Artikel-Übersicht vom Freitag, 13. März 2015

anzeigen

Regional (210)

KURZ UND BÜNDIG

Chorverbandstag

Die Vereine des Chorverbandes Friedrich Silcher vom Altkreis Schwäbisch Gmünd bis nach Fellbach sind eingeladen, mit ihren Chören, Chorleitern und Vorständen am Samstag, 14. März, um 13.30 Uhr in die Gemeindehalle nach Göggingen zu kommen. Neben den Tätigkeitsberichten und einem Vorausblick auf 2015 nimmt der Präsident Hans-Albert Schur eine Reihe von weiter
  • 116 Leser

Erfolgreiche Umschüler

22 Umschüler haben in der Technischen Akademie (TA) Schwäbisch Gmünd ihre Ausbildung mit der Facharbeiterprüfung vor der IHK erfolgreich beendet. Zum Industriemechaniker wurden ausgebildet: Ergin Adabas, Mustafa Bogazköy, Hossin Eiraji, Steffen Bullinger, Mike Drometer, Achim-Joram Dubberke, Waldemar Geier, Vladimir Grasmik, Frank Hafner, Hüseyin Karakus, weiter
  • 5
  • 988 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück in Lindach

Referentin Beate Scheffbuch spricht beim Frauenfrühstück am Dienstag, 17. März, im evangelischen Gemeindehaus in Lindach im Paul-Gerhardt-Weg 15 zum Thema „Wie finde ich ein Ja zu meiner Situation. Mein Leben ist einmalig“. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. Das Frauenfrühstücksteam lädt alle interessierten weiter
  • 106 Leser

Glanzlichter aus Soul und Rock in Königsbronn

Siggi Schwarz & friends am Freitag
Siggi Schwarz und seine Freunde brachten am Freitagabend Glanzlichter aus Rock und Soul in die „Hammerschmiede“ in Königsbronn. Im Rahmen der 25. Oberkochener „Jazz Lights“. Etwa 200 Gäste ließen sich vom Quintett des Heidenheimer Klassegitarristen begeistern. weiter

Im Auge behalten

Zum Artikel „Einzelne Muslime machen Probleme“ vom 13. März:„Es ist ja schon bemerkenswert, dass eine Zeitung über ungebührliches Verhalten von Muslimen berichtet. Denn meist wird die Nationalität von ausländischen Straftätern verschwiegen, ganz nach dem Motto: ‘Es kann nicht sein, was nicht sein darf’. So wie es aussieht, weiter
  • 5
  • 325 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lust auf Garten – Gemüsegarten

Den Fragen schöner Gemüsebeete geht die Heilpraktikerin Barbara Schindler in ihrem Seminar am Dienstag, 17. März, um 19.30 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz nach. Nähere Informationen und Anmeldung bei der Gmünder VHS unter (07171) 925150. weiter
  • 299 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nuber spielt Schubert und Brahms

Der bekannte und renommierte Gmünder Konzertpianist Michael Nuber interpretiert am Sonntag, 15. März, im Gemeindezentrum „Brücke“ die „Frühen Meisterwerke Schuberts und Brahms“. Beginn des Konzertes ist um 19 Uhr. weiter
  • 321 Leser

Pferde und Angebote

Mit verkaufsoffenem Sonntag am 22. März
Schauen, staunen, bummeln: Am 22. März verspricht der 13. Gmünder Pferdetag mit verkaufsoffenem Sonntag einen abwechslungsreichen Nachmittag. weiter
  • 483 Leser

Pflege von Obstbäumen

Interessengemeinschaft Streuobst bietet Kurse an
Bei insgesamt drei Aktionen in Weiler in den Bergen erhalten Obstbäume einen fachgerechten Schnitt. Ein Schnittkurs war bereits, zwei stehen noch an. weiter
  • 224 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Taizé-Gebet im Kloster

Die Klostergemeinschaft der Franziskanerinnen in der Bergstraße 20 in Schwäbisch Gmünd lädt herzlich ein zum Taizé-Gebet am Sonntag, 15. März, um 20 Uhr in der Klosterkirche. Ab 19.15 Uhr besteht die Möglichkeit zum Einsingen. weiter
  • 421 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Triojazz im Bassano

Der Verein Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd präsentiert am Sonntag, 15. März, um 20 Uhr in der Café-Bar Bassano in Gmünd das aus dem Saarland stammende und mittlerweile in Köln und Berlin lebende Trio „Ohne 4 gespielt drei“. Mit Saxophonen, Klarinetten und Schlagzeug erzeugt das Trio Klänge, Grooves und Kollagen, die den zeitgenössischen Jazz weiter
  • 188 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Versammlung des EKM-Freundeskreises

Der Freundeskreis des Festivals Europäische Kirchenmusik (EKM) Schwäbisch Gmünd trifft sich am Montag, 16. März, um 19 Uhr im Refektorium des Kulturzentrum Prediger zur Vorstellung des neuen Programms und zur Mitgliederversammlung. Bei einem Imbiss gibt es einen Ausblick und eine Rückschau auf die Aktivitäten des Vereins. Neue Interessenten sind willkommen. weiter
  • 142 Leser

Sport im Kampf gegen Drogen

Projekt des Justizministeriums „Sport mit drogenabhängigen Strafgefangenen“ feiert 25-jähriges Bestehen
Sport für drogenabhängige Strafgefangene. Die Justizvollzugsanstalt Schwäbisch Gmünd (Gotteszell) arbeitet seit Jahren erfolgreich mit der Sozialberatung Gmünd und dem Württembergischen Landessportbund zusammen. Nun feiert das Projekt des Justizministeriums 25-jähriges Bestehen in Baden-Württemberg. weiter
  • 396 Leser

Gutschein ist ein Erfolg

HGV Waldstetten zieht Fazit zur Gutschein-Aktion und erhöht Beiträge
Viele positive Entwicklungen in Waldstetten haben die Mitglieder des Handels- und Gewerbevereins am Freitag bei ihrer Generalversammlung besprochen. Doch vorab gab es eine Rüge vom Vorsitzenden. weiter
  • 283 Leser
ZUR PERSON

Günther Höschle

Aalen-Fachsenfeld. Seinen 70. Geburtstag begeht an diesem Samstag Günther Höschle, Mitglied des Ortschafts- und Gemeinderats und stellvertretender Ortsvorsteher von Fachsenfeld.Höschle wurde in Tübingen geboren und ist in Schwäbisch Gmünd aufgewachsen. Er erlernte bei der Firma Triumph in Heubach den Beruf des Industriekaufmanns und war dort bis 1972 weiter
  • 1
  • 461 Leser
POLIZEIBERICHT

Nächtliche Unfallflucht

Hüttlingen. Unerlaubt entfernt hat sich ein Autofahrer von der Unfallstelle, nachdem er in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine Grundstücksmauer im Hölderlinweg beschädigt hat. Die Polizei sicherte Unfallspuren, die zu einem 20-jährigen Seat-Fahrer führten. Das Auto war unfallbeschädigt, die Schadenshöhe wurde auf 4000 Euro geschätzt, der Schaden weiter
  • 582 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh von Auto erfasst

Aalen. Ein Reh ist am Freitagmorgen gegen 5.25 Uhr auf der Himmlinger Steige von einem Auto erfasst worden, als es die Straße querte. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Das Tier wurde bei dem Unfall getötet. weiter
  • 1074 Leser
POLIZEIBERICHT

Smartphones gestohlen

Aalen. Ein Unbekannter hat am Montagmorgen aus der unverschlossenen Umkleidekabine der Galgenbergrealschule mehrere Smartphones im Gesamtwert von rund 400 Euro entwendet. Die Besitzer der Mobiltelefone hatten die Geräte während des Sportunterrichts in der Umkleide zurückgelassen. Hinweise bitte an das Polizeirevier Aalen, Tel.: (07361) 5240. weiter
  • 5
  • 1233 Leser

Beispielhaftes für die Ellwanger LEA

Kiesewetter im Flüchtlingslager
Der hiesige CDU-Bundestagsabgeordnete und Obmann für Außenpolitik der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Roderich Kiesewetter, informierte sich in den vergangenen Tagen in türkischen Flüchtlingslagern an der Grenze zu Syrien über die aktuelle Situation. weiter
  • 366 Leser

HOHENLOHER STREIFZÜGE

Kleincomburg:Eine Ära endet„Größere Einheiten bilden“ lautet das Rezept der grün-roten Landesregierung, wenn es um Sparmaßnahmen geht. Im Moment sind die Justizvollzugsanstalten (JVA) an der Reihe, Federn zu lassen: Der „Drogenknast“ in Crailsheim soll dichtgemacht werden, die Ellwanger Filiale der JVA Gmünd entfällt demnächst, weiter
  • 473 Leser

Musikverein erfüllt sich Konzertwunsch

In Röhlingen soll im Juli ein volkstümliches Konzert stattfinden – Musikverein zieht eine schöne Jahresbilanz
Der Musikverein Röhlingen freut sich auf das volkstümliche Konzert, mit dem man sich musikalisch weiter entwickeln wird. weiter
  • 289 Leser

Seniorenwohnen und noch mehr

Der Rosenberger Generationenpark „Edelrose“ kann kommen – Bauzeit auf 15 Monate geschätzt
Die Planungen für den Rosenberger Generationenpark „Edelrose“ sind abgeschlossen. In den kommenden Monaten wird mit dem Bau des Senioren- und Pflegeheimes auf dem Areal Denzer an der Haller Straße in Rosenberg begonnen werden. weiter
  • 302 Leser

„Krone“ in Wetzgau gibt Gasthaus auf

Hotelbetrieb läuft weiter
Das Gasthaus „Krone“ in Wetzgau schließt Ende Juli, der Hotelbetrieb wird aber weitergehen. Das sagte Georg Stegmaier, der das Haus zusammen mit seiner Frau Christa Stegmaier führt, im Gespräch mit der Gmünder Tagespost. weiter
  • 463 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto überschlägt sich

Welzheim. Ein 45-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall am Donnerstag gegen 19.05 Uhr auf der Landesstraße 1150 zwischen Welzheim und Haubersbronn mittelschwer verletzt worden. Auf Höhe von Eselshalden überschlug sich das Auto. Der 45-Jährige war eingeklemmt und wurde durch Einsatzkräfte der Feuerwehr Welzheim, die mit 20 Mann vor Ort im Einsatz war, weiter
  • 532 Leser

FRAGE DER WOCHE: Wofür steht Schwäbisch Gmünd?

##Sven Golob (28), Social-Media-Spezialist aus Gmünd„Gerade Schwäbisch Gmünd braucht eine Marke, um sich vom Speckgürtel Stuttgarts abzuheben. Für mich ist Schwäbisch Gmünd eine Stadt, die dank der Investitionen für die Landesgartenschau über eine exzellente Infrastruktur verfügt, was ein großes Plus ist. Den Charakter Gmünds würde ich als gastfreundlich weiter
POLIZEIBERICHT

Marihuana am Steuer

Schechingen. Kurz vor Mitternacht in der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben Polizisten des Schwäbisch Gmünder Reviers in Schechingen ein Auto angehalten, weil der Fahrer mit überhöhter Geschwindigkeit in der Schießbergstraße unterwegs war. Bereits als der 22-jährige Fahrer die Fahrzeugscheibe herabließ, kam den Ordnungshütern deutlicher Marihuanageruch weiter
  • 618 Leser

WIR GRATULIEREN

Samstag, 14. MärzSCHWÄBISCH GMÜNDGertrud Rock, Holderfeldstraße 2, zum 90. GeburtstagVera Nessel, Beim Wasserturm 6, zum 89. GeburtstagMarga Hetzel, Am Schirenhof 94, zum 86. GeburtstagOswald Hirsch, Leutzestraße 34, zum 82. GeburtstagAlois Wiaterek, Breslauer Straße 51, zum 79. GeburtstagRolf Bäuerle, Pfeifergäßle 16, zum 78. GeburtstagJuri Essert, weiter
  • 292 Leser

875 Jahre Flochberg – ein bunter Abend zum Geburtstag

875 Jahre Flochberg – die Jubiläumsfeierlichkeiten sind am Freitagabend mit einem bunten Festabend in der Stauferhalle in die nächste Runde gegangen. Nach der Begrüßung durch Ortsvorsteher Gebhard Häfele begann ein buntes Programm, schwerpunktmäßig gestaltet von Kindern und Jugendlichen – vom Kindergarten (im Bild) über die Grundschule bis weiter
  • 270 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühlingsfest des MV Adelmannsfelden

Am Sonntag, 15. März, findet in der Otto-Ulmer-Halle das Frühlingsfest des Musikvereins Adelmannsfelden statt. Ab 11 Uhr unterhält der Musikverein Hohenstadt, gefolgt von der Jugendkapelle Adelmannsfelden-Pommertsweiler um 14 Uhr. Die Gäste werden zur Mittagszeit mit allerlei schwäbischen Spezialitäten auch kulinarisch verwöhnt. Später werden Kaffee weiter
  • 177 Leser

Harald Augustin mit Dank überhäuft

38 Jahre lang war Harald Augustin Betreuer der Ministrantinnen und Ministranten der Katholischen Kirchengemeinde St. Benedikt in Neuler mit all ihren Teilgemeinden und teilweise auch von Gaishardt. Unzählige Stunden hat er ehrenamtlich für diesen Dienst investiert: für die Ausarbeitung der Ministrantenpläne, die Einführung der Neuen in ihre Aufgaben, weiter
  • 315 Leser

Kleines Dorf ist musikalisch ganz groß

Sängergruppe Saverwang mit Kinder- und Jugendchor beim „Tag der Männerstimme“
30 Sänger der Sängergruppe, dazu 25 Stimmen des Kinder- und Jugendchors Saverwang, fast alle aus einem Dörfchen mit nur knapp 170 Einwohnern, nahm am „Tag der Männerstimme“ in Rottenburg teil. weiter
  • 568 Leser

Kunst in der Wachkoma-Klinik

Poetische Malerei von Stefanie Dambacher in der Wachkoma Aktivpflege Bopfingen
Kunst als Teilhabe am Leben. Auf diesen Aspekt der Ausstellung verwies Pflegedirektor Günter Schneider bei der Eröffnung der Kunstausstellung „Über liebe“ in der Wachkoma Aktivpflege Bopfingen. Der Veranstaltungszyklus „10 Jahre Wachkoma Aktivpflege Bopfingen“ lud zum Frühjahrsauftakt mit Arbeiten der Aalener Künstlerin Stefanie weiter
  • 295 Leser

Messe Handwerk & Wohnen startet

Zum Endspurt des Aufbaus ihrer Stände setzten am Freitag die insgesamt 26 Aussteller in der Stadthalle an. Dort beginnt am Samstag die zum 13. Mal veranstaltete Messe Handwerk & Wohnen. Es wird alles rund ums Bauen und Renovieren präsentiert, die Besucher können viele Tipps und Anregungen mitnehmen, wie man sein Eigenheim verschönert. Für Jugendliche weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikschultag in Bopfingen

Die städtische Musikschule veranstaltet am Sonntag, 15. März, ab 14 Uhr, den Bopfinger Musikschultag in der Schule am Ipf. Beim Abschlusskonzert um 17 Uhr präsentieren sich Musikschüler. weiter
  • 227 Leser

Passionsspielleiter meldet sich zu Wort

Der Spielleiter und Autor Martin Bernard erklärt, dass er derzeit keine Möglichkeit zur Weiterarbeit sieht
Mitte Februar ging die Vorstandschaft der Dirgenheimer Passionsspielgruppe mit der Nachricht in die Öffentlichkeit, dass es 2015 keine Passionsspiele in Dirgenheim geben wird. Gründe wurden nicht genannt. Nun meldet sich der langjährige Spielleiter und Autor Martin Bernard zu Wort. weiter
  • 203 Leser

Riesbürg für den Internet-Pakt

Stammeinlage 1132 Euro
Der Gemeinderat beschloss einstimmig den Beitritt Riesbürgs zum Verbund „Komm.Pakt.net“. Bürgermeister Willibald Freihart informierte zuvor, dass der Ostalbkreis die Jahresbeiträge für die Kommunen übernehmen werde. Riesbürg muss nun nur einmalig eine Stammkapitaleinlage von 50 Cent pro Einwohner (1132 Euro) leisten. weiter
  • 217 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater in Pfahlheim

„Endlich san’d die Weiber furt“ heißt das diesjährige Stück der Theatergruppe des Liederkranzes Pfahlheim. Vorstellungen sind am Samstag, 14. und 21 März, um 19.30 Uhr und am Sonntag, 22. März, um 19 Uhr in der Kastellhalle in Pfahlheim. Bewirtung und Saalöffnung jeweils eine Stunde vor Theaterbeginn. Karten gibt es unter der Telefonnummer weiter
  • 193 Leser

Öffnungszeiten

Besuchtwerden kann die Ausstellung in der Wachkoma Aktivpflege Bopfingen täglich bis zum 31. Oktober 2015 . weiter
  • 391 Leser

Große Leidenschaft für Uhren

Herbert Conradi aus Rosenberg bewältigt seine Parkinson-Krankheit mithilfe der Kunst
Herbert Conradi aus Rosenberg hat eine künstlerische Ader. Seinem kreativen Schaffen entstammen Werke unterschiedlicher Stilrichtungen. Die wahre Leidenschaft von Conradi gehört allerdings der künstlerischen Gestaltung von Uhren, die er oft bei Ausstellungen präsentiert. weiter
  • 181 Leser

WIR GRATULIEREN

Am Samstag Aalen. Margarita Repp, Gartenstr. 63b, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Gertrud Czapla, Gartenstr. 13, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Baldern. Karl Dambacher, Röttinger Str. 8, zum 82. Geburtstag.Bopfingen-Itzlingen. Theresia Bayer, Jagstheimer Weg 3, zum 81. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. Kurt Buser, Hermann-Hahn-Str. 6, zum 76. Geburtstag. weiter
  • 263 Leser

Apex erneuert seine Serie von Schraubern

Viele Einsatzgebiete
Die Westhausener Apex Tool Group hat eine überarbeitete und erneuerte Familie von Industrieschlagschraubern auf dem Markt eingeführt. Die neue Produktfamilie ist in drei Serien gegliedert. weiter
  • 975 Leser

Fahrten über den Kanal

Spediteur Sven Braun hat sich auf Großbritannien und Irland spezialisiert
Sven Braun lässt sich nicht in ein festes Schema pressen. Klar ist, dass die seit 1999 von ihm betriebene Spedition Besonderes leistet. Spezialisiert auf Fahrten nach Großbritannien und Irland, schwärmen von Dalkingen täglich mehrere Lastwagen in alle dortigen Regionen aus, um Waren anzuliefern. weiter
  • 3
  • 3231 Leser

Hilfe für süchtige Menschen im Alter

Die evangelische Bezirkssynode tagt in Schwäbisch Gmünd – Heubach als Schwerpunktgemeinde bis 2022
Sucht im Alter, Heubach als Schwerpunktgemeinde und evangelische Schüler, die immer weniger werden. Das waren die drei großen Themen, mit denen sich die evangelische Bezirkssynode am Freitag in Gmünd beschäftige. weiter
  • 280 Leser

Historie Sven Braun

1999 als Ein-Mann-Betrieb gegründet, wächst die Nachfrage nach Fahrten nach Großbritannien rasch. 2004 firmiert Sven Braun in eine GmbH um. Zunächst in den Palm-Hallen in Essingen gestartet und dann nach Hüttlingen umgezogen, wird das Unternehmen 2007 in Rainau-Dalkingen ansässig. 2014 baut Sven Braun ein neues Umschlaglager mit 1200 Quadratmetern. weiter
  • 1883 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Lebensmittel-Allergenkennzeichnung

Ausgenommen von einer Kennzeichnungspflicht bei Lebensmitteln waren bisher „Anbieter von Gemeinschaftsverpflegung bzw. Anbieter loser Waren (unverpackter Lebensmittel)“. Seit Dezember 2014 gelten die Kennzeichnungsvorschriften auch für Restaurants, Kioske, Kantinen, Schulen, Krankenhäuser, Mensen, Caterer sowie Lebensmittel-Handwerker. Die weiter
  • 1157 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Zahnheilkunde von Zeiss auf Messe

Zeiss zeigt auf der IDS in Köln seine Produkte. Das Produktprogramm für die Zahnheilkunde wurde um eine hochauflösende Kamera sowie eine LED-Beleuchtung ergänzt. Eine Publikation zur Mikroskopie in der Zahnheilkunde zeigt den Praxiseinsatz für Zahnärzte auf. Die in Köln gezeigte digitale Kamera für ein Zeiss-Operationsmikroskop unterstütze Ärzte bei weiter
  • 1284 Leser
NEUES VOM SPION
Der Giengener Hersteller für Feuerwehrfahrzeuge, die Firma Albert Ziegler GmbH, hat ihre brennende Leidenschaft für den Profifußball entdeckt. Und sogleich gehandelt: Das Unternehmen wurde jüngst Team-Sponsor beim Zweitligisten 1. FC Heidenheim. Bei dieser Nachricht kommt der Spion ins Grübeln: Beim Ligakonkurrenten VfR Aalen wären die Giengener sicherlich weiter
  • 1
  • 247 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Ellwangen-Elberschwenden. Auf der Landesstraße 1060 entstand am Freitagvormittag bei einem Auffahrunfall ein Sachschaden von rund 5000 Euro an den zwei beteiligten Fahrzeugen. Personen wurden nicht verletzt. Der 49-jährige Fahrer eines Audi fuhr gegen 9.30 Uhr auf einen vorausfahrenden Ford auf. Beide Fahrzeuge waren von Zöbingen kommend in Richtung weiter
  • 443 Leser

Fastengruppe spendet 370 Euro

Aalen. „Annehmen und Abnehmen – zu Gottes Lob!“ hieß das Motto der Heilfastenwoche vom Ökumenischen Gemeindezentrum Peter und Paul in Aalen unter Leitung von Dr. Günther Eitel und Pfarrer Uwe Quast. Zehn TeilnehmerInnen trafen sich eine Woche lang zum geistlichen Impuls und spendeten das Geld, was sie durch weniger Essen erspart haben weiter
  • 618 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gotteskünderinnen in St. Maria

Die zweite Veranstaltung der Gotteskünderinnen ist am Montag, 16. März, um 19 Uhr in der Marienkirche in Aalen. Die Theologin Heike Kellner-Rauch nimmt sich des Themas „Frauen und Gewalt“ in biblisch-existentieller Hinsicht an. Ihre Predigt wird musikalisch von der Gruppe „Jesolo“ aus Wasseralfingen begleitet. weiter
  • 657 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Mareike Bolsinger

Mareike Bolsinger aus Aalen wurde auf der Landesversammlung der Jungen Europäer Baden Württemberg-JEF am 7./8. März in Ettlingen als Beisitzerin in den Landesvorstand gewählt. Die 27-jährige gehört seit 2011 dem Jugendverband an und war Schatzmeisterin des Kreisverbands Ludwigsburg. weiter
  • 1528 Leser

Mutmaßliche Diebe waren Schrottler

Bürger meldeten „Lager“
Wer treibt sich da herum? Ist das womöglich ein Diebeslager? Besorgte Bürger fragten bei Polizei und Schwäbischer Post nach, was da bei der Reinhardt-Kaserne wohl vor sich geht. Wir fragten nach. weiter
  • 254 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkplatzrempler

Ellwangen. Auf rund 400 Euro beläuft sich der Sachschaden, den eine 45-Jährige am Donnerstag gegen 11.30 Uhr verursachte, als sie beim Ausparken einen in der Siemensstraße abgestellten BMW beschädigte. weiter
  • 1174 Leser

Schwer verletzt

Schlimmer Unfall am Freitag gegen 10 Uhr auf der B29. Eine 72-jährige Frau hat sich schwer verletzt, als sie auf Höhe des Industriegebiets mit einem Lkw zusammenstieß. Laut Polizei war sie von Aalen Richtung Essingen unterwegs. An der Ampel auf Höhe der Einmündung zur Daimlerstraße wollte sie auf dem linken Streifen an mehreren Fahrzeugen vorbeifahren. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Studien-Bericht an der Hochschule

Studierende der Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen und der Graduate School Ostwürttemberg berichten am Montag, 16. März, ab 18 Uhr in verschiedenen Räumen in Gebäude 1 auf dem Campusteil Burren über ihr berufsbegleitendes Studium. weiter
  • 685 Leser
WOIZA

Von Stalin bis Sechta

Die Beliebtheit von Pfarrer Sieger Köder dokumentiert sich nicht nur darin, dass Wasseralfingen, Ellwangen und Rosenberg darin wetteifern, das Wirken dieses Seelsorgers mit der außergewöhnlichen künstlerischen Begabung für sich zu reklamieren. Nicht umsonst sind da drei Sieger-Köder-Kultstätten parallel zueinander entstanden.Nein, Köder ist natürlich weiter
  • 414 Leser

AGV 1954 bekommt neues Vorstandsteam

Viele neue Gesichter werden bei Hauptversammlung gewählt – Rückblick auf tolles 60er-Fest
Der Vorsitzende bleibt der alte. Ansonsten gibt es einige neue Gesichter in der Vorstandschaft des AGV 1954. Sie wurden bei der Hauptversammlung gewählt. weiter
  • 340 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fastenessen der Peru-Gruppe Heubach

Am Sonntag, 15. März, lädt die ökumenische Peru-Gruppe Heubach e.V. von 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr wieder zu ihrem bereits traditionellen Fastenessen ins katholische Gemeindehaus in Heubach (Karlstraße) ein. Als einfaches Mittagessen werden peruanische Bohnensuppe (auch vegetarisch) und Maultaschensuppe angeboten. Mit dem Erlös werden die Volksküchen im weiter
  • 376 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heubacher Jazz-Frühschoppen

Am Sonntag, 15. März, findet in der Heubacher Brauerei ein Jazz-Frühschoppen mit den „Swany Feet Warmers“ statt. Die Traditionsband aus Schwäbisch Gmünd steht seit über 40 Jahren für schwäbisch-gefärbten Dixie, urigen Gesang und grandiose Show-Einlagen. Beginn ist um 11 Uhr. Eintritt an der Tageskasse 12 Euro, im Vorverkauf 11 Euro. Karten weiter
  • 366 Leser

Scheffold kritisiert Polizeistatistik

„Kanzleitrost genügt nicht“
Schwäbisch Gmünds Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold (CDU) nimmt zur polizeilichen Kriminalstatistik 2014 Stellung und wirft der Landesregierung Tatenlosigkeit bei der Bekämpfung der Einbruchskriminalität vor. weiter
  • 1
  • 294 Leser

Stumpfes spielen in Bartholomä

Bartholomä. Zum Festwochenende „650 Jahre Bartholomä“ kommt am 19. Juni „Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle“ mit dem Programm „Welttour 2015“. Einlass im Festzelt auf der Marktwiese ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Die Karten an der Abendkasse kosten 22 Euro. Eintrittskarten gibt es in allen Geschäftsstellen der weiter
  • 427 Leser

Wissen über die Gmünder Krone

Doris Raymann-Nowak erläutert Stadtführern die Entstehungsgeschichte der Reichskrone
Zu Schwäbisch Gmünd gehört auch die Reichskrone, die im Prediger ausgestellt wird. Doris Raymann-Nowak teilte ihr Wissen über das das wertvolle Stück mit den Gmünder Stadtführern. weiter
  • 366 Leser

„Standing owehchens!“

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Sabine Essinger kommt am Sonntag, 15. März, auf die Kleinkunstbühne im Restaurant Kaffeehaus mit ihrem neuen Programm „Standing owehchens!“. Wieder einmal beweist Sabine Essinger ihre blitzschnelle Wandlungsfähigkeit und mit dem Herz auf der Zunge ihre Liebe zu den schwäbischen Eigenheiten und ihren badischen weiter
  • 481 Leser

53 junge Christen in Schwäbisch Gmünd gefirmt

In der katholischen Kirche St. Peter und Paul auf dem Hardt wurde 53 Jugendlichen aus der Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte durch Domkapitular Dr. Uwe Scharfenecker das Sakrament der Firmung gespendet. Der Vertreter des Bischofs sprach ihnen die Kraft des Heiligen Geistes zu. In den vergangenen Monaten hatten sich die jungen Christen mit den Gruppenbegleitern weiter
  • 523 Leser

ASHA bringt indische Mädchen zur Schule

Auf der Jahreshauptversammlung ziehen die Mitglieder Bilanz des Vorjahrs und blicken auf kommende Projekte
Der Verein ASHA hilft Mädchen und Jungen in Indien. Jetzt trafen sich die Mitglieder zur Jahreshauptversammlung. Sie sprachen über das vergangene Jahr und planten Projekte im laufenden. weiter
  • 539 Leser

Besuch bei Gmünds Partnern

Mitglieder des Vereins Städtepartnerschaft planen Ausflüge nach Antibes und Barnsley
Wieder ein volles Haus: 58 der 285 Mitglieder konnte der Vorsitzende Prof. Dr. Reinhard Kuhnert zur Jahresmitgliedersammlung des Vereins Städtepartnerschaft in der „Krone“ in Zimmern begrüßen. weiter
  • 247 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Börse in der Weststadt

Am Samstag, 14. März, findet von 14 bis 16 Uhr (Schwangere ab 13.30 Uhr) im Kiga Brücke in der Weststadt die Frühjahrsbörse statt. Ab 13 Uhr gibt es Würstchen vom Grill sowie Kaffee und Kuchen. weiter
  • 114 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Deponie Sommeröffnungszeiten

Die GOA teilt mit, dass die Erdaushub- und Bauschuttdeponie in Schwäbisch Gmünd-Herlikofen von Montag, 16. März, bis 31. Oktober wieder erweiterte Öffnungszeiten hat: Montag bis Freitag: 7.30 bis 16.30 Uhr, sowie jeden zweiten Samstag in geraden Kalenderwochen von 8 bis 11.30 Uhr. weiter
  • 1103 Leser

Der Farrenstall und die Bergwacht

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Am Montag, 16. März, behandelt der Ortschaftsrat Bettringen folgende Themen: die Renovierung des Farrenstalls für die Bergwacht und die Beschaffung von Friedhofswagen für den Ottilienfriedhof. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bettringer Bezirksamtes Interessierte Bürger sind willkommen. Eine nichtöffentliche weiter
  • 623 Leser

Elisabethenverein versammelt sich

Böbingen. Höhepunkt der Jahreshauptversammlung am Sonntag, 15. März, ist die Übergabe des Weihnachtsmarkterlöses. Der Elisabethenverein Böbingen begrüßt um 14.30 Uhr im Colomansaal unter der katholischen Kirche St. Josef nicht nur Mitglieder, sondern auch Freunde des Vereins. Es stehen neben der Übergabe des Erlöses an ein soziales Projekt unter anderem weiter
  • 489 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erste Hilfe Kurse bei Kindernotfällen

Die Malteser in Schwäbisch Gmünd bieten einen Erste-Hilfe-Kurs bei Kindernotfällen an. Der Kurs findet am Samstag, 14. März, von 8.30 bis 16 Uhr in der Schwäbisch Gmünder Malteser Dienststelle, Schlachthausstraße 5, statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro pro Person. Anmeldungen sind unter der Telefonnummer (07171) 926550 (Mo-Fr 8 - 17 Uhr) oder weiter
  • 308 Leser

Gemeinsames Feiern des Frauentages

Die Migrationsberatungsstelle der Diakonie hatte anlässlich des Internationalen Frauentags ins Stadtteilzentrum Ost eingeladen. Frauen aus vielen verschiedenen Kulturen trafen sich zum gemeinsamen Feiern mit internationalem Buffet, Tanz und Quiz. Die Vorbereitungen wurden von Teilnehmerinnen getroffen, die Durchführung des Festes übernahm die Migrationsberatungsstelle. weiter
  • 338 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse der Waldorfschule

Am Samstag, 14. März, findet in der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd von 11 Uhr bis 13 Uhr im Emil-Molt-Saal die traditionelle Kinderbedarfsbörse des Waldorfkindergartens und der Freien Waldorfschule statt. Angeboten werden gut erhaltene, schöne und vor allem ökologisch/biologische Kindersachen. Außerdem gibt es ein Kuchenbuffet, warme Suppe und weiter
  • 148 Leser

Kirchenchor spielt Mozart in Bargau

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Der Kirchenchor St. Jakobus führt am Sonntag, 15. März, um 18 Uhr in der St. Jakobus Kirche in Bargau Mozarts Requiem d-Moll, KV 626 auf. Unter der Leitung von Bernd Büttner wird der Projektchor zusammen mit den Solisten Inge Bidlingmaier (Sopran), Gertraud Holzmann (Alt), Frank Dürr (Tenor), Emanuel Pichler (Bass), sowie dem weiter
  • 656 Leser

Mottokonzerte sind die Zugpferde

Das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester zieht eine positive Bilanz zum vergangenen Jahr
Die Konzerte „Klassik um 11“ unter dem Motto „Tierisch Heiter “ und das Mottokonzert „Feelings Christmas “ mit Michael Schaumann und dem Bläserensemble Swabian Brass waren Höhepunkte im Konzertjahr des Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchesters. Das sagte der Vorsitzende Thomas Heß bei der Mitgliederversammlung. weiter
  • 238 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Orgelmusik am Sonntagvormittag

Die nächste „Orgelmusik am Sonntagvormittag“ mit Münsterorganist Stephan Beck findet am Sonntag, 15. März, um 10 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster statt. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 222 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schlachtfest im Musikerheim

Am Sonntag, 15. März, veranstaltet die Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle ihr traditionelles Schlachtfest. Ab 11.30 Uhr wird im Musikerheim (Eutighofer Strasse, Richtung Hölltal) bewirtet. Auf der reichhaltigen Speisekarte steht wieder unter anderem die schmackhafte Schlachtplatte oder auch köstlicher Hirschbraten. Das aktive Orchester der Stadt-Jugendkapelle weiter
  • 466 Leser

Schüler lernen Umgang mit Gewalt

Die Klasse 8C des Scheffold-Gymnasiums absolvierte ein zweitägiges Projekt mit dem Inhalt Gewalt- und Suchtprävention im Jugendhaus Oderstraße. Dabei erarbeiteten die Schüler zusammen mit Kriminalhauptkommissarin Elena Risel und Sozialarbeiter Uwe Fritsch in Infoblöcken, Gruppenarbeiten und Diskussionsrunden diverse Aspekte von Gewalt. Den Achtklässlern weiter
  • 382 Leser

Versammlung zum Bürgerpark

Böbingen. In Böbingen soll als zentrales Projekt im Zuge der Interkommunalen Remsgartenschau 2019 ein „Bürgerpark“ entstehen. Böbinger Bürger hatten häufig den Wunsch nach einem solchen Park geäußert. Nun will die Gemeinde Bürgern die Möglichkeit geben, aktiv an der Planung des Bürgerparks mitzuwirken. Interessierte können sich am Montag, weiter
  • 451 Leser

Wahl der Gemeinderäte

Schwäbisch Gmünd. 3,3 Millionen Katholiken im Land haben am Sonntag die Wahl. Sie bestimmen ihre Kirchengemeinderäte. Allein im Dekanatsbezirk Schwäbisch Gmünd stehen bei 30 Gemeinden Neuwahlen an. Jede Kirchengemeinde hat die Öffnung der Wahllokale individuell geregelt. Einige Gemeinden bitten um die Abgabe der Stimmen im Anschluss an den Gottesdienst, weiter
  • 473 Leser

GUTEN MORGEN

Keine Beule am Auto, nicht den Schlüssel verloren und auch nicht auf der Treppe gestürzt? Die Frage ist berechtigt, es war ja Freitag, der 13. Der Tag hat nicht den besten Ruf, aber – die Geschichte lehrt es – völlig zu Unrecht. In der Verkehrsstatistik ist Freitag, der 13., völlig unauffällig. Und Kliniken denken nicht daran, an so einem weiter
  • 218 Leser

Nicht alles für Tilgung

Am Mittwoch im Rat: die Anträge zum Haushalt
Die Stadt Schwäbisch Gmünd möchte die zusätzlichen Gewerbesteuereinnahmen aus dem Jahr 2014 nicht direkt für die Schuldentilgung verwenden. Im vergangenen Jahr wurden statt erwarteter 27 Millionen rund Euro 36 Millionen Euro eingenommen. weiter
  • 345 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Mehrgenerationenhaus

Die Begegnungsstätte Bürgerspital in Aalen lädt am Mittwoch, 18. März, zu einem Vortragsabend mit anschließender Diskussion ein. Zu Gast ist Christl Hess, Mitinitatorin des Mehrgenerationenhauses Schorndorf. weiter
  • 548 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Akte Aluminium

Am Mittwoch, 18. März, zeigt das Kino am Kocher in Aalen um 20 Uhr den Film „Die Akte Aluminium“ in Kooperation mit dem BUND Aalen. Aluminium ist ein faszinierendes Metall: leicht, rostfrei und einfach zu verarbeiten. Doch inzwischen mehren sich die kritischen Stimmen. Die Besucher können ihre Kosmetik-Produkte mitbringen und erfahren, ob weiter
  • 237 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gedanken zur Fastenzeit

Neue geistliche Lieder zum Mithören und Mitsingen bringt der Schalom-Chor Pommertsweiler am Sonntag, 22. März, um 18 Uhr mit in die katholische Kirche in Pommertsweiler. Bitte das neue Gotteslob mitbringen. weiter
  • 665 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Abtsgmünd

Der katholische Kindergarten Abtsgmünd organisiert am Samstag, 14. März, von 13.45 Ubis 16 Uhr in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd einen Verkauf von Baby- und Kinderbekleidung, Kinderbedarf, Spielsachen sowie Kaffee und Kuchen. weiter
  • 919 Leser

Lückenschluss im Leintalradweg

Arbeiten an der Verbindung zwischen Leinzell und Mulfingen begonnen – Fertigstellung im April
Lange, sehr lange war er immer wieder Thema, der Lückenschluss des Leintalradwegs zwischen Leinzell und Mulfingen. Und plötzlich ist er da. Bürgermeister Ralph Leischner rechnet damit, dass die ersehnte Verbindung in zwei bis drei Wochen fertig gestellt ist. weiter
  • 243 Leser

Musikalische Hommage für einen Maler

Pacifica Quartett in Aalen
Das US-amerikanische Pacifica Quartett, ein international herausragendes Kammermusikensemble, feiert sein 20-jähriges Bühnenjubiläum und gastiert im Zuge seiner Europatournee am Donnerstag, 19. März, um 20 Uhr beim Konzertring in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 412 Leser

Pavel macht sich stark für die Leerrohre

Landrat will Breitbandausbau
Das Regierungspräsidium Stuttgart plant, die Landesstraße zwischen Essingen und Lauterburg noch in diesem Jahr zu sanieren. Nach Informationen der Gemeinde Essingen sollen dabei keine Leerrohre für den Breitbandausbau vorgesehen sein. Landrat Klaus Pavel hat sich deshalb jetzt an den Regierungspräsidenten gewandt. weiter
  • 380 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Solarthermie für Wohngebäude

Die Stadtwerke Aalen und der Förderverein Wind- und Wasserkraft Ostalb stellen am Dienstag, 17. März, um 18.30 Uhr im Casino der Stadtwerke, Im Hasennest 9, „Solarthermische Anlagen für Wohngebäude“ vor. Klaus-Dieter Hirsch, Thomas Hartmann und Bernd Masur informieren über Anlagenaufbau. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 573 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Umgang mit traumatischen Erfahrungen

Im Rahmen des Sozialführerscheins „Helfen lernen in der Flüchtlingsarbeit“ hält Oberärztin Monika Enderle am Dienstag, 17. März, um 19 Uhr einen Vortrag zum Thema „Trauma – Umgang mit traumatischen Erfahrungen“ im DRK-Haus der Sozialarbeit. weiter
  • 503 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Unterstützung bei der Berufswahl

Die Agentur für Arbeit veranstaltet vom 16. bis 20. März die Woche der Ausbildung. Dazu gibt es am Donnerstag, 19. März, ein Angebot für alle Eltern, die ihr Kind bei der Berufs- und Studienwahl unterstützen wollen. Um 19 Uhr können sie sich im BIZ, Julius-Bausch-Straße 12 in Aalen, mit Berufsberatern unterhalten und sich über den Berufswahlprozess weiter
  • 148 Leser

Birte, Olaf und andere Freunde

Comedian Rüdiger Hoffmann gastierte im Kulturzentrum Prediger in Schwäbisch Gmünd
Mit seinem Programm „Aprikosenmarmelade“ amüsierte der Paderborner Rüdiger Hoffmann seine Zuhörer im Kulturzentrum Prediger. Mit seiner gewohnten Gemütlichkeit nahm er dabei sich selbst und das alltägliche Leben auf die Schippe. weiter

Breitbandkonzept im Ostalbkreis

Aalen. Der Kreistagsausschuss für Bildung und Finanzen tagt am Dienstag, 17. März, um 15 Uhr im Kreishaus in Aalen. Auf der Tagesordnung stehen die Breitbandkonzeption im Ostalbkreis, das Sonderprogramm Gebäudesanierung sowie der Bericht über die Schulsozialarbeit an den Beruflichen Schulen. weiter
  • 1252 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fitness- und Gesundheitstag

Die Abteilung Gymnastik des SV Elchingen richtet am Sonntag, 15. März, von 11 bis 17 Uhr in der Turn- und Festhalle Elchingen einen Fitness- und Gesundheitstag aus. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 228 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühlingswanderung auf dem Härtsfeld

Alb-Guide Guido Wekemann führt am Sonntag, 15. März, „Zu den Knotenpunkten des Härtsfeldfrühlings“. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Wanderparkplatz Steinmühle/Zwing an der L2033 bei Neresheim. Ohne Anmeldung. weiter
  • 585 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Lauchheim

Am Mittwoch, 18. März, ist um 18.30 Uhr Sitzung des Lauchheimer Gemeinderates im Rathaus. Auf der Tagesordnung: Aufhebung der Bebauungspläne „Freizeit-Center Gut Schönberg“ und „Tuchwasen“ sowie die Bestellung von Frau Salvasohn vom Finanzamt in den Gutachterausschuss. weiter
  • 614 Leser

GUTEN MORGEN

Die Zeit von Aschermittwoch bis Ostern ist Fastenzeit. In früheren Zeiten waren das aus religiösen Gründen ziemlich magere Tage, jedenfalls, was Essen und Trinken angeht. Heutzutage lebt die Fastenzeit jeder für sich persönlich: Der eine verzichtet auf das abendliche Viertele, der andere auf das Schoki-Betthupferl, der dritte auf Fleisch und und der weiter
  • 478 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Lauchheim

Am Samstag, 14. März, veranstaltet der Elternbeirat der Deutschorden-Schule eine Kinderbedarfsbörse in der Alamannenhalle in Lauchheim. Von 13 bis 16 Uhr werden saisonbedingte Kinderbekleidung, Umstandskleidung, Spielwaren, Bücher, Kinderwagen, Auto- und Fahrradsitze, Fahrradhelme und vieles mehr zum Verkauf angeboten. Einlass für Schwangere mit Mutterpass weiter
  • 197 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchenkonzert in Hülen

Der Liederkranz Hülen gibt am Sonntag, 22. März, um 18 Uhr in der St.-Franziskus-Kirche in Lauchheim-Hülen ein Kirchenkonzert. Der gemischte Chor und der junge Chor Con Brio sowie der Kinder- und Jugendchor stellen Chorsätze von der Klassik bis zur Moderne vor. Die Begleitung übernehmen Matthias Wolf (E-Piano), Gertrud Krätschmer (E-Bass), Thomas Glückschalt weiter
  • 191 Leser
SCHAUFENSTER

Märchenhafte Bildwelten“

Zur Themenreihe „Märchen“ werden beim 22. Internationalen Kinderkinofestival Schwäbisch Gmünd vom 19. bis 22. März 2015 erstmals im Foyer des Turmtheaters zahlreiche Collagen und Comics von Studierenden der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd ausgestellt. Im Seminar „Das literarische Kaleidoskop – Text und Bild im Spannungsfeld weiter
  • 431 Leser

Projekte von Regio Win auf gutem Weg

Treffen der Partner in Stuttgart
Beim Treffen von Vertretern der prämierten Regio Win-Regionen und deren Projekten wurde das Vorbereiten der Förderanträge mit den beteiligten Landesministerien besprochen. weiter
  • 360 Leser
SCHAUFENSTER

Schloss-Schenke Abschiedskonzert

Tobi Brenner bringt zu seinem Abschied am Freitag, 20. März, von der Schloßschenke in Zusammenarbeit mit Siggi Schwarz noch einmal ein richtiges Highlight: Gitarrenlegende Albert Lee & Hogan’s Heroes! Lee ist zweifacher Grammy Award Winner, Wegbegleiter von Eric Clapton und bekanntester Country-Rock Gitarrist der Musikgeschichte. Beginn ist weiter
  • 746 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulanmeldung an der Propsteischule

Schülerinnen und Schüler, die ab dem Schuljahr 2015/2016 die Klasse 5 der Propsteischule Westhausen besuchen wollen, können sich am Mittwoch, 25. März oder Donnerstag, 26. März, jeweils von 8 bis 16 Uhr anmelden. Die Erziehungsberechtigten werden gebeten, das Blatt 4 aus der Grundschulempfehlung mitzubringen. Schüler, welche ein Ostalb-Abo benötigen, weiter
  • 182 Leser

Spende für die Herz- und Zeitverschenker

„Mord im Heiligenwald“ fördert die „Freunde“- Herz- und Zeitverschenker. Die Aktion „Freunde schaffen Freude“ ist auf viele gute Gaben zum Erhalt des Heidenheimer Projekts „Herz- und Zeitverschenker – Der Einsamkeit ein Schnippchen schlagen“ angewiesen. So wurde der Ostalb-Spielfilm „Mord im weiter
  • 570 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VdK-Frühstück

Das nächste VdK-Frühstück ist am Mittwoch, 18. März, ab 9 Uhr in der Turnhallengaststätte in Westhausen. Alle Mitglieder und Förderer des VdK sind herzlich eingeladen. Bitte VdK-Liederbücher mitbringen. weiter
  • 525 Leser

Von Neresheim zu den „WorldSkills“

Tamara Kaufmann und Rouven Förschner vom Ausbildungsbetrieb „Wagner Gärten in Neresheim-Schweindorf“ sind die Sieger des Landschaftsgärtner-Cups 2014, den Deutschen Meisterschaften der Landschaftsgärtner. Mit ihrem Sieg haben die beiden jungen Leute die Tickets nach São Paulo gelöst, wo sie vom 11. bis 16. August 2015 die deutschen Landschaftsgärtner weiter
  • 243 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Himmel über dem Meer

Der „Weinmusketier“ in Aalen, Bahnhofstraße 119, zeigt Fotografien von Friedrun Reinhold. Vernissage zur Ausstellung „Der Himmel über dem Meer“ ist am Samstag, 28. März, um 18.30 Uhr. weiter
  • 274 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die inneren Motive erkennen

Im Rahmen der Reihe „BiZ&Donna“ für Frauen referiert Sabine Kunert am Mittwoch, 18. März, um 9.30 Uhr in der Agentur für Arbeit Aalen, Raum 037, zum Thema „Wissen was ich will – Meine inneren Motive erkennen“. Sabine Kunert ist Leiterin des Regionalbüros für berufliche Fortbildung Ostwürttemberg. Die Teilnahme an der weiter
  • 258 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geheimnisvolles Sardinien

Dem Reiseziel Sardinien ist der Vortrag bei der VHS Aalen im Torhaus am Donnerstag, 19. März, um 19 Uhr gewidmet. weiter
  • 244 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Karten für das Irish-Heartbeat-Festival

Traditionell findet zum St. Patrick’s Day in Fachsenfeld ein Konzert mit Musikgruppen von der grünen Insel statt. Für das Irish-Heartbeat-Konzert am Freitag, 20. März, um 20 Uhr in der Festhalle gibt es noch Restkarten zu 29 Euro (ermäßigt 25 Euro) an der Abendkasse. weiter
  • 610 Leser

Limesverein feiert runden Geburtstag

Jubiläumsfeier im Rathaus Aalen
Seit 20 Jahren bereits gibt es den Verein Deutsche Limesstraße. Die Straße selbst wurde vom ehemaligen Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle gegründet, um den Limes als archäologisches Denkmal in das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken. Zur Feier des Vereins-Jubiläums kamen die Vereinsmitglieder ins Aalener Rathaus. weiter
  • 270 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Literarischer Spaziergang

Natascha Euteneier und Ermelinde Wudy unternehmen am Sonntag, 29. März, einen literarischen Spaziergang über den St.-Johann-Friedhof unter der Überschrift „Frauenzimmer und Mannsbilder“. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Haupteingang. Unkostenbeitrag 3 Euro. weiter
  • 489 Leser

Show mit bekannten Musicalhits

Am Mittwoch, 25. März gastiert die „Nacht der Musicals“ in der Stadthalle Aalen
Eine der erfolgreichsten Musicalgalas tourt erneut durch die Hallen und Theatersäle in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Bereits weit über eine Million Besucher besuchten bisher die „Nacht der Musicals“. Am Mittwoch, 25. März, 20 Uhr, gastiert die Show in der Stadthalle Aalen. weiter
  • 340 Leser

Gründlicher als die Polizei erlaubt

Bis ins Jahr 1850 reicht die von Dieter Zellmer zusammengetragene Geschichte des Polizeimuseums
Das Polizeimuseum in Heubach ist klein – trotzdem kann der Besucher hier Stunden, eigentlich Tage verbringen. Zumindest wenn Gründer und Hobbyhistoriker Dieter Zellmer durch die Räume führt. weiter
IM BLICK • DIE EVANGELISCHE KIRCHE IN GMÜND

Mit Menschen vor Ort bleiben

Die Mitgliederzahl sinkt, die Gebäude kosten zu viel – die evangelische Kirche in Gmünd muss schrumpfen. Dieser Argumentationskette hat sich der Gesamtkirchengemeinderat letztlich gebeugt. Leicht fiel es am Donnerstagabend wohl keinem Mitglied, dem zuzustimmen. Aber die Zahlen, die Kirchenpfleger Joachim Richter vortrug, waren letztlich überzeugend. weiter
  • 5
  • 271 Leser

Das Massaker von Lippach

Eines der dunklesten Kapitel in der Kriegsgeschichte der US-Truppen
Was sich in Lippach am Sonntag, 22. April 1945 ereignet hat, gilt als eines der dunkelsten Kapitel der US-Streitkräfte in Deutschland: ein Mord an 36 blutjungen Soldaten, die in unverantwortlicher Weise noch in letzter Stunde zur aussichtslosen Vaterlandsverteidigung missbraucht und von ihren Vorgesetzten schmählich im Stich gelassen wurden. weiter

Die Bohlschule schließt Ende Juli

Alle verbleibenden Schülerinnen und Schüler wechseln zum Schuljahr 2015/16 an die Hofherrnschule
Am 30. Juli ist Schluss. Diese Entscheidung hat die Bohlschule selbst getroffen. Mit dem Beginn der Sommerferien endet damit die über 100-jährige Schultradition der Bohlschule. Über 50 verbleibende Schülerinnen und Schüler werden dann in die Hofherrnschule wechseln. Gleichzeitig wird sich der kommissarische Schulleiter Konrad Nuding in den Ruhestand weiter
  • 3419 Leser

Laienvorsitzender kritisiert Dekanatsteam

Klaus Panni zieht sich aus allen Ämtern zurück
Der Laienvorsitzende des katholischen Dekanatsrats, Klaus Panni, kritisiert das katholische Dekanatsteam. Es habe im vergangenen halben Jahr keine Informationen von dort gegeben. Deshalb ziehe er sich jetzt von allen Ämtern zurück. weiter
  • 431 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Arbeitsrechtliche Themen für Frauen“

Die VHS in Täferrot präsentiert am Dienstag, 17. März, um 19.30 Uhr die Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht Ulrike Böckler mit ihrem Vortrag „Arbeitsrechtliche Themen für Frauen“ im Rathaus Täferrot. weiter
  • 499 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Danny & the Wonderbras“ in Leinzell

„Danny & the Wonderbras“ gastieren am Sonntag, 15. März, ab 19.30 Uhr im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell. „Country’n Roll“ beschreibt die Musik der Band wohl am besten. Die Fähigkeit, genreübergreifend Musikstile in die Lieder zu integrieren und daraus einen eigenen Stil zu kreieren, macht den Charme der Band aus. weiter
  • 479 Leser
Der besondere Tipp

„Ständing owehchens!“

Das neue Programm von Sabine Essinger steht – und „des tut weh“! Können schwarzer Humor und zugespitzte Übertreibungen wehtun? Ja! Aber es darf gelacht werden. Nicht nur über den ganz normalen Wahnsinn des Alltags, sondern über Dinge, die schon jedem im Leben Bauch- und Kopf-schmerzen beschert haben.Restaurant Kaffeehaus, Sonntag, weiter
  • 770 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Akkordeon-Perlen aus aller Welt

Zum fünften Mal finden sich herausragende Akkordeonisten aus den Landkreisen Esslingen, Göppingen und dem Rems-Murr-Kreis am Sonntag, 15. März, um 18.30 Uhr in der Auerbachhalle in Urbach zum „Bezirksorchester Staufen“ zusammen. Mit Heidrun Neugebauer übernimmt eine international erfahrene und preisgekrönte Gastdirigentin die Leitung des weiter
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrskonzert des MV Schechingen

Der Musikverein (MV) Schechingen lädt zu seinem Frühjahrskonzert am Samstag, 14. März, in die Gemeindehalle ein. Der MV Schechingen bietet unter der Leitung von Michael Stegmaier ein abwechslungsreiches Programm. Neben den Gastgebern sind die Musikfreunde aus Bettringen und die Jugendkapelle GJBO HUS zu hören. Beginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 528 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kindertheater mit „Topolino“

In Zusammenarbeit von VHS und der Gemeinde Iggingen gastiert am Mittwoch, 18. März, um 14.30 Uhr das Kindertheater Topolino aus Neu-Ulm mit seinem neuen Stück „Alles Rabenstark“ im Bürgersaal der Gemeindehalle Iggingen. weiter
  • 532 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleiderbörse für Erwachsene

Eine Kleiderbörse für Erwachsene ist am Sonntag, 15. März, von 11 bis 14 Uhr in der Stadthalle Lorch. Neben Damenmode ab Größe 34 und Herrenbekleidung werden Schuhe und Sportbekleidung für jede Jahreszeit sowie festliche Kleidung angeboten. 15 Prozent des Erlöses sind für einen gemeinnützigen Zweck in Lorch bestimmt. weiter
  • 762 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnupperkurse der Stauferfalknerei

Wer einmal einen Weißkopfseeadler auf seiner Faust halten will, ist beim Schnupperkurs über Greifvögel der Stauferfalknerei im KLoster Lorch an diesem Samstag, 14. März, genau richtig. Er geht von 9 bis etwa 13 Uhr. Um Eulen geht's im Kurs um 18 Uhr im Refektorium des Klosters Lorch. Anmeldung unter (07172) 928497.€ weiter
  • 408 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Versammlung des MGV „Frohsinn“

Am Samstag, 14. März, hält der Männergesangverein „Frohsinn“ Leinzell seine Jahreshauptversammlung in der Skihütte der Skizunft Leinzell ab. Beginn ist um 19.30 Uhr. Im Anschluss an die Tagesordnung lädt der MGV zum gemütlichen Beisammensein ein. Zu diesem Abend sind alle interessierten Mitbürger eingeladen. weiter
  • 452 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Waldhäuser Harmonikastadl

Zum Harmonikastadl lädt der Handharmonika-Club Remstalklang Waldhausen an diesem Samstag, 14. März, in die Remstalhalle in Waldhausen ein. Den musikalischen Teil bestreitet das „Original Uhlberg Duo“ mit Steirischer Harmonika, Gitarrenklang, einem schwäbischen Göschle und viel Gaudi. Höchste Strapazen für die Lachmuskeln verspricht Voralbkomödiant weiter
  • 192 Leser

Weltgebetstag mit karibischem Flair

Das ökumenische Vorbereitungsteam in Spraitbach gestaltete den Weltgebetstag mit Gebeten und Liedern, die Frauen von den Bahamas vorbereitet hatten. Passend zum karibischen Flair wurden die Gottesdienstbesucherinnen von farbenfroher Kleidung, rhythmischen Klängen und einem lustigen wie informativen Anspiel empfangen, bevor sie den Gottesdienst feierten weiter
  • 272 Leser

Über Politik und B 19

Norbert Barthle besucht Abtsgmünd und die Schule
Mit spannenden Fragen sah sich Staatssekretär Norbert Barthle (CDU) an der Friedrich-von-Keller-Schule konfrontiert. Auf Initiative der Fachlehrer Daniel Wolpert und Markus Brenner besuchte der Bundestagsabgeordnete aus Schwäbisch Gmünd die Neuntklässler der Friedrich von Keller Schule. weiter
  • 127 Leser

Der Delphin lehrt Pauline lachen

Die Gögginger Familie Härer ist zurück von der Therapie – großer Dank an alle Spender
Einen kleinen Diamanten hat sie jetzt frei gegeben. „Schatzkästlein“ und „Wundertüte“ nennen die Härers ihre Pauline liebevoll und hoffen ganz fest, dass sie irgendwann die Schlüssel finden, so dass die Fünfjährige all ihre Schätze zeigen kann. Das allererste glückliche Lachen kam bei der Delphintherapie. weiter

Mehr Informationen über Pauline

„eine-chance-fuer-pauline.de“ heißt die Website, die Eva und Martin Härer eingerichtet haben, als sie begannen, mit Hilfe des Vereins Delphin Nogli Spenden für die Therapie ihrer Tochter zu sammeln. Paulines Geschichte, ihr Alltag, ihre Krankheit, ihre Familie, zu der mittlerweile auch ihr kleiner Bruder Henry gehört, ist dort beschrieben weiter
  • 306 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Festival der Schülerband

Schülerbands rocken am Donnerstag, 19. März, ab 18 Uhr die Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd. Angemeldet haben sich die Sonnenbergschule Oberkochen,die Franz-von-Assisi-Schule Waldstetten, Karl-Kessler-Realschule Wasseralfingen, die Musikschule und die Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd sowie die Lehrerbands der St.-Gertrudis-Schule und der weiter
  • 211 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Freywolf & Preußger in Königsbronn

Mit ihrem Themenabend „nur geträumt? aber wirklich!“ sind Freywolf und Klaus-Peter Preußger am Sonntag, 15. März, um 19 Uhr auf Einladung der VHS Königsbronn zu Gast in der Hammerschmiede Königsbronn. Sie nähern sich dem Thema Traum und Wirklichkeit nicht mit schweren philosophischen Abhandlungen über Sein und Schein, sondern in ihrer vielfach weiter
  • 326 Leser

Im Viertelfinale ausgeschieden

Oberkochen. Die Creme de la Creme in Sachen Roboterbauen war am Start beim zentraleuropäischen Finale in München. Dabei ging es um die Flugtickets fürs Weltfinale in St. Louis.Kinder aus zwei Familien, ein Team. So lautete das Motto für Maike, Fabian und Carina Stillhammer sowie Thomas und Kevin Haag, als diese zusammen mit Oberstudienrätin Sonja Fick weiter
  • 142 Leser

Meditation zu 70 Jahre Frieden

Musikalisch-literarische Stunde
Am Sonntag, 15. März, findet um 18 Uhr in der Begegnungsstätte im Seniorenzentrum Hüttlingen in der Bachstraße eine Meditationsstunde zum Thema „70 Jahre Frieden“ statt. weiter
  • 185 Leser

Platz für neues Gewerbe

Unternehmen sollen am Ortseingang von Pommertsweiler ansiedeln
Ortsansässige Unternehmen von Pommertsweiler brauchen Platz zum Expandieren. Dieser soll am Ortseingang, von Wilflingen her kommend rechts, geschaffen werden. Die planerisch-rechtlichen Voraussetzungen will der Ortschaftsrat schaffen. Eines der Themen in der jüngsten Sitzung. weiter
  • 229 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Selbstmarketing für Frauen

Die VHS Ostalb veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Kreisfrauenrat Ostalb am Samstag, 21. März, einen Vortrag von Dipl.-Ing. Silvia Freitag in der Begegnungsstätte im Seniorenzentrum Hüttlingen. Von 10 bis 11.30 Uhr spricht sie über die Marke „Ich“ – Selbstmarketing für Frauen. Gebühr 13,50 Euro inkl. Getränke und Häppchen. Information weiter
  • 271 Leser

Leserfotos der Woche

Hier wieder eine Auswahl schöner Leserfotos im Video, die uns diese Woche erreicht haben. Viel Spaß beim Anschauen. Fotos gerne per Mail an: redaktion@schwaepo.de

weiter

Fabian Fink ist neuer Afa-Vorsitzender

Die SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen betont in Mögglingen die Nähe zu den Gewerkschaften
Die SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) hat im Gasthaus „Ritter“ in Mögglingen einen neuen Vorsitzenden gewählt. Er ist der Abtsgmünder Gemeinderat Fabian Fink. weiter
  • 488 Leser

Elternglück und strahlende Sterne

Lorch. „Vom Elternglück und strahlenden Sternen“ spricht Dr. Thomas Fuchs auf Einladung des Fördervereins der Schäfersfeldschule am Montag, 16. März, in der Lorcher Stadthalle. Fuchs selbst ist Diplompsychologe für Kinder und Jugendliche und ist für seine unterhaltsamen und wissenswerten Vorträge bekannt. Der Vortrag will heutige Erziehung, weiter
  • 447 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hauptversammlung des Albvereins

Die Waldstetter Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins bittet an diesem Samstag, 14. März, alle Mitglieder zur Hauptversammlung in den „Sonnenhof“. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Die Tagesordnung sieht mit Neuwahlen vor, nach den Berichten von Vorstand und Rechner werden die Fachwarte einen Rück- und Ausblick über ihre Tätigkeit vermitteln. weiter
  • 292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heimatmuseum geöffnet

Das Heimatmuseum in Waldstetten ist am Sonntag, 15. März, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Ebenso können Interessierte die Sonderausstellung „Gegen das Vergessen - Erster und Zweiter Weltkrieg“ sowie das Museumscafé besuchen. weiter
  • 417 Leser

Mörderischer Abend bei den Landfrauen

Auf großes Interesse stieß die Lesung aus dem Regionalkrimi „Mordtrieb“ von Krimiautorin und Journalistin Anja Jantschik bei den Alfdorfer Landfrauen. Die Reihen hatten sich im katholischen Gemeindehaus schnell gefüllt, die Gäste genossen einen humorvollen und spannenden Abend. (Foto: privat) weiter
  • 1017 Leser

Realschule öffnet ihre Türen

Waldstetten. Den Tag der offenen Tür an der Waldstetter Franz-von-Assisi-Schule können Interessierte an diesem Samstag, 14. März, besuchen. Von 11 bis 16 Uhr können Interessierte einen Blick in die Räumlichkeiten und auf die Arbeit der Freien Katholischen Realschule werfen. Dazu gibt es ein Programm zum Jahresthema „Schöpfung bewahren“. weiter
  • 337 Leser

Spende für Kultur

Die Volksbank Schwäbisch Gmünd unterstützt den „Runden Kultur Tisch Lorch“. Bereichsleiter Christian Vaas überreichte mit Veronika Goldbach und Andreas Kurz an Ulrich Rund vom „Runden Kulturtisch einen Scheck in Höhe von 1000 Euro aus dem Reinertrag des Gewinnsparens. (Foto: privat) weiter
  • 1104 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Schüssler-Salze

Im Rahmen des Volkshochschulprogramms in Waldstetten ist am Montag, 16. März, um 19.30 Uhr die Heilpraktikerin Jacqueline Hoffmann mit ihrem Vortrag „Schüssler Salze“ im Bürgerhaus Waldstetten zu Gast. Sie möchte dabei ihrem Publikum die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen der Eigentherapie mit den Schüssler-Salzen deutlich machen. weiter
  • 573 Leser

Fragen zu Masern: Hotline anrufen

Angesichts der aktuellen Verbreitung von Masern bietet die AOK Baden-Württemberg einen neuen Service: Unter der kostenlosen Rufnummer (0800) 10 50 501 beantworten rund um die Uhr Experten Fragen zur Krankheit und zur Impfung. Darauf weist die AOK in einer Pressemitteilung hin. Krankheiten wie Masern, aber auch Mumps oder Röteln würden oftmals als harmlose weiter
  • 1152 Leser

Gefährliche LEDs aus Fernost

Der Zoll stoppt vermehrt Einfuhr von technisch mangelhaften LED-Leuchten
Rund 300 Sendungen mit mangelhaften LED-Leuchten aus dem Ausland landen Monat für Monat bei den Zollämtern im Bereich des Hauptzollamtes Ulm – auch in Aalen wurde der Zoll fündig. Meist kommen diese aus Fernost und werden über das Internet vertrieben. Das Problem: Die Leuchten dürfen aus Sicherheitsgründen nicht auf den europäischen Markt. weiter
  • 5
  • 484 Leser

Zahlt die Versicherung, wenn ein Schaden entsteht?

Entstehen Schäden am Haus oder der Einrichtung, durch fehlerhafte oder nicht CE geprüfte Lampen, die wissentlich verwendet wurden spricht man von grober Fahrlässigkeit. Unter Umständen können solche Schäden durch die Haftpflichtversicherung gedeckt, sagt Bernhard Raiser von der Allianz-Versicherung in Aalen. „Bei Neuverträgen ist grobe Fahrlässigkeit weiter
  • 344 Leser

Streich der „Schildbürger“

Da waren wohl Schildbürger am Werk. Dieses Schild, das am Lauterner Ortsende, Fahrtrichtung Mögglingen, angebracht wurde, sorgt für Aufmerksamkeit. „Wenn jemand ohne Erlaubnis ein Verkehrsschild aufstellt, dann ist das ein Straftatbestand“, erläutert Landratssprecherin Susanne Dietterle. „Nur die zuständige Verkehrsbehörde darf eine weiter
  • 5
  • 248 Leser

Umzug als logistischer Kraftakt

Kämmerei der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein in neuen Räumen
Hier eine Palette mit vollen Kartons, da Plastiktüten und leere Kartons. Dazwischen viele Kämmerer und Verwaltungsspezialisten, die ihre Büros einräumen. Reges Treiben herrschte am Freitag im Triumph-Gebäude in Heubach: Die Verbandskämmerei ist eingezogen. weiter

Katholiken wählen Gremium

Kirchengemeinderatswahlen im Dekanat am Samstag und Sonntag
An diesem Wochenende sind Kirchengemeinderatswahlen. Die Katholiken wählen ihr kirchliches Gremium vor Ort – auch im Dekanat Ostalb. Die Kirchengemeinderäte sind die Vertretung der Katholiken. Das Gremium trägt mit dem Pfarrer zusammen die Verantwortung für das Gemeindeleben. weiter

WORT ZUM SONNTAG

Passionszeit, Leidenszeit ist eine Zeit, in der wir zur Ruhe kommen, über uns und unser Leben nachdenken und zur Buße kommen sollen. Wenn wir ehrlich sind, merken wir, wie oft wir achtlos am anderen vorbeigehen, dass wir sein Leid, seinen Kummer oft kaum wahr nehmen, weil wir viel zu sehr mit uns beschäftigt sind. Und dabei merken wir gar nicht, wie weiter
  • 359 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Kirchentag kommt vor Ort

Auf 17 Marktplätzen in Württemberg wird der evangelische Kirchentag an einzelnen Markttagen „zu Markte getragen“, um zu informieren. In Aalen ist der Kirchentag vor Ort am Samstag, 21. März, von 9 bis 13 Uhr; auf dem Spritzenhausplatz. weiter
  • 518 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familiengottesdienst

Sonntag, 10.30 Uhr, Salvator Aalen. Familiengottesdienst für Jung und Alt, danach ab 11.30 Uhr traditionelles Fastenessen zugunsten der Entwicklungshilfeprojekte der Gemeinde. weiter
  • 474 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gotteskünderinnen

Montag, 19 Uhr, St. Maria Aalen: „Ihre Rechte streckt sie zum Pflock“, das Thema Gewalt bei Jael im Buch Richter. Zweiter Abend der Reihe „Gotteskünderinnen“, mit Heike Kellner-Rauch, Theologin und Supervisorin. weiter
  • 618 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Fokus

Donnerstag, 19. März, 19.30 Uhr, Sängerhalle in Aalen-Wasseralfingen: „Streicheln – Mästen – Töten; die Würde des Tieres nach der Bibel“, mit Dr. P. Anton Rotzetter, theologischer Autor und Publizist. weiter
  • 433 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Semestereröffnung an der HTW

Dienstag, 8 Uhr, Neue Aula der HTW Aalen: ökumenischer Semestereröffnungsgottesdienst für alle Studierende und Lehrende. weiter
  • 379 Leser
Großformate des Ellwanger Künstlers Georg Heller unter dem Titel „Alleingang“ sind beim Kunstverein Ellwangen zu sehen. Vernissage ist am Sonntag, 15. März, um 11 Uhr. Zur Einführung spricht der Wolfgang Nußbaumer.Heller-Vernissage in Ellwangen weiter
  • 861 Leser

Perspektiven der VHS Ellwangen

Die Gespräche über eine Fusion mit der Volkshochschule Ostalb liegen momentan auf Eis
Die Ellwanger Volkshochschule hat ein neues Domizil mit schönem Büro und großem Kursraum. Sie hat auch einen neuen Leiter, auf Prof. Dr. Immo Eberl folgte Bernd Beckler, der gleichzeitig das städtische Amt für Schulen und Soziales leitet. Kann man diese Bildungseinrichtung nebenamtlich in die Zukunft führen? weiter
  • 768 Leser
Tagestipp

Der Krawattenclub

Das Theater der Stadt Aalen zeigt die letzte Vorstellung der Komödie „Der Krawattenklub“. Darin geht es um die beiden Freunde Adrien und Bernard, die sich aufgrund der verschwiegenen Mitgliedschaft Adriens im Krawattenklub in einen bitterbösen und zugleich komischen Streit um Freundschaft, Verlässlichkeit und das Recht auf Distanz verstricken. weiter
  • 568 Leser

Streich der „Schildbürger“

Da waren wohl Schildbürger am Werk. Dieses Schild, das am Lauterner Ortsende, Fahrtrichtung Mögglingen, angebracht wurde, sorgt für Aufmerksamkeit. „Wenn jemand ohne Erlaubnis ein Verkehrsschild aufstellt, dann ist das ein Straftatbestand“, erläutert Susanne Dietterle, Sprecherin des Landratsamts. „Nur die zuständige Verkehrsbehörde weiter
  • 247 Leser

30 000 Kilometer

Mit dem Roller von Deutschland nach Malaysia
Der preisgekrönte Fotodesigner und AV-Produzent Thomas Bäumel reiste mit seiner Lebensgefährtin Andrea Höss mit Motorrad und Roller auf dem Landweg von Deutschland nach Sibirien und weiter bis Malaysia. Ein Jahr waren sie unterwegs und legten dabei über 30 000 Kilometer zurück. weiter
  • 284 Leser

Die Bestimmung

Das Chicago der Zukunft ist abgeschnitten von der Außenwelt und die Menschen werden entsprechend ihrer Eigenschaften in fünf unterschiedliche Gruppen eingeteilt. Sie heißen Ferox (die Furchtlosen), Altruan (die Selbstlosen), Cadnor (die Freimütigen), Ken (die Gelehrten) und Amite (die Friedfertigen). Wenn die jugendlichen Bewohner 16 Jahre alt werden, weiter
  • 170 Leser

Fünf sollt ihr sein

Benefizkonzert „ProJugend“
Der Lionsclub Schwäbisch Gmünd-Aalen-Ellwangen lädt wieder alle Gmünder Musikliebhaber zu seinem 12. Benefizkonzert „ProJugend“ herzlich ein. Es musiziert das deutsch-luxemburgische Acelgà-Quintett mit Werken von Mozart, Franz Danzi, Luciano Berio und Claude Paul Taffanel – und das alles im wunderschönen Ambiente des Großen Predigersaals. weiter
  • 304 Leser

info

Beginn ist am Freitag, 20. März, 19.30 Uhr im Gmünder Prediger.Mit dem Erlös werden wieder soziale Projekte in den Raumschaften Schwäbisch Gmünd, Aalen und Ellwangen unterstützt. weiter
  • 430 Leser

Melancholiebomben

Die sechs Dänen von „Alcoholic Faith Mission“ legen es drauf an, das Herz mit sorgfältig ausgesuchten akustischen Melancholiebomben zu brechen. Hier werden soulig-angesexte Folk-Pop-Choräle von ehrlicher Wärme und einladender Präsenz, perfekt und mit Rückgrat vorgetragen. Kaum zu glauben, wenn man sie so sieht: so rustikal, und unschuldig-ländlich weiter
  • 305 Leser

Schubartpreis wird verliehen

Aalen. Am Sonntag, 15. März, wird der Schubart-Literaturpreis an Katja Petrowskaja und der Förderpreis an Karen Köhler verliehen. Zum Festakt um 11 Uhr in der Stadthalle ist die Bevölkerung eingeladen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 1249 Leser

Shaun

Das Schaf
Shaun hat sich in den Kopf gesetzt, sich selbst und den anderen Schäfchen endlich einmal einen freien Tag zu verschaffen, denn vom Trott auf der Farm und seiner lieblos unvorteilhaften Frisur ist Shaun gleichermaßen genervt. Doch der Versuch, den Bauern einen Tag lang unversehrt ins Land der Träume zu schicken, geht gründlich schief.Statt friedlich weiter
  • 222 Leser

Von Gegensätzen

Künstlerführung durch „Match Cut“
Vor sechs Wochen wurde die Ausstellung „Match Cut“ im Landratsamt Ostalbkreis in der Haußmannstraße in Schwäbisch Gmünd eröffnet. Am Mittwoch, 18. März, um 17 Uhr werden die ausstellenden Künstler Ira Grau, Jan-Hendrik Pelz und Klaus Ripper eine kostenlose Führung anbieten. weiter
  • 312 Leser

Raus aus dem Hamsterrad

Aalen. „Raus aus dem Hamsterrad. So nehmen Sie Ihr Leben in die Hand – beruflich wie privat“. Unter diesem Titel hält der Mentalcoach Michael Vaas den nächsten Vortrag der Reihe „Ostwürttemberger Impulse“. Am Montag, 16. März, tritt er um 19 Uhr im Gutenberg-Kasino der SchwäPo auf. Der Referent zeigt in einem multimedialen weiter
  • 316 Leser
Mittwoch, 18. 3. 2015

Wortgewaltig

In der Reihe „wortgewaltig“ liest der Journalist Jörg Armbruster aus seinem Buch „Brennpunkt Nahost. Die Zerstörung Syriens und das Versagen des Westens“ . Karten für die Lesung von Ulrich Kienzle, der aus gesundheitlichen Gründen absagen musste, bleiben gültig. In seinem Buch analysiert Armbruster die Ursachen der Nahostkonflikte: weiter
  • 349 Leser

Philosoph Wolfgang Wieland tot

International anerkannter Kant-Forscher war in Aalen zur Schule gegangen
Er war einer der ganz Großen, die am Schubart-Gymnasium in Aalen Abitur gemacht hatten. Professor Dr. Wolfgang Wieland galt als einer der bedeutendsten Kantforscher seiner Zeit. Jetzt ist er im Alter von 81 Jahren gestorben. weiter
  • 5
  • 1372 Leser

Einbrecher geschnappt

Schwäbisch Gmünd. Polizisten haben am Donnerstag zwei 21- und 23-jährige Männer vorläufig festgenommen, nachdem diese vergeblich versucht hatten, in ein Wohnhaus südlich der Eutighofer Straße einzubrechen. Als die beiden sich um 17 Uhr an der Eingangstür zu schaffen machten, überraschte die Eigentümerin sie. Die Männer flüchteten zu Fuß, konnten aber weiter
  • 768 Leser

Serie rätselhafter Freveltaten

Im Gebiet Westhausen-Lauchheim-Röttingen – Täter und Hintergründe völlig ungeklärt
Rund um Röttingen häufen sich in jüngster Zeit Freveltaten. Neulich wurden Obstbäume umgesägt und landwirtschaftliche Geräte gestohlen. Im Verlauf des letzten halben Jahres sind Hochsitze umgeworfen und eine Jagdhütte beschädigt worden. weiter

Ein Pionier der Jazz Lights

Das Oberkochener Jazzfestival feiert 25. Geburtstag –
Er war von Anfang an dabei. Der in Oberkochen aufgewachsene Axel Schlosser begann als Helfer und Workshopteilnehmer bei den ersten Jazz Lights vor 25 Jahren. Heute ist der 38-Jährige Solo-Trompeter bei der hr-Bigband. Der Berufsmusiker ist überzeugt, dass er dem Festival, das in diesem Jahr ein Vierteljahrhundert alt wird, viel zu verdanken hat. Über weiter
  • 5
  • 543 Leser
Der Frühling steht vor der Tür, es wird wärmer und der FC Alfdorf feiert gemeinsam mit den Ostalb Trend Setters das erste Frühlingsfest in der alten Gemeindehalle in Alfdorf.An den Plattenspielern steht der erfahrene DJ Jens aka DJ JC von den Partyrokkerzz. Partymusik, Schlager und Mixed Music, so dass für alle Partyfreunde das Richtige dabei ist. Los weiter
  • 214 Leser

’s klemmt

Albin Braig und Karlheinz Hartmann als Hannes und der Bürgermeister sind mit ihrem neuen Programm: „Glaub jo net wer du bisch!“ in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten am 16. und 17. November zu erleben.Mag auch der Bürgermeister eines kleinen, bescheidenen Städtchens irgendwo im Schwäbischen sich als würdige Amtsperson fühlen, wenn’s irgendwo weiter
  • 408 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Bruno Jonas in Hüttlingen

Eigenheiten

„So samma mia“ – darüber kabarettiert Bruno Jonas am Freitag, 17. April, um 20 Uhr im Gemeindesaal in Hüttlingen beim Kleinkunstfrühling der Kocherkniegemeinde.Warum sind wir so, wie wir sind und wie ist es dazu gekommen und wer sind wir überhaupt? Sind die Bayern eine eigene, von allen anderen unabhängige Daseinsform oder lediglich weiter
  • 333 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für die ABBA-Nacht

Für Disco-Fans

„ABBA meets friends“ heißt es am Samstag, 28. März, ab 21 Uhr im Bottich in Aalen. DJ Uwe sorgt für den Sound und eine Videoshow für einen Augenschmaus.ABBA – vier Buchstaben, die das Herz jeden Disco-Fans höher schlagen lassen. Spätestens wenn Waterloo, Dancing Queen oder Mama Mia live von den Gianna Sisters erklingt, kommen die ganz weiter
  • 326 Leser

Improvisations- Talente

Am 1. und 2. August findet im Rahmen des Festivals Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd der 14. Internationale Wettbewerb für Orgelimprovisation statt – dem deutschlandweit einzigen ständigen Wettbewerb für dieses Fach.Seit 1989 findet der Wettbewerb für junge Improvisationstalente bis 35 Jahre im zweijährigen Turnus statt. Juroren sind Ansgar weiter
  • 317 Leser

Zwischen Krieg und Hoffen

Die Band „heat.in.the.hut“ und Pfarrer i. R. Horst Oberkampf begeben sich am Samstag, 18. April, um 20 Uhr in der Sängerhalle in Wasseralfingen auf eine Reise in eine krisengeschüttelte Region.Der Abend „Imagine – der Nordirak zwischen Krieg und Hoffen“ liefert Eindrücke aus erster Hand und bringt mit Live-Musik das weiter
  • 750 Leser

info

Das komplette Programm, den Kalender des „Zeit für Kultur“-Halbjahresprogramms 2015 und alle Informationen zu Tickets, deren Preisen und genauen Termine gibt es beim „Kulturnetz Heubach“ unter www.heubach.de.Kontakt: Anfragen entweder per Mail an kulturnetz-heubach@t- online.de, unter der Telefonnummer (07173) 3637 (Öffnungszeiten weiter
  • 254 Leser

Theater, Bikes, Grütze

„Zeit für Kultur“ in Heubach
Das „Kulturnetz Heubach“ holte im vergangenen Jahr zahlreiche kulturelle Veranstaltungen in die Region. Dabei unterstützte es die Organisatoren, indem es sich offen für neue Konzepte zeigte. Im Halbjahresprogramm des Jahres 2015 stehen wieder einige Schmankerl. weiter

Turnhalle soll Lageranbau erhalten

Kosten rund 230 000 Euro – Bürgermeister Witzany: „Gemeinderat steht Baumaßnahme offen gegenüber“
Eine einstimmige Empfehlung für einen Lageranbau an die Turn- und Festhalle gab der Ortschaftsrat Lippach in seiner jüngsten Sitzung. weiter
  • 285 Leser

Stadtwerke beteiligen sich nicht am Windpark

Aufsichtsrat lehnt Kooperation mit der EnBW ab
Die Stadtwerke Aalen werden sich nicht an einer EnBW-Windparkgesellschaft für das Projekt Waldhausen/Beuren beteiligen. Das hat der Aufsichtsrat am Donnerstag beschlossen. weiter
  • 4
  • 305 Leser

Mithelfen für ein sauberes Aalen

Aalen. Die Bürgerinnen und Bürger von Aalen sind am Samstag, 21. März, wieder aufgerufen, sich an der kreisweiten „Flurputzete“ zu beteiligen. Wer bei der Aufräumaktion mitmachen möchte, sollte sich bis Mittwoch, 18. März, beim Grünflächen- und Umweltamt anmelden, Telefon (07361) 52-1602, E-Mail: gruenflaechenamt@aalen.de. Kurzentschlossene weiter
  • 517 Leser

Dr. Becker geehrt

Es hat schon was, wenn ein gerade mal 18 Jahre alter Club ein Mitglied für 40-jährige Mitgliedschaft ehrt. So geschehen beim Lions Club Ostalb Ipf in dieser Woche durch Präsident Peter Weber: Der zeichnete den Aalener Rechtsanwalt a.D. Dr. Gerhard Becker (rechts) für 40 Jahre Lions-Treue aus. Becker war vor seinem Umzug nach Baldern, also ins Gebiet weiter
  • 693 Leser

Passionsspielgruppe Dirgenheim: Martin Bernard zieht sich zurück

 

 

Kirchheim-Dirgenheim Mitte Februar ging die Vorstandschaft der Dirgenheimer Passionsspielgruppe mit der Nachricht in die Öffentlichkeit, dass es 2015 keine Passionsspiele in Dirgenheim geben wird. Gründe wurden nicht genannt. Nun meldet sich der langjährige Spielleiter und Autor Martin Bernard (Foto) zu Wort und erklärt

weiter
  • 1

Traum von 20 000 Zuhörern

Band „Paris Kills“ hofft auf Auftritt beim Taubertal- Festival und erste CD
Die Band „Paris Kills“kann im internationalen Band-Wettbewerb Emergenza groß rauszukommen. Die vier Musiker stammen aus Lorch, Adelberg und Schwäbisch Gmünd. Ein Probenbesuch in Weitmars. weiter
  • 292 Leser

101 Minuten Tabuthema

Kinozeitung präsentiert „Der letzte Tanz“ im Turmtheater – Diskussion mit Regisseur
Ein zaghaftes Klatschen erlöst das Publikum. Dankbar fallen weitere Hände mit ein. Sie klatschen gemeinsam die bedrückende Stille weg, die sich im Kinosaal breit gemacht hat. Der Film „Der letzte Tanz“, präsentiert von der Gmünder Tagespost, greift ein Tabu-Thema auf – zu dem der Regisseur persönlich Stellung bezieht. weiter

Liebe, Macht und Leidenschaft

Musical „Sissi“ bezaubert Zuschauer vor großer Kulisse mit viel Gefühl im Gmünder Stadtgarten
Das unglückliche Schicksal der schönen österreichischen Kaiserin „Sissi“ bewegt seit Generationen viele Menschen. Ein idealer romantischer Stoff, aus dem viele Filme wurden. Und ein Musical um „Liebe, Macht & Leidenschaft“ dazu. Das unterhielt im Gmünder Stadtgarten ein begeistertes Publikum. weiter
  • 338 Leser

Betrügerin enttarnt sich selbst

Frau erschwindelt mit angeblichen Kartenverkäufen und Wohnungsvermietungen im Internet über 12 000 Euro
Karten verkauft, die sie nicht hatte. Und Wohnungen vermietet, die ihr nicht gehören. 12 000 Euro hat eine junge Frau so erschwindelt – „mit erheblicher krimineller Energie“, wie Richter Michael Lang sagte – obwohl klar gewesen sei, dass das nicht lange gut geht. Er verurteilte sie zu einer Haftstrafe, ausgesetzt zur Bewährung. weiter
  • 490 Leser

72-Jährige auf B29 schwer verletzt

Behinderungen am Freitagvormittag - Strecke eineinhalb Stunden gesperrt

Aalen. Gegen 10 Uhr hat es auf der B29 auf Höhe des Aalener Industriegebiets und "Gentner Westside" einen Unfall gegeben. Auf der Bundesstraße am westlichen Ortsausgang verunglückteeine 72-jährige Pkw-Fahrerin schwer. Die Frau war kurz vor 10 Uhr mit ihrem Opel Corsa aus Aalen kommend in Richtung Essingen unterwegs. Vor der Ampel

weiter

Haus wegen Brandes evakuiert

Feuer im Schöneckweg
Die Gmünder Feuerwehr musste in der Nacht auf Freitag ein Gebäude im Schöneckweg in Schwäbisch Gmünd evakuieren. Dort waren Blaue Tonnen und die Hausfassade in Brand geraten. weiter
  • 571 Leser

Marihuana am Steuer

22-Jähriger muss Blutprobe abgeben

Schechingen. Kurz vor Mitternacht in der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben Polizisten des Gmünder Reviers ein Auto angehalten, weil der Fahrer mit überhöhter Geschwindigkeit in der Schießbergstraße in Schechingen unterwegs war. Bereits als der 22-jährige Fahrer die Fahrzeugscheibe herabließ, rochen die Ordnungshüter

weiter
  • 1
  • 2119 Leser

Fahrzeug übersehen

Essingen. Kurz nicht aufgepasst, schon hat es geknallt. Eine 82-jährige Seat-Fahrerin ist am Donnerstag gegen 10.20 Uhr von einem Grundstück auf die Friedrich-Schwarz-Straße eingefahren und ist auf einen auf der gegenüberliegenden Straßenseite geparkten VW aufgefahren, teilt die Polizei mit. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von rund 1300 Euro. weiter
  • 612 Leser

Smartphones aus Umkleide gestohlen

Aalener Polizei bittet um Hinweise

Wie die Polizei jetzt erst berichtet, hat bereits am Montagmorgen ein Unbekannter aus der unverschlossenen Umkleidekabine der Galgenbergrealschule mehrere Smartphones im Gesamtwert von rund 400 Euro entwendet. Die Besitzer der Mobiltelefone hatten die Geräte während des Sportunterrichts in der Umkleide zurückgelassen. Hinweise bitte an

weiter
  • 3
  • 2133 Leser

Besuchermagnet für Gmünd

Baustart für die „Manufaktur B26“ im alten Ritz-Gelände – Lifestyle rund ums Thema Oldtimer
Alle Hürden sind überwunden: der Bau der „Manufaktur B26“ auf dem alten Ritz-Gelände hat begonnen. Für 6,6, Millionen Euro entsteht dort ein Ausstellungs- und Veranstaltungsort rund ums Thema Oldtimer. Zum Spatenstich am Donnerstag gab’s schon mal eine Oldtimer-Kostprobe: Franz Maier kam im Bentley Open Tourer aus dem Jahr 1935. weiter

Auto überschlägt sich

Welzheim. Ein 45-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall am Donnerstag gegen 19.05 Uhr auf der Landesstraße 1150 zwischen Welzheim und Haubersbronn mittelschwer verletzt worden. Auf Höhe von Eselshalden geriet sein Auto aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr zunächst die Böschung hoch. Anschließend überschlug sich weiter
  • 385 Leser

Zwei Verkehrsinseln rasiert

68-Jähriger sagt, er habe Lkw ausweichen müssen

Am Donnerstagnachmittag überfuhr ein 68-jähriger Mann bei Dillingen auf zwei Verkehrsinseln mehrere Verkehrszeichen, berichtet die Polizei Auf der B 16 von Höchstädt kommend in Richtung Dillingen. Am Kreisverkehr beim Ortsende prallte er mit seinem Wagen gegen ein Verkehrszeichen auf einer kleinen Verkehrsinsel an der Einfahrt zum

weiter
  • 5
  • 1968 Leser

Regionalsport (17)

Heimspieltag der Volleyballdamen

Volleyball, Damen, A-Klasse
Nach einem erfolgreichen, vergangenen Heimspieltag setzen die Volleyballdamen des TSV Böbingen I auf den kommenden Spieltag zuhause. Spielbeginn ist um 15 Uhr in der Römerhalle. weiter
  • 194 Leser

Schuller für weitere drei Jahre gewählt

Fußball, Bezirkstag
Beim Fußball-Bezirkstag in Adelmannsfelden am Freitagabend ist Vorsitzender Jens-Peter Schuller wiedergewählt worden. Neue Staffelleiter sind Robert Demurtas (Kreisliga B I) und Dietmar Fahrian (Kreisliga B II). weiter
  • 422 Leser

Mindestens sechs Siege anpeilen

Fußball, 2. Bundesliga: VfR benötigt aus zehn Spielen mindestens sechs Siege zum Ligaverbleib
Stefan Ruthenbeck ist wieder im Training. Es geht um viel beim VfR Aalen. Da kann der Chefcoach seine Mannschaft nicht im Stich lassen. Die Spannung vor dem Abstiegsderby gegen den FC Erzgebirge Aue, das am Sonntag ab 13.30 Uhr in der Aalener Scholz-Arena steigt, wächst. weiter
  • 646 Leser

Die große Chance

Schach, Bezirksliga: Alfdorf im Derby mit Welzheim
In der vorletzten Runde der Bezirksliga werden wichtige Vorentscheidungen fallen, die den Aufstieg als auch den Abstieg betreffen. Im Duell der Tabellenführer stehen sich Aalen-Ellwangen und Oberkochen gegenüber, aber auch Gmünd könnte mit einem Erfolg ganz nach vorne kommen. weiter
  • 258 Leser

Elf der Woche und zwei Liveticker

Fußball, Kreisliga A
Nur noch wenige Stunden bis zum Anpfiff der Rückrunde in der Kreisliga A. Zwei Ligapaarungen werden auf FuPa.net, dem Fußballportal der Gmünder Tagespost, live getickert. Zudem könnte es erstmals eine Elf der Woche in dieser Liga geben. weiter
  • 270 Leser

Frank Dürr bekommt Gold

Fußball, Schiedsrichter: Verbandsobmann Giuseppe Palilla wird wiedergewählt
Der derzeitige Verbandsobmann Giuseppe Palilla aus Tuttlingen stellte sich dabei nach seiner ersten Amtsperiode (2012 bis 2015) bei der Hauptversammlung der Verbands-Schiedsrichter-Vereinigung zur Wiederwahl. Einen Gegenkandidaten gab es nicht. Dadurch wurde Palilla einstimmig für weitere drei Jahre wiedergewählt. weiter
  • 256 Leser

Schwere Aufgabe

Schach, Oberliga: Schweres Spiel gegen Stuttgart
Zwei Runden sind in der Oberliga noch zu spielen und das Team der Schachgemeinschaft Gmünd (6:8) hat nach der Niederlage gegen Sontheim am vergangenen Spieltag den Klassenerhalt noch nicht in der Tasche. In Stuttgart haben die Stauferstädter jetzt eine ganz schwere Aufgabe vor sich. weiter
  • 285 Leser

TV Wetzgau II auf der Siegerstraße

Kunstturnen, Verbandsliga
Nach einer knappen Niederlage gegen den TSV Schmiden in der vergangenen Woche konnte die Nachwuchsmannschaft des TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau nun einen deutlichen 63:22-Sieg gegen die KTV Hohenlohe II einfahren. weiter
  • 227 Leser

Wetzgau gut in Form

Rhythmische Sportgymnastik: Vordere Platzierungen
Bei den offenen Gaumeisterschaften Neckar-Teck erzielten die Rhythmischen Sportgymnastinnen des TV Wetzgau unter der Leitung von Sina Waldenmaier, Jaqueline und Marcella Mieslinger wieder zahlreiche Treppchenplätze. weiter
  • 413 Leser

„Ich lebe diesen Sport“

Kegeln, Bundesliga: Fabian Seitz (KC Schwabsberg) aus Schwäbisch Gmünd im Portrait
Der Rechberger Fabian Seitz ist einer der Besten seiner Zunft, in Deutschland und international. Als Bundesligakegler stellte er in dieser Saison einen neuen deutschen Rekord auf, darf mit hoher Wahrscheinlichkeit an der Heim-WM 2015 teilnehmen. An diesem Samstag kegelt er mit dem KC Schwabsberg um die Deutsche Vizemeisterschaft. weiter
  • 147 Leser

Bronzemedaille für den Heubacher Kai Klein

Judo, Deutsche Einzelmeisterschaften U21 in Frankfurt/Oder: Kai Klein und Alina Böhm vom Judozentrum Heubach am Start
Kai Klein vom JZ Heubach hatte sich mit Platz drei bei den Süddeutschen Meisterschaften in Pforzheim für die Deutsche Ebene qualifiziert. Alina Böhm, aktuelle Deutsche Meisterin U18, durfte nach dem Titelgewinn ebenfalls bei den Deutschen Meisterschaften U21 an den Start gehen. weiter
  • 193 Leser

Die Karriere von Fabian Seitz in Zahlen

Erfolge:Deutscher Rekordhalter 120 Wurf (709 Kegel), Weltmeister Mannschaft 2006/2007/2008, Vizeweltmeister Einzel 2006, Weltmeister Tandem-Mix 2007, Vizeweltmeister Tandem 2012, Bundesliga-Aufstieg mit Schwabsberg 2008/09Stationen: SKC Waldstetten (bis 2005), SKC Alemannen München (2010/11), SKC Victoria Bamberg (2013/14), KC Schwabsberg (2005-2010, weiter
  • 897 Leser

Dritten Gesamtrang verteidigt

Skispringen, Weltcup: Weltmeisterin Carina Vogt springt zum Abschluss in Oslo auf Rang vier
Carina Vogt hat die Weltcup-Saison auf dem dritten Gesamtrang beendet. Zum Abschluss sprang die Doppel-Weltmeisterin am Freitag auf der Großschanze am Holmenkollen in Oslo auf den vierten Platz. „Das war ein tolles Jahr. Besser geht’s fast nicht“, sagte die 23-Jährige aus Waldstetten. weiter
  • 365 Leser

„Im Herzen eine Weilermerin“

Skispringen: Empfang für Junioren-Weltmeisterin Anna Rupprecht bei der Stadt Gmünd – Eintrag ins Silberne Buch des Sports
Die Nächste, bitte: Mit Anna Rupprecht hat sich am Freitag eine weitere Weltmeisterin im Skispringen ins Silberne Buch des Sports eingetragen. Die Stadt Gmünd hat für die 18-Jährige des SC Degenfeld einen Empfang gegeben. „Wir sind richtig stolz auf Dich“, sagte Oberbürgermeister Richard Arnold. weiter
  • 310 Leser

Schurter meldet für Heubach

Mountainbike: „Bike the rock“
Der Schweizer Nino Schurter hat sich für die 15. Auflage des „Bike the Rock“ am 2. und 3. Mai gemeldet. Der dreifache Weltmeister und Heubach-Sieger von 2013 bringt sein komplettes Scott-Odlo-Team mit nach Heubach. weiter
  • 257 Leser

Carina Vogt zum Abschluss Vierte

Skispringen, Weltcup: Doppel-Weltmeisterin verteidigt Rang drei im Gesamtklassement
Carina Vogt ist beim letzten Weltcup der Saison auf Platz vier gesprungen. Die Doppel-Weltmeisterin aus Waldstetten hat damit ihren dritten Rang im Gesamtklassement verteidigt. Gewonnen hat am Freitag die Japanerin Sara Takanashi aus Japan. Die Weltcup-Gesamtsiegerin Daniela Iraschko-Stolz beendete das Springen in Oslo als Fünfte. weiter
  • 4
  • 1925 Leser

Lechleiter in Essingen im Gespräch

Fußball, Verbandsliga
VfR Aalens Zweitligaprofi Robert Lechleiter kommt zum TSV Essingen. Nicht um die Kickschuhe zu schnüren. Der Aalener Publikumsliebing ist der Stargast beim Sponsorentreff (13.30 Uhr) am Samstag in der Schönbrunnhalle. weiter
  • 448 Leser

Überregional (87)

"Energielabels verwirren die Verbraucher"

Die Energie-Kennzeichnung von Haushaltsgeräten muss nach Ansicht des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV) überarbeitet werden. Das System mit den Effizienzklassen A+++ bis G und einer Farbskala sei "alles andere als einfach", beklagte VZBV-Vorstand Klaus Müller in Berlin. Eine einheitliche Skala für alle Geräte fehle. Während etwa bei neuen Staubsaugern weiter
  • 733 Leser

"Ohne Linke gibt es keinen SPD-Kanzler"

Erst wenn die SPD genug davon hat, stets der kleine Partner der Union zu sein, wird sie im Bund mit den Linken paktieren. Das sagt der Berliner Politologe Dr. Gero Neugebauer, Experte für SPD und Linke. weiter
  • 536 Leser

"Wahrscheinlich Puck an den Kopf bekommen"

Sammer teilt aus Hohes fußballerisches Niveau zeigte der FC Bayern München beim 7:0 gegen Donezk. Nur Sportvorstand Matthias Sammer scherte aus der Reihe. "Wahrscheinlich hat er mal einen Puck an den Kopf bekommen und Spätfolgen jetzt", sagte er über Thomas Eichin, Sportchef beim nächsten Bundesliga-Gegner Werder Bremen. Eichin kontert Eichin hatte weiter
  • 570 Leser

Albstadt: Nun drei OB-Anwärter

Klaus Konzelmann ist nun offizieller Kandidat für die zweite Runde der OB-Wahl in Albstadt (Zollernalbkreis) am Sonntag, 22. März. Nach dem Einreichen seiner Wahlunterlagen hatte der Gemeindewahlausschuss der Kandidatur einstimmig zugestimmt. Die Bewerberfrist endete am Mittwochabend um 18 Uhr. Auf dem Wahlzettel werden neben Konzelmann die zwei Kandidaten weiter
  • 448 Leser

Anlauf zum Angriff

Ein Jahr vor der Wahl suchen Kretschmanns Herausforderer noch ihre Rolle
Bleibt der erste grüne Ministerpräsident Kretschmann im Amt? Heute in einem Jahr ist das die Frage in Baden-Württemberg. Die CDU will ihm den Chefsessel abjagen - auch die SPD macht sich Hoffnungen. weiter
  • 551 Leser

Athen fühlt sich beleidigt

Nach Schuldengezerre und Pfändungs-Drohungen wird der Streit zwischen Athen und Deutschland nun auf eine persönliche Ebene gezogen: Mit einer diplomatischen Protestnote reagierte die griechische Regierung gestern auf ihrer Meinung nach "herablassende" Äußerungen von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) über seinen Athener Kollegen Giannis Varoufakis. weiter
  • 494 Leser

Auf einen Blick vom 13. März 2015

FUSSBALL EUROPA LEAGUE ACHTELFINAL-HINSPIELE VfL Wolfsburg - Inter Mailand 3:1 (1:1) VfL Wolfsburg: Benaglio - Vieirinha (88. Perisic), Naldo, Knoche, Rodriguez - Guilavogui, Luiz Gustavo - Caligiuri, De Bruyne, Schürrle (46. Träsch) - Dost (70. Bendtner). Tore: 0:1 Palacio (6.), 1:1 Naldo (28.), 2:1, 3:1 De Bruyne (63., 76.). - Zuschauer: 25 374. Zenit weiter
  • 609 Leser

Auf Tsunami vorbereitet?

Vor der Welt-Katastrophenkonferenz streiten Japaner um eine Ufermauer
Wie schützt man eine Küste vor einem Tsunami? Mit einer Mauer? Die japanische Regierung will eine bauen lassen, aber es gibt Kritik daran. Stoff für die morgen beginnende Katastrophenkonferenz. weiter
  • 476 Leser

Aufruf auf Facebook: "Wir werden Josephine finden"

Die Familie der ausgerissenen 14-Jährigen informiert auch Campingplätze - Polizei kontrolliert Konto
Die Familie der vermissten 14-jährigen Josephine aus Schildow fahndet auch im Sozialen Netzwerk Facebook nach dem Mädchen. Sie sei auch an den ADAC und an Campingplätze herangetreten, sagte ihr 17-jähriger Bruder Vincent. Das Mädchen ist vermutlich mit seinem 47-jährigen Onkel abgetaucht. "Wir werden Josephine finden", steht in großen Lettern auf der weiter
  • 934 Leser

Besonderer Jubel

Holger Badstubers erster Champions-League-Treffer nach langer Leidenszeit
Das 7:0 gegen Schachtjor Donezk war ein beeindruckendes Resultat. Stark auch diese Quote: 93 Prozent aller Pässe des FC Bayern kamen an. Die Konkurrenz würde den Münchnern gern aus dem Weg gehen. weiter
  • 419 Leser

BMW erzielt vor Chefwechsel Rekordgewinn

Der Münchner Autobauer BMW hält mit seinem fünften Rekordjahr in Folge die Konkurrenz in der Oberklasse auf Distanz. Kurz vor seinem Abschied vom Posten als Vorstandschef überlässt Norbert Reithofer seinem Nachfolger Harald Krüger ein wohl bestelltes Haus. Krüger soll dafür sorgen, dass es Daimler und der Volkswagen-Tochter Audi nicht gelingt, BMW im weiter
  • 712 Leser

Britische Presse: Mourinho "hat's vermasselt"

Als das überraschende Aus für den FC Chelsea nach 120 hoch dramatischen Minuten perfekt war, gab sich selbst der großspurige José Mourinho kleinlaut. "Wir waren einfach nicht gut genug und haben es verdient, bestraft zu werden", sagte der Teammanager im Anschluss an das 2:2 nach Verlängerung im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Paris weiter
  • 491 Leser

Der misshandelte Mann

Stuttgarter Pilotprojekt will mit überholten Rollenbildern aufräumen
Jedes zehnte Opfer von häuslicher Gewalt ist männlich, gleichzeitig sind Hilfsangebote rar gesät. Zu diesem Ergebnis kommen die Initiatoren eines Stuttgarter Pilotprojekts, das mit alten Rollenbildern brechen will. weiter

Der Mond schaut zu

Sanfte Landung bei Traumwetter: Die Sojus-Kapsel schwebt an einem Fallschirm über Kasachstan, ehe sie mit drei Astronauten an Bord landet. Barry Wilmore, Alexander Samokutyaev und Elena Serova kehrten nach sechs Monaten an Bord der Raumstation ISS wohlbehalten auf die Erde zurück. Foto: dpa weiter
  • 565 Leser

DFB bestraft 1. FC Köln für Ausschreitungen

Härter als erhofft, milder als befürchtet: Der 1. FC Köln ist für die Randale einiger Chaoten nach dem Derby am 14. Februar bei Borussia Mönchengladbach hart bestraft worden, kommt jedoch wohl zum letzten Mal um ein Geisterspiel herum. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verurteilte die Rheinländer zu Zuschauer-Teilausschlüssen für drei weiter
  • 607 Leser

Die Preis-Tricks der Online-Shops

Warum Verbraucher unterschiedliche Preise im Internet bezahlen
Die Preise im Internet fahren Achterbahn: Elektronikartikel sind meist am Mittwoch am günstigsten. Schuhe kauft man am besten am Donnerstag. Aber auch wer bestellt, kann eine Rolle spielen. weiter
  • 876 Leser

Dobrindt gibt Geld für Brücke an B 10 frei

Der Weiterbau der Bundesstraße 10 bei Göppingen kommt voran. Wie der Göppinger CDU-Bundestagsabgeordnete Hermann Färber gestern mitteilte, hat das Bundesverkehrsministerium die Freigabe für den vorgezogenen Bau der B-10-Brücke an der Grüneberger Straße bei Gingen erteilt. "Damit ist ein kleiner aber dennoch wichtiger Schritt zum Weiterbau der B 10 getan", weiter
  • 459 Leser

Ein Duo und ein Trio

Eingespielt Bei den Moderatoren Sylvie Meis (36) und Daniel Hartwich (35) setzt der Privatsender auf ein seit Jahren eingespieltes Duo. Und auch die Juroren sind dieselben wie in den beiden Vorjahren: Motsi Mabuse (33), Joachim Llambi (50) und Jorge González (47). Erstmals werden sich aber 14 statt zehn Tanzpaare in zwölf Live-Shows miteinander messen. weiter
  • 531 Leser

Erfolg mit eigenen Läden und Damenmode

Hugo Boss wächst schwächer - Konzernchef sieht aber "exzellente Perspektiven"
Hugo Boss ist eine Weltmarke. Doch der Kernmarkt des schwäbischen Edelschneiders ist immer noch Europa. Obwohl sich hier die Konjunktur zuletzt eintrübte, legte Boss ein solides Wachstum hin. weiter
  • 728 Leser

Erstmals Leipziger Buchpreis für Lyriker

Der Autor Jan Wagner hat als erster Lyriker den renommierten Preis der Leipziger Buchmesse gewonnen. Die Jury prämierte gestern in der Kategorie Belletristik seinen Gedichtband "Regentonnenvariationen". Weitere Preisträger sind die Übersetzerin Mirjam Pressler und der Sachbuchautor Philipp Ther. Die Sieger nahmen die mit insgesamt 45 000 Euro dotierte weiter
  • 563 Leser

Es reicht nicht für Medaillen

Biathlon-WM: Schempp und Lesser keine Gefahr für Martin Fourcade
Simon Schempp glänzte in der Loipe, Erik Lesser überzeugte am Schießstand - belohnt wurden beide nicht: Die deutschen Goldhoffnungen haben im Einzel der Biathlon-WM die Medaillenränge letztlich klar verpasst. weiter
  • 514 Leser

Ex-Polizeichef gesteht Fehler ein

Mehr als ein Vierteljahrhundert nach der Stadion-Tragödie von Hillsborough hat der damalige Polizeichef David Duckenfield eine Lüge bei den Ermittlungen gestanden und die Angehörigen der Opfer um Verzeihung gebeten. Der heute 70-Jährige hatte an einem bereits überfüllten Fanblock ein Tor öffnen lassen und mit dieser fatalen Entscheidung einen Beitrag weiter
  • 493 Leser

Existenz-Nöte schon vor dem ersten Start

Schweizer Sauber-Team unterliegt vor Gericht
Sauber versinkt vor dem Formel-1-Auftakt im kompletten Chaos - sogar die Existenz des Schweizer Traditionsrennstalls steht auf dem Spiel. weiter
  • 451 Leser

Fest und Jubiläumsausstellung

Besuchermagnet Sandro Botticellis "Bildnis der Simonetta Vespucci" oder Johann Heinrich Wilhelm Tischbeins "Goethe in der römischen Campagna" locken jährlich Hunderttausende Besucher ins Frankfurter Städel-Museum. Unter dem Motto "Das Frankfurter Bürgermuseum. Ein Geschenk für alle" feiert es am Sonntag, 10-20 Uhr, seinen 200. Geburtstag mit einem Bürgerfest weiter
  • 523 Leser

Gabalier schlägt Heino

Österreicher ist beliebtester Volksmusiker
Heino ist das Urgestein der Volksmusik, muss aber die Krone des Beliebtesten an Andreas Gabalier abgeben. Abgeschrieben ist er aber noch nicht. weiter
  • 551 Leser

Gabriel will Wlan-Zugang erleichtern

Betreiber von Cafés, Restaurants und öffentlichen Gebäuden in Deutschland sollen leichter ein öffentliches Wlan anbieten können. Das sieht ein Gesetzentwurf der Bundesregierung vor, der gestern veröffentlicht wurde. Cafébesitzern oder Hoteliers drohen bisher teure Abmahnungen, falls Nutzer über den angebotenen Internetzugang gegen Gesetze verstoßen weiter
  • 540 Leser

Ganz der Staatsmann

Ramelow macht weder hohe Schulden noch taugt er zum Investorenschreck
Schon nach knapp 100 Tagen ist es ruhig um den ersten linken Ministerpräsidenten geworden. Bodo Ramelows rot-rot-grünes Team erfreut sich trotz unspektakulärer Politik gleichbleibender Beliebtheit. weiter
  • 478 Leser

Gericht untersagt Hundehaltung im Auto

Kläger wollte Tier während der Arbeitszeit im Wagen lassen - Zwei Quadratmeter Fläche reichen nicht
Einen Hund den ganzen Tag im Auto lassen? Dass das nicht erlaubt ist, musste nun tatsächlich ein Stuttgarter Gericht entscheiden - im "Fall Cosima" . weiter
  • 630 Leser

Hohe Nachfrage nach Integrationskursen

Veranstaltern fehlen qualifizierte Dozenten - Angebote nicht auf Arbeitsmarkt zugeschnitten
Integrationskurse sollen Zuwanderern den Weg in die deutsche Gesellschaft ebnen. Ein Stück weit zumindest. Die Nachfrage nach den Kursen wächst. Veranstalter klagen über Lehrermangel. weiter
  • 582 Leser

Kevin de Bruyne lässt sich feiern

Europa League: VfL Wolfsburg dreht gegen Inter Mailand Spiel einen 0:1-Rückstand zum 3:1
Gute Karten für den VfL Wolfsburg. Nach dem 3:1 gegen Inter Mailand hat das Team von Dieter Hecking beste Chancen auf das Viertelfinale der Europa League. Doppelter Torschütze war Kevin de Bruyne. weiter
  • 510 Leser

Kommentar · ERBSCHAFTSTEUER: Zurück zur Sachlichkeit

Selten gab es so viel Aufregung im Unternehmerlager wie derzeit um das Thema Erbschaftsteuer. Manches hört sich so an, als sei der ganze Mittelstand dem Untergang geweiht, wenn die rechtlichen Regeln etwas verschärft werden, wie dies das Bundesverfassungsgericht verlangt hat. Doch da wird zu heftig auf die Pauke gehauen. Zumindest bei der baden-württembergischen weiter
  • 2
  • 476 Leser

Kommentar · PFLEGE: Weiter springen

Zu recht warnt der Deutsche Pflegerat vor dem Kollaps des deutschen Gesundheitssystems. Denn ohne Pflege nach Operation oder Behandlung geht es nicht, weder im Krankenhaus, noch im Altenheim, auch nicht, wenn Pflegebedürftige zuhause betreut werden. Schon heute fehlen 50 000 Pflegekräfte allein in den 2000 Kliniken. Was läuft da schief in einem Gesundheitssystem, weiter
  • 481 Leser

Kommentar: Angriff auf Armani & Co

Vor knapp sieben Jahren hat Claus-Dietrich Lahrs bei Hugo Boss das Ruder übernommen. Er kam von der französischen Luxusmarke LVMH und musste sich ungezählte Male die journalistische Standardfrage anhören, wie sich das so anfühle - von Paris, der Weltmetropole der Mode, nach Metzingen am Fuße der Schwäbischen Alb zu wechseln. Der Hauch von Skepsis, dass weiter
  • 743 Leser

Konzelmann nun offiziell Kandidat

Klaus Konzelmann ist nun offizieller Kandidat für die zweite Runde der OB-Wahl in Albstadt (Zollernalbkreis) am Sonntag, 22. März. Nach dem Einreichen seiner Wahlunterlagen hatte der Gemeindewahlausschuss der Kandidatur einstimmig zugestimmt. Die Bewerberfrist endete am Mittwochabend um 18 Uhr. Auf dem Wahlzettel werden neben Konzelmann die zwei Kandidaten weiter
  • 483 Leser

Kreditgebühren: Banken halten ihre Kunden hin

Bei der Rückerstattung von zu Unrecht erhobenen Kreditbearbeitungskosten werden Bank- und Sparkassenkunden nach Angaben von Verbraucherschützern oftmals hingehalten oder nur teilweise entschädigt. Eine stichprobenartige Untersuchung von insgesamt 206 Fällen aus der Verbraucherberatung habe ergeben, "dass berechtigte Ansprüche der Bankkunden vielfach weiter
  • 698 Leser

Land setzt auf Akademisierung der Pflegeberufe

Die Landesregierung weitet die Zahl der Studienplätze in den Bereichen Pflege, Physiotherapie und Hebammenwesen massiv aus. Das geht aus einer Ausschreibung von Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) für ein Hochschulausbauprogramm zur "Akademisierung der Gesundheitsberufe" hervor. Danach sollen in den kommenden beiden Wintersemestern in diesem weiter
  • 564 Leser

Land will mehr ältere Bufdis gewinnen

Ursprünglich sollte der Bundesfreiwilligendienst Junge wie Ältere anziehen. Die Senioren sind aber rar. Das Land will via Bundesrat gegensteuern. weiter
  • 502 Leser

Landtag streitet über Atompolitik

Vier Jahre nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima hat die Atom- und Energiepolitik Streit im Landtag ausgelöst. Während die grün-rote Koalition sich selbst eine verantwortliche Atompolitik bescheinigte, bemängelte die Opposition Versäumnisse beim Umsetzen der Energiewende. "Verantwortliche Atompolitik bedeutet, dass man die Energiewende in Baden-Württemberg weiter
  • 490 Leser

Laut einer Studie sind 16 Prozent der Täter weiblich

Täterinnen Aktuellen Zahlen aus Stuttgart zufolge gab es in der Stadt zuletzt 485 Fälle von häuslicher Gewalt. 289 Mal wurde dabei ein Platzverweis ausgesprochen, rund sieben Prozent der Täter waren in diesen Fällen weiblich. Eine Studie der Bundesregierung aus dem Jahr 2004 geht generell von 77 Prozent männlichen und 16 Prozent weiblichen Tätern aus. weiter
  • 457 Leser

Lehrstühle für Islam-Unterricht

Für den Ausbau des Islam-Unterrichts an Schulen will die grün-rote Landesregierung zwei neue Lehrstühle schaffen: Sie richtet an den Pädagogischen Hochschulen in Karlsruhe und Ludwigsburg spezielle Lehrstühle für Islamische Religionspädagogik ein. Das sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) im SWR. Von rund 70 000 muslimischen Schülern weiter
  • 478 Leser

Leitartikel · APPLES iCAR: Wehe, es schlüpft

Von Thomas Veitinger Eigentlich ist alles wie immer. Es gibt Gerüchte, Indizien - aber nichts Genaues weiß man nicht. Gewissheit herrscht erst, wenn sich der Vorhang hebt und der Apple-Chef das "next big thing" (nächste große Ding) in den Händen hält. Das Produkt in die Kameras zu halten, dürfte Tim Cook im Jahr 2020 möglicherweise schwer fallen. Beobachter weiter
  • 443 Leser

Leute im Blick vom 13. März 2015

Sebastian Krumbiegel Der "Prinzen"-Sänger Sebastian Krumbiegel (48) hat die Vinyl-Platte für sich entdeckt. "Ich habe meinen Schallplattenspieler reparieren lassen und die erste ,Prinzen'-Platte aufgelegt", sagte er. "Es klingt anders, und man geht anders an die Musik heran." Man "zappt nicht weiter zum nächsten Titel", sondern lasse sich auf die Musik weiter
  • 595 Leser

Luxuriös aufgetischt

Das "Mittagessen"und mehr: Monet und die Geburt des Impressionismus
"Monet und die Geburt des Impressionismus" heißt die neue Sonderausstellung des Städel-Museums: bestückt mit rund 100 Meisterwerken und Leihgaben aus aller Welt. Mehr Paris war Frankfurt selten. weiter
  • 652 Leser

Minileitzins drückt Gewinn

Bundesbank überweist weniger Geld ans Finanzministerium
Der Scheck aus Frankfurt an Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble fällt in diesem Jahr geringer aus. Der historisch niedrige Leitzins im Euroraum drückt auch den Gewinn der Bundesbank. weiter
  • 899 Leser

Müden Wählern Beine machen

Parteien beraten über ein Konzept gegen sinkende Wahlbeteiligung
Die Parteien wollen dem Volk Beine machen. Dazu treffen sich die Generalsekretäre von Union und SPD kommende Woche erstmals, um über Mittel gegen die wachsende Wahlmüdigkeit zu beraten. weiter
  • 488 Leser

Na sowas... . . .

Ein Einbrecher (27) in ein Schwimmbad in Olpe hat gewartet, bis die Polizei ihn holte. Allerdings nicht ganz freiwillig. Er war nachts in das Bad eingebrochen und hatte Alarm ausgelöst. Als der Betriebsleiter kam und das Licht anschaltete, flüchtete der Mann in einen anderen Gebäudeteil. Dummerweise (für ihn) ließ sich dessen Tür nur von außen öffnen. weiter
  • 446 Leser

Nahles: Asylbewerber in Ausbildung sollen bleiben

Abschiebestopp Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) steht einem Bleiberecht für jugendliche Flüchtlinge, die eine Ausbildung in Deutschland absolvieren, positiv gegenüber. Bei einem Besuch im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in Nürnberg sagte sie, ihr Ministerium werde "große Anstrengungen unternehmen, hier eine Lösung zu finden". weiter
  • 512 Leser

Neues Urteil zu Kopftuchverbot

Bundesverfassungsgericht: Abstrakte Gefahr reicht nicht
Ein pauschales Kopftuchverbot bei Lehrkräften ist nicht mit der Religionsfreiheit vereinbar. Eine entsprechende Entscheidung wird heute nach Informationen unserer Zeitung das Bundesverfassungsgericht veröffentlichen. Aufgrund einer Computerpanne wurde der Kern des Beschlusses bereits vorab bekannt. Demnach ist das Kopftuchverbot in Nordrhein-Westfalen weiter
  • 518 Leser

Notizen vom 13. März 2015

Wal rammt Touristenboot Ein Wal hat vor der Küste Mexikos ein Touristenboot gerammt. Dabei kam Medien zufolge eine 45-jährige Kanadierin um. Sie stürzte bei dem Unfall nahe Cabo San Lucas ins Wasser und wurde an Kopf und Genick verletzt. Sie starb später im Krankenhaus. Zwei weitere Menschen wurden bei der Kollision verletzt. Das Schiff war mit 24 Touristen weiter
  • 712 Leser

Notizen vom 13. März 2015

Kundus: Wenig Hoffnung Die Opfer des Bombenangriffs 2009 im afghanischen Kundus haben kaum Aussicht auf Entschädigung. Das machte das Oberlandesgericht (OLG) Köln deutlich. "Wir messen der Berufung eher geringe Erfolgsaussichten bei", sagte die Vorsitzende Richterin. Das OLG will am 30. April über Klagen entscheiden. Bei dem Angriff auf Befehl eines weiter
  • 522 Leser

Notizen vom 13. März 2015

Firmino darf gehen Fußball Der brasilianische Nationalspieler Roberto Firmino darf Bundesligist 1899 Hoffenheim trotz eines Vertrages bis 2017 nach dieser Saison verlassen. Laut Firminos Berater Roger Wittmann wurde ein möglicher Transfer im Sommer bei der Vertragsverlängerung des umworbenen 23-Jährigen im vergangenen Jahr mit den TSG-Verantwortlichen weiter
  • 610 Leser

Notizen vom 13. März 2015

Missstände beklagt In Kambodschas Textilindustrie werden nach Angaben von Menschenrechtlern weiter Kinder beschäftigt. Fabrikbesitzer zwängen Arbeiterinnen zu Überstunden, kümmerten sich nicht angemessen um Schwangere und schüchterten Gewerkschaftsvertreter ein, berichtete die Organisation Human Rights Watch. In manchen Fabriken seien keine Toilettenpausen weiter
  • 848 Leser

Pfusch kommt Bauherren teurer

Nasse Keller, Schimmel im Wohnzimmer oder feuchte Balken im Dachgeschoss: Bauschäden aufgrund von Pfusch und Planungsfehlern kommen Bauherren laut einer Studie teuer zu stehen. Von 2002 bis 2013 habe sich der durchschnittliche Schaden von 33 000 EUR auf 67 000 EUR verdoppelt, ergab eine Auswertung von 4800 Versicherungsfällen für den Bauherren-Schutzbund. weiter
  • 701 Leser

Programm vom 13. März 2015

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Greuther Fürth - 1860 München, Bochum - Heidenheim, Darmstadt - Union Berlin. - Samstag, 13: Kaiserslautern - Nürnberg, St. Pauli - FSV Frankfurt. - Sonntag, 13.30: Ingolstadt - Karlsruher SC, Aalen - Aue, Sandhausen - Braunschweig. - Montag, 20.15: RB Leipzig - Düsseldorf. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Wehen weiter
  • 799 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 606 196,00 Euro Gewinnklasse 2 413 542,60 Euro Gewinnkl. 3 10 882,70 Euro Gewinnkl. 4 3 326,00 Euro Gewinnkl. 5 161,60 Euro Gewinnkl. 6 39,30 Euro Gewinnkl. 7 17,30 Euro Gewinnkl. 8 9,50 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 741 895,70 Euro ohne Gewähr weiter
  • 587 Leser

Rassenunruhen in Ferguson

Rücktritt des Polizeichefs löst Krawalle aus
Bei einer Demonstration nach dem angekündigten Rücktritt des Polizeichefs in der US-Stadt Ferguson sind zwei Polizisten angeschossen und schwer verletzt worden. Polizeichef Jon Belmar sprach von einem Hinterhalt. Die Schüsse in der Vorstadt von St. Louis sind eine dramatische Eskalation der Unruhen, die vom Tod des schwarzen Teenagers Michael Brown weiter
  • 524 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Bayer Leverkusen - VfB Stuttgart (3:1) Samstag, 15.30 Uhr FC Augsburg - 1. FSV Mainz 05 (2:1) 1899 Hoffenheim - Hamburger SV (1:1) Hertha BSC - FC Schalke (0:2) SV Werder Bremen - Bayern München(2:2) Eintracht Frankfurt - SC Paderborn (1:0) Samstag, 18.30 Uhr Borussia Dortmund - 1. FC Köln(1:0) Sonntag, 15.30 Uhr VfL Wolfsburg - SC weiter
  • 573 Leser

Rießle verpasst Weltcup-Sieg

Kombinierer Fabian Rießle hat im norwegischen Trondheim nur knapp den ersten Weltcupsieg seiner Karriere verpasst. Der Staffel-Weltmeister aus Breitnau musste sich im vorletzten Rennen des Winters einzig Lokalmatador Magnus Moan geschlagen geben. Doppel-Weltmeister Johannes Rydzek (Oberstdorf) komplettierte auf Rang vier das gute deutsche Ergebnis. weiter
  • 537 Leser

Schwarzarbeit: Höherer Schaden

Durch Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung ist Deutschland im vergangenen Jahr ein Schaden von mehr als 795 Mio. EUR entstanden. Die Schadenssumme sei im Vergleich zum Vorjahr nochmals gestiegen, sagte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) bei der Vorstellung der Jahresbilanz des Zolls. Die rund 6700 Zöllner der Finanzkontrolle Schwarzarbeit weiter
  • 763 Leser

Schwofen, bis die Sohle glüht

Achte Staffel der RTL-Show "Let's Dance" mit mehr Paaren als bisher
Gleiche Jury, gleiche Moderatoren, mehr Promis: Wenn heute Abend die achte Staffel von "Let's Dance" beginnt, wirbeln mehr Paare als sonst durchs Studio. Die meisten sind aus anderen TV-Formaten bekannt. weiter

Severin Freund springt ins Gelbe Trikot

Skisprung-Weltmeister Severin Freund hat im norwegischen Trondheim seinen siebten Saisonsieg gefeiert. Der 26-Jährige flog auf starke 135,0 und 139,0 m und gewann mit 265,3 Punkten überlegen vor dem Slowenen Peter Prevc (255,1) und dem Norweger Rune Velta (247,2). Freund übernahm zwei Tage nach seinem Erfolg im finnischen Kuopio auch die Führung im weiter
  • 460 Leser

Showdown in der Hauptstätter Straße

Mutmaßliche Dealer überfahren Beamten in Stuttgart - Polizisten schießen auf Flüchtende
Mit Schüssen beendeten Polizisten im Stuttgarter Zentrum die Jagd auf zwei mutmaßliche Mitglieder eines Dealerrings. Diese hatten mit ihrem Auto zuvor einen Beamten überfahren. Alle drei wurden schwer verletzt. weiter
  • 5
  • 715 Leser

Sparen trotz Rekordgewinns

VW-Tarifbeschäftigte erhalten Erfolgsprämie von 5900 Euro
Volkswagen hat im Jahr 2014 einen Rekordgewinn erzielt. Für 2015 hat Konzernchef Martin Winterkorn ehrgeizige Ziele. Er will bei der Kernmarke VW Milliarden sparen und Toyota als Nummer 1 der Welt ablösen. weiter
  • 849 Leser

Sparkassen erwarten Durststrecke

Minizinsen und Kostenspirale: Den Sparkassen stehen härtere Zeiten ins Haus. Filialschließungen im großen Stil soll es aber nicht geben. weiter
  • 737 Leser

Stevens setzt auch auf Katja Ebstein

Gibt es heute in Leverkusen ein VfB-Wunder?
Weiteres Endspiel für Huub Stevens? Vor dem Spiel heute Abend in Leverkusen ist der VfB Stuttgart um Gelassenheit in der Trainerfrage bemüht. weiter
  • 542 Leser

Stichwort · KUNDUS: Fast 80 Klagen von Hinterbliebenen

In der Nacht zum 4. September 2009 bombardierte auf Befehl des Bundeswehrobersts Georg Klein ein US-Kampfjet im afghanischen Kundus zwei Tanklaster, die von radikal-islamischen Taliban gekapert worden waren. Klein hatte befürchtet, dass die Aufständischen die Fahrzeuge als rollende Bomben benutzen könnten - obwohl sie in einem Flussbett feststeckten. weiter
  • 430 Leser

Stuttgarter Szene vom 13. März 2015

Schmackhafte Politik Die SPD im Enzkreis hat die Nominierung des Landtagskandidaten - nach einer Pause soll es wieder Thomas Knapp richten - mit einer kulinarisch-politischen Idee appetitlich aufgepeppt. Der Obatzte hieß auf der Speisekarte "gute Arbeit", wer "Bildungsgerechtigkeit" bestellte, bekam Saitenwürste, Kaffee und Kuchen wurden als "Zeit für weiter
  • 829 Leser

Südwesten ist Schlusslicht bei Volksentscheiden

In Baden-Württemberg gibt es dem Verein Mehr Demokratie zufolge immer noch die schlechtesten Chancen auf einen Volksentscheid. Der Südwesten habe als Ranking-Schlusslicht großen Nachholbedarf in Sachen direkte Demokratie, heißt es in dem gestern in Berlin vorgelegten "Volksbegehrensbericht 2015" des Vereins. Untersucht wurde etwa, wie hoch Quoren und weiter
  • 492 Leser

Teuerung zieht wieder leicht an

Die Mieten steigen, der Preisrückgang bei Sprit und Haushaltsenergie verlangsamt sich: Die Verbraucherpreise haben im Februar nach dem Rückgang im Vormonat wieder minimal zugelegt. Die jährliche Inflationsrate erhöhte sich auf plus 0,1 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Im Januar waren die Preise noch um 0,4 Prozent zum Vorjahresmonat weiter
  • 729 Leser

Thema des Tages vom 13. März 2015

100 TAGE ROT-ROT-GRÜN Von scharfer Kritik und großer Skepsis wurde die Wahl des ersten linken Ministerpräsidenten in Thüringen Anfang Dezember vergangenen Jahres begleitet. Inzwischen ist Normalität eingekehrt. Der Regierungschef erweist sich als Pragmatiker. weiter
  • 761 Leser

Turbulente Zeit für die Lufthansa

Starke Konkurrenz und Pilotenstreiks belasten Luftfahrtkonzern
Der neue Lufthansa-Chef Carsten Spohr steht unter Druck. Die starke Konkurrenz und der Pilotenstreik belasten den Dax-Konzern. Die Schulden steigen, die Dividende fällt aus. Dennoch ist Spohr hoffnungsvoll. weiter
  • 902 Leser

Tödliche Schüsse in die Brust

Staatsanwaltschaft stuft Polizeieinsatz in Memmingen als Notwehr ein
Einen Tag nach dem tödlichen Polizeieinsatz in Memmingen steht fest: Das 48-jährige Opfer wurde von zwei Kugeln getroffen. Die Vermutung, dass der Mann Sprengstoff bei sich führte, bestätigte sich nicht. weiter
  • 610 Leser

Umstrittene Lager

Neue Debatte über Flüchtlings-Aufnahmezentren in Afrika
Die EU-Innenminister diskutieren über Maßnahmen gegen gefährliche Bootsüberfahrten von Flüchtlingen. Der deutsche Innenminister wirbt schon länger für Aufnahmelager in Afrika. Aber es gibt Hindernisse. weiter
  • 586 Leser

Verschnaufpause eingelegt

Leitindex kann Höchststand nicht halten
Der Deutsche Aktienindex hat gestern nach seinem Rekordlauf eine Verschnaufpause eingelegt. Nachdem der deutsche Leitindex bis zum späten Vormittag den weiteren Aufstieg geprobt und bei 11 830 Punkten auch einen Höchststand erreicht hatte, gab er zum Handelsschluss um 0,06 Prozent auf 11 799 Punkte nach. "Die Kursrally am Aktienmarkt ist nicht mehr weiter
  • 753 Leser

Wenig Akademiker in den Gesundheitsfachberufen

Empfehlung Der Wissenschaftsrat, das wichtigste wissenschaftliche Beratergremium der Politik, empfiehlt, zehn bis 20 Prozent eines Ausbildungsjahrgangs in Gesundheitsfachberufen wie Alten- oder Krankenpfleger akademisch zu qualifizieren. Auch eine Bund-Länder-Kommission, die Vorschläge für ein neues Pflegeberufgesetz vorgelegt hat, plädiert für mehr weiter
  • 488 Leser

Wie langsam darf ein Richter sein?

Das mit Spannung erwartete Verfahren um einen angeblich zu langsam arbeitenden Juristen vor dem Dienstgerichtshof für Richter wird am 17. April vor dem Oberlandesgericht Stuttgart fortgesetzt. Dies teilte ein Sprecher gestern mit. Wegen Veränderungen auf der Richterbank und einem Befangenheitsantrag war das Verfahren über ein Jahr unterbrochen. In der weiter
  • 456 Leser

Wo ist Putin?

Russlands Präsident Wladimir Putin hat sich erfolgreich das Image eines starken, stets unerschütterlichen Mannes aufgebaut. Sorgsam inszenierte Auftritte des Kremlchefs, ob im Anzug oder in Jagdausrüstung, gehören für das russische Staatsfernsehen zum täglichen Geschäft. Um so auffälliger, wenn die schönen Bilder mal fehlen. Derzeit macht sich der 62 weiter
  • 767 Leser

Überwiegend im Osten erfolgreich

Schwäche In sechs westdeutschen von insgesamt 16 Bundesländern ist die Linke nicht in den Landesparlamenten vertreten. Wenig Aussicht, dass sich das ändert, gibt es bei den Landtagswahlen 2016 in Baden-Württemberg (BW) und Rheinland-Pfalz (RP). Dort liegt die Partei bei vier bzw. drei Prozent. Stärke Anders sieht es in Sachsen-Anhalt (ST) und Mecklenburg-Vorpommern weiter
  • 467 Leser

Zahlen & Fakten

Irland wächst stark Eurokrisen-Musterschüler Irland arbeitet sich weiter aus der Krise. Das Bruttoinlandprodukt legte 2014 nach vorläufigen Zahlen um 4,8 Prozent zu und damit so stark wie seit Ausbruch der Finanzkrise 2007 nicht mehr. Irland war 2010 als erstes Land unter den EU-Rettungsschirm geschlüpft und hatte diesen 2013 verlassen. Deutsche Bank weiter
  • 782 Leser

Zusatztrasse für Züge im Rheintal

Gutachter schlagen eine neue Bahnstrecke zwischen Mannheim und Frankfurt vor, um den Abschnitt zu entlasten. Aus Sicht der Experten wäre es am besten, sie verliefe parallel zur A 5 und A 67, wie das Bundesverkehrsministerium gestern mitteilte. Die Güterstrecke im Rheintal vorbei an Industriestandorten ist eine der am stärksten befahrenen Trassen Europas. weiter
  • 429 Leser

Leserbeiträge (1)

Sanierung St. Maria

Zum Leserbrief von Erwin Hafner vom Samstag, 7. März.Erwin Hafner ist ohne Abstriche zuzustimmen. Ich kann mich noch gut an den Bau der heutigen Marienkirche erinnern. Damals gab es eine Gemeindeversammlung im Saal des Gasthauses zur Eintracht. Gemeindeversammlung heute – Fehlanzeige. Ein solches Projekt kann man nicht nur in einer Vorstellung weiter
  • 1788 Leser

inSchwaben.de (20)

Wer kauft denn eine Kirche?

Nach dem Beschluss des evangelischen Gesamtkirchengemeinderats in Schwäbisch Gmünd
Die Entscheidung ist gefallen: Die evangelische Kirche in Gmünd geht auf den Immobilienmarkt, um Gebäude zu verkaufen. Doch wer kauft überhaupt eine Kirche wie zum Beispiel der Johanneskirche in Hussenhofen? Und der Oberkirchenrat muss dem Käufer und dessen Plänen für das Gebäude zustimmen. weiter

Der Delphin lehrt Pauline lachen

Die Gögginger Familie Härer ist zurück von der Therapie – großer Dank an alle Spender
Einen kleinen Diamanten hat sie jetzt frei gegeben. „Schatzkästlein“ und „Wundertüte“ nennen die Härers ihre Pauline liebevoll und hoffen ganz fest, dass sie irgendwann die Schlüssel finden, so dass die Fünfjährige all ihre Schätze zeigen kann. Das allererste glückliche Lachen kam bei der Delphintherapie. weiter
  • 5
  • 1511 Leser

Ausgezeichnet: High-Tech für den Rücken

Aktion Gesunder Rücken: rückengerechte Konstruktion bescheinigt
Nicht die Matratze, sondern ihre Unterfederung bestimmt die Güte des Schlafes – davon sind die Spezialisten von Lattoflex überzeugt. Seit einigen Jahren entwickelt deswegen ihr Bettsystem eine zunehmende Dynamik. Das von einer unabhängigen, interdisziplinär zusammengesetzten Prüfkommission verliehene Gütesiegel der Aktion Gesunder Rücken (AGR) weiter
  • 465 Leser

Ein Grund zum Feiern

Das Autohaus Baur präsentiert sich zum Jubiläum von seiner besten Seite
Mit einer großen Jubiläumsschau wird am Samstag, 21. und Sonntag, 22. März, von 10 bis 17 Uhr das 50-jährige Bestehen des Autohauses Baur gefeiert. Viele Aktionen, eine exklusive Vorab-Premiere und ein buntes Rahmenprogramm erwarten die Besucher. weiter
  • 272 Leser
DIE GESCHICHTE

Von der Tankstelle zum Mobilitätspartner

1965 eröffnete Reimund Baur senior in Durlangen eine Ford Vertragswerkstatt mit angegliederter Shell-Tankstelle.1978 wurde der Betrieb im Karosserie- und Servicebereich erweitert und modernisiert, 1983 folgte eine Vergrößerung der Tankstelle mit Umstellung auf Selbstbedienung.Eine 1994 eingerichtete Verkaufsstelle in Schwäbisch Gmünd wurde nach dem weiter
  • 413 Leser

Zeit Danke zu sagen

Reimund Baur erinnert sich an die Anfänge
Seit 50 Jahren besteht das Autohaus Baur. Für Reimund Baur ein Grund zum Feiern, zum Blick auf die Anfänge und zum Ausblick in die Zukunft. Ute Betz sprach mit ihm weiter
SONDERSCHAU BEI AUTOHAUS KAUFMANN IN AALEN-DEWANGEN

Aus der Region nicht mehr wegzudenken

Das in zweiter Generation geführte Autohaus präsentiert Neufahrzeuge, Jahreswagen oder Gebrauchtfahrzeuge.
Es ist wieder so weit: Passend zum Frühlingsanfang präsentiert sich das Autohaus Kaufmann bei seiner traditionellen Sonderschau am Wochenende mit einem differenzierten Angebot verschiedenster Fahrzeuge in der Rotfeldstraße 1 in Aalen-Dewangen. weiter

Wenn das Bad zur Wellness-Oase wird

Das Badezimmer wird schon längst nicht mehr nur zur schnellen Katzenwäsche genutzt. Ganz im Gegenteil. Vor dem Spiegel wird stundenlang geschminkt, in der Dusche lange und heiß geduscht und warmes Licht sorgt für Wohlfühlatmosphäre. Das Badezimmer ist zum persönlichen Wellnessbereich geworden. weiter
  • 664 Leser

Gute Ausbildung liegt ihnen am Herzen

Minister Nils Schmid, Landrat Klaus Pavel, OB Richard Arnold und der Chef des Arbeitsamtes, Elmar Zillert, zur Messe
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler, Für Deine Ausbildung und Zukunft setzen wir uns an einen Tisch, weil … weiter
  • 288 Leser

Beziehungsfrust: besser Streit als Schweigen

Schmetterlinge im Bauch, Wolke Sieben, rosarote Brille. In der anfänglichen Verliebtheit scheint es so, als würden die Gefühle allem standhalten. Doch in langjährigen Beziehungen gibt es immer wieder Phasen, die die Partnerschaft auf die Probe oder sogar infrage stellen. Dann entscheidet sich, ob die Liebe stark genug ist, auch Probleme auszuhalten, weiter
  • 3348 Leser

Printwerbung ist kein totes Business

Die Printwerbung hat nicht ausgedient. Viele Unternehmen in Deutschland setzen neben dem digitalen Marketing weiterhin auf gedruckte Medien und Werbemittel. Im Crossmedia-Marketing nehmen die klassischen Medien in der Kommunikation mit dem Kunden einen hohen Stellenwert ein. weiter
  • 2406 Leser

Gekündigt und neu beauftragt

An der Schäfersfeldhalle in Lorch wird endlich weitergebaut. Die Stadt hat die Fensterbau-Firma ausgetauscht, die ihren Auftrag nicht erfüllt hatte.Lorch. Für rund 370.000 Euro hatte der Gemeinderat die Fassadenarbeiten an der Halle beim Schulzentrum im Mai 2014 vergeben. Mitte Dezember ließ die Fensterbau-Firma den Liefertermin verstreichen. Seitdem weiter
  • 289 Leser

7. Igginger Ostermarkt mit Hobbykünstlerausstellung

Am Sonntag, 22. März, von 11.30 bis 17.30 Uhr / Um 10.30 Uhr Gottesdienst in der St.-Martinus-Kirche
Kunst und Handwerk im Rathaus, Musik und Gesang auf der Bühne, buntes Markttreiben auf dem Kotteler, Spaß für die Kinder, Schwäbisch-Leckeres und als besondere Attraktion der Osterbrunnen: Der Igginger Ostermarkt bietet am Sonntag wieder alles für einen abwechslungsreichen Nachmittag für Jung und Alt. weiter
GEWERBESCHAU UND OSTERMARKT IN IGGINGEN

In Iggingen und Brainkofen ist was geboten

Verkaufsoffener Sonntag von 11 bis 16 Uhr. Kostenloser Buspendelverkehr zwischen Iggingen und Brainkofen.
Nicht nur der Ostermarkt verspricht am Sonntag Kurzweil und Unterhaltung, auch über 15 Gewerbetreibende aus Iggingen und Brainkofen öffnen von 11 bis 17 Uhr ihre Hallen und Geschäftsräume oder sind mit einem Stand auf dem Igginger Marktplatz vertreten. weiter

Dorfladen braucht Startkapital

Neues Geschäft soll Kultur und Wirtschaft unterstützen
Seit eineinhalb Jahren macht sich eine Initiative in Lorch-Waldhausen für einen Dorfladen stark. Obwohl bislang nur die Hälfte des Startkapitals zusammengekommen ist, will die Genossenschaft das Geschäft im Herbst 2015 eröffnen. weiter
  • 346 Leser

Info

Die Genossenschaft lädt am Samstag, 21. März, von 11 bis 14 Uhr zu einem Frühlingsfest in die zukünftigen Räume des Ladens in der Bahnhofstraße 16 ein. Es gibt Essen und Trinken und die Mitglieder informieren über die Genossenschaft und deren Pläne. Themen sind etwa das Warensortiment, die Rechte der Anteilseigner, die Organisation des Ladens sowie weiter
  • 262 Leser

Das Bett zu Hause

Bettsysteme lassen sich ideal anpassen. Unterfederung und Matratze sind aufeinander abgestimmt. Matratze ist entscheidende Komponente.
Bettsysteme bestehen aus einer genau aufeinander abgestimmten flexiblen Unterfederung und einer dazu passenden Matratze. Sie funktionieren als System und bieten eine ideale Anpassung an die anatomischen und subjektiven Bedürfnisse des Nutzers. Passen Matratze und Rahmen nicht zueinander, wird die feine Abstimmung von Trag-, Stütz- und Schutzwirkungen weiter
  • 365 Leser
AM 15. MÄRZ ist DER 14. TAG DER RÜCKENGESUNDHEIT

Weg zum rückenfreundlichen Lebensstil

Das diesjährige Motto des Tages der Rückengesundheit lautet: „Sie haben es in der Hand – Rückenschmerzen bieten Chancen.“
„Sie haben es in der Hand – Rückenschmerzen bieten Chancen“ lautet das Motto des 14. Tags der Rückengesundheit am 15. März 2015. Der bundesweite Aktionstag wird in enger Zusammenarbeit zwischen dem Bundesverband der deutschen Rückenschulen (BdR) e. V. und der Aktion Gesunder Rücken (AGR) organisiert. weiter