Artikel-Übersicht vom Dienstag, 24. März 2015

anzeigen

Regional (119)

Karten gibt im Vorverkauf für 30,85 Euro in allen örtlichen VVK-Stellen und www.reservix.de. weiter
  • 723 Leser
Die Ausstellung ist bis zum 26. April zu sehen. Öffnungszeiten: Di-So 10-12.00 Uhr und 14-17.00 Uhr, Do bis 18.00 Uhr, Mo geschlossen. weiter
  • 697 Leser
SCHAUFENSTER

BigBand der Bundeswehr spielt

Im Forum Schönblick in Schwäbisch Gmünd findet am 28. April um 20 Uhr ein Benefizkonzert mit der BigBand der Bundeswehr statt. Der Erlös dieser Veranstaltung geht zu allen Teilen an den Bunten Kreis e.V., der sich um Familien mit chronisch-kranken Kindern kümmert und sich unterstützend einsetzt. weiter
  • 1515 Leser

Bühne freihalten für Michl Müller

Comedian im Stadtgarten
Andere gehen zum Psychiater, er geht auf die Bühne. Die Idee, seine Geschichte wildfremden Menschen zu erzählen und dafür Eintritt zu verlangen, ging auf. Mit jährlich über 160 Live-Vorstellungen und nach diversen Radio- und Fernsehauftritten, gehört Michl Müller mittlerweile zu den bekannten Kabarettisten in Deutschland. Am Freitag, 27. März, 20 Uhr, weiter
  • 517 Leser

Gedanken werden greifbar

Vernissage der Ausstellung „Kunst-Buch-Objekte“ mit interessanten Einblicken zwischen den Seiten
Im Buch steckt so viel mehr als bloß Buchstaben oder Geschichten. Das Buch an sich ist ein Kunstobjekt, zumindest dann, wenn es aus den Händen der Kunstprofessoren Hans Brög, Barbara Wichelhaus oder Klaus Bushoff stammt. Am Dienstagabend war Vernissage im Kunstverein Aalen. weiter
  • 627 Leser
SCHAUFENSTER

Golden Girls in Heidenheim

Ein Wiedersehen mit Rose, Blanche, Sophia und Dorothy: Die amerikanische Kultserie „Golden Girls“ aus den 80er Jahren bietet auch für die Theaterbühne ein hervorragendes Sujet. Am Montag, 30. März, 20 Uhr bringt das Theater am Kurfürstendamm den Beweis dafür in das Konzerthaus Heidenheim. Mit den aus Film- und Fernsehen bekannten Schauspielerinnen weiter
  • 712 Leser

Modernes Gospeloratorium

„Voice of Germany“-Star singt mit einem Projektchor in der Stadtkirche Aalen
Das monumentale Gospel-Oratorium „Going home“ mit 200 Mitwirkenden erklingt am Samstag und Sonntag, 28. und 29. März, in der Aalener Stadtkirche. Das Oratorium „Going home“ von Ralf Grössler könnte man als ein Stück in der populären Sprache des 21. Jahrhundert bezeichnen. weiter
  • 553 Leser
SCHAUFENSTER

Nora Gomringer liest in Feuchtwangen

Ein besonderes Highlight ist – abschließend zum Herbst/Winter - Kulturprogramm der Stadt Feuchtwangen – im Rahmen der Reihe casino live on stage am 27. März, 20 Uhr in der Spielbank Feuchtwangen zu erleben: Hier wird die junge Autorin Nora Gomringer ihre eigene Form der Sprachkunst präsentieren – begleitet von dem Jazz - Schlagzeuger weiter
  • 916 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Dass schleifen (ein Messer) und schleifen (einen Sack) zwei unterschiedliche Wörter sind, hört man im Schwäbischen - im Unterschied zum Neuhochdeutschen - klar: ein Messer schleifen - geschlossenes ei - einen Sack schleifen - offenes oi. Im Mittelhochdeutschen hört und sieht man das auch noch. Aus slîfen (glatt machen, hingleiten) wurde schwäbisch schleifen weiter
  • 496 Leser
IM LEINZELLER GEMEINDERAT NOTIERT

Erda Schuster hört auf

Erda Schuster führte viele Jahre die Seniorenarbeit in Leinzell durch. Jetzt hat sie ihre Tätigkeit aufgegeben und spendete ihre ehrenamtliche Aufwandsentschädigung aus 2014 in Höhe von 2100 Euro an die Gemeinde. Die Räte nahmen die Spende an.„Jenisch“ belebenAm Dienstag, 21. April findet um 19.30 Uhr der erste Leinzeller Stammtisch im Eventkeller weiter
  • 160 Leser
IM LEINZELLER GEMEINDERAT NOTIERT

Neue Karten

Um die Attraktion im Hallenbad zu steigern, werden Tages- und Jahreskarten sowie Familienkarten eingeführt. jan weiter
  • 407 Leser

Schwellen diskutiert

Raser und Wasserkraft Thema in Leinzell
In der Hardtstraße in Leinzell sind Bleifüßer unterwegs. Ein Anlieger regte nun den Einbau von Schwellen an. Die Leinzeller Gemeinderäte wollen mit dem Bauauschuss vor Ort die Lage unter die Lupe nehmen. Ein weiterer Punkt in der Sitzung am Dienstag drehte sich um ein kleines Wasserkraftwerk an der Lein. weiter
  • 112 Leser
Die komplette Resolution ist nachzulesen unter www.schwaepo.de. weiter
  • 613 Leser
AUS DER REGION

Betrunkene Frauen beschädigten Autos

Am Montag, gegen 22 Uhr, beschädigten nach Zeugenaussagen zwei betrunkene junge Frauen in der Leuchtenbergstraße in Crailsheim zwei parkende Fahrzeuge, einen VW Golf und einen Mercedes. Bis zum Eintreffen der Polizei hatten die Täterinnen die Flucht ergriffen. Es entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt circa 300 Euro. Ein Tatverdacht wird überprüft. weiter
  • 723 Leser
AUS DER REGION

Granaten in Backnang entdeckt

Bei Grabungsarbeiten wurden auf einem Privatgrundstück in der Karl-Kirsche-Straße in Backnang am Dienstagvormittag vier Granaten aufgefunden. Die alarmierte Polizei zog zur Bergung und Entsorgung der Stahlgranaten den Kampfmittelbeseitigungsdienst hinzu. Wie sich herausstellte, handelte es sich um etwa 25 Zentimeter lange Artilleriegranaten aus dem weiter
  • 748 Leser

Bei Triumph droht ein Stellenabbau

Heubach. Triumph International wird die Werke in Dunaújváros/Ungarn und Wiener Neustadt/Österreich bis Ende 2015 verkaufen oder schließen. Deshalb droht ein Stellenabbau in Heubach und Aalen. Vor zwei Jahren konnten Mitarbeiter, Betriebsrat und Gewerkschaft nach zähem Kampf mit der Konzernleitung noch betriebsbedingte Kündigungen vermeiden. Dennoch weiter
  • 553 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden in Bargau

Der DRK-Blutspendedienst ruft zur Blutspende auf: an diesem Mittwoch, 25. März, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Fein-Halle in Bargau. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis 71 Jahren, Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen. weiter
  • 503 Leser

Gewinner für „Auszeit“

Schwäbisch Gmünd. Bei ihrem Vortrag „Auszeit“ ermutigt Glückforscherin Simone Langedörfer am Donnerstag, 26. März, um 19.30 Uhr im Stadtgarten ihre Zuhörer, ihr eigener Glücksmanager zu sein und so „Burn out“ wirksam entgegen zu treten. Danach tritt Kabarettist Klaus Birk auf und zeigt sein „Best oft“-Programm. Die weiter
  • 474 Leser

Gmünds Rat tagt am Mittwoch

Schwäbisch Gmünd. Gmünds Stadträte werden an diesem Mittwoch den Etat der Stadt Gmünd für das Jahr 2015 verabschieden. Damit machen die Räte einen Knopf an das knapp 170 Millionen Euro umfassende Zahlenwerk, das die städtischen Einnahmen und Ausgaben regelt. Neben dem Etat 2015 werden die Stadträte Baumaßnahmen an der Friedensschule als Gemeinschaftsschule weiter
  • 341 Leser

GUTEN MORGEN

Nein, dieser Tag fängt nicht gut an. Der Zahnarzt wartet. Um 8.30 Uhr. Also noch vor dem Aufstehen. Mist. Innerlich stellt man sich auf das widerliche Geräusch des Bohrers ein. Brrrrrr. Da hilft auch das freundliche Lächelnd der Zahnarzthelferin nichts. Die Laune hat sich in den Keller verabschiedet. Doch was ist das? Klarinettenklänge dringen aus dem weiter
  • 5
  • 267 Leser

Karl Weber klar im Amt bestätigt

Schwäbisch Gmünd/Deggingen. Der frühere Gmünder Kommunalpolitiker Karl Weber ist bei der Wahl in seinem Amt als Bürgermeister von Deggingen (Landkreis Göppingen) klar bestätigt worden. Gegen zwei andere Kandidaten, die allerdings als chancenlos galten, holte er 86,85 Prozent. Mit der Wahlbeteiligung von 46,5 Prozent ist Weber zufrieden. Der Christdemokrat, weiter
  • 539 Leser
POLIZEIBERICHT

Nach Unfall geflüchtet

Schwäbisch Gmünd. Ein bislang unbekannter Fahrer beschädigte am Montag zwischen 13 Uhr und 22 Uhr vermutlich beim Wenden auf einem Firmenparkplatz in der Buchstraße einen dort parkenden VW Passat. An diesem entstand etwa 2000 Euro Schaden. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter der Telefonnummer (07171) 3580 entgegen. weiter
  • 466 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Herlikofen tagt

Wofür Herlikofen die Mittel für bürgerschaftliche Aktionen verwendet, diskutiert der Ortschaftsrat in seiner Sitzung am Donnerstag, 26. März, ab 19.30 Uhr im Bezirksamt Herlikofen. Zudem gibt es eine Bürgerfragestunde und Bekanntgaben. weiter
  • 489 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sitzung des Kirchenbezirksausschusses

Der Evangelische Kirchenbezirk Schwäbisch Gmünd lädt seine Mitglieder zur Sitzung des Kirchenbezirksausschusses am Donnerstag, 26. März, in den Hans-Asmussen-Saal im Augustinusgemeindehaus ein. Beginn ist um 19 Uhr. weiter
  • 323 Leser
POLIZEIBERICHT

Verdacht auf Drogen

Schwäbisch Gmünd. Ein 32-jähriger Autofahrer, der am Montagabend einen Verkehrsunfall verursacht hat, steht unter dem Verdacht, unter der Einwirkung von Drogen und Alkohol am Steuer gesessen zu haben, teilt die Polizei mit. Der Unfall ereignete sich gegen 20.45 Uhr am östlichen Ortsende von Schwäbisch Gmünd. Der 32-Jährige fuhr dort aus Richtung Buchauffahrt weiter
  • 279 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung des Albvereins

Wanderfreunde der Gmünder Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins treffen sich am Donnerstag, 26. März, um 13 Uhr auf dem Parkplatz St. Katharina mit Wanderführer Manfred Wagner zu einer Wanderung zu den Frühjahrsblühern. Gehzeit: etwa zweieinhalb Stunden. weiter
  • 448 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Yoga für Mütter

Yogalehrerin Petra Kranich-Menden unterrichtet an der Familienschule im Stauferklinikum Yoga für Mütter. Die Kurse sind fortlaufend jeden Donnerstag um 16 Uhr im Erdgeschoss des MediCenters am Stauferklinikum in Mutlangen. Zehn Abende kosten 100 Euro Gebühr. Der nächste Kurs beginnt am Donnerstag, 26. März. Ein Neueinstieg ist jederzeit möglich. Anmeldung weiter
Tagestipp

Tanz der Vampire

„Die Nacht der Musicals“ kommt mit dem Stück „Tanz der Vampire“ nach Aalen. Das auf einem gleichnamigen Film von Roman Polanski basierende Musical handelt vom Vampirforscher „Professor Ambronsius“, der zusammen mit seinem Assistenten Alfred mysteriösen Geschehnissen in der Bergwelt Tanssylvaniens auf die Spur kommt. weiter
  • 477 Leser

Für öffentliche TTIP-Verhandlungen

Der Kreistag befürchtet, dass das Freihandelsabkommen die kommunale Selbstverwaltung einschränkt
Nach drei Stunden Beratung über Straßenbau, Breitbandversorgung, Schulsozialarbeit, Arbeitsmarktpolitik begann am Dienstagabend im Kreistag eine kompetente Debatte über die Verhandlungen des TTIP-Abkommens mit den USA. weiter

Arbeitskreis für Jugendarbeit

Jugendgemeinderäte wollen engeren Kontakt zu Sozialarbeiterin Alice Chlebosch
Eine Arbeitsgruppe von fünf Jugendgemeinderäten soll den Austausch zu Alice Chlebosch künftig intensivieren. Sie ist für die mobile Jugendarbeit in Schwäbisch Gmünd zuständig. weiter
  • 376 Leser

Triumph: Wieder droht ein Stellenabbau

Angekündigte Werkschließungen in Ungarn und Österreich haben Auswirkungen auf die Standorte Heubach und Aalen
Vor zwei Jahren konnten Mitarbeiter, Betriebsrat und Gewerkschaft nach zähem Kampf mit der Konzernleitung von Triumph International noch betriebsbedingte Kündigungen in Heubach vermeiden. Nun droht erneut ein Stellenabbau unterm Rosenstein und am Distributionsstandort Aalen, weil Werke in Dunaújváros/Ungarn und in Wiener Neustadt verkauft bzw. geschlossen weiter
  • 5248 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Romantic in Concert“ in Heubach

Hinter dem Namen „Romantic in Concert“ verbergen sich fünf Musiker, die sich ausgewählten Lovesongs und Popballaden verschrieben haben. Die Musiker geben am Donnerstag, 26. März, ab 19.30 Uhr ein Konzert in der Aula des Rosenstein-Gymnasiums. Beginn ist um 19.30 Uhr. Vorverkauf im Sekretariat. Erwachsene 13 Euro, Schüler 8 Euro, SaRose-Mitglieder weiter
  • 177 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung für Gemeinschaftsschule

Für Schüler, die ab dem Schuljahr 2015/16 die Gemeinschaftsschule Schillerschule Heubach besuchen möchten, findet die Anmeldung am Mittwoch, 25. März, und Donnerstag, 26. März, jeweils von 8 bis 16 Uhr statt. Bitte Blatt 4 der Grundschulempfehlung mitbringen. weiter
  • 520 Leser

Die Einsicht fehlt

Zum Thema „Dorfputz in Böbingen“:„Eine Dorfputzete in Böbingen ist immer eine gute Sache. Das war schon der Fall, als ich noch mit meinen Schülern den Müll aufsammelte. Viele Eltern waren damals damit nicht einverstanden, dass ihre Kinder den Müll der gedankenlosen Mitmenschen aufsammeln. Das ist für den Augenblick zwar verständlich, weiter
  • 282 Leser

Sauberer Bahnhof als Visitenkarte

Böbingen investiert künftig in Reinigung der Unterführung und des Vorplatzes
Keinen schönen Anblick bietet der Vorplatzbereich und die Unterführung des Böbinger Bahnhofes. Die Gemeinde Böbingen möchte ihren Teil dazu beitragen, dass dies besser wird. weiter
  • 189 Leser

Treue und Einsatz wichtig für den Verein

Frühjahrskonzert des Musikverein Ruppertshofen begeistert das Publikum – zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen
Der Musikverein Ruppertshofen kann auf eine große Zahl langjährig aktiver und treuer Mitglieder bauen. Das wurde beim Frühjahrskonzert anhand der vielen Ehrungen deutlich. weiter
  • 312 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung auf dem Bänklesweg

Die Mittwochswanderer der Heubacher Albvereinsortsgruppe treffen sich am Mittwoch, 25. März, um 13.30 Uhr vor dem Rathaus in Heubach. In Fahrgemeinschaften geht es nach Iggingen, wo Karl Jaudass den zweiten Teil des Bänklesweges führen wird. Gemeinsamer Abschluss ist in der Krone in Zimmern. Gäste sind herzlich willkommen. weiter
  • 566 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bacchus trifft Barbarossa

Für die besondere Weinprobe am Freitag, 27. März, auf Burg Wäscherschloss gibt es noch freie Plätze. Beginn ist um 19 Uhr. Die Touristikgemeinschaft Stauferland e.V. lädt gemeinsam mit der Weinhandlung Daniel’s Weine aus Winterbach im Remstal und der Burg Wäscherschloss zu einer Weinprobe in mittelalterlichem Ambiente ein. Anmeldungen bei der weiter

Bahnhofstraße gesperrt

Wer diese Woche aus Schwäbisch Gmünd kommt und zum Böbinger Bahnhof will, trifft auf Höhe der Firma Bäuerle in der Bahnhofstraße auf eine Vollsperrung. Der Fahrer muss die Gemeinde daher einmal via B 29 umrunden, um zum Bahnhof zu gelangen. Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle verwies auf die zuständige Baufirma als Verursacher der umständlichen weiter
  • 398 Leser

Der „Neue“ ist ein „Alter“

Nachfolge für Musikschule Lorch geregelt – aus Lehrer wird Schulleiter
Die letzten fünf Jahre hat Benjamin Zierold die Musikschule Lorch geleitet. Vor fünf Jahren hat er die Musikschule gekauft und in den Folgejahren ausgebaut. Nun hat er sie in gute Hände weitergegeben. weiter
  • 256 Leser

Ein bunter Liederreigen

Liederkranz Waldstetten lädt Chöre aus Waldstetten und Gmünd zu „Kaffee oder Tee“ in die Stuifenhalle ein
Eine bunte Liederauswahl und eine abwechslungsreiche Modenschau zauberten einen Hauch von Frühling in die Halle. Bereits zum 8. Mal lud der Liederkranz Waldstetten zu „Kaffee oder Tee“ in die Stuifenhalle ein. weiter
  • 305 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrskonzert des MV Horn

Der Musikverein Horn lädt zu seinem diesjährigen Frühjahrskonzert am Samstag, 28. März, in die Gemeindehalle nach Göggingen ein. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Saalöffnung ist um 18.30 Uhr. Der Konzertabend wird von der Jugend- und Stammkapelle des Musikvereins Horn sowie dem Musikverein Leinzell als Gastkapelle gestaltet. Für das leibliche Wohl weiter
  • 145 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nagelpilz im Mittelalter und heute

Nagelpilz gab es bereits im Mittelalter. Und es gibt ihn heute - epidemiologische Daten zeigen, dass in Deutschland jeder Zweite mit Pilzsporen infiziert ist. Die Heilpraktikerin Evelyn Steppat zeigt auf, warum und wie es zu Nagelpilz kommt und was man wirklich dagegen tun kann. Ihr Vortrag findet am Donnerstag, 26. März, um 14 Uhr im Refektorium des weiter
  • 142 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ostermarkt im Haubenwasen

Am Sonntag, 29. März, von 11 bis 17 Uhr veranstaltet der Stiftungshof in Pfahlbronn seinen traditionellen Ostermarkt. Ein vielfältiges Angebot lädt zum Stöbern, Plaudern und Verweilen ein. Für die Kleinen stehen Basteltische bereit. Das Backhäusle wird angefeuert und aus der Glut kommen leckere Salzkuchen, die Landfrauen backen ihre allseits beliebten weiter
KURZ UND BÜNDIG

Rosenschnittkurs im Garten der Sinne

Der Obst- und Gartenbauverein Lorch lädt am Freitag, 27. März, alle Rosenliebhaber zum diesjährigen Rosenschnittkurs in den Garten der Sinne ein. Dauer des Kurses ist von 15 bis 17 Uhr. Die Kursleitung haben Eva Maile und Fritz Kissling, der Kurs ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, auch Nichtmitglieder sind willkommen. weiter
  • 414 Leser

Spieglein Spieglein an der Wand

Stadlmadl und Stadlbua gewählt – Uhlberg Duo begeistert mit musikalischer Unterhaltung
Strapazierte Lachmuskeln und geschmeichelte Ohren – der Waldhäuser Harmonikastadl in der Remstalhalle Waldhausen war ein rauschendes, volkstümliches Fest für alle Generationen. Einer der Höhepunkte des Abends war die Wahl des „Stadlmadl 2015“ und des „Stadlbua 2015“. weiter
  • 459 Leser

Vortrag: „Richtig vorsorgen“

Waldstetten-Wißgoldingen. In Verbindung mit der Gemeinde Waldstetten und dem Landesbauernverband Baden-Württemberg gibt's am Mittwoch, 25. März, um 19.30 Uhr im Bezirksamt in Wißgoldingen einen Vortrag zum Thema „Richtig vorsorgen: Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung“. Referentin ist Nicole Spieß, Rechtsanwältin und Sozialreferentin weiter
  • 352 Leser

Blasmusik schult alle Sinne

Info beim Musikverein
Blasmusik als Hobby haben die vielen Aktiven der Musikvereine in der Region. Sie möchten ihre positive Erfahrung an Jüngere weiter geben und freuen sich auch über Nachwuchs, der das Überleben der Kapellen sichert. Eine Infoveranstaltung bietet jetzt zum Beispiel der Musikverein Mutlangen an. weiter
  • 124 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Englischsprachig auf Mühlentour

Seit Jahren gehört der Mühlenwanderweg zu den meist nachgefragten Wanderausflügen im Schwäbischen Wald. Die Wanderkarte zum Mühlenwanderweg, wurde jetzt auch auf Englisch herausgebracht. Sie trägt den Titel „Mill Hiking Trail“ und kann bestellt werden gegen eine Portopauschale von zwei Euro unter der Telefonnummer (07151) 501 1376 oder unter weiter
  • 116 Leser

Lösungen gefunden

Generalversammlung des FC Traktor Obergröningen
Im Vereinsheim „Milchhäusle“ hielt der FC Traktor Obergröningen seine Generalversammlung. Vorsitzender Karsten Kühn bilanziert eine positive Entwicklung. weiter
  • 341 Leser

Neue Feuerwache und Digitalfunk

Hauptversammlung der Gschwender Feuerwehr diskutiert auch Zukunftsthemen
Zur Hauptversammlung der Gschwender Feuerwehr begrüßte Hauptkommandant Joachim Hauenstein die Mitglieder der drei Abteilungen Gschwend, Altersberg und Frickenhofen sowie die Kameraden der Jugendfeuerwehr und der Altersabteilung in der Gemeindehalle Frickenhofen. Ein großes Thema war das neue Fahrzeug. weiter
  • 266 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Noch Plätze bei Sekt und Secco

Bei der VHS in Iggingen sind noch Plätze frei im Kurs Sekt & Secco – Prickelnde Verführung. Beginn ist am Dienstag, 21. April, von 18.30 bis 20.30 Uhr im Rathaus, Sitzungssaal. Preis 12 Euro plus 15 Euro für Unterlagen, Proben. weiter
  • 448 Leser

Auftritt von Ad Laudem Dei

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Ein Konzert mit dem Ensemble „Ad Laudem Dei“ beginnt an diesem Mittwoch, 25. März, um 19.30 Uhr in der Auferstehung-Christi-Kirche in Bettringen-Lindenfeld. Das Ensemble setzt sich zusammen aus Inge Bidlingmaier (Sopran), Martin Thorwarth (E-Piano), Niels Thorwarth (Englischhorn und Synthesizer), Ute Ruth (E-Bass) weiter
  • 280 Leser
Der besondere Tipp

Blaue Stunde im Prediger

Die „Blaue Stunde“, die Dämmerstunde vor Eintritt der nächtlichen Dunkelheit, hat eine ganz eigene suggestive Kraft. Gabriele Rösch nimmt die Gäste mit in die aktuellen Sonderausstellungen, die in der Galerie Skulpturen, Drucke und Fotografien von Klaus Simon und im Museum Malerei von Maria Kloss zeigen.Treffpunkt an jedem letzten Donnerstag weiter
  • 322 Leser

Chance nutzen

Zur Parksituation in der Ledergasse:„Ja, das Parkplatzproblem in der Innenstadt ist ein bekanntes Thema, und ja, es gibt viele Parkhäuser. Speziell das in der Ledergasse wird – wohl aus Bequemlichkeit – nur eingeschränkt genutzt. Deshalb wird auf dem Seitenstreifen geparkt, und Menschen beschweren sich darüber. Wohl aus Prinzip, weil weiter
  • 3
  • 247 Leser

Der Wilde Westen kommt nach Straßdorf

Die Erste Gmünder Narrenzunft Hölltalschütz hat in der Gemeindehalle Straßdorf eine Countrynacht mit der Mountain Music Band steigen lassen. Die Halle war liebevoll dekoriert, unter anderem mit Saloon-Schwingtür am Eingang und einem Planwagen als Bar. So konnte sich das größtenteils passend gekleidete Publikum gleich wie im Wilden Westen fühlen. Mit weiter
  • 435 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstückstreff im Schönblick

Frauen der Evangelischen Gemeinde Schönblick laden Frauen ein zum Frühstück, zu Vortrag und Begegnung am Mittwoch, 25. März, von 9 bis 11.30 Uhr in das Gästehaus am Schönblick zu kommen. Innerhalb eines Rahmenprogramms geht es in einem Vortrag von Gisela Blatz um das Thema „Lebendige Hoffnung“. Parallel wird eine Kleinkinderbetreuung angeboten. weiter
  • 122 Leser

Geförderter Austausch

Schüler des Wirtschaftsgymnasiums in Cáceres
Freundschaften sind entstanden. Neue Ideen wurden geboren. Bei einer Reise nach Cáceres lernten Schüler des Wirtschaftsgymnasiums mehr über die Auswirkungen der Wirtschaftskrise. weiter
  • 536 Leser

Haas leitet Polizeiposten

Ab April Chef-Posten in Waldstetten wieder besetzt - Auch für Straßdorf zuständig
Im November 2013 war Polizeioberkommissar Hans-Peter Haas vom Bettringer Polizeiposten nach Waldstetten gewechselt. Und hat sich seither in der Gemeinde sehr gut eingelebt. Zum 1. April nun wird er Leiter der Dienststelle. weiter
  • 388 Leser

Julia Porath rockt den Club Muzique

BigFM-Moderatorin Julia Porath und DJ Master HP (rechts im Bild) waren am Samstag zu Gast im Schwäbisch Gmünder Club Muzique. Im Zuge der Audi Night Affairs, präsentiert von der WWG Autowelt, feierten sie mit den Gästen bis in die Morgenstunden. Moderatorin Julia Porath hat ihre tägliche Show beim Radiosender BigFM, bekannt geworden ist sie außerdem weiter
  • 623 Leser

Kindergarten besucht das Pflegeheim

Just am Tag der partiellen Sonnenfinsternis brachten Kinder vom Kindergarten St. Vinzenz mit ihren Erzieherinnen viel Sonne ins Altenpflegeheim St. Johannes in Waldstetten. Als Bienen, Hummeln und Sonnenkäfer schwirrten sie fröhlich durch die Josef-Leicht-Begegnungsstätte, in der sich viele Bewohner zu diesem Frühlingsauftakt eingefunden hatten. Eine weiter
  • 409 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kriege und ihre Überwindung

Wolfgang Heinrich, Referent für Frieden und Konfliktbearbeitung bei „Brot für die Welt – Evangelischer Entwicklungsdienst“ in Berlin ist am Mittwoch, 25. März, um 19 Uhr in Schorndorf (Galerien für Kunst und Technik, Arnoldstraße 1) zu Gast. Er spricht über das „Spannungsfeld zwischen Pazifismus - Schutzverantwortung - Friedliche weiter

Musikverein setzt auf die Jugend

Musikverein Straßdorf ehrt Vorsitzenden Uli Klotzbücher für 15 Jahre Vorstandsarbeit
Die Mitglieder des Musikvereins Straßdorf haben sich zur Jahreshauptversammlung getroffen. Es standen Wahlen der Vorstandschaft an, außerdem wurde der Vorsitzende Uli Klotzbücher für seine Arbeit geehrt. weiter
  • 328 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nagelpilz ist behandelbar

Pilzinfektionen sind nicht nur lästig, sondern werden in ihrer Hartnäckigkeit vielfach auch unterschätzt. Wie sie behandelt werden können, erläutert Heilpraktikerin Evelyn Steppat in ihrem Vortrag am Mittwoch, 25. März, um 15 Uhr im Generationentreff Spitalmühle. weiter
  • 293 Leser

Osterbasar beim Wochenmarkt

Waldstetten. Beim Waldstetter Wochenmarkt am Freitag, 27. März, auf dem Malzeviller Platz veranstaltet der Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen einen Osterbasar. Beginn ist um 13 Uhr. Im Angebot sind Osterkränze, Ostergestecke, Holzbasteleien, Ostergebäck usw. Der Erlös ist für das Heimatmuseum bestimmt. Der Verein freut sich über viele Besucher. weiter
  • 733 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schwimmen zu Musik im Hallenbad

Die Betreiber des Gmünder Hallenbads haben eine ganze besondere Aktion geplant: Am Samstag, 28. März, bietet die die DLRG Weißwürste und Vorführungen an. Um 20 Uhr öffnen Sauna und Bad dann nochmal zum Schwimmen bei fetziger Musik – es gibt auch Cocktails. Es gelten die regulären Eintrittspreise. Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist untersagt. weiter

„Sofi“ schlägt Delle beim Solarstrom

Stadtwerke ziehen Bilanz
Im Solarpark Mutlanger Heide der Gmünder Stadtwerke sank der Stromertrag während der Sonnenfinsternis am Freitag spürbar ab. Die sichere Versorgung mit Strom blieb in Gmünd aber dennoch erhalten, versichern die Stadtwerke. weiter
  • 267 Leser

Beiträge sollen schrittweise steigen

Sportgemeinde Bettringen zieht Bilanz - Änderung der Ehrenordnung beschlossen
Bei der Jahreshauptversammlung der Sportgemeinde (SG) Bettringen standen Rückblicke auf das abgelaufene Vereinsjahr mit seinen sportlichen Höhenpunkten sowie Wahlen und eine Änderung der Ehrenordnung im Mittelpunkt. Die Beiträge sollen in den nächsten Jahren schrittweise steigen. weiter
  • 229 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flüchtlinge verkaufen Honig

Flüchtlinge aus der Gemeinschaftsunterkunft verkaufen an diesem Mittwoch, 25. März, auf dem Wochenmarkt beim Löwenbrunnen Garten-Deko und Honig. Der Erlös kommt der Integrationsarbeit für Flüchtlinge zu Gute. Der SWR wird die Aktion voraussichtlich mit einer Fernsehproduktion begleiten. weiter
  • 424 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Inklusion an Regelschulen

Der Zonta-Club Schwäbisch Gmünd lädt am Mittwoch, 25. März, zu einem Vortrag von Daniela Maschka-Dengler über Inklusion an Regelschulen ein. Der Vortrag beginnt um 20 Uhr im Restaurant Sonnenhof in Waldstetten. Der Eintritt ist frei. Maschka-Dengler leitet die Friedensschule seit 15 Jahren und ist seit vielen Jahren Vorstandsmitglied der Lebenshilfe. weiter
  • 100 Leser

Keltische Klänge und Tänze

„Women of Ireland“ im November im Stadtgarten – Kartenvorverkauf läuft
Es ist ein Leckerbissen für Liebhaber keltischer Musik und spektakulärer Tanzshows: Die „Women of Ireland“ kommen am Mittwoch, 4. November, nach Gmünd. Im Stadtgarten präsentieren sie ihre neue Show „The Celtic Music, Song & Dance Extravaganza“. weiter
  • 274 Leser

Kinder der Klösterleschulebesuchen GT

Wie wird eine Zeitung gedruckt? Wie kommt sie zum Leser? Woher haben Redakteure ihre Informationen? Die Minireporter der Klösterleschule hatten spannende Fragen, als sie die Redaktion der Gmünder Tagespost besuchten. Gemeinsam mit ihrer Lehrerin Heide Jantschik erstellen sie immer zum Ende des Schuljahres die Schülerzeitung „Einhörnle“. weiter
  • 397 Leser

Lernort Internet

Agnes-von-Hohenstaufen-Schule nutzt „Lernbörse“
Mit einem speziellen Computerprogramm sollen Schüler der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule künftig schneller Deutsch lernen. Annette Pfefferle, Berufsberaterin der Agentur für Arbeit, stellte das Programm „Lernbörse“ vor. weiter
  • 201 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mobilität im Alter

Der Förderverein Straßdorf lädt am Mittwoch, 25. März, um 14.30 Uhr zu einem Vortrag über Mobilität im Alter in das Restaurant Kaffeehaus in Straßdorf ein. Referent ist Manfred Meyer von der Polizeidirektion Aalen. Der Eintritt ist frei. Gäste sind willkommen. weiter
  • 391 Leser

Weichen für das 70er-Fest sind gestellt

Neue Homepage vorgestellt
Der Altersgenossenverein 1946 hielt in der Gaststätte „Pfeilhalde“ seine Jahreshauptversammlung ab. Schwerpunkte waren Veränderungen in der Vorstandschaft und Informationen über die Vorbereitungen für das 70er-Fest im Jahr 2016. weiter
  • 178 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDIrma Walcker, Eutighofer Straße 116, zum 90. GeburtstagKatharina Berenz, Bettringen, In den Riedäckern 33, zum 87. GeburtstagMarianne Holzner, Klarenbergstraße 240, zum 87. GeburtstagIngeborg Thomas, Lindach, Ketteler- straße 19, zum 85. GeburtstagMehmet Sivrikaya, Hauberweg 64, zum 81. GeburtstagEdgard Mass, Bettringen, Oderstraße 33, weiter
  • 300 Leser

Ferienspaß in der Grundschule

Gemeinde Eschach startet ein Betreuungsangebot auch zu Ostern, Pfingsten und Weihnachten
Das hätte sich Bürgermeister Jochen König nicht träumen lassen: Auf Anhieb meldeten sich 13 Familien, denen an einer Schulkinderbetreuung in den Osterferien gelegen wäre. Damit ist klar: „Eschach unternimmt einen weiteren Schritt in Richtung familienfreundlicher Gemeinde“, betont der Schultes. weiter
  • 5
  • 311 Leser

Rathausfoyer umgebaut

Mehr Platz für Veranstaltungen und eine neue Info-Theke
Gemeinsam mit den beiden Dezernenten, Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler und Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher, hat Oberbürgermeister Thilo Rentschler am Mittwoch das umgebaute Rathausfoyer mit der neuen Informationstheke offiziell eingeweiht. weiter
  • 4
  • 2174 Leser

Rundgang im Stollen andersrum

Eine der Neuerungen ab der Saison 2015 im Besucherbergwerk: „Den Weg des Erzes gehen“
Am kommenden Samstag, 28. März, beginnt im Besucherbergwerk Tiefer Stollen wieder die Saison. Dann werden der Öffentlichkeit auch verschiedene Neuerungen vorgestellt. Die sind den Mitgliedern des Fördervereins am Montagabend vorab als Diaschau bereits präsentiert worden. weiter
  • 393 Leser

Workshop für Berufsrückkehrer

Aalen. Am Mittwoch, 25. März, bietet Barbara Markus, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt in der Agentur für Arbeit Aalen, einen kostenfreien Workshop für Frauen und Männer an, die nach der Familienzeit oder Pflege von Angehörigen wieder in das Berufsleben einsteigen möchten.Beginn ist um 9.30 Uhr in der Agentur für Arbeit Aalen, Julius-Bausch-Straße weiter
  • 845 Leser

Marihuana an Minderjährige verkauft

Polizei fasst Haschischhändler
Spezialkräfte der Polizei konnten am Freitag einen 23-jährigen Mann festnehmen. Dieser steht im Verdacht, große Mengen Marihuana an Minderjährige verkauft zu haben. Diese Festnahme ist Höhepunkt und vorläufiger Abschluss einer großen gemeinsamen Aktion von Polizei und Staatsanwaltschaft. weiter
  • 5
  • 3530 Leser

Bargauer Musiker spielen auf

Volle Fein-Halle beim anspruchsvollen Konzert der Musikvereine Bargau und Bettringen
Der Musikverein Bargau hat in in der Fein-Halle sinfonische Blasmusik zum Besten gegeben. Zusammen mit der Gastkapelle aus Bettringen schaffte er es, die Zuhörer mit dem traditionellen Frühjarhskonzert zu begeitern. weiter
  • 477 Leser

Offensive gegen Gmünder Parksünder

Verstärkte Kontrollen haben wenig bewirkt – Stadt plant Poller in Ledergasse und Blumen bei Bockstorplatz
Schwäbisch Gmünd hat ein Parkplatzproblem. Freie Flächen in der Innenstadt werden widerrechtlich zugeparkt, die Parkhäuser nicht ausreichend genutzt. Weil auch verstärkte Kontrollen nicht helfen, will die Stadtverwaltung freie Flächen jetzt zubauen. weiter
  • 1
  • 303 Leser

Golden Girls

Kultserie auf der Theaterbühne
Die amerikanische Kultserie „Golden Girls“ aus den 80er Jahren bietet auch für die Theaterbühne ein hervorragendes Sujet. Das Theater am Kurfürstendamm liefert dafür den Beweis. weiter
  • 203 Leser

Der Nanny

Clemens steckt mitten in den Planungen zum größten Bauprojekt seiner bisherigen Karriere. Um endlich loslegen zu könnten, muss er nur noch einige Mieter aus den Wohnungen vertreiben, die dem Erdboden gleichgemacht werden sollen. In all dem Stress findet er nur wenig Zeit für seine beiden Kinder Winnie und Theo, weswegen er deren Betreuung häufig Kindermädchen weiter
  • 188 Leser

Home

Smektakulär
Um vor Feinden in Sicherheit zu sein, schleppt Captain Smek (Stimme deutsche Fassung: Uwe Ochsenknecht) sein Volk, die Boov, von Planet zu Planet – nur um immer wieder festzustellen, dass längst nicht jede Umgebung als Zufluchtsort geeignet ist: Fleischfressende Würmer, Laser-Tintenfische und Lava-Einöden sind schließlich nicht das, was sich die weiter
  • 284 Leser

Küchenschlacht

Wer glaubt, dass man mit Kindern ab zwei Jahren noch nicht backen könnte, sollte sich mit dem neuen Buch unbedingt vom Gegenteil überzeugen lassen. Sie zeigt tolle Rezepte und Backideen, die sich mit kleinen Kindern problemlos umsetzen lassen. Schritt für Schritt werden die einzelnen Handgriffe jedes Rezeptes erklärt.Dies macht es für Erwachsene einfach, weiter
  • 234 Leser

Triumph International baut Stellen ab

Auch die Standorte Heubach und Aalen sind betroffen
Triumph International reagiert auf Umsatz- und Ergebnisrückgänge in den den letzten Monaten und plant Personaleinsparungen. Davon betroffen sind auch der frühere Stammsitz in Heubach und der Logistikstandort Aalen. Wie viele Mitarbeiter auf der Ostalb betroffen sind, konnte ein Unternehmenssprecher nicht sagen. Man sei noch in der Überprüfungsphase. weiter
  • 4
  • 10428 Leser

Traueranzeige Thema im SWR

Landesschau berichtet um 18.45 Uhr über Unfall
Der SWR berichtet heute Abend (Dienstag, 24. März, 18.45 Uhr) in der Fernsehsendung Landesschau über den tödlichen Unfall auf der Stuttgarter Straße. weiter
  • 4
  • 10373 Leser

Musikquiz-Party in Ellwangen

Im Cafe Ars Vivendi Ellwangen werden am Samstag, 28. März, ab 20 Uhr Musikperlen unterschiedlicher Art und Zeit zum Erraten für alle Rätselwütigen gespielt.Plattenreiter „RUDI-CAN“ und „Guido M.“ stellen Musikstücke unterschiedlicher Art und Zeit, teilweise auch live, zum Erraten vor. Zur Auflockerung gibt es Anekdoten und Witze. weiter
  • 123 Leser
Mittwoch, 25.3.2015

Musical

In über zwei Stunden präsentiert „Die Nacht der Musicals“ einen Querschnitt durch die faszinierende Welt der Musicals. Von gefühlvollen Balladen bis hin zu klangvollen Rhythmen ist bei dieser Gala alles vertreten. Die erfolgreichsten Lieder aus weltbekannten Klassikern, wie „Elisabeth“, „Mamma Mia“ oder „Cats“ weiter
  • 330 Leser

Polizisten massiv attackiert

Schöffengericht verurteilt 31-Jährigen wegen Brandstiftung und glaubt seine Sicht der dinge nicht
Sechs Polizisten seien in der Nacht in seine Wohnung gestürmt und hätten gleich auf ihn eingeschlagen, bevor sie ihn in den Streifenwagen verfrachtet hätten. Das aber glaubten weder Oberstaatsanwalt Volmer noch das Schöffengericht unter Vorsitz von Amtsgerichtsdirektor Klaus Mayerhöffe dem Angeklagten. Die Beweisaufnahme am Montag ließ etwas anderes weiter
  • 154 Leser

Reggae, Rock und Musical

Vorverkauf für Brenzpark-Open-Air läuft
Bereits zum neunten Mal steigt vom 19. bis 21. Juni in Heidenheim wieder das Brenzpark-Open-Air. Alljährlich holt Siggi Schwarz dafür namhafte Künstler an die Brenz. In diesem Jahr ist es dem Veranstalter gelungen, Rocklegende Eric Burdon und Reggaemusiker Gentleman für das dreitägige Freiluftspektakel zu engagieren. Die Kultstory über „The Blues weiter
  • 303 Leser

Ferienprogramm

Der Kinderschnupperkurs der Stauferfalknerei ist speziell für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren. In dem Kurs erfahren Kinder viel Spannendes und Lehrreiches über Greifvögel und Eulen und nehmen Kontakt zu diesen faszinierenden Tieren auf. Anmeldung unter (0 7172) 9284 97 erforderlich, die Kursgebühr beträgt 20 Euro.1. und 9. April, 9.30 UhrStauferfalknerei, weiter
  • 278 Leser

Golden Girls

Kultserie auf der Theaterbühne
Die amerikanische Kultserie „Golden Girls“ aus den 80er Jahren bietet auch für die Theaterbühne ein hervorragendes Sujet. Das Theater am Kurfürstendamm liefert dafür den Beweis. weiter
  • 268 Leser

Küchenschlacht

Wer glaubt, dass man mit Kindern ab zwei Jahren noch nicht backen könnte, sollte sich mit dem neuen Buch unbedingt vom Gegenteil überzeugen lassen. Sie zeigt tolle Rezepte und Backideen, die sich mit kleinen Kindern problemlos umsetzen lassen. Schritt für Schritt werden die einzelnen Handgriffe jedes Rezeptes erklärt.Dies macht es für Erwachsene einfach, weiter
  • 252 Leser

Weltmusik aus Russland

Das Ensemble „Exprompt“ ist zu Gast in Oberkochen. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Sanierung der Versöhnungskirche wird gebeten.Mit ihren traditionellen russischen Instrumenten wie Domra, Balalaika, Bajan und Kontrabass-Balalaika wird das Ensemble „Exprompt“ konzertieren. „Das Konzert verspricht mit den traditionellen weiter
  • 252 Leser

Zur Ruhe kommen

Innehalten fällt Menschen in heutiger Zeit zunehmend schwerer. Nun ist ein toller Aufstellkalender erschienen, der mit beeindruckenden Bildern ferne Länder zeigt. Berühmte Worte von Dichtern und Denkern untermalen die Bilder und schenken Atempausen für den hektischen Alltag. Die Ruheinspirationen sind zusammengefasst in einem Tischaufsteller und lassen weiter
  • 262 Leser

Sehnsüchte

Thomas führt mit Veronika eine abgestumpfte Ehe. Er hinterfragt sein Leben, während Veronika viel Zeit bei ihren Pferden verbringt. Auch ihre gemeinsamen Kinder gehen inzwischen eigene Wege. Da taucht plötzlich die geheimnisvolle Blumenladenbesitzerin Florentine auf und weckt in Thomas verschollene Sehnsüchte. Doch was führt sie ausgerechnet in seine weiter
  • 311 Leser

Auszeit

Information und Entertainment
„Inspirierende Gedanken für Vielbeschäftigte“ ist der Untertitel der INFOtainment-Veranstaltung am 26. März ab 19.30 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten. Das Programm ist dabei unterteilt in einen informativen und einen unterhaltsamen Teil. weiter
  • 176 Leser

Reggae, Rock und Musical

Vorverkauf für Brenzpark-Open-Air läuft
Bereits zum neunten Mal steigt vom 19. bis 21. Juni in Heidenheim wieder das Brenzpark-Open-Air. Alljährlich holt Siggi Schwarz dafür namhafte Künstler an die Brenz. In diesem Jahr ist es dem Veranstalter gelungen, Rocklegende Eric Burdon und Reggaemusiker Gentleman für das dreitägige Freiluftspektakel zu engagieren. Die Kultstory über „The Blues weiter
  • 422 Leser

Starke Frauen

Für alle Liebhaber keltischer Musik und Freunde spektakulärer Tanzshows kommen die „Women Of Ireland“ mit ihrer neuen Show „The Celtic Music, Song & Dance Extravaganza“ ins CCS nach Gmünd. weiter
  • 204 Leser

Syrer suchen Zuflucht in Armenien

„Küche der Barmherzigkeit“ hilft neun christlichen Familien aus Aleppo – UN bezahlt Wohnungen
Immer mehr Familien aus Syrien fliehen nach Armenien. Neun von ihnen werden zurzeit von der „Küche der Barmherzigkeit“ in Jerevan unterstützt. Bei seinem jüngsten Besuch in Armenien traf Pfarrer Karl-Heinz Scheide auf einige von ihnen. Sie erzählten ihm ihre Geschichten. Geschichten von Leid, Entwurzelung, Verlust. weiter
  • 435 Leser

Albrecht Vogel

Ausstellung in der Galerie im Kornhaus
Eine neue Ausstellung mit interessanten Werken vom Zeichner, Radierer und Kalligraf Albrecht Vogel gibt es beim Gmünder Kunstverein bis zum 17. Mai zu betrachten. weiter
  • 446 Leser

Licht und Luft für über 200 Obstbäume

Landesweite Streuobstpflegetage 2015 - Große Baumschnittaktion der Fachwartevereinigung Aalen
Was für ein herrlicher Samstagmorgen. Noch ist es ganz still zwischen den alten Apfel-, Birnen- und Zwetschgenbäumen, die den schmalen Feldweg vom ehemaligen Zisterzienserinnenkloster hinauf zum Parkplatz an der L1078 bei Kirchheim am Ries säumen. Dann rücken sie an, Fachwarte und Fachwartinnen aus dem ganzen Altkreis Aalen zu einer der größten Baumschnittaktionen, weiter
  • 2451 Leser

Märchenhaft klangvoll

In einer besonderen Konzert-Kombination trifft Panflötenspieler Jürgen Neurohr auf Märchenerzählerin Susanne Müller.Die Panflöte, das wahrscheinlich älteste Instrument der Welt, weckt Sehnsucht, stimmt mal melancholisch, mal froh und beschwingt. Märchen berühren die Seele, machen Mut, schenken Zuversicht und beflügeln die Fantasie. Der Eintritt zu einem weiter
  • 281 Leser

Reggae, Rock und Musical

Vorverkauf für Brenzpark-Open-Air läuft
Bereits zum neunten Mal steigt vom 19. bis 21. Juni in Heidenheim wieder das Brenzpark-Open-Air. Alljährlich holt Siggi Schwarz dafür namhafte Künstler an die Brenz. In diesem Jahr ist es dem Veranstalter gelungen, Rocklegende Eric Burdon und Reggaemusiker Gentleman für das dreitägige Freiluftspektakel zu engagieren. Die Kultstory über „The Blues weiter
  • 364 Leser

Abendgesänge

Kirchenmusik zwischen Tradition und Moderne
Das Ensemble Entzücklika gastiert am Sonntag, 29. März, mit seinen Nacht-Wandler-Abendgesängen in der Kirche Maria Himmelfahrt in Neresheim. weiter
  • 165 Leser

Ostereierlandschaft

Ostermarkt in Wasseralfingen
Der Ostermarkt in Wasseralfingen wird in diesem Jahr besonders groß. 6000 Ostereier werden die Osterlandschaft zwischen Rathaus und Kirche verzieren. Zudem sind gewissermaßen zwei Ausstellungen im Begleitprogramm. weiter
  • 210 Leser

Posaunenchöre

Bezirksposaunentag in Essingen
Die Bläserinnen und Bläser aus den Posaunenchören des Kirchenbezirks Aalen treffen sich am Sonntag, 29. März, zum Bezirksposaunentag in der Remshalle in Essingen. weiter
  • 207 Leser

info und verlosung

Tickets gibt es beim Heidenheimer Ticketshop, Tel. (0 73 21) 347139, bei der Tourist-Info, Tel. (0 73 21) 3274910 und online unter www.eventim.de und www.reservix.de.Die FreiZeit verlost jeweils drei mal zwei Karten für die Konzerte. Einfach anrufen und das Stichwort: Burdon (0137/822 2733), Gentleman (0137/8222734) oder Blues Brothers (0137/ 8222729) weiter
  • 290 Leser

Container kippt beim Abstellen um

In Ellwangen: Lkw-Fahrer am späten Montagabend unachtsam

Ein Lastzug-Fahrer stellte am Montagabend sein Gespann in der Alfred-Nobel-Straße in Ellwangen halbseitig auf dem Gehweg ab. Die andere Fahrzeughälfte stand auf der Fahrbahn, teilt die Polizei mit. Um die Wechsel-Container abzustellen, ließ er die Stützfüße ab und verankerte diese. Beim Ausfahren der Zugmaschine unter

weiter
  • 2498 Leser

Verdacht auf Drogen und Alkohol am Steuer

Unfall im Gmünder Osten

Schwäbisch Gmünd. Ein 32-jähriger Autofahrer, der am Montagabend einen Verkehrsunfall verursacht hat, steht unter dem Verdacht, unter der Einwirkung von Drogen und Alkohol am Steuer gesessen zu haben, teilt die Polizei mit. Der Unfall ereignete sich gegen 20.45 Uhr am östlichen Ortsende von Schwäbisch Gmünd. Der 32-Jährige

weiter
  • 5
  • 2658 Leser

Quad-Fahrer Montagabend schwer verletzt

In Fachsenfeld von einem abbiegenden Auto gerammt

In Aalen-Fachsenfeld auf der Wasseralfinger Straße wurde am Montagabend ein Quad-Fahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt, berichtet die Polizei. Der 27-Jährige kam mit seinem vierrädrigen Motorrad aus Richtung Ortsmitte und war in Richtung Ortsausgang/Treppach unterwegs. Auf Höhe der Zufahrt zum Parkplatz des Notto-Marktes

weiter
  • 5
  • 2428 Leser

Regionalsport (19)

LAUF GEHT’S

Anmeldung

Einschreiben können sich Teilnehmer bei den Infoveranstaltungen, in jedem AOK-KundenCenter im Ostalbkreis, bei der SchwäPo/Gmünder Tagespost und über die Homepage „www.lauf-gehts.de“. weiter
  • 575 Leser

Der richtige Laufstil macht’s

Die Fitnessaktion „Lauf geht’s“ erfährt eine riesige Resonanz im gesamten Ostalbkreis
Die Aktion ist eine Wucht. Das steht jetzt schon fest. Über 160 Teilnehmer haben sich bereits zu „Lauf geht’s“ angemeldet. Die Fitnessaktion, mit der die Gmünder Tagespost, die Schwäbische Post und die AOK Ostwürttemberg möglichst viele Menschen in Bewegung – und zum Halbmarathon des München Marathons – bringen wollen, weiter
  • 5
  • 740 Leser
LAUF GEHT’S

Wo wird trainiert

Trainingsstart:Sonntag, 19. April 2015 (siehe Lauftreffs) mit Einteilung der Läufergruppen in Einsteiger, Gelegenheit und Fortgeschrittene.Zu jedem Standort gibt es ein Partner-Fitness-Studio und einen Lauftreff.Diese fungieren partnerschaftlich und unterstützen sich gegenseitig.In den Studios soll hauptsächlich die Körpermitte trainiert werden, gelaufen weiter
  • 589 Leser
2. Bundesliga1. FC Ingolstadt 26  13  10   3  40:22  492. 1. FC Kaiserslautern 26  12  10   4  34:23  463. SV Darmstadt 98 26  11  12   3  34:19  454. Karlsruher SC 26  11  11   weiter
  • 188 Leser
KOMMENTAR lVfR-Misere

Die Punkte kann Scholz nicht liefern

Berndt-Ulrich Scholz, der Präsident des VfR Aalen, ist nicht zu beneiden. Seit Imtech vor zwei Jahren aus dem millionenschweren Sponsoring beim VfR Aalen ausgestiegen ist, trägt Scholz die Last der jährlichen finanziellen Absicherung des Fußball-Zweitligisten alleine.Ihm hat es der Verein zu verdanken, dass er bisher noch jeden finanziellen Nackenschlag weiter
  • 5
  • 388 Leser

Karten fürs Spiel gegen Leverkusen

Fußball: Kartenverlosung der GT
Bundesligist Bayer 04 Leverkusen ist am Freitag Gast des VfR Aalen. Anpfiff zum Test in der Scholz-Arena ist um 18 Uhr. Bei der GT gibt’s dafür zehn Mal zwei Karten. weiter
  • 412 Leser
Weitere Ergebnisse der Gmünder:Männer 200m Freistil: 8. Julian Morassi 2:04,36 Minuten. 400m Freistil: 4. Maximilian Forstenhäusler 4:14,16 min. 50m Rücken: 6. Per Kleinschmidt 29,68 sek. 7. Marvin Broer 30,01 sek. 100m Rücken: 4. Per Kleinschmidt 1:03,80 min. 200m Rücken: 6. Per Kleinschmidt 2:18,87 min. ... 8. Marvin Broer 2.20,11 min. 50m Schmetterling: weiter
  • 228 Leser

Der TSB holt das nächste Nachwuchstalent

Handball, BW-Oberliga: Jonas Leins wechselt von Frisch Auf Göppingen nach Schwäbisch Gmünd – Fünf Abgänge stehen fest
Das Gesicht des TSB Gmünd in der Saison 2015/2016 nimmt immer konkretere Formen an: Jonas Leins hat beim Aufsteiger unterschrieben. Der Linkshänder kommt aus der A-Jugend von Frisch Auf – und wird nicht der letzte Neuzugang für die kommende Runde sein. weiter
  • 374 Leser

Eine Strecke speziell für Biker

Mountainbike: Skiteam Waldstetten und Gemeinde planen einen 600 Meter langen „Flowtrail“
600 Meter lang, mit Wellen, Steilkurven und der Möglichkeit, Sprünge zu üben – oder zu umfahren. Das TSGV-Skiteam und die Gemeinde Waldstetten haben einen Plan für eine Mountainbikestrecke ausgearbeitet, die oberhalb der Skihütte entstehen könnten. Am Donnerstag soll der Gemeinderat über die Pläne entscheiden. weiter
  • 5
  • 448 Leser

Kreisliga A

18. Spieltag
; Dominic Cavatoni; David Drzosga; Florian Härter; Semih Terzioglu; Christoph Betz; Timo Bock; Denis Croissant; David Kühnert; Lucca Galli; P. Beisswanger; Manuel Schneider weiter
  • 387 Leser

Sportmosaik

Länderspielpause in der 2. Liga, die Kicker des VfR Aalen sind dennoch präsent. Zum einen steht am Freitagabend mit dem Testspiel gegen Bundesligist Bayer Leverkusen ein fußballerisches Schmankerl auf dem Programm. Zum anderen sind Dennis Chessa und Sebastian Neumann tags zuvor, am Donnerstag, zu Besuch im VfR-Fanshop (Beinstraße 25). Von 16.30 bis weiter
  • 400 Leser

Zwei Punkte Abzug für den VfR Aalen

Fußball, 2. Bundesliga: Deutsche Fußball Liga bestraft den VfR Aalen, weil er Lizenzauflagen erneut nicht einhalten konnte
Das Damoklesschwert schwebte viele Wochen über der Scholz-Arena. Jetzt ist das Urteil gesprochen. Der VfR Aalen verliert zwei Punkte, weil er zum wiederholten Male Lizenzauflagen der Deutschen Fußball Liga (DFL) nicht erfüllen konnte. Das ist bitter im Abstiegskampf. weiter
  • 5
  • 357 Leser

SVG ist die Nummer eins im Lande

Schwimmen, Baden-Württembergische Meisterschaften, Jahrgänge: SV Schwäbisch Gmünd mit 20 Siegen
In den Jahrgangsentscheidungen bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Neckarsulm war der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd spitzenmäßig unterwegs. Mit 20 Siegen war der SVG der mit Abstand erfolgreichste Verein. weiter
  • 150 Leser

Beste Leistung nicht ausreichend

Handball, Bezirksklasse Damen
Stark ersatzgeschwächt lieferte die SG Bettringen II dem Spitzenreiter TV Holzheim II einen großartigen Kampf, musste am Ende aber mit 21:23 die Segel streichen. weiter
  • 143 Leser

Auf Augenhöhe mit den Besten

Schwimmen, Baden-Württembergische Meisterschaften, offene Klasse: Vier Titel für die Gmünder Schwimmer
Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften reihte sich der SV Schwäbisch Gmünd unter die besten Vereine im Lande ein. Am Ende der 34 Entscheidungen auf der 50m-Bahn in Neckarsulm konnte der SVG vier Titel verbuchen. Damit stand man auf einer Höhe mit dem 1. SC Ravensburg, der SSG Reutlingen/Tübingen und der TSG Niedern . weiter
  • 176 Leser

SGB mobilisiert letzte Reserven

Handball, Bezirksliga Herren
Die SG Bettringen verlangte dem Tabellenzweiten Hofen-Hüttlingen trotz diverser Ausfälle alles ab. Am Ende musste sie sich mit 22:27 geschlagen geben. weiter
  • 174 Leser

Zwei Punkte Abzug für den VfR Aalen

Fußball, 2. Bundesliga
Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat entsprechend den Vorgaben des Ligastatuts gegen den VfR Aalen mit sofortiger Wirkung einen Abzug von zwei Gewinnpunkten in der Tabelle der 2. Bundesliga ausgesprochen. Grund ist ein wiederholter Verstoß gegen eine Lizenzierungsauflage im Bereich der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit. Der VfR Aalen hat in zwei aufeinander weiter
  • 5
  • 877 Leser

Die Elf der Woche

Fußball, Kreisliga A: Internetnutzer haben abgestimmt
Das waren die elf besten Spieler am 18. Spieltag in der Kreisliga A. Abgestimmt haben insgesamt 507 Nutzer auf der Internetplattform FuPa.net, einer Initiative der Gmünder Tagespost. weiter
  • 2280 Leser

Überregional (92)

"Ein unerschöpfliches Stück"

Brigitte Fassbaender inszeniert in Baden-Baden den "Rosenkavalier"
Unzählige Male hat Brigitte Fassbaender den Oktavian im "Rosenkavalier" gesungen. Nun inszeniert die ehemalige Mezzosopranistin Richard Strauss' Oper bei den Osterfestspielen Baden-Baden. weiter
  • 504 Leser

Achenbachs Anwälte gehen gegen Urteil vor

Die Anwälte des zu sechs Jahren Gefängnis verurteilten Kunstberaters Helge Achenbach haben Revision eingelegt. Auch Achenbachs zu einer 15-monatigen Bewährungsstrafe verurteilter Ex-Geschäftspartner geht gegen das Urteil des Essener Landgerichts vor. Das bestätigte ein Gerichtssprecher gestern. Die große Wirtschaftsstrafkammer hatte Achenbach (62) vor weiter
  • 444 Leser

Alonso kehrt zurück

Formel 1: AuchBottasfit fürTropen-Grand-Prix
Dem Start von Fernando Alonso und Valtteri Bottas beim Tropen-Grand-Prix in Malaysia steht beinahe nichts mehr im Weg. Das britische McLaren-Team teilte gestern mit, dass der zweifache Formel-1-Weltmeister Alonso an diesem Wochenende in Sepang ins Cockpit zurückkehren werde. Williams-Pilot Bottas sagte, er sei "fit" für den zweiten Saisonlauf. Allerdings weiter
  • 446 Leser

Alte Menschen geistig immer fitter

Die heute 75-Jährigen sind im Durchschnitt geistig erheblich fitter als die 75-Jährigen vor 20 Jahren; das ergab eine wissenschaftliche Studie. Zugleich fühle sich die Generation der heute 75-Jährigen wohler und sei insgesamt zufriedener mit ihrem Leben, verdeutlicht die Studie, die von mehreren Berliner Forschungseinrichtungen durchgeführt wurde, darunter weiter
  • 452 Leser

Angst vor der Hängepartie

Bewährungshilfe im Land: Vereine fordern rasche Entscheidung
Wird die Bewährungshilfe im Land rückverstaatlicht? Offiziell lässt Justizminister Stickelberger die Frage noch offen. Die Vereine der freien Straffälligenhilfe fordern vor allem eines: Eine schnelle Entscheidung. weiter
  • 446 Leser

Anleger machen Kasse

Höherer Euro-Kurs belastet Aktien von Exportunternehmen
Die Anleger im Dax haben nach zehn Gewinnwochen in Folge Kasse gemacht. Der anhaltende Rückenwind für den Euro belastete gestern vor allem die Aktien stark exportorientierter Unternehmen, so dass der deutsche Leitindex 1,19 Prozent tiefer schloss. Nach Einschätzung von Experten wetten die Anleger aktuell darauf, dass es doch nicht zu einer schnellen weiter
  • 618 Leser

Anzeige gegen "Kot & Köter"

Gegen den Herausgeber der Satirezeitschrift "Kot & Köter", Wulf Beleites, ist Strafanzeige erstattet worden. In der Anzeige vom 5. März gehe es um die öffentliche Aufforderung zu Straftaten, sagte eine Sprecherin der Hamburger Staatsanwaltschaft. Inhaltlich sei die Anzeige noch nicht geprüft. Wulf Beleites (67) selbst teilte mit, "dieser ungeheuerliche weiter
  • 5
  • 431 Leser

Athen: Spieler müssen flüchten

Der griechische Fußball wird sein Hooligan-Problem nicht los. Nach der Erstürmung des Spielfeldes durch etwa 30 Randalierer wurde am vergangenen Mittwoch das Pokal-Rückspiel AEK Athen gegen Olympiakos Piräus in der 90. Minute abgebrochen. Auslöser für die Krawalle war das späte Tor zum 1:0 für die Gäste in der 89. Minute. Mitten in den Jubel der Olympiakos-Profis weiter
  • 500 Leser

Auf einen Blick vom 24. März 2015

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA 1. FC Nürnberg - VfL Bochum 1:2 (0:1) Tore: 0:1 Terrazzino (38.), 0:2 Terodde (64.), 1:2 Mlapa (70.). - Zuschauer: 25 528. 1FC Ingolstadt 261310340:2249 2Kaiserslautern 261210434:2346 3Darmstadt 98 261112334:1945 4Karlsruher SC 261111434:1944 5Düsseldorf 26109740:3539 6Braunschweig 261151032:2938 7RB Leipzig 26910729:2037 8VfL weiter
  • 596 Leser

Barças Suarez beißt im Clásico sportlich zu

Nach seinem Siegtreffer war Luis Suarez nicht mehr zu halten. Völlig enthemmt schrie der 28 Jahre Stürmer seine ganze Freude heraus, nachdem er zum 2:1 (1:0)-Endstand im 170. Clásico zwischen seinem FC Barcelona und Real Madrid getroffen hatte. Der Treffer von Cristiano Ronaldo (31.), der die Führung durch den Franzosen Jeremy Mathieu (19.) ausgeglichen weiter
  • 316 Leser

Bundesweiter Spitzenreiter

Angebot Die Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern und Nordrhein-Westfalen haben in Deutschland die meisten Freizeitparks. Nach Angaben des Verbandes Deutscher Freizeitparks und Freizeitunternehmen (VDFU) mit Sitz in Berlin findet sich in den drei Ländern mehr als die Hälfte der bundesweit größeren Parks und Freizeiteinrichtungen. Superlative Baden-Württemberg weiter
  • 452 Leser

Debra Milke nach 22 Jahren in der Todeszelle endgültig frei

US-Gericht kündigt Einstellung des Verfahrens gegen die gebürtige Berlinerin an
Nach einem jahrzehntelangen Justizkrimi und langer Haft in der Todeszelle kommt die in Berlin geborene Debra Milke endgültig frei. Ein Bundesgericht im US-Staat Arizona kündigte die Einstellung des Verfahrens gegen die 51-Jährige an. Sie war seit 2013 gegen Kaution und Auflagen auf freiem Fuß. Die Tochter einer Deutschen und eines Amerikaners war 1991 weiter
  • 560 Leser

Der blanke Hass

Neue Dimension der Ausschreitungen - Warnschüsse aus Angst vor Mob
Seit Jahren sah Stuttgarts Polizeipräsident Franz Lutz nicht mehr so einen "aggressiven Mob", wie am Rande des Spiels VfB gegen Hertha BSC. Die Gewalt in deutschen Stadien nimmt neue Formen an. weiter
  • 578 Leser

Der große Verwerter

Eat Art und mehr: Zum 85. Geburtstag des Künstlers Daniel Spoerri
Das Leben wahrnehmen, wie es ist. Danach strebt Daniel Spoerri mit seiner Kunst. Manche seiner Werke kann man quasi zum Fressen gern haben. weiter
  • 521 Leser

Deutsche Bank baut um

Rückzug aus dem Privatkundengeschäft möglich
Bei der Deutschen Bank zeichnen sich radikale Einschnitte im Privatkundengeschäft ab. Nach Medienberichten wird in der laufenden Debatte über die künftige Ausrichtung des Dax-Konzerns sogar der komplette Rückzug aus dem Privatkundengeschäft diskutiert. Der Vorstand stellte demnach dem Aufsichtsrat am kommenden Freitag drei unterschiedliche Modelle vor, weiter
  • 526 Leser

DFB-Chef ohne Gegenkandidat

Uefa: Niersbach löst "peinlichen" Zwanziger ab
Wenn die Uefa heute in Wien tagt, geht es um den Präsidenten Michel Platini, um DFB-Chef Wolfgang Niersbach - und gegen die Fifa. weiter
  • 537 Leser

Ein Kommissar klagt an

Hat Bayerns Justiz Ermittlungen gegen tausende Ärzte verhindert?
Ein Polizist zündet im bayerischen Untersuchungsausschuss "Labor" politischen Sprengstoff. Laut seiner Aussage haben Justiz und CSU-nahe Beamte Betrugsermittlungen gegen Ärzte abgewürgt. weiter
  • 573 Leser

Ein Lehrersohn löst Abi-Aufregung aus

Die Lösungen des Mathe-Abis im Internet - eine Katastrophe! Nicht irgendwo, sondern hier in Baden-Württemberg, wo man (zu Recht) so stolz ist auf die Gerechtigkeit, die Zentralabitur und Dreifach-Korrektur garantieren. Die Aufregung war verständlich, denn wenn Lösungen vorzeitig in unberechtigte Hände fallen, hilft nur eins: Alle Arbeiten einstampfen weiter
  • 629 Leser

Ein naives Lehrer-Kind sorgt für Aufregung

Die Lösungen des Mathe-Abis im Internet - eine Katastrophe! Nicht irgendwo, sondern hier in Baden-Württemberg, wo man (zu Recht) so stolz ist auf die Gerechtigkeit, die Zentralabitur und Dreifach-Korrektur garantieren. Die Aufregung war verständlich, denn wenn Lösungen vorzeitig in unberechtigte Hände fallen, hilft nur eins: Alle Arbeiten einstampfen weiter
  • 604 Leser

Endlich ein Bild in der Galerie der Großen

Skispringer Severin Freund nach Sieg im Gesamtweltcup: "Brauche eigentlich eine Auszeit"
Severin Freund ist mit dem Gewinn des Gesamtweltcups endgültig in der Galerie der Großen angekommen. Nächstes Ziel: Ein Sieg bei der Tournee. weiter
  • 466 Leser

Ermittler rollen Verfahren im Fall Florian H. neu auf

Die Polizeipanne im Fall des früheren Neonazis und möglichen NSU-Zeugen Florian H. ruft die Staatsanwaltschaft Stuttgart auf den Plan. Die Anklagebehörde nimmt das im April 2014 eingestellte Todesermittlungsverfahren wieder auf, teilte sie mit. Grund seien neue Erkenntnisse, die im NSU-Untersuchungsausschuss zutage gefördert worden waren. H., der aus weiter
  • 584 Leser

Experten: Weichen stehen auf Wachstum

Mehr Jobs, mehr Wachstum und steigende Exporte: Die Prognosen für die deutsche Wirtschaft fallen immer zuversichtlicher aus. weiter
  • 568 Leser

Festspiele

Stars Als sie 1995 ihre große Karriere als Mezzosopranistin beendete, begann Brigitte Fassbaender eine zweite Laufbahn: als Regisseurin. Auch in der Rolle feierte die mittlerweile 75-Jährige Erfolge. Für ihre "Rosenkavalier"-Inszenierung bei den Osterfestspielen Baden-Baden steht ihr mit Anja Harteros, Magdalena Koená, Anna Prohaska und Peter Rose eine weiter
  • 443 Leser

Frau stürzt in Fluss und stirbt

Eine vermisste 89-Jährige aus Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) ist am Montagnachmittag tot in einem Fluss entdeckt worden. Die Angehörigen hatten die ältere Dame erst wenige Stunden zuvor als vermisst gemeldet. Die Polizei suchte daraufhin mit Unterstützung der Feuerwehr und der Rettungshundestaffel nach der Vermissten. Bei der Suchaktion kam auch ein Rettungshubschrauber weiter
  • 591 Leser

Freier Träger der Bewährungshilfe

Europaweite Suche Die Neustart gemeinnützige GmbH ist seit Januar 2007 vom Land mit Aufgaben der Bewährungshilfe, der Gerichtshilfe und des Täter-Opfer-Ausgleichs beauftragt. Der damals heftig umstrittenen Entscheidung ging ein zweijähriges, regional begrenztes Pilotprojekt in Stuttgart und Tübingen voran. In beiden Fällen gab es europaweite Ausschreibungen weiter
  • 522 Leser

Gartenschau: Mannheim setzt auf Überzeugung

Zwar sind die Mannheimer in ihrer Meinung zur Bundesgartenschau 2023 weiter zwiespältig. Die Stadt setzt aber auf die Überzeugungskraft der nächsten Planungsphase. Zurzeit sei vieles noch sehr abstrakt, erklärte eine Sprecherin gestern. Die Planungen der neun ausgewählten Teilnehmer für die zweite Stufe des Ideen- und Realisierungswettbewerbs sollten weiter
  • 482 Leser

Gericht erlaubt Pegida-Demo

Ein Einkaufszentrum in Karlsruhe ist am Montag mit dem Versuch gescheitert, die vierte Pegida-Kundgebung und eine Gegendemonstration zu stoppen. Das Verwaltungsgericht Karlsruhe wies die Klage des Shoppingzentrums zurück. Es gebe keine Anhaltspunkte, dass die Veranstalter oder ihre Anhänger eine gewaltsame oder aufrührerische Versammlung anstrebten, weiter
  • 540 Leser

Gesetzentwurf im Mai

Erbschaftsteuer: Schäuble signalisiert Entgegenkommen
Im Streit um die Reform der Erbschaftsteuer gibt sich Finanzminister Wolfgang Schäuble gesprächsbereit: Er habe sich auf nichts festgelegt. Mit seinem Gesetzentwurf will er sich mehr Zeit lassen. weiter
  • 520 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 4 444 951,10 Euro Gewinnklasse 2 222 111,60 Euro Gewinnklasse 3 7 593,50 Euro Gewinnklasse 4 1 986,00 Euro Gewinnklasse 5 148,50 Euro Gewinnklasse 6 28,30 Euro Gewinnklasse 7 18,30 Euro Gewinnklasse 8 7,90 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 977 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 110 152,80 Euro, weiter
  • 333 Leser

Große Not nach Robben-Aus

Bayern-Trainer Guardiola muss nach geeigneten Lösungen suchen
Ein Bauchmuskelriss zwingt Arjen Robben in einer entscheidenden Saisonphase zu mehreren Wochen Pause. Trotz Weltklasse en masse im Ensemble ist der "Formel-1-Motor" nicht adäquat zu ersetzen. weiter
  • 525 Leser

Gröhe verstärkt Kampf gegen resistente Keime

Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) will stärker gegen die für Patienten gefährlichen, multiresistenten Keime vorgehen. Erreger, die gegen Antibiotika weitgehend unempfindlich sind, werden immer mehr zum Problem in Krankenhäusern, Arztpraxen und Altenheimen. Infektionen mit multiresistenten Erregern sind nur schwer oder nicht behandelbar. Das Bundesgesundheitsministerium weiter
  • 572 Leser

Halbnackt in der Berliner S-Bahn

Mit einer ungewöhnlichen Werbeaktion und verstärkten Sicherheitsmaßnahmen geht Wasserball-Rekordmeister Spandau 04 in das Champions-League-Heimspiel morgen (19 Uhr) gegen Galatasaray Istanbul. Die Spieler werben derweil halbnackt für das Match. Nur in Badehose und Badekappe bekleidet mischten sich die Hünen in der Berliner S-Bahn unter die Fahrgäste. weiter
  • 511 Leser

Häufig Gefahren in Spielzeug und Kleidung

Fast 2500 Produkte in der EU vom Markt genommen - Worauf Verbraucher achten sollten
In der Europäischen Union sind im vergangenen Jahr fast 2500 gefährliche Waren vom Markt genommen worden. Den größten Anteil machen Spielsachen und Kleidung aus. Die meisten von ihnen kamen aus China. weiter
  • 674 Leser

Immer wieder Frühling

Der Frühling ist die Zeit der Wiederkehr. Knospen, Blumen und Insekten kehren wieder - und nicht nur das: mit ihnen kommen Pollen, Zeitumstellung und nörgelnde Mitmenschen. Dass die Menschen nörgeln, ist ihnen offenbar angeboren. Es ist aber so, dass der Frühling ein besonders fruchtbares Betätigungsfeld dafür bietet. Geübte Nörgler schmettern jeden weiter
  • 503 Leser

Italien: Gewalt schreckt die Zuschauer ab

Lange galt die Freiheit der Fußballfans in Italien als heilig. Doch inzwischen hinterlassen die Erfahrungen mit Hooligans im Umfeld der Spiele tiefe Spuren. Für 5000 Gewalttäter gibt es landesweit Platzsperren. weiter
  • 585 Leser

Justizposse will nicht enden

Prozess um "Mannheimer Loch": Misswirtschaft in der Kunsthalle
Schwammige Aussagen, peinliche Fragen: Der Rechtsstreit um das "Mannheimer Loch" droht zur endlosen Posse zu werden. Der Prozess beleuchtet chaotische Zustände unter der einstigen Leitung der Kunsthalle. weiter
  • 651 Leser

Kofferleichen: Angeklagter soll schuldfähig sein

Im Prozess um die Stuttgarter Kofferleichen hat ein Gutachter den Angeklagten für voll schuldfähig erklärt. Der 48-Jährige habe zwar ein Alkoholproblem, sein psychiatrischer Befund sei aber unauffällig, berichtete der Gutachter gestern vor dem Landgericht Stuttgart. Trotz einer "Problem-Biografie" seien tiefgreifende Störungen bei dem 48 Jahre alten weiter
  • 555 Leser

Kommentar · ERBSCHAFTSTEUER: Auf die Pauke

Eines muss man den Familienunternehmern lassen: Sie haben eine hervorragende Lobby. In Baden-Württemberg ebenso wie an der Spree. Beim Thema Erbschaftsteuer steht die grün-rote Landesregierung in Stuttgart in Habachtstellung, und bei der großen Koalition in Berlin sieht es nicht viel anders aus. Alle geben sich gesprächsbereit. Neuerdings sogar Wolfgang weiter
  • 484 Leser

Kommentar · NPD-VERBOT: Maximale Blamage

Beweise bitte. Deutlicher als es das Bundesverfassungsgericht gestern getan hat, lassen sich die Zweifel am Verbotsantrag gegen die NPD nicht formulieren. Die Aufforderung, darzulegen, dass alle V-Leute in der Führungsriege der rechtsextremen Partei abgeschaltet wurden, bevor jene angeblich wasserdichte Materialsammlung entstand, mit der die Verfassungsfeindlichkeit weiter
  • 424 Leser

Kommentar: Bob, der Terrier, und das Bauer-Opfer

Zeitbomben wurde seit jeher ein Eigenleben nachgesagt. Entweder sie funktionierten, dann ging alles wie beabsichtigt verheerend zu Bruch. Oder sie detonierten nicht - die Folge war hernach stilles Verharren. Kracht's verspätet, hatte sich der Bombenleger verschätzt? Bei der Handball-WM in Katar Anfang des Jahres tickte, symbolisch betrachtet, ein solch weiter
  • 473 Leser

Kommentar: Höhere Strafen nötig

Eine Rekordzahl an gesundheitsschädlichen und gefährlichen Produkten und Spielzeug hat die EU im Jahr 2014 aus dem Verkehr gezogen. Das hört sich besorgniserregend an. Jeder der 2435 Fälle ist einer zu viel. Dennoch sollte man aus der Bilanz des EU-Schnellwarnsystems Rapex keine voreiligen Schlüsse ziehen. Die Zunahme der Warnmeldungen ist kein Beleg weiter
  • 658 Leser

LBS im Land plant Fusion mit Rheinland-Pfalz

Die Landesbausparkassen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz sollen fusionieren - damit würde die größte Landesbausparkasse Deutschlands entstehen. Das teilten die Sparkassenverbände der beiden Länder mit. Die Gremien der beiden Verbände haben demnach beschlossen, Gespräche über eine Fusion aufzunehmen. Die Landesbausparkasse (LBS) Baden-Württemberg weiter
  • 790 Leser

Lehrersohn verteilt Abi-Lösung

Prüfung im Südwesten muss nicht wiederholt werden
Die im Internet kursierenden Lösungen des Mathe-Abiturs sind von dem Sohn eines Lehrers abfotografiert und per Handy verschickt worden. Das teilte das Kultusministerium in Stuttgart mit. Der Mathelehrer eines Gymnasiums habe die Behörde über seinen Schulleiter informiert, dass sein Sohn während seiner Abwesenheit die Lösungshinweise auf dem väterlichen weiter
  • 672 Leser

Leitartikel · ISLAM: Mehr als ein Stück Stoff

Von Elisabeth Zoll Die Wellen des Bebens, das im Bundesverfassungsgericht seinen Ausgang nahm, kommen langsam in der Gesellschaft an. Karlsruhe hat die Kräfteverhältnisse in der Gesellschaft neu justiert, indem es das generelle Kopftuchverbot an öffentlichen Schulen aufgehoben hat. Schulen und Eltern werden künftig im Einzelfall darüber entscheiden, weiter
  • 5
  • 582 Leser

Letzte Ehre für den Schurken

Attraktion in der Stadt Leicester: Richard III. wird nach 530 Jahren bestattet
Ohne Sarg, respektlos und in aller Eile soll König Richard III. vor 530 Jahren beerdigt worden sein. Seine zweite Bestattung, die jetzt im englischen Leicester stattfindet, wird um einiges prächtiger. weiter
  • 537 Leser

Leute im Blick vom 24. März 2015

Wotan Wilke Möhring Der Apachen-Häuptling Winnetou kommt zurück ins Fernsehen: Der Privatsender RTL arbeitet derzeit an einer Neuauflage der "Winnetou"-Filme. Das sagte ein RTL-Sprecher gestern und bestätigte damit Berichte der "Bild"-Zeitung. "Tatort"-Schauspieler Wotan Wilke Möhring (47) werde Winnetous Blutsbruder Old Shatterhand spielen. Die weiteren weiter
  • 432 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 14.03.-20.03.15: 100er Gruppe 42-46 EUR (44,50 EUR). Notierung 23.03.15: unverändert. Handelsabsatz: 22.618 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 665 Leser

Mehr Geld für Textilarbeiter

Rund zwei Jahre nach dem Einsturz einer Textilfabrik in Bangladesch mit mehr als 1100 Toten will Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) fehlende Millionen zur Entschädigung einwerben. Das kündigte sie bei einer Gewerkschaftsveranstaltung zur deutschen G7-Präsidentschaft in Berlin an. Die Staats- und Regierungschefs der wichtigen westlichen Industriestaaten weiter
  • 453 Leser

Millionen für dörfliche Strukturen

Im Vergleich zu anderen Bundesländern ist das Stadt-Land-Gefälle in Württemberg gering. Fördermillionen sollen diesen Zustand erhalten helfen. weiter
  • 517 Leser

Mit Achterbahn hoch hinaus

Freizeitparks wachsen weiter - Europa-Park feiert 40 Jahre Bestehen
Freizeitparks in Deutschland machen mit Vergnügen gute Geschäfte. Doch der Druck steigt: Eine Attraktion alleine reicht nicht, Besucher wollen mehr als Rummel. Die Parks müssen investieren. weiter
  • 642 Leser

Muskelspiele im Sporthandel

Ausländische Konkurrenz und Hersteller mit eigenen Läden schüren Verdrängungswettbewerb
Die Verbraucher in Deutschland sind fitnessbewusst und kaufkräftig. Das lockt ausländische Sporthändler, aber auch Hersteller an, die mit eigenen Filialen ihr Geschäft ausweiten. Der Wettbewerb verschärft sich. weiter
  • 697 Leser

Na sowas... . . .

Weil seine Mutter zu lange am Fahrkartenautomat beschäftigt war, ist ein Fünfjähriger kurzerhand alleine mit dem Zug von Wiesbaden nach Frankfurt gefahren. Der Knirps war selbstbewusst in die Bahn eingestiegen - seine Mama sah nur noch, wie sich die Türen schlossen und der Zug abfuhr. Laut Polizei wurde der Junge am Frankfurter Hauptbahnhof wohlbehalten weiter
  • 405 Leser

Notizen vom 24. März 2015

Wiesn abends ausgebucht Die Wiesn-Wirte haben noch nicht einmal ihre Zulassung für dieses Jahr, da gibt es schon keine Chance mehr auf eine Reservierung am Abend. Denn die Wirte vergeben Tische zuerst an Stammkunden - und das sind so viele, dass danach voraussichtlich nichts mehr übrig bleibt. Laut "Münchner Merkur" können auch online nur noch Anfragen weiter
  • 604 Leser

Notizen vom 24. März 2015

Expo mit viel Kultur Die Expo 2015 in Mailand wird von einer Vielzahl kultureller Veranstaltungen begleitet. So solle es etwa in Mailands Opernhaus Scala tägliche Aufführungen geben, sagte Italiens Kulturminister Dario Franceschini gestern in der italienischen Botschaft in Berlin. Als ein Beispiel für das Scala-Angebot nannte der Minister Giacomo Puccinis weiter
  • 479 Leser

Notizen vom 24. März 2015

Haft für Präsidentensohn Karim Wade, Sohn des senegalesischen Ex-Präsidenten Abdoulaye Wade, ist in Dakar wegen Korruption zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Zudem muss er umgerechnet 210 Millionen Euro Strafe zahlen. Der 46-Jährige war vor zwei Jahren unter dem Verdacht festgenommen worden, Staatsgelder in Höhe von 178 Millionen Euro abgezweigt weiter
  • 602 Leser

Notizen vom 24. März 2015

Mehr Geld von der Uefa Fußball Die Teilnahme an der Champions League und Europa League wird finanziell noch lukrativer. Die Uefa legte die neuen Gesamtprämien für die Europapokal-Wettbewerbe fest. Von 2015 bis 2018 werden demnach jährlich jeweils 1,25 Milliarden Euro statt bislang rund eine Milliarde Euro an die Teilnehmer der Königsklasse ausgeschüttet. weiter
  • 587 Leser

Notizen vom 24. März 2015

2,9 Prozent mehr Lohn Die 115 000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in der Hotel- und Gastrobranche im Südwesten bekommen vom 1. April an durchschnittlich 2,9 Prozent mehr Gehalt. Der Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) und die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten einigten sich auf einen Tarifvertrag mit einer Laufzeit von zwölf Monaten. weiter
  • 639 Leser

NPD-Verfahren: Länder müssen nachbessern

Das Bundesverfassungsgericht verlangt vom Bundesrat, im NPD-Verbotsverfahren weitere Beweise zur Abschaltung von V-Leuten vorzulegen. Das geht aus einem gestern veröffentlichten Beschluss hervor. In ihrem vierseitigen Beschluss fordern die Karlsruher Richter zusätzliche Beweise in mehreren Punkten. So soll die Länderkammer "darstellen und belegen", weiter
  • 496 Leser

Obstbauern in Sorge

Mindestlohn bringt Landwirte in Bedrängnis
Landwirte mit Sonderkulturen wie Apfel-, Birnen- und Beerenplantagen müssen für die Ernte Saisonarbeitskräfte einsetzen. Wenn sie diesen den Mindestlohn zahlen, bringt das viele Bauern in Schwierigkeiten. weiter
  • 678 Leser

Osterfestspiele

Stars Als sie 1995 ihre große Karriere als Mezzosopranistin beendete, begann Brigitte Fassbaender eine zweite Laufbahn: als Regisseurin. Auch in der Rolle feierte die mittlerweile 75-Jährige Erfolge. Für ihre "Rosenkavalier"-Inszenierung bei den Osterfestspielen Baden-Baden steht ihr mit Anja Harteros, Magdalena Koená, Anna Prohaska und Peter Rose eine weiter
  • 444 Leser

Ringen um Tarifabschluss für Bahn-Mitarbeiter

In der Tarifrunde zwischen der Deutschen Bahn und der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) lässt ein Durchbruch weiter auf sich warten. Beide Seiten verhandelten gestern über Details des angestrebten neuen Tarifwerks. So wurde darüber gesprochen, wie jene Berufsgruppen in das GDL-Tarifgefüge aus Flächen- und Haustarifvertrag eingebunden werden, weiter
  • 630 Leser

Ruf nach Schulfrieden

Arbeitgeber und Lehrerverband fordern Parteien auf, sich zu einigen
Wie lange hält CDU-Spitzenkandidat Wolf dem Druck aus der Wirtschaft für einen Schulfrieden noch stand? Die Forderungen nach einem parteiübergreifenden schulpolitischen Konsens werden lauter. weiter
  • 442 Leser

Sieben Jahre Haft gefordert

Schüsse im Rockermilieu: Wie glaubwürdig sind die Zeugen?
Racheakt nach einer Schlägerei in einer Rotlichtkneipe: Im Mai 2011 fallen Schüsse auf das Haus eines Ulmer Rockers. Der mutmaßliche Schütze soll laut Staatsanwaltschaft sieben Jahre ins Gefängnis. weiter
  • 493 Leser

Signal gegen die Politikverdrossenheit

OB-Wahl in Albstadt überrascht viele
Sensation in Albstadt: Ein Überraschungskandidat löst den langjährigen OB ab. Doch wie konnte das passieren? Einfache Erklärungen gibt es nicht. weiter
  • 613 Leser

Spannung um Spiel 7

Zwei entscheidende Duelle bei DEL-Playoffs
Der Meister wankt, die Außenseiter träumen, und der Rekordtorjäger findet es "einfach geil": Die Playoffs um die 95. deutsche Eishockey-Meisterschaft erreichen ihren ersten Höhepunkt - gleich zweimal entscheidet im Viertelfinale das ultimative Spiel sieben. "Für solche Alles-oder-Nichts-Duelle spielen wir Eishockey", sagte Daniel Kreutzer. Der erfolgreichste weiter
  • 487 Leser

Stichwort · INFEKTIONEN: Gefährliche Erreger

In Deutschland infizieren sich pro Jahr tausende Menschen mit multiresistenten Erregern, die gegen viele oder alle Antibiotika unempfindlich sind. Es handelt sich um: MRSA=multiresistente Bakterien vom Typ Staphylococcus aureus. Sie kommen auf Haut und Schleimhaut vor. Sie werden über Hautkontakt übertragen. Schaden richten sie an, wenn sie etwa durch weiter
  • 550 Leser

Strategie der Konkurrenz

Die Konkurrenz Sicher scheint schon jetzt, dass die Deutsche Bank nicht dem Beispiel der Konkurrenz in Großbritannien oder der Schweiz folgen wird. Dort stampfen die Royal Bank of Scotland, Barclays, Standard Chartered, die UBS und Credit Suisse das Investmentbanking ein. Es lohnt sich nicht mehr so wie vor der Krise, weil Bankenaufseher genauer auf weiter
  • 528 Leser

Stufenweise Einführung

Tarifvertrag In den meisten Branchen gilt der Mindestlohn von 8,50 EUR seit Januar diesen Jahres. Für bestimmte Sparten, zum Beispiel Beschäftige in der Landwirtschaft, konnte über einen Tarifvertrag eine Übergangszeit erreicht werden. Der schreibt für 2015 einen Mindestlohn von 7,40 EUR vor. 2016 sind es 8 EUR, von 2017 an muss die volle Höhe des Mindestlohns weiter
  • 577 Leser

Tagelange Beisetzungsfeierlichkeiten

Ablauf Fünf Tage dauern die Feierlichkeiten zur Beisetzung Richard III. Bereits am Sonntag wurde der schlichte Eichensarg mit den Gebeinen des 1485 gefallenen Königs in der Universität von Leicester erstmals öffentlich gezeigt. Nach einer Station auf dem ehemaligen Schlachtfeld von Bosworth wurde der Sarg schließlich in der Kathedrale von Leicester weiter
  • 448 Leser

Thema des Tages vom 24. März 2015

FUSSBALL-KRAWALLE Beängstigend häufen sich in den vergangenen Wochen die Nachrichten über Ausschreitungen am Rande der Bundesligaspiele. Jetzt beraten die Profiklubs über weitere Konsequenzen. Die Polizei fühlt sich überfordert. weiter
  • 725 Leser

Trotz Rückzug des Ministers hat Pix nun Konkurrenz

Ulrich Martin Drescher, grüner Gemeinderat in Kirchzarten, will am Donnerstag seinem Parteifreund Reinhold Pix die Landtagskandidatur im Wahlkreis Freiburg-Ost streitig machen. Er wolle die Wahlbeteiligung und das grüne Wahlergebnis steigern, schreibt Drescher, der dem realpolitischen Parteiflügel zugerechnet wird, in seiner Bewerbung. Der 62-Jährige weiter
  • 469 Leser

Tsipras wirbt für Verständnis

Griechischer Regierungschef erläutert in Berlin Reformvorhaben
Bundeskanzlerin Merkel und der griechische Ministerpräsident Tsipras wollen gemeinsam nach Wegen aus der Schuldenkrise Athens suchen. weiter
  • 513 Leser

TÜV warnt vor möglichen Schadstoffen in der Schule

Bei Tests in einem Modell-Klassenzimmer wurden die Grenzwerte um das bis zu 27-fache überschritten
Welchen Schadstoffen sind Kinder in der Schule ausgesetzt? Ein Test des TÜV Rheinlands brachte erschreckende Ergebnisse. weiter
  • 434 Leser

Unternehmen fordern Schwelle von 120 Millionen

Konzept Die Stiftung Familienunternehmen fordert eine Bedürfnisprüfung bei der Befreiung von der Erbschaftsteuer erst ab einem Wert von 120 Millionen Euro. Dabei zählt, was der einzelne Erbe bekommt, nicht der Gesamtwert des Unternehmens. Folgen Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) schätzt, dass etwa 2100 Familienunternehmen mindestens 120 Millionen weiter
  • 433 Leser

VDA trommelt für bundesweiten Gigaliner-Test

Berlin. Der Verband der Automobilindustrie (VDA) begrüßt, dass Baden-Württemberg sich nun doch für den Gigaliner-Feldversuch des Bundes mit drei Autobahnabschnitten anmelden will. Das sei "ein gutes Signal für den Industrie- und Logistikstandort Deutschland", teilte VDA-Präsident Matthias Wissmann gestern in Berlin mit. Er appellierte an "die noch zögerlichen weiter
  • 630 Leser

Viele Projekte, viele Baustellen

Inklusion Im Februar hat Grün-Rot den Gesetzentwurf zur Inklusion und der Abschaffung der Sonderschulpflicht im Land im Kabinett auf den Weg gebracht. Die Integration behinderter Kinder in allgemeine Schulen versteht Minister Andreas Stoch als "gesamtgesellschaftliche Aufgabe". Auch die Finanzierung war mit den Kommunen schon geklärt - diese haben aber weiter
  • 454 Leser

Von Beyoncé gelernt

ESC-Kandidatin Ann Sophie über Kritik, Vorbilder und die Liebe
Einen "Megaspaß" hat die junge Sängerin Ann Sophie bei der Vorbereitung auf den Eurovision Song Contest am 24. Mai. Klar, sie selbst nennt sich eine "Rampensau". Aber das war nicht immer so. weiter
  • 596 Leser

Von Querelen zermürbt

Handball-Präsident Bernhard Bauer tritt frustriert nach nur 547 Tagen ab
Tiefschlag: Völlig unerwartet ist Bernhard Bauer als Präsident des Deutschen Handballbundes zurückgetreten. Seine Demission trifft den Verband hart. Vorerst führt der Generalsekretär den DHB. weiter
  • 452 Leser

WMF verlässt die Börse

Mit dem Eintrag ins Handelsregister ist die Übernahme des Geislinger Küchenspezialisten WMF durch Finanzinvestoren nun wirksam. Alle Anteile der Minderheitsaktionäre seien auf die Holdinggesellschaft Finedining Capital übergegangen, teilte der WMF-Vorstand mit. Der Hersteller von Besteck und Kaffeemaschinen verlässt die Börse. "Damit sparen wir uns weiter
  • 675 Leser

Zahlen & Fakten

Weniger Anlagen bestellt Die Mitgliedsfirmen der Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau im Verband deutscher Maschinen- und Anlagenbau haben 2014 weniger Aufträge erhalten. Das Inlandsgeschäft sank um 7 Prozent auf 19,6 Mrd. EUR, die Bestellungen aus dem Ausland verringerten sich um 5 Prozent auf rund 15,9 Mrd. EUR. Insbesondere in Brasilien, China und weiter
  • 650 Leser

Zur Person vom 24. März 2015

Viel gereist Ann Sophie Dürmeyer wurde am 1. September 1990 in London geboren und kam später mit ihren Eltern nach Hamburg. In New York machte sie eine zweijährige Schauspielausbildung am Lee Strasberg Theatre and Film Institute. Mit ihrem souligen Popsong "Jump The Gun" gewann sie im Februar die Wildcard zur Teilnahme am deutschen ESC-Vorentscheid. weiter
  • 603 Leser

Ägypterin lebte für Job 43 Jahre lang als Mann

Um arbeiten zu können, hat sich eine verwitwete Ägypterin jahrzehntelang als Mann verkleidet - dafür wurde die 65-jährige Sisa Abu Dauuh nun von Präsident Abdel Fattah al-Sisi mit einem Orden geehrt. Abu Dauuh nahm die mit 50 000 Pfund (6000 Euro) dotierte Auszeichnung als "vorbildliche, arbeitende Mutter" am Sonntag, dem ägyptischen Muttertag, im Präsidentenpalast weiter
  • 597 Leser

Leserbeiträge (8)

DRK Wasseralfingen hat 3 Jugendgruppen

Erfolge: 12.560 ehrenamtliche Stunden – 1.008 Blutspenden – 4 mal 55 Jahre Ehrung

Der DRK Ortsvereinsvorsitzende Klaus Weber berichtete in seiner Jahreschronologie von über 140 Aktivitäten der Bereitschaft im vergangenen Kalenderjahr in den verschiedensten Kategorien. Örtliche und überörtliche Sanitätsdienste,

weiter
  • 5230 Leser

Beförderung von Frank Deinhart

STUTTGART - Der langjährige Kreisvorsitzende, Hauptfeldwebel d.R. Frank Deinhart ,wurde am 18.03.2015 in der Theodor-Heuss-Kaserne vom stellvertretenden Befehlshaber des Kommandos Territoriale Aufgaben in Berlin, Brigadegeneral Gerd Kropf und dem Chef des Stabes im Landeskommando Baden-Württemberg und Beauftragter für Reservistenangelegenheiten

weiter
  • 1
  • 3167 Leser

Schützen und Tischtennisspieler feiern Kameradschaft

Schießleiter Jürgen Widmann begrüßte die anwesenden Mitglieder und Helfer und dankte, stellvertretend für den erkrankten Vorstandsvorsitzenden Thomas Kassahn, allen für ihren sportlichen Einsatz und ein erfolgreiches Vereinsjahr mit tollen Veranstaltungen.Nach dem gemeinsamen Abendessen ehrte Jürgen Widmann die Vereinsmeister.

weiter
  • 3410 Leser

Kein Verkauf!

Zum geplanten Verkauf der „Brücke“ und von evangelischen Kirchen:„In der GT vom 19. März 2015 stand unter dem Thema 'Kirchenverkauf wird zum Thema' eine kleine, aber wichtige Notiz, dass die Stadt den vom Verkauf der Kirchen bedrohten evangelischen Teilgemeinden helfen möchte und den geplanten Verkauf nicht ohne Weiteres hinnehmen weiter
  • 5
  • 1369 Leser

Osternachmittag der Böhmerwäldler in Aalen

Am 28. März 2015, ab 14 Uhr bieten die Frauengruppe der Böhmerwäldler in Aalen in ihrem Vereinsheim in Unterrombach, Wellandstrasse 30, einen Basar bei Kaffee und Kuchen. Neben dem Böhmerwäldler Kratzei, dem Scheckl, werden auch andere österliche Bastelarbeiten gezeigt und Selbstgebackenes angeboten. Wir freuen uns auf

weiter
  • 1817 Leser

Reparationszahlung

Zum Leserbrief „Unerträglich“, Thema Griechenland:Bei uns Deutschen ist das natürlich etwas ganz anderes. Wir tragen nämlich eine Kollektivschuld und die können wir anscheinend auch niemals begleichen!Übrigens glaube ich, gelesen zu haben, dass die Griechen bei der Eroberung von Troja selbst die Haustiere massakrierten. Daher würde ich mich weiter
  • 5
  • 1194 Leser

Musikalisch erfolgreiches Jahr

Musikverein Hüttlingen zeigt sich bei der Jahreshauptversammlung für die Zukunft gut gerüstet

Auftritte und kameradschaftliche Ereignisse halten den Musikverein Hüttlingen auch dieses Jahr über in Bewegung, mit einer Konzertreise nach Cotignola, dem Wertungsspiel in Karlsruhe und den Teilortskonzerten in den Teilorten der Gemeinde

weiter
  • 3208 Leser

Ab 1. April neue Regeln für die Erste-Hilfe-Ausbildung

Erste-Hilfe-Lehrgänge werden zum 1. April diesen Jahres inhaltlich gestrafft und praxisnaher. Damit sind von diesem Zeitpunkt an für alle Erste-Hilfe-Lehrgänge einheitlich neun Unterrichtsstunden geplant. "Sie werden mehr Praxistraining und weniger Theorie bieten", sagt der Präsident des DRK-Landesverbandes, Dr. Lorenz Menz heute

weiter
  • 1112 Leser

inSchwaben.de (9)

HILFE IM TRAUERFALL

Individuelle Särge

Während einer Trauerfeier werden häufig persönliche Dinge des Verstorbenen oder ein schönes Foto des Angehörigen aufgestellt, um dem Abschied eine persönlichere Note zu geben.Dieser Wunsch nach einer angemessenen Individualisierung findet seine Weiterentwicklung in einer Sargreihe für Feuerbestattungen, bei der die Holzoberfläche z. B. mit Bildern der weiter
  • 120 Leser

Kurz & Knapp

Unbekannter zerstört BienenvolkLorch-Bruck. Ein Unbekannter hat zwischen vergangenem Donnerstag, 6 Uhr, und Freitag, 9 Uhr, mit einem Holzscheit m Bereich eines Aussiedlerhofes zwei Bienenstöcke von einem Podest geschlagen. Es wurden Teile der Stöcke beschädigt und ein Bienenvolk zerstört. Der Schaden beläuft sich auf etwa 200 Euro. Hinweise an die weiter
  • 274 Leser
SCHLÜSSELFERTIGES BAUEN

Autonom zum Strom

Möglichkeiten zur eigenen Stromerzeugung
Laut einer aktuellen Umfrage des Ökoenergieanbieters „LichtBlick“ ist für 20 Prozent der Deutschen die Möglichkeit zur eigenen Stromerzeugung ein wichtiges Kriterium beim Immobilienkauf. Wer sich für dieses Thema interessiert, dem bietet Süddeutschlands größte Fertighausausstellung in Fellbach bei Stuttgart ausführliche Informations- und weiter
GARTEN IM FRÜHLING

Der Garten ruft! Endlich geht’s wieder los!

Frühlingserwachen bedeutet für den Hobbygärtner Arbeit und Freude zugleich.
Frühling liegt in der Luft und der Garten lockt seine Besitzer wieder ins Freie. Wer sich jetzt um Schnitt, Pflege und Pflanzung kümmert, dessen Grün wird sich im Sommer von seiner besten Seite zeigen. weiter
  • 234 Leser
INFO

Ein detaillierter Vertrag regelt Grundsätze

Einfach nur den Haustürschlüssel entgegennehmen und das neue Eigenheim genießen. So unkompliziert und bequem stellen sich die meisten Immobilienerwerber ihren Weg ins eigene Traumhaus vor, wenn sie mit einem Bauträger bauen. Bevor man jedoch einen Vertrag mit einem Universalunternehmer abschließt, sollte man einige wichtige Grundsätze beachten. Dann weiter
  • 264 Leser

Warm Up

Drachenfest und Jubiläum
Bei Warm Up Zweiradtechnik in Aalen auf der Ostalb werden vom 28. bis zum 29. März in Verbindung mit dem Kawasaki Drachenfest zum 20 jährigen Firmenjubiläum reichlich die Sektkorken knallen. Ein actionreiches, informatives und interessantes Programm wartet am Wochenende auf die Besucher und Biker, die es sich sicherlich nicht nehmen lassen, bei einem weiter
  • 470 Leser
WARM UP DRACHENFEST UND JUBILÄUM

Zwei bewegte Jahrzehnte

Einer der größten Motorradhändler der Region feiert am Wochenende mit großem Programm.
Bei Warm Up Zweiradtechnik in Aalen auf der Ostalb werden vom 28. bis zum 29. März in Verbindung mit dem Kawasaki Drachenfest zum 20 jährigen Firmenjubiläum reichlich die Sektkorken knallen. Ein actionreiches, informatives und interessantes Programm wartet am Wochenende auf die Besucher und Biker, die es sich sicherlich nicht nehmen lassen, bei einem weiter
  • 267 Leser
„WIDERSTAND NICHT ZWECKLOS“

Einbrechern Paroli bieten

Auch für die Glasermeister Siegfried und Stefan Krazer sind die „erschreckenden Zahlen“ Grund genug, die Bevölkerung zu erhöhter Wachsamkeit und zu gezielten Maßnahmen aufzurufen, um ihr Hab und Gut zu schützen. Der Fachmann: „Wir klären Bauherren und Renovierer gerne darüber auf.“Den Ganoven sitze die Zeit im Nacken. Ermittlungen weiter
  • 289 Leser
SCHUTZ VOR EINBRECHERN

Haus gegen Einbruch sichern

Immer mehr Einbrüche in Deutschland – auch im Ostalbkreis. Fenster und Türen sind große Schwachstellen. Experten empfehlen moderne Sicherungssysteme.
Die Eigentumskriminalität in Deutschland, in letzter Zeit auch im Ostalbkreis, steigt seit mehreren Jahren rasant. Das Ergebnis: Mit rund 150 000 gemeldeten Einbrüchen weisen die Polizeistatistiken für 2013 einen vorläufigen Höhepunkt der negativen Entwicklung aus. Allein der materielle Gesamtschaden beträgt nach Angaben der Versicherungswirtschaft weiter