Artikel-Übersicht vom Dienstag, 31. März 2015

anzeigen

Regional (127)

KURZ UND BÜNDIG

„Dui do on de Sell“ - Kartenvorverkauf

Der Kartenvorverkauf für den Kleinkunstabend des Kreativen Mutlangens hat begonnen. Zum Auftackt des Festwochenendes werden „Dui do on de Sell“ mit ihrem neuen Programm „Das Zauberwort heißt Bitte“ im Mutlanger Forum auftreten. Rechtzeitig vor Ostern beginnt der Vorverkauf jetzt bei der Postagentur Schenkelaars, Mutlangen, und weiter

Anmelden zum Handball-Camp

Lauterstein. Die SG LTB (Handballspielegemeinschaft Lauterstein, Treffelhausen, Böhmenkirch) bietet ein Oster-Handball-Camp vom 10. bis 12. April für D- bis B-Jugendliche an. Eingeladen sind Mädchen und Jungen aus nah und fern. Die Übungseinheiten sind in den umliegenden Hallen von Lauterstein, Treffelhausen und Böhmenkirch. Übernachtet wird in der weiter
  • 275 Leser

Ausweichmanöverwird teuer

Heubach. Auf der Landesstraße 1162 wollte eine 24-jährige am Montagnachmittag einem Reh ausweichen, das die Straße überquerte. Bei dem Ausweichmanöver fuhr die junge Frau gegen die Leitplanke. Zu einer Berührung mit dem Reh kam es nicht. Allerdings entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro. weiter
  • 864 Leser

Jenisch beim Stammtisch

Leinzell. Zum 1. Jenisch-Stammtisch sind alle Leinzeller eingeladen, die diese besondere Sprache sprechen oder es lernen wollen. Termin ist der Dienstag, 21. April, um 19.30 Uhr in der Kulturhalle der Gemeinde. weiter
  • 924 Leser

Jubiläumskonzert in Heuchlingen

Heuchlingen. Anläßlich seines 140-jährigen Bestehens gibt der Liederkranz Heuchlingen am Samstag, 18. April, ein Jubiläumskonzert unter dem Motto „Alles nur Theater? Mit Gesang und Witz durch zwei Akte“. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Heuchlingen. Einlass 18.30 Uhr. Eintritt 8 Euro. weiter
  • 984 Leser

Lastwagenfahrer beschädigt Ampel

Böbingen. Ein 51-jähriger Mann beschädigte mit seinem Lastwagen am Montagmorgen eine Ampelanlage in der Stuttgarter Straße. Die Ampel knickte komplett ab, dabei entstand nach Schätzungen der Polizei ein Schaden von rund 13 000 Euro. weiter
  • 987 Leser

Musikverein Lautern lädt ein

Heubach-Lautern. Am Samstag, 18. April, ist das Frühjahrskonzert des Musikverein Lautern in der Mehrzweckhalle in Lautern unter dem Motto „Musik für Generationen“. Beginn ist 20 Uhr, Eintritt 7 Euro (Schüler und Studenten frei). Die Jugendkapelle und die Aktive Kapelle haben ein Musikprogramm verschiedener Stilrichtungen, Programmmusik und weiter
  • 470 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ostereierschießen beim Schützenverein

Am Ostermontag, 6. April, veranstaltet der Schützenverein Horlachen wie jedes Jahr sein Ostereierschießen. Das Schützenhaus ist von 9 Uhr bis gegen 16 Uhr geöffnet. Während dieser Zeit kann auf der Kleinkaliber-Gewehrbahn auf 50 Meter um die höchste Ringzahl geschossen werden. Jeder Schütze, der über 37 Ringe erreicht, erhält fünf Eier. Für die vorderen weiter
KURZ UND BÜNDIG

Schützenverein Göggingen

Der Schützenverein Göggingen lädt alle Mitglieder und Freunde des Schießsports am Freitag, 10. April, um 20 Uhr ins Schützenhaus in Göggingen zu seiner ordentlichen Jahreshauptversammlung ein. weiter

TSV ehrt verdiente Mitglieder

Hauptversammlung des Böbinger Sportvereins: positiver Rückblick auf das vergangene Jahr
Der TSV Böbingen blickt auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück. Bei der Hauptversammlung erhielten langjährige Mitglieder Ehrungen. weiter

Vorstandsteam im Amt bestätigt

Harmonische Generalversammlung des Karate-Dojo Spraitbach blickt zurück aufs Jubiläumsjahr
Zur Generalversammlung waren die Mitglieder des Karate-Dojo Spraitbach geladen. Auf dem Programm standen Wahlen und Ehrungen. weiter
  • 144 Leser

Zum Lachen: Italiener weinen nicht

Roberto Capitoni begeistert mit seinem Comedy das Publikum in der Durlanger Kulturkrone
Mit Comedy vom Feinsten begeisterte Roberto Capitoni mit seinem Programm „Italiener weinen nicht“ bei der KulturKrone im Gasthaus zur Krone in Durlangen und beim Publikum blieb kein Auge trocken. weiter
  • 306 Leser

Die Liebe und ein Lottogewinn

Kohle, Moos und Mäuse – Theatergruppe des FC Durlangen überzeugt ihr Publikum
Längst sind die Theateraufführungen aus dem Kalender des FC Durlangen und der vielen Theaterfreunde nicht mehr wegzudenken. Begeistert gefeiert wurde das Stück „Kohle, Moos und Mäuse“ von Bernd Gombold. weiter
  • 351 Leser

Heinrich-Prescher-Briefe gekauft

Heimat- und Geschichtsverein Gschwend kann mit Hilfe von Sponsoren seine Sammlung erweitern
Es ist ein ganz besonderer Moment für die unermüdlichen Forscher des Heimat- und Geschichtsvereins. Ein Werk ihres „armen Poeten“ Johannes Lämmerer haben sie gesucht – Gschwender Ansichten und Postgeschichte haben sie obendrein gefunden. Und dürfen diesen besonderen Schatz nun sogar ihr Eigen nennen. weiter
  • 331 Leser

Lob für Jugendarbeit

Tennisverein Mutlangen feiert 40-jähriges Bestehen
Zur Hauptversammlung trafen sich die Mitglieder des Tennisvereins Mutlangen. Bei den Wahlen wurde komplette Vorstandsriege im Amt bestätigt. weiter
  • 308 Leser
Tagestipp

Salben und Düfte der Antike

Düfte spielten im römischen Alltag in der Religion, wie auch in Medizin, Essen oder Badekultur eine große Rolle. Gute Düfte waren begehrt und teilweise sehr teuer. Kinder zwischen acht und zwölf Jahren können im Limestor in Dalkingen mehr über die Erstellung von Parfüms und Salben im römischen Zeitalter erfahren. Anmeldung unter 07361 5031315.Limestor, weiter
  • 472 Leser

Fachkräfte im Angebot

Steelcase-Betriebsrat in Durlangen schreibt Unternehmen der Region an
Bis Ende 2015 wird, wie berichtet, das Steelcase-Werndl-Werk in Durlangen geschlossen und die Produktion nach Stribro in Tschechien verlagert. Um die aktuell 271 Beschäftigten vor der Arbeitslosigkeit zu bewahren, haben Betriebsrat und Personalleitung Unternehmen in der Region angeschrieben und bieten Fachkräfte an. weiter
  • 1637 Leser

Fem-Leiter Dr. Zielonka im Innovationsrat

Industrieforschung gemeinsam
Das Gmünder Forschungsinstitut Edelmetalle + Metallchemie (fem) ist Gründungsmitglied der Deutschen Industrieforschungsgemeinschaft Konrad Zuse e.V. weiter
  • 1148 Leser

Thomas Amm wird Chef bei Binz

Neuer Kollege für Jens Merkel
Zum 1. April wurde Thomas Amm als weiterer Geschäftsführer beim Sonderfahrzeughersteller Binz in Lorch bestellt. Am Jahresanfang hatte Jens Merkel die Geschäftsführung von Lorenz Dietsche, der jetzt Beirat ist, übernommen. weiter
  • 2772 Leser

GUTEN MORGEN

Bitte,ziehen Sie aus diesem Text keine falschen Schlussfolgerungen. Es ist nicht so, dass wir dem weiblichen Auge den knackigen Anblick nicht gönnen. Aber: Schwäbisch Gmünd ist keine Stadt der halben Sachen. Und wenn die Nackedeis der SG Bettringen am Fehrleparkhaus in diesen Tagen, vom Winde verweht, Federn lassen müssen, wenn das Banner nach und nach weiter
  • 263 Leser

Alpini verschenken Osternestchen

Alpini der Sektion im Raum Schwäbisch Gmünd haben ihre Patenkinder und Paten-Wohngruppen im Haus Lindenhof besucht. Auch in diesem Jahr brachten sie Osternster in den italienischen Nationalfarben mit. Giovanni Sambucco, Präsident der Alpini in Deutschland, grüßte im Namen des Generalkonsulats und dankte allen, die diese Osteraktion unterstützt haben. weiter
  • 459 Leser

Anmeldung für die Kinderfreizeiten

Lorch. In den Sommerferien richtet die evangelische Kirchengemeinde Lorch Ferienfreizeiten im Waldheim aus. Ab Dienstag, 24. März, immer von 8.30 Uhr bis 12 Uhr können die Anmeldebögen für die beiden Freizeiten im Evangelischen Pfarramt Lorch-Nord abgeholt werden. Je Freizeit werden 70 Anmeldebögen vergeben, die sollten bis zum 24. April wieder im Pfarramt weiter
  • 393 Leser

Bergwachtleute werden auf Breitenberg geprüft

Sieben Bergwachtangehörige der Bergwacht Württemberg haben sich den Prüferinnen und Prüfern für die „Bergrettung Winter“ gestellt. Auf dem Breitenberg bei Pfronten mussten sie ihr Können auf Skiern und die notfallmedizinischen Versorgung von verunfallten Patienten im unwegsamen Gelände zeigen. Nach der theoretischen Prüfung zum Thema „Lawinen“ weiter
  • 381 Leser

Big Band der Bundeswehr im Schönblick

Erlös geht an den Bunten Kreis
Die Big Band der Bundeswehr gibt ein Benefizkonzert in Gmünd. Sie ist am Dienstag, 28. April, ab 20 Uhr zu Gast im Forum Schönblick. Der gesamte Erlös geht an die Nachsorgearbeit des Bunten Kreises Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 220 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgersprechstunde mit OB Arnold

Die nächste Bürgersprechstunde des Oberbürgermeisters Richard Arnold ist am Samstag, 4. April, von 10 bis 12 Uhr, im Rathaus. Dabei können Bürger mit Arnold ohne Terminvereinbarung ins Gespräch kommen. Sollte sich herausstellen, dass man sich länger mit einem Thema auseinandersetzen muss, wird im Anschluss ein weiterer Termin oder Gespräch mit anderen weiter
  • 221 Leser
ZUR PERSON

Drei mal 25 Jahre

Alfdorf. Bei der Astorplast Klebetechnik SE feiern drei leitende Mitarbeiter ihr 25-jähriges Arbeitsjubiläum: Am 1. April 1990 begannen Arnulf Munz und Markus Kramer als Sachbearbeiter im Verkauf und Wolfgang Heinzl als Vorarbeiter in der Produktion.Arnulf Munz wurde im Dezember 1994 zum Innendienstleiter Verkauf Inland befördert und hat seit 2011 die weiter
  • 377 Leser

Eichenrainkinder besuchen Kinderlabor

Mit Experimenten rund ums Thema Wasser haben sich die Drittklässler des Montessorizuges der Lindacher Eichenrainschule beschäftigt. Sie waren mit ihrer Lehrerin Dorothee Wimmer und Praktikantin Katharina Weber zu Gast im Kinderlabor des Hochbegabtengymnasiums. Zehntklässler stellten die neugierigen Forscher vor interessante Aufgaben: Aus Büroklammern weiter
  • 337 Leser

Flugzeuge aus Lorch werden abgenommen

Vier Segelflieger bestehen Tests
Der alljährliche technische Check der Flieger stand an bei der Fliegergruppe Lorch. Ein Prüfer stellte allen inspizierten Flugzeugen ihre Flugtauglichkeit aus. weiter
  • 121 Leser

Frühlingsfest bei der WWG Autowelt

Die WWG Autowelt hat ihre Türen zum diesjährigen Frühlingsfest geöffnet. Dabei wurde neue TT Roadster vorgestellt. Besucher hatten die Möglichkeit, an ihren eigenen Autos die Reifen wechseln zu lassen. Zudem wurde Showgrillen, Musik und Rahmenprogramm für die Kinder geboten. (Foto:Tom) weiter
  • 1135 Leser

Halbtagesausflug der Landfrauen

Alfdorf-Pfahlbronn. Am Mittwoch, 8. April, treffen sich die LandFrauen Pfahlbronn zur Turmwächterführung in Schwäbisch Gmünd. Abfahrt mit Maier-Reisen um 14.00 Uhr am Rathaus Pfahlbronn. Die Fahrt geht nach Leinzell ins Café Leinmüller, weiter nach Schechingen zum Osterbrunnen. Abendessen ist im Café Muckensee-Lorch. Danach um ca. 19.30 Uhr findet die weiter
  • 541 Leser

Kindergartenkinder basteln Hühner

Angeregt durch das Bilderbuch „Das schönste Ei der Welt“ gestalteten die Fünf- und Sechsjährigen des Kindergartens St. Theresia in der Leonhardstraße in Schwäbisch Gmünd Pünktchenhühner. Mit viel Freude und Begeisterung wollte jeder das schönste Huhn herstellen, so entstand ein kleiner, nicht ernst gemeinter Wettbewerb unter den Kindern. weiter
  • 587 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchenmusik über Ostern

Barockmusik und dazwischen eine Messe aus unserer Zeit bestimmt das kirchenmusikalische Programm im Hochamt der St. Cyriakuskirche in Bettringen am Ostersonntag, 5. April, um 10.30 Uhr. Zu hören sind Chor und Orchester St. Cyriakus Bettringen mit den Solisten Anja Brosi (Sopran) und Michael Burow-Geier (Bass) sowie Bruno Kottmann (Trompete) mit seinem weiter
  • 116 Leser

Landfrauen feiern ihren Sechziger

Großdeinbacher Gemeinschaft mit Jubiläum – Feier kommt eigentlich ein Jahr zu spät
Der Landfrauenverein Großdeinbach hat seinen 60. Geburtstag im Tanzsportzentrum Disam in Mutlangen gefeiert. Der Musikverein Großdeinbach begleitete die Feier, die eigentlich ein Jahr zu spät kam. weiter
  • 619 Leser

Lob für Wagenblast

Die Autohäuser Auto-Wagenblast in Aalen und Gmünd gehören laut einer Umfrage von „Auto Bild“ zu den erfolgreichsten in der Region Stuttgart. Gefragt wurde nach Beratung, Angebotsvielfalt, Angebotstransparenz und Preisen. (Foto: prviat) weiter
  • 614 Leser

Lorcher feiern Diamantene Konfirmation

Am 27. März 1955 wurden in der evangelischen Stadtkirche Lorch 76 junge Menschen konfirmiert. Nun trafen sich, fast auf den Tag genau 60 Jahre später, 18 Damen und Herren zur Feier der diamantenen Konfirmation. Nach dem Festgottesdienst mit Pfarrerin Korn und einem Sektempfang ging es zum Mittagessen ins „Muckensee“, wo man einige Stunden weiter
  • 458 Leser

Mehr Mitglieder in Großdeinbach

Raiffeisenbank Mutlangen eG informiert über das Geschäftsjahr 2014 – langjährige Mitglieder für Treue geehrt
Die Raiffeisenbank Mutlangen informiert im Moment ihre Mitglieder und Kunden bei Mitgliederversammlungen über die Entwicklung im Jahr 2014. Auftakt machte die für den Geschäftsbereich Großdeinbach. weiter
  • 254 Leser

Neue A-Klasse in Gmünd vorgestellt

Neben dem neuen CLA Shooting Brake wurden auch die neuen Sondermodelle von GLA- , CLA- und der A-Klasse in der Mercedes-Benz-Niederlassung in Schwäbisch Gmünd vorgestellt. Außerdem konnten Besucher einige Mercedes-Modelle Probe fahren. Für Kinder gab es ein buntes Rahmenprogramm. (Foto: Tom) weiter
  • 1224 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener Babytreff

Der nächste Offene Babytreff für Schwangere und Familien mit Kindern bis zum 1. Lebensjahr im Stauferklinikum ist am Donnerstag, 2. April, von 14.30 bis 15.30 Uhr im Erdgeschoss des MediCenters. weiter
  • 164 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Osteoporosegruppe trifft sich

Die Osteoporose Selbsthilfegruppe Ost-alb trifft sich am kommenden Samstag, 4. April, im DRK Schwäbisch Gmünd in der Weißensteiner Straße ab 19 Uhr zum Erfahrungsaustausch. Zudem gibt es Anleitungen für ausgefallene Ostergebinde. weiter
  • 412 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ostereiertauchen im Gmünder Hallenbad

Am Karsamstag, 4. April, können sich Schwimmer und Taucher im Gmünder Hallenbad wieder auf die Suche nach Ostereiern begeben. Um 15 Uhr startet das Ostereiertauchen. Mitglieder der DLRG Schwäbisch Gmünd verstecken 400 bunte Ostereier in den Schwimmbecken. Alle Kinder und Jugendliche sind eingeladen, sich diese aus den Becken zu ertauchen. Es ist nur weiter
  • 230 Leser

Osterwanderung zum Schwarzhorn

Waldstetten. Die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins trifft sich am Montag, 6. April, um 8.30 Uhr am Malzéviller Platz zur Ostermontagswanderung auf das Schwarzhorn. Der Gottesdienst wird von der Gitarren- und Singgruppe gestaltet. Danach ist eine Einkehr im Schwarzhornhaus und die Weiterwanderung über die Waldstetter Skihütte zurück weiter
  • 458 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Passionsmusik der Romantik

An Karfreitag, 3. April, lädt die Musik an St. Michael um 17 Uhr zum Konzert mit Kantorei, Orchester und Solist Philipp Nicklaus ein. Zur Aufführung kommen Werke der Romantik für Chor, Solotenor und symphonisches Orchester. Karten für dieses Konzert gibt es im Vorverkauf bei Musik an St. Michael, Telefon 7483 oder an der Abendkasse ab 16 Uhr. weiter
  • 436 Leser

Straße bei Lorch voll gesperrt

Abgerutschter Hang bei B 297 zwischen Wäschenbeuren und Lorch wird beseitigt
Die B 297 zwischen Lorch und Wäschenbeuren wird von Dienstag, 7. April, bis Samstag, 11. April, voll gesperrt. Erde, die auf die Straße gerutscht war, wird beseitigt. weiter
  • 500 Leser
ZUR PERSON

Theodor Naser

Waldstetten. 80 Jahre alt wird Theodor Naser aus Waldstetten diesen Mittwoch. Geboren wurde er 1935 in Öhringen. Vom Vater übernahm er die Idee, Kaufmann zu werden. Die Ausbildung dazu machte er an der Fachschule Nagold, und gleich nach der Heirat 1961 kam er nach Schwäbisch Gmünd, wo er als Geschäftsführer das Modegeschäft „März“ bis zum weiter
  • 297 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vokalpur gestaltet Ostergottesdienst

Der Kammerchor Vokalpur des Scheffold-Gymnasiums wird den Gottesdienst am Ostersonntag, 5. April, um 10.30 Uhr in der katholischen Kirche in Lindach musikalisch gestalten. Dabei kommt „A little Jazz Mass“ von Bob Chilcott für Chor und Klavier unter der Leitung von Winfried Butz zur Aufführung. Die Komposition ist geprägt von bluesig-lyrischen weiter
  • 108 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Yoga für Schwangere

Yogalehrerin Petra Kranich-Menden lehrt an der Familienschule im Stauferklinikum jeden Donnerstag um 17.15 Uhr Yoga für Schwangere. Die Gebühr beträgt 40 Euro pro Kurs (fünf Abende). Der nächste Kurs beginnt am Donnerstag, 2. April. Einstieg ist möglich. Anmeldung unter (07171) 7011911. weiter
  • 382 Leser

Arbeitsmarkt: Fast kein Rückgang

Arbeitslosenquote stagniert
Der sonst oft im Frühjahr übliche Rückgang blieb aus: Die Zahl der Arbeitslosen in Ostwürttemberg ist zwar im März um 138 auf 10 150 Personen zurückgegangen, die Arbeitslosenquote stagniert jedoch im dritten Monat in Folge bei 4,3 Prozent. weiter
  • 748 Leser

Grüngut wird eingesammelt

Schwäbisch Gmünd. Die GOA sammelt zurzeit wieder Grüngut im gesamten Ostalbkreis ein. Bis zum 29. April können alle Grünabfälle bereitgestellt werden, die im privaten Garten anfallen. Dabei weist die GOA in einer Mitteilung ausdrücklich darauf hin, dass nur richtig bereitgestelltes Grüngut mitgenommen werden kann. So müsse das Grüngut unter anderem weiter
  • 233 Leser

Kreisverwaltung am Donnerstag

Aalen. Alle Dienststellen der Kreisverwaltung sind am Gründonnerstag, 2. April, ab 16 Uhr geschlossen, wie das Landratsamt des Ostalbkreises mitteilt. Die Zulassungs- und Führerscheinstellen in Aalen und Schwäbisch Gmünd sind durchgehend von 7.30 bis 16 Uhr, die Zulassungsstelle Bopfingen von 7.30 bis 12 Uhr und die Zulassungsstelle Ellwangen von 13.30 weiter
  • 453 Leser

Land fördert Radwege auf der Ostalb

80 Millionen für Infrastruktur
Auch der Raum Aalen profitiere von der Förderung für Radwege. Das teilen die Landtagsabgeordneten Petra Häffner (Grüne) und Klaus Maier (SPD) in einer gemeinsamen Presseerklärung mit. Grün-Rot mache das Rad für den Alltag attraktiver und investiere in die Infrastruktur, heißt es darin. weiter
Tagestipp

„Die Kunst der Fuge“

Die Pianistin Ann-Helena Schlüter promoviert an der Universität Leipzig über Tod und Auferstehung in Bachs Kunst der Fuge und komponiert seit 2004 eigene Werke, Texte und Lieder. Die Preisträgerin des Steinway-Wettbewerbs Hamburg präsentiert moderne Improvisationen zum Thema des Werkes.Sonntag, 5. April, 19.30 Uhr, Schönblick Forum,Karten sind im Vorverkauf weiter
  • 369 Leser
POLIZEIBERICHT

16 000 Euro Unfallschaden

Lorch. Ein 23-jähriger Autofahrer hat am Montag gegen 15 Uhr einen Unfall verursacht, bei dem 16 000 Euro Schaden entstanden sind, teilt die Polizei mit. Er war mit seinem Peugeot auf der B 29 unterwegs und bückte sich auf Höhe der Anschlussstelle Lorch, um eine hinuntergefallene Zigarettenschachtel aufzuheben. Dabei kam sein Fahrzeug nach rechts von weiter
  • 366 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto auf Lastwagen

Schwäbisch Gmünd. Ein Auto und ein Lastwagen sind am Dienstag auf der Güglingstraße zusammengestoßen. Dabei entstand Schaden von rund 7000 Euro. Beide Fahrzeuge waren in Richtung Bargau unterwegs. Der vorausfahrende Lastwagen-Fahrer bog gegen 7.30 Uhr nach links ab. Zeitgleich überholte die nachfolgende 62-jährige Autofahrerin den Lkw, weshalb es zum weiter
  • 587 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruchversuch scheitert

Schwäbisch Gmünd. Nachdem er einen Schaden von 1000 Euro angerichtet hatte, gab ein Einbrecher zwischen Samstagabend und Montagmorgen seinen Versuch auf, in ein Ladengeschäft in der Weiler Straße in Gmünd einzudringen. Hinweise an die Bettringer Polizei, Telefon (07171) 7966490. weiter
  • 1092 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Stromverteilerkasten

Ruppertshofen. Schaden von mehreren hundert Euro ist entstanden, als am Montagnachmittag ein 55-jähriger Lastwagenfahrer gegen 16 Uhr mit seinem Fahrzeug in der Oberen Gasse in Ruppertshofen beim Rangieren gegen einen Stromverteilerkasten fuhr. Der Kasten brach bei der Kollision komplett entzwei. Der Fahrer blieb unverletzt. weiter
  • 1076 Leser

Gründonnerstag auf dem Salvator

Schwäbisch Gmünd. Zur besinnlichen Ölbergstunde lädt die katholische Müns-terpfarrgemeinde in der Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag, 2. April, um 23 Uhr auf den Salvator in Schwäbisch Gmünd ein, um Jesus in seiner Leidensnacht gedanklich nahe zu sein. Die Veranstaltung ist auch im Glaubenswege-Programm 2015 verankert. Bereits ab 22 Uhr brennen weiter
  • 507 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jamsession der Jazz-Mission

Im a.l.s.o. Kulturcafé steht jeder erste Freitag im Monat im Zeichen des Jazz. Am 3. April präsentieren die Gitarristen Thilo Schimmele und Matthias Flum 20.30 Uhr vor allem Eigenkompositionen, bei denen die verschiedenen Spielweisen der beiden Gitarristen im musikalischen Zwiegespräch zu einer Einheit verschmelzen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 260 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirmes und Moscheeführungen

Der Verein Türkisch islamische Gemeinde Schwäbisch Gmünd (DITIB) feiert vom 3. bis 6. April die erste Kirmes in diesem Jahr und lädt alle Interessierten zu kulinarischen Spezialitäten ein. Vom 4. bis 6. April gibt es täglich um 12 und 15 Uhr Moscheeführungen. weiter
  • 5
  • 528 Leser
POLIZEIBERICHT

Leicht verletzt bei Unfall

Schwäbisch Gmünd. Ein Leichtverletzter und ein Schaden von rund 5000 Euro waren die Folge eines Unfalls, der sich am Montag gegen 15.20 Uhr ereignete. Ein 55-Jähriger hielt seinen Opel verkehrsbedingt an der Einmündung Richard-Bullinger-Straße / Herlikofer Straße an. Dies erkannte der nachfolgende 60-jährige Fahrer eines Lastwagens zu spät und fuhr weiter
  • 601 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Münsterbaumeister gesucht

Auf eine Entdeckungsreise durchs Heilig-Kreuz-Münster begeben sich Schüler am Donnerstag, 9. April, um 14 Uhr innerhalb der Jungenwochen. Sie hören Geschichten von der Baumeisterfamilie Parler und vom Bau der Kirche. Und sie erfahren, wie Handwerker gearbeitet haben. Anmeldung bis 3. April bei der Gmünder VHS, Telefonnummer (07171) 925150, oder auf weiter

Osternacht in der Augustinuskirche

Schwäbisch Gmünd. Die Feier der Osternacht beginnt am Sonntag, 5. April, um 5.30 Uhr in der Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd. Mitarbeiter empfangen die Besucher am Eingang, überreichen ein Liedblatt und eine Kerze und helfen dann jedem, in der dunklen Kirche einen Platz zu finden. Der Gottesdienst beginnt mit einer Lesung, es folgen Stille und Gebet. weiter
  • 146 Leser

Passionskonzert zum Karfreitag

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber veranstaltet am Karfreitag, 3. April, mit Weststadt-Pfarrer Karl-Herrmann Sigel um 19 Uhr in der „Brücke“ in Gmünd-West ein Passionskonzert zum Karfreitag als Benefizkonzert. Pfarrer Sigel tritt dabei als Rezitator und Schauspieler vor das Publikum. Er erzählt eine Geschichte, die weiter
  • 447 Leser

Preise für die Radmitnahme

Die Radmitnahme ist von Montag bis Freitag , 9 Uhr bis 19 Uhr möglich. Für das Rad wird der Kindertarif erhoben.Am Wochenende und ab 19 Uhr kostet die Mitnahme einen Euro. Trotz Angebotserweiterung: Rollstuhlfahrer oder Kinderwagen gehen vor. weiter
  • 895 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDMaria Krieg, Am Kesselberg 2, Weiler, zum 89. GeburtstagHelene Wiebe, Berliner Weg 39, Bettringen, zum 85. GeburtstagHerta Wanitschek, Heinrich-Steimle-Weg 3, zum 82. GeburtstagArmin Lucke, Metlanger Weg 22, Straßdorf, zum 81. GeburtstagAnna Filipeva, In den Riedäckern 29, Bettringen, zum 79. GeburtstagGertraude Scharnewski, Steigstraße weiter
  • 312 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Einbrüche im Gebäude

Schwäbisch Gmünd. In ein Gebäude in der Karl-Benz-Straße in Gmünd ist eingebrochen worden. Der Einbrecher hatte ein Fenster eingeschlagen und gelangte so ins Gebäude. In dem Betrieb durchsuchte er mehrere Räume und entwendete Bargeld. Über ein Treppenhaus gelangte der Einbrecher in eine angeschlossene Praxis und entwendete auch dort Bargeld. Der Einbrecher weiter
  • 525 Leser

Die „Armenierfrage in der Türkei“

Christliches Gästezentrum Schönblick und Gmünder Tagespost laden zu einem Vortrag mit Sibylle Thelen
Das Christliche Gästezentrum Schönblick und die Gmünder Tagespost laden am Dienstag, 14. April, um 19.30 Uhr im Forum Schönblick zu einem Vortrag mit dem Titel „Die Armenierfrage in der Türkei“. Referentin ist Sibylle Thelen von der Landeszentrale für politische Bildung. weiter
  • 462 Leser

25 000 Menschen ohne Strom

Sturmtief Niklas ließ zahlreiche Bäume auf Stromleitungen stürzen
Im Verbreitungsgebiet des Energieanbieters ODR waren am Dienstag 25 000 Menschen ohne Strom. 20 Mittelspannungsleitungen, die Ortschaften miteinander verbinden sollen, waren unterbrochen. Zumeist, weil Bäume auf sie gestürzt waren. Der Schwerpunkt der Störungen lag bei Mutlangen, Ellwangen und Crailsheim. weiter
  • 477 Leser

Spielerische Reise ins Gedächtnis

Maria Metzger hat mit „Die Sprichwortwürfel“ ein Spiel nicht nur für demente Menschen entwickelt
„Sie ist grau wie eine...?“ fragt Maria Metzger deutlich in die Runde. „Maus!“ antworten sofort mehrere Mitrater. Mit dem „Sprichwortwürfel“, spielt die Biographiearbeiterin an diesem Nachmittag mit einer Gruppe an Demenz erkrankter Menschen. Ein Spiel, das die Aalenerin selber entwickelt hat. Und das nicht nur für weiter

17. April, Limeshalle Hüttlingen

Bruno Jonas kommt am Freitag, 17. April, 20 Uhr in die Hüttlinger Limeshalle. Karten gibt es auf dem Rathaus, beim Touristik-Service Aalen und anderen bekannten Vorverkaufsstellen. weiter
  • 874 Leser

Goldbahnen ziehen ihre Kreise

Arbeiten des kürzlich verstorbenen Malers Ronald Franke sind in Donzdorf in der Galerie im Schloss zu sehen
In ihrer Galerie im Schloss präsentiert die Stadt Donzdorf Arbeiten des kürzlich verstorbenen Malers Ronald Franke. Seine Arbeiten strotzen vor Kraft und Lebensfreude. weiter
  • 481 Leser

Passionsmusik am Karfreitag in Schwäbisch Hall

An Karfreitag, 3. April, lädt die Musik an St. Michael Schwäbisch Hall um 17 Uhr zum Konzert mit Kantorei, Orchester und Solist Philipp Nicklaus ein. Im Mittelpunkt steht der 2. Teil „Das Leiden Christi“ aus Felix Mendelssohns unvollendetem Oratorium „Christus“. Anton Bruckners Motette „Christus factus est“ und Eingangs- weiter
  • 1042 Leser

Psalme aus der Bibel vertont

Das Ensemble „Ad Laudem Dei“ spielt am Mittwoch, 1. April, um 19 Uhr, in der Kirche „Mariä Himmelfahrt“ in Lautern. Redakteurin Dagmar Oltersdorf sprach mit Ensemble-Mitglied Martin Thorwarth. weiter
  • 400 Leser

Zauberer auf der Bratsche in Aalen

Nils Mönkemeyer gilt als „Popstar seiner Zunft“, als „deutsches Bratschenwunder“. Zusammen mit dem Württembergischen Kammerorchester unter Leitung von Ruben Gazarian gibt er am Freitag, 8. Mai, 20 Uhr, in der Stadthalle Aalen ein Konzert. Er interpretiert das Klarinettenkonzert von W.A. Mozart, adaptiert für sein Instrument. weiter
  • 742 Leser

Mit dem Fahrrad in den Bus

Stadt geht nächsten Schritt in Richtung fahrradfreundliche Kommune
Für Oberbürgermeister Richard Arnold ist es ein Gewinn für die Freizeit. Für den Vorsitzenden der Ortsgemeinschaft Großdeinbach, Wolfgang Kleinrath, ist es ein Gewinn für den Alltag. Beide freuen sich über ein und denselben Beschluss: Die Mitnahme von Fahrrädern in Stadtbussen ist ab sofort erlaubt. weiter
  • 1
  • 308 Leser

Gemeinschaftsbau gestartet

Gruppe von Bauherren verwirklicht „Am Schirenhof“ in Gmünds Westen zwei Mehrfamilienhäuser
Mit einem symbolischen Spatenstich haben die Mitglieder der Bauherrengemeinschaft „Am Schirenhof“ den Startschuss zum baldigen Baubeginn für zwei Mehrfamilienhäuser in der Gmünder Weststadt gesetzt. weiter
  • 797 Leser

Der Strich im Formular war Betrug

48-Jähriger akzeptiert Strafe
Nur das behördliche Formular nicht richtig verstanden? Das glaubte Amtsrichter Hans-Dieter Grimm einem 48-Jährigen nicht. Der akzeptierte am Ende den Vorwurf, dass es Betrug war. weiter
  • 534 Leser

Pfarrer für Heubach gesucht

Noch kein Nachfolger für den scheidenden Pfarrer Hans Peter Bischoff – Dekanat verspricht Hilfe
Der Heubacher Pfarrer und Leiter der Seelsorgeeinheit Rosenstein, Hans-Peter Bischoff, hört nach Pfingsten auf. Einen Nachfolger gibt nach Auskunft des Dekanats Ostalb noch nicht. Die Suche gestaltet sich schwierig. weiter
  • 530 Leser

Sturm verursacht zahlreiche Schäden

Unwetterbilanz im Ostalbkreis
Bäume umgestürzt, gelbe Säcke verweht, Dächer abgedeckt und viel Arbeit für die Helfer. Der Sturm hat den Ostalbkreis schwer erwischt. Hier eine erste Bilanz der Polizei. weiter
  • 6124 Leser

Elf Jahre lang der Chefbauer

Interview mit Anton Weber, dem Vorsitzenden des Kreisbauernverbands Ostalb
Seit 2010 gibt es den Kreisbauernverband Ostalb. Allererster Vorsitzender war Anton Weber, zuvor Chef des Gmünder Bauernverbands. Jetzt hat er das Amt in jüngere Hände gegeben. Im Gespräch sagt er, was wichtig war. Spricht über Höhen und Tiefen. Und erklärt, dass Landwirt der wichtigste Beruf ist. weiter
  • 506 Leser

Jubiläumskonzert für den Dirigenten

Frühjahrskonzert des Musikvereins Heuchlingen – Viktor Wulf schwingt seit zehn Jahren den Stab
Das Frühjahrskonzert des Musikvereins Heuchlingen war dieses Jahr ein Jubiläumskonzert: Viktor Wulf wurde für seine zehnjährige Dirigentschaft geehrt. weiter
  • 220 Leser

Von Bayern und anderen Menschen

Kabarettist Bruno Jonas kommt mit seinem Programm „So samma mia“ zum Kleinkunstfrühling nach Hüttlingen
Sein aktuelles Soloprogramm beschäftigt sich mit der Evolution des Menschen. Mit Bayern, Württembergern und allen anderen. Am Freitag, 17. April, kommt Bruno Jonas damit zum Kleinkunstfrühling nach Hüttlingen. Mit Katharina Scholz sprach er vorab über Kabarett, Comedy und Sexualkundeunterricht. weiter
  • 5
  • 418 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für große Musikgala
Die „Original Härtsfelder Musikanten“ veranstalten am 11. April, ab 19 Uhr in der Festhalle Dorfmerkingen einen Galaabend der ganz besonderen Art. Saalöffnung mit Bewirtung ist ab 18 Uhr.Der Abend wird eingeläutet mit der Steirischen Gruppe vom Akkordeonorchester Dorfmerkingen. Gegen 19 Uhr startet dann das offizielle Programm der Härtsfelder weiter
  • 171 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Kabarett in der Stadthalle

Kleinkunst

„Wenn der Schuss nach vorne losgeht“ oder „Ich nehm mich selbst nicht so wichtig, wie ich bin.“ – das wären Titelalternativen für Rolf Millers viertes Kabarettprogramm „Alles andere ist primär“ gewesen. Beginn ist um 20 Uhr am 23. April in der Aalener StadthalleHier spürt man schon, wo’s langgeht – weiter
  • 178 Leser

Konzert

Das Collegium musicum gibt am Samstag, 25. April, sein traditionelles Sinfoniekonzert. Solist im Klavierkonzert Nr. 23 A-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart ist der renommierte Pianist Paul Rivinius, ARD-Preisträger, viel gefragter Klavierbegleiter und Professor an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin.Zu Beginn des Konzerts erklingt weiter
  • 177 Leser

Popstar seiner Zunft

Nils Mönkeymer gilt als „Popstar seiner Zunft“, als „deutsches Bratschenwunder“, hat zwei Echo Klassik in Folge gewonnen und seinem Instrument zu enormer Popularität verholfen. Weil die Bratsche von den Komponisten als Soloinstrument stiefmütterlich behandelt wurde, hat er für seinen Auftritt beim Konzertring Aalen zusammen mit weiter
  • 210 Leser
Freizeit verlost zehn mal zwei Karten für Circus Busch in Ellwangen

Zirkusluft

Der Deutsche Nationalcircus Carl Busch kommt nach Ellwangen. Vom 23. bis 26. April gastiert das renommierte Unternehmen der Familie Wille-Busch auf dem Schießwasen in Ellwangen.Das Ensemble Carl Busch verzaubert seit über 120 Jahren mit seiner Circus-Show und lässt das Publikum in seinem blau-weißen Zeltpalast den klassischen circensischen Dreiklang weiter

Das große Krabbeln

Insekten und Spinnenausstellung
Lebende Riesenspinnen und Insekten werden in einer Ausstellung in der Stadthalle präsentiert. Mit dabei ist die größte Vogelspinne der Welt und ein Streichelzoo mit Spinnen und Insekten für Jung und Alt. weiter
  • 198 Leser

Führungssaison beginnt

Wie war das damals, als Eustach von Westernach Herr des Schlosses war? Was hat der Heilige St. Nepomuk mit der ehemaligen Deutschordensfeste zu tun? Woher kommen die schwarzen Engel in der Hauskapelle – und wie hat Schlossführer Willi Haag das Problem mit den Autoschlüsseln im Wagen gelöst? Wer Lust auf spannende Geschichte(n) und Anekdoten rund weiter
  • 183 Leser

Himmlische Schätze

Wunderschöne Bilder (Katharina Hild) nebst einer ausführlichen Beschreibung der Geschichte der Bauwerke (Nikola Hild) nehmen uns mit auf eine besondere Tour und zeigen uns vom Ulmer Münster bis hin zum Kloster Salem oder der Benediktinerabtei Isny mehr über den Kulturreichtum der Region. Auch wenn manche Wege vielleicht doch zu weit sind, der Bildband weiter
  • 155 Leser

Kleines Glück

Die Entscheidung ob Baby oder Band ist für Nils mehr als einfach. Er liebt seine erfolglose Band über alles. Ein Baby hat in seinem Leben keinen Platz. Seine Freundin Charlotte hingegen arbeitet als Hebamme in einem Krankenhaus und wünscht sich nichts sehnliches, als ein eigenes Baby. Erst als sich Charlotte von Nils trennt, wird ihm klar, dass er sie weiter
  • 261 Leser

Niklas stürzt Dino und Bäume um

Das Unwetter richtet zahlreiche Schäden im Gmünder Raum an – bis zum Abend wird niemand verletzt
Bäume fielen auf Straßen, Autos und Stromleitungen, Dächer wurden abgedeckt, nicht mal der Dino im Himmelsgarten konnte dem Unwetter standhalten: Sturmtief Niklas hinterließ am Dienstag Spuren im Gmünder Raum. Die Polizei bilanziert: Die angezeigten Schäden kamen in Massen, waren aber in „glimpflichem Rahmen“. weiter

info und öffnungszeiten

Der Markt für Kunst und Handwerk „Ostern im Schloss“ findet am Ostersonntag, 5. April, und am Ostermontag, 6. April, jeweils von 11 bis 18 Uhr statt.Der Eintritt für Erwachsene beträgt 4 Euro, Jugendliche bis 16 Jahren bezahlen 2,50 Euro. Der Eintritt zum Konzert ist im Eintritt zum Markt enthalten – um Spenden für das Projekt Thika weiter
  • 160 Leser
Saisonbeginn in Fachsenfeld
Die Tage werden wieder länger und im Schlosspark blühen die Krokusse. Die neue Saison auf Schloss Fachsenfeld beginnt und hält allerlei für die Besucher bereit. weiter
  • 297 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Musikgala
Die „Original Härtsfelder Musikanten“ veranstalten am 11. April, ab 19 Uhr in der Festhalle Dorfmerkingen einen Galaabend der ganz besonderen Art. Saalöffnung mit Bewirtung ist ab 18 Uhr.Der Abend wird eingeläutet mit der Steirischen Gruppe vom Akkordeonorchester Dorfmerkingen. Gegen 19 Uhr startet dann das offizielle Programm der Härtsfelder weiter
  • 188 Leser

Für jeden Etwas

Ostermarkt in Essingen
Ostern steht vor der Tür – und traditionell lädt der Essinger Ostermarkt am Ostermontag, 6. April, ab 11 Uhr Gäste aus Nah und Fern in die Ortsmitte ein. weiter
  • 191 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222734 anrufen und das Stichwort: Circus und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 261 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222728 anrufen und das Stichwort: Miller und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 266 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222733 anrufen und das Stichwort: Härtsfelder Musikanten und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 292 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Kabarett in der Stadthalle

Kleinkunst

„Wenn der Schuss nach vorne losgeht“ oder „Ich nehm mich selbst nicht so wichtig, wie ich bin.“ – das wären Titelalternativen für Rolf Millers viertes Kabarettprogramm „Alles andere ist primär“ gewesen. Beginn ist um 20 Uhr am 23. April, in der Aalener StadthalleHier spürt man schon, wo’s langgeht – weiter
  • 166 Leser

Konzert

Das Collegium musicum gibt am Samstag, 25. April, sein traditionelles Sinfoniekonzert. Solist im Klavierkonzert Nr. 23 A-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart ist der renommierte Pianist Paul Rivinius, ARD-Preisträger, viel gefragter Klavierbegleiter und Professor an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin. Zu Beginn des Konzerts erklingt weiter
  • 176 Leser

Neue Kurse

Ab sofort liegt das Kursprogramm 2015 des Alamannenmuseums in Ellwangen am Museumseingang aus und kann auch auf der Internetseite des Museums heruntergeladen und ausgedruckt werden.Den Anfang des diesjährigen Kursprogramms macht ein zweitägiger Grundkurs zum Bau eines Flachbogens unter der Leitung von Harald Klingel am 25. und 26. April. Die Teilnehmer weiter
  • 333 Leser

Popstar seiner Zunft

Nils Mönkeymer gilt als „Popstar seiner Zunft“, hat zwei Echo Klassik in Folge gewonnen und seinem Instrument zu enormer Popularität verholfen. Weil die Bratsche von den Komponisten als Soloinstrument stiefmütterlich behandelt wurde, hat er für seinen Auftritt beim Konzertring Aalen zusammen mit dem Württembergischen Kammerorchester Heilbronn weiter
  • 167 Leser
Freizeit verlost zehn mal zwei Karten für Circus Busch in Ellwangen

Zirkusluft

Der Deutsche Nationalcircus Carl Busch kommt nach Ellwangen. Vom 23. bis 26. April gastiert das renommierte Unternehmen der Familie Wille-Busch auf dem Schießwasen in Ellwangen.Das Ensemble Carl Busch verzaubert seit über 120 Jahren mit seiner Circus-Show und lässt das Publikum in seinem blau-weißen Zeltpalast den klassischen circensischen Dreiklang weiter

Das große Krabbeln

Insekten und Spinnenausstellung in der Stadthalle
Lebende Riesenspinnen und Insekten werden in einer Ausstellung in der Stadthalle präsentiert. Mit dabei ist die größte Vogelspinne der Welt und ein Streichelzoo mit Spinnen und Insekten für Jung und Alt. weiter
  • 180 Leser

Familiengeschichte

„Dein Timing war unschlagbar. Volle Punktzahl für das Erzielen des maximalen Effekts.“ Das ist Tante Barbaras Meinung, zu der Judith nach Oxford flüchtet, um das Drama zu vergessen, das sie ihrem Bräutigam John und ihren Eltern angetan hat, als sie in letzter Minute im Brautkleid davon gelaufen ist. „Loslassen und nach vorne blicken“, weiter
  • 242 Leser

Himmlische Schätze

Wunderschöne Bilder (Katharina Hild) nebst einer ausführlichen Beschreibung der Geschichte der Bauwerke (Nikola Hild) nehmen uns mit auf eine besondere Tour und zeigen uns vom Ulmer Münster bis hin zum Kloster Salem oder der Benediktinerabtei Isny mehr über den Kulturreichtum der Region. Auch wenn manche Wege vielleicht doch zu weit sind, der Bildband weiter
  • 186 Leser

Kleines Glück

Die Entscheidung ob Baby oder Band ist für Nils mehr als einfach. Er liebt seine erfolglose Band über alles. Ein Baby hat in seinem Leben keinen Platz. Seine Freundin Charlotte hingegen arbeitet als Hebamme in einem Krankenhaus und wünscht sich nichts sehnliches, als ein eigenes Baby. Erst als sich Charlotte von Nils trennt, wird ihm klar, dass er sie weiter
  • 198 Leser

Ostertreff

Der Schwäbische Albverein Bartholomä lädt zu seinem „Ostertreff“ in die Kühholzhütte. Bei schönem Wetter wird auch im Freien bewirtet. Neben verschiedenen Schmankerl wird gegen später auch ein Vesper angeboten – also ein lohnendes Ziel für alle Osterausflügler.6. April, ab 11.30 UhrKühholzhütte, Bartholomä weiter
  • 309 Leser

Kunstbuchobjekte

Ausstellung im Aalener Kunstverein
In der Galerie des Kunstvereins Aalen im Alten Rathaus ist die Ausstellung „Kunstbuchobjekte: Klaus Bushoff, Hans Brög und Barbara Wichelhaus“ zu sehen. weiter
  • 201 Leser

Ostern im Schloss

Markt für Kunst und Handwerk
Etwa 40 Aussteller werden am Ostersonntag und Ostermontag beim hochwertigen und attraktiven Markt für Kunst und Handwerk in Untergröningen unter dem Motto „Ostern im Schloss“ vertreten sein. Gastgeberin Vivien Maina ist stolz darauf, dass Staatssekretär Norbert Barthle die Schirmherrschaft übernommen hat, zumal bei dem Markt am 5. und 6. weiter

Diebe in die Scheune gesperrt

Kompressor fehlt in Eschach
Mutig gehandelt hat eine Eschacherin, die auf einem Anwesen Eindringlinge vermutete. Die Diebe entkamen zwar, aber die Polizei hat wertvolle Hinweise. weiter
  • 306 Leser

16 000 Euro Unfallschaden

Auf der B 29 bei Lorch

Lorch. Ein 23-jähriger Autofahrer hat am Montag gegen 15 Uhr einen Unfall verursacht, bei dem 16 000 Euro Schaden entstanden sind, teilt die Polizei mit. Er war mit seinem Peugeot auf der B 29 unterwegs und bückte sich auf Höhe der Anschlussstelle Lorch, um eine hinuntergefallene Zigarettenschachtel aufzuheben. Dabei kam sein Fahrzeug

weiter
  • 1695 Leser

Wanderung zum Windpark

Mögglingen. Die zweite Blauwanderung führt den Schwäbischen Albverein Mögglingen am Mittwoch, 1. April, auf den Albuch. Wanderführer Christoff Lucke hat eine Führung im Windpark Lauterburg organisiert. Mit Wanderführer Franz Reiterbauer geht’s zum Küferstübchen in Bartholomä zum Rehbraten-Essen. Abfahrt mit dem Auto ist um 14 Uhr am Postplatz. weiter
  • 663 Leser

Reh ausgewichen - 5000 Euro Schaden

Auf der Landesstraße 1162 wollte eine 24-jährige Autofahrerin am Montagnachmittag einem Reh ausweichen, das die Straße überquerte. Bei dem Ausweichmanöver drehte sich nach Angaben der Polizei das Auto und die junge Frau fuhr gegen die Leitplanke. Zu einer Berührung mit dem Reh kam es nicht. Allerdings entstand ein Sachschaden

weiter
  • 1295 Leser

Lastwagenfahrer beschädigt Ampel

13 000 Euro Schaden

Ein 51-jähriger Mann beschädigte mit seinem Lastwagen am Montagmorgen gegen 6 Uhr eine Ampelanlage in der Stuttgarter Straße. Die Ampel knickte komplett ab, dabei entstand nach Schätzungen der Polizei ein Schaden von rund 13 000 Euro.

weiter
  • 1893 Leser

Geldkassette bei Einbruch entwendet

Westhausen. Bargeld erbeutete ein Einbrecher, nachdem er am Montagabend das Fenster eines Bürogebäudes in der Baiershofener Straße eingeschlagen hatte und anschließend eine Geldkassette entwendete. Die Zeit des Einbruches kann die Polizei ziemlich genau auf 23 Uhr eingrenzen.

Die Polizei in Aalen nimmt entsprechende Hinweise auf

weiter
  • 4
  • 1449 Leser

Gestohlenen Roller zum Kauf angeboten

Aalen. Am Montag teilte ein 30-jähriger Mann dem Polizeirevier Aalen mit, dass er im Bereich des Proviantamtes seinen Motorroller, der ihm am Sonntagabend entwendet worden war, entdeckt habe. Bei dem Roller trafen die Beamten des Aalener Reviers einen 16-Jährigen an, der gerade im Begriff war, das Fahrzeug an zwei 17 und 23 Jahre alte Brüder

weiter
  • 5
  • 2239 Leser

Reh von Hunden gerissen

Aalen. Drei Hunde rissen am Montagnachmittag bei Affalterwang, im Bereich des dortigen Schotterwerks ein Reh. Die drei Mischlingshunde waren gegen 16 Uhr ihrer Besitzerin ausgerissen. Die drei Hunde jagten das Tier, das über einen Maschendrahtzaun auf ein privates Grundstück, außerhalb der Wohnbebauung flüchtete. Auch dorthin setzten

weiter
  • 1
  • 3944 Leser

Fahrzeuge kollidieren mit Rehen

Rosenberg. Auf der Landesstraße 1060 wurden, wie die Polizei erst jetzt mitteilt, am Montagmorgen an derselben Stelle gleich zwei Fahrzeuge in zwei nahezu zeitgleiche Wildunfälle verwickelt. Ein Lkw war von Rosenberg in Richtung Willa unterwegs, ein VW Polo in Gegenrichtung. Für den Lkw von rechts, für die Pkw-Fahrerin von links

weiter
  • 5
  • 1483 Leser

Schläge und Streit beim Bahnhof

Aalen. Mehrere Personen würden sich vor dem Bahnhof  in Aalen streiten und schlagen. Diese Nachricht hat die Polizei am Montagabend alarmiert. Als sie kurz nach 20 Uhr eintraf, hatten sich die Streithähne bereits in unterschiedliche Richtung entfernt. Wie sich bei den anschließenden polizeilichen Ermittlungen ergab, waren sich in

weiter
  • 5
  • 2485 Leser

Ein Anwalt wird zur Haft geladen

Oberlandesgericht weist Rechtsmittel eines Gmünder Juristen zurück – Weitere Ermittlungen laufen
Der wegen Untreue verurteilte Gmünder Rechtsanwalt hat den Rechtsweg ausgeschöpft – ohne Erfolg. Das Oberlandesgericht hat seine Revision zurückgewiesen. Damit dürfte die Vollstreckung des Urteils – drei Jahre Haft – nun anstehen. weiter
  • 5
  • 677 Leser

Eugen Kiemele kauft die Schnitzelfabrik

Neueröffnung im Frühsommer
Anfang der 90er-Jahre war sie Gasthaus des Jahres. Zuletzt ist es still geworden um die „Schnitzelfabrik“ in Rotenhar. Das könnte sich ändern, nachdem Eugen Kiemele das Anwesen erworben hat. weiter
  • 3962 Leser

Regionalsport (17)

„Jedes Tor zählt für den Klassenerhalt“

Fußball, Landesliga: SG Bettringen (12.) empfängt TSGV Waldstetten (13. – punktgleich) zum wichtigen Derby
Bettringen und Waldstetten trennen geografisch nur ein paar Kilometer, in der Tabelle der Landesliga liegen beide noch näher beisammen. Sowohl die SGB als auch der TSGV haben 25 Punkte auf dem Konto. Nun treffen die Teams am Donnerstag im Derby aufeinander. Anpfiff ist um 17.45 Uhr in Bettringen. weiter
  • 304 Leser

Kreisliga A

19. Spieltag
Javier Illana Ruiz; David Kühnert; ; Dennis Richter; Eren Gül; Fabian Schmid; Andreas Barth; Dennis Barth; Tim Schwarz; Patrick Schön; Daniel Hager; weiter

Oberböbingen findet seine Besten

Schießen, Vereinsschießen
Die Motorradfreunde „Jacky 04“ gewinnen das 36. Vereins- und Jedermannschießen der SK Oberböbingen. Bei den Damen verteidigte das Team „Frauenpower“ vom TSV Böbingen seinen ersten Platz vom Vorjahr. weiter
  • 316 Leser

TV Mögglingen steigt ab

Handball, Bezirksklasse Frauen
Nach einer mit 11:19-Toren verdienten Heimniederlage gegen den Abstiegskonkurrenten HSG Winzigen-Wißgoldingen II, müssen sich Mögglinger Damen nach einem Jahr wieder aus der Bezirksklasse verabschieden. weiter
  • 315 Leser

Zahlen, Daten und Fakten zum Landesliga-Derby

Die letzten Duelle:12. September 2014:TSGV – SGB 2:130. Juli 2014:SGB – TSGV 1:728. April 2013:SGB – TSGV 1:010. Oktober 2012:TSGV – SGB 1:112. August 2012:SGB – TSGV 0:19. April 2012:SGB – TSGV 0:019. November 2011:TSGV – SGB 4:129. April 2011:TSGV – SGB 3:210. Oktober 2010:SGB – TSGV 0:4Die Derby-Statistik:Siege weiter
  • 362 Leser

Doppelspieltag von der Oberliga bis in die Kreisliga

Fußball, Spiele am Osterwochenende: Großes Pensum für die Mannschaften aus dem Bezirk – Nur die Verbandsliga spielt einmal
OberligaMittwoch, 17 Uhr:Stgt. Kickers II – SSV ReutlingenDonnerstag, 17.45 Uhr:Kickers Pforzheim – Bahlinger SCGerm. Friedrichstal – TSG BalingenFV Ravensburg – FSV HollenbachSV Spielberg – FC 08 VillingenSGV Freiberg – SSV Ulm 1846Donnerstag, 19 Uhr:VfR Mannheim – Freiburger FCSC Pfullendorf – Karlsruher weiter
  • 1209 Leser

Doppelspieltag von der Oberliga bis in die Kreisliga

Fußball, Spiele am Osterwochenende: Großes Pensum für die Mannschaften aus dem Bezirk – Nur die Verbandsliga spielt einmal
Auf den Fußballplätzen im Bezirk ist über das Osternwochenende richtig was los. Traditionell gibt’s in den einzelnen Ligen über die Feiertage einen Doppelspieltag. Eine Übersicht: weiter
  • 750 Leser

Vereinsrekorde im Visier

Schwimmen: SV Schwäbisch Gmünd bereitet sich im Trainingslager in Belek auf die anstehenden Wettkämpfe vor
Seit dem vergangenen Freitag weilt ein 32-köpfiges Team des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd in Belek in der Türkei im Trainingslager. Dort bereiten die SVGler sich auf die Deutschen Meisterschaften vor. weiter
  • 213 Leser

Bargau will den nächsten Sieg

Fußball, Landesliga: FC Bargau will gegen FC Frickenhausen an zuletzt gute Leistungen anknüpfen
Bei seinem Gastspiel in Frickenhausen will der FC Germania Bargau seinen zweiten Sieg in Folge einfahren. Am Donnerstag um 19 Uhr wird die Partie angepfiffen. weiter
  • 212 Leser

Maier ist König

Schießen, Kreispokalfinale: Kreisschützenkönige geehrt
Richard Maier vom SK Oberböbingen wurde beim Kreispokalfinale in Durlangen als Kreisschützenkönig ausgerufen. Damenkönigin wurde Franziska Müller SGi Lorch. weiter
  • 303 Leser

HSG nimmt nächste Hürde

Handball, Landesliga Herren: Winzingen/Wißgoldingen bezwingt TSB Ravensburg mit 30:26 (16:12)
Die HSG Winzingen/ Wißgoldingen hat auch den nächsten möglichen Stolperstein aus dem Weg geräumt. In einem umkämpften Spiel gegen den abstiegsbedrohten TSB Ravensburg siegte die HSG mit 30:26 Toren. weiter
  • 185 Leser

Torflaute in der zweiten Hälfte

Handball, Bezirksklasse Herren
Beim TV Jahn Göppingen startete der Heubacher HV druckvoll. Eine enttäuschende zweite Halbzeit begründete letztlich die 21:28-Niederlage. HHV: Pahl, Hägele – Frey, Salinas, Schlenker (5), Mai, Moll, Rodrigues (1), Traa, L. Bittermann (1), Widmann (6/1), Schmidinger (6/4), Chlebosch, Müller (2). weiter
  • 269 Leser

Die Bundesliga vor Augen

Fußball, 2. Bundesliga: Aufstiegskandidat Karlsruher SC gastiert auf der Ostalb
Der Karlsruher SC kommt am Sonntag um 13.30 Uhr zum VfR Aalen. Für den VfR ist das eine Mammutaufgabe, denn die Gäste sind auf dem besten Weg, in die Aufstiegsrelegation einzuziehen. Mindestens. Doch der Druck auf die Badener wächst. weiter
  • 308 Leser

Die Elf der Woche

Fußball, Kreisliga A: Internetnutzer haben abgestimmt
Das waren die elf besten Spieler am 19. Spieltag in der Kreisliga A. Abgestimmt haben insgesamt 470 Nutzer auf der Internetplattform FuPa.net/Kocher-Rems, einer Initiative der Gmünder Tagespost. weiter

Überregional (90)

"Dieses Versagen erzeugt regelrecht Wut in mir"

Interview mit dem Regisseur Gerd Schneider, dessen erster Spielfilm vom Umgang des Klerus mit den Verbrechen handelt
Der Theologe und Regisseur Gerd Schneider hat einen Film ("Verfehlung") über den Umgang der katholischen Kirche mit den Missbrauchsfällen gedreht. Er ist wütend über das Verhalten der Institution. weiter
  • 627 Leser

"Skandal hat die Kirche verändert"

Bilanz der Bischöfe Im Januar zog die Deutsche Bischofskonferenz Bilanz zur Aufarbeitung des Skandals. "Das Thema hat die Kirche in unserem Land, aber auch weltweit verändert", erklärte der Missbrauchsbeauftragte, Bischof Stephan Ackermann (Trier). Die 27 Bistümer haben nun Präventionsbeauftragte. 8500 Gespräche führten die Mitarbeiter einer Telefon-Hotline weiter
  • 458 Leser

Am Ziel vorbei

Verteidigungsministerin: G 36 im Einsatz nur bedingt tauglich
Insgesamt 176 000 Sturmgewehre vom Typ G 36 hat die Bundeswehr gekauft. Doch die Waffen sind nur bedingt einsatzfähig. Möglicherweise müssen zehntausende Gewehre verschrottet werden. weiter
  • 439 Leser

Athen muss zittern

Gespräche mit EU und Gläubigern ziehen sich hin - Warnung vor "Grexit"
Für Griechenland wird die Zeit immer knapper. Ein Durchbruch bei den Gesprächen über Reformen ist aber nicht in Sicht. Der Unmut in der Eurozone wächst. weiter
  • 493 Leser

Auch Sprit und Haushaltsenergie betroffen

Fahrt aufgenommen Die Teuerung nimmt im Südwesten wieder stärker Fahrt auf. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, lagen die Verbraucherpreise im März um 0,4 Prozent höher als vor Jahresfrist. Gegenüber dem Vormonat Februar zog die Inflation um 0,6 Prozentpunkte an. Für die höheren Lebenshaltungskosten waren unter anderem die Preise für Schuhe und weiter
  • 496 Leser

Auf einen Blick vom 31. März 2015

FUSSBALL U21, LÄNDERSPIEL in Middlesbrough England - Deutschland 3:2 (1:1) Deutschland: ter Stegen (FC Barcelona) - Korb (Mönchengladbach), Ginter (Bor. Dortmund), Knoche (VfL Wolfsburg), Günter (SC Freiburg) - Can (FC Liverpool), Leitner (VfB Stuttgart), 46. Kimmich (RB Leipzig) - Bittencourt (Hannover 96), 46. Gnabry (FC Arsenal), Meyer (Schalke 04), weiter
  • 548 Leser

Auto verliert an Bedeutung

Umwelt-Studie: Bürger fordern neue Verkehrsplanung
. Rund 82 Prozent der Deutschen fordern, die Verkehrsplanung in Städten und Gemeinden nicht vorrangig auf Autos auszurichten. Sie verlangen stattdessen einen stärkeren Ausbau von Fuß- und Fahrradwegen, Car-Sharing und öffentlichen Nahverkehr, wie eine repräsentative Studie des Umweltbundesamtes (UBA) ergab. Bei den befragten 14- bis 17-Jährigen sind weiter
  • 522 Leser

Beziehung zu Florian H.

Zeugin Florian H. soll sich 2013 aus Liebeskummer selbst getötet haben. Seine damalige Freundin Melisa M. wurde dazu nie von Ermittlern befragt. Diese Aufgabe übernahm vor wenigen Wochen der NSU-Untersuchungsausschuss in Stuttgart. Dabei erklärte Melisa M. unter anderem, dass nicht sie sich von dem Eppinger getrennt habe, wie es in der Ermittlungsakte weiter
  • 528 Leser

Co-Pilot war einst in Therapie

Der Co-Pilot der Germanwings-Maschine war vor seiner Karriere als Berufspilot als suizidgefährdet eingestuft und in psychotherapeutischer Behandlung. Das gab die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft gestern bekannt. Die Behandlung sei erfolgt, bevor er den Pilotenschein erwarb. Bei seinen Arztbesuchen in letzter Zeit sei ihm jedoch weder Selbst- noch Fremdgefährdung weiter
  • 448 Leser

Datenpanne "Down under"

Was haben die Teilnehmer von Fußball-Turnieren und die von politischen Gipfeltreffen gemeinsam? Rein sportlich betrachtet wenig. Die einen müssen ihre Muskeln und ihre Kondition trainieren, damit es auf dem Rasen gut läuft. Die anderen trainieren allenfalls ihr Sitzfleisch, um lange Nachtsitzungen zu den Krisen der Welt zu überstehen. Reisen beide Gruppen weiter
  • 529 Leser

Der "blaue Bengel" von Berlin

Vor zehn Jahren starb Harald Juhnke nach einem Leben voller Erfolge und Abstürze
Harald Juhnke galt als begnadeter Entertainer und einer der letzten Berliner Volksschauspieler. Er kannte aber auch gnadenlose Abstürze. Vor zehn Jahren, am 1. April 2005, ist er in geistiger Umnachtung gestorben. weiter
  • 567 Leser

Der Brandschutz soll "perfekt" werden

Eröffnung des Fernsehturms verzögert sich
Der Herbst war angepeilt, nun wird es doch Winter: Restaurant und Aussichtsplattform des Fernsehturms bleiben länger gesperrt als geplant. weiter
  • 588 Leser

Der Weichensteller

Marco Reus ist in der Nationalelf der Mann für die wichtigen Tore
Marco Reus ist in der Nationalelf eine Art Türöffner. In Georgien erzielte der Dortmunder das richtungsweisende 1:0 - wie schon bei vier Länderspielen zuvor. Joachim Löw schätzt seine Vielseitigkeit. weiter
  • 430 Leser

Deutsches Team gegen England böse bestraft

Die deutsche U 21 hat im letzten EM-Härtestest einen Dämpfer kassiert. Die Mannschaft von Trainer Horst Hrubesch verlor trotz über weite Strecken starker Leistung in Middlesbrough mit 2:3 (1:1) gegen England und leistete sich rund zweieinhalb Monate vor der Euro-Endrunde in Tschechien (17. bis 30. Juni) wie schon am vergangenen Freitag beim 2:2 gegen weiter
  • 459 Leser

Die Freiheit des Nichtstuns

Freiburger Wissenschaftler erforschen die Muße
Wer wünscht das nicht: Zeit ohne Pflichten und Zwänge, Freiraum für Denken und Erfahrungen. Muße - das bedeutet mehr als einfach nur Chillen oder Relaxen, haben Freiburger Wissenschaftler entdeckt. weiter
  • 580 Leser

Ecclestone-Idee: WM-Wertung für Frauen

Eigene Rennserie In der Diskussion um die Attraktivität der Formel 1 hat Chefvermarkter Bernie Ecclestone mal wieder eine neue Idee. Der 84-Jährige schlug dem "Guardian" zufolge am Rande des Rennens in Malaysia eine WM-Wertung für Frauen vor. "Für den Moment ist das nur ein Gedanke, aber ich denke, es wäre super für die Formel 1 und das gesamte Grand-Prix-Wochenende", weiter
  • 530 Leser

Ein letztes Bussi: Helmut Dietl ist tot

Er hat den "Monaco Franze" in MünchenSchwabing auf Frauenschau geschickt und Klatschreporter Baby Schimmerlos in "Kir Royal" auf die Bussi-Bussi-Gesellschaft losgelassen. Helmut Dietls Serien, aber auch seine Filme ("Schtonk!", "Rossini") sind Kult. Jetzt ist der Regisseur mit 70 Jahren in München gestorben. Foto: dpa weiter
  • 653 Leser

Eine Geschichte, zwei Bilder in Leipzig

Nach jahrelangen Diskussionen zeigt die Universität Leipzig künftig zwei gegensätzliche Kunstwerke zur Geschichte der Hochschule: Werner Tübkes DDR-Auftragswerk "Intelligenz und Arbeiterklasse" und Reinhard Minkewitz' Gegenentwurf "Aufrecht stehen" im Hörsaalgebäude. Mit der Präsentation des Minkewitz-Bildes erfüllt die Hochschule den letzten großen weiter
  • 537 Leser

Eine Münchner Geschichte

Sein Lebensweg Helmut Dietl wurde 1944 im oberbayerischen Wiessee geboren und kam nach seinem Abitur an einem Schwabinger Gymnasium, einem abgebrochenen Studium der Theaterwissenschaft und Kunstgeschichte und einem Abstecher in die Münchner Kammerspiele zu Film und Fernsehen. 1973 debütierte er mit den "Münchner Geschichten" im Vorabendprogramm. 1979 weiter
  • 521 Leser

Ende des wilden Parkens

Investor baut bis zur nächsten Wintersaison auf dem Feldberg ein Parkhaus
Ein Investor baut am Fuße des Feldbergs ein Parkhaus mit 1250 Stellplätzen. Das soll bis zur nächsten Wintersaison fertig sein und das sich jährlich wiederholende Verkehrschaos auf der Bundesstraße beenden. weiter
  • 537 Leser

Endspurt im Atompoker mit dem Iran

Einen Tag vor Ablauf der selbst gesetzten Frist haben sich die Verhandlungspartner in den Gesprächen über das iranische Atomprogramm weiter nicht auf ein endgültiges Rahmenabkommen einigen können. Russlands Außenminister Sergej Lawrow kündigte gestern seine vorläufige Abreise aus dem schweizerischen Lausanne an, will aber im Fall einer Einigung heute weiter
  • 445 Leser

Erhöhte Lawinengefahr nach Sturm und Regen

Das Wetter in der Karwoche bleibt ungemütlich - Schnee und Graupel bis ins Flachland
Deutschland erlebt in der Woche vor Ostern eine Sturmserie, deren Höhepunkt für heute erwartet wird. Dann soll das Tief "Niklas" sogar orkanartige Böen bringen. Zum Auftakt der Karwoche hat das Tief "Mike" eine Sturmnacht beschert, dazu stundenlange Störungen mit Umleitungen auf einigen Hauptstrecken der Bahn. Grund waren umgestürzte Bäume und beschädigte weiter
  • 597 Leser

Erlkönig-Unfall: Gutachter untersucht Auto

Nach dem Zusammenstoß eines Testwagens mit einem Polizeibus in der Stuttgarter Innenstadt gehen die Ermittlungen zur Unfallursache weiter. Ein Gutachter soll heute das beschädigte Auto untersuchen. Die Polizei sucht außerdem nach Zeugen, weil unklar ist, wie schnell der Testwagen fuhr. Es gibt zudem unterschiedliche Darstellungen zu den Warnsignalen weiter
  • 681 Leser

FILM-FIGUREN: Strizzis, Stenze und Fantasten

Tscharlie: Mit Karl "Tscharlie" Häusler fing alles an. Rund um den Lebenskünstler hat Dietl die "Münchner Geschichten" gesponnen. Tscharlie gibt nicht viel auf geordnete Verhältnisse, sehr zum Kummer seiner Freundin (Michaela May). Den Kopf voller Träumereien, jagt er lieber einer Geschäftsidee nach der anderen nach. Ein Münchner "Strizzi". Maximilian weiter
  • 616 Leser

Fröhliche Zusatzschicht

Sepang-Sieger Vettel verschiebt wegen einer Ferrari-Party den Heimflug
Grund zum Feiern hatten Sebastian Vettel und Ferrari allemal. Spontan entschied der Sepang-Sieger deshalb, seinen Heimflug zu verschieben. Verlierer Mercedes denkt über eine neue Strategie nach. weiter
  • 477 Leser

Funksignale nur im Wasser

Flugdatenschreiber Bei der Suche nach dem Flugdatenschreiber der abgestürzten Germanwings-Maschine setzen die Ermittler auf akribische Suche statt auf Funksignale. Denn: "Die Geräte senden nur bei Kontakt mit Wasser", erläutert Jens Friedemann von der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) in Braunschweig. In den Alpen sende der Datenschreiber weiter
  • 387 Leser

Gaskraftwerk Irsching: Betreiber kündigen Aus an

Das hochmoderne Gaskraftwerk im bayerischen Irsching soll stillgelegt werden. Die Anteilseigner wollen die Anlage zum 1. April 2016 vom Netz nehmen, wie der Haupteigentümer Eon gestern mitteilte. "Hintergrund ist die mangelnde Perspektive für einen wirtschaftlichen Betrieb", erläuterte das Unternehmen. Die Bundesnetzagentur erklärte, die Eigentümer weiter
  • 432 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 404 720,60 Euro Gewinnklasse 2 1 752 603,90 Euro Gewinnklasse 3 8 941,80 Euro Gewinnklasse 4 3 777,10 Euro Gewinnklasse 5 195,20 Euro Gewinnklasse 6 40,10 Euro Gewinnklasse 7 20,30 Euro Gewinnklasse 8 9,60 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 270 880,70 Euro TOTO 2 1 1 1 weiter
  • 435 Leser

Gift im Alkohol: Neun Tote

Am gepanschten Alkohol sind in Indonesien neun Menschen gestorben. Der Gin war mit Mückenschutzmittel gestreckt worden. Ein Mann der Gruppe überlebte. Sie hatten den Gin von Straßenhändlern in der Stadt Prabumulih auf Sumatra gekauft, teilte die Polizei mit. In Indonesien kommt es immer wieder zu Todesfällen wegen gepanschtem Alkohol. Im August 2013 weiter
  • 377 Leser

GRUPPE D

Georgien - Deutschland 0:2 (0:2) Schottland - Gibraltar 6:1 (4:1) Irland - Polen 1:1 (0:1) 1. Polen 5 3 2 0 16:3 11 2. Deutschland 5 3 1 1 9:4 10 3. Schottland 5 3 1 1 11:5 10 4. Irland 5 2 2 1 11:4 8 5. Georgien 5 1 0 4 4:9 3 6. Gibraltar 5 0 0 5 1:27 0 Bei Punktgleichheit zählt der direkte Vergleich. weiter
  • 554 Leser

Hochbetrieb in Färbereien

Vorliebe für Eier nimmt zu - Pro-Kopf-Verbrauch von 231 Stück pro Jahr
In den Tagen vor Ostern entwickeln die Verbraucher in Deutschland einen Heißhunger auf hartgekochte Eier. Davon profitieren auch die rund 30 Eierfärber-Betriebe, die derzeit Hochbetrieb haben. weiter
  • 900 Leser

HSV buhlt um Tuchel

Ex-Trainer des FSV Mainz soll's richten
Mit dem Rücken zur Wand setzt Dietmar Beiersdorfer alles auf eine Karte. Nachdem der Klubchef des Hamburger SV Altstars wie Rafael van der Vaart rasiert hat, buhlt er nun in aller Öffentlichkeit ungeniert um seinen neuen Wunschtrainer Thomas Tuchel - dabei stehen die Hanseaten schon wieder am Abgrund zur 2. Liga. "Es wäre aus unserer Sicht nicht machbar weiter
  • 525 Leser

Jogginghose statt Soutane

Fotografin Herlinde Koelbl zeigt in Bad Mergentheim, wie Menschen sich mit ihrer Berufskleidung verwandeln
"Kleider machen Leute": Fotografin Herlinde Koelbl hat Leute in Uniformen und Privatkleidung porträtiert - eine Ausstellung in Bad Mergentheim. weiter
  • 651 Leser

Klenk steht zur Frauenförderung

Landtagspräsident Wilfried Klenk (CDU) steht nach eigenen Worten "voll und ganz" zum Projekt "Frauen im Fokus" seiner Partei. Er betont aber auch Grenzen der Förderung. "Frauen im Fokus heißt nicht, dass alle Positionen, die zu besetzen sind, von vornherein und völlig losgelöst von allen Rahmenbedingungen mit Frauen besetzt werden." Klenks Wahl zum weiter
  • 522 Leser

Kommentar · G 36: Teilzeit für Gewehre

Das Standardgewehr der Bundeswehr soll im Einsatz - man darf ihn mittlerweile sogar Krieg nennen - nur noch eingeschränkt genutzt werden. Denn heißgeschossen oder in den wärmeren Gefilden der Welt genutzt, fehlt es dem G 36 an Treffsicherheit. Mit dieser Erklärung erfindet Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen nicht nur die Teilzeit für Gewehre, weiter
  • 427 Leser

Kommentar · GRIECHENLAND: Ausstieg wird Option

Im Durchwursteln ist die EU Weltmeister. Niemand wird ihre Fähigkeit unterschätzen, in langwierigen Verhandlungen in letzter Minute einen Kompromiss zusammenzubasteln. Insofern kann man für die Gespräche mit Griechenland noch wetten: Irgendwie werden sie es hinbekommen. Doch die Aussichten verdüstern sich mit jedem Tag. Auch wenn die Bundeskanzlerin weiter
  • 474 Leser

Kommentar: Abhängig vom Weltmarkt

Neue Zeitrechnung: Mit dem Aus für die Milchquote stehen die Milchbauern vor dem wohl radikalsten Schnitt, den die EU-Agrarpolitik der Landwirtschaft in den letzten Jahrzehnten zugemutet hat. Allein schon deshalb ist der Gleichmut höchst bemerkenswert, mit dem Landwirtschaftsminister Christian Schmidt allein die Chancen beschwört, die sich den Bauer weiter
  • 545 Leser

Küchenhersteller Alno hat neuen Großaktionär

. Der Küchenhersteller Alno hat einen neuen Großaktionär. Die Nature Home Holding Company mit Sitz auf den Cayman Islands werde rund 5,5 Mio. neue Aktien übernehmen, teilte das Unternehmen in Pfullendorf mit. Diese sollen zuvor im Rahmen einer Kapitalerhöhung von Alno ausgegeben werden. Zudem habe Nature erst kürzlich rund 1,375 Mio. Aktien von Alno weiter
  • 588 Leser

Leitartikel · LUFTFAHRT: Verflogenes Vertrauen

Von Thomas Veitinger Vertrauen ist wie eine Farbe. Wird sie verunreinigt, ist sie nicht mehr dieselbe. Diesen Spruch könnte Lufthansa-Chef Carsten Spohr vor Augen haben, der in den vergangenen Tagen unablässig die Sicherheit in seinem Unternehmen betonte. Ein wichtiges Kapital der Fluggesellschaft ist das ihr entgegen gebrachte Vertrauen. Es ist nicht weiter
  • 564 Leser

Letztes Gefecht gegen Pkw-Maut

Grün-Rot will Vermittlungsausschuss anrufen
Zwar ist die Pkw-Maut im Bundestag beschlossen - doch der Streit ist nicht zu Ende. Können die Länder-Proteste die Umsetzung noch verzögern? Im Südwesten zanken sich auch die Parteien untereinander. weiter
  • 579 Leser

Leute im Blick vom 31. März 2015

Thekla Carola Wied Die Schauspielerin Thekla Carola Wied (71) kann dem Alter auch Gutes abgewinnen - zumindest unter bestimmten Voraussetzungen. "Ich sage nicht, dass es toll ist, älter zu werden. Aber alt zu sein kann sicher wunderbar sein. Wenn man noch einigermaßen gut aussieht, sich bewegen kann und alle Fünfe beisammen hat", sagte sie der "Bild". weiter
  • 523 Leser

Mannheimer mit stolz geschwellter Brust

Favorit im Eishockey-Halbfinale gegen Wölfe
Dritter Teil im DEL-Halbfinale: Die Adler Mannheim könnten heute gegen Wolfsburg einen großen Schritt machen, Ingolstadt empfängt Düsseldorf. weiter
  • 375 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 21.03.-27.03.15: 100er Gruppe 42-47 EUR (44,70 EUR). Notierung 30.03.15: unverändert. Handelsabsatz: 25.687 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 591 Leser

Marode, teuer, lebensgefährlich

New York: Nach Einsturz wird Kritik am Zustand von Mietshäusern laut
Der Einsturz eines Wohnhauses hat die Diskussion über die oft marode Bausubstanz der überteuerten alten Wohngebäude in New York angeheizt. Immer wieder kommt es zu solchen Katastrophen. weiter
  • 454 Leser

McDonald's bedient Gäste künftig am Tisch

Im Kampf um Kunden verabschiedet sich McDonald's von einem seiner Grundsätze: Die Gäste müssen sich nicht mehr unbedingt am Tresen anstellen, sondern werden auch am Tisch bedient. "Das ist für uns ein großer Schritt", sagte der Deutschland-Chef der weltgrößten Burgerkette, Holger Beeck, in Frankfurt bei der Wiedereröffnung des größten deutschen Restaurants weiter
  • 590 Leser

Milchwirtschaft: Vorerst keine höheren Preise

Auf die Preise von Milch, Käse und sonstigen Molkereiprodukten im Einzelhandel wird das Ende der europäischen Milchquoten am heutigen Dienstag nach Brancheneinschätzung keine unmittelbaren Folgen haben. "Der Verbraucher wird nichts merken", sagte der Referent des Milchindustrie-Verbandes (MIV), Björn Börgermann. Wichtiger seien Angebot und Nachfrage weiter
  • 584 Leser

Mindestlohn-Kontrolle auf GroßMarkt

Beamte des Zolls in Stuttgart überprüfen Mitarbeiter von Speditionen
Seit der Einführung des Mindestlohns zu Jahresbeginn hat der Zoll eine Aufgabe mehr. Er muss kontrollieren, ob sich die Unternehmen an die Regeln halten - auch in aller Frühe auf dem Stuttgarter Großmarkt. weiter
  • 639 Leser

Na sowas... . . .

Eine undefinierbare Masse im Handgepäck, dazu Kabel und eine Uhr - die Polizei am Hamburger Flughafen ließ sicherheitshalber einen Teil des Gebäudes sperren, als sie die Teile auf den Röntgenaufnahmen einer Tasche erblickte. Der Besitzer der Tasche wusste auch nicht, was das war, und so rückten Bombenexperten an. Was sie fanden, waren eine Pulsmessuhr weiter
  • 401 Leser

Nach 150 Schuss ist Schluss

Werbung Die Waffenschmiede Heckler & Koch (Oberndorf) schwärmt auf ihrer Internetseite von dem Sturmgewehr G 36. Es sei "optimal in der Handhabung, im Gewicht und der Feuerdichte im Nahkampf, sowie für ein schnelles, präzises und durchschlagskräftiges Einzelfeuer im Fernkampf", heißt es. Heckler & Koch gehört zu den weltweit führenden Herstellern weiter
  • 491 Leser

Notizen vom 31. März 2015

Nashorn tötet Frau Ein wildes Nashorn hat in Nepal eine Frau getötet und sechs Menschen verletzt. Es kam aus dem Chitwan-Nationalpark und wütete auf einem Markt im Distrikt Hetauda. Der nepalesische Sender Image Channel berichtete, die Behörden versuchten, das Nashorn zu betäuben, um es in den Wald zurück zu bringen. In Nepal leben nach jüngsten Zählungen weiter
  • 401 Leser

Notizen vom 31. März 2015

Regisseur Gene Saks ist tot Gene Saks, Regisseur von Hit-Komödien wie "Barfuß im Park" und "Ein seltsames Paar", ist tot. Er sei am Samstag in seinem Haus in East Hampton an einer Lungenentzündung gestorben, berichtete die "New York Times". Saks wurde 93 Jahre alt. Der gelernte Schauspieler hatte sich am New Yorker Broadway einen Namen gemacht. Für weiter
  • 590 Leser

Notizen vom 31. März 2015

Zivile Opfer im Jemen Bei einem Luftangriff auf ein Flüchtlingscamp im Jemen sind mindestens 45 Menschen getötet und 65 weitere verletzt worden. Das sagte ein Sprecher der Internationalen Organisation für Migration (IOM). Saudi-Arabien und weitere arabische Staaten hatten am Donnerstag im Jemen eingegriffen, um die schiitischen Huthi-Rebellen zu bekämpfen. weiter
  • 549 Leser

Notizen vom 31. März 2015

Trio bei Unfall verletzt Fußball - Drei Spieler des griechischen Nationalteams sind bei der Abreise vom EM-Qualifikationsspiel in Ungarn (0:0) gestern in einen schweren Autounfall verwickelt und leicht verletzt worden. Vangelis Moras, Panagiotis Tachtsidis (beide Hellas Verona) und Ioannis Fetfatzidis (Chievo Verona) verunglückten im Taxi auf dem Weg weiter
  • 461 Leser

Notizen vom 31. März 2015

Von Lastwagen überrollt Hirschberg - Ein 82-Jähriger ist mitten auf der Autobahn 5 von einem Lastwagen überrollt und getötet worden. Der Mann hatte auf der Fahrbahn gelegen, als ihn ein 45 Jahre alter Lastwagenfahrer am frühen Montagmorgen kurz vor der Ausfahrt Hirschberg (Rhein-Neckar-Kreis) überfuhr, ohne es zunächst zu merken. Erst bei seinem Stopp weiter
  • 562 Leser

Notizen vom 31. März 2015

Gasspeicher wenig gefüllt Trotz des insgesamt zu milden Winters sind die deutschen Erdgasspeicher nur noch zu einem Drittel gefüllt. Das geht aus einer Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion hervor. Die Regierung könne eine "regionale Engpass-Situation beim Zusammentreffen von erheblichen Lieferunterbrechungen weiter
  • 712 Leser

Operndirektor in Sibirien geschasst

Eigentlich hätte die Oper in Nowosibirsk mit ihrem "Tannhäuser" gerne Richard Wagner gewürdigt. Doch aus dem Experiment mit moderner Regie ist ein Skandal geworden. Die Kirche verurteilt das Stück als "Gotteslästerung". Es gab ein Gerichtsverfahren und Straßenproteste. Nun feuerte das Kulturministerium Theaterdirektor Boris Mesdritsch, weil er sich weiter
  • 553 Leser

Pech für Nationalspieler Klein

Linksaußen des Handball-Meisters mit Kreuzbandriss
Nationalspieler Dominik Klein vom Handball-Rekordmeister THW Kiel hat sich das Kreuzband gerissen und fällt mindestens acht Monate aus. Die Verletzung hatte sich der Linksaußen im Bundesliga-Spiel beim HC Erlangen (36:22) zugezogen. "Das ist wirklich bitter. Dominik hat bisher eine ganz starke Saison gespielt und wird uns jetzt in der entscheidenden weiter
  • 523 Leser

Perfektionist mit Seele

Die wunderbare Leichtigkeit der Filmkomödie: Zum Tod von Helmut Dietl
Er hat mit "Monaco Franze" und "Kir Royal" in den 80er Jahren TV-Geschichte geschrieben und drehte mit "Schtonk!" und "Rossini" großartige Kino-Komödien. Helmut Dietl ist mit 70 an Krebs gestorben. weiter
  • 607 Leser

Riis und Winokurow plötzlich im Abseits

Astana-Radrennstall offenbar vor Lizenzentzug
Die Tour de France dürfte in diesem Jahr ohne die früheren Doper und umstrittenen Teamchefs Alexander Winokurow und Bjarne Riis stattfinden. weiter
  • 406 Leser

Saison am Feldberg läuft noch

Größtes SkigebietDer 1493 Meter hohe Feldberg im Südschwarzwald und seine Umgebung bilden mit 55 Kilometern Skipisten und 35 Liften das größte und bedeutendste Wintersportgebiet im Land. Die Liftbetreiber haben sich im Verbund Feldberg zusammengeschlossen. Er ist nach eigenen Angaben der größte Liftverbund im Land. Saison läuft noch Der Schnee kam in weiter
  • 501 Leser

Sarkozy erzielt Etappensieg

Frankreichs Konservative erobern zahlreiche linke Departements
Die regionalen Machtverhältnisse in Frankreich haben sich umgekehrt: Die regierenden Sozialisten haben bei den Departementswahlen fast die Hälfte ihrer Departements an das rechte Lager verloren. weiter
  • 518 Leser

Sieben Rocker festgesetzt

Nach Großeinsatz Strafverfahren gegen Banden-Mitglieder eingeleitet
Auf Hinweise aus dem Internet hin war am Sonntag ein Großaufgebot von Polizisten im Einsatz, um in Stuttgart und Ludwigsburg rivalisierende Rocker-Banden zu trennen. Ein Beamter war dabei verletzt worden. weiter
  • 674 Leser

Solidarumlage: FDP wendet sich an Kreisverbände

FDP-Bundesschatzmeister Hermann Otto Solms hat den Bericht der SÜDWEST PRESSE über eine befristete Sonderumlage zur Finanzierung künftiger Wahlkämpfe bestätigt. "Nach Maßgabe des Bundesvorsitzenden Christian Lindner soll jeder Wahlkampf ab jetzt ein Wahlkampf der Gesamtpartei sein. Deshalb bilden wir einen Solidarfonds in Höhe von vier Millionen Euro." weiter
  • 498 Leser

Später Ausgleich zum 1:1 schockt die Polen

Polens Nationalspieler um Stürmerstar Robert Lewandowski bliesen nach dem 1:1 in der EM-Qualifikation in Irland Trübsal. "Wir wollten unbedingt gewinnen", klagte Lewandowski nach dem Remis in der deutschen Qualifikationsgruppe D. Vor allem der späte Ausgleich durch Shane Long (90.+1) wurmte den Bayern-Stürmer: "Ein Gegentor in der Nachspielzeit sieht weiter
  • 415 Leser

Starkes Beben vor Papua-Neuguinea

Ein schweres Erdbeben hat Papua-Neuguinea im Südpazifik gestern Morgen erschüttert. Das Amt für Katastrophenschutz gab eine Tsunamiwarnung heraus. Jedoch blieben hohe Wellen aus. Der Erdstoß vor dem Küstenort Kokopo, rund 1500 Kilometer nordöstlich der australischen Stadt Cairns, hatte die Stärke 7,5. Das Epizentrum lag nur 55 Kilometer vor der Küste weiter
  • 393 Leser

Steffi Jones bald Bundestrainerin

Frauenfußball: Silvia Neid wird 2016 Chefin der neuen Talentsichtung
Silvia Neid tritt 2016 als Bundestrainerin ab. Nachfolgerin wird Steffi Jones. Diese überraschende Ankündigung schon eineinhalb Jahre vor dem Wechsel ist ein Novum und birgt für den DFB auch Risiken. weiter
  • 518 Leser

Stichwort · GASKRAFTWERK Irsching: Unwirtschaftlich trotz Effizienz

In Irsching bei Ingolstadt stehen drei große Gaskraftwerke, die bei der Stromerzeugung zusammen rund 1800 Megawatt leisten. Allerdings sind vor allem Gaskraftwerke derzeit massiv unter Druck: wegen der Energiewende und des Absturzes der Börsenstrompreise. "Die zunehmenden Mengen subventionierten Stroms aus erneuerbaren Energien und die niedrigen Großhandelspreise weiter
  • 476 Leser

Stillen führt zu höherer Intelligenz und höherem Einkommen

Studie belegt positive Effekte bis ins Erwachsenenalter - Grund sind angeblich die Fettsäuren in der Muttermilch
Menschen, die als Babys gestillt wurden, sind im Erwachsenenalter intelligenter und verdienen mehr Geld. Das zeigt eine Studie von Medizinern an der Universität Horta in Brasilien. "Die Auswirkungen des Stillens auf die Entwicklung des Gehirns und die Intelligenz von Kindern sind bekannt", sagte der Autor der im Fachblatt "The Lancet" erschienenen Studie, weiter
  • 5
  • 524 Leser

Sturmwinde belasten das Stromnetz

Die starken Windböen stellen das deutsche Stromnetz wegen sehr hoher Mengen an Windenergie vor eine Belastungsprobe. Allein gestern wurde eine Einspeisung von bis zu 30 000 Megawatt (MW) Windenergie erwartet, teilte der Übertragungsnetzbetreiber Tennet mit. Das entspricht der Leistung von rund 22 Atomkraftwerken. Auch die zunehmende Einspeisung durch weiter
  • 607 Leser

Suche nach DNA-Abgleichen

Schwerer Gang zu den Hinterbliebenen der Absturzopfer
Anfangs hat die Polizei die Hinterbliebenen des Germanwings-Absturzes betreut und sie vor der Öffentlichkeit geschützt. Nun müssen Polizisten die Trauernden erneut aufsuchen - in einer heiklen Mission. weiter
  • 399 Leser

Textilien bald teurer

Schwäche des Euro gegenüber dem Dollar treibt Importpreise nach oben
Die Verbraucher in Deutschland müssen sich umstellen: Der Verfall des Eurokurses bringt es mit sich, dass die Zeit für besonders günstige Schnäppchen zu Ende geht. Vor allem Kleidung und Schuhe werden teurer. weiter
  • 661 Leser

Thema des Tages vom 31. März 2015

SEXUELLER MISSBRAUCH Fünf Jahre, nachdem die Missbrauchs-Affären an katholischen Einrichtungen publik wurden, geht die Aufarbeitung zäh voran. Kirche und Internate ringen um den angemessenen Umgang mit Opfern und Tätern. Jetzt wurde der Bundestag aktiv. weiter
  • 509 Leser

Transparenz sieht anders aus

Katholische Kirche ringt um Aufarbeitung der Übergriffe - Bundestag beruft Kommission
Erst 2016 wird eine Kommission der Bundesregierung mit der Aufarbeitung der Missbrauchsfälle beginnen. Katholische Kirche und andere betroffene Institutionen tun sich schwer mit dem Thema. weiter

Vermögensverwalter kaufen

Leitindex ignoriert Schuldendrama um Griechenland
Die Kauflaune am deutschen Aktienmarkt ist wieder da: Der Dax eroberte gestern mit deutlichen Gewinnen die 12 000-Punkte-Marke zurück und machte so die schwache Vorwoche mehr als wett. Er schloss 1,83 Prozent höher. "Das Schuldendrama in Griechenland sowie die neue geopolitische Krise im Nahen Osten spielen keine Rolle", schrieb Marktexperte Christian weiter
  • 539 Leser

Viel Lob für Firmino

Hoffenheimer steht in Brasilien hoch im Kurs
Superstar Neymar sprang ihm nach dem Siegtor als Erster euphorisch in die Arme, Nationaltrainer Dunga lobte ihn vor versammelter Presse über den grünen Klee. Der Hoffenheimer Bundesliga-Profi Roberto Firmino genoss jedoch beim 1:0 (0:0) gegen Chile in London eher schüchtern die unverhoffte Wertschätzung im illustren Kreis der Selecao. "Er hat den Torriecher, weiter
  • 446 Leser

Wie die Farbe ans Ei kommt

Vorbereitung Hühnerhöfe liefern ihre Eier an. Diese sind beschriftet. Denn die Hühnerhöfe wollen ihre Eier wieder mit nach Hause nehmen. Das Kochen Die Eier werden über einen Unterdruck-Sauger auf ein spezielles Förderband gesetzt, erst mit Dampf erwärmt, dann in 92 Grad Celsius heißen Wasser gekocht. Die Farbe Die Eier rollen auf verschiedenen Bahnen weiter
  • 613 Leser

Zahlen & Fakten

ABB-Umsatz sinkt Die Zurückhaltung bei Investitionen in Energietechnik hat sich bei der Deutschland-Tochter des Schweizer ABB-Konzerns 2014 bemerkbar gemacht. Nach wie vor hemme die schleppende Umsetzung der Energiewende die notwendigen Investitionen, teilte das Unternehmen mit. Der Umsatz ging um 4 Prozent auf 3,2 Mrd. EUR zurück. Die Bestellungen weiter
  • 652 Leser

Zahlreiche Flitzer verärgern Joachim Löw und Mats Hummels

Störend Bundestrainer Joachim Löw hat sich verärgert über die vielen Flitzer beim EM-Qualifikationsspiel in Georgien gezeigt. "Das nimmt man als Trainer störend wahr", sagte Löw nach dem 2:0 (2:0) in Tiflis. Bereits beim Abschlusstraining im georgischen Nationalstadion hatte sich ein Flitzer eingeschlichen. Während des Spiels kamen fünf weitere, nach weiter
  • 615 Leser

Zeugin erlag Lungenembolie

Ermittler ordnen wegen NSU-Brisanz weitere Tests an
Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat nach der Obduktion einer überraschend gestorbenen Zeugin aus dem Stuttgarter NSU-Untersuchungsausschuss weitere Analysen angeordnet. Zwar starb die 20-Jährige nach dem vorläufigen Obduktionsergebnis an einer unfallbedingten Lungenembolie. Dennoch wird untersucht, ob auch eine Vergiftung möglich ist. "Wir sind uns weiter
  • 462 Leser

Zur Person vom 31. März 2015

Gerd Schneider (geb. 1974) studierte katholische Theologie an den Universitäten in Bonn und Wien und bereitete sich in Praktika auf das Priesteramt vor. Nach dem Diplom änderte er seine Meinung und begann ein Regiestudium an der Filmakademie Baden-Württemberg. Für seinen Abschlussfilm "The Edge of Hope" wurde er mehrfach ausgezeichnet. Sein Spielfilmdebüt weiter
  • 474 Leser

Zwei Rosen am Absturzort

Stadt gedenkt der Opfer eines abgeschossenen britischen Bombers
Nur wenige Wochen vor Kriegsende stürzte 1945 ein britischer Bomber auf der Laichinger Alb ab - nur ein Besatzungsmitglied überlebte. Nun besuchten Angehörige zum ersten Mal die Absturzstelle. weiter
  • 525 Leser

Leserbeiträge (11)

VfR Aalen

Zum Punkteabzug für den VfR Aalen:Da schimpfte man in der Vergangenheit oftmals über die Leistungen der VfR-Kicker, weil man mit dem Spiel unzufrieden war. Nun hat die Mannschaft den Abstiegskampf verinnerlicht, spielt überragend in München mit leider einem Aussetzer, der zwei Punkte gekostet hat. Da ereilt den VfR das nächste Unheil von anderer Seite.Da weiter
  • 5
  • 1616 Leser

TSV Dewangen - neue Kurse

ZUMBA, weiter geht’s !!!

Aufgrund der tollen Resonanz aller bisherigen Kurse geht’s natürlich mit unserem ZUMBA Angebot weiter.Der nächste Kurs startet ab dem 13.04.2015.

Montag vom 13.04. – 27.07.2015 (14x)19:30 - 20:30 Uhr by Samir in der WellandhalleFür TSV Mitglieder beträgt die Kursgebühr 42€, für

weiter
  • 1887 Leser

Frühjahrskonzert des Akkordeonclubs Waldstetten

Der Akkordeonclub Waldstetten veranstaltet sein diesjähriges Frühjahrskonzert am Samstag, den 18. April in der Stuifenhalle in Waldstetten.

Saalöffnung ist um 18:45 Uhr. Konzertbeginn ist um 19:30 Uhr.

Ein abwechslungsreiches Programm versprechen neben dem Hauptorchester, dem Jugendorchester „Black Notes“ und dem Ehemaligen-Orchester

weiter
  • 2039 Leser

IPF-Ries-Halbmarathon

1. Vorbereitungslauf vom 29. März

Beim 1. Vorbereitungslauf auf dem IPF-Ries-Halbmarathon machten sich 50 Personen auf den Weg und nahmen die Strecke von Bopfingen nach Nördlingen ins Visier.

Unterwegs wurde von fleissigen Helfern wieder dafür gesorgt, dass niemand Durst leiden musste und alle Läuferinnen und Läufer wohlbehalten

weiter
  • 8832 Leser

Bezirksgruppentag 2015

SCHWÄBISCH GMÜND (bel) Am Freitag 27.03.2015 fand der Bezirksgruppentag der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd im Vereinsheim der Gartenfreunde Herlikofen statt.

Die Sitzung wurde um 19.00 Uhr durch die 2. Vorsitzende Sandra Rupprecht pünktlich eröffnet. Sie begrüßte die Anwesenden Vorstände, Kassiere und Delegierte

weiter
  • 3458 Leser

Bezirksgruppentag 2015

SCHWÄBISCH GMÜND (bel) Am Freitag 27.03.2015 fand der Bezirksgruppentag der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd im Vereinsheim der Gartenfreunde Herlikofen statt.

Die Sitzung wurde um 19.00 Uhr durch die 2. Vorsitzende Sandra Rupprecht pünktlich eröffnet. Sie begrüßte die Anwesenden Vorstände, Kassiere und Delegierte

weiter

Bezirksverbandstag 2015

SCHWÄBISCH GMÜND (bel) Am Freitag 27.03.2015 fand der Bezirksgruppentag der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd im Vereinsheim der Gartenfreunde Herlikofen statt,

Die Sitzung wurde um 19.00 Uhr durch die 2. Vorsitzende Sandra Rupprecht pünktlich eröffnet. Sie begrüßte die anwesenden Vorstände, Kassiere und Delegierte

weiter

Bezirksverbandstag 2015

SCHWÄBISCH GMÜND (bel) Am Freitag 27.03.2015 fand der Bezirksgruppentag der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd im Vereinsheim der Gartenfreunde Herlikofen statt,

Die Sitzung wurde um 19.00 Uhr durch die 2. Vorsitzende Sandra Rupprecht pünktlich eröffnet. Sie begrüßte die anwesenden Vorstände, Kassiere und Delegierte

weiter

Bezirksverbandstag 2015

SCHWÄBISCH GMÜND (bel) Am Freitag 27.03.2015 fand der Bezirksgruppentag der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd im Vereinsheim der Gartenfreunde Herlikofen statt,

Die Sitzung wurde um 19.00 Uhr durch die 2. Vorsitzende Sandra Rupprecht pünktlich eröffnet. Sie begrüßte die anwesenden Vorstände, Kassiere und Delegierte

weiter

Bezirksverbandstag 2015

SCHWÄBISCH GMÜND (bel) Am Freitag 27.03.2015 fand der Bezirksgruppentag der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd im Vereinsheim der Gartenfreunde Herlikofen statt,

Die Sitzung wurde um 19.00 Uhr durch die 2. Vorsitzende Sandra Rupprecht pünktlich eröffnet. Sie begrüßte die anwesenden Vorstände, Kassiere und Delegierte

weiter

Bezirksverbandstag 2015

SCHWÄBISCH GMÜND (bel) Am Freitag 27.03.2015 fand der Bezirksgruppentag der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd im Vereinsheim der Gartenfreunde Herlikofen statt,

Die Sitzung wurde um 19.00 Uhr durch die 2. Vorsitzende Sandra Rupprecht pünktlich eröffnet. Sie begrüßte die anwesenden Vorstände, Kassiere und Delegierte

weiter

inSchwaben.de (3)

„WIDERSTAND NICHT ZWECKLOS“

Einbrechern Paroli bieten

Auch für die Glasermeister Siegfried und Stefan Krazer sind die „erschreckenden Zahlen“ Grund genug, die Bevölkerung zu erhöhter Wachsamkeit und zu gezielten Maßnahmen aufzurufen, um ihr Hab und Gut zu schützen. Der Fachmann: „Wir klären Bauherren und Renovierer gerne darüber auf.“Den Ganoven sitze die Zeit im Nacken. Ermittlungen weiter
  • 284 Leser
SCHUTZ VOR EINBRECHERN

Haus gegen Einbruch sichern

Immer mehr Einbrüche in Deutschland – auch im Ostalbkreis. Fenster und Türen sind große Schwachstellen. Experten empfehlen moderne Sicherungssysteme.
Die Eigentumskriminalität in Deutschland, in letzter Zeit auch im Ostalbkreis, steigt seit mehreren Jahren rasant. Das Ergebnis: Mit rund 150 000 gemeldeten Einbrüchen weisen die Polizeistatistiken für 2013 einen vorläufigen Höhepunkt der negativen Entwicklung aus. Allein der materielle Gesamtschaden beträgt nach Angaben der Versicherungswirtschaft weiter

Info

BuchDer Amalienhof wird auch beim 650. Dorfjubiläum, das vom 19. bis 21. Juni auf der Festwiese in Bartholomä gefeiert wird, eine Rolle spielen:Am 20. Juni wird ein 200-seitiges Buch zur Ortsgeschichte präsentiert, in dem die Geschichte des Amalienhofs ein Kapitel einnimmt. weiter
  • 237 Leser