Artikel-Übersicht vom Sonntag, 26. April 2015

anzeigen

Regional (58)

Elfjähriger verunglückt

Neresheim-Dossingen Ein 74jähriger Mann und sein elfjähriger Enkel befanden sich am Samstag gegen 15.05 Uhr bei Feldarbeiten auf einem Feldweg in Dossingen. Der 74-Jährige wollte zusammen mit seinem Enkel und zwei weiteren Helfern ein Wildabwehrzaun in der Nähe der Straße „Am Zehntstadel“ aufstellen. Dabei reichte der ElfjJährige Metallpfosten weiter
  • 340 Leser

GUTEN MORGEN

Schön, urteilt Franz Josef Lang über Schwäbisch Gmünd. Der Mann hatte einen weiten Weg zurückgelegt, um die Stadt zu sehen, von der er wusste, dass sie die älteste Stauferstadt ist. Aus Waltenhofen im Westallgäu war er dafür angereist, immerhin rund 170 Kilometer. Zugegeben, er war nicht nur als Tourist aus dem Allgäu ins Schwabenland gekommen. „(Sport)Tourist“, weiter
  • 354 Leser

Jugendpark Ende Mai fertig

Zwei Felder kommen noch
Bis Ende Mai werden nach jetziger Planung die letzten noch fehlenden baulichen Elemente für den Jugend-, Freizeit- und Sportpark fertig sein: ein Beachvolleyballfeld sowie ein Feld für Freeletics und Parkour. weiter
  • 293 Leser

Wer möchte auf die Bühne?

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Musical-Kids wollen 2016 Disneys „Die Schöne und das Biest“ auf die Bühne bringen.Da für veranstallten sie demnächst ein großes Casting. Für die Haupt- und Nebenrollen sowie die Gesangsensembles können alle Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 bis 25 Jahren vorsingen. Für das Tassenkind „Tassilo“ weiter
  • 316 Leser

Bildungszentrum für Obstbauer

Feierliche Einweihung des regionalen Streuobstzentrums mit attraktivem Rahmenprogramm
„Wir dürfen heute einen Meilenstein feiern.“ Martin Mager strahlte als Bezirksvorsitzender der 17 Obst- und Gartenbauvereine (OGV) der Region mit der Sonne am Sonntag um die Wette. Zur Einweihung des Streuobstzentrums in Wetzgau kamen die Gäste aus dem ganzen Ostalbkreis. Mit Baumrallye, Führungen übers Gelände, Infos zur Schnapsbrennerei weiter
  • 508 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Angebot für Frauen

An Frauen richtet sich die Veranstaltung „Oasenstunden - ein Morgen für mich“. Am Dienstag, 5. Mai, von 8.30 bis 12 Uhr gibt es im Christkönigsheim Herlikofen ein Referat zum Thema „Leben in Balance“ ,Singen, meditativen Tanz mit Marion Müller, Austausch bei Kaffee und Gebäck.Veranstalter ist die Schönstattbewegung Frauen und weiter

Erkenntnisse auf dem „Lebensweg“

Für Suchtkranke
Acht Paare und zwei Therapeutinnen der Ambulanten Suchttherapiegruppe der Caritas trafen sich im Taubental, um zusammen den „Lebensweg“ zu gehen und über Lebensfragen zu sprechen.Schwäbisch Gmünd. Vier dieser Menschen sind trockene Alkoholiker, die anderen vier deren Partner und Partnerinnen. All diese Menschen verbindet außer der persönlichen weiter
  • 285 Leser

Frühjahrskonzert in Straßdorf

Musikverein hatte die Werkskapelle Spießhofer & Braun zu Gast
Für sein Frühjahrskonzert hatte sich der Musikverein Straßdorf wieder einen Gastverein eingeladen. Zu Gast war dieses Jahr die Werkkapelle Spießhofer & Braun aus Heubach. Das Programm des Abends spannte einen musikalischen Bogen von Rock und Pop über Konzertantes bis zur Klassik. weiter
  • 312 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinder in die Küche

Zu einem Kochkurs lädt der DHB-Netzwerk Haushalt am 6. Mai. Kinder ab 8 Jahre ein. Von 14 bis etwa 18 Uhr dürfen sie in der Uhlandschule die Küche erobern. Unter der Leitung von Julia Renner und Silke Burkhardt können die Kinder kleine Gerichte zaubern. Es wird ein Unkostenbeitrag von drei Euro erhoben. Anmeldung bis 26. April unter Telefon 07171/85997. weiter
  • 104 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mai-Hock des TSGV Rechberg

Die Fußballabteilung des TSGV Rechberg lädt am Donnerstag, 30. April, und Freitag, 1. Mai,zu ihremMai-Hock ein. Dieses Jahr findet er erstmals am neuen Sportgelände statt. Es beginnt mit dem Fassanstich am Donnerstag um 18 Uhr. Um 18.45 Uhr ist Startschuss für das 1. Elfmeterturnier des TSGV. Dort schießen 15 Mannschaften im direkten Duell gegeneinander. weiter
  • 195 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mittelalter beim Wäscherschloss

Die „Ritterschaft zu Gmünd“ lädt vom 1. bis 3. Mai ins Mittelalterliche Lager vor den Toren des Wäscherschlosses ein. Täglich um 15.30 Uhr werden spektakuläre Schaukämpfe gezeigt. weiter
  • 210 Leser

Jugend kommt gut durch den TÜV

14 Orchester und 25 kleine Besetzungen beim Wertungsspiel der Bläserjugend
Am Wochenende richteten der Musikverein Schechingen sowie die Bläserjugend Ostalb die Jugendwertungsspiele der Bläserjugend des Ostalbkreises aus. Zwei Tage lang stellten die Jungmusiker vor einer Jury ihr musikalisches Können vor. weiter
DER START IN DIE WOCHE

15 Gründe aufzustehen

Nachts bei fremden Leuten klopfen und Fledermaus spielen V sich endlich ein tattoo stechen lassen wollen V seinen Kopf zur Müllabfuhr bringen und entleeren V sich die Ohren rot schnalzen V Nasenbärte streicheln V eine komplette Zimmerwand mit einem pinken Textmarker anmalen V 42 834 Mails checken V Poetry-Slams im Internet schauen V Amateurfußballvereine weiter
  • 355 Leser

Impuls mit ganz viel Rhythmus

Premiere der „Jungen Symphoniker Schwäbisch Gmünd“ im Stadtgarten
„Von heute soll ein Impuls ausgehen!“, wünscht sich Bildungsbürgermeister Dr. Joachim Bläse voll Stolz in seiner Begrüßung zum ersten Auftritt der „Junge Symphoniker Schwäbisch Gmünd“ im Stadtgarten. Mit einem ausgefeilten Programm bewies das junge Orchester, wie gut sich Klassik und Moderne verbinden lassen. weiter
  • 382 Leser
POLIZEIBERICHT

Kontrolle verloren

Schwäbisch Gmünd. Ein 22-jähriger Autofahrer verlor am Samstagabend die Herrschaft über seinen Wagen, als er im Kreisverkehr in der Buchstraße gegen den Bordstein prallte. In der Ausfahrt zur Buchstraße stieß er gegen einen abgestellten Lkw-Anhänger. weiter
  • 5
  • 1156 Leser
POLIZEIBERICHT

Ohne Beute geflüchtet

Schwäbisch Gmünd Unbekannte brachen am Samstag zwischen 16.24 Uhr und 16.40 Uhr in den Kindergarten St. Paul in der Paradiesstraße ein. Sie lösten dabei die Alarmanlage aus und flüchteten ohne Beute über eine Terrassentür. Eine s Fahndung nach den Tätern blieb erfolglos. Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden von ca. 400 Euro. Zeugen, die Hinweise weiter
  • 474 Leser

Schüler lernen übereinander

Besuch im Torhäusle
30 deutsche und tschechische Schüler mit fünf Lehrkräften waren ins Torhäusle an der Waldstetter Brücke gekommen, um Zeitzeugenberichte von der Vertreibung der Deutschen aus dem heutigen Tschechien zu hören.Schwäbisch Gmünd. Eingeladen von Dr. Kurt Scholze und Dr. Franz Seidl näherte man sicheinfühlsam dem Thema, das in Tschechien seit dem Kommunismus weiter
  • 309 Leser
POLIZEIBERICHT

Security angefahren

Aalen. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker fuhr mit einem Ford auf das Gelände des Frühlingsfests im Greut. Mitarbeiter der dortigen Security wollten den Wagen stoppen, da sie den Verdacht hatten, dass der unerlaubt auf dem Gelände fahrende Ford-Lenker, betrunken war. Der Fahrer setzte jedoch seine Fahrt fort. Zwei Mitarbeiter der Firma mussten zur weiter
  • 315 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall mit Pedelec

Waldstetten. Ein 54-jähriger Pedelecfahrer fuhr am Samstag kurz nach zwei Uhr morgens die Bettringer Straße ortseinwärts. Auf Höhe der Einmündung zum Almenweg stürzte er aus unbekannter Ursache und prallte mit dem Kopf auf den angrenzenden Gehweg. Der Pedelecfahrer, der keinen Helm trug, zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu und musste in die Stauferklinik weiter
  • 399 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Schwäbisch-Gmünd. Ein 79-jähriger autofahrer missachtete am Freitagvormittag beim Einbiegen von der Lorcher Straße in die Kreisstraße 3268 trotz des Stopp-Schildes die Vorfahrt eines von links aus der Eutighofer Straße kommenden Auto. Bei dem Zusammenstoß entstand Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich mit dem Polizeirevier weiter
  • 287 Leser
POLIZEIBERICHT

Zweiradfahrer verletzt

Lorch. Am Freitagabend bog ein 25-jähriger Autofahrer vom Schulplatz her in die August-Wilhelm-Pfäffle-Straße ein. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines Krad-Fahrers. Der wich aus und stürzte dabei. Am Krad entstand Sachschaden in Höhe von 5000 Euro. Der Kradfahrer wurde mit leichten Verletzungen in die Stauferklinik gebracht. weiter
  • 945 Leser
Tagestipp

Die Dr.-Feil-Strategie

Dr. Wolfgang Feil aus Tübingen gilt als einer der führenden Gesundheitsexperten Deutschlands. In seinem Vortrag „Arthrose und Gelenkschmerzen“ präsentiert er die erfolgreichsten und neuesten Strategien, um Schmerzen auf natürliche Weise zu mindern und um Gelenkknorpel wieder aufzubauen. Alle Strategien sind praxisnah, einfach und bewährt. weiter
  • 366 Leser
KURZ UND BÜNDIG

BigBand der Bundeswehr

Im Forum Schönblick findet am Dienstag, 28. April, um 20 Uhr ein erstklassiges Benefizkonzert mit der BigBand der Bundeswehr statt. Der finanzielle Erlös dieser Veranstaltung geht komplett an den Bunten Kreis, der sich um Familien mit chronisch-kranken Kindern kümmert und sich unterstützend für sie einsetzt. weiter
  • 562 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Gschwend

Der DRK-Blutspendedienst bittet um eine Blutspende am Mittwoch, 29. April, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Gschwend. Als Dankeschön erhält jeder Spender ein Fahrradreparaturset. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Bitte zur Blutspende weiter
  • 179 Leser

Fröhliches Abendkonzert in St. Ludwig

Hochkarätige Akkordeonmusik sorgte für Fröhlichkeit und gute Stimmung im Seniorenheim St. Ludwig, als das Akkordeon-Ensemble Rudersberg zu Gast war. Die Musiker unter Max Fischers Leitung boten ein breites Spektrum von bekannten Walzermelodien über Polkas und Ländler bis hin zu beliebten Evergreens. Für Fröhlichkeit und gute Stimmung sorgten auch einige weiter
  • 357 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gespräche am Vormittag

Bei den „Gespräche am Vormittag“ amMittwoch, 29. April, von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus werden Bilder von Andres Felger als ein neuer Zugang zum Glaubensbekenntnis vorgestellt. Alle interessierten Frauen sind willkommen. weiter
  • 263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesundheitsvortrag Schlaganfall

In Kooperation von VHS Gschwend und Stauferklinikum gastiert am Mittwoch, 29. April, um 19 Uhr Dr. Stefan Waibel, Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie, mit seinem Vortrag „Der Schlaganfall – eine Volkskrankheit“ (Moderne Schlaganfallbehandlung) im Bilderhaus Gschwend. weiter
  • 293 Leser

Hausfrauen in der Moschee

Zu einer Führung in der Ditib – Moschee trafen sich interessierte Mitglieder des Netzwerks Haushalt im Gmünder Ortsverein des Deutschen Hausfrauenbunds. Fethi Aggul informierte über das Leben der türkisch moslemisch- islamischen Gemeinde, religiöse Hintergründe und Abläufe. Auch kritische Fragen beantwortete er bereitwillig. Dabei wurde deutlich, weiter
  • 368 Leser

Königsturm öffnet ab 1. Mai

Schwäbisch Gmünd. Die Besuchersaison im Königsturm beginnt wieder. Der Arbeitskreis Alt-Gmünd öffnet den Turm erstmals wieder am Freitag, 1. Mai. Ab dann ist er an Sonn- und Feiertagen jeweils von 13.30 bis 16 Uhr geöffnet. Nicht nur der mittelalterliche Turm in der Königsturmstraße selbst, einst Teil der Stadtbefestigung, ist sehenswert, sondern auch weiter
  • 435 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maibaumhock in Wißgoldingen

Die Freiwillige Feuerwehr Wißgoldingen lädt am 1. Mai ab zehn Uhr vor der St.-Johannes-Baptist- Kirche in Wißgolingen zum Maihock ein. Bei dieser Gelegenheit kann auch der Maibaum der Wißgoldinger Feuerwehr und die diesjährige Bodenanlage bewundert werden. Die Besucher erwartet eine reichhaltige Essensauswahl im Freien und in beiden Festzelten. weiter
  • 439 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Netzwerk Haushalt

Die Mitgliederversammlung des DHB-Netzwerk Haushalt im Ortsverein OV Schwäbisch Gmünd findet am Dienstag 28. April , in der „Kleinen Schweiz“ statt. Der offizielle Teil beginnt um 19 Uhr. Ab 18 Uhr besteht die Möglichkeit zum Essen. Unter anderem werden Ehrungen vorgenommen. weiter
  • 359 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tobias Mann – „Verrückt in die Zukunft“

Tobias Mann, Preisträger des Bayerischen Kabarettpreises und des „Salzburger Stier“ (renommiertester Kleinkunstpreis im deutschen Sprachraum), gastiert am Mittwoch, 29. April, ab 20 Uhr mit dem Programm „Verrückt in die Zukunft“ im Prediger. weiter
  • 406 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf für „Freile Franz“

Die Feuerwehr Waldstetten führt in diesem Jahr wieder ihr Kabarett im Zusammenhang mit dem Gartenfest durch. Am Freitag, 19. Juni, wollen „Freile Franz“ das Publikum in Waldstetten unterhalten. Der Vorverkauf im Modehaus Reißmüller hat bereits begonnen. weiter
  • 438 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wasserinsekten und Amphibien.

Konrad Bauerle, Akademischer Oberrat, wird in der Seniorenhochschule am Dienstag, 28. April, einen fachwissenschaftlichen Hintergrund zu Wasserinsekten und Amphibien geben. Die Seniorenhochschule steht immer dienstags um 14 Uhr in Hörsaal 1 allen Interessentinnen und Interessenten offen, die sich informieren und orientieren wollen. Der Teilnehmerkreis weiter

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDHildegard Romand, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 91. GeburtstagMaria Sommer, Karlsbader Straße 7, Rehnenhof/Wetzgau, zum 89. GeburtstagAloisia Stegmaier, Burgholzstraße 26, Herlikofen, zum 82. GeburtstagHerta Walka, Goethestraße 55, zum 78. GeburtstagHerta Nehring, Heubergweg 7, Hussenhofen, zum 76. GeburtstagIrene Rix, Oderstraße 79, weiter
  • 480 Leser

Baumeister am Haus Europa

Waldstetten feierte am Samstag 50-jähriges Partnerjubiläum mit dem französischen Malzeville
Es waren 24 intensive Stunden im Zeichen der Freundschaft, die in Waldstetten am Wochenende von den deutschen und französischen Bürgerinnen und Bürgern aus Waldstetten, Malzeville und Frankenblick gemeinsam verbracht wurden. Festakt, Gottesdienst, Matinee und viele Gespräche standen auf dem Programm. weiter
  • 5
  • 276 Leser

„Vulkan“ im Schloss

Kunstausstellung eröffnet
Faszinierende Gemälde gibt es seit dem Wochenende im Heubacher Schloss zu bestaunen. Bürgermeister Frederick Brütting hat dort am Samstag die Ausstellung der Künstlerin Wanda Renz-Machowski eröffnet. Über 30 Werke zum Motto „Unter dem Vulkan“ werden gezeigt. weiter
  • 323 Leser

Abschied beim Jubiläumskonzert

Bei der Kolpingkapelle hört Udo Penz als Dirigent auf – Nachfolgerin Janina Edelbauer
Die Fans der Kolpingkapelle hatten am Samstagabend wieder Gelegenheit, das gut geführte Orchester zu erleben. Und das zu einem besonderen Anlass: zum 60-jährigen Bestehen der Kolpingkapelle. weiter
  • 460 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Mögglingen

Der DRK-Blutspendedienst bittet um eine Blutspende am Dienstag, 28. April, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Mackilohalle in Mögglingen. Als Dankeschön für jede lebensrettende Blutspende bei einem Termin des DRK-Blutspendedienstes Baden-Württemberg-Hessen erhält jeder Spender ein praktisches Fahrradreparaturset (Aktionszeitraum 27. April bis 3. Mai weiter

Dem Herrn ein Lied

Cantate Domino feierte in St. Franziskus 20. Geburtstag
Seit vielen Jahren zählt das Männerchorensemble Cantate Domino zum festen Bestandteil des kulturellen Lebens der Stadt Gmünd, durch seine Mitwirkung bei Gottesdiensten und vielen anderen Veranstaltungen, durch gelungene und gehaltvolle musikalische Darbietungen unter seinem Dirigenten Fred Eberle, der seit der Gründung dabei ist. weiter
  • 5
  • 433 Leser
SCHAUFENSTER

European Opera Days 2015

Um der faszinierenden Kunstform Oper die besondere Aufmerksamkeit eines möglichst breiten Publikums zukommen zu lassen , hat die Organisation „Opera Europa“ im Jahr 2007 die European Opera Days ins Leben gerufen. Im Rahmen der diesjährigen Veranstaltung mit dem Thema „Opera alive and online“ lädt die Oper Stuttgart am 9. und weiter
  • 524 Leser

Frauen entscheiden

Florian Schroeder gastierte in Iggingen
Wie soll man einen beschreiben, der sich im Pressetext selbst als den „Sebastian Vettel unter den Führerscheinlosen“ bezeichnet? Einer, der weiß, wo’s langgeht – trotz oder obwohl selbsteingestandener Rechts-Links-Schwäche. Florian Schroeder ist derjenige welcher. Und er begeisterte am Freitagabend im Gemeinschaftshaus Iggingen weiter
  • 610 Leser

Großes Ballett in Aalen

Collegium Musicum und Ballett-Truppe der Städtischen Musikschule mit Konzert und Inszenierung
Edvard Griegs Peer-Gynt-Suite und eine aufwändige Choreographie der sagenhaften Erzählung gab es im zweiten Teil des Samstagabends in der Stadthalle. Vorher ließ das Collegium Musicum die Freischütz-Ouvertüre von Carl Maria von Weber erklingen und gemeinsam mit dem Pianisten Paul Rivinus das A-Dur-Klavierkonzert von Mozart. Dirigent des Abends war Gero weiter
  • 1
  • 620 Leser

In Mönchskutten durchs Kloster

Lorch. Eine adlige Dame oder ein „Mönch“ macht mit Kindern eine Zeitreise zurück ins Mittelalter, als im Kloster Lorch Benediktinermönche lebten. Die Kinder werden mit kleinen Mönchskutten eingekleidet. Kosten für Kinder fünf Euro. Parallel zur Kinderführung findet eine Führung durch Kloster und Stauferrundbild für Eltern und Großeltern weiter
  • 456 Leser

Kindergarten wird nicht aufgestockt

Kinderbetreuung in Essingen
Der Essinger Kindergarten Rappelkiste wird bis auf weiteres nicht aufgestockt. Allerdings soll im kommenden Jahr die Anzahl der Ganztagesbetreuungsplätze erhöht werden. weiter
  • 235 Leser
Tagestipp

Rasanter Irrsinn

Er gilt als Deutschlands schnellster Komiker. Im Schweinsgalopp und mit Gitarre, Klavier und Mundwerk im Anschlag rast Tobias Mann durch den Irrgarten unserer Informationsgesellschaft. Er lässt einen wahren Pointenhagel auf das Publikum niedergehen. Thema? Eigentlich alles, weil alles in der heutigen Welt so verrückt ist.Mittwoch, 29. April, ab 20 Uhr weiter
  • 410 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Veredelungskurs

Der Obst- und Gartenbauverein Heuchlingen lädt Gartenbesitzer zu einem Veredelungskurs am Dienstag, 28. April, mit Baumwart Karl Rieger ein. Beginn ist um 18 Uhr am Sendemast beim Grundstück des OGV. Unter fachkundlicher Leitung kann die Technik erlernt werden, verschiedene Apfel- oder Birnensorten auf einem Baum zu haben. weiter
  • 609 Leser

Überwältigend starke Stunde Orgelmusik

Paolo Oreni in Aalen
Eine starke Stunde Orgelmusik schenkte der italienische Konzertorganist Paolo Oreni am Freitagabend seinem Publikum in der Aalener Salvatorkirche. Paolo Oreni gab ein richtig schönes Konzert mit Hits ders Orgelliteratur und fein verspielten Improvisationen und zwei hinreißenden Zugaben. weiter
  • 507 Leser

Chorgesang und Gänsehaut

Silcher-Verband richtet „Festival der jungen Chöre“ beim Liederkranz Mögglingen aus
Zu seinem Jubiläum hatte der Liederkranz Mögglingen am Samstag das „Festival der jungen Chöre“ in der Makilohalle ausgerichtet. Auf Einladung des Chorverbands Friedrich Silcher gastierten fünf Chöre aus der Region in Mögglingen. weiter
  • 386 Leser

Der Lauch lockt überregional

Rund 7000 Besucher beim Bärlauchfest im Kloster Lorch – Händler aus der Pfalz dabei
Mit geschätzten 7000 Besuchern war das 13. Bärlauchfest im Kloster Lorch am Sonntag ein Besuchermagnet. 40 bis 50 Stände präsentierten Kunsthandwerk, aber auch Kulinarisches rund den Bärlauch. weiter

Franziskerinnen öffnen die Türen

Kloster in der Bergstraße zog Interessierte an – Heimat für 26 Schwestern
Am „Tag des offenen Klosters“ am Samstag öffneten die Franziskanerinnen in der Bergstraße ihre Türen und führten durch ihre Heimstätte. Das moderne weitläufige weiße Gebäudeensemble, in dem lichte weite Räume zum Verweilen einladen, erinnert erst auf den zweiten Blick an ein Kloster. weiter
  • 346 Leser

Seit 50 Jahren Hilfe vor Ort

Ortsverein Göggingen des Roten Kreuzes feiert Jubiläum – Bläse lobt aktive Bereitschaft
50 Jahre sind ein guter Grund zum Feiern. Den nutzte am Samstagabend der DRK-Ortsverein Göggingen. Wobei, das muss richtig gestellt werden, der Ortsverein erst seit 20 Jahren besteht. Das wurde gleich mit gefeiert. weiter
  • 322 Leser

Junge stürzt durch Oberlicht

Schwäbisch Gmünd Schwer verletzt wurde am Samstagnachmittag ein 14- jähriger Junge, als er durch ein Oberlicht der Kindertagesstätte St. Elisabeth in der Szekesfehervarer Straße einbrach und in die Tiefe stürzte. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 14-Jährige auf das Dach der Kindertagesstätte gestiegen. Dort wollte er auf einen Dachvorsprung springen, weiter
  • 305 Leser

Elfjähriger verunglückt

Neresheim-Dossingen Am Samstag, gegen 15.05 Uhr befanden sich ein 74jähriger Mann und sein elfjähriger Enkel bei Feldarbeiten auf einem Feldweg in Neresheim-Dossingen. Der 74-Jährige wollte zusammen mit seinem Enkel und zwei weiteren Helfern ein Wildabwehrzaun in der Nähe der Straße 'Am Zehntstadel' aufstellen. Dabei reichte

weiter
  • 3684 Leser

Junge stürzt sieben Meter in die Tiefe

Schwäbisch Gmünd. Schwer verletzt wurde am Samstag, gegen 14.47 Uhr, ein 14 jähriger Junge, als er durch ein Oberlicht einer Kindertagesstätte einbrach und in die Tiefe stürzte. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war der 14 Jährige auf das Dach der Kindertagesstätte St. Elisabeth in der Szekesfehervarer Straße

weiter
  • 2747 Leser

O zapft mit fünf Schlägen

Der Startschuss beim Aalener Frühlingsfest im Greut ist gefallen. Oberbürgermeister Thilo Rentschler hat am Samstagabend den Hahn ins Bierfass getrieben. Vor vielen Gästen im Festzelt muss er allerdings nachlegen. Dreimal saust der Hammer auf den Zapfhahn. Es spritzt ordentlich. Nur der Gerstensaft, den die Wasseralfinger Löwenbrauerei

weiter

Regionalsport (17)

SPORT IN KÜRZE

Dorfmerkinger Serie reißt

Fußball. Der Start war perfekt: Daniel Nietzer traf für Landesligist Sportfreunde Dorfmerkingen schon nach vier Minuten zum 1:0. Doch dann rissen die Gastgeber aus Ebersbach das Spiel an sich und sicherten sich einen verdienten 2:1-Erfolg. Das war das Ende der schönen Serie mit drei Siegen in Folge, aber die Sportfreunde hatten nicht an die Leistungen weiter
  • 302 Leser

Jürgen Hoppe bleibt beim TSB

Jürgen Hoppe wird auch in der kommenden Saison die Fußballer des TSB Gmünd trainieren. Das hat TSB-Teamkoordinator Erwin Wiedmann bekanntgegeben. Hoppe trainiert den TSB seit der Saison 2013/14, er geht damit ins dritte Jahr beim A-Ligisten. weiter
  • 1148 Leser

Duo setzt sich ab

Fußball, Kreisliga B II: Tabellenzweiter Essingen gewinnt
Im Duell zwischen dem Tabellenerten SV Göggingen und dem Dritten SV Hussenhofen konnte Göggingen durch den 1:0-Sieg die Führung beibehalten. weiter
  • 199 Leser
SPORT IN KÜRZE

Essingen verspielt Führung

Fußball. Einen sicher geglaubten Sieg nach einer 2:0-Führung gab Verbandsligist TSV Essingen gegen Neckarrems noch aus der Hand. Die Tore für die Gäste aus Neckarrems fielen alle in den letzten 25 Minuten der Partie.Tore: 1:0 Weisensee (11.), 2:0 Bergheim (54.), 2:1 Tichy (67.), 2:2 Fota (86.), 2:3 Hemmerich (90.+2) weiter
  • 949 Leser

Löwen mit Biss zum Erfolg

Fußball, Landesliga: TSGV Waldstetten holt in Eislingen 1:0 und drei Punkte
Ökonomischer geht es nicht. Mit einem Tor und toller Defensive holt der TSGV Waldstetten einen 1:0-Auswärtsieg beim Aufsteiger 1. FC Eislingen. weiter
  • 454 Leser

So spielten sie

FC Normannia – FV Weiler 2:0 (0:0)FCN: Burkhardt – Baß, Simion, Funk, Fröhlich – Glück, Krätschmer – Seitz, Gnaase (85. Wiedmann), Catizone (62. Özgür) – Bauer (72. Zimmer).FVW: Hane, Karg, Kirchmann, Rist (85. Haibel), Stadelmann (68. Dieing), Berle, Bentele, Bauer, Späth, Knapp (72. Wolf), weiter
  • 289 Leser

TVH kassiert vier Tore in Ebnat

Fußball, Bezirksliga: Verfolgerduell zwischen Sontheim und Hofherrnweiler endet unentschieden
Der SV Ebnat und der SV Neresheim waren auch am 24. Spieltag in der Bezirksliga Kocher/Rems nicht zu stoppen. Beide Teams trafen in ihren Heimspielen jeweils vierfach. Dahinter nahmen sich Sontheim und Hofherrnweiler im Topspiel gegenseitig die Punkte weg. Nattheim holte beim Schlusslicht Lindach wertvolle Zähler. weiter
  • 491 Leser

Verfolgerduell ohne Gewinner

Fußball, Kreisliga A I: Spitzenreiter FC Normannia Gmünd verliert gegen Tabellenzwölften TSV Böbingen
Wie schon in der vergangenen Woche hatte Spitzenreiter FC Normannia Gmünd als Favorit gegen einen vermeintlich schwachen Gegner zu kämpfen. Das Spiel gegen den TSV Böbingen ging mit 2:3 verloren. Die Verfolger nutzten dies aber nicht aus, der TSV Mutlangen und der TSV Heubach trennten sich mit einem 2:2-Remis. weiter
  • 199 Leser

Viermal Losert für Durlangen

Fußball, Kreisliga B I: SV Pfahlbronn siegt im Spitzenspiel gegen TSV Großdeinbach
Im Spitzenspiel des Tabellenersten SV Pfahlbronn gegen den Zweiten TSV Großdeinbach konnte sich der SV mit einem 3:1-Sieg durchsetzen. Auch Verfolger TSK Türkgücü Schwäbisch Gmünd bleibt dem SV mit einem 5:0-Sieg gegen den TSGV Rechberg auf den Fersen. weiter
  • 359 Leser

Nach 1:1 die rote Laterne los

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen holt beim FSV Frankfurt erneut Rückstand auf – Steinhöfer trifft
Die rote Laterne leuchtet jetzt beim FC St. Pauli. Der VfR Aalen ist dank eines 1:1 (0:1) beim FSV Frankfurt nicht mehr Letzter und zumindest bis Montagabend auf den Relegationsplatz 16 geklettert. Dementsprechend erleichtert war Stefan Ruthenbeck nach dem erneuten Unentschieden – wobei der Trainer auch verärgert war. weiter

Stimmen zum Spiel

Arne Feick, VfR-Linksverteidiger: „In der ersten Halbzeit haben wir es dem Gegner sehr leicht gemacht. Aber wie schon in den vergangenen Wochen haben wir uns in der Halbzeit zusammengerauft und sind sehr gut zurückgekommen. Wie viel dieser Punkt Wert ist, werden wir nächste Woche sehen. Tatsache ist, dass wir die konstanteste Mannschaft da unten weiter
  • 309 Leser

Ärger über nächsten falschen Pfiff

Zwei Fehlentscheidungen vor dem 1:0 – Ruthenbeck: „Das darf einfach nicht sein“
Bei Union Berlin sorgte Bibiana Steihaus mit einem fragwürdigen Elfmeterpfiff für Unmut beim VfR Aalen. Nun unterlief Peter Sippel ein folgenschwerer Fehler. weiter
  • 404 Leser

VfL feiert nach Sieg gegen TSB den Titel

Handball, BW-Oberliga
Der TSB Gmünd war ganz nah dran an der Sensation: Der Aufsteiger lieferte dem VfL Pfullingen einen packenden Fight und unterlag hauchdünn mit 25:26 (12:14). Anschließend feierte der Gastgeber den Gewinn der Meisterschaft. weiter
  • 283 Leser

Herausforderung Württembergliga

Handball, Landesliga Männer: HSG Winzingen/Wißgoldingen feiert den Aufstieg – zum Abschied 30:19 gegen die TG Nürtingen
Mit einem 30:19-Sieg verabschiedete sich die HSG Winzingen/Wißgoldingen gegen die TG Nürtingen von den treuen Fans – und der Landesliga. Die HSG feierte vor heimischem Publikum in großer Euphorie den Aufstieg und blickt nun schon auf die kommende Württembergliga-Saison. weiter

Popescu turnt gegen den TVW

Kunstturnen, Bundesliga: TV Wetzgau starten mit 33:47 gegen Straubenhardt in die neue Saison
Wie schon in der vergangenen Saison startet die Riege des TVW mit einer ernüchternden Niederlage in die neue Saison. In der ausverkauften Straubenhardt-Halle konnten die Wetzgauer dem Star-Ensemble der Heimmannschaft nur wenig entgegensetzen – es gab aber auch Positives beim TVW. weiter
  • 428 Leser

SGB bringt sich selbst um den Lohn

Fußball, Landesliga: SG Bettringen unterliegt beim TV Echterdingen mit 3:5 (2:2) – Zweimal geführt
Zweimal hatten die Bettringen beim Gastspiel in Echterdingen geführt, doch mit zwei Toren in der 86. und 90. Minute wurden sie am Ende sogar noch besiegt. Eine sehr bittere Niederlage: Zwei Unkonzentriertheiten der Bettringen führten zur Niederlage. weiter
  • 292 Leser

Live-Ticker: FSV Frankfurt - VfR Aalen

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen holt Punkt in Frankfurt

Das Auswärtsspiel beim FSV Frankfurt endet für den VfR Aalen mit einem 1:1-Unentschieden. Unmittelbar vor dem Pausenpfiff traf Aoudia für die Gastgeber zur zwischenzeitlichen Führung (45. +2). Dem Treffer war eine fragwürdige Freistoßentscheidung vorausgegangen. Nach dem Seitenwechsel zeigte sich der VfR ingesamt engagierter

weiter
  • 5
  • 2942 Leser

Leserbeiträge (8)

Dewanger Reservisten feierten 40. Geburtstag

Aalen-Hofen - Die Reservistenkameradschaft (RK) Dewangen feierte am 18.04.2015 ihr 40-jähriges Bestehen. Zahlreiche Gäste aus Nah und Fern hatten den Weg in die Hofener „Liederhalle“ gefunden.

GrußworteRoderich Kiesewetter (MdB) in seiner Funktion als Präsident des Reservistenverbandes und gleichzeitig auch Mitglied

weiter

Hilfsbereitschaft

Ein Beispiel für Hilfe in der Not:Es gibt sie doch noch, auch wenn immer gesagt wird, die Leute wären gleichgültiger geworden.Vor Kurzem stolperte ich in der Stadt in der Nähe des Regenbaumes und fiel der Länge nach hin. Aufstehen konnte ich nicht mehr allein. Da kamen mir Passanten zu Hilfe, und zwar eine junge Frau und ein junger Mann sowie eine Dame, weiter
  • 5
  • 1204 Leser

9. OPEN AIR DER BLASMUSIK

Bereits zum neunten Mal treffen sich sieben Musikvereine aus der Region am 1. Mai zum OPEN AIR der Blasmusik. In diesem Jahr findet das Event in Essingen an der Remshalle statt.Die Musikvereine aus Essingen, Königsbronn, Bartholomä, Steinheim und Lautern sowie die Werkkapelle Spießhofer & Braun aus Heubach und die Stadtkapelle Oberkochen

weiter
  • 3
  • 1803 Leser

KURZ UND BÜNDIG: Vortrag "Ayurveda mit Leichtigkeit und Freude in den Alltag integrieren, um die Gesundheit zu erhalten"

Die ayurvedische Massagepraktikerin und Therapeutin Bettina Brenner ist am Montag, 04. Mai, zu Gast beim Verein für Homöopathie & Naturheilweise Oberkochen und spricht über "Ayurveda mit Leichtigkeit und Freude in den Alltag integrieren, um die Gesundheit zu erhalten". 

Der Vortrag in Kooperation mit der VHS Oberkochen beginnt

weiter
  • 1402 Leser

Jahreshauptversammlung KVL Bettelsack-Narra Lauchheim 1982 e.V.

Am vergangenen Freitag, 24.04.2015 fand die Jahreshauptversammlung des

Karnevalvereins Bettelsack-Narra Lauchheim statt.

1. Vorstand Paul-Dieter Hellinger bedankte sich in seiner Begrüßungsrede aufs herzlichste für die gute Zusammenarbeit mit der Stadt Lauchheim, dem Roten Kreuz und der Freiwilligen Feuerwehr Lauchheim. Ebenso dankte

weiter
  • 3799 Leser

Rechberger Mai-Hock mit Elfmeterturnier am Sportgelände

Die Fußballabteilung des TSGV Rechberg lädt am 30.04 und 01.05 zu ihrem traditionellen Mai-Hock ein. Dieses Jahr findet er erstmals am neuen Sportgelände statt.

Die Veranstaltung beginnt mit dem Fassanstich am Mittwoch, 30.04.2015 um 18.00 Uhr.

Um 18:45 ist Startschuss für das 1. Elfmeterturnier des TSGV. Dort schießen 15

weiter
  • 5
  • 1442 Leser

Generalversammlung TSG Abtsgmünd

Am 24.04. fand die jährliche Generalversammlung statt. Neben zahlreichen Mitgliedern konnte Vorstand Roland Vetter Herrn Bürgermeister Kiemel begrüßen. In seinem Bericht ließ er das Jahr 2014 Revue passieren. Das Jahr stand im Zeichen von Jubiläen der Abteilung Schwimmen und den bekannten Ostalbhurglern, die in Aalen

weiter
  • 1838 Leser