Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 6. August 2015

anzeigen

Regional (153)

„Zucker für die Ohren“ auf der Remspark-Bühne

Musikalische Komiker oder komische Musikanten? Egal für welche Antwort sich die Besucher der „Thursday Edition“ auf der Remspark-Bühne am Donnerstagabend entschieden: Spaß hatten alle, denn es gab ordentlich „Zucker auf die Ohren“ durch das gleichnamige badisch-schwäbische Duo. „Wir woll’n euch nur etwas erheitern weiter
  • 832 Leser

Abschlussfeier und Zeugnisübergabe

Die Schüler des Berufskollegs für Design, Schmuck und Gerät bekamen während einerstimmungs- und stilvollen Abschlussfeier ihre Zeugnisse überreicht. Grußworte sprachen unter anderem Gerhard Barreith, Schulleiter der Gewerblichen Schule, Dr. Stefan Scheffold und Bürgermeister Julius Mihm. Das Abschlussthema lautete „Australien“. Abgeschlossen weiter
  • 1389 Leser

Barthle will Kreisvorsitz abgeben

CDU-Bundestagsabgeordneter: Wahlkreis hat Priorität
Der Gmünder Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle will beim nächsten Kreisparteitag im September nicht wieder als Kreisvorsitzender antreten. Zusammen mit seinem Amt als Verkehrs-Staatssekretär werde ihm die Arbeitsbelastung zu groß und der Wahlkreis habe für ihn Priorität. weiter
  • 895 Leser
POLIZEIBERICHT

Falschen Gang eingelegt

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 1000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, den ein 36-jähriger Autofahrer am Mittwochmittag verursachte. Gegen 13 Uhr legte dieser beim Anfahren auf der Marie-Curie-Straße bei seinem Auto versehentlich den falschen Gang ein. Er fuhr deshalb zurück, statt wie geplant nach vorne und beschädigte dabei einen hinter weiter
  • 908 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest in Herlikofen

Der Verein der Gartenfreunde Herlikofen lädt zum Gartenfest am Wochenende, 15. und 16. August, in die Kleingartenanlage. Beginn ist am Samstag um 17 Uhr, am Sonntag um 10.30 Uhr. Als Spezialitäten warten ofenfrische Fladen und herzhafte Gärtnerbrote auf die Gäste. weiter
  • 544 Leser
POLIZEIBERICHT

Motocross-Fahrer stirbt

Heidenheim-Schnaitheim. Ein 26-jähriger Motocross-Fahrer ist am Mittwochabend auf einer Motocross-Strecke in Schnaitheim gestürzt und wurde dabei so schwer verletzt, dass er kurze Zeit später starb. Der allein trainierende 26-Jährige wurde gegen 19.45 Uhr laut Polizei mit lebensbedrohlichen Verletzungen entdeckt. Zugezogen hatte er sich die Verletzungen weiter
  • 1375 Leser
POLIZEIBERICHT

Polizei sucht BMW-Fahrer

Schwäbisch Gmünd. Im Begegnungsverkehr kam einem 29-Jährigen Autofahrer am Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 1160 gegen 17.15 Uhr ein schwarzer 1er-BMW entgegen, dessen Fahrer zu weit nach links über die Fahrbahnmitte gefahren war. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, zog der 29-Jährige seinen Opel nach rechts und fuhr gegen einen Bordstein. weiter
  • 1198 Leser

Verein plant Zukunft

TV Straßdorf will einen Fünf-Jahres-Plan entwickeln
Sich den Herausforderungen der Zukunft stellen, das ist eine Aufgabe, die derzeit auf viele Turn- und Sportvereine zukommt. Auch auf den TV Straßdorf, der sich auf einem Workshop damit befasste. weiter
  • 1
  • 813 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verlorene Heimat – gewonnene Heimat

Iglau liegt 80 Kilometer nordwestlich von Brünn in der Tschechischen Republik und ist in besonderer Weise mit Mutlangen verbunden. Die Krankenpflegeschulen beider Ortschaften sind seit 20 Jahren freundschaftlich miteinander verbunden – daran beteiligt ist auch Horst Zeizinger, der Iglau noch aus seiner Jugend kennt. Über seine Erfahrungen und weiter
  • 282 Leser

Rettung für Imtech Aalen in Sicht

Imtech Deutschland GmbH stellte am Donnerstag Insolvenzantrag / Geschäftsbetrieb läuft weiter
Die Imtech Deutschland GmbH hat am Donnerstagnachmittag die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragt, das Amtsgericht Hamburg hat Peter A. Borchardt zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Der Hamburger Rechtsanwalt von der Sozietät Reimer will den Geschäftsbetrieb weiterführen, die Löhne und Gehälter sind bis Ende Oktober gesichert. weiter
  • 1964 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Talentsuche beim SC Degenfeld

Beim Schnupperskispringen im Ferienprogramm in Degenfeld fand Olympiasiegerin Carina Vogt Gefallen an diesem Sport. Diese Gelegenheit bietet sich Kindern am Freitag, 7., und am Montag, 24. August, ab 17 Uhr beim Schnupperskispringen des Ski-Clubs Degenfeld. Treffpunkt ist an den Mattenschanzen in Degenfeld. Kinder im Alter zwischen fünf und dreizehn weiter
  • 131 Leser

Zum Gottesdienst auf den Berg

Aalen. Am Sonntag, 9. August, führt der Gottesdienst der ev. Kirchengemeinde Aalen als Pilgerweg aufs Aalbäumle. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Parkplatz an der Osterbucher Steige. Auf Aalens Hausberg ist um 11 Uhr Gottesdienst. weiter
  • 1044 Leser

GUTEN MORGEN

Auf meinen Wanderungen im Rahmen der Sommerserie „Ich bin dann mal da“ gibt es ja immer einen Imbiss zum Abschluss. Ich will Ihnen ja nicht die Überraschung nehmen, wenn Sie mich das nächste Mal begleiten, aber meist ist es Leberkäse und Kartoffelsalat. Jetzt wurde ich jüngst gefragt: In welchem Gasthaus gibt es denn nun den leckersten weiter
  • 1
  • 955 Leser

Rettung für Imtech Aalen in Sicht

Imtech Deutschland GmbH stellte am Donnerstag Insolvenzantrag / Geschäftsbetrieb läuft weiter
Die Imtech Deutschland GmbH hat am Donnerstagnachmittag die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragt, das Amtsgericht Hamburg hat Peter A. Borchardt zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Der Hamburger Rechtsanwalt von der Sozietät Reimer will den Geschäftsbetrieb weiterführen, die Löhne und Gehälter sind bis Ende Oktober gesichert. weiter
  • 4821 Leser

Umweltminister besucht Scholz

Essingen. Umweltminister Franz Untersteller hat am Donnerstag für zwei Stunden die Scholz Holding GmbH besucht. Durch die Themen Ressourceneffizienz und Wertstoffkreisläufe könnten Wirtschafts- und Umweltpolitik zusammenfinden und eine moderne Industriepolitik entstehen, betonte der Grünen-Minister. Untersteller besichtigte den Recyclinghof der weiter
  • 1157 Leser
Tagestipp

Das Galgenberg-Festival

Das Galgenberg-Festival spielt sich im Innenhof des alten Gaswerks in Aalen ab. Unter dem Motto „back to the roots“ wird die Aalener Musikszene präsentiert. Den Anfang am Freitag werden das Vereinsorchester und das Jugendvereinsorchester machen. Am Samstag gestalten die „Big Blue Banana Band“, „Life ‘N Nature“ weiter
  • 1285 Leser

Abschied aus dem Schuldienst

Wechsel an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule – Ruhestand und Beförderungen
Fünf Lehrer haben die Agnes-von-Hohenstaufen-Schule mit dem Beginn der Sommerferien verlassen. Für sie gab es Worte des Dankes, Blumen und eine Abschiedsfeier. weiter
  • 1313 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Heit, Werrenwiesenstraße 32, zum 90. GeburtstagHildegard Krimm, Unterm Bergschlößle 28, zum 82. GeburtstagSofia Todt, Schwerzerallee 18, zum 80. GeburtstagHermann Wohlfart, Jahnstraße 8, zum 79. GeburtstagHans Sütterlin, Leutzestraße 52, zum 78. GeburtstagSiegfried Kettling, Emil-Rudolph-Weg 49, Rehnenhof/Wetzgau, zum 78. weiter
  • 815 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT – DIE GT VOR 25 JAHREN

Anna SeidelKreditkarte an TankstellenDie Testphase für das elektronische Bezahlen begann. Im August verkündeten Mineralölgeschäfte an, einen Großversuch des Bargeldlosen Zahlens an ausgewählten Tankstellen zu starten. Doch bereits im Voraus war klar, dass die Testphase erfolgreich abgeschlossen wird.Rechberger MärchenburgStreit um den Burgcharakter: weiter
  • 801 Leser

Baubeginn für Bargauer Ortsumgehung

Arbeiten starten am Montag
Spatenstich war am 17. Juli. Nun sollen am Montag, 24. August, die Arbeiten für die Ortsumfahrung des Gmünder Stadtteils Bargau im Zuge der Landesstraße 1161 beginnen. Dies teilte das Regierungspräsidium Stuttgart am Donnerstag mit. weiter
  • 767 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bedarfsbörse für Kinder in Durlangen

Eine Kinderbedarfsbörse mit Gebrauchtem und Selbstgemachtem der Kindertagesstätte Pusteblume findet am 24. September von 19 bis 21 Uhr in der Durlanger Gemeindehallte statt. Tischreservierungen sind unter Telefon (07176) 453424 und (0151) 52488183 einen Verkaufstisch für 6 Euro reservieren. weiter
  • 279 Leser

Bienenfleißiger Nachbar für die Gmünder Polizei

Auf dem Gelände der Gmünder Polizei herrscht reges Treiben. Es ist ein Kommen und Gehen. Doch nicht etwa die Einsatzkräfte der Polizei sind gemeint, sondern der neue „Nachbar“: ein Wildbienenvolk, das sich am Rande des Parkplatzes der Dienststelle einnistet. Hunderte kleine, fleißige Arbeitskräfte schaffen für den neuen Bienenstock weiter
  • 768 Leser

Die Mischung im Wald macht’s

Begehung mit Förstern in der Remshalde bei Waldhausen
Zu einer Waldführung in der Remshalde mit den zuständigen Forstleuten versammelten sich interessierte Waldfreunde verschiedenen Alters. Eingeladen hatte die Ortsgruppe Waldhausen des Schwäbischen Albvereins. weiter
  • 760 Leser

Dorfgemeinschaft will Simon helfen

Der siebenjährige Simon erlitt kurz nach seiner Geburt eine Hirnblutung. Nach drei Monaten wurde bei ihm ein Shunt eingesetzt, um das Hirnwasser ablaufen zu lassen. Der Verein Delfin Nogli hat den Siebenjährigen nun in sein Hilfsprogramm aufgenommen und hofft, dass Simon durch eine Delphintherapie neue Anreize erhält, die seine Motorik und Konzentration weiter
  • 575 Leser

Höhlenexkursion und Geschichte

Waldstetten. Der Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen beteiligt sich mit zwei Beiträgen am Schülerferienprogramm der Gemeinde. Eine Höhlenexkursion zum Rosenstein gibt es am Mittwoch, 12. August. Treffpunkt dazu ist um 13 Uhr am Heimatmuseum Waldstetten. Eine Dorfführung mit einem Ausflug in „Die Geschichte von Waldstetten“ gibt es weiter
  • 750 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Holzhäuser Scheunenfest

Nahezu seit 30 Jahren erfreut sich das Sommerfest des Musikvereins Holzhausen großer Beliebtheit. Am Freitag, 7. August, geht's ab 21 Uhr wieder los mit einer Party ab 18 Jahren. Der Samstag und Sonntag, 8. und 9. August, stehen ganz im Zeichen der Blasmusik mit der Jugendkapelle des Musikvereins Holzhausen und der Formation “Heilix Blechle”. weiter
  • 221 Leser

Mehr als 500 Teilnehmer erwartet

24. Käfertreffen in Lenglingen
Eines der größten Käfertreffen Süddeutschlands ist alle zwei Jahre auf der Festwiese unter dem Hohenstaufen in Lenglingen. Am Wochenende, 8. und 9. August, ist es wieder so weit. weiter
  • 751 Leser

Museumshock mit Flohmarkt

Waldstetten. Zum Museumshock mit Weihbüschelsegnung lädt der Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen am Sonntag, 9. August, ein. Das Fest rund ums Museum beginnt um 11 Uhr. Weihbüschel können gegen eine Spende erworben werden. In der Scheuer gibt's einen Floh- und Büchermarkt, im Museum werden Führungen angeboten. weiter
  • 848 Leser

Schatzsuche in der Bücherei

Zur Lesenacht hatten Mitarbeiterinnen und Freunde der katholischen öffentlichen Bücherei in Waldstetten Kinder im Alter von acht bis elf Jahren eingeladen. Dort erwartete die jungen Abenteurer in einem imitierten alten Bücherturm eine geheimnisvolle Kiste mit Buch-Schätzen. Rätselhafte Schriftrollen, geheime Zeichen und versteckte Botschaften legten weiter
  • 685 Leser

Sommerfest am Damwildgehege

Lauterstein-Weißenstein. Zum Fest am Damwildgehege in Weißenstein lädt der Wildgehegeverein Weißenstein am Samstag, 8., und Sonntag, 9. August, ein. Fassanstich ist am Samstag um 17 Uhr, der Sonntag beginnt mit einem Frühschoppen um 10 Uhr. weiter
  • 1205 Leser

Spaßiges Zeltabenteuer für Väter und ihre Töchter

Die evangelische Kirchengemeinde Ruppertshofen veranstaltete zum siebten Mal ein Zeltwochenende für Töchter zusammen mit ihren Vätern. Schon die idyllische Umgebung des Götzenbachtales lud die Teilnehmer zum Staunen über Gottes Schöpfung ein. Bei einer gemeinsamen Nachtwanderung zum Hohlen Stein, der mit fast vier Metern längsten Höhle auf der weiter
  • 575 Leser

Spielerisch Tennis kennenlernen

Mit einem Spiel- und Spaßturnier beteiligte sich der Tennisclub Waldstetten am Schülerferienprogramm der Gemeinde. Zwölf Schüler traten an, um dem Wetter zu trotzen. Und das sollte mit Sonnenschein belohnt werden. An fünf verschiedenen Stationen lernten die Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren den Tennissport kennen. Gespielt wurde Vorhand weiter
  • 761 Leser

Trittfest durch das Hörschbachtal

Museumsbesuch und abenteuerliche Wanderung für die Mitglieder des Gschwender Albvereins
Mit einer interessanten Führung durch das Murrhardter Carl-Schweizer-Museum begann der Wandertag der Gschwender Albvereinsmitglieder. Anschließend ging es weiter durch schöne Landschaften im Tal der Hörschbach-Wasserfälle. weiter
  • 767 Leser

Unfallflucht: Polizei sucht Lkw-Fahrer

Frau in die Leitplanke gedrängt
Ein Sattelzug, der auf der falschen Straßenseite fuhr, war der Grund für einen Unfall auf der Landesstraße 1150. Der Lkw-Fahrer entfernte sich unerlaubterweise vom Unfallort. Die Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise. weiter
  • 674 Leser

Zum Jubiläum zu Spielgerät beitragen

Waldstetter Verein Rentenretter beschließt bei Hauptversammlung Spende in Höhe von 3000 Euro
Der Verein Rentenretter Waldstetten mit seinen „Kleinen Wichteln“ ist seit Jahren eine feste Größe im Waldstetter Vereins- und Familienleben. Der Verein betreibt zwei betreute Spielgruppen für je zehn Kinder im Alter zwischen ein und drei Jahren. Und er steht gut da, das wurde bei der Hauptversammlung deutlich. weiter
  • 770 Leser

Ausflug des AGV 1955

Die Mitglieder des AGV 1955 aus Schechingen erlebten drei gemeinsame Tage in der Schweizer Bergwelt. Mit dem Bernina Express fuhren die AGV-Mitglieder von Davos bis nach Poschiavo. Ein Erlebnis, das die Gruppe noch enger zusammengeschweißt hat. (Foto: privat) weiter
  • 1011 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerempfang der CDU

Der CDU-Kreisverband lädt am Donnerstag, 13. August, um 19 Uhr zum öffentlichen Bürgerempfang in die Schloss-Scheune in Essingen ein. Zu Gast sind der Spitzenkandidat für die Landtagswahl, Guido Wolf, sowie die Abgeordneten Norbert Barthle, Roderich Kiesewetter, Winfried Mack, Steffan Scheffold und Bernd Hitzler. weiter
  • 1016 Leser

Dorfgemeinschaft Tierhaupten in Heidelberg

Der Jahresausflug der Dorfgemeinschaft Tierhaupten führte die Gruppe nach Heidelberg. Nach der Ankunft gab es ein Vesper, auf das sich schon alle gefreut haben. Bei schönem Wetter startete anschließend die Stadtführung mit der modernisierten Zahnradbahn zur weltbekannten Schlossruine. Nach Besichtigung der Ruine und der riesigen Weinfässer ging weiter
  • 680 Leser

Ferienprogramm mit Kinofilm eröffnet

Der Auftakt des Ferienprogramms der Gemeinde Gschwend wurde in der Mehrzweckhalle mit einem Kinoabend gefeiert. Gezeigt wurde der Film „Hennen rennen“. Das Angebot wurde gut angenommen und kaum ein Stuhl blieb leer. Über 100 Kinder waren gekommen, um den Film zu sehen. Dabei durften Popcorn und die Getränke nicht fehlen. So ausgerüstet, weiter
  • 712 Leser

Gewerbegebiet Süd kann starten

Böbingen. Um weiteren Gewerbebetrieben die Möglichkeit zu geben, sich in Böbingen ansiedeln zu können, fasste der Gemeinderat den Entwurfsbeschluss für den Bebauungsplan „Gewerbegebiet Böbingen-Süd, vierter Bauabschnitt“ südlich der Siemensstraße. Drei Gewerbebauplätze mit jeweils 4000 Quadratmetern können hier ausgewiesen werden.Die weiter
  • 861 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Helfer für den Rosstag gesucht

Die evangelische Kirchengemeinde Bartholomä sucht noch dringend Helfer für den Rosstag am Sonntag, 23. August. Auch Kuchenspenden sind willkommen. Interessierte melden sich bitte bei den Kirchengemeinderätinnen Helga Niederberg (07173) 7548 oder Gabi Kaufmann (07173) 7 12 39. Außerdem liegt eine Liste in der Kirche aus. weiter
  • 689 Leser

Notfallteam erhält Spende von Apotheker Klaus Goerner

Anlässlich seines runden Geburtstages verzichtete Apotheker Klaus Goerner auf Geschenke und bat seine Gäste um eine Spende für die Arbeit des Notfallteams Gschwend. So konnte er dem Einsatzteam einen Spendenscheck in Höhe von 1790 Euro überreichen. Das Notfallteam Gschwend ist seit dem Jahr 2004 zur Erstversorgung von Notfallpatienten im Einsatz, weiter
  • 631 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Open Air mit „Wild Thing“

Am Freitag, 14. August, veranstalten die FC Stern Frauen wieder ihr Open Air in Mögglingen am Sportplatz. Die Band „Wild Thing“ spielt live und sorgt für Stimmung. Mit Bier, Wein, Longdrinks und Cocktails kommt jeder auf seinen Geschmack. Gegen den Hunger gibt es Grillwurst und Pommes. weiter
  • 5
  • 649 Leser

Pizza für junge Feinschmecker

Die begeisterten Kindergesichter ließen vermuten, dass das „Pizzabacken“ des Gesang- und Musikvereins Concordia Durlangen ein voller Erfolg war. Dank der helfenden Hände einiger Vereinsmitglieder wurde das Backen einer selbstgemachten Pizza für die Teilnehmer des Sommerferienprogramms zu einem gelungenen Erlebnis. (Foto: privat) weiter
  • 937 Leser

Polizei zufrieden mit Messungen

Heubach. Heubacher Bürger hatten sich in der Vergangenheit über rücksichtslose Autofahrer zwischen dem Triumph-Hausverkauf und der Stellung beklagt. Auf Anfrage der Gmünder Tagespost hatte die Polizei vor zwei Tagen angekündigt, in diesem Bereich verstärkt Geschwindigkeitskontrollen durchführen zu wollen. Schon am Mittwoch war es soweit: Innerhalb weiter
  • 894 Leser

Schulranzen für Togo

Die Kinder der 4. Klasse aus Spraitbach feierten ihren Abschied – von ihrer Grundschulzeit und von ihrem Schulranzen, der sie vier Jahre lang begleitete. Liebevoll befüllt mit verschiedenen Schulutensilien, teilweise mit Spielzeug oder Kleidung standen viele Ranzen abholbereit im Schulgebäude. Mit der Spende wird das Projekt „Hilfe für weiter
  • 751 Leser

Tanzen, bis die Röcke fliegen

Der Square-Dance- Club Coconuts aus Leinzell feierte sein dreißigjähriges Bestehen mit einer ausgelassenen Geburtstagsparty. Der Club istvor dreißig Jahren aus den damaligen Pershing Promenaders hervorgegangen. Anfangs wurde noch im Reichsadler in Mögglingen getanzt, bevor der Verein in Leinzell seine endgültige Heimat fand. Mittlerweile ist er weiter
  • 637 Leser

Zum ersten Mal die Angel ausgeworfen

Der Fischereiverein Spraitbach hat ein Ferienprogramm auf die Beine gestellt und an das Vereinsgewässer Tennhöfle geladen. Nach ein paar Wurfübungen durften die Kinder ihr Glück an der Angel versuchen. Die gefangenen Fische nahmen sie mit nach Hause. Den einen oder anderen, so hoffen die Vereinsmitglieder, werden sie in der Jugendgruppe wiedersehen. weiter
  • 829 Leser

Gartenfest mit viel Musik

Spraitbach. Der Musikverein Spraitbach lädt ein zu seinem traditionellen Gartenfest am Samstag, 8., und Sonntag, 9. August, auf dem Festplatz in der Hagenbuche in Spraitbach. Los geht’s am Samstag um 18 Uhr. Am Sonntag geht’s ab 10 Uhr weiter. Für die kleinen Gäste sind eine Spielstraße und die beliebte Mohrenkopfschleuder aufgebaut. weiter
  • 641 Leser

Kohlwaldfest mit Konzert und Kutschfahrt

Landjugend feiert drei Tage
Die Landjugend Kohlwald lädt von Freitag bis Sonntag zum Kohlwaldfest ein. Zahlreiche Attraktionen erwarten die Besucher. weiter
  • 825 Leser

Sonniges Sommerfest in St. Markus

Strahlender Sonnenschein und tolle Stimmung sorgten beim Sommerfest für gute Laune bei Bewohnern und Gästen aus den Seniorenwohnanlagen Mutlangen und Herlikofen. Der musikalische Rahmen wurde vom Schülerorchester der Realschule unter der Leitung von Frau Staudinger geschaffen. Rose Gaiser begleitete schwungvoll mit Gitarre und Akkordeon und spielte weiter
  • 652 Leser

Soziale Verantwortung lernen

Junior-Schülermentorenprogramm für Jugendliche in Ruppertshofen
Die evangelische Kirchengemeinde Ruppertshofen hat in Kooperation mit dem evangelischen Jugendwerk in Schwäbisch Gmünd ein Junior-Schülermentorenprogramm für Jugendliche begonnen. Seit den Pfingstferien treffen sich zu dieser vierten Auflage neun ehemalige Konfirmanden aus der Kirchengemeinde Ruppertshofen. weiter
  • 576 Leser

Dürfen Nonnen lachen?

Fotoausstellung „Göttlich“ in St. Anna zeigt eine ungewohnte Seite der Ordensschwestern
Am Anfang stand der Auftrag seiner Redaktion, ein Porträt einer Novizin im Kloster Marchtal zu fotografieren. Für Andreas Reiner wurde daraus die Ausstellung „Göttlich“ mit 50 Bildern, die zurzeit im Seniorenzentrum St. Anna zu sehen sind. Sie zeigt 50 Mal höchst individuelles Lachen. weiter
  • 983 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familientag im Weleda-Erlebniszentrum

Am Samstag, 8. August, ist im Weleda-Erlebniszentrum in Wetzgau Familientag. Kunstpädagogin Christine Petraschke bietet ihre Kreativ-Workshops an und der Heilpflanzengarten kann bei einer einstündigen Führung (14 Uhr und 16 Uhr) entdeckt werden. Öffnungszeiten 13 bis 18 Uhr. weiter
  • 454 Leser

Historische Aufklärungsarbeit

Andreas Baumann referiert im Schönblick über den Völkermord an den Armeniern im Jahr 1915
2015 ist das 100. Gedenkjahr der Vernichtung des armenischen Volkes im Osmanischen Reich. Referent Andreas Baumann ging in einem von Gmünder Tagespost und christlichem Zentrum Schönblick veranstalteten Vortrag den Hintergründen des Genozids nach. Sein Vortrag nahm insbesondere auch die Rolle Deutschlands in den Blick. weiter
  • 668 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerausstellung in der Bibliothek

Noch bis Samstag, 29 August, präsentiert die Gmünder Stadtbibliothek die Medienausstellung „Einmal um die Welt“. Gezeigt wird ein täglich wechselndes Angebot an Romanen, Sachbüchern und Hörbüchern. weiter
  • 382 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausflug des Frauenbundes

Der katholische Frauenbund Ellwangen unternimmt am Mittwoch, 19. August, einen Ausflug nach Landshut mit Besichtigung der Johanneskirche in Piflas, Stadtführung und Mittagessen im Brauereigasthof. Gäste sind willkommen. Abfahrt ist um 8 Uhr am Bahnhof, Rückkehr nach Ellwangen gegen 20 Uhr. Fahrpreis mit Führungen 29 Euro. Um Anmeldung wird gebeten weiter
  • 400 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar nicht nur für Zwillinge

Der Zwillingstreff Ellwangen veranstaltet wieder einen Zwillingsbasar (abernicht nur für Zwillinge). Er findet am Samstag, 19. September, von 14 bis 16 Uhr im Speratushaus Ellwangen statt. Informationen gibt es bei bei G. Ostermann, (07961) 55013 oder H. Bäuerle, (07366) 920296. weiter
  • 574 Leser

Ein Jahr Kinderhaus Oberkochen

Die Kinderhaus-Leiterin Pia Stetter zieht nach fast einem Jahr eine erfreuliche Bilanz
Als der Traditionskindergarten im Wiesenweg abgerissen wurde, waren die Kinder mit ihren Erzieherinnen längst ins neue, schmucke Domizil eingezogen. „Wir sind richtig glücklich hier, die Räumlichkeiten und ein tolles Team bilden die Basis“, erklärt Pia Stetter. weiter
  • 1113 Leser
KURU UND BÜNDIG

Farmfest des MSC Trochtelfingen

Vier Livebands spielen beim Farmfest des MSC Trochtelfingen. Am Freitag, 7. August kommen „Ten Eighteen“ und „Mad Men’s Dream“,am Samstag, 8. August übernehmen „Zart-Bitter“ und „Inferno“. Anfahrt zur Farm unter www.msc-trochtelfingen.de. weiter
  • 5
  • 3368 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück im Ars Vivendi

Das nächste Frauenfrühstück von „Frauen helfen Frauen“ findet am Freitag, Freitag, 7. August, von 10 bis 11.30 Uhr im Cafe „Ars Vivendi“ in Ellwangen statt. Frauen aller Altersgruppen sind willkommen. weiter
  • 533 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung auf dem Ellwanger Schloss

Die Tourist-Information Ellwangen bietet am Samstag, 8. August, eine öffentliche Schlossführung an. Besichtigt werden die Außenanlagen, sowie die Schlossräume mit den Sammlungen des Museums. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Brücke am äußeren Schlosstor. Die Teilnahmegebühr beträgt 7 Euro für Erwachsene und 3,50 Euro für Schüler und Studenten. weiter
  • 420 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Helfer für den Rosstag gesucht

Die evangelische Kirchengemeinde Bartholomä sucht noch dringend Helfer für den Rosstag am 23. August. Auch Kuchenspenden sind willkommen. Interessierte melden sich bei Helga Niederberg (07173) 7548 oder Gabi Kaufmann (07173) 7 12 39. weiter
  • 508 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikantenstammtisch im Wanderheim

Der Schwäbische Albverein Abtsgmünd lädt am Freitag, 7. August, ab 17 Uhr zum Musikantenstammtisch ein. Volksmusikanten aus der Region spielen am Wanderheim beim Laubachstausee auf. Die Hütte ist geöffnet und wird in bewährt guter Manier bewirtet weiter
  • 553 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sammeltermin für Bücherflohmarkt

Die evangelische Kirchengemeinde Essingen nimmt am Samstag, 8. August, von 9.30 bis 12 Uhr Bücherspenden für ihren Flohmarkt entgegen. Abgegeben werden können auch gut erhaltene Gesellschaftsspiele, alte Ausstechförmchen aus Metall und Buchstützen in der Garage beim Gemeindehaus. weiter
  • 859 Leser

Schättere dampft zur Hocketse

30 Jahre Härtsfeld-Museumsbahn bei der Neresheimer Bahnhofshocketse am 8. und 9. August
Buntes Treiben mit vielen historischen Fahrzeugen erwartet die Besucher der Neresheimer Bahnhofshocketse am kommenden Wochenende. Der Verein Härtsfeld-Museumsbahn lädt alle Freunde der Nostalgie auf das Bahnhofsgelände ein. weiter
  • 1025 Leser
KURU UND BÜNDIG

Sommerfest in Trochtelfingen

Die Gartenfreunde Trochtelfingen laden am Sonntag, 9. August, ab 13 Uhr zum Sommerfest auf dem Parkplatz hinter dem Wilhelm-Hahn-Bürgerhaus ein. weiter
  • 1056 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Ebnat

Die Spielgruppen und der Miniclub Ebnat organisieren am Samstag, 19. September, von 14 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Jurahalle in Ebnat. Infos und Nummervergabe ab Montag, 24. August, unter Tel. (07367) 923293, Tel. (07367) 343025, Tel. (07367) 923265 und Tel. (07367) 921236. weiter
  • 544 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lichtermeer am Itzelberger See

Das Fest am Itzelberger See wird am Samstag, 8. August, um 16 Uhr eröffnet. Um 16.15 Uhr starten die Läufe des „Itzelberger Seeflitze“. Die Lichter für das große Lichtermeer werden um 20.30 Uhr eingesetzt, um 22 Uhr das Musikfeuerwerk den Nachthimmel erhellt. Ab 22.15 Uhr ist die Seeparty. weiter
  • 648 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Manege frei in Kösingen

Der Familien-Sonntag der Aktion „Freunde schaffen Freude“ findet am Sonntag, 9. August, ab 14 Uhr ausnahmsweise bei der Turnhalle in Kösingen statt (wegen des hohen Verkehrsaufkommens bei der Arche). Bei Kaffee und Kuchen führen die Kinder der Ferienfreizeit vor, was sie zum Thema „Manege frei - Zirkusluft schnuppern!“ erspielt weiter
  • 588 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Öffnungszeiten der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Oberkochen hat bis einschließlich Samstag, 12. September, folgende Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr, Donnerstag 15 bis 18 Uhr und Samstag 10 bis 12 Uhr. Mittwochs bleibt die Bücherei geschlossen. weiter
  • 608 Leser

WIR GRATULIEREN

Abtsgmünd. Maria Holl, Waldstr. 5, zum 90. Geburtstag.Bopfingen. Margot Schnell, Uhlandstr. 42, zum 86. und Margarete Eppler, Am Stadtgraben 80/2, zum 77. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Heinz Buchbach, Lauchheimer Str. 18, zum 75. Geburtstag.Hüttlingen. Maria Vogel, Tilsiter Str. 7, zum 78. Geburtstag.Oberkochen. Johanna Nos, Heidenheimer Str. 76, weiter
  • 675 Leser

Dalkinger Straße wird gesperrt

Westhausen. Wegen Belagssanierung wird die Dalkinger Straße (K 3319) zwischen dem Ortseingang aus Fahrtrichtung Dalkingen und der B 29 vom 10. August bis wohl 11. September abschnittsweise voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt ab dem Weilermer Kreisverkehr über die L 1029-B 290-B 29 nach Westhausen sowie in umgekehrter Richtung. Dies teilt die Gemeinde weiter
  • 953 Leser

Radfahrer wird schwer verletzt

Bopfingen. Schwere Verletzungen zog sich ein 41-jähriger Radfahrer bei einem Sturz am Mittwochabend zu. Kurz nach 19.30 Uhr war er mit seinem E-Bike auf dem Gehweg der Mozartstraße aus Richtung „Am Riederer Feld“ kommend unterwegs. Mit der Schulter blieb er an einem Laternenmast hängen und stürzte. Der Mann wurde mit dem Rettungswagen weiter
  • 1077 Leser
POLIZEIBERICHT

3000 Euro Sachschaden

Oberkochen. Gegen 15.15 Uhr kam es am Mittwoch in Oberkochen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von ca. 3000 Euro entstand. Eine 77-jährige Frau fuhr mit ihrem Daimler Chrysler die Gartenstraße entlang. Im Kurvenbereich mustte sie wegen eines teils auf dem Gehweg stehenden Transporters nach links ausweichen und streifte einen entgegenkommenden weiter
  • 5
  • 901 Leser
POLIZEIBERICHT

41-Jähriger schwer verletzt

Bopfingen. Schwere Verletzungen zog sich ein 41-jähriger Radfahrer bei einem Sturz am Mittwochabend zu. Kurz nach 19.30 Uhr fuhr er mit seinem E-Bike auf dem Gehweg der Mozartstraße aus Richtung Am Riederer Feld kommend. Mit der Schulter blieb der Mann an einem Laternenmast hängen und stürzte zu Boden. Der Radler wurde ins Krankenhaus nach Nördlingen weiter
  • 1078 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bergfest in Unterkochen

Beim Naturfreundehaus in Unterkochen beginnt am Samstag, 8. August, um 14 Uhr das Bergfest. Um 18 Uhr ist Bieranstich mit den „Steirer Schwoben“. Zum Frühschoppen am Sonntag ab 10 Uhr unterhält der Liederkranz Unterkochen. Ab 11 Uhr gibt es Mittagessen, Kaffee und Kuchen. Um 15 Uhr spielt der Musikverein Westhausen. weiter
  • 528 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blüten filzen für Kinder

Die Oase-Kreativwerkstatt in Aalen, Langertstraße 72, bietet am Dienstag, 11. August, von 10 bis 12 Uhr oder 15 bis 17 Uhr Ferienkurse „Kinder filzen Blüten“ an. Anmeldung unter Tel. (07361) 79 02 37 und (0152) 33 63 29 63. weiter
  • 526 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrrad entwendet

Aalen-Wasseralfingen. Am Mittwochabend entwendete ein Unbekannter zwischen 18.30 und 18.50 Uhr ein schwarzes Trekkingrad der Marke Winora, Typ Domingo Deluxe, das vor einem Gebäude in der Wilhelmstraße abgestellt war. Das Rad hat einen Neuwert von rund 800 Euro. Hinweise auf den Täter bzw. den Verbleib des Fahrrads bitte an das Polizeirevier Aalen, weiter
  • 5
  • 956 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Feuerwehr feiert Brückenfest

Die Feuerwehrabteilung Wasseralfingen-Hofen lädt zum Brückenfest am Gerätehaus in der Maiergasse 43 in Wasseralfingen ein. Beginn ist am Samstag, 8. August, um 15.15 Uhr. Ab 19 Uhr spielt die Blaskapelle „HauRuck“. Am Sonntag geht es um 10 Uhr mit Frühschoppen und anschließendem Mittagstisch weiter. Ab 11 Uhr unterhalten Tom und Eddy weiter
  • 513 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest des VdK

Der VdK Aalen lädt am Samstag, 8. August, ab 14 Uhr zum Gartenfest beim Vereinsheim der Gartenfreunde Unterkochen in der Triumphstadt ein. Geboten werdenBewirtung und Musik. weiter
  • 410 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Himmlingsfest mit Jungtierschau

Der Kleintierzuchtverein Fachsenfeld veranstaltet am Wochenende sein Gartenfest mit Kochertaljungtierschau und Tombola in der Zuchtanlage in Fachsenfeld. Am Samstag, 8. August, beginnt das Fest um 16 Uhr. Am Sonntag startet um 10 Uhr der Frühschoppen und ab 11 Uhr gibt es einen reichhaltigen Mittagstisch. An der Vergleichsschau an beiden Tagen mit weiter
  • 390 Leser

Kinder treffen den Oberbürgermeister

Thilo Rentschler besucht die Kinderspielstadt Ostalbcity und beantwortet Fragen von jungen Reportern
Die Kinder in der Spielstadt haben zwei Bürgermeister aus ihren Reihen gewählt: Luca Wengert und Nina Hägele. Die beiden haben am Donnerstag den Aalener Oberbürgermeister, Thilo Rentschler, durch ihre Ostalbcity geführt. weiter
  • 1
  • 1227 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lesung mit Jeanette Tamm

Die gebürtige Wasseralfingerin Jeanette Tamm liest am Freitag, 7. August, um 18 Uhr im Café Samocca in Aalen aus ihren Gedichten. Sie hat in den 90er Jahren angefangen zu schreiben und ihre Erlebnisse in Gedichten festzuhalten. weiter
  • 750 Leser
POLIZEIBERICHT

LKW streift Wohnmobil

Neresheim. Auf rund 1200 Euro beläuft sich der Sachschaden, der am Mittwoch, kurz vor 13 Uhr entstand, als sich auf der B 466 bei Schweindorf ein Lkw und ein Wohnmobil streiften. weiter
  • 804 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Skiclub fährt ins Weindorf

Der Skiclub Aalen fährt am Samstag, 29. August, ins Stuttgarter Weindorf. Treffpunkt ist um 14.20 Uhr am Bahnhof zur Zugfahrt mit Baden-Württemberg-Ticket, Rückkehr um 20.22 Uhr. Anmeldung Tel. (07361) 9751179. weiter
  • 724 Leser

Spendenaktion für Kinder in Afrika

Fitnessstudio Petro spendet 1200 Euro an eine Schule für behinderte Kinder in Botswana
Das Team vom Fitnessstudio Petro unterstützte in diesem Jahr eine Schule für behinderte Kinder in Afrika. 1200 Euro wurden gesammelt und in Kleidung und Spielsachen investiert. weiter
  • 880 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall im Kreisverkehr

Aalen. Beim Einfahren in den Kreisverkehr Friedrichstraße/Hopfenstraße missachtete ein 52 Jahre alter Lkw-Fahrer am Donnerstag, gegen 5.45 Uhr die Vorfahrt eines Renaults. Dessen Fahrerin konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern, sodass rund 4500 Euro Sachschaden entstanden. weiter
  • 1129 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorbereitung auf die MPU

Der Kreisdiakonieverband Ostalbkreis bietet ein Seminar für alkoholauffällige Kraftfahrer zur Vorbereitung auf die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) an. Der Kurs beginnt am 14. August und findet an zwei Wochenenden (Freitagnachmittag und Samstagvormittag) statt. Kosten inklusive Vor- und Nachgespräche 380 Euro. Anmeldung und weitere Informationen weiter
  • 468 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Hüttlingen. Ein Reh verursachte am Donnerstag einen Sachschaden von ca. 3000 Euro, als es die Kreisstraße 3236 zwischen Sulzdorf und Neuler querte und dort von einem Hyundai erfasst und getötet wurde. Der 47 Jahre alte Fahrzeuglenker blieb unverletzt. weiter
  • 955 Leser

50 Jahre Kindergarten

Gemeindehaus mit Kindergarten in Aalen-Hofen
Zum 50-jährigen Jubiläum des Kindergarten St. Georg im Hofener Gemeindehaus weihte Pfarrer Harald Golla die zweite Spieleebene ein. Diese kreative und phantasievoll gestaltete neue Bewegunglandschaft für die Kinder ist ein Gemeinschaftsprojekt. weiter
  • 826 Leser
Der besondere Tipp

70 Jahre Hiroshima und Nagasaki

Friedenswerkstatt sowie Friedens- und Begegnungsstätte Mutlangen laden zu einem Gedenkabend zur Erinnerung an die Atombombenabwürfe vor 70 Jahren auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki. Die Veranstalter planen einen Infostand, eine Filmvorführung und eine Gedenkveranstaltung. Wie es in Japan an diesem Tag Brauch ist, sollen Laternen die weiter
  • 743 Leser

Daten, Zahlen, Fakten

Ausfahrt gesperrt: In Fahrtrichtung Würzburg ist die Ausfahrt an der Anschlussstelle Heidenheim gesperrt. Von Süden kommende Autofahrer, die Heidenheim oder das Härtsfeld als Ziel haben, müssen bereits an der Anschlussstelle Giengen-Herbrechtingen ausfahren.Die Länge: Saniert wird ein 4,6 Kilometer langer Abschnitt der A7 in Fahrtrichtung Würzburg weiter
  • 874 Leser

Der Weg der Schokolade

Eine-Welt-Kinderferienprogramm im Um-Weltzelt
Anfang der Woche stellte „act for transformation“ das Um-Weltzelt zum Eine-Welt-Kinderferienprogramm auf dem Gelände des interkulturellen Gartens im Hirschbachtal auf. Dort werden Workshops zu globalen Themen der Einen Welt angeboten. weiter
  • 844 Leser

Preis für Marie Seidler und Nikola Diskic

Trude Eipperle-Rieger-Preis
Der zehnte Trude Eipperle-Rieger-Preis für herausragende Gesangstalente geht an die Mezzosopranistin Marie Seidler und den Bariton Nikola Diskic. Preisverleihung ist am 15. Oktober im Rahmen der Begegnungen auf Schloss Kapfenburg. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 2
  • 1089 Leser

SPD-Bewerber stellt sich vor

„Offenes Rathaus, offene Tür“: Das Ludwigsburger Jurist Holger Albrich will Sozialbürgermeister in Aalen werden
Am Dienstag hat er seine Bewerbung abgegeben, den Fraktionen hat er sich bereits vorgestellt. Holger Albrich will der neue Sozialbürgermeister der Stadt Aalen werden. „Das ist die Aufgabe, die ich immer schon gesucht habe.“ weiter
  • 2002 Leser

Bud-Bad: Rekordzahlen und Kritik

49 000 Besucher im Juli
Die Besucherzahlen im Bud-Spencer-Bad waren im Juli rekordverdächtig. Über 49 000 Besucher suchten die Abkühlung (Vergleich 2014: 25 000). Die Stadtwerke sind mit dieser Monatsbilanz mehr als zufrieden. Vereinzelte Kritik kommt von den Badbesuchern. Die Rutsche und das Sprungbecken seien zu häufig geschlossen. weiter
  • 1028 Leser

Dickere Betonhaut für die A 7

Zwischen Oggenhausen und der Lindletalbrücke wird die Fahrbahn Richtung Würzburg saniert
Wer auf der Autobahn A7 gen Süden braust, muss bei Heidenheim auf die Bremse drücken und einfädeln: Ab der Lindletalbrücke werden die Fahrspuren verschwenkt und enger – Tempo 80 bzw. 60 gilt auf einer Länge von sechs Kilometern bis Oggenhausen. Grund: Die Fahrbahn Richtung Würzburg wird bis Mitte September komplett erneuert. weiter

Zubereitung

Die Zucchini waschen, halbieren und das faserige Innere entfernen. Die Schale in Streifen abschälen.Tomatensugo, Flocken, geriebenen Käse und gewürfelte Zwiebeln mit den Gewürzen mischen und in die Zucchini füllen. Etwas Käse obendrauf streuen.Im Ofen auf dem Blech zirka eine Stunde backen, bis die Zuccini weich sind.Dazu passt Reis.Zubereitungszeit: weiter
  • 1288 Leser

Zucchini aus dem Mühlengarten

Serie: Rezepte aus dem Sommer(bier)garten (1): Cordula Hofrichters schnelles Gemüserezept
„Was ich an diesem Gericht besonders mag?“ Cordula Hofrichter fällt auf diese Frage mehreres ein: Es komme aus dem Garten, enthält nur Zutaten, die hier wachsen, ist schnell zubereitet und, mit dem Käse, auch für Kinder lecker. weiter

Obstwiese brennt

Im Nachtigallweg in Aalen-Unterrombach brannten am Donnerstagnachmittag 1500 Quadratmeter Obstwiese. Um 15.46 Uhr wurde die Feuerwehr Aalen alarmiert, die Abteilung Dewangen kam später dazu. An der Einsatzstelle waren 25 Feuerwehrmänner, zwei Tanklöschfahrzeuge und ein Löschgruppenfahrzeug im Einsatz. Das Feuer war nach einer Stunde gelöscht. Die weiter

Gmünd sucht neuen Gsälzkönig

Im September locken der Gsälzwettbewerb und die „Tage der Regionen“ an die Rems
Von den Klassikern Kirsche oder Quitte über einen Mix aus Erdbeere und Orange bis hin zu den ausgefallensten Kreationen wie Ingwer-Kiwi: Der schwäbische Begriff Gsälz schließt so ziemlich alles ein. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Einfach kochen und mitmachen. weiter
  • 1046 Leser

Mit dem Bus vom ZOB zum Sommerfest

Am Sonntag in den Himmelsgarten Wetzgau – Busse fahren im 30-Minuten-Takt
Zum Sommerfest im Gmünder „Himmelsgarten“ wird es einen Bus-Shuttle-Service geben. Die Busse fahren am Sonntag, 9. August, vom Gmünder Busbahnhof ZOB nach Wetzgau und zurück. weiter
  • 720 Leser

IHK: In China ist kein Crash in Sicht

Umfrage beiUnternehmen
Die chinesische Wirtschaft wächst nicht mehr so rasant. Deutsche Unternehmen passen ihre Erwartungen an die neue wirtschaftliche Realität an und gehen von einem langsameren Wachstum aus – so die Einschätzung der IHK. weiter
  • 1410 Leser

Scholz findet bei Minister Gehör

Umweltminister Franz Untersteller besucht Essinger Recyclingspezialisten – Forschung vorantreiben
Abfälle sind zu wertvoll, um weggeworfen zu werden. Um Ressourcen zu schonen, sollen Wertstoffe in Kreisläufen zurück gewonnen und wiederverwertet werden. Die Essinger Scholz Holding GmbH möchte dies forcieren. Landesumweltminister Franz Untersteller hat am Donnerstag das Unternehmen besucht. weiter
  • 5
  • 3115 Leser

Von Liebe, Schönheit und Thunfisch

Beim 7. Ellwanger Poetry Slam bieten sechs Poeten und zwei Moderatoren Literaturhappen, die süchtig machen
Was wird man in die Konservendosen füllen, wenn die Thunfische wegen Überfischung ausgestorben sind? Darüber hat sich Daniel Wagner ernsthaft Gedanken gemacht und den knapp 500 Besuchern des Poetry Slam in einem 6-Minuten Stück vorgetragen. Zusammen mit Nectarius Flachopoulos gewann der den Wettkampf. weiter

Aalens Musiker vereint am Start

Galgenbergfestival am Gaskesselareal – „Imprudence“ und „Life’n’Nature“rocken am Samstag
Die Bühne steht, nun wird sie angerichtet. Am Freitag startet das Galgenbergfestival – zum zweiten Male auf dem Areal, wo einst der Gaskessel stand. Ein paar Karten gibt’s noch im Vorverkauf – bis Freitag, 13 Uhr. weiter

Defibrillator in der VR-Bank Hüttlingen

Hüttlingens erster Defibrillator hat im Eingangsbereich der VR Bank seinen Platz gefunden. Das Gerät ist für alle rund um die Uhr zugängig. So können Ersthelfer bei plötzlichen Herzrhythmusstörungen einen Herzstillstand des Betroffenen verhindern. Eine Sprachsteuerung hilft beim Umgang mit dem Gerät. Die Hüttlinger Geschäftsstelle der VR Bank weiter
  • 1151 Leser

Ein Song für den Opa

Der 15-jährige Patrick aus Heubach nimmt an Castingshow teil
Zuerst dachte der 15-jährige Patrick, die größte Herausforderung sei es vor die Jury zu treten und zu singen. Dann merkte er aber: singen – das geht. Das kann er. Das liebt er. Die wahre Herausforderung ist: nicht darüber reden zu dürfen, was er gerade erlebt. Patrick nimmt an der Castingshow „Dein Song“, die im Frühjahr 2016 weiter
  • 707 Leser

Spende an die katholische Kirche

Die Vertreter der katholischen Kirchengemeinde Fachsenfeld freuen sich über eine Spende der Abtsgmünder Bank in Höhe von 500 Euro. Vorstand Werner Bett erwähnt, dass ohne zusätzliche Spenden viele Projekte und Anschaffungen nicht realisiert werden könnten. Umso mehr freut es die Vorstände der Abtsgmünder Bank, Eugen Bernlöhr, Werner Bett und weiter
  • 710 Leser

„Fette-Reifen-Rennen“ in Ellwangen

Im Rahmen des Ellwanger Kinderferienprogramms fand das fast schon traditionelle Laufrad- und „Fette-Reifen-Rennen“ statt. Dabei konnten sich die Veranstalter vom TSV-Ellwangen-Radsport team über zahlreiche Teilnehmer freuen. Zum erstem Mal waren auch vier- und fünfjährige bei der Anmeldung. Die jungen Radsportler bewältigten den flachen, weiter
  • 916 Leser

„Hauptsache, etwas tun“

Bewohner der Landeserstaufnahmestelle leisten gemeinnützige Arbeit am Kressbachsee
Zusätzliche gemeinnützige Tätigkeit verrichten seit zwei Tagen vier Bewohner der LEA auf dem Gelände des Kressbachsee-Freibades. Drei Stunden täglich säubern sie das Areal. Die Idee dazu hatten die Stadt und die Bädergesellschaft, die in der sommerlichen Hochzeit an Personalmangel leidet. weiter
  • 1554 Leser
POLIZEIBERICHT

28-Jähriger in der Zelle

Ellwangen. Viel war von der Nacht nicht übrig – den Rest jedoch durfte ein 28-Jähriger in einer Zelle des Polizeireviers Ellwangen verbringen. Gegen fünf Uhr am frühen Donnerstagmorgen gingen bei der Polizei Beschwerden ein, weil der junge Mann in seiner Wohnung in der Priestergasse übermäßig laut Musik hörte. Zwei Polizeibeamte suchten weiter
  • 1075 Leser

300 000 Besucher im Limesfreibad

Seit 1989 werden in Pfahlheim die Gäste gezählt – Walter Guthold ist der Dreihunderttausendste
Seit 26 Jahren werden im Pfahlheimer Limesfreibad die Besucher gezählt. In dieser Woche wurde der 73-jährige Walter Guthold als 300 000. Badegast begrüßt. weiter
  • 872 Leser

Der „Adler“ macht wieder zu

Wirt Apostolos Chalkiadis gibt die Traditionsgaststätte trotz ausgezeichneter Gästezahlen auf
Viele Landgemeinden haben keine Gaststätte mehr. Gründe für Schließungen gibt es viele. Dass ein Wirt jedoch aufgibt, nachdem er das Lokal gerade zu einem ausgezeichnet florierenden Betrieb gemacht hat, scheint eher paradox. Doch auch hier, im Fall des „Adler“ in Adelmannsfelden, gibt es nachvollziehbare Ursachen. weiter
  • 1871 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Baum gefahren

Ellwangen. Beim Verlassen der Autobahn in Ellwangen kam ein 22-Jähriger mit seinem Kia am Mittwoch gegen 15.30 Uhr nach links von der Straße ab und fuhr gegen einen Baum. Der junge Mann blieb glücklicherweise unverletzt; an seinem Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 5000 Euro. weiter
  • 867 Leser

Kinder besuchten SchwäPo in Aalen

Im Rahmen des Ferienprogramms der Volkshochschule Ostalb in Rosenberg haben Kinder die Schwäbische Post in Aalen besucht. Mit dem Bus war die Gruppe aus Rosenberg angereist. Im Verlagshaus erfuhren die Gäste viel Interessantes über das Zeitungsmachen – in print und digital. Besonders gut kam der Redaktionsbesuch an, bei der Chefin vom Dienst weiter
  • 736 Leser

Lars Reckermann ist dann mal da

Zu Gast in Ellenberg
Der Chefredakteur der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost, Lars Reckermann, geht auf Wanderschaft: am heutigen Freitag, 7. August, durch Ellenberg. weiter
  • 691 Leser
POLIZEIBERICHT

LEA: Asiaten prügeln sich

Ellwangen. Gegen 0.20 Uhr wurde die Polizei in der Nacht zum Donnerstag vom Sicherheitsdienst der LEA verständigt, dass es in der Sammelunterkunft zu einer Schlägerei gekommen sei. Wie die Polizei feststellte, waren sich zwei asiatischen Bevölkerungsgruppen in die Haare geraten, wohl weil die einen den anderen vorwarfen, einen Diebstahl begangen weiter
  • 5
  • 1640 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh getötet

Stödtlen. Gegen 21.40 Uhr erfasste ein 42-jähriger Audi-Fahrer auf der Landesstraße 1070 zwischen Stödtlen und Wörtam Mittwochabend ein die Fahrbahn überquerendes Reh. Das Reh verendete am Unfallort, der Sachschaden am Audi wird auf 7000 Euro geschätzt. weiter
  • 941 Leser

Unfallopfer ist Verletzungen erlegen

Missglücktes Sicherheitstraining
Die Nachricht erschüttert: Der 48-jährige Instruktor der Verkehrswacht Ostalb, der am 10. Mai auf dem Schießwasen bei einem Verkehrssicherheitstraining schwer verletzt worden war, ist tot. Am 27. Juli erlag er den Unfallfolgen. Er wurde am 5. August beigesetzt. weiter
  • 1312 Leser

Ein Song für den Opa

15-jähriger Patrick aus Heubach nimmt an Castingshow teil
Zuerst dachte der 15-jährige Patrick, die größte Herausforderung sei es vor die Jury zu treten und zu singen. Dann merkte er aber: Singen – das geht. Das kann er. Das liebt er. Die wahre Herausforderung ist: nicht darüber reden zu dürfen, was er gerade erlebt. Patrick nimmt an der Castingshow „Dein Song“, die im Frühjahr 2016 weiter
  • 995 Leser

Barthle gibt Kreisvorsitz ab

CDU-Bundestagsabgeordneter: Wahlkreis hat Priorität
Der Gmünder Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle will beim nächsten Kreisparteitag im September nicht wieder als Kreisvorsitzender antreten. Zusammen mit seinem Amt als Verkehrs-Staatssekretär werde ihm die Arbeitsbelastung zu groß und der Wahlkreis habe für ihn Priorität. weiter
  • 742 Leser

Judo ist der gemeinsame Nenner

Im Zeltlager beim Post-SV am Erzhäusle sind derzeit junge Judokas aus St. Lô zu Gast
Zwei Nationen, zwei Vereine und eine Entfernung von über 1000 Kolometern, dennoch gibt es einen gemeinsamen Nenner: Die Liebe zum Sport „Judo“. Seit Jahren verbindet genau dieser Nenner den Post SV Aalen und ihren Partnerverein aus St. Lô in Frankreich freundschaftlich. weiter
  • 750 Leser

Kik und Tedi ziehen aus

Aalen. Im Gebäude beim E-Center in der Heinrich-Rieger-Straße bewegt sich derzeit einiges. Wie jetzt bestätigt wurde, ziehen die Kik-Filiale und der Tedi-Discounter aus. Der E-Center bleibt. Er saniert und modernisiert bereits seit April – bei laufendem Betrieb – seine Geschäftsräume. Im November, so heißt es seitens des E-Centers, weiter
  • 2921 Leser

Neue Wege rund um Böbingen

Die Baumaßnahmen für zweiten Bauabschnitt der Flurneuordnung sind nahezu abgeschlossen
Es geht voran in Böbingen: Die Wegebaumaßnahmen für den zweiten Bauabschnitt der Flurneuordnung sind nach dreijähriger Bauzeit nahezu abgeschlossen. Die Wege dienen Wanderern, Radfahrern und Landwirten gleichermaßen. weiter
  • 547 Leser

Wissensdurstiger Staatssekretär

Landtagsabgeordneter Peter Hofelich besucht Mutlanger Elektrofachbetrieb
Hoher Besuch in Mutlangen: Peter Hofelich, Staatssekretär im Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg, machte im Rahmen seiner Mittelstandsreise Halt bei der Elektrotechnik Hamler GmbH. Neben dem Betrieb selbst interessierte sich Hofelich für die Ausbildungsmöglichkeiten und die digitale Entwicklung. weiter
  • 886 Leser

Bartholomä: Rosstag im Film

Bartholomä. Zum 16. Bartholomäer Rosstag am Sonntag, 23. August, plant der SWR einen Filmbeitrag. Erste Aufnahmen sind bereits entstanden, weitere Aufnahmen sollen in der Woche vor dem Rosstag in Bartholomä gedreht werden, teilt die Gemeinde Bartholomä mit. Und natürlich wird der SWR am Rosstag selbst mit mehreren Filmteams vor Ort sein. Der SWR weiter
  • 1596 Leser

Höhlenkundliche Führungen

Heubach. Die Höhlenforscher aus Heubach bieten wieder Höhlenführungen für jedermann an, geeignet ab acht Jahren. Die Führungen finden statt am 9., 15., 16., 22., 23. und 29. August sowie am 12. und 13. September. Es wird die größte Höhle des Rosensteins begangen, dabei erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über ehemalige Ausgrabungen, wie Höhlen weiter
  • 529 Leser

30 000 Besucher im Freibad Westhausen

Dem Hitzesommer ist es zu verdanken, dass in dieser Badesaison bereits am 5. August im Freibad Westhausen die Marke von 30 000 Besuchern geknackt wurde. Die Glücksfee traf Sebastian Stelzle aus Westhausen, der sich über einen Jahreskarten-Gutschein für die Freibadsaison 2016 freuen darf, den ihm Freibadleiter Andrej Kravcenko, überreichte. Die Badegäste weiter
  • 1386 Leser

Raiba spendet 1500 Euro an Geriatrie

Reinhard Schemel, Vorstand der Raiffeisenbank Westhausen überreichte Iris Heßelbach, Chefärztin des Zentrums für Altersmedizin am Ostalb-Klinikum Aalen, eine Spende in Höhe von 1500 Euro. „Den Betrag werden wir nutzen, unser Therapieangebot um ein Computer gestürztes Gedächtnistraining zu erweitern“, so Iris Heßelbach. Therapieleiterin weiter
  • 1118 Leser

VAF-Azubis feiern Erfolge

Bopfingen. Fünf Azubis der VAF GmbH in Bopfingen haben ihre Ausbildung mit Bravour bestanden. Patrick Huggenberger und Daniel Kienle absolvierten eine Ausbildung zum Industriemechaniker für Maschinen und Anlagenbau. Als Zerspanungsmechaniker für Frästechnik haben Lars Bergmann und Josef Wallisch ausgelernt. Simon Stark hat seine Ausbildung zum Technischen weiter
  • 877 Leser

2882 Meter Bopfinger Woll-Lust

2008 haben Bopfinger einen Riesen-Schal gestrickt – der schlummert heute beim Bauhof
Es ist der längste schwarz-gelbe Schal im Land, vielleicht in Europa, ach was, womöglich in der Welt. Im Jahr 2008 haben Bopfinger gestrickt wie wild. Heraus kam ein 2882 Meter langer Schal, schwarz-gelb in den Farben Württembergs und damit der Sieg beim SWR4-Mundartwettstreit. weiter

Guido Wolf zu Gast in Nattheim

Nattheim. Die Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Scheffold, Winfried Mack und Bernd Hitzler laden am Donnerstag, 13. August, um 9.30 Uhr zum kommunalpolitischen Gespräch mit Guido Wolf ein. Der Fraktionsvorsitzende ist Spitzenkandidat der CDU zur Landtagswahl 2016. Die Veranstaltung findet im Vereinsheim der TSG Nattheim, Jahnstraße 1, statt. Aus organisatorischen weiter
  • 805 Leser

Neue Wege rund um Böbingen

Wegebaumaßnahmen für zweiten Bauabschnitt der Flurneuordnung nahezu abgeschlossen
Es geht voran in Böbingen: Die Wegebaumaßnahmen für den zweiten Bauabschnitt der Flurneuordnung sind nach dreijähriger Bauzeit nahezu abgeschlossen. Die Wege dienen Wanderern, Radfahrern und Landwirten gleichermaßen. weiter
  • 1017 Leser

„Mr. Mint“ geht von Bord

Verabschiedungen am Rosenstein-Gymnasium – Vier Pädagogen und drei Referendarinnen verlassen Heubach
Thomas Becker, Marcel Sonntag, Wolfgang Proske, Tatjana Andrejas und drei Referendarinnen verlassen das Rosenstein-Gymnasium. weiter
  • 1243 Leser

Sprinter fährt gegen Lastzug - Fahrer schwer verletzt

Giengen. Knapp zwei Stunden musste am Donnerstagvormittag die Bundesstraße 19 zwischen dem Bärenkreisel und dem Abzweig nach Giengen (Pelletswerk) wegen eines schweren Unfalles komplett gesperrt werden.

Wie die Heidenheimer Zeitung berichtet, war um 9.14 Uhr der Fahrer eines Sprinters, der Richtung Herbrechtingen unterwegs war, auf die Gegenfahrbahn

weiter
  • 2420 Leser

Motocross-Fahrer stirbt nach Sturz

Heidenheim-Schnaitheim. Ein 26-jähriger Motocross-Fahrer ist am Mittwochabend auf einer Motocross-Strecke in Schnaitheim gestürzt und wurde dabei so schwer verletzt, dass er kurze Zeit später starb. Der allein trainierende 26-Jährige wurde gegen 19.45 Uhr laut Polizei mit lebensbedrohlichen Verletzungen entdeckt. Zugezogen hatte

weiter
  • 3
  • 7550 Leser

Mehr als nur Bademeister

Nadine Eberhardt und Tobias Bosch erzählen von ihrem Alltag im Niederalfinger Freibad
Das Naturerlebnisbad in Niederalfingen ist das einzige Naturfreibad in dieser Region. Aber nicht nur das chlorfreie Wasser und die Lage am Waldrand machen das Bad zu etwas Besonderem. weiter
  • 1179 Leser

Gedenken an Hiroshima

Zum Gedenken an „70 Jahre Hiroshima“ leuchteten am Mittwochabend auf dem Aalener Marktplatz – wie in vielen anderen Städten auch, auf Seen oder Flüssen – viele Kerzen. Die evangelische Kirchengemeinde Aalen hatte eingeladen, in dieser internationalen Nacht der 70 000 Kerzen an den Atombombenabwurf und dessen Folgen zu gedenken. weiter
  • 987 Leser

E-Bike-Fahrer schwer verletzt

Bopfingen. Schwere Verletzungen zog sich ein 41-jähriger Radfahrer bei einem Sturz am Mittwochabend zu. Kurz nach 19.30 Uhr befuhr der Zweiradfahrer mit seinem E-Bike laut Polizei den Gehweg der Mozartstraße aus Richtung Am Riederer Feld kommend. Mit seiner Schulter blieb der Radler an einem Laternenmast hängen und stürzte dabei

weiter
  • 1905 Leser

18-Jähriger mit Messer bedroht

Junger Mann setzt sich für belästigte Mädchen ein

Ein stark angetrunkener 43 Jahre alter Mann sprach am Mittwochmittag in Schwäbisch Gmünd am Bahnsteig 4 des Bahnhofs mehrere jugendliche Mädchen an und belästigte sie. Ein 18-Jähriger, der das Treiben gegen 12.45 Uhr beobachtete, forderte den 43-jährigen daraufhin auf, die Mädchen in Ruhe zu lassen. Der Ältere

weiter
  • 5
  • 2612 Leser

Chorknaben ohne Dirigent

Harald Elser hat nach 19 Jahren gekündigt – Christian Baron: Trennung mit Dissonanzen
19 Jahre lang hat Harald Elser die St.-Michael-Chorknaben, eines der Aushängeschilder der Gmünder Kulturszene, dirigiert. Nach Differenzen und Kontroversen hat Elser nun gekündigt, der Chor sucht einen neuen musikalischen Leiter und Dirigenten. weiter
  • 1689 Leser

Holger Albrich ist Kandidat der SPD

Aalen. Um die Nachfolge von Sozialbürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher wird sich dem Vernehmen nach Holger Albrich aus Ludwigsburg bewerben. Der 45-jährige Jurist aus Ludwigsburg will sich am Donnerstag der Öffentlichkeit vorstellen. In mehreren Gemeinderatsfraktionen in Aalen sei er bereits zu Gast gewesen und habe einen kompetenten Eindruck weiter
  • 1
  • 2184 Leser

Nur 24 Mitarbeiter können bleiben

Beim insolventen Aalener Kunststoffspezialisten Görner wurde Interessensausgleich geschlossen
Bei der seit Mai in der Insolvenz weitergeführten Görner Kunststofftechnik GmbH stehen 21 Entlassungen an. Der Neu-Ulmer Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz sieht keine andere Möglichkeit, den Kern der Geschäftstätigkeit aufrechtzuerhalten. Die Suche nach einem Investor ist weiterhin im Gange. weiter
  • 2477 Leser

Regionalsport (20)

SPORT IN KÜRZE

Cup beim TC Urbach

Tennis. Der Tennisclub Urbach organisiert von Freitag bis Sonntag ein Leistungsklassenturnier. Auf der Anlage des TC Urbach wird an diesem Wochenende der Bärenbachcup ausgespielt. Das Leistungsklassenturnier umfasst die Konkurrenzen Männer (A, B, C) und Frauen (A, B). Die ersten Spiele starten bereits am Freitagnachmittag. Der Turnier-Samstag beginnt weiter
  • 857 Leser

Degenfelder Mädels auf Erfolgskurs

Skispringen
Wieder einmal ging es für den Degenfelder Springernachwuchs nach Bad Griesbach in den Schwarzwald zum zweiten Springen des Georg-Thoma-Pokals. Die Mädchen des SC Degenfeld zeigten dabei gute Leistungen in dem großen Teilnehmerfeld des Wettbewerbs. weiter
  • 588 Leser
SPORT IN KÜRZE

König wird Dritter

Judo. Beim 15. internationalen Turnier im Sindelfingen Glaspalast in der Altersklasse U13 (Jahrgang 2003 - 2004) erreichte Sascha König von der Judoabteilung des TSB Schwäbisch Gmünd in der Gewichtsklasse bis 28 Kilogramm den dritten Platz. Kevin Gajt wurde in der Gewichtsklasse bis 43 Kilogramm Fünfter. In der U15 (Jahrgang 2001 - 2002) kämpfte weiter
  • 714 Leser

Mountainbike als Teamsport

Mountainbike, SauHeld-Cup
Zum siebten Mal fand der SauHeld-Cup in Mehrstetten statt. Die Veranstaltung wird als Zwei-Stunden Teamrennen ausgetragen, bei dem man in eigenem Ermessen wechseln kann. weiter
  • 627 Leser
SPORT IN KÜRZE

Niklas Bäurle gewinnt Titel

Tischtennis. Niklas Bäurle ist Jugend-Vereinsmeister 2015 beim TTC Leinzell. Er setzte sich mit seiner cleveren Spielweise gegen die Kontrahenten durch. Alexander Jockel war noch am nächsten dran und wurde am Ende Zweiter vor Christian Rau. Jockel und Rau verstärken in der kommenden Saison die Aktiven des TTC, während Bäurle weiterhin in der Jugend weiter
  • 899 Leser

Der Zeitplan: Der Wettkampf beginnt am Sonntag um 13 Uhr

Zeitplan der deutschen Meisterschaften in Pfahlbronn: Das Wiegen der Athleten findet am Sonntag zwischen 10 und 11 Uhr statt.Nach der Begrüßung aller Teilnehmer um 12.45 Uhr startet um 13 Uhr der Wettkampf. Dann kämpfen die Kraftsportler um den deutschen Meistertitel. Um 17 Uhr soll der Wettkampf mit der Siegerehrung enden.Die Wettkämpfe werden weiter
  • 625 Leser

Doppelter Aufstieg: TC Hussenhofen ist mit Herren 40 und Herren erfolgreich

Zwei Mannschaften des TC Hussenhofen erreichten in diesem Jahr den Aufstieg in die nächsthöhere Liga. Ein besonderes Kunststück gelang dabei den Herren 40 (linkes Bild) in der Verbandsstaffel. Sie schafften im dritten Jahr in Folge den Aufstieg. Nach Siegen gegen TC Heidenheim/Königsbronn II, Sportkultur Stuttgart, TC RW/TSV Wasseralfingen, TG Plochingen weiter
  • 636 Leser

Landesliga kontra Bundesliga

Tauziehen, deutsche Meisterschaft in Pfahlbronn: Zwölf Mannschaften ziehen in der 720-kg-Klasse um den Titel – auch Jugend tritt an
Tauziehen der Extra-Klasse wird am Sonntag in Pfahlbronn ab 13 Uhr in der Stadtmitte geboten. Denn bei den Tauziehfreunden Pfahlbronn werden die Mannschaften in der 720-Kilogramm-Klasse und in der Jugend um den Titel des deutschen Meisters ziehen. weiter
  • 735 Leser

SGM Lindach/Großdeinbach/TSB wird Meister in der D-Jugend

Nach einer überragenden Runde auf dem Feld sicherte sich die D-Jugend der SGM Lindach/Großdeinbach/TSB, trainiert von Turgut Polat und Andreas Thebert, den ersten Platz in der Tabelle. Mit 22 Punkten und einem Torverhältnis von 42:14 aus zehn Spielen dominierte das Nachwuchsteam, gemeinsam mit der SGM Alfdorf/Pfahlbronn/Hintersteinenberg, die ebenfalls weiter
  • 694 Leser

TVM ungeschlagener Gruppensieger

Die Mädchen 1 des TV Mutlangen wurden in der Bezirksstaffel 1 ungeschlagen Gruppensieger. Sie setzten sich gegen den TC Waiblingen, TC Heidenheim und gegen SPG Weinstadt klar durch. So spielen sie in der nächsten Saison wieder in der höchsten Spielklasse im Bezirk B. Im Bild (v.l.): Teresa Zischka, Luisa Haas, Sofia Sonnentag und Emma Cisic. Es fehlen: weiter
  • 711 Leser

Warm up in Kanada

Mountainbike, Weltcup in Mont St. Anne: Sven Strähle und Philipp Bertsch mit Rang 32 und 33
Imposante Gegend, und eine Disziplin, die alles abverlangt: Die MHW-Cube-Racing-Team-Fahrer Sven Strähle und Philipp Bertsch starteten im Corss COuntry Weltcup in St. Anne, Kanada. Sie belegten die Plätze 32 und 33. weiter
  • 690 Leser

Neuen Teilnehmerrekord im Visier

Schach, Blitzturniere: Seit 25 Jahre im Freien – Turnierstart am Samstag um 14 Uhr in der Rems-Galerie
Ab Samstag setzt die SG Gmünd ihre langjährige Tradition des Schachspielens unter freiem Himmel fort. Die Freunde des Blitzschachspiels warten jedes Jahr in der Ferienzeit schon gespannt auf den Beginn der aus fünf Einzelturnieren bestehenden Serie. Für die 25. Austragung wurde mit der Passage der Rems-Galerie ein attraktiver Spielort gefunden. weiter
  • 601 Leser

Oberliga in Mutlangen

Volleyball: Fünf Vereine schließen sich zur SG Mads Ostalb zusammen
Fünf Vereine aus der Region haben sich im Aktivenbereich der Herren zusammengeschlossen und werden nächste Saison von der B-Klasse bis zur Oberliga in allen Klassen vertreten sein. Unter dem Namen SG Mads Ostalb treten Mutlangen, Aalen, Aalen- Wasseralfingen, Durlangen und Spraitbach in einer großen Spielgemeinschaft an. weiter
  • 5
  • 834 Leser

Pauli-Rabauken in Böbingen

Fußball, Schule
Während der Schulferien haben alle Mädchen und Jungen zwischen 6 und 13 Jahren vom 7. bis 11. September die Möglichkeit, sich wie ein richtiger Fußballprofi zu fühlen. Die St.-Pauli-Rabauken kommen nach Böbingen. weiter
  • 722 Leser

Sportmosaik

Hiobsbotschaft für den FC Normannia Gmünd: Patrick Krätschmer hat sich am Mittwochabend im Testspiel gegen den Landesliga-Absteiger SG Bettringen (4:0) das Wadenbein gebrochen. Außerdem ist sowohl das Syndesmoseband als auch das Außenband eingerissen. Passiert ist es bei einem „ganz normalen Zweikampf“, sagt Krätschmer. „Ich weiter
  • 904 Leser

Auf dem Wackelbrett

Fußball, Waldstetter Camp Tag 4: Junioren-Nationalspieler Kevin Ikpide zu Besuch
Alternatives Training gab es im Waldstetter Fußballcamp am Donnerstag. Sportwissenschaftler Christoph Anrich hatte eine Art Spielstraße dabei, die für viel Spaß sorgte und zudem die Koordination fördert. Am Nachmittag kam dann noch Junioren-Nationalspieler Kevin Ikpide zu Besuch. weiter

Duell der beiden Aufsteiger

Fußball, Bezirkspokal 1. Runde: SV Pfahlbronn empfängt den SV Göggingen – Heuchlingen spielt in Herlikofen
Vier der fünf Bezirksligisten haben in der ersten Runde des Bezirkspokals lösbare Aufgaben. Einzig der TV Heuchlingen hat gleich zum Auftakt eine hohe Hürde vor sich – auswärts beim A-Ligisten TV Herlikofen. Spannend wird am Wochenende auch das Duell der beiden A-Liga-Aufsteiger SV Pfahlbronn gegen SV Göggingen. weiter
  • 678 Leser

SFD auswärts

Fußball, WFV-Pokal
Die Sportfreunde Dorfmerkingen scheinen in guter Frühform zu sein. Im Test gegen zweitligist FC HEidenheim verlor man nur 1.3. Und im WFV-Pokal erreichten die SFD die dritte Runde. In der geht es am Samstag zum TSV Weilimdorf. Anpfiff: 16 Uhr. Sehr zufrieden zeigte sich Dorfmerkingens Trainer Helmut Dietterle über das Auftreten seiner Mannschaft gegen weiter
  • 629 Leser

Beben nach dem Bader-Abgang

Fußball, DFB-Pokal: VfR-Gegner 1. FC Nürnberg trennt sich vom langjährigen Sportdirektor
Nach mehr als elf Jahren ist Schluss: Der 1. FC Nürnberg trennt sich von Sportdirektor Martin Bader. Das Aus ist die Folge von ernsthaften Problemen im Traditionsverein. Wohin führt der Weg des „Clubs“? Am Montag sind die Nürnberger zum DFB-Pokal-Spiel in Aalen zu Gast. Anpfiff: 18.30 Uhr. weiter
  • 1096 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
DFB-PokalSamstag, 15.30 Uhr:Stuttgarter Kickers – VfL WolfsburgSamstag, 20.30 Uhr:Holstein Kiel – VfB StuttgartSonntag, 16 Uhr:FK 03 Pirmasens – 1. FC HeidenheimMontag, 18.30 Uhr:VfR Aalen – 1. FC NürnbergWFV-PokalSamstag, 16 Uhr:Weilimdorf – Spfr. DorfmerkingenDienstag, 18.30 Uhr:TSGV Waldstetten –SSV UlmMittwoch, weiter
  • 897 Leser

Überregional (85)

"Das letzte Abenteuer"

Immaterielles Kulturerbe in Deutschland: Handwerker auf der Walz - Handy und Facebook sind verboten
Wandergesellen reisen einfach. Immer der Nase nach. Mit nichts als dem Nötigsten im Bündel. Klingt altmodisch? Hat aber gerade darum seinen Reiz. weiter
  • 618 Leser

Angeschossener Wüterich noch nicht ansprechbar

Auch eine Woche, nachdem ein Mann durch Schüsse auf einer Polizeiwache in Heilbronn lebensgefährlich verletzt wurde, ist er noch nicht vernehmungsfähig. Sobald sein Zustand es zulässt, würden die Beamten mit ihm reden, erklärte ein Sprecher der Polizei gestern. Dann soll der 28-Jährige auch in ein Justizvollzugskrankenhaus verlegt werden. Ein weiter
  • 432 Leser

Ärger beim Club: Wolf fordert Bader-Rücktritt

Zweitligist 1. FC Nürnberg kommt einfach nicht zur Ruhe. Nach der angekündigten Trennung des "Clubs" von Martin Bader fordert Fußball-Abteilungsleiter Wolfgang Wolf nun den sofortigen Rückzug des scheidenden Sportvorstandes: "Martin Bader muss sich aus dem sportlichen Bereich sofort zurückziehen! Das ist der einzig logische Schritt, nur dann können weiter
  • 524 Leser

Auf einen Blick vom 6. August 2015

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation 3. Runde, Rückspiele, u.a. Partizan Belgrad - Steaua Bukarest 4:2 (1:2) (Hinspiel 1:1 - Partizan Belgrad in den Playoffs) Malmö FF - FC Salzburg 3:0 (3:0) (Hinspiel 0:2 - Malmö FF in den Playoffs) FC Brügge - Panathinaikos Athen3:0 (0:0) (Hinspiel 1:2 - FC Brügge in den Playoffs) Playoff-Hinspiele 18./19.8. weiter
  • 533 Leser

Avantgarde durch den Fleischwolf gedreht

Zeppelinmuseum Friedrichshafen zeigt den Berliner Maler Anton Henning
Wer Anton Hennings "Midnight in Paris" betrachtet, darf keine Angst vor drallen Odalisken haben. Zu sehen sind die jetzt am Bodensee. weiter
  • 652 Leser

Barocke Fülle überfordert beim ersten Besuch

Studie liefert Bestnoten für Ludwigsburger Schlossführungen - Angebote für Familien werden verfeinert
Im Barockschloss Ludwigsburg sind so viele Schätze, dass ein Besuch nicht reicht. Eine Studie zeigt: Die Führungen werden bestens benotet - danach ist die Besucher-Lust auf die weiteren Museen aber erschöpft. weiter
  • 463 Leser

Bauern beklagen Russen-Embargo

Das russische Einfuhrverbot für Lebensmittel aus der EU und den USA kostet die deutsche Landwirtschaft Hunderte Millionen Euro. "Russland war einer unserer drei größten Exportmärkte, und der ist praktisch weggebrochen", sagte der Präsident des Deutschen Bauernverbands, Joachim Rukwied, dem "Tagesspiegel". Den Schaden bezifferte er auf 600 bis 800 weiter
  • 741 Leser

Bei Hitze abschalten

Wird der Klimawandel zum Problem für Atommeiler?
Trockenheit und hohe Temperaturen haben auch Konsequenzen für Kraftwerke. Anfang Juli etwa stand der Atommeiler Grohnde kurz vor der Abschaltung. Das könnte künftig häufiger passieren. weiter
  • 691 Leser

Blickfang im Vogtsbauernhof

Wandmalerei Das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof bei Gutach wird von 2018 an mit dem "Effringer Schlössle" um eine Attraktion reicher sein. Es ist dann das älteste Gebäude im ältesten Freilichtmuseum im Land. Mit dem Haus zieht auch der "Superman" auf dem Hai um. Die Wandmalerei stammt von Berthold Gauß, einem der früheren Bewohner. weiter
  • 497 Leser

Buhlen um die Gamer

Branchenmesse in Köln zeigt neue Spiele fürs Daddeln an Konsole und PC
Auf der Gamescom in Köln dreht sich alles um neue Spiele, vor allem für die großen Spielekonsolen von Sony und Microsoft. Die liefern sich einen Wettrennen um Zeit und vor allem den Geldbeutel der Gamer. weiter

Campende Cumberbatch-Fans

Fans des britischen Schauspielers Benedict Cumberbatch (39) haben in der Nacht zum Mittwoch vor dem Londoner Barbican Centre campiert, um ein Ticket für die "Hamlet"-Inszenierung mit ihm in der Hauptrolle zu ergattern. Für zehn Pfund verkauft das Kulturzentrum pro Tag 30 Karten für die Aufführung am selben Abend, erklärte eine Sprecherin. Tickets, weiter
  • 649 Leser

China schiebt Konjunktur an

China plant einem Medienbericht zufolge ein weiteres milliardenschweres Konjunkturprogramm zur Ankurbelung der Wirtschaft. Zwei staatliche Förderbanken, die China Development Bank und die Agricultural Development Bank of China, sollen Anleihen im Wert von einer Billion Yen (150 Mrd. EUR) ausgeben, eine weitere staatliche Bank werde diese Anleihen kaufen, weiter
  • 726 Leser

Der Biedermann-Effekt

Gemischte Lagen-Staffel "ballert" sich zu Bronze - Franziska Hentke auf Medaillen-Kurs
"Bronze"-Paul Biedermann freute sich über die zweite deutsche Medaille: Platz drei für die Lagen-Staffel. Der WM-Zweite Marco Koch meldete sich fit, die Weltjahresbeste Franziska Hentke zeigte sich stark. weiter
  • 706 Leser

Deutsche Spiele ausverkauft

Volle Halle Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft um Dirk Nowitzki kann sich bei der EM-Vorrunde in Berlin auf eine volle Halle freuen. Einen Monat vor Beginn des Turniers sind die fünf Gruppenspiele der deutschen Mannschaft in der Arena am Ostbahnhof bereits ausverkauft. Das Team von Trainer Chris Fleming startet am 5. September gegen Außenseiter weiter
  • 491 Leser

DIW: Deutsche mit Job zufrieden

Die meisten Deutschen sind einer Umfrage zufolge zufrieden mit ihrer Arbeit. Nur etwa jeder Achte klage über seine Tätigkeit, teilte das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) mit. Daran habe sich in den vergangenen 20 Jahren nichts geändert - ob es der Wirtschaft gerade gut oder schlecht gehe, habe wenig Einfluss. Das Ergebnis deckt sich weiter
  • 665 Leser

Doping-Berichte: IAAF wehrt sich

Der Leichtathletik-Weltverband IAAF setzt sich massiv gegen die jüngsten Doping-Enthüllungen zur Wehr. IAAF-Vizechef und Präsidentschafts-Kandidat Sebastian Coe bezeichnete die Doping-Vorwürfe als "Kriegserklärung" an die Leichtathletik. "Es gibt nichts in unserer von Kompetenz und Integrität geprägten Geschichte bei Dopingproben, das diese Art weiter
  • 623 Leser

Doppeltes Handicap

Behindertenbeauftragter: Beschäftigungsquote muss besser werden
Viele Firmen und Behörden kaufen sich von der Pflicht frei, fünf Prozent der Arbeitsplätze mit Behinderten zu besetzen. Behindertenbeauftragter Weimer fordert eine Verdoppelung der fälligen Strafzahlung. weiter
  • 445 Leser

Ein Haus zieht um

"Effringer Schlössle" wird ins Freilichtmuseum versetzt
Ein mehr als 600 Jahre altes herrschaftliches Haus aus Wildberg im Kreis Calw wird abgebaut - und zieht ins Freilichtmuseum Vogtsbauernhof um. Es wird dort das erste Haus aus dem Nordschwarzwald sein. weiter
  • 580 Leser

Ein- und Ausparken auf Knopfdruck

Autonomes Fahren: Hersteller ergänzen Fahrzeuge immer mehr um Alltagshilfen
Bislang gibt es das nur vor Luxushotels: Man stellt sein Auto vor die Tür, und ein Bediensteter rangiert es in die Parklücke. Bald sollen Autos das alleine können. Die Hersteller arbeiten bereits an diesem Schritt. weiter
  • 696 Leser

Eine mühsame Reform

Verfassungsgericht könnte Bundesländer bei der Grundsteuer unter Zeitdruck setzen
Der Grundsteuer droht die rote Karte aus Karlsruhe: Viele halten das heutige Ermittlungsverfahren für verfassungswidrig. Doch mit einer Reform lässt sich die Politik Zeit. Vor 2020 dürfte sie wohl kaum kommen. weiter
  • 688 Leser

Frosch und Schwein - allein

Die "Muppets"-Stars Kermit und Miss Piggy trennen sich
Eine wirklich glückliche Beziehung schien es nie zu sein. Nun sind Miss Piggy und Kermit angeblich getrennt. Der Frosch soll sogar schon eine Neue haben. Alles nur Werbung für die neue "Muppet Show"? weiter
  • 584 Leser

Gefahr am Himmel

In den USA kommen sich Linienflugzeuge und Drohnen immer öfter zu nahe
Drohnen - unbemannte Luftfahrzeuge - sind im Trend. In den USA kommt es immer wieder zu Beinahe-Kollisionen mit Passagierjets. Es gibt zwar Regeln für Hobbydrohnen, doch die werden nicht eingehalten. weiter
  • 521 Leser

Gut Wetter in Athen

Brüssel hofft auf schnellen Abschluss der Kreditgespräche
Nach monatelangem Streit verbreiten die griechische Regierung und die EU nun plötzlich Optimismus. Doch zugleich wächst in Griechenland der Widerstand gegen das geplante Rettungsprogramm. weiter
  • 569 Leser

Hahnen-Jagd auf dem Friedhof

Ein wilder Hahn auf einem Friedhof in Mössingen (Kreis Tübingen) hat wochenlang die Tierschützer beschäftigt. Friedhofsbesucher hatten sich beschwert, dass er Blumenbeete und Gräber aufscharre, um Samen auszugraben. Daraufhin bat die Gemeindeverwaltung den Tierschutzverein, den Vogel einzufangen. Jetzt hatten die Häscher des Gockels Erfolg. "Sechs weiter
  • 465 Leser

Heikle Neuwahlen

Innenpolitik Der demonstrative Optimismus könnte aber auch damit zu erklären sein, dass Juncker Tsipras den Rücken für die internen Auseinandersetzungen stärkt. Tsipras versucht derzeit mit allen Mitteln, seinen parteiinternen Gegnern den Wind aus dem Segel zu nehmen. Dennoch räumte Regierungssprecherin Olva Gervasili gestern ein, dass Neuwahlen weiter
  • 504 Leser

Herzförmiger Hautkrebs?

Gefährlicher Trend zu Sonnenbrand-Tattoos
Bei diesem Trend sehen Hautärzte rot: Junge Leute legen sich Schablonen auf die Haut und lassen sich dann absichtlich von der Sonne verbrennen - fertig ist das "Tattoo". Ist das Kunst oder krank? weiter
  • 493 Leser

Immer wieder leises Wummern

Ein zwiespältiger "Fidelio" mit Jonas Kaufmann bei den Salzburger Festspielen
Es sollte die ganz große Prunk- Premiere werden. Doch Salzburgs "Fidelio" fiel zwiespältig aus. Jubel für Tenor Jonas Kaufmann und Franz Welser-Möst am Pult. Claus Guths statische Regie kassierte aber auch Buhs. weiter
  • 616 Leser

In Bayreuth wird demnächst saniert

Nach dem Ende der diesjährigen Spielzeit beginnen die Renovierungsarbeiten am Festspielhaus in Bayreuth. Start ist an der Südfassade des weltberühmten Opernhauses, erklärt der kaufmännische Geschäftsführer der Festspiele, Heinz-Dieter Sense. Er hofft, dass die Fassade in zwei Jahren erneuert sei. Das Haus ist seit rund zweieinhalb Jahren eingerüstet weiter
  • 618 Leser

Kommentar · DOPING-ENTHÜLLUNGEN: Kollektives Zurückbeißen

Waren die jüngsten Erkenntnisse aus den Recherchen der ARD und der "Sunday Times" zum Doping in der Leichtathletik schon erschütternd genug, nimmt das Thema nun eine neue, groteske Dimension an. Der als Nachfolger des umstrittenen Präsidenten des Leichtathletik-Weltverbands gehandelte Sebastien Coe spricht von einer "Kriegserklärung" gegen seinen weiter
  • 477 Leser

Kommentar · MAPPUS: Das Recht des Parlaments

So kurz Stefan Mappus regierte, so nicht enden wollend erscheinen die rechtlichen Auseinandersetzungen, in die der frühere Ministerpräsident verwickelt war und ist. Strafrechtlich blieb nichts an dem politisch glücklosen Christdemokraten hängen. Sowohl die Ermittlungen wegen des sehr konstruierten Untreueverdachts im Zusammenhang mit dem ENBW-Aktienkauf weiter
  • 658 Leser

Kommentar: Breite Brust ist fehl am Platz

Gut, ob Edeka und Kaiser's Tengelmann letztlich vor Gericht ziehen, wenn sie mit ihren Fusionspläne weiter auf Granit stoßen, ist nicht klar. Doch allein die offenbar schriftlich fixierte Absichtserklärung, lässt aufhorchen. Dabei gibt es zur Zeit keinen Grund, Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel gegenüber mit breiter Brust aufzutreten. Die Monopolkommission weiter
  • 727 Leser

Kurz und knackig

Namensgeber Walter Riester setzte als Bundesarbeitsminister die zusätzliche private Altersvorsoge 2001 durch. Da Medien und Bürger kurze Namen für komplizierte Sachverhalte mögen, kam schnell der Name "Riester-Rente" samt "riestern" auf. weiter
  • 743 Leser

Landesverrat: Opposition will Aufklärung

Nach der Entlassung von Generalbundesanwalt Harald Range durch Justizminister Heiko Maas (SPD) drängt die Opposition auf weitere Konsequenzen aus der Affäre um angeblichen Landesverrat. Range dürfe nicht als "Sündenbock einer verfehlten Politik" herhalten, sagte Grünen-Chefin Simone Peter im ZDF-"Morgenmagazin". Auch die Linke forderte, jetzt müsse weiter
  • 537 Leser

Leitartikel · HIROSHIMA: Atomare Versuchung

Von Jan Dirk Herbermann, Genf Es war ein Massentöten, das auch 70 Jahre später den Menschen noch immer Angst einflößt. Es waren militärische Operationen, die eine neue Ära einleiteten: Eine Ära, in der einzelne Personen die Menschheit komplett auslöschen können. Am 6. August 1945 warfen die USA eine Atombombe auf die japanische Stadt Hiroshima. weiter
  • 537 Leser

Leute im Blick vom 6. August 2015

Sasha Bekannt wurde der Schmuse-Sänger unter seinem Vornamen Sasha. Vollständig hieß er Sasha Schmitz - jedenfalls bisher. Seit der Hochzeit mit Julia Röntgen (35) vergangenes Wochenende trägt er den Doppelnamen Sasha Röntgen-Schmitz, wie er der "Bunte" verriet. Er sei sehr stolz darauf: "Sie können sich ja ungefähr vorstellen, wie das ist, weiter
  • 458 Leser

Modellbahnbauer Fleischmann insolvent

Der Modelleisenbahn-Hersteller Fleischmann hat einen Insolvenzantrag gestellt - und will auf diese Weise einen erfolgreichen Neustart hinlegen. Die bisherige Firmenführung will dabei das Unternehmen im Rahmen einer Insolvenz in Eigenverwaltung wieder aufs Gleis setzen, wie Firmensprecher Michael Prock sagte. Einen entsprechenden Antrag habe das im weiter
  • 565 Leser

Na sowas.... . .

Ein verärgerter Gouverneur hat etwa 40 unpünktlichen Verwaltungsbeamten in Bolivien je einen Wecker geschenkt. Zudem seien die notorischen Zuspätkommer schriftlich verwarnt worden. Dies sagte der Gouverneur des westbolivianischen Departments Oruro, Víctor Hugo Vásquez, dem Radiosender Erbol. "Einige tauchen ständig in letzter Minute auf. Jetzt weiter
  • 501 Leser

Nabu warnt vor "Rolle rückwärts"

Verband sieht Naturschutz bei Regierungswechsel in Gefahr
Der Naturschutzbund Nabu gibt keine Empfehlung zur Landtagswahl - zumindest offiziell. Tatsächlich graust es dem Landeschef aber vor mancher Ankündigung aus den jetzigen Oppositionsparteien. weiter
  • 547 Leser

Neue Pläne für den alten Zoo

Der Karlsruher Tierpark in der Stadtmitte feiert den 150. Geburtstag mit einem Exotenhaus als Geschenk
Er ist einer der ältesten Tiergärten Deutschlands: Der Karlsruher Zoo wird 150. Er hat keine Nashörner, aber uralte Elefanten. Zum Geburtstag gibt es viele Zukunftspläne - und ein großes Geschenk. weiter
  • 634 Leser

Notizen vom 6. August 2015

Unfall in Chemiepark Die Explosion eines Stickstoff-Tanks in einem Chemiepark in Krefeld hat gestern nach Angaben der Feuerwehr zwölf Menschen verletzt, drei von ihnen schwer. Ein Teil eines Produktionsgebäudes sei eingestürzt, sagten Sprecher der Feuerwehr und des Chemiepark-Betreibers. Einen Brand habe es nicht gegeben. Bei der Explosion seien weiter
  • 552 Leser

Notizen vom 6. August 2015

Preis für Medienfreiheit Der iranische Filmemacher Jafar Panahi (55) und der türkische Journalist Nedim Sener (49) erhalten den Leipziger "Preis für die Freiheit und Zukunft der Medien". Beide setzten sich seit Jahren "für das freie Wort in ihren Heimatländern ein" und führten ihre beispielhafte Arbeit "ungeachtet politisch motivierter Verfolgung, weiter
  • 724 Leser

Notizen vom 6. August 2015

Entlastung für Geber? Ein neuer Vorschlag zur Reform der Bund-Länder-Finanzbeziehungen soll die Geberländer erheblich entlasten: Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg sollten demnach künftig rund vier Milliarden Euro weniger zahlen als bisher. Die Ministerpräsidenten hatten sich auf das Reformkonzept von Hamburgs Bürgermeister Olaf weiter
  • 610 Leser

Notizen vom 6. August 2015

Boateng-Wechsel geplatzt Fußball Der Wechsel des von Schalke 04 suspendierten Profis Kevin-Prince Boateng zu Sporting Lissabon ist geplatzt - angeblich an einer Uneinigkeit über die Bildrechte am 28 Jahre alten Profi. Zuvor hatte der Bundesligist Meldungen dementiert, Boateng sei durch den Medizincheck gefallen. Hannover ohne Zeitdruck Fußball Bundesligist weiter
  • 550 Leser

Notizen vom 6. August 2015

Neuer OLG-Präsident Karlsruhe - Alexander Riedel (60) ist neuer Präsident des Oberlandesgerichts Karlsruhe. Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) hat den bisherigen Präsidenten des Landgerichts Karlsruhe gestern ernannt, wie das Ministerium mitteilte. "Alexander Riedel vereint in seltener Weise höchste richterliche Befähigung mit Verwaltungsgeschick, weiter
  • 622 Leser

Notizen vom 6. August 2015

Piloten verhandeln wieder Die Lufthansa und die Pilotenvereinigung Cockpit (VC) haben neue Gespräche aufgenommen. "Wir sind wieder im Dialog", sagte Lufthansa-Chef Carsten Spohr. Ein Abschluss der Gespräche vor dem 1. September sei allerdings "nicht realistisch". Anfang Juli war das Schlichtungsverfahren zwischen den Piloten und der Lufthansa gescheitert. weiter
  • 790 Leser

Oberligist Nöttingen ohne Analyse ins Bayern-Spiel

Lächerlich Bayern-Gegner FC Nöttingen betreibt vor der Erstrundenpartie im DFB-Pokal nicht allzu viel Aufwand zur Gegnerbeobachtung. "Es wäre lächerlich, wenn wir da jetzt ein Analyseteam rausschicken, das elf Bayern zerfleddert", sagte Trainer Michael Wittwer der "Stuttgarter Zeitung". "Meine Spieler lachen mich doch aus, wenn ich denen erzähle: weiter
  • 639 Leser

Pilot stirbt bei Absturz

Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeugs im Landkreis Heilbronn ist der 61-jährige Pilot ums Leben gekommen. Sein Fluggerät war am Mittwoch zwischen den Ortschaften Oedheim und Degmarn ins Trudeln geraten und auf einen Acker gestürzt, wie die Polizei mitteilte. Der Mann aus Degmarn starb noch an der Unglücksstelle. Angehörige, die zur Unfallstelle weiter
  • 471 Leser

Problem nicht akzeptiert

IAAF-Vize Coe reagiert scharf auf die Doping-Enthüllungen der ARD
Der Leichtathletik-Weltverband wehrt sich weiter gegen die jüngsten Doping-Enthüllungen der ARD und der "Sunday Times". Nun meldete sich auch IAAF-Vize Sebastian Coe mit scharfen Attacken zu Wort. weiter
  • 506 Leser

Prominente Problempaare

Donald und Daisy Duck Die bekannteste Ente der Welt ist der ewige Pechvogel - auch in der Liebe. Der leicht aufbrausende Donald ist in Daisy verliebt, die Schönheit mit langen Wimpern, rosa Schleife und Pumps. Doch das keifende "Gänseblümchen" zeigt dem Enterich, wo's langgeht - bisweilen auch mit Gewalt. Donald erträgt jede Schmach von seiner Dauerverlobten weiter
  • 475 Leser

Protzuhr im Kreml

Ein schwarzes Hohlgehäuse, schwarzgraue Zeiger kreisen über einem goldenen Totenkopf: Die Uhr, die Putins Pressesprecher Dmitri Peskow am Wochenende bei seiner Hochzeit mit der Eistänzerin Tatjana Nawka trug, war ebenso auffällig wie hässlich. Aber das war es nicht, was den Oppositionspolitiker Andrei Nawalny empörte. Er warf dem Kremlsprecher weiter
  • 605 Leser

Rechtsextreme: Ost-Kreisligist vor Ausschluss

Der Landessportbund von Sachsen-Anhalt (LSB) plant ein Ausschlussverfahren gegen den Fußball-Kreisligisten FC Ostelbien Dornburg. Der Klub hat nach Erkenntnissen des Verfassungsschutzes zahlreiche rechtsextreme Mitglieder. "Wir werden da sehr intensiv arbeiten, und ich denke, dass wir nicht chancenlos sind", sagte der LSB-Vorstandsvorsitzende Lutz weiter
  • 489 Leser

Robert Downey Jr. räumt mal wieder ab

Forbes-Liste der bestverdienenden Schauspieler: In einem Jahr 80 Millionen Dollar kassiert
Der 50-jährige Filmstar Robert Downey Jr. ist laut dem US-Wirtschaftsmagazin "Forbes" der bestbezahlte Schauspieler der Welt. Der Star der "Avengers"- und "Iron Man"-Filmreihen habe zwischen Juni 2014 und Juni 2015 rund 80 Millionen Dollar verdient, berichtete die Zeitschrift. Downey führt die "Forbes"-Liste zum dritten Mal in Folge an. Erstmals wurden weiter
  • 507 Leser

Rückenwind aus den USA

Anleger sind in Kauflaune
Die Stimmung am deutschen Aktienmarkt bleibt gut. Gestern sorgten ein schwacher Eurokurs und gute Konjunkturdaten aus den USA für frischen Rückenwind für den Deutschen Leitindex. Bereits am Vorabend hatten Aussagen des Präsidenten der regionalen Notenbank von Atlanta, Dennis Lockhart, dem US-Dollar Auftrieb verliehen und den Euro im Gegenzug belastet. weiter
  • 691 Leser

Scheitern verboten

Europa League: Dortmund geht mit dünnem Polster ins Quali-Rückspiel gegen Wolfsberg
Der BVB geht nach dem 1:0 im Hinspiel als hoher Favorit in die Europa-League-Qualifikation gegen den Wolfsberger AC. Ein Ausscheiden beim Heimdebüt von Tuchel vor einer Rekordkulisse wäre ein kleines Desaster. weiter
  • 543 Leser

Schneller zum Asylentscheid

Land schlägt Einsatz von Jobcenter-Mitarbeitern vor - 600 000 Flüchtlinge?
Bei der Bundesagentur für Arbeit wird Personal abgebaut. Baden-Württemberg schlägt nun vor, die Betroffenen Asylanträge bearbeiten zu lassen. weiter
  • 5
  • 494 Leser

Schweiz gibt Gas bei Asylverfahren

Anträge von Migranten aus sicheren Staaten werden innerhalb von 48 Stunden bearbeitet
Schnellverfahren haben in mehreren europäischen Ländern die Zahl der Asylanträge stark sinken lassen. Ein Beispiel ist die Schweiz. Selbst Menschenrechtsorganisationen sehen dort positive Auswirkungen. weiter
  • 5
  • 657 Leser

Siemens baut Fabrik für Windkraftanlagen

In Cuxhaven entstehen 1000 neue Jobs
Der Münchner Siemens-Konzern investiert kräftig in das Geschäft mit Erneuerbaren Energien. Jetzt wird in Cuxhaven eine Windrad-Fabrik gebaut. weiter
  • 713 Leser

So lange darf die Haut in die Sonne

Typfrage Anhand des eigenen Hauttyps können Sonnenhungrige ableiten, wie lange sie sich ungeschützt bräunen können: Hauttyp 1 Sehr helle Haut und Augenfarbe, Sommersprossen, rotblonde Haare: Schon nach weniger als 10 Minuten kann Typ 1einen Sonnenbrand bekommen. Hauttyp 2 Etwa 10 bis 20 Minuten dürfen Menschen mit heller Haut, hellen Haaren und weiter
  • 522 Leser

Soziale Standards garantiert

Nicht geschützt Der Begriff "fairer Handel" ist nicht gesetzlich geschützt. Produkte aus "fairem Handel" erkennt man in Läden und Supermärkten beispielsweise am Fairtrade-Siegel, am Naturland-Fair- Siegel oder an den Markenzeichen von Importeuren wie Gepa oder DWP. So vergibt und kontrolliert die Organisation Fairtrade Deutschland ein Siegel, das weiter
  • 760 Leser

Spätes Final-Glück

FC Bayern schlägt Madrid 1:0 - Lewandowski trifft kurz vor Schluss
Der FC Bayern München hat zum dritten Mal den Audi Cup gewonnen. Der deutsche Fußball-Rekordmeister siegte durch ein spätes Tor von Robert Lewandowski im Finale gegen Real Madrid mit 1:0. weiter
  • 539 Leser

Spielend in die künstliche Realität

Eine Virtual-Reality-Brille und ein sich bewegender Stuhl - mehr braucht es nicht, um in die Welt der verrückten Karnickel von "Rabbids" einzutauchen. Auf der weltgrößten Computerspielmesse Gamescom in Köln stellen Anbieter derzeit ihre Neuheiten vor - künstliche Welten eingeschlossen. Foto: Getty Images weiter
  • 560 Leser

Steinzeit am See

Im Pfahlbaumuseum in Unteruhldingen geht es experimentalarchäologisch zur Sache: Rudolf Walter, "Mister Steinzeit" von der Alb, erklärt und zeigt Besuchern bei den "Archae-X-Tagen"(7. bis 11. August) das urgeschichtliche Jäger- und Bauernleben. Haben Häuser auf Stelzen vielleicht auch vor Höhlenlöwen und Mammuten geschützt? Foto: Pfahlbaumuseum weiter
  • 609 Leser

Stichwort · AFGHANISTAN: Einsatz am Hindukusch

Nach dem Sturz der radikal-islamischen Taliban hatten die neuen politischen Führer Afghanistans Ende 2001 um Entsendung einer internationalen Schutztruppe für Afghanistan (Isaf) gebeten. Im August 2003 übernahm die Nato die Führung dieser zuvor von einzelnen Staaten organisierten Truppe. Insgesamt waren rund 50 Staaten an dem Militäreinsatz beteiligt, weiter
  • 566 Leser

Tagestickets ausverkauft

Branchenshow Auf der Gamescom in Köln zeigen noch bis zum 9. August 800 Aussteller aus mehr als 40 Ländern ihre Neuheiten. Im vergangenen Jahr kamen 335 000 Besucher auf die Messe, die als eine der größten der Branche gilt. Zu den Trends gehören neue Spiele für die großen Konsolen sowie Brillen, mit denen Spieler in virtuelle Welten eintauchen weiter
  • 706 Leser

Tagestickets sind schon ausverkauft

Branchenshow Auf der Gamescom in Köln zeigen noch bis zum 9. August 800 Aussteller aus mehr als 40 Ländern ihre Neuheiten. Im vergangenen Jahr kamen insgesamt 335 000 Besucher auf die Messe, die als eine der größten der Branche weltweit gilt. Zu den Trends gehören in diesem Jahr neue Spiele für die großen Konsolen sowie Brillen, mit denen Spieler weiter
  • 661 Leser

Tod auf dem Revier

Messerattacke: Polizist erschießt Angreifer
Todessschüsse im Polizeipräsidium. In Oberhausen zieht ein Mann ein Messer, sticht auf einen anderen ein und attackiert Polizisten. Ein Beamter feuert. weiter
  • 512 Leser

Trauer um BMW-Erbin Johanna Quandt

Die Unternehmerin und BMW-Erbin Johanna Quandt ist tot. Sie starb im Alter von 89 Jahren am Montagabend in ihrem Haus in Bad Homburg. weiter
  • 857 Leser

Türkei will Kampf gegen IS ausweiten

Gemeinsam mit den USA will die Türkei den Kampf gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) ausweiten. Außenminister Mevlüt Cavusoglu sprach von einem "umfassenden" Vorgehen gegen die Extremisten in Syrien, das "bald" beginnen werde, berichtete die Nachrichtenagentur Anadolu. Unterdessen erhielt die Regierung in Ankara Unterstützung für weiter
  • 477 Leser

U-Ausschüsse sind kein Gericht

Ex-Ministerpräsident Mappus scheitert mit Klagen
Der frühere Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) hat im Streit um seine Rechte in dem vor über einem Jahr beendeten ENBW-Untersuchungsausschuss vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart verloren. Es wies zwei Klagen gegen das Land als unzulässig und unbegründet zurück. Betroffene in Untersuchungsausschüssen hätten anders als in Strafverfahren "nur weiter
  • 525 Leser

Unbegründet und unzulässig

Mappus-Klagen abgewiesen - U-Ausschuss hat Rechte nicht verletzt
Doppelte Abfuhr für Stefan Mappus vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart: Es wies jetzt Klagen des Ex-Ministerpräsidenten gegen angeblich vorenthaltene Rechte im ENBW-Untersuchungsausschuss zurück. weiter
  • 433 Leser

Unkonventionelle Frauenförderung bei Landes-SPD

Im Bemühen, mehr Frauen den Weg ins Parlament zu ebnen, wählt die Südwest-SPD einen ungewöhnlichen Weg: Nach einem bislang nicht öffentlich kommunizierten Beschluss des Landesvorstands sollen prominente SPD-Bundespolitiker ihre Wahlkampfauftritte im Südwesten vorrangig in den Wahlkreisen absolvieren, in denen die SPD 2016 Frauen ins Rennen schickt. weiter
  • 442 Leser

Unterschätzte Vorsorge

Die Riester-Rente lohnt sich insbesondere für Geringverdiener
Die Zahl der Riester-Verträge zur privaten Altersvorsorge stagniert. Dabei lohnt sich diese Form der privaten Altersvorsorge gerade für Geringverdiener, zeigen Rechnungen. Doch sie ist immer wieder im Gerede. weiter
  • 835 Leser

Weniger Nato-Jets in Osteuropa

Bundeswehr befürchtet Zusatzbelastung
Im Luftraum an den Grenzen zu Russland baut die Nato etwas ab. Für die Bundeswehr heißt das, dass die Luftwaffe in Estland stärker gefordert ist. weiter
  • 508 Leser

Wrackteil stammt von MH 370

Untersuchung der Flügelklappe bringt Gewissheit
Das im Indischen Ozean angeschwemmte Flugzeug-Wrackteil stammt tatsächlich vom vermissten Malaysia-Airlines-Flug MH 370. Dies habe die Untersuchung der Flügelklappe ergeben, sagte der malaysische Premierminister Najib Razak. Das Wrackteil war vergangene Woche auf der Insel La Réunion angeschwemmt worden und wurde in Toulouse untersucht. Eine Strömungsanalyse weiter
  • 778 Leser

Zahlen & Fakten

Kuka optimistischer Wegen guter Geschäfte im ersten Halbjahr hat der Roboterbauer Kuka (Augsburg) seine Prognose für 2015 erhöht. Für das Gesamtjahr werde nun mit einem Umsatz von 2,9 Mrd. EUR und einem Ergebnis vor Zinsen und Steuern von bis zu 203 Mio. EUR gerechnet, sagte Vorstandschef Till Reuter. Bislang hatten die Unternehmen ein Ergebnis weiter
  • 720 Leser

Ziehen Edeka und Kaiser's vor Gericht?

Die Supermarktketten Edeka und Kaiser's Tengelmann haben einem Bericht des "Handelsblatt" zufolge vereinbart zu klagen, sollte Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) ihnen die Ministererlaubnis zur Fusion verweigern. Dies hätten mehrere mit den Vorgängen vertraute Personen bestätigt, berichtete das Blatt. Tengelmann und Edeka äußerten sich dazu weiter
  • 719 Leser

Leserbeiträge (3)

Danke, Westhausen!

Ortsdurchfahrt wird barrierefrei:Seit vielen Jahren befasse ich mich mit der Barrierefreiheit im öffentlichen Raum. Dabei gibt es wenig Erfreuliches zu berichten. Deshalb muss auch etwas positives zu dieser Thematik gesagt werden. In Westhausen wird die Ortsdurchfahrt erneuert. Erfreulicherweise kann man feststellen, dass Barrierefreiheit hier Einzug weiter
  • 1196 Leser

Standortvorteil

Zur Kündigung von Zeitverträgen bei Zeiss /Stellungnahme zum Leserbrief „Mehr Weitsicht!“ vom 4. August:Als gewählte lnteressensvertretung der Arbeitnehmer ist dem Betriebsrat an einer weitsichtigen und nachhaltigen Personalplanung gelegen. Oberstes Ziel ist es, die anstehenden Herausforderungen, unter anderem bedingt durch die Auslastungsschwankungen weiter
  • 5
  • 1505 Leser