Artikel-Übersicht vom Montag, 2. Februar 2015

anzeigen

Regional (191)

Verwaltung präsentiert gute Zahlen

Haushaltsberatung in Böbingen
Etwas mehr als 15 Millionen Euro ist der Haushaltsplan der Gemeinde Böbingen schwer. Der Gemeinderat nahm das von der Verwaltung vorgestellte Zahlenwerk am Montag zustimmend zur Kenntnis. weiter
  • 385 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Immobilienkonzept der Protestanten

Die evangelische Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen veranstaltet am Mittwoch, 4. Februar, um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Wasseralfingen einen Informationsabend zum aktuellen Stand des Immobilienkonzepts. An diesem Abend soll zur Sprache kommen, wie sich das Konzept seit der letzten öffentlichen Information bei Planung, Kostenschätzung weiter
  • 4
  • 328 Leser

Inklusive Betreuung in allen Schulferien

Neues Jahresprogramm der Lebenshilfe Aalen ist ab sofort erhältlich – umfangreiches Reise- und Freizeitangebot
Die Lebenshilfe stellt 22 Reisen in ihrem Jahresprogramm vor, das für Familien mit behinderten Angehörigen gedacht ist. Das Programm ist ab sofort erhältlich. weiter
  • 434 Leser

Kneipe wieder offen

Einige Zeit haben die Stammkunden darben müssen: Jetzt hat sie wieder geöffnet: „Die Kneipe“ in der Friedrichstraße in Aalen ist renoviert. „Die Kneipe“ hat täglich von 15 bis 24 Uhr geöffnet. Im Bild: Duyanh Woan, Sohn des Inhabers. (Foto: th) weiter
  • 5
  • 1983 Leser
POLIZEIBERICHT

Schwer verletzt auf Schnee

Aalen. Schwer verletzt wurde eine 32-jährige Autofahrerin, als sie am Montagmorgen, gegen 5.50 Uhr zwischen Unterkochen und Oberkochen auf schneeglatter Fahrbahn von der Kreisstraße 3292 abkam. Sie wurde ins Ostalbklinikum gebracht. Am Auto war nach Mitteilung der Polizei kein Schaden entstanden. weiter
  • 1601 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht geklärt

Westhausen. Zwischen den Anschlussstellen Aalen/Oberkochen und Aalen/ Westhausen prallte am Sonntagabend gegen 22 Uhr ein Fahrzeug vor dem Agnesburgtunnel auf leicht schneebedeckter Fahrbahn in die Leitplanken, an denen dabei ein Schaden von rund 1000 Euro entstand. Der Unfallverursacher flüchtete. Die Polizei entdeckte das stark beschädigte Verursacherfahrzeug, weiter
  • 1031 Leser
POLIZEIBERICHT

Vier Personen verletzt

Aalen. Eine 47-jährige Autofahrerin verursachte am Sonntagabend einen Verkehrsunfall, bei dem sie selbst und drei weitere Personen verletzt wurden und ein Sachschaden von rund 20 000 Euro entstand. Von der Steimlestraße kommend, missachtete die 47-Jährige gegen 21.45 Uhr die Stoppstelle und fuhr in die Vorfahrtstraße ein. Dabei stieß sie mit einem weiter
  • 858 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jubiläumsumzug der Bettelsack-Narra

Die Bettelsack-Narra Lauchheim feiern ihr 33-jähriges Bestehen. Zum Jubiläum zieht am Sonntag, 8. Februar, ab 13.31 Uhr ein großer Faschingsumzug durch die Stadt. Erwartet werden 84 Gruppen mit mehr als 3000 Mitwirkenden aus nah und fern. Im Anschluss herrscht buntes Treiben in der Altstadt sowie in und um die Alamannenhalle mit Musik und guter Laune. weiter
  • 329 Leser

Lauchheimer Bürgerwehr tritt zu Ehren Peter Preisslers an

Anlässlich des 70. Geburtstages von Kommandant Peter Preissler wurde zu einem Empfang vor das Lauchheimer Rathaus geladen. Die Bürgerwehr mit Stadtleutnant August Geiß, das Schützenkomitee und der Musikzug unter Dirigent Jürgen Schenk, traten standesgemäß zum Appell an. Honoratioren und Gäste gratulierten. Darunter der Landeskommandant der württembergisch-hohenzollerischen weiter
  • 466 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Märchenhafter Fasching

„Love is in the Märchenwald“ heißt das Motto der Schönbrunn-Narren am Samstag, 14. Februar, ab 19 Uhr in der Remshalle in Essingen. Neben einem bunten Programm unterstützen die Guggen der Schollaklopfer Tannhausen und die Band „No Exit“ die Veranstaltung musikalisch. Eintrittskarten zu 9 Euro gibt es im Vorverkauf bei der weiter
  • 750 Leser

Platzprobleme in Bartholomä

Bei der Bürgerversammlung geht's um die Gebäude Rathaus, Dorfhaus und Schule
Die 2000-Einwohner-Gemeinde Bartholomä hat zwei Probleme: zu viel Platz in der Grundschule, zu wenig im Rathaus. Am Montag stellte die Verwaltung drei Möglichkeiten vor, wie die Raumprobleme gelöst werden könnten. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Prunksitzung der Haugga-Narra

Die große Prunksitzung der Haugga-Narra geht am Samstag, 7. Februar, ab 19.30 Uhr über die Bühne der Remshalle in Essingen. Nach einem kurzweiligen Programm wollen „The Candy’s“ für Tanz und gute Unterhaltung sorgen. weiter
  • 729 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Prunksitzungen beim RCV

Zwei Prunksitzungen richtet der Reichenbacher Carnevalsverein in dieser Faschingssaison aus: am Freitag und Samstag, 6. und 7. Februar, jeweils um 19.30 Uhr, in der Turn- und Festhalle Westhausen. Die Gäste erwartet ein abwechslungsreiches Programm sowie musikalische Unterhaltung mit der Tanz- und Partyband „Tonics“. weiter
  • 927 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Willy Bernlöhr, Brucknerstr. 14, zum 80.; Rosemarie Holzlein, Böhmerwaldstr. 21, zum 80. und Eleonora Maier, Fahrbachstr. 141, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Heide Tromsdorf, Brucknerweg 9, zum 75. Geburtstag.Ellwangen. Rosemarie Labus, Dalkinger Str. 102, zum 75.; Alina Valter, Am Stelzenbach 8, zum 75. und Walter Köhnlein, Im Fichtenbuck weiter
  • 636 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung und Buchvorstellung

Marlies Rettenmaier stellt ihre Acrylbilder aus der Heimat im Showroom der Firma Jörg Fensterbau in Hüttlingen aus. Außerdem präsentiert sie ihre Gedichtbände. Vernissage ist am Freitag, 6. Februar, 18 Uhr. Geöffnet ist die Ausstellung am Samstag, 7. Februar, von 15 bis 18 Uhr und am Sonntag, 8. Februar, von 10 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr. weiter
  • 405 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Abtsgmünd

Der katholische Kindergarten Abtsgmünd organisiert am Samstag, 14. März, von 13.45 Ubis 16 Uhr in der Kochertal-Metropole einen Verkauf von Baby- und Kinderbekleidung, Kinderbedarf, Spielsachen sowie Kaffee und Kuchen. Anmeldung und Infos bei Tatjana Kogel, Telefon (07366) 9230983. weiter
  • 386 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Oberkochen

Am Samstag, 14. März, veranstaltet der Elternbeirat des Kinderhauses Oberkochen von 13 bis 15 Uhr einen Basar „Rund ums Kind“ in der Dreißentalhalle. Nummernvergabe ab Montag, 23. Februar, unter Telefon (07364) 91 97 29 oder (07364) 95 58 84 (abends). Angeboten werden aktuelle Frühjahrs- und Sommerbekleidung, Umstandsmode, Spielzeug, weiter
  • 230 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderfasching in Pommertsweiler

Der Musikverein Pommertsweiler veranstaltet am Sonntag, 8. Februar, ab 13.29 Uhr in der Turn- und Festhalle Pommertsweiler seinen traditionellen Kinderfasching mit Spielen und Preisen. Die Minigarde der Faschingsgesellschaft Untergröningen stellt gegen 15 Uhr ihr Können unter Beweis. Zur Unterhaltung spielt der Musikverein Pommertsweiler. Es gibt weiter
  • 672 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kutteln und Maultaschen

Die Abtsgmünder Kolpingsfamilie lädt ein zum traditionellen Kuttel- und Maultaschenessen am Sonntag, 8. Februar, ab 11.11 Uhr im Josefshaus. Der Erlös ist für die Peruhilfe bestimmt. weiter
  • 256 Leser
KURZ UND BÜNDIG

TTIP – Pro und Contra

Am Montag, 9. Februar, veranstaltet der Männerstammtisch der evangelischen Kirchengemeinde Oberkochen um 19.30 im Christian-Hornberger-Saal des Gemeindezentrums einen Diskussionsabend zum Thema „TTIP – Pro und Contra“. Die einführenden Referate halten der Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter und Pfarrer i. R. Klaus Thierfelder. weiter
  • 361 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Valentinskonzert in der Zehntscheuer

Das Jahresprogramm der Gemeinde Abtsgmünd startet mit einem Valentinskonzert. Am Samstag, 14. Februar, spielen Carla Sing und Andreas Krahn um 20 Uhr in der Zehntscheuer. Eintritt 12 Euro, bei der Gemeindekasse, Tel. (07366) 8225 oder im Internet unter www.abtsgmuend.de/data/shop.php. weiter
  • 621 Leser
Tagestipp

Hightech trifft Antike

Frank Willer vom Landesmuseum Bonn referiert in seinem Vortrag „Hightech trifft Antike – römischen Bronzegießern auf der Spur“ über die römische Bronzeindustrie. In seinem Vortrag stellt der Archäologe die antike Kunst des Bronzegusses dar. Dabei wird deutlich, wie vielseitig die Bronzeindustrie bereits im Römischen Reich war.VHS weiter
  • 792 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderfasching des TV Bopfingen

Am Sonntag, 8. Februar, steigt um 14 Uhr in der Jahnturnhalle der Kinderfasching des TV Bopfingen. Saalöffnung ist 13.30 Uhr. Mit dabei sind die Kids in Aktion, die Turnermädchen sowie die Bauchtanzgruppen. Auch die Gardemädchen der Burgnarren aus Schlossberg haben sich angesagt. Die Musik liefert Thomas Waldhier. Die schönsten Kostüme werden prämiert. weiter
  • 331 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nachbarschaftstreffen der Frauen

Das Nachbarschaftstreffen der Frauen für die Region Bopfingen beginnt am Dienstag, 3. Februar, um 9.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Bopfingen und steht unter dem Thema „Was ist evangelisch?“. Pfarrer Rau erzählt von den Anfängen des evangelischen Glaubens in Bopfingen zwischen 1521 und 1552. Ab 12 Uhr Mittagessen, um 14 Uhr Kaffee. weiter
  • 243 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Parkinson-Treff in Bopfingen

Mit Singen, Schunkeln und lustigen Geschichten wird am Dienstag, 3. Februar, beim Parkinson-Treff des DRK der fünften Jahreszeit gehuldigt. Die kostenlose Veranstaltung startet um 14 Uhr im DRK-Haus, in Bopfingen. weiter
  • 431 Leser

Infoabend über neuen Schultyp

Heubach. Am Montag, 9. Februar, wird um 18 Uhr im Obergeschoss der Schillerschule Heubach ein Informationsabend für Eltern angeboten, deren Kinder derzeit die vierte Klasse der Grundschule besuchen. Im Musiksaal der Schule wird das Konzept und die Besonderheit der Gemeinschaftsschule, deren Profil und die Angebotevorgestellt. Schüler, Eltern und Lehrer weiter
  • 756 Leser

Besichtigung der Erdfunkstelle

Ellwangen/Westhausen. Die Volkshochschule Ostalb bietet am Dienstag, 31. März, eine Besichtigung der Erdfunkstelle in Raisting am Ammersee mit Besuch im Kloster Andechs an. Die Abfahrt ist um 7.25 Uhr auf dem Schießwasen in Ellwangen. Zustieg ist auch um 7.45 Uhr am P+R-Parkplatz an der A7, Auffahrt Aalen/Westhausen, möglich.Informationen und Anmeldung weiter
  • 688 Leser

Frauen Union übt Kritik an der Wahl

Ostalbkreis. Die Frauen Union Ostalb bedauert, dass die Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch nicht zur Landtagspräsidentin gewählt wurde, heißt es in einer Pressemitteilung. Als „enttäuschend“ und „nicht nachvollziehbar“ bewertet die Kreisvorsitzende der Frauen Union, Maria Harsch-Bauer, die Entscheidung der CDU-Landtagsfraktion.Am weiter
  • 246 Leser

Günther Beckstein im Bilderhaus

Gschwend. Sie gilt als das meistverkaufte Buch aller Zeiten. Die Bibel. Am Mittwoch, 4. Februar, beschäftigt sich um 20 Uhr der frühere bayerische Staatsminister des Innern und bayerische Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein im Bilderhaus in Gschwend mit folgenden Fragen: Welchen Stellenwert hat sie heute im Alltag der Deutschen? Wer nimmt die weiter
  • 511 Leser

Schüler fragen – Profis antworten zum Berufsalltag

Angehende Abiturienten von der Ostalb treffen Profis. Am Montagabend hat im Gutenberg-Kasino dieser Zeitung der Rotary-Club Aalen-Heidenheim „Berufe zum Anfassen“ ermöglicht. Menschen aus verschiedenen Berufsgruppen haben den Schülerinnen und Schülern aus ihrem Alltag berichtet. Damit soll den Jugendlichen, die aktuell an eines von sieben weiter

Wenn es alleine nicht mehr geht

Aalen. Der Betreuungsverein Ostalb und die Betreuungsbehörde des Landratsamts Ostalbkreis laden alle an einem Ehrenamt und sonstige Interessierte zur Infoveranstaltung „Einführung ins Betreuungsrecht Teil 1“ am Mittwoch, 4. Februar, um 19 Uhr, ins Haus Hieronymus, Stuttgarter Straße 23 in Aalen ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 826 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Bonhoeffer – die letzte Stufe“

Mit dem Spielfilm „Bonhoeffer – die letzte Stufe“ endet die vierteilige Seminarreihe „Dietrich Bonhoeffer (1906-1945), sein Leben und sein Denken“ am Mittwoch, 4. Februar, um 19.30 Uhr im Augustinusgemeindehaus. Auch wer nicht an den Seminarabenden der evangelischen Erwachsenenbildung teilnehmen konnte, ist an diesem Abend weiter
  • 554 Leser
POLIZEIBERICHT

Beim Ausparken angefahren

Mutlangen. Auf dem Parkplatz der zentralen Notaufnahme ist eine 60-jährige Frau am Sonntagnachmittag gegen 16.20 Uhr beim Ausparken mit ihrem Golf gegen einen geparkten BMW gefahren, teilt die Polizei mit. Dabei entstand an beiden Autos Schaden von jeweils rund 1000 Euro. weiter
  • 863 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsball in Hussenhofen

Der Gesang- und Musikverein Cäcilia Hussenhofen lädt am Samstag, 14. Februar, zum Faschingsball für Jung und Alt in der Mozarthalle ein. Tanz- und Showeinlagen der Mitglieder, der Auftritt des Männerballetts CV Grabbenhausen und der Geslach-Guggen stehen auf dem Programm. Karten für 8 Euro gibt’s im Vorverkauf am Dienstag, 3. Februar, von weiter
  • 500 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Info zum Computerkurs für Senioren

Das Computer-Bildungszentrum der Gmünder Volkshochschule bietet am Mittwoch, 4. Februar, einen kostenlosen Beratungstermin zum Kursangebot des neuen Semesters an. Um 15 Uhr stellt VHS-Dozentin Barbara Krämer im Dachgeschoss der Spitalmühle das Kurssystem und das Programm vor. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Info unter Tel. (07171) 9251530. weiter
  • 619 Leser

Neues Programm der Spitalmühle

Generationentreff lädt ein
Das neue Halbjahresprogramm des Generationentreffs Spitalmühle ist erschienen. Das Angebot reicht von Gesundheitskursen über eine Exkursion zur Landesgartenschau nach Landau bis hin zu einem Erzählcafé. weiter
  • 387 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pfitzerkreuzung/-kreisel diskutiert

Um die Situation rund um den Kroatensteg und die Pfitzerkreuzung/-kreisel geht es bei der nächsten Sitzung des Arbeitskreises Gmünder Agenda 21 „Mobilität und Verkehr” am Donnerstag, 5. Februar, ab 19 Uhr im Rathaus im Sitzungssaal im zweiten Stock. Zudem geht es um die Planungen für die Radkultur 2015 und um Aktuelles. weiter
  • 587 Leser

RUD ehrt für 730 Jahre Betriebstreue

Unterkochener Unternehmen startet mit glanzvoller Mitarbeiterehrung ins Jubiläumsjahr
Im festlichen Rahmen ehrte der RUD-Familienkonzern seine Arbeitsjubilare und ausscheidenden Mitarbeiter im „Gemeinschaftshaus“ auf der Friedensinsel in Unterkochen. 730 Jahre Betriebstreue kamen dabei zusammen. weiter
  • 776 Leser
POLIZEIBERICHT

Schaden nach Ausweichen

Schwäbisch Gmünd. Weil sie einem Traktor mit vorgespanntem Schneeschieber ausgewichen ist, hat eine 22-jährige Peugeot-Fahrerin am Montag gegen 7.40 Uhr auf der Landesstraße 1161 zwischen Bargau und Schwäbisch Gmünd die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Nachdem sie gegenlenkte, kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr dort einen weiter
  • 721 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Still-Treff im Stauferklinikum

Informationen zum Thema Stillen und einen Erfahrungsaustausch bietet der nächste Stilltreff am Dienstag, 3. Februar, von 10 bis 11.30 Uhr, im Stauferklinikum im Stillzimmer auf Station 23 (Neubau, 1. Obergeschoss) in Mutlangen. Die Teilnahmegebühr beträgt 2,50 Euro. Auskunft gibt es unter Telefon (07171) 7011911. Kurzfristige Absagen bitte unter weiter
  • 148 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall im Schneegestöber

Lorch. Rund 2000 Euro Sachschaden entstand laut Polizei am Sonntagmittag, als eine 77-jährige Opel-Fahrerin gegen 13.30 Uhr auf der Landesstraße 1154 zwischen Lorch und Bruck wegen schlechter Sicht bei Schneegestöber von der Fahrbahn abkam und gegen ein Verkehrszeichen fuhr. weiter
  • 1310 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VdK-Sprechstunde zu Sozialfragen

In der VdK-Kreisverbandsgeschäftsstelle Kappelgasse 13 in Gmünd hält Mathias Pfeifer am Dienstag, 3. Februar, von 16.30 bis 17.30 Uhr eine Sprechstunde zu Sozialfragen, Anträgen bei Schwerbehindertenangelegenheiten und bei der Pflegeversicherung. weiter
  • 530 Leser

Grippewelle auf dem Vormarsch

Aktuell neun Influenza-Fälle auf der Ostalb
Minusgrade und Schnee. Der Winter auf der Ostalb begünstigt die Verbreitung von Viren. Die machen krank. Husten. Schnupfen. Kopf- und Gliederschmerzen. Fieber: Grippe oder grippaler Infekt? Die Influenza beginnt im Gegensatz zum grippalen Infekt heftig. weiter
  • 654 Leser

Breites Bündnis für B-29-Ausbau

Böbinger Gemeinderat richtet Appell an Abgeordnete: „Autobahnähnlicher Ausbau“ ab 2023
Jetzt sind wir dran – dieses Gefühl herrscht bei den Böbingern in Sachen B 29. Der Gemeinderat verabschiedete am Montagabend eine Resolution an die Bundestagsabgeordneten und die Landkreisverwaltung. Ziel: Die gesamte Strecke zwischen Gmünd und Böbingen soll ab 2023 „autobahnähnlich“ ausgebaut werden. weiter
  • 513 Leser

Anrufen und Karten für die EAV gewinnen

Konzert im Stadtgarten
Die Erste Allgemeine Verunsicherung (EAV) gibt am Freitag, 20. Februar, ab 20 Uhr ein Konzert im Gmünder Stadtgarten. Die Gmünder Tagespost präsentiert die Veranstaltung und verlost fünf mal zwei Karten dafür.Schwäbisch Gmünd. Mit Songs wie „Ba-Ba-Banküberfall“, „Märchenprinz“, „Küß die Hand, schöne Frau“ weiter
  • 382 Leser

Neue Adresse?

Möglicherweise bekommt die bisherige ZFLS neben einem neuen Namen auch eine neue Adresse. Der bisherige Sitz der Zentrale liegt an der Richard-Bullinger-Straße im Schießtal. Die Linke-Fraktion im Gemeinderat fordert allerdings die Umbenennung der Straße, da Bullinger im Dritten Reich Angestellter im Generalsrang im Reichsluftfahrtministerium war. weiter
  • 4
  • 658 Leser

Nun kann Bosch auch lenken

Festakt zur vollständigen Übernahme der bisherigen ZFLS
Bosch kann schon Gas geben und bremsen. Nun kann es auch lenken. So erklärte der Geschäftsführer der Robert Bosch GmbH, Wolf-Henning Scheider, am Montag den Zugewinn des Konzerns durch die hundertprozentige Übernahme der ZFLS. Dieser Schritt wurde am Montag symbolisch vollzogen. weiter
  • 570 Leser

16 Bläser in der Aalener Stadtkirche

Konzert mit Auenwald Brass
Das große Blechbläserensemble Auenwald-Brass konzertiert am Sonntag, 8. Februar, ab 18 Uhr in der Stadtkirche Aalen. Zum 30-jährigen Bestehen der Suchtberatung des Kreisdiakonieverbandes Ostalb spielen die 16 Blechbläser und drei Schlagwerker des Ensembles opulente barocke und symphonische Musik aus vier Jahrhunderten. weiter
  • 656 Leser
SCHAUFENSTER

A-cappella-Comedy LaLeLu

„Die dünnen Jahre sind vorbei“ – mit diesem Programm stehen am Samstag, 18. April, 20 Uhr, LaLeLu auf der Bühne der Schloss-Scheune Essingen. Die Veranstaltung ist ausverkauft. weiter
  • 1005 Leser

Abschied voller Emotionen

Schulleiter Bernd Schlecker ist künftig als Schulrat fürs Schulamt Göppingen tätig
Es herrschte Abschiedsstimmung an der Bettringer Uhlandschule. Am Freitag war der letzte Arbeitstag von Bernd Schlecker, der seit 2009 als Schulleiter der Grund- und Werkrealschule tätig ist. Schlecker wird als Schulrat beim Staatlichen Schulamt in Göppingen arbeiten. weiter
  • 630 Leser
SCHAUFENSTER

Finissage der Krippenausstellung

Bis zum Sonntag, 8. Februar, ist die anlässlich des 90. Geburtstages von Sieger Köder konzipierte Krippenausstellung im Ellwanger Sieger Köder Museum zu sehen. 65 Krippendarstellungen aus vier Jahrhunderten und aus vielen Ländern der Welt sind vereint unter dem Thema „Da haben die Dornen Rosen getragen“. Eine Finissage beginnt am Sonntag, weiter
  • 689 Leser

Marimba-Quartett

Ellwanger Schlosskonzert mit Virtuosin Katarzyna Mycka
Katarzyna Mycka entdeckte die Marimba während des Studiums an den Musikhochschulen Gdansk, Stuttgart und Salzburg als ideales Instrument für sich, und schon bald konnte sie sich einen Namen als führende Marimba-Virtuosin machen. Am Montag, 9. Februar, 19 Uhr, ist sie mit zu Gast bei den Ellwanger Schlosskonzerten im Speratushaus. weiter
  • 734 Leser
SCHAUFENSTER

Orgelmusik zur Marktzeit

Zwei jugendliche Preisträger gestalten die nächste Orgelmusik zur Marktzeit am Samstag, 7. Februar, ab 10 Uhr in der Aalener Stadtkirche. Die beiden Organisten Magnus Lederer und Daniel Seeger aus Tuttlingen, 15 und 17 Jahre jung, wurden im vergangenen Jahr beim württembergischen Orgelwettbewerb mit ersten Preisen ausgezeichnet.Auf dem Programm stehen weiter
  • 1185 Leser

Rotziges Kabarett

Wilfried Schmickler kommt in den Gmünder Prediger
Seit 2001 hat Schmickler alle wichtigen Auszeichnungen erhalten: Deutscher Kleinkunstpreis, Prix Pantheon, Deutscher Kabarett-Preis, Salzburger Stier. Nun kommt Wilfried Schmickler, Jahrgang 54, am Donnerstag, 26. Februar, in den Prediger Schwäbisch Gmünd und präsentiert dort sein fünftes Solo-Programm: Ich weiß es doch auch nicht!Wilfried Schmickler weiter
  • 643 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Bibel – Das Buch der Bücher

Sie gilt als das meistverkaufte Buch aller Zeiten. Die Bibel. Am Mittwoch, 4. Februar, beschäftigt sich der frühere bayerische Staatsminister des Innern und bayerische Ministerpräsident, Dr. Günther Beckstein, im Bilderhaus Gschwend mit Fragen zur Bibel. Welchen Stellenwert hat sie heute im Alltag der Deutschen? Wer nimmt die Heilige Schrift tatsächlich weiter
  • 136 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kappennachmittag –Treff ab 60

Zum traditionelle Kappennachmittag mit buntem Programm sind am Donnerstag, 5. Februar, ab 14.30 Uhr die Senioren in die Gemeindehalle nach Schechingen eingeladen. Die Besucher erwartet ein buntes Programm, das vom Organisationsteam „Treff ab 60“ auf die Beine gestellt wurde. weiter
  • 354 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rinderzuchtverein Gaildorf

Der Rinderzuchtverein Gaildorf lädt seine Mitglieder am Samstag, 7. Februar, zur Mitgliederversammlung in den Kernersaal in Gaildorf ein. Beginn ist um 13.30 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Neuigkeiten zum Arzneimittelgesetz und der Bericht des Leistungsinspektors Reinhard Hagendorn sowie der Bericht der RBW, Dr. Holger Mathiak, Geschäftsführer. weiter
  • 250 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Versammlung beim Sängerbund

Der Sängerbund Göggingen veranstaltet am Dienstag, 3. Februar, um 20 Uhr in der Gaststätte „Zur Geslach“ die Mitgliederversammlung. Im Mittelpunkt stehen Ehrungen, Vorstandswahlen sowie der Ausblick auf 2015. Alle Mitglieder, Förderer und Freunde des Sängerbundes sind eingeladen. weiter
  • 527 Leser

Besichtigungsfahrt für die Halle

Gschwender Gemeinderat besetzt Ausschüsse und thematisiert Sanierung
Große Ereignisse werfen lange Schatten voraus. Dies zeigt sich bei den Vorbereitungen für die Sanierung und den Umbau der Gschwender Gemeindehalle. Die Gemeinderäte unternehmen eine Besichtigungstour, um Material, etwa Bodenbeläge, festzulegen. Zudem wurden am Montag in der Sitzung Ausschüsse besetzt. weiter
  • 556 Leser

Verschätzt: Tunnel voll gesperrt

Schwäbisch Gmünd. 4,5 Meter dürfen Fahrzeuge hoch sein, die den Einhorntunnel in Schwäbisch Gmünd passieren. Das war dem Fahrer eines Abschleppwagens durchaus bekannt. Dass er durch seine Ladung – ein Lkw – dieses Maß überschreiten würde, das hat er nicht einkalkuliert. Ein Fehler, der am Montagmittag zu einer Tunnelsperrung und weiter
  • 687 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausbildung in der Landwirtschaft

Bei der Ausbildungs- und Studienmesse in Aalen findet am Samstag, 7. Februar, ab 9 Uhr im Beruflichen Schulzentrum Aalen, Steinbeisstr. 6, Raum 0.12 (Werkstatt), eine Info zum Thema Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsaussichten in der Landwirtschaft statt.Hightech trifft AntikeIm Rahmen der Sonderausstellung „Gebrochener Glanz“ im Limesmuseum weiter
  • 282 Leser

Grundschüler in den Ferien betreut

Aalen. Die Stadt Aalen bietet auch 2015 eine Ferienbetreuung für Grundschulkinder während der gesamten Schulferien im Haus der Jugend an. Die Betreuung erfolgt im Haus der Jugend in den Osterferien von Montag bis Freitag in der Zeit von 7 bis 13 Uhr in Gruppen mit maximal 25 Kindern, durch qualifizierte Fachkräfte, die mit den Kindern ein vielseitiges weiter
  • 533 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Literatur-Treff im Februar

Im monatlichen Literatur-Treff der Stadtbibliothek Aalen stellt Katharina Alltag am Dienstag, 3. Februar, um 17 Uhr die Autorin Jojo Moyes und ihre Erfolgsromane vor. Eintritt frei. weiter
  • 416 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar für Kinderbedarf in Dalkingen

Der Kindergarten St. Theresia organisiert am Samstag, 7. Februar, von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turnhalle in Rainau-Dalkingen. Im Angebot sind gut erhaltene Kinderkleidung für Frühjahr und Sommer, Spielsachen, Autositze, Faschingsartikel, Kinderbücher, Babyausstattung und mehr. Zur Stärkung gibt es Kaffee und Kuchen. weiter
  • 799 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Ellwangen tagt

Gemeinderäte und Stadtverwaltung befassen sich in 2. Lesung mit der Haushalts- und Wirtschaftsplanung 2015 am Donnerstag, 5. Februar, um 17 Uhr im Rathaus. Weitere Themen sind der Beitritt zum interkommunalen Verband „Komm.Pakt.Net“, die Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge (LEA) in der Reinhardt-Kaserne sowie die Stellungnahme zur weiter
  • 834 Leser

Auf der Alm, da gibt’s a Gaudi

„Silvester Hüttenzauber“ mit der Theatergruppe der Maibaumfreunde Unterschneidheim
Schneegestöber draußen – Hüttenzauber drinnen. Der neuerliche Wintereinbruch war das Tüpfelchen auf dem i der beiden Theateraufführungen der Maibaumfreunde Unterschneidheim am Freitag- und Sonntagabend in der Turnhalle in Unterschneidheim. weiter
  • 648 Leser

Hier funktioniert Nachbarschaftshilfe

Krankenpflegeverein Pfahlheim hält Hauptversammlung ab – Anton Konle übergibt Vorsitz an Josef Briel
Der Krankenpflegeverein der Kirchengemeinden Pfahlheim und Beersbach nimmt sich älterer, kranker, behinderter und alleinstehender Menschen an und unterstützt die Pflegekräfte. In der Hauptversammlung im „Grünen Baum“ erstattete der Vorsitzende Anton Konle darüber Bericht. weiter
  • 596 Leser

Mitgliederzahl wächst weiter

Jahresfeier der Ellwanger Radsportler – Daniel Walter erhält den Wanderpokal
In der Jahresfeier der Radsportabteilung des TSV Ellwangen konnten erneut einige Mitglieder für tolle Erfolge im vergangenen Jahr geehrt werden. weiter
  • 433 Leser

Sparkasse spendet für SK-Stiftung

Die eindrucksvolle Krippenausstellung im Ellwanger Sieger-Köder-Museum ist noch bis zum 8. Februar zu sehen. Mit ermöglicht wurde die Ausstellung durch eine 1500-Euro-Spende der Kreissparkasse Ostalb, die deren Direktor Markus Frei (links) an den Ausstellungskurator Prof. Willibald Bezler (Mitte) überreichte; rechts Filialdirektor Alexander Vaas. weiter
  • 424 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Wört ehrt Mitarbeiter

Wört. Im Rahmen der Jahresabschlussfeier ehrte der Wörter Bürgermeister Thomas Saur eine Mitarbeiterin und einen Mitarbeiter für die erbrachten Leistungen für die Gemeinde.Mit einem Blumenstrauß und einem kleinen Geschenk gratulierte der Bürgermeister Irmgard Grund zum 25. Dienstjubiläum als Raumpflegerin in der Grundschule. Für 40-jährige weiter
  • 346 Leser

„Sebcity ist ein Hotel zum Genießen“

Zwischen Schloss und Stadtmitte finden Übernachtungsgäste Ruhe und gehobenes Ambiente
„Ich hätte nicht gedacht, dass an dieser Stelle ein so stattliches Gebäude entstehen kann“, sagte Oberbürgermeister Karl Hilsenbek bei der Einweihung des Sebcity Hotels und spielte damit auf die städtebauliche Situation bei der Sebastianskapelle an. weiter
  • 546 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar mit Zwillingsbedarf

Der Zwillingsbasar (nicht nur für Zwillinge ) findet am Samstag, 14. März,von 14 bis 16 Uhr im Speratushaus statt. Verkauft wird alles für die Kinder. Infos bei G. Ostermann, Tel. (07961) 55013. Veranstalter: Zwillingstreff Ellwangen. weiter
  • 510 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl

Ellwangen-Neunstadt. Vom Gelände der Biogasanlage in der Hofgasse in Neunstadt wurden drei Abdeckplanen entwendet. Der Diebstahl erfolgte vermutlich am Montagmorgen, in der Zeit zwischen 5 Uhr und 8.30 Uhr. Die jeweils etwa 24 Quadratmeter großen Planen aus grünem Vliesmaterial haben einen Gesamtwert von rund 900 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt weiter
  • 865 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsball ausverkauft

Der Faschingsball des Musikverein Dalkingen am Freitag, 13. Februar, ist ausverkauft. Ein Verkauf an der Abendkasse besteht leider nicht. weiter
  • 247 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingswochenende in Rosenberg

Zwei Faschingsveranstaltungen stehen bei den Sportfreunden Rosenberg in der Virngrundhalle auf dem Programm. Am Samstag, 7. Februar, steigt um 20 Uhr die Party unter dem Motto „Viva Las Vegas Super Show“. Für Tanzmusik sorgen „Happy Hour“. Der närrische Nachwuchs ist am Sonntag, 8. Februar, um 14.14 Uhr beim Kinderfasching weiter
  • 447 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen die Leitplanke

Neuler. Auf einem abschüssigen Streckenabschnitt zwischen Neuler und der Burghardsmühle kam am Sonntagvormittag der Audi eines 56-Jährigen gegen 10.20 Uhr nach links von der Kreisstraße 3233 ab, wo er gegen die dortige Leitplanke prallte. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 4000 Euro geschätzt. weiter
  • 1182 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Narrenmesse in Pfahlheim

„Heiligs Blechle heidanai, au en dr Kirch däffs lustig sei“ heißt das Motto bei der Narrenmesse am Sonntag, 8. Februar, um 10 Uhr in der St. Nikolauskirche in Ellwangen-Pfahlheim. Besucher im Faschingshäs oder Kostüm sind besonders willkommen. Die Gestaltung übernehmen Pfarrer Anton Forner, der närrische Kirchengemeinderat, die Pfahlheimer weiter
  • 305 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Närrischer Spaziergang zum Limestor

Beim Spaziergang zum Limestor am Samstag, 7. Februar, geht es passend zur Jahreszeit ganz närrisch zu. Die Narrenzunft „Dalgamer Mischthoga“ wird ganz anders wie die römischen Legionäre damals, aber sicher mindestens genauso Aufsehen erregend den Limes aufmischen. Diesmal wird der Limes musikalisch verteidigt. Wer das nicht verpassen weiter
  • 184 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall wegen Schneeglätte

Ellwangen. Auf schneeglatter Straße ereignete sich am Sonntagnachmittag ein Verkehrsunfall, bei dem gegen 14.20 Uhr ein Sachschaden von rund 2000 Euro entstand. Der 26-jährige Fahrer eines VW Polo bog zur Unfallzeit von der Dalkinger Straße in die Goldrainstraße ab. Hierbei rutschte sein Fahrzeug gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Toyota. weiter
  • 1601 Leser
POLIZEIBERICHT

Verkehrsschild gerammt

Ellwangen. Auf rund 1000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein 46-Jähriger am Sonntag verursachte, als er gegen 18 Uhr auf der Zufahrt zum Skilift am Holbach mit seinem VW gegen ein Verkehrszeichen prallte. weiter
  • 1306 Leser

Baugebiet „Neue Hofwiesen“

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Über den Bebauungsplan „Neue Hofwiesen“ diskutiert der Ortschaftsrat Großdeinbach in seiner Sitzung am Donnerstag, 5. Februar, ab 19.30 Uhr im Bürgersaal des Bezirksamts Großdeinbach. Zudem geht es um bürgerschaftliche Aktionen in den Stadtteilen. Und es gibt eine Bürgerfragestunde. weiter
  • 2017 Leser

Breitband in Herlikofen

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Um schnelles Internet und den geplanten Ausbau der Breitbandversorgung in Herlikofen geht es in der Ortschaftsratssitzung am Donnerstag, 5. Februar, ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamts Herlikofen. Bürger sind eingeladen. weiter
  • 2401 Leser

Brüssel und der Jugendstil

Schwäbisch Gmünd. Durch das Wirken von Architekten und Möbeldesignern wie Victor Horta, Paul Hankar und Henry van de Velde wurde Brüssel zum bedeutendsten Zentrum des europäischen Jugendstils. Hatte zuvor die Architektur auf ältere Baustile zurückgegriffen, entdeckte man nun die Natur. Florale Elemente prägten fortan das Baudekor. Ein Vortrag weiter
  • 656 Leser

Einladung zu Lachtreffs

Schwäbisch Gmünd. Einen Lachtreff gibt es am Donnerstag, 5. Februar, von 16 bis 17 Uhr in der evangelischen Versöhnungskirche im Lindenfeld. Einen weiteren Termin gibt es am Freitag, 6. Februar, von 18 bis 19.15 Uhr in der Spitalmühle. Um Anmeldung wird gebeten. Der Lachtreff ist kostenlos. Über einen Obolus zur Deckung der Unkosten freuen sich weiter
  • 607 Leser

Wie im Frühling

Das Januar-Wetter in Schwäbisch Gmünd
Nach dem Temperaturrekordjahr 2014 fiel auch das Januar-Wetter in Gmünd deutlich zu warm aus. Von frühlingshafter Wärme über schwere Stürme bis hin zu kurzen Winterintermezzos war alles im Angebot. weiter
  • 348 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDElsa Müller, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 89 . GeburtstagMeryem Dural, Freudental 6, zum 85 . GeburtstagMiriye Kiraz, Mutlanger Straße 14, zum 81 . GeburtstagHeinz Spille, Paradiesstraße 26, zum 80 . GeburtstagLydia Bednorz, Bismarckstraße 16, zum 80 . GeburtstagZekiye Bekar, Eutighofer Straße 120/1, zum 78 . GeburtstagFarouk Malek, weiter
  • 354 Leser

Für „Tourismus mit Augenmaß“

Bürgerinitiative Landschaftspark und BUND Ostwürttemberg treffen sich mit OB Richard Arnold
Tauwetter im Landschaftspark bei Wetzgau: Die Bürgerinitiative gegen eine touristische Nutzung des Landschaftsparks und Oberbürgermeister Richard Arnold haben sich in einem einstündigen Gespräch ausgetauscht. Das Ergebnis: Beide Seiten nähern sich an. Die Bürgerinitiative ist bereit zu einem „Tourismus mit Augenmaß“. weiter
  • 5
  • 415 Leser

Steige nach Lauterburg bald zu

Ortsdurchfahrt und die Steige von Essingen nach Lauterburg werden 2015 und 2016 saniert
Die Steige von Essingen nach Lauterburg wird bald saniert. Zudem wird die Ortsdurchfahrt neu gemacht. Das bedeutet, dass die Menschen dort mit großen Einschränkungen rechnen müssen. Was auf sie zukommt, darüber informiert die Verwaltung in einer extra deswegen anberaumten Veranstaltung. weiter
  • 351 Leser

Verschätzt: Tunnel voll gesperrt

Abschleppfahrzeug rammt Lautsprecher und Deckenlampe im Einhorntunnel – 10 000 Euro Schaden
4,5 Meter dürfen Fahrzeuge hoch sein, die den Einhorntunnel passieren. Das war dem Fahrer eines Abschleppwagens durchaus bekannt. Dass er durch seine Ladung – ein Lkw – dieses Maß überschreiten würde, das hat er nicht einkalkuliert. Ein Fehler, der am Montagmittag zu einer Tunnelsperrung und 10 000 Euro Schaden führte. weiter
  • 496 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Busreisen nach Pilsen und Mons

Die VHS Ostfildern bietet mit überregionalen Zustiegen zwei Busreisen in die Kulturhauptstädte Europas 2015. Auf dem Programm stehen Pilsen vom 19. bis 22. März und Mons vom 9. bis 13. April. Nähere Infos und Anmeldung bis 5. Februar unter Tel. (07161) 28233. weiter
  • 547 Leser

Ein ganzes Jahr voll Musik und Gesang

Mitgliederversammlung des Mögglinger Liederkranzes – Alle Posten und Ämter wieder besetzt
Ganz so ruhig wie ursprünglich geplant verlief das Konzertjahr des Mögglinger Liederkranzes nicht, stellte die Vorsitzende bei der Mitgliederversammlung fest. Alle Ämter wurden wieder besetzt. Treue Mitglieder erhielten Ehrungen. weiter
  • 595 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Grundschule mit Montessori-Profil

Antworten auf Fragen rund um die Montessoripädagogik in einer Grundschule gibt ein Infoabend in der Eichenrainschule in Lindach am Dienstag, 3. Februar, um 19 Uhr. Der Abend richtet sich an interessierte Eltern zur Einschulung 2015 und 2016. weiter
  • 579 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gruppentreffen bei Como

Die Selbsthilfegruppe Como (chronisch entzündliche Darmerkrankungen) trifft sich am Mittwoch, 4. Februar, um 19.30 Uhr in der „IKK classic“ in der Leutzestraße 53. Es wird der neue Jahresplan vorgestellt. An diesem Abend wird gekocht und in geselliger Runde Fasching gefeiert. Eingeladen sind Betroffene sowie interessierte Nichtbetroffene, weiter
  • 104 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Guter Rat bei schlechtem Zeugnis

Der Studienkreis Schwäbisch Gmünd veranstaltet einen Beratungstag am Samstag, 7. Februar. Dazu lädt die Nachhilfeschule interessierte Eltern und Schüler ein und zeigt, wie individuell Nachhilfe in der Kleingruppe sein kann. Anschließend folgt vom 9. bis zum 13. Februar eine Beratungswoche mit verlängerten Öffnungszeiten (jeweils Montag bis Freitag weiter
  • 258 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hüttenfasching auf dem Rosenstein

Am Samstag, 7. Februar, gibt es ab 17 Uhr einen Hüttenfasching in der Waldschenke auf dem Rosenstein. Stimmungsmacher „Herbi“ wird Vollgas geben und sich von seiner besten Seite zeigen, sodass jeder auf seine Kosten kommt. Der Eintritt zum Hüttenfasching ist frei. weiter
  • 623 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend zur Gemeinschaftsschule

Was ist das besondere an einer Gemeinschaftsschule? Am Montag, 9. Februar, wird um 18 Uhr im Obergeschoss der Schillerschule Heubach ein Informationsabend für Eltern angeboten, deren Kinder derzeit die vierte Klasse der Grundschule besuchen. Im Musiksaal der Schule wird das Konzept und die Besonderheit der Gemeinschaftsschule, das Profil der Schule weiter
  • 280 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nächster „Plus-1-Treff“

Der nächste „Plus-1-Treff“ für werdende Mütter und Väter findet am Dienstag, 3. Februar, um 20 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums Mutlangen statt. Bei dieser Infoveranstaltung können sich werdende Eltern mit Ärzten, Hebammen und Pflegepersonal austauschen und Fragen stellen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt weiter
  • 467 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Unterstufenfest am Gymnasium

Das Scheffold-Gymnasium lädt am Donnerstag, 5. Februar, zum Unterstufenfest ein. Von 15 bis 18 Uhr werden alle Schüler mit ihren Eltern willkommen geheißen, für die im nächsten Schuljahr die weiterführende Schule auf dem Programm steht. weiter
  • 479 Leser

„JongeAlde“ der Kolpingsfamilie beim Skifahren in Lermoos

Die Skiausfahrt der „JongeAlde“ der Kolpingsfamilie Waldstetten führte ins Zugspitzgebiet. Bei angenehmen Temperaturen ging es auf die Pisten des Skigebiets Lermoos an einem wider Erwarten sehr sonnige Tag. Auf Ski und Board ging es mit wunderschönem Ausblick auf die Zugspitze ins Tal. Nach dem gemeinsamenAusklang traten die „JongeAlde“ weiter
  • 709 Leser

Abrissparty und Schwoof im Jugendhaus

Plüderhäuser Institution
Viele Jahre war das Jugendhaus für Jugendliche und junge Erwachsene aus Plüderhausen und Umgebung eine zweite Heimat. Ende Februar soll es weichen. Aber nicht ohne Abrissparty und Schwoof. weiter
  • 411 Leser

Hochwürden hat Halbzeit

Theatergruppe des TSV Rattenharz spielt erfolgreiche Saison
Vier von acht Vorstellung hat die Theatergruppe des TSV Rattenharz diese Saison bereits erfolgreich über die Bühne gebracht. Das Stück „Hochwürden auf der Flucht“ von Walter G. Pfaus kommt beim Publikum gut an. weiter
  • 388 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Senioren wandern in Leinzell

Nach Leinzell begibt sich die Seniorenwandergruppe im Schwäbischen Albverein Waldstetten am Mittwoch, 4. Februar. Treffpunkt zu Fahrgemeinschaften ist um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz. In Leinzell gibt’s eine Schlossbesichtigung mit Führung durch den Schlossherrn, Wanderung und Einkehr. weiter
  • 297 Leser

Auszüge aus den Haushaltsreden

CDU-Fraktionschefin Gisela Knobloch „Wir erhoffen uns vom Jugendforum innovative Ideen, die sich auch umsetzen lassen.“ „Wir hoffen weiter auf einen Jugendtreff.“ „Die Beseitigung des Bahnüberganges und die damit verbundenen, überfälligen Kanalarbeiten belasten die Stadt 2015 und 2016 mit rund 1,3 Millionen weiter

Neue Kredite müssen her

Gemeinderat verabschiedet Etat 2015 – Volumen: 34,75 Millionen Euro
Den Haushalt 2015 hat der Gemeinderat einstimmig verabschiedet. Das Gesamtvolumen beträgt rund 34,75 Millionen Euro. Es ist der zweitgrößte in der Geschichte der Stadt. Bopfingen muss Schulden machen, um alle Projekte finanzieren zu können, hofft aber auf weiterhin sprudelnde Steuereinnahmen. weiter
  • 320 Leser

Verstrickungen nach Togo

Projekt „Verhüllung des Kriegerdenkmals“ abgeschlossen
Mit der Verhüllung des Kriegerdenkmals auf dem Marktplatz hat der Arbeitskreis Eine Welt mit der Gmünder Frauenbeauftragten, den Künstlerinnen von Labor im Chor und der Reservistenvereinigung dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges gedacht. Nun gehen die so genannten Gmünder Verstrickungen als Spende nach Togo. weiter
  • 555 Leser

100 Archäologen in Aalen

Aalen. Innerhalb der Sonderausstellung „Gebrochener Glanz – Römische Großbronzen am Unesco-Welterbe Limes“ kommen vom 3. bis 5. Februar rund 100 Archäologen aus Deutschland, dem europäischen Ausland und den USA zu einem wissenschaftlichen Kolloquium im Limesmuseum zusammen. Dabei werden die Ergebnisse des vierjährigen Forschungsprojektes weiter
  • 1043 Leser

GUTEN MORGEN

Fast hätten wir es nicht gemerkt. Und niemand hat es bislang bedacht. Nur der grundlegenden Recherche des anerkannten psychologischen Fachblattes „mens health“, ultimatives Kampfblatt jedweder männlicher Grundtugenden, ist es zu verdanken, dass wir jetzt wissen: Auch Männer neigen zur Eitelkeit, jawohl. Fast die Hälfte der Männer ist weiter
  • 5
  • 584 Leser

Schnee und Kälte bremsen Besucherstrom auf Lichtmessmarkt

Traditionell an Lichtmess ist in Aalen ein ganz besonderer Krämermarkt: der Lichtmessmarkt eben. Für die Marktbesucher gab es am Montag ein breites Angebot – von Küchenutensilien, Gewürzen und Stricksocken bis zu außergewöhnlicheren Dingen, wie den „Bambus-Kristall Fasertüchern“ zum Putzen von Flächen. Zwischen Würstchengrill weiter

Gemeinschafts- statt Realschule

Als erste Realschule im Ostalbkreis ändert die Kocherburgschule ihre Schulform – Interview mit der Rektorin
Als erste Realschule im Ostalbkreis wird die Kocherburgschule in Unterkochen eine Gemeinschaftsschule. Ab dem neuen Schuljahr gilt zumindest für alle Fünftklässler eine neue Lernform. Im Interview erläutert Schulleiterin Anita Stark die Gründe für diesen Schritt. weiter
  • 845 Leser
Tagestipp

Liebe, Macht & Leidenschaft

Sie war die „Kaiserin der Herzen“: Auch über 100 Jahre nach ihrem Tod ist das Interesse an Sissi, die als Elisabeth von Bayern geboren wurde, ungebrochen. Während der zweistündigen Aufführung haben die Zuschauer die Möglichkeit, Teil dieser aufwändigen Inszenierung zu sein. Die erstklassigen Darsteller garantieren einen kaiserlichen weiter
  • 580 Leser

Geschichtsverein fürchtet Stadtoval

Das Museumskonzept ist wichtiges Thema bei der Hauptversammlung des Aalener Vereins
„Das Museumskonzept muss unbedingt im Gespräch bleiben. An der Grundposition des Geschichtsvereins hat sich nichts verändert. Wir sehen aber die Gefahr, dass dieses Thema von der Stadt durch das im Vordergrund stehende Stadtoval beeinträchtigt wird.“ Dies erklärte Vorsitzender Konrad Theiss in der Hauptversammlung. weiter
  • 1
  • 692 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Early-Bird-Frühstück

Die Mehrheit der IHK-Mitgliedsunternehmen in der Region beschäftigt wenige oder keine Mitarbeiter. Für diese Zielgruppe findet am 10. Februar von 8 bis 9.30 Uhr das „Early-Bird-Frühstück“ in der IHK statt. In ungezwungener Atmosphäre können sich Unternehmer über Themen des Alltags austauschen.Claus-Jürgen Banzhaf vom Finanzamt Heidenheim weiter
  • 1489 Leser

i Live startet Projekt in Neu-Ulm

„Campus Village“ mit 292 Apartments wird bis Dezember 2016 fertiggestellt
Während die Apartmentanlagen „Aal Inn City“ sowie in Nürnberg mit 79 und 211 Einheiten an die ersten Mieter übergeben werden, gab der Neu-Ulmer Gemeinderat grünes Licht fürs nächste Großprojekt der Aalener i Live Holding. weiter
  • 2888 Leser

Katja Stark leitet stärkstes Amt

Offizielle Begrüßung der neuen Leiterin des Amtes für Soziales, Jugend und Familie
Herzliches Willkommen für Katja Stark am Montagvormittag im Rathaus: Amtsleiter, Rathausmitarbeiter und Gemeinderäte begrüßten die neue Leiterin des Amtes für Soziales, Jugend und Familie an ihrem ersten Arbeitstag. Stark tritt die Nachfolge von Johanna Gärtner an, die ins Polizeipräsidium gewechselt ist. weiter
  • 4
  • 932 Leser

Leicht zeigt auf Kölner Messe Küchentrends

Auf einem über 400 Quadratmeter großen Messestand präsentierte sich das Waldstetter Unternehmen Leicht auf der Messe „Living Kitchen“ bei der Internationalen Möbelmesse in Köln mit neuen Küchen und Konzepten, neuen Materialien und Funktionen. Besuchermagnet war der Typ „Concrete“, eine Küche mit Oberflächen aus echtem weiter
  • 1087 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Techniker Krankenkasse wächst

2014 ist die Techniker Krankenkasse (TK) im Ostalbkreis um über 1100 Versicherte gewachsen. Insgesamt betreuen die Kundenberatungen in Aalen und Schwäbisch Gmünd nun über 27 200 Menschen. Bundesweit hat die TK 2014 474 000 Kunden hinzugewonnen und versichert 9,2 Millionen Menschen. Mehr Infos unter www.tk.de. weiter
  • 2329 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Tui Travelstar mit gut bewertet

Die Stiftung Warentest hat Reisebüroketten untersucht und Tui Travelstar mit der Gesamtnote „gut“ bewertet. Die Kette wurde als Beste bewertet. Stiftung Warentest widerlegte die Einschätzung, dass Reisepreise im Internet niedriger seien. „Unser Team berät mit Verstand und den gleichen Systemen, die Internet-Portale verwenden. Durch weiter
  • 1495 Leser

Vier Sterne an Holzbau Höfer verliehen

Prämierung vom Fachverband
Der Landesverband Holzbau Baden-Württemberg hat den Aalener Betrieb Holzbau Höfer mit seinem Vier-Sterne-Prädikat ausgezeichnet.Aalen-Rauental. Der Fachverband schule seine Mitgliedsbetriebe intensiv, damit Kunden eine garantierte Leistung erhalten, heißt es in der Pressemitteilung. Holzbau Höfer hat aus den Händen von Bernd Scherrer, Referatsleiter weiter
  • 2090 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Vortrag über Familienunternehmen

Neun von zehn Unternehmen sind in Familienhand – auch in der Region Ostwürttemberg. Über den „Wirtschaftsanker Familienunternehmen“ und dessen volkswirtschaftliche Bedeutung referiert am 26. Februar um 18 Uhr in der IHK der Vorstandsvorsitzende der Stiftung Familienunternehmen, Prof. Dr. Dr. Brun-Hagen Hennerkes. In der Volkswirtschaft weiter
  • 1438 Leser

Lehrer sind Vorbilder für Kinder

Lehreranwärter treten ihren Vorbereitungsdienst in Grund-, Haupt- und Realschulen an
Im Hans-Baldung-Grien-Saal fand die Eröffnungsfeier für Kurs 35 statt. In Begleitung des Staatlichen Seminars für Didaktik und Lehrerbildung werden die 132 angehenden Lehreranwärterinnen und -anwärter in der nächsten Woche mit ihrem Vorbereitungsdienst in Grund-, Haupt- und Realschulen starten. weiter
  • 556 Leser

Musikalische Verteidigung

Limes-Spaziergang mit den Dalgamer Mischthoga
Beim Spaziergang zum Limestor am 7. Februar geht es diesmal, passend zur Jahreszeit, ganz närrisch zu.Die Narrenzunft Dalgamer Mischthoga wird ganz anders wie die römischen Legionäre damals, aber sicher mindestens genauso Aufsehen erregend den Limes aufmischen. Diesmal wird der Limes musikalisch verteidigt. Begleitet werden die Mischthoga von Limes weiter
  • 240 Leser

Faschingsball

Der Ü40-Faschingsball steigt am Samstag, 7. Februar, ab 21 Uhr im Bottich in Aalen mit „Enrico Amore & Peppo on stage“.Im Bottich heißt es wieder „Alaaf und Helau“: Der Ü40 Faschingsbeatclub wird eingeläutet, die Vorbereitungen laufen auf vollen Touren. Den Närrinnen und Narren wird unter dem diesjährigen Motto „Ü40-Faschingsball weiter
  • 190 Leser

Heißer Soulsound

Elektrogroovejazz mit den Bartmes
Mit seinen Mitstreitern reißt Jo Bartmes genüsslich die Grenzzäune zwischen freiem Ausdruck, Clubtauglichkeit und Progressivität nieder. Seine eigenwilligen Ideen heben sich wohltuend vom Mainstream-Brei ab.Mit Elektrogroovejazz ist der Sound der Band höchstens im Ansatz beschrieben. Denn Bartmes sind up to date, ihrer Zeit immer etwas voraus und weiter
  • 199 Leser

„Ein Jahr der Entscheidungen“

Generalversammlung bei der Feuerwehr sowie Jugendfeuerwehr in Göggingen
Ein Jahresrückblick und Ehrungen standen unter anderem auf der Tagesordnung bei der Freiwilligen Feuerwehr in Göggingen. Auch die Jugendfeuerwehr war dabei. weiter
  • 610 Leser

Was Schüler im und am Bus beachten müssen

Die Heideschule und die Werkrealschule Schwäbischer Wald in Mutlangen haben eine Busschulung durchgeführt. Wie und wo sie sich für ihre Busse anstellen müssen, haben die Fünftklässler bereits in den ersten Schultagen gelernt. Aber wieso bestimmte Regeln gelten und welche weiteren wichtigen Verhaltensregeln es für ihre Schulwege gibt, das wurde weiter
  • 514 Leser

Bei Renninger Krippe

Nachdenklicher Jahresbeginn der Leinzeller Senioren
Mit einem weihnachtliche, besinnlichen Programmpunkt haben die Leinzeller Senioren ihr Jahresprogramm gestartet. weiter

Konzert mit romantischen Pop-Liedern

In der Durlanger „Krone“
Hinter dem Namen „Romantic in Concert“ verbergen sich fünf Musiker, die sich Lovesongs und Popballaden verschrieben haben. Sie gaben ein Konzert in Durlangen. weiter
  • 267 Leser

Gefühl

Den Auftakt zur Accelerando-Konzertreihe macht Elias Opferkuch mit seinem neuen Soloprogramm „piano & mallets“, in dem er eine musikalische Brücke zwischen Klassik und Moderne schlägt. Dank seines Gespürs für die Musik, seinen gefühlvollen und nuancierten Interpretationen, gilt der Aalener als einer der besten jungen Musiker des weiter
  • 223 Leser

Litcomedy

Über fünf Millionen Bücher haben sie verkauft, Hunderttausende haben ihre Bühnenshows gesehen: Nach „Kluftinger – Die Show“ gehen die Bestsellerautoren Volker Klüpfel und Michael Kobr mit „my Klufti“ auf Tournee in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Zuschauer dürfen sich auf eine Mischung aus Texten, weiter
  • 271 Leser

Klarinettentrio

Das Trio Christoph Brecht formiert sich aus der Pianistin Sumi Lee, dem Cellisten Hugh McGregor und dem Klarinettisten Christoph Brecht, aufgewachsen in Böbingen. weiter
  • 229 Leser

Opulente Musik

Das große Blechbläserensemble Auenwald-Brass konzertiert in der Stadtkirche Aalen.Zum Jubiläum der Suchtberatung des Kreisdiakonieverbandes Ostalb spielen 16 Blechbläser und drei Schlagwerker opulente barocke und symphonische Musik aus vier Jahrhunderten. Unter der Leitung des Schul- und Kirchenmusikers Siegfried Schmidgall erklingen festliche Konzerte, weiter
  • 226 Leser

Den Kummer ertränken

Das Theater der Stadt Aalen zeigt das Jugendstück „Koma“ mit Alice Katharina Schmidt im Alten Rathaus.Marie wacht neben ihrem Mofa auf. Papierbecher, leere Flaschen und senfverschmierte Pappteller bedecken ihren Körper. Sie ist halb ausgezogen und sturzbetrunken. Vor wenigen Tagen hat Tom noch Knutschen mit Marie geübt, jetzt hängt er weiter
  • 239 Leser

Lust am Singen

Menschen treffen sich bei der 1. Nacht der spirituellen Lieder zum Singen von verschiedenen Stücken aus aller Welt.Durch die Aktion sollen Lieder aus den verschiedenen Kulturen und Religionen lebendig gehalten und weitergegeben werden. Die Liedermacherin Iria Schärer und die in Aalen bekannten Musiker Walter Belge und Axel Nagel werden von Günther weiter
  • 246 Leser

Briefe aus der Hauptstadt

Beim Jazz-Quartett „Berlin 21“ treffen Elemente aus Bebop und Hardbop, aus Soul, Latin und Afro Jazz aufeinander.Die quirlige Atmosphäre Moabits war die Inspiration für das Debüt-Album „Capital Letters“, das im vergangenen Jahr erschienen ist. Wenn Torsten Zwingenberger (Schlagzeug), Patrick Farrant (Gitarre), Lionel Haas weiter
  • 342 Leser

Der Landrat als langhaariger Bassist

Klaus Pavel spricht am Rosenstein-Gymnasium über seine Jugend, seinen Glauben und den Sinn des Lebens
Wie stellt er sich Gott vor? Was hält er von „Pegida“? Ist das G8 sinnvoll? Die Schüler des Rosenstein-Gymnasiums haben beim Besuch des Landrats am Montagmittag kaum ein Thema ausgespart. Klaus Pavel schlug sich wacker. weiter
  • 5
  • 315 Leser

Faschingsball

Der Ü 40-Faschingsball steigt am Samstag, 7. Februar, ab 21 Uhr im Bottich in Aalen mit „Enrico Amore & Peppo on stage“.Im Bottich heißt es wieder „Alaaf und Helau“: Der Ü40 Faschingsbeatclub wird eingeläutet, die Vorbereitungen laufen auf vollen Touren. Den Närrinnen und Narren wird unter dem diesjährigen Motto weiter
  • 245 Leser

Heißer Soulsound

Elektrogroovejazz mit den Bartmes
Mit seinen Mitstreitern reißt Jo Bartmes genüsslich die Grenzzäune zwischen freiem Ausdruck, Clubtauglichkeit und Progressivität nieder. Seine eigenwilligen Ideen heben sich wohltuend vom Mainstream-Brei ab.Mit Elektrogroovejazz ist der Sound der Band höchstens im Ansatz beschrieben. Denn Bartmes sind up to date und in keine Schublade zu stecken. weiter
  • 289 Leser

Musikalische Verteidigung

Limes-Spaziergang mit den Dalgamer Mischthoga
Beim Spaziergang zum Limestor am 7. Februar geht es diesmal, passend zur Jahreszeit, ganz närrisch zu.Die Narrenzunft Dalgamer Mischthoga wird ganz anders wie die römischen Legionäre damals, aber sicher mindestens genauso Aufsehen erregend, den Limes aufmischen. Diesmal wird der Limes musikalisch verteidigt. Begleitet werden die Mischthoga von Limes weiter
  • 259 Leser

Reisetagebuch

Judith Goldbach interpretiert traditionelles Liedgut neu und zeichnet ihre eigenen Bilder in aktuellem und modernem Sound. Ihr Jazz trägt die Historie in sich – und macht die Lust am Reisen hörbar und erlebbar. Judith Goldbach hat sich durch ihr klangbewusstes und kraftvolles Bassspiel im süddeutschen Raum einen Namen gemacht und liefert mit weiter
  • 375 Leser

Jazz aus der Region

Es ist der zweite Auftritt der Swing-Band Tambosi aus dem Remstal im Schorndorfer Jazzclub. Die Band interpretiert die Klassiker des Jazz mit Lust am Spiel und guter Laune. Seit ihrer Gründung spielt das Sextett bei Engagements zwischen Mainz und München. Frei nach dem Motto „Gentlemen, let’s swing!“ ist das Konzert ein Termin, den weiter
  • 354 Leser

Rockband ohne Schnörkel

Earth muss man nicht hören. Earth aus Washington, USA, muss man fühlen. Egal, ob das radikale Frühwerk oder das deutlich songorientiertere Material der zweiten Inkarnation der Band um Dylan Carlson aus den Lautsprechern fließt: Die Musik gleicht stets einer Naturgewalt. Das klug betitelte, mittlerweile achte Earth-Album „Primitive And Deadly“ weiter
  • 373 Leser

Gutscheine für viele Gewinner

Weihnachtsverlosung des Handels- und Gewerbevereins Unterkochen – Preisübergabe
Der Unterkochener Handels- und Gewerbeverein hat mit den Geschäften eine Weihnachtsverlosung initiiert. Insgesamt 4000 Lose wurden gedruckt. Jetzt wurden 17 Gewinner gezogen. weiter
  • 622 Leser

Litcomedy

Über fünf Millionen Bücher haben sie verkauft, Hunderttausende haben bereits ihre Bühnenshows gesehen: Nach „Kluftinger – Die Show“ gehen die Bestsellerautoren Volker Klüpfel und Michael Kobr mit „my Klufti“ auf Tournee in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz.Die Zuschauer dürfen sich auf eine gekonnte Mischung weiter
  • 241 Leser

Moderne Diagnostik für Brustkrebs

Viele Gäste bei der Sonntagsvorlesung im Torhaus mit dem Chefarzt der Frauenklinik Dr. Karsten Gnauert
„Brustkrebs“ – dieses Thema stößt auf reges Interesse, wie der gute Besuch der Sonntagsvorlesung im Torhaus bewies. Doktor Karsten Gnauert, Chefarzt der Frauenklinik im Ostalbklinikum, referierte über moderne Diagnostik und neue Behandlungsmöglichkeiten. weiter
  • 639 Leser

Neues Projekt

Es ist erstaunlich, wie sich das Ellwangen Jazz Orchestra in den letzten Jahren entwickelt hat und dabei für musikalische Furore auf der Ostalb sorgt. Nach einem fulminanten BigBandBattle und den umjubelten Konzerten mit Klaus Graf (SWR-Big Band), Hansjörg Fink (Glenn Miller BigBand) und Klaus Wagenleiter (SWR-Big-Band) steht nun das nächste Projekt weiter
  • 327 Leser

Regionalkrimi

Bestsellerautorin Sabine Wierlemann hat ein ganz ungewöhnliches Ermittlerteam geschaffen. Im dritten Fall von Gerda und Otto König bietet „Endstation“ wieder den Lokalkolorit eines klassischen Regionalkrimis.Plötzlich gerät der gemütliche Alltag der schwäbischen Kleinstadt Bärlingen aus den Fugen: In einem Lkw tauchen fünf Leichen weiter
  • 504 Leser

Show der Tänzer und Akrobaten

Jahresauftaktfeier des Stadtverbands für Sport und Kultur Wasseralfingen
Ein farbenfrohes Kaleidoskop wechselnder Bilder, Szenen und Eindrücke zeigten 80 Mitwirkende aus fünf Vereinen des Stadtverbandes für Sport und Kultur bei der Jahresauftaktfeier in der TSV-Halle. Einen kurzen Rückblick auf das 60-jährige Bestehen gab Vorsitzender Holger Szczegulski. weiter
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Pfahlheim

Weiberfasching

In Pfahlheim wird die Weiberfasnacht mit der Partyband Sappralot ganz groß gefeiert. Beginn ist um 20 Uhr in der Kastellhalle.Am Gumpendonnerstag, 12. Februar, steigt in Pfahlheim der beliebte Weiberfaschingsball. Die Partyband „Sappralot“ wird kräftig einheizen und die Kastellhalle in Schwung bringen. Die fünf Jungs aus Regensburg freuen weiter
  • 258 Leser

Gefühlvoll

Seit 1999 präsentiert die Stiftung Internationale Musikschulakademie Kulturzentrum Schloss Kapfenburg Kulturinteressierten ein anspruchsvolles Konzertprogramm.Den Auftakt zur Accelerando-Konzertreihe macht Elias Opferkuch mit seinem neuen Soloprogramm „piano & mallets“, in dem er eine musikalische Brücke zwischen Klassik und Moderne weiter
  • 231 Leser

Eden-Kinder gestalten Gottesdienst

„Jesus – das Licht für uns alle“: Unter diesem Thema gestaltete der Kindergarten Eden den Familiengottesdienst im Heilig-Kreuz-Münster mit. Kinder aus allen Gruppen des Kindergartens sangen und spielten mit viel Begeisterung. Sie führten ein Rollenspiel „Das Zeugnis von Simeon und Hanna über Jesus“ auf. Pfarrer Dr. weiter
  • 557 Leser

Frühschoppen bei Stadt-Jugendkapelle

Der Förderverein der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle lud zum „Bayerischern Frühschoppen“ ein. Die hungrigen Gäste ließen sich Weißwürste und Leberkäse mit Beilagen gut schmecken. Die ehrenamtliche musikalische Unterhaltung übernahm das „Bläserensemble“ der Stadt-Jugendkapelle, dessen Klänge bei den zahlreichen weiter
  • 574 Leser

„Der Lehrer macht den Unterschied“

Vereidigung der Realschullehrer-Anwärter des Staatlichen Seminars im Gmünder Stadtgarten
Feierlich wurden am Montag 199 Referendare für Realschulen, Kurs 32, des Staatlichen Seminars für Didaktik und Lehrerbildung Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten in ihre künftigen Aufgaben eingewiesen und vereidigt. Musikalisch umrahmt wurde das Ereignis von den Anwärtern des Vorgängerkurses 31 unter Leitung von Eva Schilling. weiter
  • 336 Leser

Reparieren statt kaufen

Wer kennt das nicht – Haushaltsgegenstände, die plötzlich den Geist aufgeben, Fahrradreifen, denen trotz mehrfacher Flick-Versuche immer wieder die Luft ausgeht oder Vorhänge, die seit Monaten im Keller liegen, weil sich einfach niemand findet, der die überflüssigen Zentimeter kürzen kann.Für all diejenigen, die mit zwei linken Händen weiter
  • 336 Leser

Schrägtonmusik

32. Internationales Guggenmusiktreffen
Zwei Tage steht Schwäbisch Gmünd wieder ganz im Zeichen der Schrägtonmusik. 21 Guggenkapellen mit über 800 Musikerinnen und Musikern aus der Schweiz, dem Fürstentum Liechtenstein, Österreich, Großbritannien und Deutschland kommen am 7. und 8. Februar in die älteste Stauferstadt, die nicht ohne Grund auch das Mekka der Guggenmusik genannt wird. weiter
  • 332 Leser

Liebenswerter Unruhestifter

Im kommenden Sommer treibt der freche Junge Michel aus Lönneberga auf der Bühne in Feuchtwangen sein Unwesen – natürlich sind seine Streiche nie böse gemeint, auch wenn sie stets für Unruhe und Unordnung sorgen. Karten zur Ein-Euro-Premiere können nur am 18. Februar bestellt werden.Michel ist ein aufgeweckter Junge, der die Welt entdecken weiter
  • 231 Leser

Wer bewirtet die Heimattage?

Bei der Stadt gibt es bislang keine Bewerbung – Kulturamt prüft verschiedene Möglichkeiten
Das Motto der Ellwanger Heimattage ist jedes Jahr aufs Neue: „Beim Fürstpropst zu Gast“. Bislang standen stets große Vereine am Herd und am Zapfhahn, weil man sich mit der Bewirtung ein schönes Sümmchen in die Vereinskasse holen konnte. Doch der Personalaufwand ist groß. Erstmals gibt es 2015 keinen Bewerber. weiter
  • 829 Leser

Umsonst-Laden läuft wie geschmiert

Ehrenämtler überwältigt von Spenden und Nachfrage – für Dauereinrichtung braucht es mietfreie Räume
„Die erste Probewoche war ein echter Renner“, sagt Hilde Weber von der katholischen Kirchengemeinde und AWO-Ortsvereinsvorsitzende Gerda Böttger fügt hinzu: „Das hätte ich in meinen kühnsten Träumen nicht erwartet.“ weiter

Kritik an Windkraftausbau

Schwäbisch Gmünd. Gmünds Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold nimmt Stellung zur Windkraftbilanz 2014. Baden-Württemberg ist erneut Schlusslicht unter den Flächenstaaten. „2014 gingen in Deutschland 1766 Windräder ans Netz. Das grün-regierte Baden-Württemberg trug mit acht Windrädern dazu bei, wobei gleichzeitig drei Anlagen stillgelegt weiter
  • 1
  • 527 Leser

DRK-Einsatzeinheit und Schnelleinsatzgruppe erkunden den Tunnel

Knapp 80 Mitglieder der Einsatzeinheit vier des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) sowie der Schnelleinsatzgruppe (SEG) Schwäbisch Gmünd trafen sich zu einer Sicherheitsbegehung des Tunnels. Die Gruppe wurde von Bruno Köhler, dem Sicherheitsbeauftragten für den Tunnel, sowie seinem Stellvertreter Dietmar Gunzenhauser geführt. Neben dem Rettungsstollen weiter
  • 316 Leser

Herliköfer Feuerwehr wächst

Hermann Schleicher und Anton Stegmeier wechseln nach über 40 Jahren in die Altersabteilung
Die Jugendabteilung der Feuerwehr Herlikofen konnte durch den Start einer neuen Jugendgruppe ihre Mannschaftsstärke weiter ausbauen. Das war eine erfreuliche Nachricht bei der Dienstversammlung. weiter
  • 551 Leser

Agathe Liesch singt seit 40 Jahren

Wahlen und Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung der Sängerlust Lippach
Bei der Jahreshauptversammlung der Sängerlust Lippach blickte Vorsitzende Rosemarie Abele auf ein lebhaftes Jahr zurück. Glanzpunkte waren der Auftritt aller Chöre bei der 150-Jahr-Feier der Concordia Lauchheim und das Adventsmusical „Immanuel“ mit allen Chören in der Kirche. Zudem wurden verdiente Mitglieder geehrt. weiter
  • 490 Leser

Liebhaberorchester mit leichten Klängen

Essinger Ensemble konzertiert in der Schloss-Scheune – Frauenchor der Musikschule gestaltet Neujahrskonzert mit
Das Wetter könnte nicht besser zum „Neujahrskonzert“ des Liebhaberorchesters Essingen in der Essinger Schloss-Scheune passen. Der Schnee fällt an diesem Abend unaufhörlich und der Wind treibt die kalte Pracht in heftigen Böen durch die Gassen, während drinnen leichte Klänge die Kälte vergessen lassen. weiter
  • 5
  • 692 Leser

Der Biber hat eine Familie

Am Hüttlinger Bächweiher und am Strütbach leben mittlerweile mehrere der großen Nagetiere
Tagsüber die Biberfamilie zu beobachten, ist eher unwahrscheinlich. Doch die Fischer vom Angelsportverein Ostalb haben die Jungtiere in den Morgenstunden bereits beobachtet. Aufgrund der Spuren ist sich auch Kreisökologe Ulrich Knitz sicher: der Hüttlinger Biber hat inzwischen eine Familie gegründet.Hüttlingen. Wahrscheinlich hat sich der erste weiter

ZFLS macht Bosch beweglicher

Der Bosch-Konzern erwartet von der vollständigen Übernahme der ZFLS eine Verbesserung im Wettbewerb der Automobilzulieferer. Das sagte Bosch-Geschäftsführer Wolf-Henning Scheider bei einem Festakt zur offiziellen Übernahme am Montag. weiter
  • 3462 Leser

Grenzen überwinden

Herzensangelegenheit Europäische Union
Der Schweizer Schriftsteller Prof. Dr. Adolf Muschg ist zu Gast im bilderhaus und beschäftigt sich mit Rechtspopulismus und der europäischen Identität.Denn nicht nur in der Schweiz etablieren sich anti-europäische Stimmen: Eine Studie der Konrad-Adenauer-Stiftung warnte im Dezember 2013 davor, dass die Rechtspopulisten in Österreich, den Niederlanden, weiter
  • 356 Leser

Karneval der Tiere

Katarzyna Mycka Marimba Quartett in Ellwangen
Im Rahmen der Ellwanger Schlosskonzerte kommt das Katarzyna Mycka Marimba Quartett am Montag, 9. Februar, um 19 Uhr ins Speratushaus nach Ellwangen. Bereits am Nachmittag um 15 Uhr spielt sie dort ein Konzert für Kinder.Katarzyna Mycka entdeckte die Marimba während des Studiums an der Musikhochschule für sich, und konnte sich schon bald einen Namen weiter
  • 264 Leser

Rache ist süß

Eine Inszenierung des Theaters der Stadt Aalen
Mit Tonio Kleinknechts Inszenierung des modernen Klassikers „Der Besuch der alten Dame“ zeigt der Aalener Theaterring eine Produktion des Theaters der Stadt Aalen auf der Bühne in der Stadthalle.Als der Schweizer Friedrich Dürrenmatt 1956 die Tragikomödie „Der Besuch der alten Dame“ geschrieben hat, sind in Deutschland die weiter
  • 354 Leser

Kultureller Schmelztiegel

Theater trifft . . . mit dem ehemaligen OB Pfeifle
Einen Theater-Kaffee-Klatsch zu „Biedermanns.umgezogen“ gibt es um 15 Uhr im Bürgerspital, im Anschluss an die Vorstellung um 19 Uhr spricht Regisseurin Tina Brüggemann im Rahmen eines „Theater trifft …“ mit Oberbürgermeister a. D. Ulrich Pfeifle und dem Städtepartnerschaftsverein über Toleranz in der multikulturellen weiter
  • 1104 Leser

Opulente Musik

Das große Blechbläserensemble Auenwald-Brass konzertiert in der Stadtkirche Aalen.Zum 30-jährigen Jubiläum der Suchtberatung des Kreisdiakonieverbandes Ostalb spielen 16 Blechbläser und drei Schlagwerker opulente barocke und symphonische Musik aus vier Jahrhunderten. Unter der Leitung des Schul- und Kirchenmusikers Siegfried Schmidgall erklingen weiter
  • 467 Leser

Böses muss Böses vertreiben

Führung zur Eröffnung der Ausstellung „Geschröpft und zur Ader gelassen“ im Kloster Lorch
Mehr als 70 Interessierte besuchten die Eröffnung der Ausstellung „Geschröpft und zur Ader gelassen“ im Kloster Lorch. Manfred Schramm vom Freundeskreis Kloster Lorch beschrieb den Bogen von der Heilkunst im Mittelalter bis heute. weiter
  • 513 Leser

Voith Paper schließt Fertigung in Heidenheim

Montage bleibt - Gravierende Einschnitte verkündet

Bei Voith Paper gibt es gravierende Einschnitte. Am Montagvormittag hat Voith-Konzernchef Dr. Hubert Lienhard gravierende Einschnitte für die Belegschaft verkündet. Das berichtet die "Heidenheimer Zeitung". Demnach sollen laut HZ vier Standorte der Sparte Paper in St. Pölten in Österreich, Neuwied, Krefeld sowie Ravensburg geschlossen

weiter
  • 4
  • 5771 Leser

Meister im Skat

Dieter Klöhn (Mitte) ist Vereinsmeister 2014 des Mögglinger Skatclubs „Herz AS“. Zweiter wurde Dieter Gemander (links) und Dritter Horst Roth. Den traditionellen Jahresabschluss-Preisskat gewann Thomas Schels (rechts), womit er auch den Wanderpokal erhielt. Die weiteren Sieger waren Horst Mönch und, als Drittplatzierter, Giovanni Sambucco. weiter
  • 800 Leser

Der Boes ist nichts peinlich

Mirja Boes unterhält mit dem Programm „Das Leben ist kein Ponyschlecken“ in der Stadthalle Aalen
„Eine Frau muss reden, sonst erstickt sie an der Information“, besingt Mirja Boes, die wie keine andere der Comedy-Szene dieses Redeverlangen verkörpert. Ihr Publikum, rund 350 Besucher, hat sie am Sonntagabend in der Stadthalle mit Redeschwall Comedy-Pop gut unterhalten. Auch wenn ihr Programm unterm Strich nichts für Feingeister war. weiter

Lust am Singen

Menschen treffen sich bei der 1. Nacht der spirituellen Lieder zum Singen von verschiedenen Stücken aus aller Welt.Durch die Aktion sollen Lieder aus den verschiedenen Kulturen und Religionen lebendig gehalten und weitergegeben werden. Die Liedermacherin Iria Schärer und die in Aalen bekannten Musiker Walter Belge und Axel Nagel werden von Günther weiter
  • 419 Leser
Der LAKI-PopChor ist am 6. Februar zusammen mit einer Band auf seiner Jubiläumstour zu Gast in Gaildorf. Das Konzert findet in der Stadtkirche statt und beginnt um 20 Uhr. Anspruchsvolle Gospel- und Popsongs kommen bei den Konzerten so richtig zur Geltung. Für den groovigen Sound sorgt die professionelle Begleitung der Band um den Keyboarder und Arrangeur weiter
  • 371 Leser

Den Kummer ertränken

Das Theater der Stadt Aalen zeigt das Jugendstück „Koma“ mit Alice Katharina Schmidt im Alten Rathaus.Marie wacht neben ihrem Mofa auf. Papierbecher, leere Flaschen und senfverschmierte Pappteller bedecken ihren Körper. Sie ist halb ausgezogen und sturzbetrunken. Vor wenigen Tagen hat Tom noch Knutschen mit Marie geübt, jetzt hängt er weiter
  • 265 Leser

Lust am Singen

1. Aalener Nacht der spirituellen Lieder
Menschen treffen sich bei der Nacht der spirituellen Lieder zum Singen von verschiedenen Stücken aus aller Welt. Die Aalener Veranstaltung findet am 6. Februar um 19 Uhr in der St.-Thomas-Kirche statt. weiter
  • 233 Leser

Nu-Acid-Hip-Jazz-Funk

M & his Pocket Band schlagen eine Brücke vom Fusionjazz der 70er-Jahre zu den urbanen Stilrichtungen von heute. Die sich daraus ergebende Mixtur groovt und rockt, ist extrem funky, erreicht im Fach Improvisation ungeahnte Tiefen und sorgt mit den Comedy-artigen Raptexten von Mastermind und Hip-Hopper M (rhodes, orgel, rap) für einen kräftigen weiter
  • 423 Leser

Schulvorstellung

Aufgrund großer Nachfrage öffnet das Theater der Stadt Aalen die Schulvorstellung von „Dantons Tod“ am 5. Februar, um 10 Uhr im Wi.Z für den öffentlichen Verkauf. Karten für diese Vorstellungen sind an der Theaterkasse im Alten Rathaus erhältlich. Für die Vorstellung am 7. Februar, 20 Uhr, gibt es noch wenige Restkarten.5. Februar, weiter
  • 517 Leser

Blackhat

Als Hacker die Computersysteme in einem chinesischen Atomkraftwerk austricksen, ist die chinesische Regierung alarmiert und setzt ihre Top-Experten für Cyber-Kriminalität ein: Chen Dawai (Leeholm Wang) und dessen Schwester Chen Lien (Tang Wie). Beide reisen in die USA, um sich dort Unterstützung zu holen. Nur kurze Zeit später werden Börsenkurse weiter
  • 258 Leser
Mittwoch, 4. 2. 2015

Buch der Bücher

Der frühere bayerische Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein beschäftigt sich mit folgenden Fragen: Welchen Stellenwert hat die Bibel heute im Alltag der Deutschen? Wer nimmt die Heilige Schrift tatsächlich noch in die Hand und liest darin? Was vermittelt sie uns noch heute? Wie sehr die Bibel seine Arbeit als Politiker beeinflusst hat, beschrieb weiter
  • 344 Leser

Satire

The Interview
Dave Skylark (James Franco) ist der Moderator der erfolgreichen Promi-Talkshow „Skylark Tonight“. Doch er und sein Kumpel Aaron Rapaport (Seth Rogen), der die Sendung produziert, wollen höhere journalistische Wellen schlagen. Als sie erfahren, dass Kim Jong-un (Randall Park) ein Fan ihrer Sendung ist, planen sie, ein Interview mit dem nordkoreanischen weiter
  • 209 Leser

Fünf Verkehrsunfälle auf schneeglatten Straßen

Am Sonntagnachmittag und Sonntagabend haben sich eine Reihe von Verkehrsunfällen ereignet, zumeist auf schneeglatter Straße. Die folgende Übersicht veröffentlicht die Polizei am Montagmorgen:

Am Sonntagabend kam eine 45-jährige Fahrerin mit ihrem Fiat von Rindelbach kommend, nach rechts von der Kreisstraße 3228 ab. Das

weiter
  • 3006 Leser

Vier Verletzte, 20.000 Euro Schaden

Verkehrsunfall am Sonntagabend in Aalen

Eine 47-jährige Autofahrerin verursachte am Sonntagabend in Aalen einen Verkehrsunfall, bei dem sie selbst und drei weitere Personen verletzt wurden und ein Sachschaden von rund 20.000 Euro entstand. Von der Steimlestraße kommend, missachtete die 47-Jährige gegen 21.45 Uhr die Stoppstelle und fuhr in die Vorfahrtstraße ein. Dabei

weiter
  • 2361 Leser

Regionalsport (14)

Drei Neue kurz vor Torschluss verpflichtet

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen holt Offensivspieler Markus Steinhöfer sowie die Defensiven Robert Schick und Lucas Alves de Araujo
Kurz vor dem Ende der Transferperiode hat der VfR Aalen noch einmal zugeschlagen. Offensivspieler Markus Steinhöfer sowie die Defensiven Robert Schick und Lucas Alves de Araujo wechseln mit sofortiger Wirkung auf die Ostalb. Alle drei haben Verträge bis zum Saisonende unterschrieben – teilweise mit Verlängerungsoption. weiter
  • 230 Leser

Start mit 24 Minuten Vollgas

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia beginnt Training mit Lauftest – erst am Dienstag rollt der Ball
Die Fußballer des FC Normannia Gmünd sind am Montagabend ins Vorbereitungstraining unter freiem Himmel eingestiegen. Allerdings ohne Ball: Im Stadion des Berufschulzentrums mussten die FCN-Kicker zum Fitnesstest antreten. Stürmer Manuel Seitz war der laufstärkste Mann des Abends. weiter
  • 503 Leser

E-Jugend des FCN wird Hallen-Bezirksmeister

Die U11 des 1. FC Normannia Gmünd hat sich bei der Hallenendrunde in Bargau die Hallenmeisterschaft 2015 gesichert. Vor den Augen der zahlreichen mitgereisten Fans und Eltern, welche die Halle mit Ihren Trommeln und Tröten zu einem Hexenkessel verwandelten, konnte die Mannschaft die Gruppenphase des Turniers auf Platz eins beenden. Mit einem 2:1 gegen weiter
  • 377 Leser

Kampfgeist wird nicht belohnt

Handball, Bezirksliga Herren
Eine knappe Heimniederlage musste die SG Bettringen gegen die HSG Oberkochen/Königsbronn hinnehmen. Nach großem Kampf unterlag die SGB mit 27:30. weiter
  • 455 Leser

Partie schon zur Pause entschieden

Handball, Bezirksliga Damen
Mit dem 26:16-Heimerfolg über den MTV Stuttgart feiert die WSG Lorch/Waldhausen den neunten Sieg im elften Spiel und bleibt Primus Hohenacker 2 auf den Fersen. weiter
  • 247 Leser

Magdalena  Brzeska mit dabei

Rhythmische Sportgymnastik
Zur Saisonvorbereitung ging’s für den TV Wetzgau ins Trainingslager nach Bartholomä, wo auch die 26-fache Deutsche Meisterin Magdalena Brzeska mit dabei war.Die Rhythmischen Sportgymnastinnen des TV Wetzgau verbrachten zur Vorbereitung auf die Wettkampfsaison drei Tage an der STB-Akademie in Bartholomä. Dort trainierten sie gemeinsam mit Gymnastinnen weiter
  • 354 Leser

SGB wehrt sich vergeblich

Handball, Landesliga Damen: Bettringer Niederlagenserie hält an
Die mittlerweile sechste Niederlage in Folge setzte es für die Bettringer Handballdamen vor heimischer Kulisse gegen die HSG Winterbach/Weiler. Am Ende unterlag die SGB mit 26:33, wobei die Niederlage deutlich zu hoch ausfiel. weiter
  • 360 Leser

Sorgenfältchen und Vereinsrekorde

Schwimmen, Euromeet in Luxemburg: Letzter Formtest vor den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften für die Gmünder Schwimmer
Eine Woche vor den Deutschen Mannschafts-Meisterschaften gab es beim SV Schwäbisch Gmünd ein paar Sorgenfalten. Bei einem letzten Test beim „17. Euromeet“ in Luxemburg taten sich die SVG-Vertreter auf der zu dieser Jahreszeit ungewohnten 50m-Bahn recht schwer. Doch trotz allem gab es auch Rekorde zu verzeichnen. weiter
  • 5
  • 357 Leser

Noch drei Neue verpflichtet

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen holt Steinhöfer, Schick und Alves de Araujo
Kurz vor dem Ende der Transferperiode hat der VfR Aalen nochmal drei Neue verpflichtet: Markus Steinhöfer, Robert Schick und Lucas Alves de Araujo haben Verträge bis zum Saisonende unterschrieben. weiter
  • 5
  • 799 Leser

TSV baut den Vorsprung aus

Tischtennis, Bezirksliga Damen
Im ersten Spiel der Rückrunde kam es gleich zum Duell des Tabellenführers TSV Untergröningen II gegen die Verfolger aus Neunstadt. Im Gegensatz zur Vorrunde konnten die Untergröningerinnen in Bestbesetzung antreten. Sie gewannen klar mit 8:3. weiter
  • 176 Leser

Wichtiger Sieg im Abstiegskampf

Schach, Oberliga: Gmünd mit starker Vorstellung in Ulm
In der für den Ligaverbleib vorentscheidenden Begegnung mit Schlusslicht Ulm (2:10) siegte die Schachgemeinschaft Gmünd (6:6) nach hartem Kampf knapp mit 4,5:3,5. Damit haben die Stauferstädter große Chancen, in den noch ausstehenden drei Runden den angestrebten Klassenerhalt zu schaffen. weiter
  • 262 Leser

Mit dem Team Chancen auf eine Medaille

Skispringen, Junioren-WM
Anna Rupprecht und Tim Fuchs gehen am Dienstag erstmals in Almaty über den Bakken. Am Donnerstag wird es für die beiden Skispringer des SC Degenfeld dann ernst. Dann geht es bei der Junioren-WM um die Medaillen im Einzel. weiter
  • 190 Leser

Überregional (93)

"Er ist wieder da" als Theaterstück in Memmingen

. Mit seiner 2012 veröffentlichten Hitler-Satire hatte Buchautor Timur Vermes einen Riesenerfolg und eroberte schnell die Bestseller-Listen: Unter der Regie von Patrick Schimanski ist aus dem knapp 400-seitigen Roman "Er ist wieder da" jetzt ein Ein-Mann-Theaterstück mit viel Witz und Klamauk entstanden. Mit begeistertem Applaus hat das Publikum am weiter
  • 622 Leser

"Nicht als Bittsteller nach Brüssel"

Breitbandausbau und Asyl: Ministerpräsident Kretschmann über seine Erwartungen an die EU
Ministerpräsident Kretschmann fordert von Brüssel "höchstes Tempo" bei der digitalen Revolution - und Standards für die Flüchtlingsaufnahme. Ein Gespräch über EU-Themen, die die Landespolitik umtreiben. weiter
  • 535 Leser

"Verbotene Liebe" weicht

Änderung Die ARD-Serie "Verbotene Liebe" muss umziehen, weil um 18 Uhr von heute an das "Quizduell" läuft. Fast den ganzen Februar über hat "VL" Pause, nur am 6. und 27. Februar nicht. Die bisherige Daily ist ab Ende des Monats eine Weekly, freitags um 18.50 Uhr. Das ganze Konzept wird überarbeitet: Mehr Action, weniger Handlungsstränge und eher weiter
  • 492 Leser

3. LIGA

Mainz II - Stuttgarter Kickers 2:3 (0:0) Tore: 1:0 Bouziane (52.), 2:0 Höler (55.), 2:1 Calamita (60.), 2:2 G. Müller (62.), 2:3 Leutenecker (88.). - Zuschauer: 991. Münster - Dresden2:1 (0:0) Tore: 0:1 Comvalius (50.), 1:1 Reichwein (66.), 2:1 Krohne (84.). - Rote Karte: Baumann (D./53.) wegen groben Foulspiels. - Z.: 12 225. Kiel - VfB Stuttgart weiter
  • 543 Leser

AfD-Parteitag stärkt Lucke

Turbulentes Treffen segnet neue Führungsstruktur ab
Vor den Wahlen in Hamburg und Bremen hat die Alternative für Deutschland (AfD) ihre Führungsstrukturen gestrafft. Damit zieht sie die Konsequenz aus den Machtkämpfen der vergangenen Monate. Gewinner der neuen Satzung, die beim Bundesparteitag in Bremen mit knapper Zwei-Drittel-Mehrheit beschlossen wurde, ist der Co-Vorsitzende Bernd Lucke. Für ihn weiter
  • 637 Leser

Afrika-Cup: Jagdszenen in Äquatorialguinea

Rajindraparsad Seechurn hat sich im Welt-Fußball noch keinen Namen gemacht. Durch seinen Elfmeterpfiff im Viertelfinale des Afrika-Cups für Gastgeber Äquatorialguinea gegen Tunesien sorgte der Schiedsrichter aus Mauritius plötzlich auf unrühmliche Weise für Aufregung. In der Nachspielzeit im Bata Stadium sank Ivan Bolado beim Stand von 0:1 im weiter
  • 555 Leser

Andrea Eskau räumt drei Goldmedaillen ab

Andrea Eskau hat ihrer beeindruckenden Titelsammlung drei weitere Goldmedaillen hinzugefügt. Die fünffache Paralympics-Siegerin im Handbike, Langlauf und Biathlon sicherte sich bei den nordischen Ski-Weltmeisterschaften der Behindertensportler im nordamerikanischen Cable (US-Bundesstaat Wisconsin) den Titel im Langlauf-Rennen über fünf Kilometer. weiter
  • 632 Leser

Arbeit der Ämter im Fall Alessio wird untersucht

Im Fall des zu Tode geprügelten dreijährigen Alessio in Lenzkirch im Schwarzwald hat der Landkreistag vor Vorverurteilungen gewarnt. Der Fall müsse rasch aufgeklärt werden, sagte Landkreistagspräsident Joachim Walter (CDU). Reflexartige Schuldzuweisungen seien nicht hilfreich. Es gelte, alles dafür zu tun, dass es in Zukunft nicht mehr zu solchen weiter
  • 548 Leser

Autofahrer lassen Unfallopfer liegen

An schwer verletzten Unfallopfern sind mehrere Autofahrer auf der A 2 bei Magdeburg (Sachsen-Anhalt) ohne Halt vorbeigefahren. Die Polizei sprach von einem "unbeschreiblichen Verhalten". Die Fahrer hätten sich über den Standstreifen am Unfallort bei Schackensleben vorbeigedrängelt. Auf der Straße liegende Unfallopfer seien regelrecht umkurvt worden. weiter
  • 551 Leser

Baustart jährt sich heute

Bilanz Der Wechsel an der Führung fällt fast mit dem symbolischen Baustart am 2. Februar 2010 zusammen. Rückblickend sagt S-21-Sprecher Wolfgang Dietrich: "Das, was bisher geleistet worden ist, lässt einen nicht in La-Ola-Wellen ausbrechen." Aber man dürfe die politischen Verzögerungen nicht vergessen. Seit der Bahn-Aufsichtsrat der Erhöhung weiter
  • 658 Leser

Becker-Schützling landet noch einen Coup

Novak Djokovic gewinnt Australian Open zum fünften Mal - 6:0 im vierten Satz gegen Murray
Zweieinhalb Sätze lang lieferten sich Novak Djokovic und Andy Murray ein Spektakel auf Augenhöhe. Am Ende triumphierte der Becker-Schützling bei den Australien Open - und feierte einen Rekordtitel. weiter
  • 636 Leser

Bei der Rettung ist Eile geboten

Zeit zählt Wenn Lawinen Menschen unter sich begraben, ist Eile geboten: Die Überlebenskurve in den Bergungsstatistiken geht nach 15 Minuten steil nach unten. Nach einer Stunde haben nur noch rund 35 Prozent der Lawinenopfer überhaupt eine Überlebenschance. Retter nutzen unterschiedliche Suchmethoden. Kameradensuche Ihr messen Experten größte Bedeutung weiter
  • 496 Leser

Beratung und Finanzierung

Überblick Baden-Baden, Ulm und Mannheim sind die gründungsintensivsten Stadtkreise in Baden-Württembergs mit durchschnittlich 25 Betriebsgründungen je 10 000 Einwohner, teilt das Landesministerium für Finanzen und Wirtschaft mit. Der Durchschnitt liegt bei 15. Im Ländervergleich liegt Baden-Württemberg bei den Gründungen im Mittelfeld. Auf der weiter
  • 810 Leser

Berlin obenauf ohne Trainer

Basketball: Kantersiege der Spitzenteams
Der Basketball-Bundesliga-Spitzenreiter aus Berlin siegt ungefährdet gegen Bayreuth. Noch überlegener waren die Bayern aber beim 124:79 gegen Hagen. weiter
  • 587 Leser

BÖRSENPARKETT: Satter Zuwachs

Wieder eine Woche mit Rekorden. Bis auf 10 810 Punkte kletterte der Deutsche Aktienindex (Dax) - getrieben immer noch von der Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB), Staatsanleihen und andere Wertpapiere im ganz großen Stil zu kaufen. Von diesem Geld dürfte viel am Aktienmarkt landen, weil die Kreditnachfrage verhalten ist und Alternativen weiter
  • 805 Leser

Bremen ohne Mühe gegen zaghafte Berliner

Fußball-Bundesligist Werder Bremen entwickelt sich unter Trainer Viktor Skripnik immer mehr zu einer Heimmacht. Die spielerisch überzeugenden Hanseaten feierten dank eines Doppelpacks ihres Top-Torjägers Franco Di Santo beim 2:0 (1:0) im Kellerduell gegen Hertha BSC ihren vierten Sieg in den vergangenen fünf Heimspielen. "Wir haben von Anfang an weiter
  • 427 Leser

BUNDESLIGA

Augsburg - Hoffenheim 3:1 (2:1) Tore: 1:0 Halil Altintop (39.), 2:0 Tobias Werner (42.), 2:1 Firmino (45.), 3:1 Bobadilla (90.+3). - Zuschauer: 27 090. Hoffenheim: Baumann - Beck, Abraham, Bicakcic, Strobl - Polanski (79. Schipplock), Schwegler, Salihovic (56. Elyounoussi) - Volland, Modeste (61. Szalai), Firmino. Bremen - Hertha BSC 2:0 (1:0) Tore: weiter
  • 517 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Hull City Newcastle Utd. 0:3, Crystal Palace FC Everton 0:1, FC Liverpool West Ham 2:0, Manchester Utd. Leicester 3:1, Stoke City Queens Park Rangers 3:1, Sunderland FC Burnley 2:0, West Bromwich Tottenham Hotspur 0:3, FC Chelsea Manchester City 1:1, FC Arsenal Aston Villa 5:0, FC Southampton Swansea City 0:1. - Tabellenspitze weiter
  • 596 Leser

DEL: Mannheimer Adler mit zweiter Pleite in Serie

Die Adler Mannheim haben in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) die zweite Niederlage in Folge kassiert, stehen aber weiter mit komfortablem Vorsprung an der Tabellenspitze. Zwei Tage nach der Niederlage in Iserlohn (3:6) mussten sich die Kurpfälzer gestern in eigener Halle auch den Hamburg Freezers mit 1:2 (0:0, 1:2, 0:0) geschlagen geben. Hamburg weiter
  • 496 Leser

Dobrindt kündigt Eckpunkte an

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will bis zum Herbst Grundregeln für die Benutzung von selbstfahrenden Autos in Deutschland vorlegen. "Bis zur Internationalen Automobilausstellung (IAA) im September werden wir erste Eckpunkte vorlegen, mit denen wir dem automatisierten Fahren in Deutschland weitere Dynamik verleihen", sagte Dobrindt weiter
  • 743 Leser

Duo ausgeliehen

Endspurt Kurz vor Schluss der Winter-Transferperiode hat 1899 Hoffenheim Mittelfeldspieler Jiloan Hamad (24) bis Saisonende an den belgischen Erstligisten Standard Lüttich ausgeliehen. Der Schwede kam vor einem Jahr in den Kraichgau und absolvierte acht Bundesliga-Partien. Bis Jahresende verleiht 1899 zudem Guilhermo Biteco (20). Der Brasilianer geht weiter
  • 522 Leser

Ein Geheimnis wird gelüftet

Spannung In den Sonnenaufgang hinein hat Formel-1-Weltmeister Mercedes am Sonntagmorgen im spanischen Jerez seinen neuen Boliden enthüllt. Um 8.21 Uhr zogen Weltmeister Lewis Hamilton (rechts/Großbritannien) und Nico Rosberg (Wiesbaden) die schwarze Plane vom F1 W06 Hybrid. In Andalusien finden die ersten Testfahrten der neuen Saison statt. Foto: weiter
  • 616 Leser

Eltern fordern bessere Betreuung

Förderschüler als Verlierer der Inklusion?
Anders als bei körperlich behinderten Kindern ist den Förderschülern ihre Behinderung nicht anzusehen. Trotzdem brauchen sie spezielle Hilfe. weiter
  • 535 Leser

Engagierter Kameramann

Vermittler Der von der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) ermordete Journalist Kenji Goto galt als einfühlsamer Mann mit ausgeprägtem Gerechtigkeitssinn. Goto soll in ein vom IS kontrolliertes Gebiet in Syrien gereist sein, um seinem vom IS gefangenen und später ebenfalls enthaupteten Landsmann Haruna Yukawa zu helfen. Goto hatte zuvor schon einmal weiter
  • 633 Leser

Erfolg mit bunten Socken

Gute Chancen für Unternehmensgründer aus dem Südwesten
Baden-Württemberg ist kein Gründerland mehr. Das liegt an der guten Arbeitsmarktlage. Wer das Risiko einer Unternehmensgründung eingeht, hat im Südwesten überdurchschnittlich gute Erfolgschancen. weiter
  • 919 Leser

Essensreste und Wankelmut

Neue Biographie über Prinz Charles: Angeblich ambivalente Persönlichkeit
Prinz Charles ist bereits 65 und wartet auf den Thron. Ein neues Buch beschäftigt sich mit dem Innenleben des Prinzen. Charles' Büro pocht indes auf die Feststellung: Die Biografie ist nicht autorisiert. weiter
  • 572 Leser

Europa ruft immer lauter

FC Augsburg erkämpft sich 3:1-Sieg gegen die TSG Hoffenheim
Klassenverbleib? Der FC Augsburg kann mehr! Nach dem 3:1 gegen Hoffenheim darf das Team von Trainer Markus Weinzierl Richtung Europa League schielen. Konkurrent TSG 1899 ist erstmal distanziert. weiter
  • 510 Leser

Feuer wütet in Moskauer Fachbibliothek

. Ein Großbrand in einer Bibliothek der russischen Akademie der Wissenschaften hat viele wertvolle Dokumente beschädigt oder zerstört. In dem 1918 gegründeten Archiv lagern rund zehn Millionen Schriften - darunter historische deutsche Bücher, die die Sowjetarmee 1945 als Beutekunst nach Moskau verschleppt hatte. Etwa 15 Prozent des Bestands seien weiter
  • 605 Leser

Flugbegleiter streikbereit

Der Luftfahrtbranche droht ein weiterer Arbeitskampf
In der deutschen Luftfahrtindustrie sind weitere Arbeitskämpfe näher gerückt. Nach den Lufthansa-Piloten der Vereinigung Cockpit haben nun auch die in der Gewerkschaft Ufo organisierten Flugbegleiter in einer Urabstimmung prinzipiell grünes Licht für Streiks gegeben. Bei der Urabstimmung unter den Gewerkschaftsmitglieder mehrerer deutscher Airlines weiter
  • 808 Leser

Freiburger stimmen für neues Stadion

Der Fußball-Bundesligist SC Freiburg kann sein neues Stadion bauen: 58,2 Prozent der Freiburger stimmten gestern für das Finanzierungskonzept des geplanten Neubaus im Wolfswinkel. Dagegen votierten 41,8 Prozent. 45 629 Ja-Stimmen und 32 790 Nein-Stimmen wurden laut vorläufigem Endergebnis gezählt. Das Quorum wurde erreicht: Damit der Bürgerentscheid weiter
  • 587 Leser

Furiose Flugshow von Freund

Deutscher Skispringer gewinnt dramatischen Weltcup in Willingen
In Willingen hat Severin Freund Nervenstärke bewiesen und seinen zwölften Weltcup-Sieg gefeiert. Der 26-Jährige unterstrich vor der WM seine gute Form und schickte eine Kampfansage an die Konkurrenz. weiter
  • 631 Leser

Gensheimer im Torrausch

Doha. Es war eine angenehme Atmosphäre in der Halle von Lusail, weil vertraut aus der so grandios gespielten Vorrunde. Freilich standen die deutschen Handballer im WM-Spiel um Rang sieben unter enormem Druck. Die DHB-Mannen mussten gegen Slowenien gewinnen, um sich das Ticket für die Quali-Turniere für die Olympischen Spiele in Rio zu sichern. Gestützt weiter
  • 562 Leser

Gewinnzahlen

5. AUSSPIELUNG LOTTO 7 27 42 45 46 47 Superzahl 5 TOTO 1 0 1 2 1 2 1 1 2 1 1 1 0 6 AUS 45 2 13 19 30 31 37 Zusatzspiel 39 SPIEL 77 4 5 9 0 9 3 5 SUPER 6 2 3 2 9 0 3 ohne Gewähr weiter
  • 492 Leser

Glücklich auch ohne Double

Francesco Friedrich und Anja Schneiderheinze Europameister im Zweierbob
Zwei EM-Titel binnen zwei Tagen waren möglich. Doch ein Stolperer seiner Bob-Crew verhinderte, dass Zweier-Europameister Francesco Friedrich auch im großen Schlitten Europameister wurde. weiter
  • 589 Leser

Glückwünsche von Graf

Well done, Serena! US-Tennis-Star Serena Williams hatte bei ihrem 19. Grand-Slam-Coup gesundheitlichen Problemen getrotzt und der russischen Erzrivalin Maria Scharapowa beim 6:3, 7:6 (7:5) eine weitere bittere Finalpleite zugefügt. Sogar Vorbild Steffi Graf (22 Major-Titel) zog da ihren Hut: "Sie spielen zu sehen, ist ein Privileg für jeden Tennis-Fan. weiter
  • 514 Leser

Hochrangige Gespräche

Visite Ministerpräsident Winfried Kretschmann (66) trifft sich heute in Brüssel mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker. Für den Abend hat er zudem wichtige EU-Akteure zu einem Neujahrsempfang des Landes in der baden-württembergischen Landesvertretung eingeladen. Morgen tagt dann das grün-rote Kabinett in Brüssel, zudem stehen Gespräche weiter
  • 541 Leser

In Rekordzeit solo zum Südpol

Balinger Extremsportler Martin Szwed schafft fast 1300 Kilometer durchs Eis in 14 Tagen
Martin Szwed flog gestern eigens nach Helsinki. Der Balinger erhält dort in der Staatsoper seine Urkunde: Mit seiner Solo-Exkursion an den Südpol hat Szwed einen neuen Weltrekord aufgestellt. weiter
  • 793 Leser

IS tötet erneut Geisel

Propagandavideo zeigt ermordeten japanischen Journalisten
Allen Bemühungen zum Trotz: Die Terroristen des "Islamischen Staates" haben ihre zweite japanische Geisel brutal getötet. Die Welt ist entsetzt - und bangt um das Schicksal einer weiteren IS-Geisel. weiter
  • 544 Leser

Katholisch, konservativ, sozial

Italiens neuer Präsident Sergio Mattarella gilt als integrer Politiker
Es ist ein Triumph für Matteo Renzi: Die drohende Hängepartie hat Italiens Regierungschef abgewendet, sein Kandidat Sergio Mattarella siegt bei der Präsidentenwahl. Auf ihn warten schwere Aufgaben. weiter
  • 5
  • 556 Leser

Kommentar · AFD: Vor der nächsten Zerreißprobe

Auf die "Altparteien" schauen die Mitglieder der Alternative für Deutschland (AfD) mit Verachtung herab. Sich selbst sehen sie mehr als Bürgerbewegung. Doch auf dem Weg zu einer ganz normalen Partei sind sie am Wochenende ein ganzes Stück vorangekommen: Ab Dezember gibt es nur noch einen Vorsitzenden und einen Generalsekretär. Klare Verhältnisse weiter
  • 519 Leser

Kommentar · ITALIEN: Hütchenspiel

Mit der Wahl des christdemokratischen Verfassungsrichters Sergio Mattarella zum neuen Staatspräsidenten hat Matteo Renzi mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Die von Flügelkämpfen zerrissenen Demokraten fanden unter dem Druck ihres Parteichefs überraschend die verlorene Einigkeit zurück. Indem er Innenminister Angelino Alfano unter Hinweis weiter
  • 495 Leser

Kommentar: Die besten Sportler nach Rio

Wer den Finger am Puls des aktuellen Handball-Lebens hat, der spürt tatsächlich sanfte und zum Glück regelmäßige Stöße. Seit den Wiederbelebungsmaßnahmen von Katar ist richtig Leben im deutschen Handball drin: Trainer Dagur Sigurdsson als ein Sanitäter der ersten Kategorie. Auf welche Art und Weise der in sich ruhende Skandinavier dem deutschen weiter
  • 526 Leser

Kurios: Australien ist Asienmeister

Down Under steht kopf, Ulli Stielikes Trainerkarriere dagegen bleibt ungekrönt: Die australische Fußball-Nationalmannschaft ist zehn Jahre nach ihrem Wechsel vom ozeanischen Verband, wo sie sich unterfordert fühlte, erstmals Asienmeister. Mit Robbie Kruse von Bayer Leverkusen und Mathew Leckie vom FC Ingolstadt in der Anfangself bezwang der Gastgeber, weiter
  • 531 Leser

Kurz vorm Zielstrich noch abgefangen

Eisschnellläufer Marco Weber fehlen zum ersten Weltcup-Sieg nur wenige Meter
Nur wenige Meter trennten Marco Weber vom größten Erfolg. Beim Eisschnelllauf-Weltcup in Hamar lag der gebürtige Chemnitzer im abschließenden Massenstartrennen bis kurz vor der Ziellinie auf Siegkurs, dann zog der Weltcup-Führende Lee Seung-Hoon aus Südkorea doch noch vorbei. Weber lächelte trotzdem, als gestern auf dem Podest die kleine Silbermedaille weiter
  • 523 Leser

Land kämpft um EU-Mittel

Kretschmann: Brüssel soll bei Breitbandausbau klotzen statt kleckern
Das Land will vom Mega-Investitionsprogramm der EU profitieren. Regierungschef Kretschmann warnt Brüssel davor, starke Regionen zu schwächen. weiter
  • 582 Leser

Leitartikel · HANDBALL-WM: Bitterer Beigeschmack

Von Thomas Gruber Katar ist ein kleines, aber sehr reiches Emirat am Persischen Golf - vor allem dank heftig sprudelnder Erdölquellen. Um weltweit wahrgenommen zu werden, nutzen die Kataris vor allem den Sport als große Bühne. Mehr als ein Dutzend Weltmeisterschaften finden in den kommenden Jahren dort statt. So tragen die Radsportler ihre WM 2016 weiter
  • 570 Leser

Leute im Blick vom 2. Februar 2015

Justin Timberlake Mit einem Foto von einem runden Babybauch hat Justin Timberlake an seinem 34. Geburtstag das Geheimnis verraten: Der Popstar und seine Frau, Schauspielerin Jessica Biel (32), werden Eltern. "Danke an alle für die Geburtstagswünsche", schrieb Timberlake am Samstag auf Instagram. "In diesem Jahr bekomme ich das großartigste Geschenk weiter
  • 577 Leser

Lotterie vom 2. Februar 2015

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 0 023 534; 100 000 Euro auf die Losnummer 0 092 706; 50 000 Euro auf die Losnummer 1 643 069; 10 000 Euro auf die Losnummer 1 579 286; je 5000 Euro auf die Endziffern 77 787; je 1000 Euro auf die Endziffern 4682; je 200 Euro auf die Endziffern 87. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. weiter
  • 656 Leser

Lotto-Spieler sieben Sekunden zu spät

Fortuna ist launisch und das Schicksal grausam: Das musste ein kanadischer Lottospieler erleben, der einen Millionen-Jackpot um Haaresbreite verpasste. weiter
  • 724 Leser

Maren Gilzer ist die neue Königin des Dschungels

Die einstige "Glücksrad"-Buchstabenfee Maren Gilzer ist neue Dschungelkönigin. Das RTL-Publikum wählte die 54-Jährige in der Nacht zum Sonntag zur Siegerin. "Ich danke euch", jubelte sie. Auf Platz zwei landete Jörn Schlönvoigt (28), der in der Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" den Philip Höfer spielt. Dritte wurde Tanja Tischewitsch (25), weiter
  • 510 Leser

Merkel verteidigt Eintreten für Islam

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat ihren Satz "Der Islam gehört zu Deutschland" gegen parteiinterne Kritik verteidigt. Angesichts von rund vier Millionen Muslimen im Land sei es "Realität, dass der Islam inzwischen auch zu Deutschland gehört", sagte die CDU-Vorsitzende. Unionsfraktionschef Volker Kauder hielt erneut dagegen: "Damit etwas dazugehört, weiter
  • 531 Leser

Mineralwasser aus 28 EU-Staaten

"Nervenzusammenbruch der Moderne": Leverkusener Museum Morsbroich feiert Konzeptkunst
Konzeptkunst ins Museum bringen? Schwierig. Denn die Idee ist wichtiger als das Objekt. Das Leverkusener Museum Morsbroich riskiert eine Schau. weiter
  • 639 Leser

Mit Topf auf dem Kopf

Die Kölner Künstlerin Rosemarie Trockel im Kunsthaus Bregenz
Bekannt ist Rosemarie Trockel für ihre Wollbilder und Küchen-Kochplatten, die sie in die Kunst eingeführt hat. In Bregenz stellt sie jetzt ihr Alter Ego vor, eine Dame mit Gamsbart und kugelsicherer Weste. weiter

Na sowas... . . .

Ein Lagerfeuer aus ausgelegten Prospekten hat ein Mann in einem hessischen Bahnhof gegen die Kälte entzündet. Der 64-Jährige hatte nachts seinen Zug verpasst und musste im Bahnhofsgebäude in Witzenhausen warten. Nur weil ein Bahnmitarbeiter die Flammen auf der Holzbank sah und löschte, sei ein Ausbreiten des Feuers verhindert worden. Der 64-Jährige weiter
  • 637 Leser

Nächste Warnung

Der abstiegsbedrohte VfB trifft daheim nicht und unterliegt auch Gladbach
Durch die sechste Heimpleite ist der VfB zum Rückrundenstart hart auf einem Abstiegsplatz gelandet. Beim 0:1 (0:0) gegen Champions-League-Anwärter Gladbach ist der neue Optimismus gleich verflogen. weiter
  • 600 Leser

Neuausrichtung mit Brunnhuber

Ex-Lobbyist und Ex-Abgeordneter soll an die Spitze des Vereins Bahnprojekt Stuttgart-Ulm
Am Mittwoch soll Ex-Bahnlobbyist Georg Brunnhuber den scheidenden S-21-Sprecher Wolfgang Dietrich beerben. Die Wahl scheint sicher - allerdings verknüpft das Verkehrsministerium damit Sachforderungen. weiter
  • 799 Leser

Neuer Streit um Jagdrecht

Verband empört über Entwurf einer Durchführungsverordnung
Die Diskussionen um das neue Jagdgesetz waren lang und heftig. Am Ende stimmte der Landtag mit grün-roter Mehrheit zu. Doch nun sind die Jäger auf einen neuen Zündstoff gestoßen. weiter
  • 639 Leser

Neustart für S-21-Verein

Chefwechsel steht an - Wiedereinstieg des Landes
Ex-Bahnlobbyist Georg Brunnhuber (CDU) verspricht, auf die S-21-Gegner zugehen zu wollen. Der 66-Jährige soll am Mittwoch als Nachfolger von Wolfgang Dietrich den Vorsitz des Vereins Bahnprojekt Stuttgart-Ulm übernehmen. Derzeit überarbeite man die Satzung zur Neuausrichtung des Vereins. So soll die Bahn die Öffentlichkeitsarbeit übernehmen. Das weiter
  • 624 Leser

Nominierungen zur Landtagswahl angelaufen

Die Landtagswahl ist zwar erst 2016, das Kandidatenkarussell dreht sich aber schon. Die CDU im Main-Tauber-Wahlkreis hat gestern bereits nominiert. weiter
  • 542 Leser

Notizen vom 2. Februar 2015

Mann erstochen An einer U-Bahnstation in Fürth (Franken) ist ein 28-Jähriger erstochen worden. Drei Tatverdächtige (16, 17 und 19 Jahre) wurden festgenommen. Die Hintergründe waren unklar. Fest steht laut Polizei lediglich, dass den tödlichen Messerstichen am frühen Morgen ein heftiger Streit vorausging. Ermittelt werde wegen Totschlags. Gegen weiter
  • 5
  • 588 Leser

Notizen vom 2. Februar 2015

Frida besingt Matterhorn Anni-Frid Lyngstad, einst Sängerin der legendären schwedischen Pop-Band ABBA, besingt das Matterhorn. Der Grund: Die auch Frida genannte 69-Jährige, die seit 15 Jahren in Zermatt in der Schweiz lebt, hat eine besondere Beziehung zu dem Berg. Das Matterhorn habe sie "geheilt und mir meinen großen Schmerz über den Verlust weiter
  • 577 Leser

Notizen vom 2. Februar 2015

Reporter abgeschoben Ägypten schiebt den inhaftierten australischen Al-Dschasira-Reporter Peter Greste in sein Heimatland ab. Greste solle den Rest seiner siebenjährigen Haftstrafe in Australien absitzen. Greste war im Juni vergangenen Jahres gemeinsam mit weiteren Al-Dschasira-Mitarbeitern wegen angeblicher Unterstützung der islamistischen Muslimbruderschaft weiter
  • 618 Leser

Notizen vom 2. Februar 2015

Robert Huth vor Wechsel Fußball - Der deutsche Ex-Nationalspieler Robert Huth (30) von Stoke City steht vorm Wechsel zum englischen Erstliga-Rivalen Leicester City. Stoke-Teammanager Mark Hughes bestätigte, dass der Verteidiger beim Schlusslicht der Premier League in Kürze den Medizincheck absolviert. Fans stürmen Kabine Fußball - Hooligans des weiter
  • 492 Leser

Notizen vom 2. Februar 2015

Kind stirbt bei Brand Pfinztal - Ein 18 Monate alter Junge ist bei einem Wohnhausbrand in Pfinztal (Kreis Karlsruhe) umgekommen. Sein vierjähriger Bruder kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Die Brandursache ist noch unklar. Die 28 Jahre alte Mutter konnte sich mit der fünf Jahre alten Tochter retten. Zwei Männer rannten ins Haus und holten die Jungen weiter
  • 862 Leser

Notizen vom 2. Februar 2015

BMW und Conti klagen Der Autobauer BMW und der Zulieferer Continental haben sich der Milliardenklage der Deutschen Bahn wegen eines Luftfracht-Kartells angeschlossen, bestätigten Sprecher beider Unternehmen. Darüber hinaus wollten sie sich mit Hinweis auf das laufende Verfahren nicht äußern. Hintergrund sind Preisabsprachen der Lufthansa und weiterer weiter
  • 808 Leser

Nur zwei Punkte bis zum Paradies

Dortmunds Trainer Klopp rechnet sich Remis schön - FC Bayern gekränkt, aber kämpferisch
In der Tabelle nach unten, mit der Moral nach oben. Nach dem 0:0 in Leverkusen überwog bei Schlusslicht Borussia Dortmund die Zufriedenheit. Beim FC Bayern war die Stimmungslage eine ganz andere. weiter
  • 508 Leser

Polizei sucht Hinweise im Mordfall Piller

Knapp 30 Jahre nach dem Mord an der 19-Jährigen Christine Piller im Odenwald haben die Ermittlungen wieder Fahrt aufgenommen. Es seien bisher nur "zarte Ermittlungsansätze", sagte ein Polizeisprecher. Diese "kleinen Fragmente" könnten aber wichtige Teile im Gesamtmosaik sein. Jeder noch so unwichtig erscheinende Hinweis könnte aber jetzt wieder weiter
  • 559 Leser

Rangnick hört in Salzburg auf

Statt Doppelfunktion volle Konzentration auf RB Leipzig
Ralf Rangnick gibt seine Doppelfunktion als Sportdirektor von Red Bull Salzburg und Fußball-Zweitligist RB Leipzig nach dieser Saison auf. "Ich werde unabhängig von der sportlichen Entwicklung ab Sommer nicht mehr Sportdirektor von Red Bull Salzburg sein und mich ganz und nur noch auf RB Leipzig konzentrieren", sagte Rangnick dem "Kicker". "Das haben weiter
  • 479 Leser

Rätsel um Koffer mit Leichenteilen

Ein in der Innenstadt von San Francisco gefundener Koffer mit Leichenteilen stellt die kalifornische Polizei vor ein Rätsel. Ein Fußgänger war am Mittwoch auf den grausigen Fund gestoßen. Neben den Leichenstücken in dem Koffer wurden auch noch Körperteile in der Nachbarschaft gefunden. Der Kopf der Leiche fehlt. Die Todesursache und die Identität weiter
  • 540 Leser

Reißverschluss an den Ärmeln offen: Frenzel gestoppt

Zwei offene Reißverschlüsse hatten die vorzeitige Krönung verhindert, Kombinierer Eric Frenzel fand nach seinem Blackout die gute Laune dennoch schnell wieder. "Es ist schade, aber das Reglement ist streng und da muss man dann durch", sagte der Olympiasieger nach seiner Disqualifikation bei der WM-Generalprobe gestern in Val die Fiemme - und konnte weiter
  • 551 Leser

Renschler soll mit VW in die Spitze fahren

Hohe Erwartungen an den neuen Lkw-Chef
Andreas Renschler ist der neue Lkw-Chef bei VW. Der Ex-Daimler-Vorstand soll das Nutzfahrzeug-Geschäft der Wolfsburger nach vorn bringen. weiter
  • 843 Leser

Ringen: Spannung und Entspannung

Im Final-Hinkampf um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Ringer haben sich Titelverteidiger ASV Nendingen und sein Herausforderer SV Germania Weingarten 12:12 getrennt. Vor 2500 Zuschauern am Samstag in der Arena Geisingen gingen die Gäste aus Weingarten zunächst 8:5 in Führung. Doch mit einem starken Endspurt rettete der Vorjahressieger um weiter
  • 475 Leser

Roboter am Empfang

Die Frau an der Rezeption gibt es gleich dreimal: Drei weiblich aussehende Roboter stehen hinter dem Tresen, um Gäste des ersten voll automatisierten Hotels der Welt zu empfangen. Check-in und Check-out sind ebenso maschinengesteuert wie die Gesichtserkennungssoftware, die das Zimmerschloss ersetzt. "Wir wollen mit diesem effizientesten Hotel der Welt weiter
  • 589 Leser

Rodler patzen ausgerechnet vor der WM

Deutschlands Rodler haben ausgerechnet bei der WM-Generalprobe in Lillehammer ein Debakel erlebt. Olympiasieger Felix Loch (Berchtesgaden) kam im Weltcup-Rennen als bester Deutscher nur auf den achten Platz und hatte mehr als sechs Zehntelsekunden Rückstand auf Sieger Wolfgang Kindl, der als erster Österreicher seit fast zehn Jahren gewann. Loch klagte weiter
  • 526 Leser

Schotts glanzvolles Debüt in Stockholm

Deutsche Eiskunstläufer überzeugen bei EM
Bei ihrem EM-Debüt hat sich die deutsche Eiskunstläuferin Nicole Schott bravourös präsentiert. In Stockholm löste sie als Neunte das Ticket zur WM. weiter
  • 569 Leser

Spanischer Großverleger Lara Bosch ist tot

. Der spanische Großverleger und Medienzar José Manuel Lara Bosch ist tot. Der Präsident und Besitzer der Verlagsgruppe Planeta starb im Alter von 68 Jahren in seiner Heimatstadt Barcelona an Bauchspeicheldrüsenkrebs. Der Konzern Grupo Planeta ist nach eigenen Angaben Marktführer in Spanien und Lateinamerika, rangiert in Frankreich an zweiter Stelle weiter
  • 575 Leser

Spielpraxis für die Profis

3. Liga: VfB Stuttgart II 1:1 in Kiel - Kickers mit 3:2 nach 0:2-Rückstand
Die Kellerkinder Jahn Regensburg und Hansa Rostock haben zum Auftakt nach der Winterpause in der dritten Fußball-Liga ein Lebenszeichen gesendet. Der VfB Stuttgart II kam bei Holstein Kiel zu einem 1:1. weiter
  • 530 Leser

Sport

Hoffenheim rutscht aus Fußball - Beim Rückrundenstart in die Bundesliga hat 1899 Hoffenheim gestern Abend im Schneetreiben von Augsburg mit 1:3 (1:2) einen Dämpfer kassiert. Bremen bezwang im anderen Sonntagsspiel Hertha BSC mit 2:0 (1:0). Der VfB Stuttgart steht durchs 0:1 (0:0) gegen Gladbach als Vorletzter wieder auf einem Abstiegsplatz. Frankreich weiter
  • 587 Leser

Stabhochspringer Holzdeppe mit "Salto nullo"

Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe (Zweibrücken) sucht nach seinem Comeback nach langer Verletzungspause weiter nach seiner Form. Beim Hallen-Meeting in Karlsruhe leistete sich der 25-Jährige, der nahezu die gesamte Vorsaison hatte aussetzen müssen, bereits an seiner Auftakthöhe von 5,40 m einen "Salto nullo" und schied ohne gültigen weiter
  • 745 Leser

Städte teilen sich Steuermillionen

Neben Ravensburg profitiert in Zukunft auch Stuttgart von Zahlungen der WGV-Holding
Im Gewerbesteuerstreit zwischen Ravensburg und Stuttgart gibt es überraschend eine außergerichtliche Einigung. Stuttgart soll wieder WGV-Millionen bekommen, Ravensburg nicht ganz zu schlimm blechen. weiter
  • 563 Leser

Stichwort · ISLAMISCHER STAAT: Tausende Geiseln

Die Ermordung zweier japanischer Geiseln markiert die jüngste Schreckenstat der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS). Nach zurückgewiesenen Lösegeldforderungen wurde erst Haruna Yukawa und dann Kenji Goto von den Dschihadisten ermordet. Die beiden reihen sich in ein Geiselgeschäft der Miliz ein, dem nach Medienberichten in den vergangenen Jahren weiter
  • 633 Leser

Stuttgarter Last-Minute-Verstärkung?

Transferschluss Der neue VfB-Sportvorstand Robin Dutt hat einen Neuzugang auf den letzten Drücker kurz vor Transferschluss heute nach dem 0:1 gegen Gladbach nicht ausgeschlossen. "Wir überprüfen die Optionen",sagte der 50-Jährige. Tendenziell suche der Verein einen erfahrenen Spieler, ergänzte Dutt. Kandidat soll der defensive Mittelfeldmann Geoffroy weiter
  • 490 Leser

Tolles DHB-Team, kaum Fans

Die Tops und Flops der Handball-Weltmeisterschaft in Katar
Die Handball-WM in Katar war eine der Superlative - und das in vielerlei Hinsicht. Auf der Skala der subjektiven Einschätzungen gab es Ausschläge nach oben wie nach unten. Nachfolgend einige Tops und Flops. weiter

Transfer-Poker im Fall Schürrle

VfL Wolfsburg verhandelt weiterhin mit dem FC Chelsea
Beim angestrebten Rekordtransfer von André Schürrle vom FC Chelsea zum VfL Wolfsburg deutet sich eine Last-Minute-Entscheidung erst heute an. Bis gestern Abend hatten beide Fußball-Klubs im Poker um die Ablöse keine Einigung erzielt. VfL-Sportchef Klaus Allofs: "Die Welt scheint zu glauben, dass der VfL mit VW alles machen kann, das können wir weiter
  • 653 Leser

Trauer um Richard von Weizsäcker

Mit einem Staatsakt im Berliner Dom soll Alt-Bundespräsident Richard von Weizsäcker geehrt werden. Er war am Samstag im Alter von 94 Jahren gestorben. Kanzlerin Angela Merkel, die sich gestern in das Kondolenzbuch eintrug, würdigte ihn als "eine der wichtigsten und geachtetsten Persönlichkeiten unseres Landes". (Brennpunkt) Foto: Getty Images weiter
  • 973 Leser

Tsipras mäßigt im Euro-Streit seinen Tonfall

Nach scharfen Tönen in Richtung der Euro-Partner will der neue griechische Premier Alexis Tsipras eine gemeinsame Linie mit den Geldgebern ausloten. Dabei zeigte er sich am Wochenende deutlich gemäßigter als zuletzt. "Obwohl es unterschiedliche Perspektiven gibt, bin ich sehr zuversichtlich, dass wir bald eine für beide Seiten zufriedenstellende weiter
  • 659 Leser

Vogt fliegt allen davon

Ganz knapp Skisprung-Olympiasiegerin Carina Vogt (Degenfeld) hat den zweiten Weltcup-Sieg ihrer Karriere gefeiert. Die 22-Jährige gewann in Hinzenbach/Österreich vor der Österreicherin Daniela Iraschko-Stolz. Vogt sprang auf starke 92,0 und 90,0 Meter. Mit 245,2 Punkten lag sie damit denkbar knapp vor Iraschko-Stolz (244,8), die auf 90,5 und 92,5 weiter
  • 541 Leser

Whitney Houstons Tochter im Krankenhaus

Drei Jahre nach dem tragischen Tod von Whitney Houston ist die Tochter der US-Popsängerin ins Krankenhaus eingeliefert worden. Die 21-jährige Bobbi Kristina Brown habe in ihrem Haus in Roswell nahe Atlanta (Georgia) bewusstlos in der Badewanne gelegen, sagte eine Polizeisprecherin. Den Ermittlern zufolge entdeckten Browns Ehemann Nick Gordon und ein weiter
  • 481 Leser

Zweiter Anlauf für das "Quizduell"

Brücke zwischen Fernsehen und mobilem Internet: Pilawas Sendung soll diesmal ohne Pannen unterhalten - täglich
Mit dem "Quizduell" wollte die ARD 2014 TV und Internet verschmelzen - und legte einen Fehlstart hin. Nun gibt es einen neuen Anlauf. Für Jörg Pilawa bietet die tägliche Live-Show ganz neue Möglichkeiten. weiter
  • 492 Leser

Zwölf Tote durch Lawinen

Große Gefahr in den Wintersportgebieten - Erneut Vorfall im Schwarzwald
Die Behörden in der Schweiz und in Österreich hatten in den vergangenen Tagen eindringlich vor hoher Lawinengefahr in den Alpen gewarnt. Trotzdem endete das Wochenende mit einer traurigen Bilanz. weiter
  • 667 Leser

Leserbeiträge (9)

Nordtrasse ein No-GoAm 24. Januar wurde die Öffentlichkeit erstmals informiert, dass doch die Variante 1980 „Ipf-Trasse“ eine Chance bekommen soll. Für die meisten ein völlig neuer Aspekt, da gerade diese Trasse bis dahin als undenkbar galt, aufgrund der Führung zwischen Ipf- und Blasienberg – Naturschutzgebiet oberster Priorität. weiter
  • 1755 Leser

B-29-Umgehung

Nein zur Nordtrasse!Seit einigen Tagen ist die Nordtrasse als alternative Umfahrung der B 29 in aller Munde und bereitet vielen Bürgern Sorge.Im Jahr 2009 war in den Ortschaften Baldern, Kerkingen, Oberdorf und Röttingen die Flächenneuzuteilung, welche den Eigentümern sowie allen Steuerzahlern Millionen an Euro gekostet hat. Soll dies alles umsonst weiter
  • 2347 Leser

B-29-Umgehung

Keine Nordtrasse!Nordtrasse? Südtrasse? Zwei Varianten sollen’s also sein. Mehr Chancen bei der Einreichung von zwei Varianten? Fehlanzeige. Eine Belastung für Bewohner wird es immer geben, egal bei welcher Variante. Die BI-Härtsfeld hat in der Gemeinderatssitzung am 29.01. eindrucksvoll bewiesen, dass eine Kompromissbereitschaft nicht vorhanden weiter
  • 2279 Leser

Endlager Mensch – unser Organismus als Sonderdeponie

Johannes Weller ist Medizinprodukt-Berater und sprach beim Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde über Umweltgifte und ihre Auswirkungen auf die Gesundheit. Unter Umweltgiften versteht man Stoffe, die unsere Gesundheit schädigen, wenn wir mit ihnen in Kontakt kommen. Dies geschieht auch in unseren eigenen vier Wänden oder am Arbeitsplatz,

weiter
  • 2309 Leser

Die Bibel hilft

Leserbrief zu: „Mehr Arbeitsausfälle durch Depressionen“ vom 29. Januar:Leider nehmen Depressionen und Krisen in unserer Gesellschaft zu. Es gibt viele Gründe, warum ein Mensch in eine Depression gerät. Stress, Mobbing, Scheidung, Angst, schlechtes Betriebsklima, Streit, Missbrauch, Trauer, Sucht, Arbeitslosigkeit usw. Jeder Mensch kann weiter
  • 4
  • 1793 Leser

Straßdorfer Albverein unternimmt Schlittenfahrt bei Fackelschein

Zur Schlittenfahrt bei Fackelschein hatte Peter Riemer vom Straßdorfer Albverein am Samstagabend eingeladen. Am Morgen erwartete bereits eine dicke Schneedecke die Region, sodass der abendlichen Veranstaltung nichts im Wege stand. Nach einem knackigen Aufstieg vom Hornbergparkplatz mit Rodelpassagen, ging es für die 32 Teilnehmer ins Franz-Keller-Haus.

weiter
  • 2034 Leser

Bergeweise Schnee im Ostalbkreis

Wegen des heftigen Schneefalls am Freitag den 30. Januar, wurde der THW Ortsverband Aalen von der Polizei zur Unterstützung gerufen. Die Aufgaben des THW´s waren es die Autobahn und die umliegenden Bundesstraßen zu erkunden.Durch viele liegengebliebene LKWs war die Bundesstraße B29, Aalen Richtung Westhausen, blockiert. Um die

weiter
  • 5
  • 1851 Leser

Ein ereignisreiches Jahr!

Viele Ereignisse säumten das vergangene Geschäftsjahr des LK Hüttlingen. Ein großer, aktiver Verein, welcher sich intern und auch im kulturellen Leben der Gemeinde sehr lebendig präsentiert. Darüber waren sich alle Redner des Abends einig.

Begonnen hatte die Jahreshauptversammlung mit einem Gottesdienst zum Gedenken an

weiter

Themenwelten (14)

Gemeinsam durch den Tag

159 Kinder in Mutlanger Kernzeitbetreuung
Es ist ganz schön was los um die Mittagszeit in der Mutlanger Grundschule. Zwar ist der Unterricht schon zu Ende, aber die Kernzeit- und Nachmittagsbetreuung ist in vollem Gang. Nicht nur die Kinder genießen diese Zeit, auch die Eltern sind begeistert vom vielseitigen und vor allem flexiblen Betreuungsangebot. weiter
  • 863 Leser
KOLPINGMUSIKTHEATER PRÄSENTIERT DAS MUSICAL „ANATEVKA“

Eine große Familiengeschichte zwischen Tradition und Moderne

120 Mitwirkende bringen die Geschichte des frommen Milchmanns Tevje auf die Bühne.
Im Dezember starteten die Proben, jetzt geht´s in die heiße Phase: Am Freitag, 6. Februar, um 20 Uhr heißt es zum ersten Mal „Vorhang auf“ für „Anatevka“, die neueste Inszenierung des Kolping-Musiktheaters. 120 Mitwirkende bringen die Geschichte des frommen Milchmanns Tevje auf die Bühne. weiter

Änderung ab Schuljahr 2015/16

Waldstettens Grund- und Werkrealschule Unterm Hohenrechberg wird ab dem Schuljahr 2015/16 eine Gemeinschaftsschule sein.Waldstetten. Die Waldstetter Grund- und Werkrealschule Unterm Hohenrechberg geht ab 2015/2016 als Gemeinschaftsschule ins neue Schuljahr, ebenso wie die Mozartschule Gmünd-Hussenhofen, die Schillerschule in Aalen, die Kocherburgschule weiter
  • 327 Leser
Beratungsabend an den beruflichen Schulen Schwäbisch Gmünd

Zeugnis in der Hand! Wie geht es weiter?

Persönliche Gespräche mit Lehrern beleuchten die Chancen und Bildungsmöglichkeiten am Beruflichen Schulzentrum Schwäbisch Gmünd. Fragen über Schul- und Ausbildungsabschlüsse werden beantwortet.
Drei Schulen – alle Chancen: Die beruflichen Schulen in Schwäbisch Gmünd veranstalten am Mittwoch, 11. Februar, von 17 bis 19 Uhr einen Beratungsabend. An diesem Abend werden in der Aula des Beruflichen Schulzentrums die drei beruflichen Schulen auf dem Hardt, die Agnes-von-Hohenstaufen-Schule, die Gewerbliche Schule und die Kaufmännische Schule, weiter
Schlemmen am Valentinstag im Forum und El Mexicano

Menüs zum Verlieben für Verliebte

Forum und El Mexicano feiern am Abend des 14. Februar mit allen Verliebten bei unterschiedlichen Menüs und in besonderem Ambiente. Der Veranstalter rät zur frühzeitigen Reservierung.
Valentinstag – der Tag für alle Pärchen. Ob frisch verliebt oder seit Jahren bis zum heutigen Tag ein Herz und eine Seele: Am 14. Februar besinnen sich viele Paare auf ihre gemeinsame Zeit, auf ihre Liebe. Und was gibt es dabei für ein schöneres Geschenk, als den Abend gemeinsam mit einem tollen Essen in trauter Zweisamkeit zu verbringen? weiter

Zum Valentinstag mit Liebe schenken

Für Verliebte ist der Valentinstag ein besonderes Highlight. Mitte Februar haben Männer wieder die Gelegenheit zu zeigen, wie sehr sie ihre Partnerin wertschätzen. Blumen und ein Abendessen sind zwar beliebt, aber nicht sonderlich originell. Um das perfekte Geschenk zu finden, muss „Mann" sich ein bisschen anstrengen. Der Valentinstag ist erst weiter
  • 2380 Leser

Die wichtigsten Versicherungen für Eigenheimbesitzer

Mit einem Eigenheim kommt auch die Verantwortung, den Besitz gegen alle Eventualitäten abzusichern. Schließlich macht er den größten Teil des Vermögens aus. Das Eigenheim nicht zu schützen, kann schnell existenzbedrohlich werden. Grundsätzlich ist es größtenteils dem Besitzer überlassen, gegen welche

weiter
  • 2994 Leser

Die Craft Beer-Bewegung erobert Deutschland

Craft Beer wird zum Trend. Langsam aber sicher etablieren sich exotische Nischen-Biere auf dem deutschen Markt. Für den Bierliebhaber bedeutet das künftig mehr Auswahl am Zapfhahn. Deutschland gilt als Biernation. Weit über die Grenzen hinaus loben Bierkenner weltweit die deutschen Brauerzeugnisse. Das Exportgeschäft boomt. Nur in

weiter
  • 5
  • 4570 Leser

Eigene Webseite unkompliziert erstellen

Die Webseitengestaltung ist inzwischen kein Zauberwerk mehr. Um eine repräsentable Homepage zu erstellen, braucht es nur das richtige System. Die Gestaltung erfolgt entweder mit lokalen Programmen wie HTML-Seitengestaltern oder Web-Editoren oder direkt im Web mit Templates über Content-Management-Systeme oder alternativ Homepage-Baukästen.

weiter
  • 2939 Leser
AUTOHAUS BAIER PRÄSENTIERT DEN NEUEN HYUNDAI I20

Seit 30 Jahren für die Kundenzufriedenheit

Der neue Hyundai i20 bietet noch mehr Platz für Passagiere und Gepäck. Fünftürige Karosserie steht mit vier Ausstattungslinien zur Wahl.
Die zweite Generation des Hyundai i20 steht am Wochenende im Autohaus Baier in Schwäbisch Gmünd, Scheffoldstraße 53, zum Kennenlernen bereit. Mit moderner Technik, neuem Look und komfortabler Ausstattung bringt der weltweit fünftgrößte Fahrzeughersteller ein durch und durch europäisches Automobil auf den Markt. weiter

Zigarettenabsatz sinkt, Zigarren verstärkt nachgefragt

In den USA ist der Nichtraucher-Trend schon seit vielen Jahren zu beobachten, und auch hierzulande wird das Rauchen immer unpopulärer. Neben Anti-Raucherkampagnen und zahlreichen Erhöhungen der Tabaksteuer hat nicht zuletzt das Rauchverbot in vielen Cafés und Restaurants dazu beigetragen. Selbst wen der Nichtraucher-Trend kalt lässt,

weiter
  • 2795 Leser
80 JAHRE REFORMHAUS HÄGELE IN GMÜND

Bereits die dritte Generation leitet das renommierte Reformhaus

Große kostenlose Gesundheitstest-Aktion mit Biozoom-Messgerät, Teil der bundesweit exklusiv im Reformhaus stattfindenden Aktion „Triät“. Messdaten in Sekundenschnelle.
Das Reformhaus Hägele feiert sein 80-jähriges Jubiläum und lädt ein, die guten Vorsätze fürs neue Jahr in die Tat umzusetzen. Ab sofort kann mit dem Biozoom-Messgerät in wenigen Sekunden der persönliche Gesundheitsstatus ermittelt werden –wissenschaftlich fundiert und für die Schwaben sehr wichtig: „Koschtet nix“. weiter

Info

Vor 20 Jahren startete die Kernzeitbetreuung an der GS Mutlangen. Heute sind 159 Grundschüler angemeldet, 257 besuchen insgesamt die Schule. Öffnungszeiten: Von 7 Uhr bis 13 Uhr, Ganztagesangebot von Montag bis Donnerstag bis 15.30 Uhr.Seit diesem Schuljahr wurde die Betreuung bis 17 Uhr erweitert. Die Hausaufgabenbetreuung findet in Kleingruppen weiter
  • 307 Leser