Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 18. Juni 2015

anzeigen

Regional (89)

„Evangelium ist kein Produkt“

Podiumsdiskussion am Donnerstagabend in Böbingen über Wandel von Kirche und Gesellschaft
Wie umgehen mit selbstbewussten Bürger, die immer mehr politische Mitbestimmung fordern? Welche Rolle spielt die Kirche in einer Gesellschaft, die sich mehr und mehr dem Diktat der Wirtschaft zu beugen scheint? Diese Fragen beschäftigten die Teilnehmer einer Podiumsdiskussion in Böbingen. weiter
  • 777 Leser

Geldbotin mit Messer bedroht

Überfall am helllichten Tag
Ein schwarz gekleideter Mann hat eine 18-jährige Frau am Donnerstagmorgen am Sebaldplatz vor dem Gmünder Feuerwehrhaus überfallen, sie mit einem Messer bedroht und Geld gefordert. Die junge Frau schlug den Täter mit ihrer Handtasche in die Flucht und blieb unverletzt. Die Polizei sucht nun nach dem Straßenräuber. weiter
  • 599 Leser

Neuer Klang für Streuobstwiese

Erstmals gibt es Streuobst-Guides im Land: Sie führen mit viel Fachwissen durch die Kulturlandschaft
Was klingt, wie der Name des Nachbarn um die Ecke, ist für Kenner ein Hochgenuss: Jakob Fischer heißt eine Apfelbaumsorte, mit der sich Gabriele Klaus beschäftigt. Sie ist eine von 18 Streuobst-Guides, die heute ihre Zertifikate erhalten werden. Die ersten in Baden-Württemberg, die die Idee der Streuobstwiese unter die Leute bringen werden. weiter
  • 560 Leser

Anders fahren

Schwäbisch Gmünd. Der Umbau der Pfitzerkreuzung in einen Kreisverkehr tritt am Dienstag, 23. Juni, im Verlauf des Nachmittags in die zweite Bauphase. Dazu ist es notwendig, dass Teile der bisherigen Umleitungverändert werden: Die Baldungstraße ist, vom Baldungskreisel kommend, nur in Richtung Remsstraße befahrbar. Sämtlicher Verkehr von und nach Mutlangen weiter
  • 535 Leser

GUTEN MORGEN

Haben Sie schon einmal etwas von einer „Liebesbrücke“ gehört? Nein? Dann hatten sie wohl noch nie um ihr Augenlicht gefürchtet. Wie das eine mit dem anderen zusammenhängt? Ganz einfach. Eine Liebesbrücke ist die mehr oder minder sinnvolle Erfindung schwer verliebter Menschen. Mit der Liebesbrücke können zwei Matratzen miteinander verbunden weiter
  • 414 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Johannesfest in Hussenhofen

Am Samstag, 20. Juni und am Sonntag, 21. Juni findet das diesjährige Johannesfest statt. Das Fest beginnt am Samstag, 20. Juni um 18 Uhr mit einem ökumenischem Gottesdienst auf dem Dorfplatz Hussenhofen. Bei schlechtem Wetter kann in das Zelt ausgewichen werden. Umrahmt wird der Gottesdienst vom Sängerkranz Zimmern mit dem Kinderchor, verstärkt vom weiter

Kröte auf „Kröte“

Es soll kein Seitenhieb auf die Kosten für die Sanierung der Richard-Bullinger-Straße und den Bau der Krötentunnels dort (insgesamt rund 600 000 Euro) sein. Aber das Foto der Jungkröte auf der Euro-Münze verdeutlicht die Größe der Jungtiere, die am Donnerstag, angeregt durch den Regen, zu hunderten durch die sechs Krötentunnel wanderten, um in ihren weiter
  • 568 Leser

Pfarrhaus in Degenfeld halten

Zum Artikel vom 17.06.2015: „Lösungen fürs Pfarrhaus gesucht“:Wie wäre diese Lösung? Der Weg zurück. Das Pfarrhaus in Unterbettringen-Lindenfeld wird verkauft. Mit dem Erlös wird das alte Pfarrhaus in Degenfeld saniert und mit dem übrigen Geld könnten dann noch anstehende andere Sanierungsmaßnahmen in die Wege geleitet werden. Der Pfarrer weiter
  • 466 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schützenhaus SV Rechberg e.V.

Das Schützenhaus hat an diesem Samstag ab 17 Uhr geöffnet. Danach jeden Sonntag bis zu den Sommerferien ab 11 Uhr. Angeboten werden schwäbische Spezialitäten und Kuchen. weiter
  • 102 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonnwendfeuer in Wetzgau-Rehnenhof

Der Sachausschuss-Jugend der katholischen Kirchengemeinde St. Maria Wetzgau-Rehnenhof lädt am Samstag, 20. Juni, ab 20 Uhr zum traditionellen Sonnwendfeuer auf die Wiese hinter dem Waldstadion ein. Wie jedes Jahr gibt es frische Wurst vom Grill, Schmalzbrot, kühles Bier vom Fass und andere Getränke. Für musikalische Unterhaltung sorgt die „SoB-Kapell“. weiter
  • 5
  • 155 Leser

Wertschätzung für Familien

Am 4. Juli wird in der Spitalmühle der 3. Familienaktionstag gefeiert
Mit einem Familienaktionstag am Samstag, 4. Juli, von 10 bis 14 Uhr im Gmünder Spitalhof wenden sich Caritas und Partnerinstitutionen an Familien. Großeltern, Eltern und Kinder sollen an diesem Tag gemeinsame Aktivitäten entfalten – und so ihre Bindungen im Familienverband stärken können. weiter
  • 283 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT - DIE GT VOR 25 JAHREN

Wolfgang FischerCosta Rica überraschtBei der Fußball-WM in Italien zeigt das als Exot eingestufte Team von Costa Rica wenig Respekt vor den „Großen“: Nach einem 1:0 gegen Kamerun erreicht die Mannschaft das gleiche Ergebnis gegen Schottland.Kamera kommt wegMitarbeiter der Stauferklinik protestieren gegen eine Überwachungskamera, die im Raum weiter
  • 497 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDJosef Moser, Landhausweg 12, Herlikofen, zum 93. GeburtstagAgnes Urbatzka, Limpurger Weg 1, Lindach, zum 80. GeburtstagErnst Stütz, Donzdorfer Straße 12, Straßdorf, zum 79. GeburtstagErika Rogner, Sebaldstraße 1, zum 79. GeburtstagAlexander Lux, Znaimer Straße 9, Bettringen, zum 78. GeburtstagDietrich Hoffmann, Kolomanstraße 49, Waldau, weiter
  • 552 Leser
POLIZEIBERICHT

Dieb schlägt Scheibe ein

Schwäbisch Gmünd. In der Nacht zum Donnerstag schlug ein Dieb die rechte hintere Seitenscheibe eines Autos s ein und entwendete aus einer vorgefundenen Geldkassette das darin befindliche Bargeld. Der Diebstahl ereignete sich zwischen 1.20 Uhr und 4 Uhr auf dem Parkplatz neben einer Diskothek in der Königsturmstraße. weiter
  • 1091 Leser
POLIZEIBERICHT

Nasse Beschädigung

Mögglingen. Nachträglich wurde am Mittwoch angezeigt, dass unbekannte Täter bereits am vergangenen Freitag, zwischen 8.30 und 14.30 Uhr in der Hegelstraße eine massive Beschädigung hinterließen. Im Garten eines dortigen Anwesens stand ein Außenpool mit 14 000 Litern Inhalte. Die Täter rissen den oberen Ring des Pools nach unten, so dass die Hälfte des weiter
  • 481 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrerin leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd. Eine 70-jährige Radfahrerin wurde am Mittwochvormittag bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Die Frau war auf dem Gehweg der Heubacher Straße unterwegs und prallte gegen 9.40 Uhr auf Höhe der Einmündung zur Neue Straße auf den Pkw eines 33-jährigen Autofahrers. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von rund 1000 Euro. Zeugen des weiter
  • 487 Leser

Neuer Klang für Streuobstwiese

Erstmals gibt es Streuobst-Guides im Land: Sie führen mit viel Fachwissen durch die Kulturlandschaft
Was klingt, wie der Name des Nachbarn um die Ecke, ist für Kenner ein Hochgenuss: Jakob Fischer heißt eine Apfelbaumsorte, mit der sich Gabriele Klaus beschäftigt. Sie ist eine von 18 Streuobst-Guides, die heute ihre Zertifikate erhalten werden. Die ersten in Baden-Württemberg, die die Idee der Streuobstwiese unter die Leute bringen werden. weiter

Backhaus für Herlikofen

Teilort will außerdem das Gmünder Feld erweitern
Ein Backhaus auf dem Festgelände: Diesen Vorschlag von Ortsvorsteher Celestino Piazza begrüßte der Ortschaftsrat am Donnerstagabend. weiter
  • 173 Leser

Albverein erkundet Wieslauftal

Die Albvereinsortsgruppe Mögglingen war unter der Regie von Karl-Heinz Nitschke im idyllischen Wieslauftal unterwegs. In Miedelsbach war man zur Besichtigung einer Senfmanufaktur angemeldet. In Michelau, dem nächsten Programmpunkt, besichtigte man die dortige Ölmühle aus dem Jahr 1754. In Schlechtbach auf dem dortigen Lehrpfad wurde auf verschiedenen weiter
  • 444 Leser

Böbinger Kampfkünstler bei Treffen

Die Böbinger Freunde asiatischer Kampfsportkünste (MaRiBu) nahmen am 35. Budo-Zeltlager in Sigmaringen teil. Die Böbinger nahmen dort an verschiedenen Kursen wie zum Beispiel Judo, Aikido, Jiu-Jitsu, Kung-Fu, Teakwondo, Eskrima, Karate, Taichi und „Stupido (die Mutter aller Kampfkünste)“teil, boten aber auch selbst Trainingseinheiten an. weiter
  • 395 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest beim SGV Oberböbingen

Am kommenden Wochenende findet das Gartenfest des Sport- und Gesangvereins Oberböbingen hinter der SGV-Halle an der Gartenstraße statt. Am Samstag gibt es Fladen, hergestellt von den Sängerinnen des Liederkranzes Bargau. Am Sonntag wird nach dem Frühschoppen Mittagstisch geboten. . Ab etwa 16 Uhr spielt die Musikkapelle des GMV Böbingen. weiter
  • 875 Leser

Heubacher Senioren im Kloster Lorch

Der „Förderverein Altenhilfe Heubach“ besuchte das Kloster Lorcn. Zusammen mit einer Gästeführerinn begaben sich die Teilnehmer auf eine Zeitreise durch das von Friedrich dem ersten Staufer auf dem schwäbischen Herzogsthron und seiner Frau Agnes von Waiblingen als Grablege der Staufer gegründete Kloster. Für Staunen sorgte auch das Stauferrundbild weiter
  • 368 Leser

Im Naturpark Steigerwald

Eine mehrtägige Tour des ADFCGmünd führte in den nahen und doch wenig bekannten Steigerwald. Die sieben Radler pedalierten in vier Touren insgesamt 270 Kilometer auf der mittelfränkischen Bocksbeutelstrasse oder der Aischgründer Bierstrasse. (Foto: privat) weiter
  • 920 Leser

Kirchenchor Weiler besucht die Vogelherdhöhle

Unter der Führung eines Archäo-Guide besuchte der Kirchenchor Weiler in den Bergen den Archäo-Park bei Stetten o.L. Unter sachkundiger Leitung des Guide konnten die Chormitglieder viel über das Leben in der Steinzeit erfahren und verschiedene Techniken selbst ausprobieren. Gar manche und mancher musste dabei feststellen, dass es gar nicht so einfach weiter
  • 188 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Modeflohmarkt für junge Frauen

Wer den Kleiderschrank für den Sommer noch etwas ausmisten möchte, hat dazu beim vierten Mädchenflohmarkt in Iggingen die Chance. Am Samstag, 20. Juni, öffnet sich die Igginger Gemeindehalle wieder für Mädels und Frauen, die Spaß an Mode und Second Hand haben. Der Flohmarkt findet von 11 bis 14 Uhr statt und wird einen Außen- und Innenbereich haben. weiter

Realschüler werden zu wahren Bühnen-Poeten

Poetry Slam-Workshop begeistert Neuntklässler – Elternbeirat fördert kreative Auseinandersetzung mit der Sprache
Lyrik lebt an der Realschule Leinzell. Ein Workshop vom Verein „ausdrucksreich“ zeigte den Schülern der Realschule Leinzell die Kunst des Poetry Slam. weiter
  • 437 Leser

Reservisten auf den Spuren des Zweiten Weltkriegs

Mitglieder der Reservistenkameradschaften Waldhausen, Gmünd, Giengen, Welzheim, Waiblingen und Langenau sowie Militär-Oldtimerfreunde unternahmen eine militärhistorische Exkursion in die Normandie. Besichtigt wurden unter anderem die Omaha-Beach, die Batterie Longues-sur-Mer, La Pointe du Hoc, der Ort Sainte-Mère-Église sowie das Panzermuseum Catz. weiter
  • 508 Leser

Schüler helfen Schülern

Zwölf Schüler der Heubacher Schillerschule sind nach einer zwölf Stunden umfassenden Ausbildung zu Schulsanitätern qualifiziert. Mit ihren erworbenen Kenntnissen kümmern sie sich um leichtere Verletzungen und gewährleisten für ihre Mitschüler eine medizinische Erstversorgung. Damit werde „Zivilcourage und Verantwortungsbewusstsein junger Menschen weiter
  • 651 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerfußballtage des TSV

Am Freitag, 19. Juni, und Samstag, 20. Juni, finden die traditionellen Sommerfußballtage des TSV Ruppertshofen statt. Gestartet wird am Freitagabend um 17 Uhr mit dem Jung- und Altturnier. Am Samstag ab ca. 13 Uhr findet das Gerümpelturnier statt, bei dem sich von AnfängerInnen bis hochklassige FußballerInnen in der Sommerpause ein Stell-dich-ein geben. weiter
  • 139 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonnwendfeier und Hüttenfest

Am Samstag, 20. Juni findet die traditionelle Sonnwendfeier bei der Albvereinshütte in Lautern statt. Beginn ist ab 18 Uhr mit dem obligatorischen Fassanstich. Mit Einbruch der Dämmerung und nach der Feuerrede, gehalten von Ortsvorsteher Bernhard Deininger, werden Kinder mit Fackeln das Sonnwendfeuer entzünden. Für das leibliche Wohl istgesorgt. Das weiter
  • 248 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Traditionelles Spielplatzfest

Am Freitag, 19. Juni von 14 Uhr bis 18 Uhr ist Spielplatzfest auf dem Rodelwiesenspielplatz. Es werden allerhand Spiel- und Bastelangebote vorhanden sein. Für die Musik sorgt die Band „Sickknife“ des Stadtjugendringes Heubach. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Mitwirkende sind der Stadtjugendring Stadt Heubach, der VfB-Fan-Club weiter
  • 222 Leser

Waldorfschüler beim U16-Länderspiel in Stuttgart

Tore und Punkte statt Deutsch, Mathematik und Englisch Dass ein Besuch in der Mercedes-Benz Arena in Stuttgart ein unvergessliches Erlebnis ist, war schon im Voraus klar, doch das U16-Schüler-Länderspiel Deutschland-Frankreich war etwas ganz Besonderes für die Schüler. Die 6. Klasse der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd besuchte die spannende Fußballpartie weiter
  • 593 Leser

Brandschutz im Kindergarten

In der jährlichen Brandschutzerziehung für die Maxis des Katholischen Kindergartens St. Maria in Herlikofen vermittelte Peter Pflieger sein Wissen über die Einsatzkleidung und die Ausrüstung eines Feuerwehrmannes. Ein Feuerwehrkamerad zog Stück für Stück seine Einsatzkleidung an, bis er schließlich mit Atemschutzmaske vor den Kindern stand. Bei einem weiter
  • 259 Leser

Sternfahrt auf den Härtsfeldhof

Mit dem Bus auf den Bopfinger Härtsfeldhof: 240 gehandicapte Kinder und Jugendliche nahmen teil an der Sternfahrt des Kreisjugendrings. Die Fahrt stand unter dem Motto „Reiten, Kutsche fahren, Spaß haben“. Die Veranstalter hatten für die bereits zum 36. Mal stattfindende Fahrt ein buntes Tagesprogramm zusammengestellt. Zur Eröffnung sprachen weiter
  • 569 Leser
Tagestipp

Christian Schüll Trio & The Monfields

Das Trio um den in Aalen geborenen Sänger und Gitarristen Christian Schüll macht entspannte, deutschsprachige Songs, die zwischen Americana, Folk und Pop schweben. Die Band „The Monfields“ aus Ellwangen hebt sich durch ihren ganz eigenen, alternativen und ehrlichen Klang ab. Ihr Repertoire wird durch Akustik-Gitarre, Gesang, Geige und Tambourin weiter
  • 748 Leser

Gmünd leicht gemacht

Neue Art der Führung vermittelt Geschichte der Stauferstadt in einfacher Sprache
Stadtführungen müssen nicht kompliziert sein. Das zeigte sich am Donnerstag in Gmünd bei einer Führung in „leichter Sprache“. Vier frisch ernannte Stadtführerinnen, in neun Monaten von Stadtführer Hans Lutz ausgebildet, führten Menschen mit und ohne Behinderung durch die Altstadt. weiter
  • 182 Leser

Ein Talent am Schlagwerk spielt auf

Dominik Englert im Prediger
Auf den verschiedensten Instrumenten präsentiert sich der junge Schlagwerker Dominik Englert unter dem Titel „Percussion, Mallets & more“ in der Reihe „Gmünder Talente“ des Kulturbüros Schwäbisch Gmünd am Freitag, 19. Juni, 20 Uhr, im Kulturzentrum Prediger. weiter
  • 5
  • 507 Leser
SCHAUFENSTER

Gospelchor „Jabulani“ in St. Georg

Der Gospelchor Jabulani aus Uffing am Staffelsee ist am Sonntag, 21. Juni um 9.30 Uhr in der Nördlinger St. Georgskirche zu Gast. Der Name des Chores, das Zulu-Wort „Jabulani“ bedeutet „Freut Euch!“, und so haben sich die 16 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Robert Hänel und der instrumentalen Begleitung mit E-Piano weiter
  • 544 Leser

Kümmert kommt nach Ellwangen

ESC-Verweigerer am Schloss
Als Sieger von „The Voice of Germany“ begeisterte Andreas Kümmert Millionen. Gleichzeitig zerschmetterte er die herrschende Vorstellung dessen, was ein Popstar zu tun und zu sein hat. Beim 8. „Rock am Schloss“am 24. Juli, um 20 Uhr, in Ellwangen spielen Manfred Manns Earth Band und als Vorband Andreas Kümmert. Das Konzert veranstalten weiter
  • 618 Leser

Musiklegenden in Winterbach

Zeltspektakel vom 21. bis 28. Juli mit Status Quo – Popstars wie Tawil sind auch dabei
Alles passt beim Zeltspektakel: Musik, Zuspruch und Stimmung. Ganz große Namen rockten es schon, das wunderschöne Zirkuszelt, idyllisch an der Rems gelegen: Joe Cocker, Foreigner, Gianna Nannini, Jethro Tull, Gary Moore, Simple Minds, Steve Winwood. Für die neunte Auflage zeigt sich das Festival im Juli wieder bestens aufgestellt. Große Namen natürlich weiter
  • 543 Leser

Spieltermine Junge Oper

Die Junge Operzeigt „Prinzessin Anna“ am 20. / 21. / 27. und 28. Juni 2015, 15 Uhr. 19. / 22. / 23. / 25. und 26. Juni 2015, 9.30 und 11.30 Uhr jeweils im Opernzelt im Schlosspark.Tickets gibt es ab 10 Euro bei der Ticket-Hotline Tel: (07321) 327-7777. Tickets gibt es außerdem Online unter www.eventim.de (Buchungsmöglichkeit im Saalplan). weiter
  • 1029 Leser

Ernst Konarek beim Stiftsbund

Zu einem Heinz-Erhardt-Abend mit dem Schauspieler Ernst Konarek lädt der Ellwanger Stiftsbund am Freitag, 26. Juni, 20.30 Uhr ins Atelier Rudolf Kurz Vom Kuckuck und der Eule, dem Kleinen Elefanten, von Mona Lisa und den Malern, Mäusen und Regenwürmern, Gänseblümchen oder vom Schellfisch handeln die Gedichte von Heinz Erhardt. Vom ersten Eindruck her weiter
  • 339 Leser

Kongress zum Marketing beim Jubiläum

Marketingclub
Seinen 15. Geburtstag feiert der Marketing-Club Ostwürttemberg (MCO) am 7. Juli mit einem Marketing-Kongress unter dem Motto „Mit Marketing zum Erfolg“ im Congress Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1080 Leser

Ein Ständchen zum 100. Geburtstag

Dieser Termin war für die Musiker des Musikvereins Pfersbach etwas ganz Besonderes. Sie spielten vor dem Seniorenheim St. Markus in Mutlangen. Theresia Hieber wurde an diesem Tag 100 Jahre alt. Sie ist seit der Gründung des Musikvereins im Jahr 1963 passives Mitglied. Damals hatte der Verein nur fünf weibliche Mitglieder. Im Jubiläumsjahr 2013 wurde weiter
  • 5
  • 813 Leser

Wie Behörden die Bauern triezen

Essinger Nebenerwerbslandwirt erfährt duch Zufall, dass auf seinem Acker Obstbäume geplant sind
Irgendwo wird eine Straße gebaut. Anderswo werden dafür ein paar Bäume gepflanzt. Ist doch prima. Möchte man meinen. Wenn man nicht überrascht wird wie Jens Gruber. Der Nebenerwerbslandwirt aus Essingen hat nur durch Zufall erfahren, dass das Regierungspräsidium auf seinem Acker 50 Obstbäume geplant hatte. weiter
  • 3
  • 988 Leser

Heimatmuseum geöffnet

Waldstetten. Das Waldstetter Heimatmuseum ist am Sonntag, 21. Juni, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Interessierte können dann auch die Sonderausstellung „Gegen das Vergessen – Erster und Zweiter Weltkrieg“ sowie das Museumscafé besuchen. weiter
  • 819 Leser

Laufen mit den Schneckenstechern

Waldstetten. Die Nordic Walking-Gruppe „Schneckenstecher“ im Schwäbischen Albverein Waldstetten bietet ab 22. Juni jeden Montag Nordic Walking an. Treffpunkt für Interessierte ist am Friedhofparkplatz um 19 Uhr. weiter
  • 1065 Leser

Mosaik im Sommer

Waldstetten. Der Verein Musikschule Waldstetten bietet einen Kunstkurs „Mosaik im Sommer“ für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren. Am Samstag, 20. Juni, von 10 bis 12 Uhr können die jungen Künstler mit bunten Mosaiksteinen und Muscheln einen großen Blumentopf für den Garten gestalten. Die Leitung hat Christine Petraschke. Anmeldung weiter
  • 328 Leser
AUS DER REGION

Bub von Auto erfasst

Bei einem Unfall in Heidenheim wurde am Mittwoch gegen 13.40 Uhr ein sechsjähriger Bub schwer verletzt. Der Bub war trotz roter Fußgängerampel auf die Straße gelaufen und wurde dabei von einem Auto erfasst. Der Bub erlitt einen Beinbruch. weiter
  • 1306 Leser
AUS DER REGION

Statt Schulunterricht in den Plenarsaal

Auf Einladung des Schwäbisch Gmünder Landtagsabgeordneten Klaus Maier besuchte eine Gruppe der Kreisjugendfeuerwehr Ostalb den Landtag in Stuttgart. Nach einer Einführung durch den Besucherdienst durften die Jugendlichen Maier mit Fragen löchern. Nach dem Besuch des Plenums kam Innenminister Reinhold Gall als Überraschungsgast und begrüßte „seine weiter
  • 540 Leser
Der besondere Tipp

„Schwarze Grütze“

Auf Einladung von Kultur-Mix-Tour gastiert das Potsdamer Duo „Schwarze Grütze“ bereits zum zweiten Mal in Heubach. Den verbalen Attaken von Stefan Klucke und Dirk Pursche entgeht so gut wie nichts und alles wird gnadenlos mit musikalischen Bosheiten überzogen. (Foto: privat)Sonntag, 21. Juni, 19.30 Uhr im Heubacher Kulturhaus Silberwarenfabrik weiter
  • 854 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Missa Papae Marcelli“ in Mögglingen

„Am heutigen Freitag jährt sich zum 450sten Mal die Uraufführung der vielleicht berühmtesten aller katholischen Messvertonungen, der „Missa Papae Marcelli“ des römischen Komponisten Giovanni Pierluigi da Palestrina. Palestrina schrieb diese Messe, nachdem auf dem Konzil von Trient Kritik am Zustand der Kirchenmusik geübt worden war. weiter
  • 203 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Schriften der Welt erkunden

Überall im Alltag sind die Menschen von Schrift umgeben – die Schriftarten auf der Welt unterscheiden sich jedoch. An der Kinder-Uni der PH Schwäbisch Gmünd am Samstag, 20. Juni, können Kinder zusammen mit Professorin Patricia Nauwerck auf eine Entdeckungsreise durch die Zeit und Länder gehen und Schriften erkunden. Der Kurs findet von 10.30 bis weiter

Erstmals ökumenisches Pilgern

Ganz neue Wege beschritten katholische und evangelische Christen aus Gmünd auf dem Waldstetter Andachtsweg. Den Start in der katholischen Laurentiuskirche gestaltete der evangelische Pfarrer Dr. Friedrich Wallbrecht.Um Innehalten ging es unterwegs an einem der Wegkreuze. In der evangelischen Erlöserkirche gab Angelika Rieth-Hetzel Einblicke in das Entstehen weiter
  • 445 Leser

Familiengruppe des Albvereins an der Donau

Die Familiengruppe des Schwäbischen Albvereins Schwäbisch Gmünd war im Naturpark Obere Donau. Insgesamt 14 Kinder von 3 bis 10 Jahren und Ihre Eltern verbrachten zwei wanderreiche Tage im Wanderheim Rauher Stein. Am Samstag führte der Weg zur Burg Wildenstein. Dabei wurde die Donauschlucht durchwandert. Sogar eine Höhle entdeckten die jungen Wanderer. weiter
  • 480 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fest der Gartenfreunde Lindenfeld

Der Verein der Gartenfreunde Lindenfeld startet am Samstag, 20. Juni, in ein langes Wochenende. Zum Auftakt wird am Samstag um 17 Uhr das Bierfass angestochen. Bei Dämmerung findet dann die traditionelle Sonnwendfeier statt. Die Fackelprozession trifft sich gegen 21 Uhr vor der evangelischen Kirche und läuft bis zum Vereinsplatz, wo die Sonnwendfeier weiter
KURZ UND BÜNDIG

Gemeindesonnwendfeier in Herlikofen

Am Samstag, 20. Juni, findet in Herlikofen bereits zum 12. Mal eine Gemeindesonnwendfeier bei den Hohen Kreuzäckern in der Nähe der Kleingartenanlage und der Tennisplätze statt. Für das leibliche Wohl bei der Sonnwendfeier sorgen die Fenlandfreunde ab 20 Uhr. Musikalisch wird die Feier durch die Jagdhornbläsergruppe des Reit- und Fahrvereins Schwäbisch weiter
  • 156 Leser

Gewinner für Stumpfes-Konzert

Bartholomä. Die Gmünder Tagespost hat für das Konzert der Stumpfes in Bartholomä drei mal zwei Karten verlost. Die glücklichen Gewinner: Benedikt Kersens aus Schwäbisch Gmünd, Hans Trinkl aus Essingen und Peter Wüst aus Bartholomä. Die Gewinner können gegen Vorlage des Personalausweises die Karten an der Abendkasse abholen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. weiter
  • 430 Leser

Kirchliche Mitarbeiter in Münsterschwarzach

Der Jahresausflug der kirchlichen Mitarbeiter in der Seelsorgeeinheit Gmünd-Mitte führte in die Abtei der Missionsbenediktiner in Münsterschwarzach unweit von Würzbur. Dort lebt und arbeitet auch der populäre Autor P. Anselm Grün. Die 55-köpfige Gruppe besuchte das Mittagsgebet der Mönche in der Abteikirche. Am Nachmittag führte P. Frank Mühler durch weiter
  • 284 Leser

KURZ UND BÜNDIG

„Spieleabend“ im Café RiedäckerDer Förderverein Riedäcker lädt am Freitag, 19. Juni in das Café Riedäcker zu einem „Stammtisch- und Spieleabend“ ein. Angeboten wird Binokel und Rommé, zudem kann das eigene Wunschspiel mitgebracht werden. Für Bewirtung ist gesorgt durch die Ehrenamtlichen des Fördervereins. Beginn 17 Uhr.Nähservice weiter
  • 210 Leser

Mit Blaulicht in die Schule

Kooperation zwischen der Laubenhartschule und der Feuerwehr Bartholomä
Einen besonderen Einsatz stand der Feuerwehr Bartholomä bevor. Sie holte die Viertklässöer der Laubenhartschule mit Blaulicht ab. weiter
  • 284 Leser

Mit unveröffentlichten Akten

Landrat und Kreisarchivar Gäste bei den Torhausgesprächen am 22. Juni
Landrat Klaus Pavel und Kreisarchivar Dr. Hildebrand sind am Montag, 22. Juni, ab 15 Uhr Gäste beim Torhausgespräch im Torhaus an der Waldstetter Brücke. weiter
  • 519 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerfest beim Gmünder THW

Das Technische Hilfswerk Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Wochenende des 20. und 21. Juni sein alljährliches THW Sommerfest in der Unterkunft Pfeilhalde 12. An beiden Tagen sorgt das Küchenteam für das leibliche Wohl der Besucher. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Sonnwendfeier in Heuchlingen

Am Freitag, 19. Juni, laden die Albvereinler zur stimmungsvollen Sonnwendfeier an der Albvereinshütte in Heuchlingen ein. Festbeginn ist um 18 Uhr. Gegen 19 Uhr wird die Flötengruppe von Dietlinde Granzer das Fest musikalisch umrahmen. Die Kinder können sich bis zum Entzünden des Sonnwendfeuers an der Spielstraße austoben. Das Feuer wird erst zum Einbruch weiter
  • 369 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spaziergang „Auf zu den Römern“

Am Sonntag, 21. Juni, begrüßt Limes-Cicerone Dr. Georg V. Zemanek im Rahmen der Gmünder Sonntagsspaziergänge die Besucher um 15 Uhr zu einem Rundgang über das Gelände des ehemaligen Römerbades am Schirenhof in Schwäbisch Gmünd. Unkostenbeitrag: 3 Euro pro Person. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Spaßlauf mit dem Hund

Für alle Hundebesitzer bietet der Hundesportclub Schwäbisch Gmünd e.V. am Sonntag, 21. Juni, einen Spaßlauf im Hölltal an. Die Organisatoren haben sich einen Rundweg mit zwölf unterhaltsamen Stationen ausgedacht, der von allen Familienmitgliedern und Hunden aller Rassen und Größen bewältigt werden kann. Start ist von 10 Uhr bis 11.30 Uhr (gültigen Impfpass weiter
  • 153 Leser

Straßdorfer 80er hatten einen schönen Festtag

Die Straßdorfer Altersgenossen des Jahrgangs 1934/1935 feierten ihr 80er-Fest.In der Kirche St. Cyriakus in Straßdorf begrüßte Pfarrer Ernst-Christof Geil die Festteilnehmer, ihre Partner sowie Angehörige und Freunde. Bei seiner Ansprache betonte er, dass man für die erlebten 80 Jahre dankbar sein dürfe und er wünschte ihnen noch viele gemeinsame gute weiter
  • 376 Leser

Uhland-Schüler beim Länderspiel

Die Schülermitverantwortung der Bettringer Uhlandschule hatte eine Fahrt in die Mercedes-Benz-Arena nach Stuttgart organisiert. Dort konnten die Teilnehmer das Fußball-Länderspiel der deutschen U-16-Nationalmannschaft gegen Frankreich erleben. Vor fast 30 000 Zuschauern verlor das deutsche Nachwuchs-Team in stuttgart mit 0:2. (Foto: privat weiter
  • 996 Leser

Vorfahrt missachtet

Heubach. Bei der Ausfahrt aus einem Grundstück in der Ziegelwiesenstraße übersah am Donnerstagmorgen ein 42-jahriger Audi-Fahrer eine Fiat-Fahrerin. Es kam zu einem schweren Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtschaden wird auf etwa 22 000 Euro geschätzt. Die Beteiligten blieben unverletzt. weiter
  • 1060 Leser

Preise für gute Umweltschützer

Aalen-Hofen. Der 26. Heimatsmühle Umwelt- und Naturschutzpreis ist mit einem Preisgeld von insgesamt 3000 Euro dotiert.l Einsendeschluss der schriftlichen Bewerbung ist der 19. September 2015. Adresse: Heimatsmühle, Postfach 31 40, 73413 Aalen.l Bewerben können sich auch dieses Jahr wieder: Einzelpersonen und Gruppen, Vereine, Schulen und Schulklassen, weiter
  • 538 Leser

Tipps für den Weg zum eigenen Chef

Existenzgründertag in Aalen
Mit dem Existenzgründertag am Freitag, 19. Juni, ab 13 Uhr an der Hochschule Aalen will die IHK Ostwürttemberg mit 20 weiteren Partnern Existenzgründern bei der Verwirklichung einer erfolgreichen Selbstständigkeit unterstützen. Die Teilnahme ist kostenlos. weiter
  • 434 Leser

Den Platzmangel sofort lindern

TSGV-Fußballabteilung plant um und stockt Neubau am Sportplatz auf
Größer als geplant soll der Neubau des TSGV Waldstetten am Sportplatz auf der Höhe werden. Das brachte dem Verein erstmal einen wochenlangen Baustopp ein, weil Anwohner Einwände hatten. Jetzt kann es weitergehen. Mit einem Stockwerk mehr samt Terrasse. weiter
  • 306 Leser

Geldbotin mit Messer bedroht

Überfall am helllichten Tag am Sebaldplatz in Gmünd – 18-Jährige schlägt den Täter mit ihrer Handtasche in die Flucht
Ein schwarz gekleideter Mann hat eine 18-jährige Frau am Donnerstagmorgen am Sebaldplatz vor dem Gmünder Feuerwehrhaus überfallen, sie mit einem Messer bedroht und Geld gefordert. Die junge Frau schlug den Täter mit ihrer Handtasche in die Flucht und blieb unverletzt. Die Polizei sucht nun nach dem Straßenräuber. weiter
  • 549 Leser

Großfamilie als Wohnkonzept

17 Parteien wohnen im Haus der Gmünder Baugruppe – Bilanz nach einem halben Jahr
Der Baum, der im Treppenhaus wächst, ist noch klein. Irgendwann einmal soll er bis zur Decke reichen. Dafür muss er wachsen. Genau wie das Projekt selbst. Nach zwei Jahren der Planung sind im Mehrgenerationenhaus in der Bischof-Keppler-Straße in Gmünd die meisten Bewohner eingezogen. Ihren Alltag müssen sie noch finden. Zusammengewachsen sind sie schon. weiter
  • 311 Leser

„Inklusion ist der richtige Weg“

Anton Nuding aus Waldhausen lehrt an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd
Anton Nuding war unter anderem Lehrer an einer Förderschule und Rektor der Tiersteinschule Oberkochen. Seit 2014 lehrt er am Institut für Erziehungswissenschaft der PH Gmünd mit dem Schwerpunkt Inklusion. Lothar Schell hat mit ihm über die Herausforderungen der inklusiven Bildung gesprochen. weiter
  • 750 Leser

Gesundheitsförderung für Migranten

Die Caritas Ostwürttemberg bildet ehrenamtliche Gesundheitsmediatoren aus vielen Kulturkreisen aus
Die Caritas Ost-Württemberg möchte Menschen mit Migrationshintergrund in Aalen einen besseren Zugang zum deutschen Gesundheitssystem verschaffen. Nach zwei umfangreichen Schulungen im Projekt „Transkulturelle Gesundheitsmediatoren“ in den vergangenen zwei Jahren, hofft die Caritas auf weitere Einsätze. weiter
  • 391 Leser

Prinzessin auf Heldensuche

Premiere der Jungen Oper Heidenheim mit „Prinzessin Anna“ – die gibt sich im Stück eher unroyal
Mit wenig Mitteln, einem gelungenen Mix von Poesie und Witz, großer Schauspielkunst und hervorragenden Stimmen hat die Junge Oper Heidenheim am Mittwochabend Premiere von „Prinzessin Anna“ gefeiert. Ein kleines Stück Oper unter der musikalischen Leitung von Nico A. Stabel, das bei Jung und Alt die Lust auf mehr weckt. weiter
  • 420 Leser

VGW ist Garant für bezahlbaren Wohnraum

Stadt informiert auf Antrag der Fraktion Die Linke über Mieten und Wohnsituation in Schwäbisch Gmünd
Gmünds Vereinigte Wohnungsbaugesellschaft VGW ist „nach wie vor ein Garant für günstigen Wohnraum“. So reagiert die Stadt auf einen Antrag der Fraktion Die Linke. Diese fordert einen Bericht über die Zahl der VGW-Wohnungen und über Wohnraum, der immer „schwerer zu finden“ sei. weiter
  • 343 Leser

Mapal legt gute Zahlen vor

Dynamische Umsatzentwicklung des Technologieführers für Herstellung von Präzisionswerkzeugen
Der traditionell gut besuchte internationale Fachpressetag der Aalener Mapal Gruppe stand ganz im Zeichen der neuen Trends – Industrie 4.0 sowie additive Fertigung – in der künftigen Herstellung von Präzisionswerkzeugen. Die seit Jahren technologische und strategische Marktführerschaft von Mapal dokumentiert sich in den Bilanzkennzahlen weiter
  • 3185 Leser

Innovationen in Industrie und Handwerk

Ingenia-Tagung am 1. Juli
Wie gelingt es den Unternehmen im „Raum für Talente und Patente“, innovativ zu sein und sich dadurch Wettbewerbsvorteile zu verschaffen? Mit Unterstützung durch Experten aus Theorie und Praxis beantwortet die Ingenia-Fachtagung am 1. Juli in Heidenheim diese und andere Fragen. weiter
  • 1181 Leser

Mit Sicherheit ein schönes Fest

Schnapserlass beim Dorffest Mutlangen – Buntes Programm erwartet die Besucher
Seit 13 Jahren lockt das Mutlanger Dorffest tausende Besucher aus dem ganzen Umkreis an. Bei internationaler Kulinarik und großem Unterhaltungs- und Musikprogramm werden sich auch am 27. und 28. Juni die Generationen auf dem gesamten Schulgelände ein Stelldichein geben. Dabei setzt die Gemeindeverwaltung auch in diesem Jahr auf Sicherheit. weiter
  • 5
  • 254 Leser

Abitur an der Aalener Waldorfschule

Aalen. Die Abiturienten des Jahrgangs 2014/2015 an der Waldorfschule Aalen sind nach bestandener Prüfung von der Schulgemeinschaft feierlich verabschiedet worden. Die Abitursbeauftragte Annelene Bast beglückwünschte die Schülerinnen und Schüler zur Allgemeinen Hochschulreife und überreichte die Abschlusszeugnisse. Umrahmt

weiter
  • 2085 Leser

Cro-Konzert: Busshuttle und Sonderzug

Stadt richtet Park und Ride-Verkehr aus drei Himmelsrichtungen ein

Aalen. Deutschlands angesagtester Rapper, Cro, gibt am Samstag, 27. Juni, ein Konzert in der Scholz-Arena. Als Vorbands spielen ab 17 Uhr Dat Adam, Teesy  und Lot. 18.000 Zuschauer werden dazu in Aalen erwartet, teilte Robert Boncium von der Eventagentur Nomi Entertainment am Donnerstag mit. Eine gewaltige Herausforderung für den Verkehr:

weiter
  • 4
  • 5093 Leser

Camper lassen Müll zurück

Der Rest der Gruppe aus Norddeutschland will Samstag weiterfahren
Seit ein paar Tagen campiert wieder eine Gruppe von Wohnwagenreisenden auf dem Parkplatz im Hirschbach. Offenbar haben einige der Reisenden dort ihren Müll entsorgt. weiter
  • 1201 Leser

Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Einbiegendes Auto übersieht den Zweiradfahrer

Auf der Kreisstraße 3248 bei Gschwend wurde am Mittwochabend ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt. Der 57-jährige Zweiradfahrer war von Sulzbach/Kocher her kommend in Richtung Rotenhar unterwegs. Ein 49 Jahre alter Autofahrer fuhr gegen 18.15 Uhr von einem Waldweg, gegenüber der Abzweigung zum Metzleshof, auf die Kreisstraße

weiter
  • 5
  • 4114 Leser

Einig beim Geländekauf

Der Notartermin für den Kauf der Gartenschauflächen bei Wetzgau ist in den kommenden Wochen
Auf dem früheren Gartenschaugelände bei Wetzgau können ein Familien- und Landschaftspark sowie ein Weleda-Garten mit verschiedenen Stationen entstehen. Die Stadt ist sich im Groben mit den Eigentümern der Flächen einig, sagt Pressesprecher Markus Herrmann. In den kommenden Wochen sei der Notartermin für die Kaufverträge. weiter

Regionalsport (17)

Drexler lässt die Frist verstreichen

Fußball, 3. Liga: Neu-Trainer Peter Vollmann vom VfR Aalen im Interview: „Ich habe keine Angst, dass wir gegen den Abstieg spielen“
Peter Vollmann hat in 22 Trainerjahren viel erlebt. Der Neue des VfR Aalen lässt sich deshalb bei der Zusammenstellung des neuen Kaders auf keine Kompromisse ein. Im Interview spricht der 57-Jährige über die Zukunft von Leandro und Dominick Drexler, über die Trainingsbedingungen und darüber, dass „ein Abstieg nicht nur auf dem Platz stattfindet“. weiter
  • 5
  • 911 Leser

Klauß bleibt – Mockenhaupt, Steinhöfer und Drexler weg

Michael Klauß bleibt dem VfR Aalen treu. Der Offensivspieler unterzeichnete einen neuen Vertrag bis 30. Juni 2016. „Ich möchte gerne meinen Teil zum Neuanfang beitragen“, sagt der 28- Jährige. Klauß trägt seit der Saison 2012/13 das VfR-Trikot und hat 83 Pflichtspiele absolviert.Sascha Mockenhaupt dagegen hat den VfR Aalen verlassen. Der weiter
  • 772 Leser

TSV ist heiß auf den Aufstieg

Fußball, Relegation zur Bezirksliga: TSV Heubach trifft in Burgberg auf Gerstetten
Der TSV Heubach will in die Bezirksliga zurückkehren. Am Freitagabend (18.30) treffen die Rosensteiner in Burgberg auf den VfL Gerstetten. weiter
  • 300 Leser

3. Damenteam der SGB ohne Verlustpunkt Meister

Bereits frühzeitig in der Saison sicherte sich die 3. Damenmannschaft in der Kreisliga Ost Rems den Meistertitel. Entscheidend war die Begegnung beim direkten Verfolger FC Spraitbach Ende Februar, wo man mit 8:4 gewinnen und anschließend bereits die Meisterschaft feiern konnte. Zunächst liefen die Damen in diesem Spiel einem 1:3-Rückstand hinterher, weiter
  • 253 Leser

Gmünd hat Klassenerhalt in der Tasche

Schach, Verbandsjugendliga
Die Jugendmannschaft der SGEM Schwäbisch Gmünd steht nach einem verdienten 8:0-Sieg gegen Weiße Dame Ulm II momentan auf einem dritten Platz im Achterfeld. Den Klassenerhalt haben die Gmünder in der Tasche. weiter
  • 137 Leser

Langjährige Verbindung geht zu Ende

Es lag durchaus etwas Wehmut in der Luft, als sich am Mittwochabend vor Fronleichnam die Vorstandschaft, Aktive, Reserve und Fans des TSV Mutlangen trafen, um ihren langjährigen Fußballtrainer Tomas Perez zu verabschieden. Damit geht nun eine einzigertige Verbindung zu Ende. Erster Vorstand Karl-Heinz Kurz würdigte Tomas als hervorragenden Trainer, weiter
  • 403 Leser

SGB-Jungen mit Kantersieg zur Meisterschaft

Die zweite U18-Mannschaft der SG Bettringen hat mit einem Sieg im letzten Saisonspiel gegen den Zweitplatzierten EK Welzheim die Meisterschaft der Kreisliga B Ost klargemacht. Bei Punktgleichheit entschied das bessere Spielverhältnis zu Gunsten der Bettringer Jungs. Dass die Bettringer den Titel auch mehr als verdient haben, bewiesen sie im direkten weiter
  • 299 Leser

Trainer Metin Kartal verabscheidet

Es waren sehr emotionale Momente, welche sich am Sonntag-Nachmittag im letzten Heimspiel der U23 abspielten. Nach dem 2:1 Sieg des TSGV II über den FC Mögglingen wurde der scheidende Trainer Metin Kartal von seiner Mannschaft überrascht. Ein rießiger Banner mit der Aufschrift „Metin, Danke für alles!!!“, wurde ausgerollt und dem Trainer weiter
  • 339 Leser

Viele Podestplätze für die LG-Schüler

Leichtathletik, 7. Landesoffenes VfB Schüler- und Jugendsportfest
Im Stadion „Festwiese“ in Stuttgart starteten einige junge Athletinnen und Athleten der LG Staufen bei der siebten Auflage des landesoffenen VfB Schüler- und Jugendsporfestes. Dabei sicherten sich Max Stahira, Hendrik Lappe und Julia Meyer jeweils erste Plätze und damit einen der begehrten Pokale. weiter
  • 210 Leser

Goldmedaille für Heinz Siegle

Laufsport: Vier weitere Medaillen für Horner
In einem neu kartografierten Laufgebiet bei Stockach ermittelten die Orientierungsläufer ihre Meister in der Königsdisziplin - der Langdistanz. Unklare Bestände, ruppiger Bodenbewuchs, Kiesgruben, sowie ein steil eingeschnittenes Bachtal stellten läuferisch und orientierungstechnisch hohe Anforderungen. weiter
  • 159 Leser

SVG-Schwimmer zur EM

Schwimmen: Mühlleitner und Forstenhäusler zur Junioren-EM in Baku
Seit einer Woche schon laufen die Europaspiele Baku. Standen bislang eher Kampfsportarten oder Turnen auf dem Programm, sind in der kommenden Woche vor allem Leichtathleten und Schwimmer aktiv. Dann beginnt auch für Henning Mühlleitner und Maximilian Forstenhäusler vom SV Schwäbisch Gmünd das „Abenteuer Baku“. weiter
  • 176 Leser

VfB Stuttgart spielt in Böbingen

Jugendfußball
Der VfB Stuttgart kommt mit seiner U16 (B Junioren Oberliga) am Samstag (13 Uhr) wieder nach Böbingen, um sein Saisonabschlussspiel gegen das U19-Juniorteam Rems zu bestreiten. weiter
  • 359 Leser

4. Essinger Panoramaläufe

Samstag, 20. Juni 2015Veranstalter: LAC Essingen16.30 Uhr: Vitus König Drei Berge Lauf (23 km, Wertungslauf Ostalb-Laufcup).16.30 Uhr: Sparkassen Albuch light (10,5 km, Wertungslauf Ostalb-Laufcup).16.30 Uhr: EnBW ODR Walk the Rock (10,5 km Walking/Nordic Walking; kein Wertungslauf für Ostalb-Laufcup).16.40 Uhr: Decathlon Schönbrunnenlauf (2,2 km fü weiter
  • 1256 Leser

Riesen Ansturm auf den Theußenberg

Ostalb-Laufcup 2015: Schon 900 Anmeldungen zu den Essinger Panoramaläufen – 436 „Lauf-geht’s“-Teilnehmer dabei
Wenn es gut läuft, dann wird am Samstag die 1000-Teilnehmer-Marke gesprengt. „Wir haben schon mehr Wasser geordert, damit die Versorgung sichergestellt ist“, sagt Christof Müller vom Organisationsteam der Essinger Panoramaläufe. weiter

Michael Klauß hat verlängert

Fußball, 3. Liga: Leandro, Dominick Drexler, Markus Steinhöfer und Sascha Mockenhaupt verlassen den VfR Aalen
Michael Klauß hat beim VfR Aalen verlängert. Der 28-jährige Offensivspieler hat beim Neu-Drittligisten einen Vertrag bis 30. Juni 2016 unterschrieben. weiter

Mockenhaupt geht nach Kaiserslautern

Fußball, 2. Bundesliga: Innenverteidiger des VfR Aalen wechselt zurück auf den Betzenberg
Sascha Mockenhaupt trägt ab sofort wieder das Trikot des 1. FC Kaiserslautern. Der bisherige Innenverteidiger des VfR Aalen hat bei den "Roten Teufeln" einen Vertrag bis 2017 unterschrieben. weiter
  • 5
  • 2751 Leser

Überregional (92)

"Deutsches Sicherheitsdenken im Quadrat"

Oberbürgermeister kritisieren Brandschutz-Vorschriften im Land - Werden Regeln zu streng ausgelegt?
Ärger mit dem Brandschutz ist ein wiederkehrendes Motiv beim Bauen. Beklagt wird eine Regelungsflut - was mit Fakten aber kaum zu belegen ist. Dennoch: Der Brandschutz ist im Land oft ein Stolperstein. weiter
  • 509 Leser

"Habe diese Lügen satt"

Streit um österreichische Ski-Olympiasiegerin Anna Fenninger eskaliert
Der Streit zwischen Olympiasiegerin Anna Fenninger und dem Österreichischen Skiverband eskaliert. Fenninger wirft dem ÖSV "Lügen" vor, Verbandschef Peter Schröcksnadel fühlt sich "verarscht". weiter
  • 411 Leser

18-Jähriger ortet sein Handy und wird erschossen

In Kanada ist ein Jugendlicher erschossen worden, nachdem er durch die Ortung seines verlorenen Handys auf die mutmaßlichen Diebe getroffen war. Die kanadische Polizei teilte mit, sie fahnde nach drei Verdächtigen im Alter zwischen 18 und 21 Jahren. Das Opfer war von Pistolenkugeln durchsiebt gefunden worden. Der 18-jährige Jeremy Cook hatte sein Handy weiter
  • 5
  • 395 Leser

ADAC mitten im Umbau

Verkehrsclub zieht Bilanz nach der Krise und zeigt sich selbstkritisch
Die ADAC-Spitze zeigt sich nicht mehr verzweifelt, aber selbstkritisch und reumütig. Trotz aller Skandale steht der Verein gut da, der Umbau nach der großen Krise ist offenbar in vollem Gang. weiter
  • 430 Leser

Airbus vertraut Crashflieger

A400M zeigt auf der Luftfahrtmesse in Le Bourget täglich Manöver
Der A400M kommt nicht aus den Schlagzeilen. Manchmal soll er das auch nicht: Airbus lässt seinen Militärtransporter derzeit jeden Tag demonstrativ vor Publikum fliegen. Im Mai starben vier Testpiloten. weiter
  • 638 Leser

Alle lieben "Svajni"

Serbien hofft auf Traumhochzeit von Basti Schweinsteiger und Ana Ivanovic
Das Liebesglück von Ana Ivanovic und Bastian Schweinsteiger lässt Serbiens Medien sehnsüchtig im Hochzeitsfieber schwelgen. Für die meisten Serben wäre "Svajni", wie sie ihn nennen, der ideale Schwiegersohn. weiter
  • 648 Leser

Argentinier vor dem Einzug ins Viertelfinale

Argentinien und Paraguay haben bei der Copa America Kurs aufs Viertelfinale genommen. Während der Vize-Weltmeister im südamerikanischen "Clasico" gegen Titelverteidiger Uruguay mit 1:0 (0:0) die Oberhand behielt, schlugen die "Albirrojas" die von Winfried Schäfer trainierten Jamaikaner ebenfalls mit 1:0 (1:0). England-Legionär Sergio Agüero von Manchester weiter
  • 392 Leser

Auf einen Blick vom 18. Juni 2015

FUSSBALL WM-QUALIFIKATION Nord-/Mittelamerika/Karibik, 2. Runde, Rückspiele, u.a. Grenada - Puerto Rico 2:0 (1:0) (Hinspiel 0:1 - Grenada weiter) Kanada - Dominica 4:0 (2:0) (Hinspiel 2:0 - Kanada weiter) COPA AMÉRICA in Chile, Vorrunde Gr. B: Paraguay - Jamaika 1:0 (1:0) Argentinien - Uruguay 1:0 (0:0) Tabelle: 1. Argentinien und Paraguay je 2 Spiele/4 weiter
  • 378 Leser

Auf Strategiesuche im Langenburger Schloss

Prinz Charles und Joschka Fischer begrüßen Wirtschaftsvertreter zum Mobilitäts-Gipfel
Das Langenburger Barockschloss wird wieder zum Treffpunkt prominenter Wirtschaftsvertreter: Visionen zur nachhaltigen Mobilität sind gefragt. weiter
  • 568 Leser

Ausstellung

Deutsches Architekturmuseum "Coop Himmelbl(l)au - Frankfurt Lyon Dalian" heißt die Sonderausstellung über Wolf D. Prix & Partner im Deutschen Architekturmuseum Frankfurt: bis 23. August, Di, Do-So 11-18, Mi 11-20 Uhr. Als Katalog dient ein riesenformatiger Prachtband aus dem Taschen-Verlag: "Coop Himmelb(l)au - Complete Works 1968-2010". Er kostet weiter
  • 480 Leser

Bahn: Eidechsen wurden erfolgreich umgesiedelt

Die Bahn widerspricht der Darstellung des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND), sie habe nach der Umsiedelung von streng geschützten Zauneidechsen geschlampt. Im Rahmen von S 21 hatte die Bahn vor zwei Jahren 106 Tiere von Bauflächen in Stuttgart auf ein Areal in Steinheim an der Murr (Kreis Ludwigsburg) umgesiedelt. Der BUND hatte davor gewarnt weiter
  • 540 Leser

Bahn: Schlichtung verlängert

Bis 25. Juni keine Streiks der Lokführer
Kunden der Deutschen Bahn haben noch mindestens eine Woche lang Ruhe vor neuen Lokführerstreiks. Das Unternehmen und die Lokführergewerkschaft GDL sowie die Schlichter haben sich geeinigt, das laufende Schlichtungsverfahren und die damit verbundene Friedenspflicht um acht Tage bis zum 25. Juni zu verlängern. Die beiden Schlichter Bodo Ramelow (Linke) weiter
  • 438 Leser

Bahnschlichtung verlängert

Bis 25. Juni will die Lokführergewerkschaft am Verhandlungstisch bleiben
Die Schlichtung zwischen der Bahn und der Gewerkschaft der Lokführer geht in die Verlängerung. Die Themen seien sehr kompliziert. Daher haben die Schlichter nun bis zum 25. Juni Zeit, eine Lösung zu finden. weiter
  • 584 Leser

Bayern wieder im Titel-Takt

München schlägt Bamberg 83:73 - Meister-Entscheidung am Sonntag
Die Entscheidung über den deutschen Basketball-Meister fällt erst im fünften Spiel. Titelverteidiger Bayern München gewann gestern gegen die Brose Baskets Bamberg und glich in der Finalserie zum 2:2 aus. weiter
  • 404 Leser

Behinderter kann auf Wunsch bis 68 weiterarbeiten

Ein schwerbehinderter Mann aus Neckarsulm will auch über das 65. Lebensjahr hinaus weiter arbeiten - und darf das nach dem Gang vor ein Gericht nun auch. Bis zum Ende des Monats, in dem er 68 Jahre alt wird, könne er in einer Heilbronner Werkstätte für Behinderte tätig sein. Diesen Vergleich besiegelten der Landkreis Heilbronn und der Anwalt des Mannes weiter
  • 455 Leser

Bewährungsstrafe für falsche Lehrerin

50-Jährige nach jahrelangem Betrug verurteilt
Eine falsche Lehrerin, die in mehreren Bundesländern jahrelang mit gefälschten Zeugnissen unterrichtet hatte, ist vom Amtsgericht Kiel (Schleswig-Holstein) wegen Betrugs und Urkundenfälschung zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass die 50-Jährige aus Wismar (Mecklenburg-Vorpommern) zunächst ihr Lehrer-Diplom weiter
  • 390 Leser

Crailsheim will per Wildcard zurück in die BBL

Die Crailsheim Merlins bewerben sich als einziger Klub um die Wildcard für die Basketball-Bundesliga (BBL) und müssen sich am 3. Juli bei der AG-Sitzung der BBL in Braunschweig den anderen Erstligisten präsentieren. Danach entscheidet die Gesellschafterversammlung, bestehend aus dem Präsidenten der AG Basketball-Bundesliga und einem Vertreter des Deutschen weiter
  • 409 Leser

Darum geht es im BND-NSA-Skandal

Selektoren So werden die Suchbegriffe genannt, mit denen die Datenströme auf potenziell wichtige Informationen durchkämmt werden. Die NSA belieferte den BND über Jahre hinweg mit Selektoren, die dieser dann in die Lauschaktionen einspeiste. Inzwischen wurde bekannt, dass viele der Selektoren problematisch waren - etwa weil sie sich gegen europäische weiter
  • 374 Leser

Demo gegen Aktionsplan ohne die CDU-Fraktion

Einen Tag nach der Präsentation des Aktionsplans gegen sexuelle Diskriminierung geht die Diskussion weiter: Der evangelische Arbeitskreis der Südwest- CDU befürchtet, dass der Plan der Landesregierung "ideologische Gräben aufreißt und die Gesellschaft spaltet", wie Landeschefin Sabine Kurtz sagte. Die CDU-Fraktion will aber die "Demo für alle" am Sonntag weiter
  • 444 Leser

Der Index

Studie Der Welt-Friedens-Index wird jedes Jahr vom Institute for Economics and Peace (IEP) herausgegeben. Er misst anhand von 23 Indikatoren - wie Militärausgaben und -einsätze, Ausgaben für UN-Friedensmissionen, Terroranschläge oder Mordraten - weltweit andauernde Konflikte. Das IEP gilt als einer der international führenden Thinktanks zur Friedensforschung. weiter
  • 384 Leser

Die Gesetzeslage

Baurecht "Der Brandschutz ist das Primat des Baurechts", erklärt Thomas Fink. Er bildet an der Landesfeuerwehrschule in diesem Bereich aus. Zwar gebe es vereinzelt in anderen Gesetzen Vorschriften zum Brandschutz, hinzu kommen baurechtliche DIN-Normen. Das Wesentliche regele aber die Landesbauordnung, auf der eine entsprechende Verwaltungsvorschrift weiter
  • 429 Leser

Dresden feiert die Musik

Das traditionsreichste Klassikfestivalim Osten
Unter dem Motto "Feuer - Eis" führten die 38. Dresdner Musikfestspiele in 50 Konzerten mit 1500 Künstlern in Klangzonen ganz unterschiedlicher Art. weiter
  • 443 Leser

Einblick verweigert

Bundesregierung will Selektorenliste nur Sonderermittler zeigen
Wen hatte der US-Geheimdienst NSA auf seiner Spionageliste? Das soll ein Sonderbeauftragter prüfen. Die Opposition ist empört. Sie fordert, dass alle Ausschussmitglieder die Spähliste einsehen dürfen. weiter
  • 448 Leser

Erster NBA-Titel nach 40 Jahren für die Golden State Warriors

Die Golden State Warriors haben den ersten NBA-Titel seit 40 Jahren gewonnen. Das Team aus Oakland/Kalifornien setzte sich im sechsten Finalspiel bei den Cleveland Cavaliers um Superstar LeBron James mit 105:97 durch und entschied die best-of-seven-Serie mit 4:2 für sich. Beste Werfer für den neuen Meister waren Hauptrunden-MVP Stephen Curry (links) weiter
  • 384 Leser

EU will Steuerschlupflöcher schließen

Lehre aus Luxleaks-Skandal: Kommission setzt auf bessere Abstimmung zwischen den Ländern
Viel Phantasie legen Großkonzerne an den Tag, wenn es darum geht, ihre Steuerlast zu drücken. Dabei helfen ihnen Steueroasen. Doch jetzt will die EU-Kommission Steuerschlupflöcher für Firmen schließen. weiter
  • 581 Leser

EU-Kommission verklagt Berlin wegen Pkw-Maut

Die EU-Kommission hat gestern beschlossen, mit Rechtsmitteln gegen die deutschen Maut-Pläne vorzugehen. Nachdem das Gesetz über die Infrastrukturabgabe für Pkw in Kraft getreten ist, startet Brüssel ein Vertragsverletzungsverfahren. Wie aus der Kommission verlautete, wird nun das entsprechende Mahnschreiben der Bundesregierung zugeleitet. Wenn diese weiter
  • 448 Leser

Foo Fighters brechen Tour ab

David Grohl ist operiert worden
Nach dem Bühnenunfall von Foo-Fighters-Frontmann Dave Grohl hat die Band ihre restlichen Auftritte in Europa abgesagt. Ärzte hätten diesen Schritt angeraten, teilte die Gruppe auf ihrer Internetseite mit. Grohl sei am Montag am Bein operiert worden. Es sei noch offen, wann er vollständig genesen sein werde. Der Band-Frontmann war am 12. Juni bei einem weiter
  • 477 Leser

Fußfessel für Hooligans?

Justizminister diskutieren Ausweitung
Schwerverbrecher können mit elektronischen Fußfesseln überwacht werden. Ist dieses Instrument auch bei Fußballrowdys, Stalkern und prügelnden Ehemännern sinnvoll? Die Justizminister wollen das prüfen. weiter
  • 469 Leser

Gebaute Wolken

Euro-Tower und mehr: Das Wiener Architekturbüro Coop Himmelb(l)au
Der Wolkenkratzer der Europäischen Zentralbank (EZB) und andere spektakuläre Bauten: Das Deutsche Architekturmuseum in Frankfurt zeigt eine Ausstellung über das Wiener Büro Coop Himmelb(l)au. weiter
  • 503 Leser

Glanzlose Vorstellung in Goldener Stadt

Deutsche U-21-Nationalmannschaft trennt sich beim EM-Auftakt in Prag 1:1 von Serbien
Glanzloses Remis in der Goldenen Stadt: Die Titel-Träume der deutschen U-21-Nationalmannschaft haben zum Auftakt der EM in Tschechien mit einem 1:1 gegen Serbien einen Dämpfer erhalten. weiter
  • 434 Leser

Glänzende Zukunft

Gespräche Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus sagt seinem Militärtransporter A400M eine glänzende Zukunft voraus. "Wir sind in fortgeschrittenen Gesprächen mit mehreren potenziellen Kunden", sagte der Verkaufschef der Rüstungs- und Raumfahrtsparte Airbus Defence & Space, Christian Scherer. "So langsam kommen wir dazu, über Preise zu reden." weiter
  • 510 Leser

Griechenlandkrise belastet

Finanzminister dämpfen Erwartungen auf Einigung
Das zähe Ringen im griechischen Schuldendrama hat den Dax wieder belastet. Die Hoffnungen auf einen raschen Kompromiss im griechischen Schuldenstreit sinken weiter. Hohe EU-Vertreter schraubten die Erwartungen an ein Treffen der Euro-Finanzminister herunter, da neue Sparvorschläge fehlten. Zudem hielten sich die Anleger vor dem am Abend erwarteten Zinsentscheid weiter
  • 486 Leser

Grüne und SPD verteidigen Wohnbau-Politik

Grün-Rot ist aus Sicht der Opposition in der Wohnungsbaupolitik auf einem Irrweg. Die Erhöhung der Grunderwerbssteuer, die junge Familien vom Kauf von Wohneigentum abschrecke, sei nur einer der zahlreichen Fehler der Landesregierung, sagte Tobias Wald von der CDU im Landtag. Die Mietpreisbremse bei Wiedervermietung und die Kappungsgrenze bei bestehenden weiter
  • 494 Leser

Größter Verein

Dimension Der ADAC e.V. ist mit Abstand Deutschlands größter Verein und der zweitgrößte Autofahrerclub der Welt. Mit fast 19 Millionen Mitgliedern bietet der Club neben der Pannenhilfe zahlreiche Dienstleistungen, viele werden von eigenen Unternehmen erbracht, die unter dem Dach der Beteiligungs- und Wirtschaftsdienst GmbH gebündelt sind. Die Bilanz weiter
  • 428 Leser

Handelskette Real verlässt den Flächentarif

Die Supermarktkette Real will sich in Zukunft nicht mehr an die Flächentarife im Einzelhandel binden. Die Warenhauskette teilte gestern in Mönchengladbach mit, sie werde innerhalb des Handelsverbandes Deutschland (HDE) zum Mitglied ohne Tarifbindung. Real sei damit nicht mehr tarifgebunden, biete der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi aber "umgehend" weiter
  • 537 Leser

Hoffenheim holt tschechischen Nationalspieler

Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim investiert weiter in die Zukunft. Aktuell haben die Kraichgauer die Verpflichtung des tschechischen Nationalverteidigers Pavel Kaderabek bekanntgegeben. Der 23-Jährige, zuletzt in seiner Heimat bei Sparta Prag aktiv, unterzeichnete einen Vertrag bis Juni 2019 und erfüllt laut 1899-Sportdirektor Alexander Rosen "genau weiter
  • 404 Leser

Ivo Gönner hört 2016 auf

Ulmer OB kündigt Rückzug an - Werden Czisch und Rivoir Kandidaten?
Ulm bekommt 2016 einen neuen OB. Ivo Gönner (SPD) zieht sich zurück. Nach dann 24 Jahren im Amt. Offen ist, wer sich um die Nachfolge bewirbt. weiter
  • 577 Leser

Kein Ersatz für Hausarrest

Pilotprojekt eingestellt Auch wenn jetzt manche Justizminister für den Einsatz der Fußfessel werben: 2013 hat Baden-Württemberg das Projekt "elektronische Aufsicht" im Rahmen eines Hausarrestes oder im Freigang aufgegeben. Von Herbst 2010 bis zum Frühjahr 2012 hatte es dazu einen Modellversuch gegeben. Strafgefangene mit einer Ersatzfreiheitsstrafe, weiter
  • 487 Leser

Kein Verdienstkreuz für Tugce A.

Die nach einem verhängnisvollen Schlag ins Gesicht gestorbene Studentin Tugce A. wird nicht posthum mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt. Diese Entscheidung teilte das Bundespräsidialamt in Berlin gestern auf Anfrage mit. Der Tod der 22-Jährigen habe Bundespräsident Joachim Gauck zwar sehr berührt. Doch eine ausführliche Prüfung und die Würdigung aller weiter
  • 435 Leser

Kleiner Prinz heißt Nicolas Paul Gustaf

Das schwedische Königshaus hat das Geheimnis gelüftet: Das zweite Kind von Prinzessin Madeleine und dem britisch-amerikanischen Geschäftsmann Chris O'Neill heißt Nicolas Paul Gustaf. Der kleine Prinz war am Montag in Stockholm zur Welt gekommen. Foto: dpa weiter
  • 575 Leser

Kommentar · NATO: Muskelspiele

Die Reflexe funktionieren noch. Mehr als 20 Jahre nach dem Ende des Kalten Krieges provozieren Russland und die Nato wie in besten Zeiten, um sich anschließend über die Antwort zu empören. Das ist die bewährte Aktions-Eskalations-Spirale, die allein den Zweck hat, den Gegner zu Überreaktionen zu verleiten, um ihm dann vorwerfen zu können, er gefährde weiter
  • 467 Leser

Kommentar · PKW-MAUT: Blamage mit Ansage

Was haben wir doch für einen tapferen Bundesverkehrsminister. Alle sagen, dass Alexander Dobrindt für seine Pkw-Maut in Brüssel eine gehörige Klatsche bekommt, weil er Ausländer diskriminiert. In einem Gesetz die Maut einzuführen und in einem zweiten, das gleichzeitig verabschiedet wird, die deutschen Autohalter um genau den gleichen Betrag bei der weiter
  • 412 Leser

Kommentar: Ohne Druck geht es nicht

Im EU-Parlament kommt die Aufklärung des Luxleaks-Skandals nur mühsam voran. Eine große Koalition aus Christ- und Sozialdemokraten hat die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses verhindert. Bei zuviel Vergangenheitsbewältigung, so die Sorge, würde womöglich der langjährige Luxemburger Premier und Finanzminister Juncker Schaden nehmen. Der Christsoziale weiter
  • 510 Leser

Konjunktur: Zuversicht überwiegt

Die Aussichten für die deutsche Wirtschaft bleiben gut. Konjunkturforscher zeigen sich deshalb für 2015 und 2016 optimistisch. Doch es gibt auch Risiken. weiter
  • 563 Leser

Ladendiebe immer dreister

Einzelhändler leiden zunehmend unter Bandenkriminalität
Ob Parfum oder Smartphone - in vielen Läden wird gestohlen, was nicht niet- und nagelfest ist. Banden machen den Einzelhändlern immer mehr Sorgen. weiter
  • 5
  • 482 Leser

Leinen los fürs Latex-Schiff

Umstrittenes "Torture-Ship" darf auf den Bodensee - Entschärftes Konzept ohne Sex-Räume
Der Bodensee soll sauber bleiben: Die Schiffsbetriebe haben ihre Charter-Regeln verschärft. Das Lack- und Leder-Schiff für Latex-Fetischisten darf am Samstag dennoch ablegen - jedoch ohne "Darkroom". weiter
  • 706 Leser

Leitartikel · GRIECHENLAND: Nichts geht mehr

Von Wilhelm Hölkemeier Seit mehr als fünf Jahren befindet sich die EU in einer Art Geiselhaft. Geiselnehmer ist ein Land, das gerade zwei Prozent der Einwohner der Union hat und keine eineinhalb Prozent zur in den 28 Mitgliedsstaaten der Union erzielten Wirtschaftsleistung beiträgt. Das kleine Griechenland bestimmt die EU-Agenda, seit 2010 das erste weiter
  • 585 Leser

Leute im Blick vom 18. Juni 2015

Günther Jauch Er hilft ja seinen Kandidaten auf dem "Wer wird Millionär?"-Ratestuhl gerne mal auf die Sprünge. Nicht so am Montagabend, als Günther Jauch die 20-jährige Tanja Fuß nach nur 45 Sekunden mit null Euro nach Hause gehen ließ. Im Netz wurde heftig darüber diskutiert, ob der Moderator der jungen Frau nicht hätte helfen müssen. Hätte er nicht, weiter
  • 490 Leser

Marschieren gegen Napoleon

Heute vor 200 Jahren kam es in der Nähe eines kleinen wallonischen Dorfes zu einer Schlacht, die in die Geschichte einging: Waterloo, Napoleons letzte Niederlage. Großen Anteil am Erfolg der Koalition, die die Herrschaft des Franzosen beendete, hatten britische Truppen. Hier marschieren Schauspieler verkleidet als Grenadiere über das Schlachtfeld von weiter
  • 513 Leser

Miete zahlen auch bei Schimmel

Wenn die Wohnung mit Schimmelpilz befallen ist, dürfen Mieter ihren Vermieter zwar unter Druck setzen und Miete einbehalten. Das darf jedoch nicht so weit gehen, dass sie über einen unbefristeten Zeitraum hinweg gar nichts mehr zahlen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. Im Fall hatte ein Mieter aus Kassel (Hessen) von März 2009 bis Oktober weiter
  • 583 Leser

Minister beraten Fußfessel für Stadion-Rowdys

Die Justizminister der Länder beraten bei ihrem Frühjahrstreffen in Stuttgart über einen häufigeren Einsatz der elektronischen Fußfessel. Bisher wird sie unter anderem bei Sexual- und Schwerverbrechern eingesetzt, wenn nach der Entlassung aus der Haft die Gefahr besteht, dass sie wieder Straftaten begehen. "Die Justizministerkonferenz wird voraussichtlich weiter
  • 447 Leser

Minizinsen belasten Krankenversicherer

Bei privaten Anbietern drohen Erhöhungen
Die niedrigen Zinsen dürften auf absehbare Zeit dazu führen, dass die privaten Krankenversicherer ihre Beiträge erhöhen müssen. weiter
  • 574 Leser

Na sowas... . . .

Gummi-Diebe in Japan: Zahlreiche Bürger in Matsue riefen die Polizei, weil ihre Autoscheibenwischer beschädigt wurden. Die Polizei setzte 50 Mann zur Ermittlung der mysteriösen Vandalismus-Fälle ein, die Tag und Nacht patrouillierten. Mittels Überwachungskameras wurden die "Täter" schließlich ermittelt: Krähen. Sie nutzen das Gummi zum Nestbau. Da zeigte weiter
  • 402 Leser

Notizen vom 18. Juni 2015

Tiger tötet Mann in Tiflis Ein während des Unwetters in Tiflis (Georgien) aus dem Zoo entkommener weißer Tiger hat im Zentrum der Stadt einen Mann getötet. Spezialkräfte versuchten, das Tier einzufangen, meldeten die Behörden. Der Zoo war von den Überschwemmungen besonders betroffen gewesen. Rund 300 Tiere ertranken, 20 Zoo-Tiere entkamen. Darunter weiter
  • 450 Leser

Notizen vom 18. Juni 2015

Preis für Wikipedia Wikipedia erhält den Prinzessin-von-Asturien-Preis für Internationale Zusammenarbeit 2015. Die Jury bezeichnete die freie Online-Enzyklopädie als "wichtiges Beispiel einer internationalen, demokratischen, offenen und partizipativen Kooperation". Ähnlich wie die Enzyklopädien des 18. Jahrhunderts mache das Portal der Öffentlichkeit weiter
  • 433 Leser

Notizen vom 18. Juni 2015

EU verlängert Sanktionen Die EU-Staaten haben sich auf eine Verlängerung der wegen der Ukraine-Krise verhängten Wirtschaftssanktionen gegen Russland verständigt. Das teilten EU-Vertreter in Brüssel mit. Der Beschluss könne in den nächsten Tagen formell angenommen werden. Die Sanktionen waren seit Sommer vergangenen Jahres gegen Russland verhängt worden weiter
  • 387 Leser

Notizen vom 18. Juni 2015

Schiri-Block zerrissen Fußball Clint Dempsey ist im amerikanischen Pokal auf denkwürdige Weise vom Platz geflogen. Beim Aus gegen die Portland Timbers (1:3 n.V.) zerriss der Seattle-Offensivspieler den Notizblock des Schiedsrichters und wurde mit Gelb-Rot in die Kabine geschickt. Darmstadt muss blechen Fußball Bundesliga-Aufsteiger SV Darmstadt 98 muss weiter
  • 485 Leser

Notizen vom 18. Juni 2015

Neues Naturschutzgesetz Stuttgart - Grün-Rot hat das neue Naturschutzrecht durch den Landtag gebracht. CDU und FDP stimmten Teilen des Gesetzes zu, insgesamt aber dagegen. Sie befürchten Eingriffe in Eigentumsrechte und zu viel Bürokratie. Die Novelle der Landesregierung sieht ein Gentechnik-Verbot in und um Naturschutzgebiete vor, mehr Biotopverbünde, weiter
  • 460 Leser

Notizen vom 18. Juni 2015

Wenig Insolvenzen In Baden-Württemberg gehen vergleichsweise die wenigsten Firmen pleite. Im ersten Halbjahr habe es unter 10 000 Südwest-Unternehmen 38 Insolvenzen gegeben, teilte die Wirtschaftsauskunftei Creditreform mit. Negativ-Spitzenreiter ist Bremen mit 125 Pleiten je 10 000 Unternehmen. Die deutschlandweite Insolvenzquote liegt bei 68. Die weiter
  • 569 Leser

Nutella? Non!

Frankreichs ebenso populäre wie kämpferische Umweltministerin Ségolène Royal hat einen neuen Feind ausgemacht: Nutella. Royal ist der Fettanteil der braunen Masse (31 Prozent) ein Dorn im Auge. Der nämlich besteht überwiegend aus Palmöl und zu dessen Gewinnung würden tropische Wälder gerodet. Das richte "beträchtliche Schäden" an. "Man muss aufhören, weiter
  • 498 Leser

Nutznießer einer Prügelei

Karlsruher Ringer Marcel Ewald gewinnt bei den Europaspielen Silber
Nach der Disqualifikation seines Viertelfinal-Bezwingers hat Freistil-Ringer Marcel Ewald eine zweite Chance erhalten und Silber in Baku gewonnen. weiter
  • 568 Leser

Pole Tyton auf dem Sprung ins VfB-Tor

Der Transfer bahnt sich an: Przemyslaw Tyton soll VfB-Torhüter werden. Sven Ulreich verdient beim FC Bayern als Ersatzkeeper angeblich mehr als bisher. weiter
  • 550 Leser

Rosberg kündigt "volle Attacke" an

Beim Großen Preis von Österreich in Spielberg wird heißes Mercedes-Duell erwartet
Mercedes winkt beim Großen Preis von Österreich der nächste Doppelerfolg. Nico Rosberg hofft darauf, dass er in Spielberg auch an diesem Sonntag seinen Teamkollegen Hamilton schlagen kann. weiter
  • 385 Leser

Rupert Murdoch lässt seine Söhne ran

Medienmogul wechselt an die Spitze des Verwaltungsrates
Medienmogul Rupert Murdoch zieht sich aus dem operativen Geschäft zurück. Der 84-Jährige wechselt an die Spitze des Verwaltungsrates. Chef des Medienkonzerns 21st Century Fox ist sein 42-jähriger Sohn James. weiter
  • 608 Leser

Schreiben als ganz großes Glück

Die Jugendbuchautorin und Übersetzerin Mirjam Pressler wird 75 Jahre alt
Ein Leben ohne Bücher kann Mirjam Pressler sich nicht vorstellen. Sie selbst liest 100 bis 200 im Jahr - und hat Hunderte übersetzt oder geschrieben. weiter
  • 534 Leser

Schulz folgt auf Flimm

Neuer Intendant der Berliner Staatsoper
Der 37-jährige Kulturmanager Matthias Schulz wird neuer Intendant der Berliner Staatsoper. Er werde bereits Anfang 2016 kommen und dann bis zum ersten Quartal 2018 mit Jürgen Flimm zusammenarbeiten, der seit 2010 an der Spitze der Oper steht. Das teilten Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller und Generalmusikdirektor Daniel Barenboim gestern weiter
  • 495 Leser

Sprung in die Top 16

Rechenspiele Die deutschen Fußball-Frauen treffen im Achtelfinale der Weltmeisterschaft in Kanada wohl auf die Niederlande (Dritter Gruppe A) oder Schweden (Dritter Gruppe D). Gewissheit über ihren Gegner am Samstag (22 Uhr MESZ/ARD und Eurosport) in Ottawa besteht aber erst heute nach dem Abschluss der kompletten Vorrunde. Das Verfahren zur Ermittlung weiter
  • 354 Leser

Steuereinnahmen Griechenlands brechen ein

Der Spielraum für das pleitebedrohte Griechenland wird immer kleiner: Die Steuereinnahmen des Landes brachen in den ersten fünf Monaten des Jahres ein. Sie blieben nach Medienberichten um rund 1,7 Milliarden Euro hinter den Erwartungen zurück. Grund ist nach Angaben des Staatsradios, dass sich die Wirtschaft praktisch nicht mehr bewege. Die Mehrwertsteuereinnahmen weiter
  • 405 Leser

Stichwort · FLÜCHTLINGE: Trauriger Rekord

Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) hat Ende 2014 mehr Flüchtlinge gezählt als nach dem Zweiten Weltkrieg. Insgesamt 59,5 Millionen Menschen waren Ende 2014 auf der Flucht - 8,3 Millionen mehr als im Jahr davor. Nie zuvor war eine höhere Zahl an Flüchtlingen erfasst worden. Etwa ein Drittel der gezählten Flüchtlinge war aus ihren weiter
  • 544 Leser

Strafanzeige wegen tödlicher Elefantenattacke

Nach dem tödlichen Angriff eines Zirkuselefanten auf einen Spaziergänger in Buchen (Neckar-Odenwald-Kreis) hat die Tierschutzorganisation Peta juristische Schritte angekündigt. Man werde Strafanzeigen gegen die Verantwortlichen des Zirkusses und gegen die zuständigen Behörden wegen des Verdachts auf fahrlässige Tötung stellen, sagte ein Peta-Sprecher weiter
  • 410 Leser

Testturm wächst

Bis Mitte August sind 246 Meter erreicht
Der neue Aufzugstestturm in Rottweil wächst wie vorgesehen. "Wir liegen beim Baufortschritt voll im Kosten- und Zeitplan, und das trotz der logistischen Herausforderungen", sagte der Koordinator des 40-Millionen-Euro-Projekts, Peter Osterstock von Thyssen-Krupp Elevator AG. "Jeden Tag ziehen wir den Turm um fast vier Meter nach oben und rücken dabei weiter
  • 624 Leser

Trockenheit gefährdet Ernte

Staubige Äcker: Wegen der knappen Niederschläge im Frühjahr fürchten die Bauern um ihre Ernte. "Es gibt Regionen, da hat es im April, Mai nur ein paar Millimeter geregnet", sagte Verbandschef Joachim Rukwied. Vor allem in Hessen, Rheinland-Pfalz und im Osten Deutschlands sei es viel zu trocken gewesen. Nun komme es darauf an, wie sich die zweite Juni-Hälfte weiter
  • 578 Leser

Ulmer OB Gönner hört 2016 auf

Der dienstälteste Großstadt-Oberbürgermeister im Südwesten, Ulms OB Ivo Gönner, tritt 2016 nicht mehr an. "Ich werde nicht mehr kandidieren." Mit diesem schlichten Satz leitete Gönner gestern Abend im Gemeinderat nach 23 Jahren seinen Rückzug aus dem Amt ein. Gönner prägte in dieser Zeit nicht nur die Stadt, sondern auch die Kommunalpolitik im Land weiter
  • 422 Leser

Unfriedliche Welt

Eine Studie analysiert, wie Kriege und Konflikte den Planeten spalten
Weltweit wird die Kluft zwischen friedlichen und kriegerischen Regionen breiter. Während es Europa gut geht, stehen der Nahe Osten und Nordafrika so schlecht da wie seit sieben Jahren nicht. weiter
  • 474 Leser

Vatileaks: Eine neue Episode

Italienischer Korrespondent stellt Umweltenzyklika vorab ins Netz
Heute veröffentlicht Papst Franziskus seine Umweltenzyklika. Doch das, was er in Rom vorstellt, ist bereits vorab im Internet aufgetaucht. Wollen Gegner dem Kirchenoberhaupt gezielt schaden? weiter
  • 473 Leser

Verdi weitet Streiks auf Paketzentren aus

Der Poststreik verschärft sich. Beschäftigte in zwei der vier Paketzentren in Baden-Württemberg hätten die Arbeit niedergelegt, sagte ein Sprecher der Gewerkschaft Verdi. Insgesamt seien damit im Südwesten 3600 Postbeschäftigte im Arbeitskampf. Bundesweit waren es 20 000 von 140 000 Mitarbeitern. Zahlen dazu, wie viele Pakete und Briefe gestern nicht weiter
  • 707 Leser

Volkswagen will Strukturen aufbrechen

Volkswagen-Chef Martin Winterkorn hat gut einen Monat nach dem Ende des Machtkampfes in der Führungsspitze den Plan für dezentralere Konzernstrukturen vor der Belegschaft bekräftigt. "Wir müssen und wir werden noch mehr Verantwortung in die Marken und Regionen geben", sagte er im Wolfsburger Stammwerk vor mehr als Zehntausend Mitarbeitern bei einer weiter
  • 512 Leser

Warnungen aus dem eigenen Haus

Zentralbank in Athen fürchtet schwerwiegende Folgen für den Fall eines Euro-Austritts
Keine Entspannung im griechischen Schuldendrama. Solange keine neuen Sparvorschläge aus Athen kommen, verweigern die Geldgeber eine Einigung. Die Angst vor einem Ausstieg Griechenlands wächst. weiter
  • 559 Leser

Westen kritisiert Aufrüstung

Russland rechtfertigt sich: Bedrohung durch die Nato
Der Westen hat den von Russland angekündigten Ausbau seines Atomwaffenarsenals scharf kritisiert. US-Außenminister John Kerry warnte vor einem Rückfall in den Kalten Krieg. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) sagte, die Ankündigung Moskaus sei "kein Beitrag zu Stabilität und Entspannung in Europa". Moskau verteidigte das Vorhaben unter Verweis weiter
  • 401 Leser

Wie vom anderen Stern

Nationaltorjäger Thomas Müller verdient 100 Mal so viel wie Celia Sasic
Sie sind die Knipser in der jeweiligen deutschen National-Elf: Thomas Müller und Celia Sasic. Die Abgebrühtheit und der Torinstinkt eint die beiden. Ansonsten unterscheidet sie vieles - vor allem der jährliche Lohn. weiter
  • 589 Leser

Wühlen in der Schatztruhe

Wie sich die Art Basel dem Kunstmarkt stellt
Die Mutter aller Kunstmessen, die Art in Basel, ist nicht zu bremsen. Hier purzeln die großen Namen der Gegenwartskunst nur so aus dem Füllhorn. Bei der Moderne hapert fehlt es langsam an Nachschub. weiter
  • 500 Leser

Zahlen & Fakten

Fedex tief im Minus Der US-Paketdienst Fedex muss wegen hoher Sonderbelastungen rote Zahlen hinnehmen. Im vierten Geschäftsquartal bis Ende Mai fiel ein Verlust von 895 Mio. US-Dollar (796 Mio. EUR) an, teilte der Rivale der Deutschen Post DHL in Memphis mit. Im entsprechenden Vorjahreszeitraum hatte Fedex noch 780 Mio. Dollar (692 Mio. EUR) verdient. weiter
  • 524 Leser

Zverevs Kampf nicht belohnt

Tennis: Knappe Niederlage gegen Karlovic - Mayer nun gegen Federer
Für Alex Zverev war der Kroate Ivo Karlovic eine Nummer zu groß. Der Hamburger verpasste es, Florian Mayer ins Viertelfinale von Halle zu folgen. weiter
  • 402 Leser

Zwölf Prozesstage geplant

Prozessplanung Derzeit sind in dem Verfahren zwölf Verhandlungstage angesetzt. Heute wird der Prozess um 8.30 Uhr im Seminarraum im dritten Obergeschoss des Ulmer Landgerichts fortgesetzt. Weitere Verhandlungstermine folgen in diesem Monat am Donnerstag, dem 25. Juni und am Dienstag, dem 30. Juni. weiter
  • 468 Leser

Leserbeiträge (3)

Die Stadt schlug Angebot aus

Zum Artikel „Warum Pfahlheim Afrika braucht“ vom 9.4.2015:Mit dieser reißerischen Überschrift erschien unlängst ein Artikel in der Schwäbischen Post. Dabei ging es um den geplanten Gehweg in der Ortsmitte von Pfahlheim. Hierzu braucht die Stadt Ellwangen eine Teilfläche von 23 Quadratmetern. Der „böse Eigentümer“, ein Schwabe weiter
  • 5
  • 1452 Leser

Keine Gleichstellung

Zum Leserbrief „Ehe für alle“:Rain er Ebert zieht in seinem Leserbrief vom 16. Juni aus dem allgemeinen Gleichheitsgrundsatz (Artikel 3 Absatz 1 Grundgesetz) den Schluss für eine „Ehe für alle“. Dies ist weder zwingend noch logisch.Zunächst ist nämlich nur Gleiches mit Gleichem zu behandeln. Und da ist wohl immer noch eine Ehe weiter
  • 4
  • 1155 Leser

KAB Unterkochen besuchte das Rheinland

Die KAB hat für die diesjährige Reise das Rheinland ausgesucht. 47 Teilnehmerinnen und Teilnehmer durften bei ihrer viertägigen Jahresreise viele schöne Städte, Klöster und Kirchen sehen. Die Fahrt mit dem Bus von Weisreisen, Neuler führte zunächst nach Mainz, wo mit dem Gutenbergexpress die Stadt und anschließend

weiter
  • 1856 Leser

inSchwaben.de (9)

Alle bestanden

Eignungstest für Rettungshunde
Die DRK-Bereitschaft Rettungshunde Schwäbisch Gmünd richtete einen Eignungstest für Rettungshunde, den Einstieg in die Prüfung sozusagen, aus. weiter
  • 453 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung

Am Samstag, 20. Juni, findet die Altpapiersammlung in Herlikofen, Hussenhofen, Zimmern, Hirschmühle und Burgholz statt. Sie wird in Herlikofen vom Schützenverein und in Hussenhofen von der Jugendfeuerwehr durchgeführt. weiter
  • 301 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühstück im Weststadt-Treff

Der Förderverein Weststadt bietet in Zusammenarbeit mit der Stadtteilkoordinatorin Eva Bublitz in der Schwerzerallee 23 jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat ein gemeinsames Frühstück in fröhlicher Runde an. Von 8.30 Uhr bis 10 Uhr kann man hier bei guten Gesprächen einen netten Vormittag verbringen. Um eine Spende zur Deckung der Unkosten wird weiter
  • 179 Leser
ERFOLGREICHE SAISON FÜR DIE DAMEN VOM TSV RUPPERTSHOFEN

Makellose Saison – TSV Ruppertshofen feiert Triple

Bezirksmeisterschaft in der Halle, Meistertitel der Regionenliga und Bezirkspokal Leitspruch „Alle für einen“ - „Einer für alle“ In Ruppertshofen hat sich der Frauenfußball mit hohem Stellenwert etabliert
Für die Damen des TSV Ruppertshofen hätte die Saison nicht besser laufen können. Sie haben gewonnen, was es zu gewinnen gab: Die Bezirksmeisterschaft in der Halle, den Meistertitel der Regionenliga, den Bezirkspokal. Nach dem Abstieg aus der Landesliga in der vergangenen Saison folgt nun der direkte Wiederaufstieg. Eine Meisterstory, wie sie nur der weiter
KURZ UND BÜNDIG

VHS-Kino: 18 Comidas

In Kooperation mit dem Turm Theater zeigt die Gmünder VHS am Freitag, 19. Juni um 18 Uhr den Film „18 Comidas“ im Turm Theater. Alle, die Spanisch lernen oder die Sprache bereits können, sind eingeladen. Der Film wird in Originalsprache mit deutschem Untertitel gezeigt. Karten für fünf euro sind direkt an der Kinokasse erhältlich. weiter
  • 240 Leser
150 JAHRE STADTRECHT IN LORCH

Mit „Genehmigt! Karl“ kam 22. Juni 1865 das Stadtrecht

Gesuch des Lorcher Gemeinderats von König Karl I positiv entschieden Festakt am Montag, 22. Juni, um 18.30 Uhr in der Klosterkirche des Klosters Lorch Ausstellung im Bürgerhaus noch bis 28. Juni geöffnet
Vor 150 Jahren, am 22. Juni 1865, erteilte König Karl von Württemberg dem Pfarrdorf und Marktflecken Lorch das Recht, den Titel einer Stadt zu führen. Dieses bedeutende Ereignis wird am Montag mit einem Festakt im Kloster Lorch gefeiert. weiter
PREMIERE DES NEUEN FORD C-MAX BEI BAUR UND SCHRAMEL

Neue C-MAX-Generation mit neuem „Familiengesicht“

Erstmals erhältlich mit sensorgesteuerter Heckklappe und Park-Assistent mit Ein- und Ausparkfunktion; Bremssystem Active City Stop nun bis 50 km/h aktiv Zur Antriebspalette gehören neue EcoBoost-Benziner und TDCi-Turbodiesel mit jeweils 1,5 Liter Hubraum Signifikante Verbesserungen beim Verbrauch und den CO2-Emissionen - Kompakt-Vans grundlegend überarbeitet und konsequent aufgewertet
Mit neuem Design, optimierten Ablagen und Staufächern sowie modernen Motoren mit nochmals signifikanter Reduzierung bei Verbrauch und CO2-Emissionen feiern der Ford C-MAX und der Ford Grand C-MAX Premiere. Am Samstag werden sie beim Autohaus Baur in Mutlangen und beim Autohaus Schramel in Lorch präsentiert. weiter

Thermoformen die kostengünstige Technologie der Zukunft?

Thermoformen hat sich als sehr wirtschaftliche und effektive Technologie zur Formgebung erwiesen und findet heute in der Industrie vielseitige Verwendung. Früher wurden Thermoformwerkzeuge vor allem in der Verpackungsindustrie genutzt, doch haben sie längst ihren Weg in verschiedenste industrielle und produzierende Bereiche gefunden. Das Prinzip der weiter
  • 582 Leser

Gesundheit durch Technik

Digitale und elektronische Gesundheitshelfer liegen weiter im Trend.
Gerade bei den jungen Bundesbürgern sind Gesundheitshelfer auf mobilen Endgeräten schwer angesagt. Die Hälfte der Deutschen zwischen 14 und 34 Jahren sieht in der Datensammlung über Applikationen, Smartwatches oder Aktivitätstracker Vorteile für die eigene Körpergesundheit. Und auch andere technische Hilfsmittel kommen für eine gesündere Lebensweise weiter