Artikel-Übersicht vom Freitag, 06. Februar 2015

anzeigen

Regional (98)

„Anatevka“ mit starken Spielern

Premiere des Kolping-Musicals im voll besetzten Saal des Stadtgartens
Im Stadtgarten ist Musicalzeit. „Anatevka“ feierte am Freitagabend Premiere. Das Stück beschert wie kaum ein anderes ein Wechselbad der Gefühle. Ganz nach dem Geschmack des Publikums, das mit minutenlangem Beifall quittierte. weiter

Prunksitzung begeistert alle

Der TV Weiler feierte Freitagabend ein grandioses Programm in ausverkaufter Bernhardushalle
Ja, wo gibt’s denn sowas? Schunkelrunde und kollektives Mitsingen, noch bevor die Prunksitzung überhaupt eröffnet ist? In Weiler! So geschehen am Freitagabend in der bis auf den letzten Sitzplatz gefüllten Bernhardushalle. Als neuer Sitzungspräsident führte Jürgen Knies durch ein tolles Bühnenprogramm, bei dem viele Zugaben eingefordert wurden. weiter
SCHAUFENSTER

Premiere in Dinkelsbühl

Mandy Röhr inszeniert am Landestheater Dinkelsbühl „Männer und andere Irrtümer“. Die gebürtige Magdeburgerin arbeitet seit September 2013 als Regieassistentin am Landestheater und freut sich nun auf ihr Regiedebüt in einem Ein-Frau-Stück, das auf einem Comic basiert. Im Theaterstück dreht sich alles um geballtes Frauenleben, -lieben und weiter
  • 493 Leser

Ein Parforce-Ritt durch den Politik-Parcours

Sigmar Gabriel erarbeitete sich mit seinem Auftritt bei der IHK Ostwürttemberg den Respekt der Firmenlenker in der Region. Schlagfertig, spontan und rhetorisch versiert, legte er seine Sicht der Wirtschaft dar – und erntete am Ende großen Beifall der gut 500 Gäste. weiter
  • 2
  • 864 Leser

Saunagängern wird es heißer

Steuersatzerhöhung im Sommer könnte sich auf die Eintrittspreise auswirken
Ab Juli könnte es passionierten Saunagängern noch etwas heißer werden Denn dann steigt die Umsatzsteuer für die Heißlufträume. Wir haben bei Saunabetreibern gefragt, ob das die Eintrittspreise anheizt. weiter
  • 420 Leser

945 Euro für Fehleinsatz

Räte diskutieren aktualisierte Feuerwehrkostensatzung
Gmünd aktualisiert seine Feuerwehrkostensatzung. Sie legt fest, wann Bürger für Feuerwehreinsätze bezahlen müssen. Dies ist nicht selten: 2013 waren von 358 Einsätzen 175 Einsätze kostenpflichtig. weiter
  • 313 Leser

Fliegergruppe kauft Flugplatz

Flugbetrieb auf dem Hornberg-Gelände geht weiter – Waldstetter Fliegergruppe soll mit ins Boot
Einen Meilenstein in ihrer Vereinsgeschichte setzten die rund 180 Mitglieder der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd am Freitagabend: Sie kaufen das Flugplatzgelände auf dem Hornberg. Nach langen Verhandlungen mit dem bisherigen Besitzer, dem Baden-Württembergischen Luftfahrtverband e.V., stimmten die Mitglieder in einer außerordentlichen Versammlung dem weiter
  • 5
  • 471 Leser

Schwäbisch Gmünd feiert das 32. Guggenmusikfestival

Den Auftakt hat der Guggenball der Gmendr Gassafetza am Freitag im Prediger gemacht, an diesem Samstag und am Sonntag bringen 21 Guggenkapellen mit über 800 Musikern aus der Schweiz, dem Fürstentum Liechtenstein, Österreich, Großbritannien und Deutschland schräge Töne in die Stadt. Das Festival beginnt am Samstag um 11 Uhr mit dem Narrenbaumumzug. Der weiter
  • 326 Leser

Umzug am Sonntag in Weiler

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Der 23. Faschingsumzug zieht am Sonntag, 8. Februar, durch Weiler in den Bergen. Er startet um 13.45 Uhr. Ab 12 und bis 17.30 Uhr wird die Ortsdurchfahrt für den Verkehr gesperrt. Es gibt im Ort nur begrenzt Parkmöglichkeiten. Einfacher geht’s mit Linie 2 von Stadtbus Gmünd, die bringt Besucher direkt an die Umzugsstrecke. weiter
  • 1057 Leser
POLIZEIBERICHT

Bei Schnee von der Straße

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 5000 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 1161 am Donnerstagabend entstand. Kurz vor 20 Uhr verlor die 21-jährige Fahrerin eines Dacia auf schneeglatter Straße zwischen Bargau und Schwäbisch Gmünd die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. weiter
  • 1322 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mariensamstag auf dem Rechberg

Die Kirchengemeinde Rechberg lädt am Samstag, 7. Februar, auf den Hohenrechber zur monatlichen Pilgermesse ein. Beginn ist um 10.30 Uhr. Zelebrant und Prediger ist Pfarrer Klaus Stegmaier. Ab 10 Uhr besteht Beichtgelegenheit und es wird der Rosenkranz gebetet. Der Bustransfer auf den Berg fährt ab 9.45 Uhr ab Gasthaus Jägerhof. weiter
  • 436 Leser
POLIZEIBERICHT

Schaden aus Frust?

Schwäbisch Gmünd. Einbrecher haben im Zeitraum zwischen Dienstagmorgen, 10 Uhr, und Donnerstagmittag, 11.45 Uhr, das Fenster einer Lagerhalle in der Robert-Bosch-Straße in Schwäbisch Gmünd zerschlagen. Sie stiegen in das Gebäude ein, als sie dort aber feststellen mussten, dass es in der Lagerhalle keine verwertbaren Gegenstände zu holen gab, beschädigten weiter
  • 171 Leser
POLIZEIBERICHT

Schnee: Vier Verletzte

Lorch. Auf der Landesstraße 1154 wurden am Freitagmittag vier Autoinsassen bei einem Zusammenstoß im Gegenverkehr verletzt. Ein Seat, besetzt mit zwei 18-jährigen Frauen, kam gegen 12.40 Uhr in einer Schneeverwehung zwischen Lorch Bruck und der Landesstraße 1155 Pfahlbronn/Alfdorf ins Schleudern. Auf der Gegenfahrspur prallte der Seat in einen Mitsubishi, weiter
  • 605 Leser
POLIZEIBERICHT

Schwer verletzt

Schwäbisch Gmünd. Eine Schneeverwehung war schuld an einem Unfall, der sich am Freitag um 14.50 Uhr beim Gügling an der Abzweigung nach Oberbettringen ereignete. Ein 18-jähriger Autofahrer geriet von der Güglingauffahrt kommend auf das Schneehindernis, kam ins Schleudern und prallte gegen einen aus Richtung Bargau kommenden Wagen. Beide Fahrer wurden weiter
  • 974 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde mit OB Richard Arnold

Die nächste Sprechstunde des Oberbürgermeisters Richard Arnold findet am Samstag, 7. Februar, von 10 bis 12 Uhr im Rathaus statt. Wer mit dem Gmünder Rathauschef ohne Terminvereinbarung ins Gespräch kommen möchte, hat an diesem Tag ganz unkompliziert die Möglichkeit dazu. Sollte sich während des Gesprächs herausstellen, dass man sich länger mit einem weiter
  • 129 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall auf der B 29

Mögglingen. Vier beschädigte Fahrzeuge sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag auf der B 29, kurz vor Hermannsfeld, ereignet hat. Gegen 17 Uhr kam es dort wegen hohem Verkehrsaufkommen zu einem Rückstau. Dies bemerkte ein 39-jähriger Lastwagenfahrer zu spät und fuhr auf einen Ford Focus auf, teilt die Polizei mit. Durch die Wucht weiter
  • 969 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Downstairs-Party in Bargau

Der Turnverein Bargau hat sich für Samstag, 14. Februar, eine Premiere ausgedacht. Der Fasching „Downstairs“ im Untergeschoss der TV-Halle in Bargau soll der Treffpunkt am Faschingssamstag in Bargau werden. Zwei Bars und der passende Sound mit den DJs von Stuifensound werden für die passende Stimmung sorgen. Der Eintritt ist von der Saalöffnung weiter
KURZ UND BÜNDIG

Drei Jahre Offener PC-Treff

Am Dienstag, 10. Februar, startet der PC-Treff nun ins vierte Jahr seines Bestehens wieder zur gewohnten Zeit von 15 bis 17 Uhr in der VHS am Münsterplatz. Ein ehrenamtlich tätiges Mentorenteam bietet dabei insbesondere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern kostenlose Hilfe und Beratung bei Problemen und Fragen bei der privaten Computernutzung an. Für weiter
KURZ UND BÜNDIG

Eislaufbahn in Großdeinbach

Die Ortsgemeinschaft Großdeinbach stellt eine Eislaufbahn auf die Beine. In der Nacht von Freitag auf Samstag haben sich Wolfgang Kleinrath, Karlheinz Wahl und Jürgen Schneider geschuftet, um eine Eisfläche auf dem Schulhof in Großdeinbach zu kreieren. Am Samstag, 7. Februar, sind jetzt alle kleinen und großen Eiskunstläufer eingeladen, diese zu testen. weiter

Gäste beim IHK-Empfang

In Heidenheim zu Gast waren: Europaabgeordnete Dr. Inge Gräßle, die Staatssekretäre Christian Lange (SPD) und Norbert Barthle CDU), der Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter (CDU), Kultusminister Andreas Stoch, die Landtagsabgeordneten Bernd Hitzler (CDU), Winfried Mack CDU) und Klaus Maier (SPD), Regierungspräsident Johannes Schmalzl, die Landräte weiter
  • 763 Leser
SCHAUFENSTER

Homage an Tina Turner

Die Sängerin und Tänzerin Tess „Dynamite“ Smith gilt als weltweit bestes Tribute und konnte für unsere bundesweite Tournee „Break Every Rule - Tina The Rock Legend – Das Musical“ gewonnen werden. Als Frontact von „The Commodores“ weltweit berühmt geworden, bringt sie die größten Hits der außergewöhnlichen und weiter
  • 670 Leser
SCHAUFENSTER

Martina Schwarzmann in Heidenheim

Die Kabarettistin Martina Schwarzmann kommt mit ihrem neuen Programm „Gscheidgfreid“ nach Heidenheim. Am Samstag, 21. März, steht sie um 20 Uhr auf der Bühne im Konzerthaus.Auch mit „Gscheidgfreid“, ihrem mittlerweile fünften Programm, verlässt Martina Schwarzmann die ausgetrampelten Pfade des Humors und geht sicheren Schrittes weiter
  • 498 Leser

Wirtschaft nicht durchregulieren

Präsident Carl Trinkl fordert beim IHK-Jahresempfang mehr Miteinander von Politik und Wirtschaft
„Schaffa, net schwätza!“ So griffig erklärte Carl Trinkl am Freitag in Heidenheim beim Jahresempfang der IHK Ostwürttemberg Ehrengast Sigmar Gabriel die Erfolgsformel der Unternehmen auf der Ost–alb. Der neue IHK-Präsident bat den Vizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Energie aber auch um Beistand: „Wir brauchen die weiter
SCHAUFENSTER

Zwei Bands fürs Galgenbergfestival

Beim diesjährigen Galgenbergfestival am Freitag, 7. August, und Samstag, 8. August, gibt es ein Special am zweiten Abend. Zwei Bands, die auftreten, stehen nun fest. „Imprudence“ und „Life’n Nature“. weiter
  • 1652 Leser
SCHAUFENSTER

Zwei musikalische Kulturen

Die Städtische Musikschule Schwäbisch Gmünd und die Gesellschaft für Dialog Baden-Württemberg laden zu einem Konzert zweier musikalischer Kulturen ein. Seit Jahrzehnten leben türkische Mitbürger in Deutschland und sie haben selbstverständlich ihre Kultur und damit ihre Musik mitgebracht. Sie sind längst ein Teil dieser Gesellschaft, aber wer kennt die weiter
  • 743 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frickenhofener treffen sich

Die Frickenhofener Dorfgemeinschaft trifft sich am Samstag, 7. Februar, um 19.30 Uhr im Gasthaus Sonne zur Mitgliederversammlung. Wie gewohnt berichten Vorstand und Ausschuss über die Arbeit im vergangenen Jahr und bieten einen Ausblick auf die Pläne und Projekte im Jahr 2015. Eines der Hauptthemen ist der geplante Rundweg auf der Frickenhofer Höhe, weiter
KURZ UND BÜNDIG

Murrasturm in Leinzell

Die Leinzeller Murra eröffnen die Fasnachtssaison am Donnerstag, 12. Februar. Sie wollen mit dem Murrasturm und anschließendem Murraball durchstarten. Beginn ist um 16.16 Uhr vor der Leinzeller Kulturhalle und danach im Eventkeller der Kulturhalle. Den Sturm begleiten die Wetzgauer Gugga „Überdruck“. Am Abend spielt DJ Bernd auf. weiter
  • 426 Leser

Nachwuchs verstärkt Feuerwehr im Schwäbischen Wald

Weil sich viele Nachwuchsfeuerwehrleute neu angemeldet hatten, trat bei den Wehren der Verwaltungsgemeinschaft Schwäbischer Wald eine größere Gruppe zur Ausbildung an. Kurzerhand wurde eine Grundausbildung organisiert. Normalerweise gewinnen Feuerwehren neue Mitglieder aus den Jugendfeuerwehren. Ein Vorgang, der langfristige Planung zulässt. Wenn aber weiter
  • 293 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schlittenrennen am Jakobsberg

Steil und kurvig ist der Zufahrtsweg zum Berghof Jakobsberg zwischen Hönig und Birkenlohe bei Ruppertshofen. Für Fahrzeuge ist der Bergweg im Winter gesperrt – für Rodelfans mit starken Nerven wird er am Sonntag, 8. Februar, zur Herausforderung. Ab 15 Uhr heißt es „Start frei“ zum ersten Schlittenrennen vom Berghof Jakobsberg ins Tal, weiter

Verantwortung lernen

Ruppertshofener absolvieren Mentoren-Ausbildung
Sie haben ihre Zertifikate. Die Teilnehmer des junior-Schülermentorenprogramms in der evangelischen Kirchengemeinde Ruppertshofen haben ihre Ausbildung beendet. Mit Projekten haben sie gelernt, was soziale Verantwortung bedeutet. weiter
  • 168 Leser

„Deep’n’high“ auf der Bühne

Schwäbisch Gmünd. Die Musik von „Deep’n’high“ ist wie ein Schokoladensoufflé: Luftig leicht, und doch gehaltvoll. Am Samstag, 7. Februar, spielen Claudia Kocian und Thomas Dir auf der Kleinkunstbühne im Restaurant Kaffeehaus. Sofa Songs, so der Titel ihres aktuellen Albums, glänzt mit Vielfalt und Groove. Beginn des Konzerts weiter
  • 634 Leser

Jubilare geehrt

Der Vorstand der Volksbank Schwäbisch Gmünd hat langjährige Mitarbeiter geehrt. Für 35-jährige Betriebszugehörigkeit wurde Peter Satzinger geehrt. 30-jähriges Jubiläum feierten Irmgard Traa, Armella Thürmer, Elke Waldenmaier und Dietmar Fischer. 25 Jahre im Betrieb sind: Markus Bohn, Eva Possa und Susanne Schneider. 20 Jahre: Manuela Briest und Reinhold weiter
  • 915 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderfasching im Südstadt-Treff

Am Samstag, 7. Februar, von 14 bis 17 Uhr sind alle Kinder von sechs bis zwölf Jahren herzlich in den Südstadt-Treff in der Klarenbergstraße 33 eingeladen. Neben lustigen Spielen ist für Speis und Trank gesorgt. Das Kind mit dem schönsten Kostüm erhält einen kleinen Preis. Der Eintritt beträgt ein Euro. Weitere Infos gibt Ute Nuding, Südstadt-Treff weiter
  • 109 Leser

Kurse für Ski- und Snowboardfahrer

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach/Gschwend. Der Ski-Club Großdeinbach bietet am Sonntag, 8. Februar, Ski- und Snowboardkurse am Skilift in Gschwend. Treffpunkt und Gruppeneinteilung ist um 13.45 Uhr am Skilift, Ende des Kurses gegen 17 Uhr. Um eine telefonische Anmeldung bei Skischulleiter Jochen Schneider wird gebeten. Er ist ab 18 Uhr unter 015256198936 weiter
  • 773 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Meditativ Tanzen zum Start in die Woche

Am Sonntag, 8. Februar, findet um 19.30 Uhr wieder Meditatives Tanzen statt. Interessierte, auch ungeübte TänzerInnen, sind im Katholischen Christkönigsheim, Maigartenstraße 5 in Herlikofen willkommen. Die Leitung des Abends hat Marion Müller. Weitere Informationen bei Ilse Schmid, sie ist erreichbar unter der Telefonnummer (07171) 877820. weiter
  • 419 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuer Kurs „Autogenes Training“

Ab Montag, 9. Februar, findet über den Gmünder Sport-Spaß von 15.45 bis 16.45 Uhr im Bewegungsraum der BARMER GEK (alte Geschäftsstelle, Oberbettringer Straße 1) an acht Nachmittagen ein neuer Kurs unter der Leitung von Gisela Voelkner statt. Nähere Informationen und Anmeldung für diesen Kurs gibt es beim Amt für Bildung und Sport der Stadt Schwäbisch weiter
  • 132 Leser

Spaß haben im Schnee

Zehnjähriges Jubiläum der „Cäcilia“-Skiausfahrt in Tirol
Die Mitglieder und Freunde des Gesang- und Musikvereins „Cäcilia“ Hussenhofen haben Grund zu feiern: Schon zum zehnten Mal ging’s zu einer Skiausfahrt nach Oberau in Tirol. Der Spaß ist in all den Jahren geblieben.Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Nach einem ersten geselligen Abend starteten die Skifahrer und Snowboarder am frühen Morgen weiter
  • 198 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Themenabend Die Linke

Der Ortsverband der Linken lädt zu seinem nächsten Themenabend am Montag, 9. Februar, um 19 Uhr in der Neuen Welt in Schwäbisch Gmünd ein. Dabei wird es, wie in den vergangenen Jahren auch, um den Haushalt der Stadt Schwäbisch Gmünd gehen. Die Fraktionsmitglieder der Linken im Gmünder Gemeinderat werden ihre Überlegungen dazu vorstellen und freuen sich, weiter
  • 1
  • 102 Leser

Bauarbeiten beim Verteiler West

Schwäbisch Gmünd. Zwischen Großdeinbach und dem Verteiler Gmünd-West gibt es ab Montag, 9. Februar, Verkehrsbehinderungen: Entlang der K 3268 bauen Arbeiter zwischen der Einmündung der Straße „Zum Remstal“ bis zur 180 Grad-Kurve am Rotenbach den Gehweg ein. Darum wird die Straße dort von 9. Februar bis 8. März halbseitig gesperrt und mit weiter
  • 651 Leser

Englische Guggen(fans) in Gmünd

Sie sind Guggenfreunde durch und durch: John Edwards (2.v.l.), Pauline Sapsford (3.v.l.) und Phil Coppard (4.v.l.) aus Gmünds britischer Partnerstadt Barnsley sind wieder zum Guggenmusigg-Treffen in die Hochburg der Schrägtöner gekommen. Jahr für Jahr erfreuen sie die Gmünder mit ihrem Besuch. Dieses Mal haben sie die „Frumptarn Guggenband“ weiter
  • 301 Leser

TV-Halle Weiler auf Vordermann

Die vereinseigene Halle des Turnvereins Weiler in den Bergen ist in die Jahre gekommen. Aktuell gültige Vorschriften erhöhten den Handlungsdruck und so entschloss sich der Verein, die Halle umfassend zu sanieren und renovieren. Dabei wurde sie auch energetisch modernisiert. Nach drei Jahren Bauzeit ist die Halle nun fertig. Da die Stadt gemeinsam in weiter
  • 395 Leser

Viele sind bereit zur Verantwortung

Jahreshauptversammlung der DLRG-Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd
Torsten Queren wurde bei der Jahreshauptversammlung der DLRG Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd im Amt des Vorsitzenden bestätigt, als sein erster Stellvertreter wurde Florian Schmidt neugewählt. weiter
  • 563 Leser

„Kein Verkauf der Brücke!“

Zu den Plänen der evangelischen Kirchengemeinde, Gebäude zu verkaufen:„Mit Schrecken und Bestürzung habe ich als einfaches Gemeindeglied der evangelischen Weststadt-Gemeinde ‘Brücke’ in Ihrer Ausgabe vom 4. Februar, ‘Kirche verzichtet auf Weltliches’, gelesen, dass die ‘Brücke’ verkauft werden soll – unter weiter
  • 267 Leser

Abbruch fürs Wohnen am Josefsbach

In der Josefstraße entstehen neue Wohnungen. Das Gebäude, in dem früher eine Rechtsanwaltskanzlei untergebracht war, wird seit Freitag abgebrochen. In Nachbarschaft zum Josefsbach und zur Josefskapelle werden elf Wohnungen mit drei bis fünf Zimmern gebaut. Eine Tiefgarage für 13 Autos ist ebenfalls in Planung, sagt Uwe Müller, Geschäftsführer des gleichnamigen weiter
  • 751 Leser

Albverein eröffnet Wintersaison

Die Mittwochswanderer der Ortsgruppe Heubach im Schwäbischen Albverein eröffneten die Wandersaison mit der Faschingswanderung unter dem Motto: „Wenn alle Brünnlein fließen“. Die Gruppe mit 25 Teilnehmern wanderte auf einer Halb-Höhentour um Heubach und streifte mehrere wasserspendende- oder -führende Läufe auf der „Brunnen- und Quellen-Tour“. weiter
  • 570 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Barrierefreies Wohnen

Der Verein Belisa lädt zu einem Themenabend am Dienstag, 10. Februar, in den Bürgersaal des Rathauses Böbingen ein. Ab 19.30 Uhr gibt es Vorträge zu den Themen „Barrierefreies und komfortables Wohnen“, Informationen über Finanzierungsmöglichkeiten und „Unterstützende Technik im Haushalt“. weiter
  • 810 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hüttenfasching auf dem Rosenstein

Am Samstag, 7. Februar, gibt es ab 17. 60 Uhr einen Hüttenfasching in der Waldschenke auf dem Rosenstein. Stimmungsmacher Herbi wird Vollgas geben. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 241 Leser

In Gegenverkehr gekracht

Essingen-Forst. Eine 19-jährige Polofahrerin kam am Freitagmorgen auf einer Schneeverwehung in einer Linkskurve ins Schleudern, berichtet die Polizei. Auf der Gegenfahrbahn stieß sie mit einem VW zusammen. An beiden Autos entstand Schaden von jeweils rund 8000 Euro. Beide Autofahrer zogen sich leichte Verletzungen zu. weiter
  • 789 Leser

Neuer Kurs „Musikgarten“

Heubach. In der Jugendmusikschule Rosenstein startet ab März ein neuer Kurs „Musikgarten für Kinder von eineinhalb bis drei Jahren“. Beginn ist am Mittwoch, 4. März, um 9.30 Uhr. Dabei können Kinder und Eltern mit einfachen Instrumenten, wie Rasseln und Klanghölzern, gemeinsam musizieren. Informationen gibt’s telefonisch unter (07173) weiter
  • 538 Leser

Pfleger gebissen: Schadensersatz

Gericht spricht Kranken- und Rentenversicherung des Misshandelten 70 Prozent der Kosten zu
15 400 Euro Schadensersatz muss ein Rollstuhlfahrer aus dem Gmünder Raum leisten, weil er einen seiner Pfleger misshandelt hat. Das Geld bekommen dessen Kranken- und Rentenversicherung, weil die Misshandlung eine längere Krankengeschichte samt Reha-Behandlung zur Folge hatte. weiter
  • 335 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weiberfasching beim SGV Oberböbingen

„Einfach tierisch“, lautet das Motto des Weiberfaschings am Donnerstag, 12. Februar, in der SGV-Halle an der Bucher Straße bei freiem Eintritt statt. Beginn ist um 19.59 Uhr. Gute Verkleidungen zum Motto sind erwünscht. weiter
  • 554 Leser

Hex – hex – Fetzahex

GT-Serie: Der Blick hinter die Faschingsmaske: Sigrid Kreutter ist die Lorcher Ober-Fetzahexa
„Wir waren von Anfang an eine super Truppe, deshalb habe ich mitgemacht.“ weiter
  • 275 Leser

Preiswürdige Musik

Beim Regionalwettbewerb Jugend musiziert haben Schüler der Städtischen Musikschule erfolgreich teilgenommen: Timo Arnold (Blockflöte und Fagott), Linda Mattes (Blockflöte), Ina Kauer (Blockflöte), Lena Oker (Querflöte), Svenja Müller (Querflöte), Rabea Schlienz (Klavier), Svenja Stiller (Querflöte), Lukas Hadinger (Fagott), Lena Nell (Fagott), Eva Abzieher, weiter
  • 609 Leser

Streng oder nachsichtig?

Schwäbisch Gmünd. Der Erziehungswissenschaftler Volker Zimmer hält am Dienstag, 10. Februar, um 19.30 Uhr in der VHS am Münsterplatz einen gebührenfreier Vortrag über Erziehungsstile. Nähere Informationen bei der Gmünder VHS unter (07171) 92515-0 oder unter www.gmuender-vhs.de. weiter
  • 1080 Leser

Von Stauferland zu Stauferland

Lorch. Das Team vom Touristikbüro Kloster Lorch bietet in Kooperation mit Wanna Londero vom 24. bis 31. Oktober eine Geschichts- und Kulturreise nach Apulien an. Beide Orte waren in der Vergangenheit eng mit der Geschichte der Staufer verbunden. Die Reise führt von Bari über Andria bis zum Castel del Monte und nach Melfi, Troia, der Sarazenenstadt Lucera weiter
  • 363 Leser

Warnstreik der IG Metall im Gügling

Am Dienstag ab 13 Uhr
Die IG Metall Schwäbisch Gmünd ruft am Dienstag, 10. Februar , die Beschäftigten von voestalpine Polynorm, Fein, Andritz Ritz, Mürdter Metall- und Kunststoffverarbeitung und GfO zum Warnstreik auf. weiter
  • 361 Leser
Junge Leute können sich am Samstag bei der Ausbildungs- und Berufsmesse im Kreisberufsschulzentrum Anregungen für ihre berufliche Zukunft holen. Von 9 bis 13.30 Uhr stellen sich über 170 Betriebe und Studienrichtungen vor.Ausbildungs- und Studienmesse weiter
  • 819 Leser

Ausschüsse des Kreistages

Aalen. Am Dienstag, 10. Februar, tagen zwei Kreistagsausschüsse im Landratsamt in Aalen: der Ausschuss für Umweltschutz und Kreisentwicklung um 15 Uhr zu den Themen Gewerbeperspektive Ostwürttemberg, Machbarkeitsstudie B 29 und Semesterticket, gefolgt vom Ausschuss für Bildung und Finanzen um 17 Uhr. In dieser Sitzung stehen das regionale Übergangsmanagement weiter
  • 1206 Leser

Jusos fordern Kandidatin für den Landtag

Wenige Frauen in der Fraktion
Die Jusos Ostalb fordern, dass die SPD bei den kommenden Landtagswahlen im Wahlkreis Aalen eine Frau ins Rennen schickt. Auf dem Kreisparteitag wollen sie einen Antrag stellen. weiter
  • 431 Leser

Mit Bus und Bahn zu den Guggen

Schwäbisch Gmünd. Ganz im Zeichen der Schrägtonmusik steht Schwäbisch Gmünd am Samstag, 7. Februar, ab 12 Uhr und am Sonntag, 8. Februar, ab 11 Uhr beim 32. Internationalen Guggenmusiktreffen. Das Landratsamt Ostalb weist darauf hin, dass eine bequeme An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich ist. Schülerinnen und Schüler fahren mit ihrem weiter
  • 1251 Leser

Nominierung für die Landtagswahl

Lauchheim-Röttingen. Der CDU-Kreisverband Ostalb hält am Donnerstag, 19. Februar, um 19 Uhr im Bürgersaal in Lauchheim-Röttingen seine Wahlkreismitgliederversammlung ab. Auf der Tagesordnung steht die Aufstellung des Bewerbers/der Bewerberin und des Ersatzbewerbers/der Ersatzbewerberin für den Wahlkreis 26 (Aalen) zur Wahl für den 16. Landtag von Baden-Württemberg weiter
  • 1311 Leser

Der Nordic-Park zwischen Aalen und Waldhausen ist eröffnet

„Vielleicht werde ich noch zum Langlauf-Freak“, sagte Oberbürgermeister Thilo Rentschler am Freitag bei der Eröffnung des Nordic-Parks Aalen beim Parkplatz Neubau zwischen Aalen und Waldhausen. Sein Dank galt Andreas, Stephan und Florian Stütz, die die Initialzündung gegeben hatten. Bei derzeit idealen Bedingungen können Langläufer unterschiedlich weiter
  • 1687 Leser
Tagestipp

Die Guggen sind los!

Nichts für Geräuschempfindliche: Ab 11 Uhr ist Schwäbisch Gmünd heute fest in der Hand der Guggen. Los gehts mit dem Aufstellen des Narrenbaums vor dem Rathaus. (Foto: privat) weiter
  • 361 Leser
Tagestipp

Konzert mit „Bartmes“

Die Band „Bartmes“ besteht aus dem Pianisten und Keyboarder Jo Bartmes, der Sängerin Fola Dada, dem Bassklarinettisten Frank Spaniol und dem Schlagzeuger Oli Rubow. Zusammen spielen sie eine bunte Musikmischung, deren Genre sich nicht auf eines beschränken lässt. Jazz und Pop prägen den Stil der Band ebenso wie Elektro und R&B.Nattheim-Auernheim, weiter
  • 426 Leser

Gerhard Rieger leitet 2015 den Wirtschaftsclub

Christina Beck Stellvertreterin
Der Wirtschaftsclub Ostwürttemberg wählte Gerhard Rieger von der Firma Inneo Solutions GmbH in Ellwangen zu seinem neuen Vorsitzenden. Rieger tritt die Nachfolge von Thomas Kummich an, der den Wirtschaftsclub 2014 führte. weiter
  • 1726 Leser

Mapal erneut unter den Besten

Aalen. Die „Wirtschaftswoche“ hat in Zusammenarbeit mit dem Münchner Wirtschaftsprofessor Dr. Bernd Vernohr nach 2013 auch 2014 die 100 Besten des deutschen Mittelstandes ermittelt. Diese Unternehmen haben in ihrem Segment eine führende Stellung im Weltmarkt inne. Nach Platz 28 im Jahr 2013 freut sich der Aalener Präzisionswerkzeug-Hersteller weiter
  • 1033 Leser

Veranstaltung des Aktienclubs Ostalb

Aalen-Oberalfingen. Zur Auftaktveranstaltung des Aktienclubs Ostalb e.V. im Jahr 2015 trafen sich Mitglieder und vernahmen die zufriedenstellende DAX-Entwicklung der jüngsten Vergangenheit – spannende Vorträge gab es zudem. Referenten waren Eugen Abele, Franz Rapf, Dr. Jürgen Abele und Alfred Schößler zu den wichtigen Themen des vergangenen und weiter
  • 1096 Leser

Gabriel: TTIP ist wichtig

Wirtschaftsminister als IHK-Festredner
Wirtschaftsminister und Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD) hat bei seinem Besuch des IHK-Jahresempfangs in Heidenheim, die Region Ostwürttemberg als "Herzkammer der deutschen Wirtschaft" bezeichnet. weiter
  • 1
  • 2716 Leser

146 Jugend-forscht-Tüftler

18. Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ bei Carl Zeiss – 40 Juroren bewerten 76 Arbeiten
Einer Erfinderbörse glich am Freitag die neue Cafeteria bei Carl Zeiss in Oberkochen: 146 Schülerinnen und Schüler stellten beim 18. Regionwettbewerbs „Jugend forscht“ mit 76 Forschungsarbeiten den prüfenden Blicken von 40 Juroren. Viele der Teilnehmer haben über ein halbes Jahr an ihren Projekten getüftelt und geforscht. weiter

FRAGE DER WOCHE: Internationales Guggenmusiktreffen

##Winfried Baum (71), Rentner aus Gmünd:„Ich mag Guggenmusik sehr gerne. Ich war sogar schon beim ersten Guggenmusiktreffen in Gmünd dabei. Dort habe ich Guggenmusiker, die nicht aus Gmünd kommen, betreut und ihnen alles gezeigt. Das Guggenmusiktreffen steht jährlich bei mir auf dem Programm.“##Helmut Brenner (77), Rentner aus Gmünd:„Ich weiter

WIR GRATULIEREN

Samstag, 7. FebruarSCHWÄBISCH GMÜNDMaximilian Wolf, Eugen-Bolz-Straße 6, zum 88. GeburtstagNikodemus Joos, Oderstraße 67, Bettringen, zum 88. GeburtstagGertrud Brandt, Pfeifergäßle 16, zum 87. GeburtstagBabette Maurer, Willy-Schenk-Straße 17, Rehnenhof/Wetzgau, zum 85. GeburtstagKatharina Dollinger, Franz-Schubert-Straße 8, zum 83. GeburtstagMichele weiter
  • 329 Leser

Vorfreude auf die Vesperkirche

Organisatoren stimmen Helfer auf die fünfte Mutlanger Vesperkirche ein – sie läuft vom 22. Februar bis 1. März
Der Geist der Vesperkirche in Mutlangen lebt weiter. Rund 50 der 70 Helfer haben sich bei einem Treffen vorab auf die Aufgabe eingestimmt. Heike Rieß vom Organisationsteam hat sie nun eingeteilt, damit die Vesperkirche im evangelischen Gemeindezentrum in Mutlangen ab 22. Februar bis 1. März reibungslos laufen kann. weiter
  • 781 Leser

Markt der vielen Möglichkeiten

Große Ehrenamtsbörse am 28. Februar im Prediger – Nutzen für beide Seiten
Tanzen oder Ertrinkende retten, boxen oder Hasen züchten: Es gibt in Gmünd unzählige Möglichkeiten, ehrenamtlich tätig zu sein. Welche, darüber können sich Interessierte beim Markt der Möglichkeiten am Samstag, 28. Februar, im Prediger unverbindlich einen Überblick verschaffen. weiter
  • 396 Leser
IM BLICK: Parken in Gmünd

Die Autos müssen in die Parkhäuser

Gmünds Stadtverwaltung will im Zentrum mehr Anwohnerparkplätze ausweisen. Zudem will die Stadt aus drei Parkzonen für Anwohner eine Zone machen. Damit will die Verwaltung den „enormen Parkdruck“ und den Suchverkehr in der Gmünder Innenstadt lindern.Diesen Vorschlägen können Gmünds Stadträte ruhig zustimmen. Sie werden damit jedoch das eigentliche weiter
  • 453 Leser

Vizekanzler Gabriel bei der IHK Heidenheim

Kammerpräsident Trinkl gegen Bürokratiewahn
Carl Trinkl, der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Ostalb, freute sich bei seinem ersten Jahresempfang-Auftritt als neuer IHK-Präsident eine Rekordbesucheranzahl begrüßen zu können. Festredner in diesem Jahr war Vizekanzler Sigmar Gabriel. weiter
  • 1
  • 2450 Leser

Das „Haus am See“ schließt

Gaststätte am Götzenbachsee in Göggingen hat nur noch bis 31. Mai geöffnet
Am 31. Mai öffnet das Gasthaus am Götzenbachsee in Göggingen zum letzten Mal Küche und Gasträume für seine Gäste. Besitzer Andreas Poser kann aus gesundheitlichen Gründen den Beruf als Koch nicht mehr ausüben. weiter
  • 1251 Leser

Flotte Finger auf der Gitarre

Die Ellwanger Konzertreihe „Jumping Fingers“ startet erneut Ende Februar
Nach einem Jahr Pause wegen des Ellwanger Stadtjubiläums startet die Konzertreihe „Jumping fingers“ mit klassischer und südeuropäischer Musik wieder durch. Los geht es am Samstag, 28.Februar, mit Maximilian Mangold. weiter
  • 507 Leser

Männer, Flaschen, Sensationen

Die Männer des GlasblasSing-Quintetts sind die Flaschenmusik-Marktführer Europas. Am Donnerstag, 26. März, ist das Ensemble zu Gast im Kleinkunst-Treff Aalen. Geblasen, geklimpert und geploppt wird um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen. weiter
  • 699 Leser

VR-Bank Aalen sorgt vor

Größte Genossenschaftsbank im Kreis wächst beim Kundenvolumen
Das operative Ergebnis der VR-Bank Aalen fiel 2014 aufgrund von Sondereffekten und dem schwierigen Marktumfeld mit Niedrigzinsen um 20 Prozent schlechter aus. Die Dividende soll bei der Vertreterversammlung im Mai von 4,5 auf 3,5 Prozent gesenkt werden. weiter
  • 2068 Leser

Faszinierendes Spiel mit Sprache

Wortartist Timo Brunke aus Stuttgart zu Gast an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule
Timo Brunke, der Wortartist aus Stuttgart, ist ein Poetry-Slam-Profi, der seine Lust an der Sprache an Schüler weitervermitteln kann. Bewiesen hat er das in der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule. weiter
  • 142 Leser

Piraten lassen es in Lautern krachen

Die Partyband „No Exit“ brachte beim Piratenfasching der Jugendinitiative Lautern in der Mehrzweckhalle das Piratenschiff zum Beben und die Meute zum Tanzen. Die Band ließ es sich nicht nehmen, selbst im Piratenoutfit die Bühne zu stürmen – und die zahlreichen Gäste in der vollbesetzten Halle feierten bis spät in die Nacht. Am Sonntag, weiter
  • 741 Leser

Mit 4,1 Promille in die Zelle

Stuttgart. 4,1 Promille hatte ein 47-Jähriger, der gestern von der Bundespolizei im Wartesaal des Stuttgarter Hauptbahnhofes angetroffen wurde. Besorgte Mitarbeiter der DB Sicherheit hatten die Beamten hinzugerufen, nachdem der Lette nicht mehr ansprechbar schien. Auch die Bundespolizisten hatten große Mühe, den Mann aufzuwecken. Der

weiter
  • 2993 Leser

Schaden aus Frust?

Einbrecher wüten in einer Lagerhalle

Schwäbisch Gmünd. Einbrecher haben im Zeitraum zwischen Dienstagmorgen, 10 Uhr, und Donnerstagmittag, 11.45 Uhr, das Fenster einer Lagerhalle in der Robert-Bosch-Straße in Schwäbisch Gmünd zerschlagen. Sie stiegen in das Gebäude ein, als sie dort aber feststellen mussten, dass es in der Lagerhalle keine verwertbaren Gegenstände

weiter
  • 1884 Leser

Unfall auf der B 29

Vier Fahrzeuge beteiligt

Mögglingen. Vier beschädigte Fahrzeuge sind die Folge eines Verkehrsunfalls,der sich am Donnerstagnachmittag auf der B 29, kurz vor Hermannsfeld, ereignet hat.

Gegen 17 Uhr kam es dort wegen hohem Verkehrsaufkommen zu einem Rückstau. Dies bemerkte ein 39-jähriger Lastwagenfahrer zu spät und fuhr auf einen Ford Focus auf, teilt

weiter
  • 3079 Leser

Landet Büttenbuch beim VGH?

Verwaltungsgericht hat Argumente gegen Windräder als nicht erfolgversprechend eingestuft
Die Gemeinden Eschach und Göggingen sind mit dem Versuch, zumindest den sofortigen Bau der Windkraftanlagen im Gewann Büttenbuch zu verhindern, gescheitert. In Sondersitzungen müssen die Gemeinderäte nun entscheiden, ob sie vor den Verwaltungsgerichtshof (VGH) ziehen. weiter
  • 5
  • 339 Leser

Skilaufen bis in die Abendstunden

Kultur- und Sportstiftung Bartholomä eröffnet am Samstag Abendloipe am Wirtsberg – Pass kostet 20 Euro
Die Kultur- und Sportstiftung Bartholomä hat am Fuße des Wirtsbergs eine zweieinhalb Kilometer lange Abendloipe eingerichtet. Am Samstag um 14 Uhr ist offizielle Eröffnung.Bartholomä. Mit der beleuchteten Langlaufloipe besteht für alle Berufstätigen die Möglichkeit, am Feierabend den Ski zu laufen. Die Stiftung kommt damit in Zusammenarbeit mit der weiter
  • 391 Leser

Unfall beim Abbiegen

Essingen. Geringer Sachschaden entstand am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung Teussenbergweg/Schradenbergstraße. Gegen 15.30 Uhr bogen ein 24-jährige Skoda-Fahrer und eine 37-jährige Opel-Fahrerin gleichzeitig ab. Dabei kam es in der Mitte der Fahrbahn zum Zusammenstoß. Unfallzeugen werden gebeten, sich unter (07361) 5240 weiter
  • 550 Leser

Blutige Füße in der Dunkelheit

Jürgen Pfau vom Albverein Bartholomä über 24-Stunden-Wanderungen am Stück und innere Schweinehunde
Wandern ist schön, wandern ist gesund, wandern bildet. Aber müssen es gleich 24 Stunden am Stück sein? Jürgen Pfau vom Schwäbische Albverein Bartholomä findet: ja. Er organisiert zum neunten Mal eine solche Tort(o)ur. Redakteur David Wagner hat mit ihm gesprochen. weiter
  • 547 Leser

„Ich liebe es, den Jazz zu spielen“

Musiker Christian Bolz im Interview zu seinem Heimspiel in der Essinger Schloss-Scheune und zu seiner neuen CD
Der gebürtige Ellwanger Christian Bolz ist Berufsmusiker. Seit Jahren spielt er in mehreren Ensembles, sei es nun mit dem Duo Zwiepack, der Band Spektakulatius oder beim Ellwanger Choräle. 2014 brachte Bolz eine CD heraus, die er am 21. Februar in der Schloss-Scheune in Essingen präsentiert. Über das „Blaue Krokodil“, Jazz und sein Leben weiter

Unfall in Essingen

Zum Glück nur geringer Sachschaden
Zwei Autos sind Donnerstagnachmittag in Essingen ineinandergefahren. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 2740 Leser

Regionalsport (19)

2. BundesligaSpVgg Greuther Fürth — FC Ingolstadt 0:1VfR Aalen — SV Darmstadt 98 0:0FC Erzgebirge Aue — RB Leipzig 2:0FC Union Berlin — VfL Bochum Sa, 13.00 UhrSV Sandhausen — St. Pauli Sa, 13.00 UhrBraunschweig — Kaiserslautern So, 13.30 UhrKarlsruher SC — F. Düsseldorf So, 13.30 UhrFSV Frankfurt — 1.FC weiter
  • 293 Leser

STIMMEN ZUM SPIEL

Sascha Mockenhaupt (VfR-Innenverteidiger):Das Spiel sah nicht so aus, als hätte hier der Drittletzte gegen den Dritten gespielt. Wir haben richtig gut verteidigt und in der zweiten Halbzeit gute Angriffe nach vorne gefahren. Im nächsten Spiel müssen wir einen Dreier holen.Jurgen Gjasula (VfR-Mittelfeldspieler): Ich bin mit diesem Punkt zufrieden. Wir weiter
  • 4
  • 548 Leser

„Erwärmende Momente trotz 0:0“

Fußball, 2. Bundesliga: Vereinsaktion lockt wieder viele Mitglieder in die Scholz-Arena – Begeisterung ist durchweg groß
Es ist eine Kampagne, die ankommt. Gegen Darmstadt 98 waren wieder acht umliegende Vereine beim VfR Aalen eingeladen. Und die jeweils 20 Mitglieder haben trotz der Kälte ihr Kommen nicht bereut. „Es hat richtig Spaß gemacht“, sagt Tobias Arbter vom SV Rindelbach. weiter
  • 5
  • 512 Leser

0:0 zum Auftakt der Punktehatz

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen und Darmstadt 98 trennen sich torlos 0:0 in der Scholz-Arena
Mit einem leistungsgerechten 0:0-Unentschieden gegen den Tabellendritten Darmstadt 98 ist der VfR Aalen in die Punktehatz des Jahres 2015 gestartet. Beide Teams zeigten sich nach dem Schlusspfiff zufrieden mit dem Ergebnis. weiter

Live-Ticker: Nullnummer gegen Darmstadt

Fußball, 2. Bundesliga: Der VfR Aalen und der SV Darmstadt trennen sich 0:0 unentschieden
Einen Punkt gab es für den VfR Aalen zum Auftakt ins Fußball-Pflichtspieljahr 2015. Im Freitagabendspiel der 2. Bundesliga trennten sich der VfR und SV Darmstadt 98 torlos nach 90 Minuten in der Scholz-Arena. Die Schwarz-Weißen waren im zweiten Durchgang die bessere Mannschaft, hatten aber auch Glück, dass Darmstadts Leon Balogun (70., Pfosten) und weiter
  • 5
  • 3222 Leser

Weyer holt Gold

Ski, Langlauf: Tobias Weyer mit zwei Medaillen
Tobias Weyer vom SC Heubach-Bartholomä holte beim zweiten Wettkampf der Deutschlandpokal-Rennserie im Skilanglauf die Gold- und Silbermedaille. weiter
  • 343 Leser

Carina Vogt: 94,5 und 94 Meter

Skispringen, Weltcup
Eva Pinkelnig entschied am Freitagmittag im rumänischen Rasnov beide Trainingsdurchgänge für sich. Die 26-Jährige zeigte mit 96,5 Metern die Topleistung des Tages. Dahinter landete die Japanerin Yuki Ito. Carina Vogt schaffte es im Training noch nicht unter den Top Drei. Die Olympiasiegerin vom SC Degenfeld belegte mit Weiten von 94,5 und 94 Metern weiter
  • 306 Leser

FCN in Stuttgart

Fußball, Testspiele
Der FC Normannia Gmünd tritt in einem Testspiel gegen Oberligisten Stuttgarter Kickers II an. Beginn am Samstag um 14 Uhr beim VfB Obertürkheim.Weitere Testpiele: Sonntag 13 Uhr: FC Mögglingen - Türkgücü Gmünd und Sonntag, 14 Uhr: TSV Bartholomä - FC Schechingen. weiter
  • 5
  • 928 Leser

Leinzell stark

Schach, Bezirksliga: 4:4 gegen Oberkochen
Einige Ergebnisse der sechsten Runde der Bezirksliga waren so sicher nicht erwartet worden. So knöpfte Leinzell (7:5) dem Topfavoriten Oberkochen (11:1) beim Mannschaftsremis den ersten Punkt ab, wodurch diese die Tabellenführung an Aalen (11:1) verloren. Unerwartet kam auch der Sieg von Grunbach (3:9) gegen Crailsheim (6:6). weiter
  • 262 Leser

Ohne ihn gäb’s keine SGV-Heber

Nachruf: Er war ein erfolgreicher Gewichtheber und Trainer – Detlef Arndt gestorben
Schon an der Gründung der Gewichtheber-Abteilung im SGV Oberböbingen 1961 war Detlef Arndt beteiligt. In fast vier Jahrzehnten war Arndt als Heber und Trainer für viele Böbinger Erfolge verantwortlich. Am Dienstag ist er 73-jährig gestorben. weiter
  • 508 Leser

Parler-Schwimmerwerden Vierter

Schwimmen, Schulsport
Die Schwimmerinnen des Parler-Gymnasiums holten sich beim Regierungspräsidiums-Finale in Waiblingen als einziges Gmünder Team einen guten vierten Platz. weiter
  • 462 Leser

TSG Lorch zweimal Erster

Turnen, Geräte-Vierkampf
Die Turnerinnen der TSG Lorch haben im Gerätturnen nach kurzer Winterpause beim Wettkampf im Turngau Rems-Murr ihre Leistungen im Geräte-Vierkampf bestätigt. Sie holten zweimal Gold. weiter
  • 400 Leser

Zwei Vizemeister

Badminton, Südostdeutsche-Meisterschaft
Die Südostdeutsche Meisterschaften der Badmintonjugend fand in Regensburg statt. Laura und Sophia Stoll hatten sich in allen drei Disziplinen qualifiziert. Sophia ergattert sich die Vizemeisterschaft im Mixed U13 und Laura im Doppel U15. weiter
  • 382 Leser

Alle Gmünder auf dem Podium

Ski: Rennmannschaft des SV Gmünd holt insgesamt 17 Medaillenplätze
Die Rennmannschaft des SV Gmünd war mit insgesamt 17 Podestplätzen erneut sehr erfolgreich. Alle fünf Starter des SV Gmünd landeten bei der Talentiade der Alpindisziplin auf dem Podium. weiter
  • 349 Leser

Zwei Turniere in Böbingen

Fußball, F-Junioren / Bambini
Zwei große Turniere für F-Junioren und Bambinis veranstaltet der TSV Böbingen am Wochenende in der Römerhalle (beim Sportplatz). Beginn Samstag ab 9 Uhr. weiter
  • 283 Leser

Bronze für Konold

Leichtathletik, Deutsche Hochschulmeisterschaften
In der größten Leichtathletikhalle Deutschlands in Frankfurt-Kalbach fanden die Deutschen Hochschulmeisterschaften statt. Mehrkämpferin Rebecca Konold (LG Staufen) startete für die PH Gmünd und holte sich über die 60m Hürden-Strecke die Bronzemedaille. weiter
  • 407 Leser

Mayländer holt Gold mit Deutschland

Skispringen, Europäisches Olympisches Jugendfestival: Degenfelder Axel Mayländer holt Gold im Mixed-Team
Der 16-jährige Nachwuchs-Skispringer Axel Mayländer vom SC Degenfeld holte sich beim Europäischen Olympischen Jugendfestival im Mixed-Wettbewerb zusammen mit der deutschen Mannschaft die Goldmedaille. Im Teamwettkampf der Jungen verpasste er mit dem deutschen Quartett als Vierter knapp eine Medaille. Im Einzel wurde er sehr guter 16ter.Das Europäische weiter
  • 312 Leser

Die Schanze steht für die Springer bereit

Die Helfer vom Skiclub Degenfeld haben fleißig gearbeitet, damit die rund 30 Skispringer an diesem Samstag beste Bedingungen vorfinden. Um 14 Uhr beginnt das Skispringen an der Großen Schanze in Degenfeld, wer früher da ist, kann ab 10 Uhr beim Trainieren zuschauen. Dir drei besten Degenfelder Springer werden fehlen, denn Carina Vogt ist beim Weltcup, weiter
  • 885 Leser

Titel für Scatasta und Kalb

Tanzen, Landesmeisterschaften der Senioren: Gmünder räumen ab
Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften der Senioren I D bis S Lateinklassen in Ludwigsburg, war auch der TC Rot-Weiss Schwäbisch Gmünd vertreten. Andreas Kalb und Sara Scatasta starteten im Feld der Senioren I A Lateinklasse und holten gleich den Titel. weiter
  • 304 Leser

Überregional (88)

" Francesco Schettino ist kein Irrer"

Verteidiger des Costa-Concordia-Kapitäns weisen Vorwürfe der Anklage zurück
Francesco Schettino hat als Kapitän bei der Evakuierung der "Costa Concordia" fatale Fehler gemacht. Seine Anwälte verteidigen ihn dennoch vehement. weiter
  • 411 Leser

"Fastnacht in Franken": Komik und Ernstes

Bei der Fernseh-Prunksitzung "Fastnacht in Franken" sollen nicht nur Komik geboten, sondern auch ernste Themen angesprochen werden. "Selbstverständlich greifen wir aktuelle politische Themen auf", sagt Kathrin Degmair, Leiterin des Studios Franken des BR, mit Blick auf die blutigen Anschläge auf die Satire-Zeitschrift "Charlie Hebdo". Das Publikum werde weiter
  • 519 Leser

"Seehofer ist wortbrüchig geworden"

Anne-Sophie Mutter über die Konzertsaal-Pläne in München
Weltklasse-Geigerin Anne-Sophie Mutter ist sauer. Nach der Festlegung von Bayerns Ministerpräsident Seehofer gegen einen dritten Konzertsaal in München spricht sie von einer katastrophalen Fehlentscheidung. weiter
  • 550 Leser

4350 Euro Mitarbeiter-Bonus

Vom Rekordjahr profitieren Belegschaft, Aktionäre und Chef Zetsche
Daimler bilanziert ein Rekordjahr. Auch die Mitarbeiter profitieren. Dem Ziel, bis Ende des Jahrzehnts die Nummer eins unter den Premiumherstellern zu sein, sind die Stuttgarter aber nur bedingt näher gekommen. weiter
  • 1068 Leser

Aktuelle Lage im Kriegsgebiet

Kämpfe Die Lage in der Ostukraine spitzt sich täglich zu. In der Region um den strategisch wichtigen Ort Debalzewo, östlich von Donezk, sollen laut den prorussischen Separatisten tausende ukrainische Soldaten eingekesselt sein. Die Militärführung in Kiew weist das zurück, jedoch berichten beide Seiten von intensiven Kämpfen in der Region. Tote Seit weiter
  • 446 Leser

Auf einen Blick vom 6. Februar 2015

FUSSBALL AFRIKA-CUP in Äquatorialguinea, Halbfinale: Ghana - Äquatorialguinea 3:0 (2:0) Kongo - Elfenbeinküste 1:3 (1:2) Finale: Ghana - Elfenbeinküste (So., 20 Uhr) ENGLAND, FA-Cup, 4. Runde Bolton Wanderers - FC Liverpool 1:2 (0:0) ITALIEN, Pokal, Viertelfinale SSC Neapel - Inter Mailand 1:0 (0:0) SPANIEN: Real Madrid FC Sevilla 2:1 Tabellenspitze weiter
  • 516 Leser

Berlinale: Ansturm auf die Binoche

Mit der Weltpremiere des Grönland-Dramas "Nobody Wants the Night" mit Juliette Binoche (Foto) in der Hauptrolle wurde gestern Abend die 65. Berlinale eröffnet. Die französische Schauspielerin kam schon am Nachmittag zum Fototermin und gab den Filmfans bereitwillig Autogramme. Foto: afp weiter
  • 549 Leser

Besondere Angebote für Urlauber

Teuer Franken Günstig war Urlaub in der Schweiz für Deutsche schon lange nicht mehr. Mit der Freigabe des Frankenwechselkurses ist er aber schlagartig noch teurer geworden. Manche Urlauber dürften darüber nachdenken, ihre Ferien woanders zu verbringen. Die Schweizer Touristiker bemühen sich, das zu verhindern. Angebote In einigen Regionen finden Touristen weiter
  • 395 Leser

Blitzer bringen zehn Millionen

565 000 Fahrer sind 2014 an den vier stationären Tempomeßstellen an der A 8 am Leonberger Kreuz, am Echterdinger Flughafen und bei Stuttgart-Möhringen geblitzt worden. Knapp unter zehn Millionen Euro Bußgeld seien wegen zu schnellen Fahrens zusammengekommen, teilte die Zentrale Bußgeldstelle in Karlsruhe mit. Die Anlagen, im Juni 2013 in Betrieb gegangen, weiter
  • 563 Leser

Buchmessenpreis: Auch Gedichtband nominiert

Erstmals in der Geschichte des Preises der Leipziger Buchmesse hat die Jury einen Gedichtband in die engere Auswahl genommen. Jan Wagners "Regentonnenvariationen" ist eines der fünf nominierten Werke in der Kategorie Belletristik. Zudem wurden Ursula Ackrill ("Zeiden, im Januar"), Teresa Präauer ("Johnny und Jean"), Norbert Scheuer ("Die Sprache der weiter
  • 499 Leser

Börse bewahrt ruhig Blut

Streit mit Griechenland bleibt ohne Wirkung
Die Verschärfung des Tonfalls zwischen der Europäischen Zentralbank und der griechischen Regierung hat den deutschen Aktienmarkt nicht sonderlich aus der Ruhe gebracht. Nach einem schwächeren Start erholte sich der Dax bis Sitzungsende fast vollständig. Seit Montag war es für den deutschen Leitindex nur aufwärtsgegangen, wobei ein Rekord den nächsten weiter
  • 700 Leser

Daheim ist es am gefährlichsten

Für den VfB Stuttgart zählt die gute Auswärtsbilanz gegen den FC Bayern wenig
Ein kleiner Schritt mit großer Wirkung? Ausgerechnet morgen gegen den FC Bayern hoffen die Spieler des VfB Stuttgart nach dem 0:0 in Köln auf eine Trendwende, was die Heim-Misere angeht. weiter
  • 565 Leser

Der Citaro trägt das Busgeschäft

Das Busgeschäft von Daimler lebt nicht zuletzt vom Stadtbus Citaro. Er ist einer der wichtigsten Erfolgsbringer in dieser Sparte. weiter
  • 808 Leser

Deutsche Airlines fliegen hinterher

Die deutschen Airlines sind der internationalen Konkurrenz im vergangenen Jahr hinterhergeflogen. Gemessen an verkauften Personenkilometern verzeichneten sie ein Wachstum von 2,3 Prozent, wie der Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) in Berlin mitteilte. Weltweit lag das Plus dagegen bei 5,9 Prozent, in Europa insgesamt bei 5,8 Prozent. weiter
  • 628 Leser

Deutscher siegt bei New Yorker Treppenlauf

New Yorks schnellster Treppenläufer ist wieder ein Deutscher. Christian Riedl aus Erlangen hat den traditionellen Treppenlauf im Empire State Building gewonnen. Der Franke brauchte beim 38. "Empire State Building Run-Up" für die 86 Stockwerke 10 Minuten und 16 Sekunden. Die schnellste Frau war - schon zum sechsten Mal - die Australierin Suzy Walsham, weiter
  • 466 Leser

Die Ministerin will sich nicht drängen lassen

Erst im Sommer dieses Jahres wird Andrea Nahles die umstrittene Dokumentationspflicht überprüfen
Seit dem Start des gesetzlichen Mindestlohns am 1. Januar klagen viele Unternehmen über zu viel Bürokratie. Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will die Regeln jedoch erst im Sommer überprüfen. weiter
  • 547 Leser

Die nächsten Gespräche

Merkel und Hollande zu Verhandlungen in Kiew und Moskau
Deutschland und Frankreich versuchen, eine weitere Eskalation der Ukraine-Krise zu verhindern. Auf höchster Ebene verhandeln sie seit gestern mit den Kontrahenten Putin und Poroschenko. weiter
  • 522 Leser

Edathy-Anwalt belastet Oppermann

Der Anwalt des ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy hat SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann schwer belastet. Edathy habe nach und nach erfahren, dass Oppermann mehrere Leute in die Kinderpornografie-Ermittlungen gegen ihn eingeweiht habe, sagte Rechtsanwalt Christian Noll im Edathy-Ausschuss des Bundestags. So habe Oppermann auch seinen weiter
  • 495 Leser

EU beschließt Sonderausschuss zu Steueraffäre

Das Europaparlament hat die Bildung eines Sonderausschusses beschlossen, der die umstrittenen Steuerpraktiken internationaler Großunternehmen prüfen soll. Einen Untersuchungsausschuss, den die Grünen und Teile der Linken gefordert hatten, lehnte die Mehrheit der Fraktionschefs gestern ab. Das nun beschlossene Gremium wird weniger Befugnisse haben. Seine weiter
  • 598 Leser

Euroland wächst wieder stärker

Der Absturz der Ölpreise und der schwache Euro bescheren den Euroländern mehr Wachstum als bisher erwartet. Die EU-Kommission rechnet für 2015 in der Eurozone mit einem Plus von 1,3 Prozent statt der zunächst vorhergesagten 1,1 Prozent. Gründe dafür sind auch das Anleihen-Ankaufprogramm der Europäischen Zentralbank und EU-Investitionsplan. "Europas weiter
  • 732 Leser

Finanzschwachen Aalenern droht Punktabzug

DFL-Vorgaben nicht eingehalten - Euphorie im Umfeld des FC Heidenheim vor Zweitliga-Wiederbeginn
Heute beendet die Zweite Liga ihre Winterpause. Während Krösus RB Leipzig mit Rekordinvestitionen die Muskeln spielen, tun sich andere Teams schwer. Dem VfR Aalen droht sogar ein Punktabzug. weiter
  • 551 Leser

Fit bleiben für die Firma

Liegestützen in Mittagspause: Mitarbeiter machen Sport am Arbeitsplatz
Gesunde Mitarbeiter sind ein hohes Gut für Unternehmen - deshalb helfen immer mehr Firmen ihren Beschäftigten dabei, sich fit zu halten. Experten gehen die Anstrengungen aber noch nicht weit genug. weiter
  • 829 Leser

Flagge zeigen im Osten

Nato schafft neue Stützpunkte und stockt schnelle Eingreiftruppe auf
Die Nato treibt die Verstärkung ihrer Präsenz im Osten voran. Zugleich nimmt die sogenannte "Speerspitze" Formen an, die binnen weniger Tage einsatzbereit sein soll. Deutschland leistet einen Hauptbeitrag. weiter
  • 525 Leser

Flucht vor dem Fränkli

Tourismus: In der Schweiz stehen die Betten leer und die Österreicher jubeln
Leid und Freud dicht beisammen: Das erleben die Winterferien-Nachbarn Schweiz und Österreich. Weil der Franken so teuer wie nie ist, buchen Urlauber lieber in den günstigeren "Euro-Alpen". weiter
  • 410 Leser

Friedensplan im Gepäck

Merkel und Hollande zu Verhandlungen in Kiew und Moskau
Deutschland und Frankreich versuchen, eine weitere Eskalation der Ukraine-Krise zu verhindern. Auf höchster Ebene verhandeln sie seit gestern mit den Kontrahenten Putin und Poroschenko. weiter
  • 552 Leser

Ganz närrisch in die Charts

In den Top 100 der deutschen Single-Charts ist der schwäbische Teufel los. Dort, wo sich sonst nur Top-Stars gegenseitig die besten Platzierungen streitig machen, steigt heute von Null auf Platz 7 ein Stimmungskracher des Schlagersängers Tobee ein, dessen Urfassung schon vor 27 Jahren in der Fasnetshochburg Donzdorf am Fuße der Schwäbischen Alb entstanden weiter
  • 471 Leser

Gipfeltreffen der West-Mächte

Schalke 04 empfängt heute Abend Gladbach
Die Hatz nach Toren und Punkten in der Bundesliga geht schon heute Abend weiter: im West-Duell um Platz drei zwischen Schalke und Gladbach. weiter
  • 380 Leser

Grippe breitet sich im Land aus

Die Zahl der Grippefälle in Baden-Württemberg hat sich innerhalb von einer Woche verdoppelt. Bis zum 25. Januar waren dem Landesgesundheitsamt in Stuttgart rund 300 Fälle bekannt, eine Woche später war die Zahl auf 624 bestätigte Fälle gestiegen, wie der Südwestrundfunk berichtet. Im Januar 2014 habe die Zahl der Influenzafälle weit unter 100 gelegen. weiter
  • 541 Leser

Grün-Rot kommt Wirtschaft entgegen

Regeln für Bildungsurlaub entschärft
Das Gesetz für Bildungsurlaub ist im Landtag kontrovers diskutiert worden. Auf Kritik der Wirtschaft hat die Landesregierung schon vorab reagiert. weiter
  • 777 Leser

Gute Stimmung in der Branche

Sportartikelmesse Zur Eröffnung der Sportartikelmesse Ispo in München rechnet die Branche mit guten Geschäften, weil die Verbraucher in Deutschland bester Kauflaune sind. Bis zum kommenden Sonntag zeigen 2585 Aussteller auf der weltweit größten Branchenschau ihre Neuheiten - von Skiern und Snowboards über Outdoor-Ausrüstungen bis hin zu Sportmode. Die weiter
  • 671 Leser

Göttliche Muskelspiele

Eine Hommage an Michelangelo in der Bundeskunsthalle Bonn
Originalwerke von Michelangelo gibt es nicht zu sehen in der Bundeskunsthalle Bonn. Dafür fährt die "Hommage" an den Meister haufenweise Nachfolger auf, von Rubens über Cézanne bis hin zu Valie Export. weiter
  • 621 Leser

Hitzfeld macht Hoffnung

Leiser Optimismus Trotz der anhaltenden sportlichen Talfahrt in der Fußball-Bundesliga glaubt Ottmar Hitzfeld, in der Saison 1996/1997 als Trainer selbst Champions-League-Sieger mit dem BVB, weiter an einen Aufschwung der Dortmunder Borussen: "Ich bin nach wie vor davon überzeugt, dass der BVB am 34. Spieltag einen gesicherten Mittelfeldplatz innehat", weiter
  • 560 Leser

Hitzige Debatte

Parteien streiten im Landtag über Maßnahmen zur Terrorbekämpfung
Grün-Rot sieht sich beim Kampf gegen den Terror auf dem richtigen Weg. CDU und FDP finden, die geplanten Maßnahmen des Landes gehen nicht weit genug. Besonders umstritten: das Thema Verfassungsschutz. weiter
  • 481 Leser

Hotlines bieten Hilfe

Gewerkschaft Viele Fragen haben sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber zur Umsetzung des Mindestlohns. Die Hotline des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) ist unter der Nummer 0391/4088003 zu erreichen - von montags bis freitags von 7 bis 20 Uhr sowie samstags von 9 bis 16 Uhr. Ministerium Arbeitgeber werden nicht an der DGB-Hotline beraten, obwohl weiter
  • 450 Leser

In vielen Verfahren droht Verjährung

Mannheimer Landgericht beklagt Überlastung
Der Präsident des Landgerichts Mannheim schlägt Alarm. Aufgrund der zu hohen Arbeitsbelastung der Richter drohten Verfahren zu verjähren. weiter
  • 429 Leser

Infos und Öffnungszeiten

Bonn ehrt einen Meister "Der Göttliche - Hommage an Michelangelo" mit Werken von Raffael, Caravaggio, Rubens, Rodin, Cézanne und Struth dauert noch bis 25. Mai in der Bundeskunsthalle Bonn. Geöffnet Dienstag und Mittwoch 10 bis 21 Uhr, Donnerstag bis Sonntag (und an allen Feiertagen, auch denen, die auf einen Montag fallen) 10 bis 19 Uhr. weiter
  • 623 Leser

Junge Leute zieht es in die Städte

Die Landeshauptstadt und die Universitätsstädte sind attraktiv für junge Leute. Insgesamt sei Baden-Württembergs Einwohnerzahl durch Zuwanderung 2013 um 70 000 Personen gestiegen, teilte das Statistische Landesamt mit. 40 Prozent davon waren Menschen von 18 bis unter 30. Stuttgart gewinnt am stärksten in dieser Altersgruppe hinzu, Ulm, Heidelberg, Karlsruhe weiter
  • 433 Leser

Kommentar · GRIECHENLAND: Theorie und Praxis

Gut dass sie miteinander geredet haben, der deutsche und der griechische Finanzminister. Dass sich Wolfgang Schäuble und Yanis Varoufakis nicht einig sein würden, war von vornherein klar. Aber sich an einen Tisch zu setzen, ist die Voraussetzung für die Lösung schwieriger Probleme. Die haben die Griechen zweifellos - und nicht nur sie: Bei den Dimensionen weiter
  • 526 Leser

Kommentar · LUXLEAKS: StraßBurger Teufel

Wenn es um Aufklärung geht, wirft sich das Europaparlament gerne in die Brust. Zum Beispiel als im Herbst Belege an die Öffentlichkeit gelangten, wie das geschäftstüchtige Luxemburg mit Steuergefälligkeiten internationale Großkonzerne gelockt hatte. Erst recht ließ sich im Hohen Haus keiner im erklärten Willen zur brutalstmöglichen Aufklärung übertreffen, weiter
  • 557 Leser

Kommentar: Brennstoffzelle gehört Zukunft

Klar, die schwere S-Klasse lässt sich bei den aktuellen Spritpreisen deutlich günstiger fahren, auch deshalb steht das Mercedes-Flaggschiff beim Kunden derzeit hoch im Kurs. Dabei hat gerade Daimler viel getan, um den schweren Limousinen, aber auch den Lastern den Spritverbrauch abzugewöhnen. Die vielen kleinen technischen Verbesserungen sind in Summe weiter
  • 652 Leser

Kritik aus den eigenen Reihen

Innenminister verteidigt Roma-Abschiebung
In den Regierungsparteien wächst die Kritik am Vorgehen der Behörden im Fall Ametovic. Das Innenministerium rechtfertigt die Abschiebung. weiter
  • 505 Leser

Kurzer Prozess nach langer Nacht

Pal Dardai ersetzt entlassenen Coach Luhukay
Zwei Jahre lang war Jos Luhukay in Berlin gefeiert worden. Nach dem Sturz auf Platz 17 trennte sich Hertha vom Trainer. Nachfolger ist Pal Dardai. weiter
  • 420 Leser

Land stärkt Gesundheitsschutz

88 neue Stellen für Lebensmittel- und Wasserkontrolle
Die Landesregierung will im Nachtrag für den Doppelhaushalt 2015/16 Mittel für 88 zusätzliche Lebensmittel- und Wasserhygienekontrolleure einstellen. Darüber hätten die Koalitionsspitzen "Einvernehmen erzielt", sagte SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel der SÜDWEST PRESSE auf Nachfrage. Hintergrund der Aufstockung sind erhöhte Anforderungen im Lebensmittelbereich weiter
  • 395 Leser

Leitartikel · UKRAINE: Andere Ideen nötig

Von Stefan Scholl Es scheint, als sei die Diskussion erst einmal vom Tisch. Zwar bat der ukrainische Präsident Petro Poroschenko noch einmal eindringlich um Waffenhilfe, zwar erklärte der künftige US-Verteidigungsminister Ashton Carter gestern, er sei geneigt, der Ukraine Defensivwaffen zu liefern. Aber dann sagten Vizepräsident Joe Biden und ein Sprecher weiter
  • 557 Leser

Leute im Blick vom 6. Februar 2015

Naomi Campbell Supermodel Naomi Campbell (44) nennt Altersunterschiede in einer Beziehung unproblematisch. "Wenn du liebst, dann liebst du. So ist es. Das Alter ist nur eine Zahl", sagte sie dem US-"People"-Magazin. Campbell spielt in der neuen Musicalserie "Empire" die Rolle der Camilla, die einen wesentlich jüngeren Mann liebt. Das britische Model weiter
  • 404 Leser

Liebesentzug der BVB-Fans

0:1 lässt Stimmung in Dortmund kippen - Jürgen Klopp: Ich resigniere nicht
Beim wankenden BVB kippt die Stimmung. Gegen Augsburg ging nicht nur die Partie, sondern auch die Zuneigung der Fans verloren. Ist Trainer Jürgen Klopp noch der Richtige? Einen Rücktritt schließt er weiter aus. weiter
  • 425 Leser

Längere Grünphase für Radfahrer und Busse

In Kopenhagen sollen "kluge Ampeln" Signale von Handys empfangen und so den Verkehrsfluss verbessern
Bald könnten in Kopenhagen Sensoren an Ampeln Radfahrer und Busse schneller durch die Stadt lotsen. Dabei soll das Handy in der Tasche helfen. weiter
  • 596 Leser

Mit Haken und Ösen

Reichelt gewinnt bei Ski-WM zweites Gold für Österreich - Miller stürzt
Hannes Reichelt hat in einem spektakulären Rennen mit Stürzen und Sensationsfahrern Österreich das zweite Gold bei der Ski-WM in Vail und Beaver Creek beschert. Bode Miller ist dagegen gestürzt. weiter
  • 574 Leser

Na sowas... . . .

Eine Chinesin (94) spricht laut Ärzten nach einem Schlaganfall ausschließlich Englisch. "Aber in ihrer Muttersprache bringt sie nur noch wenige Worte zustande", so die Ärzte in Peking. Die Rentnerin Liu Jaiyu war lange Englischlehrerin. Der Stiftung Schlaganfall-Hilfe zufolge treten nach einem Schlaganfall häufig Sprachstörungen auf. Jedoch behielten weiter
  • 410 Leser

Notarzt soll für Rettungseinsatz Strafe zahlen

Ein Notarzteinsatz zur Rettung eines Kleinkindes in Lebensgefahr soll einen Mediziner teuer zu stehen kommen. Der Arzt bekam einen Strafbefehl über 4500 Euro wegen Verkehrsgefährdung, außerdem droht ihm der Führerscheinentzug für sechs Monate. Weil der 51-Jährige die Strafe des Amtsgerichts Neuburg a.d. Donau nicht akzeptieren will, kommt es nun zum weiter
  • 628 Leser

Notizen vom 6. Februar 2015

Heilbronner Glückspilz Stuttgart/Heilbronn - Ein Lotto-Spieler aus dem Kreis Heilbronn hat knapp 900 000 Euro gewonnen. Zur Mittwochsziehung hatte nur er die Gewinnzahlen 21, 22, 29, 37, 40 und 49 angekreuzt, wie Lotto Baden-Württemberg mitteilte. Hätte er auch noch die passende Superzahl gehabt, hätte er sieben Millionen Euro gewonnen. Bei der nächsten weiter
  • 485 Leser

Notizen vom 6. Februar 2015

Aus für Überziehungszins Die Hälfte der 416 deutschen Sparkassen verzichtet inzwischen auf den Überziehungszins, sagte ein Sprecher des Sparkassenverbands DSGV der Wochenzeitung "Die Zeit". "Weitere Häuser befinden sich in Überlegung, dieses zu tun." Verbraucherschützer hatten die teils zweistelligen Zinssätze vieler Kreditinstitute immer wieder scharf weiter
  • 849 Leser

Notizen vom 6. Februar 2015

Urteil im Chantal-Prozess Die Pflegeeltern des an einer Methadon-Vergiftung gestorbenen Mädchens Chantal sind vom Hamburger Landgericht wegen fahrlässiger Tötung zu Bewährungsstrafen verurteilt worden. Der 54-jährige Pflegevater erhielt ein Jahr Haft auf Bewährung, die vier Jahre jüngere Pflegemutter acht Monate. Chantal war vor drei Jahren an den Folgen weiter
  • 438 Leser

Notizen vom 6. Februar 2015

Noch ein "Baal" Mindestens ein Mal noch wird die umstrittene "Baal"-Inszenierung von Frank Castorf am Münchner Residenztheater gezeigt. Für heute steht die Aufführung des Dramas von Bertolt Brecht auf dem Spielplan. Von Seiten des Berliner Suhrkamp-Verlages, der die Inszenierung aus Urheberrechtsgründen verbieten lassen will, hieß es: "Zum jetzigen weiter
  • 497 Leser

Notizen vom 6. Februar 2015

Kirche gegen Konvention Die katholische Kirche in Polen hat sich gegen eine Ratifizierung der Europaratskonvention zur Bekämpfung von Gewalt in Familien durch das polnische Parlament gewandt. Die Regeln der Konvention folgten einer "extremen, neomarxistischen Gender-Ideologie", hieß es. Polens Regierung hatte die Konvention bereits 2012 unterzeichnet. weiter
  • 461 Leser

Notizen vom 6. Februar 2015

Drei Spiele Sperre Fußball - Bayern München muss drei Spiele auf Jérôme Boateng (26) verzichten. Der Innenverteidiger hatte am Dienstag beim 1:1 (0:0) gegen den FC Schalke 04 nach einer Notbremse in der 17. Minute gegen Sidney Sam von Schiedsrichter Bastian Dankert (Rostock) die Rote Karte gesehen. Gegen die jetzige Sperre haben die Bayern umgehend weiter
  • 491 Leser

NRW-Ministerium sichert Kunstwerke

Das Kulturministerium in Nordrhein-Westfalen will zunächst drei wertvolle Musikinstrumente und neun Kunstwerke aus der verkaufsbedrohten Sammlung der ehemaligen WestLB unter nationalen Kulturschutz stellen. Landesministerin Ute Schäfer beauftragte den zuständigen Sachverständigenausschuss mit der Prüfung der Werke von Giovanni di Paolo, Paul Signac, weiter
  • 504 Leser

Pilot als Held gefeiert

Nach dem Absturz in Taipeh werden noch zwölf Menschen vermisst
Die Wrackteile des Unglücksflugs GE235 sind über den Fluss in Taipeh verteilt. Taucher suchen jeden Zentimeter ab. Doch die Hoffnung schwindet: Zwölf Menschen werden immer noch vermisst. weiter
  • 454 Leser

Programm vom 6. Februar 2015

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: VfR Aalen - Darmstadt, Greuther Fürth - Ingolstadt, Aue - RB Leipzig. - Samstag, 13: Sandhausen - St. Pauli, Union Berlin - Bochum. - Sonntag, 13.30: Karlsruher SC - Düsseldorf, FSV Frankfurt - Nürnberg, Braunschweig - Kaiserslautern. - Montag, 20.15: 1860 München - Heidenheim. 3. Liga - Samstag, 14 Uhr: weiter
  • 579 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 6 025 406,60 Euro Gewinnklasse 2 896 093,30 Euro Gewinnklasse 3 14 453,10 Euro Gewinnklasse 4 7 551,30 Euro Gewinnklasse 5 321,80 Euro Gewinnklasse 6 69,90 Euro Gewinnklasse 7 30,60 Euro Gewinnklasse 8 14,30 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 397 918,10 Euro ohne Gewähr weiter
  • 460 Leser

Real erzielt Teilerfolg gegen den DFB

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat im Rechtsstreit mit der Supermarktkette Real um die Verwendung des Adler-Symbols auf T-Shirts und Auto-Fußmatten eine Teil-Niederlage erlitten. Das Oberlandesgericht (OLG) München kippte das Verbot, die Fußmatten mit dem Adler anzubieten. Die strittigen T-Shirts dürfen dagegen weiterhin nicht verkauft werden. Das weiter
  • 733 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach (2:0) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Bayern München(2:2) SC Freiburg - Borussia Dortmund (0:1) Mainz 05 - Hertha BSC (1:0) 1. FC Köln - SC Paderborn(1:1) VfL Wolfsburg - 1899 Hoffenheim (3:1) Samstag, 18.30 Uhr Hamburger SV - Hannover 96 (0:0) Sonntag, 15.30 Uhr Werder Bremen - Bayer Leverkusen(1:2) weiter
  • 464 Leser

Schneechaos in Südeuropa

Schnee und Dauerregen: Das Winterwetter hat im Süden Europas teilweise Chaos angerichtet. In den italienischen Regionen Ligurien und Piemont fielen wegen heftigen Schneefalls Züge aus. Auf einigen Autobahnabschnitten in der Toskana und im Norden durften keine Lkw fahren. Es bildeten sich lange Staus. In Mailand schneite es, in Venedig gab es Hochwasser-Alarm. weiter
  • 448 Leser

Schub für Verbraucherschutz

Grün-Rot schafft 88 neue Stellen für Lebensmittel- und Wasserkontrolle
Nach dem Personalpaket für den Anti-Terror-Kampf plant Grün-Rot die nächste Aufstockung: Im Nachtragsetat werden Mittel für 88 zusätzliche Lebensmittel- und Wasserkontrolleure eingestellt. weiter
  • 537 Leser

Schüler springt für Busfahrer ein

Mit einem beherzten Sprung hinter das Lenkrad hat ein Schüler in Schwäbisch Hall einen führerlosen Linienbus vor einem Unfall bewahrt. Alle acht Fahrgäste blieben unverletzt. Der Busfahrer, der aus zunächst unbekanntem Grund zusammengebrochen und von der Bremse gerutscht war, kam in ein Krankenhaus. Der 37-Jährige sei am Mittwochabend am Steuer seines weiter
  • 489 Leser

Schäuble: Verträge einhalten

Erstes Treffen mit griechischem Finanzminister - EZB räumt Notfallkredit ein
Auf seiner Europareise wirbt Yanis Varoufakis auch bei Wolfgang Schäuble für den neuen Regierungskurs. Doch das Treffen bleibt ohne Ergebnis. weiter
  • 626 Leser

Siemens vor hartem Schnitt

Umbau des Münchner Elektrokonzerns soll 7400 Stellen kosten
Der Umbau des Siemens-Konzern kommt in die entscheidende Phase: 7400 Stellen soll er kosten, heißt es hinter vorgehaltener Hand. Derweil dauern die Gespräche mit den Arbeitnehmervertretern noch an. weiter
  • 777 Leser

Sparkurs steigert Umsatz

Daimler will Wettbewerbsfähigkeit weiter verbessern
Neue Modelle und ein strikter Sparkurs bescheren Daimler Erfolge. Die Mitarbeiter bekommen daher eine Rekordprämie. Künftig will der Autobauer weiter voraneilen - auch dank weiterer Kostensenkungen. Geplant seien "strukturelle Veränderungen", um die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern, sagte Vorstandschef Dieter Zetsche. Bei der Ertragskraft wolle Daimler weiter
  • 451 Leser

Spezialfahrrad auch für ältere Behinderte

Eine Krankenkasse muss nach einem Urteil des Sozialgerichts Heilbronn ein 3150 Euro teures Spezialfahrrad für eine 17-jährige Behinderte bezahlen. Die Entscheidung steht im Widerspruch zu einem Urteil des Bundessozialgerichts in Kassel, wonach solche Räder nur für Kinder bis 15 Jahren in Betracht kämen. Aber nach Auffassung der Heilbronner Richter ist weiter
  • 388 Leser

Stichwort · EU-UNTERSUCHUNGSAUSSCHÜSSE: Hohe Hürden

Die Hürden zur Einrichtung eines Untersuchungsausschusses im Europaparlament sind relativ hoch: Zunächst einmal muss mindestens ein Viertel aller Abgeordneten aus mindestens fünf Ländern die Einrichtung beantragen. Anschließend muss eine Mehrheit der Fraktionschefs zustimmen. Ihr Stimmengewicht entspricht jeweils der Stärke ihrer Fraktion. An dieser weiter
  • 571 Leser

Szene Stuttgart

Spitze geht in die Breite Einen solchen Andrang von Professoren gab es wahrscheinlich noch nie in Stuttgart. Und alle durften sich umarmt fühlen: "Willkommen Wissenschaft" hieß das Motto des am Mittwochabend erstmals von Wissenschaftsministerin Theresia Bauer im Neuen Schloss ausgerichteten Empfangs für die 2014 neu berufenen Hochschullehrer im Land: weiter
  • 536 Leser

Tagesschau-Chef Gniffke erhält Narrenschelle

Einen Monat nach einem ausgiebigen und umstrittenen Kameraschwenk über die Beine der FDP-Politikerin Katja Suding (39) in der "Tagesschau" hat "ARD-aktuell"-Chefredakteur Kai Gniffke die "Goldene Narrenschelle" erhalten. Der 54-Jährige nahm den undotierten Preis der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte (VSAN) gestern im Europa-Park in Rust weiter
  • 732 Leser

Thema des Tages vom 6. Februar 2015

MINDESTLOHN Lange ist über ihn gestritten worden, seit dem 1. Januar gilt er verbindlich. Vor allem die Umsetzung des neuen Gesetzes, das einen Stundenlohn von 8,50 Euro festlegt, bereitet nun Probleme. Vieles deutet darauf hin, dass es Nachbesserungen geben wird. weiter
  • 767 Leser

Ulm will Tatort sein

Region buhlt beim SWR um Krimi-Standort - Sender reagiert kühl
Bis zu 13 Millionen Zuschauer schauen am Sonntagabend den Tatort. Da wollen Ulm und die Region natürlich dabei sein. Wie die Chancen stehen, neuer Drehort zu werden, lässt die ARD derweil völlig offen. weiter
  • 585 Leser

Umzugsprämie für Senioren?

Senioren in Ballungsräumen sollen nach Vorstellungen der Gewerkschaft IG Bau bis zu 5000 Euro staatliche Umzugsprämie für den Wechsel in kleinere Wohnungen bekommen - für Umzugshelfer, Maklerkosten und Renovierung der alten Wohnung. "Viele Senioren sitzen im Alter in ihren großen Wohnungen fest, viele Familien müssen dagegen in viel zu kleinen Wohnungen weiter
  • 601 Leser

Uneins in der Gretchenfrage

Gehört der Islam zu Deutschland? - Guido Wolf gibt keine klare Antwort und löst Kritik aus
Auf die Zwischentöne kam es in der gestrigen Islam-Debatte im Landtag an. Das Ja zur Religionsfreiheit teilten alle. Aber für die CDU gehören dennoch nur Muslime zu Deutschland - nicht aber der Islam. weiter
  • 569 Leser

Versicherer müssen mehr Reserven bilden

Für die deutschen Versicherungen gelten künftig neue Spielregeln: Der Bundestag verabschiedete gestern ein Gesetz, das die Konzerne zum Aufbau von mehr Eigenkapital und einem verbesserten Risikomanagement verpflichtet. Gleichzeitig wird ihnen aber eine größere Flexibilität bei der Anlage von Kundengeldern eingeräumt. Damit setzt Deutschland die EU-Richtlinie weiter
  • 684 Leser

Viele Einzelhändler auf einem Portal

Wuppertal zeigt, wie sich City-Geschäfte gegen die Online-Konkurrenz behaupten
Für den Einkaufsbummel ins Auto oder an den Rechner? Immer öfter entscheiden sich Kunden für den Online-Shop. Händler in der Stadt gehen leer aus. Es sei denn, sie folgen den Kunden ins Netz. weiter
  • 875 Leser

Vielfacher Etikettenschwindel

Bei Gesundheitsangaben auf Lebensmitteln wird getrickst
Viele Lebensmittel locken damit, nicht nur satt zu machen: Sie sollen auch besonders wohltuend sein. Aber manches Gesundheitsversprechen auf dem Etikett trägt bei genauerere Betrachtung viel zu dick auf. weiter
  • 918 Leser

Vor dem großen Auftritt

In Nizza erhalten die übergroßen Figuren von Angela Merkel und François Hollande den letzten Schliff vor dem Karneval. Währenddessen befinden sich die echte Kanzlerin und ihr französischer Kollege auf einer Reise nach Moskau, um über den Ukraine-Konflikt zu verhandeln (Seite 2). Foto: dpa weiter
  • 551 Leser

Weg frei für Hopp?

1899 Hoffenheim stimmt über 50+1-Regel ab
Die Klubangehörigen von Bundesligist 1899 Hoffenheim sollen bei der Mitgliederversammlung am Montag in Sinsheim den Weg für Mäzen Dietmar Hopp zum offiziellen Boss der ausgegliederten Profifußball-Abteilung frei machen. Hopp würde somit von der Ausnahme der "50+1"-Regel, die eigentlich eine Stimmenmehrheit beim Mutterverein vorsieht, Gebrauch machen. weiter
  • 487 Leser

Wirtschaftskontrolldienst wegreformiert

Teil der Polizei Bis 2004 war die Lebensmittelüberwachung im Land der Polizei zugeordnet. Der Wirtschaftskontrolldienst (WKD) wurde aber mit der Verwaltungsreform 2005 den Landratsämtern zugeschlagen und heißt seither Verbraucherschutz. Seit der WKD-Auflösung gibt es immer wieder Kritik über fehlendes Personal in den Landkreisen für die Kontrollen. weiter
  • 880 Leser

Wunschkommissarin Wörner

Umfrage Welcher Ermittler soll's denn sein für Ulm? Die SÜDWEST PRESSE hat auf ihrer Internet-Seite die Leser nach ihrer Wunschbesetzung gefragt. Ergebnis: Mit großem Vorsprung wurde die Stuttgarterin Natalia Wörner gewählt. Erste Tatorterfahrungen hat sie schon 1996 gesammelt, als sie ein gestörtes Sektenopfer spielte. Und ihre Schwäbisch-Kenntnisse weiter
  • 426 Leser

Zahlen & Fakten

Weniger Bonuszahlungen Keine Gehaltssteigerung und sinkende Boni: Viele Mitarbeiter der Deutschen Bank müssen sich nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" auf dieses Szenario einstellen. Das Institut habe seinen außertariflich bezahlten Mitarbeitern eine Nullrunde verordnet. Etwa die Hälfte der Belegschaft in Deutschland vergütet die Bank außertariflich. weiter
  • 838 Leser

Zweimal im Viertelfinale

Hockey: Hallen-WM beginnt vielversprechend
Die deutschen Hockey-Teams haben bei der Hallen-Weltmeisterschaft in Leipzig ihr erstes Etappenziel erreicht und sind vorzeitig in das Viertelfinale eingezogen. Zunächst feierte die Mannschaft von Damen-Coach Jamilon Mülders beim 6:3 (3:1) gegen die Ukraine im dritten Spiel den dritten Sieg. Dieser gelang danach auch den DHB-Herren mit dem 9:4 (4:1) weiter
  • 617 Leser

ZWEITLIGA-WECHSEL

VFR AALEN Zugänge: Orhan Ademi, Gianluca Korte (beide Eintracht Braunschweig, beide ausgeliehen), Robert Schick (Hallescher FC), Markus Steinhöfer (1860 München), Lucas Alves de Araujo (Atletico Paranense, Brasilien) . Abgänge: Manuel Junglas (Arminia Bielefeld), Fabian Weiß (Kickers Würzburg). 1.FC HEIDENHEIM Zugang: Andreas Voglsammer (SpVgg Unterhaching), weiter
  • 499 Leser

Ärger um Trickserei und Bürokratie

Arbeitnehmer klagen über zunehmenden Druck, Arbeitgeber über permanentes Misstrauen
Die Gewerkschaften fluchen über die "kreativen Ideen" mancher Arbeitgeber, den Mindestlohn zu umgehen. Handwerk und Industrie schimpfen: Nicht nur den schwarzen Schafen mache man das Leben schwer. weiter
  • 704 Leser

Leserbeiträge (5)

Jahreshauptversammlung MV Westhausen

Am Freitag den 30.01.2015 hielt der MV Westhausen seine Jahreshauptversammlung ab. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung gaben der 1. Vorsitzende Gerhard Oppold sowie alle weiteren Funktionsträger ihre Rechenschaftsberichte für das vergangene Vereinsjahr 2014 ab. Besonders hervorgehoben wurden hier die musikalischen Highlights des vergangenen

weiter
  • 4622 Leser

Griechenland ist selbst schuld

Zur aktuellen Debatte um Griechenlands Rolle in der EU:Wer ist schuld? Doch nicht die EU, sondern die Griechen selbst. Sie waren nicht fähig, in all den Jahren ein finanzierbares Sozialsystem und ein tragbares Steuersystem aufzubauen. Schon bei den Beitrittsverhandlungen zum Euro, wurde nicht mit offenen Karten gespielt. Statt strenger Bonitätsprüfung, weiter
  • 5
  • 1960 Leser

Platz 9 in der U 19 Oberliga

Am Samstag fand in weil im Schönbuch der letzte Spieltag in der U 19 Oberliga im 2er Radball statt. Leider fiel in dieser Mannschaft wieder Simon Machnig aufgrund Krankheit aus. Für Ihn kam Magnus Öhlert von der U 17 als Ersatz. Im ersten Spiel gegen Öflingen 1 kamen Julian Schwarzer und Magnus Öhlert in der 1. Halbzeit gleich

weiter
  • 1780 Leser

Keine Badekur in Bad Staffelstein

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:Schwabsbergs Kegler reisen mit gemischten Gefühlen nach Oberfranken

Da fährt man also von der Ostalb nach Bad Staffelstein und hofft, dass man dort nicht Baden geht. Eine wirklich sehr spezielle Ausgangssituation für Schwabsbergs Bundesliga-Kegler, wenn es am Samstagnachmittag im oberfränkischen

weiter
  • 2758 Leser

inSchwaben.de (1)

E-Mail-Sicherheit steigt in Deutschland

Verschlüsselung und Malwareschutz verbessert sich bei den Deutschen E-Mail-Anbietern.

 

Niemand möchte, dass die eigenen privaten oder geschäftlichen E-Mails von Dritten mitgelesen werden. Dieses Risiko ließ sich bislang schwer ausschließen. Und auch unsere Endgeräte sind täglichen Attacken durch diverse Viren,

weiter
  • 1831 Leser