Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 30. Oktober 2014

anzeigen

Regional (161)

Soko-Blender kommt mit Bewährung davon

Im Fall Bögerl falsche Spuren gelegt - Giengener erreicht sein Ziel des Berufungsverfahrens
Es bleibt dabei: Das war von vorn bis hinten eine Lügengeschichte, die der 41jährige Giengener der Soko „Flagge“ aufgetischt hatte. Allein die juristische Quittung für diese Straftat fällt geringer aus: In der gestrigen Berufungsverhandlung kam der Mann mit einer Bewährungsstrafe davon. weiter
  • 4
  • 3138 Leser
PERSONALIE

Günther Nubert

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 1. November, wird Günther Nubert 65 Jahre alt. Der Gründer der Nubert Speaker Factory und renommierte Audiospezialist blickt auf eine rund 40-jährige Erfolgsgeschichte in der HiFi-Welt zurück. Dennoch denkt der Boxenbauer noch nicht an den Ruhestand. Nubert ist ein Mann auf einer Mission: „Ich verfolge seit meiner weiter
  • 1584 Leser

Koenig-Preis verliehen

Stiftung Schloss Fachsenfeld ehrt zwei Forscher der Uni Tübingen
Sie können Blinde sehen machen. Dafür haben Dr. Eberhart Zrenner und Dr. Hugo Hämmerle den mit 20 000 Euro dotierten Reinhard-von-Koenig-Preis auf Schloss Fachsenfeld verliehen bekommen. Es war das erste Mal, dass der Preis ausgelobt worden ist. weiter
  • 1
  • 3299 Leser

Abschlussführung durch Ausstellung

Schwäbisch Gmünd. Die Ausstellung „Im Paradies der Früchte“ im Museum im Prediger fand beim Publikum großen Anklang. Am Sonntag, 2. November, endet die Werkschau. Zum Abschluss gibt es um 15 Uhr eine Führung mit Museumsleiterin Dr. Monika Boosen. weiter
  • 1228 Leser

Ausbildung für Ayslbewerber

Asylbewerberdürfen ab dem neunten Monat ihres Aufenthaltes in Deutschland eine Ausbildung beginnen. Amtliche Zustimmung ist nicht erforderlich.Mehrere Firmen in Schwäbisch Gmünd haben bereits einen Ausbildungsvertrag mit Asylbewerbern abgeschlossen.Die Wohnungssituation von Achmed Haidari könnte über den Vertragsabschluss entscheiden. Die Flüchtlingsbeauftragte weiter
  • 5
  • 321 Leser

Evangelischer Abend

Schwäbisch Gmünd. Christsein in drei Kontinenten: Zu diesem Thema referiert Bernhard Dinkelaker am Sonntag, 2. November, ab 17 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus beim „Evangelischen Abend“ des Evangelischen Vereins. Dinkelaker, württembergischer Pfarrer i. R., erzählt von seinen Erfahrungen aus 17 Jahren als Generalsekretär des Missionswerks weiter
  • 358 Leser

GUTEN MORGEN

Poltergeister, Schlossgeister – in Norddeutschland kennt man manche Geister. Aber Rübengeister? Der Durchschnitts-Norddeutsche kriegt Rüben in genau drei Formen zu Gesicht: Als Feldfrucht mit kräftig grünem Blatt. Als Ernte, vorzugsweise in Gestalt großer vermatschter Haufen auf Traktorgespannen, die im Herbst zur nächsten Zuckerfabrik zuckeln weiter
  • 1
  • 201 Leser

Sorge um Hochschule Aalen

Der ehemalige Rektor Prof. Ekbert Hering warnt vor einer Zerfaserung
Wie viele Standorte verträgt eine Hochschule? Prof. Ekbert Hering, ehemaliger Rektor der Hochschule Aalen, hat da eine deutliche Meinung: „Wir dürfen einen Hochschulstandort nicht zerfasern“, sagt er. Diese Überzeugung dürfte nicht allen Politikern schmecken. weiter
  • 208 Leser

An der Landesgartenschau mitgewirkt

Hauptversammlung des Freundeskreises der Spitalmühle stellt Pläne für das nächste Jahr vor
Die „Freunde der Spitalmühle Schwäbisch Gmünd“ trafen sich zu ihrer Hauptversammlung und besprachen das Jahr 2015. weiter
  • 228 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Mögglingen. Zu spät erkannte eine 30-jährige Autofahrerin am Mittwochmorgen, dass ein auf der Hauptstraße in Mögglingen vorausfahrendes Fahrzeug verkehrsbedingt anhalten musste. Sie fuhr nach Polizeiangaben gegen 9.30 Uhr auf und verursachte dabei einen Sachschaden in Höhe von rund 2500 Euro. weiter
  • 633 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbrecher verfolgt

Waiblingen-Neustadt. Eine Zeugin konnte am Mittwochabend zwei Männer beobachten, als diese über das Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses flüchteten. Kurze Zeit später stellte sich heraus, dass die beiden in eine Erdgeschosswohnung des Hauses eingebrochen waren. Sie hatten dazu ein Fenster aufgehebelt und erbeuteten ein Laptop sowie mehrere hundert Euro weiter
  • 332 Leser
POLIZEIBERICHT

Schafbock gestohlen

Waldstetten. Zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen wurde aus einem Gehege im Gewann Eichhalden in Waldstetten ein Kamerunschafbock gestohlen, teilt die Polizei mit. Er hat einen Wert von rund 150 Euro. weiter
  • 779 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall am Kreisverkehr

Heubach. Am Donnerstag wollte eine Autolenkerin von der Gmünder Straße in den Kreisverkehr am Postplatz einfahren. Wegen eines im Kreisverkehr fahrenden Busses setzte sie ihr Fahrzeug kurz zurück und fuhr gegen den hinter ihr stehenden Wagen. Der Sachschaden beläuft sich auf 800 Euro. weiter
  • 1134 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Schwäbisch Gmünd. 2500 Euro Schaden sind bei einem Unfall am Mittwochnachmittag an der Einmündung Waldstraße / Lichtensteinstraße in Gmünd entstanden. Ein Autofahrer missachtete dort kurz vor 16 Uhr die Vorfahrt eines von rechts kommenden Autofahrers, teilt die Polizei mit. weiter
  • 833 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Leckeres für die Weihnachtsbäckerei

Tipps und Tricks rund um die Weihnachtsbäckerei gibt es beim Kurs des Kompetenzzentrums Hauswirtschaft und Erziehung am Dienstag, 4. November, von 13.30 bis 17 Uhr im Schloss ob Ellwangen, Seminarraum und Küche. Unkostenbeitrag 14 Euro plus Lebensmittel. Anmeldungen unter Telefon (07961) 90 59-3652, E-Mail: landwirtschaft@ostalbkreis.de. weiter
  • 586 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mit Homöopathie gut durch den Winter

Der Frauentreff St. Wolfgang veranstaltet am Montag, 3. November um 19 Uhr im Ellwanger Jeningenheim einen Vortrag zum Thema „Mit Homöopathie gut durch den Winter“. Referent ist Apotheker Dr. Richard Krombholz.Der Eintritt ist frei. weiter
  • 598 Leser

Treffpunkt Nord-Süd zu LEA

Ellwangen. Im Laufe seiner 28-jährigen Geschichte habe sich der Trägerverein des Weltladens – Treffpunkt Nord-Süd – mehrfach mit dem Thema Flüchtlinge auseinandergesetzt, schreibt jetzt Vereinsvorsitzende Christine Ostermayer in einer Pressemitteilung. Über viele Jahre haben Flüchtlinge im Weltladen mitgearbeitet und fanden Unterstützung weiter
  • 3
  • 154 Leser

Die Anpackerin

Kürbisaugen aus Gutsles-Formen
Aus dem Stall tönt Popmusik. Ein bisschen Michael Jackson hat schließlich noch keiner Kuh geschadet. Samstags hören die Tiere immer Fußball – schließlich muss die moderne Kuh von heute auf der Weide mitreden können. Neuerdings sind die Kühe auch Experten in Sachen „Halloween“. Denn seit einigen Tagen steht ein Kürbis am Stalleingang. weiter
  • 412 Leser

Frauenkompetenz in der Pflege

Aalen. Die Kontaktstelle Frau und Beruf und das Kompetenzzentrum Hauswirtschaft und Erziehung beim Landratsamt Ostalbkreis laden am Freitag, 14. November, von 9 bis 11 Uhr zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Frauenkompetenz von der Betreuung bis zur Pflege“ ein. Das Projekt wendet sich an Frauen im ländlichen Raum, die auf selbstständiger weiter
  • 826 Leser

Überwachung per Video nicht nutzlos

Schwäbisch Gmünd. Videoüberwachungsanlagen und Einbruchmeldeanlagen in Wohnungen und Einfamilienhäusern helfen durchaus, Einbrüche zu verhindern und können auch bei der Ermittlung von möglichen Einbrechern hilfreich sein. Darauf legt Hans-Jürgen Landgraf von der Beratungsstelle der Kriminalpolizei in Schwäbisch Gmünd Wert. Sie seien daher eine sinnvolle weiter
  • 320 Leser

Zeigt her euren Kürbis

Drei Frauen, eine Aufgabe, drei Ergebnisse
Zeig mir deinen Kürbis und ich sage dir, wer du bist. Drei Frauen, drei Kürbisse und drei komplett unterschiedliche Herangehensweisen an das Thema Halloween. weiter
  • 108 Leser

Die Künstlerin

Druck-, Fotografie- und Kürbismalerei
Am Ende standen zwei Ergebnisse fest. Eines hat sie gegessen, das andere aufgehängt. Kürbissuppe und Kunstwerk liegen manchmal eben eng beieinander. Silke Schwab ist Künstlerin und Kunstpädagogin – und das, was sie mit dem Kürbis anstellt, ist Kunst. „Es gibt Künstler, die sind Triebtäter. Die laufen immer mit dem Skizzenbuch rum. Andere weiter
  • 215 Leser

Die Penible

Halb-Amerikanerin Stephanie Stegemann
Irgendwie liegt es ihr im Blut, die Sache mit Halloween. Ihr Vater ist Amerikaner, kennt sich aus in Sachen Gruselverkleidung. Und so gehört auch das Kürbisschnitzen für die 25-jährige Mitarbeiterin der Saftbar „Liquid“ in Aalen seit frühester Kindheit mit dazu. Sie ist Profi – so viel wird schnell klar. Statt mit einem stumpfen Küchenmesser weiter
  • 533 Leser

Zäune und Verkehr sind Sorgen

Wetzgauer diskutieren über Taubentalwald und Himmelsgarten nach der Landesgartenschau
Die Zäune der Gartenschau und der Verkehr bereiten den Menschen in Wetzgau Sorgen. Dies ist das Ergebnis einer Diskussion am Donnerstag in der Wetzgauer „Krone“, zu der Naturschutzorganisationen und Stadträte eingeladen hatten. Gut 100 Bürger waren dieser Einladung gefolgt. weiter
  • 5

ZURÜCKGEBLÄTTERT – Die GT vor 25 Jahren

Julia TrinkleFeuer am Kneippbecken gelegtAn Allerheiligen zerstören Brandstifter den Zugang zum Kneippbecken im Taubental in Gmünd. Sie fackeln die Holzroste am Zugang zum Tretbecken ab.Engpässe in der DDRDie Fluchtwelle aus der DDR führt zu Engpässen dort: Waren, aber auch Arbeitskräfte sind knapper denn je.Zu viel Platz für Asylbewerber?Asylbewerber weiter
  • 178 Leser

Trittbrettfahrer muss doch nicht in Haft

Fall Bögerl: Berufungsverfahren gegen falschen Informanten der Polizei endet mit Bewährung
Monatelang hatte ein Mann aus Giengen die Ermittler im Mordfall Bögerl genarrt. Jetzt muss er doch nicht ins Gefängnis. Das Berufungsverfahren vor dem Landgericht endete mit einer Bewährungsstrafe. weiter
  • 3
  • 2575 Leser

Lange fordert Transparenz in der Politik

SPD-Bundestagsabgeordneter zieht bei Jahrespressekonferenz Bilanz – Berufung zum Staatssekretär
Am Vorabend noch mit Finanzminister Schäuble verhandelt, am Morgen im Gmünder Bürgerbüro Hände geschüttelt. Christian Lange, SPD-Bundestagsabgeordneter, lud zur Jahrespressekonferenz. weiter
  • 212 Leser

WIR GRATULIEREN

Freitag, 31. OktoberSCHWÄBISCH GMÜNDMartha Pohl, In den Riedäckern 29, zum 90. GeburtstagMathilde Scholten, Hospitalgasse 34, zum 87. GeburtstagAnna Hruza, Asternweg 59, zum 84. GeburtstagJosef Horvath, Brünner Weg 8, zum 84. GeburtstagEckhart Dietz, Georgishof 2, zum 81. GeburtstagNina Auns, Eutighofer Straße 83, zum 78. GeburtstagHeinz Wieland, In weiter
  • 181 Leser

Jugendarbeit läuft gut

Positiver Bericht im Ortschaftsrat Herlikofen
Im Jugendraum läuft’s gut. Das sagte die auch für Herlikofen zuständige Sozialraumkoordinatorin Heidi Macho und löste damit beim Ortschaftsrat am Donnerstag große Zustimmung aus. weiter
  • 107 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fromm-Ausstellung in Abtsgmünd

„Menschen-Werk“ lautet der Titel der Herbstausstellung der Kulturstiftung Abtsgmünd in der Zehntscheuer. Alexandra Fromm zeigt dabei Bilder und Plastiken rund um das Thema Mensch mit dessen Sehnsüchten, Taten oder Untaten. Die Öffnungszeiten sind samstags von 14 bis 17 Uhr, sonntags von 11 bis 17 Uhr sowie nach Vereinbarung unter Tel.: (07366) weiter
  • 245 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert des Akkordeonorchesters

Das Akkordeonorchester Abtsgmünd veranstaltet am Sonntag, 9. November, um 19 Uhr ein Konzert in der Michaelskirche in Abtsgmünd. Das Thema „Miteinander – Füreinander“ setzt sich mit der Notwendigkeit der gegenseitigen Unterstützung und Hilfe auseinander. Der Eintritt ist frei, Spenden zugunsten des Freundeskreises Asyl Abtsgmünd und weiter
  • 580 Leser
KURZ UND BÜNDIG

PC-Kompakteinstieg fürs Büro

Der sechsteilige Kurs der VHS Ostalb richtet sich an MitarbeiterInnen, die sich auf künftige Büroarbeiten am PC vorbereiten möchten. Beginn ist am Dienstag, 4. November. Der Kurs findet dienstags und donnerstags von 18 bis 21 Uhr in der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd statt. Information und Anmeldung unter Telefon (07361) 813243-0 oder im Internet weiter
  • 231 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rentschler und Siedler

Im Aalener Wahlkampf um den Posten des Oberbürgermeisters waren sie Konkurrenten, jetzt treffen sie nochmals direkt aufeinander: in einem ökumenischen Lehrgespräch der evangelischen Kirche am Freitag, 31. Oktober. Das Thema des Abends: „Als Christ in der Politik“. Beginn ist um 18.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Wasseralfingen. weiter
  • 477 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Mast gefahren

Aalen. Unachtsamkeit war wohl die Ursache eines Unfalls, bei dem am Mittwoch gegen 18 Uhr ein Sachschaden von ca. 1000 Euro entstand. Ein 75-jähriger Autofahrer geriet mit seinem Opel Astra auf der Bahnhofstraße auf eine Verkehrsinsel und beschädigte dabei einen Mast. weiter
  • 5
  • 1009 Leser
POLIZEIBERICHT

Lkw streift Pkw

Aalen. Der Fahrer eines Lkw streifte am Mittwoch ein Auto, das gegen 12 Uhr am Fahrbahnrand der Reiherstraße abgestellt war. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 7500 Euro geschätzt. weiter
  • 666 Leser

WIR GRATULIEREN

AmFreitagAalen. Peter Dieterich, Dachsweg 52, zum 80.; Theresia Ehlert, Unterkochener Str. 14, zum 90. und Erwin Munz, Eisenbahnstr. 20, zum 90. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Maria Anna Schumacher, Lindenstr. 42, zum 80. GeburtstagBopfingen. Natalia Henzel, Carl-Weil-Str. 20, zum 77. und Hildegard Ingrid Stahlmann, Marktplatz 5, zum 75 Geburtstag. weiter
  • 214 Leser

Mehr Einwohner in Abtsgmünd

Bevölkerung wächst erstmals seit Jahren wieder – Zahl der Arbeitsplätze gestiegen
Die Gesamtgemeinde freut sich erstmals seit vielen Jahren über steigende Einwohnerzahlen. Bis Ende September waren insgesamt 7356 Personen gemeldet, 90 mehr, als zum 31. Dezember des vergangenen Jahres (7266). Dies geht aus den aktuellen Zahlen des Einwohnermeldeamts der Gemeinde Abtsgmünd hervor. weiter
  • 802 Leser

Röttinger pflanzen 195 Obstbäume

Lauchheim-Röttingen. Im Rahmen eines Flurneuordnungsverfahrens wurden von den Grundstückseigentümern bei einer freiwilligen Obstbaumpflanzaktion 195 Obstbaumhochstämme im Verfahrensgebiet gepflanzt. Damit leisten die Teilnehmer einen Beitrag zur Verbesserung der Ökologie sowie zur Förderung des Naturschutzes und prägen mit ihrer Aktion das zukünftige weiter
  • 207 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Churchnight in Essingen

Die evangelischen Kirchengemeinden Essingen und Lauterburg laden am Freitag, 31. Oktober, ab 19 Uhr zur Churchnight in der Qurinuskirche ein. weiter
  • 255 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führungen jede Stunde

Das Dorfmuseum Essingen hat am Sonntag, 2. November, von 13.30 bis 17 Uhr geöffnet. Führungen durch das Museum zu jeder vollen Stunde. Im Museumsstüble wird Kaffee und hausgemachter Kuchen serviert. weiter
  • 181 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert des Musikvereins Lautern

Der Musikverein Lautern gibt am Sonntag, 2. November, in der Mehrzweckhalle in Heubach-Lautern ein Konzert. Beginn ist um 18 Uhr. weiter
  • 354 Leser
NEUES VOM SPION
Da hat er mal wieder viel geredet, der OB, und sich womöglich ein bisschen verplappert. Gegenüber der Initiative „Pro Spiesel“, die sich für den Erhalt des Wasseralfinger Freibads einsetzt, erwähnte er eine „Schlüsselfrage“ in der Diskussion um die Aalener Bäder. Die Frage sei nicht, was deren Betrieb koste, sondern die Frage weiter
  • 694 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Café für Alleinerziehende

Im Aalener Haus der Jugend sind am Sonntag, 2. November, von 11 bis 15 Uhr wieder alle Alleinerziehenden, Kinder und Gäste herzlich willkommen. Die Kinder können Laternen oder herbstliche Dekorationen basteln. Außerdem wird gemeinsam die Vorweihnachtszeit geplant. weiter
  • 363 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familienführung in der Sternwarte

Am Freitag, 31. Oktober, gibt es um 18 Uhr eine Familienführung an der Sternwarte Aalen auf der Schillerhöhe. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt und ist kostenlos. weiter
  • 312 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herbstkonzert des Zithervereins

Unter dem Motto „So klingt’s bei uns“ präsentiert der Zitherverein Aalen am Sonntag, 2. November, um 15 Uhr im „Adlerstadel“ in Unterkochen, Heidenheimer Straße 2, eine Klangreise von der Renaissance bis zur Moderne. Ein Trio des Vereins entführt in die Welt des 50er/60er-Jahre-Schlagers. Karten zu 7 Euro an der Tageskasse. weiter
  • 668 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kess-Erziehungskurs

Im Haus der katholischen Kirche in Aalen, Weidenfelder Straße 12, startet am Donnerstag, 6. November, 20 bis 22 Uhr, wieder ein Kurs „Kess erziehen: Mehr Freude – weniger Stress“. Weitere Kursabende sind am 13., 20. und 27. November sowie am 4. Dezember. Anmeldung beim katholischen Bildungswerk Ostalbkreis, Tel. (07361) 590 30, E-Mail: weiter
  • 303 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lokalschau in Dewangen

Der Kleintierzuchtverein Dewangen veranstaltet am Samstag, 1. November, ab 15 Uhr und am Sonntag, 2. November, ab 10 Uhr seine Lokalschau in der Zuchtanlage beim Wasserturm in Dewangen. Es werden rund 450 Tiere, wie Kaninchen, Hühner, Tauben und Wassergeflügel gezeigt. An beiden Tagen ist für das leibliche Wohl gesorgt. weiter
  • 551 Leser

Ratshotel betreibt Boardinghaus

Aalener i Live Holding baut ab März 2015 in der Gartenstraße – Synergien im Betrieb erwartet
Das von der i Live Holding in der Gartenstraße konzipierte Boardinghaus bekommt ein breiteres Nutzungskonzept. Betrieben wird der um Hotel-Elemente erweiterte Komplex ab Sommer 2016 von der Familie Schiehlen, die bereits das Ratshotel in nächster Nähe in der Friedrichstraße betreibt. weiter
  • 2475 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonntagsführung im Limesmuseum

Am Sonntag, 2. November, findet um 14.30 Uhr eine Führung mit Wolfgang Adelsberger im Limesmuseum Aalen statt. Die Führung ist kostenlos. weiter
  • 177 Leser

Sorge um Hochschule Aalen

Der ehemalige Rektor Prof. Ekbert Hering warnt vor einer Zerfaserung
Wie viele Standorte verträgt eine Hochschule? Prof. Ekbert Hering, ehemaliger Rektor der Hochschule Aalen, hat da eine deutliche Meinung: „Wir dürfen einen Hochschulstandort nicht zerfasern“, sagt er. Diese Überzeugung dürfte nicht allen Politikern schmecken. weiter
  • 5
  • 278 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Unterwegs in den Alpen“

Vom „Bernina bis Brenta“ führt Referent Matthäus Kaufmann aus München seine Zuhörer in einem Vortrag am Montag, 3. November, im Rathaussaal Unterkochen. Beginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 305 Leser

„Auszeichnung fürs Ehrenamt“

Dr. Peter Högerle erhält Bundesverdienstkreuz für sozialpolitisches Engagement
Dr. Peter Högerle engagiert sich seit Jahrzehnten sozial- und gesundheitspolitisch in der Gemeinde Böbingen. Ehrenamtlich. Dafür erhält der Mediziner jetzt das Bundesverdienstkreuz. weiter
  • 189 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abend mit Uli Masuth ist ausverkauft

Die Veranstaltung am Freitag, 21. November, um 20 Uhr mit dem Kabarettisten und Pianisten Uli Masuth im Kulturhaus Silberwarenfabrik in Heubach ist ausverkauft und auch an der Abendkasse gibt es keine Karten mehr. Für Karteninhaber ist um 19 Uhr Einlass. weiter
  • 537 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Allerseelenandacht in Lautern

Wegen Terminüberschneidungen wird die Allerseelenandacht am Sonntag, 2. November, in Lautern in der Kirche Mariä Himmelfahrt auf 17 Uhr vorverlegt. weiter
  • 241 Leser

Chinesische Tuschemalerei ausgestellt

Im „Eis am Markt“ in Heubach zeigte Walter Pitschmann den Sommer über faszinierende und geheimnisvolle Tuschearbeiten aus dem fernöstlichen Kulturkreis. Nur mit schwarzer Tusche und wenigen Pinselstrichen ist ein Bild vollendet. Im Gegensatz zur europäischen Kunstform zeigt die Ausstellung von Pitschmann eine fremde Art von fernöstlicher weiter
  • 197 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dorfkirchentag in Schweindorf

Diagnose Krebs – wie kann man damit leben? Mit dieser Frage befasst sich der diesjährige Dorfkirchentag am Samstag, 1. November, in Neresheim-Schweindorf. Pastor Rainer Wende von der Leukämiehilfe „Leben und Hoffnung“ berichtet von seinen Erfahrungen als Christ und Seelsorger im Umgang mit schweren Krebserkrankungen. Umrahmt wird sein weiter
  • 372 Leser

Erst in die Wilhelma, dann in den Besen

Der VdK-Ortsverband Heubach besuchte bei seiner Herbstausfahrt die Wilhelma und stärkte sich danach in einer Besenwirtschaft. Im Zoo gefielen den einen die putzigen oder die majestätischen Tiere in natura, andere konnten sich nicht satt sehen an der Herbstblumenpracht und den vielen erlesenen, seltenen Zimmerpflanzen, die in unglaublicher Vielfalt und weiter
  • 203 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauen treffen sich

Am Mittwoch, 5. November, um 9 Uhr im Gemeindehaus in der Klotzbachstraße 35, zum Thema: Gespräch und Diskussion mit Diakon i. R. Peter Pischel. Ein Unkostenbeitrag von 4 Euro wird erbeten. weiter
  • 271 Leser

Häuser in der Schulstraße müssen weg

Essinger Rat gibt grünes Licht
Bis zum Ostermarkt am 6. April nächsten Jahres werden die Häuser Schulstraße 14, 16 und 18 abgerissen sein. Der Essinger Gemeinderat hat offiziell grünes Licht gegeben für den Abbruch, der noch im Winter erfolgen soll. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Mahlzeit – Kirche die schmeckt

Zum fünften Mal lädt die Kirchengemeinde zu „Mahlzeit – Kirche, die mir schmeckt“ ein. Am Donnerstag, 6. November ab 11.45 Uhr, ist jedermann zu einem Mittagessen und Nachtisch ins Gemeindehaus in der Klotzbachstraße eingeladen. weiter
  • 528 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Posaunenensemble in Stuttgart

Anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Musikschule Rosenstein ist am Samstag, 1. November, das SPC – das Stuttgarter Posaunen Consort – um 19 Uhr in der Silberwarenfabrik zu Gast. Das Programm bietet einen Querschnitt an Bläsermusik von Barock bis Jazz. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. weiter
  • 402 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Prämierter Blumenschmuck

Im Stadtbezirk Aalen-Waldhausen sowie in Arlesberg, Bernlohe, Beuren, Brastelburg, Geiselwang, Hohenberg, Neubau und Simmisweiler wurde wieder der Blumenschmuck von Balkonen, Häuserfronten, Hauseingängen und Vorgärten prämiert. Die Preisverleihung des Blumenschmuckwettbewerbs findet am Sonntag, 2. November, um 14.30 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen statt. weiter
  • 306 Leser

Totenmette in Mögglingen

Mögglingen. Am Sonntag, 2. November, gibt es um 18 Uhr in der katholischen Kirche in Mögglingen ein ganz besonderes Konzert – nämlich in Form der Totenmette.Eine Totenmette ist eine alte Form des Gedenkens an die Verstorbenen, die früher häufig vertont wurde. Bei der Mögglinger Aufführung wird eine „Garbarek-Improvisation“ von Achim weiter
  • 611 Leser

„Bleibt, wie ihr seid“

Dankeschön-Überraschung beim Elternabend
Mit einer Überraschung dankten die Eltern des Kindergartens St. Georg Leinzell den Erzieherinnen für ihre wertvolle pädagogische Arbeit und die liebevolle Betreuung der Kinder. „Diese Dinge sind nicht selbstverständlich“, meinte die Sprecherin. weiter
  • 337 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Paulus“ im Mutlanger Forum

Chor und Orchester Gaston Stoltz präsentieren unter der Leitung von Daniel Colombat das Oratorium „Paulus“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Die Aufführung des monumentalen Werks erfolgt am Samstag, 1. November, ab 18 Uhr im Mutlanger Forum in gekürzter Fassung. Insgesamt werden rund 80 Akteure auf der Bühne stehen. Das Konzert ist ein Geschenk weiter
  • 163 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Churchnight in Gschwend

An der Gschwender Kirche wurde ein Banner mit der Aufschrift „ChurchNight reformation 31.10. hell. wach. evangelisch“ angebracht. Es erinnert an die Thesen, die einst Martin Luther an die Kirche Wittenbergs anschlug. Am Reformationstag, 31. Oktober, wird ab 19 Uhr mit Stockbrot, Getränken, Aktionen rund um die Kirche und Cocktails gefeiert. weiter
  • 106 Leser

GUTEN MORGEN

Poltergeister, Schlossgeister – in Norddeutschland kennt man manche Geister. Aber Rübengeister? Der Durchschnitts-Norddeutsche kriegt Rüben in genau drei Formen zu Gesicht: Als Feldfrucht mit kräftig grünem Blatt. Als Ernte, vorzugsweise in Gestalt großer vermatschter Haufen auf Traktorgespannen, die im Herbst zur nächsten Zuckerfabrik zuckeln weiter
  • 353 Leser

Im Dom von St. Gallen gesungen

Wallfahrt der Lorcher Gregorianik-Schola in die Schweiz zu den Original-Handschriften des Chorals
In Sankt Gallen gibt es die Sankt Galler Gregorianik-Handschriften und damit die Sankt Galler Neumen, die auch der Schola Cantorum Lorchensis die Singweise der von ihr interpretierten Gregorianischen Choräle vorgeben. Deshalb besuchte der Chor die mittelalterliche Stadt im Rahmen einer Wallfahrt. weiter
  • 193 Leser

Skulpturen kehren heim

Die Skulpturenausstellung „Mensch und Monster“ im Waldcafe und Restaurant Muckensee wurde nach sechs Monaten wieder abgebaut. Eine große Anzahl von Besuchern hatte Dr. Till Spenglers Holzfiguren in dieser Zeit bewundert. Vor allem die ausdrucksstarken Gesichter und Haltung der Figuren zogen die Besucher in ihren Bann. Aber einige Werke Till weiter
  • 450 Leser

Unfälle auf B 29 verursachen Staus

Böbingen/Mögglingen. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag und dann wieder am Donnerstag gegen 12.40 Uhr ereigneten sich auf der Bundesstraße 29 zwei Unfälle, die zu Behinderungen und Staus in beiden Richtungen führten.Am späten Mittwochabend hatte ein Schwertransport den Mast der elektronischen Preisanzeige der Esso-Tankstelle an der B 29 in Böbingen weiter
  • 119 Leser
POLIZEIBERICHT

Weidezaungerät gestohlen

Abtsgmünd. Zwischen Dienstag, 17.30 Uhr und Mittwoch, 10 Uhr, wurde ein Weidezaungerät Ranger A50 gestohlen, das im Gewann Faulacker zwischen Laubach und Bernhardsdorf aufgestellt war. Der Neuwert des Gerätes belief sich auf 320 Euro. Hinweise bitte an das Polizeirevier unter (07361) 5240. weiter
  • 609 Leser

Den Überblick behalten

„Rendite & Genuss“ der Raiffeisenbank Mutlangen
DAX unter 9.000 Punkten, ein undurchsichtiges Umfeld und niedrige Zinsen – Worauf es jetzt an kommt – darüber sprach Vorstandssprecher Dietmar Herderich bei der traditionellen Herbstveranstaltung „ Rendite & Genuss “ der Raiffeisenbank Mutlangen. weiter
  • 231 Leser

Lange Staus auf der B 29

Feuerwehr montiert beschädigten Masten an Böbinger Tankstelle ab – Unfall in Mögglingen
Am Donnerstagmittag war auf der B 29 Stillstand angesagt. In Böbingen musste die Polizei die Straße wegen eines Kraneinsatzes kurzfristig ganz sperren – und in Mögglingen staute sich der Verkehr, weil zwei Autos zusammengekracht waren. weiter
  • 268 Leser

Mehr als von A nach B kommen

Ehrenamtlich organisiert Harald Pfitzer die Fahrten der Mutlanger DRK-Bürgermobile
Als Harald Pfitzer 2012 die Informationsversammlung besuchte, bei der es um die Anschaffung eines Bürgermobils für Mutlangen ging, „wusste ich nicht, was auf mich zukommt“, sagt er. Mittlerweile laufen bei ihm alle Fäden zusammen. Er kümmert sich ehrenamtlich um die Einteilung der Fahrten und die Organisation. weiter
  • 5
  • 157 Leser

O2: „Bauteil wird ausgetauscht“

Ruppertshofen. Immer wieder klagen O2-Nutzer im Bereich der Gemeinde Ruppertshofen über schlechte oder keine Handyverbindung. Auf Anfrage der GT räumt Unternehmenssprecherin Ursula Buczek „Qualitätseinschränkungen“ ein. Diese seien zurückzuführen auf ein defektes Bauteil an einem Richtfunkmasten, welches schnellstmöglich ausgetauscht werde weiter
  • 494 Leser

Finanzierung von Jugendarbeit

Aalen. Der Kreisjugendring des Ostalbkreises veranstaltet am Donnerstag, 6. November, um 18.30 Uhr im Landratsamt in Aalen einen Infoabend zum Thema Zuschüsse und Geldquellen in der Jugendarbeit. Es werden verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten und Fördertöpfe für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vorgestellt. Der Abend richtet sich an alle Jugendgruppenleiter, weiter
  • 645 Leser
Kleine Zirkuskünstler ganz großJunge Circuskünstler in großer Manege. Am Samstag, 1. November, präsentieren im CircArtive Hof Rappenhof bei Gschwend 118 Kinder der Herbstfreizeit des CircArtive Pimparello ab 11 Uhr ihre erlernten Kunststücke.Akkordeonklänge in St. AnnaAm Sonntag, 2. November, um 15 Uhr laden die Akkordeonisten des Akkordeonorchesters weiter
  • 383 Leser
Theater in Schrezheim„Kein Auskommen mit dem Einkommen“ heißt die Komödie um ein Rentnerehepaar, das ungewöhnliche Methoden ersinnt, um die Haushaltskasse aufzubessern. Die Theatergruppe des Gesangvereins Frohsinn Rotenbach probt seit Wochen dafür. Aufführungen am Freitag und Samstag, 31. Oktober und 1. November, um 19.30 Uhr in der Sankt-Georg-Halle weiter
  • 651 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden in Tannhausen

Am Dienstag, 4. November, bittet das Deutsche Rote Kreuz von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Tannhausen um Blutspenden. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt zuvor eine ärztliche Untersuchung. weiter
  • 338 Leser

Kellerbrand durch eine Zigarette?

Ellwangen-Neunheim. Die Ellwanger Feuerwehr wurde am Donnerstagvormittag zu einem Brand in einem Einfamilienhaus im Dinkelweg gerufen. Als der Brand ausbrach, gegen 11.30 Uhr, befanden sich vier Personen, die Mutter und ihre drei Söhne, im Haus, die das Haus dann vorsichtshalber verließen, bis die Feuerwehr eintraf.Mit vier Fahrzeugen und 22 Mann bekämpfte weiter
  • 103 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonderführung im Alamannenmuseum

Am Sonntag, 2. November, wird im Ellwanger Alamannenmuseum um 15 Uhr eine öffentliche Führung in der Sonderausstellung „Zwei Brüder, ein Kloster – Die Abtei Ellwangen zwischen Frömmigkeit und Politik“ angeboten. Bei dieser Führung ist nur der übliche Eintritt zu entrichten. weiter
  • 5
  • 787 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wahlkampfendspurt mit Thomas Strobl

Am letzten Tag vor dem Beginn des Abstimmungszeitraums über den Spitzenkandidaten der baden-württembergischen CDU für die Landtagswahl 2017 kommt der Landesvorsitzendende der CDU, Thomas Strobl, am Sonntag, 2. November, um 17 Uhr in das Gasthaus „Rose“ in Schrezheim. Zum Gespräch mit Thomas Strobl sind alle Bürger eingeladen. weiter
  • 556 Leser
Tagestipp

Gruseln im Tiefen Stollen

Unter dem Motto „Musik und Theater“ findet am 31. Oktober eine Halloweenparty im Tiefen Stollen statt. Auf der Hauptbühne wird der Kampf Gut gegen Böse dargestellt, während unter Tage die „Krawallschachteln“ für Stimmung sorgen. Der Stollen selbst ist zu einem Gruselkabinett mit Folterkammer und Zombie-Jongleur umgestaltet worden. weiter
  • 415 Leser

Langfinger suchen die Kaserne heim

Seit dem weitgehenden Abzug der Soldaten verschwindet das eine oder andere – sogar ein schwerer Anker
Als in der Reinhardt-Kaserne noch militärischer Betrieb herrschte, hätte sich keiner getraut, dort herumzuschleichen und hemmungslos Inventar zu klauen. Seit die Soldaten weitgehend abgezogen sind, sieht das anders aus: Offenbar schlagen Diebe zu. weiter
  • 175 Leser

Festscheibe zum Jubiläum

Schützen des RV Ohmenheim feierten 50-Jähriges
Die Schützenabteilung des RVO hat in der herbstlich dekorierten Turn- und Festhalle ihr 50-jähriges Bestehen gefeiert. Alle Festredner lobten das ehrenamtliche Engagement der Vereinsmitarbeiter, die rege und gut aufgestellte Schützenabteilung sowie die vorbildliche Jugendarbeit.Neresheim-Ohmenheim. Oberschützenmeister Jürgen Goldmann begrüßte die Besucher, weiter
  • 230 Leser

Ferien in Nordkorea faszinieren

Lesung von Christian Eisert
An Pop-Musik denkt kaum jemand beim Stichwort Nordkorea. Eher an Straflager und Folter. TV-Autor Christian Eisert überraschte zu Beginn seiner Lesung in der Buchhandlung Scherer mit einem Musikvideo. Ein „Nordkorea-Gefühl“ besonderer Art. weiter

Ist der cool, Mann

Workshop „Beatboxen“ im Ferienprogramm
Beim Workshop „Beatboxen mit Robeat“ wusste vorher wohl keiner, was auf ihn zukommt. Wie heißt es am Anfang: „Das Wichtigste beim Beatboxen ist sich trauen. Wir sind ja unter uns.“ Aber aller Anfang ist bekanntlich schwer und mit Boxen hatte das alles gar nichts zu tun. weiter
SCHAUFENSTER

Django Asül in Rppertshofen

Am Donnerstag,6. November, gastiert beim Verein der „Jugendhilfe Land“ in Ruppertshofen Django Asül in der Erlenhalle. Viele Mitglieder von türkischen Vereinen stehen auf der Gästeliste. Deshalb erscheint es um so wichtiger, beide Nationen, sprich beide Religionen anzusprechen. Django Asül ist für Deutsche ein bestes Beispiel für Integration. weiter
  • 1033 Leser

Eine besonders stille Form des Gedenkens

Das stille Gedenken an die Verstorbenen hat auf dem Aalener St.-Johann-Friedhof eine ganz intensive Bedeutung. Denn seit 1950 werden hier keine neuen Gräber mehr vergeben. Zum Gedenken unterhält die Stadt auf Dauer ortsgeschichtlich oder kunstgeschichtlich wertvolle Grabmale. (Foto: hag) weiter
  • 618 Leser
SCHAUFENSTER

Kammermusiknacht in Ulm

Mit einer langen Kammermusik-Nacht, die am Samstag, 1. November, um 19.30 Uhr beginnt und voraussichtlich gegen 1.30 Uhr enden wird, wird das 20-jährige Bestehen der Kammermusikreihe im Theater Ulm gefeiert. Im Foyer des Theaters Ulm spielen Mitglieder des Philharmonischen Orchesters der Stadt Ulm. Unterstützt werden sie dabei von den Herren des Opernchors. weiter
  • 774 Leser
SCHAUFENSTER

TBC mit „Lachablösung“ in Nördlingen

Das Totale Bamberger Cabaret ist wieder einmal mit den alt bekannten Gesichtern Georg Koeniger und Florian Hoffmann am Mittwoch, 12. November, um 20 Uhr in der Alten Schranne zu Gast. Doch eines ist neu: TBC hat sich verjüngt. Das LOL-Kommando des fränkischen Kabaretts gönnt sich eine Lachablösung – und sorgt nun mit der Fürther Spaßkanone Michael weiter
  • 1128 Leser

WORT ZUM SONNTAG

„Eigentlich bin ich ganz anders, aber ich komme so selten dazu“, hat das Original Karl Valentin in seiner umwerfenden Art bemerkt, damit aber nur zum Teil recht. Denn wer in diesen Tagen über die Friedhöfe geht, kann es anders werden.Der November rückt das Dasein in ein ganz eigenes Licht. Die Vergänglichkeit durchleuchtet uns und die spätherbstliche weiter
  • 351 Leser

Unterwegs durch den Körper

300 Kinder sehen „Der kleine Medicus“ – SchwäPo, Kinopark und Barmer GEK haben eingeladen
Eine kostenlose Filmpremiere erlebten am Donnerstagnachmittag über 300 Kinder. Zum Start von „Der kleine Medicus“ hatten die Barmer GEK, der Kinopark Aalen und die SchwäPo geladen. Tigerentenclub-Moderator Malte Arkona war auch dabei. Er spricht im Film den Hasen Rappel. weiter

„Am besten war der Schluss“

„Der Film war schön, und er hat mir gut gefallen. Das große Mädchen Lilly, die Freundin von Nano, ist meine Lieblingsfigur. Sie fand ich am coolsten.“ weiter
  • 635 Leser

Wie ein Hase sprechen

Tigerentenclub-Moderator Malte Arkona im Interview
Malte Arkona spricht in „Der kleine Medicus“ den Hasen Rappel. Zur Filmpremiere ist er am Donnerstag nach Aalen gekommen. SchwäPo-Marketingleiter Wolfgang Grandjean hat ihn vor dem Filmstart interviewt. weiter
  • 238 Leser

„Ein wirklich cooler Film“

„Mir hat der Schluss am besten gefallen. Der Hase ist meine Lieblingsfigur. Er hat die Mission gerettet und so kam es zu einem schönen Happy End.“ weiter
  • 615 Leser

„Erwartungen getroffen“

„Der Film 'Der kleine Medicus' war spannend und witzig. Am besten fand ich den pinkfarbenen, sprechenden Hasen mit dem Namen Rappel.“ weiter
  • 507 Leser

Aktionswoche für die Lebenshilfe

Schwäbisch Gmünd. Der toom Baumarkt in Gmünd begeht vom 10. bis zum 15. November eine Aktionswoche im Zeichen der Vielfalt und unterstützt dabei deutschlandweit rund 20 Einrichtungen der Lebenshilfe. In dieser Woche dreht sich alles um ein lebhaftes und respektvolles Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung sowie um den gemeinsamen Austausch weiter
  • 5
  • 562 Leser

Bus fahren, aber richtig

Schulbustraining für die Fünftklässler der Schillerschule
Damit Kinder möglichst sicher ihre Schule erreichen, lernten Fünftklässler des Rosenstein-Gymnasiums und der Schillerschule Heubach, wie sie sich zu ihrer eigenen Sicherheit an Bushaltestelle und Bus verhalten sollen. weiter
  • 200 Leser

Dorftreff fertig

Der Dorftreff in Weilerstoffel ist nach zwei Jahren Bauzeit fertig. Bei der Eröffnung wurde das Gebäude im Beisein von Gästen eingeweiht. Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold übergab einen Scheck über 7500 Euro an die Dorfgemeinschaft für den Bau. Der Dorftreff soll als Treffpunkt für alle Menschen in Weilerstoffel dienen. Zudem beinhaltet er weiter

Ehrenschild für Josef Hofmann

Zahlreiche Mitglieder der Waldstetter Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins bei Festabend geehrt
Zwar besteht die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins „erst“ 120 Jahre. Dennoch lud sie zu einer Art Jubiläumsfeier in die Stuifenhalle. Harald Ziller, Vorsitzender der Ortsgruppe, erläuterte das damit, dass es viele verdiente Mitglieder zu ehren gelte und dies auf „besondere Weise“ geschehen soll. weiter
  • 416 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heimatmuseum geöffnet

Waldstetten. Am kommenden Sonntag, 2. November, ist das Heimatmuseum Waldstetten von 14 bis 17 Uhr geöffnet ebenso das Museumscafe. weiter
  • 197 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Marien-Ausstellung endet

An diesem Wochenende endet die vielbesuchte Ausstellung „Leid Trost Hoffnung – Marienklagen im Wandel der Zeit“ in der Nenninger Friedhofskapelle. Noch bis einschließlich Sonntag, 2. November, ist die Ausstellung zu sehen. Die hochkarätige Schau zeigt Darstellungen der klagenden Maria im Wandel der Zeit. Anlass für die Ausstellung weiter
KURZ UND BÜNDIG

Musikschule und Jugendkunstschule

Unter dem Motto „Musik und Kunst für jedermann“ wird an der Musikschule Waldstetten im Herbst sowie zum Jahreswechsel viel geboten. Vorspielabende, Konzerte, gemeinsames adventliches Singen und Musizieren sowie Angebote im Bereich Kunst für Kinder und Erwachsene gehören dazu. Im November und Dezember laden die Schülerinnen und Schüler zu weiter

Unvergesslicher Blues-Abend

Jetzt ist Blues angesagt – das stellte Frontmann Paulus Schmidgall zu Beginn des Abends klar, bevor die neunköpfige Band aus dem Ostalbkreis die schmissige Nummer „Let The Good Times roll“ fortsetzte. Die Zuhörer im gut gefüllten Heubacher QLTourRaum lauschten gebannt und waren schnell überzeugt von den eigenen Interpretationen, dem weiter
  • 379 Leser

Zeugnisse für Auszubildende bei SDZ. Druck und Medien

Sechs Auszubildende und drei DHBW (Duale Hochschule Baden-Württemberg)-Studentinnen der Firma SDZ. Druck und Medien, Aalen haben am Mittwoch ihre Abschlusszeugnisse bekommen. Unter dem Motto „vom Setzling zum Bestling“ nahm Verleger Bernhard Theiss die Zeugnisübergabe vor. Er beglückwünschte die Azubis und die Studentinnen zur abgeschlossenen weiter
  • 267 Leser
KURZ UND BÜNDIG

3D CAD – Kurs

An der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd beginnt am Montag, 3. November, wieder ein 3D CAD – Einführungskurs. Er umfasst an fünf Abenden 20 Unterrichtsstunden. Anmeldungen und Info: Gewerbliche Schule, Telefon 07171 / 804100 oder www.gs-gd.de/203.php. weiter
  • 657 Leser

Beinbruch bis Bootsunfall

DLRG-Übung am Kreßbachsee – Viel Hilfe in kurzer Zeit geleistet
Eine Glasscherbe in den Fuß getreten, ein Knochenbruch, eine Kopfplatzwunde und ein entkräfteter Schwimmer. Dies waren die Aufgaben, mit denen die Einsatzkräfte der DLRG bei einer Bezirksübung konfrontiert wurden. weiter
  • 138 Leser
KURZ UND BÜNDIG

i-Punkt am 4. November geschlossen

Der i-Punkt am Gmünder Marktplatz wurde zur Landesgartenschau mit neuer Technik und neuer Gestaltung ausgestattet. Nun werden noch bis zum Weihnachtsgeschäft einige restliche Umbauarbeiten abgeschlossen. Dafür ist der i-Punkt am Dienstag, 4. November, - ebenfalls wie am Feiertag, Samstag 1. November - ganztägig geschlossen. Am Montag, 3. November, ist weiter
  • 162 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Informationsabende der Waldorfschule

Die Freie Waldorfschule veranstaltet in den kommenden Monaten vier Informationsabende zur Waldorfpädagogik sowie einen weiteren Infotreff für Quereinsteiger. Zum Auftakt findet am Dienstag, 4. November um 20 Uhr ein Einführungsabend unter dem Thema „Pädagogische Motive in der Unter- und Mittelstufe“ statt. Weitere Termine sind am Dienstag, weiter
  • 106 Leser

Mahlzeit in Heubach

Heubach. Zum fünften Mal lädt die Kirchengemeinde zu „Mahlzeit – Kirche, die mir schmeckt“ ein. Am Donnerstag, 6. November, ab 11.45 Uhr, ist jeder zu einem Mittagessen und Nachtisch eingeladen. Im Gemeindehaus in der Klotzbachstraße treffen sich alle, die gerne in froher Runde essen. Es bleibt dabei: niemand muss das Essen bezahlen, weiter
  • 1091 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musik vom Barock bis zur Klassik

Akkordeonisten „Rund um den Hohenstaufen“ aus zehn Vereinen folgten einer Einladung, in einem Auswahlorchester bei der Barockwoche zur Landesgartenschau aufzutreten. Mehrere Konzerte wurden mit Werken alter Meister unter der Leitung von Georg Penz aufgeführt. Am Sonntag, 2. November, um 15 Uhr treffen sich die Akkordeonisten in St. Anna weiter
  • 113 Leser

Saisonschluss in der Kapelle

Schwäbisch Gmünd. ie Dreifaltigkeitskapelle in der Dominikus-Debler-Straße ist im Sommer ein beliebtes Ziel vieler Gmünder. Zeit zur Ruhe und zur Andacht bietet dieses Kleinod am Rande der Stadt, das von den Debler-Familien liebevoll gepflegt wird. Am Sonntag, 2.November, ist nun letzter Öffnungstag für dieses Jahr. weiter
  • 925 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechtage der Rentenversicherung

Die nächsten Sprechtage der Rentenversicherung in Gmünd finden jeweils mittwochs an folgenden Tagen statt: am 5., 12., 19. und 26. November, jeweils von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr im Amt für Familie und Soziales im Spitalgebäude, 1. Stock, Zimmer 1.16. Eine Terminvereinbarung unter Angabe der Versicherungsnummer ist unbedingt erforderlich weiter
KURZ UND BÜNDIG

Von Elternglück und strahlenden Sternen

Am Montag, 10. November, referiert Kinder- und Jugendpsychologe Dr. Thomas Fuchs ab 19.30 Uhr im Prediger-Festsaal, zum Thema „Von Elternglück und strahlenden Sternen“. Tickets zum Preis von 5,50 Euro sind im i-Punkt am Gmünder Marktplatz erhältlich. weiter
  • 277 Leser

Insolvenz ab Mai 2011 erkennbar

Schöffengericht verurteilt ehemalige SAS-Geschäftsführer zu Bewährungsstrafen
Da sind Richter, Staatsanwalt und Verteidigung einig: Wolf-Dieter F. und Bernd P. sind nicht die klassischen Bankrotteure, deren Tun der Staat ahnden will. Beide waren, wie Direktor Klaus Mayerhöffer es formuliert, eher „von Anfang an überfordert“. Ganz straflos bleibt ihr Handeln trotzdem nicht: Es gibt sechs Monate auf Bewährung. weiter
  • 263 Leser
Tagestipp

Die Flatrate-Show

Münch & Sauer, das ist bittersüsses Kabarett, das nicht jedem schmeckt in unserem satten Dasein.„Die Flatrate-Show“ ist gar nicht auf schwäbisch und nicht rosarot, dafür mit einer guten Portion schwarzem Humor, gesellschaftskritisch, politisch und ganz ohne Mann-Frau-Geschichten.Kaffeehaus Straßdorf, Sonntag, 2. November, 18 Uhr. weiter
  • 587 Leser

Oberkochener Literaturtage

Tanja Kinkel und Gaby Hauptmann am 4. und 5. November
Die Oberkochener Literaturtage finden im November zum dritten Mal in Folge statt. Nach den Erfolgen der beiden vergangenen Jahre möchte die noch junge Veranstaltungsreihe das Publikum erneut für die Welt der Literatur begeistern. Die Veranstaltungen vom 3. bis 7. November sprechen Kopf und Herz an, regen zum Nachdenken oder zum Schmunzeln an. weiter
  • 649 Leser

Erhöhter Drang

Mammut-O’Casey-Inszenierung am Schauspiel Stuttgart
Mehr Entgegenkommen geht nicht. Das Schauspiel Stuttgart erlaubt seinen Gästen, Pause zu machen, wann sie es wollen. Zumindest am Abend des Sebastian Hartmann, der den schönen Titel „Staub“ trägt und „eine abwegige Komödie“ des Iren Sean O’Casey auf schlappe vierdreiviertel Stunden dehnt. weiter

Wundersame Tage in Bopfingen

Die 6. Erlebnisbibeltage standen ganz unter dem Zeichen des Wunders

80 Kinder aus der Region Ipf und Ries haben sich angemeldet, 30 Mitarbeiter haben sie 4 Tage mit auf eine Wunderentdeckertour mitgenommen.

Schon am Sonntag gab es jede Menge zu Wundern: wie kann eine gewöhnliche Flasche einen Luftballon aufpumpen? Was steckt in in den Wundertüten, die quer durch die Stadtkirche in Bopfingen gespannt sind?

weiter
  • 1134 Leser

Im Zug durchs Museum

Eine etwas andere Ausstellung zum Thema Eisenbahn und Kunst im Kunstmuseum Heidenheim
Mit der Bahn zum Museum, das kennt man. Mit der Bahn durchs Museum ist hingegen etwas Neues. Die Ausstellung „Trash Train“ des Kunstmuseum Heidenheim ermöglicht seinen Besuchern dieses faszinierende Erlebnis. Die im Maßstab eins zu drei aufgestellte Modelleisenbahn ermöglicht ein völlig neues Erlebnis in Sachen Kunst und Eisenbahn. weiter
  • 683 Leser

Singend, Spielend und Betend Ägypten kennengelernt

Kinder der Seelsorgeeinheit Ipf erleben ökumenischer Weltgebetstag für Kinder

Im Gemeindehaus Kerkingen fand im Oktober 2014 wieder der Ökumenische Weltgebetstag für Kinder statt. Die Seelsorgeeinheit Ipf lud hierzu alle Kinder zum gemeinsamen beten, singen, spielen, feiern und essen ein. Der diesjährige Kinderweltgebetstag stand unter dem Motto „Ägypten – Wasserströme in der Wüste“.

weiter
  • 909 Leser

Abgeordnete besuchen Bauernhof

Der Hof von Hubert und Monika Kucher in Ellwangen-Schrezheim war dieses Jahr Treffpunkt des CDU Agrarausschusses mit Bundestagsabgeordnetem Roderich Kiesewetter und Landtagsabgeordnegtem Winfried Mack.

 Der Kuchersche Betrieb - früherer Hausnahme "Fischbauer" ist trotz beengter Lage in der Ortsmitte zu einem respektabelen Milcherzeuger mit bald 100 Kühen

herangewachsen. Jungvieh und ein Treil der Maschinen sind am Ortsrand untergebracht.

Hubert Kucher ist mit Leib und Seele Landwirt. Noch mehr Freude am Beruf hätte er, wenn sich

weiter
  • 1586 Leser

Die Ellwanger Schäftefabrik

Hans-Dieter Bolter hat eine Dokumentation der Gamaschen- und Schäftefabrik Textor verfasst
Im Januar 2008 wurde in der Färbergasse 8 das Haus der ehemaligen Schäftefabrik Textor abgebrochen. Heute steht dort ein Wohngebäude und nichts erinnert mehr an über 100 Jahre Lederverarbeitung in Ellwangen. Wer sich für dieses Stück Industriegeschichte interessiert, hat nur noch den Bildband den Hans-Dieter Bolter jetzt herausgebracht hat. weiter
  • 285 Leser

Gefahr für aussteigende Kinder

Die Bushaltestelle am Leonhardsplatz in Stödtlen soll entschärft werden
Die Bushaltestelle am Leonhardsplatz in Stödtlens Hauptstraße birgt aus Sicht der Gemeinde ein hohes Unfallpotenzial. Die Einrichtung einer Tempo-30-Zone an dieser Stelle hat die Verkehrsschau jetzt jedoch abgelehnt. weiter
  • 192 Leser

Integration durch Arbeit

Asylbewerber erhält Chance auf Ausbildungsplatz in der Bäckerei Stemke
Sie suchen einen Auszubildenden – er möchte arbeiten. In der Bäckerei Stemke absolviert ein 26-jähriger Asylbewerber aus Afghanistan gerade ein Praktikum und erhält somit die Aussicht auf einen Ausbildungsvertrag. Integration durch Arbeit – ein Musterbeispiel. weiter
  • 5
  • 367 Leser

Mit jeder Faser auf Erfolgskurs

Ellwanger Rekorde: Die Firma Josef Rettenmaier & Söhne ist vielfach Weltmarktführer
Wenn man Meisterliches in und um Ellwangen sucht, kommt man an einer Firma nicht vorbei: Josef Rettenmaier & Söhne, kurz JRS. Was die Einheimischen in Rosenberg gerne einfach mit „Holzmühle“ bezeichnen, ist ein Unternehmen, das in vielen Bereichen Weltmarktführer ist. Und trotzdem bodenständig schwäbisch. weiter
POLIZEIBERICHT

Auto macht sich selbstständig

Ellwangen. Verkehrsbedingt musste am Mittwochmittag ein 51-jähriger Autofahrer seinen Wagen an der Linksabbiegespur der Freigasse, Richtung Obere Straße, anhalten. Ein Mercedes, der von seinem Besitzer an der Haltestelle beim Speratushaus abgestellt und, wie es im Polizeibericht heißt, nicht ausreichend gegen ein Wegrollen gesichert worden war, machte weiter
  • 552 Leser

Bürger blicken ins neue Rathaus

Im Wörter Gemeinderat wird der Umzugszeitplan festgelegt – Besichtigungstag am 13. November
Jetzt geht es in den Endspurt beim Rathausneubau in Wört. Nach und nach wandert das Inventar der Gemeindeverwaltung ins neue Domizil in der Hauptstraße. Die Bevölkerung kann den Neubau am Donnerstag, 13. November, ausgiebig begutachten. weiter
  • 128 Leser

Happy Halloween!

Jetzt müssen die Süßigkeitenvorräte aufgefüllt sein. Klingelt es abends an der Tür – nicht erschrecken. Die wilden Gesellen davor wollen nur Süßes: „Wir sind die kleinen Geister, und essen gerne Kleister, und wenn Sie uns nichts geben, dann bleiben wir hier kleben.“ Mit dem Schlachtruf „Süßes oder Saures” fordern die HalloweenKinder weiter
  • 726 Leser

Kreisverkehr hängt weiter vom Land ab

Kreuzung am Schönberger Hof
Es besteht Hoffnung, dass an der Kreuzung am Schönberger Hof ein Kreisverkehr gebaut wird. Das hatte der Adelmannsfelder Bürgermeister Edwin Hahn kürzlich berichtet. Ein Placet des Landes gibt es hierfür allerdings noch nicht. weiter

Mutmaßlicher Einbrecher gefasst

Bühlertann/Obersontheim. Vermutlich wegen des öffentlichen Drucks stellte sich jetzt beim Polizeiposten Bühlertann der mutmaßliche Täter einer Diebstahlserie. Der 42-jährige Mann aus dem Landkreis Schwäbisch Hall legte ein umfängliches Geständnis ab, erklärt die Polizei. Bei dem Tatverdächtigen zu Hause konnte Beweismaterial sichergestellt werden.Die weiter
  • 149 Leser

RUND UM DINKELSBÜHL

Schöner wohnen in der AltstadtOft sind sich die beiden Nachbarn Feuchtwangen und Dinkelsbühl nicht so recht grün, aber in einem Punkt marschieren die beiden größten Städte im Landkreis Ansbach derzeit im Gleichschritt: Ihre Einwohnerzahl steigt kontinuierlich. Während in Feuchtwangen zuletzt 12 265 Bürger mit Erstwohnsitz gemeldet waren, hundert mehr weiter
  • 181 Leser

Benefizkonzert für den Hospizdienst

Aalen. Das Aalener Posaunenensemble unter Leitung von Wolfgang Böttiger und Hans-Roman Kitterer an der Orgel gestalten am Samstag, 1. November, um 11 Uhr ein Benefizkonzert für den ökumenischen Hospizdienst Aalen in der Aussegnungshalle auf dem Aalener Waldfriedhof.Die Musiker haben dazu ein abwechslungsreiches Programm zu Allerheiligen zusammengestellt. weiter
  • 685 Leser

Samariterstift ehrt Jubilare

Fast 100 Mitarbeiter, Bewohner und Beschäftigte in einer Feierstunde für lange Treue gewürdigt
20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie 78 Bewohner und Beschäftigte der Samariterstiftung Behindertenhilfe Ostalb wurden bei der Jubilarfeier in Neresheim geehrt. Sie arbeiten in den unterschiedlichsten Bereichen, angefangen bei der Verwaltung über den Bereich Wohnen bis zu den Ostalb-Werkstätten. weiter
  • 259 Leser

Flüchtlinge willkommen heißen

Wie können 85 Asylbewerber in der Oststadt integriert werden? Runder Tisch Flüchtlinge diskutiert
„Gelebte Vielfalt“ lautet der Slogan für die Gemeinwesenarbeit in der Oststadt. Ob und wie dies bei der Integration der erwarteten 85 Asylbewerber im Stadtteil gelingen kann, darüber machte sich der „Runde Tisch Flüchtlinge in der Oststadt“ Gedanken. weiter
  • 274 Leser

Partnerschaft mit Estland gefeiert

Delegation des Ostalb-Gymnasiums reiste in die Partnerschule – 2015 Gegenbesuch in Bopfingen
Eine Delegation des Ostalb-Gymnasiums aus Bopfingen hat in der Partnerschule in Estland LooKeskkool das 20-jährige Bestehen der Partnerschaft gefeiert. Mit dabei war der deutsche Botschafter Christian Matthias Schlaga. weiter
  • 139 Leser

Schafsbock gestohlen

Bei Waldstetten

Waldstetten. Zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen wurde aus einem Gehege im Gewann Eichhalden in Waldstetten ein Kamerunschafsbock gestohlen, teilt die Polizei mit. Er hat einen Wert von rund 150 Euro.

weiter
  • 1409 Leser

Stau auf der B 29 nach Unfall in Mögglingen

Mercedes-A-Klasse kommt auf die Gegenfahrbahn und prallt gegen Hyundai

Der Fahrer eines Mercedes A-Klasse befuhr am Donnerstag gegen 12.40 Uhr in Mögglingen die Hauptstraße in Richtung Schwäbisch Gmünd. Er kam aus bislang ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem ordnungsgemäß entgegengekommenen Hyundai, berichtet die Polizei. Während der Hyundai

weiter
  • 5015 Leser

B29: Grüne wollen keine Hoffnung wecken

Einladung von Bündnis 90/Die Grünen zum „Bürgergespräch Verkehrsentlastung B29“ stößt auf große Resonanz
Gut 100 Interessierte kamen zum „Bürgergespräch Verkehrsentlastung B29“ auf Einladung des Kreisverbands der Grünen Aalen-Ellwangen. Mit dabei: Die Bürgerinitiativen aus Trochtelfingen, Westhausen und Unterriffingen und viele weitere Interessenvertreter. weiter
  • 243 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fasten im Herbst

Vom Samstag, 22. bis Freitag, 28. November, findet im Kloster Kirchheim wieder eine Fastenwoche statt. Die Teilnehmer fasten selbständig und kommen morgens oder abends zu den täglichen Treffen. Einführung ist am Samstag, 22. November, um 18 Uhr im Seminarraum Refugium Klosterhof 16/1 Kirchheim. Auskunft und Anmeldung unter Telefon (07362) 3711, E-Mail: weiter
  • 228 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gedenkfeier in Aufhausen

Aufhausen gedenkt am Vorabend zu Allerheiligen, Freitag, 31. Oktober, der Toten der Kriege. Um 18.45 Uhr ist Treffpunkt an der Egerhalle zum gemeinsamen Marsch in die Kirche, wo um 19 Uhr der Gottesdienst beginnt. Um 19.30 Uhr findet im Fackelschein vor dem Ehrenmal an der Kirche die Gedenkfeier mit dem Musikverein Aufhausen statt. Im Anschluss wird weiter
  • 264 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleider- und Spielzeugmarkt

Das Team des Internationalen Freundeskreises organisiert am Samstag,15. November, von 13 bis 16 Uhr einen Kinderkleider- und Spielzeugmarkt in der Turnhalle des Bildungshauses in Reimlingen. weiter
  • 263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Machbarkeitsstudie B 29

Der Ortschaftsrat Flochberg berät am Dienstag, 4. November, 19 Uhr, über die Machbarkeitsstudie B 29 im Gemeinderaum im Kindergarten. weiter
  • 295 Leser

Unfall beim Ausparken

Bopfingen. Auf dem Kundenparkplatz beim Ipftreff stießen am Mittwochnachmittag zwei Autos zusammen. Gegen 16.30 Uhr fuhren die beiden Fahrer nach Angaben der Polizei zeitgleich rückwärts aus einer Parklücke. Durch den Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von rund 3000 Euro. weiter
  • 1027 Leser

Bierkisten reisen unterm Asphalt

Arbeiten am Tunnel der Löwenbrauerei Wasseralfingen kommen gut voran – Bis 5. Dezember gesperrt
Wenn das Wetter weiterhin mitspielt, wird die Wilhelmstraße bei der Wasseralfinger Löwenbrauerei planmäßig am 5. Dezember wieder für den Verkehr freigegeben. Eventuell sogar schon ein paar Tage früher. Die Arbeiten am „Biertunnel“ schreiten gut voran. weiter
  • 406 Leser

Echt starkes Bibel-Theater

Kinderbibelwoche erstmals ökumenisch – über 70 Kinder und 25 Mitarbeiter
„Es ist obermegaspitzenklasse, dass Ihr da seid“, singen die Kinder. Prächtige Stimmung beim Einmarsch in die Versöhnungskirche. 72 Kinder im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren werden von den Kinderbibelwoche-Leitern Martin Schaub und Heidi Wolf empfangen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Exkursion mit dem Alb-Guide

Am Sonntag, 2. November, leitet Alb-Guide Siegfried Conrad eine sportliche Exkursion durch Berg und Tal, von Burg zu Burg. Die Rundstrecke führt von der Eselsburg zu den Steinernen Jungfrauen, über den Buigen zum Falkenstein und nach Kloster-Anhausen (Einkehr). Treffpunkt ist um 13.30 Uhr an der B19, Parkplatz Eselsburg. Es ist eine Anmeldung erforderlich, weiter
  • 250 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Manduchai – Die letzte Kriegerkönigin

Im Rahmen der Oberkochener Literaturtage liest Tanja Kinkel am Dienstag, 4. November, aus ihrem neuen Roman „Manduchai – Die letzte Kriegerkönigin“. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr in der Stadtbibliothek. weiter
  • 582 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Trauer

Heilpraktikerin Brigitte Werner hält am Montag, 3. November, um 19.30 Uhr im Schillerhaus in Oberkochen den Vortrag „Trauer braucht Raum, Zeit und Ausdruck und ist der Preis der Liebe“. Die Veranstaltung des Vereins für Homöopathie und Naturheilweise Oberkochen findet in Zusammenarbeit mit der VHS Oberkochen statt. Der Eintritt beträgt für weiter
  • 405 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wochenmarkt schon heute

Der Oberkochener Wochenmarkt wird wegen des Feiertages Allerheiligen auf Freitag, 31. Oktober, 7 bis 11 Uhr, vorverlegt. weiter
  • 335 Leser

Mit der SchwäPo auf den roten Teppich

Unsere Zeitung verlost zwei VIP-Tickets für die Musical-Premiere „Chicago“ in Stuttgart
Einmal über den roten Teppich laufen. Einmal zumindest ein bisschen Star-Gefühle spüren. Die SchwäPo macht es möglich. Exklusiv dürfen zwei Leserinnen oder Leser am kommenden Donnerstag die Premiere des Musicals „Chicago“ als VIP genießen. weiter
  • 2298 Leser

Knapp 700 Arbeitslose weniger

Quote liegt nun bei 4 Prozent
Die Arbeitslosenquote in der Region ist im Oktober stark gesunken. 9427 Menschen waren zum Stichtag arbeitslos gemeldet, knapp 700 weniger als im September. Die Quote beträgt nun 4,0 Prozent. weiter
  • 1329 Leser

Weidezaungerät gestohlen

Unbekannter klaut Batterie-Gerät zwischen Laubach und Bernhardsdorf

Zwischen Dienstag, 17.30 Uhr und Mittwochmorgen, 10 Uhr entwendete ein Dieb ein Weidezaungerät Ranger A50, das im Gewann Faulacker zwischen Abtsgmünd-Laubach und Aalen-Bernhardsdorf aufgestellt war. Der Neuwert des Gerätes belief sich auf 320 Euro, berichtet die Polizei. Hinweise bitte an das Polizeirevier Aalen, Telefon 07361/5240.

weiter
  • 1438 Leser

Pflegedienst zieht in die Stadtmitte

Ehemalige Filiale der Deutschen Bank in der Spitalstraße wird neu belebt: Leerstand seit 2004
In die Thematik Leerstände in der Ellwanger Innenstadt kommt Bewegung: Im November sollen gleich drei brach liegende Gewerbeflächen durch neue Mieter belebt werden. Darunter ist die ehemalige Filiale der Deutschen Bank in der Spitalstraße. weiter
  • 448 Leser

Regionalsport (34)

Aus Kritik soll Leistung werden

Fußball, EnBW-Oberliga U15
Für die U15 des VfR Aalen geht es in der EnBW-Oberliga um wichtige drei Punkte. Die Elf von Christian Hackel und Dimitrios Stergiou reist am Sonntag zum punktgleichen FC Radolfzell. Beginn der Partie ist um 14.00 Uhr.„Wir haben wie üblich unsere vier Einheiten durchgezogen und an bestimmten Stellschrauben gedreht. Gleichzeitig haben wir vermehrt weiter
  • 143 Leser

Freitags geht's wieder an die Schachbretter

Schach, Blitzturniere
Auf vielfachen Wunsch der Freunde des Blitzschachs hat die Schachgemeinschaft Gmünd 1872 eine Serie von Blitzturnieren in ihr umfangreichen Programm aufgenommen. Das erste startet am kommenden Freitag um 20 Uhr (Haus des Handwerks, Leutzestraße 53 – Anmeldung kurz vorher). weiter
  • 172 Leser

Heuchlingen noch nicht in Bestform

Faustball, 2. Bundesliga: TVH trifft am Heimspieltag in Essingen auf den TSV Grafenau und die TuS Frammersbach
Acht Wochen Vorbereitung und drei Turniere haben die Heuchlinger Faustballer kurz vor dem Start der 2. Bundesliga hinter sich – doch die Suche nach der optimalen Verfassung ist noch nicht beendet. Zum Heimspieltag empfängt der TVH am Samstag um 15 Uhr den TSV Grafenau, anschließend ist die TuS Frammersbach zu Gast. weiter
  • 187 Leser

TSV Böbingen mit der Premiere

Kunstturnen
Die neugegründete Damen-Ligamannschaft des TSV Böbingen startet am Samstag um 17 Uhr mit einem Heimwettkampf gegen die ebenso neu formierte TSG Lorch in der Kreisliga B Ost. weiter
  • 208 Leser

Wirth siegt in Windeseile

Judo, Werdenberger Herbstturnier: Heubacher Judoka feiert Erfolge
Das Werdenberger Herbstturnier in Buchs (Schweiz) steht für die Judoka des JZ Heubach seit Jahren fest im Wettkampfkalender. Auch bei der diesjährigen Ausgabe waren die Heubacher Kämpfer wieder mit am Start und kehrten mit einigen Erfolgen im Gepäck an den Rosenstein zurück. weiter
  • 176 Leser

Das Derby gegen ein Vorbild

Handball, BW-Oberliga: Mit der SG Lauterstein kommt ein Nachbarclub zum TSB Gmünd
Eines der größten Highlights der Saison steht an: Der TSB Gmünd empfängt am Sonntag um 17 Uhr in der Großsporthalle die SG Lauterstein. Der Nachbar ist ein potenzieller Topverein der BW-Oberliga und in gewisser Weise auch ein Vorbild für den Aufsteiger. weiter
  • 5
  • 324 Leser

Der Gegner: Eintracht Braunschweig

Trainer:Torsten Lieberknecht (41)Tabellenplatz:10. Platz – 14 Punkte, 16:15 ToreLetztes Spiel:2:1-Sieg gegen 1860 MünchenBilanz:4 Siege – 1 Unentschieden – 5 NiederlagenHöchster Sieg:3:0 gegen 1. FC HeidenheimHöchste Niederlage:1:3 gegen RB LeipzigBester Torschütze:Havard Nielsen (4 Tore)Stadion:Eintracht-Stadion (23 325 Plätze) weiter
  • 909 Leser

Die neue Turnierserie startet

Schach, Blitzturnier
(ta) Auf vielfachen Wunsch der Freunde des Blitzschachs, der rasantesten Art Schach zu spielen, hat die Schachgemeinschaft Gmünd 1872 eine Serie von Blitzturnieren in ihr umfangreichen Programm aufgenommen. weiter
  • 191 Leser

Platzt der Knoten beim TSB II?

Handball, Männer und Frauen: Landesligist Bettringen empfängt die Württembergliga-Reserve des SC Lehr
Trotz der Herbstferien steht nur für einige wenige Handballteams echte Erholung auf dem Programm. Davon ausgenommen sind die Gmünder Bezirksligateams: So empfängt der TSB Gmünd II am Samstag Aufsteiger Heidenheim, Winzingen-Wißgoldingen II ist zu Gast in Brenz und Bettringen muss sich am Sonntag mit dem starken Aufsteiger FA Göppingen III messen. weiter
  • 272 Leser

Der Wettkämpfer des Jahres

Budo, Ehrung
Bei der Jubiläumsfeier der KIAB (Kuntaiko International Association of Budo) in Landsberg bei Halle wurde Philipp Mönch vom BSC Wetzgau geehrt. weiter
  • 192 Leser

Dreimal qualifiziert

Badminton, Bezirksmeisterschaften
Bei den Bezirksmeisterschaften im Badminton zeigten die Sportler der TSF Gschwend gute Leistungen. Am Ende qualifizierten sich Marius Bolsinger, Markus Fuchs und Svenja Mantel für die Baden-Württembergischen Meisterschaften in Schorndorf. weiter
  • 224 Leser

Ein gutes Zeugnis für den KSV-Trainer

Ringen, Bundesliga: Zwischenbilanz des KSV Aalen vor dem Rückrundenstart – Am Samstag kommt Schriesheim
Die Halbzeitbilanz des KSV Aalen zum Ende der Vorrunde fällt zufriedenstellend aus. „Wir sind im Soll“, sagt KSV-Präsident Helmut Klingl. Der KSV hat die Teams besiegt, die man besiegen wollte: die Konkurrenten aus dem Mittelfeld. Am Samstag kommt der erste davon nach Aalen, in der Ulrich-Pfeifle-Halle gastiert der KSV Schriesheim (Kampfbeginn: weiter
  • 247 Leser

Neuer Coach, alte Probleme

Fußball, Landesliga: TSGV Waldstetten spielt beim SC Geislingen
Der SC Geislingen hat schon einen Trainerwechsel in der jungen Saison hinter sich. Beim Debüt von Neu-Trainer Lutz Siebrecht gab es beim 1:4 gegen Primus Heiningen nichts zu erben. Es folgten zwei dürftige Remis gegen Buch (1:1) und Köngen (0:0). Jetzt ist der TGSV Waldstetten zu Gast. Anpfiff ist am Sonntag, 14.30 Uhr. weiter
  • 368 Leser

Noch besser als im Vorjahr

Schulsport, Beachvolleyball: Team des Hans-Baldung-Gymnasiums jubelt in Berlin
Zum zweiten Mal in Folge erreichten die Beach-Volleyballer des HBG als Landessieger das Bundesfinale in Berlin. Dort erkämpften sie einen hervorragenden sechsten Platz.Im Schulwettbewerb besteht das Team aus acht Spielern plus Betreuer. Auf dem Feld stehen sechs Spieler, die immer jeweils zu zweit ein Jungen-, ein Mädchen- und ein Mixed-Team bilden weiter
  • 170 Leser

Normannia verliert zu Hause

Fußball, Regionenliga Frauen
Die Frauenmannschaft der Gmünder Normannia rutscht in die Abstiegsränge: Mit einem 2:1-Sieg entführten die Gäste des VfB Ellenberg die Punkte aus dem Schießtal. weiter
  • 204 Leser

Schlusslicht zu Gast

Fußball, Landesliga: FC Bargau empfängt TSV Buch
Nach drei Auswärtsspielen in Folge darf der Landesligist aus Bargau endlich wieder auf heimischen Rasen ran. Der Tabellenletzte TSV Buch ist Gast der Schwarz-Weißen. Spielbeginn ist am Sonntag bereits um 14.30 Uhr. weiter
  • 206 Leser

SGB will Kampf annehmen

Fußball, Landesliga: SG Bettringen ist bei Aufsteiger FC Eislingen gefordert
Wieder verpasste es Bettringen beim 0:3 gegen Ebersbach nach einem erfolgreichen Auswärtsspiel daheim nachzulegen. So hofft die SGB erneut auf einen Erfolg in der Fremde. Anpfiff beim FC Eislingen am Samstag: 14.30 Uhr. weiter
SPORT IN KÜRZE
Jona Schoch vor DebütHandball. Youngster Jona Schoch von Frisch Auf Göppingen steht vor seinem ersten Länderspiel-Einsatz in der Junioren-Nationalmannschaft. Nach dem Lehrgang in Warendorf flog das Team nach Lanzarote, um dort von Freitag bis Sonntag an einem Turnier teilzunehmen. Gegner werden Frankreich (31. Oktober), Portugal (1. November) und Gastgeber weiter
  • 402 Leser

„Am besten gewinnen wir“

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia Gmünd spielt beim Tabellenletzten in Gärtringen
Nach dem Heimsieg gegen den den FC Wangen hat sich Normannia-Trainer Beniamino Molinari Luft verschafft. „Das regt mich auf“, hatte er über die schwachen Auswärtsleistungen zuvor gesagt. Die mögliche Antwort gibt Kapitän Giuseppe Catizone: „Am besten gewinnen wir in Gärtringen.“ Anpfiff zum Spiel beim Tabellenletzten ist am Sonntag, weiter
  • 198 Leser

1899 Hoffenheim kommt

Fußball, DFB-Pokal: VfR Aalen freut sich über ein Heimspiel im Achtelfinale
Das Achtelfinale im DFB-Pokal ist ausgelost. Der VfR Aalen spielt am 3. oder 4. März in der heimischen Scholz-Arena gegen die TSG 1899 Hoffenheim. „Darauf dürfen wir uns freuen, und man hat zuletzt gesehen, dass wir zuhause auch eine Chance zum Weiterkommen haben“, sagt Angreifer Michael Klauß über den nächsten Gegner. weiter
  • 157 Leser

Direkte Treffen im Tabellenkeller

Fußball, Bezirksliga: TVH strebt nächsten Coup an
Der Gewinner des Wochenendes heißt SV Neresheim – und das obwohl der Tabellenführer gar nicht gespielt hat. Aber: Viele der Verfolger patzten, der SVN hat immer noch zwei Punkte Vorsprung. weiter
  • 252 Leser
SPORT IN KÜRZE

Ein absolutes Gipfeltreffen

Fußball. Es ist das absolute Gipfeltreffen in der Verbandsliga. Erster gegen Zweiter, stärkste Offensive gegen beste Defensive. Oder: TSV Essingen gegen FSV Bissingen. Anpfiff im Essinger Schönbrunnenstadion ist am Samstag, 14.30 Uhr. Nachdem der TSV vergangenen Spieltag seine erste Saisonniederlage kassiert hat, verspricht TSV-Trainer Karl-Heinz Schüler: weiter
  • 350 Leser
SPORT IN KÜRZE

Kappel pfeift in Ebersbach

Fußball. Schiedsrichter Niklas Kappel vom SV Pfahlbronn pfeift am Samstag die Landesligapartie der Staffel II zwischen dem SV Ebersbach/Fils und dem TV Echterdingen. Es assistieren ihm Manuel Krieger (TSB Gmünd) und Marcel Wacker (TSV Mutlangen). Anpfiff ist um 14:30 Uhr. weiter
  • 848 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSonntag, 14.30 Uhr:SV Neresheim – TSG SchnaitheimUnterkochen – Hofherrnweiler-Unt.SV Lauchheim – TV HeuchlingenFV Sontheim – TSG NattheimTV Neuler – VfL GerstettenSV Ebnat – SV WaldhausenTV Lindach – AC Milan HeidenheimSF Lorch – SC HermaringenKreisliga A ISonntag, 12.30 Uhr:FC Bargau II – weiter

Sportmosaik

So torgefährlich wie dieser Kaiser aus Waldstetten war der Kaiser aus München in seiner ruhmreichen Fußballerlaufbahn nie. Dominik Kaiser (26) arbeitet derzeit eifrig und erfolgreich daran, seinen guten Namen in Fußball-Deutschland weiter bekannt zu machen. Beim 3:1-Sieg seines Teams RB Leipzig im DFB-Pokal gegen Aue war Kaiser der Matchwinner: Zum weiter
  • 190 Leser

Topspiel der Unbesiegten

Volleyball, Regionalliga: DJK-Volleyballerinnen empfangen am Sonntag SV Fellbach
Drei Teams sind noch ungeschlagen in der Volleyball-Regionalliga der Frauen, am Sonntag (um 14.30 Uhr) treffen in der Straßdorfer Römersporthalle zwei davon aufeinander: Die DJK Gmünd empfängt den Aufsteiger SV Fellbach. weiter
  • 200 Leser

Verfolgerduell in Mögglingen

Fußball, Kreisliga A: FC Stern empfängt den Tabellennachbarn aus Herlikofen
An der Tabellenspitze der Kreisliga A I ist der FC Normannia II auf fünf Punkte enteilt. Dahinter kämpft die halbe Liga, um den Anschluss nicht zu verlieren. Ein richtungsweisendes Verfolgerduell steigt nun in Mögglingen. weiter
  • 223 Leser
SPORT IN KÜRZE

VfR II gegen den Sechsten

Fußball. Am 14. Spieltag der Oberliga Baden-Württemberg empfängt die U23 des VfR Aalen den Tabellensechsten FSV Hollenbach. Anpfiff im Greut ist am Samstag, 14.30 Uhr. weiter
  • 473 Leser
SPORT IN KÜRZE

Zu Gast beim Zweiten

Fußball. Die Bilanz der letzten vier Spiele der SF Dorfmerkingen unter Trainer Helmut Dietterle ist durchwachsen: Zwei Siege, ein Unentschieden, eine Niederlage. Jetzt steht für die Sportfreunde in der Landesliga die nächste schwere Aufgabe an: Der kommende Gegner ist der Tabellenzweite TSV Weilheim. Anpfiff in Weilheim ist am Samstag, 14.30 Uhr. weiter
  • 580 Leser

VfR: Heimspiel gegen Hoffenheim

Fußball, DFB-Pokal: Aalen muss im Achtelfinale daheim gegen den baden-württembergischen Bundesligisten ran
Das Achtelfinale im DFB-Pokal ist ausgelost. Der VfR Aalen spielt am 3. oder 4. März in der heimischen Scholz-Arena gegen die TSG 1899 Hoffenheim. "Darauf dürfen wir uns freuen, und man hat zuletzt gesehen, dass wir zuhause auch eine Chance zum Weiterkommen haben", sagt Angreifer Michael Klauß über den nächsten Gegner. weiter
  • 5
  • 3772 Leser

Überregional (86)

"Pepper" spricht mit Kunden

Der Schweizer Lebensmittelriese Nestlé will in Japan 1000 Roboter als Verkäufer seiner Kaffeemaschinen einsetzen. Die Roboter können Erläuterungen zu den Produkten geben und sollen mit den Kunden kommunizieren. Außerdem können sie sich untereinander austauschen und lernen. Foto: afp weiter
  • 722 Leser

"Politbüro 2.0"

Neue Studie berichtet, auf wessen Rat Kremlchef Putin hört
Putins Herrschaftssystem - Forscher versuchen es zu durchschauen. Laut einer neuen Studie wird Putins informelles "Politbüro" immer mächtiger. Bei Themen, die ihm wichtig sind, entscheidet er aber allein. weiter
  • 561 Leser

"Traumschiff" auf Schlingerkurs

Die als ZDF-"Traumschiff" bekannte MS "Deutschland" ist auf finanziellem Schlingerkurs. Die Geschäftsführung der MS "Deutschland"-Beteiligungsgesellschaft stellte gestern beim Amtsgericht Eutin (Schleswig-Holstein) Insolvenzantrag. Wie die Reederei mitteilte, soll die Sanierung in Eigenverantwortung erfolgen. Die Löhne und Gehälter seien bis Ende Januar weiter
  • 435 Leser

160 Millionen Euro verbrannt

Explosion am Triebwerk der Rakete: Raumfrachter "Cygnus" stürzt ab
Sechs Sekunden dauerte der Flug, dann knallte es, und in einer Feuerwolke stürzte die "Antares"-Rakete ab. Mit ihr der Raumfrachter "Cygnus", der zwei Tonnen Fracht zur Raumstation hätte bringen sollen. weiter
  • 427 Leser

46-Jährige hat Feuer gelegt

Eine 46-Jährige soll Feuer in einem Wohnhaus in Lauda-Königshofen (Main-Tauber-Kreis) gelegt und so andere Menschen gefährdet. Diese hätten sich aber rechtzeitig in Sicherheit bringen können, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Mittwoch. Die Frau habe die Tat inzwischen eingeräumt. Da ihr gesundheitlicher Zustand aber Fragen aufwarf, kam die weiter
  • 468 Leser

Abfuhr für Söder

Neue Behörde? Der Vorstoß von Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU), eine Mautbehörde in Ostbayern einzurichten, sorgt in Berlin für Unmut. "Es gibt keine neue Mautbehörde", sagte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU). "Die ortsgebundenen Stellen, die wir brauchen, werden eher unter als über 100 sein." Söder hatte vorgeschlagen, die für weiter
  • 476 Leser

Alle warten auf die Fed

Nervosität vor Entscheidung der US-Notenbank
Vor einer als wegweisend erwarteten Entscheidung der US-Notenbank Fed am Mittwoch hat der Dax seine zunächst erzielten Gewinne wieder fast komplett eingebüßt. Kurzfristige Warnsignale seien nach dem starken Vortag zunächst vom Tisch, sagte Analyst Christian Schmidt von der Landesbank Helaba. Der Leitindex hatte mit kräftigen Zuwächsen seine Wochenbilanz weiter
  • 599 Leser

Auf einen Blick vom 30. Oktober 2014

FUSSBALL DFB-POKAL - 2. RUNDE BUNDESLIGA - BUNDESLIGA Hamburger SV - FC Bayern1:3 (0:2) Tore: 0:1 Lewandowski (7.), 0:2 Alaba (44.), 0:3 Ribéry (55.), 1:3 Lasogga (85.). - Zuschauer: 57 000 (ausverkauft). Eintr.Frankfurt-Mönchengladbach 1:2 (0:1) Tore: 0:1 Hazard (17.), 0:2 Traoré (67.), 1:2 Kadlec (89.). - Zuschauer: 46 500. BUNDESLIGA - 2. BUNDESLIGA weiter
  • 503 Leser

Aufgeben gilt nicht im Duell mit Hamilton

Formel 1: Rosberg muss in Texas siegen
Im Kampf um den WM-Titel gilt Nico Rosberg nur noch als Außenseiter. Aufgeben will er im Duell mit seinem Teamrivalen Lewis Hamilton aber nicht. weiter
  • 506 Leser

Auftaktpartie in Stuttgart

Porsche bleibt an Bord Der Deutsche Tennis Bund (DTB) und die Porsche AG haben ihre Zusammenarbeit um drei Jahre verlängert. Im Fokus stehen weiterhin das Damentennis und vor allem das deutsche Fed-Cup-Team. Passend zur Vertragsverlängerung verkündete der DTB, dass die Erstrundenpartie im Fed-Cup gegen Australien am 7. und 8. Februar 2015 in der Stuttgarter weiter
  • 514 Leser

Bedrückende Altlasten

Deutsche Bank kommt nicht aus den roten Zahlen heraus
Die Deutsche Bank kommt nicht zur Ruhe. Auch mehr als sechs Jahre nach dem Höhepunkt der Finanzkrise kämpft Deutschlands größtes Geldhaus mit vielen Altlasten. Ein größerer Vorstand soll es richten. weiter
  • 699 Leser

Bittere Niederlage, die Dallas Mut macht

Basketball: Nowitzki verliert beim Meister
Auf Augenhöhe: Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks sind mit einer 100:101-Niederlage bei den San Antonio Spurs in die NBA-Saison gestartet. weiter
  • 465 Leser

Bundeswehr: Neues WeißBuch bis 2016

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen plant ein neues Weißbuch für die Bundeswehr. Die CDU-Politikerin erklärte dazu gestern in Berlin, dieses sicherheitspolitische Gesamtkonzept der Bundesregierung könne noch in der laufenden Legislaturperiode vorgelegt werden, vielleicht bis zum Ende des Jahres 2016. Das aktuelle Weißbuch stammt von 2006. weiter
  • 496 Leser

Das politische Buch: Deutschlands anfällige Wirtschaft

Olaf Gersemann: Die Deutschland-Blase. Deutsche Verlags-Anstalt 2014, München. 320 Seiten, 19,99 Euro. Momentan trüben sich die Wirtschaftsaussichten in Deutschland ein. Olaf Gersemann, Leiter des Wirtschaftsressorts der Tageszeitung "Die Welt", prognostiziert in seinem neuen Buch, dass dieser negative Trend anhalten wird. Seine Hauptthese lautet: Die weiter
  • 469 Leser

DFB-POKAL: Heidenheim trotz Führung raus

Mit 1:0 gegen den VfL Wolfsburg geführt, aber dann chancenlos: Der 1. FC Heidenheim hat sich in der zweiten Hauptrunde des DFB-Pokals mit 1:4 geschlagen geben müssen. Weitere Ergebnisse: TSG 1899 Hoffenheim-FSV Frankfurt 5:1, 1860 München-SC Freiburg 2:5, 1. FC Magdeburg- Bayer 04 Leverkusen 4:5 (2:2) n.E., Hamburger SV-Bayern München 1:3, RB Leipzig-FC weiter
  • 505 Leser

Die harte Währung der Online-Bewertungen

Händler versuchen, die Kommentare ihrer Kunden zu beeinflussen
Wer online einkauft, kauft oft blind. Selbst das Produkt kennt man meist nur vom Foto im Internet. Kunden-Bewertungen sollen Käufern Orientierung geben. Viele Händler nutzen das Instrument ganz bewusst. weiter
  • 709 Leser

Die Recycling-Rakete

Antares Die verunglückte Rakete ist von dem US-amerikanischen Unternehmen Orbital Sciences Corporation entwickelt und bereitgestellt worden. Sie basiert auf der Konstruktion der seit 2007 entwickelten "Taurus II"-Rakete, wurde 2011 aber in "Antares" umgetauft, weil die Schwesterrakete der "Taurus II", die "Taurus XL", zwei Fehlstarts hingelegt hatte weiter
  • 434 Leser

Die Weltmeister auf der Leinwand

Kapitän Philipp Lahm im Pool, Thomas Müller im Dirndl und Bundestrainer Joachim Löw beim Tüfteln im stillen Kämmerlein: Der Weltmeister-Film "Die Mannschaft", der am 13. November in die Kinos kommt, zeigt intime Einblicke in das Innenleben der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Bereits am 10. November wird in Berlin Premiere gefeiert - natürlich weiter
  • 525 Leser

Eine Stadt setzt die Segel

Kunstherbst in Paris: Fondation Louis Vuitton eröffnet, Picasso-Museum erlebt Wiedergeburt
Stararchitekt Frank Gehry hat für Paris ein neues Museum entworfen, die Fondation Louis Vuitton. Im Marais-Viertel eröffnet einstweilen das Picasso-Museum wieder. Über neuen und alten Dekonstruktivismus. weiter

EM-Quali: Handballer mit Auftakt nach Maß

Die deutschen Handballer sind erfolgreich in die EM-Qualifikation gestartet und haben ihrem neuen Trainer Dagur Sigurdsson eine erfolgreiche Pflichtspiel-Premiere beschert. Beim 30:18 (19:8) über Finnland gelang dem DHB-Team der erste Schritt auf dem Weg zur Endrunde Anfang 2016 in Polen. Vor 4148 Zuschauern in der ausverkauften Gummersbacher Schwalbe weiter
  • 537 Leser

ENBW verhandelt über weiteren Stellenabbau

Bei der ENBW gehen die Verhandlungen über mögliche weitere Stellenstreichungen in die nächste Phase. Es würden derzeit Gespräche mit den Arbeitnehmervertretern über eine "organisatorisch schlankere Aufstellung zunächst in den administrativen Bereichen" der ENBW geführt, bestätigte ein Unternehmenssprecher einen Bericht der "Stuttgarter Nachrichten". weiter
  • 904 Leser

Erfolgs-Quartett gesprengt

Tennis: Rittner nominiert Sabine Lisicki für Fed-Cup-Finale in Prag
Sabine Lisicki feiert im Fed-Cup-Finale gegen Tschechien ihr Comeback. Teamchefin Barbara Rittner setzt auf die 25 Jahre alte Tennisspielerin, die sowohl im Viertel- als auch im Halbfinale nicht dabei war. weiter
  • 527 Leser

Ermittlungen gegen Wachleute eingestellt

Ein Asylbewerber hatte Sicherheitsleuten in der Karlsruher Erstaufnahmestelle Misshandlungen vorgeworfen. Dem Sicherheitsdienst sei kein Fehlverhalten vorzuwerfen, teilte jetzt die Staatsanwaltschaft mit. Die Ermittler hätten keine Anzeichen für Körperverletzungen festgestellt. Auch hätten sich keinerlei Anhaltspunkte für ein Fehlverhalten der Polizei weiter
  • 485 Leser

Facebook verdoppelt fast den Gewinn

Facebook will in großem Stil Geld in die Hand nehmen, um im nächsten Jahr das Wachstum anzukurbeln. Dabei lief es beim größten sozialen Netzwerk zuletzt besser als erwartet - die Werbeeinnahmen sprudeln (umgerechnet 2,3 Mrd. EUR), vor allem im umkämpften Mobilgeschäft. Im dritten Quartal lag der Nettogewinn bei 806 Mio. Dollar (633 Mio. EUR), wie das weiter
  • 645 Leser

Ferrari geht an die Börse

Konzernchef Marchionne krempelt Fiat Chrysler um
Fiat-Chrysler-Chef Sergio Marchionne lässt bei dem Autokonzern keinen Stein auf dem anderen. Nun soll die Sportwagentochter Ferrari ausgegliedert werden. Der Umbau geht in großen Schritten weiter. weiter
  • 774 Leser

Feueralarm

Pressekonferenz Wegen eines Feueralarms musste die gestrige Pressekonferenz mit Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen im Haus der Bundespressekonferenz unterbrochen werden. Die Ministerin und die Journalisten warteten im Freien geduldig ab, bis die Feuerwehr Entwarnung gab und die Pressekonferenz fortgesetzt werden konnte. Offenbar war weiter
  • 516 Leser

Frischluft für die Lederstraße

Reutlingen kämpft bisher vergeblich gegen den Feinstaub an
Dicke Luft in Reutlingen: Ein Gericht hat das Land verdonnert, die extrem hohen Feinstaub- und Stickoxid-Werte rasch zu reduzieren. Nun fordern manche den Rückbau einer Straße - oder Verbote von Kaminöfen. weiter
  • 814 Leser

Frühe Chance für Sühnezeichen

Modellprojekt ermöglicht Täter-Opfer-Ausgleich aus der Haft heraus
In Baden-Württemberg wird der Täter-Opfer-Ausgleich bundesweit einmalig mit Inhaftierten erprobt. Straffällige können sich so eher ihrer Verantwortung stellen. Opfer erhalten schneller einen Ausgleich. weiter
  • 544 Leser

Fußballerinnen bezwingen Schweden im Test

Die deutschen Fußball-Frauen haben die Scharte des 0:2 gegen Frankreich ausgewetzt und sich beim WM-Test in Schweden stark verbessert präsentiert. Im 400. Länderspiel ihrer Geschichte besiegte die DFB-Auswahl gestern in Örebrö den Weltranglisten-Fünften verdient mit 2:1 (0:0) und wirkte auf dem ungeliebten Kunstrasen wesentlich frischer und engagierter weiter
  • 551 Leser

Gas geben für den Führerschein

Preis, Eindruck, Ruf, Auto - woran man gute Fahrschulen erkennt
Soll es die Fahrschule mit dem 1er BMW oder doch die mit dem drei Mal pro Woche stattfindenden Theorieunterricht sein? Es gibt viele Kriterien, die eine gute Fahrschule ausmachen. Vergleichen lohnt sich. weiter
  • 855 Leser

Geldstrafen für Aldi-Mitarbeiter

Im Skandal um einen drangsalierten Auszubildenden beim Discounter Aldi Süd bleibt es bei den gerichtlich festgelegten Geldstrafen. Zwei von sechs Beschuldigten hatten Einspruch gegen ihren Strafbefehl erhoben - damit befasste sich gestern das Amtsgericht Ettenheim. Einer der Männer habe seinen Einspruch jedoch zurückgezogen, der zweite habe ihn beschränkt, weiter
  • 453 Leser

Gemeinde muss Pension zahlen

Es ist ein Urteil von grundsätzlicher Bedeutung für das Land: Die Gemeinde Sersheim (Kreis Ludwigsburg) muss nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg in Mannheim für einen Beamten, der zuvor jahrelang in der Bundeswehr gedient hat, auch die aus dieser Zeit stammenden Versorgungslasten wie Pensionen übernehmen. Das Gericht weiter
  • 484 Leser

Haiti steuert auf die nächste Krise zu

Wahl erneut verschoben - USA drohen dem verarmten Karibikstaat mit Ende der Finanzhilfe
Gestern war Haitis Staatschef Martelly zu Gast bei Bundeskanzlerin Merkel in Berlin. Zu Hause steht ihm großer Ärger ins Haus - der gebeutelte Krisenstaat könnte bald ohne Parlament dastehen. weiter
  • 737 Leser

Harsche Kritik

Geknickt Drei Monate nach seinem Abschied bei den Bayern hat der kroatische Stürmer Mario Mandzukic Ex-Trainer Pep Guardiola heftig kritisiert. "Er hat mich enttäuscht, er war nicht fair zu mir", so der 28-Jährige. "Ich habe das Beste fürs Team gegeben. Ich hatte es nicht verdient, so behandelt zu werden." Mandzukic, im Sommer zu Atletico Madrid gewechselt, weiter
  • 512 Leser

Immer diese Mopsfledermaus!

Es wird fünf bis sechs Zentimeter groß, wiegt gut zehn Gramm und hat eine Flügelspannweite von bis zu 30 Zentimetern. Seinen Namen hat das pelzige Tier von der plattgedrückten Nase. Und obwohl die Mopsfledermaus so klein ist, bringt sie immer wieder eine Museumsbahn zum Stillstand. Auch im nun kommenden Winter werden die Räder der Sauschwänzlebahn stillstehen weiter
  • 507 Leser

Junges Filmfest in Mannheim und Heidelberg

24 junge Filmemacher aus 23 Ländern zeigen beim Internationalen Filmfestival Mannheim-Heidelberg von 6. November an ihre Werke. "Das sind Filme von Männern und Frauen, die ihre eigene Geschichte erzählen und ihren eigenen Stil entwickeln", sagte Festivaldirektor Michael Kötz gestern. Er betonte, es sei das einzige Filmfestival in Europa, das im Hauptprogramm weiter
  • 610 Leser

Kitas: Ruf nach Qualitätsgesetz

Vertreter der Caritas, Arbeiterwohlfahrt und der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft haben gestern in Berlin ein Bundesqualitätsgesetz gefordert, das länderübergreifend hohe Standards für die Kindertagesbetreuung festlegen soll. Dazu gehörten ihrer Ansicht nach ein verbesserter Personalschlüssel in den Kitas, die Freistellung von Leitungskräften weiter
  • 448 Leser

Kommentar · BUNDESWEHR: Yoga am Hindukusch

Aktiv. Attraktiv. Anders. - Bundeswehr in Führung. - Hochmoderner, global agierender Konzern. Noch mehr Phrasen gefällig? Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen könnte sicher mühelos nachlegen, wenn es darum geht, jungen Menschen den Krieg in Teilzeit nahezubringen. Mit weniger Stunden, mehr Geld, Beförderungsperspektive und persönlichem Kühlschrank weiter
  • 444 Leser

Kommentar · MAPPUS: Vermeintliches Schreckgespenst

Bloß kein Prominentenbonus heißt die Devise der Stuttgarter Staatsanwaltschaft, aber im Fall Mappus ist daraus ein echter Malus geworden. Zweieinhalb Jahre Ermittlungen sind kein Ruhmesblatt, zumal die Juristen von vornherein davon ausgehen mussten, die Anschuldigungen der vorsätzlichen Untreue kaum hinreichend belegen zu können. Für die Ex-Minister weiter
  • 2
  • 453 Leser

Kommentar: Schatten der Vergangenheit

Es soll ein Signal sein dafür, dass sich die Deutsche Bank stärker als bislang bemühen will, Ermittlungen und Klagen wegen fragwürdiger Geschäfte aus der Welt zu schaffen. Ein neues Vorstandsmitglied soll sich nur um diese Themen kümmern. Auch dies zeigt, wie groß die Last der juristischen Streitigkeiten und Verfehlungen in der Vergangenheit ist. Sind weiter
  • 575 Leser

Kunst und Kommerz

Einfallslose Vermarktung Paris pflegt derzeit die Event-Kultur: Hier mischen sich Kommerz und Kunst, wenn Multimilliardär Arnault seinem für die Fondation Louis Vuitton angeheuerten Architekten Gehry eine opulente Einzelausstellung im Centre Pompidou sponsert und wenn dann noch Gehrys Großsegel als Dekoration in den Vuitton-Luxusläden auftauchen. Dieselben weiter
  • 601 Leser

Lehrstunde für den HSV

DFB-Pokal: FC Bayern zieht beim 3:1 in Hamburg locker ins Achtelfinale ein
Nach sieben Minuten war die Spannung vorbei. Der FC Bayern erteilte dem HSV eine Lehrstunde und zog souverän ins Achtelfinale ein. Zur Bayern-Überlegenheit kamen schwere Fehler der Hamburger. weiter
  • 473 Leser

Leitartikel · KOALITION: Trübe Aussichten

Zeitgleich mit der Eintrübung der Konjunkturaussichten und dem Aufkommen der ersten Herbststürme hat sich das Betriebsklima in der schwarz-roten Koalition verändert. Bislang regierte in Berlin ein Schönwetterkabinett, das Wahlversprechen erfüllen und Geld verteilen konnte. Entsprechend harmonisch ging es in dem vom Wähler zwangsvereinigten Lager von weiter
  • 461 Leser

Leute im Blick vom 30. Oktober 2014

Jake Gyllenhaal US-Schauspieler Jake Gyllenhaal (33) nimmt für eine Rolle viel in Kauf. Für seinen neuen Film "Nightcrawler" habe er mehr als zehn Kilo abgenommen, erzählte der Hollywoodstar ("Brokeback Mountain") in der US-Show von Moderatorin Ellen DeGeneres. Am Set sei er dann zwar sehr hungrig gewesen - doch an Energie für die Arbeit habe es trotzdem weiter
  • 428 Leser

Mappus entkommt Anklage

Staatsanwaltschaft sieht im milliardenschweren ENBW-Deal keine Untreue
Der Untreue-Verdacht gegen Ex-Ministerpräsident Mappus wegen des ENBW-Deals hat sich erledigt. Die Ermittlungen wurden eingestellt. weiter
  • 448 Leser

Maut nimmt Hürde

Union erzielt Einigung: Abgabe kommt nicht für alle Straßen
Der größte Ärger wegen der geplanten Pkw-Maut entbrannte zwischen CDU und CSU. Im zentralen Punkt ist der Streit nun ausgeräumt worden: Das Konzept einer Maut auf allen Straßen ist vom Tisch. weiter
  • 398 Leser

Mehr Spannung

Tipps Vorlesen ist für Eltern eine gute Möglichkeit, Zeit mit ihrem Kind zu verbringen. Damit die Kleinen beim Leseerlebnis nicht zu schnell ermüden und langweilen, können Eltern das Vorlesen interaktiv gestalten. Esther Dopheide von der Stiftung Lesen rät, kleine Spiele an die Handlung der Geschichte zu knüpfen. Fingerspiele, Abzählreime oder fantasievolles weiter
  • 458 Leser

Mit Fremdurin ins Polizei-WC

A ls "manipuliertes Wasserlassen" nahm die Heilbronner Polizei eine nicht gerade alltägliche Täuschung in den Tätigkeitsbericht auf. Einer Verkehrsstreife war auf der A 81 kurz vor dem Weinsbeger Kreuz ein BMW-Fahrer wegen des Handys am Ohr aufgefallen. Bei der folgenden Kontrolle konnten sich die Ordnungshüter des Verdachts nicht erwehren, dass der weiter
  • 688 Leser

Moskau und Kiew verhandeln über Gaslieferungen

In Brüssel haben die Ukraine und Russland gestern erneut versucht, eine Lösung im Streit um Gaslieferungen zu finden. EU-Energiekommissar Günther Oettinger sagte zum Auftakt am Nachmittag, er hoffe, dass es das letzte derartige Treffen sein werde. "Gemeinsames Ziel" sei eine Zwischenlösung, um die Gasversorgung der Ukraine über den Winter bis März 2015 weiter
  • 471 Leser

Möhrchen für den Hund

Neue Trends: Haustiere bekommen veganes Futter
Die Deutschen werden immer älter. Was für die Menschen gilt, trifft auch für ihre Haustiere zu. Die Tierbedarfsbranche profitiert davon - und folgt auch geänderten Essgewohnheiten der Menschen. weiter
  • 726 Leser

Na sowas... . . .

Wegen des Laternenfestes haben die Behörden im Norden Thailands mehr als 100 Flüge gestrichen. 50 weitere Starts am Airport Chiang Mai zwischen dem 5. und 7. November sollen verschoben werden, wie die Flughafenbehörde mitteilte. Bei dem traditionellen Loi-Krathong-Fest lassen die Bewohner von Chiang Mai tausende brennende Laternen aufsteigen. Vergangenes weiter
  • 416 Leser

Negativzinsen auf Tagesgeld

Erstmals müssen laut dem Verbraucherportal Verivox auch Privatkunden in Deutschland mit einem Negativzins auf Tagesgeld rechnen. Die Deutsche Skatbank, die Direktbank der Volks- und Raiffeisenbank Altenburger Land, erhebt ab dem 1. November einen Negativzins von 0,25 Prozent auf Einlagen über 500 000 EUR, wie ein Mitarbeiter der Bank bestätigte. Guthaben weiter
  • 740 Leser

Neue Vorwürfe im Mannheimer Hygieneskandal

Der Hygieneskandal in der Mannheimer Uniklinik beschäftigt jetzt auch den Patientenbeauftragten der Bundesregierung. "Wer sich auf den OP-Tisch legt, sollte das im höchsten Vertrauen auf die Patientensicherheit tun können", erklärte Karl-Josef Laumann (CDU). "Krankenhäuser dürfen nicht das ökonomische Interesse über die Sicherheit der Patienten stellen." weiter
  • 575 Leser

Notizen vom 30. Oktober 2014

Viele Opfer befürchtet Nach Erdrutschen infolge heftigen Monsunregens sind in Sri Lanka fast 300 Menschen als vermisst gemeldet worden. 16 Leichen wurden geborgen, am schwersten betroffen war eine Arbeitersiedlung auf einer Teeplantage 200 Kilometer östlich der Hauptstadt Colombo. Rund 140 Häuser wurden fortgerissen, als der Berghang mit der Siedlung weiter
  • 529 Leser

Notizen vom 30. Oktober 2014

Hettche erhält Raabe-Preis Der Schriftsteller Thomas Hettche wird am Sonntag in Braunschweig mit dem Raabe-Literaturpreis geehrt. Der 49-Jährige wird für seinen in diesem Jahr bei Kiepenheuer und Witsch erschienenen Roman "Pfaueninsel" ausgezeichnet, wie die Stadt Braunschweig mitteilte. Die mit 30 000 Euro dotierte Auszeichnung verleiht die Stadt mit weiter
  • 590 Leser

Notizen vom 30. Oktober 2014

Ausländer abgehängt Ausländer haben nach wie vor schlechtere Bildungschancen. 2012 verließen 11,4 Prozent der ausländischen Jugendlichen die Schule ohne Hauptschulabschluss, während dies nur 4,9 Prozent der deutschen Schüler taten, sagte die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD). 30,5 Prozent der Ausländer zwischen 20 und 29 weiter
  • 467 Leser

Notizen vom 30. Oktober 2014

Nicht reif für den Aufstieg Fußball - DFB-Schiedsrichterchef Herbert Fandel hat sich gegen Kritik an der Nicht-Berücksichtigung der Unparteiischen Bibiana Steinhaus für die 1. Bundesliga gewehrt. "Bislang zählte Bibiana Steinhaus am Ende der Saison nicht zu den besten Unparteiischen der 2. Liga, so dass ein Aufstieg bislang nicht gerechtfertigt war", weiter
  • 445 Leser

Notizen vom 30. Oktober 2014

Frist für Rückforderungen Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit Blick auf sein am Dienstag verkündetes Urteil zu Verbraucherkrediten den Zeitraum präzisiert, in welchem Bankkunden unzulässige Bearbeitungsgebühren zurückfordern können. Demnach gilt die zehnjährige Verjährung taggenau. Demnach wären aus heutiger Sicht Forderungen zu Verträgen verjährt, weiter
  • 690 Leser

Ohne Vorsatz keine Untreue

Bestrafung Dem ehemaligen Ministerpräsidenten Stefan Mappus (CDU) drohte nach dem von ihm eingefädelten ENBW-Deal eine Anklage wegen Untreue zulasten des Landes Baden-Württemberg. Dabei hätte er mit einer Geldstrafe oder einer Freiheitsstrafe von bis zu fünf Jahren bestraft werden können. Im besonders schweren Fall wegen eines großen Vermögensschadens weiter
  • 437 Leser

Polizei: Es geht nur um Gewalt

Debatte um Erfolg eines Aufmarschverbots für Hooligans
Nach den Hooligan-Krawallen in Köln geht die Deutsche Polizeigewerkschaft davon aus, dass Verbote derartiger Aufmärsche vor Gericht eher Bestand haben als bisher. Mit Material der Polizei vom Wochenende könnten Richter überzeugt werden, dass Hooligans keine politische Absicht verfolgten, sondern nur auf Gewalt aus seien, sagte Bundesvorsitzender Rainer weiter
  • 472 Leser

Randalierer löst SEK-Einsatz aus

Weil ein 27-Jähriger eine Tür eingetreten, lautstark randaliert und mit Selbstmord gedroht hat, rückte am Dienstagabend ein Spezialeinsatzkommando (SEK) der Polizei in Sindelfingen (Kreis Böblingen) an. Anwohner hatten die Beamten alarmiert, weil sich der junge Mann an einer Wohnungstür zu schaffen gemacht hatte. Beim Eintreffen der Polizei war er über weiter
  • 502 Leser

Schwarzer Tag für die US-Raumfahrt

Menschen kamen, um am Dienstag den Bilderbuchstart einer Rakete vom US-Weltraumbahnhof Wallops zu sehen. Doch die Rakete explodierte beim Start. Sie sollte den Raumfrachter "Cygnus" zur Raumstation ISS bringen. Es war ein schwarzer Tag für die US-Raumfahrt (Blick in die Welt). Foto: afp weiter
  • 521 Leser

Stichwort · GASKONFLIKT: Chronologie eines Streits

Die Ukraine ist das wichtigste Transitland für Gas aus Russland. Wegen unbezahlter Rechnungen hatte Moskau Kiew das Gas bereits 2009 zeitweilig abgedreht, was auch zu Engpässen in der EU führte. Der jüngste Konflikt im Rückblick: 1. April 2014 Im Kampf um die Macht im Osten der Ukraine erhöht Moskau mit deutlich höheren Gaspreisen den Druck auf das weiter
  • 419 Leser

Therapie im Taxi

In Stockholm ist es nun schon gegen 16 Uhr zappenduster. Und das ist erst der Anfang. Die dunkler und kälter werdenden Tage und die Aussicht auf den skandinavischen Winter machen die Menschen traurig und einsam. Nun will das größte Taxiunternehmen der schwedischen Hauptstadt gegensteuern. Wer einen Wagen von "Taxi Stockholm" bestellt, kann einen Psychologen weiter
  • 514 Leser

Todesfalle in 300 Metern Tiefe

Wenig Chancen für 18 türkische Bergleute
Die Türkei bangt um 18 Bergarbeiter, die in einer Mine von Wasser eingeschlossen sind. Helfer versuchen, es abzupumpen. Doch die Chancen sinken. weiter
  • 427 Leser

Unternehmen haben freie Hand bei Treueaktionen

Unternehmer können selbstbestimmt regeln, wie sie ihre Kunden für deren Treue belohnen wollen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in einem Grundsatzurteil entschieden. So können Firmen den Teilnehmern ihres Programms etwa vorschreiben, dass Prämien nicht an Dritte verkauft werden dürfen und dass Bonuspunkte nach einer bestimmten Zeit verfallen. (Az.: weiter
  • 656 Leser

Verstärkung für Kobane

Peschmerga-Kämpfer warten vor syrischer Grenze
In der syrischen Stadt Kobane sind gestern mehrere Dutzend Rebellen eingetroffen, um die Kurden im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zu unterstützen. Das teilte ein Sprecher der Kurden mit. Außerdem landeten rund 80 Peschmerga-Kämpfer im Süden der Türkei. Sie kommen aus dem Nordirak und sollen den Kurden helfen, den IS in Kobane zurückzuschlagen. weiter
  • 833 Leser

Viele Schulen, wenig Schüler

Demographie Die demographische Entwicklung macht auch vor den Fahrschulen in Baden-Württemberg nicht Halt. Momentan gibt es daher zu viele Fahrschulen für zu wenig Fahranfänger. Das bringe teilweise ruinöse Preiskämpfe mit sich, sagt Jochen Klima, Vorsitzender des Fahrschullehrerverbands in Baden-Württemberg. Senioren Der Verband rät den Fahrschulen, weiter
  • 657 Leser

Vorlesen stärkt Familien

Studie: Ungestörte Nähe oft wichtiger als die Gute-Nacht-Geschichte selbst
Vorlesezeit ist für Kindergarten- und Grundschulkinder nicht nur wegen der schönen Geschichten spannend. Oft geht es um viel mehr - doch längst nicht alle Eltern wissen und nutzen das. weiter
  • 439 Leser

Wettbewerb zum Kirchentag startet

Für den christlichen Musikwettbewerb "SongTalent 2015" beim Deutschen Evangelischen Kirchentag kann man sich demnächst mit einem Video bewerben. Das Portal www.songtalent.de wird am 3. November freigeschaltet. Der Deutsche Evangelische Kirchentag findet von 3. bis 7. Juni 2015 in Stuttgart statt. Noch bis 31. Januar können sich Kandidaten anmelden und weiter
  • 516 Leser

Wohin Wolf als Ministerpräsident steuern würde

Guido Wolf (CDU) klare Vorstellungen für seine Zukunft: Sollte er 2016 Ministerpräsident werden, würde er für eine ehrgeizigere Politik als Amtsinhaber Winfried Kretschmann (Grüne) stehen, sagte er. Noch bevor entschieden ist, wen die CDU-Mitglieder zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl küren, stellte er seinen "Zukunftsplan Baden-Württemberg 2021" weiter
  • 432 Leser

Wohlfühlpaket für Soldaten

Bundeskabinett billigt Maßnahmenbündel der Verteidigungsministerin
Im Wettbewerb mit der Wirtschaft fällt es der Bundeswehr immer schwerer, qualifizierten Nachwuchs anzulocken. Jetzt soll eine Attraktivitätsoffensive den Dienst bei der Truppe aufwerten. weiter
  • 788 Leser

Über dem Grenzwert

Feinstaub Seit 2005 liegt der Grenzwert für Feinstaub bei 50 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft im Tagesmittel. Er darf 35 mal überschritten werden. Im Jahresmittel gilt auch für Stickstoffoxide der Grenzwert von 40 Mikrogramm. In Reutlingen lag 2013 der Jahresmittelwert für Stickoxide in der Lederstraße bei 72 Mikrogramm. Bei Feinstaub wurde das Limit weiter
  • 442 Leser

Zahlen & Fakten

Russland-Exporte sinken Die Wirtschaftssanktionen gegen Russland treffen den deutschen Außenhandel. Im August, dem Monat, ab dem die Sanktionen in Kraft traten, sanken die Exporte im Vergleich zum Vorjahr um 26,3 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt mit. Von Januar bis August gingen die Ausfuhren um 16,6 Prozent zurück - der stärkste Einbruch weiter
  • 629 Leser

Zwischen Lebensgier und Lebensscheu

Vor hundert Jahren starb der große deutsche Lyriker Georg Trakl an einer Überdosis Kokain
Schönheit und Abgrund: Die Werke des Lyrikers Georg Trakl faszinieren bis heute. Seelisch zerrüttet starb er mit 27 Jahren in einem Militärspital. weiter
  • 733 Leser

Leserbeiträge (5)

Treffen der PC-Beratungen Böbingen, Schwäbisch Gmünd und Aalen

Die Leiter von drei PC-Beratungen für Seniorinnen und Senioren aus dem Ostalbkreis haben sich am 8. Oktober 2014 in Böbingen getroffen um über eine künftige Zusammenarbeit zu beraten. Beteiligt haben sich:

Die Computer-Initiative Böbingen/Rems –LernNet - , Preisträger im Wettbewerb 2011 ‚Echt gut –

weiter
  • 5
  • 2372 Leser

Der heilige Geist?

Zum Bericht über die Kindergartenleitung in Kösingen, für die eine evangelische Erzieherin von der katholischen Kirche als nicht geeignet erscheint:Frage an den Kindergarten-Träger Neresheim-Kösingen: Wenn der neunjährige türkische (wohl islamische Junge) das im Wasser der Eger stehende Mädchen zuerst nach ihrer Religion gefragt hätte? Ob sie dann der weiter

Qualifikationsspieltage zur IBRMV in Hofen

Nicht weniger als 75 Radballteams aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben sich zurdiesjährigen Radball Meisterschaft der IBRMV (Internationale Bodensee Radball undMotorradfahrer Vereinigung) angemeldet. Nach der Einteilung derVorrundenspieltage darf Hofendie Qualifikation der Altersklassen U11 und U15 zeitgleich am kommenden Sonntag

weiter
  • 5
  • 1881 Leser

An den Autofahrer ...

.... der am Montag 27.10.2014 in der Schneidheimer Straße in Kerkingen unsere Sunny überfahren hat. Es scheint dich nicht gekümmert zu haben, dass dir eine Katze ins Auto gelaufen ist (wir gehen davon aus) denn du hast sie liegen lassen, schwer verletzt. Anstand und Moral sind lobenswerte Eigenschaften die nicht jeder Mensch hat,

weiter
  • 5
  • 2441 Leser

Das war Wahnsinn - 25 Jahre friedliche Revolution

ELLWANGEN - Bei der gemeinsamen sicherheitspolitische Abendveranstaltung der Gesellschaft für Sicherheitspolitik dem Peutinger Gymnasium und des Reservistenverbandes, referierte Werner Ablaß im Peutinger Gymnasium über "25 Jahre Fall der Berliner Mauer".

Hans-Bernd Hirschmiller, stellvertretender Schulleiter des Peutinger Gymnasiums,

weiter