Artikel-Übersicht vom Dienstag, 30. Juni 2015

anzeigen

Regional (135)

Tagestipp

Ausflug an den Fischbachsee

Der idyllisch und ruhig gelegene Fischbachsee in Jagstzell bei Ellwangen bietet Familien eine grüne Liegewiese zum Wohlfühlen an. Im Vordergrund steht das Baden, Radeln, Erholen und Wandern im und um den See. Die malerische Landschaft ist ein toller Platz für Genießer. Das perfekte Ausflugsziel an einem heißen Sommertag auf der Ostalb.Der Fischbachsee weiter
  • 652 Leser

Die Stimmung ist auf der Kippe

Sozialausschuss des Kreistags diskutiert die Flüchtlingssituation im Kreis – und die Probleme der LEA
Zwar ist die Landesaufnahmestelle in Ellwangen nicht das Thema im Sozialausschuss. Sondern es geht um die rund 2000 Flüchtlinge, die längerfristig im Kreis untergebracht sind. Doch lassen sich die Probleme in der LEA nicht ausklammern aus der Diskussion. Denn die Vorfälle lassen, wie Christoph Hald beobachtet hat, die gute Stimmung kippen. weiter
  • 687 Leser

„Schöner Parken“ im Schießtal

Parkhaus der Bosch Automotive Steering GmbH mit über 800 Stellplätzen ist ab sofort geöffnet
Die Bosch Automotive Steering (AS) GmbH hat am Dienstag im Werk Schießtal ihr neues Parkhaus eröffnet – und OB Richard Arnold schwärmte: „Die Amis haben ihr Silicon Valley, wir bekommen in Gmünd ein Steering Valley“. Für AS-Chef Christian Sobottka ist das neue Parkhaus „ein Meilenstein auf dem Weg zu unserem neuen Gesicht“ weiter
POLIZEIBERICHT

55-Jähriger leicht verletzt

Lorch. Ein Leichtverletzter und ein Schaden in Höhe von rund 3000 Euro sind die Folge eines Unfalls am Montagnachmittag. An der Einmündung Stuttgarter Straße / Wilhelmstraße übersah ein 77-jähriger Autofahrer ein aus Richtung Stuttgart kommendes Motorrad. Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge stürzte der 55-jährige Zweiradfahrer und verletzte sich. Er wurde weiter
  • 572 Leser
POLIZEIBERICHT

Auf parkendes Auto gekracht

Schwäbisch Gmünd. Rund 14 000 Euro Schaden sind bei bei einem Unfall am Dienstag in der Haußmannstraße entstanden. Ein 54 Jahre alter Autofahrer war gegen 8.15 Uhr aus Unachtsamkeit auf ein parkendes Auto aufgefahren. weiter
  • 1127 Leser
POLIZEIBERICHT

Bremse und Gas verwechselt

Schwäbisch Gmünd. Eine 76-jährige Autofahrerin hat am Montag einen Unfall verursacht – vermutlich weil sie Brems- und Gaspedal verwechselt hat. Dabei entstand ein Schaden von rund 20 000 Euro. Die Frau war gegen 11.30 Uhr von einem Gründstück auf die Königsturmstraße eingefahren. Weil sie Gas gab anstatt zu bremsen fuhr sie gegen ein Auto, das weiter
  • 680 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Vereinsgaststätte

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter ist in der Nacht von Montag auf Dienstag zwischen 20.30 Uhr und 8.30 Uhr in eine Vereinsgaststätte in der Herlingsklinge eingebrochen. Nachdem er den Außenzaun des Geländes überklettert hatte, brach er einen Geräteschuppen auf. Daraus hat er nach derzeitigem Kenntnisstand nichts gestohlen. Danach hebelte er einen Klappladen weiter
  • 600 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer gestürzt

Heubach. In einer Linkskurve auf der Landesstraße 1162 bei Heubach ist ein Motorradfahrer am Montagabend kurz nach 19 Uhr gestürzt. Der 23-Jährige zog sich dabei mehrfach Schürfwunden zu. An seinem Motorrad entstand Sachschaden von rund 1000 Euro. weiter
  • 1012 Leser
POLIZEIBERICHT

Polizei sucht Zeugen

Waldstetten. Ein Lastwagenfahrer ist beim Rückwärtsfahren auf einem Parkplatz in der Gmünder Straße gegen das Heck eines Opel Corsa gestoßen. Dadurch wurde die Heckscheibe des Autos eingedrückt. Bei dem Unfall, der sich gegen 8.15 Uhr ereignete, entstand Schaden in Höhe von rund 300 Euro. Hinweise erbittet das Polizeirevier Gmünd, (07171) 3580. weiter
  • 935 Leser
POLIZEIBERICHT

Schwelbrand in Fabrik

Schorndorf. Die Freiwillige Feuerwehr Schorndorf wurde am Montag gegen 8.20 Uhr zu einem brachliegenden Lederfabrikgebäude in der Heinkelstraße gerufen, von dem Rauchschwaden aufstiegen. Von dem Schwelbrand, der wohl im Dachgeschoss seinen Ursprung genommen hatte, brannten sich Glutnester durch drei Holzdecken. Während den Löscharbeiten war die Heinkelstraße weiter
  • 476 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Ausparken

Schwäbisch Gmünd. Beim Ausparken hat am Montagnachmittag eine 39-Jährige mit ihrem Auto ein Auto beschädigt, das in der Ziegelgasse abgestellt war. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von rund 1500 Euro. weiter
  • 1100 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Waldstetten. An der Einmündung Am Rackerzeil/Brunnengasse hat eine 44-jährige Autofahrerin die Vorfahrt eines eines 56-jährigen Autofahrers missachtet, der in Richtung Ortsmitte unterwegs war. Beim Zusammenstoß der beiden Autos entstand Sachschaden in Höhe von rund 2500 Euro. weiter
  • 922 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallfluchten in Aalen

Aalen. Ein unbekannter Autofahrer hat beim Ein- oder Ausparken einen in der Ulmer Straße in Aalen abgestellten Volvo beschädigt. Anschließend entfernte er sich unerlaubt. Bei dem Unfall, der sich am Montag zwischen 15 Uhr und 15.30 Uhr ereignete, hinterließ der Verursacher rund 500 Euro Schaden.Ein weiterer unfallflüchtiger Autofahrer hat am Montag weiter
  • 577 Leser

Reisen mit der Peru-Gruppe

Heubach. Die Peru-Gruppe Heubach plant im August kommenden Jahres anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens eine Sonderreise nach Peru. Mitglieder und Spender können sich vor Ort informieren.Die 17-tägige Reise geht von Guayaquil in Ecuador aus über den Norden bis nach Lima. Spektakuläre Sehenswürdigkeiten im Norden, aber auch die Klassiker des Südens weiter
  • 631 Leser

Schild für Vertriebene

„Wir werden die Geschichte nicht verdrängen, sondern wir wollen aus der Geschichte lernen, Fehler vermeiden und den Menschen ein (...) friedliches Miteinander ermöglichen. Auch heute wollen wir gegen die Ursachen von Flucht und Vertreibung vorgehen (...)“. Das ist der Appell auf dem Gedenkschild, das Mitarbeiter des städtischen Bauhofs am weiter
  • 412 Leser

Winterbeleuchtung mit Abstrichen

Heubach. Einstimmig begrüßte der Gemeinderat das neue Konzept zur Winterbeleuchtung. Rund 103 000 Euro will die Stadtverwaltung für Straßenüberspannungen, Leuchtkugeln und individuelle Mastmotive mit dem Heubach-Logo ausgeben. Entgegen den ursprünglichen Plänen wird’s aber keine Kunst auf den außerorts, beziehungsweise am Ortseingang, liegenden weiter
  • 377 Leser

Homepage für Manufaktur B26

Schwäbisch Gmünd. Die Eröffnung ist zwar erst für das Frühjahr 2016 geplant, online gibt es trotzdem schon einiges zu sehen: Die Oldtimer-Manufaktur „B26“ im alten Ritz-Areal hat seit Dienstag eine eigene Homepage. Dort erfahren Internetnutzer alles über die Idee, die hinter dem Projekt steht, die Macher und Partner, die Location. Aber auch weiter
  • 1604 Leser

Sonderfahrt zur Gartenschau

Schwäbisch Gmünd. Mit einem bunten Bühnenprogramm präsentiert sich Schwäbisch Gmünd am Samstag, 4. Juli, auf der Landesgartenschau in Landau in der Pfalz. Oberbürgermeister Richard Arnold wird die Teilnehmer begleiten und auf der Bühne durchden Nachmittag führen. Die Touristik- und Marketing-GmbH bietet für den Besuch des Gmünder Tags Fahrten mit Sonderbussen weiter
  • 519 Leser

Heubacher Straße nur einspurig

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Wegen einer Baustelle müssen sich die Verkehrsteilnehmer von diesem Mittwoch, 1. Juli, an bis voraussichtlich Montag, 6. Juli, im Bereich der Heubacher Straße in Bettringen auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Die Fahrbahn muss auf Höhe der Einmündung Güglingstraße saniert werden, dazu muss eine Fahrspur für den Verkehr weiter
  • 464 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausfahrt der Landratsamts-Ruheständler

Die Ruheständler des Landratsamtes Schwäbisch Gmünd unternehmen am Donnerstag, 2. Juli, eine Ausfahrt nach Abtsgmünd-Leinroden. Treffpunkt ist um 14 Uhr in der Lingelbach-Scheune zur Führung. Anschließend ist eine Zusammenkunft im „Adler“ in Heuchlingen vorgesehen. weiter
  • 369 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgersprechstunde beim Stadtchef

Die nächste Bürgersprechstunde mit Oberbürgermeister Richard Arnold ist am Freitag, 3. Juli, von 16 bis 18 Uhr im Rathaus. Wer mit dem Gmünder Rathauschef ohne Terminvereinbarung ins Gespräch kommen möchte, hat an diesem Tag die Möglichkeit dazu. Sollte sich während des Gesprächs herausstellen, dass ein Thema längere Zeit in Anspruch nimmt, wird ein weiter
  • 170 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Selbsthilfegruppe AD(H)S

Der AD(H)S Deutschland Elterngesprächskreis betroffener Kinder und selbstbetroffene Erwachsene und deren Angehörige kommt am Donnerstag, 2. Juli, um 20 Uhr in Raum des Südstadttreffs in der Klarenbergstraße 33 in Schwäbisch Gmünd zusammen. Weitere Termine sind am 17. September und 1. Oktober. Kontakt bekommen Interessierte unter der Telefonnummer (07171) weiter
  • 181 Leser

Das Ipfmess-Fieber steigt

Am Freitag, 3. Juli, wird das Volksfest eröffnet – einen Tag zuvor steigt der Trachtenrekordversuch
Endlich. Die Ipfmess steht in den Startlöchern und für Mess-Fans beginnen tolle Tage. Klar, dass das Volksfest auch in diesem Jahr für die erwarteten rund 250 000 Besucher allerhand zu bieten hat. Wir geben einen Überblick. weiter

Großbrand mit Millionenschaden

Kompletter Holzbaubetrieb steht in Flammen – Vollalarm für Aalener Wehr – 170 Kräfte im Einsatz
Großbrand auf dem Härtsfeld. Neun Millionen Euro Schaden. Der Dachdeckerbetrieb von Berthold Weber ist völlig zerstört. Er, die Mitarbeiter des in Mitleidenschaft gezogenen Nachbarbetriebs und 170 Einsatzkräfte werden den Dienstag so schnell nicht vergessen. Die gute Nachricht: Es gab keine schweren Verletzungen. weiter

Ein Spielplatz für die Flüchtlingskinder

Sozialausschuss des Kreistags besichtigt die neue Unterkunft in der Benzholzstraße
82 Flüchtlinge, darunter 19 minderjährige Kinder, leben aktuell in der neuen Unterkunft in der Benzholzstraße. Der Sozialausschuss des Kreistags hat die Einrichtung am Dienstag besichtigt und den neuen Spielplatz dort eröffnet. weiter
  • 516 Leser

GUTEN MORGEN

Naaa? Heute besonders gut geschlafen? Ich weiß. Woran das liegt? Sie hatten mehr Schlaf als sonst. Genau einen Wimpernschlag. Danken dafür müssen Sie der Schaltsekunde. Nein, kein Scherz. Die gibt es. Immer mal wieder. Und eben gestern Nacht um 0 Uhr. Warum? Weil Mutter Erde nicht die Schnellste ist. Zumindest wenn es darum geht, sich um die eigene weiter
  • 465 Leser

Im Spiel Barrieren abbauen

Erstes Hockey-Freundschaftsmatch der Lebenshilfe gegen eine Stadtauswahl
Es war eine Premiere in zweifacher Hinsicht. Zum ersten Mal spielte am Dienstag auf dem Sportgelände beim Bahnhof die Hockey-Mannschaft der Lebenshilfe gegen die Hockey-Mannschaft der Stadt Gmünd. Die wiederum bestritt in dieser Sportart ihr erstes Spiel. weiter

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDMartha Horch, Oderstraße 91, Bettringen, zum 87. GeburtstagIsolde Grueber, Oberbettringer Straße 58, zum 86. GeburtstagAlois Frey, Robert-Koch-Straße 12, Lindach, zum 82. GeburtstagAyse Yildirim, Mühlweg 40, zum 82. GeburtstagPeter Friedrich, Römerstraße 20, zum 80. GeburtstagEleonore Spindler, Seelenbachweg 11, zum 78. GeburtstagZiya weiter
  • 412 Leser

15 700 Euro für bessere Wasserqualität

Obergröninger Gemeinderat beschließt Harzfilter für Algishofen – Weniger Kosten für Strom
Die Uranbelastung des Wassers im Obergröninger Ortsteil Algishofen wird künftig mit einem Filter reduziert – das beschloss am Montag der Obergröninger Gemeinderat. weiter
  • 493 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altersgenossenvereine 1933/34/35

Im Monat Juli treffen sich die Altersgenossenvereine 1933/34/35 Mutlangen am kommenden Freitag, 3. Juli, um 15.00 Uhr im Tanzsportzentrum Disam in Mutlangen beim Stauferklinikum. Hierzu laden die Vorstände herzlich ein und freuen sich über ein zahlreiches Kommen. weiter
  • 292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspende in Frickenhofen

Regelmäßige Blutspender werden zu den Blutspendeterminen per Brief eingeladen. Durch den Poststreik erfolgt eine zu späte Zustellung. So auch beim Blutspendetermin am Donnnerstag, 2. Juli, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in Gschwend-Frickenhofen in der Gemeindehalle. Der DRK-Blutspendedienst bittet alle Spender dringend, den Termin wahrzunehmen. Bitte zur weiter
  • 181 Leser

Franz Traub hat Stukkateur Beck gekauft

Alle Mitarbeiter übernommen
Erfolgsmeldung: Der Ulmer Insolvenzverwalter Michael Pluta hat den insolventen Stuckateurbetrieb Beck in Bopfingen an die Aalener Franz Traub GmbH & Co. KG verkauft. Sämtliche 15 Mitarbeiter werden übernommen. weiter
  • 3219 Leser

Restart rettet SHW-Gießereien

Standorte in Aalen, Königsbronn und Torrington bleiben erhalten – Bald wieder Neueinstellungen?
Was diese Zeitung bereits in der vergangenen Woche berichtete, ist nun amtlich: Die SHW Casting Technologies GmbH (CT) hat einen neuen Eigentümer – die Restart GmbH in Bad Kreuznach. Der neue geschäftsführende Gesellschafter Markus Hüter übernimmt nicht nur alle Mitarbeiter, sondern will das Personal sogar aufstocken. weiter
  • 2839 Leser

Stars, Newcomer, Grenzgänger

GT verlost Karten
Am 3. und 4. Juli wird auf der Gaildorfer Kocherwiese am Rand des Schlossparks das 24. Bluesfest gefeiert. Neun Bands werden an diesen beiden Tagen zu hören sein. Die Gmünder Tagespost verlost dreimal eine Tageskarte im Wert von 40 Euro. Der Tag kann frei gewählt werden. weiter
  • 521 Leser

Wirbelwind-Kinder spielen das Musical von Mirinda Zauberwind

Für den Kindergarten Wirbelwind in Spraitbach geht ein aufregendes Kindergartenjahr mit der Aufführung des Kindermusicals Mirinda Zauberwind, langsam zu Ende. Unter der Regie von Rebecca Kolb, schlüpften alle Kinder in die verschiedenen Rollen, tanzten und sangen gemeinsam die Lieder. In der Kulturhalle erlebten die Eltern, Großeltern und Freunde die weiter
  • 711 Leser

„Wollen wir uns den Flugplatz leisten?“

Gemeinderat Heubach will Hangar saniereren – Konzept mit Stadt als alleinigem Eigentümer langfristig fraglich
Vordergründig ging’s am Dienstag in der Gemeinderatssitzung in Heubach um die Sanierung von Hangar 3. Die eigentliche Frage aber war, ob die Stadt sich den Flugplatz langfristig leisten kann und will. weiter
  • 577 Leser

Verbandsanlagen in Topzustand

Mitglieder der Mutlanger Wassergruppe auf Besichtigungstour
Zu viel Umlage haben die Mitgliedsgemeinden der Mutlanger Wassergruppe 2014 gezahlt. Diesen Betrag spült es nun wieder zurück ins jeweilige kommunale Säckel. Dies zeigte sich bei der Verbandssitzung am Dienstag. Vorab unternahmen die Mitglieder eine Besichtigungstour zu den Verbandsanlagen. weiter
  • 574 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Info am Abendgymnasium

Der nächste Infotermin des Abendgymnasiums findet am Freitag, 3. Juli, in den Räumen des Abendgymnasiums im Neubau des Parler Gymnasiums, statt. Beginn ist um 18 Uhr. Seit über 10 Jahren bietet das Abendgymnasium Ostwürttemberg die Möglichkeit, neben der Berufstätigkeit einen höheren Bildungsabschluss zu erwerben. Jede Woche Donnerstags- und Freitagsabends weiter
  • 162 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lange Einkaufsnacht in Gmünd

Am Samstag, 4. Juli, ist in Schwäbisch Gmünd wieder eine lange Einkaufsnacht. Parallel dazu findet die GmünderArt statt,. Der HGV begrüßt in teilnehmenden Geschäften die BesucherInnen mit Erfrischungen und Sommerbowle. weiter
  • 400 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Turmwächterführung

Die nächste Öffentliche Turmwächterführung mit Frank Messerschmidt ist am Samstag, 4. Juli, um 21 Uhr. Treffpunkt ist die Mittelalterliche Brücke am Fünfknopfturm. weiter
  • 203 Leser

TV Lindach veranstaltet Turniere

Vereinsmeisterschaften
Der TV Lindach lädt zum traditionellen Gartenfest mit Vereinsmeisterschaften und Fußballturnieren ein. Am Freitag geht’s los mit den Vereinsmeisterschaften der Leichtathleten. weiter
  • 445 Leser

Brucknermesse im Gmünder Münster

Der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd führt am 26. September ab 20 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster in Schwäbisch Gmünd die Brucknermesse Nr. 1 d-Moll und Te Deum auf. Der Vorverkauf hat begonnen. weiter
  • 649 Leser
SCHAUFENSTER

Don Camillo in Dinkelsbühl

Die Stimmung ist aufgeheizt im kleinen italienischen Dorf. Der kampfeslustige Landpfarrer Don Camillo predigt Parteipolitik von der Kanzel. Der kommunistische Bürgermeister Peppone schäumt vor Wut und ruft zum religiösen Streik. Die Komödie „Don Camillo und seine Herde“ von Gerold Theobalt hat jetzt Premiere in der Freilichtbühne in Dinkelsbühl weiter
  • 914 Leser
SCHAUFENSTER

Hohenloher Kultursommer 2015

Der Hohenloher Kultursommer beginnt am Samstag, 4. Juli , ab 18 Uhr im Weikersheimer Schloss. Dabei sind unter anderem die Donau Philharmonie Wien und das auf mittelalterliche Musik spezialisierte Ensemble „Capella Antiqua Bambergensis“. Am Sonntag, 5. Juli, ab 17 Uhr spielt das Ensemble „NeoBarock“ in der evangelischen Kirche weiter
  • 461 Leser
SCHAUFENSTER

Nacht der Musicals in Aalen

Tanz der Vampire , Sister Act, Der König der Löwen , Hinterm Horizont, Mamma Mia, Elisabeth, Das Phantom der Oper , Cats und mehr: Eine Auswahl der erfolgreichsten Musicalhits ist am 15. Februar ab 20 Uhr in der Stadthalle in Aalen zu hören. Der Vorverkauf hat begonnen. Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.dienachtdermusicals.de weiter
  • 588 Leser
SCHAUFENSTER

Zam Helga in Plüderhausen

Am kommenden Samstag, 4. Juli, ab 20.30 Uhr, stellt Kultsänger, Gitarrist und Songwriter Zam Helga im Kulturhaus in Plüderhausen seine CD „Monster“ vor. Mit auf der Bühne sind unter anderem Ella Estrella Tischa sowie der Schlagzeuger Tom Zoot von den „Friends of Zulu”. Der Eintritt im Vorverkauf kostet 14,20 Euro (ermäßigt 10,90), weiter
  • 888 Leser

Geld für die Kommunen

5,2 Millionen Euro fließen in den Ostalbkreis
Die Kommunen des Ostalbkreises dürfen sich über knapp 5,2 Millionen Euro freuen. Das Geld stammt aus Mitteln des Bundes, über deren Verteilung die grün-rote Landesregierung zu entscheiden hatte, melden der SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Maier und Brigitte Lösch (Grüne). weiter
  • 739 Leser

Bucher sind stolz auf Bioenergie

Bioenergiedorf will Titel auf Ortsschildern vermerken – Tag der offenen Tür am Sonntag, 19. Juli
Buch ist das erste Bioenergiedorf im Ostalbkreis. Buch ist das erste Bioenergiedorf, das Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann besucht hat. Und die Bucher? Die sind stolz auf ihre Bioenergie, sagt Hermann Wiest, Vorsitzender des Aufsichtsrates der BioEnergie Buch Genossenschaft. Sie lädt am Sonntag, 19. Juli, zum Tag der offenen weiter

Grüne starten Attacke

Kritik am Bund und am CDU-Abgeordneten Kiesewetter
Der Grüne Kreisverband Aalen/Ellwangen sieht die Asyl- und Flüchtlingspolitik als eine der größten Herausforderungen Baden-Württembergs. Er fordert, mehr Personal für eine zügigere Bearbeitung der Asylanträge einzustellen und greift den CDU-MdB Roderich Kiesewetter scharf an. weiter
  • 523 Leser

Kindergeld auch für Erwachsene

Auch in diesem Jahr werden viele Kinder ihre Schulausbildung beenden und eine Berufsausbildung oder ein Studium beginnen. Mit diesem neuen Lebensabschnitt können sich auch Änderungen beim Kindergeldanspruch ergeben. Grundsätzlich wird das Kindergeld bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ge- zahlt. Für Kinder über 18 Jahre besteht bis zum 25. Lebensjahr weiter
  • 491 Leser

„So ein Tag, so wunderschön...“

Der Förderverein Straßdorf konnte viele Senioren bei idealem Reisewetter zum traditionellen Halbtagesausflug begrüßen, der in diesem Jahr ins Hohenloher Land führte. Am Zielort Langenburg wurde eine Führung durch das Schloss angeboten. Das in der Remise des Schlosses untergebrachte Automuseum mit seinen nahezu einhundert fahrbereiten Oldtimern war ebenfalls weiter
  • 292 Leser

Achtjähriger rennt in fahrendes Auto

Waldstetten. Ein Moment Unaufmerksamkeit endete für einen Achtjährigen am Dienstag im Krankenhaus. Der Junge rannte nach Polizeiangaben gegen 12.20 Uhr vom Gehweg unvermittelt auf die Gmünder Straße und wurde von einem Auto erfasst. Dessen Fahrer war mit mäßiger Geschwindigkeit ortseinwärts unterwegs, bremste voll, konnte aber einen leichten Zusammenstoß weiter
  • 414 Leser

Akkordeonmeister spielt Konzerte

Lorch/Plüderhausen. Der zwölfjährige Timothy Harrison aus Walkersbach hat mit 45 Punkten den ersten Platz seiner Altersklasse beim Akkordeon-Musik-Festival in Bruchsal erreicht und setzte damit seine Erfolge nach den gewonnenen Landesmeisterschaften 2013 und 2014 fort. Mit zwei Solokonzerten zeigt er in der Region sein Können. Unterstützt durch seinen weiter
  • 457 Leser

Informativ bis erschütternd

Bergwacht-Senioren erfahren im Waldstetter Heimatmuseum Geschichte
Die ehemaligen Aktiven der Gmünder Bergwacht und ihre Frauen trafen sich zu einem Wiedersehen im Waldstetter Heimatmuseum. weiter
  • 408 Leser

Plätze frei in der Ferienfreizeit

Lorch. Für die zweite Kinderfreizeit während der Sommerferien im Lorcher Waldheim der evangelischen Kirchengemeinde unter der Leitung von Christian Riedel vom 17. bis 28. August sind noch Plätze frei. Die Freizeit ist für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren und Fünfjährige, die nach den Sommerferien in die Schule kommen. Anmeldebögen können Interessierte weiter
  • 479 Leser

Zu Besuch in der Uhrenwerkstatt

Beeindruckend für die Wackelzahn-Riesen vom Kindergarten St. Paul war der Besuch im Bifora-Uhrenmuseum. Götz Schweitzer und Bruno Kunert vom Bifora-Freundeskreis nahmen sich einen Vormittag lang Zeit, um den Kindern das Phänomen Zeit beziehungsweise Zeiteinteilung durch die Uhr zu erklären. Als Höhepunkt durfte jedes Kind eigenhändig eine Kinderuhr weiter
  • 603 Leser

Dorffest mit Beachvolleyball

Lorch-Unterkirneck. Die Dorfgemeinschaft Kirneck lädt ein zum traditionellen Dorffest beim Dorfhaus in Unterkirneck am Samstag, 4., und Sonntag, 7. Juli. Am Samstag ist Sport angesagt. Beim Beachvolleyball-Turnier wird von 14 Uhr an der Sieger ermittelt. Nahtlos geht es in eine Party über. Der Sonntag beginnt um 11 Uhr mit einem Gottesdienst im Dorfhaus. weiter
  • 407 Leser

Gemeinsamer Ausflug in den Märchengarten

Die Migrationsberatung der Diakonie Schwäbisch Gmünd organisierte für Familien mit Migrationshintergrund einen gemeinsamen Familientag in Ludwigsburg. Besucht wurde das Blühende Barock mit Märchengarten und Schloss. Bei gutem Wetter konnten die Familien, die aus unterschiedlichen Kulturen kommen, einen sehr schönen Tag miteinander verbringen. Die Familien weiter
  • 1751 Leser

Großes Interesse am Frauenfrühstück

Das interkulturelle Frauenfrühstück, das einmal monatlich im a.l.s.o. cafe stattfindet, war im Juni gut besucht. Es wurden albanische Frühstücks-Spezialitäten serviert und die Frauen erzählten über das Fasten im Monat Ramadan. Dabei wurden unterschiedliche Bräuche in unterschiedlichen Ländern thematisiert. Das nächste Frühstück findet am Donnerstag weiter
  • 400 Leser

Hübsche Taschen für Neugeborene

Wenn ein Neubürger in Schwäbisch Gmünd auf der Welt begrüßt wird, dann tut dies auch der Oberbürgermeister mit einem Glückwunschschreiben an die Eltern, dann erhält das Neugeborene einen Body mit der Aufschrift „Schwäbisch Gmünderle“ und ein kleines Präsent der Firma Weleda. Hinzu kommt eine dicke Mappe mit wertvollen Infos rund um die ersten weiter
  • 397 Leser

Kommunionkinder zeigen Dankbarkeit

Sie haben eine große Lektion gelernt: Dankbarkeit. 18 Kinder der St.-Cyriakus-Gemeinde in Bettringen empfingen die Kommunion. Abends fand ein Abschlussgottesdienst statt. Zu diesem durften die Kommunionkinder einen Spendenbetrag aus ihren Kommunionsgeschenken mitbringen. In Dankbarkeit anderen eine Freude zu machen, das sollte der Gedanke dabei sein. weiter
  • 357 Leser

Spende soll Studierenden zugute kommen

Bereits im vergangenen September eröffnete die „iLive“-Gruppe aus Aalen ihr zweites Objekt am Sonnenhügel in Schwäbisch Gmünd. Jetzt spendete das Unternehmen zum 50-jährigen Jubiläum des Vereins der „Freunde der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd“ 5000 Euro. Aufgrund der engen Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule weiter
  • 353 Leser

Ungewöhnliche Spende

Diese gemütliche Holzbank wurde im Rahmen eines „Bänklesfeschds“ von den Sponsoren Otto Müller (rechts), Siegfried Edelmann (Mitte) und Thomas Kaiser übergeben. Auch die Schreinerei Hans Hägele unterstütze das Vorhaben. Bei dem Fest im Blindenheim wurde die Bank schnell von den Bewohnern in Beschlag genommen. Das Blindenheim und den Förderverein weiter
  • 432 Leser
Tagestipp

Von Disney bis Neue Deutsche Welle

Die „Musical-Kids!“ präsentieren ihr neues Programm „Seasons of Love“ beim Serenadenkonzert des Stadtverbands Musik und Gesang. Neben Auschnitten aus „Rent“ zeigen sie unter anderem Glanzlichter aus Jason Robert Browns Liederzyklus „Lieder für eine neue Welt“, „Frühlingserwachen“, „Die weiter
  • 417 Leser

Erfahrung und zu hohe Ziele

Schülerfirma „Recycl3d Print“ Dritte beim Hyundai Award 2015 in Prag – Auflösung am Dienstag
Als Vertreter Deutschlands war die Lorcher Schülerfirma des Gymnasiums Friedrich II., „Recycl3d Print“, beim Wettbewerb des Autokonzerns Hyundai dabei. Dabei kamen die 20 besten Schülerfirmen Europas in Prag zusammen. Ziel war es, die Hyundai-Vertreter vom eigenen Produkt zu überzeugen. Jetzt hat sich die Firma aufgelöst. weiter
  • 598 Leser

KinoZeitung zeigt Thriller „Die Abmachung“

Regisseur Peter Bösenberg und Produzentin Melanie Andernach sind zu Gast im Turmtheater
Die KinoZeitung des Turmtheaters und der GT zeigt am kommenden Donnerstag um 20 Uhr den Psychothriller „Die Abmachung“. Regisseur Peter Bösenberg und Produzentin Melanie Andernach beantworten Fragen zum Film. weiter
  • 494 Leser

Arbeitsmarkt - im Juni leicht entspannt

Arbeitslosenquote 3,9 Prozent
Besser als im Mai, aber schlechter als im Juni des Vorjahres: Die Arbeitslosenzahl ging in Ostwürttemberg im Juni 2015 im Vergleich zum Mai um 218 auf 9375 (Quote 3,9 Prozent) zurück – das sind 107 (1,2 Prozent) mehr als im Juni 2014. weiter
  • 5
  • 459 Leser

Holzbaubetrieb wird Raub der Flammen

Großbrand im Gewerbegebiet Ebnat - Feuer greift auch auf Nachbarbetrieb über

Aalen-Ebnat. Im Gewerbegebiet Ebnat ist am Dienstag in den Mittagsstunden ein Großbrand ausgebrochen: Um 14.35 Uhr wurde Großalarm für die Feuerwehr Aalen ausgelöst, nachdem Feuer in einer Lagerhalle eines Dachdecker- und Holzbaubetriebs in der Habsburger Straße gemeldet worden war. Schnell war klar: Es handelt sich um die

weiter

Farbpulver „nicht explosionsfähig“

Veranstalter weist nach einem Unfall bei einem Holi-Festival in Taiwan ein Dekra-Gutachten vor
Drei, zwei, eins – Farbe: Bei einer Holi-Party werfen tausende Menschen gleichzeitig Beutel mit Farbpulver in die Luft und freuen sich über bunte Kleider und Gesichter. In Taiwan gab es bei einer solchen Party kürzlich Verletzte und eine Tote nach eine Staubexplosion. „Das wird bei uns nicht passieren“, sagt Sride Sriskandarajah vom weiter
  • 5
  • 669 Leser

„Schnitzfetzede“

Die Urbacher Mitte feiert
Am ersten Juli-Wochenende heißt es in Urbach wieder „Auf, lass fetza!“. Nach dreijähriger Pause steigt dann auf dem Marktplatz sowie im Kreisverkehr und der angrenzenden Hauptstraße in der Urbacher Mitte zum 11. Mal das Urbacher Straßenfest „Schnitzfetzede“. weiter
  • 238 Leser

Auftakt

Ihren Auftakt findet die 27. Festspielsaison des Festivals Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd im ökumenischen Eröffnungsgottesdienst am 17. Juli, um 18.30 Uhr in der Augustinuskirche. Als Festprediger ist Kardinal Walter Kasper aus Rom zu Gast. Mit zwei Psalm-Vertonungen von Felix Mendelssohn Bartholdy und einer Uraufführung „Mitten wir weiter
  • 264 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für das Sandlandfest in Alfdorf

Beachparty

Gute Laune pur – Dieses Motto haben sich die Verantwortlichen des Ski- und Wanderclub Cronhütte für das in diesem Jahr vom 10. bis 12.Juli stattfindende Sommerfest auf ihre Fahnen geschrieben. Der Festplatz in Hellershof soll wieder an drei Tagen Anziehungsmagnet für Jung und Alt aus dem Welzheimer Wald und darüber hinaus werden.Ein besonderes weiter
  • 284 Leser

Brunch auf dem Bauernhof

Im Juli findet an drei Sonntagen wieder der „Brunch auf dem Bauernhof“ statt. Landwirtsfamilien bieten in uriger Atmosphäre reichhaltige Buffets zum Schlemmen an. Ab sofort können sich Liebhaber regionaler Köstlichkeiten direkt bei den beteiligten Landwirten anmelden.An den Sonntagen 12., 19. und 26. Juli tischen die Landwirtsfamilien von weiter
  • 275 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222728 anrufen und das Stichwort: Beachparty und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 258 Leser

Modern interpretiert

Akkordeonkonzert in Lorch
Timothy Harrison ist Deutscher Akkordeon-Meister. Der 12-jährige aus Walkersbach (Gemeinde Plüderhausen) errang den 1. Platz seiner Altersklasse beim Akkordeon-Musik-Festival in Bruchsal im Juni. Mit zwei Solokonzerten zeigt er jetzt hier in der Region sein Können. weiter
  • 192 Leser

Open Air

Die Planung läuft auf Hochtouren: Das nächste Festival Schloss Kapfenburg findet vom 24. Juli bis 2. August statt. Los geht es mit der Performance in situ 16, bei der die Junge Philharmonie Ostwürttemberg gemeinsam mit Quadro Nuevo das Festival eröffnen wird. Am 1. August ist der Popmusiker Laith Al-Deen zu Gast auf dem Schloss. Nach drei Jahren Pause weiter
  • 223 Leser
Die Bühne des Naturtheaters wird am Donnerstag, 2. Juli, und am Donnerstag, 23.Juli zur Außenstelle der schillernden, glitzernden Musical-Meile des Broadway. Die Set Musical Company hat erneut eine neue Mischung aus alten und neuen, bekannten und weniger bekannten Hits aus der bunten Welt der Musicals zusammengestellt. Mit Liedern aus „Rocky“, „Sister weiter
  • 283 Leser
Gemeinsam mit Adax Dörsam an der Gitarre und David Kandert (Percussions) liegt Clemens Bittlinger mit seinen Liedern im Konzert „Unerhört“ ganz nah am Puls der Zeit. Mal humorvoll, mal nachdenklich entlarvt der Sänger und Texter die Selbsttäuschungen einer sich immer rasanter entwickelnden digitalisierten Welt. Karten für das Konzert am Freitag, 3. weiter
  • 261 Leser
Das Tournee Theater Stuttgart entführt sein Publikum in der der Essinger Schloss-Scheune am Samstag, 4. Juli, ab 20 Uhr mit der französischen Komödie „Achterbahn“ von Eric Assous in eine Welt mit umwerfendem Humor und Gags. Auf und ab, bremsen, beschleunigen, rasante Kurven und hin und wieder ein steiler Looping – all das bietet das Theaterstück und weiter
  • 196 Leser
Der Rockpopzweig der Städtischen Musikschule, Dreyer’s Rock, spielt am Dienstag, 7. Juli, ab 19 Uhr im Ellwanger Journal instrumentale Standards von Larry Carlton, Marcus Miller, Herbie Hancock oder Dave Weckl bis hin zu Pop und Rocksongs von „Pink“, „Bon Jovi“, „Red hot chili peppers“ oder Lenny Kravitz. Außerdem wird die Schülerband der Musikschule weiter
  • 272 Leser

Alles halb so wild

Kabarettist Del Core mit aktuellem Programm in Neuler
Schwäbisch und italienische Coolness? Passt das zusammen? Mal schauen. Italienischer Vater trifft schwäbische Mutter. Das Ergebnis: der halbe Restitaliener Heinrich Del Core, der dann doch so manche deutsch-italienische Charaktereigenschaften in sich trägt. weiter
  • 268 Leser
Mittwoch, 1. 7. 2015

Ausflug

Am Sonntag, 5. Juli, bietet der Deutsche Kinderschutzbund OV Altkreis Schwäbisch Gmünd für Alleinerziehende mit ihren Kindern einen Ausflug nach Degenfeld oder alternativ in den Landschafts- und Familienpark nach Wetzgau zum Minigolfspielen an. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Bahnhof in Schwäbisch Gmünd und Rückkehr gegen 16 Uhr. Anmeldung unter Telefon weiter
  • 265 Leser

Blasmusik meets Rock und Pop

Straßenfest am 4. Juli und 5. Juli in Iggingen
Im Rahmen des traditionellen Straßenfestes stehen das Jugendblas- und Blasorchester des GMV Iggingen am Samstag, 4. Juli, mit der bekannten Band Mut:Willig auf der XXL-Bühne. Am Sonntag, 5. Juli, kommen auf dem Marktplatz alle Blasmusikfreunde auf ihre Kosten – unter anderem sorgen Charivari für Stimmung. weiter
  • 180 Leser

Dunkle Machenschaften

Auch in ihrem neuen Roman bedient Nora Roberts sich der Themen, die ein erfolgreicher Roman benötigt - einer spannenden Kriminalgeschichte, gespickt mit einer ordentlichen Portion Liebe und Erotik. In „ Ein dunkles Geschenk“ gerät Homesitterin Lila Emerson durch die zufällige Beobachtung eines Mordes in einen Strudel aus Korruption und dunklen weiter
  • 192 Leser

Einfach lecker

Rezepte von Landfrauen sind altbewährt und hochbegehrt. Doch die gut gehüteten Rezeptgeheimnisse sind gar nicht so leicht zu bekommen. Einige Landfrauen verraten in dem neuen Buch „Frischer Südwesten“ ihre leckersten Rezepte und geben wertvolle Küchentipps. Zudem konnten Hörerinnen und Hörer von SWR4 Baden-Württemberg ihre besten Rezepte weiter
  • 464 Leser

Für den guten Zweck

Eine „Südafrikanische Nacht“ mit Funky Kulla + the Soul Friends-Band steigt am Freitag, 3. Juli, ab 19 Uhr im „Paradies- Biergarten“ am Sebaldplatz. Nach dem Live-Act, darf zu Musik vom Plattenteller abgetanzt werden. Der Eintritt ist frei, über Spenden freuen sich die Kinder in den Townships von Kapstadt.3. Juli, 19 UhrParadies- weiter
  • 273 Leser

Gmünder Schmucktage

Die Gmünder Schmucktage bieten die beste Gelegenheit, die Tradition der Gold- und Silberstadt und die damit verbundene Kreativität der Gmünder Schmuckschaffenden näher kennenzulernen.Bereits zum sechzehnten Mal finden die Gmünder Schmucktage statt. Zentral im Herzen von Gmünd, im „Labor im Chor“ des Kulturzentrums Prediger, können die Besucher weiter
  • 249 Leser

Herausforderung

Die tote Lexi hinterlässt ihrer besten Freundin Christine eine Alm im Schwarzwald – und noch so manches mehr. Sie behauptet in einem Brief, Glück an einer Hand abzählen zu können: versorgt zu sein, frei zu sein, gesund zu sein, geliebt zu werden und Glück zu teilen. Damit zeigt Lexi Christine eine Möglichkeit auf, aus ihrem eingefahrenen Alltag weiter
  • 370 Leser

info

Ausführliche Informationen zur vierten „Gmünder ART“ gibt es unter www.schwaebisch-gmuend.de (Rubik „ausgehen“ / Gmünder ART). Der Eintritt ist frei!Programmzeiten:Freitag, 3. Juli, 18 bis 24 Uhr Samstag, 4. Juli, 10 bis 24 UhrEröffnung:Oberbürgermeister Richard Arnold eröffnet die Gmünder ART am Freitag, 3. Juli, um 20 Uhr auf weiter
  • 176 Leser

Jahreszeiten der Liebe

Musical-Show im Gmünder Stadtgarten
Von Disney bis Neue Deutsche Welle: Die Musical-Kids! präsentieren ihr neues Programm „Seasons of Love“ am Sonntag, 5. Juli, im Rahmen des Serenadenkonzerts des Stadtverbands für Musik und Gesang auf der Remsparkbühne im Stadtgarten. weiter
  • 298 Leser

Lesung

Im monatlichen Literatur-Treff der Stadtbibliothek stellt der Autor Reinhard Großmann seine „Orgen-Trilogie“ persönlich vor.Reinhard Großmann, 1964 Abiturient am Schubart-Gymnasium, stellt mit seiner „Orgen-Trilogie“ eine kleine süddeutsche Stadt vor. Es geht dabei um die Aufklärung einer Straftat, um die Entwicklung einer mittelständischen weiter
  • 208 Leser

Musik aus Schwaben

Open Air mit Stumpfes und Kohlhepp
„Sie sind das lebende Inventar, die guten Schlossgeister“, freut sich Ulrich Pfeifle, Vorsitzender der Stiftung Schloss Fachsenfeld, auf das schon traditionelle Konzert von Herrn Stumpfes Zieh- und Zupf-Kapelle beim Open-Air-Sommer unter den Linden von Schloss Fachsenfeld. weiter
  • 185 Leser
Nachts im Kreuzgang

Nachtvorstellung in Feuchtwangen

Eine nächtliche Jenseitsbegegnung gibt es im Kreuzgang in Feuchtwangen. Dort wird am 1. August mit „Der Brandner Kaspar“ als Nachtvorstellung zu erleben sein. Beginn ist um 23. 30 Uhr.Die Sterne funkeln am nächtlichen Sommerhimmel, vor diesem erhebt sich die mächtige Stiftskirche und auf der Bühne erscheint dem Brandner Kaspar der Tod und weiter
  • 181 Leser

Plattform für Kunst

Die Gmünder ART erobert die Innenstadt
Die vierte „Gmünder ART“ verwandelt die Innenstadt von Schwäbisch Gmünd am Freitag, 3. Juli, und Samstag, 4. Juli, in einen großen Schmelztiegel aus Kunst und Kultur. Hierfür spielen die Gmünder Kunstschaffenden ihr enormes Spektrum aus und präsentieren bei diesem außergewöhnlichen Sommerfestival Kunstformen in allen Facetten. weiter
  • 250 Leser

Sommerliche Visionen

Unter dem Motto „Sommervisionen“ veranstaltet der Liederkranz Waldhausen in der Gemeindehalle ein Chor-Konzert.Das Konzert steht unter der Leitung von Franz Xaver Klotzbücher. Beim abwechslungsreichen Programm werden traditionelle Chöre, Gospel, Rock- und Poplieder erklingen. Sie werden vorgetragen durch den Männergesangverein Aalen-Röthardt, weiter
  • 256 Leser

Start der Sommeraktion

„Aalen City topfit“ lautet das Motto der diesjährigen Sommeraktion, die über acht Wochen die Innenstadt in ein Eldorado des aktiven Sports verwandeln wird. Mit vielen Aktionen, Events und Installationen zeigt Aalen wie topfit gemeinschaftliches Handeln macht. weiter
  • 117 Leser

Summer in the City

Ein bisschen Pop, Rock, ein wenig Fox und Schlager und das Beste aus den sechziger bis achtziger Jahren – das alles bietet die Ü40 BeatCluB Partynacht im Bottich.Zu den Stammgästen, die seit fünf Jahren regelmäßig den Beatclub besuchen, gesellen sich immer wieder Leute die seit den 70er und 80er Jahren nicht mehr in dieser Lokalität waren. Und weiter
  • 278 Leser

Um jeden Preis

Premiere von „Der Parasit“ auf der Freilichtbühne
Manchmal fällt das Glück vom Himmel, manchmal muss man ihm aber auch ein wenig auf die Sprünge helfen. Nur, mit welchen Mitteln erreicht man seine Ziele am schnellsten? Mit Fleiß und Ehrlichkeit oder doch eher mit ausgefuchsten Tricks? weiter
  • 263 Leser

Unmoralisches Angebot

Freilicht-Theatersaison startet in Laubach
Unter der Regie von Gerburg Maria Müller und Regieassistenz von Leslie Röhm laufen die Proben für das neue Sommerstück des Theaterensembles vom Kulturverein Schloss Laubach seit Monaten auf Hochtouren. In diesem Jahr steht die tragische Komödie „Der Besuch der alten Dame“ von Friedrich Dürrenmatt auf dem Programm - bissig, gesellschaftskritisch weiter
  • 248 Leser

verlosung

Die FreiZeit verlost drei mal zwei Karten für das Konzert in Fachsenfeld. Bitte eine E-Mail mit Namen, Telefonnummer und dem Stichwort „Welttour“ an verlosung@sdz-medien.de.Der Einsendeschluss ist am Donnerstag, 2. Juli. weiter
  • 185 Leser

Volksfestfieber

Der Wettergott hat es in diesem Jahr gut mit den Veranstaltern der Ipfmesse in Bopfingen gemeint: Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen steht einem Besuch des beliebten Volksfests nichts im Wege. Und Ausreden zum Nicht-Tragen einer Tracht gibt es in diesem Fall auch nicht– typische Ausflüchte wie „Ich habe keine weiter
  • 156 Leser

Wahre Liebe

Mit der Frage „Wie weit darf ein Mensch aus Liebe gehen?“ beschäftigt sich der mehrfach preisgekrönte Film „Liebe“ bei einem Filmabend des ambulanten ökumenischen Hospizdienstes Ellwangen.Georg und Anna (Bild: Les Films du Losange) sind um die 80, beide hochkultivierte Musikprofessoren im Ruhestand. Eines Tages erleidet Anna weiter
  • 234 Leser

Zeitlose Songs

Ein Konzert der „Morrisons“ ist eine Reise in eine längst vergangene Zeit. Die Band interpretiert die zeitlosen Songs der Doors mit akustischen Instrumenten (Indisches Harmonium, Geige, Percussion, Akustikgitarre & Akustikbass) und erweckt ihren alten Zauber zu neuem Leben. Psychedelische Orgelläufe, hypnotische Gitarrenriffs und schamanische weiter
  • 244 Leser

Holzbau Weber brennt nieder

Feuerwehrleute verletzt
Bei einem Großbrand in Aalen-Ebnat ist der Dachdeckerbetrieb Holzbau Weber niedergebrannt. Ersten Angaben der Polizei zufolge wurden vier Feuerwehrleute leicht verletzt. weiter

Es swingt in Gmünd

SWR Big Band und Götz Alsmann gastieren im Januar
Die SWR Big Band und Götz Alsmann sind im Januar 2016 in Schwäbisch Gmünd zu hören. Eintrittskarten sind ab sofort erhältlich. Die Kombination garantiert vergnügliche Unterhaltung und mitreißende Musik. weiter
  • 537 Leser

Neue Konzertreihe

„Kunstklang“-Saison 2015 in Feuchtwangen startet
„Kunstklang – von der Spät-Renaissance bis in die Romantik“: So heißt das Motto der neuen Feuchtwanger Konzertreihe. Die künstlerische Leiterin und Sopranistin Christiane Karg hat wieder namhafte Künstler in ihre Heimatstadt Feuchtwangen eingeladen. weiter

info

Ausführliche Informationen zur vierten „Gmünder ART“ gibt es unter www.schwaebisch-gmuend.de (Rubik „ausgehen“ / Gmünder ART). Der Eintritt ist frei!Programmzeiten:Freitag, 3. Juli, 18 bis 24 Uhr Samstag, 4. Juli, 10 bis 24 UhrEröffnung:Oberbürgermeister Richard Arnold eröffnet die Gmünder ART am Freitag, 3. Juli, um 20 Uhr auf weiter
  • 170 Leser

Start der Sommeraktion

„Aalen City topfit“ lautet das Motto der diesjährigen Sommeraktion, die über acht Wochen die Innenstadt in ein Eldorado des aktiven Sports verwandeln wird. Mit vielen Aktionen, Events und Installationen zeigt Aalen wie topfit gemeinschaftliches Handeln macht. weiter
  • 526 Leser

Volksfestfieber

Der Wettergott hat es in diesem Jahr gut mit den Veranstaltern der Ipfmesse in Bopfingen gemeint: Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen steht einem Besuch des beliebten Volksfests nichts im Wege. Und Ausreden zum Nicht-Tragen einer Tracht gibt es in diesem Fall auch nicht– typische Ausflüchte wie „Ich habe keine weiter
  • 178 Leser

Lesung

Im monatlichen Literatur-Treff der Stadtbibliothek im Juli stellt der Autor Reinhard Großmann seinen Roman „Orgen-Trilogie“ persönlich vor.Reinhard Großmann, 1964 Abiturient am Schubart-Gymnasium, stellt mit seiner „Orgen-Trilogie“ eine kleine süddeutsche Stadt vor. Es geht dabei um die Aufklärung einer Straftat, um die Entwicklung weiter
  • 186 Leser

verlosung

Die FreiZeit verlost drei mal zwei Karten für das Konzert in Fachsenfeld. Bitte eine E-Mail mit Namen, Telefonnummer und dem Stichwort „Welttour“ an verlosung@sdz-medien.de.Der Einsendeschluss ist am Donnerstag, 2. Juli. weiter
  • 204 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für das Sandlandfest in Alfdorf

Beachparty

Gute Laune pur – Dieses Motto haben sich die Verantwortlichen des Ski- und Wanderclub Cronhütte für das in diesem Jahr vom 10. bis 12.Juli stattfindende Sommerfest auf ihre Fahnen geschrieben. Der Festplatz in Hellershof soll wieder an drei Tagen Anziehungsmagnet für Jung und Alt aus dem Welzheimer Wald und darüber hinaus werden.Ein besonderes weiter
  • 167 Leser

Blasmusik meets Rock und Pop

Straßenfest am 4. Juli und 5. Juli in Iggingen
Im Rahmen des traditionellen Straßenfestes stehen das Jugendblas- und Blasorchester des GMV Iggingen am Samstag, 4. Juli, mit der bekannten Band Mut:Willig auf der XXL-Bühne. Am Sonntag, 5. Juli, kommen auf dem Marktplatz alle Blasmusikfreunde auf ihre Kosten – unter anderem sorgen Charivari für Stimmung. weiter
  • 152 Leser

Dunkle Machenschaften

Auch in ihrem neuen Roman bedient Nora Roberts sich der Themen, die ein erfolgreicher Roman benötigt - einer spannenden Kriminalgeschichte, gespickt mit einer ordentlichen Portion Liebe und Erotik. In „ Ein dunkles Geschenk“ gerät Homesitterin Lila Emerson durch die zufällige Beobachtung eines Mordes in einen Strudel aus Korruption und dunklen weiter
  • 357 Leser

Insidious

Chapter 3
Zunächst fühlen sich Sean Brenner (Dermot Mulroney) und seiner Tochter Quinn (Stefanie Scott) in ihrer neuen Nachbarschaft in Chicago eigentlich ganz wohl. Quinn verknallt sich prompt in den Nachbarsjungen Hector (Ashton Moio), der sie ein wenig von der Trauer um ihre tote Mutter Lillith (Ele Keats) ablenkt. Doch als Quinn das Medium Elise Rainier (Lin weiter
  • 186 Leser

Minions

Die Minions gibt es schon seit Anbeginn der Zeit und die kleinen, gelben Helferlein sehen den einzigen Zweck ihrer Existenz darin, einem Bösewicht zu dienen. Doch immer wieder sterben ihnen die Meister, darunter auch Graf Dracula und Napoleon, vor der Nase weg – und die tollpatschigen Minions tragen meistens eine gewisse Mitschuld. Doch ohne Aufgabe weiter
  • 146 Leser

Musik aus Schwaben

Open Air mit Stumpfes und Kohlhepp
„Sie sind das lebende Inventar, die guten Schlossgeister“, freut sich Ulrich Pfeifle, Vorsitzender der Stiftung Schloss Fachsenfeld, auf das schon traditionelle Konzert von Herrn Stumpfes Zieh- und Zupf-Kapelle beim Open-Air-Sommer unter den Linden von Schloss Fachsenfeld. weiter
  • 151 Leser
Nachts im Kreuzgang

Nachtvorstellung in Feuchtwangen

Eine nächtliche Jenseitsbegegnung gibt es im Kreuzgang in Feuchtwangen. Dort wird am 1. August mit „Der Brandner Kaspar“ als Nachtvorstellung zu erleben sein. Beginn ist um 23. 30 Uhr.Die Sterne funkeln am nächtlichen Sommerhimmel, vor diesem erhebt sich die mächtige Stiftskirche und auf der Bühne erscheint dem Brandner Kaspar der Tod und weiter
  • 142 Leser

Open Air

Die Planung läuft auf Hochtouren: Das nächste Festival Schloss Kapfenburg findet vom 24. Juli bis 2. August statt. Los geht es mit der Performance in situ 16, bei der die Junge Philharmonie Ostwürttemberg gemeinsam mit Quadro Nuevo das Festival eröffnen wird. Am 1. August ist der Popmusiker Laith Al-Deen zu Gast auf dem Schloss. Nach drei Jahren Pause weiter
  • 167 Leser

750 Besucher beim Zukunftstag

Firma Mapal öffnete die Türen und bot Informationen über ihre Ausbildungsgänge
Am vergangenen Samstag war das Mapal-Ausbildungszentrum Anziehungspunkt für Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Ostalbkreis. Rund 750 Besucher kamen zum „Zukunftstag“, um sich über das Ausbildungsangebot bei dem weltweit tätigen Präzisionswerkzeughersteller zu informieren. weiter
  • 1646 Leser

Vorstandswechsel an der Rotary-Spitze

Kuno Staudenmaier übernimmt das Amt von Manfred Sperber – Unterstützung für Arbeitsgemeinschaft Hospiz
Der Rotary Club Schwäbisch Gmünd hat einen neuen Präsidenten gewählt. Manfred Sperber übergab das Zepter an seinen Nachfolger Kuno Staudenmaier. weiter
  • 5
  • 667 Leser

Ausgezeichnete Ergebnisse

Technisches Gymnasium entlässt 73 Schüler mit dem Abitur – Zahlreiche Preise übergeben
73 Schüler des Technischen Gymnasiums Schwäbisch Gmünd haben ihr Abitur bestanden. Am Samstag feierten sie in den Räumen der Tanzschule Disam. Schulleiter Gerhardt Barreith freute sich über viele gute Leistungen, die mit Preisen (P) und Belobigungen (B) gewürdigt wurden. weiter
  • 1650 Leser

Motorradfahrer stürzt in der Kurve

Heubach. In einer Linkskurve auf der Landesstraße 1162 bei Heubach stürzte ein 23-jähriger Motorradfahrer am Montagabend kurz nach 19 Uhr. Glücklicherweise zog er sich keine schwereren Verletzungen, sondern nur mehrere Schürfwunden zu. An seinem Motorrad entstand laut Polizei Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.

weiter
  • 1336 Leser

SHW-CT: Übernahme in trockenen Tüchern

Markus Hüter aus Bad Kreuznach will den Betrieb weiterführen
Große Erleichterung in Königsbronn: nach zwei Jahren Insolvenz inklusive einer zunächst vielversprechenden, aber doch nicht zustande gekommenen Übernahme durch die Essener Dihag ist die nervenaufreibende Hängepartie nun beendet. Nach einem Bericht der Heidenheimer Zeitung übernimmt den Standort Königsbronn der SHW-CT zum 1. Juli Markus Hüter aus Bad weiter
  • 2888 Leser

Scheune in Schwäbisch Hall brennt lichterloh

Schaden liegt bei rund 300.000 Euro
Wegen eines Feuers ist in der Nacht zum Dienstag in Schwäbisch Hall ist eine Scheune mit einer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach eingestürzt. Die Rauchsäule war so hoch, dass zwei Piloten Alarm schlugen. weiter
  • 3313 Leser

Linienbus gegen Laster

Unfall
Am Montagmorgen ereignete sich auf der Bürglesteige ein Verkehrsunfall, bei dem gegen 7.30 Uhr ein Sachschaden von ca. 5000 Euro entstand. weiter
  • 1809 Leser

Regionalsport (18)

Ein ganzes Wochenende Fußball satt

Fußball, 9. Mühli Cup: 70 junge Mannschaften aus fünf Altersklassen duellierten sich beim TSV Heubach
Der Fußballnachwuchs konnte sich beim bereits 9. Mühli Cup des TSV Heubach in Kooperation mit der Bäckerei Mühlhäuser auspowern. Ob beim Turnier oder in der Hüpfburg, es war viel geboten, um reichlich Spaß zu haben. Natürlich standen die Turniere um den begehrten Mühli Cup im Vordergrund. weiter

Goldenes Turnier für Rost und Kurz

Reiten, Turnier
In Lauchheim-Hülen fand ein diesjähriges Reitturnier statt. Für den „Reitstall am Tobel“ gingen Catharina Rost, Selina Holl, Lotte Ströber und Janina Kurz am den Start. weiter
  • 469 Leser

Kader des VfR Aalen: Neun externe Neuzugänge

VfR Aalen Saison 2015/2016:Torhüter: Daniel Bernhardt, Oliver Schnitzler, Marcel KnaussAbwehr: Oliver Barth, Dennis Chessa, Thorsten Schulz (Preußen Münster), Fabian Menig (SC Freiburg II, ausgeliehen), Sebastian Neumann, Alexandros Kartalis (Fürth, ausgeliehen), Ruben Reisig, Markus Schwabl (Unterhaching)Mittelfeld: Robert Müller (SV Wehen Wiesbaden), weiter
  • 5
  • 1322 Leser

Sieg für Lars Fezer und die Haghof-Minis

Golf, Staufer Youngster Cup
Bei traumhaftem Sonnenschein spielten rund 130 Kinder und Jugendliche die dritte Runde des Staufer Youngster Cups am GC Hetzenhof. Auch die „Kleinsten vom Haghof“ waren sehr erfolgreich und spielten sich in die Herzen der Zuschauer. weiter
  • 541 Leser

Thum auf Rang 30 in Wolkenstein

Mountainbike, Marathon-WM
Der Aalener Steffen Thum ist bei den Marathon-Weltmeisterschaften in Wolkenstein (Italien) auf den 30. Platz gefahren. Der Aalener konnte dabei auf sein starkes Finish bauen und fuhr am letzten Anstieg noch weiter nach vorne. Teamkollege Rémi Laffont wurde 74. weiter
  • 428 Leser

VfB Stuttgart kommt am 19. Juli

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen gegen zwei Erstligisten – Drexler bleibt, Holter kommt, Kader komplett
Es sind echte Härtetests. Der VfR Aalen spielt in der Vorbereitung gegen einen Zweitligisten und zwei Erstligisten. Zum Abschluss kommt am 19. Juli der VfB Stuttgart in die Scholz-Arena. Außerdem hat der Drittligist die vorerst letzten Spieler verpflichtet – darunter Dominick Drexler. Damit ist der Kader komplett. weiter
  • 5
  • 981 Leser

Sportmosaik

Er gehörte in der abgelaufenen Zweitliga-Saison zu den besten Torhütern der 2. Bundesliga: Daniel Bernhardt. Dementsprechend hat es der 29-Jährige auch in die Rangliste des „Kicker Sportmagazins“ geschafft. Bernhardt ist in der Kategorie „Blickfeld“ vertreten. Die höchste Kategorie „Herausragend“ hat Bernhardt nur weiter
  • 883 Leser

Mit 3:3 auf Platz 3

Schach, Verbandsjugendliga: Kasüschke holt Punkt
Aufsteiger Schwäbisch Gmünd (9:5) hat in der höchsten Jugendliga des Schachverbandes Württemberg die Saison mit einem unerwarteten dritten Platz abgeschlossen. weiter
  • 403 Leser

Starker Abschluss

Fußball: D-Jugend der FCN holt sich den Bezirkspokal
Die D-Junioren des FC Normannia Gmünd holten sich den Bezirkspokal beim Final Four in Böbingen. Die Truppe der beiden Trainer Oliver Funk und Martin Prichodko setzte sich mit 2:0 im Finale gegen SGM Kerkingen-Nordhausen-Zipplingen durch. weiter
  • 500 Leser

Die Sportvereine enger einbinden

Sportkreis Ostalb
Vereine sollen Zukunft des Sports gestalten Der Württembergische Landessportbund (WLSB) will mit Regionalforen die Vereinsbasis beteiligen. Die nächstgelegene Veranstaltung für die Vereine des Sportkreises Ostalb ist am Dienstag, 14. Juli in Heidenheim. weiter
  • 424 Leser

Einen BMW 318 für den Nachwuchs

Motorsport: Der AMC Schwäbisch Gmünd hat jetzt ein eigenes wettbewerbsfähiges Rennauto
Der AMC Schwäbisch Gmünd feiert einen motorsportlichen Meilenstein. Der Motorsportclub hat für seinen Nachwuchs ein Wettbewerbsfahrzeug – einen BMW 318is – angeschafft. weiter
  • 546 Leser

Über 6000 FCH-Dauerkarten

Fußball, 2. Bundesliga
Fußball-Zweitligist FC Heidenheim hat bereits über 6000 Dauerkarten für die neue Fußballsaison verkauft sind. Die Euphorie auf dem Schlossberg ist entsprechend groß. weiter
  • 488 Leser

Quitschi Quatschi holt Turniersieg

Beachvolleyball, SpraitBeach-Open ein voller Erfolg
Vorjahressieger Quitschi Quatschi machte beim 11. SpraitBeach-Open setzte sich auch in diesem Jahr im Finale des Beachvolleyball-Turniers in Spraitbach gegen den örtlichen Musikverein durch. weiter
  • 544 Leser

Maihöfer ist in Weltmeisterschaftsstimmung

Leichtathletik, Weltmeisterschaften U18: Die junge Athletin der LG Staufen bereitet sich auf die anstehende WM in Cali, Kolumbien vor
Am 16. und 17. Juli startet die junge Mehrkämpferin Lisa Maihöfer (LG Staufen) bei den Jugend-Weltmeisterschaften der U18 im Siebenkampf in Cali, Kolumbien. Im Interview zeigt sich die Schülerin gewohnt locker und gibt Einblicke in das Leben einer jungen, erfolgreichen Athletin kurz vor ihrer ersten WM-Teilnahme. weiter
  • 642 Leser

Treuter und Ladenburger bei DM

Segelfliegen, Deutsche Meisterschaften: Sechs Tage am Boden „festgenagelt“ / Günter Kölle mit 700-km-Flug
Mit Rang 13 kehrte Ingo Treuter von der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd von den Deutschen Segelflugmeisterschaften zurück. Tobias Ladenburger wurde 16. Günter Kölle führt bei der Deutsche Meisterschaft im Streckenflug. weiter
  • 603 Leser

Dominick Drexler bleibt nun doch

Fußball, 3. Liga: Offensivspieler verlängert seinen Vertrag beim VfR Aalen.
Kehrtwende im Fall Dominick Drexler: Der Offensivspieler hat nun doch seinen Vertrag beim VfR Aalen verlängert. Trainer Peter Vollmann hatte das vor kurzem noch ausgeschlossen. weiter

VfB Stuttgart kommt in die Scholz-Arena

Fußball, Testspiel: VfR Aalen empfängt den Bundesligisten am 19. Juli
Die Testspiele des VfR Aalen stehen fest. Gleich zweimal tritt der Drittligist gegen einen Bundesligisten an. Am 8. Juli gegen den FC Ingolstadt und am 19. Juli gegen den VfB Stuttgart. weiter
  • 2
  • 4347 Leser

Zwei neue Aushängeschilder

Schwimmen: Empfang der Stadt Gmünd für Henning Mühlleitner und Maximilian Forstenhäusler
Baku, Frankfurt, Schwäbisch Gmünd: Die beiden Schwimmer Henning Mühlleitner und Maximilian Forstenhäusler vom SV Gmünd sind direkt vom Flughafen ins Rathaus gekommen. Dort gab’s einen Empfang für die beiden Junioren-EM-Teilnehmer, die sich zudem noch ins Silberne Buch der Stadt eintragen durften. weiter
  • 855 Leser

Überregional (83)

"Bin heiß auf Bayern"

Schweinsteiger will in München bleiben
Louis van Gaal mag ihn noch so zu Manchester United locken: DFB-Kapitän Bastian Schweinsteiger ist heiß auf die Bayern und will in München bleiben. weiter
  • 443 Leser

"Ein frischeres Image"

Karlsruhe strebt im Jahr seines 300. Geburtstags nach globaler Ausstrahlung
Karlsruhe wagt sich mit dem 300. Geburtstag aus der Schmollecke. Der Verlust der Zentralität im Südwesten soll vergessen werden. Jetzt geht es um eine "europäische Stadt mit weltweiter Ausstrahlung". weiter
  • 537 Leser

"Gute Dramen haben einen schlechten Geschmack"

Regisseur und Autor Anders Thomas Jensen über Moral, extreme Charaktere und seinen neuen Film
Der Däne Anders Thomas Jensen (43) ist ein Top-Drehbuchautor. Seine Spezialität: ab- und tiefgründige schwarze Komödien. Nun kommt seine vierte Regiearbeit ins Kino, "Men & Chicken" mit Mads Mikkelsen. weiter
  • 471 Leser

"KA300" ist die Zauberformel für die lange Party

Feier Das Programm für den "Festivalsommer" wiegt 444 Gramm. Bis zum 27. September erlebt Karlsruhe eine Geburtstagsfete mit rund 500 Veranstaltungen. "KA300" lautet die Zauberformel für das Gemeinschaftserlebnis, bei dem auch Auswärtige willkommen sind. Im Schlosspark wurde ein futuristischer Pavillon als temporäre Bühne für Konzerte und Theaterstücke, weiter
  • 442 Leser

100 000 Euro für Betrüger

Betrüger luchsten einer Heilbronnerin gestern Geld und Schmuck im Wert von 100 000 Euro ab. Die Frau war auf ein Telefonat hereingefallen. Eine angebliche Anwaltskanzlei meldete sich bei dem gutgläubigen Opfer. Der Frau sei erklärt worden, "die Nichte" benötige für einen dringenden Immobilienkauf sofort Geld. Eine Mitarbeitern der Kanzlei werde zur weiter
  • 431 Leser

3,1 Millionen Haushalte sind überschuldet

Trotz des niedrigen Zinsniveaus hat sich die Situation überschuldeter Privathaushalte im vergangenen Jahr verschlechtert. Durchschnittlich standen die Menschen, die sich 2014 an eine Schuldnerberatung gewandt hatten, mit 34 504 EUR in der Kreide, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Das war etwas mehr als im Jahr zuvor (32 996 EUR), aber weniger weiter
  • 520 Leser

700 Euro für kranke Möpsin

Hundebesitzerin klagt wegen Erbschaden - Züchterin zahlt
"Emma" hat Arthrose. Bei Nässe und Kälte humpelt die Mops-Dame. Besitzerin Aurelia Hofmann glaubt an einen Erbschaden und zieht vor Gericht. In zweiter Instanz kommt es nun zum Vergleich. weiter
  • 451 Leser

Ab in den TV-Dschungel

Was die Fernsehsender während der Sommermonate zu bieten haben
Doppelter Einsatz für Daniel Hartwich bei RTL, Musikersuche mit Samu Haber auf Pro 7, Haustiercheck im ZDF. Das Fernsehen im Sommer ist kein Füllhorn, es hat aber für jeden Geschmack etwas zu bieten. weiter
  • 448 Leser

Alles nur Fassade

Erst am Schluss eine einzige Pointe: Verdis "Rigoletto" an der Oper Stuttgart
Eine gewiss durchdachte, aber doch eher biedere Inszenierung von Giuseppe Verdis "Rigoletto" zeigt die Oper Stuttgart zum Saisonfinale. Umjubelt die Sänger, darunter Markus Marquardt in der Titelpartie. weiter
  • 607 Leser

Andere Länder, andere Titel

Ein Unikum Baden-Württemberg hat das einzige eigenständige Integrationsministerium Deutschlands. In vielen anderen Bundesländern ist Integration ein Ressort in einem Ministerium. So hat Nordrhein-Westfalen ein Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales. Hessen hat ein Ministerium für Soziales und Integration. Rheinland-Pfalz hat ebenfalls ein weiter
  • 363 Leser

Auf der Raumstation ist Diät angesagt

Wegen dreier gescheiterter Versorgungsflüge könnte Nahrung knapp werden - Nächste Rakete startet am Freitag
Die Astronauten auf der Internationalen Raumstation haben bis Oktober zu essen und zu trinken. Sie werden sich aber einschränken müssen. Das ist eine Folge der zuletzt drei abgestürzten Versorgungsfrachter. weiter
  • 424 Leser

Auf einen Blick vom 30. Juni 2015

FUSSBALL U-17-EM in Island, Gruppenphase Gr. A: Deutschland - England 5:0 (2:0) Spanien - Island 2:0 (1:0) Tabelle: 1. Spanien alle 3 Spiele/7 Punkte, 2. Deutschland 6, 3. England 4, 4. Island 0. TENNIS WIMBLEDON (37,17 Mio. Euro), 1. Runde Herreneinzel: Zverev (Hamburg) - Gabaschwili (Russland) 6:3, 1:6, 6:3, 3:6, 9:7, Haas (Hamburg) - Lajovic (Serbien) weiter
  • 431 Leser

Aufwerten oder auflösen

Rechnungshof stellt Integrationsressort in Frage - Ministerin hält dagegen
Der Rechnungshof hält das Intergrationsressort in seiner jetzigen Größe für eine Fehlkonstruktion. Die Opposition sieht sich in ihrer Kritik bestätigt. Die zuständige Ministerin Öney plädiert für eine Aufwertung. weiter
  • 462 Leser

Ausbrecher nach spektakulärer Flucht gefasst

New Yorker Polizei kann aufatmen - 1300 Beamte suchten drei Wochen lang nach Flüchtigen
Mit schwerem Gerät hatten zwei Männer in New York sich auf spektakuläre Weise den Weg in die Freiheit gebohrt. Jetzt ist ihre Flucht zu Ende. weiter
  • 372 Leser

Brandenburg: Mehr Todesopfer rechtsextremer Gewalt

Korrektur Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) muss in der Kriminalstatistik die Zahl der Todesopfer von rechtsextremen und rassistischen Gewalttätern deutlich nach oben korrigieren. Statt 9 seien es 18 Fälle seit 1990 gewesen, sagte Schröter. Studie Wissenschaftler des Potsdamer Moses Mendelssohn Zentrums (MMZ) hatten zuvor 24 umstrittene weiter
  • 422 Leser

Charmantes Schoßhündchen mit Anfälligkeiten für Knieprobleme

Geschichte Der Ursprung der Mopshunde liegt in China. Schon vor 2000 Jahren wurde der Mops dort als eigenständige Rasse gezüchtet. Er war ein Privileg der Kaiser. Im Spätmittelalter kam der Mops nach Europa und wurde zum Schoßhündchen adeliger Damen. Mit der Industrialisierung geriet er in Vergessenheit und starb beinahe aus. Erst um 1900 wurde er vor weiter
  • 419 Leser

Erneuter Brandanschlag

Feuer in Rohbau für Lübecker Flüchtlingsheim gelegt
Nach dem Feuer in einer geplanten Flüchtlingsunterkunft in Meißen hat es nun auch in einem Haus in Lübeck gebrannt, das für Asylbewerber gedacht war. Wieder geht die Polizei von rechtsradikalen Tätern aus. weiter
  • 448 Leser

Erste Schritte in eine andere Welt

Forscher Bundesliga-Neuling Ingolstadt: Gekommen, um zu bleiben
Sie fühlen sich spürbar wohl in der Rolle der Belächelten, die Bundesliga-Emporkömmlinge vom FC Ingolstadt. Aber an Selbstbewusstsein fehlt es Trainer Ralph Hasenhüttl und seinen Spielern nicht. weiter
  • 474 Leser

Erstes Opfer in Taiwan gestorben

Nach der Explosion von Farbpulver während einer Party in einem Freizeitpark in Taipeh ist das erste Opfer seinen Verletzungen erlegen. Lee Pei Yun (20) sei im Krankenhaus gestorben, nachdem ihre Mutter ihre Behandlung stoppen ließ, teilten die Behörden mit. Lee hatte Verbrennungen von 90 Prozent der Haut erlitten. Bei dem Unglück waren mehr als 500 weiter
  • 383 Leser

Fernreisen bei Tui sehr gefragt

Tui stellte seine Winterkataloge in Chania auf Kreta vor. Im Programm für den Winter 2015/16 stehen 11 000 Hotels, 500 Rundreisen und 4000 Ausflüge. Neue Reiseländer sind Nepal, Japan, Südkorea, Katar und Bhutan. Viele Fernreiseziele der Tui werden im Winter in Kooperation mit der Lufthansa-Tochter Eurowings angeflogen. Dadurch sind nach Angaben des weiter
  • 689 Leser

Flüge zur ISS seit 28. Oktober 2014

Fehlschläge Gescheitert sind die US-Firmen Orbital ATK (Antares-Rakete mit dem Frachter Cygnus explodiert am 28. Oktober 2014) und SpaceX (Falcon-9-Rakete mit dem Frachter Dragon explodiert am 28. Juni) und Russlands Raumfahrtagentur Roskosmos (Sojus-Rakete katapultiert den Frachter Progress am 28. April in die falsche Bahn). Erfolge Es hat seit 28. weiter
  • 316 Leser

Frist für Google verlängert

In dem laufenden Wettbewerbs-Verfahren gibt die EU-Kommission Google mehr Zeit, um auf die erhobenen Vorwürfe zu antworten. Die Frist sei bis zum 17. August verlängert worden, damit Google alle Dokumente lesen und sein Recht auf Verteidigung voll und ganz nutzen könne, teilte die EU-Kommission in Brüssel mit. Der US-Suchmaschinenbetreiber hatte um die weiter
  • 535 Leser

Für Mord nicht immer lebenslang

Experten schlagen Reform des Tötungsparagrafen vor
Bei Mord soll es nicht stets die Höchststrafe geben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Reformkommission des Bundesjustizministeriums. Das Ziel ist, künftig bei Tötungsdelikten gerechtere Strafen zu verhängen. weiter
  • 444 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 24 112 803,70 Euro Gewinnklasse 2 646 976,90 Euro Gewinnklasse 3 7083,60 Euro Gewinnklasse 4 3178,30 Euro Gewinnklasse 5 147,80 Euro Gewinnklasse 6 39,70 Euro Gewinnklasse 7 16,00 Euro Gewinnklasse 8 9,60 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 476 625,00 Euro TOTO Gewinnklasse weiter
  • 333 Leser

Grüße nach Freital

Post für Flüchtlinge: Mit einer ungewöhnlichen Aktion solidarisieren sich derzeit Hunderte Menschen in Deutschland mit den Asylbewerbern im sächsischen Freital. Sie folgen einem Aufruf im sozialen Netzwerk Facebook, der dazu auffordert, Postkarten und Briefe mit Willkommensgrüßen an die in Freital lebenden Asylbewerber zu schicken. Wie der Heimleiter weiter
  • 888 Leser

Helfen - aber wie?

Merkel: Tür für Athen offen - Juncker: Bürger sollen Sparplan zustimmen
Dramatische Stunden in Berlin, Brüssel und Athen: Europas Politiker werben um ein "Ja" der Griechen im Referendum, während die Krise das Land erfasst. weiter
  • 443 Leser

Hoffnungsträger John Cryan

Britischer Topmanager soll die Deutsche Bank wieder auf Kurs bringen
Stabwechsel an der Spitze der Deutschen Bank. Anshu Jain macht den Platz frei für seinen Landsmann John Cryan. Auf dem Briten ruhen nun die Hoffnungen der Aktionäre und Mitarbeiter. weiter
  • 630 Leser

ICE gekapert: Landgericht gibt Fall ab

Das Landgericht Potsdam hat den Prozess um die Geiselnahme eines Baden-Württembergers in einem ICE an das Kammergericht Berlin abgegeben. Es bestehe hinreichender Tatverdacht auf ein Staatsschutzdelikt, erklärte der Vorsitzende Richter Jörg Tiemann gestern. Der 24-Jährige aus Künzelsau (Hohenlohekreis) hatte in Potsdam gestanden, den Zug aus politischen weiter
  • 510 Leser

Inflation sinkt auf 0,3 Prozent

Sinkende Energiepreise haben die Inflationsrate im Juni gedrückt. Die Verbraucherpreise lagen nur um 0,3 Prozent höher als im Vorjahresmonat. Im Mai hatte die Rate nach vier Anstiegen in Folge noch bei 0,7 Prozent gelegen. Binnen Monatsfrist sanken die Verbraucherpreise um 0,1 Prozent. Gebremst wird der Preisauftrieb vor allem von Energieprodukten. weiter
  • 557 Leser

IOC verkauft TV-Rechte - ARD und ZDF entsetzt

Das Internationale Olympische Komitee hat einen überraschenden Coup gelandet. Die TV-Rechte für den europäischen Markt hat das IOC an Discovery/Eurosport verkauft. ARD und ZDF sind entsetzt. weiter
  • 440 Leser

Kampf dem Jakobskreuzkraut

Gelb blühende Pflanze ist für Rinder und Pferde giftig
Das Jakobskreuzkraut ist eine hübsch gelb blühende Pflanze. Doch fressen Pferde oder Rinder die Blüten und Blätter, kann das tödlich enden. Der Landesbauernverband hat dem Gewächs den Kampf angesagt. weiter
  • 585 Leser

Kapitaler Elch in Niederbayern totgefahren

Nicht in Schweden, sondern im tiefsten Niederbayern ist die Polizei in der Nacht zum Montag zu einem Elch-Unfall gerufen worden. Wie die Polizei in Deggendorf mitteilte, wurde der kapitale Elch auf der Autobahn3 bei Iggensbach von einem Auto gerammt. Das Tier wurde dabei tödlich verletzt. Für die Fahrzeug-Insassen ging der Unfall glimpflich aus, alle weiter
  • 500 Leser

Kidnapper von Banker-Ehefrau gefasst

Der mutmaßliche Entführer einer Banker-Ehefrau aus Ottobrunn bei München sitzt in Thailand in Abschiebehaft. Der 52 Jahre alte Mann sei am Freitag in dem asiatischen Land festgenommen worden, teilte die Polizei gestern mit. Er soll vor knapp drei Wochen die 46 Jahre alte Frau gekidnappt und eine Millionensumme Lösegeld verlangt haben. Wann er nach Deutschland weiter
  • 373 Leser

Kommentar · GRIECHENLAND: Was auf dem Spiel steht

Zwei Tage lang hat Angela Merkel geschwiegen. Die zeitweilige Sprachlosigkeit der Kanzlerin war eine Mischung aus Enttäuschung, Irritation und Verlegenheit. Das Ende der Brüsseler Verhandlungen, das angekündigte Referendum in Griechenland, die unabwendbare Staatspleite in Athen - das alles scheint ja auch Merkels oft wiederholtes Diktum zu widerlegen, weiter
  • 422 Leser

Kommentar · MORD: Nur optische Korrekturen

Die Experten-Vorschläge zur Reform des Mord-Paragraphen sind alles andere als radikal. Im Kern soll schließlich alles beim Alten bleiben. Auch künftig soll zwischen Totschlag und Mord unterschieden werden. Wegen Mord soll nur bestraft werden, wer konkrete Mordmerkmale wie Heimtücke erfüllt. Und in der Regel soll Mord mit "lebenslanger" Haft geahndet weiter
  • 439 Leser

Kommentar: Berechtigte Kritik

Die Kritik des Rechnungshofs an der Größe des Integrationsministerium ist berechtigt. Sie trifft vor allem Nils Schmid: Der SPD-Landeschef hat das neue Ressort 2011 aus der Taufe gehoben, um so grün-rote Integrationsbemühungen zu betonen. Als Finanzminister hat er den Anspruch aber weder strukturell noch finanziell unterfüttert. Infolge der Flüchtslingsproblematik weiter
  • 403 Leser

Kommentar: Zu teure Großprojekte

In Berlin baut der Bund derzeit ein Schloss. Oder besser gesagt ein Museum mit der davor gehängten Fassade des alten Stadtschlosses. Erstaunlicherweise ist das Projekt bisher sowohl im Zeit- als auch im Kostenplan. Im Gegensatz zum neuen Berliner Flughafen und anderen Großprojekten, die sich regelmäßig als viel teurer und langwieriger erweisen als geplant. weiter
  • 525 Leser

KULTURTIPP: Hommage an Maurice André

Das Internationale Musikfestival vom 3. bis 14. Juli im elsässischen Colmar steht im Zeichen einer Hommage an Maurice André (1933-2012). Der Trompeter war einer der bekanntesten französischen Musiker des 20. Jahrhunderts. Colmar erinnert an ihn mit einem Konzert des Württembergischen Kammerorchesters am 6. Juli, an dem neben Guy Touvron auch Nicolas weiter
  • 401 Leser

Leitartikel · LOTTO-JUBILÄUM: Das Milliardenspiel

Von Roland Muschel Mit einem Festakt im Neuen Schloss in Stuttgart erinnert die landeseigene Toto-Lotto GmbH heute an den 60. Geburtstag des beliebten Glücksspiels Lotto 6 aus 49. Dabei gibt es für Feierlichkeiten wenig Anlass. Nicht so sehr, weil Baden-Württemberg bei der ersten Ziehung 1955 noch außen vor war und sich erst drei Jahre später erstmals weiter
  • 480 Leser

Leute im Blick vom 30. Juni 2015

A. Jolie/B. Pitt Zwei der weltweit meistfotografierten Paare haben sich in London zum Tee getroffen: Prinz William (33) und seine Frau Kate (33) empfingen am Freitagnachmittag das Hollywoodpaar Angelina Jolie (40) und Brad Pitt (51) bei sich zu Hause im Kensington-Palast. Eine Sprecherin des Palastes bestätigte gestern das Zusammentreffen. Es sei um weiter
  • 478 Leser

Lichtblick durch Tommy Haas

Die erste Runde in Wimbledon ist überstanden - Kohlschreiber raus - Lohn für Schwerarbeiter Zverev
Für Philipp Kohlschreiber, Florian Mayer und Jan-Lennard Struff kam bereits am Eröffnungstag das Wimbledon-Aus. Für positive Nachrichten sorgten Tommy Haas und Schwerarbeiter Alexander Zverev. weiter
  • 412 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 20.06.-26.06.15: 200er Gruppe 42-46 EUR (43,60 EUR). Notierung 29.06.15: minus 2,00 EUR. Handelsabsatz: 23.960 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 519 Leser

Minister warnt vor Zugeständnis

Vor dem Spitzentreffen der großen Koalition zur Energiewende hat Landesumweltminister Franz Untersteller (Grüne) vor Zugeständnissen an Bayern gewarnt. "Bayern aus dem Solidarverbund der Bundesländer herauszulassen, hätte fatale Folgen", sagte er gestern in Stuttgart. Das würde den Erfolg der Energiewende aufs Spiel setzen. Bayerns Landeschef Horst weiter
  • 404 Leser

Museum der Gefühle

Tino Sehgal zeigt in zwei Berliner Ausstellungshäusern seine Kunstwerke der Flüchtigkeit
"Situationen" nennt Tino Sehgal seine Inszenierungen: In Berlin zeigt der Künstler eine Ausstellung, die als schöne Erinnerung haften bleibt. weiter
  • 518 Leser

Na sowas... . . .

Ein Video, in dem ein Mann seinen Hund Moped fahren lässt, sorgt in Vietnam für Aufruhr. Nun fahndet die Polizei in Hanoi nach dem leichtsinnigen Herrchen. Er müsse hart bestraft werden, sagte ein Verkehrspolizist Medien zufolge. Im Video ist zu sehen, wie der Fahrer seine Hände vom Lenker nimmt und den Hund mehr als eine halbe Minute lang durch Hanoi weiter
  • 361 Leser

Nervös, aber nicht panisch

Dax mit größtem Tagesverlust seit Jahren
Die vorerst gescheiterte Einigung im griechischen Schuldenstreit hat dem Dax den größten Tagesverlust seit Jahren eingebrockt. Ein Crash an Europas Börsen blieb aber aus. Am Nachmittag schienen die Anleger den Schock über die misslungene Rettung verdaut zu haben. Daraufhin verringerte die Europäische Indizes ihre Verluste. "Der Gau, ein Austritt Griechenlands weiter
  • 517 Leser

Nichts für schwache Nerven

Elfmeter-Killerin Angerer gegen Skandalnudel Solo auf dem Weg ins Finale
Das WM-Halbfinale zwischen Deutschland und den USA ist auch das Duell der besten Torhüterinnen der Welt. Unterschiedlicher könnten Nadine Angerer und Skandalnudel Hope Solo aber nicht sein. weiter

Notizen vom 30. Juni 2015

Stute aus Pool gerettet Ungewöhnlicher Notruf auf der Düsseldorfer Feuerwache: "Ist dort die Feuerwehr? Hier steht ein Pferd im Pool." Mit diesen Worten alarmierte gestern Morgen eine Anruferin die Helfer wegen eines tierischen Notfalls in einem Swimmingpool auf einem Privatgelände, wie die Feuerwehr mitteilte. Wie sich herausstellte, war es der achtjährigen weiter
  • 515 Leser

Notizen vom 30. Juni 2015

Erfolg für Stuttgarter Bühnen Zum Abschluss der bundesweiten Privattheatertage in Hamburg sind die Monica-Bleibtreu-Preise vergeben worden - vor allem Stuttgarter Bühnen räumten ab. Die undotierten Auszeichnungen gingen an die Berliner Puppenbühne "Familie Flöz" in Koproduktion mit dem Theaterhaus Stuttgart für "Haydi!" (Sparte Komödie), an das Theaterhaus weiter
  • 589 Leser

Notizen vom 30. Juni 2015

Giftcocktail zulässig Trotz des qualvollen Todes bei Hinrichtungen erlaubt das höchste US-Gericht die Beimischung eines umstrittenen Medikaments. Der Gebrauch des Mittels Midazolam, das die Verurteilten vor der tödlichen Giftzufuhr betäuben soll, verstoße nicht gegen die Verfassung, so das Gericht. Diese verbietet das Zufügen starker Schmerzen. 2014 weiter
  • 489 Leser

Notizen vom 30. Juni 2015

Cech-Wechsel perfekt Fußball Der Wechsel von Torwart Petr Cech vom FC Chelsea zum Londoner Stadtrivalen FC Arsenal ist perfekt. Der 33 Jahre alte tschechische Fußball-Nationalkeeper spielte insgesamt elf Jahre für die "Blues". Zu seinen größten Erfolgen mit Chelsea zählt der Gewinn der Champions League 2012. Nach Angaben des FC Arsenal unterzeichnete weiter
  • 392 Leser

Notizen vom 30. Juni 2015

Schülern Drogen verkauft Buchen - Die Polizei hat einen mutmaßlichen Rauschgifthändler in Buchen (Neckar-Odenwald-Kreis) festgenommen, der auch 13-Jährige mit Drogen versorgt haben soll. Der Mann soll Haschisch und Marihuana unter anderem an Schüler verkauft haben. Unter den bisher bekannten 20 Abnehmern sind Kinder und Jugendliche im Alter zwischen weiter
  • 598 Leser

Notizen vom 30. Juni 2015

China baut Pipeline China hat mit dem Bau seines Teils einer Pipeline für Gaslieferungen aus Russland begonnen. Über diese östliche Route sollen jährlich 38 Mrd. Kubikmeter Gas von Produktionsstätten in den sibirischen Gebieten Jakutien und Irkutsk nach China geliefert werden. Die Pipeline mit dem russischen Namen Sila Sibirii (deutsch: Kraft Sibiriens) weiter
  • 656 Leser

Offensives Versprechen

VfB-Trainer Zorniger will schnellen Angriffsfußball - Torwart Langerak kommt
Mit selbstbewusstem Auftritt ist Alexander Zornigerals VfB-Trainer gestartet. Die Stuttgarter, die sich mit BVB-Keeper Langerak verstärken, sollen kommende Saison erst gar nicht in Abstiegsgefahr geraten. weiter
  • 437 Leser

Oppermann in Edathy-Affäre wohl entlastet

Neue Erkenntnisse in der Edathy-Affäre: Der umstrittene Anruf des heutigen SPD-Fraktionschefs Thomas Oppermann bei Jörg Ziercke, damals Präsident des Bundeskriminalamts (BKA) soll eine Stunde später stattgefunden haben als bisher bekannt. Das geht aus einem Schreiben des Bundesinnenministeriums an den Untersuchungsausschuss des Bundestages hervor. Danach weiter
  • 499 Leser

Patres verlassen nach 100 Jahren Schemmerhofen

Bislang machten die katholischen Patres von Schemmerhofen (Kreis Biberach) Schlagzeilen mit ihrem Engagement bei der Unterbringung von Flüchtlingen. Nun steht die Niederlassung der Oblatenmissionare vor dem Aus: Nach fast 100 Jahren kündigt der Orden mit Sitz in Mainz an, bis Jahresende den Sitz im Oberschwäbischen aufzugeben. Derzeit leben drei Patres weiter
  • 407 Leser

Post und Verdi reden wieder

Neue Verhandlungen im Tarifkonflikt - Streik geht weiter
Im Tarifkonflikt bei der Post kehren die Parteien nach mehr als drei Wochen Streik an den Verhandlungstisch zurück. Das teilten die Gewerkschaft Verdi und die Post mit. Die Verhandlungen sollen am kommenden Freitag stattfinden. Verdi hatte den neuen Verhandlungstermin vorgeschlagen, die Post begrüßte den Vorstoß. Bis zu einer möglichen Einigung will weiter
  • 362 Leser

Rambazamba im Zillertal

Trainingslager Der VfB bereitet sich von morgenan bis Montag, 6. Juli, in Mayrhofen-Hippach auf die Saison vor. Im Zillertal absolvieren die "Roten" auch zwei Testspiele: Am Donnerstag, 2. Juli, um 17.30 Uhr treffen die Stuttgarter zunächst auf eine Zillertal-Auswahl. Drei Tage später, am Sonntag, 19 Uhr, heißt der Gegner Viktoria Pilsen, amtierender weiter
  • 422 Leser

Raupen per Drohne bekämpfen

Luftangriff auf Schmetterlings-Raupen: In der Ortenau sind deutschlandweit nun zum ersten Mal Drohnen im Einsatz, um die Ausbreitung des Maiszünsler zu stoppen. Satellitengesteuert verteilt das Fluggerät Kugeln mit Schlupfwespen-Eiern. Kaum geschlüpft legen diese ihre Eier in den Maiszünsler-Raupen ab. Die Wespenlarve töten ihren Wirt in wenigen Tagen. weiter
  • 578 Leser

Regeln für das Teilen gefordert

Aus der Idee des Teilens hat sich eine Branche entwickelt. Privatleute werden Vermittler. Verbraucherschützer fordern ein Mindestmaß an Regeln. weiter
  • 587 Leser

Schwere Vorwürfe

Bafin droht Im Libor-Skandal um manipulierte Zinssätze drohen der Deutschen Bank auch nach dem Rücktritt von Co-Chef Anshu Jain Konsequenzen der Finanzaufsicht Bafin. Ein Behördensprecher sagte, dass aufsichtsrechtliche Maßnahmen möglich seien. Das könnte bedeuten, dass das Geldhaus zu Umstrukturierungen verpflichtet wird, damit sich früheres Fehlverhalten weiter
  • 508 Leser

So viele freie Stellen wie nie zuvor

Ob in Altenheimen oder Kitas, der Industrie oder im Handwerk, in Werbeagenturen oder Unternehmensberatungsbüros - in deutschen Betrieben hat es noch nie so viele freie Stellen gegeben wie im Juni. Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) kletterte die Arbeitskräftenachfrage in dem Monat saisonbereinigt auf ein Allzeithoch. Die Bundesbehörde beruft weiter
  • 671 Leser

Sprinter-Ass Gatlin: Ansage an Bolt

Sprinter Justin Gatlin hat seine großartige Form bei den US-Meisterschaften der Leichtathleten unter Beweis gestellt - und damit eine Kampfansage an seinen jamaikanischen Konkurrenten Usain Bolt gesendet. Am Sonntag gewann Gatlin in Eugene im Bundestaat Oregon die 200 Meter in 19,57 Sekunden. Die Kampfansage beim Zieleinlauf war unmissverständlich: weiter
  • 404 Leser

Stichwort · GESETZESÄNDERUNGEN: Höhere Rente, flexibles Elterngeld

Mehr Rente und flexibles Elterngeld - zum 1. Juli treten folgende Gesetzesänderungen in Kraft: Rentenerhöhung: Die gesetzlichen Renten steigen in den alten Ländern um 2,1 und in den neuen Ländern um 2,5 Prozent. Elterngeld: Bisher erhielt ein Elternteil mindestens zwei bis maximal zwölf Monate lang Elterngeld. Wenn der Partner ebenfalls mindestens zwei weiter
  • 453 Leser

Streit um Öneys Ministerium

In einem noch unveröffentlichten Prüfbericht bewertet der Landesrechnungshof das 2011 von Grün-Rot neu geschaffene Integrationsministerium als Fehlkonstruktion. Die Prüfer stören sich am Kosten-Nutzen-Verhältnis des mit Abstand kleinsten Landesministeriums, wie der Rechnungshof bestätigte. Die Behörde schlägt vor, das Ressort entweder aufzuwerten oder weiter
  • 5
  • 393 Leser

Städtetag fordert sozialen Wohnungsbau

Land soll Programm auflegen - Neid von Geringverdienern auf Flüchtlinge vermeiden
Angesichts der Flüchtlingswelle fordert der Städtetag ein breit angelegtes Wohnungsbauprogramm des Landes - aber keinesfalls nur für Flüchtlinge. weiter
  • 390 Leser

Südwesten vorn bei Investitionen aus dem Ausland

Ausländische Investoren haben im vergangenen Jahr 224 Direktinvestitionen in Baden-Württemberg getätigt, so viele wie in keinem anderen Bundesland. Das geht aus einer Studie der Wirtschaftsberatung Ernst & Young hervor. Mit Projekten sind beispielsweise Fabriken, Logistikzentren oder Büros für Vertriebler gemeint. Die ausländischen Investoren sind weiter
  • 389 Leser

Trauer um Werner Guhl

Die Stadt Rottweil trauert um ihren Bürgermeister Werner Guhl. Er ist am Sonntag für alle völlig überraschend im Alter von 58 Jahren an einem Herzinfarkt gestorben. "Wir sind alle geschockt und voller Trauer. Rottweil verliert eine bedeutende Persönlichkeit, welche die Stadt viele Jahre entscheidend mitgestaltet hat. Er wird uns schmerzlich fehlen", weiter
  • 889 Leser

Umkämpfter Markt für Feriendomizile

Viele Privatleute widmen ihre Wohnungen illegal um
Ob in Berlin, an Nord- und Ostsee oder in den Bergen: Überall zieht es Urlauber in Ferienwohnungen. Fachleute sprechen von Milliarden-Umsätzen. Doch der unübersichtliche Markt entfacht vielerorts Streit. weiter
  • 573 Leser

Unesco verurteilt "barbarische Angriffe"

Das Unesco-Welterbekomitee hat die Zerstörung von Kulturstätten durch den Islamischen Staat als "barbarisch" angeprangert. Die Delegierten der UN-Kulturorganisation verabschiedeten gestern bei ihrer Jahrestagung einstimmig eine "Bonner Erklärung zum Welterbe". "Sie unterstreicht den gemeinsamen Willen zum Schutz und Erhalt von Welterbestätten gegen weiter
  • 422 Leser

Verband der Stadtwerke optimistisch

Während Energieriesen wie Eon oder RWE noch massiv mit den Folgen der Energiewende zu kämpfen haben, soll es bei Deutschlands größtem Stadtwerkeverbund Trianel bald wieder aufwärtsgehen. Geschäftsführer Jörg Vogt sagte, die Talsohle beim Gewinn werde bereits 2015 durchschritten. Ab 2016 erwarte man durch die 2013 eingeleitete strategische Neuausrichtung weiter
  • 501 Leser

Von Anfang an ein Ort der Tüftler und Vordenker

Die Stadt Karlsruhe machte früh Schule: Die Planer der US-Hauptstadt Washington D.C. orientierten sich städteplanerisch an den badischen Vorgaben. Was sich Markgraf Karl Wilhelm mit dem strahlenförmigen Grundriss für den gerodeten Hardtwald ausgedacht hatte, diente als Blaupause für die Kapitale am Potomac River. Kein Einzelfall: Karlsruhe taucht häufig weiter
  • 5
  • 439 Leser

Wenn der Postmann nicht mehr klingelt

Bonner Konzern und Verdi nehmen Gespräche wieder auf - Geringe Chancen auf Einigung
Bei der Post kehren die zerstrittenen Tarifpartner an den Verhandlungstisch zurück. Beide Seiten glauben, nicht zurückweichen zu dürfen. Die Chancen auf eine schnelle Einigung sind gering. weiter
  • 569 Leser

Wetterdienst warnt vor Waldbränden

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) rechnet für den Südwesten mit einer Hitzewelle: Am Mittwoch soll das Thermometer auf über 30 Grad klettern, am Donnerstag auf bis zu 38. Jeweils am heißesten werde es dabei in Freiburg, Karlsruhe und Mannheim, den Stadtzentren entlang des Oberrheins. Auch die Nächte sollen keine Abkühlung bringen: Die Temperatur sinke weiter
  • 495 Leser

Zahlen & Fakten

Siemens kauft zu Die EU erlaubt dem Münchner Siemens-Konzern, den US-Turbomaschinenherstellers Dresser-Rand zu übernehmen. Siemens muss keine Auflagen erfüllen, da der Zusammenschluss nicht zulasten der europäischen Verbraucher geht, sagte EU-Kommissarin Margrethe Vestager. Der Konzern will mit dem 7,6 Mrd. Dollar (6,7 Mrd. EUR) teuren Deal vom Fracking-Boom weiter
  • 550 Leser

Zahlreiche Drehbücher

Biografie Mit "Dänische Delikatessen" (2003) und "Adams Äpfel"(2005) feierte der Däne Anders Thomas Jensen als Regisseur Erfolge, "Men & Chicken" ist nun sein vierter Film. Zudem schrieb der 43-jährige Däne, der oft mit den Coen-Brüdern verglichen wird, zahlreiche, vielfach ausgezeichnete Drehbücher für andere Filmemacher, etwa "In China essen sie weiter
  • 402 Leser

Zwei Pilotprojekte im Südwesten

Der Start Vor zwei Jahren hat der damalige Bundesbauminister Peter Ramsauer die "Reformkommission Bau von Großprojekten" als Reaktion auf die Schwierigkeiten mit den Großprojekten auf den Weg gebracht. Ihre Aufgabe war es zu prüfen, ob oder inwieweit es strukturelle Defizite bei Planung und Realisierung von Großprojekten in Deutschland gibt. Pilotprojekte weiter
  • 556 Leser

Zweites deutsches Opfer

Tunesien nach dem Anschlag: Europäer sagen Hilfe zu
Unter den Todesopfern des Terroranschlags im tunesischen Badeort Sousse ist ein zweiter Deutscher identifiziert worden. Das teilte das Auswärtige Amt mit. Zudem wurde eine deutsche Frau verletzt. Deutschland, Frankreich und Großbritannien versprachen dem Land Hilfe im Kampf gegen den islamistischen Terrorismus. "Wir sind hierher gekommen, um Solidarität weiter
  • 425 Leser

Leserbeiträge (7)

Flashmob

Zum Bericht „Herzinfarkt in der Innenstadt“ vom 29. Juni.Grundsätzlich bin ich immer dafür, Aufmerksamkeit für die Rettung von Menschen zu gewinnen. Bei dieser Aktion war ich allerdings fassungslos. Einen Herzinfarkt zu inszenieren und dies auch noch als Flashmob zu bezeichnen finde ich wirklich geschmacklos. Genug Menschen, unter anderem weiter
  • 5
  • 1497 Leser

Rassismusdebatte

Leserbrief zum Bericht „Gegen Rassismus und Diskriminierung“ in der SchwäPo vom 27. Juni:Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrerschaft des EAG, ein Zeichen gegen Rassismus zu setzen, finde ich sehr wichtig. Dennoch muss ich den Finger mahnend erheben und rate dazu, sich nicht so einfach vor den grün-roten Karren der Landesregierung weiter
  • 4
  • 1117 Leser

Einladung zu Chor-Projekten

2015 ist das Jahr des 150-jährigen Bestehens des Liederkranzes Ebnat.Alleine feiern macht uns keinen Spaß. Deshalb laden wir alle Freunde des Liederkranzes Ebnat und alle, die Freude am Singen haben ein, uns dabei zu begleiten. Wir haben drei Konzerte geplant bei denen wir uns über zahlreiche Unterstützung freuen würden. Jeder

weiter
  • 3316 Leser
Diese Lesermeinung bezieht sich auf den Kommentar „Einfach nur fahrlässig“ (Seite 3, Ausgabe vom 24. Juni, Rubrik „Zur Sache“) von Volkmar Kah:„Ihr Artikel Zur Sache ist in meinen Augen eine absolute Tatsachen-Verdrehung. Vor 70 Jahren hat ein armes und zerstörtes Deutschland Millionen Flüchtlinge zu integrieren vermocht. weiter
  • 104 Leser

Streuobst-Stammtisch in Weiler

Die Interessengemeinschaft Streuobst Weiler lädt alle Interessierten, gerne auch außerhalb Weilers, zum Erfahrungsaustausch, zur Diskussion und zum Netzwerken ein. Der Streuobst-Stammtisch beginnt am Mittwoch, 1. Juli, ab 19 Uhr im Hofcafé in Herdtlinsweiler.

weiter
  • 1331 Leser

Ringernachwuchs der KG Dewangen/Fachsenfeld überzeugte

Erfolgreich konnten die Jugendringer der KG Dewangen/Fachsenfeld die Offenen Rems-Murr-Meisterschaften in Schorndorf letzten Sonntag beenden.

Herausragend waren die Leistungen von Marcel Hägele mit dem 1. Platz in der D-Jugend bis 49 kg und Felix Weingart mit dem 2. Platz in der E-Jugend bis 21 kg, die sich gleich bei ihrer ersten Turnierteilnahme

weiter
  • 1719 Leser

inSchwaben.de (10)

KURZ UND BÜNDIG

Ausflug für Senioren

Der Seniorentreff der Innenstadtgemeinden Heilig-Kreuz-Münster und St. Franziskus bietet am Mittwoch, 8. Juli, von 9 bis 18 Uhr einen Ausflug zum Ziegerhof. Für Transport und Verpflegung wird gesorgt. Dazu gibt's einen Gottesdienst und Musik mit Hanspeter Weiß sowie interessante Aktivitäten. Anmeldung im Münsterpfarramt, (07171) 2464; Pfarramt St. Franziskus, weiter
  • 159 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Babys im Tuch tragen

Die Familienschule am Stauferklinikum in Mutlangen vermittelt die Praxis des Bindens in der Trageschule am Dienstag, 7. Juli, um 18 Uhr. Die Teilnahme kostet 20 Euro pro Paar. Anmeldung unter (07171) 7011911, per E-Mail an: familienschule@stauferklinikum.de. weiter
  • 205 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Netzwerken beim Streuobst-Stammtisch

Die Interessengemeinschaft Streuobst Weiler lädt Interessierte zum Erfahrungsaustausch, zur Diskussion und zum Netzwerken ein. Der Streuobst-Stammtisch ist an diesem Mittwoch, 1. Juli, ab 19 Uhr im Hofcafé in Herdtlinsweiler. weiter
  • 5
  • 412 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spannungsgeladene Ausstellung

Die Ausstellung „Menschen, Geschichten, Landschaften - Spannung hoch drei“ können Interessierte in der Galerie der Spitalmühle von Freitag, 3. Juli, bis Freitag, 25. September, entdecken. Drei Malerinnen gestalten diese Sommer-Ausstellung: Gerty Groß, Helena Hägele und Ingeborg Seeber. Eine Schau, die allein durch die unterschiedlichen Werke weiter
  • 215 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Südafrikanische Nacht

Eine südafrikanische Nacht unter dem Motto „Sina goes Capetown“ gibt es am Freitag, 3. Juli, ab 19 Uhr im Gmünder „Paradies“. Mit dabei sind „Funky Kulla + The Soul Friends-Band“, es gibt eine DJ-Party, Licht und Feuer sowie südafrikanische Drinks. Der Eintritt zu dem Abend ist frei. Spenden sind für Kinder in den weiter
  • 210 Leser

Wasserspiel statt Rasenschlacht

Schiedsrichter fördern ihre Gemeinschaft bei einem Ausflug nach Tübingen
Fußballschiedsrichter stehen normalerweise allein auf den Sportplätzen der Region. Bei einem gemeinsam Ausflug nach Tübingen wurde das Gemeinschaftsgefühl gestärkt. weiter
  • 232 Leser

Spielplätze liegen im Argen

Straßdorfer Ortschaftsrat möchte 2016 Haushaltsgelder zur Verbesserung des Angebots
Die Kinderspielplätze in Straßdorf sind ein Aufreger. Nicht nur für Ortschaftsräte, sondern auch für Eltern. Ortsvorsteher Werner Nußbaum versprach in der Ortschaftsratssitzung am Dienstag, die Sanierung der Spielplätze nachträglich in die Anmeldung der Haushaltsmittel 2016 aufzunehmen. weiter
  • 1149 Leser

Junggesellinnenabschiede werden immer beliebter

Nicht nur die Männer dürfen ihren Junggesellenabschied feiern, auch bei uns wird der Junggesellinnenabschied immer beliebter. Dabei brauchen sich die Frauen vor den Männern nicht verstecken, auch bei den Damen wird Party gefeiert, mindestens so feuchtfröhlich wie der Junggesellenabschied des Bräutigams. weiter
  • 1166 Leser

Das perfekt zubereitete Steak mit der Sous-Vide-Methode

Das perfekte Steak ist außen scharf angebraten, innen leuchtend rosa, mit der richtigen Dosis Röstaromen und voll aromatischem Fleischsaft. Damit das Fleisch bei jeder Zubereitung diesen Kriterien entspricht, eignet sich die Sous-Vide-Garmethode, welche jedoch Können und ein entsprechendes Vakuumiergerät voraussetzt. weiter
  • 5
  • 840 Leser