Artikel-Übersicht vom Montag, 22. Juni 2015

anzeigen

Regional (176)

Wenn der Hassknecht leise unterwegs ist

Hans-Joachim Heist gastiert in Oberkochen mit Peter Stern und den Mondharmonikern
Von schlechter Laune a la Hassknecht keine Spur. Eine knappe Dreiviertelstunde vor Auftrittsbeginn lässt es sich Hans-Joachim Heist gut gehen. Im Restaurant des Hotels am Rathaus greift er zu Hausmannskost. Zusammen mit den Mondharmonikern, mit denen er am Montagabend auf der Bühne im Bürgersaal steht. weiter
POLIZEIBERICHT

Auto rollt gegen Rolltor

Aalen. Ein Autofahrer wollte am Sonntag gegen 21.20 Uhr an einer Tiefgarage in der Weidenfelder Straße das Rolltor öffnen. Beim Aussteigen vergaß er die Handbremse am Auto zu betätigen, weshalb der Wagen gegen das Rolltor fuhr. Schaden: 11000 Euro. weiter
  • 1356 Leser
POLIZEIBERICHT

Gartenhütten aufgebrochen

Oberkochen. In der Zeit zwischen Sonntagmittag, 12 Uhr und Montagmorgen, 6 Uhr brach ein Einbrecher die Türe einer Gartenhütte in der Gartenanlage Schwörz auf. Aus der Hütte entwendete der Täter einen Flachbildfernseher, einen Stereoverstärker und vier Lautsprecher. Aus einer zweiten Gartenhütte, die der Unbekannte ebenfalls aufbrach, wurden ein nicht weiter
  • 655 Leser
ZUR PERSON

Heidi Matzik

Aalen-Unterkochen. Wer so oft unterwegs und außer Haus ist, der freut sich, wenn er daheim mit den Freunden und der Familie feiern darf. Das sagt Heidi Matzik. Und so macht sie es auch. Die Unterkochener Ortsvorsteherin feiert an diesem Dienstag ihren 60. Geburtstag. Heidi Matzik ist seit 1989 Ortschaftsrätin, seit 2009 Stadträtin. Im Juli 2014 ist weiter
  • 724 Leser
POLIZEIBERICHT

Küche in Brand

Westhausen-Lippach. Am Sonntagabend kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Hauptstraße zu einem Küchenbrand. Dieser wurde nach ersten Augenscheinergebnissen dadurch verursacht, dass sich auf einer eingeschalteten Elektroherdplatte eine dort abgelegte Zeitung entzündete. Die Feuerwehren Bopfingen, Lauchheim und Westhausen wurden gegen 22 Uhr alarmiert. weiter
  • 751 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall auf der Kreuzung

Aalen. Ein Autofahrer bog am Sonntag von der Wilhelm-Merz-Straße auf die Stuttgarter Straße ein. Dort stieß er gegen 22.30 Uhr mit einem Wagen zusammen. Es entstand Sachschaden von rund 12 000 Euro. Die Polizei bittet wegen der Ampelschaltung um Hinweise. weiter
  • 1582 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Aalen. In der Elisabethenstraße wurde am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr auf dem Friedhofparkplatz ein Hyundai von einem weißen Kastenwagen angefahren. Die zwei Insassen des Kastenwagens wurden von einer Unfallzeugin auf den Unfall aufmerksam gemacht. Da sie sich jedoch nicht um die Schadensregulierung kümmern wollten, wurde die Polizei gerufen. Der weiter
  • 1032 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Fahrzeuge beschädigt

Aalen-Unterkochen. Am Sonntagabend wurden in der Färberstraße mehrere geparkte Autos erheblich beschädigt und dabei ein Sachschaden von etwa 2000 Euro angerichtet. Die Beschädigungen wurden wohl gegen 19.30 Uhr begangen, in Tatverdacht steht ein 24-jähriger Mann. Die Polizei in Oberkochen nimmt unter Telefon (07364) 955990 Hinweise entgegen. weiter
  • 1276 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgergespräch mit Kiesewetter

Der CDU-Ortsverband Essingen lädt am Freitag, 26. Juni, um 19.30 Uhr in das TSV-Sportheim in Essingen zum Bürgergespräch mit Roderich Kiesewetter ein.Zum Meinungsaustausch stehen Infrastrukturthemen und allgemeine außenpolitische Themen auf der Tagesordnung. weiter
  • 489 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerspaziergang

In etwas weniger als 4 Jahren soll die Gartenschau Remstal 2019 ihre Pforten öffnen. Im Rahmen eines „Bürgerspaziergangs“ wird das beauftragte Planungsbüro „Planstatt Senner“ aus Überlingen aktuelle Ideen, Planungen und Maßnahmen vor Ort vorstellen und erläutern. Dazu ist auch die Bevölkerung herzlich eingeladen. Der Bürgerspaziergang weiter
  • 255 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mittwochsfest mit den Steirer Schwoba

Am kommenden Mittwoch, 24. Juni, spielen die „Steirer Schwoba“ ab 15.30 Uhr live im Biergarten der Waldschenke auf dem Rosenstein bei Heubach. Der Eintritt ist frei und die Veranstaltung findet nur bei schönem Wetter statt. Mehr Infos auf Waldschenke-Rosenstein.de. weiter
  • 537 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einbruchschutz

Hans-Jürgen Landgraf vom Polizeipräsidium Aalen kommt am Mittwoch, 24. Juni, um 19 Uhr ins Gasthaus „Muckenthaler“. Der Kriminalhauptkommissar gibt „Tipps für ein sicheres Zuhause!“ Der Eintritt ist frei. weiter
  • 409 Leser

Essinger Gruß überzeugt die Jury

Daniel Krähmer gewinnt den Fotowettbewerb der Gemeinde Essingen
Daniel Krähmer ist der Sieger des Fotowettbewerbs der Gemeinde Essingen. Mit seinem Foto „Essingen begrüßt das Jahr 2014“ überzeugte er die Jury. Platz zwei belegte Ulrike Sturm, Platz drei Christine Fedyna. weiter
  • 620 Leser

Fünfzig 50er wandern und feiern auf dem Berg

„Kennst Du den noch? Das war doch der Bio-Lehrer.“ Mit solcherlei Erinnerungen und einer Wanderung rund um den Hausberg haben rund 50 Oberkochener des Jahrgangs 1965 am Wochenende auf dem Volkmarsberg gefeiert. Los ging es am Fuße des Berges. Gemeinsam wanderten die Altersgenossen vorbei am Schützenhaus und der Mutterbuche bis zur Kanzel weiter

Sicherheit für Radfahrer

Einstieg ins Verkehrsentwicklungskonzept 2030 Radverkehr soll sicherer werden
Mit dem Thema Radverkehr befasst sich der Essinger Gemeinderat in der kommenden Sitzung. Dabei werden die Abschnitte Bahnhofstraße, Ortsdurchfahrt Forst und Dauerwangstraße im Fokus stehen. weiter
  • 545 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerserenade

Der Violinsolist Joshua Eipstein tritt gemeinsam mit der Sinfonietta Oberkochen-Königsbronn bei der Sommerserenade in Oberkochen auf. Er wird den Solopart von Antonio Vivaldis „Vier Jahreszeiten“musizieren. Die Veranstaltung ist am Donnerstag, 25. Juni, um 20 Uhr im Bürgersaal der Stadt Oberkochen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 452 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag abgesagt

Der für den Montag, 6. Juli, angekündigte Vortrag „Digitale Medien – Fluch oder Chance aus Sicht der Suchtprävention“ des Vereins für Homöopathie und Naturheilweise Oberkochen entfällt nach Angaben des Vereins. weiter
  • 419 Leser

Wasseralfinger Festtag

Aalen-Wasseralfingen. Am Dienstag, 23. Juni, beginnen die Wasseralfinger Festtage: Jan Hendrik Pelz präsentiert im Bürgerhaus ab 19.30 Uhr seine Werke. Am Mittwoch, 19.30 Uhr, liest SWR-Radiomoderator Matthias Holtmann im Bürgersaal von „Porsche, Pop und Parkinson“. Am Freitag werden um 18 Uhr beim „Pilger im Kies“ weiter
  • 535 Leser

GUTEN MORGEN

Wo die Eitelkeit anfängt, hört der Verstand auf – in diese feinen Worte hat die Novellenschreiberin Marie von Ebner-Eschenbach menschliche Schwäche gekleidet. Und mit dem Einkleiden fängt’s an. Sport etwa ist heutzutage undenkbar ohne die Befolgung des angemessenen Dresscodes für die jeweilige körperliche Betätigung. Die „Sonnengruß“-Übung weiter
  • 5
  • 350 Leser

Immer mehr Post bleibt liegen

Rund 110 Postmitarbeiter im Ostalbkreis streiken – Sonntagshelfer wurden auch in Aalen eingesetzt
Der unbefristete Poststreik weitet sich aus. In elf von 15 Zustellungsstützpunkten rund um Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd wurde am Montag gestreikt. Wichtig für alle Kunden: Der Absender ist selbst verantwortlich, wenn er Fristen einhalten muss. weiter
  • 378 Leser

Motorrad doch auf der richtigen Spur

Neues zu tödlichem Unfall
Bei dem tödlichen Verkehrsunfall am Sonntag auf der B 298 spielte nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei eine Vorfahrtsverletzung eine Rolle. Vom Zustand des 42-jährigen Motorradfahrers, der mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik eingeliefert worden war, gibt es keine neuen Informationen. weiter
  • 655 Leser

Zweite Phase der Großbaustelle

Ab Dienstagnachmittag komplett andere Verkehrsführung rund um die Pfitzerkreuzung
Die Verkehrsteilnehmer müssen ab diesem Dienstag umdenken: Im Lauf des Nachmittags beginnt am Umbau der Pfitzerkreuzung zum Kreisel die zweite Bauphase. Nach Einschätzung der Verkehrsplaner wird dies der eindeutig schwierigere Teil des Großbauvorhabens. Auch Busfahrgäste müssen sich auf Verspätungen einstellen. weiter
  • 310 Leser

62 Bauplätze und ein Spielplatz

Böbinger Gemeinderat befasst sich mit Bebauungsplan „Bietwang Nord“ – Pläne liegen öffentlich aus
62 Bauplätze und ein Spielplatz: Der Bebauungsplan „Bietwang Nord“ war am Montag einmal mehr Thema in der Sitzung des Böbinger Gemeinderats. Das Gremium wägte die verschiedenen Stellungnahmen und Widersprüche dazu ab. weiter
  • 372 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Albverein im Himmelsgarten

Der Schwäbische Albverein Heuchlingen lädt zu einem Familientag auf dem Gartenschaugelände am Sonntag, 28. Juni, ein. Gestartet wird am Himmelsstürmer. Danach geht's zum Waldentdeckersteg mit seiner Waldkugelbahn, wo alle Teilnehmer eine Holzkugel erhalten. Bitte Rucksackvesper und Bade- und Wechselkleider für die Kinder mitbringen. Treffpunkt ist um weiter
  • 265 Leser

Anwohner wurden gehört

Sanierung der Schloßstraße: Heuchlinger Gemeinderat geht zum Teil auf Einwände der Bürger ein
Die Sanierung der Schloßstraße in Heuchlingen steht an. Vor Kurzem gab es einen Termin mit Anliegern, die Gestaltungswünsche vorbrachten. Mit diesen, aber auch mit Kanalsanierungen, der Kindergartenabrechnung und Straßenleuchten befasste sich am Montag der Gemeinderat. weiter
  • 5
  • 370 Leser

Basteln und Musik mit Corvus Corax

Wäschenbeuren. Verschiedenen Aktivitäten können Interessierte auf Burg Wäscherschloss nachgehen. Lichtstube ist am Mittwoch, 24. Juni, von 18 bis 21.30 Uhr. Der Unkostenbeitrag beträgt zwei Euro. Beim Kreativ- und Bastelnachmittag am Donnerstag, 25. Juni, von 13 bis 17 Uhr verzieren die Teilnehmer Windlichter aus Glas mit Serviettentechnik. Interessierte weiter
  • 322 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blechbläserquintett „Blechbetrieb“

Entgegen der Ankündigung im Kulturflyer der Stadt Heubach findet das Konzert des Münchner Blechbläserquintetts „Blechbetrieb“ am Sonntag, 5. Juli, um 19 Uhr in der Silberwarenfabrik statt. weiter
  • 147 Leser

Ergreifender Gesang aus tiefster Seele

Benefizkonzert in St. Johannes Baptist Wißgoldingen zugunsten der Küche der Barmherzigkeit in Armenien
Die Kirche St. Johannnes Baptist in Wißgoldingen öffnete ihre Türen für ein Benefizkonzert zugunsten der Küche der Barmherzigkeit in Armenien. Der gute Zweck verband sich mit musikalischem Wohlklang zu einem gelungenen Abendprogramm und erfreute sich regen Besuches. Ortsvorsteherin Ingrid Banzhaf führte durch das Programm. weiter
  • 331 Leser

Festival der gemischten Chöre

Mögglingen. Aus Anlass des 175-jährigen Bestehens des Liederkranzes Mögglingen 1840 veranstaltet dieser das „Festival der gemischten Chöre“ am Samstag, 27. Juni, in der Mackilohalle in Mögglingen. Beim Festival werden die Gemischten Chöre des Liederkranzes Heubach und dem Gesangverein Cäcilia Schechingen, die „Golden Voices“ weiter
  • 483 Leser

Gymi spendet

Strahlende Gesichter im Rektorat des Rosenstein-Gymnasiums Heubach über die Spende der Schulgemeinschaft von 971,58 Euro für das „Haus der Hoffnung“ in Nepal. Der Initiative der Schülersprecher Madlen Fuchs und Uros Cutic und des Schulleiters Johannes Miller sind Schüler und Lehrer des Gymnasiums angesichts der Erdbeben in Nepal mit großer weiter
  • 613 Leser

Klassisches Sommerkonzert

Lorch/Schorndorf. Ihr nächstes Sommerkonzert spielt die Orchestervereinigung Schorndorf unter neuer Leitung der Harfenistin Mareike Burdinsky. Werke von Beethoven, Mozart und Schubert sind zu hören am Samstag, 27. Juni, um 19.30 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche in Schorndorf, und am Sonntag, 28. Juni, um 19.30 Uhr in der Klosterkirche des Klosters Lorch. weiter
  • 480 Leser

Lorch feiert sich selbst

Rund 280 Besucher am Montagabend in der Klosterkirche – Festredner Dr. Gerhard Raff
150 Jahre Stadterhebung Lorch feierten etwa 280 Menschen am Montagabend in der Lorcher Klosterkirche. Festredner Dr. Gerhard Raff ordnete dabei die Stauferstadt unterhaltsam in die Weltgeschichte ein. weiter
  • 255 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mensaessen und Bauernhofprojekt

Mit dem Ganztagsunterricht verbundene Veränderungen an der Grund- und Gemeinschaftssschule Unterm Hohenrechberg beschäftigen den Waldstetter Gemeinderat am Donnerstag, 25. Juni. So geht es um die Umsetzung des Projekts Bauernhof als Baustein des Ganztagsschulangebots. Außerdem berät das Gremium über Mittagsverpflegung und Bezahlsystem in der künftigen weiter
  • 190 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mittwochsfest mit den Steirer Schwoba

Am Mittwoch, 24. Juni, spielen die Steirer Schwoba ab 15.30 Uhr live im Biergarten der Waldschenke auf dem Rosenstein. Der Eintritt ist frei und die Veranstaltung findet nur bei schönem Wetter statt. Mehr Info auf Waldschenke-Rosenstein.de. weiter
  • 5
  • 728 Leser

Mögglingen trotz Sommerkälte und feiert Sonnwende

Trotz der kalten Temperaturen feierten viele Mögglinger am vergangenen Samstag die längste Nacht des Jahres. Traditionell lud die Feuerwehr zur Sonnwendfeier bei der Mackilohalle ein. Nach der offiziellen Eröffnung durch Bürgermeister Adrian Schlenker zündeten die Kinder das Sonnwendfeuer mit ihren Fackeln an. Das Feuer sorgte für angenehme Wärme und weiter
  • 587 Leser

Sinneserfahrungen rund um den See

Ebni. Wenn verwunschene Waldwesen, Floßbauer und Römer, Rollstuhlfahrer und Fußgänger aufeinander treffen, dann ist „Ebnisee für alle“. Am Sonntag, 28. Juni, können zwischen 11 und 17 Uhr können unter diesem Motto rund um den Ebnisee bei Kaisersbach neue Sinneserfahrungen gesammelt werden. Den Flyer mit dem vollständigen Rahmenprogramm zu weiter
  • 373 Leser

Spenden für zerstörten Sportplatz

Eine Überraschung gab’s am Sonntagmorgen in Bartholomä für die Gäste aus der italienischen Partnergemeinde Casola Valsenio, bevor diese die Heimreise vom Dorfjubiläum antraten. Bürgermeister Thomas Kuhn gab bekannt, dass der Tombolaerlös des Dorfjubiläums, der noch ermittelt wird, für den neuen Sportplatz in Casola Valsenio gespendet wird. Dieser weiter
  • 519 Leser

Volkslieder für den guten Zweck

Bürgermeister Frederick Brütting begrüßte im Sinnesgarten des Pflegewohnhauses Heubach die Musiker um Otto Müller aus Iggingen, die die mit Volksliedern erfreuten. Dieser Musik ist es zu verdanken, dass die Einrichtungsleiterin Jutta Krauß und die Damen des Heimbeirates, Frieda Krauß und Erika Stein, eine Spende von 500 Euro für das Kneipp-Gesundheitsprojekt weiter
  • 310 Leser
POLIZEIBERICHT

Betrunken geflüchtet

Schwäbisch Gmünd. Der Fahrer eines BMW beschädigte am Sonntagabend gegen 22.45 Uhr im Kreisverkehr der Tankstelle im Gügling einen Beleuchtungsmasten, der dabei aus der Verankerung gerissen wurde und umkippte. Die zwei Insassen des BMW flüchteten daraufhin zu Fuß von der Unfallstelle. Zeugen verfolgten die Flüchtenden und konnten sie zur Rückkehr an weiter
  • 305 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bopfingen tagt

Bopfingens Gemeinderat tagt am Donnerstag, 25. Juni, um 17 Uhr in der „Schranne“ öffentlich. Themen sind unter anderem die Verlässliche Grundschule, Windenergie, Kriterien der Bauplatzvergabe sowie einige Bausachen. weiter
  • 2
  • 537 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Stadtarchiv im 21. Jahrhundert

Woher kommt historisches Wissen? Und was passiert mit den Quellen im 21. Jahrhundert? Diesen für Historiker ebenso wie für Lehrer grundlegenden Fragen geht Dr. Barbara Hammes am Donnerstag, 25. Juni, um 18.00 Uhr in einem öffentlichen Vortrag in Hörsaal 1 der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd aus der Perspektive einer Archivarin nach. Vorgestellt weiter
  • 231 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruchversuch in Bäckerei

Schwäbisch Gmünd. Ein Einbrecher hat zwischen Samstagabend und Montagmorgen versucht, die Nebeneingangstür einer Bäckerei am Kalten Markt in Schwäbisch Gmünd aufzuhebeln, teilt die Polizei mit. Das sei ihm jedoch misslungen. Die Türe wurde dabei so beschädigt, dass sie nicht mehr geöffnet werden kann. Auf rund 200 Euro wurde der angerichtete Sachschaden weiter
  • 436 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eindrücke aus Ostafrika

Franziska Freihart aus Ohmenheim hat über 18 Monate in Ostafrika verbracht. Im Rahmen der Vortragsreihe der Jungen Union Ipf- Härtsfeld bittet sie zu einer virtuellen Reise. Am Donnerstag, 9. Juli, ab 19 Uhr erzählt sie im Gasthaus „Zur Kanne“ in Ohmenheim von ihren Erlebnissen. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für ihr Radioprojekt „Radio weiter
  • 534 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energieberatung

Der EKO-Energieberater gibt am 25. Juni, von 14.30 bis 17.45 Uhr im Besprechungszimmer des Rathauses eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung. Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten unter (07173) 185516 oder (07362) 801-51. weiter
  • 407 Leser
POLIZEIBERICHT

Flucht im Tunnel

Schwäbisch Gmünd. Rund 3000 Euro Schaden entstand an einem Audi Q5 am Montagmorgen im Einhorntunnel, teilt die Polizei mit. Der Audi war in Richtung Aalen unterwegs, als ihm gegen 7.20 Uhr ein rund ein Meter langes Plastikteil gegen die Front prallte, das von einem entgegenkommenden Fahrzeug gefallen war. Der Unfallverursacher ist bislang unbekannt, weiter
  • 373 Leser
POLIZEIBERICHT

Garage brannte

Schwäbisch Gmünd. Im Hinterhof eines Gebäudes in der Vorderen Schmiedgasse in Schwäbisch Gmünd war am frühen Montagmorgen in einer von drei Garagen ein Brand ausgebrochen, teilt die Polizei mit. Ein vor der Garage abgestellter Kleintransporter wurde durch den Brand ebenfalls beschädigt. Die Freiwillige Feuerwehr Schwäbisch Gmünd war mit 24 Kräften zur weiter
  • 620 Leser

Junge Leute suchen Gastgeber

Riesbürg. Vom 23. bis zum 30. August werden etwa 30 Jugendliche im Alter zwischen zwölf und 15 Jahren aus Riesbürgs Partnergemeinde Esvres-sur-Indre und aus dem italienischen Casaleone in Riesbürg erwartet. Die jungen Leute sind gemeinsam mit jungen Riesbürgern bei einem Sprachcamp. Vormittags läuft Sprachunterricht, nach dem Mittagessen stehen Sport weiter
  • 442 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rockmusik trifft Chormusik

Am Freitag, 26. Juni, bestreiten in der Schranne der Chor „Fortissimo“ des Liederkranzes, Sänger Tom Croél und seine Band sowie Gitarrist Siggi Schwarz gemeinsam ein Konzert. Los geht’s um 20.30 Uhr, Einlass ist ab 19.30 Uhr. Tickets für zehn Euro gibt es im Handelsregal, in der Ratsapotheke, bei Haushaltswaren Arnold und im Rathaus. weiter
  • 273 Leser
POLIZEIBERICHT

Steine geworfen

Schwäbisch Gmünd. Am frühen Montagmorgen warf ein Unbekannter gegen 2.30 Uhr mit zwei Steinen die Fensterscheibe auf der Rückseite eines Vereinsgebäudes in der Kappelgasse in Gmünd ein, teilt die Polizei mit. Dabei entstand Schaden von rund 300 Euro. weiter
  • 1270 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Thailändische Küche

Die VHS in Lindach bietet am Freitag, 26. Juni, von 18 bis 21.30 Uhr in der Küche der Eichenrainschule einen Kochkurs „Thailändische Küche“ an. Die Leitung hat Pakwipa Strahl. Information und Anmeldung bei Rosemarie Schendera unter Telefon (07171) 71496. weiter
  • 434 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tipps für Veranstaltungen

Was wird in den Monaten Juli, August und September in Gmünd geboten? Antworten gibt der neue Veranstaltungskalender, der ab sofort im i-Punkt am Marktplatz, im Bürgerbüro im Rathaus, im Congresscentrum Stadtgarten, in den Bezirksämtern sowie in den Einzelhandelsgeschäften kostenlos ausliegt. In der aktuellen Ausgabe sind die vielfältigen Veranstaltungen weiter
  • 124 Leser

Wenn’s easy klingt …

Städtische Musikschule Bopfingen bietet easy-Konzert mit vielen jungen Talenten
Wenn’s easy klingt, dann heißt das noch lange nicht, dass es auch leicht ist. Die Musikstücke jedenfalls, die die Schüler der Städtischen Musikschule Bopfingen am Freitagabend bei ihrem easy-Konzert zu Gehör brachten, hatten es ganz schön in sich. weiter

WIR GRATULIEREN

Aalen-Unterrombach. Günther Kolb, Sommerhalde 7, zum 80. Geburtstag.Aalen-Waldhausen. Hildegard Gentner, Ettenbergstr. 21, zum 87. Geburtstag.Bopfingen. Frida Schel, Am Stadtgraben 80/1, zum 83.; Fritz Lewin, Feldwiesenweg 17, zum 80.; Walter Steinacker, Härtsfeldstr. 43, zum 75. und Maria Jammer, Am Stadtgraben 84, zum 80. Geburtstag.Oberkochen. Ottilie weiter
  • 604 Leser

Gelungene Jazz-Nacht für Aug’ und Ohr

Erlebnisreiche Big Band Nacht in der Musikschule Aalen – neben Jazz und Swing auch Tanz im Programm
30 Jahre Big Band. Die Jazz-Nacht unter der neuen Leitung von Volker Gauss begeisterte die Zuschauer. Zu hören gab es bekannte Swingklassiker sowie moderne Arrangements aus Pop, Rock und Funk. Die Ballettabteilung mit ihrer Gruppe Modern Dance tanzte dazu. weiter
  • 441 Leser

Zweite Phase der Großbaustelle

Ab Dienstagnachmittag komplett andere Verkehrsführung rund um die Pfitzerkreuzung
Die Verkehrsteilnehmer müssen ab diesem Dienstag umdenken: Im Lauf des Nachmittags beginnt am Umbau der Pfitzerkreuzung zum Kreisel die zweite Bauphase. Nach Einschätzung der Verkehrsplaner wird dies der eindeutig schwierigere Teil des Großbauvorhabens. Auch Busfahrgäste müssen sich auf Verspätungen einstellen. weiter
  • 481 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Abtsgmünd

Der DRK-Blutspendedienst bittet um Blutspenden am kommenden Montag, 29. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Darauf weist der DRK-Blutspendedienst hin. weiter
  • 267 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Abtsgmünd

Am kommenden Donnerstag, 25. Juni, findet um 17.30 Uhr die nächste Sitzung des Gemeinderats Abtsgmünd im großen Sitzungssaal des Rathauses statt. Zur Tagesordnung gehören unter anderem zu Beginn eine Bürgerfragestunde und im weiteren Verlauf die Vorstellung des Ergebnisses der Straßenbewertung. weiter
  • 293 Leser

Bauern haben das Korn im Griff

Felderbegehung in Stetten – Experten geben Tipps zum Pflanzenschutz und zur Vermarktung
Wie ist die Situation für die Landwirte auf dem Härtsfeld? Bei einer Felderbegehung der landwirtschaftlichen Ortsvereine Neresheim und Stetten besichtigen rund 25 Landwirte verschiedene Feldbestände rund um Stetten. weiter
  • 633 Leser

Fliegendes Museum geplant

Neresheim. Ein privater Investor plant auf dem Flughafengelände in Elchingen den Bau eines großzügigen angedachten „fliegenden Museums“. Vorgesehen ist dafür ein größeres, bisher ungenutztes Grundstück nördlich der bereits bestehenden Hallen. Die dort wohl in L-Form entstehende neue Halle soll „lichtdurchflutet und für den Aufenthalt“ weiter
  • 1099 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück mit Margret Meier

Margret Meier aus Kelkheim referiert am Mittwoch, 24. Juni, von 9 bis 11 Uhr bei ökumenischen „Frauen im Gespräch“ in Waldhausen im Bürgerhaus zum Thema „Glaube als Kraftquelle für gute und schlechte Zeiten.“ Anmeldungen abends unter 07367/4464. weiter
  • 478 Leser

Friedhof soll erweitert werden

Lauchheimer Bauausschuss besichtigt mehrere Projekte in der Stadt
In der ersten Sitzung des Lauchheimer Bauausschusses unter Leitung von Bürgermeisterin Andrea Schnele wurden etliche Standorte innerhalb der Stadt begutachtet. Im Gemeinderat konnten die übrigen Räte von den Ergebnissen und Vorhaben informiert werden. weiter
  • 396 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung Westhausen

Die nächste Sitzung des Gemeinderat Westhausen findet am Mittwoch, 24. Juni, um 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem eine Bürgerfragestunde, Informationen über die geplante Erweiterung der Freieleitung durch die EnBW und die aktuelle Flüchtlingssituation im Ostalbkreis und der Lärmaktionsplan der Gemeinde weiter
  • 380 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Generalversammlung in Lauchheim

Alle Mitglieder des Lauchheimer Geschichts- und Altertumsverein sind zur diesjährigen Generalversammlung am Donnerstag, 25. Juni, um 19 Uhr in die Alte Amtsstube des Rathauses in Lauchheim eingeladen. Zur Tagesordnung gehören unter anderem die Neuwahldes Neuwahl des ersten und zweiten Vorsitzenden und verschiedene Anträge. Solche sind bis Dienstag, weiter
  • 238 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerfest in Westhausen

Am kommenden Freitag, 26. Juni, beginnt das dreitägige Sommerfest des Musikvereins Westhausen. Das Festprogramm wird am Freitag mit der Wasenparty mit der bekannten Partyband W.I.P.S. eröffnet. Am Samstag ab 11 Uhr Mittagstisch, danach mehrere Auftritte von vereinen. Sonntag ökumenischer Gottesdienst um 10.30 Uhr, danach Musik. weiter
  • 365 Leser
ZUR PERSON

Alexander Veit

Essingen-Hohenroden. Alexander Veit ist neuer Präsident des Gmünder Lions Clubs. In zünftigem Rahmen – bei kaltem, regnerischem Wetter im Zelt unterhalb von Hohenroden – fand der turnusmäßige Wechsel im Präsidentenamt des Gmünder Lions Clubs statt. Herzlich wurden der scheidende Präsident Mathis Tröster und sein Sekretär Albrecht Betzold weiter
  • 824 Leser
KommentAr • Einwohnerzahlen

Bauplätze sind kein Argument

Die Zahlen, die der Regionalverband in seinem Bevölkerungsbericht verbreitet, müssen differenziert betrachtet werden. Da gibt es verlässliche Fakten, wie die Daten zur Geburtenbilanz. Und auch deren Vorausrechnung ist aufgrund der langfristig erhobenen, gesicherten Zahlen in der Vergangenheit sicherlich solide. Dann gibt es Vorausberechnungen, die von weiter
  • 565 Leser
AUS DER REGION

Doppelter Überschlag

Vier verletzte Insassen und ein totalbeschädigter Mercedes sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagabend bei Schwäbisch Hall ereignete. Der 18-jährige Fahrer des Mercedes fuhr um kurz nach 18 Uhr zusammen mit seinen 14, 15 und 16 Jahre alten Mitfahrern die Ostumfahrung aus Richtung Hessental kommend in Richtung Schwäbisch Hall. Dabei weiter
  • 534 Leser
POLIZEIBERICHT

Eiche gestohlen

Tannhausen. Am Montagmorgen wurde festgestellt, dass im Waldgebiet Nägeleshau von einem Holzpolder ein sechs Meter langer Eichenstamm im Wert von 220 Euro gestohlen worden war. Der Tatzeitraum wurde im Nachhinein auf die Zeit zwischen dem 1. und dem 22. Juni festgelegt. Zum Abtransport muss sicher ein Kranfahrzeug oder ein Fahrzeug mit Frontlader benutzt weiter
  • 651 Leser

Eine rätselhafte Wanderung

Aus der Reihe „50 – na und?“
Eine Rätselwanderung bietet der Sportkreis Ostalb am Sonntag, 28. Juni. Die Rätselwanderung gehört zur Veranstaltungsreihe von „50 – na und?!“ unter der Federführung von Moni Eberle und Gunnar John. weiter
  • 560 Leser
AUS DER REGION

Hakenkreuze auf Straße gesprayt

Unbekannte sprühten auf einem Feldweg im Backnanger Teilort Heiningen Hakenkreuze auf die Fahrbahn. Auch Hundetoiletten und aufgestellte Mülleimer waren davon betroffen. Die Kripo Waiblingen hat zur Klärung der Tat die Ermittlungen aufgenommen. weiter
  • 1357 Leser
POLIZEIBERICHT

Lkw und Traktor beschädigt

Neuler. Am Montagmorgen wurden an insgesamt drei Lastwagen und einem Traktor Beschädigungen festgestellt, die mutwillig verursacht wurden. Die Fahrzeuge waren auf einem Betriebsgelände in der Ziegeleistraße abgestellt. Der Tatzeitraum liegt zwischen Samstagmittag und Montagmorgen. Hinweise auf den Täter, der einen Sachschaden von 2000 Euro verursachte, weiter
  • 660 Leser
POLIZEIBERICHT

Schuppen abgebrannt

Stödtlen. Ein zirka 40 Quadratmeter großer Geräteschuppen brannte am Montagmorgen zwischen Oberzell und Freihof vollständig ab. Ein 79 Jahre alter Mann, der den Schuppen nutzt, wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei ermittelte, heizte der Mann am Morgen einen Werkstattofen an und ging anschließend nach Hause. Ein Passant bemerkte weiter
  • 384 Leser

Schwarz hält Süd-Trasse für chancenlos

Grüner Landtagspolitiker Andreas Schwarz gibt B-29-Süd-Trassen-Gegnern Hoffnung und Tipps für Widerstand
„Wir lehnen jegliche B 29-Süd-Trasse ab.“ Dies sagte BI-Sprecher Karl Schlecht am Montag Andreas Schwarz bei der Übergabe des Positionspapiers zur Machbarkeitsstudie. Die kommt eh nicht, meint der Grünen-Landespolitiker, denn für eine B-29-Umgehung, egal auf welcher Trasse, gebe es aktuell keine Finanzierungsaussicht. weiter
  • 5
  • 634 Leser
Weitere Vorträge von Matthias Hofmann sind für das Herbstsemester geplant. Am Donnerstag, 26. November, spricht er über das Thema Flüchtlinge, am 26. Januar 2016 über Kurdistan. weiter
  • 414 Leser

Ausstellung und Lesung

Aalen-Wasseralfingen. Am Dienstag, 23. Juni, beginnen die Wasseralfinger Festtage. Den Auftakt zur 44. Auflage des Stadtfestes macht wie gewohnt die Eröffnung einer Kunstausstellung im Bürgerhaus. Dort präsentiert ab 19.30 Uhr Jan Hendrik Pelz seine Werke unter dem Titel „Bilder mit doppeltem Boden“. Tags darauf geht’s weiter weiter
  • 397 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bilder mit doppeltem Boden

Am Dienstag, 23. Juni, um 19.30 Uhrwird die Ausstellung „Bilder mit doppeltem Boden“ des Künstlers Jan-Hendrik Pelz eröffnet. Die Werke werden anlässlich der Wasseralfinger Festtage im Bürgersaal des Bürgerhauses Wasseralfingen ausgestellt. weiter
  • 234 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Chance Ausland

Das Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Aalen und der EUROPoint Ostalb des Landratsamts bieten Schülern, sowie Auszubildenden und Ausbildungsbeauftragten die Möglichkeit, sich über verschiedene Auslandsaufenthalte zu informieren. Am Donnerstag, 25. Juni, um 17.30 Uhr findet die Infoveranstaltung „Chance Ausland“ im BiZ - Raum weiter
  • 266 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Premierenkonzert

Am Freitag, 26. Juni, stimmt die „Big BAAnd“ aus Aalen ab 19 Uhr die Besucher der Filmpremiere des Dramas „Whiplash“ im Kino am Kocher auf die Handlung ein. Karten für die Vorstellung im Anschluss gibt es wie üblich an der Abendkasse. weiter
  • 490 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnuppertraining Gardetanz

Die Aalener Fasnachtszunft lädt zum Schnuppertraining ein. Immer mittwochs im Gymnastikraum des Aalener Hallenbades. Teilnehmer von vier bis neun Jahren treffen sich von 17.30 bis 19 Uhr, Teilnehmer ab 15 Jahre 19 bis 20.30 Uhr. weiter
  • 436 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Veganes Kochen

Die Köstlichkeiten veganer Küche entdecken kann man mit der Familien-Bildungsstätte an einem Kochabend. Die Veranstaltung ist Freitag, 26. Juni, um 19 Uhr im KIZ , Stadtwerke Aalen. Anmeldung unter Tel. (07361) 555146 oder info@fbs-aalen.de. weiter
  • 436 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortragsabend über Peru

Am Mittwoch, 24. Juni, findet ab 19.30 Uhr ein Vortragsabend über Peru im Foyer der Grauleshofschule Aalen statt.Gerti Rauschmaier, ehemalige Rektorin der Grauleshofschule, wird referieren. weiter
  • 204 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorennachmittag im Franziskaner

Am Mittwoch, 24. Juni, ist um 14.30 Uhr wieder Seniorennachmittag der beiden Innenstadtpfarreien Münster und St. Franziskus im Refektorium des Franziskaners in Schwäbisch Gmünd. Zuvor ist um 14 Uhr Gottesdienst in St. Franziskus. Beim nachmittäglichen Treffen bei Kaffee und Kuchen ist der Kindergarten St. Theresia zu Gast und erfreut die Senioren mit weiter
  • 162 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Versammlung des ASR-Fördervereins

Der Förderverein der Adalbert-Stifter-Realschule Schwäbisch Gmünd trifft sich an diesem Dienstag, 23. Juni, um 19 Uhr im Zimmer 201 der Adalbert-Stifter-Realschule zur Jahresmitgliederversammlung. Auf der Tagesordnung stehen neben Berichten und Anträgen auch Wahlen sowie die Neuwahl des Vorstandes. weiter
  • 296 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Was machen Hussenhöfer an ihrem Tag?

Über den Hussenhöfer Tag am 10. Juli innerhalb des Gmünder Sommers berät der Ortschaftsrat in seiner Sitzung an diesem Dienstag, 23. Juni, im Bezirksamt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Interessierte Bürger sind willkommen. Zu Beginn der Sitzung ist eine Bürgerfragestunde. weiter
  • 272 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDJakob Ramig, Oderstraße 39, Bettringen, zum 90. GeburtstagElisabeth Hörner, Weißensteiner Straße 109, zum 82. GeburtstagMaria Scheiber, Hainbuchenweg 7, Lindach, zum 76. GeburtstagIngrid Suske, Gutenbergstraße 94, zum 75. GeburtstagEdeltraud Westner, Hochbergweg 34, zum 74. GeburtstagElsa Gerber, Albstraße 68, zum 74. GeburtstagRenate weiter
  • 395 Leser

GUTEN MORGEN

Wo die Eitelkeit anfängt, hört der Verstand auf – in diese feinen Worte hat die Novellenschreiberin Marie von Ebner-Eschenbach menschliche Schwäche gekleidet. Und mit dem Einkleiden fängt’s an. Sport etwa ist heutzutage undenkbar ohne die Befolgung des angemessenen Dresscodes für die jeweilige körperliche Betätigung. Die „Sonnengruß“-Übung weiter
  • 597 Leser

Das Kunststück Schule

Aalen. In der Vortragsreihe zum 50-jährigen Bestehen des Theodor-Heuss-Gymnasiums erwartet die Besucher Ende Juni eine spannende pädagogische Standortbestimmung. Denn ob Schüler, Eltern oder Lehrer: Sie alle wissen, dass die goldene Mitte zwischen Paukschule und Spaßanstalt täglich neu gefunden werden muss. Der Referent Michael Felten spricht über das weiter
  • 707 Leser

Einwohnerzahl steigt noch leicht

Vor allem Zuwanderung sichert konstante Einwohnerzahlen in der Region Ostwürttemberg
Die Zahl der Menschen, die in Ostwürttemberg leben, steigt noch leicht. Im Ostalbkreis und im Landkreis Heidenheim zusammen ist die Einwohnerzahl 2014 um etwa 250 Personen gestiegen. Dies wird zurückgeführt auf Zuwanderung (keine Flüchtlinge). Der Regionalverband geht davon aus, dass ab 2017 die Einwohnerzahl wieder sinken wird. weiter
  • 1567 Leser

Feuerwehr übt

Bei der Hauptübung der Jugendfeuerwehr Wasseralfingen-Hofen wurden die jungen Feuerwehrleute vor neue Herausforderungen gestellt. Die zwölf Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Wasseralfingen/Hofen, unterstützt durch die aktive Einsatzabteilung mit zwei Löschfahrzeugen und einer Drehleiter, meisterten ihre Aufgaben vorbildlich. (Foto: privat) weiter
  • 1065 Leser

Lions Club spendet für Kindergarten

Der Lions Club Aalen Kocher-Jagst spendet 1000 Euro an den evangelischen Kindergarten Sandbergnest für Kindergarten Plus. Im Freundeskreis beteiligen sich die Mitglieder an Veranstaltungen wie den Reichsstädter Tagen und treten auch selbst als Veranstalter auf. Den Erlös spenden sie an Bedürftige in der Region und weit darüber hinaus. Nun gingen 1000 weiter
  • 341 Leser

Abheben mit der Buchenberg-Airlines

Der Showabend „Reise um die Welt“ der Buchenbergschule begeisterte die Zuschauer
Der bunte Abend der Buchenbergschule stand unter dem Motto „Reise um die Welt“. Alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 10 sowie das gesamte Lehrerkollegium waren bei dieser Aufführung in der brechend vollen Stadthalle eingebunden. weiter
  • 507 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung

Die THW-Jugend Ellwangen sammelt am Samstag, 27. Juni, gemeinsam mit der Feuerwehrjugend Altpapier im Ellwanger Kernstadtgebiet (1 bis 4). Der Erlös kommt in vollem Umfange der Jugendarbeit zugute. Das gebündelte Altpapier wird ab 8 Uhr eingesammelt. weiter
  • 5
  • 513 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fahrgastbeirat Ostalbkreis informiert

Der Fahrgastbeirat Ostalbkreis informiert auf dem Ellwanger Wochenmarkt am Samstag, 27. Juni zwischen 9.30 und 12 Uhr über seine Aufgaben. „Verbesserung des ÖPNV, Barrierefreiheit und die Etablierung des Beirates als Ansprechpartner für Fahrgäste ist unser Hauptanliegen“, so die beiden Sprecherinnen Ingrid Gottstein und Irmela Seraphim. weiter
  • 254 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flohmarkt bei den Comboni-Missionaren

Am Samstag, 27. Juni, ab 9 Uhr bis 15 Uhr gibt es bei den Comboni-Missionaren in der Rotenbacherstraße 8, in der ehemaligen Seminarkapelle einen Flohmarkt. Der Erlös geht an Br. Günther Nährich in Uganda und Br. Bernhard Hengl im Südsudan. Es ist kein Flohmarkt im üblichen Sinne, es werden verschiedenste Objekte, die sich im Laufe der Jahre angesammelt weiter
  • 477 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert mit „Dreyer’s Rock“

Am Dienstag, 7. Juli, gibt sich der Rockpopzweig der Städtischen Musikschule „Johann Melchior Dreyer“ in Ellwangen wieder die Ehre. „Dreyer’s Rock“ spielt ab 19 Uhr im „Journal“-Biergarten instrumentale Standards von Larry Carlton, Marcus Miller, Herbie Hancock oder Dave Weckl bis hin zu Pop und Rocksongs von weiter
  • 400 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Öffentlicher Stammtisch

Am Dienstag, 23. Juni, findet um 18 Uhr in der Ellwanger Weinstube „Kanne“ ein öffentlicher Stammtisch des CDU - Stadtverbandes Ellwangen statt. weiter
  • 260 Leser

Theater „Lottes lästige Leichen“

Ellwangen. Am Freitag, 26., und Samstag, 27. Juni, jeweils um 19 Uhr, präsentieren die Schülerinnen der Theater-AG St. Gertrudis das Ergebnis ihrer Probenarbeit. Gespielt wird die Krimikomödie von Christine Steinwasser „Lottes lästige Leichen“. Die Karten kosten 3 Euro an der Abendkasse, 2,50 Euro im Vorverkauf an der Schule. Das Stück handelt weiter
  • 460 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Unterhaltung im Schönbornhaus

Am kommenden Donnerstag, 25. Juni, findet im Seniorenstift Schönborn Haus ab 14.30 Uhr bei Kaffee, Kuchen, Musik und Tanz der allmonatliche Unterhaltungsnachmittag für die ältere Generation statt. Die jungen Akteure der Sportgemeinschaft aus Schrezheim gestalten mit. Der Eintritt ist wie immer frei. weiter
  • 584 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Besichtigung der Geburtsabteilung

Der ZONTA-Club Schwäbisch Gmünd lädt am Donnerstag, 25. Juni, zu einer Besichtigung der Geburtsabteilung im Haus der Gesundheit sowie zu einem anschließenden Vortrag von Hebamme Monika Herb über das Berufsbild der Hebamme ein. Der Treffpunkt zur Besichtigung ist um 18.30 Uhr am Eingang des Hauses der Gesundheit in der Weißensteiner Straße 33. Der anschließende weiter
  • 107 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Filmschau beim Film-Autoren-Club

Bei der letzten großen Filmschau des Film-Autoren-Clubs Gamundia wurden sechs Filme von Mitgliedern des Filmclubs gezeigt. Alle Filme wurden in bester digitaler Qualität aufgenommen, auf dem Computer geschnitten, vertont und mit einem informativen und humorvollen Kommentar versehen. Die nächste Filmschau ist am Donnerstag, 25. Juni. Weitere Informationen weiter
  • 200 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gespräche am Vormittag

Die nächsten Gespräche am Vormittag im Augustinus Gemeindehaus sind am Mittwoch, 24. Juni, von 9 bis 11 Uhr. Die Besucherinnen erwartet diesmal eine kleine Reise in die Wald- und Forstwirtschaft. Der Wald wird vorgestellt als multifunktionaler Lebensraum, der den vielfältigen Anforderungen der Gesellschaft gerecht werden soll. Zu diesem Vortrag sind weiter
  • 111 Leser
Tagestipp

Mit geschlossenen Augen

Unter dem Motto: „Mit geschlossenen Augen“ präsentiert die Stiftung Haus Lindenhof in Aalen die Bilder des Malers und Grafikdesigners Charles Castro. Der Künstler aus Aalen will mit seinen farbenprächtigen Acrylgemälden zeigen, dass man sie nicht nur mit dem Auge betrachten kann, sondern auch die Farben und Emotionen fühlen kann.Täglich weiter
  • 438 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Südstadt-Treff wandert

Der Südstadt-Treff wandert am Donnerstag, 25. Juni, vom Parkplatz Feuersee bei Bargau zum Birkhof. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Dreifaltigkeitsfriedhof. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Eine Einkehr ins Kolpinghaus ist eingeplant. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer (07171) 874 2813. weiter
  • 307 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen der Epilepsie-Selbsthilfegruppe

Das monatliche Treffen der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Schwäbisch Gmünd und Umgebung beginnt am Mittwoch, 24. Juni, um 19 Uhr im Büro in der Kappelgasse 13 . Der Erfahrungsaustausch unter den Betroffenen steht im Vordergrund. Die Gruppe ist jederzeit offen für neue Mitglieder. Aber nicht nur erwachsene Anfallskranke sind eingeladen, auch weiter
  • 296 Leser

„Auf die Bühne! – aus dir raus!“

„Open Stage“ auf der Remsparkbühne im Gmünder Stadtgarten trotzt kühler Witterung
Zwar war es frisch für die Jahreszeit – trotzdem kamen Unentwegte zur „Open Stage“ auf der Remsparkbühne im Gmünder Stadtgarten. Musik und Comedy umsonst wurden vom Veranstalter „Leuchtturm“ geboten und die Zuschauer bedankten sich bei den Künstlern mit viel Beifall. weiter
  • 478 Leser

20 Jahre Kindi Herlikofen

Großes Fest zum Jubiläum mit Familiengottesdienst
Bereits 20 Jahre gibt es die evangelische Kindertageseinrichtung der St.-Johannes-Kirchengemeinde in Herlikofen. Den Familiengottesdienst, gestalteten die Kinder mit. Später gab es Mittagessen, Kaffee und Kuchen gegen Spenden. weiter
  • 187 Leser

Einladung zum Fastenbrechen

Bei der Türkisch-Islamischen Ditib-Gemeinde am Becherlehen hat der Fastenmonat Ramadan begonnen
Die Türkisch-Islamische Gemeinde Ditib lädt alle Interessierten während des Ramadan zum Fastenbrechen in ihr Gemeindezentrum ein. weiter
  • 295 Leser

Großer Dank an Kassier Johannes Binder

Mitgliederversammlung des TTC Leinzell wählt Uwe Neubauer als Nachfolger – Mannschaftsführer zufrieden
Die Verabschiedung des Kassiers Johannes Binder nach 34 Funktionärsjahren war ein Höhepunkt der Hauptversammlung des TTC Leinzell. Bedauert wurde der Mangel an jugendlichen Spielern. weiter
  • 609 Leser

Hilfe für Kinder von Suchtkranken

Schwäbisch Gmünd. Suchterkrankungen betreffen die ganze Familie. Besonders Kinder suchtkranker Eltern erleben eine massive Beeinträchtigung ihrer persönlichen Entwicklung. Wie erleben die Kinder ihren Alltag und die Beziehung zu den Eltern? Welche Unterstützungsmöglichkeiten sind vorhanden? Welche Interventionen notwendig?Abele-Rathgeb von der PSB Caritas weiter
  • 435 Leser

Neues Zuhause für Bank und Bäcker

Seit 20 Jahren ist die Gestaltung der Straßdorfer Ortsmitte ein immer wiederkehrendes, städtebauliches Thema. Mit der Eröffnung des neuen Wohn- und Geschäftshauses „Neue Mitte“ konnte jüngst ein erster Abschnitt abgeschlossen werden. Im ersten und zweiten Obergeschoss des Gebäudes sind acht Eigentumswohnungen entstanden. Im Erdgeschoss des weiter
  • 701 Leser

Rechberger feiern Sonnwendfeier

Trotz kühlen Wetters waren viele Gäste der Einladung der Feuerwehr Rechberg zur Sonnwendfeier gefolgt. Kinder zogen in einem Fackelzug unter den Klängen des Trompetenspiel von Eva Maar und Anderas Merz den Bergacker hinauf. Nach einem „Feuertanz“ der dritten und vierten Klasse der Scherr-Grundschule Rechberg unter der Leitung ihrer Lehrerin weiter
  • 492 Leser
ZUR PERSON

Smajo Zecic

Schwäbisch Gmünd. Seit 20 Jahren ist Smajo Zecic bei der Firma Beyer, Garten- und Landschaftsbau, in Zimmern beschäftigt. Geschäftsführer Thomas Beyer bedankte sich mit einem Präsentkorb bei seinem Vorarbeiter, der dem Betrieb seit 1995 die Treue hält. weiter
  • 1154 Leser

Gemütliche Wanderung

Böbingen. Wandern – das ist, glaubt man entsprechenden Umfragen, des Deutschen liebste Freizeitbeschäftigung. Für manche ist aber Schluss, wenn man altersbedingt oder weil das Gedächtnis zu schwächeln beginnt, nicht mehr so mithalten kann wie früher. Doch das muss ja nicht so sein. So kann man beispielsweise ja Wandertouren so gestalten, dass weiter
  • 219 Leser

Mögglinger im Meraner Land

Altersgenossen 1940 aus Mögglingen reisen vier Tage durch Südtirol
Anlässlichdes 75. Geburtstages der Altersgenossen unternahm der Mögglinger AGV 1940 einen viertätigen Ausflug mit unvergesslichen Eindrücken nach Südtirol. weiter
  • 420 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulfest der Realschule Leinzell

Am Freitag, 26. Juni, lädt die Realschule Leinzell von 13.30 bis 17 Uhr zum Schulfest ein. Geboten sind unter anderem Ausstellungen, Vorführungen, Mitmachaktionen, reichhaltige Bewirtung und Musik. weiter
  • 341 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schwäbisches Sommerfest der Senioren

Die Leinzeller Seniorengruppe „Treff ab 60“ lädt ein zum schwäbischen Sommerfest am Mittwoch, 24. Juni, ab 14.30 Uhr. Es gibt schwäbische Köstlichkeiten, Unterhaltung von Hermann und eine Tombola – bei schönem Wetter vor, bei schlechtem Wetter in der Kulturhalle. weiter
  • 264 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommermusikabend der Realschule

Zum Musikabend lädt die Realschule Mutlangen am Mittwoch, 24. Juni, ins Mutlanger Forum ein. Die Chöre, das Blasorchester und die Theater-AG haben ein vielfältiges Programm vorbereitet, an dem auch die Musikschule Widmann mitwirkt. In der Pause wird bewirtet. Beginn ist um 19 Uhr. weiter
  • 392 Leser

Verbundschule Mutlangen ist genehmigt

Mail sichert Start zum 1.8. zu
Die Zeit der Unsicherheit ist vorbei: Mutlangen hat es jetzt schriftlich, dass die Verbundsschule von Stuttgart genehmigt ist. „Der offizielle Erlass wird auch in den nächsten Tagen kommen“, ist Bürgermeister Peter Seyfried nun ganz sicher. weiter
  • 297 Leser

Sonnwendfeier am Igginger Wasserturm

Zahlreiche Besucher sammelten sich trotz niedriger Temperaturen um das Sonnwendfeuer am Wasserturm in Iggingen. Der gigantische Holzstapel wurde bei Anbruch der Dunkelheit entzündet. Die Hitze der Flammen vertrieb die Kälte. Die Stimmung war heiter und für das leibliche Wohl war mit Grillwürsten, Süßigkeiten und Getränken bestens gesorgt. Außerdem gab weiter
  • 457 Leser

Spraitbacher 80iger feierten ein gelungenes Fest

Bei herrlichem Sommerwetter begingen die Spraitbacher Jahrgänge 1935/34 ihr 80er-Fest. Nach alter Tradition versammelte man sich zunächst auf dem Friedhof, um der verstorbenen Altersgenossen zu gedenken. In einem ökumenischen Gottesdienst in der Michaelskirche – zelebriert von Pfarrer Reiner Kaupp und Pfarrer Dr. Felix Kubola. Lob und Dank waren weiter
  • 135 Leser

Rundum mitreißendes Konzert

Concordia verlegte das „Sommer Open-Air“ kurzerhand in die Durlanger Gemeindehalle
So war das gedacht: Ein herrlicher Abend – mit Sonnenschein und angemessener Temperatur – der perfekte Rahmen für ein Open-Air. Doch alles wurde anders: Regen und Kälte ließen das Jugend- und das aktive Orchester des Gesang- und Musikverein Concordia Durlangen in die Gemeindehalle weichen. Es wurde ein tolles Konzert. weiter
  • 283 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Bargeldloses Bezahlen möglich

Wer bei Lidl und Kaufland einkauft, kann ab Mittwoch, 1. Juli, per Visa oder Mastercard bezahlen. Dieses Angebot gelte bundesweit in allen Lidl- sowie den 640 Kaufland-Filialen. Bei Zahlung mit Kreditkarte fallen für Kunden keine Gebühren an. Akzeptiert werden die Kreditkarten von MasterCard und Visa, das Bezahlen ist unabhängig von der Höhe der Einkaufsbeträge. weiter
  • 1771 Leser

Das Prüfungsmenü

Terrine von Räucherlachs mit Dillkrem und ZupfsalatKalbsschwanzessenz mit Gemüseperlen und BlutwurstravioliIn Nussbutter confiertes Steinbuttfilet; geflämmte Kaisergranat und SelleriepüreeDuett von der Taube:Gebratene Brust mit Morchelhaube; Keule gefüllt mit Entenstopfleber; Thymianjus, gebratene Artischockenspalten und GnocchiSavarin mit Passionsfruchtsauce; weiter
  • 498 Leser

Högg ist bereits Küchenmeister

Juniorchef des Wasseralfinger Restaurants „Wilder Mann“ überzeugte Heidelberger Ausbilder
Andreas Högg, 23-jähriger Juniorchef im Wasseralfinger Restaurant „Wilder Mann“, hat an der renommierten Hotelfachschule in Heidelberg die Ausbildung zum Küchenmeister abgeschlossen. Er ist nun einer der jüngsten seiner Zunft: Denn drei Jahre Berufserfahrung sind nötig, ehe die Prüfungen abgelegt werden dürfen. weiter
  • 1998 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Infoabend der DAA

Am Mittwoch, 24. Juni, findet um 18.30 Uhr bei der DAA in Aalen ein Infoabend zum berufsbegleitenden Lehrgang geprüfter Technische/r Fachwirt/-in statt, der am 16. Oktober beginnt und für Mitarbeiter im kaufmännischen und technischen Bereich konzipiert ist. Interessierte werden beraten durch: DAA Ostwürttemberg, Gisela Schaum, Tel. (07361) 49060-13; weiter
  • 1443 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Positives Quartalsergebnis

Rund 32,2 Mio. Euro umfasste das Einnahmenvolumen der BKK advita in den ersten drei Monaten des Jahres 2015. Dem standen Ausgaben von 32,0 Mio. Euro gegenüber. weiter
  • 1174 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Zukunftsforum digitaler Handel

Online-Riesen wie Amazon, eBay, Zalando & Co. haben den Einkauf neu definiert. In welche Richtung entwickelt sich der Einzelhandel? Wie können mittelständische Einzelhändler die Möglichkeiten des E-Commerce für sich selber nutzen? In der Veranstaltung der baden-württembergischen Industrie- und Handelskammern am 14. Juli in Ulm werden die Herausforderungen weiter
  • 1266 Leser

50 000. Besucher am Limestor Dalkingen

Am 16. Juni kam der 50 000. Besucher seit der Öffnung des Schutzhauses über dem Limestor im Juli 2010. Heidrun Heckmann vom Landratsamt Ostalbkreis überreichte dem überraschten Josef Wettinger (2. von links) aus Rosenberg das aktuellste Werk über das Limestor von Prof. Dr. Dieter Planck. Auch der 49 999. Besucher, Richard Veihl (links im Bild) aus Oppenweiler weiter
  • 306 Leser

Abschied für Maria Wolf

Viktoria Kucher leitet den Kirchenchor Dalkingen
Viktoria Kucher übernimmt beim Kirchenchor Dalkingen den Taktstock von Maria Wolf, die 15 Jahre lang Dirigentin war. weiter
  • 724 Leser

Archäologie eine ganze Nacht lang

Ellwangen. Im Rahmen der Ellwanger Kulturinitiative „Sommer in der Stadt“ veranstaltet das Alamannenmuseum am Freitag, 10. Juli, ab 18.30 Uhr eine „Archäologische Nacht“ mit der Archäologie-AG des Peutinger-Gymnasiums. Im Mittelpunkt stehen die Erlebnisführung durch die Schüler mit dem Titel „Schatten im Jagastal“ weiter
  • 280 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Felsenkeller und historische Wirtshäuser

Aufgrund der großen Nachfrage werden am Mittwoch, 29. Juli und 9. September um 19 Uhr zusätzliche Führungen zu den Felsenkellern angeboten. Nach der Besichtigung der Felsenkelleranlagen der Rotochsenbrauerei geht es mit der Stadtführerin Ruth Julius auf einen Streifzug durch die Altstadt. Den Abschluss der Führung bildet eine kleine Bierprobe in der weiter
  • 258 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Hedwig Eiberger

Ellwangen-Rindelbach. Hedwig Eiberger feierte ihren 60. Geburtstag. Der Musikverein Rindelbach überbrachte an ihrem Ehrentag die Glückwünsche des Vereins. Unter der Leitung von Simone Boy erfreute die Blaskapelle die Jubilarin im Party-Raum Wolpert in Neunheim mit volkstümlichen Melodien. Der Vorsitzende Stefan Hirschle gratulierte Hedwig Eiberger im weiter
  • 560 Leser

Monika Heid

Ellwangen-Rindelbach. Mit einem Ständchen gratulierte der Musikverein Rindelbach Monika Heid zu ihrem 70. Geburtstag. In Rindelbach überbrachte der Verein unter der Leitung von Simone Boy der Jubilarin und ihrer Geburtstagsgesellschaft musikalische Glückwünsche. Zum Dank für 51 Jahre fördernde Mitgliedschaft und verbunden mit den besten Wünschen für weiter
  • 640 Leser

Singen öffnet das Tor zur Seele

Vier Chöre der Seelsorgeeinheit Pater Philipp Jeningen geben ein Konzert auf dem Schönenberg
Ein begeisterndes Kirchenkonzert der Seelsorgeeinheit Pater Philipp Jeningen gestalteten vier Chöre in der Schönenbergkirche. Mit ausgesuchten geistlichen und weltlichen Liedern brachte man die Liebe zur Musik zum Ausdruck. weiter
  • 357 Leser
Tagestipp

Leutze-Triptychon

Bis Ende Juni können im Foyer der Hauptstelle der Sparkasse das Gemälde „Leutze Crossing the Atlantic“ und die begleitende Ausstellung zu Emanuel G. Leutze (1816-1868) und seinem Meisterwerk „Washington Crossing the Ocean“ (1850 und 1851) während der Öffnungszeiten betrachtet werden. Die Gmünder Künstlerin Ilse Dörfler hat ein weiter
  • 585 Leser
SCHAUFENSTER

Blaue Stunde zu Reinhold Nägele

„Ich trete in die dunkelblaue Stunde“, heißt es in einem Gedicht Gottfried Benns - und am Donnerstag, 25. Juni, um 18 Uhr im Museum im Prediger. In der „Blauen Stunde“ weckt die Kunsthistorikerin Gabriele Rösch die Neugierde für das Werk des Malers und Grafikers Reinhold Nägele, aber nicht nur. Treffpunkt ist die Information weiter
  • 770 Leser
SCHAUFENSTER

Internationales Theaterfestival

Das Stuttgarter Festival vom 24. – 28. Juni unter dem Titel „Terrorismus“ zeigt fünf Uraufführungen aus Oslo, Belgrad, Tel Aviv, Reims und Stuttgart, die über die Dauer von zwei Jahren im internationalen Austausch entstanden sind. Am Schauspiel Stuttgart kommen diese Inszenierungen zu einer einmaligen Gesamtpräsentation zusammen. Am weiter
  • 635 Leser

KGW-Chor in Hohenstadt

Mit Werken von Mendelssohn, Nystedt, Rossini, Vivaldi, Händel und Bach gastiert der Kammerchor des KopernikusGymnasiums Wasseralfingen zusammen mit Johann Konnerth, Trompete, und Thomas Haller an der Orgel am Sonntag, 28. Juni, 17 Uhr, in der Wallfahrtskirche in Abtsgmünd-Hohenstadt. Der Eintritt kostet 15 Euro (Schüler/Studenten 5 Euro) bei freier weiter
  • 699 Leser
SCHAUFENSTER

Orgelmusik zur Marktzeit

Das Orgelduo Paolo Oreni (Italien) und Simon Holzwarth gestalten die nächste Orgelmusik zur Marktzeit in der Aalener Stadtkirche am kommenden Samstag, 27. Juni ab 10 Uhr. Auf dem Programm stehen Werke von Bach und Mozart sowie Improvisationen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 921 Leser

Immer mehr Post bleibt liegen

Rund 110 Postmitarbeiter im Ostalbkreis streiken – Sonntagshelfer wurden auch in Aalen eingesetzt
Der unbefristete Poststreik weitet sich aus. In elf von 15 Zustellstützpunkten rund um Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd wurde am Montag gestreikt. Wichtig für alle Kunden: Der Absender ist selbst verantwortlich, wenn er Fristen einhalten muss. weiter
  • 747 Leser

Aufwindhof bald im Hirschbach

Verein „Aufwind“ schließt Pachtvertrag mit der Stadt – Rotary Club gibt 15 000 Euro Starthilfe
Der Verein für Kinder, Jugend und Familie „Aufwind“ zieht mit seinem „Aufwindhof“ von Westerhofen in den Hirschbach. Am Montagabend wurde der Pachtvertrag für das Gelände unterzeichnet. Möglich macht dieses Projekt die finanzielle Unterstützung des Rotary Clubs Aalen-Heidenheim. weiter

Anwohner kompromissbereit

Stadt stellt Parkvarianten für die Stadthalle vor – klare Absage an Parkpalette
Die Hüttfeldbewohner sind zwar nicht begeistert von zusätzlichen Parkplätzen für die Stadthalle. Aber sie sind kompromissbereit. Die Stadtspitze hat ihnen am Montag im Stadthallenrestaurant die diversen Parkvarianten und die Pläne für die Foyererweiterung vorgestellt. weiter
  • 603 Leser

104 haben ihr Abi in der Tasche

Peutinger-Gymnasium: Leonie Karle schafft Traumergebnis von 1,0 – Rainer Oberseider mit 1,1
104 Schüler hab es geschafft: Am Montag gab es am Peutinger Gymnasium (PG) die mündlichen Abiturprüfungen. Geprüft wurde vom Kollegium des Albert-Schweitzer-Gymnasiums Crailsheim. weiter
  • 1547 Leser

Alte Handgranate im Tannenwäldle

Kampfmittelbeseitigungsdienst stellt fest: Die Kriegswaffe aus dem Zweiten Weltkrieg war noch scharf
Ein Spaziergänger hat am Sonntagnachmittag im Tannenwäldle in Aalen eine Handgranate entdeckt. Sie war noch scharf. weiter
  • 277 Leser

Auch Akademikerinnen benachteiligt

Kreisfrauenrat diskutiert Ergebnisse des Workshops „Weibliche Vielfalt im Ostalbkreis“ auch mit Blick auf den Arbeitsmarkt
Akademikerinnen, insbesondere solche mit Migrationshintergrund, erhalten im Ostalbkreis oft keine angemessenen Jobs. Das ist eine Erkenntnis des Kreisfrauenrates. Dies seien Potenziale, die im Ostalbkreis nicht gut optimal genutzt würden, so das Gremium. weiter
  • 1175 Leser

Ausgezeichnete neue Beleuchtung

Stadt hat im Gmünder Waisenhaus fast 400 Lampen ersetzt – dafür gibt’s eine Urkunde vom Umweltministerium
Gmünd spart nicht nur – es wird dafür noch ausgezeichnet. Am Montag überreichten die Parlamentarischen Staatssekretäre Rita Schwarzelühr-Sutter und Christian Lange (SPD) Oberbürgermeister Richard Arnold eine Urkunde. weiter
  • 333 Leser

Alte Handgranate im Tannenwäldle

Kampfmittelbeseitigungsdienst stellt fest: Die Kriegswaffe aus dem Zweiten Weltkrieg war noch scharf
Ein Spaziergänger hat am Sonntagnachmittag im Tannenwäldle in Aalen eine Handgranate entdeckt. Sie war noch scharf. weiter
  • 5
  • 782 Leser

Was die Miniköche alles können

Zwei Jahre lang lernten 24 Mädchen und Jungen eine Menge über gesunde Ernährung, Kochen und Servieren
Zwei Jahre lang haben die ersten Ellwanger Miniköche viel über gesunde Ernährung und leckeres Essen gelernt. Wenn die Jungen und Mädchen am Samstag beim Abschlussfest ein Fünf-Gänge-Menü zubereitet haben, ist der erste Kurs beendet. Ein Interview von Gerhard Königer mit Teamleiterin Evi Keck. weiter
  • 564 Leser

Angst ums Taubental

Naturschützer warnen vor „Tourismus-Spielwiese“
Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) beklagt die Ausweitung der Siedlungsgebiete, des Verkehrs und der Einzäunungen rund um den Taubentalwald. weiter
  • 3
  • 683 Leser

LEA: Feuerwehr hat endlich Ruhe

Neue Fehlalarme wurden von der LEA-Sicherheitsmannschaft rechtzeitig entlarvt
Fast 20 Mal musste die Freiwillige Feuerwehr Ellwangen seit Eröffnung der LEA dorthin ausrücken, und jedesmal entpuppte sich die Brandmeldung als Fehlalarm. Zum Teil wurden die Alarme mutwillig ausgelöst, zum Teil auch, weil gegen das Rauchverbot in den Gebäuden verstoßen wurde. Die Gegenmaßnahmen fruchten jedoch. weiter

Unter 16 nur mit Begleitung zu Cro

Verwirrung um Aufsichtspflicht
Das Cro-Konzert am Samstag zieht viele Jugendliche an. Bei vielen Eltern ist kurz vor dem Konzert die Verwirrung groß, ob Jugendliche eine Aufsichtsperson brauchen. weiter
  • 830 Leser

Mandolinen für den guten Zweck

Benefizkonzert in Hüttlingen – Spende für die Erdbebenopfer in Nepal erspielt
Ein Benefizkonzert mit dem Mandolinen- und Gitarrenorchester Ebnat konnten am Sonntagabend im evangelischen Gemeindezentrum in Abtsgmünd die Zuhörer genießen. Der Erlös kommt der „Govinda Entwicklungshilfe e.V.“ zugute, die damit die Erdbebenopfer in Nepal unterstützt. weiter
  • 5
  • 289 Leser

Bei dem Spiel gibt es keine Reset-Taste

Historiker und Orientalist spricht an Gmünder Volkshochschule über Syrien, Irak und den „Islamischen Staat“
Täglich neue verstörende Nachrichten aus dem Nahen Osten. Der Orientalist und Historiker Matthias Hofmann sprach auf Einladung der Gmünder VHS über die Situation in Syrien und im Irak und über den so genannten Islamischen Staat (IS). Dabei ging er der Frage nach, ob die Region am Abgrund steht. weiter
  • 645 Leser

Sauna wird teurer

Im Hallenbad ab 1. Juli wegen höherer Mehrwertsteuer
Der Saunabesuch im Gmünder Hallenbad wird teurer, weil der Mehrwertsteuersatz aufs Saunieren steigt. „Wir geben das nur weiter“, sagt Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. weiter
  • 490 Leser

In Essingen wird der Kreisel gebaut

Essingen. Wie das Landratsamt mitteilt, wird in der Bahnhofstraße in Essingen seit Montag, 22. Juni, und bis voraussichtlich 31. Oktober der Kreuzungsbereich von Bahnhofstraße, Heerweg und Alemannenstraße zu einem Kreisverkehr umgebaut. Die Baumaßnahme erfolgt unter halbseitiger Sperrung mit einer Ampelanlage. Dabei kann es nach Angaben des Landratsamtes weiter
  • 1084 Leser

Flucht im Tunnel

Schwäbisch Gmünd. Rund 3000 Euro Schaden entstand an einem Audi Q5 am Montagmorgen im Einhorntunnel. Der Audi war in Richtung Aalen unterwegs, als ihm gegen 7.20 Uhr ein rund ein Meter langes Plastikteil gegen die Front prallte, das von einem entgegenkommenden Fahrzeug fiel. Der Unfallverursacher ist bislang unbekannt, die Polizei in Schwäbisch

weiter
  • 3014 Leser

Kretschmann soll sich LEA selbst ansehen

Der CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack bittet Ministerpräsident Winfried Kretschmann, die LEA als Programmpunkt der Kreisbereisung am Mittwoch, 24. Juni, aufzunehmen. Die hat – vertragswidrig – inzwischen weit mehr als 1000 Bewohner. weiter
  • 3
  • 1038 Leser

Diebe stehlen zwei Palmen

Heubach. Wie die Polizei mitteilt, stahlen unbekannte Diebe in der Nacht von Sonntag, 14., auf Montag, 15. Juni, zwei Palmen. Sie waren im Bereich des Hauses Übelmesser in der Adlerstraße anlässlich des Afrika-Festes aufgestellt worden. Die Bäume sind etwa zwei Meter hoch und insgesamt rund 1000 Euro wert. Zum Abtransport der schweren Palmen müssen weiter
  • 923 Leser

Sams verzaubert die Besucher

Proppenvolle Max-Eyth-Halle beim Musical-Auftritt der Schillerschule
„Eine Woche voller Samstage“, so lautet der Musical-Titel. Wunschtraum aller Schüler. Sams macht´s möglich. Besser gesagt, das Team der Schillerschule in der Max-Eyth-Halle. weiter

Schüler musizieren souverän

Sommerkonzert der Fachschaft Musik der Karl-Kessler-Realschule in der Aalener Stadthalle
Musikalische Glanzpunkte setzen Schüler der Karl-Kessler-Realschule in Wasseralfingen bei ihrem Konzert in der Aalener Stadthalle. Startrompeter Rüdiger Baldauf hatte zuvor mit den Schülern der KKS in einem zweitägigen Workshop intensiv gearbeitet; das Konzert war Schluss- und Glanzpunkt. weiter

Albnordrandweg zum „Schönen Stein“

VR-Bank/SchwäPo-Wandertag am 2. August: mittlere Wanderung mit einer Gesamtstrecke von zehn Kilometern
Am Sonntag, 2. August, findet in Lauchheim der VR-Bank/SchwäPo-Wandertag statt. Während die leichte Tour im Tal bleibt, führt die mittlellange Wandertour hoch zur Kapfenburg und entlang am Trauf des Härtsfelds. weiter
  • 1755 Leser

Schlossers neuester Streich

Der Jazztrompeter eröffnet mit einer CD-Präsentation die Kulturwoche Oberkochen
Die hr-Bigband hat eine neue CD produziert. Das ist gut. Alle Arrangements der Titel stammen von Axel Schlosser. Das ist sehr gut. Am Sonntag gab der Jazz-Trompeter ein „Heimspiel“, stellte „Into The Mackerel Sky“ mit seiner „All Star-Band“ in der Reihe „Oberkochen dell´Arte“ als Eröffnung der Stadtfestwoche weiter

Mutmaßlicher 16-jähriger Vergewaltiger in Stuttgart festgenommen

17-Jähriges Opfer hatte bei dem Jugendlichen übernachtet
Polizeibeamte haben am Samstagmorgen einen 16 Jahre alten Jugendlichen festgenommen, der am Freitag in seinem Zimmer in der Mönchhaldenstraße eine 17 Jahre alte Jugendliche vergewaltigt haben soll. Das haben die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Polizei Stuttgart in einer gemeinsamen Pressemitteilung am Montagmittag bekannt gegeben. weiter
  • 5
  • 6108 Leser

Technische Brillanz

Dominik Englert zaubert ein beeindruckendes Konzert
Die sonore Tiefe der Pauke, der warme Klang der Marimba und die durchdringende Schärfe der Snare-Drum – die verschiedensten Klangfarben und Facetten des Schlagwerk-Registers tönten am Freitagabend durch den Gmünder Prediger. Zum Klingen gebracht hat sie Dominik Englert und dabei ein wahres rhythmisch-musikalisches Feuerwerk gezündet. weiter
  • 5
  • 618 Leser

Garage brennt - Ursache noch unklar

In der Vorderen Schmiedgasse in Gmünd

 Schwäbisch Gmünd. Im Hinterhof eines Gebäudes in der Vorderen Schmiedgasse in Schwäbisch Gmünd war am frühen Montagmorgen in einer von drei Garagen ein Brand ausgebrochen, teilt die Polizei mit. Ein vor der Garage abgestellter Kleintransporter wurde durch den Brand ebenfalls beschädigt. Die Freiwillige Feuerwehr

weiter
  • 1831 Leser

Mysteriöser Knall narrt Feuerwehr

Ellwangen. Einen Mordsknall habe es gegeben, berichteten Anwohner der Königsberger Straße in Ellwangen, und eine Rauchwolke sei zu sehen gewesen. Die Feuerwehr Ellwangen rückte kurz nach 11 Uhr mit einem kompletten Löschzug aus, ein Rettungswagen der Sanitäter war ebenso vor Ort wie eine Streifenwagenbesatzung der Polizei. Die Feuerwehr rollte Schläuche weiter
  • 932 Leser

Klangerlebnis geht zu Herzen

Gottesdienst mit armenischem Duo und Oberbürgermeister Richard Arnold im Münster
Mit Gesangeinlagen während des Gottesdienstes im Heilig-Kreuz-Münster überbrachten die Sopranistin Lusine Azarayan und Pianistin Stella Mnatsakanova ihren Dank an die Gmünder für ihre mehr als 20 Jahren andauernde Unterstützung für die „Küche der Barmherzigkeit“ in Armenien. weiter
  • 618 Leser

Vom Klang des Meeres

Aalener Kammerchor präsentiert neues Programm – Auftaktkonzert war in Schwäbisch Gmünd
In seinem neuen Programm „Wellen und Wogen“ widmet sich der Aalener Kammerchor romantischen und zeitgenössischen Kompositionen über das Meer. Das Publikum in der Gmünder Johanniskirche erlebte ein hörenswertes Konzert, das leider empfindlich durch lautstarke Beschallung vom Marktplatz gestört wurde. Auch in Ellwangen und Wasseralfingen konzertierte weiter
  • 594 Leser

Bei Arbeitsunfall schwer verletzt

30-Jähriger zwischen Traktor und Hebebühne eingeklemmt

Am Samstagnachmittag ereignete sich gegen 15.30 Uhr in einer Werkstatt in der Hornbergstraße in Ellwangen-Eigenzell ein Arbeitsunfall, der erst nachträglich bei der Polizei angezeigt wurde. Den ersten Ermittlungen der Polizei zufolge war ein 30-jähriger Mann zwischen Traktor und Hebebühne eingeklemmt und dabei schwer verletzt worden,

weiter
  • 3014 Leser

Alte Handgranate im Tannenwäldle gefunden

Noch scharfe französische Handgranate aus dem 2. Weltkrieg

Am Sonntagnachmittag wurde in Aalen, gegen 15.15 Uhr in der Ziegelstraße, beim Tannenwäldle, ein teilweise aus der Erde ragender Gegenstand gefunden, den der Finder für eine Handgranate hielt. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst bestätigte diese Einschätzung an Ort und Stelle und stellte fest, dass es sich um eine scharfe französische

weiter
  • 5
  • 4963 Leser

Jazzi-June und Modern Dance

Erlebnisreiche Big Band Nacht in der Musikschule Aalen
30 Jahre Big Band der Musikschule Aalen. Die diesjährige Jazz-Nacht unter der neuen Leitung von Volker Gauss begeisterte die Zuschauer. Zu hören gab es bekannte Swingklassiker sowie moderne Arrangements aus Pop, Rock und Funk. Die Ballettabteilung mit ihrer Gruppe Modern Dance tanzte dazu. weiter
  • 3
  • 1637 Leser

Autofahrer bedroht Fußgänger

Polizei ermittelt wegen Nötigung, Beleidigung und Bedrohung

Am Sonntag, 21. Juni, gegen 13.50 Uhr, ging ein 45-Jähriger in Syrgenstein, Landkreis Heidenheim,  die Straße Hofäcker entlang. Zum gleichen Zeitpunkt kam ein 63-jähriger Autofahrer und fuhr nach Angaben des 45-Jährigen mit Absicht voll auf ihn zu, so dass er beinahe angefahren worden wäre. Dabei beschimpfte und bedrohte

weiter
  • 2468 Leser

Regionalsport (12)

Juniorteam Rems misst sich mit VfB

Fußball, Junioren
Vor rund 100 Zuschauern gab die U16 des VfB Stuttgart ein Gastspiel in Böbingen. Dort hatte die A-Jugend des Juniorteam Rems zum Freundschaftsspiel geladen, welches der VfB am Ende klar für sich entschied. weiter
  • 408 Leser

Ruppertshofen wird Zweiter

Fußball, Frauen: Erdinger-Cup
Die Fußballfrauen des TSV Ruppertshofen schrammen knapp am Erdinger-Cup vorbei. Im Neunmeterschießen unterlagen sie dem SV Alberweiler im Finale mit 3:4. weiter
  • 350 Leser

Sven Strähle holt DM-Bronze

Radsport, Deutsche Cross-Country-Meisterschaft U23
Bei den Deutschen Cross-Country-Meisterschaften in Saalhausen zeigte Sven Strähle sein Können. Der Böbinger fuhr in der Spitzengruppe mit und gewann eine Bronzemedaille. weiter
  • 187 Leser

Die Medaillenbilanz aufpolieren

Schwimmen, Europaspiele in Baku: Henning Mühlleitner und Maximilian Forstenhäusler bei Junioren-EM
Bald geht’s los. Henning Mühlleitner und Maximilian Forstenhäusler vom Schwimmverein Schwäbisch Gmünd sind bei den Junioren-Europameisterschaften am Start, die im Rahmen der ersten Europaspiele in Baku ausgetragen werden. In Baku sind über 6000 Ahtleten aus 50 Nationen am Start und es geht um Medaillen in 16 olympischen und vier nichtolympischen weiter
  • 273 Leser
SPORT IN KÜRZE

Sybel setzt Siegesserie fort

Reitsport. Bei Svenja Sybel (RFV Schwäbisch Gmünd) und ihrem Pferd Catch Me stehen die Zeichen auf Sieg. Nach dem E-Dressur-Sieg auf dem Birkhof mit einer Wertnote von 8,5 gelangen ihr beim Jugendturnier in Dettingen erneut zwei erste Plätze. In der E- und A-Dressur setzte sie sich mit einer hervorragenden Wertnote von 8,3 von der Konkurrenz ab. weiter
  • 847 Leser

Goerner auf dem Siegertreppchen

Bogenschießen, Jugend
Maximilian Goerner und Etienne Deutesfeld von den Horlacher Bogenschützen haben sich bei den Bezirksmeisterschaften für die Württembergischen qualifiziert. weiter
  • 253 Leser

Schützenverein zielsicher im Boule

Boule: Turnier in Herlikofen
In Herlikofen traten 16 Mannschaften der örtlichen Vereine und Institutionen gegeneinander an, um sich im traditionellen Boule-Spiel zu messen. Den Wanderpokal sicherte sich der Schützenverein I. weiter
  • 423 Leser

Zeidler Cheftrainer in Salzburg

Der Fußballlehrer aus Böbingen trainiert ab sofort den österreichischen Meister und Pokalsieger
Peter Zeidler ist ganz oben angekommen. Der 52-jährige Böbinger ist ab sofort Cheftrainer des österreichischen Meisters und Pokalsiegers Red Bull Salzburg. „Es ist eine tolle Aufgabe. Ich freue mich riesig darauf.“ weiter
  • 470 Leser

Knapp am Podest vorbei

Tischtennis, Mädchen U15
Bei den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften in Schönmünzach verpassten die U15-Mädchen des TSV Untergröningen nur knapp einen Podestplatz. Dennoch konnten die Untergröningerinnen sich über Platz vier freuen. weiter
  • 133 Leser

14 Spieler beim Trainingsauftakt

Fußball, 3. Liga: Der neue VfR-Chefcoach Peter Vollmann zeigt sich fürs Erste zufrieden
14 Akteure begrüßte der neue Chefcoach des VfR Aalen, Peter Vollmann am Montag zum Trainingsauftakt in der Scholz-Arena. Bis zum Saisonstart sollen acht weitere Spieler den geplanten 22er-Kader auffüllen. weiter

Überregional (86)

"Grün-Rot soll sich warm anziehen"

Rund 4000 Gegner von Bildungsplan und Homo-Ehe demonstrieren in Stuttgart
Sexuelle Vielfalt als Schulthema, Gleichstellung der Homo-Ehe: Rund 4000 Teilnehmer der "Demo für alle" haben in Stuttgart gegen diese Ideen protestiert. Wird Sexualität zum Wahlkampfthema? weiter
  • 721 Leser

"Matildas" bejubeln eine Sensation

Brasilien ist raus Ein hoch gewetteter Konkurrent weniger für das deutsche Team: Südamerika-Meister Brasilien ist sensationell im Achtelfinale gescheitert - nach enttäuschender Vorstellung mit 0:1 gegen spielerisch limitierte, aber kampfstarke Australierinnen. Es war Brasiliens erster Gegentreffer im Turnier. Australien gewann in Moncton erstmals ein weiter
  • 474 Leser

"Wir haben eine Tradition des Schreibens"

Dichter und Essayist Goenawan Mohamad über seine Heimat Indonesien als Gastland der Frankfurter Buchmesse
Das als exotisch geltende Indonesien hat mutige Autorinnen. Dies will der Ehrengast der Welt auf der Frankfurter Buchmesse zeigen. weiter
  • 467 Leser

13 Hundertstel als Guthaben

Ex-Weltmeisterin Jasmin Schornberg aus Hamm hat beim Weltcup-Auftakt der Slalom-Kanuten in Prag den einzigen deutschen Sieg in den vier olympischen Wettbewerben gefeiert. Die 29-Jährige setzte sich im Kajak-Einer mit 13 Hundertstelsekunden Vorsprung gegen die australische Olympiazweite Jessica Fox durch. Vize-Europameisterin Ricarda Funk (Bad Kreuznach) weiter
  • 449 Leser

94 Inder sterben an gepanschtem Schnaps

In Indien sind dutzende Menschen nach dem Konsum von gepanschtem Schnaps gestorben. Insgesamt seien mittlerweile 94 Todesfälle gemeldet worden, sagte ein Polizeisprecher gestern. Die meisten der Toten seien Bewohner der Slum-Gegend Malvani in Mumbai (früher Bombay). 45 Menschen seien noch zur Behandlung in Krankenhäusern. Der Konsum von Schwarzgebranntem weiter
  • 488 Leser

Arbeitskampf bei der Post führt zu Sonntagsschicht

In den Tarifkonflikten bei der Post und im baden-württembergischen Einzelhandel haben am Wochenende Hunderte Menschen ihren Protest auf die Straße getragen. An einer Demonstration in Heilbronn nahmen rund 800 Mitarbeiter aus beiden Branchen teil, teilte die Gewerkschaft Verdi mit. Tausende legten zudem die Arbeit nieder. Allerdings kamen bei der Post weiter
  • 792 Leser

Ausflippen nach dem Abschluss

Wie das Ende der Schulzeit in aller Welt gefeiert wird
Kitschiger Abschlussball in den USA, bunte Farbschlachten in Südostasien: Wenn junge Menschen ihren Schulabschluss bestehen, feiern sie auf der ganzen Welt. Mancherorts kann es richtig heftig werden. weiter

Bei Lufthansa droht wieder Streik

Kabinenpersonal lässt Schlichtung platzen
Bei der Lufthansa drohen die bislang friedlichen Flugbegleiter mit Streiks. Zwei Profi-Schlichter sind bei der Suche nach einer einvernehmlichen Lösung für die teuren Betriebsrenten gescheitert. weiter
  • 848 Leser

Berlin hält ägyptischen Journalisten fest

Der prominente ägyptische TV-Journalist Ahmed Mansur bleibt nach Angaben seines Anwaltes zunächst in deutschem Polizeigewahrsam. Aus Ägypten lägen den deutschen Behörden eine Fahndungsnotiz sowie ein Auslieferungsbegehren vor, sagte Mansurs Berliner Anwalt Fazli Altin. Diese würden nun geprüft, der Journalist deshalb festgehalten. Bei einem Haftprüfungstermin weiter
  • 460 Leser

Betrunkener zündet Haus an

Weil ein betrunkener Mann in seinem Haus Benzin verteilt und angezündet hat, hat die Polizei rund zehn Häuser in Aspach (Rems-Murr-Kreis) evakuiert. Wie viele Menschen wegen Explosionsgefahr über Nacht die Ein- und Zweifamilienhäuser verlassen mussten, war am Sonntag zunächst unklar. Der 63-Jährige hatte sich den Angaben nach am späten Samstagabend weiter
  • 443 Leser

Bibbernd in den kalendarischen Sommer

Rund 23 000 Menschen haben in der Nacht zum Sonntag am prähistorischen Steinkreis von Stonehenge (Südengland) die Sommersonnenwende gefeiert - warm eingepackt. Der Beginn des längsten Tages ist zwar zugleich der kalendarische Beginn des Sommers; von dem ist zur Zeit allerdings nicht viel zu spüren. Ab Wochenmitte ist Besserung in Sicht. Foto: afp weiter
  • 456 Leser

Biosphärengebiet in entscheidender Phase

Auf gutem Weg Forst- und Tourismusminister Alexander Bonde (Grüne) sieht gute Chancen für ein Biosphärengebiet Südschwarzwald. Die Planungen seien in einer entscheidenden Phase, sagte Bonde bei der Hauptversammlung des Schwarzwaldvereins in Gengenbach (Ortenaukreis). 31 Gemeinden in dem Gebiet im südlichen Schwarzwald hätten bereits zugestimmt und wollten weiter
  • 471 Leser

BÖRSENPARKETT: Keine Angst vor "Grexit"

Die Kurse an der Börse schwanken weiter deutlich. Bis auf 10 800 Zähler rutschte der Deutsche Aktienindex Dax in der abgelaufenen Woche nach unten, am Freitag ging es zeitweise bis auf 11 250 Punkte hoch, dann sackte das Börsenbarometer wieder unter die Marke von 11 000. Griechenland und kein Ende, klagen die Börsianer und wenden sich genervt oder auch weiter
  • 868 Leser

Cappuccino-Bären als Folge des Klimawandels

Wenn sich Eis- und Braunbären paaren: Tips und Taps aus dem Osnabrücker Zoo als Beispiele
Eisbären und Braunbären begegnen sich wegen des Klimawandels in den Regionen rund um den Nordpol häufiger. Und sie zeugen miteinander Nachkommen. Könnte dies zum Verschwinden einer Art führen? weiter
  • 514 Leser

Contador für die Tour in Form

Spanier gewinnt Route du Sud in Südfrankreich
Drei Wochen nach seinem Sieg beim Giro d'Italia hat Alberto Contador die letzte Prüfung vor der am 4. Juli beginnenden Tour de France mit Bravour bestanden. Der 31 Jahre alte Spanier, der in dieser Saison das Double aus Giro- und Toursieg schaffen will, gewann die Route du Sud in Südfrankreich. Die Basis zum Gesamtsieg hatte Contador auf der Königsetappe weiter
  • 466 Leser

Darmstadt: Ohne Neuzugänge in die Vorbereitung

Nur knapp vier Wochen nach der Aufstiegsfeier startete der SV Darmstadt 98 als erstes Bundesliga-Team in die neue Saison. Trainer Dirk Schuster empfing am Samstag allerdings ein Rumpfteam von zwölf einsatzfähigen Feldspielern und zwei Torhütern. Angreifer Dominik Stroh-Engel kündigte an: "Wir wollen das, was wir spielerisch nicht so draufhaben, körperlich weiter
  • 456 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL AUFSTIEG zur Oberliga, 2. Runde CfR Pforzheim - Göppinger SV 3:0 (1:0) (Hinspiel 0:1 - CfR Pforzheim aufgestiegen) RELEGATION zur Verbandsliga Olympia Laupheim - TSV Crailsheim 2:1 (1:1) (Klassenerhalt für Olympia Laupheim) RELEGATION zur Landesliga, Staffel 1 Sal. Kornwestheim - TSV Schwaikheim 2:1 (2:1) (Klassenerhalt für Salamander Kornwestheim) weiter
  • 457 Leser

DFB darf in Frankfurt eine Akademie bauen

Bahn frei für das "Leuchtturmprojekt des Fußballs": Nach einem gescheiterten Bürgerentscheid von Frankfurt steht dem Bau der 89 Millionen Euro teuren DFB-Akademie nichts mehr im Wege. In der Abstimmung kassierten am gestrigen Sonntag die Gegner des Projekts, die die Errichtung auf dem Gelände der Galopprennbahn verhindern wollten, eine Niederlage. 497 weiter
  • 465 Leser

Die Meister der letzten Jahre

2005 GHP Bamberg 2006 RheinEnergie Köln 2007 Brose Baskets Bamberg 2008 Alba Berlin 2009 Oldenburg 2010 Brose Baskets Bamberg 2011 Brose Baskets Bamberg 2012 Brose Baskets Bamberg 2013 Brose Baskets Bamberg 2014 Bayern München 2015 Brose Baskets Bamberg weiter
  • 502 Leser

Die Rückkehr zur Drachme

Was würde bei einer Staatspleite Griechenlands passieren?
Die Chancen für ein Happy End im Griechenland-Drama sinken trotz aller Kompromissbemühungen. Doch was passiert, wenn die Verhandlungen Athens mit den Geldgebern wirklich scheitern? weiter
  • 5
  • 618 Leser

Einen Grexit, bitte!

Ob der "Grexit" für Uwe Dahlhoff ein Schnäppchen war oder nicht, wird sich noch herausstellen. 290 Euro war der Eintrag des Produktnamens "Grexit" beim Deutschen Patent- und Markenamt dem westfälischen Unternehmer jedenfalls wert. Und Dahlhoff hatte eine richtige Schnapsidee: Der "Grexit" soll ein Lemon-Wodka Likör werden. Den will der Unternehmer dann weiter
  • 693 Leser

Empörung über die Entführung eines Behinderten

Tag der offenen Tür wird zur Solidaritätsbekundung für die Unternehmerfamilie Würth in Künzelsau
Beim Sommerfest des Handelskonzerns Würth war die Entführung des Unternehmersohnes ein Dauerthema, die Solidarität mit der Familie groß. Einiges spricht indes dafür, dass die Täter Insiderkenntnisse hatten. weiter
  • 662 Leser

Falsche Ritter, echte Stürze

Ein Turnier wie vor vielen hundert Jahren: Mit spektakulären Darbietungen in Originalkostümen zogen die Ritterspiele in Horb am Wochenende Tausende in ihren Bann. Die 19. Auflage war das bisher größte "Spectaculum" in der Stadt. Zwei Tage lang dauerte die Zeitreise zurück ins Mittelalter. Foto: Karl-Heinz Kuball weiter
  • 548 Leser

Formel 1 in Zahlen

Großer Preis von Österreich in Spielberg (71 Runden 4,326 km/307,146 km): 1. Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 1:30:16,930 Std. (Schnitt 204,160 km/h), 2. Hamilton (England) Mercedes 8,800 Sek. zurück, 3. Massa (Brasil.) Williams 17,573, 4. Vettel (Heppenheim) Ferrari 18,181, 5. Bottas (Finnl.) Williams 53,604, 6. Hülkenberg (Emmerich) Force India 1:04,075. weiter
  • 410 Leser

Für Roger Federer gehen Superlative aus

Zum achten Mal triumphiert der Schweizer Tennis-Profi in Halle - Ausgeruht nach London
Tennis-Profi Roger Federer übertrifft sich selbst: Zum achten Mal gewinnt der Schweizer das Turnier in Halle. Mit 7:6, 6:4 bezwang er den Südtiroler Andreas Seppi im Finale der Gerry Weber Open. weiter
  • 423 Leser

Gauturnfest: Kinder haben Spaß am Sport

Beim Gaukinderturnfest des Turngaus Neckar-Enz in Münchingen beteiligten sich 1350 Kinder aus 42 Vereinen an den sportlichen Wettbewerben. Im Vordergrund standen nicht alleine die reinen Leistungen, sondern der Spaß und die Freude an der Bewegung. Angeboten wurden Wettbewerbe aus Turnelementen und leichtathletischen Disziplinen. Foto: Helmut Pangerl weiter
  • 606 Leser

Gegen die Eskalation

Streit um Mountainbiking: Schwarzwaldverein will runden Tisch
Unbekannte bauen im Wald Fallen für die ungeliebten Mountainbiker. Die Wanderlobby Schwarzwaldverein distanziert sich - und sucht das Gespräch. Der Konflikt ist im Schwarzwald besonders groß. weiter
  • 529 Leser

Gemeinden listen Plätze auf

Überblick In den Gemeinden gibt es im Normalfall Übersichtslisten mit den Kindertagesstätten und Tagesmüttern - oft auch im Internet. Die Eltern nehmen direkt mit den Einrichtungsleitungen der Wunschkitas Kontakt auf, die die Plätze vergeben. Zusätzlich gibt es zum Beispiel in Ulm ein Familienbüro. Die Mitarbeiterinnen haben einen Überblick über alle weiter
  • 852 Leser

Gewinnzahlen

25. AUSSPIELUNG LOTTO 6 16 21 32 35 38 Superzahl 4 TOTO Zahlen lagen nicht vor 6 AUS 45 Zahlen lagen nicht vor SPIEL 77 9 7 1 9 6 7 8 SUPER 6 5 8 4 0 9 4 ohne Gewähr weiter
  • 427 Leser

Graz trägt Trauer

Amokfahrer als gewalttätig bekannt - Ehefrau mit Kindern im Frauenhaus
Österreich steht nach der Amokfahrt von Graz unter Schock. Drei Menschen starben, sechs schwebten gestern weiter in Lebensgefahr. Der Tatverdächtige war weiterhin nicht vernehmungsfähig. weiter
  • 537 Leser

Hambüchen lässt schwierige Jahre hinter sich

Europaspiele in Baku: DOSB steht mit neun Medaillen bis dato sehr gut da - Vor allem Präzisionssportler räumen ab
Ein strahlender Fabian Hambüchen: Der Titel bei den Europaspielen gibt dem Turnstar "Riesenmotivation" auf dem Weg zu Olympia. Und das deutsche Team zieht ein zufriedenes Fazit zur Halbzeit in Baku. weiter
  • 478 Leser

Heidenheimer wieder aktiv

Mit neun neuen Spielern hat Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim am Samstag mit der Vorbereitung auf die neue Saison begonnen. "Wir haben den Umbruch und die Veränderung im Kader gebraucht", sagte Trainer Frank Schmidt. 24 Spieler waren an der Trainingseinheit vor 250 Zuschauern beteiligt. Nur der verletzte Marcel Titsch-Rivero fehlte. Der 25-Jährige weiter
  • 469 Leser

Hockey-Frauen sichern Ticket nach Rio

Dritter Rang beim Qualifikationsturnier in Valencia nach Penalty-Erfolg über Argentinien
Eine Woche nach den Männern haben auch die deutschen Hockey-Spielerinnen das Ticket für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro gelöst. Die Mannschaft von Bundestrainer Jamilon Mülders gewann gestern beim Qualifikations-Turnier in Valencia das Spiel um Platz drei gegen Argentinien mit 3:1 nach Penalty-Schießen und qualifizierte sich damit auf direktem weiter
  • 452 Leser

Hohes Risiko zahlt sich aus

Bamberg zum siebten Mal deutscher Basketball-Meister - Bayern entthront
Bamberg hat es geschafft. Im entscheidenden fünften Finale sicherten sich die Franken die deutsche Meisterschaft. Titelverteidiger Bayern München fehlte am Ende die Kraft für eine neuerliche Wende. weiter
  • 444 Leser

Hüpfmeister und Pop-Feen

Southside Festival: 60 000 Besucher feiern trotz Schafskälte ausgelassen
Die ganz großen Headliner bot das Southside Festival in diesem Jahr nicht. Dennoch feierten mehr als 60 000 Besucher zum Sound von Placebo, Marteria oder der britischen Band Florence + The Machine. weiter
  • 534 Leser

Karlsruhe feiert Auftakt zum Stadtjubiläum

Bunte Lichter, schrille Farben und ein bombastisches Feuerwerk: Mit einer lauten und geschichtsträchtigen Show hat die Stadt Karlsruhe am Samstagabend ihr Eröffnungswochenende zum 300. Stadtgeburtstag gefeiert. Mehr als 40 000 Zuschauer verfolgten auf dem Schlossplatz, wie 300 Jahre Stadtgeschichte auf der Bühne und der Fassade des Schlosses in der weiter
  • 474 Leser

Kaymer & Woods im Gleichschritt ins Debakel

Der Traum vom erneuten US-Open-Titel war für Martin Kaymer früh geplatzt, die nächste große Enttäuschung musste verdaut werden, da bemühte Deutschlands bester Golfer das Prinzip Hoffnung. "Im Golf kann sich die Welt in einer Woche verändern, ich blicke nach vorn", sagte der 30-Jährige aus Mettmann. Nach Runden von 72 und 74 Schlägen hatte der Vorjahressieger weiter
  • 366 Leser

Keine heiße Spur

Fahndung Die Sonderkommission "Hof" der Polizei in Fulda hatte gestern noch keine "heiße Spur" von den Entführern des Unternehmersohns Markus Würth. Aus ermittlungstaktischen Gründen fallen die Informationen über den Stand der Fahndung nur spärlich aus. Der 50-Jährige war im Wald an einen Baum gefesselt worden. Die Kidnapper hatten der Polizei den entscheidenden weiter
  • 501 Leser

Kerber in Topform

Erfolg beim Rasenturnier in Birmingham
Mit einer Energieleistung sicherte sich Angelique Kerber den ersten Rasen-Titel ihrer Karriere: Sieg in Birmingham gegen Karolina Pliskova. weiter
  • 436 Leser

Kimmich übt Rolle des Herausforderers

Neu-Münchner schon fast unentbehrlich im Mittelfeld des deutschen U-21-Nationalteams
Deutschlands Fußball-Junioren zeigen mit dem 3:0 gegen Dänemark im zweiten Spiel der EM ihr wahres Gesicht. Bereits mit einem Remis zum Gruppenabschluss gegen Tschechien wären sie für Olympia qualifiziert. weiter
  • 561 Leser

Kommentar · AL-DSCHASIRA: Schaden für die Demokratie

Im Rückblick ist es immer noch schwer zu glauben, wie haarsträubend die deutsche Diplomatie den Staatsbesuch des ägyptischen Diktators Abdel Fattah al-Sisi in Berlin verstolperte. Keine politische Konzession wurde dem unangenehmen Besucher vom Nil abgetrotzt, alle Bedenken unter dem Milliarden-Geschäft für den Siemenskonzern begraben. Und wenn nicht weiter
  • 5
  • 492 Leser

Kommentar · SPD: Verraten und verkauft

Die SPD hat sich entschieden. Seit der Parteikonvent am Samstag den Weg für die Vorratsdatenspeicherung geebnet hat, sind die Sozialdemokraten vieles, doch eines sicher nicht mehr: eine Partei, die für sich in Anspruch nehmen darf, als Verteidigerin der Bürgerrechte aufzutreten. Wie dereinst Gerhard Schröder mit seiner Sozialabbau-Agenda 2010 hat diesmal weiter
  • 5
  • 522 Leser

Konzertbesucher auf Autobahn getötet

Ein tödlicher Unfall hat das erste Konzertwochenende der "Böhsen Onkelz" am Hockenheimring überschattet. Ein 50-jähriger Besucher hatte nach Ende des Konzerts aus unbekannten Gründen die A 6 zu Fuß überquert und war von einem Auto erfasst worden, wie die Polizei mitteilte. Der 22-jährige Fahrer kam mit einem Schock in eine Klinik, er war laut Polizei weiter
  • 656 Leser

Land lädt zu Flüchtlingsgipfel

Suche nach Lösungen für steigende Asylbewerberzahlen
Noch vor der Sommerpause will die grün-rote Landesregierung einen neuen Flüchtlingsgipfel einberufen. CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf, der ein Treffen gefordert hatte, begrüßte die Ankündigung. Es werde vor allem um Fragen der Unterbringung und um eine Beschleunigung der Asylverfahren gehen, sagte der Sprecher von Regierungsschef Winfried Kretschmann weiter
  • 502 Leser

Langsam in WM-Form

Deutsche Leichtathleten belegen Rang zwei bei der Team-EM
Die deutschen Leichtathleten haben die Titelverteidigung bei der Team-EM im russischen Tscheboksary verpasst. Zwei Monate vor der WM in Peking überzeugte die DLV-Mannschaft aber dennoch. weiter
  • 492 Leser

Lanze für stabilen Mindestlohn

Experten warnen vor einer zu schnellen Erhöhung
Wirtschaftsforscher warnen vor einer schnellen Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns. "Ich wäre erst einmal extrem vorsichtig, den Mindestlohn anzuheben", sagte Ronald Bachmann vom Rheinisch-Westfälischen Institut für Wirtschaftsforschung."Eine Kombination aus einer sich irgendwann wieder abkühlenden Konjunktur und einem steigenden Mindestlohn könnte weiter
  • 795 Leser

Leitartikel · LUSTPILLE: Wieder wollen müssen

Von Iris Humpenöder Er hätte gegen Depressionen wirken sollen, doch der Wirkstoff Flibanserin fördert die sexuelle Lust. Das bringt die Pharmafirma Boehringer-Ingelheim auf die Idee, die Lustpille für die Frau zu entwickeln. Doch nach einer ablehnenden Stellungnahme der US-Arzneimittelbehörde FDA geben die Deutschen 2010 auf und verkaufen die Lizenz weiter
  • 525 Leser

Leute im Blick vom 22. Juni 2015

Colin Firth Schauspieler Colin Firth kann sich gerade im Flugzeug von Filmen zu Tränen rühren lassen. "Eigenartigerweise hat Höhe einen Effekt auf meine Gefühle. Wenn ich im Flugzeug Filme sehe, gehen sie mir sehr viel mehr zu Herzen. Da weine ich auch manchmal", sagte der 54-Jährige dem Magazin "Instyle". Im Kino weine er selten, verriet der Brite. weiter
  • 468 Leser

Lotterie vom 22. Juni 2015

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 0 572 265; 100 000 Euro auf die Losnummer 1 192 929; 50 000 Euro auf die Losnummer 1 485 190; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 324 609; je 1000 Euro auf die Endziffern 1886; je 200 Euro auf die Endziffern 65. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale Endziffer 9: 10 Euro, Endziffer weiter
  • 461 Leser

Luhmühlen atmet auf: Keine schweren Stürze

Vielseitigkeits-Reiten: Ingrid Klimke vorn
Der Klassiker der Vielseitigkeits-Reiter in Luhmühlen endete anders als im Vorjahr ohne schwere Stürze. Ingrid Klimke holte sich den Sieg. weiter
  • 416 Leser

Na sowas... . . .

Die elf Jahre alte Ria Cheruvu aus dem US-Staat Arizona ist hochbegabt und will laut US-Medienberichten im Sommer Online-Kurse im Weiterbildungsprogramm der Eliteuniversität Harvard belegen. Ihre Motivation: Sie will die Entwicklung des menschlichen Gehirns studieren. "Ich will verstehen, wie Gedanken entstehen." Die Universität bestätigte, dass das weiter
  • 383 Leser

Nächste Hürde Frankreich

DFB-Team um Torjägerinnen Sasic und Mittag bei 4:1 über Schweden stark
Das Sturm-Duo Celia Sasic/Anja Mittag spielt sich bei der WM in einen Torrausch. In vier Spielen trafen die Offensivkräfte schon je fünfmal - jetzt sind beide gegen Frankreich gefordert, das Südkorea 3:0 ausschaltete. weiter
  • 429 Leser

Neuer Schulterschluss

Zweiter Flüchtlingsgipfel als Reaktion auf Hilferufe - Zahlen steigen weiter
Aufgrund stark steigender Flüchtlingszahlen wollen Regierung und Opposition einen zweiten Flüchtlingsgipfel. Als vordringlich gelten die Suche nach Unterkünften sowie schnellere Asylverfahren. weiter
  • 558 Leser

Neuer Vorschlag aus Athen

Vor EU-Sondergipfel löst Premier Tsipras hektische Beratungen aus
Die Gespräche zur griechischen Schuldenkrise laufen vor dem Brüsseler Sondergipfel auf Hochtouren. Angeblich steht ein neuer Vorschlag im Raum. weiter
  • 488 Leser

Noch immer viele Asylbewerber vom Balkan

Zwischenbilanz 17 141 Flüchtlinge sind in den ersten fünf Monaten des Jahres ins Land gekommen. Sie stammen aus unterschiedlichen Regionen. Der hohe Anteil an Kosovaren ist zuletzt aber wieder drastisch gesunken: Sie haben kaum Chancen auf Asyl. dpa weiter
  • 497 Leser

Notizen vom 22. Juni 2015

S-Bahn erfasst 19-Jährigen Ein junger Mann ist in München von einer S-Bahn erfasst und schwer verletzt worden. Der 19-Jährige war in der Nacht auf Sonntag gegen 1.45 Uhr in der Nähe der Hackerbrücke auf den Gleisen unterwegs gewesen. Kurz vor dem Bahnsteig wurde er von einer fahrenden Bahn erfasst. Er kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Traktor überrollt weiter
  • 474 Leser

Notizen vom 22. Juni 2015

74 000 beim Bachfest Mehr als 74 000 Besucher aus 34 Ländern und nahezu ausverkaufte Konzerte haben das diesjährige Leipziger Bachfest zu einem Erfolg gemacht. Das Festival habe sich "zum Drehkreuz und Anziehungspunkt" für Stars der Barockmusikszene entwickelt, resümierte Intendant Dettloff Schwerdtfeger. Das nächste Bachfest findet vom 10. bis 19. weiter
  • 600 Leser

Notizen vom 22. Juni 2015

Grüne Minister mahnen Sechs grüne Landes-Agrarminister haben die Bundesregierung zur Einführung eines bundesweiten Anbauverbots gentechnisch veränderter Pflanzen aufgefordert. Eine bundesweite Umsetzung bedeute größere Rechtssicherheit als unterschiedliche Regelungen in jedem Bundesland, erklärten die Ressortchefs, darunter Alexander Bonde aus Baden-Württemberg. weiter
  • 534 Leser

Notizen vom 22. Juni 2015

Lang und Haggui weg Fußball Zwei Abgänge beim Bundesligisten VfB Stuttgart. Karim Haggui wechselt ablösefrei zu Fortuna Düsseldorf in die Zweite Liga. Steffen Lang, Defensivspieler bei der U 23, geht zum Zweitliga-Aufsteiger Bielefeld. Der 21-Jährige kam ausschließlich in der dritten Liga zum Einsatz. Keine Wildcard Handball Bundesligist SC Magdeburg weiter
  • 536 Leser

Notizen vom 22. Juni 2015

Drogen auf dem Schulhof Nürtingen - Sechs Menschen sind nach dem Konsum von Drogen auf dem Hof einer Grundschule in Nürtingen (Kreis Esslingen) bewusstlos zusammengebrochen. Nach Angaben der Polizei verloren die drei Frauen und drei Männer im Alter zwischen 20 und 30 Jahren in der Nacht zum Samstag das Bewusstsein, nachdem sie eine Substanz geraucht weiter
  • 571 Leser

Notizen vom 22. Juni 2015

Neuer Betriebsratschef Der Betriebsrat des Daimler-Lastwagen-Werks im südpfälzischen Wörth hat offenbar aus atmosphärischen Gründen seinen Vorsitzenden Ulli Edelmann abgewählt. Zum Nachfolger bestimmten die 41 Betriebsräte den 48-jährigen Thomas Zwick, der dem Gremium seit dem Jahr 2008 angehört. Ein entsprechender Bericht der Ludwigshafener Tageszeitung weiter
  • 812 Leser

Öffentliche Vergebung

Anhörung Angehörige der neun Mordopfer vergaben dem mutmaßlichen Täter am Freitag öffentlich. Mit einer Sondererlaubnis des Richters durften sich die Verwandten bei der gerichtlichen Anhörung von Dylann Roof äußern. Sie sei böse und traurig, sagte eine Frau, deren Schwester erschossen wurde. Es dürfe aber keinen Raum für Hass geben, fügte sie hinzu. weiter
  • 476 Leser

Porsche kauft Kuka-Tochter

Der Stuttgarter Autobauer Porsche kauft vom Augsburger Roboter- und Automatisierungsspezialisten Kuka seine Werkzeugbausparte. Dies teilte die Volkswagen-Tochter am Stammsitz in Zuffenhausen mit. "Mit der Übernahme der Werkzeugsparte stellt Porsche wichtige Weichen für die Sportwagen-Produktion der Zukunft", erklärte Porsche-Vorstandschef Matthias Müller weiter
  • 1065 Leser

Protest gegen Flagge

Nach Anschlag auf US-Kirchgänger: Debatte über Rassismus
Dylann Roof soll neun Menschen in einer Kirche in Charleston ermordet haben. Vor der Tat hat er angeblich ein rassistisches Manifest ins Internet gestellt. Die Tat schürt auch den Streit um die Südstaatenflagge. weiter
  • 493 Leser

Radikalenerlass: Betroffene wollen Entschuldigung

Bei der Aufarbeitung des sogenannten Radikalenerlasses verlangen die vom Berufsverbot Betroffenen vor allem eine Entschuldigung der Politik. "Zunächst wünschen wir, dass sich die politisch Verantwortlichen bei uns und unseren Familien für das Unrecht entschuldigen", sagte Klaus Lipps, Sprecher der Initiativgruppe "40 Jahre Berufsverbote", laut einer weiter
  • 517 Leser

Red Bull droht mit Ausstieg aus der Formel 1

Die Formel 1 zu Gast bei Freunden? Es gab Momente rund um den Großen Preis von Österreich, in denen sich die Königsklasse nicht sonderlich geliebt fühlte. Beim bitteren Heimspiel von Red Bull redete der Gastgeber Klartext, übte viel Kritik an der Formel 1 - und dachte einmal mehr laut über einen Rückzug nach. "Wir verlieren ganz einfach die Lust. Wir weiter
  • 432 Leser

Rosbergs Rückmeldung

Souveräner Formel-1-Sieg in Österreich vor Hamilton - Vettel "nur" Vierter
Mit einer eindrucksvollen Vorstellung hat Nico Rosberg den Großen Preis von Österreich vor Stallrivale Lewis Hamilton gewonnen - und sich nach der jüngsten Niederlage im WM-Duell zurückgemeldet. weiter
  • 419 Leser

Sailer verpasst Norm

100 Meter Verena Sailer aus Mannheim hat bei der NRW-Gala der Leichtathleten in Bottrop die Norm für die WM in Peking verpasst. Die ehemalige Europameisterin lief bei einem Gegenwind von 1,2 Metern pro Sekunde 11,52 Sekunden. Die Richtzeit für Peking beträgt 11,25 Sekunden. Im Vorlauf musste sich Sailer auf regennasser Bahn mit 11,88 Sekunden begnügen. weiter
  • 435 Leser

Selfie mit Messi und andere Schwierigkeiten

a del Mar. Manchmal fällt es Lionel Messi schwer zu lachen. Selbst der herzlich grinsende Karibik-Fußballer Deshorn Brown kann den argentinischen Superstar nicht dazu bewegen. Nach der 0:1-Pleite mit Jamaika macht Brown noch auf dem Platz ein Selfie mit Messi, der recht gequält in die Linse blickt und dann Richtung Spielertunnel verschwindet. Vielleicht weiter
  • 476 Leser

Serbien erstmals Weltmeister

U-20-Auswahl gewinnt Finale gegen Brasilien mit 1:0
Die U-20-Fußballer Serbiens haben sich durch ein "goldenes Tor" in der 118. Minute erstmals zum Fußball-Weltmeister ihrer Altersklasse gekürt. Die Serben siegten durch den Treffer des 20 Jahre alten Nemanja Maksimovic von FK Astana zwei Minuten vor Ende der Verlängerung des Finales im neuseeländischen Auckland mit 2:1 (1:1, 0:0) gegen Brasilien. Die weiter
  • 419 Leser

SPD billigt Datenspeicherung

Vorratsdatengesetz kann kommen - Klage angedroht
Die SPD hat den Weg für die Vorratsdatenspeicherung frei gemacht und damit die Opposition alarmiert: Nach dem Ja des SPD-Parteikonvents am Wochenende drohte Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt mit einer Verfassungsklage. "Wir Grüne werden weiter gegen die Massenüberwachung kämpfen und dafür notfalls bis nach Karlsruhe ziehen", erklärte sie. weiter
  • 498 Leser

Sport

Bamberg ist Meister Die Brose Bamberg sind zum siebten Mal deutscher Basketball-Meister geworden. Das Team von Trainer Andrea Trinchieri gewann das entscheidende Finalspiel in der "best-of-five"-Serie gegen Titelverteidiger Bayern München 88:84 (49:36). DFB-Sturm phänomenal Das deutsche Sturm-Duo Celia Sasic und Anja Mittag spielt sich bei der WM in weiter
  • 426 Leser

Steigende Ansprüche beim Publikum

Drumrum Während das Hurricane, einst der große Bruder des Southside Festival, in diesem Jahr erstmals nicht ausverkauft war, profitierte Neuhausen ob Eck trotz Headliner-Flaute besonders vom Gelände und Ambiente. Hoch im Kurs war das Southside Resort mit einem deutlich kultivierteren Camping-Ambiente. Bei Festivals etwa in England können längst kleine weiter
  • 472 Leser

Stichwort · GENPFLANZEN: Bund soll Verbote aussprechen

In den Vereinigten Staaten erreicht der Anteil genveränderter Organismen (GVO) am Mais, Soja- und Baumwollanbau in diesem Jahr erstmals 90 Prozent. Vor dem Hintergrund dieser Entwicklung hat die EU-Kommission eine Richtlinie zum Anbau genveränderter Pflanzen verabschiedet, die in den Mitgliedsstaaten der Union umgesetzt werden muss. Bundeslandwirtschaftsminister weiter
  • 519 Leser

US-Autor James Salter gestorben

So bekannt wie etwa Philip Roth oder John Updike war James Salter nie. Jetzt ist der "vergessene Held der US-Literatur" gestorben. weiter
  • 440 Leser

US-Reiterin schneller als deutsches Duo

Lucy Davis aus den USA hat beim Großen Preis von Rotterdam einen deutschen Doppel-Erfolg verhindert. Die von Markus Beerbaum ausgebildete Springreiterin gewann den Höhepunkt des niederländischen Nationenpreis-Turniers. Die 22-Jährige aus Los Angeles ritt mit Barron in 39,49 Sekunden zum Sieg. Wie im Vorjahr kam der Hesse Daniel Deußer mit Cornet D'Amour weiter
  • 384 Leser

USA skeptisch zu Sonderermittler im NSA-Skandal

Deutschland und die USA gehen wegen der US-Geheimliste mit europäischen Spionagezielen auf Konfrontationskurs. Zwar äußert sich die Bundesregierung nicht zu einem Bericht der "Bild am Sonntag", wonach Washington die Entscheidung der Regierung von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) für einen Sonderermittler zur Begutachtung und Bewertung der Liste ablehne. weiter
  • 435 Leser

Was im Aktionsplan steht

Akzeptanz Der umstrittene Aktionsplan "Für Akzeptanz und gleiche Rechte in Baden-Württemberg" wirbt für die Gleichstellung von Homosexuellen, Trans- und Intersexuellen (LSBTTIQ) im Land. Unter anderem sieht der Plan vor: bessere Integration von LSBTTIQ-Jugendlichen in die bestehende Jugendarbeit, etwa durch Ansprechpersonen; Sensibilisierung der Akteure weiter
  • 473 Leser

Wegen Fetisch hinter Gittern

Wegen brutaler Misshandlungen aus sexuellem Fetischismus ist ein Mann in Neuseeland zu mehreren Jahren Gefängnis verurteilt worden. Weil er Frauen beim Sex mit einer Zange und ohne Betäubung Zähne ausgerissen hatte, wurde der 56-Jährige zu sechs Jahren Haft verurteilt. Richter Bruce Davidson sprach von Vergehen, die "Folter ähneln". Die Urteilsfindung weiter
  • 513 Leser

Wie bei der WM: Achter von den Briten gestoppt

Der Deutschland-Achter hat beim Weltcup im italienischen Varese seine erste Niederlage in der vorolympischen Saison kassiert. Das DRV-Flaggschiff musste im Endlauf in 5:27,28 Minuten Weltmeister Großbritannien (5:26,93) den Vortritt lassen. Dritter wurde das Großboot aus den USA (5:29,38). Für den Achter war es die erste Niederlage seit der letztjährigen weiter
  • 423 Leser

Leserbeiträge (8)

Spieleabend und Besuch Klettergarten „Skypark“

Eschach. Die Jugendabteilung des Musikvereins Holzhausen veranstaltete dieses Jahr einen Spieleabend mit Übernachten im vereinseigenen Proberaum und einem gemeinsamen Besuch im Klettergarten „Skypark“ in Schwäbisch Gmünd-Wetzgau.

Am Abend startete die Jugendfreizeit mit einem gemeinsamen Pizzabacken, bei dem sich jeder

weiter
  • 2725 Leser

Sängerreise des Alfdorfer Sängerkranzes führte in den Bayrischen Wald

Nach Klingenbrunn, im Bayrischen Wald, führte in diesem Jahr unsere Sängerreise. Entgegen allen Bestimmungen durften dieses Mal auch unsere Frauen dabei sein. Mit von der Partie war auch ein großer Teil unseres Knabenchors.Unsere Reise ging über Regensburg, wo wir das Stadtfest besuchten und uns die köstlichen Bratwürste

weiter

Annalena Kett Landesmeisterin im Hochsprung

Bereits in der Vergangenheit war die Athleten der LG Rems-Welland im Au Stadion sehr erfolgreich. Bei den Baden-württembergischen Meisterschaften der U23 in Balingen sollte sich diese Tradition auch 2015 fortsetzen. Aufgrund gesundheitlicher Probleme schrumpfte das Team um Trainer Hartwig Vöhringer auf zwei Athleten was aber den Leistungen

weiter
  • 2000 Leser

Märchen zum Nachdenken und zum Schmunzeln

Mit vielen neuen jüdischen Märchen erfreuten die Erzählerinnen der Erzählgemeinschaft Ostalb "Märchenbrunnen" die Zuhörerinnen und Zuhörer bei einem Märchenabend in der ehemaligen Synagoge in Bopfingen-Oberdorf. Peter Epple begleitete die Erzählerinnen mit passender Musik am Akkordeon.Mit einer aus der Bibel

weiter
  • 2311 Leser

Svenja Sybel setzt Siegesserie fort

Zwei erste Plätze für die Gmünder Nachwuchsreiterin auf dem Jugendturnier in Dettingen

Bei Svenja Sybel und ihrem Pferd Catch Me (genannt Calle) stehen in dieser Turniersaison die Zeichen auf Sieg.

Beim Jugendturnier in Dettingen am vergangenen Wochenende gelangen ihr erneut zwei erste Plätze – in der E-Dressur und A-Dressur

weiter
  • 1502 Leser

Fair im Sport - Sonderpreis für Martina Hägele beim Reitturnier in Welzheim

Dressurreiterin Martina Hägele vom Gmünder Reitverein erreichte beim Reitturnier in Welzheim am zweiten Juniwochenende auf Brentino nicht nur den 5. Platz in der Dressurprüfung Klasse L (Kandare), sondern wurde von dem Richterteam am Abreiteplatz auch mit dem Sonderpreis für faires und pferdefreundliches Verhalten ausgezeichnet.

weiter
  • 2321 Leser

Themenwelten (1)

Sicherheitstechnik schreckt Einbrecher ab

Bund und Länder unterstützen den Einbau solcher Sicherheitstechnik.
Die Polizei weiß: Richtige Sicherungen schützen vor Wohnungseinbruch – was viele Bürger nicht wissen: Bund und Länder unterstützen den Einbau solcher SicherheitstechnikAlle vier Minuten hat sich 2013 laut Polizeilicher Kriminalstatistik in Deutschland ein Wohnungseinbruch ereignet. Pro Fall entstand ein Schaden von rund 4.500 Euro. Seit einigen weiter
  • 321 Leser