Artikel-Übersicht vom Dienstag, 25. November 2014

anzeigen

Regional (122)

Schwelle soll Geschwindigkeit regeln

Herliköfer Ortschaftsrat informiert sich zu Verkehr
Eine Schwelle auf der Gemeindeverbindungsstraße im Herliköfer Osten soll die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer drosseln. Außerdem ging es im Ortschaftsrat am Dienstagabend um die Haushaltszahlen für das kommende Jahr. weiter
  • 177 Leser

Der kürzeste Weg zur Stadthalle

Zu Fuß vom Greutplatz zum Berliner Platz: Die SchwäPo probiert es aus
Die Stadthalle braucht zusätzliche Parkplätze. Meint zumindest OB Thilo Rentschler. Dabei ist der Greutplatz doch nur ein paar Gehminuten entfernt. Die SchwäPo macht an einem Werktagmorgen die Probe aufs Exempel. weiter

Container für Grünabfälle zu

Schwäbisch Gmünd. Die GOA weist darauf hin, dass die Grünabfallcontainer außerhalb der Wertstoffhöfe Ende November schließen. An den Containern auf den Wertstoffhöfen können Grünabfälle das ganze Jahr abgegeben werden, ebenso auf den Entsorgungsanlagen Ellert und Reutehau, dort sogar in größeren Mengen. Fragen zur Anlieferung von Grünabfällen beantwortet weiter
  • 805 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die neuen Quittenbilder

Das Atelier hat bei allen Künstlern eine besondere Atmosphäre. Seit einigen Jahren öffnet Alfred Bast seine Ateliers an den Adventsonntagen in Hohenstadt und Berlin für Interessierte. Termine sind am Sonntag, 30. November, in Berlin-Kreuzberg, Solmsstraße 6, und an den Adventssonntagen, 7., 14. und 21. Dezember, im Kunstraum Hohenstadt, Abtsgmünder weiter
  • 250 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Glutenfreie Weihnachtsplätzchen

Glutenfreie Weihnachtsplätzchen backen können Zöliakiekinder und -jugendliche am Freitag, 28. November, ab 15 Uhr in der Realschule in Mutlangen. Nähere Infos und Anmeldungen bis spätestens 26. November bei Sabine Rinke, Telefon (07175) 7865. weiter
  • 392 Leser

Kurse rund um die Weihnachtsküche

Ellwangen. Auch im Dezember bietet das Kompetenzzentrum Hauswirtschaft und Erziehung des Landkreises einige Veranstaltungen an: Weihnachtliches Menü mit Wild. Dienstag, 2. Dezember, von 18 bis 21 Uhr. Referentin: Jutta Burkert. Last-Minute-Geschenke aus der Küche. Donnerstag, 4. Dezember, von 14 bis 17 Uhr. Referentin: Ina Nauert. Weihnachtsbäckerei. weiter
  • 340 Leser

Nebelschwaden kriechen langsam den Berg hinunter

Es ist ein Schauspiel, das man die vergangenen Tage häufig beobachten konnte. Nebel bildet sich auf dem Härtsfeld und kriecht den Berg hinunter ins sonnige Tal und löst sich dort auf. SchwäPo-Fotograf Oliver Giers hat seine Aufnahme so kurz vor Weihnachten mit „Nebelstollen am Stück“ beschrieben. weiter
  • 1512 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorengemeinschaft: Start 13.30 Uhr

Die Abfahrt zum Senioren-Ausflug der Seniorengemeinschaft UHU ist am 3. Dezember schon um 13.30 Uhr am Rathaus in Leinzell. Die Fahrt geht zum Besen auf dem Rittelhof, wo die Senioren in der Vergangenheit schon des Öfteren viele schöne Stunden miteinander verbracht haben. weiter
  • 357 Leser

Sommerfoyer und Finanzlücke

Gemeinderat Spraitbach begrüßt Planung für die Ortsmitte – Schleckerareal inzwischen erworben
„Das ist gut und auch schon weitgehend das, was wir uns vorgestellt haben“, lobt Karlheinz Haas, was die Architekten Dieter Guttenberger und Michael Olesch zur Ortsmitte nun als Ergebnis vorstellen. Wermutstropfen allerdings ist Lücke, die zwischen den 3,31 Millionen Euro Baukosten und der erhofften Förderung klafft. weiter
  • 205 Leser

„Nicht den Kopf in den Sand stecken“

Jusos nehmen Stellung zur Landespolitik
„Wir Jusos gehen mit unserer eigenen Partei kritisch um und sehen uns nicht als Sprachrohr der Mutterpartei oder eines Abgeordneten. Es würde der JU gut tun, nicht die Arroganz der Mappus-CDU zu übernehmen, sondern sich selbstkritisch damit auseinanderzusetzen warum die CDU vor drei Jahren abgewählt wurde“, so Ulrike Ivanov von Streit von weiter
  • 1
  • 183 Leser

Aussage gegen Aussage

Vergewaltigung nicht nachweisbar: Freispruch
Nicht ganz einfach war die Urteilsfindung für das Gmünder Schöffengericht unter Vorsitz von Amtsgerichtsdirektor Klaus Mayerhöffer. Am Ende wurde der 33 Jahre alte Mann, dem eine Vergewaltigung vorgeworfen worden war, freigesprochen. weiter
  • 323 Leser

Ein Abend zu Matthias Claudius

Schwäbisch Gmünd. Matthias Claudius hat das bekannte Lied „Der Mond ist aufgegangen“ gedichtet. Am 21. Januar jährt sich sein 200. Todestag. Dazu bietet Alfred Peter Wolf Prosa, Gedichte und Szenen unter dem Titel „Hau deinen Götzen mutig um!“. Wolf lässt Mensch und Werk erlebbar werden und bringt Besuchern den Dichter von „Der weiter
  • 418 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrbahn verlassen

Schwäbisch Gmünd. Kurz nach dem Tunnelportal Ost kam im Einhorntunnel ein Lkw-Fahrer in der Nacht zum Montag in Fahrtrichtung Stuttgart gegen ein Uhr mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Straße ab und beschädigte ein dort aufgestelltes Verkehrszeichen. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 4000 Euro. weiter
  • 985 Leser
POLIZEIBERICHT

Fernseher gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Am Montag drang ein Unbekannter in der Nepperbergstraße in einen Container, der als Büroraum genutzt wird, ein und entwendete daraus einen Fernseher der Marke LC im Wert von rund 500 Euro.Hinweise bitte an das Polizeirevier Gmünd unter (07171) 3580. weiter
  • 691 Leser

Schlange stehen

Auch das ist inzwischen Tradition: Schlange stehen fürs Kolping-Musical. In diesem Jahr ist es Anatevka. Schon um 7.30 Uhr fanden sich die ersten Käufer ein für Karten, die es ab 9 Uhr gab. Erst gegen 10.30 Uhr wurde die Schlange langsam kleiner. An allen drei Verkaufsplätzen konnten mit Hilfe der freundlichen, geduldigen Mitarbeiterinnen im I-Punkt weiter
  • 368 Leser
POLIZEIBERICHT

Versuchter Einbruch

Schwäbisch Gmünd. Mit massiver Gewalt versuchte ein Unbekannter in der Zeit zwischen Sonntag, 15 Uhr, und Montag 21 Uhr die Türe eines Appartements in der Weißensteiner Straße aufzubrechen. Hierbei wurde der innenliegende Rahmen beschädigt und die Schlossfalle deformiert. Der Sachschaden wird auf rund 200 Euro beziffert. Die Türe hielt dem Einbruchsversuch weiter
  • 534 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildschwein getötet

Heubach. Ein Wildschwein verursachte am Montagabend einen Sachschaden von rund 5000 Euro, als es gegen 19.15 Uhr die Landesstraße 1162 zwischen Bartholomä und Heubach querte und dort vom Audi eines 50-Jährigen erfasst. Das Wildschwein wurde getötet. weiter
  • 858 Leser

AGV ´63: Rom ist eine Reise wert

Das 50er-Fest ist zwar schon ein Jahr vorbei. Den Ausflug dazu machte der AGV ´63 Göggingen aber erst 2014. Es ging vier Tage nach Rom. Nach einem entspannten Flug konnte das Hotel direkt am Rande zur Vatikanstadt bezogen werden. Bei frühlinghaftem Wetter wurden von dort aus bequem zu Fuß und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln die Sehenswürdigkeiten weiter

Auszeichnung für Hermann Zimmerle

19 000 Tiere wurden bei der weltgrößten Rassetaubenschau, der VDT, in Ulm gezeigt. Den Titel „ Meister der württembergischen Rassegeflügelzucht“ erhielt unter anderem Hermann Zimmerle, Ehrenvorsitzender des KTZV Schechingen, aus den Händen des Landesvorsitzenden Hanspeter Wagner. Dieser würdigte Hermann Zimmerle für seine herausragende züchterischen weiter
  • 287 Leser

Bereicherung der Schullandschaft

Klaus Maier (SPD) beim Tag der Freien Schulen im Franziskus-Gymnasium Mutlangen
„Schenken Sie uns eine (Schul-)Stunde Ihrer Zeit“. Das war das Motto am „Tag der Freien Schulen“ in Baden-Württemberg, an dem auch das Franziskus-Gymnasium Mutlangen teilnahm.Mutlangen Die Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen Baden-Württemberg (AGFS) hatte zu diesem Tag die Abgeordneten des Landtags eingeladen, um eine Schulstunde weiter
  • 197 Leser

Das Gute siegt

Die bekannte Autorin Corinna Harder, die unter anderem an der TKKG-Reihe mitwirkt, las für die Mutlanger Drittklässler aus einem ihrer neuesten Krimis. Die Kinder erlebten, dass auch das Gute siegen kann. Großzügig unterstützt wurde die Vorleseaktion von der Raiffeisenbank Mutlangen. Repräsentantin Sandra Matt nahm an der Lesung teil und erlebte die weiter
  • 260 Leser

Strickkreis-Senioren schaffen Schönes

Mutlangen. Der Strick- und Bastelkreis der Mutlanger Senioren lädt zu seiner traditionellen Ausstellung „Senioren - schaffen Schönes!“ in die Begegnungsstätte Mutlanger Forst ein. Die Ausstellung ist am Sonntag, 30. November, von 13 bis 17 Uhr statt. Angeboten werden Selbstgestricktes für Kleinkinder, Decken, Mützen, Pullis, Schals und Socken weiter
  • 498 Leser

Zuschuss nur mit höherer Gebühr

Leinzeller Gemeinderat befasst sich mit Großprojekten für Abwasserbeseitigung
Nur wer den vorgegebenen Schwellenwert bei der Abwassergebühr erreicht, kann mit einem 80-Prozent-Zuschuss bei Investitionen rechnen. Leinzell muss unter anderem ein Regenüberlaufbecken bauen. Kostenpunkt: 1,6 Millionen Euro. In der Gemeinderatssitzung ging es um eine Gebührenerhöhung. weiter
  • 180 Leser

Eine Reise ins Armenviertel

Heubach. Von ihrem Besuch im Armenviertel in Laderas/Lima berichten die Teilnehmer einer Peru-Exkursion am Samstag, 29. November, um 19 Uhr im Jugend- und Begegnungshaus St. Bernhard bei der katholischen Kirche in Heubach. Fotos und Informationen zur gesamten Reiseroute, die von Lima über Nasca, Arequipa, Titicacasee nach Cusco und Machu Picchu führte, weiter
  • 933 Leser

Heubacher besuchen Partnerstadt

Reise anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Partenstadt und im Erinnern an den Ausbruch des Ersten Weltkriegs
Das historische Stadtzentrum von Nancy und die Schlachtfelder von Verdun: Mit einer Gruppe von rund 30 Personen – Mitarbeitern der Stadtverwaltung, aktuellen und ehemaligen Gemeinderäten sowie interessierte Bürgern – stattete Heubach der Partnerstadt Laxou einen Gegenbesuch ab. weiter
KURZ UND BÜNDIG

„Stadt Land Rad“

Nächste Veranstaltung im Rahmen der Radkultur ist am Donnerstag, 27. November, um 17 Uhr die Vernissage der Fotoausstellen aus dem Wettbewerb „Stadt Land Rad“ im Rathaus. weiter
  • 139 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Berufsinfo an der Schiller-Realschule

Einen Berufsinformationsnachmittag für die neunten Klassen bietet die Schiller-Realschule am Donnerstag, 27.November, um 14 Uhr an. Firmenvertreter, Auszubildende und IHK-Ausbildungsbotschafter stellen Berufe vor. weiter
  • 468 Leser

Bürgerinitiative gründet sich

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Eine Bürgerinitiative soll es zur Nachnutzung des Landschaftsparks bei Wetzgau geben. Viele Bürger aus den an den Landschaftspark angrenzenden Ortschaften seien entsetzt über die Pläne der Stadtverwaltung dazu, wie dieses Gelände in Zukunft in den Stuttgarter Raum und darüber hinaus als touristisches Naherholungsgebiet vermarktet weiter
  • 4
  • 659 Leser

Das finanzielle Risiko für die Stadt klein halten

Zur ausstehenden Entscheidung des Gemeinderats über den Antrag von Yunus Emre:„Die Entscheidung wurde am 25.10. kurzerhand um vier Wochen verschoben und zur Meinungsfindung ein Lerngang ins Marienheim angeordnet. Hier muss die Frage erlaubt sein, um einer möglichen Ablehnung im GR-Gremium auszuweichen oder Zweifler zu überzeugen? Der türkische weiter
  • 197 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis für Trauernde

Der Gesprächskreis der ökumenischen AG Hospiz bietet Trauernden einen geschützten Rahmen, um auszudrücken, was im Alltag schwer fällt. Pfarrer Dr. Friedrich Wallbrecht gestaltet den Trauer-Gesprächskreis am Donnerstag, 27. November, von 15 bis 17 Uhr mit dem Thema „Lieder im Leiden? Singen hilft der Seele“ im Festsaal von St. Anna in Schwäbisch weiter
  • 115 Leser

Gewinner der GT-Verlosung

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Tagespost präsentiert „The History Of Big Bands“. Das Glenn Miller Orchestra spielt am Mittwoch, 10. Dezember, 20 Uhr, im Congress-Centrum im Stadtgarten. Die GT verloste dazu fünf Mal je zwei Eintrittskarten. Gewonnen haben: Robert Müller aus Mutlangen, Alfred Bareiß aus Schwäbisch Gmünd, Gerhard Stix aus Schwäbisch weiter
  • 475 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDAbram Penner, Zwerenbergstraße 3, zum 93. GeburtstagEduard Wagner, Waldauer Straße 53, Waldau, zum 87. GeburtstagEdy Sommer, Parlerstraße 26, zum 82. GeburtstagAlfons Noll, Äußerer Wasen 21, Lindach, zum 80. GeburtstagDieter Otto, Eierbergstraße 10, Degenfeld, zum 80. GeburtstagRosa Heinrichs, Znaimer Straße 18, Bettringen, zum 78. Geburtstag weiter
  • 173 Leser

Yoga für Schwangere

Schwäbisch Gmünd. Petra Kranich-Menden unterrichtet an der Familienschule im Stauferklinikum Yoga für Schwangere. Die Kurse finden fortlaufend jeden Donnerstag um 17.15 Uhr in der Physiotherapeutischen Abteilung im Stauferklinikum statt. Der nächste Kurs beginnt am Donnerstag, 27. November. Ein Neueinstieg ist jederzeit möglich. Anmeldung unter (07171)701-1911 weiter
  • 380 Leser

Zeitgeist und Kriegerdenkmal

Die Geschichte der Säule von Jakob Wilhelm Fehrle in der Seniorenhochschule
Das Gmünder Kriegerdenkmal sorgt seit jeher für Diskussionen. Seit der Einweihung am 9. November 1935 hat es viele Änderungen erfahren, geprägt von einer wechselvollen Geschichte. Der Historiker Professor Dr. Ulrich Müller führte in der Seniorenhochschule in die Befindlichkeit der Gmünder vor dem Ersten Weltkrieg ein. weiter
  • 172 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zu Fehrles 130. Geburtstag

Am 27. November jährt sich der Geburtstag des Gmünder Bildhauers Jakob Wilhelm Fehrle zum 130. Mal. Im Festvortrag am Donnerstag, 27. November, um 19.30 Uhr in der Volkshochschule am Münsterplatz würdigt Dr. Edith Neumann das umfangreiche bildhauerische Werk Fehrles. weiter
  • 311 Leser

„Nein“ sagen und Vorbild sein

Suchtvorbeugung rückt für Siebtklässler des Rosenstein-Gymnasiums und der Schillerschule in den Fokus
Siebtklässler der Schillerschule und des Rosenstein-Gymnasiums lernten auf einem Drei-Tages-Seminar mehr über die Ursachen des Suchtmittelkonsums, Suchtentwicklung und deren Zusammenhänge mit Lebenskompetenzen. weiter
  • 163 Leser

Karten für Theaterpremiere

Böbingen. Die Aufregung steigt. Die Premiere der Theatergruppe „Gaukler“ steht an diesem Wochenende bevor. Die neu einstudierte Komödie „Der Traumurlaub“ von Regina Rösch verspricht eine tolle Einstimmung auf den nächsten Urlaub und kurzweilige, unterhaltsame Stunden. Karten für die Aufführungen in der TSV Halle in Böbingen können weiter

Socken für guten Zweck

DRK-Strickfrauen verkaufen auf dem Weihnachtsmarkt
Socken in allen Farben und Größen, Schals, Mützen und andere Strickwaren verkaufen die DRK-Strickfrauen ab Freitag auf dem Weihnachtsmarkt. Der Erlös ist für die Tagespost-Weihnachtsaktion. weiter
  • 179 Leser

Tanz-Tee: Letzte Veranstaltung

Heubach. Am Mittwoch, 26. November, findet die letzte Tanztee-Veranstaltung im Jahr 2014 statt. Im Pflegewohnhaus Kielwein können alle interessiertenTänzerinnen und Tänzer bei den musikalischen Darbietungen von Werner und Helmut das Tanzbein schwingen. Die Melodien laden auch einfach nur zum Zuhören ein. Das Team der Johanniter stellt eine reiche Auswahl weiter
  • 258 Leser

Weißer Start in die bunte Saison

Unter der Leitung von Wolfgang Pail und Ludwig Haas eröffnete die DSV Skischule des RSC Böbingen die Saison. Die 67 Teilnehmer wurden in Sölden mit super Schneebedingungen verwöhnt und konnten die neue Wintersaison auf und neben der Piste bei toller Stimmung starten. Das Ski- und Snowboardlehrteam der DSV Skischule nutzte die Tage, um sich auf die kommende weiter
  • 126 Leser

SPD will Kreisumlage senken

Haushaltsreden im Kreistag – CDU und Grüne lassen etliche Gemeinsamkeiten erkennen
Die SPD will die Kreisumlage auf 33 Prozent senken. Die Freien Wähler lassen sich ein Hintertürchen offen. Trotzdem hat Landrat Klaus Pavel eine Mehrheit sicher, denn CDU und Grüne wollen nicht an den von ihm vorgeschlagenen 33,5 Prozent rütteln. Satte zwei Stunden dauerten die sieben Haushaltsreden am Dienstag im Kreistag. weiter

„Runder Geburtstag“ am Bodensee

Die ehemaligen Schülerinnen und Schüler des Entlassjahrgangs 1969 der Hauptschule Gschwend sind noch sehr eng miteinander verbunden. Zum Abschluss „Jubeljahres“ verbrachte man – 46 Jahre nach dem Schullandheimaufenthalt – erneut zwei Tage am Bodensee. Viele Programmpunkte erinnerten an die gemeinsame Klassenfahrt im Jahre 1968. weiter

Abwasser und Verkehrssituation

Leinzell. Am Dienstag, 2. Dezember, ist um 19.30 Uhr im kleinen Saal in der Kulturhalle eine Bürgerversammlung. Folgende Themen sind vorgesehen: Tiefbaumaßnahmen in den kommenden Jahren, Erläuterung der rechtlichen Vorgaben des Landratsamts, - Vorstellung der Baumaßnahmen der kommenden 10 Jahre, massive Erhöhung der Abwassergebühren ab Januar, Bürgerbefragung weiter
  • 287 Leser

Gemeinsam etwas bewegen

Dr. Stefan Scheffold hält Unterricht in St. Loreto – Schüler zur politischen Teilhabe motiviert
Unter dem Motto „Schenken Sie uns eine (Schul-)Stunde Ihrer Zeit“ wurden die Landtagsabgeordneten eingeladen, in ihrem Wahlkreis eine freie Schule zu besuchen und eine Schulstunde zu einem Thema ihrer Wahl zu halten. Dr. Stefan Scheffold hat mitgemacht. weiter
  • 191 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Zeichen geistlicher Musik

Zum Adventskonzert lädt die Musikschule Waldstetten am Sonntag, 30. November, um 17 Uhr in die Waldstetter Laurentiuskirche ein. Dabei treten der katholische Kirchenchor St. Laurentius, das Aktivenorchester das Blechbläserensemble und die Jugendkapelle mit Werken der geistlichen Musik auf. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 508 Leser

Landrat kauft Anteile bei Schülerfirma

„RECYCL3D PRINT“ – das sind 13 Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse des Gymnasiums Friedrich II. in Lorch mit der Vision, wirtschaftlich zu handeln und dabei soziale Herausforderungen wie Inklusion anzupacken. Die Geschäftsidee der Schülerfirma besteht darin, Handyhüllen aus recyceltem Kunststoff mit einem 3D-Drucker zu produzieren. weiter
  • 520 Leser

Mehr als 70 Brote für die Welt

Waldhäuser Konfirmanden backen für deutschlandweite Spendenaktion
13 Mädchen und Jungen haben in der Backstube von Ralf Gernoth in Lorch gebacken. Begleitet wurden sie von Pfarrerin Viola Schrenk, die die Jugendlichen 2015 konfirmiert. Am Ende liegen 70 Laibe da: Brot für die Welt. weiter
  • 182 Leser

Modellbauer zeigen Anlage

Schorndorf-Haubersbronn. Die Modellbahnfreunde Haubersbronn zeigen ihre Modulanlage beim Haubersbronner Adventsmarkt in den Heimatstuben beim Rathaus. Zu sehen ist sie am Freitag, 28. November, von 16 bis 21 Uhr, am Samstag, 29. November, von 15 bis 19 Uhr, und am Sonntag, 30. November, von 11 bis 17 Uhr, am 6. Dezember von 15 bis 19 Uhr und am 7. Dezember weiter
  • 521 Leser

Münsterspatzen begeistern Senioren

Die Münsterspatzen unter der Leitung von Andrea Beck konzertierten im Seniorenzentrum Lorch des Alexander-Stifts der Diakonie Stetten. Ina Baumhauer vom sozialen Dienst begrüßte die Sänger. Sie begeisterten mit ihren Liedern die Senioren. Das Repertoire reichte von „Singen macht Spaß“ über „Someone like you“ , „The Rose“, weiter
  • 331 Leser

Möglichkeiten zur Entwicklung

Lorch. Zur Besichtigung der Baustelle Schäfersfeldhalle trifft sich der Lorcher Gemeinderat am Donnerstag, 27. November, um 16.30 Uhr am Parkplatz der Mehrzweckhalle. Es geht unter anderem um die Auswahl des Natursteinbelags für den Eingangsbereich. Die Sitzung des Gemeinderats setzt sich um 18 Uhr im Dorfhaus Waldhausen fort. Dabei geht es um innerörtliches weiter
  • 189 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Senioren wandern bei Heubach

Die Seniorengruppe im Schwäbischen Albverein Waldstetten wandert an diesem Mittwoch, 26. November, bei Heubach. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz in Waldstetten zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Von der Stellung in Heubach führt Ludwig Kienzle zu Burgruine, Lärm- und Ostfelsen, über DAV-Hütte, Lappertal und Panoramaweg Richtung Bärenhalde. weiter
  • 104 Leser

Singen führt Menschen zusammen

Cäcilienfeier des katholischen Kirchenchors Waldstetten mit Rückblick auf ereignisreiches Jahr
Auf ein abwechslungsreiches Jahr blickte der katholische Kirchenchor Waldstetten bei seiner Cäcilienfeier zurück. Sowohl das Chorprogramm als auch die Aufführungsorte gestalteten sich interessant. weiter
  • 162 Leser

Spende für den Schulbauernhof

Mit viel Engagement ist in Täferrot ein Schulbauernhof errichtet worden. Dieses Projekt soll den Grundschülern neben den üblichen Lernzielen auch soziale Kompetenzen vermitteln. Sie übernehmen Verantwortung für die Tiere und üben sich in Achtsamkeit. Im Rahmen der neu eingerichteten Ganztagesbetreuung wird der Bauernhof von den Schülern und Lehrern weiter
  • 194 Leser

Vier- und Zweibeiner lernen

Malteser Rettungshunde festigten und verstärkten den Ausbildungsstand
Die Malteser Rettungshundestaffel Schwäbisch Gmünd führte ihr traditionelles und jährliches Ausbildungswochenende durch. In diesem Jahr konnte erfreulicherweise fast die gesamte Rettungshundestaffel samt Jugendhundegruppe in den Räumlichkeiten der Stadtranderholung Ziegerhof von Staffelleiter Michael Berger begrüßt werden. weiter
  • 168 Leser

Weihnachtsmarkt auf der Burg

Wäschenbeuren. Stimmungsvoll wird es am Wochenende auf Burg Wäscherschloss. Am Samstag, 29. November, und Sonntag, 30. November, öffnet der Weihnachtsmarkt seine Stände. Kinder können ihre Gaben beim Mitmachprogramm eigenhändig herstellen. Unterhaltung bietet die Märchenstunde. Am Sonntag, 30. November, schaut der Weihnachtsmann vorbei. weiter
  • 955 Leser

Widerstehen für den Frieden

Friedensdekade 2014
Der aus Halle stammende Pfarrer Gottfried Arlt erzählt auf Einladung der Friedenswerkstatt Mutlangen aus seinem Leben als Kriegsdienstverweigerer in der DDR.Schwäisch Gmünd. Im Rahmen der Friedensdekade „Befreit zum Widerstehen“ besuchte Gottfried Arlt den Ostalbkreis. Er erläuterte seinen Vorträgen: „Dass die Mauer durch eine friedliche weiter
Tagestipp

„Weihnachten fällt aus!“

Alle Jahre wieder kommt das Christuskind und bringt nur Ärger mit. Streitende Familien, brennende Tannenbäume und gestresste Menschen, die in der Vorweihnachtszeit durch Innenstädte hetzen, auf der verzweifelten Suche nach Geschenken.InformationenStephan Bauers erstes Weihnachtsprogramm „Weihnachten fällt aus! Josef gesteht alles!“ ist die weiter
  • 391 Leser
SCHAUFENSTER

Berliner Compagnie in Aalen

„So heiß gegessen wie gekocht“ heißt eine Klimakatastrophe mit Musik, mit der die Berliner Compagnie am 28. November, 19.30 Uhr, in der Caféteria des Berufsschulzentrums Aalen gastiert. Eintritt: 14 Euro, bzw. 8 Euro ermäßigt.(Aalener Familienpass, Schüler, Studenten, Arbeitslose)Kontakt: Tel: (07361) 590 30. weiter
  • 1396 Leser
SCHAUFENSTER

Ein Abend voller Kunst

Am Freitag, 28. November, leiten Kulturforum und Kunstverein Schorndorf in den Galerien für Kunst und Technik den Endspurt des Kunstjahres 2014 ein. Ab 20 Uhr werden der 32. Schorndorfer Kunstmarkt und die Jahresausstellung des Kunstvereins eröffnet. weiter
  • 1318 Leser
SCHAUFENSTER

Gaildorfer Schlosskonzert

„Von Engeln berührt - Harfenklänge im Advent“. Zu diesem Konzert ladendie Gaildorfer zum Schlosskonzert für Samstag, 6. Dezember, ab 19.30 Uhrin den Wurmbrandsaal des Alten Schlosses ein. weiter
  • 928 Leser
SCHAUFENSTER

Messe in h-moll von J.S. Bach

Am ersten Adventssonntag, 30. November, kommen um 19 Uhr in der Johanneskirche Crailsheim zwei festliche Oratorienwerke des Barock zur Aufführung. Auf dem Programm steht der erste Teil, das „Kyrie“ und „Gloria“ der Messe in h-moll von Johann Sebastian Bach. Dieses Werk, 1733 komponiert, vereint trotz des liturgischen Textes Festlichkeit weiter
  • 912 Leser
SCHAUFENSTER

Romantische Meisterwerke

Am kommenden Sonntag, 30. November, wird der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber um 19 Uhr in der „Brücke“ Schwäbisch Gmünd-West in einem Konzert mit dem Titel „ Romantische Meisterwerke von Chopin und Liszt“ Nationales, Virtuoses und Religiöses aus dem reichhaltigen Schatz der Klaviermusik des 19. Jahrhunderts interpretieren. weiter
  • 1379 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Manchmal können wir bestimmte Nachrichten nicht mehr hören und sehen, manchmal hängt uns die Nougatschokolade zum Hals heraus – wir sind ihrer überdrüssig. Jason war am Ende seiner geliebten Medea überdrüssig und wandte sich einer anderen zu, wofür sich Medea bekanntlich bitter rächte.„ce-Bucket-Überdruss“Ein anderes Wort aus dieser weiter
  • 417 Leser

Bürger arbeiten an Internetseite mit

Verwaltung informiert Heubacher Verwaltungsaussschuss über aktuellen Stand in Sachen neuer Homepage
Der Internetauftritt der Stadt Heubach wurde zuletzt vor acht Jahren modernisiert. Im digitalen Zeitalter eine Ewigkeit, meint Bürgermeister Frederick Brütting. Seit Anfang dieses Jahres entsteht mit Beteiligung der Bürger eine neue Homepage. weiter
  • 266 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Christmas Feelings“

Zum Motto-Konzert „Christmas Feelings“ lädt das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester am Samstag, 29. November, um 20 Uhr in den Festsaal des Predigers ein. Karten gibt es im Vorverkauf bei den Orchestermitgliedern und an der Abendkasse. weiter
  • 458 Leser

„Ede“ in der Grundschule

Auf Einladung der Grundschule Großdeinbach war der Schauspieler und Theaterpädagoge Jörg Zenker alias Energie-Detektiv „EDe“ im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg zu Besuch bei den Viertklässlern. Am Ende gab es für die Teilnahme die Urkunde zum „Junior-Energie-Detektiv“. (Foto: weiter
  • 553 Leser

Autorin in der Schule

Jedes Jahr im Herbst finden im Rahmen der Leseförderung an der Grundschule in Mutlangen Autorenlesungen für die Zweit- und Drittklässler statt. Nun war die bekannte Autorin Corina Harder zu Gast in den 3. Klassen. Sie las aus einem ihrer neuesten Krimis. Mit ihren Krimis will Corinna Harder junge Leser mit auf eine faszinierende Reise in die Welt des weiter
  • 254 Leser

AvH beim Basketball

Ein Sportkurs der 13. Klasse der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule Schwäbisch Gmünd besuchte mit dem Sportlehrer Reinhard Goldig das Basketball Bundesligaspiel der MHP Riesen Ludwigsburg gegen Phoenix Hagen. Die Schüler erlebten ein spannendes Spiel und hatten Gelegenheit, die im Basketballunterricht erworbenen Kenntnisse über Technik, Taktik und Regelkunde weiter
  • 387 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Beratung zu Rentenfragen

Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund, Manfred Raaf, bietet am Freitag, 28. November, von 13 bis 16.30 Uhr kostenlose Beratung in den DAK-Räumen, Ledergasse 16-20, II.OG. Anmeldung unter (07171) 42153 erforderlich. weiter
  • 237 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Wesen der Orchideen

Dr. Wolfgang Mack aus Schorndorf geht in seinem bebilderten Vortrag am Mittwoch, 26. November, auf das Wesen der Orchideen mit ihren raffinierten Methoden der Fortpflanzung ein. Die Veranstaltung von Naturkundeverein und VHS am Münsterplatz beginnt dort um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 237 Leser

Exkursion auf den Haldenhof

Die Klassen 6a und 6b der Rauchbeinschule besuchten den Bioland Bauernhof Oberen Haldenhof. Bei diesem Ausflug konnten die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen über die Nutztierhaltung durch direkten Kontakt mit den Tieren ergänzen. Zwölf Bewohnern des Hauses Lindenhof sind tatkräftig mit dabei. (Foto: privat) weiter
  • 601 Leser

Fass mit Gefahrgut kippt auf Lastwagen um – Schwäbisch Gmünder Feuerwehrleute proben den Ernstfall

Das Szenario: Ein Lastwagen hat ein Fass mit flüssigem Gefahrstoff geladen. Bei der Ausfahrt aus dem Betriebsgelände der Firma Sopp muss der Fahrer scharf abbremsen. Die Ladung ist unzureichend gesichert, das Fass fällt um und läuft aus. Der Gefahrstoff fließt über die Ladefläche und tropft auf den Boden. Folgerichtig werden die Abteilungen Innenstadt weiter
  • 180 Leser

Gmünder Schüler auf dem Balkan

Schüler der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule lernen in Bosnien-Herzegowina Kultur, Land und Leute kennen
Eine Woche lang haben 29 Schüler des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums an der Schule Druge Gymnazija in Sarajevo viel über Bosnien-Herzegowina gelernt. weiter
  • 178 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hauptversammlung des VdK Lindach

Der VdK-Ortsverband Lindach lädt seine Mitglieder zur Hauptversammlung mit gemütlichem Beisammensein am Samstag, 29. November, um 15 Uhr ins Café Schönblick ein. Anmeldung unter (07171) 979663, bei Bedarf wird für Mitfahrgelegenheiten gesorgt. weiter
  • 259 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hexe Wackelzahn feiert Weihnachten

Mit dem Kinderstück „Die Hexe Wackelzahn feiert Weihnachten“ gastiert am Samstag, 29. November, Doris Batzler im Pavillon der Uhlandschule Bettringen. Die Veranstaltung in Zusammenarbeit der VHS Bettringen und dem Kulturbüro beginnt um 14.30 Uhr. Kartenvorbestellung bei Elisabeth Rademann, (07171) 82998. weiter
  • 280 Leser

Krippeneinsegnung in Hussenhofen

Vielfältig wurde auch dieses Jahr das St. Leonhardsfest der Kirchengemeinde Hussenhofen von den Kindergartenkindern und ihren Erzieherinnen durch Lieder und Tänze mitgestaltet. Dabei war am frühen Morgen, die Segnung der neuen Kinderkrippe im Kindergarten, durch Herrn Pfarrer Waldenmaier, ein wichtiger und auch bedeutender Höhepunkt dieses Festes. Beim weiter

Lokale Schlaganfallstation

Die Lokale Schlaganfallstation am Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd wurde nach den Vorgaben der Arbeitsgemeinschaft Schlaganfallstationen Baden-Württemberg e.V. erfolgreich rezertifiziert. Die Station versorgt jährlich unter der Leitung von Leitendem Arzt Dr. med. Stefan Waibel über 600 Schlaganfallpatienten. Die Auditoren lobten besonders die klaren weiter
  • 279 Leser

Nachwuchs bei den Münsterministranten

Am Jugendsonntag in der Diözese Rottenburg-Stuttgart findet in der Münstergemeinde traditionell die Aufnahme der neuen Münsterministranten statt. In diesem Jahr konnten Münsterpfarrer Robert Kloker und das Leitungsteam sechs neue Mitglieder begrüßen. Es sind dies Ulrich Baumhauer, Ferdinand Brenner, Filippo Gentile, Benedikt Heinemann, Clara Heinemann weiter
  • 281 Leser

Regio-Treffen bei „Inner Wheel“

Kürzlich fand in Schwäbisch Gmünd das Regio-Treffen des Inner Wheel Distrikts 86 statt, dessen Gastgeber der Inner-Wheel-Club Schwäbisch Gmünd war. Zahlreiche Gäste aus benachbarten Clubs informierten sich im Rahmen einer umfangreichen Stadtführung über die Höhepunkte der Gartenschau. Dabei stieß das Gold und Silber-Forum auf besonderes Interesse. Ein weiter
  • 392 Leser

Schule auf Italienisch

Parler-Schüler lernen beim Austausch faentinischen Alltag kennen
Nervöse Vorfreude herrschte, als sich die Stufe Neun des Parler-Gymnasiums auf die Fahrt nach Italien begab. Nach einer zehnstündigen Reise gab es ein freudiges Wiedersehen mit den schon bekannten Austauschschülern in Faenza. weiter

Second-Hand mit neuem Gesicht

Wiedereröffnung des Gmünder Second-Hand-Ladens der evangelischen Kirche in der Buchstraße
Der Second-Hand-Laden öffnete am Dienstag erneut seine Pforten. Die Trägerschaft hat seit 2012 die Augustinuskirche inne. Pfarrer Matthias Plocher eröffnete den Laden bei Sekt und Gebäck und lobte das ehrenamtliche Engagement der Mitarbeiter. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde Epilepsie

Sprechstunde bei der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke ist am Donnerstag, 27. November, von 16 bis 17.30 Uhr im Büro in der Kappelgasse 13. Das Büro ist erreichbar unter (07171) 9979828, der Anrufbeantworter wird regelmäßig abgehört. weiter
  • 219 Leser

Treue Mitglieder geehrt

Jahresabschlussfeier der Rheuma-Liga
Bei der traditionellen Jahresabschlussfeier ehrte die Rheuma-Liga Schwäbisch Gmünd eine ganze Reihe langjähriger Mitglieder. Zahlreich waren die Interessierten zu diesem Anlass gekommen weiter
  • 250 Leser

Vom Mehl zur Brezel

In ihrem Projekt rund ums Getreide konnten die Drittklässler der Schule für Hörgeschädigte St. Josef erfahren, wie in einer traditionellen Gmünder Bäckerei Brezeln gebacken werden. Unter der geduldigen und liebevollen Anleitung von Bäckermeister Thorwart und seinem Team durften die Kinder dann selber Brezeln und eigene Kreationen herstellen. Sie konnten weiter
  • 362 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachten im Labor

Labor im Chor, Galerie und Forum für angewandte Kunst, veranstalten die 10. Weihnachtsausstellung im Prediger. Eröffnung ist am Donnerstag, 27. November, um 19 Uhr. Die Ausstellung ist bis 27. Dezember mittwochs bis freitags von 14 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr zu sehen. weiter
  • 297 Leser

Winterauftakt beim TV Weiler

Um den Winter 2014/2015 willkommen zu heißen, fand der Winterauftakt des TV Weilers statt. Der Einladung mit dem Untertitel „Wir bleiben sitzen, bis es schneit“ waren Jung und Alt gefolgt. Das Programm war wieder sehr abwechslungsreich. Mit diesem tollen Winterauftakt erwartet das Skiteam den Winter (Foto: privat) weiter
  • 588 Leser

Binokel spielen und helfen

Preisbinokelturnier am 28. November in Bartholomä – Erlös für die Weihnachtsaktion der Gmünder Tagespost
Binokelturniere haben eine lange Tradition in Bartholomä. Am Freitag, 28. November, ist es wieder soweit. Der Erlös geht an die GT-Weihnachtsaktion. Veranstaltet wird das Turnier vom DRK. Tagespost-Redakteur David Wagner fragte bei Kreisgeschäftsführer Bruno Bieser nach. weiter
  • 406 Leser
Tagestipp

Schneewittchen - das Musical

Vorhang auf für die schönste Frau hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen: „Schneewittchen – das Musical“ kommt pünktlich zum Beginn der kalten Jahreszeit auf die Bühne des Congress Centrums Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Ein winterliches Musical-Erlebnis für Kinder und Kindgebliebene ab vier Jahren.Freitag, 28. November, weiter
  • 237 Leser

Feuerwehr lüftet

Die Feuerwehr rückte am Nachmittag zu einem kleinen Brand in der Küche eines Gebäudes in der Parlerstraße aus. Ein Elektrogerät schmorte vermutlich wegen eines technischen Defekts. Der Sachschaden ist gering, die Feuerwehr musste das Gebäude belüften. (Foto: tom) weiter

Bunter Hund – bunter Baum

Aktion von Menschen mit und ohne Behinderung
Eine Schöpfkelle in Pink, Barbies Mann Ken und eine Handtasche mit Blumenmuster – all dies findet sich am etwas anderen Weihnachtsbaum im Gmünder Buhlgässle. Die Stadt hat ihn gestiftet, Anwohner und Menschen mit und ohne Behinderung vom Café Bunter Hund haben ihn geschmückt. weiter
  • 389 Leser

Neuer Transformator fürs Umspannwerk Nord

Mit dem Tieflader angeliefert
In der Nacht wurde fürs Umspannwerk Nord (zwischen Wasseralfingen und Aalen bei der Kläranlage gelegen) ein neuer Transformator mit einem Schwertransport-Tieflader von Regensburg aus angeliefert. weiter
  • 5
  • 3097 Leser

„Blumenwiese“ vertagt

Gemeinderat entscheidet nicht über mehrsprachige Kita
Gmünds Gemeinderat wird an diesem Mittwoch nicht über einen Zuschuss für die mehrsprachige Kindertagesstätte „Blumenwiese“ entscheiden. Der Punkt wird von der Tagesordnung genommen. weiter
  • 101 Leser
KOMMENTAR l Mehrsprachige Kita und Integration

Begegnung braucht’s im Alltag

Die Debatte um die mehrsprachige Kindertagesstätte „Blumenwiese“ zeigt einmal mehr, wie schwierig Integration ist. Dabei hat OB Richard Arnold verblüfft. Er hat vom ursprünglichen Ja zur „Blumenwiese“ einen Schwenk gemacht. Respekt verdient er, weil er dabei gesagt hat, was viele denken: Dass Bürger die mehrsprachige Kita als weiter
  • 3

Schöne Post

Wer in diesem Jahr einem lieben Menschen einen Adventskalender schenken möchte und zu wenig Zeit hat, um kreativ zu sein und einen individuellen Kalender selbst zu gestalten, der sollte sich unbedingt einmal den süßen Briefkasten mit 24 lieben Weihnachtsgrüßen ansehen.In dem süßen Miniaturbriefkasten aus Metall sind 24 Minibriefe enthalten. Jeder der weiter
  • 167 Leser

Durch die Epochen

Zu einem Kirchenkonzert am ersten Adventsonntag laden der Kirchenchor Zimmerbach, der Musikverein Zimmerbach und der Organist Harald Ocker aus Mutlangen nach Zimmerbach ein. Für das Programm wurden Kompositionen quer durch alle Musikepochen ausgewählt. Dazu gehören vokale Vertonungen aber auch rein instrumentale, meditative und zeitgenössische Werke weiter
  • 161 Leser

Erfahrungen

Der Waldhäuser Edward Schiwek wanderte einen Monat lang 808 Kilometer über den Jakobsweg in Spanien. In seinem Buch „Ein Schritt nach dem anderen – immer weiter. Die Erlebnisse eines schlesischen Pilgers auf dem Jakobsweg“ erzählt er von seinen Erfahrungen. Am 30. November, liest Edward Schiwek daraus vor.16.15 UhrGemeindesaal St. weiter
  • 340 Leser

Kunst aus der Region

Gemäldeausstellung „Fluchten“
Im Rahmen von Oberkochen dell’Arte eröffnet die Gemäldeausstellung „Fluchten“ mit Arbeiten der Aalener Malerin Heidi Hahn. Die Verlegerin und Autorin Victoria Prinzessin von Sachsen-Coburg wird hierzu den einführenden Vortrag halten. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 159 Leser
ZUR PERSON

Albert Klotz

Schwäbisch Gmünd. Albert Klotz, Prokurist, Vertriebsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung bei Umicore Galvanotechnik, hat Ende November den wohlverdienten Ruhestand erreicht. 45 Jahre war Klotz seit 1969 im Unternehmen. Als Hauptabteilungsleiter für den Bereich Vertrieb und Marketing hat er die Weltmarktposition des Unternehmens mit aufgebaut. Bis weiter
  • 1635 Leser

Binz ist jetzt zertifizierter Opel-Partner

Auszeichnung überreicht
Die Binz Vertriebs- und Service GmbH aus Lorch-Waldhausen, eine Tochter der Ilmenauer Binz Ambulance- und Umwelttechnik GmbH, wurde in das von der Adam Opel AG aufgelegte Zertifizierungsprogramm aufgenommen. weiter
  • 1411 Leser

RUD ist seit zehn Jahren in China

Aalen-Unterkochen. In Chinas Hauptstadt Peking beging die Tochterunternehmung der Aalener RUD Gruppe, die RUD Lifting Beijing, vergangenes Wochenende mit einem Fest für Gesamtbelegschaft und auserwählte Kunden ihr zehnjähriges Betriebsjubiläum. Die RUD-Anschlagmitteldivision des Familienkonzerns erfreue sich in China am kontinuierlichen Verkaufserfolg. weiter
  • 1506 Leser

Für den Meistertitel

Mitglieder der Handwerkskammer Ulm sprechen mit EU-Parlamentariern
Das regionale Handwerk kämpft für seinen deutschen Meistertitel. Im Zuge der Veranstaltung „Deutscher Meister – starkes Europa“ übergab die Handwerkskammer Ulm in der Landesvertretung Baden-Württemberg in Brüssel den Zwischenstand ihrer Unterschriftenaktion „Ja zum Meister“ an die EU-Kommission.Ulm/Brüssel. Zwischen April weiter
  • 1094 Leser

Fördermittel gegen Lärm kommen gut an

Bartholomä: 27 000 Euro bewilligt
Viele Bewohner Bartholomäs leiden unter Verkehrslärm. Die Gemeinde will sie zwei Jahre lang mit Geld vom Land unterstützen, wenn sie sich entschließen, ihre Häuser gegen Lärm abzudichten. Das Angebot wird laut Gemeinde gut angenommen. weiter
  • 310 Leser

Meßner und Kugel siegen in Frankfurt

Finale ADAC-Fahrradturnier
Einen doppelten Triumph feierte das Team des Württemberg beim Bundesfinale des ADAC-Fahrradturniers: Annika Meßner aus Schechingen und Fabian Kugel aus Seifertshofen holten sich jeweils den Klassensieg. weiter
  • 187 Leser

Der AGV 1984 ist gegründet

Kompletter Vorstand ist besetzt – AGV-Dachverband gibt die Starthilfe
Die Tradition der 151-jährigen Gmünder Altersgenossengeschichte lebt weiter. Die „Kücken“ in der Vereinsfamilie sind die Mitglieder des AGV 1984, der jetzt gegründet wurde. Zum fünfzehnten Mal hat der „Dachverband der Gmünder Altersgenossenvereine“ einen neuen Gmünder AGV auf die Beine gestellt. weiter
  • 348 Leser
Der Flying-Penguin-Express bringt sein Publikum am 29. November, ab 20 Uhr mit Vollgas auf Hochtouren und nimmt es mit auf eine musikalische Fahrt ins Blaue. In ihrem neuen Programm stellen die acht Frauen und ein Mann wieder einmal ihr musikalisches Können, ihr komödiantisches Talent und ihre Wandlungsfähigkeit unter Beweis. Das Repertoire reicht von weiter
  • 260 Leser

Der Weg zum Glück

Werner Tiki Küstenmacher, Theologe und Autor, ist vielen durch seine „Simplify your life“-Bücher bekannt. In seinem neuen Buch Küstenmacher stellt die Frage, ob es einen Masterplan zur Vereinfachung des Lebens gibt. Dabei greift er auf die neuesten Erkenntnisse der Gehirnforschung zurück und stellt fest: Das Geheimnis eines erfolgreichen, weiter
  • 174 Leser

Roadtrip

Job verloren, Ehe in der Krise, Tochter unerträglich pubertierend und dann streikt das Auto. Was macht Synchronsprecherin Isabell? Sie streckt ihren Daumen raus. Ein Landrover mit einer betagten Dame hält an. Die Professorin Viktoria ist unterwegs nach Istanbul um ihre erste Liebe zu finden und Mia fährt mit. Eine chaotische Reise nimmt ihren Lauf, weiter
  • 308 Leser

Schöne Post

Wer in diesem Jahr einem lieben Menschen einen Adventskalender schenken möchte und zu wenig Zeit hat, um kreativ zu sein und einen individuellen Kalender selbst zu gestalten, der sollte sich unbedingt einmal den süßen Briefkasten mit 24 lieben Weihnachtsgrüßen ansehen.In dem süßen Miniaturbriefkasten aus Metall sind 24 Minibriefe enthalten. Jeder der weiter
  • 621 Leser

Selbstgemacht

Adventskalender sind beliebt bei Jung und Alt und verkürzen Jahr für Jahr das Warten auf das Weihnachtsfest. In ihrem neuen Buch stellt Sabine Seyffert nun 30 Ideen für selbstgebastelte Adventskalender vor. Angefangen von dekorativen Tütchen bis hin zu individuellen Fotopuzzeln – Sabine Seyffert lässt mit ihren Adventskalender-Ideen keine Wünsche weiter
  • 261 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für das Glenn Miller Orchestra
Atemlos Der Apfelbaum in Aalen feiert am Samstag, 6. Dezember, sein 20-jähriges Bestehen.Grund genug für den Party- Tempel im Ostalbkreis, es wieder richtig krachen zu lassen. Das Motto für das Jubiläum ist Programm: „Atemlos durch die Nacht“ – live on Stage wird an diesem Abend Victoria sein, das beste Helene-Fischer-Double Deutschlands. weiter
  • 175 Leser

„Kiss“ ist erfolgreichstes Projekt

MTV Aalen erhält Hauptauszeichnung bei der Verleihung des Sport-Jugendförderpreises
Zum neunten Mal wurden Vereine aus dem Ostalbkreis mit dem Sport-Jugendförderpreis der Sparkassenstiftung ausgezeichnet. Für herausragende Arbeiten im Kinder- und Jugendbereich haben ihn die preistragenden Vereine MTV Aalen, LAC Essingen, FC Röhlingen, DJK SG Ellwangen und TSV Wasseralfingen erhalten. weiter
  • 524 Leser

Last Credit spielt

Konzert der neuen Formation im Bottich Aalen
An den Reichsstädter Tagen war der Marktplatz bei der Premiere von Last Credit trotz des Regens voll. Das liegt sicher auch an den Musikern, die auf der Bühne standen: nach schöpferischer Pause hat nun Bernd Czich zusammen mit dem Filmkomponisten Markus Lonardoni die Formation ins Leben gerufen. Am Freitag, 28. November, spielt die Band um 21 Uhr in weiter
  • 666 Leser

Winfried Mack und Ulrich Betzold lesen an der Grundschule Schloßberg

Bopfingen-Schloßberg. Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages warteten die Drittklässler der Lehrkräfte Schmidt und Essig gespannt auf die angekündigten Gäste. Zunächst stellten sich der Landtagsabgeordneter Winfried Mack und der Geschäftsführer des Lehrmittelverlages Betzold GmbH Ellwangen, Ulrich Betzold, kurz

weiter
  • 1771 Leser

Dickes Programm des Schulvereins

SaRose legt Winterangebot vor
Konzerte, Vorträge, Theater, Bildungsreisen: Auch im kommenden Jahr hat der Schulverein des Rosenstein-Gymnasiums SaRose einiges vor. weiter
  • 213 Leser

Schmiede, Zelte, Gaumenfreude

Staufischer Weihnachtsmarkt vom 5. bis 17. Dezember in der Gmünder Innenstadt
Der Verein Staufersaga wird vom 5. bis 17. Dezember den Staufischen Weihnachtsmarkt entlang der Johanniskirche in der Gmünder Innenstadt aufbauen und mit vielfältigen Aktionen bespielen. weiter
  • 316 Leser

Durchfahrt erlaubt

Autofahrer staunten am Dienstagvormittag in der Bürgerstraße nicht schlecht: Ein Sperrschild verhinderte die Durchfahrt zur Hinteren Schmiedgasse. Ungewollt. Unbekannte hatten in der Nacht das übrig gebliebene Baustellenschild gedreht. Inzwischen wurde es entfernt. (Foto: Tom) weiter
  • 1336 Leser

Kleine Ursache – große Wirkung

Feuerwehr und Brandermittler der Polizei geben Tipps zur Vermeidung von Bränden
Vergessenes Essen auf dem eingeschalteten Herd, das ist eine der häufigsten Ursachen für Brände in Privathaushalten, sagt Gmünds Feuerwehrkommandant Ralf Schamberger. Auch technische Defekte sind oft schuld an Bränden. Feuerwehrleute und Brandermittler der Polizei geben Tipps, wie diese zu vermeiden sind. weiter
  • 257 Leser

Schüler erkunden Bau-Berufe

BauBus an der Härtsfeldschule

Neresheim. Der BauBus, ein speziell konzipierter und ausgebauter Linienbus, der von der Bauwirtschaft zur Berufsorientierung auf Rädern eingesetzt wird und derzeit durch Baden-Württemberg tourt, machte Station an der Härtsfeldschule.Rund 50 Schülerinnen und Schüler der Werkreal- und Realschule, die sich in der Phase der Berufsorientierung

weiter
  • 1449 Leser

Leiche in Steinweiler entdeckt

Offenbar vermisster junger Mann in Wohnwagen gefunden
In einem Waldstück in Steinweiler bei Nattheim wurde am Sonntagabend eine männliche Leiche in einem Wohnwagen entdeckt. Das meldet die Heidenheimer Zeitung. Wie der Mann zu Tode kam sei noch nicht bekannt, so die Polizei. weiter
  • 5548 Leser

Regionalsport (20)

Ruthenbeck: „Wir sind alle gespannt, was passiert“

Noch reagieren die Ostälbler verhalten. Bislang sind für das Heimspiel des VfR Aalen am Samstag nur5270 Tickets (inklusive Dauerkarten) verkauft – trotz der Fan-Aktion von Barbara Bolsinger.Die Aalenerin hat den Aufruf „V-F-R: Vierzehntausendfünfhundert-Fans-Rekord“ gestartet. Das Ziel: eine mit 14 500 Zuschauern ausverkaufte weiter
  • 529 Leser

„Uns haben alle abgeschrieben“

Fußball, 2. Bundesliga: Stefan Ruthenbeck gibt sich kämpferisch: „Würden Wahnsinniges leisten“
Es ist kein leichter Auftrag. Doch die Profis des VfR Aalen glauben nach wir vor fest daran, dass sie das Ziel Klassenerhalt in der 2. Bundesliga schaffen. Und: „Wenn wir da gemeinsam rauskommen, haben wir Wahnsinniges geleistet. Davon wird dann auch noch in vielen Jahren geredet“, sagt Trainer Stefan Ruthenbeck. weiter
  • 263 Leser

Siegesserie der SGB

Tischtennis, Landesliga Damen: Verfolger abgeschüttelt
Die Siegesserie der Tischtennis-Damen der SG Bettringen hielt auch im letzten Spiel gegen TV Reichenbach an: Im Verfolgerduell konnte man den Konkurrenten mit einem 8:3-Sieg klar abschütteln. weiter
  • 182 Leser

Sven Zellner auf Rang vier in Deutschland

Leichtathletik, Junioren
In der Deutschen Bestenliste der Junioren belegt Hürdensprinter Sven Zellner den vierten Platz. Mit Max Wolf und der 4x100m-Staffel schaffen es fünf weitere LG-Staufen-Athleten auf die Liste.Einen hervorragenden vierten Platz belegt Hürdensprinter Sven Zellner (LG Staufen) in der jetzt veröffentlichten Deutschen Bestenliste 2014 der Junioren U23. Mit weiter

Während Zweitligist VfR Aalen den Aufstiegskandidaten aus Düsseldorf empfängt, treffen die Stuttgarter Kickers in der 3. Liga auf Holstein Kiel. In der Landesliga gastiert der TSV Deizisau bei der SG Bettringen. Zu gewinnen gibt’s Karten für’s Normannia-Heimspiel am 21. März 2015 gegen den FC Albstadt. Anpfiff ist um 15 Uhr im Schwerzer.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)VfR Aalen– Fortuna Düsseldorf ? n ?? n    ??? n? Stuttgarter Kickers – Holstein Kiel ? n ?? n    ??? n? SG Bettringen – TSV Deizisau ? n ?? n    ???  weiter
  • 316 Leser

Zimmermann fehlt drei Monate

Fußball, 2. Bundesliga
Der 1. FC Heidenheim muss in den nächsten Monaten auf seinen Stammtorhüter verzichten: Bei Jan Zimmermann wurde eine Geschwulst im Kopf festgestellt, er wird sich am Mittwoch einer Operation unterziehen. Der Eingriff ist nicht außergewöhnlich, wird aber einen längeren Heilungsprozess nach sich ziehen. Wenn alles gut geht, könnte Zimmermann in etwa drei weiter
  • 433 Leser

„Völlig unerwartete Dimensionen“

Schwimmen, SV Schwäbisch Gmünd bei den Kurzbahn-Meisterschaften in Wuppertal: Am Beckenrand aufgeschnappt ...
Nach einem eher lockeren Übungsabend für die Wuppertal-Starter zu Beginn der Woche wird Trainer Patrick Engel beim Schwimmverein Schwäbisch Gmünd im Laufe der Woche die Trainingszügel wieder anziehen. Es soll kein Ausruhen auf den starken Leistungen bei den Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in der vergangenen Woche geben.Doch lohnte nochmals ein Rückblick weiter

19 Vereine dabei

Schießen: Teilnehmerrekord im Gästepokalschießen
Auf dem diesjährigen Weinfest der Schützengilde Lindach erzielte Jutta Frank mit dem Luftgewehr und Florian Eppli mit der Luftpistole den besten „Glücksschuss“. weiter
  • 193 Leser

DJK Aalen rutscht in den Abstiegskampf

Volleyball, Dritte Liga Herren
Nach einer erneut schwachen Leistung verloren die Ostalbvolleyballer aus Aalen mit 0:3 (18:25; 7:25; 26:28; 62 Minuten) gegen den TV Bliesen. Nun befindet sich die DJK Aalen mitten im Abstiegskampf. weiter
  • 215 Leser

Schwaben überzeugen in Berlin

Showturnen, Bundesfinale „Rendezvous der Besten“ in Berlin: Bettringer Gruppe „suebia gymnastics“ erfolgreich
Beim Bundesfinale der Wettbewerbe der Showturngruppen „Rendezvous der Besten“ zeigte die „suebia gymnastics“ der SG Bettringen, dass sie zu Recht für dieses Event qualifiziert war. Für die hervorragende Vorstellung wurde ihr das Prädikat „ausgezeichnet“ und der Titel „DTB-Showturngruppe 2014“ verliehen. weiter
  • 237 Leser

Sportmosaik

Mächtig verärgert waren die Verantwortlichen und Spieler des SV Ebnat nach dem 3:3 bei der TSG Schnaitheim. Denn die Härtsfelder fühlten sich um einen möglichen Sieg betrogen. „Wir hätten drei Elfmeter bekommen müssen. Nicht können, sondern müssen“, sagte Abteilungsleiter Dietmar Förstner nach dem Schlusspfiff. Zweimal sei Mohamad Hachem weiter
  • 388 Leser

Wissgoldingen erobert sich vierten Platz

Schießen, Bezirksliga
Die Schützenkameradschaft Wissgoldingen schießt sich auf den Vierten Platz. Von den fünf Mannschaften aus dem Schützenkreis ist die SK Wissgoldingen am besten platziert.In der Bezirksliga Sportpistole wurde diese gute Platzierung durch den 820:811-Heimsieg im Kreisderby gegen den SV Straßdorf weiter gefestigt. Der SV Straßdorf steht auf dem neunten weiter
  • 212 Leser

Überragende Leistung des SVG

Schießen, Jugendliga LG/LP
Der SV Göggingen I erzielte im dritten Wettkampf mit 1495 ein überragendes Mannschaftsergebnis und vergrößerte damit seinen riesigen Vorsprung. weiter
  • 283 Leser

Die SGi Lorch wird neuer Ligaprimus

Schießen, Kreisliga
Im dritten Wettkampf gab es einen Führungswechsel in der Tabelle der Kreisliga Sportpistole: Die SGi Lorch gewann den Auswärtskampf gegen den SV Herlikofen mit 796:767 und verdrängte diese von der Spitze. weiter
  • 207 Leser
SPORT IN KÜRZE

Abschlusstabellen online

Fußball. Die Qualirunde der A- bis E-Junioren ist beendet. Die Abschlusstabellen der einzelnen Staffeln gibt’s auf der Internetseite der Gmünder Tagespost unter www.gmuender-tagespost.de/regional/sport/tabellen/fussball. weiter
  • 839 Leser

Normannen behalten die Oberhand

Fußball, A-Junioren
Aufgrund einer konzentrierten, geschlossenen Mannschaftsleistung behielt die Verbandsstaffelmannschaft des FC Normannia die drei Punkte gegen die Sportfreunde Schwäbisch Hall. weiter
  • 173 Leser

Vom Favorit zum Sorgenkind

Fußball, Bezirksliga Damen: Bilanz zur Winterpause – Hohenmemmingen führt – Fachsenfeld abgeschlagen
In der Bezirksliga sicherte sich der RSV Hohenmemmingen die Herbstmeisterschaft. Der SV Kirchheim und die SGM TV Neuler/DJK SG Wasseralfingen sind den Hohenmemminger Damen auf den Fersen – der SV Germania Fachsenfeld steht abgeschlagen auf Tabellenplatz neun. weiter
  • 253 Leser

HSG marschiert weiter

Handball, Herren, Landesliga: HSG schlägt TSV Ravensburg trotz Verletzungssorgen
Die Landesliga-Handballer der HSG Winzingen/Wißgoldingen trafen in der heimischen Waldstetter Schwarzhornhalle auf den TSB Ravensburg. Nach 60 gespielten Minuten stand’s 33:26 zu Gunsten der HSGler. weiter

Knappes Derby

Handball, Bezirksliga: Ein enges Spiel auf Augenhöhe
Das erwartet enge und spannende Bezirksligaderby der Handballdamen zwischen der SG Winzingen/Wißgoldingen und Bargau endete nach ausgeglichenen 60 Minuten mit einem knappen 19:18-Erfolg für die gastgebende HSG. weiter
  • 229 Leser

Überregional (86)

"Ein praktisch unlösbares Problem"

Dehoga-Landespräsident warnt vor zu starren Arbeitszeitvorgaben im Gastgewerbe
Nicht die Höhe des Mindestlohns macht dem baden-württembergischen Gastgewerbe derzeit Sorgen. Die Arbeitszeiten sind ab Januar jedoch strenger geregelt und müssen genau dokumentiert werden. weiter
  • 591 Leser

"Sie machten ihren Job"

Polizeichef von Cleveland rechtfertigt tödliche Schüsse auf Zwölfjährigen
Er hatte nur eine Spielzeugpistole. Doch Polizisten hielten sie für echt und töteten den Jungen. Die Eltern und Menschen in Cleveland sind schockiert. weiter
  • 354 Leser

"Sparetat schadet Deutschland"

Die Bundesrepublik leidet unter einem massiven Investitionsstau, sagt der Bremer Wirtschaftswissenschaftler Professor Rudolf Hickel. Den Spar- etat hält er für die falsche Antwort auf die Misere. weiter
  • 453 Leser

"Verschwendete Zeit"

Nikolaos Sakellariou über Enquete, NSU und Ermittlungspannen
Die Landesregierung hat sich lange gegen einen NSU-Untersuchungsausschuss gewehrt - auch Nikolaos Sakellariou. Jetzt wird er SPD-Obmann im Gremium. Er will rechtsextreme Bezüge ins Land aufklären. weiter
  • 365 Leser

3:3 gegen Fürth - Großes Theater in Düsseldorf

Die Fortuna aus Düsseldorf hat den Sprung an die Tabellenspitze in der zweiten Fußball-Bundesliga in spektakulärer Manier verpasst. Gegen die SpVgg Greuther Fürth vergaben die Rheinländer eine zweimalige Führung und kamen nur zu einem 3:3 (1:1). Mit einem Sieg mit zwei Toren Differenz wäre die zweitplatzierte Fortuna an Tabellenführer FC Ingolstadt weiter
  • 397 Leser

89 Burger-King-Filialen dicht

In Baden-Württemberg sind sechs Standorte betroffen
Nach der Vertragskündigung durch Burger King Deutschland hat die Yi-Ko-Holding seine 89 Filialen geschlossen. Die betroffenen Mitarbeiter bangen um ihre Jobs - und fühlen sich schlecht informiert. weiter
  • 1094 Leser

Auf einen Blick vom 25. November 2014

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Fort. Düsseldorf - Greuther Fürth 3:3 (1:1) Tore: 1:0 Benschop (10.), 1:1 Gießelmann (13.), 1:2 Zulj (54.), 2:2 Pohjanpalo (77.), 3:2 Benschop (81./Foulelfmeter), 3:3 Zulj (84.). - Z.: 28 791. 1FC Ingolstadt 1476122:1127 2Düsseldorf 1467124:1525 3Darmstadt 98 1466220:1224 41. FC Heidenheim 1465327:1523 5RB Leipzig 1465320:1023 weiter
  • 449 Leser

Baby aus Gully gerettet

Australierin warf Neugeborenes in Schacht - Kind nach fünf Tagen entdeckt
Das war Rettung in letzter Minute: Fünf Tage lang hat ein Baby in Australien in einem Abflussschacht überlebt. Seine eigene Mutter hatte den kleinen Jungen in den Gully geworfen. weiter
  • 508 Leser

Besser als das Idol

Talent Niklas Krieg macht Weltmeistern und Olympiasiegern Konkurrenz
Beim Reitturnier in Stuttgart hat sich Niklas Krieg mit den Besten des Springsports gemessen. Und dabei ganz nebenbei sein Idol Marcus Ehning geschlagen. Doch davon allein kann der junge Profi nicht leben. weiter
  • 537 Leser

Bischof July: Mehr Wohnraum für Flüchtlinge

Der Bischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Frank Otfried July, hat alle Menschen in der württembergischen Landeskirche ermuntert, Flüchtlingen noch mehr Wohnraum zur Verfügung zu stellen. Hilfe für Menschen auf der Flucht sei "nicht nur eine humanitäre Herausforderung, sondern ein biblischer Auftrag", sagte July zum Auftakt der Herbstsynode weiter
  • 411 Leser

Bisher noch kein Mensch mit H5N8 infiziert

Ist H5N8 gefährlich für Menschen? Bisher ist weltweit noch kein Mensch mit dem Virus H5N8 infiziert worden, auch nicht in Südkorea, wo es bereits 30 Ausbrüche in Geflügelbeständen gegeben hat. Das sagt Elke Reinking, Sprecherin des Friedrich-Loeffler-Instituts auf der Insel Riems bei Greifswald. "Es sieht so aus, dass H5N8 nicht so leicht auf den Menschen weiter
  • 5
  • 305 Leser

Brand-Opfer in Dhaka fordern Schadenersatz

Zwei Jahre nach einem verheerenden Brand in einer Textilfabrik in Bangladesch haben überlebende Arbeiter Entschädigung von westlichen Bekleidungsfirmen gefordert. Etwa hundert Menschen protestierten dafür gestern, am zweiten Jahrestag der Tragödie, vor den Ruinen der Tazreen-Fabrik in einem Vorort der Hauptstadt Dhaka. Sie riefen Parolen gegen große weiter
  • 514 Leser

CDU hofft auf den Last-Minute-Schub

Strobl gegen Wolf: Bislang weit weniger Interesse am Mitgliederentscheid als erwartet
Volle Säle, großes Medieninteresse: In der Außenwahrnehmung gilt der Mitgliederentscheid der CDU schon als Erfolg. In der Partei geht indes die Angst um, dass nicht einmal die Hälfte der Basis abstimmt. weiter
  • 472 Leser

Chronologie der Vorfälle

Justiz Todesfälle, Selbstmordversuche und Gewalttätigkeiten in Gefängnissen bringen Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) in Bedrängnis. Eine Übersicht: 9. August 2014 Ein Gefangener in Einzelhaft wird tot in seiner Zelle in der Justizvollzugsanstalt Bruchsal gefunden. Ende August wird das öffentlich bekannt. 20. August 2014 Im Jugendgefängnis Adelsheim weiter
  • 5
  • 456 Leser

Der Bär erträgt alles

Die Stuttgarter Staatsoper zeigt Modest Mussorgskijs "Chowanschtschina"
Russische Geschichte im XXL-Format: In Mussorgskijs Oper "Chowanschtschina" geht es um blutige Konflikte zu Zarenzeiten. Jetzt war Stuttgarter Premiere: eher solide Stimmen, starke Regie, grandiose Musik. weiter
  • 610 Leser

Der große Frust

Im zweiten Anlauf beim VfB gibt Trainer Armin Veh nach nur 146 Tagen auf
Nach Armin Vehs überraschendem Rücktritt muss der VfB Stuttgart schon wieder einen neuen Chefcoach finden. Die beiden bisherigen Co-Trainer bereiten das Team aufs Derby am Freitag in Freiburg vor. weiter
  • 512 Leser

Die fünf kreativsten Städte

Mannheim, Heidelberg, Weimar, Essen und Hannover wollen in Unesco-Netzwerk aufgenommen werden
Kreativ sind sie alle, aber wer schafft den Sprung ins Unesco-Netzwerk der Kreativen Städte? Fünf deutsche Bewerber hoffen auf den Titel. weiter
  • 513 Leser

Die Hülle und ihr Inhalt

Viel Glas Hoch ist sie, die Ulmer Zentralbibliothek: Bis zur Spitze misst der Pyramidenbau 35 Meter. Die verteilen sich auf fünf Stockwerke, 4670 Quadratmeter Fläche und fast 5000 Quadratmeter Glasoberfläche. Drinnen stehen210 000 Medien. Gekostet hat das alles 12,7 Millionen Euro. Einigermaßen bekannt ist das Café ganz oben im 5. Stock. Zudem verfügt weiter
  • 376 Leser

Entscheidung über S-21-Prozess fällt morgen

Das vorzeitige Ende des Prozesses um den Wasserwerfereinsatz gegen Stuttgart-21-Demonstranten wird immer wahrscheinlicher. Die Staatsanwaltschaft hat dem Antrag des Landgerichts auf Einstellung des Verfahrens gegen zwei Polizeiführer wegen absehbar geringer Schuld zugestimmt, wie die Behörde gestern bestätigte. Die Argumentation des Gerichts sei "schlüssig weiter
  • 431 Leser

Erste Italienerin auf ISS-Mission

Ein russisches Sojus-Raumschiff mit der Italienerin Samantha Cristoforetti (37) an Bord hat die Internationale Raumstation ISS ohne Zwischenfälle erreicht. Die Sojus-Kapsel dockte in der Nacht zum Montag um 3.49 Uhr MEZ an der ISS an. An Bord waren außer der ersten Italienerin im All auch der US-Astronaut Terry Virts und der russische Kosmonaut Anton weiter
  • 377 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE - 5. SPIELTAG Gruppe E ZSKA Moskau AS Rom heute, 18.00 Manchester City FC Bayernheute, 20.45 1FC BAYERN 440011:112 2AS Rom 41127:114 3ZSKA Moskau 41125:94 4Manchester City 40224:62 Gruppe F Apoel Nikosia FC Barcelona heute, 20.45 Paris SG Ajax Amsterdam heute, 20.45 1PARIS SG 43106:310 2FC BARCELONA 43018:49 3Ajax Amsterdam weiter
  • 411 Leser

Gabriel will Kohlekraftwerke schließen lassen

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) stößt mit seinen Plänen für zusätzliche Kohlendioxid-Einsparungen bei Kohlekraftwerken auf Widerstand der Betreiber, will diese aber durchsetzen. "Wir müssen bis 2020 zusätzlich 22 Millionen Tonnen CO2 im Kraftwerkspark einsparen", sagte Gabriel nach einem Treffen mit den Chefs führender Stromkonzerne gestern weiter
  • 619 Leser

Geflügel bleibt im Stall

Kampf gegen Tierseuche - Risikoregionen werden heute genannt
Wegen des Ausbruchs der Vogelgrippe in Mecklenburg-Vorpommern wird das Geflügel vielerorts eingesperrt. Zur Eindämmung der Vogelgrippe sollen zudem Wildvögel stärker kontrolliert werden. weiter
  • 426 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 14 200 727,80 Euro Gewinnklasse 2 482 051,50 Euro Gewinnklasse 3 8034,10 Euro Gewinnklasse 4 2361,00 Euro Gewinnklasse 5 146,60 Euro Gewinnklasse 6 29,80 Euro Gewinnklasse 7 17,30 Euro Gewinnklasse 8 8,00 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 5 315 463,40 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot weiter
  • 382 Leser

Gläserne Pyramide des Wissens

Gut zehn Jahre gibt es die neue Ulmer Bibliothek - Spektakulärer Bau von Gottfried Böhm
Er hat die Glaspyramide entworfen. Jetzt eröffnete Architekt Gottfried Böhm gemeinsam mit Sohn Markus eine Ausstellung in der Zentralbibliothek. Ein Blick auf ihre Stadtvisionen - und zurück in die Geschichte. weiter
  • 466 Leser

Gönn dir, du Hoschi!

Gediegener Leser, wenn Sie die Redewendung "Läuft bei dir" nicht verstehen, gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute: Sie sind nicht allein. Die schlechte: Sie sind alt. So alt, dass Sie bei der Jugendsprache nicht mehr mitkommen. Keine Sorge, deswegen sind Sie kein Minusmensch. Nur eben ein Lauch. "Läuft bei dir" ist das vom Langenscheidt-Verlag weiter
  • 567 Leser

Ifo-Index beflügelt

Gute Laune in der Wirtschaft steckt Börsianer an
Starke heimische Konjunkturdaten haben den Deutschen Leitindex Dax gestern zeitweise wieder über 9800 Punkte gehievt. "Die Kombination aus lockerer Geldpolitik der Notenbanken einerseits und guter Konjunkturdaten andererseits treibt die Kurse an den weltweiten Börsen weiter nach oben", sagte Analyst Jens Klatt von Daily-FX. Am Freitag hatte er nach weiter
  • 457 Leser

Israel behält sich Militärschlag vor

Drohung Israel droht für den Fall eines "schlechten Abkommens" zum Atomprogramm des Iran weiter mit einem Militärschlag. Geheimdienstminister Juval Steinitz, im Kabinett auch für das Iran-Dossier zuständig, warnte davor, der Islamischen Republik Iran die Möglichkeit zu lassen, ein Nuklearanwärter zu bleiben. "Wir behalten uns alle Optionen vor", sagte weiter
  • 459 Leser

Jede fünfte Wohnung ohne Rauchmelder

Mehr als jeder Fünfte im Südwesten hat keinen Rauchmelder in seiner Wohnung installiert. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der Expertenorganisation Dekra. Bis zum 31. Dezember müssen alle Wohnungen im Land mit Rauchmeldern ausgestattet sein. Die Umsetzung scheitert allerdings bisher zumeist an den Liefer- und Montageengpässen der Firmen. "Nach unserer weiter
  • 399 Leser

Keine Geschenke

FC Bayern hoch motiviert in Manchester
Für den FC Bayern ist die Gruppenphase der Champions League nur noch Schaulaufen. Manchester City kämpft derweil verzweifelt ums Weiterkommen. weiter
  • 436 Leser

Kik-Zentrallager wird weiter bestreikt

. Der Streik beim Textildiscounter Kik im nordrhein-westfälischen Bönen ist in die zweite Woche gegangen. Auch heute werde der Ausstand im Kik-Zentrallager fortgesetzt, kündigte die Gewerkschaft Verdi an. Sie will mit dem Arbeitskampf die Anerkennung aller Tarifverträge des NRW-Einzelhandels für die Kik-Logistik-Beschäftigten durchsetzen. In der vergangenen weiter
  • 634 Leser

Klarheit über Gurlitt-Erbe

Kunstmuseum Bern will Raubkunst zurückgeben
Das Kunstmuseum Bern will das Erbe des Sammlers Cornelius Gurlitt antreten und NS-Raubkunst aus seinem Nachlass restlos an die rechtmäßigen Besitzer zurückgeben. Der Stiftungsratspräsident des Museums, Christoph Schäublin, unterzeichnete gestern in Berlin eine entsprechende Vereinbarung mit Bayern und dem Bund. Demnach werden die rund 500 Werke aus weiter
  • 497 Leser

Knatsch vor Spitzenrunde

SPD und CSU streiten über Russlandpolitik
Vizekanzler Sigmar Gabriel hat CSU-Chef Horst Seehofer beim Thema Russlandpolitik zurechtgewiesen. "Ich habe das am Anfang nicht ganz einordnen können, ob das eine ironische Bemerkung sein soll", sagte der SPD-Chef. Seehofer hatte Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) am Tag zuvor einen eigenen Kurs vorgeworfen. Gabriel sagte, dem Außenminister weiter
  • 445 Leser

Kommentar · IRAN: Zuckerbrot und Peitsche

Wie viele Runden waren es? Kaum ein Diplomat kann auf Anhieb sagen, wie oft man mit den Iranern am Verhandlungstisch saß. Die fünf Vetomächte im UN-Sicherheitsrat und Deutschland versuchen seit Jahren, den Gottesstaat von seinem gefährlichen atomaren Abenteuer abzubringen. In Wien endete gestern ein weiterer Versuch - ergebnislos. Dass Teherans Führung weiter
  • 469 Leser

Kommentar · VFB Stuttgart: Der Schock sitzt tief

Beim VfB gesucht: Talente für den Fußball der Zukunft. Morgen eröffnet der Verein sein neues Jugendleistungszentrum. Ist das nicht mal eine erfreuliche Meldung? Sie geht unter im Stakkato negativer Schlagzeilen, die die Stuttgarter produzieren. Beim VfB gesucht: ein Chefcoach. Schon wieder. Mitten im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga regiert das weiter
  • 410 Leser

Kommentar: Flexibilität gewünscht

Dehoga-Landespräsident Fritz Engelhardt fuhr beim Landesdelegiertentag ganz schön schwere Geschütze auf. Eines davon: Die neuen, strengeren Arbeitszeitregeln hindern die - laut Vorurteil ja per se fleißigen - Schwaben, die abends nach dem Vollzeitjob noch in der Gastwirtschaft jobben, an der Arbeit. Weil man nicht mehr als zehn Stunden pro Tag arbeiten weiter
  • 566 Leser

Konflikt schwelt weiter

Atomgespräche mit dem Iran in Wien enden ohne Einigung
Die Hoffnungen waren groß - und wurden enttäuscht. Erneut sind Atomgespräche mit dem Iran ohne Übereinkunft zu Ende gegangen. Im Dezember soll aber weiter verhandelt werden. weiter
  • 376 Leser

Land fördert Forschung ohne Tierversuche

Ein Übungsmodell für Chirurgie und Endoskopie - komplett tierfrei. Daran forscht Karl-Ernst Grund am Universitätsklinikum Tübingen. Das Projekt des Professors gehört zu den drei Forschungsvorhaben für Tierversuchs-Alternativen in Tübingen und Heidelberg, die das Land jetzt mit 400 000 Euro fördert. Das teilten die Ministerien für Verbraucherschutz und weiter
  • 502 Leser

Leitartikel · BUNDESHAUSHALT: Auf Sand gebaut

Große Worte dürften bemüht werden, wenn der Bundestag in dieser Woche den Bundeshaushalt 2015 endgültig beschließt. Die Koalition wird sich selbst und insbesondere Finanzminister Wolfgang Schäuble auf die Schulter klopfen und von einem historischen Ereignis schwärmen: Erstmals seit 1969 ist die schwarze Null geschafft, ein Etat ganz ohne neue Schulden. weiter
  • 436 Leser

Leute im Blick vom 25. November 2014

Armin Mueller-Stahl Der Schauspieler und Künstler Armin Mueller-Stahl (83) macht weiter Dreh-Pause. "Im Moment lodert das Innere, das Feuer nicht", sagte er in Dresden. Dort wurde eine Ausstellung mit rund 120 Gemälden und Grafiken von ihm eröffnet. Auch die besten Angebote lockten nicht; seine Leidenschaft gehöre der Kunst. "Die Malerei überwiegt momentan." weiter
  • 475 Leser

Lieber Stadtbummel als Online-Shopping

Lichterketten und Glühwein: Zu Weihnachten gehen Verbraucher gern in die Läden
Das Einkaufen übers Internet ist bequem und wird daher oft genutzt. Aber in der Vorweihnachtszeit wollen es die Verbraucher eher stimmungsvoll. Sie ziehen den Stadtbummel dem Mausklick vor. weiter
  • 748 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 15.11.-21.11.14: 100er Gruppe 31-35 EUR (33,30 EUR). Notierung 24.11.14: unverändert. Handelsabsatz: 25.194 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 419 Leser

Marokko: Mehr als 30 Tote bei Unwettern

Bei heftigen Unwettern und Überschwemmungen sind in Marokko mindestens 32 Menschen ums Leben gekommen. Nach sechs weiteren vermissten Menschen wurde nach Angaben des Innenministeriums gestern intensiv gesucht. Die Unwetter trafen demnach auch beliebte Urlaubsregionen wie Agadir, Ouarzazate und Marrakesch. Laut Innenministerium wurden mehr als 200 Menschen weiter
  • 617 Leser

Mit Schnurrbart gegen Hodenkrebs

Internet-Aktion: "Movember" ist, wenn sich Männer für einen guten Zweck nicht mehr rasieren
Männer lassen sich Schnauzer wachsen und sammeln Geld für den Kampf gegen Prostata- und Hodenkrebs. Kurz vor ihrem Ende ist die "Movember"-Aktion bekannt wie nie - mehr Geld brachte das nicht. weiter

Mussorgskij mit Andrea Moses: Dessau, Weimar, Stuttgart

Regisseurin Andrea Moses war im Team um Intendant Jossi Wieler Leitende Regisseurin an der Oper Stuttgart. Seit Beginn der laufenden Saison ist sie freischaffend tätig. Die "Chowanschtschina"-Inszenierung hat sie fürs Anhaltinische Theater Dessau (2011) und fürs Deutsche Nationaltheater Weimar (2012) entwickelt. In der Stuttgarter Fassung verzichtet weiter
  • 557 Leser

Na sowas... . . .

Ein unerlaubter Videodreh im hessischen Lohbergtunnel wird für einen 18-jährigen Motorradfahrer teuer. Der junge Mann war mitten im Tunnel von seiner Maschine gestiegen. Dann legte er sein Handy in eine Haltebucht, kletterte wieder auf sein Motorrad und raste ein paar Mal durch den Tunnel. Der Polizei erklärte der Biker, er habe sich selbst bei der weiter
  • 365 Leser

Namenlose Maskottchen

Die Olympischen Spiele 2016 in Rio haben jetzt auch ein Gesicht - genauer gesagt zwei: Gestern sind die offiziellen Maskottchen vorgestellt worden. Ihr Name wird bis 14. Dezember per Internet gewählt. Foto: afp weiter
  • 501 Leser

Neue Probleme für Mehdorns Zeitplan

Flughafenchef Hartmut Mehdorn hat neue Probleme bei einem weiteren wichtigen Bauvorhaben am neuen Hauptstadtflughafen. Die geplante Sanierung einer Start- und Landebahn ab Ende März droht sich um vier Wochen zu verzögern. Mehdorn teilte nach einer Sitzung der Fluglärmkommission mit, die Gemeinsame Obere Luftfahrtbehörde Berlins und Brandenburgs habe weiter
  • 490 Leser

Neuer Teamchef für Vettel

Ferrari wechselt innerhalb eines Jahres zum dritten Mal die Führungskraft: Arrivabene kommt für Mattiacci
Ferrari wechselt zum dritten Mal in diesem Jahr den Teamchef. Maurizio Arrivabene soll den Neuanfang beim Formel-1-Rennstall einleiten. weiter
  • 534 Leser

Niedrige Zinsen fürs Guthaben, aber auch fürs Darlehen

Wie funktioniert es? Grundidee des Bausparens ist der Solidargedanke: Mit dem angesparten Geld vieler Bausparer werden die Immobilienkredite finanziert. Konkret: Bauwillige bezahlen regelmäßig Beträge auf ihren Bausparvertrag ein. Der wird auf eine bestimmte Höhe (Bausparsumme) abgeschlossen. Das Guthaben, das der Bausparer zunächst einzahlen muss, weiter
  • 531 Leser

Notizen vom 25. November 2014

500 tote Seelöwen An einem Strand im Westen von Peru sind rund 500 tote Seelöwen angeschwemmt worden. Medien zufolge haben die Behörden wegen einer möglichen Vergiftung der Säugetiere Ermittlungen eingeleitet. Demnach wirft der Gouverneur des Distrikts Samanco in der Provinz Santa, wo die Kadaver angespült wurden, örtlichen Fischern vor, die Tiere vergiftet weiter
  • 5
  • 393 Leser

Notizen vom 25. November 2014

Baden-Baden profitiert Die Stadt Baden-Baden profitiert nach einer Studie zunehmend vom Festspielhaus: Nach der gestern in der Kurstadt vorgestellten Untersuchung belief sich der regionale Kaufkraftzufluss durch das Festspielhaus anno 2013 auf gut 52 Millionen Euro - bei einer ersten Untersuchung im Jahr 2008 waren es 46 Millionen Euro. Profiteure waren weiter
  • 483 Leser

Notizen vom 25. November 2014

Neue Wiesn-Ermittlungen Die Bundesanwaltschaft prüft, ob sie erneut wegen des Oktoberfest-Anschlags ermittelt. Hintergrund ist eine Zeugin, die einen mutmaßlichen Mittäter des Anschlags vom 26. September 1980, bei dem 13 Menschen starben und über 200 verletzt wurden, namentlich nennt. Die Ermittlungen waren 1982 eingestellt worden, weil es keine Hinweise weiter
  • 464 Leser

Notizen vom 25. November 2014

Vorzeitig Meister Fußball Cruzeiro Belo Horizonte hat zum zweiten Mal in Folge die brasilianische Meisterschaft gewonnen. Der Klub des Ex-Dortmunders Tinga kann bei sieben Punkten Vorsprung an den beiden ausstehenden Spieltagen nicht mehr eingeholt werden. Deutschland Achter Blindenfußball Die deutsche Nationalmannschaft hat bei der WM in Japan den weiter
  • 422 Leser

Notizen vom 25. November 2014

Pfeile gegen Falschfahrer Esslingen - Sie sollen irrtümliche Falschfahrer stoppen: Neu angebrachte Markierungspfeile an den Autobahnauffahrten machen Fahrer darauf aufmerksam, dass sie in falscher Richtung unterwegs sind. Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) ließ sich an der Anschlussstelle Esslingen der A 8 die Markierungen zeigen. Alle Anschlussstellen weiter
  • 436 Leser

Notizen vom 25. November 2014

Hamburger Hafen boomt Der Hamburger Hafen stellt sich auf ein Rekordjahr ein: Von Januar bis Ende September legte der Containerumschlag um 6,4 Prozent auf 7,4 Mio. Standardcontainer im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zu. Damit baute der Hamburger Hafen seinen Vorsprung auf die Wettbewerbshäfen in Nordeuropa weiter aus, bei denen der durchschnittliche weiter
  • 572 Leser

One Direction und Katy Perry räumen ab

Zum zweiten Mal in Folge hat die englisch-irische Boyband One Direction bei den American Music Award abgeräumt. Die fünf Musiker ("What Makes You Beautiful") bekamen nicht nur wie 2013 die beiden Preise als beste Popband und für die beste Pop-Platte ("Midnight Memories"). In diesem Jahr nahmen sie auch noch den Preis in der Königskategorie "Künstler weiter
  • 492 Leser

Pentagon-Chef Chuck Hagel tritt zurück

US-Verteidigungsminister Chuck Hagel tritt zurück. Das hat Präsident Barack Obama bestätigt. Obama soll Hagel nach Informationen des Fernsehsenders CNN aus dem Amt gedrängt haben. Hintergrund sollen unter anderem Meinungsverschiedenheiten über die Strategie zur Bekämpfung der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) und den Einsatz von Kampfeinheiten im weiter
  • 451 Leser

Quote scheidet die Geister

Streit um Vorzeigeprojekt erzwingt erneuten Koalitionsausschuss
Anfang Oktober traf sich der schwarz-rote Koalitionsausschuss zum ersten Mal. Heute kommen die Spitzen von Union und SPD schon wieder zusammen - Anlass ist der Streit um die Frauenquote. weiter
  • 470 Leser

Rauball fordert offen Blatters Rücktritt

Alle gegen Blatter? Der Widerstand gegen den Präsidenten des schwer unter Beschuss stehenden Fußball-Weltverbandes Fifa wächst von Tag zu Tag - aus Deutschland forderte Ligapräsident Reinhard Rauball den 78-jährigen Schweizer sogar in einem persönlichen Telefonat zum Rücktritt auf. Überraschend ist das nach der Skandal-Untersuchung der doppelten WM-Vergabe weiter
  • 356 Leser

Reus-Verletzung erhitzt Gemüter

Bei Borussia Dortmund haben sich die erregten Gemüter vorerst wieder beruhigt, Marco Reus sendete sogar eine hoffnungsvolle Online-Botschaft. In der Fußball-Bundesliga hat die erneute schwere Verletzung des Nationalspielers aber eine heftige Debatte ausgelöst. In das große Mitgefühl für Reus, der durch seine Knöchelblessur nach dem Foul von Paderborns weiter
  • 379 Leser

Rücktrittserklärung im Wortlaut

Armin Veh: "Dieser Schritt ist mir sehr schwer gefallen, weil mir Verein und Mannschaft am Herzen liegen. Letztlich musste ich aber so handeln, weil ich von der Richtigkeit dieses Schritts überzeugt bin. Die Mannschaft ist besser als der Tabellenplatz, neun Punkte aus zwölf Spielen sind einfach zu wenig. Dafür bin ich verantwortlich. Uns und mir fehlte weiter
  • 390 Leser

So funktioniert Franchising

Vertriebssystem Beim Franchisesystem läuft das Geschäft über rechtlich selbstständige Unternehmer. Diese so genannten Franchise-Nehmer dürfen gegen Gebühr das Geschäftskonzept eines Franchise-Gebers (in diesem Fall Burger King) nutzen, bestimmte Markennamen verwenden, Produkte herstellen und vertreiben. Der Franchise-Geber erspart sich so den Aufbau weiter
  • 5
  • 789 Leser

Sparen statt bauen

Altverträge belasten Bausparkassen: Kunden rufen ihre Kredite nicht ab
Hoch verzinste Altverträge stellen Bausparkassen in Zeiten anhaltend niedriger Zinsen vor Probleme. Auch deshalb, weil so mancher Kunde damit offensichtlich gar nicht mehr auf ein Eigenheim spart. weiter
  • 647 Leser

Stichwort · ATOMVERHANDLUNGEN: Das Übergangsabkommen

Die Verhandlungen zwischen dem Iran und der Gruppe der fünf UN-Vetomächte und Deutschland über ein dauerhaftes Atomabkommen gehen in die Verlängerung. Ein Übergangsabkommen bleibt in Kraft. Dessen Kernpunkte sind folgende: Urananreicherung Der Iran muss die "Urananreicherung über fünf Prozent hinaus" für die Laufzeit des Abkommens einstellen. Gemäß weiter
  • 455 Leser

Stickelberger wechselt Leiter aus

Chef der Aufsicht im Justizministerium muss gehen - Strengere Vorgaben für Gefängnischefs
Justizminister Stickelberger (SPD) zieht nach den Vorfällen im Bruchsaler Gefängnis personelle Konsequenzen - und kündigt schärfere Kontrollen der Anstalten an. Er selbst ist sich keiner Schuld bewusst. weiter
  • 541 Leser

Stolz auf die schwarze Null

Ein Jahr früher als vorgesehen legt der Bundesfinanzminister einen ausgeglichenen Entwurf vor
Erstmals seit Jahrzehnten will der Bund 2015 keine neuen Schulden machen. Vor allem die Union feiert das als historischen Meilenstein. Die Opposition kritisiert Tricks und zu geringe Investitionen. weiter
  • 421 Leser

Studiengebühr nur für Ausländer rechtlich möglich

Eine Studiengebühr nur für Studierende, die weder EU- noch EWR-Ausländer sind und allein wegen des Studiums nach Deutschland kommen, ist rechtlich gesehen möglich. Zu diesem Ergebnis kommt ein externes Gutachten für das Wissenschaftsministerium, das der SÜDWEST PRESSE vorliegt. Vor dem Hintergrund, dass im Land in einzelnen Musikhochschul-Studiengängen weiter
  • 449 Leser

SWR dementiert

Reaktion Der umstrittene Stechparcours im Großen Preis von Stuttgart (wir berichteten) erhitzt weiter die Gemüter. Der Fernsehsender SWR wehrt sich gegen den Vorwurf des Schweizer Springreiters Steve Guerdat, er habe darauf bestanden, fünf Sponsoren-Sprünge im Stechen unterzubringen und damit den Parcours auf zehn statt üblicherweise sechs bis sieben weiter
  • 450 Leser

Taxi Deutschland kritisiert Ubers Reformvorschlag

Die Reformvorschläge des umstrittenen Fahrdienst-Vermittlers Uber sind aus der Taxibranche zurückgewiesen worden. Der Vorschlag einer vereinfachten Besteuerung heiße im Klartext nur, dass man sich Subventionen vom Staat wünsche, "damit sich das Geschäft besser rechnet", erklärte Dieter Schlenker von der Genossenschaft Taxi Deutschland. Uber hatte eine weiter
  • 498 Leser

Thema des Tages vom 25. November 2014

BUNDESHAUSHALT Von heute an berät der Bundestag den Haushalt für 2015. Zwar sieht er keine neuen Schulden vor. Noch aber ist nicht sicher, ob sich das Ziel auch verwirklichen lässt. Ein Konjunkturabschwung könnte Schwarz-Rot einen Strich durch die Rechnung machen. weiter
  • 463 Leser

Tobago: Mord an Rentnerpaar bleibt rätselhaft

Die Wiesbadener Staatsanwaltschaft wartet nach dem Tod eines Rentnerpaars aus Hessen auf der Karibikinsel Tobago noch auf Informationen. In der Regel würden Ermittlungen aufgenommen, wenn ein Deutscher einer schweren Straftat im Ausland zum Opfer fällt, erklärte ein Sprecher gestern Wiesbaden. Ergebnisse von den Behörden vor Ort lägen aber noch nicht weiter
  • 686 Leser

Trip in die Vergangenheit fällt aus

Schalkes Trainer Di Matteo denkt nicht mehr an Triumph mit Chelsea
Gestern war Chelsea - heute ist Schalke. Für Roberto Di Matteo zählt im Champions-League-Duell nur die Gegenwart. Der Triumph von 2012 mit den Briten in der Königsklasse wühlt den Trainer nicht mehr auf. weiter
  • 484 Leser

VfB Stuttgart am Tiefpunkt

Tabellenletzter ohne Trainer und Sportdirektor - Veh-Nachfolge offen
Neue Turbulenzen beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart: Der Rücktritt Armin Vehs, Meistertrainer von 2007, ist ein Schlag für den Tabellenletzten. weiter
  • 425 Leser

Vorsicht vor Jobangeboten per E-Mail

Verbraucherschützer warnen vor E-Mails, in denen angebliche Nebenjobs angeboten und hohe monatliche Einnahmen in Aussicht gestellt werden. Hinter dem in den Nachrichten angegebenen Link könne sich schädliche Software verbergen, mit deren Hilfe beispielsweise Passwörter ausgespäht werden, erklärte die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz in Mainz. In weiter
  • 560 Leser

Weiter Druck auf Stickelberger

Baden-Württembergs Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) bleibt wegen der Vorgänge im Gefängnis Bruchsal unter Druck. Die Opposition zeigte sich gestern unzufrieden mit Stickelbergers Ausführungen im Ständigen Ausschuss des Landtags. CDU-Rechtsexperte Bernhard Lasotta kritisierte, Stickelberger stelle sich nicht an die Spitze der Aufklärung. FDP-Justizexperte weiter
  • 459 Leser

Zahlen & Fakten

Spanien-Anleihen billig Das Zinsniveau der spanischen Staatsanleihen ist auf einen historischen Tiefstand gesunken. Für die Anleihen mit einer Laufzeit von zehn Jahren ging der Zinsgewinn auf 1,96 Prozent zurück. Damit fiel der Zins erstmals unter die Zwei-Prozent-Marke. Auf dem Höhepunkt der Finanzkrise im Juli 2012 waren für Zehn-Jahres-Anleihen noch weiter
  • 559 Leser

Zehnjähriger bedroht Lehrer

Ein Zehnjähriger soll Mitschüler und Lehrer mit einem Eintrag auf einem Blog bedroht haben. Vorsichtshalber wurde die Realschule in Tuttlingen gestern bewacht, wie die Polizei mitteilte. Ermittlungen führten die Beamten auf die Spur des Schülers. Sie ordneten den Text als "üblen Scherz" ein. Gefahr habe nie bestanden. Der Text des Beitrags sei "dem weiter
  • 5
  • 463 Leser

Zur Person vom 25. November 2014

Fotograf und Jurist In zwei Wochen feiert der 1962 in Athen geborene Nikolaos Sakellariou seinen 52. Geburtstag. Der Deutsch-Grieche absolvierte nach Abitur und Wehrdienst erst eine Fotografen-Ausbildung. Dann studierte er Jura und arbeitete als Rechtsanwalt in Schwäbisch Hall. Seit 2001 sitzt er für die SPD im Landtag. Bereits 2005 saß er als Obmann weiter
  • 513 Leser

Ölpreisverfall lässt Araber kalt

Der anhaltende Abwärtstrend beim Erdöl-Preis ist für die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) nach eigener Einschätzung verkraftbar. Die Entwicklung sei "keine Katastrophe" für die VAE, sagte Energieminister Suhail al-Masruei in Abu Dhabi. Er verwies darauf, dass die Öleinnahmen nicht mehr als 30 Prozent der Wirtschaftsleistung der Emirate ausmachten. weiter
  • 507 Leser

Leserbeiträge (3)

Jubilare und Verabschiedung beim ZFLS-Rentnerausschuss

Vor Kurzem wurden zwei Mitglieder des ZFLS-Rentnerausschuss geehrt und leider auch einer vom Vorsitzenden Franz Reichenauer verabschiedet.

Die zu Jubilarin, Luzia Kreschinski wurde für zwanzig Jahre treue Arbeit im ZFLS-Rentnerausschuss geehrt. Frau Kreschinski trat 1969 als Automatendreherin in die ZF ein, schon 1983 wurde sie Springerin und 1992

weiter
  • 2731 Leser