Artikel-Übersicht vom Dienstag, 09. Juni 2015

anzeigen

Regional (119)

SCHAUFENSTER

Alfred-Bast-Ausstellung in Berlin

Unter dem Titel „Kommunikationskörper“ sind vom 26. Juni, bis zum 31. Juli Arbeiten von Alfred Bast im Kontext von Kunst und Spiritualität in der Morgenstern-Galerie Berlin, Budapester Str. 14/22 zu sehen. Vernissage ist am Freitag, 26. Juni 19.30 Uhr. Alfred Bast, 1948 in Schwäbisch Gmünd geboren, studierte Malerei an der Kunstakademie weiter
  • 760 Leser

JP4 spielt bei der Jam Session im Bottich

Prax und Söros spielen auf
JP4, das Quartett um den 23-jährigen Ausnahmesaxophonisten Jan Prax, gewann bereits vier Monate nach seiner Gründung den renommierten Future Sounds Wettbewerb der Leverkusener Jazztage 2012 und konnte mit seiner Spielfreude und Bühnenpräsenz ebenfalls den Publikumspreis für sich entscheiden. Am Mittwoch, 10. Juni, gastiert das Quartett bei der Jam Session weiter
  • 338 Leser
SCHAUFENSTER

Letzte Vorstellung von „Koma“

Am Sonntag, 14. Juni, steht die Welt der 15jährigen Marie zum letzten Mal in dieser Spielzeit auf dem Kopf. Das Theater der Stadt Aalen zeigt um 18 Uhr eine letzte Vorstellung des Jugendstücks „Koma“ von Lisa Sommerfeldt. Los geht es um 18 Uhr im Alten Rathaus. Karten gibt es an der Theaterkasse im Alten Rathaus, im Touristik-Service oder weiter
  • 720 Leser
SCHAUFENSTER

Mundart-Theater im Bahnhof

Mit dem Dollingerie Theater können die Besucher des Theaters im Bahnhof in Rechberghausen am Freitag, 12. Juni, 20 Uhr, zwei Damen erleben, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die eine schwäbisch, bodenständig und hungrig auf Kässpätzle – die andere eine nörgelnde „Neigschmeckte“, die im Schwäbischen den Anschluss (ver-)sucht. weiter
  • 609 Leser
SCHAUFENSTER

Preisgekrönter Autor im Spielplan

Der Hamburger Autor Carsten Brandau erhält für sein Werk „Dreier steht Kopf“ beim renommierten Mülheimer „Stücke“-Preis den mit 10000 Euro dotierten Kinderstückepreis. Die nächste Uraufführung des ausgezeichneten Dramatikers findet am Theater der Stadt Aalen statt, wo im Oktober Brandaus Stück „Himmel und Hände“ die weiter
  • 714 Leser

Dagobert – Held der Kindheit

Zeichner Don Rosa eröffnet in Gmünd Ausstellung mit der berühmten Comic-Figur
„Es ist nicht das Geld – es sind die Unternehmungen“, erklärte Don Rosa im Interview am Dienstag in der Gmünder VHS. „Er kennt jede einzelne Münze und weiß, wie er sie verdient hat.“ Der berühmte Zeichner Dagobert Ducks, der reichsten Ente der Welt, erklärte seinen vielen Fans Dagoberts abenteuerreiches Leben. weiter
  • 5
  • 529 Leser
POLIZEIBERICHT

6000 Euro Sachschaden

Schwäbisch Gmünd. 6000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall in Gmünd, den eine 37-Jährige laut Polizei am Montagmittag verursachte. Gegen 13 Uhr fuhr sie mit ihrem Opel auf der Lorcher Straße stadtauswärts, wo sie sich auf der Linksabbiegespur einordnete. Als die dortige Ampel auf Grün schaltete, fuhr sie jedoch nicht nach links, sondern weiter
  • 486 Leser

Angelika Wesner zieht sich zurück

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld. Im Ortschaftsrat Degenfeld geht es am diesem Mittwoch um 19.30 Uhr um das Ausscheiden der früheren Ortsvorsteherin Angelika Wesner aus dem Ortschaftsrat. Themen sind auch der Stadtteiltag, der Standort für einen Jugendraum und Anmeldungen zum Haushalt. weiter
  • 1159 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Schwäbisch Gmünd. Zu einem Auffahrunfall kam es am Dienstag am Verteiler Ost. Eine 25-jährige Audi-Lenkerin fuhr im Einmündungsbereich gegen einen dort wartenden Mini. weiter
  • 662 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall in Lorch

Lorch. Auf der Kellerbergstraße in Lorch ereignete sich am Montagvormittag ein Auffahrunfall, bei dem Sachschaden von rund 6000 Euro entstand. Der 47 Jahre alte Fahrer eines Klein-Lastwagens fuhr gegen 9.45 Uhr auf den Skoda einer 48-Jährigen auf, teilt die Polizei mit. Beide Fahrer blieben unverletzt. weiter
  • 1160 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbrüche und Versuche

Schwäbisch Gmünd. In der Nacht auf Dienstag waren in der Schwäbisch Gmünder Innenstadt erneut Einbrecher unterwegs. In der Hospitalgasse und der Kappelgasse wurden Einbrüche in zwei Gaststätten verübt, bei denen den Einbrecher das Geld aus dort aufgebrochenen Spielautomaten in die Hände fiel. Bei fünf Einbruchsversuchen in Geschäfte in der Vorderen weiter
  • 485 Leser

Feuerwehr in Gotteszell im Einsatz

Starke Rauchentwicklung
Ein Brand wurde am Dienstag gegen 11.20 Uhr in einer Nebenküche der Justizvollzugsanstalt Gotteszell in Schwäbisch Gmünd gemeldet. Insassinnen und Bedienstete wurden vorsorglich evakuiert. Verletzte gab es nicht. weiter
  • 432 Leser

Neu nach neun Millionen Toilettengängen

Sanitäranlagen im Congresscentrum Stadtgarten (CCS) werden komplett erneuert
Geschätzt neun Millionen Toilettengänge haben die Sanitäranlagen im Congresscentrum (CCS) Stadtgarten in den vergangenen 31 Jahren hinter sich. Jetzt werden sie erneuert. Die Toiletten für den Hans-Baldung-Grien-Saal im Untergeschoss sind bereits fertig. Im Sommer sind die großen WC-Anlagen dran. weiter
  • 468 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkplatzrempler

Schwäbisch Gmünd. Kurz nach 11.30 Uhr fuhr ein 73-jähriger Mann am Montagvormittag mit seinem Ford von einem Grundstück auf die Kerkerstraße ein. Dabei übersah er einen VW Golf. Als sich die Fahrzeuge streiften, entstand ein Schaden von rund 2500 Euro. weiter
  • 1080 Leser
POLIZEIBERICHT

Polizist leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd. Leichte Verletzungen zog sich ein 59-jähriger Polizeibeamter am Dienstagmorgen als Beifahrer eines Krankentransportes zu. Der Beamte des Gmünder Polizeireviers begleitete kurz nach 3 Uhr im Krankenwagen einen Mann, der in eine Psychiatrische Klinik gebracht werden sollte. In der Gutenbergstraße musste der Fahrer des Krankentransportes weiter
  • 204 Leser
POLIZEIBERICHT

Schafsgatter gestohlen

Waldstetten. Zwischen Montagabend und Dienstagmorgen wurden von einem Wiesengrundstück an der Straße zwischen Waldstetten und Wißgoldingen 15 Schafsgatter-Elemente entwendet. Zum Abtransport der aus verzinkten Stahlrohren bestehenden Gatter dürfte sicher ein Fahrzeug benutzt worden sein. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf 600 Euro. Hinweise nimmt weiter
  • 485 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Ausparken

Schwäbisch Gmünd. Beim Ausparken in der Mörikestraße fuhr am Dienstagmorgen eine 37-jährige VW-Fahrerin gegen den Radlauf eines auf der gegenüber liegenden Straßenseite geparkten Citroen. Der dabei angerichtete Sachschaden beläuft sich auf 1500 Euro. weiter
  • 1200 Leser
POLIZEIBERICHT

Von Straße abgekommen

Heubach. Unverletzt überstand ein 20-Jähriger am Montagnachmittag einen Verkehrsunfall in Heubach. Gegen 16.20 Uhr war der junge Mann auf der Landesstraße 1162 zwischen Heubach und Bartholomä mit seinem VW allein beteiligt von der Straße abgekommen und in die dortige Böschung gefahren, teilt die Polizei mit. Das Fahrzeug kippte auf die Seite, wobei weiter
  • 534 Leser
Tagestipp

Ausstellung von Dietrich Helms

Die Arbeiten des Künstlers Dietrich Helms von 1967 bis 2014 sind im Dieter-Franck-Haus in Schwäbisch Hall zu sehen. Der Osnabrücker studierte in Hamburg und Kassel Kunst. Seinen Schwerpunkt setzte er auf Zeichnungen, dennoch beschäftigte er sich mit Aquarellmalereien. Ebenfalls konstruierte er Kunstwerke aus alltäglichen Materialien.Öffnungszeiten: weiter
  • 466 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fischerfest in Hussenhofen

Das Gartenfest des Hege- und Fischereivereins Hussenhofen e.V. findet am Sonntag, 14. Juni, in den Seeanlagen statt. Diese liegen gegenüber dem Schützenhaus direkt am Radweg entlang der Rems von Hussenhofen nach Zimmern. Wie jedes Jahr gibt es wieder die berühmten Fischspezialitäten sowie Kaffee und Kuchen – alles auch zum Mitnehmen. weiter
  • 847 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Grundschule Großdeinbach

Der MSC Frickenhofer Höhe/Eschach veranstaltet mit Unterstützung des ADAC am Donnerstag, 11. Juni, von 7.45 bis 12 Uhr mit der Grundschule Großdeinbach ein Jugend-Fahrradturnier für Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2000 bis 2007. Übungsmöglichkeit besteht vor dem Turnier. Turnier und Training sind auf dem Schulhof in Großdeinbach. Die Teilnahme ist weiter
  • 226 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Interkulturelles Frauenfrühstück

Am Donnerstag, 11. Juni, findet von 9 bis 11 Uhr wieder ein interkulturelles Frauenfrühstück im a.l.s.o.-Café statt. Initiiert durch das Projekt „Stark im Beruf, Zukunft ist jetzt“ treffen sich in diesen Räumen regelmäßig Frauen aus unterschiedlichen Kulturen zum Austausch. weiter
  • 235 Leser

Kollekte geht nach Nepal

Schwäbisch Gmünd. Die Bergmesse in Verbindung mit dem Sommerfest am Scheuelberg in Bargau gehört zu den Traditionen des Kolping Vereins – ebenso die Tatsache, dass die Kollekte einer sozialen Einrichtung zugute kommt. Ausgewählt wurde der Verein „Haus der Hoffnung – Hilfe für Nepal“. In einem einfachen, aber inhaltsschweren Plastiksäckchen weiter
  • 364 Leser
ZUR PERSON

Reiner Frech ist 60

Schwäbisch Gmünd. Der Filialdirektor der Filiale der Deutschen Bank in Schwäbisch Gmünd, Rainer Frech, feiert an diesem Mittwoch seinen 60. Geburtstag. Bereits seit 35 Jahren ist er im Bankgeschäft tätig. „Das Bankgeschäft hat sich über die vergangenen Jahrzehnte meines Berufslebens stark gewandelt. Produkte, Beratungsansatz und nicht zuletzt weiter
  • 1
  • 679 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Selbsthilfegruppe AD(H)S

Der AD(H)S Deutschland Elterngesprächskreis betroffener Kinder und selbstbetroffene Erwachsene und deren Angehörige trifft sich am Donnerstag, 11. Juni, um 20 Uhr in Raum des Südstadttreffs in der Klarenbergstrasse 33 in Schwäbisch Gmünd. Interessierte sind eingeladen. weiter
  • 264 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde Epilepsie

Die nächste Sprechstunde der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke findet am Donnerstag, 11. Juni, von 16.00 bis 17.30 Uhr im Büro der Kappelgasse 13 statt. Eingeladen hierzu sind sowohl Betroffene als auch interessierte Nichtbetroffene, um sich in einem persönlichen Gespräch zu informieren oder mit Infomaterial zu versorgen. Das Büro ist jederzeit telefonisch weiter
  • 167 Leser

Turin vielfältig erlebt

Mitglieder der katholischen Seelsorgeeinheit besichtigen Turiner Grabtuch
Die katholische Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte führte in der Pfingstwoche eine Pastoralreise durch, die zum Turiner Grabtuch und zu den Wirkungsstätten des heiligen Johannes Bosco ins Piemont führte. weiter
  • 328 Leser
ZUM TODE VON

Andreas Utz

Spraitbach. „Wir können es nicht fassen“, sagt Bürgermeister Ulrich Baum betroffen. Nach kurzer, schwerer Krankheit ist Gemeinderat Andreas Utz am Samstag überraschend gestorben.Der 64-Jährige arbeitete zuletzt sehr erfolgreich als selbstständiger Designer. Erst Anfang des Jahres war er vom Rat für Formgebung – dem höchsten Gremium weiter
  • 662 Leser

Hexen, herrliche Ausblicke und viel Gesang

Ausflugsgemeinschaft Böbingen und Tüngental mit dem Gemischten Chor Canzonetta und dem Männerchor des Liederkranzes in Tirol
Herrliche Ausblicke, mittelalterliche Städte, ein versunkener Kirchturm – und das alles mit einem Lied auf den Lippen: Der Gesangs- und Musikverein Böbingen war in Südtirol unterwegs. weiter
  • 370 Leser

Kommunionsfeier in Lautern

Acht Kinder empfingen kürzlich in der Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt Lautern ihre erste Heilige Kommunion. Mit Pfarrer Hans Peter Bischoff wurde der Gottesdienst unter dem Thema „In Jesu Freundschaft leben“ festlich gefeiert. (Foto: privat) weiter
  • 1054 Leser

Mathe-Kängurus

Schüler des Franziskus Gymnasiums erfolgreich
340 Schülerinnen und Schüler des Franziskus Gymnasiums Mutlangen haben am so genannten Känguru Wettbewerb mitgeknobelt. Ihre Freude am Lösen mathematischer Aufgaben kam durch zahlreiche erfolgreiche Teilnehmer besonders zum Ausdruck. weiter
  • 538 Leser

Schwäbischer Wald setzt Akzent

Erfolgreicher Einsatz beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgart
Während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in Stuttgart hat die Mobile Kirche die Gastlichkeit des Schwäbischen Waldes präsentiert. Drei Tage boten Jugendliche und Erwachsene aus Ruppertshofen den Kirchentagsbesuchern ein abwechslungsreiches Programm. weiter

Trainieren im neuen Parcours

Gemeinde Bartholomä bietet Bewegungsparcours und zwei Laufstrecken an
Der Gesundheit Gutes tun, fit werden und dabei die Natur ringsum genießen: Mit Zuschussgeldern aus dem Europäischen Förderprogramm „Leader“ hat die Gemeinde Bartholomä an der STB-Halle einen Bewegungsparcours und zwei Laufstrecken geschaffen. weiter
  • 487 Leser

Umleitungen wegen Kreiselbaus

Ab Mitte Juni Vollsperrungen während der Arbeiten am Kreisel in der Essinger Bahnhofstraße
Ab Montag, 15. Juni, beginnt der Bau des Verkehrskreisels an der Kreuzung Alemannenstraße und Heerweg. Die positive Nachricht: Die Bahnhofstraße wird nicht voll gesperrt, sonden durchweg einspurig befahrbar sein. Die schlechte: Die Zu- und Abfahrten Heerweg und Alemannenstraße werden über Wochen gesperrt sein. weiter
  • 537 Leser

Virtuoses Spiel auf dem Alphorn

Bartholomä. Ein Fest der Alphorn- und Posaunen-Musik erwartet die Besucher der evangelischen Kirche in Bartholomä am Samstag, 13. Juni, ab 19 Uhr. Gemeinsam mit dem Organisten Thomas Haller präsentiert der Soloposaunist der Ulmer Philharmoniker, Jörg Stegmaier, Werke von festlichem Barock über virtuose Alphornklänge bis meditativen Spirituals. Die Namen weiter
  • 223 Leser

Vom Quarzstein zur Silbermünze

Adalbert Geiger will die Wertschöpfungskette
So verrückt das klingen mag, das ist das Ziel: Vom Erzabbau im Bergwerk bis zur fertigen Silbermünze will Adalbert Geiger irgendwann einmal die komplette Wertschöpfungskette selbst in der Hand haben. In Sachsen hat der Ex-Igginger deshalb inzwischen auch ein Bergwerk gekauft. Nun muss nur noch das Silber aus dem Stein. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Benefizkonzert in St. Johannes Baptist

Ein Konzert zugunsten der „Küche der Barmherzigkeit“ gibt es in der Wißgoldinger Kirche St. Johannes Baptist am Sonntag, 21. Juni, um 19.30 Uhr. Mitwirkende: Musikverein Harmonie Wißgoldingen, das Saxophonquartett, die armenische Sopranistin Lusine Azaryan und die Pianistin Stelle Mnatsakanvoa. weiter
  • 234 Leser

Elektrotankstelle für Lorch?

Lorch. Der Gemeinderat der Stadt Lorch beschäftigt sich am Donnerstag, 11. Juni, um 18 Uhr unter anderem mit der Einrichtung einer Elektrotankstelle in Stadtmitte. Außerdem geht es um den Aufstellungsbeschluss für das Baugebiet „Grabenäcker“ in Waldhausen, die Feuerwehrbedarfsplanung und Sanierungen in der Schäfersfeldhalle. Eine Beschattung weiter
  • 659 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fachvortrag Erbrecht im Café Riedäcker

Am Mittwoch, 10. Juni, findet ein Informationsvortrag im Café Riedäcker statt zum Thema „Schenken, Erben, Vererben ohne Streit und Steuern“. Referent ist Dr. Sebastian Kottke, Fachanwalt für Familienrecht. Beginn 16 Uhr, der Eintritt ist frei. weiter
  • 503 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Französischer Chanson, Folk und Tanz

Yves Leblanc bringt den französischen Chanson, Folk und Tanz am Donnerstag, 11. Juni, in den bunten Hund. Inspiriert wird Leblanc von den französischen Lebegeistern Brel, Brassens und Lapointe. Konzertbeginn ist um 20 Uhr, der bunte Hund öffnet um 18 Uhr. Karten an der Abendkasse für sechs, ermäßigt drei Euro. weiter
  • 372 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rhythmus Gitarre am Vormittag

Die VHS Straßdorf bietet einen Kurs „Rhythmus-Gitarre am Vormittag“ an, der am Mittwoch, 10. Juni, beginnt. Er beinhaltet sechs Vormittage, jeweils von 10 bis 11 Uhr. Einfache Akkorde sollten beherrscht werden. Es ist kein Anfängerkurs. Anmeldung im Bezirksamt Straßdorf, Telefon (07171) 14016. weiter
  • 374 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Senioren wandern zum Bargauer Horn

Die Senioren im Schwäbischen Albverein Waldstetten wandern an diesem Mittwoch, 10. Juni, aufs Bargauer Horn. Treffpunkt zu Fahrgemeinschaften ist um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz in Waldstetten. Vom Parkplatz Weiler geht es in etwa zweieinhalb Stunden zum Bargauer Horn und zurück. Eine Einkehr ist vorgesehen. weiter
  • 259 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorentreff der Innenstadtgemeinden

Der Seniorentreff der Innenstadtgemeinden Heilig Kreuz Münster und St. Franziskus lädt am Mittwoch, 10. Juni, um 14 Uhr zum Gottesdienst in St. Franziskus ein. Danach treffen sich alle Interessierten um 15 Uhr im Refektorium des Franziskaners, um sich über „Stabilität, Balance und Gleichgewicht im Alter“ informieren zu lassen. weiter
  • 329 Leser
KURZ UND BÜNDIG

So ist’s richtig

Im Bericht über die Führung zu 150 Jahren Stadternennung Lorchs vom Montag ist die Rede von Münzfunden im heute noch existierenden Kaufhaus an der Ecke Stuttgarter-und Hauptstraße. Es handelt sich jedoch um den Fund einer Münzfeinwaage, die unter anderem den Stellenwert Lorchs zeigt, weil offenbar reiche Händler hier Geschäfte machten. Darauf weist weiter
KURZ UND BÜNDIG

Umzug des Notariats

Von Mittwoch, 10. Juni, bis Freitag, 12. Juni, wird das Notariat Schwäbisch Gmünd samt Grundbuchamt aus dem Forum Canisium aus- und in das GmündTech-Gebäude einziehen. Dort ist es ab Montag, 15. Juni, erreichbar. Nach Abschluss der Umbauarbeiten im Altgebäude in der Weißensteiner Straße 4 und Fertigstellung des Neu-/Anbaus in der Heugenstraße wird zum weiter
  • 242 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDMargarethe Nowak, Bettringen, Franz-Czisch-Straße 16, zum 94. GeburtstagIrma Becker, Uferstraße 16, zum 83. GeburtstagAdigözel Yilmaz, Bethlehemer Straße 18, zum 80. GeburtstagKatharina Holzmann, Lindach, Zeislerweg 11, zum 79. GeburtstagSiegmar Grumbt, Haeselerweg 7, zum 78. GeburtstagFevzi Albayrak, Kiesäcker 25, zum 76. Geburtstag weiter
  • 497 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Afterwork-Sport 2015

Ab Donnerstag, 11. Juni, gibt es für Anfänger und Könner immer um 18.10 Uhr bis 19 Uhr in der Grabenallee (Rotarische Bewegungswelt) eine Afterwork-Sport. Hierbei werden Beweglichkeit, Ausdauer, Koordination und Kraft trainiert. Übungsleiterin ist Elke Peischl. Eingeladen sind alle interessierten Sportbegeisterten und die, die es werden wollen. Auskünfte weiter
KURZ UND BÜNDIG

Gespräche am Vormittag

Im Rahmen der Gespräche am Vormittag geht es am Mittwoch, 10. Juni, nach Königsbronn zur Besichtigung des Klosters und des Kannenmuseums. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Treffpunkt ist beim Parkplatz des Augustinus-Gemeindehauses in Schwäbisch Gmünd. Abfahrt 9 Uhr. weiter

Halber Kreisel und neue Route

Nächste Woche ändert sich der Umleitungsverkehr um die Pfitzer-Baustelle
Halbzeit beim Bau des Pfitzer-Kreisverkehrs: Das erfordert Ende nächster Woche eine Veränderung der Umleitungsstrecke. Autofahrer, die in der Remsstraße Richtung Aalen fahren, müssen über die Bürgerstraße und Vordere Schmiedgasse zum Baldung-Kreisverkehr. weiter
  • 596 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nordic-Walking-Schnuppertraining

Der Diabetes-Schulungszentrum-Treff-Punkt trifft sich am Mittwoch, 10. Juni, im Hölltal auf dem Parkplatz, Nähe Gaststätte, mit einem Nordic-Walking-Schnuppertraining für Jedermann mit Dr. med. Axel Menden, Facharzt für Allgemein- und Sportmedizin. Laufstöcke vorhanden.Das Training ist kostenfrei und beginnt um 19 Uhr. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Ruheständler des Landratsamtes

Die Ruheständler des Landratsamtes Schwäbisch Gmünd machen am Donnerstag, 11. Juni, eine Ausfahrt zum Kolpinghaus Schwäbisch Gmünd. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz Feuersee Bargau. weiter

Schüler machen Radio

Projekt an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule
„Ruhe bitte, Aufnahme!“ – Die Klasse 11-3 des Sozialwissenschaftlichen Zuges der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule nimmt am Radioworkshop „Radio im Klassenzimmer“ teil. weiter
  • 209 Leser

Spenden für Nepal

Nach dem Erdbeben sammelt die Stadtverwaltung für die Betroffenen
Ende April wurde Nepal von einem starken Erdbeben heimgesucht. Die Gmünder Stadtverwaltung sammelte spontan im Rahmen der Personalversammlung für die Betroffenen in Nepal – insgesamt kamen mehr als 1000 Euro zusammen. weiter
  • 240 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Yoga für Mütter

Petra Kranich-Menden unterrichtet an der Familienschule im Stauferklinikum Yoga für Mütter. Die Kurse finden fortlaufend jeden Donnerstag um 16 Uhr im Erdgeschoss des MediCenters am Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd in Mutlangen statt. Die Gebühr beträgt 100 Euro pro Kurs (10 Abende). Der nächste Kurs beginnt am Donnerstag, 11. Juni. Ein Neueinstieg weiter
Der besondere Tipp

Filigran auf die Pauke hauen

Nahezu grenzenlos ist die klangliche Vielfalt, die der junge Vollblutmusiker Dominik Englert in der Kulturbüro-Reihe „Gmünder Talente“ am Freitag, 19. Juni, um 20 Uhr im Kulturzentrum Prediger präsentiert. Auf den verschiedensten Schlaginstrumenten verspricht der mehrfache Preisträger einen Konzertabend der Extraklasse. Karten zu 10 Euro weiter
  • 350 Leser

Attraktion für Moutainbiker

Waldstetten bereitet einen „Flowtrail“ für sportliche Radler jeden Alters vor
Ein sportliches Glanzlicht wird in Waldstetten geboren. Es hat eine Länge von rund 600 Meter, man muss auf ihm rund 50 Höhenmeter und manchen „Drop“ überwinden, und es gibt auf der Strecke ein durchschnittliches Gefälle von acht Prozent. Die Rede ist vom „Flowtrail“ für Biker, der aktuell angelegt wird. weiter
  • 250 Leser

Anlaufstelle für Suchtkranke

Tagesklinik mit 18 Behandlungsplätzen in Gmünd – Beratungsangebot in der Suchtwoche
In einem Flügel des Hauses der Gesundheit werden Babys geboren, in einem anderen versuchen sich Menschen wieder ins Leben zurückzukämpfen. Im Zentrum für Psychiatrie in der Weißensteiner Straße bekommen Menschen mit Suchtproblematik Hilfe. Vorausgesetzt, sie fragen danach. weiter
  • 755 Leser

Zwei Kaufhäuser ins Aus geführt

Gmünder räumt vor dem Stuttgarter Landgericht „Firmenbestattung“ und Insolvenzverschleppung ein
Der frühere Geschäftsführer großer Kaufhäuser in Gmünd und Aalen kommt voraussichtlich mit einer Bewährungsstrafe davon. Das ist das Ergebnis einer Absprache mit dem Landgericht Stuttgart. Dort begann am Dienstag die Aufarbeitung des spektakulären geschäftlichen Zusammenbruchs der beiden Häuser. weiter
  • 741 Leser

Ein Gruß aus Entenhausen

Comiczeichner Don Rosa trägt sich in das Goldenen Buch der Stadt ein – Zeichnung für GT-Leser
Runde Brille, weiße Haare, skeptischer Blick. Ja, Comiczeichner Don Rosa und seine Lieblingsente Dagobert Duck haben sich äußerlich in den vergangenen Jahren angenähert. Don Rosa hat die Ente geprägt. Die Ente hat ihn geprägt. Bei seinem Besuch in Schwäbisch Gmünd trug sich der Künstler in das Goldene Buch der Stadt ein – mit einer Zeichnung. weiter

AUS DER REGION

Betrug im InternetEine 40-jährige Frau aus einer Gemeinde im Landkreis Dillingen/Donau ersteigerte Anfang Mai bei ebay von einer Anbieterin aus dem Bereich Minden ein Smart-Phone für 261 Euro. Obwohl sie den Betrag laut Polizei umgehend auf das Konto der Verkäuferin überwies, bekam sie das Handy nicht. Die Frau hat Strafanzeige wegen Betrugs erstattet. weiter
  • 598 Leser

Glaubenswege führen zum Fest

Zentrale Veranstaltung ist am 21. Juni in die 650-Jahr-Feier von Bartholomä eingebettet
Bartholomä ist der ideale Ort für die zentrale Veranstaltung der Glaubenswege 2015. Nicht nur, weil die Gemeinde 650 Jahre alt wird, sondern auch, weil sie urchristlich nach dem Apostel Bartholomäus benannt ist und aktive Wanderer am Ort hat. So gibt es am Sonntag, 21. Juni, eine Sternwanderung zum ökumenischen Gottesdienst und zur Feier dort. weiter

Gmünd setzt auf die Kraft der Vielfalt

Stadt hat „Charta der Vielfalt“ vor einem Jahr unterzeichnet – Initiativen für Miteinander statt Nebeneinander
Verschiedene Menschen haben verschiedene Talente. Dies will Gmünd nutzen. Die Stadt hat vor einem Jahr die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet. Und nun Initiativen entwickelt, die Miteinander statt Nebeneinander befördern: Willkommensmappe, Treffs von Personalchefs mittlerer Unternehmen und Kurse, bei denen Teilnehmer voneinander lernen. weiter
  • 223 Leser

Messe bietet mehr Platz für Aussteller

AIM an Hochschule Aalen
Am 21. Oktober wird an der Hochschule Aalen die „Aalener Industriemesse – AIM for students“ abgehalten. Die Veranstalter der UStA Services GmbH gehen mit Neuerungen in die Neuauflage der Messe. Unternehmen können sich für eine Teilnahme anmelden. weiter
  • 1086 Leser

Bürokratie trifft Ehrenamtliche

Hoher Verwaltungsaufwand wegen Mindestlohn macht vielen Vereinen das Leben schwer
Für viele Arbeitnehmer bedeutet das Mindestlohngesetz endlich eine faire Bezahlung und eine echte Erleichterung. Doch gerade Vereine und gemeinnützige Organisationen, darunter auch einige im Ostalbkreis, beklagen sich vehement. Denn für die größtenteils ehrenamtlich geführten Vereine ist der Verwaltungsmehraufwand immens. weiter
  • 779 Leser

Schelmenklinge ist gesperrt

Weg durch Erdrutsche beschädigt
Momentan ist der nördliche Teil der Schelmenklinge bei Lorch aus Sicherheitsgründen gesperrt. Kleinere Erdrutsche haben den Weg teilweise beschädigt. Gunther Belser vom Schwäbischen Albverein hofft auf eine baldige Sanierung. Eine Begehung mit der Verwaltung soll Klarheit schaffen. weiter

Poststreik: Kaum Folgen auf der Ostalb

Paketzustellung nicht betroffen
Die Post streikt wieder. Dieses Mal ruft Verdi die Mitarbeiter der Briefzentren zu einem unbefristeten Streik auf. Zu Beeinträchtigungen bei der Briefzustellung soll es laut Post im Ostalbkreis trotzdem kaum kommen. weiter
  • 606 Leser

370 000 Zugkilometer für die Brenzbahn

Zweigleisiger Ausbau und besserer Takt auf der Brenzbahn: Landrat erhält Zusage vom Minister für mehr Züge
In vier Jahren soll der schnelle Interregioexpress (IRE) auf der ausgebauten Brenzbahn im Stundentakt verkehren. Doch hat das Land die zusätzlichen Züge bei den momentan laufenden Ausschreibungen der Bahn-Verkehrsverträge auch einkalkuliert? Der Heidenheimer Landrat Thomas Reinhardt hakte nach und bekam eine Zusage vom Verkehrsminister. weiter
  • 566 Leser

Europäische Musik für die Fußwallfahrer

Ensemble Several in Bettringen
„musique.nation.europe“ – unter dieser Überschrift lädt das Ensemble Several Friends am Freitag, den 12. Juni, 19.30 Uhr in die St.Cyriakus-Kirche in Schwäbisch Gmünd-Bettringen ein. Mit seiner barocken Musik umrahmt das Ensemble den Reisesegen für die Fußwallfahrer nach Oberelchingen. weiter
  • 732 Leser

Kluftinger ermittelt in Aalen

Der Theaterring Aalen startet mit dem Verkauf der Abos für die kommende Spielzeit
Ab sofort können Theaterfreunde Abonnements für den Theaterring Aalen buchen. In den neuen Räumen der Tourist-Information Aalen in der Reichsstädter Straße 1 in Aalen beginnt der Vorverkauf für die neue Spielsaison 2015/16. Vom Krimi im Allgäu über das klassische Schauspiel, Oper, Komödie, Musical bis zum Liederabend bietet der Theaterring für jeden weiter
  • 471 Leser

TSV Heubach sammelt Altpapier

Heubach. Am Samstag, 13. Juni, sammelt die Jugend des TSV Heubach in Heubach, Buch und Beuren Altpapier. Gesammelt wird bei jeder Witterung, gestartet wird morgens um 8 Uhr. Im Fall von übersehenem Papier ist die Servicenummer (0172) 6488977 geschaltet. weiter
  • 1305 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für das Irish Night Open Air
Das Irish Night Open Air auf der Burg Wäscherschloss in Wäschenbeuren bestreitet Brendan Keeley unterstützt von Meg Pfeiffer am Samstag, 13. Juni, um 20 Uhr.Irish Folk Meets Country. Der charismatische Ire Brendan Keeley aus Tullamore startet mit Wiederveröffentlichung seines Erfolgsalbums „Under A Celtic Sky“ noch einmal durch. Irish Folk weiter
  • 162 Leser
Das Ensemble Arpeggio aus Franken, eine Gruppe von Musikern mit und ohne Behinderung, ist zu Gast in Schwäbisch Gmünd und wird am Sonntag, 14. Juni, um 16 Uhr im Forum Schönblick ein Konzert mit Liedern der Romantik geben. Unterstützt wird das Ensemble dabei von den Sängerinnen Annette Wohlmann (Sopran) und Evi Reißmann (Mezzosopran). weiter
  • 276 Leser
Welche Zukunft hat ein Land in Trümmern? In dem neuen 30-minütigen Dokumentationsfilm „Die Kinder von Shangrila“ erzählen die jungen nepalesischen Erwachsenen Mahesh und Piru von ihrem Leben im Waisenhaus von Govinda und ihren Zukunftsvisionen. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg am Samstag, 13. Juni, um 19 Uhr weiter
  • 208 Leser

„Superstar“ kommt nach Gmünd

Der Sieger der Show „Deutschland sucht den Superstar“ 2015 kommt am 23. Oktober nach Schwäbisch Gmünd: Der italienische Balladenkönig Severino. Zum allerersten Mal kommt der Sieger der RTL-Show DSDS in das Congress Centrum Stadtgarten.Dieter Bohlen bezeichnet Serverino mit seiner herausragenden Stimme als einen neuen Stern am Firmament, weiter
  • 556 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Ernst und Heinrich

A Schnäpple

Darf’s a bissele dubioser Service und Senf sein? Ernst und Heinrich nehmen mit auf ihren amüsanten Ritt durch „Schnäpple City“in Käsers Stall in Laubach. Wir verlosen Karten für die Vorstellung am Samstag, 27. Juni, um 20 Uhr.Zwei seriöse Herren mittleren Alters mit ausgeprägtem Hang zu Neigungen präsentieren eigene schwäbisch-internationale weiter
  • 256 Leser

Arielle

Arielle kommt nach Gmünd. Im Juni führen die Musical-Kids Juniors dieses tolle Kindermusical im Gmünder Prediger auf.Die kleine Meerjungfrau Arielle ist fasziniert von der Welt der Menschen. Zusammen mit ihrem besten Freund, dem Fisch Fabius schwimmt sie umher und sammelt allerlei „Menschenkram“.Obwohl ihr Vater, König Triton, der Herrscher weiter
  • 312 Leser

Barock im Schloss

Mit „Al Ayre Espanol“ ist eines der weltweit profiliertesten Ensembles für Alte Musik zu Gast auf dem Heidenheimer Schlossberg – und das an einem besonderen Ort.Das spanische Ensemble Al Ayre Español wurde von Eduardo López Banzo im Jahr 1988 gegründet. Die Musiker um den Cembalisten Eduardo López Banzo widmen sich sowohl der Alten weiter
  • 251 Leser

Blechduell

„Blasmusik mal anders“ ist das Motto des SWR4 Blechduell. Mit dabei bei den Vorentscheiden sind die Härtfelder Musikanten.Die Dorfmerkinger Musiker haben sich durch ein Bewerbungsvideo von über 111 Kapellen unter die ersten 25 qualifiziert und stehen nun im Duell auf der Bühne in Berghülen. Abstimmungen des Publikums über Facebook, Internet weiter
  • 257 Leser

Feuerwehrhocketse in Pfahlbronn

Am Wochenende findet wie in traditioneller Manier die Hocketse der Freiwilligen Feuerwehr Abteilung Pfahlbronn statt. Hierzu laden die Feuerwehrkameraden recht herzlich ein.Unter dem Motto „O’zapft is!“ beginnt der Samstag um 16 Uhr mit dem Bieranstich. Ab 20.30 Uhr gibt es dann Livemusik von „The Exkumbels - acoustic rock“. weiter
  • 358 Leser

Französischer Chanson

Der Musiker Yves Leblanc bringt französischen Chanson, Folk und Tanz auf die Bühne.Inspiriert wird Leblanc von den französischen Lebegeistern Brel, Brassens und Lapointe. Wer den französischen Flair und Lebensstil mag,kann sich bei Käse und Rotwein in die Bretagne entführen lassen. Karten gibt es an der Abendkasse.11. Juni, 20 UhrBunten Hund, Gmünd weiter
  • 154 Leser

Große Swingparty

Beim 10. Open Air Swing Festival spielt die Band Dizzy Birds aus Berlin. Sechs junge Musiker, aus Frankreich, Spanien, Dänemark und Deutschland, welche schon seit Jahren die Swing-Szene Berlins in Clubs, auf der Straße und auf Tanzveranstaltungen aufwirbeln, bilden die Band “Dizzybirds”. Das Repertoire, orientiert an der Musik New Orleans weiter
  • 238 Leser

Hexen Hexen mit fetzigen Liedern

Deutschlands beliebteste Hexe – Bibi Blockberg – kommt als Musical nach Aalen in die Stadthalle.35 Jahre alt wird Bibi Blocksberg. Das muss natürlich gefeiert werden: mit dem neuen Musical „Hexen Hexen Überall!.Am Freitag, 4. Dezember, feiert Bibi Blocksberg um 15 Uhr auch in Aalen in der Stadthalle mit ihren Hexenfreunden und ihren weiter
  • 702 Leser

In vollen Zügen

Soroptimist lädt zum Benefizkonzert
Im März war es geplant, wurde dann abgesagt wegen Krankheit der Künstlerinnen – nun gibt es einen neuen Termin: Das Benefizkonzert des Clubs Soroptimist Aalen/Ostwürttemberg steigt am Sonntag, 14. Juni, 17 Uhr, in der neuen Aula der Hochschule Aalen. weiter
  • 214 Leser

info

Einfach eine E--Mail mit dem Stichwort: Irish Folk und der Adresse an verlosung@sdz-medien.de schicken. Teilnahmeschluss ist am Donnerstag um 12 Uhr. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 252 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222733 unser Gewinntelefon anrufen und das Stichwort: Schnäpple und ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 274 Leser

Jazz Experience

Die Opernfestspiele Heidenheim begrüßen Roger Cicero mit seinem Programm „Jazz Experience“. Das Publikum darf sich auf einen charmanten Star zum Anfassen freuen – und auf ganz andere Töne, die den Sänger in all seinen Facetten beeindruckend präsentieren. Die stilvolle Bühne auf Schloss Hellenstein bildet dabei die Kulisse für einen weiter
  • 252 Leser

Kirchentag

Die Bläsergruppe Brassix kommt mit ihrem Kirchentags-Bühnenprogramm in die Nikolauskirche nach Schwäbisch Gmünd- Lindach.Brassix existiert als unabhängige, oekumenische Blechbläserformation bereits seit 1995 und vereint engagierte Laienmusiker, die außerhalb des Ensembles zusätzlich in verschiedenen Posaunenchören, Musikvereinen, Big Bands und Projektensembles weiter
  • 400 Leser

Nicht Manns genug

„Macho Man“ zum letzten Mal
„Macho Man“ ist eine interkulturelle Beziehungskomödie voller Witz und Tempo. Als Comedy auf der Theaterbühne und rasante Ein-Mann-Show für einen Schauspieler in einem Dutzend Rollen hat die Vorstellung Stadionpotenzial. weiter
  • 252 Leser

Open Air

Der Musikverein Gschwend lädt herzlich zum diesjährigen Frühjahrskonzert mit dem Thema Afrika ein. Den Auftakt des Konzertes machen die Jungmusiker, danach wird Dirigent Frieder Geiger die Zuhörer mit Hilfe seiner Musiker mit afrikanischen Klängen und Rhythmen auf eine Reise durch den dunklen Kontinent nehmen.13. Juni, 20.30 UhrSchulhof Grundschule, weiter
  • 177 Leser

Sport, Spaß und Bewegung

Sportveranstaltung in Böbingen
Am Wochenende, 13. und 14. Juni, stehen in Böbingen alle Zeichen auf Sport. Mit „movEvent“ veranstaltet der TSV Böbingen ein Sport-und Partywochenende, das es so noch nicht gegeben hat. weiter
  • 150 Leser
Mittwoch, 10.6.2015

Così fan tutte

Die letzte Gelegenheit, Wolfgang Amadeus Mozarts Oper „Così fan tutte“zu erleben, bietet sich am Mittwoch, 10. Juni, um 20 Uhr im Großen Haus am Theater Ulm. Die viel gelobte Inszenierung stammt von Antje Schupp. Karten sind noch erhältlich an der Theaterkasse, Telefon (0731) 161 4444 oder E-Mail theaterkasse@ulm.de oder an der Abendkasse.20 weiter
  • 168 Leser

In Stein gemeißelt

Ausstellung im Prediger in Gmünd
Der japanische Künstler Masayuki Koorida ist international durch seine außergewöhnlichen Steinskulpturen bekannt. Am Freitag, 12. Juni, um 19 Uhr eröffnet in der Galerie im Prediger seine Ausstellung „Flowers and Seeds. weiter
  • 245 Leser

info

Das 32. Internationale Festival findet statt am Samstag, 13. Juni, von 18 bis 1 Uhr und am Sonntag, 14. Juni von 11 bis 21 Uhr. Die Rathaus-Tiefgarage ist am Samstag bis nachts um 1 Uhr geöffnet und am Sonntag von 10 bis 22 Uhr. Infos auch unter www.aalen.de. weiter
  • 172 Leser

Komm zum Pferd

Im Alter zwischen sechs und neun Jahren erwischt es sie alle – die Liebe zu den Pferden. Besonders Mädchen sind dafür extrem anfällig, da werden Pferdebücher gewälzt, Reiterhofgeschichten in Endlosschleife gehört und sogar die Sportschau interessiert, wenn Beerbaum und Co die Hindernisse nehmen. Warum also nicht zum Tag der offenen Stalltür nach weiter
  • 242 Leser

Mr. Haartolle

Götz Alsmann und SWR Big Band
Bereits zum sechsten Mal machen der König des deutschen Jazzschlagers und die SWR Big Band zum Jahresbeginn gemeinsame Sache, mit gut sitzenden Anzügen, Fliege und Haartolle. So auch am Mittwoch, 13. Januar 2016 um 20 Uhr im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 249 Leser

Platz zum Tanzen

Internationales Festival mit 120 Nationen
Das Internationale Festival ist ein Traditionsfest in Aalen: Seit 32 Jahren feiern Menschen aus 120 Nationen, die in der Stadt am Kocher eine zweite Heimat gefunden haben, fröhlich und friedlich miteinander. weiter
  • 2486 Leser
Mittwoch, 10.6.2015

Così fan tutte

Die letzte Gelegenheit, Wolfgang Amadeus Mozarts Oper „Così fan tutte“zu erleben, bietet sich am Mittwoch, 10. Juni, um 20 Uhr im Großen Haus am Theater Ulm. Die viel gelobte Inszenierung stammt von Antje Schupp. Karten sind noch erhältlich an der Theaterkasse, Telefon (0731) 161 4444 oder E-Mail theaterkasse@ulm.de oder an der Abendkasse.20 weiter
  • 154 Leser

Jurassic World

22 Jahre nach den Ereignissen in „Jurassic Park“ lockt das Luxus-Resort „Jurassic World“ Besucher aus aller Welt auf eine Insel vor Costa Rica, um Dinosaurier von Nahem zu erleben. Der Genetiker Dr. Henry Wu (BD Wong) kreiert die Dinosaurier, er arbeitet im Auftrag des milliardenschweren Stifters Simon Masrani (Irrfan Khan). weiter
  • 170 Leser

Kleine Detektive

Rico (Anton Petzold) und sein bester Freund Oskar (Juri Winkler), die kleinen Detektive, sind zurück. Sie verbringen mehr Zeit zusammen als jemals zuvor, denn Oskars Papa hat seinen Sprössling in die Obhut von Ricos Mutter Tanja (Karoline Herfurth) gegeben und sich selbst eine Auszeit vom Familienleben genommen. Rico hat derweil seinen charakteristischen weiter
  • 157 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für das Irish Night Open Air
Das Irish Night Open Air auf der Burg Wäscherschloss in Wäschenbeuren bestreitet Brendan Keeley unterstützt von Meg Pfeiffer am Samstag, 13. Juni, um 20 Uhr.Irish Folk Meets Country. Der charismatische Ire Brendan Keeley aus Tullamore startet mit Wiederveröffentlichung seines Erfolgsalbums „Under A Celtic Sky“ noch einmal durch. Irish Folk weiter
  • 140 Leser

Arielle

Arielle kommt nach Gmünd. Im Juni führen die Musical-Kids Juniors dieses tolle Kindermusical im Gmünder Prediger auf.Die kleine Meerjungfrau Arielle ist fasziniert von der Welt der Menschen. Zusammen mit ihrem besten Freund, dem Fisch Fabius schwimmt sie umher und sammelt allerlei „Menschenkram“.Obwohl ihr Vater, König Triton, der Herrscher weiter
  • 453 Leser

info

Das 32. Internationale Festival findet statt am Samstag, 13. Juni, von 18 bis 1 Uhr und am Sonntag, 14. Juni von 11 bis 21 Uhr. Die Rathaus-Tiefgarage ist am Samstag bis nachts um 1 Uhr geöffnet und am Sonntag von 10 bis 22 Uhr. Infos auch unter www.aalen.de.infoDas 32. Internationale Festival findet statt am Samstag, 13. Juni, von 18 bis 1 Uhr und weiter
  • 161 Leser

Mack: Verkehrsminister hängt Aalen ab

Der Ellwanger Landtagsabgeordnete Winfried Mack (CDU) hat Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) scharf angegriffen. Hermann wolle den IRE-Stundentakt auf der Brenzbahn doch nicht umsetzen, der Verkehrsminister mache Politik gegen die Region Ostwürttemberg. weiter
  • 826 Leser

Starke Rauchentwicklung in Gotteszell

Insassinnen und Bedienstete vorsorglich evakuiert - verletzt wird niemand

 Schwäbisch Gmünd. Ein Brand wurde am Dienstag gegen 11.20 Uhr in einer Nebenküche der Justizvollzugsanstalt Gotteszell in Schwäbisch Gmünd gemeldet. Die Ermittlungen ergaben, dass in einer kleinen Nebenküche ein Plastik-Geschirrkorb auf eine heiße Herdplatte gestellt wurde. In der Folge kam es zu einer Rauchentwicklung

weiter
  • 2412 Leser

Zwei Autos Totalschaden

Zusammenstoß auf der Kreisstraße 3326

Aalen-Hammerstadt. Auf der Kreisstraße 3326 stießen am Dienstagmorgen zwei Autos zusammen, an beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von zusammen rund 20000 Euro.Der 41-jährige Fahrer eines Pkw Suzuki fuhr laut Polizei gegen 6 Uhr aus Richtung Affalterried in die vorfahrtberechtigte Kreisstraße auf

weiter
  • 2069 Leser

Frühling war um 1,5 Grad zu warm

Die Eisheiligen fielen glatt ins Wasser, der letzte Erdbodenfrost wurde am 24. April gemessen
Ebenso wie im Vorjahr war das Frühjahr 2015, mit den Monaten März, April und Mai, auch diesmal wieder insgesamt zu warm, sehr sonnig und fast überall viel zu trocken. In Schwäbisch Gmünd waren alle drei Frühlingsmonate zu warm, und dies in einer noch nie da gewesenen Gleichmäßigkeit: alle drei Monate waren zwischen 1,4 und 1,6 Grad zu warm. weiter
  • 321 Leser

Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Feuerwehr hilft Polizei
Einen Einsatz der unüblichen Art hatte am Montag die Lorcher Feuerwehr. Sie unterstützte die Polizei dabei, einen Dieb dingfest zu machen. weiter
  • 1267 Leser

Drei Fehlalarme in der LEA in einer Nacht

Unruhige Nacht für die Rettungsdienste in Ellwangen

Ellwangen. Gleich dreimal wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ellwangen in der Nacht von Montag auf Dienstag in ihrem Schlaf gestört. Das erste Mal löste am Montagabend ein Brandmelder in einem Treppenhaus eines der Gebäude gegen 22.45 Uhr Alarm aus. Die Feuerwehr rückte mit drei Einsatzfahrzeugen und 13 Mann zum Fehlalarm

weiter

Auto stürzt von Brücke fünf Meter in die Tiefe

Mutter und 4-jähriger Sohn mittelschwer verletzt
Eine 36-Jährige hat am Montagmittag mit ihrem Fahrzeug ein Brückengeländer in Esslingen durchbrochen. Mit ihm Fahrzeug saß auch ihr 4-jähriger Sohn. Das Auto stürzte fünf Meter in die Tiefe. Mutter und Sohn wurden bei dem Unfall mittelschwer verletzt, so die Polizei. weiter
  • 3967 Leser

Sattelzug stürzt auf A7 um

Zwei Leichtverletzte und Schaden in Höhe von 150.000 bei Heidenheim
Ein LKW ist am Montagabend auf der A7 bei Heidenheim von der Fahrbahn abgekommen und dann beim Gegenlenken umgestürzt. Ein weiteres Fahrzeug fuhr auf LKW auf. Bei dem Unfall wurden zwei Menschen leicht verletzt. Eine Fahrspur war bis in den frühen Morgen gesperrt. weiter
  • 2468 Leser

Regionalsport (14)

Auf dem vierten Rang

Orientierungslauf, Deutsche Meisterschaften
Die Horner Orientierungsläuferin Galina Krassowizkaya feiert Platz vier bei den Deutschen Meisterschaften über die Mitteldistanz im nordhessischen Großalmerode. weiter
  • 172 Leser

FCN: Planung läuft

Fußball: Barth und Baß verlängern bei der Normannia
Die Vorbereitungen des 1. FC Normannia für die neue Saison laufen auf Hochtouren. Zwei Verträge wurden verlängert und auch der Trainerstab ist nun komplett. Im Nachwuchsbereich steht ein Sichtungstraining auf dem Programm. weiter
  • 5
  • 227 Leser

Die Elf der Woche

Fußball, Bezirksliga: Internetnutzer haben abgestimmt
Auch am letzten, dem 30. Spieltag der Bezirksliga gibt es eine Elf der Woche. Alle Stimmen sind ausgewertet. Abgestimmt haben 376 Nutzer der Fußballplattform www.fupa.net/kocher-rems, einer Initiative der Gmünder Tagespost. weiter
  • 1388 Leser

Genau zum richtigen Zeitpunkt

Fußball, Kreisliga A: FC Normannia Gmünd II steigt nach dominanter Saison in die Bezirksliga auf
Vor 1,5 Jahren hat Andrea Aiello die zweite Mannschaft des FC Normannia Gmünd übernommen und seit dem sein Meisterteam geformt. Zwei Spieltage vor Saisonende machte der FCN II alles klar und wurde dominanter Meister mit zehn Punkten Vorsprung. Nächste Runde geht es in die Bezirksliga – doch ohne den Coach. weiter
  • 426 Leser

Wer wird der Meister der Meister?

Fußball, Erdinger Meister-Cup 2015: Die Titelträger aus Württemberg treffen am Samstag in Mutlangen aufeinander
Nach der Saison, ist vor dem Erdinger Meister-Cup. Beim Fußballkleinfeldturnier suchen alle Herren- und Frauen-Meister der württembergischen Amateurligen ihre wahren Champions. Einer von vier Bezirks-Vorentscheiden geht nun am Samstag, 13. Juni, ab 11.30 Uhr auf dem Sportgelände des TSV Mutlangen über die Bühne. weiter
  • 395 Leser

SV Leinzell vergrößert Vorsprung

Schießen, Landesliga
Mit einem klaren 435:416-Heimsieg gegen die SGi Schwäbisch Hall kann der Tabellenführer SV Leinzell seinen Vorsprung in der Landesliga Vorderlader Gewehr auf vier Ringe vergrößern. weiter
  • 474 Leser

Die Verfolger kommen näher

Schießen, Bezirksliga
Trotz der 811:814-Heimniederlage gegen den SV Buch II verteidigt der SV Brainkofen seinen zweiten Tabellenplatz in der Bezirksliga KK 3x20 (Halbprogramm). weiter
  • 385 Leser

Gmünder Piloten nutzen die Ruhe vor dem Sturm

Segelflug, Bundesliga, Runde 8: FLG Schwäbisch Gmünd mit klasse Flügen unter Gewitterwolken – Thermik im Norden besser
Bei der achten Runde der Segelflugbundesliga bahnte sich ein Gewitter an. Trotzdem starteten die Piloten der FLG Schwäbisch Gmünd und lieferten unter „friedlichen“ Gewitterwolken starke Flüge ab. Da aber in der Nordhälfte eine bessere Thermik vorherrschte, rutschten die Gmünder in der Tabelle auf Rang zehn ab. weiter
  • 248 Leser

Uli Seitler ist Vizemeister

Ausdauersport: Ironman 70.3 Kraichgau und Mitteldistanz Deutsche Meisterschaften 2015
Acht Athleten der DJK Gmünd bewältigten beim Ironman im Kraichgau die 70,3-Meilen-Distanz bei extremer Hitze. Am besten schnitt dabei Uli Seitler ab. Er wurde Deutscher Vizemeister in seiner Altersklasse und qualifizierte sich damit für die Weltmeisterschaft. weiter
  • 878 Leser

Doppeltes Gold für Staufen-Trio

Leichtathletik, Baden-Württembergische Mehrkampfmeisterschaften: Widera holt zweimal Silber
Im Fleinsbachstadion in Bernhausen trugen die Mehrkämpferinnen und Mehrkämpfer der Jugend U20 ihre Baden-Württembergischen Meisterschaften aus. Dabei holte die weibliche Mannschaft der LG Staufen im Vier- und Siebenkampf die Goldmedaille, Theresa Widera sicherte sich in der Einzelwertung jeweils Silber. weiter
  • 259 Leser

Laura Philipp unter den besten Fünf

Ausdauersport, Ironman
Beim „Ironman 70.3 Kraichgau“ errang die Gmünder Triathletin Laura Phillipp in einem anspruchsvollen Wettbewerb mit erstklassigem Starterfeld einen hervorragenden fünften Platz. weiter
  • 356 Leser

HSG misst sich mit Bundesligist

Handball, Freundschaftsspiel: Frisch Auf Göppingen gewinnt Gastspiel bei Winzingen-Wißgoldingen mit 39:27
Zum Saisonabschluss hatte die HSG Winzingen-Wißgoldingen noch einen echten Handball-Leckerbissen zu bieten: Mit Frisch Auf Göppingen war ein Bundesligist nach Donzdorf geladen. 600 Zuschauer fieberten in der Donzdorfer Lautertalhalle mit, als der Landesgameister auf den „großen Nachbarn“ traf. Schließlich gaben sich die Landesligisten dem weiter
  • 500 Leser

SK Oberböbingen klar vorn

Schießen, Senioren
In der „Senioren-Freundschaftsrunde Aufgelegt“ schafft es auch der Tabellendritte SV Brainkofen I es nicht, dem Tabellenführer SK Oberböbingen ein Bein zu stellen. weiter
  • 272 Leser

Überregional (86)

"Eine wunderbare Heimat"

90 000 Besucher feiern am neuen Schauplatz Mendig 30 Jahre Rock am Ring
Ausgerechnet vor dem 30. Rock am Ring war der Nürburgring als Spielort Geschichte. In Mendig, in der Vulkaneifel gelegen, ging es nun weiter, und 90 000 strömten zum ausverkauften Festival der Superlative. weiter

"Traumschiff" im Kieler Hafen

Das Kreuzfahrtschiff "Deutschland" hat noch einmal angelegt: Seit Samstagabend liegt das ehemalige ZDF-"Traumschiff" im Kieler Hafen. Bereits heute soll der berühmte Kreuzfahrer zu einer seiner letzten Touren in Richtung Spitzbergen und Grönland aufbrechen, teilte der Kreuzfahrtenveranstalter Plantours mit. Das ehemalige "Traumschiff" springt für die weiter
  • 300 Leser

Alle jagen den Champion

Der FC Barcelona führt das Königsklassen-Feld an - Auslosung am 28. August in Monaco
Spanien könnte 2015/16 gleich fünf Clubs in der Champions League stellen. 22 Starter sind bereits fix. Dem FC Bayern könnte schon in der Gruppenphase ein heißes Duell gegen Real Madrid drohen. weiter
  • 388 Leser

Alle kannten ihn - und er kannte alle

Deutschlands bekanntester Klatschreporter Paul Sahner ist tot
Paul Sahner, Gesellschaftsreporter und erfolgreicher Buchautor, war einer der größten seiner Zunft. Er kitzelte aus Promis heraus, was sie anderen nicht offenbarten. Jetzt ist Sahner im Alter von 70 Jahren gestorben. weiter
  • 391 Leser

Angst vor Mers

Sechster Todesfall durch Coronavirus in Südkorea
Südkorea kämpft gegen die Verbreitung des Mers-Virus. Die Zahl der Neuerkrankungen und Todesfälle steigt weiter. Die Regierung will mit Quarantäne und Hygiene den Ausbruch unter Kontrolle bringen. weiter
  • 389 Leser

Anpassbarer Erreger

Todesrate Bis Ende Mai 2015 sind nach Angaben des Europäischen Zentrums für Prävention und Kontrolle von Krankheiten (ECDC) weltweit 1172 Mers-Fälle gemeldet worden, 479 der Patienten starben. Die Todesrate läge damit bei gut 40 Prozent - tatsächlich ist sie aber wahrscheinlich weit geringer, weil sich etliche Menschen unbemerkt anstecken oder nicht weiter
  • 400 Leser

Auf einen Blick vom 9. Juni 2015

FUSSBALL WM-QUALIFIKATION, Nord-/Mittelamerika/Karibik, 2. Runde, Hinspiel Nicaragua - Suriname 1:0 (1:0) LÄNDERSPIELE Brasilien - Mexiko 2:0 (2:0) Türkei - Bulgarien4:0 (0:0) Dänemark - Montenegro 2:1 (0:1) Malta - Litauen2:0 (0:0) Norwegen - Schweden0:0 TENNIS HERREN-TURNIER in Stuttgart (642 070 Euro), 1. Runde: Kohlschreiber (Augsburg/Nr. 6) - Dolgopolow weiter
  • 416 Leser

Ausrangiert und abgestellt

Städte im Land sammeln regelmäßig stehengelassene Fahrräder ein
Freiburg und Karlsruhe sind für Radfahrer attraktiv. Das hat aber auch eine Kehrseite. Jedes Jahr werden hunderte Räder liegengelassen. Die nicht mehr genutzten Fahrzeuge müssen von der Stadt abgeholt werden. weiter
  • 437 Leser

Bergbau-Sparte drückt Umsatz von Liebherr

Der Baumaschinen- und Kühlgeräte-Hersteller Liebherr hat unter anderem wegen Rückschlägen in der Bergbausparte im vergangenen Jahr einen Gewinnrückgang verzeichnet. Das Ergebnis sank im Vergleich zum Vorjahr um 48 Mio. EUR auf 316 Mio. EUR, wie der Konzern gestern im schweizerischen Bulle mitteilte. Einer der Hauptproduktionsstandorte von Liebherr befindet weiter
  • 622 Leser

Cleveland Cavaliers mit Auswärts-Coup

1:1 in der Endspiel-Serie der NBA
Ihre Verletztenliste hat prominente Namen, dennoch halten die Cleveland Cavaliers die Endspiele der Basketball-Liga NBA wieder offen. weiter
  • 341 Leser

Debatte nach CDU-Schlappe in Dresden

Die CDU-Schlappe bei der Oberbürgermeisterwahl in Dresden befeuert die Debatte über das Auftreten der Partei in Großstädten. "Offensichtlich ist es mit der Großstadt-Kompetenz der CDU nicht weit her", sagte SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi in Berlin. Der baden-württembergische CDU-Chef Thomas Strobl sieht für seine Partei noch viel Nachholbedarf weiter
  • 387 Leser

Der große Unbekannte

Es ist noch unklar, wie John Cryan die Deutsch Bank positionieren wird
Der künftige Chef der Deutschen Bank, der Brite John Cryan, kann Deutsch. Er war mehrere Jahre in München. Viel mehr weiß die Branche aber nicht über ihn. Sie rätselt, wie es weitergehen könnte. weiter
  • 698 Leser

Die Freude am Fahren und ihre Gefahren

Attraktivität Ob als Verkehrsmittel oder Sportgerät, ein steigende Zahl an Menschen setzt auf Pedalkraft und fährt Rad. Rund 32,1 Millionen Fahrräder gab es 2013 in deutschen Haushalten. Zehn Jahre zuvor waren es nur 29,8 Millionen. Ein Boom, der anhält: 3,73 Millionen Fahrräder und E-Bikes kamen 2014 neu auf den Markt. Die Zahl der Elektrofahrräder weiter
  • 427 Leser

Dreidimensionales Brettspiel gewinnt Preis der Jury

"Kinderspiel des Jahres" gewählt: "Spinderella" setzt sich gegen 150 Konkurrenten durch
Krabbeln für das richtige Kribbeln: "Spinderella" ist das "Kinderspiel des Jahres 2015". Das dreidimensionale Brettspiel erhielt den undotierten Preis, der zum 15. Mal vergeben wurde. Laut Jury gewinnt der Autor Roberto Fraga dem klassischen Laufspiel eine neue Ebene ab. Bei "Spinderella" flitzen Ameisen über den Waldboden - darüber "schwebt" eine zweite weiter
  • 334 Leser

Empörung in Versailles

Anish Kapoor erregt mit seinem Kunstwerk "Vagina der Königin" im Schlossgarten Aufsehen
Mit seinem Kunstwerk "Vagina der Königin" handelt sich der Starkünstler Anish Kapoor in Versailles bei Paris Ärger ein - bis zur Boykott-Forderung. weiter
  • 455 Leser

Erfinder von Playmobil gestorben

Hinter dem Schreibtisch des Unternehmers Horst Brandstätter wachte ein mannshoher Indianer. Jetzt ist der Playmobil-Erfinder gestorben. weiter
  • 675 Leser

Ernstfall bei der Mendig-Premiere

Blitz Gewitter, Blitzeinschläge, 33 Verletzte - und doch ging alles glimpflich ab, denn man habe sich bei der Planung auch auf einen solchen Extremfall vorbereitet, betonte Rock-am-Ring-Veranstalter Marek Lieberberg. Er selbst hatte die Fans vor dem ersten Gewitter auf der Bühne noch selbst auf eine Evakuierung in die großen Zelte vorbereitet. Zunächst weiter
  • 460 Leser

Erste blaue Flecken bei WM

Frauenfußball: Aufstockung von 16 auf 24 Teams kostet Qualität
Das 10:0 der deutschen Fußballerinnen zum WM-Auftakt gegen die Elfenbeinküste ist Wasser auf die Mühlen der Kritiker am neuen Modus. Das Spiel gegen Norwegen ist der erste echte Prüfstein für die Neid-Elf. weiter
  • 421 Leser

Ersthelfer stirbt an Unfallstelle

In Schwaben ist ein Ersthelfer nach einem Unfall von einem Auto angefahren und getötet worden. Zwei Frauen, die ebenso wie der getötete 48-Jährige am Montag bei dem Verkehrsunfall auf der B28 bei Senden (Kreis Neu-Ulm) helfen wollten, kamen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Die drei Helfer hatten angehalten, um eine schwer verletzte 51 Jahre weiter
  • 756 Leser

Feilschen um die Steuer

Schäubles Reformvorschläge für Familienerben sind umstritten
Die Pläne zur Reform der Erbschaftsteuer treiben die Familienunternehmer auf die Barrikaden. Finanzminister Wolfgang Schäuble kann ihre Kritik nicht nachvollziehen: Er ist ihnen entgegengekommen. weiter
  • 707 Leser

Flüchtlingskinder erhalten mehr Sprachunterricht

Die frühe Integration von Flüchtlingskindern lässt sich die Landesregierung jährlich 21 Millionen Euro kosten. Damit will das Kultusministerium die Sprachförderung an Kindertagesstätten für Flüchtlinge und andere Zuwanderer ausbauen. "Das Erlernen der deutschen Sprache ist wesentlich für die soziale Integration der Kinder", sagte Ressortchef Andreas weiter
  • 307 Leser

Fünf Fakten

Beliebt Mallorca ist die beliebteste Ferieninsel der Deutschen: Rund vier Millionen reisen jedes Jahr dorthin in den Urlaub. Einwohner Die größte Baleareninsel hat 860 000 Einwohner, knapp die Hälfte lebt in der Hauptstadt Palma de Mallorca. Natur Rund 40 Prozent der etwa 3600 Quadratkilometer großen Insel mit 550 Kilometern Küste stehen unter Naturschutz. weiter
  • 327 Leser

Für Hausding und Co. geht's um Rio-Tickets

Ab heute EM der Wasserspringer in Rostock
Die Heim-EM in Rostock ist für die deutschen Wasserspringer mehrfach wichtig. Es geht um den WM-Formcheck und erste Quotenplätze für Olympia. weiter
  • 391 Leser

Geregeltes Saufen

Mallorca: Der britische Ballermann Magaluf bekommt Benimmregeln
Der "Ballermann" hat es vorgemacht. Jetzt folgt Magaluf. Um den Exzessen trinkfreudiger Touristen Einhalt zu gebieten, bekommt auch die britische Urlauber-Hochburg Mallorcas neue Benimmregeln. Ob's hilft? weiter
  • 437 Leser

Gewinne abgegeben

Leitindex leidet unter den Sorgen um Griechenland
Der Dax hat am Montag weiter nachgegeben. Die anhaltenden Sorgen um Griechenland und steigende Anleiherenditen drückten weiter auf die europäischen Aktienkurse, schrieb Marktanalyst Michael Hewson vom Wertpapierhändler CMC Markets UK. Der deutsche Leitindex schaffte es am Morgen kurz in die Gewinnzone, rutschte dann aber ab. Zum Handelsschluss stand weiter
  • 608 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 8 996 536,30 Euro Gewinnklasse 2 1 898 214,70 Euro Gewinnklasse 3 24 336,00 Euro Gewinnklasse 4 6230,40 Euro Gewinnklasse 5 450,40 Euro Gewinnklasse 6 73,00 Euro Gewinnklasse 7 42,50 Euro Gewinnklasse 8 15,90 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 877 777,00 Euro TOTO 2 2 1 2 1 1 2 2 2 2 1 2 1 Gewinnklasse weiter
  • 317 Leser

Harte Linie gegen Putin

G-7-Gipfel droht mit schärferen Sanktionen und vereinbart Klimaschutz
Die Ukraine-Krise und der Klimaschutz sind die Hauptthemen beim Gipfel in Elmau. Zu beiden Themen vereinbaren die Staaten gemeinsame Schritte. weiter
  • 440 Leser

Hauptversammlung des Städtetags

Treffen Von heute bis Donnerstag findet in Dresden die Hauptversammlung des Deutschen Städtetags statt. Themen sind unter anderem das wachsende wirtschaftliche Gefälle zwischen den Städten sowie Aufnahme und Integration von Flüchtlingen. Zu dem Treffen, das alle zwei Jahre stattfindet, werden rund 1000 Delegierte und Gäste erwartet, unter anderem die weiter
  • 466 Leser

Helen Mirren siegt wieder mal als Queen

Oscar-Preisträgerin Helen Mirren hat nun auch den Theaterpreis Tony als beste Schauspielerin am Broadway gewonnen. Die 69-Jährige bekam den Preis in New York für ihre Glanzrolle als Königin Elizabeth II. - Mirren spielte die Monarchin 2013 zur Premiere von "The Audience" in London, seit diesem Jahr macht sie das auch in New York. Vor acht Jahren hatte weiter
  • 451 Leser

Hofmann rückt an IG-Metall-Spitze

Die IG Metall baut ihre Führungsspitze um. Der bisherige Vize-Chef Jörg Hofmann aus Stuttgart soll im Oktober den bisherigen Vorsitzenden Detlef Wetzel (62) ablösen. Das teilte die Gewerkschaft mit. Für das Amt der zweiten Vorsitzenden schlug Wetzel die 47-jährige Christiane Benner vor. Sie wäre die erste Frau, die in der Geschichte der IG Metall in weiter
  • 435 Leser

Immer mehr Migranten machen Abitur

Land stellt Bildungsbericht zum Schulsystem vor - Abbrecher-Rate geht zurück
Sinkende Schülerzahlen, besserer Unterricht: In den Statistiken des neuen Bildungsberichts lassen sich langfristige Trends in Schulen im Land gut ablesen. Auch ausländische Kinder holen beim Bildungserfolg auf. weiter
  • 494 Leser

Kerber verdrängt Petkovic

Platztausch Nach den French Open ist Angelique Kerber wieder die deutsche Nummer eins bei den Damen. Die Kielerin rückte von Platz elf der Weltrangliste auf Position zehn vor - dort stand bislang Andrea Petkovic. Die Darmstädterin rutschte auf den 14. Rang ab. Bei den Männern sieht die Situation immer trostloser aus. Bester Deutscher als 29. ist der weiter
  • 365 Leser

Klamme Kommunen

Studie: Sozialausgaben stark gestiegen - Bund soll helfen
Wegen hoher Sozialausgaben sind manche Kommunen in Deutschland kaum noch handlungsfähig. Experten plädieren daher dafür, dass der Bund künftig die Wohnkosten für Hartz-IV-Bezieher übernimmt. weiter
  • 335 Leser

Kohlschreiber weiter, Haas muss warten

Philipp Kohlschreiber steht beim Tennisturnier in Stuttgart in Runde zwei. Die aktuelle Nummer eins unter den deutschen Profis gewann sein Erstrundenmatch gegen Alexander Dolgopolow aus der Ukraine in weniger als einer Stunde mit 6:3, 6:3. Der 29 Jahre alte Augsburger ließ sich auch von der fünfeinhalbstündigen Verzögerung wegen starker Regenfälle nicht weiter
  • 366 Leser

Kommentar · RUMÄNIEN: Zeichen der Besserung

In Rumänien, so scheint es auf den ersten Blick, wird die Korruption immer schlimmer. Aber das Gegenteil ist richtig. Das Vorgehen gegen Regierungschef Victor Ponta, die Haftstrafe für seinen Ziehvater Adrian Nastase und die Verhaftungswelle gegen Würdenträger der sozialdemokratischen Partei sind Zeichen der Besserung. Was heute bestraft wird, war noch weiter
  • 417 Leser

Kommentar · TÜRKEI: Denkzettel für Erdogan

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat hoch gepokert - und verloren. Obwohl ihn die Verfassung als Staatsoberhaupt zur parteipolitischen Neutralität verpflichtet, machte Erdogan ungeniert Werbung für die von ihm gegründete islamisch-konservative AKP. Die Oppositionsparteien machte er in einer Weise nieder, die sich mit den Pflichten des höchsten weiter
  • 423 Leser

Kommentar: Ein Mann mit Weitblick

Der angekündigte Abgang Detlef Wetzels als IG-Metall-Chef ist keine Überraschung. Schon bei seiner Wahl im November 2013 war klar gewesen, dass er nur eine Amtsperiode zur Verfügung steht. Ebenso klar war, dass sein Vize Jörg Hofmann dann als Spitzenkandidat fungieren soll. Die Personalie dürfte jetzt abgehakt sein, obwohl Hofmann bei seiner Wahl zum weiter
  • 509 Leser

Legalisierung in weiter Ferne

Einen Bürgermeister, der offen zu seiner Homosexualität steht, gibt es in Polen inzwischen. Die Einführung der Homo-Ehe ist aber nicht in Sicht. weiter
  • 518 Leser

Leitartikel · G-7-GIPFEL: Überholtes Format

Von Gunther Hartwig Was bleibt nun vom G-7-Gipfel in Elmau - außer Kosten und Kulissen? Zuallererst die nüchterne Erkenntnis, dass der materielle Aufwand ebenso wie die Sicherheitsvorkehrungen jedes vernünftige Maß gesprengt haben. Ein ganzes Tal zur paramilitärisch geschützten Sperrzone zu erklären, mehrere Gemeinden und zahlreiche Geschäftsleute in weiter
  • 5
  • 528 Leser

Leute im Blick vom 9. Juni 2015

Cristiano Ronaldo Die Mutter von Star-Kicker Cristiano Ronaldo hat sich am Madrider Flughafen mit 55 000 Euro in bar erwischen lassen: Laut Polizei flog der unzulässig hohe Geld-Transport auf, als die 61-jährige Köchin Dolores Aveiro Ende April von Madrid in ihre portugiesische Heimat fliegen wollte. Es handle sich um eine Ordnungswidrigkeit, hieß es. weiter
  • 364 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 30.05.-05.06.15: 200er Gruppe 48-49 EUR (48,30 EUR). Notierung 08.06.15: unverändert. Handelsabsatz: 25.344 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 508 Leser

Max Hartung holt erste Medaille bei Fecht-EM

Als der Traum vom EM-Gold in letzter Sekunde geplatzt war, zog sich Säbelfechter Max Hartung enttäuscht die Maske vom Kopf, gratulierte seinem Gegner fair und klatschte sich dann mit Bundestrainer Vilmos Szabo ab. Zwar verpasste der Team-Weltmeister aus Dormagen durch die 11:15-Niederlage im Finale gegen Olympiasieger Aron Szilagyi aus Ungarn bei den weiter
  • 343 Leser

Megahirsch aus der Albhöhle

Auf der Schwäbischen Alb lebten bis vor 12 000 Jahren noch Riesenhirsche! "Ja, und?", möchte man boshafterweise den Tübinger Archäologen entgegnen, die diese Nachricht gestern stolz verschickt haben. Besonders unverschämte Spötter fühlen sich womöglich geneigt anzufügen: "Da trifft man bis heute ab und an einen." Spaß beiseite. Wegen neuer Erkenntnisse, weiter
  • 427 Leser

Mit dem Rücken zur Wand

Rumäniens Regierungschef Ponta soll Staatsfirmen betrogen haben
Die Vorwürfe gegen Regierungschef Ponta sind knackig, und nicht nur er allein steht unter Korruptionsverdacht. Die Justiz in Rumänien hat angefangen, zu ermitteln. Mit Rückendeckung des Präsidenten. weiter
  • 503 Leser

Mordversuch mit dem Bulldozer: Anklage

Nach einer Bulldozer-Amokfahrt muss sich ein Mann in Australien wegen versuchten Mordes verantworten. Er hatte vier Autos und ein Haus ramponiert. Polizisten holten ihn mit Gewalt aus dem Bulldozer. Die Polizei war zu einem Haus in Teralba gerufen worden, knapp 150 Kilometer nördlich von Sydney. Vor dem hatte der 48-Jährige mit der Maschine bereits weiter
  • 329 Leser

Na sowas... . . .

Der hinduistische Affengott Hanuman ist wohl der erste Gott, der einen Räumungsbescheid erhielt. Im Streit um einen Hanuman-Tempel, der ohne Genehmigung in der Stadt Bhind erbaut wurde, erließ die Stadtverwaltung einen Räumungsbescheid. Er war direkt an Hanuman adressiert. "Sie haben illegal die Straße in Besitz genommen und damit der Öffentlichkeit weiter
  • 350 Leser

Nationalteam mit neuem Logo und neuem Bus

Der Termin ist problematisch, die Fans sind im Sommerpausen-Modus, und eine Handvoll Stars bleibt im Urlaub. Doch mit neuem Logo, neuem Bus und guter Laune wollen Deutschlands Fußball-Weltmeister einen würdigen Saison-Abschluss schaffen. Nach dem Vorbild von Frankreich ("Les Bleus"), Spanien ("Furia Roja") oder Italien ("Squadra Azzurra") wollen die weiter
  • 376 Leser

Neuerungen bei Winter-Olympia

Bei den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang wird es neue Wettbewerbe geben. Dies entschied gestern das Exekutivkomitee des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) in Lausanne. Im Snowboard gibt es künftig einen Big-Air-Wettbewerb, im Eisschnelllauf einen Massenstart, im Curling starten Mixed-Teams, und im alpinen Bereich wird das Programm weiter
  • 338 Leser

Nike Wagner lässt Bayreuth nicht los

Zehn Jahre Weimar, nun Bonn. Und doch immer wieder Bayreuth. Wer Wagner heißt, kann die Festspiele und den Ahnherrn eben nicht einfach abstreifen. Nike Wagner wollte das auch nie. Obwohl sie sich als Leiterin des Kunstfestes Weimar und nun als Intendantin des Beethovenfests in Bonn eigene Felder erschlossen hat. Richard Wagners Leben und Werk - das weiter
  • 469 Leser

Notizen vom 9. Juni 2015

Pistorius vor Revision Der wegen fahrlässiger Tötung seiner Freundin Reeva Steenkamp zu fünf Jahren Haft verurteilte südafrikanischer Sprintstar Oscar Pistorius muss wieder bangen: Im November beginnt das von der Anklage angestrengte Berufungsverfahren gegen ihn. Eine Verurteilung wegen Mordes würde mindestens 15 Jahre Haft bedeuten. Zuvor könnte der weiter
  • 356 Leser

Notizen vom 9. Juni 2015

Wallander-Oper in Tübingen Henning Mankells Krimifigur Kurt Wallander ist reif für die Opernbühne: "W - The Truth Beyond" des Collegium Musicum der Universität Tübingen wird in einem Jahr Uraufführung feiern. Die Musik stammt vom schwedischen Komponisten Fredrik Sixten, das Libretto vom schwedischen Dramatiker Klas Abrahamsson. Die Uraufführung ist weiter
  • 468 Leser

Notizen vom 9. Juni 2015

Bombentest in Wüste Israel hat laut Medien in der Negev-Wüste die Auswirkungen einer "schmutzigen Bombe" getestet. Die Zeitung "Haaretz" berichtete, seit 2010 seien die möglichen Schäden eines solchen Angriffs geprüft worden. Eine "schmutzige Bombe" ist ein konventioneller Sprengsatz mit radioaktivem Material. Hintergrund der Tests sei die Sorge, Islamisten weiter
  • 457 Leser

Notizen vom 9. Juni 2015

Klose bleibt bei Lazio Fußball An seinem 37. Geburtstag wird Miroslav Klose heute einen neuen Einjahres-Vertrag bei Lazio Rom unterzeichnen. Auf seiner Internet-Seite teilt der italienische Champions-League-Qualifikant mit, dass der deutsche Routinier das Angebot des Vereins akzeptiert hat. Supercup in Wolfsburg Fußball Erste Niederlage für den FC Bayern weiter
  • 355 Leser

Notizen vom 9. Juni 2015

Steinwürfe auf Züge Eislingen - Unbekannte haben in Eislingen (Kreis Göppingen) Steine auf Züge geworfen. Fenster seien zersplittert, aber niemand verletzt worden, teilte die Bundespolizei gestern mit. Ein Reisender habe am Sonntag kurz vor dem Bahnhof Eislingen einen Steinwurf beobachtet und drei Kinder am Gleis gesehen. Beamte fahndeten nach ihnen weiter
  • 542 Leser

Notizen vom 9. Juni 2015

Exporte legen zu Der schwache Euro und die anziehende Nachfrage auf den Weltmärkten treiben die deutsche Exportwirtschaft an. Im April lieferten die Unternehmen Waren im Wert von 100,4 Mrd. EUR und damit 7,5 Prozent mehr als vor einem Jahr, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Gegenüber dem März stiegen die Ausfuhren um 1,9 Prozent. Millionenfacher weiter
  • 797 Leser

NSA-Liste nicht vor Sommer

Entscheidung über Kernstück der Spähaffäre zieht sich
In der NSA-Spähaffäre wird möglicherweise erst Anfang Juli über eine Herausgabe der umstrittenen Selektoren-Liste entschieden. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) habe sich festgelegt, dass eine Entscheidung "vor der Sommerpause" fallen werde, sagte Vize-Regierungssprecher Georg Streiter. Die Sommerpause beginnt mit der letzten Sitzung des Bundesrats weiter
  • 396 Leser

Parteien in der Türkei beginnen Partnersuche

In der Türkei beginnt nach dem Verlust der absoluten Mehrheit bei der Parlamentswahl für die islamisch-konservative AKP die schwierige Suche nach einem Koalitionspartner. "Die Türkei wird eine Koalitionsregierung ausprobieren", sagte Vize-Ministerpräsident Numan Kurtulmus. Neuwahlen seien "am unwahrscheinlichsten". Nach vorläufigen inoffiziellen Ergebnissen weiter
  • 422 Leser

Pierre Brice ist friedlich eingeschlafen

Die letzten Stunden des "Winnetou"-Schauspielers Pierre Brice in einer Klinik bei Paris waren nach den Worten seiner Frau friedlich. Brice habe am Samstagmorgen bei Sonnenaufgang noch einmal die Augen geöffnet: "Er atmete plötzlich schwächer. Ich habe ihm einen Kuss gegeben, dann ist Pierre in meinem Arm friedlich eingeschlafen", sagte seine deutsche weiter
  • 355 Leser

Postboten streiken unbefristet

Verdi kämpft gegen Ausgliederung von Paketzustellern
Millionen Briefe und Pakete werden in den kommenden Tagen verspätet ankommen. Bei der Deutschen Post rief die Gewerkschaft Verdi ab gestern Nachmittag zu einem unbefristeten Streik auf. In Baden-Württemberg legen demnach Postbearbeiter an elf Briefzentren die Arbeit nieder, darunter Reutlingen, Villingen-Schwenningen und Salach. Schwierigster Punkt weiter
  • 521 Leser

Privatschul-Streit: Gericht will im Juli entscheiden

Im Kampf um mehr staatliche Mittel haben die Privatschulen einen neuen Anlauf genommen. Vor dem Staatsgerichtshof wird seit gestern um die finanziellen Folgen der Regelungen in der Landesverfassung gerungen. Es geht möglicherweise um Millionenbeträge, die Baden-Württemberg zusätzlich für die Privatschulen locker machen müsste. Eine Waldorfschule in weiter
  • 477 Leser

Prozess: Rocker vertreiben Gäste aus einer Kneipe

Gleich acht Männer stehen seit gestern wegen gemeinschaftlicher Nötigung vor dem Landgericht Konstanz. Die Angeklagten hätten im Januar 2012 die Gäste der Kneipe in Engen (Kreis Konstanz) aufgefordert, das Lokal "gehend oder kriechend" zu verlassen, sagte die Staatsanwältin zu Prozessbeginn. Dabei hätten sie Flaschen und Gläser zu Boden geworfen und weiter
  • 443 Leser

Rasender Polizist verurteilt

Weil er volltrunken eine Verkehrskontrolle ignoriert und sich mit seinen Kollegen eine gefährliche Verfolgungsjagd geliefert hat, ist ein Polizist jetzt zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Während der Fahrt mit Tempo 160 durch die Innenstadt und rund 200 Sachen auf der Autobahn hatte der Rostocker seine 14-jährige Tochter auf dem Beifahrersitz. weiter
  • 433 Leser

Schmid: Wirtschaft läuft blendend

Projekt zu Folgen der Digitalisierung
Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD) ist hoch zufrieden: Das Land hatte 2014 wirtschaftlich die Nase vorn und 2015 geht es weiter bergauf. weiter
  • 625 Leser

Stabwechsel an der IG Metall-Spitze

Detlef Wetzel tritt nicht mehr an - Jörg Hofmann und Christiane Benner sollen nachfolgen
Die IG Metall baut ihre Führungsspitze um. Der Erste Vorsitzende Detlef Wetzel will auf dem kommenden Gewerkschaftstag nicht mehr kandidieren. Er schlägt seinen Vize Jörg Hofmann als Nachfolger vor. weiter
  • 831 Leser

Stichwort · SCHMUTZIGE BOMBE: Vor allem psychologischer Effekt

Wird einem herkömmlichen Sprengsatz radioaktives Material beigemischt, ist von einer "schmutzigen Bombe" die Rede. Der konventionelle Sprengstoff soll dazu dienen, die radioaktiven Stoffe in der Umwelt zu verteilen. Viele Staaten fürchten, dass Terroristen auf diese Weise Anschläge verüben könnten. Die verheerende Sprengkraft von Atomwaffen haben solche weiter
  • 457 Leser

Talisman kommt ins Museum

Nicht nur karierte Shorts machen Stan Wawrinka zum Top-Thema in Paris
Am Anfang war Stan Wawrinka in Paris wegen seiner Hose das Gesprächsthema. Nach dem Grand-Slam-Turnier ist der Sieger aus der Schweiz wegen seiner Tennis-Künste in aller Munde. weiter
  • 546 Leser

Terror unter Weißen Kapuzen

Geheimbund Die rassistische Terrorvereinigung Ku-Klux-Klan (KKK) wurde 1865 im US-Bundesstaat Tennessee gegründet. Mit Morden an Schwarzen und Attentaten auf Politiker kämpfte der Geheimbund gegen die Abschaffung der Sklaverei. Die Mitglieder trugen weiße Kutten und verbreiteten mit Feuer-Kreuzen Angst und Schrecken. Ableger In den 60er Jahren erregten weiter
  • 424 Leser

Thema des Tages vom 9. Juni 2015

HOMO-EHE Die Iren haben in einem Volksentscheid für sie gestimmt. In Deutschland können gleichgeschlechtliche Paare nur eine eingetragene Lebenspartnerschaft eingehen. Die Union lehnt mehrheitlich eine weitergehende Regelung ab. Der Blick in andere EU-Staaten zeigt, wie unterschiedlich Homosexuelle behandelt werden. weiter
  • 513 Leser

Torten-Firma ringt ums Überleben

Großkonditorei zahlt nach Brand Gehälter weiter und beliefert Kunden
Eine ganze Woche hatte die Feuerwehr gebraucht, um den Brand in einer Konditorei im Schwarzwald zu löschen. Die Ermittlungen zur Ursache gehen weiter. Die Firma ist bemüht, das Geschäft weiterzuführen. weiter
  • 871 Leser

Was bekommen die Chefs für ihren Rücktritt?

Gespannt sind Beobachter, ob und wie sich Anshu Jain und Jürgen Fitschen ihren vorzeitigen Abschied entlohnen lassen. Die Frage stellt sich zunächst vor allem für Jain, der schon Ende Juni geht. Fitschen bleibt noch bis Mai 2016. Jain und Fitschen hatten, so eine Aufstellung der Beratungsfirma HKP, im vergangenen Jahr ein Festgehalt von jeweils 3,8 weiter
  • 610 Leser

Weckruf für die Hockeyspieler

Beim ersten World-League-Halbfinale in Buenos Aires hat das deutsche Hockey-Team seine erste Niederlage kassiert. Der Gruppensieg und damit ein Viertelfinale gegen den vermeintlich leichtesten Gegner ist damit wohl passé. "Das war ein guter Weckruf. Wir sind nicht zufrieden mit der Art, wie wir gespielt haben", sagte Kapitän Moritz Fürste nach dem 3:4 weiter
  • 286 Leser

Wie viel soll es sein?

Rendite Das Anstreben einer Rendite von 25 Prozent war dem früheren Chef der Deutschen Bank, Josef Ackermann, lange als Ausdruck von Maßlosigkeit vorgeworfen worden. Jetzt wird eine niedrige Rendite Jain und Fitschen vorgehalten. "Wenn sich aber an der Strategie nichts ändert, ändert sich auch nichts an der schwachen Rendite", sagt Dieter Hein von Fairesearch. weiter
  • 599 Leser

Zahlen & Fakten

Renminbi wird wichtiger Das Geschäft mit Chinas Währung Renminbi (Yuan) in Deutschland wächst. Seit dem Frühjahr 2014 hat sich die Zahl der in Deutschland in Renminbi (RMB) ausgegebenen Wertpapiere auf 21 Mrd. RMB mehr als vervierfacht, wie die Deutsche Bundesbank mitteilte. Vor einem Jahr hatten die Bundesbank und die chinesische Zentralbank vereinbart, weiter
  • 672 Leser

Ziel: Weiße Rasse schützen

NSU-Ausschuss befragt Polizeibeamte mit Kontakten zum Ku-Klux-Klan
Mehrere Polizeibeamte hatten Kontakte zum Ku-Klux-Klan - sind aber weiter im Dienst. Der NSU-Untersuchungsausschuss befragte gestern einstige Mitglieder und Sympathisanten des rassistischen Geheimbunds. weiter
  • 494 Leser

Zusammenarbeit beim Strom

Deutschland und elf weitere europäische Länder haben ein Abkommen zur verstärkten Zusammenarbeit bei der Strom-Versorgungssicherheit geschlossen. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) sprach von einer "Zeitenwende in der Energiepolitik", wie sein Ministerium in Berlin erklärte. Die beteiligten Staaten wollten die "Versorgungssicherheit künftig weiter
  • 522 Leser

Zwei Feuer durch Blitzeinschlag

Nächtliches Unwetter hinterlässt im ganzen Land Spuren
Brände nach Blitzeinschlägen, vollgelaufene Keller und mit Schlamm verdreckte Straßen - heftige Unwetter und Starkregen in Baden-Württemberg schicken den Sommer in eine kurze Zwangspause. weiter
  • 586 Leser

Leserbeiträge (8)

Sommerfest mit Sonnwendfeier beim KTZV-Lindach

Der Kleintierzuchtverein Lindach feiert sein Sommerfestmit Sonnwendfeier und Tombollavom 19.06. bis 21.06.2015

Zeltbetrieb mit Bar an allen Tagen

Freitag, den 19.06.2015Beginn ab 17.00 Uhr

Ab 18.30 Uhr Darbietungen von

der Eichenrainschule Lindachvom evangelischen Kindergartenvom städtischen Kindergarten

große Tombola

bei einsetzender Dunkelheit

weiter
  • 2602 Leser

Besichtigung der 10,5 km Laufstrecke beim Panoramalauf

Viele Teilnehmer der Aktion "Lauf geht´s" waren trotz den schlechten Wetters gekommen um die 10,5 km lange Strecke "Albuch light" beim Panoramalauf zu besichtigen. Gemeinsam mit den Trainern wurde die Strecke nicht gejoggt sondern nur "gewalkt". Gleichzeitig bekamen die Teilnehmer noch Tipps wo man am besten Tempo rausnehmen sollte und wo man

weiter
  • 1828 Leser

Bestzeit für Nico Damrat

Beim Dortmunder Friedenslauf waren durch Nico Damrat auch die Farben des LeichtAthletikClub Essingen in der LG Rems-Welland vertreten. Der Essinger der sich aktuell akribisch auf den Stuttgarter Halbmarathon vorbereitet zeigte sich beim Lauf in Dortmund von seiner besten Seite. Von Beginn des Rennens setzte er immer wieder Akzente und so konnte ihm

weiter
  • 1272 Leser

Dennis Schönbach mit neuem Vereinsrekord - Nico Damrat mit guter Laufform

Hoch hinaus ging es für den Mehrkämpfer Dennis Schönbach beim Riedericher Stabhochsprungmeeting. Mit neuem Vereinsrekord von 4,01m zeigt die Formkurve für den Essinger weiter stark nach oben. Die im Juli anstehenden Mehrkampfmeisterschaften können kommen.

Zweimal über die 10 Kilometer innerhalb einer Woche startete Nico

weiter
  • 1569 Leser

Senioren-Leichtathleten der LG Rems Welland erfolgreich bei den Baden-Württembergischen Seniorenmeisterschaften

Essinger Senioren in Goldlaune

Bei den baden-württembergischen Meisterschaften im badischen Helmsheim unterstrichen die Senioren der LG Rems-Welland ihre Spitzenstellung im Land. Mit dreimal Gold, dreimal Silber und weiteren guten Platzierungen kehrte das Team auf die Ostalb zurück. Viele der erzielten Leistungen werden in der württembergischen

weiter

Rollatortraining in der Festhalle Unterkochen

Die Veranstaltung kann als gut gelungen bezeichnet werden. Die Teilnehmer/innen verließen die Veranstaltung in bester Stimmung gegen 16.45 Uhr mit dem von der OVA bereitgestellten Sonderbus mit dem Ziel Gmünder Torplatz. Dort hatte sie der Bus um 13.40 Uhr abgeholt.

Der Bus war direkt an der regulären Bushaltestelle vor der Festhalle

weiter
  • 3
  • 2551 Leser

BSG Herren kämpfen um den Aufstieg

Nach einem hervorragenden zweiten Tabellenplatz in der kürzlich abgelaufenen Saison, hat die Herrenmannschaft der BSG Aalen am 13.06.2015 die Möglichkeit, ihre Saisonleistung mit dem Aufstieg in die Kreisliga A zu krönen.Nach dem Verzicht des TSV Crailsheim IV, spielen drei der vier Zweitplatzierten der Kreisligen B am Samstag, 13.06.2015

weiter
  • 1526 Leser

inSchwaben.de (1)

Schwäbisch Gmünder Stadtfest mit 40-er Fest

Das erste Jahrgangsfest ist eine ganz große Sache

Die Damen und Herrn des Jahrgangs 1975 verkünden stolz ihren Eintritt ins Schwabenalter.
Der Altersgenossenverein 1975 wurde 2005 nach zwei Kennenlernstammtischen in der kleinen Schweiz gegründet. Ein erstes großes Fest feierten die frischgebackenen AGVler im Kolpinghaus in Bargau. Dort wurde auch aus vielen Vorschlägen unser Wappen ausgewählt, das heute die Fahne schmückt, die auch den diesjährigen 40er-Festzug anführt. weiter