Artikel-Übersicht vom Samstag, 21. März 2015

anzeigen

Regional (17)

FCN gewinnt 3:2

Fußball
Der FC Normannia hat im ersten Heimspiel des Jahres 2015 den FC Albstadt mit besiegt. Die Tore für die Gmünder erzielten weiter
  • 1
  • 1200 Leser

Müll gesammelt wie Weltmeister

Im ganzen Altkreis Gmünd befreien am Samstag freiwillige Helfer die Landschaft von Unrat
Goethes Gedicht „Vom Eise befreit sind Strom und Bäche...“ kann umgeschrieben werden. „Vom Mülle befreit sind Strom und Bäche…“. Rostige Fahrräder, Babywindeln, Flaschen, Hausmüll und vieles mehr sammelten am Samstag zahlreiche Freiwillige im ganzen Altkreis Gmünd. Dreck, den achtlose Mitmenschen entsorgt haben. weiter
ZUR PERSON

Heinz Layer

Abtsgmünd. Heinz Layer hat in Aspach seinen 80. Geburtstag gefeiert. Abtsgmünds Bürgermeister Armin Kiemel und Dieter Groß, früherer Kämmerer der Gemeinde Abtsgmünd, ließen es sich nicht nehmen, persönlich beim ehemaligen Schultes von Untergröningen vorbei zu schauen, um ihm zu gratulieren. Bürgermeister a. D. Heinz Layer war von 1962 bis zur Eingemeindung weiter
  • 263 Leser

Neue Tafeln im Ort

Rechtzeitig zum Jubiläumsjahr „750 Jahre Göggingen“ konnten neue Ortseingangstafeln in Göggingen, Horn und Mulfingen aufgestellt werden. In Göggingen ersetzen die Tafeln, die bereits in den 90er-Jahren mit Gögginger Motiven aufgestellten Holztafeln, die im Laufe der Zeit verwittert waren. In Horn und Mulfingen folgte erstmals die Aufstellung weiter
  • 385 Leser

226 neue Stellen bei der Polizei

Schwäbisch Gmünd. CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold warf der Landesregierung Tatenlosigkeit bei der Bekämpfung der Einbruchskriminalität vor. Aus Sicht des Grünen-Kreisvorsitzenden Alexander Schenk hat Scheffold zu früh moniert. Denn jetzt beschloss die Landesregierung ein Maßnahmenpaket zur Bekämpfung von Wohnungseinbrüchen. „Die weiter
  • 5
  • 218 Leser

Auto fängt Feuer

Feuerwehreinsatz in Heidenheim

Heidenheim. Die Feuerwehr wurde am Freitag gegen 17.20 Uhr zu einem brennenden Auto in die St. Pöltener Straße in Heidenheim gerufen. Dort hatte ein 34-jähriger Mann sein Auto abgestellt, nachdem er an seinem erst vor wenigen Tagen gekauften Fahrzeug Motorprobleme hatte.

Das Feuer im Motorraum des Wagens wurde von der Feuerwehr gelöscht.

weiter
  • 1665 Leser

Kräuter kommen ins Vorhang-Tütle

Soroptimist International Club Gmünd informiert am Weltwassertag über Alternativen zu Plastiktüten
Aus alten Vorhängen lassen sich prima Tüten nähen, in denen Kresse und Kräuter frisch bleiben. Diesen und andere Tipps gaben die Frauen vom Soroptimist Club Schwäbisch Gmünd mit dem Naturschutzbund Nabu den Besuchern des Gmünder Samstagsmarkts mit auf den Weg. Dazu ein Tütle aus Papier. weiter
  • 273 Leser

GUTEN MORGEN

Kennen Sie das auch? Sie träumen was Schönes, zum Beispiel vom Urlaub am Strand, von einem guten Buch mit Ihnen im Liegestuhl, und dann klingelt mitten im Traum plötzlich das Handy im Liegestuhl neben Ihrem. Es dauert eine Weile, dann merken Sie, dass Sie weder im Urlaub noch im Liegestuhl weilen und dass es nicht Nachbars Handy, sondern Ihr eigener weiter
  • 471 Leser

2000 Euro für Menschen in Burkina Faso

Heilpraktikerin Erika Bernlöhr (links) aus Mögglingen näht und näht und verkauft die selbstgemachten Schätze überall dort, „wo viele Frauen sind“. Hüftschmeichler und Röcke aus wärmendem Walkstoff, Stulpen und mehr brachten 2000 Euro für Burkina Faso ein. Weil sie weiterhin von unserem Wohlstand

weiter
  • 2235 Leser

Fachsenfelder Festival zum St.-Patrick's-Day

Mit Musik von der grünen Insel

Traditionell feiern Freunde der irischen Musik den St. Patrick’s Day alle zwei Jahre in der Turm- und Festhalle Fachsenfeld. Am Freitagabend waren wieder talentierte Musiker von der grünen Insel dabei: die Bernadette Morris Band, das Sextett Mànran und Dermot Byrne & Floriane Blancke. Bei einem stimmungsvollen Abend hörten

weiter

Großes Interesse an Schnittkursen

Rückblick, Ausblick und Wahlen beim Wißgoldinger Obst- und Gartenbauverein
„Der Garten ist der letzte Luxus unserer Tage, denn er fordert das, was in unserer Gesellschaft am kostbarsten geworden ist: Zeit, Zuwendung und Raum.“ Mit diesem Zitat eröffnete Ludwig Eisele die Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Wißgoldingen. weiter
  • 261 Leser
ZUR PERSON

Andreas Erhard

Waldstetten. Andreas Erhard arbeitet seit 25 Jahren bei der Firma Leicht in Waldstetten. Ende März 1990 begann er bei der Leicht Küchen AG als Staplerfahrer in der Montage. Nach etwa zwei Jahren wechselte Erhard in die Korpusvormontage und wurde dort als Maschinenbediener und Kommissionierer eingearbeitet. Durch seine hervorragenden Fachkenntnisse entwickelte weiter
  • 235 Leser

Badmintonverein genießt Zugspitzblick

Der Badmintonverein Waldstetten hat drei herrliche Skitage in Lermoss verbracht. Kaum eine Wolke zeigte sich am Himmel, und die Schneebedingungen waren bestens. Dazu herrschte sehr wenig Andrang an den Liften, und so konnten die Badmintonfreunde viele Skikilometer machen. Bei der Mittagsrast am Bergrestaurant Grubighütte auf 2050 Metern Höhe genossen weiter
  • 275 Leser

Mehrzwecktransporter für Waldstetten

Seinen Härtetest im Räumdienst hat der Mehrzwecktransporter Typ APZ mit Schneepflug und Streuautomat bereits hinter sich. Zufrieden zeigten sich die Bauhofmitarbeiter Ludwig Hirner, Hans-Joachim Feifel und Hardy Reichl (v.r.) bei der offiziellen Übergabe mit Bürgermeister Michael Rembold und Ortsbaumeisterin Maren Zengerle über die Wendigkeit des Schmalspurfahrzeugs, weiter
  • 1657 Leser

Rudersberger Singkreis kommt

Am 25. April in Lorch
Der „Runde Kultur Tisch Lorch“ veranstaltet am Samstag, 25. April, ein Konzert mit dem Rudersberger Singkreis. Karten sind ab sofort erhältlich. weiter
  • 272 Leser

Eine Todesanzeige als Appell

Familie und Freunde vom tödlich verunglückten Autofahrer fordern zum Umdenken auf
„Es ist nicht cool, auf Straßen, zwischen Häusern und Blitzern mit der Polizei Katz und Maus zu spielen. Die Polizei leistet gute Arbeit und versucht nur, solche Geschehnisse zu verhindern.“ Mit einem bewegenden Appell nehmen die Familie und die Freunde Abschied vom 18-jährigen Unglücksfahrer. weiter
  • 4
  • 56869 Leser

Regionalsport (5)

TSV Essingen siegt 3:0

Fußball, Verbandsliga
Die Elf des TSV Essingen besiegte die Hausherren der TSG Backnang mit 3:0. Essingen nimmt nun Backnangs Platz als Tabellenzweiter ein, die Gastgeber rutschen auf Platz vier. weiter
  • 5
  • 2084 Leser

Waldstetten besiegt Dorfmerkingen 2:1

Fußball, Landesliga
Bereits nach neun Minuten stand es 1:1 im Ostalbderby der Sportfreunde Dorfmerkingen gegen den TSGV Waldstetten. In der zweiten Hälfte besiegelte Waldstetten mit einem Treffer in der 61. Minute den 2:1-Auswärtssieg. Dorfmerkingen landet damit auf Tabellenplatz neun, Waldstetten kommt auf Platz elf. weiter
  • 2109 Leser

VfR Aalen II unterliegt 1:2

Fußball, Oberliga
Nach dem 0:0 zur Halbzeit gingen die Stuttgarter Kickers II mit 2:0 in Führung. Der Elf des VfR Aalen II gelang kurz vor Abpfiff durch einen Strafstoß der Anschlusstreffer zum 1:2-Endstand. Nach dieser Heimniederlage landet der VfR II auf Tabellenplatz elf. weiter
  • 2021 Leser

„Wir kosten halt noch Geld“

Skispringen, Frauen: Ein Blick auf die finanziellen Rahmenbedingungen rund um Carina Vogt
Carina Vogt hat ihrer Sportart einen Bekanntheitsschub verliehen, sie soll auch in Zukunft ein Zugpferd des Frauenskispringens in Deutschland sein. Wo die Sportart steht in der Entwicklung? „Wir sind auf halbem Weg“, sagt Bundestrainer Andreas Bauer. Das zeigt auch der Blick auf die finanziellen Rahmenbedingungen. weiter
  • 432 Leser

Überregional (80)

0:1 gegen Berlin - Böser Rückschlag für den HSV

Nach einer bitteren Heimniederlage gegen den Abstiegskonkurrenten Hertha BSC muss Josef Zinnbauer um seinen Job als Trainer beim Hamburger SV bangen. Die Hanseaten verloren gestern mit 0:1 (0:0) gegen die Berliner und hängen als 15. weiter im Tabellenkeller der Fußball-Bundesliga fest. Vor 53 640 Zuschauer erzielte Langkamp in der 84. Minute per Kopfball weiter
  • 482 Leser

Alba Berlin nach Krawallen geschockt

Galatasaray-Fans randalieren beim Basketball
Hässliche Szenen beim Basketballspiel von Alba Berlin gegen Istanbul. Galatasaray-Fans randalierten vor dem Spiel und griffen den Alba-Block an. weiter
  • 398 Leser

Amtsübergabe

Regierungschefin In Namibia wird erstmals seit der Unabhängigkeit des Landes vor 25 Jahren eine Frau die Regierungsgeschäfte führen. Namibias designierter Staatschef Hage Geingob gab bekannt, er werde die bisherige Finanzministerin Saara Kuugongelwa-Amadhila nach seiner Amtseinführung am 21. März zur Premierministerin ernennen. Präsident Hage Geingob, weiter
  • 368 Leser

Appell an Grün-Rot

Mieterbund fordert rasche Mietbreisbremse
Mieter in Baden-Württemberg haben an die Landesregierung appelliert, die Mietpreisbremse nach deren Einführung im Frühsommer unverzüglich auch im Land umzusetzen. "Wir fordern die Regierung auf, jetzt die Vorbereitungen zu treffen, damit das Gesetz zur Begrenzung der Wiedervermietungsmieten unmittelbar nach seinem Inkrafttreten in Baden-Württemberg weiter
  • 463 Leser

Auf einen Blick vom 21. März 2015

FUSSBALL BUNDESLIGA Hamburger SV - Hertha BSC 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Langkamp (84.). - Gelb-Rot: Cleber (HSV/81.). - Zuschauer: 53 640. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. FC Bayern 25/64, 2. VfL Wolfsburg 25/53, 3. Mönchengladbach 25/ 44, 4. Bayer Leverkusen 25/42, 5. FC Schalke 04 25/39, 6. FC Augsburg 25/38, 7. 1899 Hoffenheim 25/36, 8. Eintr. Frankfurt 25/34, weiter
  • 436 Leser

Badstuber und Gündogan zurück in Nationalelf

Joachim Löw belohnt Holger Badstuber (FC Bayern) und Ilkay Gündogan (Dortmund) für ihr Durchhaltevermögen nach schwerwiegenden Verletzungen mit dem Comeback im Nationalteam. Der Bundestrainer berief die beiden Profis in seinen 23-köpfigen Kader für das Testspiel am Mittwoch (20.30 Uhr/ZDF) in Kaiserslautern gegen Asien-Meister Australien sowie vier weiter
  • 340 Leser

Brutal, blutrünstig - Berlin

Das neue "Tatort"-Duo Meret Becker und Mark Waschke löst ersten Fall
Zwei neue Hauptkommissare für die Bundeshauptstadt: Meret Becker und Mark Waschke sind morgen in der ARD erstmals im Einsatz. Die beiden sind alles andere als typische "Tatort"-Kommissare. weiter
  • 584 Leser

BUCKS HEILE WELT: Der dynamische Käsehobel

Unter Minderwertigkeitskomplexen zu leiden ist ganz normal. Es kann halt nicht jede eine Einstein sein, geschweige denn jeder ein Klum. Etwas bedenklich wird es, wenn einen allein schon der Anblick eines Designer-Käsehobels einschüchtert. Besonders sensibel sind ja oft die Gierigen. Leute, die marktfrischen Käse gerne mal direkt aus dem Papier verschlingen, weiter
  • 443 Leser

Bundeswehr feuert 18 Extremisten

Die zusätzlichen Mittel über acht Milliarden Euro, die die Bundeswehr bis 2019 erhält, sollen vor allem in den "Grundbetrieb" der Truppe investiert werden. Das erklärte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) im Interview mit der SÜDWEST PRESSE. "In der Vergangenheit hat die Bundeswehr zu Recht ihre Ressourcen auf den laufenden Einsatz in weiter
  • 362 Leser

Commerzbank: Hat Strafzahlung ein Nachspiel?

Die Milliardenstrafe gegen die Commerzbank wegen Verstößen gegen US-Sanktionen könnte noch juristische Konsequenzen haben. Der Aufsichtsrat lasse durch "externe Anwälte" prüfen, wer für das Fehlverhalten verantwortlich gewesen sei, berichtete das Hamburger Magazin "Spiegel" vorab. Zudem solle geprüft werden, ob die Bank Schadenersatz gegen Manager geltend weiter
  • 860 Leser

Das Straßennetz

27 000 Kilometer Das baden-württembergische Straßennetz ist mehr als 27 000 Kilometer lang. Es gliedert sich auf in Bundesautobahnen: 1040 Kilometer Bundesstraßen: 4370 Kilometer Landesstraßen: 9940 Kilometer Kreisstraßen: 12 080 Kilometer lsw weiter
  • 4
  • 504 Leser

Das Straßennetz

27 000 Kilometer Das baden-württembergische Straßennetz ist mehr als 27 000 Kilometer lang. Es gliedert sich auf in Bundesautobahnen: 1040 Kilometer Bundesstraßen: 4370 Kilometer Landesstraßen: 9940 Kilometer Kreisstraßen: 12 080 Kilometer lsw weiter
  • 486 Leser

De Maizière trommelt für IT-Sicherheit

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat die Notwendigkeit für das IT-Sicherheitsgesetz betont, das Hackern und Cyberspionen in Deutschland das Leben künftig schwerer machen soll. Digitale Infrastrukturen und IT-Systeme seien das "Rückgrat" der modernen Gesellschaft und müssten geschützt werden, sagte de Maizière bei der ersten Lesung des Gesetzentwurfs weiter
  • 722 Leser

Deutliche Ansehensverluste

Nur noch jeder vierte Deutsche vertraut Journalisten - Bei Pfarrern sind es 40 Prozent
Priester, Piloten und Journalisten haben laut einer Studie an Ansehen in der Bevölkerung eingebüßt. Ärzte und Polizisten stehen weiter gut da. weiter
  • 417 Leser

Die Zahlen zum Equal Pay Day

Statistik Die Berechnung des Gehaltsunterschieds zwischen Männern und Frauen stützt sich auf den durchschnittlichen Stundenlohn. Nicht alle Frauen in Deutschland verdienen also 22 Prozent weniger als Männer. Die Qualifikation der Beschäftigten und ob sie Voll- oder Teilzeit arbeiten, ist nicht berücksichtigt. Ursachen Die Statistiker führen rund zwei weiter
  • 526 Leser

Finale im Albstädter Wahl-Krimi

Beim morgigen zweiten Wahlgang der Oberbürgermeisterwahl in Albstadt (Zollernalbkreis) tritt der Überraschungskandidat Klaus Konzelmann jetzt auch offiziell gegen den Amtsinhaber Jürgen Gneveckow (CDU) an. Schon in der ersten Runde gab es ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Konzelmann, der den Freien Wählern angehört, erhielt 43,4 Prozent der Stimmen, obwohl sein weiter
  • 448 Leser

Frage nach Konsequenzen

Fall Florian H.: Interne Revision soll die Ermittlungen der Polizei prüfen
Übersehene Beweismittel, vorschnelle Festlegungen: Die Polizei will die Ermittlungen im Fall Florian H. lückenlos aufklären. Abgeordnete aus dem NSU-Ausschuss machen indes Druck auf die zuständigen Minister. weiter

Für Mietpreisbremse

Mieterbund fordert direkte Umsetzung
Mieter in Baden-Württemberg haben an die Landesregierung appelliert, die Mietpreisbremse nach deren Einführung im Frühsommer unverzüglich auch im Land umzusetzen. "Wir fordern die Regierung auf, jetzt die Vorbereitungen zu treffen, damit das Gesetz zur Begrenzung der Wiedervermietungsmieten unmittelbar nach seinem Inkrafttreten in Baden-Württemberg weiter
  • 475 Leser

Für Sie am Telefon

Telefon: 0800 / 0731 156 04: Unter dieser kostenfreien Nummer sind am Mittwoch, 25. März, von 16 bis 18 Uhr vier Experten zum Thema "Männergesundheit" erreichbar: weiter
  • 536 Leser

Gabriel macht Maas Beine

Bundesjustizminister muss bis Juni einen Entwurf für die Vorratsdatenspeicherung vorlegen
SPD-Chef Sigmar Gabriel will eine Neuregelung der Vorratsdatenspeicherung. Bundesjustizminister Heiko Maas soll nun rasch liefern - angeblich soll es schon bis zum 20. Juni einen Gesetzentwurf geben. weiter
  • 425 Leser

Gewerkschaft gibt sich kampfeslustig

Verdi hält Landesbezirkskonferenz in Ulm ab
Die Verdi-Mitglieder haben Leni Breymaier in ihrem Amt bestätigt. Auf der Landesbezirkskonferenz in Ulm gab sich die Gewerkschaft kampfeslustig. weiter
  • 374 Leser

Gleichheit per Gesetz

Ministerin Schwesig will Frauen zu mehr Lohn verhelfen
Frauen verdienen ein Fünftel weniger als Männer - selbst mit gleicher Berufserfahrung und gleicher beruflicher Stellung bekommen sie sieben Prozent weniger. Ein Gesetz soll das ändern. weiter
  • 344 Leser

Große Serie "Garten & Natur" startet heute

Mit dem Frühling beginnt auch unsere neue Serie "Garten & Natur", mit der wir in den kommenden sechs Wochen auf 18 Seiten in die wunderbare Welt des Gärtnerns eintauchen. "An die Spaten, fertig, los!" heißt es heute auf den Seiten 50 und 51, die mit wertvollen Tipps für die Gartenarbeit aufwarten. Wann fange ich an zu säen? Wie schaffe ich es, dass weiter
  • 412 Leser

Grüner Streit im Schwarzwald

Abgesagtes Duell Pix gegen Bonde Fall fürs Schiedsgericht - Neuer Gegenkandidat?
Das abgesagte Duell zwischen dem Abgeordneten Pix und Agrarminister Bonde in Freiburg treibt die Grünen weiter um. Ein Schiedsgericht soll Vorwürfe klären, die sogar Pix' Nominierung gefährden könnten. weiter
  • 485 Leser

Hauptdarsteller im Interview

Vor der Kamera gehen Sie ja etwas ruppig miteinander um. Stimmt die Chemie zwischen Ihnen? Waschke: Um einen Streit gut zu spielen, hilft es, wenn man sonst gut miteinander kann. Das ist wie bei einer Schlägerei. Auch die kann man besser spielen, wenn man sich richtig gut versteht. Was hat Sie gereizt, "Tatort" zu machen? Becker: Ehrlich gesagt erstmal weiter
  • 420 Leser

Himmlisches Versteckspiel

Sonnenfinsternis begeistert Menschen weltweit
Die Partielle Sonnenfinsternis begeisterte Millionen Schaulustige weltweit, auch die Strombetreiber in Deutschland: Das Netz hat den Stresstest bestanden. Völlig dunkel wurde es nur auf den Färöer-Inseln. weiter
  • 572 Leser

Im Sturm steckt der Wurm

VfB setzt gegen Frankfurt große Hoffnung auf Rückkehrer Harnik
Ohne Tore kein Sieg. So einfach ist Fußball. Und so schwierig aktuell für den VfB. Heute haben die Stuttgarter gegen Frankfurt Gelegenheit zur Trendwende im Abstiegskampf. Dabei im Fokus: Rückkehrer Martin Harnik. weiter
  • 456 Leser

In der Sackgasse

Bitteres Formel-1-Aus für Deutschland: Mercedes-Offerte ohne Wirkung
Die Formel 1 macht in diesem Jahr einen Bogen um Deutschland. Sogar die Offerte für eine Finanzspritze von Mercedes half im monatelangen Poker um den Grand Prix nicht mehr. Ein Überblick über die Gründe. weiter
  • 420 Leser

In Gottes Namen

Der Fotograf Abbas zeigt im Ulmer Stadthaus seine Fotografien von Religion und Krieg
Religion an sich interessiert ihn nicht - aber das, was Menschen damit anstellen. Der Fotograf Abbas zeigt seine Beobachtungen im Ulmer Stadthaus. weiter
  • 539 Leser

Kampf um Fans und Bands

Stoßen Grüne Hölle, Rockavaria und Lollapalooza auf übersättigten Markt?
Versüßen neue große Rock-Open-Airs den Musik-Sommer in Deutschland? Oder eröffnen sie einen Konkurrenzkampf mit Nebenwirkungen auf einem bereits gesättigten Markt? Die Meinungen gehen auseinander. weiter
  • 594 Leser

Kommentar · LOHNGERECHTIGKEIT: Bitte kein Bürokratiemonster

Die einen sprechen von "himmelschreiender Ungerechtigkeit", die anderen von falschen Berechnungen: Wenn es um die Frage der Lohngerechtigkeit zwischen Männern und Frauen geht, liegt die Wahrheit in der Mitte: Natürlich ist es unfair, wenn eine Frau für die gleiche gute Leistung schlechter entlohnt wird als ein Mann. Und natürlich kommt genau das auch weiter
  • 438 Leser

Kommentar · RENTE: Flüchtige Freude

Erfreuliche Nachrichten für Senioren: Die Renten steigen am 1. Juli im Westen um 2,1 Prozent, im Osten sogar um 2,5 Prozent. Da es derzeit kaum Inflation gibt, Öl, Benzin und Lebensmittel sogar billiger wurden, haben die Ruheständler real mehr Geld in der Tasche. Sie profitieren mehrfach von der guten wirtschaftlichen Entwicklung: Die Löhne steigen weiter
  • 397 Leser

Kommentar: Schwierige Zeiten

Es wird fleißig ausgebaut und aufgerüstet. Schon seit Längerem haben Textilketten Blut geleckt und machen mit Lockangeboten und großer Auswahl im Internet Jagd auf Kunden. Das funktioniert ganz gut. 15 Prozent der Waren wird inzwischen per Klick bestellt, eine nicht zu verachtende Größe. Dazu gibt es sehr kleine Nischenanbieter, die sich mit besonderen weiter
  • 807 Leser

Kretschmann bei den Wählern

Mit vier "Zukunftsforen" wollen die Grünen den Wählern im Frühjahr auf den Zahn fühlen. Den Auftakt macht Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) heute um 10 Uhr) in der Stadthalle Sigmaringen. Nach einer Impulsrede will er das Gespräch mit den Wählern und der Parteibasis suchen. "Hautnah an Stehtischen", kündigte Grünen-Sprecherin Bettina Jehne weiter
  • 377 Leser

Kunstwerke in Mannheim weiter verschollen

In der juristischen Auseinandersetzung um das "Mannheimer Loch" konnte der Verbleib von drei Werken der Künstlerin Nathalie Braun Barends bisher nicht geklärt werden. Die Aussagen von Mitarbeiterinnen der Kunsthalle brachten gestern vor dem Landgericht keine entscheidenden Erkenntnisse. Braun Barends wirft der Kunsthalle vor, die Werke nicht zurückgegeben weiter
  • 433 Leser

Leitartikel · EU-GIPFEL: Wenn Löwen kämpfen

Von Knut Pries, Brüssel Die Welt schaut auf diese Union, hatte die Kanzlerin vor dem Gipfel gesagt. Was also hat die Welt zu sehen bekommen? Viel vom Üblichen, nicht immer Imposanten: eine massive Tagesordnung, die geographisch vom Kaukasus über den Nahen Osten und Afrika bis nach Nordamerika reichte, thematisch von Energie und Klima über Investitionen weiter
  • 377 Leser

Letzte Chance für Athen

Zuversicht nach EU-Gipfel - Reformvorschläge gefordert
Nach wochenlangem Streit erhält Griechenland von seinen Geldgebern eine letzte Chance, den drohenden Bankrott abzuwenden und damit in der Eurozone zu bleiben. Beim EU-Gipfel in Brüssel sicherten die Europartner dem Krisenland zu, so rasch wie möglich die dringend benötigten Milliardenkredite zu überweisen. Die Geldgeber rechnen damit, dass Ministerpräsident weiter
  • 368 Leser

MH-17: Neue Indizien für russische Rakete

Moskau: Holländische Märchenerzähler
Es gibt neue Hinweise auf den Abschuss des Fluges MH-17 über der Ostukraine durch eine Buk-Rakete. Das sorgt für böses Blut in Moskau. weiter
  • 621 Leser

Millionen beobachten Sonnenfinsternis

Millionen Menschen genossen gestern die Sonnenfinsternis bei wolkenlosem Himmel. In Baden-Württemberg verdeckte der Mond rund 70 Prozent der Sonne. Ganz dunkel wurde es nicht, was der Begeisterung jedoch keinen Abbruch tat. Eine totale Sonnenfinsternis über Deutschland gibt es erst wieder am 3. September 2081. Durch die seltene Himmelskonstellation weiter
  • 746 Leser

Na sowas.... . .

Eine ihrem Besitzer entwischte Boa Constrictor hat in Buenos Aires Tierärzte, Feuerwehr und Zivilschutz in Atem gehalten. Die drei Meter lange, 30 Kilo schwere Würgeschlange namens Margarita war am Sonntag in einem Haus unauffindbar, nachdem ihr Besitzer ein Nickerchen gehalten hatte. Nach intensiver Suche wurde sie am Donnerstag schließlich bei ihrem weiter
  • 396 Leser

Namibia feiert sich selbst

Ein Vierteljahrhundert Unabhängigkeit von Südafrika und ein neuer Präsident
Vor 25 Jahren wurde Namibia - das ehemalige Deutsch-Südwestafrika - unabhängig. Dort wird heute der als pragmatisch geltende Präsident Hage Geingob vereidigt. Wirtschaftlich gibt es immer noch Kontakte. weiter
  • 454 Leser

Neureuther beim Finale ordentlich unter Druck

Felix Neureuther weiß nur zu gut, wie es sich anfühlt, wenn der Lebenstraum nicht in Erfüllung geht. Vor einem Jahr kam er nach Lenzerheide in der Schweiz, er führte im Slalom-Weltcup mit fünf Punkten Vorsprung vor Marcel Hirscher aus Österreich - und musste nach Rang zwei im letzten Rennen hinter seinem großen Rivalen ohne die kleine Kristallkugel weiter
  • 390 Leser

Notizen vom 21. März 2015

Hehlerei mit Picassos Ein früherer Elektriker und seine Frau, die 271 Picasso-Werke über Jahrzehnte in der Garage aufbewahrten, haben sich der Hehlerei schuldig gemacht. Das entschieden gestern die Richter im südfranzösischen Grasse. Das Paar wurde zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt. Es gab an, die Gemälde und Zeichnungen im Schätzwert von rund weiter
  • 425 Leser

Notizen vom 21. März 2015

Hölderlin-Preis für Kleeberg Der in Stuttgart geborene Schriftsteller Michael Kleeberg erhält für die Romane "Karlmann" (2007) und "Vaterjahre" (2014) den Friedrich-Hölderlin-Preis 2015 der Stadt Bad Homburg. Die mit 20 000 Euro dotierte Auszeichnung wird am Todestag Hölderlins, dem 7. Juni, im dortigen Kurtheater überreicht. Der mit 7500 Euro dotierte weiter
  • 572 Leser

Notizen vom 21. März 2015

Neue Eliteeinheit geplant Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) erwägt, eine zusätzliche Anti-Terror-Einheit aufzubauen. Der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, sagte, die Anschläge von Paris hätten gezeigt, dass es "mobile Sicherheitslagen" geben könne, für deren Bewältigung "Fahndungskräfte im Nahbereich" nötig seien. weiter
  • 523 Leser

Notizen vom 21. März 2015

Van Gaal hat genug Fußball - Nach seinem aktuellen Trainerjob beim englischen Rekordmeister Manchester United will Louis van Gaal seine Karriere beenden: "Das ist mit Sicherheit mein letzter Job. Ich muss mich mehr um meine Kinder, meine Enkelkinder und um meine Frau kümmern. Sie haben das verdient", sagte der 62-Jährige. Alarmstufe Fußball - 900 Polizisten weiter
  • 588 Leser

Notizen vom 21. März 2015

Durchschnitts-Abi ist 2,4 Stuttgart - Der Schnitt bleibt fast gleich: 2014 haben die baden-württembergischen Abiturienten ihre Prüfung mit einer Durchschnittsnote von 2,4 abgelegt. Im Jahr zuvor war sie mit 2,41 annähernd gleich, wie das Statistische Landesamt in Stuttgart mitteilte. An den allgemeinbildenden Gymnasien wurden im vergangenen Jahr 32 weiter
  • 645 Leser

Notizen vom 21. März 2015

Mitarbeiter helfen Sparen Der Stuttgarter Daimler-Konzern verzeichnete im vergangenen Jahr mehr als 69 000 Verbesserungsvorschläge aus dem Kreis der Beschäftigten. Nach Angaben von Personalvorstand Wilfried Porth kann der Fahrzeugbauer mit Hilfe dieses Ideenreichtums 70 Mio. EUR im Jahr sparen. Daimler belohnte die innovativsten Vorschläge mit Prämien weiter
  • 791 Leser

Nächste Woche erneut Streik der Lehrer

Am Donnerstag kommender Woche sind erneut 12 000 angestellte Lehrer in Baden-Württemberg aufgerufen, die Arbeit niederzulegen. Am 26. März könnten mehrere tausend Unterrichtsstunden im Land ausfallen, kündigte die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) gestern in Stuttgart an. Auf Kundgebungen, etwa in Stuttgart und Karlsruhe, wollen die Pädagogen weiter
  • 416 Leser

Online-Handel mit Textilien boomt

Wachstumsraten der Shops bleiben hoch - Aus Internetkatalogen werden aufwendige Modezeitschriften
Jeder siebte Euro für Mode wird inzwischen im Internet ausgegeben. Das verändert auch die Gestaltung der Online-Auftritte von C&A und Co. weiter
  • 879 Leser

Rad: Eine Menge Favoriten bei der "Classicissima"

Mit dem ersten und längsten klassischen Eintagesrennen im Radsport beginnt morgen die heiße Phase der Saison. Bei der 106. Auflage von Mailand-Sanremo über 293 Kilometer sind die Sieger der Vorjahre die großen Favoriten - und Peter Sagan. "Es gab selten so viele Anwärter auf den Sieg wie diesmal", sagte John Degenkolb. Der Sprinter aus Gera hat gleich weiter
  • 371 Leser

Recyclingbelag wird Standard

Straßenbauer zu Quote verpflichtet
Der Asphalt wird grün: Von diesem Jahr an schreibt das Land den Straßenbaufirmen einen erhöhten Recycling-Anteil vor. Sorgen machen Minister Hermann indes vor allem marode Brücken. weiter
  • 563 Leser

Recyclingbelag wird Standard

Straßenbau im Land zu Quote verpflichtet - Millionen für die Sanierung maroder Brücken
Der Asphalt wird grün: Von diesem Jahr an schreibt das Land den Straßenbaufirmen einen erhöhten Recycling-Anteil vor. Sorgen machen Minister Hermann indes vor allem marode Brücken. weiter
  • 442 Leser

Rekordlauf fortgesetzt

Hexensabbat sorgt für Bewegung auf dem Parkett
Der Deutsche Aktienindex Dax hat seinen Rekordlauf mit der zehnten Gewinnwoche in Folge gekrönt. Dank einiger Lichtblicke im Schuldenstreit mit Griechenland wies die Wochenbilanz ein Plus von 1,16 Prozent aus. Am Freitag verdaute der Leitindex die Kursrückgänge der vergangenen drei Tage und zog um 1,18 Prozent an. Für Bewegung sorgte auch der große weiter
  • 698 Leser

Rente steigt spürbar

Erhöhung im Westen um 2,1 Prozent geplant - Mehr als Inflationsrate
Es geht nach oben bei der Rente - dank Rekordbeschäftigung und steigender Löhne. Doch längerfristig steht die Rente vor Problemen. weiter
  • 365 Leser

Revolutionär des Theaters: Peter Brook wird 90

Peter Brook brachte in den 60er und 70er Jahren frischen Wind in die konventionelle britische Theaterwelt. Bahnbrechende Shakespeare-Produktionen ("Sommernachtstraum", "König Lear", "Der Sturm") machten ihn zum Helden des Avantgarde-Theaters des 20. Jahrhunderts. Mehr als fünf Jahrzehnte bestimmte er die Richtung. Beeinflusst von Bertolt Brecht und weiter
  • 500 Leser

Sabine Lisicki überzeugt mit starker Leistung

25-Jährige wirft beim Tennis-Turnier in Indian Wells Flavia Penetta raus
Sabine Lisicki hat ihren Siegeszug beim WTA-Turnier in Indian Wells fortgesetzt und erstmals das Halbfinale der Hartplatz-Veranstaltung in der kalifornischen Wüste erreicht. Die 25 Jahre alte Fed-Cup-Spielerin setzte sich in einem umkämpften Match mit 6:4, 6:7 (3:7), 7:6 (7:4) gegen die italienische Titelverteidigerin Flavia Pennetta durch. In der Vorschlussrunde weiter
  • 475 Leser

Sitzmann ohne Komkurrenz

Gekürt Die Grünen-Politikerin Edith Sitzmann ist von ihrer Partei zur Kandidatin im Wahlkreis Freiburg-West bei der Landtagswahl im nächsten Jahr gekürt worden. Die Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Stuttgarter Landtag hatte keine Gegenkandidaten. Sie wolle erneut das Direktmandat holen, sagte Sitzmann am Freitag in Freiburg. Die 52-Jährige sitzt für weiter
  • 461 Leser

Stichwort · GSG 9: Spezialisten gegen Terror

Der Anschlag palästinensischer Terroristen auf die israelische Mannschaft bei den Olympischen Spielen 1972 in München war die Geburtsstunde der Grenzschutzgruppe 9 (GSG 9). Nach dem blutigen Ende des Geiseldramas hatte der damalige Bundesinnenminister Hans-Dietrich Genscher (FDP) angeordnet, zur Bekämpfung von Terrorismus und schwerster Gewaltkriminalität weiter
  • 428 Leser

Swatch setzt auf clevere Armbanduhr

Branche nimmt Apple & Co ins Visier
Wie schlau ist schlau genug? Der Markt für Smartwatches ist noch klein, aber umkämpft. Es geht um Milliarden und um die Frage, ob aus Uhrmachern Computerhersteller werden müssen. Gerade in der Schweiz. weiter
  • 996 Leser

Tsipras bettelt Brüssel an

EU beharrt auf umfassendem Reformprogramm für Griechenland
In einer nächtlichen Kraftanstrengung hat die EU beim Brüsseler Gipfel eine neue Übereinkunft mit dem griechischen Premier Tsipras erzielt. Es dürfte die letzte Chance sein, die Staatspleite abzuwenden. weiter
  • 549 Leser

Viele Tote bei Anschlägen im Jemen

Zu den Anschlägen auf Moscheen im Jemen mit Dutzenden Toten hat sich die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) bekannt. Dies geht aus einer im Internet veröffentlichten Botschaft hervor. Bei den Selbstmordanschlägen gegen zwei von Anhängern der schiitischen Huthi-Miliz besuchte Moscheen in Sanaa starben gestern mindestens 137 Menschen. Mehr als weiter
  • 398 Leser

Vierter in Planica: Freund vertagt Entscheidung

Im Hexenkessel von Planica hat Severin Freund seine erste Chance bei der Jagd nach der Großen Kristallkugel vergeben und muss beim Showdown mit Super-Flieger Peter Prevc nun auf morgen hoffen. Beim Sieg des Slowenen flog der Weltmeister vor 25 000 Fans als Vierter erstmals seit über einem Monat wieder am Podest vorbei und büßte wichtige Zähler ein. weiter
  • 364 Leser

Vivil klagt gegen Südzucker

Der Bonbon-Hersteller Vivil fordert von Südzucker wegen erhöhter Preise Schadensersatz in Millionenhöhe. Wie das Landgericht Mannheim bestätigte, verlangt Vivil 1,3 Mio. EUR Schadensersatz von dem Zuckerhersteller. Ein erster Verhandlungstermin ist demnach am 3. Juli. Zuvor hatte das "Handelsblatt" darüber berichtet. Hintergrund sind illegale Kartellabsprachen weiter
  • 636 Leser

Wann weicht die Sonne?

Wie überall auf der Welt wurde die partielle Sonnenfinsternis gestern auch in der Donzdorfer Messelbergsternwarte mit Spannung erwartet. Hobbyastronomen beobachteten durch Spezialbrillen oder Teleskope das spektakuläre Naturschauspiel, das seinen Höhepunkt um 10.37 Uhr erreichte. Weitere Berichte auf den Seiten 8 und 19. Foto: Giacinto Carlucci weiter
  • 504 Leser

Wichtigster Energieträger

Marktführer Erneuerbare Energien waren 2014 erstmals die wichtigste Quelle für die Stromerzeugung: Ihr Anteil an den Energieträgern stieg auf 26,2 Prozent. Das meiste steuerte Windkraft bei, gefolgt von Biomasse und Solaranlagen. Damit überholten die Erneuerbaren die Braunkohle, die unverändert 25,4 Prozent beisteuerte, gefolgt von der Steinkohle mit weiter
  • 586 Leser

Wie setzt sich der Preis für ein Ticket zusammen?

Anteile Volker Hirsch vom Taubertalfestival schlüsselt die Zusammensetzung des Preises eines Tickets so auf: 48 Prozent Künstlergagen, 7 Prozent Mehrwertsteuer, 7,2 Prozent Gema, 10 Prozent Vorverkaufsgebühr, 10 Prozent Einrichtung Campingplatz inklusive Müllentsorgung und Shuttleservice - "Rest 17,8 Prozent". Marek Lieberberg beziffert das Bandbudget weiter
  • 1
  • 589 Leser

Wiedergeburt einer Weltmacht

China: Tausend Jahre Überlegenheit, 500 Jahre Stagnation und ein sensationelles Comeback
Auch Chinas Geschichte ist eine Geschichte von Aufstieg und Niedergang. Gerade erlebt das riesige Land ein unglaubliches Wiedererstarken. Und den Scheitelpunkt, an dem die neue Weltmacht jetzt steht. weiter
  • 792 Leser

Wolf legt sich mit Schäuble an

Vorschlag für Erbschaftsteuerreform nicht akzeptabel
Auch CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf distanziert sich von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) bei der Erbschaftsteuerreform. "Was auf dem Tisch liegt, ist für den Mittelstand nicht tragbar", sagte Wolf der SÜDWEST PRESSE. Der Vorschlag "reizt den Spielraum, den das Bundesverfassungsgericht abgesteckt hat, nicht maximal aus." Wolf fordert, erst weiter
  • 447 Leser

Wolf: Schäuble nutzt Spielraum nicht

CDU-Spitzenkandidat hält Vorschlag zur Reform der Erbschaftssteuer für nicht tragbar
Nicht nur Grün-Rot ist uneins, wie die Erbschaftssteuer reformiert werden soll. CDU-Spitzenmann Wolf kritisiert die Pläne von Parteifreund Schäuble. weiter
  • 373 Leser

Wolf: Schäuble nutzt Spielraum nicht

CDU-Spitzenkandidat hält Vorschlag zur Reform der Erbschaftssteuer für nicht tragbar
Nicht nur Grün-Rot ist uneins, wie die Erbschaftssteuer reformiert werden soll. CDU-Spitzenmann Wolf kritisiert die Pläne von Parteifreund Schäuble. weiter
  • 385 Leser

ÜBERBLICK: Wer 2015 wann und wo spielt

Ein paar Große Rock am Ring/Rock im Park in Mendig/Nürnberg (5.-7.6.): 90 000/73 000 Besucher; bislang 77 Bands, darunter Foo Fighters, Motörhead, Slash, The Prodigy, Fritz Kalkbrenner, Kraftklub, Beatsteaks, Tocotronic, Interpol. Ausverkauft/RIP-Karten für 180 Euro mit Zelten. Southside/Hurricane in Neuhausen ob Eck/Scheeßel (19.-21.6.): 60 000 Besucher; weiter
  • 533 Leser

Zahlen & Fakten

China wächst langsamer Das Wachstum in China wird sich nach Einschätzung der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit (OECD) weiter abschwächen. In ihrem Jahresbericht senkte die OECD ihre Wachstumsprognose von 7,1 auf 7 Prozent 2015 und 6,9 Prozent im nächsten Jahr. Sie warnt vor den Risiken für eine Verschlechterung der Lage in China und möglichen weiter
  • 716 Leser

Zur Person vom 21. März 2015

Markus Taube studierte Sinologie und Volkswirtschaftslehre in Trier und Wuhan (China). Nach seiner Promotion in Bochum war er wissenschaftlicher Referent am Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung in München. Im Jahre 2000 wurde er Professor für Ostasien-Wissenschaft mit Schwerpunkt China an der Universität Duisburg-Essen. Seit 2009 ist er Co-Direktor weiter
  • 681 Leser

Ökostrom von nebenan

Energieversorger wollen direkte Belieferung der Verbraucher ermöglichen
Ökostrom direkt vom Windpark oder der Solaranlage in der Nachbarschaft einzukaufen, ist derzeit nicht möglich. Das wollen Energieversorger ändern. Doch da muss Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel mitspielen. weiter
  • 812 Leser

Leserbeiträge (3)

Leichen im Keller: Führungsverantwortung!

"Fragen nach Konsequenzen" konnten Sie heute zum Frühstück lesen in http://www.schwaebische-post.de/ueberregional/suedwest/10422666/ und haben mit mir über Anspruch und Wirklichkeit der Aussage "Wir haben die Polizei fit gemacht" nachgedacht: " Wir haben leistungsstarke regionale Polizeipräsidien geschaffen, Hierarchien verschlankt

weiter
  • 3
  • 2439 Leser