Artikel-Übersicht vom Dienstag, 28. Oktober 2014

anzeigen

Regional (103)

BUND: Zaun muss weg

Stadt: Abbau demnächst
Der Regionalgeschäftsführer des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND), Andreas Mooslehner, verlangt von der Stadt den Abbau der Zaun- und Toranlagen im Taubentalwald. Sie verstießen gegen geltendes Recht. Die Stadt kontert, der Abbau sei bereits in die Wege geleitet.Schwäbisch Gmünd. Die Zaunanlage stellt eine Beeinträchtigung für das Wild dar, sagt weiter
  • 5
  • 240 Leser
POLIZEIBERICHT

Diesel abgezapft

Lorch. Zwischen Samstag- und Montagmittag zapfte ein Dieb aus dem unverschlossenen Tank einer Zugmaschine rund 150 Liter Diesel ab. Aus einem Daimler Chrysler, der wie die Zugmaschine in der Kiesäckerstraße abgestellt war, zapfte der Täter zudem 250 Liter Diesel ab. Hinweise bitte an den Polizeiposten Lorch unter der Telefonnummer (07172) 7315. weiter
  • 938 Leser
POLIZEIBERICHT

Schaden bei Wildunfällen

Schwäbisch Gmünd. Auf der Landesstraße zwischen Straßdorf und Rechberg erfasste am Montag ein Autofahrer gegen 17.35 Uhr ein die Fahrbahn querendes Reh. An seinem Auto entstand Sachschaden von 4000 Euro. Das Rotwild wurde bei dem Unfall verletzt und musste vom zuständigen Jagdpächter getötet werden. Rund 2000 Euro Schaden entstand, als ein Autofahrer weiter
  • 590 Leser
POLIZEIBERICHT

Skulptur gestohlen

Heubach. Zwischen Sonntag und Montag wurde eine Skulptur in Form eines Drachens, die auf dem Dach eines Backhäuschens in der Klotzbachstraße aufgestellt war, gestohlen. Die Skulptur ist etwa fünf Kilo schwer und hat einen Wert von rund 300 Euro. Hinweise erbittet der Polizeiposten Heubach unter (07173) 8776. weiter
  • 830 Leser
POLIZEIBERICHT

Von Straße abgekommen

Schechingen. Auf rund 4000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den eine Autofahrerin am Montag verursachte. Sie kam mit ihrem Auto auf der Verbindungsstraße zwischen Leinweiler und Schechingen nach links von der Fahrbahn ab. weiter
  • 684 Leser

Dem Remsgockel auf der Spur

Ortschronist Günther Dangelmaier legt 140-seitiges Buch über Kleindenkmäler vor
Der Geschichte Hussenhofens nachzugehen, das ist seit vielen Jahren die Passion von Günther Dangelmaier. Am Dienstagabend wurde im Bürgersaal der Mozartschule sein reichbebildertes Buch „Kleindenkmäler unserer Heimat“ vorgestellt. weiter
  • 177 Leser

„Ein Traum von Rom“ wird wahr

Neue Sonderausstellung im Landesmuseum Württemberg in Stuttgart eröffnet
Die neue Sonderausstellung „Ein Traum von Rom. Römisches Stadtleben in Südwestdeutschland“ ist im Landesmuseum Württemberg eröffnet worden. Viele der ausgestellten Exponate stammen aus Grabungen der letzten Jahre und werden zum ersten Mal öffentlich gezeigt. weiter
  • 510 Leser

Hochschule startet Versuch mit E-Mobil

Testfahrt von Rüsselsheim aus
Das Team des Kompetenzzentrums „Geschäftsmodelle Energie für zukunftsorientierte Mobilität“, das Prof. Dr. Anna Nagl von der Hochschule Aalen leitet, startete eine Fahrt mit einem Elektroauto von Rüsselsheim nach Aalen.Aalen. Diese fand im Rahmen des innovativen Forschungsprojekts „Geschäftsmodelle GreenOstalb“ statt. Das Team weiter
  • 1366 Leser
SCHAUFENSTER

Katerina Jacob als Femme fatale

Einen Mordsspaß verspricht das Theaterstück „Bella Donna“: Die Krimi-Komödie über eine Kochbuchautorin, in deren Welt auch Liebhaber ein Verfallsdatum haben, kommt am 3. November um 20 Uhr im Konzerthaus Heidenheim auf die Bühne. Während andere Blei gießen und gute Vorsätze fürs neue Jahr schmieden, pflegt die prominente Kochbuchautorin weiter
  • 535 Leser

Kunststoffe stehen bei Messe im Fokus

Composites Europe Düsseldorf
In Düsseldorf war die Ebnater Gaugler & Lutz oHG auf der Fachmesse Composites mit eigenem Messestand vertretenAalen-Ebnat. Der europäische Composites Markt wächst 2014 weiter – im größten Segment, den glasfaserverstärkten Kunststoffen (GFK), um über zwei Prozent. Zu diesem Ergebnis kommt ein Marktbericht des Branchenverbandes AVK, der in Düsseldorf weiter
  • 839 Leser

Michael Ilg Honorarkonsul

Für die Tschechische Republik – Sein Vorgänger war der Gmünder Rüdiger Mocker
Überraschende Personalie. Ein Aalener folgt einem Gmünder: Prof. Michael Ilg (49), Chef des Deutschen Sparkassenverlags (DSV) in Stuttgart, wurde vom Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten der Tschechischen Republik zum Honorarkonsul für die Bundesländer Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland ernannt. Zuletzt war dieses Amt verwaist. Ilgs weiter
  • 5350 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Da hat man eine Grippe und natürlich wissen schon die kleinen Kinder, was das Wort bedeutet, nämlich, dass das eine meist mit Fieber, Kopfweh, Husten und Schnupfen verbundene Erkältungskrankheit ist. Im Gegensatz zu einem Wort wie krank (erkranken, kränklich, Krankheit) hat das Wort Grippe keine richtige Familie, und das ist meist ein Hinweis darauf, weiter
  • 489 Leser

Atommüll und die Suche nach einem Endlager

Auch die Ostalb ist betroffen
Gundremmingen ist das größte Atommüll-Zwischenlager in Deutschland. Offenbar wird der strahlende Abfall dem Gelände länger erhalten bleiben als vorgesehen. Michael Sailer, Geschäftsführer des Öko-Instituts, warb bei einem Vortrag in der Nattheimer Gemeindehalle für die schnelle Suche nach einem geeigneten Endlager. weiter
  • 446 Leser

Einbrecher stoppen – aber wie?

Mobile Beratungsstelle des Landeskriminalamts berät kostenlos zur Sicherheit von Haus und Wohnung
„Bei mir wird schon nicht eingebrochen.“ So denken viele Menschen. Sie glauben, ihr Haus wäre für Einbrecher uninteressant. „Irrtum!“ sagt die Polizei. Einbrecher nutzen schlecht gesicherte Türen, Fenster oder Terrassentüren rigoros aus. Tipps und Tricks, wie man sich schützen kann, zeigt die mobile Beratungsstelle des Landeskriminalamts. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Psalme vertont von Martin Thorwarth

Am Sonntag, 2. November, gibt's um 18 Uhr in der Heubacher St.-Ulrich-Kirche ein Konzert mit Psalmvertonungen und Liedern, komponiert von Martin Thorwarth, zu hören. Das Ensemble setzt sich zusammen aus: Inge Bidlingmaier (Sopran), Martin Thorwarth (E-Piano), Niels Thorwarth (Englischhorn, Oboe und Synthesizer), Ute Ruth (Kontrabass und E-Bass) und weiter
  • 389 Leser

Stuttgarter Posaunisten in Heubach

Am 1. November – Eintritt frei
Anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Musikschule Rosenstein ist am Sonntag, 1. November, das SPC – das Stuttgarter Posaunen Consort – um 19 Uhr in der Silberwarenfabrik zu Gast. weiter
  • 188 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vernissage für Jugendpreis

Im Mittelpunkt des Böbinger Kulturmonats stehen in diesem Jahr junge Künstler unter 25 Jahren. Für sie hat der Kulturbeirat einen Kunstpreis ausgeschrieben. Preisverleihung und Vernissage des U 25-Kunstpreises ist am Samstag, 1. November, um 16 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Böbingen. Die Vernissage wird umrahmt von einer Tanzperformance der Karren weiter
  • 163 Leser

380-kV-Leitung: Minister soll helfen

Schwäbisch Gmünd. Die Bürgerinitiativen gegen den Bau der 380-kV-Leitung Bünzwangen-Goldshöfe fordern Landes-Umweltminister Franz Untersteller auf, auf die TransnetBW einzuwirken, damit die ihre Planungen für die Leitungstrasse einstellt, zumindest aber aussetzt. Im Namen aller zehn Initiativen schreibt deren Koordinator Christoph Zantow an den Minister weiter
  • 330 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Besondere Weihnachtskrippen gesucht

Für die 5. Mutlanger Krippenausstellung in St. Stephanus am 13. und 14. Dezember werden besondere Weihnachtskrippen gesucht. Dabei spielt es keine Rolle, aus welchem Material diese angefertigt wurden, ob sie naturbelassen oder bemalt sind. Wer Interesse hat, seine Schätze vor Weihnachten zur Verfügung zu stellen, sollte sich bis zum 1. Dezember bei weiter

Erste Abtsgmünder „Midlifeparty“

Tanzen und schwofen
Eine Party zum tanzen, mitsingen oder Stimmung machen, steigt am Freitag, 31. Oktober, in der Kochertal-Metropole. Zum ersten Mal heißt es dort ab 20 Uhr „Midlifeparty“. Einlass ist um 19 Uhr. weiter
  • 145 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenstammtisch beim OGV Iggingen

Am Freitag, 31. Oktober, lädt der Obst- und Gartenbauverein Iggingen wieder alle Gartenliebhaber zum Gartenstammtisch ins Obsthäusle nach Schönhardt ein. Kommen kann jeder – auch Nichtmitglieder. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Ab 19 Uhr geben die Fachwarte des OGV Tipps zum Einwintern von Kübelpflanzen und wie man Rosen winterfest macht. Gerne weiter
  • 135 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeindeverwaltungsverband tagt

Zur konstituierenden Sitzung trifft sich der Gemeindeverwaltungsverband Schwäbischer Wald am Mittwoch, 5. November, um 10.30 Uhr im Rathaus Mutlangen. Neben den üblichen Wahlen geht es um die Beschaffung eines Belegarchivierungssystems und die Verbundschule. weiter
  • 240 Leser

Heubacher Musiker in Bremen

„Werkkapelle Spießhofer & Braun e.V.“ spielt beim Feuerwerk der Blasmusik in Norddeutschland
Beim Fronleichnams-Gartenfest in Heubach lernte der Musikervorstand der Gemeinde Stuhr aus Norddeutschland die Werkkapelle Spießhofer & Braun kennen und schätzen. Eine Einladung in die Gemeinde bei Bremen war die Folge. weiter

Kaiserwetter beim Colomansritt

Viele Reiter aus der Region in Böbingen
Coloman war ein irischer Mönch, der 1014 heilig gesprochen wurden. In Böbingen wird ihm seit 1990 mit dem so genannten Colomansritt gedacht. Vor Kurzem war es wieder soweit, nach dem Gottesdienst wurde die Reliquie bei einem Ausritt gezeigt. weiter
  • 295 Leser

Kirche und Kürbis sind vereinbar

Veranstaltungen zum Reformationstag und Halloween im Schwäbischen Wald
Ursprünglich – das räumen beide Pfarrer ein – war sie eine Gegenveranstaltung, die Church-Night. Sie sollte den Reformationstag auch in die Köpfe jugendlicher Christen transportieren. Gegen Halloween. Inzwischen sind Kürbis und Kirche vielerorts miteinander vereinbar. Ganz besonders zeigt sich das diesmal in Gschwend. weiter

Vier Generationen beim Fest der Familie Ritz

Vor Kurzem feierten die Nachkommen von Theresia und Josef Ritz wieder ihr erstes Familienfest nach über zwölf Jahren. Von den rund 110 Familienmitgliedern waren nahezu 100 Personen angereist. Vier Generationen trafen sich im Landgasthof Wental zu einem wunderbaren, mit Programm gestalteten, Fest nach dem Motto „Zukunft braucht Herkunft”. weiter

Wohnhausbrand fordert zwei Verletzte

In Neubronn erleidet die Wohnungseigentümerin eine Rauchvergiftung – ein Feuerwehrmann bekommt Stromschlag
Ein Wohnungsbrand in Neubronn hat am Montag zwei Verletzte gefordert. Die 84-jährige Bewohnerin erlitt eine Rauchvergiftung, ein Feuerwehrmann bekam einen Stromschlag. Die Feuerwehren Abtsgmünd und Hohenstadt waren mit 45 Mann und sechs Fahrzeugen im Einsatz. Die Polizei schätzt den Schaden auf 50 000 Euro. weiter
  • 5
  • 260 Leser

Zwa Voitrottln aus Wien zu Gast

Herausragender Auftritt bei der KulturKrone im Gasthaus zur Krone
Zwa Voitrottln, das sind Johannes Glück und Dieter Hörmann. Die beiden sind Ausnahmetalente in der Kabarettszene. In der KulturKrone trumpften die beiden jetzt mächtig auf. weiter
  • 101 Leser

„Cellikatessen“ in der Musikschule

Heubach. Unter dem Namen „Cellikatessen“ haben sich 13 junge Cellisten unter der Leitung von Roman Guggenberger zusammengeschlossen. Ergänzt werden sie durch Jim Thomas am Kontrabass und Lukas Zeuner, Marimbaphon, Schlagzeug und Percussion. In ihren Konzerten spannen sie einen Bogen von Werken des Barock bis zu Standards wie „Go down weiter
  • 658 Leser

Albverein Waldstetten spendet Bänke

Am Gegenhang zur Reiterles Kapelle und am Aufgang zum Kalten Feld
Im Rahmen des 120-jährigen Bestehens des Schwäbischen Albvereins Waldstetten und des 300-jährigen Jubiläums der Reiterles Kapelle spendete der Schwäbische Albverein unter der Leitung von Ursula Böhme und Harald Ziller zwei schöne große Sitzbänke der Gemeinde Waldstetten. weiter
  • 238 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung zum Vorlesetag

Einen bundesweiten Vorlesetag gibt's am Freitag, 21. November. Eingeladen sind Grundschulklassen, die sich unter der Rufnummer (07171)603-4422 anmelden und informieren können. Eine Vorlesestunde ist um 9 Uhr, eine weitere um 10.30 Uhr. Anmeldung bei der Stadtbibliothek unter der Rufnummer (07171) 603-4422. weiter
  • 208 Leser
ZUR PERSON

Anna-Carola Kasner

Zur Oberstudienrätin wurde Anna-Carola Kasner von der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule (AvH) durch Schulleiter Jens-Peter Schuller ernannt. Die Pädagogin mit den Lehrbefähigungen in den Fächern Deutsch und Französisch kam 2012 aus einem fast 20-jährigen Einsatz aus den Vereinigten Staaten von Amerika zurück. Dass sie an der AvH in Schwäbisch Gmünd landete, weiter
  • 292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Babymassage-Kurs in Lorch

Der nächste Babymassage-Kurs im Familienzentrum Lorch (evangelisches Gemeindehaus) startet am Donnerstag, 6. November. Der Kurs umfasst fünf Treffen, immer donnerstags von 9.30 Uhr bis 11 Uhr. Die Kosten betragen zwischen 50 und 63 Euro (je nach Teilnehmerzahl). Die Gutscheine vom Landesprogramm „STÄRKE“ können eingelöst werden. Anmeldung weiter
  • 200 Leser

Blut spenden im Stadtgarten

Schwäbisch Gmünd. Der DRK-Blutspendedienst ruft an diesem Mittwoch, 29. Oktober, von 14.30 bis 19.30 Uhr im Stadtgarten in Gmünd zur Blutspende auf. Die eigentliche Blutspende dauert nur wenige Minuten. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Bitte den Personalausweis mitbringen. weiter
  • 729 Leser

Brandursache wird gesucht

Breitenfürst. Die ermittelnden Beamten der Kriminalpolizei Waiblingen waren am Dienstag gemeinsam mit den polizeilichen Brandermittlern am Brandort im Industriegebiet Reizenwiesen in Breitenfürst. Der Brandort wurde gesichert, die konkreten Ermittlungen am Brandausbruchsort zur Brandursache sollen am Mittwoch beginnen. Dazu wird die Kriminalpolizei weiter
  • 485 Leser

Böbinger erwandern die Gemeinde

Dreistündige Wanderung rund um den Böbinger Süden mit über 100 Teilnehmern
Der Pfaffenberg, der Rosenstein, der Falkenberg, die Kaiserberge sowie die Gemeinden Iggingen, Heubach und Mögglingen: Ingo Feile vom Schwäbischen Albverein und Bürgermeister Jürgen Stempfle luden die Bürger aus Böbingen zu einer Wanderung rund um den Böbinger Süden ein. weiter
  • 233 Leser

CDU ehrt ihre langjährigen Mitglieder

Dr. Stefan Scheffold spricht
Zur Mitgliederversammlung des CDU-Gemeindeverbands Waldstetten/Wißgoldingen konnte Vorsitzender Thomas Schaefer im „Hölzle“ in Weilerstoffel neben dem Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Scheffold und Bürgermeister Michael Rembold zahlreiche Mitglieder und Gäste begrüßen. weiter
  • 211 Leser

David Oswald

David Oswald ist zum Professor für Interaktionsgestaltung an die Hochschule für Gestaltung (HfG) Schwäbisch Gmünd berufen worden. Er studierte Integriertes Design an der Köln International School of Design und gestaltet seit 20 Jahren interaktive Medien. Nach seinem Studium arbeitete er in Forschung und Lehre im Bereich Interfacedesign beim Gestalter weiter
  • 184 Leser

Die Welt der 1000 Abenteuer

Autorenlesung an der Schäfersfeldschule in Lorch – Schüler erfinden ihre eigenen Geschichten
Einmal selbst Autor eines Buches sein und Geschichten erfinden? Die Siebtklässler der Schäfersfeldschule in Lorch hatten dazu kürzlich die Gelegenheit – bei einer Lesung mit Jens Schumacher. weiter
  • 233 Leser

Dominik Diemer

Mit Dominik Diemer hat die Kreissparkasse Ostalb einen weiteren erfolgreichen Absolventen des Studiengangs „Bachelor of Science“ an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe Bonn.Außerdem haben zwölf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Sparkassenakademie oder an der Frankfurt School of Finance & Management ihre Prüfungen zum Bankbetriebswirt weiter
  • 229 Leser

Eingangsklassen des TG in München

Fast 100 Schüler des Technischen Gymnasiums fuhren mit ihren Begleitlehrern Gabriele Marx, Marion Bühler, Cordelia Schäfer, Bernd Meichelböck, Andreas Kübler, Ulrich Abele, Ingolf Plaga und Sören Sturm für drei Tage in die bayrische Metropole. Neben der obligatorischen Stadtführung direkt zu Beginn der Fahrt besuchte man den berühmten Augustiner-Keller, weiter
  • 308 Leser

Halloween-Party in Straßdorf

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Der TV Straßdorf veranstaltet am Freitag, 31. Oktober, ab 21 Uhr eine Halloween-Party mit der Rock- und Partyband „Crazy Leo“ in der Gemeindehalle in Straßdorf. Kostüme sind willkommen. Jeder kann sich vor Ort gratis gruselig schminken lassen. Einlass ist ab 20 Uhr. Karten gibt’s im Vorverkauf – solange weiter
  • 3029 Leser

Handgefertigte Lederartikel neu in Lorch

Ines Braun, Mitglied der „Gemeinschaft Lorcher Hobbykünstler“, ist bekannt für ihre Lederkreationen. In der Hauptstraße 21 beim Bäderbrunnen hat ihr Ausstellungsraum „Lederline“ dienstags von 16.30 Uhr bis 19 Uhr geöffnet . (Foto: JR) weiter
  • 832 Leser

Helfer mit Herz gesucht

Seniorennetzwerk will „Brücken aus der Klinik in den Alltag“ bauen
Kleine Hilfestellung, große Wirkung. Das erhofft sich das Seniorennetzwerk von zwei neuen Projekten, für die Ehrenamtliche gesucht werden. weiter
  • 238 Leser

Kirchenbau studiert

Die Studienexkursion des Münsterbauvereins Schwäbisch Gmünd führte eine 40-köpfige Gruppe in das Bergische Land und nach Westfalen. Das erste Ziel war der Altenberger Dom, wo die gotische Baukunst der Zisterzienser studiert werden konnte. Der Essener Dom als nächstes Ziel war lange Zeit der geistliche Mittelpunkt eines so genannten freiweltlichen Damenstiftes. weiter
  • 169 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lebensretter gesucht

Am Mittwoch, 29.Oktober, findetvon 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr im Stadtgarten die Blutspendeaktion des DRK statt. Eine Stunde, die ein ganzes Leben retten kann. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen. Info unter der Hotline (0800) 1194911. weiter
  • 267 Leser

Musikalisches Frauenfrühstück

Pfarrerin Regina Korn erzählt von ihrer Liebe zur Musik – Veh-Harfen-Ensemble spielt auf
Etwa achtzig Frauen ließen sich im evangelische Gemeindehaus das gewohnt leckere Frühstück schmecken und lauschten einem siebenköpfigen Veh-Harfen-Ensemble und dem Vortrag von Pfarrerin Regina Korn. weiter
  • 236 Leser

Musikschule und Kunstschule

Waldstetten. Unter dem Motto Musik und Kunst für jedermann startet die Musikschule Waldstetten mit Vorspielabenden, Konzertenn sowie Angeboten im Bereich Kunstn. Informationen dazu im Sekretariat der Musikschule Waldstetten unter Telefon (07171)44941 oder musikschule-waldstetten.de weiter
  • 811 Leser

Pop-Chörle bewundert Gmünder Münster

Münsterbauarchitekt Paul Philipp Waldenmaier beantwortete den Mitgliedern des Lorcher „Pop-Chörle“ viele Fragen über die Architektur, die Kuriositäten und Geschichten des 500 Jahre alten Baus. Über den Dächern von Gmünd genossen die Sänger die Aussicht und gewannen ungeahnte Perspektiven. Danach wurde die Gruppe von der in mittelalterlicher weiter
  • 369 Leser

Rodelbahn und Landschaftspark

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Vertreter verschiedener Organisationen wie BUND, NABU, Bürgerinitiative keine Rodelbahn im Taubental, Naturkundeverein Gmünd, Haselbachverein und Stadträte laden Interessierte zur Diskussion über die Themen Rodelbahn und die weitere Nutzung des Landschaftsparks Wetzgau/Rehnenhof ein. Beginn ist am Donnerstag, 30. Oktober, um weiter
  • 620 Leser

Thomas Irion und Claudia Vorst

Im Vorgriff auf den 2016 anstehenden Generationenwechsel im Landesvor- stand des Grundschulverbands haben die bisherigen Mitglieder Christiane Benz und Hans Brügelmann ihre Rücktritte erklärt, um in einer Art Reißverschlussverfahren einen schrittweisen Wechsel zu ermöglichen. So konnten bei der Mitgliederversammlung in Freiburg Professor Dr. Thomas weiter
  • 213 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDAlois Funk, Steinbacher Weg 5, Weiler I.d.B., zum 88. GeburtstagAganeta Holzrichter, Berliner Weg 39, Bettringen, zum 85. GeburtstagRichard Neumann, Berliner Weg 81, Bettringen, zum 85. GeburtstagKlemens Wamsler, Bucher Weg 11, Bargau, zum 84. GeburtstagSelma Miller, Oberbettringer Straße 154, zum 84. GeburtstagWerner Schnee, Hauberweg weiter
  • 249 Leser

Zu Gast in der „Bibliothek des Jahres“

Die preisgekrönte Stadtbibliothek in Stuttgart war jüngst das Ziel des Festival-Freundeskreises. 50 Interessenten begeisterten sich für die herausragende Architektur und die innovative Verknüpfung von klassischer Bücherei mit modernster Medientechnik. Auf der Busfahrt vermittelte Intendant Klaus Stemmler die wichtigsten Eckdaten, so dass die zwei Bibliothekarinnen, weiter
  • 204 Leser
Tagestipp

Energiespar-Detektive

Das Projekt des BUND soll Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 13 Jahren den verantwortungsvollen Umgang mit Energie näherbringen und zeigen, wo im Haushalt die größten Energiefresser stecken. Mit Messgeräten vergleichen die Teilnehmer ihre größten Stromfresser und zum Abschluss gibt es den Energiespar-Detektivausweis.Im Torhaus Aalen, Unterrichtsraum weiter
  • 353 Leser

Kreiselbau läuft rund

Baldungkreisverkehr eröffnet in der zweiten Novemberhälfte
Der Bau des Baldungkreisverkehrs kommt gut voran, sagt Markus Eichele vom beauftragten Bauunternehmen. Er geht davon aus, dass der Knotenpunkt in der zweiten Novemberhälfte wieder für den Verkehr geöffnet werden kann. weiter
  • 333 Leser
Tagestipp

Sebastian Scheuthle - Die 4 Temperamente

Sebastian Scheuthle ist kein schriller, lauter Clown, der mit Sahnetorten wirft oder im Stile neudeutscher Comedy andere Blödeleien zelebriert. Ebenso wenig ist er ein artistischer Clown, der mit akrobatischen Sensationen fasziniert oder ein Musikclown, der die verschiedensten Instrumente virtuos beherrscht. Vorverkauf: i-Punkt (07171) 6034250.Theaterwerkstatt weiter
  • 490 Leser

„Weiter Flüchtlinge aufnehmen“

Schwäbisch Gmünd. Auch wenn in Ellwangen eine Erstaufnahmestelle für Asylbewerber eingerichtet wird, sollte der Ostalbkreis weiterhin auch dezentral in den Gemeinden Flüchtlinge unterbringen. Diesen Appell richtet der Arbeitskreis Asyl Schwäbisch Gmünd an den Landkreis. In Ellwangen wird im Frühjahr 2015 eine derartige Einrichtung in Betrieb gehen. weiter
  • 1
  • 313 Leser

Nach dem Regen ist vor dem Regen

Degenfelder informieren sich nach starken Regenfällen im Juli über Hochwasserschutzmaßnahmen
Schlamm und Wasser sind beseitigt – vergessen ist der Donnerstagabend am 30. Juli dieses Jahres trotzdem nicht. Degenfeld versank förmlich im Regen. Jetzt informierten sich die Bürger über mögliche Hochwasserschutzmaßnahmen. weiter
  • 172 Leser

Hexen in Ellwangen

Schlossführung
Das Schlossmuseum Ellwangen bietet am Sonntag, 2. November um 14 Uhr eine Sonderführung zum Thema „Hexenwahn in Ellwangen“ an.Die Teilnehmer erfahren etwas über den historischen Hintergrund der Hexenverfolgungen in Ellwangen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Geschichte eines 16-jährigen Mädchens sowie die Rolle der fürstlichen Verwaltung.Der weiter
  • 174 Leser

Tödliche Weltreise

Weltweit sorgte die mysteriöse Ermordung des Weltumseglers Stefan Ramin für Schlagzeilen. In ihrem neuen Buch schreibt seine Lebensgefährtin von einem Traum, der niemals enden sollte und von eine Katastrophe, die alles veränderte.Während ihres Studiums lernen sich Heike Dorsch und Stefan Ramin kennen und lieben. Gemeinsam träumen die beiden davon, die weiter
  • 193 Leser

info

Termin: 14 Uhr im Limes-Museum.Eine telefonische Anmeldung unter (07361) 528 2870 der per Mail unter limesmuseum@aalen.de ist für die Teilnahme wichtig. weiter
  • 188 Leser

Ein Revolutionär auf dem E-Bass

Stanley Clarke gastiert beim Aalener Jazz-Fest
Stanley Clarke ist weltweit einer der bedeutendsten Bassisten und gehört zu den wenigen, die auf akustischem wie elektrischem Bass die Grenzen ihres Instruments überwinden. Gerade erschien „Up“, das neue Album des vierfachen Grammy-Gewinners. Mit seiner Band tritt der 64-jährige Clarke am 9. November beim Aalener Jazz-Fest auf. Olaf Maikopf weiter
  • 472 Leser

Gala-Nacht der Musicals

Stars der Originalproduktionen bieten einen Querschnitt der weltweit beliebtesten Produktionen
An einem einzigen Abend über ein Dutzend Musicals erleben: von Tanz der Vampire über König der Löwen bis hin zu Elisabeth oder „Phantom der Oper“. Möglich macht das die Nacht der Musicals am 25. März nächsten Jahres in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 517 Leser

Familie im Wandel

Heubacher Arbeitskreis Ökumene lädt zu Vortragsreihe
Seit 2004 bietet der ökumenische Arbeitskreis in Heubach an drei Abenden im November Vorträge zur Erwachsenenbildung an. Thema in diesem Jahr: „Familie (er-) leben. weiter
  • 373 Leser

info

Special Halloween-Ticket:Für zehn Euro gibt es im Turm Theater Gmünd ein Kombiticket für den Film ,,Zombiber‘‘ und eine Eintrittskarte für die Halloween Party im Muzique Club. Filmbeginn ist um 21.15 Uhr, das Kartenkontingent ist begrenzt. weiter
  • 167 Leser

info

Das Konzert ist am Freitag, 31. Oktober, um 20.30 Uhr im a.l.s.o. kulturcafé in Schwäbisch Gmünd.Karten gibt es an der Abendkasse, sie kosten 6 Euro, ermäßigt 4 Euro. weiter
  • 270 Leser

Polizisten retten sich mit Sprung

Schwäbisch Gmünd. Nur mit einem Sprung zur Seite konnten sich Polizisten in der Gmünder Oststadt retten. Die Beamten wollten am Montagmittag gegen 13 Uhr ein Auto kontrollieren, dessen Fahrer gerade aus einem Hotel-Parkplatz im Mühlweg ausfahren wollte. Die Zivil-Beamten stellten sich dem abfahrenden Wagen in den Weg und drängten den Fahrer so zum Anhalten. weiter
  • 460 Leser

Wenn es dunkel wird

Halloween-Party in Gmünd
Das Muzique in Schwäbisch Gmünd verwandelt sich an Halloween für eine Nacht zu einem mystischen Ort der Unterwelt und des Schreckens mit vielen Specials und Top-DJs.Damit alle dunklen Gestalten voll und ganz auf ihre Kosten kommen und in ausgelassener Stimmung völlig unzensiert bei „süßen und sauren“ Partytunes durchfeiern, dafür sorgen weiter
  • 147 Leser

Glücks-Delphine

Lesung mit Dr. Frank Helmut Witzel
Der geneigte Leser findet sich in der Welt Anfang der Achtzigerjahre. Handlungsort des fast 500-seitigen Romans „Rock, Rinder und die Posaunen der Poesie“ ist ein Dorf in Hessen. Friedrich, Protagonist des Buches, erinnert sich an seine Zeit als Neunzehnjähriger. weiter
  • 209 Leser

Posaunen in Heubach

Konzert in der Silberwarenfabrik
Das „SPC – Stuttgarter Posaunen Consort“ ist am Samstag in der Musikschule Heubach zu Gast und gibt um 19 Uhr ein Konzert in der Silberwarenfabrik. weiter
  • 214 Leser

Im Frühjahr wieder gefragt

Helferfest der Kirchengemeinde St. Maria Wetzgau-Rehnenhof mit dem Oberbürgermeister
Beim traditionellen Helferabend bedankten sich Oberbürgermeister Richard Arnold sowie die Pfarrer Markus Schönfeld und Benedikt Klinkosz bei den zahlreichen Ehrenamtlichen der Kirchengemeinde St. Maria Wetzgau-Rehnenhof. Die Gäste genossen die Abendstunden sichtlich bei vielen lobenden Worten. weiter
  • 209 Leser

Gmünder Straße bleibt noch länger zu

Vollsperrung in Heubach bis zum 14. November
Autofahrer in Heubach brauchen Geduld: Die Gmünder Straße am Ortseingang bei der Baustelle des neuen Rewe-Markts bleibt bis Mitte November dicht. Die Stadt bittet Verkehrsteilnehmer, die ausgeschilderten Umleitungen zu nutzen. weiter
  • 282 Leser

Familiendrama

Eine unterhaltsame Mischung aus Familiendrama und Zeitgeschichte im Kaiserreich der Jahrhundertwende: In ihrem kürzlich neu erschienenen Roman beschreibt die Wahlhamburgerin Petra Oelke erste Anfänge der Emanzipation und entführt den Leser in die Welt der Malerei.Während die Jüdin Sidonie Eschberger ein wohlbehütetes Leben in einer eleganten Hamburger weiter
  • 353 Leser

Mitbewohner

Das Haustier – Lebensmittelpunkt oder Stressfaktor? Oder gar nicht für das Zusammenleben mit Menschen geeignet? Der Cartoonist Bernd Zeller, Gag-Autor für die Harald-Schmidt-Show und Herausgeber der Satirezeitschrift „Pardon“, hat einen ultimativen Ratgeber für das friedliche Zusammenleben mit Hamster, Katze und Eisbär geschrieben. weiter
  • 235 Leser

Tödliche Weltreise

Weltweit sorgte die mysteriöse Ermordung des Weltumseglers Stefan Ramin für Schlagzeilen. In ihrem neuen Buch schreibt seine Lebensgefährtin von einem Traum, der niemals enden sollte und von eine Katastrophe, die alles veränderte.Während ihres Studiums lernen sich Heike Dorsch und Stefan Ramin kennen und lieben. Gemeinsam träumen die beiden davon, die weiter
  • 286 Leser
Mittwoch, 29.10.2014

Liebe zum Buch

Zum letzten Mal besteht am Mittwoch, 29.Oktober, um 20 Uhr die Chance auf Schloss Fachsenfeld mehr über die Faszination „Buch“ zu erfahren. In der stimmungsvollen Bibliothek zeigt das Theater der Stadt Aalen die szenische Lesung des Romans „Das Papierhaus“ des argentinischen Schriftstellers Carlos María Domínguez.Karten gibt weiter
  • 193 Leser

BUND: Zaun im Gmünder Taubentalwald muss weg

Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) verlangt von der Stadt Schwäbisch Gmünd die Beseitigung der Zaun- und Toranlagen im Taubentalwald nach dem Ende der Landesgartenschau. Sie stellen eine Gefahr und Beeinträchtigung für das Wild dar. hinderten Besucher unzulässigerweise am Betreten von Teilen des Erholungswaldes und seien nach geltendem Recht weiter
  • 4
  • 1617 Leser

Orgelkonzerte

Wiedereinweihung der Allgeyer-Orgel
Die wiedergeborene Barockorgel in der St.-Johann-Kirche auf dem alten Aalener Friedhof wird am Wochenende vom 31. Oktober bis 2. November unter dem Limesmuseum eingeweiht.Die Wunden des ersten Weltkrieges an diesem Instrument sind nun geheilt: 1917 wurden alle Metallpfeifen an die Heeresverwaltung abgegeben und eingeschmolzen. Nun konnten sie wieder weiter
  • 206 Leser

Pelzig

Der Kabarettist Frank-Markus Barwasser kommt alias Erwin Pelzig am 12. Januar 2015 in den Gmünder Prediger.Warum gehen Menschen aus Angst vor Enttäuschung nicht mehr zur Wahl aber spielen Lotto? Wie kann man mit gutem Gewissen für 20 Euro nach Barcelona fliegen, aber Mindestlöhne fordern? Was ist der Unterschied zwischen den verachtenswerten Absichten weiter
  • 485 Leser

Live-Comedy

Christoph Sonntag in Urbach
Ganz nach dem Motto: direkt aus dem Radio, über den Lautsprecher raus auf die Bühne: Christoph Sonntag, die kabarettistische Spaßbombe unter den Comedians, ist zurück. weiter
  • 214 Leser

Männermordende Femme fatale

„Bella Donna“ im Heidenheimer Konzerthaus
Einen „Mordsspaß“ verspricht das Theaterstück „Bella Donna“: Die Krimi-Komödie über eine Kochbuchautorin, in deren Welt auch Liebhaber ein Verfallsdatum haben, kommt am 3. November um 20 Uhr im Konzerthaus in Heidenheim auf die Bühne. weiter
  • 191 Leser

Verrückte Kleinkunst

In Aalen startet die Spielzeit 2014/2015
Los geht’s mit der neuen Kleinkunst-Treff Saison in der Stadthalle Aalen. Es gibt wieder an sechs Abenden was zum Lachen und zum Schmunzeln, aber auch ein bisschen was zum Nachdenken ist mit dabei. weiter
  • 221 Leser

Rico und Odysseus

„Die große Erzählung“ im Theater
Rico, ein kleiner Junge, wartet in einer Bahnhofshalle auf seinen Zug, der ihn und seine beiden neuen Kanarienvögel so schnell wie möglich nach Hause bringen soll. Und da trifft er auf einen alten Mann. weiter
  • 324 Leser

Busse wieder in Dresden

Landesgartenschau-Deko bleibt drauf
Die Shuttle-Busse, die während der Landesgartenschau Erdenreich und Himmelsgarten verbanden, haben in dieser Zeit rund 164 000 Kilometer zurückgelegt – fast 1000 Kilometer täglich. Nun sind sie wieder zurück in Dresden.Schwäbisch Gmünd. Die Busse wurden wieder der Dresdner Verkehrsbetriebe AG (DVB AG) in Dresden wohlbehalten übergeben. Sie werden weiter
  • 321 Leser

info

Am 2. November zeigt das Theater der Stadt Aalen nochmals eine Vorstellung von Bruno Storis „Die große Erzählung – Die Odyssee in einer Stunde“ ab 10 Jahren.Termin: 2. November um 20 Uhr im Wi.Z. Karten gibt es an der Theaterkasse im Alten Rathaus, im Touristik-Service oder online über xaverticket.de. weiter
  • 177 Leser

„Ausfahrt freihalten!“

Michl Müller in der Aalener Stadthalle
Michl Müller hat sich viel vorgenommen, er will der Welt die Welt erklären, nicht mehr und nicht weniger. Klar, eigentlich ist es nur seine eigene fränkische Welt, die aber erstaunlich international aufgestellt ist. weiter
  • 245 Leser

„Wishing Well“ bei Eddi

Eddi´s Biker-Residenz zum Löwen in Althütte ist den meisten Musikfans ein Begriff. Zum Ende der Saison startet die urige Biker-Kneipe, die auch durch ihre deftige schwäbische Küche, Steaks und leckere Burger bekannt ist, wieder ein abwechslungsreiches Musikprogramm.Am 1. November kommen dann alle Classicrock-Fans mit Wishing Well auf ihre Kosten. Mit weiter
  • 239 Leser

Die letzte Kriegerkönigin

Lesung mit Tanja Kinkel in der Oberkochener Stadtbibliothek
Tanja Kinkel liest am Dienstag, 4. November, um 20 Uhr in der Stadtbibliothek Oberkochen aus ihrem neuen Buch „Manduchai – die letzte Kriegerkönigin“. weiter
  • 292 Leser

Glücks-Delphine

Lesung mit Dr. Frank Helmut Witzel
Der geneigte Leser findet sich in der Welt Anfang der Achtzigerjahre. Handlungsort des fast 500-seitigen Romans „Rock, Rinder und die Posaunen der Poesie“ ist ein Dorf in Hessen. Friedrich, Protagonist des Buches, erinnert sich an seine Zeit als Neunzehnjähriger. weiter
  • 400 Leser

Live-Comedy

Christoph Sonntag in Urbach
Ganz nach dem Motto: direkt aus dem Radio, über den Lautsprecher raus auf die Bühne: Christoph Sonntag, die kabarettistische Spaßbombe unter den Comedians, ist zurück. weiter
  • 291 Leser

Männermordende Femme fatale

„Bella Donna“ im Heidenheimer Konzerthaus
Einen „Mordsspaß“ verspricht das Theaterstück „Bella Donna“: Die Krimi-Komödie über eine Kochbuchautorin, in deren Welt auch Liebhaber ein Verfallsdatum haben, kommt am 3. November um 20 Uhr im Konzerthaus in Heidenheim auf die Bühne. weiter
  • 263 Leser

Posaunen in Heubach

Konzert in der Silberwarenfabrik
Das „SPC – Stuttgarter Posaunen Consort“ ist am Samstag in der Musikschule Heubach zu Gast und gibt um 19 Uhr ein Konzert in der Silberwarenfabrik. weiter
  • 276 Leser

Wieder Falschgeld aufgetaucht

Unbekannter bezahlt in Wertingen mit gefältschtem 20-Euro-Schein

Erst vor einigen Tagen hat die Polizei in Heidenheim berichtet, dass im Raum Heidenheim verstärkt „Blüten“ in Form von 50-Euro-Scheinen aufgetaucht sind. Jetzt berichtet die Polizei in Dillingen, dass am Marktsonntag, 26.Oktober, in Wertingen (zwischen Heidenheim und Dillingen) ein bisher Unbekannter in einem Wertinger Fachgeschäft

weiter
  • 5
  • 2349 Leser

Feuer in Neubronn

Bewohnerin wird mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht - Zwei Feuerwehrleute ebenfalls verletzt

Abtsgmünd-Neubronn. In einem privaten Wohnhaus im Bereich der Dorflinde in Abtsgmünd-Neubronn ist am Montagabend ein Feuer ausgebrochen. Die Bewohnerin, eine ältere Frau, wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht, berichten Augenzeugen. Die Feuerwehr habe den Brand schnell gelöscht. Das Wohnzimmer der Frau

weiter
  • 5
  • 4436 Leser

Einmalige Gala mit Starbesetzung

Benefizveranstaltung am 14. November im Forum Schönblick – der Kartenvorverkauf läuft
Das Programm und diese Besetzung wird’s nur ein einziges Mal geben: Musicalstars singen am Freitag, 14. November, im Forum Schönblick eine Mischung aus Musical- und Popsongs. Die Einnahmen des Benefizkonzerts gehen komplett an den Verein Bunter Kreis, der Familien mit schwer kranken Kindern unterstützt. Initiator Claus Biechele erzählt, worauf weiter
  • 1052 Leser

Regionalsport (18)

VfR Aalen – Hannover 96            2:0 (1:0)

Auswechslungen VfR: 76. Chessa (Note: –) für Klauß, 83. Weiß (–) für Drexler, 87. Welzmüller (–) für GjasulaHannover 96: 57. Sobiech für Bittencourt, 57. Prib für Schlaudraff, 81. Ernst für BriandTore: 1:0 Ceyhun Gülselam (24. Eigentor /Vorarbeit Ludwig), 2:0 Michael Klauß (59./Drexler)Gelbe Karten: – / Felipe, Gülselam, Schulz weiter
  • 868 Leser

VfR Aalen schafft die Sensation

Fußball, DFB-Pokal: Zweitligist besiegt Hannover 96 mit 2:0 (1:0) und steht erstmals im Achtelfinale
Faustdicke Überraschung in der zweiten Runde des DFB-Pokals: Der VfR Aalen hat am Dienstagabend den Bundesligisten Hannover 96 hochverdient mit 2:0 (1:0) geschlagen und steht erstmals in seiner Vereinsgeschichte im Achtelfinale. „Das ist ein geiler Moment“, schwärmte Innenverteidiger Sascha Mockenhaupt. weiter

Live-Ticker: VfR Aalen schlägt Hannover 2:0

Fußball, DFB-Pokal: Zweitligist Aalen schafft die Sensation und schmeißt Bundesligist Hannover aus dem Pokal
Der VfR Aalen schafft die Sensation: In der zweiten Runde des DFB-Pokals schlägt der Zweitligist aus Aalen den klassenhöheren Gast Hannover 96 mit 2:0. Ein Eigentor von Ceyhun Gülselam (24.) zum 1:0 spielte dem VfR in die Karten. Mit einer richtig starken Leistung auch im zweiten Durchgang verdiente sich Aalen den unvergesslichen Pokalabend. Andreas weiter

Bargau triumphiert im Derby

Handball, Bezirksklasse Herren
Das Derby zwischen Bargau und Heubach endete mit einem 33:28-Erfolg für den TVB. Insgesamt gesehen war es jedoch lange Zeit eine Begegnung auf Augenhöhe, in der Heubach aber immer wieder einen Schritt zu spät kam. weiter

Ein hart erkämpfter Sieg

Handball, Landesliga
In der Wentalhalle kam es zum Stauferland Derby zwischen dem TV Steinheim und der HSG Winzingen/Wißgoldingen. Es war ein hart umkämpftes Duell um den Anschluss zum Tabellenführer Bad Saulgau, das die HSG 35:31 gewann. weiter
  • 258 Leser

Eine Nummer zu groß

Handball, Bezirksklasse Damen
Der TV Mögglingen kämpfte gegen den Tabellenführer TV Jahn Göppingen wacker. Zum Ende siegten die erfahrenen Gastgeber aber standesgemäß mit 30:16. weiter
  • 213 Leser

Gögginger Jugend zieht davon

Schießen, Kreis-Jugendliga
Der Tabellenführer SV Göggingen I hat in der Jugendliga LG/LP seinen Vorsprung weiter vergrößern können. Nach dem 1485:1443 Heimsieg gegen den Tabellenzweiten SV Brainkofen I ist ihr Vorsprung auf 114 Ringe angewachsen. weiter
  • 256 Leser

Hart erkämpfter Auswärtssieg der SGB

Tischtennis, Landesliga Damen: Die Bettringer Damen besiegen Musberg mit 8:6
Die Bettringer Damen reisten zwar ersatzgeschwächt gegen den TSV Musberg an, konnten aber ein souveränen 8:6-Auswärtssieg ergattern. Die SGB behielt trotz einer Niederlage stets die Nerven.Die erste Tischtennis-Damenmannschaft der SG Bettringen trat ersatzgeschwächt gegen den TSV Musberg an, ließ sich jedoch nicht unterkriegen. Um die gewohnte Mannschaftsstärke weiter
  • 312 Leser

Hussenhofer Feuerwehr treffsicher

Schießen, 35. Eugen-Grimm-Gedächtnispokal-Schießen: 17 Mannschaften suchen ihre Besten
Die Vereine aus Hussenhofen, Hirschmühle und Zimmern stellten mit 102 Teilnehmern der 35. Auflage des Eugen-Grimm-Gedächtnispokal-Schießens auf der Schießanlage der Schützengesellschaft Hussenhofen erneut ihr Können unter Beweis.Die vier Besten kamen in die Mannschaftswertung, wobei jeder Schütze zehn Wertungsschüsse hatte. Mit 252 Ringen machte die weiter
  • 257 Leser
SPORT IN KÜRZE

Punktabzug für DJK Aalen

Fußball. Null statt sechs Zähler: Das Bezirkssportgericht hat das Punktekonto der DJK Aalen in der Kreisliga A II zurückgesetzt. Das ist die Strafe für das Einsetzen eines nicht spielberechtigen Akteurs, der unter falschem Pass aufgelaufen war. Der 3:0-Sieg gegen den TSV Hüttlingen zu Saisonbeginn wurde zugunsten der Hüttlinger gewertet und der DJK weiter
  • 210 Leser

SGi Waldhausen I ungeschlagen

Schießen, Kreisoberliga LP
Die SGi Waldhausen I, SG Hussenhofen, der SV Brainkofen II und SV Göggingen II waren die siegreichen Vereine in der Kreisoberliga Luftpistole. Waldhausen gewann im Spitzenmatch 3:2. weiter
  • 212 Leser

SV Durlangen III baut Führung aus

Schießen, Kreisliga Luftpistole
Durlangen III siegte gegen Göggingen III, Oberböbingen gegen Straßdorf II und Göggingen IV gegen Wißgoldingen VI. Damit ist Durlangen III Tabellenerster. weiter
  • 239 Leser

SV Göggingen hält Platz drei

Schießen, Bezirksliga SP
Der SV Göggingen I hat mit 826:765 beim SV Lauchheim seinen dritten Tabellenplatz verteidigt. Wißgoldingen besiegte Waldhausen und Lindach war dem SV Straßdorf überlegen. weiter
  • 235 Leser

Um ein Kilogramm geschlagen

Gewichtheben, Deutsche Meisterschaften: Marius Oechsle verpasst das Podest bei den Junioren
In Obrigheim wurden die Deutschen Meisterschaften im Gewichtheben ausgetragen. Für den SGV Oberböbingen gingen die beiden Oberliga-Heber Marius Oechsle und Morteza Hosseini an den Start und erreichten Plätze unter den besten Zehn.Den Anfang machte Marius Oechsle in der Klasse bis 85 Kilogramm Körpergewicht bei den Junioren und den Aktiven. Nach den weiter
  • 230 Leser

Meidert als Geschäftsführer bestätigt

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen und der Jurist gehen gemeinsam in die Zukunft
In einer gemeinsamen Sitzung von Aufsichtsrat und Präsidium wurde Carl Ferdinand Meidert von beiden Gremien zum Geschäftsführer des VfR Aalen bestellt. weiter
  • 5
  • 2362 Leser

Überregional (90)

"Europa kann sich nicht einmischen"

In der Stunde der Wahrheit wollen die Katalanen nicht wirklich die staatliche Unabhängigkeit. Das glaubt Professor Fernando Vallespín. Der Politologe ist ein einflussreicher politischer Denker in Spanien. weiter
  • 434 Leser

"Geld oder Liebe" kehrt zurück

Der Showklassiker wird 25 - Sondersendung mit mehreren Moderatoren
Die Zeit der großen Shows am Samstagabend ist weitgehend vorüber - zum Jahresende wird auch mit "Wetten, dass . . ?" endgültig Schluss sein. Eine Neuauflage von "Geld oder Liebe" gibt es dafür morgen. weiter
  • 543 Leser

"Ich kann ganz gut kochen"

Privatleben Jamie Oliver (39) lebt mit seiner Frau und seinen vier Kindern - sie heißen Poppy Honey Rosie, Daisy Boo Pamela, Petal Blossom Rainbow und Buddy Bear Maurice - in London. Aufgewachsen ist er im benachbarten Essex. In der Kneipe seiner Eltern lernte er kochen. "Meine Kindheit im Pub hat mich zu dem gemacht, was ich bin. Als kleiner Junge weiter
  • 351 Leser

"Paganini hätte ihn auch Gern gehabt"

Treffen der Stars in München zur Verleihung der Echo-Klassik-Preise
Glamouröse Gala: Bei der Verleihung der Echo-Klassik-Preise in München standen Stars wie Anne-Sophie Mutter oder Anna Netrebko im Rampenlicht. weiter
  • 582 Leser

Aalen hofft auf einen Befreiungsschlag

Nach der Liga-Pleite im Pokal gegen Hannover
Der VfR Aalen ist im DFB-Pokal krasser Außenseiter gegen Hannover 96. Aber trotzdem rechnet sich der Tabellenvorletzte der 2. Liga Chancen aus. weiter
  • 411 Leser

Asylbewerber ziehen in Kaserne ein

Zweite Erstaufnahmestelle im Südwesten nimmt Betrieb auf - Bevölkerung zeigt enorme Hilfsbereitschaft
Heute werden die ersten Flüchtlinge in die Zollernalb-Kaserne in Meßstetten einziehen. Die Hilfsbereitschaft der Bevölkerung ist enorm. Indes sind die Flüchtlingszahlen im Oktober überraschend gesunken. weiter
  • 501 Leser

Auf einen Blick vom 28. Oktober 2014

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Darmstadt 98 - 1. FC Nürnberg 3:0 (1:0) Tore: 1:0 Stroh-Engel (39.), 2:0 Balogun (70.), 3:0 Kempe (82.). - Zuschauer: 16 150 (ausverkauft). 1FC Ingolstadt 1174018:625 2Düsseldorf 1155120:1220 3RB Leipzig 1154216:819 4Darmstadt 98 1154218:1119 5Kaiserslautern 1154217:1319 61. FC Heidenheim 1144320:1416 7Karlsruher SC 1144315:1016 weiter
  • 493 Leser

Außenseiter setzt auf das Millerntor

Ab auf die Tribüne Thomas Meggle hat im Schnellverfahren die Sonnen- und Schattenseiten eines Cheftrainers kennengelernt. Zur Premiere gab es für den St.-Pauli-Coach gegen 1860 München nicht nur eine 1:2-Pleite, er wurde auf die Tribüne geschickt und nach einem Rempler beim Abmarsch gegen den vierten Offiziellen für zwei Spiele gesperrt. Meggle wurde weiter
  • 434 Leser

Billigfleisch in Würstchen?

Mindestens 70 000 Tonnen billiges, vom Knochen abgelöstes Restfleisch von Schweinen, Puten und Hühnern werden jedes Jahr in Deutschland verarbeitet - doch wo dieses so genannte Separatorenfleisch landet, wissen die Behörden nicht. Die Verbraucherorganisation Foodwatch legte daher bei der EU-Kommission offiziell Beschwerde gegen die Bundesrepublik ein. weiter
  • 530 Leser

Brasilianer erwerben Chiquita

Nach der geplatzten Fusion mit dem irischen Konkurrenten Fyffes bekommt der US-Bananengroßhändler Chiquita neue Besitzer: Die beiden brasilianischen Geschäftsmänner José Luís Cutrale und Joseph Safra übernehmen den Obstspezialisten, teilten beide Seiten gemeinsam mit. Chiquita hat demnach eine Fusionsvereinbarung mit den Unternehmen Cutrale und Safra, weiter
  • 542 Leser

Charles und Camilla auf großer Reise

Kolumbien und Mexiko erwarten royalen Besuch aus Großbritannien
Als junger Mann war Charles zum letzten Mal dort. Jetzt reist der britische Thronfolger erneut nach Kolumbien. An seiner Seite: Gattin Camilla. weiter
  • 446 Leser

Cleveland träumt vom Titel

Der Osten Neben den starken Teams aus der Western Conference hat auch der Osten einen Titelkandidat zu bieten. Nach der Rückkehr von Superstar LeBron James von den Miami Heat zu den Cavaliers ist Cleveland ein heißer Anwärter auf die NBA-Finals. Zusammen mit Kyrie Irving und Neuzugang Kevin Love (kam aus Minnesota) er den Cavs den Titel bescheren. Rose weiter
  • 382 Leser

Der beste Spielplan

Interessant und innovativ: Die Opernsparte des Theaters Heidelberg hat den "Preis der deutschen Theaterverlage" 2014 gewonnen. Das teilte die Stiftung des Verbandes Deutscher Bühnen- und Medienverlage mit. Unter der Leitung des Operndirektors Heribert Germeshausen habe die Sparte ein unverwechselbares Profil gewonnen, "das durch große Entdeckerfreude, weiter
  • 534 Leser

Der Küchen-Popstar

Wie der Brite Jamie Oliver ein millionenschweres Imperium geschaffen hat
Jamie Oliver ist der Star unter den Fernsehköchen. Die TV-Shows des Briten haben das Kochen vor Jahren wieder hip gemacht - und ihn berühmt. Dabei sei er kein guter Geschäftsmann, sagt er. weiter
  • 501 Leser

Deutsche in Nigeria entführt und getötet

Bewaffnete haben in Nigeria einen Deutschen getötet und einen weiteren entführt. Wie erst jetzt bekannt wurde, hatten die Angreifer am Freitagmorgen nahe der Stadt Sagamu das Feuer auf die Fahrzeuge der Deutschen eröffnet. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hielt sich gestern zu politischen Gesprächen in der Hauptstadt Abuja auf. Zu der Entführung weiter
  • 482 Leser

DFB-POKAL

2. HAUPTRUNDE BUNDESLIGA - 2. BUNDESLIGA VfR Aalen - Hannover 96 Di., 19.00 FC St. Pauli - Borussia Dortmund ARD/Di., 20.30 BUNDESLIGA - 3. LIGA Chemnitzer FC - Werder Bremen Di., 19.00 Arminia Bielefeld - Hertha BSC Di., 19.00 MSV Duisburg - 1. FC Köln Di., 20.30 2. BUNDESLIGA - 2. BUNDESLIGA 1. FC Kaiserslautern - Greuther Fürth Di., 20.30 2. BUNDESLIGA weiter
  • 422 Leser

Die Pleite in Zahlen

Abgewickelt Gut zweieinhalb Jahre nach dem Bekanntwerden der Insolvenz ist Europas ehemals größte Drogeriemarktkette Schlecker größtenteils abgewickelt. Die Pleite kostete 25 000 Menschen den Job. Sogar 50 000 Mitarbeiter hatte Schlecker zu Bestzeiten. Vor der Insolvenz gab es 9000 Schlecker-Märkte im In- und Ausland. Rund 1000 der insgesamt 6000 deutschen weiter
  • 515 Leser

EU-Kommissar sieht Dobrindts Mautpläne positiv

Kurz vor der Vorstellung der umstrittenen Pläne für eine deutsche Pkw-Maut gibt es positive Signale aus Brüssel. EU-Verkehrskommissar Siim Kallas lobte die überarbeiteten Pläne von Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU). "Die vorgestellten Ideen gehen in die richtige Richtung", schrieb Kallas auf seiner Webseite. Nach Kritik an der ursprünglich geplanten weiter
  • 454 Leser

Expertin für internationalen Drogenhandel

Streitbar Die Kriminologin Letizia Paoli ist seit Ende 2009 Vorsitzende der Kommission zur Aufarbeitung der Geschichte der Freiburger Sportmedizin. Die Professorin an der KU Leuven in Belgien löste den Juristen Hans Joachim Schäfer ab, der aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten war. Paoli ist Autorin und Herausgeberin vieler Veröffentlichungen weiter
  • 374 Leser

Fast 16 Prozent der Bevölkerung

Historische Autonomie Katalonien K?T?'LU??]KATA'LU?A]mit etwas mehr als 7,5 Millionen Bewohnern ist eine von 17 autonomen Gemeinschaften Spaniens. Mit 32 107 Quadratkilometern Landfläche ist es etwa so groß wie Belgien. Während das nur 6,3 Prozent der Fläche Spaniens entspricht, stellt die Region mit ihrer hohen Bevölkerungsdichte von 234,2 Einwohnern weiter
  • 441 Leser

Fleißiger als die Spanier

Katalanen beklagen Korruption und Bequemlichkeit im Rest des Landes
Warum sehnen sich so viele Katalanen nach einem eigenen Staat? Es gibt viele Gründe. Einer der wichtigsten: Spanien erscheint ihnen nicht besonders attraktiv. Sie wollen ihre Geschicke selbst bestimmen. weiter
  • 412 Leser

Fliegen nach dem Amoklauf

Wie ein ehemaliger Winnender Schüler das Trauma von 2009 verarbeitet
Der Traum war stärker als das Trauma: Der Winnender Schüler Christian Seifert hat die Erfahrung des Amoklaufs von 2009 mit einem Pilotenschein und dem Schreiben eines Romans therapiert. weiter
  • 501 Leser

Geschäftsklima wird immer trüber

Um die Stimmung in der Wirtschaft ist es zurzeit nicht allzu gut bestellt. Der Geschäftsklimaindex des Ifo-Instituts ist erneut gesunken. weiter
  • 600 Leser

Geständnis bewahrt Banker vor Gefängnis

Früherer Bayern-LB-Chef Schmidt zu einer Bewährungsstrafe verurteilt
Der Fehlkauf der HGAA riss tiefe Löcher in die Bilanz der Bayerischen Landesbank. Das Institut wurde mit Milliarden gestützt. Dennoch bleibt das Debakel fast folgenlos, der Mammutprozess ist beendet. weiter
  • 579 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 108 318,00 Euro Gewinnklasse 2 1 805 936,60 Euro Gewinnklasse 3 14 802,70 Euro Gewinnklasse 4 5679,00 Euro Gewinnklasse 5 297,00 Euro Gewinnklasse 6 71,60 Euro Gewinnklasse 7 27,20 Euro Gewinnklasse 8 14,80 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 2 777 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, weiter
  • 455 Leser

Großes Kino in Biberach

Michael Verhoeven, Rainer Kaufmann, Katharina Wackernagel, Christian Redl, Nina Proll, Walter Sittler, Eva Mattes, Dominic Raacke und Jannis Niewöhner: Mehr als 100 Regisseure und Darsteller, darunter etliche prominente Gesichter, werden von Mittwoch bis Sonntag in Biberach erwartet. Dort findet mit den 36. Filmfestspielen wieder das "Familientreffen" weiter
  • 583 Leser

Haftbefehl gegen Wieslocher Ex-Rathauschef

Wegen dringenden Betrugsverdachts sitzt der Ex-Oberbürgermeister von Wiesloch und frühere Wirtschaftsminister in Brandenburg, Wolfgang Fürniß, in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft Heidelberg ermittelt gegen den 70-Jährigen. Der Rechtsbeistand von Fürniß war für eine Stellungnahme bisher nicht erreichbar. Nach Presseberichten soll der frühere weiter
  • 440 Leser

Heißer Herbst an der Freiburger Uni

Streit um Aufarbeitung der Doping-Vergangenheit - Sportmediziner unter Plagiatsverdacht
Nach dem Bekanntwerden von Plagiatsvorwürfen gegen Freiburger Sportmediziner muss die Universität Fragen beantworten: Seit 2011 weiß die Uni von dem Verdacht. Überprüft werden die Fälle erst jetzt. weiter
  • 502 Leser

Hilfe für überforderte Nachbarn

Konferenz in Berlin erörtert heute das syrische Flüchtlingsdrama
Schon mehr als drei Millionen Syrer haben in Nachbarländern Zuflucht gesucht. Eine Konferenz in Berlin soll klären, wie die internationale Staatengemeinschaft mehr für die Flüchtlinge und Anrainer tun kann. weiter
  • 425 Leser

Hinter hohen Mauern

Anton Schlecker feiert Geburtstag - Ermittlungsverfahren läuft noch
Heute wird Anton Schlecker 70 - der erste runde Geburtstag seit Niedergang seines Drogerieimperiums. Wie zu Glanzzeiten der Firma lebt Schlecker zurückgezogen hinter den Mauern seines Grundstücks. weiter
  • 626 Leser

HSV gibt Zinnbauer einen Profivertrag

Neuer Cheftrainer unterschreibt bis 2016
Nach sechs Spielen hat der HSV Josef Zinnbauer einen Profivertrag gegeben. Der Cheftrainer soll damit gestärkt in das Pokalspiel gegen Bayern gehen. weiter
  • 517 Leser

Im Kunsthaus

Ausstellung Unter dem Titel "Tableaux Pictures Photographs 1996-2013" zeigt das Kunsthaus Bregenz die Arbeiten des kanadischen Fotokünstlers Jeff Walls - in Kooperation mit dem Stedelijk Museum in Amsterdam und dem Louisiana Museum of Modern Art in Humlebæk. Die Ausstellung ist bis 11. Januar zu sehen. Die Öffnungzeiten: Di-So 10-18 Uhr, Do bis 21 Uhr. weiter
  • 615 Leser

Im Südwesten gibt es weniger Herbergen

Die Zahl der Jugendherbergen im Südwesten ist in den vergangenen Jahren zurückgegangen - vor allem auf dem Land. Wurden 2004 noch 64 Einrichtungen gezählt, waren es vergangenes Jahr 55, teilte das Kultusministerium auf Anfrage der FDP-Landtagsfraktion mit. Die meisten Häuser auf dem Land - wie in Alpirsbach, Hallwangen, Igersheim und Isny - schlossen weiter
  • 572 Leser

Immer weniger Aufträge

Firmen im Südwesten aber zuversichtlicher als in anderen Bundesländern
Die Stimmung in der Wirtschaft kühlt sich merklich ab. Für 2015 rechnet der DIHK nur noch mit 0,8 Prozent Wachstum. Auch in Baden-Württemberg verliert die Konjunktur an Fahrt. Doch es droht keine Rezession. weiter
  • 496 Leser

Junge Frau unter Betrugsverdacht

Gegen eine 22-Jährige aus Ludwigshafen ist wegen Betrugsverdacht Haftbefehl erlassen worden. Sie soll von zwei Rentnerinnen 60 000 Euro ergaunert haben. Die Verdächtige habe sich bei den beiden Frauen im Alter von 77 und 82 Jahren in Pforzheim und Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) als nahe Verwandte ausgegeben und sie so dazu gebracht, hohe Summen abzuheben. weiter
  • 423 Leser

Kommentar · BRASILIEN: Geschwächte Siegerin

Sie ist eine Kämpfernatur, das hat Dilma Rousseff bei dieser Wahl erneut bewiesen. Doch was vor der brasilianischen Präsidentin liegt, ist ungleich schwieriger als eine Wahl zu gewinnen: Sie muss eine Wirtschaft ankurbeln, die dringend Strukturreformen braucht - was aber die Gewinnspanne der Oligopole schmälert, die sich an leichte Gewinne in einem weiter
  • 597 Leser

Kommentar · EXTREMISMUS: Wider die Nazi-Hools

Wer im Dunstkreis deutscher Fußballstadien für in der Verfassung verankerte Werte wie Respekt und Toleranz eintritt, muss aufpassen. Sonst bezieht er Prügel von rechtslastigen Hooligans. "Nazi-Hools" wollen in der Fan-Kurve nur eine Ideologie zulassen - ihre eigene. Dem DFB und den Vereinen sind die Probleme bekannt. Doch das Rezept der meisten Funktionäre weiter
  • 733 Leser

Kommentar: Stimmung und Lage

Lange war die Stimmung in der Wirtschaft besser als die Lage. Im Jahr 2013 gab es so gut wie kein Wachstum, aber eine Menge Zuversicht. Jetzt kippt die Stimmung. Das zeigen sowohl der Ifo-Geschäftsklimaindex als auch die große Umfrage bei den Unternehmen, die der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) dreimal im Jahr durchführt. Er rechnet weiter
  • 551 Leser

Konjunktursorgen als Bremse

Ergebnisse des Bankentests schnell abgehakt
Konjunktursorgen haben am deutschen Aktienmarkt die insgesamt guten Ergebnisse der europäischen Bankentests überlagert. Schwache Wirtschaftsdaten aus Deutschland hatten den Dax bereits nach der ersten Handelsstunde wieder unter 9000 Punkte und ins Minus gedrückt. Der rückläufige Ifo-Geschäftsklimaindex und die verhaltene Herbstumfrage schlugen den Anlegern weiter
  • 515 Leser

Kurden wehren IS-Angriff ab

Peschmerga-Einheiten noch nicht in Kobane eingetroffen
Die Kurden in Nordsyrien haben einen weiteren Versuch der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) vereitelt, die seit Wochen belagerte Stadt Kobane von der Außenwelt abzuschneiden. Im Norden Kobanes hätten sie einen Angriff der Terroristen abgewehrt, sagte Kurden-Sprecher Idriss Nassan. Zugleich warteten die Verteidiger der Stadt weiter auf die Verstärkung weiter
  • 391 Leser

Ladenöffnung von 0 bis 24 Uhr gefordert

Neuer Vorstoß des Handelsverbands
In einigen Bundesländern dürfen Geschäfte werktags bereits rund um die Uhr öffnen. Der Handelsverband will das ausweiten. Verdi ist dagegen. weiter
  • 526 Leser

Leitartikel · STRESSTEST: Nicht alles ist gut

Alles gut jetzt? Auf den ersten Blick ist die Europäische Zentralbank (EZB), die ab November von Frankfurt aus die Aufsicht über die europäischen Geldhäuser übernimmt, zufrieden. Der Banken-Test ist besser ausgefallen als von vielen befürchtet. 25 Institute vor allem aus Südeuropa haben nicht bestanden. Die Hälfte davon, unter ihnen auch mit der relativ weiter
  • 439 Leser

Leute im Blick vom 28. Oktober 2014

Reinhold Messner Der Extrembergsteiger und Buchautor Reinhold Messner erhält den erstmals vergebenen "Senckenberg-Preis für Natur-Engagement". Der 70-jährige Südtiroler begeistere mit seinem außergewöhnlichen Engagement Menschen für Natur, Naturverständnis und Naturerhalt, begründete Senckenberg-Präsidentin Beate Heraeus. Die elementare Bedeutung der weiter
  • 416 Leser

Lichter Blick

Der kanadische Fotokünstler Jeff Wall zeigt in Bregenz seine Leuchttafeln
Magische Momente schafft der kanadische Fotokünstler Jeff Wall, indem er wie jetzt im Kunsthaus Bregenz alle Scheinwerfer auf ganz alltägliche Dinge richtet. Oder er setzt biblische Themen in Szene. weiter
  • 612 Leser

Makabre Scherzfotos in Bruchsaler Knast

Opposition verlangt Aufklärung
Die JVA Bruchsal bleibt in den Schlagzeilen. Nach zwei Todesfällen zeugt nun ein makabrer Scherz von einem seltsamen Korpsgeist unter Bediensteten. weiter
  • 493 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 18.10.-24.10.14: 100er Gruppe 29-34 EUR (32,10 EUR). Notierung 27.10.14: plus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 27.148 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 477 Leser

Martyrium im Führerhaus

Missbrauchsprozess in Heilbronn: Fernfahrer droht Sicherungsverwahrung
Ein Fernfahrer, der in Heilbronn vor Gericht steht, soll nach der Haft in Sicherungsverwahrung. Der Vorbestrafte sei gefährlich, sagt die Staatsanwaltschaft. Ihm wird schwerer sexueller Missbrauch vorgeworfen. weiter
  • 522 Leser

Marussia meldet Insolvenz an

Nach Caterham hat auch das Formel-1-Team Marussia ein Insolvenzverfahren eröffnet und wird definitiv nicht am Grand Prix in den USA teilnehmen. Dies teilte gestern der Insolvenzverwalter des britisch-russischen Rennstalls mit. Ob Marussia bei den letzten beiden Saisonrennen in Brasilien und Abu Dhabi starten kann, sei offen. Der Teamführung des WM-Neunten weiter
  • 331 Leser

Modischer Gleichschritt in Berlin

Politiker hätten, so merken Kritiker gelegentlich an, oftmals kein eigenes Profil mehr. Bundeskanzlerin Angela Merkel (blau) und Chiles Präsidentin Michelle Bachelet (grün) zeigten gestern beim Staatsbesuch in Berlin: Zumindest modisch marschiert die Politik in der alten und in der neuen Welt im Gleichschritt. Foto: dpa/SWP Collage weiter
  • 526 Leser

Na sowas... . . .

Die Straßen im arabischen Emirat Dubai sind immerzu verstopft - mit Gold und anderen Preisen wollen die Behörden dies nun ändern. Anlässlich des Tages des Nahverkehrs am kommenden Samstag verlost die Dubaier Verkehrsbehörde derzeit jeden Tag Gold an Nutzer ihrer öffentlichen Transportmittel. Insgesamt wurden Sachpreise im Wert von einer Million Dirham weiter
  • 401 Leser

Nach Explosion in Lebensgefahr

Nach der Explosion eines Wohnwagens vergangenen Freitag auf einem Freiburger Campingplatz kämpfen die Ärzte noch immer um das Leben einer 70-Jährigen. Die Dauercamperin hatte sich alleine in ihrem Wagen aufgehalten, als dieser plötzlich explodierte. Nach Angaben der Polizei vom Montag befindet sich die Frau wegen schwerer Brandverletzungen in einer weiter
  • 486 Leser

Neue Allianz der Gewalt

Krawalle in Köln: Hooligans und Rechtsextreme fordern die Politik heraus
Der Schulterschluss von Hooligans und Neonazis in Köln schockiert Deutschland. Verfassungsschützer sind dagegen wenig überrascht. weiter
  • 464 Leser

Notizen vom 28. Oktober 2014

Angriff mit Laserpointer In Oberfranken hat ein Schüler eine Frau mit einem Laserpointer verletzt. Der 14-Jährige hatte in Bamberg von einem Hotelzimmer aus direkt in die Augen der Fußgängerin gezielt. Wie die Polizei berichtete, klagte das Opfer anschließend über Kopfschmerzen. Der Jugendliche gab nach anfänglichem Leugnen die Tat schließlich zu. Er weiter
  • 5
  • 396 Leser

Notizen vom 28. Oktober 2014

Fünf Jahre Opernstudio Das Opernstudio der Oper Stuttgart feiert seinen fünften Geburtstag. Dazu kehren am Sonntag, 19 Uhr, ehemalige Mitglieder für ein Festkonzert ans Stuttgarter Opernhaus zurück und laden mit aktuellen Ensemblemitgliedern auf eine "tour dhorizon" durch die Opernliteratur ein - von Mozart über Offenbach bis Strauss. Viele der ehemaligen weiter
  • 647 Leser

Notizen vom 28. Oktober 2014

Ziel: Weniger Todesurteile Die chinesische Regierung will mehrere Verbrechen von der Liste der Delikte streichen, die mit der Todesstrafe geahndet werden können. Dazu gehören Geldfälschung und betrügerische Geldbeschaffung. Hinrichtungen wegen Finanzdelikten sind in China umstritten. Im vergangenen Jahr wurden in China 2400 Menschen hingerichtet - 20 weiter
  • 428 Leser

Notizen vom 28. Oktober 2014

Berufsverbot für Zidane Fußball Berufsverbot für den früheren Weltstar Zinedine Zidane: Wie sein Klub Real Madrid bekannt gab, hat der spanische Fußballverband RFEF den französischen Trainer für drei Monate gesperrt. Zidane trainiert seit Saisonbeginn das Reserveteam Real Madrid Castilla (Dritte Liga), allerdings ohne die nötige Trainerlizenz zu besitzen. weiter
  • 500 Leser

Notizen vom 28. Oktober 2014

Einbrecher abgestürzt Freiburg - Mit einem Satz aus dem Fenster wollte sich ein Einbrecher in Freiburg retten. Er vergaß, dass er sich im ersten Stock befand. Der Mann verletzte sich so schwer, dass an Wegrennen nicht mehr zu denken war, wie die Polizei berichtet. Beamte nahmen den 33-Jährigen fest und brachten ihn in ein Krankenhaus. Der Mann war in weiter
  • 448 Leser

Notizen vom 28. Oktober 2014

Bankchef im Gefängnis Der Ex-Chef der zyprischen Zentralbank, Christodoulos Christodoulou, ist wegen Steuerhinterziehung zu fünf Monaten Haft verurteilt worden. Unmittelbar nach dem Richterspruch wurde er ins Gefängnis gebracht. Der 75-Jährige hatte sich schuldig bekannt, 1 Mio. EUR Einnahmen nicht angegeben zu haben. Das Geld stammte von einem Unternehmen weiter
  • 689 Leser

Optimistisch nach Finnland

Auch Felix Neureuther zeigte sich beeindruckt von Fritz Dopfer. "Was für ein Auftakt!", schrieb der angeschlagene Skirennfahrer nach dem ersten deutschen Podiumsplatz der alpinen WM-Saison durch seinen Teamkollegen und postete via Facebook ein Daumen-hoch-Selfie. Obwohl Hoffnungsträger Neureuther bei der Riesenslalom-Premiere in Sölden noch fehlte, weiter
  • 433 Leser

Polizei entdeckt 22 Flüchtlinge in Kleintransporter

Beamte der Bundespolizeiinspektion Konstanz haben am Wochenende bei Wangen im Allgäu auf der Ladefläche eines Kleintransporter 22 syrische Flüchtlinge entdeckt, darunter zwölf Kinder. Die Fahnder hatten das Fahrzeug auf der Autobahn 96 routinemäßig angehalten, um den Fahrer zu kontrollieren. Dabei fiel den Beamten auf, dass sich der 28-Jährige, ebenfalls weiter
  • 404 Leser

Raucher schuld an Gasexplosion?

Nach der Gasexplosion in Ludwigshafen prüft die Polizei Gerüchte zur möglichen Unglücksursache. Laut der Zeitung "Die Rheinpfalz" will ein Augenzeuge gesehen haben, wie Arbeiter vor der Explosion in der Baugrube geraucht hatten. "Wir können dazu nichts sagen", sagte eine Sprecherin der Firma Gascade. Das Gemeinschaftsunternehmen von BASF und dem russischen weiter
  • 423 Leser

Renten steigen 2015 geringer

Die Renten könnten kommendes Jahr geringer steigen als erwartet. Eine Sprecherin des Bundesarbeitsministeriums bestätigte gestern Medienberichte, denen zufolge sich eine Änderung der Berechnungsgrundlage auf die Höhe der Altersbezüge auswirke. Hintergrund ist, dass 2015 in die Beschäftigungsstatistik, die als Grundlage der Rentenberechnung dient, erstmals weiter
  • 520 Leser

Schlechte Zeiten für Steuerhinterzieher

50 Staaten vereinbaren den automatischen Austausch von Informationen
Für Steuerhinterzieher wird das Risiko immer größer, ertappt zu werden: Von 2016 an wollen 50 Staaten die Daten über Ausländer und deren Bankkonten automatisch austauschen. Die Schweiz dürfte später folgen. weiter
  • 617 Leser

Schmitt: Der Bieberer Berg wird brennen

Womit soll man anfangen in einer Geschichte über Kickers Offenbach? Mit dem DFB-Pokal-Sieg 1970, bis heute eine der größten Überraschungen in der Geschichte dieses Wettbewerbs? Oder dem traurigen Rekord von 106 Gegentoren in nur einer Saison, als dieser Traditionsverein 1983/84 zuletzt in der Fußball-Bundesliga spielte? Bei der Pokal-Sensation gegen weiter
  • 548 Leser

Sehnsucht nach der Mauer

Die Mauer wird in 50 und auch in 100 Jahren noch bestehenbleiben." Nun ja, man wird sich ja mal irren dürfen. Als Erich Honecker am 19. Januar 1989 diesen optimistischen Satz sprach, ahnte der Staatsratsvorsitzende der DDR wohl nicht, wie weit er sich aus dem Fenster des Palastes der Republik gelehnt hatte: Schon am 10. November war der antifaschistische weiter
  • 482 Leser

Sieger drängen in EU

Ukraine: Prowestliche Parteien verhandeln über Koalition
Neue Doppelherrschaft in der Rada: Bei der ukrainischen Parlamentswahl hatten Präsident Poroschenko und sein Wahlblock überraschend starke Konkurrenz. Nun sieht alles nach einer großen Koalition aus. weiter
  • 465 Leser

Stichwort · NIGERIA: Stärkste Wirtschaftskraft Afrikas

Nigeria ist dreimal so groß wie Deutschland und mit rund 175 Millionen Einwohnern das mit Abstand bevölkerungsreichste Land Afrikas. Das Bevölkerungswachstum liegt bei 2,8 Prozent jährlich. Schätzungen zufolge werden im Jahr 2050 etwa 440 Millionen Menschen in dem westafrikanischen Land leben. Damit wäre Nigeria fast doppelt so dicht besiedelt wie Deutschland weiter
  • 446 Leser

Surfer sterben vor Südengland

Zwei Männer und eine Frau sind bei einem Surf-Unfall vor der Küste im südenglischen Cornwall ums Leben gekommen. Vier Teenager im Alter von 15 bis 18 Jahren, die mit den Erwachsenen im Wasser waren, konnten sich selbst an den Strand retten, wie die Polizei gestern mitteilte. Rettungskräfte zogen die drei Erwachsenen am Sonntagnachmittag bewusstlos aus weiter
  • 428 Leser

Südafrikas Nationaltorwart erschossen

Senzo Meyiwa war einer der größten Sportstars Südafrikas. Umso größer ist der Schock über den gewaltsamen Tod des Fußball-Nationaltorwarts. weiter
  • 464 Leser

Thema des Tages vom 28. Oktober 2014

KATALONIEN Die Bewohner der Region im Nordosten Spaniens streben mit Macht nach Autonomie. Doch die Regierung hält das Ansinnen für verfassungswidrig. Unterdessen erfreuen sich die Schotten nach ihrem gescheiterten Referendum größerer Freiheit denn je. weiter
  • 475 Leser

Therapie-Sitzung im Pokal

Borussia Dortmund will sich auf St. Pauli aus der Krise schießen
In der Bundesliga kommt Borussia Dortmund einfach nicht in Fahrt. Dann muss das Selbstvertrauen halt in einem anderen Wettbewerb geholt werden. Der Pokal bietet sich mit St. Pauli eine gute Gelegenheit. weiter
  • 449 Leser

Tierisch herausgeputzt für Halloween

Aufwendige Kostüme vor großer Kulisse - in der jährlich stattfindenden Hunde-Parade zu Halloween in New York durfte auch dieses Jahr der Klassiker nicht fehlen: die Freiheitsstatue. Die großen und kleinen Vierbeiner wurden für das Ereignis im Tompkins Square Park wieder einmal schwer herausgeputzt: Mehr Fotos unter swp.de/bilder Foto: afp weiter
  • 484 Leser

Todesstrafe für Kapitän gefordert

Im Prozess um die Fährkatastrophe vom 16. April in Südkorea, bei der etwa 300 Menschen starben, hat die Anklage für den Kapitän der "Sewol" wegen vorsätzlicher Tötung die Todesstrafe gefordert. Die Todesstrafe wird in Südkorea allerdings seit 1997 nicht mehr vollstreckt. Drei weitere Crewmitglieder sollen lebenslang hinter Gitter. Den vier Seeleuten weiter
  • 396 Leser

Tor erschlägt Kind: Geldstrafe für Betreuer

Der siebenjährige Junge hatte keine Chance: Das Kind wurde von dem rund 200 Kilogramm schweren Fußballtor erschlagen, als die 13- bis 14-jährigen Spieler das Gehäuse nach dem Training abbauen wollten. Nun ist der Jugendbetreuer des Vereins wegen fahrlässiger Tötung durch Unterlassen zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Das Amtsgericht Hamburg-Harburg weiter
  • 430 Leser

Unermüdlicher Gigant

Basketball-Star Dirk Nowitzki startet inseine 17. NBA-Saison
Auch wenn Dirk Nowitzki seinen Platz in den Basketball-Geschichtsbüchern schon sicher hat, arbeitet er weiter an sich. Der 36-Jährige geht in seine 17. NBA-Saison bei den Dallas Mavericks. weiter
  • 502 Leser

Vaterfreuden, dann schlechte Kunde für Kraus

Nationale Anti-Doping-Agentur lässt Freispruch des Göppingers durch den Verband prüfen
Handballprofi Michael Kraus muss erneut zittern. Nachdem der Göppinger Ende August vom Vorwurf des Verstoßes gegen die Antidopingregeln freigesprochen worden war, lässt die Nada nun den Fall prüfen. weiter
  • 563 Leser

Was das Gesetzbuch vorgibt

Definition In Paragraph 176 des Strafgesetzbuchs heißt es: "Wer sexuelle Handlungen an einer Person unter 14 Jahren vornimmt oder an sich von dem Kind vornehmen lässt, wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren bestraft." Mindestens zwei Jahre Haft drohen, wenn sexuelle Handlungen eines Volljährigen an einem Kind "mit einem Eindringen weiter
  • 403 Leser

Was ist der Ifo-Index?

Der Index Das Münchner Ifo-Institut befragt jeden Monat 7000 Unternehmen, wie bei ihnen die Lage ist - vor allem, wie sie die kommenden Monate einschätzen. Wie dick ist das Auftragsbuch, wie ist die Erwartung? Daraus ergibt sich ein Stimmungsbild, das frühzeitig Rückschlüsse auf die Entwicklung der gesamten Wirtschaft zulässt. Trübt sich die Stimmung weiter
  • 523 Leser

Wat warn dit Eben?

Triebabfuhr im Schnuffelpulli: Kurt Krömer ist Kurt Krömer ist Kurt Krömer in der Stuttgarter Liederhalle
Die "Kackstelzen" kringeln sich: Kurt Krömer erfreut in der Stuttgarter Liederhalle mit Beleidigungen - und produziert versehentlich auch mal Sinn. weiter
  • 595 Leser

Wirtschaft auf Talfahrt

Ifo-Index fällt deutlich - DIHK senkt Wachstumsprognose
Der Ifo-Geschäftsklima-Index - das wichtigste deutsche Konjunkturbarometer - ist im Oktober unerwartet gefallen. Er sank von 104,7 auf 103,2 Punkte und damit auf den tiefsten Stand seit fast zwei Jahren, wie das Münchner Ifo-Institut mitteilte. Es war bereits der sechste Rückgang in Folge. Für das kommende Jahr rechnet der Deutsche Industrie- und Handelskammertag weiter
  • 458 Leser

Wählen in Kriegszeiten

Kontrolle Internationale Beobachter beurteilen die Wahl als demokratisch und insgesamt positiv. Die Abstimmung sei ein wichtiger Schritt zur Festigung internationaler Standards gewesen, teilte die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) mit. Es habe einen lebendigen Wahlkampf mit echter Auswahl gegeben, grundlegende Freiheiten weiter
  • 442 Leser

Überraschende Berufung

Oscar Pistorius könnte nun doch noch wegen Mordes verurteilt werden
Schon in zehn Monaten könnte Oscar Pistorius das Gefängnis verlassen und in den Hausarrest gehen. Doch die oberste Strafverfolgungsbehörde fordert nun Berufung. Das könnte weitreichende Folgen haben. weiter
  • 421 Leser

Zahlen & Fakten

Continental überlegt Kauf Kurz vor der geplanten Übernahme des US-Kautschuk- und Kunststoffspezialisten Veyance denkt Continental (Hannover) laut über das nächste Ziel nach. "Ein Zukauf bald nach Abschluss der Veyance-Übernahme ist grundsätzlich möglich", sagte Finanzchef Wolfgang Schäfer der "Börsenzeitung". Man könne eine weitere Übernahme im Wert weiter
  • 774 Leser

Zwei Bergsteiger umgekommen

Binnen 24 Stunden sind zwei Bergsteiger in Österreich an der gleichen Stelle in den Tod gestürzt. Ein 54-Jähriger aus Linz stürzte am Samstag beim Abstieg vom 2200 Meter hohen Großen Pyhrgas in der Hasenbergrinne mehrere hundert Meter in die Tiefe. Als die örtlichen Bergretter die Leiche am Sonntag geborgen hatten, wurden sie erneut alarmiert. In einer weiter
  • 434 Leser

Ärger um Warhol-Werke

Für die umstrittene Versteigerung eines "Triple Elvis" aus dem Jahr 1963 von Andy Warhol hat der Casino-Betreiber Westspiel eine Ausfuhrgenehmigung des Landes Nordrhein-Westfalen bekommen. Der "Spiegel" berichtete unter Berufung auf Christie's, dass das NRW-Kulturministerium die Genehmigung ausgestellt habe. Bisher hatte es keine Hinweise gegeben, dass weiter
  • 586 Leser

Leserbeiträge (8)

Ohnmacht der Bevölkerung

Vergangenen Donnerstag Abend ereilte uns alle über die Medien die schockierende Eilmeldung: Riesige Stichflamme in Ludwigshafen bei gewaltiger Gasexplosion mit einem Toten, vielen Verletzten, einem fünf Meter Durchmesser großen Krater, zerstörten Häusern und Autos usw. All dies steht jedoch in keinem Verhältnis zum möglichen Inferno, das uns bei den weiter
  • 4
  • 1093 Leser

1. Bundesliga auf Eis für die Damen

Am 25. Okt. 2014 startete die 1. Bundesliga der Damen und Herren auf Eis in der EgeTrans Arena in Bietigheim-Bissingen mit der Vorrunde. Bei den Damen starteten 7 Mannschaften und bei den Herren 15 Mannschaften. Auch die Schützen der Aalender-Eissport-Freunde e.V. waren vertreten. Allerdings nur bei den Damen mit Monika Pöhler, bei den Herren

weiter
  • 2106 Leser

Deutscher Pokal 2014 auf Eis in Füssen

Am 18. Okt. 2014 wurde auf Eis der Deutsche Pokal 2014 für Damen in Füssen ausgetragen. Er wurde Wilhelm Neubronner gewidmet, der sich sehr um den Eisstocksport verdient gemacht hat. Der Sieger erhielt den Wilhelm Neubronner-Pokal. An diesem Pokal nahmen 12 Mannschaften vom LEV Bayern und je 7 Mannschaften vom LEV West und Süd-West teil.

weiter
  • 2063 Leser

Flächenprüfungen bei der RHS Ostwürttemberg e.V.

Um im Einsatz zuverlässig zu arbeiten, d. h., die vermissten Personen schnell zu finden und sicher anzuzeigen, müssen die Rettungshunde-Teams neben dem regelmäßigen Training auch Prüfungen ablegen. So geschehen auch am 25.10.2014 bei der RHS Ostwürttemberg e.V.Es waren 2 Prüflinge am Start, da die Prüfung nicht

weiter

Fußgängerwege sind stockdunkel

Zum Thema „Großveranstaltungen in der Scholz-Arena“:Die Stadt Aalen verweist bei Heimspielen des VFR sowie bei seitherigen Großveranstaltungen in erster Linie darauf, Parkmöglichkeiten im Greut zu nutzen.Nur liebe Verantwortliche: Es gibt auch Abendspiele, sowie Abendveranstaltungen, jedoch im Rohrwang seit Jahren keine Beleuchtung. Da kommt weiter
  • 5
  • 939 Leser

TTIP-Pläne belasten die EU

Zu: „Trojanisches Pferd als Protest“. Protest gegen das Freihandelsabkommen der EU mit den USA, SchwäPo vom 27. Oktober:Das Freihandelsabkommen mit den USA ist eine politische Entscheidung. Vergleichbar mit der Einführung des Euro werden Bedenken der Bürger als haltlos und unberechtigt abqualifiziert.Die EU-Kommission will eine offizielle weiter

Schlachtfest 2014

Herzliche Einladung zum Schlachtfest ins Dorfhaus Neubronn am Samstag, 8. November 2014, ab 17.00 Uhr und am Sonntag, 9. November 2014, ab 11.00 Uhr. Es wird wieder eine reichhaltige Speisekarte mit Schlachtplatte, Bratwürsten, Schnitzel und am Sonntag auch Kräuterhals mit Spätzle angeboten.

Am Sonntagnachmittag gibt es Kaffee und Kuchen.

weiter
  • 1953 Leser

Überragende Einzelleistung von Damir Cekovic

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:

Schwabsbergs Schildwall hielt dem Ansturm der Nibelungen stand

Wie erwartet, entpuppte sich die Begegnung zwischen dem KC Schwabsberg und dem SKC Nibelungen Lorsch als echtes Spitzenspiel. Bis ins letzte Spieldrittel hinein lieferten sich die Akteure einen gleichermaßen ansprechenden wie auch hochspannenden Schlagabtausch.

weiter
  • 2763 Leser