Artikel-Übersicht vom Sonntag, 16. August 2015

anzeigen

Regional (41)

Tagestipp

Geschichten zur guten Nacht

Die Veranstalter von „Sommer in der Stadt“ präsentieren am Montagabend drei Literaturfans, die ihre Lieblingswerke im Palaisgarten in Ellwangen vorlesen werden. Unter dem Motto „Geschichten zur guten Nacht“ wird eine große Bandbreite von Geschichten geboten. Der Eintritt ist für die Besucher frei. Für eine kleine Bewirtung ist weiter
  • 694 Leser

Publikum strömt

Das 47. Bergfest des TV Weiler für Alt und Jung
Ein sehr abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm lockte am Wochenende viele Besucher zum 47. Bergfest des Turnvereins nach Weiler. „Die Vagabunden“ zauberten eine gigantische Stimmung am Samstagabend. weiter
  • 758 Leser
Die ersten Vorboten des Herbstes zeigen sich jetzt schon Mitte August in sattem Grün und voller Blüte auf den Magerwiesen im Bereich des Rosenstein, fotografiert von GT-Leser Wolfgang Stall . weiter
  • 671 Leser

Höhlenkundliche Führungen

Heubach. Die Höhlenforscher aus Heubach bieten wieder Höhlenführungen für jedermann an, geeignet ab acht Jahren. Es wird die größte Höhle des Rosensteins begangen, dabei erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über ehemalige Ausgrabungen, wie Höhlen und Tropfsteine entstehen, sowie über eine angepasste Tierwelt in Höhlen. Eine Taschen- oder Stirnlampe weiter
  • 5
  • 951 Leser
Tagestipp

Jetzt erst recht ins Freibad

Von 8.30 Uhr bis 21 Uhr ist das Bud-Spencer-Bad geöffnet, bei diesen Temperaturen gibt es wieder mehr Bewegungsfreiheit. Wer darauf gewartet hat, dass es im Becken wieder mehr Platz hat, ist jetzt an der Reihe.Bud-Spencer-Badgeöffnet von8.30 bis 21 Uhr weiter
  • 840 Leser

Lehrgang des Pferdesportkreises

Heubach. Der Pferdesportkreis Ostalb richtet am Wochenende des 22. und 23. August einen Lehrgang „Mounted Games“ für Anfänger und Fortgeschrittene aus.Anwesend ist der amtierende Weltmeister Widukind Moormann . Info bei Nina Brökel, (0170) 9661728. weiter
  • 1232 Leser

Sperrung wegen Straßensanierung

Alfdorf. In der Zeit von Dienstag, 18. August, bis Donnerstag, 20. August, werden gleich mehrere Straßen im Rems-Murr-Kreis tagsüber wegen Belagsarbeiten voll gesperrt.Am Dienstag, 18. August, wird die Straße zwischen Pfahlbronn und Rienharz von 7.30 Uhr bis 17 Uhr voll gesperrt. In dieser Zeit kann auch aus Richtung Höldis bzw. Eisenbachstausee nicht weiter
  • 708 Leser

Zeit für Kultur unterm Rosenstein

Heubach. Nachdem die ersten drei Auflagen des Kulturkalenders für Heubach ein voller Erfolg waren, startet die Stadt Heubach in diesen Tagen mit der vierten Auflage „Zeit für Kultur“ für den Zeitraum September 2015 bis Februar 2016. Nahezu 50 kulturelle Veranstaltungen warten auf die Besucher. Die Flyer werden an alle Haushalte in der Stadt weiter
  • 918 Leser
KURZ UND BÜNDIG

27. Gschwender Ferienprogramm

Die Ortsbücherei Gschwend veranstaltet während der gesamten Ferienzeit das Quiz „Lasst uns feiern“ zu den Öffnungszeiten in der Bücherei: dienstags von 9 bis 10 Uhr und 15 bis 17.30 Uhr, freitags von 15 bis 17.30 Uhr. Das Rätsel ist im Programmheft. weiter
  • 366 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Biergarten am Kotteler Iggingen

Die Landfrauen laden am Sonntag, 23. August, ab 14 Uhr zum traditionellen „Kotteler“ auf dem Igginger Marktplatz zu Kaffee und selbstgebackenen Kuchen und Torten ein. Anschließend werden Tellersulz, Wurstsalat, Tomate-Mozzarella und Käsebrot als Vesper angeboten. weiter
  • 514 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Richtig: Berta Bareis

Natürlich ist es der tolle Oleander von GT-Leserin Berta Bareis aus Spraitbach, der am Samstag in dieser Zeitung zu sehen war. Irrtümlich hatte sich in die Überschrift ein falscher Name eingeschlichen. weiter
  • 428 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tennisturnier der CDU

Am Samstag, 22. August, veranstaltet der CDU-Kreisverband Ostalb sein traditionelles Tennisturnier in Göggingen. Mit von der Partie ist. Norbert Barthle. Beginn ist um 13 Uhr. Anmeldung bei der Kreisgeschäftsstelle. weiter
  • 384 Leser

Ferienspaß in der „Eule“

Schechinger Kinderferienprogramm in der Wissenswerkstatt
Ein ausgebuchtes Kinderferienprogramm mit 20 hochmotivierten Schechinger Kindern fand in der Gmünder Wissenswerkstatt „Eule“ statt. weiter
  • 708 Leser

Gaumenschmeichler und Pikierer

Familientag bei Weleda und Secco-Herstellung im Streuobstzentrum
Der Samstag bot einen Familientag beim Weleda Erlebniszentrum, der Sonntag viel Information in und ums Streuobstzentrum In Wetzgau. Zwei Gelegenheiten, sich mit der Natur zu befassen, die gern von den Besuchern angenommen wurden. Führungen durch die Heilpflanzengärten und entlang des Streuobstes kamen bestens an. weiter

MV Horn bewirtet seine Gäste

Viele Besucher kamen zum Sommerfest des Musikvereins Hornan den idyllischen Federbachstausee. Schon am Freitag wurde gefeiert, am Samstag spielte beim böhmischen Abend die Blaskapelle „Charivari“. Am Sonntag ging es mit dem Frühschoppen weiter. Befreundete Musikvereine unterhielten die zahlreichen Gäste mit Blasmusik. (Foto: Laible) weiter
  • 1140 Leser

Justinus Kerners „Umzug“

Viele Zuschauer auf dem Weg von Welzheim nach Gaildorf
Die Philosphie macht’s: In Welzheim wurde Justinus Kerner mit Tränen verabschiedet, in Gaildorf mit Freudentränen empfangen. Aber geregnet hat’s am Sonntag fast während des gesamten nachgestellten historischen Umzugs. weiter

Engpass Schießtal

Belagsarbeiten dauern rund zwei Wochen
In den Wochen ab Montag, 24. August, wird es im Schießtal noch einmal eng. Die Schießtalstraße und die Richard-Bullinger-Straße erhalten einen neuen Fahrbahnbelag. weiter
  • 858 Leser

Radfahrer schwer verletzt

Schwäbisch Gmünd. Ein 68-jähriger Fahrradfahrer wurde am Freitagabend schwer verletzt, als er in der Ledergasse auf dem Weg zum Marktplatz über einen abgesenkten Bordstein fahren wollte. Auf nassem Grund rutschte sein Rad weg. weiter
  • 949 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden in Bargau

Der DRK-Blutspendedienst bittet um eine Blutspende am Dienstag, 18. August, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Fein-Halle in Bargau. Bitte Personalausweis zur Blutspende mitbringen. Blut spenden kann jeder von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. weiter
  • 336 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Studio

Schwäbisch Gmünd. Zwischen Samstag und Sonntag drangen Unbekannte in ein Studio in der Schwerzerallee ein. Sie entwendeten Schuhe, Fitnessoutfits, Kosmetikartikel, Schmuck und zwei Laptops. Zeugen sollten sich bei der Polizei unter (07171)3580 melden. weiter
  • 984 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrbahn verlassen

Waldstetten. Am Sonntag gegen 1.53 Uhr verlor eine 23-jährige Autofahrerin auf der L 1159 die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Auf der Strecke von Rechberg in Richtung Wißgoldingen kam sie in einer scharfen Kurve auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und nach links von der Fahrbahn ab. Bei dem Unfall erlitt sie leichte Verletzungen. Sie wurde mit weiter
  • 727 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Streifenwagen

Leinzell. Am Samstag gegen 1.40 Uhr fuhren zwei Streifenfahrzeuge auf der Täferroter Straße in Richtung Leinzell. Am Ortseingang von Leinzell kam ihnen ein 56-Jähriger auf einem Motorroller entgegen. Dieser trug keinen Helm und fuhr in Schlangenlinien. Auf entsprechende Haltesignale der Streifenwagen reagierte er nicht. Schließlich wollte er sich am weiter
  • 745 Leser

GUTEN MORGEN

War das nicht ein Geschenk des Himmels, dieser Siebenschläfertag. Sieben Wochen Hochsommer hat er versprochen – und gehalten. Mehr als das, Temperaturrekorde am laufenden Band hat er produziert. Mehr Sommer, als vielen lieb war, dafür willkommener Lieferant für Ausreden. Die Unordnung in manchen Kinderzimmern nimmt seither zu, weil es fürs Aufräumen weiter
  • 648 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchenmusik der Romantik

Der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd lädt zu einer Bruckner-Messe am Samstag, 26. September, von 20 bis 21.30 Uhr in das Heilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd. Kartenvorverkauf beim i-Punkt in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 582 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kolpinghaus am Bernhardustag geöffnet

Das Kolpinghaus unterm Scheuelberg bei Bargau ist am Bernhardustag, 20. August, geöffnet. Wer nach dem Wallfahrts-Gottesdienst auf dem Bernhardus noch eine schöne Wanderung machen will, kann auf bequemem Weg ins Kolpinghaus kommen. Von Bargau aus ist eine gute Busverbindung nach Schwäbisch Gmünd oder Heubach. weiter
  • 438 Leser

Linke zeigen sich solidarisch mit den Beschäftigten der Kitas

Schwäbisch Gmünd. Die Fraktion der Linken im Gmünder Gemeinderat und der Kandidat für die Landtagswahl, Alexander Relea-Linder, äußern Verständnis für die Ablehnung des Schlichtungsergebnisses durch die Beschäftigten.Die Beschäftigten in Kitas und sozialen Einrichtungen trügen eine große Verantwortung. Sie arbeiteten hoch motiviert und engagier. Hierfür weiter
  • 5
  • 712 Leser

Preis für Gunter Haug

Irenenmedaille geht an den Romanautor
Gunter Haug, Autor des historischen Romans „Die Rose ohne Dorn“ ist neuer Preisträger der Irenenmedaille. Die Auszeichnung wird am Freitag, 28. August, auf dem Hohenstaufen verliehen. weiter
  • 890 Leser
POLIZEIBERICHT

Schwer verletzt

Neresheim. Eine 53-jährige Motorradfahrerin, die als Dritte in der Gruppe fuhr, kam in einer Rechtskurve aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie frontal gegen einen Lastwagen, dessen 66-jähriger Fahrer noch versucht hatte, auf den Randstreifen auszuweichen. Die 53-Jährige erlitt bei dem Unfall lebensgefährliche Verletzungen. weiter
  • 650 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Still-Treff

Ausführliche Informationen zum Thema Stillen und einen interessanten Erfahrungsaustausch bietet der nächste Stilltreff am Dienstag, 18. August, von 10 bis 11.30 Uhr im Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd (Stillzimmer) in Mutlangen. Die Teilnahmegebühr beträgt 2,50 Euro. Nähere Informationen unter Telefon (07171) 701-1911 oder auf der Homepage unter www.stauferklinikum.de. weiter
  • 318 Leser
POLIZEIBERICHT

War’s der Sekundenschlaf?

Iggingen. Ein Sekundenschlaf könnte schuld an diesem Unfall sein, sagt die Polizei: Ein 53-jähriger Autofahrer fuhr am Freitag gegen 18.15 Uhr auf der B 29 von Böbingen in Richtung Schwäbisch Gmünd. Kurz nach dem Verteiler Iggingen kam er –, vermutlich infolge Sekundenschlafs – nach links auf die Gegenfahrbahn und schließlich von der Fahrbahn weiter
  • 746 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDSusanna Steinbock, Kappelgasse 6, 87. GeburtstagWaldemar Fischer, Weißensteiner Straße 111, zum 87. GeburtstagGisela Maschke, Lüderitzweg 15, Rehnenhof/Wetzgau, zum 80. GeburtstagHerbert Tempel, Schloß Lindach 1, Lindach, zum 78. GeburtstagIngrid Stury, Panoramastraße 40, Hussenhofen, zum 74. GeburtstagBosilka Stojcevska, Waldauer Straße weiter
  • 559 Leser
DER START IN DIE WOCHE

15 Gründe aufzustehen

Zehn Kilogramm Rindfleisch zum Geburtstag bekommen V geschmolzene Schokolade mit den Fingern essen V Eis selber machen V Mathematikstudenten als totale Freaks bezeichnen V wandern, trotz Hitze V Badener vom Schwabenländle überzeugen V sich einem Laktosetest unterziehen müssen V Ferien haben und einfach Nichts tun V schaffa, schaffa, Häusla baua V ausschließlich weiter
  • 588 Leser

Sie haben Spaß am Hüttendienst

Bewohnerinnen und Bewohner des Bischof-Sproll-Hauses helfen in der Albvereinshütte
Endlich regnet es mal wieder. Die Spaziergänger und Wanderer suchen bei so einem Wetter Zuflucht. Zum Beispiel in der trockenen und gemütlichen Heubacher Albvereinshütte. An diesem Sonntag wurde der Treffpunkt von Bewohnerinnen des Bischof-Sproll-Hauses bewirtet. weiter
  • 5
  • 1131 Leser

Balladen, Models und Comedy

„Open Stage“ im Rahmen des „Gmünder Sommer 2015“ unter festem Dach
Zum dritten und für diesen Sommer das letzte Mal sollte die „Open Stage“ im Rahmen des „Gmünder Sommer 2015“ auf der Remsparkbühne präsentiert werden. Wegen der schlechten Wetterprognosen wurde der Event kurzfristig wieder in den Leuchtturm verlegt. weiter
  • 1080 Leser

Unfall zwischen Kindern in Ellwangen

Siebenjährige erleidet Kopfverletzungen

Ellwangen. Am Samstag gegen 18.45 Uhr kam es im Kleeweg in Ellwangen auf Höhe des Kinderspielplatzes zu einem Unfall zwischen zwei Kindern. Ein siebenjähriges Mädchen sprang auf die Fahrbahn und kollidierte mit einem achtjährigen Radfahrer.

Die Siebenjährige prallte mit dem Kopf auf die Straße, verlor das Bewusstsein und

weiter
  • 4
  • 3152 Leser

Lichterfest setzt Ausrufezeichen

Eine umwerfende Kombination aus Lichterspektakel und Musik begeistert die Menschenmassen
Gmünd und seine einfallsreichen Veranstaltungen. Das bekommt allmählich Kultcharakter. Am Samstag war es wieder so weit: Im Remspark gab es ein gigantisches Lichterfest – sowohl hinsichtlich der gebotenen Attraktionen als auch der Besuchermassen – zu erleben und zu bestaunen. Das Sahnehäubchen: eine Lasershow am Forum Gold und Silber. weiter

Der tiefste Höhlenschacht im Wald

Rekorde von hier: Mindestens 54 Meter geht’s im Wollenloch bei Oberkochen nach unten
Dieser Rekord wird gehütet wie ein offenes Geheimnis: Viele hierzulande kennen die Erzählungen vom Wollenloch, die Geschichte vom tragischen Unglück mit tödlichem Ausgang hier im tiefsten Höhlenschacht auf dem Albuch bei Oberkochen. Aber die wenigsten werden den Weg finden zum Eingangstrichter, der mit mindestens 54 Metern tiefsten Doline rund um Aalen. weiter

Gmünd setzt Ausrufezeichen mit Lichterfest

Eine umwerfende Kombination aus Lichterspektakel und Musik begeistert am Samstag die Menschenmassen
Gmünd und seine einfallsreichen Veranstaltungen. Das bekommt allmählich Kultcharakter. Auch am Samstag war es wieder so weit: Im Remspark gab es ein gigantisches Lichterfest ─ sowohl hinsichtlich der gebotenen Attraktionen als auch der Besuchermassen ─ zu erleben und zu bestaunen. Das Sahnehäubchen: eine Lasershow am Forum Gold und Silber. weiter
  • 5
  • 1262 Leser

Taxifahrer ausgeraubt

 

Stuttgart. Ein 25-jähriger Taxifahrer wurde am Sonntagmorgen gegen 1.45 Uhr, von zwei Unbekannten überfallen. Diese stiegen um  1.30 Uhr in der Rotenwaldstraße, auf  Höhe der Abzweigung nach Botnang, in das Taxi ein und wollten nach Büsnau gefahren werden. Nach dem Schattenring forderte ihn einer der Männer

weiter
  • 1839 Leser

Regionalsport (15)

Andreas Rusche in Torlaune

Fußball, Bezirksliga: Bargau und Bettringen bestechen bei einem torreichen Saisonauftakt
Der erste Bezirksligaspieltag endet mit 34 Treffern sehr torreich. Der FC Bargau erobert mit seinem 6:1 gegen den VfL Gerstetten die Tabellenspitze, dicht gefolgt von der SG Bettringen, die mit 5:1 gegen Neuler gewinnt. Mit Sontheim (4:1 gegen Heuchlingen) startet ein weiterer Favorit erfolgreich. weiter
  • 781 Leser

Bargauer Ausnahmetalent geehrt

Leichtathletik: Lisa Maihöfer von der LG Staufen wird vom TV Bargau für ihre Erfolge als Weitspringerin und Siebenkämpferin ausgezeichnet
Die Erfolgsserie von Leichtathletin Lisa Maihöfer nimmt kein Ende: Anfang August holte sie bei den Deutschen U18-Jugendmeisterschaften in Jena den Titel im Weitsprung. Einige Tage zuvor hatte sie in Kolumbien bei der U18-WM den vierten Platz ergattert. Für diese Topleistung wurde sie am Sonntag in Bargau geehrt. weiter
  • 677 Leser
SPORT IN KÜRZE

BC Heubach unterliegt

Boule. Der Heubacher Bouleclub hat das Pokal-Achtelfinale des baden-württembergischen Petanqueverbandes gegen den Bundesligisten BC Edingen-Neckarhausen verloren. Nur zwei von sechs Tête à Têtes konnten die Heubacher gewinnen. Die drei Doublettes wurden alle verloren, so dass die anschließenden Triplettes gar nicht mehr gespielt wurde. weiter
  • 781 Leser
SPORT IN KÜRZE

Dorfmerkingen bereit

Fußball. Im letzten Vorbereitungsspiel zeigte sich Trainer Dietterle mit der Leistung seiner Mannschaft beim 1:2 (1:1) gegen den TSV Ilshofen sehr zufrieden. Der Verbandsligist Ilshofen war den Sportfreunden vor allem im spielerischen Bereich leicht überlegen, während die Dorfmerkinger durch ihre schnellen Stürmer, Wille, Vesel und Nietzer, den TSV weiter
  • 731 Leser
SPORT IN KÜRZE

Essingen bezwingt SVB

Fußball. Es war ein Testspiel auf hohem Niveau. Der TSV Essingen gewann die Partie gegen den SV Bonlanden mit 2:1.Der TSV Essingen hatte es daher sehr schwer die Lücke im Abwehrbollwerk des SVB zu finden. Das erste Mal gelang dies in der 57. Minute Heidenfelder. Sechs Minuten später erhöhte Essingen durch Schmid auf 2:0. Sechs Minuten vor Ende der Partie weiter
  • 698 Leser

Klassenerhalt in letzter Sekunde

Tennis, Bezirksoberliga
Es war ein Herzschlagfinale zum Schluss: Die Junioren 1 der TA SG Bettringen erreichten mit einem hauchdünnen 5:4-Krimi im letzten Saisonspiel den Klassenerhalt in der Bezirksoberliga. weiter
  • 605 Leser

Top-Handball unterm Scheuelberg

Handball, Testspiel: Bundesligist Leverkusen überzeugt in Bargau mit zahlreichen schönen Toren
Das Ergebnis war am Ende erwartungsgemäß deutlich – und dennoch waren alle Beteiligten zufrieden. Die Handballerinnen vom TV Bargau und eine regionale Auswahl unterlagen den Bundesliga-Damen vom TSV Bayer 04 Leverkusen vor 350 Zuschauern in der Bargauer Fein-Halle mit 12:47. weiter

Carstensen holt großen Preis

Reiten, Horse classics 2015 in Killingen: Reitevent mit familiärem Flair als Zuschauermagnet
Zahlreiche begeisterte Zuschauer, nahezu 380 Teilnehmer mit 1100 Pferden aus nah und fern, 28 Prüfungen von Reitbiathlon bis hin zu Springen in der schweren Klasse S** an fünf Turniertagen – das waren sie, die Horse classics 2015. Von Mittwoch Mittag bis Sonntag Abend stand die Reitanlage Walter in der Von-Drey-Strasse ganz im Zeichen der Pferde. weiter

Fünf-Tore-Mann Friedl gefeierter Held

Fußball, Kreisliga B I: Der TSB Gmünd II ist nach dem 10:4-Schützenfest der erste Tabellenführer
Am ersten Spieltag der neuen Saison konnten einige Mannschaften einen Kantersieg feiern: So gewann der TSV Waldhausen in Gmünd gegen Ermis mit 4:0. Das gleiche Resultat gab es auch beim Spiel Spraitbach gegen Herlikofens zweite Mannschaft. Erster Tabellenführer ist nach einem furiosen 10:4-Sieg der TSB Gmünd II gegen Stella Italia. weiter
  • 694 Leser
KOMMENTAR l VfR Aalen

Ohne echten Vollstrecker auf Augenhöhe

Acht Wochen nach dem Neustart ist der VfR Aalen die größte Sorge los: Die neu formierte Mannschaft ist konkurrenzfähig. Keiner der bisherigen Gegner war besser. Im Gegenteil. Schon in den ersten beiden Partien wäre ein Sieg absolut möglich gewesen. Das Prunkstück ist wieder einmal die Defensive. Nur ein einziges Gegentor hat die Abwehr in drei Punktspielen weiter
  • 961 Leser

Lautern gegen Frickenhofen chancenlos

Fußball, Kreisliga B II: Frickenhofen und Hussenhofen trumpfen zu Beginn der neuen Saison groß auf
Nach dem Eröffnungsspiel der Kreisliga B II am Samstag in Heubach waren am Sonntag die restlichen Mannschaften im Einsatz: Nach einem deutlichen 6:1-Sieg grüßt Frickenhofen von der Tabellenspitze. weiter
  • 640 Leser

TSV kommt in Unterzahl zum Auftaktsieg

Fußball, Kreisliga A: Heubach siegt 1:0 beim FC Schechingen – Waldstetten deklassiert Lindach mit 8:2
Der Topfavorit auf die Meisterschaft in der Kreisliga A I brauchte zum Auftakt einen Weckruf: Erst nach einer roten Karte drehte der TSV Heubach in Schechingen auf. Waldstetten II überrannte beim 8:2-Kantersieg den TV Lindach. Der TSB Gmünd glänzte mit guter Chancenverwertung in Böbingen. weiter
  • 739 Leser

Nach 0:2-Rückstand noch 3:2

Fußball, Testspiel: FC Normannia Gmünd gewinnt knapp gegen starke Waldstetter
Es war ein Spiel der grundverschiedenen Halbzeiten. In der ersten Hälfte dominierte der TSGV klar. Dank einer Leistungssteigerung rang der FC Normannia Waldstetten mit 3:2 nieder. weiter
  • 559 Leser

Ein Denkzettel mit Wirkung

Fußball, 3. Liga: Personelle und taktische Veränderungen bringen dem VfR Aalen den ersten Sieg
Der Bann ist gebrochen. Der neu formierte VfR Aalen hat am dritten Spieltag beim 1:0 (0:0) gegen den VfL Osnabrück seinen ersten Sieg eingefahren. Peter Vollmann hatte zuvor sowohl personelle als auch taktische Veränderungen vorgenommen. Trotz des kleinen Kaders saßen Matthias Morys und Robert Müller zunächst draußen. weiter
  • 3
  • 1432 Leser

Leserbeiträge (4)

Wermutstropfen

Wir gehen sehr gerne in den Stadtgarten zum Erholen und zum Entspannen. Es ist für uns sehr schön, am Venushafen zu sitzen, es ist ein tolles Plätzchen, vor allem im Sommer. Leider kann man nicht ins Wasser gehen, weil oft Glasscherben im Wasser liegen.Es ist auch ein tolles Ausflugsziel für meine Tageskinder mit dem Fahrrad. Wir machen auch manchmal weiter
  • 4
  • 1138 Leser

Kräuterbüschelbinden zu Mariä Himmelfahrt

Im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde lud der Katholische Frauenbund Westhausen auch in diesem Jahr wieder ein, auf dem Hof der Familie Ebert in Immenhofen gemeinsam Kräuterbüschel zu binden.

Einige Kinder fanden sich dort ein, um gemeinsam mit den Mamas aus Blumen, Kräutern und Gräsern bunte Sträuße zu machen.

In

weiter