Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 20. November 2014

anzeigen

Regional (183)

Die Bushaltestelle verlegen

Schulleitung und Busunternehmer halten die Verkehrssituation am Galgenberg für brisant
„Wir plädieren für eine Verlegung der Bushaltestelle auf unseren Lehrerparkplatz. Die Situation ist für die Schülerinnen und Schüler morgens zur ersten Unterrichtsstunde gefährlich und brisant geworden“, forderte die Schulleiterin der Realschule auf dem Galgenberg, Heike Rieger-Schlenkermann jüngst in der Ortschaftsratssitzung Waldhausen. weiter
  • 435 Leser

Mehr Geld für Straßen und Häuser

Der Essinger Haushalt verbessert sich im Jahr 2015 um mindestens vier Millionen Euro
Er atmet auf, Essingens Gemeindekämmerer Bruno Graule. Denn nach zwei mageren Jahren wird sich Essingens Haushalt im Jahr 2015 um mindestens vier Millionen Euro im Vergleich zu 2014 verbessern. Drei große Sanierungen sind geplant: der alte Schulhaustrakt, die Ortsdurchfahrt Lauterburg und Essingens Kläranlage in Böbingen. weiter

Das sagt man zu „Gmünd 2020“

Das neue Wir-Gefühl in Gmünd, die Attraktivität der Stadt, sind nach Worten von Alfred Baumhauer (CDU) wichtige Eckpunkte. Die Stadt brauche nun mehr Einwohner, „unsere Infrastruktur verträgt 10 000 bis 15 000 Bürger mehr, die Kapazitäten in Kindergärten und Schulen sind da“. Die Wiedergewinnung der Innenstadt ist für Baumhauer ein besonderer weiter

Gmünd will Einwohner gewinnen

Stadt und Dr. Wolfgang Schuster stellen Zwischenbericht „Gmünd 2020“ für Stadtentwicklung vor
Für OB Richard Arnold ist’s eine „Weichenstellung“ nach der Gartenschau: Mit Dr. Wolfgang Schuster und den Bürgermeistern Dr. Joachim Bläse und Julius Mihm stellte Arnold am Donnerstag einen Zwischenbericht zu „Gmünd 2020“ vor. Bei der Frage, wo’s in Gmünd lang geht, ist vorderstes Ziel: neue Einwohner gewinnen. weiter
  • 125 Leser

Elektrozügle-Kauf noch offen

Schwäbisch Gmünd. Gmünds Einzelhändler haben am Mittwoch bei ihrer Hauptversammlung die Entscheidung offen gelassen, ob sie eines der Elektrozügle von der Landesgartenschau kaufen wollen. „Der Denkprozess aber ist angestoßen“, sagte HGV-Vorstand Dr. Christof Morawitz.Mit einem solchen Elektrozügle will der Handels- und Gewerbeverein HGV weiter
  • 218 Leser

Gmünder Innenstadt beschmiert

Vandalen besudeln Thurmtheater, Café Margrit und andere Plätze in Schwäbisch Gmünd
Ein furchtbar schlechter Scherz mit schlimmen Folgen für die Betroffenen: Unbekannte haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag das Gmünder Turmtheater, das Café Margrit und einige andere Plätze in Schwäbisch Gmünd beschmiert. weiter

GUTEN MORGEN

Seit Wochen, ach was, seit Monaten weihnachtet es überall. Supermarktregale voller Lebkuchen, Spekulatius und anderem Hüftgold. Tonnenweise. Und gefühlt, seit mindestens August. In Großstädten funkelt es längst um die Wette. Inzwischen frohlocken ja auch in Aalens guter Stube stumme Weihnachtsengel. Das Internet bombardiert mich permanent mit ultimativen weiter
  • 355 Leser

Katja Stark wird neue Amtsleiterin

Aalen. Der Aalener Gemeinderat hat Katja Stark zur neuen Leiterin für das Amt für Soziales, Jugend und Familie gewählt. Die Diplom-Verwaltungswirtin hat sich gegen zwei Mitbewerber durchgesetzt – darunter auch die Aalenerin Senta D’Onofrio. Katja Stark wurde 1970 geboren, lebt in Giengen und leitet seit 2004 das Amt für Bildung und Soziales weiter
  • 5
  • 939 Leser
POLIZEIBERICHT

Baucontainer aufgebrochen

Aalen. Wie am Donnerstag festgestellt wurde, brachen Unbekannte in der Zeit seit Samstagmittag einen Baucontainer im Dürrwiesenweg auf. Die Diebe entwendeten mehrere dort gelagerte Baumaschinen im Wert von mindestens 1500 Euro. Hinweise an das Polizeirevier Aalen unter Tel. (07361) 5240. weiter
  • 5
  • 854 Leser
GASTKOMMENTAR • NEUGESTALTUNG EHEMALIGES BAUSTAHL-gelände

Die Denkmal-Lok auf das Stadtoval?

Ideen braucht die Stadt. Gerade auch, was die Gestaltung auf dem geschichtsträchtigen Gelände im Hirschbach betrifft. Wird hier außer der Hülse der alten RAW-Gebäude noch etwas für Aalens Eisenbahn(er)-Tradition übrig bleiben?Der Boss des Hirschbachclubs startete einen Versuch. Er ernannte kurzerhand den OB zum Kultur-Bahnhofsvorsteher. Nicht ganz von weiter
  • 1
  • 145 Leser
POLIZEIBERICHT

Drei Fahrzeuge kollidieren

Aalen-Unterkochen. Drei Fahrzeuge waren bei einem Auffahrunfall beteiligt, der sich am Donnerstagmorgen in der Heidenheimer Straße ereignet hat. Eine 20-jährige Lenkerin eines VW Polo fuhr von der Ortsmitte in Richtung Oberkochen. Hierbei erkannte sie zu spät, dass mehrere Fahrzeuge vor ihr verkehrsbedingt anhalten mussten und fuhr auf den VW Lupo auf. weiter
  • 705 Leser
POLIZEIBERICHT

Fußgängerin leicht verletzt

Bopfingen. Die Polizei sucht Zeugen, die einen Verkehrsunfall beobachtet haben, bei der eine Fußgängerin leicht verletzt wurde. Nachträglich wurde bei der Polizei ein Verkehrsunfall mit einer Fußgängerin angezeigt, der sich am Dienstag, gegen 18 Uhr auf einem Kundenparkplatz an der Aalener Straße ereignet hatte. Eine 19-jährige Fußgängerin war dabei weiter
  • 599 Leser

Holzbaur bringt neue Bücher raus

Aalen. Prof. Dr. Ulrich Holzbaur, Professor an der Hochschule Aalen, bringt zwei neue Bücher zum Thema „Projektmanagement für Studierende“ und „Nachhaltige Events“ im Wirtschaftsverlag Springer Gabler heraus. Die Werke befassen sich mit der Notwendigkeit von Projektmanagement in Studium und Beruf sowie dem erfolgreichen Management weiter

Kalkuliert die Stadt zu niedrig?

Kulturbahnhof: Grünen-Fraktion geht von 25 Millionen Euro Kosten aus – Stadt von 10,5 Mio. Euro
10,5 Millionen Euro wird der Bau des Kulturbahnhofs kosten – ohne Innenausbau, ohne Platzgestaltung. Das meint die Stadtverwaltung. Die Fraktion der Grünen rechnet mit „wahrscheinlich 25 Millionen Euro“ und löste dabei im Gemeinderat am Donnerstag eine längere Diskussion über die Art und Weise der Abstimmung aus. weiter
POLIZEIBERICHT

Opfer von Trickdiebin

Aalen. Ein 76-jähriger Mann ist am Mittwochnachmittag Opfer einer Trickdiebin geworden. Die Frau sprach den Geschädigten gegen 16.30 Uhr auf dem Marktplatz an und bat um eine Spende für Taubstumme in Rumänien. Als der Mann seine Geldbörse in die Hände nahm, legte die Frau ihm eine Schreibkladde darüber und bat um eine Unterschrift. Erst später bemerkte weiter
  • 5
  • 437 Leser

VR-Bank erhält Auszeichnung

Aalen. Familynet und der Landesfamilienrat Baden-Württemberg haben die VR-Bank Aalen mit dem Prädikat „familienbewusstes Unternehmen“ ausgezeichnet. VR-Bank-Vorstandssprecher Hans-Peter Weber, Betriebsratsvorsitzender Matthias Balle und Personalleiter Michael Schulz nahmen die Auszeichnung im Geno-Haus in Stuttgart in Empfang. Die VR-Bank weiter
  • 685 Leser

BUA...wesner ???

Der Bau- und Umweltausschuss Waldstetten hat sich gestern mit der Straßen- und Wegekonzeption für das nächste Jahr beschäftigt. Die Gesamtkosten liegen bei 3,256 Millionen Euro. Mehrere kleinere Bauarbeiten im Waldstetter und Wißgoldinger Straßen- und Feldwegenetz sollen im nächsten Jahr angegangen werden. Mit 72 000 Euro Kosten beansprucht dabei die weiter
  • 397 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aktionstag Fußgesundheit

Die Organisation TaMed, Tanzmedizin Deutschland, veranstaltet am Wochenende die Aktion Orthofit „Zeigt her Eure Füße“, eine Präventivaktion zur Gesunderhaltung der Füße speziell unter dem Aspekt des Tanzens. An der Aktion beteiligt sich am Samstag, 22. November, von 10 bis 12.30 Uhr auch das Ballettstudio Kähler in Aalen, Alte Heidenheimer weiter
  • 481 Leser
POLIZEIBERICHT

Geparkten Pkw beschädigt

Ellwangen. Beim rückwärts Einfahren von seinem Grundstück auf die Gerhart-Hauptmann-Straße prallte am Mittwoch zwischen 17.30 Uhr und 18.35 Uhr ein 73-jähriger Daimler-Fahrer auf einen gegenüber am Fahrbahnrand geparkten VW Passat. Der Mann fuhr weiter ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern, konnte kurze Zeit später jedoch ermittelt werden. weiter
  • 619 Leser

Hauptübung bei RUD erfolgreich absolviert

Die RUD-Werkfeuerwehr hat bei der Hauptübung auf der Friedensinsel in Unterkochen ihr Können unter Beweis gestellt. Gemeinsam mit den RUD-Sanitätern galt es, als Probenobjekt den „Entzündungsbrand“ einer Belüftungsanlage auf dem Dach der neuerbauten großen Werkshalle professionell in Griff zu bekommen. Mit der Drehleiter aus Aalen konnten weiter
  • 140 Leser

Heavy Metal: „Man muss ein bisschen drahtig sein“

Ausbildungsmesse in Ellwangen – Verena Starz lernt Metallbauerin und wirbt für mehr Frauen in diesem Beruf
Auf großen Plakaten an Ellwangens Ortseingängen ist derzeit ihr Gesicht zu sehen: Verena Starz wirbt darauf für die Ausbildungs- und Studienmesse am kommenden Samstag in Ellwangen. Und für mehr Frauen in ihrem Beruf: Die 27-jährige wird Metallbauerin.Frau Starz, wie kam es dazu, dass Sie als Model auf die Plakate kamen?Verena Starz: Die Innung ist auf weiter
  • 278 Leser

Hofener helfen Partnergemeinde

Afrikanischer Generalvikar zu Gast beim Infoabend der Katholiken
Die Hilfe für Ashera in Eritrea stand im Mittelpunkt des Informationsabends im katholischen Gemeindehaus in Hofen. Die Katholiken haben mit der Gemeinde dort eine Partnerschaft. weiter
  • 108 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Krimiautor Walter Seedorf liest

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kultur nach der Arbeit“ liest Autor Walter Seedorf am Freitag, 21. November, bei Buch & Kultur Mayer, Katzenbachstraße 1-5 in Oberkochen, aus seinem neuen Thriller „Das Böse stirbt nie“. Beginn ist um 19 Uhr, Kulturbeitrag 5 Euro. weiter
  • 644 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkplatzunfall

Ellwangen. Auf einem Parkplatz in der Haller Straße parkte am Mittwochabend eine 56-jährige Pkw-Fahrerin gegen 18.40 Uhr rückwärts aus einer Parkbucht aus und streifte dabei den rechts daneben geparkten Pkw. 2000 Euro waren hier die Schadensbilanz. weiter
  • 943 Leser

Seidenstraße fasziniert

Rund 100 Besucher lauschten im Gutenberg-Kasino fasziniert den Erzählungen von Oybek Ostanov. Der Usbeke zeigte überwältigende Bilder seiner Heimat und gab in lebendig vorgetragenen Geschichten Einblicke in Kultur und Literatur seines Heimatlandes. Einigen Ostälblern war er schon als Reiseleiter der SchwäPo-Gruppe auf der Leserreise „Seidenstraße“ weiter
  • 417 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonderführung im Limesmuseum

Katja Baumgärtner führt am Sonntag, 23. November, um 14.30 Uhr durch die Sonderausstellung „Gebrochener Glanz“ im Limesmuseum. Diese zeigt rund 750 Objekte aus dem 1. bis 3. Jahrhundert n. Chr. aus 50 Museen im In- und Ausland. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 385 Leser

Spende für Hospiz

Die Schwarzfeldschule Dewangen hat einen Benefizlauf zugunsten des Malteser Kinderhospizdienstes Ostalb-Heidenheim veranstaltet. Die Schüler sind insgesamt 1045 Runden gelaufen und haben dabei 719,57 Euro gesammelt. Elternbeiratsvorsitzende Yvonne Pfister übergab mit Rektorin Roswitha Schneider den Spendenscheck an Georg Gärtner vom Kinderhospizdienst. weiter
  • 607 Leser

Tafeln informieren über Auerochsen

Aalen. Der Landschaftserhaltungsverband Ostalbkreis (LEV) und die Familie Thiele haben rund 60 Gäste über die sechs Auerochsen beim Aalener Hirschhof informiert. Bei dieser Gelegenheit haben die Erste Landesbeamtin Gabriele Seefried vom Landratsamt, LEV-Geschäftsführer Ralf Worm, und das Ehepaar Thomas und Iris Thiele zwei Infotafeln enthüllt.Das Ehepaar weiter
  • 422 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Trauerwege gemeinsam gehen

Dazu laden ökumenischer Hospizdienst und Familienbildungsstätte Aalen am Samstag, 22. November, ein. Bei leichten Wanderungen, der Witterung angepasst, können die Trauernden miteinander ins Gespräch kommen oder auch einfach nur schweigen. Treffpunkt ist um 14 Uhr in der Friedhofstraße 7 neben dem evangelischen Gemeindehaus. weiter
  • 595 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tröstliche Musik der Barockzeit

Das junge Ensemble „Gradus ad Parnassum“ widmet sich am Samstag, 22. November, um 19.30 Uhr in der evangelischen Stadtkirche in Ellwangen dem Thema „Tröstliche Musik der Barockzeit“. Die Musizierenden haben alle neben dem klassischen Musikstudium ein Studium in historischer Aufführungspraxis absolviert. Der Eintritt ist frei, weiter
  • 344 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Winterpause in der Augustinus-Kirche

Die St.-Augustinus-Kirche in der Triumphstadt bleibt vom Christkönigsonntag, 23. November, bis zum Palmsonntag geschlossen. Die Gottesdienste finden sonntags um 19 Uhr und montags um 9 Uhr in St. Maria statt. An Heiligabend werden zwei Gottesdienste in St. Augustinus gefeiert: die ökumenische Krippenfeier um 16 Uhr und die Christmette um 18 Uhr. weiter
  • 376 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Sami und Fehime Dinc, Gartenstr. 128, zur goldenen Hochzeit. Magdalena Stelzer, Gartenstr. 4, zum 90. Geburtstag.Aalen-Ebnat. Anna Ziegler, Neresheimer Str. 36, zum 81. Geburtstag.Bopfingen. Anna Beck, Am Flurersflecken 12, zum 90. Geburtstag.Hüttlingen. Ida Stitz, Waiblinger Str. 6, zum 81. Geburtstag.Oberkochen. Katharina Atzmann, Bahnhofstr. weiter
  • 240 Leser

Zertifikate für Abiturienten

Abschlussfeier der Schüler-Ingenieur-Akademie
Seit 2002 gibt es in Aalen eine Schüler-Ingenieur-Akademie. Die SIA ist ein Kooperationsprojekt von Gymnasien, Hochschulen und Unternehmen. Die Gymnasiasten haben im vergangenen Schuljahr Laufroboter gebaut. Diese stellten die Schüler jetzt bei ihrer Abschlussfeier vor. weiter
  • 205 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei überholen gleichzeitig

Rainau. Zwischen Goldshöfe und Hüttlingen kam es am Mittwochnachmittag zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Schaden von ca. 5000 Euro entstand. Gegen 14.30 Uhr wollte eine 45-jährige Golf-Fahrerin einen vor ihr fahrenden Traktor überholen. Beim Ausscheren stieß sie mit dem Kleinbus eines 27-Jährigen zusammen, der sich bereits im Überholvorgang befand weiter
  • 662 Leser
SCHAUFENSTER

Musical-Star trifft Akkordeon

Am Samstag den 29. November lädt das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester zu seinem Motto-Konzert „Christmas Feelings“ in den Festsaal des Predigers ein. Passend zur bevorstehenden Weihnachtszeit stehen weihnachtliche Weisen von heiterer Klassik über Swing bis Pop auf dem Programm. Highlights des Konzerts sind u.a Auftritte der Waldstetter weiter
  • 3
  • 977 Leser

Ausstellung zeigt neue Keramikarbeiten

Vernissage in Aalen-Reichenbach
Auch in diesem Jahr lädt das Keramik-Atelier Meyer-Schönbohm zur Atelierausstellung nach Aalen-Reichenbach. Die Eröffnung ist am 23. November um 11 Uhr. weiter
  • 620 Leser

Die Premiere

Zur Premiere von „Koma“ am Sonntag, 23. November, 18 Uhr, im alten Rathaus kommt Autorin Lisa Sommerfeldt.Weitere Aufführung: Dienstag 25. November, 18 Uhr anlässlich des internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen.Karten unter Tel: (07361) 522 600 , E-Mail: kasse@theateraalen.de weiter
  • 1302 Leser

Erkenntnisse der Riesenechse

Michael Hatzius‘ Echse begeistert das Kleinkunst-Treff-Publikum zum Auftakt der Saison
Sie hat nen fetten Bauch, qualmt eine Zigarre nach der anderen und hat die Weisheit der Welt vermutlich mit Löffeln gefressen: die Echse. Dass sie Hatzius zweieinhalb Stunden lang Erdengeschichte aus Echsen-Sicht erzählen kann, ist ihr deshalb gerade recht. Das Publikum in der Aalener Stadthalle und tags drauf im Prediger Gmünd hörte amüsiert zu. weiter
  • 472 Leser

Heißer Swing und beißende Comedy

Honey Pie und Koczwara
Die Kulturstiftung der Gemeinde Abtsgmünd bietet zum Jahresende zwei Leckerbissen an. Am Samstag, 29. November, kommt die Gruppe Honey Pie aus Stuttgart in die Zehntscheuer. Den Abschluss im Kulturjahr 2014 macht Werner Koczwara, der am Freitag, 12. Dezember, in der Kochertal-Metropole auftritt. weiter
  • 487 Leser
SCHAUFENSTER

Orgelmusik zur Marktzeit

Am Samstag, 22. November, 10 Uhr erklingt Musik im Zeichen des Ewigkeits- und Totensonntags. An der Rieger-Orgel der Stadtkirche Aalen spielt Urs Bicheler Orgelwerke von Bach sowie die Fantasie in C von Cesar Franck. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.Birge Schade spielt in NördlingenAm Mittwoch, 26. November, 20 Uhr, steht mit „Licht im Dunkel“ weiter
  • 513 Leser

Barometer für Patente von der IHK erstellt

Wenige Firmen melden an
Die IHK hat ein Patent-Barometer veröffentlicht. Demnach zeigt die Region im Betrachtungszeitraum von 2008 bis 2012 eine ausgeprägte Patentneigung von vier Großunternehmen. Im Mittelstand konzentrieren sich die Patentaktivitäten auf relativ wenig Betriebe. weiter
  • 1327 Leser

Den Freiern restlos ausgeliefert

Gesetzesänderung gefordert – Veranstaltungen zum internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen
Es geschieht hundertfach. Täglich. Im Land. Im Ostalbkreis. Direkt in der Nachbarschaft. Frauen werden als Ware benutzt. Brutal, einer Vergewaltigung gleich. Politik und Gesellschaft sehen weg. „Das muss aufhören“, fordert Ostalb-Frauenbeauftragte Ingrid Krumm. Das Prostitutionsgesetz müsse geändert werden. Schnell. weiter
  • 407 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

BKK advita bilanziert

Rund 93,5 Mio. Euro umfasste das Einnahmenvolumen der BKK advita, in der die frühere BKK Schott-Zeiss aufgegangen ist, in den ersten neun Monaten des Jahres. Dem standen Ausgaben von 93,2 Mio. Euro gegenüber. Bei den Leistungsausgaben ergibt sich insgesamt eine Steigerung um 5,1 % gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. Am stärksten stiegen weiter
  • 1052 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Innovationspreis für Zeiss

Zeiss erhielt den Thüringer Innovationspreis 2014 für das Digitalmikroskop namens Smartzoom 5. Eine Fachjury wählte das Gerät in der Kategorie „Licht & Leben“. Zeiss habe ein intelligentes Werkzeug geschaffen, das eine verlässliche mikroskopische Inspektion in vernetzten Unternehmen ermögliche. weiter
  • 1812 Leser

Japanische Delegation zu Gast bei Geiger

25 Personen einer Fachdelegation japanischer Papiergroßhändler namens „Japan paper and board wholesalersassociation“ besuchten die Geiger GmbH & Co. KG in Aalen. Nach einer Begrüßung und Unternehmenspräsentation durch den Vertriebsleiter Claus Winkler (rechts), der von einer Dolmetscherin unterstützt wurde, zeigte das Aalener Unternehmen weiter
  • 1417 Leser

TRW-Übernahme durch ZF AG rückt näher

Hürde für Transaktion genommen: TRW-Aktionäre stimmen Übernahme durch die ZF Friedrichshafen AG zu
Die ZF Friedrichshafen AG und die TRW Automotive Holdings Corp. begrüßten in einer Meldung die Entscheidung der Aktionäre von TRW, der Übernahme von TRW durch ZF zuzustimmen. weiter
  • 1302 Leser

Klaus Maier in der Waldorfschule

Schwäbisch Gmünd. Erstmals fand in Baden-Württemberg der Aktionstag „Tag der Freien Schulen“ statt. Diesen Aktionstag nutzte der Gmünder Landtagsabgeordnete Klaus Maier (SPD), um der Waldorfschule Gmünd einen Besuch abzustatten. Er wollte sich damit einen Eindruck vom Unterricht an der Waldorfschule verschaffen und die Gelegenheit nutzen, weiter
  • 236 Leser

Kolpingschützen auf großer Fahrt

Tagesausflug mit abwechslungsreichem Programm begeistert Reisegruppe
Der Besuch der Burg Hohenbeilstein, eine Schifffahrt auf dem Neckar sowie die abschließende Einkehr im Weingut „Escher“ in Schwaikheim waren die Höhepunkte des diesjährigen Ausflugs der Gmünder Kolpingschützen. weiter
  • 233 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Opportunity” ausverkauft

Das Konzert von “Opportunity” am Samstag, 22. November, in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd ist ausverkauft. Der veranstaltende Verein Gmünd Folk e.V. teilt mit, dass es keine Karten mehr an der Abendkasse gibt. weiter
  • 357 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Schwäbisch Gmünd/Iggingen. Am Mittwochnachmittag kam es beim Verteiler Ost auf der Zufahrt zur B 29 zu einem Auffahrunfall. Durch den Aufprall wurde eine 24-jährige Beifahrerin im vorderen Wagen leicht verletzt und musste zur ambulanten Behandlung in die Stauferklinik eingeliefert werden. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf 3000 Euro. weiter
  • 450 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Begegnungstag im Spital

Am Samstag, 22. November, veranstaltet das Spital zum Heiligen Geist von 11 bis 17 Uhr wieder seinen Begegnungstag. Auf dem Programm stehen neben einem reichhaltigen Mittagstisch musikalische Unterhaltungen mit dem Seniorenorchester der Stadt und dem Kirchenchor St. Franziskus. Auch die beliebte Tombola wird nicht fehlen. weiter
  • 235 Leser

Bei der GT-Aktion gewonnen

Schwäbisch Gmünd. Das SWR-Fernsehen stellt in der Reihe „made in südwest“ am Mittwoch, 26. November, ab 18.15 Uhr die Gmünder Firma Aerocom, Weltmarktführer für Rohrpostanlagen, vor. Die Tagespost hat am Donnerstag in einer Telefonaktion das Begleitbuch und die DVD zu der Reihe verlost. Die Nachfrage war enorm, viele Leser haben angerufen. weiter
  • 319 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fit fürs Netz

Am Samstag, 22. November, von 14 bis 17.30 Uhr findet in der VHS ein kostenfreier Internetworkshop statt. Die Veranstaltungen richten sich an Erwachsene mit einem Kind von 9 bis 13 Jahren. Wie mache ich mein Kind stark für den Umgang mit dem Netz und Co.? Der Workshop findet im Computerraum des VHS Kurszentrums am Münsterplatz statt und ist gebührenfrei. weiter
  • 134 Leser

Gmünd für Realschulkonzept gerüstet

Klaus Arnholdt begrüßt Planungen des Kultusministeriums – Klaus Maier will noch mehr Lehrerstellen
Die Zukunft der Realschulen ist gesichert. Im neuen Bildungskonzept des Landes haben sie einen festen Platz neben Gymnasien und Gemeinschaftsschulen. „Das passt genau zu den Planungen der Stadt Schwäbisch Gmünd“, sagt Klaus Arnholdt, Leiter des Amts für Bildung und Sport. weiter
  • 222 Leser

GUTEN MORGEN

Fünf reifere Jungs im Siebensitzer. OK, ziemlich reife. Männerausflug. Es wird geblubbert und geblödelt, wie zu Schulzeiten. Die Themen? Männerzeugs halt. Dinge, die man hier nicht unbedingt vertiefen muss. Alle quatschen durcheinander. Jeder weiß es besser und überhaupt ganz, ganz genau. Ab und zu mischt sich das Navi in die hitzig geführten Debatten. weiter
POLIZEIBERICHT

In Wohnhaus eingebrochen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Am Mittwoch wurde in ein Wohnhaus im Nordosten von Oberbettringen eingebrochen. Der oder die Täter gelangten zwischen 16.30 Uhr und 22.30 Uhr in das Haus, nachdem sie eine Terrassentüre aufgebrochen hatten. Sie durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten und durchwühlten Schubladen. Über die Beute ist noch nichts bekannt. Hinweise weiter
  • 439 Leser

Kindern keine Sexualität überstülpen

Vorsitzender des Philologenverbandes Baden-Württemberg spricht über die Schullandschaft in Deutschland
Die deutsche Schullandschaft ist im Wandel. Am Mittwoch diskutierten Gymnasiallehrer im Stadtgarten darüber. Bernd Saur, Vorsitzender des Philologenverbandes Baden-Württemberg, sprach mit Matthias Thome über die Situation der Lehrer, der Schüler und eine zu offene Sexualpädagogik. weiter
  • 217 Leser

Lions-Gutsle für den Weihnachtsmarkt

Wie in jedem Jahr, wird der Lions Club Limes-Ostalb auch auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt seinen Premium-Glühwein und selbst gebackene Gutsle anbieten. Während der Glühwein noch ein paar Tage dem Weihnachtsmarkt entgegenreifen kann, haben die Lions-Mitglieder bereits in der PH-Lehrküche kräftig Hand angelegt und große Mengen der begehrten Gutsle weiter
  • 409 Leser
POLIZEIBERICHT

Mountainbike gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Vom Fahrradständer der Rauchbeinschule wurde am Mittwoch, zwischen 11 und 11.40 Uhr ein verschlossen abgestelltes Mountainbike der Marke Rockrider, Typ 6, Farbe Blau, 26 Zoll, 8-Gang-Kettenschaltung im Wert von 500 Euro entwendet. weiter
  • 557 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrer contra Kind

Schwäbisch Gmünd: Ein Radfahrer war am Mittwoch mit seinem Fahrrad auf der Ledergasse unterwegs, als gegen 15 Uhr ein auf dem rechten Gehweg gehender sechsjähriger Junge plötzlich auf die Fahrbahn lief. Der Radfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und prallte mit dem Kind zusammen. Beide Personen stürzten und wurden vorsorglich zur Untersuchung weiter
  • 452 Leser
KURZ UND BÜNDIG

The Voice of Elvis im Stadtgarten

Rio, The Voice of Elvis, kommt am Samstag, 22. November, zusammen mit „The Tennessee Orchestra“ und dem „Vegas Choir“ um 20 Uhr nach Schwäbisch Gmünd in den Stadtgarten. Karten für „One Night in Las Vegas“ gibt es beim i-Punkt in Schwäbisch Gmünd, bei allen weiteren bekannten Vorverkaufsstellen sowie am Veranstaltungstag weiter
  • 195 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall im Kreisverkehr

Schwäbisch Gmünd. Beim Einfahren in den Kreisverkehr zur Güglingstraße missachtete eine Autofahrerin am Mittwochabend die Vorfahrt eines bereits im Kreisverkehr fahrenden Wagens und stieß mit ihm zusammen. 3000 Euro Schaden entstanden dabei. weiter
  • 969 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bundesweiter Vorlesetag

Die Bibliothek Abtsgmünd macht mit beim bundesweiten Vorlesetag am Freitag, 21. November. Gute Vorleser nehmen die Kinder mit auf Phantasiereise. Um 16.30 Uhr wird aus dem Buch „Mit Nele durch die Jahreszeiten“ von Usch Luhn und Ulrich Velte gelesen. Um 17 Uhr können die Kinder der Geschichte von „Quentin Qualle“ von Heinz Rudolf weiter
  • 141 Leser

Die Schule für Waldspezialisten

Richtfest am Forstlichen Bildungszentrum Hohenohl – Land investiert eine Million Euro
Im Frühjahr begann die Erschließung, im Mai war Spatenstich und jetzt wurde Richtfest gefeiert. Für den Neubau des Forstlichen Bildungszentrums Hohenohl investiert das Land über eine Million Euro. „Es werden beste Voraussetzungen für Forstausbildung und –weiterbildung geschaffen“, sagen die Gratulanten. weiter
  • 217 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Durlangen tagt

Am Freitag, 21. November, tagt der Gemeinderat Durlangen ab 19 Uhr im Verreinsraum der Gemeindehalle. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung steht neben der Bürgerfragestunde und diversen Bausachen auch das Umlegungsverfahren „Tal Rosensteinstraße“ sowie die Neufestsetzung der Abwassergebühren 2015 bis 2017. weiter
  • 276 Leser

Im Judentum gibt es alles zweimal

Musikwinter-Religionsreihe thematisiert die jüdische Bibel und jüdisches Leben in Vergangenheit und Gegenwart
Es war ein spannender Abend an diesem 19. November im Bilderhaus. Zunächst ein theologischer. Dann ein politischer. Und schließlich ein hochemotionaler, wenn Dr. Edna Brocke beschreibt, wie das jüdische Volk sich fühlt in Israel, wo Raketen fliegen, Attentäter Betende zerhacken, Häuser zerstört werden – „aus schierer Verzweiflung“. weiter
  • 195 Leser

In Gegenverkehr geschleudert

Gschwend. Auf der Landesstraße zwischen Gschwend und Kirchenkirnberg wurden am Donnerstag zwei Autofahrer bei einem Zusammenstoß verletzt. Ein 20-jährige Fahrer war am Morgen in Richtung Gschwend unterwegs und kam gegen 6.50 Uhr in einer Rechtskurve in Schleudern. Dabei prallte er querstehend mit der Beifahrerseite gegen einen entgegen kommenden Wagen, weiter
  • 154 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendgottesdienst „Ohne Worte“

„Ohne Worte“ lautet das Motto des Jugendgottesdienstes, zu dem die Aktiven der KJG Iggingen am Samstag, 22. November, ab 18 Uhr in die St. Martinus-Kirche einladen. Musikalisch umrahmen Valentin Sachsenmaier und Moritz Lemke die Feier. weiter
  • 361 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Letzter Bauernmarkt in Mittelbronn

Am Samstag, 22. November, ist in von 9 Uhr bis 11.30 Uhr am Dorfhaus in Mittelbronn der letzte Bauernmarkt dieses Jahres. Bei diesem Bauernmarkt werden außer Selbsterzeugnissen der regionalen Landwirtschaft auch selbst gebastelter Advents- und Weihnachtsschmuck angeboten sowie Kaffee und Kuchen. Der erste Bauernmarkt im Jahr 2015 ist dann wie gewohnt weiter
  • 164 Leser

Verhandlung noch nicht erfolgreich

Ruppertshofen/Göggingen. Der Streit schwelt seit Jahrzehnten: Landwirt Gustav Ammon aus Tonolzbronn wartet noch immer auf die Entschädigung für ein Grundstück am Götzenbachsee, das bei Hochwasser regelmäßig überspült und damit jeweils im Wert gemindert wird. Anfang der 90er Jahre hatte der Wasserverband Kocher-Lein dem Eigentümer sogar zugesagt, das weiter
  • 145 Leser

Wegen Finanzen keine Kooperation

Ruppertshofener Gemeinderat will weiterhin selbständig seine Kläranlagen betreiben
Vier Gemeinden des Verwaltungsverbands Schwäbischer Wald befassen sich mit einer Zusammenarbeit für alle Kläranlagen. Ruppertshofen begrüßt dies generell, will aber aktuell nicht mitmachen. weiter
  • 5
  • 203 Leser

Für Zündstoff ist gesorgt

Haushaltsreden im Aalener Gemeinderat – Fraktionen formulieren Anträge und üben Kritik am OB
Im Oktober hat OB Thilo Rentschler den Haushalt 2015 eingebracht. Viel Spielraum ließ er den Fraktionen nicht. Doch der Aalener Gemeinderat hat seine eigenen Vorstellungen. Für Zündstoff in den weiteren Haushaltsberatungen ist seit diesem Donnerstag gesorgt. weiter

Kleine Auswahl der Anträge der Fraktionen

Die CDU beantragt einen Ideenwettbewerb für den Östlichen Stadtgraben samt runden Tisch mit den Eigentümern. Geprüft werden soll unter anderem, ob die Umzäunung des TSG-Sportplatzes bezuschusst und der Kunstrasenplatz in Ebnat vor 2018 gebaut werden kann.Die SPD fordert, den EDV-Etat der Schulen um 200 000 Euro aufzustocken. Ganztagesgrundschulen weiter
  • 1
  • 307 Leser

73-Jähriger wird Opfer von Trickdieben

Mittags in der Fußgängerzone
In der Fußgängerzone im Bereich der Marienstraße bettelten am Mittwochnachmittag zwei offensichtlich zusammen gehörende Frauen einen 73-Jährigen um 20 Cent an. Nach einem ungewollten Kuss fehlten ihm 120 Euro. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Adventsbasar im Kindergarten

Der evangelische Kindergarten Bopfingen bittet am Samstag, 22. November, von 14 bis 16 Uhr zum Adventsbasar. Angeboten werden Gestecke, Handarbeiten, Deko und mehr sowie Waffeln, Plätzchen, Stollen oder Likör. Außerdem gibt es eine Tombola. weiter
  • 381 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bratenfest in Röttingen

Die Gemeinschaft Röttinger Vereine bittet am Sonntag, 23. November zum Bratenfest im Bürgersaal in Röttingen. Ab 10.30 Uhr geht es los. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen. weiter
  • 3
  • 286 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Firmlinge sammeln für Bedürftige

Caritas und Firmlinge der Seelsorgeeinheit Kapfenburg helfen mit der „Aktion Kilo“ der Bopfinger Tafel und der Wohnungslosenhilfe Aalen . Am 29. November nehmen beim „Bengelmann-Markt“ in Lauchheim von 9.30 bis 13.30 Uhr von den Kunden Spenden entgegen. Alle Waren werden dann von den Firmlingen übergeben. weiter
  • 286 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Klaviermusik in der Synagoge

Schülerinnen und Schüler der städtischen Musikschule Bopfingen gestalten einen Abend mit Klaviermusik am Samstag, 22. November, um 19 Uhr in der Gedenkstätte Ehemalige Synagoge in Bopfingen-Oberdorf. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. weiter
  • 532 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konferenz der Kirchengemeinderäte

Die Konferenz der Kirchengemeinderäte des Dekanatsbezirks Ellwangen/Neresheim am Freitag, 21. November, beginnt um 18.30 Uhr mit der Eucharistiefeier in der Wallfahrtskirche in Bopfingen-Flochberg und wird anschließend im Marienheim fortgesetzt. Dort führen die Ewood-Brothers mit ihren Jazz-Versionen bekannter Gottesloblieder ins neue Gesangbuch ein. weiter
  • 280 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lebensretter gesucht

In Deutschland werden täglich 15 000, oftmals lebensrettende Blutspenden benötigt. Deshalb bittet das DRK am Mittwoch, 26. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Stauferhalle in Bopfingen um Blutspenden. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. weiter
  • 525 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Skibörse des TV Bopfingen

Die Skischule Bopfingen veranstaltet am Samstag, 22. November, von 13 bis 15 Uhr eine Skibörse in der Jahnturnhalle Bopfingen. Für alle Verkäufer ist von 11 bis 12 Uhr die Warenannahme. weiter
  • 286 Leser

Tütenweise Hilfe für die Tafel

Agenda-Gruppe Kultur und Soziales freut sich über 317 volle Rewe-Einkaufstüten
Die Agenda-Gruppe Kultur und Soziales Bopfingen freut sich über eine erfolgreiche Aktion für die Bopfinger Tafel. 317 Rewe-Einkaufstüten haben Kundinnen und Kunden gestiftet.Bopfingen. Für fünf Euro pro Tüte wurden neun haltbare Lebensmittelartikel, wie Sonnenblumenöl, Orangensaft, Mehl, Salz, Champignons, Tee, Spaghetti, passierte Tomaten und Backpulver weiter
  • 796 Leser

Wenn die VERAH zum Patienten kommt

Dr. Krombholz setzt auf seine VERAH und den passenden kleinen Flitzer – das Verahmobil
Mehrmals pro Woche verlässt die medizinische Fachangestellte Sandra Werr die Praxis im Ärztehaus Ellwangen und düst los: kreuz und quer durch die Stadt, auch nach Eggenrot und Eigenzell fährt sie, um Patienten aufzusuchen. Die 42-jährige hat eine Weiterbildung zur Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis, kurz VERAH, absolviert. weiter
  • 344 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsbasar in der Waldorfschule

Der Mittelstufenchor eröffnet am Freitag, 21. November, um 17 Uhr den Adventsbasar in der Aalener Waldorfschule. Bis 22 Uhr erwarten die Besucher auf dem illuminierten Gelände über 70 verschiedene Stände und Angebote mit Kunst, Handwerk und mehr. Am Samstag ist der Basar von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Auch für die Gaumenfreuden ist bestens gesorgt. weiter
  • 674 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsbasar in Lauterburg

Die evangelische Kirchengemeinde Lauterburg eröffnet am Samstag, 29. November, um 14 Uhr ihren Adventsbasar im Gemeinde- und im Dorfhaus in Lauterburg. Angeboten werden Adventsgestecke und -kränze sowie Kaffee und Kuchen. weiter
  • 374 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsnachmittag der Böhmerwäldler

Die Frauengruppe der Böhmerwäldler veranstaltet am Samstag, 22. November, ab 14 Uhr im Vereinsheim in Unterrombach, Wellandstraße 30, einen weihnachtlichen Basar bei Kaffee und Kuchen. weiter
  • 199 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bücherflohmarkt in der Stadtbibliothek

Von Montag, 1. bis Dienstag, 30. Dezember, findet im Erdgeschoss der Aalener Stadtbibliothek zu den üblichen Öffnungszeiten der alljährliche große Bücherflohmarkt statt. weiter
  • 432 Leser
Tagestipp

Combo Alesi

Die Combo Alesi singt die beliebtesten Weihnachtslieder in der Kulturscheuer Farrenstall in Neuler. Besinnlich und abwechslungsreich ist das Weihnachtsspecial der Musikgruppe. In schwäbisch, deutsch und anderen Sprachen singt und erzählt das zehn-köpfige Gesangsorchester von Rentieren, Weihnachtsmännern und vom Pannenbaum. Auch die Weihnachtsgeschichte weiter
  • 514 Leser

Flieger feiern Jahresabschluss

Essingen. Die Modellfluggruppe Essingen traf sich in der „Rose“ in Essingen zum gemeinsamen Jahresabschluss. In gemütlicher Runde wurde mit einer Präsentation und zwei selbsterstellten Filmen das vergangene Jahr aufbereitet und die Glanzpunkte nocheinmal zusammengefasst.Mit einem anschließenden Gewinnspiel wurde der Abend noch ein wenig weiter
  • 5
  • 592 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeindefest in Pommertsweiler

Mit einem Jugendgottesdienst, gestaltet von den Jugendgruppen und dem Schalom-Chor, beginnt am Sonntag, 23. November, um 9.30 Uhr, das Gemeindefest der katholischen Kirchengemeinde Pommertsweiler. Ab 11 Uhr gibt es Mittagessen im Gemeindezentrum und ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen mit Darbietungen der Blockflötengruppe Pommertsweiler und des Kindergartens weiter
  • 240 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchenkonzert der Musikschule

Die Musikschule gibt am Samstag, 22. November, 17 Uhr, in der katholischen Kirche „Mariä Himmelfahrt“ in Neresheim ein Kirchenkonzert. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. weiter
  • 162 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lichterfest auf dem Dorfplatz Lauterburg

Der Förderverein Dorfhaus Lauterburg lädt am Freitag, 28. November, ab17.30 Uhr, zum Lichterfest auf dem Dorfplatz in Lauterburg ein. Das Programm gestalten der Kindergarten Lauterburg, der Liederkranz und der Posaunenchor. Pfarrerin Gisela Fleisch-Erhardt erzählt eine adventliche Geschichte. Für junge Besucher gibt es ein Angebot im Dorfhaus. Auch weiter
  • 307 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Missionsbasar in Elchingen

Im Pfarrgemeindeheim öffnet am Samstag, 22. November, 13 bis 17 Uhr, der Missionsbasar der katholischen Kirchengemeinde Elchingen. Es gibt Gestecke, Adventskränze, Bastelarbeiten, Weihnachtsgebäck, Kaffee und Kuchen und Darbietungen von Kindergarten und Gesangverein. weiter
  • 342 Leser
POLIZEIBERICHT

Mit 1,4 Promille unterwegs

Ellwangen. Eine 48-jährige BMW-Fahrerin wurde am Mittwoch, gegen 19.35 Uhr auf der Straße An der Jagst durch eine Polizeistreife angehalten und kontrolliert, weil sie mit einem defekten Frontscheinwerfer unterwegs war. Dabei wurde festgestellt, dass sie wohl unter erheblichem Alkoholeinfluss stand. Sie musste sich einem Alkoholtest unterziehen. Ihr weiter
  • 644 Leser

Mitarbeiterehrung bei der Bäckerei Mack

Treues und zuverlässiges Personal ist die Basis eines erfolgreichen Unternehmens, deshalb ehrte der Bäckermeister Hans-Günther Mack (rechts) in diesem Jahr 22 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für ihre langjährige Treue und ihren unermüdlichen Einsatz. „Das Fundament guter Qualität und bestem Service liegt in den Händen unserer Mitarbeiter, denn weiter
  • 187 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Märchenabende in der Adventszeit

„Gemütlicher Märchenabend“heißt das Motto am Freitag, 21. November, 19 Uhr im Bürgerspital. Unter dem Thema „Die Nächte werden länger – Märchen in der dunklen Jahreszeit“ laden Ingrid Raschka, Helga Schwarting und Ute Hommel ein. In der Pause gibt es eine Tasse Tee. Die Märchen werden musikalisch begleitet mit Klavier und weiter
  • 213 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neues Blockflötenensemble

Die Musikschule Essingen hat ab Januar immer montags um 14.30 Uhr ein neues Angebot: einen Blockflötenspielkreis für Kinder, Erwachsene und Senioren. Teilnehmer sollten mindestens eine C-Dur Tonleiter spielen können. Anmeldung bei der Musikschule, weitere Informationen bei Leiterin Maike Fuchs, (07365) 6860 (nachmittags). weiter
  • 580 Leser

Schweindorfer ehren Julius von Jan

Kirchengemeinde erinnert am Pfarrhaus mit einer Gedenktafel an den mutigen evangelischen Pfarrer
Eine kleine Gedenktafel erinnert seit Mittwochabend am evangelischen Pfarrhaus in Schweindorf an einen mutigen Sohn der Gemeinde: Julius von Jan. „Er war mutig in einer Zeit, als wenige sich Widerstand trauten“, beschrieb ihn Pfarrerin Gesine Traversari. weiter
  • 330 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanznachmittag in Hüttlingen

Die Seniorentanzgruppe Hüttlingen lädt am Montag, 24. November, ab 14 Uhr, zum offenen Tanznachmittag im katholischen Gemeindehaus St. Maria in Hüttlingen ein. weiter
  • 337 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorlesetag in der Bibliothek

Die Bibliothek Abtsgmünd beteiligt sich am Freitag, 21. November, am bundesweiten Vorlesetag. Um 16.30 Uhr wird aus dem Buch „Mit Nele durch die Jahreszeiten“ gelesen und um 17 Uhr aus „Quentin Qualle“. Kostenlose Eintrittskarten in der Bibliothek Abtsgmünd, Telefon (07366) 921417. weiter
  • 454 Leser

„Lebendige Geschichte“ im Februar 2015

Alamannenmuseum Ellwangen
Das Alamannenmuseum bereitet derzeit zusammen mit dem Alamannendarsteller Jürgen Heinritz aus Pleidelsheim für das Wochenende am 21. und 22. Februar 2015 eine Fortbildungsveranstaltung unter dem Titel Ellwanger Tage „Lebendige Geschichte“ vor. weiter
  • 407 Leser

10 000 Euro für die Virngrundklinik

Der Rotary-Club unterstützt die Kinder- und Jugendpsychiatrie
Mit der stolzen Summe von 10 000 Euro unterstützt der Rotary-Club die Kinder- und Jugendpsychiatrie der Virngrund-Klinik. weiter
  • 131 Leser

Franz Kuhn sang 61 Jahre lang

Bei der Cäcilienfeier wurden verdiente Chormitglieder geehrt
Mit dem Lied „Zauber der Musik“ begann der Kirchenchor St. Nikolaus im „Grünen Baum“ seine Cäcilienfeier. Chorvorstand Hans Handschuh begrüßte die zahlreichen Gäste. weiter
  • 120 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Rosenberg

Der Gemeinderat Rosenberg tagt am Montag, 24. November, um 17.30 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen Einbringung und Beratung des Haushaltsplanes 2015 sowie die Anschaffung von Spielgeräten für den Sportplatz Hummelsweiler. weiter
  • 346 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Joy of Gospel und Choralle in Jagstzell

Der Gospelchor „Joy of Gospel“ unter seiner stimmgewaltigen Chorleiterin Tanja Gold-Hagel gibt am Sonntag, 23. November, um 17 Uhr ein Benefizkonzert in der Parrkirche St. Vitus in Jagstzell. Am Klavier begleitet Andreas Wagner. Mit dabei ist auch der Jagstzeller Chor „Choralle“. Der Eintritt ist frei. Mit den Spenden werden weiter
  • 347 Leser

Mehr Abstand vom Ufer nötig

Neue Bestimmungen im Wassergesetz waren Thema beim Gewässernachbarschaftstag
Zum jährlichen Gewässernachbarschaftstag des Altkreises Aalen trafen sich interessierte Bauhofmitglieder der umliegenden Gemeinden, um sich über das neue Wassergesetz und die naturnahe Bauweise an Gewässern zu informieren. Bauhofleiter Alexander Renschler und Arnolf Hauber vom Regierungspräsidium Stuttgart führten durch den Tag. weiter

Neue Stimmen sind willkommen

Rainau-Schwabsberg. Kaum sind die letzten Akkorde des Konzerts „Charisma – live lyrics“ verklungen, hat der Chor sein neues Programm präsentiert.Der musikalische Leiter, Richard Vogelmann, hat auch für das neue Programm wieder anspruchsvolle Songs zusammengestellt. Darunter Welthits wie „Dreamer“ von Ossi Osborne und „I weiter

Clubhaus des TSGV Rechberg muss weichen

Die letzten Stunden sind gezählt für das alte Clubhaus des TSGV Rechberg an der Staufeneckstraße. Am Donnerstag hat eine Firma im Auftrag der Stadt damit begonnen, das Gebäude abzureißen. Es war über Jahrzehnte die Heimat und gemütlicher Treffpunkt für viele Vereinsmitglieder und auch zahlreicher anderer Gäste, erinnert sich der stellvertretende Vorsitzende weiter
  • 140 Leser

Mehr Transparenz gefordert

Firma terranets nimmt im Gemeinderat Waldstetten Stellung zum Gasaustritt im August
Waldstetter Bürger fordern ein konkretes Sicherheitskonzept vom Betreiber der Gasleitung, die im August bei Wartungsarbeiten leck geschlagen war. In der Gemeinderatssitzung am Donnerstag stand die Diskussion um diesen Vorfall am 25. August im Mittelpunkt.Waldstetten „Es ist sehr bedauerlich, dass die Informationspolitik nicht ausreichend war“, weiter
  • 5
  • 192 Leser

Mittel und Ideen für die neue Dorfmitte

Haushalt ein Thema bei Ortschaftsratsitzung in Weiler
Eine faustdicke Überraschung erlebte am Donnerstagabend der Ortschaftsrat Weiler auf seiner Sitzung.Weiler. Eberhard Funk, der schon maßgeblich an der Gestaltung des Weilemer Dorfplatzes beteiligt war, stellte ein von ihm entworfenes Modell für die noch fehlende neue Brücke am Dorfplatz vor. Sie soll den Dorfplatz vervollständigen und den Dorfcharakter weiter
  • 274 Leser

Zum Familienfest geworden

20 Jahre Advents- und Weihnachtsmarkt Wißgoldingen
Was als einmalige Veranstaltung spontan ins Leben gerufen wurde, blickt nun auf eine 20-jährige Tradition zurück: Der Wißgoldinger Advents- und Weihnachtsmarkt. Am Samstag, 22. November, ist er mit seinen mittlerweile 31 Teilnehmern von 11 bis 19 Uhr wieder ein Magnet für Besucher aus nah und fern.Waldstetten-Wißgoldingen. Rückblick: Auf Initiative weiter

2:8 im Nachholkampf: KSV behält den Sieg

Ringen, Bundesliga: KSV Aalen in Schriesheim - Nachholkampf Manea gegen Kehrer am Donnerstagabend
Michael Manea (KSV Aalen) hat im Nachholkampf gegen Stefan Kehrer (KSV Schriesheim) mit 2:8 verloren. Dadurch ist der KSV Aalen Gesamtsieger des Mannschaftskampfs und hat weiterhin 11:9 Punkte und Tabellenplatz vier. weiter
  • 1886 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Mögglingen

Der Gemeinderat Mögglingen tagt am Freitag, 21. November, ab 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung stehen der Betrieb der betreuten Spielgruppe Zwergenstübchen, die Interkommunale Gartenschau, die Sportentwicklungsplanung und die öffentliche Wasserversorgung. weiter
  • 551 Leser

Karten für Cro

Der Rapper mit der Pandamaske kommt für ein Konzert zurück in die Heimat. Am Samstag, 27. Juni, tritt Cro um 17 Uhr in der Scholz Arena in Aalen auf. Tickets sind über die Homepage www.eventim.de, bei der Tourist-Information Aalen sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. (Foto: nomi-Entertainment) weiter
  • 1217 Leser

Neue Laptops für Böbinger Schüler

Böbingen. Seit Kurzem arbeiten die Schüler der Klassen 3 und 4 der Schule am Römerkastell an vier neuen Laptops, die die Gemeinde finanziert hat. Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit dem PC werden den Kindern beim Erlangen des PC-Führerscheins vermittelt. Dabei arbeiten sie mit einem Arbeitsheft, das der Förderverein der Schule gesponsert hat. Die weiter
  • 445 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schützen in Lauterburg gedenken

Der Schützenverein Lauterburg lädt alle Mitglieder und diejenigen, welche sich mit den verstorbenen Vereinsmitgliedern verbunden fühlen, zur Totengedenkfeier am Sonntag, 23. November, um 11 Uhr (nach dem Gottesdienst) in der Aussegnungshalle auf dem Friedhof in Lauterburg. weiter
  • 512 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Skibörse in Heubach

Alles rund ums Skifahren gibt’s bei der Skibörse am Samstag, 22. November, in der Stadthalle Heubach. Warenannahme ist von 9 bis 10.30 Uhr. Der Verkauf ist von 11 bis 14 Uhr. Es gibt Kaffee und Kuchen. Veranstaltet wird das Ganze vom Skiclub Heubach-Bartholomä. weiter
  • 1260 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Diskussion zum Ukraine-Konflikt

Am Samstag, 22. November, um 18 Uhr findet im Gasthaus Krone in Wetzgau eine Diskussion zum Ukraine-Konflikt statt. Der SPD-Ortsverein Großdeinbach lädt dazu ein, sich politisch auszutauschen. weiter
  • 168 Leser

Floristen legen nach: Ausstellung in der Eule

Schwäbisch Gmünd. Die Ausstellungen der Floristen in der Blumenhalle waren eine der größten Attraktionen der Landesgartenschau. Themen wie Liebe, Tod, Frühling oder Ernte haben sie in Gebinden und Kreationen fantasievoll umgesetzt, tausende Besucher waren neugierig auf die blühenden Ausstellungsstücke, die auch das Berufsbild der Floristen in den Blick weiter
  • 332 Leser

Gewalt gegen Frauen ächten

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 22. November, macht der Schwäbisch Haller Service-Club Zonta auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam. Eine ungewöhnliche Performance im dortigen Kocherquartier wird von 9 bis 16. Uhr verdeutlichen, dass jede dritte Frau Opfer von Gewalt wird. Deutschlandweit beteiligen sich 30 Zonta Clubs an dieser Aktion. Dabei sind unter anderem weiter
  • 406 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kristof Magnusson liest aus „Arztroman“

Kristof Magnusson erzählt unterhaltend aus dem Leben einer Frau Anfang vierzig, die mehr will als Routine und „Schöner Wohnen“ und gleichzeitig aus dem gesellschaftlichen Alltag ihrer Patienten. Die Lesung findet am Freitag, 21. November, in der Buchhandlung Herwig statt. Beginn ist um 20 Uhr. Anmeldung unter www.herwig-online oder 07171/927740. weiter
  • 341 Leser

Lebensfreude vermitteln

Eine Ehrenamtliche des Gmünder DRK erzählt von ihrer Arbeit mit Menschen mit Demenz
Ilka Watzlawik strahlt: Die ersten Besucher kommen in der Demenzgruppe im Zentrum des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Gmünd an. Die Gruppenleiterin hat sich auf sie gefreut, begrüßt sie herzlich. Seit 2009 arbeitet sie ehrenamtlich mit Menschen, die an Demenz erkrankt sind. Sie erzählt, warum ihr das mehr Kraft gibt als nimmt. weiter
  • 208 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Premiere in Bargau

Das erste gemeinsame Projekt der Bürgerstiftung Bargau mit dem Team vom „Alten Schulhaus Bargau“ ist gleich ein besonderes Ereignis: Harald Immig kommt ins Alte Schulhaus nach Bargau. Der bekannte Liedpoet und Maler Harald Immig gibt an diesem Freitag ab 20 Uhr (Saalöffnung 19 Uhr) zum ersten Mal ein öffentliches Konzert in Bargau. Von jeder weiter
  • 257 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDErnst Horlacher, Osterlängstraße 4, Lindach, zum 87. GeburtstagLidia Reger, Rupert-Mayer-Straße 38, Hussenhofen, zum 85. GeburtstagMaria Kirr, Sommerrain 5/2, zum 83. GeburtstagGerda Schwarzkopf, Panoramastraße 42, Hussenhofen, zum 82. GeburtstagAntonie Zybura, Scheuelbergstraße 12, zum 81. GeburtstagEugenia Selich, Oberbettringer Straße weiter
  • 186 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT – GT VOR 25 JAHREN

Kuno StaudenmaierEinsatz in Ungarn Ingnac Moser aus Schwäbisch Gmünd-Straßdorf, Leiter des Sanitäts- und Katastrophenausschusses im DRK-Landesverband, erhält das Bundesverdienstkreuz. Moser hat dazu beigetragen, die Massenflucht aus der DDR über Prag und Warschau in geordnete Bahnen zu lenken.Neue Altenpflegeschule Die Altenpflegeschule der Diözese weiter
  • 186 Leser

Beim Abschied flossen Tränen

Schüler des Franziskus-Gymnasiums erleben bei Austausch Gastfreundschaft der Katalanen
Schüler der Klasse 10a des Franziskus-Gymnasiums besuchten Sant Sadurní d´Anoia, eine kleine Stadt in der Nähe von Barcelona, um während eines einwöchigen Austauschs mit dem Instituto „Jacint Verdaguer“ Land und Leute besser kennenzulernen.Mutlangen. Nach der Ankunft in der katalanischen Provinz konnten die bereits zuvor geknüpften Kontakte weiter
  • 228 Leser

Lokalschau in Göggingen

Göggingen. Am Samstag, 22. November, und Sonntag, 23. November, findet die diesjährige Lokalschau des Kleintierzuchtvereins in der Gemeindehalle Göggingen statt. Die Schau ist am Samstag ab 14 Uhr und am Sonntag ab 10 Uhr für interessierte Besucher geöffnet. Neben rund 350 Tieren aus namhaften Zuchten wartet eine Tombola mit spannenden Preisen auf die weiter
  • 489 Leser

Arbeitseinsatz im Landschaftspark

Schwäbisch Gmünd. Wer Lust hat, sich im Landschaftspark Wetzgau an der Aktion „putzen und winterfest machen“ zu beteiligen, ist am Samstag, 22. November, ab 9 Uhr, eingeladen. Treffpunkt ist am Himmelsstürmer und dann geht’s ins Gelände. Die Organisatoren würden sich freuen, wenn die Teilnehmer Kleingeräte wie Rechen, Besen, Lappen, weiter
  • 264 Leser

Brand: Technischer Defekt ist Ursache

Welzheim-Breitenfürst. Die Ermittlungen zum Firmenbrand Ende Oktober in Breitenfürst sind abgeschlossen. Die umfangreichen Untersuchungen ergaben, dass der Brand an einer am Morgen in Betrieb genommenen Maschine ausgebrochen ist und mit hoher Wahrscheinlichkeit ein technischer Defekt die Brandursache ist. Bei der Maschine handelt es sich um einen Extruder, weiter
  • 440 Leser

Erfolge auf sechs Beinen

Lorcher Hundesportler in Schnaitheim
Beim 9. Kelzbergpokal im Turnierhundesport des HSV Schnaitheim waren auch etliche Lorcher Teams am Start. weiter
  • 329 Leser

Erstes Anlichteln in Wetzgau

Markt im Erlebniszentrum
Am Freitag, 21. und Samstag, 22. November, findet mit dem 1. Anlichteln im Erlebniszentrum von Weleda in Wetzgau zwischen 12 Uhr und 18 Uhr ein vorweihnachtlicher Markt statt. weiter
  • 526 Leser

Freude im Karton

Kaufmännische Schule und Gewerbliche Schule aktiv
Weihnachten ohne Geschenke? Für viele Kinder in Deutschland unvorstellbar, in ärmlichen Ländern keine Seltenheit. „Geschenke der Hoffnung“ nennt sich eine Aktion, die Kindern an Weihnachten auch dort erfreuen soll.Schwäbisch Gmünd. Die Schülermitverantwortung (SMV) fasste den Plan, Kinder benachteiligter Familien ebenfalls ein Weihnachten weiter
  • 197 Leser
Tagestipp

Ruppertshofener Singvögel

Auch die Jüngsten des Gesangverein Ruppertshofen tragen zum außergewöhnlichen Jahresprogramm anlässlich des 150jährigen Vereinsjubiläums bei. Am Sonntag, dem 7. Dezember führen sie das Musical „Das Weihnachts-Super-Sonderangebot“ auf. Eine unterhaltsame Geschichte über den wirklichen Sinn von Weihnachten.Erlenhalle Ruppertshofen,Sonntag, weiter
  • 321 Leser

CDU-Ortsverband gut aufgestellt

Kontinuität bei den Vorstandswahlen – Ulrich Jankowski bleibt Vorsitzender
Ein gutes Abschneiden bei den Kommunalwahlen, das für die Zukunft zu Optimismus Anlass gebe, bescheinigte CDU-Ortsverbandsvorsitzender Ulrich Jankowski der Mannschaft im Gemeinderat. Die fraktionelle Kooperation mit den Aktiven Bürgern habe sich im Wahlergebnis ausgezahlt. weiter
  • 125 Leser

Tatjana Kruse liest in Abtsgmünd

Abtsgmünd. Die Autorin Tatjana Kruse liest am Dienstag, 25. November, um 19 Uhr, in der Bibliothek Abtsgmünd aus ihrem Krimiroman „Sticken, Stricken, Strangulieren“.Kommissar a.D. Siegfried Seifferheld entdeckt in der Cafeteria der Bausparkasse Schwäbisch Hall, von Insidern auch die Büchs genannt, eine Leiche. Die Tote wurde mit einem Gürtel weiter
  • 188 Leser

Zauberkünstler Arwid heißt die Aalener Flüchtlinge willkommen

Das Wetter spielte mit und so konnte Arwid Klaws auch die Feuerkeulen schwingen. Am Mittwochnachmittag begrüßte der Schauspieler des Theaters der Stadt Aalen auf dem Parkplatz vor dem WiZ mit seiner Zaubershow die Aalener Flüchtlinge. Rund 60 von ihnen waren der Einladung des Theaters gefolgt und schauten dem Zauberkünstler bei seine verblüffenden Tricks weiter

Ein Selfie mit Lena

Autogramme und Fotos mit Model und Supertalent-Jury-Mitglied Lena Gercke bei kat & more in Aalen
Der Andrang ist riesig. Weit mehr als hundert überwiegend junge Mädchen stehen vor 14 Uhr beim Proviantamt Schlange. Sie alle wollen ein Autogramm von Lena Gercke. Drinnen im Salon kat & more sitzt die Germany’s-Next-Topmodel-Gewinnerin und nimmt sich Zeit für ihre Fans. weiter

Fachsenfeld ist mit dem Etat 2015 zufrieden

Ortschaftsrat: Stadt muss Druck machen bei der Ortsdurchfahrt Waiblingen – Kritik an „Monsterbauten“ in Aalen
Im Gegensatz zu Dewangen ist der Nachbar Fachsenfeld zufrieden mit dem Haushalt 2015. Fast alle Forderungen des Ortschaftsrates wurden erfüllt. So fielen die Stellungnahmen der Fraktionen bei einem Investitionsvolumen von 1,3 Millionen Euro positiv aus. Einzig die Ortsdurchfahrt in Waiblingen bereitet weiterhin Sorge. weiter
  • 374 Leser

Eisbahn auf dem Greutplatz öffnet am Samstag ihre Pforten

Letzte Vorbereitungen zur Eröffnung der mobilen Eisbahn auf dem Greutplatz. „Die ersten Eisschichten sind bereits aufgetragen. Es müssen jetzt nur noch Kleinigkeiten erledigt werden“, sagt Klaus Przybylinski (Foto) von der Firma Interevent, dem Betreiber der Eisbahn. Mitarbeiter räumen die Leih-Schlittschuhe ein und bereiten den Gastronomiebereich weiter

Heiße Übung für die Sicherheit

Feuerwehrkameraden aus Bartholomä und Böbingen im Brandsimulationscontainer
Zehn Kameraden der Feuerwehr Bartholomä und drei Kameraden aus Böbingen haben im Brandsimulationscontainer Schwaben auf dem Gelände der Feuerwehr Neu-Ulm das richtige Vorgehen bei Wohnungs- und Kellerbränden geübt. weiter

Nur ein Klick entfernt

Jugendtheater zum Umgang mit digitalen Medien
Mit ihrem Theaterstück „Total vernetzt – und alles klar?!“ spielte die Theatergruppe Q-Rage vor Siebtklässlern des Rosenstein-Gymnasiums und der Schillerschule. Das Ludwigsburger Ensemble verdeutlicht in dem Stück, welche Gefahren im Internet lauern. weiter
  • 299 Leser

Windpark ist nahezu startklar

Bei Leinenfirst wird jetzt das zweite Windkraftwerk komplettiert
Die Baustelle zu betreten, ist verboten. Aus gutem Grund: Was der Kran da in unglaubliche Höhe transportiert, lässt es ratsam erscheinen, Abstand zu halten, auch wenn die Windrad-Bauer Experten sind und akribisch genau arbeiten. Seit Donnerstag werden auch am zweiten Leinenfirster Windrad die Rotoren montiert.Neuler-Leinenfirst. Dem aufgeweichten, teils weiter

Schneider wird Ehrenhandwerksmeister

Kreishandwerkerschaft Ostalb wählt Vorstand – Erstmals eine Frau im Führungsteam
Die Kreishandwerkerschaft Ostalb hat am Mittwochabend einen neuen Vorstand gewählt. Im Amt bestätigt wurde Kreishandwerksmeister Alexander Hamler. Er wird künftig unterstützt von Kreishandwerksmeisterin Katja Maier. weiter
  • 534 Leser

Ein Ladegleis für Industriebetriebe

Oberbürgermeister Karl Hilsenbek will im Gespräch mit Kollegen den Bedarf in der Region erfragen
Gibt es Bedarf an einem Gleisanschluss zur Verladung von Industriegütern? 2003 wurden die Verladegleise im Bahnhof Ellwangen demontiert. Seitdem müssen Betriebe, wenn sie auf Bahnwaggons verladen wollen, nach Crailsheim oder Aalen ausweichen. OB Hilsenbek will jetzt den Bedarf an einem Industriegleis erfragen. weiter
  • 173 Leser

L 1165 eine Woche gesperrt

Essingen. Wegen Baumfällarbeiten wird die L 1165 zwischen der Abzweigung K 3283 und dem Ortseingang Essingen-Lauterburg von Freitag, 21., bis Samstag, 29. November, für den Verkehr voll gesperrt. Eine Umleitung über Mögglingen, Heubach und Bartholomä ist ausgeschildert. weiter
  • 618 Leser

Katja Stark ist gewählt

Neue Leiterin für das Amt für Soziales, Jugend und Familie - Senta D'Onofrio hat das Nachsehen

Aalen. Der Gemeinderat der Stadt Aalen hat an diesem Donnerstag Katja Stark zur neuen Leiterin für das Amt für Soziales, Jugend und Familie gewählt.Die Dipl. Verwaltungswirtin (FH) hat sich gegen zwei Mitbewerber durchgesetzt - darunter auch die Aalenerin Senta D'Onofrio. Katja Stark ist 1970 geboren, lebt in Giengen und leitet seit 2004

weiter
  • 4
  • 4260 Leser

Elektrotankstelle am Eko eröffnet

Böbingen. Die erste Elektrotankstelle am EKO-Energieberatungszentrum „EnergiekompetenzOstalb“ in Böbingen ist von Geschäftsführer Ralf Bodamer offiziell in Betrieb genommen worden. „Die Elektromobilität kommt. Die E-Tankstelle des EKO dient dazu, die Elektromobilität im Alltag für die Öffentlichkeit technisch sicht- und erlebbar zu weiter
  • 531 Leser

Hochschule bietet neuen Master

Aalen. An der Hochschule Aalen gibt es ein neues, fakultätsübergreifendes Masterprogramm: Der Studiengang „Effiziente Energiesysteme“ verbindet mehrere Fachbereiche wie Maschinenbau, Elektrotechnik, Chemie und Materialwissenschaften. Neben technischen und naturwissenschaftlichen Inhalten werden auch ökologische und ökonomische Zusammenhänge weiter
  • 339 Leser

Sitzung des Regionalverbands

Aalen. Der Regionalverband Ostwürttemberg kommt am Freitag, 21. November, um 14.30 Uhr im Landratsamt in Aalen zur Sitzung zusammen. Öffentliche Tagesordnungspunkte sind die Nachverpflichtung der Verbandsmitglieder Roderich Kiesewetter, Walter Macher und Gerd Dannenmann, das Regionalplanungsverfahren zur Sicherung der Rohstoffversorgung und des Rohstoffabbaus, weiter
  • 1064 Leser

Akku, Radweg und die Steige

Aalen-Waldhausen. Was lange währt, wird endlich gut. Nachdem der defekte Akku ausgetauscht ist, kann die gespendete Anlage, die Smiley-Geschwindigkeits-Messung, eingesetzt werden. Man werde diverse Standorte in den Fokus nehmen und die Stellen eifrig tauschen, um einen Gewöhnungseffekt zu vermeiden, meinte Ortsvorsteher Michael Thorwarth. Radweg: weiter
  • 235 Leser

Hilfe unter Bedingungen

Weihnachtsbeihilfe der Stadt Heubach geändert
Die Stadt Heubach stellt bedürftigen Menschen aus Spenden und der Nothilfekasse eine Weihnachtsbeihilfe zur Verfügung. Dafür müssen seit diesem Jahr bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. weiter
  • 390 Leser
Fahrt im Coca-Cola-Weihnachtstruck zu gewinnen
Die Coca-Cola-Weihnachtstour ist wieder unterwegs. Am Dienstag, 4. Dezember, kommt der Weihnachtstruck auch nach Gmünd. Von 14.30 bis 19.30 Uhr macht er auf dem Unteren Marktplatz Station.Für die Leser des Gmünder Anzeigers und der Wochenpost gibt es etwas ganz Besonderes zu gewinnen: Eine Mitfahrt im Coca-Cola-Weihnachtstruck. Getreu dem diesjährigen weiter
  • 348 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für die Jubiläumsparty im Apfelbaum

Atemlos

Der Apfelbaum in Aalen feiert am Samstag, 6. Dezember, sein 20-jähriges Bestehen.Grund genug für den Party- Tempel im Ostalbkreis, es wieder richtig krachen zu lassen. Das Motto für das Jubiläum ist Programm: „Atemlos durch die Nacht“ – live on Stage wird an diesem Abend Victoria sein, das beste Helene-Fischer-Double Deutschlands. weiter
  • 135 Leser

Big Band

Wenn das Glenn Miller Orchestra mit ihrem neuen Programm „The History of Big Bands“ aufwartet, dann wird jede Location zum Swingtempel und bringt das Lebensgefühl der 30er- und 40er-Jahre zurück. Am 10. Dezember, 20 Uhr, sind die Musiker im CC-Stadtgarten in Gmünd zu Gast.In diesen Jahren entstand einer der weltoffensten, unbeschwertesten weiter
  • 179 Leser

Manuel Huber übernimmt

Neuer Geschäftsführer beim Stadtjugendring Heubach
Manuel Huber ist neuer Geschäftsführer des Stadtjugendrings Heubach. Der Leiter des Jugendbüros wurde bei der Mitgliederversammlung einstimmig gewählt. Er übernimmt das Amt von Melanie Horlacher. weiter
  • 456 Leser

Die Elchinger zeigen, wo es lang geht

Die Elchinger zeigen, wo es lang gehen soll: Die Verlegung der B 29 bei Bopfingen ist auch Thema auf dem Härtsfeld. Die Bürger fürchten, im Mehrverkehr zu ertrinken. Ohmenheim, Neresheim und Elchingen fordern deshalb eine Umgehungsstraße. Die Elchinger deuten schon mal einige 100 Meter vor dem Ortsbeginn aus Richtung der A 7 mit Pfosten und einem Absperrband weiter

Heidi Hahns „Fluchten“ im Foyer

Oberkochen. Heidi Hahn stellt ab Donnerstag, 27. November, Bilder zum Thema „Fluchten“ im Foyer des Oberkochener Rathauses aus. Die Vernissage beginnt um 19 Uhr.In der Reihe „Kunst aus der Region“ eröffnet Oberkochen dell’Arte am Donnerstag, 19 Uhr, die Gemäldeausstellung „Fluchten“ mit Arbeiten der Aalener weiter
  • 139 Leser

Sechs gewinnen mit ihrem Luftballon

Traditionell veranstaltet der Treffpunkt F gemeinsam mit der Kreissparkasse Ostalb, Zweigstelle Neresheim, am Stadtfest in Neresheim einen Luftballonwettbewerb. Von rund 70 gestarteten Luftballonen wurden sechs angehängte Karten gefunden und zurückgeschickt. Nun fand in den Räumen des Treffpunkt F im Alten Schulhaus die Preisverleihung statt. „Der weiter
  • 271 Leser

Schmid-Mitarbeiter spenden 1000 Euro

Die Firma Jakob Schmid (JSO) in Elchingen verabschiedete ihren Meister Erich Seelig in den Ruhestand. Dessen Wunsch entsprechend wurde aus diesem Anlass von Mitarbeiterin Luzia Mailänder im Kollegenkreis Spenden für den Förderkreis für tumor- und leukämiekranke Kinder in Ulm gesammelt. Es kam dabei ein stattlicher Betrag zusammen, der von den Gesellschaftern weiter
  • 408 Leser

Goethes Werther mal akrobatisch

Lukas Aue, ehemaliger Schüler des Rosenstein-Gymnasiums, überrascht sein Publikum bei Theateraufführung
Ein junger Mann betritt die zur Bühne umfunktionierte Aula des Rosenstein-Gymnasiums. Schwarzes Haar, eine schwarze Hose und ein eng anliegendes weißes Hemd: Es ist Lukas Aue, ehemaliger Schüler der Heubacher Schule. Heute ist er Goethes Werther. weiter
  • 356 Leser

Der Kater nach dem Rausch

Das Theater der Stadt Aalen feiert am Sonntag, 23. November, Premiere von „Koma“
Die Party war feuchtfröhlich, doch die Erinnerung an alles andere ist futsch: so ergeht es der 15-jährigen Marie in dem Stück „Koma“. Die Vergleich mit zahlreichen realen Jugendlichen, von denen vielleicht auch einer den Namen Marie trägt, ist sicher auch durchaus gewollt von der Autorin Lisa Sommerfeldt. In Aalen bringt das Stück Jonathan weiter
  • 438 Leser

Ein Selfie mit Lena

Model und Supertalent-Jury-Mitglied Lena Gercke gibt Autogramme bei kat & more in Aalen

Der Andrang ist riesig. Mehr als hundert überwiegend junge Mädchen stehen weit vor 14 Uhr beim Proviantamt Schlange. Sie alle wollen ein Autogramm von Lena Gercke. Drinnen im Salon kat & more sitzt noch bis 15 Uhr die Germany's-Next-Topmodel-Gewinnerin und nimmt sich Zeit für ihre Fans. Viele machen gleich ein gemeinsames Foto oder

weiter

Hau-Ruck-Verfahrenärgert Anwohner

Ausbau Kaffeebergweg und offene Fragen
Anwohner des Kaffeebergwegs sind verärgert: Wenige Wochen nach einer ersten Information über den Ausbau der Straße soll der Gemeinderat den Beschluss fassen. Bezahlen müssten das die dortigen Grundstücksbesitzer. Klaus Danner ist Sprecher einer neuen Interessengemeinschaft, die zumindest einen Aufschub verlangt. weiter
  • 5
  • 484 Leser

B29 deutlich mehr befahren

Verkehrsminister Hermann antwortet auf „Kleine Anfrage“ von Stefan Scheffold
Vor einem Jahr wurde der Gmünder Tunnel eröffnet. Seither ist die Verkehrsdichte auf der B29 deutlich gewachsen, von 15 265 Fahrzeugen vor der Tunneleröffnung auf 23 263 danach. Das antwortet Verkehrsminister Winfried Hermann auf eine Anfrage des Gmünder CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Scheffold. weiter
  • 1
  • 457 Leser

Autofahrer fährt betrunken Treppe runter

Straßenbeleuchtung und Geländer demoliert - Auto Totalschaden

Giengen. Ein völlig betrunkener Suzuki-Fahrer kam am Donnerstag gegen 1.20 Uhr hinter einer Rechtskurve von der Straße ab und fuhr mit seinem Auto einen Treppenabgang hinunter. Dabei beschädigte der Wagen die Straßenbeleuchtung und das Treppengeländer. Der Schaden wird laut Polizei auf 2.500 Euro geschätzt. An dem Suzuki,

weiter
  • 5
  • 2087 Leser

Elektrozügle-Kauf ist noch offen

Händler haben über Erwerb des Fahrzeugs für die Innenstadt noch nicht entschieden
Gmünds Einzelhändler haben am Mittwoch bei ihrer Hauptversammlung die Entscheidung offen gelassen, ob sie eines der Elektrozügle von der Landesgartenschau kaufen wollen. „Der Denkprozess aber ist angestoßen“, sagte HGV-Vorstand Dr. Christof Morawitz. weiter
  • 383 Leser

Erkenntnisse einer Riesenechse

Michael Hatzius' Echse begeistert das Kleinkunst-Treff-Publikum zum Auftakt der Saison
Sie hat nen fetten Bauch, qualmt eine Zigarre nach der anderen und hat die Weisheit der Welt vermutlich mit Löffeln gefressen: die Echse. Dass sie an diesem Abend mit der Stimme von Comedian Michael Hatzius zweieinhalb Stunden lang Erdengeschichte aus Echsen-Sicht erzählen kann, ist ihr deshalb gerade recht. Das Publikum in der Aalener Stadthalle hörte weiter
  • 610 Leser

Handys aus Umkleidekabine gestohlen

Hüttlingen Aus einer unverschlossenen Umkleidekabine im Untergeschoss der Limeshalle wurden am Mittwoch, zwischen 19 Uhr und 20.35 Uhr, drei Handys gestohlen. Die Diebe sind laut Polizei vermutlich durch ein Fenster im Nassbereich aus der Halle geflohen. Hinweise nimmt die Polizei in Wasseralfingen unter Telefon (07361) 97960 entgegen.

weiter
  • 1526 Leser

Wieder der Taubstummen-Trick: Senioren bestohlen

Polizei bittet um Hinweise zu Vorfällen in Aalen und Ellwangen

Aalen/Ellwangen. Erneut sind Senioren Opfer von dreisten Trickdieben geworden: Am Mittwoch gegen 16.30 Uhr sprach eine bisher unbekannte Frau einen 76-jährigen Mann in der Fußgängerzone auf dem Aalener Marktplatz an. Laut Polizei bat sie um eine Spende für Taubstumme in Rumänien. Als der Senior seine Geldbörse in

weiter
Mittwoch, 26. 11. 14

Gegen Gewalt

Den internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen nehmen die Aalener Soroptimistinnen zum Anlass für einen Filmabend: In Kooperation mit der Volkshochschule zeigen sie im Kino am Kocher den Fernsehfilm „Human Trafficking – Menschenhandel“. Die Präsidentin des Clubs Soroptimist Aalen, Dr. Margarete Scheuermann, gibt vor Beginn weiter
  • 184 Leser

Kill The Boss 2

Die drei Freunde Nick (Jason Bateman), Dale (Charlie Day) und Kurt (Jason Sudeikis) haben es satt, immer beruflich unter dem Kommando von anderen stehen zu müssen und beschließen, ihr eigenes Unternehmen zu gründen. Aber ein schmieriger Investor (Christoph Waltz) macht ihr Vorhaben in letzter Sekunde zunichte, indem er seine Unterstützung zurückzieht. weiter
  • 199 Leser

Kunst aus der Region

Gemäldeausstellung „Fluchten“
Im Rahmen von Oberkochen dell’Arte eröffnet die Gemäldeausstellung „Fluchten“ mit Arbeiten der Aalener Malerin Heidi Hahn. Die Verlegerin und Autorin Victoria Prinzessin von Sachsen-Coburg wird hierzu den einführenden Vortrag halten. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 174 Leser

Madagascar

Vier Freunde
Wenn die vier Pinguine nicht gerade gezwungen sind, im Central Park Zoo für die Besucher zu lächeln, hält sich die militärisch organisierte Gruppe meistens in ihrem geheimen Hauptquartier auf. Dort hat Anführer Skipper (Tom McGrath) die Befehlsgewalt und schmiedet Einsatzpläne, die er im Vorfeld mit Taktiker Kowalski (Chris Miller) austüftelt. Für die weiter
  • 210 Leser

Drei Autos krachen aufeinander

Junge Fahrerin reagierte zu spät
Weil eine 25-jährige Autofahrerin bei regennasser Fahrbahn nicht rechtzeitig abremste, sind am Mittwochmorgen gegen 11 Uhr in der Neustadter Hauptstraße in Aalen-Waiblingen drei Autos ineinandergefahren. weiter
  • 1707 Leser

Vorfahrt missachtet - 20 000 Euro Schaden

Unfall auf der L 1156: Zwei Mal Totalschaden - Keine Verletzten

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch gegen 19.40 Uhr fuhr der Fahrer eines Mercedes-Benz auf der "Langen Gasse" von Herlikofen in Richtung Appenhaus. An der Einmündung zur L 1156 wollte er diese in Richtung Appenhaus überqueren und übersah dabei nach Polizeiangaben einen aus Richtung Leinzell kommenden VW Tiguan. Bei der Kollision

weiter
  • 1982 Leser

Regionalsport (29)

SPORT IN KÜRZE

Klassenerhalt sichern?

Fußball. In der Oberliga tritt die zweite Mannschaft des VfR Aalen am Samstag beim FV Ravensburg an. Beginn der Partie ist um 14.30 Uhr. Mit einem Punkterfolg könnte der VfR schon jetzt den Klassenerhalt sichern. weiter
  • 705 Leser
SPORT IN KÜRZE

Warten auf den Sieg

Fußball. Am Samstag um 14.30 Uhr geht es für den TSV Essingen zur letzten Partie der Verbandsliga-Vorrunde nach Neckarsulm. Die Neckarsulmer Sport Union steht derzeit auf dem sechsten Tabellenplatz und ist seit sechs Spielen ungeschlagen, allerdings spielten sie hierbei viermal remis. Nach vier sieglosen Spielen wartet auch der TSV weiter auf einen weiter
  • 366 Leser

„Nur der Zweikampf zählt“

Fußball, 2. Bundesliga: Sascha Mockenhaupt (23) hat sich beim VfR Aalen einen Stammplatz erkämpft
Er hat beim VfR Aalen den größten Sprung nach vorne gemacht. Für Trainer Stefan Ruthenbeck ist Sascha Mockenhaupt (23) „im Moment ein fester Bestandteil unserer ersten Elf“. Vor dem Spiel beim VfL Bochum am Freitag sagt der Innenverteidiger, dass „wir nur gemeinsam aus dem Sumpf rauskommen“. weiter
  • 348 Leser

Drei Punkte müssen her

Fußball, Landesliga: Im letzten Vorrundenspiel erwartet Bettringen den SC Geislingen
Der SC Geislingen zählt zu den Teams, gegen die die SG Bettringen punkten muss. Mit einem Heimsieg am Samstag, um 14.30 Uhr, könnte die SGB ihr Ziel, mit 20 Punkten in die Rückrunde zu gehen, perfekt machen. weiter
  • 198 Leser

FCB: Endlich wieder ein Sieg?

Fußball, Landesliga: FC Bargau reist zum Derby aufs Härtsfeld zu den Sportfreunden Dorfmerkingen
Der Punktgewinn beim Derby gegen den TSGV Waldstetten am 16. Spieltag ist geglückt. Nun treten die Bargauer zum letzten Vorrundenspiel in Dorfmerkingen an. Beide Teams sind in Abstiegsnot und brauchen dringend Punkte. Spielbeginn ist am Samstagnachmittag um 14.30 Uhr. weiter
  • 188 Leser

Schwere Aufgabe

Fußball, Landesliga: TSGV empfängt Calcio Leinfelden
Nach dem 1:1-Remis des TSGV Waldstetten gegen den FC Bargau sollen nun die erhofften drei Punkte gegen Calcio Leinfelden-Echterdingen abgeschöpft werden. Anpfiff am Samstag im Stadion „Auf der Höhe“ ist um 14.30 Uhr. weiter
  • 253 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
2. BundesligaFreitag, 18.30 Uhr:VfL Bochum – VfR Aalen1. FC Heidenheim – SV SandhausenFreitag, 20.30 Uhr:1. FC Kaiserslautern – SV DarmstadtSamstag, 13 Uhr:Union Berlin – 1860 MünchenFSV Frankfurt – Eintr. BraunschweigSonntag, 13.30 Uhr:1.FC Nürnberg – FC Ingolstadt 04Karlsruher SC – FC Erzgebirge AueRasenBallsport weiter
  • 208 Leser

„Das war der absolute Hit“

Schwimmen, Deutsche Kurzbahn-Meisterschaften in Wuppertal – 1. und 2. Wettkampftag
War schon der Auftakt für Henning Mühlleitner vom Schwimmverein Schwäbisch Gmünd bei den Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Wuppertal ein Paukenschlag, als er über 400m Lagen seinen SVG-Vereinsrekord auf 4:23,74 Minuten schraubte, folgte sogleich ein zweiter „Knaller“. weiter

Preiß und Zeller Meisterinnen

Kunstturnen, Gaumeisterschaft
Mit 39 Turnerinnen schickte der TV Wetzgau die meisten Turnerinnen von insgesamt 140 Starterinnen in den Einzel-Wettkampf des Turngaus Ostwürttemberg im Gmünder Unipark. Im Pflicht-Bereich konnten zwei Gaukunstturnmeisterinnen, zwei Vizemeisterinnen und drei Drittplatzierte des TV Wetzgau gekürt werden. weiter
  • 203 Leser

Stimmungsvolle Läuferparty

Stimmungsgeladen wie in den vergangenen vier Jahren verlief die Ostalb-Laufcup-Party am Donnerstagabend im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost. 133 Läuferinnen und Läufer, die mindestens vier der sechs Läufe absolviert haben, waren begeistert vom Showauftritt der Garde des TSV Essingen, die gleich zum Einstieg für gehörig Schwung weiter
  • 633 Leser

Straubenhardt oder Stuttgart?

Kunstturnen, DM-Finale
Was im vergangenen Jahr noch das kleine Finale war, ist dieses Mal das alles entscheidende Duell um den Titel: Im Kampf um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft stehen sich am Samstag ab 14 Uhr in der Karlsruher dm-Arena der MTV Stuttgart und die KTV Straubenhardt gegenüber. weiter
  • 269 Leser

TV Wetzgau ganz stark

Kunstturnen, Gaumeisterschaften: TV Wetzgau holt 22 Medaillen, davon achtfach Gold und sieben Mal Silber
Einen ganz starken Eindruck hinterließen die Turner vom TV Wetzgau bei den Gaukunstturnmeisterschaften im Leistungszentrum von Schwäbisch Gmünd. In allen Altersklassen, in denen sie gestartet waren, standen sie auf dem obersten Treppchen. Der TVW holte sich damit insgesamt 22 Medaillen. weiter
  • 223 Leser

Bettringen will gegen Reichenbacher Routiniers punkten

Tischtennis, Landesliga Damen: SG Bettringen tritt zum Auswärtsspiel beim TV Reichenbach an
Am Samstag müssen die Tischtennis-Damen der SG Bettringen beim TV Reichenbach antreten. Der TVR stellt eine äußerst erfahrene Truppe, die in der gleichen Besetzung bereits seit vielen Jahren zusammenspielt. Es kommt daher nicht von ungefähr, dass auch die SGB schon häufig mit dem TV Reichenbach die Klingen gekreuzt hat. So auch in der vergangenen Saison weiter
  • 193 Leser

Ein Trio will den Herbstmeistertitel

Fußball, Kreisliga B II
TSV Essingen II, SV Göggingen oder doch der TSV Leinzell? Welches der punktgleichen Teams an der Spitze holt sich den inoffiziellen Titel des Herbstmeisters in der B II? weiter
  • 211 Leser

Handballer des TSV Lorch fahren Sieg ein

Handball, Herren, Bezirksklasse
Die Lorcher Bezirksliga-Handballer empfingen die zweite Garde der SG Weinstadt. Letztendlich entschied der TSV eine enge Begegnung mit 25:24 für sich.Fast in Bestbesetzung konnten die Hausherren am Sonntag gegen Weinstadt antreten, Wagner war nach seiner Augenverletzung wieder mit dabei. So blieb es ihm vorbehalten, im ersten Angriff des Spiels das weiter
  • 217 Leser

Konzentration gefragt

Volleyball, Regionalliga: DJK Gmünd gastiert am Samstag beim Heidelberger TV
Die Zielsetzung kann nur eine sein: drei Punkte. Die DJK Gmünd geht am Samstag als klarer Favorit ins Auswärtsspiel beim Aufsteiger Heidelberger TV. Die Zuversicht beim Tabellenführer ist groß, daran ändert auch die lädierte Schulter von Mannschaftsführerin Moni Buchner nichts. Beginn: 16 Uhr. weiter
  • 189 Leser

Ladehemmung beheben

Fußball, C-Junioren
Am Samstag um 14 Uhr treffen in Eislingen der gastgebende FC und die Normannia im letzten Punktspiel der Landesstaffel aufeinander. In diesem Spiel empfängt der Tabellendritte Eislingen den Vierten, den FC Normannia. weiter
  • 5
SPORT IN KÜRZE

Niklas Kappel assistiert

Fußball. Schiedsrichter Niklas Kappel vom SV Pfahlbronn assistiert am Samstag in der Oberliga Baden-Württemberg beim Spiel zwischen dem SSV Ulm und dem Kehler FV Schiedsrichterin Christine Baitinger (SRG Böblingen). Der zweite Assistent wird Lars Erbst von der SRG Leonberg sein. Anstoß in Ulm ist am Samstag um 14.30 Uhr. weiter
  • 991 Leser

Pfahlbronn oder doch Türkgücü?

Fußball, Kreisliga B I
Zum Abschluss der Hinrunde gibt's in der Kreisliga B I noch einmal ein packendes Duell: Der Erste trifft auf den Zweiten. Und: Der Gewinner darf sich Herbstmeister nennen. weiter
  • 190 Leser
SPORT IN KÜRZE

Stadtmeisterschaft steht

Fußball. Der Termin für die Gmünder Stadtmeisterschaft im Hallenfußball steht fest. Vom 9. bis zum 11. Januar 2015 rollt der Ball wieder in der Großsporthalle. Mit dabei sind wieder alle Gmünder Teams – von der Verbandsliga bis hin zur Kreisliga B. Und alle haben nur ein Ziel: den Titelverteidiger SG Bettringen vom Thron stürzen, dieser wiederum weiter
  • 1346 Leser

Topspiel für Bargau in EWS-Arena

Handball: TSV Alfdorf will in der Landesliga gegen den Tabellenletzten Schwäbisch Hall punkten
Nach der Niederlage der Alfdorfer Handballer in Mundelsheim empfängt der TSV am Samstag nun Schlusslicht Schwäbisch Hall. Bereits am Freitagabend ist der TSB II bei Spitzenreiter Schnaitheim gefordert. Zu ungewohnter Anspielzeit am frühen Sonntagmorgen tritt der TV Bargau zum Spitzenspiel bei der TS Göppingen an. weiter
  • 351 Leser

Unbesiegt durch die Vorrunde

Schach, B-Klasse
Nach der dritten Runde ist Halbzeit in der Schach-B-Klasse. Hier konnte das neue Team der Gmünder Schachgemeinschaft (6:0) gegen Schorndorf (0:6) den dritten Sieg in Folge feiern. Weil sich die Verfolger Leinzell und Spraitbach (beide 3:3) unentschieden trennten, hat Gmünd schon einen stattlichen Vorsprung von drei Punkten. weiter

Welche Serien reißen?

Fußball, Kreisliga A: SG Bettringen empfängt das Schlusslicht aus Weiler
Die Hinrunde der Kreisliga A I neigt sich dem Ende. Zu spielen sind nur noch 90 Minuten. Während die Normannen auch im 15. Spiel in Folge ungeschlagen bleiben möchten, wollen andere ihre Negativserie beenden. weiter
  • 265 Leser

Wer ersetzt die Verletzten?

Handball, BW-Oberliga: TSB Gmünd gastiert beim Tabellennachbarn TV Sandweier
Im Spiel gegen die SG Heidelsheim/Helmsheim behielten die Handballer des TSB Gmünd knapp die Oberhand. Die TSB-Fans dürfen gespannt sein, auf wen Trainer Michael Hieber als Ersatz für die Verletzten Dominik Sos und Djibril M’Bengue setzt. Anpfiff in der Rheintalhalle beim TV Sandweier ist am Sonntag um 16.30 Uhr. weiter
  • 213 Leser

Württembergderby in Aalen

Ringen, 1. Bundesliga: KSV 05 empfängt ASV Nendingen
Die Ringer des KSV Aalen empfangen am Samstag den ASV Nendingen. Beginn in der Aalener Ulrich-Pfeifle-Halle ist um 19.30 Uhr. Bevor es im Dezember für den KSV Aalen 05 in die Zwischenrunde geht, empfangen die Bundesligisten zum letzten Heimkampf der Rückrunde den amtierenden Deutschen Mannschaftsmeister ASV Nendingen. Auf dem Papier dürften die Rollen weiter
  • 349 Leser

„Ungeschlagen bleiben“

Fußball, Verbandsliga: Normannia Gmünd empfängt am Samstag (14.30 Uhr) den VfB Neckarrems
Der Blick auf die Verbandsligatabelle sieht für Normannia-Fans rosig aus: Nach zwei Siegen ist der FCN Siebter, nur drei Punkte hinter Platz vier und mit zwei Heimspielen vor der Brust. Am Samstag, 14.30 Uhr, kommt der VfB Neckarrems in den Schwerzer. „Wir wollen die Heimserie ausbauen“, sagt Beniamino Molinari weiter
  • 5
  • 407 Leser

Der TVH mischt die Liga auf

Fußball, Bezirksliga: Lorch kann Neresheim die Herbstmeisterschaft vermasseln
Ring frei für die letzte Runde: Bereits am Samstag steht der letzte Vorrunden-Spieltag der Bezirksliga an. In die Winterpause geht es danach aber nicht für die 16 Bezirksligisten, ein weiterer Spieltag steht noch an. weiter
  • 153 Leser

Leistung wiederholen

Fußball, A-Junioren
Am Samstag um 13 Uhr kommt der Tabellennachbar aus Schwäbisch Hall in den Schwerzer, lediglich zwei Punkte trennen die Teams in der Tabelle der Verbandsstaffel. Gmünd steht auf Rang acht, Hall auf Platz neun. weiter
  • 5
  • 253 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSamstag 14.30 Uhr:SV Neresheim – SF LorchFV 08 Unterkochen – TV LindachTSG Schnaitheim – SV EbnatSCHermaringen – TV NeulerMilan Heidenheim – FV SontheimSV Waldhausen – SV LauchheimVfL Gerstetten – TV HeuchlingenNattheim – Hofherrnweiler-Unter.Kreisliga A ISamstag, 12.30 Uhr:SG Bettringen II weiter
  • 312 Leser

Überregional (84)

"Ich habe Katzen-Allergie"

Victoria Holmes alias Erin Hunter begeistert Kinder mit den Warrior Cats
Für 8- bis 15-Jährige sind die "Warrior Cats"-Bücher der Knaller. 3,4 Millionen Auflage in Deutschland sprechen für sich. Hinter dem Pseudonym Erin Hunter steckt ein Kollektiv, Victoria Holmes ist der Kopf. weiter
  • 518 Leser

"Nicht mehr losgelassen"

BAP-Musiker Wolfgang Niedecken im Einsatz für Jugendliche in Afrika
Sein zweites Leben nach dem Schlaganfall sei wie eine Zugabe, sagt der Musiker Wolfgang Niedecken. Der 63-Jährige engagiert sich für Jugendliche in Afrika. Denn er hatte dort einschneidenden Erlebnisse. weiter
  • 454 Leser

Alte Dreckschleudern, neue Ziele

Stilllegung von Kohlekraftwerken könnte viel Kohlendioxid einsparen
Das rasche Abschalten alter Kohlekraftwerke kann wesentlich dazu beitragen, die ehrgeizigen deutschen Klimaschutzziele zu erreichen. Die Strompreise würden steigen, aber nur mäßig, zeigt eine Studie. weiter
  • 653 Leser

Auf einen Blick vom 20. November 2014

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Schottland - England 1:3 (0:1) Frankreich - Schweden 1:0 (0:0) Chile - Uruguay 1:2 (1:1) Peru - Paraguay 2:1 (0:1) Bolivien - Venezuela 3:2 (1:1) Nicaragua - El Salvador 0:2 (0:1) Panama - Kanada 0:0 TESTSPIEL Hamburger SV - Eintr. Norderstedt 4:0 (1:0) HANDBALL EHF-POKAL, Qualif., 3. Runde, Hinspiel IKF Kristianstad - Hamburg weiter
  • 492 Leser

Außenministerium mahnt zu Vorsicht

Reisen Nach dem Anschlag auf eine Synagoge in Jerusalem hat das Auswärtige Amt in Berlin verschärfte Reisehinweise für Israel herausgegeben. Die seit dem Sommer bereits angespannte Sicherheitslage in Jerusalem habe sich nochmals verschlechtert, heißt es in einer Mitteilung des Ministeriums. Allen Deutschen, die sich in Israel oder den Palästinensischen weiter
  • 412 Leser

Bahn verhandelt getrennt mit Gewerkschaften

Der Tarifkonflikt bei der Bahn geht zum Wochenende abermals in eine kritische Phase. Bei einem Termin am Freitag in Frankfurt wird sich zeigen, ob die Bahn und die zerstrittenen Gewerkschaften EVG und GDL überhaupt einen Verhandlungsmodus finden. Trotz eines erfolglosen Spitzengesprächs halten die drei Beteiligten an dem Termin fest. Die Verhandlungen weiter
  • 458 Leser

Behörden finden kein Rezept gegen Drogen-Mixturen

Gefährliche psychoaktive Substanzen werden legal als Badesalz oder Kräutermischungen verkauft
Die Behörden kommen gegen die "Legal Highs" genannten Drogen nicht an. Immer wenn ein Verbot droht, werden die Substanzen schnell verändert. weiter
  • 658 Leser

Bietigheim unterliegt im Kellerduell

Abgeschlagen Die Handballer der SG BBM Bietigheim haben das Kellerduell in der 1. Bundesliga bei der TSG Ludwigshafen-Friesenheim verloren. Gegen den Tabellenvorletzten kamen die Bietigheimer in der Fremde nicht über eine 20:26 (9:7)-Niederlage hinaus und behalten mit bislang nur vier Punkten aus 14 Spielen abgeschlagen die rote Laterne. Schwache Offensive weiter
  • 503 Leser

Bietigheimer Handballer verlieren Kellerduell

Abgeschlagen Die Bundesliga-Handballer der SG BBM Bietigheim haben das Kellerduell in der 1. Bundesliga bei der TSG Ludwigshafen-Friesenheim verloren. Gegen den Tabellenvorletzten kamen die Bietigheimer in der Fremde nicht über eine 20:26 (9:7)-Niederlage hinaus und behalten mit bislang nur vier Punkten aus 14 Spielen abgeschlagen die rote Laterne. weiter
  • 440 Leser

Bo McCalebb wird für einen Monat Bayer

Vor dem heutigen Duell gegen die Stars des FC Barcelona (20.15 Uhr/Sport 1) ist die Euroleague-Zwischenrunde für die Basketballer des FC Bayern weit weg. Ein prominenter Neuzugang soll helfen, zum Rückrundenstart die Trendwende einzuläuten. Die Münchner verpflichteten Point Guard Bo McCalebb für zunächst einen Monat. Der 29-Jährige soll die Ausfälle weiter
  • 554 Leser

Burger King zieht die Notbremse

Fast-Food-Kette kündigt dem größten deutschen Lizenznehmer die Verträge
Die Affäre um Hygienemängel und schlechte Arbeitsbedingungen hat Burger King getroffen. Im umkämpften deutschen Markt kann sich der Fast-Food-Anbieter keinen Imageschaden leisten. Nun reagiert er. weiter
  • 1023 Leser

Bündnis gegen Ölpreis-Verfall

Das stark von Öleinnahmen abhängige Opec-Land Venezuela sucht Verbündete im Kampf gegen den massiven Verfall der Ölpreise. Präsident Nicolás Maduro strebt ein Sondertreffen an, bei dem Opec-Länder, aber auch Nichtmitglieder der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) über ein gemeinsames Vorgehen beraten sollen. Außenminister Rafael Ramírez war weiter
  • 679 Leser

Chef holt zwei Helfer

Handball-Nationalteam: Kromer als Co-Trainer
Handball-Bundestrainer Dagur Sigurdsson hat sich bei der Assistentensuche für eine Doppellösung entschieden. Alexander Haase (38) und Axel Kromer (36) werden dem Isländer künftig als Co-Trainer zur Seite stehen. Das erste große Turnier bestreitet das neue Team bei der Weltmeisterschaft in Katar (15. Januar bis 1. Februar). DHB-Vizepräsident Bob Hanning weiter
  • 401 Leser

Chinesen stoppen Seehofer

Aus Bayern ist es Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) gewöhnt, Interviews vor beeindruckenden Kulissen zu geben - Schlösser, Berge und historische Stätten bietet der Freistaat schließlich zuhauf. Was in Bayern recht ist, sollte Seehofer und dem Bayerischen Rundfunk daher in Peking billig sein: Genau vor dem berühmten "Tor des Himmlischen Friedens" weiter
  • 501 Leser

Chris Fleming als Bundestrainer im Gespräch

Der langjährige Bamberger Erfolgscoach Chris Fleming soll neuer Basketball-Bundestrainer werden und das deutsche Team zu den Olympischen Spielen nach Rio de Janeiro führen. Der 44-Jährige erhält beim Deutschen Basketball Bund nach Informationen des Fachmagazins "BIG - Basketball in Deutschland" einen Vertrag bis nach den Sommerspielen 2016 und würde weiter
  • 409 Leser

Der Konflikt

Verdacht Der Streit mit dem Iran schwelt seit rund zwölf Jahren. Der Westen verdächtigt den Iran, unter dem Deckmantel eines zivilen Atomprogramms Nuklearwaffen zu entwickeln. Der Iran hat dies stets bestritten. Die Vertreter der fünf UN-Vetomächte (USA, China, Russland, Frankreich, Großbritannien) sowie Deutschlands und des Iran wollen bis zum 24. weiter
  • 418 Leser

Der neue "Sexiest Man Alive" steht über den Dingen

"People"-Magazin kürt Schauspieler Chris Hemsworth zum erotischsten Mann der Welt
Schauspieler Chris Hemsworth (31, "Thor") ist der Mann mit dem größten Sexappeal der Welt, findet die US-Zeitschrift "People" und kürte den Australier zum "Sexiest Man Alive" 2014. Die Wahl wurde in der Talkshow "Jimmy Kimmel Live!" verkündet, Chris Hemsworth schaltete sich via Skype aus Australien zu. "Ich habe alles über das ,sexy sein' von Matt gelernt", weiter
  • 499 Leser

Deutsche sind eher optimistisch

Zuversicht In Deutschland gehen 43 Prozent der Befragten im Rahmen der Studie, die sechs EU-Länder umfasste, davon aus, dass sie ein besseres Leben als ihre Eltern haben werden. In Spanien (29 Prozent) und Italien (23 Prozent) äußerten sich die jungen Menschen deutlich weniger zuversichtlich. Auch die Aussicht, einen Job zu finden, wird von jungen Deutschen weiter
  • 592 Leser

Die Kontrahenten

Anführer Im Tarifstreit bei der Bahn steht die Lokführergewerkschaft GDL als kleine, aber schlagkräftige Spartengewerkschaft im Mittelpunkt. Claus Weselsky (55) ist seit 2008 ihr Vorsitzender. Alexander Kirchner (58) ist Chef der größeren Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG). Bei der Bahn begann er als Elektroniker in einem Ausbesserungswerk. Kirchner weiter
  • 552 Leser

Eisschnelllauf: Neuer Modus schon umstritten

Kaum vier Monate nach dem Beschluss über Änderungen beim Modus der Eisschnelllauf-Europameisterschaften ab der Saison 2016/17 stellt der Welteislauf-Verband ISU die geplante Reform selbst wieder infrage. "Die neue Streckeneinteilung ist innerhalb der ISU umstritten", erklärte Vizepräsident Jan Dijkema der niederländischen Tageszeitung "De Telegraaf". weiter
  • 447 Leser

Elfjährige als Drogenkurierin

Aus dem Bauch einer Elfjährigen haben Ärzte in Kolumbien über hundert Drogenkapseln entfernt, die das Kind offenbar nach Europa schmuggeln sollte. Laut Polizei in Cali lag das Mädchen nach dem chirurgischen Eingriff weiter im Krankenhaus, sein Zustand galt als "stabil". Es hatte 104 Kapseln geschluckt, in denen insgesamt zwischen 500 und 600 Gramm Drogen weiter
  • 432 Leser

Falschaussage in Sachen IS?

Ermittler belastet Hauptangeklagten im Stammheimer Terroristenprozess
In Syrien sei er unfreiwillig in eine Miliz geraten, eine Verbindung zur Terrorgruppe IS gebe es nicht, behauptet der Hauptangeklagte im Stammheimer Terrorprozess. Aussagen eines Polizisten stellen das in Frage. weiter
  • 520 Leser

Freiburg: Weg für neues Stadion frei

Der Gemeinderat von Freiburg hat den Weg für ein neues Fußballstadion seines Bundesligisten frei gemacht. Wenn alles nach Plan läuft, könnte der Sport-Club zu Beginn der Saison 2019/20 in einer neuen Arena mit einem Fassungsvermögen von 35 000 Zuschauern spielen. Das Stadion soll insgesamt 110 Millionen Euro kosten, wovon die Stadt 38 Millionen Euro weiter
  • 568 Leser

Früher Schneesturm in den USA

Ein ungewöhnlich heftiger Schneesturm hat gestern den Nordosten der USA lahmgelegt. In Buffalo im Bundesstaat New York fielen über Nacht eineinhalb Meter Schnee - so viel wie seit fast 40 Jahren nicht mehr. Mindestens fünf Menschen starben in dem Unwetter (Blick in die Welt). Foto: dpa weiter
  • 528 Leser

Gefahr durch Klinik-Keime

Resistente Bakterien töten mehr Menschen als bisher bekannt
Keime, die resistent gegen Antibiotika sind, gefährden Patienten weit stärker als bisher angenommen. Das zeigt eine Auswertung von Kassendaten. weiter
  • 525 Leser

Gründergeist in der Flasche

Junge Generation in Deutschland meidet digitale Selbstständigkeit
Junge Menschen in Europa, so das Ergebnis einer Studie in sechs EU-Ländern, erkennen in den Informationstechnologien einen Kern ihres Lebens. Sie glauben aber nicht, dass die Digitalisierung mehr Jobs schafft. weiter
  • 770 Leser

Gutachter: Angeklagte ist weiter gefährlich

Im Brandstiftungsprozess gegen eine 48-jährige Frau vor dem Landgericht Ravensburg ist eine Anordnung erneuter Sicherungsverwahrung wahrscheinlicher geworden. Laut Aussage des psychiatrischen Gutachters Ernst Baljer ist die ehemalige Sicherungsverwahrte trotz einer offenkundigen Persönlichkeitsstörung nicht in ihrer Steuerungsfähigkeit eingeschränkt weiter
  • 409 Leser

Hoeneß ab Januar in München

Ex-Bayern-Präsident wird Freigänger und arbeitet wieder
Die Rückkehr von Uli Hoeneß zum FC Bayern naht. Schon im Januar könnte der wegen Steuerhinterziehung inhaftierte ehemalige Präsident wieder beim deutschen Fußball-Rekordmeister wirken und als Freigänger im Jugendbereich arbeiten. Man hoffe, dass er im Januar beginnen könne, sagte gestern Präsident Karl Hopfner. "Da freuen wir uns alle drauf", betonte weiter
  • 403 Leser

Horst Hrubesch mit einer guten U-21-Bilanz

Die deutschen U-21-Fußballer fühlen sich gerüstet für das nächste große Turnier. "Wir wissen, was im Sommer auf uns zukommt", sagte Trainer Horst Hrubesch und konnte den Blick nach dem 1:1 im Testspiel gegen Tschechien positiv nach vorne richten. Sieben Monate vor der U-21-Europameisterschaft in Tschechien (17. bis 30. Juni 2015) sammelte die Auswahl weiter
  • 449 Leser

Hotline für Klinik-Mitarbeiter

Im Hygieneskandal am Uniklinikum Mannheim können Mitarbeiter künftig bei einer Hotline anrufen und Hinweise weitergeben. Die Inhalte gingen anonym an die Expertenkommission zur Aufarbeitung der Affäre, wie die Stadtverwaltung gestern mitteilte. Die sechs Fachleute hätten inzwischen mit einer Telefonkonferenz ihre Arbeit aufgenommen. Sie sollen die Ursachen weiter
  • 420 Leser

Ikone des Montmartre

Vor 150 Jahren wurde der Maler Henri de Toulouse-Lautrec geboren
Er hat ein Bild von Paris für viele Generationen geprägt: Henri de Toulouse-Lautrec. Vor 150 Jahren wurde der Maler geboren. weiter
  • 512 Leser

Israel übt Vergeltung

Netanjahu geht gegen Familien der Attentäter vor
Israels Regierungschef Netanjahu sieht sein Land "im Kampf um Jerusalem". Als Vergeltung für den Anschlag zweier Palästinenser auf eine jüdische Synagoge geht er gegen die Familien der Attentäter vor. weiter
  • 405 Leser

Kiel spielt die erste Geige

Lange überforderte Göppinger kassieren gegen Meister 25:29-Niederlage
Die Überraschung blieb aus: Rekordmeister THW Kiel gewann gestern Abend bei Frisch Auf Göppingen das Spitzenspiel der Handball-Bundesliga mit 29:25 (18:9). 5600 Zuschauer sahen einen überforderten Gastgeber. weiter
  • 444 Leser

Klare Mehrheit für Stadion-Neubau

Freiburger Gemeinderat will Bürgerentscheid
Der Freiburger Gemeinderat hat mit Zwei-Drittel-Mehrheit dem Neubau eines Stadions für den SC zugestimmt. Das Vorhaben ist aber weiter umstritten. weiter
  • 505 Leser

Knapp ins Plus gerettet

Börsenbarometer verliert deutlich an Schwung
Der Deutsche Leitindex (Dax) hat nach dem rasanten Wochenstart nur moderat zugelegt. Nachdem der deutsche Leitindex zunächst noch deutlich an seine kräftigen Kursgewinne vom Montag und Dienstag angeknüpft und ein Monatshoch erreicht hatte, verlor er im Verlauf etwas an Schwung und rückte am Ende noch um 0,17 Prozent vor. Als Kursstütze sahen Börsianer weiter
  • 671 Leser

Kommentar · RENTE: Ein Berg von Problemen

Auf den ersten Blick ist bei der gesetzlichen Rente derzeit alles in Butter. Die Renten steigen, wenn auch mit Ausschlägen, die für viele ein Rätsel sind. Mitte 2015 fällt die Erhöhung voraussichtlich mäßig aus, im Jahr darauf umso höher. Obwohl die Rentner mehr Geld bekommen, sinkt der Beitragssatz Anfang kommenden Jahres, wenn auch nur leicht. Die weiter
  • 529 Leser

Kommentar · TARIFVERHANDLUNGEN: Gordischer Knoten

Fast mutet das Ringen um einen Tarifabschluss bei der Bahn wie eine Tragikomödie an: Drei Partner treffen sich, reden miteinander, merken, dass man keine gemeinsame Basis findet. Aber irgendwie will man doch noch zueinander kommen und so treffen sich die Kontrahenten getrennt, kurz hintereinander, in der Hoffnung, dass ein kleines Wunder geschieht. weiter
  • 505 Leser

Kommentar: Gabriel muss den Buhmann geben

Ohne einen tief greifenden Strukturwandel in der Stromwirtschaft ist die Energiewende nicht zu haben. Mit jedem Atommeiler und jedem Kohlekraftwerk, die stillgelegt werden, gehen Arbeitsplätze verloren. Und genau da liegt ein zentrales Problem des Umbaus der Energiewirtschaft. Davon ist Nordrhein-Westfalen besonders betroffen: Nirgendwo sonst in der weiter
  • 611 Leser

Kosslick bleibt Berlinale-Chef bis 2019

Dieter Kosslick (66) bleibt bis zum 31. Mai 2019 Intendant der Berlinale. Kulturstaatsministerin Monika Grütters habe den Vertrag von Kosslick verlängert, teilte das Filmfestival gestern mit. Kosslick ist seit Mai 2001 Direktor der Internationalen Filmfestspiele Berlin. Er etablierte bei dem Festival beispielsweise die Nachwuchsreihe Berlinale Talents, weiter
  • 507 Leser

Kräftemessen bei der Bahn

Am Freitag wird mit beiden Gewerkschaften verhandelt - aber getrennt
Die Bahn steht im Tarifkonflikt wieder vor einer kritischen Phase. Am Freitag verhandelt sie getrennt mit den Gewerkschaften EVG und GDL. Sollten Fortschritte ausbleiben, könnten wieder Streiks drohen. weiter
  • 681 Leser

Leitartikel · KAPITALISMUS: Tieferes Unbehagen

Das Wort Kapitalismus wurde von seinen Gegnern stets als Kampfbegriff verwendet, um so das Gegenstück zu ihrer staatlichen Planwirtschaft zu denunzieren - als unsozial und ungerecht. Die Geschichte hat anders geurteilt. Es gibt kein relevantes Gegenmodell mehr auf der Welt. Das auf Privateigentum, Markt und Wettbewerb basierende - also kapitalistische weiter
  • 482 Leser

Letzte Runde im Atompoker

Irans Präsident braucht Erfolg - Innenpolitische Liberalisierung in Gefahr
Die Verhandlungen über das iranische Atomprogramm sind gestern in Wien fortgesetzt worden. Es geht um die Aufhebung der Wirtschaftssanktionen. Die Frist für eine Einigung läuft am 24. November ab. weiter
  • 373 Leser

Leute im Blick vom 20. November 2014

Wolfgang Joop Designer Wolfgang Joop (70) bewundert den Erfolg von Heidi Klum (41). Sie habe es geschafft, dass ihr die USA zu Füßen lägen, sagte er dem Magazin "Bunte". "Du brauchst eine Menge Testosteron, um in diesem Karrierekampf zu bestehen." Und: ",You need balls!', sagen die Amerikaner. Man braucht Eier. Und die hat sie." Joop sitzt mit Klum weiter
  • 514 Leser

Lotto-Panne beim ZDF

Sender zeigt Zahlen von vergangener Woche
Bei der Ausstrahlung der Lottozahlen im ZDF hat es gestern Abend eine Panne gegeben. Es sei der falsche Beitrag mit den Zahlen der vergangenen Woche auf den Sender gegangen, sagte ein ZDF-Sprecher. Der Sendeleiter habe den Fehler bemerkt und nach etwa der Hälfte, nach 27 Sekunden, die Ausstrahlung beendet. Nach dem Abbruch des Beitrags habe das ZDF weiter
  • 616 Leser

Lust und Last der Fußball-Stars

Rooney auf Jagd nach Tor-Rekord - Ronaldo und Messi ohne Esprit
Keine Lust: Die Weltfußballer Cristiano Ronaldo und Messi ließen sich beim direkten Aufeinandertreffen in Manchester zur Halbzeit auswechseln. Mehr Spaß hatte Englands Doppeltorschütze Wayne Rooney. weiter
  • 434 Leser

Mindestlohn in der Pflege auch für Bereitschaft

Der Mindestlohn in der Pflegebranche muss in voller Höhe auch für Bereitschaftsdienste gezahlt werden. Das hat der 5. Senat des Bundesarbeitsgerichts in Erfurt klargestellt. Die Entscheidung hat Bedeutung weit über den konkreten Fall der Klägerin aus Baden-Württemberg hinaus. In Deutschland arbeiten etwa 950 000 Menschen in der Pflege. Nach Angaben weiter
  • 444 Leser

Monaco-Zwillinge kommen vor Weihnachten

Die von Fürstin Charlène von Monaco erwarteten Zwillinge werden vor Weihnachten zur Welt kommen. Fürst Albert II. (56) geht von etwa Mitte Dezember für die Geburt seiner Kinder aus, sagte er der Zeitung "Monaco-Matin". Der werdenden Mutter Charlène (36) gehe es gut: "Sie ist gelassen, ich achte aber darauf, dass sie sich schont, damit alles bestens weiter
  • 3
  • 502 Leser

Na sowas... . . .

Ein Hotel im britischen Blackpool hat einem Ehepaar eine Extra-Gebühr berechnet, weil es eine besonders schlechte Kritik in einem Internet-Buchungsportal verfasst hatte. Das Paar hatte das Hotel als "schmutzigen, stinkenden, verdorbenen Schuppen" bezeichnet. Kurz darauf wurden 130 Euro von der Kreditkarte des Paares gebucht. Auf Anfrage berief das Hotel weiter
  • 377 Leser

Notizen vom 20. November 2014

Bankräuber schlagen zu Sechs mit Perücken und Sonnenbrillen maskierte Bankräuber haben in Aachen (Nordrhein-Westfalen) eine Bank überfallen und sind mit ihrer Beute geflohen. Laut Polizei waren die schwarz gekleideten Räuber vor der Öffnung in die Bank eingedrungen. Sie fingen nach und nach eintreffende Angestellte ab und bedrohten zuletzt 16 Beschäftigte. weiter
  • 5
  • 441 Leser

Notizen vom 20. November 2014

Geld für Schlösser Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz hat einen bundesweiten Fonds zur Rettung ungenutzter Baudenkmale gefordert. Mit dem Geld sollten Notsicherungen an Schlössern oder Herrenhäusern finanziert werden, sagte Geschäftsführer Wolfgang Illert dem Mitteldeutschen Rundfunk. "Notsicherung heißt Dach dicht machen, Fenster dicht machen, dass weiter
  • 860 Leser

Notizen vom 20. November 2014

Di Lorenzo zahlt Das Verfahren wegen Wahlbetrugs gegen den "Zeit"-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo ist eingestellt worden. Er habe einer Geldauflage zugestimmt, sagte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft. Der 55-Jährige, der die deutsche und die italienische Staatsangehörigkeit besitzt, hatte zugegeben, bei der Europawahl zweimal abgestimmt zu haben weiter
  • 411 Leser

Notizen vom 20. November 2014

Weg frei für Tüten-Regeln Die neuen Plastiktüten-Regeln der EU werden von der EU-Kommission mitgetragen. Damit können nun das Plenum des Europaparlaments und der Ministerrat den Kompromiss verabschieden. Bis 2019 sollen europäische Verbraucher im Schnitt noch höchstens 90 statt bisher rund 200 Tüten im Jahr verwenden. Dieses Ziel ist für jeden Staat weiter
  • 666 Leser

Pfusch gefährdet Schlossbesucher

Das Besucherzentrum des Heidelberger Schlosses muss weniger als drei Jahre nach der Eröffnung geschlossen werden. Am ersten Neubau seit 400 Jahren sind derart gravierende Schäden aufgetreten, dass eine Sanierung dringend notwendig ist. In dem zum Saisonstart 2012 eröffneten Gebäude, das nach Plänen des Schweizer Stararchitekten Max Dudler für 3,1 Millionen weiter
  • 502 Leser

Pläne zum Tierwohl unzureichend

Die Brancheninitiative Tierwohl für bessere Haltungsbedingungen steht in der Kritik. Der Verbraucherzentrale Bundesverband bezeichnete das Vorhaben als "völlig unzureichend", weil es nur Minimalanforderungen garantiere. Die Kennzeichnung der Tierwohl-Produkte sei mangelhaft. Foto: dpa weiter
  • 726 Leser

Populärer Musiker und engagierter Vierfachvater

Karriere Wolfgang Niedecken kam 1951 in Köln zur Welt. 1976 gründete er die Gruppe "BAP" und machte damit die kölsche Mundart zum Kult. Bis heute gehört er zu den populärsten deutschen Rockmusikern. "BAP" eroberte mit Alben wie "vun drinne noh drusse" oder "für usszeschnigge!" und gesellschaftskritischen Texten in den 80ern die Hitparaden - Songs wie weiter
  • 445 Leser

Prokon trennt sich von seinem Gründer

Carsten Rodbertus zieht sich beim Windenergie-Unternehmen als Gesellschafter zurück
Das Kapitel Carsten Rodbertus ist bei dem insolventen Windenergie-Unternehmen Prokon Geschichte. Die Auseinandersetzungen mit dem früheren geschäftsführenden Gesellschafter und Gründer seien außergerichtlich beigelegt worden, teilte Insolvenzverwalter Dietmar Penzlin in Hamburg mit. Eine Schadenersatzklage werde aufgrund von Vermögenslosigkeit Rodbertus weiter
  • 627 Leser

Prominente Namen im Gespräch

Schwenninger suchen in Ruhe einen neuen Eishockey-Trainer
Nach der Trennung von Eishockey-Coach Stefan Mair feierte das Schwenninger Interims-Duo mit dem Sieg in Nürnberg einen Einstand nach Maß. Als potenzielle neue Trainer gelten in der DEL alte Bekannte. weiter
  • 512 Leser

Recht auf gesundes Essen für alle

Uno fordert Kampf gegen Mangelernährung
Mit Hunger, aber auch mit Fettleibigkeit befasst sich die Ernährungskonferenz der Uno in Rom. Zwei Milliarden Menschen gelten als fehlernährt. weiter
  • 483 Leser

Reden ohne Resultat

Außenminister Steinmeier in Moskau - Kein Fortschritt in der Ukraine-Krise
Vier Stunden mit der Kanzlerin, anderthalb Stunden mit dem Außenminister - Russlands Präsident Putin nimmt sich viel Zeit. Fortschritte gibt es nicht. Aber man redet miteinander - ein Wert an sich? weiter
  • 515 Leser

Sammer bis 2018 Sportdirektor in München

Es war wirklich keine große Überraschung mehr, was der Fußball-Rekordmeister FC Bayern verkündete. Matthias Sammer wird über das Ende der laufenden Saison hinaus Sportvorstand bei den Münchnern bleiben. Die neue Vereinbarung gilt bis zum 30. Juni 2018. "Sehr glücklich", sei er, sagte Karl Hopfner, Präsident des Vereins, über die vorzeitige Vertragsverlängerung weiter
  • 424 Leser

Schneerekord im Staat New York

Früher Wintereinbruch kostet mehrere Menschenleben
Überraschender Wintereinbruch in Teilen der USA: In Buffalo im Bundesstaat New York fiel so viel Schnee wie seit Jahrzehnten nicht mehr. weiter
  • 494 Leser

Schutzkleidung für Polizisten

Die Polizei bekommt mehr Geld für gepanzerte Schutzkleidung und Helme. Auf Vorschlag der SPD-Fraktion sollen die Alarm-Hundertschaften der Polizei rund 250 weitere Körperschutz-Ausrüstungen bekommen. 255 000 Euro zusätzlich sollen dafür im kommenden Jahr bereitgestellt werden - etwa für gepanzerte Schutzkleidung sowie Helme. Für eine vollständige Ausrüstung weiter
  • 395 Leser

Sechs Deutsche im Rennen

Jahresbilanz 17 Spiele bestritt Fußball-Weltmeister Deutschland in diesem Jahr. Es gab elf Siege, vier Unentschieden und zwei Niederlagen. Herausragend war der WM-Titel gegen Argentinien (1:0 n. V.) und das vorausgegangene 7:1 im Halbfinale gegen Brasilien. Mit zehn Treffern war Thomas Müller, in Vigo früh wegen eines Pferdekusses ausgewechselt, der weiter
  • 516 Leser

Spareinlagen sind künftig noch sicherer

Die Sparer in Deutschland sind künftig besser vor dem Verlust ihres Geldes geschützt. Das Bundeskabinett hat nun das Gesetz zur Umsetzung einer EU-Richtlinie für die einheitliche Einlagensicherung beschlossen. Danach kommen Sparer im Schadensfall künftig auch schneller und unbürokratischer an ihr Geld. Bei einer Bankpleite sollen Kontoinhaber ihre Einlagen weiter
  • 598 Leser

Stichwort · ISRAEL: Häuserzerstörung umstritten

Nach einer Serie palästinensischer Anschläge will Israel als Abschreckungsmaßnahme wieder vermehrt Häuser zerstören, in denen die Familien der Attentäter wohnen. Diese Politik ist sehr umstritten, auch in Israel selbst. 2005 war diese Vorgehensweise zunächst abgeschafft worden, weil sie nach einer Bilanz der israelischen Armee nicht effektiv war. Nach weiter
  • 393 Leser

Tierisch erfolgreich

Lesung 150 Kinder und Jugendliche spurten los, stapelweise "Warrior Cats"-Bücher, aber auch selbst gemalte Katzen-Bilder unter dem Arm: Endlich wird signiert! Zuvor haben Victoria Holmes und der Schauspieler Marian Funk im Katholischen Pfarrzentrum Waldbronn gelesen und Fragen beantwortet. Die 39-jährige Engländerin hat für jeden ein strahlendes Lächeln weiter
  • 522 Leser

Toni im Glück

Für Nationalspieler Kroos endet ein tolles Jahr mit Torjubel in neuer Heimat
Weltmeister. Wechsel zu Real Madrid. Siegtorschütze zum 1:0 gegen Spanien. 2014 war voller Höhepunkte für Toni Kroos. Aber auch der Bundestrainer freute sich über einen gelungenen Jahresabschluss. weiter
  • 571 Leser

Touristen-Reise kein Thema

Schwimm-Star Paul Biedermann grübelt, ob er bei der WM starten soll
Ohne Medaillenchance ist Doha für Paul Biedermann keine Reise wert. Der Titelverteidiger will nur in konkurrenzfähiger Form zur Kurzbahn-Weltmeisterschaft der Schwimmer in Katar antreten. weiter
  • 486 Leser

Unternehmen investieren weniger

Die deutsche Industrie hat im vergangenen Jahr 56,5 Mrd. EUR in neue Maschinen und Fabrikhallen gesteckt. Das waren rund 500 Mio. EUR oder 0,8 Prozent weniger als ein Jahr vorher, teilte das Statistische Bundesamt mit. Auch deshalb kam die deutsche Wirtschaft 2013 kaum vom Fleck: Investitionen sind neben dem Konsum und dem Außenhandel ein wichtiger weiter
  • 639 Leser

Verkehrte Vorzeichen

MTV Stuttgart Favorit auf Turntitel
Vor dem Kampf um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Turner am Samstag in Karlsruhe schiebt Ex-Meister KTV Straubenhardt dem Rivalen MTV Stuttgart die Favoritenrolle zu. Im Vorjahr hatten die Straubenhardter das Baden-Württemberg-Derby im Kampf um Platz drei mit 28:23 gewonnen. "Alles andere als der Titel wäre eine Enttäuschung", nimmt MTV-und weiter
  • 529 Leser

Viele Akteure

Bürgerkrieg "Kaukasus-Emirat", "Armee der Auswanderer", "Islamischer Staat" - der syrische Bürgerkrieg zwischen Regime und Rebellen hat nach Verfassungsschutzangaben viele Akteure. Darunter sind transnationale Terror-Netze, eher syrische Zusammenschlüsse von Islamisten und Jihadisten und regional orientierte Islamisten. Hinzu kommen weitere Gruppen weiter
  • 486 Leser

Vorsicht vor gefälschten Telekom-Mails

Vorsicht bei E-Mails mit angeblichen Rechnungen von der Telekom. Wie die Verbraucherzentrale Thüringen und die Webseite "spam-info.de" berichten, versenden Betrüger derzeit massenweise E-Mails mit vermeintlichen Telefonrechnungen im Anhang. Darin werden teilweise Beträge zwischen 200 und 300 EUR gefordert. Auch wenn die Schreiben echten Telekom-Mails weiter
  • 728 Leser

WhatsApp verschlüsselt Nachrichten

Der Chat-Dienst WhatsApp verstärkt den Schutz von Nachrichten seiner Kunden. Sie werden künftig auf ihrem gesamten Weg verschlüsselt - zunächst allerdings nur bei der Android-App. WhatsApp, das inzwischen zu Facebook gehört, tat sich dafür mit den bekannten Verschlüsselungs-Spezialisten von Open Whisper Systems zusammen. Die Firma bietet mit "TextSecure" weiter
  • 667 Leser

Zahlen & Fakten

WMF: Abfindungsangebot Die Finanzinvestoren Kohlberg Kravis Roberts (KKR) und Fiba wollen bis Ende Januar 2015 die Komplettübernahme des Geislinger Küchengeräteherstellers WMF abschließen. Die verbliebenen Aktionären sollen eine Barabfindung 58,37 EUR pro Aktie erhalten. In der gemeinsamen Holdinggesellschaft Finedining Capital verfügt das Investoren-Duo weiter
  • 624 Leser

ZAHLEN UND QUOTEN

TOTO 2 0 1 1 0 2 0 1 1 2 1 0 1 Gewinnklasse 1 212 483,50 Euro Gewinnklasse 2 4925,20 Euro Gewinnklasse 3 182,40 Euro Gewinnklasse 4 23,40 Euro 6 AUS 45 2 5 12 24 35 42 Zusatzspiel: 40 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 203 991,20 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, Jackpot 10 818,60 Euro Gewinnklasse 3 836,90 Euro Gewinnklasse 4 38,20 Euro Gewinnklasse 5 weiter
  • 471 Leser

Ältere immer länger in Arbeit

Regierung verteidigt Rente mit 67: Notwendig und vertretbar
Die Zahl der sozialversicherungspflichtig beschäftigten 60- bis 64-Jährigen steigt. Die Bundesregierung hält die Rente mit 67 für einen Erfolg. Das Armutsrisiko Älterer steigt überdurchschnittlich. weiter
  • 450 Leser

Leserbeiträge (7)

Theateraufführungen der Bretterwanzen

Es darf wieder gelacht werden am 29. und 30. November in der Limeshalle in Hüttlingen. Die Aufführungen der "Bretterwanzen", der Theatergruppe der Chorfreunde Hüttlingen, garantieren wie in jedem Jahr einen gemütlichen Abend. "Da war doch noch was" ist der Titel des Lustspiels in schwäbischer Mundart, das auf dem Programm steht.

weiter
  • 2122 Leser

Eine Reise ohne „Schwarzwaldmädel-Romantik“

Kegeln, DKBC-Pokal:Der ESV Neckarholz wird für Schwabsberg im Pokal zum Prüfstein

Bei der Auslosung zur zweiten Runde des DKBC-Pokals hat die Los-Fee Schwabsbergs Keglern mit dem Zweitligisten ESV Neckarholz Villingen-Schwenningen ein gleichermaßen interessantes, wie schwieriges Los beschert. Da heißt es für das „Maier-Team“,

weiter
  • 2124 Leser

Sterben in Würde

Zum Thema „Sterben in Würde“Dazu muss ich jetzt etwas loswerden, was mich sehr geschockt, aber auch wütend gemacht hat. Doch wie so oft macht man sich erst Gedanken über etwas, nachdem es einen selbst betrifft oder betroffen hat.Wer seinem Schöpfer und seinem Ende entgegen sieht, was oft auch in Krankenhäusern passiert, läuft heute noch weiter
  • 5
  • 1045 Leser

Wo bleibt Aufschrei der Betroffenen?

Zu den B 29-Umgehungsvarianten„Sehr emotional und kontrovers wird die ‘richtige’ Variante der B-29-Umgehung diskutiert. Betroffene finden Argumente, warum diese und jene Streckenführung nicht sinnvoll sei. Gilt das Befinden Einzelner mehr als das Allgemeinwohl? Wer maßt sich an, abzuwägen, wer hier mehr aushalten soll? Haben fünf Wohnhäuser weiter
  • 5
  • 1369 Leser

B 29 beruhigen statt ausbauen

Zu den B 29-UmgehungsvariantenWer den Lärm und Verkehr der B 29 nicht vor der Haustür will, sollte sich mit denen zusammentun, die es auch nicht wollen. Aufhausens Ortsvorsteher aber beschimpft diejenigen, die Lärm, Abgase und verbauten Wald und Flur nicht wollen. Lohnt sich dieser Bürgerkrieg?Aufhausen wird den Quellverkehr aus Bopfingen sowieso nicht weiter
  • 1
  • 1079 Leser

Auf kürzestem Weg in die Stadt

Zum Leserbrief „Tore auf“ vom 15. November:Der Leserbrief von Herrn Kurz aus Ellwangen hat mir direkt aus der Seele gesprochen. Die Stadt Ellwangen mit all ihren Bürgern, die bereit sind Flüchlinge aufzunehmen, verdient Respekt und hohe Anerkennung. Ellwangen wird sich als „Stadt ohne Rassismus“ dieser Aufgabe stellen und ich weiter
  • 1374 Leser

Des Königs Wort

Zum Landschaftspark:Einst kam ein neuer König ins Gold- und Silberland, er war sehr freundlich und gewandt. Der König wollte das Land erstrahlen lassen in neuer Pracht, und hatte sich hurtig an die Arbeit gemacht. Er schuf ein prächtiges Königreich, mit üppigem Blumenmeer und Teich. Nach getaner Müh‘ gab es ein Fest in prunkvollem Rahmen, zur weiter
  • 4
  • 1607 Leser