Artikel-Übersicht vom Sonntag, 03. Mai 2015

anzeigen

Regional (110)

KURZ UND BÜNDIG

15. Oldtimer-Schleppertreff

Freunde historischer Schlepper freuen sich auf eines der ersten Schleppertreffen in diesem Jahr. Am Donnerstag, 14. Mai, findet bereits zum 15. Mal das Oldtimer-Schleppertreffen am Hüttenbühlsee im Rahmen des Fischerfestes statt. Die Fahrzeuge werden um die Mittagszeit erwartet. Die Prämierung des ältesten und des schönsten Schleppers durch eine fachkundige weiter
  • 161 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hilfe des Kreisdiakonieverbandes

Der Förderverein Diakonie Kaisersbach und Hellershof lädt zur Mitgliederversammlung am Mittwoch, 6. Mai, um 19.30 Uhr in das Evangelische Gemeindehaus Hellershof ein. Den Vortrag über „Hilfsangebote des Kreisdiakonieverbandes für unterschiedliche Zielgruppen“ hält der Geschäftsführer Gerhard Rall. Es besteht die Möglichkeit für Rückfragen weiter
  • 137 Leser

Lorcher Flieger kooperieren mit Welzheim

Flugzeuge nutzen
Im Waldcafé Muckensee fand die Hauptversammlung der Fliegergruppe Lorch statt. Beim Bericht des Vorstands wurde bekannt gegeben, dass nach dem Verkauf der Welzheimer ASK-21 eine Nutzungsgemeinschaft mit der ASK-21 der Fliegergruppe Lorch besteht. weiter
  • 347 Leser

Limesmuseum zeigt Aalener Funde

Letzte Ausstellung vor der Sanierung – Glanzstück ist ein Goldanhänger vom Stützel-Areal
Römische Funde aus der Gartenstraße und vom sogenannten Stützel-Areal werden ab 7. Juni in einer Ausstellung im Aalener Limesmuseum gezeigt. Darunter ist ein besonderes Schmuckstück: ein sogenanntes Lunula-Amulett. weiter
  • 5
  • 584 Leser

Bauern gehen die Äcker aus

Zwischen Biotop und Baugebiet: Auch in Aalen verliert die Landwirtschaft immer mehr Boden
Bauernverbände schlagen Alarm: Der Landwirtschaft wird immer mehr Boden entzogen. Aalen ist da keine Ausnahme, wie ein aktuelles Beispiel zeigt. Wegen des Parkhausanbaus am Burren droht Ralph Streicher eineinhalb Hektar Ackerland zu verlieren. weiter

Floriansmesse in Dewangen

Aalen-Dewangen. Die Feuerwehren feiern am Montag, 4. Mai, um 18.30 Uhr in der katholischen Kirche Mariä Himmelfahrt in Dewangen den Namenstag ihres Schutzpatrons St. Florian. Im Anschluss klingt der Abend im Feuerwehrhaus in Dewangen gemütlich aus. weiter
  • 1134 Leser

GUTEN MORGEN

Ich muss gestehen, ich habe es ja irgendwie gehofft. Gehofft, dass mir diese Geschichte über den Weg läuft. Gehofft, dass ich diese Geschichte irgendwann einmal in dieser Glosse erzählen kann. Ich hoffe, dass mir Anita nicht böse ist. Sie hat mir diese Geschichte erzählt und sicherlich nicht damit gerechnet, dass sie diese Geschichte jetzt hier liest. weiter
  • 1
  • 510 Leser

Maifest im Schloss mit Nevertheless

Aalen-Wasseralfingen. Der Förderverein „Echo“ der Schloss-Schule Wasseralfingen feiert mit seinem Maifest ein rundes Jubiläum. Am Freitag, 8. Mai, öffnen sich um 18 Uhr die Tore des Wasseralfinger Schlosses für das 10. Maifest im Innenhof. Auf die Gäste warten Fisch-Spezialitäten aus der Schulküche und Führungen durch das Schloss und die weiter
  • 683 Leser

Rheuma-Liga hat eigenes Büro

AOK Ostwürttemberg stellt in Aalen Raum für Beratung zur Verfügung
Seit 1981 existieren die Rheuma-Arbeitsgemeinschaften der Rheuma-Liga im Altkreis Aalen. Die größte Selbsthilfeorganisation in Ostwürttemberg, die rund 2500 Betroffene betreut, hat ihr Beratungsangebot verbessert. weiter
  • 942 Leser

Vortrag am 11. Mai

Am 11. Mai organisiert die Rheuma-Liga im Aalener Albstift um 16 Uhr einen Vortrag des Stuttgarter Rheumatologen Dr. Patrik Reize. Außer in den Sprechstunden sind Brigitte Meck am Montag von 16 bis 18 Uhr unter Tel. (07365) 9644150 sowie Magdalena Seyffer am Mittwoch von 16 bis 18 Uhr unter Tel. 0175-1617884 zu erreichen. weiter
  • 1090 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden und Leben retten

Der DRK-Blutspendedienst bittet daher um eine Blutspende am Freitag, 8. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle in Neresheim-Ohmenheim. weiter
  • 238 Leser

Kampf gegen Wildkräuter

Oberkochen. Über die Anschaffung eines ökologischen Systems zur Wildkrautbekämpfung berät der technische Ausschuss des Oberkochener Gemeinderates bei seiner Sitzung am Mittwoch, 6. Mai, um 16.30 Uhr im Rathaus. Außerdem stehen auf der Tagesordnung die Abrechnung der Erschließungsbeiträge für das Gewerbegebiet „Oberkochen Süd“. weiter
  • 1080 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchengemeinde stellt Kitapläne vor

Die katholische Kirchengemeinde Neresheim lädt am Dienstag, 5. Mai, um 20 Uhr ins Gemeindezentrum. Bei der Gemeindeversammlung werden die Pläne für die Sanierung und Erweiterung der Kindertagesstätte St. Josef vorgestellt. Außerdem besteht die Möglichkeit zum Gespräch mit den neu gewählten Kirchengemeinderäten. weiter
  • 473 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verpflichtung von Andrea Schnele

Die feierliche Verpflichtung der neu gewählten Bürgermeisterin Lauchheims, Andrea Schnele, in ihr Amt ist der einzige Tagesordnungspunkt der öffentlichen Gemeinderatssitzung am Freitag, 8. Mai. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr und findet in der Alamannenhalle in Lauchheim statt. weiter
  • 602 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wo das Wasser eine Treppe baut

Alb-Guide Guido Wekemann führt am Sonntag, 10. Mai, über den Ohrberg ins Auertal, dorthin, „wo das Wasser eine Treppe baut“. Zeugen früher Besiedlung, alte Grenzverläufe und Seltenes aus Flora und Fauna findet man an der Strecke. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr in Auernheim, Parkplatz beim Waldsportpfad, nach der Kirche rechts weiter
  • 462 Leser

Maimarkt in Westhausen mit frischen Ideen

Der Himmel war grau verhangen, der Frühling legte eine Pause ein. Die Westhäusener ließen sich ihren Maimarkt dadurch aber nicht vermiesen. Der Ortskern wurde zur Flaniermeile. Mit dem Bieranstich am Vormittag galt das Fest als eröffnet. Dem stellvertretenden Bürgermeister Benno Müller genügte nur ein Schlag – und das Bier floss. Bundestagsabgeordneter weiter
KOMMENTAR • Flächenausgleich

Etwas mehr Kreativität, bitte

Die Stadt Aalen schmückt sich gern mit Auszeichnungen für Klimaschutz und Nachhaltigkeit wie „Grüner Aal“ & Co. Ihr Umgang mit den wenigen verbliebenen Bauern ist aber alles andere als vorbildlich. Verlangt das Gesetz einen Ausgleich für den Verlust von Artenvielfalt und Lebensräumen, wird leichtfertig vom Schreibtisch aus entschieden, weiter
  • 2
  • 265 Leser

Das Haus schwankte bedenklich

Sarah Holder aus Göggingen und ihr Freund Ingolf Lindel aus Heidenheim erlebten das Erdbeben
Sarah Holder aus Göggingen absolviert seit September vergangenen Jahres ein Volontariat bei der deutsch-nepalesischen Hilfsorganisation ‘’Shanti Sewa Griha’’ in Nepal. Das Beben hat auch ihr Haus erschüttert und unbewohnbar gemacht. weiter
  • 310 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alte Handys im QLTourRaum abgeben

Um auf die Abbaubedingungen bei der Gewinnung von Rohstoffen aufmerksam zu machen, startet das Deutsche Institut für Ärztliche Mission zusammen mit den beiden Evangelischen Landeskirchen in Baden-Württemberg die zweite bundesweit angelegte Handy-Aktion. Hierdurch werden z. B. Hilfseinrichtungen im Kongo für Frauen und Kinder unterstützt. Die Abgabemöglichkeit weiter
  • 288 Leser

Beitrag zur bunten Gesellschaft

Türkisch-Islamischer Kulturverein Heubach feiert drei Tage lang Kulturfest
Sich am öffentlichen Leben in Heubach beteiligen und zu dessen Vielfältigkeit beitragen – dass das den Mitgliedern des Türkisch-Islamischen Kulturvereins sehr am Herzen liegt, zeigten sie von Freitag bis Sonntag auf ihrem Kulturfest. Neben kulinarischen Köstlichkeiten lockte ein buntes Programm hunderte Besucher. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Im Weststadtttreff

Am ersten Dienstag im Monat zwischen 14 und 16 Uhr sind alle Handarbeitsbegeisterten und die, die es werden wollen, eingeladen, im Weststadttreff mit der Stadtteilkoordinatorin Eva Bublitz zu häkeln, zu stricken und noch vieles mehr. Das Angebot richtet sich an alle Generationen. Bei Fragen steht Eva Bublitz vom Stadtteilbüro West, (Schwerzerallee 23) weiter
Der besondere Tipp

Kätzchen Schnute

Wie in allen Mitmach- Theaterstücken des Theaters Sturmvogel geht es wieder turbulent zu! Die Schlüsselfiguren sind dabei die Kinder. Sie werden direkt in die Handlung einbezogen und helfen mit, abzuwägen: Ist es besser, Erdbeerspaghetti zu essen und vor dem warmen Ofen zu liegen, oder ist es besser Äpfel zu essen und Sport zu machen?Donnerstag, 7.Mai weiter
  • 365 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mobilität in der Grauzone

Der Elisabethenverein Böbingen lädt zu einem BELISA-Themenabend über „Mobilität in der Grauzone“. Die Mobilität hat eine zentrale Funktion bei der Teilhabe am sozialen Leben, nicht nur im Alter. Im ersten Vortrag wird Thomas Maile von der Polizeidirektion Aalen die rechtlichen Seiten der Fahreignung behandeln, es werden aber auch Strategien, weiter
  • 192 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offenes Singen

Der Generationentreff Spitalmühle und das Pflegeheims Spital zum Heiligen Geist laden zum nächsten offenen Singen am Montag, 4. Mai, um 15 Uhr ein. Das Duo Gina und Donez singen Folklore und Wanderlieder und führen im Speisesaal des Pflegeheims durch den Nachmittag. weiter
  • 392 Leser

Pächter fürs Schützenhaus gefunden

Schützenverein Lauterburg
Bei der Generalversammlung des Schützenvereins Lauterburg freute sich der Vorsitzende Hansjörg Franke über Mitglieder, die den Schützenverein im vergangenen Jahr im Ausschuss, bei der Bewirtung des Vereinsheimes, bei Arbeiten im Außenbereich oder in sonst einer Form unterstützt haben. weiter
  • 348 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rathaus vormittags zu

Am Dienstag, 5. Mai, sind die Dienststellen der Stadtverwaltung einschließlich der Stadtbibliothek sowie der Bezirksämter wegen einer Personalversammlung vormittags für den Publikumsverkehr geschlossen. Alle Ämter sind ab 13 Uhr wieder geöffnet. weiter
  • 490 Leser

Schlamm war der eindeutige Sieger

„Bike the Rock“ eine Angelegenheit für weniger empfindliche Besucher und Teilnehmer
Mit Fatalismus ließ sich „Bike the Rock“ am Sonntag noch am besten ertragen: „Ist halt ‘ne Outdoor-Veranstaltung“, stellte ein Verkäufer angesichts des Regens und des aufgeweichten Bodens fest. Vom sportlichen her eine Veranstaltung, die begeisterte, versank das Drumherum allerdings im Schlamm. weiter
  • 400 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schwimmen lernen und üben

Stadtsportlehrer und Chef-Coach des Schwimmvereins, Patrick Engel, bietet einen Schwimmkurs für Kinder von sechs bis neun Jahren an, die sich schon ohne Hilfe über Wasser halten können. Der Kurs findet über acht Termine statt und beginnt am Dienstag, 5. Mai, von 16 bis 17 Uhr, im Hallenbad. Mehr dazu unter Telefon (07171) 603-4050 und per E-Mail unter: weiter
  • 268 Leser

Singen in Täferrot

Täferrot. Der Liederkranz Täferrot lädt an diesem Montag um 20 Uhr zum gemeinsamen Singen im Bürgersaal im Rathaus ein. Nachdem die Veranstaltung im letzten Monat kurzfristig ausfallen musste, soll sie künftig wieder jeden ersten Montag im Monat stattfinden. weiter
  • 703 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treff in der Südstadt

Am Dienstag, 5. Mai, findet im Südstadt-Treff in der Klarenbergstraße 33 wieder ein gemeinsames Frühstück von 10 bis 12 Uhr statt. Es sind alle herzlich willkommen, die in geselliger Runde ein liebevoll zubereitetes Frühstück genießen wollen. weiter
  • 314 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDHelma Kreis, Rehnenhof/Wetzgau, Franz-Konrad-Straße 63, zum 91. Geburtstag,Kurt Büttner, Hussenhofen, Heuberg-weg 6, zum 84. GeburtstagAntonie Hegmann, Schreinerstraße 4, zum 83. GeburtstagHerbert Kuhnert, Hospitalgasse 34, zum 81. GeburtstagAlfred Betz, Eutighofer Straße 48, zum 80. GeburtstagElsa Bischof, Großdeinbach, Am Wäldle 16, weiter
  • 368 Leser
POLIZEIBERICHT

Alkohol am Steuer

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag um 0.42 Uhr kam es in der Königsturmstraße zu einem Auffahrunfall. Der Verursacher entfernte sich zunächst zu Fuß von der Unfallstelle, konnte aber kurze Zeit später aufgrund von Zeugenaussagen als Unfallfahrer identifiziert werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 8000 Euro. Weil der Unfallfahrer, so weiter
  • 691 Leser

Der Waschbär ist im Gmünder Norden da

Waldwegebau der Jagdgenossenschaft entlastet auch den städtischen Haushalt
Bei der Hauptversammlung der Jagdgenossenschaft Großdeinbach-Wetzgau in der „Krone“ in Wetzgau lobte zu Beginn der Leiter des Liegenschaftsamtes der Stadt Schwäbisch Gmünd, Gerhard Hackner, die Arbeit der Mitglieder. weiter
  • 636 Leser

DLRG-Jugend:Bootsbau in der Eule

Anschließend gleich getestet
Holz, Heißkleber, Segelstoff und jede Menge Spaß. Die Jugend der DLRG Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd bastelte am Wochenende kleine Segelboote aus Holz und veranstaltete anschließend eine Regatta, um den Sieger des Segelbootpokals zu ermitteln. weiter
  • 385 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fitness-Gesundheits-Turnen

Die Sportgemeinde Bettringen, Abteilung Fitness-Gesundheit-Turnen, richtet eine Abteilungsversammlung aus. Sie findet am Dienstag, 5. Mai, um 20.00 Uhr im Schulungsraum der Geschäftsstelle statt. Alle Abteilungsmitglieder sind eingeladen. weiter
  • 441 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fotoausstellung Pfadfinder

In diesem Jahr feiert die Ortsgruppe „Stamm Einhorn“ des Bunds der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP) sein 40-jähriges Bestehen in Waldstetten und Schwäbisch Gmünd. Einen Rückblick auf diese 40 Jahre bietet eine Fotoausstellung, die vom 4. bis 22. Mai in der Eingangshalle der VHS Schwäbisch Gmünd ausgestellt sein wird. Am Montag, 4. Mai, weiter
  • 102 Leser
POLIZEIBERICHT

Juweliergeschäft als Ziel

Schwäbisch Gmünd. Unbekannnte Täter versuchten zwischen Donnerstag und Samstagmorgen, in ein Juweliergeschäft in der Ledergasse einzubrechen. Trotz intensiver Bemühungen, das Türschloss aufzuhebeln, gelang ihnen dies nicht. Am Schloss entstand ein Schaden in Höhe von 200 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Telefon weiter
  • 573 Leser

Rennradfahren für den guten Zweck

Chariteam München zu Besuch auf der Ostalb und beim Empfang vor dem Gmünder Rathaus
Am frühen Samstagnachmittag besuchte eine Gruppe des Chariteam München die Stadt Schwäbisch Gmünd. Chariteam München ist eine Vereinigung von Rennradfahrern, die europaweit Aufklärungsarbeit für sicheres Radfahren nur mit Helm betreiben. Gleichzeitig ist es das größte Jedermann-Rennradteam Deutschlands. weiter
  • 411 Leser

Rock ’n’ Roll einfach von d’r Alb ra

„Herr Diebold und Kollegen“ begeistern Gmünder Publikum im „Kaffeehaus“ Straßdorf
Alte, längst vergangene Zeiten werden wieder wach, wenn „Herr Diebold und Kollegen“ auftreten. Am Samstag verschönerten sie im Straßdorfer „Kaffeehaus“ den verregneten Maianfang. Mit schwäbischen Texten zu handfestem Rock’n Roll begeisterten sie ihr Publikum, das sich mit reichlich Beifall bedankte. weiter
  • 325 Leser

Schönblick voller Hymnen

120 Sängerinnen und Sänger am Samstag auf der Bühne im dortigen Forum
Eine Melodie aus dem 16. Jahrhundert mit einem Text Jörg Zinks im Rhythmus des Riverdance im 21. Jahrhundert arrangiert, begeisterte das Publikum. Diese unmittelbare Wirkung entfalteten auch alle weiteren Programmpunkte in der „Nacht der Hymnen“. Die Lieder waren mitreißend, schlichen sich ins Ohr und bleiben lange im Gedächtnis. weiter
  • 387 Leser

Traditinelle 1961er ziehen Bilanz

Vorstandschaft bestätigt
Der traditionelle Altersgenossenverein 1961 hielt seine Jahreshauptversammlung ab. AGV-Mitglied Susanne Schabel hatte die Mitglieder zu sich nach Hause eingeladen. Der Vorsitzende Reinhard Stalitza bedankte sich in seiner Begrüßung bei Susanne Schabel für ihr offenes Haus. weiter
  • 508 Leser
POLIZEIBERICHT

Täter mit Baseballschlägern

Eschach. Am Sonntag gegen 0.30 Uhr wurde ein 42-jähriger Mann von einer Frau von der Sporthalle Eschach auf den nahegelegenen Parkplatz gelockt. Dort lauerten bereits vier männliche Täter mit Baseballschlägern und Metallstangen. Der Geschädigte wurde von diesen massiv traktiert und musste mit schweren Verletzungen in die Stauferklinik Mutlangen verbracht weiter
  • 855 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vollmondklettern im Skypark

Im Skypark Schwäbisch Gmünd kann am Montag, 4. Mai, ab 20 Uhr bei Vollmond geklettert werden. Ausgestattet mit Stirntaschenlampe und im Licht des Vollmonds können Kletterer den Skypark Kletterwald in Schwäbisch Gmünd-Wetzgau neu erleben. Weitere Information unter www.skypark.de. weiter
  • 550 Leser
DER START IN DIE WOCHE

15 Gründe aufzustehen

Sich auf Balkonien sonnen V Stress in der Schule haben V eine Nachricht von jemandem bekommen, mit dem man seit fast drei Jahren keinen Kontakt hatte V zum vierten Mal zur Magenspiegelung gehen V nach einem Jahr wieder in sein eigenes Zimmer ziehen dürfen V Angst vor dem Sitzenbleiben haben V zum Hipster mutieren V um 12 Uhr in der Nacht spontan zum weiter
  • 463 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alte Handys im QLTourRaum abgeben

Um auf die Abbaubedingungen bei der Gewinnung von Rohstoffen aufmerksam zu machen, startet das Deutsche Institut für Ärztliche Mission zusammen mit den beiden Evangelischen Landeskirchen in Baden-Württemberg die zweite bundesweit angelegte Handy-Aktion. Hierdurch werden zum Beispiel Hilfseinrichtungen im afrikanischen Kongo für Frauen und Kinder unterstützt. weiter
  • 220 Leser

BI-Sprecher-Team ist gewählt

Bopfingen. Das „Aktionsbündnis B 29 Südvariante – Nein Danke“, welches sich gegen die Südvariante und den A7-Südzubringer in der B-29-Machbarkeitsstudie wendet, hat bei seinem jüngsten Treffen einstimmig ein Sprecherteam gewählt. Dieses besteht aus Werner Gottstein (BUND-Regionalvorsitzender, Bopfingen), Klaus Meyer (Oberriffingen, weiter
KURZ UND BÜNDIG

Französischer Charme in Abtsgmünd

Mit französischem Charme geht es im Jahresprogramm der Kulturstiftung der Gemeinde Abtsgmünd weiter: Am Samstag, 9. Mai, um 20 Uhr kommt „Mademoiselle Mirabelle“ in die Zehntscheuer Abtsgmünd. Die Heidenheimerin ist Trägerin des Kleinkunst-Preises Baden-Württemberg 2014 . Eintrittskarten zu 16 Euro gibt es im Rathaus Abtsgmünd, Telefon (07366) weiter
  • 178 Leser

Lieder singen in geselliger Runde

Essingen. Unter der Überschrift „Kehr ein – sing mit“ lädt der Liederkranz Essingen am Montag, 4. Mai, um 19.30 Uhr zum Singen in geselliger Rund in das Gasthaus „Adler“ in Essingen ein. Dazu ist jedermann/frau willkommen. weiter
  • 981 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalisches Kabarett im Pfarrheim

Die „Ruaßkuchlmusi“ tritt am Donnerstag, 21. Mai, um 19.30 Uhr im katholischen Pfarrheim in Deiningen auf mit Gstanzl und Couplets, lustigen und nachdenklichen Liedern. Kartenbestellung per Mail an dvd-deiningen@o2mail.de. weiter
  • 585 Leser

Schützenhaus ist verpachtet

Ehrungen und gute Nachrichten bei Versammlung des Schützenvereins Lauterburg
Generalversammlung hielt der Schützenverein Lauterburg. Dabei wurde verkündet, dass ein neuer Pächter für das Schützenhaus gefunden wurde. weiter
  • 715 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Schüssler-Salze

Die Heilpraktikerin Jacqueline Hoffmann hält am Donnerstag, 7. Mai, einen Vortrag über das Thema „Schüssler-Salze“. Die Veranstaltung der Volkshochschule beginnt um 19.30 Uhr im Dorfhaus in Bartholomä. Jacqueline Hoffmann zeigt dabei die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen der Eigentherapie mit Schüssler-Salzen auf. weiter
  • 284 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung um Zöbingen

Der Schwäbische Albverein Bopfingen wandert am Dienstag, 5. Mai, rund um Zöbingen mit Führung in der Wallfahrtskirche. Treffpunkt: 13.30 Uhr am Rewe-Parkplatz in Bopfingen zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Die Führung hat Liesl Müller, (07966) 2183. weiter
  • 385 Leser

Abtsgmünder Bank spendet Ruhebänke

Dank einer Spende der Abtsgmünder Bank in Höhe von 4000 Euro konnte die Gemeinde Abtsgmünd zwei Bänke und Mülleimer aufstellen und die dazu passenden Plätze vom Bauhof gestalten lassen. Beide Standorte der Ruhebänke ermöglichen besondere Blicke auf Abtsgmünd. Eine Bank steht an den „Stromschnellen“ der Lein beim Seniorenzentrum Hallgarten weiter
  • 445 Leser

Ein Team führt den FC Pflaumloch

Verein setzt künftig auf ein Vorstandsteam – zahlreiche Ehrungen bei der Hauptversammlung
Der FC Pflaumloch hat sich bei seiner Hauptversammlung eine neue Vorstandsform gegeben. Statt eines einzelnen Vorsitzenden steht nun ein Vorstandsteam an der Vereinsspitze. Neues gibt es auch im Bereich Fußball Aktive. Hier gründet der FCP mit dem FVU ab der Saison 2015/2016 die Spielgemeinschaft Riesbürg. weiter
  • 499 Leser

Himmelsstürmer jetzt täglich

Schwäbisch Gmünd. Der Mai zeigt sich zwar noch nicht sommerlich, aber Erinnerungen an den vergangenen Sommer werden wach: Wegen der hohen Nachfrage aus der Bevölkerung hat der Vorstand des Freundeskreises Himmelsstürmer beschlossen, ab sofort bis zum Ende der Sommerferien Mitte September den Himmelsstürmer täglich von 10 bis 21 Uhr zu öffnen.Ursprünglich weiter
  • 588 Leser

Immer mehr Leerstände

Mehrere Geschäfte im Zentrum schließen – Stadt bietet Unterstützung an
Besuchern des Zentrums und Gmündern fällt es auf: Zurzeit schließen viele Geschäfte in der Innenstadt. Das Süßwarengeschäft in der Ledergasse, die „Kaffeebohne“ in der Bocksgasse, das Schuhhaus in der Schmiedgasse. Leere Geschäfte gibt es zudem in der Kappelgasse und am Marktplatz, nach wie vor nichts Neues gibt es beim früheren Kaufhaus weiter
KURZ UND BÜNDIG

Abend für pflegende Angehörige

Die Demenzberatungsstelle des DRK lädt am Montag, 4. Mai , von 19.30 bis 21 Uhr zum Gesprächskreis für pflegende Angehörige. Das Treffen findet in der DRK-Tagespflege in der Bischof-Fischer-Straße 119 in Aalen statt. Informationen unter (07361) 951-290. weiter
  • 459 Leser
POLIZEIBERICHT

BMW zerkratzt

Lauchheim. Unbekannte haben zwischen Freitag, 7.30 Uhr, und Samstag, 8 Uhr, in der Baldernstraße in Lauchheim einen silbernen BMW ringsum mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Die Polizei beziffert den Schaden auf rund 1500 Euro. Der Polizeiposten Westhausen sucht Zeugen, Tel.: (07363) 919040. weiter
  • 930 Leser
POLIZEIBERICHT

Brutal verprügelt

Eschach. Ein 42-Jähriger ist in Eschach von mehreren Tätern brutal zusammengeschlagen worden. Der Mann war am Sonntag gegen 0.30 Uhr von einer Frau auf den nahegelegenen Parkplatz der Sporthalle gelockt worden. Dort lauerten vier Männer mit Baseballschlägern und Metallstangen. Der Geschädigte wurde laut Polizei massiv traktiert. Er musste mit schweren weiter
  • 5
  • 911 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geschichten- und Bastelkiste

Kinder ab 5 Jahren sind am Donnerstag, 7. Mai, um 15 Uhr in der Kinderbibliothek im Aalener Torhaus zur Geschichten- und Bastelkiste willkommen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 302 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesellschaft Deutscher Chemiker

Dr. Thomas J. J. Müller, Professor für Organische Chemie an der Uni Düsseldorf, referiert am Dienstag, 5. Mai, bei der Gesellschaft Deutscher Chemiker an der Hochschule Aalen zum Thema „Metallkatalyse als Einstieg in diversitätsorientierte Heterocyclensynthesen“. Beginn ist um 17.30 Uhr im neuen Hörsaalgebäude, Raum 0.01. weiter
  • 439 Leser

Goldnadel für Steidle

Ehrungen beim Liederkranz Reichenbach
Ehrungen und Wahlen haben die Generalversammlung des Liederkranzes Reichenbach bestimmt. An der Spitze des Vereins gab es keine Änderungen. weiter
  • 293 Leser
POLIZEIBERICHT

Golf zerkratzt

Aalen. Am Samstag zwischen 0.30 Uhr und 15 Uhr wurde in der Steinertgasse in Aalen ein geparkter VW Golf auf der Fahrerseite komplett zerkratzt. Der Schaden beträgt rund 1000 EUR. Das Aalener Polizeirevier sucht Zeugen, Tel.: (07361) 5240. weiter
  • 1154 Leser

Josef Barth übernimmt

Gartenfreunde Dewangen mit neuem Vorsitzenden
Die Gartenfreunde Dewangen haben sich im Gasthaus „Adler“ zur Jahreshauptversammlung getroffen. Im Mittelpunkt sind Ehrungen und die Neuwahl des Vorsitzenden gestanden. Bruno Kling zieht sich aus dem Vorstand zurück. weiter
  • 252 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Literatur-Treff mit Facetten der Liebe

Im Literatur-Treff der Aalener Stadtbibliothek am Dienstag, 5. Mai, um 17 Uhr beschäftigen sich Rosemarie Wilhelm und Ute Hommel in Gedichten, Romanausschnitten, Theaterszenen und Märchen mit den „Facetten der Liebe“. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 443 Leser
POLIZEIBERICHT

Reuige Sünderin

Aalen. Nach einem Parkplatzrempler in Aalen ist die Unfallverursacherin zunächst geflüchtet, während der Unfallaufnahme aber zurückgekehrt. Die 68-Jährige hatte am Samstag gegen 11.10 Uhr auf dem Kauflandparkplatz einen VW geschrammt, den Schaden begutachtet, sich in ihren Renault gesetzt und unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Die Polizei schätzt weiter
  • 5
  • 804 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorennachmittag in der Sängerhalle

Das Seniorenteam der St.-Stephanus-Gemeinde Wasseralfingen veranstaltet am Dienstag, 5. Mai, um 14 Uhr einen Seniorennachmittag in der Sängerhalle. Für Unterhaltung sorgen „Die kleine Hausband“ und die Kinder des Kindergartens St. Maria Wasseralfingen. weiter
  • 402 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Verletzte

Aalen. In der Hegelstraße in Aalen hat es am Freitag gekracht. Zwei Menschen wurden bei dem Zusammenstoß verletzt. Eine 20-Jährige wollte am Freitag kurz vor Mittag mit ihrem Seat rückwärts auf die Aalener Hegelstraße einfahren. Ein 31-Jähriger war in seinem Polo stadteinwärts unterwegs. Der Polo wurde bei der Kollision nach links von der Fahrbahn gedrängt, weiter
  • 5
  • 680 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kulinarische Stadtführungen

Bei einem abendlichen Überraschungsspaziergang durch die historische Innenstadt von Ellwangen hören die Teilnehmer nicht nur Geschichte und Geschichten aus dem reichen Schätzkästchen der ehemaligen Fürstpropstei, sondern sie erleben auch kulinarische Gaumenfreunden. Die erste Führung am Freitag, 8. Mai, unter dem Motto „Der Mai ist gekommen“ weiter
  • 137 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neubürgerführungen in Ellwangen

Als neuen Service bietet die Stadt Ellwangen kostenlose Stadtführungen für Neubürger und Neubürgerinnen an. Neben Informationen zur Geschichte Ellwangens sollen besonders die öffentlichen Einrichtungen vorgestellt werden. Die nächste Führung findet am Samstag, 9. Mai, um 15 Uhr statt (Treffpunkt vor dem Rathaus). Aus organisatorischen Gründen ist eine weiter
  • 353 Leser

Neues Designstudio in der Marienstraße

Der Innenarchitekt und Designer Eckhardt Steinhauer und seine Frau Hildegard haben am Wochenende ein Design- und Einrichtungsstudio in der Marienstraße 38 in Ellwangen eröffnet. Im Programm hat der Laden moderne Beleuchtungsmöglichkeiten, Garderoben, Gardinen, Wohn- und Gartenmöbel. Falls gewünscht, führt das Studio auch Planungs- und Entwurfsarbeiten weiter
  • 935 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag der Ausbildung bei der EnBW ODR

Interessierte Jungen und Mädchen können sich am Sonntag, 10. Mai, von 14 bis 18 Uhr über die Ausbildungsberufe im kaufmännischen und technischen Bereich sowie verschiedene Studiengänge bei der EnBW ODR informieren. Neben den Ausbildungsleitern geben auch Azubis und Studenten Auskunft. Wer dabei sein möchte, sollte sich bis 7. Mai anmelden unter www.odr.de/anmeldung. weiter
  • 246 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wohnflächenentwicklungskonzept

Über die neue Entwurfsfassung für das Ellwanger Wohnflächenentwicklungskonzept beraten die Ellwanger Ortschaftsräte in ihren jeweiligen Sitzungen: für Schrezheim am Montag, 4. Mai, um 17 Uhr in der St.-Georg-Halle und für Röhlingen um 18 Uhr im Dorfhaus sowie am Dienstag, 5. Mai, um 18 Uhr für Rindelbach im Rathaus auf dem Schönenberg und um 19 Uhr weiter
  • 259 Leser
Tagestipp

„Erwin Pelzig – Pelzig stellt sich“

Kabarettist Frank-Markus Barwasser kommt mit seinem aktuellen Programm „Pelzig stellt sich“ auf die Bühne des Hüttlinger Kleinkunstfrühlings. Als Erwin Pelzig, Gutmensch Dr. Göbel und Vollproll Hartmut geht er gesellschaftlichen Fragen auf den Grund. Barwassers genial komisch inszenierte Persönlichkeitsspaltung überzeugt mit Aberwitz und weiter
  • 528 Leser
POLIZEIBERICHT

Drei Schwerverletzte

Satteldorf. Im Nachbarlandkreis Schwäbisch Hall hat sich am Samstagmorgen ein schwerer Unfall ereignet. Ein 19-Jähriger ist gegen 7.30 Uhr in einer Linkskurve zwischen Schnelldorf und Ellrichshausen von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen überschlug sich einmal komplett um die Längsachse und landete in einem Acker. Die Rettungskräfte fanden den Fahrer weiter
  • 333 Leser

Ehrungen bei Gartenfreunden

Mitgliedsbeitrag soll konstant bleiben: Auch die Gartenfreunde Neunheim treten aus dem Landesverband aus
Bei der Hauptversammlung der Gartenfreunde Neunheim blickte der Vorsitzende Hubert Moser in der Eichenfeldhalle Neunheim auf ein ereignisreiches Vereinsjahr zurück. Heißes Thema war die Mitgliedschaft im Landesverband der Gartenfreunde. weiter
  • 375 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Schule

Fichtenau. Unbekannte Täter sind zwischen Donnerstag, 17 Uhr, und Samstag, 9 Uhr, über die Kellerräume in die Christoph-von-Pfeil-Schule in Fichtenau eingebrochen. Die Räume im Erdgeschoss wurden durchsucht, der Hausmeisterraum wurde aufgebrochen. Die Täter entwendeten zwei Feuerlöscher im Wert von 400 Euro. Die Polizei beziffert den Schaden auf rund weiter
  • 538 Leser
Mehr Info bei Eberhardt Looser, Tel. (07366) 919403, oder per Mail an eberhardt.looser@t-online.de weiter
  • 525 Leser

Die Zeit der Jenischen

Fachsenfelder Gruppe forscht in der Heimatgeschichte
Seit Jahresbeginn hat sich auf Initiative von Eberhardt Looser eine immer größer werdende Gruppe von Fachsenfelder Frauen und Männern zusammengetan, um sich ihrer Heimatgeschichte anzunähern. Denn die wechselvolle Dorfgeschichte ist bislang nur zum Teil aufgeschrieben. weiter
  • 697 Leser

Anton Kurz stellt eine komplette Baureihe mit NSU-Quickly-Mopeds aus

Am Sonntag ging rund um die Röhlinger Sechtahalle das 5. Oldtimer-Treffen des Liederkranzes Röhlingen über die Bühne. Trotz des widrigen Wetters kamen viele Oldtimer-Fans und stellten ihre historischen Fahrzeuge aus. Manche waren bereits am Samstag angereist. Sie hatten Wohnwagen angehängt und campierten auf der Wiese gegenüber der Halle. Das Treffen weiter

Brillantes Feuerwerk zum Abschluss

Das Aalener Frühlingsfest ist am Sonntag zu Ende gegangen. Bereits am Samstagabend pünktlich um 22.45 Uhr wurde das zehnminütige Brillantfeuerwerk gezündet. Nur das Riesenrad war beleuchtet, was auf dem gut besuchten Greutplatz eine tolle Stimmung erzeugte. SchwäPo-Fotograf Oliver Giers hat sie eingefangen. weiter
  • 1455 Leser

CDU reagiert auf Elternproteste

Aalen. Landesweit regt sich der Elternprotest gegen die grün-rote Ganztagsgrundschule. Die CDU-Landtagsfraktion hat jetzt Vertreter von Vereinen und Organisationen aus ganz Baden-Württemberg nach Stuttgart eingeladen. Unter den Gästen, die sich für den Erhalt bestehender und funktionierender Formen der Schulkindbetreuung und Wahlfreiheit bei den Schulformen weiter
  • 5
  • 416 Leser

Horteltern haben vier Wünsche

Aalen. Die Rathausspitze will am Donnerstag, 7. Mai, einen mündlichen Sachstandsbericht über den Aufnahmestopp im Hort der Hofherrnschule geben. Im Vorfeld bittet der Verein „Gute Grundschule Aalen“ den Gemeinderat, vier Anträge zu stellen und darüber positiv zu beschließen – im Interesse aller Familien und Betroffenen, wie es in einer weiter
  • 5
  • 518 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Maria Willier, Weiße Steige 14, zum 80. und Katharina Ickert, Heinrich-Rieger-Str. 14, zum 80. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Ilse Lang, Eugenstr. 30, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Hildegard Oker, Hardtstr. 12, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Julianna Weber, Am Stadtgraben 80, zum 77. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Matthias Mayer, weiter
  • 458 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesangverein gestaltet Gottesdienst

Am Sonntag, 10. Mai, um 10 Uhr singt der Männerchor des Liederkranzes Ellenberg in der Pfarrkirche Ellenberg einige Chorsätze während des Gottesdienstes, der auch verstorbenen Gesangvereinsmitgliedern gewidmet ist. Für die Mütter gibt es ein Muttertagslied. Es kommen folgende Chorsätze zum Vortrag: Schäfers Sonntagslied (C. Kreutzer), Beten und Lobsingen weiter
  • 193 Leser

Karten und Informationen

Tickets sind über die Stadtverwaltung, Telefon (07364)270 und bei Buch & Kultur Mayer Telefon (07364) 955168 sowie in Heidenheim im Ticketshop im Pressehaus Telefon: (07321)347-139 und in Aalen bei Touristik-Service Aalen Tel: (07361) 52-2359 sowie online bei Xaverticket (www.xaverticket.de) erhältlich. Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.Weitere weiter
  • 648 Leser
SCHAUFENSTER

Letzte Vorstellung

Am Mittwoch, 13. Mai, spielt das Theater der Stadt Aalen das letzte Mal „Wir alle für immer zusammen“ von Guus Kuijers auf der Bühne im WiZ Aalen. Karten gibt es an der Theaterkasse im Alten Rathaus oder online über xaverticket.de. weiter
  • 957 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mittwochs-Café der Malteser

Die Gäste beim Mittwochs-Café der Malteser am 6. Mai ab 14 Uhr im Bürgersaal in Stödtlen erwartet ein kurzweiliger Nachmittag mit dem Alleinunterhalter Johannes Bolsinger. Für das leibliche Wohl ist mit selbstgebackenen Kuchen, Tee und Kaffee gesorgt. weiter
  • 506 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulfest an der Brühlschule Neuler

Schüler, Lehrer und Eltern der Brühlschule Neuler haben unter dem Motto „Unsere Welt ist bunt“ mit großem Engagement ein gemeinsames Schulfest vorbereitet, das am Freitag, 8. Mai, von 15 bis 18 Uhr stattfindet. Die Eröffnung in der Schlierbachhalle bietet ein kleines Showprogramm mit chorischen, tänzerischen und sportlichen Darbietungen. weiter
  • 263 Leser

Spark spielt Kammermusik am Puls der Zeit

Echo-Preisträger in Oberkochen
Innerhalb kürzester Zeit wurden sie zum Publikumsliebling mit wachsender Fangemeinde in Europa, Asien und den USA. Am Freitag, 8. Mai, 20 Uhr, sind die fünf Instrumentalvirtuosen des Kammermusikensembles Spark bei Oberkochen dell’Arte im Bürgersaal zu Gast. weiter
  • 592 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanz in den Mai im Malteser-Café

Im Sozialzentrum von Unterschneidheim findet am Dienstag, 5. Mai, ab 14.30 Uhr der Tanz in den Mai mit Sieglinde Vogel statt. Die Gäste erwartet ein unterhaltsamer Nachmittag mit Liedern, Musik, Unterhaltung und vielem mehr. weiter
  • 459 Leser

GildepreisträgerHäring in Ulm

Die Künstlergilde Ulm zeigt noch bis 10. Mai Malerei und grafische Blätter von Max P. Häring. Diese Ausstellung ist Teil des Gildepreises, mit dem der in Giengen/Brenz lebende Künstler 2013 ausgezeichnet worden ist. Neben seiner aufwendigen Acrylmalerei, die in ihrer diffusen Verpixelung wie ein Blick in ferne Welten der Vergangenheit, Gegenwart und weiter
  • 361 Leser

Musik zum Anfassen

„Kids in Concert“ feiert eine tolle Premiere in der Dorfmerkinger Festhalle
Wann kann man schon mal in eine dicke Tuba reinpusten? Und eine Trompete, eine Klarinette oder ein Saxofon ausprobieren? Der Musikverein Dorfmerkingen machte es in Zusammenarbeit mit der Musikschule Neresheim und den umliegenden Musikvereinen möglich. Der neue Weg der Nachwuchswerbung war ein grandioser Erfolg. weiter

Ein Orchester in der Profiliga

Philharmonie Gmünd überzeugte unter Knud Jansens Dirigat mit einem schönen Programm
Die Philharmonie Schwäbisch Gmünd begrüßte am Samstag den Frühling mit einem exquisiten Programm. Es beschenkte das Publikum im gut gefüllten Stadtgarten mit einer schönen Aufführung. weiter
  • 518 Leser

Letzter Blick auf Maria Kloss’ Werke

Viele strömten zur Finissage der Ausstellung mit Werken von Maria Kloss ins Gmünder Kulturzentrum Prediger
Viele wollten es noch einmal sehen, dieses ausdrucksstarke Finale der 60 Exponate von Maria Kloss. Die Besucher strömten ins Museum, denn die Künstlerin selbst war anwesend und kommentierte ihre Bilder. weiter

Vom Kindsein und Erwachsenwerden

Spielclub 1 des Theaters der Stadt Aalen liefert mit „Herr der Diebe“ eine beachtenswerte Premiere
Wer ist der geheimnisvolle Junge mit der Vogelmaske, der mit den Straßenkindern seine Beute teilt, damit sie etwas zu essen haben? Mit Begeisterung führten die Mädchen und Jungen des Spielclubs 1 das Stück „Herr der Diebe“ im Alten Rathaus auf und erfreuten Kinder, Eltern und Großeltern. weiter
  • 718 Leser

Dewangens Volkfest in der Halle

Scherzachtaler Blasmusiker holen den Frühling in die brechend volle Dewanger Wellandhalle
Das war Spitze. Initiator Eberhard Stark seufzte erleichtert auf. Ehefrau Eleonore fragte: „Na, hat’s Ihnen gefallen?“ Und ob. Anton Gälle und seine Scherzachtaler Blasmusiker haben den „böhmisch-mährischen Frühling“ in die Dewanger Wellandhalle geholt. 520 Fans klatschten begeistert Beifall. weiter

Spenden sammeln fürs Haus der Hoffnung in Nepal

Viele Wochenmarktbesucher spendeten am Samstag für das „Haus der Hoffnung“ in Nepal. Ehemalige Gmünder Praktikanten informierten an einem Stand über die Arbeit im Haus der Hoffnung, auch Initiatorin Ellen Dietrich war dabei. Die gute Nachricht: allen derzeitigen Praktikanten – auch aus Schwäbisch Gmünd – geht es gut. Der Schock weiter
  • 5
  • 310 Leser

Abschiedsfest für Pfarrer Benner

Er verlässt Bettringen nach 14 Jahren – Festgottesdienst und Empfang
So viele Besucher wie am Sonntag hat die Cyriakuskirche in Oberbettringen nicht alle Tage, sie füllten den großen Kirchenraum bis zum letzten Winkel. Das hatte seinen Grund: Die Gemeinde verabschiedete Pfarrer Michael Benner. weiter
  • 5
  • 908 Leser

Stauferlager unterm Wäscherschloss

Die Ritter und das Publikum trotzen dem durchweg feuchten Frühsommerwochenende
Zum vierten Mal schlug die „Ritterschaft zu Gmünd“ ihre Lager vor den Toren des Wäscherschlosses bei Wäschenbeuren auf. Neben dem alltäglichen Leben eines mittelalterlichen Lagers boten die Ritter kleine Schaukämpfe und viel Information rund um Ritter und Mittelalter weiter
  • 604 Leser

Das Festprogramm und die Festschrift

Das Schuljubiläum wird am Samstag, 9. Mai, ab 15 Uhr begangen. Der Festakt sieht diverse Grußworte, eine Modenschau und eine bunte Zeitreise in 50 Jahren Schulgeschichte vor. Außerdem bietet das Programm ein Theaterstück, musikalische Beiträge des Schulchors und des Musikvereins sowie die Eröffnung der Ausstellung „50 Jahre St. Georg-Schule Schrezheim“.Zum weiter
  • 479 Leser

Guter Lauf nach schwerem Start

Die Grundschule St. Georg in Schrezheim feiert ihr 50-jähriges Bestehen
Ellwangens Oberbürgermeister Karl Hilsenbek ist hier zur Schule gegangen und nach ihm noch viele hundert Schüler aus Schrezheim, Rotenbach, Espachweiler, Schleifhäusle und Öhlmühle. Am Samstag, 9. Mai, feiert die St. Georg-Schule das 50-jährige Bestehen. weiter
  • 228 Leser

Songs zum Entspannen im „ars vivendi“

Musik mit Leidenschaft bekamen die Gäste im gut besuchten Café „ars vivendi“ geboten. Johannes Fuchs intonierte „Wissen, wie‘ ne Wolke schmeckt“. Das klang poetisch und stimmte nachdenklich. Bei „Alles loslassen“ sangen die Zuhörer dann aus voller Kehle mit. Geschmeidig perlten die Lieder des Christian Schüll weiter
  • 409 Leser

Stabwechsel im Café Zuversicht

Melanie Streck übernimmt Leitung von Astrid Ehm in der ökumenischen Demenzgruppe in Oberkochen
„Im Café Zuversicht wird eine wunderbare ehrenamtliche Arbeit geleistet“, sagt Pfarrerin Susanne Schaaf-Bosch. „Wir freuen uns, dass für Kontinuität gesorgt ist.“ Melanie Streck kümmert sich seit Anfang März um die Gäste der ökumenischen Demenzgruppe in Oberkochen. weiter
  • 821 Leser

Starke Gemeinschaftsleistung

Das Geislinger Dorfhaus „Alte Schule“ ist offiziell seiner Bestimmung übergeben worden
Ganz Geislingen hat am Wochenende die Einweihung des Dorfhauses „Alte Schule“ gefeiert. Mit großem Stolz blickte man beim Festakt am Samstag auf das Geleistete und das starke ehrenamtliche Engagement zurück. weiter
  • 400 Leser

Ein Kulturgut auf vier Rädern

Rolls- Royce-Treffen im Kloster Lorch trotzt dem Wetter – Viele interessierte Besucher
Very british ging’s am Samstag im Kloster Lorch zu. Aber nicht etwa, weil Princess Kate entbunden hatte. Vielmehr trafen sich dort die Eigentümer mit ihren Autos, deren Name untrennbar mit Großbritannien und dem Commonwealth verbunden ist: Rolls Royce. weiter

Himmelsstürmer länger offen

Der Mai zeigt sich zwar noch nicht sommerlich, aber Erinnerungen an den vergangenen Sommer werden wach: Wegen der hohen Nachfrage aus der Bevölkerung hat der Vorstand des Freundeskreises Himmelsstürmer  beschlossen, ab sofort bis zum Ende der Sommerferien Mitte September den Himmelsstürmer täglich von 10 bis 21 Uhr

weiter
  • 2
  • 2446 Leser

Regionalsport (28)

Ein Video und mehr Fotos vom „Bike the rock“ gibt’s unter www.tagespost.de weiter
  • 414 Leser

Andreas Toba holt Bronze in Brasilien

Turnen, Challenge Cup
Andreas Toba, der Turner des TV Wetzgaus-Schwäbisch Gmünd, feiert einen internationalen Erfolg: Beim Challenge Cup in Sao Paulo (Brasilien) gewann er die Bronze-Medaille am Pauschenpferd. weiter
  • 322 Leser

Bargau im Halbfinale raus

Handball, Bezirkspokal Damen: Landesligist holt sich den Bezirkspokal
Im Final-Foul-Turnier des Bezirkspokals räumte der Landesligist SG LTB, der sich aus Lauterstein, Treffelhausen und Böhmenkirch zusammensetzt, im Halbfinale zunächst Ligakonkurrent Schnaitheim aus dem Weg, ehe er im Finale Bezirksligist HG Aalen-Wasseralfingen souverän mit 37:21 bezwang. Aalen hatte zuvor im zweiten Halbfinale Gastgeber Bargau mit 23:19 weiter
  • 320 Leser
SPORT IN KÜRZE

Das Aus im Halbfinale

Handball. Der TSV Alfdorf ist im Bezirkspokal Rems-Stuttgart im Halbfinale gescheitert. Gegen den Landesligakontrahenten SG Weinstadt verlor das Team von Trainer Michael Rill mit 21:27 und verpasste den Einzug ins Finale. Dort setzte sich die SG Weinstadt schließlich mit 28:25 auch gegen die Hbi Weilimdorf/Feuerbach durch und feierte den Titelgewinn. weiter
  • 390 Leser

HSG holt den Pokal-Hattrick

Handball, Bezirkspokal, Herren: HSG Winzingen/Wißgoldingen schlägt Hofen/Hüttlingen im Finale
Zur Neuauflage des Vorjahrfinales kam es im Bezirkspokal Stauferland. In den Halbfinals setzten sich die gastgebende SG Hofen/Hüttlinen gegen TV Steinheim und die HSG Winzingen/Wißgoldingen gegen die HSG Oberkochen/Königsbronn durch. Das Finale entschied der Landesligameister aus Winzingen erneut für sich – der dritte HSG-Pokalsieg in Serie. weiter
  • 466 Leser
SPORT IN KÜRZE

Neubauer ist Vereinsmeister

Tennis. Die Vereinsmeisterschaften des TTC Leinzell wurden im Modus „jeder-gegen-jede“ über jeweils drei Gewinnsätze gespielt. Am Ende setzte sich Uwe Neubauer, Vorjahressieger Ronald Fuchs und dem Vereinsvorsitzenden Rudi Kienle durch. Für Neubauer war es das erste Mal, dass er die Vereinsmeisterscahft erspielte. Die Ergebnisse: 1. Uwe weiter
  • 511 Leser

TSB: Die Luft ist raus

Handball, Oberliga: Gmünd verliert letztes Saisonspiel
Der Tabellendritte HG Oftersheim fegte den TSB Gmünd im letzten Spiel mit 38:25 aus der Halle. Bei den Gästen war die Luft raus – und sie mussten ohne ihre beiden Torhüter antreten. Apropos Torhüter: Der TSB hat einen neuen Keeper verpflichtet. weiter
  • 285 Leser

Im Matsch sauber fahren

Radsport, 15. „Bike the rock“: Annika Langvad und Florian Vogel gewinnen Bundesliga-Rennen
Der Samstag war passabel, der Sonntag verregnet – und trotzdem waren auch am zweiten Tag tausende Zuschauer beim „Bike the rock“ in Heubach. Die Regenrennen der MTB-Bundesliga gewannen bei den Frauen die Dänin Annika Langvad, bei den Männern Florian Vogel aus der Schweiz. weiter

Schützenfest für Ruppertshofen

Fußball, Regionenliga, Frauen
Der TSV Ruppertshofen baut seine Tabellenführung in der Regionenliga aus. Mit 9:0 gewannen die TSV-Fußballerinnen ihr Heimspiel gegen den Dritten SSG Ulm. weiter
  • 405 Leser

Starke Premiere von Svenja Baur

Beach-Volleyball
Svenja Baur ist glänzend in die neue Beach-Volleyball-Saison gestartet. Die 23-Jährige von der DJK Gmünd belegte beim „A-Top-Turnier“ in Frankenberg mit ihrer neuen Partnerin den fünften Platz. weiter
  • 388 Leser

TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau – TG Saar 9:70

Boden 0:16 (Gerätepunkte 0:2): Bataga, Cristian – Eichorn, Waldemar 0:2; Pfeifer, Dominik – Bykov, Ivan 0:5; Liebrich, Helge – Barkalau, Dzmitry 0:4; App, Johannes – Spiridonov, Eugen 0:5.Pferd 0:14 (Gerätepunkte 0:2): Schaal, Johannes – Matzke, Tobias 0:3 Liebrich, Helge – Spiridonov, Eugen 0:3; Bataga, Cristian weiter
  • 350 Leser
SPORT IN KÜRZE

Essingen wieder in der Spur

Fußball. Der TSV Essingen gewinnt gegen Rot-Weiß Weiler mit 4:0 (1:0). Durch den Sieg gegen die abstiegsgefährdeten Gäste aus dem Allgäu durchbricht der Tabellendritte Essingen seine Niederlagenserie. Tore von Faber, Heidenfelder, Eisenbeiß und Serejo brachten dem Verbandsligist den Erfolg. weiter
  • 1197 Leser
SPORT IN KÜRZE

U23 erkämpft sich den Punkt

Fußball. Der FSV Hollenbach und die U23 des VfR Aalen trennten sich mit 2:2. Die Aalener ließen sich auch von einem zweimaligen Rückstand nicht unterkriegen und schafften es, die Partie ausgeglichen zu gestalten und den Rückstand beide Male zu egalisieren. Steffen Kienle und Ali Odabas erzielten die Treffer für die Truppe von Benjamin Götz. Die Schwarz-Weißen weiter
  • 725 Leser
SPORT IN KÜRZE

Dorfmerkingen siegt 4:0

Fußball. Die Sportfreunde Dorfmerkingen besiegten den vom Abstieg bedrohten 1. FC Eislingen klar und auch in der Höhe verdient mit 4:0 Toren. Zweimal traf Florian Wille, je einen Treffer steuerten Simon Vesel und Bernd Mahler zu einem nie gefährdeten Sieg des Landesligisten vom Härtsfeld bei. weiter
  • 988 Leser

Lindach biegt 0:4-Rückstand um

Fußball, Bezirksliga: FV Unterkochen setzt Serie fort – SF Lorch unterliegen in Waldhausen mit 1:4
Während Ligaprimus Ebnat beim 1:1 in Nattheim wichtige Zähler liegen ließ, punktete Neresheim dreifach (4:3 in Heidenheim) und verkürzte somit den Abstand auf zwei Punkte. Schlusslicht Lindach gelang unterdessen in Gerstetten ein furioses Comeback: ein 0:4 zur Pause drehte der TVL in Hälfte zwei richtig auf und siegte mit 5:4. weiter
  • 499 Leser

Essingen patzt

Fußball, Kreisliga B II: Göggingen souverän mit 8:0
Der Tabellenzweite Essingen II verpasste am Wochenende die Chance am Ligaprimus Göggingen vorbei zu ziehen. Er unterlag Heuchlingen auswärts mit 0:1. weiter
  • 237 Leser

Punkteteilung im Spitzenspiel

Fußball, Kreisliga A I: Herlikofen kommt nicht über ein Unentschieden gegen den Tabellenletzten TV Weiler hinaus
Mit einem Unentschieden trennten sich die Zweite der Normannia Gmünd und der TSV Mutlangen im Spitzenspiel des Tages. Der TSV Heubach macht nach einem 4:1-Sieg gegen den TSB Gmünd Plätze gut und folgt auf Rang drei. Im Verfolgerduell nahmen sich Schechingen und Abtsgmünd gegenseitig die Punkte weg. weiter
  • 371 Leser

Torregen beim Spitzenreiter

Fußball, Kreisliga B I: Türkgücü Gmünd gewinnt auswärts gegen Herlikofen II mit 3:0
Größer können Unterschiede nicht sein. Der Spitzenreiter Pfahlbronn traf am Wochenende auf den Tabellenletzten der Liga. Der Ligaprimus bewies Stabilität bei diesem Pflichtsieg und fuhr die Punkte ein. weiter
  • 392 Leser
2. BundesligaEintracht Braunschweig — FSV Frankfurt 2:0SV Darmstadt 98 — 1. FC Kaiserslautern 3:2Greuther Fürth — Fortuna Düsseldorf 3:0TSV 1860 München — 1. FC Union Berlin 0:3St. Pauli — RasenBallsport Leipzig 1:0VfR Aalen — VfL Bochum 2:4SV Sandhausen — 1. FC Heidenheim 2:2FC Erzgebirge Aue — Karlsruher weiter
  • 430 Leser

Stimmen zum Spiel

Gertjan Verbeek (Trainer VfL Bochum): Das war symptomatisch für diese Saison. Das Spiel hätte auch 6:8 ausgehen können. Dass wir bei einer 4:0-Führung noch immer nicht die Kontrolle haben, daran müssen wir arbeiten.Simon Terodde (VfL-Goalgetter): Eigentlich wollte ich mit dem Hinterkopf den Ball einfach nach hinten verlängern. Dass er ins Tor gegangen weiter
  • 365 Leser

Trostloses Spiel im Abstiegskampf

Fußball, Landesliga: Waldstetten hadert mit dem Unparteiischen – Frickenhausen nimmt die Punkte mit
Fußballerisch gesehen war die Partie zwischen dem TSGV Waldstetten und dem FC Frickenhausen kein Leckerbissen. Um Weiten schlechter allerdings war das Schiedsrichtergespann, welches mit einer von mehreren Fehlentscheidungen den Grundstein für die 0:1-Niederlage des TSGV legte. weiter
  • 246 Leser

Bitterer 2:4-Dämpfer für den VfR

Fußball, 2. Bundesliga: Aalen nach Niederlage gegen Bochum wieder Schlusslicht in der Tabelle
Sechs Tore gab’s am Sonntag in der Aalener Scholz-Arena. Bitter für den VfR. Die Gäste aus Bochum hatten mit 4:2 das bessere Ende für sich. Aalen ist wieder Tabellenletzter – und muss am Freitag in Düsseldorf auf seine beiden Außenverteidiger Arne Feick (rote Karte) und Phil Ofosu-Ayeh (5. gelbe Karte) verzichten. weiter

TVW geht gegen Saar mit 9:70 unter

Turnen, Bundesliga: TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau unterliegt ohne Andreas Toba der TG Saar mit 9:70 (0:46)
Mit einer desolaten Leistung verlor der TV Wetzgau den zweiten Saisonwettkampf gegen die TG Saar mit 9:70. Dabei verturnten die Wetzgauer 13 von 24 Übungen und lagen schon zur Pause mit 0:46 uneinholbar zurück. Damit liegt der TVW auf Tabellenplatz sieben. weiter

SG Bettringen beweist Moral

Fußball, Landesliga: SG Bettringen kommt gegen Bad Boll durch ein Eigentor zu einem Punkt
Beim Heimauftritt gegen den TSV Bad Boll ist der SG Bettringen der erhoffte Sieg nicht gelungen, stattdessen musste sich die SGB mit einem 1:1-Unentschieden begnügen. Doch immerhin bewies der Aufsteiger gegen den Mitkonkurrenten im Abstiegskampf Moral und verdiente sich nach dem 0:1-Rückstand noch den Ausgleich. weiter
  • 201 Leser

Drei Gegentore in sechs Minuten

Fußball, Landesliga: FCB verliert gegen Echterdingen mit 1:3 – Bargau nach vorne zu harmlos
Nach einem guten Beginn und einer kämpferischen Leistung entschied Calcio Echterdingen letztendlich innerhalb von sechs Minuten das Spiel gegen den FC Bargau. Obwohl Bargau nicht viel schlechter war verlor man mit 1:3 Toren. weiter
  • 239 Leser

Live-Ticker: VfR unterliegt Bochum 2:4

Fußball, 2. Bundesliga: Aalen verliert gegen den VfL Bochum mit 2:4 (0:2)
Die Serie ist beendet: Der VfR Aalen muss sich im vorletzten Heimspiel der Zweitligasaison am 31. Spieltag geschlagen geben. Nach sieben Spielen ohne Niederlage waren effektive Bochumer zu stark für den VfR. Onur Bulut (16.), Simon Terodde (32.), Marco Terrazzino (54.) und ein Eigentor von Collin Quaner (62.) brachten die Gäste in der Scholz-Arena zwischenzeitlich weiter
  • 4
  • 5205 Leser

Rote Rosen für die Meister-Mädels

Volleyball: Empfang beim Oberbürgermeister für die erfolgreichen Volleyballerinnen der DJK Gmünd
Zuerst empfing Oberbürgermeister Richard Arnold die Volleyballerinnen und Vereinsvertreter der DJK Gmünd im Rathaus, dann ging es kurz auf den Balkon. Die Spielerinnen um Trainer Ralf Tödter wurden für die Meisterschaft und ihren Aufstieg in Liga drei geehrt. weiter
  • 296 Leser

Leserbeiträge (8)

Wanderung am Sonntag 17.05.2015

Fahrt zu Christel und Rolf nach Esslingen am Sonntag 17.05.2015.Treffen am Wasseralfinger Bahnhof um 8.15 Uhr.Wir sind in Esslingen um 10.12 Uhr und fahren mit dem Bus weiter zum Jägerhaus.Von dort wandern wir zur Kathrinenline mit Einkehr. Danach geht es über Rüdern zum Weinbergfest Esslingen/Mettingen und zu den Esslinger Weingärtnern.Gäste

weiter
  • 1695 Leser

Neue Trainingsjacken für U 20 weiblich des VC Spraitbach

Die U 20 weiblich darf sich über neue Trainingsanzüge freuen. Die Fahrschule Weiss sponsert den Mädels des VCS diese um perfekt gerüstet für die nächste Saison zu sein. Bei einem Fotoshooting wünscht der Chef Volker Weiss den Spielerinnen viele erfolgreiche Spiele und viel Spaß mit den Trainingsanzügen.

weiter
  • 2389 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Was heißt menschenwürdig sterben?

Der Moraltheologe Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff hält am Dienstag, 5. Mai, um 19 Uhr im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Aalen einen Vortrag, der sich mit der Frage „Was heißt menschenwürdig sterben?“ befasst. Er formuliert ein alternatives Konzept der humanen Sterbebegleitung, das Patienten dazu verhilft, ihr eigenes Sterben anzunehmen weiter
  • 709 Leser

Stuttgarter Straße

Zur Debatte über die Raserei in Aalen und über mögliche Sofortmaßnahmen für mehr Verkehrssicherheit:Die Stuttgarter Straße ist sicher. Eine Raser-Debatte ist unnötig. Solange es Verkehrsteilnehmer gibt, die sich nicht an die Regeln halten, wird es immer Unfälle geben, wie am 17. März. Fahrbahnverengungen, Reduzierungen auf eine Spur und ähnliche Baumaßnahmen weiter

Aalener Netzwerk 60 Plus, Termine und Hinweise

Termine und Hinweise für Freunde und Interessenten des Aalener Netzwerks 60 Plus, Stand 30. April 2015

 1. Kaffeetreff am Dienstag jeweils 14.30 Uhr in der Begegnungsstätte

5. Mai (heute ist Robert Dietrich für euch da)

2. Juni

7. Juli

2. OffenerGesprächsStammtisch am Mittwoch jeweils 14.30 Uhr Begegnungsstätte

(Eine größere

weiter
  • 3
  • 2440 Leser

500 Spiele für die DJK-SG Wasseralfingen

Eine ganz besondere Ehrung konnte die DJK-SG Wasseralfingen zu Beginn des Spiels gegen den SV Rindelbach vornehmen.Andreas Frankenreiter stand an diesem Tag zum 500. Mal für die Aktiven der DJK-SG Wasseralfingen auf dem Platz. Mit Andreas Frankenreiter hat die DJK-SG Wasseralfingen einen Spieler, wie ihn sich ein Verein nur wünschen kann.

weiter
  • 3
  • 1327 Leser

Motorrad-Tour 2015

 

Am Samstag, den 9. Mai, veranstaltet der MSC-Reichenbach in Zusammenarbeit mit dem Albstift-Aalen seine nun schon 10. Motorrad-Tour -

Unter dem Moto:  "Mit zwei Rädern über die Ostalb".

Zu dieser Tour werden besonders die ab 50-jährigen Motorradfreunde/innen eingeladen. Natürlich sind auch jüngere Faher recht

weiter
  • 1725 Leser