Artikel-Übersicht vom Montag, 15. September 2014

anzeigen

Regional (86)

Bosch übernimmt ZFLS komplett

Ausstieg beim Gmünder Lenkungs-Konzern ermöglicht ZF Friedrichshafen den Kauf von TRW
Der 15. September 2014 verändert die Kräfteverhältnisse im weltweiten Wettbewerb der Automobilzulieferer. Am Montagmorgen gab die Bosch Gruppe in Stuttgart bekannt, die Gmünder ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) komplett zu übernehmen. Bislang halten Bosch und die ZF Friedrichshafen AG je 50 Prozent der Anteile. Am Nachmittag folgte vom Bodensee die Meldung, weiter
  • 1703 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gruppenabend der Como-Selbsthilfe

Die Selbsthilfegruppe Como (chronisch entzündliche Darmerkrankungen) trifft sich am Mittwoch, 17. September, in der IKK classic in der Leutzestraße 53 um 19.30 Uhr. Neue Betroffene und Interessierte sind willkommen. Infomaterial gibt es kostenlos. Infos gibt’s unter (07171) 795150. weiter
  • 295 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoveranstaltung zu Endoprothetik

Die monatliche Infoveranstaltung zu Endoprothetik am Stauferklinikum richtet sich an alle Interessierten am Thema „Künstlicher Hüft- und Kniegelenkersatz“. In kurzen Vorträgen erfahren die Zuhörer alles über Operationstechniken, neue Methoden und Implantate, Schmerztherapie, Anästhesie, Physiotherapie und Rehabilitation. Anschließend werden weiter
  • 112 Leser

Karl Schuler

Zum ersten Mal ist Karl Schuler aus Boos in der Nähe von Memmingen auf der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd. Gemeinsam mit seiner Frau möchte er sich alles ansehen. Sein erster Eindruck fiel schon sehr positiv aus: „Ich finde es toll, dass die Altstadt in die Gartenschau mit integriert ist.“Seiner Frau gefällt die Verbindung von Natürlichem weiter

Leckeres Menü zu gewinnen

Schwäbisch Gmünd. Leckeres gibt's beim vierten Show-Kochen auf der Remspark-Bühne der Landesgartenschau. Von 11.30 bis 12 Uhr kochen die Teilnehmer, und die Miniköche stellen die Jury. Dann kochen die Kids ein Menü: Maultaschen-Carpaccio mit Semmelknödelsalat, Schweinelenden mit Backpflaume, Spätzle und Schupfnudeln, Möhrchen und Zuchini, danach geeisten weiter
  • 376 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Plätze in Deutschland 1950 und heute

Eine Ausstellung des Deutschen Instituts für Stadtbaukunst an der Technischen Universität Dortmund ist in der VHS am Münsterplatz in Gmünd vom Mittwoch, 17. September, bis Freitag, 10. Oktober, zu sehen. Einen Vortrag von Architekt Philipp Dechow gibt’s am Montag, 22. September, um 19 Uhr im Klösterlesaal der VHS am Münsterplatz. weiter
  • 416 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spielenachmittag im Café Riedäcker

Einen Spielenachmittag gibt’s am Mittwoch, 17. September, mit Christa von Tschammer. Sie ist eine erfahrene Spielleiterin und bietet eine Vielzahl an Spielen für die Cafébesucher an. Beginn ist um 14.15 Uhr zur Cafézeit. weiter
  • 308 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung mit Einkehr im Hirsch

Mit dem Südstadt-Treff kann man am Mittwoch, 17. September, vom Dreifaltigkeitsfriedhof nach Bettringen zum Einkehren im Gasthof „Hirsch“ wandern. Treffpunkt ist der Parkplatz am Dreifaltigkeitsfriedhof um 11 Uhr. weiter
  • 312 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDEvgenija Frej, Werrenwiesenstraße 86, zum 87. GeburtstagRuth Wörner, Isarstraße 4, Bettringen, zum 86. GeburtstagEmilia Bialon, Goethestraße 105/1, zum 85. GeburtstagHorst Seidel, Hardtstraße 65, zum 85. GeburtstagLjubov Grivcov-Kühn, Hardtstraße 91, zum 79. GeburtstagAbram Balzer, St.-Hedwig-Straße 14, Bettringen, zum 79. Geburtstag weiter

Zuversicht und Skepsis

Stimmen zur Komplettübernahme der ZF Lenksysteme durch die Bosch-Gruppe
Während Gmünds OB Richard Arnold und Landrat Klaus Pavel die Komplettübernahme der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) positiv beurteilen, sehen IG Metall-Bevollmächtigter Roland Hamm und Betriebsratschef Harald Brenner die weitere Entwicklung bei Gmünds größtem Arbeitgeber mit Skepsis.Schwäbisch Gmünd. Arnold und Pavel wurden von der Bosch- und ZFLS-Geschäftsleitung weiter
Kommentar

Zuversicht!

Auf Veränderungen in ihrem Umfeld reagieren die Menschen zunächst einmal mit Skepsis und Ängsten. Deshalb ist verständlich, dass sich die Mitarbeiter der ZF Lenksysteme um ihre Arbeitsplätze sorgen. Gerade in Schwäbisch Gmünd war 77 Jahre lang die „Mutter“ ZF so etwas wie ein soziales Sicherheitsruhekissen. Bosch ist auch ein schwäbisches weiter
  • 5
  • 260 Leser

Neue Kurse

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Die Sportgemeinde Bettringen bietet einen Kurs „Funktionelle Gymnastik für Sie und Ihn“ an. Er startet am Mittwoch, 17. September um 19.45 Uhr. Rückentraining gibt's dreimal: Kurs 1 beginnt am Donnerstag, 18. September, um 19.45 Uhr, am Freitag, 19. September, beginnt Kurs 2 um 8.45 Uhr, Kurs 3 um 18.15 Uhr. weiter
  • 350 Leser

Backen und Spielen im Micheleshaus

Beim „Backen und Spielen im Micheleshaus“ verbrachten 16 Kinder aus Mögglingen einen spaßigen Nachmittag zusammen mit dem Pfarrscheuerteam. Die Teilnehmer besichtigten die Pfarrscheuer und das Micheleshaus mit all ihren Schätzen, backten im alten Holzbackofen selbstgemachte Fladen und Brötchen und lernten neue Spiele kennen. Eines dieser weiter
  • 283 Leser

Basteln, Klöppeln, Musizieren

Mögglinger Ferienprogramm
Basteln im Rathaus, Klöppeln im Alten Schulhaus, Musizieren beim Musikverein: Im Mögglinger Ferieenprogramm war für die Kinder einiges geboten.Mögglingen. Beim „Bastelnachmittag im Rathaus“ ging es sehr kreativ her. Die Kinder haben gemeinsam mit den beiden Auszubildenden des Rathauses aus alten Marmeladegläsern Schneekugel gebastelt und weiter

Böbinger Feuerwehr im Kletterwald

Die Feuerwehr Böbingen veranstaltet für ihre Mitglieder regelmäßig Sportabende. Neulich machten sich 30 Mitglieder auf in den Kletterwald nach Gmünd. Einige Atemschutzgeräteträger nutzten die Gelegenheit, den Kletterparcours sogar unter Atemschutz zu absolvieren und waren die Attraktion unter den Besuchern. Die körperliche Anstrengung, den Parcours weiter
  • 5
  • 367 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Heubach tagt

Der Gemeinderat befasst sich in seiner öffentlichen Sitzung am Dienstag, 16. September, um 18 Uhr im Rathaus unter anderem mit den Bebauungsplänen Jägerstraße II und Bahnhofstraße, mit dem Kreisverkehr, der Linksabbiegespur und den Bushaltestellen im Bereich des neuen Rewe und dem Fußweg über den Klotzbach. Außerdem wird Stadtrat Gerhard Kuhn verpflichtet. weiter
  • 153 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirche im Grünen

Am Sonntag, 21. September, findet um 11.15 Uhr beim Waldspielplatz am Stock ein Gottesdienst zur Kirche im Grünen statt. Musikalisch wird der Gottesdienst vom Posaunenchor mitgestaltet. Hierzu wird herzlich eingeladen. weiter
  • 309 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Leben schenken durch eine Blutspende

Der DRK-Blutspendedienst lädt ein zur Blutspende am Donnerstag, 18. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr in derMackilohalle, Heubacher Straße 38, inMögglingen. Weitere Informationen zur Blutspende sind unter der gebührenfreien Hotline (0800) 1194911 und im Internet unter www.blutspende.de erhältlich. weiter
  • 284 Leser

Umkleideräume sind Thema

Mögglingen. Der Gemeinderat befasst sich in seiner öffentlichen Sitzung am Freitag, 19. September, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses unter anderem mit folgenden Themen: Den Umkleideräumen in der Mackilohalle, einem Bauvorhaben der „Goa“ bei der Deponie Ellert, der Interkommunalen Gartenschau 2019 und dem Baugebiet „Salzstraße weiter
  • 777 Leser

Wohnbauvorhaben anstoßen

Generationenübergreifendes Wohnen an Stelle des Treff 3000 im Böbinger Gemeinderat vorgestellt
Um die Schaffung von Wohnraum auf dem Gelände des Treff 3000 in Böbingen ging es in der Sitzung des Gemeinderats am Montagabend. Außerdem wurden die zwei neuen Gemeinderäte Otto Betz in ihr Amt eingeführt. weiter

Bauhofsanierung steht an

Die Gemeinde Eschach investiert in die Modernisierung rund eine Million Euro
Am Bauhof der Gemeinde Eschach nagt der Zahn der Zeit. Eine Sanierung ist dringend erforderlich. Und diese wird in Kürze gestartet. Bürgermeister Jochen König traf sich am Montag vor der Gemeinderatssitzung im Rathaus mit dem Gremium sowie den Planern vor Ort. Außerdem ging es um die Finanzen. weiter
  • 5
  • 217 Leser

Herrlicher Tag in Würzburg

Jahresausflug der DRK-Initiative Gschwend „Bürger für Bürger mit Senioren-Runde“
Der Jahresausflug der DRK-Initiative Gschwend „Bürger für Bürger mit Senioren-Runde“ führte rund 50 Seniorinnen und Senioren an den Main. Zeigte sich in Gschwend das Wetter noch regnerisch, so verzogen sich im Laufe des Vormittags die Wolken, und es wurde ein schöner Sommertag. weiter
  • 255 Leser

Kurs: Bewegung bis ins Alter

Mutlangen. Die Mutlanger DRK-Ortsgruppe startet am Dienstag, 16. September, den Gymnastikkurs „Bewegung bis ins Alter“. Er läuft von 14 bis 15 Uhr und von 15 bis 16 Uhr im Mutlanger Forum. weiter
  • 427 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Martin Rupprecht

Martin Rupprecht hat sein 30-jähriges Betriebsjubiläum bei der Elektrotechnik Hamler GmbH in Mutlangen gefeiert. Er begann seine Ausbildung zum Elektroniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik 1989.Markus VeddeMarkus Vedde hat sein zehnjähriges Betriebsjubiläum bei Elektrotechnik Hamler gefeiert. Er startete seine Ausbildung 2004 und arbeitet seit weiter
  • 191 Leser

Ortstafeln und Bürgerfragen

Göggingen. Mit der Neugestaltung der Ortseingangstafeln beschäftigt sich der Gögginger Gemeinderat in seiner Sitzung am Mittwoch, 17. September, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Die Bevölkerung kann zu Beginn der Sitzung Fragen stellen. weiter
  • 700 Leser

Schutzpatron lässt Angler im Stich

Spraitbacher Fischerfreunde feiern zehn Jahre Fischerklause und ziehen gute Bilanz – das Fest aber war verregnet
Als Schutzpatron der Angler gilt Petrus. Und der meinte es mit seinen Fischerfreunden in Spraitbach wohl etwas zu gut, als diese „Zehn Jahre Fischerklause“ feierten. Er schickte Wasser in rauen Mengen, allerdings kam es aus der falschen Richtung – nämlich von oben. weiter
  • 374 Leser

Gschwender Haushalt ohne Neuverschuldung

Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann verpflichtet neuen Gemeinderat
Gschwends Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann hat in der Gemeinderatssitzung am Montagabend die neu gewählten Gemeinderäte verpflichtet. Drei Neue wurden bei der Kommunalwahl im Mai gewählt, die andern durch die Wahl im Amt bestätigt. Außerdem gab’s gute Nachrichten zum Gschwender Haushalt. weiter
  • 126 Leser

Die Ära „Zahnradfabrik“ in Gmünd endet

Ein Blick in die Historie der ZF Lenksysteme GmbH / Von der „Zwangsgründung“ 1937 zur Komplettübernahme durch Bosch
77 Jahre lang war die Zahnradfabrik Friedrichshafen AG in Schwäbisch Gmünd als zuverlässiger Arbeitgeber präsent. 1999 wurde das Gemeinschaftsunternehmen ZF Lenksysteme GmbH gegründet, die ZF holte den Elektronikspezialisten Bosch ins Boot. Seit Montag steht fest, dass die Bosch Gruppe den Gmünder Lenkungsbauer komplett übernehmen wird. ZF verabschiedet weiter

AUS DER REGION

Dritter Notarzt-Standort in SüßenSüßen. Ab dem 1. Januar 2015 wird an der DRK-Rettungswache in Süßen ein Notarzt stationiert – zunächst im zweijährigen Testbetrieb. Es ist der dritte Notarzt-Standort im Landkreis Göppingen. Das hat der Bereichsausschuss für den Rettungsdienst im Landkreis Göppingen unter Vorsitz des DRK-Kreisverbandspräsidenten weiter
  • 591 Leser

Der Stimmenflüsterer kommt

Michael Rossié zeigt am 16. Oktober im Gutenberg-Kasino der SchwäPo, wie man schwierige Gespräche meistert
Michael Rossié ist ein Stimmenflüsterer. Offiziell ist er Speaker, Sprechtrainer und Coach. Tatsache ist: Allein anhand der Stimme charakterisiert er sein Gegenüber.Und trifft dabei ins Schwarze. Der Meister der Kommunikation kommt am 16. Oktober ins Gutenberg-Kasino der SchwäPo. Redakteurin Ulrike Wilpert hat sich mit ihm unterhalten. weiter
  • 319 Leser

Eintrittskarten zu 24 Euro

Michael Rossié steht seit fast 30 Jahren auf der Bühne und im Studio und arbeitet seit 25 Jahren als Speaker, Sprechtrainer und Coach im Auftrag vieler Radio- und Fernsehsender sowie für fast alle Bereiche der Wirtschaft. Zudem bereitet er Prominente auf Fernsehauftritte vor. Seit 2013 trägt er die Auszeichnung CSP (Certified Speaking Professionell) weiter
  • 138 Leser

Fallobst ist kein Grünabfall

Ostalbkreis. Fallobst gehört nicht zum Grünabfall und kann deshalb auch nicht am Grünabfallcontainer abgegeben werden. Darauf weist die GOA hin. Haushalte, die keinen eigenen Komposter haben, können verdorbenes Fallobst über die Biobeutel entsorgen oder direkt auf den Entsorgungsanlagen Ellert und Reutehau gegen ein geringes Entgelt anliefern.Weitere weiter
  • 986 Leser

Neue Herausforderung für Gastronomen

Mindestlohngesetz und Verordnung zur Kennzeichnung allergener Lebensmittel beschäftigen Ostalbbetriebe
Grund zum Klagen hat das baden-württembergische Hotel- und Gaststättengewerbe nicht. Aber ihre Mitglieder müssen sich auf ganz neue bürokratische Auswirkungen einstellen, die mit dem Mindestlohngesetz und der neuen Verordnung zur Kennzeichnung allergener Lebensmittel auf die Betriebe demnächst zukommen. weiter
  • 337 Leser

Sprachferien in den Herbstferien

Schwäbisch Gmünd. Der deutsch-englische Freundschaftsclub organisiert Freundschaftsreisen, mit der Möglichkeit, die Sprachkenntnisse an einer englischen Schule zu verbessern. Untergebracht sind die Teilnehmer bei Gastfamilien. Die Reise wird von deutschsprachigen Betreuern begleitet. Für die Reise vom 25.10. bis 9.11. nach Torquay sind noch Plätze frei. weiter
  • 720 Leser

Workshopreihe Wiedereinstieg

Schwäbisch Gmünd. Die Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg startet im Landratsamt in Gmünd unter der Überschrift „Lange raus – mach was draus“ eine Workshopreihe zum Wiedereinstieg. Beginn ist am Dienstag, 30. September, von 9 bis 12 Uhr zum Thema eigene Kompetenzen. Am 7. Oktober geht es um Personalauswahl aus Unternehmenssicht weiter
  • 669 Leser

Zweiter Teil der Müllgebühren

Ostalbkreis. Die GOA erinnert daran, dass zum 1. Oktober der zweite Teil der Müllgebühren für 2014 fällig wird. Es gibt keinen neuen Bescheid, deshalb muss die fristgerechte Zahlung durch die Haushalte selbst überwacht werden. Die Überweisungsformulare sind bereits mit den Bescheiden im Frühjahr verteilt worden. Die GOA bietet einen kostenlosen, elektronischen weiter
  • 718 Leser
SCHAUFENSTER

Axel Nagel im Café Omnibus

Zu einem Open Air Special lädt das Ellwanger Café Omnibus am Donnerstag, 18. September, 20 Uhr. Dort ist der Sänger und Songwriter Axel Nagel zu Gast. In den Folk und Soul getränkten Songs von Axel Nagel kann man Sehnsucht, Blues und Melancholisches genauso entdecken wie ironische Texte, die die Sichtweisen des Musikers auf diese Welt beschreiben. Besetzung: weiter
  • 803 Leser
SCHAUFENSTER

Heinrich del Core kommt nach Lorch

Der „Runde Kultur Tisch Lorch“ präsentiert seinem Publikum am 20. September, 20 Uhr, einen kabarettistischen Leckerbissen: In der Firma Kistler in der Maierhofstraße 35 in Lorch wird Heinrich del Core mit seinem deutsch-italienischen Charme die Besucher unterhalten. Der gelernte Zahntechniker bietet beste Unterhaltung zwischen Comedy und weiter
  • 378 Leser
SCHAUFENSTER

Müller-Schott bei den Philharmonikern

Zum Einstieg in die beginnende Spielzeit begleiten die Stuttgarter Philharmoniker Daniel Müller-Schott, einen der weltbesten Cellisten. Am Donnerstag, 18. September, 16 Uhr, eröffnen sie gemeinsam die Konzertreihe „Kultur am Nachmittag“. Unter Leitung des jungen italienischen Dirigenten Francesco Angelico spielen die Philharmoniker die 1865 weiter
  • 808 Leser

Roger Willemsen liest in Aalen

Der Moderator und Autor hat die Arbeit des Bundestages studiert und darüber ein Buch geschrieben
Das Gremium ist bedeutend, doch der Autor hat sein Augenmerk auch auf Nebenschauplätze gerichtet: Am Donnerstag, 16. Oktober 2014, 20 Uhr, kommt Roger Willemsen in die Festhalle in Aalen-Unterkochen. Er liest aus seinem neuen Buch „Das hohe Haus – ein Jahr im Parlament“. Dort hat der Autor während einer Sitzungsperiode so einiges beobachtet. weiter
  • 234 Leser

Skulpturen von Christoph Traub

Der Schorndorfer Bildhauer gewährt im offenen Atelier in Schwäbisch Gmünd Einblicke in seine Arbeitsweise
Im Rahmen des Künstlerateliers im 3. Stock des Forums Gold und Silber präsentiert sich ab Montag, 15. September der Bildhauer Christoph Traub auf der Landesgartenschau. Traub wird zwei übermannsgroße Skulpturen ausstellen und außerdem an neuen Werken arbeiten. Alle Interessierten sind eingeladen, dem Künstler dabei über die Schulter zu schauen. weiter
  • 234 Leser

Sommer in der Stadt geht weiter

Konzert mit Profive
Künstlerische Oberklasse gepaart mit ansteckender Spielfreude in der Tradition der Würzburger Bläsersolisten. Die Mitglieder des Bläserquintetts Profive sind allesamt Professoren an den deutschen Musikhochschulen. Am Samstag, 20. September, 20 Uhr, spielen sie im Speratushaus in Ellwangen als Gast bei den Schlosskonzerten und der Reihe „Sommer weiter
  • 500 Leser

Café au lait im Mütterzentrum

Heubach. Mit einem deutsch-französischen Frühstück feiert das Mütterzentrum die 50-jährige Städtepartnerschaft zwischen Laxou und Heubach. Los geht es am Mittwoch, 17.September, um 9.30 Uhr im MüZe in der Adlerstraße 7. Das Café-Team verwöhnt alle Besucher mit Baguette, Croissants und einer Schale Milchkaffee. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Infos auch weiter
  • 370 Leser

Interesse am Wald ungebrochen

Gschwender Ferienprogramm der Forst-Außenstelle Schwäbisch Gmünd
Das Interesse am Wald ist bei Kindern und Jugendlichen ungebrochen. Diese Erfahrung hat die Forst-Außenstelle Schwäbisch Gmünd wieder beim Gschwender Ferienprogramm gemacht. weiter

Mittwochsfest wird verlängert

Heubach. Die Wirtsleute der Waldschenke Rosenstein geben eine Zugabe und haben noch zwei Veranstaltungen eingeplant. Am Mittwoch, 17. September, ab 15.30 Uhr spielen die „Original Kaiserberger“ aus Leinzell und zum Finale am Mittwoch, 24. September, spielt das „Hochwild Duo“ aus dem Neckar Alb Kreis ab 15.30 Uhr. Der Eintritt weiter
  • 398 Leser

Neue Schulsanitäter am Start

Behinderte und nicht behinderte Schüler qualifizieren sich gemeinsam zu Schulsanitätern
Behutsam bringen die Schulsanitäter den gestürzten Radfahrer in die stabile Seitenlage und legen ihn vorsichtig auf eine Trage. Die Handgriffe wirken routiniert, dennoch sind alle froh, dass es nur eine Übung ist. weiter
  • 110 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuverlegung der Stromleitungen

Das Stromleitungsnetz in Brainkofen wird modernisiert. Die erforderlichen Baumaßnahmen werden voraussichtlich bis Ende Oktober andauern. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen, teilt die Gemeinde mit. weiter
  • 297 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorennachmittag in Göggingen

Der nächste Gögginger Seniorennachmittag beginnt am Mittwoch, 17. September, um 14.30 Uhr im Vereinsraum der Gemeindehalle. Das Ende ist gegen 18 Uhr. Für die Senioren aus Horn und Mulfingen fährt ein Bus. Abfahrt ist um 14.15 Uhr an den bekannten Haltestellen. Rückfahrt ist um 18 Uhr. weiter
  • 234 Leser

Starke Kinder bei der SG Leinzell

Programm ab 19. September
Der Verein SG Leinzell 2000 startet am Freitag, 19. September, das „Lil-Dragon“-Programm. Das ist Kampfkunst für Kinder im Vorschulalter. weiter
  • 5
  • 130 Leser

Tanztee im „Rosengarten“

Heubach. Am Mittwoch, 17. September, findet wieder der Tanztee im Pflegewohnhaus „Kielwein“ statt. Ab 15 Uhr fordern Werner und Helmut vom Trio „Albwind“ zum Tanz auf. Auch Zuhörer kommen auf ihre Kosten. Das Team der Johanniter sorgt mit einer Kuchenauswahl, Butterbrezeln, Kaffee und Kaltgetränke für das leibliche Wohl und die weiter
  • 417 Leser

Denkmal wieder ohne Verstrickungen

Das Kriegerdenkmal steht ab sofort wieder enthüllt und mit einer Informationstafel am unteren Marktplatz in Schwäbisch Gmünd. Das Friedensprojekt am Kriegerdenkmal, das unter dem bezeichnenden Namen „Gmünder Verstrickungen“ für intensive Beschäftigung der Gmünder mit ihrem Kriegerdenkmal sorgte, endete am Montag. Neben dem Kriegerdenkmal weiter
  • 382 Leser
POLIZEIBERICHT

4000 Euro Sachschaden

Heubach. Auf rund 4000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein Autofahrer am Sonntagabend gegen 17.30 Uhr verursachte. Zur Unfallzeit fuhr er in den Kreisverkehr in der Mögglinger Straße. Kurz nach dem Kreisel gab der Autofahrer zu viel Gas, wobei sein Fahrzeug ins Schleudern geriet und der Fahrer die Kontrolle über das Auto verlor. Er überfuhr den weiter
  • 944 Leser
POLIZEIBERICHT

Hoher Schaden bei Einbruch

Schwäbisch Gmünd. Bei einem Einbruch in ein Ladengeschäft in der Buchstraße erbeuteten Unbekannte Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro. Der Einbruch wurde durch Anwohner am Sonntag festgestellt. Über den genauen Tatzeitraum können keine Angaben gemacht werden. Hinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter (07171) 3580 entgegen. weiter
  • 1381 Leser
POLIZEIBERICHT

Nach Unfall geflüchtet

Schechingen. In einer scharfen Linkskurve auf der Kreisstraße zwischen Göggingen und Schechingen kam ein unbekannter Lastwagen-Fahrer am Sonntag kurz vor 4 Uhr nach rechts von der Straße ab, überfuhr die Schutzplanke und beschädigte einen Stromverteilerkasten. Der Lastwagen kam nach der Kollision auf der rechten Fahrzeugseite zum Liegen. Der Fahrer weiter
  • 645 Leser
POLIZEIBERICHT

Pedale verwechselt

Schwäbisch Gmünd. Eine 75-jährige Autofahrerin wollte am Sonntag gegen 17.45 Uhr in der Eutighofer Straße mit ihrem Automatikfahrzeug ausparken und verwechselte dabei vermutlich die Pedale. Sie fuhr mit Vollgas rückwärts und prallte gegen ein geparktes Auto. Schaden: 3000 Euro. Panikartig legte die Autofahrerin die Vorwärtsfahrstufe ein und fuhr erneut weiter
  • 944 Leser

E-Mobilität in Gmünd Normalität

Viel Lob für Engagement der Stadt als Modellkommune bei zweitem Forum Gmünder E-Mobilität
Viel Lob für Schwäbisch Gmünd als Modellkommune für Elektromobilität gab’s am Montag beim zweiten Gmünder Forum E-Mobilität im Stadtgarten. Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Forschung tauschten sich dort über Elektromobilität aus. Was speziell in Gmünd erreicht ist, was bundesweit erreicht ist. weiter
  • 1588 Leser

Apfelsaftfest ist abgesagt

Lorch-Weitmars. Das für Sonntag, 21. September, geplante Apfelsaftfest in Weitmars muss aus organisatorischen Gründen abgesagt werden, das teilen die Veranstalter mit. weiter
  • 550 Leser

Erlebnisreise mit italienischem Flair

Jahrgang 1954 aus Lorch reist zum 60er-Fest an den Lago Maggiore
Die Altersgenossen des Jahrgangs 1954 aus Lorch feierten das 60er-Fest mit einer viertägigen Erlebnisreise mit Festabend im südländischen Flair des italienischen Lago Maggiore. weiter
  • 258 Leser

Handwerker- und Bauernmarkt

Alfdorf-Pfahlbronn. Bereits zum sechsten Mal veranstaltet der Stiftungshof im Haubenwasen in Pfahlbronn am Sonntag, 21. September, von 11 bis 17 Uhr einen Handwerker- und Bauernmarkt, erneut gemeinsam mit dem Aktionstag Schwäbischer Wald unter dem Motto „Älles im Wunderwald“. Der Markt bietet vor allem regionale Produkte von Direktvermarktern weiter
  • 414 Leser

Kleiderbörse fällt aus

Lorch. Die Kleiderbörse für Erwachsene in Lorch muss dieses Jahr wegen einer überregionalen Veranstaltung ausfallen. Der nächste Termin ist am Sonntag, 15. März 2015, in der Stadthalle Lorch. weiter
  • 855 Leser

Lorcher 70er feiern auf dem Fest-Express und in den Dolomiten

70er-Fest feierte der Lorcher Jahrgang 1943/44 am Wochenende. Der Tag begann mit einem ökumenischen Festgottesdienst in der katholischen Kirche mit Pfarrerin Regina Korn und Pfarrer Marc Grießer, untermalt mit Gesangseinlagen durch das Ehepaar Ellinger. Nach dem Gottesdienst stiegen die AGVler in den Festexpress – eine Lok mit vier Wagen. So ging weiter

Planänderungen für Hotelneubau

Waldstetten. Um die Bauvoranfrage mit geänderter Planung für einen Hotelneubau in Weilerstoffel geht es im Waldstetter Gemeinderat am Donnerstag, 18. September. Zuvor werden der neu gewählte Gemeinderat verpflichtet sowie die Ausschüsse besetzt und es geht unter anderem um die Vergabe von Planungsleistungen für die Bebauungspläne Bronnforst und Buchenbühl. weiter
  • 472 Leser

Vom Volkslied bis zur klassischen Gavotte

Das Veeh-Harfen Ensemble der Gmünder Spitalmühle spielte in der Josef-Leicht-Begegnungsstätte in Waldstetten ein Konzert für die Bewohner des Altenpflegeheims St. Johannes. Das Programm von Heidrun Bacher, Helga Hendrischke, Ursula Nickold und Gisela Voelkner reichte von altbekannten Volksliedern zum Mitsingen bis hin zu klassischen Stücken wie der weiter
  • 265 Leser

Mit Gewalt eingedrungen

Lorch. Mit Gewalt sind Unbekannte nach Angaben der Polizei in der Nacht zum Sonntag in ein Wohnhaus südlich der Lorcher Gaisgasse eingedrungen. Sie hatten offenbar zunächst versucht, die Terrassentür aufzubrechen. Nachdem dies misslang, schlugen die Täter eine Scheibe ein und gelangten so in das Gebäude. Dort durchwühlten sie sämtliche Schränke und weiter
  • 795 Leser

Dienstag, 16. September

ganztägig:„Alles hat seine Zeit“ (Blumenhalle / Black Box Gold- und Silberschmiede)10 Uhr: Fit im Park (Josefsbach/ Grabenallee)10.30 und 14.30 Uhr: Basteln mit dem Schulmuseum (Puppenspieler/ Handwerkermarkt)12 Uhr: Workshop Seifenherstellung (Wurzelgalerie/ Ereignishaus)12 Uhr: LebensWeg-Station „Liebenswertes Leben“ (Kreuztisch/ weiter
  • 223 Leser

Wer hat das schönste Gartenschaufoto?

Jury wählt 25 aus 350 Bildern aus – ab sofort online abstimmen auf www.tagespost.de
Die Gmünder Tagespost hat die Landesgartenschau mit einem Fotowettbewerb begleitet. Etwa 350 Bilder sind eingegangen. Eine Jury hat 25 ausgesucht. Über diese können GT-Leser ab sofort abstimmen. weiter

Ins Bewusstsein der Autofahrer radeln

Aktion in Gmünd soll Augenmerk auf die Fahrradfahrer im Straßenverkehr richten
Im Zuge der Europäischen Woche der Mobilität kommt „Critical Mass“ am Freitag,19. September, um 17 Uhr zum zweiten Mal nach Schwäbisch Gmünd. Die Aktion soll Fahrradfahrern im Straßenverkehr mehr Aufmerksamkeit schenken. weiter
  • 166 Leser

Schlemmend durch den Herbst

Das Remstal-Schlemmer-Menü gibt’s in 20 Restaurants entlang der Rems
Herbstzeit ist Schlemmerzeit. Auf den Speisekarten finden sich jetzt wieder Wildgerichte, Leckeres vom Kürbis, Pilze, Äpfel und Kohl. Wer sich abseits des Alltags kulinarischen Genuss gönnen möchte, für den kommt das Remstal-Schlemmer-Menü gerade recht. weiter
  • 1
  • 188 Leser

Chaos an der Baldungkreuzung

Sperrung der Schmiedgassenzufahrt sorgt für Stau – Verkehrsführung gilt bis Ende nächster Woche
Die Sperrung der Zufahrten zur Schmiedgasse für den Bau des Baldungkreisels hat am Montag in Gmünd für Chaos gesorgt. Der Stau reichte bis weit in die Königsturmstraße, die Oberbettringer Straße, die Vordere Schmiedgasse und die Aalener Straße. Diese Verkehrsführung bleibt bis Ende nächster Woche. Ordnungsamtsleiter Gerd Hägele geht aber davon aus, weiter

Kinder rutschen bei der Heuchlinger Feuerwehr

Gut besucht war das Kinderferienprogramm der Feuerwehr Heuchlingen. Eine Mischung aus Spiel, Spaß und Action sorgte bei den Kindern und Jugendlichen für viel Freude. Besonders beeindruckend war für die Kinder, was mit einer heißen Spraydose passiert und das „falsche Löschen“ eines Fettbrandes mit Wasser. Aber auch die Gerätschaften auf den weiter

Ein Symbol für die Freundschaft

50 Jahre Heubacher Städtepartnerschaft mit Laxou – Brücke wird getauft – 170 Gäste aus Frankreich
Wenn der Heubacher Gemeinderat am Dienstag zustimmt, heißt die Brücke über den Klotzbach bald „Laxou-Brücke“. Die Stadt will damit ein Zeichen setzen für die Freundschaft mit ihrer Partnerstadt in Frankreich. Zum 50-jährigen Bestehen der Verbindung werden am Wochenende 170 Gäste erwartet. weiter
  • 201 Leser

Schmackhafte Sträuble für alle

Kulinarischer Genuss mit Musik beim Fest des Gesang- und Musikvereins „Cäcilia“
Verbunden mit der Beiswanger Wallfahrt an Maria Geburt gibt’s von alters her das Sträublesfest in Hussenhofen. Seit Mitte der 70er-Jahre richtet der Gesang- und Musikverein (GMV) „Cäcilia“ Hussenhofen das Sträublesfest aus. weiter
  • 331 Leser

Herzerwärmend schön

Der Junge Kammerchor Ostwürttemberg begeistert in der Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd
Grade von einer Probenwoche mit Konzerten in Südfrankreich zurück, gab der Junge Kammerchor Ostwürttemberg (JKO) unter der Leitung von Thomas Baur in der Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd am Sonntag ein geistliches Konzert „Voll Herrlichkeit“, so die Überschrift des Programms. weiter

Illegale Flüchtlinge an Bahnhöfen

Polizei greift 42 Kinder und Erwachsene auf

Ulm/Stuttgart. Insgesamt 42 Flüchtlinge hat die Bundespolizei am vergangenen Wochenende an den Hauptbahnhöfen Ulm und Stuttgart aufgegriffen. Bundespolizisten entdeckten die Flüchtlinge am Bahnsteig und in Zügen aus München. Die schutzsuchenden Menschen aus Syrien, Eritrea, Gambia, Ukraine, Palästina, Tunesien und Marokko,

weiter
  • 1881 Leser

Fünftklässler am Galgenberg

Aufnahmefeier in der Realschule am Dienstag, 10 Uhr

Aalen. Auch in der Realschule Galgenberg hat am Montag das neue Schuljahr begonnen. Die neuen Fünftklässler aber werden entgegen anderslautender Meldungen erst am Dienstag, 16. September, offiziell aufgenommen. Die Aufnahmefeier beginnt um 10 Uhr im Musiksaal.

weiter
  • 1548 Leser

Bogenschießen beim Schützenverein

Der Schützenverein Herlikofen bot auch dieses Jahr wieder einen Schnupperkurs im Bogenschießen für die Jugend an. Bei herrlichem Wetter konnten 14 Kinder zwischen acht und 15 Jahren für einen kleinen Unkostenbeitrag den Umgang mit Pfeil und Bogen auf dem Geländer des Schützenvereins Herlikofen erlernen. Es wurde auf verschiedene Ziele mit unterschiedlichen weiter
  • 367 Leser

Offene Tür bei Malerwerkstätte

Einen Tag der offenen Tür bot die Malerwerkstätte Stegmaier in Straßdorf. Seit 85 Jahren orientiert sich das Team der Malerwerkstätte Stegmaier am Kundenwunsch, ob es um die Aufwertung von Fassaden geht oder um Räume. Die Mitarbeiter haben Lösungen für Bodenbeläge, Decken, Wände und Fenster parat. Beate Franke und ihr Bruder, Ralph Stegmaier, haben weiter
  • 5
  • 281 Leser

Schnecken und Igel aus Hefeteig

Gut besuchtes Kinderferienprogramm in der Bäckerei Berroth
Die Bäckerei „Backparadies Berroth“ hat ein Ferienprogramm für Kinder angeboten. 24 Kinder formten aus einem selbst hergestellten Quark-Butter-Hefe-Teig lustige Tierfiguren. weiter
  • 184 Leser

Straßdorfer Tag auf Gartenschau

Schwäbisch Gmünd. Der Stadtteil Straßdorf präsentiert sich am Freitag, 19. September, ab 11 Uhr auf der Remspark-Bühne der Landesgartenschau. Begonnen wird mit Auftritten der Kindergärten St. Elisabeth und Emerland, danach tritt die Bläserklasse vier der Römerschule auf. Bis 14 Uhr sorgen die Kabarettisten „Achim & Hubbe“ für Lacher. weiter
  • 184 Leser

Überholt: Zwei Verletzte

Am Sonntagabend gegen 21.15 Uhr wurden auf der L 1162 zwischen Böbingen und Heubach zwei Personen bei einem Verkehrsunfall verletzt. Ein 18-jähriger Mazda-Fahrer fuhr in Richtung Heubach und überholte zwei in gleicher Richtung fahrende Autos. Beim Wiedereinscheren kam er wegen eines auf der Straße liegenden Gegenstandes ins Schleudern und nach rechts weiter
  • 1130 Leser

Bosch will ZF Lenksysteme komplett übernehmen

Bosch plant, seine Anteile an der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) auf hundert Prozent zu erhöhen. Am 15. September 2014 unterzeichneten die Robert Bosch GmbH und die ZF Friedrichshafen AG einen entspre-chenden Vertrag. Bislang ist das Unternehmen mit Sitz in Schwäbisch Gmünd ein paritätisches Gemeinschaftsunternehmen von Bosch und ZF.

weiter
  • 5
  • 8774 Leser

Kauft Bosch Gmünder ZFLS schon heute?

ZF Friedrichshafen dazu bereit
Was diese Zeitung vermutete, wird schneller Realität als erwartet: Der Technologiekonzern Bosch steht kurz vor der kompletten Übernahme der Gmünder ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS). Der Deal könnte schon am heutigen Montag über die Bühne gehen.Schwäbisch Gmünd. Zu entsprechenden Medienmeldungen übers Wochenende gab es von allen Beteiligten keine Stellungnahmen weiter
  • 430 Leser

Was hilft gegen Körperfett? – Falten!

Ulknudel Lizzy Aumeier landet im Atelier Kurz in Ellwangen mit ihrem Best-Of Kabarett einen Volltreffer beim Publikum
Spontaneität, beißende Selbstironie und ein schonungslos offener Umgang mit der eigenen Sexualität, gepaart mit viel Witz und Humor, sorgten für blendende Unterhaltung am Freitagabend beim Auftritt von Ulknudel Lizzy Aumeier im Atelier Rudolf Kurz in Ellwangen. weiter
  • 396 Leser

Regionalsport (14)

Aus einer Schnapsidee zur Tour

Radsport: Bartholomäer Ü60-Damen fahren 791 Kilometer ins italienische Casola Valsenio
Luise Springer, Agnes Schneider und Inge Klein von den Radsportfreunden Bartholomä radelten in einer elftägigen Tour nach Casola Valsenio. Anlässlich des Sommerendfestes besuchten die Bartholomäer ihre Partnergemeinde in einer 791 Kilometer langen Fahrt. weiter

Bartholomäer radeln nach Casola Valsenio

Radsport: Rennradgruppe der Radsportfreunde Bartholomä fährt zum zweiten Mal in die italienische Partnergemeinde zum Sommerendfest
Genau zehn Jahre und einen Monat ist es her, dass die Bartholomäer Radsportfreunde der 750 Kilometer entfernten Partnergemeinde Casola Valsenio einen Besuch mit dem Rad abgestattet haben. Dem gestiegenen Altersdurchschnitt entsprechend hatte Organisator Erich Krieg moderate Etappen mit deutlich weniger Höhenmetern als vor zehn Jahren gewählt. weiter
SPORT IN KÜRZE

Cidimar zu Großaspach?

Fußball. Cidimar hält sich bei der SG Sonnenhof-Großaspasch fit. Nun hat der Angreifer im Testspiel gegen den SSV Reutlingen erstmals das Trikot des Drittligisten getragen – und beim 1:1 den Treffer erzielt. „Cidimar hat sich bei uns vorbildlich eingebracht“, sagt Trainer Rüdiger Rehm. Eine Verpflichtung des Ex-Aaleners sei ein Thema. weiter
  • 798 Leser

Die Etappe von Bartholomä nach Casola Valsenio (791 km)

Tag 1: Abfahrt in Bartholomä um 8 Uhr, Übernachtung in Ochsenhausen (122 km)Tag 2: Übernachtung in Hörbranz (85 km)Tag 3: Fahrt bis Chur (107 km), dann Bahnfahrt Chur nach Thusis (24 km)Tag 4: Fahrt über den Splügenpass bis nach Campodolcino (62 km, 1600 Höhenmeter)Tag 5: Fahrt nach Colico, anschließend Wasch- und Ruhetag (47 km)Tag 6: Fähre von Colico weiter
  • 343 Leser

FCN verdient sich einen Punkt

Fußball, A-Junioren
Mit einem Punkt kehrte die U19 des FC Normannia Gmünd vom ersten Auswärtsspiel der Verbandsstaffel gegen die SG Sonnenhof-Großaspach heim. Die Teams erzielten ein 1:1-Remis. weiter
  • 5

Golfspiel über den Limes

Golf, Limes Cup: Anne Buchwald und Daniel Schadhauser werden Bruttosieger
Bereits zum elften Mal wurde am Wochenende der Limes Golf Cup auf den Plätzen der freundschaftlich verbundenen Golfclubs Hetzenhof und Haghof ausgetragen. weiter
  • 163 Leser

Siegen ist nicht Pflicht

Fußball, Landesliga: Waldstetten empfängt am Mittwoch Meisterschaftsfavorit FC Heiningen
An diesem Mittwoch erwartet der TSGV Waldstetten keinen geringeren als den aktuellen Tabellenführer und Topfavoriten auf die Meisterschaft, den 1.FC Heiningen. Die TSGVler wollen das Spiel locker angehen. Anpfiff im Stadion Auf der Höhe ist um 18.30Uhr. weiter
  • 211 Leser

Spiele unter der Woche

Fußball
LandesligaMittwoch, 18:30 Uhr:TSGV Waldstetten – 1. FC HeiningenBezirksligaMittwoch, 18 Uhr:SC Hermaringen – SV NeresheimSV Lauchheim – TSG SchnaitheimVfL Gerstetten – SV WaldhausenKreisliga A IMittwoch, 18:15 Uhr:TV Herlikofen – TSG Abtsgmünd weiter
  • 685 Leser

Motiviert ins nächste Spiel

Fußball, Verbandspokal
Die U19 des FC Normannia empfängt am Mittwoch im Verbandspokal den Staffelnachbarn SV Weingarten zu ihrer ersten echten Pokalspielbegegnung.Am Mittwoch, den 17. September, kommt es im WFV Pokal um 19 Uhr auf dem Kunstrasen im Schwerzer zum ersten echten Pokalspiel der U19 des FCN gegen den Staffelnachbarn aus Weingarten. Hatte man in der Pokalqualifikation weiter
  • 5

TSV siegt zum Saisonauftakt

Fußball, Regionenliga: Ruppertshofen fegt Ellenberg mit 5:2 vom Platz
Die Frauenmannschaften aus Wendlingen-Ötlingen, Ruppertshofen, Ruit, Mögglingen und Deizisau siegen in den Spielen der Regionenliga. weiter
  • 5
SPORT IN KÜRZE

VfR: Vorverkauf läuft

Fußball. Für die Auswärtsspiele des VfR Aalen bei Greuther Fürth (23. September, 17.30 Uhr) und bei Erzgebirge Aue (26. September, 18.30 Uhr) sind ab sofort im VfR-Fanshop Karten erhältlich. Für das Spiel in Fürth kosten Sitzplatzkarten 24 Euro und Stehplatzkarten 13 Euro. Für das Aue-Spiel Sitzplatztickets 12 Euro und Stehplatzkarten 11 Euro. weiter
  • 1483 Leser

Überregional (84)

"Ich bin nicht der zaghafte Typ"

Interview mit Schauspielerin Annette Frier zum Ende der Serie "Danni Lowinski"
Die vierte Staffel der Erfolgsserie "Danni Lowinski" geht heute mit einer Doppelfolge zu Ende. Annette Frier spielt darin eine engagierte Supermarkt-Untergeschoss-Anwältin. Weint sie der Serie nach? weiter
  • 363 Leser

2. BUNDESLIGA

Heidenheim - Union Berlin3:1 (0:0) Tore: 1:0 Schnatterer (57.), 2:0 Niederlechner (60.), 2:1 Köhler (82./Foulelfmeter), 3:1 Bagceci (90.+1). - Schnatterer (H./88.) schießt Foulelfmeter neben das Tor. - Zuschauer: 11 000. Sandhausen - Greuther Fürth 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Wooten (83.). - Riemannn (S./51.) hält Foulelfmeter von Fürstner. - Z.: 4608. St. Pauli weiter
  • 412 Leser

3. LIGA

Chemnitz - Rostock 2:0 (2:0) Tore: 1:0 A. Fink (7.), 2:0 Danneberg (42.). - Zuschauer: 7240. Großaspach - Dresden1:3 (1:1) Tore: 0:1 Eilers (25.), 1:1 Rizzi (36.), 1:2 Comvalius (57.), 1:3 Eilers (90.). - Z.: 7329. Duisburg - Stuttg. Kickers 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Gardawski (16.), 2:0 Grote (48.). - Zuschauer: 11 533. Halle - VfB Stuttgart II 0:2 (0:1) weiter
  • 406 Leser

Baustelle Offensive

Ein Punkt, ein Tor: Keine gute Bilanz des VfB Stuttgart nach drei Spieltagen
Nach drei Bundesligaspielen und dem Aus in der ersten Pokalhauptrunde sieht es nicht gut aus beim VfB Stuttgart. Es gibt keine Entwicklung zum Besseren. Das sollte Trainer Armin Veh zu denken geben. weiter
  • 665 Leser

Bekommt Uli Hoeneß bald Freigang?

Gut drei Monate Haft hat Steuersünder Uli Hoeneß hinter sich. Es könnte gut sein, dass der 62-Jährige demnächst Freigänger wird. weiter
  • 525 Leser

Betriebskitas sind im Kommen

Auch kleinere Unternehmen wie SHW Storage & Handling Solutions engagieren sich
Bis zu 1500 Euro pro Kind und Monat: Eine Betriebskita ist teuer. Viele Konzerne verzichten deshalb darauf. Ein 70-Mann-Unternehmen zeigt, dass es doch geht - und warum sich der Aufwand lohnt. weiter
  • 5
  • 797 Leser

BUNDESLIGA

Eintr. Frankfurt - Augsburg 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Bobadilla (49.). - Zuschauer: 43 500. Hannover - Hamburger SV 2:0 (2:0) Tore: 1:0 Andreasen (13.), 2:0 Sobiech (24.). - Zuschauer: 49 000 (ausverkauft). FC Bayern - VfB Stuttgart 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Götze (27.), 2:0 Ribéry (85.).- Z.:71000 (ausverkauft). VfB Stuttgart: Ulreich - Klein, Schwaab, Rüdiger, weiter
  • 357 Leser

BÖRSENPARKETT: Nur wenig Bewegung

Vor der Frankfurter Börse belauern sich Bulle und Bär. Wer wird die Oberhand gewinnen? Das Vieh mit den Hörner, das für Kursanstieg steht, oder eher das mit den Tatzen, das sinkende Kurse symbolisiert? Die Experten sind uneins, wie in dieser Woche das Kräftemessen der beiden ausgehen wird. Feststehen nur drei Dinge: Erstens in der vergangenen Woche weiter
  • 544 Leser

Camerons Balanceakt

Londons Premier will gegen IS Härte beweisen, ohne Krieg zu führen
Die Ermordung des Briten David Haines durch den IS verdrängt in Großbritannien selbst die Debatte um die schottische Unabhängigkeit aus den Schlagzeilen. Premierminister Cameron gibt sich entschlossen. weiter
  • 462 Leser

Crash vor dem Ziel

Erstes Rennen der Formel E endet spektakulär
Mit einem spektakulären Crash endete das erste Rennen der Formel E. Nick Heidfeld wurde quasi auf der Ziellinie abgeschossen, blieb aber unverletzt. weiter
  • 383 Leser

Das Zweite zeigt 17 Bond-Filme

Ende Oktober 2015 soll der 24. Film der James-Bond-Reihe ins Kino kommen. Zum vierten Mal schlüpft dann Daniel Craig (46) in die Rolle von Agent 007. Bis Januar zeigt das ZDF nun 17 der bisherigen 23 Filme - Höhepunkt wird dabei die Free-TV-Premiere von "James Bond 007 - Skyfall" aus dem Jahr 2012, der nach Einspielergebnis bislang der erfolgreichste weiter
  • 4
  • 316 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: FC Arsenal Manchester City 2:2, FC Chelsea Swansea City 4:2, Crystal Palace FC Burnley 0:0, FC Southampton Newcastle Utd. 4:0, Stoke City Leicester 0:1, Sunderland Tottenham Hotspur 2:2, West Bromwich FC Everton 0:2, FC Liverpool Aston Villa 0:1, Manchester Utd. Queens Park Rangers 4:0. - Tabellenspitze (Sp./P.): 1. FC Chelsea weiter
  • 478 Leser

Der, der einst von der Welt AG träumte

Ex-Daimler-Chef Jürgen Schrempp wird 70
Unter Jürgen Schrempps Führung wuchs Daimler zu einem riesigen Konzern. Inzwischen ist er wieder geschrumpft. Der frühere Visionär wird heute 70. weiter
  • 599 Leser

Die Kelten kommen

Pläne für Erlebniszentrum Heidengraben: Drei Alb-Gemeinden wollen mehr Touristen locken
Der Heidengraben, eine fast ebene Fläche zwischen den Albdörfern Hülben, Grabenstetten und Erkenbrechtsweiler, war vor 2000 Jahren eine europäische Metropole. Jetzt wird das Gebiet touristisch aufgewertet. weiter

Dresden verdrängt Kickers von der Tabellenspitze

Die Stuttgarter Kickers sind den Platz an der Sonne in der dritten Fußball-Liga nach dem 0:2 beim MSV Duisburg wieder los. "Das Spiel ist blöd für uns gelaufen. Wir haben die Tore zum unglücklichen Zeitpunkt und aus unmöglichen Situationen bekommen", meinte Kickers-Trainer Horst Steffen an seiner ehemaligen Wirkungsstätte als Spieler. Für die "Zebras" weiter
  • 587 Leser

Dritter Kreuzbandriss im deutschen Kunstturn-Lager

Nach Nadine Jarosch und Janine Berger fällt auch Marcel Nguyen mit schwerer Verletzung lange aus
Schock für die deutschen Kunstturner: Knapp drei Wochen vor den Weltmeisterschaften im chinesischen Nanning hat sich Marcel Nguyen das vordere Kreuzband im rechten Knie gerissen und fällt bis weit in das nächste Jahr hinein aus. Der zweimalige Barren-Europameister aus Stuttgart zog sich diese schwere Verletzung am Wochenende im WM-Trainingslager in weiter
  • 532 Leser

Ein Schotten-Thron für Bayern?

Sie hält sich zwar raus aus der Debatte um die Unabhängigkeit Schottlands, aber die Queen ist gewiss nicht amüsiert über die Möglichkeit, dass das "Vereinigte Königreich" schon diese Woche zum auseinanderbrechenden Königreich werden könnte. Zwar würde die Queen auch weiterhin Königin von Schottland bleiben, aber man kann nie genau wissen. In der Schottischen weiter
  • 5
  • 877 Leser

Entgeltverhandlungen beginnen am Freitag

Neuauflage Erstmals seit der Karstadt-Übernahme durch den österreichischen Investor René Benko stehen in dem Konzern Tarifverhandlungen an - angesichts des harten Sanierungsprogramms erscheint der Spielraum begrenzt: Die Tarifgespräche seien für diesen Freitag in Göttingen geplant, sagte der Verdi-Vertreter im Karstadt-Aufsichtsrat, Arno Peukes, gegenüber weiter
  • 603 Leser

Ermin Bicakcic: Muskel gerissen, zwei Punkte weg

Auf einen Schlag herrschte pures Durcheinander in der Hintermannschaft von 1899 Hoffenheim: Abwehrchef Ermin Bicakcic konnte kaum noch laufen und stand irgendwo an der Mittellinie herum. Die Auswechselmöglichkeiten waren bereits erschöpft: Routinier Sejad Salihovic (Fleischwunde am Knie) und Nationalspieler Sebastian Rudy (Adduktorenprobleme) mussten weiter
  • 942 Leser

Flexibilität steht ganz oben

Familienmonitor Flexiblere Arbeitszeiten zählen für Eltern zu den wichtigsten Angeboten, um die Lebensqualität von Familien zu verbessern. Drei von vier Mütter und Väter halten das für besonders wichtig, hat die Befragung zum "Monitor Familienleben 2013" im Auftrag des Bundesfamilienministeriums ergeben. Große Bedeutung haben auch kurzfristige Betreuungsangebote, weiter
  • 526 Leser

Geiselmord setzt Westen unter Zugzwang

Mit der gefilmten Enthauptung einer weiteren westlichen Geisel hat die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) dem Westen den Kampf angesagt. Ein Internetvideo zeigt die Ermordung des 44-jährigen britischen Entwicklungshelfers David Haines, der im März 2013 in Syrien verschleppt worden war. Die Extremisten nannten die Bluttat eine Vergeltung für britische weiter
  • 397 Leser

Gewinnzahlen

37. AUSSPIELUNG LOTTO 7 11 25 27 33 39 Superzahl 3 TOTO 11 0 2 0 1 2 1 2 1 1 1 2 6 AUS 45 3 5 14 15 18 22 Zusatzspiel 35 SPIEL 77 7 7 4 9 3 7 1 SUPER 6 1 2 9 9 2 2 ohne Gewähr weiter
  • 356 Leser

Grandmas Darling

Prinz Harry wird heute 30 - und um zehn Millionen Pfund reicher
In seinen wilden Jugendjahren lieferte Prinz Harry ständig Stoff für anrüchige Geschichten. Doch das hat sich gelegt. Zu seinem 30. Geburtstag zeichnen Medien das Bild eines Kriegshelden und Wohltäters. weiter

Gössner bleibt das Pech treu

Biathletin stürzt bei DM - Peiffer gewinnt im Massenstart
Miriam Gössner bleibt der Pechvogel der deutschen Biathlon-Szene. Die 24-Jährige stürzte bei den deutschen Meisterschaften am Samstag in Oberhof und zog sich eine leichte Gehirnerschütterung zu. "Sie ist zur Vorsicht eine Nacht im Krankenhaus geblieben. Aber es geht ihr soweit gut, und sie ist auch schon wieder auf dem Weg nach Hause", sagte DSV-Pressesprecher weiter
  • 413 Leser

Handy-Geldbörse bald alltäglich?

Einstieg von Apple in die Bezahldienste setzt Banken unter Druck
Der US-Computerkonzern Apple setzt auf einen eigenen Bezahldienst mittels Handy. Das wird den Alltag verändern - nicht nur für die Verbraucher, sondern auch für die Banken, glauben zumindest Experten. weiter
  • 681 Leser

Harter Sanierungskurs

Neuer Karstadt-Investor will offenbar die Belegschaft deutlich reduzieren
Die 17 000 Karstadt-Beschäftigten hatten auf den großen Befreiungsschlag nach dem Einstieg des Investors René Benko gewartet. Doch stattdessen ist von Schließungen und Stellenstreichungen die Rede. weiter
  • 623 Leser

Hassler verpasst i-Tüpfelchen

Beste WM-Bilanz seit Jahren für die deutschen Ringer
Ein WM-Titel, eine Silbermedaille und drei fünfte Plätze: Bei den Frauen und im griechisch-römischen Stil haben die deutschen Ringer voll überzeugt beim Championat in Taschkent. weiter
  • 413 Leser

Heidenheim läuft Aalen den Rang ab

Zweite Liga: VfR-Trainer Ruthenbeck sauer
Der 1. FC Heidenheim bleibt in der zweiten Fußball-Bundesliga in eigener Arena eine Macht. Der VfR Aalen befindet sich auf Talfahrt. weiter
  • 452 Leser

HP plädiert für EU-Datenraum

Der US-Computerhersteller Hewlett-Packard will sich für einen gemeinsamen europäischen Datenraum einsetzen. "Wir treten für eine europäische Cloud ein", sagte HP-Deutschlandchef Heiko Meyer am Stammsitz Böblingen. "Wir sollten einen gemeinsamen Datenraum für Europa entwickeln wie den europäischen Wirtschaftsraum." Im Zuge der NSA-Affäre haben sich mehrere weiter
  • 478 Leser

Hülben erwartet tausende Besucher zu historischem Spektakel

Keltenfest Nächstes Wochenende, 20. und 21. September, belebt Hülben die keltische Vergangenheit. Höhepunkt des Keltenspektakels ist das "Treffen der Keltenfürsten" und ihr Kampf um die Vorherrschaft auf dem Heidengraben, aufgeführt von einer Stuntmengruppe. Zudem wird in einem keltischen Gelände das Leben der damaligen Bewohner so authentisch wie möglich weiter
  • 946 Leser

Jodeln im freien Fall

Ida Schneider hat erst im Rentenalter das Fallschirmspringen als Hobby entdeckt
Wenn Ida Schneider aus dem Flieger springt, jodelt sie aus voller Brust. Mehr als 100 Tandemsprünge hat die 85-Jährige schon absolviert. weiter
  • 426 Leser

Jüdisches Museum in Brüssel wieder geöffnet

Mahnung Knapp vier Monate nach dem blutigen Anschlag mit vier Todesopfern ist das Jüdische Museum in Brüssel wiedereröffnet worden. 300 Gäste nahmen daran teil, darunter der belgische Ministerpräsident Elio Di Rupo. "All jene, die Dummheit predigen, Brutalität, Schandtaten und entsetzlichen Schrecken, sollen wissen, dass wir aufrechter denn je vor ihnen weiter
  • 389 Leser

Kommentar · ANTISEMITISMUS: Zwischen Solidarität und Kritik

Wer wollte widersprechen? In einem Land, damals geprägt durch eine von breiten Gesellschaftsschichten befeuerte Judenfeindlichkeit, die den größten Zivilisationsbruch der Menschheit ermöglichte, in so einem Land darf kein Platz sein für Antisemitismus. Kein Millimeter. Daher ein: Nur zu! für ein Bekenntnis gegen offene und unterschwellige Formen von weiter
  • 433 Leser

Kommentar · LANDTAGSWAHL: Ein unbekannter Aufsteiger

Zwei Wahlen, ein Sieger: Die Alternative für Deutschland (AfD) hat bei den Landtagswahlen in Brandenburg und Thüringen aus dem Stand die Zehn-Prozent-Marke geknackt. Die europakritische Partei ist damit als feste Größe im Parteienspektrum angekommen. Zumindest vorerst. Mit ihrem vierten Sieg in Folge (inclusive Europawahl) hat sich der politische Newcomer weiter
  • 517 Leser

Lampedusa auf der Thalia-Bühne

Nicolas Stemanns Inszenierung von Elfriede Jelineks "Die Schutzbefohlenen" in Hamburg gefeiert
Elfriede Jelinek hat eine wütende Anklage gegen die europäische Flüchtlingspolitik geschrieben. Im Hamburger Thalia Theater war jetzt Premiere. weiter
  • 506 Leser

Landesregierung ändert Pläne für Jagdgesetz

Im Streit um das neue Jagdgesetz ist die grün-rote Landesregierung zu Zugeständnissen bereit. Dem Kabinett werde ein neuer Gesetzentwurf vorgelegt, sagte SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel. Dieser komme den Jägern weitestgehend entgegen. Schmiedel sprach von einem "ausgewogenen Kompromiss". So solle die Wildschweinjagd im Wald bis zu einem Abstand von weiter
  • 433 Leser

Leitartikel · STRESS: Zurück in den Leerlauf

Es könnte das Paradies sein: Partner, Lebensform und Beruf bestimmen wir selbst. Im Urlaub bereisen wir die halbe Welt. Wir essen - ganz nach Belieben - Braten oder Grünkernküchle. Wenn wir abends fernsehen wollen, dann sehen wir fern, wenn wir feiern wollen, dann feiern wir. Wir leben in Sicherheit, Frieden und mehrheitlich im Wohlstand. Wir haben weiter
  • 442 Leser

Leute im Blick vom 15. September 2014

Jörg Pilawa Moderator Jörg Pilawa (48) hält nicht viel von seinen Gesangskünsten. "Ich bin ein grottenschlechter Sänger, was ich wirklich bedaure", sagte Pilawa. Er moderierte am Samstag die ARD-Show "Sing wie dein Star", bei der Promis in die Rolle von Popstars schlüpfen und Hits singen mussten. Wäre er selbst Kandidat, würde Pilawa einen Klassiker weiter
  • 467 Leser

Lotterie vom 15. September 2014

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 0 943 276; 100 000 Euro auf die Losnummer 2 533 621; 50 000 Euro auf die Losnummer 2 397 903; 10 000 Euro auf die Losnummer 1 035 161; je 1000 Euro auf die Endziffern 3698; je 200 Euro auf die Endziffern 02 und 06 Ergänzungszüge: 200 Euro auf die Losnummer 1 822 561. Glücksspirale Endziffer weiter
  • 346 Leser

Luxus-Uhren-Affäre bei Fifa

Dem WM-Gastgeber Brasilien droht Ärger
Der Fußball-Weltverband Fifa hat eine Luxus-Uhren-Affäre. Am Rande der Weltmeisterschaft hat der brasilianische Verband CBF kostbare Uhren im Wert von 20 000 Euro pro Stück an mehrere Dutzend hochrangige Fußball-Funktionäre verschenkt. Darunter waren auch DFB-Präsident Wolfgang Niersbach und sein Vorgänger Theo Zwanziger. Niersbach hat laut DFB-Angaben weiter
  • 434 Leser

Marco Wittmann: Mit "Safety first" zum DTM-Titel

Dank einer klugen Vorstellung auf dem Lausitzring hat Marco Wittmann den ersten DTM-Titel seiner Karriere perfekt gemacht. Auf nasser Strecke mied der von Rang sieben gestartete BMW-Fahrer - er war mit der Devise "keinen Feindkontakt haben" ins Rennen gegangen - alle gefährlichen Situationen, beendete das Rennen als Sechster und kann in den noch ausstehenden weiter
  • 418 Leser

Meister legt Fehlstart hin

Sensations-Meister ERC Ingolstadt hat in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einen klassischen Fehlstart hingelegt. Die Oberbayern verloren gestern 2:4 (0:1, 1:2, 1:1) gegen die Augsburger Panther und kassierten damit die zweite Niederlage im zweiten Spiel. Auch Vizemeister Kölner Haie sucht noch nach seiner Form und ist nach dem 1:4 (1:0, 0:3, 0:1) weiter
  • 425 Leser

Ministerium reagiert auf Proteste

Neuer Chef soll für Frieden an Böblinger Schule sorgen
Eltern-Protest an einer Böblinger Schule zeigte Wirkung: Das Ministerium löste die Leiterin ab, der Nachfolger steht bereit für das heute beginnende Schuljahr. Unbehagen erzeugte das späte Eingreifen der Aufsicht. weiter
  • 713 Leser

Mit gutem Gefühl weiter

Volleyballer gewinnen gegen Kanada 3:0
Deutschlands Volleyballer stehen bei der WM in Polen in der dritten Runde. Der Olympia-Fünfte schlug gestern Kanada mit 3:0. weiter
  • 313 Leser

Na sowas.... . .

Die spanische Polizei hat als erste Sicherheits-Behörde weltweit auf Twitter eine Million Follower erreicht. Die Beamten der "Policía Nacional" bedankten sich am Samstag mit einem Fest im Madrider Stadtpark Retiro. Die spanische Polizei setzt das Online-Netzwerk gezielt zur Kriminalitäts-Bekämpfung ein. Über Twitter lässt sie etwa nach flüchtigen Straftätern weiter
  • 394 Leser

Neue Regierung in Schweden

Sozialdemokraten liegen bei Parlamentswahl vorn
In Schweden zeichnet sich nach der gestrigen Parlamentswahl ein Regierungswechsel ab. Nach TV-Prognosen haben die oppositionellen Sozialdemokraten gewonnen. Deutlich zulegen konnten danach auch die rechtspopulistischen Schwedendemokraten. Wahlverlierer ist die konservativ-liberale Koalition von Ministerpräsident Reinfeldt. Diese landete danach mit 39,7 weiter
  • 424 Leser

Notizen vom 15. September 2014

Mit Sieg in die OP-Pause Leichtathletik Mit starken 21,55 Metern und dem Sieg beim Continental Cup hat sich Kugelstoßer David Storl aus der Saison und in den Krankenstand verabschiedet. Der Welt- und Europameister soll am Donnerstag planmäßig an der Patellasehne operiert werden. "Ich freue mich aufs nächste Jahr ohne Knieschmerzen", schrieb Storl auf weiter
  • 335 Leser

Notizen vom 15. September 2014

Gall lobt Asyl-Helfer Bruchsal - Innenminister Reinhold Gall (SPD) hat gestern kurzfristig zwei Flüchtlings-Notunterkünfte in Bruchsal und Heidelberg besucht. Damit wollte er sich ein Bild von der Situation vor Ort machen. Gall lobte nach der Stippvisite die Arbeit der Helfer von Hilfsorganisationen sowie der Polizei. Die Notunterkünfte wurden eröffnet, weiter
  • 602 Leser

Notizen vom 15. September 2014

Athen kommt zurecht Griechenland wird nach Angaben von Regierungschef Antonis Samaras keine weiteren Finanzhilfen in Anspruch nehmen müssen. "Griechenland braucht kein neues geliehenes Geld", sagte der griechische Ministerpräsident der Athener Zeitung "Real News". Mit dem Ende des Sparprogramms Ende 2014 werde die Geldgeber-Troika "gehen". Lufthansa weiter
  • 506 Leser

Notizen vom 15. September 2014

Messerstecherei am Alex Am Berliner Alexanderplatz hat es erneut eine Messerstecherei gegeben. Ein 29-Jähriger wurde attackiert und verletzt, nachdem er sich schützend vor einen Freund gestellt hatte, teilte die Polizei gestern mit. Die beiden seien am späten Samstagabend unterwegs gewesen als einer von ihnen, ein 32-Jähriger, mit einem Unbekannten weiter
  • 5
  • 482 Leser

Notizen vom 15. September 2014

Joe Sample gestorben Der amerikanische Jazz-Musiker und Komponist Joe Sample ist tot. Der Pianist starb im Alter von 75 Jahren am Freitag in Houston. Das wurde auf seiner Facebook-Seite im Namen seiner Familie mitgteilt. Sample gelang es als langjähriges Mitglied der Fusion-Jazz-Formation Crusaders und später als Solist, die Grenzen zwischen Jazz, Funk weiter
  • 541 Leser

Notizen vom 15. September 2014

Schüsse in der Ostukraine Gut eine Woche nach Inkrafttreten einer Waffenruhe haben sich die ukrainische Armee und prorussische Separatisten im Osten des Landes wiederholt Gefechte geliefert. Die ukrainische Regierung warf den Rebellen gestern vor, mit ihren Angriffen den Friedensprozess zu gefährden. Reporter der Nachrichtenagentur AFP berichteten von weiter
  • 493 Leser

NSA zapft offenbar Telekom an

Betreibt US-Geheimdienst Datenzentrum in Deutschland?
Amerikanische und britische Geheimdienste sollen nach einem "Spiegel"-Bericht innerhalb deutscher Telekommunikationsnetze verdeckte Zugänge haben, die ihnen einen direkten Zugriff ermöglichen. Betroffen von den Aktivitäten des US-Dienstes NSA und des britischen Dienstes GCHQ sei unter anderem die Deutsche Telekom. Das Magazin beruft sich auf Unterlagen weiter
  • 398 Leser

Nur zwei Spiele live im Free-TV

In dieser Woche starten die Champions League und die Europa League in die neue Saison. Im frei empfangbaren Fernsehen sind lediglich das Spiel FC Bayern München- Manchester City (Mi., 20.45 Uhr/ZDF) und die Europa-League-Begegnung FC Everton - VfL Wolfsburg (Donnerstag, 21.05 Uhr/Kabel 1) zu sehen. Die Champions-League-Spiele AS Monaco - Bayer Leverkusen, weiter
  • 699 Leser

Party im Club

Gästeliste Harrys Geburtstag, schreiben Zeitungen, soll Schwägerin Kate in einem noblen Londoner Club seines Freundes Guy Pelly organisiert haben. Auf der Gästeliste stünden auch die Namen seiner Ex-Freundinnen Chelsy Davy und Cressida Bonas. Die Öffentlichkeit wird den 30-Jährigen am ehesten im Wachsfigurenkabinett von Madame Tussaud antreffen - dort weiter
  • 349 Leser

Patt in Thüringen

CDU gewinnt, dennoch linke Mehrheit möglich - SPD stark in Brandenburg
In Brandenburg behauptet sich bei der Landtagswahl die SPD. Spannend ist es in Thüringen. Dort liegen Schwarz-Rot und Rot-Rot-Grün gleichauf. weiter
  • 443 Leser

Probleme in der Fremde

Handball: HBW und Bietigheim auswärts unterlegen -Frisch Auf bleibt oben
Während Göppingen in der Handball-Bundesliga ungeschlagen bleibt, bekommt Bietigheim keinen Fuß auf den Boden. Auch die Siegesserie von Balingen gegen vermeintliche Favoriten riss gestern Abend. weiter
  • 872 Leser

Referees im Funkloch

Augsburg profitiert von "Leitungsstörung" in Frankfurt
Es war ein turbulentes Spiel zwischen Frankfurt und Augsburg: mit einem verdienten Sieger FCA und einem Schiedsrichter mit einem krassen Fehler. weiter
  • 467 Leser

REGIONALLIGA

Hoffenheim II - Homburg 1:2 (0:1) Tore: 0:1 Stegerer (26.), 1:1 Röser (71./Foulelfmeter), 1:2 Kilian (88.). - Zuschauer: 316. Walldorf - Neckarelz 1:3 (0:2) Tore: 0:1 Beyazal (9.), 0:2 Horn (38.), 1:2 Groß (71.), 1:3 Horn (83.). - Gelb-Rot: B. Schäfer (N./90.+1). - Z.: 530. SC Freiburg II - Worms 1:3 (1:2) Tore: 1:0 Freis (6.), 1:1, 1:2 Treske (17., weiter
  • 402 Leser

Schaulaufen beim Mittelstand

Landtagspräsident Wolf erneuert Kritik am CDU-Wirtschaftsprofil
Guido Wolf und Thomas Strobl beim CDU-Mittelstand: Im Duell um die Spitzenkandidatur für die Landtagswahl 2016 pocht Wolf auf ein stärkeres Wirtschaftsprofil seiner Partei, Strobl hält sich zurück. weiter
  • 447 Leser

Seehofer verlangt Entlastung für Bayern

In der Debatte um die Neuordnung der Finanzen in Deutschland ist Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) zu Hilfen für ärmere Bundesländer unter bestimmten Bedingungen bereit. "Wenn ein neuer Länderfinanzausgleich akzeptiert wird, der Bayern angemessen entlastet, sind wir im Gegenzug bereit, Zinshilfen für hoch verschuldete Länder wie das Saarland weiter
  • 339 Leser

Selbstvertrauen im Dreierpack

Die deutschen Volleyballerinnen reisen nach drei Siegen gegen Belgien mit viel Selbstvertrauen zur WM. In Italien wollen sie vom 23. September bis 12. Oktober eine Medaille gewinnen. In Münster, Paderborn und Minden gabs für das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti drei glatte 3:0-Siege. Der Coach hat den Spielerinnen vor dem Turnier in seiner Heimat weiter
  • 407 Leser

Sie sind die Roboter

Kraftwerk begeistert mit 3D-Show im Karlsruher ZKM
Die deutschen Elektronik-Pioniere Kraftwerk begeisterten bei gleich vier ausverkauften Konzerten im Karlsruher Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) ihre Fans mit einem Best-of im 3D-Format. weiter
  • 566 Leser

Signal gegen Judenhass

Redner in Berlin prangern wachsende Zahl der Übergriffe an
Mehrere tausend Menschen haben in Berlin gegen Antisemitismus demonstriert. Die Bundeskanzlerin sagt, wer Menschen mit Kippa und Judenstern angreife, "schlägt und verletzt uns alle". weiter
  • 482 Leser

Souverän das WM-Ticket gesichert

Deutsche Fußball-Frauen lassen auf dem Weg nach Kanada nichts anbrennen
Neun Spiele, neun Siege, ein Torverhältnis von 60:4 - die deutsche Frauen-Nationalmannschaft ließ auf dem Weg zur Fußball-Weltmeisterschaft 2015 in Kanada nichts anbrennen. In Moskau hätte bereits ein Punkt genügt, doch Simone Laudehr (6. Minute) und die dreifache Torschützin Celia Sasic (19./28./72.) sorgten dafür, dass die durch acht Ausfälle geschwächte weiter
  • 442 Leser

Sport

Stuttgarter Fehlstart Fußball - Nach der 0:2-Niederlage am Samstag beim FC Bayern München ist die größte Baustelle beim VfB Stuttgart gefunden: Die schwache Offensive ist der Hauptgrund für den Stuttgarter Fehlstart und den 17. Tabellenplatz nach dem dritten Spieltag in der Bundesliga. Schlechter ist nur noch der Hamburger SV, der gestern Abend ebenfalls weiter
  • 426 Leser

Stichwort · JUDEN IN DEUTSCHLAND: Mehr als 100 aktive Gemeinden

Jüdisches Leben auf dem Gebiet der Bundesrepublik gibt es seit mehr als 1700 Jahren. Vor der nationalsozialistischen Machtergreifung lebten 1933 im Deutschen Reich rund 570 000 Juden. 180 000 wurden ermordet, sehr viele flohen. 1950 gab es nur noch etwa 15 000 Juden in Deutschland. Eine Zukunft jüdischen Lebens im Land der Täter schien unwahrscheinlich weiter
  • 5
  • 632 Leser

Streich vermisst den Hunger auf mehr Treffer

SC Freiburg bei der Gala von Rückkehrer Shinji Kagawa zu bieder - Bangen um Mehmedi
Borussia Dortmund feierte die Gala von Rückkehrer Shinji Kagawa, Gegner SC Freiburg war überfordert. Immerhin gelang den Badenern das erste Bundesliga-Tor dieser Saison zum 1:3-Endstand. weiter
  • 434 Leser

Taxibranche ringt um Löhne

Arbeitgeber lehnen Forderungen von Verdi ab
Die Verhandlungen über den ersten bundesweiten Tarifvertrag der Taxibranche sind geplatzt. Die Gewerkschaft Verdi habe sie nach nur einem Verhandlungstag für gescheitert erklärt, teilte der Deutsche Taxi- und Mietwagenverband BZP mit. Er wollte die Einführung des Mindestlohns für die rund 200 000 Fahrer im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten verzögern. weiter
  • 440 Leser

Tifosi bejubeln Valentino Rossi

Die Ehrenrunde von Valentino Rossi wollte kein Ende nehmen. Die Italiener feierten den Motorrad-Superstar für den dritten Sieg bei seinem Heimrennen in Misano. Mehr als ein Jahr nach seinem bislang letzten Triumph holte der Italiener den 107. Grand-Prix-Erfolg seiner Karriere. Stefan Bradl (Zahling) schied wegen eines Sturzes aus. Während die Italiener weiter
  • 351 Leser

Tischtennis: Erst die Liga, dann der Pokal

Klar mit 3:0 wies Tischtennis-Rekordmeister Borussia Düsseldorf im Spitzenspiel der Bundesliga den bislang ebenfalls noch unbezwungenen SV Werder Bremen in die Schranken und übernahm von den Norddeutschen die Tabellenführung. Ins Verfolgerfeld reihten sich die TTF Ochsenhausen ein, die nach dem 3:2 gegen Aufsteiger TTC Burgneustadt nun 4:2 Punkte auf weiter
  • 546 Leser

Toll Collect: Bund denkt an Rückforderung

Im Streit über das Lastwagen-Mautsystems Toll Collect droht die Regierung dem Stuttgarter Autokonzern Daimler und der Deutschen Telekom in Bonn einem Zeitungsbericht zufolge mit Rückforderungen in Milliardenhöhe. Grund sei, dass das Betreiber-Konsortium trotz Aufforderung eines Schiedsgerichts nicht nachweise, welche Leistungen es sich im Detail vom weiter
  • 559 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA SSV Ulm 1846 SC Pfullendorf 2:2 Kehler FV VfR Mannheim 3:0 Bahlinger SC SV Spielberg 1:2 SSV Reutlingen SGV Freiberg 1:2 FSV Hollenbach TSG Balingen 2:3 FC Villingen FV Ravensburg 1:2 Freiburger FC SV Kickers Pforzheim 0:0 Stuttgarter Kickers II VfR Aalen II 1:1 Karlsruher SC II Friedrichstal 2:1 1Karlsruher SC II 751112:416 2SV Spielberg weiter
  • 502 Leser

Vier Millionen beim Tag des offenen Denkmals

Ein Bewusstsein für Denkmalschutz schaffen: Das ist das Ziel beim Tag des offenen Denkmals. Unter dem Motto "Farbe" öffneten am gestrigen Sonntag 7500 Bauwerke bundesweit ihre Türen für Besucher. Kirchen und Klöster, alte Kasernen und Gefängnisse, Invalidensäule oder Walhalla: Gestern öffneten Denkmäler ihre Türen für Besucher - bei freiem Eintritt. weiter
  • 517 Leser

Vierter Turniersieg für Sabine Lisicki

Sabine Lisicki hat das Finale von Hongkong gegen die Tschechin Karolina Pliskova 7:5, 6:3 gewonnen und den vierten Turniersieg ihrer Tennis-Karriere gefeiert. Die an Nummer eins gesetzte Berlinerin, die nach 1:18 Stunden den Matchball verwandelte, hatte erstmals seit Wimbledon 2013 ein Endspiel erreicht. In der Weltrangliste wird die deutsche Nummer weiter
  • 437 Leser

Von der Munitionsfabrik zum Kunst- und Medienzentrum

Jubiläum Das Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) feierte mit einem Festakt am Wochenende das 25-jährige Bestehen. Gründung 1989 wurde das Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe als eine bis heute einzigartige Institution gegründet. Das ZKM ist das erste Museum, das die Kunst aller Medien und Gattungen ausstellt und sammelt, und weiter
  • 480 Leser

Walfang stoppen

Konferenz befasst sich mit weltweitem Verbot
. Das seit fast 30 Jahren geltende weltweite Walfangverbot soll künftig besser durchgesetzt werden. Die Internationale Walfangkommission (IWC) will auf ihrer heute im slowenischen Portoroz beginnenden Konferenz viele Schlupflöcher schließen. Auf der alle zwei Jahre veranstalteten Tagung mit Experten aus fast 90 Staaten will dagegen Japan seinen seit weiter
  • 5
  • 383 Leser

Zitterpartie in Thüringen

CDU gewinnt, dennoch linke Mehrheit möglich - SPD stark in Brandenburg
In Brandenburg behauptet sich bei der Landtagswahl die SPD. Spannend ist es in Thüringen. Dort liegen Schwarz-Rot und Rot-Rot-Grün eng beieinander. weiter
  • 449 Leser

Zum Schlemmen ins Wattenmeer

Bis zu zehn Millionen Zugvögel legen einen Stopp in Schleswig-Holstein ein
Zugvögel aus aller Welt rasten derzeit im Wattenmeer. Bis zu zehn Millionen legen auf ihrem Rückflug aus den Brutgebieten einen "Fress"-Stopp ein. weiter
  • 395 Leser

Zur Person vom 15. September 2014

Comedy Annette Frier kam 1974 in Köln zur Welt und studierte nach dem Abitur zunächst Schauspiel. Sie spielte in Fernsehserien wie "Hinter Gittern" mit, wurde aber vor allem mit Auftritten in den Comedysendungen "switch", "Wochenshow" und "Schillerstraße" bekannt. Für die Rolle als "Danni Lowinski", einer engagierten Ein Euro-Anwältin für sozial Benachteiligte weiter
  • 382 Leser

Zwei Länderspiele in Württemberg

Vorfreude Die Bundesliga pausiert am kommenden Wochenende. Dennoch wird in Göppingen Handball gespielt. Am kommenden Samstag bestreitet die Nationalmannschaft in der EWS-Arena das erste von zwei Testspielen gegen die Schweiz. Die Partie wird um 17 Uhr angepfiffen. Für das neu formierte Nationalteam wird es das erste offizielle Spiel unter Bundestrainer weiter
  • 463 Leser

Leserbeiträge (4)

Chance vertan

Die große Chance hat nur der Gemeinderat und der BGM Traub vertan. Wurde der Storchenbäck als Wirtschaft öffentlich ausgeschrieben oder das renovierte Gebäude nur dem Herrn Dannenmann angeboten? Den Nachbarn wurde Einsicht in die Planung des Gebäudes verweigert. Stattdessen wurde versucht, (..) durch unerlaubtes Entfernen von Begrenzungspfosten, die weiter
  • 903 Leser

Verstecktes Samocca

Die Frage, die sich die Herren und Damen des Gemeinderates stellen sollten ist, ob das beim Rathaus „versteckte“ Samocca im Storchenbäcker nicht besser frequentiert wäre als jetzt. Warum wird diese sinnvolle Einrichtung nicht mehr ins Licht gerückt, sondern weit weg vom Alltagstrubel betrieben? Am Rathaus fahren die wenigsten, die Oberkochen weiter
  • 1
  • 1337 Leser

8. Flugplatz-Wies`n in Elchingen am 02.10.2014

Bereits zum 8. mal steigt die legendäre Flugplatz-Wies`n in Elchingen. Am 02.10.2014 gastiert TIM TOUPET und wird die Festbesucher in beste Feierlaune bringen. Als Vorband geben die Aspach Buam in bewähter Form ihr bestes.

Tischreservierungen unter der Hotline 017668764890

 

weiter
  • 1
  • 1511 Leser

Straßdorfer Kaderathleten im Trainingslager

Ein zweiwöchiges Trainingscamp zur Vorbereitung der deutschen Meisterschaften im Bogenlaufen, das dieses Wochenende in Berlin stattfindet, wurde jetzt mit den jugendlichen Teilnehmern des SVS durchgeführt. Unter der Leitung von Thomas und Christine Wanner wurden die 10 Athleten für den Saisonhöhepunkt fit gemacht. Ein Ehrgeiziges

weiter
  • 1068 Leser