Artikel-Übersicht vom Montag, 03. November 2014

anzeigen

Regional (112)

Altabt, Anwalt und die Millionen

Bürger diskutieren über dubiose Klosterkonten – Walter Marcelli erläutert sein Finanzkonstrukt
Die Affäre um dubiose Klosterkonten weitet sich zum Wirtschaftskrimi aus. Es geht um die Rolle des verstorbenen Abts Norbert Stoffels. Es geht um Konten, auf denen vier Millionen Euro liegen. Und letztendlich geht es um das Ansehen der Klostergemeinschaft in Neresheim.Neresheim. Der Hof des Benediktinerklosters auf dem Ulrichsberg liegt im hellen Sonnenschein, weiter
  • 5
  • 825 Leser

Die Schöpfung achten

Gemeinde zum vierten Mal in Folge für ihr Umweltmanagement ausgezeichnet
Seit zehn Jahren betreibt die Evangelische Kirchengemeinde Großdeinbach professionelles Umweltmanagement. So lange gibt es das Umweltteam „Grüner Gockel“. Gefeiert wurd das mit einem Gottesdienst am in der Evangelischen Kirche Großdeinbach. weiter
  • 275 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDValentin Himmel, Hauberweg 64, zum 88. GeburtstagLydia van Braam, Asylstraße 5, zum 84. GeburtstagHerbert Jung, Helfensteiner Straße 38, zum 79. GeburtstagEmmerich Wurst, Uferstraße 16, zum 77. GeburtstagHans Hahn, Klarenbergstraße 30, zum 75. GeburtstagErwin Holzmann, Oderstraße 53, Bettringen, zum 74. GeburtstagKlaus Kränzle, Unterm weiter
  • 176 Leser

Altabt, Anwalt und die Millionen

Bürger diskutieren über dubiose Klosterkonten – Walter Marcelli erläutert sein Finanzkonstrukt
Die Affäre um dubiose Kloster-Konten weitet sich zum Wirtschaftskrimi aus. Es geht um die Rolle des verstorbenen Abts Norbert Stoffels. Es geht um Konten, auf denen vier Millionen Euro liegen. Und letztendlich geht es um das Ansehen der Klostergemeinschaft in Neresheim.Neresheim. Der Hof des Benediktinerklosters auf dem Ulrichsberg liegt im hellen Sonnenschein weiter
  • 274 Leser

Der Abt und die Finanzen

Die finanziellen Angelegenheiten regelt das Benediktinerkloster autark.Der Cellerar wird vom Abt oder Prior ernannt und ist an dessen Weisungen gebunden. Er ist für die wirtschaftlichen Belange des Klosters zuständig. Die Aufgaben des Cellerars entsprechen in etwa denen eines Finanzvorstands in einem Wirtschaftsunternehmen.Abt Norbert Stoffels hat selbst weiter
  • 303 Leser
KURZ UND BÜNDIG

ADS – Selbsthilfegruppe trifft sich

Der „ADS Deutschland Elterngesprächskreis“ trifft sich am Donnerstag, 6. November, um 20 Uhr im Raum des Südstadttreffs, Klarenbergstraße 33. Eingeladen sind Eltern und Angehörige betroffener Kinder. weiter
  • 529 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bildband veröffentlicht

Fotograf Andreas Petschke hat 51 Mal die Landesgartenschau besucht und stets Fotos gemacht. Die schönsten Bilder hat er nun in einem Bildband mit dem Titel „Schwäbisch Gmünd 2014 – Die Landesgartenschau“ zusammengeführt. Der Bildband erscheint am Mittwoch, 5. November, und ist in Büchereien und Geschäften erhältlich. Der Bildband umfasst weiter
  • 381 Leser
POLIZEIBERICHT

Hubschrauber fahndet

Weinstadt. Bei der Fahndung nach der Verdächtigen in Weinstadt waren am Montagmorgen ein Polizeihubschrauber und Polizeihunde im Einsatz. Einem aufmerksamen Passanten waren gegen 9.45 Uhr drei Männer aufgefallen, die sich beim Bahnhof Stetten/Beinstein aufgehalten hatten und zu Fuß an den Bahngleisen unterwegs waren. Nachdem einem der Männer ein Brechwerkzeug weiter
  • 259 Leser

Jugend für Technik begeistern

Südwestmetall präsentiert neuen Info-Truck zur mobilen Berufsinformation an der Eule
Seit Montag macht der neue Info-Truck der Metall- und Elektro-Industrie in Schwäbisch Gmünd Station. Auf zwei Etagen mit knapp 100 Quadratmetern Präsentationsfläche können sich dort Jugendliche und alle anderen Interessierten über technische Berufe informieren. weiter
  • 197 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkendes Auto beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Auf dem Parkplatz der St. Katharina Kapelle wurde am Sonntag, zwischen 9.30 Uhr und 14 Uhr, ein geparkter Opel Insignia beschädigt. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Die Polizei in Schwäbisch Gmünd nimmt entsprechende Hinweise unter Telefon (07171) 3580 entgegen. weiter
  • 924 Leser
POLIZEIBERICHT

Stahlkugeln auf Gebäude

Böbingen. An einem Gebäude in der Adlergasse wurden in der Nacht zum Mittwoch ein Dachflächenfenster und die Fassade beschädigt. Die Polizei geht davon aus, dass die Beschädigungen durch Stahlkugeln angerichtet wurden. Der Sachschaden wird derzeit auf rund 700 Euro geschätzt. Die Polizei in Heubach nimmt hierzu Hinweise und Zeugenbeobachtungen unter weiter
  • 432 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Mutlangen. Ein von der Wetzgauer Straße kommender 72-jähriger Skoda-Fahrer hat am Sonntagmorgen gegen 8.40 Uhr einen Unfall verursacht. Er nahm an der Einmündung Lammstraße einer 21-jährigen Polo-Fahrerin die Vorfahrt. Durch den Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro. weiter
  • 749 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Verletzte bei Unfall

Schwäbisch Gmünd. Bei einem Auffahrunfall auf der B 29 sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Am Sonntagabend gegen 19 Uhr war ein 52-jähriger Chevrolet-Fahrer aus Richtung Schwäbisch Gmünd kommend von der Bundesstraße 29 auf einen BMW geprallt. Der BMW hatte verkehrsbedingt angehalten und wurde durch den Aufprall über den Kreuzungsbereich mit der weiter
  • 708 Leser

Auffahrunfälle im Frühverkehr

Urbach. Am Montagmorgen hat sich auf der B 29 zwischen den Anschlussstellen Schorndorf-Haubersbronn und Urbach ein Rückstau gebildet, den zwei Autofahrer zu spät erkannten und Auffahrunfälle verursachten. Dadurch kam es für etwa 45 Minuten zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Kurz vor 8 Uhr erkannte eine 19 Jahre alte Autofahrerin zu spät, dass ein 38-Jähriger weiter
KURZ UND BÜNDIG

Besondere Weihnachtskrippen gesucht

Für die fünfte Mutlanger Krippenausstellung in St. Stephanus am 13. und 14. Dezember werden besondere Weihnachtskrippen gesucht. Dabei spielt es keine Rolle, aus welchem Material diese angefertigt wurden, ob sie naturbelassen oder bemalt sind. Wer Interesse hat, seine Schätze vor Weihnachten zur Verfügung zu stellen, sollte sich bis 1. Dezember bei weiter
  • 128 Leser

Bürger nicht ausgetrickst

Stadt wehrt sich gegen Vorwürfe, Nutzung des Landschaftsparks stehe schon fest
Die große Party ist vorbei, jetzt stellt sich unter anderem die Frage, was aus dem Landschaftspark Wetzgau wird. Stadtsprecher Markus Herrmann wehrt sich gegen Vorwürfe, über eben diese Frage sei schon vor der Gartenschau entschieden worden. weiter
  • 1

GUTEN MORGEN

Kleingedrucktes habe ich noch nie gelesen. Ist ja schließlich klein gedruckt. Am Wochenende habe ich dadurch zwei Stunden wertvolle Lebenszeit verloren – die Volkshochschule hat ein neues Mitglied gewonnen. Familienbesuch im Saarland – nah an der französischen Grenze. Alles, was Spaß macht, hat an diesem Samstag geschlossen. Feiertag – weiter
  • 244 Leser

Illegal entsorgter Müll ärgert die Anwohner

Keine Alternative für Glascontainer-Standort in Sicht – Verstöße an Stadt oder GOA weitergeben
Immer wieder entsorgen Bürger ihren Hausmüll illegal an den Standorten der GOA-Glascontainer. Das ärgert vor allem die Anwohner. Aktuell in der Gmünder Honiggasse. Wohngebietsnahe Containerstandorte seien aber wichtig, sagt die GOA, Alternativen nicht in Sicht, sagt Ordnungsamtsleiter Gerd Hägele. weiter
  • 232 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Liederabend beim MGV Waldlust

Der Männergesangverein (MGV) Waldlust Birkenlohe veranstaltet einen Liederabend am Samstag, 8.November, im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen. Mitwirkende Vereine sind der Liederkranz Laufen am Kocher und die Jugendkapelle des Musikvereins Ruppertshofen. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 268 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Kurse an der Musikschule

Jetzt beginnt bei der Musikschule Schwäbischer Wald – Limpurger Land das neue Schuljahr. Es gibt das Angebot, in der Zenneck-Schule in Ruppertshofen Gitarrenunterricht zu nehmen. Schnupperstunden sind dienstags und donnerstags nach terminlicher Vereinbarung möglich. Ansprechpartnerin ist Sabine Knupfer, Tel. (07977) 1421. Mit dem neuen Schuljahr weiter

Übers Thema Herz sprechen

Schwäbisch Gmünd. „Herz aus dem Takt: Vorhofflimmern“, das ist Thema eines Informationsabends am Dienstag, 4. November, um 19 Uhr im Stadtgarten. AOK, Herzstiftung, Staufeklinikum und Gmünder Tagespost laden dazu ein. Referenten sind die Kardiologen Dr. Steffen Kaiser, Dr. Stefan Nagenrauft, Dr. Hans Mahler und Dr. Bernd Hartig vom Ostalbklinikum. weiter
  • 666 Leser
Tagestipp

Manduchai – Die letzte Kriegerkönigin

Tanja Kinkel liest aus ihrem neuen Roman „Manduchai – Die letzte Kriegerkönigin“. Die junge Autorin zählt zu den erfolgreichsten Autoren des Genres und macht nun Station in der Stadtbibliothek in Oberkochen, um ihren neuesten Roman vorzustellen. Darin geht es um einen historischen Machtkampf: In einer Zeit der Männer greifen zwei Frauen weiter
  • 420 Leser

Fahrgastbeirat hat sich konstituiert

Ostalbkreis. Zur Sitzung des Fahrgastbeirats konnte der kommissarische Sprecher Werner Gottstein zahlreiche Interessierte begrüßen. Dabei wurden die Satzung beschlossen und die Mitgliederzahl des Beirates festgelegt. Es sind 16 Mitglieder – Vertreter von Verbänden und Privatpersonen. Zur Sprecherin des Fahrgastbeirats wurde Ingrid Gottstein, und weiter
  • 289 Leser
AUS DER REGION

Gleitschirmfliegerin abgestürzt

Schwäbisch Hall. Eine 14-jährige Flugschülerin stürzte bei einem Ausbildungsflug am Sonntag aus etwa zehn Metern Höhe auf die Asphaltdecke der Kreisstraße 2599. Sie zog sich laut Polizei Verletzungen zu, zu deren Behandlung sie ins Diakonieklinikum Schwäbisch Hall eingeliefert wurde. Die Jugendliche war kurz vor dem Unfall, gegen 14.15 Uhr, gestartet. weiter
  • 829 Leser

Im Hier und Jetzt mit vollem Herzen

Ehrenamt in der Behindertenhilfe: Elke Radtke ist ehrenamtlich im Reisebüro der Lebenshilfe Aalen aktiv
Flughafen Stuttgart, kurz vor Mitternacht. Hektik entsteht vor dem Einchecken. Matthias, Angelika und ihre Reisegruppe halten aufgeregt ihre Flugpapiere parat. Gleich startet der Urlaubsflieger in die Türkei. Mittendrin Elke Radtke, sie begleitet Menschen mit Behinderung auf Reisen. weiter
  • 296 Leser

Achtjähriger im Polizeieinsatz

Mattis Funk gewinnt einen Rundflug in einem Hubschrauber der Polizei Baden-Württemberg
Mattis Funk strahlte vor Freude. Der Achtjährige aus Lindach hatte bei einem Gewinnspiel der Polizei auf der Landesgartenschau einen Rundflug in einem echten Polizeihubschrauber gewonnen. weiter
  • 200 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Nacht der Musicals

Am Mittwoch, 28. Januar 2015 heißt es im CC-Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd um 20 Uhr Vorhang auf für die Musicalgala. Seit Jahrzehnten bietet Die Nacht der Musicals seinen Fans und Zuschauern in Deutschland, Österreich und der Schweiz eine immer neue und abwechslungsreiche Show. In über zwei Stunden präsentieren Musical-Stars der Originalproduktionen weiter
  • 119 Leser

Jusos kritisieren Scheffold

Schwäbisch Gmünd. Die Jusos aus Schwäbisch Gmünd haben den CDU-Landtagsabgeordneten Scheffold und dessen Jugendorganisation scharf kritisiert. „50 Jahre in Regierungsverantwortung im Land und nur Schulden gemacht. Heute mit brachialer Gewalt diejenigen niederschreien wollen, die einen ausgeglichenen Haushalt vorlegen und ihn nicht nur predigen. weiter
  • 5

Klinik ausgezeichnet

Wirbelsäulenzentrum ist „Center of Excellence“
Die Wirbelsäulenchirurgie des Stauferklinikums Schwäbisch Gmünd ist seit Jahren maßgeblich an der Weiterentwicklung von Implantaten der Firma HumanTech beteiligt. Nun wurde die Abteilung für die langjährige Zusammenarbeit und Mitentwicklung ausgezeichnet. weiter
  • 247 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mozart-Requiem mit dem Motettenchor

Im traditionellen Konzert zum Totensonntag am 23. November führt der Motettenchor Schwäbisch Gmünd um 17 Uhr in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd das Requiem in d-moll, KV 626 von W.A. Mozart auf. Zu Beginn des Konzertabends steht ein musikalisches Kleinod auf dem Programm – die selten aufgeführte Maurerische Trauermusik KV 477 von Mozart. weiter
  • 277 Leser

Ein Koffer voller Infos über Gesteine

Die Pädagogische Hochschule erhält einen GeoKoffer im Wert von 680 Euro
Die Pädagogische Hochschule in Gmünd hat einen Geokoffer bekommen. Das ist ein multimediale Bildungspaket, das die Entstehung der Gesteine von ihrer Entstehung vor Jahrmillionen bis hin zu ihrem Einsatz als Bau- und Zuschlagsstoff erklärt. weiter
  • 208 Leser

1000 Ziegel von Hand eingepasst

Restaurierungsarbeiten in der Kirche abgeschlossen – neuer Bauabschnitt im Norden beginnt
Es ist ein ganz besonderer Blick vom Gerüst am Chor der Johanniskirche auf den Marktplatz. Unten sitzen die Menschen bei frühlingshaftem Wetter in der Sonne, oben erklärt Münsterbaumeister Paul Waldenmaier, welche Sanierungsarbeiten stattfanden. Im Inneren wird derzeit der sechste Bauabschnitt der bis 2020 terminierten Restaurierungsarbeiten beendet. weiter

Bedarfsbörse für Kindersachen

Lorch-Waldhausen. Eine Kinderbedarfsbörse gibt es am Samstag, 8. November, von 10 bis 12 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Waldhausen. Angeboten wird eine große Auswahl an Herbst- und Winterbekleidung, Umstandsmoden, Spielzeug, Kinderwagen, Rollern, Fahrrädern Schlitten, Schlittschuhen, Rollschuhen und mehr. Die Grundgebühr von 2,50 Euro und zehn weiter
  • 399 Leser

Bürgerinfo zum Thema Flüchtlin ge

Alfdorf. Um die Unterbringung von Flüchtlingen geht es bei einer Bürgerinformationsveranstaltung am Donnerstag, 6. November, um 19.30 Uhr in der Alten Halle in Alfdorf. Hintergrund ist die Tatsache, dass die Gemeinde Alfdorf einerseits die Aufgabe hat, Flüchtlinge unterzubringen, andererseits die Unterkunft in der Hauptstraße bereits voll ist. Der Gemeinderat weiter
  • 440 Leser

Für mehr Sicherhei t im Bus

Training für Fünftklässler der Lorcher Schäfersfeldschule
Wie es sich anfühlt, wenn eine Vollbremsung den Schulranzen durch den Bus befördert, konnten die Schüler der Klassenstufe 5 beim Bustraining an der Lorcher Schäfersfeldschule erfahren. weiter

Lebensretter gesucht

Lorch. Blutspender sind Lebensretter. Die bittet der DRK-Blutspendedienst um eine entsprechende Spende am Mittwoch, 12. November, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr, in der Sporthalle in Alfdorf. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen. Weitere Informationen zur Blutspende gibt es unter der gebührenfreien Hotline (0800) 1194911 und im Internet weiter
  • 417 Leser

Musik und Kunst für jedermann

Waldstetten. Unter dem Motto „Musik und Kunst für jedermann“ wird an der Musikschule Waldstetten im Herbst sowie zum Jahreswechsel viel geboten. Vorspielabende, Konzerte, gemeinsames adventliches Singen und Musizieren sowie Angebote im Bereich Kunst für Kinder und Erwachsene stehen auf dem Programm. Im November und Dezember laden die Schülerinnen weiter
  • 120 Leser

Senioren genießen den Herbst

Ein Erlebnis bei der Herbstausfahrt des Seniorenzentrums Lorch des Alexanderstifts der Diakonie Stetten war für die Teilnehmer schon die Anfahrt zum Kolpinghaus bei Bargau durch buntes Herbstlaub und die Fahrt durch den Einhorntunnel, den die meisten bisher nur aus der Zeitung kannten. Vom Bargauer Feuersee ging es hinauf zum Kolpinghaus. Bärbel und weiter
  • 159 Leser

Tatsächlich zuhören

Radiolegende Wolfgang Walker bei der „Spätlese“ in Lorch
Der ökumenische Frauenclub „Spätlese“ erlebte im Oktober reich gefüllte Nachmittage. Mit einem Besuch von Wolfgang Walker, früher Radiomoderator beim SWR. Und mit einem Freundschaftsbesuch der Walkersbacher Seniorengruppe. weiter

Umgehung der Hauptstraße bekommt ein Gesicht

In den Jahren 2015 und 2016 steht in Waldstetten die Sanierung der Hauptstraße an. „Das wird mit zwei Millionen Euro Kosten unsere Hauptinvestition“, sagt Bürgermeister Michael Rembold. Notwendig ist als erstes eine Umgehung, denn die Hauptstraße muss voll gesperrt werden. Damit der Verkehr dennoch fließen kann, baut die Gemeinde momentan weiter
  • 221 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Cellikatessen“ in der Musikschule

Unter dem Namen „Cellikatessen“ haben sich 13 junge Cellisten unter der Leitung von Roman Guggenberger zusammengeschlossen. Ergänzt werden sie durch Jim Thomas am Kontrabass und Lukas Zeuner (Marimbaphon, Schlagzeug und Percussion). In ihren Konzerten spannen sie einen Bogen von Werken des Barock bis zu Standards wie „Go down Moses“ weiter
  • 142 Leser

AGV 68 erwandert die schwäbische Alb

Zwei Tage lang waren Altersgenossen des Jahrgangs 68 auf Wandertour entlang des Albtraufs unterwegs. Die Wanderroute führte den Traufweg entlang. Abends kehrten die AGV-Mitglieder ein, um zu übernachten. Gut gestärkt ging es am nächsten Morgen bei schönstem Wetter weiter bis nach Pfeffingen. (Foto: privat) weiter
  • 697 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauen treffen sich

Das nächste Treffen ist am Mittwoch, 5. November, um 9 Uhr im Gemeindehaus Heubach in der Klotzbachstraße 35. Es gibt ein Gespräch und eine Diskussion mit Diakon i.R. Peter Pischel. Ein Unkostenbeitrag von vier Euro wird erbeten. weiter
  • 299 Leser

Goldener Herbst lädt zum Wandern ein

Die Wandergruppe des AGV 1948 traf sich zu ihrer letzten Wanderung in diesem Jahr. Bei idealem Wanderwetter ging es über die Glaubenswege, vorbei an der Felixkapelle und dem Strümpfelbach nach Hertlinsweiler. Im Hofcafé wurde sich gestärkt, bevor es auf den Heimweg ging. (Foto: privat) weiter
  • 588 Leser

Münsterbauverein auf Studienexkursion

Die Studienexkursion des Münsterbauvereins Schwäbisch Gmünd führte eine 40-köpfige Gruppe in das Bergische Land und nach Westfalen. Dort wandelten sie auf den Spuren der karolingischen und ottonischen Baukunst. Das erste Ziel war der Altenberger Dom im Bergischen Land, wo die gotische Baukunst der Zisterzienser studiert werden konnte. Professor Hubert weiter
  • 368 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Skiclub feiert Hüttengaudi

Der Skiclub Heubach-Bartholomä wird in diesem Jahr 50. Das wird ordentlich gefeiert – und zwar mit einer Hüttengaudi in der Heubacher Stadthalle am Samstag, 8. November. Los geht’s um 19.30 Uhr. weiter
  • 648 Leser

Petrus bei Fischer-Ausflug mit an Bord

Nachdem nach Ablauf der Gartenschau der Fischerpavillon nicht mehr betreut werden musste, unternahmen die Mitglieder des Bezirksfischereivereins Lein-Rems e. V. Schwäbisch Gmünd einen Ausflug. Zuerst ging es nach Schillingsfürst. Dort wurde das Schloss, die Greifvogelschau und die Ochsentretanlage besichtigt. Anschließend ging es weiter nach Dinkelsbühl weiter
  • 335 Leser

Häufige Fragen an die DKMS

Die DKMS gibt auf www.dkms.de Antworten auf häufig gestellte Fragen.Wer kann Spender werden?Spender werden können gesunde Erwachsene im Alter von 18 bis 55 Jahren.Wie läuft eine Spende ab?In etwa 80 Prozent der Fälle werden die Stammzellen aus der Blutbahn entnommen.Es ist keine Operation notwendig. Bei der Knochenmarkspende wird dem Spender unter Vollnarkose weiter
  • 682 Leser

Kreissparkasse zufrieden mit Weltsparwoche

4000 Kinotickets verschenkt
Mit insgesamt neun ausgebuchten Vorstellungen des Disney-Animations-Films „Planes 2“ in den drei großen Kinos auf der Ostalb, in Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd, hat die Kreissparkasse Ostalb über 4000 Kinder begeistert. Die Kinotickets waren ein zusätzliches Geschenk für junge Sparkassenkunden in der Weltsparwoche. weiter
  • 615 Leser

Lebensretter aus Überzeugung

Helden der Ostalb – Jens Heilig hat durch eine Knochenmarkspende Leben gerettet
Was macht einen Helden heldenhaft? Superkräfte? Mut? Kühnheit? Sicher. Aber ein wahrer Held, der ist bescheiden. So wie Jens Heilig. Er hat vor sechs Jahren das Leben der damals 13-jährigen Michaela Weidhauer gerettet. Für sie und ihre Familie ist er ein Held. Davon wissen, möchte er nichts. Heldenhaft eben. weiter
  • 5
  • 789 Leser

Nominieren Sie ihren Helden

Mit der Aktion „Helden der Ostalb“ möchten die Schwäbische Post, die Gmünder Tagespost und die AOK die Menschen auszeichnen, die sich für ihre Mitmenschen einsetzen. Nominierungen sind noch bis zum 14. November möglich. Jeder Leser darf seinen persönlichen Helden nominieren. Eine kurze Begründung genügt Alle Infos: www.tagespost.de/helden, weiter
  • 1547 Leser

Kulinarischer und literarischer Abend mit Dahl

Wolfgang Höper liest
Ein Butler, ein Dienstmädchen, dazu Meerrettichschaumsüppchen und Entenbrust: Das sind Zutaten dieses besonderen Abends in der Herrengass. Zur Verführung aller menschlichen Sinne haben sich Wolfgang Höper und Markus Elison verbündet. weiter
  • 418 Leser

Leuchtender Klang

Wollenschläger spielt in Aalen an der Allgeyer-Orgel
Wären die Putti am barocken Orgelprospekt der Allgeyer-Orgel nicht gerade mit ihren Engelstrompeten beschäftigt, so hätten sie sicher genauso gerne wie das Publikum in der Johanneskirche kräftig applaudiert. Beim dritten Einweihungskonzert griff mit sicherer Hand der Tübinger Professor Jens Wollenschläger in die Tasten der „wiedererstandenen“ weiter
  • 483 Leser
SCHAUFENSTER

Michl Müller in der Stadthalle

Mit jährlich über 160 Live-Vorstellungen und nach diversen Radio- und Fernsehauftritten, gehört Michl Müller mittlerweile zu den bekannten Kabarettisten in Deutschland. Am Mittwoch, 5.November, 20 Uhr, ist er zu Gast in der Stadthalle Aalen. Für diesen Abend hat sich Michl Müller viel vorgenommen, er will der Welt die Welt erklären, nicht mehr und nicht weiter
  • 567 Leser
SCHAUFENSTER

Mozart-Requiem

Im traditionellen Konzert zum Totensonntag am 23. November führt der Motettenchor Schwäbisch Gmünd e.V. um 17 Uhr in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd das Requiem in d-moll, KV 626 von W.A. Mozart auf. Zu Beginn des Konzertabends steht ein musikalisches Kleinod – die selten aufgeführte Maurerische Trauermusik KV 477 von Mozart.Karten sind weiter
  • 1107 Leser

Perfektes Quartett

Vier Saxophonistinnen in der Musikschule Aalen
Das Saxophonquartett Elyas bringt die Welt des französischen Saxophons nach Aalen. Einem Workshop in der Musikschule wurde vor rund 100 Zuhörern ein Auftaktkonzert vorangestellt, das sich hören lassen konnte. weiter
  • 526 Leser

Dein ist mein Herz

Schöner Leben in Europa: Mit Musik, Gesang und Bild präsentiert der Runde Kultur Tisch Lorch und „Dein Theater Stuttgart“ ein Programm von Hans Rasch.Alle reden über Europa. Nun ergreift sie selbst das Wort. Nicht auf einer Konferenz in Brüssel, Straßburg, Luxemburg oder Frankfurt am Main will sie sich äußern, sondern im Wortkino.Dort wird weiter
  • 153 Leser

Ein bisschen Magie

Die Musikerin Nina Attal im Interview
In Frankreich mischt sie die Blues- und Jazzszene auf, am Freitag spielt sie als jüngste Künstlerin auf dem Jazzfest: Nina Attal. Im Gespräch erzählt sie, wie sie zum Blues gefunden hat – und warum Musik nicht immer eine Message braucht.Nina, Du bist 22. Warum eigentlich dieses Jazz-Funk-Blues-Ding? Das ist schon ungewöhnlich für Musiker in Deinem weiter
  • 169 Leser

Spiegelbilder

Die Theaterwerkstatt Gmünd zeigt ihre Gesichter
Sebastian Scheuthle ist kein schriller Clown, der mit Sahnetorten wirft oder im Stile neudeutscher Comedy andere Blödeleien zelebriert.Ebenso wenig ist er ein artistischer Clown, der mit akrobatischen Sensationen fasziniert oder ein Musikclown, der die verschiedensten Instrumente virtuos beherrscht. Scheuthle ist Theater-Clown. Er spielt, er spricht, weiter
  • 204 Leser

Traditioneller Folk

Am 8. November spielen Muell&SorgNik zum ersten Mal im QLTourraum in Heubach. Seit April 2014 sind die fünf Folkrocker im Gmünder Raum unterwegs und versuchen dem Publikum die irische traditionelle folkloristische Musik, aber auch typische Pub-Songs nahe zu bringen.Steff Müller (Gitarre, Banjo), Basti Sorg (Gitarre, Keyboards), Lara Sorg (Flöte), weiter
  • 313 Leser
Tagestipp

Weihnachten im Schuhkarton

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Evangelische Kirchengemeinde Waldstetten wieder an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Schön verpackte Schuhkartons mit Spielsachen, Kleidung, Hygieneartikeln und vieles mehr. für (Waisen-) Kinder in Osteuropa können noch bis zum 15. November im Evangelischen Gemeindehaus „Mitte“ in weiter
  • 429 Leser

Seelen der Menschen erheben

Kirchenchor St. Stephanus beschenkt Kirchenbesucher und sich selbst mit großartigem Konzert
An dem Ort, an dem seit mehr als 100 Jahren Chormusik von der Empore strömt, hat der Kirchenchor St. Stephanus sein 125-jähriges Bestehen gefeiert. Mit einem faszinierenden und gleichzeitig ungemein berührenden Programm zeigte der Chor um Dirigent Maximilian Fischer, dass er zu den besten in der Region gehört. weiter

CD-Release-Konzert

Jule Malischke versteht es, dank ihrer Ausstrahlung das Publikum binnen Sekunden in ihren Bann zu ziehen. Mit ihrer Stimme, originellen Gitarrenbegleitungen und charmanten Ansagen sorgt sie für einen kurzweiligen Abend. Im weitesten Sinne lässt sich ihre Musik dem Singer/Songwriter-Genre zuordnen. Ihre zumeist eigenen Songs präsentiert sie mit großer weiter
  • 171 Leser

Kunst vor historischer Kulisse

Kunst, Design und Handwerkliches in Hohenstadt
Hohenstadt ist vom 7. bis 9. November wieder historische Kulisse für die dekorativen Künste der Gegenwart. Unter dem Motto „Kreative Kunst und Lebens Art“ präsentieren etwa 60 Aussteller Kunst, Design und Handwerkliches. weiter
  • 325 Leser

Muskeln sprechen – Billy auch

Chippendales wollen in Gmünd Frauenherzen höher schlagen lassen – Gespräch mit einem Tänzer
„Nennen Sie ihn bloß nicht einen Stripper“, bat die Koordinatorin der Chippendales-Tour vor dem Interview. Wie denn dann? Körperkünstler? Tänzer der nackten Wahrheiten? „Er“ kann darüber nur lachen. „Nennen Sie mich einfach Billy.“ weiter
  • 5
  • 253 Leser

Autos und Carport gehen in Flammen auf

Feuer war in Schwäbisch Hall war vorsätzlcihe Brandstiftung

Schwäbisch Hall. Zwei Autos und ein Carport sind in der Nacht zum Montag in einem Schwäbisch Haller Wohngebiet in Flammen aufgegangen. Inzwischen steht fest, dass es sich um vorsätzlcihe Brandstiftung handelt. Kurz nach Mitternacht wurde die Schwäbisch Haller Feuerwehr am Montagmorgen alarmiert und zu einem Brand im Saarweg gerufen,

weiter

Erstsemester im Rathaus

Oberbürgermeister Rentschler begrüßte über 150 Studierende – Couponheft fand großen Anklang

Aalen. "Ein voller Erfolg" war der Erstsemesterempfang am Mittwoch, 29. Oktober,  im Aalener Rathaus, schreibt das Presse- und Informationsamt der Stadt in einer Mitteilung. Im Foyer begrüßte Oberbürgermeister Thilo Rentschler gemeinsam mit Rektor Prof. Dr. Gerhard Schneider rund 150 Studentinnen und Studenten, die in diesem Herbst

weiter
  • 5
  • 1808 Leser

Bank spendet 1500 Euro für Airtrackbahn

Der TSV Böbingen zählt zu den größten Turnvereinen im Turngau Ostwürttemberg. Nicht zuletzt deshalb ist es den Trainern wichtig, den Mädchen und Jungs eine sehr gute turnerische Perspektive zu bieten. Neben viel Training, Engagement und Fleiß gehören dazu die notwendigen Trainingsgeräte. So auch eine Airtrackbahn fürs Bodenturnen. Die Anschaffung dieser weiter
  • 369 Leser

Große Schatzsuche für alle FöV-Kinder

Die Heubacher Kinder im Förderverein FöV haben den Weltkindertag gefeiert. Die pädagogische Leiterin Margret Holzmann begrüßte die Kinder. Aufregend wurde es bei den Vorbereitungen zum Luftballonstart. Verhedderte Schnüre, abgerissene Grußkarten, die richtige Farbe und dann noch warten bis alle soweit sind. Dann kam die Schatzsuche. Eine Gruppe ging weiter
  • 341 Leser

Heubacher Wanderer bei Bunker-Führung

Bei schönstem Herbstwetter trafen sich die Mittwochs-Wanderer der Ortsgruppe Heubach des Schwäbischen Albvereins, um die Bunker auf der Kriegsebene bei Waldstetten zu erkunden. Rainer Barth, Bürgermeister a.D., führte die Gruppe. Aufgrund seiner versierten geschichtlichen und kommunalpolitischen Kenntnisse erfuhren die 29 Wanderer aus Heubach, mit Gästen weiter
  • 674 Leser

Projekttag zu Essen und Bewegung

Einen Projekttag rund um das Thema „Mehr bewegen – besser essen“ veranstaltete die Edeka-Stiftung mit Hilfe von Mitarbeitern des Aktiv-Markts Donderer in Heubach gemeinsam mit den Grundschülern der Klassen 4a und 4b der Schule am Römerkastell in Böbingen. „Aus Liebe zum Nachwuchs“ wurde den Kindern auf verschiedene Weise weiter
  • 317 Leser

Kabarett

„Paradiesseits“, so lautet das Programm von Wiebke Eymess und Friedolin Müller, die als Duo „Das Geld liegt auf der Fensterbank“ am 14. November in Ellwangen gastieren. Seit 2008 treten die beiden Hannoveraner gemeinsam auf und konnten schon etliche Auszeichnungen wie den „Stuttgarter Besen“ 2011 erringen. Die beiden weiter
  • 165 Leser

Nostalgisch

Max Raabe gehört zu den wenigen Musikern, die sich ihren eigenen, unverwechselbaren Stil geschaffen haben, mit dem Palast Orchester und seinem Pianisten und Arrangeur Christoph Israel. Als Raabe anfing, schien es bei ihm um eine Hommage an die elegante, witzige Schlagermusik der 20er und 30er Jahre zu gehen. So dachte man. Inzwischen ist klar, dass weiter
  • 166 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für die Elvis Tribute Show in Gmünd

One Night in Vegas

Am Samstag, 22. November, kommt „One Night in Vegas” mit allen großen Elvis-Hits, interpretiert von Elvis-Double Rio, um 20 Uhr nach Schwäbisch Gmünd in den Stadtgarten.Elvis-Songs sind unvergänglich, haben Kultstatus und sind bei vielen Fans im Herzen verankert. Und so begeistern die Hits des Kings of Rock’n’Roll die Fans bis weiter
  • 188 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für ein Benefizkonzert

Rockklassiker

„Zart-Bitter“ – das steht für hausgemachten Rock vom Feinsten. Fünf Musiker vom Rande der Ostalb überschreiten die Grenzen (zwischen BW und Bayern) für ein Benefizkonzert der besonderen Art.Am 15. November rocken die Bopfinger Musiker die Badeanstalt in Nördlingen zugunsten der „Samtpfoten Katzenhilfe“.Berühmte Klassiker weiter
  • 161 Leser

We Must be crazy

Manchmal muss man im Leben loslassen, um die Dinge wieder in den Griff zu bekommen. Das galt auch für Milow. Der charismatische Singer/Songwriter aus Belgien landet seit 2006 einen Hit nach dem anderen, triumphierte in unzähligen Konzerten als grandioser Storyteller und Musiker. Keine Frage: Das erste Jahrzehnt im neuen Jahrtausend ist untrennbar mit weiter
  • 167 Leser

Boulevardkomödie

Diese Sonderveranstaltung des Gmünder Kulturbüros in Kooperation mit dem Congress-Centrum Stadtgarten sollte man sich nicht entgehen lassen: Mit den beiden aus Film und Fernsehen bekannten Schauspielern Marion Kracht und Daniel Morgenroth ist die Boulevardkomödie „Auf ein Neues“ von Antoine Rault am Donnerstag, 13. November, um 20 Uhr im weiter
  • 130 Leser

Explosiv

In Crailsheim-Ingersheim kommt es am 27. Dezember, erneut zu einer musikalischen Explosion, wenn die Dynamite Night das halbe Dutzend voll macht. Auch in diesem Jahr werden ausschließlich deutsche Metalbands präsentiert. Tickets gibt es an allen bekannten VVK Stellen.Sporthalle, Ingersheim27. Dezember weiter
  • 195 Leser

info

Einfach unter 0137 8 / 22 27 32 anrufen, das Stichwort: Elvis und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 156 Leser

Kabarett

„Paradiesseits“, so lautet das Programm von Wiebke Eymess und Friedolin Müller, die als Duo „Das Geld liegt auf der Fensterbank“ am 14. November in Ellwangen gastieren. Seit 2008 treten die beiden Hannoveraner gemeinsam auf und konnten schon etliche Auszeichnungen wie den „Stuttgarter Besen“ 2011 erringen. Die beiden weiter
  • 133 Leser

Nostalgisch

Max Raabe gehört zu den wenigen Musikern, die sich ihren eigenen, unverwechselbaren Stil geschaffen haben,mit dem Palast Orchester und seinem Pianisten und Arrangeur Christoph Israel.Als Raabe anfing, schien es bei ihm um eine Hommage an die elegante, witzige Schlagermusik der 20er und30er Jahre zu gehen. So dachte man. Inzwischen ist klar, dass Max weiter
  • 157 Leser

We Must be crazy

Manchmal muss man im Leben loslassen, um die Dinge wieder in den Griff zu bekommen. Das galt auch für Milow. Der charismatische Singer/Songwriter aus Belgien landet seit 2006 einen Hit nach dem anderen, triumphierte in unzähligen Konzerten als Storyteller und Musiker. Keine Frage: Das erste Jahrzehnt im neuen Jahrtausend ist untrennbar mit der weichen, weiter
  • 156 Leser

Chorleiter gesucht

Lauterner Chor seit dem Sommer ohne Leitung – Chöre in der Region plagen Nachwuchssorgen
Klavierspielen, Dirigieren, Notenlesen. Freude an der Musik haben und diese den Sängern vermitteln. Das alles sollte ein Chorleiter können. Der Chor „All together“ aus Lautern sucht einen – bislang erfolglos. weiter
  • 674 Leser

Wo das Herz Oberschwabens liegt

Schwäbischer Albverein Mögglingen unternimmt einen Tagesausflug nach Oberschwaben
Zwei Ziele an der oberen Donau hatte sich die Albvereins-Ortsgruppe Mögglingen für ihre Herbstausfahrt ausgesucht. Franz Reiterbauer, ein erfahrener Reiseführer, konnte dafür gewonnen werden. weiter
  • 220 Leser

Eltern, Kinder und Smartphones

Heubach. Laut einer Studie nutzen dreiviertel der Kinder internetfähige Mobilgeräte. Diese Geräte sind nicht nur Telefone, sondern Spielekonsole, Kommunikationszentrale für SMS und Whats- App. Mit dem Ziel, Eltern zu stärken und Anregungen zum Umgang mit Medien zu bieten, laden die Heubacher Schulen und die Schulsozialarbeit am Donnerstag, 6. November, weiter
  • 457 Leser

Vier Komponisten an einem Abend

In Gmünd und Böbingen
Schubert, Huggens, Widor, Vivaldi: 60 Musiker präsentieren bei zwei Konzerten Werke von vier Komponisten: am 9. November in Gmünd und am 15. November in Böbingen. weiter
  • 281 Leser

Über 1000 Grusel-Gäste feiern bei Halloween-Party in Mögglingen

Über 1000 Grusel-Gäste sind laut Veranstalter in die Mögglinger Mackilohalle zur Halloween-Party geströmt. Bereits zum elften Mal hat der Mögglinger Turnverein die Party mit Livemusik in einer herbstlich dekorierten Halle organisiert. Die Band „Crossfire“ heizte Vampiren, Hexen und anderen Gruselmonstern ordentlich ein. An verschiedenen weiter

info

Einfach unter 0137 8 / 22 27 31 anrufen, das Stichwort: Elvis und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 129 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für die Elvis Tribute Show in Gmünd

One Night in Vegas

Am Samstag, 22. November, kommt „One Night in Vegas” mit allen großen Elvis-Hits, interpretiert von Elvis-Double Rio, um 20 Uhr nach Schwäbisch Gmünd in den Stadtgarten.Elvis-Songs sind unvergänglich, haben Kultstatus und sind bei vielen Fans im Herzen verankert. Und so begeistern die Hits des Kings of Rock’n’Roll die Fans bis weiter
  • 146 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für ein Benefizkonzert

Rockklassiker

„Zart-Bitter“ – das steht für hausgemachten Rock vom Feinsten. Fünf Musiker vom Rande der Ostalb überschreiten die Grenzen (zwischen BW und Bayern) für ein Benefizkonzert der besonderen Art.Am 15. November rocken die Bopfinger Musiker die Badeanstalt in Nördlingen zugunsten der „Samtpfoten Katzenhilfe“.Berühmte Klassiker weiter
  • 182 Leser

Goldene Zeiten für Azubi

Bilanz des Berufsberatungsjahrs: Mehr Ausbildungsstellen als Bewerber
Die Schülerzahlen gehen zurück. Der Wettbewerb um junge Menschen von Schulen und Wirtschaft werde größer, meinte Elmar Zillert, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Aalen beim Pressegespräch. Auf dem Ausbildungsmarkt gibt es mehr Stellen als Bewerber. weiter
  • 1454 Leser
Die Geologengruppe Ostalb veranstaltet am Mittwoch, 12. November, um 20 Uhr in Verbindung mit der Schwäpo im Gutenberg Casino einen naturkundlichen Vortrag unter dem Titel „Blauhöhle – Das Phänomen“. Sensationelle Aufnahmen und Informationen über die größte und geheimnisvollste Höhle der Schwäbischen Alb werden von den Spezialisten und Höhlentauchern weiter
  • 143 Leser

Frankenhumor

„Lachablösung“ in Nördlingen
Das „Totale Bamberger Cabaret“ ist am 12. November, um 20 Uhr wieder einmal mit den altbekannten Gesichtern Georg Koeniger und Florian Hoffmann in der Alten Schranne in Nördlingen zu Gast.Doch eines ist neu: TBC hat sich verjüngt. Das LOL-Kommando des fränkischen Kabaretts gönnt sich eine Lachablösung – und sorgt nun mit der Fürther weiter
  • 247 Leser

Kinderbücher

Die Stadtbibliothek Aalen zeigt ab Montag, 10. November, in der Kinderbibliothek die besten Bücher des vergangenen Jahres.Im November können die herausragenden Titel aus der Fülle der rund 8.000 Neuerscheinungen auf dem deutschen Buchmarkt betrachtet werden. Ausgestellt sind Bilderbücher, Kinder- und Jugendbücher sowie Sachbücher.Die Ausstellung kann weiter
  • 153 Leser

Skandal in der Provinz

Der Theaterring zeigt „Eine ganz heiße Nummer“
Die Bühnenfassung des Bestsellers „Eine ganz heiße Nummer“ von Andrea Sixt und dessen erfolgreicher Filmproduktion von 2011 wird am 12. November, 20 Uhr, in der Aalener Stadthalle gezeigt.Das Münchner Tournee-Theater bringt die Komödie hintersinnig und vergnüglich, frivol, frech und forsch auf die Bühne. In den Hauptrollen wirken die fernsehbekannten weiter
  • 309 Leser

Zeit des Vergessens

Die szenische Lesung „Mittagsstunde“ mit dem Gemischten Chor des Liederkranzes Unterrombach, befasst sich am Dienstag, 11. November, mit dem Thema Demenz.Die Geschwister Elke und Wolfgang sollen nach dem Tod ihrer Eltern deren Haushalt auflösen. Anfangs sprechen sie wenig, doch immer öfter stoßen sie auf Gegenstände, die sie an ihre Eltern weiter

Allnatura kreiert eine Modulküche

Heubach. Der Online-Fachhändler allnatura.de hat eine Modulküche im ökologisch ausgerichteten Sortiment. Bei der Entwicklung des Küchensystems wurde ein Schwerpunkt auf Flexibilität und Mobilität gelegt. So entstand eine durchdachte Küche in zeitlos eleganter Optik. „Culinara“ lasse sich immer wieder neu gruppieren und könne deshalb bei weiter
  • 1045 Leser

Die Barmer GEK schneidet gut ab

Schwäbisch Gmünd. Das Wirtschaftsmagazin „Euro“ hat die Barmer GEK in den Kategorien „Familienorientierte Kassen“, „Kassen mit ausgeprägter Vorsorge bei Krankheit“ und „Kassen mit starkem Angebot bei alternativer Medizin und Gesundheitsvorsorge“ mit der Bestnote 1,0 ausgezeichnet. Regionalgeschäftsführer weiter
  • 902 Leser

Ospa erhält zweifach den Plus X Award

Schwimmbadtechnik
Der Mutlanger Schwimmbadtechnik-Spezialist Ospa erhielt eine zweifache Auszeichnung beim Plus X Award. Dieser Innovationspreis wird an Güter aus den Bereichen Technologie, Sport und Lifestyle vergeben. weiter
  • 1007 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Zukunftsthema Pflege

Am 27. November findet von 16 bis 19 Uhr im Landratsamt Heidenheim die dritte Veranstaltung in der von familyNet, der Altenhilfefachberatung des Landkreises Heidenheim, der Carl Zeiss AG und der IHK organisierten Vortragsreihe rund um die Gesundheitsförderung statt. Anmeldung: leinweber.maria@biwe-bbq.de Fax 07361 5267-20 weiter
  • 1712 Leser

14-jährige Gleitschirmfliegerin abgestürzt

Schwäbisch Hall. Eine 14-jährige Flugschülerin stürzte bei einem Ausbildungsflug am Sonntagnachmittag aus etwa zehn Metern Höhe auf die Asphaltdecke der Kreisstraße 2599. Sie zog sich laut Polizei Verletzungen zu, zu deren Behandlung sie ins Diakonieklinikum Schwäbisch Hall eingeliefert wurde. Die Jugendliche war

weiter
  • 1678 Leser

Großartiges Konzert zum 125-jährigen Jubiläum

Kirchenchor St. Stephanus beschenkt Kirchenbesucher und sich selbst -„Die Seelen der Menschen zu Gott erheben“
An dem Ort, an dem seit mehr als einem Jahrhundert Chormusik von der Empore strömt, dort hat der Kirchenchor St. Stephanus auch sein 125-jähriges Bestehen gefeiert. Mit einem faszinierenden und gleichzeitig ungemein berührenden Programm zeigte der Chor um Dirigent Maximilian Fischer, dass er zu den besten in der Region gehört. weiter
  • 1985 Leser

Lieder „wia a Bergwerk“

Rainhard Fendrich mit „Besser wird´s nicht“ in der fast ausverkauften Stadthalle Aalen
Rainhard Fendrich hatte den Macho salonfähig gemacht, das blonde Haar und ein Hoch auf den Sport besungen. Noch Jahrzehnte später sind die Texte im Ohr, klingen live eine Spur echter als sie der Plattenteller damals wiedergegeben hat. Genauso ist es. „Real“ ist der Bühnenauftritt und deshalb sei er hier, sagt Fendrich am Sonntag in Aalen. weiter

Einsatz für die Sicherheit

Verwaltungsverband Leintal-Frickenhofer Höhe rüstet Computer um
Die Welt der elektronischen Datenverarbeitung (EDV) wird schnelllebiger. Das bekommt der private Computernutzer ebenso zu spüren wie Unternehmen oder Verwaltungen. Die Datensicherheit steht im Vordergrund – und für die muss man etwas tun. Das gilt auch für den Verwaltungsverband Leintal-Frickenhofer Höhe. Diese Woche werden alle Rechner von xp weiter
  • 346 Leser

Kartoffelfest im Igginger Kindergarten

Viele Kinder haben sich mit ihren Papas vor dem Kindergarten St. Martinus in Iggingen getroffen, um das Kartoffelfest zu feiern. Mit dem Lied „Wenn der frische Herbstwind weht“ und der Frage „Warum feiern wir ein Kartoffelfest?“ wurden die Papas begrüßt. Früher, bei den Bauern, war es Tradition, dass nach der Kartoffelernte das weiter
  • 292 Leser

Magie, Musik und Mitgliederehrungen

TSV Mutlangen ehrt verdiente Vereinsmitglieder und verzaubert zahlreiche Gäste beim Seniorennachmittag
Über 70 TSV-Senioren folgten der Einladung ins Mutlanger Forum zum Seniorennachmittag. Begrüßt vom stellvertretenden Vorsitzenden Ulrich Pflüger und kulinarisch vortrefflich versorgt von zumeist jüngeren Vereinsmitgliedern brachte ein Rahmenprogramm jugendlichen Schwung in die Veranstaltung. weiter

Ausflug der Ministranten ins Legoland

Die katholische Kirchengemeinde Untergröningen/ Eschach war bei schönstem Herbstwetter mit den Ministranten im Legoland. Früh am Morgen startete die Gruppe. Ob mit der Achterbahn, dem Feuerdrachen, bei der Drachenjagd oder beim Wellenreiter: Keiner hatte Angst. Doch zwischendurch braucht man auch mal Pause. Da setzte man sich in den Geländezug und ließ weiter
  • 295 Leser

Einbrecher wüten im Haus auf dem Galgenberg

Polizei sucht Zeugen

Aalen. Zwischen Freitag und Sonntagvormittag wurde in ein Wohnhaus im Wohngebiet zwischen Galgenbergstraße und Mohlstraße eingebrochen. Der oder die Einbrecher versuchten auf mehrere Arten ins Haus zu gelangen, scheiterten mehrfach und schlugen letztendlich ein Fenster ein, durch das sie einstiegen. Im Haus durchwühlten der oder die

weiter
  • 5
  • 3408 Leser

Regionalsport (12)

Gelungener Einstand für TSG Lorch

Turnen, Damen Kreisliga B
Zum ersten Mal startete die TSG Lorch mit einer Liga-Mannschaft in der Kreisliga B des Schwäbischen Turnerbundes. In einem spannenden Wettkampf landeten sie auf dem dritten Platz. weiter
  • 208 Leser

Gmünder rauschen knapp am Sieg vorbei

Schach, Zwölftes Hellenstein-Open: Andreas Hönick spielt sich in Heidenheim auf den zweiten Platz
Die Schachgemeinschaft Gmünd 1872 war beim zwölften Hellenstein-Open in Heidenheim dabei. Mit acht von insgesamt 35 Teilnehmern stellte sie die größte Gruppe und war gleichzeitig erfolgreichster Verein. weiter
  • 174 Leser

Höchste Punktzahl am Sprung

Turnen, Damen Kreisliga B
Die neugegründete Ligamannschaft des TSV Böbingen landete bei ihrem ersten Wettkampf auf Platz sechs. Geturnt wurde in der gut besuchten Böbinger Römerhalle. weiter
  • 153 Leser

Mangelnde Chancenverwertung und Ergebniskosmetik

Fußball, Bezirksliga/Regionenliga: Alfdorf, Jungingen, Ruppertshofen sowie Asch-Sonderbuch waren die siegreichen Mannschaften
In der Bezirksliga Frauen siegte der FC Alfdorf gegen Steinheim, wogegen Kirchheim und Neuler unentschieden spielten. In der Regionenliga waren Jungingen, Ruppertshofen sowie der FV Asch-Sonderbuch erfolgreich. weiter
  • 250 Leser

SGB weiterhin ungeschlagen

Handball, Bezirksklasse
Eine starke Vorstellung zeigten die Handballdamen II der SG Bettringen vor heimischer Kulisse. Dabei bezwangen sie den TSV Heiningen II mit 26:8. weiter
  • 161 Leser

Tischers fulminates Comeback

Volleyball, Bundesliga: Mutlanger Volleyballer ist zurück beim VfB Friedrichshafen
Simon Tischer ist auf der deutschen Volleyballbühne zurück – und wie: Der aus Schwäbisch Gmünd stammende Profi-Volleyballer feierte einen grandiosen 3:2-Sieg mit dem VfB Fridrichshafen über den amtierenden Meister Berlin Recycling Volleys. „Man of the match“ dabei: Simon Tischer. weiter
  • 242 Leser

TVH verpasst den perfekten Start

Faustball, 2. Bundesliga: Heuchlingen schlägt Grafenau und unterliegt anschließend Frammersbach
Ein Sieg und eine Niederlage sind das Resultat für den TV Heuchlingen aus dem ersten Spieltag der Hallensaison 2014/15. Vor etwa 150 Zuschauern in der Essinger Schönbrunnenhalle erlebten die Heuchlinger ein Wechselbad der Gefühle und müssen sich am Ende mit nur einem Sieg zufrieden geben. weiter
  • 167 Leser

Mit Finalchancen in die USA

Trampolin, Jugend-Weltmeisterschaft: Anna Unuk und Selina Staiber vom TSB Gmünd vertreten Deutschland
Für die eine Gmünderin wird es die internationale Premiere, für die andere lautet die Zielsetzung: Finaleinzug. Anna Unuk (16) und Selina Staiber (13) vertreten Deutschland bei der Jugendweltmeisterschaft im Trampolinturnen in Daytona Beach (USA). Für die bislang überragend turnende Anna Unuk ist dabei eine Platzierung unter den ersten Acht realistisch. weiter

M’Bengue verlängert in Bittenfeld

Handball, 2. Bundesliga
Für seinen TSB Schwäbisch Gmünd hat Djibril M’Bengue nach wie vor das Gastspielrecht. Jetzt hat er seinen Vertrag beim Zweitligisten TV Bittenfeld vorzeitig um eine weitere Saison verlängert.„Der TVB vertraut weiterhin auf Talente aus der Region Stuttgart.“ Mit dieser Schlagzeile überschreibt der Handball-Zweitligist TV Bittenfeld weiter
  • 316 Leser

Ruthenbeck sucht echte Kerle

Fußball, 2. Bundesliga: Trainer des VfR Aalen will alles hinterfragen – Daghfous ist einsichtig
Das 1:2 (0:1) in Braunschweig und das Abrutschen auf den letzten Platz hat beim VfR Aalen Spuren hinterlassen. Während Nejmeddin Daghfous nach seinem folgenschweren Fehler selbstkritisch ist, sucht Trainer Stefan Ruthenbeck für das Spiel gegen den FSV Frankfurt mutige Profis. Leandro und Andre Hainault sind zwei solche. weiter
  • 5
  • 433 Leser

Überregional (80)

"Ärger und Wut" in Weinheim

Proteste gegen NPD-Versammlung - Partei bestimmt neue Spitze
Buhrufe und Pfiffe gegen Rechtsextremisten: In Weinheim durfte die NPD nach einer Gerichtsentscheidung in die Stadthalle und wählte ihre neue Führung. Wütende Proteste begleiteten das Treffen. weiter
  • 433 Leser

1:0 - Freiburger feiern in Köln den ersten Saisonsieg

Der SC Freiburg hat einen Befreiungsschlag geschafft und gestern Abend mit dem ersten Saisonerfolg den Absturz ans Tabellenende der Fußball-Bundesliga verhindert. Mit dem durchaus verdienten 1:0 (0:0) beim 1. FC Köln feierten die Breisgauer den ersten Sieg in der Bundesliga seit dem 19. April und den ersten seit 13 Jahren in der rheinländischen Metropole. weiter
  • 404 Leser

2. BUNDESLIGA

Braunschweig - VfR Aalen2:1 (1:0) Tore: 1:0 Ryu (32.), 1:1 Ludwig (60.), 2:1 Kruppke (72.). - Zuschauer: 21 140. FSV Frankfurt - Aue 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Oumari (23.), 1:1 Vucur (70.). - Z.:4056. Bochum - 1860 München0:3 (0:0) Tore: 0:1, 0:2 Okotie (61., 74.), 0:3 Adlung (87.). Zuschauer: 15 607. Heidenheim - Darmstadt 1:1 (1:1) Tore: 0:1 Stroh-Engel weiter
  • 354 Leser

3. LIGA

VfB Stuttgart II - Dortmund II 2:1 (0:1) Tore: 0:1Jordanov(6.),1:1Holzhauser(51./Foulelfmeter), 2:1 Obernosterer (59.). - Zuschauer: 1400. Regensburg - Halle 1:1 (0:0) Tore: 0:1 Gogia (72.), 1:1 Aosman (76.). - Zuschauer: 3772. Erfurt - Fortuna Köln2:1 (1:1) Tore: 0:1 Dahmani (22.), 1:1 Möhwald (26.), 2:1 Wiegel (72.). - Z.: 5951. Münster - Duisburg weiter
  • 354 Leser

Albatrosse bleiben die Überflieger

Basketball-Bundesliga: Klare Favoritensiege in Trier und München
Alba Berlin behält in der Basketball-Bundesliga weiter eine weiße Weste. In Trier gabs ein 91:54. Tübingen musste sich den Bayern mit 81:107 geschlagen geben. Überraschend unterlag Ulm 74:90 gegen Hagen. weiter
  • 379 Leser

Arjen, das Schreckgespenst

Bayern-Star Robben schießt Borussia Dortmund auf einen Abstiegsplatz
Eine Halbzeit lang sah es so aus, als könnte Borussia Dortmund seine Bundesliga-Krise ausgerechnet beim FC Bayern lösen. Dann drehten Robert Lewandowski und Arjen Robben das Spiel zu Münchens 2:1-Sieg. weiter
  • 425 Leser

Berliner Airport womöglich teurer

Weil der Hauptstadtflughafen schon bei seinem Start zu klein sein könnte, drohen laut "Bild am Sonntag" weitere Milliardenkosten für einen Ausbau. Das Blatt zitierte aus vertraulichen Unterlagen der Flughafengesellschaft für die Zeit nach dem noch immer unklaren Eröffnungstermin. Demnach wolle Flughafenchef Hartmut Mehdorn langfristig etwa das Hauptterminal weiter
  • 519 Leser

Branson träumt weiter

Britischer Unternehmer will trotz Absturz Touristen ins All bringen
Richard Branson griff immer nach den Sternen - jetzt hat sein Projekt, Urlauber ins All zu schicken, einen herben Rückschlag erlitten. Doch das Unglück soll den Weltall-Tourismus nicht beenden. weiter
  • 369 Leser

BUNDESLIGA

1. FC Köln - SC Freiburg 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Darida (50./Handelfmeter). - Z.: 49 500. SC Freiburg: Bürki - Riether, Torrejon, Mitrovic, Günter - Darida, Höfler - Schmid, Kerk (46. Frantz) - Freis (83. Guede), Mehmedi (88. Schahin). Mönchengladbach-Hoffenheim 3:1 (2:1) Tore: 1:0 Hahn (12.), 1:1 Modeste (30.), 2:1, 3:1 Herrmann (32., 52.). - Z.: 52 410 weiter
  • 388 Leser

Bühne Bundespolitik

Thomas Strobl schreibt sich Neuausrichtung der CDU gut
Der Kandidat sendet ein klares Signal in den innerparteilichen Wahlkampf: Thomas Strobl wirft seine bundespolitischen Erfahrungen in die Waagschale gegen seinen Gegner, den ehemaligen Landrat Guido Wolf. weiter
  • 442 Leser

BÖRSENPARKETT: Zuversicht oder Sorglosigkeit?

Mitte Oktober sah es so aus, als ob der Börsenmonat seinem schlechten Ruf alle Ehre machen würde: Bis auf 8354 Punkte war der Deutsche Aktienindex (Dax) abgerutscht. Am Ende kamen Anleger und Börsianer angesichts des weiter schwierigen Umfeldes erstaunlich glimpflich davon. Von seinem Tief machte das Börsenbarometer durch einen kräftigen Anstieg am weiter
  • 506 Leser

Das Duell

Befragung Die Unterlagen für die Mitgliederbefragung zur CDU-Spitzenkandidatur 2016 sind versendet worden. Die Briefe seien im Laufe des Freitags rausgeschickt worden, sagte Landesgeschäftsführer Florian Weller in Stuttgart. Jedes der rund 69 000 CDU-Mitglieder sollte also im Laufe dieser Woche Post bekommen. Am 13. November beginnen dann die Regionalkonferenzen, weiter
  • 376 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Newcastle Utd. FC Liverpool 1:0, FC Arsenal FC Burnley 3:0, FC Chelsea Queens Park Rangers 2:1, FC Everton Swansea City 0:0, Hull City FC Southampton 0:1, Leicester West Bromwich 0:1, Stoke City West Ham 2:2, Manchester City Manchester Utd. 1:0, Aston Villa Tottenham Hotspur 1:2. - Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. FC Chelsea weiter
  • 437 Leser

Der "Club 27"

Todesliste Der "Club 27" - sieben Stars starben in diesem jungen Alter: - Stones-Musiker Brian Jones ertrank unter Drogeneinfluss 1969 im Schwimmbad. - Gitarren-Legende Jimi Hendrix soll 1970 an seinem eigenen Erbrochenen erstickt sein, nachdem er eine tödliche Mischung aus Alkohol und Schlaftabletten nahm. Gerüchte sprechen auch von Mord. - Sängerin weiter
  • 416 Leser

Der Aufbruch in die Moderne

Ausstellung zur Geschichte der Medizintechnik: "Herzblut" im Mannheimer Technoseum
Die Medizintechnik hat sich in den vergangenen beiden Jahrhunderten stark verändert. Den Wandel dokumentiert eine Schau im Technoseum. weiter
  • 563 Leser

Der EM-Kurs stimmt bestens

Handballer gewinnen in Österreich 28:24
Stresstest bestanden, weiße Weste gewahrt: Die deutschen Handballer haben Kurs auf die Europameisterschaft 2016 in Polen genommen. weiter
  • 380 Leser

Der Formel 1 droht die Pleite

Die Macher der Rennsport-Serie erkennen endlich die Probleme
Die Formel 1 droht angesichts der grassierenden Finanzkrise der Kollaps. Sogar Chefpromoter Bernie Ecclestone fordert radikale Reformen - andernfalls gehts schnurstracks in die Pleite. weiter
  • 457 Leser

Erste Heim-Blamage gegen Vigo in 73 Jahren

Der FC Barcelona verliert mit dem 0:1 auch die Tabellenführung in der spanischen Liga
Erstmals seit 73 Jahren unterlag der FC Barcelona vor eigenem Publikum Celta Vigo. Nach der zweiten Niederlage in Folge verloren die Katalanen auch die Tabellenführung der Primera Division. Vor 71 500 Zuschauern trafen Messi und Neymar im Camp Nou vier Mal Pfosten und Latte, Gäste-Torwart Sergio hielt glänzend, und Larrivey machte nach Hackenpass von weiter
  • 398 Leser

Favre wie Weisweiler

3:1 gegen Hoffenheim: Gladbach stellt einen Uralt-Rekord ein
Drei Punkte schenkte Borussia Mönchengladbach Trainer Lucien Favre zum 57. Geburtstag. Im Spitzenspiel wurde 1899 Hoffenheim mit 3:1 bezwungen. weiter
  • 400 Leser

Formel 1 in Zahlen

Grand Prix von USA in Austin/ Texas (56 Runden à 5,513 km/308,405 km): 1. Hamilton (England) Mercedes 1:40:04,785 Std. (Schnitt: km/h); 2. Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 4,314 Sek. zurück, 3. Ricciardo (Australien) Red Bull 25,560, 4. Massa (Brasilien) Williams 26,924, 5. Bottas (Finnland) Williams 30,992, 6. Alonso (Spanien) Ferrari 1:35,231 Min., 7. weiter
  • 350 Leser

Gauck legt sich mit Linken an

Vorbehalte gegen einen Ministerpräsidenten der Partei in Thüringen
Der Bundespräsident hadert mit einem möglichen linken Regierungschef in Thüringen. Jetzt wird über die Rolle des Staatsoberhaupts diskutiert. weiter

Geld weg, Ware weg

Internet-Betrüger zocken Kunden ab - Verbraucherzentrale gibt Tipps
Im Internet treiben Abzocker ihr Unwesen, die Waren gegen Vorkasse verkaufen und dann sehr spät oder gar nicht liefern. Wie man solchen Betrügern entgehen kann, erklärt eine Verbraucherschützerin. weiter
  • 709 Leser

Geldstrafe für Scherz über Ebola

Weil er während eines Fluges von Mailand nach Dublin Angst vor Ebola ausgelöst hat, ist ein Italiener in Irland zu 2500 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Der Informatiker (56) hatte auf den Deckel eines Kaffeebechers auf italienisch "Achtung Ebola" geschrieben, um seine Tochter zu veräppeln. Als Flugbegleiter den Deckel im Müll fanden, gerieten sie weiter
  • 5
  • 424 Leser

Geldwäsche im Kloster?

Rätsel um unbekanntes Millionen-Vermögen
Im Kloster Neresheim (Ostalbkreis) ist ein Millionen-Vermögen aufgetaucht. Der Leiter der Benediktiner-Abtei ist im Nachlass des gestorbenen Abtes Norbert Stoffels auf rund vier Millionen Euro gestoßen. Nach Informationen dieser Zeitung hat die Staatsanwaltschaft Krefeld Ermittlungen wegen des Verdachts der Geldwäsche eingeleitet. Ein Krefelder Anwalt weiter
  • 617 Leser

Gewinnzahlen

44. AUSSPIELUNG LOTTO 4 14 24 30 41 48 Superzahl 7 TOTO 1 1 2 1 2 1 2 1 1 0 2 1 2 6 AUS 45 10 20 23 26 41 42 Zusatzspiel 17 SPIEL 77 6 0 8 1 8 0 6 SUPER 6 0 0 6 3 1 8 ohne Gewähr weiter
  • 327 Leser

Golfer Siem feiert bisher größten Karriere-Erfolg

Marcel Siem aus Ratingen hat den bisher größten Erfolg seiner Golf-Karriere geschafft. Der 34-Jährige gewann gestern das Masters-Golfturnier in Shanghai und den Siegerscheck von 1,17 Millionen Dollar (930 000 Euro). Nach einer 73er Runde und insgesamt 272 Schlägen setzte sich Siem im Stechen gegen Alexander Levy aus Frankreich und den Engländer Ross weiter
  • 436 Leser

Greiser Kakadu Fred feiert seinen 100. Geburtstag

Queen Elizabeth II. gratuliert dem Vogel in einem australischen Zoo schriftlich
Er soll bereits bei Ausbruch des Ersten Weltkriegs geboren worden sein, und unter seinen Geburtstagsgratulanten ist sogar die Queen: Kakadu Fred in Australien. Der Zoo in Tasmanien hat errechnet, dass der Vogel 100 Jahre alt ist. Zur Geburtstagsparty am gestrigen Sonntag gab es nicht nur eine Torte und viele Leckerlis. Auch die britische Königin Elizabeth weiter
  • 467 Leser

Hamiltons heißer Ritt

Formel 1 in den USA: Engländer bezwingt Mercedes-Team-Rivalen Rosberg
WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton hat den Grand Prix der USA gewonnen und seinen Vorsprung zwei Rennen vor dem Saisonende auf 24 Punkte ausgebaut. Der Mercedes-Pilot besiegte Rivale Nico Rosberg. weiter
  • 343 Leser

Hattrick für Claudia Pechstein

42-Jährige gewinnt bei der Eisschnelllauf-DM drei Titel
Claudia Pechstein war mit drei Titeln die erfolgreichste Athletin der deutschen Eisschnelllauf-Meisterschaften in Berlin. Nach den 3000 Metern am Samstag gewann die 42 Jahre alte Berlinerin zum Abschluss gestern auch die Rennen über 1500 und 5000 Meter. Damit erhöhte Pechstein bei ihren bislang erfolgreichsten Meisterschaften ihr Titelkonto auf insgesamt weiter
  • 434 Leser

Heller Hautkrebs wird anerkannte Berufskrankheit

Wer viel draußen arbeitet, hat durch die UV-Strahlung ein höheres Hautkrebs-Risiko. Deshalb soll Hautkrebs ab Januar als Berufskrankheit anerkannt werden. Damit haben Menschen, die in ihrem Job lange Jahre regelmäßig der Sonne ausgesetzt sind, bei einer Form von hellem Hautkrebs erstmals geregelte Ansprüche auf Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung, weiter
  • 526 Leser

Her mit dem günstigen Sprit

Hilft beim Sparen: "mehr tanken"
Mineralöl-Unternehmen nicht noch mehr Geld in den Rachen zu werfen - das finden viele eine gute Idee. Benzinpreisvergleich-Apps helfen dabei. weiter
  • 539 Leser

Häfler bezwingen Meister Berlin

Der deutsche Volleyball-Meister Berlin Volleys hat das erste Gipfeltreffen der Saison mit dem VfB Friedrichshafen knapp verloren. Trotz einer 2:0-Satzführung unterlagen die Berliner am Sonntag beim Rekordmeister noch mit 2:3 (25:16, 25:18, 15:25, 20:25, 9:15) und kassierten die erste Niederlage der Bundesliga-Spielzeit. Pokalsieger Friedrichshafen feierte weiter
  • 347 Leser

Interview mit Festivalleiter Christopher Buchholz

Thriller, Krimis, Horror: Ist es Zufall, dass Sie auf dem Festival mehr Genrekino zeigen als in den letzten Jahren? CHRISTOPHER BUCHHOLZ: Es ist Absicht! Denn ich selbst mag alles; ein guter Film ist ein guter Film, egal ob Krimi, Horror, Komödie. Wir dürfen nicht in engen Grenzen denken. Es sind Ihre fünften Filmtage als Leiter. Wie kann man das Festival weiter
  • 579 Leser

Islamistenszene in Deutschland wächst rasant

Mindestens 1000 Islamisten in Deutschland gehören nach Einschätzung des Bundeskriminalamtes (BKA) der Terrorszene an. 230 von ihnen könnten "Straftaten von erheblichem Ausmaß begehen", warnte BKA-Präsident Jörg Ziercke in der "Welt". Die größte Anschlagsgefahr hierzulande gehe von fanatisierten Einzeltätern oder Kleinstgruppen aus, so Ziercke. Zusätzlich weiter
  • 348 Leser

Keine Hooligan-Demo in Berlin

Anmeldung offenbar gefälscht - Neue Pläne für Hannover
Nach den Straßenschlachten mit Hooligans in Köln bleibt Berlin von einer ähnlichen Kundgebung rechtsradikaler Kräfte verschont. Der Antrag für die Demonstration am 15. November in der Hauptstadt ist nach Behördenangaben ungültig. Ein Online-Formular zur Anmeldung sei offenbar mit einem falschen Namen unterzeichnet worden. Eine Hooligan-Demonstration weiter
  • 393 Leser

Kernaussagen

Die Situation Seit 1950 wurde laut dem IPCC eine kontinuierliche Erwärmung der Atmosphäre und der Ozeane registriert. Der Zeitraum von 1983 bis 2012 war wahrscheinlich die wärmste 30-Jahres-Periode der vergangenen 1400 Jahre. Die Konzentration der Treibhausgase in der Atmosphäre ist beispiellos seit mindestens 800 000 Jahren. Zusammen mit weiteren vom weiter
  • 347 Leser

Kipsang ist Mister Marathon

Wilson Kipsang, hat den 44. New York Marathon gewonnen und sich dabei auch den Gesamtsieg in der Laufserie World Marathon Majors 2013/2014 gesichert. Der 32 Jahre alte Kenianer entschied gestern ein spannendes Rennen auf den letzten 300 Metern vor Lelisa Desisa aus Äthiopien für sich. Kipsang, der bei seinem Sieg 2013 in Berlin einen Weltrekord aufgestellt weiter
  • 434 Leser

Kohl rechnet mit Schröders Regierung ab

Altkanzler Helmut Kohl (CDU) macht in seinem neuen Buch die rot-grüne Regierung unter Gerhard Schröder (SPD) für die Schuldenkrise in Europa verantwortlich. Wie die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" (FAS) berichtete, kreidet Kohl der Nachfolgeregierung zwei schwere Fehler an: Sie habe Griechenland zu früh in die Eurozone aufgenommen. Außerdem weiter
  • 376 Leser

Kombirente in Sicht

Koalition denkt über höhere Zuverdienstmöglichkeit nach
Ältere Arbeitnehmer können künftig voraussichtlich leichter in Teilrente gehen und mehr als bisher hinzuverdienen. Das zeichnet sich vor der nächsten Sitzung einer Koalitionsarbeitsgruppe am Dienstag ab. Die Hinzuverdienstgrenzen seien heute zu starr, sagte Sozialministerin Andrea Nahles (SPD). Der CDU-Bundestagsabgeordnete Peter Weiß sagte, es könne weiter
  • 504 Leser

Kommentar · GAUCK: Im richtigen Moment schweigen

Noch ist die Entscheidung für den ersten Ministerpräsidenten der Linken in einem Bundesland gar nicht gefallen, da meldet der Bundespräsident Bedenken an. Nicht gegen Bodo Ramelow persönlich - ein Westdeutscher mit evangelischen Wurzeln. Gauck stellt infrage, ob die Linke bereits vertrauenswürdig genug ist, einen Regierungschef zu stellen. Mit diesem weiter

Kommentar · KOMBIRENTE: Aschenputtel wird aufgehübscht

Als "Aschenputtel unter den Wegbereitern in den Ruhestand" bezeichnet die gewerkschaftsnahe Hans Böckler Stiftung das bisherige Modell der Teilrente. Zurecht: Denn seit deren Inkrafttreten im Jahr 1992 haben sich im Schnitt nur gut 1000 Mitarbeiter pro Jahr dafür entschieden. Jetzt soll Aschenputtel aufgehübscht werden. Die Koalition will die starren weiter
  • 442 Leser

Kurzes Promi-Leben

Freitod, Drogen, Mord: Rockstars sterben bis zu 25 Jahre früher als Normalbürger
Verehrt von Millionen, Geld im Überfluss und ein Luxus-Leben - Rockstars werden oft beneidet. Australische Wissenschaftler fanden in jedoch heraus: Die Musiker zahlen dafür einen hohen Preis. weiter

Kühle Herrscherin über die Modewelt

"Vogue"-Chefin Anna Wintour wird 65
Eigentlich ist sie nur Chefredakteurin einer Modezeitschrift. Aber sie ist DIE Chefredakteurin DER Modezeitschrift. Anna Wintour zählt zu den mächtigsten Journalisten der USA - und zeigt trotz ihres Rufes Humor. weiter
  • 478 Leser

Leichte Fehler machen alles noch schwerer

Beim 0:4 gegen Wolfsburg verpasst der VfB Stuttgart ein weiteres Spektakel klar und sorgt für Ratlosigkeit
Armin Veh ist 2007 mit dem VfB deutscher Meister geworden. Nun genau das andere Extrem: Abstiegskampf von Anfang an. Nach der 0:4 (0:2)-Pleite der Stuttgarter wurde sogar Wolfsburgs Trainer zum Mutmacher. weiter
  • 399 Leser

Leitartikel · STEUERHINTERZIEHUNG: Ehrlichkeit siegt

Über zu wenig Arbeit können sich Fachanwälte für Steuerstrafrecht schon seit Jahren nicht beklagen. In den nächsten Wochen und Monaten müssen sie noch mehr Sonderschichten einlegen. Denn für Steuerhinterzieher steigt das Risiko dramatisch, ertappt zu werden. 51 Länder haben ein Abkommen über den automatischen Informationsaustausch von Bankdaten wie weiter
  • 1
  • 418 Leser

Leute im Blick vom 3. November 2014

Katie Melua Schreck für Sängerin Katie Melua (30, "Nine Million Bicycles"): Weil es seit einer Woche in ihrem Ohr gescharrt hatte, ging sie zum Arzt. Der fand mit einer Kamera in ihrem Gehörgang eine Spinne. Melua schickte auf Instagram ein Video und Fotos und schrieb: "Diesen kleinen Kerl haben sie gefunden." Die Spinne wurde mit einem Staubsauger weiter
  • 394 Leser

Liebende und andere Monster

Die 31. Französischen Filmtage Tübingen zeigen vielfältiges, vitales Kino
Menschen, die Rotwein trinken und labern? Durchgeknallte Liebesgeschichten? Ja, das auch. Aber die Französischen Filmtage Tübingen zeigen die Kinoszene unserer Nachbarn in ihrer Breite und Tiefe. weiter
  • 587 Leser

Lotterie vom 3. November 2014

Süddeutsche Klassenlotterie 6 Million Euro auf die Losnummer 1 795 216; 100 000 Euro auf die Losnummer 1 586 085; 50 000 Euro auf die Losnummer 0 317 379; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 888 846 ; je 1000 Euro auf die Endziffern 4801; je 900 Euro auf die Endziffer 9. Ergänzungszüge: 900 Euro auf die Losnummer 1 933 308; auf die Endziffern 7174 und 43. weiter
  • 329 Leser

Mannheim bärenstark

Eishockey: Schlappen für Schwenningen
Mannheim ist in der DEL derzeit das Maß der Dinge. Das 4:0 gegen Straubing gelingt mühelos. Hamburg verliert erstmals seit dem 10. Oktober. weiter
  • 490 Leser

Mutter ruft Polizei

Zwei Mädchen Opfer eines Verbrechens
Die Leichen von zwei Mädchen sind gestern in einer Wohnung in Köngen (Kreis Esslingen) gefunden worden. Die Ermittler gehen von einem Gewaltverbrechen aus, wie die Polizei in Reutlingen sagte. Wie genau die Mädchen im Alter von sieben und zehn Jahren ums Leben gekommen sind, ist bisher nicht bekannt. Den Angaben zufolge hatte die Mutter der Mädchen weiter
  • 375 Leser

Na sowas... . . .

Im südindischen Kochi hat die Polizei einen Kuss-Protest aufgelöst. 32 Teilnehmer der angeblich nicht erlaubten Demo wurden vorsorglich festgenommen. Der Protest der "Kuss der Liebe"-Bewegung hatte sich bei Facebook formiert: Paare wollten sich öffentlich küssen, um gegen die Schikanen von Hindu-Aktivisten zu protestieren. Diese hatten ein Café, das weiter
  • 367 Leser

Newcomer sind beste deutsche Poetry-Slammer

Mit einem Überraschungssieg sind die Wettbewerbe bei den deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften in Dresden zu Ende gegangen. Im Mannschaftsfinale setzten sich am Samstagabend die Newcomer "Team Scheller" durch. Die Marburgerin Dominique Macri (33) und der Frankfurter Dalibor (39) hatten sich erst in diesem Jahr zusammengetan. Ihr rhythmischer, weiter
  • 560 Leser

Nichts zu erben in Ostwestfalen

Ostwestfälische Horror-Woche für Hertha BSC: Fünf Tage nach dem Pokal-Aus beim Drittligisten Arminia Bielefeld mussten sich die Berliner in der Bundesliga dem SC Paderborn mit 1:3 (1:1) geschlagen geben. Die Gastgeber unterstrichen mit dem verdienten Sieg ihre Rolle als Überraschungsaufsteiger. Durch den dritten Erfolg in der heimischen Arena sprang weiter
  • 381 Leser

Notizen vom 3. November 2014

Doch weniger Opfer Nach dem Erdrutsch in Sri Lanka wurde die Zahl der Vermissten stark nach unten korrigiert. Der Katastrophenschutz ging gestern noch von etwa 38 Opfern aus. Zunächst war die Zahl der Vermissten mit 300 angegeben worden, sie wurde später auf 150 und dann auf 100 gesenkt. Glück für Betrunkenen Riesiges Glück hatte ein Betrunkener im weiter
  • 495 Leser

Notizen vom 3. November 2014

Dok Leipzig mit Rekord Vor allem aktuelle politische Dokumentarfilme haben dem Filmfestival Dok Leipzig einen Besucherrekord beschert. Zur 57. Ausgabe des Internationalen Festivals für Dokumentar- und Animationsfilm zählten die Veranstalter rund 42 000 Zuschauer - und damit noch einmal 500 mehr als 2013. Am Samstagabend vergab das Dok Leipzig in fünf weiter
  • 542 Leser

Notizen vom 3. November 2014

Neues RAF-Verfahren Die Bundesanwaltschaft hat 37 Jahre nach dem Mord an Generalbundesanwalt Siegfried Buback neue Ermittlungen gegen sieben ehemalige RAF-Terroristen eingeleitet. Wegen des Verdachts der Verabredung oder Beihilfe zum Mord werde gegen drei Frauen und vier Männer ermittelt, so die "Bild"-Zeitung . Buback, sein Fahrer und ein Beamter waren weiter
  • 425 Leser

Notizen vom 3. November 2014

30 000 Trauergäste Fußball - 30 000 Menschen haben Südafrikas ermordetem Nationalmannschafts-Kapitän Senzo Meyiwa (27) bei einer Trauerfeier die letzte Ehre erwiesen. "Die ganze Nation weint. Unsere Herzen bluten", sagte Bürgermeister James Nxumalo in einer Rede im Mabhida-Stadion von Durban. Der Torhüter der Orlando Pirates Meyiwa war am Sonntag vor weiter
  • 434 Leser

Notizen vom 3. November 2014

Hunderte Polizeieinsätze Stuttgart - Von wegen nur ein Grusel-Spaß: Mit Eiern, Ketchup, Sahne und Böllern haben Jugendliche an Halloween Hunderte Polizeieinsätze im Land ausgelöst. Es kam zu Prügeleien und Sachbeschädigungen. Die Polizei sah die Zwischenfälle nicht mehr als harmlose Streiche an. Jugendliche warfen in zahlreichen Städten im Südwesten weiter
  • 373 Leser

Notizen vom 3. November 2014

Forderung an Mitarbeiter Der neue Karstadt-Chef Stephan Fanderl fordert von den 17 000 Mitarbeitern der Warenhauskette offenbar mehr Flexibilität bei den Arbeitszeiten und denkt zudem an leistungsorientierte Gehälter. Das berichtete die "Westdeutsche Allgemeine Zeitung". S.A.G. ist verkauft Die Übernahme der angeschlagenen S.A.G. Solarstrom AG (Freiburg) weiter
  • 666 Leser

Ohne Hummels und Draxler

Malade Weltmeister: Schlechte Nachrichten für Dortmund, Schalke 04 und Bundestrainer Joachim Löw. BVB-Abwehrchef Mats Hummels zog sich gegen die Bayern eine Bänderdehnung im rechten Fuß zu und muss drei Wochen pausieren. Damit fällt er für die Länderspiele am 14. November gegen Gibraltar und am 18. November in Spanien ebenso aus wie der Schalker Julian weiter
  • 482 Leser

Petkovic glückt Generalprobe vor Fed-Cup

Andrea Petkovic hat dank einer Energieleistung das Finale von Sofia gewonnen und eine perfekte Generalprobe für das Fed-Cup-Endspiel am kommenden Wochenende in Prag gefeiert. Die zuletzt schwächelnde Weltranglisten-17. besiegte zum Abschluss des "WTA Tournament of Champions" die Italienerin Flavia Pennetta (Nr. 15) mit 1:6, 6:4, 6:3. Nach 2:11 Stunden weiter
  • 392 Leser

POLITISCHES Buch: Aufstieg einer Metropole

Passend zum 25. Jahrestag des Mauerfalls erscheint ein Buch, das die Zeit vom Mauerfall über die Hauptstadtentscheidung des Bundestages bis zum Regierungsumzug nachzeichnet und einen Ausblick auf "die Wechselbäder von Euphorie und Misere" wirft, die der neu erblühten Weltmetropole bis heute nicht erspart bleiben. Der Autor ist ein ebenso erfahrener weiter
  • 446 Leser

Probleme nach dem Abkoppeln

Gespann "SpaceShipTwo" wird eigentlich vom Trägerflugzeug "WhitKnightTwo" in die Höhe getragen und später ausgeklinkt. Die maximale Flughöhe soll 110 Kilometer betragen, also knapp über der Grenze zum All. Sie liegt bei einer Höhe von 100 Kilometern. Am Freitag war das Gespann von einem Flughafen 150 Kilometer nördlich von Los Angeles (Kalifornien) weiter
  • 357 Leser

REGIONALLIGA

Kassel - Trier 0:0 Zuschauer: 1700. Hoffenheim II - Offenbach 2:2 (2:2) Tore: 0:1 Modica (8.), 0:2 Cappek (12.), 1:2 Amiri (24./Foulelfmeter), 2:2 Röser (43.). - Z.: 1300. Elversberg - Baunatal 7:1 (2:0) Tore: 1:0 Zimmermann (28.), 2:0 Tunjic (41.), 3:0 Pinheiro (55.), 3:1 Schrader (62.), 4:1 Kyereh (67.), 5:1, 6:1 Tunjic (73., 85.), 7:1 Zimmermann weiter
  • 377 Leser

Reindl erleichtert

Sanierungskonzept Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) hat die Chance, sich finanziell wieder Luft zu verschaffen. Das Fundament für eine Finanzreform des angeschlagenen Verbandes ist bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung in München gelegt worden. Der DEB und die Landesverbände verständigten sich auf ein Sanierungskonzept, um einen Weg aus weiter
  • 388 Leser

Sport

Freiburgs erster Sieg Fußball - Endlich ein Sieg: Der SC Freiburg gewann gestern mit 1:0 (0:0) beim 1. FC Köln und feierte den ersten Saisonerfolg. Die Gladbacher kassierten auch im 17. Pflichtspiel in Folge keine Niederlage. Die Borussia siegte mit 3:1 (2:1) gegen 1899 Hoffenheim. Paderborn schlug am Sonntag Hertha BSC mit 3:1 (1:1). Erfolgreiche Handballer weiter
  • 400 Leser

Steffen Deibler trumpft auf

Schwimm-Weltcup: Drei zweite Plätze beim Finale
Paul Biedermann ist beim letzten Weltcup-Auftritt 2014 knapp am Podest vorbeigeschwommen. Bei den Finals in Singapur schlug der Hallenser über seine Weltrekordstrecke 200 m Freistil beim Sieg des Südafrikaners Myles Brown (1:43,39) mit 1:44,10 Minuten als Vierter an. Am Vortag war der Weltmeister über 400 m Freistil (3:40,43) Dritter geworden. Der Hamburger weiter
  • 334 Leser

Sutil muss wohl gehen

Neuzugang Formel-1-Pilot Adrian Sutil (31) steht trotz laufenden Vertrages vor dem Aus bei Sauber. Der Schweizer Rennstall hat für die kommende Saison den Bezahlfahrer Marcus Ericsson (24/bisher Caterham) aus Schweden unter Vertrag genommen. "Wir sind davon überzeugt, dass die künftige Zusammenarbeit mit Marcus dem Team einen frischen Impuls geben wird", weiter
  • 333 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA SV Spielberg FV Ravensburg 2:3 SC Pfullendorf Kehler FV 0:3 SSV Reutlingen Bahlinger SC 2:1 Freiburger FC SSV Ulm 1846 1:1 VfR Mannheim Karlsruher SC II 0:3 VfR Aalen II FSV Hollenbach 0:3 SGV Freiberg Friedrichstal 3:2 SV Kickers Pforzheim TSG Balingen 1:1 Stuttgarter Kickers II FC Villingen 2:0 1Karlsruher SC II 1484227:1428 2SV weiter
  • 465 Leser

Umstrittene Abstimmung

Parlaments- und Regierungschefswahlen in der Ostukraine
Unter Kontrolle bewaffneter Separatisten gingen die Menschen gestern in der Ostukraine wählen. Doch bringt die von Kiew als illegal verurteilte Abstimmung den Krisenherd Donbass zur Ruhe? weiter
  • 463 Leser

VfB II: Torschütze Holzhauser kann gehen

Konstant ist in der dritten Fußball-Liga nur der Wechsel an der Tabellenspitze. Nach dem 2:0 des SV Wehen Wiesbaden gegen den Chemnitzer FC haben wieder die Hessen den Platz an der Sonne inne. Bei einem entsprechend hohen Erfolg gegen die Stuttgarter Kickers hätte sich auch Dynamo Dresden als Klassenprimus feiern lassen können. Doch die "Blauen" entführten weiter
  • 404 Leser

Vielfältige Karriere

Guido Wolf feilt noch am programmatischen Image
Die alten Lager seien Vergangenheit, sagt Guido Wolf, und er habe nie einem angehört. Verwurzelung im Land sei dennoch wichtig, und in diesem Punkt glaubt sich Wolf von Thomas Strobl zu unterscheiden. weiter
  • 501 Leser

Von Kreuzen und Hexen

Hexen navigieren uns durch den Wald, manchmal sind auch Pferdchen auf den Wegweisern oder Muscheln wie beim berühmten Jakobsweg. Klare kirchliche Symbole, ein Kreuz etwa, hätten da nichts verloren, sagt Wanderfreund Erich Dengler aus Langenburg (Kreis Schwäbisch Hall). Deshalb sei er regelrecht erschrocken gewesen über das Aussehen der Markierungen weiter
  • 598 Leser

Von wegen grauer November

Adieu Tristesse: So wie hier gestern in Freiburg hat sich der Herbst am Wochenende fast überall von seiner goldenen Seite gezeigt. Zum Start in den November gab es Sonne satt und angenehme Temperaturen. In einigen Teilen Deutschlands wurde sogar die 20-Grad-Marke geknackt. Foto: dpa weiter
  • 531 Leser

Was tun, wenn die Lieferung sich verzögert?

Kontakt Der erste Ansprechpartner ist der Online-Händler selbst. Per E-Mail oder Telefon sollte der Kunde versuchen, das Problem im Dialog zu lösen, empfiehlt die Initiative "Online Kaufen - mit Verstand!" Gelingt das nicht, sollte dem Verkäufer eine Frist für die Lieferung gesetzt werden - zum Beispiel zehn Tage. Empfohlen wird, das per Einschreiben weiter
  • 546 Leser

Wenige Kilometer und doch zwei Welten

Ärger in Aalen, Euphorie in Heidenheim
Der VfR Aalen hat in der zweiten Fußball-Bundesliga die rote Laterne übernommen. Der 1. FC Heidenheim bleibt im eigenen Stadion ungeschlagen. weiter
  • 453 Leser

Zweimal zwickts heftig

Unterzahl Der aus Villingen-Schwenningen stammende Daniel Caligiuri fiel bei den Wolfsburgern schon nach einer Viertelstunde aus, trotzdem erzielte der VfL mit neun Feldspielern prompt das Führungstor. Caligiuri fehlt mit Muskelfaserriss im Oberschenkel drei bis vier Wochen lang. Kurios: Wahrscheinlich eine Wadenzerrung hat sich Schiedsrichter-Assistent weiter
  • 431 Leser

Leserbeiträge (6)

650 Jahre SHW

650 Jahre SHW - das älteste Industrieunternehmen weltweit:Als ehemalige SHW-lerin muss ich mich aber schon sehr wundern. Ich habe die Zerschlagung und den letzten Schleuderverkauf der SHW GmbH komplett miterlebt und „wir alten SHW-ler“ sind in diesen Jahren vermutlich schneller gealtert als normal üblich, aber 100 Jahre sind da sicher nicht weiter
  • 1909 Leser

Grandioser Fendrich

Es geht doch. Und wie. Ohne ohrenbetäubende Lautsprechertechnik, ohne Licht- und Pyroshow und ohne Lasergalaxis. Einfach nur Fendrich. Drei Vollblutmusiker, schlichter Bühnenaufbau, dafür perfekter Sound und ein genialer Rainhard Fendrich, der allein durch seine Anwesenheit auf der Bühne überzeugt. Seine Lieder mit Tiefgang, poetisch, lyrisch, ehrlich weiter
  • 3
  • 878 Leser

Härtsfeld verschonen

Zur Info-Veranstaltung B29 in Elchingen am 26. Oktober und Artikel vom 27. Oktober „Ein Sturm vom Härtsfeld nach Berlin“.Das Härtsfeld steht für einen noch intakten und sensiblen Naturraum mit einer schützenswerten Flora und Fauna, große zusammenhängende Wälder und Heckenlandschaften mit zahlreichen Biotopen, Naturdenkmälern und Naturschutzgebieten. weiter
  • 5
  • 1363 Leser

Ipfwald erhalten

Zum Artikel vom 30. Oktober, „Ipfwald Oberdorf“:Ich glaube nicht, was ich da gelesen habe. Dies ist doch eine große Sauerei. Seit fast 70 Jahren kenne ich unseren Ipf nur mit einem schönen Wäldchen. Aber in den letzten Jahren hat er sehr gelitten, und alle warten, dass er wieder angebaut wird. Der Kuckuck , die Käuzchen, Rehe, Hasen und weiter
  • 4
  • 1009 Leser

Turnierhundesport 9.Kelzbergpokal in Schnaitheim

4 x Platz eins für Aalen 

Zum Saisonabschluss traten 12 Hundesportler aus Aalen mit ihren Vierbeinern bei idealen Bedingungen beim HSV Schnaitheim an. Dabei waren wieder zahlreiche Teams am Start, die auch bei den deutschen Meisterschaften auf dem Siegerpodest standen, sodass man einige Spitzenleistungen sehen konnte. Als erste konnte sich

weiter

Tipps für die Streuobstwiese

Die Interessengemeinschaft Streuobst Weiler lädt alle Interessierten, auch außerhalb Weilers, zum Erfahrungsaustausch, zur Diskussion und zum Netzwerken ein. Der Streuobst-Stammtisch beginnt am Mittwoch, 5. November, ab 19 Uhr im Hofcafé in Herdtlinsweiler.

weiter
  • 1713 Leser