Artikel-Übersicht vom Montag, 06. Oktober 2014

anzeigen

Regional (162)

POLIZEIBERICHT

Auto aufgebrochen

Hüttlingen. Am Montagmorgen bemerkten die Eigentümer eines Audi A4, dass die Seitenscheibe eingeschlagen war. Er stellte fest, dass aus dem im Mühlweg abgestellten Fahrzeug der Geldbeutel fehlte. Mit dem Geldbeutel wurden rund 300 Euro Bargeld und mehrere Bank- und Berechtigungskarten entwendet. Der Diebstahl fand vermutlich gegen 3.20 Uhr statt, da weiter
  • 5
  • 704 Leser
POLIZEIBERICHT

Bei Spurwechsel kollidiert

Aalen. Am Sonntag verursachte eine 79-Jährige auf der Friedrichstraße einen Verkehrsunfall, bei dem rund 3000 Euro Schaden entstand. Die VW-Lenkerin befuhr gegen 18 Uhr von der Gartenstraße kommend den linken Fahrstreifen und bog nach links in die Friedrichstraße ein. Nach dem Abbiegen wechselte sie auf den rechten Fahrstreifen und stieß dort mit einem weiter
  • 817 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Baum geprallt und überschlagen

Westhausen. Ein 26-jähriger Autofahrer hat sich am Sonntagvormittag in der Badstraße in Westhausen, kurz vor dem Freibad, überschlagen, nachdem er von der Fahrbahn abgekommen ist. Der Pkw prallte gegen 10 Uhr gegen einen Baum, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Unfallverursacher wurde dabei leicht verletzt. Den Sachschaden schätzt die weiter
  • 692 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Betonmast geprallt

Aalen. Am Sonntag, gegen 14.35 Uhr, bog ein 71-jähriger Autofahrer von der Kantstraße nach links in die Ziegelstraße ab. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 21-Jährigen, der deshalb nach links auswich, dabei gegen einen Betonmasten prallte und sich verletzte. Es entstand ein Schaden von etwa 3000 Euro. weiter
  • 834 Leser
POLIZEIBERICHT

Pkw gerät ins Schleudern

Lauchheim. Auf der B 29 prallte am Sonntagnachmittag ein 31-jähriger Fiat-Fahrer in die Leitplanke. Kurz nach Lauchheim geriet der Pkw gegen 17.50 Uhr ins Schleudern und überfuhr die Gegenfahrbahn, wo ihm ein Pkw entgegen kam. Dessen Fahrer konnte durch Ausweichen einen Zusammenstoß zwar verhindern, prallte dann aber ebenfalls in die Leitplanke. Insgesamt weiter
  • 778 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Abbiegen

Aalen-Hofen. 6000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls in Hofen. Im Einmündungsbereich Albblickstraße/L 1029 rollte der Pkw einer 68-jährigen Autofahrerin am Sonntag, gegen 11.25 Uhr, nach dem Anhalten noch leicht nach vorne in die Landesstraße hinein. Dabei stieß sie gegen das Heck eines einbiegenden BMW. weiter
  • 5
  • 800 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrraddieb flüchtet ohne Beute

Ein 40-jähriger Autofahrer bemerkte in der Nacht zum Sonntag zwei Personen, die auf der Haller Straße ein Fahrrad mit sich führten. Der Autofahrer erkannte das Rad seines Sohnes und hielt an, um die beiden Personen anzusprechen. Bei dem anschließenden Streitgespräch kam es zu Handgreiflichkeiten, in die auch ein Zeuge, der dazwischen gehen wollte, einbezogen weiter
  • 746 Leser
Tagestipp

Gebrochener Glanz

Im Aalener Limesmuseum ist noch bis 22. Februar die Sonderausstellung Gebrochener Glanz – römische Großbronzen am Unesco-Welterbe Limes zu sehen. Über vier Jahre hinweg hat ein Forscherteam die Reste römischer Bronzestatuen von der Nordsee bis zu den Alpen gesammelt und mit modernsten Untersuchungsmethoden untersucht. Statuen aus Bronze zählen weiter
  • 554 Leser

Wie man mental gesund bleibt

Ellwangen. Die 2. Ellwanger Gesundheitswoche startet am Mittwoch, 8. Oktober, um 18 Uhr in der Stadthalle mit einem Vortrag zur Stärkung der psychischen Abwehrkräfte. Das Bündnis Gesundheit, eine Kooperation von sieben Unternehmen (AOK Ostwürttemberg, EnBW ODR, VR-Bank Ellwangen, VARTA Consumer Batteries, VARTA Microbattery, Betzold und Stengel) und weiter
  • 272 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aktionstage Sicherheit für Senioren

Die Begegnungsstätte Bürgerspital in Aalen veranstaltet mit dem DRK Aalen zwei Aktionstage unter der Überschrift „Sicherheit für Senioren“. Am Mittwoch, 8. Oktober, heißt das Thema „Brandvorbeugung und Hausnotruf“ und am Mittwoch, 15.Oktober, geht es um „Trickdiebstahl und Haustürgeschäfte“. Beginn ist jeweils um weiter
  • 329 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bau- und Liegenschaftsamt zu

Das Bau- und Liegenschaftsamt der Stadt Aalen ist aufgrund einer internen Veranstaltung am Dienstag, 7. Oktober, nachmittags geschlossen. weiter
  • 464 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bücherzwerge in der Stadtbibliothek

Die jüngsten Leser, Kinder von ein bis vier Jahren in Begleitung eines Erwachsenen, treffen sich am Mittwoch, 8. Oktober, um 9.30 und 10 Uhr in der Kinderbibliothek im Torhaus. Mit Liedern, Reimen, Bewegungsspielen und Bilderbüchern wird die Lust an der Sprache geweckt. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter Telefon (07361) 52-2590. weiter
  • 602 Leser

Ein schwäbisch-freches Konzert

Schwäbisch freche Texte und gekonntes Musizieren: Das gab es beim Tag der Regionen mit „Herr Diebold ond Kollega“ in der Festhalle der Aalener Löwenbräu. Die Stimmung war bestens. Die vier Musiker servierten einen beeindruckenden Mix aus bekannten Melodien mit „broit“-schwäbischen Texten. Die Begeisterung des Publikums zeigte weiter
  • 648 Leser

Freiluftfreunde genießen die Herbstsonne im Biergarten

Die Herbstsonne hat noch einmal die Freiluftfreunde in die Biergärten und Straßencafés gelockt, wie hier im Bild direkt an der alten Aalener Stadtmauer im neuen Biergarten des „Podiums“. Dort haben sie wohl die vorerst letzten warmen Sonnenstrahlen genießen können. In den nächsten Tagen soll sich das Wetter überwiegend bewölkt zeigen. Für weiter
  • 1
  • 727 Leser

Interkulturelles Erntedankfest

Schnell füllten sich die Plätze unter dem Zeltdach. Begleitet von Essensdüften, Trommelklang statt Kirchenglocken und einem gesprochenen Willkommen in den verschiedensten Sprachen wurde das interreligiöse Erntedankfest im interkulturellen Garten im Hirschbach eröffnet. „Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern“ lautet das Motto der bundesweiten weiter
  • 506 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Täter, Helfer, Trittbrettfahrer

In einem Vortrag der VHS Aalen referiert Dr. Wolfgang Proske am Dienstag, 7. Oktober, 19 Uhr, im Torhaus über NS-Belastete von der Ostalb und ihre Gehilfen, die in den letzten Jahrzehnten dem Vergessen preisgegeben wurden. weiter
  • 562 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Ebnat. Sigrid Abele, Stauferstr. 7, zum 73. Geburtstag.Hüttlingen. Martin Grella, Waldstr. 3, zum 78. und Franz Mezger, Lindenstr. 7, zum 70. Geburtstag.Ellwangen. Rainer Wieland, Im Fichtenbuck 74, zum 72. Geburtstag.Ellwangen-Rindelbach. Theresia Hüll, Rabenhof 35, zum 87. Geburtstag.Ellwangen-Röhlingen. Miroslav Stjepan Svaganovic, Haydnstr. weiter
  • 556 Leser

202 Tonnen Material verarbeitet

Kunterbuntes Einweihungsfest im Kindergarten St. Maria in Unterschneidheim
Bei strahlendem Sonnenschein konnten die Kinder und Erzieherinnen des Kindergartens St. Maria ihren komplett neu gestalteten Garten einweihen. weiter
  • 272 Leser

Der Praktikant Roderich Kiesewetter

Der Ellwanger Bundestagsabgeordnete hat wie viele Kollegen einen Tag lang ganz unten an der Basis gearbeitet
Wahlkreisabgeordneter und Hobbygärtner Roderich Kiesewetter hat im Rahmen der Aktion „Praxis für Politik“ des Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft (BDWI) ein Praktikum in der Baumschule Müller in Ellwangen absolviert. weiter
  • 241 Leser

Ein besonderes Hörvergnügen

Der Gesangverein Dankoltsweiler gibt zum 90-jährigen Bestehen ein Konzert in Jagstzeller Festhalle
Stolze 90 Jahre ist der Gesangverein Dankoltsweiler nun schon alt. Gar nicht alt, sondern jugendlich und voller Elan gibt sich dagegen sein Chor, die „Musica“ Dankoltsweiler. Zum Jubiläumskonzert wurde sogar eigens ein Projekt-Männerchor gebildet. weiter
  • 158 Leser

Nordhausen sagt für die Ernte danke

Ein farbenfroher Erntedankaltar ist in der St.-Vitus-Kirche in Unterschneidheim-Nordhausen zu sehen. Die Gaben hat Margreth Lechner in mühevoll Arbeit mit Liebe zum Detail zusammengestellt. So finden sich neben den unterschiedlichen Früchten, Gemüsesorten, Getreide und Broten auch ein kleiner Leiterwagen, eine Milchkanne und ein großer Spielzeug-Trecker. weiter
  • 703 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung der Kreative 88

Der Kunstverein Kreative 88 zeigt vom 10. Oktober bis 9. November im Rathausfoyer in Bopfingen die neuesten Werke von Wolfgang Brossmann, Elisabeth Frank, Senta Gonschorowski, Frank Leberle, Georg Legner, Eva Maria Lützenburg, Birgit Salvasohn, Oliver Rolf Sauter und Artur Vollenweider. Eröffnung ist am Freitag, 10. Oktober, 19 Uhr. Für Musik sorgt weiter
  • 292 Leser

Dank mit einem feurigen Wagen

Erntedankfest in Trochtelfingen. Der Körnerteppich, der in aufwändiger Arbeit gelegt wurde, zeigt eine Szene aus dem Alten Testament, 2. Könige, Kapitel 2, Vers 11: Da kam ein feuriger Wagen mit feurigen Rossen, die schieden die beiden voneinander. Und Elia fuhr im Wetter gen Himmel. (Foto: privat) weiter
  • 995 Leser

Die Flochberger Erntegaben

Wie vieler Kirchengemeinden auch, ist in der Wallfahrtskirche in Flochberg der Erntedankaltar wieder üppig geschmückt. Mit Früchten, Gemüse, Getreide und Blumen danken die Christen Gott für die Gaben und die Schöpfung. Im Bildam Flochberger Altar: Pfarrer Hubert Klimek. (Foto: privat) weiter
  • 1052 Leser

Erntedank in Baldern

Die St. Antoniusgemeinde in Baldern hat Erntedank gefeiert. Die Kirchenschmuckfrauen haben den Körnerteppich aufwändig gestaltet und die Heilige Hildegard von Bingen dargestellt. Schon zwei Wochen vor dem Festgottesdienst haben die Frauen mehrere Stunden täglich Körner und Früchten ausgelegt. (Foto: privat) weiter
  • 1016 Leser

Erntedankfeier in der St. Martinuskirche

Das Erntedankfest in der St. Martinuskirche in Schwabsberg wurde als Zeichen des Dankes für die gute Ernte und die Menschen, die dafür gearbeitet haben, gefeiert. Es soll die Menschen darauf aufmerksam machen, Nahrungsmittel zu schätzen und den verantwortungsvollen Umgang mit diesen zu lernen. Der Erntedankaltar wurde von Hedwig Schaffer und ihrem Team weiter
  • 418 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fahrt zum BR und in die Filmstudios

Gemeinsam mit der Volkshochschule Crailsheim bietet die VHS Ostalb am Mittwoch, 29. Oktober, ein Medienlehrfahrt nach München ein. Auf dem Programm stehen eine Besichtigung der Bavaria-Filmstudios und der Fernsehstudios des Bayerischen Rundfunks mit Teilnahme an Livesendungen. Abfahrt ist um 8.10 Uhr am Park-and-Ride-Platz an der A7, Auffahrt Aalen/Westhausen. weiter
  • 235 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gala der Schlager- und Volksmusiksterne

Die Gala der Schlager- und Volksmusiksterne gastiert am 5. Januar 2015 um 14 Uhr in der Stadthalle in Ellwangen. Zu diesen „Sternen“ zählen Anita & Alexandra Hofmann, Liane und Reiner Kirsten. Karten gibt es bei den bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.amtix.de und unter derTicket-Hotline 07009 9 88 77 77. weiter
  • 690 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herbst- und Weinfest des SSV Stimpfach

Am Samstag, 11. Oktober, ab 19 Uhr veranstaltet der SSV Stimpfach einen Herbst- und Weinabend im SSV-Vereinsheim am Hörlesberg. Es gibt neuen Wein, Weine aus verschiedenen Ländern, einen Probierstand und leckeres Essen. weiter
  • 371 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herbstfest in der Elchhalle Ellenberg

Am Samstag, dem 11. Oktober 2014, veranstaltet der Liederkranz Ellenberg sein traditionelles Herbstfest in der stimmungsvoll dekorierten Elchhalle. Im ersten Teil gibt es unterhaltsame und abwechslungsreiche Chorvorträge zum Thema Herbst , Wein, Urlaub, Tierisches und Sonstiges, im zweiten Teil stimmungsvolle Unterhaltungs- und Tanzmusik mit „Tobias“. weiter
  • 257 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Investitionsprogramm in Oberdorf

Über das Investitionsprogramm 2015 berät der Ortschaftsrat Oberdorf am Dienstag, 7. Oktober, ab 19 Uhr im Rathaus. Außerdem steht die Dachneigung im Bebauungsplan Gemeines Feld auf der Tagesordnung. weiter
  • 301 Leser
KURZ UND BÜNDIG

K 3242 voll gesperrt

Wegen Belagsarbeiten muss die K 3242 zwischen Adelmannsfelden und Bühlerzell-Hinterwald von Montag, 13. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 24. Oktober, für den Straßenverkehr voll gesperrt werden. Eine Umleitung ist ab Adelmannsfelden über die K 3324 - K 3243 - Haid - Hochbronn - K 2629 - K 2627 sowie in umgekehrter Richtung ausgeschildert. weiter
  • 450 Leser

Kolpingsfamilie an den Heimattagen

Bopfingen. Bei den Bopfinger Heimattagen am 11. und 12 Oktober ist auch die Kolpingsfamilie unter den Veranstaltern.Unweit vom Marktplatz bietet sie den Heimattagbesuchern in einem beheizten und geschmücktem Zelt Speisen, wie etwa Kuttel, und Getränke. Die Kolpingfrauen servieren zudem selbstgebackenen Kuchen. Mit dem Erlös unterstützt die Kolpingsfamilie weiter
  • 562 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kombiführung

Letztmalig in diesem Jahr wird am Sonntag, 12. Oktober, um 14.30 Uhr eine öffentliche Führung angeboten, die am Limestor in Dalkingen beginnt und im Alamannenmuseum Ellwangen endet. Bei diesem Angebot unter dem Motto „Von den Römern zu den Alamannen“ handelt es sich um eine Initiative der Ellwanger Limes-Cicerones in Kooperation mit dem weiter
  • 437 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Modeschnäppchen-Markt in Bopfingen

Die evangelische Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 25. Oktober von 10 Uhr bis 15 Uhr einen „Modeschnäppchen-Markt“ in der Jahnturnhalle Bopfingen. Zum Verkauf angeboten werden können: Gut erhaltene Herbst- und Winterbekleidung für Damen, Herren und Teenager (ab Größe 152). Der Erlös ist für die Aktion „Benni und Co“ weiter
  • 261 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Parkinson-Treff Bopfingen

Der DRK-Kreisverband lädt am Dienstag, 7. Oktober, um 14 Uhr zum Parkinson-Treff im DRK-Haus in Bopfingen ein. Janine Piper erzählt von Kaffeegeschichte und -kultur rund um die Welt. Sie informiert über die Wirkung von Coffein bei der Parkinsonkrankheit. weiter
  • 619 Leser

Rieser Eisenbahnerlebnistage im Bayerischen Eisenbahnmuseum

Am Wochenende 11. und 12. Oktober finden im Bayerischen Eisenbahnmuseum in Nördlingen die 6. Rieser Eisenbahnerlebnistage statt. Das Museumsbahnbetriebswerk ist an diesen Tagen von 9 bis 17 Uhr geöffnet.Dann herrscht in Nördlingen wieder besondere Eisenbahnatmosphäre, bei der Besucher den Betrieb früherer Jahre vorgeführt bekommen. In kurzweiligen Führungen weiter
  • 124 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sportheim Kirchheim donnerstags offen

Nachdem die Traditionsgaststätte „Bretzge“ in Kirchheim ihre Pforten geschlossen hat, öffnet der Sportverein Eintracht Kirchheim/Dirgenheim ab sofort donnerstags ab 17 Uhr sein Sportheim. Da alle anderen Gaststätten im Ort an diesem Tag Ruhetag haben, bietet der Verein so nicht zuletzt den anderen Vereinen die Möglichkeit, nach Probe oder weiter
  • 251 Leser

Jubiläumskonzert des MGV Hofen

Aalen-Hofen. Die Kappelbergchöre laden zu ihrem großen Jubiläumskonzert am 18. Oktober in der Glück-Auf-Halle Hofen ein. Nachdem das Jubiläumsjahr zum 125-jährigen Bestehen im März mit einem Konzert in der St. Georgskirche Hofen eingeleitet wurde, gibt es nun unter der musikalischen Leitung von Werner G. Unfried ein festliches Konzert. Als Gäste sind weiter
  • 255 Leser

„Kein guter Dienst“

Zum Interview „Viele Nebenwirkungen, kein Nutzen“, Ostalb-Seite der Ausgabe vom 4. Oktober:In den nächsten Tagen beginnt die Grippeimpfsaison. Es gibt kaum eine andere medizinische Maßnahme, deren Wirkung so eindeutig bewiesen ist, wie die Grippeimpfung (höchste Evidenz). Dabei sind die Deutschen ein Volk von Impfmuffeln und bezüglich der weiter
  • 5
  • 239 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Genozid an den Armeniern

Die Vernichtung und Vertreibung der Armenier durch das jungtürkische Regime 1915 stellt bis heute das zentrale Trauma des armenischen Volkes dar.In einem Vortrag der VHS Aalen geht der Vorsitzende der Deutsch-Armenischen Gesellschaft, Dr. Raffin Kantian am Mittwoch, 8. Oktober, um 19 Uhr, im Torhaus auf die wesentlichen Etappen und Aspekte dieses Verbrechens, weiter
  • 315 Leser

Jugendlichen Hoffnung machen

Der Verein Aktion Jugendberufshilfe im Ostalbkreis (AJO) lud im Rahmen der Abschlussveranstaltung des Projektes „UMUT“ zu einer moderierten Diskussionsrunde mit den Auszubildenden, deren Eltern, Mentoren und Partnern aus Wirtschaft und Verwaltung im WeststadtZentrum in Aalen ein. Ebenso gab es auch eine kurze Ansprache des Schirmherrn des weiter
  • 188 Leser

Kulturwoche der Villa Stützel

Aalen. Internationale und regionale Künstler kommen zur großen Eröffnungswoche der Villa Stützel. Die Sopranistin Emma Kirkby und das Barock-Ensemble London Baroque eröffnen am Samstag, 11. Oktober, um 20 Uhr mit ihrem Programm „A very English Entertainment“ die Kulturwoche.Am Sonntag öffnet die Villa Stützel zu einem gemütlichen Weißwurstfrühstück weiter
  • 1025 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Selbstverletzendes Verhalten

Dr. Denise Rossaro, Chefärztin der Kinder- und Jugendpsychiatrie Ellwangen, und Psychologin Hannah Grimm halten am Mittwoch, 8. Oktober, im Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen einen Vortrag über „Selbstverletzendes Verhalten bei Jugendlichen“. Die Veranstaltung der LWV-Eingliederungshilfe in Zusammenarbeit mit der Gemeindepsychiatrie Aalen, weiter
  • 333 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zur Firmungsvorbereitung anmelden

Die Kirchengemeinden St. Maria und Salvator Aalen erinnern daran, dass die Anmeldung für die Firmung, die im März 2015 stattfindet, bereits jetzt erfolgen muss. Katholische Schülerinnen und Schüler der jetzigen 9. Klasse können sich am Dienstag, 7., Mittwoch, 8. und Donnerstag, 9. Oktober, jeweils von 16 bis 18 Uhr in den Pfarrbüros St. Maria und Salvator weiter
  • 344 Leser

Telefonanrufe fürs Laternendorf

Essingen. Essingen hat Laternen gebastelt. An diesem Dienstag, 7. Oktober, steigt das SWR-4-Regionenspiel. Jetzt gilt es für die Gemeinde zu punkten. Wer Essingen unterstützen will, muss zum Hörer greifen. Denn per TED können Zuhörer von SWR4 sowie die Bevölkerung ihrer Wunschkommune zu wertvollen Sympathiepunkten verhelfen. Die TED-Leitungen werden weiter

Innenstadt soll geöffnet werden

Neue Wegbeziehungen und ein zentraler Platz in Oberkochen – Ziel: neues Wohlfühlambiente
„Wir wollen mit der Neugestaltung der Innenstadt ein Wohlfühl-ambiente für die Menschen und für die örtlichen Unternehmen schaffen“, sagt Bürgermeister Peter Traub gegenüber der SchwäPo. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Junge Musiker stellen sich vor

Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Instrumentalklassen der Musikschule Essingen präsentieren am Mittwoch, 15. Oktober, beim Herbstkonzert in der Schloss-Scheune in Essingen ihr Können. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr, der Eintritt ist frei. weiter
  • 641 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchweihfest im Rupert-Mayer-Haus

Mit einem Festgottesdienst beginnt am Sonntag, 12. Oktober, um 10 Uhr das Kirchweihfest der katholischen Kirchengemeinde in der Pfarrkirche St. Peter und Paul. Anschließend wird im Rupert-Mayer-Haus gefeiert. Nach dem Mittagessen beginnt um 14 Uhr ein Programm für Kinder. Der Erlös fließt den Missionsprojekten zu. weiter
  • 324 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Letzte Führung in der Imkerei

Imkermeister und Alb-Guide Erich Fähnle führt am Samstag, 11. Oktober, zum letzten Mal in diesem Jahr durch seine moderne Apitherapie-Imkerei in Königsbronn-Zang. Es besteht Gelegenheit, viele unterschiedliche Honigsorten zu verkosten. Treffpunkt um 14 Uhr in der Hirscheckstraße 29 in Zang. Es ist eine Anmeldung erforderlich unter Telefon (07328) 922022. weiter
  • 218 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weinfest-Feeling in Essingen

Der Liederkranz Essingen richtet am Samstag, 18. Oktober, ab 18 Uhr das Essinger Weinfest in der Remshalle aus. Dabei präsentieren auch Winzer aus Essingen/Pfalz ihre Weine. Für Stimmung sorgen mit Live-Musik Andy und Olly. Außerdem gibt es gesangliche Einlagen des Jungen Chors Atemlos, der Es-Singers und vom Männer-Projektchor mit Weinliedern zum Mitsingen. weiter
  • 367 Leser

Dank für die Ernte

Für den Erntedankaltar in der St. Ulrichskirche in Dehlingen haben die Dehlinger Ministranten unter Mithilfe von Herlinde Öchslein viele Früchte aus Feld und Garten gesammelt und am Altar aufgebaut. Die Mitte vor dem Altar ziert ein schmucker Körnerteppich mit dem Motiv der Erde, bestehend aus Sonne, Schafen, Vögeln, einem Feld und Weg. (Foto: privat) weiter
  • 498 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Hüttlingen

Alles, was man für Babys, Kinder oder als Schwangere benötigt – das gibt es auf der Kinderbedarfsbörse in Hüttlingen am Samstag, 11. Oktober, von 9.30 bis 11.30 Uhr im Bürgersaal der Limeshalle. Alle Artikel sind nach Größen und Themen sortiert. Bezahlt werden kann auch mit EC-Karte. Mehr Infos und ein Gutscheinformular gibt’s im Internet weiter
  • 390 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kruscht- und Krempelmarkt

Die Jubiläumsausgabe des Kruscht- und Krempelmarktes in Abtsgmünd-Wilflingen öffnet am Samstag, 11. Oktober, von 9 bis 17 Uhr ihre Tore mit vielen Überraschungen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Infos unter Telefon (07366) 4716 oder 925855. weiter
  • 968 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat macht Ortsbesichtigungen

Der Ortschaftsrat Untergröningen trifft sich am Mittwoch, 8. Oktober, um 17.30 Uhr zunächst am Rathaus zu zwei Ortsbesichtigungen: Gallenbergquelle sowie Baustelle Langäckerstraße und L1158. Anschließend wird die Sitzung im Rathaus mit einer Bürgerfragestunde fortgesetzt, bevor über die Aufhebung des Wasserschutzgebietes im Bereich der Gallenbergquellen, weiter
  • 376 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Reiten auf Ponys in den Herbstferien

Der Pferdesportverein Schloss Kapfenburg bietet in den Herbstferien, vom 27. bis 31. Oktober, jeweils von 8 bis 13 Uhr das Ferienprogramm „Reiten auf Ponys“ an. Die Kosten mit Frühstück und Mittagessen betragen 100 Euro. Informationen und Anmeldung bei Sabine Auracher, Tel., mobil: 0151-46403628; oder E-Mail: sabine.auracher@gmx.de. weiter
  • 453 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Steuern und Finanzen für Vereine

Der Sportkreis Ostalb veranstaltet am Donnerstag, 9. Oktober, beim TSV-Hüttlingen das Seminar „Steuern und Finanzen“ für alle verantwortlichen Vereinsvertreter. Referent ist Horst Lienig, ein in ganz Deutschland anerkannter Fachmann im Vereinsrecht. Das Seminar findet um 19 Uhr im Seminarraum der TSV-Halle, Bärenhaldenweg, statt. Es ist weiter
  • 253 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wallfahrtskirche fertig renoviert

Zu diesem Anlass wird in der Wallfahrtskirche in Hohenstadt am Sonntag, 12. Oktober, um 10.30 Uhr ein festlicher Gottesdienst gefeiert. Der Gottesdienst wird umrahmt vom Kirchenchor „St. Otmar Kantorei“. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es einen Stehempfang vor dem Gemeindehaus Sidonienstift. Um 17 Uhr wird ein Konzert von Regionalkantorrat weiter
  • 275 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück in Waldhausen

„Lachen ist gesund, aber . . .“ heißt das Thema beim ökumenischen Frauenfrühstück am Mittwoch, 8. Oktober, von 9 bis 11 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen, Ipfweg 17. Inge Grein-Feil, Theaterpädagogin und Klinik-Clownin „Frau Putz“, gibt mit Humor tiefgründige Lebenshilfe. Anmeldungen erbeten unter Telefon (07367) 4464 vormittags und weiter
  • 577 Leser

Zigaretten für 200 000 Euro geklaut

Einbruch in Großhandelslager
Bei einem Einbruch in das Lager eines Tabakwarenhandels im Industriegebiet Ziegelfeld in Mögglingen erbeuteten Einbrecher in der Nacht zum Montag Zigaretten im Wert von mehr als 200 000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 177 Leser
Mehr Bilder gibt es im Internetauf www.tagespost.de undauf www.schwaepo.de. weiter
  • 504 Leser

„Beamtentum frisst Investitionen“

Podium auf der Landesgartenschau: „Arbeitgeber im Dialog“ mit Oswald Metzger
Wirtschaftlich geht es der Bundesrepublik gut. Aber es gibt Zweifler, die um die Zukunft fürchten. Oswald Metzger gehört dazu. Bei der Gartenschau-Veranstaltung „Arbeitgeber im Dialog“ standen seine teils düsteren Prognosen zur Diskussion mit Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold, ZF-Finanzgeschäftsführer Henning Wagner und Moderator Lars weiter

SDZeCOM jetzt bei United E-Commerce

Mit Product Info Management
Das Aalener Dienstleistungsunternehmen SDZeCOM des im Ostalbkreis führenden Medienhauses SDZ. Druck und Medien als Spezialist für das Thema Product Information Management (PIM) ist dem Partnernetzwerk United E-Commerce beigetreten.Aalen. Dieses Netzwerk besteht aus hochprofessionellen E-Commerce-Dienstleistern, die sämtliche Disziplinen für erfolgreiches weiter
  • 1539 Leser

Azubi bei der AOK

Neun Jugendliche starten in Ostwürttemberg
Die AOK Baden-Württemberg investiert auch in den Nachwuchs. Landesweit starteten 268 junge Frauen und Männer ihre Ausbildung oder ihr Studium. Die AOK Ostwürttemberg begrüßte neun junge Menschen weiter
  • 455 Leser

Jugend musiziert startet

Ab sofort Anmeldungen zum Regionalwettbewerb
Der Startschuss zum 52. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ ist gefallen. Anmeldungen für den Regionalwettbewerb sind ab sofort möglich. weiter
  • 446 Leser

Konferenz zum Bildungsplan

Aalen. Das Bildungsbüro Ostalb des Landratsamts lädt Vertreter aller Bildungsinstitutionen und sonstige Interessierte am Dienstag, 7. Oktober, ab 18.30 Uhr zur 4. Bildungskonferenz in den großen Sitzungssaal des Aalener Landratsamts ein. Thema ist der neue Bildungsplan, der ab dem Schuljahr 2016/2017 eingeführt werden soll.Der Eintritt ist frei, aus weiter
  • 953 Leser

Mehr Kranke sind weniger oft krank

Diagnose Depression
Wie häufig sind Depressionen im Ostalbkreis? Wie oft führen psychische Erkrankungen zum Ausfall im Job, wie viele Menschen erhalten eine Therapie und Psychopharmaka? Unter diesen Aspekten hat die Barmer GEK die Daten ihrer Versicherten ausgewertet.Schwäbisch Gmünd. „Mehr Kranke, aber seltener krankgeschrieben“, so umschreibt Barmer GEK Regionalgeschäftsführer weiter
  • 404 Leser

Baustart an der ASR

Bettringer Ortschaftsrat begrüßt Maßnahmen
An der Adalbert-Stifter-Realschule (ASR) beginnt in den Herbstferien die Generalsanierung. Dies verkündete Hermann Ocker vom Gmünder Hochbauamt dem Bettringer Ortschaftsrat. Zudem ging es um einen Antrag der Uhlandschule, die Ganztagesschule werden soll. weiter
  • 354 Leser

Wieland Backes Gast der „Zeitgespräche“

Moderator erzählt aus 27 Jahren Nachtcafé und stellt sein neues Zitate-Büchlein vor
Wieland Backes hat viele Namen: „Der letzte Gentleman im Fernsehen“, so nennt ihn Stern online, „der Garant des gepflegten Gesprächs“ die Stuttgarter Zeitung. Der Moderator des Nachtcafés ist am kommenden Freitag, 10. Oktober, Gast der „Zeitgespräche“. weiter
  • 114 Leser
SCHAUFENSTER

Bembers eröffnet Kulturschiene-Saison

Bembers“ eröffnet am Freitag, 10. Oktober, im Lokschuppen in Heidenheim die neue Kulturschiene-Saison. Ab 20 Uhr gibt’s dort sein Programm „Voll auf die Fresse“. Bembers ist Heavy-Metal-Fan, langhaarig, bärtig, meistens sonnenbebrillt und absolut nicht zu überhören. Seine Fans lieben den fränkischen Rock’n’Roll-Kabarettisten weiter
  • 988 Leser

Beste Laune beim Notausgang suchen

Thomas Schreckenberger gastierte auf der Kleinkunstbühne der Neulermer Kulturscheune Farrenstall
„Hast Du auch Brüste?“, fragt das vierjährige Kindergartenkind seine Erzieherin. „Ja“, sagt sie. „Könntest du sie morgen einmal mitbringen?“ Treffsicher bissig, hintergründig und kritisch feuert Thomas Schreckenberger in der Neulermer Kulturscheune Farrenstall seine Witze ab. Das sorgt für gute Stimmung beim Publikum. weiter
  • 379 Leser
SCHAUFENSTER

Fotoserie Wasser und Stein

Fotografien von Klaus-Peter Preußger unter dem Titel „Wasser und Stein“ sind derzeit im ersten Obergeschoss der Stadtbibliothek Aalen im Torhaus, Gmünder Straße 9, zu sehen. Die Fotoserie beschäftigt sich mit dem kosmischen Prinzip der Dualität des Yin und Yang. Das Harte besiegt zunächst das Weiche, lenkt es um, zwingt es aus der Bahn. weiter
  • 477 Leser

In die andere Ebene gründeln

Ungewöhnliche Herangehensweise an das Thema „Tod“ im Kinderstück „Ente, Tod und Tulpe“
Die Enten aus Kuchenteig, die für das Büfett der dritten Premiere dieser Spielzeit am Theater der Stadt Aalen bereit stehen, sind todsicher ganz tot. Man kann sie mit Genuss verspeisen, denn zuvor hat sich eine Stunde lang das pure Leben abgespielt. „Ente, Tod und Tulpe“ bietet eine besondere, eine ganz natürliche Herangehensweise an den weiter
  • 543 Leser
SCHAUFENSTER

Monika Gruber gastiert in Nördlingen

Mit ihrem neuen Live-Programm „Irgendwas is’ immer“ gastiert Monika Gruber in Nördlingen. Die Kabarettistin zeigt am 27 . November, 20 Uhr ( Einlass 19 Uhr), in der Hermann-Kessler-Halle, dass sie in ihrer knapp einjährigen Live-Pause genügend Zeit hatte, den wirklich wichtigen Fragen des Lebens nachzugehen. Die „Gruberin“ weiter
  • 2481 Leser

Schlosskonzert für Violine und Klavier

Im Speratushaus in Ellwangen
Ruben Meliksetian (Klavier) und Albrecht Breuninger (Geige) konzertieren am Samstag, 11. Oktober, 20 Uhr, im Speratushaus in Ellwangen. Auf dem Programm stehen Werke von Claude Debussy, Sonate pour violon et piano, Edvard Grieg, Sonate für Violine und Klavier , Antonín Dvorák, Romantische Stücke für Violine und Klavier und Johannes Brahms, Sonate für weiter
  • 578 Leser

Gmünd knackt die zwei Millionen

Erfolgreichste Gartenschau im Land Baden-Württemberg – OB Richard Arnold: Gemeinschaft im Vordergrund
Für Landwirtschaftsminister Alexander Bonde war sie ein „Höhepunkt für das ganze Land“. Landrat Klaus Pavel nannte sie einen „Volltreffer“. OB Richard Arnold freut sich über das Gemeinschaftsgefühl, das sie schuf. Sie alle lobten, was die Gartenschauchefs Karl-Eugen Ebertshäuser und Manfred Maile in Zahlen packten. weiter
  • 134 Leser

Einkaufen – und dabei Gutes tun

Der Bunte Kreis Schwäbisch Gmünd freut sich über die Spende von 2000 Euro, die Dr. Daniel Gutting (links), Geschäftsführer der Peter Hahn GmbH, an Professor Dr. Kurt Weigand (rechts), stellvertretender Vorsitzender des Gmünder Vereins Bunter Kreis, und an Bunter-Kreis-Pressereferentin Julia Kienzle-Schwarz übergeben hat. Diese Spende soll helfen, die weiter
  • 5
  • 333 Leser

Klimaallee zeigt Perspektiven

Mitglieder des Lions Clubs präsentieren Arboretum im Himmelsgarten auf der Landesgartenschau
Die jüngste „Activity“ des Lions Clubs ist im Himmelsgarten zu bewundern – und eine Augenweide. Es handelt sich um ein Arboretum, einen Baumgarten. Lions-Präsident Mathis Tröster beschrieb sie als „Klimaallee“, die die Perspektiven der Zukunft vermittelt. Insgesamt 36 Bäume wurden gepflanzt und am Montag der Öffentlichkeit weiter
POLIZEIBERICHT

Geparkter Pkw beschädigt

Mutlangen. Am Sonntag wurde gegen 18 Uhr ein im Bereich der Wendeplatte im Römerweg geparkter VW Multivan beschädigt. Der Schaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt. Die Polizei nimmt Zeugenhinweise unter Telefon (07171) 3580 entgegen. weiter
  • 817 Leser

Landauer Tag auf der Gartenschau

Landauer Tag auf der Gmünder Gartenschau – Pfälzer Delegation zu Gast
Die Pfälzer Landesgartenschau 2015 hat sich am Sonntag auf der Gartenschau in Schwäbisch Gmünd präsentiert. Mit Musik, Informationen und der Dahlienkönigin Magdalena Rehm. weiter
  • 179 Leser
POLIZEIBERICHT

Mit Wildschwein kollidiert

Eschach: Am Sonntagnacht stieß ein 41-jähriger VW-Fahrer auf der Landesstraße von Mittelbronn kommend in Richtung Seifertshofen mit einem Wildschwein zusammen. Das Tier wollte die Straße nach der Einmündung der K3328 queren. An dem VW entstand ein Schaden von etwa 2000 Euro. weiter
  • 736 Leser
POLIZEIBERICHT

Omnibus fährt auf Pkw auf

Schwäbisch Gmünd. Zu einem Auffahrunfall kam es am Sonntag auf der Eutighofer Straße im Einmündungsbereich „Im Fuggerle“. Ein 56-jähriger Omnibusfahrer fuhr auf den verkehrsbedingt vor ihm haltenden Pkw eines 54-Jährigen auf und verursachte einen Schaden von rund 5000 Euro. weiter
  • 942 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall im Kreisverkehr

Schwäbisch Gmünd. Beim Einfahren in den Kreisverkehr am Ortsbeginn von Bargau stieß am Sonntagnachmittag eine 60-jährige Pkw-Fahrerin mit einem im Kreisel fahrenden Auto zusammen. Dabei entstand Sachschaden von rund 4000 Euro. weiter
  • 1034 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall und weg

Heubach. Ein Opel-Fahrer prallte am Sonntag gegen 1.15 Uhr in der Stuifenstraße frontal gegen einen geparkten BMW. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle und stellte sein Fahrzeug in der Jakob-Uhlmann-Straße ab. Die Polizei ermittelte den Aufenthaltsort des Verdächtigen und traf ihn in einer Wohnung in Heubach an. Der 21-jährige Unfallverursacher weiter
  • 796 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDGerda Roos, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 95. GeburtstagFranz Kirchner, Bernhardusstraße 2, zum 83. GeburtstagOtto Brunnquell, Seelenbachweg 17, zum 81. GeburtstagDonato Tamburrino, Ronsperger Straße 44, zum 79. GeburtstagAlfred Heckmann, Leutzestraße 33, zum 79. GeburtstagMathias Mucha, Auf der Au 46, Großdeinbach, zum 78. Geburtstag weiter
  • 236 Leser

„Peter und der Wolf“ in Heubach

Heubach. Die Musikschule Rosenstein präsentiert „Peter und der Wolf“. Das Musikstück ist zwar keine 200 Jahre alt wie das Grimm’sche Märchen, aber immerhin so alt, dass schon die Urgroßeltern heutiger Kinder es sehen und hören konnten: Der Komponist Sergei Prokofjew schrieb „Peter und der Wolf“ im Jahr 1936.Die Klavierklasse weiter
  • 885 Leser

Mögglinger Musikverein macht Trip nach Tripsdrill

Die Mitglieder des Mögglinger Musikvereins haben bei ihrem Jahresausflug nach Tripsdrill sämtliche Fahrgeschäfte ausprobiert: Von „G‘sengter Sau“, Holzachterbahn, Waschzuberrafting bis hin zur Kaffeetassenfahrt. Im Waldtierpark bestauntensie die Fütterung und erfuhren Wissenswertes über Luchse, Wildkatzen, Wölfe und Bären. Die Greifvogelschau weiter
  • 517 Leser

Kirchenchor singt Messe von Rossini

Kartenvorverkauf beginnt
Der katholische Kirchenchor führt am Sonntag, 19. Oktober, um 18 Uhr die „Petite Messe Solennelle“ von Gioachino Rossini in der katholischen Kirche in Heubach auf. Ab Mittwoch gibt’s Karten. weiter
  • 205 Leser

Kunsthandwerk trifft sich in Heubach

Schmuckmarkt ab Freitag
Zauberhafte Häkelmützen, archaische Schmiedearbeiten, phantasievoller Schmuck: „Von Hand und von Herzen“, lautet das Motto des 21. Kunsthandwerk-Markts in der Heubacher Silberwarenfabrik am kommenden Wochenende. weiter

Rübengeister treffen sich

Bartholomä. Alle Kinder und Jugendliche sind zum 17. Rübengeistertreffen am Freitag, 10. Oktober, um 18 Uhr am Dorfhaus eingeladen. Jedes Kind erhält für seinen „Rübengeist“ ein Geschenk. weiter
  • 530 Leser

Zigaretten für 200 000 Euro geklaut

Einbruch in Lager eines Tabakwarengroßhandels in der Nacht auf Montag – Polizei sucht Zeugen
Bei einem Einbruch in das Lager eines Tabakwarenhandels im Industriegebiet Ziegelfeld in Mögglingen erbeuteten Einbrecher in der Nacht zum Montag Zigaretten im Wert von mehr als 200 000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 234 Leser

Jeder Mensch ist ebenbürtig

Gespräch über Gott und die Welt am Kreuztisch mit Regierungspräsident Johannes Schmalzl
„Jeder ist ebenbürtig“, sagt Regierungspräsident Johannes Schmalzl am Kreuztisch auf der Landesgartenschau. Das Gespräch mit ihm bildete den vorläufigen Abschluss der Gespräche dort. Auf 53 Termine blicken die Veranstalter des kirchlichen Formats „dialoge zwischen himmel und erde“ auf der Landesgartenschau zurück. weiter
  • 270 Leser

„Stars an Fäden“, Sissi und Schnapsbrennerei

Zweitägiger Ausflug des Musikvereins Ruppertshofen führt nach Augsburg, Possenhofen und München
Die Augsburger Puppenkiste, die Andechser Klosterbrennerei, das Kaiserin-Elisabeth-Museum und das Münchner Oktoberfest standen beim zweitägigen Ausflug des Musikvereins Ruppertshofen auf dem Programm. weiter
  • 287 Leser

Fünftes Durlanger Rockfestival

Durlangen. Wer auf Rockmusik der vergangenen Jahrzehnte und gesellige Atmosphäre steht, sollte sich den Samstag, 25. Oktober, dick im Terminkalender anstreichen. Dann steigt das fünfte Durlanger Kultur-Rockfestival. Vier hochkarätige Bands – regionale und überregionale – werden Musikliebhabern aller Altersklassen in der Gemeindehalle einheizen. weiter
  • 548 Leser

Gräser – graziles Grün im Garten

Eschach. Um Gräser geht es bei Christiane Kargers Vortrag am Mittwoch, 8. Oktober, um 20 Uhr im Gasthaus Lamm in Eschach. Christiane Karger ist Fachberaterin für Obst- und Gartenbau beim Landratsamt. Gräser sind dekorativ, kaum anfällig für Krankheiten und liegen voll im Trend der „pflegeleichten“ Gärten. Auch im Winter bieten sie zum Teil weiter
  • 320 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kruscht- und Krempelmarkt

Der zehnte Kruscht- und Krempelmarkt in Abtsgmünd-Wilflingen öffnet am Samstag, 11. Oktober, von 9 bis 17 Uhr mit vielen Überraschungen. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Informationen gibt es unter Telefon (07366) 4716 oder 925855. weiter
  • 355 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kurs: Kochen und Backen für Kinder

Es gibt noch freie Plätze beim VHS-Kurs „Spaß beim Kochen und Backen für Kinder ab acht Jahren“ in Iggingen. Diesmal gibt es Pizza und mehr.Elisabeth Rademann leitet den Kurs am Freitag, 10. Oktober, von 14.30 bis 17.30 Uhr in der Küche der Gemeindehalle in Iggingen. Preis: 8 Euro zuzüglich Lebensmittelkosten. Anmeldungen im Rathaus in Iggingen weiter
  • 128 Leser

Königsee und Watzmannwand besucht

Drei-Tages-Ausflug des Gesangvereins Cäcilia Schechingen ins Salzkammergut
„Im Salzkammergut, da kann man gut lustig sein …“ So dachten sich Mitglieder des Gesangvereins Cäcilia Schechingen – und organisierten unter diesem Motto einen Drei-Tages-Ausflug. weiter
  • 169 Leser

Dienstag, 7. Oktober

11.30 und 16 Uhr: Führung durch die Ausstellung „Das Geheimnis der Keltenfürstin“ (Goldenes Band)12 Uhr: Workshop Seifenherstellung (Wurzelgalerie/ Ereignishaus)12 Uhr: Handmassage (Pavillon Weleda)12 Uhr: LebensWeg-Station „Liebenswertes Leben“ (Kreuztisch/ Himmelsgarten)13, 15 und 17 Uhr: Marionettentheater „Kabinetto“ weiter
  • 491 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Digitale Bildbearbeitung mit Gimp

Am Donnerstag, 9. Oktober, beginnt an der Volkshochschule ein Kurs zur digitalen Bildbearbeitung mit dem Programm Gimp. Der Kurs findet an drei Abenden, jeweils von 18.15 bis 21.30 Uhr, im VHS-Zentrum am Münsterplatz statt. Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC sind Voraussetzung. Anmeldung: Telefon (07171) 925150 oder per E-Mail an: info@gmuender-vhs.de. weiter
  • 126 Leser

Klaus Schettler

Unzählige Male war der Wustenrieter Klaus Schettler schon auf der Landesgartenschau – und jedes Mal konnte er etwas Neues für sich entdecken. Mit seiner Frau ist er sehr oft auf dem Gelände unterwegs, sowohl im Himmelsgarten als auch im Erdenreich. „Ich bin immer gerne hier“, sagt er. „Gerade die Blumenhalle ist immer wieder weiter
KURZ UND BÜNDIG

Optische Phänomene

Die VHS in Bettringen bietet für Erwachsene und Schüler ab zwölf Jahren eine Führung mit Professor Lingelbach in dessen Scheune in Leinroden an. Diese Führung beginnt am Freitag, 10. Oktober, um 18 Uhr dort. Anmeldung und Infos gibt’s bei Elisabeth Rademann von der Volkshochschule unter Telefon (07171) 82998. weiter
  • 292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Angehörige psychisch kranker Menschen

Die Angehörigengruppe des Vereins für seelische Gesundheit trifft sich um 18.30 Uhr am Dienstag, 7. Oktober, im Gemeindepsychiatrischen Zentrum in der Hofstatt 7. Für alle Fragen über den Umgang mit psychisch kranken Menschen in der Familie und im sozialen Umfeld steht Dr. Ullrich Brickwedde als niedergelassener Nervenarzt zur Verfügung. Interessenten weiter
  • 124 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Berufskolleg für Grafik-Design

Am Donnerstag, 9. Oktober, findet um 18 Uhr am Kolping Berufskolleg für Grafik-Design Schwäbisch Gmünd eine Veranstaltung statt, bei der sich Interessierte über die Ausbildung zu Staatlich geprüften Grafik-Designer/innen informieren können. Veranstalter ist das Kolping Bildungszentrum OstwürttemTelefon (07171)9226700. weiter
  • 301 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Besenfest im Café in der Spitalmühle

Am Donnerstag, 9. Oktober, findet von 14.30 Uhr bis 17 Uhr im Café der Spitalmühle das Besenfest statt. Umrahmt von Rosies Akkordeonklängen wird mit Musik und Tanz in den Herbst gefeiert. Um optimale Stimmung im Café der Spitalmühle zu garantieren, ist mit frischem Zwiebelkuchen und dem „Neuem Wein“ für jeden bestens Gast gesorgt. weiter
  • 273 Leser
KURZ UND BÜNDIG

CDU-Senioren auf dem Schlatthof

Die CDU-Senioren besuchen am Mittwoch, 8. Oktober, um 14.30 Uhr den Schlatthof bei Waldstetten. Anton Weber wird seinen landwirtschaftlichen Betrieb sowie seine Biogasanlage zur alternativen Energiegewinnung zeigen. Der Hof ist erreichbar unmittelbar am Ortsausgang von Waldstetten in Richtung Bettringen auf einer nach links abbiegenden Straße. DieWegstrecke weiter
  • 120 Leser
KURZ UND BÜNDIG

China im Aufbruch

Bei den Gesprächen am Vormittag im Augustinus Gemeindehaus referiert am Mittwoch, 8. Oktober, von 9 bis 11 Uhr Prof. Dr. Rudolf Wichard über China im Aufbruch. weiter
  • 141 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fein-Rentner treffen sich

Die Rentnergemeinschaft der Firma C & E Fein Bargau trifft sich am Dienstag, 7.Oktober, im Clubheim des 1. FC Germania Bargau. Dabei wird ein Vertreter der Geschäftsleitung über die aktuelle Auftrags- und Beschäftigungssituation der Firma berichten. weiter
  • 285 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Buch der Natur lesen

Um Pflanzen und Tiere in der Symbolwelt des Mittelalters geht es im Vortrag von Professor Dr. Hubert Herkommer am Dienstag, 7. Oktober. In Verbindung mit der Volkshochschule widmen sich der Münsterbauverein und der Naturkundeverein einem verloren gegangenen Blick auf Pflanzen und Tiere. Jenseits ihrer botanischen und zoologischen Eigenschaften wurde weiter
KURZ UND BÜNDIG

Länderabend Ukraine

Die Ereignisse in der Ukraine zu Beginn des Jahres 2014 beherrschen Medien und Politik.An einem Länderabend der Gmünder VHS stellen Studierende der linguistischen Universität Kiew - Partneruniversität der PH Schwäbisch Gmünd – IHREN Blick auf ihr Land vor. Der gebührenfreie Länderabend in Kooperation mit der PH Schwäbisch Gmünd findet am Donnerstag, weiter
  • 154 Leser
KURZ UND BÜNDIG

PhilCafé an der VHS

Das nächste Philosophische Café beginnt am Dienstag, 7. Oktober, um 19.30 Uhr in der VHS am Münsterplatz mit dem Thema „Auf der Suche nach Gott – Philosophie heute: lebendig und kontrovers“. weiter
  • 133 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rentnertreffen

Die Rentner der Firma Erhard & Söhne treffen sich am Mittwoch, 8. Oktober, ab 15 Uhr im Gasthaus Falken, Waldstetter Gasse, in Gmünd zu einem gemütlichen Beisammensein. weiter
  • 153 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ruheständler des Landratsamtes

Die Ruheständler des ehemaligen Landratsamtes Schwäbisch Gmünd treffen sich am Donnerstag, 9. Oktober. Zusammenkunft ist um 14.30 Uhr im Waldrestaurant „Mecki“ in Haselbach. weiter
  • 119 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Squardance

Square Dance ist ein Sport für jedes Alter von 9 bis 90. Spaß, Fitness sowie viel Musik und gute Laune gehören auch zu den wöchentlichen Übungsabenden im Gasthaus Krone in Zimmern. Infos: Unicorn Promenaders Schwäbisch Gmünd, Helga Welz,Telefon (07171)41187www.unicorn-promenaders.de weiter
  • 239 Leser

Altersgenossen „studieren“ den Besen

Ziel der Altersgenossen 1949/50 war eine Besenwirtschaft bei Stetten. Vom Bahnhof Lorch ging es mit der Kombination Regionalexpress/S-Bahn zum Bahnhof Endersbach. Nach einer gemütlichen Wanderung war das Ziel erreicht. Nun galt es, aus dem umfangreichen Angebot zu wählen, sowohl hinsichtlich Hardware wie Software. Beide Bereiche konnten ausreichend weiter
  • 496 Leser

Begrüßung der neuen Auszubildenden

Insgesamt zwölf neue Auszubildende und ein Student sind bei der voestalpine Polynorm in Schwäbisch Gmünd im September ins Berufsleben gestartet. Derzeit erwerben insgesamt 33 Auszubildende im Unternehmen in den verschiedenen Abteilungen ihr berufliches Handwerkszeug. Geschäftsführer Benno Rammelmüller, die zuständigen Ausbilder Hans-Jürgen Wöller (für weiter
  • 340 Leser

Ein „Afrikanischer Nachmittag“

Der Sängerkranz Zimmern bot in diesem Jahr zum ersten Mal einen Beitrag zum Kinderferienprogramm an. Bei (beinahe) afrikanischen Temperaturen trafen sich 18 Jungen und Mädchen, um durch den „Zimmerner Busch“ zu wandern, wo der Häuptling (Wolfgang Karus) an sein Lagerfeuer geladen hatte. Zuvor wurde aber noch von der Leiterin des Kinderchores, weiter
  • 317 Leser

Ein Mix aus Nah und Fern

Gmünder Weltladen
Während die Bohnen des Ostalb-Kaffees aus Mexiko kommen, gibt es jetzt im Gmünder Weltladen den echten „One-World-Mix“: Apfel-Mango-Saft von ungespritztem Streuobst aus dem Ostalbkreis und unbehandelten Mangofrüchten philippinischer Kleinbauern. weiter
  • 129 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Grundlagen Windows 8

Am Computer-Bildungszentrum der Volkshochschule startet am Dienstag, 7. Oktober, ein Grundkurs Windows 8.1. Der Kurs ist für Teilnehmer mit ein wenig Grundlagenkenntnissen geeignet, die im Umgang mit dem Betriebssystem Windows sicherer werden möchten. Der Kurs findet an fünf Abenden jeweils von 18.15 bis 21.30 Uhr im EDV-Raum A1.3 im VHS-Haus am Münsterplatz weiter
  • 112 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Yoga für Mutter und Kind

Ein Yoga-Kurs für Groß und Klein startet am Donnerstag, 9. Oktober, im Musiksaal der Schillerrealschule. Der Kurs findet an sieben Abenden jeweils von 17.15 bis 18 Uhr statt. Weitere Informationen bei der VHS unter (07171)92515-18 weiter
  • 425 Leser

Akkordeonclub sucht Mitspieler

Waldstetten. Der Akkordeonclub Waldstetten sucht Spieler, die Spaß am Akkordeon spielen haben und gerne mit anderen zusammen musizieren. Die Musiker freuen sich über Nachwuchs für das Jugendorchester „Black Notes“ und über neue Spieler fürs Hauptorchester des Waldstetter Vereins. Im Orchester „Just for Fun“ ist der Name Programm: weiter
  • 649 Leser
Tagestipp

Erntedank in der Blumenhalle

In seinen schönsten Farben präsentiert sich der Herbst in der abschließenden Ausstellung „Der Ernte Dank“. In herbstlichen Blumengebinden und Arrangements verabschieden sich die mitarbeitenden Floristinnen und Floristen von der Landesgartenschau.Täglich von 9 bis 19 Uhr in der Blumenhalle im Congress Centrum Stadtgarten. weiter
  • 764 Leser

Ist den Dreien noch zu helfen?

Gegensätzliche Auffassungen im Prozess um Tankstellenüberfall und andere Taten
Können die drei jungen Männer durch erzieherische Maßnahmen des Jugendstrafvollzugs noch auf den richtigen Weg gebracht werden? Oder ist jede Hoffnung, sie noch ändern zu können, vergebens? Diese entgegengesetzten Ansichten dominierten den zweiten Teil der Verhandlung um Tankstellenüberfälle und andere Taten. weiter
  • 328 Leser

Gmünd knackt die zwei Millionen

Erfolgreichste Gartenschau im Land Baden-Württemberg – OB: Gemeinschaft im Vordergrund
Für Landwirtschaftsminister Alexander Bonde war sie ein „Höhepunkt für das ganze Land“. Landrat Klaus Pavel nannte sie einen „Volltreffer“. OB Richard Arnold freut sich über das Gemeinschaftsgefühl, das sie schuf. Sie alle lobten, was die Gartenschauchefs Karl-Eugen Ebertshäuser und Manfred Maile in Zahlen packten. weiter
  • 267 Leser

50 Jahre Dienst als Hirte

Pater Prof. Dr. Klemens Stock feiert goldenes Priesterjubiläum in Hofen
Seit 50 Jahren ist Pater Prof. Dr. Klemens Stock Priester. Der katholische Geistliche nahm dies zum Anlass, in seiner Heimatgemeinde Hofen das goldene Priesterjubiläum feierlich in einem Gottesdienst und einem Stehempfang zu begehen. weiter
  • 214 Leser

Erntedank in St. Mauritius Westhausen

Das Motiv des Früchteteppichs in St. Mauritius Westhausen zeigt König David mit der Harfe. „Lobe den Herrn, meine Seele“ fordert auf, Gott in Psalmen, Liedern und Gebeten Lob und Dank zu sagen. Das Bild ist aus diversen Körnern, teilweise geschrotet oder gemahlen, gelegt. Den Rand zieren Buchweizen, Eier, Weizen und Nussschalen. Am Seitenaltar weiter
  • 501 Leser

Segen für sanierte Michaelskirche

Feierlicher Gottesdienst in der renovierten Kirche in Goldburghausen – hoher ehrenamtlicher Einsatz
Die evangelische Michaelskirche in Goldburghausen ist rundum erneuert. Vor sechs Jahren ist ihr Inneres renoviert worden. Jetzt waren das Kirchenschiff und der Turm an der Reihe. Dekan Ralf Drescher freute sich gemeinsam mit der Kirchengemeinde das Gotteshaus erneut zu segnen. weiter
  • 145 Leser

Aalen wird Fairtrade-Stadt

Aalen. Aalen feiert die Auszeichnung zur Fairtrade-Stadt. Am Samstag, 11.Oktober, um 11 Uhr wird Oberbürgermeister Thilo Rentschler die offizielle Urkunde von Edith Gmeiner vom Verein Transfair erhalten. Der Festakt findet im Rahmen des Herbstmärktles des ACA (Aalen City Aktiv) auf dem Spritzenhausplatz statt. Nachdem der Gemeinderat bereits im Dezember weiter
  • 322 Leser

Nur Heimat auf der Einkaufsliste

Familie Ruf aus Aalen berichtet von einer noch ungewohnten Einkaufstour
Auf den ersten Blick klang die Aufgabe, sich nur von regionalen Produkten zu ernähren, noch recht einfach. Doch dann im Detail geht es los: Der Käse kommt aus dem Allgäu. Dürfen wir oder nicht? Familie Ruf aus Aalen berichtet von ihrem Start in neun Wochen „Essen nur aus der Region“. weiter

Nachträglich illegal aufgefüllt

Gelände der späteren Bürgergenossenschaft-Photovoltaikanlage bei Abtsgmünd-Lutstrut
Bernd Schlebusch schaut nicht schlecht, als er nach zwei Wochen Urlaub zuhause ist: Auf einem Grundstück, das an seine Felder grenzt, liegt eine zwei Meter hohe Dreckschicht. Was dort planiert wurde, enthält Bauschutt und Altholz. „Illegal“, sagt das Landratsamt dazu. Der Grundstückeigentümer freilich sieht’s anders. weiter
  • 5
  • 646 Leser

Blumendiebe auf dem Friedhof

Friedhof St. Wolfgang meldet vermehrten Diebstahl von Pflanzen und Grablichtern – Polizei ermittelt
Es hat Zeit gekostet, das Grab zu bepflanzen. Und Geld. Aber statt frischer Blumen sind am nächsten Tag nur noch kleine Erdlöcher auf dem Beet zu sehen. Alle Pflanzen sind Weg. Gestohlen. Was bleibt ist Empörung und Wut. Auf dem Friedhof St. Wolfgang haben in den vergangenen Tagen Pflanzendiebe zugeschlagen. Die Polizei ermittelt – die Friedhofsbesucher weiter
  • 296 Leser

GUTEN MORGEN

Es scheint ein ewig dauernder Streit zu sein zwischen den beiden großen Ostalbstädten: Welche ist größer? Welche ist schöner? Welche hat den größeren Oberbürgermeister? Und welche den schöneren? Was ist wichtiger? Aalen? Schwäbisch Gmünd? Die Römer? Oder die Staufer? Und: Wen gibt’s länger? Die Gmünder wähnten sich da bislang stets als diejenigen, weiter
  • 5
  • 244 Leser

Saisonabschluss mit heißen Motoren

Nach einer langen, harten und erfolgreichen Kartslalom-Saison 2014 traf sich der MSC-Aalen zum Jahresabschluss der Kartslalomjugend auf der Breitwangbahn in Bopfingen-Hohenberg. Der MSC-Aalen hatte die Bahn für einen Tag gemietet und ein tolles Event und eine absolut gelungene Teamveranstaltung mit sehr viel Spaß und heißen Reifen veranstaltet. Die weiter
  • 117 Leser

Die älteste und jüngste Gruppe

Großes Wandertreffen des Nordostgaues in Heubach
An die 300 Albvereinler aus der Region trafen sich am Sonntag in Heubach zum Wandertreffen des Nordostalbgaues, das die Heubacher Albvereinsortsgruppe ausrichtete, die in diesem Jahr ihr 125-jähriges Bestehen feiert. Landrat Klaus Pavel gratulierte zum Jubiläum und lobte die Leistungen der Albvereine insgesamt. weiter

Zigaretten für 200 000 Euro geklaut

Einbruch in Lager eines Tabakwarengroßhandels in der Nacht auf Montag – Polizei sucht Zeugen
Bei einem Einbruch in das Lager eines Tabakwarenhandels im Industriegebiet Ziegelfeld in Mögglingen erbeuteten Einbrecher in der Nacht zum Montag Zigaretten im Wert von mehr als 200 000 Euro. weiter
  • 5
  • 2903 Leser

PH-Studienplätze sind begehrt

572 Erstsemester nehmen ihr Studium an der Pädagogischen Hochschule auf
Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold und die Rektorin der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd, Professor Dr. Astrid Beckmann, haben am Montag insgesamt 572 neue Studierende begrüßt. weiter
  • 168 Leser

Jochen Pahlke ist neuer Chef des SPD-Stadtverbands

Sigrid Heusel stellte sich nach 13 Jahren nicht mehr zur Wahl – Generationswechsel vollzogen
In seiner ersten Mitgliederversammlung nach der politischen Sommerpause wählte der SPD-Stadtverband Schwäbisch Gmünd Jochen Pahlke zu seinem neuen Vorsitzenden.Schwäbisch Gmünd. Die langjährige Stadtverbandsvorsitzende Sigrid Heusel stand für eine erneute Kandidatur nicht zur Verfügung – und wurde aus ihrem Amt verabschiedet. Neue stellvertretende weiter
  • 5
  • 422 Leser

Fenster fürs Gemeindezentrum

Künstlerin Monika Baumhauer hat Bleiverglasung im Meditationsraum neu gestaltet
Eine bunte Bleiverglasung verschönt seit Kurzem den Meditationsraum des katholischen Gemeindezentrums in Bettringen. Die Szene zeigt die „Verklärung Jesu“. Bei der Übergabe an die Gemeinde hat die Künstlerin Monika Baumhauer ihr Werk vorgestellt. weiter

Ein vergnügtes Beisammensein

„Senioren ohne Koffer“ beim evangelischen Kirchendistrikt Schwäbischer Wald
Vielfaches Lachen dringt an des Besuchers Ohr, wenn er morgens durch die Eingangstür der Erlenhalle in Ruppertshofen kommt. Insgesamt 42 Seniorinnen und Senioren nehmen dort das viertägige Angebot des evangelischen Kirchendistrikts Schwäbischer Wald wahr – und haben nicht nur bei der Gymnastik ihren Spaß. weiter
  • 5
  • 297 Leser

Tragödie, Tod und Leidenschaft

Ausschnitte der Bühnenshow „Alles Musical 3“ des Vokalensembles „StimmKultur“ im Gmünder Stadtgarten
Mit Highlights aus den Musicals „Rebecca“ und „Tanz der Vampire“ unterhielt das Vokalensemble „StimmKultur“ unter der Leitung von Kathrin Bechstein am Sonntag im Congress-Centrum Stadtgarten. Zwei Stunden gesanglicher Hochgenuss und Dramatik vom Feinsten, untermalt von Bühnenprojektion und viel Nebel, ließ die Zuhörer weiter
  • 227 Leser

Unimog-Club Ostalb erhält Ehrenpokal

Bereits seit mehreren Jahren wird das Herbsttreffen des Unimog-Clubs Ostalb UCO auf der „Unimogwiese“ im Rahmen des Lanz-Bulldog- und Dampffestivals in Eschach-Seifertshofen abgehalten. Dieses Mal übergab Gastgeber Eugen Kiemele den Ehrenpokal an den Unimog-Club Ostalb. Stellvertretend für die über 170 Mitglieder nahm Vorsitzender Harald weiter
  • 297 Leser

Die Straße zur ehemaligen Burg

Festung aus der Stauferzeit – bisher wurden am Burgstall in Aalen keine Ausgrabungen gemacht
„Woher kommt eigentlich der Name der Burgstallstraße?“, hat ein SchwäPo-Leser die Redaktion dieser Zeitung gefragt. Einerseits liegt die Antwort auf der Hand: Sie führt vom Südende der Wilhelm-Merz-Straße aus bis zum Fuße des sogenannten Burgstalls. Andererseits aber: Was hat es mit diesem „Burgstall“ auf sich? weiter

Schiefe Räume und über 4000 Rosen

Optische Phänomene und das Schloss Hohenstadt sind Ziele des Jahresausflugs der Kolpingsfamilie Waldstetten
Der Jahresausflug der Kolpingsfamilie Waldstetten startete bei herrlich schönem Herbstwetter. Es ging nach Leinroden und Hohenstadt. weiter
  • 208 Leser

Versammlung nach Gottesdienst

Alfdorf. Der Termin für die Gemeindeversammlung der Alfdorfer katholischen Pfarrgemeinde Sankt Clemens Maria Hofbauer musste krankheitsbedingt verschoben werden. Die Versammlung beginnt nun am Sonntag, 12. Oktober, nach dem Gottesdienst um 10.30 Uhr mit anschließendem Mittagessen. Es gibt Kürbissuppe. Die Kirchengemeinde freut sich auf viele Besucher. weiter
  • 507 Leser

Konfirmanden backen für gute Sache

Im Gottesdienst die Geschichte von der Speisung der 5000 hören und Gutes tun: Das praktizierten Alfdorfer und Pfahlbronner Konfirmanden. Nach dem Gottesdienst am Erntedankfest verteilten sie Brote gegen eine Spende zu Gunsten der Aktion „ Brot für die Welt“. Mit dabei: Bäckermeister Martin Köngeter und Pfarrer Friedmar Probst. Zehn Konfirmanden weiter
  • 310 Leser

Lorcher Sänger erkunden Buttenhausen

Die Sänger der Kantorei der Stadtkirche Lorch unternahmen einen Ausflug nach Buttenhausen. Bis heute erinnern der jüdische Friedhof und das Museum an die jüdisch-christliche Vergangenheit. Außerdem erfuhren die Reiseteilnehmer eine Geschichte der Befreiung: die von Gustav Mesmer. Wegen seiner religiösen Überzeugungen für psychisch krank erklärt, verbrachte weiter
  • 422 Leser

Musikalisch in den Altweibersommer

Lorch. „Indian Summer – Altweibersommer“: Unter diesem Thema hat der Musik- und Gesangverein Lorch zu einem Kammermusikkonzert eingeladen. Im historischen Gemäuer – dem Refektorium im Kloster Lorch – begrüßte Vorsitzende Marga Elser das „Ensemble Vision“: Dmitry Fomitchev an der Geige und Katharina Senkova am weiter

Zeugnisse für Altenpfleger

Abschluss und Neubeginn an der Berufsfachschule für Altenpflege im Kloster Lorch
17 von 20 Auszubildenden am Diakonischen Institut für Soziale Berufe, Berufsfachschule für Altenpflege, im Kloster Lorch haben ihre dreijährige Ausbildung mit Erfolg beendet. weiter
  • 307 Leser

Bernd Lahr wird Stadtplaner in Heidenheim

Wechsel zum neuen Jahr
Das Personalkarussell im Rathaus dreht sich weiter: Bernd Lahr, derzeit stellvertretender Leiter des Stadtplanungsamts, verlässt Ellwangen und wird zum neuen Jahr Stadtplaner von Heidenheim. weiter
  • 362 Leser

HfG startet mitten in der Stadt

Knapp 150 Erstsemester beziehen die neuen Räume der Hochschule für Gestaltung am Bahnhof
Sieben neue Vorlesungsräume, verteilt auf drei Etagen, ein neuer Foto-Video-Aufnahmebereich, ein großer Multifunktionssaal und seit Montag: knapp 150 neue Studenten. Die Hochschule für Gestaltung (HfG) in Schwäbisch Gmünd ist ins neue Semester im neuen Gebäude am Bahnhofplatz 7 gestartet. weiter
  • 260 Leser

Einstellung zum Fremden ändern

Gottesdienst zum Gedenken an Franziskus in der Kirche und Prozession durch die Stadt
Es ist ein franziskanischer Brauch, sich am Vorabend des Todestages des heiligen Franziskus von Assisi zu treffen, um seines Leidens und Sterbens zu gedenken. Dabei spricht man vom „Transitus“, der Feier des Hinübergangs von dieser Welt in die Ewigkeit Gottes. Das geschah am Sonntagabend auch in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 262 Leser

OB verteidigt Parkplatzpläne

Der umstrittene Bouleplatz bei der Stadthalle ist Thema der Bürgerfragestunde im Rat
OB Thilo Rentschler hat im Gemeinderat seine Parkplatzpläne für die Stadthalle verteidigt. Hans-Joachim Stühler und Andreas Kruppa hatten in der Bürgerfragestunde nachgehakt.Aalen. Die Mitglieder des Aalener Pétanque-Clubs (PCA) geben nicht klein bei. Der Bouleplatz werde versiegelt, die Schillerhöhe verschandelt, fürchtet der frühere Vereinsvorsitzende weiter
  • 1
  • 330 Leser

GUTEN MORGEN

Welche ist größer? Welche ist schöner? Welche hat den größeren Oberbürgermeister? Und welche den schöneren? Was ist wichtiger? Aalen? Schwäbisch Gmünd? Die Römer? Oder die Staufer? Und: Wen gibt’s länger? Die Gmünder wähnten sich da bislang stets als diejenigen, die die Geschichte quasi erfunden haben. Dass dem mitnichten so ist, belegen Ausgrabungen weiter
  • 1
  • 529 Leser

Gegen Baum geprallt und überschlagen

26-Jähriger am Sonntagvormittag mit Promille unterwegs

Unter Alkoholeinwirkung stehend kam am Sonntagvormittag gegen 10 Uhr ein 26-jähriger Seat-Fahrer in der Badstraße in Westhausen, kurz vor dem Freibad, von der Fahrbahn ab. Sein Auto prallte gegen einen Baum, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen, berichtet die Polizei. Der Sachschaden wurde auf rund 1500 Euro geschätzt.

weiter
  • 2
  • 2236 Leser

Unbekannter fährt Tramper an

Außenspiegel erfasst Fußgänger - Autofahrer flüchtet

Ein alkoholisierter 23-Jähriger versuchte am Sonntagmorgen gegen 6.15 Uhr, von der „End-of Summer Party“ in Medlingen nach Hause zu trampen. Er ging neben der B 16 bei Gundelfingen und versuchte, durch Handzeichen ein Fahrzeug anzuhalten. Dabei wurde er von einem in Richtung Günzburg fahrenden Pkw mit dem Außenspiegel erfasst,

weiter
  • 5
  • 2381 Leser

Landesstraße ab heute gesperrt

Straße zwischen Heuchlingen und Mögglingen wird saniert – Schechinger Straße wieder frei
Ab dem heutigen Montag ist die Landesstraße zwischen Heuchlingen und Mögglingen gesperrt. Bis zur kalten Jahreszeit wird ein möglichst großer Teil der Strecke unter Vollsperrung saniert. Im Winter wird die Straße wieder freigegeben und im Frühjahr weitergewerkelt. Im Oktober 2015 soll sie fertig sein. weiter
  • 746 Leser

Regionalsport (16)

SPORT IN KÜRZE

Finale mit Liebrich und Toba

Kunstturnen. Für die deutschen Mehrkämpfer geht es am Dienstagabend ab 19 Uhr um die Medaillen. Die Riege um Topturner Fabian Hambüchen steht bei den Weltmeisterschaften im chinesischen Nanning im Mehrkampf-Finale. Die beiden Wetzgauer Helge Liebrich und Andreas Toba werden dabei für die deutsche Auswahl an die Geräte gehen. TVW-Trainer Paul Schneider weiter
  • 340 Leser
SPORT IN KÜRZE

SGB empfängt Bundeswehr

Fußball. Der Landesliga-Aufsteiger SG Bettringen empfängt am Mittwochabend die Nationalmannschaft der deutschen Bundeswehr zu einem Freundschaftsspiel. Anpfiff auf dem Sportplatz in Bettringen ist um 19 Uhr. Einen Tag später ist die Bundeswehr-Auswahl erneut im Einsatz. Im zweiten Testspiel tritt das Team gegen eine Stadtauswahl von Ellwangen im dortigen weiter
  • 406 Leser

FC Normannia Gmünd überzeugt doppelt

Fußball, Frauen: Gmünder Damen im Pokal und der Liga erfolgreich – Ruppertshofen eine Runde weiter
Im Bezirkspokal setzten sich die Regionenligisten Ruppertshofen und FC Normannia durch. In der Bezirksliga setzte es eine bittere Niederlage für Alfdorf, die trotz zwischenzeitlicher 2:0-Führung am Ende leer ausgingen. weiter
  • 495 Leser

Gmünder Judoka in Bestform

Judo, Bezirksmeisterschaften
Der Nachwuchs des TSB Gmünd erreichte bei den Bezirkseinzelmeisterschaften U10 in Ellwangen Spitzenergebnisse und qualifizierte sich für die Nordwürttembergischen Einzelmeisterschaften. weiter
  • 246 Leser

Gold für die „Battle Toys“

Breakdance, Weltmeisterschaft: Die Plochinger Tanztruppe holt sich den dritten Titel
Die Plochinger Tänzer holten sich bereits ihren dritten Weltmeistertitel im Breakdance. Trainer der fitten Gruppe ist Muharem Demitri vom „Lets dance“-Studio Spraitbach.Bochum - Muharem Demiri (Memi), Trainer im „Lets dance“-Tanzstudio Annette Scheuvens in Spraitbach, ertanzte sich mit der Gruppe „Battle Toys“ aus weiter
  • 306 Leser

Gute Ausbeute für den TSV

Tischtennis, Verbandsklasse Mädchen: Untergröningen mit Sieg und Remis
Die Verbandsklasse-Mädchen des TSV Untergröningen kommen mit vollen Händen zurück vom Doppel-Auswärtsspieltag. Ein 6:4 gegen Schwendi und ein 5:5 gegen Aulendorf brachten Punkte aufs TSV-Konto. weiter
  • 215 Leser

Test gegen den FC Augsburg

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen empfängt den Bundesligisten – Trio auf Länderspielreise
Trotz personellem Engpass: Der VfR Aalen absolviert am Donnerstag ein Testspiel gegen den Bundesligisten FC Augsburg. Trainer Stefan Ruthenbeck will, dass seine Profis im Rhythmus bleiben, wobei er zahlreiche Ausfälle zu beklagen hat. Anpfiff in der Scholz-Arena: 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 440 Leser

Eine erfolgreiche Rückkehr

Volleyball, Landesliga: DJK Gmünd II punktet am ersten Spieltag
Die zweite Damenmannschaft der DJK Gmünd zeigte zum Saisonauftakt, dass sie in der Landesliga mithalten kann. Auf einen 3:1 (25:14, 18:25, 25:17, 25:22)-Sieg gegen den TSV Schmiden II folgte eine knappe 2:3 (25:22, 17:25, 21:25, 25:21, 13:15)-Niederlage gegen den TSV Weikersheim. weiter

Für WM qualifiziert

Einen sensationellen Erfolg feierten die TSB-Trampolinturnerinnen am Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften im Trampolinturnen. Sowohl Anna Unuk (16 Jahre), als auch Selina Staiber (13 Jahre) werden für die Jugendweltmeisterschaften im November in Daytona Beach, FL nominiert. Die TSB-Turnerinnen unterstreichen damit die gute Nachwuchsarbeit im weiter
  • 5
  • 747 Leser

„Ein Sonderlob“

Handball, Landesliga: Alfdorf weiter unbezwungen
In ihrer Englischen Woche bezwang der TSV Alfdorf zunächst Aufsteiger Salamander Kornwestheim 2, deutlich mit 38:28 (19:12). Zwei Tage später war der bis dahin ungeschlagene SV Vaihingen an der Reihe, der in Alfdorf beim 26:31 das Nachsehen hatte. weiter
  • 253 Leser

Bestes württembergisches Team

Schwimmen, Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der Senioren, Vorrunde Südwest in Brühl
Bei der Austragung der Vorrunde Südwest zu den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren ging ein Team des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd an den Start. Im badischen Brühl bei Heidelberg konnten sich die Gmünder mit insgesamt 14.301 Punkten auf dem sechsten Platz behaupten. weiter
  • 279 Leser

Silber für TC-Paar

Tanzen, Barock-Tanzsport-Tage in Ludwigsburg
Einen Doppelerfolg gab’s für den TC Rot-Weiss Schwäbisch Gmünd e.V. bei den Barock-Tanzsport-Tagen in Ludwigsburg. Es gab Silber und einen sechsten Platz für das Gmünder Tanzpaar Denis Bachmann und Yvonne Bretzler. weiter
  • 295 Leser

FC Augsburg kommt zum VfR Aalen

Fußball, 2. Bundesliga: Ruthenbeck-Elf absolviert am Donnerstag ein Testspiel gegen den Bundesligisten
Der VfR Aalen hat für die Länderspielpause ein Testspiel vereinbart. Am Donnerstag kommt der FC Augsburg in die Scholz Arena. Beim Test gegen den Bundesligisten ist die Nordtribüne für Zuschauer geöffnet, der Eintritt ist frei. Anpfiff: 18.30 Uhr. weiter
  • 2810 Leser

Überregional (92)

"Alles sehr chaotisch und desorganisiert"

In den USA wird Kritik am Umgang mit dem Ebola-Patienten in Dallas laut
Der Zustand des an Ebola erkrankten Eric Duncan ist sehr ernst. Und obwohl Präsident Obama Zuversicht verbreitet, ist Amerika verunsichert. Sind die USA für den Umgang mit der Seuche gewappnet? weiter
  • 545 Leser

"Ich war sehr aufmüpfig"

Felix Hubys "Heimatjahre" im schwäbischen Nachkriegsdeutschland
Fleckenhausen ist Dettenhausen, und hinter dem jungen Christian steckt der Autor selbst: In seinem Roman "Heimatjahre" erzählt Felix Huby anrührend von der Nachkriegszeit in einem schwäbischen Dorf. weiter
  • 1149 Leser

"Mittelstandsfreundliche Karte"

Politologe: AfD schafft Sprung in den baden-württembergischen Landtag
Sachsen, Brandenburg, Thüringen - die AfD feiert im Osten einen Wahlerfolg nach dem anderen. Jetzt nimmt sie auch den Südwesten ins Visier. weiter
  • 466 Leser

2. BUNDESLIGA

Sandhausen - FSV Frankfurt 0:3 (0:0) Tore: 0:1 Toski (51.), 0:2 Kapllani (64./Foulelfmeter), 0:3 Grifo (88.). - Zuschauer: 5012. Darmstadt - Düsseldorf 1:4 (0:2) Tore: 0:1, 0:2 Pohjanpalo (12., 26.), 1:2 Kempe (46.), 1:3 Benschop (47.), 1:4 Pohjanpalo (57.). - Zuschauer: 16 150. Ingolstadt - Braunschweig 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Hinterseer (46.). - Z.: 7750. weiter
  • 417 Leser

3. LIGA

Großaspach - Wehen Wiesb. 0:3 (0:1) Tore: 0:1 Vunguidica (33.), 0:2 Book (66.), 0:3 Benyamina (80.). - Rote Karte: Kienast (G./78.) nach einem Handspiel. - Zuschauer: 1089. Mainz II - Kiel 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Sliskovic (35.), 1:1 Heider (67.). - Zuschauer: 732. Halle - Erfurt 1:2 (1:0) Tore: 1:0 Pfeffer (2.), 1:1 Tyrala (57.), 1:2 Möhwald (75.). - Rote weiter
  • 382 Leser

3. Liga: Kickers machen weiter gute Laune

Der SV Wehen Wiesbaden ist nach dem 3:0 bei der SG Sonnenhof Großaspach neuer Spitzenreiter der dritten Fußball-Liga. Beim Aufsteiger Großaspach gab der am Samstag bis zum Saisonende verpflichtete Stürmer Cidimar Rodrigues da Silva (bis Juni noch beim VfR Aalen) seinen Einstand. "Cidimar hat das gebracht, was wir derzeit von ihm erwarten konnten", meinte weiter
  • 520 Leser

Abgestrafter Vorstand

"Misstrauenskultur": Zerstrittene AfD sucht nach dem richtigen Kurs
Der AfD bricht der Vorstand weg: Am Wochenende wurden mehrere Führungsmitglieder zum Rücktritt gezwungen, die erwartete inhaltliche Auseinandersetzung und Kursbestimmung aber ist erneut vertagt. weiter
  • 594 Leser

Akropolis, adieu?

Der weltberühmte Burgberg in Athen droht zu zerbröseln
Gerade erst schickt sich Griechenland an, die Wirtschaftskrise hinter sich zu lassen, und nun das: Die berühmte Akropolis zeigt Altersschwächen. weiter
  • 562 Leser

Auszeit nach Alkoholfahrt

US-Schwimmstar Michael Phelps zeigt Reue und pausiert
Nach seiner jüngsten Alkoholfahrt und der vorübergehenden Festnahme durch die Polizei hat US-Schwimm-Star Michael Phelps eine Auszeit angekündigt. "Ich muss einsehen, dass dies nicht meine erste Verfehlung war. Ich bin sehr enttäuscht von mir. Ich werde mir ein wenig Zeit nehmen und an einem Programm teilnehmen, das mir hilft, mich besser zu verstehen", weiter
  • 478 Leser

Bahnhof wegen Geruch geräumt

Ein ungewöhnlicher Geruch am Bahnhof in Ludwigsburg hat am Samstagabend einen Großalarm ausgelöst. Wie die Polizei gestern mitteilte, gingen die Einsatzkräfte anfänglich von einer auslaufenden, hochkonzentrierten Lösungsmittelmischung aus. Deshalb wurde das Bahnhofsgebäude gegen 20.30 Uhr geräumt. Bei der Ursachenforschung stellte sich heraus, dass weiter
  • 520 Leser

Beethoven durchstehen

Konzerte an Uraufführungsorten mit Dirigent Haselböck
Klassische Konzerte sind oft ein Ritual. In den großen Sälen lauscht ein grauhaariges, gut angezogenes Publikum in Plüschsesseln der Musik von Mozart, Beethoven oder Brahms. Der österreichische Dirigent Martin Haselböck will die Musik aus diesem Korsett befreien. In Wien führt er deshalb sämtliche Beethoven-Sinfonien an Originalspielorten auf. Bei den weiter
  • 486 Leser

Belohnung für den FC Bayern: Zwei Maß Bier

Das Timing war perfekt. Für seinen Ausflug auf das Oktoberfest hatte sich der FC Bayern diesmal den letzten Sonntag der Wiesn ausgesucht, "und die Voraussetzungen", betonte Thomas Müller, "könnten nicht besser sein." Die Patzer der Konkurrenten und das eigene, sehr eindrucksvolle 4:0 (3:0) gegen Hannover 96 hatten die Münchner bereits am Samstagnachmittag weiter
  • 510 Leser

Bis zu 800 Flaschen Champagner pro Abend

Besuchermagnet Das Moulin Rouge mit seinen Tanz- und Musikshows ist bis heute Besuchermagnet in Paris. Das Haus verfügt über 850 Sitzplätze und ist stets ausgebucht. Im Untergeschoss befindet sich ein großer Wein-Keller. An einem Showabend werden bis zu 800 Flaschen Champagner geköpft. Hauptattraktion In der Anfangszeit wurde nur getanzt, heute wird weiter
  • 531 Leser

BND soll Daten weitergegeben haben

Bei der Zusammenarbeit mit der umstrittenen US-Behörde NSA hat der Bundesnachrichtendienst (BND) nach Medienberichten jahrelang auch Daten deutscher Staatsbürger weitergereicht. Das gehe aus streng geheimen Unterlagen hervor, die die Bundesregierung dem Untersuchungsausschuss des Bundestags zur NSA-Affäre vorgelegt habe, berichteten NDR, WDR und "Süddeutsche weiter
  • 449 Leser

BUNDESLIGA

Mönchengladbach - Mainz 1:1 (1:1) Tore: 1:0 M. Kruse (15.), 1:1 Hofmann (31./Handelfmeter). - Zuschauer: 50 380. Wolfsburg - Augsburg 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Naldo (58.). - Z.: 25 730. Hoffenheim - Schalke 2:1 (2:0) Tore: 1:0 Elyounoussi (13.), 2:0 Szalai (29.), 2:1 Huntelaar (83.). - Gelb-Rot: Matip (S./75.). - Zuschauer: 30 000. Hoffenheim: Baumann - Rudy, weiter
  • 455 Leser

Bunter Schmuck ist begehrt

Farbige Edelsteine und Juwelen liegen im Trend: Die Schmuckwelt in Deutschland ist nach Einschätzung von Experten in den vergangenen Jahren deutlich bunter geworden. Unser Schmuckbild zeigt ein aus Opalen gestaltetes Collier auf der Internationalen Schmuck- und Edelsteinmesse "Intergem" (bis 6. Oktober) in Idar-Oberstein (Rheinland-Pfalz). Foto: dpa weiter
  • 718 Leser

BÖRSENPARKETT: Deutliche Warnsignale

Einen solchen Auflauf hat die Frankfurter Börse seit Jahren nicht mehr erlebt: Erst erobert der Online-Modehändler Zalando mit Highheels, schicken Jacken, vielen weißen Päckchen und nicht zuletzt mit seiner Aktie das altehrwürdige Börsenparkett, dann legt einen Tag später die Berliner Holding Rocket Internet nach. Nicht wenige Händler erinnerten sich weiter
  • 657 Leser

Crystal Meth: Polizei besorgt nach Todesfall

Das Landeskriminalamt hat sich nach dem ersten Toten durch die Droge Crystal Meth besorgt geäußert. "Wir beobachten die Entwicklung sehr genau", sagte ein Sprecher. Der Hintergrund ist, dass ein 20-Jähriger durch den Konsum des synthetisch hergestellten Rauschgifts ums Leben gekommen sein soll. Er habe den Stoff mit verschiedenen anderen Drogen konsumiert. weiter
  • 563 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Hull City Crystal Palace 2:0, Leicester FC Burnley 2:2, FC Liverpool West Bromwich 2:1, Sunderland Stoke City 3:1, Swansea City Newcastle Utd. 2:2, Aston Villa Manchester City 0:2, Manchester Utd. FC Everton 2:1, Tottenham Hotspur FC Southampton 1:0, FC Chelsea FC Arsenal 2:0, West Ham Queens Park Rangers 2:0. - Tabellenspitze weiter
  • 596 Leser

DEL: Ingolstadt geht in Nürnberg unter

Meister ERC Ingolstadt hat am achten Spieltag der Deutschen Eishockey Liga (DEL) sein Waterloo erlebt. Die Oberbayern gingen am Sonntag gegen Thomas Sabo bei den Ice Tigers aus Nürnberg 1:9 unter und rutschen damit auf Tabellenplatz sieben ab. Vizemeister Kölner Haie unterlag unterdessen 2:5 bei den Augsburger Panthern und kassierte die vierte Niederlage weiter
  • 484 Leser

Drama im Regen von Suzuka

Franzose Bianchi verunglückt schwer beim Mercedes-Doppelsieg in Japan
Nach Feiern war keinem zumute. Der schwere Unfall des Marussia-Piloten Jules Bianchi überlagerte beim Großen Preis von Japan das Sportliche. Mercedes gelang durch Hamilton und Rosberg ein Doppelsieg. weiter
  • 563 Leser

Dutt und Streich: Zwei Trainer hoffen weiter

Sieben Spiele, kein Sieg, Tabellenletzter: Bei Werder Bremen ist die Stimmung nach dem 1:1 (1:1) gegen den SC Freiburg auf dem Nullpunkt angelangt. Vor allem Trainer Robin Dutt gerät nach dem schlechtesten Bundesliga-Start seit 44 Jahren zunehmend unter Beschuss. Die Vereinsbosse des einst so ruhmreichen Klubs stärken jedoch dem 49-Jährigen den Rücken. weiter
  • 525 Leser

Eine WM der verpassten Chancen

DVV-Frauen beenden Italien-Reise mit 3:0
Nach EM-Silber wollten die deutschen Volleyballerinnen Italien bei der WM im Sturm erobern - doch Guidettis Team verpasste die Gelegenheit. weiter
  • 457 Leser

Erfolgsgeschichte seit 1951

Beginn "Eine wunderbare Erfolgsgeschichte" ist für den Heilbronner Geschäftsführer Hanspeter Faas die Bundesgartenschau (Buga), 1951 erstmals in Hannover ausgerichtet. Der ersten Buga in Baden-Württemberg, 1961 in Stuttgart, sind der Höhenpark Killesberg und der Obere und Mittlere Schlossgarten zu verdanken. Mannheim bekam 1975 den Luisen- und den Herzogenriedpark; weiter
  • 412 Leser

FC Arsenal unterliegt im heiß geführten Derby

Premier League: Schürrles Chelsea siegt 2:0 - Blasser Podolski nach später Einwechslung
Die deutschen Fußball-Weltmeister Per Mertesacker, Mesut Özil und Lukas Podolski haben mit dem FC Arsenal im Londoner Premier-League-Derby gegen FC Chelsea mit ihrem Nationalmannschafts-Kollegen André Schürrle eine Niederlage hinnehmen müssen. Die Gunners unterlagen an der Stamford Bridge 0:2 (0:1). Eden Hazard (27.) und Stürmerstar Diego Costa (78.) weiter
  • 448 Leser

Formel 1 in Zahlen

Großer Preis von Japan in Suzuka (44 Runden à 5,807 km/255,508 km): 1. Hamilton (England) Mercedes 1:51:43,021 Std. (Schnitt: 137,065 km/h), 2. Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 0:09,180 Min. zurück, 3. Vettel (Heppenheim) Red Bull 0:29,122, 4. Ricciardo (Australien) Red Bull 0:38,818, 5. Button (England) McLaren Mercedes 1:07,550, 6. Bottas (Finnland) Williams weiter
  • 485 Leser

Formel 1: Bianchi verunglückt

Die Formel 1 bangt um das Leben von Marussia-Pilot Jules Bianchi. Der 25 Jahre alte Franzose aus dem Nachwuchsprogramm von Ferrari erlitt bei einem Unfall am Ende des japanischen Grand Prix gestern in Suzuka beim Zusammenstoß mit einem Abschleppfahrzeug schwere Kopfverletzungen. Er wurde gestern Abend (Ortszeit) im nahegelegenen Mie General Hospital weiter
  • 523 Leser

Gebühren: Notar soll 270 000 Euro ergaunert haben

Er soll fast 270 000 Euro zu viel an Gebühren abgerechnet und damit seine Klienten in 1950 Fällen übers Ohr gehauen haben. Ein Notar muss sich deshalb von heute an vor dem Pforzheimer Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann vor, bei der Beurkundung von Grundstückskäufen die Gebühren jeweils anhand des vollen Kaufpreises berechnet weiter
  • 577 Leser

Gespendete Gebärmutter

. Schwedischen Medizinern ist eine Sensation geglückt: Zum ersten Mal weltweit habe eine Frau mit einer gespendeten Gebärmutter ein gesundes Baby zur Welt gebracht. Schon im September sei der Junge per Kaiserschnitt geboren worden, teilte die Uni Göteborg mit. Die Mutter war wegen einer genetischen Krankheit ohne Gebärmutter geboren worden, ihre Eierstöcke weiter
  • 567 Leser

Gewaltorgie in der Pfalz

Fans aus Kaiserslautern und Karlsruhe außer Rand und Band
Fanausschreitungen bestimmen die Schlagzeilen in der zweiten Fußball-Bundesliga. Die größten Krawalle gab es in Kaiserslautern. weiter
  • 619 Leser

Gewinnzahlen

40. AUSSPIELUNG LOTTO 4 7 24 31 33 45 Superzahl 6 TOTO 1021011012212 6 AUS 45 2 5 8 15 18 44 Zusatzspiel 27 SPIEL 77 5 0 5 4 8 0 2 SUPER 6 1 4 8 3 3 4 ohne Gewähr weiter
  • 476 Leser

Gisdol und seine kreative Auszeit

Hoffenheimer Trainer als Schlitzohr
Hoffenheim eine Spitzenmannschaft? "Bitte nicht schreiben", sagt Trainer Gisdol. Schalke 04 konnte sich einiges abschauen von seinem Gegner. weiter
  • 619 Leser

Grabenkämpfe bei AfD-Treffen

Führungsspitze der Landespartei stellt sich Kritik
Die europakritische Alternative für Deutschland (AfD) hat sich bei ihrem Landesparteitag in interne Grabenkämpfe verstrickt. Hintergrund sind Personalkonflikte im bisher 13-köpfigen Landesvorstand - der schrumpfte bei dem Treffen in Kirchheim unter Teck auf neun Mitglieder. "Wir sind hier kein Kindergarten", sagte AfD-Landesvorsitzender Bernd Kölmel weiter
  • 1
  • 531 Leser

Große Zinsersparnis

Jeder fünfte überzieht Nach einer Untersuchung der FMH-Finanzberatung und des Düsseldorfer Finanzexperten Udo Keßler nimmt etwa jeder fünfte Bankkunde, der über einen Dispokredit verfügt, diesen in Anspruch. Im Jahresdurchschnitt beläuft sich das Minus auf 1043 Euro. Bei einem durchschnittlichen Dispozins von 10,65 Prozent fallen 111 Euro an. Wer etwa weiter
  • 745 Leser

Günstige Dispo-Alternative

Abrufkredit ist in Deutschland nur wenig bekannt
Die Diskussion um die Höhe der Dispozinsen ist entflammt - wieder einmal. Die Regierung will ein Gesetz auf den Weg bringen. Dabei gibt es seit Jahren eine kostengünstige Alternative: den Abrufkredit. weiter
  • 785 Leser

Hamburg: Ebola-Patient geheilt Mann aus dem Senegal wurde bereits entlassen

Nach fünfwöchiger Therapie hat der erste in Deutschland behandelte Ebola-Patient das Krankenhaus gesund verlassen. Wie das Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) in Hamburg mitteilte, wurde der aus dem Senegal stammende Mann bereits am Freitag entlassen. Der Patient hatte sich beim Einsatz in einem Labor in Sierra Leone infiziert und war Ende August nach weiter
  • 472 Leser

Handball vom 6. Oktober 2014

BUNDESLIGA Hannover/B. Bietigheim 36:29 (21:17) Tore: Hykkerud 7, Häfner 6, Lehnhoff 6/3, Christophersen, Johannsen je 5, Sevaljevic 2, Andreu, Draeger, Guðmundsson, Kastening, Szücs je 1 - Schmid 7, Dahlhaus 4, Emrich 4/2, M. Rentschler 4, Scholz 4/1, Salzer 3, Schäfer 2/1, Lohrbach 1/1. GöppingenBergischer HC 31:27 (10:12) Tore: Schiller 8/3, Sesum weiter
  • 575 Leser

Hilflos, ratlos, frustriert: VfB in kritischer Phase

"Ich bin ja schon länger dabei, da fällt mir teilweise auch nichts mehr ein." Armin Veh, der Trainer des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart, war nahezu sprachlos nach der 2:3-Niederlage am Freitag bei Hertha BSC. Der VfB-Meistercoach von 2007 hat mittlerweile die Souveränität, eine gewisse Hilflosigkeit einzugestehen - im Sozialsystem "Fußball-Bundesliga" weiter
  • 538 Leser

Im Süden drohen höhere Strompreise

Horst Seehofer stellt Bau von Trassen in Frage
In Baden-Württemberg und Bayern drohen nach einem Medienbericht bis zu 10 Prozent höhere Strompreise als im Norden der Republik. weiter
  • 778 Leser

Junckers Team in schwerer See

Gleich fünf Kandidaten überzeugen das EU-Parlament bisher nicht
Nach einer Woche Anhörungen der designierten Kommissare vor dem EU-Parlament steckt Junckers Mannschaft in Schwierigkeiten. Damit bröckelt die große Koalition, die Juncker ins Amt verholfen hat. weiter
  • 582 Leser

Kampf um Kobane

Terrormiliz zieht Truppen zusammen - Taliban sagen IS Hilfe zu
Der "Islamische Staat" verstärkt seine Truppen im Kampf um die nordsyrische Stadt Kobane. Die Dschihadisten scheitern bisher an der kurdischen Verteidigung. Artilleriegeschosse erreichen auch die Türkei. weiter
  • 646 Leser

Kantersieg für Balingen

Handball-Bundesliga: HBW überzeugt
Pflichtaufgaben gelöst: Göppingen und Balingen überzeugen in der Handball-Bundesliga weiter mit konstanten Leistungen. Bietigheim bleibt Schlusslicht. weiter
  • 488 Leser

Kinderkrankheiten

Zitate "Wir sind nicht rechts oder links. Wir sind die Partei des gesunden Menschenverstandes" (Vorstandsmitglied Helmut Schneider). "Bei einem Mannschaftsspiel müssen die einzelnen Mitglieder wissen, wo das gegnerische Tor ist" (AfD-Landessprecher Jens Zeller). "Wenn die Kinderkrankheiten nicht in Kürze überwunden werden, dann steht unserer Partei weiter
  • 456 Leser

Klopp: Tiefpunkt als Wende

Erster Saisonsieg des HSV stürzt Dortmund in die Krise - Schmelzer verletzt
Schon vier Niederlagen nach nur sieben Spielen. Für den BVB hat die Saison besorgniserregend begonnen. Nach dem 0:1 gegen den HSV rangiert der Revierklub nur auf Rang 13. Trainer Klopp ist bedient. weiter
  • 557 Leser

Kommentar · AFD: Keine Alternative

Es ist schon abenteuerlich, mit welcher Rasanz sich die AfD nun auch im Südwesten selbst zerlegt. Misstrauen, offener Hass, gegenseitige Unterstellungen und Rechthabereien beherrschen die Partei und ihren Vorstand. Der Konvent präsentierte sich am Wochenende als Sammelbecken voller Egomanen, Selbstdarsteller und Besserwisser. Undenkbar, dass dieses weiter
  • 532 Leser

Kommentar · BND: Nicht zulässig

Immer deutlicher wird, dass der US-Geheimdienst NSA sich in Deutschland nicht selbst hemmungslos bedient hat, sondern dass er vom deutschen Bundesnachrichtendienst hemmungslos bedient wurde. Von 2004 bis 2008 leitete der BND fast die gesamten Daten, die er legal am Frankfurter Internetknotenpunkt abschöpfte, anschließend illegal an die US-Partner weiter. weiter

Kommentar: Zeitenjäger in Schockstarre

Immer dann, wenn Formel-1-Piloten auf dem Podium stehen und nach einem Grand Prix die Hymnen abgespielt werden, dann wollen sie am liebsten diesen Moment aufsaugen, verbunden mit dem Wunsch, die wichtigste Einheit eines jeden einzelnen Rennfahrers möge still stehen: Die Zeit. Diesen Gefallen tut diese natürlich keinem. Mit dem Verspritzen des Sieger-Champagners weiter
  • 458 Leser

Küsse und Kreischalarm

Drittletzte Sendung von "Wetten, dass. .?" im Quotenkeller
Bald ist der ZDF-Showklassiker "Wetten, dass. . ?" Geschichte. Am Samstag gab es die drittletzte Ausgabe. Auch das Staraufgebot konnte nichts daran ändern: Gastgeber Markus Lanz landete im Quotenkeller. weiter
  • 557 Leser

Land bleibt bei "Null-Toleranz-Strategie"

Stuttgarter Hells Angels wollen Kutten-Verbot nicht hinnehmen - Klage möglich
Der geflügelte Totenkopf ist ihr Symbol, die Hells Angels tragen es auf ihren Jacken. Der Rockerclub will das ausgesprochene Kutten-Verbot nicht hinnehmen und schreckt auch vor einer Klage nicht zurück. weiter
  • 570 Leser

Leitartikel · DEUTSCHER BUCHPREIS: Gewinner ist der Leser

Welcher Romantyp bin ich?" Das ist eine gute Frage. Unserem Buchhändler stellen wir sie auch gerne. Aber die "Welt" unterzog kürzlich ihre Leserschaft einem regelrechten Test. Frage 3 etwa lautete: "Was erwarten Sie am ehesten von einem guten Roman? - a. intellektuelle Stimulanz, b. Zerstreuung, c. Identifikation, d. Vorsprung oder e. Nichts." Heute weiter
  • 477 Leser

Leute im Blick vom 6. Oktober 2014

Bettina Wulff Deutschlands ehemalige First Lady, Bettina Wulff, will ein Projekt gegen Cyber Mobbing ins Leben rufen, sagte sie am Samstagabend auf dem roten Sofa in der Sendung "DAS!" im NDR Fernsehen. In einem zweiten Engagement gehe es um ein Bewegungsprogramm in Kindergärten, sagte die Mutter zweier Jungen. Sie versuche, damit eine berufliche Tätigkeit weiter
  • 547 Leser

Lotterie vom 6. Oktober 2014

Süddeutsche Klassenlotterie: 5 Millionen Euro auf die Losnummer 2 457 810; 100 000 Euro auf 2 039 715; 50 000 Euro auf 2 325 295; 10 000 Euro auf 1 692 797; 1000 Euro auf die Endziffern 3339; je 900 Euro auf 13, 15, 19, 44, 84, 92. Ergänzungszüge: je 900 Euro auf die Losnummern 1 585 096, 2 200 437. Glücksspirale: Endz. 7: 10 Euro, Endz. 18: 20 Euro, weiter
  • 527 Leser

Massen lassen Wasen aus allen Nähten platzen

Das Cannstatter Volksfest in Stuttgart stößt an seine Belastungsgrenzen und erlebt einen Massenansturm wie noch nie: Übervolle Zelte, lange Schlangen vor den Fahrgeschäften und Imbissbetrieben lassen zwar die Kassen klingeln, sorgen aber auch für Engpässe. Das nach dem Oktoberfest in München zweitgrößte Volksfest in Deutschland habe zunehmend zu kämpfen weiter
  • 643 Leser

Massengräber in Mexiko entdeckt

Mexikanische Ermittler haben mehrere versteckte Gräber mit einer noch unbekannten Zahl an Leichen entdeckt. Der Fundort liegt in der Nähe des Ortes Iguala, wo seit Tagen 43 Studenten vermisst werden. Am vergangenen Wochenende hatten Polizisten in Iguala, 185 Kilometer südlich von Mexiko-Stadt, auf Studenten geschossen, die für eine Protestaktion drei weiter
  • 499 Leser

Musterviertel auf Brachland

Heilbronn sucht Bauherren für neue Wohnformen bei Bundesgartenschau
Die Bundesgartenschau in Heilbronn soll 2019 weit mehr werden als nur eine Begegnung zwischen Blumen und Beeten. In einem Musterquartier möchte die Stadt das nachhaltige Wohnen vorführen. weiter
  • 558 Leser

Na sowas.... . .

12,5 Millionen Hongkong-Dollar (etwa 1,3 Millionen Euro) für 114 Flaschen Rotwein: Bei einer Versteigerung in Hongkong hat eine Auswahl des Burgunder-Weins Romanée-Conti einen neuen Rekord erzielt, wie das Auktionshaus Sothebys mitteilte. Sechs Flaschen eines jeden Jahrgangs von 1992 bis 2010 gehörten zu der Selektion. Eine Flasche hat damit einen Wert weiter
  • 445 Leser

Neue Ermittlung gegen Wiedeking

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart prüft neue Beweise gegen den früheren Porsche-Chef Wendelin Wiedeking und Ex-Finanzvorstand Holger Härter wegen des Verdachts auf Marktmanipulation. Wie die Anklagebehörde auf dpa-Anfrage mitteilte, wird dafür nun eine Pressemitteilung vom 26. Oktober 2008 erneut unter die Lupe genommen. In dieser Mitteilung zur geplanten weiter
  • 731 Leser

Notizen vom 6. Oktober 2014

Hund beißt Baby zu Tode Ein Hund hat ein sechsmonatiges Baby im britischen Daventry zu Tode gebissen. Eine Verwandte des Mädchens, die versucht hatte, den Hund von dem Kind abzubringen, wurde schwer verletzt. Herbeigeeilte Polizisten erschossen das Tier. Für das Kind gab es jedoch keine Rettung mehr. Die Polizei gab nicht bekannt, ob es sich um einen weiter
  • 596 Leser

Notizen vom 6. Oktober 2014

Deutscher Buchpreis Der mit 25 000 Euro dotierte Deutsche Buchpreis wird heute in Frankfurt vergeben. Der Abend wird ab 18 Uhr als Live-Stream im Internet übertragen: www.deutscher-buchpreis.de Regisseur Ljubimow tot Die russische Theaterlegende Juri Ljubimow ist im Alter von 97 Jahren gestorben. Er hatte 1964 das Moskauer Taganka-Theater gegründet, weiter
  • 545 Leser

Notizen vom 6. Oktober 2014

Suche nach Brandstiftern Die Berliner Polizei sucht nach den Tätern des Brandanschlags auf die koptische Kirche in Berlin-Lichtenberg. Der Brand an einer Seitentür des Gotteshauses war am frühen Samstagmorgen entdeckt und rasch gelöscht worden. Ein in der Kirche übernachtender Mann aus Ägypten blieb unverletzt. Stadtchefs machen Druck Rund 800 katalanische weiter
  • 526 Leser

Notizen vom 6. Oktober 2014

Kran stürzt auf Gleise Ludwigsburg - Ein schwerer Kran ist in der Nacht zum Sonntag bei Bauarbeiten in der Nähe des Bahnhofs in Ludwigsburg umgekippt und auf die Gleise gestürzt. Wie die Bundespolizei mitteilte, wollte der Kranführer eine 17 Tonnen schwere Weiche versetzen. Der Mann wurde leicht verletzt. Ein Spezialkran der Bahn sollte das umgestürzte weiter
  • 757 Leser

Notizen vom 6. Oktober 2014

Einstieg bei Snapchat Der Internet-Konzern Yahoo will laut Medienberichten beim Foto-Dienst Snapchat einsteigen, der mit seinen selbstlöschenden Fotos vor allem junge Nutzer anlockt. Snapchat werde dabei insgesamt mit 10 Mrd. Dollar bewertet, heißt es. Strafzinsen für Guthaben Einige Banken haben Eon (Düsseldorf) und Lufthansa (Frankfurt) mit Strafzinsen weiter
  • 666 Leser

Nur wenige Väter pflegen Kinder

In Baden-Württemberg übernehmen immer noch hauptsächlich die Mütter die Pflege kranker Kinder selbst wenn sie berufstätig sind, berichtet die Landesvertretung der Techniker Krankenkasse (TK) in Stuttgart. Nach eigenen Auswertungen blieb im vergangenen Jahr bei mehr als drei Vierteln der Krankschreibungen (77 Prozent) die Mutter zu Hause und beantragte weiter
  • 384 Leser

Nächster Coup der Diva

Nach Turniersieg in Peking ist Scharapowa Zweite der Welt
Die Russin Maria Scharapowa hat das mit 5,43 Millionen Dollar dotierte Tennisturnier in Peking gewonnen. Die 27-Jährige entschied gestern das hochklassige Endspiel gegen die zweimalige Wimbledonsiegerin Petra Kvitova mit 6:4, 2:6, 6:3 für sich. In der Weltrangliste wird sich Scharapowa mit ihrem vierten Turniersieg in diesem Jahr auf den zweiten Platz weiter
  • 504 Leser

Oktoberfest ohne Rekorde

6,3 Millionen Gäste trinken 6,5 Millionen Liter Bier: Das 181. Oktoberfest ist gestern ohne neue Rekorde zu Ende gegangen. Trotz wetterbedingter Anfangsschwierigkeiten liege die Besucherzahl nur um 100 000 unter der Vorjahresmarke (6,4 Millionen), sagte Wiesnchef Josef Schmid (CSU). Das Bayerische Rote Kreuz zählte mit 7900 Patienten zwar mehr als im weiter
  • 575 Leser

Papst warnt vor Machtstreben in der Kirche

Papst Franziskus hat vor Machtstreben und Konkurrenzdenken in der Kirche gewarnt. "Der Traum Gottes kollidiert stets mit der Heuchelei einiger seiner Diener", sagte er im Petersdom zur Eröffnung der mit Spannung erwarteten außerordentlichen Bischofssynode über Ehe und Familie. Im Mittelpunkt steht das katholische Verständnis von Ehe, Familie und Sexualität weiter
  • 483 Leser

Polizisten greifen zu Pfefferspray

Weil ein junger Mann randalierte, heftig um sich schlug und "nicht zu bändigen" war, haben Polizeibeamte in Winterbach bei Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) gegen einen rasenden 23-Jährigen mehrmals Pfefferspray eingesetzt. Auch Warnschüsse fielen, um den Mann zu stoppen. Jetzt wird geprüft, ob Drogen im Spiel gewesen sind. Der 23-Jährige kam in ein Krankenhaus. weiter
  • 487 Leser

Rallye: Finne holt bei WM auf

Jari-Matti Latvala hat im elften Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft seinen fünften Saisonsieg gefeiert und damit seine Titelchancen gewahrt. Der Finne gewann am Sonntag in Frankreich im VW Polo nach elf Erfolgen bei Schotter-Rallyes erstmals auf Asphalt. Nach 18 Prüfungen lag er 44,8 Sekunden vor seinem norwegischen VW-Kollegen Andreas Mikkelsen. Der weiter
  • 425 Leser

REGIONALLIGA

Klautern II - Hoffenheim II 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Haberer (56.). - Gelb-Rot: Lensch (K./30.). - Rote Karte: Mann (H./68.) nach einer Unsportlichkeit. - Zuschauer: 180. SC Freiburg II - Walldorf 1:1 (0:0) Tore: 1:0 Kath (54.), 1:1 Etzold (63.). - Z.: 100. Neckarelz - Zweibrücken3:1 (1:0) Tore: 1:0 Szimayer (19.), 1:1 Sommer (50.), 2:1 Szimayer (70.), 3:1 weiter
  • 572 Leser

Rekord: 2865 Dirndl in Schussenried

Mit 2865 Dirndl-Trägerinnen hat die Stadt Bad Schussenried am Samstag offenbar einen Weltrekord aufgestellt. Sollte das Guinness-Buch die Zahl anerkennen, hätte die Stadt im Kreis Biberach dem bayerischen Straubing den Titel streitig gemacht. Dort waren im August 2779 Männer und Frauen in Dirndl und Lederhosen gekommen - der bisherige Rekord im Trachten-Wettbewerb. weiter
  • 450 Leser

Schnell zur nächsten Apotheke

App AroundMe: Finden statt suchen
Wo ist das nächste Restaurant oder die Tankstelle? Die leicht zu bedienende App AroundMe listet dies und vieles andere Wichtige auf. weiter
  • 771 Leser

Schreckhafte Briten

Der Geheimtipp soll sein: Eine Kastanie ins Zimmer legen, dann kommen die Spinnen nicht. Solche und andere Ratschläge beschäftigen zur Zeit die Briten, denn das Königreich wird von etwas heimgesucht, was das Massenblatt "Mirror" als Spinneninvasion bezeichnet. Von einer "guten Saison für Spinnen" spricht der Experte Professor Adam Hart von der University weiter
  • 536 Leser

Schwere Jungs unter sich

699 Kilo brachten ihm den Sieg: Dieser Kürbis aus Sachsen sicherte sich gestern in Ludwigsburg den Titel des schwersten Kürbis Deutschlands. Der Koloss setzte sich gegen 25 Konkurrenten durch. Verspeist wird er noch nicht: Am kommenden Sonntag kann er zur Europameisterschaft antreten. Foto: dpa weiter
  • 562 Leser

Spagat in Spitzenwäsche

Das weltbekannte Pariser Varieté Moulin Rouge wird 125 Jahre alt
Das Moulin Rouge ist mit seinen 125 Jahren das älteste Cabaret von Paris. Als Ort der Bohème und der Dekadenz hat es ausgedient. Heute verkaufen die halbnackten Tänzerinnen Träume von gestern. weiter
  • 573 Leser

Stichwort · BISCHOFSSYNODE: Streng geregeltes Treffen

Es sind heikle Themen für die katholische Kirche, die fast 200 Bischöfe in den kommenden zwei Wochen diskutieren. Nachfolgend die wichtigsten Fragen und Antworten: Worum geht es bei der Synode? Scheidung, Abtreibung und Homo-Ehe sind nur einige der Themen, die eine Rolle spielen werden. Ein zugrunde liegendes Arbeitsdokument für die Bischöfe hat festgestellt, weiter
  • 489 Leser

Stute Treve schreibt Geschichte

Wie 2013: Triumph im wichtigsten Galopprennen der Welt
Als erstes Pferd seit 36 Jahren hat die Galopper-Stute Treve zum zweiten Mal in Folge den legendären Prix de l Arc de Triomphe gewonnen. Mit Thierry Jarnet im Sattel wiederholte die Vierjährige vor 40 000 Zuschauern in Paris-Longchamp ihren Vorjahressieg souverän gegen Flintshire (Maxime Guyon) und Taghrooda (Pal Hanagan). Treve bescherte ihrem Besitzer, weiter
  • 458 Leser

Tanzstunde mit dem Dauerdribbler

Rapper Jan Delay auf Konzert-Tournee
Klare Sache: Bei Konzerten von Jan Delay und seiner großartigen Band Disko No. 1 ist eine Live-Party garantiert. Auch wenn er neben Soul und Funk den Rock-Hammer auspackt und satt zuschlägt. weiter
  • 591 Leser

Terrorgruppen unterwegs

Ziele Der "Islamische Staat" (IS) versucht, Terrorkommandos als Flüchtlinge getarnt nach Europa zu schleusen. Aus je vier Terroristen bestehende Gruppen sollten die syrisch-türkische Grenze überqueren und mit Hilfe gefälschter Pässe nach Westeuropa reisen. Dort sollten sie Anschläge verüben, berichtet die "Bild am Sonntag". Landweg Aus abgehörten Gesprächen weiter
  • 543 Leser

Theorie-Talk, Slapstick und ein Riesen-Hammer

René Pollesch fährt am Schauspiel Stuttgart mal wieder geistige Achterbahn zwischen Diskurs und gehobener Blödelei
Was verbindet den neuen Schauspielintendanten Armin Petras mit seinem Vorgänger Hasko Weber? Zumindest dies: Beide führen René Pollesch auf. weiter
  • 566 Leser

Tiefpunkt

Quote Am Samstag schalteten nur noch 5,48 Millionen (Marktanteil: 19,8 Prozent) den dreistündigen Showklassiker mit Moderator Markus Lanz ein - ein neuer Tiefpunkt in der 33-jährigen Geschichte der Sendung, die zum Jahresende eingestellt wird. Zwei Ausgaben hat Lanz am 8. November und 13. Dezember noch vor sich. Als Vorgänger Thomas Gottschalk im Dezember weiter
  • 513 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA Friedrichstal Kehler FV 1:1 SC Pfullendorf FSV Hollenbach 0:3 FV Ravensburg TSG Balingen 2:2 VfR Aalen II Bahlinger SC 2:1 SGV Freiberg FC Villingen 0:0 Stuttgarter Kickers II Freiburger FC 1:0 SV Kickers Pforzheim SSV Ulm 1846 1:1 VfR Mannheim SSV Reutlingen 0:2 1Karlsruher SC II 971119:722 2Bahlinger SC 1062219:920 3SV Spielberg weiter
  • 758 Leser

Trauer um den Komiker Peer Augustinski

Der Schauspieler Peer Augustinski ist tot. Der 74-Jährige starb am Freitag, wie seine Ehefrau Gisela Ferber gestern mitteilte. 2005 hatte er einen schweren Schlaganfall erlitten. Seitdem war er halbseitig gelähmt. In den Jahren danach kämpfte er sich aber zurück auf die Bühne. Bekannt wurde der gebürtige Berliner in den 1970er Jahren durch die Comedy-Serie weiter
  • 562 Leser

Unser neuer Fortsetzungsroman

Der Autor Felix Huby wurde als Eberhard Hungerbühler 1938 in Dettenhausen bei Tübingen geboren. Er volontierte bei der Schwäbischen Donau-Zeitung (heute SÜDWEST PRESSE) in Ulm und arbeitete auch als Baden-Württemberg-Korrespondent für den "Spiegel". Seit 1979 ist er freier Schriftsteller und schrieb nicht zuletzt Drehbücher zu mehr als 30 "Tatort"-Folgen: weiter
  • 591 Leser

Versöhnlicher Abschluss

Erfolg für Skispringer Richard Freitag - Carina Vogt Dritte
Skispringer Richard Freitag ist ein versöhnlicher Abschluss des Sommer-Grand-Prix gelungen. Auf seiner Heimschanze in Klingenthal sprang Freitag auf 131 und 133 Meter, bekam diesmal 256,4 Punkte und verwies damit den Tschechen Roman Koudelka (253,4) und Runde Velta aus Norwegen (252,9) auf die Plätze. Katharina Althaus holte den Meistertitel in Hinterzarten weiter
  • 516 Leser

Wehe, wenn Naldo nach vorne geht

Wolfsburger Abwehrspieler ärgert Augsburg
Wolfsburg jubelt über den 1:0-Sieg gegen Augsburg, das mehr vom Spiel hatte. Gladbach trauert beim Remis gegen Mainz einem Punkt nach. weiter
  • 581 Leser

Wehrexperten für Umbau

Gutachten zur Bundeswehr kritisiert Beschaffung - Neue Auslandseinsätze?
Vor Verteidigungsministerin von der Leyen liegt viel Arbeit. Ein Gutachten zählt zahlreiche Defizite bei der Beschaffung neuer Waffensysteme auf. weiter
  • 525 Leser

Wenn der "Adler" nicht fliegt

Turn-WM: Hambüchen sauer nach verpasstem Reck-Finale
Dieser WM-Auftakt war bitter für Fabian Hambüchen. Obwohl die deutsche Riege über sich hinauswuchs, konnte sich der Turnstar wegen eines schlimmen Patzers am Reck nicht freuen. weiter
  • 544 Leser

Zauber der Merlins reicht noch nicht

Basketball: Aufsteiger mit zwei Niederlagen
Tübingen und Crailsheim sind mit zwei Niederlagen in die neue Saison der Basketball-Bundesliga gestartet. Ulm freute sich über den ersten Sieg. weiter
  • 483 Leser

Zur Person vom 6. Oktober 2014

Der Autor Felix Huby wurde als Eberhard Hungerbühler 1938 in Dettenhausen bei Tübingen geboren. Er volontierte bei der Schwäbischen Donau-Zeitung (heute SÜDWEST PRESSE) in Ulm und arbeitete auch als Baden-Württemberg-Korrespondent für den "Spiegel". Seit 1979 ist er freier Schriftsteller und schrieb nicht zuletzt Drehbücher zu mehr als 30 "Tatort"-Folgen: weiter
  • 428 Leser

Leserbeiträge (11)

Hütte wöchentlich geöffnet

Ab sofort bewirten Sie die verschiedenen Hüttendienste wieder sonntags von 10 bis 21 Uhr. Das Hüttenpersonal & der Albverein freut sich auf ihren Besuch!

weiter
  • 2161 Leser

Naturheilkundliche Angebote am Stauferklinikum

Ein Vortrag des Freundeskreises Naturheilkunde über Naturheilverfahren findet am 16.10.2014 um 19.30 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums in Mutlangen statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Immer mehr Patientinnen und Patienten des Stauferklinikums wünschen sich neben der Schulmedizin naturheilkundliche

weiter
  • 1750 Leser

Baldungkreisverkehr zweispurig bauen

Zur Verkehrssituation am Baldungkreisel: „Der Kreisel sollte zweispurig gebaut werden. So könnten die Pkw von der Vorderen Schmiedgasse am äußeren Ring problemlos nach Aalen ausgeleitet werden. Angeblich sollte dies nicht möglich sein. Um den 'Turbokreisel' zu entlasten, gibt es laut Verkehrsexperten zwei Varianten. Erste: Von der Vorderen Schmiedgasse weiter
  • 1136 Leser

Ostalbkreis dreht sich vor Problemen weg

Zur geplanten Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Ellwangen: „Bei der Infoveranstaltung, auf der mit viel Lobreden von Bürgermeister über Landrat und Integrationsministerin die Stadt ohne Rassismus in Kenntnis gesetzt wurde, dass in der Reinhardt-Kaserne 2015 eine Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge eingerichtet wird, wurden nicht alle weiter
  • 1
  • 1778 Leser

Familienausflug der Krieger- und Reservistenkameradschaft Westhausen nach Speyer

Am 21. Juni 2014 trafen sich 40 Mitglieder der Krieger- und Reservistenkameradschaft Westhausen mit Frauen und Kindern, um die historisch und kulturell bedeutende Stadt am Oberrhein Speyer zu besuchen.

WESTHAUSEN - Richtung Norden ging die Fahrt über die Autobahn A7 – Kreuz Feuchtwangen – A6 – Öhringen – Heilbronn –

weiter
  • 1834 Leser

Monika und Alois Pöhler starten bei der Deutschen Meisterschaft 2015

der Seniorinnen und Senioren

Die "Eiszeit" hat begonnen. Am vergangenen Samstag, 04. 10. 2014, fand in Bietigheim-Bissingen in der EgeTrans Arena die Südwestdeutsche Meisterschaft 2014 für Seniorinnen und Senioren auf Eis statt. Von den Aalener-Eissport-Freunde e.V. starteten Monika Pöhler mit einer Landesauswahl und Alois Pöhler

weiter
  • 2484 Leser

Kabarett mit Achim & Hubbe bei der SG Bettringen fällt aus

Die vielen Veranstaltungen im Rahmen der Landesgartenschau und vor allem – wie jetzt bekannt wird – die großen Abschlussveranstaltungen am nächsten Sonntag haben sicher dazu beigetragen, dass der Kabarettabend abgesagt werden muss.

Die Veranstaltung mit Achim & Hubbe ist aber nur aufgeschoben, nicht aufgehoben! Sie wird nächstes

weiter
  • 1364 Leser

Die Zukunft hat schon begonnen

"Die Roboter müssen die Schüler auf Basis der gestellten Aufgaben bauen und auch selbst programmieren." (SCHWÄBISCHE POST vom 6. Oktober 2014, Seite 12)                                  Früher mussten die Schüler die Roboter bauen und auch selbst

weiter
  • 1786 Leser

2. Durlanger Besen am 11. und 12. Oktober 2014

Am kommenden Wochenende verwandelt sich das Durlanger Schützenhaus in eine Besenwirtschaft.

Los geht's am Samstag ab 17.00 Uhr und am Sonntag ab 10:30 Uhr.

Neben verschiedenen Weinen werden selbstverständlich Schlachtplatte, Kesselfleisch u.v.m. serviert.

Der Durlanger Schützenverein freut sich auf ein volles Haus mit einer tollen Stimmung!!!

weiter
  • 1561 Leser

Straßdorfer Albverein wandert auf dem Skulpturenweg am 12. Oktober

Zur Familiengruppen-Wanderung in und um Neuler lädt Ekkehard Heft alle Straßdorfer Albvereinler und Gäste ein. Es werden die großen Holzfiguren der Gruppen Skulpturies auf den Abschnitten 1 bis 3 erkundet. Ausgangspunkt der Wanderung ist der Parkplatz des Naturfreibades Niederalfingen um etwa 13 Uhr. Zur Bildung von Fahrgemeinschaften

weiter
  • 1397 Leser