Artikel-Übersicht vom Freitag, 27. Februar 2015

anzeigen

Regional (88)

Mehr Bilder und zwei Videos zum Artikel finden Sie online unter www.schwaebische-post.de oder www.tagespost.de weiter
  • 847 Leser

Die Heldin reist zum Nordkap

Kürung mit Preisverleihung für die „Helden der Ostalb“ im Gutenberg-Kasino der SchwäPo
Alle zehn sind stille Helden des Alltags. Als „Helden der Ostalb“ hat sie diese Zeitung erstmals ins Rampenlicht geholt. „Spot on“ hieß es für sie am Freitagabend im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post. Das herzliche Dankeschön der Jury stand im Mittelpunkt der Heldenkürung mit Preisverleihung. weiter

Beim Einbiegen Kurve geschnitten

Essingen. Eine 27-jährige Golffahrerin wollte am Donnerstagmittag von der Straße Streichhoffeld nach links auf ein Firmengelände einbiegen. Um einen eventuell ausfahrenden Lastwagen nicht zu behindern, schnitt sie nach Angaben der Polizei die Kurve und kollidierte mit einer 55-jährigen Skodafahrerin. Der Schaden beträgt 6000 Euro weiter
  • 1042 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Versammlung Musikverein Böbingen

Der Gesang- und Musikverein Böbingen lädt am Freitag, 6. März, zur Jahreshauptversammlung in den Mehrzweckraum der Schule am Römerkastell ein. Unter anderem geht’s um Ehrungen und Wahlen des Vorstands. Beginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 968 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aufruf zur Blutspendeaktion

Der DRK-Blutspendedienst ruft zu einer Blutspende am Donnerstag, 5. März, von 14 bis 19.30 Uhr in der Stadthalle Heubach auf. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. Bitte den Personalausweis mitbringen. weiter
  • 694 Leser

Gegen Lastwagen gefahren

Mögglingen. Beim Ausfahren aus einer Parklücke in der Ziegelfeldstraße fuhr am Mittwochmittag gegen 11.45 Uhr der 56-jährige Fahrer eines Ford gegen einen geparkten Lastwagen und verursachte einen Schaden von etwa 2000 Euro. weiter
  • 1316 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Böbingen

Die evangelische Kirchengemeinde veranstaltet am Samstag, 28. Februar, ihre Kinderbedarfsbörse von 9.30 bis 12 Uhr in der Römerhalle. Verkauft werden Kinderkleidung, Schuhe, Umstandsmode, Kinderwagen, Autositze, Spielwaren, Fahrzeuge und mehr. Der Erlös ist für soziale Zwecke innerhalb der Gemeinde. Der Oberlin-Kindergarten verkauft Kaffee, Kuchen, weiter
  • 215 Leser

Rund 16 Millionen im Haushalt

Böbingen. Im am Donnerstag erschienenen Bericht über den Böbinger Haushalt 2015 stand, das Gesamtvolumen betrage 10,8 Millionen Euro. Die korrekte Zahl ist rund 16,1 Millionen Euro. weiter
  • 623 Leser

Winterspielplatz in der Kirche

Kinder bis zwölf Jahren sowie deren Eltern und Großeltern sind zum Winterspielplatz der evangelischen Kirche in Heubach eingeladen. Was sich hinter dem Angebot verbirgt: Interessierte treffen sich immer donnerstags von 15 bis 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Dort gibt es viel Platz zum Spielen, einen Maltisch, Tischfußball, Zeit für Gespräche, weiter
  • 580 Leser

Bebauungsplan Golfplatz aufgehoben

Gemeinderat glaubt nicht mehr an die Verwirklichung des Projekts – Sorge um mögliche Regressansprüche
Eingelocht: Mit sechs Ja- und drei Nein-Stimmen beschloss der Gemeinderat Mögglingen am Freitagabend, den Bebauungsplan für den Golfplatz aufzuheben. Keiner glaubt mehr daran, dass dieses von zehn Jahren angestoßene Projekt je realisiert werden wird. weiter
  • 329 Leser

Bayrischer Kabarettist in Lorch

Frederic Hormuth kommt
Direkt nach seinem Auftritt am 5. März beim Schlachthof Kabarett im Bayrischen Fernsehen kommt Frederic Hormuth am Samstag, 7. März, 20 Uhr, nach Lorch ins Autohaus Schramel. weiter
  • 777 Leser

Klüpfel & Kobr mit „my Klufti“ zu Gast

Show-Duo in Heidenheim
Über 5 Millionen Bücher haben sie verkauft, Hunderttausende haben bereits ihre Bühnenshows gesehen: Nach „Kluftinger – Die Show“ sind die Bestsellerautoren Volker Klüpfel und Michael Kobr Donnerstag, 5. März, 20 Uhr, mit „my Klufti“ im Konzerthaus Heidenheim zu sehen. weiter
  • 879 Leser
POLIZEIBERICHT

80-Jährige Trickdieb-Opfer

Lorch. Auf dem Weg von ihrer Bank in der Kirchstraße in Richtung Ratsstube wurde eine 80-jährige Frau am Donnerstag gegen 10.15 Uhr Opfer eines Trickdiebes. Als die Geschädigte von dem Unbekanntenangesprochen wurde, der zwei Euro gewechselt haben wollte, holte sie ihre Geldbörse heraus. Dabei war sie von ihm angerempelt worden. Die Geschädigte bemerkte weiter
  • 284 Leser

Eine Premiere zum Frauentag

Ausstellungen, Matinee, Weltgebetstag und vieles mehr rund um den 8. März
Am 8. März wird in Schwäbisch Gmünd, aber auch in der ganzen Welt der Internationale Weltfrauentag begangen. Doch auch vor und nach diesem gibt’s zahlreiche Aktionen in der Stauferstadt. Zum Start der Aktionen gibt’s am Sonntag, 1. März eine Premiere: die erste frauenpolitische Matinee. weiter
  • 420 Leser

Gmünd investiert in Soziales

Aktionsplan Inklusion, Bürgerarbeit und mobile Jugendarbeit im Rat
Schwäbisch Gmünd erstellt einen Aktionsplan Inklusion. Das Land hat jetzt eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 72 000 Euro zugesagt. Am Mittwoch (15.30 Uhr im Rathaus) wird darüber im Sozialausschuss des Gemeinderats gesprochen. weiter
  • 448 Leser
POLIZEIBERICHT

Hund geht Seniorin an

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Eine unliebsame Begegnung mit einem freilaufenden Hund musste am Donnerstagnachmittag eine 77 Jahre alte Spaziergängerin machen. Die Frau lief in Bargau gegen 16 Uhr den Fußweg Richtung Kolping entlang und wurde dabei von einem kräftigen, mittelgroßen Hund mit kurzem mittelbraunem Fell angegangen. Der Hund verbiss sich in der weiter
  • 350 Leser
POLIZEIBERICHT

Plötzliches Wendemanöver

Schwäbisch Gmünd. Im Bereich der Buchauffahrt ereignete sich am Donnerstagvormittag gegen 11.20 Uhr ein Verkehrsunfall, als ein BMW-Lenker von der rechten Fahrspur aus zu einem plötzlichen Wendemanöver ansetzte und beim Passieren der linken Fahrspur mit einer in gleicher Richtung fahrenden 31-jährigen Pkw-Lenkerin kollidierte. Der Sachschaden beträgt weiter
  • 627 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Mutlangen. Beim Befahren der Auffahrt zur Bundesstraße 298 missachtete ein 34-jähriger Lastwagenfahrer am Donnerstagnachmittag gegen 15.30 Uhr die Vorfahrt eines 54-jährigen Autofahrers, der die B 298 in Richtung SchwäbischGmünd befuhr. Durch den Unfall entstand ein Gesamtschaden von etwa 3500 Euro. weiter
  • 1259 Leser

Überzeugen mit „cooler“ Idee

Mit ihrem intelligenten Kühlsystem gewinnen zwei Gmünder den Sonderpreis bei Jugend forscht
SuSi ist schlau. So schlau, dass die beiden Erfinder, zwei Gmünder Schüler, mit „SuSi“ bei „Jugend forscht“ den Sonderpreis Umwelttechnik der Bundesstiftung Umwelt abräumten. Die Arbeit, die Florian Kotthoff und Lorenz Ott in ihren Stromspar-Kühlschrank gesteckt haben, zahlt sich aus. weiter
  • 429 Leser

Baugebiet wird erschlossen

Durlanger Gemeinderat befasste sich am Freitag mit Bauland
Ein großes Spektrum an Themen handelten die Durlanger Gemeinderäte in ihrer Sitzung am Freitag ab. Es ging um die Erschließung von Bauland, den Beitritt zum Verein „LEADER Schwäbischer Wald und unter anderem den Bau von Urnenkammern auf dem Friedhof. Auch eine Verabschiedung stand auf der Tagesordnung. weiter
  • 384 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Bachelor von Leinzell

Mit alten Hasen und neuen Gesichtern lädt die Theatergruppe des Musikvereins zur traditionellen Theaterveranstaltung an den Samstagen, 28. Februar, und 7. März ein. Gespielt wird „Der Bachelor von Leinzell“ in die Kulturhalle. Beginn jeweils um 19.30 Uhr. Saalöffnung 18 Uhr. Hauptprobe und Kinderaufführung am Samstag, 28. Februar, um 14 weiter
  • 134 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erinnerung an die Dorfläden

Dem spannenden Thema der Dorfläden widmet sich das Gschwender Heimatmuseum am anstehenden Museumssonntag in Horlachen. Die bei der Spurensuche durch das Museumsteam zusammengetragenen Geschichten bilden die Grundlage eines Vortrags von Erwin Holzwarth, der am Sonntag, 1. März, um 15.30 Uhr im Museum zu hören sein wird. Das Museum ist an diesem Tag zwischen weiter
  • 139 Leser

Klaus feiert 75sten

Bullyland-Gründer unterstützt die Region weiterhin
Volkmar Klaus, der Gründer von Bullyland, feiert am heutigen Samstag seinen 75. Geburtstag. weiter
  • 669 Leser

Neuer Wind lockt 38 Interessierte

Gschwend-Frickenhofen. Über ein unerwartet großes Echo freut sich der Gesangsverein Eintracht Frickenhofen. Zum Infoabend für die Gründung eines neuen Chors mit dem Namen „Neuer Wind“, hatten die Aktiven geladen. „38 Interessierte sind gekommen“, freut sich Eintracht-Vorsitzender Hans Grau und beschreibt lachend: Dem neuen Dirigenten weiter
  • 658 Leser

Ohrwürmer und Spuren im Sand

Aus Freude an der Musik und der Geselligkeit trifft sich die Spraitbacher Rentnerband
Diese Geschichte ist doppelt schön. Denn sie erzählt erstens von Menschen, die ihre Liebe zur Musik gemeinsam pflegen. Und sie erzählt zweitens von einem Mann, den eigentlich jeder Radiohörer kennen müsste. Diese Geschichte erzählt von der Spraitbacher Rentnerband und von ihrem Gründer Wilhelm Brech. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Theaterkarren in Ruppertshofen

Mit dem Stück „Familie mit kloine Macka“ gastiert der Schlechtbacher Theaterkarren am Sonntag, 1. März, im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen. Beginn ist um 18 Uhr, Einlass und Abendkasse ab 17 Uhr. weiter
  • 343 Leser

Autohaus Schramel spendet

Im Autohaus Schramel in Lorch kombiniert traditionell einen Christbaumverkauf mit der Präsentation der neusten Automodelle. Der Erlös wurde an den Bunten Kreis gespendet. Martin Müller aus Unterkirneck legte die gleiche Summe oben drauf, sodass insgesamt 600 Euro an Chefarzt Dr. Jochen Riedel, übergeben werden konnten. Im Bild (v. l.): Martin Müller, weiter
  • 635 Leser

Erste Hürde zum Bodenseeschifferpatent geschafft

Nach fleißiger Unterrichtsarbeit im Winter haben wieder acht Teilnehmer an der Gemeinschaftsausbildung von VHS und Segelclub Schwäbisch Gmünd zum Bodenseeschifferpatent A + D erfolgreich die Theorieprüfung vor dem Landratsamt Bodenseekreis im Regierungspräsidium Stuttgart abgelegt. Die Praxisausbildung und –prüfung wird im Laufe des Jahres am weiter
  • 656 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heimatmuseum geöffnet

Das Waldstetter Heimatmuseum ist am Sonntag, 1. März, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Ebenso die Ausstellung „Gegen das Vergessen – Erster und Zweiter Weltkrieg“ und das Museumscafé. weiter

Wintersporttag einmal anders

Nachdem in den letzten Jahren aufgrund des hiesigen Schneemangels der Wintersporttag oft zum Wandertag wurde, ließ sich die Fachschaft Sport am Scheffold für dieses Jahr etwas Besonderes einfallen. Alle Schüler und Lehrer begaben sich auf Tour. Die Schüler konnten sich entscheiden, ob sie in Oberstdorf Ski, Snowboard oder verschiedene Snow-Fun-Geräte weiter
  • 259 Leser

Spende für die Krebsberatungsstelle

Die Krebsberatungsstelle erhielt jetzt eine Spende des Einhornverlags. Jörg Schumacher und Birgit Markert besuchten die Einrichtung und informierten sich über die dort geleistete Arbeit. Zur Jahresspende des Einhornverlags für eine soziale Einrichtung kam der Verkaufserlös am Büchertisch anlässlich der Benefizveranstaltung mit Edith Wannags im Dezember. weiter
  • 630 Leser

60 Jahre bei den Schützen

Hauptversammlung des Schützenvereins Herlikofen
Die Mitglieder der Schützenvereins Herlikofen blickten bei ihrer Jahreshauptversammlung auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Ein Höhepunkt des Abends waren die Ehrungen der Schützen: Manche sind schon seit 60 Jahren im Verein aktiv. weiter
  • 576 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abendgebet mit Taizé-Liedern

Ein ökumenisches Abendgebet mit Taizé-Liedern gibt es am Sonntag, 1. März, in der Stadtkirche Lorch. Einsingen ist ab 19 Uhr, Taizé-Gebet um 19.30 Uhr. Der meditative Charakter des Abendgebetes ist geeignet, das Wochenende in innerer Ruhe ausklingen zu lassen und Kraft zu schöpfen für die neue Woche. Dazu tragen die klangvollen Taizégesänge bei. Wer weiter
KURZ UND BÜNDIG

Buntes Programm der Goldwasen-Oldies

Die Goldwasen-Oldies Lorch haben für 2015 ein buntes Jahresprogramm zusammengestellt. Es bietet Halbtagesausflüge, Besenwirtschaftsbesuche, die Oldie-Hocketse auf dem Goldwasen, die Jahres- und Weihnachtsfeier und die üblichen regelmäßigen Treffs. Vorgestellt werden soll das Programm beim nächsten Treff der Goldwasen-Oldies am Dienstag, 3. März, in weiter

Erste Matinée im Museum

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag, 1. März, um 11 Uhr steht das einzigartige Kunstwerk „Das Schweißtuch der Heiligen Veronika“ im Mittelpunkt der Matinee im Museum im Prediger: Gabriele Scheeff-Rösch und Museumsleiterin Dr. Monika Boosen gehen der spannenden Geschichte und der Meisterschaft des Bildes nach und stellen es in den Rahmen weiterer weiter
  • 917 Leser

Individuelle Beratung

Profilbildung an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule
Um ihre Schüler nach dem erfolgreichen Schulabschluss den passenden Einstieg in eine berufliche oder weitere schulische Ausbildung zu ermöglichen, hat die Agnes-von-Hohenstaufen-Schule an vier Tagen eine individuelle Berufsberatung organisiert. weiter
  • 329 Leser

Keine Heidepflege

Schwäbisch Gmünd. Die für diesen Samstag, 28. Februar, angekündigte Pflege der Wacholderheide beim Franz Keller Haus fällt aus. Das Wetter lasse die Arbeiten derzeit nicht zu. weiter
  • 597 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleiderbörse für Erwachsene

Eine Erwachsenenkleiderbörse mit Flohmarkt bietet der Verein „The Restlers“ an diesem Samstag, 28. Februar, von 14 bis 16 Uhr im Bürgerzentrum Pfahlbronn. Die Sachen werden an rund 50 Tischen angeboten. Nach dem Einkauf können sich die Besucher im Café stärken. Tischgebühr und Erlös des Cafés kommen der Jugendarbeit des Vereins zugute. weiter
  • 1105 Leser

Mitdiskutieren übers Parken

Schwäbisch Gmünd. Das Diskussionspapier „Parken“ des Arbeitskreis Mobilität und Verkehr steht seit einigen Wochen der Öffentlichkeit zur Verfügung. Alle Interessierten sind dazu aufgerufen das Verkehrskonzept kritisch zu begleiten und dem Arbeitskreis weitere Anregungen zu geben unter: akmobilitaetundverkehrgd@web.de.Die ersten Reaktionen weiter
  • 266 Leser

Wir gratulieren

Samstag, 28. FebruarSCHWÄBISCH GMÜNDErika Karpow, Parlerstraße 15, zum 87. GeburtstagChristine Taschinger, Zwerenbergstraße 8, zum 83. GeburtstagSultan Sevim, Klosterberg 11, zum 82. GeburtstagHelga Jürgens, Stuifenstraße 6, zum 76. GeburtstagJoachim Hoppe, Werrenwiesenstraße 32, zum 75. GeburtstagLilli Potapenja, Scheuelbergstraße 2, zum 75. Geburtstag weiter
  • 398 Leser

„Reinhardtkasernehat ausgedient“

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Jusos begrüßen den Beschluss des Kreistages, eine neue Flüchtlingsunterkunft in Gmünd zu bauen. „Als wir im Sommer 2013 im Rahmen des Bundestagswahlkampfes die ehemalige Kaserne besuchten, sahen wir die unzumutbaren Zustände der Unterkunft. Schon damals waren diese Umstände nicht befriedigend“, erklärt Laura weiter
  • 142 Leser

Alles für den Hundefreund

Schwäbisch Gmünd/Göppingen. Am Wochenende, 7. und 8. März, steigt in der Werfthalle in Göppingen die Messe „Mein Hund“ mit Vorführungen, Ausstellungen und Verkaufsständen rund um die Vierbeiner. Bei einer neuen Show im Rahmenprogramm mit der Fernsehmoderatorin Ramona Leiß haben Besucher die Möglichkeit, ihre Erlebnisse mit ihrem Vierbeiner weiter
  • 343 Leser

Asylbewerber demonstrieren

Schwäbisch Gmünd. Die „Refugees Intitiative Schwäbisch Gmünd“ hat für Montag, 2. März, eine Demonstration gegen Residenzpflicht und andere Auflagen im Asylgesetz angemeldet. Dafür muss die Oberbettringer Straße halbseitig gesperrt werden. Die Demonstration ist ordnungsgemäß angemeldet, bestätigt Rathaussprecher Markus Herrmann. Geplant ist weiter
  • 376 Leser

Doppel-Weltmeisterin Carina Vogt zu Gast in der GT-Redaktion

Blumen für die Doppel-Weltmeisterin: Nur wenige Tage nach ihrem Triumph bei der WM in Falun hat Skispringerin Carina Vogt die GT-Redaktion besucht und sich den Fragen der Sportredakteure Alexander Haag (links) und Bernd Müller gestellt. Die 23-Jährige war gleichermaßen locker und souverän, und sie redete offen über ihre Erfolgsgeschichte. Dass sie bei weiter

Geld für die Bildung von Flüchtlingen

Agnes Philippine Walter Stiftung übergibt eine Spende in Höhe von 5000 Euro aus dem Fonds
Der Stiftungsrat der Agnes Philippine Walter Stiftung übergab am Freitag im Kloster der Franziskanerinnen eine Spende in Höhe von 5000 Euro an den Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und die Flüchtlingsbeauftragte Daniela Dinser. weiter
  • 324 Leser
IM BLICK: Die Evangelische Kirche in Gmünd

Lieber Dekan Immanuel Nau,

zwölf Jahre lang hat die Redaktion der Gmünder Tagespost Ihr Tun in Schwäbisch Gmünd begleitet. Bevor Sie am Sonntag in der Augustinuskirche (um 15 Uhr) mit einem Gottesdienst verabschiedet werden, wollen wir Ihnen ein dickes Dankeschön mit auf den Weg geben. Und, in dieser ungewöhnlichen Form eines zwar persönlichen, aber doch öffentlichen Briefes, weiter
  • 5
  • 481 Leser

Ehrlich hinters Licht geführt

Publikum im Stadtgarten ist begeistert von der Show der „Ehrlich Brothers“
So ehrlich sind die „Ehrlich Brothers“ gar nicht. Im Gegenteil: Sie führen ihre Zuschauer ganz schön hinters Licht. Aber die goutierten die Zwei-Stunden-Show der magischen Brüder im ausverkauften Stadtgarten und bedanken sich mit Ovationen. Im Stehen. weiter
  • 451 Leser

Schlägel packen zu

Accelerando-Reihe 2015 startet mit Elias Opferkuch
Elias Opferkuch ist kein zimperlicher Musiker. Seine zupackende Art im Umgang mit „piano & mallets“ – seinem neuen Soloprogramm – hat den Accelerando-Gästen im Fürstensaal auf Schloss Kapfenburg ein mitreißendes Konzerterlebnis beschert. Mit Jubelrufen kommentierte das Publikum die Leistung des Virtuosen. weiter
Der besondere Tipp

Mythos Eule

Einst galten sie als dämonische Hexen, die Unglück oder gar den Tod brachten. Die Kombination ihrer Spezialisierungsmerkmale bündeln alle Facetten des Unheimlichen. Erleben kann man die Eulen hautnah bei einem Schnupperkurs.Info und Anmeldung unter Tel. (07172) 928 497.Refektorium des Klosters Lorch,28. Februar um 18 Uhr. weiter
  • 963 Leser

Unterwegs im Sprachalltag

Bastian Sick taucht mit dem Aalener Publikum in die Untiefen der deutschen Sprache ab
Bastian Sick, „Deutschlehrer der Nation“, ist seit Jahren im deutschen Sprachalltag unterwegs und sammelt Kuriositäten, die er in Büchern niederschreibt oder auf die Bühne bringt. Auf Einladung des Kleinkunsttreffs Aalen gewährte er dem Publikum Einblicke in sprachliche Untiefen – unterhaltsam, amüsant, lehrreich. weiter

Schmickler kümmert sich

Politisches Kabarett und rasante Wortspiele im Gmünder Prediger
Viel zum Lachen, aber auch zum Nachdenken hatten die Besucher im Kulturzentrum Prediger. Der Kölner Kabarettist Wilfried Schmickler überzeugte mit brachialer Wortgewalt und leisen Tönen. Virtuos beherrschte der Künstler seine Instrumente – das Wort und die Stimme. weiter

GUTEN MORGEN

Wenn die Wetterkarte Schneekristalle zeigt, wenn die Eisdiele einen Spalt öffnet, wenn mehr Menschen krank sind als sonst, darf man sicher sein: der Frühling ist da. An diesem Sonntag ist es so weit. Meteorologisch beginnt der am 1. März. Meteorologen selbst sind freilich nicht zu beneiden. Denn ein später Wintereinbruch kommt Ende Februar häufiger weiter
  • 179 Leser
Tagestipp

Von Barock bis Tango

Der Gitarrist Maximilian Mangold ist ein gefragter Solist in Deutschland und Europa. Im Rahmen der Konzertreihe „Jumping Fingers 2015“ kommt er mit seinem Programm „Von Barock bis Tango“ nach Ellwangen. Darin präsentiert der Künstler Werke von Johann Sebastian Bach, Astor Piazzolla, Roberto Calvo, Fernando Sor und weiteren Komponisten.Samstag, weiter
  • 310 Leser

Mit Zeiss bis an die Grenze des Universums

Renoviertes Planetarium im Deutschen Museum in München mit modernster Technologie von Zeiss wieder eröffnet
Die UN hat 2015 zum „internationalen Jahr des Lichts und der lichtbasierten Technologien“ ausgerufen. Höhepunkt eines Symposiums mit namhaften Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Politik am Freitag im Deutschen Museum München war die Wiedereröffnung des Planetariums mit modernster Zeiss-Technik. weiter

Waldstettens Bürgermedaille für Carina Vogt

Bürger der Stuifengemeinde bereiten ihrer Doppelweltmeisterin einen großen Empfang – Spende für den SC Degenfeld
Waldstetten hat Olympiasiegerin und Doppelweltmeisterin Carina Vogt einen großen Empfang bereitet. Die Weltklassesportlerin wird die zweite Waldstetterin sein, die die Bürgermedaille erhält. Mit dieser Entscheidung des Gemeinderates überraschte Bürgermeister Michael Rembold die Ausnahmesportlerin. weiter

Gelegenheit für Glückwünsche

Empfänge für Carina Vogt an diesem Samstag um 11 Uhr in Schwäbisch Gmünd und um 15 Uhr in Degenfeld
Degenfelder, Gmünder und Waldstetter haben mit Carina Vogt mitgefiebert. Jetzt wollen sie die doppelte Weltmeisterin beglückwünschen. In Waldstetten hatten sie am Freitag Gelegenheit dazu. Im Gmünder Rathaus wird sie an diesem Samstag, 28. Februar, um 11 Uhr empfangen. In der Kalte-Feld-Halle in Degenfeld um 15 Uhr. weiter

„Kunst von uns“

Kunstvereinsmitglieder zeigen Werke
„Kunst von uns“ heißt die Ausstellung in der Galerie des Kunstvereins Aalen, die im Alten Rathaus eröffnet hat.Darin zeigen 58 Vereinsmitglieder bis zum 15. März eigene Kunstwerke aus den Gebieten Malerei, Fotografie, Bildhauerei, Goldschmiedehandwerk, Installation sowie Keramik und geben damit Einblicke in ihr künstlerisches Schaffen.Die weiter
  • 229 Leser

Focus

Will Smith spielt Nicky, einen langjährigen Meister der Irreführung. Er verliebt sich in die Nachwuchs-Gaunerin Jess. Doch während er ihr alle seine Tricks beibringt, entwickelt sich ihre Beziehung zu intensiv – und endet in einer abrupten Trennung. Drei Jahre später hat sich Nickys Ex zur vollendeten Femme fatale gemausert und taucht in Buenos weiter
  • 160 Leser

info

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr, Donnerstag bis 18 Uhr.Weitere Infos gibt es beim Kunstverein Aalen im Alten Rathaus am Marktplatz 4, telefonisch unter (07361) 61553 oder unter www.kunstverein-aalen.de. weiter
  • 295 Leser

Nachts im Museum

Übernachtungspaket zu gewinnen
Die lange Nacht der Museen ist ein Höhepunkt im Stuttgarter Kulturkalender. Am 14. März öffnen von 19 bis 2 Uhr über 90 Museen, Galerien, Atelierhäuser, Off-Spaces und Industriedenkmäler Tür und Tor für kunst- und kulturinteressierte Nachtschwärmer. Die FreiZeit verlost ein Besucherpaket mit Übernachtung für zwei Personen.Beeindruckende Ausstellungen weiter
  • 163 Leser

info

Der Comedian Rüdiger Hoffmann ist gleich zweimal live in der Region zu sehen.Termine: 12. März im Prediger in Gmünd und 13. März im Konzerthaus in Heidenheim.Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.eventim.de oderwww.reservix.de. weiter
  • 105 Leser

Nur keine Hektik

Ein Gespräch mit Rüdiger Hoffmann
Über 25 Jahre macht er’s schon, der Rüdiger Hoffmann – in einer Seelenruhe. Am 12. März ist er in Gmünd zu Gast. Mit der FreiZeit spricht er über Klischees in seinem Beruf, die deutsche Kabarettlandschaft an sich und darüber, dass man seine Wurzeln wohl nie ganz ablegen kann. weiter
  • 315 Leser

Project

Almanac
Der Teenager David (Jonny Weston) macht beim Betrachten eines alten Geburtstagsvideos eine erschreckende Entdeckung: Er sieht auf der Aufnahme sein gegenwärtiges Ich im Spiegel. Um der Sache auf den Grund zu gehen, sucht er gemeinsam mit seinem Kumpel Quinn (Sam Lerner) und der gemeinsamen Clique in der Forschungswerkstatt seines Vaters nach einer Antwort. weiter
  • 185 Leser
Mittwoch, 4. 3. 2015

Rock-Legende

Für Kurzentschlossene gibt es noch Karten an der Abendkasse für die Veranstaltung „Break Every Rule Tina The Rock Legend – Das Musical“ feat. Tess „Dynamite“ Smith in der Stadthalle in Aalen. Hits wie „Simply The Best“, „Private Dancer“ oder „We Don’t Need Another Hero“ sind Popgeschichte weiter
  • 243 Leser

Verbrauchermesse in Aalen

Sie brauchen Inspiration für Ihr Zuhause? Ideen für die Freizeitgestaltung mit der Familie oder einen Gesundheitscheck? Dann sollten Sie die Verbrauchermesse KONTAKTA in Aalen besuchen. Rund 200 Aussteller aus 28 Branchen warten von Mittwoch, 4. März, bis Sonntag, 8. März, auf Sie auf dem Aalener Greutplatz.Täglich von 10 bis 18 Uhr gibt es hier Infos weiter
  • 196 Leser

Insiderwissen aus dem Vatikan

Professorin Dr. Hildegard Kasper mit einem Vortrag über den Papst in der Unterbettringer Versöhnungskirche
Im Vatikan weht seit dem Einzug von Papst Franziskus ein frischer Wind: Professorin Dr. Hildegard Kasper versorgte die Zuhörer im Gemeindesaal der Unterbettringer Versöhnungskirche mit ihren „Insiderkenntnissen“. weiter
  • 166 Leser

Inge Heinzmann geht in den Ruhestand

Nach 34 Jahre im Bezirksamt Degenfeld hört die Verwaltungsangestellte auf – Nachfolgerin wird Lucie Hein
34 Jahre hat Inge Heinzmann als Verwaltungsangestellte im Degenfelder Bezirksamt gearbeitet. Am Donnerstag wurde sie bei der Ortschaftsratssitzung von Ortsvorsteher Hans-Peter Wanasek in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 798 Leser

Schräge Hollywood-Satire

KinoZeitung von Tagespost und TurmTheater zeigen Oscar-Gewinnerfilm „Birdman“
Der Oscar in der Kategorie „Bester Film“ ist die Königsklasse der Filmauszeichnungen. Deshalb beschlossen Tagespost und TurmTheater der Auszeichnung zu vertrauen und – komme was wolle – den Gewinnerfilm auf die Leinwand zu bringen. Die Wahl fiel auf die Broadway-Satire „Birdman“. weiter
  • 333 Leser

Wiedmanns seit 20 Jahren dabei

Hauptversammlung des Racing Team Mögglingen – Ehrenmitglieder ernannt
Jürgen Bleiche wurde bei der Hauptversammlung des Racing Team Mögglingen zwar als Vorsitzender bestätigt, will das Amt aber zum letzten Mal antreten. weiter
  • 170 Leser

Drogen-Prozess beginnt

Nach Durchsuchung in der Gemeinschaftsunterkunft
Die Staatsanwaltschaft Ellwangen hat im Januar gegen einen Mann Anklage erhoben bei der Großen Strafkammer des Landgerichts Ellwangen wegen Drogenverkauf an Minderjährige und gewerbsmäßigen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln. In der kommenden Woche beginnt die Verhandlung. weiter
  • 615 Leser

Müll bleibt stehen wegen Warnstreik

GOA-Leute wollen mehr Geld
Erstmals überhaupt in der Geschichte des Unternehmens gab es einen Warnstreik bei der GOA. Nach Gewerkschaftsangaben haben sich daran „nahezu 100 Prozent“ der Beschäftigten beteiligt. Bürger müssen damit rechnen, dass ihre Tonnen übers Wochenende nicht gelehrt sind. weiter
  • 658 Leser

Intercityzug mit Holzstock beworfen

Scheibe zerspringt und trifft Fahrgast

Geradstetten. Auf der Fahrt von Nürnberg nach Stuttgart wurde ein Intercityzug im Bahnhof Geradstetten (Rems-Murr-Kreis) mit einem Holzstock beworfen. Dabei zersplitterte eine Fensterscheibe eines Reisezugwagens. Ein Fahrgast wurde durch Glassplitter der beschädigten Scheibe getroffen, jedoch  nicht verletzt. Nach den eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen

weiter
  • 2231 Leser

Keinen Grund für keinen Baum

Lorchs Bürgermeister Bühler spricht sich für Maibaum in Ofengasse aus, will aber Vorwürfe prüfen
Lorchs Bürgermeister Karl Bühler sieht aktuell keinen Grund dafür, den Maibaum 2015 nicht in der Ofengasse aufzustellen. Das sagte er am Donnerstagabend in der Gemeinderatssitzung. Ein Anwohner hatte große Bedenken zur Sicherheit geäußert und angekündigt, sich gegen das Aufstellen zu wehren. weiter
  • 241 Leser

Typisch? Gibt’s nicht!

Gmünder Jungen- und Mädchentage bieten im März und April über 100 Programmpunkte an
Sport, Kunst und Entspannung bieten die Gmünder Jungen- und Mädchentage vom 30. März bis zum 24. April. Das Programm ist in den Schulen und bei der Stadt erhältlich. weiter
  • 471 Leser

Spülbecken auf der B29

Zwei Unfälle, 13.000 Euro Schaden und kilometerlanger Rückstau

Rems-Murr-Kreis. Ein kilometerlanger Rückstau im Feierabendverkehr war am Donnerstagnachmittag die Folge zweier Unfälle, die sich laut Polizei nur kurze Zeit hintereinander auf der B29 bei Remshalden/Weinstadt ereigneten. Ein unbekannter Autofahrer verlor gegen 16.15 Uhr eine Arbeitsplatte sowie ein Spülbecken, die jeweils auf dem linken

weiter
  • 2061 Leser

Blick nach vorn aufs große Ziel

Ein Besuch im Training des Skiclubs Degenfeld – bei den „Carina Vogts von morgen“
So erfolgreich werden wie Carina Vogt. Das ist das Ziel der jungen Skispringer vom Skiclub (SC) Degenfeld. Dafür trainieren die Fünf- bis Fünfzehnjährigen fleißig. Ein Besuch bei den „Carina Vogts von morgen“.Schwäbisch Gmünd-Degenfeld. Von der Schanze springen ist das Schönste. Klar. Aber für gute Sprünge braucht es Schnellkraft, Koordination, weiter

Quadfahrer über 20 Meter weit geschleudert

Ellwangen. Ein 41-jähriger Autofahrer fuhr am Donnerstag, gegen 19.15 Uhr, auf der L 1060 in Ellwangen-Neunheim vom Industriegebiet kommend in Richtung Anschlussstelle A7. An der Einmündung zur Auffahrt in Richtung Würzburg übersah er beim Abbiegen einen entgegenkommenden 19-jährigen Quadfahrer. Deshalb stießen im Einmündungsbereich 

weiter
  • 2045 Leser

Bei Kollision leicht verletzt

Aalen-Oberalfingen. Beim Befahren der L 1029 in Richtung Bopfingen musste der 34-jähriger Lenker eines Opel Corsas am Donnerstag, gegen 15.20 Uhr, an der Steigung bei Oberalfingen verkehrsbedingt sein Fahrzeug abbremsen. Dies erkannte ein nachfolgender 37-jähriger Daimler-Lenker zu spät und fuhr auf. Durch den Aufprall wurden der 34-jährige

weiter
  • 1770 Leser

Ullstein-Preis für Bernhard Theiss

Verleger der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost erhält höchste Auszeichnung der deutschen Druckindustrie
Bernhard Theiss, Verleger und Herausgeber der Schwäbischen Post, Gmünder Tagespost, der Wirtschaft Regional sowie der Wochenpost und des Gmünder Anzeigers ist in Berlin mit dem Rudolf-Ullstein-Preis ausgezeichnet worden. Der Preis ist die höchste Auszeichnung, die in der deutschen Druckindustrie verliehen wird. weiter
  • 4
  • 1735 Leser

Silo in einem Holzwerk brennt

Sulzbach. Am Donnerstag geriet um 17.40 Uhr  ein zirka 15 Meter hohes und mit Holzspänen befülltes Silo auf dem Gelände eines Holzwerkes in der Ittenberger Straße in Sulzbach in Brand. Es kam in der Folge zu mehreren Verpuffungen und zu starker Rauchentwicklung. Da der Rauch aufgrund der Wetterlage in das gesamte Ortsgebiet

weiter
  • 2191 Leser

GOA am Freitag im Warnstreik

Für mehr Geld
Bei der GOA wird am Freitag gestreikt. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi ruft Beschäftigte der Gesellschaft für Abfallwirtschaft im Ostalbkreis (GOA) am Freitag, 27. Februar, zu einem Warnstreik auf. weiter
  • 759 Leser

Regionalsport (13)

11. Lauterner Landschaftsläufe

Sonntag, 14. September 2015Veranstalter: SV Lautern9.30 Uhr: Ostalb-Panoramalauf (23,5 km, Wertungslauf Ostalb-Laufcup).9.30 Uhr: Lappertallauf (12,6 km, Wertungslauf Ostalb-Laufcup)10.00 Uhr: Nordic-Walking (12,6; kein Wertungslauf für Ostalb-Laufcup).Start/Ziel: Mehrzweckhalle Lautern weiter
  • 3582 Leser

4. Essinger Panoramaläufe

Samstag, 20. Juni 2015Veranstalter: LAC Essingen16.30 Uhr: Vitus König Drei Berge Lauf (23 km, Wertungslauf Ostalb-Laufcup).16.30 Uhr: Sparkassen Albuch light (10,5 km, Wertungslauf Ostalb-Laufcup).16.30 Uhr: EnBW ODR Walk the Rock (10,5 km Walking/Nordic Walking; kein Wertungslauf für Ostalb-Laufcup).16.40 Uhr: Decathlon Schönbrunnenlauf (2,2 km fü weiter
  • 2868 Leser

7. Ipf-Ries- Halbmarathon

Samstag, 16. Mai 2015Veranstalter: TV Bopfingen, TV Nördlingen mit den Städten Bopfingen und Nördlingen17.00 Uhr: Start am Marktplatz in Bopfingen (21,1 km)Ziel: Reimlinger Tor in Nördlingen (Wertungslauf für Ostalb-Laufcup).Auch als Staffelwettbewerb möglich (nicht in Ostalb-Laufcup-Wertung). Drei Personen teilen sich die Strecke und lösen sich an weiter
  • 748 Leser

Der letzte Geher im Ostalbkreis

Leichtathletik, Gehen: Ferdinand Sarembe blickt im Interview auf seine Karriere zurück – „Kilometer gehen nicht spurlos an einem vorbei“
Eigentlich hat er die Geher-Karriere beendet, aber für GT-Fotograf Oliver Giers dreht Ferdinand Sarembe noch eine schnelle Runde um den Häuserblock. Und fühlt sich gut: „Es hat nichts wehgetan.“ Dennoch ist nach 30 Jahren Wettkampfsport Schluss. „Etwas Wehmut ist schon dabei“, sagt der 63-jährige Aalener.Wenn Sie und womöglich weiter

OSTALB-LAUFCUP 2015

Ostalb-Laufcup. Der Ostalb-Laufcup ist eine einzigartige Laufserie, die den Virngrund- Waldlauf, den Kapfenburg-Panoramalauf, den Ipf-Ries-Halb marathon, die Essinger Panoramaläufe, die Lauterner Landschaftsläufe und den Sparkassen-Alb-Marathon verbindet. Schirmherr ist Landrat Klaus Pavel.Idee: Der Ostalb-Laufcup soll Ansporn sein für viele Läuferinnen weiter
  • 1155 Leser
SPORT IN KÜRZE
Simon Köpf verlängertFußball. Abwehrspieler Simon Köpf hat seinen Vertrag beim Verbandsligisten TSV Essingen um weitere zwei Jahre verlängert. Der ehemalige Kapitän der Stuttgarter Kickers kam vor zwei Jahren zum TSV Essingen und war einer der Führungsspieler im Team des TSV beim letztjährigen Aufstieg in die Verbandsliga, außerdem ist er engagiert weiter
  • 645 Leser

25. Virngurnd-Waldlauf

Samstag, 7. März 2015Veranstalter: Lauftreff Rosenberg14.30 Uhr: Kinderlauf (1 km – bis 14 Jahre)15.00 Uhr: Jogging/Walking (5 km)15.00 Uhr: Hauptlauf (10 km – Wertungslauf für Ostalb-Laufcup)15.00 Uhr: Jugendlauf (5 km – 14-19 Jahre)Start/Ziel: Virngrundhalle RosenbergVorbereitungsläufe:Samstag, 21. Februar und Samstag, 28. Februar, weiter
  • 1723 Leser

7. Kapfenburg- Panoramalauf

Samstag, 25. April 2015Veranstalter: SV Lippach, und der Förderverein der Sportstätten Lauchheim13.30 Uhr: Bambinilauf14.00 Uhr: Schülerlauf (1,6 km).15.30 Uhr: Hauptlauf (10 km, Wertungslauf für Ostalb-Laufcup).15.30 Uhr: Nordic Walking (10 km, kein Wertungslauf für Ostalb-Laufcup)Start/Ziel: Sportgelände SV Lippach weiter
  • 4940 Leser
SPORT IN KÜRZE

Aalener U17 startet

Fußball. Die U17 des VfR Aalen kämpft am Sonntag im ersten EnBW-Oberliga-Spiel des Jahres 2015 um wichtige Punkte. Gegner der Hoskins-Elf ist die zweite Mannschaft der SGV Freiberg. Anpfiff ist um 14 Uhr auf dem Sportgelände im Greut. weiter
  • 1443 Leser

Die zweite Reihe greift an

Fußball, 2. Bundesliga: Maximilian Welzmüller beim VfR Aalen vor Debüt – Dennis Chessa wird zur festen Größe
Die personellen Sorgen vor dem Auswärtsspiel beim SV Sandhausen sind gleichzeitig eine Chance für andere: Maximilian Welzmüller steht beim VfR Aalen vor seinem Zweitliga-Debüt. Dennis Chessa ist sogar schon einen Schritt weiter. Der 23-Jährige hat bereits gezeigt, dass auf ihn Verlass ist. Anpfiff am Samstag: 13 Uhr. weiter
  • 376 Leser

Carina Vogt in der Redaktion zu Gast

Die Doppelweltmeisterin im Skispringen spricht im Interview über ihren Erfolg
Locker, offen und bestens gelaunt: Carina Vogt war zu Gast in der Redaktion. Die Doppel-Weltmeisterin im Skispringen stellte sich geduldig den Fragen der Sportredakteure Bernd Müller und Alexander Haag. Sie erzählte von ihrem Triumph bei der WM in Falun und den Tagen danach. "Das ist schon eine wahnsinnige Anspanung, die nach einer WM von einem abfällt." weiter
  • 5
  • 2825 Leser

Überregional (92)

"Am Ende steht ein fauler Kompromiss"

Die EU sollte aufhören, verlorenem Geld noch mehr Geld hinterherzuwerfen, sagt der Freiburger Wirtschaftswissenschaftler Lüder Gerken. Griechenland könne nur ohne den Euro wieder gesunden. weiter
  • 595 Leser

"Blödsinniges Projekt"

Maut-Debatte im Parlament - Auch die SPD ist nicht überzeugt
Sie wird kommen - die Maut. Daran lässt auch die SPD keine Zweifel aufkommen. Die Frage ist nur wie - und wann. Die SPD will Zeit zum Diskutieren, die Union eine schnelle Verabschiedung des neuen Gesetzes. weiter
  • 884 Leser

"Die Liederhalle reicht nicht aus"

Konzertveranstalter Michael Russ fordert vehement einen weiteren Stuttgarter Konzertsaal
Die Debatte um einen neuen Münchner Konzertsaal treibt die Musikwelt um. Und Stuttgart? Hat eine überbuchte Liederhalle und benötigt auch ein weiteres Konzerthaus - sagt Veranstalter Michael Russ. weiter

"Dschihad John" soll aus London kommen

Der berüchtigte Mörder aus mehreren Enthauptungsvideos der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ist Medienberichten zufolge identifiziert. Bei dem bisher als "Dschihad John" bekannten Mann handele es sich um Mohammed Emwasi. "Dschihad John" war erstmals im August in einem IS-Enthauptungsvideo zu sehen. Er fiel durch seinen britischen Akzent auf. Britische weiter
  • 524 Leser

"Lebensmüde Abwehr"

Mertesacker einsichtig "Wir haben Chancen vergeben und waren teilweise lebensmüde in der Abwehr", sagte Trainer Arsène Wenger nach dem 1:3 im Champions-League-Achtelfinale seines FC Arsenal gegen AS Monaco. Angesprochen war vor allem Abwehrchef Per Mertesacker. "Das Gegentor, wo ich auch dran beteiligt war, das war so ein bisschen der Knackpunkt", gab weiter
  • 446 Leser

"Sei frech und wild und wunderbar"

Astrid Lindgrens "Ronja Räubertochter"erstmals auf der großen Opernbühne in Duisburg
Es gibt ein Schauspiel, einen Film und ein Musical - und nun auch eine Kinderoper "Ronja Räubertochter". Den jungen Zuschauern in Duisburg gefiel es. weiter
  • 649 Leser

"Spiel auf Leben und Tod"

Richter Bührmann verurteilt Ex-Krankenpfleger wegen mehrfachen Mordes
Der Krankenpfleger von Delmenhorst hat die Tötung von bis zu 30 Patienten gestanden. Das Urteil lautet lebenslang. Der Richter in Oldenburg sprach von einer "Unmenschlichkeit, die Angst macht". weiter
  • 516 Leser

"The Voice Kids" in der dritten Staffel

Junge Stars sollen in Sat 1-Castingshow Gesang erlernen - und gutes Benehmen
Die Talente bei "The Voice Kids" sind jung, musikalisch und oft ziemlich keck. Die Kandidaten lernen von ihren berühmten Coaches deshalb nicht nur Gesang, sondern auch das Einmaleins des guten Benehmens. weiter
  • 733 Leser

30 mal eingestiegen

Nach monatelanger Kleinarbeit hat die Sonderermittlungsgruppe "Wohnungseinbruchsdiebstahl" Ende Dezember 2014 drei Männer gefasst, die 30 Einbrüche begangen haben sollen. Die Tatverdächtigen waren im Rems-Murr- und Ostalbkreis, in Böblingen, Esslingen und Stuttgart aktiv. weiter
  • 528 Leser

Acht Serientäter gefasst

Insgesamt 100 Wohnungseinbrüche haben acht mutmaßliche Serieneinbrecher auf dem Kerbholz, die die Stuttgarter Polizei im vergangenen Jahr ermitteln konnte. Zugeschlagen haben die Verdächtigen von 2012 bis 2014 im ganzen Stadtgebiet, erbeutet wurde Diebesgut im Wert von mehreren hunderttausend Euro. weiter
  • 523 Leser

ADAC-Manager: Privateinkauf auf Firmenkosten?

Der ADAC muss sich gut ein Jahr nach dem Skandal um Manipulationen beim Autopreis "Gelber Engel" möglicherweise mit einer neuen Affäre auseinandersetzen. Laut "Süddeutscher Zeitung" stehen ein hochrangiger Manager und seine Mitarbeiterin im Verdacht, jahrelang in die eigene Tasche gewirtschaftet zu haben. Eine ADAC-Sprecherin bestätigte, dass ein Mitarbeiter weiter
  • 424 Leser

Alonso erst im November zurück?

McLaren gibt zu: Formel-1-Fahrer war nach Trainingsunfall bewusstlos
Es wird Immer merkwürdiger. McLaren bemüht sich weiter, den Unfall von Formel-1-Star Fernando Alonso herunterzuspielen. Der Manager des Spaniers spricht von einer möglichen Pause bis November. weiter
  • 645 Leser

Arbeitslosigkeit sinkt sogar im Winter

Niedrigste Februar-Quote seit 24 Jahren - Baden-Württemberg steht am besten da
Oftmals geht die Arbeitslosigkeit im Winter nach oben. Doch die gute wirtschaftliche Lage sorgt im Südwesten für das Gegenteil. Die Quote nimmt im Februar leicht ab, das gilt auch für Gesamtdeutschland. weiter
  • 757 Leser

Atommülllager: Prüfung verlangt

Das Land muss aus Sicht von Umweltschützern die Sicherheit der Atommüll-Zwischenlager in Philippsburg und Neckarwestheim prüfen. Dies müsse nach dem zweitinstanzlichen Urteil des Bundesverwaltungsgerichts unverzüglich erfolgen, forderte der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland in Stuttgart. Brunsbüttel hat nach dem Beschluss keine Betriebserlaubnis weiter
  • 542 Leser

Auf einen Blick vom 27. Februar 2015

FUSSBALL EUROPA LEAGUE Zwischenrunde, Rückspiele Mönchengladbach - FC Sevilla 2:3 (2:2) Mönchengladbach: Sommer - Jantschke (78. Johnson), Stranzl, Dominguez (78. Hrgota), Wendt - Xhaka, Kramer - Herrmann (73. Traoré), Hazard - Raffael, Max Kruse. Tore: 0:1 Bacca (8.), 1:1 Xhaka (19.), 1:2 Vitolo (26.), 2:2 Hazard (30.), 2:3 Vitolo (79.). - Gelb-Rot: weiter
  • 603 Leser

Blutiger Streit in Mannheims City

Nach Schüssen und Messerstecherei können die Täter entkommen
In der Mannheimer Innenstadt fallen Schüsse, drei Männer erleiden schwere Verletzungen durch Messerstiche. Die Ermittler sprechen von einem "sehr komplexen Sachverhalt", die Täter sind abgetaucht. weiter
  • 476 Leser

Bonbons mit Knister-Effekt

Süßwarenindustrie reagiert mit neuen Kreationen auf Umsatzrückgang
Menschen mit süßem Zahn leben in Deutschland noch recht günstig, wie eine Erhebung zeigt. Dennoch halten sich die Naschkatzen zurück. Die Hersteller setzen setzt deshalb vor allem auf das Ausland. weiter
  • 1355 Leser

Brave Show - bis zum Sturz

Brit Awards in London: Popstar Madonna fällt von der Bühne - und macht weiter
Die Verleihung des wichtigsten britischen Musikpreises verläuft skandalfrei und fast langweilig - bis Madonna auftritt. Dabei wollte die 56-Jährige ausnahmsweise gar nicht absichtlich provozieren. weiter
  • 532 Leser

Calhanoglus Rückkehr

Bayer-Torschütze spielt wieder für die Türkei
Bernd Leno hat nichts reingelassen, Hakan Calhanoglu alles rausgelassen. Leverkusens Torhüter und der Champions-League-Torschütze standen nach dem 1:0 gegen Atlético Madrid im Mittelpunkt des Interesses. weiter
  • 486 Leser

Chef der Deutschen Bank vor Gericht?

Der Chef der Deutschen Bank Jürgen Fitschen soll im Kirch-Prozess gelogen haben. Auf die Anklage folgt jetzt offenbar ein Gerichtsverfahren. weiter
  • 736 Leser

Deutsche sind im Erfinden spitze

Deutschland mit seiner starken Industrie hat auch im vergangenen Jahr seinen Titel als Europameister im Erfinden verteidigt. Das geht aus der Jahresbilanz des Europäischen Patentamtes hervor, die in Brüssel vorgestellt wurde. Im internationalen Vergleich lag Deutschland 2014 gemessen an der Gesamtzahl der Anmeldungen auf Platz drei hinter den USA und weiter
  • 640 Leser

Deutschland einig Grippeland

Die Grippewelle strebt ihrem Höhepunkt zu: Im Südwesten ist die Zahl an Atemwegsinfekten innerhalb einer Woche noch einmal deutlich gestiegen, wie die Zahlen des Robert-Koch-Instituts in Berlin zeigen. Und auch im Norden Deutschlands steigt die Zahl der Erkrankungen deutlich an. weiter
  • 1054 Leser

Die bittere Medizin wirkt

Konjunkturerholung in Spanien und Portugal - Soziale Ungleichheit wächst
Die konservativen Regierungen Portugals und Spaniens sind davon überzeugt, während der Krise in ihren Ländern alles richtig gemacht zu haben. Nicht wie die Griechen. Doch viele Iberer sind unzufrieden. weiter
  • 484 Leser

Die Branche in Zahlen

Entwicklung Die Zahl der Apotheken sinkt seit dem Jahr 2009. Im Jahr 2013 (aktuellere Zahlen liegen noch nicht vor) waren es noch 20 660. Die meisten von ihnen, knapp 13 700, sind Einzelapotheken. In Baden-Württemberg gab es zuletzt 2640. Insgesamt versorgt die Branche mit ihren knapp 151 000 Beschäftigten nach Angaben des Branchenverbandes ABDA bundesweit weiter
  • 634 Leser

Egidius Braun feiert seinen 90. Geburtstag

Aachen - DFB-Ehrenpräsident Egidius Braun wird heute 90 Jahre alt. Der Aachener war von 1992 bis 2001 Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und Initiator der sozialen Aktivitäten des größten Sportfachverbandes der Welt (6,8 Millionen Mitglieder). Nach der WM 1986 in Mexiko gründete Braun mit Unterstützung zahlreicher Nationalspieler wie Rudi weiter
  • 535 Leser

Festspiele bauen Chinesische Mauer in Bregenz

Eine Chinesische Mauer für den Bodensee: Während auf der Seebühne in Bregenz die Kulisse für die Oper "Turandot" Gestalt annimmt, entstehen in Alberschwende im österreichischen Vorarlberg derzeit Dutzende Mauersteine aus Holz und Putz. Mit ihnen soll ein Teil der weltberühmten Mauer bei den Festspielen nachgebildet werden, sagte Festspielintendantin weiter
  • 600 Leser

Fünf Jahre Haft für Verkauf von Examenslösungen

Weil er Prüfungslösungen für Jura-Staatsexamen angeboten und verkauft hat, ist ein Richter in Lüneburg zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht befand den ehemaligen Referatsleiter im niedersächsischen Landesjustizprüfungsamt der Bestechlichkeit im besonders schweren Fall, der versuchten Nötigung und des Verrats von Dienstgeheimnissen weiter
  • 471 Leser

Gefiederter Pegasus

Abschied Vor gut fünf Monaten hatte Fritz J. Raddatz in einem Beitrag in der "Welt" nach mehr als 60 Jahren seine journalistische Tätigkeit für beendet erklärt. "Ich habe mich überlebt", schrieb er in der Ausgabe vom 19. September 2014. "Meine ästhetischen Kriterien sind veraltet, das Besteck des Diagnostikers rostet, meine Gierfreude am Schönen der weiter
  • 618 Leser

Genialer Benaglio

Mit 0:0 erreicht Wolfsburg Top 16 Europas
Ein Diego Benaglio in Topform hat dem VfL Wolfsburg bei der Abwehrschlacht von Lissabon das zweite Europa-League-Achtelfinale der Clubgeschichte beschert. Dem Bundesligazweiten reichte ein 0:0 beim Champions-League-Absteiger Sporting, um nach dem 2:0 vor Wochenfrist als einziger deutscher Verein im Wettbewerb zu verbleiben. Der nächste Gegner der Wölfe, weiter
  • 545 Leser

Genie, Geck, Galan

Zum Tod des Literaturkritikers, Schöngeists und Unruhestifters Fritz J. Raddatz
Ein Intellektueller, der im gelben Maßanzug wie ein Dandy auftrat und seine Feuilletons nie ohne Champagner feierte. Der mit 83 Jahren verstorbene Fritz J. Raddatz war der bunte Vogel des Kulturjournalismus. weiter
  • 730 Leser

Hoch verschuldet

Athen Blendet man die Schuldzinsen aus, erwirtschaftet Griechenland als Folge des Sparkurses sogar einen Haushaltsüberschuss. Unter den Eurostaaten verfehlen Spanien und Frankreich weit das EU-Stabilitätsziel, maximal ein Etatdefizit von drei Prozent des Bruttoinlandsprodukts zu haben. Hilfspakete Um Griechenlands Staatsbankrott abzuwenden, schnürten weiter
  • 677 Leser

Hoffnung auf Millionen-Betrag

Einnahmen Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) rechnet damit, dass deutsche Autofahrer etwa drei Milliarden Euro jährlich zahlen - wegen des Ausgleichs über die Kfz-Steuer bleibt davon allerdings nichts übrig. Fahrer aus dem Ausland sollen rund 700 Millionen Euro im Jahr zahlen. Nach Abzug der Kosten sollen 500 Millionen Euro pro Jahr zweckgebunden weiter
  • 431 Leser

Häme in den sozialen Netzwerken

Viele Reaktionen Peinliche Panne, Vorbild für alle Gefallenen oder cleveres Showelement? Madonnas Sturz brachte die Sozialen Netzwerke zum Kochen. Allein auf Twitter fiel ihr Name in kurzer Zeit mehr als 570 000 Mal. Die Brit-Awards-Moderatoren Ant und Dec scherzten per Twitter: "Wir sind mit Madonna in der Notaufnahme. Müssen noch eine Stunde warten. weiter
  • 516 Leser

In Untersuchungshaft

Der Ermittlungsgruppe "Eigentum" des Polizeipräsidiums Reutlingen gelang im November 2014 der Schlag gegen eine kosovarische Einbrecherbande. Fünf Verdächtige sind in U-Haft. Sie sollen in Gaststätten, Geschäftshäuser, Ladengeschäfte sowie Wohnhäuser eingestiegen sein. weiter
  • 514 Leser

Iren schwanken zwischen Respekt und Unverständnis

Es war wohl der irische Finanzminister Michael Noonan, der die goldene Brücke zum Kompromiss in der griechischen Schuldenkrise baute. Er schlug seinen Kollegen bei der Konferenz der Eurozone vor, die Bedingungen für die Rettung zu erleichtern, vorausgesetzt, dass Griechenland voll seine Verpflichtungen erfüllen wird. Noonans Brüsseler Diskussionsbeitrag weiter
  • 543 Leser

Italien sieht sich als "Scharnier"

Kurz vor den griechischen Parlamentswahlen Ende Januar machte die italienische Regierung klar, wofür sie bei der Suche nach Lösungen für die griechische Schuldenkrise plädiert. Bei einem Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Florenz bekannte Ministerpräsident Matteo Renzi sich zu dem geforderten Spar- und Reformkurs. Durch demonstrative Einigkeit weiter
  • 570 Leser

Kein Bonus für Gebäudesanierung

Handwerker-Regelung bleibt wie bisher
Es sollte ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz werden. Doch die stärkere steuerliche Absetzbarkeit von Gebäudesanierungen ist vorerst gescheitert. weiter
  • 782 Leser

Keine Winterdelle am Jobmarkt Unerwarteter Rückgang der Arbeitslosenzahl

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Februar überraschend auf 3,017 Millionen gesunken. Damit waren 15 000 Menschen weniger auf Jobsuche als im Januar. Volkswirte deutscher Großbanken hatten hingegen unter Verweis auf die übliche Winterpause in einigen Branchen mit einem Anstieg in dieser Größenordnung gerechnet. Die bundesweite Arbeitslosenquote weiter
  • 459 Leser

Koalitionsstreit um Nahles-Pläne

Die umstrittene Arbeitsstättenverordnung von Ministerin Andrea Nahles liegt vorerst beim Kanzleramt und damit auf Eis. Die SPD-Politikerin sagte in Berlin, sie erwarte jetzt "eine klare Ansage des Kanzleramts". Es sei nun nicht mehr ihre Aufgabe, über den Zeitpunkt der Verordnung zu bestimmen. Die geplante Neuregelung hatte einen Sturm der Entrüstung weiter
  • 452 Leser

Kommentar · DSCHIHADISMUS: Monster aus der Mittelklasse

Dschihad-John ist einer von uns - so kann man die Berichte zur Identität des mutmaßlichen Kopfabschneiders vom IS lesen. Wenn die Informationen stimmen, handelt es sich um einen im Westen aufgewachsenen jungen Mann mit Uni-Abschluss. Ein Mörder aus der Mittelklasse, kein ungebildeter, sozial abgehängter Extremist aus der Unterschicht. Natürlich heißt weiter
  • 546 Leser

Kommentar · KOALITION: Nicht schon jetzt!

Die Griechen kämpfen gegen den Staatsbankrott, die Ukrainer gegen den Zerfall ihres Landes. Millionen von Menschen sind auf der Flucht vor Bürgerkriegen, Terrormilizen und bitterer Not. Was aber macht die große Koalition in Berlin? Sie streitet angestrengt über Mindestlohn und Stromtrassen, Arbeitsstättenverordnung und Gebäudesanierung. Verstehe das, weiter
  • 481 Leser

Kommentar: Ein Muster ohne Wert

Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts wirft ein Schlaglicht auf die Arzneimittelversorgung in Deutschland. So wichtig das Thema für die Menschen ist, so wenig durchschaubar sind die Vorgaben. Die Apotheker haben nun höchstrichterlich bestätigt bekommen, dass sie als Heilberufler rezeptpflichtige Medikamente von einer ausländischen Apotheke beziehen weiter
  • 684 Leser

Köln träumt von Sensation

Auch nach zuletzt zwei Bundesliga-Siegen mit insgesamt 14:0 Toren (8:0 gegen Hamburg, 6:0 in Paderborn) sieht Pep Guardiola weiterhin Luft nach oben beim FC Bayern. "Unsere Mannschaft ist gut, aber wir können natürlich besser spielen. Jedes Spiel ist eine Gelegenheit, um unser Selbstvertrauen und unser Spiel zu verbessern", sagte Guardiola. Zum Auftakt weiter
  • 446 Leser

Land macht Fußgängern Beine

Verkehrsministerium will mehr grün gestaltete und sichere Wege
Fußgänger ist fast jeder - mal mehr, mal weniger. Die Verkehrspolitik interessiert sich aber viel mehr für Radler oder Autofahrer. Minister Hermann will das jetzt ändern. Ob die Kommunen mitziehen? weiter
  • 572 Leser

Lange Tatort-Liste

Die im Sommer eingerichtete Ermittlungsgruppe "Wohnungseinbruch" fasste Ende November drei mutmaßlichen Einbrecher. Bisher werden ihnen zwölf Taten in den Kreisen Ludwigsburg, Heilbronn, Pforzheim und Esslingen, in Aalen, Villingen-Schwenningen, Friedrichshafen sowie im Rems-Murr-Kreis zur Last gelegt. weiter
  • 556 Leser

Lebenslang für Krankenpfleger

Mann tötet bis zu 30 Patienten mit Injektionen
Ein Krankenpfleger hat eine beispiellose Mordserie gestanden - und ist gestern zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Landgericht Oldenburg verurteilte den 38 Jahre alten Niels H. wegen zweifachen Mordes, zweifachen Mordversuchs und gefährlicher Körperverletzung an Patienten des Klinikums in Delmenhorst. Außerdem wurde die besondere Schwere der weiter
  • 489 Leser

Leitartikel · INKLUSION: Viele Unzufriedene

Von Andreas Böhme Was lange währt, wird endlich gut? Da hatten die Spruchbeutel noch nicht mit dem neuen Inklusionsgesetz gerechnet: Lange hat's ja gedauert: Grün-Rot wartete damit fast bis zum Ende der Legislatur, und Schwarz-Gelb ließ gar seine ganze Regentschaft verstreichen, ohne groß tätig zu werden, von einigen Schulversuchen abgesehen. Dabei weiter
  • 548 Leser

Leute im Blick vom 27. Februar 2015

Rob Ford Der Politiker Rob Ford (45), der als Skandal-Bürgermeister von Toronto (Kanada) bekannt wurde, versteigert Erinnerungsstücke. "Neue Sachen jetzt bei Ebay im Verkauf!", verkündete er bei Twitter, wo er unter anderem eine Krawatte mit Logos von Football-Vereinen anbot. Es schien die Krawatte zu sein, die er trug, als er 2013 öffentlich zugab, weiter
  • 364 Leser

Luna, Emma oder Amy?

Komm zu mir. Komm her. Bei Fuß! REX . . .!" Kommt Rex dann immer noch nicht, muss es an einem akuten Anfall von Schwerhörigkeit oder Unwillen liegen - der Name kann nicht schuld sein. Denn Rex allein klingt schon wie der befehlerischste aller Imperative. Das Gegenteil von Rex ist Prince. Vorzugsweise Prince Hilton. Dieser Fiffi gehört Party-Girl Paris weiter
  • 508 Leser

Mehr Einbrüche im Land

Zahl steigt zum achten Mal in Folge - CDU fordert Sicherheitskonzept
Ein Fünftel mehr Einbrüche - diese Entwicklung in der Kriminalstatistik für 2014 beunruhigt Innenminister Gall. Auch der Drogenkonsum wächst. weiter
  • 5
  • 512 Leser

Mehrheit will Impfpflicht

Rund drei Viertel der Deutschen befürworten Umfragen zufolge eine Impfpflicht für schwere Krankheiten wie Masern. Das zeigen zwei Anfang dieser Woche erhobene repräsentative Umfragen unter jeweils rund 1000 Personen. Nach Daten des Meinungsforschungsinstituts YouGov sagten 40 Prozent, sie seien "sehr für eine Impfpflicht" für solche Krankheiten, 34 weiter
  • 389 Leser

Mindestlohn bleibt Zankapfel

Erst nach Ostern will die Koalition den Streit um das Gesetz beenden
Union und SPD liefern sich einen zähen Kampf um das Mindestlohn-Gesetz. Nachdem es im jüngsten Koalitionsausschuss keine Einigung gab, soll nun nach Ostern ein Konsens gefunden werden. weiter
  • 593 Leser

Momente für die Ewigkeit

Der "König der Lüfte"holt sensationell WM-Gold auf der Großschanze
Was für eine grandiose Show von Severin Freund. In der WM-Entscheidung auf der Großschanze fliegt der Bayer zum Titel und beendet damit endlich eine lange Durststrecke der deutschen Skispringer. weiter
  • 444 Leser

Mordurteil im Prozess um Rockerkrieg

Mit Haftstrafen für drei Mitglieder der rockerähnlichen "Red Legion" ist ein weiterer Prozess um einen tödlichen Bandenkrieg im Großraum Stuttgart beendet worden. Im Prozess vor dem Landgericht Stuttgart ging es um eine tödliche Messerattacke an einem ehemaligen Mitglied der Gruppierung "Black Jackets". Ein 23-Jähriger ist zu einer Jugendstrafe von weiter
  • 669 Leser

Na sowas... . . .

Es sah aus wie Randale, dabei waren sie im Auftrag des Herrn unterwegs - oder zumindest des Pfarrers: Sechs Pfadfinder zwischen 12 und 15 Jahren sind in Höxter in Nordrhein-Westfalen von der Polizei gestellt worden, weil sie den Schaukasten einer Kirche aus der Halterung gerissen hatten. Bei einer Befragung kam ans Licht, dass sie den in die Jahre gekommenen weiter
  • 438 Leser

Nasser Empfang im Land der aufgehenden Sonne

Japaner sind Fans von Prinz William und den britischen Royals - Asienreise ohne schwangere Kate und Sohn George
Mit grünem Tee ist der britische Prinz William (32) gestern bei seinem ersten Besuch in Japan begrüßt worden. Auch wenn nasskaltes Schmuddelwetter herrschte, ließ sich der Queen-Enkel seine Stimmung nicht trüben. Lächelnd fuhr William, der seine schwangere Frau Kate (33) und Sohn George (1) zu Hause ließ, mit Tokios Gouverneur Yoichi Masuzoe auf einem weiter
  • 502 Leser

Neun Verdächtige

Im Herbst 2014 landete die Ermittlungsgruppe Wohnungseinbruchsdiebstahl des Polizeipräsidiums Ulm einen Erfolg: Neun Verdächtige wurden ermittelt, die in unterschiedlicher Besetzung auf Einbruchstour im Großraum Göppingen, aber auch in angrenzenden Landkreisen unterwegs waren. Mindestens 30 Taten werden ihnen zur Last gelegt. weiter
  • 541 Leser

Notizen vom 27. Februar 2015

Mehr Lawinentote Nach mehreren Lawinenabgängen wegen ungewöhnlich starker Schneefälle in Afghanistan ist die Zahl der Todesopfer auf mehr als 200 gestiegen. "Mindestens 180 Menschen wurden allein in der Provinz Pandschir getötet", teilte die afghanische Katastrophenschutzbehörde mit. "Die anderen starben in anderen Provinzen." Zahlreiche Menschen würden weiter
  • 500 Leser

Notizen vom 27. Februar 2015

Neuer Buchhandlungspreis Zur Unterstützung unabhängiger Buchhandlungen hat Kulturstaatsministerin Monika Grütters den Deutschen Buchhandlungspreis 2015 ausgelobt. Damit setze die Bundesregierung ein Zeichen für den Erhalt eines flächendeckenden Netzes an Buchhandlungen in Deutschland, erklärte die Kulturstaatsministerin. Die mit insgesamt einer Million weiter
  • 644 Leser

Notizen vom 27. Februar 2015

Anschlag auf Nato-Konvoi Bei einem Selbstmordanschlag islamistischer Taliban auf den Konvoi des höchsten zivilen Nato-Vertreters in Afghanistan sind zwei Menschen getötet worden. Der türkische Nato-Repräsentant Ismail Aramaz sei zum Zeitpunkt der Explosion in Kabul nicht in seinem Auto gewesen, sagte ein Nato-Diplomat. Laut Polizei starben aber ein weiter
  • 530 Leser

Notizen vom 27. Februar 2015

Bob-Pilotin auf Gold-Kurs Bob Anja Schneiderheinze (Erfurt) darf in Winterberg auf das erste WM-Podest ihrer Karriere hoffen. Die 36-Jährige belegte gestern nach zwei von vier Läufen mit Anschieberin Annika Drazek den zweiten Platz, die Führung hatte die Olympia-Zweite Elana Meyers Taylor (USA) inne. Auch Ex-Weltmeisterin Cathleen Martini (Oberbärenburg) weiter
  • 446 Leser

Notizen vom 27. Februar 2015

Abschiebeknast geplant Stuttgart - Für die Unterbringung von Abschiebehäftlingen sucht das Land nun doch einen eigenen Standort im Südwesten. Die länderübergreifende Kooperation mit Rheinland-Pfalz solle aufgegeben werden, kündigte Innenminister Reinhold Gall (SPD) an. Mainz habe seine Einrichtung nicht wie geplant erweitert. Für Abschiebehäftlinge weiter
  • 585 Leser

Notizen vom 27. Februar 2015

Facebook abgemahnt Der Bundesverband der Verbraucherzentralen hält 19 Punkte in den Nutzungsregeln von Facebook für rechtswidrig. Der Verband hat deswegen das Online-Netzwerk abgemahnt. Facebook wies die Vorwürfe zurück: Das Unternehmen sei sich sicher, dass die seit Ende Januar geltenden neuen Regeln den Gesetzen entsprächen. Mehr Banken im Fokus Die weiter
  • 694 Leser

Private Konzertdirektion

Zur Person Der 1945 in Unterkochen geborene Michael Russ führt als Präsident seit vielen Jahren den Verband der Deutschen Konzertdirektionen (VDKD) an. Er trat 1967 in die von seinem Vater gegründete Südwestdeutsche Konzertdirektion Stuttgart (SKS Russ) ein. Das von Michael Russ und seiner Tochter Michaela geführte Unternehmen ist aufgeteilt in die weiter
  • 507 Leser

Programm vom 27. Februar 2015

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Kaiserslautern - Greuther Fürth, Bochum - FSV Frankfurt, Darmstadt - Braunschweig. - Samstag, 13: Sandhausen - VfR Aalen, Nürnberg - Karlsruher SC. - Sonntag, 13.30: Heidenheim - Düsseldorf, RB Leipzig - Union Berlin, St. Pauli - Aue. - Montag, 20.15: Ingolstadt - 1860 München. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: weiter
  • 769 Leser

Quartett sitzt

Im Dezember 2014 klickten die Handschellen: Das festgenommene Einbrecher-Quartett soll seit Sommer 2013 im Kreis Konstanz zugeschlagen haben, mindestens 30 Taten ermittelte die Polizei. Bei den Beutezügen traf es Wohnhäuser, Gaststätten und auch Lebensmittelgeschäfte. weiter
  • 558 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 423 961,40 Euro Gewinnklasse 2 429 159,10 Euro Gewinnklasse 3 22 587,30 Euro Gewinnklasse 4 5 342,20 Euro Gewinnklasse 5 289,50 Euro Gewinnklasse 6 48,10 Euro Gewinnklasse 7 30,50 Euro Gewinnklasse 8 11,50 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 377 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 631 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Bayern München - 1. FC Köln(3:0) Samstag, 15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - Mainz 05 (3:1) Hannover 96 - VfB Stuttgart (1:0) Bayer Leverkusen - SC Freiburg (2:0) Hertha BSC - FC Augsburg (1:2) Borussia Dortmund - Schalke 04 (1:2) Samstag, 18.30 Uhr Eintracht Frankfurt - Hamburger SV (1:0) Sonntag, 15.30 Uhr Borussia Mönchengladbach - SC weiter
  • 502 Leser

Schwächen und Tücken des Zahlenwerks

Register Die Zahlen der Polizei-Kriminalstatistik bieten Anhaltspunkte über die Sicherheitslage, aber kein umfassendes Bild der Kriminalität. Aufgelistet werden alle bekannt gewordenen Taten einschließlich der mit Strafe bedrohten Versuche und die Anzahl ermittelter Verdächtiger werden registriert. Fahndungsdruck Bei der Interpretation ist Vorsicht weiter
  • 584 Leser

Schäuble sehr verärgert über Griechenland

Trotz neuer Verärgerung über die griechische Regierung wird der Bundestag am heutigen Freitag den Weg für eine Verlängerung des Hilfsprogramms um vier Monate frei machen. In Sondersitzungen stimmten die Fraktionen von CDU/CSU und SPD mit großer Mehrheit für eine Bereitstellung der Kredithilfen der Euro-Partner bis Ende Juni. Bei der Union waren 22 Abgeordnete weiter
  • 651 Leser

Serienmörder in Deutschland

Chronik Bis Serienmörder entlarvt und verurteilt werden können, vergehen oft Jahre. Einige weitere aufsehenerregende Fälle: Der historische Fall Von 1918 bis 1924 ermordete Fritz Haarmann in Hannover etwa zwei Dutzend junge Männer. Um sie zu töten, biss er den Opfern in den Hals, deshalb sein Beiname "der Vampir". Im April 1925 wurde Haarmann enthauptet. weiter
  • 564 Leser

Spekulanten fordern Milliarden von Porsche

Missglückte VW-Übernahme wird jetzt vor dem Oberlandesgericht Stuttgart verhandelt
Ärger hat die Porsche-Dachgesellschaft wegen des gescheiterten Übernahmeversuchs von VW zuhauf. Nun entscheidet das Oberlandesgericht Stuttgart Ende März über die Klage von Hedgefonds. weiter
  • 839 Leser

Staffel verfehlt Podest

Platz sechs Die deutsche Skilanglauf-Staffel hat in Falun das Podest klar verfehlt und die letzte große Medaillenchance bei der WM verspielt. Bei Norwegens Sieg reichte es für den DSV-Vierer nur zu Platz sechs. Der jungen Startläuferin Victoria Carl (Zella-Mehlis), Stefanie Böhler (Ibach), Denise Herrmann (Oberwiesenthal) und Nicole Fessel (Oberstdorf) weiter
  • 498 Leser

Stichwort · GRIECHENLAND-HILFE: Unterschiedliche Mehrheiten

Der Bundestag hat mehrfach Milliardenhilfen für Athen gebilligt. 7. Mai 2010 Die Regierungsfraktionen von Union und FDP sowie die oppositionellen Grünen stimmen mit wenigen Ausnahmen einer Bürgschaft für Notkredite von bis zu 22,4 Milliarden Euro bis 2012 zu. Die meisten SPD-Abgeordneten enthalten sich, die Linke stimmt dagegen. 27. Februar 2012 Zweites weiter
  • 511 Leser

Stuttgarter Szene vom 27. Februar 2015

Fußkranke Europa-Minister Peter Friedrich ist fußlahm und mit ihm auch seine engste Entourage. Friedrichs Fahrer wurde am Fuß operiert, seine persönliche Beraterin laboriert an einem Bänderriss, und nun hat es auch den Chef erwischt. Beim Joggen kam der Sozialdemokrat vom rechten Weg ab und trat in eine Mulde. Die Folge: Ein Band im Sprunggelenk riss, weiter
  • 456 Leser

Telekom will Netzausbau vorantreiben

Zufriedene Kunden, höhere Gewinne und sichere Dividenden: Die Deutsche Telekom will in den kommenden Jahren ihren eingeschlagenen Wachstumskurs mit aller Macht vorantreiben. Bei der Bilanzvorlage in Bonn kündigte Vorstandschef Tim Höttges an, Strategie und das hohe Tempo der Investitionen beim Netzumbau fortzusetzen und den Ausbau des schnellen Internets weiter
  • 848 Leser

Thema des Tages vom 27. Februar 2015

GRIECHEN-HILFE Nach der absehbaren Zustimmung des Bundestags heute steht einer Verlängerung des Rettungspakets für Athen nichts mehr im Weg. Doch Skepsis bleibt. Gerade Euroländer, die solche Krisen kennen, verlangen, dass die Hellenen ihre Zusagen einhalten. weiter
  • 592 Leser

Trotzig gekämpft

Europa League: Gladbach beim 2:3 gegenSevilla nicht clever genug
Gegen den Titelverteidiger fehlte bei Borussia die Cleverness. Der FC Sevilla hat die Gladbacher Fehler eiskalt ausgenutzt und war in der Zwischenrunde der Europa League einfach eine Nummer zu groß. weiter
  • 511 Leser

Verbraucher in bester Konsumlaune

Die Stimmung der deutschen Verbraucher steigt und steigt - inzwischen ist sie so gut wie seit mehr als 13 Jahren nicht. "Der Optimismus der Verbraucher hat noch einmal deutlich zugenommen, entsprechend legt auch das Konsumklima erneut zu", erläuterte Rolf Bürkl vom Marktforschungsunternehmen GfK in Nürnberg. Daran könnten auch die internationalen Krisen weiter
  • 681 Leser

Verbrechen mit niedrigster Erfolgsquote

Produkterpressung Zyanid im Senf, E 605 im Baby-Birnenbrei, Terpentin im Haargel - mit der gefährlichen Vergiftung oder merkbaren Verunreinigung bedrohen Erpresser immer wieder ihrer Ansicht nach zahlungskräftige Firmen. Offizielle Statistiken gibt es dazu nicht, Schätzungen gehen von 50 bis zu 400 Fällen jährlich aus. In einem Prozess vor dem Landgericht weiter
  • 661 Leser

VfB heizt Spekulationen an

Die Luft für Trainer Stevens wird dünner - Steht Zorniger schon parat?
Das Spiel bei Hannover 96 wird für Trainer Stevens vom Tabellenletzten VfB fast schon zum Endspiel. Über Nachfolgekandidaten wird schon spekuliert. weiter
  • 541 Leser

Von Rekord zu Rekord

Gute Geschäftszahlen Bayers beflügeln die Anleger
Gut aufgenommene Geschäftszahlen des Pharma-und Pflanzenschutzriesen Bayer haben dem Deutschen Aktienindex Dax die nächsten Rekordstände eingebracht. Auch enttäuschende Daten des Versicherers Allianz und der Deutschen Telekom - beide ebenfalls mit einem hohen Gewicht im Dax - trübten die Stimmung dabei kaum. Als weitere Kurstreiber nannte Analyst Andreas weiter
  • 624 Leser

Warnung vor Schäden durch "Heilmittel" MMS

Die Bundesbehörde BfArM hat vor dem umstrittenen Mittel Miracle Mineral Supplement (MMS) gewarnt, das angeblich gegen mehrere Krankheiten helfen soll. Bei zwei überprüften Produkten - MMS und MMS2 - bestehe der "begründete Verdacht", dass sie "bei bestimmungsgemäßem Gebrauch schädliche Wirkungen haben, die über ein vertretbares Maß hinausgehen". Das weiter
  • 461 Leser

Was Apotheker dürfen

Urteil: Weitergabe von Medikamenten aus dem EU-Ausland zulässig
Apotheken in Deutschland können Medikamente von Kollegen aus dem EU-Ausland an ihre Kunden weitergeben. Das hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden. Rabatte dürfen sie aber nicht geben. weiter
  • 930 Leser

Weniger Morde, mehr Einbrüche

Minister Gall stellt Polizeistatistik vor - Starkes Stadt-Land-Gefälle bei den Delikten
Jugendgewalt und Morde werden seltener, doch Einbrüche nehmen zu: Insgesamt lebt es sich recht sicher im Südwesten, lobte Innenminister Gall bei der Vorstellung der Kriminalstatistik der Polizei. weiter
  • 584 Leser

Wieder Ärger beim deutschen Tennis-Bund

Rund eine Woche vor dem Erstrundenspiel im Davis Cup gegen Frankreich hat sich der geschasste Teamchef Carsten Arriens erstmals zu Wort gemeldet und Dirk Hordorff heftig kritisiert. "Was geschehen ist, kann nicht im Sinne des deutschen Tennis sein", sagte Arriens in der "Süddeutschen Zeitung". Gegenwind für Hordorff gibt es auch intern. Der Württembergische weiter
  • 544 Leser

Über die Grenze

Der Hauptverdächtige wurde vor einem Monat in Frankreich gefasst: Straßburger und Offenburger Polizisten lasten der Einbrecherbande des Verhafteten mehr als 200 Taten an. Die Serie begann im vergangenen Sommer, betroffen waren nicht nur Wohnhäuser im Ortenaukreis, sondern auch Firmen und Gaststätten. Mehrere Mittäter wurden bereits festgenommen. weiter
  • 611 Leser

Zahlen & Fakten

Allianz erfreut Aktionäre Europas größter Versicherer Allianz (München) schüttet nach einem Gewinnplus 2014 so viel Geld an seine Aktionäre aus wie nie zuvor. Die Dividende soll von 5,30 EUR auf 6,85 EUR je Aktie steigen. Unter dem Strich verdiente der Dax-Konzern vor allem dank guter Geschäfte mit Lebens- und Rentenversicherungen 6,2 Mrd. EUR und damit weiter
  • 1028 Leser

Leserbeiträge (5)

Theateraufführungen beim MV Holzhausen

Eschach. Der Musikverein Holzhausen führt auch im diesem Jahr wieder ein Theaterstück auf. Am 07. und 08. März 2015 wird unter der bewährten Regie von Rolf Späth die Komödie "Drei Engel für Ferdi" in der Gemeindehalle Eschach aufgeführt. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren, sodass die Lachmuskeln

weiter
  • 2866 Leser

Griechenlands Pokerspiel

Zu den Finanzhilfen für Griechenland: Es ist eine schier unglaubliche Anmaßung, wenn der wenig einsichtige und arrogante griechische Finanzminister Varoufakis von seinen seitherigen Geldgebern erneut und zum wiederholten Male einen Schuldenschnitt fordert. Anscheinend soll das Pokerspiel erneut gestartet werden. Und der deutsche Michel und der brav weiter
  • 4
  • 1539 Leser

Mitgliederversammlung der Kolpingfamilie Dewangen

Zur Mitgliederversammlung konnte der Vorsitzende Hans-Joachim Kossian den Ortsvorsteher Eberhard Stark und Präses Karl Wahl begrüßen . Nach einem geistlichen Impuls von Präses Karl Wahl berichtete der Vorsitzende über die verschiendensten Aktivitäten im vergangenen Jahr; so konnte der Freundeskreis Uganda mit einem

weiter
  • 2726 Leser

Schwabsberg empfängt den Deutschen Meister

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:

Das Spitzenspiel der Kegler-Bundesliga auf der Ostalb  

Die Kegler-Bundesliga der Männer nähert sich mit großen Schritten ihrem Finale. Bis dahin stehen für die Erstligakegler vom Kegelclub Schwabsberg noch drei Begegnungen auf dem Spielplan, die es in sich haben. Obwohl die Anzahl der noch

weiter
  • 2625 Leser

inSchwaben.de (18)

Wir freuen uns riesig, ich habe bei beiden Sprüngen mitgefiebert und konnte den erneuten Erfolg nicht glauben. Die Schule wünscht ihr viel Erfolg, Gesundheit und dass sie unverletzt bleibt, um ihre Ziele weiterhin zu verfolgen.“ Klaus-Jürgen RoosCarina Vogts früherer Lehrer weiter
  • 288 Leser
Wir sind glücklich. Wir haben nicht damit gerechnet. Umso größer war unsere Freude. Für die Zukunft wünschen wir ihr alles Gute. Und dass sie die Erfolge auch in ihrer Ausbildung feiern kann. Bedenken haben wir keine.“Opa Franz Vogt mit Partnerin Monika Winter weiter
  • 442 Leser
Das ist ein sensationeller Erfolg! Und es ist eine tolle Bestätigung des Erfolges vom vergangenen Jahr. Ich wünsche Carina Vogt für die Zukunft viel Erfolg, Spaß und Gesundheit.“Michael SvobodaVorsitzender Sportstadtverband weiter
  • 269 Leser
Ich finde es überragend, dass man das als Mutter miterleben kann. Ich war sogar vor Ort mit dabei, was unglaublich war. Das mit den Medaillen ist sensationell! Für die Zukunft wünsche ich ihr, dass sie all das erreicht, was sie sich vornimmt.“ Iris Vogt, Carina Vogts Mutter weiter
  • 281 Leser

„Wenn ich das nicht mache, wer dann?“

Doppel-Weltmeisterin Carina Vogt zu Gast in der GT-Redaktion – im Interview redet sie über ihre Erfolgsgeschichte
Carina Vogt hat die zwei wichtigsten Titel der Welt in der Tasche – Olympiasiegerin und Weltmeisterin. Im GT-Interview erzählt die 23-jährige Skispringerin, dass sie trotzdem noch einige sportliche Ziele hat, wieso sie gern bei Wettkämpfen SMS von ihrem Jugendtrainer bekommt – und dass nach der WM „der Mann mit dem Hammer“ gekommen weiter

Auf den Höhepunkt folgte das Tief

Der 11. Februar 2014 ändert viel für Carina Vogt – ein Jahr später hat sie das folgende Tief gestärkt hinter sich gelassen
2014 ist das Jahr, in dem Carina Vogt Höhen erklommen hat, die viele Sportler nie erreichen. Am 11. Februar ändert sich fast alles: Die Waldstetterin wird in Sotchi Olympiasiegerin. Dann bricht der Rummel über Vogt herein, und sie muss am Knie operiert werden. Auf die Höhen folgt schnell ein Tief. Nach einem Jahr ist sie zurück – doppelt erfolgreich weiter
  • 293 Leser

Auf und Ab 2014

Februar: Carina Vogt wird am 11. Februar Olympiasiegerin auf der Großschanze in Sotchi.März: Nichts geht mehr, das linke Knie schmerzt und muss operiert werden. Für zusätzlichen Stress sorgt der Zwang, Ausbildung und Olympiasieger-Termine unter einen Hut zu bringen.Juni: Carina Vogt steigt wieder ins Training ein, muss aber immer wieder pausieren, das weiter
  • 444 Leser

Carina gehört zu den Großen

Interview: Andreas Bauer
„Ohne ihn wäre ich heute nicht hier“, sagte Skispringerin Carina Vogt nach ihrem Triumph bei der WM. Ein Interview mit Bundestrainer Andreas Bauer (51). weiter
  • 347 Leser

Überfliegerin statt Eintagsfliege

Carina Vogt hat mit 23 Jahren alles erreicht: Auf den Olympiasieg folgt die Doppel-Weltmeisterschaft
Vom Schülerferienprogramm zur Olympiasiegerin und Doppel-Weltmeisterin. Wenn bei einer Sportlerin das Wort „Bilderbuchkarriere“ zutreffend ist, dann bei Carina Vogt. Die Skispringerin aus Waldstetten hat in Falun ihre Kritiker eines Besseren belehrt und mit 23 Jahren alles erreicht. Trotzdem hat sie in Zukunft noch große Ziele. weiter
Wir waren schon nach der Olympia-Goldmedaille sprachlos. Diese hatte ich gerade verdaut, und dann kam das doppelte Gold. Das ist einfach unfassbar! Für ihre Zukunft wünsche ich ihr weiterhin viel Gesundheit. Außerdem noch ein lange Zeit, in der sie ihrem Sport treu bleibt. Größere Erfolge sind ja echt fast nicht zu schaffen.“Richard Baur, weiter
  • 240 Leser
Ich freue mich sehr für sie. Ich habe mir gedacht, dass sie vorne mitspringt, aber Gold – das ist ein Kracher! Für die Zukunft wünsche ich ihr, dass sie verletzungsfrei bleibt, dass sie springt wie bisher und an ihre Erfolge anknüpfen kann.“Eleni ScholzeCarina Vogts beste Freundin weiter
  • 260 Leser
Das ist toll für Carina. Zweimal Gold – besser geht’s nicht. Und das ist natürlich auch toll für unseren Verein, den SC Degenfeld. Ich wünsche Carina weiterhin eine mentale Stärke, weiterhin die entsprechenden Erfolge und weiterhin viel Spaß am Skispringen.“ Frank Ziegler,Vorsitzender Skiclub Degenfeld weiter
  • 251 Leser

„Mode muss nachhaltig sein“

In der Boutique auf dem Alpakahof in Horn ist Mode keine Trendfrage
Für die kurzlebige Trendmode sieht Erwin Kaut, Betreiber des Alpakahofes Kaut in Horn keine Zukunft. Er und seine Ehefrau Elisabeth setzen auch im Bereich Kleidung auf umwelt- und naturgerechte Produktion. „Alpaka ist – gleichauf mit Seide und Kaschmir – die schönste und beste Naturfaser der Welt.“ Die Kleidungsstücke, die in weiter
  • 532 Leser
Sonnenbrillen

Dieses Accessoire sorgt für Abwechslung

Das auffälligste Accessoire im Sommer 2015 wird ohne Zweifel die Sonnenbrille werden. Kunstvolle Formen und knallige Farben sorgen für Abwechslung auf unseren Nasen und passen zu jedem Lifestyle. Auffällige Acetat- und Hornfassungen sind im Trend. Besonders beliebt ist der größtmögliche Kontrast zwischen Glas und Fassung. Da werden weiße Fassungen mit weiter
  • 423 Leser
Mode: aktuelle Trends und ewig Modernes aus der Natur

Hosenrock, Trenchcoat, Slip On

Der Modefrühling bringt Blumenprints, helle Farben und Erinnerungen an die Hippiezeit
Der Winter ist in den letzten Zügen. Die Zeiten von dunklen Farben neigen sich so langsam dem Ende. Der Frühling lächelt schon aus den Schaufenstern der Modegeschäfte. Und es wird deutlich heller. Christine Losert, Inhaberin von Casa Nueve in Schwäbisch Gmünd verrät, was frau in der kommenden Saison trägt.Hose oder Rock? Die Lösung heißt Culotte„Die weiter

Olympiasiegerin und Weltmeisterin im Bild

Menschenmassen umringen Carina Vogt: Nach dem Olympiasieg gab’s in Waldstetten, Gmünd und Degenfeld Empfänge für die Sportlerin. Nach der doppelten Weltmeisterschaft gab’s für die Skispringerin einmal mehr das Bad in der Menge. (Fotos: Tom, mü, mil); Nachwuchsarbeit: Die Olympiasiegerin gibt gute Tipps.; Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold gab weiter
Markt der Möglichkeiten am heutigen Samstag, 28. Februar

Erlös kommt gutem Zweck zugute

Ein attraktives Begleitprogramm und kulinarische Überraschungen gibt’s obendrauf
Beim Markt der Möglichkeiten am heutigen Samstag von 10 Uhr bis 16 Uhr im Prediger in Schwäbisch Gmünd sind fast 70 Organisationen, Verbände, Vereine und kirchliche Einrichtungen mit ihrem Stand vertreten. Sie zeigen den interessierten Besuchern die Möglichkeiten, sich ehrenamtlich einzubringen.Viele wollen sich vor allem jetzt nach der Landesgartenschau weiter
  • 254 Leser