Artikel-Übersicht vom Sonntag, 07. September 2014

anzeigen

Regional (44)

DER START IN DIE WOCHE

15 Gründe aufzustehen

Die Hoffnung auf Freibadbesuche bei gutem Wetter nicht verlieren V stundenlanges Warten auf jemanden, der dann doch nicht kommt V sich so seine Gedanken machen V wieder in den Aufstehrhythmus für die Schule zurückfinden V dem Ferienjob oder den Praktika nachgehen V Wiedersehen macht Freude V sich auf neue Jugendredakteure freuen V der Brotprüfung beiwohnen weiter
  • 302 Leser
POLIZEIBERICHT

Baum umgestürzt

Bei dem Gewitter mit Starkregen und Hagel am Sonntagabend im Gmünder Raum ist in Kleindeinbach ein Baum auf die Straße gestürzt. Kräfte der Gmünder Feuerwehr räumten die Straße wieder frei, teilt die Polizei mit. Bei der Bahnunterführung in der Taubentalstraße beim Gmünder Bahnhof sorgte der Starkregen dafür, dass ein Gullideckel hochkam. Die Polizei weiter
  • 400 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Wohnhaus

Mutlangen. Einbrecher sind in der Zeit von Samstag, 20.30 Uhr, bis Sonntag, 1 Uhr, in ein Wohnhaus im Burghaldenweg in Mutlangen eingestiegen. Sie brachen die Terrassentür auf und entwendeten Elektrogeräte, Schmuck und Bargeld. Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Gmünd, Tel. (07171) 3580. weiter
  • 690 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Randstein geprallt

Lorch. Rund 1000 Euro Schaden sind bei einem Unfall am Samstag gegen 16.30 Uhr in Lorch entstanden, teilt die Polizei mit. Ein Skoda-Fahrer wollte gegen 16.30 Uhr auf der Straße Am Kunzenrain er an einem am Fahrbahnrand geparkten Auto vorbei fahren und übersah dabei einen entgegen kommenden Daimler Benz. Dessen Fahrer musste nach rechts ausweichen, weiter
  • 565 Leser
POLIZEIBERICHT

Junge fällt durch Oberlicht

Mutlangen. Schwere Verletzungen hat sich ein 13-jähriger Junge am Samstag kurz nach 16 Uhr bei einem Sturz durch ein Oberlicht zugezogen. Eine Gruppe Kinder hatte zuvor auf einem Hartplatz in Mutlangen bei der Hornberghalle Fußball gespielt. Dabei war der Ball auf dem Dach gelandet. Als der Junge auf das Dach kletterte, um den Ball zu holen, brach er weiter
  • 603 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer verletzt

Schwäbisch Gmünd. Ein 21-jähriger Motorradfahrer ist am Samstag um 13.21 Uhr bei einem Unfall auf der K 3334 beim Sachsenhof leicht verletzt worden. Er hatte ein Warnschild überzeigte, das auf Rollsplit auf der Straße hingewiesen hatte. In einer leicht ansteigenden Linkskurve kam er ins Rutschen und stürzte. Sachschaden: 1500 Euro. weiter
  • 718 Leser

Viele Gläubige zum Auftakt

In der Wallfahrtswoche gibt es täglich Gottesdienste auf dem Hohenrechberg
Bei schönstem Spätsommerwetter fanden am Sonntag viele Besucher den Weg zur Wallfahrtskirche auf den Hohenrechberg, um dort mit Weihbischof Thomas Maria Renz die Eröffnung der Wallfahrtswoche zu feiern. Diese steht unter dem Motto „Salve Regina“. weiter
  • 266 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Zäune beschädigt

Gschwend. Ein VW-Polo-Fahrer beschädigte am Samstag gegen 15.15 Uhr zwei Zäune auf der Kreisstraße 3251 kurz vor Horlachen. Er kam aus bislang unbekannter Ursache zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte einen Weidezaun und einen Leitpfosten. Danach fuhr er auf die Fahrbahn zurück und kam nach links von der Straße ab. Dort durchfuhr weiter
  • 467 Leser

Bücherflohmarkt der Stadtbibliothek

Schwäbisch Gmünd. Beim Bücherflohmarkt am Dienstag, 9. September, von 10 bis 18 Uhr im Erdgeschoss der Gmünder Stadtbibliothek sind rund 2500 ausgesonderte Medien zu Schnäppchenpreisen ab fünfzig Cent im Angebot. Dabei gibt’s unter anderem Sachliteratur, Romane, Krimis, Thriller, Kinder- und Jugendbücher, Musik-CDs, Hörbücher, DVDs und Kinder-Kassetten weiter
  • 473 Leser

GUTEN MORGEN

Kugelgrill mit Deckelhalter, Pizzastein, Sondergarzonen und sonstigem Schnickschnack? Damit kann’s ja jeder. Grillen ist doch aber was Ursprüngliches. Genuss ohne großes Tamtam. Feuer, Fleisch – und gut. In der zivilisierten Welt, im Wohngebiet mit Nachbarn, ist Grill aber vorzuziehen. Und auch kein Problem, weil Mann ja nicht nur Grillmeister weiter
  • 185 Leser

Kunst und Demenz im Forum

Schwäbisch Gmünd. Landrat Klaus Pavel und der Erste Bürgermeister Dr. Joachim Bläse eröffnen am Dienstag, 9. September, um 17 Uhr die Ausstellung „Kunst und Demenz“ im Forum Gold und Silber. Dabei gibt es neben Grußworten den Kurzfilm „Fragezeichen“ zu sehen, in dem Purple Schulz seinen tatsächlich an Demenz erkrankten Vater weiter
  • 474 Leser

Der kleine Ritter Trenk in Heubach

Heubach. Das „Pajazzos Puppentheater“ gastiert mit „Der kleine Ritter Trenk“ am Freitag, 12. September, um 16 Uhr in der Silberwarenfabrik in Heubach. Gespielt wird mit original handgeschnitzten Hohensteiner Puppen. Kleine und große Besucher werden bei der Aufführung in die Welt der Märchen entführt. Eingeladen sind Kinder ab weiter
  • 1098 Leser

Schlappohrhäschen haben neue Fans

Ein Tag in der Kleintierzuchtanlage war neulich im Mögglinger Ferienprogramm für Drei- bis Sechsjährige angesagt. Es wurden tolle Keilrahmenbilder gebastelt, witzige Spiele gespielt, und die Kinder konnten Tiere wie Hasen, Hühner und Tauben streicheln und beobachten. Besonders angetan waren sie von den Schlappohrhäschen: Jeder wollte mit ihnen kuscheln weiter
  • 274 Leser

Verbände angelegt und Rettungswagen besichtigt

Lehrreich und interessant war der „Erste-Hilfe-Nachmittag“ des Deutschen Roten Kreuzes im Mögglinger Ferienprogramm. Die Kinder wurden in verschiedene Gruppen eingeteilt – und schon ging es los mit dem Anlegen von Verbänden, mit anderen Erste-Hilfe-Maßnahmen und dem Besichtigen eines Defibrillators und des Rettungswagens. Die Jungen weiter
  • 313 Leser

Super Wetter – doppelter Umsatz

Besucher stürmen zum 28. Alfdorfer Straßenfest – Vereine und Einrichtungen bewirten die Gäste
Wie bestellt war das Wetter am Wochenende. An beiden Tagen schien tagsüber die Sonne, und am Samstag herrschten abends milde Temperaturen. Kein Wunder, dass die Besucher das 28. Alfdorfer Straßenfest erstürmten. weiter

Gmünd hat glänzenden Ruf im Land

Fünf Fragen an Gmünds Ratsfraktionen – heute: CDU-Fraktionschef Alfred Baumhauer
Gmünds neuer Gemeinderat wird nach den Ferien richtig starten. Wichtige Themen sind die Weiterentwicklung der Gartenschau, die wirtschaftliche Entwicklung und Gmünds hoher Schuldenstand. In zwei Worten: Gmünds Zukunft. Die GT hat dazu die Vorsitzenden der sechs Ratsfraktionen befragt. CDU-Fraktionschef Alfred Baumhauer antwortet als erster. weiter
  • 3
  • 502 Leser

Baum umgestürzt

Gewitter mit Starkregen und Hagel im Gmünder Raum

Bei dem Gewitter mit Starkregen und Hagel am Sonntagabend im Gmünder Raum ist in Kleindeinbach ein Baum auf die Straße gestürzt. Kräfte der Gmünder Feuerwehr räumten die Straße wieder frei, teilt die Polizei mit. Bei der Bahnunterführung in der Taubentalstraße beim Gmünder Bahnhof sorgte der Starkregen

weiter
  • 1223 Leser

Blut spenden in Waldstetten

Waldstetten. Der DRK-Blutspendedienst lädt ein zum Blutspendetermin am Dienstag, 9. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Stuifenhalle in der Brunnengasse 30 in Waldstetten. Informationen zur Blutspende gibt es gebührenfrei unter Telefon (0800) 1194911 und auf unter www.blutspende.de. weiter
  • 470 Leser

Leader-Treff in Wißgoldingen

Waldstetten-Wißgoldingen. Zum vorläufig letzten Mal in diesem Jahr treffen sich am Mittwoch, 17. September, alle „Leader“-Interessierten aus den 15 Kommunen des Stauferlandes. Ab 20 Uhr steht die Kaiserberghalle in Wißgoldingen allen Menschen offen, denen das Wohnen, Arbeiten und Leben im ländlichen Raum wichtige Anliegen sind. „Leader“ weiter
  • 368 Leser

Reise nach Nordgriechenland

Schwäbisch Gmünd. Auf die „Spuren des Apostels Paulus“ begibt sich eine Reisegruppe der katholischen Kirchengemeinde Gmünd unter der Leitung von Inge Pfeifer vom 15. bis 25. Oktober. Die zehntägige Nordgriechenland-Reise führt unter anderem zu den Meteora-Klöstern, zum Berg Athos, in die Zeusstadt Dion und nach Thessaloniki. Auskunft gibt weiter
  • 587 Leser

Seniorenausfahrt nach Weikersheim

Waldstetten. Die Seniorengemeinschaft Waldstetten fährt am Mittwoch, 24. September, bei einem Ausflug nach Stuppach und Weikersheim. Besucht werden unter anderem das Weikersheimer Schloss und die Stuppacher Madonna. Abfahrt ist um 8.30 Uhr am Waldstetter Rathaus, die Heimkehr ist um 18 Uhr geplant. Kosten pro Person: 35 Euro. Anmeldungen werden ab diesem weiter
  • 348 Leser

Tafel der Gmünder Einheit

Armenspeisung an der Ostalbtafel im Wetzgauer Himmelsgarten mit den Stauferleut’
Es war ein prachtvoller Zug, als die Stauferleut’ mit ihrem Kaiser zur Ostalbtafel im Wetzgauer Himmelsgarten schritten. Zu Fuß und zu Pferde wurde der Kaiser begleitet, geschützt von staufischen Rittern und seiner sarazenischen Leibwache. Eine Armenspeisung sollte stattfinden – allerdings wurden nicht die Armen gespeist, vielmehr wurde weiter

Von Ritterburg bis Gruselwald

Neuntägiges Sommerzeltlager der Kolping Jugend Waldstetten in Zwiefalten-Baach
Unter dem Motto „Ritter (Sport)“ erlebten 50 Kinder und Jugendliche im Alter von neun bis 15 Jahren beim Sommerzeltlager der Kolping Jugend Waldstetten in Zwiefalten-Baach neun actionreiche Tage voller Spiel und Spaß. weiter
  • 160 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDAlfred Barth, Berghalde 2, Bargau, zum 89. GeburtstagAdam Deck, Barnsleyer Straße 16, zum 83. GeburtstagGünter Glaßer, Seelenbachweg 5, zum 79. GeburtstagMonika Artun, Eutighofer Straße 15, zum 77. GeburtstagJohann Uilacan, Waldstraße 14, Hussenhofen, zum 75. GeburtstagWerner Straub, Greutweg 12, Bettringen, zum 75. GeburtstagMaria Menzel, weiter
  • 143 Leser

Ausflug nach Herbrechtingen

Leinzell. Zum Seniorenausflug nach Herbrechtigen sind Interessierte am Mittwoch, 10. September, eingeladen. Dort geht es ins Heimatmuseum, zur Kaffeepause an den Itzelsberger See und zum Ausklang ins Eselsburger Tal. Abfahrt ist um 13 Uhr beim Rathaus in Leinzell. Anmeldung bei Erda Schuster-Ernst, Telefon (07175) 4497. weiter
  • 711 Leser

Pettersson und Findus in Eschach

Eschach. Das Figurentheater „Topolino“ aus Neu-Ulm gastiert mit dem Stück „Ein Feuerwerk für den Fuchs – mit Pettersson und Findus“ am Mittwoch, 10. September, ab 14.30 Uhr in der Gemeindehalle Eschach. Gustavsson ist mit Hund Grizzly auf der Jagd nach dem Fuchs, weil der ihm ein Huhn geklaut hat. Kater Findus will den weiter
  • 482 Leser

Einblicke ins unendliche Universum

Ausstellung „Artist in Residence“ im Leinzeller Schloss – Werke am kommenden Sonntag erneut zu sehen
Sechs Künstler, sechs künstlerische Welten: Unter dem Titel „Artist in Residence“ wurde im Leinzeller Schloss eine Ausstellung mit Bildern junger Maler eröffnet, die den Betrachter visuell einerseits in eine andere Welt führen, ihm andererseits aber auch Ratlosigkeit zu vermitteln scheinen. weiter
  • 203 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Babys richtig tragen

Die Familienschule vermittelt die Praxis des Bindens in der nächsten Trageschule am Dienstag, 9. September, um 18 Uhr im Besprechungszimmer beim Foyer des Stauferklinikums. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro pro Paar. Anmeldung unter Telefon (07171) 7011911 oder per E-Mail an familienschule@stauferklinikum.de. Kurzfristige Absagen unter der Telefonnummer weiter
  • 158 Leser

Elisabeth Weber

Von sehr weit ist Elisabeth Weber angereist, um die Landesgartenschau zu besuchen: aus Kinsale im County Cork in Irland. Sie wartet noch auf ihre Mutter, damit sie sich zusammen alles anschauen können. „Das Erdenreich gefällt mir sehr gut. Die Blumenbeete sind toll angelegt und alles ergänzt sich prima“, sagt Elisabeth Weber. Bisher hat weiter
KURZ UND BÜNDIG

Führung durch Vertriebenen-Ausstellung

Der Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen lädt ein zu einer Führung mit Professor Dr. Ulrich Müller durch die Ausstellung „Bereicherung für Gmünd – Aufnahme von Vertriebenen und Aussiedlern“ im Torhaus in Schwäbisch Gmünd. Beginn ist am Dienstag, 9. September, um 18 Uhr. weiter
  • 288 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung zum Geheimnis der Keltenfürstin

Die Führungen durch das Geheimnis der Keltenfürstin im Erdenreich der Landesgartenschau sind ab diesem Montag, 8. September, bis zum Ende der Landesgartenschau wochentags täglich um 16 Uhr. An den Wochenenden, 13. und 14. September sowie 20. und 21. September, sind die Führungen samstags um 13 und 15 Uhr und sonntags um 14, 16 und 17.30 Uhr. weiter
  • 1093 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gmünder Weltladen auf der Gartenschau

Der Gmünder Weltladen bietet ab diesem Montag bis Sonntag, 14. September, an einem Probier-, Verkaufs- und Informationsstand auf der Landesgartenschau im Erdenreich beim Landesgartenschau-Shop fair gehandelte Handwerksartikel, Süßigkeiten, Kaffee und Bananen an. Zudem gibt es Auskünfte zur bundesweiten Fairen Woche. weiter
  • 894 Leser
SCHAUFENSTER

Glasklare Klänge in Künzelsau

Begleitend zum Hohenloher Kultursommer findet seit vielen Jahren in Kooperation mit der Sparkasse Hohenlohekreis eine Ausstellung im Kundenfoyer der Sparkassenfiliale in Künzelsau statt. Die diesjährige Ausstellung zeigte unter dem Titel „Tanz auf dem Spiegel – Wasser im Licht“ Fotografien des Künstlers Dr. Richard Klein-Hollerbach weiter
  • 588 Leser
SCHAUFENSTER

Künstlerisches Familientreffen auf der Landesgartenschau

Drei Dinge haben Felix Engelhardt, Christoph Traub und Sibylle Bross gemeinsam: Sie sind erfolgreiche Künstler, werden in den nächsten Tagen auf der Landesgartenschau arbeiten und sind Enkel des verstorbenen Bildhauers Fritz Nuss.Felix Engelhardt hat sich bereits vor dem Forum Gold & Silber eingerichtet. Bis 12. September kann man miterleben, welcher weiter
  • 581 Leser

Beeindruckende Werkschau

Volker Blumkowski lockt Besucherströme aufs Schloss Fachsenfeld
Er zählt zu den wichtigsten deutschen Künstlern der Gegenwart: Volker Blumkowski. Kein Wunder also, dass Ulrich Pfeifle, Vorsitzender der Stiftung Schloss Fachsenfeld, dessen umfassende Werkschau im Ökonomiegebäude des Schlosses als Höhepunkt des laufenden Ausstellungsjahres bezeichnet. Kunstgenießer kommen bei dieser Exposition definitiv auf ihre Kosten. weiter

Gut Lanz frisst alles

33. Lanz-Bulldog- und Dampffestival beim Schwäbischen Bauern- und Technikmuseum in Seifertshofen
Gut Lanz frisst alles: Altöl genauso wie Sonnenblumenöl. Die ersten Trecker, die diese altehrwürdigen Mannheimer Firma 1921 baute, heißen heute noch Rohölschlepper, weil sie auch mit Rohöl fahren. Am Wochenende bildeten Lanz-Bulldog einen Schwerpunkt beim 33. Lanz-Bulldog- und Dampffestival auf dem Gelände des Schwäbischen Bauern- und Technikmuseums weiter

Das Staunen und die Bilder

Aalener Kunstverein zeigt in der neuen Ausstellung Nahtstellen zwischen Organisation und Chaos
Eine Ausstellung, die verführt und das Auge davonträgt vom realen Werk hin zur inneren Unordnung. Der Kunstverein Aalen zeigt in „Die Welt, das Staunen und die Bilder“ eindrückliche Exponate von Kurt Laurenz Theinert, Eva Schmeckenbecher, Gerhard Schabel und Thomas Heiber. Am Sonntag war Vernissage im alten Rathaus. weiter

Gott steht zu seiner Schöpfung

Ökumenischer Gottesdienst zum Tag der Schöpfung im Wetzgauer Himmelsgarten
Einen ökumenischen Gottesdienst zum „Tag der Schöpfung“ feierten die Kirchen auf der Landesgartenschau im Wetzgauer Himmelsgarten. Besonders angesprochen wurden bei dieser Feier gehörlose Menschen, denen Predigt, Lieder und Musik von einer Gehörlosendolmetscherin in die Gebärdensprache übertragen wurde. weiter
  • 416 Leser

Kind fällt durch Oberlicht und wird schwer verletzt

Gemeinde Mutlangen sperrt Dach ab

Mutlangen. Schwere Verletzungen hat sich ein dreijähriger Junge am Samstag kurz nach 16 Uhr bei einem Sturz durch ein Oberlicht zugezogen. Eine Gruppe Kinder hatte zuvor auf einem Hartplatz in Mutlangen bei der Hornberghalle Fußball gespielt. Dabei war der Ball auf dem Dach gelandet. Als der Junge auf das Dach kletterte, um den Ball zu holen,

weiter
  • 1031 Leser

Gottesdienst per se

Gedenken an den Aalener KMD Herbert Tuschhoff
Dieser Konzertgottesdienst wäre Herbert Tuschhoff grad recht gewesen, meint ein betagter Aalener Kulturbürger, der den Kantor und Kirchenmusikdirektor Tuschhoff erlebt hat. Zu dessen Gedenken wurde im Sonntagsgottesdienst in der Stadtkirche besonders viel musiziert. weiter

Regionalsport (18)

Bargau unterliegt in Eislingen

Fußball, Landesliga: FC Bargau macht beim 1:3 (0:1) beim FC Eislingen zu wenig aus seinen Möglichkeiten
Ohne einen Zähler mussten die Bargauer von Eislingen nach Hause fahren. Die Führung der Hausherren zur Halbzeit schreckte die Bargauer nicht ab und so gelang ihnen noch der Ausgleich. Jedoch fehlte der eiserne Wille zum Sieg und so gewann Eislingen schließlich mit 3:1. weiter
  • 287 Leser

Erst zu passiv, dann mit Moral

Fußball, Landesliga: Waldstetten unterliegt dem SV Bonlanden verdient und doch etwas unglücklich mit 1:4
Die Fußballer des TSGV gingen frohgemut und nicht mit dem Rücken zur Wand in die Partie beim SV Bonlanden. Denn Patrick Stöppler und Bernd Schuler waren endlich wieder dabei. Doch dann ging einiges schief – Waldstetten verlor mit 1:4 (1:2). weiter
  • 232 Leser

Liebrich mit Nationalteamerfolgreich

Kunstturnen, Länderkampf
Die Deutsche Nationalmannschaft der Kunstturner hat einen Länderkampf im schweizerischen Obersiggenthal gewonnen. Im deutschen Team war Helge Liebrich vom TV Wetzgau dabei, für Rumänien turnten. weiter
  • 251 Leser

Abtsgmünd setzt Siegesserie fort

Fußball, Kreisliga A I: TSG Abtsgmünd behauptet Tabellenführung – 2:0-Derbysieg für Herlikofen in Iggingen
Die tonangebende Mannschaft der Kreisliga A I ist weiterhin die TSG Abtsgmünd (2:0 gegen Aufsteiger Frickenhofen) mit vier Siegen in den ersten vier Partien. Allerdings sitzt der TSB Gmünd (3:2 gegen Absteiger TV Weiler) der TSG mit nur drei Zählern Rückstand im Nacken auf Rang zwei. weiter
  • 344 Leser

Hussenhofen rückt auf Rang drei

Fußball, Kreisliga B II: Durch ein 3:0 in Göggingen kann Essingen II die Führung halten
Mit einem Sieg beim SV Göggingen (3:0) führt der TSV Essingen nun weiterhin punktgleich mit dem TSV Bartholomä die Tabelle an. Dicht gefolgt vom SV Hussenhofen, der beim 4:0-Erfolg in Lautern ebenfalls drei Punkte verbucht.Böbingen II – SV Wasseralf. 3:2 (1:0)Die erste Hälfte verlief fair mit einem Chancenplus für die Gastgeber. Nach dem Seitenwechsel weiter
  • 275 Leser

In Bestzeit auf den Bernhardus

Bergrennen, 5. „Bernhardus na andersch rom“: 80 Biker, Jogger und Nordic Walker beim Rennen am Bernhardus
Die Skiabteilung des TV Weiler in den Bergen führte das mittlerweile fünfte, offene „Bernhardus na andersch rom“-Rennen durch. Bei idealen Witterungsbedingungen gingen etwa 80 Biker, Jogger und Nordic Walker an den Start, um den Bernhardus zu erklimmen. weiter
  • 281 Leser

Lokalmatador siegt im M*-Springen

Pferdesport, Reitturnier in Waldstetten: Markus Pfeifer verweist im Springen Kl. M* die Konkurrenz auf die Ränge
Herrliches spätsommerliches Wetter erwischte der Reit- und Fahrverein Waldstetten für sein zweitägiges Reitturnier. Zwischen Straßdorf und Waldstetten liefen Pferd und Reiter beim Traditionsturnier zur Hochform auf.Die wochenlange Planung und Vorarbeit der Organisatoren hat sich gelohnt. Die vielen Zuschauer beim Turnier des Reit- und Fahrvereins Waldstetten weiter
  • 327 Leser

Lothar Roth entscheidet Kampf um Platz zwei

Schach, 5. Freiluft-Blitzturnier: Andreas Hönick krönt Gesamtsieg mit erneutem Tagessieg – 0,25 Punkte kosten Jürgen Denk den zweiten Rang
Zum letzten Turnier der Blitzturnierserie der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 zeigte sich das Wetter in angenehmster Weise. Auf dem Schulhof der Rauchbeinschule entwickelte sich ein spannendes Turnier, bei dem die Plätze hinter dem schon vorher feststehenden Gesamtsieger Andreas Hönick erst mit der allerletzten Partie entschieden wurden. weiter
  • 254 Leser

Rang 69 bei WM

Radsport, MTB-Weltmeisterschaft
Der Aalener Simon Gegenheimer ist beim abschließenden Crosscountry-Wettbewerb der Weltmeisterschaft in Norwegen auf Rang 69 gefahren. Beste Deutsche waren Moritz Milatz und Manuel Fumic auf den Plätzen vier und fünf. weiter
  • 204 Leser

Ruppertshofen gewinnt 8:1

Fußball, Bezirkspokal Frauen
Die Fußballfrauen des TSV Ruppertshofen demonstrieren im Bezirkspokal Überlegenheit. In der ersten Runde schoss der TSV den SV Eintracht Kirchheim mit 8:1 ab. weiter
  • 317 Leser

TCW-Damen im Aufwärtstrend

Nachdem man im letzten Jahr bereits am Aufstieg schnuppern konnte, reichte es nun für die Damenmannschaft des TC Waldstetten zum Aufstieg in die nächsthöhere Liga. Nach klaren Siegen gegen die Mannschaften des TC Gerstetten, TC Hussenhofen und TC Ebnat sowie einer Niederlage gegen den TC Niederstotzingen lag das Team vor dem letzten Spieltag gemeinsam weiter
  • 252 Leser

TSB setzt Start in den Sand

Handball, HVW-Pokal: BW-Oberligist TSB Gmünd scheidet in Runde eins aus
Der TSB Gmünd hat sich bei der zwei Klassen tiefer spielenden SG Weinstadt im HVW-Pokal blamiert und ist in Runde eins ausgeschieden. „Der Auftritt war völlig indiskutabel“, sagt Trainer Michael Hieber, der noch eine Woche Zeit hat, seine Mannschaft auf das erste Ligaspiel einzustellen. weiter
  • 284 Leser

Vierter Sieg in Folge

Fußball, Kreisliga B I: Türkgücü dominiert in Lorch
Der Spitzenreiter TSK Türkgücü Gmünd fährt gegen die SF Lorch II seinen vierten Sieg (3:0) in Folge ein. Auch Spraitbach lässt gegen Lindach II (5:0) nicht nach und ist zusammen mit dem SV Pfahlbronn dem Tabellenführer auf den Fersen. weiter
  • 356 Leser

Beide Keeper sehen Rot

Fußball, Landesliga: Trotz langer Unterzahl besiegt SG Bettringen den TSV Köngen mit 2:1 (1:0)
Kurioses passierte auf dem Bettringer Sportplatz: Die Torhüter beider Mannschaften mussten aufgrund einer roten Karte vom Feld. Die Bettringer feierten trotz langer Unterzahl ihren nächsten Sieg. Gegen den TSV Köngen gewann die SGB in einer insgesamt schwachen Partie mit 2:1 Toren. weiter
  • 226 Leser

Lorch siegreich im Aufsteigerduell

Fußball, Bezirksliga: Sportfreunde Lorch schlagen Neuler 2:1 – TSG Nattheim übernimmt Tabellenführung
Im Duell der Aufsteiger setzten sich die SF Lorch gegen den TV Neuler durch. Im Spitzenspiel gewann der SV Neresheim (3:0 gegen Sontheim). Davon profitierte die TSG Nattheim, die nach ihrem 6:2-Sieg in Hermaringen an der Tabellenspitze steht. Der TV Lindach gab sich dem SV Ebnat erst kurz vor Spielende geschlagen. weiter
  • 233 Leser

Ruckh verpasst Siegtreffer

Fußball, Oberliga
Gegen den VfR Mannheim kam die U23 des VfR Aalen nicht über ein 1:1 hinaus. Ein Elfmeter brachte die Siegchance für Aalen, doch Lars Ruckh vergab. weiter
  • 220 Leser

Ein 0:0 der guten Sorte

Fußball, Verbandsliga: Normannia Gmünd und der FSV Bissingen trennen sich unentschieden
In einem intensiven und kampfbetonten Spiel verdienten sich die Normannia-Fußballer einen Punkt gegen den mit drei Siegen in drei Spielen gestarteten Tabellenführer Bissingen. 0:0 stand es am Ende. Gästetrainer Alfonso Garcia zog den Hut: „Die Gmünder haben um jeden Zentimeter Boden gekämpft.“ weiter
  • 5
  • 277 Leser

Leserbeiträge (3)

Sternfahrt des Landesverbandes BW mit einer Abordnung der MK Aalen

Jährlich führen wir im Landesverband BW eine Sternfahrt der Marinevereine zu einem Gastgeberverein durch. Nachdem wir Aalener im vorigen Jahr bei uns selbigen organisierten, ging es in diesen Jahr zur MK Mannheim auf das Vereinsschiff "Götz von Mannheim" , auf das Landungsboot ex." Zander" . Mit "Seite pfeifen"  wurden auch unsere

weiter

Yoga in St. Lukas tiefenentspannt, für Jung und Alt

Yoga auf dem Stuhl oder auf der Matte

Yoga in St. Lukas ist nicht nur für die Mitglieder des Yoga-Vereins und die Bewohner von St. Lukas, sondern für alle, die Yoga und Entspannung suchen unabhängig vom Alter.

Diese sanfte Form Yoga zu üben ist besonders geeignet, um:

Entschleunigung zu genießen Tiefenentspannung

weiter
  • 1613 Leser