Artikel-Übersicht vom Sonntag, 28. Dezember 2014

anzeigen

Regional (119)

GUTEN MORGEN

Winter wie im Bilderbuch. Blitzartig. Der Student, aus Berlin zu Besuch auf der Ostalb, nimmt’s gelassen: Einen Kasten Bier verspricht er seinen Cousins und Freunden dafür, dass sie ihm am Auto, das seit Herbst unbenutzt in der Garage steht, die Sommer- in Winterreifen tauschen. Die spätabendliche Blitzaktion in der Garage ist ein Erfolg. Fast weiter
  • 479 Leser

Die Geschichte des Lauterner Bürglesbühl

Josef Tuschl klärt auf
Der Bürglesbühl ist den meisten Bürgern Lauterns ein Begriff. Was sich dahinter allerdings genau verbirgt und welche Bedeutung der Name „Bürglesbühl“ hat, wissen wohl die Wenigsten. Hobbyforscher Josef Tuschl klärt auf. weiter
  • 262 Leser

Die Zuhörer im Bann

Emely Mayer gewinnt Vorlesewettbewerb in der Schule
Die Schüler der Klasse 6 der Werkrealschule Böbingen haben den besten Vorleser aus ihren Reihen ermittelt. Die Bandbreite des Vorgelesenen ging dabei von Werken wie John Greens „Das Schicksal ist ein miese Verräter“ bis hin zu den Bänden der „Drei ???“. weiter
  • 339 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erziehungskurse im MüZe

Das Mütterzentrum Heubach bietet erstmalig Kurse des Familienbildungsprogramms „Kess“ an. Die Kurse eignen sich für Eltern von Kindern im Alter von 2 bis 12 Jahren. Kurs I: jeweils um 19 Uhr im Mütterzentrum, Adlerstraße 7. Termine: 12. Januar, 19. Januar, 26. Januar, 2. Februar und 9. Februar. Kurs II: jeweils um 9 Uhr im Kleinen Spatz, weiter
  • 105 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert der „Rubbins“ im Bassano

Die sehr eigenwilligen Stücke der „Rubbins“ haben ihren Ursprung in der afroamerikanischen Musik der 1970er Jahre. Sie bedienen sich dabei aber diverser Zutaten aus anderen Bereichen der U- und E-Musik. Am Montag, 5. Januar, wollen sie im Bassano ab 20.30 Uhr ihr Können zum Besten geben. Der Eintritt ist frei. Neben Coverversionen, bei denen weiter

Neue Lebensretter

Heubach bekommt fünf neue Defibrillatoren
Im Jahr 2002 wurden durch die Stadtverwaltung Heubach fünf Defibrillatoren beschafft. Seitdem wurden drei Menschenleben durch die Verwendung der Geräte gerettet. Grund genug für die Verwaltung, um weitere Defibrillatoren anzuschaffen. weiter
  • 470 Leser

Sternsinger sind unterwegs

Die Sternsinger sind auf dem Weg. Beim Aussendungsgottesdienst am Sonntag im Heilig-Kreuz-Münster bekamen sie alles auf den Weg, das sie brauchen, um in den nächsten Tagen durch Schwäbisch Gmünd und Umgebung zu ziehen und die frohe Kunde von der Geburt Jesu zu verbreiten. In den letzten Wochen haben die Sternsinger fleißig die Lieder einstudiert, die weiter
  • 550 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Straßdorfer Seniorenwanderung

Anita Lenz vom Schwäbischen Albverein Straßdorf lädt am Mittwoch, 7. Januar, zur ersten Seniorenwanderung des Straßdorfer Albvereins im neuen Jahr ein. Titel der Seniorenwanderung ist „Start ins neue Wanderjahr – Krippenbrauchtum in Herdtlinsweiler”. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 13.30 Uhr am Bezirksamt in Straßdorf. weiter
  • 510 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtslieder für Peru

Weihnachten und Musik sind eng miteinander verbunden, in den Texten und Melodien der Lieder wird das Weihnachtsgeschehen in besonderer Weise ausgedrückt. Das zu vermitteln hat sich das Ensemble „CultoresSonorum“ zur Aufgabe gemacht. Das Weihnachtsgeschehen in alten und neuen Liedern auf unterschiedliche Weise übers Hören erlebbar werden weiter
So ist’s richtig
In unserer Ausgabe zu Heiligabend haben wir von Fabian Brucks Auftritt in der WWG Autowelt berichtet. Auch wir waren da wohl schon in Gedanken bei der Bescherung, denn es ist uns ein kleiner Fehler unterlaufen. Der Lebensgefährte von Mia Gray, Sängerin, Topmodel und Moderatorin, die das Programm mitgestaltete, ist nicht Fabian Bruck sondern Oliver Kobs. weiter
  • 531 Leser

AGV 1948 in Dresden

Im Jubiläumsjahr machen Gmünder Dreitagesausflug
Für die Mitglieder des Altersgenossenvereins 1948 stand ein besonderes Jubiläum an: Das 66er-Fest. Das nahmen sie zum Anlass, um einen Ausflug in Richtung Dresden zu unternehmen. weiter
  • 423 Leser

Integration bei Fisch und Köfte

Türkisch-islamische Gemeinde lädt Besucher ins Kulturzentrum in der Pfitzerstraße ein
Die türkisch-islamische Gemeinde Gmünds hat eingeladen. Im Kulturzentrum servierte der Verein DITIB köstliche Fischgerichte und andere türkische Spezialitäten. Und freute sich über jeden nicht islamischen Besucher, der in der Pfitzerstraße vorbeischaute. weiter
Kurz und Bündig

Kinderskikurs des TV Weiler

Der Winter ist endlich da. Wegen der guten Schneeverhältnisse am Ziegelberg in Weiler in den Bergen findet kurzfristig vom 29. bis 31. Dezember der traditionelle Skikurs des TV Weiler statt. Beginn ist am Montag um 10 Uhr. Die Anmeldung erfolgt direkt am Ziegelberg. Ein großer Teil der Kinder steht dann zum ersten Mal auf den Abfahrtsski oder auf einem weiter
Kurz und Bündig

Termine des SAV

Das Jahr des 125-jährigen Jubiläums des Schwäbischen Albvereins Schwäbisch Gmünd neigt sich dem Ende zu, da steht auch schon der Wanderplan für das Jahr 2015. Tradition seit vielen Jahren ist der ökumenische Gottesdienst am 1. Januar um 15 Uhr auf dem Kalten Feld, der gerne von Wanderern im Freien beim Franz-Keller-Haus besucht wird. Dort, bei der 111 weiter

Wie weit reichen vier Millionen?

SPD und Grüne wollen das Rathaus energetisch sanieren – Baubürgermeisterin dämpft Erwartung
Vor der Rathaussanierung drückt man sich schon lange. Jetzt stehen als Hausnummer mittelfristig vier Millionen Euro im Haushaltsplan. Dazu kommen 100 000 Euro Planungsrate für 2015. Die größte Ratsfraktion signalisiert schon mal grundsätzlich Unterstützung. „Eigentum verpflichtet“, meint CDU-Chef Thomas Wagenblast. weiter
  • 1
  • 653 Leser

Ziemlich bester Schurke kommt nach Gmünd

Josef Müller im Schönblick
Er ist durch seine TV-Auftritten bei Sandra Maischberger, Anne Will, Peter Hahne und anderen deutschlandweit bekannt geworden. Am Montag, 29. Dezember, gastiert Josef Müller um 19.30 Uhr im Forum Schönblick. Der Eintritt ist frei. Eine Spende zur Deckung der Kosten wird erbeten. weiter
  • 304 Leser

Züchter sind erfolgreich

Gmünder Vogelverein ehrt seine Mitglieder
Der Kanarien- und Vogelschutzverein Schwäbisch Gmünd und Umgebung hat seinen Jahresabschluss gefeiert. Dabei wurden Züchter für ihre herausragenden Leistungen geehrt. weiter
  • 502 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto prallt gegen Baum

Gschwend. Großes Glück hatte am frühen Sonntag, gegen 5 Uhr, ein 26-jähriger Autofahrer, als er auf der K 3330 zwischen Rotenhar und Schönberg fuhr. Durch Schneelast war ein Baum auf die Fahrbahn gestürzt und hatte diese blockiert. Der 26-Jährige erkannte dies zu spät und prallte gegen den Baum. Sein Auto wurde dabei erheblich beschädigt. Er blieb zum weiter
  • 899 Leser
POLIZEIBERICHT

Baum stürzt auf Auto

Schwäbisch Gmünd-Zimmern. Am frühen Sonntagmorgen, gegen 6.30 Uhr, stürzte ein Baum auf ein in Schwäbisch Gmünd-Zimmern abgestelltes Auto und begrub es unter sich. Verletzt wurde dabei niemand. Die Feuerwehr musste zum Einsatz kommen. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden. weiter
  • 1247 Leser
POLIZEIBERICHT

Brennender Adventskranz

Aalen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein Kleinkind bei einem Zimmerbrand verletzt. Gegen 3 Uhr schreckte eine 24-jährige Frau, die mit ihrer kleinen, 8 Monate alten Tochter auf einem Sofa gelegen hatte, aus ihrem Schlaf auf, als ein Feuerzeug explodierte. Ein Adventskranz hatte aus bislang ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Die junge Frau weiter
  • 889 Leser

Busfahrer für sicheres Fahren geehrt

Bundesweiter „Fahrertag“ in Stuttgart – sieben von über 200 Geehrten kommen von Durlanger Busunternehmer
Wer in den Bus einsteigt, legt die Verantwortung über seine Sicherheit in die Hände des Fahrers. Nur wenn der absolut zuverlässig ist und sein Fahrzeug unter Kontrolle hat, kommt man sicher ans Ziel. Für diese Verantwortung wurden Fahrer aus Durlangen jetzt geehrt. weiter
  • 597 Leser

Bürgermobil macht Weihnachtspause

Durlangen. Die Einsatzzentrale des Bürgermobils Schwäbischer Wald macht Weihnachtspause. Die dauert noch bis einschließlich Freitag, 6. Januar. Die Zentrale in Durlangen ist ab Samstag, 7. Januar, wieder über die neue Mobiltelefonnummer 015225771526 erreichbar und nimmt jeweils dienstags und donnerstags zwischen 9 Uhr und 12 Uhr Uhr Fahrtwünsche entgegen. weiter
  • 649 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familiennachmittag im Museum

Das Limesmuseum organisiert am Freitag, 2. Januar, von 14 bis 16.30 Uhr einen Nachmittag für Familien mit Kindern ab sieben Jahren. Im Zentrum der Führung steht die große römische Krippe, gebastelt wird eine kleine Ausgabe. Außerdem können Museumskino und römische Kleiderecke genutzt werden. Anmeldung unter Tel.: (07361) 5282870 oder per E-Mail an „limesmuseum@aalen.de“. weiter
  • 309 Leser

Große Spende für die Brückenpflege

Mit einem gut besuchten Adventskonzert in der St.-Martinus-Kirche in Iggingen haben der Gesang- und Musikverein Cäcilia Iggingen nicht nur einen musikalischen Erfolg zu verzeichnen, auch die Spendenbereitschaft der Konzertbesucher war überwältigend. In diesem Jahr bat der GMV beim Kirchenkonzert um Spenden für die „Brückenpflege“ in Schwäbisch weiter
  • 674 Leser

Schechinger Senioren feiern Weihnachten

Die Gemeindehalle war festlich geschmückt, einer gemütlichen Weihnachtsfeier für den „Treff ab 60“ stand nichts mehr im Wege. Den Auftakt gaben die Kinder aus dem Kindergarten Regenbogenland. Die Eineinhalb- bis Sechsjährigen hatten gelbe, grüne, blaue und rote Sterne mit dabei, zeigten Tänze, trommelten für den Frieden. Bürgermeister Werner weiter
  • 391 Leser

Sport und Spiele im Winterwald

Angebote der Waldentdecker
Nach den Feiertagen sitzt die Lieblingsjeans bekanntlich nicht mehr so bequem. In Murrhardt kann man am Freitag, 2. Januar, etwas dagegen tun. Doch die Waldentdecker haben noch einiges mehr in petto: das Stummelesfest und Schneeschuhtouren zum Beispiel. weiter
  • 446 Leser

Vier Bands rocken im Frapé

Die Zeit zwischen den Jahren ist auch oft Familienzeit – oder die Möglichkeit die ausgeflogenen Kumpels mal wieder zu sehen. Möglichkeit dazu gab es vergangenen Samstag im Frapé. Dort spielten vier Bands auf – viele der Musiker kennen sich. „Schön mit lauter Freunden zu spielen“, freute sich Gunnar Kiener, Sänger von Life N Nature weiter
  • 487 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf für Prunksitzungen

Die Aalener Fasnachtszunft richtet am Samstag, 10. Januar, um 19.30 Uhr ihre Prunksitzung in der Stadthalle Aalen aus. Die Senioren- und Behindertenprunksitzung beginnt am Sonntag, 11. Januar, um 14 Uhr ebenfalls in der Stadthalle. Karten gibt es im Vorverkauf für beide Sitzungen beim Touristik-Service Aalen. weiter
  • 486 Leser

Was bislang schon gemacht wurde

Das Aalener Rathaus stammt aus dem Jahr 1975. Vor etwa 15 Jahren wurde der Beton saniert. Er war stellenweise abgeplatzt, der Stahl war nicht mehr ausreichend überdeckt. Damals ging es allein um den Korrosionsschutz und nicht um energetische Dinge, wie Jutta Heim-Wenzler betont.Vor Jahren hat das Rathaus auch schon mal einen neuen Anstrich bekommen. weiter
  • 636 Leser

Großprojekt startet im März

Gschwends Bürgermeisterin resümiert auf Jahresabschlussfeier das Jahr 2014 und blickt in die Zukunft
Ein erfolgreiches Jahr geht aus Gschwender Sicht zu Ende. Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann bot am Sonntagabend in der Mehrzweckhalle einen informativen Rück- und Ausblick. Landrat Klaus Pavel beleuchtete das Jahr aus Sicht des Kreises. Er bat um eine „Willkommenskultur“ für die zu erwartenden Flüchtlinge. weiter
  • 291 Leser
POLIZEIBERICHT

40 000 Euro erbeutet

Schwäbisch Gmünd. Bislang unbekannte Täter sind in einen Einkaufsladen in der Bocksgasse eingebrochen. Laut Polizeiangaben liegt der Tatzeitraum zwischen Heiligabend um 12 Uhr und dem Zweiten Weihnachtsfeiertag um 16 Uhr. Die Täter hatten mit einem Bolzenschneider das Metallgitter vor einem Fensters im Hinterhof des Gebäudes durchtrennt. Anschließend weiter
  • 713 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto prallt gegen Baum

Gschwend. Großes Glück hatte am Sonntag gegen 5 Uhr ein 26-jähriger Autofahrer, als er auf der K 3330 zwischen Rotenhar und Schönberg fuhr. Durch Schneelast war ein Baum auf die Fahrbahn gestürzt und hatte diese blockiert. Der 26-Jährige erkannte dies zu spät und prallte gegen den Baum. Sein Auto wurde dabei erheblich beschädigt. Er blieb unverletzt. weiter
  • 768 Leser
POLIZEIBERICHT

Brennender Adventskranz

Aalen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein Kleinkind bei einem Zimmerbrand verletzt. Gegen 3 Uhr, schreckte eine 24-jährige Frau, die mit ihrer kleinen, acht Monate alten Tochter auf einem Sofa gelegen hatte, aus ihrem Schlaf auf, als ein Feuerzeug explodierte. Ein Adventskranz hatte aus bislang ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Die junge weiter
  • 561 Leser

Gmünder Lehrer geehrt

Lehrerpreis geht an Landesgymnasium für Hochbegabte
Drei Lehrer des Landesgymnasiums für Hochbegabte wurden mit dem Deutschen Lehrerpreis ausgezeichnet. Max Röhricht, Thomas Schäfer und Robert Bauer durften ihre Auszeichnungen in der Kategorie „Unterricht innovativ“ in Berlin entgegennehmen. weiter
  • 534 Leser

Stromausfall in Sachsenhof

Schwäbisch Gmünd. Am Samstagabend gegen 22.45 Uhr ist in Radelstetten und Sachsenhof der Strom ausgefallen. Ursache war ein Baum, der im Lenglinger Tal in eine Mittelspannungsleitung gestürzt ist. Das habe einen Kurzschluss ausgelöst, teilen die Gmünder Stadtwerke in einer Pressemitteilung mit. Mitarbeiter der Stadtwerke seien wenige Minuten später weiter
  • 1171 Leser
Weitere Bilder zum Artikel finden Sie online unter www.schaepo. de und www-gmuender-tagespost.de weiter
  • 1065 Leser
SCHAUFENSTER

Frederic Hormuth in Lorch

Der „Runde Kultur Tisch Lorch“ präsentiert den Kabarettisten Frederic Hormuth mit seinem neuen Programm „Mensch ärgere dich“ am Samstag, 7. März, im Lorcher Autohaus Schramel. weiter
  • 923 Leser
SCHAUFENSTER

Führungen durch die Krippenausstellung

65 Weihnachtsdarstellungen aus drei Jahrhunderten und aus vielen Ländern, von Südtirol bis China, sind bei einer Krippenausstellung im Sieger Köder Museum in Ellwangen zu sehen. Öffnungszeiten sind täglich, außer Montag von 14 bis 17 Uhr, Samstag und Sonntag, 10.30 bis 17 Uhr. Am Mittwoch 31. Dezember und am Donnerstag, 1. Januar, ist das Museum geschlossen. weiter
  • 420 Leser
SCHAUFENSTER

Willy Astor in Heidenheim

Kabarettist Willy Astor kommt mit seinem Programm „Nachlachende Frohstoffe“ am Mittwoch, 21. Januar nach Heidenheim ins Konzerthaus. Beginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 1074 Leser

Zwei mal Saloniker

Das Stuttgarter Ensemble gibt zwei Neujahrskonzerte in Gmünd und Aalen
Mit einer Programmvielfalt von Johann Strauss bis George Gershwin sind Patrick Siben und seine Stuttgarter Saloniker in den unterschiedlichsten Musikstilen zuhaus. Zum Neujahr ist das Ensemble auf der Ostalb zu Gast. Am Samstag, 10. Januar, 20 Uhr, im Prediger Gmünd und am Montag, 12. Januar, 20 Uhr, in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 710 Leser
Welche Skilifte im Ostalbkreis in den nächsten Tagen geöffnet haben, haben wir in einer interaktiven Karte aufbereitet. Die gibt es auf www.tagespost.de. Dort gibt es auch mehr Bilder vom Skilift Wirtsberg. weiter
  • 1329 Leser

Hinter Karton-Kulissen

Achtklässler des Gymnasiums Friedrich II besichtigen Verpackungsfirma Pfäffle
Verpackungen – langweilig. Dass das nicht stimmt und welch enormer Aufwand hinter einem Karton steckt, durften die Schüler der Klasse 8c des Gymnasiums Friedrich II. Lorch unter Leitung von Nadine Kußler erfahren. Betriebsleiter Norbert Koziara führte die sie durch die Firma Pfäffle. weiter
  • 679 Leser

Schnupperkurs mit Greifvöglen

Lorch. Der nächste Kinderschnupperkurs der Stauferfalknerei am Kloster Lorch ist speziell für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren. Zweieinhalb Stunden dauert das Programm, in dem die Kinder viel Spannendes und Lehrreiches über Greifvögel und Eulen erfahren können. Außerdem dürfen sie nehmen Kontakt zu diesen faszinierenden Tieren aufnehmen. Der weiter
  • 549 Leser

Schätze im Schloss Heubach

Heubach. Der Verein Heubacher Schloss hat einen Kalender herausgegeben: „Die Schätze im Heubacher Schloss“. Im Din-A4-Format enthält er 13 Abbildungen von Details der malerischen Ausstattung des Heubacher Schlosses. Dank abgedruckter alter Bauernregeln weiß man immer, wie das Wetter wird. Mit dem Erlös wird die Finanzierung weiterer Sanierungsarbeiten weiter
  • 606 Leser

Skilifte öffnen ihre Pisten

Der erste Schnee ist gefallen – endlich, wird sich so mancher Wintersportler gedacht haben, angesichts der Massen, die übers Wochenende vom Himmel rieselten. Somit konnten auch die meisten Skilifte im Ostalbkreis ihre Pisten wieder öffnen. Was die Skifahrer gleich ausgiebig nutzen – wie im hier Bild auf dem Wirtsberg bei Bartholomä. weiter

Spannende Rauhnächte am Wäscherschloss

Programm um Jahreswechsel
Zum Fest der Heiligen Drei Könige am 6. Januar hat Burg Wäscherschloss geöffnet und bietet um 15 Uhr die Familienführung an. Prima für Kinder: Viele Ausstellungsobjekte dürfen angefasst werden. weiter
  • 362 Leser

Eine Party für Michael

„Moonwalker“-Tribute-Show für Michael Jackson in der Aalener Stadthalle
Die Latte hängt hoch, wenn es um Michael Jackson geht. Das gilt auch für die „Moonwalker“-Live Performance in der Stadthalle Aalen am Freitagabend. Dort waren die Fans des King of Pop zusammengekommen, um sich an diesen bei der „Tribute“-Show zu erinnern. Damit das klappte, gaben die Bühnenkünstler alles, aber nicht immer reichte weiter
NEU IM KINO

Exodus

Passend zur christlichen Hochphase, den Weihnachtstagen, bringt Ridley Scott sein neues Werk Exodus auf die Leinwand. In seinem rund zweieinhalbstündigen Bibelepos erzählt er die Geschichte von Moses (Christian Bale) und dessen steinigem Weg zum Glauben. Der Plot beginnt 1300 Jahre vor unserer Zeit. Moses dient dem Pharao Seti (John Turturro), der ihn weiter
  • 743 Leser

Cosmo Klein kommt wieder nach Aalen

Wer ihn auf dem Jazzfest verpasst hat, bekommt am Montag, 5. Januar, nochmals die Chance, Sänger Cosmo Klein mit Phunkguerilla in Aalen zu hören. Im Alten Postamt gastiert er ab 21 Uhr. Bei ihm stehen die Großen des Funk und Soul Pate, allen voran Prince, sein erklärtes Vorbild. Intelligentes Songwriting und eine tiefbeseelte, kraftvolle Stimme, die weiter
  • 745 Leser

Das Museum erwacht zum Leben

Das Groove-Quintett bringt mit harten Rhythmen Bewegung ins nächtliche Limesmuseum
Neben der Bühne: eine Statue des Kaisers Trajan, die Hand erhoben in triumphaler Geste. Hinter der Bühne: großflächige Landkarten des Römischen Reiches. Auf der Bühne: das Groove-Quintett, das mit harten Rhythmen Bewegung ins nächtliche Limesmuseum bringt. weiter
  • 525 Leser
Tagestipp

Die Kaiserin ist zu Gast

Die Geschichte fasziniert noch immer: Sissi, Franz und ihre unsterbliche Liebe. Im März wird ihre Geschichte in einem Musical in Schwäbisch Gmünd erzählt. Moderne Bühnentechnik und über 140 Kostüme versetzten das Publikum in die Zeit der Kaiser. Tickets gibt’s bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter der Hotline 01806570000 und unter www.siss-musical.com weiter
  • 627 Leser
DER START IN DIE WOCHE

15 Gründe aufzustehen

Weihnachtsgeschenke umtauschen müssen V sich über (beinahe) alle Geschenke gefreut haben V ein T-Shirt in der Größe M bestellt haben und es in L bekommen haben V eine arabische Schrift haben V über die Feiertage eine Hausarbeit schreiben müssen V sich mit Silvesterraketen eindecken V über die Weihnachtsfeiertage ordentlich zugenommen haben V mit vollem weiter
  • 262 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDIlse Busch, Franz-Konrad-Straße 63, zum 95. GeburtstagRaisa Rosin, Egaustraße 12, zum 90. GeburtstagMaria Hanig, Mozartstraße 4, zum 82. GeburtstagEmine Karabunar, Ledergasse 11, zum 77. GeburtstagGunther Debler, Glaserhauer Straße 22, zum 77. GeburtstagKurt Ossadschuk, Kaiserhofstraße 23, zum 77. GeburtstagÖzgül Meric, Goethestraße weiter
  • 615 Leser

Im Schnee gegen Wand gedriftet

Mutlangen. Das war zu erwarten: Der erste Schnee des Jahres liegt auf den Straßen, das lädt zum Driften ein. Sieht ja auch total lässig aus – wenn’s klappt. Und das hat es eben nicht bei einem offenbar übermütigen 23 Jahre alten Mann, der sein Fahrkönnen am Freitagabend in Mutlangen unter Beweis stellen wollte. Gegen 20.50 Uhr fuhr er in weiter
  • 391 Leser

Wenn der Lebenswille ertrinkt

Angehörige und Freunde von Alkoholkranken leiden unter der Sucht – Hilfe bietet Al-Anon
Weihnachten liegt hinter ihr. Statt fettem Braten mit Rotweinsoße gab es Kartoffelsalat und Wiener. Silvester wird Selters statt Sekt gereicht. Ihr Leben besteht aus Kompromissen. Ihr Partner ist trockener Alkoholiker. Nichts ist mehr so, wie es einmal war. Die Krankheit hat Spuren hinterlassen. Angehörige und Freunde von Alkoholikern finden Hilfe bei weiter
  • 534 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Après-Ski-Party am Sandberg

Die Skischule Bopfingen organisiert am Montag, 5. Januar, eine Après-Ski-Party an der Bergstation des Sandbergliftes. Bei Liftbetrieb startet die Party um 17 Uhr, ohne Schnee um 19 Uhr. weiter
  • 414 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dreikönigskonzert von Elchorado

Der Chor „Elchorado“ aus Elchingen gibt am Dienstag, 6. Januar, um 17 Uhr ein Dreikönigskonzert in der Klosterkirche in Neresheim. Der Chor präsentiert Werke von John Rutter, Ola Gjeilo, J.H. Hopkins und anderen. Der Eintritt ist frei, die Mitwirkenden freuen sich über eine Spende. Den Zuhörern wird warme Kleidung empfohlen. weiter
  • 829 Leser
Tagestipp

Jan-Hendrik Pelz in Wißgoldingen

Die Ausstellung des Malers Jan-Hendrik Pelz im Bezirksamt in Wißgoldingen zeigt insgesamt 28 Ölbilder von Greifvögeln.Bestechend wirken die ultrarealistisch gemalten Bilder, welche 2011 entstanden. Bei vielen erkennt man erst von Nahem, dass es sich nicht um Fotografien handelt.InformationenDie Ausstellung ist immer von 8 Uhr bis 12 Uhr und von 13.15 weiter
  • 929 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neujahrsparty beim TSV Trochtelfingen

Der TSV Trochtelfingen lädt ein zur Neujahrsparty am Freitag, 9. Januar, im Bürgerhaus Trochtelfingen. Einlass ist ab 20.30 Uhr. Für Stimmung sorgen die Live-Bands „Teen Eighteen“ und „New Supersessions“ vom Projekt Bandsland. weiter
  • 772 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Skikurse beim TV Bopfingen

Anmeldungen für die Skikurse des TV Bopfingen sind unter Tel. 0176 34476295 oder per E-Mail an „skikurse@skischule-bopfingen.de“ möglich. weiter
  • 316 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Soldatenschicksale im Ersten Weltkrieg

Die Stadtbibliothek Nördlingen zeigt bis 28. März die Ausstellung „Schicksale Nördlinger und Rieser Soldaten im Ersten Weltkrieg 1914-1918“. Am Computer kann das Soldatenleben des Karl Stimpfle aus Fremdingen nachempfunden werden. Die Ausstellung ist zu den üblichen Öffnungszeiten der Bibliothek zu besichtigen. weiter
  • 515 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechtag des Finanzamtes

Das Finanzamt Aalen hält am Freitag, 9. Januar, von 8 bis 12 Uhr einen Sprechtag im Karl-Bonhoeffer-Saal des Neresheimer Rathauses ab. weiter
  • 326 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater beim BC Aufhausen

Die Theatergruppe des BC Aufhausen spielt den Schwank von Beate Irmisch „Wenn alte Scheunen brennen“. Die Aufführungen finden am Freitag und Samstag, 2. und 3. Januar, jeweils um 19.30 Uhr sowie am Sonntag, 4. Januar, um 15.30 Uhr in der Egerhalle Aufhausen statt. Generalprobe ist am Montag, 29. Dezember, um 19 Uhr; für Kinder bis 14 Jahre weiter
  • 1028 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater in Kerkingen

Die Theatergruppe Kerkingen spielt in dieser Saison das Stück „Frauenpower“. Aufführungen sind am 9., 10., 11., 16. 17. und 18. Januar, jeweils um 19.30 Uhr im Gemeindehaus in Kerkingen. Die öffentliche Hauptprobe wird am Freitag, 9. Januar, um 14 Uhr als Kindervorstellung gegeben. Kartenvorverkauf bei der Filiale der Bopfinger Bank in Kerkingen, weiter
  • 456 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Heinrich Auchter, Telemannstr. 15, zum 90.; Elisabeth Alfonso, Magdalenenweg 5, zum 80. und Anna Schmid, Obere Wöhrstr. 2, zum 80. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Adolf und Helga Arnold, Schmiedstr. 38, zur goldenen Hochzeit.Aalen-Hofherrnweiler. Maximilian und Ingeborg Fischer, Sauerbachstr. 119, zur goldenen Hochzeit.Aalen-Unterrombach. Alfons weiter
  • 432 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anbetungsstunden mit Gotteslob

Die Landpastoral Schönenberg lädt ein am Freitag, 30. Januar, von 17 bis 19 Uhr im Tagungshaus Schönenberg zum Kurs „Mit dem neuen Gotteslob Anbetungsstunden gestalten“. Kosten 5 Euro. Anmeldung bis 19. Januar bei Landpastoral Schönenberg unter Tel. (07961) 9249170-14 oder per E-Mail an „landpastoral.schoenenberg@drs.de“. weiter
  • 478 Leser

Andrea Seibold geht nach 14 Jahren

Der Vorsitzende des Männergesangvereins Eintracht Geislingen, Gerhard Strobel, zeichnete Sänger und Mitglieder für ihre langjährige Treue aus. Für 50 Jahre wurde Xaver Müller und für 40 Jahre Wolfgang Flad, der nicht teilnehmen konnte, als aktive Sänger geehrt, für je 20 Jahre Mitgliedschaft Jürgen Neuhäusler und Werner Sing und für 30 Jahre im Verein weiter
  • 451 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Landratskandidat

Die Theatergruppe Jagstzell führt am Montag, 29. Dezember, um 19.30 Uhr das Stück „Der Landratskandidat“ auf. Karten gibt es in der VR Bank Jagstzell oder telefonisch unter (0160) 1834714 für 8 Euro oder an der Abenkasse für 10 Euro. Saalöffnung ist jeweils um 19 Uhr. weiter
  • 528 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gaishardter Preisbinokel

Die Dorfgemeinschaft Gaishardt veranstaltet am Samstag, 10. Januar, einen (Nichtraucher-) Preisbinokel. Beginn ist um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. weiter
  • 247 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderschwimmkurse im Rabenhof

Die Lehrschwimm-AG bietet ab 20. Januar im Warmwasserbad des Rabenhofs wieder zehnteilige Schwimmkurse für Kinder ab fünfeinhalb Jahren an. Kurs 1 ist jeweils dienstags um 16 Uhr und donnerstags um 15.15 Uhr, Kurs 2 dienstags um 17 Uhr und donnerstags um 16.15 Uhr. Anmeldung unter Tel. (07961) 4862 (ab 18 Uhr). weiter
  • 440 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag der offenen Tür in der Tanzschule

Die Tanzschule Brigitte Rühl lädt am Sonntag, 11. Januar, zum Tag der offenen Tür in ihren Räumen in Ellwangen ein. Ab 13 Uhr wird ein Showprogramm rund ums Tanzen geboten. Der TC Blau-Rot bietet Kaffee und Kuchen an. Der Erlös der Veranstaltung geht an die Bürgerstiftung Ellwangen. weiter
  • 614 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtskonzert in Gaishardt

Am Montag, 5. Januar, lädt der Chor „Sonum laudate“ um 18 Uhr zu seinem ersten Weihnachtskonzert in die St.-Vitus-Kapelle nach Neuler-Gaishardt ein. Als Gastchor wirkt der Gesangverein Wöllstein mit. Die beiden Chöre präsentieren klassische und moderne Stücke, passend zur Weihnachtszeit . Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Im weiter
  • 215 Leser

In Schule eingebrochen

Bopfingen. Unbekannte drangen in der Zeit zwischen Mittwoch, 12.30 Uhr, und Samstag, 17.30 Uhr, in die Räume des Ostalbgymnasiums in Bopfingen, in der Alten Neresheimer Straße ein. Dort entwendeten sie drei hochwertige digitale schwarze Bretter. Die Polizei bittet Zeugen sich bei der Polizei in Bopfingen unter Tel. (07362) 96020 zu melden. weiter
  • 5
  • 2506 Leser

Christbaum-Lob-Verein Goldburghausen spendet

Pünktlich zu Weihnachten konnte die evangelische Kirchengemeinde Goldburghausen eine Spende in Höhe von 500 Euro vom Christbaum-Lob-Verein entgegennehmen. Der Betrag soll für die Neugestaltung des Friedhofes rund um die außenrenovierte Michaelskirche genutzt werden. Das Bild zeigt (von links): Lukas Schneider, Markus Sorg (Vorsitzender CLV), Ramona weiter
  • 1244 Leser
ZUR PERSON

Anton Rieger

Ellwangen. Der frühere langjährige Vorsitzende der CDU-Gemeinderatsfraktion und Chef des Ingenieurbüros für Baustatik ibr, Anton Rieger, feiert am Montag, 29. Dezember, seinen 70. Geburtstag. Rieger war insgesamt 34 Jahre lang Stadtrat in Ellwangen und davon 20 Jahre als Fraktionschef. Zweifellos hat er in dieser Zeit die Entwicklung der Stadt ganz weiter
  • 543 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto überschlagen

Ellwangen. Am Freitag hat sich gegen 14.30 Uhr ein 43 Jahre alter Mann auf der B 290 von Ellwangen in Richtung Aalen mit seinem Fahrzeug überschlagen. Etwa 2,5 Kilometer nach der Abzweigung zur Bundeswehr kam er aufgrund Schneematsch ins Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend überschlug er sich und kam auf dem Dach zum Liegen. weiter
  • 794 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Mittelleitplanken

Ellwangen. Am Freitag um 15.50 Uhr geriet ein 38 Jahre alter Fahrer auf der A7 kurz nach der Anschlussstelle Ellwangen in Richtung Aalen mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Anschließend wurde er in den Grünstreifen abgewiesen. Grund war Unachtsamkeit, so die Polizei. Der Sachschaden wird auf ca. 20 000 Euro weiter
  • 696 Leser

GUTEN MORGEN

Samstag war der schneereichste Tag des Jahres. Und mit so einem Wintereinbruch ist das ein bisschen wie mit den Millionen Bundestrainern bei einer Fußballweltmeisterschaft. Plötzlich sind alle Winterdienst. Auf der SchwäPo-Facebookseite wird leidenschaftlich diskutiert. Über die richtige Räumtechnik: Mehr Salz, damit das Eis endlich taut. Weniger Salz, weiter
  • 353 Leser

Interaktive Karte zu den Skiliften

Aalen. Wo es überall in der Region Skilifte gibt, zeigt eine interaktive Karte unter www.schwaepo.de. Die Karte ist auf der Startseite unterhalb der Menüleiste bei „Top-Themen“ verlinkt. Klickt man mit der Maus eine Skipiste an, öffnet sich ein Fenster mit weiteren Informationen wie zum Beispiel der genauen Adresse, den Öffnungszeiten oder weiter
  • 883 Leser

Muslime räumen nach Silvester auf

Aalen. Die Jugendorganisation der Ahmadiyya Muslim Jamaat e.V. aus Aalen, die eine friedvolle und tolerante in über 206 Ländern vertretene islamische Reformgemeinde ist, räumt nach Silvester, am Neujahrstag, in der Aalener Innenstadt auf. Zum 18. Jahr gibt es diesen Neujahrsputz am 1. Januar in der Aalener Innenstadt bereits. weiter
  • 2129 Leser
POLIZEIBERICHT

Porsche gegen Geländer

Crailsheim. Bei Crailsheim ist ein 81-jähriger Porsche-Fahrer bei Gegenverkehr zu weit nach rechts ausgewichen und prallte gegen ein Brückengeländer. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt ca. 16 000 Euro. weiter
  • 1155 Leser

Skilifte in der Region

Unsere interaktive Karte
Der Winter ist da und einige Skilifte haben bereits am Sonntag geöffnet. Wo es in der Region überall Skipisten gibt, zeigt unsere interaktive Karte. Bitte informieren Sie sich nochmal direkt auf der Website oder telefonisch beim Betreiber über die aktuellsten Öffnungszeiten. weiter
  • 4
  • 14753 Leser
FACEBOOK

Wintereinbruch

Kräftig diskutiert wurde der Wintereinbruch vor allem am Samstag auf der SchwäPo-Facebookseite. weiter
  • 341 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dreikönigsschießen in Hüttlingen

Die Schützenabteilung des TSV Hüttlingen lädt ab Montag, 29. Dezember, zum Dreikönigsschießen ein. Schießzeiten sind am Montag, Dienstag, Freitag und Samstag jeweils von 18 bis 22 Uhr und am Sonntag, 4. Januar, von 10 bis 16 Uhr. Die Siegerehrung und die Königsfeier ist am Montag, 5. Januar, ab 19.30 Uhr im Schützenhaus. weiter
  • 665 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fahrpläne für Westhausen

Auf dem Rathaus ist die Zusammenstellung aller Bus- und Zugfahrpläne erhältlich, die Westhausen betreffen. Im Bürgerbüro kann die Zusammenstellung für einen Euro gekauft werden. Kostenlos gibt es sie zum herunterladen auf der Internetseite der Gemeinde „www.westhausen.de“ unter der Rubrik „Freizeit und Tourismus“. weiter
  • 454 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Feier für ältere Gemeindemitglieder

Am Dreikönigstag, Montag, 6. Januar, lädt die katholische Kirchengemeinde St. Katharina Lippach ältere Gemeindemitglieder zur Weihnachtsfeier im Gemeindehaus ein. Kinder und Jugendliche werden die Feier mitgestalten. weiter
  • 308 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kolpingtheater in Westhausen

Die Theatergruppe der Kolpingsfamilie Westhausen spielt in der Turn- und Festhalle Westhausen die Posse „Einer spinnt immer“. Die Vorstellungen sind am Freitag und Samstag, 2. und 3. Januar, um 19.30 Uhr sowie am Sonntag, 4. Januar, um 18.30 Uhr. Am Freitag, 2. Januar, findet um 14.30 Uhr eine Vorveranstaltung für Kinder und Senioren statt. weiter
  • 353 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kreisgeflügelschau in Westhausen

Der Kleintierzuchtverein Westhausen und Umgebung feiert sein 75-jähriges Bestehen und richtet aus diesem Anlass am Samstag, 3. Januar, und Sonntag, 4. Januar, die Kreisgeflügelschau in der Wöllersteinhalle in Westhausen aus. Geöffnet ist die Schau am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 9 bis 15 Uhr. Die Halle ist an beiden Tagen bewirtet. weiter
  • 423 Leser

Mit „Simonfirst“ gegen Weihnachtsspeck

Die Scheinwerfer sind angeworfen, Verstärker geregelt und auch der Teppich ist ausgerollt. Letzteres ist obligatorisch für einen Auftritt des Trios „Simonfirst“. Die Band mit Aalener Ursprung kennt man nicht nur vom Jazz-Fest. An der Mohrenfete im „Rock it“ sorgten sie mit eigenen Stücken und frischen Interpretationen bekannter weiter
KURZ UND BÜNDIG

Neue Yogakurse in Abtsgmünd

Der Yogaverein Abtsgmünd bietet neue Kurse an. Für Anfänger und Geübte startet ein Kurs am Montag, 12. Januar, in der Gymnastikhalle Abtsgmünd. Der Kurs hat fünf Einheiten und beginnt jeweils um 16.30 Uhr. Anmeldung bei Susanne Vetter unter Tel. (07366) 5528 oder per E-Mail an „info@yoga-verein.de“. Ein achtteiliger Yoga-Kurs für Geübte weiter
  • 438 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neujahrskonzert der Stadtkapelle

Der Musikverein Stadtkapelle Lauchheim lädt am Donnerstag, 1. Januar, zum Neujahrskonzert in die Alamannenhalle ein. Einlass ist um 18 Uhr, Beginn ist um 18.30 Uhr. Mit auf dem Programm steht außerdem die Neujahrsansprache von Bürgermeister Werner Kowarsch. weiter
  • 396 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tischtennisturnier für Kinder

Kinder, die zwölf Jahre oder jünger sind, können am Montag, 5. Januar, beim Tischtennisturnier in der TSV-Halle in Hüttlingen mitmachen. Die Halle ist ab 15.30 Uhr geöffnet. Das Turnier beginnt um 16 Uhr. weiter
  • 538 Leser

Wohnkomplex mit Penthäusern

In Hofherrnweiler sind insgesamt elf 52 bis 109 Quadratmeter große Wohnungen geplant
In unserer kleinen Serie über Bauaktivitäten in der Weststadt haben wir die im Bau befindlichen Objekte von 51 Studentenwohnungen und „Wohnen 50 plus“ in der Unterrombacher Wellandstraße vorgestellt. Auch im Ortsteil Hofherrnweiler wird gebaut. weiter
  • 365 Leser

Winter bringt Verkehrschaos

Über 40 Unfälle im Ostalbkreis – der städtische Winterdienst hat alle Hände voll zu tun
Frau Holle hat sich richtig ins Zeug gelegt. Und Schwäbisch Gmünd und Umgebung mit einer dicken Schneeschicht bedeckt. Was sich als echtes Problem für die Autofahrer erwies: 40 Mal innerhalb von 24 Stunden hat es gekracht im Ostalbkreis, verletzt wurde glücklicherweise nur eine Person. weiter

„Betreuungsgeld ist widersinnig“

Spielgruppen in Heubach nur noch zur Hälfte besetzt – SPD-Politiker Christian Lange im „MüZe“
Kontraproduktiv, widersinnig, paradox: Die Urteile über die Auswirkungen des von der Großen Koalition beschlossenen Betreuungsgeldes auf die betreuten Spielgruppen sind – zumindest in Heubach – eindeutig. Ein Besuch im Mütterzentrum. weiter
  • 552 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bierseminar über Bockbiere

Die VHS Oberkochen veranstaltet am Freitag, 16. Januar, ein Seminar zum Thema „Bockbiere“. Beginn ist um 19 Uhr im Bürgersaal. Die Gebühr beträgt 20 Euro. weiter
  • 1
  • 221 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Elterncafé Atempause

Die Aktion „Miteinander leben in Oberkochen“ lädt am Montag, 12. Januar, von 10 bis 11.30 Uhr zum Elterncafé „Atempause“ im Jugendtreff am Oberkochener Bahnhof ein. Eltern, Großeltern, Alleinerziehende können sich austauschen. weiter
  • 411 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Exkursion zur Landesausstellung

Die VHS Oberkochen bietet am Samstag, 17. Januar, eine Exkursion zur Ausstellung „Ein Traum von Rom – Römisches Stadtleben in Südwestdeutschland“ im Landesmuseum in Stuttgart an. Die Gebühr inklusive Bahnfahrt, Eintritt und Führung beträgt 24 Euro. Anmeldung unter Tel. (07364) 27-221, per E-Mail an vhs@oberkochen.de oder auf www.vhs-oberkochen.de. weiter
  • 295 Leser

Ehrungen bei Veteranenfreunden Rainau

Bei der Jahresabschlussfeier der Veteranenfreunde in der Gemeinde Rainau wurden einige Mitglieder für ihre zum Teil sogar jahrzehntelange Vereinstreue von dem Vorsitzenden Bernd Walzhauer geehrt. Dazu gehören die Gründungsmitglieder (30 Jahre dabei) Dagmar und Roland Bornschein, Alfred Eiberger, Günther Grella, Ulrich Umrath, Helene Ermer sowie Hans weiter
  • 914 Leser

Ein Geist stört schlafende Beamte

Theaterbrettle Adelmannsfelden begeistert mit dem Stück „Der Geist im Rathaus“
Vorbei war‘s mit der Ruhe im Amtszimmer: Ein Geist treibt sein Unwesen. Doch er hat nicht nur Unsinn im Sinn, sondern will das Rathaus vor der Abrissbirne und der karrieregeilen Bürgermeisterin schützen. Mit dem turbulenten Stück „Der Geist im Rathaus“ begeisterten die Mitglieder des Theaterbrettles Adelmannsfelden. weiter
  • 5
  • 659 Leser

Ein Museum im Keller

Der Lehrer Harald Härtlein aus Hohenberg sammelt Miniaturfahrzeuge
Auf die Spuren kleiner und kleinster Fahrzeugmodelle hat sich Harald Härtlein aus Hohenberg begeben. Seit mehr als 50 Jahren sammelt der Lehrer Miniaturfahrzeuge. Passend zu der Geschichte des nostalgischen Fahrzeugbaues finden sich mehr als 5000 Exemplare von Wiking-Fahrzeugen in einem kleinen Museum, die er Besuchern gerne präsentiert. weiter
  • 628 Leser

Ebnater Schützenkönig ist Arno Pompe

Die Schützenabteilung Ebnat feiert Königsfeier mit zahlreichen Ehrungen
Königsfeier bei der Schützenabteilung Ebnat. Oberschützenmeister Gaylord Spranz rief den neuen Schützenkönig Arno Pompe aus. weiter
  • 494 Leser

Viel Spaß mitten im Chaos

Die Liedertafel Elchingen verschönert mit „Eine verrückte Familie“ den 2. Weihnachtsfeiertag
Die Liedertafel Elchingen hat in der voll besetzten Turn-und Festhalle Premiere ihres Theaterstücks „Eine verrückte Familie“ gefeiert. Gelegenheit zum Anschauen und Mitlachen gibt es nochmal am Samstag, 3. Januar. weiter
  • 429 Leser

Käpt’n Blaubärs wilde Odyssee

„Käpt’n Blaubär – das Kindermusical“ in der Aalener Stadthalle: alles nur Seemannsgarn?
Er ist wohl der bekannteste blaue Seefahrerbär der Welt: „Käpt’n Blaubär“. Am Samstagmittag gastierte das gleichnamige Musical der „Cocomico-Theaterproduktion“ in der Aalener Stadthalle und nahm Kinder, ihre Eltern und Verwandte auf ein spannendes und musikalisches Abenteuer mit. weiter
  • 5
  • 589 Leser

Porsche als Hauptgewinn der VR-Bank

Drei Gewinner konnten Hans-Peter Weber und Kurt Abele beglückwünschen. Rainer Korn aus Elchingen und Necdet Güner aus Unterkochen hatten beim Gewinnsparen der VR-Bank jeweils einen Mercedes-Benz A-Klasse gewonnen und Wolfgang Wettemann aus Lauchheim durfte sich gar über einen 360 PS-starken Porsche Macan freuen. Die Gewinner hatten die Fahrzeuge persönlich weiter
  • 5
  • 845 Leser

Erlös des Weihnachtsmarkts geht an Knochenmarkspenderdatei

Über einen Scheck in Höhe von 1500 Euro durfte sich Sonja-Maria Strobel freuen. Sie nahm die Spende im Namen der Deutschen Knochenmarkspenderdatei entgegen. Die Wanderfreunde Neubronn und der örtliche Landfrauenverein spendeten die gesamten Einnahmen des Neubronner Weihnachtsmarktes. Der Weihnachtsmarkt wurde in diesem Jahr von den Wanderfreunden organisiert weiter
  • 397 Leser

Gewinner beim Sparwochenrätsel

Abtsgmünd. Die Vorstände Eugen Bernlöhr, Werner Bett und Ludwig Schwarz von der Abtsgmünder Bank konnten Geschenke an die 27 glücklichen Gewinner der Sparwochenrätsel übergeben. Gewonnen haben: Lea Genz, Judith Wagner, Frederik Frank, Michelle Fahrian, Lorenz Kienhöfer, Lea Drmola, Lia Stütz, Simon Wiedmann, Maximilian Wagner, Felix Lübbe, Silas Feil, weiter
  • 980 Leser

Schneechaos und Winterfreude

Über 100 Unfälle in der Region in 24 Stunden – Zehntausende Euro Schaden – Skilifte öffnen
Für ein gehöriges Durcheinander hat der heftige Schneefall vor allem am Samstag auf den Straßen gesorgt. Allein im Ostalbkreis meldet die Polizei 40 Unfälle. Das THW Aalen war auf der Autobahn im Einsatz. Gute Nachrichten für Wintersportler: Die Skilifte öffnen. weiter
ZUM TODE VON

Martin Bezler

Essingen. Überaus groß war die Anteilnahme an der Trauerfeier für Notar i.R. Martin Bezler, der nach schwerer Krankheit im Alter von 67 Jahren verstorben war. Am Abend des vierten Advent hatte der allseits geschätzte Essinger Bürger die Krankensalbung erhalten. Sport, vor allem Fußball bei der DJK Aalen, Musik und das geliebte Klavierspiel waren die weiter
  • 781 Leser

Neue Domizile für zwei Unternehmen

Firma Oppold System produziert jetzt in der Röchlingstraße, die Firma Seeling Präzisionsteile in der Dreißentalstraße
Zwei Unternehmen sind innerhalb Oberkochens umgezogen. „Ich bin froh, dass für die beiden bedeutenden Firmen gute Lösungen für Entwicklung und Produktion gefunden werden konnten“, sagt Bürgermeister Peter Traub. weiter
  • 541 Leser

Der Kapitän erzählt Geschichten

Traumschiff-Schauspieler Siegfried Rauch bewegt sein Publikum im Gmünder Stadtgarten
Der ergreifendste Moment kam am Schluss, als Schauspieler Siegfried Rauch mit den rund 450 Besuchern im Stadtgarten „Stille Nacht“ sang. Begleitet von der „Familienmusik Servi“ mit dem Tenor Sandro Schmalzl sowie dem Quartett der Tegernseer Alphornbläser. weiter

Wenn der Lebenswille ertrinkt

Angehörige und Freunde von Alkoholkranken leiden unter der Sucht – Hilfe bietet Al Anon
Weihnachten liegt hinter ihr. Statt fettem Braten mit Rotweinsoße gab es Kartoffelsalat und Wiener. Silvester wird Selters statt Sekt gereicht. Ihr Leben besteht aus Kompromissen. Ihr Partner ist trockener Alkoholiker. Nichts ist mehr so, wie es einmal war. Die Krankheit hat Spuren hinterlassen. Angehörige und Freunde von Alkoholikern finden Hilfe bei weiter
  • 374 Leser

Der Ritt zu Ehren des Waldmanns

Der alljährliche Silvesterritt zur Silvesterkapelle in Westhausen geht auf ein altes Gelöbnis zurück
Nutz- und Schlachtvieh geht an der Lungenfäule zugrunde. Schon acht Jahre lang wütet die Viehseuche in Westhausen und Umgebung. Die Bauern sind verzweifelt, leiden Not. Und dann beginnt auch noch ein Krieg, der 30 Jahre dauern wird. In einer fast ausweglosen Situation gelobt die Gemeinde, eine Kapelle zu bauen. weiter
  • 696 Leser

Weniger Ellwangen = mehr Aalen

Aalens ehemaliger Stadtarchivar beleuchtet im Palais die Verknüpfungen von Aalen mit Ellwangen
Über die historischen Verbindungen der Nachbarstädte Aalen und Ellwangen referierte der frühere Aalener Stadtarchivar Dr. Roland Schurig in einem Vortrag im Ellwanger Palais Adelmann. Im Mittelalter agierten die Orte als benachbarte Kleinstaaten. weiter
  • 5
  • 791 Leser

Über 100 Unfälle in der Region

+++ A6 Unfallschwerpunkt +++ Landkreise Hall und Ostalb besonders betroffen +++ Zentausende Euro Schaden +++ Bäume umgestürzt +++ Verkehrspolizei holt Beamte aus dem Urlaub +++ THW Aalen auf A7 im Einsatz
Aufgrund des starken Wintereinbruchs hatten die Polizeibeamten des Präsidiums Aalen am Wochenende von Samstag bis Sonntag alle Hände voll zu tun. So ereigneten sich in den letzten 24 Stunden bis Sonntagmorgen 6 Uhr 110 Verkehrsunfälle auf den Straßen der Landkreise Ostalbkreis, Schwäbisch Hall und Rems-Murr-Kreis. weiter

Brennender Adventskranz verletzt Kind

Am Sonntagmorgen in der Alten Heidenheimer Straße

Aalen. Am Sonntag, gegen 03.08 Uhr, schreckte eine 24-jährige Frau, die mit ihrer acht Monate alten Tochter auf einem Sofa gelegen hatte, aus ihrem Schlaf auf, als ein Feuerzeug explodierte. Ein Adventskranz hatte aus bislang ungeklärter Ursache Feuer gefangen, berichtet die Polizei. Die junge Frau konnte den Brand selbst löschen, jedoch

weiter
  • 3698 Leser

Regionalsport (12)

SPORT IN KÜRZE
A-Lizenz für Patrick EngelSchwimmen. Patrick Engel vom SV Gmünd erhielt vom Deutschen Schwimmverband (DSV) die A-Trainer-Lizenz. Damit gehört er nun zum Kreis der Top-Schwimmtrainer in Deutschland. „Das ist ein Sahnehäubchen auf ein wirklich erfolgreiches Jahr“, freute er sich über die Anerkennung seiner Ausbildung, die er während seiner weiter
  • 582 Leser

Goldener Abschluss

Schwimmen, 3. Swim-Base-Trophy in Stuttgart
Den Schlusspunkt hinter ein erfolgreiches Jahr beim Schwimmverein Schwäbisch Gmünd in Sachen Wettkämpfe setzte ein Nachwuchsteam, das bei der „3. Swim-Base-Trophy“ der SV Region Stuttgart auf der 50m-Bahn im „Inselbad“ an den Start ging. Die Gmünder sammelten in Stuttgart reihenweise Podestplätze. weiter
  • 450 Leser

Matthias Rueff siegt beim Freizeit-Turnier

Tischtennis, Freizeitturnier
Im Rahmen des Sparkassen-Cups fand zum zweiten Mal nach 2013 das Bettringer Tischtennis-Freizeit-Turnier statt. Hier holte sich der Favorit Matthias Rueff den Titel.Nach der gelungenen Premiere 2013 veranstaltete die Tischtennis-Abteilung der SG Bettringen auch dieses Jahr im Rahmen des Sparkassen Cups wieder ein Tischtennis-Freizeitturnier für Hobbyspieler. weiter
  • 232 Leser

Meisterschaft in greifbarer Nähe

Schießen, Jugendliga Luftgewehr/Luftpistole: 1501 Ringe erzielt
Ein Topmannschaftergebnis schoss der Tabellenführer SV Göggingen I mit 1501 Ringen und baute den schon großen Vorsprung auf 325 Ringe aus – die Meisterschaft dürfte damit gesichert sein. Diese Leistung zeigte aber auch, welch hervorragende Jugendausbildung in Göggingen betrieben wird. Tabellenzweiter ist der SV Brainkofen vor dem SV Metlangen-Reitprechts, weiter
  • 660 Leser

Neuer Teilnehmerrekord

Schach, Kreisjugendmeisterschaft: Gmünder Jugendarbeit macht sich bezahlt
Das Team um Kreisjugendleiter Karlheinz Reindl konnte sich bei der Kreisjugendmeisterschaftüber einen neuen Teilnehmerrekord freuen. Gegenüber dem Vorjahr (34) steigerte sich die Zahl der jungen Spieler auf 49 und zeigt, dass in den meisten Schachvereinen des Kreises Schwäbisch Gmünd rege Jugendarbeit geleistet wird. weiter
  • 256 Leser

Spitzenplätze geraten außer Reichweite

Schießen, Landesliga Nord
Am dritten Wettkampfwochenende der Landesliga Nord Luftpistole verlieren die Kreisvertreter Brainkofen und Wißgoldingen jeweils beide Wettkämpfe.Beim dritten Wettkampfwochenende in der Landesliga Nord Luftpistole mussten die beiden Kreisvertreter SV Brainkofen und SK Wißgoldingen jeweils zwei Niederlagen einstecken. Den SV Brainkofen erwischte es dabei weiter
  • 368 Leser

SV Herlikofen I liegt vorn

Schießen, Kreisliga Sportpistole: SVH übernimmt Spitze
Mit der Tagesbestleistung von 812 Ringen hat der SV Herlikofen I die Tabellenführung in der Kreisliga Sportpistole übernommen. Die SGi Lorch I, Tabellenführer nach dem dritten Wettkampf rutschte, mit 782 Ringen, erzielt beim Heimkampf gegen den SV Göggingen II (774), auf den zweiten Tabellenplatz ab. Neuer Tabellendritter ist der SV Brainkofen, welcher weiter
  • 554 Leser

Tabellenführung übernommen

Schießen, Kreisliga
Die SK Wißgoldingen II übernimmt die Tabellenspitze in der Kreisliga Luftgewehr. Auf dem zweiten Platz steht Oberböbingen VI , gefolgt von Göggingen IX. weiter
  • 408 Leser

Wißgoldingen verteidigt Rang

Schießen, Bezirksliga
Die SK Wißgoldingen behauptet ihren fünften Rang in der Bezirksliga Sportpistole. Auf Platz sechs folgt der SV Göggingen, der auch einen Auswärtssieg verzeichnet. weiter
  • 400 Leser

Gastgeber verteidigt den Titel

Fußball, „2. Intersport Schoell Cup“: SG Bettringen gewinnt das Endspiel gegen FC Normannia
Der Verbandsligist musste sich im Finale dem Landesligisten geschlagen geben. Die SG Bettringen hat beim eigenen „2. Intersport Schoell Cup“ das Endspiel gegen den FC Normannia Gmünd mit 3:1 gewonnen und damit den Titel aus dem Vorjahr verteidigt. Außerdem holte sich Liridon Ukaj vom Gastgeber die Torjägerkrone. weiter
  • 421 Leser

Über 200 Teilnehmer in Bettringen

Tischtennis, 23. Sparkassen-Cup: Johannes Weber vom TSB Gmünd holt sich den Titel der Herren C
In der Bettringer Uhlandhalle fand am zweiten Weihnachtsfeiertag der 23. Sparkassen-Cup statt. Über 200 Teilnehmer kämpften in den verschiedenen Klassen um den Tischtennis-Titel. weiter
  • 484 Leser

45 Vereinsrekorde im Jahr 2014

Schwimmen: 29 Bestzeiten von Henning Mühlleitner beim SV Gmünd
Auf eine stolze Bilanz im abgelaufenen Jahr kann der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd zurück blicken. Insgesamt 45 Vereinsrekorde wurden von Februar bis Dezember 2014 aufgestellt, davon entfielen 17 auf die 25m-Bahn, die übrigen 28 auf die Langbahn. weiter
  • 155 Leser

Leserbeiträge (4)

Skikurs in Dewangen Trübenreute

Aufgrund der Schneelage bieten wir in den kommenden Tagen einen Skikurs am Skilift Trübenreute an. Dieser findet wie folgt statt:

Dienstag, 30.12.14 von 10-12 Uhr, sowie 13-16UhrMittwoch, 31.12.14 von 10-12 Uhr

Die Anmeldung erfolgt direkt vor Ort in der Skihütte Trübenreute.

Die Skilehrer des TSv Dewangen freuen sich auf Dich.

weiter
  • 1
  • 6089 Leser

Skikurs in Dewangen Trübenreute

Aufgrund der aktuellen Schneelage bieten wir einen Skikurs an. Dieser findet wie folgt statt:

Montag, 29.12.14 von 13-16 Uhr undDienstag, 30.12.14 von 10-12 Uhr und 13-16 Uhr

Die Anmeldung erfolgt direkt vor Ort in der Skihütte Trübenreute.

Die Skilehrer des TSV Dewangen freuen sich auf Euch.

weiter

Starker Schneefall sorgt für THW Einsatz

Durch den heftigen Schneefall am 27 Dezember, wurde der Ortsverband Aalen von der Autobahnpolizei zur Unterstützung auf die Autobahn A7 beordert. Im Anstieg auf die Ostalb nach dem Agensburgtunnel stand der Verkehr wetterbedingt still. Der Ortsverband Aalen sicherte das Stauende ab und stellte Fahrzeuge bereit für das Freischleppen von Vekehrsteilnehmern.

weiter
  • 5
  • 2509 Leser