Artikel-Übersicht vom Sonntag, 21. September 2014

anzeigen

Regional (108)

Zum Lichterfest auf der Landesgartenschau gibt's eine Bildergalerie auf www.tagespost.de. weiter
  • 608 Leser
DER START IN DIE WOCHE

15 Gründe aufzustehen

Einen veganen Kuchen backen V sich immer noch nicht an das frühe Aufstehen gewöhnt haben V Marzipanschweinchen vernaschen V Bananabeere – neue Fruchtsorten züchten V zu viele Hobbys haben V den Kalender mit vielen hübschen Bildchen verzieren V das Handy mit Tesa reparieren V Pimp my Kleiderbügel V Schuld sind immer die anderen V Henna-Tattoos weiter
  • 257 Leser

Alzheimer aus der Tabu-Zone holen

Weltalzheimer Tag im Stauferklinikum: Vorträge und Angebote informieren über Hilfe für Betroffene
Das „Café – Vergiss mich nicht“ zeigte sich im Gewand vergangener Zeiten. Geschirr, Utensilien und Accessoires wollten den Menschen in seine Erinnerungen führen. Für die musikalische Umrahmung der Vorträge beim Weltalzheimertag am Stauferklinikum sorgte das Seniorenorchester mit Friedemann Gramm. weiter
  • 1
KURZ UND BÜNDIG

Führung über die Gartenschau

Eine Gartenschauführung gibt's am Mittwoch 1. Oktober, um 10 Uhr für die Mitglieder des DHB-Netzwerk Haushalt. Anmeldung ist bis zum 25. September unter (07171) 5638 bei Hilde Schmid erwünscht. Ein Unkostenbeitrag wird erhoben. weiter
  • 282 Leser

GUTEN MORGEN

Gmünds Gartenschau treibt Blüten. Gemeint sind hier nicht die – nach Wikipedia – „unverzweigten Kurzsprosse mit begrenztem Wachstum, deren Blätter indirekt oder direkt im Dienst der geschlechtlichen Fortpflanzung stehen“. Es geht um solche wie diese: Im Himmelsgarten steht der Ostalbtisch. Dort kredenzen seit Monaten engagierte weiter
  • 1
KURZ UND BÜNDIG

Peru-Gruppe berichtet

Sandra Reichl von der Heubacher Peru-Gruppe wird am kommenden Mittwoch, 24. September, von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus berichten, in welcher Weise die Peru-Gruppe tätig ist. Dazu sind interessierte Frauen eingeladen. weiter
  • 293 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag: Warum heilen Pflanzen?

Über die Wirkung von Heilpflanzen gibt es sehr unterschiedliche Auffassungen. Im Vortrag von Michael Straub, Mitarbeiter der Weleda, ELEDA, wird am Mittwoch, 24. September, um 18 Uhr in der VHS die Pflanze im Zusammenhang mit ihrer Umgebung mit Hilfe von Lichtbildern betrachtet. Gäste sind zu dieser Veranstaltung des Naturkundevereins Schwäbisch Gmünd weiter
  • 139 Leser

Gemeinderat Waldstetten auf Achse

Fünf Orte zu besichtigen
Der Bauausschuss des Waldstetter Gemeinderates unternimmt am Donnerstag eine Besichtigungstour. Mit auf dem Programm steht dabei die Reiterles Kapelle, die in diesem Jahr 300 Jahre alt wird. Dazu gibt’s im Oktober ein Fest. weiter
  • 101 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alfdorfer Herbstbörse

Der evangelische Kindergarten „Arche Noah“ und die Mutter-Kind-Gruppen laden zur Herbstbörse am Samstag 11. Oktober, in die Neue Halle in Alfdorf ein. Der Verkauf findet von 13.30 bis 15.30 Uhr statt, erworben werden kann alles rund ums Baby und Kind, Kinderbekleidung, Spielwaren, Kinderfahrzeuge. Außerdem werden Waffeln, Brezeln, Wurstweckle weiter
  • 131 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Begegnung zweier Kulturen

Der „Runde Kultur Tisch Lorch“ lädt in Kooperation mit dem Verein Türkischer Arbeitnehmer Lorch alle Bürger zu einem Begegnungsabend der deutschen und türkischen Lorcher mit buntem Programm und typischen Speisen ein. Beim Programm mit Informationen, Liedern, Tänzen, Sketchen, Geschichten, Musik, Marionettenspiel und Essen soll es Begegnungen weiter
  • 117 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dekan bei Männerkreis Lorch

Der frühere Dekan Eduard Seng referiert an diesem Montag, 22. September, um 19.30 Uhr beim evangelischen Männerkreis zum Thema „Frieden auf Erden“. Der Gesprächskreis findet ab 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Lorch statt. Interessierte Männer sind eingeladen. weiter
  • 322 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauen des Albvereins treffen sich

Die Frauengruppe des Schwäbischen Albvereins Waldstetten trifft sich am Dienstag, 23. September, um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz. In Fahrgemeinschaften geht es zum Parkplatz am Schwarzhorn. Ab hier führt Anne Waibel die Teilnehmerinnen rund um den Heldenberg, mit anschließender Einkehr. Die Wanderzeit beträgt zwei Stunden. Gäste sind willkommen. weiter
  • 265 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Ortsmitte und Salzfeldsiedlung

Um die neue Ortsmitte Spraitbach mit Freianlagen und die Tiefbaumaßnahme in der Salzfeldsiedlung geht es bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 25. September, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Spraitbach. weiter
  • 262 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Religionsunterricht für Erwachsene

Zum neuen Kurs „Stufen des Lebens“ lädt die Evangelische Kirchengemeinde Alfdorf ein. Ein Kurs umfasst vier Einheiten von je zwei Stunden wöchentlich. Die Kurstermine sind am 2., 9., 10., 16. und 24. Oktober jeweils um 20 Uhr in der Pfahlbronner Friedenskirche. Durch die vier Abende zieht sich das Thema „Der Segen bleibt“. „Stufen weiter
  • 124 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sperrung des Hirtenwegs in Schechingen

Der Hirtenweg wird am Mittwoch, 24. September, von 16.30 bis 18.30 Uhr vom Glas-Container bis zum FC-Vereinsheim gesperrt. In dieser Zeit ist dort eine Übung zur Endausscheidung des Fahrradturniers der Grundschule und des MSC Frickenhofen. weiter
  • 261 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treff ab 60 in Schechingen

„Wissenswertes über Apfelbäume“ gibt es am Donnerstag, 25. September, ab 14.30 Uhr im Bürgersaal der Gemeindehalle in Schechingen. Referentin ist Gisela Sigmund. weiter
  • 136 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zum Schloss und zur Madonna

Die Seniorengemeinschaft Waldstetten fährt am Mittwoch, 24. September, nach Stuppach und Weikersheim. Besichtigt wird dort unter anderem das Weikersheimer Schloss und die Stuppacher Madonna. Abfahrt ist um 8.30 Uhr am Waldstetter Rathaus, Heimkehr um 18 Uhr. Anmeldung ist im Rathaus im ersten Stock, Zimmer 14, möglich. weiter
  • 276 Leser

„Gesundes Boot“ lädt ein

Kinder und Familientag auf der Landesgartenschau
Die Stiftung Kinderland präsentierte am Sonntag im Himmelsgarten ihr Programm „Komm mit in das gesunde Boot“. Das Besondere daran war, das alle Kinder bis 17 Jahre, die allein auf die Landesgartenschau kamen, genauso wie Familien mit dem Landesfamilienpass einen kostenlosen Eintritt hatten. weiter

Bruno Wahl

Mit seiner Frau und seiner Enkelin hat Bruno Wahl aus Waldstetten eine „Opa-Oma-Enkel-Dauerkarte“ zu Beginn der Landesgartenschau erworben. Deshalb sind sie seit der Eröffnung sehr oft gemeinsam im Himmelsgarten und im Erdenreich unterwegs. „Sehr gut gefallen mir die Blumenhalle und der Remspark im Erdenreich“, sagt Wahl. Seiner weiter
KURZ UND BÜNDIG

Buch über Zuwanderungsgeschichte

Im Treffpunkt Baden-Württemberg wird am Mittwoch, 24. September, der Sammelband „Baden-Württemberg – eine Zuwanderungsgeschichte“ vorgestellt. Dieses von der Landeszentrale für politische Bildung herausgegebene Buch versammelt zwölf Aufsätze, die unterschiedliche Aspekte der Zuwanderung in Baden-Württemberg aufzeigen. Es gibt eine weiter

Handwerk kämpft für Meistertitel

Politiker sagen bei Tag des Handwerks in Gmünd Unterstützung zu – Viel Lob für Duale Ausbildung
Politiker aus Stadt, Kreis und Region haben am Samstag beim Tag des Handwerks dem Handwerk ihre Unterstützung bei der Sicherung des deutschen Meistertitels und dem Erhalt einer qualifizierten Ausbildung zugesichert. Der Präsident der Handwerkskammer Ulm, Anton Gindele, hatte zuvor die Bedeutung des Handwerks betont. weiter

Montag, 22. September

14 Uhr, SWR Grünzeug-Sprechstunde mit Volker Kugel, Sparkassen-Bühne.14.30 Uhr, Gmünder VHS: Ein Sommertag inmittten von Blumen, Erlebniswelt Steiff.15 Uhr Montagsgespräche – Geschichte und Geschichten aus dem Osten, Torhaus Waldstetter Brücke, Brünner Stube.16 Uhr Führung durch die Ausstellung „Das Geheimnis der Keltenfürstin“, Erdenreich.19 weiter
  • 317 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seminar für psychisch erkrankte

Eltern Wenn ein Elternteil psychisch erkrankt ist, sind auch die Kinder davon betroffen. An sechs Abenden begleitet die Familien- und Sozialberaterin Angelika Henkel-Herzog gemeinsam mit Andrea Kaiser, Sozialarbeiterin an der Tagesklinik, die Eltern bei mitgebrachten Fragen. Die Finanzierung des Kurses läuft über das Projekt Stärke und ist somit für weiter
  • 228 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag mit Heinrich von Pierer

Der ehemalige Vorsitzende der Siemens AG, Heinrich Pierer, spricht am Mittwoch, 24. September, um 19 Uhr im Prediger zum Thema „Von der Innovation zum Weltmarkführer“. Kernthema des Abends ist, wie es in der Zukunft um den Glanz deutscher Innovationen und um den deutschen Forscher- und Erfindergeist steht. weiter
  • 663 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDElfriede Kohlmeyer, In den Riedäckern 33, Bettringen, zum 91. GeburtstagAlexandrine Meister, Oderstraße 29, Bettringen, zum 85. GeburtstagAnna Haas, Karlsbader Straße 12, Rehnenhof/Wetzgau, zum 83. GeburtstagMariannina Tomasi, Weißensteiner Straße 106, zum 82. GeburtstagSaverio Albano, Hahnenbach 8, zum 82. GeburtstagWalter Weingart, weiter
  • 111 Leser
Eine Bildergalerie zum Historischen Markt in Lautern gibt's auf www.tagespost.de. weiter
  • 448 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspende in Lautern

Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes bittet am Montag, 6.Oktober, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in der Schulstraße 35 in Lautern um eine Blutspende. weiter
  • 176 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hüttensaison startet mit Schlachtfest

Zum Schlachtfest bei der Albvereinshütte lädt der Albverein Heuchlingen am kommenden Wochenende, 27. und 28. September, ein. Schlachtfest-Schmankerln werden am Samstag ab 17 Uhr und am Sonntag ab 10 Uhr angeboten. Ferner werden am Sonntagnachmittag Kaffee und selbstgebackene Kuchen und Torten vom großen Buffet verkauft. Ab 5. Oktober ist die Albvereinshütte weiter
  • 271 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kabarett mit Uli Masuth ist ausverkauft

Im Rahmen der Kabarettreihe des Regionalen Bildungszentrums der Gmünder VHS gastiert am Freitag, 21. November, um 20 Uhr Uli Masuth mit seinem Programm „Und jetzt die gute Nachricht“ im Kulturhaus Silberwarenfabrik in Heubach. Die Veranstaltung ist ausverkauft, auch an der Abendkasse gibt es keine Karten mehr. Für diejenigen, die eine Karte weiter
  • 205 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikgarten für Babys und Kinder

In der Musikschule Rosenstein finden ab September wieder neue Musikgarten-Kurse für Babys ab sechs Monaten und für Kinder von ab eins bis vier Jahre statt. Interessierte melden sich unter Telefon (07173) 3637 oder per Mail unter msrosenstein@t-online. Dort gibt auch weitere Informationen. Der „Musikgarten für Babys und Kleinkinder“ lädt weiter
  • 240 Leser

Heubacher feiern mit Laxou

Partnerschaft seit 50 Jahren – Brücke und Flieger wurden getauft – 170 Gäste aus Frankreich
Etwa 170 Gäste aus Heubachs Partnerstadt Laxou in Frankreich waren am Wochenende zu Gast in der Stadt unterm Rosenstein, um dort das 50-jährige Bestehen der Partnerschaft der beiden Städte und ihrer Bürgerinnen und Bürger zu feiern. Dabei wurde auch die Brücke über den Klotzbauch feierlich auf den Namen „Laxou-Brücke“ getauft, als Ausdruck weiter
  • 164 Leser

GUTEN MORGEN

Immer wieder schön, wenn die Bemühungen, die Kinder zur Selbstständigkeit zu erziehen, fruchten. So dieser Tage, als die 14-Jährige abends einen ungeliebten Hausbewohner entdeckt: „Iiiiih gitt! Da sitzt eine gaaaanz dicke Spinne an der Wand im Treppenhaus!“ Die Eltern sind nicht greifbar, außer dem Teenager ist niemand daheim. Doch der hoffnungsvolle weiter
  • 410 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Demenzerkrankte besser verstehen

Die Sozialstation Abtsgmünd bietet einen neuen Kurs „Der Schuh im Kühlschrank“ an für Angehörige von demenziell erkrankten Menschen. Der zehnteilige Kurs beginnt am Dienstag, 23. September, von 19 bis 20.30 Uhr in der Sozialstation Abtsgmünd. Bevorzugt werden pflegende Angehörige, welche im Einzugsgebiet wohnen und von der Sozialstation weiter
  • 369 Leser

Eingeklemmt und schwer verletzt

Eine Autofahrerin wurde am Sonntagnachmittag bei einem Unfall eingeklemmt und schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, war die 56-Jährige gegen 14.30 Uhr auf der B19 zwischen Untergröningen und Abtsgmünd unterwegs. In einer langgezogenen Linkskurve kam sie zwischen Wöllstein und Schäufele aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn weiter
  • 224 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Evangelischer Krankenpflegeverein

Der evangelische Krankenpflegeverein bewirtet beim Café Heuerles im Rathaus Essingen am Freitag, 26. September. Um ein vielseitiges Angebot an Kuchen anbieten zu können, werden Kuchenspenden und die Mithilfe bei der Bewirtung benötigt. Helfer können sich bis zum Mittwoch, 24. September, bei Brigitte Meck unter Tel. (07365) 356 melden. Es gibt auch einen weiter
  • 296 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Essingen

Am Donnerstag, 25. September, findet um 19 Uhr im großen Sitzungssaal im Rathaus Essingen die nächste Gemeinderatssitzung statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Bürgerfragestunde, die Lokale Agenda 21 in Essingen und die Sanierungsmaßnahme Essingen III. weiter
  • 377 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert mit Clemens Bittlinger

Der bekannte Liedermacher Clemens Bittlinger gastiert am Freitag, 26. September, um 19.30 Uhr in der evangelischen Kirche in Lauterburg. Der Eintritt ist frei, zur Deckung der Konzertkosten wird um eine Spende gebeten. weiter
  • 337 Leser
KURZ UND BÜNDIG

DRK sucht Blutspender

Das Rote Kreuz veranstaltet eine Blutspendeaktion am Montag, 6. Oktober, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Rosenberger Virngrundhalle. weiter
  • 288 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung Wört

Am Mittwoch, 24. September, findet um 19.30 Uhr im Unterrichtsraum des Feuerwehrgerätehauses eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt. Auf der Tagesordnung stehen eine Bürgerfragestunde, der Rathausneubau, der Kindergartenanbau, verschiedene Bauangelegenheiten und Die Beschaffung eines Kommunaltraktors. weiter
  • 546 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kapelle im Missionshaus

Anlässlich seines 70. Geburtstages lädt Petermichael Küstermann am 26. September um 20 Uhr zu einem Jubiläumskonzert zugunsten der Comboni Missionare ein. Veranstaltungsort ist das Missionshaus der Comboni-Missionare in der Rotenbacher Straße neben der Stadthalle. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. weiter
  • 506 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spiritueller Abend mit dem Gotteslob

Die Seelsorgeeinheit Virngrund-Ost lädt am Montag, 22. September, von 20 bis 21 Uhr zusammen mit der Landpastoral Schönenberg ein zu einem spirituellen Abend mit dem neuen Gotteslob auf der Empore der Kirche St. Lukas in Tannhausen. Die Leitung haben Pater Ludwig Götz und Utta Hahn. weiter
  • 521 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Yäl-Oper“ in Rodamsdörfle abgesagt

Die Uraufführung seiner Rock-Oper „Atemblau“ in der Scheune in Aalen-Rodamsdörfle am 1., 2.,7. und 9. Oktober hat Karl Pahr aus technischen und organisatorischen Gründen abgesagt. Bereits erworbene Karten können bei den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Ein neuer Aufführungsblock ist für Mai bzw. September 2015 geplant. weiter
  • 507 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung „Taste the Flavour“

„Taste the Flavour“ von Rike Friedrike Bothe ist ab 22. September in Christines Kunstraum, Gmüner Straße 2, in Aalen zu sehen. Öffnungszeiten Dienstag bis Freitag von 10 Uhr bis 18 Uhr, Samstag von 10 Uhr bis 14 Uhr. Info: Tel. (07361) 5559443. weiter
  • 473 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Belagssanierung auf der B19

Mit diesem Thema befasst sich der Ortschaftsrat Unterkochen auf der Sitzung am Montag, 22. September, um 18 Uhr im Unterkochener Rathaus. Weitere Tagesordnungspunkte sind das Gewerbegebiet Pfromäcker sowie der Haushaltsplan 2015 für den Stadtbezirk. weiter
  • 415 Leser

Der Stellenwert des Rötenbergs

Aalen. Von August bis Anfang September führten 29 Studierende der Dualen Hochschule Heidenheim eine Befragung im Quartier Rötenberg durch. Die Studierenden sollten den Stellenwert und den Bekanntheitsgrad des Treffpunkts für das Quartier Rötenberg erkunden. Die Ergebnisse der Umfrage werden an diesem Montag, 22. September, um 18 Uhr im Treffpunkt Rötenberg weiter
  • 256 Leser

Fomitchev-Chöre treffen sich

Aalen. Bei der Veranstaltung „Singende Weinlaube“ gab Vorsitzende Ilse Helfer bekannt, dass der Dirigent der Aalener Chorfreunde Dmitry Fomitchev ein gemeinsames Konzert seiner Chöre plant. Der Berufsmusiker ist auch Chorleiter bei den Liederkränzen von Lorch, Fachsenfeld und Reichenbach. Für dieses Projekt am 18. April 2015 in der Dewanger weiter
  • 707 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gitarrenbegleitkurs

Gitarrenbegleitkurs für Fortgeschrittene / Fortführung. Acht Mal donnerstags 18.45 bis 19.45 Uhr, ab Donnerstag, 25. September, in der Schule am Ipf in Bopfingen. Kursgebühr beträgt 47 Euro. weiter
  • 205 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoveranstaltung zur Fischerprüfung

Beim „Verein für Fischerei und Naturschutz Westhausen“ beginnt am Dienstag, 23. September, im Bürgersaal in Lauchheim ein Lehrgang zur Vorbereitung auf die Fischerprüfung. Anmeldungen unter Telefon (07363) 3349 (ab 17 Uhr). E-Mail: CJMaile@gmx.de weiter
  • 343 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Iran und die Situation der Frau

In einer Veranstaltung der VHS Aalen in Kooperation mit der Kulturküche befasst sich das Ehepaar Shirasi am Montag, 22. September, um 19.30 Uhr mit der politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Entwicklung im Iran seit 1979. In diesem Vortrag ist der Umgang mit Frauen/Menschenrechten nach 35 Jahren islamistischer Herrschaft ein Schwerpunkt. weiter
  • 257 Leser

Kindergarten

Bezug auf: Umfrage Drei-Tage-Woche ab 60Man kann es nicht mehr hören. Die Politik hat kein Rückgrat und verhält sich wie ein großer Kindergarten.Wir probieren es mal, wenn es nicht funktioniert sind eh die anderen schuld.Wenn jemand weniger arbeiten möchte, kann er das individuell mit seinem Arbeitgeber vereinbaren (mit dem entsprechenden Lohnverzicht).Auf weiter
  • 5
  • 531 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sternenkinder - Im Herzen bewahren

Sie haben ein Kind, erwartet mit Hoffnung und Freude, vielleicht auch mit Sorgen und Bangen. Nun ist alles anders, ihr Kind ist gestorben. Betroffene Eltern mit Frühtoderfahrung bieten Gesprächsabende in Form einer Selbsthilfegruppe an. Hier können Eltern zusammen mit anderen Betroffenen über ihre Erlebnisse sprechen und dadurch Ermutigung und Impulse weiter
  • 410 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorbereitung des Frauentages 2015

Die städtische Beauftragte für Chancengleichheit und demografischen Wandel, Uta-Maria Steybe, lädt alle Frauenverbände und -organisationen der Stadt Aalen am Montag, 22. September, um 17 Uhr in das Rathaus Aalen, kleiner Sitzungssaal, ein. Zur Vorbereitung des Internationalen Frauentages 2015 soll das Rahmenprogramm besprochen werden mit dem Thema „Vom weiter
  • 369 Leser

892 Kilometer für Muko e.V. und Langzeitsauerstoffgruppe

Insgesamt wurden von den 60 Erwachsenen (ab 18 Jahren) 867 Runden gelaufen, 685,6 Kilometer. Die 23 Kinder und Jugendlichen kamen mit 258 Runden auf rund 206,4 Kilometer. Bei den Männern liefen Franz Marschik von der LSG Aalen und Marcel Walny die meisten Runden: 23 an der Zahl. Bei den Frauen waren es Sabine Seitz, Katharina Lehrl und Claudia Felgenhauer, weiter
  • 126 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung Kirchheim

An diesem Montag, 22. September, kommt um 19 Uhr im Bürgersaal des Rathauses in Kirchheim der Gemeinderat Kirchheim zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Die Wahlen der Stellvertreter des Bürgermeisters, der Ortsvorsteher von Benzenzimmern und Dirgenheim sowie die Feststellung der Jahresrechnung 2013 sind die Hauptthemen auf der Tagesordnungsliste. weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Historisches Ostalbvesper

Die Stadt Bopfingen lädt zum historischen Ostalbvesper am 24. September ab 18 Uhr an die Ostalbtafel im Himmelsgarten auf der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd ein. Historisch gewandete Schankknechte, Mägde und Gaukler werden dem Mahl den passenden Rahmen geben, teilt die Stadtverwaltung mit. weiter
  • 376 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Trochtelfingen

Das Gremium kommt am Dienstag, 23. September, um 19.30 Uhr im Wilhelm-Hahn-Bürgerhaus zur Sitzung zusammen. Nach einer Bürgerfragestunde steht das Bauprogramm 2015 auf der Tagesordnung. weiter
  • 257 Leser

Rudolf Haas soll Ortsvorsteher werden

Ehrungen und Lob am Freitag beim Ortschaftsrat Lippach
Im Ortschaftsrat Lippach wurden am Freitag fünf Ortschaftsräte einschließlich des Ortsvorstehers Josef Maile verabschiedet und neue Ratsmitglieder verpflichtet. Außerdem wurde Rudolf Haas als neuer Ortsvorsteher und Roland Frantz sowie Patrick Müller als Stellvertreter vorgeschlagen. Und am Ende wurde aus Wasser sogar Bier. weiter
  • 260 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Wasseralfingen. Ruth Gruner, Am Schimmelberg 50, zum 90. und Maria Schmeh, Karl-Keßler-Str. 86, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Edeltraut Baumhakl, Lauchheimer Str. 26, zum 81. und Ludmilla Frost, Am Stadtgraben 3, zum 75. Geburtstag.Oberkochen. Franz Grupp, Silcherweg 29, zum 77. Geburtstag.Westhausen. Maria Rathgeb, Dalkinger Str. 18, zum 100.; weiter
  • 214 Leser

Stets Anwalt für die Kinder sein

Weltkindertag in der Stadthalle und ökumenischer Gottesdienst in der Ulrich-Pfeifle-Halle
„Von Mensch zu Mensch eine Brücke bau’n, den andern in die Augen schau’n“, sangen Kinder und Erwachsene beim glänzend besuchten ökumenischen Gottesdienst mit Pfarrer Bernhard Richter und Gemeindereferentin Angelika Keßler. Ein großes Spielfest wartete auf die Kleinen. weiter

Canal Grande für Kleinvenedig

Übergabe des Egerweges und des Mühlenkanals stößt auf großes Interesse der Bevölkerung
Strahlender Sonnenschein, viele gut gelaunte Menschen und ein schmuckes Stück Dorfmitte: Am Samstagnachmittag bei der Übergabe des neugestalteten Mühlenkanals mit dem angrenzenden Egerweg machte Oberdorf seinem Ruf als „Kleinvenedig“ alle Ehre. weiter
  • 5
  • 218 Leser

Auch Stadtkirche

Zu „Gäste sollen Kirche(n) erfahren“:Eine tolle Sache, dass der Alt-OB Dieterich einen kleinen Kirchenführer erstellt hat. Dass die Stadt sich engagiert, ist auch eine gute Sache. Jetzt bleibt zu hoffen, dass bei der 2. Auflage sich alle Beteiligten überlegen, ob die Broschüre nicht um ein weiteres Blatt erweitert werden kann, auf dem dann weiter
  • 189 Leser

Jazz mit Pinguinen

„End of Summer“ des Ellwangen Jazz Orchestra
Zum „End of Summer“ lädt das Ellwangen Jazz Orchestra in das Forum des Peutinger-Gymnasiums ein und auch dieses Mal haben die Musiker wieder Gäste an ihrer Seite, die an diesem Abend das Publikum begeistern werden: The Flying Penguins. weiter
  • 119 Leser
POLIZEIBERICHT

18-Jährige verletzt: Gegen Baum gefahren

Stödtlen. Eine 18-Jährige befuhr am Samstag um 12.15 Uhr mit ihrem Honda Civic, aus Richtung Stödtlen kommend, die K 3221 in Richtung Hintersteinbach. In einem Waldgebiet geriet sie – wie die Polizei meint „vermutlich infolge Unachtsamkeit“ – zunächst mit den rechten Rädern auf den geschotterten Randstreifen. In der Folge weiter
  • 114 Leser

AUS DEM GEMEINDERAT NEULER

Die Jahresrechnung 2013 schließt mit einer Zuführung zum Vermögenshaushalt in Höhe von 872 785 Euro ab. Das berichtete Johannes Gutknecht, der Fachbeamte für das Rechnungswesen, in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats Neuler. Das sei deutlich mehr als geplant. Und dabei hat die Gemeinde auch noch außerordentlich Kredite getilgt und Grundstücke gekauft. weiter
  • 126 Leser
POLIZEIBERICHT

Ein Stützrad taucht auf und verschwindet

Neuler. Am Freitag gegen 14.30 Uhr fuhr ein BMW-Fahrer auf der K 3333 zwischen Espachweiler und Neuler gegen ein auf der Straße liegendes Stützrad, das offenbar ein Anhänger verloren hatte. Ein Reifen des BMW wurde dabei beschädigt. Der Fahrer entfernte das Stützrad von der Fahrbahn und verständigte die Polizei.Während der Mann auf die Polizei weiter
  • 5
  • 1063 Leser

Gewitter als sonntäglicher Wecker

Mächtig gerummst hat es am Sonntagmorgen: Gewitter mit Starkregen weckte manchen, der am Sonntagmorgen vielleicht gerne etwas länger geschlafen hätte. Gegen 5 Uhr in der Frühe droschen Blitze in zwei große Pappeln zwischen Saverwang und der B  290 und hinterließen unübersehbare Spuren. Das Foto hat SchwäPo-Leser Ralf Syrowatka gemacht. Mehr Bilder weiter

Hofreiter zog vom grünen Leder

Nach Rezzo Schlauch und Fritz Kuhn kam heuer Toni Hofreiter zum „Bericht aus Berlin“ ins Paulaner Journal
Zum diesjährigen „Bericht aus Berlin“ der Grünen in Ellwangen kam der Unterhachinger Vorsitzende der Bundestagsfraktion von Bündnis90/Die Grünen, Toni Hofreiter, am Sonntagvormittag ins Paulaner Journal. Bei Musik und Weißwurst sprach er deutliche Worte zur Regierungspolitik. weiter
  • 3
  • 376 Leser

Kneipp-Verein wieder obenauf

Nach dem Mitgliederschwund jetzt Jubiläum
Als vitaler, kerngesunder Verein präsentierte sich der Kneipp-Verein Ellwangen bei seiner Feier zum 90-jährigen Bestehen im Jeningenheim. Neben Bürgermeister Volker Grab traten während des Fests einige weitere Gäste dem Verein spontan bei. weiter
  • 315 Leser

Spaß für Reiter, Ross und Hund

Ellwanger Schleppjagd durch den Virngrund faszinierte zahlreiche Schaulustige
Ein spektakuläres Schauspiel bot sich den Pferdeliebhabern und Reitsportbegeisterten bei der schon zur guten Tradition gewordenen Ellwanger Schleppjagd, die quer durch Wald, über saftige Wiesen und Felder führte. weiter
  • 5
  • 380 Leser

Wie Stadtwerke Energie sparen

Ellwangen. Am Samstag, 27. September, von 11 bis 16 Uhr finden im Klärwerk in Schönau verschiedene Führungen zu den Installationen und Einrichtungen statt, die den Stadtwerken jährlich Energiekosten in beträchtlichemn Höhen ersparen. Zwei Blockheizkraftwerke für Faulgas verwandeln das beim Klärprozess entstehende Faulgas in Strom und Wärme. Der weiter
  • 145 Leser

Das Mittelalter hautnah erlebt

Achter historischer Staufermarkt beim Lorcher Kloster bietet Schwertkämpfe und Handwerkskunst
Ein buntes Spektakel für jedermann war der achte historische Staufermarkt am Wochenende im Kloster Lorch. Die Besucher erlebten mit Schwertkämpfen, Handwerkskunst, Essen und Musik das Mittelalter hautnah. Und die gewandeten Bewohner des großen Zeltlagers verschmolzen mit der über 900-jährigen Kulisse. weiter

Die Rösena feiern eine Schnapszahl

Das närrische 44. Jubiläumsfest steigt am 26. September im Zelt vor der Sechtahalle
Die Faschingsgesellschaft Röhlinger Sechtanarren wird in diesem Jahr 44 Jahre alt. Das werden die Röhlinger Fastnachter gebührend feiern und dabei auf das Vergangene zurückblicken. weiter
  • 159 Leser

Schaufenster nostalgischer Mobile in Waldhausen

Zum 13. Mal lädt der Deutsche Automobil-Veteranen-Club zum Waldhäuser Fest – Liebe zu alten Automobilen pflegen
Bereits zum 13. Mal lud der „Deutsche Automobil-Veteranen-Club“ in Lorch-Waldhausen zum Oldtimer-Treff ein. Am Samstag und Sonntag wurde so die Lorcher Straße zum Schaufenster nostalgischer Mobile und zur Flaniermeile autonärrischer Menschen, deren Liebe zur Technik besonders ganz alte und auch weniger alte Fahrzeuge aller Couleur umfasst. weiter

Veranstaltungen

Im Festzelt vor der Sechtahalle soll am 26. September das Jubiläum mit einer unterhaltsamen Vereinsvorstellung beginnen und später mit einer Partynacht mit der Band „Zillertalpower“ aus Tirol gefeiert werden. Am Samstag 27. September findet das schon traditionelle Oktoberfest der RöSeNa-Guggenmusik „Röhling Stones“ statt. weiter
  • 760 Leser

Wissensdurst am Wasserturm

Viele Besucher beim Tag des offenen Turms in Iggingen zu 100 Jahren Mutlanger Wasserversorgungsgruppe
Bis zum nächsten Jubiläum wird’s wohl nicht dauern, bis der Igginger Wassertum wieder für Besucher geöffnet wird. Zu viele Gäste kamen zum Tag des offenen Wasserturms und fragten, wann sie das nächste Mal hoch dürfen. Die Organisatoren von der Mutlanger Wasserversorgungsgruppe, die zur 100-Jahr-Feier geladen hatten, freut das Interesse. weiter

Quirliges Leben im Ortskern

Waldstetter Herbstfest zauberte am Sonntag Volksfeststimmung und lockte zum Einkaufsbummel
Am frühen Morgen hatte der Vorsitzende des Handels- und Gewerbevereins Waldstetten, Christian Bundschuh, noch sorgenvoll zum Himmel geblickt. Doch pünktlich zum Start des Bühnenprogramms riss die Wolkendecke auf und die Sonne strahlte auf die Aktionen des Waldstetter Herbstfestes. Und derer gab es viele. weiter
POLIZEIBERICHT

Lieferwagen überschlug sich: drei Verletzte

Abtsgmünd. Ein 40-Jähriger fuhr am Samstag gegen 8.20 Uhr mit einem VW-Kleintransporter auf der B 19, aus Richtung Untergröningen kommend, in Richtung Abtsgmünd. Bei Reichertshofen kam er in einer Linkskurve – aus Unachtsamkeit, wie die Polizei sagt – nach rechts von der Fahrbahn ab. Er riss in der Folge das Lenkrad nach links, der Wagen weiter
  • 846 Leser
POLIZEIBERICHT

Renn-Kart auf der Straße gefahren: zwei Verletzte

Bopfingen. Mit einem für die Straße nicht erlaubten Renn-Kart unternahm am Samstag um 16.15 ein 32-Jähriger eine „Probefahrt“. Er befuhr die Nördlinger Straße stadtauswärts. Dort kam er ins Schleudern, nach links von der Fahrbahn ab und streifte eine 27-jährige Fußgängerin, die auf dem Gehweg stand. Das Kart schleuderte im weiteren Verlauf weiter
  • 940 Leser
POLIZEIBERICHT

Spur gewechselt – da war aber schon einer

Aalen. Eine 53-jährige Fiat-Fahrerin war am Freitag gegen 16.15 Uhr auf der Stuttgarter Straße unterwegs und bog in Richtung „Aalener Brezel“ ab. Beim Wechsel auf den linken Fahrstreifen übersah sie einen Opel, der dort fuhr. Der Sachschaden beträgt zirka 7000 Euro. weiter
  • 1050 Leser
POLIZEIBERICHT

Ytong-Stein lag auf der Straße

Aalen. Einen Ytong-Stein hat am Freitag gegen 9.15 Uhr ein Auto in der Jurastraße in Ebnat, Höhe Netto, auf der Straße verloren. Ein Lastwagenfahrer und ein nachfolgender Autofahrer kollidierten mit dem Klotz. Der Gesamtschaden beträgt etwa 1200 Euro. Zeugen und natürlich auch der „Verlierer“ des Steins werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier weiter
  • 812 Leser

„Behinderte haben gleiche Rechte“

Lebenshilfe Schwäbisch Gmünd entwickelt einen Fahrplan zur Umsetzung der UN-Forderungen
Die Lebenshilfe Schwäbisch Gmünd hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt. Bis 2018, dem Jahr, in dem der Verein sein 50-jähriges Jubiläum feiert, soll ein Konzept erarbeitet sein, das möglichst viele Punkte der UN-Konvention zu den Rechten von Menschen mit Behinderung umsetzt. weiter

Land steckt mitten in der Energiewende

Umweltminister Franz Untersteller besucht Aktionsstand der Gmünder Stadtwerke zum Energiewendetag
Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller besuchte am Samstag auf der Gartenschau die Gmünder Stadtwerke zum Energiewendetag, der traditionell in Baden-Württemberg am dritten Septemberwochende stattfindet. weiter
  • 322 Leser

Tierischer Tag auf Gartenschau

Besucher informieren sich über Schafhaltung und Bodenbearbeitung mit dem Kuhgespann
Der Sonntag auf der Landesgartenschau stand ganz im Zeichen tierischen Helfer. Unter dem Motto „Unsere Helfer zwischen Himmel und Erde“ machten sich die Besucher beim Aktionstag im Himmelsgarten ein Bild davon, wie wichtig Tiere bereits vor 800 Jahren bei der Landwirtschaft und der Landschaftspflege waren – und es auch heute noch sind. weiter

Schweindorfer Gärtner mit Gold

Neresheim-Schweindorf. Tamara Kaufmann und Rouven Förschner vom Ausbildungsbetrieb Wagner Gärten aus Schweindorf siegten beim Bundesentscheid des Berufswettbewerbs „Landschaftsgärtner-Cup 2014“. Die beiden jungen Landschaftsgärtner gehen für Deutschland bei der Berufsweltmeisterschaft „WorldSkills 2015“ in São Paulo in Brasilien weiter
  • 205 Leser

Schnupfen ernst nehmen

Lungentag informiert über Atemwegserkrankungen
2012 wurde das Lungennetzwerk zur verbesserten Diagnostik gegründet. Dort sind Ärzte wie auch Stauferklinikum und Ostalbklinikum Mitglieder. Bei einer Veranstaltung des Deutschen Lungentages im Forum Gold und Silber war Landrat Pavel glücklich darüber, dass sich auch die Kliniken in den Bereich Gesundheit einklinken. weiter
  • 118 Leser

Pater Baumann in Lauchheim begrüßt

Reinhold Baumann unterstützt als Pfarrvikar in der Seelsorgeeinheit Kapfenburg Pfarrer Matthias Reiner
Im Sonntagsgottesdienst in der Pfarrkirche St. Petrus und Paulus haben Katholiken der Seelsorgeeinheit Kapfenburg Pater Reinhold Baumann als neuen Pfarrvikar begrüßt. In diesem Schuljahr wird er Pfarrer Matthias Reiner als Seelsorger in den Pfarrgemeinden Lauchheim, Westhausen, Röttingen, Lippach und Hülen helfen. weiter
  • 226 Leser

Ehrenamt als „Kit der Gesellschaft“

Norbert Barthle spricht bei Tagung des Landesverbandes der Gartenfreunde über Zusammenhalt
Politiker aus Stadt, Kreis und Bund haben am Wochenende beim 27. Verbandstag des Landesverbands der Gartenfreunde Baden-Württemberg im Schönblick die Bedeutung des Ehrenamtes insgesamt und der Gartenfreunde im Besonderen gewürdigt. Den Festvortrag hielt Norbert Barthle. weiter

Carl-Zeiss-Straße gesperrt

Aalen. An diesem Montag, 22. September, beginnen in der Carl-Zeiss-Straße die Bauarbeiten zur Belagssanierung. Die Arbeiten beziehen sich auf den Teilabschnitt der Carl-Zeiss-Straße zwischen der Robert-Bosch-Straße und der Ernst-Abbe-Straße. Zur Abwicklung der Bauarbeiten muss die Carl-Zeiss-Straße in Abschnitten voll gesperrt werden, Umleitungsstrecken weiter
  • 334 Leser
POLIZEIBERICHT

Aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Schaden in Höhe von 3500 Euro entstand bei einem Auffahrunfall am Verteiler Ost in Fahrtrichtung Schwäbisch Gmünd. Ein Lastwagenfahrer fuhr wegen Unachtsamkeit auf ein Auto auf, das aufgrund der Verkehrssituation anhalten musste. weiter
  • 934 Leser
POLIZEIBERICHT

Container ausgebrannt

Schwäbisch Gmünd. Ein Altkleidercontainer brannte am Samstag gegen 18 Uhr in der Bettringer Donaustraße. Die Brandursache ist bislang unbekannt. Die Freiwillige Feuerwehr Bettringen war mit zehn Mann und zwei Fahrzeugen im Einsatz und löschte den Brand. Es entstand Schaden in Höhe von etwa 3000 Euro. Personen und angrenzende Gebäude kamen nicht zu Schaden. weiter
  • 614 Leser
POLIZEIBERICHT

Drei Personen verletzt

Abtsgmünd. Ein 40-Jähriger war am Samstag gegen 8.20 Uhr mit einem Kleintransporter auf der B 19 aus Richtung Untergröningen kommend in Richtung Abtsgmünd unterwegs. Bei Reichertshofen kam er in einer Linkskurve aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Er riss in der Folge das Lenkrad nach links, kam ins Schleudern und überschlug sich an der weiter
  • 344 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Firmengebäude

Schwäbisch Gmünd. In der Zeit zwischen Freitag um 22 Uhr und Samstag um 6 Uhr drangen Unbekannte in eine Firma in der Mutlanger Straße ein. Die Täter stiegen zunächst über das Eingangstor und brachen anschließend die Eingangstüre auf. Im Gebäudeinneren wurde ein Getränkeautomat aufgebrochen und Münzgeld entwendet. Ein Zigarettenautomat wurde von der weiter
  • 465 Leser

Treffpunkt F ein Erfolg

Seit 30 Jahren engagieren sich Neresheimer Frauen
Gemeinsam lachen, spielen, reden, bewegen und entspannen. Aufgaben, Motivation und Intension des „Treffpunkt F“. Seit 1984 ist die sich bis heute selbst im Team verwaltende Organisation für Frauen und Familie in der Härtsfeldstadt ein Erfolgsmodell. Aber der Anfang war nicht leicht. weiter
  • 320 Leser

„Singende Weinlaube“ feiert Jubiläum

Sie sei stolz auf die „Singende Weinlaube“, die es nun schon zum 25. Mal im Rettungszentrum gebe, sagte die Vorsitzende Ilse Helfer von den Aalener Chorfreunden. Zum Jubiläum waren die Gäste wieder in Scharen gekommen, so dass sogar Nebenräume geöffnet wurden, weil die Plätze im großen Saal nicht ausreichten. Mechthild Löffler und Günther weiter
  • 390 Leser

Grandioses Lichterfest in Gmünd

Jonglage, Tanz, Musik, Lasershow und Flugdrachen begeistern Zehntausende
So viele Besucher hat die Stauferstadt lange nicht gehabt: Etwa 30 000 Gäste genossen am Samstagabend das Lichterfest auf der Gartenschau. Neben unzähligen Attraktionen war der Abschluss der Höhepunkt: eine fulminante Lasershow um das Forum Gold und Silber im Erdenreich. weiter

Nicht ohne meine Orgel

Aalener Kirchenmusikerin Clara Hahn spielt diesen Montag ihr Prüfungskonzert in der Stadtkirche
Ein Tonschwall erfüllt die Stadtkirche. So gewaltig, dass man zusammenzucken muss. Der Holzboden vibriert, die Luft in den Lungen schwingt mit. Oben, auf der spärlich beleuchteten Empore, sitzt Clara Hahn kerzengerade vor der Orgel. Es ist Generalprobe. Sie übt für ihr Prüfungskonzert an diesem Montag um 19 Uhr. weiter
  • 5
  • 275 Leser

Straßenbau unsicher

Verkehrsminister äußert sich zurückhaltend zu Projekten
Der Bahnübergang Walkstraße muss beseitigt werden, die Ortsdurchfahrt Waiblingen ist dringend zu sanieren. In einem Brief äußerte sich Verkehrsminister Hermann über die Förderchancen. Die sind unterschiedlich gut. weiter
  • 365 Leser

Laufen für die Lunge bringt Geld

83 Läufer bringen am Samstag dem Verein Mukoviszidose und der Langzeitsauerstoffgruppe 2000 Euro
Der Benefizlauf des Ostalb-Klinikums zum Tag der Lunge am Samstag erfreute sich an rund 83 Läufern. „Eine Stunde laufen für die Lunge“ durch den angrenzenden Wald. Insgesamt sind 1125 Runden gelaufen worden, ein Spendenbetrag von 1125 Euro, der auf 2000 Euro aufgestockt wurde, kam zusammen. weiter

Umweltminister auf Immo-Messe

Informative und gut besuchte Immobilien-Messe am Samstag und Sonntag in der Stadthalle
„Alles für die eigenen vier Wände und für ein attraktives Aalen“. Unter diesem Leitmotiv stand die Immobilien-Messe Ostalb in der Stadthalle am Wochenende. Auch die Möglichkeit, sich in der zum ersten Mal stattfindenden Immobilien-Akademie fundiert über Sachthemen rund ums Bauen und Sanieren zu informieren kam an. weiter

Die Mensa soll in die Mitte rücken

Der Gemeinderat berät in seiner Klausurtagung im Oktober den neuen Masterplan für die Hochschule
Die Aalener Hochschule verlangt nach weiteren Flächen. Und: Die Campusteile Burren und Beethovenstraße sollen zusammenwachsen. Im Oktober befasst sich der Gemeinderat in seiner Klausur mit dem von OB Thilo Rentschler und Rektor Professor Gerhard Schneider überarbeiteten Masterplan. weiter

Lieferwagen überschlagen - drei Personen verletzt

Am Samstagmorgen zwischen Untergröningen und Abtsgmünd

Abtsgmünd. Drei Personen wurden bei einem unfall am Samstagmorgen zwische Untergröningen und Abtsgmünd verletzt. Gegen 8.20 Uhr war ein 40-jähriger Fahrer eines  Kleintransporter auf der B 19 unterwegs, als er bei Reichertshofen in einer Linkskurve aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn abkam, so die Polizei. Er riss

weiter
  • 5
  • 1782 Leser

Zwei Verletzte bei Unfall mit Renn-Kart

Am Samstagnachmittag in Bopfingen

Bopfingen. Zu einem Unfall mit einem nicht zugelassenen Renn-Kart kam es am Samstagnachmittag in Bopfingen. Zwei Personen wurden dabei verletzt. Gegen 16.15 Uhr, führte laut Polizei ein 32-Jähriger mit einem nicht zulassungsfähigem Renn-Kart eine Probefahrt durch. Dabei war er  auf der Nördlinger Straße in stadtauswärtiger

weiter
  • 5
  • 4412 Leser

18-Jährige fährt gegen Baum

Am Samstagmittag bei Stödtlen

Stödtlen. Eine 18-Jährige ist am Samstagmittag gegen 12 Uhr zwischen Stödtlen und Hintersteinbach gegen einen Baum gefahren hat sich dabei verletzt.  In einem dortigen Waldgebiet geriet sie laut Polizei vermutlich infolge Unachtsamkeit zunächst mit ihren rechten Rädern auf den geschotterten Randstreifen. In der Folge geriet

weiter
  • 2148 Leser

Regionalsport (23)

Auszug aus den Ergebnislisten

ALB-GOLD Juniors CupVario RennenU15 männlich: 1. Frangos, Alexander (SC-Unterensingen) Zeit 00:20:30/Gesamtpunkte 100; 2. Wahl, Dennis (TSV Weilheim/Teck) 00:20:33/96; 3. Dächner, Luca (MTB Freunde Heidelsheim) 00:20:35/92.U15 weiblich: 1. Koch, Franziska (MTB Team Koch Engineering TSV Laichingen) 00:29:20/100; 2. Deubler, Nina (SpVgg Warmbronn) 00:35:42/96; weiter
  • 280 Leser

Durch Wald, Wiese und Schotter

Radsport, 4. Mountainbike-Festival in Böbingen: 250 Nachwuchs-Biker beim Alb-Gold-Juniors-Cup
Zum vierten Mal lud der TSV Böbingen zum Mountainbike-Spektakel. Ein Jedermann-Hobby-Rennen sowie der vierte Lauf de Alb-Gold-Juniors-Cup, zu dem mehr als 250 Kinder und Jugendliche und ihre Familien aus über 20 Teams angereist waren, standen auf dem Programm. weiter

FCH verliert in Düsseldorf 2:3

Fußball, 2. Bundesliga:
Vor 27 000 Zuschauern musste der FC Heidenheim in Düsseldorf am Sonntag mit 2:3 die zweite Saisonniederlage hinnehmen. Zwei Tore von Florian Niederlechner reichten nicht für einen Punkt. weiter
  • 117 Leser

Hilflose Germanen

Fußball, Landesliga: Bargau geht in Weilheim unter
Beim Tabellenzweiten Weilheim gab es für den 1. FC Germania Bargau nichts zu holen. Die Bargauer schafften es nicht, ihre Torchancen zu nutzen und im Gegenzug stellte der gastgebende Favorit sein Können unter Beweis, punktete in regelmäßigen Abständen und schlug die Germanen mit 6:0 (3:0). weiter
  • 208 Leser

Keine Zeit, Wunden zu lecken

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen muss am Dienstagabend schon wieder bei Greuther Fürth ran
Glück gehabt hat der VfR Aalen, dass er nach der ärgerlichen 0:1-Niederlage am Wochenende nicht in die Abstiegszone abgerutscht ist. Hätte St. Pauli in Aue gewonnen oder der FSV Frankfurt gegen Bochum nur unentschieden gespielt, wäre es soweit gewesen. weiter
  • 426 Leser
SPORT IN KÜRZE

Langer hält Punkt fest

Fußball. In einer zerfahrenen Oberligapartie trennten sich die U23 des VfR Aalen und der Freiburger FC mit 1:1 (0:0). Nach viel Mittelfeldgeplänkel in der ersten Halbzeit brachte Lars Ruckh die Truppe von Rainer Kraft in Führung (54.). Die ungenutzten Aalener Chancen sollten bestraft werden: Der Ausgleich gelang den Breisgauern in der 81. Minute. VfR-Schlussmann weiter
  • 298 Leser

Neuer Bikepark in Böbingen eröffnet

Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle, TSV-Vorstand Uwe Breitmeier und Abteilungsleiter Radsport Markus Schramm eröffneten den neuen Böbinger Bikepark auf dem Gelände der Gemeinde neben dem Kunstrasenplatz. Der neugebaute Bike-Park fügt sich ideal in das 1800 qm große vorhandene Gelände ein und beinhaltet verschiedene Schwierigkeitsgrade, damit für weiter
  • 738 Leser
SPORT IN KÜRZE

Ostalbbären feiern Sieg

Ringen. Sportlich ist dem KSV Aalen 05 beim 12:7-Sieg in Schriesheim die Revanche auf der Matte geglückt. Sieben Einzelsiege unterstrichen bei der Begegnung vor gut 400 Zuschauern die gute Form der Aalener Athleten zum Saisonauftakt der 1. Bundesliga Süd. Einziger Wermutstropfen: Die Gastgeber haben gegen das Endergebnis Protest eingelegt. Unabhängig weiter
  • 314 Leser

Revanche geglückt

Fußball, Landesliga: Waldstetten besiegt Echterdingen
Beim letzten Gastspiel des TSGV Waldstetten vor einem Jahr in Echterdingen mussten die Löwen bei der 2:4-Niederlage noch Lehrgeld zahlen. In dieser Runde machten die Waldstetter mit dem 1:0-Sieg über den TV Echterdingen ihr Gesellenstück auf den Fildern und entführen drei Punkte. weiter
SPORT IN KÜRZE

Schiele erlöst Essingen

Fußball. Vom Aufsteiger-Team zum Spitzenreiter – die Leistung des TSV Essingen in der Verbandsliga kann sich sehen lassen. Gegen Olympia Laupheim war das 2:1 (0:0) Schwerstarbeit. Von Beginn an war der TSV spielbestimmend, Tore wollten in der ersten Halbzeit keine fallen. Im zweiten Durchgang nahm Stani Bergheim in der 51. Minute genau Maß und weiter
  • 334 Leser

So spielten sie

Normannia Gmünd – Spfr. Hall 1:1 (1:0)FCN: Burkhardt – Glück, Simion, Ayaz, Jakovljevic – Funk, Krätschmer (71. Weiner) – Ex (83. Özgür), Catizone (63. Nuding), Gnaase – SeitzSFH: Wieszt – Baumann, Sasso, Blumenstock, Naundorf – Ruiz-Maile, Wolf, Nierichlo, Bouidia (83. Haag) – Kocak, Waldbüßer (67. Vural, weiter
  • 337 Leser

Stimmen zum Spiel:

Giuseppe Catizone, FCN-Kapitän: „Wir sind sehr, sehr gut ins Spiel gekommen, haben eine gute erste Hälfte gespielt, uns Chancen erarbeitet und sind verdient in Führung gegangen. In der zweiten Halbzeit haben wir nicht die letzte Entschlossenheit gehabt und damit auch dem Gegner wieder Mut gemacht. Wir haben heute zwei Punkte verloren.“Redouane weiter
  • 243 Leser

„Bin gespannt auf die Zukunft“

Handball, Nationalmannschaft: Kai Häfner wird vom neuen Bundestrainer nominiert
Kai Häfner erlebte kurzfristig die beiden Länderspiele gegen die Schweiz. Der Handballer aus Schwäbisch Gmünd wurde nachnominiert und war damit Teil der Premierenpartien des neuen Nationaltrainers Dagur Sigurdsson. Die Bilanz ist einigermaßen positiv: Das DHB-Team siegte in Göppingen und erkämpfte sich in Neu-Ulm immerhin ein Remis. weiter
  • 142 Leser

Der Traumstart ist perfekt

Handball, BW-Oberliga: TSB Gmünd gewinnt sein erstes Auswärtsspiel in Wangen
Zwei Spiele, zwei Siege: Der TSB Gmünd ist perfekt in das Abenteuer BW-Oberliga gestartet. In Wangen lag der Aufsteiger zwischenzeitlich mit 12:18 zurück, siegte am Ende aber mit 27:24. weiter

FV Sontheim zerlegt Lindach

Fußball, Bezirksliga: Heuchlingen trotzt Neresheim Remis ab – Lorch unterliegt Lauchheim mit 1:3
Die TSG Nattheim bleibt nach dem 3:2-Auswärtssieg in Unterkochen Tabellenführer der Bezirksliga. Die Verfolger SV Waldhausen, FV Sontheim und der SV Lauchheim konnten ihre Partien allesamt gewinnen, der SV Neresheim ließ beim 1:1 gegen Heuchlingen wichtige Punkte liegen. weiter
  • 195 Leser
SPORT IN KÜRZE

Judo-Anfängerkurs startet

Judo. Das Judozentrum Heubach startet einen Anfängerkurs für Kinder. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, in zwölf Einheiten wird mittwochs, 15.30 bis 16.30 Uhr, ab 1. Oktober, geübt. Der Kurs kostet 50 Euro. Trainiert wird unter der Leitung der angehenden Sportlehrerin Sophia Schmid barfuß auf Judomatten im Dojo des JZ in der Rosensteinhalle Heubach. weiter
  • 323 Leser

Krauter erreicht Endrunde

Golf, Deutsche Meisterschaft
Viel Spannung und großes Golf gab es am Wochenende, bei den Deutschen Jugend-Meisterschaften, auf der Anlage des Golfclubs Hetzenhof zu sehen. Aline Krauter erreichte auf dem Heimatplatz den 17. Platz, Caroline Hermes gelang leider nicht der Sprung in die Endrunde. weiter

Leinzell bleibt vorn

Fußball, Kreisliga B II: Iggingen gewinnt Elfmeterfestival
Der TSV Leinzell verteidigt mit einem späten Treffer im Spitzenspiel gegen Bartholomä die Tabellenführung. Iggingen siegte zu Hause trotz Platzverweis. Eschach schlug Hohenstadt im Derby 2:0. weiter
  • 152 Leser

SGB verzweifelt an Torwart Zech

Fußball, Landesliga: Bettringen muss sich gegen Dorfmerkingen mit einem Punkt zufrieden geben
Im Landesligaduell zwischen der SG Bettringen und den Sportfreunden Dorfmerkingen trennten sich die Teams mit einem 1:1-Unentschieden. Spielentscheidend waren die beiden Torhüter, die hüben wie drüben grandiose Paraden zeigten. weiter

STIMMEN ZUM SPIEL

Klaus Frank, Trainer SGB: „In der ersten Hälfte waren die Gäste klar überlegen, hatten auch zwei Chancen, die unser Torhüter Bastian Kapitke überragend gehalten hat. Aber dann haben wir das 1:0 gemacht und hatten auch die Chance auf das 2:0, dann wäre das Spiel entschieden gewesen. In der zweiten Hälfte hat aber nur noch eine Mannschaft gespielt weiter
  • 158 Leser

Türkgücü siegt weiter

Fußball, Kreisliga B I: Rechberg gewinnt in Lorch 3:0
Türkgücü Gmünd gewinnt auch das sechste Saisonspiel und steht mit 18 Punkten an der Spitze der Tabelle. Dahinter lauern der TSGV Rechberg und der SV Pfahlbronn – beide mit 13 Punkten. weiter
  • 250 Leser

VfL Iggingen und TSV Mutlangen in Torlaune

Fußball, Kreisliga A: TSV Mutlangen macht das halbe Dutzend gegen den TV Herlikofen voll – mit 6:2 trennten sich die Teams
Die TSG Abtsgmünd baut ihren Vorsprung weiter aus. In sieben Spielen gelangen sieben klare Siege. Die zweite Mannschaft der Normannia bezwang Hofherrnweiler II, aktuell Tabellenplatz 14, deutlich mit 4:1. Damit sicherte sich der 1. FC Normannia Gmünd II den zweiten Tabellenplatz in der Kreisliga A I. weiter
  • 173 Leser

„Zwei Punkte verschenkt“

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia Gmünd und Sportfreunde Hall trennen sich 1:1 (1:0)
Beniamino Molinari hatte eine Reaktion auf die 0:5-Niederlage im Derby gefordert. Und die zeigten seine Normannen auch im Heimspiel gegen die Sportfreunde Schwäbisch Hall. Allein der Lohn für eine gute Leistung war gering: Der FCN brachte eine 1:0-Führung nicht ins Ziel und musste sich beim 1:1 mit einem Punkt begnügen.Es hätte ein richtig schöner Geburtstag weiter
  • 5
  • 122 Leser

Leserbeiträge (3)

Für breite Diskussion

Zu „Wohngebiete auf gutem Weg“, GT vom 17. September:„'Susanne Baumann setzte sich dafür ein, die Parkanlage nicht zu überbauen.' Diese Wiedergabe meiner Äußerung in der Bürgerfragestunde ist sehr verkürzt. Mir ist am Abend vor dem Sitzungstag erst richtig bewusst geworden, dass es sich bei der diskutierten 1. Änderung des Bebauungsplanes weiter
  • 5
  • 1117 Leser

In Wege investieren

„Neue Wege auf der Gemarkung Böbingen! Es ist schön zu lesen und zu sehen wie in Böbingen immer mehr neue Wege entstehen, neue Wege zum Radfahren, Spazieren gehen. Angehörige mit dem Rollstuhl fahren immer auf der sicheren Seite, keine Autos, die knapp an einem vorbeifahren oder doch rasen! Es liest sich wunderbar, aber die Realität holt uns wieder weiter
  • 1046 Leser

KARTENVORVERKAUF

Liebe Besucher der Schloss-Scheune,

auch in dieser Saison 2014/2015 können Sie wie bisher Ihre Tickets bei den bekannten Vorverkaufstellen erwerben:

Essingen: Getränkeabholmarkt Karl Meyer Bahnhofstraße 77Tel. 07365 5240 - Christl’s Schreibwaren Christl Holz Geißgasse 2 Tel. 07365 5244

AalenTouristik-Service Aalen

weiter