Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 16. April 2015

anzeigen

Regional (112)

KURZ UND BÜNDIG

„MÄX“ spielt im Café Waibel

Die Coverrockband „MÄX“ spielt an diesem Freitag, 17. April, im Café Waibel in Wustenriet. Bernd Waibel (Bass), Dirk Dreschner (Cajon), Hansi Schmid (Gesang und Leadgitarre) und Hana Hentzschel (Gesang, Piano, Akkustikgitarre) sind dort unplugged zu hören. Beginn ist um 20.30 Uhr. weiter
  • 5
  • 611 Leser
POLIZEIBERICHT

2000 Euro Schaden

Schwäbisch Gmünd. Kurz vor dem Kreisverkehr am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) in Schwäbisch Gmünd musste am Mittwochnachmittag ein Autofahrer abbremsen. Dies erkannte ein anderer Fahrer zu spät und fuhr auf seinen Vordermann auf. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro. weiter
  • 1005 Leser

Alle „Vermissten“ gefunden

Sämtliche Teams bestehen Rettungshundeprüfung der Malteser
Die Rettungshundeprüfung, die die Rettungshundestaffel des Malteser Hilfsdienstes Schwäbisch Gmünd ausgerichtet hatte, war ein Erfolg: Alle geprüften Gmünder Teams bestanden die Rettungshundeprüfung.Schwäbisch Gmünd. Prüfungsleiter Michael Berger begrüßte sieben Prüfungsteams der Rettungshundestaffel Malteser Schwäbisch Gmünd sowie ein Team der Malteser weiter
  • 322 Leser
POLIZEIBERICHT

Aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Ein Auffahrunfall ereignete sich am Mittwochnachmittag auf der Eutighofer Straße in Schwäbisch Gmünd. Verkehrsbedingt musste eine Autofahrerin dort anhalten. Dies bemerkte der ihr nachfolgende Fahrer zu spät und fuhr auf, teilt die Polizei mit. Insgesamt entstand Sachschaden von rund 2000 Euro. weiter
  • 958 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Chansons von Georg Kreisler

Vor zehn Jahren führten Babette Walter (Vocal) und Oliver Krämer (Piano & Vocal) mit „Ein Abend zu Zweit“ ein erfolgreiches Kreisler Programm auf. „Schattenspringer“ ist eine Erweiterung und Neuauflage des Programms, das sich der Auseinandersetzung mit dem 2011 verstorbenen Künstler widmet. Es kommt am Samstag, 18. April, weiter
  • 110 Leser

Die Gewinner bei der GT-Aktion

Schwäbisch Gmünd. Bei der Verlosung der Gmünder Tagespost für die Veranstaltung „Swinging Comedy“ am Donnerstag, 30. April, haben diese Teilnehmer gewonnen: Karin Gold aus Schwäbisch Gmünd, Ralf Tobias aus Schwäbisch Gmünd, Robert Müller aus Mutlangen, Ursula Wagenmann aus Schwäbisch Gmünd und Wolfgang Schubert aus Schwäbisch Gmünd. Sie weiter
  • 338 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erinnerung an Dietrich Bonhoeffer

„Der mit dem Wolf kämpft“ ist das Thema eines Gottesdienstes an Dietrich Bonhoeffer am Sonntag, 19. April, um 9.15 Uhr in der evangelischen Kirche in Großdeinbach. Pfarrer Stephan Schwarz und der Posaunenchor Schwäbisch Gmünd unter Leitung von Frank Balint gestalten den Gottesdienst. weiter
  • 430 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Europatag am fem

Das Forschungsinstitut Edelmetalle + Metallchemie (fem) lädt zum ersten Europatag am 6. Mai von 9 bis 15 Uhr ein. Die Veranstaltung findet im Rahmen der bundesweiten Europawoche 2015 statt, die unter dem Motto „Unsere Welt, unsere Würde, unsere Zukunft“ steht. Die Mitarbeiter des fem führen durch das Institut und präsentieren Projekte und weiter
  • 1184 Leser

Frühjahrskonzert des MV Straßdorf

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Der Musikverein Straßdorf lädt am Sonntag, 19. April, zum Frühjahrskonzert in die Gemeindehalle nach Straßdorf ein. Gastverein ist die Werkkapelle Spießhofer und Braun aus Heubach. Das Programm spannt einen musikalischen Bogen von Schlager über Konzertantes bis hin zu Klassischem. Beginn des Konzertes ist um 17 Uhr. Eintrittskarten weiter
  • 477 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gmünder Weltladen feiert Neueröffnung

Der Gmünder Weltladen feiert am Samstag, 18. April, zwischen 9 und 16 Uhr nach dem Umzug von der Münstergasse seine Neueröffnung am Kalten Markt 29, gegenüber dem City Center. Zwei Musikformationen spielen. weiter
  • 5
  • 453 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gottesdienst mit Kindergarten Arche

Zum Thema „Der verlorene Sohn – offen sind die Vaterarme“ haben sich die Kinder des Kindergartens Arche viel einfallen lassen. Was genau? Das zeigen sie am Sonntag, 19. April, um 10.15 Uhr beim Familiengottesdienst im Gemeindezentrum Arche. weiter
  • 436 Leser

Handwerker sammeln über 22 000 Karten

Aktion „Ja zum Meister“
Das regionale Handwerk setzt sich weiter für den Erhalt des deutschen Meistertitels ein. Dabei weiß es um die breite Unterstützung aus Politik, Gesellschaft und Bevölkerung. Zum Ende ihrer einjährigen Aktion „Ja zum Meister“ kann die Handwerkskammer Ulm nun insgesamt 22 102 Unterstützungsunterschriften präsentieren. weiter
  • 1213 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

IHK-Veranstaltung: Service im Handel

Gewinner im Kampf um Kunden werden in Zeiten von Internet & Co. die Händler sein, die Service zur Herzensangelegenheit machen und ein Einkaufserlebnis bieten. Die Referentin Christina Hartmann wird bei der kostenlosen IHK-Veranstaltung am 21. April von 10 bis 11.30 Uhr zeigen, wie sie Unternehmen in Service-, Sortiments-, Einkaufs- und Recherchefragen weiter
  • 1324 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Infoabend DAA in Aalen

Im Oktober startet bei der DAA in Aalen der nächste berufsbegleitende Lehrgang zum Technischen Betriebswirt (IHK) für Meister, Techniker, Ingenieure und Technische Fachwirte. Innerhalb von zwei Jahren bereitet der Kurs auf den anerkannten Abschluss vor. Die zunehmende Integration betrieblicher Funktionsbereiche und die Vernetzung spezifischer Aufgaben weiter
  • 1460 Leser
POLIZEIBERICHT

Kaninchen geklaut

Ruppertshofen. Unbekannte haben in der Nacht auf Donnerstag drei Zwergkaninchen entwendet, die in einem Gehege auf einem Grundstück in der Straße Am Hochsitz in Ruppertshofen untergebracht waren, teilt die Polizei mit. Eines dieser Kaninchen war komplett weiß, die anderen beiden waren weiß mit einem schwarzen Strich auf dem Rücken. Hinweise auf den weiter
  • 455 Leser

Neuer Manager gesucht

Innovationszentrum eröffnet am 24. Juni – Gerhard Subek scheidet aus
Auf dem Campus der Hochschule Aalen wächst das Innovationszentrum, ein von der Europäischen Union gefördertes Leuchtturmprojekt (EULE). Am 24. Juni wird das Gebäude offiziell eingeweiht. Damit wird die Schnittstelle zwischen Hochschule und regionaler Wirtschaft gestärkt. Zuvor wird es in der Führung des Innovationszentrums Veränderungen geben. weiter
  • 2691 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkplatzrempler

Schwäbisch Gmünd. Beim Ausparken am Mittwochmittag beschädigte eine 48-jährige Frau mit ihrem Wagen ein anderes Auto, das im Parkhaus City-Center abgestellt war. Dabei verursachte sie laut Polizei einen Sachschaden von rund 1000 Euro. weiter
  • 1000 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh erfasst

Schwäbisch Gmünd. Beim Queren der B 29 am Mittwoch zwischen Schwäbisch Gmünd und Lorch wurde ein Reh gegen 6.20 Uhr von einem Auto erfasst. Dabei entstand am Fahrzeug ein Sachschaden von rund 2000 Euro. weiter
  • 1074 Leser
POLIZEIBERICHT

Rückwärts gegen Mast

Gschwend. Ein unbekannter Lastwagenfahrer wendete am Mittwoch gegen 16.20 Uhr sein Fahrzeug in der Rotwaldstraße in Gschwend und fuhr dabei rückwärts gegen einen Telefonmast. Dadurch wurde dieser erheblich verbogen, der Blitzschutz riss dabei ab. Anschließend fuhr der Lastwagenfahrer davon, ohne sich um den Sachschaden zu kümmern, den er angerichtet weiter
  • 267 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Böbingen. Die Polizei sucht einen unfallflüchtigen Fahrer, der am Donnerstag zwischen 0.30 und 1 Uhr an einem auf dem Parkplatz des Böbinger Bahnhofs abgestellten Auto einen Sachschaden von rund 700 Euro verursacht hat. Hinweise auf den Verursacher bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 3580. weiter
  • 812 Leser

Albaufstieg: Rentschler will B29a forcieren

Staatssekretärin sagt Hilfe zu
Die Priorisierung des neuen Albaufstiegs bei Unterkochen/Ebnat liegt dem Aalener OB Thilo Rentschler am Herzen. Nun gibt es frohe Kunde aus dem Verkehrsministerium: Staatssekretärin Gisela Splett teilte mit, dass die Planung der Ortsumfahrung Ebnat bereits voll im Gange sei. Für den Abschnitt Unterkochen bis Ebnat sei noch die Verabschiedung des Bundesverkehrswegeplans weiter
  • 1
  • 366 Leser

Carl Trinkl ehrt langjährige Prüfer der IHK-Ausbildung

Für herausragende Verdienste um die Berufsbildung hat IHK-Präsident Carl Trinkl insgesamt 161 Prüfer geehrt. Die IHK Ostwürttemberg hatte deswegen zu einer Feierstunde in das Zeiss-Forum nach Oberkochen eingeladen, um das hohe und regelmäßige Engagement der Prüferinnen und Prüfer aus Unternehmen und Berufsschulen zu würdigen. IHK-Hauptgeschäftsführer weiter
  • 405 Leser

Frauen in der extremen Rechten

Essingen. Wie Frauen in der extremen Rechten aufgestellt sind, in welchen Strukturen sie handeln und politisch in der Gesellschaft wirken – darum geht es in einem Vortrag am Mittwoch, 22. April, 19 Uhr im Gasthof Sonne in Essingen. Auf Einladung der AsF im Ostalbkreis, Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen, spricht Andrea Schiele, Fachkraft weiter
  • 330 Leser
AUS DER REGION

Kein Badebetrieb

Heidenheim. Von Freitag, 17. April, 12 Uhr, bis einschließlich Sonntag, 19. April, stehen das Aquarena und die Saunalandschaft nicht für den öffentlichen Betrieb zur Verfügung. Grund ist das 24. internationale Schwimmfest der SSG Heidenheim. weiter
  • 1184 Leser
AUS DER REGION

Laster bleibt stecken

Remshalden. Ein 38 Jahre alter Lasterfahrer übersah am Donnerstagvormittag in der Rathausstraße, dass die Unterführung unter der B 29 für Fahrzeuge über 3,10 Meter gesperrt ist. Der Laster blieb stecken. Erst als die Luft aus den Reifen teilweise abgelassen wurde, konnte dieser wieder befreit werden. weiter
  • 1127 Leser

Ausbau für Stromleitung geplant

Netze BW will zwischen Hüttlingen und Ellwangen Masten austauschen – Baubeginn nicht vor 2018
Ein Ausbau der alternativen Energien macht einen Ausbau der Stromnetze nötig. Das sagt der Verteilnetzbetreiber Netze BW. Deswegen möchte die Tochtergesellschaft der EnBW eine Hochspannungsleitung ausbauen, die von Hüttlingen über Ellwangen nach Nördlingen führt. Baubeginn soll nicht vor 2018 sein. weiter

Übertragungsnetzbetreiber und Verteilnetzbetreiber

ImOstalbkreis war in letzter Zeit der Übertragungsnetzbetreiber Transnet BW im Gespräch. Dabei ging es um eine geplante Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ), also eine Stromautobahn, die Strom aus Windparks in der Nordsee nach Hüttlingen bringen sollte, und um eine 380-Kilovolt-Leitung, die diesen Strom Richtung Bünzwangen im Raum Göppingen weiter weiter
  • 240 Leser

„Bella Italia“ bis Sonntag in Aalen

Aalen. Salami und Salsiccia, mal pikant, mal scharf. Pecorino und Parmesan. Dazu Oliven, Tomaten und Artischocken. Und Weine. Und Brot: Bummeln in südländischer Atmosphäre, das gibt’s jetzt wieder bis zum Sonntag bei einer Aktion von Aalener Händlern auf dem Aalener Spritzenhausplatz. „Aalen trifft Bella Italia“ heißt die Initiative. weiter
  • 490 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heimatmuseum geöffnet

Am Sonntag, 19. April, ist das Heimatmuseum in Waldstetten von 14 bis 17 Uhr geöffnet, ebenso die Sonderausstellung „Gegen das Vergessen – Erster und Zweiter Weltkrieg“ und das Museumscafé. weiter
  • 147 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonntagswanderung des Albvereins

Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Waldstetten, trifft sich am Sonntag, 19. April, zur Wanderung „Wo Kelten und Römer lebten“. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Malzéviller Platz zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Die Wanderroute führt von Goldberg, Riesbürg, Utzmemmingen und Ofnethöhlen nach Trochtelfingen. Vesper gibt es aus dem Rucksack. weiter

Nase vorn bei der Betreuung

Waldstetter Verwaltungsausschuss befasst sich mit dem Nachwuchs
In den vergangenen Jahren zog es viele junge Familien in die Waldstetter Baugebiete. Diesen wird eine Vielfalt an flexiblen Betreuungsmöglichkeiten für ihre Kinder angeboten. Dies zeigte sich am Donnerstag bei Berichten über Angebote in der Kleinkindbetreuung im Verwaltungsausschuss. weiter
  • 5
  • 304 Leser

GUTEN MORGEN

Es ist immer wieder interessant, wie Außenstehende das sehen, was einem selbst so vertraut ist. Zum Beispiel, wenn die Kollegen von der Stuttgarter Zeitung Studienstädte im Land vorstellen. „Hochkultur unterm Münster“, der Titel hört sich für Gmünd schon mal nicht schlecht an. Gmünd habe eine „prächtig erhaltene Innenstadt“ und weiter
  • 260 Leser

„Germaniten nur ein Vorwand“

Polizeisprecher zu den Hintergründen des Motorradunfalls in Honkling
Ein Verkehrsunfall am Wochenende hat Honkling bundesweit in die Schlagzeilen gebracht. Nun hat die Polizei ermittelt, dass der Grund dafür gar nicht stimme. weiter
  • 365 Leser

„Lombaliadla g’sunga“

Gesangsgruppe des Horner Turnvereins feierte
Die Gesangsgruppe des TGV Horn hatte alle Interessierten zum Singen in die Horner Hütte eingeladen. Anlass war das 15-jährige Bestehen der Gruppe. Als Gäste wurden die Sängerfreunde des Gesangsvereins Germania aus Schönhardt begrüßt. Man sang „Lombaliadla“ bis spät in die Nacht. weiter
  • 438 Leser

Abzocke beim Blitzmarathon?

Kontrollstelle zwischen Heuchlingen und Leinzell gibt Anlass zu grundsätzlicher Diskussion
Es gibt Autofahrer, für die ist das ein Aufreger: Die L 1075 ist so marode, dass dort das Tempo auf 50 Stundenkilometer beschränkt ist. Und nun soll ausgerechnet hier am Marathontag der Blitzer zuschlagen. Abzocke, lautet der Vorwurf. Denn außer Stoßdämpfern ist hier niemand in Gefahr. Polizeisprecher Bernhard Kohn sieht das anders. weiter
  • 5
  • 417 Leser

Bürgerpark und „Adlergasse“

Böbingen. Der Gemeinderat Böbingen beschäftigt sich in seiner Sitzung am Montag, 20. April, um 18.30 Uhr im Rathaus unter anderem mit dem Bauvorhaben „Adlergasse“ und der Sanierung von Gemeindeverbindungsstraßen. Außerdem werden die Projektgruppen für den Bürgerpark gewählt und die Mitglieder für den Beirat der Remstal-Gartenschau benannt. weiter
  • 1248 Leser

Leere Schaufenster gibt’s kaum

Zahl der Laden-Leerstände in Ellwanger Innenstadt ist inzwischen minimal – Größte Sorge ist Woha
Man sieht es einfach: Die Zahl der Laden-Leerstände in der Ellwanger Kernstadt hat sich im Lauf der Jahre deutlich verringert. Zurzeit sind es fast nur sehr kleine Flächen, die gerade nicht genutzt werden – mit Ausnahme des Dauerbrenners Woha. Wo sucht man noch neue Mieter, wo tut sich bereits was? weiter

Mit SaRose nach Marokko

Heubach. Wegen der guten Erfahrungen mit der ersten Reise im Jahr 2012 bietet der Schulverein SaRose in den Pfingstferien eine kombinierte Schiffs- und Busreise nach und eine Rundfahrt durch Marokko an. Vom Samstag, 23. Mai, bis Freitag, 5. Juni, wird die Reise stattfinden. Der Termin ist durch die Fährüberfahrten von Livorno nach Tanger und zurück weiter
  • 273 Leser

Spraitbacher Senioren besichtigen den Eurofighter

Die Spraitbacher Seniorengemeinschaft besuchte das Taktische Luftwaffengeschwader 74, das in Neuburg an der Donau stationiert ist und wegen Erneuerung der Start- und Landebahn vorübergehend ins Lechfeld verlegt wurde. Nach der offiziellen Begrüßung gab es einen informativen Vortrag über die Geschichte des Geschwaders und deren Auftrag. Es wurde als weiter
  • 304 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung mit Rolf Thuma

Mit seinen Bildern möchte Rolf Thuma Gedanken und Gefühle sichtbar machen. Vom 17. April bis 17. Mai präsentiert er seine Kunstausstellung im Bürgersaal des Rathauses Böbingen. Vernissage ist am Freitag, 17. April, um 19 Uhr. Öffnungszeiten der Wochenendausstellung: samstags und sonntags jeweils von 14 bis 18 Uhr sowie nach Vereinbarung unter (07171) weiter
  • 281 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Froschlache und Ärztliche Versorgung

Der Gemeinderat Eschach trifft sich am Montag, 20. April, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung steht der Bebauungsplan zur Erweiterung des Gewerbegebiets „Froschlache“; die ärztliche Versorgung in der Gemeinde Eschach / Heute & Morgen; die Einführung der Ganztagesbetreuung mit Mittagsverpflegung im Kindergarten weiter
  • 206 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hohenloher Figurentheater in Heubach

Am Sonntag, 19. April, kommt das Hohenloher Figurentheater mit „Varietè Olymp“ – einem Nummernprogramm mit Magier, Akrobatik, Feuershow und Clownerie in das Kulturhaus Silberwarenfabrik nach Heubach. Beginn ist um 19.30 Uhr. Vorverkauf im Büchernest Heubach, Telefonnummer (07173) 12629. weiter
  • 580 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Internationale Wandertage

Am 18.und 19. April sind in Ruppertshofen zum 44. Mal Internationale Wandertage. Geboten sind drei Strecken – 5, 10 und 20 km – im Auerbach- und Rottal gelegen. Die 20 km Strecke führt zum Aussichtspunkt Jakobsberg mit herrlichen Ausblick ins Rottal und Birkenlohe sowie durch den Saurierpark mit Bogenschützenparcous. Die gastgebenden Rottalwanderfreunde weiter
KURZ UND BÜNDIG

Musik zur Kaffeestunde

Am Sonntag, 19. April, ab 15 Uhr findet im Pflegewohnhaus Mögglingen die „Musik zur Kaffeestunde“ statt. Die beiden Musiker „Megglinger Lumba“ unterhalten mit Musik und Gesang die Gäste. Das Kaffeehausteam bewirtet mit selbstgebackenen Kuchen und Torten, Kaffee und diversen Kaltgetränken. weiter
  • 451 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nachmittag der Siebenbürgen Sachsen

Der Verband der Siebenbürger Sachsen e.V. veranstaltet am Sonntag, 19. April, um 14 Uhr in der SGV Halle in Böbingen einen Kulturnachmittag mit Gesang, Tanz und Theater. weiter
  • 124 Leser

Sozialstation informiert

Heubach. Die Sozialstation Rosenstein lädt am Mittwoch 22., und Donnerstag, 23. April, von 10 Uhr bis 15 Uhr zu ihren Infotagen mit Informationen über Pflegeleistungen und Pflegehilfsmittel alle Interessierten ein. Es besteht die Möglichkeit, sich über die Arbeit und die Angebote der Ökumenischen Sozialstation Rosenstein vor Ort in den Räumen in Heubach, weiter
  • 264 Leser
SCHAUFENSTER

Espresso-Chor in Hüttlingen

Gospel und Liebeslieder, Klassisches Liedgut oder Volkslieder, Musical oder Popsongs - das Repertoire des Espresso-Chors ist riesig – trotz geringer Besetzung. Wer hören will, wie all das klingt, hat am 19. April 2015 um 17.30 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche Hüttlingen die Gelegenheit dazu: der Chor singt dort unter der Leitung von Dr. Matthias weiter
  • 1648 Leser
SCHAUFENSTER

Führung durch Bildhauer-Ausstellung

Am Sonntag, 19. April, 15 Uhr, lädt die Stiftung Schloss Fachsenfeld zur Führung durch die Ausstellung „Drei Bildhauer-Drei Generationen“ ins Ökonomiegebäude. weiter
  • 675 Leser

GUTEN MORGEN

DieStadt ist besser als ihr Ruf“, so urteilt eine als seriös geltende Hauptstadtzeitung im Ländle über Aalen. Die Zeitung stellt Hochschul-Standorte in der „Metropolregion“ vor. Auch Aalen ist dabei, was uns freut. Weil Aalen zwar Ostalb-Metropole ist. Aber, im Gegensatz zu Schwäbisch Gmünd, bislang nicht zu dieser Metropolregion gehört, weiter
  • 397 Leser

Jazz im Prediger

Tenors of Kalma gastieren mit dem Jan Prax Quartett
Die Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd präsentiert am Samstag, 18. April, 20 Uhr, den „Jazz im Prediger“ zur Frühlingszeit. In Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Stadt Schwäbisch Gmünd wurde die finnische Band „Tenors of Kalma“ um den Allroundkünstler und Multiinstrumentalisten „Jimi Tenor“ eingeladen. weiter
  • 527 Leser
SCHAUFENSTER

Maria Kloss führt durch Ausstellung

„Bilder ihres Lebens“ heißt das Motto der Retrospektive, mit der das Museum im Prediger Schwäbisch Gmünd zurzeit den 75. Geburtstag von Maria Kloss feiert . Dieses Bildpanorama ist am Sonntag, 19. April, um 15 Uhr im persönlichen Gespräch mit Maria Kloss zu erleben, denn: sie führt zusammen mit Museumsleiterin Dr. Monika Boosen durch ihre weiter
  • 900 Leser
SCHAUFENSTER

Orgelmusik zur Marktzeit

In der nächsten Orgelmusik zur Marktzeit in der Aalener Stadtkirche am kommenden Samstag, 18. April, ab 10 Uhr spielt Siegfried Gmeiner aus Ulm zum Thema „Christ ist erstanden“. Es erklingen Werke vom Barock bis zur Neuzeit, darunter ein frühklassisches Tongemälde über die Auferstehung Jesu und eine Passacaglia in blue über „Christ weiter
  • 701 Leser
NEU IM KINO

Run all night

Er war einst eine Legende der Unterwelt: der „Totengräber“. Aber diese Tage liegen lange zurück, denn der einstige Profi-Killer Jimmy Conlon ist gealtert und die enge Freundschaft zu seinem einstigen Paten Shawn Maguire ist eingerostet. Zudem plagen ihn Alkoholprobleme. Doch durch einen tragischen Zwischenfall kreuzen sich die Wege der beiden weiter
  • 422 Leser

Stürmische Puppen

Das Hohenloher Figurentheater kommt nach Heubach
Am Sonntag, 19. April, 19.30 Uhr, präsentiert Kultur-Mix-Tour bereits zum dritten Mal das Hohenloher Figurentheater. Die bisherigen Inszenierungen „Das kalte Herz“ und „Der Besuch der alten Dame“ begeisterten das Publikum im Heubacher Kulturhaus Silberwarenfabrik. weiter
  • 715 Leser

Warten auf die Bagger

Rund 40 Bürger informieren sich im Mögglinger Baubüro über die geplante Ortsumgehung
Wann starten die Bauarbeiten zur Ortsumgehung denn nun endlich? Kann der Zeitplan eingehalten werden? Wie steht’s um den Lärmschutz? Rund 40 Mögglinger hatten am Donnerstagabend eine Menge Fragen an den Projektleiter im Baubüro. weiter

Café Waibel in Wustenriet macht dicht

Mitglieder des Kegelclubs „Hohle Gasse“ können Aufwand nicht mehr leisten – Nachpächter fehlt bislang
Ab 25. April hat Wustenriet kein Restaurant mehr. Dann schließt das Café Waibel seine Türen. Und das, obwohl es bis zuletzt gut gelaufen ist. Die Mitglieder des Kegelclubs, die das Lokal betreiben, stemmen den Aufwand schlichtweg nicht mehr. weiter
  • 370 Leser

Polizei schnappt Temposünder

Beim Blitzmarathon werden vormittags im Raum Gmünd 869 Fahrzeuge kontrolliert – 40 geblitzt
Die Polizei hat Rasern den Großkampf angesagt: mit einem Blitzmarathon. Im Gmünder Raum haben die Beamten 40 Temposünder geblitzt. Zwei von ihnen waren sogar über 20 km/h schneller als erlaubt. Sie müssen mit einer Anzeige rechnen. weiter
  • 304 Leser

Anmeldung für die Kinderfreizeiten

Lorch. In den Sommerferien richtet die evangelische Kirchengemeinde Lorch zwei Ferienfreizeiten für Kinder von sechs bis zwölf Jahren sowie fünfjährige Schulanfänger im Waldheim aus. Sie gehen vom 3. bis 14. und vom 17. bis 28. August. Kosten: 180 Euro. Interessierte können Anmeldebögen im evangelischen Pfarramt Lorch-Nord montags bis freitags zwischen weiter
  • 390 Leser

Landwehrgraben im Baugebiet?

Geplante Erschließung in Wäschenbeuren ruft Denkmalpflege auf den Plan
In Wäschenbeuren wird in den nächsten Monaten ein neues Baugebiet am Ortsrand erschlossen. Das Landesamt für Denkmalpflege geht jetzt Vermutungen nach, nach denen dort ein römischer oder mittelalterlicher Grenzwall bis nach Lorch verlaufen könnte. weiter
  • 322 Leser

Musikalische Reise durch Jahrhunderte

Lorch. Das Frauenensemble Vox femina verzaubert die Zuhörer am Sonntag, 19. April, in der Klosterkirche Lorch auf einer musikalischen Reise durch die Jahrhunderte mit spirituellen Klängen. Unterstützt durch Solistinnen, Schauspielerinnen und Instrumentalisten spannt das von D’Ann Ricciolini entwickelte Konzert einen Bogen von der zeitlosen Musik weiter
  • 296 Leser
Der besondere Tipp

„Tenors of Kalma“

Die Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd präsentiert wieder den „Jazz im Prediger“ zur Frühlingszeit. In Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Stadt Schwäbisch Gmünd wurde die finnische Band „Tenors of Kalma“ um den Allroundkünstler und Multiinstrumentalisten „Jimi Tenor“ eingeladen. Das Vorprogramm bestreitet das zurzeit weiter
  • 258 Leser

Bonbonladen spendet für Armenienhilfe

Gaby Haberkern und Eike Möller von der Bonbonmanufaktur in der Gmünder Kappelgasse haben den Pfarrern Alfons Wenger und Karl-Heinz Scheide 200 Euro und fünf Kilogramm Bonbons für die Armenienhilfe „Küche der Barmherzigkeit“ geschenkt. In der Bonbonmanufaktur dürfen Kunden Bonbons kosten, ohne zu bezahlen. Die Ladenbesitzer bitten sie stattdessen weiter
  • 141 Leser

Mit Ernst Kittel

Schwäbisch Gmünd. Auf Einladung der Heimatgruppe Isergebirge findet am Samstag, 18. April, um 15 Uhr im Festsaal des Seniorenzentrums St. Anna ein Mundartnachmittag mit Ernst Kittel statt. Unkostenbeitrag 5 Euro. weiter
  • 833 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Kurse Gmünder Sport Spaß

Bei Petticoat in der Gemeindehalle Straßdorf starten neue Kurse: Rock’n Roll für Kids und Teens, ab vier Jahren donnerstags um 16.45 Uhr, ab sieben Jahren um 17.45 Uhr. Pilates für Anfänger und Fortgeschrittene donnerstags um 20 Uhr. Rücken-fit-Mix mittwochs von 9.30 bis 11 Uhr und von 20 bis 21.15 Uhr, für Senioren freitags um 9.30 bis 10.30 weiter

Schuppen stört

Zu „Neuer Pächter für die Villa Hirzel“, GT vom 11. April„Mir der Entscheidung für Sride Sriskandarajah als neuem Pächter der Villa Hirzel wurde sicher eine gute Wahl getroffen. Er wird als erfahrener Gastronom und mit viel Kreativität ausgestattet, dieses Juwel des Stadtumbaus mit Leben füllen und zur Attraktivität nachhaltig beitragen. weiter
  • 296 Leser

Volksmusik mal pfiffig bis frech

Gmünder Tagespost präsentiert „Musik im Mai“ des Musikvereins Bettringen
Die Gmünder Tagespost präsentiert in diesem Jahr zum dritten Mal das Festival „Musik im Mai“ des Bettringer Musikvereins: Am Mittwoch, 13. Mai, gibt’s ab 19 Uhr beim Bettringer Freibad drei Knaller – mit „neuer Volksmusik“.Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Die Bands sind „Fättes Blech“, die „La Paloma weiter
  • 367 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDRudolf Bönisch, Rehnenhof/Wetzgau, Brombeerweg 2, zum 95. GeburtstagAmalie Steinle, Hans-Scherr-Weg 5, zum 88. GeburtstagKurt Schiller, Rehnenhof/Wetzgau, Franz-Konrad-Straße 63, zum 88. GeburtstagEduard Kovacs, Rosensteinstraße 6, zum 87. GeburtstagEmma Friedl, Rehnenhof/Wetzgau, Im Laichle 5, zum 85. GeburtstagEmma Reck, Rehnenhof/Wetzgau, weiter
  • 268 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Übung in Straßdorf

Die Freiwillige Feuerwehr Straßdorf stellt diesen Samstag, 18. April ab 15 Uhr bei der Hauptübung ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis. Übungsobjekt ist die Scheune der Oldtimerfreunde an der Ecke Einhornstraße / Kastellstraße. Interessierte sind zum Zuschauen eingeladen. Aufgrund der Übung kann es ab 14.45 Uhr bis 16 Uhr zu Verkehrsbehinderungen kommen. weiter

ZURÜCKGEBLÄTTERT – DIE GT VOR 25 JAHREN

Wolfgang FischerSchwarzes WochenendeDas Wochenende ist traurig. Allein in Baden-Württemberg sterben 13 Menschen bei Verkehrsunfällen auf den Straßen, im ganzen Bundesgebiet noch wesentlich mehr.Burgenländer feiernRund 900 Fans aus dem In- und Ausland kommen in den Gmünder Stadtgarten, wo Robert Payer und seine Burgenland-Kapelle ein großes Konzert zum weiter
  • 236 Leser
Tagestipp

Durst, eine Stimme der Natur

Oberkochen dell’ Arte präsentiert das Stuttgarter „Dein Theater“ mit einer Demonstration von Unersättlichkeit und Trinkfreude. „Durst, eine Stimme der Natur“ handelt von Problemen, die leichter zu ertragen sind, wenn man sich mit Essen und Trinken vergnügt. Mit gehaltvollen Texten und Melodien lädt „Dein Theater“ weiter
  • 418 Leser

Oldie-Night der SG Bettringen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Die vierte SG-Oldie-Night steigt am Samstag, 18. April, ab 20 Uhr in der SG-Halle am Schmiedeberg. Einlass ist ab 19 Uhr. Eintritt haben nur die etwas „Älteren“, die bei fetziger Musik – nicht nur Oldies – von DJ Matze abtanzen wollen. Karten für 6 Euro gibt es bei der Geschäftsstelle der SG Bettringen, weiter
  • 313 Leser

Als Einsteiger eigene Lieder schreiben

Kurs an der Musikschule
„Songwriting für Einsteiger – von der Skizze zum fertigen Song“ heißt ein Kurs, der am Sonntag, 19. April, an Gmünds Musikschule startet. Komponist Peter Kellert, dessen Titel in Fernsehserien und Kinofilmen zu hören sind, leitet ihn. weiter
  • 231 Leser

Berge und Lawinen erkundet

DRK-Bergwacht Schwäbisch Gmünd auf dreitägiger Skitouren- und Lawinenausbildung
Von Lawinen verschüttete Geräte in weniger als vier Minuten finden – diese Aufgabe meisterten 19 Mitglieder der Bergwacht Schwäbisch Gmünd bei einer dreitägigen Ausbildung im Bregenzer Wald. Unter anderem. weiter

Ermutigung zum freien Sprechen

Schwäbisch Gmünd. Die Volkshochschule (VHS) bietet am Freitag, 17. April, von 18 bis 21.30 Uhr und am Samstag, 18. April, von 8.30 bis 13.30 Uhr, im VHS-Zentrum am Münsterplatz das Seminar „Ermutigung zum freien Sprechen“ mit Stephan Gora an. Das Seminar wendet sich an alle, die in Alltag, Schule, Ausbildung oder Beruf vor anderen Menschen weiter
  • 352 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musik zur Marktzeit

Das Blechbläserquintett Swabian Brass gestaltet am Samstag, 18. April, ab 10 Uhr in der Augustinuskirche in Gmünd die Musik zur Marktzeit. Die Trompeter Reinhard Barth und Volker Pitzal, Hornist Volker Barth, Claus Hilbrandt (Posaune) und Siegfried Pabst (Tuba). spielen Werke von der Klassik bis zum modernen Pop-Song. Der Eintritt frei. weiter
  • 244 Leser

Neue Mitglieder und Kooperation

Hauptversammlung des Tennisclubs Hussenhofen mit Beitragsanpassung und Wahl
Der Tennisclub Hussenhofen war fleißig im vergangenen Jahr, hat neue Mitglieder gewonnen und eine Kooperation mit der Klosterbergschule auf den Weg gebracht. Darum, um die Erhöhung des Beitrags und um vieles mehr ging es bei der Mitgliederversammlung im voll besetzten Clubheim. weiter
  • 111 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Outlook für Fortgeschrittene

Die Volkshochschule bietet einen Outlookkurs für Fortgeschrittene an. Er beginnt am 17. April und findet an zwei Freitagen je von 13.30 bis 16.45 Uhr in der VHS am Münsterplatz statt. Anmeldungen unter Telefon (07171) 92515-0. weiter
  • 306 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Radleraktion zur Mädchenwoche

Als Mädchenwochen-Aktion startet Sabine Widmann, Gründungspräsidentin der Soroptimistinnen Gmünd, in ihrem Studio in der Schwerzerallee die Aktion „I love Hardt – Radeln für einen guten Zweck“. Am Samstag, 18. April, können sich Spinning begeisterte Mädchen und Frauen von 14 bis 16 Uhr auspowern und anderen eine Freude machen. Die weiter

Rohrpost geht ab

Der Gmünder Ortsverband des Bahnsozialwerks hat das Unternehmen für Rohrpostsysteme Aerocom besichtigt. Die Firma wurde 1956 gegründet, 2001 wurde der Firmensitz nach Schwäbisch Gmünd verlegt. Viele der Senioren hatten die gute alte Rohrpost noch in Erinnerung, die Jüngeren aber wussten gar nicht, was das ist. Heute kann damit Transportgut bis zu 30 weiter
  • 4
  • 268 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rollend fit mit Nordic Cross Skating

Im Gmünder Sport Spaß gibt’s am Samstag, 18. April, von 15 bis 18 Uhr Nordic Cross Skating zum Testen. Ausleihe und Kursgebühr kosten 69 Euro. Anmeldung bei Claudia Wagner, Telefon (07171) 603-4013. weiter
  • 291 Leser

Schüler spenden fürs „Kleiderstüble“

Acht Mädchen und Jungs der fünften Klasse der Realschule St. Josef haben schon zum wiederholten Mal in diesem Schuljahr den Ortsverband des Kinderschutzbunds des Altkreises Schwäbisch Gmünd besucht. Mit ihren Lehrerinnen Sandra Enslin, Diana Fröhner und Referendarin Maria Höhl gaben sie Kleiderspenden für Kinder und Jugendliche für das „Kleiderstüble“ weiter
  • 190 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Taizé-Gebet im Kloster

Die Klostergemeinschaft der Franziskanerinnen in Schwäbisch Gmünd lädt herzlich ein zum Taizé-Gebet am kommenden Sonntag, 19. April. Beginn ist um 20 Uhr in der Klosterkirche. Ab 19.15 Uhr besteht die Möglichkeit zum Einsingen. weiter
  • 237 Leser

Das Erbe eines Künstlerpaares

Stefan Sternbacher kümmert sich um den Nachlass seiner Eltern Georg und Ute Sternbacher
Die weißen Holzregale sind leer geräumt. Nur am Arbeitstisch in Ute Sternbacher-Bohes Atelier finden sich noch Keramikarbeiten. Letzte Stücke im Haus der Sternbachers in Oberriffingen. Dort kümmert sich Sohn Stefan um den immensen Künstlernachlass seiner Eltern. Keine leichte Aufgabe. weiter

Enkelbetrüger in Gmünd aktiv

Schwäbisch Gmünd. Betrüger haben am Donnerstagvormittag offenbar den Gmünder Raum zu ihrem Arbeitsschwerpunkt gemacht: Ab 10 Uhr sind der Polizei im Raum Schwäbisch Gmünd mindestens drei betrügerische Anrufe bekannt geworden, die mit dem Enkeltrick versucht haben, ältere Menschen zu betrügen. Erfahrungsgemäß werden deshalb im Gmünder Raum noch weitere weiter
  • 5
  • 682 Leser

Info

Einfach unter 01378 / 222729 unser Gewinntelefon anrufen und das Stichwort: Snap und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 167 Leser

Musikalische Zeitreise

FreiZeit verlost drei mal zwei Karten
Eine 90er-Party steigt am Samstag, 2. Mai, in der Ankerhalle Nördlingen. Highlight des Abends wird die Erfolgsband „Snap“ sein, die aus diesem Jahrzehnt der Musikgeschichte nicht wegzudenken ist. Beginn ist um 21 Uhr. weiter
  • 157 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Scherzachtaler
Die Scherzachtaler Blasmusik unter der Leitung von Anton Gälle spielt am Samstag, 2. Mai, um 20.30 Uhr beim Böhmisch-Mährischen Frühling in der Wellandhalle in Dewangen.Die 1989 von Gälle gegründete Scherzachtaler Blasmusik besteht bis heute aus Amateurmusikanten aus dem Großraum Ravensburg. Das Motto von Anton Gälle ist „Ohne Fleiß kein Preis“. weiter
  • 160 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222734 anrufen und das Stichwort: Scherzachtaler und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 144 Leser

Diebisch

Der Spielclub 1 des Theaters der Stadt Aalen spielt von Mai bis Juli unter der Regie von Petra Jenni das Kinderstück „Herr der Diebe“ für Kinder ab acht Jahren. Darin sind Prosper und Bo auf der Flucht vor ihrer durchgeknallten Tante und der Detektivin Victoria. In Venedig finden sie Unterschlupf bei Straßenkindern, die in einem alten Kino weiter
  • 172 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für den Theaterring in Aalen

Haus am See

Tiefer Humor und Lebensweisheiten bestimmen das Schauspiel „Das Haus am See“. Der Theaterring Aalen bringt am 30. April das bekannte Stück auf die Bühne in der Aalener Stadthalle.In dem Stück geht es sowohl um die Probleme Jugendlicher mit der Pubertät als auch um die Veränderungen, die eine beginnende Demenzerkrankung im Alter mit sich weiter
  • 188 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222728 anrufen und das Stichwort: Hassknecht und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 244 Leser

Tanz in den Mai

Im Landhotel Hirsch in Neunheim findet am 30. April, ab 20 Uhr der traditionelle „Tanz in den Mai“ statt.Die vielen positiven Rückmeldungen aus den letzten Jahren und Nachfragen aus allen Altersgruppen waren der Grund, dass Inhaber Martin und Heike Hald wieder die Initiative ergreifen und den Saal in eine Tanzfläche verwandeln werden. Wer weiter
  • 175 Leser

Tickets wieder erhältlich

Auftritte in „Nuhr‘s Satire Gipfel“ in „TV Total“ oder in der Gala des „Prix Pantheon“ haben Torsten Sträter schnell in die Elite der deutschen Kleinkünstler gebracht. Etliche Preise hat der Poetry-Slam-Champion bereits eingeheimst und für die nächsten zwei Jahre ist er bereits jetzt ausgebucht. Kein Wunder, weiter
  • 258 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Zeltfestparty
Zum Auftakt des Zeltfestes der Fußballabteilung der SG Bettringen sorgt am Donnerstag, 30. April, mit „Members“ eine renommierte deutsche Partyband für beste Partystimmung beim Tanz in den Mai. Beginn ist um 20.45 Uhr, der Einlass beginnt ab 18 Uhr.Zum zweiten Mal nach 2012 wurden die „Members – Live-Music, die begeistert“ weiter
  • 177 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222735 anrufen und das Stichwort: Members und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 170 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Gernot Hassknecht

Choleriker

Mit dem Kabarettprogramm „Das Hassknecht Prinzip – in zwölf Schritten zum Choleriker“ erhalten die Zuschauer am Samstag, 9. Mai, im Prediger Gmünd universell einsetzbare Tipps und Geschichten aus dem prallen Leben.Hans-Joachim Heist alias Gernot Hassknecht hat als festes Ensemblemitglied der „heute-show“ mittlerweile Kultstatus weiter
  • 206 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222733 anrufen und das Stichwort: Haus am See und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 267 Leser

Mit Ärzten auf Augenhöhe

Pflegeschüler fordern bei Besuch von SPD-Politikern mehr Anerkennung für ihre Arbeit
Pflegeschüler wollen mehr Anerkennung für ihre Arbeit – das wurde beim Besuch der SPD-Landtagsabgeordneten Klaus Maier und Florian Wahl in der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am Stauferklinikum deutlich. weiter
  • 375 Leser

Für die gute Sache

Benefizkonzert für kranke Kinder
Ob Staatsbesuch, Benefizkonzert, Tanzgala, Opernball, Presseball, Ball des Sports, Kanzler- oder Bundespräsidentenfest – die Big Band der Bundeswehr sorgt bei jedem Anlass für den musikalischen Rahmen. weiter
  • 192 Leser

Leckere Mix-Ideen

Bei den abwechslungsreichen Rezepten und durchgedrehten Mix-Ideen für die ganze Familie, muss der Tag einfach super werden! Es gibt Wake-up-Smoothies für Schnarchbären, Energiebomben gegen den kleinen Hunger, Genuss-Smoothies für Schleckmäuler und Gute-Nacht-Drinks als Seelenwärmer. Grundlage aller Getränke sind kiloweise Obst und Gemüse. Verfeinert weiter
  • 641 Leser

Nichts für Feiglinge

Sonja hat die Nase voll von Männern. Sie führt ein langweiliges Leben und die einzigen spannenden Momente erlebt sie, wenn ihre Katze Lady Goggo nach Hause kommt. Dieser hat Sonja nämlich eine Cat-Cam verpasst, die alles filmt, was die Katze bei ihren neugierigen Streifzügen sieht. Eines Tages filmt Lady Goggo, wie Sonjas Nachbar Sven eine Frau stranguliert. weiter
  • 336 Leser

Wahrzeichen

Sie haben Gewicht als Wahrzeichen der Region: Die Dreikaiserberge. Angemessen schwergewichtig kommt ein Bildband daher, der ihnen und dem Stauferland gewidmet ist. Auf den fast 450 Seiten stechen als Erstes die vielen hervorragenden Bilder ins Auge. Teils historisch in Schwarz-Weiß oder als kolorierte Postkarten, aber auch aktuelle Fotos illustrieren weiter
  • 185 Leser

135 Fahrer bis zum Mittag geblitzt

Blitz-Marathon läuft

Der Blitz-Marathon läuft und kommt anscheinend für viele überraschend. Die Messstelle bei Westhausen an der B29 Kreuzung Bohlerstraße hat in gut zwei Stunden fast 50 Verstöße registriert.

Die Bilanz bis zur Mittagszeit im Detail:

4901 Fahrzeuge kontrolliert - 135 geblitzt Angezeigt werden mit mehr als 20 km/h als erlaubt: weiter

Festival der jungen Chöre

Am 25. April lädt der Chorverband nach Mögglingen
Da gibt’s was auf die Ohren: Der Liederkranz Mögglingen und vier weitere Chöre aus der Region veranstalten am Samstag, 25. April, das Festival der jungen Chöre in der Mackilohalle. weiter

Kommunion in Mögglingen gefeiert

Mit einem festlichen Gottesdienst wurde in Mögglingen die Erstkommunion gefeiert. Die Vorbereitung und der Gottesdienst mit Pater Paul Pullan standen unter dem Leitwort „In Jesu Freundschaft leben“. Begleitet wurden die Kinder von Pastoralreferentin Daniela Kriegisch, unterstützt von vielen engagierten Eltern. (Foto: privat) weiter
  • 2108 Leser

Mögglinger eröffnen Saison

Mögglingen. Die Musiker des Musikvereins Mögglingen präsentieren am Samstag, 18. Mai, um 18.30 Uhr ein abwechslungsreiches Programm mit bekannten und neuen Melodien beim „Saisonauftakt mit Blasmusik“ in der Mackilohalle. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die Bläserjugend, die Jugendkapelle und das Aktive Blasorchester. Der Eintritt weiter
  • 605 Leser

Unfallflucht in Joggingschuhen

Waiblingen. Auf  einem Feldweg im Gewann Hörschbach in Waiblingen  kam es am Mittwochnachmittag zu einem Zusammenstoß zwischen einer Joggerin und einem Radfahrer. Beide Beteiligte zogen sich dabei leichte Verletzungen zu. Die Joggerin entfernte sich danach unerlaubt. Die junge Frau, die als etwa 17 Jahre alt beschrieben wird,

weiter
  • 1
  • 2453 Leser

Cabrio-Dach auf Aalener Parkplatz aufgeschlitzt

Schmuck als Diebesbeute - Polizei sucht Zeugen
Ein Unbekannter schlitzte zwischen Dienstagabend, 22.30 Uhr und Mittwochmittag, 12 Uhr das Stoffdach eines Pkw Audis auf, der zu dieser Zeit auf einem Parkplatz in der Alten Heidenheimer Straße unter der Hochbrücke abgestellt war. weiter
  • 5
  • 2177 Leser

45 000 Euro Sachschaden und zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Frontalzusammenstoß bei Abbiegemanöver in Waiblingen

Waiblingen-Neustadt. Etwa 45.000 Euro Sachschaden und zwei leichtverletzte Pkw-Fahrer sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagmorgen in der Neustadter Hauptstraße ereignete. Ein 44 Jahre alter Mann befuhr gegen 5.15 Uhr mit seinem BMW aus Richtung Hohenacker kommend die Neustadter Hauptstraße und wollte an der Einmündung

weiter
  • 2456 Leser

Raum für Spaß, Werte und Bildung

Ziel der Ditib-Gemeinde: Jugendliche mit neuen Angeboten aus Wettbüros und Bars holen
Die Ditib-Gemeinde will Jugendliche von der Straße, aus Wettbüros und Shishabars holen. Und hat daher im Gemeindezentrum im Becherlehen Jugendräume geschaffen. Einen für Jungen und einen für Mädchen. Bislang gibt es dort Freizeitangebote. Nachhilfe in Zusammenarbeit mit Schulen ist geplant. weiter

Regionalsport (22)

Adolf Wimberger ist gestorben

Der Ball war sein großer Freund
Ein großes Gmünder Sportlerherz hat aufgehört zu schlagen. Adolf Wimberger, ein begnadet guter und vor allem technisch beschlagene einstiger Fußball- und Tennisspieler, ist am Dienstag im Alter von 75 Jahren gestorben. weiter
  • 378 Leser
SPORT IN KÜRZE

Aufstiegsspiele am Samstag

Radball. Am Samstag finden in Schwäbisch Gmünd in der Parler-Turnhalle die Aufstiegsspiele zur Landesliga statt. Für den FC Normannia spielen Andreas Feiler und Florian Dangelmaier. Spielbeginn ist um 15 Uhr. Die Mitbewerber um den Aufstieg kommen aus Neuenburg, Sulgen, Esslingen und Oßweil. weiter
  • 801 Leser
SPORT IN KÜRZE

Sport mit Handicap

Behindertensport. Zum 14. Mal lädt der TSB Schwäbisch Gmünd zum Drei-Zonen-Hallenhockeyturnier in die Gmünder Großsporthalle ein. Zehn Teams aus Baden- Württemberg kommen und kämpfen am Sonntag in spannungsgeladenen Spielen um den Pokal. Los geht’s um 11 Uhr. Das Turnier wird gegen 15.30 Uhr beendet sein. weiter
  • 933 Leser
FACEBOOK-KOMMENTARE

Warum nicht Klopp?

Der Gmünder Fußballlehrer Alexander Zorniger (47) soll ab der kommenden Saison neuer Trainer des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart sein. Reaktionen auf unserer Facebook-Seite:Senad Hajdarevic: „Go Gmünder go“Jochen Gerber: „Egal wie zornig ihr seid, Alex ist Zorniger.“Timo Bahr: „... und gleich mit Drei-Jahresvertrag... weiter
  • 331 Leser

Der Abschied von Simon Frey

Handball, BW-Oberliga: TSB bestreitet das letzte Heimspiel der Saison und verabschiedet Spieler
Der TSB Gmünd bestreitet am Samstag um 19.30 Uhr gegen den TV Sandweier das letzte Heimspiel der Saison. Es wird eine emotionale Partie in der Großsporthalle werden. Denn: Der BW-Oberligist verabschiedet mehrere Spieler, darunter Urgestein Simon Frey. weiter
  • 381 Leser

Konkurrent kommt

Fußball, Landesliga: FC Bargau empfängt TSV Deizisau
Nachdem es für den FC Bargau auch in Geislingen nichts zu holen gab, müssen die Schwarz-Weißen zu Hause endlich wieder punkten, um den drohenden Abstieg zu verhindern. Die Möglichkeit dazu haben die Bargauer am Samstag gegen den Tabellensechzehnten TSV Deizisau. Anpfiff: 17 Uhr. weiter
  • 309 Leser

TSB II braucht Derbypunkte

Handball: Alfdorf empfängt die SG Weinstadt – Bargauer Frauen und Männer treffen auf Aalen-Wasseralfingen
Auch der vorletzte Spieltag der Handballsaison hält zahlreiche spannende und wegweisende Partien parat. So empfängt Landesligist Alfdorf die SG Weinstadt, in der Bezirksliga kommt es zum Derby zwischen Gmünd 2 und Bettringen, Bargau misst sich vor heimischer Kulisse mit Verfolger Aalen-Wasseralfingen. weiter
  • 142 Leser

Turnier mit mehr Zeit zum Nachdenken

Schach: Viererturnier
Die SG Gmünd bietet allen Schachfreunden am Freitag ab 20 Uhr im Haus des Handwerks ein neues Turnier an, bei dem sich durch die längere Spielzeit die Schachfreunde mit gleich starken Spielern messen können. weiter
  • 151 Leser

Viele Verletzte

Fußball, Landesliga: Waldstetten empfängt Ebersbach
Nach dem 1:0 gegen Bad Boll herrscht beim TSGV Waldstetten vor allem eins: Große Freude. Trotzdem üben sich die Verantwortlichen in Zurückhaltung. Nun folgt ein Heimspiel gegen der SV Ebersbach, der ebenfalls noch um den Ligaverbleib zittern muss . Anpfiff am Sonntag: 15.00 Uhr. weiter
  • 214 Leser
SPORT IN KÜRZE

Kappel pfeift das Derby

Fußball. Schiedsrichter Niklas Kappel pfeift am Samstag das Hohenlohe-Landesliga-Derby der Staffel I zwischen der TURA Untermünkheim und dem TSV Ilshofen. An der Seitenlinie assistieren Kappel Manuel Krieger vom TSB Schwäbisch Gmünd und Dominik Barth vom 1. FC Stern Mögglingen. Anstoß des Fußball-Landesliga-Derbys in Untermünkheim ist am Samstag um weiter
  • 378 Leser

Annika Seefeld geht auf Medaillenkurs

Leichtathletik, BW-Langstreckenmeisterschaften
Nachdem sich Annika Seefeld von der LG Staufen am vergangenen Wochenende bereits die Qualifikation für die Deutschen Jugendmeisterschaften der U20 über 3000m erreichte, stehen für sie nun die Baden-Württembergischen Langstreckenmeisterschaften in Köngen an. Dabei hat sie mit der Aalenerin Leyla Emmenecker eine starke Konkurrentin.Mit ihren 10:28,94 weiter
  • 537 Leser

Derby in Heuchlingen

Fußball, Bezirksliga: Derbytime – SF Lorch: Ein Sieg als Sicherheit?
Während der SV Ebnat in den letzten Wochen richtig durchstartet, stolpert der SV Neresheim zum zweiten Mal in den letzten drei Spielen. Auch die anderen Verfolger sind nicht so recht konstant. Zumindest nicht so wie der Spitzenreiter. weiter
  • 273 Leser

Ein Remis reicht

Schach, Bezirksstaffel: Gmünd will Vizemeister werden
Vor der letzten Runde der Bezirksstaffel sind alle Entscheidungen weitgehend gefallen. Schorndorf (16:0) hat sich schon frühzeitig die Meisterschaft gesichert. Leinzell wird wohl absteigen. weiter
  • 136 Leser

LGS-Kinder in Unterkochen am Start

Leichtathletik, Landesoffene Bahneröffnung
In Unterkochen findet am Samstag die landesoffene Bahneröffnung 2015 statt, die von den ortsansässigen Vereinen FV 08 Unterkochen und TV 1884 Unterkochen ausgerichtet wird. Von der LG Staufen nehmen dabei viele junge Athletinnen und Athleten der Altersklasse U12 teil.Dabei wollen sich die Athleten der LG Staufen mit den Vereinen aus der Umgebung messen. weiter
  • 354 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:VfL Gerstetten - SV NeresheimSV Waldhausen - FV UnterkochenMilan Heidenh. - TSG SchnaitheimHofherrnweiler-U. - HermaringenFV Sontheim/Brenz - TV Neuler SV Lauchheim - SV Ebnat TV Heuchlingen - TV LindachTSG Nattheim - SF LorchKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:Waldstetten II - TSV MutlangenHofherrnweiler-U. II - Bettringen IISonntag, weiter
  • 245 Leser

Topspiel in Bartholomä

Fußball, Kreisliga B II
Göggingen ist neuer Tabellenführer der Kreisliga B II und ab sofort der Gejagte. Die Konkurrenz tritt gegeneinander an: Bartholomä spielt gegen Essingen II. weiter
  • 280 Leser

Zurück in die Spur?

Fußball, Kreisliga A: Spitzenduo will wieder punkten
Sowohl Ligaprimus FC Normannia Gmünd II als auch Verfolger TSV Mutlangen haben am vergangenen Spieltag verloren. Nun will sich das Spitzenduo rehabilitieren. Die Aufgaben sind machbar. weiter
  • 272 Leser
SPORT IN KÜRZE

Ü32-Gruppen stehen fest

Fußball. Die Gruppeneinteilung für die Feldrunde der Ü32-Seniorenfußballer steht fest. DIe Kreisstaffel 1 bilden TSV Böbingen, TSV Großdeinbach, TSV Heubach und die DJK SG Wasseralfingen. In der Kreisstaffel 2 spielen TSG Hofherrnweiler/U., TSG Abtsgmünd,TSV Hüttlingen und VfR Aalen.Kreisstaffel 3 bilden TV Neuler, TSV Essingen und SV Pfahlbronn. In weiter
  • 495 Leser

Das Problemchen des FCN

Fußball, Verbandsliga: Normannia empfängt die Neckarsulmer Sportunion (Samstag, 15.30 Uhr)
Wenn man die Verbandsliga-Tabelle fürs Jahr 2015 ausrechnet, steht der FC Normannia auf Rang sechs. Es läuft gut bei den Gmündern, die am Samstag um 15.30 Uhr die Neckarsulmer Sport-Union empfangen. Die Gäste dagegen haben 2015 noch kein Spiel gewinnen können. weiter
  • 175 Leser

Drexler: „Unser Trend ist positiv“

Fußball, 2. Bundesliga: Mit Eintracht Braunschweig gastiert ein weiteres Spitzenteam im Rohrwang
Eintracht Braunschweig kommt am Samstag in die Aalener Scholz Arena. Beide Teams benötigen dringend die Punkte. Braunschweig im Aufstiegs-, der VfR Aalen im Abstiegskampf. Beste Voraussetzungen also für ein spannungsgeladenes Zweitligaspiel. Anpfiff ist um 13 Uhr. weiter

„Selbstvertrauen geholt“

Fußball: VfB-Profi Daniel Schwaab besucht Canisius-Schule in Schwäbisch Gmünd
Mit Bildern und Plakaten wurde Daniel Schwaab von den Schülern in der Canisius-Schule empfangen. Der 26-jährige Fußballprofi hatte sich vor dem Training Zeit für die Fragen der Kinder und für Autogramme genommen. Er berichtige unter anderem von schweren Spielen und seinen fußballerischen Anfängen mit vier Jahren. weiter
  • 376 Leser

Überregional (87)

"Es geht immer weiter"

Galerist Hans Mayer über die Art Cologne und explodierende Kunstpreise
200 Galerien versuchen in Köln, das Publikum für moderne Kunst zu begeistern. Wenn sich einer mit diese speziellen Messegeschäft auskennt, dann der diesjährige Art Cologne-Preisträger Hans Mayer. weiter
  • 537 Leser

400 Tote im Mittelmeer

Flüchtlingsboot kentert - EU-Präsident Schulz fordert politische Lösung
Wieder kentert ein Flüchtlingsboot - und wieder gibt es viele Tote. EU-Parlamentspräsident Schulz will der Tragödie nicht mehr tatenlos zusehen. Er fordert Europa zum Handeln auf. Damit ist er nicht alleine. weiter
  • 605 Leser

Alptraum in Porto

Der FC Bayern verliert im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League 1:3
Nach einem vor allem in der Defensive desolaten Auftritt hat der FC Bayern das Hinspiel im Viertelfinale der Fußball-Champions-League in Porto mit 1:3 verloren. Für die Münchner traf nur Thiago. weiter
  • 494 Leser

Angriff auf Draghi

Schock-Moment für Mario Draghi: In der extrem gesicherten Europäischen Zentralbank (EZB) ist Europas oberster Währungshüter von einer Femen-Aktivistin aus dem Konzept gebracht worden. Die junge Frau sprang aufs Podium, bewarf Draghi mit Flugblättern und Konfetti und rief laut auf Englisch "Stoppt die EZB-Diktatur". www.swp.de/bilder Foto: dpa weiter
  • 831 Leser

Angst vor zweitem Holocaust steigt

Neue Studie zum Gedenktag in Israel
Heute gedenkt Israel der während der Nazi-Diktatur ermordeten Juden. Die Angst vor einem zweiten Holocaust ist größer denn je. weiter
  • 490 Leser

Aprilwetter: Auf Sonne folgen Regen und Kälte

. Füße im See baden, Sonnenbrillen rauskramen und Eis am Stiel schlecken: Hoch "Padma" hat gestern den Frühsommer nach Deutschland gebracht. Fast überall im Südwesten wurde es gestern 20 Grad warm - oder noch wärmer. In Mannheim etwa kletterte das Thermometer nach Angabe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) auf 26 Grad. In Stuttgart wurden immerhin 24 weiter
  • 448 Leser

Auf einen Blick vom 16. April 2015

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE VIERTELFINAL-HINSPIELE FC Porto - FC Bayern3:1 (2:1) FC Bayern: Neuer - Rafinha, Boateng, Dante, Bernat - Alonso (74. Badstuber) - Lahm, Thiago - Müller, Lewandowski, Götze (56. Rode). Tore: 1:0, 2:0 Quaresma (3., Foulelfmeter, 10.), 2:1 Thiago (28.), 3:1 Martinez (65.). - Zuschauer: 50 092 (ausverkauft). Paris SG - FC Barcelona weiter
  • 591 Leser

Barcelona spaziert locker durch Paris

Der FC Barcelona mit dem ehemaligen Mönchengladbacher Torhüter Marc-Andé ter Stegen hat die Festung Prinzenpark gestürmt und das Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League bei Paris Saint-Germain mit 3:1 (1:0) gewonnen. Brasilien-Star Neymar (18.) und Uruguay-Stürmer Luis Suárez (67./79.) mit einem Doppelschlag erzielten die Treffer für die Spanier. weiter
  • 468 Leser

Bei ihm trafen sich Andy Warhol und Joseph Beuys

Zur Person In einem ehemaligen Sarglager in Esslingen am Neckar startete Hans Mayer 1965 seine Op-Art-Galerie mit Arbeiten Josef Albers'. Der Kontakt zu Albers, überhaupt zu den Konstruktivisten und zur Konkreten Malerei eines Max Bill kam über die legendäre Ulmer Hochschule für Gestaltung zustande. Mayer, Jahrgang 1940, ist Ulmer und bis heute betreut weiter
  • 497 Leser

Berger kritisiert Nico Rosberg

Formel-1-Vizeweltmeister Nico Rosberg (29) bekommt nach seinem verkorksten Saisonstart Druck von seinem Entdecker Gerhard Berger. "Rosberg wirkt so verzweifelt wie Sebastian Vettel nach seinem miesen Saisonstart im letzten Jahr. Sehr verbissen, unzufrieden mit sich und der Welt. Er sucht nach Antworten, warum Hamilton besser ist, findet aber keine", weiter
  • 431 Leser

Bestätigung und Dementi

Griechenland Der griechische Innenminister Nikos Voutsis will Migranten schnell in andere EU-Länder weiterschicken. Aus der griechischen Regierung gab es dafür eine Bestätigung und ein Dementi. Das Land erlebt einen steigenden Zustrom von Einwanderern. In den ersten drei Monaten wurden fast vier Mal so viele Migranten ohne gültige Papiere aufgegriffen weiter
  • 373 Leser

Blues und Jazz mit Deep House

Jeder einzelne der 14 Tracks auf dem ersten Album von The Avener hat das Zeug zum Lieblingssong. Ob Leonard Cohens Sohn Adam, Jazzer Andy Bey oder Johnny Lee Hooker auf "The Wanderings Of The Avener" (UMI/Capitol) die mit Vintage-Folk unterlegten Deep-House-Sounds von Tristan Casara stimmlich unterstützen, ist letztlich egal.Analog zum 2014er Sommerhit weiter
  • 486 Leser

Box-Profi kleinlaut

Mayweather hat genug vom "Geschäft"
Box-Champion Floyd Mayweather jr. hat vor dem Mega-Fight gegen Manny Pacquiao am 2. Mai in Las Vegas ungewöhnliche Einblicke in sein Seelenleben gegeben. Er sei an einem Punkt angelangt, an dem der große Nervenkitzel verschwunden und Boxen nur noch ein Job sei. Bereits im letzten Jahr hatte der Protz-Boxer angekündigt, seine Karriere 2015 beenden zu weiter
  • 394 Leser

CDU streitet über Flüchtlinge

Fraktionschef Kauder will mehr Notleidende aufnehmen
In der CDU sind Meinungsverschiedenheiten über die Aufnahme zusätzlicher Flüchtlinge deutlich geworden. Unionsfraktionschef Volker Kauder sprach sich in der "Bild"-Zeitung dafür aus, weitere Flüchtlinge in Deutschland aufzunehmen. Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) lehnte dies im ZDF ab. "In Kurdistan leben fünf Millionen Einwohner mit einer weiter
  • 450 Leser

CDU trommelt für Bildungshäuser

Die Zukunft der Bildungshäuser für Drei- bis Zehnjährige ist ungewiss. Die Entscheidung, wie es mit dem von der CDU vor sieben Jahren gegründeten Modellversuch weitergehen soll, falle im Sommer, sagte die Grünen-Abgeordnete Muhterem Aras im Landtag. Dann liege das Ergebnis der wissenschaftlichen Auswertung der Arbeit der knapp 200 Bildungshäuser vor. weiter
  • 417 Leser

Documenta will Sammlung Gurlitt zeigen

Der künstlerische Leiter der documenta, Adam Szymczyk, hätte den Kunstfund aus dem Nachlass von Cornelius Gurlitt gerne für die Weltkunstausstellung 2017 in Kassel. "Ich habe kein Interesse an einer exklusiven oder ersten spektakulären Präsentation, sondern möchte die Kunstwerke im politischen und ästhetischen Zusammenhang der documenta in ihrer Gesamtheit weiter
  • 458 Leser

Drogerieriese DM mit eigener Biomarke

Deutschlands größte Drogeriemarktkette DM startet mit zweistelligen Umsatzzuwächsen und einer eigenen Bio-Lebensmittelmarke ins zweite Geschäftshalbjahr. Dank Erschließung neuer Märkte und außergewöhnlich gutem Weihnachtsgeschäft stiegen die Erlöse in den ersten sechs Monaten (bis 31. 3.) um 10,5 Prozent auf rund 3,48 Mrd. EUR, wie der Branchenprimus weiter
  • 529 Leser

Eigenständiges Schulfach Musik

Kultusminister Andreas Stoch (SPD) hat angekündigt, dass Musik künftig als eigenständiges Fach ab der ersten Klasse unterrichtet werden soll. Das Fach werde zum Schuljahr 2016/17 aus dem bisherigen Fächerverbund Mensch, Natur und Kultur (MeNuK) herausgenommen, sagte er im Landtag in Stuttgart. Nach Angaben eines Ministeriumssprechers werden Fächerverbünde weiter
  • 377 Leser

Ein neues Heim für prunkvolle Schätze

Erst wurde der sanierte Hildesheimer Dom wiedereröffnet, nun ist auch der Umbau des Dommuseums abgeschlossen
Das Hildesheimer Weltkulturerbe ist wieder vollständig zu besichtigen. In neuen Räumen werden die prunkvollen Kunstwerke des Bistums gezeigt. weiter
  • 544 Leser

Einbrecher stehlen Abi-Klausuren

Arbeiten waren noch nicht zweitkorrigiert - Betroffene Schüler können wählen, ob sie Prüfung wiederholen
Die Diebe klauten PCs, Geld, Kameras - und Texte zu "Homo Faber" und "Dantons Tod" . Abiturienten in Weikersheim stehen nun vor einer heiklen Wahl. weiter
  • 624 Leser

Eishockey-Finale: Mannheimer Stars schockiert

Dennis Endras trat aus der Kabine und stellte sich den Fragen der Journalisten. Antworten hatte der Nationaltorwart der Adler Mannheim nach der höchsten Heimpleite in einem Finalspiel der Deutschen Eishockey Liga (DEL) nicht. "Kein Kommentar", entgegnete der 29-Jährige nach dem bitteren 1:6 gegen Titelverteidiger ERC Ingolstadt (wir berichteten) - egal, weiter
  • 575 Leser

EU nimmt Google härter ran

Wettbewerbskommissarin wirft Internet-Riesen unfairen Wettbewerb vor
Google kommt bekommt Druck aus Brüssel. Der Internet-Riese wehrt sich gegen die Vorwürfe, Suchaufträge mit eigenen Angeboten verknüpft zu haben. Dem Konzern droht eine Milliardenstrafe. weiter
  • 781 Leser

EWE kauft Gazprom-Anteil an Leipziger VNG

Der Oldenburger Energieversorger EWE kauft die Anteile des russischen Staatskonzerns Gazprom am ostdeutschen Gasimporteur VNG. Zum Preis für den 10,52 Prozent umfassenden Anteil an der Verbundnetz Gas AG äußere man sich nicht, teilte EWE mit. Die "Leipziger Volkszeitung" hatte unter Berufung auf Branchenkenner berichtet, EWE werde wohl 15 EUR pro Aktie weiter
  • 757 Leser

Ex-Klub VfB vorletzter Gegner

Das Restprogramm der letzten sechs Partien der Bundesligasaison 2014/15 hat es für den HSV in sich: Bremen (Auswärtsspiel), Augsburg (Heimspiel), Mainz (A), Freiburg (H), Stuttgart (A) und Schalke (H) heißen die Gegner. Besonders brisant und emotional belegt: Bruno Labbadias Rückkehr nach Stuttgart am vorletzten Spieltag. Hier hatte der gebürtige Darmstädter weiter
  • 378 Leser

Flüchtlingsrat wirft Öney Populismus vor

Von Loeper: Integrationsministerin soll sich um Aufnahme kümmern, nicht um Abschiebungen
Verkehrte Welt: Aussagen der Integrationsministerin Öney im Interview mit der SÜDWEST PRESSE werden vom Flüchtlingsrat kritisiert. Von der CDU kommt dagegen Beifall für eine Aussage zur Asylpolitik. weiter
  • 560 Leser

Geschenk an die Fans

Nach neun Jahren Studiopause legen Toto ihr vielleicht letztes Album vor; das erste Mal seit den späten 80ern wieder mit Joseph Williams am Mikro. Der Schwanengesang "XIV" (Frontiers Records) kann sich hören lassen: Schon lange setzten Toto nicht mehr so intensiv auf ihre altbewährten musikalischen Trademarks. Mit deutlich mehr Keyboards, bombastischen weiter
  • 469 Leser

Geschenk für die Fans

Nach neun Jahren Studiopause legen Toto ihr vielleicht letztes Album vor; das erste Mal seit den späten 80ern wieder mit Joseph Williams am Mikro. Der Schwanengesang "XIV" (Frontiers Records) kann sich hören lassen: Schon lange setzten Toto nicht mehr so intensiv auf ihre altbewährten musikalischen Trademarks. Mit deutlich mehr Keyboards, bombastischen weiter
  • 526 Leser

Gewinne abgegeben

Leitindex reagiert auf Entwicklung der US-Börsen
Der Dax hat am Mittwoch nach einem überwiegend freundlichen Verlauf seine Gewinne fast vollständig wieder abgegeben. Der deutsche Leitindex habe am späten Nachmittag wie ein Seismograph auf die bröckelnden Gewinne an den US-Börsen reagiert, sagte ein Marktbeobachter. Der Dax richtet er sich nun wieder nach den Kursentwicklungen in den USA. Der Tec-Dax weiter
  • 504 Leser

Hecking: Wir schaffen die Hürde Neapel

Das erste Highlight der Wolfsburger "Hammer-Wochen" wartet heute auf die VfL-Profis - das Viertelfinal-Hinspiel in der Europa League gegen den SSC Neapel (21.05 Uhr/Kabel eins). Der Gegner hat es in sich. Neapel ist Ex-Klub von Diego Maradona, Tabellenvierter in Italien und vor allem in der Offensive gespickt mit Topstars. "Die vorderste Reihe ist nicht weiter
  • 342 Leser

Hillary grüßt aus Entenhausen

Vergangenen Sonntag verkündete Hillary Rodham Clinton offiziell, was vorher schon die Spatzen von den Dächern pfiffen: Sie wird sich als Präsidentschaftskandidatin der amerikanischen Demokraten bewerben. Dabei zeigt die 67-Jährige, dass sie aus der innerparteilichen Niederlage gegen Barack Obama gelernt hat. Wie dieser schon 2008 setzt sie voll auf weiter
  • 450 Leser

Hooligans sagen Demo in Karlsruhe ab

Der befürchtete Aufmarsch von Rechtsextremen und Hooligans an diesem Sonntag in Karlsruhe fällt aus. Der Initiator habe die Kundgebung "Bürger Deutschlands gegen den Terror der Antifa und gegen den radikalen Islamismus" ohne Angabe von Gründen abgesagt, teilte ein Sprecher der Stadt gestern mit. Der Anmelder der Demonstration, eine Privatperson aus weiter
  • 442 Leser

IWF: Mögliche Krise für deutsche Lebensversicherer

Der Internationale Währungsfonds (IWF) sieht eine Krise in der deutschen und europäischen Lebensversicherungsbranche heraufziehen. Die langfristigen Versprechen hoher Garantiezinsen seien zu einer schweren Bürde vor allem für mittelgroße Anbieter geworden, heißt in einem Bericht zur globalen Finanzstabilität, den der IWF in Washington vorlegte. Das weiter
  • 479 Leser

Kein Bambel, kein Theiler - Was nicht durchging

Grenzen Bei Vornamen geht in Deutschland viel, aber bei weitem nicht alles. Jonesen, Arriach, Belmondo, Bambel, Hook, Smoky, Mumford, Illumi oder Stoitsov - diese Namen wünschten sich Eltern 2014 für ihre Kinder, doch die Standesämter lehnten die Eintragung ab. Nachnamen wie Belmondo können nicht als Vornamen vergeben werden. Gleiches gilt für Alltagsworte weiter
  • 532 Leser

Keine Auskunft für Rülke

FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke ist mit seinem Versuch gescheitert, die genauen Hintergründe über die Einigung des Wirtschaftsministeriums mit seinem vor drei Jahren entlassenen Amtschef Daniel Rousta (SPD) zu erfahren. Stattdessen teilte das Finanz- und Wirtschaftsministerium auf eine Anfrage mit: "Dem Informations- und Fragerecht des Abgeordneten weiter
  • 473 Leser

Kommentar · TRAINERWECHSEL: Ende und Neuanfang

Was für ein Tag in der Fußball-Bundesliga: ein Tag der verkündeten oder angekündigten Trainer-Wechsel. Jürgen Klopp hört nach sieben erfolgreichen Jahren am Ende der Saison in Dortmund auf. Bruno Labbadia hat Zwei-Spiele-Trainer Peter Knäbel beim Hamburger SV abgelöst. Und am Abend sickerte durch, dass Alexander Zorniger beim VfB Stuttgart einen neuen weiter
  • 382 Leser

Kommentar · VORRATSDATEN: Auf ganz dünnem Eis

Die anlasslose und massenhafte Speicherung von Telekommunikationsdaten ist - das wagt auch Heiko Maas nicht zu leugnen - ein erheblicher Eingriff in die Freiheitsrechte der Bürger. Deshalb hat sich der Bundesjustizminister der SPD ja auch lange gegen die Wiedereinführung dieses höchst umstrittenen Instruments gesträubt, das 2010 erst vom Bundesverfassungsgericht, weiter
  • 428 Leser

Kommentar: Ausbau der Marktmacht

Googles Praktiken lassen sich in vielen Punkten diskutieren: Datensammelwut, angepasste Werbung zu durchsuchten E-Mails, das Entfernen von Treffern und die umstrittene Vervollständigung von Suchergebnissen. Aber eines geht gar nicht: Wenn die größte Suchmaschine der Welt ihre eigenen kommerziellen Dienste bei Suchanfragen bevorzugt. Das kann geschäftsschädigend weiter
  • 515 Leser

Kompromiss zu Atomdeal mit dem Iran

Obama bindet US-Kongress ein - Abgeordnete dürfen Vereinbarung prüfen
Nun darf der von der Opposition dominierte US-Kongress beim Atomabkommen mit Iran doch noch mitreden. Obama billigte den Abgeordneten zu, dass sie die Vereinbarung 30 Tage lang prüfen dürfen. weiter
  • 607 Leser

Konzeptalbum von heute

Ein Konzeptalbum! Prog Rock! Wer hätte gedacht, dass man mit so etwas sowohl Feuilletons als auch Album-Charts erobern kann. Steven Wilson schafft das, und wer verstehen will, warum, sollte auf "Hand. Cannot. Erase." (Kscope/Edel) "Ancestral" anhören. Der Song bietet in 13 Minuten alles, was Wilsons Musik-Kosmos ausmacht: melancholische, traumschöne weiter
  • 472 Leser

Leitartikel · SYRIEN: Globale Ratlosigkeit

Von Martin Gehlen, Kairo Egal ob Aleppo, Homs, Idlib, Damaskus oder Raqqa - Tod und Verderben in Syrien sind allerorten. Der endlose Strom von Twitter-Fotos mit blutverschmierten Babys oder zerfetzten Kindern übersteigt jedes seelische Fassungsvermögen. Mindestens 215 000 Menschen haben ihr Leben verloren. Hunderte sterben jeden Monat in den Folterkellern weiter
  • 471 Leser

Leute im Blick vom 16. April 2015

Caroline von Monaco Großmutterglück für Prinzessin Caroline von Monaco: Ihr Sohn Andrea Casiraghi (30) und seine Frau Tatiana Santo Domingo (31) sind erneut Eltern geworden. Der Palast bestätigte die Geburt eines Mädchens: "Mutter und Kind sind wohlauf." Medien zufolge ist die Kleine mit noch unbekanntem Namen wie auch ihr 2013 geborener Bruder Sacha weiter
  • 457 Leser

Matze K. als Zeuge geladen

Befragung Der Landtags-Untersuchungsausschuss zum Nationalsozialistischen Untergrund (NSU) setzt am Montag seine Befragungen im Fall Florian H. fort. Geladen ist unter anderem Matze K., der gemeinsam mit dem Neonazi-Aussteiger Florian H. in der ominösen "Neoschutzstaffel" gewirkt haben soll. Diese "NSS" soll, so Florian H. zu seinen Lebzeiten, neben weiter
  • 489 Leser

Mit 15 im Finale

Pauline Tratz kämpft um EM-Gold
Die doppelten Paulinen strahlten um die Wette: Pauline Tratz und Pauline Schäfer haben die ersatzgeschwächten deutschen Kunstturnerinnen bei den Europameisterschaften in Montpellier vor einem Fehlstart bewahrt. Die erst 15 Jahre alte Debütantin Tratz kam im Mehrkampf mit 52,399 Punkten auf Rang 22 und steht damit am morgigen Freitag im Finale. Während weiter
  • 518 Leser

Mit Indien verkabelt

Lapp aus Stuttgart ist seit langem auf dem Subkontinent aktiv - Firmenchef bleibt optimistisch
Indien ist das Partnerland der diesjährigen Hannover Messe. Ein Unternehmer aus dem Südwesten, der die Verhältnisse dort gut kennt, ist der Kabelproduzent Andreas Lapp. Er sieht durchaus Verbesserungsbedarf. weiter

Na sowas... . . .

Wohl dem, der einen Papst zum Freund hat. Wie Gonzalo Aemilius, ein uruguayischer Priester. Ihm hat Papst Franziskus ein iPad geschenkt und er hat es jetzt versteigern lassen. Umgerechnet 28 000 Euro zahlte ein argentinischer Geschäftsmann für das iPad mit der Gravur "Su Santidad Francisco" (S. Heiligkeit Franziskus). Aemilius stiftet das Geld einer weiter
  • 429 Leser

Netz mit doppeltem Boden

FC Bayern hat viel investiert, um bei Personalsorgen gewappnet zu sein
Lieber mal unzufriedene Stars auf der Bank, als personell blank: Das ist die Marschroute des FC Bayern. Die aktuelle Verletzungsmisere bestätigt den Kurs, den die Bosse nach einem Alptraum einschlugen. weiter
  • 480 Leser

Notizen vom 16. April 2015

Arbeitskampf im Schloss 76 Wärter auf Schloss Windsor machen ab Ende April nur Dienst nach Vorschrift. Streiken wollen sie nicht, aber keine Extraaufgaben mehr erledigen - wie Führungen für Touristen und Hilfe beim Dolmetschen. Die Wärter arbeiten am Eingang zum Schloss, auf dem Gelände und in öffentlich zugänglichen Gebäuden, aber nicht direkt für weiter
  • 566 Leser

Notizen vom 16. April 2015

Lucas-Preis für Neuwirth Angelika Neuwirth (71), Arabistin und Kulturwissenschaftlerin, erhält den mit 50 000 Euro dotierten Leopold-Lucas-Preis der Universität Tübingen. Sie wird für ihre Forschungen zu Entstehungs- und Wirkungsgeschichte des Koran geehrt. Auch habe sie den Dialog zwischen Islam, Judentum und Christentum befördert. Thomaskantor gesucht weiter
  • 498 Leser

Notizen vom 16. April 2015

Geschütze für Litauen Als Reaktion auf die Ukraine-Krise rüstet Deutschland den Nato-Partner Litauen mit zwölf Panzerhaubitzen auf. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) sagte der Regierung die Lieferung der schweren Artilleriegeschütze bei ihrem Besuch in Vilnius zu. Sie sollen aus den Beständen der Bundeswehr voraussichtlich für etwa weiter
  • 471 Leser

Notizen vom 16. April 2015

Nationalteam geehrt Fußball "Sport-Oscar" für die WM-Helden von Rio: Die deutsche Nationalmannschaft ist bei den Laureus Sports Awards in Schanghai als Mannschaft des Jahres ausgezeichnet worden. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw, das bei der WM in Brasilien im vergangenen Sommer den vierten Titel für den DFB gewonnen hatte, setzte sich unter anderem weiter
  • 372 Leser

Notizen vom 16. April 2015

"Eisenbahner mit Herz" Filderstadt/Singen - Unter den "Eisenbahnern mit Herz 2015" der "Allianz pro Schiene" sind der Schönbuchbahn-Lokführer Ernst Dast aus Filderstadt und Schwarzwaldbahn-Zugbegleiter Herbert Kusche. Dast (62) hatte eigenhändig Äste von der blockierten Strecke geräumt. Kusche (58) bekam den Preis "Kundenliebling". Keinen anderen Eisenbahner weiter
  • 756 Leser

Notizen vom 16. April 2015

Leitzins unverändert Der Leitzins im Euroraum bleibt auf dem Rekordtief von 0,05 Prozent. Das beschloss der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB). Gleichzeitig ziehen die Verbraucherpreise in Deutschland weiter an - allerdings auf niedrigem Niveau: Vor allem wegen teurerem Sprit und Haushaltsenergie stieg im März die Inflationsrate auf 0,3 Prozent weiter
  • 836 Leser

Ohne Gepäck in Richtung Fed Cup

Charleston-Siegerin Angelique Kerber mit Pech auf ihrer Reise nach Russland - Deutsches Team peilt Final-Einzug an
Auf dem Weg zum Fed-Cup-Halbfinale in Russland hatte Angelique Kerber viel Pech. Auch mit dem deutschen Team nimmt sie's jetzt wie es kommt. weiter
  • 523 Leser

Ohne Kraus in die EM-Qualifikation

Mit dem Rückenwind eines erfolgreichen WM-Turniers und dem Kern des Kaders der Titelkämpfe von Katar wollen die deutschen Handballer einen neuen Coup landen. In den zwei Gruppenspielen am 29. April in Mannheim und 3. Mai in Leon gegen den WM-Vierten Spanien soll die Qualifikation für die EM 2016 in Polen weitgehend perfekt gemacht werden. Deutschland weiter
  • 421 Leser

Opposition mit Hochschulpolitik nicht zufrieden

CDU und FDP sind im Landtag mit Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) und der grün-roten Hochschulpolitik hart ins Gericht gegangen. Zwar schmücke sich die Koalition mit den für die Hochschulen bereitgestellten 1,7 Milliarden Euro bis 2020, bei genauer Betrachtung blieben aber für jede einzelne der neun Universitäten, sechs Pädagogischen Hochschulen, weiter
  • 462 Leser

Privilegien für Gewerkschafter

Bundesarbeitsgericht billigt Besserstellung von Mitgliedern
Das Bundesarbeitsgericht hat das Recht der Gewerkschaften gestärkt, nur für ihre Mitglieder bestimmte Privilegien wie deutlich höhere Abfindungen bei Jobverlust auszuhandeln. Sonderregelungen oder Zahlungen, die nur für Gewerkschaftsmitglieder gelten, seien grundsätzlich zulässig, urteilten die Arbeitsrichter gestern. Der von der Klägerin empfundene weiter
  • 394 Leser

Rekordergebnis dank des milden Winters

Mit einem Umsatzplus von 15 Prozent springt Leonhard Weiss über die Milliardenschwelle
Das Bauunternehmen Leonhard Weiss hat letztes Jahr einen "historisch wichtigen Schwellenwert" übersprungen. Erstmals summierten sich die Bauleistungen auf über eine Milliarde Euro. weiter
  • 921 Leser

Schlechte Karten für ausländische Jugendliche

Benachteiligung Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), beklagt, dass Jugendliche mit ausländischer Staatsangehörigkeit überdurchschnittlich häufig ohne Berufsabschluss bleiben. Es hapere schon am Einstieg. Lehrstellensuche So sei für diese Jugendlichen die Ausbildungsplatzsuche deutlich schwieriger. Die Ausbildungsanfängerquote weiter
  • 366 Leser

Sonderleistungen für Gewerkschafter

Bundesarbeitsgericht erlaubt Privilegien
Extras für Gewerkschafter - kein Problem, sagt das Bundesarbeitsgericht. Die Erfurter Richter sehen keinen Verstoß gegen das Gleichheitsprinzip. weiter
  • 638 Leser

Spezialist für Verbindungstechnologie

Unternehmen Andreas Lapp (59) ist Vorstandschef der Stuttgarter Lapp Holding AG. Das 1959 gegründete Familienunternehmen ist einer der Leitanbieter von Kabel- und Verbindungstechnologie. Lapp setzte 2013/14 mit weltweit 3200 Mitarbeitern 820 Mio. Euro um. Markt In Indien sind 722 baden-württembergische Unternehmen aktiv. Die Südwest-Exporte legten 2014 weiter
  • 521 Leser

Sport AKTUELL

Champions League: Ergebnisse der Viertelfinal-Hinspiele FC Porto - Bayern München 3:1 (2:1) Paris St. Germ. -Barcelona 1:3 (0:1) weiter
  • 443 Leser

Steinmeier: Russlands Rückkehr möglich

Die sieben großen westlichen Industrienationen (G7) wollen Russland im Ukraine-Konflikt noch stärker in die Pflicht nehmen. Zum Abschluss eines Außenministertreffens in Lübeck appellierten sie an Moskau, die Friedensvereinbarungen von Minsk vollständig einzuhalten und den Einfluss auf die Separatisten endlich zu nutzen. Davon machen sie auch die Aufhebung weiter
  • 5
  • 373 Leser

Stichwort · G-7-TREFFEN: Beschlüsse der Außenminister

Die Außenminister der sieben großen westlichen Industrienationen haben in Lübeck Vorbereitungen für den G-7-Gipfel der Staats- und Regierungschefs im Juni in Bayern getroffen. Ihre Beschlüsse: Ukraine: Die Konfliktparteien werden aufgefordert, die Friedensvereinbarungen von Minsk in vollem Umfang umzusetzen. Russland soll dafür seinen Einfluss auf die weiter
  • 391 Leser

Teurer Nahverkehr

Gutachter bescheinigen dem Land hohe Überzahlungen an die Bahn
Grün-Rot sagt es schon lange: Der bestehende Verkehrsvertrag sei für das Land und die Bahnkunden ungünstig. Zwei Gutachten unterstreichen nun diese Position. Die Bahn sieht das anders, die CDU ebenfalls. weiter
  • 477 Leser

Trainerbeben in der Bundesliga

Verrückter Mittwoch in der Fußball-Bundesliga. Bei Borussia Dortmund geht die Erfolgsgeschichte von Jürgen Klopp zu Ende, der Hamburger SV hat Bruno Labbadia als Trainer verpflichtet. Er soll den Totalschaden an der Elbe abwenden. Und die sportlichen Belange beim VfB Stuttgart soll in der kommenden Saison Alexander Zorniger übernehmen. Vom VfB Stuttgart weiter
  • 497 Leser

Transparency fordert Register für Lobbyisten

Schlechter als Brüssel und Bulgarien: Deutschland ist bei einer Untersuchung der Antikorruptionsorganisation Transparency International zur Kontrolle von Lobbyisten auf einem der hinteren Plätze gelandet. Lob gab es nach den Skandalen der Vergangenheit dagegen für die EU-Kommission, die es dank Reformen nun sogar auf den zweiten Platz der Bewertung weiter
  • 327 Leser

Treppen-Rollstuhl und Windräder für daheim

Tüftler präsentieren auf der Erfindermesse in Genf ihre innovativen Ideen
Mit innovativen Ideen gegen lästige Probleme im Alltag: Auf der Genfer Erfindermesse präsentieren Tüftler ihre Ideen für ein angenehmeres Leben. Und sie hoffen auf Investoren für die praktische Umsetzung. weiter
  • 784 Leser

Verharmlost und geschlampt

NSU-Ausschuss: Die oberflächliche Arbeit der Polizei erzürnt Parlamentarier und Opfer-Anwälte
Zeugen nicht befragt, Beweise übersehen, keiner war zuständig: Im NSU-Ausschuss wächst das Entsetzen über die Polizeiarbeit. Je tiefer die Abgeordneten graben, desto mehr Pannen kommen zum Vorschein. weiter

Vierter HSV-Trainer der Chaos-Saison

Bruno Labbadia steigt sofort ein, ist aber offenbar nicht für alle im Verein erste Wahl
Nun soll Ex-VfB-Trainer Bruno Labbadia, 49, den HSV retten. Er ist nach Mirko Slomka, Josef Zinnbauer und Peter Knäbel schon der vierte Fußball-Lehrer in der laufenden Saison beim Bundesliga-Tabellenletzten. weiter
  • 543 Leser

Von Preußen und Kick-Stars

Die Vornamen des Jahres 2014 - Je nach Zählweise andere Favoriten
Jedes Jahr suchen Eltern Namen für ihr Baby. Zählt man sie zusammen, ergeben sich klare Trends. Max und Sophie sind nur vermeintlich Spitzenreiter, sagen Sprachforscher. Sie fanden zudem viele Exoten. weiter
  • 525 Leser

Vorratsdaten: Koalition einig

Telefon- und Internetverbindungen sollen zehn Wochen gespeichert werden
Nach langem Streit haben sich SPD und Union auf einen Kompromiss zur Vorratsdatenspeicherung verständigt. Die Speicherfrist wird deutlich kürzer. weiter
  • 394 Leser

Weitere Streiks bei der Post

Auf die Deutsche Post rollt eine weitere Welle von Warnstreiks in der Paket- und Briefzustellung zu. Postkunden werden sich dabei wieder auf verspätete Sendungen einstellen müssen. Nachdem Verdi und das Post-Management keine Annäherung in der Frage der Arbeitszeitverkürzung erzielt hatten, kündigte die Gewerkschaft an, erneut zu Arbeitsniederlegungen weiter
  • 1
  • 1139 Leser

Weitere Vorwürfe gegen werdende Vierlingsmutter

Politiker sprechen von Fahrlässigkeit - Auch der Sohn der 65-Jährigen äußert Skepsis
Gesundheitspolitiker kritisieren die 65-jährige werdende Vierlingsmutter Annegret R. aus Berlin. "Ich halte das für einen sehr bedenklichen Fall. Eine solche Schwangerschaft kann und darf für niemanden ein Vorbild sein", sagte Karl Lauterbach (SPD) "Spiegel Online". Aus ärztlicher und ethischer Sicht werde hier eine Grenze überschritten. Bei künstlichen weiter
  • 5
  • 503 Leser

Weniger Lehrlinge

Politik will beim Einstieg in den Beruf helfen
Immer mehr Ausbildungsplätze in Deutschland können nicht besetzt werden. Gleichzeitig jedoch erhält nicht jeder Jugendliche eine Chance. Besonders für Hauptschüler ist der Start in das Berufsleben schwer. weiter
  • 409 Leser

Womit die Suchmaschine Geld verdient

Werbung Die Liste der Google-Dienste wird von Jahr zu Jahr länger. Und in seinen geheimen Labs arbeitet der Konzern an Produkten wie einem selbstfahrenden Auto oder Heißluft-Ballons, die auch entlegene Gegenden mit Internet versorgen. Wenn es im Hightech-Zirkus aber um das Geldverdienen geht, ist Google nur ein "One-Trick Pony", also ein Zirkuspferd, weiter
  • 549 Leser

Zahlen & Fakten

Porsche auf Überholspur Der Stuttgarter Autobauer Porsche hat seine Auslieferungen dank des kleinen Geländewagens Macan auch im März um fast ein Drittel gesteigert. Die Zahl der weltweit an Kunden gelieferten Modelle legte im Vergleich zum Vorjahr um 31,5 Prozent auf 20 222 zu, wie die VW-Tochter mitteilte. Damit zeigte sich der Sport- und Geländewagenbauer weiter
  • 672 Leser

Ziel ist mehr Wettbewerb

Verkehrsvertrag Verkehrsminister Winfried Hermann will mehr Wettbewerb auf der Schiene, um das Angebot für Fahrgäste deutlich zu verbessern. Im Jahr 2016 läuft der große Verkehrsvertrag mit der Bahn aus, der 39 Millionen Zugkilometer jährlich umfasst. Der von der vorherigen Regierung abgeschlossene Vertrag sei für die Kunden sowie das Land ungünstig, weiter
  • 515 Leser

Zorniger im Anflug

Fußball-Trainer soll Vertrag beim VfB Stuttgart unterschrieben haben
Der VfB Stuttgart hat offenbar einen neuen Trainer für die nächste Saison gefunden. Leipzigs Ex-Coach Alexander Zorniger soll nach einem Zeitungsbericht Nachfolger von Huub Stevens werden. weiter
  • 540 Leser

Zur Person Zorniger

Geburtstag 8. Oktober 1967 Geburtsort Mutlangen, Deutschland Größe 182 cm Position Mittelfeld Vereine in der Jugend 1973 - TSV Mutlangen TSB Schwäbisch Gmünd Vereine als Aktiver TSB Schwäbisch Gmünd VfL Nagold - 2002 SV Bonlanden Stationen als Trainer 2004 - 2009 1. FC Normannia Gmünd 2009 VfB Stuttgart (Co-Trainer) 2010 - 2012 SG Sonnenhof Großaspach weiter
  • 577 Leser

Zuschuss für Straßenbahn

Bund bewilligt 65 Millionen Euro für Ulmer Projekt
Das Bundesverkehrsministerium stellt für den Neubau der Straßenbahnstecke der Linie 2 in Ulm rund 65 Millionen Euro bereit. Das Schreiben des Ministeriums an das Land Baden-Württemberg wurde gestern versandt. Das bestätigte der Parlamentarische Staatssekretär beim Verkehrsministerium, Norbert Barthle. "Der Bund unterstützt die Länder dabei, einen guten weiter
  • 460 Leser

Zwischen den Stühlen

Justizminister beugt sich Druck - Leitlinien zur Vorratsdatenspeicherung
SPD-Chef Sigmar Gabriel hofft, mit dem Kompromiss zur Vorratsdatenspeicherung sowohl den Koalitionsfrieden wahren als auch die Gemüter in den eigenen Reihen beruhigen zu können. Sicher ist das nicht. weiter
  • 507 Leser

Leserbeiträge (2)

2.Vorsitzende Diana Weiser und Kassier Reiner Wahl wurden bei der Generalversammlung am 27.03.2015 wiedergewählt

Der 1. Vorsitzende Uli Ziegler berichtete, dass die TSF im vergangenen Geschäftsjahr vieles zu leisten hatten, wobei ein Großteil sicherlich zufriedenstellend gemeistert wurde, jedoch manches noch verbesserungsbedürftig sei. Das große Sportangebot konnte dank der vielen "Mitarbeiter" in den verschiedenen Abteilungen aufrecht erhalten

weiter
  • 8217 Leser

Deneigenen Klang entdecken

Wer kennt seinen eigenen Klang? Am Samstag, 25.April 2015 ab 17 Uhr, gibt es im Keiko in Leinzell eine Entdeckungsreise zum eigenen Klang – mit Harfe, Stimme und anderen Instrumenten. Unter der Anleitung von Susanne Thiel wird nach der Wirkung von Klängen im eigenem Körper gesucht. Anmeldung unter der Telefonnummer 0170 4152644.

weiter
  • 10448 Leser

inSchwaben.de (4)

1. LORCHER GEWERBETAGE IM GEWERBEGEBIET OST

Die anderen Betriebe mit ins Boot geholt

Thomas Wörner initiiert die ersten Lorcher Gewerbetage. An die urspünglich von der Schreinerei ausgehenden Veranstaltung haben sich zahlreiche GHV-Betriebe angeschlossen. Die Unternehmen erwarten sich davon eine größere Resonanz.
Von Schreinerei bis Fensterbau, von Landtechnik bis Auto und Fenster: In Lorch finden die Kunden einen breit gefächerten Mix aus den unterschiedlichsten Branchen. Am Wochenende präsentieren sich 25 Firmen und Betriebe bei den 1. Lorcher Gewerbetagen im Gewerbegebiet Ost. weiter
1. LORCHER GEWERBETAGE IM GEWERBEGEBIET OST

Grußworte

Bürgermeister Karl Bühler und die GHV-Vorsitzenden laden ein.
Liebe Mitbürger, verehrte Gäste,die erste Gewerbeschau des Gewerbe- und Handelsvereins Lorch lenkt den Blick auf eines der wichtigsten Fundamente einer Stadt, die Wirtschaft. Deshalb freue ich mich sehr, dass zahlreiche Lorcher Betriebe am 18. und 19. April ihre Leistungsstärke, Qualität und Vielfalt präsentieren.Man kann sich als Stadt den Standort, weiter
FRÜHLINGSFEST BEI TÜREN- UND FENSTERLAND UND AUTOHAUS HOSCH

Innovative Türen und Fenster vereint mit Kunst

Wenn die Besucher des Frühlingsfestes sich die Austellungsräume des Fenster- und Türenlandes ansehen,
Am Wochenende wird in Herlikofen gefeiert: Am 3. Mai 2013 eröffnete die Firma Türen- & Fensterland in der Grabbengasse 4 ihr neues Firmengebäude. Harald Raab und sein Team laden deshalb nun zu zwei Tagen der offenen Tür ein. Am Samstag und Sonntag werden zahlreiche Neuheiten vorgestellt. weiter
VITARA FESTIVAL IM AUTOHAUS KRIEGER IN SCHECHINGEN

Der neue Vitara bietet modernste Technologie und durchzugsstarke Motorvarianten

Noch bis 30. April kann von der Vorverkaufsprämie profitiert werden Zahlreiche Fahrzeug-Aktionen werden derzeit im Autohaus Krieger angeboten
Der neue Suzuki Vitara kommt und das Team vom Autohaus Krieger lädt zum Mitfeiern ein: Am Samstag und Sonntag steht zwar das neue Modell im Mittelpunkt, attraktive Angebote gibt es aber auch bei anderen Suzuki Fahrzeugen. weiter