Artikel-Übersicht vom Montag, 25. Mai 2015

anzeigen

Regional (85)

Faszination Motorrad mit Mitmach-Corso

„Gmünder Sommer“
„Faszination Motorrad“ heißt es am Samstag in der Gmünder Innenstadt. Ein Motorradcorso zum Mitfahren, eine Trial Show und dei Vorstellung vieler verschiedener Zweiradmodelle gehören zum Programm. weiter
  • 580 Leser

GUTEN MORGEN

Die schönsten Geschichten schreibt das Leben. Heißt es. Ob das die junge Frau wohl auch so sieht, die sich in aller Herrgottsfrühe mit ihrem Auto auf den Weg nach Stuttgart machen wollte? Auf ihrem Dauer-Freiluftparkplatz in der Innenstadt startet sie ihr Auto. Der Motor springt an, problemlos. Und kommt in Fahrt, bevor es richtig losgeht: 2000, 3000, weiter
  • 400 Leser

Zeugen gesucht

Die Polizei bittet um Hinweise zu folgenden Fragen: Wem ist der silberfarbene VW Passat mit der 86-jährigen Fahrerin vor dem Unfall aufgefallen? Wer kann zum Unfallhergang Angaben machen? Zeugen sollten sich bei der Verkehrspolizei Kirchberg melden unter (07904) 94260. weiter
  • 1284 Leser

500-Euro-Spende

Der Krankenpflege- und Kindergartenverein Ebnat unterstützt den örtlichen Kindergarten St. Martin mit 500 Euro. Vereinsvorsitzender Hans Peter Kinzl und Pfarrer Andreas Macho übergaben die Spende an das Kindergartenteam von Margitta Kleefeld-Pliska und Stefanie Dambacher. Das Geld soll zum Erwerb neuer Gartenspielgeräte für die Kinder des Kindergartens weiter
  • 4
  • 833 Leser

Daniel Dambacher verabschiedet

„Sie haben sich hier im Gremium in überaus engagierter Weise eingebracht und waren ein wertvolles Mitglied“, meinte Oberbürgermeister Thilo Rentschler bei der Verabschiedung von Daniel Dambacher (Zweiter v.r.) aus dem Ebnater Ortschaftsrat. Dambacher kandidierte 2009 zum ersten Mal, kam dann als Nachrücker ins Gremium und wurde bei der Kommunalwahl weiter
  • 346 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geführte Segway-Touren übers Härtsfeld

Die Tourist-Information Neresheim bietet Segway-Touren auf dem Härtsfeld an. Termine sind 31. Mai, 28. Juni, 26. Juli, 30. August und 27. September. Notwendig sind ein Fahrradhelm und ein Mindestalter von 15 Jahren sowie eine Fahrerlaubnis für den Straßenverkehr (Mofa). Buchungen: Tel. (07326) 81-49, E-Mail: tourist@neresheim.de. weiter
  • 952 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenausflug an den Bodensee

Der Seniorenausflug des Stadtbezirks Aalen-Waldhausen führt am Dienstag, 16. Juni, an den Bodensee. Abfahrt ist um 6.30 Uhr in Waldhausen, Rückkehr gegen 20 Uhr. Kostenbeitrag 20 Euro. Anmeldung bis spätestens Montag, 1. Juni, Telefon (07367) 96180. weiter
  • 391 Leser

GUTEN MORGEN

Die schönsten Geschichten schreibt das Leben. Heißt es. Ob das die junge Frau wohl auch so sieht, die sich in aller Herrgottsfrühe mit ihrem Auto von Aalen auf den Weg nach Stuttgart machen wollte? Auf ihrem Dauer-Freiluftparkplatz in der Innenstadt startet sie ihr Auto. Der Motor springt an, problemlos. Und kommt in Fahrt, bevor es richtig losgeht: weiter
  • 5
  • 586 Leser

Kita-Streik geht weiter

Aalen. Auch nach Pfingsten wird gestreikt. Das kündigt Maria Winkler, Geschäftsführerin des ver.di-Bezirks Ostwürttemberg an. Die ver.di-Streikleitung im Bezirk Ostwürttemberg-Ulm habe am Freitag beschlossen, auch in der kommenden Woche Beschäftigte aus Kitas und sozialen Diensten in den Streik zu rufen. „Wenn die Arbeitgeber meinen, den Konflikt weiter
  • 532 Leser

Kostenlos ins Freibad

Aalen. Die Aktion „Kinder in Armut“ weist darauf hin: Eltern, die Leistungen des Job-Centers erhalten, bekommen für jedes ihrer Kinder bis 18 Jahre einen Schwimmbadausweis, der in den Ferien zum kostenlosen Frei- und Hallenbadbesuch berechtigt. Ausgabestellen: Pfarrämter, Caritas, Diakonie, Job-Center, Kocherladen, Nachbarschaftszentrum weiter
  • 1395 Leser

Zubringer zum Schülerbus

Aalen-Waldhausen. Nach langen Verhandlungen scheint es jetzt eine Lösung zu geben für den morgendlichen Schülerbus-Zubringer zum Galgenberg-Schulzentrum. Ortsvorsteher Thorwarth teilte dem Ortschaftsrat mit, dass Busse zwischen 7.15 Uhr und 8 Uhr wieder in die Max-Eyth-Straße einfahren und zur Galgenberg-Schule hochfahren könnten. Während dieser Zeit weiter
  • 301 Leser

Auf der Suche nach einem perfekten Held

Junge Oper Heidenheim
Wo bekommt man in kürzester Zeit einen Helden her? Die Antwort auf diese Frage gibt das Ensemble der Jungen Oper mit „Prinzessin Anna oder wie man einen Helden findet“ bei den Opernfestspiele Heidenheim. In drei Wochen, am Mittwoch, 17. Juni , 18 Uhr, findet die Premiere statt. weiter
  • 701 Leser

Chansons im Alten Postamt

Zwei Berliner Künstler treten am Sonntag, 31. Mai, 19 Uhr, mit französischen Chansons im Alten Postamt in Aalen auf. Titel von Jaques Brel, Edith Piaf, Charles Aznavour und Gilbert Bécaud gehören da natürlich dazu.Marie Giroux ist gebürtige Französin aus Berlin und ausgebildete Opernsängerin. Nico Stabel ist Pianist und musikalischer Leiter der Jungen weiter
  • 570 Leser

Der Hit-Zauberer ganz nah

Albert Hammond begeistert sein Publikum beim Open Air auf Schloss Fachsenfeld
Er hat sie alle für sich gewonnen. Und am Ende viele von ihnen zum Tanzen vor die Bühne gelockt. Auf Augenhöhe mit einem, den man tatsächlich getrost als Weltstar bezeichnen kann: Ein durch und durch authentischer Albert Hammond begeisterte rund 400 Zuhörer am Samstag auf Schloss Fachsenfeld beim Open Air unter den Linden. Ein Abend, der eindrucksvoll weiter

Kulturperlen im Stall

Im Farrenstall Neuler geht es in die neue Saison
Comedy und Kabarett, Sprachwitz und Musik – das Kulturprogramm im Farrenstall in Neuler zeigt sich auch in der kommenden Saison vielfältig und bunt. Als nächster Programmpunkt steht ein Abend mit Bernd Lafrenz auf dem Programm. Was dem Goethe sein Gründgens ist dem Shakespeare sein Lafrenz – zumindest für den Freund der gepflegten Kleinkunst. weiter
  • 625 Leser

Neunte mit der JPO

Chöre und Orchester wagen sich an Beethoven
Zum Jubiläum wagt sich die Junge Philharmonie Ostwürttemberg an die wohl berühmteste und revolutionärste Symphonie Beethovens. Mag die „Neunte“ allzu oft als ideologische Projektionsfläche missbraucht oder als Feier-Hymne zum Überdruss abgespielt worden sein – als autonomes Kunstwerk setzte sie in der symphonischen Klassik Maßstäbe. weiter
  • 674 Leser

Die Alfdorfer Altersgenossen feiern

Mitglieder der fünf Jahrgangsvereine genießen traditionell an Pfingstsonntag ihren Festtag
Traditionell feiern die Alfdorfer Altersgenossenvereine am Pfingstsonntag ihre Jahrgangsfeste. Ein gemeinsamer Gottesdienst und die Erinnerungsfotos im Schlosspark gehören zu den Fixpunkten des Tages. weiter

Plaudern mit den „Tatort“-Kommissaren

Christine Ripper aus Wißgoldingen gewinnt bei Leserbonus-Aktion und trifft Richy Müller und Felix Klare
Echte „Tatort“-Kommissare – die Schauspieler Richy Müller und Felix Klare – treffen. Und dann noch mit ihnen plaudern, sich mit ihnen fotografieren lassen: Christine Ripper aus Wißgoldingen hat es erlebt als Gewinnerin einer Leserbonus-Aktion dieser Zeitung. weiter
  • 295 Leser

Eintopf lockt

Wer am Pfingstmontag beim Zusenhoffest etwas vom leckeren Erbseneintopf nach streng geheimem Rezept der Gmünder Feuerwehr abbekommen möchte, der muss sich rechtzeitig auf Wanderschaft begeben. Dann gibt’s zum guten Essen dazu einen grandiosen Blick auf die Kaiserberge. Und auf alte Feuerwehrfahrzeuge. Mehr Bilder und ein Video gibt’s im weiter
ZUM TODE VON

Josef Schonter

Schwäbisch Gmünd. Josef Schonter ist kurz vor Pfingsten im Alter von 102 Jahren verstorben. Er hat sich in der katholischen Kirchengemeinde und im Stadtteil Wetzgau-Rehnenhof große Verdienste erworben. Schonter gehörte dem Kirchenchor St. Coloman an und war 1959 Mitbegründer des Kirchenchors St. Maria. Dem Kirchengemeinderat gehörte er von 1971 bis weiter
  • 359 Leser

Sprechstunde für Anfallskranke

Schwäbisch Gmünd. Die nächste Sprechstunde der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke findet am Donnerstag, 28. Mai von 16 bis 17.30 Uhr im Büro der Selbsthilfegruppe in der Kappelgasse 13 in Schwäbisch Gmünd statt. Eingeladen sind dazu sowohl Betroffene als auch interessierte Nichtbetroffene, die sich in einem persönlichen Gespräch informieren oder mit weiter
  • 560 Leser
DER START IN DIE WOCHE

15 Gründe aufzustehen

Zum ersten Mal alleine zum Arzt gehen V die freien Tage in vollen Zügen genießen V zu starkem Kaffee und leckerem Kuchen bei der Lieblingsoma eingeladen sein V sich ausgiebig vom packenden Bundesliga-Finale erholen V Sekunden anstatt Schäfchen zählen, um endlich einschlafen zu können V eine riesige Bildercollage für einen Freund zusammenbasteln V endlich weiter
  • 250 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDMünüre und Muhterem Sarikaya zur Goldenen HochzeitElfriede Kübler, Möhlerstraße 22, zum 93. GeburtstagSieglinde Fischer, Bettringen, Heubacher Straße 40, zum 85. GeburtstagHans-Jörg Scheulen, Wustenriet, Rotenbachstraße 32, zum 82. GeburtstagGünther Lachmann, Asylstraße 5, zum 80. GeburtstagReinhold Doll, Hospitalgasse 28, zum 78. Geburtstag weiter
  • 360 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenbund macht Ausflug

Der katholische Frauenbund Ellwangen macht am Mittwoch, 27. Mai, einen Halbtagesausflug nach Ellenberg-Georgenstadt mit Führung im Kräutergarten. Abfahrt ist um 13 Uhr am Bahnhof, Rückkehr gegen 18.30 Uhr. Kosten: 20,50 Euro. Anmeldung unter Telefon (07961) 54808 oder (07961) 7268. weiter
  • 594 Leser
POLIZEIBERICHT

18 000 Euro Schaden

Essingen. Ein 27-jähriger Chevrolet-Lenker befuhr am Freitag, gegen 18.25 Uhr die B 29 von Aalen kommend in Richtung Stuttgart. Kurz vor der Ampel an der Einmündung Essinen erkannte er ein wartendes Auto zu spät und fuhr auf. Dieses wurde dabei wiederum auf das davorstehende Auto geschoben. Gesamtschaden: 18 000 Euro. weiter
  • 1147 Leser
POLIZEIBERICHT

Asylbewerber rastet aus

Ellwangen. Mehrere Streifen des Polizeireviers Ellwangen wurden am Freitag gegen 22 Uhr zu einem Handy-Diebstahl in die LEA Ellwangen gerufen. Bei der Aufnahme des Sachverhalts wurde, so teilt die Polizei mit, der 32-jährige alkoholisierte Geschädigte zunehmend aggressiver gegenüber den Polizeibeamten und den Mitbewohnern. Nachdem er Gegenstände um weiter
  • 5
  • 1607 Leser
POLIZEIBERICHT

Brennender Holzstapel

Abtsgmünd. Ein aufmerksamer Bürger hat am Samstag, gegen 17 Uhr, nahe der Verbindungsstraße zwischen der Rösselgasse und Leinroden einen brennenden Holzstapel entdeckt. Er verständigte einen Nachbarn, der mit einer Greifzange am Traktor den Stapel unter den Büschen hervorziehen und eine Ausbreitung des Feuers verhindern konnte. Die alarmierte Freiwillige weiter
  • 658 Leser
POLIZEIBERICHT

Handys in LEA gestohlen

Ellwangen. In den frühen Morgenstunden betrat am Samstag ein unbekannter Mann das Zimmer dreier Bewohner in der LEA und entwendete unbemerkt drei darin befindliche Mobiltelefone im Wert von ca. 130 Euro. Der Täter flüchtete in Richtung Treppenhaus. Er ist ca. 170 cm groß und bekleidet mit einer schwarzen Jeans und schwarzem Pulli. weiter
  • 5
  • 1449 Leser
POLIZEIBERICHT

In Wohnhaus eingebrochen

Lauchheim. Bislang unbekannte Täter hebelten iin der Zeit von Samstag auf Sonntag zwischen 16 und 17 Uhr an einem Einfamilienhaus in der Scheffelstraße ein Kellerfenster auf und stiegen ins Gebäude ein. Sie durchsuchten alle Räume und entwendeten eine Geldbörse mit Bargeld, Schmuck und einen Laptop. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf mehrere weiter
  • 5
  • 708 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrer gegen Auto

Unterschneidheim. Ein 13-jähriger Fahrradfahrer ist am Samstag um 21.16 Uhr mit einem Auto zusammengestoßen und erlitt nach Angaben der Polizei mittelschwere Verletzungen. Der Junge fuhr mit seinem Fahrrad den abschüssigen Hofwiesbuck ortseinwärts. Dabei kollidierte er laut Polizei mit dem entgegenkommenden Fahrzeug eines 55-jährigen Mannes. Der Autofahrer weiter
  • 4
  • 761 Leser
POLIZEIBERICHT

Zeugen gesucht

Ellwangen. Ein gesichert abgestelltes schwarz-weißes Crossrad der Marke Winora, Typ Samoa, im Wert von 500 Euro wurde am vergangenen Samstag zwischen 14.30 und 19.30 Uhr bei der Rundsporthalle gestohlen. Zudem schlugen Unbekannte zwischen Freitag, 20.30 und Samstag,1 Uhr, vor dem Justizparkplatz die Scheibe eines Autos ein und entwendeten eine Jacke. weiter
  • 872 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Leichtverletzte

Abtsgmünd. Ein 15 Jahre alter Fahrer eines Motorrollers wollte in der Langäckerstraße an einem am Straßenrand geparkten Auto vorbeifahren. Dabei hat er den Wagen einer 72-jährigen Fahrerin übersehen und prallte frontal auf diesen. Der Fahrer und seine 16-jährige Beifahrerin erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen. Der Zweiradfahrer war nach Angaben weiter
  • 651 Leser

Alte Handys abgeben

Heubach. Um auf die Abbaubedingungen bei der Gewinnung von Rohstoffen für elektronische Kommunikationsgeräte im Ostkongo, die Herstellung, Nutzung und das Recycling aufmerksam zu machen sowie alternative Lösungsansätze zu entwickeln und aufzuzeigen, startet das Difäm (Deutsches Institut für Ärztliche Mission) zusammen mit den beiden evangelischen Landeskirchen weiter
  • 642 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden

Eine Blutspendeaktion bietet das Deutsche Rote Kreuz an diesem Dienstag, 26. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen. Eine Abholung durch das Bürgermobil ist möglich, Anmeldung unter (0152) 25771526. Teilnehmer sollten ihren Personalausweis zur Blutspende mitbringen. weiter
  • 283 Leser

Blut spenden und Leben retten

Heubach-Lautern. Die nächste Gelegenheit, beim Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes Blut zu spenden, ist am Donnerstag, 28. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Lautern. Spender sollten ihren Personalausweis mitbringen. Als Dankeschön für jede lebensrettende Blutspende bei einem Termin des DRK-Blutspendedienstes Baden-Württemberg-Hessen weiter
  • 5
  • 250 Leser

Kinder lernen Einrad fahren

Böbingen. Das Kinderbedarfsbörsenteam in Böbingen veranstaltet einen dreitägigen Einradkurs für Kinder ab sieben Jahren. Beim Einradfahren werden Gleichgewicht, Reaktion und Rhythmusgefühl verbessert. Der Kurs ist sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene geeignet. Wer ein Einrad hat, kann dies mitbringen, ansonsten wird eines gestellt. Bequeme weiter
  • 498 Leser
Tagestipp

Schwarzmeer-Kosaken im Kloster

Peter Orloff und der Chor der Schwarzmeer-Kosaken bieten in der Klosterkirche in Lorch ein festliches Konzert unter der musikalischen Leitung von Peter Orloff. Er ist unter anderem bekannt als Sänger von „Ein Mädchen für immer“ oder als Texter für Bernd Clüvers „Junge mit der Mundharmonika“. Seit 23 Jahren führt er das Schwarzmeer-Kosaken-Ensemble. weiter
  • 572 Leser

Verbesserte Infrastruktur für Gaishardt

Gemeinderat Neuler
Der Ortsteil Gaishardt erhält eine verbesserte Infrastruktur. Der Neulermer Gemeinderat stimmte dem Ausbau der Wasserversorgungsleitung und der Breitband-zuleitung zu. weiter
  • 374 Leser

Begegnungen mit Eseln und Bienen

Welzheim. Das Welzheimer Erfahrungsfeld der Sinne „Eins + Alles“ bietet die Abenteuerwanderung „Mit Tieren unterwegs“ an diesem Dienstag, 26. Mai, von 11 bis 13 Uhr. Am Mittwoch, 3. Juni, steht Eselreiten auf dem Programm. Das Gewicht des Reiters darf maximal 50 Kilo betragen. Beim Programm „Mittendrin im Bienenvolk“ weiter
  • 402 Leser

Doppelt glückliches Händchen gefragt

Auf die Treffer folgt das Lose ziehen beim Losschießen der Reservistenkameraden Hohenstadt-Abtsgmünd
Die Reservistenkameraden Hohenstadt-Abtsgmünd trafen sich mit ihren Partnerinnen zum traditionellen 11. Losschießen im Schützenhaus Laubach. weiter
  • 386 Leser

Gregorianika in der Klosterkirche

Lorch. Der Chor Gregorianika will Begeisterung beim Publikum durch seine unverwechselbaren Stimmen erwecken. Am Sonntag, 31. Mai, gastiert er in der Lorcher Klosterkirche. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 1347 Leser

Kinder lernen Greifvögel kennen

Lorch. Einen Kinderschnupperkurs „Greifvogel und Eule“ bietet die Stauferfalknerei am Kloster Lorch für Interessierte von sechs bis 14 Jahren. In dem etwa zweieinhalbstündigen Kurs erfahren sie Spannendes und Lehrreiches und nehmen Kontakt zu den Tieren auf. Termine sind am Donnerstag, 28. Mai, und am Montag, 1. Juni, jeweils um 9.30 Uhr. weiter
  • 496 Leser

Sicher und stark genug für ein klares Nein

Schüler lernen Selbstbehauptung im Kurs an der Heubach Schillerschule
„Nein!“, schreit die neunjährige Elmas und rammt dem „Angreifer“ hinter ihr kraftvoll den Ellbogen in die Rippen, dreht sich und stößt das Knie gekonnt nach vorn. Im Rollenspiel lernen Schüler der Heubacher Schillerschule, sich zu behaupten. weiter
  • 406 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Friedmund Arnhold, Ludwigstr. 57, zum 80.; Frida Bauer, Zochentalweg 17, zum 90.; Robert Erdmann, J.-G.-Spießhofer-Ring 20, zum 80. und Herbert Zurek, Ganzhornweg 9/1, zum 80. Geburtstag; Peter und Christa Stigler, Eibenweg 35, zur goldenen Hochzeit.Hüttlingen. Horst Nigmann, Mörikestr. 3, zum 74. Geburtstag.Bopfingen. Irmgard Heindel, Am Stadtgraben weiter
  • 428 Leser
Tagestipp

Begegnung: Alt trifft Jung

Das Pflegeheim St. Elisabeth in Aalen bietet zur Zeit eine besondere Ausstellung an. Mihaela Mitrache, die Pflegehelferin mit der Kamera. Es sind ganz besondere Aufnahmen. Fotografien, die das Leben zeigen, realisiert von einer, die jeden Tag ganz nah an den Menschen ist. Vier Monate hat Mihaela Mitrache die richtigen Momente gesucht und festgehalten. weiter
  • 489 Leser

Buswendeplatz am EAG

Die Stadt Oberkochen plant mehrere Baumaßnahmen
An der Kreuzung Jenaer Straße/Lenzhalde entstehen zehn öffentliche Parkplätze. Zudem hat der Gemeinderat Oberkochen grünes Licht gegeben zur Erstellung eines Buswendeplatzes am Gymnasium. Beide Maßnehmen sollen baldmöglichst ausgeschrieben werden, erklärte der Bürgermeister. weiter
  • 512 Leser

Corpus Cantare startet mit Sommerfest

Die Gesangsabteilung der Concordia Lauchheim feiert ihr 20-jähriges Bestehen
Gerade hat die Concordia Lauchheim ihr großes Fest zum 150-jährigen Bestehen abgeschlossen. Da folgt in diesem Jahr der runde Geburtstag der Gesangsabteilung „Corpus Cantare“ – sie ist 20 Jahre alt. weiter
  • 704 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Entspannung pur in Hüttlingen

Entspannung pur ist beim fünfteiligen Kurs der VHS Ostalb in der Begegnungsstätte im Seniorenzentrum Hüttlingen angesagt. Zum Einsatz kommen verschiedene Techniken aus den Bereichen Yoga, Muskelentspannung, Reiki, autogenem Training, Atemübungen, NLP und mehr. Erster Termin ist am Dienstag, 9. Juni, von 18 bis 19.30 Uhr. Kursgebühr 35 Euro. Anmeldung weiter
  • 453 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fronleichnamskaffee in St. Lukas

Das Pflegeheim St. Lukas in Abtsgmünd lädt an Fronleichnam, Donnerstag, 4. Juni, ab 14 Uhr zu Kaffee und Kuchen ein. Dabei kann der Fronleichnamsteppich bewundert werden, der von den Kommunionkindern aus Abtsgmünd zusammen mit ihren Eltern gestaltet wurde. weiter
  • 697 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung zum Abschluss der Ausstellung

Zum Abschluss der Frühjahrsausstellung „Lebensklang“ der Kulturstiftung Abtsgmünd bietet die Künstlerin Marion Meinberg am Sonntag, 31. Mai, eine öffentliche Führung an. Beginn ist um 15 Uhr in der Zehntscheuer. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 714 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Kai und Jan Strümpfel

Aalen/Hamburg. Das Üben hat sich gelohnt: Kai Strümpfel (Posaune) und Jan Strümpfel am Klavier haben einen ersten Bundespreis beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Hamburg errungen.Die beiden Schüler aus Aalen starteten am Pfingstsonntag in der Kategorie Posaune, Altersgruppe III (13- und 14-Jährige). Weitere Ergebnisse einzelner Kategorien weiter
  • 615 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirche für Knirpse

Familien mit Kindern zwischen null und sechs Jahren sind am Sonntag, 14. Juni, 11.45 Uhr, in die katholische Herz-Jesu-Kirche Essingen eingeladen. Der halbstündige ökumenische Gottesdienst steht unter dem Motto „Wo wächst was?“. Anschließend besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Picknick vor der katholischen Kirche. Bei Regen im Gemeindehaus. weiter
  • 377 Leser

Leserin trifft Kommissare

SchwäPo-Gewinnspiel: Christine Ripper erlebt Richy Müller und Felix Klare
Den „Tatort“ als Vorpremiere schauen. Die beiden Kommissare, die Schauspieler Richy Müller und Felix Klare, treffen. Mit ihnen plaudern, sich mit ihnen fotografieren lassen: Christine Ripper aus Wißgoldingen hat es erlebt, als Gewinnerin einer Leserbonus-Aktion dieser Zeitung. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Oberkochen dell’ Arte

Axel Schlosser und seine All-Star-Band Peter Stern & die Mondharmoniker sowie Hans Joachim Heist, Kult-Kommentator der ZDF-“heute-show“ sind die Highlights der Oberkochener Kulturwoche. Los geht’s am Sonntag, 21. Juni, 17 Uhr, in der Mühlenscheune mit „Into The Mackerel Sky“ und den Axel Schlosser All Stars. weiter
  • 509 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rasenplatz gesperrt

Wegen Rekultivierungsarbeiten ist der Rasenplatz im Schönbrunnenstadion vom 15. Juni bis 12. Juli für den Sport- und Trainingsbetrieb gesperrt. weiter
  • 274 Leser

Schechinger Bad

Zum Thema Schechingen Freibad künftig beheizt:Ist schon was Tolles, ein beheiztes Freibad. Aber warum muss man dafür Strom verbraten, um die Wärmepumpen zu betreiben? Wird nicht oft genug erwähnt, dass Strom keine Primärenergie darstellt? Dass z.B. aus Kohle gewonnener Strom nur rund 30 Prozent dessen ist, was an schwarzer Masse verfeuert wurde? Und weiter
  • 505 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorschläge für das Landesschau-Mobil

Das Landesschau-Mobil macht von Donnerstag, 28. Mai, bis Freitag, 5. Juni, Station in Lauchheim und begibt sich auf Spurensuche nach interessanten Menschen und besonderen Orten. Reporter Michael Kost war für den SWR schon des öfteren in Lauchheim unterwegs – auch familiäre Verbindungen hat Kost nach Lauchheim. Die Redaktion nimmt Anregungen entgegen. weiter
  • 460 Leser
FACEBOOK-KOMMENTARE

Mit 40 durch Essingen

Künftig soll Tempo 40 in den Ortsdurchfahrten Essingen, Lauterburg und Forst gelten.Christian Martin: Warum nicht gleich 20, dass Fahrradfahrer überholen.Tobias Engelmann: So ein Unsinn. Lärmbelästigung klar. Aber warum ändert man dann mal nicht grundsätzlich etwas, z.B. an der erlaubten Lautstärke von Motorrädern?Cornelia Hirsch: Ich wohne an weiter
  • 494 Leser

Feuerwehrmänner besuchen MAPAL

Aalen. Technik ist ihre Welt. Und so war es auch kein Wunder, dass sie mit großer Begeisterung Eindrücke über die Firma Mapal sammelten: Obmänner der Freiwilligen Feuerwehren aus dem gesamten Ostalbkreis haben vor kurzem den Aalener Werkzeughersteller besucht, um einmal hinter die Kulissen des Unternehmens zu blicken. Norbert Sorg,

weiter
  • 2178 Leser

Besucherrekord bei den Fliegern

Hallenfest der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd lockt Menschenmassen auf den Hornberg
Rund 200 Sitzgarnituren in den Hallen und auf dem Vorplatz am Flugplatz auf dem Hornberg reichten an den Pfingsttagen kaum aus, um den Besucherandrang zu bewältigen. „Unglaublich, so viele sind noch nie gekommen“, war sich der Vorsitzende der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd, Christoph Schön, sicher. weiter

Tonnen, gelbe Säcke und Wochenmarkt

GOA weist auf Einschränkungen am Mittwoch, 27. Mai, hin

Aalen. Während des Wochenmarktes in Aalen sind der Marktplatz und die angrenzenden Seitenstraßen für die Sammelfahrzeuge der GOA nur eingeschränkt befahrbar. Damit die Abfuhr der gelben Säcke und die Leerung der Mülltonnen am Mittwoch, den 27. Mai, reibungslos funktionieren kann, bittet die GOA darum, die Säcke und

weiter
  • 3
  • 1730 Leser

Historische Technik fasziniert

Zahlreiche Wanderer zum 22. Mühlentag im Schwäbischen Wald unterwegs
Massen von Wanderern bewegten sich am Pfingstmontag zum 22. Mühlentag durch farbenfroh leuchtende Wiesen an den Bächen entlang im Schwäbischen Wald. Menschen jeglichen Alters nahmen die Gelegenheit wahr, jahrhundertealte Mühlentechnik in ihren verschiedensten Varianten und vor allem im Betrieb zu bewundern. weiter
NAMEN UND NACHRICHTEN

Lukas Zeuner, Florian Hock

Ellwangen/Jagstzell. Das Üben hat sich gelohnt! Eine Reihe von Teilnehmerinnen und Teilnehmern kann sich über ihr hervorragendes Ergebnis beim 52. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Hamburg freuen: Am 25. Mai 2015 erhielten einen 1. Bundespreis: Lukas Zeuner (Schlagzeug) aus Jagstzell und Florian Hock (Schlagzeug) aus Ellwangen, in der weiter
  • 697 Leser

Ritt zu Ehren der Blut-Reliquie

Blutritt in Schwenningen mit 200 Reiterinnen und Reitern – Segensbitte für Mensch, Tier und Natur
Zum Heilig-Blutritt nach Schwenningen kamen dieses Jahr mehr als 200 Reiter der umliegenden Reitvereine. Die morgendliche Reiterprozession im Rahmen des Schwenninger Dorffestes wurde dieses Jahr zum 68. Mal nach dem Krieg begangen. weiter

Die bulgarische Stadt Ruse in Bildern

Ausstellungseröffnung zum Auftakt des Methodiustags – persönliche Reminiszenzen von Dr. Dieter Heß an Ruse
Den Auftakt zum diesjährigen Methodiustag in Ellwangen bildete die Ausstellungseröffnung im Foyer des Rathauses. Darin zu sehen ist eine Auswahl der Sammlung historischer Postkarten, Wertpapieren, Rechnungen der bulgarischen Stadt Ruse von Dr. Dieter Heß aus Berlin. weiter

Methodiustag in Ellwangen

Gedenkfeier für die Slawenapostel Methodius und Kyrill – Bindeglied über die Grenzen Europas
Zum 45. Mal jährte sich dieses Jahr die Gedenkfeier für die Slawenapostel Methodius und Kyrill. Die Gründer der kyrillischen Schrift einen im Geiste mit ihrem Erschafften auch heute die slawischen Völker, deren Vertreter jedes Jahr zur Gedenkfeier nach Ellwangen reisen. weiter

Schlemmen und genießen beim Maifest

Die Schloss-Schule, der Förderverein „ECHO“ und der Elternbeirat der Schloss-Schule feierten zum zehnten Mal ihr Maifest im Innenhof des Wasseralfinger Schlosses. Ein außergewöhnlich hohes Engagement von Ehrenamtlichen in einer außergewöhnlichen Atmosphäre. Mit den Fischspezialitäten von Werner Hollenbenders werden die Gäste in jedem Jahr weiter
  • 621 Leser

Pfingstmarkt schrumpft immer mehr

Sechs Jahrzehnte Tradition hat der Oberkochener Pfingstmarkt auf dem Buckel. In den vergangenen Jahren wurde es immer ruhiger. Zurückgeblieben ist nur ein Rudiment. Wo sich einst Händler an Händler reihten, tun sich inzwischen mächtige Lücken auf. „Einst war dieser Pfingstmarkt ein Muss, man hat dafür sogar seinen Urlaub verschoben“, sagt weiter
  • 349 Leser

Schulfest im Zeichen der Heimat

Pommertsweiler erlebt gelungene Musicalvorführung – interessante Projektarbeiten der Schüler
Das Schulfest der Grundschule Pommertsweiler stand unter dem Motto: „Heimat“. Die Grundschüler, Eltern und Verwandte, Lehrerinnen und Lehrer durften sich über Sonnenschein, eine gelungene Musicalvorführung und interessante Projektarbeiten freuen. weiter

Mit einem Sprung ins Wasser die Badesaison im Limesfreibad eröffnet

Pfahlheims Ortsvorsteher Wolfgang Seckler und dessen Ortschaftsräte haben zusammen mit Vertretern der DLRG-Ortsgruppe, Bürgermeister Volker Grab, Bademeister Andreas Löhr und dem Geschäftsführer der städtischen Bäder- und Versorgungsgesellschaft, Willi Gresser, im Limesfreibad die diesjährige Badesaison eröffnet. Der Ortsvorsteher erklärte den rund weiter
  • 608 Leser

Bis die Kuh kann

Mannholzer Festtage mit Kuhfladenroulette
Beim Kuhfladenroulette bei den Mannholzer Festtagen waren eindeutig die Kinder des Kindergartens „Pusteblume“ in Pfahlbronn die Sieger. Ihr Förderverein erhält 500 Euro aus dem Erlös des tierischen Spiels. weiter
  • 327 Leser

Stadtpark wird fit fürs Rutenfest

Sanierung läuft auf Hochtouren – spätestens bis zum 20. Juni soll der neue Park „begehbar“ sein
Die Veränderung des Bopfinger Stadtgartens gewinnt mehr und mehr an Kontur. Die Sanierung läuft auf Hochtouren. Bis zum Rutenfest am 20. Juni soll der Park zumindest begehbar sein. Die offizielle Eröffnung ist für den 31. Juli geplant. weiter

Besucherrekord bei den Fliegern

Hallenfest der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd lockt Menschenmassen auf den Hornberg
Rund 200 Sitzgarnituren in den Hallen und auf dem Vorplatz am Flugplatz auf dem Hornberg reichten an den Pfingsttagen kaum aus, um den Besucherandrang zu bewältigen. „Unglaublich, so viele sind noch nie gekommen“, war sich der Vorsitzende der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd, Christoph Schön, sicher. weiter

Schnäppchen jagen und Schatz heben

Gmünder Innenstadtflohmarkt startet erfolgreich in die neue Saison
Das Wetter machte mit, und damit war der Erfolg für den Flohmarkt am Samstag in der Gmünder Ledergasse so gut wie garantiert. Die zahlreichen Stände waren gut besucht, Stadtbummler und Anbieter zeigten sich zufrieden. weiter

Zwei Menschen sterben auf B 29

86-Jährige wendet auf Beschleunigungsstreifen und verursacht als Geisterfahrerin tödlichen Unfall
Zwei Menschen sind am Samstagmittag auf der B 29 ums Leben gekommen. Eine 86-jährige Falschfahrerin ist kurz vor der Ausfahrt Lorch mit ihrem Auto frontal in das Auto eines ordnungsgemäß Richtung Stuttgart fahrenden 22-Jährigen geprallt, teilt die Polizei mit. weiter

Gottesdienst im Grünen am Pfingstsonntag

Bei trockenem Wetter und angenehmen Temperaturen veranstaltete die evangelische Kirchengemeinde Aalen am Pfingstmontag im Stadtgarten wieder einen Gottesdienst im Grünen. Zusammen mit Pastor Thomas Mayer von der Gemeinde „Hoffnung für alle“ begrüßte Pfarrer Bernhard Richter rund 150 Besucherinnen und Besucher und erinnerte an die Bedeutung weiter

„Meet & Greet“ mit den Tatort Kommissaren

Christine Ripper aus Wißgoldingen gewinnt bei Leserbonus-Aktion und trifft Richy Müller und Felix Klare
Den "Tatort" als Vorpremiere schauen. Die beiden Kommissare, die Schauspieler Richy Müller und Felix Klare, treffen. Und dann noch mit ihnen plaudern, sich mit ihnen fotografieren lassen: Christine Ripper aus Wißgoldingen hat es erlebt, als Gewinnerin einer Leserbonus-Aktion dieser Zeitung. weiter

Turmeinsturz vor 250 Jahren

Am Dienstag nach Pfingsten vor 250 Jahren stürzte der Stadtkirchenturm ein – zwei Kinder sterben
An Pfingsten jährt es sich zum 250. Mal, dass der Turm der Aalener Stadtkirche eingestürzt ist. Damals starben zwei Kinder. Der wirtschaftliche Schaden ist unermesslich groß. Fünf Jahre dauerte es, bis alles wieder in Ordnung gebracht ist. weiter

Rollerfahrer stößt mit Auto zusammen

Entgegenkommendes Auto übersehen - Zwei Leichtverletzte

Abtsgmünd. Ein 15 Jahre alter Motorroller-Fahrer wollte in der Langäckerstraße an einem am Straßenrand geparkten Auto vorbeifahren. Dabei übersah laut Polizei er den entgegenkommenden VW-Golf einer 72-jährigen Fahrerin. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Der Rollerfahrer und seine 16-jährige Sozia erlitten bei

weiter
  • 1618 Leser

Einbruch in Wohnhaus

Schmuck, Geld und Laptop gestohlen

Lauchheim. Unbekannte Täter haben an Pfingsten in ein Wohnhaus in der Scheffelstraß eingebrochen und mehrere Tausend Euro Beute gemacht. Der Tatzeitraum liegt laut Polizei zwischen dem Pfingstsamstag, 16 Uhr, und Pfingstsonntag, 17 Uhr. Sie hebelten ein Kellerfenster auf und stiegen ins Gebäude ein.

Dort durchsuchten sie alle Räume

weiter
  • 5
  • 4102 Leser

Frontalzusammenstoß mit Motorrad

Honda-Fahrer schwer verletzt

Jagstheim. Frontalzusammenstoß auf der B290: Eine 63 Jahre alte Frau war mit ihrem Opel am Pfingstsonntag um 17.20Uhr auf der B 290 von Jagstheim in Richtung Crailsheim unterwegs. Beim Durchfahreneiner Rechtkurve geriet sie laut Polizei wegen nicht angepasster Geschwindigkeit nach links auf die Gegenfahrbahn undkollidierte mit einem entgegenkommenden

weiter
  • 3323 Leser

Regionalsport (21)

Auszug aus den Ergebnislisten1/1 Führzügel-WB: 1. Lina Rettenmeier (RFV Jagstzell) Gipsy 8.00; 2. Cedrik Pöhlmann (PSG Abenberg/Ebersbach e.V.) Magic Siro 7.50; 3. Mara Winter () Junior 7.40; 4. Maxie Maier (RFV Steinheim) Champus 7.30; 5. Janina Wahl (RFV Heuchlingen) Go West 7.00; 6. Franziska von Zabern (RFV Königsbronn) Duvalier 6.90; 7. Chiara weiter
  • 1571 Leser

Premiere mehr als erfolgreich

Reiten, Pfingstreitturnier in Essingen: Daniel Gantner gewinnt den „Großen Preis von Essingen“
Bei bestem Turnierwetter traf sich die Reiterelite des Ostalbkreises zum Pfingstturnier in Essingen. Auf der neuen Anlage auf dem Baierhof gab es Reitsport vom Feinsten und auch abseits des Turnierplatzes war den zahlreichen Besuchern an drei Tagen einiges geboten. weiter
2. Bundesliga1.FC Nürnberg — VfR Aalen 2:11. FC Kaiserslautern — FC Ingolstadt 1:1Karlsruher SC — TSV 1860 München 2:0Fortuna Düsseldorf — FSV Frankfurt 2:31. FC Union Berlin — Braunschweig 2:0VfL Bochum — SV Sandhausen 0:01. FC Heidenheim — FC Erzgebirge Aue 2:2RB Leipzig — SpVgg Greuther Fürth 2:0SV weiter
  • 1637 Leser

Bleiben Korte, Kaufmann und Welzmüller?

Fußball, 2. Bundesliga
Für Stefan Ruthenbeck hat der Urlaub noch nicht begonnen. Der (scheidende) Trainer kümmert sich zunächst um den Kader für die kommende Saison. Und da sollen auch einige aktuelle Profis eine wichtige Rolle spielen. weiter
  • 5
  • 804 Leser
KOMMENTAR l VfR Aalen

Kein zweites Himmelfahrtskommando

Der 24. Mai 2015 ist ein denkwürdiges Datum für den VfR Aalen. Nach drei Jahren und 102 Punktspielen ist die Zweitliga-Uhr abgelaufen.Es ist erstens ein Abstieg, der bitter ist, weil die Ostälbler ungleich viel Pech hatten in dieser Saison. Dazu gehören die vielen Verletzungen bei unverzichtbaren Leistungsträgern wie beispielsweise Nejmeddin Daghfous. weiter
  • 716 Leser
Auszug aus den ErgebnislistenLaufzweikampf MK U12M11 (50 m - 800 m): 1.Fetzer, Lukas (TSV Hüttlingen; 771 Pkt.).M10 (50 m - 800 m): 1.Mayr, Niko (TSV Erbach; 753 Pkt.).Laufzweikampf MK U10M9 (50 m - 800 m): 1. Herrmann, Raik (LG Brenztal; 675 Pkt.).M8 (50 m - 800 m): 1. Ullrich, Lukas (WGL Schwäbisch Hall; 611 Pkt.).Laufzweikampf WK U12W11 (50 m - 800 weiter
  • 243 Leser
SPORT IN KÜRZE

Eine positive Nullnummer

Fußball. Mit einem 0:0, dem gleichen Ergebnis wie im Hinspiel, kehrten die Sportfreunde Dorfmerkingen vom Landesligaspiel aus Geislingen zurück. weiter
  • 454 Leser
SPORT IN KÜRZE

Essingen geht 0:5 unter

Fußball. Die Verbandsligafußballer des TSV Essingen gerieten gegen SV Göppingen mit 0:5 unter die Räder. Damit sind die Hoffnungen auf die Aufstiegsrelegation endgültig dahin. weiter
  • 512 Leser

Fabian Seitz holt Silber

Kegeln, Weltmeisterschaft: Deutschland ist Vizeweltmeister
Silber bei der Weltmeisterschaft: Der Rechberger Fabian Seitz entwickelte sich auf dem Weg ins Finale in der deutschen Nationalmannschaft zum Führungsspieler. Auch wenn da Serbien mit 6:2 die Nase vorn hatte, für Seitz ein „Ergebnis, mit dem wir hochzufrieden sein können“. weiter
  • 754 Leser

Neuer Teilnehmerrekord

Leichtathletik, Sparkassen-Meeting in Ellwangen: 628 Athleten zeigen Klasseleistungen
Es ist die Mixtur, die die Freunde der Leichtathletik ins Waldstadion zieht. Am Samstagmorgen gibt es bei den Kreismeisterschaften einen fundierten Beweis dafür, dass Leichtathletik auf der Ostalb ein dickes Pfund ist, und anschließend besticht die Creme der Leichtathletik aus ganz Süddeutschland mit bestechenden Leistungen. weiter
  • 277 Leser

Sebastian Bayer enttäuscht

Leichtathletik: Sieg mit 7,26 m
Sebastian Bayer ist einer, der wie Phönix aus der Asche ganz große Weiten erzielen kann. Sein Hallenrekord liegt bei 8,71 Meter, seine Freiluft-Bestleistung bei 8,49 Meter – liegt allerdings fünf Jahren zurück. In Ellwangen enttäuschte der Weitspringer mit 7,26 Metern weiter
  • 354 Leser

Zorniger als zentrale Figur des Umbruchs

Fußball, 1. Bundesliga: VfB Stuttgart verkündet nun auch offiziell die Verpflichtung von Alexander Zorniger als Cheftrainer
Seit Montagmittag ist es offiziell: Der Gmünder Fußballlehrer Alexander Zorniger (47) wird neuer Cheftrainer beim Bundesligist VfB Stuttgart. Erst machte der VfB nach einer turbulenten Runde den Nichtabstieg perfekt, jetzt werden die Weichen für die Zukunft gestellt. VfB-Sportvorstand Robin Dutt sieht in Zorniger eine zentrale Figur des Umbruchs. Dazu weiter
  • 1
  • 361 Leser
SPORT IN KÜRZE

Zum Abschied noch ein Tor

Fußball. Die U23 des VfR Aalen beendet die Oberliga-Saison nach einem 4:3-Heimsieg gegen Ravensburg auf Platz 13. Kapitän Roman Riedel gelang in seinem letzten Spiel ein Tor. weiter
  • 472 Leser

Ruppertshofen holt sich die Meisterschaft

Fußball, Regionenliga
Es ist vollbracht: Drei Spieltage vor Saisonende haben sich die Damen des TSV Ruppertshofen die Meisterschaft gesichert. Der Titel wurde durch einen 3:0-Auswärtssieg bei der SGM Wendlingen-Ötlingen perfekt gemacht. weiter
  • 598 Leser

STIMMEN ZUM SPIEL

Thomas Lemke, Trainer FV Laupheim: „Wir wollten und mussten punkten, wir waren auch gut im Spiel und hätten aus meiner Sicht einen Punkt verdient gehabt. Aber wenn man hinten steht, fehlt auch das Glück.“Beniamino Molinari, FCN-Trainer: „Wenn man die 90 Minuten insgesamt betrachtet, war es ein verdienter Sieg. Wir wussten. das Laupheim weiter
  • 408 Leser

Mit Geduld und Taktik

Fußball, Verbandsliga: Mit 1:0 in Laupheim setzt Normannia Erfolgsserie fort
Mit einem 1:0-Erfolg in Laupheim setzte die Normannia ihre Erfolgsserie eindrucksvoll fort. Mann des Tages war der eingewechselte Mihael Jakovljevic, dessen erster Ballkontakt in der 83. Minute den Siegtreffer brachte. weiter
  • 324 Leser

Bettringen in der Offensive zu harmlos

Fußball, Landesliga: Bettringen lässt beim 0:1 in Frickenhausen Durchschlagskraft im Spiel nach vorne vermissen
Die Negativserie der SG Bettringen hat sich mit dem 0:1 in Frickenhausen fortgesetzt, weshalb der Tabellenvorletzte bei sechs Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz nur noch minimale Chancen auf den Klassenerhalt hat. weiter
  • 420 Leser

Einbruch in der zweiten Halbzeit

Fußball, Landesliga: Bargau kassiert trotz starker erster Hälfte 2:5-Niederlage gegen Köngen
Das Heimspiel gegen den TSV Köngen begann gut für den FC Bargau. Eine Halbzeit lang boten die Kuhn-Schützlinge dem TSV Paroli, lagen sogar knapp eine halbe Stunde lang in Führung. In Durchgang zwei besiegelten aber drei Gästetreffer innerhalb von knapp zehn Minuten mit dem 2:5 die 18. Bargauer Pleite in dieser Saison. weiter
  • 380 Leser

TSGV: Punkteteilung im Abstiegskampf

Fußball, Landesliga: TSGV Waldstetten holt beim 1:1 gegen den TSV Deizesau einen Punkt
Beim Abstiegsfight am Neckar geriet der TSGV Waldstetten prompt in Rückstand. Doch der TSGV zeigte gegen den kämpferisch eingestellten TSV Deizisau seine Klasse und sicherte sich beim 1:1 noch einen wichtigen Zähler. weiter
  • 230 Leser

Alexander Zorniger wird Trainer des VfB Stuttgart

Fußball, 1. Bundesliga: Robin Dutt bestätigt Zornigers Verpflichtung als neuen VfB-Cheftrainer
Lange wurde es schon vermutet, nun ist es amtlich: Der VfB Stuttgart wird in der kommenden Saison vom Gmünder Fußballlehrer Alexander Zorniger trainiert. Dies gab VfB-Sportvorstand Robin Dutt am Montagmittag in einer Pressekonferenz bekannt. weiter
  • 3
  • 2820 Leser

Leserbeiträge (7)

Lokführerstreik

Zum Lokführerstreik:Das Grundgesetz garantiert in Artikel 9 Arbeitskämpfe zum Ziel der „Wahrung und Förderung der Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen“. Schon beim derzeitigen Streikziel bestehen diesbezüglich erhebliche Zweifel. Letztlich geht es der Lokführergewerkschaft (GdL) doch um eine Machtfrage vor dem Hintergrund des wohl im Sommer weiter

Bestzeit für Nico Damrat

Beim Dortmunder Friedenslauf waren durch Nico Damrat auch die Farben des LeichtAthletikClub Essingen in der LG Rems-Welland vertreten. Der Essinger der sich aktuell akribisch auf den Stuttgarter Halbmarathon vorbereitet zeigte sich beim Lauf in Dortmund von seiner besten Seite. Von Beginn des Rennens setzte er immer wieder Akzente und so konnte ihm

weiter
  • 3
  • 1797 Leser

Athleten der LG Rems-Welland mit Topleistungen bei Sparkassen Meeting in Ellwangen

Beim Sparkassenmeeting in Ellwangen stellten sich die Athleten der LG Rems-Welland erfolgreich der nationalen und internationalen Konkurrenz. Bei dieser ersten Veranstaltung der „Ostalb Meetings“ (Sparkassenmeeting Ellwangen und Auto Wagenblast Meeting Essingen) mit der Bernd Blindow Cup Wertung gingen über 400 Athleten an den Start.

weiter
  • 2258 Leser

LG Rems-Welland stellt zweimal den Kreismeister im Mehrkampf

Im Rahmen des Sparkassenmeetings in Ellwangen waren für die Jugendlichen U16 und U14 die Kreismehrkampfmeisterschaften eingebettet. Für die Jahrgänge 2000/2001 mussten neben dem Hoch- und Weitsprung noch die 100m und das Kugelstoßen absolviert werden. Der jüngere Jahrgang 2002/2003 musste statt dem Kugelstoßen sich beim

weiter
  • 1919 Leser

Großer Bahnhof für die Vizeweltmeister

Kegeln, Mannschafts-WM in Speichersdorf/By.:

Deutschland unterliegt in einem hochklassigen WM-Finale gegen Serbien

Mit einem großem Bahnhof wurden die frischgebackenen Vizeweltmeister Mathias Dirnberger, Timo Hehl und Fabian Seitz vom KC Schwabsberg und die beiden Vizeweltmeisterinnen Sissi Schneider und Saskia Barth vom KC Schrezheim am Sonntagnachmittag

weiter

Traditionelles Göggelesfest des Kleintierzuchtverein Hüttlingen

Zum 29. mal veranstaltet der Kleintierzuchtverein Hüttlingen sein traditionelles Göggelesfest. Anlässlich zur Einweihung des Züchterheims 1986 führte der Kleintierzuchtverein Hüttlingen zum ersten Mal ein Göggelesfest durch. Als besonderer Leckerbissen wurden gegrillte Hähnchen verkauft. Aus dieser Veranstaltung

weiter
  • 5
  • 3218 Leser

Topfavorit Souquet verteidigt seinen Vorjahrestitel

Am vergangenen Samstag hat der Billardclub BC Aalen zum siebten Mal die Liberty Open im Pool-Billard ausgetragen. Vom Hobby- bis zum Vereinsspieler der Bundesliga wurde um das Preisgeld von insgesamt 2000 Euro und um die Ranglistenpunkte für die German Tour 2015 gekämpft. Der Club freute sich wieder über die Teilnahme des Vorjahressiegers

weiter
  • 2543 Leser