Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 15. April 2015

anzeigen

Regional (92)

Mixtur aus Swing und Comedy

GT verlost Karten
Big-Band-Sound und Komik: Diese seltene Mischung bietet „Swinging Comedy“ mit der SWR Big Band, Bernd Kohlhepp und Fola Dada am Donnerstag, 30. April, im Stadtgarten. Die Gmünder Tagespost verlost Karten dafür. weiter
  • 230 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto ausgebrannt

Böbingen. Kurz nach 2.30 Uhr bemerkte ein 26-Jähriger am Mittwoch im Bereich Beiswang einen verschmorten Geruch in seinem Auto. Kurz darauf kam es im Beiswanger Weg im Fahrzeug zu einem Brand, bei dem das Auto komplett ausbrannte. Der 26-Jährige blieb unverletzt. Die Freiwillige Feuerwehr Böbingen war mit 22 Mann und drei Löschfahrzeugen vor Ort. Es weiter
  • 648 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrerin verletzt

Heubach. Nach einem Unfall am Dienstagnachmittag musste eine 16-jährige Motorradfahrerin ins Krankenhaus eingeliefert werden. Auf der Mögglinger Straße hielt ein Autofahrer sein Fahrzeug gegen 15.30 Uhr auf Höhe einer Tankstelle an, die nachfolgende Zweiradfahrerin stoppte. Dies bemerkte der Fahrer eines Kleinlasters zu spät und fuhr auf das Motorrad weiter
  • 568 Leser
POLIZEIBERICHT

Toter identifiziert

Backnang. Der Tote, der am Sonntag in der Murr gefunden wurde, ist identifiziert. Es handelt sich um einen 54-Jährigen, der obdachlos in Backnang lebte. Die Ermittlungen ergaben keine Anhaltspunkte auf ein Fremdverschulden und stehen vor dem Abschluss. weiter
  • 1526 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall verlängert Stau

Waiblingen. Auf der B 14 ereignete sich am Mittwochnachmittag ein Unfall mit drei beteiligten Autos. Kurz vor dem Teiler B14/ B29 Richtung Aalen fuhr ein 24-Jähriger auf das dortige Stauende zu. Als er erkannte, dass er auf das letzte Fahrzeug auffahren würde, führte er eine Vollbremsung durch und wich nach rechts aus. Dort prallte er in die Leitplanken weiter
  • 158 Leser

Kostenloser Brancheneintrag

Schwäbisch Gmünd. Die erneuerbaren Energien gelten als wichtige Zukunftsbranche. Um Transparenz bei den Branchenakteuren in Ostwürttemberg zu schaffen, erstellt die WiRO eine Übersicht, in die sich Unternehmen kostenlos eintragen lassen können. Die Konzentration von Unternehmen, Hochschul- und Forschungseinrichtungen und weiterer Akteure in Schlüsselbranchen weiter
  • 1251 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Tagund Nacht an der Hochschule Aalen

Am Freitag, 24. April, findet erneut „Tag und Nacht an der Hochschule Aalen“ statt. Unterhaltsame Vorführungen, fesselnde Vorlesungen, faszinierende Laborexperimente und spannende Ausstellungen entführen große wie kleine Besucher in die Welt der Lehre und Forschung. Um 15 Uhr startet das Programm auf den Campus-Teilen Beethovenstraße und weiter
  • 1327 Leser

Dieseltankstelle stört Stadtoval

Verhandlungen der Stadt mit der Deutschen Bahn über die Zapfstation für Loks stocken
Das Stadtoval entwickelt sich. Drei Firmen haben den Lokschuppen bereits bezogen, drei weitere folgen. Bis Anfang Juni. Gute Aussichten also? Nur bedingt. Denn da gibt’s ja noch die Bahntankstelle für Dieselloks, die lärmen. Das stört. Deshalb soll die Anlage weg. Nur – die Bahn braucht eine Alternative. Und die wird noch gesucht. weiter

Motorradfahrer tödlich verunglückt

Am frühen Mittwochmorgen verunglückte ein 38 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Unfall auf der Landesstraße zwischen Oberalfingen und Wasseralfingen tödlich. Der Fahrer der Kawasaki fuhr mit seinem hochmotorisierten Motorrad von Oberalfingen in Richtung Wasseralfingen. Auf der dortigen Geraden überholte er nacheinander zwei Autos. Nach dem zweiten weiter

Noch viel Platz für Hobbygärtner

Heubach. Mitten in der Stadt selbst Gemüse anbauen, und das in einem kostenlos zur Verfügung gestellten Beet? In Heubach geht das. Die Stadtverwaltung bietet Hobbygärtnern und allen, die es werden wollen, auf der freien Fläche zwischen Rosenstein-Gymnasium und katholischer Kirche diese Möglichkeit zum „Urban Gardening“.Am vergangenen Mittwoch weiter
  • 196 Leser

Turner treffen sich

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Die Mitgliederversammlung des TV Lindach 1886 findet am Freitag, 17. April, im Vereinsheim des TV Lindach statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Neben den obligatorischen Berichten geht es unter anderem um Wahlen. weiter
  • 920 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Eine gute Party“ in Heubach

Nach sportlichen Höchstleistungen bei den Wettbewerben des Bike-the-Rock-Festivals in Heubach wird am Samstag, 2. Mai, im Anschluss an das Finale des Downhillrennens gegen 20 Uhr sportlich und elektronisch gefeiert. „Eine gute Party@Bike the Rock“ lautet das Motto der Veranstalter. Direkt im Zielbereich in der Stellung darf dann getanzt weiter
  • 205 Leser

Ein Lager nur für Jungs

Die katholische Kirchengemeinde Böbingen lädt im Sommer wieder zum Schwarzhorn-Zeltlager ein
Rund 130 Jungen und ihre Betreuer verwandeln auch dieses Jahr eine Wiese bei Oberndorf am Neckar in das Schwarzhorn-Zeltlager. Die Veranstalter versprechen ein zwölftägiges Abenteuer, das keine Wünsche offen lässt. weiter
  • 205 Leser

Gedenken an Haidner und Probst

Schwäbisch Gmünd. In diesem Jahr jährt sich zum 70. Mal die Ermordung von Heinrich Probst und Robert Haidner. Am 19. April 1945 wurden die beiden Männer kurz vor dem Einmarsch der Amerikaner auf Veranlassung des Gmünder nationalsozialistischen Kampfkommandanten erschossen. An ihren gewaltsamen Tod erinnert die Familie von Heinrich Probst am Sonntag, weiter
  • 5
  • 664 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendmusikschule lädt ein

Am Sonntag 19. April, findet um 17 Uhr in der Stadthalle in Heubach ein Konzert des Jugendorchesters Rosenstein statt. Die jungen Leute haben unter der Leitung ihres Dirigenten Jonathan Thomas geprobt und freuen sich darauf, ihr Können unter Beweis zu stellen. Von Klassik über Pop bis hin zu Musical – für alle Geschmäcker ist etwas dabei. Der weiter
  • 133 Leser

Mögglinger auf den Spuren der Urmenschen

Eine stattliche Abordnung des Schwäbischen Albvereins Mögglingen besuchte den neu erstandenen Archäopark Vogelherd im unteren Lonetal. Ingeborg Schestag vermittelte ihr Wissen über die Lebensweise der frühzeitlichen Menschen in dieser Region. Welche fundierten Kenntnisse die frühen Menschen über die Naturgesetze schon hatten, macht die Herstellung des weiter
  • 321 Leser

Neue Gelenke für jeden?

Heubach. „Wo ist die Endoprothetik sinnvoll?“, heißt die Frage beim Vortrag von Prof. Dr. Manfred Wiedemann, dem Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie am Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd, am Donnerstag, 16. April, um 19 Uhr in der Aula des Rosenstein-Gymnasiums. Der Eintritt ist frei.Der Referent geht in der fünften Vorlesung der Reihe weiter
  • 429 Leser
AUS DEN GEMEINDERATSAUSSCHÜSSEN

Räte begrüßen „Gmünder Sommer“

Stadträte aller Fraktionen begrüßen den „Gmünder Sommer“. Im Verwaltungsausschuss signalisierten sie Zustimmung zu den Plänen der Stadtverwaltung, die Veranstaltungen der „Gmünder Sommers“, Organisatorisches wie Bühne, Technik und Verwaltung sowie das Personal für den „Gmünder Sommer“ bei der Touristik& Marketing weiter
  • 1
  • 198 Leser
AUS DEN GEMEINDERATSAUSSCHÜSSEN

Stadtgarten wird saniert

Das CongressCentrum Stadtgarten CCS wird auf Vordermann gebracht. Dazu hat der Gemeinderat vor fünf Jahren vier Schritte beschlossen. Einer davon: die Verbesserung und Sanierung der Anlagentechnik mit Heizung, Warmwasseraufbereitung, Anlagen für die Raumluft, Kältetechnik und Regelungstechnik. Die Stadt hat dafür die Firma „iecos Energiesparen weiter
  • 359 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDInge Scheinert, Kiesäcker 30, zum 87. GeburtstagElwira Howard, Bettringen, Oder- straße 73, zum 86. GeburtstagFriedrich Tschervinski, Bettringen, Berliner Weg 39, zum 85. GeburtstagHerbert Edelmann, Klarenbergstraße 121, zum 83. GeburtstagElla Subtschik, Waldau, Waldauer Straße 53, zum 82. GeburtstagKatharina Mathes, Jörg-Ratgeb-Weg weiter
  • 315 Leser
Tagestipp

Passo Avanti auf Schloss Kapfenburg

Das Quartett „Passo Avanti“ gibt ein Konzert auf Schloss Kapfenburg. In ihrem Programm „Delikatessen“ interpretieren die Musiker Klassiker von Brahms, Chopin und Verdi neu. Wie würden diese Klassiker klingen, wenn sie erst im 20. Jahrhundert entstanden wären? Mit Violine, Gitarre, Klarinette und Cello gibt Passo Avanti den Liedern weiter
  • 504 Leser

Sportlich in den Frühling

„Fit im Park“ soll das Fitnesscenter mitten in die Stadt verlegen
„Wer rastet der rostet“, doch oft fehlt die nötige Motivation, Sport zu treiben. Das Projekt „Fit im Park“, die neu gestaltete rotarische Bewegungswelt und viele Aktionen bieten dafür mitten in Gmünd den Ansporn. weiter
  • 164 Leser

Angst trifft auf Ahnungslosigkeit

Vortrag und Diskussion über die „Armenierfrage in der Türkei“ lockt über 100 Besucher
Die Politikwissenschaftlerin Sibylle Thelen sprach am Dienstagabend im Tagungszentrum Schönblick über die Armenierfrage in der Türkei. Mit ihrem Vortrag wollte sie nicht werten, sondern aufrütteln. Das ist ihr gelungen. weiter
  • 224 Leser

In der Küche das Klima schützen

Besonderer Kochkurs
Topfennockerln auf Erdbeermark hat es zum krönenden Abschluss gegeben – garniert mit dem Wissen, wie beim Kochen Energie gespart werden kann. Denn die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd veranstalteten gemeinsam mit der Gmünder Volkshochschule dazu einen Kochkurs.Schwäbisch Gmünd. Zehn Kursteilnehmer schwangen ihre Kochlöffel und zauberten in der Volkshochschul-Küche weiter
  • 263 Leser

Theaterbühnle hilft kranken Kindern

Dr. Jochen Riedel und Uwe Eisenmann vom Vorstand des Vereins Bunter Kreis Schwäbisch Gmünd konnten im Stauferklinikumvom Doibächer Theaterbühnle eine Spende entgegennehmen. Der Theaterverein brachte im Januar in der Gemeindehalle Großdeinbach das Stück „Ach, du fröhliche!“ auf die Bühne. Bei einer eintrittsfreien Seniorenaufführung stellte weiter
  • 310 Leser

Zwei deutsche Meistertitel

Kleintierzuchtverein Rechberg zieht Bilanz – Stollenmaier bleibt Vorsitzender
Zwei deutsche Meistertitel: Darüber freuten sich die Mitglieder des Kleintierzuchtvereins (KTZV) Rechberg bei der Generalversammlung. Ortsvorsteherin Anne Zeller-Klein lobte die Aktivitäten des Vereins. weiter
  • 278 Leser

Ärzteversorgung in Gmünd noch gut

Dr. Erhard Bode erläutert Situation im Gemeinderat – Mehr als 80 Prozent der Hausärzte älter als 55 Jahre
Noch gibt es in und um Schwäbisch Gmünd genügend niedergelassene Hausärzte. In einigen Jahren jedoch könnte dies schon anders aussehen. Diese Prognose stellte am Mittwoch Dr. Erhard Bode, Sprecher der Kreisärzteschaft Schwäbisch Gmünd, vor Gmünds Stadträten. weiter
  • 5
  • 396 Leser

84 junge Musiker bestehen die D2-Prüfung

Fünf Tage lang haben sich 84 junge Musiker beim D2-Lehrgang des Blasmusikverbands Ostalb auf Schloss Kapfenburg in Theorie und Praxis geübt. Mit Kreisverbandsjugendleiter Peter Schaile und acht weiteren Dozenten vertieften sie, was sie in ihren Vereinen gelernt haben. Anschließend legten sie die D2-Prüfung ab. „Alle Teilnehmer haben die Prüfung weiter

Anmelden für den Ziegerhof

Am Samstag – Traditionelle Stadtranderholung bei Reitprechts
Auch in diesem Jahr finden wieder die traditionellen Kinderfreizeiten auf dem Ziegerhofgelände bei Reitprechts statt. weiter
  • 244 Leser

Beiträge steigen

Mitgliederversammlung des Tanzkreises Wißgolingen
Knapp 40 Tänzer folgten der Einladung zur Generalversammlung des Tanzkreises Wißgoldingen ins Gasthaus Adler. Die angekündigte Beitragserhöhung sahen die Tänzer dabei als notwendig an. weiter
  • 374 Leser

Franziskusschüler in Katalonien

Beim Schüleraustausch sind Mutlanger Gymnasiasten dem Modernismus auf der Spur
Schon zum zweiten Mal bot sich dem Franziskus-Gymnasium Mutlangen die Gelegenheit, mit Sant Cugat - einer Stadt in der Nähe Barcelonas - einen einwöchigen Schüleraustausch durchzuführen. weiter
  • 380 Leser

Friedhofsgebühren – Defibrillatoren – Skaterbahnsanierung: Weitere Themen im Gemeinderat

Manches bleibt gleich, manches wird günstiger (die Verlegung von Trittplatten zum Beispiel), manches wird teurer (etwa die Grabherstellungskosten): Der Gemeinderat beschloss in seiner jüngsten Sitzung eine neue Friedhofsgebührensatzung. Die Kosten waren zuletzt 2012 kalkuliert worden. Die Gemeindeprüfanstalt empfiehlt, alle drei bis vier Jahre zu „überrechnen“.Drei weiter
  • 312 Leser

Fürs Osterkörbchen

Zwei Wochen vor Ostern startete der Rewe-Markt Kost in Spraitbach eine Aktion zugunsten des Kinderschutzbundes Gmünd. Die Kunden füllten 80 „Osterkörbchen“ mit Süßem, die vom Kinderschutzbund verteilt wurden. Thomas und Bianca Kost und Auszubildende Ayana Prior hatten die Idee, Kindern aus Familien, deren Budget nicht für Extraausgaben ausgelegt weiter
  • 288 Leser

Gesprächsabend der Krebsberatung

Mutlangen. Am Donnerstag, 16. April, ist von 19 bis 20.30 Uhr zum Thema „Wenn Schmerz mich beherrscht“ oder „Wie kann Leben gelingen?“ ein Gesprächsabend für Betroffene und Angehörige in der Psychosozialen Krebsberatungsstelle Ostwürttemberg in Mutlan-gen, Haus 6, Gelände Stauferklinikum. weiter
  • 1130 Leser

Im „Kindi“ piept’s

Der Kindergarten St. Elisabeth in Mutlangen hat sich zusammen mit dem Mutlanger Kleintierzuchtverein auf eine spannende Mission begeben. Gemeinsam sollten Hühnereier in einem Brutapparat ausgebrütet und die Tiere versorgt werden. Marco Betz, Wolfgang Hoppe, Yaris Kamleiter und Johannes Funk vom Kleintierzuchtverein stellten den Brutapparat und die Eier weiter
  • 525 Leser

4000 Euro fürs fiftyFifty-Taxi

Die Bezirksvereinigung Ostalb der Volks- und Raiffeisenbanken sponsert mit 4000 Euro die Verkehrssicherheitsaktion „fiftyFifty-Taxi“ für junge Menschen. Dietmar Herderich (m.), Vorstand der Bezirksvereinigung Ostalb der Volks- und Raiffeisenbanken, überreichte die Spende im Beisein von Michaela Conrad vom Geschäftsbereich Nahverkehr des weiter
  • 529 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmelden für Spachteltechnik in Acryl

Am Samstag, 18. April, ist in Gschwend ein Malworkshop. Es werden mit Hilfe von Spachteln verschiedene Bilder in Acryl gestaltet. In brillanten farbstarken Tönen ergeben sich einmalige Bildkompositionen. Dozent ist der Schwäbisch Haller Künstler Gerhard Knapp. Der Kurs ist von 10 bis 14 Uhr im Zeichensaal der Gschwender Hauptschule. Farben und Leinwände weiter
  • 5
  • 173 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausflug des Ökumenischen Seniorenkreis

Der Ökumenische Seniorenkreis Frickenhofen macht am Dienstag, 21. April, einen Ausflug auf den Killesberg nach Stuttgart. Die Teilnehmer können den Höhenpark Killesberg unter fachkundiger Führung durch Stadtgärtner Eberhard Schnaufer erleben. Bei gutem Wetter rundet eine Fahrt mit der Killesberg-Kleinbahn den Besuch ab, bevor es zur Schlusseinkehr im weiter
  • 167 Leser

Bau drückt den Verein

Hauptversammlung des TSV Großdeinbach
Etliche Reparaturarbeiten stehen am Gebäude des TSV Großdeinbach an. Zudem sei die finanzielle Situation durch den Bau heikel. Das berichtete der Leiter Öffentlichkeitsarbeit des TSV bei der Hauptversammlung des Vereins. weiter
  • 368 Leser

Das neue Pflegegesetz

Experten informieren bei VdK und Landfrauen
Einen Vortrag über das neue Pflegestärkungsgesetz hielt der VdK-Kreisvorsitzende Detlef Lemke zusammen mit Sandra Weber, Kundenberaterin der BKK ZF & Partner, im Gasthaus „Krone“. weiter
  • 270 Leser

Erstmals ein Dorfhock

Leinzeller Vereine üben im Mai den Schulterschluss
Schon lange geistert der Wunsch nach einem gemeinsamen großen Fest in Leinzell durch die Köpfe. Und nun ist es soweit: Am 16. und 17. Mai wird zum ersten Dorfhock geladen. weiter
  • 154 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrskonzert des Akkordeonclubs

Zum Frühjahrskonzert lädt der Akkordeonclub Waldstetten am Samstag, 18. April, in die Waldstetter Stuifenhalle ein. Saalöffnung ist um 18.45 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Neben Hauptorchester, Jugendorchester „Black Notes“ und Ehemaligen-Orchester „Just for Fun“ treten Gäste auf. Karten gibt’s bei allen Spielern und an der weiter
  • 675 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lars but not least

Die letzte Veranstaltung der KulturKrone ist am Freitag, 17. April, um 19.30 Uhr. Gast ist Lars Redlich mit seinem Programm „Lars but not least“. Karten sind erhältlich unter (07176) 1461 oder www.krone-Durlangen.de. weiter
  • 427 Leser

Mehr Zuschuss für Freizeiten

Mitgliederversammlung des Kreisjugendrings Ostalb
Die Mitgliederversammlung des Kreisjugendrings Ostalb blickte auf viele Projekte zurück. Auch dieses Jahr hat der Verein viel vor. weiter
  • 288 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musiker sammeln Altpapier

Altpapier sammeln der Liederkranz in Waldstetten sowie der Musikverein in Wißgoldingen am Samstag, 18. April. Das Altpapier sollte handlich gebündelt oder in Kartons verpackt bereitgestellt, Kartonagen gefaltet bereitliegen. Das Altpapier sollte ab 8 Uhr gut sichtbar am Straßenrand zur Abholung bereitstehen. weiter
  • 538 Leser
ZUR PERSON

Peter Tielmann

Waldstetten. 25-Jährige Firmenzgehörigkeit zur Leicht Küchen AG feierte Anfang April Peter Tielmann. Er begann 1990 in der Arbeitsplattenfertigung. 2000 wechselte er in den Bereich Versand, wo er heute noch im Team für die Verladung von Küchenmöbeln und Zubehör verantwortlich ist. Für die geleistete Arbeit sowie die langjährige Treue zum Unternehmen, weiter
  • 364 Leser

Problematische Anfahrt bei Ellert

Mögglingen. Für einige Wochen wird die Straße im Einfahrtsbereich der Entsorgungsanlage Ellert komplett saniert. Die GOA weist darauf hin, dass während der Baumaßnahmen mit erheblichen Beeinträchtigungen und längeren Wartezeiten gerechnet werden muss. Durch die Sanierungsmaßnahmen wird für den Anliefer- und Abgangsverkehr zeitweise nur eine Fahrspur weiter
  • 598 Leser

Radfahrer ausgebildet

Gschwend.Erneut hat die Heinrich-Prescher-Schule für ihre Schülerinnen und Schüler der vierten Klassenstufe eine Radfahrausbildung organisiert.Weil das Wetter nicht wirklich mitspielte, waren Training und Radfahrprüfung diesmal aber ausnahmsweise in der Sporthalle. Die Radfahrprüfung wurde wie jedes Jahr von der Jugendverkehrsschule durchgeführt. Zur weiter
  • 494 Leser
ZUR PERSON

Ralf Bodamer

Böbingen. Der Ehrenlandesvorsitzende Ralf Bodamer wurde vom Inspekteur der Streitkräftebasis, Vizeadmiral Manfred Nilson, im Namen der Bundesministerin der Verteidigung zum Oberst der Reserve befördert. Mit dieser für Reservisten eher seltenen Beförderung hat der 49-Jährige den höchsten Dienstgrad für Reservisten in der Bundeswehr erreicht. Zivilberuflich weiter
  • 682 Leser

Sommerfreizeiten:Noch freie Plätze

Aalen. Unter dem Motto „Auf Freizeiten kannste was erleben“ stehen die Angebote des Evangelischen Bezirksjugendwerkes Aalen, das für die Evangelische Jugendarbeit im östlichen Ostalbkreis zuständig ist. Bis auf das Ferientagheim können alle Freizeiten online unter www.eja-aalen.de/angebote/freizeiten gebucht werden. Weitere Infos im Regionenbüro weiter
  • 413 Leser

„Falsch informiert“

BI Mühlbach nimmt Stellung zur ANO-Einschätzung
Die Haltung des Arbeitskreises Naturschutz Ostwürttemberg zum Zimmerner Mühlbach stößt bei Mitgliedern der Bürgerinitiative Mühlbach auf harte Kritik. BI-Sprecher Werner Ritzer und weitere Mitglieder sprechen von „gravierenden Fehlinformationen“. weiter
  • 1
  • 536 Leser
Der besondere Tipp

„Uwaga“ auf der Hebebühne

Ein klassischer Violinist mit Vorliebe für osteuropäische Gipsy-Musik, ein Jazzgeiger mit Punkrock-Erfahrung, ein meisterhaft improvisierender Akkordeonist mit Balkan-Sound im Blut und ein Bassist, der sich in Symphonieorchestern ebenso zu Hause fühlt wie in Jazzcombos oder Funkbands: Das ist „Uwaga“. Das Kaffeehaus in Straßdorf präsentiert weiter
  • 433 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gebet nach Taizé

Das nächste „Gebet nach Taizé“ beginnt am Freitag, 17. April, um 18.30 Uhr in der katholischen Kirche in Weiler in den Bergen. Informationen gibt es unter Telefon (07171) 988958. weiter
  • 150 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geselliger Stammtisch in der Südstadt

Alle Ehrenamtlichen und Freunde der Südstadt sind am Freitag, 17. April, zum Gespräch und Gedankenaustausch in den Südstadt-Treff herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Stammtisch beginnt um 18 Uhr in der Klarenbergstraße 33. weiter
  • 388 Leser

Im Miteinander gegen Mobbing

Anti-Mobbing-Projekt für Fünftklässler an der Lorcher Schäfersfeldschule
„Gemeinsam Klasse sein“, vier Tage lang stand dieses Thema bei den Fünfern der Lorcher Schäfersfeldschule im Mittelpunkt. In Anlehnung an das Präventionsprogramm der Techniker Krankenkasse „Mobbingfreie Schule“ hatte ein Team aus Lehrern und Schulsozialarbeiterin Anja Römer ein Anti-Mobbing-Projekt angeboten. weiter
  • 144 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Irish-Folk am Freitag im Hofcafé

Die Bettringer Folk-Band „Muell & Sorg Nik“ spielt am Freitag, 17. April, zum ersten Mal im Hofcafé in Herdtlinsweiler. Seit 2014 sind Steff Müller (Gitarre, Banjo), Basti Sorg (Gitarre, Piano), Lara Sorg (Flöte), Nike Abele (Percussion) und Konrad Sorg (Flöte, Kontrabass) mit ihrer irischen traditionell-folkloristischen Musik und mit weiter
  • 262 Leser

Kurse für Betreuungshilfe

Lorch. Das Diakonische Institut für Soziale Berufe im Kloster Lorch bietet Qualifizierungsmaßnahmen für Betreuungsassistenten an. Der Kurs setzt sich aus einem Basiskurs zur Betreuungsarbeit in stationären Pflegeeinrichtungen, einem Betreuungspraktikum in einer stationären Pflegeeinrichtung sowie einem Aufbaukurs zusammen. Die Kurszeiten sind: Basiskurs weiter
  • 266 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Renaissance und Barock

Anhand ausgewählter Kunstwerke aus Architektur, Skulptur und Malerei führt die Kunsthistorikerin Gabriele Rösch an vier Vormittagen in die Epochen der Renaissance und des Barock ein. Im Rahmen der Reihe „Kunstgeschichte am Vormittag“ werden die Hauptmerkmale der Epochen in ihrem kulturhistorischen Kontext betrachtet. Der erste Termin ist weiter
  • 166 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schreibcafé für Fortgeschrittene

Für alle Schreibbegeisterten und an der eigenen Biographie Interessierten findet ein Schreibseminar an drei Nachmittagen in der Gmünder VHS am Münsterplatz statt. Der erste Termin beginnt an diesem Donnerstag, 16. April, um 15 Uhr. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Anmeldung und Informationen bei der Gmünder VHS, Telefon (07171) 925150. weiter

Starke Nachfrage nach Kursen

Mitgliederversammlung des Gmünder Reitvereins – Gestiegene Kosten
Die Mitgliederversammlung des Gmünder Reitvereins stand ganz im Zeichen von Ehrungen langjähriger Mitglieder und einer Reihe turnusmäßiger Wahlen. Erfreut berichtete der Vorsitzende Dr. Benedikt Garvelmann über eine starke Nachfrage nach Kursen. weiter
  • 164 Leser

Teile des Puzzles

17 Kinder aus Lorch und Waldhausen feierten in der Lorcher Kirche St. Konrad ihre Erstkommunion. Im Predigtgespräch zeigte Pfarrer Marc Grießer den Kindern ein Puzzleteil. Auf die Frage, was fehlt denn da, antworteten die Kinder: noch mehr Teile. Das Gegenstück fanden die Kinder am Altar. Grießer erklärte, Gott und die Menschen gehören wie Puzzleteile weiter
  • 293 Leser

Theater hilft Kirche

In beeindruckender Weise hat das Ehepaar Reusch mit seinem Schattentheater Sandkorn im evangelischen Gemeindehaus in Lorch drei starke Frauen aus der Bibel in den Mittelpunkt gerückt. Sarah, Ruth und Abigail erzählen in ihrem Stück aus ihrer Sicht die Geschichten, die sie erlebt haben. Mehr als 100 Interessierte hatten sich zu dieser Darbietung ins weiter
  • 301 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über chinesische Medizin

Um chinesische Medizin geht es im Vortrag von Heilpraktikerin Waltraud Anna Hamp im Schulhaus in Alfdorf am Montag, 20. April. Sie gastiert dort im Rahmen des Volkshochschul-Programms. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 469 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Erbengemeinschaften

Immer dann, wenn zwei oder mehr erben, kommt es zu einer Erbengemeinschaft. Wie sich Streit und folgenschwere Zerwürfnisse in der Familie vermeiden lassen, erläutert der Rechtsanwalt Wolfgang Gschwinder bei einem Vortrag an diesem Donnerstag, 16. April, um 19.30 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz. weiter
  • 438 Leser

Weitere Bauplätze für Mutlangen

Gemeinderat fasst Aufstellungsbeschluss für die „Benzwiesen“ – Flächennutzungsplan in Aussicht
Eine weitere Baulücke auf Mutlanger Markung kann geschlossen werden. Der Gemeinderat fasste in seiner jüngsten Sitzung den Aufstellungsbeschluss für das Areal „Benzwiesen“ im Bereich der Hornbergstraße. weiter
  • 1145 Leser

Auftakt an der Orgel

Reihe „Stunde der Kirchenmusik“ in Ellwangen beginnt
Am kommenden Samstag, den 18. April wird um 19.30 Uhr die Konzertreihe „Stunde der Kirchenmusik“ mit einem festlich-österlichen Orgelkonzert in der Ellwanger Basilika eröffnet. Auf dem Programm, das von Regionalkantor Thomas Petersen konzipiert wurde und aufgeführt wird, stehen Werke von Bach, Mozart, Franck und Reger. weiter
  • 571 Leser

Crossover und Klassik

Uwaga zu Gast im „Kaffeehaus“ Straßdorf
Am Sonntag, 19. April, bekommt die Kleinkunstbühne im „Restaurant Kaffeehaus“ ihren eigenen Namen -– die „Hebebühne“. Seit fast fünf Jahren treten auf dieser Bühne Künstler aus ganz Deutschland auf – es ist jetzt an der Zeit, dass sie ihren eigenen Namen bekommt – die „Hebebühne“. Zu diesem besonderen weiter
  • 394 Leser

Fotoausstellung „Jetzt oder nie“

Eine Fotoausstellung von Kunststudentinnen der Pädagogischen Hochschule wird am Donnerstag, 16. April, 19.30 Uhr, im Schwäbisch Gmünder Landratsamt in der Haußmannstraße eröffnet.Zum dritten Mal lädt die Landkreisverwaltung die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd in ihre Dienststelle in der Haußmannstraße Schwäbisch Gmünd ein. Danica Schatz, Jessica weiter
  • 465 Leser

Karten für Sträter in Hüttlingen

Karten für die Veranstaltung gibt es im Vorverkauf für 18,70 Euro (incl. 10 Prozent Vorverkaufsgebühr, Abendkasse 21 Euro) beim Rathaus Hüttlingen, Touristik-Service Aalen, Freie Tankstelle Hüttlingen, Buchhandlung Henne Wasseralfingen und unter www.xaver.de weiter
  • 1288 Leser
SCHAUFENSTER

Kartengewinner Rolf Miller

Der Kabarettist Rolf Miller ist am Donnerstag, den 23. April, beim Kleinkunst-Treff in Aalen zu sehen. Für die Veranstaltung in der Stadthalle in Aalen hat die Ostalb-Kultur dreimal zwei Karten verlost. Gewonnen haben Harald Pfitzer, Marlies Rettenmaier und Margit Kuhn. Jeweils zwei Karten werden den Gewinnern zeitnah zugeschickt. weiter
  • 965 Leser

Mehr Karten für den Abend mit Torsten Sträter

Kleinkunstfrühling im Bürgersaal
Auftritte in „Nuhrs Satire Gipfel“, bei „TV Total“ oder in der Gala des „Prix Pantheon“ haben ihn in die Elite deutscher Kleinkünstler gebracht. Etliche Preise hat der Poetry-Slam-Champion bereits eingeheimst und für die nächsten zwei Jahre ist er ausgebucht. Kein Wunder, dass die Tickets für die Hüttlinger Schulaula weiter
  • 787 Leser
SCHAUFENSTER

Zusatzvorstellung Theater Aalen

Das Theater der Stadt Aalen zeigt zwei weitere Vorstellungen des Stücks „Wir alle für immer zusammen“. Aufgrund der Nachfrage öffnet das Theater die Schulvorstellung vom 16. April um 10 Uhr für den öffentlichen Verkauf. Eine weitere Vorstellung findet am Sonntag, 19. April, um 15 Uhr statt. Karten für die Vorstellungen im WiZ gibt es unter weiter
  • 733 Leser

Polizeiposten im Umbruch

Haymo Heinzelmann wurde in Heubach als Leiter eingesetzt und drei neue Kollegen wurden begrüßt
Das Heubacher Schloss war am Mittwochnachmittag der sicherste Ort der ganzen Stadt: Überall Polizei. Bei einer Feierstunde wurden der bisherige Leiter des Polizeipostens verabschiedet, sein Nachfolger eingesetzt und drei neue Kollegen begrüßt. weiter
  • 688 Leser

Blitz-Marathon beginnt um 6 Uhr

Aalen. Am heutigen Donnerstag, 16. April, startet der bundesweite Blitz-Marathon auch im Ostalbkreis. Ab 6 Uhr muss mit verstärkten Geschwindigkeitskontrollen gerechnet werden. An 36 Stellen wollen Polizei und Ordnungsämter kontrollieren. Die Aktion endet diesmal bereits um Mitternacht. Grund ist die Trauerfeier für die Opfer des Germanwings-Flugzeugabsturzes weiter
  • 3246 Leser

Mühsame Suche nach Investoren

Die Gemeinde Adelberg bemüht sich um Interessenten für „Montemaris“ und den Campingplatz
Das zarte Pflänzchen Hoffnung lässt in Adelberg zwar den Kopf hängen, ist aber noch nicht verblüht. Es gibt noch Chancen, dass die finanziell klamme Gemeinde das seit Oktober 2010 geschlossene Spaßbad „Montemaris“ und den ungenutzten Campingplatz verkaufen oder verpachten kann. weiter
  • 364 Leser

Baustellen bremsen Verkehr in Aalen

Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen für April 2015
Die Stadt Aalen meldet rege Bautätigkeiten in der Stadt. Das hat Auswirkungen auf den Verkehr. Hintergrund: Die gute Witterung lasse es zu, dass nun vermehrt wieder Tiefbauarbeiten vorgenommen werden können. Auch das städtische Tiefbauamt und die Stadtwerke Aalen GmbH sind an einigen Baumaßnahmen in Aalen beteiligt. weiter
  • 382 Leser
ZUR PERSON

Christian Müller

Aalen. Die FDP Aalen wählte Christian Müller (32) zum neuen Ortsvorsitzenden. Er folgt Alexander Jäger in diesem Amt, der im März zum neuen Kreisvorsitzenden der FDP Ostalb gewählt wurde. Michael Ensslin und Gudrun Käufer wurden als stellvertretende Ortsvorsitzenden in ihrem Amt bestätigt. Peter Jäger wurde als Schatzmeister und die beiden Gemeinderäte weiter
  • 515 Leser

Netter Toilettengang

Klokonzept der Stadt Schwäbisch Gmünd in Zusammenarbeit mit Gastronomen geht auf
Was muss, das muss. Die „netten Toiletten“ verschaffen Besuchern der Gmünder Innenstadt Erleichterung. 15 Gastronomen öffnen die stillen Örtchen in ihren Lokalen kostenlos für alle. Und erhalten dafür von der Stadt monatlich 75 Euro. Das deckt zwar den Aufwand nicht, meinen die meisten Wirte. Sie wollen das Klokonzept aber dennoch nicht weiter

Klassik und Pop

Musikschul- und Parlerorchester als Kooperation
„Es ist ein besonderes Konzert, das aus dem Rahmen fällt“, beschreibt Musikschulleiter Friedemann Gramm den Auftritt der „Jungen Symphoniker Schwäbisch Gmünd“ am 24. April im Stadtgarten. Das Projektorchester ist eine Kooperation von Musikschule und Parler- Gymnasium. weiter
  • 416 Leser

Warnstreiks in Kindergärten

Schwäbisch Gmünd. Am Montag, 20. April, wird es im Land Baden-Württemberg in verschiedenen Kommunen und an verschiedenen Stellen wieder zu einem Warnstreik der Beschäftigten des öffentlichen Dienstes kommen. Auch die Stadt Schwäbisch Gmünd ist mit einzelnen Einrichtungen der Kindertagesbetreuung betroffen; die „Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft“ weiter
  • 266 Leser

Bundesweite Kampagne

Die Telenot Electronic GmbH ist einer der führenden deutschen Hersteller elektronischer Sicherheitstechnik und Alarmanlagen. Weil die Einbruchszahlen Jahr für Jahr steigen, hat das Unternehmen eine bundesweite Kampagne gestartet. Unter dem Motto „Wir machen Deutschland sicher“ informiert Telenot über zuverlässige Gebäudesicherheit. Die Polizei weiter
  • 1455 Leser

Telenot feiert Essinger Werk

Offizielle Inbetriebnahme – Firmenchef Wunderle plant Werkskindergarten in Hammerstadt
Die Firma Telenot hat am Mittwoch ihr neues Werk 2 in Essingen in Betrieb genommen. Landrat Klaus Pavel lobte die Innovationskraft des Unternehmens für Sicherheitstechnik. Firmenchef Peter Wunderle hat schon neue Pläne. Am Firmensitz in Hammerstadt soll ein Werkskindergarten entstehen. weiter

Zwei Fahrer schwer verletzt

Welzheim. Am Dienstag gegen 18 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße 1080 zwischen Welzheim und Hellershof ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Motorradfahrer schwer verletzt wurden. Eine 25-jährige Motorradfahrschülerin fuhr in Richtung Welzheim und hinter ihr der Fahrlehrer in einem Auto. Anfangs einer Rechtskurve kam ihr ein 52-jähriger Motorradfahrer weiter
  • 270 Leser

Achtung: Enkeltrickversuche in Aalen

Die Polizei warnt

Aalen. Wie die Polizei mitteilt, kam es in verschiedenen Aalener Teilorten am Mittwoch um die Mittagszeit zu Versuchen, mit dem sogenannten Enkeltrick zu betrügen. Die Angerufenen kannten den Trick und gingen nicht auf die Forderungen ein, so dass es bislang zu keinem Schaden kam. Es ist nicht auszuschließen, dass weitere Anrufe mit betrügerischer

weiter
  • 1
  • 2193 Leser

Pavel: Bahnknoten Aalen ausbauen

Landkreis verknüpft Bericht zum künftigen Schienennahverkehr mit allerlei Forderungen
Vom künftigen Schienenpersonennahverkehr verspricht sich der Landkreis Verbesserungen für die Ostalb. Der Kreistag verknüpft einen Sachstandsbericht zum Schienenverkehr mit mehreren Forderungen an Bahn, Bund und Land. weiter
  • 5
  • 843 Leser

Macherin für Mode und Kunst

Die Aalener Modedesignerin Birgit Barth arbeitet auch als Kostümbildnerin in ganz Süddeutschland
Schneiderin. Ja. Modeschöpferin. Auf jeden Fall. Kostümbildnerin. Auch das. Doch letzteres wissen nicht alle, die das „Frauenzimmer“ von Birgit Barth betreten. Dabei hat die Aalenerin schon Theaterkostüme für die Inszenierungen von Aalens erstem Theatermacher Udo Schön geschaffen. Aktuell macht sie wieder Ausflüge in die Welt der Bühne. weiter

Toter aus der Murr identifiziert

Backnang. Die Personalien des Mannes, der am vergangenen Sonntag tot in der Murr aufgefunden wurde, stehen fest. Wir die Polizei mitteilt, handelt es sich um einen 54-jährigen Mann, der obdachlos in Backnang lebte. Die polizeilichen Ermittlungen ergaben keine Anhaltspunkte auf ein Fremdverschulden und stehen vor dem Abschluss.

 

weiter
  • 2010 Leser

Wieder mehr Frostschäden nach dem vergangenen Winter

Risse in der Fahrbahn, geplatzter Asphalt, Schlaglöcher: Der Winter hat seine Spuren hinterlassen. Wie auf der Kreisstraße 3325 zwischen Aalen-Fachsenfeld und Treppach (Foto). Andreas Weiß, Leiter des Geschäftsbereichs Straßenbau im Landratsamt, hat weitere Beispiele aufgelistet. Die Frostschäden im Ostalbkreis sollen ihm zufolge sukzessive beseitigt weiter
  • 489 Leser

Erneut tödlicher Motorradunfall

Aalen. Am frühen Mittwochmorgen verunglückte ein 38 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Unfall auf der Landesstraße zwischen Oberalfingen und Wasseralfingen tödlich. Der Fahrer der Kawasaki fuhr mit seinem hochmotorisierten Motorrad von Oberalfingen in Richtung Wasseralfingen. Auf der dortigen Geraden überholte er nacheinander

weiter

Auf ein Glas mit Katharina Scholz

SchwäPo-Leser diskutieren in Hüttlingen
14 SchwäPo-Leser sind am gestrigen Dienstag ins Gasthaus Lamm nach Hüttlingen gekommen. Katharina Scholz, die sich um die Berichterstattung aus dem Kochertal kümmert, stellten sie viele Fragen und gaben ihr zahlreiche Anregungen mit. (Foto: BW) weiter
  • 4
  • 2140 Leser

Beute tatsächlich minimal

Die Polizei verfolgt nach dem Einbruch ins Rathaus verschiedene Ermittlungsansätze
Im Gmünder Rathaus sind die gröbsten Spuren nach dem Einbruch am Montag beseitigt. Der gewaltsame Aufbruch der Büros wird die Schreiner der Stadt aber noch eine Weile beschäftigen. Die Kontrolle durch die Mitarbeiter bestätigt: Die Beute war minimal. weiter
  • 544 Leser

Regionalsport (16)

SPORT IN KÜRZE

3-Zonen-Hallenhockey

Behindertensport. Zum 14. Mal lädt der TSB Schwäbisch Gmünd zum 3-Zonen Hallenhockeyturnier am Sonntag in die große Gmünder Sporthalle ein. Zehn Teams aus Baden- Württemberg kommen und kämpfen in spannungsgeladenen Spielen um den Pokal. Zur Begrüßung der Mannschaften spielt der Musikverein Waldstetten. Das Turnier dauert von 11 bis 17 Uhr. weiter
  • 1010 Leser

Ein Mal mehr gewinnt Großkopf

15. Käppeleslauf: In fünf verschiedenen Wertungen konnten sich die Sportler messen
Die 15. Auflage des Käppeleslauf fand bei idealen äußeren Bedinungen in Ruppertshofen statt. Hierbei freuten sich Organisatoren und Läufer über Sonnenschein und frühlingshafte Temperaturen. Die Sportler konnten sich in fünf verschiedenen Wertungen messen. weiter
  • 185 Leser

Karin Kern siegt über 50 Kilometer in Mnisek

Insgesamt nahmen 22 Läufer aus Deutschland am Europacup Ultramarathon teil - die 6 Läufer aus dem Ostalbkreis erreichten gute Plätze
Der Europacup Ultramarathon startete am vergangenen Samstag in Mnisek pod Brdhy - südwestlich von Prag - in seine 23. Serie. Nach 52 km und 2.300 Hm über den Petit Ballon von und nach Rouffach im März war dies der zweite Wertungslauf in diesem Jahr. weiter
  • 391 Leser
SPORT IN KÜRZE

Zwei Heimsiege

Zwei Nachholspiele standen diesen Mittwoch im Amateurbereich an. In der Bezirksliga standen sich im Nachholspiel des 22. Spieltages der VfL Gerstetten und die TSG Nattheim gegenüber. Der VfL Gerstetten gewann das Spiel mit 1:0. Das Tor des Abends erzielte Tamas Balogh nach fünf Minuten.Im zweiten Nachholspiel, in der Kreisliga B1, trennten sich die weiter
  • 390 Leser

Trainieren mit dem Weltmeister

Triathlon: Sportacus-Training
Am Sonntag, 19. April, wird Daniel Unger nach seinem Vortrag in einem anschließenden Training zeigen, wie viel Power noch immer in seinen Weltmeisterbeinen steckt. weiter
  • 343 Leser

Zorniger neuer VfB-Trainer?

Fußball, Bundesliga: Meldung über Vertragsunterzeichnung wird offiziell nicht bestätigt
Lange wurde spekuliert. Jetzt soll der Deal perfekt sein, dass Alexander Zorniger ab der kommenden Saison das Traineramt beim VfB Stuttgart übernimmt. Der 47-jährige aus Schwäbisch Gmünd habe einen Dreijahres-Vertrag unterschrieben, meldeten die Stuttgarter Nachrichten am Mittwochabend. Offiziell bestätigt wurde dies nicht. weiter
  • 426 Leser

Der VfB und Zorniger - ist der Deal perfekt?

Lange wurde spekuliert. Jetzt soll der Deal perfekt sein, dass Alexander Zorniger ab der kommenden Saison das Traineramt beim VfB Stuttgart übernimmt. Der 47-jährige aus Schwäbisch Gmünd erhält laut Medienberichten einen Dreijahresvertrag, der auch für die 2. Liga gilt. Offiziell bestätigt ist das bisher

weiter
  • 3
  • 4200 Leser

Die Lauftreffs warten schon

436 Frauen und Männer bei der Aktion „Lauf geht’s“ dabei – Am Freitag gibt’s Trainingspläne
Die Aktion „Lauf geht’s“ ist in aller Munde. Sage und schreibe 436 Frauen und Männer haben sich angemeldet, um sich fit zu machen – für sich und für den Halbmarathon am 11. Oktober in München. Mit einem Eröffnungsvortrag an diesem Freitag in der Aalener Stadthalle geht’s los. Am Sonntag erfolgt der Einstieg ins Trainingsgeschehen. weiter
WO GEHT’S AB

Lauftreff Ellwangen:

Organisiert von: ellvida - Fitnessstudio, Ellwangen Ansprechpartner: Nanette Gebreloel. Sonntags 9 Uhr, mittwochs 18 Uh. Treffpunkt Fitnessstudio ellVida. weiter
  • 1018 Leser
WO GEHT’S AB

Wo wird trainiert

Trainingsstart:Sonntag, 19. April 2015Die Lauftreffs und Fittnessstudios sind für den großen Ansturm gerüstet und haben weitere qualifizierte und erfahrene Lauftreffleiter und Trainer ins Boot geholt. Die Einteilung der Läufergruppen erfolgt in Einsteiger, Gelegenheitsläufer und Fortgeschrittene.Zu jedem Standort gibt es ein Partner-Fitness-Studio und weiter
  • 725 Leser

Auftakt am Freitag

436 Männer und Frauen werden zur Auftaktveranstaltung am Freitag, 20 Uhr in der Aalener Stadthalle erwartet. Dr. Wolfgang Feil wird sie dabei eingehend in das Trainings- und Ernährungsprogramm einweisen. Alle Teilnehmer werden ihre persönlichen Unterlagen erhalten. Wer nicht kommen kann, sollte dies möglichst vorab per E-Mail melden bei j.fuchs@sdz-medien.de. weiter
  • 900 Leser

Der Meister zum Schluss

Kunstturnen, 1. Bundesliga: TV Wetzgau vor dem Saisonstart
Wenn der Meister noch den besten Deutschen Turner dazuholt, ist die Konstellation klar: Der MTV Stuttgart, der sich mit Fabian Hambüchen verstärkt hat, geht als Topfavorit in die neue Bundesligasaison. Die Turner des TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau wollen unter den ersten Vier dabei sein. weiter

VfR Aalen darf in Frankfurt vorsprechen

Fußball, 2. Bundesliga
Hofffnung keimt auf beim VfR Aalen. Als Reaktion auf die zweite Beschwerde gegen den von der Deutschen Fußball Liga (DFL) verhängten sofortigen Abzug von zwei Gewinnpunkten erhält der VfR Aalen eine mündliche Anhörung vor dem Vorstand des Ligaverbandes. weiter
  • 792 Leser

Lechleiters Leidenszeit: Vom Kreuzbandriss bis zum Saison-Aus

4. Mai 2014: Robert Lechleiter verdreht sich im letzten Heimspiel der Saison gegen Union Berlin das rechte Knie und muss nach zwölf Minuten ausgewechselt werden.5. Mai 2014: Beim Torjäger wird ein Kreuzbandriss diagnostiziert.Juni 2014: Lechleiter wird in München am verletzten Knie operiert.Januar 2015: Erstes Training mit Ball nach der Verletzung. weiter
  • 1114 Leser

Saison-Aus für Robert Lechleiter

Fußball, 2. Bundesliga: Torjäger kann VfR Aalen nicht mehr helfen – Knorpelschaden diagnostiziert
Aus und vorbei. Die Hoffnung auf eine Rückkehr von Robert Lechleiter hat sich zerschlagen, der Torjäger wird dem VfR Aalen im Abstiegskampf nicht mehr helfen können. Ein Knorpelschaden im rechten Knie bedeutet für den 34-Jährigen das vorzeitige Saison-Aus. „Das ist richtig bitter, aber mir läuft die Zeit davon“, sagt er. weiter
  • 543 Leser

Überregional (95)

"Bin kein Sex-Arzt"

Mediziner geht im Bamberger Missbrauchs-Prozess in die Offensive
War das Interesse eines Ex- Chefarztes an den Körpern von zwölf jungen Frauen medizinisch oder sexuell? Am zweiten Tag des Vergewaltigungsprozesses im Landgericht Bamberg ist der Ton rauer geworden. weiter
  • 534 Leser

"Der Ertragsdruck bleibt"

Commerzbanker Markus Beumer vermisst Investitionen im Mittelstand
Den mittelständischen Firmen in Deutschland, die die Commerzbank finanziert, geht es gut. Auf mittlere Sicht sollten sie aber mehr investieren, meint Vorstandsmitglied Markus Beumer. weiter
  • 739 Leser

"Es droht ein Jahr Lähmung"

Auto-Experte Willi Diez: Nachfolge-Diskussion bei VW dennoch richtig
Der Führungsstreit könnte Europas größten Autobauer Volkswagen weiter zurückwerfen. Dabei ist die Nachfolge-Diskussion laut Auto-Experte Willi Diez notwendig - die Form stimmt aber nicht. weiter
  • 781 Leser

"Finanztest": Pflegetagegeld als Ergänzung

Ob Pflege zu Hause, im Heim oder in einer Wohngemeinschaft: Die gesetzliche Pflegeversicherung reicht nicht zur Abdeckung aller Kosten. Die finanzielle Lücke könne je nach Pflegestufe im Schnitt 540 EUR oder im Extremfall sogar mehr als 2000 EUR monatlich betragen, erklärte die Stiftung Warentest. Der Abschluss einer Pflegetagegeldversicherung sei daher weiter
  • 551 Leser

"Menschen sind keine Ware"

Integrationsministerin Öney über Tröglitz, das Asylrecht und deutsche Ängste
"Integrationspolitik ist kein Schönheitswettbewerb", sagt Integrationsministerin Bilkay Öney. Die SPD-Politikerin spricht sich für ein Zuwanderungsgesetz aus - und für unpopuläre Maßnahmen. weiter
  • 518 Leser

"Stimmung kann kippen"

Ministerin Öney: Integrationstempo muss mit Zuwanderung Schritt halten
Ängste vor zu viel Zuwanderung dürfe die Politik nicht ignorieren, sagt Landes-Integrationsministerin Öney. Sie fordert ein Umdenken der Politik. weiter
  • 512 Leser

400 Flüchtlinge vermisst

Überlebende berichten von Tragödie im Mittelmeer
Zwei Tage nach dem Untergang eines Flüchtlingsbootes vor der libyschen Küste werden im Mittelmeer nach Angaben von Überlebenden noch bis zu 400 Menschen vermisst. Die Überlebenden waren gestern in Italien an Land gebracht worden und wurden von Mitarbeitern der Internationalen Organisation für Migration (IOM) und der Nichtregierungsorganisation Save weiter
  • 412 Leser

Absturz: Geld für Angehörige

Die Lufthansa hat begonnen, Hinterbliebenen der Germanwings-Opfer Soforthilfen zu zahlen. Der Betrag von 50 000 Euro pro Opfer sei bis Montagabend in bereits 80 Fällen angewiesen worden, sagte ein Sprecher. Damit habe mehr als die Hälfte der Hinterbliebenen Geld erhalten. Beim Absturz einer Germanwings-Maschine aus Barcelona waren am 24. März in den weiter
  • 358 Leser

Aktion diesmal kürzer

Germanwings Wegen der Trauerfeier für die Opfer des Germanwings-Flugzeugabsturzes im Kölner Dom wurde der Marathon verkürzt und endet nicht am Freitag um 6 Uhr, sondern bereits um Mitternacht. Obacht In Bayern beginnt morgen ein einwöchiger Blitz-Marathon. Die Stellen im Südwesten: https://blitzmarathon.polizei-bw.de/Blitzstellen weiter
  • 625 Leser

Arlbergtunnel monatelang zu

Urlauber müssen in den nächsten Monaten rund um den Arlberg in Österreich mit erheblichen Verkehrsbehinderungen rechnen. Der fast 14 Kilometer lange Arlbergtunnel - ein wichtiger Abschnitt der Ost-West-Schnellstraße zwischen der Schweiz und Innsbruck - werde vom 21. April bis voraussichtlich Mitte November wegen einer Sanierung für den gesamten Verkehr weiter
  • 478 Leser

Auf einen Blick vom 15. April 2015

FUSSBALL REGIONALLIGA Südwest, Nachholspiele FC Homburg Kick. Offenbach 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Modica (43.). - Gelb-Rot: Mangafic (O./90.). - Buchholz (H./73.) hält Foulelfmeter von Gjasula. - Zuschauer: 2150. Zweibrücken TuS Koblenz 1:2 (1:2) Tore: 0:1 Saito (11.), 1:1 Bildirici (22.), 1:2 Hauk (25.). - Gelb-Rot: A. Marx (K./83.). - Z.: 217. 1Kick. Offenbach weiter
  • 395 Leser

Aufgebot und Zeitplan

Kader Männer: Matthias Fahrig (Halle), Waldemar Eichorn (Dillingen), Sebastian Krimmer (Stuttgart), Christopher Jursch (Cottbus), Lukas Dauser (Unterhaching), Philipp Herder (Berlin). - Frauen: Pauline Schäfer (Pflugscheid-Hixberg), Michelle Timm (Berlin), Pauline Tratz (Karlsruhe), Kim Janas (Stuttgart). Programm Heute: Frauen, Qualifikation (10.30 weiter
  • 396 Leser

Aufruhr per Whatsapp

Unterhaltungen per Handy-App sind eine prima Sache, und noch besser, wenn man in der Whatsapp-Gruppe unter Gleichgesinnten mal so richtig Dampf ablassen kann. Doch an einer Grundschule südlich von Madrid ging das zu weit. Es sei ein privates Forum gewesen, verteidigt sich eine Lehrerin, "an dem die Leute teilnahmen, um etwas zu lachen zu haben". Vermutlich weiter
  • 644 Leser

Augsburg holt Verteidiger

Wechsel Der Kader der Augsburger Panther für die kommende Saison in der DEL nimmt weiter Konturen an. Wie der Klub gestern bekannt gab, wechselt Verteidiger Derek Dinger (28) vom Ligakonkurrenten Schwenninger Wild Wings nach Augsburg, wo er einen Einjahresvertrag erhält. In den Wochen zuvor hatten die Panther bereits die Stürmer Thomas Holzmann, Aleksander weiter
  • 333 Leser

Ausmaß der Erkrankungen unklar

Dienstunfälle Wie viele Lehrerinnen und Lehrer der Albertville-Realschule beim Amoklauf gesundheitlich geschädigt wurden, ist unklar. Das Regierungspräsidium Stuttgart teilte auf Anfrage der SÜDWEST PRESSE mit, "zahlreiche Beamte des Kollegiums" hätten einen Antrag auf Anerkennung eines Dienstunfalls gestellt. "Mehrere Beamte" seien vorzeitig pensioniert weiter
  • 486 Leser

Bayern: Riesenzelt für Luxus-Party im Schutzgebiet

Ein Zelt von der Größe eines Flugzeughangars hat ein Geschäftsmann vor dem Schloss Elmau im Wettersteingebirge aufbauen lassen, mitten im Landschaftsschutzgebiet. Er will dort nächsten Samstag seine Geburtstagsparty feiern. Daraus wird möglicherweise nichts, das Landratsamt Garmisch-Partenkirchen stoppte den Zeltaufbau. Max Raabe und sein Orchester weiter
  • 551 Leser

Bedürftig im Alter

Altersarmut Sie ist in Deutschland kein unbekanntes Phänomen mehr. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes stieg in den vergangenen acht Jahren die Zahl der Menschen ab 65 Jahren, die auf eine Grundsicherung angewiesen sind, um 45 Prozent. Insgesamt brauchten 2013 knapp eine halbe Million Menschen über 65 Jahren - das sind drei Prozent der Altersgruppe weiter
  • 467 Leser

Bessere Hilfe für obdachlose Frauen gefordert

Für obdachlose Frauen gibt es in Baden-Württemberg nur wenige geschlechtsspezifische Angebote. Darauf machte die Arbeitsgruppe "Wohnungslose Frauen" der Liga der freien Wohlfahrtsverbände in Karlsruhe aufmerksam. Der Rückgang des sozialen Wohnungsbaus und große Konkurrenz auf der Suche nach günstigem Wohnraum lassen Frauen mit wenig Einkommen besonders weiter
  • 486 Leser

Brände in Asylunterkünften

Alarm in Berlin und Hamburg - Zwei Leichtverletzte
In zwei Flüchtlingsheimen in Berlin-Lichterfelde und Hamburg sind gestern Nachmittag Brände ausgebrochen. In Berlin erlitten zwei Menschen leichte Rauchverletzungen, in Hamburg konnten die 15 minderjährigen Bewohner unverletzt gerettet werden. Details zur Brandursache waren in beiden Fällen zunächst nicht bekannt. In Hamburg brannte einer der Wohncontainer weiter
  • 426 Leser

De Maizière: Zuwanderer gezielt anwerben

Innenminister fordert Marketingstrategie statt Gesetz - SPD und Grüne halten dagegen
Wie kann Deutschland Zuwanderer gewinnen? Die SPD fordert ein neues Einwanderungsgesetz. Innenminister de Maizière hat ganz andere Ideen. Mit Marketingmaßnahmen will er Fachkräfte anlocken. weiter
  • 442 Leser

Digitalisierung: Oettinger mahnt zur Eile

Die Bundesregierung will die Aktivitäten rund um das Thema Industrie 4.0 besser koordinieren. EU-Digitalkommissar Günther Oettinger mahnt zur Eile - und zwar in ganz Europa. weiter
  • 768 Leser

Eine der bittersten bayerischen Fußball-Nächte

Endspiel in Wien Als das Los die Bayern und den FC Porto zusammenführte, war der Name Rabah Madjer wieder in aller Munde. Das Hacken-Tor des Algeriers im Finale des Meistercups 1987 steht bis heute für eine der bittersten Fußball-Nächte für die Münchner. Vor 28 Jahren in Wien war Madjers Treffer aus wenigen Metern der Anfang des Untergangs bei der 1:2-Niederlage weiter
  • 481 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE VIERTELFINAL-HINSPIELE Juventus Turin - AS Monaco 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Vidal (57., Foulelfmeter). Zuschauer: 40 801. Atlético Madrid - Real Madrid 0:0 Zuschauer: 50 000. FC Porto - FC BayernZDF/heute, 20.45 Paris St. Germain - FC Barcelona heute, 20.45 (Rückspiele am 21./22. April, Halbfinal-Hinspiele am 5. Mai/Rückspiele 13. Mai, Finale weiter
  • 437 Leser

Fieberhafte Suche nach Ausweg

Porsche-Chef Matthias Müller gilt als Mann der Zukunft bei VW
Bei VW laufen im Hintergrund die Drähte heiß. Die Kontrolleure bemühen sich darum, den Machtkampf zu entschärfen. Doch die Zeit drängt: Für eine Klärung vor der Hauptversammlung bleiben drei Wochen. weiter
  • 801 Leser

Firmen aus dem Südwesten

Rundgang Der baden-württembergische Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD) drehte gestern auf der Hannover Messe auch eine Runde. Er zeigte sich erfreut über die hohe Südwestbeteiligung: "560 Aussteller aus Baden-Württemberg zeigen mit ihren neuen Produkten und Innovationen, dass sie für die Zukunft bestens ge-rüstet sind", sagte er. Insgesamt präsentieren weiter
  • 474 Leser

Formel-1-Star Hamilton lästert über Rosberg

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hat im neu entflammten Psychoduell mit Nico Rosberg schwere Geschütze aufgefahren und seinem Mercedes-Stallrivalen mangelnden Ehrgeiz und fehlende mentale Stärke vorgeworfen. "Das ist eben der Unterschied zwischen uns. Ich will immer gewinnen", sagte Hamilton. Am Sonntag hatte es nach dem Großen Preis von China zwischen weiter
  • 414 Leser

Frühlingsfest startet mit Fassanstich

. Auch wenn der angekündigte Frühsommer bis zum Wochenende wieder vorbei sein soll: Am Samstag beginnt auf dem Cannstatter Wasen mit dem Fassanstich das 77. Stuttgarter Frühlingsfest. Bis zum 10. Mai werden 1,5 Millionen Besucher erwartet. 240 Schausteller, Wirte und Marktleute haben Buden und Fahrgeschäfte aufgebaut, die Wirte haben das Platzangebot weiter
  • 684 Leser

Fünf Gründe, Emma Watson zu mögen

Kinderstars haben es oft schwer. Jede pubertäre Entgleisung ist eine Schlagzeile. Nicht so bei Emma Watson - trotz des "Harry Potter"-Rummels. weiter
  • 479 Leser

Geldbußen zeigen Wirkung

Die Zahl der unerlaubten Werbeanrufe sinkt - Was Verbraucher wissen sollten
Tausende Deutsche ärgern sich über Werbeanrufe. Die sind nicht erlaubt und können bestraft werden. Immerhin ist die Zahl der Beschwerden im vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen. weiter
  • 708 Leser

Gipfelsturm Tribut gezollt

Börsenbarometer auch gestern im Minus
Der Dax hat seinem jüngsten Gipfelsturm erneut Tribut gezollt und seine Vortagesverluste ausgeweitet. Selbst positive europäische Konjunkturnachrichten konnten nicht verhindern, dass der deutsche Leitindex mit einem Abschlag von 0,90 Prozent aus dem Handel ging. Auf dem Börsenparkett werde die Luft dünner und die erhöhte Bewertung mache einen Neueinstieg weiter
  • 509 Leser

Grass warnte im letzten Interview vor Weltkrieg

Kurz vor seinem Tod hat Günter Grass in einem Interview vor einem neuen Weltkrieg gewarnt. "Wir steuern auf den dritten großen Krieg zu", sagte der Literaturnobelpreisträger der spanischen Zeitung "El País", die das am 21. März in Lübeck geführte Gespräch gestern erstmals veröffentlichte. "Es gibt überall Krieg. Wir laufen Gefahr, die selben Fehler weiter
  • 472 Leser

Guerrero mit Denguefieber

Der Verdacht auf eine Dengue-Erkrankung des ehemaligen Bundesliga-Spielers Paolo Guerrero hat sich bestätigt. Dies teilten Ärzte aus dem behandelnden Krankenhaus São Luiz in São Paulo mit. Der Profi der brasilianischen Fußball-Liga muss demzufolge zwischen 10 und 20 Tagen aussetzen. Erste Analysen hatten bereits auf eine Erkrankung an dem von Mücken weiter
  • 353 Leser

Handball:Balinger Matchball zum Klassenerhalt

Obwohl seit Samstag mit der SG BBM Bietigheim der erste Absteiger in der Handball-Bundesliga bereits feststeht, bleibt der Kampf um den Klassenerhalt spannend. Weil der HBW Balingen/Weilstetten vergangene Saison per Entscheidung am Grünen Tisch in der Bundesliga geblieben ist, steigen in dieser Saison vier statt wie bisher drei Mannschaften ab. Und weiter
  • 382 Leser

Handel steht trotz Wachstum vor Stellenabbau

Erstmals seit mindestens zehn Jahren dürfte die Zahl der Beschäftigten im deutschen Einzelhandel 2015 wieder schrumpfen. Das geht aus einer vom Handelsverband Deutschland (HDE) vorgestellten Branchenumfrage hervor. Der Verband geht davon aus, dass rund 1 Prozent der gut 3 Mio. Stellen im Einzelhandel abgebaut werden könnten. Das entspricht etwa 30 000 weiter
  • 597 Leser

Hartz-IV: Weniger Strafen

Die Jobcenter haben im vergangenen Jahr weniger Sanktionen gegen Hartz-IV-Bezieher ausgesprochen als 2013. Insgesamt verhängten die Jobcenter mehr als eine Million Strafen, rund 8500 weniger als 2013. Das geht aus einer Statistik der Nürnberger Bundesagentur für Arbeit hervor. Die meisten Strafen gab es erneut für Meldeversäumnisse. Dazu gehören verpasste weiter
  • 470 Leser

Häftlingstod: Opposition macht Druck

Der Hungertod eines Häftlings in Bruchsal hätte wohl verhindert werden können. Die Opposition hat deshalb neue Fragen an den Justizminister. weiter
  • 449 Leser

Im Team mit dem Roboter

Sensoren steuern das Miteinander von Mensch und Maschine
Industrie 4.0 setzt auf eine Vernetzung von Internet, Maschine - und Mensch. Damit das Miteinander zwischen den Kollegen gut geht, sind Sicherheitssysteme nötig. Bosch liefert die Sensoren dazu. weiter
  • 819 Leser

Ironman Kienle in Frankfurt am Start

Hawaii-Gewinner Sebastian Kienle und Olympiasieger Jan Frodeno kämpfen beim Ironman am 5. Juli in Frankfurt/Main um den Europameister-Titel. Zudem ist Ex-Weltmeister Frederik van Lierde aus Belgien am Start. Dies gab der Veranstalter gestern bekannt. Kienle hatte sich 2014 am Main nach 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42 Kilometer weiter
  • 430 Leser

Karlsruhe sieht Betreuungsgeld mit Skepsis

Das Bundesverfassungsgericht zweifelt an der Rechtmäßigkeit des Betreuungsgeldes. Das ist in der mündlichen Verhandlung des Gerichts gestern in Karlsruhe deutlich geworden. Die Richter sind vor allem skeptisch, ob der Bund überhaupt zuständig für die Einführung der Familienleistung war. Das Gericht überprüft das Betreuungsgeld, weil Hamburg Klage dagegen weiter
  • 465 Leser

Kein Recht auf Raserei

Blitz-Marathon: Im Land wird an 1025 Stellen gemessen - Polizeigewerkschaft äußert Kritik
Bereits zum dritten Mal geht die Polizei mit Radargeräten und Laserpistolen bundesweit auf Raser-Jagd. Ob die Aktion etwas bringt, ist umstritten. Die Bürger haben weniger Blitzerstellen gemeldet als bisher. weiter

Keine große Oper

Miese Stimmung, Korruptionsskandale: Mailand vor der Weltausstellung
Mehr als 20 Millionen Besucher will die Weltausstellung nach Mailand locken. Doch kurz vor der Eröffnung glaubt keiner, dass auch nur eine Baustelle fertig wird. Geschweige denn, dass die Expo ein Erfolg wird. weiter
  • 533 Leser

Klatsche für Mannheim

Meister Ingolstadt dreht im dritten DEL-Finalspiel auf: 6:1-Auswärtssieg
Titelverteidiger Ingolstadt hat einen großen Schritt zum erneuten Meistercoup gemacht: Die Bayern gewannen im dritten DEL-Finale 6:1 in Mannheim. weiter
  • 514 Leser

Kommentar · BETREUUNGSGELD: Scheitern willkommen

Mit dem Argument der Wahlfreiheit hatte die CSU das Betreuungsgeld durchgeboxt. Es war das einzige Argument, das sie hatte - ein fadenscheiniges noch dazu, weil die Entscheidung für oder gegen die Kita-Betreuung in der Regel auf anderen Beweggründen fußt. Der Vertreter der Bundesregierung, der nun in Karlsruhe für die Prämie eintreten muss, ist ein weiter
  • 453 Leser

Kommentar · LEBENSLEISTUNGSRENTE: Eine Notwendigkeit

Die Regierung macht Ernst mit einem Projekt, das schon im Koalitionsvertrag steht: die Lebensleistungsrente. Wer lange gearbeitet hat, ohne dass es für ihn zur Durchschnittsrente reicht, soll zusätzliche Rentenentgeltpunkte bekommen. Das heißt: Geld. Das nützt Geringverdienern. Die Absicht resultiert aus schierer Notwendigkeit. Mini-Löhne, Geringbeschäftigungsverhältnisse, weiter
  • 454 Leser

Kommentar: Rennen um Standards

Ob Zeitpunkt und Ort nun gut oder falsch gewählt sind, ist letztlich unwichtig. Was zählt, ist einzig und allein, dass die Bundesregierung mit der Aufwertung der Plattform Industrie 4.0 signalisiert, dass die Bedeutung des Themas bei ihr angekommen ist. Die Digitalisierung der Wirtschaft ist viel zu wichtig, als dass sie in zahlreichen Einzelinitiativen weiter
  • 542 Leser

Land fordert vom Bund Planungssicherheit

Millionen-Förderung für Verkehr läuft 2019 aus - Grün-rote Regierung will mehr umweltfreundliche Projekte
Das Land macht Druck auf den Bund. Ein Gesetz zur Förderung kommunaler Verkehrsprojekte soll verlängert werden. Sonst ist 2019 Schluss mit dem Geld. weiter
  • 479 Leser

Leitartikel · HOCHSCHULPAKT: Vorbildliche Umsetzung

Von Bettina Wieselmann Dass Opposition nicht vergnügungssteuerpflichtig ist, erfahren CDU und FDP in Baden-Württemberg seit nun schon fast vier Jahren schmerzlich. Wenn man nie etwas durchsetzen kann und einem allein das - oft genug berechtigte - Kritisieren bleibt, kann man zwar die eigene unverzichtbare Rolle unter demokratietheoretischen Aspekten weiter
  • 450 Leser

Leute im Blick vom 15. April 2015

Andrea Berg Die Schlagersängerin Andrea Berg (49) vermisst am heutigen Schulunterricht die Lebensnähe. "Statt noch mehr komplizierte, abstrakte Physikformeln oder tote Sprachen zu lernen, sollten die Kinder heute lieber in Hauswirtschaft unterrichtet werden und kochen lernen", sagte sie der "Bild am Sonntag". Die jungen Leute würden heutzutage ins Leben weiter
  • 491 Leser

Lieber Spiele als Meisterschaften

Fabian Hambüchen verzichtet auf Start bei der Kunstturn-EM und tritt lieber im Juni in Baku an
Ohne Vorturner Fabian Hambüchen beginnen heute die Europameisterschaften in Montpellier. Im vorolympischen Jahr will der 27 Jahre alte Ex-Weltmeister seine Wettkampfeinsätze gut dosieren. weiter
  • 477 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 78,42 4501-5500 l 67,42 1501-2000 l 72,18 5501-6500 l 66,22 2001-2500 l 70,45 6501-7500 l 66,11 2501-3500 l 68,98 7501-8500 l 65,87 3501-4500 l 67,95 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 591 Leser

Mehr Geld für die Landesbeamten?

Die Landesregierung will noch in dieser Woche eine Übernahme des Tarifergebnisses für die Landesbeamten beraten. Das sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne). Der Beamtenbund fordert, das Tarifergebnis zeit- und inhaltsgleich zu übertragen. Bisher hat Grün-Rot erklärt, den Abschluss nur verzögert auf die Beamten anwenden zu wollen. Jedoch weiter
  • 426 Leser

Mindestrente kommt

Regierung plant Neuregelung noch vor der Wahl 2017
Die Lebensleistungsrente wird konkret. Schwarz-Rot will das Projekt noch vor der Bundestagswahl aufs Gleis setzen. Damit soll die bundesweit steigende Altersarmut bekämpft werden. weiter
  • 911 Leser

Mitschüler im Klassenzimmer erstochen

Tödliche Messerattacke in Hamburg - Motiv des 17-jährigen Täters unklar
Schock in der Schule: In einer Pause stürmt ein Schüler in eine Deutsch-Vorbereitungsklasse. Er zückt ein Messer und ersticht einen Mitschüler. weiter
  • 5
  • 445 Leser

Na sowas... . . .

300 000 Yen (2300 Euro) für zwei Mango-Früchte, das ist selbst im teuerfruchtigen Japan ein Rekord. Ein Kaufhaus hat so viel für die ersten zwei Mangos der Sorte "Taiyo no Tamago" bezahlt, die dieses Jahr in Miyazaki versteigert wurden. Ein Delikatessengeschäft in Fukuoka bot sie später für nur 210 000 Yen an. Äpfel kosten derzeit 2,80 Euro (pro Stück, weiter
  • 353 Leser

Neue Bewährungsprobe für Ter Stegen

Barcelona mit deutschem Torhüter gegen Paris St. Germain - Ibrahimovic gesperrt
Ohne Zlatan Ibrahimovic muss Paris St. Germain im Viertelfinal-Hinspiel gegen Barcelona bestehen. Barcas Torhüter Marc-Andre ter Stegen will im Parc des Princes einen schwarzen Abend vergessen machen. weiter
  • 426 Leser

Nokia greift nach Alcatel-Lucent

Die europäischen Netzwerk-Ausrüster Nokia und Alcatel-Lucent wollen ihre Kräfte im Kampf gegen die mächtige Konkurrenz aus China bündeln. Nokia bestätigte Gespräche über einen Zusammenschluss. Bei einer Fusion könnte ein neuer Weltmarktführer entstehen. Zugleich könnten politische Hürden in Frankreich dem Zusammenschluss im Wege stehen. Die Verhandlungen weiter
  • 496 Leser

Notizen vom 15. April 2015

Stöger zurück zum VfB Fußball - Der VfB Stuttgart holt den an den 1. FC Kaiserslautern ausgeliehenen Mittelfeldspieler Kevin Stöger nach dieser Saison zurück. Das sagte Robin Dutt, der Sportdirektor des schwäbischen Bundesligisten. Stöger spielt seit zwei Jahren für den Pfälzer Zweitligisten, der gute Aufstiegschancen hat. Der 21 Jahre alte Österreicher weiter
  • 389 Leser

Notizen vom 15. April 2015

Annäherungsverbot Neckarsulm - Nach seinem Angriff auf die hochschwangere Ehefrau hat die Stadt Neckarsulm (Kreis Heilbronn) ein Annäherungsverbot für den gewalttätigen 31-Jährigen ausgesprochen. Der Mann darf sich in den nächsten zwei Wochen der 25-Jährigen nicht auf mehr als 50 Meter nähern, teilte die Polizei gestern mit. Auf der Flucht vor ihrem weiter
  • 523 Leser

Notizen vom 15. April 2015

Fiskus verdient am Reisen Der deutsche Staat hat im vergangenen Jahr so stark von der Reiselust der Deutschen profitiert wie noch nie. Die auf Flugtickets erhobene Luftverkehrssteuer spülte 2014 die Rekordsumme von 983 Mio. EUR in die Staatskasse, wie das Statistische Bundesamt berichtete. Das waren 3,6 Prozent mehr als 2014 und auch mehr als im bisherigen weiter
  • 749 Leser

Notizen vom 15. April 2015

Nickerchen mit Folgen Ein Flughafenmitarbeiter ist im Frachtraum eines Flugzeugs eingeschlafen und hat die Maschine von Alaska Airlines zu einer Notlandung in Seattle im US-Staat Washington gezwungen. Unmittelbar nach dem Start habe der Pilot Klopfgeräusche aus dem unteren Teil des Flugzeugs gehört, teilte die Fluggesellschaft mit. Statt planmäßig nach weiter
  • 422 Leser

Notizen vom 15. April 2015

Deutscher Buchpreis Im Wettbewerb um den besten deutschsprachigen Roman des Jahres steht die Leseliste fest. Die Jury muss sich 167 Titel vornehmen, die von 110 Verlagen - so viele wie noch nie - eingereicht wurden, teilte der Börsenverein des Deutschen Buchhandels gestern mit. Vertreten sind 80 Verlage aus Deutschland sowie je 15 aus der Schweiz und weiter
  • 576 Leser

Notizen vom 15. April 2015

Anschlag in Somalia Die islamistische Al-Shabaab-Miliz hat gestern einen Anschlag auf das Bildungsministerium in der somalischen Hauptstadt Mogadischu verübt. Mindestens 15 Menschen seien getötet und etwa 20 weitere Personen verletzt worden, sagten Behördensprecher und Augenzeugen. Unter den Opfern befänden sich auch die fünf Angreifer, sagte der Geheimdienstmitarbeiter weiter
  • 519 Leser

POLITISCHES Buch: Der neue Hoffnungsträger

Jean Ziegler: Ändere die Welt! Warum wir die kannibalische Weltordnung stürzen müssen. C. Bertelsmann Verlag, 288 Seiten, 19,99 Euro Die Verszeile Bertolt Brechts steht weit vorne: "Hungriger, greif nach dem Buch: es ist eine Waffe." Der Schweizer Kapitalismuskritiker Jean Ziegler wird nicht müde, gegen das anzuschreiben, was er die "kannibalische Weltordnung" weiter
  • 447 Leser

Polizei räumt Blockade von Pegida-Gegnern

Rund 120 Islamgegner der Pegida-Bewegung und mehr als dreimal so viele Gegendemonstranten haben sich am Dienstagabend in Karlsruhe unversöhnlich gegenüber gestanden. Es war die sechste Aktion in der Stadt. Ein Pegida-Sprecher sagte, eine "Flut von Asylanten" setze die "Einheimischen" auf dem Arbeitsmarkt unter Druck. Gegendemonstranten hielten mit der weiter
  • 479 Leser

Protest gegen Abschiebung

Nach einer Blockade-Aktion und einer verhinderten Abschiebung in Müllheim (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) will die Polizei nicht gegen rund 50 Flüchtlingshelfer vorgehen. Die Frauen und Männer besetzten in der Nacht zum Montag die Eingänge zum Flüchtlingsheim, teilte die Polizei gestern mit. Plan der Polizei war, zwei Flüchtlinge zum Frankfurter Flughafen weiter
  • 474 Leser

Raus aus der Scharmützelzone

Karriere Bilkay Öney, 44, ledig, ist in der Türkei geboren und in Berlin aufgewachsen. Die Diplomkauffrau arbeitet zunächst bei einer Bank, dann fürs Fernsehen. 1994 tritt Öney bei den Grünen ein, für die sie 2006 auch ins Berliner Abgeordnetenhaus einzieht. 2009, als Rot-Rot in Berlin die Regierungsmehrheit zu verlieren droht, wechselt sie zur SPD. weiter
  • 461 Leser

Real hofft dank Nullnummer

Das Stadt-Derby in Madrid hält nicht das, was Champions-League-Fans sich erhoffen
Titelverteidiger Real Madrid hat sich durch ein torloses Remis im Viertelfinal-Hinspiel bei Stadtrivale Atlético eine gute Ausgangsposition für den Halbfinal-Einzug in der Champions League verschafft. weiter
  • 420 Leser

Respekt vor Transfer-Meister

Champions League: Bayern-Gegner FC Porto glänzt beim Spieler-Scouting
Der FC Porto, heute Viertelfinal-Gegner der Bayern, muss immer wieder seine Top-Spieler verkaufen. Trotzdem gehört der 27-malige Meister dank bekannt guter Transferpolitik zum Champions-League-Stamm. weiter
  • 490 Leser

Rostocker wollen Intendanten zurück

Im Volkstheater Rostock wird mit großer Spannung auf die Entscheidung von Oberbürgermeister Roland Methling zur Wiedereinstellung des Volkstheater-Intendanten Sewan Latchinian gewartet. "Wir haben extremen Zeitdruck, bedingt durch die Planung für die kommende Spielzeit", sagte der kaufmännische Geschäftsführer des Volkstheaters, Stefan Rosinski. Die weiter
  • 487 Leser

Skelett-Fund: Überreste einer Frau

Bei dem Fund eines menschlichen Skeletts bei Neuenstadt am Kocher (Kreis Heilbronn) handelt es sich um eine Frau. Rechtsmediziner versuchen in den kommenden zwei Wochen, weitere Einzelheiten zur Todesursache und der Identität des Opfers herauszufinden, wie die Polizei gestern mitteilte. Ein Spaziergänger hatte am Samstag Knochenteile im Wald entdeckt. weiter
  • 600 Leser

SMS-Panne: Frau nennt ihren Chef "Arschloch"

Eine Australierin schickte ihrem Chef versehentlich eine SMS, in der sie ihn als "totales Arschloch" bezeichnete. Jetzt hat sie den Prozess gegen ihre Kündigung verloren, wie der australische Medienkonzern News Corp berichtet. Die Frau war im Januar 2014 von ihrem Arbeitgeber in Perth entlassen worden, weil sie ihrem Chef eine SMS geschickt hatte, die weiter
  • 546 Leser

Soul-Sänger Percy Sledge gestorben

Sein Schicksal waren die Balladen. Seine berühmteste: "When a Man Loves a Woman". Die machte den 1941 in Leighton, Alabama, geborenen Percy Sledge 1966 zu einem der Top Stars. Gestern ist der Sänger im Alter von 73 Jahren in Baton Rouge an Krebs verstorben. Der Song entstand aus einer Live-Session während eines Konzertes. Sledge bat seine Begleitband, weiter
  • 794 Leser

Sport AKTUELL

Ergebnisse der Champions League: Juventus Turin - AS Monaco 1:0 (0:0) Atlet. Madrid-Real Madrid 0:0 (0:0) Rückspiele am 22. April. weiter
  • 360 Leser

Stadtteilschule

Die Nelson-Mandela-Schule Rund 1000 Schüler aus 50 Nationen besuchen die Schule im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg. Der Name steht laut Homepage für Werte wie Antirassismus, Antidiskriminierung, Ausdauer, Versöhnung und Toleranz. Sie ist eine Stadtteilschule, das ist in Hamburg die weiterführende Schule neben dem Gymnasium, und bietet alle Abschlüsse weiter
  • 414 Leser

Stichwort · BETREUUNGSGELD: Umstritten, aber gefragt

Wer sein Kind unter drei Jahren nicht in einer Kindertagesstätte oder von einer staatlich geförderten Tagesmutter hüten lassen will, kann die Familienleistung beantragen. Betreuungsgeld wird maximal vom 15. Lebensmonat bis zum dritten Geburtstag gezahlt. Dabei darf das Kind nicht vor dem 1. August 2012 geboren sein. Die Prämie wird unabhängig davon weiter
  • 415 Leser

Sulzer muss für Eishockey-WM absagen

Die deutsche Mannschaft kann vor der Eishockey-WM weiter auf die Unterstützung von NHL-Star Dennis Seidenberg hoffen - wegen der langen Verletztenliste wird eine Teilnahme des NHL-Stars immer wichtiger. Cortina will in dieser Woche mit dem Profi der Boston Bruins Kontakt aufnehmen, eine Entscheidung über eine WM-Teilnahme wird aber erst in der nächsten weiter
  • 504 Leser

Thema Ernährung

Ein halbes Jahr Die Weltausstellung Expo 2015 wird vom 1. Mai bis 31. Oktober 2015 in Mailand stattfinden. Auf 200 Hektar Ausstellungsfläche wollen sich 142 Länder präsentieren. Die Expo soll Technologie, Innovation, Kultur, Tradition und Kreativität mit den Themen Ernährung und Essen verbinden. weiter
  • 531 Leser

Traum vom Stanley Cup

Eishockey: Der Deutsche Marcel Goc steht in den NHL-Playoffs
Heute beginnen in der nordamerikanischen Eishockey-Pofiliga NHL die Play-offs. Marcel Goc zählt mit den St. Louis Blues zu den Titelanwärtern. weiter
  • 423 Leser

Trauma einer Top-Lehrerin

Berufsunfähig nach dem Amoklauf in der Winnender Realschule
Einer früheren Lehrerin, die beim Amoklauf in Winnenden schwer traumatisiert wurde, verwehrt das Land höheres Unfallruhegehalt und Entschädigung. Verwaltungsrichter gaben ihr jedoch Recht. weiter
  • 503 Leser

Uzin Utz wächst weiter

Der anhaltende Aufwärtstrend der deutschen Wirtschaft und wachsende Marktanteile in den USA und den Niederlanden haben der Ulmer Uzin Utz AG einen Rekordumsatz beschert. Die Erlöse stiegen im Geschäftsjahr 2014 um 6,6 Prozent auf rund 230 Mio. EUR. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit lag bei 15,1 Mio. EUR, im Vorjahr waren es 12,4 Mio. weiter
  • 660 Leser

VfB-Stadionpacht sinkt bei Abstieg

Die Lage für den VfB Stuttgart ist weiterhin ernst im Bundesliga-Abstiegskampf - auch nach dem 3:2 gegen Bremen. Falls die "Roten" in die zweite Liga müssen, hat das nicht nur sportliche Auswirkungen, sondern auch finanzielle. Langfristig gleichfalls auf die gemeinsame Stadiongesellschaft, die die Mercedes-Benz-Arena betreibt. Über sie sind Stadt und weiter
  • 404 Leser

Vidal lässt Juventus träumen

1:0-Sieg Juventus Turin darf weiter vom ersten Einzug ins Halbfinale der Champions League seit zwölf Jahren träumen. Italiens Rekordtitelträger feierte einen allerdings hart erarbeiteten 1:0 (0:0)-Sieg im Viertelfinal-Hinspiel gegen den starken französischen Vizemeister AS Monaco, der sich zumindest gute Chancen für das Rückspiel erhielt. Der ehemalige weiter
  • 453 Leser

Wehrlos gegen Cyberangriff

Kriminelle richten in Deutschland jährlich Schäden von 43 Milliarden Euro an
Wachsende Internet-Kriminalität und unzureichende Grenzkontrollen: Interpol befasst sich auf seinem Polizeikongress mit gewaltigen Herausforderungen. Aber nicht immer hinken die Experten hinterher. weiter
  • 469 Leser

Winnenden: Mehr Geld für Lehrerin

Ein höheres Unfallruhegeld und 80 000 Euro als Entschädigung stehen einer Lehrerin zu, die beim Amoklauf in Winnenden traumatisiert worden ist. Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat der Klage der 35-jährigen Frau gestern entsprochen. Das Landesamt für Besoldung will Widerspruch einlegen. Die Beamtin war dem Amokläufer in der Albertville-Realschule in weiter
  • 500 Leser

Wissenschaftliche Offenbarung und visuelle Pracht

Ein Bildband feiert zum 25. Geburtstag das Weltraum-Teleskop "Hubble"
Die unglaublichen Bilder von "Hubble" haben dazu beigetragen, dass viele Menschen sich für Astronomie interessieren. Einige der mehr als eine Million Beobachtungen des Weltraumteleskops zeigt jetzt der Band "Expanding Universe". Jede einzelne Aufnahme lässt staunen - und macht in der gesammelten Wucht der Eindrücke deutlich, welche Galerie des Wissens weiter
  • 501 Leser

Zahlen & Fakten

R. Stahl behauptet sich Nach einem Gewinneinbruch im vergangenen Jahr erwartet der Explosionsschutz-Experte R. Stahl (Waldenburg) für 2015 einen Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) von 16 bis 20 Mio. EUR; 2014 waren es 18,3 Mio. EUR gewesen. Unterm Strich standen 9,8 Mio. EUR (2013: 15,4 Mio. EUR). Dachser lockt Lkw-Fahrer Lkw-Fahrer sind Mangelware weiter
  • 752 Leser

Zur Person vom 15. April 2015

Markus Beumer sitzt seit sieben Jahren im Vorstand der Commerzbank und ist dort für die Mittelstandsbank verantwortlich. Der 50jährige diplomierte Volkswirt und Vater von vier Kindern kam nach Stationen bei der Deutschen Bank, der Dresdner Bank und der Hypovereinsbank vor zehn Jahren zur Commerzbank. Er gilt in Bankkreisen als einer der besten Kenner weiter
  • 704 Leser

Zwei Forschungszentren

Bedrohung Pro Tag werden 15 bis 20 hochwertige Angriffe auf das Netz der Bundesregierung entdeckt. Auch die Bundeswehr hat 2014 zehntausende Attacken auf ihre IT-Systeme registriert. Ein Grund, dass Sicherheitsexperten intensiv zusammenarbeiten. Interpol hat in Singapur ein neues Forschungszentrum für den Kampf gegen Cyberkriminalität gegründet. In weiter
  • 378 Leser

Zweifel an Bundes-Kompetenz

Gericht meldet grundsätzliche Bedenken zum Betreuungsgeld an
Das Betreuungsgeld steht auf wackeligen Füßen. Darauf deuten Einlassungen der Verfassungsrichter hin, die sich in mündlicher Verhandlung mit einer Klage aus Hamburg gegen das Gesetz befassten. weiter
  • 498 Leser

Zwischen Qualm und Kunst

Königlicher Paradiesvogel: Margrethe II. von Dänemark wird 75
Die Kettenraucherin mit künstlerischen Ambitionen und auffallender Garderobe wird von ihren Untertanen geliebt: Vermeintliche Enthüllungen und Fehltritte von Margrethe II. perlen an dem Paradiesvogel ab. weiter
  • 445 Leser

Leserbeiträge (3)

Danke liebe Einbrecher

Artikel: Details zum Raubzug im Gmünder Rathaus

Es ist ja lobenswert, dass ihr die Münzsammlung von Herrn Arnold nicht mitgenommen habt und bemerkenswert ist, dass ihr die Zinnteller stehen gelassen habt. Es ist gut zu wissen, dass es unter Einbrechern auch Gutmenschen gibt. Wir sind ja froh und dankbar, dass ihr nur die kleine Notdurft in

weiter
  • 3
  • 2914 Leser

Kinderhortplätze

Zu: Aalen hat Bedarf an HortplätzenEs gibt viele Eltern, die sich aus Qualitäts-, Verlässlichkeits-, Kosten- und Flexibilitätskriterien für ihre Kinder die Betreuung nach der Schule im Hort wünschen. Wie Herr Fehrenbacher in der Presse erklärt hat, hat man an der Hofherrnschule steuernd eingegriffen, damit die Ganztagesschule (GTS) eingeführt werden weiter
  • 5
  • 1512 Leser

Der Bezirksverband der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd nimmt am „Deutschen NaturErlebnisTag 2015“ des Landes Baden-Württemberg“ teil.

SCHWÄBISCH GMÜND (bel) Am 3. Mai 2015 präsentiert sich der Bezirksverband im Landschaftspark Wetzgau (ehem. Landesgartenschau „Himmelreich“) für den NaturErlebnisTag 2015 mit dem Thema - „naturgemäß gärtner, umweltbewußt leben“. Der Bezirksvorsitzende und Fachberater Rolf Hurlebaus und

weiter
  • 1832 Leser