Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 08. April 2015

anzeigen

Regional (101)

AUS DER REGION

Auto übersehen

Ein 42-jähriger Lkw-Fahrer fuhr am Mittwoch gegen 10.45 Uhr die Crailsheimer Straße in Schwäbisch Hall stadteinwärts und beabsichtigte auf Höhe der Einmündung Ziegeleiweg vom linken auf den rechten Fahrstreifen zu wechseln. Hierbei übersah er ein parallel fahrendes Auto und touchierte dieses seitlich. Am Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa weiter
  • 550 Leser
AUS DER REGION

Garage und Autos beschmiert

Unbekannte beschmierten mit Kreide zwei Garagen in Schwäbisch Hall sowie zwei abgestellte Autos mit Hakenkreuze und dem Schriftzug „Führer“. Die Polizei hat zur Klärung der Tat, die in der Nacht zum Mittwoch im Dinkelweg verursacht wurde, strafrechtliche Ermittlungen aufgenommen. weiter
  • 1310 Leser

Die Liebe hält Einzug

Premiere einer Textcollage am 19. Mai, 11 Uhr
Wer war noch nicht im Frühling verliebt? Die Sonne scheint, die Herzen beginnen höher zu schlagen. Das STOA-Ensemble Theaterwerkstatt nimmt diese Gefühle auf und feiert Premiere am Sonntag, 19. April, um 11 Uhr (Matinee) im Aalener Theater auf der Aal mit „Verliebt, verlobt, verheiratet?“ – einer Textcollage frei nach Moliere, Lope weiter
  • 481 Leser

Frühling auf der Bühne

Weitere Vorstellungen am 24. April, 25. April, jeweils um 20 Uhr.Alle Vorstellungen im Theater auf der Aal (Bischof-Fischer Str. 43a). Karten (regulär: 11 Euro/ ermäßigt: 8 Euro) Tel. Kartenreservierung durch das Kartentelefon der DAA Ostwürttemberg: Telefon: (07361) - 490 60 39 (Mo bis Do: 8 - 16 Uhr / Fr: 8 - 12 Uhr; außer in den Schulferien). weiter
  • 976 Leser
SCHAUFENSTER

Kinderkonzert zur Oper „Faust“

Ein ganz besonderes Kinderkonzert bildet den Abschluss der Reihe „Ohren auf! Konzerte für kleine Leute“ des Gmünder Kulturbüros: In einer Kooperation mit der Philharmonie Schwäbisch Gmünd bekommen Schüler aus Lorch, aus Böbingen, aus der Waldorfschule Schwäbisch Gmünd und Schüler der Karren Foster Academy am Sonntag, 26. April, um 15 Uhr weiter
  • 737 Leser
SCHAUFENSTER

Klavierabend in Göppingen

Am Montag, 13. April, gibt Elisabeth Leonskaja im Rahmen der Meisterkonzerte des Kulturkreises Göppingen einen Klavierabend in der Stadthalle. Konzertbeginn ist um 20 Uhr. Auf dem Programm stehen Werke der Komponisten Beethoven, Brahms und Webern, die alle drei eines mit Elisabeth Leonskaja gemeinsam haben: ihre Wahlheimat Wien. Um 19.20 Uhr führt Volker weiter
  • 672 Leser
SCHAUFENSTER

Michael Nuber spielt in der Brücke

Am Sonntag, 12. April, wird der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber um 19 Uhr in der „Brücke“ (Schwäbisch Gmünd-West, Eutighoferstr. 23) in einem Konzert mit dem Titel „Beliebte Klavierwerke aus Klassik und Romantik“ Meisterwerke von Mozart und Beethoven sowie kleinere Werke von Schubert, Mendelssohn, Chopin, Dvorak und Smetana weiter
  • 1230 Leser
SCHAUFENSTER

Reinhard Scherer stellt aus

In der Schorndorfer Innenstadt sind drei Skulpturen von Reinhard Scherer zu entdecken. Jetzt stellt der Eisen-Bildhauer aus Alfdorf in den Galerien für Kunst und Technik aus. Zur Vernissage am Montag, 13. April 2015, um 20 Uhr laden Kulturforum und Kunstverein Schorndorf herzlich ein. Die Begrüßung spricht Alexa Heyder M.A., Geschäftsführerin des Kulturforums. weiter
  • 719 Leser

Polizei schreibt offenen Brief an Motorradfahrer

Beamte berichten von Unfällen und mahnen zur Vorsicht
Die Temperaturen steigen, die Straße ruft. Wenn Verkehrsregeln Motorradfahrer in ihrem Fahrverhalten nicht bremsen können, dann vielleicht ehrliche Worte. Polizisten des Polizeipräsidiums Aalen haben einen offenen Brief an alle Motorradfahrer geschrieben. weiter
  • 5
  • 457 Leser

Aktueller Fahrplan für Bus und Bahn im Kreis

Ausflugstipps in einer Broschüre zusammengefasst
Der Frühling bietet sich an, die Ostalb zu erkunden. Ausflugsziele, die mit Bus und Bahn erreicht werden können, sind in der Broschüre „Unterwegs im Ostalbkreis mit Bus und Bahn“ mit aktuellem Fahrplan 2015 zusammengefasst. Die digitale Fassung dieser Broschüre gibt es unter www.ostalbmobil.de. weiter
  • 335 Leser

Gesucht: Fotos zum Tag der Arbeit

Aalen. Seit 125 Jahren wird am 1. Mai der Tag der Arbeit begangen. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) sucht zu diesem Anlass Fotos, die einen der vergangenen Feiertage auf der Ostalb dokumentieren. „Schwarz-weiß, etwas vergilbt oder in knalligen Farben: Hauptsache, es gibt ein originelles Foto“, schreibt der DGB in einer Pressemittelung. weiter
  • 747 Leser

Jugend des Albvereins diskutiert

Stärkung des Ehrenamts
Bei der Jugendvertreterversammlung der Schwäbischen Albvereinsjugend, die in der Nähe von Aalen stattfand, ging es erstmalig um einen offenen politischen Diskurs mit Politikern aus Bundes- und Landtag, sowie dem Vorsitzenden des Landesjugendrings. weiter
  • 298 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Freunde“ in der Theaterwerkstatt

Das Phoenix Figurentheater zeigt am Donnerstag, 16. April, um 14.30 Uhr in der Theaterwerkstatt das Stück „Freunde“. Am Morgen weckt Franz von Hahn den Bauernhof. Johnny Mauser und der dicke Waldemar helfen ihm dabei. Denn richtige Freunde helfen einander. Dann geht’s los auf Spritztour .... Das Theaterstück dauert 45 Minuten und ist weiter
POLIZEIBERICHT

Angefahren und geflüchtet

Schwäbisch Gmünd. Auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Einhornstraße wurde ein BMW angefahren und dabei ein Schaden von einigen hundert Euro angerichtet. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle. Der Unfall hat sich wohl bereits am Ostersamstag zwischen 10.30 Uhr und 12 Uhr ereignet. Sollte es Zeugen des Unfallherganges geben, weiter
  • 581 Leser
POLIZEIBERICHT

Dachs überfahren

Lorch. Auf der Bundesstraße 29 wurde in der Nacht zum Mittwoch kurz vor der Abfahrt Lorch ein Dachs überfahren. Der Dachs wurde beim Zusammenprall gegen 1.30 Uhr getötet, am unfallbeteiligten Passat entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. weiter
  • 1311 Leser

Kittel für die Kreativität

Stadtwerke als Bildungspartner der Gmünder Volkshochschule stiften 50 neue Malhemden
Klecksen erlaubt heißt es jetzt an der Jugendkunstschule in Gmünd. Denn die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd haben 50 neue Kittel für den Malunterricht gespendet. weiter
  • 185 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Strickkreis im Bier- und Jagd-Museum

Alle, die gerne Handarbeiten, sind eingeladen am Montag, 13. April, um 17 Uhr in die Gaststube des Schwäbisch Gmünder Bier- und Jagd-Museums. Es besteht die Möglichkeit, an Decken zu arbeiten oder am Häkeln von Boshi-Mützen teilzunehmen, die Bedürftigen zukommen. Wolle und Handarbeitsnadeln können gestellt werden. Andere Handarbeiten dürfenmitgebracht weiter
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Rangieren

Mutlangen. 2000 Euro Schaden entstand am Dienstagabend bei einem Unfall auf dem Gelände einer Tankstelle an der Spraitbacher Straße. Ein 21-jähriger Fahrer fuhr gegen 22.20 Uhr rückwärts auf einen hinter ihm stehenden Pkw auf. weiter
  • 1083 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrtsunfall

Heubach. Beim Einfahren aus der Adlerstraße in die Gmünder Straße am Dienstagmorgen missachtete die 61-jährige Fahrerin eines Mazdas die Vorfahrt eines Polos. Beim Zusammenprall entstand gegen 7.15 Uhr ein Sachschaden von rund 6000 Euro. weiter
  • 805 Leser

Der neue Belag wird aufgebracht

Bauarbeiten in der Königsturmstraße sind im Zeitplan – kommenden Mittwoch „definitiv“ wieder frei
Die Bauarbeiten in der Königsturmstraße sind in die heiße Phase getreten – im wahrsten Sinne des Wortes: Seit Mittwoch bringen die Arbeiter den Endbelag auf. Trotzdem soll die Straße in Richtung Konrad-Baum-Kreuzung befahrbar bleiben. weiter
  • 266 Leser

Die St.-Michael-Chorknaben

1956 wurden die Schwäbisch Gmünder St.-Michael-Chorknaben vom damaligen Vikar Julius Müller-Dimmler gegründet. Seitdem singen sie sowohl in Gmünd und Umgebung als auch auf Konzertfahrten im In- und Ausland. Das Repertoire umfasst anspruchsvolle weltliche und geistliche Chormusik durch alle Epochen und Genres. Der Chor wird von Harald Elser, diplomierter weiter
  • 372 Leser

GUTEN MORGEN

Amazon hat es geschafft. Ich muss mich nie wieder bewegen. Der US-Riese hat eine neue Plattform an den Start gebracht: „Amazon-Home“ nennt sich das Ganze. Und funktioniert nach einem einfachen Prinzip: Alles, was ich will, kann ich liefern lassen. Per Mausklick. Nein, damit ist nicht der übliche Krimskrams wie Bücher, CDs oder selbstaufblasbaren weiter
  • 269 Leser

Nachmittags bei den Chorknaben

St.-Michael-Chorknaben wollen in die Ganztagsbetreuung einsteigen – Start zum neuen Schuljahr
Achtjähriges Gymnasium, Ganztagsschulen, Leistungsdruck: Die Auswirkungen des veränderten Schulalltags machen sich in Vereinen bemerkbar. Darauf reagieren nun die St.-Michael-Chorknaben: Sie möchten nach den Sommerferien ein Nachmittagsangebot starten, in Absprache mit schulischen Ganztagsangeboten. weiter
  • 296 Leser

Polizei ermittelt wegen Bränden

Schwäbisch Gmünd. Die Polizei hat die Ermittlungen zu zwei Bränden in Bettringen aufgenommen. Über Ostern waren dort eine Scheune und eine Gartenhütte niedergebrannt. Ein Zusammenhang wird nicht ausgeschlossen. Die Scheune war bereits am Abend des Karfreitags abgebrannt. 25 Feuerwehrleute konnten nicht verhindern, dass die Flammen die Scheune zerstörten. weiter
  • 451 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Absage Tanzcafé Riedäcker

Die Veranstaltung „Tanzcafé Riedäcker“ am Freitag, 10. April, mit der Band „Nimm 2 +1“ muss entfallen und wird im Mai nachgeholt. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben. weiter
  • 101 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Herlikofen

Der DRK-Blutspendedienst ruft zur Blutspende auf am Montag, 13. April, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Herlikofen auf. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen. weiter
  • 387 Leser
KURZ UND BÜNDIG

DRK- Haus- und Straßensammlung

Vom 11. bis 19. April werden ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des Deutschen Roten Kreuzes im Rahmen der Haus- und Straßensammlung die Bevölkerung um eine Spende bitten. Der Erlös der Sammlung hilft dem DRK-Kreisverband, zusammen mit den Mitgliedsbeiträgen der fördernden Mitglieder seine satzungsgemäßen Aufgaben zu finanzieren. Davon profitieren weiter

Musikverein verteilt Aufgaben neu

Hauptversammlung des MV Großdeinbach – Vorstandsmitglieder in Ämtern bestätigt
Die Aufgaben im Vorstand des Musikvereins Großdeinbach sollen mittelfristig neu verteilt werden. Darüber berichtete Vorsitzender Marco Schulz bei der Hauptversammlung des Vereins. weiter
  • 398 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Orientalischer Tanz

Die SG Bettringen bietet ab Mittwoch, 15. April, von 10 bis 11 Uhr in der SG-Halle einen Kurs für Orientalischen Tanz an. Info und Anmeldung unter semra.vuranok@gmail.com und (07171) 8757727 oder heidrun.boehnlein@onlinehome.de und (07171) 89696. weiter
  • 539 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pferdezuchtverein tagt

Am Freitag, 10. April, beginnt die Mitgliederversammlung des Pferdezuchtvereins Schwäbischer Wald im Gasthaus Zum Lamm in Welzheim. Auf der Tagesordnung stehen diverse Berichte und Ehrungen. Dr. Carina Krumbiegel, die neue Zuchtleiterin des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg, wird über „Aktuelles aus dem Zuchtgeschehen“ referieren. Alle weiter
  • 199 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rettet den Mühlbach

Die Bürgerinitiative „Rettet den Mühlbach“ lädt zur Versammlung am Montag, 13. April, ab 19 Uhr ins Gasthaus Krone in Zimmern. An diesem Abend wird es eine Zusammenfassung der Ereignisse der letzten zwei Jahre geben. weiter

Tennisverein im Aufbruch

Neuer Trainer steht bereit – Dusch- und Umkleidetrakt fast saniert
Der Tennisverein Gmünd ehrte treue Mitglieder. Außderdem herrschte bei der Hauptversammlung Aufbruchstimmung. weiter
  • 437 Leser

Weg für Luchse zwischen Lorch und Gmünd

Grüne für Wildtierkorridor
Dem Luchs auf der Ostalb eine Chance geben: Die Gmünder Grünen bringen die Idee eines national bedeutsamen Wildtierkorridors zwischen Lorch und Gmünd als Projekt für die Remstal-Gartenschau ins Gespräch. weiter
  • 5
  • 301 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weinprobe Deutschland

Das Weinhaus Rieg Bargau lädt zu einer Sonderveranstaltung unter dem Motto „Weinprobe Deutschland“ am Samstag, 11. April. Ab 19 Uhr werden an diesem Abend Deutsche Weine verkostet. Dazu gibt es eine Vesperplatte. Unkostenbeitrag 27 Euro, für Mitglieder 23 Euro. weiter
  • 985 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Canzonetta“ sucht Verstärkung

Der gemischte Chor „Canzonetta“ des Gesang- und Musikvereins Böbingen sucht Verstärkung. Treffpunkt ist immer donnerstags um 20 Uhr im Mehrzweckraum der Schule. Die nächste Singstunde findet am 16. April statt. weiter
  • 463 Leser

Bernd Vogt hat den besten Most

Mögglingen. Bei der 19. Rosenstein-Mostprämierung des Vereins „Bürger für Natur- und Umweltschutz unterm Rosenstein“ konnte im Schützenhaus Most verkostet werden. Von 14 Proben erzielten elf die Zwei vor dem Komma. Hervorragend schmeckten die Siegermoste aus Heuchlingen und Mögglingen, die mit Einkaufsgutscheinen der Rosenstein-Baumschule weiter
  • 732 Leser

Die Hüttengaudi in Kurzform

Die sieben Hütten rund um den Rosenstein öffnen am Samstag, 11. April, um 17 Uhr ihre Türen. Ab 19 Uhr sorgen dann die unterschiedlichen Künstler für Unterhaltung. Ein Ende der Feierei ist nicht festgelegt. weiter
  • 1599 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulung für Jagdberechtigte

Der Geschäftsbereich Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung veranstaltet am Donnerstag, 23. April, um 19 Uhr in der Gaststätte Reichsadler in Mögglingen eine Schulung für Jagdausübungsberechtigte zur Entnahme von Proben für die Trichinenuntersuchung. Diese Schulung ist Voraussetzung für die Beauftragung zur selbstständigen Probenahme. Interessierte weiter
  • 118 Leser

„Jeder Betrieb am Ort ist eine Filiale von uns“

Interview mit Joachim Krimmer, Präsident der Handwerkskammer Ulm – Gut vernetzt und engagiert steht der 58-Jährige an der Spitze
Am 30. September 2014 hat die Vollversammlung der Handwerkskammer Ulm Joachim Krimmer zu ihrem neuen Präsidenten gewählt Sascha Kurz sprach mit ihm über die Aktivitäten seiner Organisation. weiter
  • 1326 Leser

Gospel-Popsongs in der Kirche

Alfdorf-Pfahlbronn. Der Popchor „Go(o)d News“ bietet on Pop, Rock, Blues und Jazz bis zu Gospel bietet . Der Chor veranstaltet am Freitag, 10. April, um 20 Uhr ein Konzert in der Friedenskirche Pfahlbronn unter der Leitung von Severine Henkel. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 1004 Leser

AGVler laden 85er zum Schnuppern

Schwäbisch Gmünd. Der Dachverband der Gmünder Altersgenossen startet einen Aufruf, die Tradition der Gmünder Altersgenossenvereine fortzuführen. Am Donnerstag, 9. April, um 19.30 Uhr in der „Neuen Welt“ sollten 85er die Chance nutzen, die Gmünder AGV-Welt zu beschnuppern. Der AGV-Dachverband wird darüber plaudern, was seit der Entstehung weiter
  • 415 Leser

Die Helfi-Urkunden eifrig erarbeitet

Die Wackelzähne-Kinder der Durlanger Kindertagesstätte Pusteblume und des St.- Antonius-Kindergartens haben – unterstützt von Franz Barth vom DRK-Gmünd und den Erzieherinnen – sich ihre Helfi-Urkunde mit großem Eifer erarbeitet. Bürgermeister Dieter Gerstlauer dankte der AOK Gmünd fürs Sponsoring. (Foto: priv.) weiter
  • 695 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück in Täferrot

Am Montag, 13. April, lädt der Ökumenische Frauentreff Täferrot zum nächsten Frauenfrühstück von 9 bis 11 Uhr in den Vereinsraum der Werner-Bruckmeier-Halle ein. Referent ist Pfarrer Friedemann von Keler aus Täferrot, der über „Persönliche Einsichten aus fast 60 Lebensjahren“ spricht. Frauen jeden Alters sind herzlich eingeladen zum gemeinsamen weiter

Gemeinderat Alfdorf tagt

Alfdorf. Am Montag, 13. April, kommt der Gemeinderat Alfdorf im Rathaus zur Sitzung zusammen. Beginn ist im 19 Uhr. Unter anderem wird das Haselbachfest am 1. Mai ein Thema sein. Im vergangenen Jahr war es zu Zwischenfällen gekommen, nachdem Jugendliche neben dem Festplatz selbst mitgebrachten Alkohol konsumierten. In diesem Jahr soll die Polizei den weiter
  • 479 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Mutlangen tagt

Der Gemeinderat Mutlangen tagt am Dienstag, 14. April, ab 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Das Gremium hört den Bericht aus der Kinder- und Jugendarbeit und diskutiert die Entwurfsplanung für die Sanierung des Kindergartens Don Bosco, der Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan Benzwiesen, die Konzeption für Defibrillatoren in der Gemeinde weiter
  • 118 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gschwender Gemeinderat tagt

Der Gemeinderat Gschwend trifft sich am Montag, 13. April, um 19 Uhr zur Beratung zunächst am Spielplatz „Finkenstraße“. Nach der öffentlichen Besichtigung dort geht’s im Sitzungssaal des Rathauses um 19.30 Uhr weiter mit den Themen: Erschließung der „Seestraße“, Einvernehmen zu Bauvorhaben sowie einem Antrag auf Aufforstungsgenehmigung. weiter
  • 286 Leser

Hoffen auf Ausdauer

Hauptversammlung des Gartenvereins Schießtal
Um Müll in den Gärten und um den Tunnel für Kröten im Schießtal ging es bei der Hauptversammlung des Gartenvereins Schießtal. Bei dieser gab es auch Ehrungen, Rück- und Ausblicke. Zudem Willkommensgrüße für neue Mitglieder, die hoffentlich lange bleiben. weiter
  • 318 Leser

Im Kloster Lorch und bei Bifora

Die DRK Initiative Gschwend „Bürger für Bürger“ bot den Senioren und Seniorinnen eine Nachmittags-Ausfahrt an, deren Kosten von der Raiffeisenbank Mutlangen eG Ortsbank Gschwend übernommen wurden. Als erstes Ziel wurde das Bifora Uhrenmuseum in Schwäbisch Gmünd angefahren, worüber Erich Stütz, der ehrenamtlich tätig ist sowohl für „Bürger weiter
  • 425 Leser

Konfirmation festlich gefeiert

Insgesamt 17 Jugendliche aus Spraitbach, Vorderlintal, Zimmerbach, Tanau, Hertighofen, Schilpenbühl, Riedhaus, Mühlrain und Beutenhof feierten an zwei aufeinanderfolgenden Sonntagen mit Pfarrer Reiner Kaupp ihre Konfirmation zum Thema: „Ihr seid ein kostbares Gefäß Gottes“. Musikalisch wurde der Konfirmationsgottesdienst mitgestaltet vom weiter
  • 288 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Opfer für die Children’s Home

Das Amazing Grace Children´s Home in Malelane/Südafrika ist das Zuhause von derzeit 33 Kindern und Jugendlichen. Viele von ihnen haben ihre Eltern verloren, manche wurden nach Südafrika verschleppt oder konnten aufgrund der unsicheren Lebensverhältnisse der Eltern nicht bei diesen bleiben. Im Children´s Home finden sie ein neues Zuhause. Das Gottesdienstopfer weiter

Skiausfahrt ins Gebiet des Reuttener Hahnenkamm

Vor kurzem starteten knapp 60 Skifahrer des TGV Horn zur Skiausfahrt ins Tiroler Außerfern. Nach einer staureichen Anfahrt musste man, kurz vor dem geplanten Ziel Berwang/Bichelbach, auf das Skigebiet des Reuttener Hahnenkamm ausweichen. Unverletzt fanden sich alle Teilnehmer nach einen schönen Skitag am Nachmittag wieder am Bus ein, wo bereits heiße weiter
  • 387 Leser

Streuobst-Bildungszentrum ist ein Gewinn

Obst- und Gartenbauverein resümiert bei seiner Hauptversammlung ein arbeitsreiches Landesgartenschaujahr
Die Nachlese zur Landesgartenschau und ein Ausblick auf das Streuobstzentrum waren Thema bei der Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Mutlangen weiter
  • 448 Leser

VdK-Ortsverband wählt Vorstand neu

Nach Übergangslösung übergibt Rita Kieninger an den neuen Vorsitzenden Dieter Schönewald
Hinter dem VdK-Ortsverband liegen turbulente Tage. Nach dem plötzlichen und unerwarteten Tod des Vorsitzenden Paul Stertz musste die Nachfolge geregelt werden. weiter
  • 470 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDHeidelinde und Friedrich Werner, Königsberger Weg 8, Lindach, zur Goldenen HochzeitAdolf Schmidt, Kettelerstraße 50, Lindach, zum 86. GeburtstagKlaus Schirle, In den Riedäckern 33, Bettringen, zum 85. GeburtstagMartha Richter, Lautertalstraße 8, Degenfeld, zum 83. GeburtstagMaria Pfann, Zwerenbergstraße 4, zum 80. GeburtstagMagdalena weiter
  • 339 Leser

Helfer räumt Konto ab

Angeblicher Anrufer von „Microsoft“ ist ein Betrüger
Wer schon einmal das Pech hatte, einen Virus oder Trojaner als ungebetenen Gast im heimischen Rechner vorzufinden, weiß: Das ist zum Haare raufen. Einen Trick, mit denen die Schadprogramme auf die PC geschmuggelt werden, schilderte eine Leserin dieser Zeitung. weiter
  • 242 Leser

Räuber klauen Tresor aus Bäckerei

Polizei findet Fluchtwagen
Einbrecher haben am Samstagabend aus einer Bäckerei in Heubach einen Tresor gestohlen. Mit einem Sprinter haben sie danach das Weite gesucht, die Polizei hat das Fluchtfahrzeug zwar gefunden, die Räuber jedoch noch nicht. weiter
  • 218 Leser

Von der Rems in die Welt

Tibetische Mönche vollenden Sand-Mandala und übergeben es der Rems
Wie vier Tage Arbeit innerhalb weniger Augenblicke zerstört werden kann, haben tibetische Mönche in der Schwäbisch Gmünder Stadtbibliothek demonstriert. Ein farbenprächtiges Sand-Mandala entstand dort und wurde aufgrund eines Jahrhunderte alten Brauchs zerstört und in die Rems geschüttet. weiter

Gmünder im Weltkrieg

Ausstellung im Rathaus
Wie der Erste Weltkrieg viele Gmünder begeisterte und später ins Leid stürzte, zeigt eine Ausstellung des Briefmarkensammlervereins (BSV) Gamundia, die am Mittwoch im Rathausfoyer eröffnet wurde. weiter
  • 511 Leser

Wo sich Leser Blitzer wünschen

Mehr als 400 Online-Nutzer haben uns bereits Raserstellen gemeldet – Machen auch Sie mit!
Am 16. April gibt es einen bundesweiten Blitzermarathon. Auch im Ostalbkreis werden Polizei und Kommunen die Geschwindigkeit messen. Uns interessiert jetzt Ihre Meinung: Wo sollte unbedingt kontrolliert werden? Online haben uns bereits über 400 Hinweise erreicht, die wir in einer interaktiven Karte dargestellt haben. weiter
  • 5684 Leser
Tagestipp

Schulkunstausstellung

Die Kunstausstellung „Kritzeln ist das Grübeln der Hand“ zeigt noch bis zum 30. April Werke von Schülerinnen und Schülern 20 verschiedener Schulen des Ostalbkreises. Sie präsentieren in der Ausstellung verschiedene Zeichentechniken, von Figurenzeichnungen und Portraitzeichnungen über Karikaturen bis hin zum Graffiti mit Straßenzeichnungen. weiter
  • 593 Leser

Radfahrer bei Unfall verletzt

Lorch. Ein 65-jähriger Radfahrer wurde am Mittwoch bei einem Zusammenstoß mit einem Auto verletzt. Der Radfahrer war auf der Kreisstraße aus Richtung Plüderhausen in Richtung Lorch unterwegs. Als er gegen 15.10 Uhr die Einmündung der Plüderhauser Straße passieren wollte, bog von dort ein Auto nach links in Richtung Plüderhausen ab. Der 40-jährige Autofahrer weiter
  • 602 Leser

Drei Bildhauergenerationen

Schloss Fachsenfeld zeigt Werke von Fritz Nuss, Karl Ulrich Nuss und Christoph Traub
Auf Schloss Fachsenfeld wird ab 10. April eine ganz besondere Kunst-Ausstellung zu sehen sein. Gezeigt werden Werke von Fritz Nuss, dessen Sohn Karl Ulrich Nuss sowie dessen Neffen Christoph Traub. Erstmals befasst sich damit eine Schau mit allen drei Generationen der renommierten Bildhauer-Familie. weiter

Schmuck der Grande Dame

Ausstellungseröffnung am Sonntag, 12. April, im Schwäbisch Gmünder Silberwarenmuseum
Herkömmliches verwerfen, neue Wege gehen, Strukturen brechen, Materialien in neue Zusammenhänge stellen – all das hat die Schmuckkünstlerin Ebbe Weiss-Weingart in ihren Arbeiten gewagt. Eine Auswahl aus dem gesamten Schaffen der heute 92-Jährigen ist ab kommenden Sonntag im Silberwarenmuseum Ott-Pausersche-Fabrik in Schwäbisch Gmünd zu sehen. weiter

Ein Dank an den Holzkünstler

Partnerstadt Oria beeindruckt mit Passionsspiel – Dr. Till Spengler steuert Holzadler bei
Der Lorcher Holzkünstler Dr. Till Spengler lieferte die Attraktion beim Passionsspiel am Palmsonntagabend in Lorchs Partnerstadt Oria. Sein handgeschnitzter Adler, der golden lackiert den neu restaurierten römischen Wagen zierte, faszinierte viele Besucher. weiter
  • 455 Leser

Ganztags an der Schule

Förderverein der Werkrealschule hält Sitzung ab
Waldstetten. Im Musiksaal der Grund- und Werkrealschule „Unterm Hohenrechberg“ trafen sich die Mitglieder des Kindergarten- und Schulfördervereins Waldstetten zur Jahreshauptversammlung. Rektor Andreas Elser stellte das Thema „Ganztagesangebot der Grundschule“ vor. Neben dem Geschäfts- und Kassenbericht 2014 und der Beschlussfassung weiter
  • 308 Leser

Waldstetter Schüler spenden Geld für „Hilfe für Togo“

Wirtschaften - Verwalten - Recht (WVR): Drei Schlagwörter, die für jede Firma von Bedeutung sind. Im Rahmen ihres WVR-Projekts gründete die Klasse 8b der Franz-von-Assisi Realschule Waldstetten mit ihrem Klassenlehrer Andreas Häufele die Firma „Happy Apple“. Angespornt durch das Jahresmotto der Schule „Schöpfung bewahren“ machte weiter
  • 362 Leser

Ein Wochenende voller Musik und Spaß

Bartholomäer Posaunenchor macht mit beim Jungbläser-Wochenende
20 begeisterte Bläserinnen und Bläser des Posaunenchors Bartholomä fuhren ins evangelische Freizeitheim nach Ochsenberg. Eingeladen von Egon Eckardt, der seit Jahren regelmäßig Jungbläser-Wochenenden durchführt, ging’s dort um Musik, Kameradschaft und Spaß. weiter
  • 384 Leser

Schwäbische Komödie

In dem erfolgreichen Programm „Bühnenreif“ ist „Laible und Frisch“ in Hochform – mit viel Humor und Witz, dazu ein Prise Regionalität und Aktualität.Der mutige Versuch, die erfolgreiche SWR-Serie „Laible und Frisch“ mit einer neuen Geschichte auf die Theaterbühne zu bringen, wurde zum großen Erfolg. Zum Ende weiter
  • 157 Leser

Schwäbisches Kulturgut

Im Rahmen des Härtsfelder Frühlings gibt es Musikcomedy mit der „Kehrwoch-Mafia“zu erleben.Die Jungs von der „Kehrwoch-Mafia“ haben es raus, ihr Publikum kurzweilig zu unterhalten. Sänger, Gitarrist und Schlagzeuger Buddy Bosch erweist sich als begnadete Rampensau. Etwas introvertiert, mit gepflegter, leicht verschroben wirkender weiter
  • 159 Leser

info

Infos rund ums Kneipenfestival gibt es im XAVER-Büro und am Info-Bus.Der Info-Bus steht am Samstag, 11. April, ab 14 Uhr auf dem Aalener Marktplatz. Dort sind ebenfalls noch Eintrittskarten für das Festival erhältlich.Weitere Infos gibt es auch im Internet unter: www.xaver.de oder unter www.xaverticket.de. Telefonisch unter (07361) 5249420.Karten im weiter
  • 170 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für JPO in Abtsgmünd

Starke Töne

Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg (JPO) tritt im Rahmen ihrer Konzerttour zum Jubiläum auch in Abtsgmünd auf. Das rund 90 Personen starke Orchester spielt am Samstag, 18. April, ab 20 Uhr in der Kochertal-Metropole.Die JPO ist ein Projektorchester, das sich aus einer Auswahl der talentiertesten Musikerinnen und Musiker der Region Ostwürttemberg weiter
  • 169 Leser

Trink- freude

Musikalisch-literarische Kostbarkeiten mit berauschender Lyrik und süffigen Melodien serviert das Stuttgarter „DEIN THEATER“ bei Oberkochen dell´Arte. Manchmal erträgt man Probleme leichter, indem man sich mit Trinken und Essen vergnügt.In der Hoffnung, die Unlösbarkeit von Problemen leichter ertragen zu können, präsentieren die Schauspielerinnen weiter
  • 170 Leser

Wo sich Leser einen Blitzer wünschen

Unsere interaktive Karte

Am 16. April findet erneut ein bundesweiter Blitzermarathon statt. Uns interessiert nun vorab: Welche Stellen sind besonders gefährlich, wo sind besonders viele Raser unterwegs? In unserem Formular können Sie uns mitteilen, an welchen Stellen generell häufiger kontrolliert werden sollte. Unsere interaktive Karte zeigt die bisher eingegangenen

weiter

Schwäbisches Kulturgut

Im Rahmen des Härtsfelder Frühlings gibt es in Neresheim schwäbische Musikcomedy mit der „Kehrwoch-Mafia“zu erleben.Die beiden Jungs von der „Kehrwoch-Mafia“ haben es raus, ihr Publikum kurzweilig zu unterhalten. Sänger, Gitarrist und Schlagzeuger Buddy Bosch erweist sich als begnadete Rampensau, der sein Publikum scheinbar mühelos weiter
  • 148 Leser

Noch ‘n Gedicht

Der Wiener Schauspieler Ernst Konarek , bekannt aus Film und Fernsehen, wird zusammen mit dem Akkordeonisten Ernst Kies vom Staatstheater Stuttgart mit einem vergnüglichen Heinz-Erhardt-Programm in Crailsheim zu erleben sein.Heinz Erhardt kennen viele aus seinen Filmrollen, wenn er den netten, aber etwas verwirrten Familienvater oder Onkel spielte. weiter
  • 304 Leser

Verlosung

Die Freizeit verlost drei Exemplare von „Führ mich Chef“, vom Referenten Winfried Schröter, der in Wasseralfingen wohnhaft ist.Schröter ist seit 1994 als Trainer und Hypno-Coach tätig und berät Personalverantwortliche großer Unternehmen ebenso wie Politiker. In seinem Buch erklärt Schröter fünf ungewöhnlichen Methoden mit denen es gelingt, weiter
  • 297 Leser

Lauterburg: Es geht los

Ortsdurchfahrt wird ab Montag wegen Straßenbauarbeiten komplett gesperrt

Essingen-Lauterburg. Nun ist es soweit: Wegen der beginnenden Tief- und Straßenbauarbeiten wird die Ortsdurchfahrt Lauterburg, die Landesstraße 1165, ab Montag, 13. April, für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Maßnahme dauert voraussichtlich bis Samstag, 31. Oktober, teilt das Landratsamt mit.

Eine Umleitung ist über die

weiter
  • 2581 Leser

Blumenschmuck

Mit seinen ersten zwei Büchern traf Holger Schweizer voll ins Schwarze. Auch sein drittes Buch ist ein wahrer Erfolg. Der Florist aus der Fernsehsendung ARD-Buffet zeigt in seinem neuen Buch tolle Kränze, Sträuße und andere florale Dekoideen rund um Rose, Pfingstrose, Gladiole, Margerite und Co.Mithilfe einfacher Schritt-für-Schritt-Anleitungen lassen weiter
  • 177 Leser

Endlich Frühling

Wenn Gärtner frische Erde auf ihren Händen spüren oder sehen, wie die ersten Knospen aufspringen, geht bei ihnen das Herz auf. Dass Gärten nicht nur Arbeit machen, sondern großen Nutzen bringen können und auch Platz bieten, um die Seele baumeln zu lassen, zeigt das Buch von Ina Sperl. Hier konnte die Journalistin ihre Schreibleidenschaft mit ihrer Gärtnerleidenschaft weiter
  • 167 Leser

Frühling auf der Alb

Auf neuen Wegen in die Wandersaison
Die ersten Märzenbecher, die ihre Köpfe der Sonne entgegenstrecken, sind ein sicheres Zeichen für den Frühlingsbeginn auf der Schwäbischen Alb und damit auch für den Beginn der Wandersaison. weiter
  • 158 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Trachtengaudi
Am Samstag, 18. April, findet in der neuen Schießhalle im Schützenhaus in Brainkofen die zweite Trachtengaudi statt. Beginn für alle Tanz-und Feierwütigen ist um 20 Uhr.Die Partyband „The Candy’s“ wird mit ihrer Musik bei Jung und Alt für tolle Stimmung sorgen. Ihr Repertoire umfasst die ganze musikalische Bandbreite von Popsongs, weiter
  • 183 Leser

Gelassen in Beruf und Privatleben

Frauenmesse in der Aalener Stadthalle von 10 bis 17 Uhr
Neben Workshops und Aktionen gibt es auf der Frauenmesse in der Stadthalle Aalen „leben. lieben. lachen.“ am Sonntag, 12. April, auch Vorträge. Beruf, Privatleben, Liebe – dies sind unter anderem Themen, über die die Referenten ihre Erkenntnisse präsentieren. weiter
  • 165 Leser

Einbrüche 10 000 Euro Schaden

Tatverdacht gegen zwei Kinder
Zwei Kinder, 10 und 12 Jahre alt, stehen im Verdacht, in der Nacht zum Dienstag in Neresheim zwei Einbrüche und einen Einbruchsversuch begangen zu haben. weiter
  • 5
  • 4332 Leser

Kunden raufen an der Tankstelle

Dem einen geht es zu langsam, dem anderen zu schnell - jetzt ermittelt die Polizei

Ellwangen. An einer Tankstelle in der Max-Eyth-Straße gerieten sich am Dienstagabend zwei Tankkunden in die Haare. Nach Ermittlungen der Polizei reinigte ein 48 Jahre alter Mann nach dem Tanken noch seine Autoscheibe. Dem hinter ihm wartenden 28-Jährigen dauerte das wohl zu lange: Er forderte ihn auf, wegzufahren und als das nicht gleich

weiter
  • 2144 Leser

Mitten im Leben

Leben und Tod – diesem emotionalen Spannungsfeld widmet sich das 27. Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd, das vom 17. Juli bis 9. August unter dem Thema „Mitten im Leben“ steht. weiter
  • 165 Leser

Mehr Fachwissen für Elektroniker

16 Männer und Frauen qualifizieren sich zu SPS-Technikern an der Technischen Schule

Aalen. Mit einer Zusatzqualifikation in Automatisierungs- und Kommunikationstechnik konnten 16 Fachschüler parallel zum Besuch der Technikerschule Elektrotechnik die Fortbildung und Prüfung zum zertifizierten SPS-Techniker nach den Richtlinien der beiden Fachverbände ZVEI (Zentralverband Elektrotechnik- und Elektrik) und VDMA (Verband

weiter
  • 5
  • 1512 Leser

info

Die ausführliche Festivalbroschüre und Karten sind erhältlich beim i-Punkt, Marktplatz 37/1, 73525 Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 603-4250. Weitere Informationen und Karten unter www.kirchenmusik-festival.de. weiter
  • 222 Leser

Mitten im Leben

Leben und Tod – diesem emotionalen Spannungsfeld widmet sich das 27. Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd, das vom 17. Juli bis 9. August unter dem Thema „Mitten im Leben“ steht. weiter
  • 141 Leser

Straße nach Großdeinbach ab dem Wochenende wieder frei

Das Ende der langen Umleitungen für Fahrer nach oder von Großdeinbach ist in Sicht: Am kommenden Wochenende sollen die Bauarbeiten am Gehweg entlang der Kreisstraße 3268 voraussichtlich fertig und die Vollsperrung aufgehoben sein, kündigt Landratsamtssprecherin Stephanie Rieger an. Über Ostern gab es darauf schon mal einen Vorgeschmack: Auf Wunsch der weiter

Öffnungszeiten

Montag, 8.30 bis 16 Uhr, Dienstag bis Mittwoch von 8.30 bis 17 Uhr, Donnerstag, 8.30 bis 18 Uhr, Freitag, 8.30 bis 12 Uhr, Freitag bis Sonntag von 14 bis 17 Uhr, Informationen unter Telefon: (07361) 52-1110 oder unter E-Mail: kunst@aalen.de weiter
  • 378 Leser

Musikalischer Regen noch bis zum 26. April

Arbeit von Atif Gülücü in Aalen
„Musikalischer Regen“ nennt der Künstler Atif Gülücü seine Raum- und Papierinstallation. Die Besucher des Aalener Rathauses werden von zahlreichen hochformatigen Papierfahnen in Empfang genommen. Sie hängen von der Decke und sind mit Phantasienoten bemalt. Zu sehen ist die Arbeit noch bis zum 26. April. weiter
  • 374 Leser

Friedensappell im Film

Premiere des Streifens „Unser Mut wird langen – nicht nur in Mutlangen“ im Turmtheater
1. September 1983: Gmünd und Mutlangen sind im Ausnahmezustand. 10 000 protestieren gegen die Nachrüstung, gegen die hier stationierten Pershing-II-Raketen. Was hat der Protest ausgelöst? Antworten darauf gibt es in einem Film, der am Freitag im Turmtheater Premiere hat. Mit Originalszenen von damals, Antworten von heute. weiter
  • 1
  • 721 Leser

Wechsel in der Villa

Eigentümer Gerald Feig wird die Villa Hirzel verpachten
Gerald Feig, Eigentümer und bisheriger Betreiber der Villa Hirzel im Remspark, wird das Hotel samt Gastronomie und Veranstaltungsräumen verpachten. Voraussichtlich diese Woche werden die Pachtverträge unterzeichnet, kündigt er an. weiter
  • 421 Leser

Regionalsport (21)

SPORT IN KÜRZE

Elferturnier in Rechberg

Fußball. Am 30. April findet das 1. Elfmeterturnier des TSGV Rechberg auf dem Sportgelände statt. Interessierte Mannschaften melden sich über das Anmeldeformular auf der Homepage www.tsgv-rechberg.de an. Anmeldeschluss ist der 16. April. weiter
  • 858 Leser

Gmünder mit EM-Chancen

Schwimmen: Maximilian Forstenhäusler, Henning Mühlleitner und Carolin Morassi (SVG) starten in Berlin
Bei den deutschen Meisterschaften in Berlin werden die Jungtalente Maximilian Forstenhäusler, Henning Mühlleitner und Carolin Morassi vom Gmünder Schwimmverein ihr Können unter Beweis stellen. Zudem besteht für die beiden Jungs die Chance, in die Mannschaft für die Europameisterschaft aufgenommen zu werden. weiter
  • 230 Leser

Gruppen- und Klassensieg in Stuttgart

Motorsport: Erfolgreicher Saisonauftakt für Slalomfahrer Hans Köhnle des AMC Schwäbisch Gmünd
Auf dem ADAC-Verkehrsübungsplatz in Solitude bei Leonberg fand der erste Lauf des Jahres statt. Dieser zählte zur Württembergischen Automobilslalommeisterschaft. weiter
  • 388 Leser

Gute Arbeit der Bahnleger zeigt sich

Orientierungslauf
Fünfzehn Läuferinnen und Läufer vom TGV Horn nahmen am 3. Landesranglistenlauf 2015 statt. Der Orientierungslauf fand im südbadischen Kippenheim statt – mit spannenden Routen unter anderem durch Weinberge. Galina Krassowozzkaya holte in der Klasse D 55 einen ersten Platz in 51.33 Minuten. weiter
  • 411 Leser

Kreisliga A

20. Spieltag
; Daniel Hager; Murat Koc; Lucca Galli; Tobias Glaser; ; Philipp Schmid; A. Klotzbücher; Daniel Wengert; Markus Werner; Dimas Bechthold; Benjamin Vogel weiter

Käppeleslauf bietet sechs Strecken an

Käppeleslauf Ruppertshofen
Ob professioneller Läufer, Hobbyjogger, Kind oder Schüler – beim Käppeleslauf am Sonntag ist für jeden etwas dabei. Insgesamt stehen sechs verschiedene Wettbewerbe zur Auswahl. weiter
  • 931 Leser

Neu gegründete JSG

Handball, Jugend: JSG Alfdorf/ Lorch startet in die Quali-Vorbereitung
Die Vereine TSV Lorch und TSV Alfdorf bilden zur kommenden Handballrunde eine Jugendspielgemeinschaft. Diese nennt man in Zukunft JSG Alfdorf/ Lorch. weiter
  • 330 Leser

Ostalb-Rallye steht in den Startlöchern

Motorsport: Start am Samstag
Die 28. Ausgabe der Ostalb-Rallye kann starten. Die Streckenführung steht fest und das Organisations-Team arbeitet auf Hochtouren. Am 11. April ist es so weit, spannende Wertungsprüfungen rund um Abtsgmünd stehen an. weiter
  • 342 Leser

Stagnation statt Aufbruch

Fußball, 2. Bundesliga: Union Berlin ist vor dem Duell mit dem VfR auf der Suche nach Konstanz
Der 1. FC Union Berlin wollte den nächsten Schritt machen, die Aufstiegsplätze ins Visier nehmen. Doch davon sind die „Eisernen“ weit entfernt. Die Saison scheint verkorkst zu sein. Mit schlechter Laune empfängt man am Sonntag den VfR Aalen. weiter
  • 230 Leser
SPORT IN KÜRZE

Zwangspause für Häfner

Handball. Beim ersten Angriff in der Bundesliga-Begegnung TSV GWD Minden gegen TSV Hannover-Burgdorf zog sich Kai Häfner einen Innenbandteilabriss im rechten Knie zu. Daher wird der 25-Jährige seinem Verein in nächster Zeit nicht zur Verfügung stehen. Der ehemalige Spieler des TSB Gmünd muss zwar nicht operiert werden, bis er wieder voll einsatzfähig weiter
  • 1061 Leser

Anmeldestopp bei der Aktion „Lauf geht’s“

Aktion: Über 400 Teilnehmer
Die von der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost ins Leben gerufene Aktion „Lauf geht’s“ hat alle Erwartungen der Organisatoren übertroffen. Über 400 Frauen und Männer im Alter von 23 bis 76 Jahren nehmen teil. weiter
  • 278 Leser

Bewegung, Fitness und Unterhaltung

Sportkreis Ostalb: Jubiläumsveranstaltung „10 Jahre Frauentreff“ großer Erfolg
Die Jubiläumsveranstaltung „10 Jahre Frauentreff“ des Sportkreises Ostalb war eine gelungene Jubelfeier. In der Limeshalle in Hüttlingen gab es keinen freien Platz mehr und die Teilnehmer waren voll des Lobes vom gebotenen Programm. weiter
  • 356 Leser

Das Ziel heißt WM

Kickboxen: Sassano holt Doppelsieg ohne Gegentreffer
Der Gmünder Pino Sassano boxte sich bei der Baden-Württembergischen Meisterschaft zum Doppelsieg ohne dabei nur einen einzigen Gegentreffer einstecken zu müssen. Sein nächstes Ziel: die WM in Spanien. weiter
  • 208 Leser

Denisow gewinnt

Schach, 11. Ostereier-Blitzen
Das 11. Ostereierblitzen der SG Schwäbisch Gmünd war spannend bis zur letzten Runde. 20 Blitzer spielten um insgesamt 300 bunte Ostereier. weiter
  • 324 Leser

Doppelte Titelverteidigung

Schach: Nordwürttembergische / Württembergische Meisterschaft im Schulschach
Die Schüler vom Landesgymnasium für Hochbegabte feiern Titel im Doppelpack: Sie gewinnen sowohl die Nordwürttembergische als auch die Württembergische Meisterschaft und verteidigen damit ihre Titel aus dem Vorjahr. Dazu kommt die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften. weiter
  • 259 Leser

Top-Platzierungen für die Fighter

Kickboxen, Süddeutsche Meisterschaften: Der Level One Fight Club war dabei
Der Schwäbisch Gmünder Level One Fight Club kehrte mit guten Ergebnissen der fünf Schützlinge von den Süddeutschen Meisterschaften des ISKA Kickboxverbands in Windsbach zurück. Fighter Albayrak (7) und Elci (10) holten Top-Platzierungen. weiter
  • 281 Leser

Frank tritt als Bettringer Trainer zurück

Fußball, Landesliga
Klaus "Joe" Frank tritt mit sofortiger Wirkung als Trainer der SG Bettringen zurück. Der Bettringer Aufstiegstrainer möchte mit diesem Schritt die nötige Energie im Abstiegskampf freisetzen, um den drohenden Abstieg noch zu vermeiden. Derzeit rangiert der Landesligist vom Strümpfelbach auf Platz 11. weiter
  • 1
  • 2232 Leser

Die Elf der Woche

Fußball, Kreisliga A: Internetnutzer haben abgestimmt
Das waren die elf besten Spieler am 20. Spieltag in der Kreisliga A. Abgestimmt haben insgesamt 482 Nutzer auf der Internetplattform FuPa.net/Kocher-Rems, einer Initiative der Gmünder Tagespost. weiter
  • 1621 Leser

Überregional (82)

"Swabian Single" mit Heuaroma

Immer mehr Destillerien erzeugen deutschen Whisky - Verband kontrolliert die Sauberkeit
Selbstbewusste Schwaben wollen den deutschen Whiskymarkt umkrempeln. Für ihre hochwertigen Spirituosen hoffen sie auch auf Kunden bei der Slow Food-Messe "Markt des guten Geschmacks". weiter
  • 991 Leser

0:1 in Wolfsburg: Freiburg hadert mit Schiedsrichter

Die Wolfsburger lagen sich nach dem dritten Pokal-Halbfinaleinzug in Folge tanzend in den Armen, Freiburgs Trainer Christian Streich schimpfte wild auf den Schiedsrichter ein. Nach einem engagierten Auftritt beim Zweiten der Fußball-Bundesliga fühlte sich der SC Freiburg um einen Elfmeter und die große Möglichkeit zum 1:1 betrogen. "Es ist schade, wenn weiter
  • 526 Leser

450 Mitglieder

Hinter Gittern. Die Gefangenen-Gewerkschaft hat 450 Mitglieder in 40 Gefängnissen. Die meisten sitzen in Berlin-Tegel. Dort trägt jeder vierte Insasse einen Gewerkschaftsausweis in der Hosentasche. In Baden-Württemberg hat die Idee vor allem in der JVA Ravensburg eingeschlagen und 25 Insassen überzeugt. Wer will, zahlt ein Prozent Beitrag vom Gehalt. weiter
  • 762 Leser

Arbeitskampf bei der Queen

Der Queen droht der erste Arbeitskampf ihrer Bediensteten. Die Aufseher im Windsor Castle wollen eine bessere Bezahlung. Widrigenfalls wollen sie nur noch "Dienst nach Vorschrift" leisten. Ihre Gewerkschaft hat bereits eine Urabstimmung angesetzt, die bis 14. April läuft. Stimmberechtigt von den 200 Angestellten sind 120 Mitglieder der Gewerkschaft weiter
  • 438 Leser

Auf einen Blick vom 8. April 2015

FUSSBALL DFB-POKAL, Viertelfinale Wolfsburg - SC Freiburg 1:0 (0:0) SC Freiburg: Bürki - Mujdza, Mitrovic, Torrejon, Sorg (88. Kempf) - Darida, Julian Schuster - Guede (73. Klaus), Schmid - Philipp (77. Frantz), Mehmedi. Tor: 1:0 Ricardo Rodriguez (72., Foulelfmeter). - Zuschauer: 15 237. Dortmund - Hoffenheim n.V. 3:2 (2:2, 1:2) Hoffenheim: Baumann weiter
  • 506 Leser

Auftakt zur langen Abschiedstournee

Nach Silvia Neids angekündigtem Rücktritt: Wie kommen die DFB-Frauen gegen Brasilien klar?
Die deutschen Fußball-Frauen bestreiten ihren vorletzten WM-Test heute in Fürth gegen Brasilien. Bundestrainerin Neid muss dabei jedoch auf eine komplette Elf verzichten, so viele Spielerinnen sind verletzt. weiter
  • 355 Leser

Ausgegrenzt und angefeindet

Roma und Sinti in Europa - Leben von dem, was andere wegwerfen
In Europa leben bis zu zwölf Millionen Sinti und Roma - viele in bitterer Armut. In Bosnien-Herzegowina werden sie als Zigeuner beschimpft und diskriminiert. Viele träumen deshalb von Deutschland. weiter
  • 651 Leser

Betriebsnähe hilft

Studie untersucht Fördermaßnahmen der Arbeitsagentur
Erwerbslose müssen oft langsam ans Arbeitsleben herangeführt werden. Doch nicht jede Förderung der Bundesagentur ist erfolgreich. Dies zeigt eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. weiter
  • 463 Leser

Blumen, Vögel, Frauen

In Amsterdam ist die größte Matisse-Ausstellung zu sehen, die es in den Niederlanden je gegeben hat
Fröhliche Arabesken, mittelmeerblaue Figuren, Collagen: Dafür ist Henri Matisse berühmt. Überraschend anders ist er jetzt in Amsterdam zu sehen. weiter
  • 532 Leser

Bundesagentur baut Stellen ab

Stellenabbau Die Bundesagentur für Arbeit (BA) will bis 2019 rund 17 000 Stellen abgebaut haben. Man reagiere damit unter anderem auf die sinkende Arbeitslosigkeit, teilte die Bundesbehörde gestern mit. Aber auch interne Umstrukturierungen ermöglichten in wachsendem Umfang Personaleinsparungen, betonte eine BA-Sprecherin. Aufschub Ursprünglich hatte weiter
  • 489 Leser

Choi lässt Tore sprechen

Junger Südkoreaner macht St. Pauli mit seinen Paukenschlägen Hoffnung
Nach dem 4:0-Erfolg gegen Fortuna Düsseldorf hat Traditionsklub FC St. Pauli neuen Mut im Abstiegskampf geschöpft. Besonders der erfolgreiche Profi-Debütant Choi weckt bei den Hamburgern Hoffnung. weiter
  • 404 Leser

Cyber-Attacken nehmen zu

Wirtschaftskriminalität wird noch immer unterschätzt
Nordkorea gegen Sony, Netzkriminelle gegen Banken, Industriespione gegen Konzerne - Cyber-Kriminalität ist längst Alltag. Doch noch immer unterschätzen Unternehmen die Risiken, sagen Experten. weiter
  • 674 Leser

Daimler-Pickup mit Nissans Hilfe

Die Renault-Nissan-Allianz und die Stuttgarter Daimler AG weiten ihre seit fünf Jahren bestehende Kooperation auf das Segment mittelgroßer Pickups aus. Nissan und Daimler werden zusammen für Mercedes-Benz einen Pickup mit einer Tonne Zuladung bauen. Der angekündigte Mercedes-Benz Pick-up wird im Renault-Werk in Cordoba in Argentinien und im Nissan-Werk weiter
  • 629 Leser

DFB-Pokal: Gastgeber siegen

Dortmund und Wolfsburg ziehen ins Halbfinale
. Spannend bis zur letzten Minute war gestern das DFB-Pokalspiel Dortmund gegen Hoffenheim. Zunächst stand es mit 2:2 unentschieden, erst gegen Ende der Verlängerung gelang Sebastian Kehl das spielentscheidende Tor. Mit 3:2 zogen die Dortmunder ins Halbfinale. Zum dritten Mal in Serie hat es der VfL Wolfsburg ins Halbfinale des DFB-Pokals geschafft. weiter
  • 399 Leser

Dickes Plus in Kassen von Bund und Ländern

Bund, Länder und Sozialversicherung haben das vergangene Jahr mit Überschüssen in ihren Haushalten abgeschlossen. Zusammengerechnet verzeichneten die öffentlichen Etats in Deutschland Ende 2014 ein Plus von 6,4 Milliarden Euro, wie das Statistische Bundesamt auf Grundlage vorläufiger Zahlen mitteilte. Im Jahr davor lag der Gesamthaushalt noch mit 7,2 weiter
  • 394 Leser

Duke Blue Devils sichern sich College-Titel

Die Duke Blue Devils haben zum fünften Mal die amerikanische College-Basketball-Meisterschaft gewonnen. Das von US-Nationalcoach Mike Krzyzewski trainierte Team aus dem Bundesstaat North Carolina besiegte am Montag (Ortszeit) im Football-Stadion von Indianapolis vor knapp 72 000 Zuschauern die Wisconsin Badgers in einem packenden Endspiel mit 68:63. weiter
  • 381 Leser

Dürre zwingt Kalifornier zum Wassersparen

Gouverneur Brown verteidigt neue Vorschriften - Fast kein Schnee in der Sierra Nevada
Vor knapp einer Woche hat der kalifornische Gouverneur Jerry Brown Regeln zur Senkung des Wasserverbrauchs um 25 Prozent erlassen. Kalifornien ist seit 2011 in einer anhaltenden Dürreperiode. weiter
  • 463 Leser

Einfaches Leben mit Internet

Ohne Helfer müsste Bäuerin Reese den Häusleberghof aufgeben
Auch auf dem einsamen Hof im Hochschwarzwald geht das einfache Leben nicht ohne moderne Technik. Bäuerin Reese würde gern selbst auf Strom verzichten. "Strom nimmt uns den Lebensrhythmus." weiter
  • 836 Leser

Erster Hilfsflug erreicht Jemen

Unicef ruft Konfliktparteien zum Schutz der Kinder auf
Ein erstes Flugzeug mit medizinischem Personal des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (IKRK) ist in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa eingetroffen. Weitere medizinische Hilfsgüter für die notleidende Bevölkerung im Jemen sollten folgen - per Luft und über das Meer, wie IKRK-Direktor Dominik Stillhart ankündigte. Das Kinderhilfswerk Unicef rief weiter
  • 369 Leser

Ex-Chefarzt bestreitet Missbrauch

Prozessauftakt in Bamberg: Mediziner soll sich an 13 Frauen vergangen haben
Er soll 13 Frauen missbraucht haben. Der Bamberger Arzt streitet das ab. Er habe die Frauen zu medizinischen Zwecken betäubt. Am ersten Prozesstag sprach der 49-Jährige vor allem über sich selbst. weiter
  • 450 Leser

Finanzministerium bleibt Hart

Im Streit um Erbschaftsteuer Verfassungstreue angemahnt
Das Bundesfinanzministerium hält in den Verhandlungen über eine Erbschaftsteuerreform trotz Kritik aus der Wirtschaft und der Union vorerst an seinen Plänen fest. "Wir benötigen eine verfassungsfeste Lösung und dürfen nicht ein viertes Mal in Karlsruhe scheitern", sagte der Parlamentarische Staatssekretär Michael Meister (CDU). Für den deutschen Mittelstand weiter
  • 396 Leser

Fischwilderer gerettet

Umweltaktivisten nehmen ihre Gegner an Bord
Vier Monate waren Aktivisten der Tierschutzorganisation Sea Shepherd hinter einem Schiff her, das illegal im Südpolarmeer fischte. Nun geriet dieses Schiff in Seenot. Die Umweltschützer wurden zu Rettern. weiter
  • 5
  • 394 Leser

Forscher: Magdeburger Reiter war bunt

Restauratoren haben verborgene Farbreste an der Figurengruppe des Magdeburger Reiters gesichert und untersucht. Die Farbanalyse habe belegt, dass der um 1250 entstandene Magdeburger Reiter vor seiner Vergoldung im 17. Jahrhundert blau, grün, rot und weiß gestaltet gewesen sein muss, sagte die Direktorin des Kulturhistorischen Museums in Magdeburg, Gabriele weiter
  • 421 Leser

Frist bis 15. April

Studiengang Die Aufnahmeprüfung für den Trossinger Studiengang Musikdesign kann man auch ohne Abitur machen. Es werden auch keine Notenkenntnisse vorausgesetzt. Überhaupt: Talentierte Quereinsteiger sind willkommen. Es zählen nur musikalische Begabung und Kreativität. Bewerbung Bewerbungsschluss für das Wintersemester ist der 15. April. Weitere Informationen weiter
  • 434 Leser

Geldflut gegen Gefahren

Wie die Zentralbank die Wirtschaft in Europa auf Vordermann bringen will
Seit einem Monat flutet die EZB die Märkte mit viel Geld: 1,1 Billionen Euro will sie vor allem für Staatsanleihen ausgeben und so die Konjunktur ankurbeln. Ausgerechnet Griechenland hat davon vorerst nichts. weiter
  • 717 Leser

Gewerkschaft kämpft für Mindestlohn in Haftanstalten

Ministerium lehnt höhere Zahlungen und Altersvorsorge für Strafgefangene ab - Proteste vor Gefängnissen geplant
Seit Januar gilt der Mindestlohn von 8,50 Euro die Stunde - allerdings nicht für Strafgefangene. Eine neue Gewerkschaft will bessere Löhne für die Arbeit hinter Gittern. Auch für die Rente soll eingezahlt werden. weiter
  • 398 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 9 173 221,20 Euro Gewinnklasse 2 1 909 012,00 Euro Gewinnklasse 3 13 257,00 Euro Gewinnklasse 4 4 988,70 Euro Gewinnklasse 5 220,50 Euro Gewinnklasse 6 53,30 Euro Gewinnklasse 7 22,80 Euro Gewinnklasse 8 12,30 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 020 203,40 Euro TOTO Gewinnklasse weiter
  • 358 Leser

Halbfinal-Auslosung heute Abend in Sportschau-Club

Spannung Die Halbfinal-Begegnungen im DFB-Pokal werden heute am späten Abend im Ersten ausgelost. Im Anschluss an die Live-Übertragung der Viertelfinal-Partie zwischen Bayer Leverkusen und Titelverteidiger Bayern München wird im Rahmen des Sportschau-Clubs in der ARD (ab 23.00 Uhr) Rico Weiler vom Regionalligisten KFC Uerdingen als Losfee fungieren. weiter
  • 400 Leser

Henri kommt auf Realschule

Der monatelange Streit um die Zukunft des geistig behinderten Henri aus Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) ist beigelegt. Nach den Sommerferien wechselt der Zwölfjährige mit Down-Syndrom auf eine Realschule an seinem Wohnort. Dort werde er eine Klasse besuchen, in der behinderte und nicht behinderte Kinder gemeinsam unterrichtet werden, sagte seine Mutter weiter
  • 1
  • 587 Leser

Hürden-Star Liu beendet Karriere widerwillig

Triumphe, Traumgagen - aber auch jede Menge sportlicher Tragödien: Geplagt von einer langen Verletzungsgeschichte hat Chinas Leichtathletik-Star Liu Xiang seine Karriere offiziell beendet. Die Probleme mit seiner Achillessehne ließen dem Olympiasieger von 2004 über 110-m-Hürden "keine andere Wahl", wie der 31-Jährige gestern sagte. Die Entscheidung weiter
  • 370 Leser

Immer mehr fahren mit Bus und Bahn

Busse und Bahnen sind so populär wie nie zuvor. Rund 11,1 Milliarden Mal waren Fahrgäste im vergangenen Jahr in Deutschland im öffentlichen Linienverkehr unterwegs. Das ist erneut ein Rekord. Im Vergleich zu 2013 verzeichnete das Statistische Bundesamt ein Plus von 0,6 Prozent. Zudem werden immer mehr Tickets für Fernbusse gekauft. Die allermeisten weiter
  • 379 Leser

Israel stellt Forderung an Atomdeal

US-Präsident Obama lehnt Überfrachtung des Vertrags mit Iran ab
Die Forderung nach Anerkennung des Existenzrechtes Israels gehört nicht in den Atomvertrag mit Teheran. Mit dieser Klarstellung geht US-Präsident Obama auf Distanz zu einer Wunschliste Israels. weiter
  • 438 Leser

Jetzt wird es Zeit für die Steuererklärung

Fürs Ausfüllen ist das elektronische Programm Elster nicht immer eine Hilfe
Noch sind ein paar Wochen Zeit für die Abgabe der Steuererklärung 2014. Sie kann sich lohnen: Die meisten bekommen vom Finanzamt Geld zurück. Beim Ausfüllen verzweifelt allerdings mancher an Elster. weiter
  • 854 Leser

Kein altes Eisen

Golf-Oldie Bernhard Langer kehrt an den Ort seines ersten Triumphs zurück
1985 feierte Bernhard Langer beim Masters seinen Durchbruch. 30 Jahre später schlägt er wieder in Augusta ab - mit Chancen auf einen Top-Rang. Mit seinem Aufstieg begann der Golf-Boom in Deutschland. weiter
  • 371 Leser

Keine Auswirkung auf das Sparbuch

Verbrauchersicht Auf die Zinsen auf Sparbuch und Co. wirken sich die Anleihekäufe nicht aus. Direkt betroffen sind die Zinsen/Renditen der so genannten Staatsbonds (das ist ein anderes Wort für Staatsanleihen oder im Falle Deutschlands Bundesanleihen). Deren Zinsen/Renditen werden durch die Käufe der Notenbank weiter nach unten gedrückt werden. Das weiter
  • 567 Leser

Kleine Fächer ganz groß

Ministerin Bauer will vielfältiges Studienangebot der Universitäten erhalten
Semitistik, Indologie, Meteorologie oder Biophysik - all diese Studiengänge zählen zu den "Kleinen Fächern" an den Unis. Wichtig sind sie gleichwohl. Eine Landesinitiative soll Qualität und Fortbestand sichern. weiter
  • 494 Leser

Kommentar · ARBEITSMARKTFÖRDERUNG: Mittel umverteilen

Auf den ersten Blick sind die Ergebnisse der jüngsten Studie zum arbeitsmarktpolitischen Instrumentekasten alles andere als überraschend: Wird ein Arbeitsloser gefördert - sei es durch Fortbildungsmaßnahmen oder Versuche der betrieblichen Integration - findet er eher in den Arbeitsmarkt zurück als ohne Unterstützung. Eigentlich eine Binsenweisheit. weiter
  • 406 Leser

Kommentar · GRIECHENLAND: Tolldreist und unverschämt

Vize-Kanzler Sigmar Gabriel ist nie verlegen um ein klares Wort - ob er damit immer richtig liegt, sei dahin gestellt. Gestern titulierte er die Reparationsforderung der griechischen Regierung an Deutschland über 278 Milliarden Euro als "dumm". Dumm? Das trifft es ganz und gar nicht. Was Alexis Tsipras zur Zeit treibt, ist ein perfides Spiel. Tolldreist, weiter
  • 565 Leser

Kommentar: Marktmacht kontrollieren

Also doch. Vor einigen Monaten hatten Manager noch erklärt, dass das mit weitem Abstand größte soziale Netzwerk Facebook und die wichtigste mobile Nachrichten-Anwendung WhatsApp getrennt bleiben. Jetzt ist genau das Gegenteil zu sehen. Das Zusammenwachsen macht wirtschaftlich Sinn: Facebook war mit dem Erfolg des eigenen Messenger-Dienstes nie sonderlich weiter
  • 637 Leser

Kommt Zinswende später?

Hoffnungsvoller Blick auf die USA treibt die Märkte
Die Hoffnung auf weiterhin billiges Notenbank-Geld hat den Aktienmarkt nach der Osterpause angetrieben. Auslöser waren Spekulationen über eine spätere Zinswende in den USA, nachdem die jüngsten US-Arbeitsmarktdaten enttäuschend ausgefallen waren. Viele Marktteilnehmer erwarten die Leitzinserhöhung nun eher im September statt bereits im Juni. Das billige weiter
  • 576 Leser

Kritik an Tsipras' Moskautrip

EU warnt vor Spaltung - Gabriel nennt Reparationsforderung "dumm"
Heute trifft der griechische Premier Russlands Präsident Putin. Die EU-Kommission warnt Tsipras eindringlich vor Zugeständnissen an Moskau. weiter
  • 487 Leser

Laptop statt Klavier

Klein, aber fein: Der Trossinger Studiengang Musikdesign
Die einen tragen Bass- und Cello-Etuis, andere haben nur ihren Laptop dabei: Studierende der Musikhochschule Trossingen mit ihren Instrumenten. Ein Laptop? Dort wird auch das Fach Musikdesign gelehrt. weiter
  • 515 Leser

Leitartikel · RECHTSSTAAT: Überlastete Justiz

Von Christoph Faisst Wo kein Kläger, da kein Richter. Doch ist auch stets ein Richter zur Stelle, wenn ein Kläger nach ihm verlangt? Vorerst wird man diese Frage noch positiv beantworten können, zumindest in Deutschland, wo das reibungslose Funktionieren der Justiz so selbstverständlich ist, dass nur wenige darüber nachdenken, wie die Rechtspflege unter weiter
  • 630 Leser

Letztes Ziel in Reichweite

3:2 gegen Hoffenheim: BVB kann weiter auf Pokaltriumph hoffen
120 Minuten musste Dortmund kämpfen, bis das 3:2 gegen Hoffenheim und der Einzug ins Pokal-Halbfinale geschafft waren. Klopps Team drehte einen 1:2-Rückstand - und darf auf die Europa League hoffen. weiter
  • 447 Leser

Leute im Blick vom 8. April 2015

Michelle Obama Malia (16) and Sasha (13), die Töchter von US-Präsident Barack Obama, sollen sich nach den Worten ihrer Mutter nichts auf ihren Ruhm einbilden. "Sie sind nicht einflussreich. Sie leben hier nur", sagte Michelle Obama und zeigte in einem Fernsehinterview auf das Weiße Haus im Hintergrund. "Sie haben nichts getan, um Einfluss zu erlangen", weiter
  • 389 Leser

Liebesfilm startet bullenstark

Dass hier Werbung für einen Liebesfilm gemacht wird, ist nicht unbedingt zu erahnen. Allerdings geht es in dem Streifen, der nächste Woche in den USA anläuft, um einen ehemaligen Rodeo-Champion, der sich in eine Kunsthistorikerin verliebt. "The Longest Ride" heißt in deutschen Kinos "Kein Ort ohne Dich". Bei seiner Vorstellung in Hollywood musste jetzt weiter
  • 462 Leser

Mahnmal für Juden beschädigt

Unbekannte Täter haben an Ostern das Gurs-Mahnmal zum Gedenken an die Deportation jüdischer Bürger aus Ladenburg (Rhein-Neckar-Kreis) beschädigt. Das Camp de Gurs war während des Zweiten Weltkrieges ein Internierungslager in Südfrankreich nordöstlich der Pyrenäen. Die Täter hätten am Ostersonntag oder Ostermontag die Halterungen der Thora-Rollen verbogen, weiter
  • 458 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 28.03.-02.04.15: 100er Gruppe 42-46 EUR (44,70 EUR). Notierung 07.04.15: unverändert. Handelsabsatz: 23.972 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 520 Leser

Mats Hummels entscheidet nach Bauchgefühl

Mats Hummels hat in den vergangenen Tagen viel gesagt zu seiner Zukunft - aber am Ende doch nichts Konkretes. Kein Wunder also, dass die wenigen Sätze des Weltmeisters in diversen Interviews die Türen zu Interpretationen, Gerüchten und Spekulationen öffnen, zumal hinter den Perspektiven beim deutschen Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund große Fragezeichen weiter
  • 372 Leser

Mit breiter Brust gegen FC Bayern

Leverkusen vor Pokal-Hit selbstbewusst - Schweinsteiger fällt aus
Wenn's gegen den FC Bayern geht, rutscht vielen Teams das Herz in die Hose. Nicht so Bayer Leverkusen. Fünf Bundesliga-Siege in Folge stimmen die Werkself vor dem DFB-Pokalhit optimistisch. weiter
  • 388 Leser

Mitarbeit in der Öko-Landwirtschaft

Taschengeld Wer mit wenig Geld herumkommen möchte in der Welt und auch nicht davor zurückscheut, seinen Buckel krumm zu machen, kann auf einer Farm arbeiten und Taschengeld verdienen. Besonders beliebt sind Australien, Neuseeland und Kanada. Aber für Weltenbummler ist natürlich auch Arbeit auf einem Bauernhof in Deutschland möglich. Vermittlung Dabei weiter
  • 582 Leser

Na sowas.... . .

Mit einem Besen hat eine Putzfrau in Weiden in der Oberpfalz einen Mann vertrieben, der sich vor ihr ausgezogen hatte. Der Exhibitionist hatte am frühen Sonntagmorgen mehrmals seine Hose vor dem Schaufenster eines Ladens heruntergelassen, in dem die Putzfrau arbeitete. Die 57-Jährige ließ sich das nicht gefallen, trat aus dem Geschäft und stieß mit weiter
  • 5
  • 420 Leser

Nach Ostern legt der Frühling los

Spaziergang unter Kirschblüten: Das Wetter dürfte in den nächsten Tagen noch mehr Menschen ins Freie locken. Im Südwesten steigen die Temperaturen am Donnerstag und Freitag auf über 20 Grad. Verantwortlich ist ein Hochdruckgebiet über Mitteleuropa - das sich zum Wochenende hin allerdings abschwächen könnte. Foto: dpa weiter
  • 521 Leser

Notizen vom 8. April 2015

Keim auf Kinderstation Auf der Kinder-Intensivstation des Florence-Nightingale-Krankenhauses in Düsseldorf ist ein gegen bestimmte Antibiotika resistenter Darmkeim entdeckt worden. Laut den Ärzten wurden die Erreger seit Anfang März bei 13 Frühgeborenen festgestellt. Fünf Frühchen würden noch behandelt, sechs seien entlassen worden. Zwei "extrem Frühgeborene" weiter
  • 592 Leser

Notizen vom 8. April 2015

Staatspreis für BR-Chor Der Chor des Bayerischen Rundfunks wird in der kommenden Woche mit dem Bayerischen Staatspreis für Musik ausgezeichnet. Der im Jahr 1946 gegründete Chor bekommt den Preis in der Kategorie "Professionelles Musizieren" - ebenso wie das Tied & Tickled Trio. Der Sonderpreis geht an den ehemaligen Professor der Münchner Musikhochschule weiter
  • 512 Leser

Notizen vom 8. April 2015

Snowden-Büste aufgestellt Künstler haben in einem New Yorker Park ohne Genehmigung eine Büste des Whistleblower Edward Snowden aufgestellt. Lange war die Skulptur allerdings nicht zu sehen. Parkmitarbeiter verhüllten sie eilig und bauten sie dann vollständig ab. Die Künstler hatten die Büste in der Nacht zum Montag in dem Park montiert. Sie wollten weiter
  • 451 Leser

Notizen vom 8. April 2015

Tello fehlt gegen Bayern Fußball Der 27-malige portugiesische Meister FC Porto muss mehrere Wochen auf Cristian Tello (23) verzichten. Der Spanier erlitt einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel. Damit wird der torgefährliche Offensivspieler beide Duelle im Champions-League-Viertelfinale mit Bayern München (15./21. April) verpassen. Afrika unterstützt weiter
  • 442 Leser

Notizen vom 8. April 2015

Verkehr nimmt zu Stuttgart - Auf den Straßen in Baden-Württemberg ist im vergangenen Jahr mehr losgewesen. Um rund zwei Prozent nahm der Verkehr im Vergleich zum Vorjahr durchschnittlich zu. Das ergab 2014 die Verkehrszählung , die Autobahnen, Bundes- und Landesstraßen im Blick hat, wie das Verkehrsministerium gestern mitteilte. Besonders an Wochenenden weiter
  • 575 Leser

Notizen vom 8. April 2015

Eifriges Dax-Gezwitscher Die VW-Zentrale ist das jüngste Twitter-Mitglied unter den Hauptquartieren der 30 Börsenschwergewichte im Deutschen Leitindex (Dax). Seit März sind die Wolfsburger dabei (@vwgroup_de). Enthaltsamkeit bei dem Internet-Kurznachrichtendienst üben laut dpa-Zählung ansonsten nur noch folgende Dax-Hauptquartiere: Der Autozulieferer weiter
  • 756 Leser

Nur zehn Asylbewerber nach Tröglitz

Der Brandanschlag auf die geplante Flüchtlingsunterkunft in Tröglitz hat Folgen für die Aufnahme von Asylsuchenden in dem Dorf. Wie der Landrat des Burgenlandkreises, Götz Ulrich (CDU), sagte, können von Ende Mai an voraussichtlich zunächst nur zehn Asylbewerber in dem Ort bei Zeitz eine Unterkunft finden. Weitere 30 sollen dort später untergebracht weiter
  • 461 Leser

POLITISCHES Buch: Medien als "Hauptfeinde"

F.Walter/S.Marg (Hg.): Sprachlose Elite? Wie Unternehmer Politik und Gesellschaft sehen. Rowohlt Verlag, Reinbek 2015. 352 Seiten. 16,95 Euro. Dem Göttinger Politikforscher Franz Walter ist es gelungen, eine ziemlich verschwiegene Kaste über Werdegang, Werte und Einstellungen zu Politik und Gesellschaft zu befragen - 160 Vorstandschefs, Manager und weiter
  • 445 Leser

Rüge für das Landesarbeitsgericht

Staatsgerichtshof kritisiert verfassungswidriges Vorgehen
Zum zweiten Mal hat der Staatsgerichtshof Baden-Württemberg dem Landesarbeitsgericht Verfassungswidrigkeit attestiert. In beiden Fällen sah das Gericht die Garantie des Rechtsschutzes verletzt. weiter
  • 651 Leser

Stichwort · KRIEGSLASTEN: Offene Rechnung

Athen präsentiert Deutschland eine Rechnung für Schäden und Leid im Zusammenhang mit dem Zweiten Weltkrieg. Darüber wird gestritten. Zwangsanleihe 1942 musste die Bank von Griechenland der Deutschen Reichsbank einen Kredit über damals 476 Millionen Reichsmark gewähren, nach Kriegsende sollte er zurückgezahlt werden. 1953 verschob das Londoner Schuldenabkommen weiter
  • 486 Leser

Unter Verdacht

März 2015: Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe bestätigt ein Urteil des Landgerichts Frankenthal (Rheinland-Pfalz), das einen Frauenarzt im November 2013 zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt hat. Der Mann hatte heimlich zehntausende Fotos von Patientinnen gemacht - in der Umkleidekabine sowie mit freiem Ober- oder Unterkörper auf der Behandlungsliege. weiter
  • 390 Leser

US-Paketkonzern Fedex will TNT übernehmen

Milliardenfusion großer Post-Konkurrenten geplant: Der US-Konzern Fedex will sich den niederländischen Mitbewerber TNT Express einverleiben. Nachdem der US-Rivale UPS mit seinem Übernahmeversuch in Europa vor zwei Jahren an den Wettbewerbshütern gescheitert war, versucht es Fedex jetzt mit einer Kaufofferte über 4,4 Mrd. EUR - deutlich weniger als UPS weiter
  • 726 Leser

Von Stuttgart nach Wien

Die deutsche Musikwissenschaftlerin Regula Rapp leitet künftig die Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Sie tritt ihr Amt am 1. Oktober an, teilte die Universität gestern mit. Damit steht dann erstmals eine Frau an der Spitze der Fach-Uni mit ihren 2500 Studenten. Aktuell ist Rapp Rektorin der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende weiter
  • 563 Leser

Von Ägyptologie bis Waldgeschichte

Kleine Fächer Sie sind mit ihrem breiten Themen- und Methodenspektrum Folge einer immer ausdifferenzierteren Wissensgesellschaft. An sieben der neun Landes-Universitäten werden derzeit 116 Kleine Fächer von 12 000 Studierenden nachgefragt. Probleme Personell und materiell müssen kleine Fächer häufig mit Defiziten kämpfen, die existenziell werden können weiter
  • 445 Leser

Wandert WhatsApp in Facebook?

Möglicherweise könnte die Handy-Anwendung von Facebook die beliebte Nachrichten-App WhatsApp aufnehmen. Datenschützer sind alarmiert. weiter
  • 776 Leser

Wasser des Lebens auf dem Markt des guten Geschmacks

Ursprung Der Whisky verdankt seinen Namen dem irischen Begriff"uisce beatha", Wasser des Lebens. Ob Iren oder Schotten die ersten Brenner waren, ist umstritten. Definition Whisky ist laut EU-Verordnung 110/2008 eine Spirituose, die aus Getreidemalz gebrannt ist und mindestens drei Jahre in Fässern mit höchstens 700 Litern lagert. Der gereifte Alkohol weiter
  • 698 Leser

Welt-Roma-Tag

Gedenktag Am 8. April feiern Roma in aller Welt den Roma-Tag. Er erinnert an ein Treffen in London, bei dem die Roma 1971 ihre Wagenrad-Flagge und ihre Hymne einführten. Zugleich gedenken sie des Porajmos. "Porajmos" bedeutet "das Verschlingen" und bezeichnet die Ermordung von rund 500 000 Roma und Sinti während des Holocausts. Opfer Die Überlebenden weiter
  • 695 Leser

Wilde Reiter

Bielefeld hat bewegte Jahre hinter sich
Blut, Schweiß, Freudentränen - das wünscht sich Drittligist Arminia Bielefeld für die Zukunft. Die soll am besten heute gegen Mönchengladbach beginnen. weiter
  • 375 Leser

Winterreifen ade

Was Autofahrer beim Wechsel der Pneus beachten müssen
Wer neue Sommerreifen braucht, sollte sich gut informieren. Und auch wenn es die alten noch tun: Zur Wahl des richtigen Zeitpunkts für den Reifenwechsel und zur Lagerung sind einige Punkte zu beachten. weiter
  • 368 Leser

Zahlen & Fakten

Alpirsbacher setzt mehr ab Mit höheren Preisen und neuen Sorten hat die Schwarzwälder Privatbrauerei Alpirsbacher Klosterbräu (Alpirsbach) mit ihren 85 Mitarbeitern 2014 ihren Umsatz um 11 Prozent auf 22 Mio. EUR erhöht. Der Absatz stieg um 6 Prozent auf 200 721 Hektoliter. Vor allem das Geschäft mit alkoholfreien Getränken, die nun einen Anteil von weiter
  • 630 Leser

Leserbeiträge (5)

Mitgliederversammlung des Katholischen Frauenbundes Westhausen

Am Freitag, den 20. März fand im Pacellihaus die alljährliche Mitgliederversammlung unseres Zweigvereins statt. Direkt nach der Eucharistiefeier in der Pfarrkirche fand man sich zusammen, um Informationen über das vergangene Vereinsjahr zu erhalten.Neben Pfarrer Höfler und Pater Baumann fanden sich 52 Mitglieder ein, die von Teamsprecherin

weiter
  • 3514 Leser

Krisenbewältigung

Zu: Königsbronner Gespräche am 27. und 28. März, SchwäPo vom 30. März_Die Einladung von Bundestagsabgeordnetem Roderich Kiesewetter ermöglichte mir die Teilnahme an den „Königsbronner Gesprächen“ und den daraus abgeleiteten Gewinn an neuen Erkenntnissen und Einsichten.Die westliche Staatengemeinschaft mit dem Anspruch eine Wertegemeinschaft weiter
  • 1
  • 1061 Leser

Pflanzenflohmarkt des Katholischen Frauenbundes Westhausen

Selbstverständlich gibt es neben vielen Pflanzen in gemütlicher Garten-Atmosphäre auch Kaffee & Kuchen.

Der Verkaufserlös kommt der Wachkomastation in Bopfingen zugute.Wir würden uns freuen, viele Garten- und Blumenfreunde begrüßen zu dürfen!

Samstag, den 18. April '15

      von 14 –

weiter
  • 2082 Leser

Neuer Kurs: Orientalischer Tanz

Die SG Bettringen bietet ab 15.04. von 10:00 -11:00 Uhr, in der SG-Halle in Bettringen am Schmiedeberg Orientalischen Tanz an. Es werden die Grundtechniken gelehrt, choreografische Kombinationen und Schrittfolgen einstudiert sowie später eine komplette Choreografie erarbeitet. Info und Anmeldung unter semra.vuranok@gmail.com und (07171) 8757727

weiter
  • 1502 Leser

KURZ UND BÜNDIG: Wie helfe ich meinem Kind mit Homöopathie?

Heilpraktikerin Elke Städtler ist am Montag, 13. April, zu Gast beim Verein für Homöopathie und Naturheilweise Oberkochen und spricht über „Wie helfe ich meinem Kind mit Homöopathie?". Der Vortrag in Kooperation mit der VHS Oberkochen beginnt um 19.30 Uhr im Schillerhaus in Oberkochen. Der Eintritt kostet für Nichtmitglieder

weiter
  • 1598 Leser

inSchwaben.de (4)

Info

Markus Ulmer, 37, ist seit 1. April neuer Besitzer der Musikschule Lorch und folgt auf Benjamin Zierold. Seit 2011 unterrichtet Ulmer hier das Saiteninstrument Hackbrett. Außerdem gibt er Elementarunterricht an Lorcher Kindergärten. Der gelernte Krankenpfleger studierte am Münchner Richard-Strauß-Konservatorium Hackbrett sowie Musikpädagogik. Danach weiter
  • 230 Leser

Neuer Transporter für Bauhof

Der Bauhof Waldstetten verfügt seit Kurzem über einen Hansa Mehrzwecktransporter. In der schneefreien Zeit wird dieser die Arbeit auf dem Friedhof, in der Grünanlagenpflege, im Wegebau und bei der Straßenunterhaltung erleichtern. weiter
  • 241 Leser

Rhythmus im Blut

Markus Ulmer übernimmt Lorcher Musikschule
Klangvoll und klar klingen die Saiten des Hackbretts, die Markus Ulmer mit zwei Klöppeln anschlägt. Der 37-Jährige spielt aus dem Stehgreif eine fröhliche Melodie auf dem sperrigen Gerät vor. Seit April leitet er die Musikschule Lorch. Ulmer will die erfolgreiche Arbeit seines Vorgängers Benjamin Zierold weiter ausbauen. weiter
  • 409 Leser
AUTO IM FRÜHLING

Das Rundum-Wohlfühl-Paket

Auch wenn der Winter seinem Namen diesmal wenig Ehre machte – am Auto haben Split, Lauge, Frost und Feuchtigkeit genagt. Ganz klar: Der Dreck muss weg. Blessuren und Mängel liegen jetzt blank, können behoben und teure Folgeschäden verhindert werden. Nach der Autowäsche, die jedes Fahrzeug vorab durchlaufen sollte, laden die Kfz-Meisterbetriebe zum Frühjahrscheck in die Werkstatt ein.
Mal ganz ehrlich: Welcher Autofahrer macht sich heute noch gern die Hände schmutzig, wälzt Bedienungsanleitungen oder chattet in Autoforen? In den Werkstätten sorgen die Experten mit Fachkenntnis dafür, das Fahrzeug in Schuss zu halten – aktuell zum Start in den Frühling. weiter