Artikel-Übersicht vom Montag, 3. August 2015

anzeigen

Regional (157)

KURZ UND BÜNDIG

Albverein besucht Pfauengarten

Die Bopfinger Albvereinsgruppe wandert am Dienstag, 4. August, um Gaxhardt und besucht den Pfauengarten. Treffpunkt: 10 Uhr am Rewe-Parkplatz. weiter
  • 404 Leser

Band der Georg-Elser-Schule im musikalischen Dauereinsatz

Die junge Schulband „The Big Band Theorie“ der Georg-Elser-Schule war mit ihrem Betreuer Hartmut Schmitt-Wolf im Großeinsatz. Zunächst fand das langjährig bewährte Kooperationskonzert mit der Ellwanger St.-Gertrudis-Schule statt und tags darauf wurde ein Spendenlauf der Eugen-Bolz-Realschule Ellwangen von einem Auflieger aus unterhalten. weiter
  • 883 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsratssitzung in Baldern

Der Ortschaftsrat Baldern tagt am Dienstag, 4. August, um 19 Uhr im alten Rathaus. Auf der Tagesordnung: Spielplatzanlage, Außenanlage am Rathaus, Sanierung der Kirchhofmauer. weiter
  • 378 Leser

Schnäppchen bei Kinderbedarf

Oberkochen. Am Samstag, 26. September, veranstaltet der Elternbeirat des Kinderhauses Gutenbach in Oberkochen einen Basar „Rund ums Kind“ in der Dreißentalhalle in Oberkochen. Dieser läuft von 13 bis 15 Uhr, Schwangere mit Mutterpass dürfen bereits ab 12.30 Uhr rein. Die Nummernvergabe läuft nur per E-Mail und zwar an basaroberkochen@email.de. weiter
  • 834 Leser

30-Jähriger stirbt nach Kollision mit Klein-Lkw

Ein 30 Jahre alter Autofahrer ist am Montagabend bei einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Iggingen und Burgholz gestorben. Er war mit einem 3,5 Tonnen schweren Klein-Lastwagen frontal zusammengestoßen. Warum es zu dem Unfall gekommen ist, ist noch völlig unklar, sagt ein Pressesprecher der Polizei. Gesichert sei bislang nur, dass vier Fahrzeuge weiter
  • 895 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto brennt total aus

Aalen-Ebnat. Am Montag gegen 16.30 Uhr kam 74-Jähriger mit seinem Auto auf der A 7 in Richtung Kempten zwischen den Anschlussstellen Aalen/Oberkochen und Heidenheim aus bislang unbekannter Ursache mit seinem Fahrzeug nach links und prallte gegen die Mittelleitplanke. Durch die Wucht des Aufpralls wurde diese auf einer Länge von knapp 60 Metern niedergedrückt. weiter
  • 1023 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächsgruppe pflegende Angehörige

Supervisorin Christine Class leitet am Mittwoch, 5. August, um 18.45 Uhr eine Gesprächsgruppe für pflegende Angehörige in den Räumen in der Mohlstraße 25 in Aalen. weiter
  • 495 Leser

Grüne und CDU zu Breitband-Ausbau

Grünen-Landtagskandidat Bennett Müller und CDU-MdB Roderich Kiesewetter
Bayern hinkt Baden-Württemberg beim Breitbandausbau weit hinterher. Fast 99 Prozent aller Haushalte in Baden-Württemberg haben beim Internetanschluss eine Grundversorgung, so Bennett Bennet Müller, Landtagskandidat der Grünen im Wahlkreis Aalen. weiter
  • 786 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lebenscafé des Hospizdienstes

Das Lebenscafé des ökumenischen Hospizdienstes Aalen bietet jeden ersten Mittwoch im Monat einen Treffpunkt für Menschen, die nach einem Verlust alleine sind und wieder den Weg zurück ins Leben wagen. Nächster Termin ist am Mittwoch, 5. August, um 17 Uhr im „Küferstüble“ , Nördlicher Stadtgraben 18/1. weiter
  • 494 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorrad gegen Trecker

Bopfingen. Beim Linksabbiegen von der Landesstraße 1070 auf die Kreisstraße 3316 stießen am Sonntag gegen 12.10 Uhr das abbiegende landwirtschaftliche Gespann und ein aus Richtung Bopfingen entgegen kommendes Motorrad zusammen.Wie die Polizei berichtet, hatte der 61-jährige Fahrer des Traktors das Motorrad übersehen. Der 49 Jahre alte Zweiradfahrer weiter
  • 5
  • 1148 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulpsychologische Beratungsstelle

Am Mittwoch, 5. August, bietet die schulpsychologische Beratungsstelle in Aalen die letzte Telefonsprechstunde vor der Sommerpause an. Unter der Nummer (07361) 52656-14 ist sie von 9 bis 11 Uhr und von 16 bis 17 Uhr erreichbar. Ab Mittwoch, 9. September, findet die Telefonsprechstunde wieder wöchentlich statt. weiter
  • 547 Leser
POLIZEIBERICHT

Autofenster nicht zu ...

Rainau. Diebesgut im Wert von rund 1100 Euro erbeuteten Unbekannte am Sonntag in der Zeit zwischen 17.30 und 20.30 Uhr. Sie stahlen aus einem Ford Focus, der auf dem Parkplatz des Bucher Stausees abgestellt war, ein iPhone und zwei Geldbörsen. Der 25-jährige Fahrzeugbesitzer hatte an dem Auto alle vier Scheiben zirka zwei Zentimeter weit geöffnet gelassen, weiter
  • 1111 Leser

Deutsch lernen für den richtigen Job

22 Migranten schaffen am Kreisberufsschulzentrum den Deutschkurs auf A2-Niveau
Seit dem März 2013 können Flüchtlinge am Kreisberufsschulzentrum Deutsch lernen. Im vergangenen Schuljahr waren es bereits 3 Klassen, die täglich unterrichtet wurden und am Ende eine Prüfung ablegen mussten. Die Schüler kommen aus Afrika, dem Balkan, arabischen Ländern und europäischen Nicht -EU-Staaten. weiter
  • 999 Leser

Furtlepass für Lastwagen sperren?

Lauterstein würde gerne Schwerverkehr vermindern – Gmünd reagiert zurückhaltend auf den Vorschlag
Die Straße über den Furtlepass für Lastwagen sperren? Diesen Vorschlag richtete Lautersteins Bürgermeister Michael Lenz ans Regierungspräsidium. Doch zuständig wäre die Gmünder Stadtverwaltung. Und die möchte den Schwerverkehr auf dieser Strecke über den Furtlepass weiterhin nur im Auge behalten. weiter
  • 600 Leser
POLIZEIBERICHT

Vier Personen verletzt

Ellwangen. Leicht verletzt wurden ein 16-jähriger Motorradfahrer und sein gleichaltriger Sozius bei einem Sturz am Sonntag. Der Jugendliche befuhr gegen 17.30 Uhr mit seiner Yamaha die Landesstraße 1060, von der Nordspange kommend, in Richtung Schönenberg. Hier kam er in einer Linkskurve an den Bordstein und das Zweirad kippte um. An der Yamaha entstand weiter
  • 764 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abfall-Safari für Kinder im Freibad

Die GOA veranstaltet wieder in sieben Freibädern im Ostalbkreis das Kinder-Ferienprogramm „Abfall-Safari“. Mitmachen können Kinder und Jugendliche zwischen acht und 15 Jahren, jüngere Kinder gerne in Begleitung älterer Geschwister oder der Eltern. Am Dienstag, 11. August, macht die Safari von 13 bis 16 Uhr Station im Freibad Westhausen. weiter
  • 401 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energieberatung in Neresheim

Der EKO-Energieberater kommt am Dienstag, 11. August, von 14.30 bis 17.45 Uhr in das Rathaus Neresheim, Besprechungszimmer des Stadtbauamts im EG. Er bietet eine kostenlose Erstberatung zu Energieeinsparung, Bauen und Sanierung samt Zuschussmöglichkeiten sowie zum Einsatz von erneuerbaren Energien. Telefonische Terminvereinbarung erbeten unter (07173) weiter
  • 401 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahresausflug des Frauenbundes

Der katholische Frauenbund Röttingen veranstaltet am Dienstag, 15. September, seinen Jahresausflug. Es geht zur Gärtnerei Gaissmayer in Illertissen und in die Stadt Bald Waldsee; dort eine Stadtführung. Abfahrt 7 Uhr an beiden Haltestellen, im Bus gibt es ein Brezelfrühstück. Rückkehr gegen 21 Uhr. Anmeldungen bei Uschi Briel, Tel. 5721. weiter
  • 456 Leser

Rekord-Ferienprogramm in Lauchheim

Im 20. Jahr seines Bestehens bieten Stadtverband und Stadtverwaltung 60 Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung
Das Lauchheimer Ferienprogramm feiert in diesem Sommer sein 20-jähriges Bestehen. Stetig hat es sich Jahr für Jahr erweitert, so dass man in den Sommerferien 2015 über 60 Möglichkeiten zur kreativen Freizeitgestaltung anbieten kann, so viele wie noch nie. weiter
  • 809 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Studium finanzieren

Am Dienstag, 4. August, informiert das Studierendenwerk Ulm in der Agentur für Arbeit Aalen über Bafög, Darlehen und andere Arten der Studienfinanzierung. Anmeldung: (07361) 575-170. weiter
  • 418 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Wasseralfingen. Erich Utz, Am Schönbach 2/1, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Adelheid Bedrich, Herderweg 9, zum 79. Geburtstag.Hüttlingen. Arnd Leßmann, Blumenstr. 6, zum 83.; Ludwig Rettenmaier, Kocherstr. 62, zum 77.; Friedrich Blum, Schulstr. 4, zum 76. und Norbert Fischer, Forellenweg 6, zum 72. Geburtstag.Ellwangen. Heinrich Stöckle, Färbergasse weiter
  • 795 Leser

„Licht aus“ für uwe Light GmbH

Für insolventen Gmünder Solarienhersteller gibt es keinen Investor / 27 Beschäftigte verlieren Job
Kein Investor in Sicht, weil die Branche am Stock geht: Für den Gmünder Solarienhersteller uwe Light GmbH gibt es keine Zukunft mehr. 27 Menschen verlieren ihren Arbeitsplatz. Zwar wurde zum 1. August das Insolvenzverfahren eröffnet, den Geschäftsbetrieb hat Dr. Tibor D. Braun aber eingestellt. weiter
  • 6461 Leser

Blick in die Historie von uwe

uwe wurde 1948 von Rudolf Brazel gegründet und war Trendsetter für Saunen, Schwimmbadtechnik und Sonnenbänke. Aber schon 1997 planten die uwe-Gesellschafter um den AURA-Geschäftsführer Dr. Thomas Faisst den Ausstieg aus dem Solariengeschäft und verkauften die Mehrheit von uwe an den britischen Finanzinvestor 3i und die Gothaer Krankenversicherung. Weil weiter
  • 1895 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Böbingen

Am Freitag, 7. August, sammelt die Musikkapelle im Gesang- und Musikverein (GMV) Böbingen das Altpapier in Böbingen. Das Papier sollte an diesem Tag ab 17 Uhr gut sichtbar und windsicher verpackt am Straßenrand bereitstehen. Bei Regen bitte etwas abdecken. Gesammelt werden Papier und Kartonagen. weiter
  • 278 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Funde aus dem Aalener Kastellvicus

Die Ortsgruppe Mögglingen des Schwäbischen Albvereins besucht am Mittwoch, 5. August, die Sonderausstellung „Funde aus dem Aalener Kastellvicus“. Eine Auswahl der sehr gut erhaltenen Funde werden derzeit im Limes-Museum in Aalen in einer kleinen Sonderausstellung gezeigt. Katja Baumgärtner, selbst aktiv bei den Grabungen mit dabei, führt weiter
  • 337 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikantenstammtisch im Wanderheim

Der Schwäbische Albverein Abtsgmünd lädt am Freitag, 7. August, ab 17 Uhr zum Musikantenstammtisch ein. Volksmusikanten aus der Region spielen am Wanderheim beim Laubbachstausee. weiter
  • 422 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Open Air mit „Wild Thing“

Am Freitag kommender Woche, 14. August, veranstalten die FC-Stern-Frauen wieder ihr Open-Air in Mögg-lingen am Sportplatz. Die Band „Wild Thing“ spielt live und sorgt für gute Stimmung. Mit Bier, Wein, Longdrinks und Cocktails kommt jeder auf seinen Geschmack. Gegen den Hunger gibt es leckere Grillwurst und Pommes Frites. weiter
  • 337 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Radeln mit dem Bürgermeister

Wie bereits in den vergangenen Jahren steigt Bartholomäs Bürgermeister Thomas Kuhn in den Sommerferien aufs Rad und lädt am Dienstag, 4. August, alle Kinder und Jugendlichen ab sechs Jahren zu einer Radtour ein. Von den Profis der Radsportfreunde Bartholomä, die die Ausfahrt begleiten, können die Teilnehmer zudem sicher das eine oder andere lernen. weiter
  • 391 Leser

Den Furtlepass für Lastwagen sperren?

Lauterstein würde gerne Schwerverkehr vermindern – Gmünd reagiert zurückhaltend auf den Vorschlag
Die Straße über den Furtlepass für Lastwagen sperren? Diesen Vorschlag richtete Lautersteins Bürgermeister Michael Lenz ans Regierungspräsidium. Doch zuständig wäre die Gmünder Stadtverwaltung. Und die möchte den Schwerverkehr auf dieser Strecke über den Furtlepass weiterhin nur im Auge behalten. weiter
  • 884 Leser

GUTEN MORGEN

Diese Jugend . . . Seit Sokrates, ach was, seit es Kinder gibt, haben Eltern Grund, zu jammern. Frech, ohne Disziplin und Respekt, einfach maßlos und so der Nachwuchs. Sie wissen schon. Und jetzt das. Ein epochaler Umschwung zeichnet sich ab: Die Jugend entdeckt den Spießer in sich. Beispiel gefällig? Mitternacht. Das Musical auf der Haller Treppe ist weiter
  • 893 Leser

GUTEN MORGEN

Sommerferien.Sechs Wochen lang nichts tun, die Seele baumeln lassen und Schulbücher Schulbücher sein lassen. Eine tolle Zeit - zumindest für Schüler. Blöd ist es nur für diejenigen, die keine Ferien mehr haben. Ich zum Beispiel. Meine Schulzeit ist einfach schon viel zu lange vorbei. Als dann noch meine Nichte fragt, ob ich denn in den Ferien auch in weiter
  • 716 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikkurse an der Grundschule Mutlangen

Der Musikverein Pfersbach bietet allen Interessierten durch sein vielseitiges Angebot einen Zugang zur wunderbaren Welt der Musik. Eine frühzeitige und bewusste Begegnung des Kindes mit der Musik fördert seine Entwicklung. Der Musikgarten bietet Kindern ab dem vierten Lebensjahr im Rhythmuskarussell durch Singen, Bewegung, Sprechen, Trommeln, Malen, weiter
  • 214 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Open-Air „Die Kirche bleibt im Dorf 2“

Die Gemeinde Ruppertshofen zeigt beim Kino-Open-Air am Samstag, 8. August, den Film „Die Kirche bleibt im Dorf 2“. Beginn ist um 21 Uhr auf dem Schulhof der Zenneck-Schule in Ruppertshofen. Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen statt. weiter
  • 473 Leser

Grundschüler in der Notaufnahme

Die Grundschulkinder aus Mutlangen waren zu Gast im Stauferklinikum, um sich vor Ort ein Bild von der täglichen Arbeit dort zu machen. In Begleitung ihrer Lehrerin Dr. Susanne Scheckenbach bekamen die Viertklässler von verschiedenen Rettungsspezialisten alles ganz genau erklärt: von der Liegendanfahrt über die Zentrale Notaufnahme bis hin zum Hubschrauberlandeplatz weiter
  • 925 Leser

Mit Schulfest in die Ferien

Das Schulfest zum Abschluss des Schuljahres am Franziskus Gymnasium Mutlangen bot ebenso reichhaltige musikalische Beiträge wie kulinarische Angebote für jeden Geschmack. Ausdrucksvoll stimmten der Schulchor und das Orchester die zahlreichen Besucher auf heitere Stunden ein. Schulleiter Harald Ocker ließ das ereignisreiche Schuljahr mit seinen zahlreichen weiter
  • 861 Leser

SMV klettert und spendet

Nach einem ausgefüllten Schuljahr mit vielen Aktionen belohnten sich Schüler wie Lehrer der Schüler-Mitverwaltung (SMV) der Mutlanger Werksrealschule für ihr Engagement. So führte sie der Jahresausflug in den Kletterwald nach Heidenheim. Nach zweieinhalb Stunden im Kletterwald ließen die SMVler den Tag anschließend bei einem gemeinsamen Essen ausklingen. weiter
  • 846 Leser
Eine Bildergalerie des Gruaba-Rock-Festivals finden Sie unter www.schwaepo.de. weiter
  • 933 Leser

30 Jahre alter Autofahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß

Ein 30 Jahre alter Autofahrer ist am Montagabend bei einem Unfall auf der Kreisstraße 3266 zwischen Iggingen und Burgholz gestorben. Er war in seinem Seat Leon mit einem 3,5 Tonnen schweren Lastwagen frontal zusammengestoßen. Warum es zu dem Unfall am Montagabend gekommen ist, sei derzeit noch unklar, sagte ein Pressesprecher des Polizeipräsidiums Aalen. weiter
  • 794 Leser

Topolino-Theater spielt im Palais

Ellwangen. Das Topolino-Theater aus Ulm zeigt am 7. September um 14.30 Uhr und 16.30 Uhr im Palais Adelmann „Pippi Langstrumpf“. Das phantasievolle Stück mit Schauspiel und Figuren ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet. Karten für die beiden Vorstellungen gibt es ab Dienstag, 4. August, in der Stadtbibliothek zum Preis von 3 Euro. Karten können weiter
  • 5
  • 1071 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto erfasst Reh

Täferrot. Auf rund 1000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein Reh am Montagmorgen verursachte, als es gegen 5.30 Uhr die Landesstraße 1056 zwischen Lindach und Mutlangen querte. Das Tier wurde dort von einem Auto erfasst. Es flüchtete nach der Kollision in den angrenzenden Wald. weiter
  • 1126 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch gescheitert

Schwäbisch Gmünd. Am Montagmittag wurde festgestellt, dass eine Notausgangstüre der Kindertagesstätte St. Elisabeth an der Szekesfehervarer Straße beschädigt worden war. Die alarmierte Polizei stellte fest, dass jemand versucht hatte, die Türe aufzuhebeln. Dabei entstand ein Schaden von rund 400 Euro, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. weiter
  • 974 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahranfänger fährt an Baum

Donzdorf. Zwei Leichtverletzte und ein Schaden von 2000 Euro sind die Folge eines Unfalls auf der Verbindungsstraße vom Birkhof nach Reichenbach u.R.. „In der ersten scharfen Rechtskurve war ein 18-jähriger Fahranfänger vermutlich zu schnell unterwegs“, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Im Bereich des Waldstücks sei er von weiter
  • 735 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh contra Motorrad

Welzheim. Ein 25-jähriger Motorradfahrer ist am Montagmorgen gegen 6.50 Uhr gegen ein Reh gefahren, das unvermittelt die L 1150 zwischen Welzheim und Seiboldsweiler querte. Der Motorradfahrer stürzte dabei und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde an der Unfallstelle erstversorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Das Reh wurde bei dem weiter
  • 1031 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall bei Lindach

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 1000 Euro wurde der Schaden geschätzt, den Rehe am Montagmorgen auf der Landesstraße 1156 verursacht haben. Kurz nach dem Ortsausgang von Lindach überquerten gegen 5.20 Uhr zwei Rehe die Fahrbahn. Eines wurde dabei von einem Auto erfasst und flüchtete anschließend, sicherlich verletzt, in das angrenzende Waldgebiet. weiter
  • 1196 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abfall-Safari für Kinder im Freibad

Die GOA veranstaltet wieder in sieben Freibädern im Ostalbkreis das Kinder-Ferienprogramm „Abfall-Safari“. Mitmachen können Kinder und Jugendliche zwischen acht und 15 Jahren. Am Dienstag, 4. August, macht die Safari Station im Spiesel-Freibad in Wasseralfingen und am Mittwoch, 5. August, im Hirschbachbad in Aalen, jeweils von 13 bis 16 weiter
  • 219 Leser

Dauerbrenner Dorffest

Dorfgemeinschaft Rodamsdörfle feiert zum 42. Mal
„Unser Fest ist so was wie ein Unikat, hier treffen sich Einheimische und viele ehemalige Rodamsdörfler, die von weit her zurück in die Heimat kommen“, sagt der Vorsitzende der Dorfgemeinschaft, Wolfgang Bihr. weiter
  • 765 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Öffnungszeiten Bücherei Wasseralfingen

Die Stadtbücherei Wasseralfingen öffnet im August am Montag, Dienstag und Mittwoch jeweils von 9 bis 12 Uhr, am Freitag von 14 bis 18 Uhr und am Samstag, 10 bis 12 Uhr. weiter
  • 1963 Leser

Pedelec der Stadtwerke gewonnen

Unter rund 350 Teilnehmern hat Richard Nußbaum anlässlich eines Gewinnspiels beim Messeauftritt der Stadtwerke Aalen bei der Ipfmesse in Bopfingen ein Pedelec (Fahrrad mit elektrischer Tretunterstützung) der Marke Raleigh gewonnen. Jetzt wurde der Preis im Kundeninformationszentrum (KIZ) der Stadtwerke Aalen an den glücklichen Gewinner übergeben. (Foto: weiter
  • 921 Leser

Sparpolitik macht arm

Steffen Lehndorf zu Europa- und Griechenlandpolitik
Die Sparpolitik in Europa, insbesondere in Griechenland, führt zur Verarmung wachsender Teile der Bevölkerung. Dies beklagte Dr. Steffen Lehndorff, Universität Duisburg-Essen, der in Aalen auf Einladung von DGB, IGM und attac referierte. weiter
  • 727 Leser

T-Shirts für die Note Eins im Sport

Die Firma Intersport Schoell in Aalen macht wieder ihre „No.1 T-Shirt Aktion“. Intersport Schoell verteilt 1000 T-Shirts an Schüler, die dieses Jahr die Sportnote 1 haben. Die Schüler freuen sich darüber jedes Jahr sehr wie die Schlangen in den jeweiligen Filialen zeigen. Durchgeführt wird das Ganze in den Filialen in der Stuttgarter Straße weiter
  • 882 Leser
Tagestipp

EKM mit Graindelavoix

Das Festival Europäische Kirchenmusik in Schwäbisch Gmünd präsentiert am Dienstag um 20 Uhr das belgische Ensemble Graindelavoix. Die Musiker spielen Musik aus der Renaissance. Unter der Leitung von Björn Schmelzer begeisterte das belgische Ensemble mehrfach auf der Ruhrtriennale und weltweit auf renommierten Festivals für alte Musik.Beginn: 20 Uhr weiter
  • 1007 Leser
SCHAUFENSTER

EKM-Termine in Gmünd

Dienstag, 4. August, 20 Uhr, Augustinuskirche: „Infinite mourning“ - Trauermusik der Renaissance mit dem aufregenden belgischen Ensemble GraindelavoixMittwoch, 5. August, 20 Uhr, Johanniskirche: Barokksolistene & Jon Balke: Norwegische Volkslieder und elektronische Soundscapes - „It’s just old pop music“Donnerstag, weiter
  • 865 Leser
SCHAUFENSTER

Karlheinz Oesterle

Mit Stücken von seiner neuen CD „Alles darf sein“ tritt der Liedermacher Karlheinz Oesterle am kommenden Freitag im Brenzpark auf. Das Konzert beginnt am Freitag, 7. August 2015, um 19.00 Uhr im Brenzpark, Kleiner Festplatz. Der Eintritt ist für Parkbesucher kostenfrei. Spenden für den Künstler werden gerne angenommen. weiter
  • 1634 Leser

Orgelmusik zur Marktzeit in Nördlingen

Duette für zwei Singstimmen und Orgel stehen im Mittelpunkt der Orgelmusik zur Marktzeit am Samstag, 8. August, um 12 Uhr in der Nördlinger St. Georgskirche.Zu Gast sind der in der Nähe von Basel lebende Organist und Kirchenmusiker Gerhard Förster sowie Karoline Schwab (Sopran) und Angela Hofgärtner (Mezzosopran). Beide Solistinnen stammen aus dem Raum weiter
  • 886 Leser

Bürger stellen Fragen zur LEA

Dr. Manfred Schmidt, Präsident des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, gibt Antworten
Großes Presseaufgebot am Montag: Journalisten und Fernsehsender aus Deutschland und Österreich berichten vom Besuch des Präsidenten des Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BaMF), Dr. Manfred Schmidt in der LEA. Vom Dorfhaus Saverwang wird sogar live in die Abendschau geschaltet. weiter
AUS DER REGION

Kabel und Kupfer gestohlen

Schrozberg. Zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen wurden von einer Straßenbaustelle auf der Bahnhofstraße ein rund 20 Meter langes Starkstromverlängerungskabel und etwa 60 Meter gebrauchtes Erdkabel entwendet. Da zudem bereits rund 20 Meter Erdkabel von einer neuen Rolle abgerollt war, aber am Tatort verblieb, ist es möglich, dass der Dieb beim weiter
  • 839 Leser

Kreissparkasseprämiert Sommer-Fotos

Fotowettbewerb gestartet
Die Kreissparkasse Ostalb lobt einen Fotowettbewerb unter dem Motto „Sommer, Sonne, Urlaub“ aus. Der Wettbewerb hat zwei Phasen: Fotos hochladen bis 23. August, danach abstimmen. weiter
  • 1066 Leser

Modellflieger zum Ausprobieren

Modellfluggruppe Ostalb lud Behinderten-WG ein – Quadrokopter sehr begehrt
Der Menschheitstraum vom Fliegen – für fünf Bewohner einer Behinderten-WG in Aalen-Grauleshof wurde er Wirklichkeit. Wenn auch nur im Kleinen, denn statt große Flugzeuge waren es ferngesteuerte Modellflugzeuge, mit denen Corinna, Florian, Nico, Peer und Thomas fliegen durften. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Böbingen

Am Freitag, 7. August, sammelt die Musikkapelle im GMV Böbingen das Altpapier in Böbingen. Das Papier sollte an diesem Tag ab 17.00 Uhr gut sichtbar und windsicher verpackt am Straßenrand bereitstehen. Bei Regen bitte etwas abdecken. Gesammelt werden Papier und Kartonagen. weiter
  • 892 Leser

Bartholomäer Luftballons fliegen weit

Am Festjubiläum der 650-Jahr-Feier der Gemeinde Bartholomä hatte der Förderverein der Laubenhartschule einen Luftballonwettbewerb für Kinder durchgeführt. Rund 300 Kinder haben sich beteiligt. 13 Postkarten wurden von freundlichen Findern wieder zurück gesandt. Bei der Preisverleihung zeichnete die Vorsitzende des Fördervereins Laubenhartschule, Heike weiter
  • 1176 Leser

Bauhof bekommt Kehrmaschine

Fuhrpark aufgestockt
Der Waldstetter Bauhof-Fuhrpark wird um eine Kehrmaschine vergrößert. So soll die Mannschaft um Bauhofleiter Thomas Calvin ihren vielfältigen Aufgaben gut nachkommen können. weiter
  • 600 Leser

Baustelle wandert weiter

Arbeiten am aktuellen Abschnitt der August-Wilhelm-Pfäffle-Straße vor dem Abschluss
Stück für Stück arbeitet sich die Baustelle in der Lorcher Innenstadt gen Westen. Im aktuellen Bauabschnitt soll diese Woche noch der Belag aufgebracht werden. weiter
  • 907 Leser

Bürger klagen über Autorennen

Polizei will in Heubach Richtung Stellung verstärkt kontrollieren – Stadt zeigt sich gesprächsbereit
Quietschende Reifen, röhrende Auspuffe, wummernde Musikanlagen: Heubacher Bürger beschweren sich über rücksichtslose Autofahrer zwischen dem Triumph-Hausverkauf und der Stellung. Die Polizei sieht keine etablierte „Renn-Szene“, will aber mehr kontrollieren. weiter
  • 5
  • 882 Leser

Drei Lehrer im Ruhestand

Gewerbliche Schule verabschiedet drei Pädagogen
Eine Lehrerin und zwei Lehrer der Gewerblichen Schule gehen in den Ruhestand. Bei der Gesamtlehrerkonferenz am Schuljahresende gab es viel lobende Worte für Gisela Baur, Franz Kommer und Hans Schmid. weiter
  • 677 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fotowettbewerb der KSK Ostalb

Die Kreissparkasse Ostalb belohnt in diesem Sommer bei einem Fotowettbewerb unter dem Motto „Sommer, Sonne, Urlaub“ die beliebtesten Fotos mit Preisen im Wert von rund 1000 Euro. Der Wettbewerb startet am 3. August, Teilnehmer können ihre Lieblingsfotos vom PC oder Smartphone auf einer speziell eingerichteten Internetseite hochladen. Am weiter
  • 228 Leser

Führung durch die Rosenstein-Höhlen

Heubach. Die Höhlenforscher aus Heubach bieten wieder Höhlenführungen an, geeignet ab acht Jahren. Es wird die größte Höhle des Rosensteins begangen, dabei erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über ehemalige Ausgrabungen, wie Höhlen und Tropfsteine entstehen sowie über eine angepasste Tierwelt in Höhlen. Eine Taschen- oder Stirnlampe muss mitgebracht weiter
  • 1183 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Funde aus dem Aalener Kastellvicus

Die Ortsgruppe Mögglingen des Schwäbischen Albvereins besucht am Mittwoch, 5. August, die Sonderausstellung „Funde aus dem Aalener Kastellvicus“. Eine Auswahl wird im Limes-Museum in Aalen in einer Sonderausstellung gezeigt. Katja Baumgärtner, selbst aktiv bei den Grabungen mit dabei, führt am Mittwoch, 5. August, um 14.30 Uhr durch die weiter
  • 478 Leser

Gemeinsam auf große und kleine Gipfel

Im Rahmen der Kooperation der Klosterberg-Schule und des Rosenstein-Gymnasiums im Bereich alpine Erlebnispädagogik erlebten Schüler beider Schulen spannende Tage beim Bergwandern und Klettern. Wegen des Wetters musste die mehrtägige Alpentour um einen Tag verkürzt und durch einen Besuch in der Kletterhalle des DAVGmünd ergänzt werden. Ob an der Schulungswand, weiter
  • 1000 Leser

Glut entfacht Feuer an der B 29

Lorch. Kurzzeitig musste am Sonntagnachmittag die Abfahrt Lorch-Waldhausen der Bundesstraße 29 für den Verkehr gesperrt werden, um einen brennenden Baum zu löschen. Wie die polizeilichen Ermittlungen ergaben, hatte wohl ein unbekannter Fahrzeuglenker beziehungsweise dessen Beifahrer einen Aschenbecher aus dem Fenster eines fahrenden Autos entleert. weiter
  • 901 Leser

Greifvogel und Eule kennenlernen

Lorch. Schnupperkurse für Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 13 Jahren bietet die Stauferfalknerei am Kloster Lorch am Donnerstag, 6., und Montag, 10. August. Der etwa zweieinhalbstündige Kurs bietet Wissenswertes über Greifvögel und Eulen. Los geht’s jeweils um 9.30 Uhr. Weitere Informationen und Anmeldung unter der telefonnummer (07172) weiter
  • 1044 Leser

Harald Ebner im Wahlkreis Gmünd

Besuch bei LGH und Bio-Bauer
Der Schwäbisch Haller Bundestagsabgeordnete und Sprecher für Gentechnik und Bioökonomie der Grünen-Bundestagsfraktion, Harald Ebner, hat den Wahlkreis Schwäbisch Gmünd besucht. Eine Diskussionsrunde mit den Schülern des Landesgymnasiums für Hochbegabte (LGH) stand auf dem Programm, wie auch ein Gespräch beim Rechberger Bio-Bauern Leopold Schabel.Schwäbisch weiter
  • 5
  • 707 Leser

Kameraden befreien Autofahrer

Die Feuerwehrabteilungen Rechberg und Teile der Innenstadtabteilung proben den Ernstfall
Die Feuerwehrabteilung Rechberg hat sich zu einer gemeinsamen Übung getroffen. Folgendes Szenario wurde simuliert: Ein Auto mit zwei Erwachsenen und einem Kind ist in Schleudern geraten war und mit der linken Fahrzeugseite entlang der Leitplanke zum Stehen gekommen. weiter
  • 701 Leser

KiFa-Beteiligte ziehen positive Jahresbilanz

Kinder- und Familienbildung
Ein erfolgreiches Jahr liegt hinter der Gmünder Kinder- und Familienbildung. Wieder gelang es dem Team eine motivierte Mutter in der Einrichtung zu finden, die das einmal wöchentlich Kursangebot leitete.Schwäbisch Gmünd. Mit der Erzieherin Daniela Kienzle nahm Frau Matur an einer Fortbildungsreihe in Ludwigsburg teil. Dort wurde sie auf ihre Mentorentätigkeit weiter
  • 625 Leser

Lob für kreative Kunst-Ideen

Schwäbisch Gmünd. Anfang Juli ging das Kunst- und Kulturfestival „Gmünder ART“ erfolgreich über die Bühne. Die Mitwirkenden trafen sich nun zu einem Künstlerfest vor dem Unikom-Kunstzentrum im Gmünder Universitätspark. Der Leiter des städtischen Kulturbüros, Ralph Häcker, bedankte sich für die kreativen, innovativen und inspirierenden Beiträge weiter
  • 565 Leser

Maulbeerbaum für Eichenrainschüler

Die Schulkinder der Lindacher Eichenrainschule sind nun stolze Besitzer eines neuen Baumes. Diesen bekamen sie von zwei Mitgliedern des Landschafts- und Gartenbauverbandes als Prämie für den besonderen Erfolg beim Schulgartenwettbewerb. Die Stadtverwaltung hatte die Initiative zur Aufwertung der Schulhöfe ausgelobt. Die Fachleute der Baumschule Koch-Fischer weiter
  • 700 Leser

Mittlere Reife erfolgreich bestanden

Prüfungen an der Berufsfachschule Metall der Gewerblichen Schule in Gmünd
Als Belohnung für die gut bestandene mittlere Reifeprüfung haben die Schüler der Zweijährigen Berufsfachschule Metall der Gewerblichen Schule Gmünd das Zweiradmuseum in Neckarsulm und die Audi AG besichtigen dürfen. weiter
  • 1129 Leser

Moscheen-Gruppe besucht Schulen

Ein Sprecher der Gmünder Moscheen soll bestimmt werden
Zum Ramadan haben Vertreter der Gmünder Moscheen die Verantwortlichen der Schulen und der Stadt besucht. Der Dialog soll weiter gefördert werden. weiter
  • 5
  • 829 Leser

Schule ohne Diskriminierung

Projekttage an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule in Schwäbisch Gmünd
Es wurde gebastelt, getanzt, gestaltet, diskutiert und musiziert beim Projekttag der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule. Ziel des Ganzen: dem Ideal näher zu kommen, „ein Ort ohne Diskriminierung“ zu sein. Dafür trommelten sogar Lehrer und Schüler gemeinsam auf der Bühne. weiter
  • 897 Leser

Schulranzenaktion feiert kleines Jubiläum

Seit zehn Jahren gibt es die Schulranzenaktion des Waldstetter Vereins Hilfe für Togo, und die Viertklässler der Grund- und Gemeinschaftsschule Unterm Hohenrechberg in Waldstetten (auf dem Bild) und der Grundschule Wißgoldingen (anzusehen unter www.tagespost.de) sind voll dabei. So bot sich Barbara Weber und ihren Helfern vom Verein ein bunter Anblick weiter
  • 793 Leser

Senioren wandern auf Volkmarsberg

Waldstetten. Der Schwäbische Albverein Ortsgruppe Waldstetten lädt zur Mittwochswanderung der Seniorenwandergruppe am 5. August. Treffpunkt 13.30 Uhr am Malzéviller Platz. Vom Parkplatz Tauchenweiler geht es zum Volkmarsberg. Eine Einkehr in der Albvereinshütte Oberkochen unterhalb des Aussichtsturmes ist geplant. Die Wanderzeit beträgt zweieinhalb weiter
  • 854 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerferien der Gmünder VHS

Die Gmünder VHS ist während der Sommerferien vom 1. August bis einschließlich 30. August geschlossen. Anmeldungen zu den neuen Kursen sind online möglich auf der Homepage www.gmuender-vhs.de. weiter
  • 267 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde des VdK-Kreisverbandes

Am Dienstag, 4. August, von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr ist in der VdK-Kreisverbandsgeschäftsstelle in der Kappelgasse 13 in Gmünd die Sprechstunde mit Mathias Pfeifer. Der VdK-Kreisverband bietet eine feste Anlaufstelle für alle Sozialfragen, Anträge bei Schwerbehindertenangelegenheiten und bei der Pflegeversicherung. weiter
  • 246 Leser
Die Serie4. August - Die Bildunguniversität11. August -Was ist Bildung?18. August - Der Lehrerberuf heute25. August - Interkulturalität1. September - Gesundheitsförderung8. September - Kindheitspädagogik weiter
  • 828 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abendspaziergang

Am Donnerstag, 6. August, lädt der DHB Netzwerk Haushalt Schwäbisch Gmünd zu einem Abendspaziergang ein. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Musikerheim in der Eutighoferstrasse 137. Nach rund einer Stunde Wegstrecke ist eine gesellige Einkehr geplant. Auch Gäste sind willkommen. weiter
  • 217 Leser
ZUM TODE VON

Alois Deininger

Mögglingen. Kürzlich musste der Turnverein Mögglingen (TVM) Abschied nehmen von seinem Ehrenmitglied und langjährigem Vereinsmitarbeiter Alois Deininger. Seit dem Jahr 1975 war er im Ausschuss der Skiabteilung des Vereins eine wichtige Stütze. Seine aktive Mitarbeit im Verein begann er als Schriftführer und Beisitzer und von 1988 bis Anfang diesen Jahres weiter
  • 985 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Clubabend des BMW Club

Der nächste Clubabend des BMW Club Schwäbisch Gmünd findet am Freitag, 7. August, statt. Treff ist ab 20 Uhr im Gasthaus Stadtwirt in Straßdorf. weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Computerkurs für Kinder

Die Volkshochschule bietet in den Sommerferien von Montag, 7. September, bis Mittwoch, 9. September, jeweils von 9 bis 11.30 Uhr Kindern im Alter zwischen 10 und 12 Jahren die Möglichkeit, spielerisch und sachgerecht den Umgang mit dem PC und den dazugehörigen Geräten zu erlernen. Aufgrund einer Terminverlegung sind noch einige Plätze frei. Anmeldungen weiter
  • 180 Leser

Deutsche als Retter oder Mittäter?

Vortrag über Mitschuld des Deutschen Kaiserreichs am Völkermord an Armeniern
„Retter oder Mittäter? Der Völkermord an den Armeniern 1915 und die Deutschen“ – dies ist der Titel eines Vortrags, zu dem das Christliche Gästezentrum Schönblick und die Gmünder Tagespost am Mittwoch, 5. August, um 19.30 Uhr ins Forum Schönblick einladen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. weiter
  • 610 Leser

Die Bildungsuniversität wächst

Pädagogische Hochschule Gmünd setzt auf Bildung als Ressource für Wirtschaft und Gesellschaft
„University of Education“. Der englische Untertitel bezeichnet die Gmünder PH inzwischen fast genauer als ihr deutscher Name „Pädagogische Hochschule“. Die PH ist Bildungsuniversität. Als solche will sie sich weiterentwickeln, sagt ihre Rektorin, Professorin Dr. Astrid Beckmann. weiter
  • 806 Leser

Eröffnung hilft Küche der Barmherzigkeit

Neu im Mühlbergle eröffnet hat das Ladengeschäft „regional und unverpackt“. Nach der Eröffnung übergaben die Betreiber Erwin, Stephanie und Ingrid Kerschbaum eine Spende an die Vertreter der „Küche der Barmherzigkeit“, die beiden Pfarrer Pfarrer i.R. Karl-Heinz Scheide (r.) und Alfons Wenger (l.) (Foto: Laible) weiter
  • 1
  • 949 Leser

Klettern bei Vollmond im Skypark

Auf dünnen Seilen in Baumwipfeln herumschwingen ist selbst bei Tag nicht Jedermanns Sache. Ein paar besonders Mutige haben das Ganze sogar bei Nacht gewagt. Im Skypark im Gmünder Taubentalwald gab es das Sonderangebot „Klettern bei Vollmond“. (Foto: hie) weiter
  • 1088 Leser

Kräftemessen mit Traktoren

Vier Mannschaften kämpfen beim Traktor-Pulling des Musikvereins Weiler um den ersten Platz
Starke Arme gegen schwache Trecker: Zum dritten Mal lud der Musikverein Weiler zum Traktor-Pulling. Die neuen Sieger waren auch die alten. Auch dieses Mal sicherte sich – wie schon vor zwei Jahren – die Mannschaft aus Degenfeld das Spanferkel, das traditionell von einem ortsansässigen Sponsor gespendet wird und der erste Preis ist. weiter
  • 741 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorentreff der Innenstadtgemeinden

Der Seniorentreff der Innenstadtgemeinden Heilig Kreuz Münster und St. Franziskus lädt zu einem gemeinsamen Besuch der Ausstellung „Reinhold Nägele – Wanderung zwischen zwei Welten“ am Mittwoch, 5. August, um 14.30 Uhr ins Museum im Prediger. Eine Führung von Dr. Monika Bosen ist vorgesehen. Anschließend gemeinsames Kaffeetrinken im weiter
  • 147 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theaterworkshop in den Ferien

Der Deutsche Kinderschutzbund Altkreis Schwäbisch Gmünd e.V. bietet im Rahmen des Sommerferienprogramms für Kinder und Jugendliche den Theaterworkshop „Rubinrot“ mit der ausgebildeten Schauspielerin Leslie Röhm an. Dieser findet von Mittwoch, 12. August, bis Freitag, 14. August, in der Theaterwerkstatt im Spital in Schwäbisch Gmünd für Jungs weiter
  • 189 Leser

Wie die PH Gmünd in die Region hineinwirkt

Die Region Schwäbisch Gmünd profitiert nicht nur bei der Lehrerausbildung von der Pädagogischen Hochschule. Auch die neuen Bachelor- und Masterstudiengänge wirken in den Alltag hinein. So gibt es Ringvorlesungen und Vortragsreihen, Forschungs- und Förderprojekte in und für die Region. Beispielsweise bietet der Masterstudiengang Interkulturalität Tagungen weiter
  • 602 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDMaria Milvich, Katharinenstraße 1, zum 89. GeburtstagElisabeth Holzmann, Karl-Lüllig-Straße 66, Rehnenhof/Wetzgau, zum 87. GeburtstagSusanne Hrusa, Am Zeil 5, Rehnenhof/Wetzgau, zum 84. GeburtstagElse Tobias, Narzissenweg 8, Rehnenhof/Wetzgau, zum 81. GeburtstagWolf Nestele, Kantstraße 12/3, Straßdorf, zum 81. GeburtstagJakob Hetzel, weiter
  • 418 Leser

Ausstellung zum Thema „Pflege“

Im Aalener Rathausfoyer geht es bis zum 28. August um die Alltagsarbeit der Pflegefachkräfte
Die Ausstellung stellt die Alltagsarbeit der Pflegefachkräfte in den Mittelpunkt. Damit will die Katholische Arbeitnehmerbewegung diese oft im Verborgenen geleistete Arbeit wertschätzen und ins rechte Licht rücken. weiter
  • 956 Leser

10 Kommunen in 3 Wochen

Termine: In den kommenden Tagen haben alle Leser die Möglichkeit, einmal eine Gemeinde oder Stadt mit anderen Augen zu sehen. Treffpunkt ist immer am Tag der Wanderung um 10 Uhr vor dem Rathaus. Dann geht es zwei Stunden auf Erkundungstour, bevor die Zeitung alle Teilnehmer zu einem kleinen Imbiss einlädt. Die weiteren Touren von Lars Reckermann sind: weiter
  • 655 Leser

Kleine Gemeinde, große Ausstrahlung

Adelmannsfelden ist eine waldreiche Gemeinde – In dem Ort gibt es viele schöne Plätze zu entdecken
Ich will ehrlich sein. Ich war nicht oft in Adelsmannfelden. Nach meiner „Ich bin dann mal da“-Tour weiß ich aber auch: Das wird sich jetzt ändern. weiter

Schnelle Entscheidung bei Balkanflüchtlingen

BaMF-Präsident spricht sich für Sachleistungen aus
Inzwischen war so jeder hochrangige Politiker in Ellwangens Landeserstaufnahmestelle. Montag besuchte nun der Präsident des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BaMF), Manfred Schmidt, die Einrichtung. weiter
  • 4
  • 4091 Leser

Autofahrer stirbt bei Unfall

Frontalzusammenprall zwischen Iggingen und Burgholz
Ein 30 Jahre alter Autofahrer ist am Montagabend bei einem Unfall auf der K3266 zwischen Iggingen und Burgholz gestorben. Er war mit einem 3,5 Tonnen schweren Lastwagen frontal zusammengestoßen. weiter

Pferdekutsche oder Tatütata

Lippacher Kinderfest trotzt dem Sportwochenende
Die Auswahl fiel schwer. Lieber gemütlich auf der Pferdekutsche die Landschaft bestaunen oder im Feuerwehrauto durch das Dorf düsen? Auf dem Kinderfest in Lippach war allerlei geboten. Neben verschiedenen Bastelstationen gab es bei einem Spieleparcours tolle Preise zu gewinnen. Kistenstapeln war auch ein Renner. weiter
  • 957 Leser

Umleitungen auf Härtsfeld-Straßen

Fahrbahnsanierung auf der B 466 auf beiden Seiten von Ohmenheim – Sperrungen bis 8. September
Das Regierungspräsidium Stuttgart erneuert ab Donnerstag, 6. August, die Fahrbahndeckschichten der B 466 zwischen Ohmenheim und der Kreisstraße 3033, sowie zwischen Neresheim und Ohmenheim. weiter
  • 937 Leser

Der Slam lockt Poeten und Besucher an

7. Ellwanger Poetry Slam am 5. August im Schloss
Der Ellwanger Poetry Slam hat einen richtig guten Ruf in der Szene. Zum siebten Mal rufen die Veranstalter, JuZe, Stadtbibliothek und der Piepmatz-Verlag, die Dichter und Poeten für Kurzauftritte auf das Schloss. Und weil das inspirierend und unterhaltend ist, kommt auch das Publikum in Scharen. weiter
  • 974 Leser

Die Königin von Saba und viel Spontanes

Orgel vierhändig gefiel Zuhörern in Essingen
Vier Hände, zwei Musiker, ein Instrument – das Duo Organissimo mit Simon J. Holzwarth und Paolo Oreni gastierte mit sommerlich leichter Orgelmusik in der Quirinuskirche Essingen. Seit die Link-Orgel im vergangenen Herbst saniert wurde, finden in der Quirinuskirche regelmäßig Orgelkonzerte statt. weiter
  • 1015 Leser

Drei Konzerte des Jungen Kammerchors

Der Junge Kammerchor Ostwürttemberg (JKO) tritt im September mit dem Konzertprogramm „Für uns!“ unter der Leitung von Thomas Baur und Maddale-na Ernst auf.Auf dem Programm stehen ausgewählte A-Cappella-Werke. Die Auswahl reicht mit Thomas Tallis zurück bis ins 16. Jahrhundert und führt über die barocke Klangpracht des Antonio Lotti zu den weiter
  • 890 Leser
Tagestipp

Ein Abend auf dem Himmelsstürmer

Einen lauen Sommerabendim Landschaftspark Wetzgau? Wegen der großen Nachfrage aus der Bevölkerung hat der Vorstand des Freundeskreises beschlossen bis zum Ende der Sommerferien Mitte September 2015 den Himmelsstürmer täglich von 10 bis 21 Uhr zu öffnen . weiter
  • 580 Leser

SPD-Mann stellt sich am Donnerstag vor

Freie Wähler: Ernstzunehmender Kandidat fürs Baudezernat – Nervosität in der CDU wächst
Nachdem Wolf-Dietrich Fehrenbacher seine Bewerbung zurückgezogen hat, bekommt die Stadt Aalen wenigstens einen neuen Bürgermeister. Das Kandidatenkarussell dreht sich immer schneller. weiter
  • 4
  • 1172 Leser

Neuer Hitzerekord am Freitag?

Aalen. „Der August möchte gerne das fortsetzen, was uns der Juli schon brachte, nämlich große Hitze“, meldet SchwäPo-Wetterfrosch Tim Abramowski. Der Dienstag präsentiert sich anfangs freundlich und bis 32 Grad Celsius heiß. Ab dem Nachmittag/Abend sind lokale Schauer und vereinzelte Gewitter nicht ganz ausgeschlossen. Am Mittwoch wechseln weiter
  • 5
  • 558 Leser

Bürgerinitiative lädt zu Infoabend

Aalen-Unterkochen. Die Bürgerinitiative Unterkochen lädt am Dienstag, 4. August, um 19 Uhr zu einem Informationsabend im Gasthaus Adler ein. Im Zentrum steht dabei der Wunsch nach einem Autobahnzubringer von der B19 zur A7 außerhalb von Unterkochen. Durch den Ausbau der Ebnater Steige zur Bundesstraße B29a verstärkt sich laut der Bürgerinitiative das weiter
  • 1
  • 829 Leser

Charity-Woche für Not leidende Kinder

Die „proWIN Winter GmbH“ feiert in diesem Jahr 20-jähriges Bestehen. Zu diesem Jubiläum hat das Direktvertriebsunternehmen eine humanitäre Spendenwoche zugunsten Not leidender Kinder ausgerufen. Bei dieser Hilfsaktion wurde der ganze Vertrieb in seinem Bestreben für die gemeinsame gute Tat vereint. Überall in Deutschland und auch in den weiter
  • 1
  • 667 Leser

Kochertalbrücke: B19 gesperrt

Aalen-Unterkochen. Die Kochertalbrücke bei Unterkochen wird am Dienstag, 4. August, einem Belastungstest unterzogen. Deshalb wird die B19 zwischen Unterkochen und Oberkochen voll gesperrt: zwischen etwa 10 und 11.30 Uhr und zwischen etwa 13 und 15.30 Uhr. weiter
  • 2622 Leser
ZUR PERSON

Ulrike Grabarz

Aalen-Wasseralfingen. Nach 37 Jahren Dienst am Kopernikus-Gymnasium wurde am letzten Schultag Oberstudienrätin Ulrike Grabarz in den Ruhestand verabschiedet. Sie unterrichtete seit dem Schuljahr 1978/79 die Fächer Deutsch und Englisch. Daneben bekleidete sie als Verbindungslehrerin und als Mitglied des Personalrats und der Schulkonferenz wichtige Ämter weiter
  • 956 Leser

150 Kinder spielen Stadt

In der Ostalbcity des Stadtjugendrings gestalten kleine Bürger ihr eigenes Gemeinwesen
Ein Rathaus, eine Bank, ein Postamt, eine Schreinerei, ein Beauty-Salon, ein Polizeiposten und eine Zeitungsredaktion: In der Ostalbcity gibt es, was es in einer Stadt eben gibt. Auf dem Greutplatz gestalten 150 Kinder in den kommenden zwei Wochen ihr eigenes Gemeinwesen. weiter

Diebstahl in den Limes-Thermen

Aalen. Unbekannte haben Gästen der Limes-Thermen am Sonntagnachmittag etwa 200 Euro gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen. Die Täter entwendeten nach Polizeiangaben in einem unbeobachteten Moment die Schlüssel der Wertfächer, in denen die Besitzer ihre Geldbörsen eingeschlossen hatten. Nach dem Diebstahl wurden die Schlüssel wieder zurückgelegt, so dass weiter
  • 942 Leser

Hochspannung soll im Boden verlegt werden

Unterschriften gesammelt
Die Hochspannungstrasse von Hüttlingen über Ellwangen nach Nördlingen soll auf höhere Leistung aufgerüstet werden. Ellwanger Bürger haben nun Unterschriften gesammelt: Die Leitungen sollen im Erdboden verlegt werden, nicht über ihren Köpfen hängen. weiter
  • 1028 Leser

Zuschauerrekord bei Gruaba-Rock

Beide Abende des Open-Air-Festivals im Neulermer Schlierbachtal waren komplett ausverkauft
Das neunte Gruaba-Rock-Festival geht in die Neulermer Rockgeschichte ein: Die zweitägige Rockveranstaltung in der ehemaligen Sandgrube war an beiden Abenden erstmals restlos ausverkauft. Diejenigen, die Karten hatten, freuten sich über tolle Live-Auftritte in einer einmaligen Location. weiter

Die LEA wird zum Thema im Wahlkampf

Mack kontert André Zwick
Der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Ellwangen, André Zwick, hat dem Landtagsabgeordneten Winfried Mack vorgeworfen, seine Äußerung, die LEA Ellwangen funktioniere nicht, sei „rhetorische Brandstiftung“. Jetzt schießt der CDU-Mann zurück.Ellwangen. Im März 2016 wird der Landtag von Baden-Württemberg gewählt und die Landeserstaufnahmestelle weiter
  • 3
  • 1190 Leser

Böbingen investiert in Kanalnetz

400 000 Euro Gesamtinvestition für 2015 und 2016 – Netz fast vollständig saniert
Böbingen setzt bei der Kanalsanierung auf Inliner-Technik. Das „Rohr im Rohr“ hat sich bewährt – dank Kostenersparnis und weniger Belästigung. weiter

Seit zehn Wochen Trinkwasser verkeimt

Bewohner des Grafenhofs müssen noch immer ihr Wasser abkochen – Landratsamt antwortet sparsam
In der Grafenhof-Siedlung im Landkreis Schwäbisch Hall, nur vier Kilometer von Adelmannsfelden entfernt, müssen die Menschen weiterhin ihr Trinkwasser abkochen. Die Misere dauert nun schon über zwei Monate. weiter
  • 945 Leser

Eine Sommerküche im Garten bauen

SchwäPo, Tagespost und toom suchen bei der Aktion „Das mach ich selbst“ nach den schönsten Gartenküchen
Nachdem bei der Frühlingsaktion die schönsten Vogelnistkästen gekürt sind, ist nun die Sommeraktion von „Das mach ich selbst“ an der Reihe. Ab jetzt suchen die SchwäPo, Tagespost und der Baumarkt „toom“ kreative Heimwerker, die gerne draußen kochen und sich daher eine Gartenküche bauen möchten. weiter
  • 1074 Leser

Datendürre im Krähenfeld?

Ihr Tipp, unser Thema: Dewanger beschwert sich über langsames Internet in seinem Ortsteil
Ein Dewanger klagt über langsames Internet. Während Bewohner der einen Ortshälfte bereits seit Dezember mit Geschwindigkeiten von 50 Megabit pro Sekunde und mehr surfen, sei im Krähenfeld „tote Hose“. Dabei hat die Stadt vergangenes Jahr neue Leitungen verlegt. weiter
  • 1313 Leser

Bopfingens Finanzen sind solide

Jahresrechnung 2014 vorgelegt – zwei Millionen Euro mehr Gewerbesteuern als erwartet
Bopfingen steht finanziell gut da. Dies belegt die Jahresrechnung der Stadt für 2014. Insgesamt rund 2,1 Millionen Euro mehr Gewerbesteuern als erwartet gingen ein. Die Stadt musste daher keine neuen Schulden machen und der Griff in die Rücklagen fiel geringer aus als vorgesehen. weiter
  • 752 Leser

Jugendliche aus Beaumont und Russi sind zu Gast unterm Ipf

Jugendliche und deren Betreuer aus Bopfingens Partnerstädten Russi in Italien und Beaumont in Frankreich hat Bopfingens Bürgermeister Dr. Gunter Bühler in der Stadt herzlich willkommen geheißen. Die Besucher kommen im Rahmen des Internationalen Kindertreffens, das in diesem Jahr in Bopfingen läuft. Bis zum 7. August sind die Kinder, die zwischen elf weiter
  • 694 Leser
ZUR PERSON

Paul Groll

Bopfingen. Bei der Jahresschlussfeier am Ostalb-Gymnasium wurde der Maler und Kunsterzieher Paul Groll in den Ruhestand verabschiedet. Nach dem Abitur am Schubart-Gymnasium in Aalen hat Groll in Karlsruhe Malerei und Kunstgeschichte studiert, unter anderem bei Georg Baselitz, bevor er 1980 an das OAG kam. Er prägte das Fach Bildende Kunst außergewöhnlich weiter
  • 1018 Leser

Über 15 000 Euro für Lions-Hilfswerk

Der Lions Club Ostalb Ipf hat ein neues Großprojekt: Den Bau einer Vorschule in Mozambique und die Finanzierung der Anlaufphase der Schule. Knapp die Hälfte des notwendigen Betrages ist schon als Spende eingegangen: 15 000 Euro überreichten Hermann und Martina Stark dem Pastpräsidenten des Clubs, Peter Weber (links). Die Summe kam zusammen, weil Hermann weiter
  • 1175 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Beratungstage

Mit den Beratungssprechtagen zum Online-Marketing und eBusiness hat die Handwerkskammer UIm ihr Serviceangebot erweitert. Die Veranstaltungen sind kostenlos. Der nächste Infotag ist am Mittwoch, 9. September, bei der Kreishandwerkerschaft Ostalb in Aalen. Info: Tel. (0731) 1425-6354. weiter
  • 1931 Leser

Commerzbank ist mit Geschäft zufrieden

Regionalisierte Zahlen vorgelegt
Die Commerzbank hat regionalisierte Zahlen für die Region fürs erste Halbjahr 2015 vorgelegt. Vor Kurzem hat die Bank neue Marktgebiete festgelegt. Von Schwäbisch Gmünd aus wird die Region seither betreut. weiter
  • 1713 Leser

Zwei Projekte in Stuttgart vorgestellt

Forschung an Hochschule Aalen
Die Baden-Württemberg-Stiftung hat zwei Projekte des Instituts für Angewandte Forschung (IAF) der Hochschule Aalen finanziert. Diese wurden nun beim Forschungstag der Stiftung vorgestellt. weiter
  • 1542 Leser

Der Bärenberg ist der höchste

Rekorde von hier: Der Bärenberg bei Lauterburg ist der höchste Punkt im Umkreis von Aalen
Die Anhöhe nennt sich Bärenberg. „Bärenkuppe“ würde es eher treffen. Denn der bewaldete, sanft ansteigende Hügel zwischen Lauterburg und Bartholomä ist nicht besonders dominierend in der Landschaft. 755 Meter über dem Meeresspiegel misst der Berg. Er ist damit die höchste Erhebung im „Rekorde-Gebiet“. weiter

Fest gegen Vorurteile

Häuser für Wohnungslose in Gmünd öffnen Türen
Der kleine Innenhof der beiden Häuser für Wohnungslose St. Elisabeth und St. Martin in Gmünd eignet sich prima für ein Sommerfest. Das dachten sich die Organisatoren und öffneten die Türen, um Bürgern zu zeigen, wie einstige Wohnungslose heute leben. weiter
  • 646 Leser

Klingende Kunstwerke

EKM: Der Niederländer Geerten Liefting ist Sieger des Wettbewerbs für Orgelimprovisation
Was den in Deutschland einzigen, ständigen Wettbewerb für Orgelimprovisation betrifft, ist Geerten Liefting in diesem Jahr der König. In Schwäbisch Gmünd kürte eine hochkarätige Jury den Niederländer an der Königin der Instrumente im Heilig-Kreuz-Münster zum Sieger. Der Publikumspreis ging an den Gmünder Organisten Benedikt Nuding. weiter
  • 5
  • 1108 Leser

Dieb bei Einbruch gefasst

Kaisersbach. Ein Zeuge beobachtete nach Angaben der Polizei, wie am Sonntag kurz vor 6 Uhr ein Einbrecher den evangelischen Kindergarten im Kaisersbacher Ortswiesenweg verließ. Er verständigte die Polizei, die den 23 Jahre alten Dieb kurze Zeit später festnahm. Wie sich herausstellte, stieg der Einbrecher über ein Fenster in den Kindergarten ein, durchsuchte weiter
  • 558 Leser

Preisgeld in Höhe von 3000 Euro

Aalen-Hofen. Die Heimatsmühle in Hofen verleiht in diesem Jahr wieder den Heimatsmühle Umwelt- und Naturschutzpreis in Höhe von 3000 Euro. Bewerben können sich Einzelpersonen und Gruppen, die sich im Jahr 2014 im Umweltschutz engagiert haben. Projekte wie das Anlegen von Hecken, Streuobst- und Feuchtwiesen oder Putzaktionen sollten dokumentiert und weiter
  • 1102 Leser

Rechte diffamieren SPD-Gemeinderat

Fabian Fink wird auf Facebookseite „Anti Antifa Ostalb“ beleidigt – Abtsgmünder erstattet Anzeige
Fabian Fink ist politisch aktiv. Für die SPD sitzt er in Abtsgmünds Gemeinderat. Neben anderen politischen Funktionen engagiert er sich auch im Kampf gegen Rechtsextremismus. Im sozialen Netzwerk Facebook haben ihn rechte Gruppen verunglimpft. Fink hat Anzeige wegen Beleidigung und Bedrohung gegen Unbekannt erstattet. weiter
  • 5
  • 1070 Leser

Sonderpreis für Bahnhof- und Rokokobrücke in Gmünd

Die Bahnhof- und Rokokobrücke in Schwäbisch Gmünd hat bei der Verleihung des Holzbaupreises Baden-Württemberg den „Sonderpreis Ingenieurbauwerk“ erhalten. Mit dem Sonderpreis werden vom Ministerium Ländlicher Raum und vom Landesbeirat Holz beispielhafte technische Bauwerke ausgelobt, die eine wegweisende Technologie oder Konstruktion aufweisen. weiter
  • 633 Leser

Bunte Musik unter freiem Himmel

Hausbänd gibt ein amüsantes Open-Air-Konzert im Gmünder Buhlgässle
„Es kann nicht normaler werden mit dieser Band“, gestand Axel Nagel dem ersten Open-Air-Auftritt von Konrads Hausbänd auf dem Platz am Buhlgässle anerkennend zu. Die Band gibt es seit knapp vier Jahren. Sie spielt alle drei Monate vor rappelvollem Haus im „Bunten Hund“. weiter
  • 1008 Leser

Kindergarten St. Maria schließt

Einrichtung in der Gmünder Goethestraße macht zu – Erzieherinnen erhalten neue Aufgaben
Die Kindertagesstätte St. Maria in der Goethestraße in Schwäbisch Gmünd schließt mit dem Ende des Kindergartenjahres ihre Pforten. Die katholische Gesamtkirchengemeinde Schwäbisch Gmünd habe dazu die notwendigen Schritte eingeleitet, heißt es in einer Pressemitteilung der Kirche. weiter
  • 1006 Leser

Wandern Sie mit uns an diesem Dienstag durch Lorch

Lars Reckermann wandert wieder durch die Kommunen im Ostalbkreis, und jeder ist willkommen, den Chefredakteur von Gmünder Tagespost und Schwäbischer Post an diesem Dienstag, 4. August, auf seinen Rundgang durch Lorch zu begleiten. Treffpunkt ist um 10 Uhr vor dem Rathaus. Mit dabei sind Bürgermeister Karl Bühler und der Lorcher Gästeführer Ernst Wahl. weiter
  • 932 Leser

23 neue Bauplätze entstehen

Erschließung von Göggingen-West IV ist bis Oktober beendet
„Wir sind voll im Zeitplan“, freut sich Göggingens Bürgermeister Walter Weber über den Baufortschritt der Erschließungsarbeiten im Baugebiet „Göggingen-West IV“. Die Erschließung beinhaltet ein von der Gemeinde bezuschusstes Glasfaserkabel für schnelles Internet. Ab Oktober sollen die privaten Häuslebauer starten können. weiter
  • 5
  • 940 Leser

Starke Hits beim Blockflötenkonzert

Mitglieder des Mutlanger Musikverein spielen bekannte Melodien aus Kindersendungen im Mutlanger Forum
Es war wieder soweit: Die Flötenkinder und Ausbilderinnen Ulrike Schmid und Julia Windschüttl haben zum Höhepunkt eines Flötenjahres eingeladen: dem Blockfötenkonzert des Musikvereins Mutlangen im Mutlanger Forum. weiter
  • 757 Leser

Heiße Glut: Baum brennt

Lorch. Kurzzeitig musste am Sonntagnachmittag die Abfahrt Lorch-Waldhausen aus der Bundesstraße 29 für den Verkehr gesperrt werden, um einen brennenden Baum zu löschen. Wie die polizeilichen Ermittlungen ergaben, hatte wohl ein unbekannter Fahrzeuglenker, beziehungsweise dessen Beifahrer einen Aschenbecher aus dem Fenster eines fahrenden

weiter
  • 2066 Leser

Diebstahl am Bucher Stausee

Autofahrer lässt Fenster geöffnet
Unbekannte haben Wertgegenstände aus einem Auto gestohlen. Der Fahrer hatte wegen der Hitze seine Fenster einen Spalt geöffnet. weiter
  • 5
  • 3547 Leser

Diebstahl im Bad

Gäste der Limesthermen bestohlen
Unbekannte haben Gästen der Limesthermen etwa 200 Euro gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 5
  • 2894 Leser

Regionalsport (15)

Starauflauf in Böhmenkirch

Leichtathletik, Kugelstoß-Meeting: Letzter Gradmesser vor der WM für Storl und Co.
Mit Sportlern wie Weltmeister und Vizeolympiasieger David Storl sowie Europameisterin Christina Schwanitz werden am 7. August in Böhmenkirch weltklasse Leistungen zu bestaunen sein. weiter
  • 721 Leser

„Wir waren alle überrascht“

Interview: Daniel Ginczek
Daniel Ginczek hat das entscheidende Tor zum Klassenerhalt des VfB Stuttgart geschossen. Im Interview spricht der 24-jährige Angreifer über diesen wichtigen Treffer, das überraschende 4:2 im Testspiel gegen Manchester City und darüber, dass „wir Stürmer jetzt eine höhere Frustrationstoleranz brauchen“. weiter
  • 939 Leser

Ginczek: Harnik ist das Vorbild

Fußball, Waldstetter Camp: Zwei Profis des VfB Stuttgart begeistern zum Auftakt über 70 Kinder
Zum Auftakt des Waldstetter Fußballcamps tauchten gleich zwei prominente Kicker auf. Martin Harnik und Daniel Ginczek vom VfB Stuttgart beantworteten geduldig und oft spaßig die Fragen der gut 70 Kinder. Nur einmal war der österreichische Nationalspieler sprachlos: „Herr Harnik, warum haben Sie Ihre Mütze verkehrt herum auf...?“ weiter

65 Teilnehmer wollen das Abzeichen

Leichtathletik, Sportabzeichen
Bei der Abnahme des Sportabzeichens in Gschwend gab es auch dieses Jahr eine unglaubliche Resonanz: Ganze 65 Teilnehmer versuchten sich in der Leichtathletik und im Schwimmen. weiter
  • 633 Leser

Bettringen sichert Vizemeisterschaft

Tennis, Württembergliga
Dank eines grandiosen Schlussspurts sicherten sich die Bettringer Herren 30 zum zweiten Mal nach 2014 die Vizemeisterschaft in der höchsten württembergischen Spielklasse. weiter
  • 580 Leser

Den Gegner in die Schranken weisen

Fußball, WFV-Pokal, 3. Runde
An diesem Mittwoch um 18.30 Uhr trifft der TSV Essingen mit der TSG Schnaitheim auf einen niederklassigeren Gegner – der aber nicht zu unterschätzen ist. weiter
  • 573 Leser

Die FCH-Profis kommen

Fußball, Testspiel
Die SF Dorfmerkingen haben sich zum Testspiel einen Hochkaräter eingeladen. An diesem Dienstag um 18 Uhr kommt Zweitligist 1. FC Heidenheim aufs Härtsfeld. weiter
  • 596 Leser

Großkopf feiert zehnten Sieg

Leichtathletik, Rechberghäuser Sommernachtslauf: Souveräner Erfolg
Mit 211 Startern feierte der Rechberghäuser Sommernachtslauf bei seiner vierten Auflage einen Teilnehmer-Rekord. Johannes Großkopf vom Sparda-Team lief zum zehnten Sieg der Saison. weiter
  • 663 Leser

Mutlangen holt Meisterschaft

Die E1 des TSV Mutlangen holte sich die Meisterschaft in der Kreisstaffel 1. Mit 35:11 Toren und 23 Punkten in zehn Spielen zeigten sie überragenden Fußball. So konnte man Teams wie Böbingen, Bettringen, Waldstetten und Normannia Gmünd hinter sich lassen. Spieler E1: Robin Ripberger, Elias Schnurr, Denis Löwen, Tom Leutner, Silas Kurz, Hendrik Lappe, weiter
  • 888 Leser

Peter Vollmann geht kein Risiko ein

Fußball, WFV-Pokal 3. Runde: VfR Aalen gastiert am Mittwoch beim Oberligisten FV Ravensburg – Schulz verletzt
Peter Vollmann will auf personelle Experimente verzichten. Der WFV-Pokal ist für den VfR Aalen eine weitere Chance, sich für den lukrativen DFB-Pokal zu qualifizieren. Dementsprechend ernst nimmt der Drittligist das Spiel am Mittwochabend beim Oberligisten FV Ravensburg. Anpfiff: 18 Uhr. weiter
  • 886 Leser

Saisonausklang in Gschwend

Badminton, Spaßturnier
Beim Spaßturnier der Gschwender Badmintonabteilung zum Saisonabschluss konnten sich Badmintonspieler aller Altersklassen noch einmal beweisen. weiter
  • 529 Leser

Westendorf Zweiter in Wehr

Tischtennis, Baden-Württembergische Top-16-Rangliste der Jungen U18
Die beiden Tischtennistalente Marius Henninger und Nick Westendorf blieben im südbadischen Wehr den Erwartungen treu und erzielten starke Resultate beim Baden-Württembergischen Top-16-Ranglistenturnier der U18. weiter
  • 574 Leser

Zwei Spiele sind verlegt

Fußball, WFV-Pokal
Der VfR Aalen und der TSV Essingen sind am Mittwoch im WFV-Pokal im Einsatz. Die Partien von Waldstetten und Dorfmerkingen wurden verlegt. weiter
  • 1282 Leser

Abstieg ohne Sieg besiegelt

Faustball, 2. Bundesliga: TV Heuchlingen verliert 0:3 gegen TSV Dennach und 1:3 gegen TV Augsburg
Auch am letzten Zweitligaspieltag schrammen die Heuchlinger Faustballer knapp an den Punkten vorbei. Nach den Niederlagen gegen Dennach (0:3 / 10:12, 8:11, 11:13) und Augsburg (1:3 / 11:8, 6:11, 8:11, 8:11) müssen die Leintäler den direkten Wiederabstieg in die Schwabenliga antreten. weiter
  • 708 Leser

Abschied mit starker Sprungserie

Leichtathletik, Besigheimer Abendsportfest: LG Staufen mit Bestleistungen zum Saisonabschluss
Für viele Athleten der LG Staufen bedeutete das Abendsportfest in Besigheim den Abschluss einer erfolgreichen, aber kräftezehrenden Saison. Trotz des langen Wettkampfjahres gab es bei sehr guten Bedingungen noch die eine oder andere Bestleistung. weiter
  • 578 Leser

Überregional (95)

"Die heile Welt gibt es nicht"

Autorin Dörte Hansen über die neue Landlust, Heimatgefühle und ihren Bestseller
Sie schreibt über Flüchtlingsschicksale und ironisch über Städter und ihre Landlust. Dörte Hansens Debüt "Altes Land" steht seit Wochen auf den Bestsellerlisten - und ist unser neuer Fortsetzungsroman. weiter
  • 620 Leser

"Timo, schieb ihn raus"

Audi-Funkspruch sorgt bei DTM für Eklat - Souveräner Sieger Ekström
Eklat bei der DTM: Audi-Pilot Timo Scheider soll Mercedes-Fahrer Pascal Wehrlein auf Teamanweisung bewusst von der Piste gedrängt haben. weiter
  • 583 Leser

2. LIGA

Karlsruher SC - FC St. Pauli 1:2 (1:2) Tore: 0:1 Sobiech (10.), 1:1 Gordon (29.), 1:2 Halstenberg (40.). - Zuschauer: 21 900. Sandhausen - Union Berlin4:3 (1:1) Tore: 1:0 Wooten (21.), 1:1 Brandy (41.), 1:2 Kreilach (55.), 2:2 Wooten (70.), 2:3 Kreilach (72.), 3:3 Bouhaddouz (80./Foulelfmeter), 4:3 Hübner (85.). - Zuschauer: 4750. Düsseldorf - Paderborn1:2 weiter
  • 462 Leser

3. LIGA

Großaspach - Aue 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Rizzi (19.), 2:0 Rühle (81.). - Rote Karte: Baranowski (A./68.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 3320. Halle - Kiel 0:2 (0:0) Tore: 0:1 Schäffler (74.), 0:2 Lewerenz (77.). - Zuschauer: 7204. Fortuna Köln - VfR Aalen1:1 (1:0) Tore: 1:0 Königs (27.), 1:1 Morys (46.). - Z.: 1579. Osnabrück - Stuttg. Kickers 1:1 weiter
  • 392 Leser

62 Drogentote im ersten Halbjahr

Die Zahl der Drogentoten in Baden-Württemberg ist im ersten Halbjahr stark angestiegen: Bis Ende Juni sind 62 Menschen an ihrer Sucht gestorben, wie aus Sicherheitskreisen in Stuttgart verlautete. Im Vorjahreszeitraum seien es 50 Tote gewesen. Die Halbjahreszahlen seien aber normal, es könne sich im Verlauf des Jahres noch viel ändern. Weder das Innenministerium weiter
  • 631 Leser

Abschiebungen nehmen zu

Steigerung um 40 Prozent - Bundesländer fordern weitere Beschleunigung
Das Anerkennungsverfahren für Flüchtlinge ist kompliziert. Zu kompliziert, finden die Bundesländer. Der Bund soll es straffen und beschleunigen. weiter
  • 498 Leser

Anne Haug hat das Ticket für Rio

Anne Haug hat sich als erste deutsche Triathletin für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro qualifiziert. Die 32-Jährige belegte auf der Olympia-Strecke von 2016 den siebten Rang. Die Deutsche Triathlon Union hatte in Rio einen Rang unter den ersten Acht zur Pflicht gemacht. Die Bayreutherin hatte nach 1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren weiter
  • 444 Leser

Anschlag verschärft Lage in der Türkei

Ein der Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) zugerechneter Selbstmordanschlag auf Sicherheitskräfte im Osten der Türkei hat den Konflikt zwischen der Staatsführung und den Kurden im Land weiter verschärft. Bei dem Attentat wurden gestern nach Armeeangaben zwei Soldaten getötet und 31 weitere verletzt, vier von ihnen schwer. Kurdenpräsident Massud Barsani weiter
  • 475 Leser

Auf Federers Spuren

Nummer 67 In der ewigen Bestenliste an Grand-Prix-Siegen gibt es einen noch aktiven Spieler, der vor Rafael Nadal rangiert - den Schweizer Roger Federer. Erfolgreichste Titelsammler: 1. Jimmy Connors (USA) 109 Titel 2. Ivan Lendl (Tschechoslowakei/USA) 94 3. Roger Federer (Schweiz) 86 4. John McEnroe (USA) 77 5. Rafael Nadal (Spanien) 67 weiter
  • 528 Leser

Aufstieg statt Ausstieg: Bradl fährt für Aprilia

Nur drei Tage nach der Kündigung beim Rennstall Forward Racing hat Stefan Bradl einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der Zahlinger fährt in der Motorrad-Weltmeisterschaft bis zum Saisonende für das Aprilia Racing Team Gresini. Damit geht der ehemalige Moto-2-Weltmeister in der Königsklasse MotoGP erstmals als Werksfahrer an den Start. Aufstieg statt Ausstieg. weiter
  • 471 Leser

Benimmwüste Ballermann

Vor einem Jahr eingeführte Regeln werden kaum beachtet
Ein Ende der lärmenden Saufgelage ist am Ballermann nicht in Sicht. Der Kampf gegen den wilden Partytourismus auf Mallorcas berühmtester Partymeile scheint trotz neuer "Benimmregeln" aussichtslos. weiter
  • 460 Leser

Bordell sponsert Polizei

Dass Polizei und Halbwelt sich manchmal überraschend gut verstehen, wissen wir aus Hollywoodfilmen. Spaniens Innenminister Jorge Fernández Díaz hat es in diesem Fall aus der Zeitung erfahren, sagt er. Eigentlich wollte er die Amtseinführung eines Generals der Guardia Civil feiern, aber dann fragten ihn die Journalisten über eine etwas süffigere Geschichte weiter
  • 607 Leser

BÖRSENPARKETT: Banger Blick nach China

Am Ende eines turbulenten Börsenmonats steht ein deutliches Plus. Zwischen rund 10 600 und 11 800 Punkten schwankte der Deutsche Aktienindex Dax in den ersten vier Wochen des zweiten Halbjahres 2015. Mit rund 11 300 Punkten liegt der Index Ende Juli 500 Punkte höher als Ende Juni. Von einer "Erleichterungsrallye" sprechen Aktienhändler - weil das Aus weiter
  • 707 Leser

Bühnenbildner Bert Neumann ist tot

Er war der Meister der bewohnbaren Bühnenbilder. In Bert Neumanns Theater-Küchen kochten die Schauspieler Spaghetti und brieten Spiegeleier. In seinen Badezimmern wurde mitten auf der Bühne ausgiebig geduscht. Am Donnerstag starb er überraschend im Alter von 54 Jahren, wie jetzt die Berliner Volksbühne bestätigte. Jahrzehntelang war Neumann der kongeniale weiter
  • 534 Leser

Bus fängt Feuer an Haltestelle

Ein Linienbus hat am Samstag an einer Haltestelle in Sandhausen (Rhein-Neckar-Kreis) Feuer gefangen und ist komplett ausgebrannt. Verletzt wurde niemand - die 25 Fahrgäste und der Fahrer konnten den Bus ohne Probleme verlassen, teilte die Polizei in Mannheim mit. Grund für den Brand war ein Feuer im Motorraum, die Ermittler vermuteten einen technischen weiter
  • 533 Leser

BZ-Serie: Unterwegs auf der B 27

An diesem Montag beginnt die große Sommerserie zur B 27, einer der Hauptverkehrsadern im Landkreis. In zwölf Folgen widmet sich die BZ nicht nur den Menschen und Gebäuden entlang der Bundesstraße, sondern auch den Diskussionen um den Verkehr. Los geht es in Kirchheim. Foto: Martin Kalb weiter
  • 536 Leser

Cacau ist wieder Stuttgarter

Rückkehrer Ex-Nationalstürmer Cacau ist wieder in Stuttgart. Er hält sich im Training der zweiten Mannschaft des VfB fit. "Ich kann dort Spaß haben und trainieren", sagte der gebürtige Brasilianer, der noch keine Entscheidung über seine Zukunft im Profifußball getroffen hat, am Rande des Testspiels gegen Manchester City. "Ich warte, bis was Gutes kommt." weiter
  • 457 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL SUPERCUP in Wolfsburg VfL Wolfsburg - FC Bayern i.E. 5:4 (1:1, 0:0) Tore: 0:1 Robben (49.), 1:1 Bendtner (89.). - Elfmeterschießen: 0:1 Vidal, 1:1 Rodriguez, Casteels hält gegen Alonso, 2:1 De Bruyne, 2:2 Robben, 3:2 Schürrle, 3:3 Lahm, 4:3 Kruse, 4:4 Costa, 5:4 Bendtner. - Zuschauer: 30 000 (ausverkauft). TESTSPIELE 1. FC Köln - Stoke City weiter
  • 505 Leser

Der neue Fortsetzungsroman: "Altes Land"

Autorin Der Münchner Albrecht Knaus Verlag (Random House) druckt schon die 17. Auflage, mehr als 150 000 Exemplare sind verkauft, seit Wochen steht Dörte Hansens Debüt-Roman "Altes Land" vorne auf der "Spiegel"-Bestsellerliste. Ein Sensationserfolg. Dörte Hansen, 50, ist in einem kleinem Ort bei Husum in Schleswig Holstein aufgewachsen und spricht gerne weiter
  • 559 Leser

Doping unter Leichtathleten?

ARD-Bericht: Datenbank enthält auffällige Blutwerte
Der Leichtathletik-Weltverband IAAF hat bestätigt, dass die Datenbank mit den auffälligen Blutwerten, die in der ARD-Dokumentation "Geheimsache Doping" für Aufsehen gesorgt hatte, aus seinem Besitz stammt. Die Behauptungen des Fernsehteams basierten zum größten Teil auf "privaten und medizinisch vertraulichen Daten, die ohne Zustimmung weitergegeben weiter
  • 464 Leser

Dunkler Doping-Schatten

Fülle verdächtiger Blutwerte in Datenbank des Leichtathletik-Weltverbandes
Die Leichtathletik wird drei Wochen vor der Weltmeisterschaft in Peking (22. bis 30. August) wieder einmal von einer Doping-Affäre heimgesucht. ARDEnthüllungen geben Hinweise auf massive Manipulationen. weiter
  • 579 Leser

Ein Kniefall auf der roten Asche

Zuschauermagnet Nadal gewinnt Hamburger Tennis-Turnier - Zukunft am Rothenbaum offen
Der Favorit hat's geschafft. Aber es war ein hartes Stück Arbeit, bis Rafael Nadal am Rothenbaum triumphierte. So hart sogar, dass der Spanier bei der Siegerehrung einen Krampf bekam. weiter
  • 455 Leser

Ein Satz Wäsche für Säuglingsbett nicht zumutbar

Nur ein Satz Bettwäsche für ein Baby reicht für Bezieher von Hartz IV nicht aus. Das Sozialgericht Heilbronn verurteilte das örtliche Jobcenter zur Übernahme der Kosten einer zweiten Garnitur zum Wechseln. Bei dem Streit ging es um einen Betrag von 25 Euro. Berufung wurde nicht zugelassen (Aktenzeichen S 11 AS 44/15). Ginge es nach den Entscheidern weiter
  • 509 Leser

Eine neue Ladung Energie

Trainer Zorniger zeigt mit seiner Startelf gegen Manchester City, wie erfolgreicher VfB-Fußball aussehen könnte
Der VfB hat die Saison-Generalprobe mit Bravour bestanden. Wo stehen die Stuttgarter nach dem 4:2 (4:0) gegen Manchester City wirklich? Der Beinahe-Abstieg macht auch den neuen Trainer Zorniger vorsichtig. weiter
  • 599 Leser

Energieleistung in letzter Sekunde

Bronze für deutsche Handball-Junioren nach zweimaliger Verlängerung gegen Ägypten
Spannender ging's nicht: Mit dem Siegtreffer in der letzten Sekunde der zweiten Verlängerung hat Tim Suton den deutschen Handball-Junioren die Bronzemedaille bei der WM in Brasilien gesichert. Nach nervenaufreibenden 80 Minuten in Uberlandia endete das Spiel um Platz drei gegen Ägypten 35:34. "Der deutsche Handball kann sich glücklich schätzen, eine weiter
  • 494 Leser

Ewiger Supercup-Verlierer

Frust nimmt zu bei Bayern-Coach Guardiola nach Niederlage in Wolfsburg
Rekordmeister Bayern München hat im Supercup die erste Enttäuschung der Saison erlebt. Nach der Niederlage gegen den VfL Wolfsburg verspricht die Bundesligasaison Spannung. weiter
  • 551 Leser

Fleckis glückliche Heimkehr

Verängstigt und dehydriert war Mischlingsrüde Flecki, als er am Freitag im Garten einer Pizzeria in Blaubeuren entdeckt wurde. Seine Besitzer sind nach zehn Tagen aufwendiger Suche nach ihrem Hund schlicht glücklich. weiter
  • 646 Leser

Flüchtlingspolitik: Öney kritisiert Kommunen

Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) hat die Zusammenarbeit mit einigen Städten und Gemeinden in der Flüchtlingspolitik beklagt. "Wir sind auf die Kommunen vor Ort angewiesen, wo es aber teilweise Widerstände gibt. Manche stellen Ausgleichsforderungen an uns, wenn wir wegen einer Landeserstaufnahmeeinrichtung dort anklopfen", sagte sie der "Stuttgarter weiter
  • 495 Leser

Fotojournalist und vier Frauen in Mexiko ermordet

In Mexiko ist ein Fotojournalist zusammen mit vier weiteren Menschen ermordet worden. Die Leichen von Rubén Espinosa und vier Frauen seien in einer Wohnung in einem Mittelklasse-Viertel in Mexiko-Stadt entdeckt worden, teilte die regierungskritische Zeitschrift "Proceso" am Samstagabend (Ortszeit) mit. Der 32 Jahre alte Journalist, der für "Proceso", weiter
  • 475 Leser

Genaue Kennzeichnung von Flugzeugteilen

Fundstück Die Untersuchung der auf La Réunion angeschwemmten Flügelklappe soll Gewissheit bringen. Wie sicher ist es, dass die Flügelklappe vom Flug MH370 stammt? Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, denn zurzeit gibt es nur ein einziges Flugzeug dieses Typs, das verschwunden ist. Die eindeutige Zuordnung des Wrackteils würde die traurige Gewissheit liefern, weiter
  • 493 Leser

Gewinnzahlen

31. AUSSPIELUNG LOTTO 4 7 16 20 31 36 Superzahl 4 TOTO 0 1 1 2 1 2 2 2 1 0 0 0 2 6 AUS 45 1 10 12 14 16 40 Zusatzspiel 23 SPIEL 77 5 2 3 0 8 4 3 SUPER 6 1 2 8 7 4 2 ohne Gewähr weiter
  • 393 Leser

Guter Fingerzeig für die Hockey-EM

Die deutschen Hockey-Männer haben das Hamburg Masters gewonnen und knapp drei Wochen vor Beginn der EM in London eine starke Form bewiesen. Die Olympiasieger um Bundestrainer Markus Weise setzten sich am Sonntag mit 4:2 (1:1) gegen den Weltranglistenvierten Belgien durch und feierten damit bei dem traditionsreichen Turnier den dritten Sieg im dritten weiter
  • 400 Leser

Happy End mit "Flecki"

Strahlende Gesichter nach zwölf Tagen nervenaufreibender Suche: Der Mischlingsrüde "Flecki" ist wieder zurück bei Sven Hosalla und Lisa Metzler aus Rheinland-Pfalz. Sie hatten tagelang auf einem Parkplatz an der A8 nahe Ulm ausgeharrt, nachdem "Flecki" bei einem Stopp weggelaufen war. Foto: Thomas Heckmann weiter
  • 5
  • 597 Leser

Hauk macht sich im Wald fit

Peter Hauk streift wieder dienstlich durch die Wälder - freiwillig. Vor Jahresfrist noch hatte der Christdemokrat, der unter Günther Oettinger einst Landwirtschaftsminister war, die grün-rote Forstpolitik als Begründung dafür genannt, dass er keinen Wunsch verspüre, wieder als Förster zu arbeiten. Dazwischen freilich lag im Januar der nicht blessurenfreie weiter
  • 472 Leser

In Rekordzeit von Florida nach Kuba

Der deutsche Unternehmer Roger Klüh hat den Speedboat-Rekord zwischen den USA und Kuba gebrochen. In einer Stunde und 45 Minuten fuhr der Düsseldorfer am Samstag mit seiner "Apache Star" von Key West in Florida nach Havanna, wie der Jachtclub der kubanischen Hauptstadt mitteilte. Der bisherige Rekord aus dem Jahr 1958 lag bei sechs Stunden und 23 Minuten. weiter
  • 493 Leser

In Rio beginnt der Kampf um sauberes Wasser

Ein Jahr vor Beginn der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro gerät der brasilianische Gastgeber wegen der gesundheitsgefährdenden Verschmutzung der Olympia-Gewässer immer stärker unter Druck. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat dem Internationalen Olympischen Komitee (IOC) empfohlen, die Untersuchungen des Wassers zu intensivieren. Der Segel-Weltverband weiter
  • 448 Leser

Justizminister wusste seit Mai von Ermittlungen

Generalbundesanwalt Harald Range geht nach Rücktrittsforderungen in die Offensive: Der oberste deutsche Ankläger ließ gestern mitteilen, dass das Justizministerium bereits seit Mai von den Ermittlungen wegen Landesverrats gegen zwei Journalisten von "Netzpolitik.org" wusste. Wegen der Ermittlungen gegen die Blogger hatten führende Politiker von SPD, weiter
  • 504 Leser

Kampf ums letzte Gummibärchen

Witzige Werbespots mit Stars wie Bully Herbig oder Anke Engelke sind im Smartphone-Zeitalter voll im Trend
Lustige Filmchen verbreiten sich über Smartphones rasend schnell. Kein Wunder, dass auch in der TV-Werbung der Trend zum lustigen Spot geht. weiter
  • 467 Leser

Kittel hat den Frust überwunden

Sprint-Ass Marcel Kittel (Arnstadt) hat sich nach seiner Ausbootung für die Tour de France eindrucksvoll zurückgemeldet. Der 27-Jährige vom Team Giant-Alpecin gewann die erste Etappe der Polen-Radrundfahrt und feierte damit seinen ersten Sieg nach mehr als sieben Monaten Durststrecke. Kittel setzte sich nach 122 Kilometern auf einem Rundkurs in Warschau weiter
  • 506 Leser

Kleiner Lichtblick für Kira Grünberg

Die nach einem Trainingsunfall querschnittsgelähmte Stabhochspringerin Kira Grünberg atmet wieder selbstständig. Das teilte der Manager der österreichischen Sportlerin, Thomas Herzog, mit. Die 21 Jahre alte Tirolerin, die wie berichtet am Donnerstag verunglückt war, könne daher schon früher als erwartet die Intensivstation der Universitätsklinik Innsbruck weiter
  • 849 Leser

Kommentar · BUNDESANWALT: Konfliktscheuer Ermittler

Harald Range muss nicht zurücktreten. Es war zwar unnötig, dass der Generalbundesanwalt gegen zwei Journalisten Ermittlungen wegen Landesverrats einleitete. Es liegt aber nahe, dass er von Beginn an weder mit einer Anklage noch mit einer Verurteilung rechnete. Landesverrat und ähnliche Delikte setzen ein "Staatsgeheimnis" voraus, ein Geheimnis, das weiter
  • 464 Leser

Kommentar · DOPINGVERDACHT: Zum Schaden aller Athleten

Einmal mehr wird der Sport, in diesem Fall die olympische Kerndisziplin Leichtathletik, erschüttert von Doping-Vorwürfen. Die Dimension geht weit über die Schuld von Einzelsportlern hinaus. Denn beim Leichtathletik-Weltverband IAAF selbst wusste man offenbar um mehrere tausend abnorme Blutwerte. Das belegen die Daten aus den Jahren 2001 bis 2012, die weiter
  • 472 Leser

Kretschmann: Sieg oder Abgang

Ministerpräsident hört auf, wenn er nicht gewinnt
Die Landtagswahl im März könnte für Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) das Karriereende bedeuten. "Wenn ich die Wahl verliere, höre ich mit der Politik auf", sagte der 67-Jährige dem Magazin "Der Spiegel". Zurück auf die Oppositionsbank - im Fall einer Niederlage - will er also nicht, kein Wort zu höheren Ämtern. Kretschmanns weiter
  • 468 Leser

Kutschen-Unfall: Ursache unklar

Die Ursache des tödlichen Unfalls mit einer Pferdekutsche am Donnerstag in Attenweiler (Kreis Biberach) ist nach Auskunft der Polizei immer noch nicht geklärt. Wie die ermittelnden Beamten am Wochenende mitteilten, muss noch geprüft werden, ob ein Fahrfehler des Kutschers oder aber technische Mängel Auslöser für das Unglück waren. Ein Sprecher sagte weiter
  • 1021 Leser

Leitartikel · KRETSCHMANN: Alles - oder nichts

Von Roland Muschel Es ist ein Satz wie gemacht fürs Sommerloch: "Wenn ich die Wahl verliere, höre ich mit der Politik auf." Die Aussage von Ministerpräsident Winfried Kretschmann ist einerseits eine Selbstverständlichkeit. Andererseits ist sie Strategie. Die Frage ist nur, ob sie auf- oder nach hinten losgeht. Aber der Reihe nach. Niemand geht ernsthaft weiter
  • 574 Leser

Leute im Blick vom 3. August 2015

Til Schweiger Der Schauspieler und Filmemacher Til Schweiger (51) will sich persönlich in der Hilfe für Flüchtlinge engagieren und eine vorbildliche Unterkunft bauen. "Ich werde zusammen mit Freunden ein Flüchtlingsheim aufbauen", sagte er der "Bild am Sonntag". Anfang 2014 hätten die Freunde die Rommel-Kaserne im niedersächsischen Osterode gekauft. weiter
  • 467 Leser

Lotterie vom 3. August 2015

Süddeutsche Klassenlotterie 3 Millionen Euro auf die Losnummer 2 934 750; 100 000 Euro auf die Losnummer 0 927 590; 50 000 Euro auf die Losnummer 1 370 068; 10 000 Euro auf die Losnummer 1 570 823; je 1000 Euro auf die Endziffern 9977; je 600 Euro auf die Endziffern 01, 04 und 38. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale Endziffer 9: 10 weiter
  • 442 Leser

Lynn Anderson gestorben

Die amerikanische Country-Ikone Lynn Anderson, die durch den Hit "(I Never Promised You a) Rose Garden" bekannt wurde, ist tot. Die Sängerin starb in einem Krankenhaus in der Country-Hochburg Nashville (US-Staat Tennessee). Die dreifache Mutter und vierfache Großmutter wurde 67 Jahre alt. In den 1970er Jahren zählte Lynn Anderson zu den erfolgreichsten weiter
  • 585 Leser

Manch ein Rätsel

Schwimm-WM: Paul Biedermann enttäuscht, Alexandra Wenk überrascht
Viele Enttäuschungen, nur wenige positive Überraschungen. So lautet die Zwischen-Bilanz bei der Schwimm-WM in Kasan. Während Paul Biedermanns Form Rätsel aufgibt, überzeugte Alexandra Wenk. weiter
  • 532 Leser

Merkel will nochmal antreten

CDU-Vorsitzende regelt Zuständigkeiten für Wahlkampagne 2017
Bundeskanzlerin Merkel will bei der Bundestagswahl 2017 offenbar wieder kandidieren. Alles andere wäre auch eine echte Überraschung: vor allem eine böse für die Union und eine schöne für die SPD. weiter
  • 529 Leser

Mertesacker und Özil holen Supercup

Die deutschen Fußball-Weltmeister Mesut Özil und Per Mertesacker haben mit dem FC Arsenal den ersten Titel der Saison in England gewonnen. In einem intensiven Spiel bezwang der FA-Cup-Sieger gestern im Community Shield den englischen Meister FC Chelsea mit 1:0 (1:0). Offensivspieler Alex Oxlade-Chamberlain erzielte in der 24. Minute den entscheidenden weiter
  • 503 Leser

Millionenschaden bei GroßBrand

Ein Feuer in einer Müllsortieranlage in Backnang (Rems-Murr-Kreis) hat eine Lagerhalle komplett zerstört und einen Schaden von einer Million Euro angerichtet. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte. Die Brandursache war einem Sprecher zufolge auch gestern noch unklar. In der Halle lagerten Gelbe Säcke und Restmüll. Das Feuer war am Freitagabend weiter
  • 505 Leser

Motorroller setzt Hof in Brand

Der brennende Motor eines Rollers hat in Dunningen (Kreis Rottweil) eine Scheune in Brand gesetzt und ein rund 100 Jahre altes Bauernhaus unbewohnbar gemacht. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 200 000 Euro. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, wurde niemand verletzt. Der 17-jährige Sohn der Familie habe den Roller am Freitagabend weiter
  • 542 Leser

Na sowas... . . .

Eine vermeintliche Schlägerei hat in Kaiserslautern die Polizei auf den Plan gerufen. Ein Mann meldete den Beamten eine handfeste Auseinandersetzung, hieß es. Er habe beobachtet, wie ein Mensch verprügelt und mit einer Glasflasche geschlagen worden sei. Die Polizisten eilten an den Tatort und trafen auf drei zwischen 23 und 32 Jahre alte Männer - ausgerüstet weiter
  • 463 Leser

Neuer Chef der Taliban

Achtar Mohammed Mansur führt Krieg gegen Kabul fort
Frieden in Afghanistan? Geht es nach dem neuen Taliban-Chef, dann gibt es den nur bei einem Sieg der Radikal-Islamisten. So sagt er es jedenfalls. Die Regierung glaubt weiter an Verhandlungen. weiter
  • 475 Leser

Niklas Süle: Nach Kreuzbandriss Vertrag bis 2019

1899 Hoffenheim setzt auch in Zukunft auf Niklas Süle. Bei der Saisoneröffnung am Samstag gaben die Kraichgauer die Vertragsverlängerung mit dem lange verletzten Innenverteidiger bis zum 30. Juni 2019 bekannt. Zuletzt hatte der 19 Jahre alte U-21-Nationalspieler wegen eines Kreuzbandrisses mehr als ein halbes Jahr gefehlt. "Dass Niklas sportlich ein weiter
  • 458 Leser

Notizen vom 3. August 2015

Unfall mit Rasenmäher Bei einem Unfall mit einem Rasenmäher-Traktor im hessischen Bad Camberg sind 13 Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren sowie der 36-jährige Fahrer verletzt worden. Der Mann habe die Kinder auf dem kleinen Anhänger auf einer abschüssigen Straße transportiert, sagte ein Polizeisprecher. Dabei habe der Fahrer die Kontrolle über das weiter
  • 477 Leser

Notizen vom 3. August 2015

Oper für alle Mit Giacomo Puccinis "Manon Lescaut" als "Oper für alle" sind die Münchner Opernfestspiele zu Ende gegangen. Die Aufführung wurde live auf den Max-Joseph-Platz übertragen. Wie die Bayerische Staatsoper mitteilte, verfolgten rund 10 000 Zuschauer die kostenlose Übertragung. Durch den Abend führte Thomas Gottschalk, gekleidet in einen weißen weiter
  • 591 Leser

Notizen vom 3. August 2015

Asylrecht verschärft Ungarn hat sein Asylrecht drastisch verschärft. Das Verfahren wird auf 15 Tage verkürzt, über Serbien einreisende Flüchtlinge können im Eilverfahren wieder in das zum "sicheren Drittland" erklärte Nachbarland abgeschoben werden. 99 Prozent der illegal Einreisenden kommen über die serbische Grenze. Amnesty International wirft der weiter
  • 5
  • 620 Leser

Notizen vom 3. August 2015

Riesen holen Spielmacher Basketball Bundesligist MHP Riesen Ludwigsburg hat den Amerikaner Kevin Dillard zunächst für ein Jahr verpflichtet. Der 25 Jahre alte Spielmacher lief zuletzt für Elan Bearnais Pau-Laq-Orthez (Frankreich) auf. Kader vollständig Eishockey Die Schwenninger Wild Wings haben mit der Verpflichtung von US-Stürmer Yan Stastny ihre weiter
  • 455 Leser

Notizen vom 3. August 2015

Fixe Finanzbeamten Die Bearbeitungszeit von Steuererklärungen ist sehr unterschiedlich: Am längsten brauchten 2014 die Finanzbeamten in Bremen mit im Schnitt 87 Tagen, heißt es in einer Umfrage des Bundes der Steuerzahler. In Baden-Württemberg brauchten die Finanzämter für die Einkommenssteuererklärung eines Arbeitnehmers im Schnitt nur 36 Tage. Nach weiter
  • 667 Leser

Obdachlosigkeit muss verhindert werden

Unterbringung Als Quartier für Flüchtlinge werden alle Möglichkeiten genutzt, mit denen sich eine drohende Obdachlosigkeit verhindern lässt. Dazu gehören noch aktive Militärliegenschaften wie die Graf-Staufenberg-Kaserne in Sigmaringen ebenso wie eine frühere Siedlung der französischen Armee in Villingen-Schwenningen. Auch öffentliche Gebäude wie ein weiter
  • 490 Leser

Plötzlich geht nichts mehr

Nur ein Skispringen in Zakopane - Wellinger Sechster
Unverhoffte Pause für die Skispringer: Der zweite Wettbewerb in Zakopane wurde wegen eines technischen Problems kurzfristig abgesagt. "Wir betteln darum, dass die gesamte Anlage rekonstruiert wird", drückte Polens Doppel-Olympiasieger Kamil Stoch den Ärger der Athleten aus. Beim ersten Einzelspringen des Sommer-Grand-Prix in Wisla tags zuvor war Andreas weiter
  • 402 Leser

POLITISCHES Buch: Routinierte Einordnung

70 Jahre nach dem Nürnberger Kriegsverbrecherprozess lässt sich mit unbestreitbarer Bestimmtheit sagen, dass dieses Verfahren gegen die NS-Größen um Hermann Göring, Joachim von Ribbentrop, Martin Bormann und Albert Speer das Völkerrecht revolutioniert hat. Erstmals in der Menschheitsgeschichte saßen maßgebliche Politiker, Beamte und Militärs vor einem weiter
  • 473 Leser

REGIONALLIGA

Hoffenheim II - Saar 05 Saarbr. 6:1 (4:1) Tore: 1:0 Lohkemper (7.), 2:0 Trümner (9.), 3:0 Marcus Mann (12.), 4:0 Trümner (34.), 4:1 Hertel (41.), 5:1 Schindler (55.), 6:1 Lohkemper (87.). - Zuschauer: 340. Trier - Elversberg 2:2 (1:2) Tore: 0:1 Maek (26.), 0:2 Obernosterer (36.), 1:2 Gerlinger (42.), 2:2 Anton (80.). - Z.: 2027. FC Saarbrücken - SC weiter
  • 510 Leser

Schalke-Tag mit 100 000 Fans

Hubschrauber-Rundflüge, Kronkorken-Zielschießen und neue Stars - rund 100 000 Fans haben gestern beim FC Schalke 04 die offizielle Saisoneröffnung gefeiert. Beim traditionellen Schalke-Tag mit großem Rahmenprogramm für die königsblaue Familie präsentierten sich auch das neue Trainerteam um André Breitenreiter und die Spieler des Fußball-Bundesligisten. weiter
  • 435 Leser

Schwere Waldbrände wüten im Norden Kaliforniens

Blitzeinschläge nach ungewöhnlich langer Trockenperiode - Ein Feuerwehrmann getötet
Tausende Feuerwehrleute kämpfen im Norden Kaliforniens gegen schwere Waldbrände. Um Hilfseinsätze zu beschleunigen, rief Gouverneur Jerry Brown den Notstand aus. Die schon seit vier Jahren anhaltende Trockenheit habe einen Großteil Kaliforniens in ein Pulverfass verwandelt, sagte Brown. Medienberichten vom Wochenende zufolge wüten im ganzen Staat mehr weiter
  • 465 Leser

Sport AKTUELL

Pep Guardiola frustriert Pep Guardiola, der Trainer des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München, kann den deutschen Supercup einfach nicht gewinnen. Zum dritten Mal in Folge musste der Spanier zusehen, wie der Gegner den ersten Titel der neuen Saison bejubelte. Am vergangenen Samstag war es der Pokalsieger VfL Wolfsburg nach dem Erfolg über weiter
  • 490 Leser

Starkes Roman-Debüt: "Altes Land"

Autorin Der Münchner Albrecht Knaus Verlag (Random House) druckt schon die 17. Auflage, mehr als 150 000 Exemplare sind verkauft, seit Wochen steht Dörte Hansens Debüt-Roman "Altes Land" vorne auf der "Spiegel"-Bestsellerliste. Ein Sensationserfolg. Dörte Hansen, 50, ist in einem kleinem Ort bei Husum in Schleswig Holstein aufgewachsen und spricht gerne weiter
  • 568 Leser

Steinzeit-Gräber in der Baustelle für Stuttgart 21

Jahrtausende alte Skelette sind bei den Bauarbeiten für das Bahnprojekt Stuttgart 21 ans Tageslicht gekommen. Für die Stuttgarter Innenstadt könnten sie der erste steinzeitliche Fund sein, wie die "Stuttgarter Zeitung" unter Berufung auf den Landesarchäologen Andreas Thiel berichtet. Die drei Gräber mit den menschlichen Überresten könnten nach ersten weiter
  • 617 Leser

Trauer um Franz Beckenbauers Sohn Stephan

Der FC Bayern trauert um Stephan Beckenbauer. Der Sohn von Fußball-Legende Franz Beckenbauer und langjährige Jugendtrainer der Münchner sei in der Nacht zum Samstag im Alter von 46 Jahren nach langer, schwerer Krankheit gestorben, schrieb der deutsche Rekordmeister in einer gemeinsamen Mitteilung mit der Familie Beckenbauer. Stephan Beckenbauer hinterlässt weiter
  • 807 Leser

Triumph statt Karriereende

EM-Titel für Beachvolleyballerinnen Kira Walkenhorst/Laura Ludwig
Für Kira Walkenhorst war es eine Premiere, für Laura Ludwig bereits der dritte EM-Titel. Die beiden deutschen Beachvolleyballerinnen räumten am Wörthersee kräftig ab, während die Männer enttäuschten. weiter
  • 539 Leser

Umstrittener Anführer

Mullah Achdar Mohammad Mansur wurde nach der Bekanntgabe des Todes von Mullah Omar zum Chef der Taliban ausgerufen. Mansurs Leben ist eng mit den Taliban verbunden. Er stammt aus Band-e-Timor, einem Dorf in der Provinz Kandahar, dem Geburtsort der Taliban. Mansur, der Ende Vierzig ist, kämpfte in den 1980er Jahren an der Seite Mullah Omars gegen die weiter
  • 457 Leser

Vereinzelt lebensgefährlich

Landesregierung will Ausbreitung des Q-Fiebers eindämmen
Derzeit grassiert das Q-Fieber wieder in Baden-Württemberg. Die Zahl infizierter Menschen steigt. Im Südwesten ist sie stets recht hoch. Das liegt am Übertragungsweg - und diesmal auch an der Hitze. weiter
  • 522 Leser

Vermisste Familie: Keine Spur von Mutter und Kind

Nach dem Fund der Leiche des Vaters der vermissten Familie aus Drage in Niedersachsen hat von Mutter und Tochter zunächst weiter jede Spur gefehlt. Die Ermittler setzten am Wochenende die Suche nach den beiden fort, nachdem der 41-jährige Familienvater am Freitag tot in der Elbe entdeckt worden war. Nach Ansicht der Ermittler wurde dadurch ein "erweiterter weiter
  • 563 Leser

VfL-Boss Allofs: "Kevin de Bruyne bleibt zu 99,9 Prozent"

Klare Prognose Deutschlands Fußballer des Jahres Kevin de Bruyne wird nach Ansicht des Sportdirektors Klaus Allofs vom VfL Wolfsburg "zu 99,9 Prozent" nicht den Verein wechseln. "Wir sind kein Verein, der die Transfereinnahmen braucht. Wir würden uns aber mit einem Angebot aus Respekt vor dem Spieler seriös beschäftigen", sagte Allofs. An de Bruyne weiter
  • 402 Leser

Vom Tier auf den Menschen

Infektion Das Q-Fieber (abgeleitet aus dem Englischen von "query" im Sinne von "fraglich") ist eine so genannte Zoonose, also eine Erkrankung, die vom Tier auf den Menschen übertragen werden kann. Verursacht wird sie durch das Bakterium Coxiella (C.) burnetii, das entweder über infizierte Staub-Partikel eingeatmet oder aber durch direkten Kontakt mit weiter
  • 505 Leser

Von Ekelzimmern bis zu viel Lärm

Urlauber sollten Mängel rechtzeitig dem Veranstalter melden
Schöne Bilder, klangvolle Beschreibungen - mitunter hat der Urlaubskatalog wenig bis gar nichts damit zu tun, was der Reisende vor Ort erlebt. Wer nicht zufrieden ist, sollte das rechtzeitig kundtun. weiter
  • 793 Leser

Was tun bei Atemstillstand?

Hilfe Der Erste-Hilfe-Kurs ist vielleicht schon eine Weile her. Wenn es der Pflichtkurs für den Führerschein war, ist er unpassend: Viele Ärzte empfehlen spezielle Erste-Hilfe-Kurse für Eltern. Sozialverbände, Krankenhäuser, Hebammenpraxen oder Krankenkassen bieten sowas an oder wissen, wo es das gibt. Dort wird gelernt, was bei Verbrennungen, Knochenbrüchen, weiter
  • 712 Leser

Weltrekord mit dem Hammer

Großer Wurf Als erste Frau der Welt hat die Polin Anita Wlodarczyk die 80- Meter-Marke mit dem Hammer übertroffen. Im polnischen Cetniewo verbesserte die 29 Jahre alte Olympia-Zweite am Samstag ihren eigenen Weltrekord auf 81,08 Meter. "Ich habe lange auf diesen Moment gewartet. Es ist ein unglaubliches Gefühl, als erste über 80 Meter geworfen zu haben", weiter
  • 383 Leser

Wieder schlägt Nils Petersen zu

SC Freiburg bleibt an der Zweitliga-Spitze
Nils Petersen hält den SC Freiburg an der Spitze der zweiten Liga. Der SV Sandhausen hat überrascht, der Karlsruher SC ein Fehlstart hingelegt. weiter
  • 491 Leser

Wild und kraus kreist die Welt!

Kirill Petrenkos letzter "Ring" - "Götterdämmerung" bei den Bayreuther Festspielen
War das wieder ein Kampf: Frank Castorfs "Ring" endet auch im dritten Jahr im Bayreuther Festspielhaus in einer Lärmschlacht - zwischen Buhs und Beifall. Ergebnis: remis. Ovationen aber für Kirill Petrenko. weiter
  • 738 Leser

Wildsau kommt durch die Haustür

Ein wild gewordenes Wildschwein ist am Samstag durch Kirchzarten (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) gewetzt und durch eine geschlossene Haustür in eine Wohnung gesprungen. Nach Angaben der Polizei rannte das Tier "wie von Sinnen" durch den Ort und durchbrach dann die doppelverglaste Tür. Dabei verletzte es sich, verließ das Haus aber wieder und lief orientierungslos weiter
  • 466 Leser

Wirbel um mögliche Privilegien fürs IOC

Erleichterte Einreise zu Spielen in Hamburg?
Über die Vergabe der Winterspiele 2022 nach Peking wird weiter munter diskutiert. Da sorgt Hamburg für Wirbel: Bekommt das IOC Privilegien? weiter
  • 452 Leser

Wrackteil einer Boeing 777

Untersuchung in Frankreich soll Gewissheit bringen
Die Suche nach dem mysteriösen Unglücksflug MH370 erfährt eine neue Dynamik. Ein kleines Wrackstück nährt neue Hoffnungen. Malaysia bestätigt inzwischen: Es handelt sich um ein Teil einer Boeing 777. weiter
  • 448 Leser

Zeltdorf als letzter Notnagel

Flüchtlinge haben gestern Provisorium in Straßenmeisterei bezogen
92 ledige Männer haben gestern in Neuenstadt am Kocher das erste Zeltlager für Flüchtlinge bezogen. Sie sollen dort nur kurz bleiben, um möglichst rasch auf andere Gemeinden im Südwesten verteilt zu werden. weiter
  • 602 Leser

Zu viel Bürokratie an der Grenze

Um den Zoll zu entlasten, fordern Politiker eine Bagatellgrenze bei der Erstattung der Mehrwertsteuer
Die Einkaufslust der Schweizer ist ungebrochen. Um den Zoll zu entlasten, fordern SPD-Politiker eine Bagatellgrenze bei der Mehrwertsteuer-Erstattung. weiter
  • 480 Leser

Zwei-Meter-Marke ist in Reichweite

Die deutsche Meisterin Marie-Laurence Jungfleisch (Tübingen) hat das internationale Hochsprung-Meeting in Eberstadt gewonnen und sich drei Wochen vor Beginn der Leichtathletik-WM in Peking (22. bis 30. August) in starker Form präsentiert. Die 24-Jährige siegte bei der Traditionsveranstaltung am Samstag mit deutscher Jahresbestleistung von 1,96 m - vor weiter
  • 385 Leser

Leserbeiträge (4)

Positives Denken

Zum Oberkochener Heide-LadenMit Skepsis nahm ich die Initiativen zum Heide-Laden auf. (..) Und nun eine Info-Veranstaltung mit nicht erwartetem Zulauf. Man mag mir die positive Bewertung des Anliegens und der Veranstaltung nachsehen. Ich erlebte eine wohltuende Veranstaltung: Vermeidung von langatmigen Erklärungen zur Ablehnung, stattdessen vorrangig weiter
  • 1480 Leser

„Mehr Weitsicht!“

Kündigung von Zeitverträgen bei Zeiss:Bei Zeiss läuft seit geraumer Zeit die Halbleitersparte mit der neuen Belichtungstechnologie so schleppend, dass, wie berichtet, Kündigungen der befristeten Angestellten als logische Konsequenz anstehen.Ich bin immer sehr verwundert, wie bei uns stets so getan wird, als könnte ein Unternehmen jede Durststrecke einfach weiter
  • 3
  • 1568 Leser

DJK-SG Wasseralfingen verabschiedet geistlichen Beirat

Am 26. Juli 2015 wurde, nach 6 Jahren Dienst in der kath. Kirchengemeinde Wasseralfingen / Hofen, Diakon Siegfried Herrmann verabschiedet. Er tritt eine neue Stelle mit neuen Herausforderungen in Ellwangen an. Gefeiert wurde mit einem Festgottesdienst und anschließendem kleinen Empfang.Diakon Siegfried Herrmann war während seiner Zeit in

weiter
  • 2885 Leser

Themenwelten (1)

Tipps für die Unternehmenswebsite

Nicht nur globale Marken, auch kleine und mittelständische Unternehmen sind auf einen professionellen Auftritt im Internet angewiesen. Ist man online nicht zu finden, sucht auch im realen Leben schnell keiner mehr nach einem. Die Unternehmenswebsite ist die erste Anlaufstelle für Käufer auf der Suche nach Informationen und die digitale

weiter
  • 2281 Leser