Artikel-Übersicht vom Samstag, 30. Mai 2015

anzeigen

Regional (11)

ZUR PERSON

Lars Becker

Schwäbisch Gmünd. Dr. Lars Becker ist neuer leitender Arzt am Zentrum für Innere Medizin des Stauferklinikums. Er leitet dort künftig den Schwerpunkt Diabetologie. Dr. Becker ist Jahrgang 1973. Er studierte von 1994 bis 2000 an der Justus-Liebig-Universität in Gießen Humanmedizin, wo er seine Promotion ablegte. Die Approbation als Arzt erhielt er im weiter
  • 5
  • 549 Leser

Knattern von West nach Ost

Neunte Nord-Süd-Durchquerung im Café Bassano am Samstag mit einer Neuerung
Sie sind laut. Sie stinken. Sie machen jede Menge Arbeit. Und trotzdem werden sie geliebt – Oldtimer-Motorräder. Am Samstag knatterten sie zur neunten „Nord-Süd-Durchquerung“ zum Café Bassano. Dort rollten sie dann aber von West nach Ost. weiter

Einbruch in Lauchheim

Diebe machen Beute, scheitern aber am Tresor
Diebe haben Freitagabend in Lauchheim Beute gemacht. Die Tresortür blieb für sie aber verschlossen. weiter
  • 3
  • 5288 Leser

Handy aus der Hand gerissen

Am Freitag zwischen 0.30 Uhr und 1 Uhr saß ein 40-jähriger Mann in der Hospitalgasse vor einem Hauseingang und hielt sein Handy in der Hand. Wie die Polizei berichtet, rannten plötzlich zwei schwarz gekleidete Männer im Alter zwischen 18 und 20 Jahren an ihm vorbei und rissen ihm das Handy aus der Hand. Beide Männer flüchteten

weiter
  • 1842 Leser

Einbruch in Bekleidungsgeschäft

Münzgeld entwendet

Schwäbisch Gmünd. Zwischen Donnerstag, 18.05 Uhr und Freitag, 9.40 Uhr, gelangten bislang unbekannte Täter über die Haupteingangstür in ein Bekleidungsgeschäft am Marktplatz. Wie sich die Täter Zutritt verschafft haben ist nach derzeitigem Stand der Ermittlungen noch nicht gesichert.

Mutmaßlich wurde die verschlossene

weiter
  • 1447 Leser

Radmutter an Auto gelöst

Autofahrer warnt Betroffenen
Unbekannte haben drei Radmuttern an einem Auto gelöst. Zum Glück bemerkte jemand, dass das Rad unrund lief und warnte den Autofahrer. weiter
  • 5
  • 3864 Leser

Spielautomaten geknackt

8000 Euro Schaden

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte hebelten am Freitag zwischen 0.30 Uhr und 14 Uhr ein Fenster eines Cafés in der Königsturmstraße auf und verschafften sich Zutritt zur Gaststätte. Der oder die Täter hebelten zwei Spielautomaten auf und richteten Schaden in Höhe von rund 8000 Euro an. Der Wert des Diebesgutes wird

weiter
  • 1134 Leser

Besser nicht im Auto Bier trinken . . .

Polizei zieht zwei Betrunkene aus dem Verkehr

Am Freitagabend um 20 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass in Gundelfingen ein BMW stehe, in dem zwei Männer sitzen und Bier trinken. Bei Eintreffen der Streife konnten auf dem Fahrersitz des BMW der 33jährige Fahrzeughalter und auf dem Beifahrersitz ein 30jähriger angetroffen werden. Freiwillige Alkoholtest bei beiden erbrachten Werte

weiter
  • 5
  • 2839 Leser

Polizei ahndet privates Autorennen

Zwei junge Raser in Heidenheim gestellt

Am Freitag gegen 22.30 Uhr stellte die Polizei zwei auffällige Autos fest: Die Fahrzeuge befuhren die Steinheimer Straße stadtauswärts mit stark überhöhter Geschwindigkeit. Die Polizei fuhr auf der parallel verlaufenden Wilhelmstraße und konnte den Rennverlauf beobachten. Auf Höhe eines Verpackungsherstellers kam

weiter

Badsee hat hervorragendeQualität

Wasseranalyse liegt vor
Die Wasserproben sind ausgewertet, das Ergebnis liegt vor: „Der Gschwender Badsee hat, wie immer um diese Jahreszeit, hervorragende Wasserqualität“, stellt Dr. Klaus Walter, der Chef des Ostalb-Gesundheitsamts, zufrieden fest. weiter
  • 5
  • 320 Leser

Jugendpark später komplett

Fertigstellung der Anlage für Freeletics und Parkour nun für Mitte Juli angekündigt
Ende Mai sollte die Gmünder Jugend-, Freizeit- und Sportmeile bei der Eule komplettiert werden. Darüber wurde der Gemeinderat noch im April informiert. Doch dieser Termin lässt sich offenbar nicht halten. Nun ist geplant, das noch fehlende Feld für Freeletics und Parkour bis Mitte Juli fertigzustellen. weiter

Regionalsport (7)

„Simon Fröhlich Fußballgott“, brüllt Tobias Ex beim Jubelritual, zu dem sich die Normannia-Fußballer im Kreis angeordnet haben. Dem dergestalt Gepriesenen sieht man an, dass es ihn gerührt hat, sein Abschiedsheimspiel für den FCN. Ein Interview. weiter
  • 5
  • 1320 Leser

Bargau besiegt Waldstetten 2:1

Fußball, Landesliga
Nach einem 0:0-Unentschieden zur Halbzeit, entschied der 1. FC Germania Bargau das Derby gegen den TSGV Waldstetten in der zweiten Hälfte mit 2:1 für sich. Für den 1. FC Germania Bargau steht der Abstieg auch nach diesem Sieg schon fest. Der TSGV Waldstetten rutschte durch diese Heimspiel-Niederlage auf Tabellenplatz zwölf, wodurch der Kampf um den weiter
  • 2387 Leser

3:0-Sieg für SF Dorfmerkingen

Fußball, Landesliga
Nach einem 2:0 zur Halbzeit siegten die SF Dorfmerkingen mit 3:0 klar gegen den TSV Deizisau. Für Letzeren wäre ein Sieg in Dorfmerkingen wichtig gewesen, da der TSV Deizisau nach dieser Niederlage weiterhin Tabellenplatz 14, einen direkten Abstiegsplatz belegt. Die SF Dorfmerkingen hingegen liegen mit diesem Heimsieg weiterhin auf Platz sechs der Tabelle. weiter
  • 1855 Leser

SG Bettringen unterliegt 1:2

Fußball, Landesliga
In der ersten Hälfte führte die SG Bettringen gegen den Tabellenzweiten TSV Weilheim, welcher noch vor der Pause zum 1:1 ausglich. Ein Straftstoßtor in der zweiten Hälfte führte zum 2:1-Sieg für die Gäste aus Weilheim. Bettringen bleibt damit auf dem vorletzten Tabellenplatz. weiter
  • 1777 Leser

FC Normannia gewinnt 2:0

Fußball, Verbandsliga
Der FC Normannia hat sein letztes Heimspiel der aktuellen Saison gegen den SV Böblingen mit 2:0 (1:0) gewonnen. Und das, obwohl der Gmünder Verbandsligist eine Stunde lang mit zehn Mann spielen musste: Innenverteidiger Musa Ayaz musste von der 29. Minute an zuschauen, er hatte nach einem Foul an der Seitenlinie die Rote Karte gesehen. Die Tore für den weiter
  • 5
  • 1787 Leser

Die vier Fragezeichen

Fußball, Verbandsliga: Ruhige Kaderplanung des FC Normannia – bislang noch keine Neuzugänge
Fast alle wichtigen Spieler haben dem FC Normannia für die kommende Saison zugesagt. Vier Fußballer gehen, bei vieren ist der Verbleib noch unklar: Jochen Baß, Serkan Özgür, Gezim Zymeri und Tobias Pongratz. Neuzugänge gibt’s bislang noch keine. weiter
  • 413 Leser

Scholz besteht auf Erfüllung des Vertrags

Fußball, 3. Liga
Das Ringen um Stefan Ruthenbeck geht weiter. Während der Trainer seine Kündigung zum 30. Juni 2015 eingereicht hat, besteht der VfR Aalen auf die Erfüllung des bis 2017 laufenden Vertrages. Wobei Geschäftsführer Ferdinand Meidert bestätigt, dass der Verein inzwischen auch mit möglichen Nachfolgern redet. weiter
  • 5
  • 615 Leser

Überregional (88)

"Così fan tutte" in Stuttgart

Wolfgang Amadeus Mozarts Oper "Così fan tutte" hat morgen, Sonntag, um 18 Uhr an der Oper Stuttgart Premiere. Das musikalische Spiel ums Begehren aus dem ausgehenden 18. Jahrhundert wird unter der Regie von Yannis Houvardas und der musikalischen Leitung von Sylvain Cambreling zu sehen sein. Es singen Mandy Fredrich (Fiordiligi), Diana Haller (Dorabella), weiter
  • 637 Leser

49-Jähriger erstochen

Die beschauliche Schwarzwaldgemeinde Baiersbronn ist Schauplatz eines Gewaltverbrechens geworden. Ein 49-jähriger Mann wurde am Donnerstagabend in seiner Wohnung von einem drei Jahre jüngeren Bekannten erstochen, wie die Polizei gestern mitteilte. Bei einem Besuch kam es aus unbekannten Gründen zum Streit, dann zu körperlichen Übergriffen. Das Opfer weiter
  • 385 Leser

A 2 kann glücklich machen

Pokalfinale: Dortmund oder Wolfsburg - Wer ist die Nummer zwei?
Zum 30. Mal in Folge findet in Berlin das DFB-Pokalfinale statt. Jürgen Klopp will in seinem letzten Spiel als BVB-Trainer den Cup, Wolfsburgs Coach Dieter Hecking seinen ersten Titel überhaupt feiern. weiter
  • 371 Leser

Am Anfang stand Ehrfurcht

Seligsprechungsprozess für den von den Nazis ermordeten Eugen Bolz eröffnet
Vor 70 Jahren ermordeten die Nationalsozialisten in Berlin den letzten württembergischen Staatspräsidenten Eugen Bolz. Er gehörte dem Widerstand gegen Hitler an und soll als Märtyrer selig gesprochen werden. weiter
  • 308 Leser

Auf einen Blick vom 30. Mai 2015

FUSSBALL RELEGATION zur 2. Bundesliga, Hinspiel Holstein Kiel - 1860 München0:0 Zuschauer: 9812. (Rückspiel am Dienstag, 20.30 Uhr) TESTSPIEL Eintr. Cuxhaven - Werder Bremen1:4 (1:3) VERBANDSLIGA Nordbaden, 30. Spieltag Spvgg Neckarelz II Schwetzingen 1:1 TENNIS FRENCH OPEN in Paris (28,03 Mio. Euro) Herreneinzel, 2. Runde: Gasquet (Frankreich/Nr. 20) weiter
  • 441 Leser

Auferstanden aus den Ampeln

Manchen dürften sie bekannt vorkommen: Es sind die DDR-Ampelmännchen, die der Künstler Ottmar Hörl dreidimensional verwandelt und zur Einheitsmännchen-Skulptur weiterentwickelt hat. Anlass sind die Feierlichkeiten zum 25. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung im Oktober in Frankfurt. Foto: Uwe Zucchi/dpa weiter
  • 465 Leser

Babyleiche im Rhein: Suche nach der Mutter läuft

Nach dem Fund einer Babyleiche im Rhein bei Albbruck (Kreis Waldshut) sind bei der Polizei mehrere Hinweise eingegangen. Diese würden nun so schnell wie möglich ausgewertet, teilte die Polizei mit. Eine Sonderkommission namens "Baby" hat mit 20 Ermittlern die Fahndung aufgenommen. Noch am Fundtag am Mittwoch hatten Rechtsmediziner die Leiche obduziert weiter
  • 592 Leser

Bei Voith geht es voran

Anlagen- und Maschinenbauer ist mit Umbauprogramm erfolgreich - Audi-Auftrag zu Kohlefaser-Bauteil
Noch ist der Anlagen- und Maschinenbauer Voith nicht aus den roten Zahlen. Aber die Zeichen stehen günstig. Die digitale Aufholjagd beginnt. weiter
  • 749 Leser

Belgien ermittelt wegen BND-Spionage

Belgien erwartet von Deutschland Aufklärung über Spähaktivitäten des BND. "Ich denke, Deutschland sollte einige Erklärungen liefern", sagte der belgische Abgeordnete Stefaan Van Hecke, der Mitglied im Parlamentsgremium zur Kontrolle des belgischen Geheimdienstes ist. Der für Telekommunikation zuständige Minister Alexander De Croo beauftragte das Institut weiter
  • 349 Leser

Beschäftigte haben mehr im Geldbeutel

Die Inflation ist niedrig. Die jüngsten Tarifabschlüsse liegen deutlich darüber. Für viele Beschäftigte kann das mehr Geld im Portemonnaie bedeuten. Schon zu Jahresanfang gab es ein Plus. Die jüngsten Tarifabschlüsse bringen in diesem Jahr etwa 3 Prozent mehr Geld. Das geht aus einer Zwischenbilanz des WSI-Tarifarchivs der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung weiter
  • 640 Leser

Blatter bleibt Fifa-Boss

Herausforderer gibt nach erstem Wahlgang auf - DFB-Chef im Exekutivrat
Skandale, Verhaftungen, Rückzugsappelle änderten nichts: Der Fußball-Weltverband Fifa hat Joseph Blatter wieder zum Präsidenten gewählt. weiter
  • 422 Leser

BUCKS HEILE WELT: Es stinkt

Neulich im Eiscafé. Komische neue Sorten ausprobiert. Birne mit Parmigiano. Ceylon-Zimt mit Honig-Schinken. Schokolade mit gebrannten Brezeln. Aber irgendwie schmeckte alles gleich und noch nicht mal nach Fürst Pückler. Warum? Wegen akuter Geruchsbelästigung von links und rechts. Raucher! Davon einer mit Kotzstecken (Zigarillo). Uns doch wurscht, dass weiter
  • 495 Leser

Curry und Sorbet

Sommermode Designer lassen sich für die aktuelle Sommermode offensichtlich von Sorbetfarben inspirieren. Ein Blick auf Laufstege und in Schaufenster zeigt jedenfalls: Die (Mode-)Farben des Sommers sind in diesem Jahr von Essbarem inspiriert. "In der Mode arbeitet man mit Farbgeschichten", sagt der Diplom-Designer Robert Herzog von der Staatlichen Modeschule weiter
  • 394 Leser

Daimler sticht die Konkurrenz aus

Jetzt auf Platz drei bei Umsatz und Rendite
Die Modelloffensive von Daimler trägt Früchte. Die Stuttgarter verringern den Abstand zur Konkurrenz. Die weltweite Autokonjunktur aber schwächelt. weiter
  • 902 Leser

Damen-Trio in Paris chancenlos

French Open: Hoffnungen ruhen nur noch auf Petkovic und Görges
Der Höhenflug der deutschen Tennis-Damen in Paris ist bereits wieder vorbei. Angelique Kerber, Sabine Lisicki und Annika Beck sind raus. weiter
  • 361 Leser

Das Hawk-Eye: Die Generalprobe

So funktioniert es Mit Beginn der Saison 2015/16 wird in der Bundesliga die Torlinientechnik Hawk Eye eingeführt. Im heutigen DFB-Pokalfinale zwischen Dortmund und Wolfsburg gibt es so etwas wie eine Generalprobe. Und so funktioniert das kamerabasierte Überwachungssystem: Sieben Kameras orten permanent den Ball. Die wichtigste Kamera hängt in gerader weiter
  • 318 Leser

Der Investitionsstau wächst

Jede dritte Kommune in der Klemme: Hohe Schulden, niedrige Einnahmen
Trotz der sprudelnden Steuereinnahmen hat der Investitionsstau bei Städten und Gemeinden einen neuen Rekordwert erreicht. Zudem nimmt die Kluft zwischen reichen und armen Gemeinden immer weiter zu. weiter
  • 659 Leser

Der Sommer naht

Bilanz des Deutschen Wetterdienstes: Frühjahr im Durchschnitt zu trocken
Sonne, Wärme, Stimmungshoch: Am Montag beginnt - meteorologisch betrachtet - der Sommer. Endlich! Dabei war der Frühling im Rückblick der Wetterexperten gar nicht so schlecht, wie viele denken. weiter

Der Stromberg: Ein prägender Koloss

Eine außergewöhnliche Geologie hat ihn entstehen lassen, er hat bis heute Auswirkungen auf die Besiedelung, der Wald ist - auch durch den Eingriff des Menschen - beispielgebend, und er ist ein Ruhepol für die Natur und die Bevölkerung: In einem Schwerpunkt beschäftigt sich die BZ mit dem Stromberg. Foto: Martin Kalb weiter
  • 504 Leser

Die Foto-App erkennt den Schneesturm

Google bringt eine Reihe neuer Anwendungen auf den Markt
Google will den Alltag verbessern. Die Devise: Informationen liefern, noch bevor man weiß, dass man sie auch braucht. Doch das setzt Vertrauen von Menschen voraus. Auch daran arbeitet der US-Konzern. weiter
  • 639 Leser

Die letzte Runde

Stuttgarter Paternoster gestern stillgelegt - Etliche Abschiedsfahrten
Die Stadt Stuttgart hat gestern ihre Paternoster-Aufzüge im Rathaus vorläufig stillgelegt. Grund ist eine neue Betriebssicherheitsordnung. Zahlreiche Stadtbummler nutzten die Gelegenheit zur letzten Fahrt. weiter
  • 420 Leser

Die Uefa als zahnloser Verlierer

Europa und die Uefa sind nach Sepp Blatters Wiederwahl zum Fifa-Präsidenten die großen Verlierer. Alle Drohungen gingen ins Leere. weiter
  • 402 Leser

Digitale Gegenoffensive

CDU-Spitzenkandidat Wolf macht den Grünen das Wahlkampfthema "Industrie 4.0" streitig
Im kleinen Kreis hat CDU-Spitzenkandidat Wolf sein Konzept für den digitalen Wandel skizziert. Es ist auch der Versuch, die Meinungsführerschaft der Christdemokraten bei Wirtschaftsthemen zu behaupten. weiter
  • 432 Leser

Douglas will noch dieses Jahr an Börse zurück

Vor zwei Jahren zog sich Deutschlands größte Parfümeriekette von der Börse zurück. Nach einem tiefgreifenden Umbau plant das Unternehmen jetzt die Rückkehr an den Aktienmarkt und lockt mit guten Wachstumsperspektiven.Vorstandschef Henning Kreke sagte gestern, nach dem Umbau der zuvor überwiegend in Deutschland tätigen Einzelhandelsgruppe zu einer internationalen weiter
  • 661 Leser

Ein tristes 0:0 macht 1860 München Hoffnung

Zweitliga-Relegation: Kieler Störche und die Löwen mit erschreckend schwachem Spiel
Der TSV 1860 München darf weiter auf den Klassenerhalt in der zweiten Bundesliga hoffen. Beim ersten Relegationsspiel in Kiel sprang ein 0:0 heraus. weiter
  • 402 Leser

Fast alles klar: Benitez zu Real

Rafael Benitez soll am kommenden Mittwoch als neuer Trainer des spanischen Fußball-Rekordmeisters Real Madrid vorgestellt werden. Das berichtete die spanische Sportzeitung Marca. Demnach wird der scheidende Coach des italienischen Erstligisten SSC Neapel nach dem abschließenden Saisonspiel mit Napoli gegen Lazio Rom (Sonntag) einen Vertrag bei den Königlichen weiter
  • 321 Leser

Finanzspritze für Händler

Geschäfte in der Wertheimer Altstadt bekommen Zuschüsse von der Stadt
Mit Fördermitteln aus der Kommunalkasse sollen Geschäfte in der Wertheimer Altstadt aufgepäppelt werden. Diese Subvention des Einzelhandels soll in Baden-Württemberg bisher einmalig sein. weiter
  • 369 Leser

Flugschüler bei Absturz umgekommen

Nach dem Absturz eines Segelfliegers am Flugplatz Bartholomä im Ostalbkreis ist der schwer verletzte Flugschüler gestorben. Vermutlich sei eine Flugübung schief gegangen, sagte gestern ein Sprecher der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchungen in Braunschweig. Wahrscheinlich wollte der 21-Jährige am Donnerstag einen Seilabriss zum vor ihm fliegenden weiter
  • 465 Leser

Frauen rauchen hartnäckig

Mittlerer Altersgruppe fällt das Aufhören schwer - Erhöhtes Krebsrisiko
Ein Drittel der Frauen zwischen 25 und 69 raucht. Ihnen fällt es besonders schwer, damit aufzuhören. Entsprechend groß ist ihr Risiko, an Krebs zu erkranken, vor allem an Bronchial- und Lungenkrebs. weiter
  • 351 Leser

Harter Metal und verspielter Prog-Rock: München hat ein neues Festival

Furioser Start der Festival-Premiere in der bayerischen Landeshauptstadt: Die britische Progressive-Rockband Muse krönte gestern Abend den Auftakt des Rockavaria-Openairs im Münchener Olympiastadion. Bis Sonntagabend spielen rund 70 Bands, vorwiegend aus dem Rock- und Metal-Genre, im Olympiapark. Den Schlusspunkt setzen am Sonntagabend Metallica. Foto: weiter
  • 515 Leser

Im Griff des Schuldendramas

Leitindex verliert diese Woche 3,4 Prozent
Das Gezerre um eine Einigung im Schuldenstreit mit Griechenland hält die Anleger am deutschen Aktienmarkt wohl auch in der ersten Juniwoche in Atem. Für Kursausschläge dürften zudem Konjunkturdaten aus den USA sorgen. Diese könnten Befürchtungen hinsichtlich eines baldigen Endes des Billiggeldes der US-Notenbank Fed - also des Zeitpunkts einer Zinserhöhung weiter
  • 537 Leser

Im Quotenkeller: Klums Finale war ein Top-Flop

Es gab zwar wieder eine strahlende Siegerin bei "Germany's Next Topmodel" - doch Model-Mama Heidi Klum (41) und manch anderem bei Pro 7 dürfte nach dem 10. Finale das Lächeln vergangen sein: Die Sendung war von der Quote her gesehen ein Top-Flop. Nur 2,3 Millionen Zuschauer wollten am Donnerstagabend den zweiten Anlauf für "GNTM" sehen. Das entsprach weiter
  • 378 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN · LORETTA LYNCH: Rigorose Juristin

In der Chefetage der Fifa hätte wohl niemand für möglich gehalten, dass ausgerechnet eine bis vor kurzem weitgehend unbekannte afro-amerikanische Juristin die korruptesten unter den Fußball-Funktionären zu Fall bringen würde. Dabei ist es Loretta Lynch (56) durchaus gewohnt, große Herausforderungen zu meistern. Zu einer Zeit, als Frauen und ethnische weiter
  • 471 Leser

In der Klangwolke

Christoph Preiß ist mit 14 Jahren ein Wunderkind am Klavier
Christoph Preiß ist 14 - und ein "ausgewachsener" Pianist. Die erste CD hat er mit zwölf eingespielt, im Fernsehen war er schon. Zudem komponiert er und improvisiert an der Orgel. Arrogant wirkt er aber nicht. weiter
  • 515 Leser

Kartenverlosung für das Southside-Festival

In wenigen Wochen beginnt das Southside-Festival in Neuhausen ob Eck. Wer noch kein Ticket hat, bekommt jetzt die Chance auf Gratis-Eintritt: Die SÜDWEST PRESSE und Jägermeister verlosen zwei mal zwei Karten für das Festival, allerdings ist die Teilnahme erst ab 18 Jahren möglich. Karten kann gewinnen, wer bis Montag, 1. Juni, eine E-Mail an die Adresse weiter
  • 868 Leser

Killerprotein gegen Krankenhauskeime

Tübinger Forscher entwickelt neuen Wirkstoff
Der neue Wirkstoff HY-133 soll künftig helfen, Krankenhauskeime zu bekämpfen. Ein Tübinger Forscher bereitet die klinische Prüfung des Proteins vor. weiter
  • 491 Leser

Kommentar · BND: Spähbrüder

In der Sache ist nicht neu, womit der österreichische Grünen-Abgeordnete Pilz für diplomatische Wallungen in Brüssel, Wien und Berlin sorgt. Doch ist nun konkret belegt: Leidtragende der deutsch-amerikanischen Spähbruderschaft sind nicht nur Bundesbürger, sondern auch Angehörige anderer europäischer Länder. Was an Daten- und Sprechverkehr durch Leitungen weiter
  • 500 Leser

Kommentar · CAMERON: Verbrämte Gleichgültigkeit

David Camerons Bocksgesang bei der Spritztour zu den wichtigsten Partnern über die schicksalsträchtigen Reformen der EU, die den Austritt des Königreiches nach dem Referendum verhindern könnten, lässt sich in Schüttelreimen summieren: In Holland bekam er nur einen schlaffen Druck der Hand, Frankreich sind Camerons Sorgen ziemlich gleich, in Polen gab weiter
  • 386 Leser

KSC-Coach: "Der Wildpark wird brennen!"

Es schien, als ticke die "ewige Bundesliga-Uhr" des Hamburger SV am späten Donnerstagabend deutlich langsamer. Das 1:1 im Hinspiel der Relegation gegen den Karlsruher SC um die Zugehörigkeit zur Fußball-Bundesliga bereitete wohl auch der Uhr in der Arena im Volkspark Mühe. 51 Jahre, 277 Tage, 5 Stunden, 20 Minuten und ein paar Sekunden zeigte der Chronometer weiter
  • 368 Leser

Land dringt auf schnellere Asylverfahren

Asylverfahren sollen nach dem Willen der Landesregierung innerhalb von drei Monaten abgeschlossen werden. "Das muss unsere Zielmarke sein", sagte ein Sprecher des Staatsministeriums. Die Flüchtlinge könnten dann schon in einer Landeserstaufnahmestelle einen Asyl-Bescheid bekommen, bevor sie auf Unterkünfte in den Kommunen verteilt werden. Es sei das weiter
  • 452 Leser

Landeschef wirbt für Homo-Ehe

Im Streit um die Gleichberechtigung Homosexueller hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) die Öffnung der Ehe für Lesben und Schwule in Deutschland gefordert. "Der Staat hat nicht das Recht, die Liebe zweier Menschen zu beurteilen", twitterte die Landesregierung mit einem Bild des Ministerpräsidenten und seiner Unterschrift. "Das tut er aber, weiter
  • 390 Leser

Leipzig: Rangnick verpflichtet sich selbst als Trainer

Der Bundesliga-Aufstieg ist bei RB Leipzig ab sofort Chefsache. Sportdirektor Ralf Rangnick hat den besten Trainer für den ambitionierten Fußball-Zweitligisten gefunden: Ralf Rangnick! Nach der Absage des Wunschkandidaten Thomas Tuchel und der dann vergeblichen Suche nach einem geeigneten Coach nimmt es der Ehrgeizling lieber selbst in die Hand. "Die weiter
  • 511 Leser

Leitartikel · FORSCHUNG: Talente besser fördern

Von Andreas Clasen Jugend forscht"-Erfinder Henri Nannen hatte eine Fünf in Mathe. 1965 rief der damalige Chefredakteur des Nachrichtenmagzins "Stern" den Bundeswettbewerb ins Leben. "Als Nachholbedarf in eigener Sache sozusagen", wie er später sagte. Seither werden unter den 15- bis 21-jährigen Teilnehmern jährlich Preise an die vergeben, deren Antworten weiter
  • 448 Leser

Leute im Blick vom 30. Mai 2015

Lindsay Lohan Die Schauspielerin Lindsay Lohan (28) ist erstmals nach mehr als sieben Jahren ihre Bewährungsstrafe los. Das haben US-Medien nach einem Gerichtstermin in Los Angeles (Kalifornien) berichtet. "Sie hat sehr hart gearbeitet, oft elf oder zwölf Stunden am Tag", sagte ihre Anwältin Shawn Holley. Lohan hat zuletzt in New York die restlichen weiter
  • 378 Leser

Meldesystem gegen Giftköder?

Im Kampf gegen ausgelegte Giftköder fordert Tierschützer von Peta ein zentrales Melderegister. "Es gab in den vergangenen Wochen eine derartige Massierung von Giftköderfällen bundesweit, dass jetzt was unternommen werden muss", sagte Edmund Haferbeck von Peta in Stuttgart. Durch eine Registrierung könne die Bevölkerung über Köderwarnungen informiert weiter
  • 611 Leser

Mit den "Republikanern" an die Macht

Ex-Präsident Sarkozy will Frankreichs Konservativen zu alter Stärke verhelfen
Frankreichs Konservative wollen sich künftig Republikaner nennen. Doch nicht nur mit neuem Namen will Ex-Präsident Sarkozy sie zu alter Stärke führen. Er plant auch sein Comeback als Staatschef. weiter
  • 455 Leser

Na sowas... . . .

Fit sei der Beamte und hellwach. Das Ziel hat Indiens Premier Narendra Modi ausgegeben. Zuerst hat er ihnen die langen Mittagspausen gestrichen, dann die teure staatsfinanzierte Mitgliedschaft im ältesten Golfklub Neu Delhis, jetzt verordnet er ihnen Yoga vor Dienstantritt. Die erste Yogastunde am 21. Juni will er selbst leiten. 35 000 Beamte wurden weiter
  • 386 Leser

Neverland-Ranch von Michael Jackson steht zum Verkauf

Anwesen in Kalifornien kostet 100 Millionen Dollar - Führungen nur für betuchte Fans des verstorbenen Popstars
Sie hat ein Kino, zwei Seen und einen eigenen Bahnhof: die ehemalige Neverland-Ranch von Michael Jackson. Jetzt steht das Luxus-Anwesen des vor sechs Jahren gestorbenen Popstars zum Verkauf. weiter
  • 383 Leser

Notizen vom 30. Mai 2015

Blitz verletzt Urlauber Ein Blitzeinschlag in die archäologische Stätte von Knossos auf Kreta hat 19 Urlauber verletzt. Die Reisegruppe aus Russland hatte während eines Gewitters unter einem Baum Zuflucht gesucht. Ausgerechnet in diesen Baum schlug der Blitz ein. Fünf der Urlauber wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die antike weiter
  • 414 Leser

Notizen vom 30. Mai 2015

Echo-Jazz für Bassisten Der deutsche Bassist Eberhard Weber ist mit dem Echo Jazz für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden. "Ich bin stolz darauf, dass ich es - glaube ich - geschafft habe, dass auch mal den Bassisten zugehört wird", sagte der 75 Jahre alte Musiker und Komponist bei der Gala im Hamburger Hafen. Der Preis der Deutschen Phono-Akademie weiter
  • 474 Leser

Notizen vom 30. Mai 2015

Verfahren vor Einstellung Die Ermittlungen gegen den Celler Generalstaatsanwalt Frank Lüttig wegen Geheimnisverrats in den Verfahren Wulff und Edathy sollen offensichtlich eingestellt werden. Eine entsprechende Entscheidung steht Justizkreisen zufolge kurz bevor. Von offizieller Seite gab es keine Bestätigung. Lüttig wird vorgeworfen, Informationen weiter
  • 522 Leser

Notizen vom 30. Mai 2015

Hertha mit Dardai einig Fußball - Pal Dardai (39) wird mit einem unbefristeten Vertrag seine Arbeit als Cheftrainer von Hertha BSC fortsetzen. Der Dreh an der Sache: Sollte sein Engagement bei der Profimannschaft scheitern, würde der Ungar zurück in den Nachwuchsbereich gehen. Damit bleibt Dardai dem Verein auf jeden Fall erhalten. Dardai arbeitet weiterhin weiter
  • 334 Leser

Notizen vom 30. Mai 2015

Kiloweise Hasch im Auto Heilbronn - Ein Rauschgiftspürhund hat im Kofferraum eines niederländischen Wagens auf der A 6 sieben Kilo Haschisch entdeckt. Der 76-jährige Fahrer und sein 39-jähriger Begleiter wurden verhaftet, wie die Heilbronner Polizei mitteilte. Zunächst stellten die Beamten beim Fahrer ein Springmesser sicher. In einer Tasche an der weiter
  • 679 Leser

Notizen vom 30. Mai 2015

Apple kauft Metaio Der US-Technologiekonzern Apple hat das Münchner Unternehmen Metaio gekauft. Metaio hat sich auf den Bereich "Augmented Reality" spezialisiert. Darunter werden Entwicklungen verstanden, welche die reale Welt mit digitalen Informationen verbindet. Nicht auf Pump wachsen Zukunftsinvestitionen, aber nicht auf Pump. Darin sind sich die weiter
  • 653 Leser

Nur jeder siebte Euro wird investiert

Mittel Knapp 204 Mrd. EUR haben Städte, Gemeinden und Landkreise im vergangenen Jahr insgesamt ausgegeben, schätzt der Deutsche Städtetag. Davon entfielen rund 14 Prozent auf Investitionen etwa in Straßen oder Schulen. In diesen Zahlen sind rechtlich selbstständige Tochterfirmen, beispielsweise Stadtwerke, nicht enthalten. Herkunft 44 Prozent ihrer weiter
  • 444 Leser

Polizei bittet mehr Biker zur Kasse

Tempoverstöße, Überholen trotz Verbots oder Auspuffmanipulationen: 2014 sind deutlich mehr Motorradfahrer von der Polizei erwischt worden. 6800 erfasste Verstöße bedeuten ein Plus von 2000 im Vergleich zu 2013. Das teilte das Innenministerium auf Antrag der Landtags-Grünen mit. Der Grund: Mehr Kontrollen und die steigende Zahl der Biker im Südwesten. weiter
  • 425 Leser

Polizei kündigt Durchgreifen an Gewaltbereite Demonstranten zu G-7-Gipfel erwartet

Die Polizei wappnet sich für gewaltbereite Gegner des G-7-Gipfels in Bayern. Im Extremfall sei mit einer vierstelligen Zahl zu rechnen, sagte der Münchner Polizeivize Robert Kopp in Garmisch-Partenkirchen. Er gehe aber davon aus, dass die allermeisten Demonstranten friedlich protestieren würden. Die Polizei kündigte ein scharfes Durchgreifen bei Gewalttaten weiter
  • 398 Leser

Ramstein: Verstöße gegen Völkerstrafrecht?

Die Bundesanwaltschaft prüft einem Bericht des "Spiegel" zufolge erneut die Rolle der US-Militärbasis Ramstein (Rheinland-Pfalz) im weltweiten Drohnenkrieg der USA. Die Behörde habe einen Beobachtungsvorgang eingeleitet und prüfe, ob es durch die Aktivitäten auf der US-Basis womöglich Verstöße gegen das Völkerstrafrecht gegeben habe, berichtet das Magazin. weiter
  • 384 Leser

RANDNOTIZ: Man spricht deutsch

Ralf Rangnick konnte stundenlang über die "ballorientierte Raumdeckung" philosophieren. Giovanni Trapattoni war als Fußball-Trainer besser, obwohl er "Flasche leer" sagte. Okay, Pep Guardiola, der Oberperfektionist, lernt Deutsch. Aber Bayern München hat das Triple sicher nicht verfehlt, weil Pep klingt, wie Trapattoni klang; schön wie eine Oper - und weiter
  • 526 Leser

Reaktionen und weitere Pläne

Wende? DFB-Präsident Wolfgang Niersbach glaubt nicht an eine moralische Wende in der Fifa unter dem wiedergewählten Präsident Joseph Blatter. "Das kann ich mir nicht vorstellen. Man muss bedenken, er ist 79 Jahre alt." Die von Blatter angekündigte Veränderung bei der Verteilung der Sitze im Exekutivkomitee zugunsten kleinerer Föderationen wertet Niersbach weiter
  • 346 Leser

Regensburger Domspatz

Großes Talent Christoph Preiß kommt aus Tegernheim bei Regensburg und besucht das Gymnasium der Regensburger Domspatzen. Ausgebildet wird Christoph vom Komponisten Franz Hummel. Gerade hat er beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" in Hamburg in seiner Altersklasse auf der Orgel den 1. Preis gewonnen. 2012 erschien bei TXYart die erste CD mit Werken weiter
  • 468 Leser

Räder unter Verdacht

Kontrolle: Unerlaubte Hilfe beim Giro d'Italia?
Beim zweitgrößten Radrennen der Welt suchen Kontrolleure jetzt auch nach verbotenen PS. Zum dritten Mal wurde beim morgen zu Ende gehenden Giro d'Italia nach unzulässigen Hilfsmotoren in den Rennmaschinen der Radprofis gefahndet - wieder ohne Befund. Die Manipulations-Verdächtigungen sind aber wohl mehr als nur Gerüchte in einer Branche, der viel zuzutrauen weiter
  • 363 Leser

Schmid verlangt schnelle Reform

Finanzminister Nils Schmid (SPD) fordert mehr Tempo bei der Neuordnung der Finanzbeziehungen zwischen dem Bund und den Ländern. Diese müsse schnell erfolgen, sagte Schmid. "Am Ende muss ein ausgewogenes Konzept stehen, das die Interessen aller Beteiligten angemessen berücksichtigt. Dabei muss das Geberland Baden-Württemberg deutlich entlastet werden. weiter
  • 383 Leser

Sepp Blatter wirft nichts um

Skandale perlen am Schweizer ab, der weitere vier Jahre Fifa-Boss bleibt
Joseph S. Blatter bleibt der Herrscher der Fußball-Welt. So groß der neue Fifa-Skandal um korrupte Funktionäre auch sein mag: Der Schweizer bleibt für weitere vier Jahre Präsident des Weltverbandes. weiter
  • 373 Leser

So funktioniert die Anlage

Noor I Das Projekt ist gigantisch. 2013 begann der Bau des ersten Kraftwerks, kurz "Noor I", drei weitere Kraftwerke werden folgen. Noor I allein hat schon gewaltige Ausmaße: 160 Megawatt (MW) Leistung, 537 000 Parabol-Spiegel in 400 Reihen von jeweils 300 Metern Länge. Computergesteuert werden sie permanent dem Stand der Sonne angepasst. In der Mitte weiter
  • 456 Leser

So niedrig wie nirgends

Geburtenrate sinkt weiter - Deutschland weltweit auf letztem Platz
Deutschland fällt zurück. Weltweit werden hierzulande die wenigsten Kinder geboren. Das sorgt auch die Wirtschaft. Sie fürchtet um die Leistungsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes Deutschland. weiter
  • 637 Leser

Solarindustrie Chinas im Visier

Die EU-Kommission hat eine Untersuchung zu den Praktiken der chinesischen Solarindustrie eingeleitet. Nach Ansicht der Kommission lägen genügend Beweise vor, die eine Untersuchung rechtfertigten, teilte die Behörde gestern offiziell mit. Unternehmen der europäischen Solarbranche werfen der Konkurrenz aus Fernost vor, Solarmodule und Solarzellen zunächst weiter
  • 456 Leser

Stand by me!

Selten war die Sehnsucht der Deutschen nach Freundschaft mit Großbritannien größer als in diesen Tagen. Schließlich wäre der Austritt des Königreichs aus der EU eine Katastrophe. Entsprechend hingebungsvoll fiel die Begrüßung zwischen Cameron und Merkel in Berlin aus (Seite 2). Foto: AFP weiter
  • 502 Leser

Steinmeier mahnt Ukraine

Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat die Ukraine zur vollständigen Einhaltung der Friedensvereinbarungen von Minsk aufgefordert. Bei einem Besuch in Kiew mahnte er, Voraussetzung für eine Lösung sei, "dass sich beide Konfliktparteien an den Tisch setzen und auch am Tisch bleiben." Russland und die Ukraine geben sich immer wieder gegenseitig weiter
  • 436 Leser

Streit über Flüchtlinge

Schlagabtausch zwischen Uno und Myanmar auf Konferenz in Bangkok
Das Elend tausender Flüchtlinge hat Südostasien erschüttert. Teilnehmer einer Konferenz in Bangkok stritten erst über die Verantwortung dafür. Am Ende einigten sie sich auf eine Abschlusserklärung. weiter
  • 449 Leser

Strom, der aus der Wüste kommt

Das Projekt Desertec ist versandet - Marokko baut jetzt das weltgrößte Solarkraftwerk
Das Projekt Desertec, an dem auch deutsche Konzerne beteiligt waren, ist buchstäblich im afrikanischen Sand verlaufen. Marokko macht jetzt vor, wie Solarstrom im großen Stil erzeugt werden kann. weiter
  • 804 Leser

Tuberkulose an Gymnasium

Weil eine Lehrerin an offener Tuberkulose erkrankt ist, müssen sich drei Klassen eines Stuttgarter Gymnasiums Tests unterziehen. "Einen ersten Untersuchungslauf in haben wir gemacht, ein zweiter wird in einigen Wochen folgen", sagte Martin Priwitzer vom Gesundheitsamt den "Stuttgarter Nachrichten". Es gehe um 80 bis 90 Schüler. Bei einzelnen von ihnen weiter
  • 406 Leser

Umbesetzungen auf dem Grünen Hügel

Die Bayreuther Festspiele bekommen einen neuen Siegfried. Lance Ryan, der die tragende Rolle in Richard Wagners Mammutwerk "Der Ring des Nibelungen" in den vergangenen beiden Jahren sang, wird nicht mehr auf der Bühne des Grünen Hügels stehen. Den Part übernimmt nach Angaben auf der Festspiel-Homepage der Tenor Stefan Vinke. "Man hat sich nicht auf weiter
  • 492 Leser

Verständigung mit Shakespeare

In Mannheim spielen bulgarische und deutsche Laienschauspieler zusammen den "Sturm"
Ein Stück interkultureller Theaterarbeit: Mannheim zeigt eine zweisprachige Shakespeare- Inszenierung mit deutschen und bulgarischen Darstellern. weiter
  • 489 Leser

Vor einer Revolution

Produktivität "Industrie 4.0" ist ein Schlagwort für die vierte industrielle Revolution: die Fortführung der Automatisierung in der Industrie. So werden etwa ohnehin per Software gesteuerte Maschinen mit Hilfe von Funketiketten (RFID-Transponder) informiert, wie sie Werkstücke bearbeiten müssen. Das soll vor allem die Produktivität steigern. Experten weiter
  • 378 Leser

Vulkan in Japan spuckt gewaltige Rauchwolke

Nach einem Vulkanausbruch auf einer kleinen Insel im Süden Japans sind die mehr als 130 Einwohner in Sicherheit gebracht worden. Der Shindake auf der Insel Kuchinoerabu spuckte gestern eine gewaltige Rauchwolke aus, die eine Höhe von 9000 Metern erreichte, wie Japans Wetterbehörde mitteilte. Der Ausbruch wurde von einem fünfminütigen vulkanischen Beben weiter
  • 369 Leser

Was zählt, ist die Vielfalt

Untersuchung Das Institut für Handelsforschung in Köln hat 2014 für die Studie "Vitale Innenstädte" gut 33 000 Personen befragt. Dabei stellte sich heraus, dass die Attraktivität der Zentren leidet, wenn die Auswahl an Geschäften nachlässt. Gerade in kleineren und mittleren Städten seien bis zu 30 Prozent der Befragten unzufrieden mit dem Sortiment weiter
  • 376 Leser

WM-Abenteuer gegen Fußball-Exoten

Deutsche U 20 trifft beim Turnier in Neuseeland auf Fidschi, Usbekistan und Honduras
Die deutschen U-20-Kicker kennen ihre WM-Gegner nur von DVDs. Probleme sollte es in der Vorrunde gegen die Fußball-Exoten trotzdem keine geben. weiter
  • 319 Leser

Wolf: Digitale Bildung stärken

CDU-Spitzenkandidat fordert schnelles Internet für alle
Der Spitzenkandidat der Südwest-CDU, Guido Wolf, will mit der Forderung nach einer Digitaloffensive in den Wahlkampf ziehen. Sein Anspruch sei, das Land zur "digitalen Leitregion" in Europa weiterzuentwickeln, sagte Wolf in Denkendorf. Dazu müsse das Land "sehr viel Geld" in den Ausbau des schnellen Internets stecken. Auch im Schulunterricht müsse der weiter
  • 525 Leser

Zahlen & Fakten

Handel setzt mehr um Die Kauflust der Verbraucher lässt im deutschen Einzelhandel die Kassen klingeln. Im April setzten die Einzelhändler preisbereinigt (real) 1,0 Prozent und nominal 1,3 Prozent mehr um als im Vorjahresmonat, teilte das Statistische Bundesamt mit. Von Januar bis April 2015 stieg der Umsatz im Einzelhandel um real 3,1 Prozent. Nominal weiter
  • 630 Leser

Zuspruch für Cameron

Merkel will Briten vor EU-Referendum entgegenkommen
Zugeständnisse an Großbritannien schließt Bundeskanzlerin Merkel nicht aus. So ist für sie ein Europa der verschiedenen Geschwindigkeiten denkbar. Bei den Grundprinzipien der EU gäbe es jedoch rote Linien. weiter
  • 475 Leser

Zwei Menschen sterben bei Unfall

Nach einem Unfall mit zwei Toten bei Zell (Kreis Lörrach) schweben zwei weitere Opfer Männer weiter in Lebensgefahr. Wie genau es zum Unfall kam, sei noch unklar. "Es kann medizinische Gründe haben. Aber auch ein technischer Defekt, Drogen oder Alkohol können die Ursache sein", sagte ein Polizeisprecher. Zwei Frauen waren am Donnerstag umgekommen, der weiter
  • 639 Leser

Leserbeiträge (1)

Klartext reden und Hirn einschalten

Bitte Klartext reden, Franziska Freihart…Die Flüchtlinge sollen hier her kommen, um unseren Lebensstandard zu halten. Sie sollen irgendwann die „Drecksarbeit“ verrichten, wofür SIE sich!!, und der verwöhnte, eventsüchtige Deutsche zu Schade ist, oder den Aufwand scheut. Sie sollen u.a. von Mo.–So., zu möglichst

weiter