Artikel-Übersicht vom Montag, 05. Oktober 2015

anzeigen

Regional (104)

Die Schüler fühlen sich bestens betreut

Staatssekretätin Marion von Wartenberg besucht St. Josef
Zum Weltlehrertag am Montag besuchte Staatssekretätin Marion von Wartenberg St. Josef, die alteingesessene Gmünder Schule für Gehörlose in der Katharinenstraße. Seit 1868 kümmert sich das Institut um hörgeschädigte Kinder und verbessert deren Kommunikationsfähigkeit. weiter
  • 681 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeuge beschädigt

Heubach/Mögglingen. Ein unbekannter Fahrzeuglenker hat am Sonntag irgendwann zwischen 10.30 und 11.50 Uhr einen geparkten Audi im Bereich der hinteren rechten Türe sowie am Radlauf beschädigt, als der Wagen am linken Fahrbahnrand der Straße Ludwig-Plan-Platz in Heubach abgestellt war. In der Mögglinger Hauptstraße wurde am Sonntag, zwischen 9.30 und weiter
  • 974 Leser
POLIZEIBERICHT

In der Kurve touchiert

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Ein 28-jähriger Autofahrer befuhr am Sonntag vormittag die Hohenstaufenstraße in Richtung Ottenbach. In einer Kurve kam es zum Kontakt mit einem entgegenkommenden Wagen. Bei der Unfallaufnahme wurde beim Unfallverursacher Alkoholgeruch festgestellt, weshalb er sich einer Blutentnahme unterziehen musste. Der Gesamtschaden an weiter
  • 695 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Als ein Autofahrer am Sonntag den Einmündungsbereich Feuerseestraße/Täferroter Straße aus Richtung Schwäbisch Gmünd kommend geradeaus überqueren wollte, missachtete er die Vorfahrt eines anderen Autofahrers, der aus Richtung Mutlangen nach Täferrot unterwegs war. 10 000 Euro sind die Schadensbilanz des Zusammenstoßes. weiter
  • 762 Leser
POLIZEIBERICHT

Zuchtkatze tot aufgefunden

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Am Sonntagnachmittag wurde in der Robert-Bosch-Straße eine Zuchtkatze von ihrem Besitzer tot unter seinem abgestellten Wohnwagen aufgefunden. Den Umständen nach zu urteilen, kam das Tier wohl nicht durch einen Verkehrsunfall zu Tode. Bei der Polizei hat der Fachbereich Gewerbe und Umwelt die Ermittlungen aufgenommen und weiter
  • 901 Leser

Atompolitik bleibt eine Bedrohung

Gmünder Volkshochschule und Mutlanger Pressehütte zeigen Ausstellung und laden zum Filmabend
Die Uhr tickt weiter. Die Gefahren durch Atombomben und Atomenergie sind längst nicht beseitigt und derzeit so groß, wie seinerzeit zu Beginn der 80er Jahre. Damals, als sich in Mutlangen der Protest gegen die Stationierung der Pershing-Raketen formierte. Und auch jetzt mahnen und warnen die Aktivisten von einst. weiter
  • 725 Leser

Die Grundschule in Bargau ist zukunftsfähig

Informationen im Bargauer Ortschaftsrat – weitere Themen waren das Stauferfestival und das Moro-Projekt
Um das Stauferfestival im nächsten Jahr ging es im Bargauer Bezirksamt und um die Konzeption zur Entwicklung der Gmünder Schulstandorte. Dazu konnte Ortsvorsteher Franz Rieg als Vertreter der Stadt Klaus Arnoldt und Carmen Bäuml begrüßen. weiter
  • 5
  • 739 Leser

Noch freie Plätze für „Tierisch bunt“

Schwäbisch Gmünd. Es gibt noch freie Plätze im Basiskurs „Tierisch bunt“ an der Jugendkunstschule Gmünd für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren. Erster Kurstermin ist Freitag, 9. Oktober. Insgesamt sind es sechs Termine. Der Kurs im museumspädagogischen Raum im Prediger beginnt um 16 Uhr und endet um 17.30 Uhr. Anmeldung und nähere weiter
  • 731 Leser

Parkdeck Rems wird saniert

Schwäbisch Gmünd. Das Parkdeck Rems wird in der Zeit von Donnerstag, 8. Oktober, bis voraussichtlich einschließlich Donnerstag 5. November, saniert. Dennoch kann weiterhin dort geparkt werden.Die Zufahrt und Abfahrt erfolgt in dieser Zeit allerdings nicht mehr über die Bürgerstraße, sondern über die Hintere Schmiedgasse. Eine Umleitung dazu ist ausgeschildert. weiter
  • 884 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDEmerich Silimon, Sandweg 8, zum 88. GeburtstagEva Kovacs, Rosensteinstraße 6, zum 87. GeburtstagAlbert Pittner, Nägelbergweg 14, Herlikofen, zum 81. GeburtstagIrene Schneck, Waldauer Straße 51, Waldau, zum 79. GeburtstagBrigitta Krum, Isarstraße 9, Bettringen, zum 78. GeburtstagHildegard Brauckhoff, Gutenbergstraße 136, zum 78. Geburtstag weiter
  • 790 Leser

Attraktivität für die Ortsmitte

Gschwender Gremium befasst sich mit Neuordnung im Herzen und einer Discounter-Umsiedlung
Es waren zukunftsträchtige Themen, die am Montag in der Gschwender Gemeinderatssitzung thematisiert wurden. Denn zum einen ging es um die städtebauliche Entwicklung im Ortskern über das Landessanierungsprogramm. Zum anderen präsentierte der Netto-Discounter seine Umsiedlungspläne zur Expansion am Ort. weiter
  • 685 Leser

Auf den Weg gemacht

Fußwallfahrt von Schechingen nach Hohenstadt
Viele Gläubige aus den Gemeinden der Seelsorgeeinheit Leintal machten sich mit Pfarrer Bernhard Weiß auf den Weg zur jährlichen Fußwallfahrt. Unter dem Leitgedanken „Auf dem Weg sein“ war die Wallfahrtskirche Maria Opferung in Hohenstadt das Ziel. weiter
  • 582 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Entwicklung im Fokus

Was braucht mein Kind für seine geistige und körperliche Entwicklung wirklich? In altersentsprechenden Gruppen widmen sich Physiotherpeuten des Stauferklinikums der Entwicklung Ihres Kindes. Unter anderem erläutern sie die Zusammenhänge von Sinneswahrnehmung, Bewegung und Kommunikation. Handling. Der Kurs Gruppe I (für Kinder von 0 bis 4 Monaten) startet weiter
  • 253 Leser

Holzhausener Musiker bei der Volksfesteröffnung dabei

Tolle Stimmung in Cannstatt – Vorbereitungen fürs Herbstkonzert im November laufen
Nach 2009 nahm der Musikverein Holzhausen zum zweiten Mal beim großen Eröffnungsumzug zum Cannstatter Volksfest teil. Im Anschluss an den farbenprächtigen Umzug nutzte man die Gelegenheit, schöne Stunden im Festzelt und auf dem Volksfestgelände zu verbringen. weiter
  • 597 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lammbraten-Essen: Jetzt bestellen

Die Skizunft Leinzell lädt am Sonntag, 11. Oktober, zum Lammbraten-Essen in der Skihütte ein. Anmeldungen werden unter (07175) 7843 entgegen genommen. Wer kein Lamm mag, kann auch Schweinebraten bestellen. weiter
  • 267 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Plus-1-Treff: Info und Kreißsaal

Der nächste „Plus-1-Treff“ für werdende Mütter und Väter ist am Dienstag, 6. Oktober, um 20 Uhr, im Konferenzsaal des Stauferklinikums, Wetzgauer Straße 85, Mutlangen. Bei dieser Infoveranstaltung können werdende Eltern in Gesprächen mit Ärzten, Hebammen und Pflegepersonal Fragen stellen. Eine Besichtigung des Kreißsaals ist geplant. Eine weiter
  • 198 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorennachmittag in Gschwend

Zum Seniorennachmittag lädt die Gemeinde am Sonntag, 18. Oktober, in die Gemeindehalle Frickenhofen ein. Ab 14 Uhr gibt es aktuelle Informationen und Raum für gute Gespräche. Die Bewirtung übernehmen die Landfrauen Mittelbronn-Frickenhofen. Wer einen Fahrdienst benötigt, sollte sich im Rathaus (07972) 68131 oder beim Bürgerbüro (07972) 911966 melden. weiter
  • 284 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Trennung und Unterhalt

Auf Einladung der VHS in Täferrot, gastiert am Dienstag, 6. Oktober, um 19.30 Uhr der Rechtsanwalt Wolfgang Gschwinder mit seinem Vortrag „Trennung und Unterhalt“ im Rathaus-Bürgersaal in Täferrot. Bei einer Trennung steht neben der persönlichen Problematik auch die finanzielle Lage im Mittelpunkt. Es stellen sich regelmäßig folgende Fragen: weiter
  • 274 Leser

Mehr über das Cornelia-de-Lange-Syndrom und über Nic

Das Cornelia-de-Lange-Syndrom (CdLS) ist ein Gendefekt, der eine dauerhaft verlangsamte Entwicklung der Lernfähigkeit zur Folge hat. Er ist benannt nach der holländischen Kinderärztin Cornelia de Lange, die dieses Syndrom erstmals 1933 beschrieben hatte. Näheres dazu ist im Internet auf www.corneliadelange.de nachzulesen.Mehr zur Geschichte von Nic weiter
  • 716 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Grundkurs für Windows 8.1

Das Computer-Bildungszentrum der Volkshochschule bietet ab Dienstag, 6. Oktober, einen Grundkurs Windows 8.1 an. Der Kurs ist für Teilnehmer mit ein wenig Grundlagenkenntnissen geeignet, die im Umgang mit dem Betriebssystem Windows sicherer werden möchten. Der Kurs läuft an fünf Abenden, jeweils von 18.15 bis 21.30 Uhr, im VHS-Haus am Münsterplatz unter weiter
  • 244 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infotag fällt aus

Der geplante Infotag des Blinden- und Sehbehindertenverbandes und der Christoffel-Blindenmission am Samstag, 10. Oktober, auf dem Johannisplatz entfällt aus organisatorischen Gründen ersatzlos. weiter
  • 298 Leser

Reges Netzwerken auf der Expo Real

Europas größte Gewerbeimmobilien-Messe wird ihrem Ruf als Treffpunkt für Investoren und Projektentwickler gerecht
Der erste Tag der bis zum Mittwoch, 7. Oktober, laufenden Gewerbeimmobilienmesse Expo Real verlief für die Städte Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd sowie fünf Projektentwickler am Montag vielversprechend. Pausenlos kamen Gesprächspartner am Gemeinschaftsstand vorbei. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Sport und Spiel in der Südstadt

Am Mittwoch, 7. Oktober, von 16 bis 18 Uhr sind alle Kinder auf den Kimpolunger Spielplatz eingeladen. Zu den bestehenden Spielgeräten kommt in dieser Zeit das Spielmobil des Jugendhauses. weiter
  • 175 Leser

Sportlehrer müssen retten können

60 Lehrkräfte von Gmünder Schulen beim Kurs zum Rettungsschwimmen im Hallenbad
Einige sahen’s als lästige Pflicht, andere als Chance, ihre Kenntnisse aufzufrischen. 60 Lehrer machten mit beim Kurs in Sachen Rettungsschwimmen. Der Nachweis sei für Sportlehrer Pflicht, sagt der Leiter der Bäderbetriebe. Dass die Lehrer das Abzeichen in Silber absolvieren sollten, empfanden einige als übertrieben. weiter
  • 837 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde des VdK

Am Dienstag, 6. Oktober, ist von 16.30 bis 17.30 Uhr in der VdK-Kreisverbandsgeschäftsstelle in der Kappelgasse 13 die Sprechstunde mit Mathias Pfeifer. Der Verband bietet eine Anlaufstelle für Sozialfragen, Anträge bei Schwerbehindertenangelegenheiten und bei der Pflegeversicherung. weiter
  • 291 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Workout unter Wasser

Flotte Musik und Anfeuerungsrufe hört man ab Dienstag, 6. Oktober, im Gmünder Hallenbad. In fünf Kursen können Teilnehmer Kraft, Beweglichkeit und Kondition trainieren. Das Training ist gelenkschonend. Der Kurs läuft über sieben Termine. Los geht es am Dienstag, 6. Oktober, um 16 und um 20 Uhr sowie am Samstag, 10. Oktober, um 10.45 Uhr. Für beide Tage weiter
  • 275 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Mensch ärgere dich nicht!“

Am Dienstag, 6. Oktober, bietet die Volkshochschule das Seminar „Mensch ärgere dich nicht“ in der VHS am Münsterplatz an. Kreative Methoden, wie mit Ärger und seelischen Verletzungen besser umgegangen werden kann, zeigt der Heilpraktiker Wolfgang Kirsch von 19 bis 22 Uhr. Durch Theorie und Praxis werden eine Vielzahl von Möglichkeiten vorgestellt, weiter
  • 262 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Elektrofachkraft im Handwerk

Die Gewerbliche Schule Gmünd bietet in Zusammenarbeit mit der Kreishandwerkerschaft Ostalb einen Kurs „Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten“. Mit der Ausbildung zur Elektrofachkraft wird eine Qualifikation erworben, die es Fachkräften im Handwerk erlaubt, bestimmte Tätigkeiten an elektrischen Anlagen auszuführen. Der Kurs umfasst weiter
  • 294 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gespräche in der Krebsberatungsstelle

Am Donnerstag, 8. Oktober, ist von 19 bis 20.30 Uhr unter dem Motto Kraft tanken ein Gesprächsabend für Angehörige. Der Abend bietet die Möglichkeit zur Auszeit für sich selbst und zum Austausch mit anderen. Ort der Veranstaltung ist die Psychosoziale Krebsberatungsstelle in Mutlangen, Haus 6, auf dem Gelände des Stauferklinikums. Um Anmeldung bis Mittwoch, weiter
  • 270 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuer Pilates-Kurs in Straßdorf

Ein neuer VHS-Kurs Pilates beginnt am Donnerstag, 8. Oktober. Er läuft an zehn Vormittagen, jeweils von 10 bis 11 Uhr, in Straßdorf im evangelischen Gemeindehaus. Anmeldungen unter Telefon (07171) 41016. weiter
  • 297 Leser

Termine und Anmeldung

DieTermine für die Erste-Hilfe-Kurse für Sportvereine sind immer im Zeitraum von 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr:9.Oktober in der Friedensschule,16. Oktober im DRK-Zentrum23.Oktober in der Geschäftsstelle der SG Bettringen.Teilnahmegebühr: 20 Euro pro Person.Auskunft unter Telefon (07171) 350691. weiter
  • 807 Leser

Spannendes zur Stadtgeschichte

Zum zweiten Mal in diesem Jahr trafen sich Mitglieder der Facebook Gruppe „Stadtführung Schwäbisch Gmünd“, um an einer von Brigitte Kienhöfer gewandeten Führung durch ihre Stadt teilzunehmen. Bei schönem Wetter erfuhr die Gruppe um Gründungsmitglied Peter Biekert Spannendes über die Stadtgeschichte. weiter
  • 536 Leser

AGV 1982 unterwegs in Konstanz am Bodensee

Ein Ausflug bei herrlichem Herbstwetter führte die Mitglieder des Altersgenossenvereins 1982 ins schöne Konstanz. Unter anderem erlebte man dort eine abendliche Stadtführung mit einem mittelalterlich gewandeten Nachwächter, der Hellebarde und Laterne trug. Tags drauf begaben sich die AGV´ler zur Bootstour auf den Bodensee. Bestens unterhalten durch weiter
  • 566 Leser

Erntedank beim Suppenstern

Leckere Gemüsesuppe und köstlichen Apfelstrudel von der Familie Kunz gab es beim Erntedank im Suppestern. Gekocht hatten die Betreuerin des Suppensterns, Margarete Schnürle-Baier, und die Großdeinbacher Landfrauen. Die Zutaten hatten die Gärtnereien Knehr in Winterbach, Leute und Gruber aus Lautern und Bauernhof Leberle aus dem Ries frisch gespendet. weiter
  • 444 Leser

Erntedank-Gabentisch mit Flüchtlingen geteilt

Zum Erntedankfest auf dem Schönblick kamen auch die beiden syrischen Flüchtlingsfamilien, die im Pfarrhaus auf dem Rehnenhof einquartiert sind. Sie durften sich vom reichhaltigen Gabentisch, den die Organisatoren des christlichen Gästezentrums aufgebaut hatten, schon mal ihre Körbe füllen. Direktor Martin Scheuermann wertete das als ein kleines Zeichen weiter
  • 574 Leser

Hans-Baldung-Gymnasium startet Robotickurs

Zum ersten Mal gibt es am Hans-Baldung-Gymnasium einen Seminarkurs zum Thema Robotik. Dabei besuchen die Schüler auch mehrere Ausbildungsmodule an der Wissenswerkstatt EULE. Sie lernen in einem ersten Modul den Aufbau und die Programmierung eines Lego Roboters kennen und werden mit den Schülern der Lego AG am First Lego League Wettbewerb teilnehmen. weiter
  • 560 Leser

Herbstliche Wanderung des Straßdorfer Albereins

Der Straßdorfer Albverein hatte kürzlich eine Bergwanderung im Kleinwalsertal im Programm. Von Riezlern aus benutzte die Wandergruppe die Kanzelwandbahn zum Aufstieg, bevor die Höhenwanderung bei herrlichem Sonnenschein mit Panoramablick auf die Allgäuer Alpen über das Fellhorn und das Söllereck erfolgte. Beim Abstieg über 1200 Höhenmeter wurde die weiter
  • 473 Leser

Kürbisfest beim TC Hussenhofen

Zum Kürbisfest hatte der Tennisclub Hussenhofen auf die herausgeputzte Anlage geladen. Vor allem die Kinder schnitzten mit Begeisterung Kürbisköpfe. Für das Wohl der erwachsenen Gäste war mit herrlich duftenden und schmeckenden Fladen, leckerer Kürbissuppe und Kuchen gesorgt. Der gute Wein fand Anklang. Der Tennisclub dankte am Ende allen Helfern, welche weiter
  • 502 Leser

Seniorenausfahrt in die Kinder- und Jugendzeit

Die Septemberausfahrt führte die Bargauer Senioren nach Bartholomä. Lothar Wolf und Otto Krieg führten die Gruppe durch die Museumsscheune beim Amalienhof. Ihre Ausführungen und die Ausstellungsstücke selbst versetzten die Senioren zurück in ihre Kinder- und Jugendzeit. Immer wieder hörte man die Sätze „Weißt du noch…!“ oder „Mit weiter
  • 451 Leser

Akkordeonorchester auf Münsinger Alb

Das Akkordeonorchester Böbingen machte seinen Jahresausflug auf die Münsinger Alb. Bei idealem Wanderwetter ging es, unter sachkundiger Führung von Otto Leischner, auf die Burgruine Hohengundelfingen mit Blick ins Große Lautertal. Über die Burg Derneck endete die Wanderung im Lautertal in Dapfen. Tags darauf war der Sternberg das Ziel; eine Rundwanderung weiter
  • 712 Leser

Böbingen sammelt für LEA

Böbingen. Die Gemeinde Böbingen organisiert am Samstag, 10. Oktober, von 9 bis 14 Uhr im Bürgersaal des Rathauses für die Aufnahmestelle in Ellwangen eine Kleidersammlung. Gesammelt werden Kinder-, Frauen- und Männerkleider sowie Schuhe, vor allem für den Herbst und Winter. Die Kleider sollten vorsortiert nach Damen-, Herren-, und Kinderkleidung angeliefert weiter
  • 732 Leser

Lounge mit „Braukunst“

Heubach. Die Heubacher Brauerei lädt am Samstag, 10. Oktober, zur ersten Heubacher „brauKunstLounge“ in die Vollguthalle der Brauerei. Dabei werden die neuen Bierspezialitäten aus der Reihe Heubacher „brauKunst“ ausgeschenkt. Zudem gibt es Hamburger mit Ostalb-Rind vom 50ies-Diner und Partymusik von DJ Ulli. Los geht's um 19 weiter
  • 1138 Leser

Mögglinger1943/44 im Altmühltal

Der Ausflug des Mögglinger Jahrgangs AGV 1943/44 führte ins Altmühltal. In Eichstädt wurden die Sehenswürdigkeiten in der Residenz, der Spiegelsaal und das Treppenhaus, bewundert. Der Residenzplatz mit Kavaliersöfen, Mariensäule und Rokoko-Brunnenanlage gehört zu den schönsten Barockplätzen in Bayern. Aus zeitlichen Gründen konnte die Befreiungshalle weiter
  • 642 Leser

Regionaltage in Heubach

Heubach. Von Freitag, 9., bis Sonntag, 11. Oktober, sind zum vierten Mal die Heubacher Regionaltage. Am Freitag öffnet der Kunsthandwerkmarkt in der Silberwarenfabrik um 19 Uhr seine Pforten. Um 16 Uhr informiert Gerhard Maier bei einer Streuobstwiesenwanderung über Anbau, Pflege und wissenswerte Geheimnisse dieser Baumkultur.Am Samstag und Sonntag weiter
  • 991 Leser

Seelisch im Gleichgewicht

Rund 140 Besucherinnen beim „Tag der Frau“ in Böhmenkirch
Zum „Tag der Frau“ in Böhmenkirch waren etwa 140 Frauen aus dem ganzen Ostalbkreis gekommen. Sie gingen der Frage nach, wie „frau“ in den „Achterbahnfahrten des Alltags“ das seelische Gleichgewicht halten kann. weiter
  • 605 Leser

Spenden für den Tafelladen

Heubach. Am Mittwoch, 7. Oktober, bitten Schüler der Realschule Heubach zwischen 8 und 12 Uhr im Edeka-aktiv Markt Donderer, im Rewe und im Norma in Heubach um Lebensmittelspenden. Bei dem Sozialprojekt werden Kunden gebeten, sich ein Produkt aus einer Einkaufsliste auszusuchen, dieses zusätzlich zu kaufen und abzugeben. Die gespendeten Waren werden weiter
  • 892 Leser

Arbeiten an Lauterburger Steige

Im ersten Bauabschnitt steht die Tiefentwässerung im Mittelpunkt
In zwei Abschnitte ist die Sanierungsmaßnahme an der Landesstraße 1165 zwischen Essingen und Lauterburg eingeteilt. Derzeit wird im ersten Bauabschnitt zwischen der Fischzuchtanlage Allgaier und Lauterburg mit Hochdruck gearbeitet. weiter
  • 788 Leser

MüZe bei den Regionaltagen

Heubach. Erstmals ist das Mütterzentrum bei den Regionaltagen am Samstag, 10., und Sonntag, 11. Oktober, vertreten. Jeweils von 11 bis 18 Uhr können sich Interessierte über die MüZe-Angebote wie Kinderbetreuung und Spielgruppen informieren. Für die Kleinen gibt es Kinderschminken. Außerdem gibt es eine Muffin-Bar sowie Apfelringe und Apfelmus. Als Attraktion weiter
  • 728 Leser
ZUR PERSON

Sandra Bauer

Mögglingen. Seit 25 Jahren arbeitet Sandra Bauer in der Zahnarztpraxis Dr. Spießhofer & Kasper in Mögglingen. Sie begann im August 1990 dort ihre Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte veränderten sich im Lauf der Jahre durch Fort- und Weiterbildung zur zertifizierten Dentalberaterin und Praxismanagerin (IHK). weiter
  • 949 Leser

100 Punkte für absolut perfekte Leistung

Ballettschülerinnen überzeugten: Internationale Richterin vergibt herausragende Noten für Waldstetter Mädchen
30 Ballettschülerinnen aus Waldstetten absolvierten die Prüfung nach Kriterien der Royal Academy of Dance (RAD). weiter
  • 1954 Leser

Bürger gefragt zum Thema Rathaus

In der Stuifenhalle
Alle Waldstetter Bürgerinnen und Bürger sind am Donnerstag, 15. Oktober, zu einer Bürgerversammlung zum Thema „Rathaus Waldstetten“ eingeladen. Beginn ist um 19 Uhr in der Stuifenhalle. weiter
  • 547 Leser
Tagestipp

Literatur-Treff mit Mario Vargas Llosa

Im Mittelpunkt des Literatur-Treffs der Stadtbibliothek stehen im Oktober der Literaturnobelpreisträger des Jahres 2010, Mario Vargas Llosa, und sein jüngster Roman „Ein diskreter Held“. Am Dienstag, 6. Oktober, stellt Bibliotheksleiter Michael Steffel in der Reihe „Literatur-Treff“ nicht nur den Roman, sondern auch Leben und weiter
  • 686 Leser

AWO sammelt für Flüchtlinge

Aalen. Der AWO-Kreisverband Ostalb sammelt für Flüchtlinge und Bedürftige: Der Kreisvorstand der Arbeiterwohlfahrt hat beschlossen, gut erhaltene, gewaschene Erwachsenen- und Kinderkleider, Schuhe, Bettwäsche, Handtücher, Koffer, Taschen, guterhaltene Kinderwägen, Dreiräder, Roller und Kinderfahrzeuge anzunehmen. Angeliefert werden können die Spenden weiter
  • 925 Leser

Fahranfänger haben großes Unfallrisiko

Ausstellung im Schulzentrum
Vom 7. bis 14. Oktober zeigt das Landratsamt Ostalbkreis in Kooperation mit dem ADAC und dem Aalener Polizeipräsidium die Ausstellung „Schatten – Ich wollte doch leben!“ Eröffnung ist am 7. Oktober um 10 Uhr in der Mensa des Beruflichen Schulzentrums Aalen. weiter
  • 772 Leser

Kreisfrauenrat stellt sich vor

Aalen. Der Kreisfrauenrat hält am Samstag, 10. Oktober, um 10 Uhr im Landratsamt in Aalen seine 2. Mitgliederversammlung ab. Nach den Regularien stellt der Rat in einem „Weltcafé“ seine Arbeit allen Interessierten vor. Für Gespräche zur Verfügung stehen die Expertinnenkreise Alleinerziehende, Bildung, Charta für die Gleichstellung, Integration weiter
  • 911 Leser
AUS DER REGION

Tag der E-Mobilität am 9. Oktober

Was leistet und was kostet elektrisch fahren? Kann ich im Alltag damit etwas anfangen? Wie sieht der aktuelle Stand aus und wohin geht die Reise in Sachen Elektromobilität? Zusammen mit dem Verein Solar mobil Heidenheim beantwortet die DHBW Heidenheim beim Tag der E-Mobilität am Freitag, 9. Oktober, diese und weitere Fragen. Von 10 bis 14.30 Uhr können weiter
  • 798 Leser

Urlaub von der Pflege

Pflegekassen unterstützen pflegende Angehörige
Beim An- und Auskleiden helfen, bei der Körperpflege unterstützen, Mahlzeiten zubereiten und anreichen und, und, und: Wer zu Hause einen Angehörigen pflegt, weiß, dass das oftmals ein 24-Stunden-Job ist. Die meisten aller Pflegebedürftigen werden zuhaue betreut. weiter
  • 732 Leser

Wandern im Oktober

Alb-Guides des Naturschutzbundes bitten zur Tour
Der zweite Herbstmonat gilt als der goldene Oktober. Der Arbeitskreis Alb-Guide Östliche Alb im Naturschutzbund führt die Teilnehmer bei den natur- und landschaftskundlichen Führungen durch die herbstbunte Brenzregion und durch das Herbstlaub auf der östlichen Alb. weiter
  • 763 Leser
Der besondere Tipp

Kinderkonzert „Die Moldau“

In einer einmaligen Kooperation haben die TheaterFusion Berlin und die Philharmonie Schwäbisch Gmünd ihre Version von Smetanas „Moldau“ erarbeitet - mit Schatten, Figurenspiel und Sinfonieorchester. Die Aufführung beim Internationalen Schattentheater Festival, ist für große und kleine Zuhörer im Publikum und für die Mitwirkenden gleichermaßen weiter
  • 714 Leser

Für mehr Sicherheit im Bus

Fünftklässler aus dem Ostalbkreis erhalten Sicherheitsschulung von Polizei und Unternehmen
Wer die Regeln beachtet, kommt weder an der Bushaltestelle noch im Bus selbst in gefährliche Situationen. Dies wird aus den Erläuterungen von Manfred Meyer klar ersichtlich. Er befindet sich gerade auf einer Schulungstour durch die Klassenzimmer im Ostalbkreis. Gemeinsam mit Busunternehmen trainiert der Beamte vom Polizeipräsidium Aalen den Nachwuchs. weiter
  • 5
  • 831 Leser

Schulpolitik im Land „verfehlt“

CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold nennt CDU-Themen für den Landtagswahlkampf
Grün-Rot ist mit der Gemeinschaftsschule gescheitert. Bargau ist unter Grün-Rot bis 2025 die einzige neue Ortsumgehung im Kreis. Das E-Bike hat im Individualverkehr, auch in Städten wie Gmünd, noch viel Potenzial. Drei Positionen, die Dr. Stefan Scheffold im Landtagswahlkampf vertritt. Dazu kommt das Thema Flüchtlinge. weiter
  • 5
  • 816 Leser

Napoleon an der Rems

Poster unterhalb der Rokokobrücke gibt Rätsel auf
Einst hat Napoleon Bonaparte im Gmünder Rathaus übernachtet, im heutigen Amtszimmer des Oberbürgermeisters. Jetzt ist der französische Kaiser post mortem zurückgekehrt nach Schwäbisch Gmünd. Auf einem Poster, das unter einer Brücke im Remspark hängt. weiter
  • 1013 Leser

Nicht mit Alltag der Bürger vertraut

Zu den GT-Zeitgesprächen mit DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld:„Es erschloss sich für mich nicht, welche nachvollziehbaren Leistungen die DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld erbrachte. Die engen Kontakte zu Intellektuellen verhinderten nicht den Parteieintritt in die SED. Die Erwartungshaltung, dass sie ungestraft Veranstaltungen mit regimekritischen weiter
  • 379 Leser

Unbekannte brechen in Cabrio ein

Sachschaden in Höhe von 2000 Euro
Erst versuchen sie die Türen aufzubrechen. Als sie dabei scheitern, zerschneiden zwei Unbekannte das Dach eines Golf Cabrios und stehlen Autoradio und Führerschein. weiter
  • 5
  • 1440 Leser

Kleinkraftrad gestohlen

Polizei sucht Zeugen
Aus einem Carport in der Hüttlinger Straße wurde zwischen Freitagabend 19 Uhr und Samstagmorgen 9 Uhr ein Kleinkraftrad der Marke Honda gestohlen. weiter
  • 5
  • 1191 Leser

Nummer fünf und der Wandel der Zeit

Ein Bewohner in Walkersbachertal hadert wegen seiner Anschrift mit der Stadtverwaltung
Wer in den Ort zwischen Lorch und Walkersbach fährt, sollte gut überlegen, wo er hinwill. Je nachdem, aus welcher Richtung der Besucher kommt, heißt der Weiler nämlich Walkersbachertal, Weitmarser Sägmühle oder Schwefelhütte. Verwirrend? Findet auch ein Bewohner. Über seine Adresse ist er uneins mit der Stadtverwaltung. weiter
  • 790 Leser

Gmünd ist Zweiter

Bundescup „Spielend Russisch lernen“ in Gmünd
20 Schüler haben am Montag beim Bundescup mit dem Titel „Spielend Russisch lernen“ mitgemacht. Am Ende hatten Rebekka Lippel (15) und Jenny Bleich (15) aus Simmern die Nase vorn. Die Schüler aus Gmünd belegten Rang zwei. weiter
  • 821 Leser

110 Neue an der HfG

110 Studienanfänger – 19 mehr als im vorigen Semester – begrüßten Bürgermeister Julius Mihm (rechts) und der neue Rektor Dr. Ralf Dringenberg am Montag an der Gmünder Hochschule für Gestaltung (HfG): Die Neuen verteilen sich auf diese Studiengänge: Interaktionsgestaltung (Bachelor): 21; Kommunikationsgestaltung (Bachelor): 29; Produktgestaltung weiter
  • 845 Leser

Viele Studienanfänger an der Pädagogischen Hochschule begrüßt

170 Erstsemester beginnen zum Wintersemester das Bachelorstudium Grundschule und 130 Erstsemester das Bachelorstudium Sekundarstufe I an der Pädagogischen Hochschule in Gmünd. Rektorin Dr. Astrid Beckmann und Bürgermeister Julius Mihm begrüßten sie Montag zusammen mit 200 neuen Studierenden der Bachelor- und Masterstudiengänge Kindheitspädagogik, Gesundheitsförderung, weiter
  • 679 Leser

Nics Aufgabe: Freude bringen

Wie Nic Perkovic trotz Gendefekts ständig Fortschritte macht und zum stolzen Erstklässler wird
Nach vielen Spendenaktionen ist es ruhiger geworden um Nic Perkovic. Was die Aktionen angeht, nicht in seinem Leben. Denn für den Siebenjährigen hat jetzt die Schulzeit begonnen. Anlass für seine Mutter rückzumelden, wie es Nic geht, der 2007 mit einem Gendefekt zur Welt gekommen ist und sich seither munter entwickelt. Auch dank Delfintherapien, die weiter

Bauarbeiter schwer verletzt

Arbeitsunfall in der Thurn-und-Taxis-Straße
Ein 59-jähriger Bauarbeiter wurde am Montagmorgen von einem umkippenden Bauteil gestreift und dabei schwer verletzt. weiter
  • 1871 Leser

Salzsäure in Toilette geschüttet - Großeinsatz

Familie muss ins Krankenhaus - Haus jetzt unbewohnbar
Weil er mit Salzsäure seine verstopfte Toilette reinigen wollte, wurden ein Mann, seine Frau, sein Sohn und dessen Freund ins Krankenhaus gebracht. Das Wohnhaus in der die "Reinigungsarbeit" durchgeführt wurde, ist auf Anweisung der Feuerwehr bis auf weiteres unbewohnbar. weiter
  • 5
  • 6588 Leser

Kopfkino mit Martin Zingsheim

Einen virtuosen Abend wird der gebürtige Kölner Martin Zingsheim am Freitag, 9. Oktober, 20.30 Uhr, im Atelier Kurz in Ellwangen präsentieren. Der studierte Musik- und Theaterwissenschaftler gastiert mit seinem Programm „Kopfkino“, in welchem er mit jedem Satz, mitunter sogar per Wortstakkato seine Zuhörer zum Mitdenken zwingt. Der 30-Jährige weiter
  • 908 Leser
SCHAUFENSTER

Musik, die unter die Haut geht

Omnitah: Die schwedische Sängerin und Songwriterin mit ungarischen Wurzeln gilt als Geheimtipp in der Musikszene. Die charismatische Musikerin mixt in ihren Songs Pop, Rock, Jazz, Soul & groovige Rhythmen. „Teil von mir“... ist Omnitahs aktuelle CD, die sie bei ihrer Tournee vorstellt: am Freitag, 9. Oktober, im Café Ex-Libris in Schwäbisch weiter
  • 905 Leser
SCHAUFENSTER

Musikalische Reise in die Romantik

Das zweite Konzert der KunstKlang-Saison 2015/2016 ist am Dienstag, 13. Oktober, um 19 Uhr im Sängermuseum Feuchtwangen. Der österreichische Bassbariton Florian Boesch hat mit dem Pianisten Malcolm Martineau und dem Schauspieler Markus Hering ein Programm mit dem Titel „Es stürmet am Abendhimmel“ entworfen, das sich der Romantik in Wort weiter
  • 695 Leser
SCHAUFENSTER

Orgelmusik zur Marktzeit

Zur „Orgelmusik zur Marktzeit“ in der Aalener Stadtkirche am Samstag, 10. Oktober, 10 Uhr, spielt Tobias Wolber Werke von Bach, Reger und Vierne. weiter
  • 792 Leser

Sie singen wie die Engel

Ohne Noten und ohne Dirigenten – Voces8 begeistert mit wunderbarer Gesangskunst
Sie singen wie die Engel und bewegen sich nebenbei spielend durch 500 Jahre Chormusik. Das britische Vokalensemble Voces8 eröffnete die Saison des Konzertrings und begeisterte das Publikum in der Stadthalle Aalen mit seiner wunderbaren Gesangskunst. weiter
  • 5
  • 654 Leser

Sonntägliche Soirée

Zwei junge, international erfahrene Künstlerinnen konzertieren im Palais Adelmann
Sonntägliche Soirée im Palais Adelmann Ellwangen: Seda Amir-Karayan (Alt) und und Kerstin Mörk (Klavier) gestalteten einen Abend mit Liedern von Schubert, Schumann, Debussy und Hugo Wolf. weiter
  • 781 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Vor dem Einzug in die neue Wohnung sind noch die Wände zu streichen. Als Provisorium genügt zur Beleuchtung eine nackte Glühlampe mit einer Fassung und zwei Drähten. Aus der Decke hängen Stromkabel. Wie verbinden? Eben, man braucht eine Lüsterklemme. Will man denn einen Lüster aufhängen? Vermutlich nicht, denn Lüster gab und gibt es eher in herrschaftlichen weiter
  • 874 Leser

Die Heimat wächst in der VHS

Ausstellungsprojekt zum Thema Heimat lebt von der Beteiligung möglichst vieler Bürger
Die Ausstellung ist eröffnet und manche Aussteller wissen noch nichts von ihrer Teilnahme: Die Gmünder Volkshochschule erhofft sich für das Ausstellungsprojekt „Mehr als Gold und Silber“ noch viele Exponate zum Thema „Heimat“. Spätestens zur Finissage am 1. Dezember sollen die Vitrinen überquellen. weiter

Unfall nach Kurve

Autofahrer wahrscheinlich angetrunken
Ein 28-jähriger BMW-Fahrer stieß am Sonntag gegen 9.35 Uhr mit einem Peugeot zusammen. weiter
  • 1193 Leser

Vorfahrt missachtet

10000 Euro Sachschaden
Ein 41-Jähriger BMW-Fahrer stieß am Sonntag gegen 15 Uhr mit einem 52-Jährigen Daimler-Fahrer zusammen, weil er ihm die Vorfahrt genommen hatte. weiter
  • 964 Leser

Auto angefahren

Unbekannter begeht Unfallflucht
Noch ein Fall von Unfallflucht: Auf der Hauptstraße in Mögglingen wurde am Sonntag zwischen 9.30 Uhr und 10.30 Uhr ein geparkter Audi angefahren. weiter
  • 1475 Leser

Fahrzeug beschädigt

Unbekannter begeht Unfallflucht
Ein unbekannter Autofahrer hat am Ludwig-Plan-Platz in Heubach einen Audi beschädigt. weiter
  • 1285 Leser

Auto prallt gegen Strommast

19-Jähriger leicht verletzt - 2000 Euro Sachschaden
Ein 19-jähriger Autofahrer kam am Sonntag gegen 16.20 Uhr in einer scharfen Rechtskurve zwischen Großdeinbach und Schwäbisch Gmünd von der Straße ab und wurde dabei leicht verletzt. weiter
  • 1048 Leser

Unfall beim Ausparken

Sachschaden in Höhe von 1300 Euro
Ein 65-Jähriger streifte beim Ausparken auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in der Max-Eyth-Straße ein anderes Auto. weiter
  • 1198 Leser

Betrunkener fährt in Vorgarten

Mit 1,8 Promille - Haus nur knapp verfehlt
Am Sonntagmorgen gegen drei Uhr fuhr ein Betrunkener in den Vorgarten eines Hauses in der Schradenbergstraße in Hofherrnweiler. weiter
  • 2069 Leser

Zauberhafte Schattenwelt

Zehntes Internationales Schattentheater Festival in Schwäbisch Gmünd mit Produktionen aus aller Welt
Schattenspieler aus der ganzen Welt versammeln sich alle drei Jahre in Schwäbisch Gmünd: Vom 9. bis 15. Oktober ist diesmal das internationale Schattentheater Festival. Sieben Abendvorstellungen im Congress-Centrum Stadtgarten und im Kulturzentrum Prediger zählen zu den Höhepunkten des umfangreichen Festivalprogramms. Im Abonnement sind sie am günstigsten weiter

Wildunfall auf der B19

Reh getötet - 600 Euro Sachschaden
Am Montagmorgen gegen 0.10 Uhr erfasste ein 59-jähriger Autofahrer auf der B19 zwischen Abtsgmünd und Untergröningen mit seinem Fahrzeug ein Reh. weiter
  • 1299 Leser

Unfall verursacht und geflüchtet

Sachschaden in Höhe von 8000 Euro
Auf der Landstraße zwischen Abtsgmünd und Adelsmannsfelden kam am Sonntag gegen 14.40 Uhr eine 78-jährige Autofahrerin von der Straße ab und flüchtete danach vom Unfallort. weiter
  • 1512 Leser

Zuchtkatze tot aufgefunden

Unter Wohnwagen des Besitzers
Am Sonntagnachmittag fand ein Katzenbesitzer seine Zuchtkatze tot unter seinem Wohnwagen in der Robert-Bosch-Straße. weiter
  • 2021 Leser

Schmierereien vor Moschee

Staatsschutz ermittelt
Und wieder ein Zwischenfall: Zwischen Freitagabend und Samstagmorgen wurde im Bereich der Moschee in der Königsturmstraße auf einem Biertisch das Wort "PKK" aufgesprüht. weiter
  • 5
  • 2753 Leser

Autofahrer rasiert Garten

Trunkenheitsfahrt in Hofherrnweiler
Ein angetrunkener Autofahrer ist Sonntagmorgen durch einen Garten in Hofherrnweiler gefahren. weiter
  • 5
  • 2688 Leser

Regionalsport (13)

Knappe Niederlage für TSV-Frauen

Tischtennis, Verbandsliga
Gegen die favorisierten Gäste verpassten die Damen aus Untergrönigen am Ende einen Punktgewinn nur knapp und mussten sich mit 6:8 geschlagen geben. Punkte für TSV: Bouwmeester (1), P. Henninger (2), Preston (3), weiter
  • 522 Leser

Oliver Barth zwei Spiele, Michael Klauß drei Spiele gesperrt

Das Sportgericht des DFB hat die Urteile gegen die Rotsünder des VfR Aalen im Spiel gegen Preußen Münster gesprochen.Oliver Barth wurde für seine Notbremse in der 36. Minute für zwei Spiele gesperrt. Der Innenverteidiger steht damit am 31. Oktober bei den Würzburger Kickers wieder zur Verfügung.Michael Klauß muss nach seiner Tätlichkeit gegen Amaury weiter
  • 1253 Leser

TVW-Athleten holen dreimal Platz eins

Skirollerlauf: Top Ergebnisse für die Athleten vom TV Weiler und vom SC Heubach-Bartholomä
Beim SSV-Skilanglaufcup in Hornberg konnten sich sieben Athleten und Athletinnen des TV Weiler und des SC Heubach-Bartholomä den ersten Platz in ihrer Altersklasse sichern. Viermal jubelten die Sportler aus Heubach und Bartholomä und dreimal die Lokalmatadoren aus Weiler in den Bergen. weiter
  • 5
  • 460 Leser

Untergröningen feiert 8:6-Erfolg

Tischtennis, Verbandsliga
Nur einen Tag nach der knappen 6:8-Niederlage gegen Gärtringen gewannen der TSV Untergröningen gegen die TSG Steinheim. Am Ende ein umkämpfter 8:6-Sieg. Punkte für TSV: Bouwmeester / P.Henninger, Bouwmeester (2), P. Henninger (2), Preston (3) weiter
  • 500 Leser

FCN bleibt weiter sieglos

Fußball, Frauen: Im der ersten Pokalrunde gewinnt Normannia gegen Alfdorf mit 3:0
Die Spielerinnen des 1. FC Normannia Gmünd bleiben auch im dritten Spiel der Saison ohne Sieg und stehen mit einem Punkt auf dem vorletzten Platz. Unter der Woche zogen die FCN-Frauen mit einem 3:-Erfolg über Alfdorf in die nächste Pokalrunde ein. weiter
  • 607 Leser

Hösch kommt 495 Kilometer weit

Ultralauf, Goldsteig-Ultrarennen: Walter Hösch steigt nach 141 Stunden wegen Schmerzen aus
Der Bettringer Extremläufer Walter Hösch hat es nicht ganz geschafft. Wegen einer Knie- und Sprunggelenksverletzung konnte er die 661 Kilometer beim Goldsteig-Ultrarennen nicht durchlaufen, nach 495 gelaufenen Kilometern war für ihn Schluss. Damit hat er seinen persönlichen Rekord um 15 Kilometer verbessert. weiter
  • 738 Leser

Klauß: „Das war dumm“

Fußball, 3. Liga: Offensivspieler des VfR Aalen zeigt sich nach der roten Karte einsichtig
Als ob der Kader des VfR Aalen nicht schon klein genug wäre. Nach den roten Karten gegen Oliver Barth und Michael Klauß sowie der fünften gelben Karte gegen Kapitän Markus Schwabl fehlen den Ostälblern bei der SG Sonnenhof Großaspach drei Leistungsträger. Vor allem der Platzverweis gegen Klauß ist ärgerlich. Immerhin: Der Sünder ist einsichtig. weiter
  • 5
  • 1055 Leser

„Ich will es nur schaffen“

Über 400 „Lauf-geht’s“-Teilnehmer fiebern auf den Halbmarathon am Sonntag in München hin
Dass er noch im Frühjahr hundert Kilo auf die Waage gebracht hat, kann man ihm kaum glauben. 15 Kilogramm Körpergewicht hat Michael Bopp seit Osterm verloren; seit er in Essingen ins Lauf-geht’s-Training eingestiegen ist. „Ich hätte nicht gedacht, dass ich jetzt schon über zwei Stunden am Stück laufen kann. Und dass es so viel Spaß macht.“ weiter
  • 1544 Leser

Klauß drei Spiele, Barth zwei Spiele gesperrt

Fußball, 3. Liga: Urteile gegen die Rotsünder des VfR Aalen gefällt
Die Urteile gegen die beiden Rotsünder des VfR Aalen sind gefällt: Oliver Barth wird zwei Spiele, Michael Klauß drei Spiele fehlen. Der Drittligist wird nicht in Berufung gehen. weiter
  • 937 Leser

Überregional (77)

"Richtig anstrengen bis zur Wahl"

Strategie Ganz nahe ran an die Menschen - mit dieser Strategie will die SPD sich bis zur Landtagswahl im März 2016 aus dem Umfragetief hieven. "Wir müssen noch mehr in den Kontakt mit den Bürgern treten", sagte Generalsekretärin und Wahlkampfleiterin Katja Mast in Stuttgart. Die SPD müsse deutlich machen, was sie in der grün-roten Landesregierung für weiter
  • 312 Leser

2. BUNDESLIGA

Karlsruher SC - SC Freiburg 1:1 (0:0) Tore: 0:1 Petersen (89.), 1:1 Manzon (90.+1). - Zuschauer: 25 297. Braunschweig - Union Berlin2:1 (1:1) Tore: 1:0 Boland (16.), 1:1 Kessel (27./Foulelfmeter), 2:1 Boland (79.). - Z.: 22 590. RB Leipzig - Nürnberg 3:2 (3:0) Tore: 1:0 Kaiser (8./Foulelfmeter), 2:0, 3:0 Selke (11., 16.), 3:1 Bulthuis (62.), 3:2 Füllkrug weiter
  • 321 Leser

3. LIGA

Cottbus - Wehen Wiesbaden2:2 (0:2) Tore: 0:1, 0:2 Oehrl (5., 16.), 1:2 Kauko (55.), 2:2 Bouziane (90.+4). - Zuschauer: 7549. Stuttg. Kickers - Großaspach 0:4 (0:1) Tore: 0:1 Dittgen (21.), 0:2 Röttger (55.), 0:3 Rizzi (75./Foulelfmeter), 0:4 Schiek (80.). - Z.: 5050. VfR Aalen - Münster 0:0 Rote Karten: Barth (A./36./Notbremse), Klauß (A./61./Tätlichkeit), weiter
  • 309 Leser

Alles Leben ist erloschen

Schauspiel Stuttgart startet mit Tschechows "Möwe" samt Freestyle-Einlagen
Alle spielen Tschechow. Ist es das Grundgefühl eines epochalen Umbruchs, das auch heute berührt? Das Schauspiel Stuttgart beginnt mit dem Klassiker "Die Möwe" - teils frei improvisiert, meist streng nach Text. weiter
  • 403 Leser

Auf die Kippe gekommen

Die Herren kommen stets im Doppelpack und sie tragen Zivil. Doch wenn sich die Inspektoren des Pariser Ordnungsamts vor einem Raucher aufbauen, der gerade eine Kippe auf das Trottoir geworfen hat, wird es ungemütlich. Erst zücken sie ihre Ausweise, dann einen Kugelschreiber und schließlich den Block mit den Strafzetteln. Für den ertappten Umweltsünder weiter
  • 376 Leser

AUSLANDSFUSSBALL IN ZAHLEN

ENGLAND Crystal Palace West Bromwich 2:0 Aston Villa Stoke City 0:1 AFC Bournemouth FC Watford 1:1 Manchester City Newcastle Utd. 6:1 Norwich City Leicester 1:2 Sunderland West Ham 2:2 FC Chelsea FC Southampton 1:3 FC Everton FC Liverpool 1:1 FC Arsenal Manchester Utd. 3:0 Swansea City Tottenham Hotspur 2:2 1Manchester City 860219:718 2FC Arsenal 851213:716 weiter
  • 332 Leser

Bayern demütigen Dortmunder

Im Spitzenduell der Fußball-Bundesliga mussten die Dortmunder gestern in München eine Blamage hinnehmen. Thomas Müller (links) schoss die ersten zwei Tore für die Bayern - am Ende stand es 5:1 (2:1). Mit diesem achten Sieg im achten Ligaspiel stellte der FCB den eigenen Startrekord ein. (Sport) Foto: Getty weiter
  • 440 Leser

Bayern strahlt im Topduell

5:1! Münchner erneut in Galaform - BVB kann nur am Anfang mithalten
Im Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga waren die Kräfte nur in den ersten 15 Minuten gleichmäßig verteilt. Danach drehten die Gastgeber auf und deklassierten den schärfsten Verfolger überraschend deutlich. weiter
  • 318 Leser

Bericht: Erste Geständnisse in der VW-Affäre

Im VW-Abgas-Skandal liegen einem Zeitungsbericht zufolge erste Geständnisse vor. Wie die "Bild am Sonntag" unter Berufung auf die interne Revision des Autobauers berichtete, sollen mehrere VW-Ingenieure bei Befragungen ausgesagt haben, sie hätten 2008 die Manipulations-Software installiert. Zu diesem Zeitpunkt habe der Dieselmotor EA 189 kurz vor der weiter
  • 343 Leser

Blatter kontert Sponsoren

Geldgeber wenden sich ab, doch der Fifa-Boss verweigert den Rücktritt
Der Präsident des Fußballweltverbands müsse sofort das Amt niederlegen, so lautet die klare Forderung von vier US-Konzernen. Doch Joseph Blatter gibt sich unbeirrt und trotzt den mächtigen Geschäftspartnern. weiter
  • 340 Leser

BUNDESLIGA

FC Bayern - Dortmund 5:1 (2:1) Tore: 1:0, 2:0 T. Müller (26., 35./Foulelfmeter), 2:1 Aubameyang (36.), 3:1, 4:1 Lewandowski (46., 58.), 5:1 Götze (66.). - Zuschauer: 75 000 (ausverkauft). Leverkusen - Augsburg 1:1 (1:1) Tore: 0:1 Leno (12./Eigentor), 1:1 Bellarabi (39.). Calhanoglu (L./71.) schießt Handelfmeter über das Tor. - Z.: 28 480. Schalke - weiter
  • 281 Leser

Bürgerfeste zum Tag der Deutschen Einheit

Eine spektakuläre Licht- und Musikshow rundete in Frankfurt die zentralen Feiern zur Deutschen Einheit ab. Auf beiden Seiten der Untermainbrücke wurde mit Hunderten von Scheinwerfern eine Brücke aus Licht zwischen beiden Flussufern "gebaut", die an die deutsche Teilung und deren friedliche Überwindung erinnern sollte. Dem Bürgerfest mit mehr als 300 weiter
  • 345 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

BASKETBALL BUNDESLIGA, 1./2. Spieltag Bremerhaven Skyl. Frankfurt 59:67 (28:39) FC Bayern Oldenburg 82:56 (44:22) Crailsheim Telekom Bonn 91:89 (44:42) Tübingen Göttingen 98:56 (50:22) Mitteldeutscher BC Hagen 72:79 (43:41) Alba Berlin Bayreuth 97:77 (49:42) Braunschweig Bamberg 63:79 (25:48) Ratiopharm Ulm Würzburg 78:86 (46:46) Gießen Ludwigsburg weiter
  • 389 Leser

Der Goldbär aus Hameln

Dimitrij Ovtcharovs EM-Triumph verdeckt manche Schwächen
Dimitrij Ovtcharov hat es erneut geschafft. Der Hamelner Tischtennis-Star verteidigte erfolgreich seinen EM-Titel. Sein Kraftakt im Finale gegen Marcos Freitas verdeckte einige Schwächen im deutschen Team. weiter
  • 339 Leser

Der Verband

BWGV Der baden-württembergische Genossenschaftsverband (BWGV) repräsentiert mittelständische Unternehmen aus verschiedenen Branchen, die eines gemein haben: Die Rechtsform der eingetragenen Genossenschaft. Dem BWGV gehören 824 Genossenschaften mit 3,85 Mio. Einzelmitgliedern an, darunter 209 Volks- und Raiffeisenbanken. Die 615 Waren- und Dienstleistungsgenossenschaften weiter
  • 464 Leser

Die Mutter erstochen: Sohn gefasst

Nach tödlichen Messerstichen auf eine 58 Jahre alte Frau am Freitag in Rastatt sitzt der Sohn in Untersuchungshaft. Die Polizei hatte den 28 Jahre alten Mann kurz nach der Tat gestellt und festgenommen. Am Samstag erließ ein Richter nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft Haftbefehl wegen des dringenden Verdachts des Totschlags. Der Sohn habe weiter
  • 439 Leser

Die Unvergleichliche

Seele des Chansons: Juliette Gréco in Stuttgart
Sie ist weit mehr als die Grande Dame des französischen Chansons: Juliette Gréco, 88 Jahre, verzauberte ihre Fans im Stuttgarter Theaterhaus. weiter
  • 421 Leser

DNA-Spuren der Mörder Kiesewetters

Die gestohlenen Dienstwaffen der Polizistin Michèle Kiesewetter und ihres Kollegen Martin A. weisen DNA-Spuren ihrer mutmaßlichen Mörder vom rechtsterroristischen "Nationalsozialistischen Untergrund" (NSU) auf. Das sagte eine Sachverständige des Bundeskriminalamtes am Freitag in Stuttgart vor dem NSU-Ausschuss des baden-württembergischen Landtages. weiter
  • 290 Leser

Doppelpack und schlechte Laune

Hoffenheims Volland macht seinem Ärger Luft
Heute wird der Kevin Volland zur Nationalmannschaft fahren und Joachim Löw begrüßen. Hoffentlich hat der Hoffenheimer dann bessere Laune. weiter
  • 291 Leser

Ein Hauch von Hoffnung

In der Ostukraine beginnen Kriegsgegner mit dem Abzug der Artillerie
Der Minsker Friedensprozess ist zu neuem Leben erwacht. Aber auch nach einem erneuten Gipfeltreffen in Paris bleibt sein endgültiger Erfolg weiter offen. Es hakt auch an der Umsetzung politischer Vorgaben. weiter
  • 324 Leser

Es wird eng für die SPD

Umfrage: 17 Prozent - Kretschmanns Schicksal hängt am Juniorpartner
Im März will die grün-rote Regierung in Baden-Württemberg ihre Macht verteidigen. Doch den Grünen mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann könnte der rote Koalitionspartner abhandenkommen. weiter
  • 426 Leser

Gegenwind für Merkel

CSU fordert immer lauter Kurskorrektur in der Flüchtlingspolitik
Aus dem Murren wird Widerspruch. In der Union formiert sich Widerstand gegen den Kurs der Kanzlerin in der Asylpolitik. Besonders laut: die CSU. weiter
  • 5
  • 367 Leser

Gewinnzahlen

40. AUSSPIELUNG LOTTO 18 31 32 33 40 41 Superzahl 8 TOTO Zahlen lagen nicht vor 6 AUS 45 23 9 19 2245 Zusatzspiel 12 SPIEL 77 6 7 7 8 4 2 5 SUPER 6 4 2 0 7 2 1 ohne Gewähr weiter
  • 322 Leser

Gewissensbisse eines Mörders

Fast 30 Jahre nach der Tat beginnt in Karlsruhe die Verhandlung
Ein spektakulärer Mord in Karlsruhe, ein nie gefasster Täter, Fall ungelöst. Bis ein Mann fast 30 Jahre danach gesteht. Jetzt beginnt der Prozess. weiter
  • 303 Leser

Großaspach: Zur Belohnung auf den Wasen

Das berauschende 4:0 im Derby bei den Kickers wird als historische Bestmarke gefeiert
Großes Kino bot Fußball-Drittligist SG Sonnenhof Großaspach unterm Fernsehturm mit dem 4:0 bei den Stuttgarter Kickers. Kickers-Trainer Horst Steffen: "Wir wollten auf dem Platz eigentlich so brennen, wie Großaspach gebrannt hat." Der Sprung der SG auf Relegationsrang drei ist die beste Drittliga-Platzierung der Klubgeschichte. Mittelfeldakteur Michele weiter
  • 307 Leser

Guardiola lobt den kontrollierten Auftritt seiner Spieler

Offene Worte Trotz des klaren Siegs analysierte Bayerns Trainer bewusst sachlich "Ich gratuliere unseren Spielern, nicht nur zu diesem Spiel, sondern zu den letzten Monaten", sagte Pep Guardiola. "Wir sind sehr zufrieden, weil wir gegen eine der besten Mannschaften Europas gewonnen haben. Wir haben besprochen: Wenn wir den BVB spielen lassen, sind wir weiter
  • 291 Leser

Hirnschäden zu groß?

NSU-Untersuchungsausschuss: Grüne äußern Zweifel an Gutachten über den Polizisten Martin A.
Kann sich Martin A. an Täter des Polizistenmords erinnern, oder reimte er sich etwas zusammen? Ein Gutachter bescheinigt ihm letzteres - aus medizinischer Sicht seien keine Erinnerungen möglich. weiter
  • 327 Leser

Ibisevic steht mit Hertha oben

Beim VfB Stuttgart wurde Vedad Ibisevic weggeschickt, in Berlin erlebt er neue Höhenflüge. Mit seinen beiden Toren im Spiel gegen den Hamburger SV machte der Mittelstürmer den dritten Hertha-Heimsieg in Folge perfekt und sorgte im Olympiastadion erneut für einen Fußballfesttag - die Berliner haben sich in der Spitzengruppe der Bundesliga festgesetzt. weiter
  • 291 Leser

In USA wächst der Druck auf VW

Kongress erwartet Antworten - Im Werk in Mexiko stehen Bänder still
Täglich neue Krisensitzungen, Verkaufsstopp in immer mehr Ländern und stillstehende Produktionsbänder: Der VW-Konzern rutscht im Skandal um manipulierte Abgas-Tests immer tiefer ins Schlamassel. weiter
  • 594 Leser

Investoren gesucht

Ferienpark für 250 Millionen Euro: Center Parcs gibt Allgäu-Projekt nicht auf
Kommt der große Allgäu-Ferienpark? 180 Hektar groß ist das Gelände bei Leutkirch. Seit Anfang 2013 könnte Center Parcs schon bauen. Die Finanzierung ist aber offen. Klappt schon noch, sagt das Unternehmen. weiter
  • 362 Leser

Irans Doppelstrategie

Verbündeter Der schiitische Iran der treueste Verbündete des Regimes von Präsident Baschar al-Assad. Teheran behauptet, nicht um jeden Preis an Assad festzuhalten. Oberste Priorität habe der Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS). Forderung Der Iran fordert interne Verhandlungen zwischen allen Streitparteien in Syrien und freie Wahlen. Nicht weiter
  • 319 Leser

Kandidat aus Südafrika

Kaiserlicher Rat Franz Beckenbauer hat sich für den Südafrikaner Tokyo Sexwale (62), einst zusammen mit Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela Kämpfer gegen die Apartheid, als möglichen neuen Präsidenten des Fußballweltverbands Fifa und Nachfolger von Joseph S. Blatter ausgesprochen. "Als Vertrauter von Mandela kennt er sich auf dem politischen Parkett weiter
  • 308 Leser

Kecke Schanzer bleiben locker

Als Pascal Groß den Ingolstädter Heimfluch nach ewig langen 348 Bundesliga-Minuten endlich beendet hatte, kannte der Jubel bei den Schanzern keine Grenzen. "Das war ein Riesenmoment für alle", sagte FCI-Trainer Ralph Hasenhüttl nach dem verdienten 2:0 gegen Eintracht Frankfurt und dem historischen ersten Heimtor des Neulings. Groß, der gefeierte Torschütze weiter
  • 287 Leser

Kommentar · FIFA: Blattschuss

Geld regiert die Welt. Erst recht die längst allen kapitalistischen Prinzipien unterworfene Welt des Fußballs und ihres bisher korruptions-unerschütterlichen Weltverbandes Fifa. Siehe WM-Vergaben nach Russland (2018) und Katar (2022). Jetzt, endlich und angeführt von Coca Cola, haben sich vier US-Giganten und Großsponsoren des Weltfußballs entschlossen, weiter
  • 376 Leser

Kommentar · FLÜCHTLINGSPOLITIK: Konfuse Union

So tief war der Graben in der Union schon lange nicht mehr. Die CSU schießt einen Reformvorschlag in der Flüchtlingspolitik nach dem anderen in die Welt und trifft damit die CDU-Chefin, die gerade eben noch alternativlos war für die Union. "Nur mit Angela Merkel" lautet das Rezept, mit dem sich die Gesamtpartei trotz der Schwächen in den Bundesländern weiter
  • 1
  • 309 Leser

Kommentar: Meisterlich inspiriert

Der souverän herausgespielte Triumph der Bayern im Spitzenspiel ist für die Konkurrenten in der Bundesliga ein verheerendes Zeichen. 5:1 gegen den vermeintlich stärksten Rivalen. Locker und leicht - so wirkte es. Wer soll den Rekordmeister stoppen? Schalke, der traditionell wankende Riese? Die selten stabilen Berliner? Oder die Aufsteiger aus Ingolstadt? weiter
  • 251 Leser

Kölns brillante Konter

Schalke verliert zu Hause und verpasst eine historische Bestmarke
3:0! Die Rheinländer triumphierten beim Gastspiel in Gelsenkirchen überraschend deutlich, weil sie den Hausherren von Beginn an mit pfeilschnellen Gegenstößen zusetzten und ihre Chancen eiskalt verwerteten. weiter
  • 367 Leser

Leitartikel · AFGHANISTAN: Kommando zurück?

Von Gunther Hartwig In drei Jahrhunderten haben sich unterschiedliche Großmächte vergeblich daran versucht, Afghanistan mit militärischen Mitteln nachhaltig zu befrieden. Gescheitert sind an dieser Herausforderung nacheinander die Briten, die Sowjetunion und schließlich die Amerikaner samt ihren Verbündeten. Die Kriege am Hindukusch, die von den Invasoren weiter
  • 338 Leser

Leute im Blick vom 5. Oktober 2015

Albjona Muharremaj Die 20-jährige Albjona Muharremaj aus München ist Miss Deutschland World. Sie setzte sich am Samstag in Dortmund gegen 18 Konkurrentinnen durch und erhielt das Flugticket nach Sanya (China) zur Wahl der Miss World im Dezember. Muharremaj lässt sich derzeit zur Versicherungskauffrau ausbilden. Sie ist nach eigenen Angaben Single, freundlich weiter
  • 446 Leser

Leverkusens Pech: Leno patzt, Calhanoglu vergibt Elfmeter

Brutaler Fehler Als Sündenbock musste sich Bernd Leno nach Leverkusens 1:1 gegen den FC Augsburg wirklich nicht fühlen. Ob Mannschaftskollegen, Trainer Roger Schmidt oder die Fans - alle bauten den angehenden Nationaltorwart nach seinem schweren Patzer zur Gästeführung noch im Innenraum mit vielen freundlichen Worten und Gesten wieder auf. Doch zweifellos weiter
  • 334 Leser

Lotterie vom 5. Oktober 2015

Süddeutsche Klassenlotterie 5 Millionen Euro auf die Losnummer 1 509 445; 100 000 Euro auf die Losnummer 2 082 043; 50 000 Euro auf die Losnummer 2 197 083; 10 000 Euro auf die Losnummer 0 161 620; je 1000 Euro auf die Endziffern 2887; je 900 Euro auf die Endziffern16, 43, 48, 67, 82 und 97. Glücksspirale: Endziffer 2: 10 Euro; Endziffer 53: 20 Euro; weiter
  • 329 Leser

Mourinho tobt: "Feuert mich!"

Nach der Blamage im eigen Stadion, dem 1:3 gegen Southhampton, machte "The Special One" seinem Ruf alle Ehre. Eine einzige Frage ließ sich Chelseas Trainer Jose Mourinho in dem Interview am Spielfeldrand stellen - seine Antwort dauerte sieben Minuten und umfasste Fragen an sich selbst, die übliche Schiedsrichter-Kritik, Angriffe gegen den nationalen weiter
  • 288 Leser

Na sowas.... . .

Ein verwaister Frischling hat sich im Landkreis Göttingen eine neue Familie gesucht. Das kleine Wildschwein "Johann" lebt bei Rindern auf einer Weide nahe Meensen. Es darf sich an sie kuscheln, sie lecken Johann sauber. Nachdem Medien über die ungewöhnliche "Willkommenskultur auf der Weide" für den Gast mit "Migrationshintergrund" berichtet hatten, weiter
  • 5
  • 350 Leser

Noch mehr Luftangriffe

Moskau verstärkt umstrittenen Einsatz in Syrien
Russlands Luftschläge in Syrien führen in eine Katastrophe, befürchtet US-Präsident Obama. Dem widerspricht Moskau vehement. Es will seine Luftangriffe auf IS-Milizen und gemäßigte Rebellen noch verstärken. weiter
  • 308 Leser

Notizen vom 5. Oktober 2015

Flüchtlingsbiografien In der Uraufführung der Theaterperformance "Mannheim Arrival" haben am Mannheimer Nationaltheater Migranten ihre zum Teil sehr bewegenden Biografien und ihre Fluchthintergründe dargestellt. Die in Mannheim lebenden Menschen aus Afrika, dem Nahen Osten und dem Balkan gewährten mit Hilfe von Schauspielern intime Lebenseinblicke und weiter
  • 390 Leser

Notizen vom 5. Oktober 2015

Zu Gast in den USA Zum ersten Mal seit 18 Jahren ist wieder ein deutsches Staatsoberhaupt zu Gast im Weißen Haus. Bundespräsident Joachim Gauck fliegt heute zu einem dreitägigen Besuch in die USA. Am Mittwoch wird er von Präsident Barack Obama empfangen. Auch mit Vizepräsident Joe Biden und Außenminister Kerry sind Treffen geplant. Tunnel-Stürmer In weiter
  • 457 Leser

Notizen vom 5. Oktober 2015

Podolski im Glück Fußball - So zufrieden konnte Lukas Podolski schon lange nicht mehr zur Nationalmannschaft reisen: Statt mit dem lange obligatorischen Reservistenfrust machte sich der Istanbul-Profi mit dem guten Gefühl eines Torschützen auf den Weg zum Treff der Fußball-Weltmeister heute in Frankfurt. "Wir haben einen sehr wichtigen Auswärtssieg weiter
  • 332 Leser

Notizen vom 5. Oktober 2015

Neuer OB in Wiesloch Wiesloch - Wiesloch hat einen neuen Oberbürgermeister. Die Bürger der 26 000 Einwohner zählenden Großen Kreisstadt (Rhein-Neckar-Kreis) wählten gestern den parteilosen Diplom-Verwaltungswirt Dirk Elkemann. Der 45-jährige Erste Bürgermeister von Schwetzingen (Rhein-Neckar-Kreis) erhielt 54,5 Prozent der Stimmen und wird damit Nachfolger weiter
  • 286 Leser

Notizen vom 5. Oktober 2015

Allianz setzt auf Aktien Deutschlands größter Lebensversicherer Allianz (München) will sein Geld langfristig stärker in Aktien investieren. Bisher liegt der Anteil der Aktien bei lediglich 9 Prozent. "Aktien sind eine attraktive Anlageform im Vergleich zu Anleihen für uns", sagte Jörg Ladwein, Kapitalanlage-Chef der Allianz Leben. Als oberster Geldanleger weiter
  • 571 Leser

Notizen vom 5. Oktober 2015

Erdrutsch in Guatemala Nach dem verheerenden Erdrutsch in Guatemala rennt den Rettungskräften die Zeit davon. Mindestens 95 Menschen kamen bei dem Unglück in einem Außenbezirk der Hauptstadt ums Leben, wie die Staatsanwaltschaft gestern mitteilte. Die Zahl der Opfer dürfte allerdings weiter steigen. Noch immer werden bis zu 350 Menschen vermisst. In weiter
  • 327 Leser

Obama spricht von Tragödie

US-Angriff auf Klinik in Afghanistan fordert 19 Tote
Die Hilfsorganisation "Ärzte ohne Grenzen" zieht sich nach der Bombardierung ihres Krankenhauses mit mindestens 22 Toten aus dem afghanischen Kundus zurück. Eine Sprecherin der Hilfsorganisation sagte, die Klinik sei nicht mehr funktionsfähig, Patienten seien in andere Einrichtungen gebracht worden. US-Präsident Barack Obama nannte den US-Angriff auf weiter
  • 334 Leser

Papst: Türen nicht verschließen

Mit einem feierlichen Gottesdienst hat Papst Franziskus die Weltbischofssynode über Ehe und Familie eröffnet. 270 Bischöfe und Ordensleute beraten in den kommenden drei Wochen in Anwesenheit des Papstes über die Haltung der katholischen Kirche zu Ehe und Familie. Hierbei geht es auch um kontroverse Themen wie den kirchlichen Umgang mit wiederverheiraten weiter
  • 323 Leser

POLITISCHES Buch: Fluchtmotive gestern und heute

Die Fähigkeit, seine Heimat zu verlassen, um an einem anderen Ort unter günstigeren Existenzbedingungen sesshaft zu werden, zählt seit jeher zu den Voraussetzungen menschlichen Überlebens. Insoweit findet der italienische Demographieforscher Massimo Livi Bacci schon in der Ur- und Frühzeit Beispiele für Migration und Flucht, erst recht in der jüngeren weiter
  • 293 Leser

Provokativ, aber anders

Heute erscheint der dritte Roman von Bestseller-Autorin Charlotte Roche: "Mädchen für alles"
Helen, Elizabeth und jetzt Christine: Charlotte Roche (37) hat ein neues Buch auf den Markt gebracht. Wieder steht eine Frau im Mittelpunkt. Und die hat ein "Mädchen für alles" - so der Titel. Beruhigend ist, dass Roche betont, dass autobiografische Bezüge in diesem Roman weiter hergeholt sind als in den Vorgänger-Büchern. Ansonsten müsste der Leser weiter
  • 348 Leser

REGIONALLIGA

SC Freiburg II - SV Waldhof 1:3 (0:2) Tore: 0:1 Burgio (35.), 0:2 Sommer (41.), 1:2 Kinoshita (53.), 1:3 Nag (69.). - Zuschauer: 350. Offenbach - Hoffenheim II 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Thermann (8.), 1:1 Maier (63.). - Endres (O./78.) hält Foulelfmeter von Amiri. - Z.: 5826. 1. FC Saarbrücken - Neckarelz 3:1 (2:0) Tore: 1:0 Puclin (32.), 2:0, 3:0 Sökler weiter
  • 491 Leser

Rote Karte für Blatter

Vier US-Sponsoren wollen Fifa nicht mehr unterstützen
Um Joseph Blatter wird es in den letzten Monaten seiner von Skandalen umtosten Dauerregentschaft einsamer. Auf den Vertrauensentzug von vier wichtigen Fifa-Geldgebern - Coca-Cola, McDonald's, VISA und Anheuser-Busch - reagierte der Weltverbandsboss unbeeindruckt. Sofortiger Rücktritt? Nein! "Herr Blatter widerspricht mit allem Respekt der Haltung und weiter
  • 334 Leser

Sascha Ilitsch schmerzlich vermisst

Fehlende Qualität: Balinger Handballer nach Heimniederlage kritisch
Bei der 27:30-Niederlage von Balingen/Weilstetten gegen Hannover-Burgdorf wurde das Fehlen von Allrounder Sascha Ilitsch besonders deutlich. weiter
  • 254 Leser

Schock im Urlaubsparadies

Mindestens 17 Tote bei Unwettern an der Côte d'Azur
Innerhalb von Stunden verwandeln heftige Regenfälle Teile der französischen Côte d'Azur in ein Katastrophengebiet. Mindestens 17 Menschen sterben in den Wassermassen. Hunderte Helfer sind im Einsatz. weiter
  • 401 Leser

Schwenningen ohne Chance

Star-Zugang Dany Heatley (34) hat die Nürnberg Ice Tigers an die Tabellenspitze der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) geführt. Der kanadische Olympiasieger und frühere NHL-Star brachte die Franken beim 3:2 (1:1, 1:1, 1:0) bei Meister Adler Mannheim mit 1:0 in Führung. Es war Heatleys drittes Tor im dritten DEL-Spiel, den Siegtreffer erzielte Heatleys Landsmann weiter
  • 287 Leser

Schwuler Schützenkönig lehnt Alibi-Frau ab

Katholischer Dachverband moniert Verstoß gegen die Tradition
Wer den Vogel abschießt, der ist Schützenkönig. Aber darf ein Schwuler den Thron auch mit seinem Ehemann besteigen, statt mit einer Frau? weiter
  • 365 Leser

Seit acht Jahren im Dornröschenschlaf

Munitionsdepot 180 Hektar groß ist der Urlauer Tann zwischen Leutkirch und Isny im Allgäu, 30 Hektar sind bayerisch, der größte Teil aber württembergisch, auf Leutkircher Gebiet. 2007 hatte die Bundeswehr ihr Munitionsdepot aufgegeben: Bunker im Untergrund und Baracken stehen zwischen Bäumen, dazu gibt es 20 Kilometer Straßen, alles bis heute gut gesichert weiter
  • 314 Leser

Späte Tore im badischen Duell

Was für eine turbulente Endphase vor knapp 26 000 Zuschauern im Karlsruher Wildparkstadion. In einem nicht sonderlich attraktiven Zweitliga-Duell zwischen dem KSC und SC Freiburg hatten sich die Fans auf eine Nullnummer eingestellt. Dann aber köpft Nils Petersen die Breisgauer in Minute 89 mit seinem neunten Saisontor in Führung, aber Vadim Manzon (90.+1) weiter
  • 365 Leser

Task-Force im Fall Gurlitt beendet Arbeit

Die Taskforce "Schwabinger Kunstfund" zur Erforschung der umstrittenen Kunstsammlung von Cornelius Gurlitt soll Ende 2015 ihre Arbeit beenden. Das bestätigte ein Sprecher von Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU). Das sei von Anfang an vorgesehen gewesen, betonte er. Ende 2014 hatten Deutschland, Bayern und das Kunstmuseum Bern als Erbe der Sammlung weiter
  • 322 Leser

THW Kiel: Bissig zu den Löwen

So laut haben die Kieler Handball-Fans schon lange nicht mehr "Oh, wie ist das schön" gesungen. Und so freudetrunken haben die Spieler des THW Kiel schon lange nicht mehr auf dem Feld getanzt. Nach dem 27:23 im Champions-League-Gruppenspiel über den Nordrivalen SG Flensburg-Handewitt war die Erleichterung riesengroß. "Ein Sieg in einem solchen Kampfspiel weiter
  • 292 Leser

Tigers feiern höchsten BBL-Erfolg

Tübingen besiegt Göttingen mit 98:56 - Zwei Auftaktpleiten für Ulm
Die Walter Tigers Tübingen sind der wahre Tabellenführer in der Basketball-Bundesliga nach dem ersten Spieltag. Tabellenletzter: Ratiopharm Ulm. weiter
  • 234 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA SV Sandhausen II FSV Hollenbach 2:0 Karlsruher SC II Stuttgarter Kickers II 1:0 SSV Reutlingen Friedrichstal 3:0 SSV Ulm 1846 TSG Balingen 3:1 Kehler FV FC Villingen 3:3 FV Ravensburg SGV Freiberg 5:2 1. CfR Pforzheim SC Pfullendorf 2:1 FSV Bissingen FC Nöttingen 1:3 SV Oberachern Freiburger FC 3:3 1FC Nöttingen 981031:725 2FSV Hollenbach weiter
  • 346 Leser

USA befürchten Jahrhundertflut

Hurrikan Ein Tiefdruckgebiet und ein Hurrikan haben an der Ostküste der USA in der Nacht auf Sonntag zu schweren Überschwemmungen geführt. Vor der Küste zieht Hurrikan "Joaquin" vorbei und ein weiteres Tiefdruckgebiet sorgt für zusätzliche Regenmassen. "Lebensgefährliche Strömungen, hohe Brandungen und Überschwemmungen werden sich vor allem bei Flut weiter
  • 327 Leser

Vermeidbarer Tod

Morgen Plädoyers im Prozess um Alessio
Der Prozess um den qualvollen Tod des dreijährigen Alessio nähert sich seinem Ende. Morgen, am Dienstag, sollen vor dem Landgericht Freiburg die Plädoyers gehalten werden. Die Beweisaufnahme sei weitgehend abgeschlossen, sagte ein Gerichtssprecher. Der Prozess hatte Mitte September begonnen. Angeklagt ist der Stiefvater des getöteten Jungen. Der 33 weiter
  • 387 Leser

VW-Pilot Latvala erobert Korsika

Abseits des Abgasskandals: Zumindest sportlich hat Volkswagen bei der Rallye-WM positive Schlagzeilen erhalten. Auf Korsika gewann zwar nicht Weltmeister Sebastien Ogier, der nach einer Zehn-Minuten-Strafe am Samstag 15. wurde. Dafür lag diesmal VW-Teamkollege Jari-Matti Latvala (im Bild) 43,1 Sekunden vor dem Waliser Elfyn Evans im Ford. Foto: Getty weiter
  • 327 Leser

Zeit als größtes Geschenk

Volksbank Offenburg wird für soziales Engagement ausgezeichnet
330 Mitarbeiter, 52 Wochen, 2000 Stunden Engagement: Mit ihrem Projekt "Gemeinsam Zukunft schenken" unterstützt die Volksbank Offenburg soziale Einrichtungen. Dieser Einsatz wird honoriert. weiter
  • 547 Leser

Zornigers Sarkasmus trifft Youngster Werner

Stuttgarter Trainer sucht sich 19-Jährigen für Kritik aus - Dutt vor einer heiklen Mission
Die Länderspielpause bietet Anlass, das erste Saisonviertel zu bilanzieren: Die ist schrecklich für den VfB. Trainer Zorniger trägt mit seinem Sarkasmus nicht unwesentlich dazu bei. Timo Werner wird's wissen. weiter
  • 449 Leser

Zum ersten Sieg in der Fremde rotiert

Schmidts feines Händchen: Heidenheim intensiviert den Kontakt zur Spitzengruppe
Endlich ist beim 1. FC Heidenheim in der zweiten Fußball-Bundesliga auch fernab der heimischen Voith-Arena der Knoten geplatzt. Das 4:0 beim FSV Frankfurt war der höchste Zweitliga-Auswärtssieg der Ostalbkicker. "Das macht richtig Lust auf mehr", sagte FCH-Trainer Frank Schmidt. Er hatte die Stammformation erneut durchgemischt und wieder einmal die weiter
  • 325 Leser

Zwischenbilanz: Zwei Millionen auf dem Wasen

Sonniges Herbstwetter, zufriedene Wirte in den Bierzelten und zwei Millionen Besucher: Die Organisatoren des Cannstatter Volksfestes haben erleichtert Zwischenbilanz gezogen. "Wir erwarten auch eine starke zweite Woche", sagte der Chef des Veranstalters "in.Stuttgart", Andreas Kroll, gestern. Nach Angaben der Polizei geriet der Wasen am Tag der Deutschen weiter
  • 389 Leser

Zwischenruf: Schönes altes Literatur-TV

Einfach nur zwei Frauen und zwei Männer, die eine dreiviertel Stunde lang leidenschaftlich über vier Bücher reden. Sonst nichts. Aber das ist viel. Retro-Fernsehen? Nein, gute Unterhaltung. Das ZDF hat nach 14 Jahren das "Literarische Quartett" wiederbelebt, und zwar mit neuen Akteuren. Wobei die erste Sendung dem einen Tag vor der Aufzeichnung verstorbenen weiter
  • 347 Leser

Leserbeiträge (5)

"Zimt heilt das süße Blut und den Honigurin"

Die außerordentliche Heilkraft der Gewürze

Weitgereist mit vielen Plänen und doch auf dem Boden geblieben, sozial engagiert und doch eine tüchtige Geschäftsfrau - dieser Eindruck entstand als sich Elisabeth Bliklen dem Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde vorstellte. Inzwischen ist die studierte Ethnologin eine gefragte Gewürzexpertin.

weiter
  • 5
  • 5817 Leser

Ordentlicher Saisonauftakt der TSG Damen

Mit neuem Trainergespann und neuem Spielsystem bestritten die Volleyball-Damen der TSG Hofherrnweiler am Samstag (3. Oktober) ihren ersten Heimspieltag.Im ersten Spiel gegen die Mannschaft „VolleyAlb 2“ hatte das Team um Trainer Simon Karl sichtlich Schwierigkeiten, den Absteiger aus der A-Klasse in den Griff zu bekommen, weshalb das erste

weiter
  • 1284 Leser

Apfelsaft für Flüchtlinge

Die Interessengemeinschaft Streuobst Weiler lädt am Freitag 9. Oktober, ab 14 Uhr bis 18 Uhr und am Samstag 10. Oktober, ab 8 Uhr bis 12 Uhr zur zweiten außergewöhnlichen „Apfelsammelaktion“ in Weiler ein. Gemeinsam mit den in Gmünd untergebrachten Flüchtlingen sammeln Helferinnen und Helfer aus Weiler und Umgebung

weiter

Pokalfahren des RKV Hofen

Am Sonntag, den 11. Oktober lädt der RKV Hofen alle Interessenten am Kunst- und Einradsport in die Glück-Auf–Halle in Hofen ein. Ab 11 Uhr findet dort das alljährliche Pokalfahren der Schüler und Junioren im Kunstradfahren statt. Mit einem reichhaltigen Kuchenbüffet wird neben der gezeigten Klasse der Kunstrad- und Einradfahrer,

weiter
  • 1057 Leser

Wieviel „Krise“ erträgt Deutschland

Griechenlandkrise, Flüchtlingskrise und vielleicht bald Wirtschaftskrise? Man darf sich gar nicht vorstellen wenn der aktuelle Wirtschaftsboom plötzlich nachlässt, die Arbeitslosenzahlen in die Höhe schnellen und die Kranken-, Sozial- und Renten- bzw. Pensionskassen leer oder geplündert sind. Was ist wenn das Volk die Krise

weiter