Artikel-Übersicht vom Sonntag, 15. März 2015

anzeigen

Regional (77)

Zwei Orchester, ein Ballett

Gemeinsamer Auftritt: Städtisches Orchester Aalen, Stadtkapelle Heidenheim und Musikschule
Ein prächtiges Konzert in der fast vollen Stadthalle in Aalen haben das Städtische Orchester Aalen und das Städtische Blasorchester Heidenheim am Samstagabend gegeben. weiter

Witzig-derber Theaterabend

Premiere der Theaterakteure des Liederkranzes Pfahlheim am Samstag in der Kastellhalle
Premierenabend der Theaterakteure des Liederkranzes Pfahlheim: Mit dem Stück „Endlich san d‘ Weiber furt“, einer Verschmelzung des Lustspieles von Marianne Santl mit vielen selbst entwickelten originellen Ideen gelang es dem Pfahlheimer Ensemble in der Kastellhalle, die Herzen des Publikums zu erobern. weiter

Katholiken haben gewählt

Kirchengemeinderatswahl
Am Sonntag hatten Katholiken im Ostalbkreis und in der gesamten Diözese Rottenburg-Stuttgart die Wahl. Gewählt wurden die Mitglieder der Kirchengemeinde- und Pastoralräte. weiter
  • 5
  • 11760 Leser
Lorch-Alfdorf

Alfdorf, St. Clemens Maria Hofbauer

Daniela Bareiß (219), Gudrun Carbon-Segan (252), Sebastian Dyrska (227), Moritz Frick (263), Monika Kippelt (177), Susanne Köngeter-Gravemann (247), Simone Müller (273), Regine Pauser-Dumke (163), Erich Philipp (240).Wahlbeteiligung: 25,6 Prozent. weiter
  • 1503 Leser
Unterm Bernhardus

Bargau, St. Jakobus, Weiler i.d.B.

Andrea Barth (465), Ute Baumhauer (459), Anne Bormann (434), Manfred Disam (518), Brigitte Haas (474), Peter Maier (538), Suitbert Nimführ (395), Gerlinde Plischke (464), Wolfgang Rieg (479), Georg Staiber (443) .Wahlbeteiligung: 41 Prozent. weiter
  • 1211 Leser
Schwäbisch Gmünd Mitte

Barmherziger Jesus:

Henryz Bagrowski (168), Nariusz Kamionek (256), Ryszard Kania (270), Hubert Karolaz (221), Janusz Mackiewicz (173), Mariusz Opiolka (180), Emilian Richter (173), Bogdan Scherlowski (143), Irena Soppa (194), Adam Suchon (188), Malgorzate Susz (201), Malgorzate Zajac (228). Wahlbeteiligung: 10 Prozent weiter
  • 1426 Leser
Rosenstein

Bartholomä, St. Bartholomäus

Stephan Blessing (281), Armin Duschek (267), Gudrun Feichtenbeiner (239), Ulrike Krieger (249), Sandra Kühnhöfer (245), Edith Neff (328), Anja Pechtl (290), Gerhard Ritz (259), Diana Schick (206), Sabina Schwab (264).Wahlbeteiligung: 37,6 Prozent. weiter
  • 1573 Leser
Unterm Bernhardus

Bettringen, St. Cyriakus

Irene Barth (679), Markus Barth (723), Manfred Berroth (725), Thomas Bihlmaier (573), Jutta Bühler (772), Franz Geberth (616), Sandra Herkle (479), Regina Hupfer-Krieg (551), Ingrid Krieg (659), Dominik Meixner (634), Gudrun Schindler (578), Rita Schurr (589), Carmen Stehle (567), Marlene Traa (819).Wahlbeteiligung: 27,51 Prozent weiter
  • 1302 Leser
Rosenstein

Böbingen, St. Joseph Mögglingen:

Rose Dennochweiler (402), Beate Fauser (475), Hedwig Gold (462), Jonas Guth (452), Roman Kießling (383), Marius Kurz (363), Birgit Mezger (501), Hermann Stegmaier (465), Thomas Wörner (447), Annemarie Wörz (404)Wahlbeteiligung: 28,1 Prozent. weiter
  • 1418 Leser
Limeshöhe

Großdeinbach, Christus König

Monika Aubele (119), Marlies Betz (116), Gerhard Maier (139), Hella Munz (175), Birgit Kuka (139), Oliver Seyschab (158), Christine Schulz (127), Elfriede Wranja (164).Wahlbeteiligung 18,94 Prozent. weiter
  • 440 Leser
Am Limes

Herlikofen, St. Albanus

Bianca Abele (307), Sabine Franz (350), Frank Klager (388), Ilona Rinderknecht (342), Monika Schmid (448), Felix Schmidt (388), Wolfgang Schuster (376), Krista Unger (367), Alexandra Wanner (346), Ralph Zischka (407)Wahlbeteiligung: 37 Prozent. weiter
  • 1490 Leser
Rosenstein

Heubach, St. Bernhard

Renate Abele (312), Markus Brezler (511), Steffen Braun (373), Florian Dengler (344), Dominik Frey (453), Claudia Hegele (424), Alois Kohnle (404), David Kühnert (420), Edeltraud Mezger (461), Denise Nuding (375), Gabriele Riester (364), Stephanie Swatosch (353), Armin Trautwein (436), Andrea Wojtovicz (356).Wahlbeteiligung: 23,21 weiter
  • 1959 Leser
Leintal

Heuchlingen, St. Vitus

Silvia Gaugel (356), Annelies Greul (394), Martin Hägele (393), Harald Köhnlein (385), Josef Korn (325), Annette Lutz (319), Elisabeth Müllener (389), Berthold Stäb (357), Rita Uhl (439), Irmgard Waidmann (396).Wahlbeteiligung: 47,05 Prozent. weiter
  • 1357 Leser
Leintal

Horn, Mariä Opferung:

André Alka (67), Georg Grupp (102), Susanne Messner (102), Hildegard Pierscalla (78), Martin Stadelmaier (97), Karin Troschka (82). Wahlbeteiligung: 50,9 Prozent. weiter
  • 375 Leser
Am Limes

Hussenhofen, St. Leonhard

Hans Barth (255), Josef Barth (239), Petra Barth (320), Claus Bittinski (223), Petra Grimm (335), Erich Haag (282), Verena Klingenmaier (328), Hermann Maihöfer (248), Marco Seitz (328), Uwe Zuchotzki (175).Wahlbeteiligung: 33,08 Prozent weiter
  • 1721 Leser
Am Limes

Iggingen, St. Martinus

Daniel Abele (356), Martina Bielesch (438), Christine Fuchs (414), Andrea Hegele (291), Patrick Jäck (392), Margarethe Klein Friedel (374), Stephan Knödler (446), Georg König (412), Claudia Leinmüller (369), Andrea Schott (305)Wahlbeteiligung: Wahlbeteiligung: 37,9 Prozent. weiter
  • 1615 Leser
Rosenstein

Lautern, Mariä Himmelfahrt

Lautern, Mariä Himmelfahrt: Joachim Funk (159), Christoph Halbgewachs (143), Petra Jennewein (165), Marianne Krieg (130), Brigitte Kuhn (156), Ursula Schmid (163), Renata Schnobrich (130), Dr. Elfriede Söll (144) Wahlbeteiligung: 27 Prozent weiter
  • 1356 Leser
Lorch-Alfdorf

Lorch, St. Konrad

Sabine Breyer (255), Dieter Huttelmaier (214), Sandra Kerschbaum (230), Rosalinde Lutz (254), Werner Ott (254), Hans-Joachim Radler (269), Gabriele Schmaderer, (212), Gudrun Scholze (214), Carola Schrammel (218), Bernhard Theinert (262).Wahlbeteiligung: 16,5 Prozent. weiter
  • 978 Leser
Rosenstein

Mögglingen, St. Petrus und Paulus

Peter Brenner (366), Heike Eberhard (446), Berta Fischer (348), Falco Greiner (270), Klaus Hudelmaier (472), Laurentius Kapfer (317), Günther Nikolai (248), Margreth Reichert-Hermann (443), Stefan Rieg (316), Sonja Rotter (403), Gudrun Schierle (526), Elisabeth Stanislowski (351). Wahlbeteiligung: 29,56 Prozent. weiter
  • 1412 Leser
Schwäbischer Wald

Schlechtbach, St. Andreas – Keine Wahl

Zimmerbach, St. CyriakusDietmar Baur (329), Werner Baur (337), Petra Disam (329), Ottmar Heßlinger (349), Stephanie Lakner (332), Ute Lakner (325), Matthias Mezger (334), Dietmar Schmid (322), Margareta Seibold (347).Wahlbeteiligung: 30,8 Prozent. weiter
  • 914 Leser
Schwäbisch Gmünd Mitte

Schwäb. Gmünd, Heilig Kreuz

Edeltraud Augustin (471), Susanne Baumhauer (564), Doris Gross (437), Lukas Gundling (437), Karol Jaszkowic (372), Michael Kessler (488), Uwe Kreusel (359), Dr. Gabriela Mahler (390), Anton Rettenmayr (364), Johannes Saur (488), Christoph Straub (472), Paul-Philipp Waldenmaier (379) .Wahlbeteiligung: 19,97Prozent. weiter
  • 1375 Leser
Schwäbischer Wald

Spraitbach, St. Blasius

Vincenz Fuchs (340), Doris Geng (194), Viktor Gladki (281), Rosa Korell (351), Josef Ocker (323), Mara Rehlinger (261), Edith Schuster (288), Susanne Steiner (326). Wahlbeteiligung: 27 Prozent. weiter
  • 350 Leser
Schwäbisch Gmünd Mitte

St. Franziskus

Julian Hägele (139), Sabine Haug (239), Barbara Horlacher (170), Heinz Kiebler (202), Ursula Neusser (199), Martina Nowotny (155), Jürgen Schwarz (206), Andreas Zengerle (235) Wahlbeteiligung: 13,4 Prozent weiter
  • 1781 Leser
Unterm Hohenrechberg

St. Johannes Baptist, Wißgoldingen:

Margit Keller (258), Elisabeth Kuhn (201), Gehard Langer (255), Gerda Maier (319), Cornelia Müller (305), Brigitte Schäfer (212), Dieter Scheel (307), Wolfgang Schultes (343), Peter Wagner (246). Wahlergebnis: 44,75 Prozent. weiter
  • 1653 Leser
Unterm Hohenrechberg

St. Maria, Wißgoldingen:

Stanislaw Futera (186), Roland Mack (225), Markus Müller (238), Theresia Oberle (267), Karl Quadt (250), Anja Rieger (162), Birgit Thürmer (239), Siegfrid Wahl (249), Nathalie Winter (237).Wahlbeteiligung: 43,8 Prozent. weiter
  • 1136 Leser
Schwäbisch Gmünd Mitte

St. Michael

Gabriele Domes (222), Matthias Domin (213), Thomas Gold (198), Walburga Hiegler-Beil (191), Christian Kittel (158), Julian Spranger (187), Dr. Lorenz Körfgen (199), Thomas Krieg (215), Margherita Pesare Mascolo (150), Dr. Peter Vatheuer (158).Wahlbeteiligung: 24,8 Prozent weiter
  • 1140 Leser
Schwäbisch Gmünd Mitte

St. Nikola Tavelic

Marijan Andric (60), Ana Anic (45), Ruzica Anusic (69), Mila Boras (48), Silvija Colak (51), Jela Kotrla (27)Wahlergebnis: 35 Prozent. weiter
  • 425 Leser
Unterm Hohenrechberg

Straßdorf, St. Cyriakus

Ernst Bauchert (340), Konrad Cerhak (309), Wolfgang Dangelmaier (316), Kerstin Jakob (327), Melanie Klotzbücher (335), Maria Mack (430), Alexander Möndel (325), Gertrud Simm (343), Bernd Stadelmaier (307), Klaus Weber (338)Wahlbeteiligung: 27,23 Prozent. weiter
  • 1618 Leser
Unterm Hohenrechberg

Waldstetten, St. Laurentius

20,29% Dietmar Fruhstuck (493), Franz Herkle (489), Tilman John (463), Franz-Josef Klement (411), Dieter Knödler (396), Milena Kucera (322), Manuela Menrad (452), Edeltraud Reppmann (371), Martin Schubert (289), Caroline Wahl (469).Wahlbeteiligung: 20,29 Prozent. weiter
  • 1439 Leser
Limeshöhe

Wetzgau-Rehnenhof, St. Maria

Josef Hermes (223), Hubert Hiller (330), Wolfgang Hüttner (220), Anita Janes (306), Gabriele Kucher (306), Robert Anton Löw (171), Christian Sauer (234), Fabian Schenk (293), Manfred Schlumpp (247), Alexander Trautmann (353), Maria Wamsler (283), Margret Wurst (302).Wahlbeteiligung: 24,6 Prozent. weiter
  • 1173 Leser

Alle Wege führen nach Straßdorf

Rund 30 Aussteller bewiesen am Sonntag bei Frühlings-Leistungsschau ihre Angebotsvielfalt
Es hatte den Anschein, als wäre am Sonntag jeder Spaziergang nach Straßdorf verlegt worden. Bereits um die Mittagszeit, kurz nach der Eröffnung des „Straßdorfer Frühlings“, waren Besucherscharen in den Unternehmen und bei der Bahntrasse rund ums Ausstellungszelt auf Tour. 30 Aussteller bewiesen Angebotsvielfalt. weiter

GUTEN MORGEN

Muphys Gesetz. Kennen Sie, oder? Sie sind spät dran – und alle Ampeln schalten plötzlich auf rot. Sie haben eine weiße Bluse an – und ausgerechnet an diesem Tag gibt es Spaghetti mit einer wirklich sehr, sehr farbigen Soße. Oder sie kaufen sich aus lauter Euphorie über die ersten warmen Tage einen Grill – und schlagartig fallen die weiter
  • 138 Leser

Neue Kirchengemeinderäte gewählt

Am Sonntag war Wahltag – 30 Kirchengemeinden in und um Gmünd baten um Stimmabgabe
Die Wahl haben, das Gemeindeleben mitbestimmen – das ließen sich zahlreiche Katholiken am Sonntag nicht nehmen. Sie gaben ihre Stimme für die Kirchengemeinderatswahl ab. weiter
  • 366 Leser

Neue Kurse an der Musikschule

Schwäbisch Gmünd. Die Kurse der Städtischen Musikschule beginnen. Für Anfänger oder Fortgeschrittene jeglichen Alters gibt es noch Einstiegsmöglichkeiten in den Fächern Saxophon, Trompete, Klarinette, Violoncello, Querflöte, Kontrabass, Waldhorn und Oboe. Für Kinder zwischen 7 und 10 Jahren, die musizieren wollen aber sich noch nicht für ein Instrument weiter
  • 250 Leser

Jazz Lights: Chet Baker Story

„The Chet Baker Story“ – eine Konzertlesung von und mit Marcus A. Woelfle ist im Rahmen der Jazz Lights am Mittwoch, 18. März, ab 20 Uhr im Bürgersaal im Rathaus Oberkochen zu erleben. Der Jazz-Experte Woelfe bewundert an dem 1988 verstorbenen US-Trompeter Chet Baker vor allem die „architektonische Vollkommenheit seiner Melodielinien, weiter
  • 476 Leser
Tagestipp

„Mary, Mary“

Das Tournee-Theater „Der grüne Wagen“ präsentiert die Beziehungskomödie „Mary, Mary“. Journalistin Mary und Verleger Bob sind frisch voneinander geschieden. Als sie kurz vor Bobs erneuter Eheschließung aufeinander treffen, merken sie jedoch, wie nah sie sich noch sind. Bis die beiden einander verstehen, müssen sie allerdings weiter
  • 391 Leser

Kikife lockt mit Märchenhafte Bildwelten

Ausstellung im Turmtheater
Zur Themenreihe „Märchen“ werden beim 22. Internationalen Kinderkinofestival vom 19. bis 22. März 2015 erstmals im Foyer des Turmtheaters zahlreiche Collagen und Comics von Studierenden der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd ausgestellt. weiter
  • 253 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Rosenstein und seine Nachbarn

Der Rosenstein bei Heubach gehört zu den größten Wallanlagen aus vor- und frühgeschichtlicher Zeit in Baden-Württemberg. Zusammen mit den nahe gelegenen Befestigungen auf Mittel- und Hochberg gibt der Bergstock zwischen Heubach und Lauterburg ein Beispiel für die Vielfalt solcher Anlagen in landesweit einzigartiger Dichte. In einem Vortrag am Dienstag, weiter
  • 309 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lokaler Teilhabekreis Heubach

Seit einigen Jahren gibt es in Heubach einen Teilhabekreis, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Menschen mit Behinderung des Bischof Sproll Hauses und der Wohngemeinschaft Jakob-Uhlmann-Straße in das Leben der Gemeinde einzubeziehen. Einige Wünsche der Bewohner bleiben immer wieder unerfüllt, wie beispielsweise die Begleitung zur Freizeitgestaltung, weiter
  • 128 Leser

Musikalischer Höhepunkt in Heubach

Blas- und Kammermusik vom Feinsten beim Frühjahrskonzert der Werkkapelle Spießhofer & Braun
Seine musikalische Vielfalt präsentierte Heubach beim Frühjahrskonzert der Werkkapelle Spießhofer & Braun am Samstag in der Stadthalle. Das Blasorchester gestaltete gemeinsam mit dem Kammerorchester und der Jugendkapelle einen anspruchsvollen und unterhaltsamen Konzertabend. weiter
  • 149 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag der Offenen Tür an der Schillerschule

Die Gemeinschaftsschule Schillerschule in Heubach lädt am Dienstag, 17. März, alle Schüler der vierten Grundschulklassen zusammen mit ihren Eltern zu einem „Tag der offenen Tür“ ein. Start ist um 16 Uhr mit einer gemeinsamen Einführung in der Aula der Schillerschule. Die Schüler haben danach die Gelegenheit, die Besonderheiten der Gemeinschaftsschule weiter
  • 131 Leser

Bereit für das Ehrenamt

Acht Großdeinbacher machen Sozialführerschein und bringen sich künftig ehrenamtlich ein
Die Ehrenamtsschulung für den „Sozialführerschein“ haben acht Frauen und Männer in Großdeinbach bestanden. Sie erhielten von Ortsvorsteher Gerhard Maier und der Moderatorin Christine Silberhorn die Urkunden. weiter
  • 212 Leser

Bergwacht zieht es in die Berge

Die Leidenschaft eines Bergretters sind die Berge. Zwölf Familien fuhren in das Skigebiet Ehrwald. Nachdem sich der Hochnebel verzogen hatte zeigte sich schönstes Bergwetter. Durch eine leichte Neuschneeschicht aus der Vornacht waren die Pistenbedingungen hervorragend. So konnten die Familien die leeren Pisten genießen. Für die Kinder der Bergwachtangehörigen weiter
  • 470 Leser

Reinschnuppern bei den Großen

Beim Unterstufenfest des Scheffold-Gymnasiums konnten viele Schüler mit ihren Eltern willkommen geheißen werden. Viele Viertklässler nutzen den Tag, um sich über die weiterführende Schule zu informieren und sich ein Bild zu machen, wie ihr Alltag bald aussehen könnte. An diesem Nachmittag bestand die Möglichkeit, sich über das Scheffold zu informieren weiter
  • 228 Leser

Zwölf Treffen stehen schon fest

Bettringen. Die Hauptversammlung des AGV 64 fand im Kapperle statt. Der Vorsitzende Dieter Aichele ließ das Festjahr Revue passieren. Auf der Tagesordnung standen sechs Neuwahlen. Die Mitglieder waren mit der bisherigen Arbeit aller Amtsinhaber hoch zufrieden, folglich wurden sie in ihren Ämtern bestätigt. Der zweite Vorsitzende Gerd Müller, die Schriftführerin weiter
  • 257 Leser

Zivilcourage als neues Schulfach

Projekt an der Realschule
„Was kann ich machen, wenn mich jemand ständig im Internet beleidigt?“ „Was ist Notwehr?“ Das waren nur drei der vielen Schülerfragen, auf die Mükayil Dalbudak, Jugendsachbearbeiter der Polizei Schwäbisch Gmünd, einging. weiter
  • 279 Leser
DER START IN DIE WOCHE

15 Gründe aufzustehen

Den Abiturienten viel Glück wünschen V zwölf Stunden schlafen und immer noch müde sein V sich drei Minuten verspäten und sich dafür natürlich nicht entschuldigen V die Festplatte seine Bruders auf den Boden werfen V eine Physikarbeit regelrecht verhauen V alleine in der Sitzung sitzen V eine 250 Jahre alte Brezel bewundern V endlich wieder Amateurfußball weiter
  • 202 Leser

Gemeinderat Alfdorf tagt

Alfdorf. Der Gemeinderat kommt am Montag, 16. März, 19 Uhr, zu Sitzung im Rathaus Alfdorf zusammen. .Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Genehmigung des Haushaltsplanes für das Jahr 2015. Außerdem soll über die Änderung des Bebauuungsplans „Limesweg-Süd“, Pfahlbronn diskutiert werden. Hierfür wird es eine Erörterung der eingegangenen weiter
  • 526 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gögginger Seniorennachmittag

Im Rahmen des nächsten Gögginger Seniorennachmittags berichtet Gabi Regele über ihren Aufenthalt auf einer Alm im französischen Wallis, wo sie drei Sommer hintereinander verbrachte. Der Vortrag findet am Mittwoch, 18. März, ab 14.30 Uhr im Vereinsraum der Gemeindehalle statt. weiter
  • 362 Leser

Iggingen ehrt 24 Mehrfachblutspender

Im Vereinszimmer der Gemeindehalle Iggingen war die Blutspenderehrung, bei der traditionell die DRK Ortsgruppe die Blutspender kulinarisch verwöhnten. Im Namen der Ortsgruppe begrüßte Klaus Leinmüller die stolze Anzahl von 24 Blutspender. Bürgermeister Klemens Stöckle zitierte die Statistik wonach 80 Prozent der Bevölkerung einmal in ihrem Leben eine weiter
  • 559 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Impulse für Wirtschaft und Gesellschaft

„Gleichstellung und Diversity als Grundlage sozialer und wirtschaftlicher Innovation“ – das ist derTitel der Soiree, die am Montag, 16. März, um 19 Uhr, im Rathaus stattfindet. Hinter dem anspruchsvollen Titel verbergen sich wertvolle Impulse für Wirtschaft und Gesellschaft. Brigitte Preuss, Personalleiterin und Diversity-Fachfrau, weiter
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Waldhausen

Am Samstag, 21 März, findet von 10 bis 12 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Waldhausen, Reinhold-Maier-Straße 4, eine Kinderbedarfsbörse statt. Annahme der Waren ist am Freitag, 20. März, von 14.30 bis 15.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Waldhausen. weiter
  • 333 Leser

Mit guter Stimmung in das neue Jahr

Gesangverein Cäcilia Schechingen plant Auftritte und will künftig um neue Mitglieder werben
Eigentlich hat der Gesangverein Cäcilia Schechingen keinen Grund zur Klage. Die Proben sind gut besucht, das Vereinsleben gestaltet sich abwechslungsreich. Wären da nicht die Nachwuchssorgen. weiter
  • 120 Leser

Neue Wege gehen

Gedanken über Zukunft des Gesangs beim Friedrich Silcher Chorverbandstag
Der demografische Wandel macht auch vor Chören nicht halt. Der Nachwuchs schrumpft, das Durchschnittsalter der Sängerinnen und Sänger steigt erheblich. Ein Umstand, der beim Friedrich Silcher Chorverbandstag in Göggingen am Samstag mehrfach angesprochen wurde. weiter
  • 108 Leser

Neue Wohnungen für Falken

Nabu baut Nisthilfen in den Turm der Martin-Luther-Kirche
Alle reden von fehlendem Wohnraum. Zwei neue „Wohnungen“ haben jetzt Rose und Fritz Härer in Waldhausen eingerichtet. Und zwar ganz oben im Turm der evangelischen Martin-Luther-Kirche. Miete werden sie dafür allerdings nie bekommen. weiter
  • 115 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Wißgoldingen tagt

Am Dienstag, 17. März, kommen die Mitglieder des Ortschaftsrates Wißgoldingen um 20 Uhr im Bezirksamt zusammen. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung steht unter anderem ein Sachstandsbericht zur Sanierung und Erweiterung des Außenspielbereiches des Kindergartens Wißgoldingen. Außerdem werden die Ausbauplanungen zur Erweiterung des Neubaugebietes weiter
  • 140 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnittkurs-Angebot

Die Obst- und Gartenbauberatung des Ostalbkreises bietet in Zusammenarbeit mit dem Streuobstzentrum in Schwäbisch Gmünd einen Schnittkurs für Obstbäume an. Der Schnittkurs dauert drei Tage und beinhalten einen theoretischen und einen praktischen Teil. Der Kurs findet bei genügender Beteiligung von Mittwoch, 18. März, bis Freitag, 20. März, jeweils von weiter
  • 100 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulkonzert „Adiemus“

Zu einem Schulkonzert mit Liedern in einer Phantasiesprache lädt das Franziskus Gymnasium am Mittwoch, 18. März, um 19 Uhr ins Foyer des Gymnasiums in Mutlangen, Hornbergstraße 27, Interessierte ein. Es singen und spielen der Schulchor und das Orchester des Franziskus Gymnasiums. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 305 Leser

Tag des offenen Unterrichts

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch, 18. März, findet von 14 bis 15.30 Uhr der „Tag des offenen Unterrichts“ in der Friedensschule statt. Schülern der Klassen fünf und sechs kann beim Arbeiten zugesehen werden. Eltern von Schülern, die die Gemeinschaftsschule besuchen, sind als Ansprechpartner vor Ort. Schulanmeldungen erfolgen am Mittwoch, 25. weiter
  • 254 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Versammlung des Naturkundevereins

Am Mittwoch, 18. März, versammeln sich die Mitglieder des Naturkundevereins im Saal der Volkshochschule am Münsterplatz. Beginn ist um 18 Uhr. Während der Versammlung werden Ehrungen für lange Mitgliedschaft vorgenommen. Im Anschluss hält Prof. Dr. Dieter Rodi in einer Veranstaltung des Naturkundevereins Schwäbisch Gmünd und der Volkshochschule Schwäbisch weiter

Von der Klasse zum Team

Franziskus Gymnasium Mutlangen baut Sozialkompetenztraining aus
Sie sollen zusammenwachsen, sich respektieren und unterstützen. Am Gymnasium Mutlangen soll durch gezielte Präventionskurse Mobbing oder die Ausgrenzung einzelner Schüler vermieden werden. Die Schule arbeitet hierfür eng mit der Präventionsstelle des Landratsamtes zusammen. weiter
  • 237 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDHeinz Walter, Bettringen, Donau- straße 78, zum 90. GeburtstagPaula Wiese, Rehnenhof/Wetzgau, Nelkenweg 26, zum 88. GeburtstagJosefine Gabor, Hospitalgasse 34, zum 85. GeburtstagGertrud Wolf, Eugen-Bolz-Straße 6, zum 83. GeburtstagGertrud Lang, Großdeinbach, Wetzgauer Straße 39, zum 81. GeburtstagMechthild Feifel, Bettringen, In der weiter
  • 194 Leser
10Routen können im Skypark geklettert werden. 25 Meter befinden sich die Kletterer an der höchsten Stelle über dem Boden.14Jahre muss ein Kletterer alt sein, um die neue, schwarze Route klettern zu dürfen. 10 bis 17 Uhr: das sind die aktuellen Öffnungszeiten des Parkes. Wer ihn ganz durchklettern will, braucht etwa drei Stunden.1der neuen Attraktionen weiter
  • 420 Leser
POLIZEIBERICHT

Angefahren und getürmt

Heubach. In der Gmünder Straße wurde am Freitag zwischen 14 Uhr und 16 Uhr ein Skoda angefahren, der vor einem Friseurgeschäft geparkt war. Der Unfallverursacher flüchtete. Die Schadenshöhe beträgt etwa 2 000 EUR. weiter
  • 654 Leser
POLIZEIBERICHT

Angetrunken in Auto gerast

Am Sonntagmorgen befuhr ein 32-jähriger Audifahrer die Ortsdurchfahrt Hussenhofen in Richtung Schwäbisch Gmünd. Am Ortsbeginn Hussenhofen fuhr der 32-Jährige auf einen am Straßenrand parkenden VW Passat auf. Der 32-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Da der Verdacht bestand, dass der Fahrer alkoholisiert war, musste er sich einer Blutentnahme weiter
  • 325 Leser
Tagestipp

Gleichstellung und Diversity

Unter dem Titel „Gleichstellung und Diversity als Grundlage sozialer und wirtschaftlicher Innovation“ verbergen sich wertvolle Impulse sowohl für Wirtschaft als auch Gesellschaft. Je unterschiedlicher eine Gruppe zusammengesetzt ist, desto besser die Ergebnisse - dies gilt für Betriebe wie auch für die Gesellschaft als Ganzes. Wie lassen weiter
  • 292 Leser

Nach Faustschlag im Krankenhaus

Schwäbisch Gmünd. Der Grund für die Auseinandersetzung ist nicht bekannt. Der Ausgang schon. Der war blutig. Am Sonntagmorgen kam es gegen 1 Uhr in einer Kneipe im Pfeifergäßle zu Streitigkeiten. Ein 24-jähriger Gast wurde von einem bislang unbekannten Mann offenbar grundlos angepöbelt. Beim Verlassen der Kneipe folgte ihm der Täter und rammte ihm die weiter
  • 650 Leser

Ein starkes Mädchen und ein starkes Stück

Premiere im Aalener Theater
Es ist einiges los in Pollekes Leben. Die Eltern getrennt, die Mutter liebt den Lehrer, der Vater handelt mit Drogen und Freund Mimun will nichts mehr von ihr wissen. Das Stück „Wir alle für immer zusammen“ nach dem gleichnamigen Buch von Guus Kuijer feierte am Samstag in Aalen Premiere. Eine temporeiche und spannende Inszenierung im Wi.Z weiter
  • 419 Leser

Brillantes Ballett

Mannheimer Akademie des Tanzes begeisterte
Es war wahrhaftig eine „Ballett-Gala“, die die Besucher am Samstag im Gmünder Stadtgarten erleben durften. Die „Akademie des Tanzes Mannheim“ brillierte mit einer überwältigenden Vorstellung und erhielt riesigen Beifall für ihre sehr gelungenen und vielseitigen Tanzvorträge. weiter

Schillernde Klangfülle

Jazz Lights mit dem österreichischen Trio akk:zent
Zwei Akkordeons, die sich nicht aus den Augen lassen und vier Saxophone, die je nach Stimmung musikalisch intervenieren oder verbinden. Das Trio akk:zent bringt eine eigenwillige Klangmischung auf die Bühne des Trude-Eipperle-Rieger-Konzertsaals von Schloss Kapfenburg. Dort waren die jungen Österreicher Gäste der Jazz Lights. weiter

Zehn Jahre Pause sind genug

Mögglinger Leistungsschau lockt zahlreiche Besucher aus dem ganzen Ostalbkreis
Viele begrüßten die Neuauflage der Mögglinger Leistungsschau nach zehn Jahren Unterbrechung. Am Wochenende hatten sich 30 Aussteller in und um die Mackilohalle präsentiert. Viele Besucher nahmen weite Wege in Kauf, um die Ausstellung, ausgerichtet von der Gemeinde und der Mögglinger Aktionsgemeinschaft der Gewerbetreibenden, anzusehen. weiter

Jazz in der Brauerei

Prima Jazz-Lights-Konzert in Heubach

Jazziger Frühschoppen in der Halle der Heubacher Brauerei: die Swany Feetwarmers begeistern mit Musik zwischen New Orleans und Schmiedgasse.

weiter
  • 2118 Leser

Bärlauch: Verwechslung kann tödlich sein

Verbraucherschutzminister warnt: Pflanze sieht giftigen Herbstzeitlosen ähnlich
Mit den frühlingshaften Temperaturen beginnt die Bärlauch-Saison. Viele Verbraucherinnen und Verbraucher zieht es dann in den Wald, um wilde Bärlauchblätter zu sammeln. Hier ist jedoch Vorsicht geboten, denn botanische Laien können die Blätter leicht verwechseln. weiter

Regionalsport (23)

2. BundesligaSpVgg Greuther Fürth — 1860 München 0:3VfL Bochum — 1. FC Heidenheim 4:1SV Darmstadt 98 — 1. FC Union Berlin 5:01. FC Kaiserslautern — 1.FC Nürnberg 2:1St. Pauli — FSV Frankfurt 1:1FC Ingolstadt — Karlsruher SC 1:3VfR Aalen — FC Erzgebirge Aue 3:0SV Sandhausen — Braunschweig 0:1RB Leipzig weiter
  • 281 Leser
KOMMENTAR lVfR Aalen

Ein neuer Trainer bringt nichts

Reden wir nicht drumherum. Viele Fußballfans auf der Ostalb haben dem VfR Aalen zuletzt kaum mehr Chancen auf den Klassenerhalt eingeräumt. Um so bedeutender ist das Zeichen dieses grandiosen 3:0-Erfolgs, mit dem sich die Spieler am Sonntag im Kampf um den Klassenerhalt zurückgemeldet haben.Wir werden in den nächsten Tagen viel davon hören – und weiter
  • 575 Leser

Fabian Seitz Bester des Tages – Schwabsberg Deutscher Vizemeister

Eigentlich prallten mit dem KC Schwabsberg und Victoria Bamberg im „kleinen“ Finale um die Vizemeisterschaft in der Kegel-Bundesliga Welten aufeinander. Mit einem deutlichen 6:2-Erfolg (3733:3473 Kegel) setzten sich die frechen Emporkömmlinge aus Ostwürttemberg gegen den Alt- und Serien-Vizemeister der vergangenen Jahre glatt durch. Einen weiter
  • 322 Leser
Herren: 1. Robbie Simpson (Salomon Trail Team GB; 1. M; 0:30:41,1); 2. Robel Mesegna (SV Winnenden Leichtathletik; 2. M; 0:33:03,7); 3. Jens Mergenthaler (SV Winnenden Leichtathletik; 1. MJU20; 0:33:24,5); 4. Florian Schwender (SV Winnenden Leichtathletik, 3. M; 0:33:30,1); 5. Christoph Wallner (LSG Aalen; 2. MJU20; 0:33:34,3); 6. Maxim Fuchs (LG Passau; weiter
  • 843 Leser
Eine Bildergalerie zum Stadtlauf gibt es unter www.tagespost.de weiter
  • 256 Leser
SPORT IN KÜRZE

Bargauer nach Mutlangen

Fußball. Zur Fußballsaison 2015/16 treten beim A-Ligisten TSV Mutlangen Markus Abele und Markus Weber (beide FC Bargau), als gleichberechtigte Trainer, die Nachfolge des langjährigen Trainers des TSV, Tomas Perez an. weiter
  • 975 Leser
SPORT IN KÜRZE

Ein Punkt für SFD

Fußball. In einer ausgeglichenen Landesligabegegnung holten die Sportfreunde Dorfmerkingen beim TSV Köngen einen Punkt. Ein spätes Tor in der 87. Minute sicherte den SFD den 2:2-Ausgleich. weiter
  • 208 Leser

Einstimmig: Futsal-Regeln sind nicht Pflicht

Fußball, Bezirkstag in Adelmannsfelden: Jens-Peter Schuller, Herbert Mayer und Helmut Vogel wieder gewählt
Die Delegierten beim Bezirkstag der Kocher-Rems-Fußballer haben sich einstimmig dafür ausgesprochen, dass Privatturniere in der Halle nicht zwangsweise auf die Fußball-Variante „Futsal“ umgestellt werden. Das hatte der WFV so geplant. weiter
  • 408 Leser
SPORT IN KÜRZE

Niederlage für Aalens U23

Fußball. Eine bittere und zugleich unnötige 0:1-Niederlage musste die U23 des VfR Aalen beim Schlusslicht der Oberliga, dem VfR Mannheim, hinnehmen. Eine Unachtsamkeit in der Defensive brachte den Gastgebern, die danach nur noch mauerten, den Sieg. weiter
  • 832 Leser

SV Göggingen siegt im Derby

Fußball, Kreisliga B II: Der TSV Essingen II bleibt weiter Spitzenreiter der Liga
Der SV Göggingen konnte das Spitzenspiel gegen den direkten Verfolger aus Leinzell mit 2:0 für sich entscheiden. Tabellenführer bleibt der Essingen II, der 4:1 gegen Böbingen II gewann. Davon profitierte auch der TV Heuchlingen II, der die rote Laterne abgab. weiter
  • 227 Leser
SPORT IN KÜRZE

TSV Essingen ideenlos

Fußball. Zu Gast beim defensiv ausgerichteten VfL Nagold agierte der TSV Essingen mit nur wenig kreativen impulsen. In der ersten Hälfte gab es keine nennenswerten Torraumszenen. Auch in der zweiten Halbzeit konnte Essingen den Abwehrriegel der Gastgeber nicht knacken, während dieser zum 0:1-Endstand nutzte. weiter
  • 788 Leser

Türkgücü stark

Fußball, Kreisliga B I: Pfahlbronn weiterhin Erster
Der FC Türkgücü Gmünd fuhr einen 6:2-Kantersieg gegen Stella Italia ein. Mit diesem Sieg kletterten die Gmünder auf den vierten Platz in der Tabelle. Spitzenreiter der Tabelle bleibt weiterhin der SV Pfahlbronn, der gegen den TSGV Rechberg einen klaren 3:0-Auswärtssieg holte. weiter
  • 267 Leser

Normannen weiter Maß aller Dinge

Fußball, Kreisliga A I: Hofherrnweiler II schlägt Waldstetten II – Mutlangen gewinnt in Abtsgmünd mit 4:2
Die Verbandsliga-Reserve des FC Normannia Gmünd bleibt auch im neuen Jahr das Maß aller Dinge. Im Spitzenspiel setzte sich der Tabellenführer beim Vierten in Herlikofen mit 2:1 durch. Erster Verfolger ist auch weiterhin der TSV Mutlangen, der sein Auswärtsspiel in Abtsgmünd mit 4:2 für sich entscheiden konnte. weiter
  • 191 Leser

Positiver Start für die Normannia

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia Gmünd spielt 2:2-Unentschieden zum Rückrundenauftakt beim TSV Berg
Zum Rundenauftakt in der Verbandsliga entführte die Gmünder Normannia einen Punkt beim 2:2 aus Oberschwaben. In einem hochklassigen Spiel gegen den TSV Berg nahm der FCN einen Punkt vom Tabellennachbar mit. weiter
  • 171 Leser

TV Heuchlingen in Torlaune

Fußball, Bezirksliga: TV Lindach holte sich mit einem 2:0-Sieg über die SF Lorch Selbstbewusstsein
Der erste Spieltag nach der Winterpause bot zumindest eine Überraschung. Der TV Lindach besiegt die SF Lorch mit 2:0. Im Topspiel trennten sich der SV Ebnat und der SV Neresheim 2:2, während Verfolger Sontheim zu Hause gegen Schnaitheim nicht über ein 1:1 hinauskam. weiter
  • 113 Leser

Eine Nummer zu groß für die SGB

Fußball, Landesliga: Klare Angelegenheit beim Bettringer Auswärtsspiel – 0:4 beim Tabellenzweiten Heiningen
Von Beginn des Spiels an zeigte der FC Heiningen, dass hier ein Kandidat auf die Meisterschaft gegen eine Mannschaft spielt, die um den Klassenerhalt in der Landesliga kämpft. Die SG Bettringen hatte beim 0:4 gegen den Tabellenzweiten nur wenig Chancen. weiter
  • 154 Leser

Mentaler Druck zu hoch

Fußball, Landesliga: FC Bargau verliert gegen den TSV Bad Boll enttäuschend mit 0:2
Gegen den TSV Bad Boll zeigte der FC Bargau eine enttäuschende Vorstellung. In der Landesliga-Partie unterlagen die Bargauer mit einem gerechten 0:2. Schon in der fünften Spielminute geriet der FCB dabei in den Rückstand und lief diesem hinterher. weiter

Kurzer Prozess mit neuem Personal

Volleyball, Regionalliga: Die DJK Gmünd gewinnt erneut ersatzgeschwächt – 3:0-Erfolg in Dettingen
Die DJK Gmünd hat auch ihr letztes Auswärtsspiel der Saison gewonnen. In Dettingen genügten drei konzentrierte Sätze, um den Abstiegskandidaten in Schach zu halten – die DJK siegte mit 25:23, 25:18 und 25:16. weiter
  • 317 Leser

STIMMEN ZUM SPIEL

Berndt-Ulrich Scholz (VfR-Präsident): Sie können’s doch. Wir hätten durchaus noch ein, zwei Tore mehr schießen können. Natürlich wird es jetzt in München schwer werden. Aber mit dieser Leistung habe ich keine Angst.Markus Steinhöfer (VfR-Spieler): Natürlich freue ich mich über mein Tor. Einen besseren Einstand hätte ich mir nicht wünschen können. weiter
  • 501 Leser

Aalen spielt Aue an die Wand

Fußball, 2. Bundesliga: Die Ruthenbeck Elf schöpft mit einem grandiosen 3:0-Erfolg neue Hoffnung
Da wartet der VfR Aalen seit dem 1:0-Derbysieg in Heidenheim am 5. Dezember auf einen Dreier. Und dann servieren Leandro & Co. die Veilchen aus Aue gleich mit 3:0 ab. Mit einer imposanten Mannschaftsleistung hat sich die Ruthenbeck-Elf vor über 7400 Zuschauern im Kampf um den Klassenerhalt zurückgemeldet. Am Freitag geht’s zu 1860 München. weiter

Prominente Sieger im Schwerzer

29. Gmünder Stadtlauf: 1550 Läuferinnen und Läufer am Start – neuer Schüler-Teilnehmerrekord
Beim Gmünder Stadtlauf hat der Schotte Robbie Simpson, Berglauf-Europameister und Rechberglaufsieger 2014, in 30:41,14 Minuten den 10-Kilometer-Lauf gewonnen. Im Halbmarathon gab’s ebenfalls eine international erfolgreiche Siegerin: Julia Gajer, Sechste der Ironman-WM 2014, gewann in 1:20:33,8 Stunden. weiter

Live-Ticker: VfR besiegt die "Veilchen"

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen gewinnt das Kellerduell gegen Erzgebirge Aue mit 3:0 (1:0)
Dem VfR Aalen gelingt der ersehnte Befreiungsschlag: Nach acht sieglosen Spielen in der 2. Fußball-Bundesliga besiegte der VfR Erzgebirge Aue im Kellerduell in der Scholz-Arena mit 3:0. Damit ist jetzt Aue Letzter, der VfR klettert dank der Treffer von Andreas Hofmann (36.), Collin Quaner (72.) und Markus Steinhöfer (88.) auf den Relegationsplatz 16. weiter
  • 5
  • 3369 Leser

Leserbeiträge (5)

Kopftuchverbot

Zum Urteil des Bundesgerichtshofs zum muslimischen Kopftuch:Mit Erstaunen habe ich vernommen, dass Karlsruhe das Kopftuchverbot aufgehoben hat, das wir uns bereits im September 2003 erkämpft haben.Der Zentralrat der Muslime hat sich erfreut geäußert: Dass man nun auch in Deutschland der Gleichberechtigung der Frau (mit dem Kopftuch) entgegengekommen weiter
  • 4
  • 1143 Leser

Das Fass läuft über

Zu Griechenland und seinen Forderungen gegenüber Deutschland.Die täglichen unverschämten Forderungen der hellenischen Unruhestifter aus Griechenland haben längst das Fass zum Überlaufen gebracht.Als Bürger fragt man sich, ob es für die „Athener Jongleure“ kein Verfallsdatum gibt. Oder sind wir einfach eine dumme Generation, die ohne zu murren, weiter
  • 5
  • 1776 Leser

IS-Terror

Zu den Berichten über den IS-Terror:Immer wieder sind wir entsetzt, wenn uns Meldungen über neue Bluttaten der so genannten „IS-Gotteskrieger“ erreichen, die sie parallel zu ihrer Barbarei gegen Kulturgüter der Menschheit verüben. Hunderttausende von Christen werden hingemordet – ganze Länder, einst Kerngebiete des frühen Christentums, weiter
  • 1496 Leser

Ist das, das Paradies?

Liebe Asylbewerber, Flüchtlinge und islamistische Unruhestifter,hat Euch noch niemand aufgeklärt, dass eine bescheidene Unterkunft, mit einem kleinen Vorgarten, in dem u.a. frische Tomaten unter südlicher Sonne gedeihen, knackige Salate und verschiedene Gemüsesorten problemlos angepflanzt werden können, wo im Hinterhof sich

weiter

Kapitulation

Wieder einmal ist es Schwäbisch Gmünd gelungen, in die Schlagzeilen der deutschen Medienwelt zu gelangen. Die Vorfälle werden immer dubioser und wir müssen feststellen, dass wir mit unserer demokratischen Rechtsordnung keine Möglichkeiten haben, diesem Problem zu begegnen.Auf der einen Seite werden Gesprächsrunden gebildet,

weiter
  • 5
  • 2042 Leser