Artikel-Übersicht vom Montag, 28. September 2015

anzeigen

Regional (157)

Bauarbeiten an der Kläranlage

Das „Fischhaus“ in Abtsgmünd bekommt ein neues Pumpwerksgebäude
Eigentlich sind Klärwerke ja weniger spektakulär. Naja, eher sogar etwas abstoßend, gut riechen tun sie meistens nicht. Was aber gerade auf dem Klärwerk Fischhaus in Abtsgmünd passiert, das ist hochspannend. Das Werk bekommt ein neues Pumpwerksgebäude. weiter
  • 815 Leser

Der Blutmond über Dewangen

Auf ein Ereignis wie das in der Nacht von Sonntag auf Montag fiebern Hobbyfotografen lange hin: Um 03.07 trat der Mond in den Kernschatten der Erde ein, von kurz nach 4 Uhr bis zirka 5.30 Uhr warf die Erde einen Schatten auf den Mond, keine Sonnenstrahlen gelangten bis zu ihm. Blutrot erschien der Mond, weil rotes Licht durch die Erdatmosphäre auf weiter
  • 918 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erkältungen natürlich behandeln

Winterzeit ist Erkältungszeit? Petra Herr erläutert am Mittwoch, 30. September, um 19 Uhr in ihrem Vortrag in der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd, wie man auf wirkungsvolle Weise vorbeugt und was man tun kann, wenn es einen doch erwischt. Eintritt 2 Euro. Anmeldung unter (07361) 8132430, www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 266 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchweih im Seniorenzentrum

Das Seniorenzentrum St. Lukas in Abtsgmünd lädt am Dienstag, 29. September, ab 14.30 Uhr zu einem Nachmittag mit der Überschrift „Kirchweih“ ein. Rita Bäuerle spielt auf dem Klavier, Dorothea Müller präsentiert den zweiten Teil des Jakobsweges. weiter
  • 414 Leser

Scharfe Kritik an teurer Sanierung

Bürgerfragestunde im Gemeinderat – Roland Winter rügt Mehrkosten bei Sanierung des Wirtschaftsgebäudes
„Wieviel Geld benötigt die Stadt denn noch für die Sanierung des Wirtschaftsgebäudes, nachdem jüngst schon 300 000 Euro nachfinanziert werden mussten?“, wollte Roland Winter in der Bürgerfragestunde in Oberkochen wissen. weiter
  • 630 Leser

Seniorenplan und Aquajogging

Der Gemeinderat diskutiert Angebote für Ältere – Bürger fragen nach Trainer Ludwig Ammon
Was wollen die Senioren in Abtsgmünd? Das hat die Gemeinde kürzlich in einem Fragebogen abgefragt. Der soll nun Grundlage für den Seniorenentwicklungsplan sein. Themen im Gemeinderat am Montag waren außerdem schnelles Internet und der Aquajogging-Kursleiter Ludwig „Lu“ Ammon. weiter
  • 5
  • 761 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Alt- und Neubauten

Wer sein altes Haus saniert und dabei den Stand eines Neubaus oder besser erreicht, bekommt Geld vom Staat. Wie das zu schaffen ist, zeigt der Vortragvon Lothar Schiele am Dienstag, 29. September, um 19 Uhr im Seniorenzentrum Hüttlingen. Für eine anschließende Diskussionsrunde steht der Dozent zur Verfügung. Eintritt frei, Spenden erbeten. Mit Anmeldung weiter
  • 335 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Waldspielgruppe in Hüttlingen

In der Waldspielgruppe der Familienbildungsstätte Aalen für Kinder ab 1,5 Jahren gibt es noch freie Plätze. Beginn ist am Freitag, 2. Oktober, von 10 bis 11.45 Uhr. Infos unter (07361) 555 146 oder info@fbs-aalen.de. weiter
  • 523 Leser

WIR GRATULIEREN

Bopfingen-Baldern. Jutta Bäcker, Untere Weilerstr. 29, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Hannelore Röhrle, Lehstr. 22, zum 77. Geburtstag.Hüttlingen. Elke Müller, Uhlandstr. 35, zum 73. und Ingeborg Seibold, Schlierbachstr. 10, zum 70. Geburtstag.Oberkochen. Herbert Brunner, Bahnhofstr. 7, zum 76.; Rudolf Jährling, Hafnerweg 25, zum 77. und weiter
  • 665 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Ebnat

Das DRK sammelt am Dienstag, 29. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr Blutspenden in der Jurahalle in Aalen-Ebnat, Thurn-und-Taxis-Straße. Blut spenden kann jeder von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. weiter
  • 262 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Carl Zeiss und Heidenheim

Dr. Wolfgang Wimmer, Leiter des Carl-Zeiss-Archivs in Jena, hält am Dienstag, 29. September, um 19.30 Uhr im Museum Schloss Hellenstein in Heidenheim einen Vortrag über „Carl Zeiss und Heidenheim“. weiter
  • 360 Leser

Flugplatz-Wies’n am Freitag

Neresheim-Elchingen. Wies’n-Zeit auf dem Flugplatz. Am Freitag, 2. Oktober, veranstaltet der Sportverein Elchingen bereits zum neunten Mal ab 19 Uhr seine Flugplatz-Wies’n. Ein Flugplatz-Hangar wird zum Wies’n-Partyzelt. Bereits eine Woche vorher beginnen die Arbeiten im Hangar. Es gibt die typische Oktoberfest-Verpflegung: von der weiter
  • 862 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener Gesprächskreis für Trauernde

Der ökumenische Hospizdienst Aalen und die Behindertenhilfe Ostalb bieten einen Gesprächskreis für Trauernde in Neresheim an. Nächster Termin ist Donnerstag, 1. Oktober, um 17.30 Uhr im katholischen Gemeindezentrum in Neresheim, Sohlweg 6. Anmeldung unter der Telefonnummer (07361) 555056 oder 01712069420. weiter
  • 479 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schächte werden gereinigt

Die Straßenschächte und Bodenabläufe werden ab 5. Oktober im gesamten Stadtbezirk in Neresheim gereinigt. Sollten Anlieger anschließend nicht gereinigte Schächte entdecken, bitte bei der Ortschafts- oder Stadtverwaltung melden. weiter
  • 456 Leser

Zum Geburtstag ein Konzert

Die Stadtkapelle Neresheim ehrt treue Mitglieder mit einem exklusiven Konzert
Normalerweise bekommen langjährige Mitglieder in Vereinen oder Kapellen eine Urkunde. Vielleicht eine Ehrennadel. Die treuen Mitglieder der Stadtkapelle Neresheim bekommen gleich ein ganzes Konzert. weiter
  • 925 Leser

Bezahlbarer Wohnraum in der Ortsmitte

Gemeinderat Iggingen berät über die Pläne für die Bebauung der innerörtlichen Freifläche – Platz für Kreisverkehr soll bleiben
Die Gestaltung des Kreuzungsbereichs Pfalzgasse/Gmünder Straße geht voran: In der Sitzung am Montagabend wurde dem Igginger Gemeinderat ein Bebauungsvorschlag präsentiert, der bei den Gemeinderäten gut ankam. weiter
  • 745 Leser

Blinki-Aktion für Erstklässler

Ostalbkreis. Der Augenoptiker Fielmann stellt den Abc-Schützen in Baden-Württemberg kostenlos Sicherheitsreflektoren zur Verfügung. Klassenlehrer und Elternvertreter können die Blinki-Eulen ab sofort bis zum 30. November online unter www.fielmann.de/blinki bestellen. Zu Beginn des Schuljahres 2015/16 werden diese dann kostenfrei geliefert. Die leuchtenden weiter
  • 907 Leser

Zwischen Familie und Karriere

Am 15. Oktober starten die Frauenwirtschaftstage im Ostalbkreis
Das Landratsamt Ostalbkreis, die IHK Ostwürttemberg und das regionale Bündnis für Familie veranstalten vom 15. bis zum 17. Oktober die Frauenwirtschaftstage im Ostalbkreis. Ziel ist, die Gleichberechtigung von Frauen im Beruf zu unterstützen. weiter
  • 789 Leser

Leere Kassen bringen Sorgenfalten

Mitgliederversammlung der Oratorienvereinigung Aalen e.V. – neue Förderung der Stadt in Aussicht
Die Mitglieder der Oratorienvereinigung Aalen haben sich im Vereinsheim des MTV Aalen zur großen Mitgliederversammlung getroffen. Die Leitung hatte der Vorsitzende Dr. Bernhard List. weiter
  • 740 Leser

Unbekannte zerkratzen ein Auto

Passat war an Sparkasse geparkt
Vermutlich wegen eines Streits um einen Parkplatz haben wohl zwei Unbekannte den VW Passat eines 48-Jährigen zerkratzt. Dieser hatte ihnen seinen Parkplatz nicht überlassen wollen. weiter
  • 494 Leser

GUTEN MORGEN

Ich suche gerne nach Gemeinsamkeiten unter den Menschen. Aalen und meine alte Heimat, das Ruhrgebiet, verbindet der schöne Gruß „Glück auf“, weil es hier wie dort eine Bergbautradition gibt. Es gibt auch eine Verbindung zwischen Aalen und der ukrainischen Hauptstadt Kiew. Wir teilen uns ein gemeinsames Kennzeichen. Kiew hat ebenso wie weiter
  • 1
  • 1027 Leser

Schwerer Unfall auf der B 29

Mögglingen. Insgesamt vier Menschen sind am Montag auf der B29 bei Mögglingen verletzt worden, weil ein Krankenwagen gegen ein Auto geprallt ist. Die Bundesstraße war komplett gesperrt. Mehr auf Seite 11. weiter
  • 963 Leser

Chancen für Obstwiesen

Kongress im Schönblick will Wege aufzeigen
Der 2. Deutsche und 7. Süddeut sche Obstwiesen-Kongress findet am Samstag, 31. Oktober, im Schönblick statt. Das Thema: „Die neue LandLust: Neue Chancen – alte Obstwiesen“. weiter
  • 687 Leser

GUTEN MORGEN

Schön. Schön, dass man auch mal von der Kundschaft gelobt wird. Der „Guten Morgen“ von Dienstag, in dem es um „Schönsprech“ ging, hat einer Dame aus Essingen gut in den Ohren geklungen. Sie hat angerufen, anerkennende Sätze gesprochen und erzählt, dass ihr Onkel früher zu den Leuten, die einen mit Worten einlullen wollen, weiter
  • 633 Leser

Pläne für die Flüchtlingswelle

Landrat gründet ein Aktionsprogramm Flüchtlinge – Ostalbkreis Vorbild für das ganze Land
Der Landrat kam aus Stuttgart mit neuen Zahlen ins Pressegespräch am Montagnachmittag: Das Land Baden-Württemberg hat jetzt mit 4500 Flüchtlingen pro Woche zu rechnen, so sei es bei einer Konferenz der Landräte und Oberbürgermeister mit dem Ministerpräsidenten und weiteren Mitgliedern der Landesregierung am Montagnachmittag mitgeteilt worden. weiter
  • 1755 Leser
Mehr Bilder und ein Video gibt es im Internet auf www.schwaepo.de. weiter
  • 788 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Football under cover“ im Kino

Das Kino am Kocher zeigt am Mittwoch, 30. September, um 20 Uhr den Film „Football under cover“. Die iranische Frauenfußballnationalmannschaft spielt darin zum ersten Mal im eigenen Land in einem Stadion vor Zuschauerinnen. weiter
  • 454 Leser
POLIZEIBERICHT

37-Jährige fährt auf

Hüttlingen. Auf rund 3000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den eine 37-Jährige am späten Sonntagnachmittag verursacht hat. Gegen 17.40 Uhr war sie auf der B 29, Höhe Hüttlingen, mit ihrem Opel Zafira auf einen verkehrsbedingt anhaltenden Ford Focus aufgefahren. weiter
  • 976 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Puppentheater gastiert

Pajazzos Puppentheater kommt am Mittwoch, 30. September, um 16 Uhr in die Stadthalle Aalen und spielt das Stück „Der kleine Ritter Trenk und der große gefährliche Drache“ nach dem Kinderbuch von Kirsten Boie für tapfere Jungs und mutige Mädchen ab 3 Jahren. Karten zu 7 Euro (ermäßigt 6 Euro) gibt es an der Tageskasse. weiter
  • 386 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh verursacht Unfall

Hüttlingen. Ein Reh hat am Sonntag gegen 0.30 Uhr einen Sachschaden von rund 1000 Euro verursacht, als es die Kreisstraße zwischen Baldern und Röttingen querte und dort von einem Opel erfasst und getötet wurde. weiter
  • 930 Leser
POLIZEIBERICHT

Reptil aus Haus gestohlen

Oberkochen. In der Zeit von Freitag bis Sonntagabend wurde in eine Wohnung in der Weingartenstraße ein Einbruch verübt. Als der Wohnungsbesitzer nach Hause kam, stellte er fest, dass Möbel verrückt waren. Bei einer näheren Betrachtung fehlte ein nicht genau feststellbarer Geldbetrag und ein Kleinreptil, das der Mann als Haustier hielt. Der Sachschaden weiter
  • 915 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanzcafé im Bürgerhaus

Am Mittwoch, 30. September, öffnet von 14.30 bis 17 Uhr das Tanzcafé des Deutschen Roten Kreuzes im Bürgersaal des Wasseralfinger Bürgerhauses. Wolfgang Klaschka gibt dem Nachmittag mit Musik von Rumba bis Cha Cha Cha, von Foxtrott bis Walzer den passenden musikalischen Rahmen. Der Eintritt zum Tanzcafé ist frei. weiter
  • 279 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Über 45 die Work-Life-Balance haben

In Zusammenarbeit mit dem Regionalbüro für berufliche Fortbildung setzt die Agentur für Arbeit Aalen die Veranstaltungsreihe „45+ Neue Wege gehen“, deren Themen sich in erster Linie an 45+ Bewerber richten, fort. Die nächste Veranstaltung der Reihe trägt den Titel „Wie erhalte ich meine Gesundheit psychisch und physisch?“ weiter
  • 364 Leser

VR-Bank ehrt langjährige Mitarbeiter

VR-Bank-Vorstandssprecher Hans-Peter Weber würdigte mit seinen Vorstandskollegen Kurt Abele und Ralf Baumbusch die Verdienste der langjährigen Mitarbeiter. Sie ehrten die Jubilare und verabschiedeten die Pensionäre gemeinsam mit dem Betriebsratsvorsitzenden Matthias Balle. Auf 45 Jahre bei der VR-Bank Aalen kann Günther Weller zurückblicken. Auf weiter
  • 1255 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Whiskyreise um die Welt

Die Kulturgemeinde Unterkochen bittet am Dienstag, 29. September, um 19.30 Uhr zur Whisky-Verkostung mit Livemusik von Walter Belge im Rathaussaal in Unterkochen. Die Brüder Glock aus Rainau nehmen die Gäste mit auf sechs Stationen rund um die Welt. Kostenbeitrag 25 Euro, eine Begleitperson, die nicht an der Verkostung teilnimmt, erhält freien Eintritt. weiter
  • 347 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildschwein getötet

Bopfingen. Kurz nach 1 Uhr am Sonntagmorgen hat ein 37-Jähriger mit seinem Auto ein Wildschwein erfasst, das die Röttinger Höhe auf der B 29 querte. Das Borstentier wurde bei der Kollision getötet, am Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 2000 Euro. weiter
  • 1278 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Workshop für Berufsrückkehrende

Am Mittwoch, 30. September, bietet Barbara Markus, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt in der Agentur für Arbeit Aalen, einen kostenfreien Workshop für Frauen und Männer an, die nach der Familienzeit oder Pflege von Angehörigen wieder in das Berufsleben einsteigen möchten. Beginn ist um 9.30 Uhr im Gruppenraum 037 im Berufsinformationszentrum weiter
  • 223 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung zur Kinderbedarfsbörse

Am Samstag, 17. Oktober, veranstaltet der Elternbeirat der Deutschorden-Schule eine Kinderbedarfsbörse in der Alamannenhalle. Infos unter (07363) 3535 und (07363) 921127. weiter
  • 227 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neues kommunales Rechnungswesen

Der Gemeinderat von Westhausen tagt am Mittwoch, 30. September, um 18.30 Uhr im Rathaus. Thema ist die Umstellung auf das neue kommunale Haushalts- und Rechnungswesen. Auch die Planungen und die Kostenschätzung für die Erweiterung der Kinderkrippe „Am Rinnenberg“ sind dran. weiter
  • 346 Leser
KURZ UND BÜNDIG

AD(H)S Elterngesprächskreis

Der AD(H)S Deutschland Elterngesprächskreis betroffener Kinder und selbstbetroffene Erwachsene und deren Angehörige treffen sich am Donnerstag, 1. Oktober, um 20 Uhr in Raum des Südstadttreffs, Klarenbergstraße 33 in Schwäbisch Gmünd.Kontakttelefon (07171) 9223332. weiter
  • 362 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bewegung für Körper und Geist

Ein neues Kursangebot, das gerade älteren Menschen hilft, wieder beweglicher zu werden, startet am Donnerstag, 1. Oktober, um 14 Uhr in der Spitalmühle. Das Trainingsprogramm der Fitness- und Gesundheitstrainerin Ingrid Künstler trägt dazu bei, Stabilität, Koordination, Balance und Wahrnehmung zu verbessern. Informationen bei der VHS unter (07171)92515-0. weiter
  • 295 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familienfrühstück

Der Ökumenische Arbeitskreis Integration (ÖAK) lädt am Mittwoch, 30. September, von 10 bis 12 Uhr zum Frühstück im Familienbildungscafé im Stadtteilzentrum Ost ein. Verschiedene Referentinnen werden zum Thema Religionen sprechen. weiter
  • 363 Leser
POLIZEIBERICHT

Aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Verkehrsbedingt musste eine 66-Jährige Autofahrerin am Sonntagnachmittag auf der Kreisstraße 3279 Höhe Einmündung Unterer Haldenhof anhalten. Dies erkannte ein 45-Jähriger zu spät und fuhr mit seinem Auto auf. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von circa 600 Euro. weiter
  • 995 Leser

Ein Ort mit Geschichte

SPD Senioren besichtigen Hohenansperg
Weithin sichtbar erhebt sich der Hohenasperg bei Ludwigsburg über seine Umgebung. Dieser Tage stiegen zwei Dutzend SPD-Senioren zur Festung empor, um sich über deren geschichtsträchtige Vergangenheit zu informieren. Gertraut Haug hatte den Besuch bestens vorbereitet. weiter
  • 798 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbrecher vertrieben

Schwäbisch Gmünd. Eine Gaststätte in der Kornhausstraße haben Einbrecher am späten Sonntagabend, gegen 23 Uhr, heimgesucht. Der oder die Täter hebelten mit massiver Gewalt die Eingangstüre zu der Gaststätte auf. Hierbei wurde der akustische und optische Alarm ausgelöst und die Täter verließen fluchtartig das Gebäude in Richtung Innenstadt. weiter
  • 801 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch beim Hausmeister

Schwäbisch Gmünd. Zwischen 11.45 und 17 Uhr am Sonntag drangen Unbekannte in das Hausmeisterbüro der Stauferschule im Heinrich-Steimle-Weg ein. Die Täter, die mit einem Stein die Fensterscheibe eingeworfen hatten, entwendeten einen PC samt Monitor sowie diverse Getränke und Süßigkeiten. In einem Gebüsch im Bereich der Schule wurden Teile des weiter
  • 1125 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug übersehen

Schwäbisch Gmünd. Von der Remsstraße kommend bog ein Autofahrer am Sonntagnachmittag in die Fischergasse ein. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Wagen. Bei der folgenden Kollision beider Fahrzeuge entstand ein Schaden von rund 3500 Euro: weiter
  • 873 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Fensterscheibe

Schwäbisch Gmünd. Von einem Parkplatz kommend, fuhr ein 20-Jähriger am Sonntagabend gegen 23 Uhr in die Honiggasse ein. Dabei fuhr er mit seinem Wagen gegen die Schaufensterscheibe der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd. Insgesamt entstand bei dem Unfall ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. weiter
  • 1093 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer gegen Auto

Schwäbisch Gmünd-Radelstetten. Ein 23 Jahre alter Motorradfahrer wurde amMontagmorgen, auf der Kreisstraße zwischen Radelstetten und Maitis schwer verletzt. Eine gleichaltrige Fahrerin eines Autos fuhr gegen 8 Uhr von Maitis in Richtung Schwäbisch Gmünd. Auf der Geraden vor Maitis kam ihr ein Omnibus entgegen. Als die Frau sich auf Höhe des Busses weiter
  • 658 Leser

Rechberg bekommt neues Feuerwehrhaus

Ortschaftsräte applaudierten zur Zusage der Stadt
Es war die erste Sitzung nach der Sommerpause auf dem Rechberg. Und die hatte es in sich. Gleich mehrere große Themen wurde vom Gremium rund um Vorsitzende Anne Zeller-Klein diskutiert: Schulenwicklung, Feuerwehrhaus-Neubau und beispielsweise Stauferfestival 2016. weiter
  • 774 Leser

Bildervortrag über Tansania

Ellwangen. Nicole Mtawa, die aus Schwäbisch Gmünd stammt, gründete den Verein Human Dreams e.V. , um in Indien ein Kinderpflegeheim zu errichten. In Tansania, Ostafrika, hat Nicole Mtawa mit Hilfe von Spenden im Juli ein Kinderdorf eröffnet, das schwerkranken und mehrfachbehinderten Kindern Therapien und Genesung ermöglicht. Sie wird am 1. Oktober weiter
  • 673 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden in Neunheim und Zipplingen

Das DRK veranstaltet am Mittwoch, 30. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Eichenfeldhalle in Neunheim und am Freitag, 2. Oktober, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Zipplingen Blutspendeaktionen. weiter
  • 346 Leser

Gemeinsam schräg unterwegs

Guggen aus Gmünd und Waldstetten beim Treffen der Weissahoarer Giggalesbronzer
Gassa-Batscher oder Lacha-Fetzer? Solche Wortspiele kamen dem Einen oder Anderen in den Sinn, als die Gmendr Gassafetza und die Waldstetter Lachabatscher am vergangenen Samstag in Sachen Schrägtonmusik gemeinsam unterwegs waren.Schwäbisch Gmünd/Waldstetten. Ziel der gemeinsamen Reise war Weissenhorn, wo die in Gmünd und Umgebung beliebten Weissahoarer weiter
  • 867 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortstermin des Gemeinderates Stödtlen

Mit einem Ortstermin an Schule und Kindergarten beginnt die Gemeinderatssitzung in Stödtlen am Donnerstag, 1. Oktober, um 18.30 Uhr. Anschließend ist Sitzung im Rathaus mit Informationen über den Betrieb der Verlässlichen Grundschule und die Erweiterung der Windfarm Freihof. weiter
  • 276 Leser

Schnelles Internet ein Thema

Vortrag von Thomas Holy
Der CDU Ortsverband Waldstetten befasste sich mit dem Zukunftsthema der umfassenden Breitbandversorgung auf der Ostalb. Dazu konnte der Experte des Ostalbkreises, Thomas Holy, gewonnen werden, der bisher in der Landkreisverwaltung dafür zuständig war. weiter
  • 728 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Veranstaltung zur Gemeinschaftsschule

Der SPD-Ortsverein Essingen lädt am Freitag, 2. Oktober, zu einer Informationsveranstaltung über die Gemeinschaftsschule mit MdL Klaus Maier ein. Um 18.30 Uhr wird eine Besichtigung der Parkschule angeboten. Im Anschluss findet um 19.30 Uhr im Gasthaus „Sonne“ in Essingen ein Informationsabend mit Heinrich Michelbach, Rektor der Parkschule, weiter
  • 341 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zugang zu Kultur für alle Kinder

Das Team der Musik- und Kunstschule Habrom in Essingen bietet ab Oktober 2015 kostenlosen Unterricht in Musik, Kunst und Tanz ohne staatliche Zuschüsse für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche, insbesondere auch Kinder mit Migrationshintergrund und Flüchtlingskinder, an. Infos und Anmeldung unter (07365) 919047 oder auf www.mukh.de. weiter
  • 366 Leser

Bläser spielen in Essingen

Konzert zum 50. Geburtstag des Posaunenchores
Wer spielt, wenn der Essinger Posaunenchor 50 Jahre alt wird? Richtig, ein Posaunenchor. Der Schwäbische Posaunendienst unter der Leitung von Landesposaunenwart Hans-Ulrich Nonnenmann brachte alte und neue Bläsermusik in der Essinger Quirinuskirche zu Gehör. weiter
  • 638 Leser

Kreidler predigt zum Jubiläum

Waldstetten-Wißgoldingen. Weihbischof Johannes Kreidler hält den Festgottesdeinst zum 250-jährigen Bestehen der Marienkapelle Wißgoldingen. Er beginnt am Sonntag, 4. Oktober, in der Kapelle selbst. anschließend wird der feierliche Anlass mit einem Gemeindefest in der Kaiserberghalle gewürdigt. Mit dem Bau der Kapelle hatten die Wißgoldinger im weiter
  • 758 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infos zum Baugebiet „Brühl III“

Im Baugebiet „Brühl III“ in Aufhausen gibt es schwierige Bodenverhältnisse. Der Gemeinderat der Stadt Bopfingen hat beschlossen, anfallende Mehrkosten beim Häuserbau zu übernehmen. Um Bürger über die Thematik zu informieren, gibt es am Dienstag, 9. September, um 19.30 Uhr in der Egerhalle Aufhausen einen Infoabend. weiter
  • 327 Leser

Kerkinger Feuerwehr probt den Ernstfall

29 Feuerwehrmänner und die DRK-Bereitschaft sind bei einer Übung an der Edelmühle im Einsatz
Samstagnachmittag und die Sirenen heulen in Kerkingen. Innerhalb ihrer Hilfsfrist von fünf Minuten rückt die Kerkinger Feuerwehr mit insgesamt 29 Mann Richtung Edelmühle aus. Dort wurde der Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens gemeldet. Glücklicherweise war alles nur eine Übung. weiter

Vera Lengsfeld in Gmünd

Bürgerrechtlerin am Dienstag Gast der „Zeitgespräche“
Die DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld ist an diesem Dienstag, 29. September, um 19.30 Uhr im Stadtgarten Gast der „Zeitgespräche“. Sie spricht über ihre Autobiografie „Ich wollte frei sein.“ weiter
  • 937 Leser

Spektakuläre Großübung

Wißgoldingen und Waldstetten üben den Ernstfall – Eingeklemmte Personen in Pkw
Mit kräftiger Mannschaftsstärke, viel technischer Ausrüstung und allen sieben Feuerwehrfahrzeugen der Feuerwehr Waldstetten wurde am vergangen Samstag ein Verkehrsunfall in Wißgoldingen durchgespielt. weiter
  • 694 Leser

Hirschhausen als Wunderheiler bald in Gmünd

Mit seinem Programm „Wunderheiler“ kommt Dr. Eckart von Hirschhausen am Donnerstag, 1. Oktober, um 20 Uhr in das Congress-Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Damit begibt sich Hirschhausen zurück zu seinen Wurzeln: Medizin und Magie. Denn bevor er mit medizinischem Kabarett bekannt wurde, stand er als Zauberkünstler auf der Bühne. weiter
  • 859 Leser

Landespolizeiorchester im Remspark

Die Kälte am Sonntagabend mit heißen Rhythmen und einer mitreißenden Inszenierung vertrieben
Der Gmünder Sommer geht zwar dem Ende zu, doch am Sonntagabend trafen sich Unerschrockene bei niedrigen Temperaturen, um das Landespolizeiorchester im Remspark zu hören. Die Hardcore-Fans swingten und klatschten mit. weiter
  • 732 Leser

Orgelstücke ausdrucksstark interpretiert

Paul Rosoman in Ellwangen
Für das Konzert in der evangelischen Stadtkirche in Ellwangen ist Paul Rosoman weit gereist – der Organist kommt aus Wellington in Neuseeland. Bereits vor zwei Jahren gastierte er in Ellwangen. weiter
  • 601 Leser

Steinskulptur trifft auf Papierkunst

Ausstellung mit Arbeiten der Künstlerinnen Rotraud Hofmann und Iris Flexer im Rathaus Aalen eröffnet
Steinskulptur trifft auf Papierkunst: Eine Ausstellung im Rathaus Aalen zeigt Arbeiten von Rotraud Hofmann und Iris Flexer. Oberbürgermeister Thilo Rentschler eröffnete die Präsentation am Sonntagvormittag, Dr. Günter Baumann sprach einführende Worte. Soraya und Estelle Weber umrahmten die Vernissage mit Violinenduos. weiter
  • 995 Leser
Tagestipp

Weinleseabend in Ellwangen

Jedes Jahr erscheinen viele interessante neue Bücher. Einige besonders lesenswerte herauszugreifen und vorzustellen ist das Anliegen an diesem Abend. Und natürlich kann man sich anschließend noch umsehen, Bücher in die Hand nehmen und sich bei einem Glas Wein noch lange unterhalten. Der Vorverkauf findet in der Buchhandlung Rupprecht statt.Ort: weiter
  • 831 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenstammtisch beim OGV Iggingen

Am Freitag, 2. Oktober, ab 19 Uhr lädt der Obst- und Gartenbauverein Iggingen alle Gartenliebhaber zum Gartenstammtisch ins Obsthäusle nach Schönhardt ein. Kommen kann jeder, auch Nichtmitglieder, ohne Anmeldung. Das Thema im Oktober lautet Obstlagerung und -verwertung. Gerne werden aber auch alle anderen Fragen rund um den Garten beantwortet. weiter
  • 321 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Obsthäusle am Sonntag geöffnet

Das Obsthäusle in Schönhardt ist am kommenden Sonntag, 4. Oktober, von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Mitglieder, Wanderer und Radfahrer haben die Möglichkeit, bei Kaffee und Kuchen oder kühlen Getränken Rast zu machen. Das Obsthäusle ist von Mai bis Oktober jeden ersten Sonntag im Monat für Besucher geöffnet. weiter
  • 342 Leser

Straßenkehrer als Ehrengast

Mittagessen mit Walter Schultheiß – Dorfgemeinschaft Hönig erlebt unterhaltsamen Ausflug
Die Dorfgemeinschaft Hönig lud zum traditionellen Mitgliederausflug. Diesmal führte die Fahrt in den Nordschwarzwald.Ruppertshofen. Als erstes wurde Wildberg im Schwarzwald angesteuert. Hier befindet sich der Küchenhersteller Rempp – ein in der dritten Generation familiengeführter Betrieb mit 1200 Mitarbeitern. Bei der Betriebsführung durch weiter
  • 698 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldungen für Nähkurs

Dieser Nähkurs richtet sich an alle, die die mit dem Nähen anfangen wollen oder bereits erste Näherfahrung haben. Am Donnerstag 8. Oktober, wird im Vereinsraum des Bürgezentrums Pfahlbronn ein Nähkurs angeboten. Nähmaschinen und ein Materialgrundstock werden gestellt. Gemeinsam mit Nähmaschinen-Expertinnen können die Kursteilnehmer eigene Nähprojekt weiter
  • 321 Leser

Bargauer Montagsfrauen belohnen sich

Wenn „frau“ mitten in der Nacht zum jährlichen Ausflug startet, erwartet sie schon Belohnung. Es dürfen auch gerne mehr sein, verliehen die Montagsfrauen vom TV Bargau ihrer Forderung Nachdruck. Pfronten war erstes Ziel, dort wurden die Rinder von der Alm zum Viehscheid erwartet. Vorweg die schön geschmückten Kühe und Bullen, nachfolgend weiter
  • 599 Leser

Ein Fest zum Apfel

Rund eine halbe Tonne Äpfel aus der Umgebung von Weitmars hat Manfred Schuler zu frischem Saft gepresst. Dorfgemeinschaft Weitmars, Gesangverein Eintracht und Musikverein Edelweiss hatten das Fest rund um dei Hohberghalle auf die Beine gestellt. (Foto: staufer.press) weiter
  • 1133 Leser

Gmünder AGV 1940 feiert das 75er-Fest in Luxemburg

Der Gmünder AGV 1940 hat sein 75er-Fest mit einer Drei-Tages-Fahrt nach Luxemburg gefeiert. Bei einer Stadtrundfahrt und Altstadtbegehung lernten die Altersgenossen Luxemburg, die Hauptstadt des Großherzogtums mit ihren vielen Gässchen, interessanten Läden, Galerien und Festungswegen, kennen. Anschließend besichtigte die Gruppe die Stauferburg weiter
  • 742 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Krabbelgruppe im Weststadt-Treff

Im Weststadt-Treff haben sich die Zeiten der Krabbelgruppe geändert. Die Krabbelkinder und ihre Eltern treffen sich ab sofort montags von 10 bis 12 Uhr im Weststadt-Treff, Schwerzerallee 23. Die Teilnahme ist kostenlos. Neumitglieder sind willkommen. Fragen an Eva Bublitz, Stadtteilkoordinatorin, Tel. (07171) 49 50 962 oder E-Mail: eva.bublitz@schwaebisch-gmuend.de. weiter
  • 327 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorentreff der Innenstadtgemeinden

Mitglieder der Innenstadtgemeinden Heilig Kreuz Münster und St. Franziskus treffen sich am Mittwoch, 30. September, um 14.45 Uhr im Refektorium des Franziskaners. Peter Michael zeigt einen eindrucksvollen Film über Taizé. Alle Interessierten sind herzlich zu diesem Filmnachmittag eingeladen. Bereits um 14 Uhr wird der Gottesdienst in St. Franziskus weiter
  • 270 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen der Epilepsie- Selbsthilfegruppe

Am Mittwoch, 30. September, findet das monatliche Treffen der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Schwäbisch Gmünd und Umgebung statt. Ab 19 Uhr sind alle Mitglieder in das Büro in der Kappelgasse 13 eingeladen. Besprochen wird unter anderem die Planung des anstehenden Epilepsietages. Bei diesem Treffen steht aber der Erfahrungsaustausch unter weiter
  • 306 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Versicherung für Behinderte

Die Lebenshilfe e.V. Schwäbisch Gmünd lädt am Mittwoch, 30. September, zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Versicherungen für Menschen mit geistiger Behinderung“ ein. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr im Kindergarten Sterntaler der Lebenshilfe. Um Anmeldung unter der Telefon (07171) 61877 wird gebeten. weiter
  • 318 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VHS bietet Indian Balance

Die VHS in Bettringen bietet einen ganz neuartigen Kurs an: Indian Balance. Das ist ein Kräftigungs-, Dehnungs- und Wahrnehmungstraining, das die überlieferten Erkenntnisse der Ureinwohner Amerikas mit der modernen Bewegungslehre verbindet. Durch die fließenden Bewegungsabläufe, die zwischen An- und Entspannung wechseln, werden der gesamte Körper weiter
  • 278 Leser

Ziel: Flüchtlinge integrieren

Schüler des Hans-Baldung-Gymnasiums bei„Erasmus+“-Treffen in Ungarn
Wie können Schüler Flüchtlinge unterstützen? Mit dieser Frage beschäftigten sich Schüler des Hans-Baldung-Gymnasiums innerhalb des „Erasmus+“-Projekts „Unitas – Jugendliche für Integration und Inklusion“. Und zwar in Szigetszentmiklòs in Ungarn beim zweiten Koordinatorentreffen aller teilnehmenden Schulen. weiter
  • 926 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zukunft des Gymnasiums

Die Zukunft der Gymnasien im Bildungssystem Baden-Württembergs – dieses Thema ist Gegenstand einer Podiumsdiskussion, zu der der CDU-Stadtverband Schwäbisch Gmünd und Dr. Stefan Scheffold, Mitglied des Landtages, gemeinsam einladen. Referenten des Abends sind der bildungspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Georg Wacker, der Vorsitzende weiter
  • 429 Leser

Magisches Cornwall besucht

Verein Städtepartnerschaft unterwegs im Rosamunde-Pilcher-Sehnsuchtsland
Über 3200 Kilometer haben die Gmünder Städtepartnerschaftler zurückgelegt – und gelangten dabei bis zum Ende der englischen Welt: „Land’s End“ im Landesteil Cornwall . weiter
  • 948 Leser

Bihr ist die Neue

Liederkranz Dewangen begrüßt die neue Chorleiterin
Die Chöre des Liederkranzes Dewangen haben nach den Sommerferien wieder ihren Freitags-Probenbetrieb aufgenommen. Und: Sie haben eine neue Chorleiterin. weiter
  • 1008 Leser

In Aalen Wurzeln geschlagen

Eindrucksvolle Feier zum zehnjährigen Bestehen des interkulturellen Gartens
Integration im besten Sinn des Wortes. Das erlebten die zahlreichen Aalener und auswärtigen Besucher hautnah bei der Feier des zehnjährigen Bestehens des Interkulturellen Gartens im Hirschbachtal. weiter

Zehn Absolventen an Abendhauptschule

Mit einem guten Ergebnis kann die Abendhauptschule der Volkshochschule Aalen auf das letzte Schuljahr zurückblicken. Zehn Teilnehmer haben den Hauptschulabschluss in der Tasche. Vorbereitet hatten sie sich seit November 2014 in einem Abendkurs. Dreimal wöchentlich wurde für die Abschlussprüfung gepaukt, unterstützt durch das Lehrer-Team Brigitta weiter
  • 578 Leser
Landesschau Mobil Mutlangen Von 26. bis 30. Oktober zwischen 18.45 und 19.30 Uhr im SWR Fernsehen weiter
  • 749 Leser

Ein Ort vor der Kamera

„Landesschau mobil“ zeigt besondere Orte und Menschen in Mutlangen
Mutlangen. Für Reporter Jürgen Hörig ist das nicht nur eine Gemeinde im Ostalbkreis, in der die Sendung „Landesschau mobil“ Station macht. „Der Ort ist für mich Teil der Weltgeschichte“, sagt er fast ehrfürchtig. Archivaufnahmen aus der Protestzeit belegen das in seiner Sendung ebenso wie der Blick auf die Bunker am ehemaligen weiter
  • 958 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenstammtisch beim OGV Iggingen

Am Freitag, 2. Oktober, ab 19 Uhr lädt der Obst- und Gartenbauverein Iggingen Gartenliebhaber zum Stammtisch ins Obsthäusle nach Schönhardt ein. Kommen kann jeder, auch Nichtmitglieder, ohne Anmeldung. Das Thema: Obstlagerung und -verwertung. weiter
  • 386 Leser

Musikverein besucht Fuggerstadt und Archäopark

Augsburger Puppenkiste weckt Kindheitserinnerungen der Ausflugsteilnehmer und gibt Einblick in steinzeitliches Leben
Ein buntes Ausflugsprogramm hatte Judith Fehlinger zusammen gestellt. Die Mitglieder des Musikvereins Leinzell ließen sich gerne in die Ferne entführen. weiter
  • 938 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schachfreunde feiern Jubiläum

Auf 25 Jahre Vereinsgeschichte können die Schachfreunde Spraitbach blicken. Das wird am 2. und 3. Oktober gefeiert. Am Freitag ist ab 19 Uhr Jubiläumsabend in der Kulturhalle, bei dem auch verdiente Mitglieder geehrt werden. Am Samstag wird ab 9 Uhr Schach gespielt. Den Jugend-Open folgt ein Wettstreit mit dem Blindsimultan-Weltrekordler und ein Mannschaftsblitzturnier. weiter
  • 302 Leser

Türme kommen

Schwertransporte liefern Windkraftanlagen
Es ist so weit: Die Fundamente stehen. Nun werden sich des nachts immer mal wieder Schwertransporte durchs Kochertal, Hohenstadt, Obergröningen, Holzhausen in Richtung Göggingen schlängeln. Sie bringen Teile der Windkraftanlagen, die W.I.N.D. dort baut. Zuletzt kommen die Rotoren – streckenweise hochkant. weiter
  • 774 Leser

Urlaub für Geist und Körper

Gemeinschaft erleben, reden, versorgt sein: Urlaub vom Alltag erleben zurzeit rund 40 Senioren in Ruppertshofen. Unter der Gesamtleitung von Pfarrer Rainer Kaupp haben Geistliche und Ehrenamtliche der Kirchengemeinden des evangelischen Kirchendistrikts Schwäbischer Wald eine Freizeit organisiert, die bis Donnerstag in und um die Erlenhalle ein abwechslungsreiches weiter
  • 619 Leser

Apfel in der Prälatenstube

Treffen der Ehrenamtlichen des Klosters Lorch an besonderem Ort
Die Ehrenamtlichen vom Pflegeheim Kloster Lorch trafen sich in der historischen Prälatenstube, die sich oberhalb des bekannten Rundbilds von Hans Kloss befindet, zum gemütlichen Nachmittag.Lorch. Das Besondere an dieser Stube sind die Gemälden an der Wand. Der evangelische Abt Joachim Martini gab Ende des 17. Jahrhunderts einem Maler den Auftrag, weiter
  • 880 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Benefizkonzert mit „Good Vibrations“

Im Rahmen der Aktionswochen des SEZ-Wettbewerbes, die noch bis zum 29. Oktober unter dem Motto „Meine-Deine-Eine Welt“ stattfinden, veranstaltet der Freundeskreis der Christoffel-Blindenmission (CBM) e.V. am Samstag, 3. Oktober, um 19 Uhr in der Augustinuskirche/Gmünd ein Benefizkonzert mit dem weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannten weiter
  • 429 Leser

Bewirtung und Treff

Gemeinderat schließt Vertrag mit dem Mühlenverein
Das Wirtschaftsgebäude im Mühlen-Ensemble wird derzeit saniert und restauriert. Im Erdgeschoss soll es künftig gastronomisch und im Obergeschoss als öffentlicher Veranstaltungsraum sowie als Bürgerbegegnungsstätte genutzt werden. weiter
  • 721 Leser

Claudia Haas geehrt

Seit 25 Jahren im Lorcher Kinderhaus Naturino aktiv
Ein besonderes Jubiläum konnte die Evangelische Kirchengemeinde Lorch im Gottesdienst am Sonntag feiern: Die Erzieherin Claudia Haas arbeitet 25 Jahre in der Evangelischen Kirchengemeinde im Kinderhaus Naturino. weiter
  • 879 Leser

Erinnerungen wach halten

Vortrag von Professor Reinhard Kuhnert – Torhausgespräche lockten Besucher
Mehr als 1000 Zuhörer verfolgten in den vergangenen Wochen die Torhausgespräche. Ziel der Veranstaltungen war es, eine Erinnerungskultur aufzubauen und auch junge Menschen für das Thema zu sensibilisieren.Schwäbisch Gmünd. Die Torhausgespräche wollen eine Erinnerungskultur pflegen und nicht vergessen, dass auch zahlreiche Deutschen aus dem Osten weiter
  • 813 Leser

Glänzendes Geschenk zum Geburtstag

Schwäbischer Posaunendienst gastiert zum Jubiläum des Essinger Posaunenchors
Festlich musizierte am Sonntag anlässlich des 50. Geburtstages des Essinger Posaunenchors, der Schwäbische Posaunendienst. Unter der Leitung von Landesposaunenwart Hans-Ulrich Nonnenmann wurde alte und neue Bläsermusik in der Essinger Quirinuskirche vorgetragen. weiter
  • 562 Leser

Horst Caliz feiert den 75. Geburtstag

An diesem Dienstag
Horst Caliz feiert an diesem Dienstag seinen 75. Geburtstag. Der langjährige Geschäftsführer der Heubacher Hirschbrauerei ist inzwischen offiziell in Rente, bringt aber in die Geschäftsführung der Brauerei, die nun aus seinem Sohn Alexander Caliz und seinem Neffen Thomas Mayer besteht, nach wie vor seinen Rat ein. weiter
  • 1065 Leser
KURZ UND BÜNDIG

i-Punkt und Souvenirshop öffnen später

Aufgrund eines internen Termins werden der i-Punkt am Marktplatz und der Souvenirshop im Haus an der Rems im Stadtgarten am Mittwoch, 30. September, erst um 11 Uhr öffnen. Auch die Ansprechpartner in den Büros werden erst ab 11 Uhr wieder erreichbar sein. Ansonsten sind die weiteren Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 9 bis 17.30 Uhr und Samstag weiter
  • 312 Leser

Kinder lernen mit Trennung umgehen

St. Canisius bietet Seminar an
Schwäbisch Gmünd. Die Erziehungs- und Familienberatungsstelle St. Canisius bietet eine neue Gruppe für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien (TUSCH) an. An zwölf Nachmittagen setzen sich die Kinder auf spielerische Weise mit ihrer Trennungssituation auseinander. Über Methoden wie „Malen“, „Wandzeitung“ „Gefühlsthermometer“ weiter
  • 778 Leser

Kurs für psychisch kranke Eltern

Schwäbisch Gmünd. Wenn ein Elterntil psychisch erkrankt ist, sind auch die Kinder davon betroffen. In schwierigen Phasen ist es dem erkrankten Elternteil oft nicht möglich, die Bedürfnisse der Kinder zu erfüllen. Für die eigenen Probleme stehen Beratungs- und Hilfsangebote zur Verfügung. Doch wer kümmert sich um die Kinder? Wie ist es möglich weiter
  • 818 Leser

Überraschung für die Mögglinger Vierziger

Als Abschluss ihres Jubiläumsjahres starteten die „Mögglinger Vierziger“ ihren Ausflug Richtung Süden. Nur das Ausflugsteam kannte das Ziel. Erster Stopp war der Memminger Flughafen, aber nur um für ein wenig Verwirrung zu sorgen. Denn das eigentliche Ziel war dann die Brauerei Schäffler in Missen. Am späten Nachmittag erreichte die weiter
  • 965 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung mit dem SAV

Am Mittwoch, 30. September, führt die Ortsgruppe Gmünd im Albverein SAV eine Wanderung im unteren Remstal durch. Die Anreise erfolgt mit Autos ab 13 Uhr vom Parkplatz St. Katharina. Die Wanderung wird etwa drei Stunden dauern und führt über den Kleinheppacher Kopf. Eingeplant ist außerdem eine Einkehr im Schloßbesen in Großheppach. 200 Hähenmeter weiter
  • 383 Leser

Warnung vor Parallelgesellschaft

Publizistin Sabatina James fordert einen kritischen Umgang mit radikalen Muslimen
Die pakistanisch-österreichische Publizistin Sabatina James plädierte am Sonntagabend im Forum Schönblick für einen kritischeren Umgang mit radikalen Muslimen. Vor rund 400 Zuschauern sprach die 32-Jährige auch über die Risiken der Flüchtlingswelle. weiter
  • 3
  • 1255 Leser

Ein Spatenstich für die Zukunft

Neubau von Vertriebsgebäude
Vor kurzem hat die Firma Hermann Bauer jun. GmbH den nächsten bedeutenden Schritt für die Zukunft des 40-jährigen Unternehmens begangen.Schwäbisch Gmünd. Seit 40 Jahren produziert und vertreibt die Hermann Bauern jun. GmbH Schmuck, Uhren und andere Silberwaren. Im Gewerbegebiet Schwäbisch Gmünd Gügling Nord erfolgte nun der Spatenstich für weiter
  • 722 Leser

Thema Breitband

Bartholomä. Der Gemeinderat beschäftigt sich in seiner Sitzung am Mittwoch, 30. September, um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses unter anderem mit der Breitbandkonzeption für Bartholomä und dem Energiekonzept für die Ortsmitte. weiter
  • 959 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDRudolf Watzlawik, Im Laichle 48, Wetzgau, zum 92. GeburtstagMathilde Daniel, Georg-Stütz-Straße 8, zum 88. GeburtstagDr. Heinz Mösenthin, Flurstraße 38, Großdeinbach, zum 87. GeburtstagGebhard Edelmann, Ronsperger Straße 41, zum 85. GeburtstagAnna Berroth, Schwerzerallee 25, zum 85. GeburtstagAnton Leifer, An der Oberen Halde weiter
  • 484 Leser

Polizeieinsatz nach Fußballspiel

Schwäbisch Gmünd. Die etwa 30 Polizisten mehrerer Reviere des Polizeipräsidiums Aalen waren am Sonntagnachmittag zunächst zur Unterstützung der Polizei in Heidenheim beim Heimspiel des FC Heidenheim gegen den Karlsruher SC im Einsatz. Nach dem Spiel meldete die Bahnpolizei, dass es Randale im Zug von Heidenheim nach Karlsruhe gab, teilt Polizeisprecher weiter
  • 537 Leser
KOMMENTAR Tunnelsperrung

Ein Schnellschuss ohne Not

Es gibt gute Gründe, die Unterführung Düsseldorfer Straße für Autos zu sperren. Aber die Art und Weise, wie die Stadt vorgeht, verblüfft schon etwas. Für die Sperrung gibt es nämlich keinen förmlichen Beschluss, es genügt die einfache Anordnung der Verkehrsschau – und der Gemeinderat darf das Ganze im Nachhinein abnicken. Außerdem soll weiter
  • 4
  • 648 Leser

Warum der Tunnel gesperrt ist

Die Unterführung Düsseldorfer Straße soll 2016 für Radfahrer und Fußgänger ertüchtigt werden
Die Unterführung Düsseldorfer Straße ist seit Montagmorgen für Autos testweise gesperrt. OB Thilo Rentschler und Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher halten den Umweg über die Bahnrampe für zumutbar. Hintergrund ist die bessere Erreichbarkeit des Stadtovals samt Kulturbahnhof – zu Fuß und auf dem Fahrrad. weiter

Clever sein und gar nicht erst anfangen

„Be smart, don’t start“
„Be smart, don´t start“ – dieses Projekt geht im Ostalbkreis in diesem Schuljahr zum 16. Mal an den Start. Eine möglichst große Zahl ganzer Schulklassen soll sich dabei verpflichten, während des Schuljahres nicht mit dem Rauchen zu beginnen. Anmeldungen sind ab sofort möglich. weiter
  • 833 Leser
AUS DER REGION

Wer ist der Schildbürger aus Giengen?

„Während der Wintermonate erfolgt das Lecken am Kirchturm auf eigene Gefahr.“ Oder: „Das Schlagen von Purzelbäumen und andere Gewaltanwendungen sind zu unterlassen.“ Solche Schilder hängen derzeit in Giengen an der Brenz herum. Das berichtet die Heidenheimer Zeitung. In fetten Lettern, auf DINA4-Papier gedruckt und laminiert. weiter
  • 1299 Leser

Alena singt sich ins große Finale

Die Gmünderin schafft es unter die letzten Sechs – Mitschülern beantwortete sie nun Fragen
„Da ist Alena!“ – Diesen Satz hört man gerade häufig auf dem Pausenhof des Parler Gymnasiums. Vor allem jüngere Schüler fiebern mit Alena Fischer mit. Am Samstagabend schaffte die 16-Jährige den Sprung ins Finale der Castingshow „Popstars“.Schwäbisch Gmünd. Die versammelten Schüler in der Parler-Halle hörten ihr weiter
  • 1539 Leser

Blogger verurteilt

1000 Euro Strafe wegen Artikel in Onlinezeitung
Der Betreiber eines Aalener Onlinge-Blogs wurde am Amtsgericht zu einer Geldstrafe von 1000 Euro verurteilt. Er hat einen Nachbarn als „Lärmbelästiger“ und „bekannten Gewaltanwender“ bezeichnet und von einem anderen unerlaubt Fotos veröffentlicht. weiter
  • 5
  • 1270 Leser

Kinder werden Brücken

Buntes Programm beim Salvator-Gemeindefest
Mit einem Gottesdienst wurde das Gemeindefest am Sonntag in der Salvatorkirche eröffnet. Dekan Dr. Pius Angstenberger begrüßte unter den vielen Besuchern Familien aus Syrien und dem Irak sowie die italienische Gemeinde mit ihrem Pfarrer Dr. Charles Unaeze. weiter
  • 736 Leser

Krankenwagen prallt gegen Auto

Vier Verletzte – B 29 bei Mögglingen nach schwerem Unfall voll gesperrt
Bei einem Unfall, der sich am Montag kurz nach acht Uhr auf der B 29 etwa hundert Meter östlich von Mögglingen ereignete, wurden insgesamt vier Menschen verletzt. Die Bundesstraße musste komplett gesperrt werden. weiter
Tagestipp

Kinderführung im Kloster Lorch

Eine adlige Dame oder ein „Mönch“ macht mit den Kindern eine Zeitreise zurück ins Mittelalter, als im Kloster Lorch Benediktinermönche lebten. Wie sah ihr Tag aus? Was gab es zu essen? Zum Abenteuerprogramm gehören die Suche nach den vornehmen Toten in der Klosterkirche, eine Klostergeistergeschichte und der Aufstieg auf den Marsiliusturm. weiter
  • 563 Leser

Es fehlt an Männerkleidung

Textilspenden für die LEA: fünfmal so viel Frauen- wie Männerbekleidung
Die Spendenfreudigkeit der Ellwanger und auch vieler Menschen aus der Umgebung für die in der LEA untergebrachten Flüchtlinge ist nach wie vor groß. Was die Kleiderspenden anbetrifft, tun allerdings inzwischen neue organisatorische Maßnahmen Not: Kleidung für Frauen gibt’s zu viel, für Männer viel zu wenig. weiter
  • 1484 Leser

Brand in Innenstadt verlief glimpflich

In der Ellwanger Innenstadt brannte es direkt neben der Marienkirche im Gebäude des Stadtcafés
In der Nacht auf Montag hat es in der Ellwanger Innenstadt in einem Wohn- und Geschäftshaus gebrannt. Personen kamen nicht zu Schaden, der Sachschaden wird auf rund 50 000 Euro beziffert. weiter

Polizei nach Fußballspiel einsatzbereit

Nach Randalen im Zug
Etwa 30 Polizisten und acht Polizeifahrzeuge am Sonntagnachmittag am Gmünder Bahnhof: Die Bahnpolizei hatte sie gerufen, weil es nach dem Baden-Württemberg-Derby in der Zweiten Fußball-Bundesliga Randale im Zug von Heidenheim nach Karlsruhe gegeben hatte. weiter
  • 968 Leser

Bopfinger besuchen Partnerstadt Russi

Eine Delegation aus dem Ostalbkreis feiert in Italien das Fest „sette dolori“ - Bier und Bratwürste gehen aus
Jedes Jahr am 3. Septemberwochenende steigt in der italienischen Partnerstadt Bopfingens das große Fest „sette dolori“ – vergleichbar mit der Bopfinger Ipfmesse. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die ganze Stadt mit Messeständen belagert ist, dass es keinen Zugang in die Stadt für die Autos gibt, sämtliche Straßen gesperrt weiter
  • 830 Leser

Große Gemeinde sagt Ursula Richter adieu

Viel Lob, Anerkennung und Dankbarkeit kennzeichnen den Abschied der künftigen Gmünder Dekanin
Hohe Anerkennung, große Dankbarkeit und viel Lob – das kennzeichnete die Reden am Sonntagnachmittag in der Magdalenenkirche. Dort hat die evangelische Kirchengemeinde nach 22 Jahren Pfarrerin Ursula Richter adieu gesagt. weiter

Räte geben mehr Geld aus als geplant

Bopfinger Gemeinderat tagt
Der Bopfinger Gemeinderat hat getagt. Und einige Dinge entschieden. Zum Beispiel bekommt das Kinderhaus eine fünfte Gruppe, die Sekretärin des Hauptamtsleiters ein eigenes Büro. Alles außerplanmäßige Ausgaben, die der Rat genehmigte. weiter
  • 790 Leser

Pflaumloch feiert Kirchweih

Ortschaftsrat Pflaumloch organisiert 30. Dorfkirchweih – ein Jubiläum mit einigen Premieren
Einen wahren Ansturm hat die 30. Dorfkirchweih des Ortschaftsrats Pflaumloch am vergangenen Wochenende in der Goldberghalle erlebt. Schon die Schlachtplatte am Freitag sorgte für ein volles Haus. Beim Straßenverkauf am Samstag gingen die Leberwürste aus und am Sonntagmittag musste in der Halle für die vielen Gäste sogar nachbestuhlt werden. weiter
  • 1006 Leser

Die Zukunft der Mobilität im Fokus

Forum Elektromobilität
Die Zukunft der Elektromobilität ist Thema beim Gmünder Forums Elektromobilität am Freitag, 16. Oktober, um 17 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten in der Stauferstadt. In einer Podiumsdiskussion debattieren Experten über die Chancen und Risiken. weiter
  • 2107 Leser

Familie und Beruf sollen gelebt werden

Frauenwirtschaftstage 2015
Während der landesweiten Frauenwirtschaftstagen findet am 16. Oktober ab 9 Uhr bei der IHK in Heidenheim ein Fachtag des Regionalen Bündnisses für Familie statt. Dabei wird das Thema „Das Ziel ist im Weg – Familie und Beruf leben“ in Vorträgen und Workshops intensiv beleuchtet. weiter
  • 1433 Leser

Geld für Photonics BW

Peter Hofelich informiert sich am Inno-Z und bringt Förderbescheid mit
Das am Aalener Inno-Z ansässige Clusternetzwerk Photonics BW kann sich über weitere Mittel freuen. Bis 2018 stehen 172 000 Euro Fördergelder des Landes bereit. Wirtschafts-Staatssekretär Peter Hofelich hat am Montag die Bewilligung der Gelder überbracht und sich übers Netzwerk informiert. weiter
  • 2156 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Sandra Seis

Ellwangen. Sandra Seis feierte am Sonntag im Kreise ihrer Kolleginnen und Kollegen ihre 25- jährige Betriebszugehörigkeit bei der Firma Optiker Hunke in Ellwangen. Am 12. September 1990 hat Sandra Seis ihre Lehre zur Augenoptikerin bei Senior Georg Hunke, Optikermeister und Uhrmachermeister, absolviert. Nach drei Gehilfenjahren bei Optiker Hunke besuchte weiter
  • 644 Leser

Soiree beschließt Kultursommer

Ellwangen. Mit der traditonellen Soiree im Palais Adelmann, veranstaltet vom Oratorienchor Ellwangen, am Sonntag, 4. Oktober, 18 Uhr, endet auch das diesjährige Programm von „Sommer in der Stadt“. Mit Liedern von F. Schubert, R. Schumann, H. Wolf und anderen stellen sich zwei mehrfach preisgekrönte Künstlerinnen vor, deren musischer Weg weiter
  • 530 Leser

Weil das Essen nicht wurst ist

Ellwanger Miniköche starten mit einer zweiten Gruppe – besser und gesünder Essen
Nachdem im Juli die erste Gruppe der Ellwanger Miniköche mit Bravour ihre Prüfung abgelegt hat, startete vor Kurzem nun die zweite Gruppe mit ihrer Ausbildung. weiter
  • 971 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Bäckerei

Ellwangen. Unbekannte drangen in der Nacht auf Montag in eine Bäckereifilialie in der Rosenberger Straße ein und entwendeten aus einer dort vorgefundenen Kasse das Wechselgeld. Der Einbruch wurde kurz vor 5 Uhr bemerkt. Ob weitere Gegenstände entwendet wurden, kann noch nicht gesagt werden. weiter
  • 742 Leser
POLIZEIBERICHT

Gartenhütte aufgebrochen

Ellwangen. Unbekannte drangen im Zeitraum von Dienstag vergangener Woche bis Sonntagmorgen, 2.30 Uhr, in die Garten- und Wildhütte ein, die im Gewann Birkenwiesen in Eigenzell aufgestellt ist. Aus der Hütte entwendeten die Täter ein Notstromaggregat, eine hochwertige LED-Leuchte, eine Stereoanlage und eine Geldkassette mit rund 80 Euro Bargeld. Insgesamt weiter
  • 742 Leser

Heimatkrimi jetzt auch für Sofagucker

Den kultigen Streifen „Mord im Heiligenwald“ kann man jetzt auch auf DVD sehen
Der kultige Film „Mord im Heiligenwald“, eine Krimikomödie, die in und rund um Tannhausen gedreht wurde, ist jetzt auch auf DVD zu haben. Verkaufsstart mit Kinovorführung ist am 3. Oktober . weiter
  • 810 Leser

Kläranlage erzeugt Strom teils selber

Stadtwerke Ellwangen und die Energiegenossenschaft „Virngrund“ bieten Informationen rund um Thema Energie
Die Ellwanger Stadtwerke und die Energiegenossenschaft „Virngrund“ beteiligten sich am Wochenende am „Energietag Baden-Württemberg“. Bei diesem gab es auf dem Areal der Kläranlage Schönau Informationen rund ums Thema Energie. weiter
  • 714 Leser
POLIZEIBERICHT

Laster streift Wohnmobil

Ellwangen. Auf dem Parkplatz der Rastanlage Ellwanger Berge rangierte am Samstagabend gegen 19.15 Uhr ein 57-jähriger slowenischer Lkw-Fahrer und touchierte dabei ein geparktes, neuwertiges Wohnmobil. An dem entstand ein Sachschaden in Höhe von 8000 Euro. weiter
  • 747 Leser

Sozialstation Elisabeth feiert 30. Geburtstag

Handmassage, der Treffpunkt Sorglos und weitere Angebote locken am Tag der offenen Tür in Lauchheim
Zum 30-jährigen Jubiläum bot das Team der Sozialstation Lauchheim exklusiv Einblicke in ihre Arbeit. Viele Interessierte nutzten die Gelegenheit, die Einrichtung zu besichtigen und sich über die verschiedenen Angebote zu informieren. Es war ein Tag der offenen Tür mit vielen Aktionen. weiter

Spende für das Pfarrhaus Röttingen

Die Kreissparkasse Ostalb hat 500 Euro für die Sanierung des Pfarrhauses in Röttingen gespendet. Das Foto zeigt Markus Kapfer (rechts) und Martin Beerhalter (links) von der Geschäftsstelle Lauchheim bei der Scheckübergabe an die Kirchengemeinde Röttingen. Diese wird vertreten durch Pfarrer Reiner und Frau Röhberg. (Foto:privat) weiter
  • 891 Leser

Die große Aufgabe unserer Zeit

Pater Reinhold Baumann ruft im Berggottesdienst in Lauchheim zur Integration von Flüchtlingen auf
Sehr gut besucht war der Berggottesdienst am Sonntagnachmittag bei der Lauchheimer Wildschützhütte. Das Opfergeld und der Erlös aus der Bewirtung von Mitgliedern des Schwäbischen Albvereins kommt dieses Mal Reutener Ordensschwestern für ein Projekt in Brasilien zugute. weiter
  • 784 Leser

Kirchengemeinde feiert mit Hut

Aalen. Unter dem Motto „Gut behütet durch die Zeit“ feierte die evangelische Kirchengemeinde Aalen am Sonntag im Gütle ihr Gemeindefest mit vielen Gästen.Schon im Gottesdienst im Garten mit dem CVJM-Posaunenchor – die Leitung hatte Wolfgang Böttigers inne – kamen Gemeinsamkeiten und Unterschiede heraus – zwischen dem weiter
  • 754 Leser

Rumpelstilzchen im Kindertheater

Abtsgmünd. Die Kulturstiftung der Gemeinde Abtsgmünd präsentiert mit dem Gewerbe- und Handelsverein das Kindertheater L´UNA: Am Mittwoch, 7. Oktober, wird das Stück „Rumpelstilzchen“ aufgeführt. Beginn der Vorführung für Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren und die ganze Familie ist um 15 Uhr in der Kochertal-Metropole. Das Stück weiter
  • 696 Leser

Genossen zeigen ihren Wald

Forstdirektor Manfred Maier und Revierförster Bernhard Naderer informieren über den Realwald
So groß wie noch nie war die Resonanz bei der Waldfahrt der Realgenossenschaft, die alle fünf Jahre durchgeführt wird. „Ich denke, dass unsere beiden Forstspezialisten ein facettenreiches Programm geboten haben, das unseren Genossen anschaulich präsentiert wurde“, meinte der Vorsitzende der Realgenossenschaft Heinz Kolb nach der vierstündigen weiter
  • 1133 Leser

Äpfel über Äpfel in Ebnat

Wer wissen möchte, um was für eine Apfelsorte es sich beim Häfastädter Epfel handelt, sucht vergebens. Vielmehr stammt der Name noch aus früheren Zeiten, wo in Ebnater Häfnereien Töpfe aus Ton hergestellt wurden. Schon damals fanden auf dem Dorfplatz traditionelle Feste und Bauernmärkte statt. Inzwischen hat es sich die „Gemeinschaft Häfastädter weiter

Blutmond begeistert SchwäPo-Leser

Schöne Fotos und ein beeindruckendes Zeitraffer-Video unserer Leser
Das Blutmond-Spektakel in der Nacht hat Millionen Menschen weltweit fasziniert. Auch auf der Ostalb sind viele SchwäPo-Leser früh aufgestanden und haben spektakuläre Aufnahmen gemacht, die wir hier zeigen. Ein beeindruckendes Video ist Robin Seifert aus Essingen gelungen, das wir mit seiner freundlichen Genehmigung zeigen dürfen. weiter

Kösinger Schützen feiern Oktoberfest

Schützenverein Hubertus Kösingen 1959 veranstaltet großes Böllerschießen auf dem Vereinsgelände
Oktoberfest heißt eigentlich Bier, Schweinshaxen und noch mehr Bier. Nicht beim Schützenverein Hubertus Kösingen 1959. Da heißt Oktoberfest Böllerschießen. Gleich zweimal hatten Besucher am Wochenende die Gelegenheit, das Spektakel in Kösingen live zu erleben. weiter
  • 1119 Leser

Motorradfahrer gegen Auto

Schwäbisch Gmünd-Radelstetten. Ein 23 Jahre alter Motorradfahrer wurde am Montagmorgen, auf der Kreisstraße zwischen Radelstetten und Maitis schwer verletzt. Eine gleichaltrige  Autofahrerin fuhr von Maitis in Richtung Schwäbisch Gmünd. Auf der Geraden vor Maitis kam ihr ein Omnibus entgegen. Als die Frau sich auf Höhe

weiter
  • 2065 Leser

Familiengruppe soll aufleben

Naturpädagogin unterstützt Nachwuchsarbeit in Lorcher Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins
Ein Ausflug in den Zwergenwald, das ist es, was der Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins gefehlt hat. Dies und weitere Angebote für Familien. Denn für die hat der Verein kein besonderes Programm – und steht damit nicht allein da. Ein pädagogisches Angebot des Hauptvereins soll das Nachwuchsproblem angehen. weiter
  • 1176 Leser

Auto zerkratzt

War es Rache, weil der Fahrer den Parkplatz nicht freimachen wollte?

Aalen. Unbekannte hinterließen am Sonntagnachmittag an einem VW Passat einen Sachschaden von mehreren hundert Euro. Der 48-jährige Fahrzeugbesitzer hatte den Wagen gegen 15.45 Uhr auf dem Parkplatz hinter der Kreissparkasse in der Friedhofstraße abgestellt. Als er gegen 17.30 Uhr zurückkam, stellte er fest, dass das Fahrzeug einen

weiter
  • 5
  • 2067 Leser

Eine Sternstunde in der Abtei

Giora Feidman und Matthias Eisenberg bezaubern mit Barock, Romantik und Klezmer
Ein volles Haus für die jüdische Klarinette und die christliche Orgel, ein großes Publikum für Giora Feidman und Matthias Eisenberg. Mit ihrem bewährten Programm „From Classic to Klezmer“ waren sie am Sonntagnachmittag in der Abteikirche Neresheim. weiter

Krankenwagen prallt gegen Auto

Vier Verletzte – B 29 bei Mögglingen nach schwerem Unfall voll gesperrt – Zeugen gesucht
Bei einem Unfall, der sich am Montag kurz nach acht Uhr auf der B 29 etwa hundert Meter östlich von Mögglingen ereignete, wurden insgesamt vier Menschen verletzt. Die Bundesstraße musste komplett gesperrt werden. weiter

B 29 nach schwerem Unfall gesperrt

Nach einem schweren Unfall ist die B 29 zwischen Mögglingen und Aalen derzeit voll gesperrt. Nach ersten Meldungen waren drei Fahrzeuge in den Unfall verwickelt, darunter ein Rettungswagen. weiter
  • 8393 Leser

Einbrecher klaut Kleinreptil

Einbruch in Oberkochener Wohnung

Oberkochen. Zwischen Freitag und Sonntagabend ist ein Unbekannter in eine Wohnung in der Weingartenstraße eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, bemerkte der Wohnungsbesitzer als er nach Hause kam, dass Möbel verrückt waren. Bei einer näheren Betrachtung fehlte ein nicht genau feststellbarer Geldbetrag und ein Kleinreptil, das

weiter
  • 5
  • 2161 Leser

Brand in der Ellwanger Innenstadt

In der Nacht auf Montag hat in der Ellwanger Innenstadt ein Wohn- und Geschäftshaus gebrannt. Zum Zeitpunkt des Brandes waren keine Personen im Haus. Nachbarn hatten das Feuer gegen 2.45 Uhr bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Diese hatte den Brand rasch unter Kontrolle. Das Feuer war nach ersten Erkenntnissen der Polizei auf einem überdachten Balkon weiter
  • 4
  • 6121 Leser

Regionalsport (20)

FC Normannia mit Fehlstart

Fußball, Frauen: Nach drei Spielen nur einen Punkt – Gmünd steht unter drin
Die Frauen des 1. FC Normannia Gmünd in Unterzahl das Auswärtsspiel in Reichenbach mit 0:3 und bleiben damit im Tabellenkeller. Nach der 0:2-Niederlage gegen den TSV Deizisau, befindet sich auch Mögglingen im unteren Tabellenbereich. weiter
  • 593 Leser

Kefer überzeugt beim Schülercup

Skispringen: SC Degenfeld
Die besten deutschen Skispringer der Jahrgänge 2001 und 2002 trafen sich im bayrischen Bischofsgrün. Der 14-jährige Simon Kefer vom SC Degenfeld zeigte der nationalen Konkurrenz, welch ein Leistungssprung er in dieser Saison gemacht hat. weiter
  • 615 Leser

Testspiel in Mögglingen

Der FC Normannia absolviert am Dienstagabend ein Testspiel beim FC Mögglingen. Anpfiff: 19 Uhr. Trainer Beniamino Molinari will ein Spiel auf Kunstrasen absolvieren, weil sein Team auch am Samstag im Ligaspiel beim Aufsteiger 1. FC Heiningen auf einem solchen Untergrund ran muss. alex weiter
  • 786 Leser

Wichtiger Auswärtssieg der Normannia

Fußball, Jugend, Verbandsliga
Nach dem Heimsieg gegen den SKV Rutesheim bewiesen die Normannia A-Junioren im zweiten Auswärtsspiel ihre aufsteigende Tendenz und gewannen beim VfL Herrenberg deutlich mit 5:1. weiter
  • 579 Leser

Dank Elfer-Doppelpack von Ina Pflüger: TSV fährt 3:1-Heimsieg ein

Fußball, Frauen, Landesliga: Die Damen des TSV Ruppertshofen bezwingen das Tabellenschlusslicht VfB Obertürkheim II
Der TSV Ruppertshofen startete nicht sehr gut in die Partie. In den ersten Minuten schwammen die Mädels regelrecht auf dem Spielfeld, es entstand kein ordentliches Zusammenspiel. Das erste Tor für die Gastgeberinnen fiel trotzdem ziemlich schnell. In der achten Minute kam Cindy Bulling durch Vorarbeit von Lea Ocker zum Erfolg und lochte ein. Ina Pflüger weiter
  • 694 Leser

Die Idee des Firmenlaufs

Beim Firmenlauf wird es keine Zeitmessung geben, ganz ohne Druck soll gelaufen werden. Hinter dem Lauf steht vielmehr die Idee sich für die eigene Gesundheit zu bewegen und dabei gleichzeitig das Betriebsklima und den Betriebssport zu fördern. „Vielleicht bilden sich dadurch Laufgruppen oder es etablieren sich Lauftreffs in der eigenen Firma“, weiter
  • 1087 Leser

Firmenlauf durch den Rohrwang

Leichtathletik, 3. AOK-SchwäPo-Firmenlauf: Neue Distanz und Nordic Walking – Start um 17 Uhr
Der „AOK-SchwäPo-Firmenlauf“ geht am Donnerstag in seine dritte Runde – mit neuer Distanz und zusätzlichem Nordic Walking-Lauf. Den Läufen (Start um 17 Uhr) schließt sich ein „Cool-Down“ mit VfR-Co-Trainer Christian Gmünder an, außerdem ein exklusives Interview mit VfR-Cheftrainer Peter Vollmann. weiter
  • 2090 Leser

HSG holt die ersten Punkte

Handball, Württembergliga: Winzingen/ WIßgoldingen mit einer Leistungssteigerung
Mit einer deutlichen Leistungssteigerung gegenüber letzter Woche holt die HSG Winzingen/ Wißgoldingen im dritten Spiel die ersten Punkte in der Württembergliga. Gegen die SG Ober-/ Unterhausen gewann man am Ende hochverdient mit 29:22 Toren. weiter
  • 568 Leser
A-JuniorenQualistaffel 1: Lorch - SGM Großdeinbach/TSB Gmünd 2:2; SGM Juniorenteam Schwäbischer Wald - SGM Herlikofen/Igg./Hussenh. 1:5; SGM Juniorteam Leineck - Straßdorf 0:6.Qualistaffel 2:SGM Juniorteam Rems II - TSG Hofherrnweiler-Unterrombach II 1:4; TSV Heubach - TSV Essingen 2:1; VfL Gerstetten - SGM Steinheim/Oberk./Königsbr. 1:2.Qualistaffel weiter
  • 2339 Leser

Die WSG sichert sich zwei Punkte

Handball, Frauen, Bezirksliga
Die WSG konnte sich durch eine erneut sehr gute Abwehrarbeit gegen Weinstadt mit 19:15 durchsetzen und die ersten beiden Auswärtspunkte der neuen Saison sichern. weiter
  • 497 Leser

TSB verschenkt kurz vor Ende erneut Punkte

Handball, Bezirksliga
Denkbar knapp hat der TSB Gmünd II auch im zweiten Saisonspiel Punkte verschenkt. Bei der HSG Oberkochen/Königsbronn entwickelte sich ein enges Spiel, bei dem die Punkteteilung gerecht gewesen wäre. Mit der Schlusssirene gewann die HSG mit 24:23. weiter
  • 565 Leser

Verdiente Niederlage für den TSV Lorch

Handball, Bezirksliga
Die erste Männermannschaft des TSV Lorch reiste am Samstag zum ersten Auswärtsspiel in der Bezirksliga Rems-Stuttgart zu den Stuttgarter Kickers. Die Klosterstädter kamen jedoch nie richtig in die Partie und verloren das Spiel mit 29:34. weiter
  • 526 Leser

Winfried Hofele holt fünfmal Gold

Schwimmen,Senioren-Meisterschaften: Gmünd ist zweiterfolgreichstes Team in Baden-Württemberg
Die stattliche Zahl von 25 Titel war die Ausbeute des SV Schwäbisch Gmünd am vergangenen Wochenende bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Senioren, bei denen der SC Villingen Gastgeber war. Damit aber nicht genug: Winfried Hofele sicherte sich fünfmal die goldene Medaille und damit Platz eins. weiter
  • 621 Leser
Rems-StuttgartMännerKreisliga A: SV Stg.Kickers 2 - EK/SV Winnen 2 abges.; TSV Neustadt - SC Korb 2 25:21; SG Weinstadt 3 - KSG Gerlingen n.g.; HSG Wint/Weil - Hbi Weil/Feuer 2 31:25; TV Stetten - MTV Stuttgart 2 n.g..Kreisliga D: HSG Gab-Gais 3 - TSV Alfdorf 3 26:18.FrauenKreisliga B: SG Welz-Kais 2 - WSG Lorch/Wald 2 n.g..Jugendmännliche Jugend weiter
  • 478 Leser

„Wir sind zu schlampig“

Fußball, Verbandsliga: Trainer Beniamino Molinari übt Kritik, sieht den FC Normannia aber auf dem richtigen Weg
Nur ein Punkt aus den vergangenen vier Spielen: Der FC Normannia Gmünd hinkt nach dem 0:1 beim FC Albstadt weiter den eigenen Erwartungen hinterher. Im Interview spricht Trainer Beniamino Molinari über den Abstiegskampf, über selbstkritische Spieler und darüber, dass „wir unsere Chancen gerade viel zu leichtfertig vergeben“. weiter
  • 5
  • 592 Leser

„Müssen das Spiel richtig filtern“

Fußball, 3. Liga: VfR-Trainer Vollmann will seine Mannschaft nach dem 0:4 nicht verdammen
„Dresden ist der absolute Titelfavorit in dieser Liga. Wir müssen schauen, dass wir die Punkte woanders holen.“ Thorsten Schulz versuchte, die 0:4-Schlappe am Sonnatg in Dresden zu relativieren. Für den kommenden Samstag beim Heimspiel gegen Preußen Münster verspricht er: „Wir werden alles geben.“ weiter
  • 5
  • 1119 Leser

Überregional (88)

"Ich beobachte mit Leidenschaft"

Ingrid Noll lässt sich vom alltäglichen Verhalten ihrer Mitmenschen inspirieren - Morgen wird die Krimi-Autorin 80
Wer im Zug einer aufmerksamen älteren Dame gegenübersitzt, sollte aufpassen: Er könnte bald in einem Krimi von Ingrid Noll auftauchen. weiter
  • 499 Leser

"Violetta": Dreimal tobt die Schleyerhalle

Welcher Star, welche Show schafft das: dreimal binnen 24 Stunden die Schleyerhalle zu füllen? "Violetta live"! An die 25 000 Tickets waren für die Stuttgarter Shows zur argentinischen Telenovela des Disney-Channels verkauft worden, und dreimal feierten nun am Wochenende junge Fans außer Rand und Band ihre Idole. "Violetta": Das ist eine plüschig-rüschige weiter
  • 485 Leser

2. BUNDESLIGA

Heidenheim - Karlsruher SC 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Feick (9.), 1:1 Valentini (90.+2). - Zuschauer: 13 152. SC Freiburg - FSV Frankfurt 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Philipp (39.), 2:0 Abrashi (50.). - Weis (Frankf./31.) hält Foulelfmeter von Petersen. - Zuschauer: 23 300. 1860 München - RB Leipzig 2:2 (1:1) Tore: 0:1 Forsberg (6.), 1:1 Wolf (8.), 1:2 Selke (67.), weiter
  • 323 Leser

3. LIGA

VfB Stuttgart II - Fortuna Köln3:0 (1:0) Tore: 1:0 Besuschkow (39.), 2:0 Tashchy (50.), 3:0 Gabriele (75.). - Zuschauer: 585. Dresden - VfR Aalen4:0 (2:0) Tore: 1:0 Tekerci (1.), 2:0 Hefele (34.), 3:0 Testroet (52.), 4:0 Lambertz (62.). - Z.: 26 489. Großaspach - Osnabrück 3:3 (3:3) Tore: 0:1 C. Groß (5.), 1:1 Rühle (6.), 2:1 Röttger (12.), 2:2 weiter
  • 339 Leser

Alles für den Tourismus

In Playa del Inglés auf Gran Canaria befürchten viele Immobilienbesitzer die Enteignung
Ein neues Gesetz, ein neues Dekret und ein neuer Raumordnungsplan: In der Ferienhochburg Playa del Inglés auf Gran Canaria sind sich Spanier und Ausländer ihrer Wohnungen nicht mehr sicher. weiter
  • 435 Leser

Armstrong zahlt

Zehn Millionen Euro: Rechtskonflikt beigelegt
Der gefallene Radstar Lance Armstrong hat laut der Zeitung Sunday Times den Rechtsstreit mit der Versicherungsgesellschaft SCA Promotions beendet. Der Texaner verständigte sich demnach auf eine Zahlung von rund zehn Millionen Dollar, um den Konflikt beizulegen. Im Jahr 2006 hatte Armstrong von SCA als Prämie für seine sieben Tour-de-France-Siege weiter
  • 399 Leser

Augsburg spricht vom Abstieg

Zuerst trauert sie, dann klagten sie. Das 1:3 im Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim hat den FC Augsburg schwer getroffen. Die Atmosphäre im Klub ist nach dem Tod zweier Anhänger, die vergangene Woche auf dem Heimweg vom 2:4 in Mönchengladbach verunglückten, ohnehin gedämpft. Nach der Pleite gegen Hoffenheim plagen sich die Augsburger auch im sportlichen weiter
  • 357 Leser

Bamberg gewinnt schon wieder

Die Brose Baskets Bamberg haben sich den ersten Titel der neuen Basketball-Saison gesichert. Der deutsche Meister setzte sich im Champions Cup gegen Pokalsieger EWE Baskets Oldenburg klar mit 87:66 (46:29) durch. Die 50. Spielzeit in der Bundesliga beginnt am kommenden Donnerstag mit der vorgezogenen Partie zwischen Alba Berlin und Ratiopharm Ulm. Die weiter
  • 354 Leser

Bänderriss: Lange Pause für Messi

Lionel Messi wälzte sich schreiend auf dem Rasen, in der Klinik bekam er wenig später die Hiobsbotschaft: Sieben bis acht Wochen muss der Superstar des FC Barcelona pausieren. Der 28-Jährige hatte gleich zu Beginn des Ligaduells des Meisters gegen Las Palmas (2:1) einen Innenbandriss im linken Knie erlitten. Damit verpasst der Argentinier auch das weiter
  • 380 Leser

Bedeutungsverlust nach Hitlers Abreise

Aufbau Die Organisation Todt, eine militärisch organisierte Einheit, hat für den Bau des "Führerbunkers" ab 1. Oktober 1939 rund 500 Arbeiter eingesetzt. Der Standort am Westwall musste nach Hitlers Vorgabe möglichst nahe an der französischen Grenze und doch außerhalb der Reichweite der feindlichen Artillerie liegen. Eine Abteilung des Oberkommandos weiter
  • 389 Leser

Benebelt in der Cocktailwolke

Als ob die Briten noch nicht genug Wege gefunden hätten, sich zu betrinken. Jetzt gibt es einen neuen Dreh. Eine Bar in London präsentiert eine innovative Methode für den Feierabend-Schwips: die begehbare Cocktailwolke. "Alcoholic Architecture" nennt sich ein Kellergewölbe nahe des Borough-Markts am Südufer der Themse, wo man kein Glas braucht, weiter
  • 421 Leser

Berliner Flughafen vor Neubau

Politiker empfehlen Entkernen oder Abriss des Gebäudes
Wegen der andauernden Probleme beim Hauptstadtflughafen BER schlägt die Brandenburger CDU einen Neubau als Lösung vor. "Wenn wir wirklich nicht weiterkommen, muss man das Gebäude entweder entkernen - den Beton stehen lassen und innen alles neu machen - oder man baut wirklich neu", sagte der Bundestagsabgeordnete Jens Koeppen der "B.Z.". Der Neubau weiter
  • 399 Leser

Blatter spielt auf Zeit

Fifa-Boss verweigert vorzeitigen Rücktritt - Übergangskandidat Zwanziger
Der in das Visier der Schweizer Bundesanwaltschaft geratene Präsident ist nun auch ein Fall für die Ethikkommission des Fußball-Weltverbands, auch gegen Uefa-Chef Platini wird umfangreich ermittelt. weiter
  • 438 Leser

Blendattacke mit Laserpointer

Nach Piloten, Zugführern und Autofahrern hat es jetzt Cafégäste getroffen: Vier Jugendliche haben in Rheinfelden (Kreis Lörrach) die Gäste mit einem Laserpointer geblendet. Als zwei Männer die Jungs zur Rede stellen wollten, schlugen die Jugendlichen einen der beiden zu Boden, wie die Polizei mitteilte. Die Heranwachsenden im Alter von 15 bis weiter
  • 358 Leser

BÖRSENPARKETT: Turbulente Zeiten

Was für eine nervenaufreibende Woche für Börsianer. Europas größter Autohersteller VW hat fast ein Drittel seines Wertes verloren. Der Diesel-Abgasskandal setzte dem ohnehin angeschlagenen deutschen Leitindex kräftig zu. Am Freitag gab es zwar einen versöhnlichen Wochenschluss. Der Dax schloss mit einem Plus von 2,77 Prozent bei 9689 Punkten. weiter
  • 684 Leser

BUNDESLIGA

Dortmund - Darmstadt 2:2 (0:1) Tore: 0:1 Heller (17.), 1:1, 2:1 Aubameyang (63., 71.), 2:2 Sulu (90.). - Zuschauer: 81 360 (ausverkauft). Eintr. Frankfurt - Hertha BSC 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Meier (22.), 1:1 Darida (82.). - Zuschauer: 46 000. VfB Stuttgart - M'gladbach 1:3 (1:2) Tore: 0:1 Xhaka (16.), 0:2 Gentner (20./Eigentor), 1:2 Ginczek (40./Foulelfmeter), weiter
  • 340 Leser

Bunter Reigen im Meistertakt

Oans, zwoa, drei - gwonna: Die Bayern rotieren und obsiegen nach Belieben
Neue Startelf, neues Glück: Mit Strategie und Finesse macht Pep Guardiola den Rekordmeister schwungvoll und unberechenbar zum Rekordknacker - vor dem ersten Hit nähern sich die Münchner der Bestform. weiter
  • 390 Leser

Das politische Buch: Alles ist Markt

Wendy Brown, Politik-Professorin aus Berkeley, macht mit ihrer schonungslosen Kritik am Neoliberalismus ihrem Ruf als eine der radikalsten US-Intellektuellen erneut Ehre. Die Abrechnung mit einer Ideologie, die sich die Zurichtung von Politik und Gesellschaft nach ökonomischen Maßstäben und Regeln zum Ziel gesetzt hat, ist kämpferisch, polemisch weiter
  • 371 Leser

Demos gegen Rassismus

Mehr als 2000 Menschen sind am Samstag bei Demonstrationen in Stuttgart und Bruchsal gegen Fremdenfeindlichkeit auf die Straße gegangen. In Bruchsal kam es nach Angaben der Polizei zu Rangeleien - dort versammelte sich auch eine rechte Gruppierung. In der Landeshauptstadt kamen geschätzt 1200 Menschen auf dem Marktplatz zusammen, um ein Zeichen gegen weiter
  • 319 Leser

DFB fordert konsequente Aufklärung

Klartext Nach den schweren Vorwürfen gegen Blatter fordert der deutsche Fußball "eine schnelle, konsequente Aufklärung aller Vorwürfe und Verdächtigungen durch die zuständigen Ermittlungsbehörden sowie eine umfassende Kooperation durch die Fifa". Dies erklärte das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes. Auch wenn bis zur Klärung des Sachverhalts weiter
  • 354 Leser

Die Wiesn und das Fleckvieh

Auf dem Oktoberfest zieht die Ochsenbraterei viele Besucher an
Auf dem Oktoberfest ist der Ochs am Spieß eine Sehenswürdigkeit. Die Tiere werden "besonders artgerecht" gehalten auf dem städtischen Gut Karlshof. Im Alter von 20 Monaten geht es zur Schlachtung. weiter
  • 425 Leser

Eintracht verpasst den Anschluss

Lange Zeit sah es so aus, als könnte Eintracht Frankfurt das 1:0 im Heimspiel gegen Hertha BSC geschmeidig über die Zeit retten und sich in der Spitzengruppe der Bundesliga festsetzen. Alexander Meier hatte die Hessen in der 22. Minute mit seinem vierten Saisontreffer in Führung gebracht, den sie gut verteidigten. Doch der späte Ausgleichstreffer weiter
  • 351 Leser

Es fehlt mehr als nur Glück

Trainer Alexander Zorniger hat den Kader des VfB Stuttgart überschätzt
"26 tausendprozentige Chancen" hat Alexander Zorniger in dieser Saison bei seinem VfB gesehen. Dass sein Team nur neunmal traf und 17 Gegentore kassierte, ist nicht Pech und Zufall, sondern Unvermögen. weiter
  • 531 Leser

Flensburg geht die Luft aus, HBW glücklos

Den Handballern der SG Flensburg-Handewitt ist ihr Startschwung abhanden gekommen. Nach zuletzt drei Bundesliga-Spielen ohne Sieg rutschen die Norddeutschen nun auch auf internationalem Parkett in die Krise. Beim ungarischen Meister MVM Veszprem kassierten die Flensburger in der Champions League eine 24:28 (14:15)-Pleite. Dabei hatte die Saison mit weiter
  • 362 Leser

Fördermittel lassen sich kombinieren

Weitere Infos Fördermittel der L-Bank, der landeseigenen Förderbank, oder der Staatsbank KfW lassen sich mit Bausparverträgen und Hausbankkrediten kombinieren. Informationen dazu gibt es bei Bausparberatern oder der Hausbank. Nützliche Internetadressen: www.l-bank.de; www.kfw.de www.bafa.de www.bausparkassen.de www.gih-bv.de weiter
  • 828 Leser

Formel 1 in Zahlen

Formel1, GP von Japan, 14. von 19 WM Rennen, 53 Runden (307,471 km): 1. Hamilton (Großbritannien) Mercedes 1:28:06,508 Std. (209,381 km/h), 2. Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 0:18,964 Min. zurück, 3. Vettel (Heppenheim) Ferrari 0:20,850, 4. Räikkönen/Ferrari 0:33,768, 5. Bottas (beide Finnland) Williams-Mercedes 0:36,746, 6. Hülkenberg (Emmerich) weiter
  • 332 Leser

Forscher will "digitale Diät" für Handy-Nutzer

Bei vielen dreht sich alles ums Handy. Jugendliche witzeln über "Smombies", das ist die Abkürzung für Smartphone und Zombie und beschreibt Menschen, die permanent auf ihr Smartphone gucken. In der Tat: Smartphonenutzer aktivieren einer Studie zufolge 88 Mal am Tag den Bildschirm ihres Gerätes. "Wenn wir von acht Stunden Schlaf am Tag ausgehen, unterbrechen weiter
  • 411 Leser

Führerbunker im Nationalpark

Nach Sprengungen nur Fundamente geblieben - Kein konkreter Plan für eine Dokumentation
Zum Nationalpark Schwarzwald gehört ein Gelände mit ganz besonderer Geschichte. Adolf Hitler ließ auf dem Kniebis ein bombensicheres Hauptquartier bauen. Reste davon sind erhalten und sichtbar. weiter
  • 379 Leser

Gauck mahnt Grenzen an

Präsident fordert Debatte über Aufnahme von Flüchtlingen
Bundespräsident Gauck rät bei der Aufnahme von Flüchtlingen zur Besonnenheit. Die Möglichkeiten Deutschlands seien endlich. Am Wochenende kam es wieder zu gewalttätigen Protesten gegen Asylunterkünfte. weiter
  • 464 Leser

Gemächlich statt im Galopp

"Historisch einwandfrei" müssen die Kostüme beim Cannstatter Volksfestumzug sein. Diese Voraussetzung haben die 40 Schwäbisch-Hällischen Schweine erfüllt, die gestern beim Zug dabei waren. Insgesamt liefen 94 Gruppen und Vereine mit, zehntausende Menschen schauten zu. Foto: 7aktuell weiter
  • 478 Leser

Gemischte Gefühle vor dem Derby

3. Liga: Für Großaspach und die Kickers geht es um den Anschluss an die Tabellenspitze
. Offensivspektakel bei der SG Sonnenhof Großaspach (3:3 gegen den VfL Osnabrück) in der dritten Fußball-Liga. "Die erste halbe Stunde war der Wahnsinn", sagte SG-Trainer Rüdiger Rehm. Säuerlich reagierte er auf die nur 1000 Zuschauer. "Es wäre schön, wenn der eine oder andere Fan mehr kommen würde. Dann könnte auf der Tribüne die Stimmung weiter
  • 407 Leser

Gewinnzahlen

39. AUSSPIELUNG LOTTO 6 15 16 31 33 34 Superzahl 7 TOTO Lag nicht vor 6 AUS 45 8 11 19 20 37 42 Zusatzspiel 40 SPIEL 77 1 4 8 5 0 0 9 SUPER 6 5 9 8 5 8 8 ohne Gewähr weiter
  • 313 Leser

Halbzeitbilanz fällt schlecht aus

Flaute Weit weniger Gäste als erwartet hat bislang das diesjährige Oktoberfest angelockt. In der ersten Woche besuchten nur rund drei Millionen Menschen die Wiesn, das waren rund 300 000 weniger als im vergangenen Jahr. Diese eher ernüchternde Halbzeitbilanz präsentierte am Sonntag Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) auf einer Pressekonferenz. weiter
  • 358 Leser

Handball vom 28. September 2015

BUNDESLIGA Hannover/B. Melsungen 24:24 (13:11) Tore: Lehnhoff 8/3, Hafner 5, Olsen 4, Patrail, Karason je 2, Schmidt, Christopherson, Kastening je 1 - M. Müller 6, Vuckovic, P. Müller, Danner je 4, Allendorf 3/1, Maric, Sellin, Forstbauer je 1. - Z.: 2703. Lübbecke Wetzlar 28:29 (12:14) Tore: Pieczkowski 8, Langhans 6, Suton 3, Schagen,Borozan,Klimek,Remerje2,Bechtloff,Tauabo, weiter
  • 455 Leser

Heideköpfe in Meisterform

Heidewitzka! Die Heidenheim Heideköpfe haben in der Finalserie um die deutsche Baseball-Meisterschaft ein entscheidendes fünftes Spiel gegen die Buchbinder Legionäre Regensburg erzwungen. Damit kommt es am Samstag, 3. Oktober zum Entscheidungsspiel in Regensburg. Nachdem die Oberpfälzer die ersten beiden Begegnungen mit 4:3 und 5:4 entschieden hatten, weiter
  • 346 Leser

Im Probebetrieb

Zentralstelle Das Heidelberger Drehkreuz für neu angekommene Flüchtlinge bleibt voraussichtlich noch einige Wochen in der Probephase. Es fehlten Mitarbeiter des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, sagte ein Sprecher des Innenministeriums. Auch die Ausstattung zur Gesundheitsuntersuchung sei nicht vollständig. Registrierung Das Land verspricht weiter
  • 389 Leser

Jonas Folger im Pech

Moto2-Pilot Vierter in Aragon - Bradl nur 18.
Einmal mehr war das Podium für Jonas Folger zum Greifen nah, aber dem Motorrad-Piloten blieb wieder einmal nur der undankbare Platz vier. Dem 22-Jährigen fehlten beim Großen Preis von Aragon knapp zwei Sekunden. Unzufrieden war der Moto2-Fahrer trotz der verpassten Gelegenheit aber keineswegs. "Ich war konstant, genau das was ich mir gewünscht hatte", weiter
  • 444 Leser

Kampf gegen Energie-Schlupflöcher

Telefonaktion "Wie saniere ich richtig?": Viele Hausbesitzer wollen in neue Heizung investieren
Wie kann ich mit einer geringen Investition viel Energie sparen? Diese Frage beschäftigt viele Hausbesitzer. Bei unserer Telefonaktion stand außerdem das Thema "neue Heizanlage" im Vordergrund. weiter

Kommentar · POLIZEI-PENSIONSALTER: Keine Denkverbote

Mit ihrem Vorstoß zum Anheben der Pensionsgrenze für Polizisten macht sich Integrationsministerin Bilkay Öney vermutlich nur wenig Freunde. Polizeibeamte, von denen gerade viele auch wegen der Flüchtlinge alle Hände voll zu tun haben, sollen länger auf ihren Ruhestand warten, wo die Sonderaltersgrenze 60 doch erst stufenweise auf 62 erhöht wird? weiter
  • 429 Leser

Kommentar · VON DER LEYEN: Wenig Spielraum

Es wäre schon ein heftiger Schlag für die Union und Kanzlerin Angela Merkel, in vier Regierungsjahren drei Kabinettsmitglieder wegen Plagiatsvorwürfen zu verlieren. Ein Doktortitel ist ja keine notwendige Voraussetzung, um ein Ministerium zu führen. Integrität sollten die Chefs solcher Behörden aber mitbringen. Dazu gehört: Wer einmal wissenschaftlich weiter
  • 464 Leser

Kommentar: Vom Reißbrett zur Realität

Alexander Zorniger hat seine erste Stelle als Bundesliga-Trainer mit einer klaren Vorstellung angetreten. Auf dem Reißbrett hatte er für den VfB Stuttgart ein laufintensives Hochgeschwindigkeits-Offensivspiel entworfen, das jede Menge Unterhaltung und Spektakel garantieren sollte. Doch was im Labor und in der Theorie so vielversprechend nach Spaß weiter
  • 427 Leser

KSC punktet in letzter Minute

Absteiger SC Freiburg hat mit einem überzeugenden Sieg die Tabellenspitze der zweiten Liga erobert. Die Mannschaft von Trainer Christian Streich bezwang den FSV Frankfurt am 9. Spieltag 2:0 (1:0) und verdrängte den VfL Bochum vom ersten Platz. Maximilian Philipp (39.) und Amir Abrashi (50.) trafen für den SCF gegen FSV Frankfurt, der ins Mittelfeld weiter
  • 350 Leser

Kulturgenuss pur in Bietigheim

Clown Tom Bolton bringt mit seinen Fahrkünsten auf dem Einrad die Zuschauer auf dem Bietigheimer Markplatz zum Staunen. Er war nur eine von vielen Attraktionen beim Kulturtag XXL. Ob in der Kunstschule, der Musikschule, im Hornmoldhaus, der Städtischen Galerie, auf dem Marktplatz: Überall konnten Erwachsene und Kinder ihre Talente ausüben oder Künstler weiter
  • 473 Leser

Läufer bestimmen Straßenbild

Einstein-Marathon, elfte Auflage: Wieder beherrschten Läuferinnen und Läufer die Straßenbilder in Ulm und Neu-Ulm. 10 155 von ihnen - eine neue Rekordzahl für den Ulmer Lauftag - erreichten ihr Ziel in einer der vielen Disziplinen. Die kürzeren Strecken - hier die zehn Kilometer - erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Foto: Volkmar Könneke weiter
  • 510 Leser

Leitartikel · WLADIMIR PUTIN: Syrien statt Ukraine

Von Stefan Scholl, Moskau Papst hin, Papst her - heute redet Wladimir Putin vor der Uno, viele Russen erwarten den rhetorischen Höhepunkt der Vollversammlung. Und dazu eine geopolitische Wende: Ihr Präsident trifft ja außerdem Barack Obama. Laut Putins Pressesprecher wollen beide eine Stunde lang über Syrien reden und - "wenn dann noch Zeit ist" weiter
  • 5
  • 485 Leser

Leute im Blick vom 28. September 2015

Helmut Schmidt Altkanzler Helmut Schmidt (96) geht es seinem Arzt zufolge besser. Sein Zustand habe sich gut drei Wochen nach der Entfernung eines Blutgerinnsels aus dem rechten Bein "deutlich verbessert", sagte Kardiologe Prof. Karl-Heinz Kuck der "Bild". "Der Fuß wird wieder ordentlich durchblutet." Die Motorik habe sich verbessert. Kuck bestätigte, weiter
  • 426 Leser

Lotterie vom 28. September 2015

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 2 846 898; 100 000 Euro auf die Losnummer 0 023 096; 50 000 Euroauf die Losnummer 2 939 797; 10 000 Euro auf die Losnummer 0 668 097; je 5000 Euro auf die Endziffern 0971; je 1000 Euro auf die Endziffern 7617 und 8551; je 200 Euro auf die Endziffern 48 und 65. Es sind keine Ergänzungszüge weiter
  • 385 Leser

Luxus-Trip erzürnt Norweger

Kronprinzenfamilie wegen Mittelmeerreise auf Jacht in der Kritik
Norwegens Kronprinz Haakon und seine Mette-Marit stehen wegen einer extrem teuren Luxusbootstour durchs Mittelmeer unter scharfer Kritik. Norwegen steckt in einer Wirtschaftskrise und muss sparen. weiter
  • 457 Leser

Mehrheit für Unabhängigkeit

Regionalwahl in Katalonien: Abspaltungsbefürworter vorn
Ein separatistisches Parteienbündnis ist aus der Wahl in Katalonien offenbar als stärkste Kraft hervorgegangen. Nach ersten Nachwahlbefragungen gewann die Allianz Junts pel Sí (Gemeinsam fürs Ja) von Regierungschef Artur Mas 49,8 Prozent der Stimmen. Die absolute Mehrheit dürfte sie damit zwar verfehlt haben, könnte sie aber in einem Bündnis weiter
  • 332 Leser

Merkel will UN-Ziele umsetzen

Kanzlerin kündigt Aktionsplan an und erreicht Zusage von Facebook
Um die UN-Nachhaltigkeitsziele zu verwirklichen, braucht es viel Geld. Kanzlerin Merkel fordert, dass die Wirtschaft dazu beiträgt. Deutschland wolle 2016 einen Plan vorstellen, wie die Ziele zu erreichen seien. weiter
  • 1
  • 454 Leser

Mit mutigem Plädoyer auf den Thron

A uch viele Experten konnten den Ausgang der Wahl nicht wirklich erklären. Zwar herrschte in Neustadt an der Weinstraße allgemeiner Konsens, dass mit der Badenerin Josefine Schlumberger (21) die richtige Kandidatin als 67. Deutsche Weinkönigin gekrönt wurde. Doch warum ihre als chancenreich eingestufte Mitbewerberin aus Württemberg, die Stuttgarterin weiter

Muskelfaserriss - Filip Kostic droht längerer Ausfall

Ausfall Beim baden-württembergischen Derby am Samstag bei 1899 Hoffenheim muss der VfB Stuttgart auf Offensivmann Filip Kostic verzichten. Der Serbe zog sich beim 1:3 gegen Mönchengladbach einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zu. Ob der 22 Jährige nach der Länderspielpause am 18. Oktober beim nächsten Heimspiel gegen Aufsteiger FC Ingolstadt weiter
  • 1357 Leser

Na sowas... . . .

Eine lange Fahrt im Motorraum von Italien zum Münchner Oktoberfest hat eine Katze aus Verona unbeschadet überstanden. Laut Feuerwehr hörten Passanten das Miauen aus einem abgestellten Auto an der Theresienwiese. Helfer montierten zunächst den Motorschutz unterm Wagen ab. Die verängstigte Katze kletterte jedoch im Motor nach oben. Ein Pannenhilfsdienst weiter
  • 319 Leser

Notizen vom 28. September 2015

Mit 94 ohne Führerschein Einen 94 Jahre alten Autofahrer ohne Führerschein hat die Polizei auf der A 1 in Rheinland-Pfalz gestoppt. Er war laut Polizei bereits mehrfach ohne "Lappen" unterwegs gewesen. Gegen ihn laufen drei Verfahren. Nun wurde dem Rentner zum Verhängnis, dass er zu nah an ein vorausfahrendes Auto heranfuhr. Dessen Fahrerin rief weiter
  • 559 Leser

Notizen vom 28. September 2015

Düsteres Drama gewinnt Überraschungssieger beim internationalen Filmfestival in der nordspanischen Küstenstadt San Sebastián: Den Hauptpreis, die Goldene Muschel, erhielt das isländische Sozialdrama "Sparrows" von Rúnar Rúnarsson. Der ausgesprochen düstere Film handelt von dem 16-jährigen Ari, den seine Mutter aus Reykjavik zu seinem Vater weiter
  • 445 Leser

Notizen vom 28. September 2015

Streit um Schuldfrage Irans oberster Führer Ajatollah Ali Chamenei hat nach der Massenpanik nahe Mekka, bei der auch 144 Iraner umkamen, eine Entschuldigung Saudi-Arabiens gefordert. Die Länder weisen sich für das Unglück am Donnerstag mit mehr als 700 Toten gegenseitig die Schuld zu. Die saudische Presse hatte iranische Pilger verantwortlich gemacht. weiter
  • 451 Leser

Notizen vom 28. September 2015

In der Brenz ertrunken Giengen - Ein 54-Jähriger ist am Samstag in Giengen in der Brenz ertrunken. Nach Angaben der Polizei konnte eine Frau sehen, wie der Mann schwankend allein Treppenstufen zur Brenz hinunterging und dann in den Bach stürzte. Schnell wurde der Vorfall über Notruf gemeldet. Ein hinzugekommener Helfer hielt den bereits leblos in weiter
  • 536 Leser

Notizen vom 28. September 2015

Höhere Arbeitslosigkeit? Die Zeiten stagnierender oder sogar sinkender Arbeitslosigkeit in Deutschland gehen nach Einschätzung von Volkswirten allmählich zu Ende. Zwar zeichne sich bis zum Jahresende noch eine stabile Arbeitsmarktlage ab. Für das kommende Jahr rechnen die meisten von ihnen aber mit leicht steigenden Arbeitslosenzahlen, berichteten weiter
  • 649 Leser

Ovtcharov geht voran

Deutsche Teams bei der Tischtennis-EM im Halbfinale
Halbfinale heute bei der Tischtennis-Europameisterschaft in Russland: Deutschlands Mannschaften sind dabei - die Herren peilen gegen Frankreich, die Damen gegen die Gastgeberinnen das Endspiel an. weiter
  • 433 Leser

Polizei soll länger arbeiten

Integrationsministerin Öney bringt Anhebung der Pensionsgrenze ins Spiel
Die Zuwanderung fordert auch die Polizei. Die steht aber vor einer Pensionierungswelle. Die Anhebung der Altersgrenze könnte Entlastung bringen. weiter
  • 521 Leser

REGIONALLIGA

TSG Hoffenheim II - Kassel 2:2 (2:1) Tore: 1:0 Ochs (23.), 2:0 Amiri (37.), 2:1, 2:2 Bektasi (43., 46.). - Zuschauer: 216. SV Waldhof - Offenbach 0:2 (0:0) Tore: 0:1 Theodosiadis (53./Foulelfmeter), 0:2 Dobros (64.). - Z.: 11 575. Saar 05 Saarbr. - SC Freiburg II 0:2 (0:0) Tore: 0:1 Stenzel (56.), 0:2 Kinoshita (90.+1). - Zuschauer: 230. Elversberg weiter
  • 367 Leser

Reutlinger Kulturnacht mit 10 000 Besuchern

Die Stadt leuchtete in allen Farben: Bei der fünften Reutlinger Kulturnacht jetzt am Samstag bevölkerten rund 10 000 Besucher die City. Besonders beliebt war wieder die Lichtkunst rund um den Marktplatz. Das üppige Programm mit Tanz, Musik, Theater, Kunst und Comedy umfasste 200 Angebote an 70 Orten - samt Feuerwerk, Bauchtanz und Trommeldonner. weiter
  • 567 Leser

Roboter-Sex verboten

Hersteller des menschenähnlichen Droiden "Pepper" warnt vor unanständigem Verhalten durch Besitzer
Der japanische Hersteller eines Roboters mit menschenähnlichen Zügen hat die Käufer des Geräts vor Sex mit dem Humanoiden gewarnt. In der Gebrauchsanweisung für die "Pepper"-Roboter heißt es, Nutzer dürften "keine sexuellen Handlungen oder anderes unanständiges Verhalten" mit den Geräten anstellen. Andernfalls drohten Strafen - welche genau, weiter
  • 670 Leser

Saniertes Lutherhaus wiedereröffnet

Nach zweijähriger Sanierung ist das "Lutherhaus" in Eisenach am Samstag wiedereröffnet worden. Martin Luther wohnte dort als Lateinschüler. weiter
  • 413 Leser

Saudi-Prinz festgenommen

Ein saudischer Prinz ist in einer Luxusvilla in Los Angeles (Kalifornien) festgenommen worden, weil er versucht haben soll, eine Frau zum Sex zu zwingen. Die "Los Angeles Times" schrieb, dem Mann (29) werde mittlerweile vorgeworfen, auch andere Frauen in dem umzäunten Anwesen gewaltsam angegangen zu haben. Die von Nachbarn gerufene Polizei habe eine weiter
  • 5
  • 399 Leser

Schlabbernde Sohle verhindert Marathon-Rekord

Kurioses Rennen für Eliud Kipchoge: Dem Top-Favoriten aus Kenia rutschten während seines Sieglaufes beim Berlin-Marathon die Sohlen aus den Schuhen. Mit schlabbernden Einlagen und Schmerzen an den Füßen quälte sich der Afrikaner nach 2:04:00 Stunden zum Sieg und verpasste den Weltrekord seines Landsmannes Dennis Kipsang (2:02:57) aus dem Vorjahr weiter
  • 330 Leser

Schönheitstrunken

Die Wiedergeburt des Renaissance-Künstlers Sandro Botticelli in Berlin
Seine "Venus" ist eines der populärsten Werke der Kunstgeschichte. Eine neue Berliner Ausstellung zeigt, wie der Renaissance-Maler Botticelli bis heute seine Nachfolger inspiriert: "Botticelli 2015 bis 1445". weiter
  • 468 Leser

Schüler setzen sich für den Klimaschutz ein

Verstärkung für den Umweltschutz an Schulen: Für 75 Neuntklässler, die im vergangenen Schuljahr einen fachübergreifenden Kurs mit Schwerpunkt Klimaschutz absolviert haben, gab es jetzt in Stuttgart die Zertifikate. Die Schülerinnen und Schüler haben nach Angaben des Umweltministeriums in Seminaren Kenntnisse über Klimaschutz und erneuerbare weiter
  • 358 Leser

Sein Bruder nannte ihn "Fässchen"

Heiligenmaler Sandro Botticelli, 1445 in Florenz geboren, hieß mit bürgerlichem Namen Alessandro di Mariano Filipepi. Den Künstlernamen Botticelli - "Fässchen" - soll er von seinem Bruder bekommen haben. 1470 eröffnete er eine eigene Werkstatt und erwarb sich bald einen exzellenten Ruf als Heiligen- und Porträtmaler. 1481/82 berief ihn Papst Sixtus weiter
  • 460 Leser

Seit einem Jahr keine Spur: Wo ist Lara?

Während von der kleinen Lara seit einem Jahr jede Spur fehlt, endet am Stuttgarter Landgericht heute vermutlich ein Berufungsprozess gegen ihre Mutter. Unter Tränen hatte die Frau erst kürzlich eingeräumt, ihre damals fünf Jahre alte Tochter Anfang Oktober 2014 in Ditzingen (Kreis Ludwigsburg) entführt zu haben. Vor dem Landgericht sagte die Mutter, weiter
  • 336 Leser

Silberpfeile schießen zurück

Formel1 in Japan: Achter Mercedes-Doppelsieg für Hamiltonund Rosberg
Die Mercedes-Asse haben ihre Schwächephase schnellstmöglich beendet. Auf dem Rundkurs in Suzuka lassen Lewis Hamilton und Nico Rosberg den schärfsten Konkurrenten, Sebastian Vettel, hinter sich. weiter
  • 368 Leser

Spanien sucht Besitzer eines Millionen-Loses

Wenn der oder die Lotteriespieler das wüssten: Die spanische Lotteriegesellschaft sucht seit drei Jahren vergeblich nach dem Besitzer eines Glücksloses, auf das ein Gewinn von 4,7 Millionen Euro entfallen war. Wie die Zeitung "El Periódico" am Sonntag berichtete, hatte der Betreiber einer Lotteriestelle in La Coru·a im Nordwesten Spaniens das Los weiter
  • 405 Leser

Spektakel nicht nur für Pferdefans

Knapp fünf Stunden dauerte gestern die Hengstparade. So lange, wie noch nie. Rund 8000 Zuschauer erlebten die erste von drei Pferdeshows in Marbach. Das Gastland in diesem Jahr ist Schweden. Ein besonderer Höhepunkt und Novum in Marbach: die Fahrquadrille mit 20 Gespannen. weiter
  • 488 Leser

Sport

Darmstadt schockt BVB Bundesliga-Aufsteiger Darmstadt 98 hat mit Freude und Begeisterung Borussia Dortmund geärgert. In letzter Minute trafen die tapferen Lilien im Revier zum 2:2. Damit reist der BVB am kommenden Sonntag mit vier Punkten Rückstand zum Spitzenspiel nach München. Zwanziger als Fifa-Boss? Der frühere Fifa-Anti-Korruptionsexperte Mark weiter
  • 342 Leser

Stars auf vier Beinen

Tausende feiern Pferdefest im Haupt- und Landgestüt Marbach
Blitzendes Zaumzeug, schillernde Uniformen, glänzende Tierleiber: Rund 8000 Gäste verfolgten gestern die Hengstparade in Marbach. weiter
  • 396 Leser

Tödlicher Stromschlag auf Waggon-Dach

Ein leichtsinniges Abenteuer auf einem Bahnwaggon hat einen Mann in München das Leben gekostet. Der 32-Jährige war nach Angaben der Bundespolizei am frühen Samstagmorgen nach einem Gaststättenbesuch mit zwei Bekannten in der Nähe einer Bahnanlage auf einen abgestellten Güterzug geklettert. Vom Dach des Waggons aus griff er dann in die Oberleitung weiter
  • 395 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA SGV Freiberg 1. CfR Pforzheim 0:2 Freiburger FC Kehler FV 4:0 SV Sandhausen II SSV Reutlingen 1:1 FC Villingen FV Ravensburg 4:1 TSG Balingen Friedrichstal 3:0 FSV Hollenbach SV Oberachern 3:2 FC Nöttingen Karlsruher SC II 5:0 SC Pfullendorf FSV Bissingen 0:3 1FSV Hollenbach 980120:624 2FC Nöttingen 871028:622 3Karlsruher SC II 951317:1416 weiter
  • 427 Leser

Umweltminister kritisiert Franzosen

Atomkraftwerk Fessenheim läuft doch länger
Fessenheim sollte erst 2017, dann 2016 vom Netz gehen,. Jetzt wird es wohl 2018. Unverantwortlich findet das Umweltminister Franz Untersteller. weiter
  • 365 Leser

Ungarn baut Zaun zu Slowenien ab

Versuch Ungarn hat die an der slowenischen Grenze errichtete Sperre abgebaut, die zur Abwehr von Flüchtlingen dienen sollte. Am späten Freitagabend hatte das Innenministerium in Budapest erklärt, es habe sich um einen Versuch gehandelt. Problem Am Donnerstag hatte Ungarn ohne Vorankündigung begonnen, bei Tornyiszentmiklos an der slowenischen Grenze weiter
  • 438 Leser

Vater und zwei Söhne sterben bei Probefahrt

Elf Menschen bei Unfällen im Südwesten und im angrenzenden Rheinfelden umgekommen
Sechs Menschen starben am Wochenende bei Verkehrsunfällen in Baden-Württemberg. Im grenznahen Rheinfelden (Schweiz) verbrannten fünf Männer in einem mit sieben Personen besetzten Auto. weiter
  • 851 Leser

Viel zu tun für Bauer-Nachfolger

Erst eine Generalabrechnung, dann kein klares Vertrauensvotum: Der Deutsche Handballbund (DHB) hat seinen Neustart mit der Wahl von Andreas Michelmann zum neunten regulären Präsidenten mehr schlecht als recht hinbekommen. Nach Monaten des Machtkampfes verweigerte mehr als ein Drittel der Delegierten auf dem Außerordentlichen Bundestag in Hannover weiter
  • 340 Leser

Von der Leyen wehrt sich gegen Plagiatsvorwürfe

Plagiatsjäger werfen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (56) Regelverstöße in deren Doktorarbeit vor. Die 1990 erschienene Arbeit zur Frauenheilkunde enthalte "zahlreiche wörtliche und sinngemäße Textübernahmen, die nicht als solche kenntlich gemacht sind", heißt es auf der Internetseite "VroniPlag Wiki". Bisher seien auf 27 der 62 weiter
  • 506 Leser

VW plant Rückruf

Warnungen vor Abgasmanipulationen schon vor Jahren
VW reagiert mit einem Rückruf auf den Abgas-Skandal. Dabei soll die Software im Steuergerät auf einen gesetzeskonformen Stand gebracht werden. Hinweise auf Manipulation gab es offenbar schon vor Jahren. weiter
  • 734 Leser

VW wusste seit Jahren von Manipulation

Volkswagen ist Berichten zufolge schon vor Jahren auf mögliche juristische Folgen einer Abgas-Manipulation hingewiesen worden. Ein VW-Mitarbeiter warnte laut "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" 2011, dass der Einsatz von Software, die eine Abgasprüfung erkennt und entsprechend die Motorleistung herunterreguliert, gegen das Recht verstoßen könne. weiter
  • 386 Leser

Wild Wings rutschen auf den letzten Platz

Superstar Dany Heatley traf gleich bei seinem Debüt in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL), und die Nürnberg Ice Tigers setzten mit ihrem prominenten Neuzugang ihre Siegesserie fort. Nur neun Minuten brauchte der Vancouver-Olympiasieger und zweimalige Weltmeister, um sein neues Team beim 5:2 (2:1, 0:1, 3:0) gegen die Grizzlys Wolfsburg mit 1:0 in Führung weiter
  • 358 Leser

Zwei Chancen in Hockenheim

DTM: Pascal Wehrlein startet mit großem Vorsprung ins Saisonfinale
Big Points auf dem Nürnburgring: Toptalent Pascal Wehrlein hat in der Eifel die Spitzenposition behauptet, mit komfortablen Punktepolster reist der Mercedes-Pilot zu den Rennen am Hockenheimring. weiter
  • 436 Leser

Leserbeiträge (11)

Schwabsbergs Kegler drehen erneut am ganz großen Rad

Kegeln, Europapokal:XXVII. Mannschafts-Europapokal vom 29.09. - 03.10. in Straubing

Schwabsbergs Kegler drehen diese Woche erneut am ganz großen Rad. Der Vizemeister der 1. Kegler-Bundesliga geht für Deutschland im Europapokal der Männer ins Rennen. Dieses Kegler-Event der Extraklasse findet vom 29.09. – 03.10.2015 in Straubing

weiter
  • 2300 Leser

Im Oberhaus angekommen

Für das Radballteam Judith Wolf / Magnus Öhlert begann die neue Saison am vergangenen Samstag, 26.09., mit einem Heimspieltag im Oberhaus des Nachwuchsradballs – der U19 Oberliga. Das Hofener Team hatte sich durch durchweg gute Leistungen in der letzten Verbandsrunde das Privileg erspielt, sich eine Altersklasse höher mit den besten

weiter
  • 5
  • 1292 Leser

Bürgerverdummung

Zur Beigeordnetenwahl:„Die Beigeordnetenwahl zum 1. bzw. 2. Bürgermeister/-in in der Stadt Aalen (...) ist in Wahrheit keine Wahl mehr, sondern allenfalls eine „Bestimmungs-Festlegung“ und Absegnung der zwei großen Gemeinderats-Fraktionen, der CDU und SPD. Denn bereits mehrere Wochen vor Ende der Bewerbungsfrist (...) haben sich weiter
  • 5
  • 1463 Leser

Strafe muss her

Zum „Kommentar“ von Andreas Böhme, vom 26. September, Seite 1:„Viele Politiker lassen jede Sauerei durchgehen, wenn es ihrer Popularität dient, obwohl sie täglich andersrum reden. Wer aber schreibt, die immer größer werdende Lücke zwischen Autoabgas- und Verbraucherzahlen sei wie die „Welten, die zwischen Labor und dem weiter
  • 5
  • 1038 Leser

Die Schwäpo besucht die KAB Unterkochen

Unter dem Tite "So gut ist Zeitung" lud die KAB Unterkochen zu einem Themenabend ins Bischof Hefele Haus ein.

Lars Reckermann, Chefredakteur der Schwäbischen Post, gab bei der gut besuchten Veranstaltung einen interessanten und kurzweiligen Einblick in die Welt der Tageszeitung.

Etwa 30 Redakteure arbeiten bei der Schwäbischen Post. Kernpunkt

weiter
  • 1620 Leser

KURZ UND BÜNDIG: Vortragsreihe startet wieder nach der Sommerpause

Heilpraktikerin Gudrun Baumhakl ist am Montag, 05. Oktober, zu Gast beim Verein für Homöopathie & Naturheilweise Oberkochen und spricht über "Schilddrüsenerkrankungen – Hormonelle Störungen homöopathisch behandeln".

Der Vortrag in Kooperation mit der VHS Oberkochen beginnt um 19.30 Uhr im Schillerhaus in Oberkochen.

weiter
  • 5
  • 1677 Leser

Schulsanitäter in Unterschneidheim einsatzbereit

Seit letztem Montag sind an der Sechta Ries Schule ausgebildete Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter offiziell im Einsatz.

Nach der Grundausbildung in Erster Hilfe sind die Schulsanitäter der Sechta Ries Schule für die kleinen und großen Schulunfälle gewappnet. Unter der Leitung von Lehrerin Sabrina Stenzel werden jede

weiter
  • 1892 Leser

Silber für Thomas Gerlach bei württembergischen Meisterschaften

Ende gut alles gut. Das Nachsitzen hat sich für das Nachwuchstalent der LG Rems-Welland, für Thomas Gerlach, gelohnt. Bei den Meisterschaften der Jugend U16 konnten die Ergebnisse der 800m Läufer leider aufgrund eines technischen Fehlers nicht gewertet werden, so dass diese Läufe zur Meisterschaft nochmals zu einem späteren

weiter
  • 2045 Leser

Premiere für Nachwuchsathleten gelungen

Leichtathletik Team Württemberg lässt Bayern und Hessen hinter sich

Mit Maximilian Burk und Thomas Gerlach standen auch zwei Nachwuchstalente der LG Rems-Welland im württembergischen U16 Team, das mit 205 Punkten, Bayern (192 Punkte) und Gastgeber Hessen (190 Punkte) in Schach hielt.

Die längere Sommerpause hatte den beiden Athleten

weiter
  • 1753 Leser

Jubiläumsausflug des SV Durlangen

Was läge im Jubiläumsjahr des SV Durlangen näher als dem Ort einen Besuch abzustatten, wo der Verein vor nunmehr 50 Jahren gegründet wurde? Am Samstag den 12. September war es endlich so weit: Um 7 Uhr machte sich ein ganzer Bus voll gut gelaunter Schützen & Tischtennisspieler auf in Richtung München. Bereits auf der Reise dorthin wurde auf weiter
  • 1553 Leser

3. Durlanger Besen am 03. und 04. Oktober 2015

Am kommenden Wochenende verwandelt sich das Durlanger Schützenhaus wieder in eine Besenwirtschaft.

Los geht's am Samstag ab 16.00 Uhr und am Sonntag ab 11:00 Uhr. Neben verschiedenen Weinen werden selbstverständlich Schlachtplatte, Kesselfleisch u.v.m. serviert.

Der Durlanger Schützenverein freut sich auf ein volles Haus mit einer tollen

weiter
  • 1731 Leser

Themenwelten (1)

Landkreise kritisieren Breitband-Ausbau

Eine schnelle Datenübertragung ist keine Bagatelle, sondern eine Notwendigkeit. Insbesondere die Wirtschaft benötigt eine zeitgemäße Internetverbindung. Deutschland hinkt im europäischen Internetausbau schwer hinterher. Während in Ländern wie Rumänien Internetuser in den Städten in den Genuss von 1-Gigabit-Verbindungen für einen Preis von weiter
  • 2973 Leser