Artikel-Übersicht vom Montag, 21. September 2015

anzeigen

Regional (153)

Reservisten in die Flüchtlingshilfe

Ellwangen. Der Aalener Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter hat als Reservisten dazu aufgerufen, in der Flüchtlingshilfe zu helfen. Ein Interview mit ihm lesen Sie auf Seite 24. weiter
  • 1
  • 1100 Leser

Ein Marsch für den Frieden

Rund 70 Interessierte nahmen am zweiten „Peacewalk“ des christlich-islamischen Dialogkreises teil
„Gegen die Spalter“ marschieren sie, sagt Muammer Ermis von der Ditib Moschee: Aalener Christen und Muslime vereint, im Glauben an den Frieden. Rund 70 Interessierte kamen zum zweiten „Peacewalk“ des christlich-islamischen Dialogkreises. Ermis: „Wir sind gegen die, die unsere friedliche Gemeinschaft spalten wollen.“ weiter

GUTEN MORGEN

Kennen Sie diese Luftballonwettbewerbe, bei denen man auf einen kleinen Zettel seinen Namen schreibt, diesen Zettel an einen Luftballon hängt und ihn dann fliegen lässt? Gewonnen hat derjenige Teilnehmer, dessen Ballon vom Startpunkt aus am weitesten geflogen ist. Ich war mit meiner jüngsten Tochter Sonntag beim Weinfest in Unterkochen. Dort gab es weiter
  • 935 Leser

Die Ellwanger machen ihrem Unmut Luft

Bürgerfragen zur LEA
Die Wortbeiträge der Bürger zeigten die Sorge, dass die Landesregierung der Flüchtlingskrise nicht gewachsen ist. Das Vertrauen in die Politik scheint verloren. weiter
  • 1741 Leser

Flüchtlinge in die Schloßstraße

Gemeinderat Alfdorf beschließt Standort für Unterkunft von bis zu 50 Menschen
Der Gemeinderat Alfdorf hat am Montag beschlossen, den Neubau des Flüchtlingsheims statt in der Hauptstraße 82 auf einem Brachgelände an der Unteren Schloßstraße zu platzieren. Architekt Günter Brecht wurde mit der Ausschreibung eines Hauses für maximal 50 Bewohner beauftragt. weiter
  • 1360 Leser

Ätzende Kritik am Land

Empörte Bürger bei der Sondersitzung des Gemeinderates zur Situation in der LEA Ellwangen
Abteilungsleiter Joachim Pampel vom Integrationsministerium hatte einen schweren Stand. Als einziger Vertreter der Landesregierung musste er sich die geballte Kritik von Stadtverwaltung, Gemeinderat und Bürgerschaft anhören. Und konnte nur Absichtserklärungen abgeben. Die Flüchtlingskrise wird zur Regierungskrise. weiter

Selbstbewusste Räte

Unterkochener Fraktionen nehmen Stellung zum Haushalt
OB Thilo Rentschler und Stadtkämmerin Daniela Faußner machen aktuell die Runde durch die Stadtbezirke: Haushaltsberatungen hinter verschlossenen Türen. Der Unterkochener Ortschaftsrat hat es sich am Montag aber nicht nehmen lassen, politisch Stellung zu beziehen. weiter
  • 1
  • 833 Leser

Feuerwache neu?

Gutachten sieht bauliche Mängel in Wasseralfingen
Die Aalener Feuerwehr ist gut in Schuss und voll einsatzbereit. Hier und da könnte es aber noch besser sein. Das ist das Fazit des jüngsten Gutachtens, das in die Feuerwehrbedarfsplanung einfließt. Stadtbrandmeister Kai Niedziella stellt es in den Ortschaftsräten vor. weiter
  • 2
  • 670 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herbst- und Winterbasar in Dewangen

Der Elternbeirat des katholischen Kindergartens St. Wendelin Dewangen organisiert am Samstag, 26. September, von 14 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Wellandhalle in Dewangen mit Kaffee und Kuchen. Tischreservierungen per Mail an Elternbeirat-St.Wendelin@gmx.de, Tischgebühr 6 Euro. weiter
  • 277 Leser

Ärger um Mühlweg

Ortschaftsrat Hofen: 2015 wird wohl nicht mehr gebaut
Ärger im Ortschaftsrat Hofen: 2015 wird weder die Mühlstraße zwischen Friedhof und Heimatsmühle saniert, noch wird der Gehweg dieses Jahr noch gebaut. Und ob der Gehweg 2016 kommt, oder die Straßensanierung, ist völlig unklar. weiter
  • 1
  • 591 Leser

Das ist kein Problem

Zu „EU einigt sich auf Klimaprogramm“ vom Samstag, 19. September:Die Schlagzeile zwingt den gründlichen Wetterbeobachter zum Weiterlesen. Und da reibt er sich zunächst die Augen, wie fintenreich Politiker ihre Begründungen verkünden: Es sei „extrem wahrscheinlich“, dass der gegenwärtige Klimawandel hauptsächlich vom Menschen weiter
  • 623 Leser

Bessere Breitband-Versorgung gesucht

Gemeinderat Heuchlingen informiert sich zu schnellem Internetausbau
Die Breitband-Versorgung beschäftigte am Montagabend denHeuchlinger Gemeinderat. Dabei geht es um eine Verbesserung der bereits vorhandenen, nicht allzu schlechte Versorgung mit schnellem Internet. weiter
  • 867 Leser

GUTEN MORGEN

Auch technische Geräte haben Gefühle. Das weiß ich jetzt. Warum? Ganz einfach: Mein Navi im Auto kann beleidigt sein – und zwar so richtig. Der Grund: Ich habe es ausgelacht. Auf einer meiner letzten Autofahrten machte mein Navi die Gmünder Königsturmstraße kurzerhand zu einer „König-Sturm-Straße“ und die Westtangente zu einer „West-Tang-Ente“. weiter
  • 601 Leser

Jemanden zum Reden finden

Schwäbisch Gmünd. Jeder kann in eine Situation kommen, in der er oder sie allein nicht so recht weiter weiß. Sei es, dass er sich einsam fühlt, überlastet oder unverstanden. Dann hilft es oft, mit jemandem zu sprechen, der ein offenes Ohr hat und sich Zeit nimmt. Ausgehend von dieser Erfahrung gibt es jetzt in Schwäbisch Gmünd „Orte des Zuhörens“ weiter
  • 415 Leser

Entwurf für Kreisel und Steige

Signal an den Bund: Stadt geht in Unterkochen in Vorleistung – Sechs Enthaltungen im Ortschaftsrat
Die Stadt gibt eine Vorentwurfsplanung für die Tallage in Unterkochen in Auftrag – und übernimmt auch die Kosten in Höhe von rund 81 000 Euro. Damit sollen die Pläne des Bundes für den Albaufstieg beschleunigt werden. weiter
  • 1
  • 833 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrerin übersieht Motorrad

Heubach. Ein Unfall mit zwei Motorrädern sowie zwei Autos ereignete sich am Sonntagabend zwischen Heubach und Lautern. Laut Polizeiangaben wollten die beiden Motorradfahrer nach links in einen Feldweg abbiegen, was eine nachfolgende Golffahrerin zu spät bemerkte und auf das Motorrad eines 49-Jährigen auffuhr. Dieser wiederum wurde auf das Motorrad eines weiter
  • 948 Leser
POLIZEIBERICHT

Reifen verursacht Unfall

Schwäbisch Gmünd. Aus bisher unbekannten Gründen löste sich am Sonntag gegen 12.50 Uhr auf Höhe des Gewerbegebiets ein Reifen des Mercedes eines 28-jährigen Fahrers. Das Rad rollte auf die Gegenfahrbahn und beschädigte einen entgegenkommenden BMW. Der Gesamtschaden wird von auf zirka 6 000 Euro beziffert. weiter
  • 974 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfälle am Hohenstaufen

Göppingen. Am Wochenende kam es auf der Strecke von Göppingen nach Hohenstaufen zu zwei schweren Unfällen. Am Samstag kam ein Autolenker auf Höhe der Wannenhofkurve nach rechts auf den Grünstreifen, drehte sich und prallte gegen den Anhänger eines entgegenkommenden Lastwagens. Dabei entstand an seinem Fahrzeug Totalschaden. Schwer verletzt wurde am weiter
  • 955 Leser
POLIZEIBERICHT

Versuchte Brandlegung

Schwäbisch Gmünd. Zwischen Samstagmittag und Sonntagmittag wurde versucht, ein in der Heugenstraße abgestelltes dunkelgrünes Rover-Cabriolet in Brand zu setzen. Wie die Polizei mitteilt, steckte der Täter Papier auf dem Heckfenster des Cabrios an, wodurch die Scheibe zu schmoren begann. Hierbei wurden kleine Teile des Verdecks unmittelbar neben der weiter
  • 1025 Leser

Dem Teufelskreis der Spielsucht entkommen

Vortragsabend zu 30 Jahren Suchtberatung des Kreisdiakonieverbandes Ostalb
Die Stadt Gmünd nimmt jährlich mehr als eine Million Euro Vergnügungssteuer ein. Geld, das ausschließlich aus Spielautomaten stammt. Geld, das auch von spielsüchtige Menschen kommt. Um Spielsucht ging es am Montagabend in einem Vortrag des Kreisdiakonieverbandes zum 30-jährigen Bestehen der Suchtberatung. weiter
  • 1322 Leser

Dorf-Wies'n in Durlangen

Durlangen. Verschiedene Schulen, Vereine und Händler laden am Sonntag, 27. September, von 11 bis 20 Uhr zur ersten Durlanger Dorf-Wies'n ein. Besucher erwartet ein buntes Programm mit Musik, verschiedenen Spezialitäten aus dem Ofen und vom Grill, diversen Verkaufsständen, Kinderbetreuung, alte Traktoren und vieles mehr. weiter
  • 1615 Leser

Musikkurse in Mutlangen

Mutlangen-Pfersbach. Der Musikverein Pfersbach bietet allen Interessierten einen Zugang zur Welt der Musik. Eine frühzeitige und bewusste Begegnung des Kindes mit der Musik fördere seine Entwicklung, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins. Der Musikgarten bietet Kindern ab dem vierten Lebensjahr im Rhythmuskarussell durch Singen, Bewegung, Sprechen, weiter
  • 841 Leser

Ludmilla Stellenhofsky ist 75

Aktive Gmünderin
Vereinsvorsitzende, Pressesprecherin, Stadträtin: Ludmilla Stellenhofsky war und ist in mancherlei Hinsicht in Gmünd aktiv. An diesem Dienstag feiert sie ihren 75. Geburtstag. weiter
  • 847 Leser

Neue Schul-T-Shirts

Zum Schulanfang gab es für die Erstklässler der Zenneck-Schule T-Shirts mit dem Schul-Logo. Die Anschaffung der Schul-T-Shirts ermöglichte die Spende der Raiffeisenbank Mutlangen. Nadja Podhorny von der Ortsbank Ruppertshofen (links) überreichte die Shirts an Rektorin Bärbel Junker. (Foto: privat) weiter
  • 919 Leser

Richtfest in Spraitbach

Spraitbach. Am kommenden Freitag, 25. September, feiert die evangelische Kirchengemeinde in Spraitbach ab 16.30 Uhr am Kirchplatz ihr Richtfest des neuen evangelischen Gemeindehauses. Im Anschluss ist eine Rohbaubegehung für alle Interessierten geplant. Die Bewirtung ist im alten Gemeindehaus. weiter
  • 912 Leser

Schlachtfest in Mittelbronn

Gschwend-Mittelbronn. Der Männergesangverein Mittelbronn lädt am Sonntag, 27. September, ab 11 Uhr zum Wein- und Schlachtfest am Dorfhaus Mittelbronn ein. Die Mitglieder des Männergesangvereins bewirten mit Herzhaftem vom Schwein und verschiedenen Weinen. Kinder können sich am neu errichteten Kinderspielplatz vergnügen und austoben, während vom Verein weiter
  • 985 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDElfriede Kohlmeyer, In den Riedäckern 33, Bettringen, zum 92. GeburtstagAlexandrine Meister, Oderstraße 29, Bettringen, zum 86. GeburtstagAnna Haas, Karlsbader Straße 12, Wetzgau, zum 84. GeburtstagMariannina Tomasi, Weißensteiner Straße 106, zum 83. GeburtstagSaverio Albano, Hahnenbach 8, zum 83. GeburtstagWalter Weingart, Osterlängstraße weiter
  • 785 Leser

Den Ortskern beleben und stärken

Bebauungsplanentwurf „Südliche Ortsmitte“ im Gögginger Gemeinderat vorgestellt
Mit dem Bebauungsplan für das Gebiet „Südliche Ortsmitte“ den Ortskern zu beleben und zu stärken, das erhofft sich die Gögginger Verwaltung. Um den Entwurf des Plans ging es in der Sitzung des Gemeinderats am Montagabend. weiter
  • 762 Leser
Die Geschichte von „Melchior der Mühlenmaus“ können Interessierte bei einer Lesung mit der Autorin Christl Schlag am Sonntag, 27. September, um 15 Uhr in der Hagmühle hören. weiter
  • 845 Leser

„Bürokratie ist oft zermürbend“

Asylbewerber Joseph Nyambura (20) aus Kenia lernt Fensterbauer bei der Firma Grund in Essingen
Der 20-jährige Joseph Nyambura ist im dritten Lehrjahr Azubi bei der Firma Grund in Essingen. Bekommt er danach keinen festen Vertrag, droht ihm die Abschiebung. weiter
  • 517 Leser

26-Jähriger vermisst

Wäschenbeuren. Seit Ende vergangener Woche wird der 26-Jährige Lucas Kilian aus Wäschenbeuren vermisst. Laut Polizei verließ er seinen Wohnsitz am Donnerstag, 10. September, mit unbekanntem Ziel. Aufgrund einer psychischen Erkrankung wird befürchtet, dass er sich in einer hilflosen Lage befindet. Er ist rund 1.80 Meter groß und sehr schlank, hat dunkelbraunes, weiter
  • 923 Leser

Albvereinler besuchen prächtiges Elbflorenz

Albvereinsgruppe Böbingen reist nach Dresden und in die „Sächsische Schweiz“
„Elbflorenz“ und „Sächsische Schweiz“. Mit diesen schmückenden Beinamen zweier weltbekannter Touristen-Attraktionen gewann die Albvereinsgruppe Böbingen viele Mitglieder und Gäste für ihren viertägigen Jahresausflug. weiter
  • 916 Leser

Ehrenamtliche ausgezeichnet

Ehrungen beim Sommerfest des Elisabethenvereines Böbingen – Soziale Dienste gewürdigt
Vor Kurzem hatte der „Treff am Donnerstag“ zum Sommerfest im und beim Seniorenzentrum Böbingen eingeladen. weiter
  • 912 Leser

Ehrenamtliche in der Prälatenstube

Die Ehrenamtlichen des Pflegeheims Kloster Lorch trafen sich in der historischen Prälatenstube oberhalb des Rundbilds von Hans Kloss zum gemütlichen Nachmittag. Das Besondere an dieser Stube sind die Gemälde an der Wand. Der evangelische Abt Joachim Martini gab Ende des 17. Jahrhunderts einem Maler den Auftrag, eine Stube in der Lorcher Prälatur auszumalen. weiter
  • 516 Leser

Erste Hilfe bei den Landfrauen

Alfdorf-Pfahlbronn. Die Pfahlbronner Landfrauen laden zu einem Vortrag zu „Erster Hilfe“ am Donnerstag, 24. September, um 14 Uhr in den Vereinsraum des Bürgerzentrums Pfahlbronn ein. Es geht unter anderem um richtiges Verhalten bei Herz- Kreislauf-Problemen, Schlaganfall und Herzinfarkt. weiter
  • 988 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Falknerei erleben

Aktiv am Training mit Greifvögeln und Eulen teilnehmen können Interessierte bei einem Kurs der Stauferfalknerei im Kloster Lorch am Samstag, 26. September. Der etwa vierstündige Kurs beginnt um 9 Uhr. Info und Anmeldung: (07172) 928497. weiter
  • 384 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbearfsbörse Lorch

Die Herbst- und Winterbörse der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde Lorch ist am Samstag, 26. September, von 9 bis 12 Uhr in der Lorcher Stadthalle. Neu ist der Einlass für Schwangere mit Mutterpass samt einer Begleitperson um 8.30 Uhr über den Hintereingang. weiter
  • 372 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kreativ-Nachmittag auf der Burg

Familienspaß verspricht die Burg Wäscherschloss in Wäschenbeuren am Donnerstag, 24. September, von 13 bis 17 Uhr. Von 14 bis 16 Uhr können Interessierte Schmuckkästchen gestalten. Materialkosten: 6 Euro. Bitte unempfindliche Kleidung anziehen. Anmeldung: (07172) 9152111. weiter
  • 340 Leser

Lorcher Altersgenossen 1949/50 erkunden den Odenwald

In den Odenwald reisten die Lorcher Altersgenossen der Jahrgänge 1949/50. Nach der Anfahrt, teilweise entlang des Neckartales, erreichte die Gruppe Haisterbach. Dort wurden die Lorcher bereits erwartet, um mit Planwagen, vom Traktor gezogen, eine Panoramafahrt anzutreten. Der veranstaltende Landwirt bereicherte die Fahrt durch lebendige und lehrreiche weiter
  • 804 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Kurse im Bürgerzentrum

Neue Kurse mit je zehn Terminen à 60 Minuten im Bürgerzentrum Pfahlbronn beginnen am Freitag, 2. Oktober. Freitags 9 Uhr Wirbelsäulengymnastik; 10 Uhr Fitnessgymnastik; 11 Uhr Yoga für die Wirbelsäule, zum Abschluss Tiefenentspannung und Meditation. Alle Kurse werden teilweise von der Krankenkasse bezahlt. Anmeldung bei Renate Brodtmann unter (0179) weiter
  • 322 Leser

Was die Maus in der Mühle erlebt

Alfdorf. Mühlen- und Mäusefreunde können eine spannende Zeitreise erleben. Christl Schlag liest in der Hagmühle bei Alfdorf aus ihrem Kinderbuch „Melchior die Mühlenmaus im Schwäbischen Wald“. Das Buch von Christl Schlag ist aus der Sicht der alten Mühlenmaus Melchior geschrieben, die ihren Enkelkindern Geschichten aus ihrem Mäuseleben in weiter
  • 713 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weinfest bei der Kelter am Grafenberg

Der Weingärtnerverein Schorndorf feiert Weinfest am Grafenberg, nördlich von Schorndorf zwischen alter und neuer B 29 am Samstag, 26. September, ab 16 Uhr und Sonntag, 27. September, ab 11 Uhr. Gefeiert wird im Festzelt, das bei kaltem Wetter beheizt wird. weiter
  • 382 Leser

Ziel: Verkehrslärm reduzieren

Heubach. Ein Ingenieurbüro hat den Verkehr in Heubach untersucht und Vorschläge zur Lärmreduzierung an der Gmünder-, der Mögglinger-, und der Hauptstraße erarbeitet. Darüber diskutiert der Gemeinderat am Dienstag, 22. September, ab 18 Uhr . weiter
  • 1118 Leser

Vandalen am Nepperberg

Schmierereien und Feuer am Salvator und im Garten der denkmalgeschützten Villa Pfander
Farbflecken an der Felswand, Schmierereien auf dem Tisch, Unrat im Gelände: Unbekannte haben am Wochenende im Garten der Villa Pfander am Nepperberg randaliert. Auch am benachbarten Salvator zündelten sie. weiter
  • 791 Leser
Mehr Bilder und ein Video unter www.schwaepo.de und www.tagespost.de weiter
  • 984 Leser

Kiesewetter hat den Vorsitz der Kreis-CDU

Kreisparteitag wählte neu
Einstimmig ist der CDU-Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Aalen-Heidenheim, Roderich Kiesewetter, am Samstag in Weiler in den Bergen zum neuen CDU-Kreisvorsitzenden gewählt worden. Kiesewetter tritt die Nachfolge von Norbert Barthle an, den CDU-Abgeordneten des Wahlkreises Schwäbisch Gmünd-Backnang. weiter
  • 1006 Leser
Tagestipp

Literatur am Vormittag „Kindeswohl“

Darf Eltern die Therapie ihres kranken Sohnes richterlich verordnet werden, wenn ihre Religion es verbietet? Der amerikanische Autor wagt sich in seinem neuen Roman „Kindeswohl“ an ein schwieriges und heikles Thema heran. Der Roman wird am Dienstag um 9 Uhr in der Bücherei Unterkochen von Eugenie Andres vorgestellt.Beginn: 9 UhrOrt: Bücherei weiter
  • 740 Leser

Neues Katzenhaus im Tierheim?

Projekt würde den Landkreis 268?000 Euro kosten – Beginn der Arbeiten ab Anfang 2016 denkbar
Das Tierheim des Landkreises, der so genannte Dreherhof, braucht ein neues Katzenhaus. „Wir benötigen mehr Platz und neue Räume“, sagt der Schriftführer des Tierschutzvereins Ostalb, Jürgen Schneider. An diesem Dienstag berät der Umweltausschuss des Kreistags darüber. weiter

„Reservisten in die Flüchtlingshilfe!“

Reservisten-Chef Kiesewetter fordert Kameraden auf, sich zu melden – Keine Entlastung für die LEA Ellwangen
Der Aalener Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter hat als Präsident des Reservistenverbandes in einem Schreiben alle Reservistinnen und Reservisten dazu aufgerufen, die Bundeswehr in der Flüchtlingshilfe zu unterstützen. Im Interview mit dieser Zeitung erläutert er die Gründe für den Appell. weiter
  • 2
  • 1443 Leser

Werbeträger des Handwerks

Lossprechung der Junggesellen und Junggesellinnen am Montagabend in Schwäbisch Gmünd
Am Montag konnten 243 Gesellinnen und Gesellen sowie 30 Fachwerkerinnen und Fachwerker im Congress-Centrum Schwäbisch Gmünd ihre Zeugnisse entgegennehmen. Bei der traditionellen Lossprechungsfeier klang nicht nur einmal an, dass das Handwerk die Basis und das Fundament für eine erfolgreiche Zukunft ist. weiter
  • 5
  • 2043 Leser
Mehr Bilder und ein Video unter www.schwaepo.de oderwww.tagespost.de weiter
  • 1097 Leser

Andreas Müller exklusiv erleben

Aalen. Comedian, Kabarettist, Satiriker, Humorist und multitalentierter Großimitator Andreas Müller gastiert am Mittwoch, 23. September, um 20 Uhr im Rahmen von SWR 3 Comedy in der Stadthalle in Aalen.Die Veranstaltung ist praktisch ausverkauft. Die Schwäbische Post und die Gmünder Tagespost haben Karten für ihre Leser reserviert. Für 30 Euro gibt es weiter
  • 1029 Leser

SHW AG fährt Prognosen bis 2016 zurück

Neuer Standort geplant
Die im S-Dax notierte SHW AG ist auf die Bremse getreten und hat nach anhaltenden Kursverlusten und Analystenabwertungen neue Zielgrößen für 2015 und 2016 veröffentlicht. Die Aktie gab am Montag 5 Prozent nach. 2016 soll in Ost- oder Südosteuropa ein neuer Standort aufgebaut werden. weiter
  • 1577 Leser

Forschung in Aalen wird weiter gefördert

Bis zu 800 000 Euro fließen
Das Zentrum für angewandte Forschung (ZAFH) „Spantec-light“ unter Koordination der Hochschule Aalen wird für weitere zwei Jahre bis in den Oktober 2017 hinein mit bis zu 800 000 Euro gefördert. weiter
  • 1404 Leser

Nach vier Jahren geht’s los

Gaugler & Lutz startet 8 Millionen Euro schweren Werksneubau
Am Montag hat die Gaugler & Lutz oHG den nächsten großen Schritt in die Zukunft gemacht. Im Gewerbegebiet Ebnat-Nord erfolgte der Spatenstich für das neue Werk des Unternehmens. Bis Ende 2016 soll das zweistöckige Gebäude mit 8000 Quadratmetern überbauter Fläche bereits fertig sein. weiter
  • 2318 Leser

Frauen erwandern das Lindenfeld

Waldstetten. Die Frauengruppe des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Waldstetten, wandert an diesem Dienstag, 22. September, durchs Lindenfeld. Eine Einkehr ist vorgesehen, Gäste sind willkommen. Treffpunkt um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz in Waldstetten. Infos unter (07171) 42516; (07171) 42995. weiter
  • 865 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gespräche am Vormittag

Bei den Gesprächen am Vormittag am Mittwoch, 23. September, von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus referiert Gerhard Rettenmaier über die „Jugendhilfe im Ostalbkreis“ weiter
  • 288 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Holzschnitte von Detlef Willand

Am Dienstag, 22. September, um 16 Uhr findet im Begegnungszentrum Riedäcker ein Diavortrag von Dr. Manfred Saller statt. Anlässlich des 80. Geburtstags von Detlef Willand eröffnet der Diavortrag die Ausstellung „Der Weg“. weiter
  • 511 Leser

Hunde besuchen Spital-Bewohner

Brunhilt Wendel vom Malteser Hilfsdienst besuchte mit ihrem Leonberger Kevin, Sarah Tost mit ihrem Australian Shepherd Sissi das Pflegeheim im Spital zum Heiligen Geist, um den Bewohnern eine Freude zu bereiten. Zuerst zaghaft, dann ganz freudig wurden beide Hunde gestreichelt und Leckerli gereicht. Die Besuchsstunde ging schnell vorbei und alle waren weiter
  • 798 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuer Veranstaltungskalender ist da

Was von Oktober bis Dezember in Schwäbisch Gmünd geboten ist, kann ab sofort im Veranstaltungskalender nachgelesen werden. Kostenlos erhältlich im i-Punkt, Bürgerbüro, CCS, in den Bezirksämtern sowie in den Einzelhandelsgeschäften weiter
  • 417 Leser

Sanierungsbedarf im Kindergarten

Waldstetten. Künftige Sanierungsmaßnahmen im Waldstetter Kindergarten St. Barbara nimmt der Waldstetter Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag, 24. September, unter die Lupe. Dazu trifft sich das Gremium um 19.15 Uhr im Kindergarten mit Vertretern der katholischen Kirchengemeinde. Gegen 20.15 Uhr geht es im Rathaus weiter, unter anderem mit der weiter
  • 564 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnupperstunde bei den Chorknaben

Am Dienstag, 22. September, um 16 Uhr findet im großen Festsaal des Gemeindezentrums Franziskaner (2.OG), Franziskanergasse 3, in Schwäbisch Gmünd eine Schnupperstunde für Jungen ab vier Jahren statt. Dort bekommen Eltern Infos zu dem jetzt beginnenden Kurs in chorischer Frühförderung und die Kinder einen Vorgeschmack auf den Unterricht. Der Kurs „Chorknaben-Minis“ weiter
  • 268 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulpsychologische Beratung

Die Telefonsprechstunde der Schulpsychologischen Beratungsstelle für den Ostalbkreis, Galgenbergstraße 8 in Aalen, hat nach der Sommerpause wieder seine Arbeit aufgenommen.Telefonsprechstunde ist jeden Mittwoch von 9 bis 11 Uhr unter Telefon (07361) 5265614. weiter
  • 606 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schwäbischer Albverein wandert

Die Wanderfreunde der Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd des Schwäbischen Albvereins treffen sich mit Wanderführer Hans-Jürgen Martin am Donnerstag, 24. September, um 13.30 Uhr auf dem Parkplatz St. Katharina zu einer Wanderung vom Wanderparkplatz Schützenhaus Welzheim zum Aichstrutsee und zurück mit anschließender Einkehr im Schützenhaus. Die Wanderstrecke weiter
  • 272 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Hortensien in Lindach

Am Donnerstag, 24. September um 19 Uhr, findet im Vereinsheim des TV Lindach ein Vortrag zum Thema „Hortensien“ statt. Der Vortrag erläutert kurz Herkunft und Geschichte von Hortensien. Die Referentin stellt anhand zahlreicher Bilder die verschiedensten Arten vor und gibt ausführliche Tipps zu Pflanzung und Pflege. Hinweise zur „anderen“ weiter
  • 274 Leser

AGV 1968 auf Drei-Gipfel-Tour

Die Wanderung des AGV 1968 führte die Mitglieder vom Fuß des Stuifens über den Hohenrechberg hinauf zum Hohenstaufen. Auf jedem der drei Kaiserberge genoss die Wandergruppe bei schönstem Wetter wunderbare Ausblicke auf die Heimat. Der Altersgenossenverein hält seine Hauptversammlung am Donnerstag, 1. Oktober, um 20 Uhr im Vereinsheim des FC Normannia weiter
  • 732 Leser

Info zum schnellen Internet in Bargau

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Beim Dauer-Thema „schnelles Internet“ in Bargau kündigt sich für den Herbst eine Besserung an. Derzeit werden mehrere Verteilerkästen (Kabelverzweiger) von dem regional ansässigen Provider sdt.net AG in Aalen auf eigene Initiative hin mit Glasfaserleitungen angeschlossen, um in wenigen Wochen auch in Bargau Hochgeschwindigkeitsanschlüsse weiter
  • 891 Leser

Karl Stirner auf der Schulter

Ulrich Brauchle offenbart in der Galerie Maier eine ganz neue Seite – 100 Landschaftsbilder in Öl
Nicht wenige Besucher der Vernissage rieben sich erstaunt die Augen: Das soll von Brauchle sein? Der hat doch bislang ganz abstrakte Ölbilder in großen Formaten gemalt? Wie Perlen an einer Schnur hängen da ausnahmslos Landschaften an der Wand, alle im Format 24 mal 30 Zentimeter, Öl auf Leinwand. weiter
  • 889 Leser

Einblicke in das Innenleben einer Diktatur

DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld ist in der kommenden Woche Gast der „Zeitgespräche“
Sie ist eine der bekanntesten Bürgerrechtlerinnen der DDR: Vera Lengsfeld ist am Dienstag, 29. September, um 19.30 Uhr im Gmünder Stadtgarten Gast der „Zeitgespräche“ der Kreissparkasse Ostalb, Buchhandlung Herwig und Gmünder Tagespost. weiter
  • 1083 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mitmach-Malaktion Weihnachtsschmuck

Stadtverwaltung und Kreativwerkstatt Oberkochen organisieren eine Mitmachaktion für die Verzierung der städtischen Weihnachtsbäume. Alle sind eingeladen, Weihnachtskugeln und Sterne zu bemalen. Die Kreativwerkstatt fungiert vom 23. September bis zum 12. November als Atelier. Die Werkstatt-Termine sind jeweils mittwochs von 9.30 bis 11.30 Uhr sowie donnerstags weiter
  • 447 Leser

Ursprung des Regenbogens

Alfons Neukamm hat diese spektakuläre Aufnahme vom Himmel über Schloss Baldern an die SchwäPo geschickt. „Ursprung des Regenbogens“, nennt er sein Foto. Märchen und Legenden behaupten, dass am Ursprung des Regenbogens ein Schatz versteckt ist. Alfons Neukamm schreibt dazu: „Das wechselhafte Wetter hatte dies in der vergangenen Woche weiter
  • 867 Leser

Benefizkonzertder Bundeswehr

Mittwoch in der Rundsporthalle
Ihr 20. Benefizkonzert in Ellwangen gibt dieBundeswehr am Mittwoch, 23. September, um 19.30 Uhr in der Ellwanger Rundsporthalle zugunsten des Bundeswehr-Sozialwerks. weiter
  • 871 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Adelmannsfelden

Der Gemeinderat von Adelmannsfelden trifft sich am Mittwoch, 23. September, um 18.30 Uhr an der Ecke Schillerstraße/Falkenstraße und berät die vier Varianten für den Einmündungsbereich. Anschließend wird im Rathaus über weitere Themen diskutiert: die Verbindungsleitung zur Ersatzwasserbeschaffung von Neuler-Gaishardt zum Wasserwerk Ölmühle sowie der weiter
  • 317 Leser

Hakenkreuze am Kindergarten

Aalen-Ebnat. Unbekannte brachten am Gebäude des Sankt-Martin-Kindergartens in der Ochsenberger Straße mehrere Hakenkreuze an, berichtet die Polizei. Nähere Einzelheiten über die Tatzeit, bzw. den Tatzeitraum liegen derzeit noch nicht vor. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Aalen unter der Tel.-Nr. (07361) 5240 entgegen. weiter
  • 1040 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Holzofenbrot backen

Die Anna-Schwestern laden am Samstag, 26. September, von 10 bis 14.30 Uhr zum Backen von Holzofenbrot ein. Als Mittagsimbiss gibt es frischen Flammkuchen. Kinder sind herzlich willkommen. Kosten: acht Euro inklusive einem Brot. Anmeldung unter Telefon (07961) 56 78 66, oder per E-Mail bei HausLebensspur@t-online.de. weiter
  • 285 Leser

Marktplatzgrabung als „virtual reality“

David Finsterwalder hat Luftbilder und Scans des Landesdenkmalamts zu einer 3D-Landschaft programmiert
Das üppige Programm der Marktplatzeröffnung lockte zahlreiche Besucher in die neu gestaltete Mitte der Stadt. Ein ganz besonderes Angebot wartete im großen Saal der Volkshochschule, wo Fotos, Pläne und Funde der Marktplatzplanung und -grabung ausgestellt waren. weiter
  • 1066 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mitsingen im Kinder- und Jugendchor

Der Kinder- und Jugendchor des Liederkranzes Pfahlheim lädt alle sangesbegeisterten Mädchen und Jungs aus Pfahlheim und den Nachbargemeinden ein, mitzumachen. Die Singstunden finden immer montags im Musiksaal der Kastellschule statt: Gruppe 1 (ab 5 Jahren bis 2. Klasse) von 17 bis 17.30 Uhr, Gruppe 2 (3. bis 5. Klasse) von 17.30 bis 18 Uhr. Im Anschluss weiter
  • 247 Leser

Vereine suchen Lager

In Dorfmerkingen werden die Kapazitäten knapp
Die Unterbringung von Gegenständen und Materialien von Vereinen ist in Dorfmerkingen zum Problem geworden. Damit befasste sich der Ortschaftsrat, wie auch mit der Mittelanforderung für den Haushaltsplan 2016. weiter
  • 952 Leser

Wichtig: Anbau für Kindergarten

Neresheim-Dorfmerkingen. Priorität für den Haushaltplan 2016 und den mittelfristigen Finanzplan bis 2019 haben der Um- und Anbau an die Grundschule für den Kindergarten. Daneben wurden vom Ortschaftsrat Straßenunterhaltungsmaßnahmen für verschiedene Straßen im Dorf, Feldwegunterhaltung und für die Turnhalle Garnituren, Tische und Stühle, die Erneuerung weiter
  • 837 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Stirb glücklich“ im Farrenstall

Das schwäbische Kabarett „i-dipfele“ gibt es nicht mehr, doch Sabine Schief zeigt jetzt als Solokabarettistin ihr neues, unterhaltsames und provokantes Programm „Stirb glücklich“. Am Samstag, 26. September, ist sie um 20 Uhr zu Gast im Farrenstall in Neuler. Karten zu 13 Euro im Vorverkauf bei Gaby Raab, Raab Lebensmittel in weiter
  • 303 Leser

Asylbewerber als fleißiger Azubi

Joseph Nyambura (20) aus Kenia lernt Fensterbauer bei der Firma Grund in Essingen
„Ich freue mich, wenn ich in der Zeitung komme“, sagt Joseph und lacht. Im dritten Lehrjahr ist er jetzt bei Geschäftsführer Frank Grund, der weiß, dass „es noch ein steiniger Weg ist bis zur Prüfung“. Vor allem aber hofft Grund, dass die starre Bürokratie endlich aufgeweicht wird. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Aufgspielt ond gsonga beim Wirt

Tom und Eddi laden am Freitag, 25. September, ab 19.30 Uhr Freunde der Volksmusik nach Neuler in das Gasthaus „Hirsch“ ein. Sie begrüßen auch musikalische Gäste aus dem Bayrischen Wald. Keine Reservierung erforderlich. weiter
  • 270 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Beratung zu VHS-Englischkursen

Für alle, die ihre Englischkenntnisse auffrischen möchten, aber nicht genau wissen, welcher VHS-Kurs passt, findet am Mittwoch, 23. September, um 18 Uhr im Torhaus ein kostenloser Beratungs- und Einstufungstermin statt. weiter
  • 319 Leser

Ellwangen einst und heute

Eine Ausstellung im Ärztehaus lässt Erinnerungen der Ellwanger lebendig werden
In Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv wurde im Ellwanger Ärztehaus die Foto-Ausstellung „Ellwangen einst und heute – Bilder der Stadt Ellwangen von 1900 bis heute“ am Sonntagnachmittag eröffnet. weiter
  • 835 Leser
POLIZEIBERICHT

Ermittlungen zu Hakenkreuz

Mögglingen. Die Inspektion Staatsschutz der Kriminalpolizei Waiblingen hat die Ermittlungen zu den Hakenkreuzschmierereien an der Mögglinger Moschee aufgenommen. In Anbetracht des Umstandes, dass sich der Tatort direkt an der Hauptstraße befindet, erhoffen sich die Ermittler, dass Autofahrer, die nach 2 Uhr durch Mögglingen gefahren sind, verdächtige weiter
  • 1
  • 757 Leser

Feine Hausmannskost serviert

Eggenroter Hausfrauen treten wieder für den guten Zweck auf
Schwäbische Kleinkunst nach Eggenroter Hausfrauenart, garniert mit viel Witz und Charme, gab es am Samstag in der St.-Georg-Halle in Schrezheim zu kosten. Wieder einmal starten die agilen Frauen durch und begeben sich nach der Premiere am Wochenende auf eine neue Tournee. weiter
  • 5
  • 640 Leser

Großes Interesse am neuen Rathaus

Einen Tag nach der Rathauseinweihung in Wört konnten sich die Bürger beim Gemeindefest ein Bild von den Baumaßnahmen machen. Das neue Rathaus, der Bürgersaal und die VR-Bank standen zur Besichtigung offen und fanden ein überaus positives Echo. Musik, dargeboten vom Musikverein Wört, der Concordia Wört, dem Frauen- und Kinderchor und ein Auftritt von weiter
  • 731 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hilfe für Burkina Faso

Christel Trach-Riedesser und Peter Trach berichten am Mittwoch, 23. September, um 19.30 Uhr im Albert-Schweitzer-Haus in Unterkochen über Burkina Faso. Beide sammeln seit Jahren Spenden für zwei Schulen in dem westafrikanischen Land und die ev. Kirchengemeinde Unterkochen-Ebnat unterstützt dort ein Patenkind. weiter
  • 309 Leser

In einer Firma brennt ein Container

Montagfrüh in Lauchheim
In einem metallverarbeitenden Gewerbebetrieb in der Anton-Grimmer-Straße brannte am frühen Montagmorgen, kurz vor 3 Uhr, ein im Außenbereich stehender Container. weiter
  • 494 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinder-Secondhand-Basar in Stimpfach

Im Gemeindehaus in Stimpfach findet am Sonntag, 11. Oktober, von 13.30 bis 15.30 Uhr ein Kinder-Secondhand-Basar mit Kuchenbüffet statt. Infos und Tischreservierungen unter (07967) 70 27 93 bei F. Erhardt. weiter
  • 309 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Dalkingen

Am Samstag, 10. Oktober, findet von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turnhalle in Dalkingen statt. Wer seine guterhaltene Kinderkleidung (Herbst- und Winterkleidung) Spielsachen, Autositze usw. zum Verkauf anbieten möchte, kann sich eine Verkaufsnummer reservieren lassen. Bei Nadine Maier unter (07961) 96 92 85 3 oder Sigrid Sandhöfner weiter
  • 701 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchenmusik und Flüchtlingsarbeit

Der evangelische Kirchengemeinderat von Aalen tagt am Mittwoch, 23. September, um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum der Martinskirche. Auf der Tagesordnung: die Jahresplanung 2016 der Kirchenmusik, die Flüchtlingsarbeit in der Gemeinde sowie die Verbesserung der Akustik in der Stadtkirche. weiter
  • 1
  • 323 Leser
ZUM TODE VON

Klaus Rufner

Aalen. Im Alter von 79 Jahren ist bei einer Bergwanderung im Martelltal in Südtirol vor wenigen Tagen Klaus Rufner an Herzversagen gestorben.Rufner gehörte als beliebter Lehrer und Abteilungsleiter Elektrotechnik in den Jahren 1963 bis 2000 zu den Charakterköpfen der Technischen Schule Aalen. In seiner Freizeit engagierte er sich in der Meisterausbildung weiter
  • 5
  • 1208 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortstermine des Gemeinderats

Der Hüttlinger Gemeinderat trifft sich am Donnerstag, 24. September, um 17 Uhr zur Übergabe der Erschließungsstraßen des Baugebiets „Hochfeld“ sowie zu einem Vororttermin am Friedhof. Um 18 Uhr beginnt die Sitzung im Rathaus. Themen sind der Haushaltszwischenbericht und das Gewerbegebiet Bolzensteig IV. weiter
  • 408 Leser
POLIZEIBERICHT

Rollerfahrer schwer verletzt

Aalen-Dewangen. Beim Abbiegen von der Beckenhalde nach links in die Fachsenfelder Straße übersah eine 30-jährige Autofahrerin am Sonntagvormittag gegen 10.30 Uhr einen von links heranfahrenden 61-jährigen Rollerfahrer. Obwohl dieser noch nach links auswich, stieß er mit dem Auto zusammen. Der Rollerlenker stürzte und verletzte sich schwer. Er wurde weiter
  • 873 Leser
POLIZEIBERICHT

Rollerfahrerin schwer verletzt

Abtsgmünd. Eine 46 Jahre alte Rollerfahrerin wurde bei einem Unfall am Montagmittag, gegen 12.05 Uhr, schwer verletzt. Die Frau fuhr auf der B19 aus Richtung Untergröningen kommend und wollte an der Einmündung der Hauptstraße nach rechts abbiegen. Noch während des Abbiegevorgangs kam ihr ein Autofahrer entgegen, der von der Hauptstraße Richtung B19 weiter
  • 904 Leser
POLIZEIBERICHT

Rückwärts drauf

Ellwangen. Ein 20-jähriger BMW-Fahrer wollte am Sonntag gegen 14.45 Uhr sein Fahrzeug auf der Fahrbahn der Sudetenstraße etwas zurücksetzen. Dabei übersah er den hinter ihm stehenden Mercedes eines 57-Jährigen und fuhr auf. Etwa 1500 Euro sind hier die Schadensbilanz. weiter
  • 969 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Technischer Ausschuss Abtsgmünd

Der Technische Ausschuss tritt am Donnerstag, 24. September, um 17 Uhr zur Sitzung im Rathaus Abtsgmünd zusammen. Auf der Tagesordnung unter anderem die Mitverlegung eines Breitbandleerrohres im Zuge der interkommunalen Abwasserbeseitigung. weiter
  • 430 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Überholen

Ellwangen-Schrezheim. Auf der Landesstraße 1075 zwischen Schleifhäusle und Saverwang kam es am Montagmorgen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 3000 Euro entstand. Kurz vor 8 Uhr überholte ein 56-Jähriger mit seinem BMW einen vorausfahrenden VW Polo. Dabei streifte er den VW seitlich. Sowohl der Unfallverursacher als auch die 18-jährige weiter
  • 749 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Ellwangen. Vermutlich beim Ausparken beschädigte ein Autofahrer einen Mercedes, der auf dem Parkplatz der Virngrundklinik in der Dalkinger Straße abgestellt war. Bei dem Unfall, der sich zwischen 12 und 12.25 Uhr am Sonntagmittag ereignet haben muss, entstand ein Sachschaden von zirka 1500 Euro. Der Verursacher fuhr davon. Hinweise auf den Unfallflüchtigen weiter
  • 870 Leser
KURZ UND BÜNDIG

WeinLeseabend in der Buchhandlung

Jedes Jahr erscheinen viele interessante neue Bücher. Einige besonders lesenswerte werden am Dienstag, 29. September, in der Buchhandlung Rupprecht, Marienstraße 8 in Ellwangen, vorgestellt. Anschließend besteht bei einem Glas Wein die Möglichkeit zum Stöbern und Schmökern. Einlass ist um 19.30 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Karten zu 5 Euro inkl. Wein in der weiter
  • 256 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Neuler. Ein Reh verursachte am Sonntagmorgen gegen 2.30 Uhr einen Sachschaden von rund 1500 Euro, als es die Kreisstraße 3234 zwischen Schönberger Hof und Leinenfirst querte und dort von einem Ford Focus erfasst wurde. weiter
  • 880 Leser

Malteser sammeln Kleider für LEA

Die Pfahlheimer Ortsgruppe des Malteser Hilfsdienstes (MHD) hat zugunsten der Flüchtlinge in der Landeserstaufnahmestelle (LEA) Ellwangen in ihrem Domizil im Pfahlheimer Rathaus eine Kleiderannahmestelle eingerichtet. Gleich bei der Eröffnung kamen viele Bürger aus Pfahlheim und aus dem Nachbarort Röhlingen, um ihre Kleiderspenden abzugeben. Es wurden weiter
  • 669 Leser

Schad ist jetzt am Marktplatz präsent

Das Sanitätshaus Schad hat am Ellwanger Marktplatz eine neue Filiale eröffnet. Bürgermeister Volker Grab freute sich, dass an Ellwangens zentralem Platz ein Leerstand wiederbelebt und dass der bisherige Verkaufsraum in der Sulzgasse als Reparaturwerkstatt weitergenutzt wird. Citymanagerin Verena Kiedaisch lobte die Inhaber Ralph und Heike Weyda dafür, weiter
  • 551 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Peter Schneider, Kiefernweg 5, zum 80. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Helga Sellner, Tulpenstr. 21/1, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Ludmilla Frost, Am Stadtgraben 3, zum 76. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Edeltraud Baumhakl, Lauchheimer Str. 26, zum 82. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Dietmar Horst, Riesstr. 32, zum 75. Geburtstag.Oberkochen. weiter
  • 555 Leser

Der starke Gott und viele Spenden für Flüchtlinge

Bereits zum 20. Mal gab es eine ökumenische Kinderbibelwoche in Waldstetten. Die Kinder wurden spielerisch von den Handpuppen Rita Rabe und Ferdinand mit Geschichten um den alttestamentarischen Propheten Elia vertraut gemacht. Dieser bewies König Ahab, dass der rechte Gott stärker als der Götze Baal ist. Mit dem Kibiwo-Team widmeten sich die Kinder weiter
  • 657 Leser

Schlagzeuger und Cellisten spielen

Waldstetten. Zum Klassenvorspiel der Schlagzeug-Schüler lädt die Musikschule Waldstetten an diesem Dienstag, 22. September, ein. Das Vorspiel in der Musikschule am Kirchberg geht von 18 bis 20 Uhr. Eine Woche später, am Mittwoch, 30. September, laden die Cellisten an der Musikschule zu einem Ensemblewettbewerb ein. Diese Veranstaltung beginnt ebenfalls weiter
  • 680 Leser
Tagestipp

Von Bähmull und Luagabeidel

„Freile Franz“ die beiden schwäbischen Comedians, begeistern mit schwäbischem Blues und Folkrock, die dazu verwendete Situationskomik rundet ab oder spitzt deutlich zu. Beim aktuellen Programm „Was wohr isch derf ma saga“ werden Wahrheiten und Lebensweisheiten authentisch bearbeitet. Was die Bähmull im ersten Programm war, und weiter
  • 671 Leser

Jazz-Heimspiel am Johannisplatz

Auftaktkonzert zum Halbjahresprogramm der Jazz-Mission im Café Margrit und der Cafébar Bassano
Nichts für Entscheidungsschwache war das große Jazz-Heimspiel auf dem Johannisplatz, mit dem das Jazz-Halbjahresprogramm der Jazz-Mission swingend, groovend und heiter eröffnet wurde. Zeitversetzt präsentierten sich vier Bands aus der Region im Café Margrit sowie in der Cafébar Bassano. weiter
  • 927 Leser

Trainingscamp für Bogenläufer in Straßdorf gemeistert

Ein zweiwöchiges Trainingscamp zur Vorbereitung der deutschen und internationalen Meisterschaften im Bogenlaufen haben die Teilnehmer aus Baden-Württemberg auf dem Gelände des Schützenvereins Straßdorf (SVS) durchgeführt. Unter der Leitung des Landestrainers Thomas Wanner und der SVS-Vereinstrainerin Christine Wanner wurden die 16 Athleten für den Saisonhöhepunkt weiter
  • 554 Leser

Vortrag "Pflege ohne Grenzen" entfällt

Aalen. Im Rahmen der Reihe „Gemeinsam bunt! Älter werden in Deutschland“, die der Pflegestützpunkt Ostalbkreis gemeinsam mit den Städten Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd veranstaltet, war ein Vortrag zum Thema „Pflege ohne Grenzen“ am 29. September  um 18.30 Uhr im Jugend- und Nachbarschaftszentrum

weiter
  • 1235 Leser

Gebet für Menschen in schwieriger Situation

Zum Gedenken an die Wallfahrt und das Kriegsende vor 70 Jahren pilgerten viele Gmünder auf den Hohenrechberg
August 1945: Der Krieg in Europa war vorbei und Schwäbisch Gmünd blieb vom Bombenhagel verschont. Um Gott dafür zu danken, pilgerten damals tausende Gmünder auf den Hohenrechberg zur „Schönen Maria“. 70 Jahre später begaben sich erneut viele Gmünder auf Wallfahrt auf den Rechberg. weiter
  • 527 Leser

Was fairer Handel alles bewegen kann

Der Weltladen unterstützte den Bau einer Zuckermühle auf den Philippinen – Jetzt leben 25 Kleinbauern davon
Der Weltladen hat im Sortiment braunen Rohrzucker von der Insel Panay. Was es damit auf sich hat, erklärte am Montag Marie-Theresa Guban, die Produktionsleiterin der Genossenschaft PFTC. weiter
  • 725 Leser

Geschichten von „Fräulein Klarinette“

Soiree auf Schloss Fachsenfeld
Wolfgang Meyer ist ein begnadeter Klarinettist und ein ebensolcher Erzähler. Mit kleinen Anekdoten führte er sein Publikum humorvoll durch die Soiree auf Schloss Fachsenfeld. Auf dem Programm standen, anders als ursprünglich angegeben, ausschließlich Werke von Johannes Brahms. weiter
  • 1
  • 748 Leser

Klanggewaltig

Elbtonal Percussion in der Schloss-Scheune Essingen
Ein Wald von Schlaginstrumenten auf der Bühne, vier Herren aus Hamburg mit verblüffendem Rhythmus- und Taktgefühl dahinter. Die Gruppe „Elbtonal Percussion“ eröffnete mit ihrem Programm „Urban Drums“ die sechste Saison in der Essinger Schloss-Scheune. Der Sound: nicht nur klanggewaltig, sondern auch gefühlvoll oder humorig. Das weiter

Musik wie in Trance

Junger Kammerchor Ostwürttemberg in der Salvatorkirche
„Für uns!“ so der Titel der aktuellen Konzerttour des Jungen Kammerchors Ostwürttemberg (JKO). Mit ihrem A-Cappella-Programm und unter der Leitung von Thomas Baur und Maddalena Ernst, gastierte der Projektchor in der Salvatorkirche in Aalen. Gesungen wurden Werke vom 16. bis zum 20. Jahrhundert. weiter

In zwei Praxen eingebrochen

Schwäbisch Gmünd. Über das vergangene Wochenende drangen Unbekannte zunächst in eine Naturheilpraxis in der Parlerstraße ein, wo sie sämtliche Schränke durchsuchten. Anschließend gingen die Täter in das erste Obergeschoss, von wo aus die durch Einschlagen einer Glasscheibe in eine weitere Naturheilpraxis in der Paradiesstraße eindringen konnten. Auch weiter
  • 1266 Leser

Schmierereien:Polizei sucht Zeugen

Video wird am Dienstag veröffentlicht
Nach den Hakenkreuz-Schmierereien an der Moschee in Mögglingen ermittelt der Staatsschutz. Die Polizei sucht nach Zeugen. Das Video der Überwachungskamera wird am Dienstag veröffentlicht. weiter
  • 1843 Leser

Einmaleins für die Kreiselnutzung

Zur „Woche der Mobilität“: Was Radfahrer richtig und falsch machen können
Ein Radfahrer quert die Pfitzerkreisel-Ausfahrt fälschlicherweise auf dem Zebrastreifen. Die Autos halten an. Der nächste nutzt die parallel verlaufende Radwegefurt. Die Autos halten wieder an. Obwohl sie nicht müssen, Radfahrer sind in dem Fall nicht vorfahrtsberechtigt. Ein Kreisel-Blick zur „Woche der Mobilität“. weiter
  • 1063 Leser

Bauern ärgern sich über Preisverfall

Preise für Schweine im Keller
Zahlreiche Schweinehalter trafen sich im Gasthof Reichsadler in Mögglingen, um sich über die Lage auf dem Schweinemarkt zu informieren. Die Preise für Ferkel und Mastschweine seien seit Monaten im Keller und hätten einen neuen Tiefpunkt erreicht. weiter
  • 941 Leser

Mit Muffins zum Wassermann

Der 20. Geburtstag des Igginger Kindergartens „Gänsegärtlein“ wird kindgerecht gefeiert
„Hoch soll er leben, hoch soll er leben, 20 Mal hoch …“ sangen die Kinder inbrünstig. Dabei warfen sie tatsächlich 20 Mal vergnügt die Arme in die Luft. Keine Frage, der 20. Geburtstag des Kindergartens „Gänsegärtlein“ wurde kindgerecht gefeiert. Statt einer Rede gab’s Muffins von Bürgermeister Klemens Stöckle. weiter
  • 926 Leser

Riffinger Herbst am Wochenende

Buntes Programm mit zahlreichen Chören und der Band „New Suppersession“ in der Steigfeldhalle
Am letzten Septemberwochenende, am Samstag, 26. September und Sonntag, 27. September, veranstaltet der Sängerkranz Unterriffingen den Riffinger Herbst mit beliebten Evergreens, fetzigen Schlagern und atemlosen Hits in der Steigfeldhalle. weiter
  • 757 Leser

Saxophonquartett gibt Konzert

Bopfingen. Das junge „Xenon-Saxophonquartett“ gibt am Samstag, 26. September, um 20 Uhr ein Konzert in der Musikschule Bopfingen (Schule am Ipf). Lukas Stappenbeck, Moritz Groß, Adrian Durm und Benjamin Reichel, die alle in der Klasse von Prof. Daniel Gauthier an der Musikhochschule Köln studieren, spielen seit dem Jahr 2010 zusammen und weiter
  • 670 Leser

Zwei Mehrfamilienhäuser

In Oberkochen soll eine Baulücke geschlossen werden
In die Bebauung zwischen dem Kronengässle und der Mühlstraße kommt Bewegung. Die Bauvoranfrage der Kreisbaugenossenschaft Ostalb bezüglich des Neubaus von zwei Mehrfamilienhäusern mit Tiefgarage und Gewerbeflächen im Erdgeschoss erhielt grünes Licht im Technischen Ausschuss. weiter
  • 747 Leser

Lastwagen überrollt ältere Frau

Mit Hubschrauber in die Klinik
Eine Seniorin wurde am Montagnachmittag auf dem Parkplatz eines Geschäftes in der Haller Straße durch einen Unfall schwer verletzt. weiter
  • 4
  • 4700 Leser

Hakenkreuze am Kindergarten

Polizei ermittelt
Unbekannte haben am Gebäude des Sankt-Martin-Kindergartens in der Ochsenberger Straße mehrere Hakenkreuze angebracht. weiter
  • 1
  • 4527 Leser

Mit Lackschuhen und Rollstuhl

Tänzer mit Behinderungen aus der Region treten bei einem Musical in Stuttgart und Frankfurt auf
35 Tänzer aus dem Ostalbkreis treten am 22. September und am 2. Oktober bei Deutschlands größtem Inklusions-Musical „Grand Hotel Vegas“ in Stuttgart und in Frankfurt am Main auf. Die SchwäPo war bei der letzten Probe vor dem Auftritt am heutigen Dienstagabend dabei. weiter

Was tun, wenn Kinder krumme Beine haben?

Sonntagsvorlesung in Aalen
„Keine Angst, ich möchte nicht verunsichern, sonder, Ratschläge geben“ sagte Dr. Murat Teper am Sonntag im Paul-Ulmschneider-Saal. Dass Kinder krumme Beine haben, sei nicht unbedingt ein Zeichen von dauerhaften Fehlstellungen. Wichtig sei die Beobachtung durch Eltern und Kinderarzt, so der Mediziner. Bei augenscheinlichen Erkrankungen gibt weiter
  • 792 Leser

Einbruch in Friedrich-von- Keller-Schule

5000 Euro Sachschaden
Übers Wochenende drangen Einbrecher gewaltsam in die Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd ein. 30 Euro Bargeld haben sie gestohlen. Den angerichteten Sachschaden schätzt die Polizei auf 5000 Euro. weiter
  • 884 Leser

Schwester Melanie verabschiedet

Nach acht Jahren in Hüttlingen tritt sie eine neue Aufgabe im Schwarzwald an
Auf acht Jahre Begegnungen und Engagement konnte Schwester Melanie bei ihrer offiziellen Verabschiedung am vergangenen Sonntag zurückblicken. Dazu gehörten unter anderem die Schülergottesdienste, die Vorbereitungen auf die Erstkommunion und auf die Firmung, die Gestaltung des Familiengottesdienstes an Heilig Abend und vieles mehr. weiter
  • 734 Leser

Bauschutt illegal im Wald entsorgt

Polizei bittet um Hinweise
Nordwestlich von Essingen-Forst, auf einem Forstweg vom Steinkreuz bis zum Freudenhöfle, sind an mehreren Stellen größere Mengen Bauschutt illegal abgeladen worden. weiter
  • 5
  • 1201 Leser

Vandalen am Nepperberg

Schmierereien und Feuer am Salvator und im Garten der denkmalgeschützten Villa Pfander
Farbflecken an der Felswand, Schmierereien auf dem Tisch, Unrat im Gelände: Unbekannte haben am Wochenende im Garten der Villa Pfander am Nepperberg randaliert. Auch am benachbarten Salvator zündelten sie. weiter

Frisches Geld für Forschungszentrum

„SPANTEC-light“ unter Koordination der Hochschule Aalen wird für weitere zwei Jahre gefördert
Das Zentrum für angewandte Forschung (ZAFH) „SPANTEC-light“ unter Koordination der Hochschule Aalen wird für weitere zwei Jahre bis Oktober 2017 mit bis zu 800.000 Euro gefördert. „Mit den Zentren für angewandte Forschung erschließen wir innovative Forschungsfelder an unseren Hochschulen für angewandte Wissenschaften und stärken die weiter
  • 951 Leser

Friedensmarsch von Kirche zu Moschee

An diesem Montagabend in Aalen - Gesamte Bevölkerung ist eingeladen

Aalen. Der christlich-islamische Dialogkreis Aalen veranstaltet heute, Montag, 21. September einen Peacewalk (Friedensmarsch) von der Stadtkirche, über die Marienkirche und Fatih-Moschee zur Ditib-Moschee. Der Friedensmarsch beginnt um 18.10 Uhr. Treffpunkt ist die Stadtkirche. Um etwa 19.30 Uhr endet der Marsch an der Ditib-Moschee. Dort gibt

weiter
  • 2
  • 1666 Leser

Kinderprogramm und flotte Musik

Unterkochen feiert Weltkindertag und zehntes Weinfest auf dem Rathausplatz – HGV verlost Einkaufsgutscheine
„Wir sind trotz der etwas kühlen Witterung sehr zufrieden mit der Resonanz. Unser Weinfest ist inzwischen zu einer Institution im Stadtbezirk geworden“, betonten die Handels- und Gewerbevereins-Vorsitzende Brigitte Willier und ihre Stellvertreterin Angela Gartenmeier. Wie im vergangenen Jahr hatte der HGV den Weltkindertag in sein Weinfest weiter

Leidenschaftlich individuell

Florian Friedel,  Saturn  Herrenmode:In Aalen einkaufen ist ein besonderes Erlebnis. Das Erfolgsgeheimnis dieser Stadt: Wir haben hier noch schöne individuelle Geschäfte, die ihre Sortimente mit Leidenschaft zusammenstellen. Hier gibt es sie noch: Geschäftsinhaber und Mitarbeiter, die ihre Kunden persönlich begrüßen und individuell weiter
  • 3
  • 718 Leser

Sehr familienfreundlich

Vincze Juhas, Leib & Seele:Was mich bewegt hat, nach zwölf Jahren in der Großstadt, ein Lokal in Aalen zu eröffnen? Ganz einfach: Aalen ist sehr familienfreundlich. Spätestens, wenn man über seine Familienplanung nachdenkt, stellt man fest, dass gerade Aalen da große Vorteile bietet. Hier fehlt es an nichts. Die komplette Infrastruktur – Schulen weiter
  • 833 Leser

Gut zu wissen

Regionale Händler und Dienstleister, die all diese mit der neuen Online-Plattform „Kauf regional“ verbundenen Vorteile nutzen wollen, können sich für eine der beiden Informationsveranstaltungen anmelden: am 24. September, 19 Uhr, im Gutenberg Kasino der Schwäbischen Post in Aalen. Oder am 23. September, 19 Uhr, im „Prediger“ weiter
  • 971 Leser

In Aalen ist der Kunde König

„Kauf regional“ heißt unsere neue Online-Plattform – zu Hause reservieren, im Geschäft kaufen
Einkaufen in der Aalener City: Das ist wie ein kleines Urlaubserlebnis mitten im Alltag. Ein bisschen von diesem Gefühl gibt’s bald auch für zu Hause: Auf unserer Online-Plattform können Kunden quasi nach Feierabend vom Sofa aus in den Angeboten des Händlers ihres Vertrauens stöbern und Ware reservieren. weiter

Oktoberfest mit Maibaum

Am Samstag, 26. September, ist in Waldstetten Preisverleihung des GT-Maibaumwettbewerbs
Maibaum im Oktober? Na klar! Am Maibaumwettbewerb von Tagespost und Heubacher Brauerei haben in diesem Jahr fast 70 Gruppen mit ihren Bäumen teilgenommen. Prämiert werden die erfolgreichen Maibaum-Macher beim „Oktoberfest“ des Vereins Hilfe für Togo in der Stuifenhalle Waldstetten am 26. September. weiter
  • 5
  • 1495 Leser

Fairer Handel schafft Transparenz

Fairer Brunch im Gmünder Weltladen lockte mit afrikanischen Gerichten
Im Rahmen der Fairen Wochen beteiligte sich der Gmünder Weltladen mit einem „Fairen Brunch beim Gmünder Weltladen“ an der Aktion. Der Jugendtreff in der Oderstraße erklärte sich spontan zur Mithilfe bereit und sorgte für einen würzigen westafrikanischen Eintopf. weiter
  • 974 Leser

Farb-Attacke auf Pfander-Villa

Polizei ermittelt
"Das ist einfach eine Sauerei", sagt Johannes Pfander und kann seine Wut nicht verbergen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag sind Unbekannte auf das Gelände der Villa Pfander eingedrungen. Sie haben ein Feuer entzündet und mit Holzkohle Zielscheiben auf die Sandsteinwände gemalt. Mit Farbkügelchen haben die Unbekannten dann auf die Wände geschossen. weiter
  • 2872 Leser

Einbruch in Realschule

Täter hinterlassen Spuren
Übers Wochenende drangen Einbrecher gewaltsam in die Realschule in der Gaildorfer Straße ein. Hierzu wurde eine Türe mit Brachialgewalt aufgebrochen. weiter
  • 790 Leser

Container brennt in Gewerbebetrieb

Feuer ist vermutlich durch Selbstentzündung ausgebrochen
In einem metallverarbeitenden Gewerbebetrieb in der Anton-Grimmer-Straße brannte am frühen Montagmorgen, kurz vor 3 Uhr ein im Außenbereich stehender Container. weiter
  • 2299 Leser

Wichtig ist Spaß an Musik und am Tanzen

Tanzschule Rühl übt mit 35 Tänzerinnen und Tänzern für das inclusive Musical "Grand Hotel Las Vegas"
Parkett, Lackschuh und Rollstuhl: 35 Tänzer aus dem Ostalbkreis treten am 22. September und am 2. Oktober bei Deutschlands größtem Inklusions-Musical „Grand Hotel Vegas“ in Stuttgart und in Frankfurt am Main auf. Aus ganz Baden-Württemberg treten dort Tanzschulen auf. Die SchwäPo war bei der letzten Probe der Aalener vor dem Auftritt am weiter
  • 1119 Leser

Regionalsport (14)

Bereits im Ziel angekommen

„Lauf geht’s“-Vortrag: München als „persönliche Siegerehrung“ – vier Tipps von Steffen Thum
Seit elf Jahren ist Steffen ThumMountainbike-Profi. Er fährt Weltcup, Rennen in Italien oder Brasilien. Am Montagabend sprach er beim „Lauf geht’s“-Vortrag vor mehr als 400 Zuhörern über seine Wettbewerbserfahrung, gab Tipps und stellte sich Fragen. weiter
  • 575 Leser

Der FCN verliert unglücklich

Fußball, Frauen: FC Alfdorf konnte trotz früher Führung das Spiel nicht gewinnen
Die Frauen der Normannia Gmünd verlor trotz Chancenmehrheit mit 0:1 gegen Deizisau. Auch der TSV Ruppertshofen konnte das Auswärtsspiel in Dürrenzimmer nicht für sich entscheiden und konnte so keine weiteren Punkte einfahren. weiter
  • 584 Leser

Deutliche Pleite zum Saisonstart

Fußball, U17, Verbandsstaffel
Lehrgeld musste die U 17 der Normannia beim ersten Punktspiel in der Verbandsstaffel zahlen. gegen den Meisterschaftsfavoriten FFV Heidenheim hagelte es im heimischen Schießtal eine heftige 0:7 Klatsche. weiter
  • 618 Leser

Die „Lernenden“ der Runde

Volleyball Damen, Dritte Liga: DJK Gmünd blickt nach Auftaktniederlage optimistisch nach vorne
Den Saisonauftakt in der Dritten Liga hätten sich die Volleyballerinnen der DJK Gmünd besser vorgestellt. Mit einer 0:3-Niederlage kehrten sie am Wochenende vom Aufsteiger TV Waldgirmes zurück. „Wir sind mit unserer Vorbereitung noch nicht fertig“, gibt Trainer Ralf Tödter zu bedenken und verspricht Luft nach oben. weiter
  • 525 Leser
SPORT IN KÜRZE

Fünf Jahre 50-na und?!

Sportkreis. Das Angebot „50-na und?!“ des Sportkreises Ostalb besteht schon seit fünf Jahren. Aus diesem Anlass findet am 24. Oktober im Tanzsportzentrum Disam in Mutlangen eine besondere Veranstaltung statt. Das Thema „Jetzt bin ich mal dran“ wird die Referentin Tosca Zastrow- Schönburg von einer Seite betrachten, wie es im weiter
  • 666 Leser

HSG ohne Chance in Balingen

Handball, Württembergliga
Wie hoch die Trauben in der Württembergliga hängen können musste die HSG Winzingen/ Wißgoldingen schmerzlich erfahren. Bei der 31:22-Niederlage in Balingen gegen den TV Weilstetten hatte die HSG von Beginn an das Nachsehen und so geht das Ergebnis auch in dieser Höhe in Ordnung. weiter
  • 602 Leser

Lisa Schulz verteidigt Titel als Einzige

Schwimmen, Württembergische Meisterschaften: Gmünder Schwimmer erfolgreich dabei – sechs Titel gesichert
Der Start in die neue Kurzbahn-Saison hätte für den Schwimmverein Schwäbisch Gmünd kaum besser ausfallen können, als am Wochenende bei den Württembergischen Meisterschaften. Sechs von acht Wettkämpfe in der offenen Klasse im Hallenbad von Stuttgart-Feuerbach konnten die SVG-Schwimmerinnen und Schwimmer für sich entscheiden. weiter
  • 775 Leser

Maihöfer mit Stadionrekord

Leichtathletik: Team-Württemberg lässt Bayern und Hessen hinter sich
Mit Eric Maihöfer, Leona Grimm und Emma Brandstetter standen drei Nachwuchstalente der LG Staufen im württembergischen U16-Team, das mit 205 Punkten Bayern (192 P.) und Gastgeber Hessen (190 P.) in Schach hielt. weiter
  • 748 Leser
SPORT IN KÜRZE

Offenes Jugendturnier

Tennis. Der 3. Schurwaldcup findet von Freitag bis Sonntag beim TC-Urbach statt. Bei diesem Turnier mit LK-Wertung werden die Konkurrenzen U12, U14 und U16, jeweils männlich und weiblich ausgespielt. Infos und Link zur Anmeldung unter www.tc-urbach.de. weiter
  • 693 Leser

Das Warten auf den Durchbruch

Fußball, 3. Liga: VfR-Gegner SV Wehen Wiesbaden hechelt den eigenen Ansprüchen hinterher
Der SV Wehen Wiesbaden hat große Ziele. Doch seit mehreren Spielzeiten wartet der Verein in der 3. Liga auf den Durchbruch – zu oft hechelt der Klub den eigenen Ansprüchen hinterher. Auch in dieser Saison geht der Trend in die falsche Richtung. Am Dienstag (19 Uhr) ist der SV in Aalen zu Gast. weiter
  • 963 Leser

Überregional (86)

"Schäbige Geldmacherei"

Klinikdirektorin: Manche Ärzte profitieren von der Angst vor Alzheimer
Mal einen Schlüssel verlegt, dann einen Namen vergessen: Ob das schon Vorboten von Alzheimer sind, fragen sich viele. Mit teuren Tests wollen manche Mediziner das Erkrankungsrisiko bestimmen können. weiter
  • 457 Leser

"Star Trek"-Professor kommt zur Eröffnung

Feiern Zum Festakt anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Technoseums am Sonntag, 27. September, 11 Uhr, wird Nils Schmid (SPD), Minister für Finanzen und Wirtschaft, erwartet. Beim Museumsfest verblüffen Physikexperimente, Mentalmagier und Rechenkünstler, und ein Star-Trek-Professor. Bereits ab 9 Uhr werden Autos ab Baujahr 1990 gezeigt, ab 9.30 weiter
  • 447 Leser

2. BUNDESLIGA

Braunschweig - St. Pauli 0:0 Zuschauer: 23 050. Union Berlin - Greuther Fürth 1:2 (1:0) Tore: 1:0 Skrzybski (17.), 1:1, 1:2 Gjasula (47., 70./Foulelfmeter). - Z.: 19 110. Duisburg - FSV Frankfurt 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Konrad (32.). - Rote Karte: Albutat (D./83.) wegen groben Foulspiels. - Z.: 15 120. Nürnberg - Sandhausen2:0 (1:0) Tore: 1:0 Behrens (18.), weiter
  • 416 Leser

3. LIGA

Erfurt - Mainz II 3:0 (0:0) Tore: 1:0, 2:0 Tyrala (61./Handelfmeter, 89./Foulelfmeter), 3:0 Aydin (90.+1). - Zuschauer: 3830. Kiel - Rostock 0:0 Zuschauer: 7691. Münster - Fortuna Köln3:1 (1:1) Tore: 0:1 Königs (23./FE.), 1:1 Heitmeier (25.), 2:1 Kopplin (75.), 3:1 Krohne (79.). - Z: 7500. Dresden - Osnabrück 2:1 (1:1) Tore: 1:0 Eilers (12.), 1:1 Alvarez weiter
  • 362 Leser

Abschied vom Schlaraffenland

CDU-Basis verlangt in Flüchtlingspolitik nach "massiver Abwehr" - Guido Wolf will Ängste ernst nehmen
Angst vor dem Überrolltwerden: Der CDU-Parteikonvent zeigt, wie wenig die Basis von der Asylpolitik Angela Merkels hält. Und Spitzenkandidat Wolf warnte vor Menschen, die "an unseren Wohlstand wollen". weiter
  • 474 Leser

Arbeiten am Abgrund

Auf der Zugspitze ist Deutschlands höchst gelegene Baustelle eingerichtet
Eine Seilbahn der Superlative, getragen von nur noch einer Stütze, 127 Meter hoch, die weltweit höchste Stahlstütze einer Seilbahn: Die Arbeiten auf der höchsten Baustelle der Republik laufen. weiter
  • 561 Leser

Bayerns Grenzregionen Rufen nach Merkel

Landräte Wegen der Vielzahl ankommender Flüchtlinge haben die bayerischen Landräte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) um einen Besuch in den Grenzregionen gebeten. "Wir müssen ihr zeigen, wie dramatisch die Situation vor Ort ist", erklärte der Präsident des Bayerischen Landkreistages, Christian Bernreiter. Kritik Merkel signalisiere, dass es keine weiter
  • 404 Leser

Belgien steht im Finale

Partie gedreht Belgien hat gegen Argentinien einen 1:2-Rückstand noch gedreht und steht im Davis-Cup-Finale. Den entscheidenden Sieg zum 3:2 holte Steve Darcis gegen Federico Delbonis. Im Endspiel treffen die Belgier auf Großbritannien, das sich angeführt von Andy Murray mit 3:2 gegen Australien durchgesetzt hat. weiter
  • 395 Leser

Bis zur Bundeskanzlerin

Youtuber Auch die Politik ist auf die Youtuber aufmerksam geworden - leichter kommt man nicht an jüngere Menschen ran. So konnte im Juli LeFloid Bundeskanzlerin Angela Merkel interviewen. LeFloid - der 27-Jährige Berliner Student Florian Mundt - diskutiert auf seinem YoutubeKanal "LeNews" zweimal pro Woche aktuelle Ereignisse aus Nachrichten und Alltag weiter
  • 552 Leser

Buchbranche streitet wieder mit Amazon

Die deutsche Buchbranche liegt erneut mit dem US-Konzern Amazon im Clinch. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels hat eine Beschwerde gegen die Amazon-Tochter Audible beim Bundeskartellamt eingereicht. Das bestätigte eine Sprecherin des Börsenvereins. Eine Amazon-Sprecherin wollte keine Stellung nehmen. Laut Börsenverein missbraucht Amazons Download-Plattform weiter
  • 377 Leser

BUNDESLIGA

VfB Stuttgart - Schalke 04 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Sané (53.). - Zuschauer: 48 510. VfB: Tyton - Klein, Baumgartl, Sunjic, Insúa (87. Rupp) - Maxim (66. Didavi), Gentner, Serey Dié, Kostic - Werner (74. Harnik), Ginczek. Dortmund - Leverkusen3:0 (1:0) Tore: 1:0 Hofmann (19.), 2:0 Kagawa (58.), 3:0 Aubameyang (74./Foulelfmeter). - Z.: 81 360 (ausverkauft). weiter
  • 400 Leser

Caroline Masson versagen die Nerven

Europas Golferinnen unterliegen beim Solheim Cup mit dem letzten Put den USA
Caroline Masson war untröstlich. Mit gesenktem Kopf und feuchten Augen verfolgte Deutschlands Top-Golferin beim 14. Solheim Cup in St. Leon-Rot die Jubelszenen der US-Girls - die ausgerechnet sie mit einem einzigen Schlag hätte verhindern können. "Ich fühle mich nicht so gut. Natürlich hätte ich den Ball gerne eingelocht", sagte Masson frustriert. Es weiter
  • 475 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: FC Chelsea FC Arsenal 2:0, Aston Villa West Bromwich 0:1, AFC Bournemouth Sunderland 2:0, Newcastle Utd. FC Watford 1:2, Stoke City Leicester 2:2, Swansea City FC Everton 0:0, Manchester City West Ham 1:2, Tottenham Crystal Palace 1:0, FC Liverpool Norwich 1:1, FC Southampton Manchester Utd. 2:3. Tabellenspitze (Spiele/Pkt.): weiter
  • 520 Leser

Der Papst und der Kommunist

Ein Lächeln für Kuba: Papst Franziskus wird bei seiner Ankunft in Havanna von Staatschef Raul Castro (r.) empfangen. Beide eint die Kritik am Kapitalismus, es trennt sie aber ein tiefer Graben, geht es um die Religionsfreiheit - deren Fehlen in Kuba der Papst kritisierte. Foto: imago weiter
  • 425 Leser

Doppelpack: FCA schlägt Hannover

Der FC Augsburg hat drei Tage nach seiner misslungenen Europacup-Premiere den erhofften Befreiungsschlag in der Liga gelandet. Die Schwaben gewannen gestern Abend das Kellerduell gegen Hannover 96 verdient 2:0. Die Tore erzielten Alexander Esswein (29.) und Paul Verhaegh (32.) per Foulelfmeter. weiter
  • 371 Leser

Drei Wackelkandidaten

Zweite Liga: Kauczinski, Fröhling und Runjaic schwer in der Kritik
Das erste große Stühle-rücken um die Posten der Trainer in der zweiten Fußball-Bundesliga scheint unmittelbar bevor zu stehen. Nach dem 0:2 in Paderborn, der dritten Pleite in Serie ohne Torerfolg, wächst die Kritik an Karlsruhes Markus Kauczinski. "Abgesehen von den ersten 20 Minuten war das in allen Belangen zu wenig", meinte KSC-Sportdirektor Jens weiter
  • 404 Leser

Erster Sieg für die Wild Wings

5:4 im Penaltyschießen gegen DEL-Mitfavorit München
Überraschung in der deutschen Eishockey-Liga (DEL): Schwenningen hat den ersten Saisonsieg mit 5:4 (0:1, 3:1, 1:2, 0:0, 1:0) unter Dach und Fach gebracht. Die Wild Wings wurden mit dem Erfolg im Penaltyschießen beim Mitfavoriten EHC München den Makel des Dauerverlierers los. Tabellenletzter sind sie trotz der ersten beiden Punkte dennoch weiter. Einen weiter
  • 365 Leser

Fahrer Brauchle ist Meister von Donaueschingen

Vierspänner-Fahrer Michael Brauchle hat nach seinem Europameistertitel vor gut vier Wochen in Aachen nun auch das Meisterstück in Donaueschingen perfekt gemacht. Der Lauchheimer sicherte sich bei der 59. Auflage des Internationalen Fürst Joachim zu Fürstenberg Gedächtnisturniers im Schlosspark den DM-Titel mit dem Viererzug. Wie schon bei der EM in weiter
  • 393 Leser

Fährmann drängt sich für Joachim Löw auf

Topmann Fußball-Deutschland ist seit jeher ein Torhüter-Land. Spätestens gestern hat sich ein weiterer Keeper in den Blickpunkt gespielt: Ralf Fährmann, die Nummer eins des FC Schalke 04. Der 26-Jährige, seit vier Jahren bei den "Knappen", vereitelte in Klassemanier zahlreiche Torchancen des VfB Stuttgart - und das vor den Augen von Tribünengast Joachim weiter
  • 671 Leser

FBI ermittelt gezielt gegen Joseph Blatter

Der Fifa-Präsident gerät im Korruptionsskandal immer mehr unter Druck
Fifa-Präsident Joseph S. Blatter (Schweiz) ist im Korruptionsskandal beim Fußball-Weltverband offenkundig immer weniger Herr der Lage. Informationen der Welt am Sonntag zufolge soll die US-Bundespolizei FBI gezielte Ermittlungen gegen den 79-Jährigen wegen mutmaßlicher Verstrickung in Südafrikas ominöse Zehn-Millionen-Dollar-Zahlung an den Karibik-Verband weiter
  • 390 Leser

Feier trotz Krise und Kritik

Das Mannheimer Technoseum wird 25 Jahre alt - Debatte um Kosten
Das Technoseum in Mannheim wurde als Landesmuseum für Technik und Arbeit vor 25 Jahren eröffnet. Trotz Krisen und Kritik, Pfusch und Personaleinsparung hat es sich als Bildungseinrichtung etabliert. weiter
  • 418 Leser

Fluchen ist relativ

Fußballspieler haben es nicht leicht. Ständig müssen sie trainieren, Autogramme geben, Werbeverträge unterschreiben, beim Sportstudio auftreten. Zu allem Überfluss sollen sie dann noch während des Spiels ihr Temperament im Zaum halten und auf die Etikette auf dem Platz achten. Das gelingt mal mehr, mal weniger gut. Der englische Fußballer Lee Todd beispielsweise weiter
  • 476 Leser

Formel 1 in Zahlen

Großer Preis von Singapur (61 Runden à 5,073 km/309,316 km): 1. Vettel (Heppenheim) Ferrari 2:01:22,118 (Schnitt 152,673km/h), 2. Ricciardo (Austral.) Red Bull 1,478 zur., 3. Räikkönen (Finnl.) Ferrari 17,154, 4. Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 24,720, 5. Bottas (Finnl.) Williams 34,204, 6. Kwjat (Russl.) Red Bull 35,508, 7. Perez (Mex.) Force India 50,836, weiter
  • 420 Leser

Gewinnzahlen

38. AUSSPIELUNG LOTTO 8 12 17 29 37 44 Superzahl 3 TOTO 121 012 212 0222 6 AUS 45 18 22 26 28 36 41 Zusatzspiel 4 SPIEL 77 6 8 5 0 5 1 5 SUPER 6 7 1 5 5 7 0 ohne Gewähr weiter
  • 332 Leser

Gisdols Fehlstart: Letzte Ausfahrt Augsburg?

Sich Sorgen um den Arbeitsplatz zu machen, hält Markus Gisdol prinzipiell für überflüssig. "Über meinen Job entscheiden andere", sagt der Trainer von 1899 Hoffenheim. Das deprimierende 1:3 bei Mainz 05 dokumentierte jedoch eindrucksvoll die tiefe Schaffenskrise, in der sich der Trainer der Kraichgauer und seine Mannschaft befinden. Die Hoffenheimer weiter
  • 377 Leser

Göppinger entzaubern Gallier auf der Alb

Frisch-Auf-Handballer gewinnen Bundesliga-Derby in Balingen unangefochten mit 29:21
Der HBW Balingen/Weilstetten steckt nach der 21:29-Heimniederlage gegen Göppingen in der Handball-Bundesliga unten drin, die Gäste klopfen oben an. Dieser Unterschied wurde auch im Derby deutlich. weiter
  • 635 Leser

Griaß Eich!

Farbenfroh, festlich, traditionell: An die 9000 Trachtler in historischen Gewändern zogen gestern quer durch München zur Wiesn. Mit dabei auch Moriskentänzer (rechts). Der historische Moriskentanz soll seinen Ursprung in den Kämpfen der christlichen Bevölkerung südlicher Länder mit den Sarazenen (Mohren) haben. Das Oktoberfest, von Münchens Oberbürgermeister weiter
  • 402 Leser

Hakenkreuze an der Wand

Schmierereien Unbekannte haben ein Flüchtlingsheim und eine Moschee mit Hakenkreuzen beschmiert. In der Unterkunft in Riedlingen (Kreis Biberach) hielten sich am frühen Samstagmorgen 47 Syrer auf, als plötzlich zwei Mülltonnen brannten. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, verletzt wurde niemand. Die Außenwände des Heims waren mit umgekehrten Hakenkreuzen weiter
  • 641 Leser

Handy hoch!

Kreisch und Klick: Wenn Youtube-Stars live auf die Bühne gehen
Ihre Video-Kanäle werden millionenfach abonniert, ihre Filmchen milliardenfach angeklickt: In der Internet-Ära sind Youtuber die Popstars der Teenager. Aber live? Führen die Auftritte zu Kreisch-Anfällen. weiter
  • 584 Leser

Ingolstadt siegt millimetergenau

Die No-Name-Truppe des FC Ingolstadt versuchte alles, die Bedeutung des Bundesliga-Rekords herunterzuspielen. Doch ausgerechnet aus dem sonst so besonnenen Ralph Hasenhüttl platzte es heraus. "Das ist sensationell, keine Frage", sagte der Vater des Ingolstädter Bundesliga-Märchens nach dem durchaus verdienten 1:0 bei Werder Bremen: "Wir haben Geschichte weiter
  • 367 Leser

Japan gelingt bei Rugby-WM eine Sensation

Der krasse Außenseiter schlägt den zweimaligen Weltmeister Südafrika mit 34:32
Japan hat für eine Sensation bei der Rugby-Weltmeisterschaft gesorgt. Der krasse Außenseiter setzte sich im englischen Brighton vor 29 000 Zuschauern gegen Südafrika mit 34:32 durch. Kerne Hesketh gelang in der letzten Minute der entscheidende Versuch. Für die Asiaten war es erst der zweite Sieg bei einer WM überhaupt, für den zweimaligen Weltmeister weiter
  • 419 Leser

Kommentar · GRIECHENLAND: Mandat für Tsipras

Alexis Tsipras hat es wieder geschafft - deutlicher als von den Demoskopen erwartet. Die Enttäuschung vieler Wähler über die nicht eingelösten Wahlversprechen des Links-Premiers und die Frustration über das neue Sparprogramm waren groß. Davon profitierte die konservative Nea Dimokratia, die gegenüber der vorigen Wahl leicht zulegen konnte. Die griechischen weiter
  • 410 Leser

Kommentar · LANDES-CDU: Eine Gratwanderung

Die CDU tut sich schwer mit einem Wahlprogramm, das auf dem Input ihrer Mitglieder fußt. Einerseits gehen der Oppositionspartei die Reibungspunkte flöten, weil Grün-Rot vor der Landtagswahl konsequent offene Baustellen abräumt. Andererseits gibt es das alles überragende Flüchtlingsthema, das wenig Platz lässt in den Köpfen vieler Mitglieder. Wo die weiter
  • 402 Leser

Kommentar: Das Denken nachholen

Jeder Misserfolg ist eine willkommene Gelegenheit, das Denken nachzuholen, sagt ein Sprichwort. Alexander Zorniger, der Trainer des VfB Stuttgart, wird angesichts der zu erwartenden schlaflosen Nächte nach dem Bundesliga-Fehlstart mit fünf Niederlagen in Folge viel Gelegenheit zum Nachdenken haben. Arg viel falsch machte seine Mannschaft gestern beim weiter
  • 403 Leser

Kommentar: Unglaublich, aber wahr

Diese Nachricht wird gestern auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) der Renner gewesen sein: VW hat in den USA die Abgasmessungen manipuliert. Da bleibt nicht nur dem Autoexperten, sondern auch dem Deutschen an sich die Spucke weg. Er glaubt ja insgeheim, niemand anderer als er habe den Umweltschutz erfunden. Und jetzt soll ausgerechnet weiter
  • 650 Leser

Kühler Kopf in der Gluthitze

Davis Cup: Kohlschreiber sichert den Sieg
Das deutsche Davis-Cup-Team bleibt in der Weltgruppe. Dank eines starken Philipp Kohlschreiber gelang in der Dominikanischen Republik ein 4:1-Sieg. weiter
  • 391 Leser

Leitartikel · GELDPOLITIK: Verschossenes Pulver

Von Helmut Schneider Und sie bewegte sich doch nicht, die US-Notenbank Federal Reserve (Fed). Sie verleiht weiterhin Geld gratis an die Geschäftsbanken, der Leitzins bleibt bei nahe Null Prozent. Klingt ziemlich finanztechnisch und scheint nicht nur geographisch weit weg von den Menschen in Europa und Deutschland. Es ist aber in Wirklichkeit wichtiger weiter
  • 461 Leser

Leute im Blick vom 21. September 2015

Andreas Kümmert Der Musiker Andreas Kümmert (29) litt schon vor der Teilnahme am ESC-Vorentscheid in Hannover unter Panikattacken und Todesangst, berichtet die Süddeutsche Zeitung. Seinen Rückzieher, nach dem ihn zwei Millionen Zuschauer zum ESC-Kandidaten für Deutschland gewählt hatten, erklärt der Unterfranke mit der Angst, sich für den Wettbewerb weiter
  • 433 Leser

Lotterie vom 21. September 2015

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 2 975 971; 100 000 Euro auf die Losnummer 2 644 457; 50 000 Euro auf die Losnummer 0 596 795; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 365 853; je 1000 Euro auf die Endziffern 6080; je 200 Euro auf die Endziffern 61 und 62. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale Endziffer 4: 10 Euro, weiter
  • 365 Leser

Märklin macht Dampf

Als Ausrichter der Internationalen Modellbahnausstellung (IMA) hat Märklin am Wochenende in Göppingen ordentlich Dampf gemacht. Rund 60 000 Besucher kamen zu der Messe, bei der außer Modellbahnen auch historische Original-Loks zu sehen waren. Unser Bild zeigt die 41 1150 des bayerischen Eisenbahnmuseums am Göppinger Bahnhof (siehe Lokalteil). Foto: weiter
  • 481 Leser

Na sowas.... . .

Anruf aus dem Wolfsgehege: Ein 21-jähriger, betrunkener Partygänger ist am Sonntagmorgen über den Zaun des Schweriner Zoos geklettert und durch das Tigergehege spaziert. Die sind zum Glück nachts eingesperrt, meldet die Polizei. Danach wollte der Mann den Zaun des Wolfsgeheges überwinden, blieb aber hängen. Als er unten die frei laufenden Wölfe erblickte, weiter
  • 368 Leser

Neapel fürchtet neuen Bandenkrieg

Zwei Morde innerhalb von 24 Stunden - Kardinal fordert ein Ende des Blutvergießens
Zwei Menschen wurden binnen 24 Stunden in Neapel und Umgebung von Killern der Mafia hingerichtet. Die Stadt fürchtet nun einen neuen Bandenkrieg. weiter
  • 415 Leser

Neue Anschläge im Land

Flüchtlingsunterkünfte in Wertheim und Riedlingen angegriffen
Eine ausgebrannte Sporthalle, Hakenkreuze an einem Haus: Flüchtlinge im Südwesten waren am Wochenende das Ziel von Attacken. weiter
  • 460 Leser

Notizen vom 21. September 2015

Familiendrama in Bayern Seine Tochter und deren Ehemann soll ein 68-Jähriger in Bayern erschossen haben. Wie die Polizei mitteilte, kam der Beschuldigte am Samstag in Untersuchungshaft. Auf Anraten seines Rechtsanwalts schwieg er. Daher könne zum möglichen Motiv der Tat in Kösching nichts gesagt werden. Polizisten hatten die Leichen der 39-Jährigen weiter
  • 360 Leser

Notizen vom 21. September 2015

Jackie Collins tot Die Bestsellerautorin Jackie Collins ist tot. Die Schwester der Schauspielerin Joan Collins starb an einer Krebserkrankung im Alter von 77 Jahren. Collins schrieb vor allem Liebes- und Erotikromane, ihre bekanntesten Titel sind "Die Frauen von Hollywood", "Das Luder" und "Die Stute", der mit ihrer Schwester verfilmt wurde. Umjubelter weiter
  • 458 Leser

Notizen vom 21. September 2015

Asylbewerber im Verdacht Das Bundeskriminalamt (BKA) ermittelt gegen einen terrorverdächtigen Asylbewerber aus Syrien in Brandenburg. Laut "Welt am Sonntag" soll der Mann vor einigen Wochen Mitbewohnern in einer Unterkunft über seine Zeit als Kämpfer für die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) erzählt haben. Härte gegen Steinewerfer Die israelische Polizei weiter
  • 533 Leser

Notizen vom 21. September 2015

18-Jähriger getötet Weilheim an der Teck - Nach einem Unfall auf der A 8 bei Weilheim an der Teck (Kreis Esslingen) ist am Sonntag ein 18-jähriger Autoinsasse ums Leben gekommen. Drei weitere 18-Jährige sowie ein 15-jähriges Mädchen, die ebenfalls im Auto saßen, wurden schwer verletzt. Zwei von ihnen schweben in Lebensgefahr, wie die Polizei mitteilte. weiter
  • 588 Leser

Notizen vom 21. September 2015

München einsame Spitze München bleibt bei den Preisen für Einfamilienhäuser in Deutschland einsame Spitze. Deutlich günstiger sind Immobilien im Osten - und vor allem abseits der Ballungsräume. Für ein Haus mit 125 Quadratmetern Wohnfläche bezahlen Käufer in Bayerns Landeshauptstadt im Schnitt 775 000 EUR. Demnach haben sich die Preise für ein Haus weiter
  • 1090 Leser

REGIONALLIGA

Homburg - Walldorf 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Groß (43.), 1:1 Noll (90.+2). - Gelb-Rot: Kilian (H./90.+3). - Zuschauer: 768. Bahlinger SC - Trier 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Gerlinger (90.). - Gelb-Rot: Bührer (B./57.), Anton (T./48.). - Z.: 1030. Kaiserslautern II - Neckarelz 4:2 (0:1) Tore: 0:1 Bindnagel (19.), 1:1 Glatzel (58.), 1:2 Albrecht (62.), 2:2, 3:2 Colak weiter
  • 360 Leser

Riesiger Andrang auf die IAA

Die Automesse IAA in Frankfurt erweist sich als Besuchermagnet. Mehr als 350 000 Besucher sind in den ersten Tagen gezählt worden. Besonders stark war der erste Publikumstag am Samstag: Mit knapp 100 000 Menschen strömten 15 Prozent mehr auf die IAA als am Vergleichstag zwei Jahre zuvor, teilte der Verband der Automobilindustrie (VDA) mit. Ein deutliches weiter
  • 691 Leser

Risiko hat auch mit dem Lebensstil zu tun

Prof. Emrah Düzel (47) ist Direktor des Instituts für Kognitive Neurologie und Demenzforschung an der Uni Magdeburg. Ina Matthes hat den Gehirnexperten zu Alzheimer befragt: Wie stark ist diese Krankheit erblich bedingt? Alzheimer kann jeden treffen. Es gibt zwar eine seltene familiäre, erbliche Variante, aber diese fällt prozentual kaum ins Gewicht. weiter
  • 397 Leser

Rückhalt für de Maizière

Flüchtlingskrise: Gabriel pfeift Stegner zurück
Während das Innenministerium am verschärften Asylrecht bastelt, weist die Arbeitsministerin schon einmal auf die Folgen der Flüchtlingskrise für den Jobmarkt hin. Offen bleibt, wie teuer das alles wird. weiter
  • 434 Leser

Rücktritt: Favre schockt Gladbach

Trainer-Abgang trifft Klubchefs unvorbereitet
Nach der fünften Niederlage im fünften Spiel hat Lucien Favre überraschend seinen Rücktritt als Trainer von Borussia Mönchengladbach verkündet. weiter
  • 438 Leser

Schadstoffausstoß messen

Spezielle Software VW habe eine spezielle Software eingesetzt, um die Messung des Schadstoffausstoßes zu manipulieren, teilte die EPA in Washington mit. Das ermögliche, das Abgas-Kontrollsystem nur bei offiziellen Emissionstests zu aktivieren - und damit bessere Messwerte zu liefern, als sie im Alltag erreicht würden. Der Vorwurf wiegt schwer, am Ende weiter
  • 689 Leser

Schock in der Nacht

Dem Feuer in Wertheim ging eine Debatte über Überforderung voraus
Die Kleinstadt Wertheim nimmt 600 Flüchtlinge auf. Sie werden umsorgt - dank vieler Helfer, die sich rund um die Uhr einsetzen. Doch als eine weitere Halle als Unterkunft vorbereitet wird, legen Unbekannte Feuer. weiter
  • 432 Leser

Schwer verliebt in einen Mörder

Das Phänomen Hybristophilie: Was dahinter steckt, wenn Frauen für verurteilte Verbrecher schwärmen
Victoria schreibt dem Massenmörder Anders Behring Breivik Briefe ins Gefängnis. Die Schwedin schwärmt für den Verbrecher - und ist damit nicht allein. weiter
  • 396 Leser

Sieger vor schweren Prüfungen

Tsipras und sein Linksbündnis Syriza regieren in Griechenland weiter
Das Linksbündnis Syriza hat die Parlamentswahl in Griechenland mit klarem Vorsprung gewonnen. Doch dem Sieger stehen harte Zeiten bevor. Denn sein Haushaltsplan wird von den Gläubigern geschrieben. weiter
  • 439 Leser

Sonnenhof sorgt weiter für Furore

Dritte Liga: Beim VfR Aalen läuft's - Cottbus entlässt Trainer
Die Stuttgarter Kickers verspielten in der dritten Fußball-Liga einen 3:1-Vorsprung in Wiesbaden. Energie Cottbus hat Trainer Stefan Krämer entlassen. weiter
  • 412 Leser

Sport

Vettel gewinnt in Singapur Ferrari-Star Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Singapur gewonnen und damit seinen dritten Saisonsieg gefeiert. Der Heppenheimer setzte sich auf dem Stadtkurs vor Daniel Ricciardo (Australien) und seinem Teamkollegen Kimi Räikkönen (Finnland) durch. weiter
  • 428 Leser

Stichwort · EU-FLÜCHTLINGSPOLITIK: Einigung oder Abstimmung?

Wenn die EU-Innenminister am morgigen Dienstag über die Verteilung weiterer 120 000 Flüchtlinge beraten, dann können sie Entscheidungen mit sogenannter qualifizierter Mehrheit beschließen. Diese ist laut Lissabonner Vertrag mit einer doppelten Mehrheit erreicht, wenn 55 Prozent der EU-Staaten - also 16 von 28 - zustimmen und sie gemeinsam mindestens weiter
  • 482 Leser

Tänzerisches Neuland

Das Pina Bausch Tanztheater zeigt seine erste Produktion seit dem Tod der legendären Leiterin
Kann das Pina Bausch Tanztheater etwas anderes als Bauschs Choreographien? Ja! Die Compagnie betrat nun nach dem Tod der Legende Neuland. weiter
  • 387 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA FSV Bissingen SGV Freiberg 1:0 SSV Reutlingen TSG Balingen 4:0 Kehler FV FSV Hollenbach 0:2 FV Ravensburg Freiburger FC 1:0 SV Oberachern SV Sandhausen II 2:6 1. CfR Pforzheim FC Villingen 3:0 Karlsruher SC II SC Pfullendorf 4:0 Friedrichstal Stuttgarter Kickers II 2:2 1FSV Hollenbach 870117:421 2FC Nöttingen 761023:619 3Karlsruher weiter
  • 414 Leser

Uefa-Studie: Vage Beweise für Fußball-Doping

Der Aufschrei im Fußball-Profilager war groß, als die Evaluierungskommission Freiburger Sportmedizin im Frühjahr 2015 folgendes Ergebnis veröffentlichte: Es sei bewiesen, dass in den späten 1970er und frühen 1980er Jahren Anabolika-Doping beim Bundesligisten VfB Stuttgart "in größerem Umfang" sowie "punktuell" beim damaligen Zweitliga-Klub SC Freiburg weiter
  • 388 Leser

USA und China verhandeln über Cyberangriffe

Die USA und China verhandeln nach Informationen der "New York Times" über einen Vertrag zum gegenseitigen Schutz vor Cyberattacken. Darin sollen sich beide Staaten dazu verpflichten, nicht als erste Angriffe gegen wichtige Teile ihrer jeweiligen Infrastruktur auszuführen. Dabei geht es unter anderem um Kraftwerke, Bankensysteme, Mobiltelefon-Netzwerke weiter
  • 364 Leser

USA: Streit um Abtreibungen

Republikaner drohen mit kompletter Haushaltsblockade
Zum zweiten Mal innerhalb von nur zwei Jahren droht der US-Regierung eine teilweise Schließung. Republikanische Abtreibungsgegner im Kongress kündigten an, dass sie ein Ausgabengesetz blockieren werden, wenn bisherige Zuschüsse aus Bundesmitteln an die Organisation Planned Parenthood nicht gestoppt werden. Die Organisation bietet Gesundheitsberatung weiter
  • 428 Leser

Vettel: Titel-Traum ist zurück

Dritter Formel-1-Saisonsieg in Singapur - Böser Sonntag für Mercedes
Beim Rennen in Singapur ging bei Mercedes und Lewis Hamilton einiges schief. Das nutzte Sebastian Vettel und feierte seinen insgesamt 42. Formel-1-Sieg. Jetzt ist der fünfte Titel wieder greifbar. weiter
  • 407 Leser

VfB ohne Glück - Favre wirft hin

Der VfB Stuttgart hat auch das dritte Heimspiel in der neuen Saison der Fußball-Bundesliga verloren. Trotz vieler guter Chancen schaffte die Mannschaft es nicht, den Ball im Tor des FC Schalke 04 unterzubringen. Sie unterlag mit 0:1 (0:0). Borussia Dortmund verteidigte mit einem 3:0 über Bayer Leverkusen die Tabellenführung. Augsburg bezwang Hannover weiter
  • 412 Leser

VW droht teurer Alptraum

Abgasmessungen in USA manipuliert - Deutsche Autoexperten entsetzt
Die US-Umweltbehörde wirft dem Autobauer VW Abgas-Manipulationen vor, Milliardenstrafen drohen. Schlimmer noch: Das Image der ganzen deutschen Autoindustrie in den USA könnte Schaden nehmen. weiter
  • 872 Leser

VW räumt Manipulationen ein

Abgasskandal in den USA belastet Autokonzern
Volkswagen hat Manipulationen an Abgastests von Diesel-Fahrzeugen in den USA eingeräumt. "Die Manipulation an der eingesetzten Software hat es gegeben", sagte ein Sprecher des Konzerns. Die US-Umweltbehörde EPA beschuldigt VW, mit Hilfe der Software die Resultate von Abgasuntersuchungen geschönt haben. VW-Chef Martin Winterkorn bedauerte in einer Erklärung weiter
  • 382 Leser

Wahlsieger Tsipras kündigt harte Zeiten an

Alexis Tsipras hat bei der vorgezogenen Parlamentswahl gestern wie erhofft eine frische Mehrheit für seine linke Syriza-Partei erhalten. Tsipras stimmte seine Mitbürger auf harte Zeiten ein. "Vor uns öffnet sich ein Weg von Arbeit und Kampf", schrieb der Vorsitzende der Syriza-Partei im Kurzbotschaftendienst Twitter. Nach Auszählung von 38 Prozent der weiter
  • 424 Leser

Weltkindertag: Fakten zur Lage in Deutschland

Der heutige Weltkindertag macht auf die Rechte der Mädchen und Jungen aufmerksam. Einige Zahlen zur Lage der Kinder in Deutschland und weltweit: 2014 kamen in Deutschland erstmals seit zehn Jahren wieder mehr als 700 000 Kinder zur Welt, laut Statistischem Bundesamt wurden 715000 Jungen und Mädchen lebend geboren. In keinem anderen EU-Land gibt es anteilig weiter
  • 361 Leser

Weltkloster bringt Religionen zusammen

Projekt am Bodensee fördert Dialog
Das Projekt Weltkloster will Ordensleute verschiedener Religionen zusammenbringen. Am Bodensee sollen sie gemeinsam diskutieren und meditieren. weiter
  • 415 Leser

Wie es siegt und kracht

Ärger in Wolfsburg vor dem Gipfeltreffen beim FC Bayern
Der Zank zwischen Torjäger Bas Dost und Trainer Dieter Hecking vergiftet beim VfL die Atmosphäre. Für den Vizemeister ist der Hit in München der erste Härtetest der Saison - genau wie für den Rekordmeister. weiter
  • 527 Leser

Winzerfest: Besigheim im Taumel

Was für ein Wochenende! Tausende haben in Besigheim das Winzerfest, das größte Heimatfest der Stadt, gefeiert. Einer der Höhepunkte war der große Festumzug am Sonntag, bei dem unter anderem der örtliche TSC italienische Tänze aufführte (Foto). Die schönsten Bilder und alle Infos finden Sie auf den Seiten 8 und 9. Foto: Martin Kalb weiter
  • 675 Leser

Wo sind Middelhoffs Millionen?

Heute kommen die Forderungen der Gläubiger auf den Prüfstand
Middelhoff-Insolvenzverwalter Fuest hat einen komplizierten Job: Seit Monaten fahndet er im verschlungenen Reich des einstigen Management-Stars Thomas Middelhoff nach den verschwundenen Millionen. weiter
  • 925 Leser

Wochenende zum Vergessen

Tischtennis: Ochsenhausen verliert im Pokal und der Liga
Ein Wochenende zum Vergessen hat der TTF Ochsenhausen hinter sich. Zuerst schied der Tischtennis-Bundesligist beim TTC Zugbrücke Grenzau im Pokal-Achtelfinale mit 0:3 aus. Nach der Pleite stellte sich dann heraus, dass Hugo Calderon sich beim Einspielen den kleinen Finger der Schlaghand gebrochen hatte und unter Schmerzen die Partie spielen musste. weiter
  • 394 Leser

Zahl der Neuankömmlinge stark gesunken

Die Zahl der in Baden-Württemberg neu ankommenden Flüchtlinge ist am Wochenende gesunken. Am Freitagabend war nach Angaben der Bundespolizei noch ein Sonderzug mit knapp 400 Flüchtlingen aus Bayern nach Esslingen gekommen. Weitere 29 Flüchtlinge wurden in der Nacht zu Samstag aus zwei regulären Zügen geholt. In der Nacht zum Sonntag kamen nur noch drei weiter
  • 403 Leser

Zahnradbahn als Ersatz

Besucherzahlen An Spitzentagen besuchen bis zu 4000 Menschen die Zugspitze, pro Jahr sind es derzeit knapp eine halbe Million Besucher. Die bestehende Seilbahn fährt noch bis Mai 2017. Erst danach soll sie den Betrieb für immer einstellen. Eine der Kabinen wird wahrscheinlich an der Talstation aufgestellt. Bis die neue Seilbahn an den Start geht, erreichen weiter
  • 360 Leser

Zwölf + fünf = null

VfB Stuttgart erspielt sich viele Chancen und verliert doch gegen Schalke
Der Fußball kommt manchmal reichlich kurios daher - wie gestern in Stuttgart. Der VfB hatte Torchancen en masse, musste sich dem FC Schalke 04 aber 0:1 geschlagen geben - und bleibt ohne Punkt. weiter
  • 546 Leser

Leserbeiträge (7)

Einladung zum Sängerbesen

Der Gesangverein Cäcilia Dalkingen veranstaltet am Freitag, den 02. Oktober 2015 seinen beliebten „Sängerbesen“ in der Turn- und Festhalle Dalkingen.

Ab 19.00 Uhr gibt es in der herbstlich geschmückten Halle hausmacher Vesper und warmen Speisen. Auserlesene Weine werden in der Weinlaube serviert und im Biergarten können

weiter
  • 1323 Leser

CHARISMA - der Chor aus Rainau spendet für Nepalhilfe

Den Chormitgliedern von CHARISMA liegt das Leben der Kinder in Nepal besonders am Herzen. Dies spürte man schon beim Benefizkonzert „Ein Kinderdorf für Nepal“ im Februar 2013 in der St. Wolfgangskirche in Ellwangen. Nach dem großen Erdbeben im April 2015 mit verheerenden Folgen für das ganze Land und die Bewohner reagierte

weiter
  • 5
  • 2082 Leser

Engagierte Schwabsberger Leistung wird nicht belohnt

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:

Die Überraschungen im Spitzenspiel der Kegler-Bundesliga blieben aus

Das mit Spannung erwartete Top-Duell der 1. Kegler-Bundesliga zwischen dem Deutschen Meister SKV Rot Weiß Zerbst und Vizemeister KC Schwabsberg übertraf sogar noch die Erwartungen. Nicht gänzlich unerwartet, nachdem mit lediglich

weiter
  • 1896 Leser

Herbstfest im Dorfhaus Neubronn

Am Sonntag, den 27.September 2015 veranstaltet der Obst- und Gartenbauverein Neubronn sein traditionelles Herbstfest im herbstlich geschmückten Dorfhaus Neubronn. Beginn ist um 10.00 Uhr mit dem Frühschoppen. Weiterhin bieten wir Ihnen einen Mittagstisch, Kaffee und Kuchen sowie zum Vesper unsere bekannten Neubronner Tellersülzen. Bei

weiter
  • 1608 Leser

Bosch Rentnergemeinschaft wanderte

Zum zweiten Mal in diesem Jahr wanderte die Bosch-Rentnergemeinschaft Schwäbisch Gmünd. Dieses Mal ging es nach Alfdorf, wo man die schönen Wege beim Feuersee ausnutzte um ebenerdig zu wandern. Leider waren diesmal nicht alle angemeldeten Rentnerinnen und Rentner dabei, obwohl sich das Wetter anfangs ideal zum wandern anbot.Nach ein paar

weiter

Themenwelten (2)

Trotz Demenz dazugehören

Neue Gmünder Broschüre gibt Rat für Alzheimer-Patienten und Angehörige
Die „Lokale Allianz für Menschen mit Demenz“ hat die Erfahrungen ihrer Projektzeit in einer Broschüre zusammengefasst. Der „Wegweiser Demenz – Leben mit Demenz in Schwäbisch Gmünd und Umgebung. Wo finde ich Hilfe?“ gibt Betroffenen und Angehörigen Rat. Am Montag wurde er in der Volkshochschule vorgestellt weiter
  • 1106 Leser

Wohnraum auf Abruf

In der heutigen Zeit ist immer wieder zu erkennen, dass es in verschiedenen Situationen notwendig ist, schnellen Wohnraum schaffen zu können. Jedes Jahr zu Beginn eines Semesters sehen sich beispielsweise viele Universitätsstädte mit Studenten konfrontiert, die keine passende Unterkunft finden. Wohncontainer könnten hier – zumindest vorrübergehen – weiter
  • 4
  • 514 Leser