Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 05. August 2015

anzeigen

Regional (73)

Das Musical „Hair“ gastiert in Aalen

„Hair – The American Tribal Love-Rock- Musical“ gastiert am Sonntag, 10. April 2016, um 19 Uhr in der Aalener Stadthalle.Esoterik, Räucherstäbchen, LSD und freie Liebe. Das sind die Attribute der Blumenkinder. Im Musical „Hair“ sucht die Hippiebewegung der 1968er ein neues Lebensgefühl. Eine Gesellschaft jenseits von Krieg, weiter
  • 595 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Terror dürfte zurzeit zu einem der meist gebrauchten Wörter gehören. Dabei ist es alt, sehr alt sogar; ein Hinweis, dass Terror keine moderne Erscheinung ist. Schon im antiken Rom ließen politische Führer Angst und Schrecken verbreiten, erklärten Unliebsame für vogelfrei, ließen sie erschlagen und ihren Besitz konfiszieren. So wurden mögliche Gegner weiter
  • 760 Leser

700 Böbinger geben ihrem Sportverein ein Gesicht – 110 Jahre TSV

Nächstes Jahr feiert der TSV Böbingen sein 110-jähriges Bestehen. Da hatte der Verein eine ganz besondere Idee: ein Foto mit allen seinen Vereinsmitgliedern zu machen. Über 700 Mitglieder gaben ihrem Verein ein Gesicht. „T-Shirt abholen, Stärkung einnehmen, Platz beziehen, lachen.“ Das war der Ablauf für die 700 Teilnehmer. Das Ganze lief weiter
  • 528 Leser

Erfolgreich in und für Europa

Heubacher Preisträger beim Europäischen Wettbewerb
Der 62. Europäische Wettbewerb griff die Entwicklungspolitik der EU in zwölf altersgerechten Aufgabenstellung auf. Schüler aus Heubach nahmen erfolgreich daran teil. weiter
  • 536 Leser

Schulsozialarbeit trägt Früchte

Seit April verschiedene Angebote für Schüler und Eltern – Realschule Heubach zieht positive Bilanz
Rollenspiele, Präventionsprojekte, Ausflüge, Beratungsgespräche: Durch die Einstellung des neuen Schulsozialarbeiters Felix Gamisch zum 1. April dieses Jahres konnte durch verschiedene Aktionen der Bereich der Schulsozialarbeit der Realschule Heubach weiter ausgebaut und belebt werden. weiter

Ferienkinder fahren ins Legoland

Zu Beginn der Ferien startete der VR-Maxx-Club der Raiffeisenbank Rosenstein im Rahmen des Sommerferienprogramms zu einem Ausflug ins Legoland nach Günzburg. Alle Teilnehmer waren sich am Ende des Tages einig: Das Legoland ist eine Reise wert. Nicht nur die tollen Fahrattrakionen haben die Kinder begeistert, sondern auch die unzählig verbauten Legosteine weiter
  • 673 Leser

Zeit für Kultur in Heubach

Heubach. Nachdem die ersten drei Auflagen des Kulturkalenders nach Angaben der Stadtverwaltung für Heubach ein voller Erfolg waren, startet die Stadt Heubach in diesen Tagen mit der vierten Auflage „Zeit für Kultur“ für den Zeitraum September 2015 bis Februar 2016. Beinahe fünfzig kulturelle Veranstaltungen warten auf die Besucherinnen und weiter
  • 965 Leser

3000 Einsätze absolviert

Ehrenamtliche Helfer der DRK-Initiative „Bürger für Bürger“ seit 2002 unterwegs
Über 140 000 Kilometer in 13 Jahren. Und seit kurzem 3000 Einsätze überhaupt. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Initiative „Bürger für Bürger“ des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) helfen rund um die Uhr. weiter
  • 574 Leser

Feuerwehr Leinzell spendet 500 Euro für Pauline

Die Freiwilligen Feuerwehr Leinzell hat mit den ihrer Hocketse etwas Gutes getan und den Vereis „Delphin Nogli“ von Dagmar und Norbert Ilg aus Waldstetten unterstützt. Das Ehepaar setzt sich für die fünfjährigen Pauline Härer aus Göggingen ein. Pauline leidet an verschiedenen körperlichen und geistigen Einschränkungen, die durch eine Delphintherapie weiter
  • 556 Leser

Informative Wanderung durch bunte Blumenbeete

Das Interesse war groß als der Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde zu einer Führung durch den Heilpflanzengarten der Weleda eingeladen hatte. Michael Straub, der Leiter des biologisch-dynamisch arbeitenden Heilpflanzengartens, begrüßte die Gruppe mit einem Glas Sanddornelixier. Unterstützt von der Gästeführerin Erika Fühl begann der Rundgang am Gebäude weiter
  • 541 Leser

31 Künstler, ein Experiment

Digitales Baumprojekt im Kunstverein Schwäbisch Gmünd wächst täglich
Ein Labor in der Galerie im Kornhaus füllt in diesem Jahr die übliche Sommerpause. „Diesen Sommer lassen wir unsere Türen offen“, lautet die Einladung des Kunstvereins zu einem Experiment. Nicht allein für die Mitglieder des Kunstvereins, sondern für alle Künstler überall auf der Welt, um einen Baum wachsen zu machen. weiter
  • 818 Leser

Trauermusik rührt an

Graindelavoix mit überwältigendem Raumklang
Lebendiges Musizieren, unorthodoxes Auftreten und ein einzigartiger Klang sind Markenzeichen der Gruppe Graindelavoix. Das Ensemble aus Antwerpen nahm das Publikum in der Augustinuskirche mit Trauermusik der Renaissance gefangen. weiter
  • 4
  • 859 Leser

Kultur im Brenzpark

Jede Menge Musik in Heidenheim von 7. bis 9. August
Ein ganzes Wochenende lang steht der Brenzpark in Heidenheim vom 7. bis 9. August im Zeichen der Kultur. Mit viel Musik – vom Drehorgelsound bis Jazz und Swing. Der Eintritt ist für die Besucher des „Sommers im Park“ frei. Spenden für die Künstler sind erbeten. weiter
  • 1294 Leser

Geld für Gmünder „Starthilfe“

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Maier hatte den Förderantrag „Starthilfe“ der Stadt Gmünd unterstützt. Nun kam die Förderzusage von Sozialministerin Katrin Altpeter. Dieses Projekt bildet die Grundlage für die Entwicklung eines kommunalen Gesamtkonzeptes für den Umgang mit problematischem Alkoholkonsum im öffentlichen weiter
  • 5
  • 866 Leser

GUTEN MORGEN

Diese Jugend . . . Seit Sokrates, ach was, seit es Kinder gibt, haben Eltern Grund, zu jammern. Frech, ohne Disziplin und Respekt, einfach maßlos und so der Nachwuchs. Sie wissen schon. Und jetzt das. Ein epochaler Umschwung zeichnet sich ab: Die Jugend entdeckt den Spießer in sich. Beispiel gefällig? Mitternacht. Das Musical auf der Haller Treppe ist weiter
  • 640 Leser

CDU-Kreisverbandtrifft sich

Waldstetten. Auf dem Schlatthof Waldstetten findet am Donnerstag, 13. August, eine Informations- und Diskussionsveranstaltung des CDU-Kreisverbandes statt. Ab 17 Uhr sind die Bundes- und Landtagsabgeordneten Guido Wolf, Norbert Barthle, Dr. Stefan Scheffold, Winfried Mack und Bernd Hitzler vertreten. weiter
  • 820 Leser

Radrundfahrt mit Stefan Scheffold

Schwäbisch Gmünd/Großdeinbach. Die CDU in Großdeinbach und Rehnenhof/Wetzgau lädt am Freitag, 7. August, zu einer Radrundfahrt mit Landtagsabgeordnetem Dr. Stefan Scheffold ein. Start ist um 16 Uhr am Bezirksamt in Großdeinbach. Im Anschluss besteht in der Vereinsgaststätte des TSV Großdeinbach die Möglichkeit, mit Dr. Stefan Scheffold ins Gespräch weiter
  • 837 Leser

Riskante Fahrmanöver – Zeugen gesucht

Lorch. Das Polizeirevier Gmünd sucht Zeugen zu Fahrmanövern, die sich am Dienstagabend kurz vor 18.30 Uhr auf der Landesstraße 1154 zutrugen. Ein 23 Jahre alter Audi-Fahrer war von Lorch kommend in Richtung Bruck unterwegs, als ein ihm entgegenkommender 61 Jahre alter Kia-Fahrer die Kurve schnitt. Dieser musste seinen Angaben stark bremsen, um einen weiter
  • 722 Leser

Service-Center bleiben zu

Schwäbisch Gmünd. An den Freitagen, 7. und 14. August, bleiben die Service-Center in Aalen und Schwäbisch Gmünd nachmittags geschlossen. Geöffnet ist an diesen beiden Tagen bis 12.30 Uhr. Beide Geschäftsstellen sind trotzdem erreichbar unter Telefon (07361) 594 200 beziehungsweise (07171) 6001777. weiter
  • 1005 Leser

Weltcafé hat wieder geöffnet

Schwäbisch Gmünd. Nach der Eröffnung am 24. Juli ist am Freitag, 7. August, wieder Weltcafé-Tag. Beginn ist um 14.30 Uhr im Hof der katholischen Kirchengemeinde St. Franziskus (gegenüber dem Leicht-Gebäude). Es gibt Kaffee und Kuchen, eine Kinderbetreuung und viel Raum fürs Kennenlernen. Flüchtlinge und Gmünder Bürger sind eingeladen zu kommen. Auch weiter
  • 1196 Leser

Wolperdinger?

Zum GT-Artikel „Die Bildungsuniversität wächst“:Seit ich folgenden Satz las: „40 Prozent der Professorinnen sind Frauen“ grübele ich darüber nach, was die anderen 60 Prozent sind? Wolperdinger, oder da offensichtlich weiblich eher Elwedritsche, oder was sonst? Ich bitte augenzwinkernd um Aufklärung. Marion Lindenberger,Schwäbisch weiter
  • 5
  • 849 Leser

Heimspiel für Harald Immig

Hohenstaufen. Höhepunkt der Open-Air-Konzerte 2015 ist das Konzert von Harald Immig, mit Ute Wolf und Klaus Wuckelt auf dem Hohenstaufen. Es findet am Samstag, 8. August, um 20 Uhr statt. Lyrische, poetische, heitere Lieder in einmaliger Umgebung. Nur bei gutem Wetter. Karten an der Abendkasse. weiter
  • 1131 Leser

Runde Hilfe für Flüchtlinge

Gmünder Landesgymnasium für Hochbegabte spendet Sportgeräte in Kooperation mit dem Stadtteilzentrum Ost
Eine gute Tat zum Schuljahresende: Das Landesgymnasium für Hochbegabte in Schwäbisch Gmünd spendete den Flüchtlingen, die in der neuen Außenstelle untergebracht sind, ein gut gefülltes Ballnetz sowie weiteres Spielgerät. weiter
  • 649 Leser

SCHWÄBISCH GMÜND

Maria und Hans Polak, Waldauer Straße 53 zur Diamantenen HochzeitCharlotte Schwaiger, Am Römerkastell 33, zum 84. GeburtstagHans Maier, Leutzestraße 21, zum 82. GeburtstagDonata Iacoviello, Klarenbergstraße 27, zum 82. GeburtstagKatharina Smirnow, Oderstraße 51, Bettringen, zum 82. GeburtstagAmalia Ballart, Weißensteiner Straße 132, zum 78. Geburtstag weiter
  • 628 Leser

Warum die Staufer eigentlich Lorcher sind

Ich bin dann mal da – Unterwegs in der Stadt Lorch, dort wo einst Schiller das Lesen und Schreiben lernte
Es ist die bislang kürzeste Route auf meiner „Ich bin dann mal da“-Tour. Gerade einmal 1,2 Kilometer wandern wir durch Lorch. Nein, wir flanieren viel mehr. Dafür begegnen wir auf dieser Tour unter anderem Friedrich Schiller und Eduard Mörike - herrlich. weiter

Achtung, Hitze: nur Tempo 80 auf der A7

Autobahnschäden befürchtet
Aufgrund der hohen Temperaturen wird die Geschwindigkeit für Autofahrer unter anderem auf der A 7 begrenzt. Am Donnerstag, 6. August, und am Freitag, 7. August, gilt auf ausgewählten Autobahnstrecken Tempo 80. weiter
  • 918 Leser

Bezugspreis steigt

Liebe Leserin, lieber Leser, der Bezugspreis der digitalen Ausgabe unserer Zeitung erhöht sich ab 1. September auf 2,49 Euro im Monat incl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer in Höhe von 19 Prozent. Sie haben für diesen Preis vollen Zugriff auf das digitale „Heimat-Doppel-Angebot“ der Gmünder Tagespost und der Schwäbischen Post. weiter
  • 1457 Leser

Flurneuordnung in Riesbürg und Ellwangen

Präsident des Landesamts für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg besucht den Ostalbkreis
Luz Berendt, Präsident des Landesamts für Geoinformation und Landentwicklung (LGL), hat das Landratsamt Ostalb besucht. Dabei ging es unter anderem um Flurneuordnung. Das nächste Verfahren läuft in Riesbürg-Goldburghausen, anschließend im Bereich Ellwangen. weiter
  • 973 Leser
AUS DER REGION

Mann attackiert Frau

In Schwäbisch Hall hat am späten Montagabend ein Mann eine 62-Jährige geschlagen und leicht verletzt. Der Mann habe die Frau nach deren eigenen Angaben in Richtung Kocher gezerrt und sie am Unterkörper entblößt, dann aber von ihr abgelassen als Passanten aufmerksam wurden. Der Mann wurde in der Nähe des Tatortes festgenommen. Bei ihm handelt es sich weiter
  • 1092 Leser

Milchpreise brechen weiter ein

Die Landwirte mit Milchviehhaltung müssen derzeit bei Unterdeckung ihrer Kosten produzieren
Das Auf und Ab der Erzeugerpreise sind die Bauern ein Stück weit gewohnt. Doch wenn die Erlöse so weit einbrechen, dass die Existenz des ganzen Betriebs gefährdet ist, gehen die Warnlampen an. Momentan ist diese Situation bei den Milchviehbetrieben erreicht. weiter
  • 822 Leser
Tagestipp

Konzert mit AccustasoniXs

Das Café Omnibus in Ellwangen präsentiert ein Open-Air-Konzert mit der Unplugged-Band AccustasoniXs. Das Trio spielt Rockklassiker der vergangenen fünf Jahrzehnte im smarten Unplugged-Sound. Zu hören sind Songs von Eddie Cochran, Bruce Springsteen, Oasis oder den Beatles. Bei schlechtem Wetter wird das Konzert am 13. August nachgeholt.Beginn: 19 Uhr weiter
  • 610 Leser

B-29-Ausbau im Sommer 2016

Aalen/Essingen. Der Ausbau der Bundesstraße B 29 zwischen Essingen und Aalen kommt voran. Gmünds Landtagsabgeordneter Klaus Maier: „Nach langem Drängen von Grün-Rot kommt der Bund endlich seinen Aufgaben nach.“ Die Abgeordneten Brigitte Lösch (Grüne) und Klaus Maier (SPD) freuen sich über die rasche Planung des Landes. Nachdem bereits bekannt weiter
  • 576 Leser

Vorbereitung auf Meisterprüfung

Schwäbisch Gmünd. Die Gewerbliche Schule Gmünd führt in Zusammenarbeit mit der Kreishandwerkerschaft Ostalb einen Vorbereitungskurs für die Meisterprüfung Teil III im Handwerk durch. Der Lehrgang bereitet auf den betriebswirtschaftlichen, kaufmännischen und rechtlichen Hauptteil der Meisterprüfung aller Handwerksberufe vor. Kursbeginn ist am Montag, weiter
  • 697 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ballontrekking – neue Art des Wanderns

Die Naturparkführer Professor Dr. Manfred Krautter und Walter Hieber starten in Kooperation mit dem Ballonzentrum Remstal ein neues Angebot. Ballontrekking: Das bedeutet Ballonfahren, wandern und genießen. Der Ballon mit Platz für 15 Mitfahrer im Korb wird das nächste Mal am 30. August abheben. Nach etwa 1,5-stündiger Fahrt werden die Erstfahrer nach weiter
  • 180 Leser

Doppelte Erfrischung am Laubachsee

Das ist Service. Und was für einer. Wer im Laubachsee baden geht, kann beim Albverein im Anschluss duschen. Die Albvereinshütte in Abtsgmünd ist ein Juwel. Bis Ende August hat die urige Behausung jeden (!) Tag ab 15 Uhr geöffnet. Dafür sorgen die vielen ehrenamtlichen Helfer. „Wir haben wirklich jeden Tag einen Hüttendienst auf die Beine gestellt“, weiter
  • 807 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schützenfest in Leinzell

Der Schützenverein Leinzell lädt am Wochenende des 8. und 9. August zum Gartenfest auf dem Gelände des Kleintierzuchtvereins unter der Leinbrücke ein. Beginn ist am Samstag ab 18 Uhr. weiter
  • 163 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zuchtstuten- und Nachkommensprüfung

Für die Zuchtstuten- und Nachkommensprüfung am Montag, 10. August, auf dem Gelände des RFV Schwäbisch Hall/ Theurershof sind 16 Stuten und Wallache angemeldet. Begonnen wird mit dem Freispringen um 9 Uhr. Ebenso wird eine Überprüfung der drei Grundgangarten der Pferde in einer Reitpferdeprüfung durchgeführt. Aus diesen Teilprüfungen wird eine Gesamtnote weiter
  • 163 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto übersehen

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 5000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, den eine 55-Jährige am Mittwochvormittag verursachte. Die Frau wollte um kurz vor elf Uhr mit ihrem Renault zunächst von einem Grundstück auf die Lindenhofstraße einfahren. Da ihr dort jedoch ein Lkw entgegenkam und die Straße sehr schmal ist, beabsichtigte sie nochmals zurückzusetzen. weiter
  • 644 Leser
POLIZEIBERICHT

BMW zerkratzt

Lorch. Ein Unbekannter zerkratzte im Zeitraum zwischen Samstagnachmittag und Mittwochmorgen die Kofferraumklappe eines BMWs, der zu dieser Zeit in der Kirchstraße im Bereich eines Parkplatzes abgestellt war. Der dabei angerichtete Sachschaden wird auf etwa 300 Euro beziffert. weiter
  • 779 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrerin gestürzt

Schwäbisch Gmünd. In der Vorderen Schmiedgasse stürzte am Mittwochmorgen eine 48 Jahre alte Fahrradfahrerin alleinbeteiligt und zog sich dadurch leichte Verletzungen zu. Wie die Polizei mitteilt, befuhr die Frau um kurz nach acht Uhr den Radweg vom Baldungkreisel her kommend in Richtung Aalener Straße. Da der Radweg durch einen falsch parkenden Pkw weiter
  • 994 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall nach Überholmanöver

Lorch. Auf der Bundesstraße 297 kam es am Montagmorgen um 6 Uhr zu einem Auffahrunfall. Ein 49-jähriger Toyota-Fahrer war gegen sechs Uhr zwischen Lorch und Wäschenbeuren unterwegs, als er einen Lkw überholen wollte. Dabei reichte die Überholstrecke nicht aus, so dass ein entgegenkommender 45-jähriger VW-Fahrer eine Vollbremsung einleitete, um einen weiter
  • 721 Leser

Altpapier in Herlikofen

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Am Samstag, 8. August, findet eine Altpapiersammlung in Herlikofen statt. Die Sammlung wird von der Jugendfeuerwehr durchgeführt. Das Altpapier sollte bis 8 Uhr gut sichtbar und gebündelt am Straßenrand bereit stehen. weiter
  • 815 Leser

Günstiger parken im Sommer

Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen des Gmünder Sommers betragen die Parkgebühren an Sonntagen in den Parkhäusern Remsgalerie und City Center maximal drei Euro. Zudem ist das Parkdeck Remsgalerie auch an Sonn- und Feiertagen von 11 bis 23 Uhr geöffnet. Das teilen die Verantwortlichen mit. weiter
  • 1223 Leser

Lichter sollen die Rems erhellen

Gedenktag für Opfer
Die Friedenswerkstatt und die Friedens- und Begegnungsstätte Mutlangen laden zu einem besonderen Gedenkabend ein. Am Sonntag, 9. August, soll in der alten Post am Gmünder Bahnhof an die beiden Atombombenabwürfe im Jahr 1945 erinnert werden. weiter
  • 587 Leser

Monatstreffen bei Bumerang

Schwäbisch Gmünd. Am Montag, 10. August, ist das nächste Monatstreffen des Tauschnetzes Bumerang im Familien- und Nachbarschaftszentrum FuN. Beginn ist um 19.30 Uhr. Um 19 Uhr gibt es eine Einführung für Interessierte. weiter
  • 688 Leser

Chorprobe an die frische Luft verlegt

Gut gelaunt wanderte kürzlich der Kirchenchor St. Maria Wetzgau/Rehnenhof vom Hornberg zum Franz-Keller-Haus, um den Beginn der Sommerferien gebührend zu feiern. Bald brutzelten die Würste am vorbereiteten Grillfeuer. Und weil ein Chorausflug ohne Gesang kein Chorausflug wäre, wurde auch kräftig gesungen. Nach einem spontanen Singkreis an der Villa weiter
  • 423 Leser

Freundschaft im Zeltlager erlebt

Jugendfeuerwehren aus dem Ostalbkreis zelteten in Böbingen – 60 Gmünder dabei
Ein Abenteuer für den Feuerwehrnachwuchs ist das Zeltlager. Hier lernen sie Lektionen in Kameradschaft und Teamgeist. Das Zeltlager der Jugendfeuerwehren des Ostalbkreises fand dieses Jahr in Böbingen an der Rems statt. Es nahmen rund 300 Teilnehmer aus den Jugendfeuerwehren des Ostalbkreises teil, davon rund 60 Teilnehmer von der Jugendfeuerwehr Schwäbisch weiter
  • 673 Leser

Fußballer beweisen Herz für kleinen Simon

Als Meister der Kreisliga A1 Kocher-Rems schloss die U23 der Normannia die Saison 2014/15 ab. Im Rahmen ihrer Meisterfeier beim letzten Heimspiel bewies die Mannschaft Herz. Mit einer Spendenaktion für Simon Granget, eines von vielen Delfin-Nogli-Kindern, startete der vorzeitige Meister die Spendenaktion. Der kleine Simon gab sinnbildlich den Anstoß weiter
  • 503 Leser

Matschig, aber ziemlich spaßig

Gäste aus Frankreich und Italien werkeln beim Internationalen Jugendtreffen am Keltenhaus
Mal so richtig im Matsch wühlen. Anfangs kostet das die jungen Damen noch etwas Überwindung, aber dann wird zugelangt. Jugendliche aus Bopfingen, Beaumont und Russi verkleiden gemeinsam am Keltenhaus auf dem Ipf die Wände – Sprachengewirr und viel Spaß inklusive. weiter

Albvereinler wandern rund um Pfahlbronn

Eine stolze Anzahl von Wanderern des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd, traf sich trotz hochsommerlicher Temperaturen zu einer beschaulichen, kleinen Rundwanderung. Beginnend am Parkplatz des Leineckstausees ging es am See entlang, dann durch den Wald zur Rienharzer Sägmühle. Schweißtreibend war der Weg nach Rienharz. Am malerischen weiter
  • 770 Leser

Bettringer musizieren für guten Zweck

Der Musikverein Bettringen gab zusammen mit dem Liederkranz Bettringen auf der Remspark-Bühne im Stadtgarten ein Serenadenkonzert. Die Bettringer haben mit ihrer Musik aber nicht nur einen schönen Abend gestaltet, sondern bei dieser Gelegenheit auch ein Projekt des Landes Baden-Württemberg, des Ostalbkreises und der Stadt Schwäbisch Gmünd unterstützt: weiter
  • 579 Leser

Gartenfest der Bosch-Rentnergemeinschaft

Die Rentnergemeinschaft der Bosch Automotive Steering Schwäbisch Gmünd veranstaltete ihr 40. Gartenfest – aber zum ersten Mal unter dem neuen Namen. Wie jedes Jahr am ersten Ferientag und wie immer in Mutlangen auf dem Platz hinter dem Forum. Das Wetter war wie für ein Gartenfest gemacht, heiter bis wolkig, nur der Wind war hin und wieder etwas weiter
  • 566 Leser

Geschlafen unter Sternenhimmel

Am bisher heißesten Wochenende des Jahres wussten viele Menschen nicht wie sie schlafen sollten – die Familien des Schwäbischen Albvereins der Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd schon. Sie packten einfach ihre Schlafsäcke und machten sich auf den Weg zum Stuifen. Nach dem Grillen wurde es dann spannend: Die Sonne neigte sich dem Horizont zu, und mit weiter
  • 733 Leser

Schmucke Stuten, edle Rösser

Viele Zuschauer beim Fohlenchampionat auf dem Gestüt Birkhof bei Donzdorf
Die Zuschauer strömten kürzlich auf den Höhenrücken des Rehgebirges, alle mit demselben Ziel: dem Fohlenchampionat auf dem Gestüt Birkhof bei Donzdorf. Während die meisten Zuschauer aus der näheren Umgebung kamen, sind die Züchter mit ihren Tieren teilweise von weither angereist. weiter
  • 498 Leser

Schüler spenden Ranzen für Togo

Auch in diesem Schuljahr besuchte Barbara Weber vom Verein „Hilfe für Togo“ die vierte Klasse der Franziskus Grundschule und berichtete vom Leben der Menschen in Togo und den zahlreichen Hilfsprojekten des Vereins, so dass sich die Schüler vorstellen konnten, wie wichtig jede Hilfe für die Menschen dort ist. So gaben die Viertklässler dann weiter
  • 748 Leser

Starker Stadtkapelle-Nachwuchs

Der Nachwuchs der Stadtkapelle spielte kurz vor den Sommerferien einen gut besuchten Auftritt auf dem Marktplatz. Das junge Orchester wurde zu Beginn dieses Jahres mit einem Dirigentenwechsel vollkommen neu zu einem reinen Schülerorchester formiert. Unter dem Dirigat von Prof. Dr. Andreas Kittel spielten die Nachwuchsmusiker sehr engagiert. (Foto: privat) weiter
  • 611 Leser
Der besondere Tipp

Einholung des Garbenwagens

Am Samstag, 8. August, wird um 14 Uhr der Garbenwagen mit einem bunten Fest in Gschwend eingeholt. Es ist ein schöner Brauch zu Beginn der Roggenernte, der bis ins Jahr 1817 zurückreicht. Pfarrer, Konfirmanden, Schüler, Kindergartenkinder und die Trachtengruppe Gschwend begleiten den geschmückten Garbenwagen durch Gschwend vom Hof Hägele in der Gmünder weiter
  • 850 Leser

Siebenbürgen steht im Zentrum

Torhausgespräche 2015 im Rahmen des „Gmünder Sommers“ – Thema: Rumänien
Jutta Caplat aus Herlikofen war Gast bei den Gmünder Torhausgesprächen. Sie schilderte anschaulich ihre Erlebnisse aus dem Schulwesen, wo sie bis 1981 Lehrerin im Kreis Hermannstadt, dem heutigen Sibiu in Rumänien war. Seitdem lebt sie in Gmünd. weiter
  • 691 Leser

18-Jähriger mit Messer bedroht

Schwäbisch Gmünd. Weil er helfen wollte, ist ein 18-Jähriger am Gmünder Bahnhof von einem 43-jährigen Mann mit einem Taschenmesser bedroht worden. Wie die Polizei mitteilte, sprach ein stark angetrunkener 43 Jahre alter Mann am Mittwochmittag am Bahnsteig vier des Gmünder Bahnhofs mehrere jugendliche Mädchen an und belästigte sie. Ein 18-Jähriger, der weiter
  • 1019 Leser

Gmünder Mülltüten für mehr Sauberkeit

Ehrenamtliche verteilen Plastiksäcke an Gmünd-Besucher – Garten-Putztag am kommenden Samstag
Damit der Gmünder Sommer eine saubere Sache wird, gibt’s neue Mülltüten, die Ehrenamtliche an Besucher verteilen werden. Wer zum Beispiel am Remsstrand, am Josefsbach oder im Landschaftspark Wetzgau Platz nimmt und vespert, kann danach seinen Müll in die Tüte packen und dann im nächsten Mülleimer entsorgen. weiter
  • 987 Leser

Justinus Kerner zieht um

Laienschauspieler stellen Postkutschenfahrt des dichtenden Arztes nach
Alle Zeichen stehen auf Ortswechsel. Der gepackte Möbelwagen Justinus Kerners wartet in der Remise des Welzheimer Museums auf seinen Einsatz, und Thomas Bernlöhr übte zur Pressekonferenz am Mittwoch schon mal den tränenreichen Abschied. weiter
  • 643 Leser

Werner Sobek steigt bei alphaEOS ein

Beteiligung an Start-Up
Die vom gebürtigen Aalener Stararchitekten Werner Sobek gegründete gleichnamige Firmengruppe mit 250 Mitarbeitern steigt beim Stuttgarter Start-Up alphaEOS ein. Es entwickelt eine selbstlernende Heizungssteuerung. weiter
  • 1578 Leser

Abschiedsgottesdienst der ausscheidenden Kita-Kinder in Lauchheim

„Und so geh nun deinen Weg, ohne Angst und voll Vertrauen…“
Eine ganze Woche lang waren die „Kita-Abgänger“ der katholischen Kita St. Maria Lauchheim täglich in Wald und Flur mit viel Spiel und Spaß unterwegs. Mit ihren Erzieherinnen und Pfarrer Matthias Reiner feierten sie den Abschiedsgottesdienst an der idyllisch gelegenen Wildschutzhütte auf dem Stettberg. weiter
  • 1907 Leser

Blickkontakt zahlt sich aus

Die Gmünder Kontakt- und Interessensbörse feiert ihr 20-jähriges Bestehen
Die Gmünder Kontakt- und Interessensbörse „Blickkontakt“ kann auf 20 Jahre erfolgreiche Arbeit zurückblicken. Anfang 1995 wurde die Interessensbörse „Blickkontakt“ ins Leben gerufen, um Senioren einen Austausch mit jüngeren Menschen zu ermöglichen. weiter
  • 860 Leser

Rentschler: In Aalen spielt die Musik

Sommerpressekonferenz des Aalener Oberbürgermeisters
Die Schulbausanierung wird die Stadt Aalen in den kommenden Jahren 35 statt 25 Milionen Euro kosten. Für den Kulturbahnhof rechnet OB Rentschler jetzt mit 17 bis 18 Millionen. weiter
  • 4
  • 1793 Leser

Hitze zwingt Autofahrer zu "Schneckentempo"

Beschränkung auf 80 km/h
Da nach derzeitiger Prognose am Donnerstag und am Freitag die Temperaturen die 30 Grad-Marke übersteigen, wird das Regierungspräsidium Stuttgart auf einzelnen Autobahnabschnitten im Regierungsbezirk die Geschwindigkeit auf Tempo 80 beschränken. weiter
  • 766 Leser

Handtaschenräuber festgenommen

Handtaschenraub an einem Einkaufscenter in Aalen: Zeugen verfolgen den Mann und tragen dazu bei, dass die Polizei ihn kurz darauf zwischen Lauchheim und Bopfingen festnimmt. weiter
  • 5
  • 3242 Leser

Sattelzug beschädigt Kreisel

Aalen. Ein 59-jähriger Lkw-Fahrer verursachte am Mittwochmorgen gegen 5.30 Uhr einen Sachschaden von rund 500 Euro.  Im Kreisverkehr am Aalener Bahnhof beschädigte er laut Polizei mit seinem Lastwagen ein Verkehrszeichen und die Bepflanzung.

weiter
  • 1260 Leser

Der Einsatz vor dem Einsatz

Sommerserie – Gmünder Feuerwehr (1): Besuch in den Werkstätten der Hauptamtlichen
Nach dem Einsatz ist vor dem Einsatz: Für die Hauptamtlichen der Gmünder Feuerwehr gilt es, Atemschutzgeräte, Schläuche und alle anderen Geräte nach Gebrauch sofort wieder für den nächsten Notfall startklar zu machen. Nach strengen Vorgaben. Denn an dieser Arbeit hängt das Leben ihrer Kameraden. weiter

Lkw kracht Auto ins Heck

19-Jährige verletzt - Lkw-Fahrer verschwindet

Auf der Landesstraße 1060 musste am Dienstagnachmittag eine 19-jährige Autofahrerin im Bereich der Abzweigung zur Scheuensägmühle  verkehrsbedingt anhalten. Gegen 15.30 Uhr fuhr ihr dabei ein Lkw ins Heck und richtete am Opel der Frau einen Schaden von etwa 1500 Euro an.Die Fahrerin zog sich zudem Verletzungen zu, die in einem

weiter
  • 2390 Leser

Vom Fahrersitz ins Gefängnis

Polizei stellt gesuchten 30-Jährigen in Lauingen

Vom Fahrersitz eines Autos ins Gefängnis wechselte ein 30-jähriger Mann in Lauingen am Dienstag. Die Polizei in Dillingen berichtet, gegen 13.30 Uhr, fiel einer Streifenbesatzung ein Auto mit einem polizeilich gesuchten 30 jährigen Lauinger auf. Die Beamten hielten diesen zur Kontrolle an. Der Lauinger versuchte jedoch, zu Fuß zu

weiter
  • 2504 Leser

Regionalsport (11)

Die Personalsorgen sind groß

Fußball, Schiedsrichter: Gruppe Gmünd sucht dringend neue Unparteiische – Neulingskurs startet im Januar
Die Anzahl der Schiedsrichter ist in den vergangenen Jahren weniger geworden, die Spiele dagegen mehr. Zudem kamen aus dem Neulingskurs der Gruppe Gmünd im Juni 2015 nur neun neue Schiedsrichterkameraden hervor – davon sind drei Traineranwärter. weiter
  • 531 Leser

Wagenblast mit gutem sechten Platz

Leichtathletik, Junioren U20
Anja Wagenblast aus Bettringen hat bei den Deutschen U20 Meisterschaften in Jena über 1500 Meter einen respektablen sechsten Platz eingeheimst und die Saison versöhnlich beendet. weiter
  • 613 Leser

Profis ohne Zweikampfhärte

Fußball, WFV-Pokal 3. Runde: VfR Aalen verliert beim FV Ravensburg überraschend mit 0:1 (0:1)
Damit hat wohl kaum einer gerechnet. Der VfR Aalen ist gleich bei seinem ersten Auftritt im WFV-Pokal über einen Oberligisten gestolpert. Der Drittligist unterlag am Mittwochabend dem FV Ravensburg überraschend mit 0:1 (0:1). Jetzt müssen die Ostälbler in der 3. Liga mindestens Vierter werden, um kommende Saison im DFB-Pokal dabei zu sein. weiter
  • 1025 Leser

„Zidane war das Vorbild“

Fußball: Bundesliga-Profis Daniel Didavi und Christian Gentner beantworten Fragen
Nach dem Zuschauen beim VfB-Training gab es für die Camp-Teilnehmer noch eine Überraschung. Die VfB-Profis Daniel Didavi und Kapitän Christian Gentner stellten sich den neugierigen Fragen der Kinder. Folgenden Fragen haben die Kinder gestellt: weiter
  • 821 Leser

Noller und Poschner vorne

Motorsport, 7. Untergröninger Rallyesprint: Kohler und Hägele mit einigen Fehlern
Beim 7. Untergröninger Rallyesprint konnten am Ende des Tages Reiner Noller und Markus Poschner vor Ulrich Kübler und Matthias Klotz. Fritz Kohler und Petra Hägele konnten aufgrund einiger Fehler ihren Titel aus dem Vorjahr nicht verteidigen. weiter
  • 584 Leser

Rodewald glänzt

Segelfliegen, Bundesliga
Frank Rodewald gelang am Wochenende in der Segelflug Bundesliga der beste Bundesligaschnitt der Gmünder. Durch deren 20. Gesamtplatz rutschten sie jedoch drei Ränge ab. weiter
  • 523 Leser

VfR Aalen stolpert über Oberligist

Fußball, WFV-Pokal: Drittligist unterliegt beim FV Ravensburg mit 0:1 (0:1)
Bittere Niederlage für den Favoriten: Der VfR Aalen ist vorzeitig aus dem WFV-Pokal ausgeschieden. Die Elf von Trainer Peter Vollmann unterlag dem Oberligisten FV Ravensburg mit 0:1 (0:1). Den entscheidenden Treffer erzielte Steffen Wohlfahrt in der 18. Minute. Jetzt muss der VfR in der Liga mindestens Vierter werden, um sich wieder für den finanziell weiter
  • 4
  • 2581 Leser

Autogrammjagd beim VfB

Fußball, Waldstetter Camp Tag 3: Kinder besuchen das Training des Bundesligisten VfB Stuttgart
Trainieren wie die Profis stand bislang auf dem Plan im Waldstetter Fußball-Camp. Nun ging es zur Trainingsbeobachtung zu den Bundesliga-Profis des VfB Stuttgart. Nach den aufregenden zwei Trainingseinheiten gab es noch zahlreiche Autogramme für die Kinder. weiter

Die Ziellinie ist in Sichtweite

„Lauf geht’s“-Aktion: Heiße Phase beginnt – Anmeldung für Halbmarathon in München bis Freitag
Mehr als die Hälfte haben sie geschafft. Vor den „Lauf geht’s“-Teilnehmern liegen noch zehn Wochen Kraft- und Lauftraining bis sie ihr Ziel erreichen werden – den Halbmarathon in München mitzulaufen. Eine Zwischenbilanz der Aktion, über Erfolge und Rückschläge. weiter
  • 695 Leser

Überregional (82)

"Auftrieb fürs nächste Jahr"

Paul Biedermann schwimmt zu Bronze über 200 Meter Freistil
Dem Nervenkitzel beim Klippenspringen aus 20 Metern Höhe folgte ein dramatisches Freistil-Finale im Becken. Paul Biedermann belohnte sich mit seiner dritten WM-Medaille über die Lieblingsstrecke. weiter
  • 374 Leser

"Eine Band muss dich umhauen"

Sänger, Moderator und Juror: Der Finne Samu Haber über Rockmusik und TV-Sendungen
Er war Juror bei "The Voice of Germany", seine eigene Sendung "Die Band" wurde danach ein Flop. Doch eigentlich ist Samu Haber ja Musiker, der gerade mit seiner Band Sunrise Avenue auf Tournee ist. weiter
  • 432 Leser

"Wir wollen deutlich zulegen"

SPD-Fraktionschef Schmiedel über seine Zukunft, Wahlkampf, Kretschmann und das Asylthema
SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel rät den Grünen von einer "One-Man-Show" im Wahlkampf ab. Bei der Suche nach Asylunterkünften plädiert der Genosse für unkonventionelle Maßnahmen. weiter
  • 351 Leser

15 Kugeln aus dem Hinterhalt Am 7. April 1977 wurde Siegfried Buback von der RAF getötet, der Mord war der Start in den Deutschen Herbst

Dem Mord war eine unerhörte, weil illegale Abhöraktion vorausgegangen. Am 17. März 1977 räumten der baden-württembergische Justizminister Traugott Bender und der Innenminister Karl Schiess (beide CDU) vor der Presse in Stuttgart ein, dass in der Justizvollzugsanstalt in Stuttgart-Stammheim Gespräche zwischen den Verteidigern und den angeklagten RAF-Mitgliedern weiter

Angst vor Konkurrenz

Moskau rät zum Wechsel zu chinesischen Anbietern
Die Beziehungen zwischen deutschen Firmen und ihren russischen Kunden sind seit Beginn der Sanktionen heikel. Insbesondere die Maschinenbauer sind betroffen. Manch einer fürchtet neue Konkurrenz. weiter
  • 688 Leser

Arenen, Etat, Zuschauer

Wettkampfstätten (Auswahl) Olympiapark Barra mit Olympischem Dorf und beiden Medienzentren: Velodrom Olimpico do Rio (Bahnrad), Arena Carioca 1 (Basketball), Arena do Futuro (Handball), Arena Olimpica do Rio (Kunstturnen, Rhythmische Sportgymnastik, Trampolin), Olympiastadion Maracana (Leichtathletik, Eröffnungs- und Schlussfeier, Fußball), Sambodromo weiter
  • 345 Leser

Asylbewerbern droht Obdachlosigkeit

Angesichts steigender Flüchtlingszahlen warnen Politiker und Verbände vor Wohnungsmangel. Der Deutsche Mieterbund forderte vom Bund mindestens eine Milliarde Euro pro Jahr, um genügend sozialen Wohnraum für Flüchtlinge und Geringverdiener zu schaffen. Auch die Flüchtlingsorganisation "Pro Asyl" sprach sich für eine Ausweitung des sozialen Wohnungsbaus weiter
  • 401 Leser

Auf der Zielgeraden

Deutsche-Bank-Prozess: Bereits im September könnte Urteil ergehen
Haben Top-Banker der Deutschen Bank im Fall Kirch vor Gerich gelogen? Seit drei Monaten durchleuchtet das Landgericht München diesen Fall. Nach der Sommerpause geht er in die entscheidende Runde. weiter
  • 625 Leser

Auf einen Blick vom 5. August 2015

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation 3. Runde, Rückspiele Molde FK/Norwegen - Din. Zagreb 3:3 (1:3) (Hinspiel 1:1 - Dinamo Zagreb in den Playoffs) Apoel Nikosia - FC Midtiylland/Dänem. 0:1 (0:1) (Hinspiel 2:1 - Apoel Nikosia in den Playoffs). Ajax Amsterdam - Rapid Wien 2:3 (0:2) (Hinspiel 2:2 - Rapid Wien in den Playoffs). AS Monaco - Young Boys weiter
  • 373 Leser

Aus dem "Stadl" wird eine Show

Volksmusiksendung mit neuem Anstrich - Tradition und Moderne sollen vereint werden
Der "Musikantenstadl" litt als traditionsreiche Musiksendung zuletzt an Zuschauerschwund. Nun soll der "Stadl 2.0" auch jüngere Leute locken. weiter
  • 380 Leser

Bauern stöhnen über die Hitzewelle

Trockenheit treibt Kosten für Bewässerung der Felder nach oben - Nördliche Regionen besonders betroffen
Die Bauern im Land befürchten eine geringere Getreideernte. Wegen der Hitze gibt es aber Schäden im Obst- und Weinbau durch die Kirschessigfliege. weiter
  • 651 Leser

Befreiung oder Vertreibung

Die "Operation Sturm" im August 1995 beendete den Krieg in Kroatien
Kroaten als auch Serben gedenken dieser Tage der "Operation Sturm" vor 20 Jahren. Die kroatische Militäroffensive beendete damals den Kroatienkrieg. Hunderttausende Serben flohen - viele kehrten nie zurück. weiter
  • 448 Leser

Biathlon: Kranke Domratschewa sagt alle Starts ab

Die dreimalige Biathlon-Olympiasiegerin Darja Domratschewa wird wegen ihrer Erkrankung an Pfeifferschem Drüsenfieber auf die kommende Saison verzichten. Nach Gesprächen mit Experten sei sie zum Schluss gekommen, dass dies die vernünftigere Lösung sei, teilte die Weißrussin gestern mit und sagte alle Starts im Biathlon-Weltcup ab. "Ich bin überzeugt, weiter
  • 399 Leser

BMW muss in China zurückstecken

Die sinkende Nachfrage in China und höhere Investitionen haben BMW die Quartalsbilanz verhagelt - dennoch hält der Autobauer an seiner Jahresprognose fest. Der Absatz und das Ergebnis vor Steuern sollen um mindestens fünf Prozent steigen. "Wir halten Kurs für unsere Ziele im Gesamtjahr 2015", sagte der neue Vorstandschef Harald Krüger zur Vorlage seiner weiter
  • 531 Leser

Boss wächst mit eigenen Läden

Der Modekonzern Hugo Boss hat wegen des günstigen Euro-Kurses und der guten Entwicklung in den eigenen Läden wieder bessere Geschäfte gemacht. Der Umsatz stieg im zweiten Quartal um 16 Prozent auf 647 Mio. EUR, wie das Metzinger Unternehmen mitteilte. Das Konzernergebnis wuchs um 13 Prozent auf knapp 71 Mio. EUR. Dabei ist Hugo Boss eher schwach ins weiter
  • 462 Leser

Countdown für Olympia in Rio de Janeiro

Ein Jahr vor dem sportlichen Großereignis: Verseuchte Gewässer sind nur eines der Probleme
Der Countdown für die Olympischen Spiele 2016 geht heute auf die letzte Jahresrunde. Gastgeber Rio de Janeiro hat noch einige Problemberge zu bewältigen. Im Land brodelt es gleich an mehreren Stellen. weiter
  • 360 Leser

Das erhoffte Endspiel

FC Bayern trifft heute beim Audi Cup auf Real Madrid
Mit einem 3:0 (1:0) gegen den AC Mailand ist der FC Bayern gestern ins Finale des Einladungsturniers in München eingezogen. Dort wartet Real Madrid, das Tottenham Hotspur 2:0 (1:0) bezwang. weiter
  • 354 Leser

Der Kandidat und der Koch

Spitzenkoch José Andrés ist in den USA ein Star. Der Ferran-Adrià-Schüler, heute 46 Jahre alt, ging 1991 in die Vereinigten Staaten und machte mit seinem Washingtoner Restaurant "Jaleo" die spanische Tapaskultur jenseits des Atlantiks bekannt. Vor knapp zwei Jahren nahm er die US-amerikanische Staatsbürgerschaft an. Einer seiner Gäste, Präsident Barack weiter
  • 417 Leser

Deutlich mehr Medaillen gefordert

Ehrgeizige Ziele für deutsche Athleten
Der deutsche Sport will in Rio den leichten Aufwärtstrend von London fortsetzen. Als Zielkorridor wurden 40 bis 70 Medaillen festgelegt. weiter
  • 429 Leser

Die Exporte aus dem Südwesten sinken

Stimmungslage Die Unternehmen, die in Russland aktiv sind, werden skeptischer: "85 Prozent der Firmen beurteilen die Wirtschaftsentwicklung in Russland negativ oder leicht negativ", ergab eine Umfrage der Auslandshandelskammer (AHK). Die Exporte sinken - das gilt auch für Baden-Württemberg. Dennoch ist laut AHK das Investitionsinteresse der 6000 deutschen weiter
  • 478 Leser

Ein Stein für die Trauer

Zwischen Handwerk und Kunst - Harald Fischer gibt Grabmälern ihre Gestalt
Hell oder dunkel, mit und ohne Inschrift, ganz individuell: Der Holzmadener Bildhauermeister Harald Fischer hilft Hinterbliebenen, die angemessene Form für die letzte Ruhestätte der Verstorbenen zu finden. weiter

Explosion im Bunker

Fast 50 Verletzte bei Brand mitten in Hamburger Wohngebiet
Die Feuerwehr in Hamburg scheint den Brand unter Kontrolle zu haben. Da zerreißt ein Knall die Stille, eine haushohe Stichflamme schießt in den Himmel, eine Druckwelle wirft Feuerwehrleute um. weiter
  • 402 Leser

Feuer stoppt mehrere Züge

Gleich drei Züge im Land haben wegen Flammen und Rauch stoppen müssen. In zwei ICE-Zügen in Mannheim und Stuttgart sowie in einem IRE in Aulendorf (Kreis Ravensburg) waren insgesamt rund 440 Fahrgäste betroffen. Verletzt wurde nach Angaben von Polizei und Bahn niemand, einige Menschen kamen aber mit Verdacht auf Rauchvergiftungen in Kliniken. Der Sachschaden weiter
  • 298 Leser

Filmwelt trifft sich am Lago Maggiore

Die Filmwelt schaut zum Lago Maggiore: Von heute an lädt das Festival im schweizerischen Locarno zu seiner 68. Ausgabe. Es zählt zu den wichtigsten Filmfesten der Welt. Festivalchef Carlo Chatrian setzt bis zum 15. August überwiegend auf ein Angebot fern durchschnittlicher Hollywood-Routine. Gefördert werden soll das Schaffen von jungen, unabhängig weiter
  • 452 Leser

Firmengründer rücken in den Fokus

Diskussion über Steuer bei Anteilsverkauf
Die Bundesregierung will Unternehmensgründern das Leben leichter machen. Für den Verkauf erfolgreicher Firmen plant sie Steuererleichterungen. weiter
  • 549 Leser

Flucht vor dem Krieg

Auf der Flucht nach Europa: Diese Familie aus Aleppo besteigt in Mazedonien einen Zug. In einer Reisetasche tragen sie ihre Tochter, die bei einem Angriff so schwer verletzt wurde, dass sie nicht gehen kann. Ein Schicksal von vielen: Seit Anfang des Jahres kamen 160 000 Flüchtlinge in Griechenland und Italien an. Foto: dpa weiter
  • 423 Leser

Fluten in Asien fordern viele Opfer

Ungewöhnlich starker Monsunregen, Erdrutsche und verheerende Überschwemmungen haben in Asien hunderte Menschen das Leben gekostet. Millionen sind von den Naturgewalten betroffen. In Indien stieg die Zahl der Todesopfer auf 215. Aus Pakistan wurden über 100 Tote gemeldet, aus Vietnam mehr als 34. Im bitterarmen Myanmar sind mehr als 60 Menschen ertrunken weiter
  • 363 Leser

Handwerk und Kunst

Regionalität In seiner Werkstatt bearbeitet Harald Fischer immer häufiger auch regionale Steine, da diese ein Gefühl von Heimat und Herkunft vermitteln. Zu den gefragteren Materialien gehören beispielsweise Hessischer Diabas, Maulbronner Sandstein und Gauinger Kalkstein. Bearbeitung Mehr als 90 Prozent der Grabsteine und Skulpturen entstehen in Handarbeit. weiter
  • 505 Leser

Israel geht gegen Radikale im eigenen Land vor

Israelische Sicherheitsbehörden haben einen rechten Aktivisten verhaftet, der an "kriminellen, nationalistischen Aktivitäten" beteiligt sein soll. Bei dem Festgenommenen handelt es sich um Meir Ettinger, einen Enkel des rechtsradikalen Rabbiners Meir Kahane, dessen Kach-Bewegung 1988 als rassistisch verboten wurde. Seit am Freitag ein arabisches Kleinkind weiter
  • 281 Leser

Keine Spur von Elias

Fast einen Monat nach dem Verschwinden des sechsjährigen Elias aus Potsdam fehlt von dem Jungen nach wie vor jede Spur. Zahlreiche Polizisten sowie Taucher und Spürhunde suchten nach dem Kind. Mehr als 900 Hinweise gingen ein - eine heiße Spur war bisher nicht darunter. Der Erstklässler ist seit dem frühen Abend des 8. Juli verschollen. Er wollte zu weiter
  • 325 Leser

Kommentar · ISRAEL: Spätes Erwachen

Man möchte sagen: endlich. Oder wie Israels Präsident Rivlin es ausdrückt: es reicht. Radikale Siedler, die mit Brandbomben gegen Palästinenser vorgehen, sollen nicht mehr ungestraft davon kommen. Von "Null-Toleranz" spricht Regierungschef Benjamin Netanjahu. Das Erwachen kommt spät, vielleicht sogar zu spät. Seit Jahren terrorisieren jüdische Siedler weiter
  • 408 Leser

Kommentar · VERKEHR: Nette Appelle

Güter auf die Schiene, mehr zu Fuß gehen, mit dem Rad fahren und öffentlichen Nahverkehr nutzen - die Appelle des Umweltbundesamts klangen schon Ende der 80er Jahre so. Das ist kein Vorwurf an die Präsidentin der Behörde. Die Zahlen zu den Abgasen des Straßenverkehrs lassen keine anderen Schlussfolgerungen zu. Ist also nichts passiert? Doch. Autos verbrauchen weiter
  • 377 Leser

Kommentar: Start-ups brauchen Geld

In der sprichwörtlichen Garage werden Start-ups eher selten gegründet. Trotzdem tun sich junge Unternehmen mit vielversprechenden Konzepten schwer, den mühsamen Weg durchzustehen, bis sie auf eigenen Füßen stehen und Gewinne machen. Doch da sie als eine entscheidende Basis für die Zukunft des Standorts Deutschland gelten, erfahren sie vielfältige Hilfen, weiter
  • 687 Leser

Kunst im Landtag: Kommission räumt Fehler ein

Nach dem gescheiterten Kunstwettbewerb für den Landtag mit sage und schreibe 99 abgelehnten Entwürfen hat die Jury Fehler eingeräumt. "Wir hatten gehofft: Der Landtag lockt", sagte gestern die Vorsitzende der Kunstkommission und Leiterin des Landesbetriebs Vermögen und Bau, Annette Ipach-Öhmann. Bei dem vom Finanzministerium vorgegebenen, "nicht üppigen" weiter
  • 413 Leser

Land hat bislang 248 IS-Opfer aufgenommen

Baden-Württemberg hat über ein Sonderkontingent bislang 248 traumatisierte Frauen und Kinder aus dem Nordirak und Syrien aufgenommen. Weitere 70 sollen im September folgen, sagte der Chef der Staatskanzlei, Klaus-Peter Murawski. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (beide Grüne) hatte das Projekt nach dem ersten Flüchtlingsgipfel im Oktober 2014 angekündigt. weiter
  • 330 Leser

Lazarett leert sich

Von Badstuber bis Süle: Die Dauerpatienten der Fußball-Bundesliga vor dem Neuanfang
Ob Holger Badstuber vom FC Bayern, Alexander Baumjohann von Hertha BSC, der Hoffenheimer Niklas Süle oder Torschützenkönig Alexander Meier von Eintracht Frankfurt - sie alle waren einmal Stützen ihrer Mannschaften und haben vor dem Start der Fußball-Bundesliga am 14. August einen großen Wunsch: Endlich wieder fit sein und spielen. Das gilt besonders weiter
  • 410 Leser

Leichenteile im Mittellandkanal

Hannover - Die Polizei ermittelt nach einem grausigen Fund im Mittellandkanal in Hannover. Dort waren am Montag bei Reinigungsarbeiten Überreste einer männlichen Leiche in Plastiktüten gefunden worden. Gestern setzte die Polizei ihre Suche fort. An mehreren Stellen wurde das Gewässer mit Booten, Spürhunden und einem Taucher abgesucht. Es wurden aber weiter
  • 471 Leser

Leitartikel · RANGE: Helden der Aufklärung

Von Christoph Faisst Keiner war's. Oder genauer gesagt: am Ende will es keiner gewesen sein. Zwei Blogger stehen im Zwielicht, der Generalbundesanwalt muss seinen Hut nehmen. Ob die beiden Journalisten als Staatsverräter zu gelten haben, wird sich zeigen, ob sie unerschrockene Whistleblower sind, ist eine Frage des Blickwinkels. Mut bewiesen hat in weiter

Leitindex tritt auf der Stelle

Anleger schielen auf den US-Arbeitsmarkt am Freitag
Der Deutsche Leitindex (Dax) ist gestern kaum von der Stelle gekommen. In einer engen Spanne von rund 100 Punkten pendelte er die meiste Zeit zwischen leichten Verlusten und moderaten Gewinnen hin und her. Zum Handelsschluss stand ein Plus von 0,11 Prozent auf der Kurstafel. Anleger schielen bereits auf den am Freitag anstehenden US-Arbeitsmarktbericht, weiter
  • 415 Leser

Letztes Angebot von Juventus Turin für Draxler

Juventus Turin hat italienischen Medienberichten zufolge ein letztes Angebot für den deutschen Fußball-Weltmeister Julian Draxler vom FC Schalke 04 abgegeben. Der Double-Sieger will 15 Millionen Euro plus neun Millionen Euro Boni für den 21-Jährigen zahlen, wie die "Gazzetta dello Sport" berichtete. Sollte Schalke dieses Angebot ablehnen, ist das Thema weiter
  • 437 Leser

Leute im Blick vom 5. August 2015

Amy Schumer Nach dem bewaffneten Angriff auf eine Vorstellung der Komödie "Dating Queen" in den USA hat sich Hauptdarstellerin Amy Schumer für schärfere Waffengesetze stark gemacht. "Niemand will in einem Land leben, in dem ein Verbrecher, psychisch Kranke oder andere gefährliche Leute so einfach eine Waffe in die Hände bekommen können", sagte Schumer weiter
  • 388 Leser

Licht auf Leinwand

Eine exzessive Expressive: Die Malerin Joan Mitchell im Kunsthaus Bregenz
Sie malte und lebte leidenschaftlich: Das Kunsthaus Bregenz präsentiert die Amerikanerin Joan Mitchell. Eine Frau in der Männermalerwelt der Abstrakten Expressionisten. Eine Wiederentdeckung. weiter
  • 461 Leser

Maas feuert Chefankläger

Minister: Vertrauen nachhaltig gestört - Nachfolger wird Peter Frank
Wollte Justizminister Heiko Maas politisch unbequeme Ermittlungen verhindern? Sein Chefankläger sieht das so. Dafür wurde er entlassen. weiter
  • 374 Leser

Malerei am Bodensee

Ausstellung "Joan Mitchell. Retrospective. Her Life and Paintings" läuft im Kunsthaus Bregenz bis zum 25. Oktober. Bis 31. August ist die Schau täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet, Donnerstag bis 21 Uhr. Danach Dienstag bis Sonntag 10-18 Uhr. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog (264 S., 54 Euro). Besucher der Bregenzer Festspiele erhalten einmalig weiter
  • 425 Leser

Manager Dufner verlässt Hannover 96

Wenige Tage vor dem Saisonstart im DFB-Pokal und Bundesliga muss sich Hannover 96 einen neuen Manager suchen. Dirk Dufner verlässt den Fußball-Bundesligaclub nach mehr als zwei Jahren vorzeitig. Die Clubführung um Präsident Martin Kind stimmte gestern dem Wunsch des 47 Jahre alten Sportdirektors nach einer Vertragsauflösung zu. Die Zusammenarbeit endet weiter
  • 468 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 73,90 4501-5500 l 62,83 1501-2000 l 68,84 5501-6500 l 62,63 2001-2500 l 65,87 6501-7500 l 62,07 2501-3500 l 65,44 7501-8500 l 61,78 3501-4500 l 63,37 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 572 Leser

Mit 25 schon alles erreicht

1976 war das Jahr von Skirennläuferin Rosi Mittermaier - Heute feiert die Mutter von Felix Neureuther Geburtstag
Bodenständig, freundlich, zurückhaltend - "Gold-Rosi" Mittermaier ist sich trotz ihres Erfolgs treu geblieben. Heute feiert sie ihren 65. Geburtstag. weiter
  • 367 Leser

Mit schwerem Geschütz

Generalbundesanwalt teilt aus gegen Maas und Merkel
Generalbundesanwalt Harald Range wehrt sich gegen politische Einflussnahme durch die Bundesregierung und greift den Justizminister scharf an. Daraufhin verkündet Heiko Maas die Abberufung Ranges. weiter
  • 544 Leser

Modernes Aschenputtel

14-jährige Israelin bringt es zum Model für Dior - und löst Diskussionen aus
Sofia Mechetner wird als neues israelisches Supermodel gefeiert. Die 14-Jährige hat es innerhalb kurzer Zeit auf den Laufsteg von Dior geschafft. Doch ihre schnelle Karriere ruft auch Kritiker auf den Plan. weiter
  • 397 Leser

Na sowas... . . .

Ein Häftling (33) hat den für seine Hochzeit gewährten Freigang in Melbourne (Australien) zur Flucht genutzt. Er verschwand zwei Tage nach dem Fest, als seine Frau gerade duschte. Deshalb bekam sie auch nicht die für ihn hinterlegten 6500 Euro Kaution zurück. Nach einer Woche schnappte die Polizei den Mann. Ehekrach gab's nicht: Die Frau winkte ihrem weiter
  • 310 Leser

Noch 650 Bunker übrig

Schutzräume Im Zweiten Weltkrieg wurden in Hamburg zwischen 1940 und 1945 insgesamt 1051 Bunker gebaut - so viele wie in keiner anderen deutschen Stadt. Auch 70 Jahre nach Kriegsende gibt es dort noch etwa 650 davon. Die meisten Schutzräume sind unter der Erde verborgen, es existieren aber auch noch ungefähr 30 Hochbunker. Einige von ihnen stehen unter weiter
  • 513 Leser

Notizen vom 5. August 2015

Sprengmeister verletzt Beim Versuch, eine Granate zu entschärfen, ist im unterfränkischen Oberleichtersbach (Landkreis Bad Kissingen) ein Sprengmeister verletzt worden. Bei Straßenarbeiten war am Vorabend eine Phosphorgranate gefunden worden, teilte die Polizei gestern mit. Als ein Experte versuchte, sie zu entschärfen, explodierte ein zusätzlich enthaltener weiter
  • 331 Leser

Notizen vom 5. August 2015

Grütters gratuliert Ballhaus Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) hat dem Kameramann Michael Ballhaus zum 80. Geburtstag gratuliert. "Mit überwältigenden Kinobildern von großer Intensität haben Sie die Filmkunst weltweit revolutioniert", schrieb die CDU-Politikerin. "Das Auge Ihrer Kamera ergründet die Tiefendimensionen Ihrer Landschaften und weiter
  • 418 Leser

Notizen vom 5. August 2015

Mehr tote Flüchtlinge Mehr als 2000 Bootsflüchtlinge sind nach UN-Angaben in diesem Jahr auf dem Weg über das Mittelmeer nach Europa ums Leben gekommen. Laut Internationaler Organisation für Migration (IOM) waren es im vergleichbaren Vorjahreszeitraum 1607. Umstrittene Hinrichtung Trotz internationaler Proteste ist in Pakistan ein Mann hingerichtet weiter
  • 493 Leser

Notizen vom 5. August 2015

Augsburg holt Max Fußball - Bundesligist FC Augsburg hat Philipp Max (21) vom Zweitligist Karlsruher SC unter Vertrag genommen. Wie die Schwaben bekanntgaben, unterschrieb der Linksverteidiger einen Vertrag bis 2017. Max, der bislang 23 Einsätze in der 2. Liga vorzuweisen hat, ist der Sohn des ehemaligen Bundesliga-Torschützenkönigs Martin Max und kostet weiter
  • 391 Leser

Notizen vom 5. August 2015

Tod im Zeltlager Neunkirchen - . Durch einen Stromschlag wurde gestern der 45 Jahre alte Betreuer eines Zeltlagers in Neunkirchen (Neckar-Odenwald-Kreis) getötet. Zwei Betreuer, beide 20 Jahre alt, erlitten schwere Verletzungen. Sie wollten nach Angaben der Polizei offenbar einen Fahnenmast aufstellen, der eine Stromleitung berührt habe. Die 60 Kinder weiter
  • 455 Leser

Notizen vom 5. August 2015

Freihandel mit Vietnam Die Europäische Union hat sich mit Vietnam auf den Rahmen für ein Freihandelsabkommen verständigt. Die Grundsatzeinigung sieht nach Angaben der EU-Kommission den Abbau von fast allen Zöllen und anderen Handelsbarrieren vor. Im Idealfall soll das Abkommen bis Ende des Jahres unterschriftsreif sein und Ende 2017 in Kraft treten. weiter
  • 687 Leser

POLITISCHES Buch: Auf den Spuren des Papstes

Jürgen Erbacher Ein radikaler Papst. Die franziskanische Wende, 288 Seiten, Pattloch, 19,99 Euro Die Beliebtheit von Papst Franziskus fußt auch auf seinem Ruf als Reformer. Weit über die katholische Welt hinaus wird ihm Anerkennung für den auf radikale Schlichtheit ausgerichteten Lebensstil und seine Nähe zu den Menschen gezollt. Der Papst aus Lateinamerika weiter
  • 411 Leser

Positive Bilanz der Makkabi-Spiele

Die Veranstalter der 14. Europäischen Makkabi-Spiele haben eine positive Bilanz des achttägigen Großereignisses des jüdischen Sports in Berlin gezogen. "Es war einfach sensationell", sagte Alon Meyer, der Präsident des Dachverbandes Makkabi Deutschland. "Der Rahmen, die Umgebung und die Möglichkeiten zum Sporttreiben haben alle Erwartungen erfüllt - weiter
  • 320 Leser

Prostitutionsring: 177 Jahre Haft gefordert

Weil sie in Swingerclubs auch Prostituierte bei Sexpartys angeboten haben sollen, drohen 29 Beschuldigten in der Provinz Adana in der Türkei Türkei nun Gefängnisstrafen von bis zu 177 Jahren. Die Polizei hatte im Mai insgesamt 53 Verdächtige in fünf Provinzen festgenommen. Für die Beschuldigten forderte die Anklage Haftstrafen von drei bis 177 Jahre. weiter
  • 347 Leser

Psycho-Test unabhängig von Alkoholpegel

Schwellenwert von 1,6 Promille wie in Bayern lässt der Verwaltungsgerichtshof nicht gelten
Dem Führerschein-Entzug muss ein "Idiotentest" folgen, gerade nach Fahrten unter Alkoholeinfluss. Das entschied der Verwaltungsgerichtshof. weiter
  • 363 Leser

Rückschlag in Minsk

Ukraine und Rebellen blockieren Waffenabzug
Nach dem Scheitern einer erneuten Verhandlungsrunde im Konflikt zwischen der Ukraine und Russland in Minsk hat der ukrainische Präsident Petro Poroschenko Generäle zu einer Krisensitzung einberufen. Es gelte einen Plan zu entwerfen, "um unsere Verteidigung zu stärken, falls es zu einer Eskalation des Konflikts kommt", heißt es in einer Rede Poroschenkos. weiter
  • 415 Leser

Schlussmachen für Feiglinge

Pänomen Ghosting: Wenn der Partner sang- und klanglos einfach abtaucht
In einem Moment scheint die Beziehung noch völlig in Ordnung, im nächsten Moment ist der Partner einfach abgetaucht: Beim Phänomen "Ghosting" bleibt der Verlassene ratlos zurück. weiter
  • 327 Leser

Schon sieben Weltrekorde

Zurückgeholt Einen Tag nach seinem Titel über 100 Meter Brust hat Adam Peaty bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Kasan einen Weltrekord über die 50 Meter bejubelt. Der Europameister aus Großbritannien schlug gestern im Halbfinale nach 26,42 Sekunden an. Damit toppte Peaty den erst im Vorlauf aufgestellten Weltrekord des Südafrikaners Cameron Van weiter
  • 331 Leser

SPD-Ziel für 2016: 24 Prozent plus X

Trotz des Umfragetiefs setzt SPD-Landtagsfraktionschef Claus Schmiedel bei der Landtagswahl 2016 auf Zugewinne für seine Partei. "Wir wollen das Wahlergebnis von 2011 übertreffen. 24 Prozent plus X lautet das Ziel", sagte Schmiedel der SÜDWEST PRESSE. Angestrebt werde eine Fortsetzung der Koalition mit den Grünen. Die SPD war 2011 auf 23,1 Prozent der weiter
  • 374 Leser

Sunrise Avenue auf Tour

Frontmann Samu Aleksi Haber wurde ?S?MU ?HA?B?]1976 in Helsinki geboren. Er ist Sänger, Gitarrist, Songwriter und der Frontmann der finnischen Rockband Sunrise Avenue. Band Sunrise Avenue gastieren morgen, Donnerstag, in Ludwigsburg. Dieses Konzert ist ausverkauft. Karten gibt es dagegen noch für die Konzerte am 22. August in Mannheim und am 28. August weiter
  • 492 Leser

Südkoreanische Fähre "Sewol" wird gehoben

Mehr als ein Jahr nach der "Sewol"-Fährkatastrophe hat sich Südkorea mit einen Konsortium unter chinesischer Führung auf die Bergung des Wracks geeinigt. Wichtigstes Ziel sei es, die Körper der noch nicht geborgenen Insassen zu finden, teilte das Ministerium für Ozeane und Fischerei mit. Ein Konsortium um das staatliche chinesische Unternehmen Shanghai weiter
  • 350 Leser

TTIP: EU macht Tempo

Freihandels-Abkommen mit den USA soll 2016 stehen
Die Europäische Union hat sich mit Vietnam auf die Grundzüge eines neuen Freihandelsabkommens geeinigt. Nun will Brüssel auch in den umstrittenen TTIP-Verhandlungen mit den USA vorankommen. weiter

Twitter-Aktie stürzt ab

Sorgen um die Wachstumschancen von Twitter haben die Aktie des US-Kurzbotschaftendiensts auf den niedrigsten Schlusskurs seiner Geschichte getrieben. Der Aktienkurs fiel am Montag zum Handelsschluss an der New Yorker Börse um 5,61 Prozent auf 29,27 Dollar (26,68 EUR). Damit notierte das Papier zwar über dem Ausgabepreis von 26 Dollar (23,70 EUR) zum weiter
  • 510 Leser

Unterschriftensammlung

Aktion Die Gegner des geplanten Freihandelsabkommens TTIP zwischen der Europäischen Union und den USA rüsten sich für einen heißen Herbst: Bis Oktober sammeln 480 Organisationen in der ganzen EU Unterschriften gegen TTIP. Nachdem die EU-Kommission ihnen die Anerkennung als formelle Bürgerinitiative verweigert hat, nennen die Aktivisten ihren Zusammenschluss weiter

Untreuevorwurf gegen Stilz als haltlos verworfen

Die Ermittlungen gegen den Präsidenten des baden-württembergischen Staatsgerichtshofs, Eberhard Stilz, wegen des Verdachts der Beihilfe zur Untreue sind eingestellt. Die Behauptungen in der Anzeige eines Aktionärs der Deutschen Bank seien "ins Blaue hinein" aufgestellt und entbehrten "jeglicher Grundlage", heißt es in der der SÜDWEST PRESSE vorliegenden weiter
  • 459 Leser

Verkehr als Klimasünder

Mehr Treibhausgase aus Autos und Lkw - Umweltbundesamt für Grenzwerte
Das Umweltbundesamt fordert, deutlich mehr Güterverkehr auf Schienen und Schiffe zu verlagern. Denn Verkehr ist der einzige Bereich, dessen Treibhausgasausstoß seit 1990 weiter angestiegen ist. weiter
  • 419 Leser

Verkehr bremst Klimaschutz

Lastwagen und große Pkw steigern Treibhausgasausstoß
Der Ausstoß von Klimagasen durch den Straßenverkehr steigt weiter. Das sei der einzige Sektor, in dem die Emissionen von 1990 bis 2014 sogar um 0,6 Prozent gestiegen seien, teilte das Umweltbundesamt (UBA) in Berlin mit. Zugleich seien die Emissionen in den Bereichen Energieerzeugung, Industrie, Landwirtschaft und privaten Haushalten zurückgegangen. weiter
  • 329 Leser

War der Pilot nicht gesund?

Der Absturz eines Sportflugzeugs bei Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) könnte nach bisherigen Ermittlungen auf gesundheitliche Probleme des Piloten zurückgehen. Für technische Probleme gebe es bislang keine Hinweise, sagte gestern ein Sprecher der Polizei. Experten untersuchten aber weiterhin den Motor der Maschine, hieß es weiter. Der weiter
  • 355 Leser

Watzke traut Klopp Trainer-Job bei Bayern zu

Fürsprecher Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke vom Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund kann sich ein Engagement des langjährigen BVB-Trainers Jürgen Klopp bei Rekordmeister Bayern München gut vorstellen. "Jürgen Klopp ist für jeden Topverein ein Kandidat. Klopp und Bayern, das würde zu 100 Prozent gut gehen", sagte Watzke in der heutigen Ausgabe weiter
  • 386 Leser

Zahlen & Fakten

Fuchs Petrolub wächst Der Schmierstoff-Hersteller Fuchs Petrolub (Mannheim) hat im zweiten Quartal dem Umsatz um 11,4 Prozent auf 515 Mio. EUR gesteigert. Unter dem Strich blieb ein Gewinn in Höhe von 61,9 Mio. EUR, das waren fast 10 Mio. EUR mehr als im zweiten Quartal 2014. Fuchs Petrolub stellt Schmierstoffe unter anderem für die Automobilindustrie, weiter
  • 487 Leser

Zu heiß in der Reichstagskuppel

Der Bundestag ist regelmäßig Schauplatz hitziger Debatten - mit der Hitzewirkung der Sonne können es die Abgeordneten allerdings nicht aufnehmen: Auf 49,3 Grad stieg gestern die Temperatur in der Glaskuppel über dem Reichstagsgebäude, wie eine Sprecherin des Bundestags mitteilte. Die bei Touristen beliebte Kuppel wurde deshalb geschlossen; die Dachterrasse weiter
  • 285 Leser

Zur Person vom 5. August 2015

Persönliches Rosa Katharina "Rosi" Mittermaier, geboren am 5. August 1950 in München, verheiratet mit dem Ex-Skirennläufer Christian Neureuther. Kinder: Ameli und Felix Neureuther. Erfolge als Sportlerin Gold in der Abfahrt Olympia 1976, Gold im Slalom Olympia 1976, Silber im Riesenslalom Olympia 1976, Gold in der Abfahrt WM 1976, Gold im Slalom WM weiter
  • 440 Leser

Zur Person vom 5. August 2015

Vollblutpolitiker Claus Schmiedel, 64, sitzt seit 1992 als Abgeordneter des Wahlkreises Ludwigsburg für die SPD im Landtag. Zuvor war er als Berufsschullehrer tätig. Seit 2008 führt er die SPD-Landtagsfraktion an, zunächst drei Jahre in der Rolle des Oppositionsführers und seit der Wahl 2011 als ein zentraler Spieler der grün-roten Koalition. Der wortgewaltige, weiter
  • 386 Leser

Zur Person: Der ewige Rebell

Jeremy Corbyn spaltet die britische Labour-Party. Er steht für die sozialistische Tradition und gegen alles, was dem Establishment wichtig ist. weiter
  • 406 Leser

Leserbeiträge (4)

Zeiss-Betriebsräte

Zum Leserbrief von Anton Müller, Kündigung von Zeitverträgen bei Zeiss:Ich kenne nicht die Beweggründe von Herrn Müller, sich in innerbetriebliche Vorgänge von Unternehmen einzumischen und gewählten Betriebsräten Ratschläge zu erteilen. Verwundern kann es einen Betriebsrat (und das seit 21 Jahren), wenn jemand als „logische Konsequenz“ auf weiter
  • 5
  • 1557 Leser

„Affentheater“

Warum eigentlich soll in Oberkochen wegen einer recht deftigen Karikatur, die gezielt an wenige Adressaten (per Post) gerichtet wurde, der Eindruck eines an alle Oberkochener verteilten Flugblattes erweckt werden?Wer im öffentlichen Focus steht, muss in einer Demokratie jederzeit mit Kritik rechnen. Dass unsere verdienten Herbert Soutschek und Dietrich weiter
  • 5
  • 1058 Leser

Illusion- Demokratie-Macht und Herrschaft

Die LeserInnen meiner Beiträge bitte ich heute um 65 Minuten Zeit, um folgende Quelle aufzurufen:

www.youtube.com/watch?v=Rx5SZrOsb6M , um mein Bemühen in der SchwäPo (mit "Hier schreibe ich") zu erkennen, die "Herde der schweigenden Lämmer" zu verkleinern, die Leithammel zu benennen und dabei allgemein  zugängliche Fakten

weiter

Es wird Zeit Frau Öney…

…dass sich etwas ändert. Sonst wird es Zeit, dass Sie sich verändern. Laut Stuttgarter Zeitung, verlassen zeitweise Asylbewerber die LEA ohne die vorgeschriebene Tuberkulose-Röntgenuntersuchung. Also ist abzuwarten, bis bei uns die ersten TB Erkrankungen o.ä. festgestellt werden. Auch seien sie zeitweise auf die Landkreise

weiter
  • 4
  • 2788 Leser

inSchwaben.de (4)

Schauspieler führt durch Augsburg

42 Gemeindemitglieder unternehmen gemeinsam einen Tagesausflug –Stadtführung und Gottesdienst
Die Mitglieder der Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell fuhren nach Augsburg. Bei strahlendem Sonnenschein starteten 42 Gemeindemitglieder in Richtung Fugger-Stadt. weiter
  • 675 Leser
REIT- UND SPRINGTURNIER IN HEUCHLINGEN

Mehr als tausend Pferde gemeldet

31 interessante Prüfungen bei knapp 1700 Starts auf der Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Heuchlingen am Galgenberg Etappe der Ostalb Horse Tour am Samstagabend auf dem Außen-Reitplatz Ehrungen der Kreismeister 2015 im Springen durch den Pferdesportkreis Ostalb
Auf der großen Reitanlage des Reit- und Fahrverein Heuchlingen findet am Wochenende vom 7. bis 9. August eines der größten und schönsten Turniere im Ostalbkreis statt. Ein umfangreiches Programm erwartet die Teilnehmer und Besucher. Unter anderem finden eine Etappe der Ostalb Horse Tour, eine Jugendetappe der Ostalb Horse Tour sowie Ehrungen der Kreismeister weiter

Abschluss trotz Hindernissen

Absolventen der Abendhauptschule der Gmünder Volkshochschule VHS erhalten ihre Zeugnisse
Für 14 Teilnehmer der Abendhauptschule der Gmünder Volkshochschule hat es sich gelohnt, nochmals die Schulbank zu drücken: Sie haben den Abschluss in der Tasche – trotz anfänglich fehlender Sprachkenntnisse. Ihr Zeugnis hat ihnen Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold überreicht. weiter
  • 983 Leser

137 Realschullehrer haben die Prüfung in Schwäbisch Gmünd bestanden

In einer Feierstunde wurden den frischgebackenen Realschullehrern des Kurses 31 von Direktorin Kristina Schmid ihre Zeugnisse über die zweite Staatsprüfung überreicht. In einer kurzweiligen musikalisch umrahmten Veranstaltung unter Mitwirkung des Kurses 31und des laufenden Kurses 32 wurde der Kurs 31 am Seminar verabschiedet. 137 haben bestanden, davon weiter
  • 1990 Leser