Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 25. März 2015

anzeigen

Regional (96)

„Banana Jazz Trio“ in der Theaterwerkstatt

Das „Banana Jazz Trio“ steht für kammermusikalischen Jazz der Extraklasse. Jeschi Paul, Jörn Baehr und Gerhardt Mornhinweg spielen ausgefallene Arrangements. Am Freitag, 27. März, sind sie um 20 Uhr in der Gmünder Theaterwerkstatt, Karten gibt’s beim i-Punkt am Marktplatz, (07171) 6034250. (Foto: privat) weiter
  • 1333 Leser
Aus dem Gemeinderat

„Fehlverhalten eines Jungen“

Der Vorfall, bei dem ein Schüler der Klösterleschule eine Betreuerin angegangen hat, hatte im Gemeinderat ein Nachspiel. Christian Baron (CDU) fragte nach möglichen Hintergründen des Vorgangs, der ein „bedenkliches Werteverständnis“ offenbare. OB Richard Arnold und Bürgermeister Dr. Joachim Bläse appellierten, „die Kirche im Dorf zu weiter
  • 1
  • 712 Leser

AGV 1947 schnuppert in die Welt der Rohrpost-Technik

Was eine „flotte Büchse“ ist, wurde dem AGV 1947 bei einer Betriebsbesichtigung der Firma Aerocom demonstriert, die in 80 Ländern dieser Welt präsent und als weltweit führender Hersteller in dem speziellen Markt-Segment der Rohrpost-Technik gilt. Die Altersgenossen aus Gmünd durften zwei Stunden anpruchsvolle Technik begutachten. Alle waren weiter
  • 488 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung

Die Jugendgruppe der Fischerfreunde Schechingen sammelt am Samstag, 28. März, ab 9 Uhr in Schechingen, Leinweiler sowie den umliegenden Gehöften eine Altpapier. Das Altpapier sollte gebündelt oder in Kartonagen verpackt gut sichtbar ab 8.30 Uhr am Straßenrand abgestellt sein. weiter
  • 291 Leser

Ausbildung für junge Feuerwehrler

17 Kameraden der Feuerwehren in Böbingen, Durlangen, Göggingen, Gschwend, Iggingen, Lorch, Mutlangen, Ruppertshofen und Waldstetten haben die Atemschutzlehrgänge bei der Feuerwehr Schwäbisch Gmünd begonnen. Lehrgangsleiter Jürgen Schabel und sein Team vermittelten theoretisches und praktisches Wissen. Nach erfolgreicher theoretischer und praktischer weiter
  • 353 Leser
ZUR PERSON

Bianca Reinold

Schwäbisch Gmünd. Zusammen mit 76 weiteren Absolventen aus Nord- und Südwürttemberg hat Bianca Reinold aus Schwäbisch Gmünd bei der Steuerberaterkammer Stuttgart die Prüfung zur Steuerfachwirtin abgelegt. Reinold schloss mit der Note „Gut“ ab. Ihre Zeugnisse bekommen die Absolventen am Donnerstag, 26. März, bei einer Feier in Leinfelden-Echterdingen weiter
  • 5
  • 162 Leser

Doppelspitze beim Liederkranz

Vorsitzender Karl Wamsler stellt sich nicht mehr zur Wahl – Mitgliedsbeiträge steigen
Die schlechten Nachrichten: Für den scheidenden Vorsitzenden Karl Wamsler fanden die Mitglieder des Liederkranzes zuerst keinen Nachfolger, am Ende entschieden sie sich für eine Doppelspitze. Außerdem steigen die Beiträge um 60 Prozent. Die gute Nachricht: Zahlreiche Aktive erhielten Ehrungen. weiter
  • 526 Leser

Fleißige Helfer

40 Säcke Müll, eine Stoßstange und jede Menge alte Reifen. Das ist das beeindruckende Ergebnis der Kreisputzete in Eschach. Bürgermeister Jochen König freute sich über 60 „kleine und große Helfer“, die Hauptstraßen und Feldwege im gesamten Gemeindegebiet durchkämmt und von achtlos weggeworfenem Müll und allerlei Unrat befreit haben. Bürgermeister weiter
  • 286 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Generalversammlung des TSV Mutlangen

Am Freitag, 27. März, ist um 20 Uhr im großen Vereinszimmer des Mutlanger Forums die Generalversammlung des TSV Mutlangen. Auf der Tagesordnung stehen neben den Berichten der Vorstandschaft und der Abteilungen unter anderem Wahlen. Alle Mitglieder und Freunde des TSV Mutlangen sind dazu herzlich eingeladen. weiter
  • 392 Leser

Gmünds Haushalt 2015 ist durch

Schwäbisch Gmünd. Gmünds Stadträte haben am Mittwoch Gmünds Etat für 2015 verabschiedet. Dessen Volumen liegt bei etwa 169 Millionen Euro. Davon entfallen 146,5 Millionen Euro auf laufende Kosten wie Personal. 22,5 Millionen Euro fließen in Investitionen. Gmünds Schulden lagen Ende 2014 bei 96 Millionen Euro. Sie könnten bis Ende 2015 auf 106,6 Millionen weiter
  • 174 Leser
Aus dem Gemeinderat

Holperstrecke nach Straßdorf

Die Landesstraße zwischen dem Ortsende Gmünd und Ortsbeginn Straßdorf könnte in der zweiten Hälfte 2015 oder 2016 saniert werden. Das sagte Bürgermneister Joachim Bläse auf Nachfrage von FW/FDP-Stadtrat Ullrich Dombrowski, der die Straße als „liederlich“ beschrieben hatte. weiter
  • 1007 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahreshauptversammlung SV Göggingen

Am Freitag, 27. März, ist die Jahreshauptversammlung des Sportverein Göggingen im Vereinsheim. Beginn ist um 20 Uhr. Die Tagesordnung enthält Berichte des Vosrtands sowie der Abteilungen Fußball und Jugendfußball, Radsport, Sportkegeln, Damen und Kinderturnen sowie Wahlen. weiter
  • 311 Leser
Aus dem Gemeinderat

Kinderhaus wird größer

Das Kinderhaus im Schießtal wird so gebaut, dass dort drei Gruppen angeboten werden können. Dem stimmte der Gemeinderat zu, nachdem sowohl die Firma Bosch als auch viele Eltern in diesem Stadtbereich zusätzlichen Bedarf angemeldet hatten. weiter
  • 1150 Leser

Lichtgewehr und mehr in Göggingen

Göggingen. Zum Tag der offenen Tür lädt der Schützenverein Göggingen am Sonntag, 29. März, von 10 bis 16 Uhr ins Schützenhaus ein. Vorgestellt wird das Lichtgewehrschießen, das für Kinder jeden Alters zugelassen ist. Das Trainingsgerät wird mit Infrarot- und Lichttechnik betrieben. Eltern und Erwachsene können die 10, 25 und 50 Meteranlagen sowie die weiter
  • 342 Leser

Ralf Jäger beerbt Norbert Ries

Mitglieder des AGV 1963 wählen bei Jahreshauptversammlung einen neuen Vorsitzenden
Die Altersgenossen 1963 haben einen neuen Vorsitzenden: Ralf Jäger. Bei der Hauptversammlung der 1963er wurde er als Nachfolger von Norbert Ries gewählt. weiter
  • 348 Leser

Scheffold lobt Mittel für Ostalb

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold (CDU) begrüßt die Förderung zahlreicher Projekte im Wahlkreis Schwäbisch Gmünd und im Ostalbkreis durch Mittel aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR). Das gab er in einer Pressemitteilung bekannt. „Es freut mich sehr, dass die Landesregierung dieses aus CDU-Feder weiter
  • 5
  • 387 Leser

Schiller-Realschüler besuchen Sizilien

Schwäbisch Gmünder Schüler erleben spannende Tage bei internationalem Treffen in Cefalù
Schüler aus acht Nationen haben sich in Sizilien getroffen, um sich mit einem besonderen Thema auseinanderzusetzen: dem Ersten Weltkrieg. Mit dabei waren auch Schüler der Schiller-Realschule. weiter
  • 249 Leser
POLIZEIBERICHT

Schlag aufs Ohr

Schwäbisch Gmünd. In einer Gaststätte an der Badmauer kam es am Samstagabend, gegen 23 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 23-Jährigen und einem 26-Jährigen, bei der der Jüngere durch einen Schlag aufs Ohr wohl einen Trommelfellriss erlitt.Unfall im ParkhausSchwäbisch Gmünd. In der Parlermarkt-Tiefgarage beschädigte am Dienstagvormittag ein weiter
  • 276 Leser
Aus dem Gemeinderat

Schlanke GD-Poller

Schon demnächst soll damit begonnen werden, die Bereiche in der Ledergasse, die häufig von Falschparkern belegt werden, mit Pollern abzusperren. Das sagte OB Richard Arnold auf Frage von FW/FDP-Stadtrat Ullrich Dombrowski. Er versprach eine gefällige Gestaltung der Sperrpfosten: Die Poller sollen schlanker sein als die bisher verwendeten Exemplare und weiter
  • 425 Leser

Schnuppertage Tierdressur

Gschwend-Rappenhof. Tierfreunde aufgepasst! - In den Osterferien bietet der CircArtive Pimparello Tier-Schnuppertage an. In fünf Tagen können dabei Kinder und Jugendliche von 6 bis 15 Jahren die Tiere des CircArtive Hofs ganz genau kennen lernen und viel Zeit mit ihnen beim Pflegen, Reiten, Voltigieren, Führen und Dressieren verbringen. Die Freizeit weiter
  • 304 Leser

Selbst etwas für die Gesundheit tun

Freundeskreis Naturheilkunde
Reicht eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung aus um gesund zu bleiben oder einen Gesundungsprozess zu unterstützen? Dieser Frage ging Dr. Harald Hüther in einem Vortrag nach, zu dem der Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde eingeladen hatte. weiter
  • 276 Leser

Honig für eine gute Ausbildung

Flüchtlinge verkaufen auf dem Gmünder Wochenmarkt zugunsten der Lernwerkstatt Handwerk und Technik
Einen ganz besonderen Stand gab es am Mittwoch auf dem Gmünder Wochenmarkt. Flüchtlinge verkauften Honig und Gartendeko. Der Erlös kommt ihrer Ausbildung zugute. weiter

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDBarbara und Kornelius Neufeld, Rudolf-Martin-Straße 5, Lindach zur Goldenen HochzeitJosefine Schreiner, Rehgebirgsstraße 12, Rechberg, zum 89. GeburtstagAlma Dalke, Hospitalgasse 34, zum 83. GeburtstagElena Meder, Buchstraße 45, zum 83. GeburtstagRosa Rott, Brainkofer Straße 12, Herlikofen, zum 81. GeburtstagEleonore Pechtl, Saalestraße weiter
  • 373 Leser
POLIZEIBERICHT

Überschlagen

Schwäbisch Gmünd. Eine 74-jährige Autofahrerin kam am Dienstagnachmittag zwischen den Anschlussstellen Lorch und Gmünd-West von der Fahrbahn der B 29 ab. Sie fuhr zunächst noch etwa 150 Meter auf dem Grünstreifen, bevor das Fahrzeug gegen einen Wildfangzaun prallte, sich überschlug und in einer Senke auf dem Dach liegen blieb. Die Fahrzeuglenkerin wurde weiter
  • 515 Leser

Schützen freuen sich aufs Jubiläum

Ehrung der Vereinsmeister bei der Hauptversammlung des Schützenvereins Durlangen
Auf ein Jahr mit großem sportlichem Einsatz und vielen Erfolgen blickte Schießleiter Jürgen Widmann bei der Hauptversammlung der Durlanger Schützen zurück. weiter
  • 175 Leser

Ärzte empfehlen Prof. Siech

Verbrauchermagazin
Prof. Dr. Marco Siech, Chefarzt der Klinik Allgemein, Thorax und Gefäßchirurgie am Aalener Ostalb-Klinikum, wird in der aktuellen Ausgabe des Verbrauchermagazins „Guter Rat“ als Top-Mediziner 2015 ausgezeichnet. weiter
  • 402 Leser

Commerzbank gewann Marktanteile

2014 deutliches Wachstum in der Region im Bereich Privat- und Geschäftskunden und im Firmenkundengeschäft
Die Commerzbank hat das in der Finanzkrise verlorene Kundenvertrauen zurückerobert und die Integration mit der Dresdner Bank abgeschlossen – die zweitgrößte deutsche Geschäftsbank gewann in Ostwürttemberg im Jahr 2014 weiter deutlich Marktanteile. weiter
  • 1767 Leser

GUTEN MORGEN

Endlich Frühling und endlich macht sich die Flora bemerkbar. Nicht die Göttin der Blüte, sondern die Blüte selbst. Sie zu beschreiben, ist nicht immer einfach. Es gibt sie tausendfach. Im Garten, auf der Frühlingswiese, auf der Heide – natürlich auch auf dem Wochenmarkt. Und es gibt drei Möglichkeiten, die Blumenpracht zu beschreiben. Wer sich weiter
  • 229 Leser

Windkraft im Sommer

Anlagenbau im „Büttenbuch“ soll in wenigen Monaten beginnen
„In drei bis vier Monaten soll mit dem Bau der Windräder im Büttenbuch begonnen werden. Leitungsbau ist im Herbst.“ Diese Information hielt Göggingens Bürgermeister Walter Weber in der Gemeinderatssitzung am Mittwoch bereit. Weiteres Thema war die Baugebiets-Erschließung. weiter
  • 212 Leser
Tagestipp

Auszeit – Inspirierende Gedanken für Vielbeschäftigte

Im ersten Teil der Veranstaltung spricht die Glückforscherin und Burn-Out-Expertin Simone Langedörfer über die Grundpfeiler des Glücks, liefert praktische Anregungen zur Burn-Out-Prävention und macht Menschen Mut ihr eigener Glücksmanager zu sein. Im zweiten Teil der Veranstaltung bietet der Vollblutkabarettist Klaus Birk sein „best of“. weiter
  • 380 Leser

Klares Ja zum Kreisel

Rund um Kreisverkehr am Ende der Pfitzerstraße soll ein Platz entstehen
Einstimmig hat der Gemeinderat am Mittwoch zugestimmt, die Pfitzerkreuzung doch zu einem Kreisel umzubauen. Schon im September könnte das neue Rund fertig sein – als Mittelpunkt eines neuen Gmünder Platzes. weiter
  • 5
  • 337 Leser

Die kleine Tierschau sagt Ade

Zum Schluss gibt’s eine Abschiedstournee – schwäbische Comedytruppe wurde 1981 in Heubach gegründet
Die kleine Tierschau sagt Ade. Nach 35 Jahren ist Schluss mit lustig. Von Heubach aus hatten Michael Gaedt, Ernst Mantel und Michael Schulig die deutschen Varietétheater erobert. 2009 stieg Mantel aus und startete eine Solokarriere. Michael Gaedt und Michael Schulig machten weiter, konnten aber nicht an alte Erfolge anknüpfen. Redakteur Jürgen Steck weiter

Fast 90 fleißige Putzer in Mögglingen

Fast 90 Freiwillige haben ihren Samstagvormittag damit verbracht, in und um Mögglingen die Landschaft vom Müll zu befreien. „Man könnte sich einen Haushalt einrichten“, so die Aussage einer Helferin, die sich wunderte, was manche einfach wegwerfen. Danach gab es für alle eine leckere Stärkung. Bürgermeister Adrian Schlenker bedankte sich weiter
  • 367 Leser

Mehr als nur Wandern

Jahreshauptversammlung des Albvereins Lautern
26 Wanderungen, Mitarbeit beim Historischen Markt, Beiträge zum Naturschutz: Der Albverein Lautern hatte im vergangenen Jahr gut zu tun und auch 2015 will man sich nicht ausruhen. weiter
  • 179 Leser

Werkrealschule nicht am Ende

Zum Interview mit Rektor Helmut Brenner vom 25. März:„Die Werkrealschule in Böbingen leistet durch das Engagement der Lehrer, der guten Ausstattung der Schule durch den Schulträger Gemeinde Böbingen und das pädagogische Konzept hervorragende Arbeit für die Ausbildung unserer Kinder. Regelmäßig erzielen Schüler beste Abschlüsse und werden von Betrieben weiter
  • 203 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Forellenverkauf am Karfreitag

Am Karfreitag, 3. April, verkauft der Fischereiverein Spraitbach wieder Forellen. Angeboten werden schlachtfrische, ausgenommene Forellen, sowie die allzeit beliebten geräucherten Forellen. Die Forellen werden gewogen und der Preis richtet sich nach diesem Gewicht. Vorbestellungen sind unter Telefon (07176) 6759 oder (07176) 727 oder E-Mail zieglerhans@kabelbw.de weiter
  • 121 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hauptversammlung des SAV Gschwend

Die Ortsgruppe Gschwend des Schwäbischen Albvereins lädt alle Mitglieder zu ihrer Jahreshauptversammlung ein. Diese ist am Samstag, 28. März, um 20 Uhr im TSF Vereinsheim am Sportplatz in Gschwend. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Berichte des Vertrauensmanns und der Fachwarte sowie Ehrungen. Anträge zur Versammlung können bis zum Beginn weiter

Vom Korn zum Mehl

Die Waldstetter Altersgenossen 1946/47 ließen sich in der Heimatsmühle bei Aalen den Weg vom Korn zum fertigen Mehl zeigen. Initiiert hatte den Besuch Altersgenosse Wolfgang Schwanke. Michael Daum von der Heimatsmühle erklärte den wissensdurstigen AGVlern alles über die Entstehung und den heutigen Stand der Mühle. Als nächstes wandern die Altersgenossen weiter
  • 445 Leser

Wandern und Geschichten hören

Auftaktveranstaltung der Naturparkführer im Schwäbischen Wald
Die Auftaktveranstaltung zu einer Reihe von Wanderungen, welche von der Naturparkführerin Ruth Bohn gemeinsam mit der Autorin Sylvia Bäßler angeboten werden fand großen Anklang. weiter
  • 167 Leser

Neues Führungsteam beim Musikverein

Pfersbacher ernennen bei der Generalversammlung Albert Hieber zum Ehrendirigenten
Im Mittelpunkt der Generalversammlung des Musikvereins Pfersbach standen die Wahl der Vorstandschaft und Ausschussmitglieder sowie zahlreiche Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft. weiter
  • 652 Leser

DRK mit aktivem harten Kern

Gögginger Ortsgruppe und -verein kann auf 50 Jahre zurückblicken – Festabend im April
Alles begann mit einem Erste-Hilfe-Kurs 1964 in der „Oberen Schule“. Der Kreisbereitschaftsführer hat die Gögginger damals ermuntert, eine eigene Ortsgruppe zu gründen. Auf Rat folgte Tat: Seit 1965 gibt es das DRK Göggingen. 50 Jahre. Noch immer voll motiviert. Und seit wenigen Monaten mit ganz neuem Fahrzeug. weiter

Klaus 60 Jahre bei den Schützen

Generalversammlung der Schützenkameradschaft Wißgoldingen
Der Rückblick auf sportliche Erfolge sowie Wahlen standen bei der Schützenkameradschaft Wißgoldingen auf dem Plan. Die Mitglieder trafen sich im Schützenhaus zur Generalversammlung. weiter
  • 255 Leser

„Keine Sorge, mir geht es gut!“

Frau aus Böbingen fliegt am Tag nach der Flugzeugkatastrophe von Barcelona nach Hause
Aline Wendt aus Böbingen war mit einer Freundin in Barcelona, als sie von dem tragischen Flugzeugabsturz über Südfrankreich erfuhr. Freunde waren in Sorge, befürchteten, dass sie unter den Opfern sei. Doch sie flog erst einen Tag später von Barcelona heim. Sie erzählt, wie es war am Flugplatz und im Flieger. weiter
  • 531 Leser

„Gmünd 2020“ für die Gmünder dokumentiert

„Gmünd 2020“ gibt es jetzt als Dokumentation. OB Richard Arnold hat allen Stadträten am Mittwoch ein Exemplar übergeben. „Gmünd 2020“ ist ein Fahrplan für Gmünds Entwicklung bis 2020. Diesen haben Verwaltung und Stadträte mit dem Institut für nachhaltige Stadtentwicklung I-NSE mit Gmünds früherem OB Dr. Wolfgang Schuster an der weiter
  • 3
  • 311 Leser

Räte wollen „Gmünder Sommer“

Alle Fraktionen außer „Die Linke“ befürworten die Weiterentwicklung des Gartenschauareals
Der „Gmünder Sommer“ kann starten. Die große Mehrheit der Stadträte sagte am Mittwoch Ja zu den Plänen der Stadtverwaltung. Diese stellt von Mai bis Oktober ein üppiges Veranstaltungsprogramm insbesondere im Erdenreich, aber auch im Himmelsgarten auf die Beine. Die drei Linke-Stadträte enthielten sich. weiter
  • 447 Leser

Türme fürs Deyhle

Stadt schreibt ssm-Pläne für Bebauung vor
In der Diskussion um die Gestaltung der Neubebauung des Deyhle-Areals will die Stadtverwaltung nun Festlegungen treffen: Die Planung, die das Gmünder Architekturbüro ssm früher schon vorgelegt hat, soll dem Bauherrn dort vorgeschrieben werden. weiter
  • 294 Leser
SCHAUFENSTER

„Blaue Stunde“ startet

Die „Blaue Stunde“, die Dämmerstunde vor Eintritt der nächtlichen Dunkelheit, hat eine suggestive Kraft. Lyriker wussten ihr einen Namen zu geben. Einen Namen, dessen vage Konturen Raum lassen für eine Vielfalt möglicher Begegnungen. Ganz in diesem Sinne möchte es das Museum im Prediger die „Blaue Stunde“ ausfüllen – die weiter
  • 651 Leser

Bachtrompetenglanz in Ellwangen

In der Evangelischen Stadtkirche Ellwangen musizierte am Sonntag das Nördlinger Bachtrompetenensemble. Rainer Hauf, Armin Schneider und Paul Lechner an den Trompeten und Flügelhörnen sowie Klaus Ortler an der Orgel und Tom Lier als Schlagwerker beeindruckten das Publikum – Lier entpuppte sich zudem als passabler Gospelsänger. Das Programm mit weiter
  • 357 Leser
SCHAUFENSTER

Bilder und Musik zu Passion und Ostern

Am Mittwoch, 1. April 2015, beginnt um 19.30 Uhr im Sieger-Köder-Museum Ellwangen, Nikolaistr.12 eine Sonderführung mit Bildern und Musik zu „Passion und Ostern“. Führung: Annette Bezler, Orgel: Willibald Bezler. Es ist nur der übliche Eintrittspreis zu entrichten. Museumsöffnung: 19 Uhr. weiter
  • 1366 Leser

Der Hassknecht kommt nach Gmünd

Hans-Joachim Heist im Prediger
Mit seinem Programm „Das Hassknecht Prinzip - in zwölf Schritten zum Choleriker“ kommt der Kabarettist Hans-Joachim Heist am Samstag, 9. Mai, 20 Uhr, in den Prediger Schwäbisch Gmünd. Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf. weiter
  • 517 Leser
SCHAUFENSTER

Entzücklicka in Neresheim

Am Sonntag, 29. März, 19 Uhr, gastiert das Ensemble Entzücklicka mit seinen Nacht-Wandler-Abendgesängen in der Kath. Kirche Maria Himmelfahrt in Neresheim. Das Ensemble pflegt die Kunst, feierlich mit Musik geistlich anzuregen und Momente der Entspannung zu erzeugen. weiter
  • 1298 Leser

Musik zur Passion

Konzert an Karfreitag in St. Michael Schwäbisch Gmünd
Werke der Romantik für Chor, Solotenor und symphonisches Orchester sind am Karfreitag, 3. April, 17 Uhr, bei einem Konzert der Kantorei in St. Michael zu hören. Mit dabei ist auch Solist Philipp Nicklaus. weiter
  • 447 Leser
SCHAUFENSTER

Opernfestspiele Heidenheim

Erstmalig in der Geschichte der Opernfestspiele Heidenheim präsentieren diese ein Programmbuch mit Informationen und Bildern zu der kommenden Festspielsaison 2015, die unter dem Motto „Machtspiele“ steht. Dieses ist auf der Homepage Opernfestspiele.de auch als Download bereitgestellt. Passend zur Osterzeit erhalten Sie im Zeitraum vom 1. weiter
  • 538 Leser
Tagestipp

Ostermarkt am Marktbrunnen

Alles rund ums Osterfest gibt es auf dem Ostermarkt in Aalen. Zahlreiche Aussteller präsentieren österliche Produkte aus den Bereichen Ton, Filz und Floristik rund um den Marktbrunnen, der mit zahlreichen bemalten Ostereiern verziert ist. Der Kleintierzuchtverein Fachsenfeld organisiert außerdem einen kleinen Streichelzoo.Marktplatz, Aalen: 10.00 bis weiter
  • 617 Leser

100 neue Eier

Ein farbenfroher Osterbrunnen mit hunderten von handbemalten Eiern ziert den Herrenbrunnen in Waldhausen. Ungezählte Arbeitsstunden über die Wintermonate hinweg stecken hinter den bemalten und verzierten Kunstwerken. Es mussten 100 Eier ersetzt und mit neuen Motiven bemalt werden. Eulen, Vögel und Schafe standen dabei im Blickpunkt. Vorbereitung und weiter
KURZ UND BÜNDIG

Bacchus trifft Barbarossa

Für die besondere Weinprobe in historischem Ambiente am Freitag, 27. März, um 19 Uhr auf Burg Wäscherschloss gibt es noch Plätze. Touristikgemeinschaft Stauferland und Daniel’s Weine aus Winterbach laden zur Verkostung. Anmeldung unter der Nummer (07161) 650170. weiter
  • 443 Leser

Jantschik liest bei Alfdorfer Landfrauen

Nicht um Ernährungstipps oder um Weiterbildung für landwirtschaftliche Zuschüsse, sondern um Mord ging es kürzlich bei den Alfdorfer Landfrauen. Krimiautorin Anja Jantschik las vor gut 50 Frauen aus ihrem Regionalkrimi „Mordtrieb“. (Foto: privat) weiter
  • 1028 Leser

Kerler 40 Jahre im aktiven Dienst

Ehrungen und Beförderungen bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Lorch
Bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Lorch ehrte Kommandant Marco Wahl langjährige Mitglieder. Außerdem gab’s einen Rückblick auf das Jahr 2014. weiter
  • 167 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rosenschnittkurs im Garten der Sinne

Der Obst- und Gartenbauverein Lorch lädt am Freitag, 27. März, von 15 bis 17 Uhr zum Rosenschnittkurs in den Garten der Sinne ein. Leitung: Eva Maile und Fritz Kissling. Der Kurs ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich, auch Nichtmitglieder sind willkommen. weiter
  • 284 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonderkurs „Mythos Eule“

Wegen großer Nachfrage gibt es am Freitag, 27. März, einen Zusatzkurs „Mythos Eule“ in der Stauferfalknerei im Kloster Lorch. Beginn ist um 18 Uhr im Refektorium des Klosters. Kursgebühr 35 Euro. Anmeldung unter der Nummer (07172) 928497. weiter
  • 374 Leser

Verlorener Ast beschädigt Auto

Essingen. Beim Einfahren auf die B 29 aus Richtung Hermannsfeld/Zollhof verlor der Fahrer eines orangefarbenen Pritschenwagens am Dienstagvormittag gegen 10 Uhr einen größeren Ast.Der Ast fiel auf die Gegenfahrbahn, direkt vor einen in Richtung Schwäbisch Gmünd fahrenden, silbernen Opel Meriva.Der Opelfahrer konnte nicht mehr ausweichen und überfuhr weiter
  • 305 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung der Jungsenioren

Die Jungsenioren des Schwäbischen Albvereins in Waldhausen wandern am Donnerstag, 26. März, bei Göppingen. Treffpunkt mit Auto ist um 13 Uhr an der katholischen Kirche Waldhausen und um 13.15 Uhr an der Turnhalle Rattenharz. Dauer etwa 2,5 Stunden. weiter
  • 296 Leser

Zu hohe Erwartungen

Jugendpsychologe Thomas Fuchs berät Lorcher Eltern
Dass eine Mutter beim Zwiebelschälen glücklicher ist als bei der Kindererziehung, hat eine kanadische Studie ergeben. Warum sie so empfindet, beleuchtete der Gmünder Jugendpsychologe Dr. Thomas Fuchs in der Lorcher Stadthalle. weiter
  • 138 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Blaue Stunde“ im Museum im Prediger

Die „Blaue Stunde“, die Dämmerstunde vor Eintritt der nächtlichen Dunkelheit, hat eine ganz eigene suggestive Kraft. Das Museum im Prediger will die „Blaue Stunde“ ausfüllen – mit einer neuen Reihe, die künftig an jedem letzten Donnerstag eines Monats stattfindet. Start ist am Donnerstag, 26. März, um 18 Uhr. Gabriele Rösch weiter
KURZ UND BÜNDIG

Berufskolleg für Grafik-Design

Am Donnerstag, 26. März, findet um 18 Uhr am Kolping Berufskolleg für Grafik-Design eine Veranstaltung statt, die über die Ausbildung zu Staatlich geprüften Grafik-Designer/innen informiert. Sie richtet sich in erster Linie an junge Menschen, die im Schuljahr 2015/2016 oder später mit der Ausbildung beginnen wollen. weiter
  • 434 Leser

Gartenfreunde schließen Anlage nachts

Verein im Lindenfeld von wiederholtem Vandalismus betroffen – Über 1500 Gemeinschaftsstunden geleistet
Erfreulich war die geleistete Arbeit der Mitglieder, schlimm die in letzter Zeit vorherrschende Verwüstung der Anlage sowie des Vereinsheimes: Zwischen diesen beiden Polen bewegte sich die Rede des Vorsitzenden Eduard Kessler bei der Hauptversammlung der Gartenfreunde Lindenfeld. weiter
  • 222 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis für Trauernde

Die ökumenische Arbeitsgruppe Hospiz Schwäbisch Gmünd bietet am Donnerstag, 26. März, von 15 bis 17 Uhr den nächsten Gesprächskreis für trauernde Angehörige im Festsaal von St. Anna. Eingeladen sind alle, die um einen Angehörigen trauern. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mehr Informationen unter Telefon (0170) 2942316. weiter
  • 305 Leser

Kompetenzpreis für Stefan Rommel

25-jähriger HTW-Student in der Zentrale von Bosch AS ausgezeichnet
Stefan Rommel, Absolvent des Bachelorstudiengangs Elektronik und Informationstechnik an der FH Aalen, ist Träger des Kompetenzpreises 2014. Bei einem Empfang in der Zentrale von Robert Bosch Automotive Steering überreichte Dr. Henning Wagner, Geschäftsführer und Arbeitsdirektor, die mit 2000 Euro dotierte Auszeichnung. weiter
  • 307 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kontaktstelle Frau und Beruf

Die Leiterin der Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg, Carolin Morlock, bietet regelmäßig Beratungstermine im Landratsamt Schwäbisch Gmünd, Zimmer 303, an. Die vertrauliche und kostenlose Beratung gibt Frauen die Möglichkeit, sich zu beruflicher Orientierung, Wiedereinstieg, Existenzgründung oder Weiterbildung zu informieren. Terminvereinbarung weiter
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde Epilepsie

Die nächste Sprechstunde der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke findet am Donnerstag, 26. März, von 16 bis 17.30 Uhr im Büro, Kappelgasse 13, statt. Eingeladen hierzu sind sowohl Betroffene als auch interessierte Nichtbetroffene. Das Büro ist jederzeit telefonisch erreichbar unter (07171) 99 79828t. weiter
  • 408 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tatort Deutschland

Mit der Thematik „Prostitution und Menschenhandel im Licht des Prostitutionsgesetzes“ setzt sich Kriminalkommissar a.D. Manfred Paulus in seinem neuen Buch über Prostitution und Menschenhandel auseinander. Ein gebührenfreier Vortrag von Manfred Paulus und Cordula Reichert am Donnerstag, 26. März, um 19.30 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz weiter

B 29: optimieren statt Neubau

Ostalbkreistag fordert Beschleunigung des Ausbaus zwischen Schwäbisch Gmünd und Aalen
Der Ausbau der B 29 befinde sich in der „ganz heißen Phase der Fortschreibung des Bundesverkehrswegeplanes. Wir müssen in den vordringlichen Bedarf plus, damit in den nächsten 15 Jahren auch etwas passiert,“ sagte Landrat Klaus Pavel zum Auftakt einer Debatte im Kreistag über den Planungsstand für die B 29 zwischen Schwäbisch Gmünd und Aalen. weiter

Deutsche Bank behauptet sich gut

Bilanzzahlen fallen für 2014 positiv aus – Starkes Privatkundengeschäft im zweiten Halbjahr
Kontinuierliches Wachsen, stabile Kundenbeziehungen und eine feste regionale Verankerung – dieses Fundament sieht die Deutsche Bank in der Region für ihre Geschäfte als gegeben an. Das Unternehmen präsentierte die Bilanzzahlen für 2014. weiter
  • 5
  • 1529 Leser

Innovationen locken 120 Teilnehmer an

Technische Schule Aalen
An der Technischen Schule Aalen wurden erstmalig zwei Innovationstage mit den Schwerpunkten Automatisierungs- und Fertigungstechnik abgehalten. 120 Teilnehmer waren dabei. weiter
  • 1209 Leser

Verlorener Ast beschädigt Auto

Zeugen eines Unfalls auf der B 29 gesucht

Beim Einfahren auf die B 29 aus Richtung Hermannsfeld verlor am Dienstagvormittag gegen 10 Uhr ein orangefarbener Pritschenwagen einen größeren Ast. Der Ast fiel auf die Gegenfahrbahn, direkt vor einen in Richtung Schwäbisch Gmünd fahrenden, silbernen Opel Meriva. Der Opelfahrer konnte nicht mehr ausweichen und überfuhr den

weiter
  • 1817 Leser
AUS DER REGION

Betrug über Facebook

Bei der Polizeiinspektion Nördlingen gehen zurzeit vermehrt Anzeigen wegen Betrugs über das soziale Netzwerk Facebook ein. Dabei kopiert der Täter Daten vom Account eines Bekannten des Opfers und gaukelt ihm eine Freundschaftsanfrage vor. Anschließend bittet er den Geschädigten, ihm seine Handynummer zu übermitteln und teilt ihm mit, dass er demnächst weiter
  • 1899 Leser

Immer mehr Zappelphilippe

Im Ostalbkreis leiden immer mehr Kinder und Jugendliche unter dem sogenannten Zappelphilipp-Syndrom (ADHS). Nach Information der DAK-Gesundheit hatten im Jahr 2011 3,3 Prozent der Fünf- bis 14-Jährigen eine ADHS-Diagnose. Im Vergleich zum Jahr 2008 bedeute das einen Anstieg um 0,6 Prozent, schreibt die DAK in einer Pressemitteilung. Die Kasse beruft weiter
  • 208 Leser

Ein Riesenrad für Mögglingen

Schüler der Limesschule träumen und gestalten einen neuen Ortskern ohne Bundesstraße
Was wird aus dem Mögglinger Ortskern, wenn die Bundesstraße raus ist? Zu Beginn des Jahres regte die Mögglinger Aktionsgemeinschaft dieses Thema an und trug es im Rahmen eines kleinen Wettbewerbs in die Schule. weiter
  • 402 Leser

Risse verzögern den Saisonstart

Komplikationen bei der Sanierung des Beckens – Bettringer Freibad öffnet erst wieder im Juli
Das Bettringer Freibad ist in die Jahre gekommen. Deshalb stand eine Beckensanierung vor der Saison 2015 an. Risse an den Seitenwänden machen das jedoch komplizierter als gedacht. Die schlechte Nachricht für Wasserratten: Der Saisonstart verzögert sich bis Juli. weiter

Mutter bedankt sich bei Stadt und Feuerwehr

Verletztem Sohn geht es besser
Sonntag, der 22. März. Diesen Tag wird sie wohl nicht mehr vergessen. Es ist der Tag, an dem ihr 14-jähriger Sohn durch ein morsches Hausdach in Schwäbisch Gmünd gestürzt ist, die Feuerwehr ihn retten musste. Dafür will sich die Mutter bedanken. weiter
  • 304 Leser

Saisoneröffnung am Limestor

Am 28. März beginnt wieder die Saison im Limestor Dalkingen. Die Öffnungszeiten wurden aufgrund der großen Nachfrage unter der Woche erheblich erweitert, und so ist erstmalig in diesem Jahr von Dienstag bis Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet. weiter
  • 1892 Leser

Abiturient mit Bierflasche attaktiert

Schwäbisch Gmünd. Schwere Verletzungen zog sich am Dienstagabend ein 19-Jähriger im Rahmen einer Abi-Nachfeier im Bereich der Großsporthalle an der Mörikestraße zu. Die Polizei wurde gegen 19 Uhr alarmiert, weil es dort unter mehreren Jugendlichen zu einem Streit gekommen sei. Als die Polizei eintraf, war der Verletzte

weiter
  • 3
  • 2011 Leser

Der Hassknecht tobt in Schwäbisch Gmünd

Hans-Joachim Heist aus der „heute show“ kommt in den Prediger
Mit seinem Programm "Das Hassknecht Prinzip – in zwölf Schritten zum Choleriker" kommt der Kabarettist Hans-Joachim Heist am Samstag, 9. Mai, 20 Uhr, in den Prediger Schwäbisch Gmünd. Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf. weiter
  • 1895 Leser

Himmelsgarten wartet auf die Besucher 2015

Was bleibt vom Himmelsgarten der Gartenschau? Was weicht? Was kommt hinzu? Vereine werden den kommenden Sommer über weiterhin im Landschaftspark aktiv sein, unter ihnen der Förderverein Himmelsstürmer, der den Turm betreut. Folgen soll eine Spielegolfanlage, der Wasserspielplatz erhält seine Floße wieder, der Hochseilgarten läuft wieder, provisorische weiter
  • 1
  • 4144 Leser

Ist der Florian einsatztauglich?

Der Kommandant führt durch die Feuerwache
Die Gmünder Feuerwehr geht mit der Zeit: Aufgaben und Mannschaft sind gewachsen, entsprechend die Ausstattung und die Fahrzeuge. Und der Florian? Hat Nachholbedarf. Externe Sicherheitsberater meinen, die Feuerwache am Sebaldplatz braucht eine „bauliche Ertüchtigung“. Dem stimmt Kommandant Ralf Schamberger zu und zeigt, wo’s klemmt. weiter

Rektor Helmut Brenner hört auf

Schulleiter möchte „seine“ Böbinger Werkrealschule nicht „abwickeln“ und geht in vorzeitigen Ruhestand
Vier Jahre noch, wenn’s gut läuft. Dann schließt die Werkrealschule in Böbingen mangels Schüler ihre Pforten. Dieses Ende wird Rektor Helmut Brenner nicht mehr aktiv miterleben, er hört zum 31. Juli auf. weiter
  • 476 Leser

Regionalsport (22)

Training mit dem Europameister

Großer Ansturm auf die Fitness-Aktion „Lauf geht’s“: Schon weit über 200 Anmeldungen
Der Ansturm auf die Fitness-Aktion „Lauf geht’s“ hält unvermindert an. Die Frühjahrsoffensive der Schwäbischen Post, Gmünder Tagespost und der AOK Ostwürttemberg verzeichnet schon über 200 Anmeldungen. Auch in Ellwangen kamen am Mittwochabend zahlreiche Interessierte zum Info-Abend. weiter

Erste Schritte in Richtung Jugend-WM

Trampolin, Saar-Trophy
Mit Annika Widmann, Selina Staiber und Anna Unuk erfüllen bei der Saar Trophy gleich drei TSB-Athleten erste Teilnormen für die Jugendweltmeisterschaften in Dänemark im Dezember 2015. Die 11-jährige Vanessa Imle gewinnt nach einem hervorragenden Wettkampf in der Altersklasse bis 13 Jahre den zweiten Platz. weiter
  • 193 Leser

Fünf Leser haben Karten gewonnen

Fußball, Testspiel
Ein Champions-League-Teilnehmer zu Gast beim VfR Aalen: Am Freitagabend, 18 Uhr, spielt Bayer Leverkusen gegen den VfR in der Scholz-Arena. Mit dabei: Die Gewinner der GT-Karten-Verlosung. weiter
  • 202 Leser

Henning Mühlleitner in Halle am Start

Schwimmen
Statt bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Neckarsulm absolvierte Henning Mühlleitner vom Schwimmverein Gmünd seine Generalprobe für die Deutschen Meisterschaften in Berlin beim 15. Internationalen Schwimmfest des SV Halle/Saale. weiter
  • 184 Leser
Männliche Jugend50m Freistil: 2000: 4. Marc Schneider 26,77 Sekunden. 1999: 6. Nils Wendel 26,65 Sekunden. 7. Patrick Dalferth 26,66 Sekunden. 1998: 3. Per Kleinschmidt 25,87 Sekunden. ... 7. Julian Morassi 26,17 Sekunden.100mFreistil: 2001: 3. Philipp Dalferth 1:01,46 Minuten. 2000: 3. Marc Schneider 58,65 Sekunden. ... 8. Magnus-Serenus Bihlmeier weiter
  • 181 Leser

Chancenlos beim Tabellenführer

Fußball, A-Junioren
Eine deutliche 0:7-Niederlage setzte es für die U19 des FC Normannia Gmünd beim Klassenprimus der A-Junioren Verbandsstaffel. In Rutesheim konnte der FCN nur 20 Minuten überzeigen. weiter
  • 223 Leser
SPORT IN KÜRZE

Den Meister geschlagen

Volleyball. Die B-Klassenvolleyballerinnen des TSV Böbingen II haben im letzten Saisonspiel eine Überraschung geschafft. Sie besiegten zu Hause die bereits als Meister feststehende TSG Eislingen II mit 3:1 (25:23, 25:24, 21:25, 25:16). weiter
  • 913 Leser

Der Meister bleibt unbesiegt

Schach, B-Klasse
Auch in der Schlussrunde der Schach-B-Klasse bleibt der schon zuvor feststehende Meister, die siebte Mannschaft der Schachgemeinschaft Gmünd (10:2), unbesiegt. weiter
  • 175 Leser

DJK Gmünd auf Platz drei

Volleyball, Landesliga Nord
Trotz einer Niederlage bei Tabellenführer TSF Ditzingen am letzten Spieltag, sind die Volleyballerinnen der DJK Gmünd II mit der Endabrechnung zufrieden. Sie wurden Dritte der Landesliga. weiter
  • 170 Leser

Felicia Wildner qualifiziert

Rhythmische Sportgymnastik: Fünf Wetzgauer bei württembergischer Meisterschaft
Eine von fünf: Bei den württembergischen Meisterschaften der rhythmischen Sportgymnastik in Tübingen qualifizierte sich Felicia Wildner vom TV Wetzgau für die baden-württembergischen Meisterschaft. weiter
  • 908 Leser

Gmünder sind Vizemeister

Radball, Bezirksliga
Sechs Punkte fuhren die Radballer des FC Normannia II am letzten Bezirksligaspieltag ein. Damit verteidigten sind Relegationsplatz zwei und sind Vizemeister. weiter
  • 137 Leser

Hauchdünne Niederlage für SG Bettringen

Handball, Landesliga Frauen
Auch zum Saisonende hin bleibt das Wort „Glück“ für die Bettringer Handballdamen in der Landesliga ein Fremdwort: In Blaubeuren unterlag die SGB beim direkten Konkurrenten Gerhausen mit einer knappen 23:24-Niederlage. weiter
  • 336 Leser

Heubach siegt mit 17 Toren Vorsprung

Handball, Bezirksklasse
Nach zwei mehr oder weniger unnötigen Niederlagen in den vergangenen Wochen, gelingt den Heubacher Handballern gegen dezimierte Gäste ein auch in dieser Höhe verdienter Kantersieg. Man besiegte Lauterstein III mit 37:20. weiter
  • 103 Leser

HSG tut sich lange schwer

Handball, Landesliga
Es war ein hartes Stück Arbeit, bis die HSG Winzingen/ Wißgoldingen den Heimsieg gegen den HC Hohenems eingefahren hatte. Die Gäste aus Österreich hielten die Partie 40 Minuten lang offen, ehe die HSG alles klar machte und am Ende mit 31:24-Toren gewann. weiter

Klassenerhalt im Endspurt

Volleyball, Kreisliga A, Damen
Die Damen des TSV Mutlangen II haben den Abstieg aus der A-Klasse Ost II vermieden. Und das trotz der Auswärtsniederlage gegen den TV Eybach im letzten Spiel. weiter
  • 311 Leser

Letzter Spieltag der TSV-Damen

Volleyball, A-Klasse, Damen
Den letzten Spieltag dieser Saison, beendeten die Volleyball-Damen des TSV Böbingen zu Gast beim SV Fellbach III, knapp mit 3:2 gewonnen Sätzen. weiter
  • 152 Leser

Tabellenführer siegt deutlich

Handball, Kreisliga A
In einer nie gefährdeten Partie, siegt der Tabellenführer HHV II mit zwölf Toren Vorsprung. Beim 32:20 war der abstiegsbedrohte TV Treffelhausen II chancenlos. weiter
  • 163 Leser

TV Mögglingen wird Bezirksmeister

Ski, Bezirksmeisterschaften in Grasgehren: Rennläufer des TV Mögglingen holen Top-Platzierungen
Mit den Bezirksmeisterschaften fanden die letzten und wichtigsten Bezirksrennen des Skibezirks Ostalb statt. In Grasgehren erzielten die Rennläufer des TV Mögglingen Top-Platzierungen und unter anderem dem Bezirksmeistertitel mit der Mannschaft. weiter
  • 546 Leser

Verdienter Heimsieg

Handball, Bezirksliga Frauen
Einen deutlichen 38:28-Heimsieg feierten die Frauen der HSG Winzingen/Wißgoldingen gegen das Schlusslicht der Bezirksliga, die SG Hofen/Hüttlingen. weiter
  • 195 Leser

Viele Entscheidungen gefallen

Schach, Bezirksstaffel: Heubach verliert – Leinzell ist abgestiegen
Nach der achten Runde der Bezirksstaffel haben sich die meisten Fragen geklärt. So sicherte sich Schorndorf (16:0) nach dem 7,5:0,5-Sieg über Leinzell (4:12) die Meisterschaft. Durch die Niederlage von Waldstetten (8:8) gegen Grunbach V (7:9) wird Leinzell neben Schachmatt Schorndorf (0:16) der zweite Absteiger sein. weiter
  • 243 Leser

Bayer 04 soll „brutal“ sein

Fußball, Testspiel: Der VfR Aalen spielt gegen Bayer Leverkusen, einen deutschen Topverein
Flutlichatmosphäre und ein Champions-League-Teilnehmer zu Gast: Der VfR Aalen nutzt die Länderspielpause, um zu testen. Und das gegen den Vierten der Bundesliga, Bayer Leverkusen. Einen Gegner, „der unsere Schwächen brutal aufzeigt“, hofft Trainer Stefan Ruthenbeck. Anpfiff in der Scholz-Arena: 18 Uhr. weiter
  • 294 Leser

Überregional (86)

"Neues Feuer entfachen"

Löw gegen Australien ohne Neuer, aber mit Badstuber und Gündogan
In der EM-Qualifikation muss die Nationalelf Gas geben, momentan ist Löws Team lediglich Tabellen-Dritter. Im Testspiel heute (20.30 Uhr) gegen Australien soll das dafür nötige Feuer entfacht werden. weiter
  • 379 Leser

"Strom durch Licht und Vibration"

Peter Josef Jeuk: Im Mikrosystem-Verbund forscht der Mittelstand mit Großunternehmen
Zusammen ist man stark. Dies gilt auch bei der gemeinsamen Forschung. Etwa, wenn es um Energie aus Luft geht, sagt Peter Josef Jeuk, Geschäftsführer bei Mikrosystemtechnik Baden-Württemberg. weiter
  • 695 Leser

25 Jahre High-Tech

Zur Person Peter Josef Jeuk ist Diplom-Ingenieur. Er arbeitete 25 Jahre in der High-Tech-Industrie und hatte dabei meist Führungspositionen in den Bereichen Produktmanagement und Produktmarketing inne. Anschließend wechselte der heute 63-Jährige in den Bereich Marketing und Vertrieb eines Forschungsinstituts. Von 2006 an baute er den Fachverband Mikrosystemtechnik weiter
  • 602 Leser

780 000 Tonnen im Jahr

Fach- und nicht fachgerecht Ungefähr 780 000 Tonnen Elektromüll wurden laut Umweltbundesamt deutschlandweit zuletzt pro Jahr eingesammelt, darunter Toaster, Fernseher, Computer, Mixer, Waschmaschinen und Kühlschränke. Hinzu kommen geschätzte 500 000 Tonnen ausrangierte Geräte, die pro Jahr erst gar nicht in Recyclinganlagen ankommen und damit nicht weiter
  • 553 Leser

Abi-Lösungen von Schüler aus Schwäbisch Hall

Wohl aus Versagensangst hat ein Lehrersohn aus Schwäbisch Hall die Mathe-Abitur-Lösungen kurz nach der Prüfung verbreitet. "Es tut ihm furchtbar leid", sagte ein Sprecher des Kultusministeriums in Stuttgart. Den Schaden der Aktion hätten vor allem verunsicherte Schüler gehabt - Gerüchten zufolge habe das Mathe-Abi kurz vor der Wiederholung gestanden. weiter
  • 485 Leser

Airbus zerschellt in den Alpen

150 Menschen sterben bei Absturz über Südfrankreich - Rätselraten um Ursache
Nach dem Absturz einer Germanwings-Maschine kommen die Rettungsmannschaften nur langsam voran. Ein Flugschreiber wurde gefunden. weiter
  • 536 Leser

Aktuelle Tabelle

2. BUNDESLIGA 1FC Ingolstadt 261310340:2249 2Kaiserslautern 261210434:2346 3Darmstadt 98 261112334:1945 4Karlsruher SC 261111434:1944 5Düsseldorf 26109740:3539 6Braunschweig 261151032:2938 7RB Leipzig 26910729:2037 8VfL Bochum 26714543:3935 91. FC Heidenheim 26971035:3134 10FSV Frankfurt 26971035:4034 111. FC Nürnberg 261041231:3834 12Union Berlin 26971031:4234 weiter
  • 329 Leser

Armani: Polizei löst Soko auf

Acht Monate nach dem gewaltsamen Tod des acht Jahre alten Armani in Freiburg löst die Polizei ohne eine heiße Spur ihre Sonderkommission auf. Ende März werde eine Ermittlungsgruppe aus einigen wenigen Beamten die Suche nach dem Täter fortsetzen, teilte die Polizei gestern mit. Alle Aktionen seien ohne Ergebnis geblieben. Armani war am 20. Juli 2014 weiter
  • 447 Leser

Auf einen Blick vom 25. März 2015

FUSSBALL TESTSPIEL Eintracht Frankfurt - Republik Kosovo 0:0 WFV-POKAL, Viertelfinale SSV Ulm 1846 - TSG Balingenn.E. 6:7 (2:2, 0:1) Halbfinale, 15. April: FV Ravensburg - Balingen, SGV Freiberg - SSV Reutlingen (beide 17.15 Uhr). TENNIS HERREN-TURNIER in Miami/Florida (5,38 Mio. Dollar), Qualifikation, u.a.: Zverev (Hamburg) - De Bakker (Niederlande) weiter
  • 499 Leser

Ausstellung in der Schirn Kunsthalle

400 Exponate Mit Gemälden, Zeichnungen, Lithografien sowie umfangreichem und seltenem Dokumentationsmaterial widmet sich die Schirn Kunsthalle einem spannenden Kapitel der Kunstgeschichte. Die Ausstellung "Künstler und Propheten" zeigt einzigartige Leihgaben unter anderem von Frantiek Kupka, Egon Schiele, Johannes Baader, Heinrich Vogeler, Friedrich weiter
  • 448 Leser

Bankkunden sollen verzichten

Provisionen: Sparkassen ändern ihre Geschäftsbedingungen
Viele Sparkassen schließen eine Lücke in ihren Geschäftsbedingungen. Die Kunden sollen versichern, dass ihre Bank Provisionen für die Vermittlung von Wertpapieren behalten darf. Das ruft Kritik hervor. weiter
  • 856 Leser

Baumängel im Museum Brandhorst

Der Bayerische Oberste Rechnungshof (ORH) beklagt Baumängel am Museum Brandhorst in München. "Allein im Bereich Rohbau wurden bei der Abnahme etwa 800 Mängel festgestellt", heißt es im Jahresbericht der Kassenprüfer. "Nach Auffassung des ORH hätten mit einer sorgfältigeren Planung und einer konsequenteren Bauüberwachung viele Mängel vermieden werden weiter
  • 403 Leser

BSH kommt in Europa gut voran

Der Hausgerätehersteller BSH hat auch dank besserer Geschäfte in Europa 2014 wieder deutlich mehr Geld verdient und damit das unerfreuliche Jahr 2013 endgültig verdaut. Damals hatte eine teure Reparaturaktion für Geschirrspüler die Jahresbilanz deutlich belastet. Das Unternehmen stellt neben Spül- und Waschmaschinen auch Küchenherde oder Trockner der weiter
  • 636 Leser

CDU will Minister in Ausschuss laden

Nach der Polizeipanne im Fall des mutmaßlichen NSU-Zeugen Florian H. will die CDU die zuständigen Minister in den NSU-Untersuchungsausschuss einladen. "Wir sehen dringenden Abstimmungsbedarf zwischen dem Innenminister, dem Justizminister und dem Untersuchungsausschuss", sagte CDU-Obmann Matthias Pröfrock gestern in Stuttgart. Die Ressortchefs Reinhold weiter
  • 458 Leser

Der ganz normale Wahnsinn

Bei "March Madness" fiebern die USA mit den College-Teams
Die Halbfinalpartien und das Endspiel der College-Meisterschaften finden regelmäßig vor 70 000 Zuschauern statt. An den TV-Geräten fiebert fast die gesamte Nation mit, darunter Basketball-Fan Barack Obama. weiter
  • 459 Leser

Deutsche Eiskunstläufer in der Statistenrolle

Gleicher Wettbewerb, neue Vorzeichen: Erstmals seit neun Jahren werden die deutschen Eiskunstläufer bei den heute beginnenden Weltmeisterschaften ohne Medaillen bleiben. Paarlauf-Titelverteidiger Robin Szolkowy ist zwar nach Shanghai gekommen, gibt aber in der chinesischen Metropole sein WM-Debüt als Trainer: Der zweimalige Olympiadritte betreut die weiter
  • 425 Leser

Die Probleme bleiben

Besuch des griechischen Premiers hat allenfalls die Atmosphäre gelockert
Nach den Gesprächen von Alexis Tsipras in Berlin hat sich zwar die Tonlage in den deutsch-griechischen Beziehungen entspannt. Doch gelöst ist die Schuldenkrise in Athen damit noch lange nicht. weiter
  • 466 Leser

DIHK-Konzept zur Erbschaftsteuer

Die deutsche Wirtschaft hat nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung ein eigenes Konzept zu der derzeit scharf diskutierten Reform der Erbschaftsteuer vorgelegt. Ein 7-Punkte-Papier des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) fordere von der Reform, sicherzustellen, dass Familienbetriebe "ohne Steuerbelastungen" auf die nächste Generation übertragen weiter
  • 482 Leser

Diverse Offenbarungen

Künstler und Propheten in der modernen Kunst
Eine "geheime Geschichte der europäischen Kunst der Moderne" erzählt die Frankfurter Schirn in einer außergewöhnlichen Ausstellung: "Künstler und Propheten" von Diefenbach bis Schiele und Beuys. weiter
  • 555 Leser

Eine Kugel per Post

Pakistans Ärzte verlassen in Scharen das Land - Schutzgeldforderungen sind Alltag
Weil sie häufig das Ziel von Entführern, Extremisten und organisierter Kriminalität sind, kehren pakistanische Ärzte dem Land den Rücken. Nicht selten für immer. Dem Land droht deshalb Ärztemangel. weiter
  • 512 Leser

EuGH prüft Datenfluss in die USA

Facebook beruft sich auf Erlaubnis per EU-Beschluss
Der Europäische Gerichtshof prüft, ob in den USA trotz der Überwachung durch die NSA ein angemessenes Datenschutzniveau herrscht. Es geht in dem Fall um Daten europäischer Facebook-Nutzer. weiter
  • 397 Leser

Ferienpark auf der Alb geplant

Die Pläne des Nudelherstellers Franz Tress, einen Ferienpark in Münsingen zu errichten, kommen offenbar voran. Nach Informationen der SÜDWEST PRESSE verhandelt Tress derzeit intensiv über den Kauf des Alten Lagers, einem 1896 errichteten Militärgelände hinter Münsingen im Teilort Auingen. Allerdings werden die Verhandlungen über das 72-Hektar-Areal weiter
  • 543 Leser

Festtage für den Volleyball-Sport

Finalturnier der Champions League erstmals in Berlin - Gastgeber nur Außenseiter
Der deutsche Volleyball hofft mal wieder auf außergewöhnliche Aufmerksamkeit. Diesmal soll das Finalturnier der Champions League in Berlin das Interesse wecken, bei dem die BR Volleys aber Außenseiter sind. weiter
  • 424 Leser

Fragen zur Gesundheit, die "ihn" angehen

Laut dem Robert-Koch-Institut in Berlin leben Männer im Durchschnitt fünf Jahre weniger als Frauen, sind eher von Herz-Kreislauferkrankungen betroffen, erkranken etwas mehr an Krebs und haben deutlich mehr schwere Unfälle. Männer sind häufiger von Suchterkrankungen, aber seltener von anderen psychischen Störungen betroffen als Frauen. Zwei Drittel sind weiter
  • 386 Leser

Fußball-Urteil mit Brisanz

Der ehemalige Bundesliga-Torwart Heinz Müller hat vor dem Arbeitsgericht einen Prozess gegen seinen Ex-Klub FSV Mainz 05 gewonnen, dessen Urteil weitreichende Folgen haben könnte. Müller (36) hatte gegen die Befristung seines Vertrags in Mainz geklagt und Recht erhalten. Folglich besteht der Kontrakt des Keepers weiter. FSV-Präsident Harald Strutz kündigte weiter
  • 423 Leser

Für Sie am Telefon

Telefon: 0800 / 0731 156 04: Unter dieser kostenfreien Nummer sind heute von 16 bis 18 Uhr vier Experten zum Thema "Männergesundheit" erreichbar: Dr. Horst Hohmuth ist niedergelassener Urologe und Androloge in Ulm, Privatdozent Florian Jentzmik leitet kommissarisch die Urologie am Uniklinikum Ulm, Dr. Thomas Schnöller ist dort Urologe und Prof. Arnulf weiter
  • 540 Leser

Gefahr der Radikalisierung

Gefängnisseelsorge für Muslime - "Den wahren Islam lehren"
Muslime, die im Gefängnis eine Haftstrafe absitzen müssen, sind für Salafisten und Islamisten mitunter eine leichte Beute. Gefängnisseelsorger für Muslime könnten gegen Hass und Radikalisierung helfen. weiter
  • 518 Leser

Gefahr lauert im eigenen Garten

Universität Hohenheim veröffentlicht Studie: Zecken fühlen sich auch in der Stadt wohl
Sie machen vor nichts Halt: Zecken lauern überall, auch in gepflegten Stadtgärten. Das ergab eine Studie der Uni Hohenheim. Die Forscher raten: Nicht nur nach dem Waldspaziergang sollte man sich absuchen. weiter
  • 509 Leser

Gefährliche Partikel

Experten untersuchen Gewässer auf Plastik
Die LUBW will künftig verstärkt Effekte von Mikroplastik-Rückständen und Windkraftanlagen untersuchen. Die Landesanstalt feiert heuer 40 Jahre Bestehen. weiter
  • 408 Leser

Grün-Rot hält an V-Leuten fest

Anders als Thüringen will Baden-Württemberg nicht vollständig auf V-Leute des Verfassungsschutzes verzichten. Es gebe keine Überlegungen, den Thüringer Weg einzuschlagen, sagte ein Sprecher von Innenminister Reinhold Gall (SPD) gestern. Hingegen schaltet das von SPD, Grünen und Linken regierte Thüringen als erstes Bundesland alle V-Leute ab. V-Leute weiter
  • 469 Leser

Grüne hoffen auf Gauck

Unterschrift Die Grünen setzen auf einen Stopp der Pkw-Maut durch den Bundespräsidenten. "Joachim Gauck muss die Maut mindestens genauso gründlich prüfen wie Horst Köhler die Privatisierung der Flugsicherung", sagte Fraktionschef Anton Hofreiter. "Diese hat Köhler bekanntermaßen gestoppt, weil sie verfassungswidrig war." Nachteil Der Bundespräsident weiter
  • 457 Leser

Größtes Technologie-Cluster

Grundlagen In einem Cluster arbeiten Unternehmen und wissenschaftliche Einrichtungen zusammen und versuchen, Ideen weiterzuentwickeln und umzusetzen. Cluster sind regional verortet, was sich positiv auf die Wertschöpfung auswirken soll. MicroTec Südwest ist ein branchenübergreifender Technologie-Cluster mit mehr als 360 Clusterpartnern und zählt zu weiter
  • 545 Leser

Göppingen zum Verfolgerduell nach Flensburg

Mit einem 32:28-Derbysieg über Balingen im Rücken treten Göppingens Bundesliga-Handballer ihren heutigen Ausflug an die dänische Grenze an - die SG Flensburg-Handewitt, gerade ihrer Chance auf eine Titelverteidigung in der Champions League durch das Achtelfinal-Aus gegen den THW Kiel beraubt, erwartet die Schwaben um 20.15 Uhr zum Punktspielduell. "Die weiter
  • 428 Leser

Interview: Jeder Mensch hat das BRCA1-Gen

Angelina Jolies Eierstöcke wurden vorsorglich entfernt. Macht das Sinn? In bestimmten Fällen sogar sehr, sagt Susanne Weg-Remers, Leiterin des Krebsinformationsdienstes des Deutschen Krebsforschungszentrums in Heidelberg. Sollte sich jede Frau, bei der kein Kinderwunsch mehr besteht, vorsorglich die Eierstöcke entfernen lassen? Nein, nur Frauen mit weiter
  • 766 Leser

Kein Schadenersatz trotz Sockes Tod

Tierärztin vom Vorwurf der misslungenen Kastration eines Meerschweinchens freigesprochen
Eine Kastration endet für das Meerschweinchen Socke tödlich. Die Besitzer geben der Tierärztin die Schuld. Doch ihre Klage wird abgewiesen. weiter
  • 491 Leser

Kirchentag in Krisenzeiten

2500 Veranstaltungen bei evangelischem Glaubensfest in Stuttgart
Kriege, Krisen und die Frage nach Frieden stehen beim 35. Evangelischen Kirchentag in Stuttgart im Zentrum. Viele Prominente haben sich angekündigt, darunter Angela Merkel, Joachim Gauck und Kofi Annan. weiter
  • 479 Leser

Kommando setzt mutmaßlichen Dealer fest

Nach aufwendigen Ermittlungen in der Rauschgiftszene im Ostalbkreis sitzt ein 23-jähriger Mann nun hinter Gittern. Der mutmaßliche Dealer soll Marihuana in großem Umfang unter anderem auch an Minderjährige verkauft haben, wie die Aalener Polizei erst gestern mitteilte. Ein Sondereinsatzkommando der Polizei hatte den Mann bereits am Freitag in Aalen weiter
  • 537 Leser

Kommentar · AIRBUS-KATASTROPHE: Unbeherrschbar

Es wird vermutlich noch Wochen dauern, bevor endgültig geklärt ist, warum Flug 4U9525 in den französischen Alpen zerschellte. Doch schon jetzt scheint klar: Ein Unglück dieser Art lässt sich nach heutigem Stand der Technik weder vorhersehen noch verhindern. Der Flieger der Lufthansatochter Germanwings war noch am Montag gewartet worden, der Kapitän weiter
  • 513 Leser

Kommentar · MAUT: Blamage nur aufgeschoben

Zu den Spielregeln einer Regierungskoalition gehört, dass sich jeder Partner mit mindestens einem Herzenswunsch verwirklichen darf. Die Liste der aktuellen großen Koalition ist illuster: Die SPD konnte den Mindestlohn und die Rente mit 63 durchsetzen, die CDU die Mütterrente. Nur die CSU fällt ab: Die Pkw-Maut, die sie jetzt nach langem Kampf durchgeboxt weiter
  • 545 Leser

Kommentar: Ärgerliche Vorgehensweise

Warum sollten sich Sparkassen-Kunden wundern oder ärgern? Sie sind schon bisher beim Kauf von Wertpapieren und Fonds durch Ausgabeaufschläge und andere Entgelte zur Kasse gebeten worden. Schon bisher haben die Sparkassen diese Provision nicht an sie weitergegeben. Viel Lärm um nichts also? Wohl kaum. Die Sparkassen hatten Sorge, dass ihre bisherige weiter
  • 544 Leser

Krebsangst: Zweite OP

Angelina Jolie hat sich wegen Gen-Mutation Eierstöcke entfernen lassen
Aus Furcht vor einer Krebserkrankung hat Angelina Jolie sich die Eierstöcke entfernen lassen. Wie schon bei ihrer Aufsehen erregenden Brust-OP 2013 geht es ihr dabei nicht nur um ihre eigene Gesundheit. weiter
  • 500 Leser

Land: Angestellte wollen mehr Geld

Mehr als tausend Angestellte des Landes wollen für mehr Gehalt streiken. Der ganztägige Warnstreik startet heute mit Kundgebungen in Karlsruhe, Freiburg und Ulm. Am Donnerstag sollen weitere in Konstanz, Tübingen und anderen baden-württembergischen Städten folgen. Dann sollen auch angestellte Lehrer ihre Arbeit niederlegen. Außerdem streiken auch Mitarbeiter weiter
  • 444 Leser

Leitartikel · BANKEN: Ganz neues Gesicht

Von Helmut Schneider Wo anfangen bei der Beschreibung des dramatischen Umbruchs, in dem die Banken stecken? Bei der Aufsicht, bei den Milliardenzahlungen für ihre Verfehlungen in der Finanzkrise, bei der Politik des billigen Geldes der Notenbanken oder bei der Digitalisierung, die das Handy zur Geldbörse macht? Jeder Aspekt ist für sich genommen schon weiter
  • 476 Leser

Leute im Blick vom 25. März 2015

Jennifer Lopez US-Schauspielerin Jennifer Lopez will keine Filme auf Spanisch drehen. Sie wäre keine gute Schauspielerin, weil sie sich im Spanischen nicht sicher fühle, sagte die 45-Jährige mit puertoricanischen Wurzeln. "Zum Schauspielen muss man eine Sprache wirklich beherrschen. Ich muss viel nachdenken, wenn ich Spanisch spreche." Lopez wuchs im weiter
  • 440 Leser

Madonna behält die Pop-Krone auf

Es ist lange her, dass Madonna sich "Minni Maus auf Helium" schimpfen lassen musste. Die mit mehr als 350 Millionen verkauften Tonträgern kommerziell erfolgreichste Sängerin aller Zeiten verfügt über einen angenehmen Mezzosopran. Dazu hat sie ein ausgeprägtes Gespür für Melodie und Zeitgeist. Den Zenith ihrer musikalischen Karriere hat die 56-Jährige weiter
  • 547 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 76,30 4501-5500 l 65,97 1501-2000 l 71,44 5501-6500 l 65,27 2001-2500 l 68,60 6501-7500 l 64,61 2501-3500 l 67,81 7501-8500 l 64,23 3501-4500 l 65,63 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 595 Leser

Meier hat Mitleid mit Robben

Nach der schweren Verletzung von Arjen Robben hat Eintracht Frankfurts Stürmer Alexander Meier Mitleid mit seinem größten Rivalen im Kampf um die Torjäger-Kanone gezeigt. "Das ist wirklich scheiße. Das wünsche ich Robben nicht", sagte Meier der "Bild". "Es ist einfach schlecht für die Bundesliga, sie braucht solche Super-Stars wie Robben. Hoffentlich weiter
  • 421 Leser

Museum in der alten Post

Denkmalgeschützt Die Mannschafts- und Offiziersbaracken des 1896 für das XIII. Königlich Württembergische Armeekorps eingerichtete Alte Lager sind nahezu unverändert geblieben. Etwa die Hälfte der 140 Gebäude ist denkmalgeschützt. Der Traditionsverein Altes Lager betreibt ein Museum im ehemaligen Postgebäude. Führungen durch das derzeit nicht frei zugängliche weiter
  • 445 Leser

Neue Abschiebehaftanstalt

Suche Bis November soll ein Projektteam einen Standort für eine neue Abschiebehaftanstalt präsentieren. Den entsprechenden Auftrag hat das Kabinett gestern erteilt. In dem Neubau sollen ausreisepflichtige Flüchtlinge untergebracht werden, bei denen die Gefahr besteht, dass sie vor einer Abschiebung untertauchen. Der Europäische Gerichtshof hat vom Land weiter
  • 456 Leser

Neuer Vorschlag im Streit um Holzvermarktung

Baden-Württemberg drohen im Streit mit dem Bundeskartellamt um die Holzvermarktung hohe Schadenersatzforderungen. Auf der Suche nach einem Kompromiss gibt es jetzt einen Vorschlag aus der CDU-Mittelstandsvereinigung (MIT) im Südwesten. Auf einer Klausurtagung in Winterbach (Rems-Murr-Kreis) verabschiedete die MIT Nordwürttemberg einen Beschluss, in weiter
  • 425 Leser

Niedrigzinsen befeuern Immobilienboom

Angesichts niedriger Zinsen fließt in Deutschland immer mehr Geld in den Immobilienmarkt. Im vergangenen Jahr wechselten Häuser und Grundstücke für 190 Mrd. EUR den Besitzer, wie sich aus Schätzungen der amtlichen Gutachterausschüsse ergibt. "Der allgemeine Trend setzt sich fort, sowohl was die Preise betrifft als auch die Umsätze", sagte Peter Ache, weiter
  • 632 Leser

Notizen vom 25. März 2015

Erwacht und gestorben Zwei Tage nach ihrem unheimlichen Erwachen bei einem Gelsenkirchener Bestatter ist eine 92 Jahre alte Frau im Krankenhaus gestorben. Eine Pflegerin hatte die schwer kranke Frau am Samstag in einem Seniorenheim offenbar ohne Atmung in ihrem Bett gefunden. Ein Arzt bescheinigte darauf den Tod der Seniorin. Nachdem sich die Angehörigen weiter
  • 602 Leser

Notizen vom 25. März 2015

Herberto Helder tot Der Schriftsteller Herberto Helder, einer der bedeutendsten zeitgenössischen Lyriker Portugals, ist tot. Der Poet, Journalist und Übersetzer sei am Montag im Alter von 84 Jahren in seinem Haus im Badeort Cascais westlich von Lissabon gestorben, wie Familienangehörige mitteilten. "Er galt als wichtigster Poet Portugals der zweiten weiter
  • 529 Leser

Notizen vom 25. März 2015

Kein Zuschuss für Kabel-TV Sozialhilfeempfänger müssen in der Regel ihren Kabelanschluss selbst bezahlen. Dies entschied das Bundessozialgericht. Dies gelte auch, wenn Betroffene auf ein Fremdsprachenprogramm angewiesen sind. Eine 1937 in der Türkei geborene Frau hatte geklagt, weil das Sozialamt die Kosten für den Anschluss nicht übernehmen wollte. weiter
  • 452 Leser

Notizen vom 25. März 2015

Rüdiger zurück im Training Fußball Antonio Rüdiger ist beim Bundesligisten VfB Stuttgart ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Der Verteidiger hatte sich am 6. Dezember beim 0:4 gegen Schalke 04 eine Meniskusverletzung im rechten Knie zugezogen. Zinnbauer ohne Groll Fußball Der vom Bundesligisten Hamburger SV freigestellte Trainer Josef Zinnbauer hegt weiter
  • 455 Leser

Notizen vom 25. März 2015

Rousta zieht Klage zurück Stuttgart - Der ehemalige Ministerialdirektor im Wirtschafts- und Finanzministerium, Daniel Rousta, hat seine Klage gegen das Land Baden-Württemberg zurückgezogen. Wie das Verwaltungsgericht Stuttgart gestern mitteilte, habe sich der Anwalt des Klägers außergerichtlich mit dem Ministerium geeinigt. Der für heute anberaumte weiter
  • 505 Leser

Notizen vom 25. März 2015

Verschärfte Beobachtung Deutsche-Bank-Chef Jürgen Fitschen steht beim anstehenden Strafprozess vor dem Landgericht München unter verschärfter Beobachtung der Finanzaufsicht Bafin. "Steht ein Geschäftsleiter vor Gericht, beobachten wir das Verfahren und schreiten ein, wenn es notwendig ist. Das war in der Vergangenheit aber noch nie der Fall", sagte weiter
  • 717 Leser

Operation am offenen Herzen

Noch eine Pop-Ikone: Björk. Die 49-jährige Isländerin ist ein Gesamtkunstwerk, nicht nur, weil ihr das New Yorker MoMA eine Ausstellung widmet. "Vulnicura" (Embassy of Music/ Warner) heißt ihr 9. Studioalbum: Wundpflege. Auf dem Cover zeigt sie sich mit einer klaffenden Wunde am Oberkörper. Tatsächlich handelt es sich um eine musikalische Operation weiter
  • 442 Leser

Pkw-Maut kann am Freitag verabschiedet werden

Fraktionen billigen Änderungen in letzter Minute
Die umstrittene Pkw-Maut kann noch in dieser Woche im Bundestag verabschiedet werden. Die schwarz-rote Koalition einigte sich auf Änderungen am Mautgesetz und auf Festlegungen unter anderem für eine weitere Ausdehnung der Lkw-Maut. Die jüngsten Änderungen sehen vor, dass persönliche Daten von Pkw-Fahrern nur ein Jahr statt drei Jahre gespeichert werden. weiter
  • 424 Leser

Platini will Rassismus im Fußball bekämpfen

Franzose weiter Uefa-Präsident - Blatter-Herausforderer bleiben blass
Wenig überraschend rückt DFB-Präsident Wolfgang Niersbach ins Uefa-Exekutivkomitee auf. Seine Ernennung ging in Wien ein wenig unter. Die Fifa-Präsidentenwahl wirft bereits ihren Schatten voraus. weiter
  • 387 Leser

Praktika für Flüchtlinge

Um Flüchtlingen den Zugang zum Arbeitsmarkt zu erleichtern, investiert das Land 4,4 Millionen Euro in Sprachkurse und Hilfen für Praktika. Das von den SPD-Ministern Bilkay Öney (Integration), Katrin Altpeter (Soziales) und Andreas Stoch (Bildung) aufgelegte Programm ist gestern vom Kabinett verabschiedet worden. Damit will das Land darauf reagieren, weiter
  • 469 Leser

Reformdetails bis Montag

Liste Die griechische Regierung wird den Euro-Partnern "spätestens Montag" die zugesagte aktualisierte Liste mit Reformvorschlägen vorlegen. Das kündigte Regierungssprecher Gabriel Sakellaridis gestern an. Ministerpräsident Alexis Tsipras habe am Vorabend bei seinem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Berlin die Liste nicht "im Detail" weiter
  • 444 Leser

Rom fordert weiter Geld für NS-Opfer

Griechisches Vorbild macht in Italien Schule
Muss Deutschland trotz Entschädigungsabkommen für NS-Opfer in Italien zahlen? Die Justiz sieht das so, obwohl das Völkerrecht anderes besagt. weiter
  • 546 Leser

Selbstfahrendes Auto durchquert im Test die USA

Der US-amerikanische Zulieferer Delphi lässt ein selbstfahrendes Auto erstmals von Küste zu Küste durch die Vereinigten Staaten fahren. Der von Delphi mit Sensoren vollgepackte Audi Q5 startete am Sonntag an der Westküste in San Francisco und soll den Planungen zufolge in rund einer Woche in New York ankommen. Es geht bei dem Test um eine Strecke von weiter
  • 446 Leser

Skepsis beim HSV: " Peter Knäbel geht Risiko ein"

Die Rettungsmission mit Peter Knäbel als Trainer und Sportchef in Personalunion trifft auf große Skepsis bei früheren Entscheidungsträgern des Hamburger SV. "Heute wird von einer Woche zur anderen ein Sportdirektor plötzlich Trainer, da darf man doch schon etwas verwundert schauen", sagte der ehemalige HSV-Spieler, -Manager und -Trainer Felix Magath. weiter
  • 493 Leser

Ski-Ass Neureuther mehrere Monate auf Eis

Ärztliches Belastungsverbot wegen heftiger Rückenbeschwerden - Operation soll vermieden werden
Ski-Rennläufer Felix Neureuther muss eine mehrmonatige Zwangspause einlegen und möglicherweise am Rücken operiert werden. Zwei Tage nach dem Ende der alpinen Saison teilte der 30 Jahre alte WM-Dritte im Slalom mit, dass er wegen seiner anhaltenden gesundheitlichen Probleme in den kommenden sechs Wochen jegliche Belastung vermeiden soll. Darüber hinaus weiter
  • 361 Leser

So wollen sie spielen

Deutschland: Weidenfeller (Dortmund, 34 Jahre/4 Länderspiele) - Boateng (FC Bayern, 26/50), Hummels (Dortmund, 26/38), Badstuber (FC Bayern, 26/30) - Schweinsteiger (FC Bayern, 30/108), Gündogan (Dortmund, 24/8) - Özil (FC Arsenal, 26/62), Kroos (Real Madrid, 25/57), Reus (Dortmund, 25/23) - Müller (FC Bayern, 25/62), Götze (FC Bayern, 22/41). Australien: weiter
  • 379 Leser

SPD schluckt Pkw-Maut

Oppermann: Nur wegen Koalitionsräson - Neuer Kurzzeittarif
Nach langem Gezerre soll es jetzt schnell gehen: Die Koalition will die umstrittene Pkw-Maut am Freitag im Parlament besiegeln. Dafür wurden noch einige Punkte nachgebessert, etwa die Kurzzeittarife. weiter
  • 476 Leser

Standortsuche und kein Ende

Rottweil und Meßstetten bieten Gelände für Gefängnis-Neubau
Noch immer sucht das Land nach einem Gelände für den Bau eines Gefängnisses. Rottweil bietet vier Standorte an - die allesamt problematisch sind. Auch das abgelegene Meßstetten ist noch im Rennen. weiter
  • 479 Leser

Stichwort · ISLAMISCHER STAAT: Zustrom von Kämpfern ebbt ab

Der Zustrom neuer Kämpfer zur Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien ist laut Aktivisten drastisch zurückgegangen. Seit Anfang des Jahres haben sich den Dschihadisten nach Angaben der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte rund 120 Anhänger aus Syrien oder dem Ausland angeschlossen. Dies sei der geringste Wert, seitdem der IS Ende Juni weiter

Stromkonzept sorgt für Spannungen

Union lehnt Gabriels Pläne für Kohlekraftwerke ab: "Volkswirtschaftliche Geisterfahrt"
Für große Aufregung und Verärgerung sorgt bei der Union ein Eckpunktepapier von Wirtschaftsminister Gabriel über den künftigen Strommarkt. Viele ältere Kohlekraftwerke würden unwirtschaftlich. weiter
  • 561 Leser

Tierschützer üben Kritik

Die Tierschutzorganisation Vier Pfoten hat die neue Kennzeichnungsverordnung der EU für Fleisch als völlig unzureichend kritisiert. Nach wie vor würden den Konsumenten wichtige Informationen vorenthalten, teilte die Organisation mit. Nur ein Teil des tatsächlich konsumierten Fleisches müsse künftig gekennzeichnet werden, erklärte Helmut Dungler, Präsident weiter
  • 504 Leser

US-Zeitung: Israel sabotiert Atomabkommen

Israel hat einem Bericht des "Wall Street Journal" (WSJ) zufolge die internationalen Atom-Verhandlungen mit dem Iran ausspioniert, um US-Abgeordneten Argumente gegen eine Vereinbarung mit der Regierung in Teheran zu liefern. Das WSJ beruft sich in seinem Bericht auf US-Regierungsmitarbeiter. Demnach kamen US-Geheimdienste der Aktion auf die Spur, als weiter
  • 474 Leser

Volksbanken beklagen starke Regulierung

Die 1047 Volks- und Raiffeisenbanken in Deutschland haben im vergangenen Jahr wieder Gewinne in Milliardenhöhe eingefahren, sie fürchten aber, dass die Geschäfte in Zukunft schwieriger werden. Uwe Fröhlich, Präsident des Branchenverbandes BVR, macht dafür neben dem starken Wettbewerb und dem niedrigen Zins vor allem die Regulierung verantwortlich, die weiter
  • 485 Leser

Vom schönen Schein und der Macht der Gewalt

Zweimal Shakespeare in Berlin: "Was ihr wollt" im Hier und Heute - "Macbeth", verinnerlicht von Ulrich Matthes
Das Deutsche Theater in Berlin arbeitet sich gerade mal wieder an Shakespeare ab. "Was ihr wollt" und "Macbeth" - es ist alles anders als es scheint. weiter
  • 404 Leser

Was tun bei einem Biss?

Sofort handeln Das Gesundheitsministerium rät, Zecken möglichst sofort zu entfernen, um keine Zeit zur Erregerübertragung zu lassen. Ob mit den Fingern, einer Zeckenkarte oder Pinzette sei völlig egal. Jeder solle nutzen, womit er am besten zurechtkommt, sagt Oehme. Falsch sei jedoch, Klebstoff oder Öl zu nutzen, um die Zecke zu ersticken, weil diese weiter
  • 467 Leser

Wieder über 12 000 Punkten

Schwächerer Euro hievt Börsenkurse hoch
Der schwächelnde Euro, der die Exporte beflügelt, hat dem Dax wieder über die Marke von 12 000 Punkten geholfen. Hinzu kamen gute Nachrichten von der Konjunkturseite und neue Hoffnung auf eine einvernehmliche Lösung im griechischen Schuldenstreit. Stärker als erwartet ausgefallene Inflationszahlen aus den USA hätten am Nachmittag dem US-Dollar im Vergleich weiter
  • 512 Leser

Wohin mit dem Toaster?

Entsorgung von Elektroschrott ist für viele Verbraucher schwierig
Viele ausrangierte Elektrogeräte landen noch immer im Hausmüll, obwohl das schon lange verboten ist. Eine Gesetzesreform soll für mehr Recycling sorgen. Doch in der Wirtschaft sind viele skeptisch. weiter
  • 652 Leser

Zahlen & Fakten

China schwächelt Die Serie schlechter Wirtschaftsdaten aus China reißt nicht ab. Die Stimmung chinesischer Industrieunternehmen hat sich gemessen am HSBC-Einkaufsmanagerindex im März stark eingetrübt. Er fiel mit 49,2 Punkten auf den tiefsten Stand seit fast einem Jahr und zudem unter die Schwelle, die auf Wachstum der Wirtschaft hindeutet. Im Februar weiter
  • 543 Leser

Leserbeiträge (4)

Radball Nachwuchs des RKV-Hofen auf Erfolgsspur

Die jüngsten Radballer des RKV Hofen mussten am letzten Spieltag der Vorrunde im Filstal in Reichenbach gegen die Mannschaften aus Reichenbach, Karlsruhe und die beiden Teams aus Weil im Schönbuch antreten. Und wieder ging für Hofen 1 mit David Egl und Silas Öhlert kein Spiel verloren – die beiden können sich mit Fug und

weiter
  • 2204 Leser

Verbandsrunde der Bezirksliga beendet

Am Samstag fand der letzte Spieltag der Verbandsrunde Bezriksliga Staffel IV im Radball statt. Normalerweise startete Hofen mit 3 Mannschaften. Leider fiel Hofen 1 aufgrund Krankheit wieder aus. Hofen 2 ging an den Start mit der Original Besetzung Tobias Oppat und Florian Bäuerle, ebenso wie Hofen 3 mit Rainer Bäuerle und Thomas Machnig.

Hofen

weiter
  • 1544 Leser

Vereinstreffen Januar u.März 2015mit Vorträgen :" Die Entdeckung der Welt durch die Chinesen zu Ende des Mittelalters".

Die Entdeckung der Welt durch die Chinesen gegen Ende des Mittelalters (1421-1423). Mit dieser Thematik beschäftigten wir uns bei unseren Treffen im den Monaten Januar und März und kamen nach der Beantwortung vieler Fragestellungen letztlich zu der Überzeugung, dass lange vor Kolumbus, Diaz, Magellan und anderen die Chinesen große

weiter

Frühjahrsprüfung beim VdH Aalen - kein Übungsbetrieb

Am kommenden Samstag findet beim Verein der Hundefreunde Aalen ab 8 Uhr die Frühjahrsprüfung statt. Gestartet wird im IPO, der Begleithundeprüfung sowie der Teamprüfung. Der Übungsbetrieb muss an diesem Tag ausfallen, es sei denn, es wurde mit einzelnen Übungsleitern ein Ausweichort vereinbart. Die Welpengruppe macht einen

weiter

inSchwaben.de (6)

Das Osterei – Symbol für neues Leben

Das Ei gilt in vielen Religionen als Symbol für neues Leben oder Wiedergeburt. Aus einem Ei schlüpft ein Küken, aus einem leblosen Gegenstand entsteht neues Leben.Im alten Ägypten, in Phönizien und in Persien galt das Ei als Ursprung der Welt; alles Leben schlüpfte aus dem mystischen Ei, das eines Tages vom Himmel fiel. Im alten Rom und in Griechenland weiter

So gelingt ein guter Schnappschuss

Fotografieren kann man heutzutage nicht nur mit einer Kamera, auch Smartphones und Tablets bieten die Möglichkeit für einen schnellen Schnappschuss. Oft ist die Qualität dieser spontanen Bilder aber mehr schlecht als recht. Hin und wieder mögen zwar ein paar gelungene Bilder dabei sein, doch man möchte ja nicht nach dem Zufallsprinzip

weiter
  • 3249 Leser

Start in die Grillsaison 2015

Die Sonne hat sich in den letzten Tagen in Gmünd schon bemerkbar gemacht und einen Vorgeschmack auf den Sommer gegeben. Sobald sich die ersten Sonnenstrahlen zeigen, holen viele Bratwurstfreunde bereits ihren Grill heraus und leiten die neue Grillsaison ein. weiter
  • 1463 Leser

Online-Bezahlsysteme bieten mehr Sicherheit

Bezahlsystem-Anbieter haben gegenüber klassischen Bezahlverfahren wie Kreditkartenzahlung oder Lastschrifteinzug den Vorteil, dass man dabei keine Bankverbindung oder Kreditkartennummer angeben muss. Mittlerweile gibt es immer mehr solcher Bezahlmethoden, die mehr Sicherheit bei Online-Transaktionen versprechen. weiter
  • 1926 Leser

Wie man günstig an ein Kredit kommt

Seit der letzten Senkung des Leitzinses durch die Europäische Zentralbank sind Konsumkredite so günstig wie noch nie. Damit ein Darlehen auch günstig bleibt, sollte man sich nicht verkalkulieren und bei der Kreditauswahl gut durchdacht vorgehen. weiter
  • 1977 Leser

Typo3 Agenturen in Schwäbisch Gmünd auf dem Vormarsch

Der stationäre Handel musste sich in den letzten Jahren drastisch verändern. Die Konkurrenz aus dem Online-Handel ist einfach zu stark, als dass es für regionale Händler möglich wäre, ohne notwendige Maßnahmen weiter zu bestehen. Eine grundlegende Weiterentwicklung stellt die eigene Webseite dar. Sei es als Online-Shop oder nur als elektronische Visitenkarte, weiter
  • 1393 Leser