Artikel-Übersicht vom Dienstag, 20. Oktober 2015

anzeigen

Regional (136)

GUTEN MORGEN

Kennen Sie dieses „Vor-einer-Minute-war-meine-Welt-noch-in-Ordnung-Gefühl“? Setzt meist dann ein, wenn ein Scheppern die Ahnung bestätigt, dass die Parklücke doch zu klein war. Oder eben dann, wenn die Waschmaschine all die Dinge an das Bullauge drückt, die definitiv NICHT hätten gewaschen werden sollen. Den iPod beispielsweise. Ein hochsensibles weiter
  • 626 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Audi und Hauswand

Schwäbisch Gmünd. Ein 19-jähriger Autofahrer verursachte am Montag einen Verkehrsunfall, bei dem rund 6000 Euro Schaden entstand. Beim Ausfahren aus einem Hinterhof auf die Turmgasse beschädigte er mit seinem VW Passat zunächst einen Audi A6 und fuhr dann gegen eine Hauswand. weiter
  • 991 Leser
POLIZEIBERICHT

Handtasche geklaut

Schwäbisch Gmünd. Einer 71 Jahre alten Frau wurde in der Salvatorstraße die Handtasche entwendet. Die Frau war am Dienstag zu Fuß dort unterwegs, der Dieb fuhr gegen 9.30 Uhr auf einem Fahrrad von hinten an sie heran und entriss ihr die Handtasche. Der Dieb war vollkommen schwarz gekleidet und benutzte vermutlich ein schwarzes Jugend-Mountainbike. Wie weiter
  • 870 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh angefahren

Schwäbisch Gmünd. Auf der Degenfelder Straße erfasste am Montagmorgen eine 25-jährige VW-Polo-Fahrerin ein die Straße querendes Reh. An ihrem Fahrzeug entstand Sachschaden von 1500 Euro. Das Reh flüchtete in das angrenzende Gelände. weiter
  • 968 Leser
POLIZEIBERICHT

Wäschetrockner brennt

Abtsgmünd. Ein defekter Wäschetrockner, der sich in einer Fachwerkstatt im Gewerbegebiet Osteren zur Reparatur befand, geriet am Dienstagnachmittag während eines Testlaufs plötzlich in Brand. Um einen größeren Schaden im Gebäude zu vermeiden, brachte ein Mechaniker die Maschine auf einem Rollwagen die Maschine ins Freie . Bei dieser Rettungsaktion zog weiter
  • 607 Leser

Flüchtlinge in Schulen integrieren

Schwäbisch Gmünd. Die baden-württembergischen Schulen müssen gut 30 000 schulpflichtige Flüchtlinge in das Bildungssystem integrieren. Hinzu kommen einige tausend Kinder und Jugendliche, die mit ihren Eltern aus der EU zuwandern. Die Herausforderung, die die Integration der nach Lebens- und Bildungserfahrungen äußerst unterschiedlichen neuen Schülerschaft weiter
  • 4
  • 753 Leser

70 Jahre nach den Abwürfen

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch, 21. Oktober um 19.30 Uhr, in der VHS berichtet Wolfgang Schlupp-Hauck von den Gedenkfeierlichkeiten in Japan. In diesem Sommer jährten sich die Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki zum 70. Mal. Eine Ausstellung in der VHS erinnert daran. Schlupp-Hauck sprach mit Überlebenden, den Bürgermeistern der beiden Städte. weiter
  • 3
  • 874 Leser
ZUR PERSON

Christof Langer

Schwäbisch Gmünd. Christof Langer ist neuer Leiter der Abteilung Leichtmetall-Oberflächentechnik am Forschungsinstitut Edelmetalle + Metallchemie (fem). Der 28-jährige Chemie- und Lackingenieur aus Emmerich am Rhein kam Anfang 2013 nach Gmünd und begann hier seine berufliche Laufbahn. Für den Institutsleiter Dr. Andreas Zielonka zeigt die Besetzung weiter
  • 723 Leser

Stipendiatinnen stellen aus

Schwäbisch Gmünd. Die Eduard-Dietenberger-Stiftung vergibt jedes Jahr zwei Atelier-Stipendien an junge Künstler. 2014/2015 waren dies Jasmin Riedinger und Verena Wunderlich. An den bei-den kommenden Wochenenden findet die Abschluss-Ausstellung der Stipendiatinnen in der Unikom-Galerie (Universitätspark 10) statt. Bei der Vernissage am Freitag, 23. Oktober, weiter
  • 780 Leser

Energiewirtschaft trifft sich

Vertreter kleiner und mittlerer Stadtwerke bei Forum in Gmünd
Ein wichtiges Branchentreffen der Energiewirtschaft findet an diesem Mittwoch in Gmünd statt. statt. Dazu kommen Geschäftsführer, Werksleiter, Führungskräfte sowie Vertreter aus Politik und Verwaltung im Prediger zusammen, um über die Zukunft der Energieversorgung in Deutschland zu diskutieren. weiter
  • 774 Leser

„Kinder helfen Kindern“ startet

Schwäbisch Gmünd. ADRA Deutschland startet wieder seine „Aktion Kinder helfen Kindern!“, die Kinder in Osteuropa mit Weihnachtsgeschenken unterstützt. Die diesjährige Aktion hat am 20. September 2015 begonnen. Die Adventgemeinde Großdeinbach ist wieder mit dabei. Bis zum 13. November können Kinder Pakete packen und so etwas an bedürftige weiter
  • 614 Leser

Sanieren und Sparen

Großes Vortragsprogramm bei der Immobilienmesse am Sonntag, 25. Oktober
Neben der Ausstellung regionaler Fachbetriebe gibt es auf der Immobilienmesse Schwäbisch Gmünd am Sonntag im Congresscentrum Stadtgarten (CCS) ein umfangreiches Vortragsprogramm rund ums Bauen, Wohnen, Renovieren und Einrichten. Den Anfang macht Baubürgermeister Julius Mihm. weiter
  • 726 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDOtto Reinhart, Weißensteiner Straße 67/1, nachträglich zum 78. Geburtstag am Dienstag, 20. OktoberHorst-Jürgen Blattner, Öschweg 8, Straßdorf, zum 80. GeburtstagLorenz Seibold, Wannenmacherweg 19, zum 76. GeburtstagHermann Theinert, Kalter Markt 33, zum 76. GeburtstagElvira Heier, Kolomanstraße 41, Rehnenhof/Wetzgau, zum 75. Geburtstag weiter
  • 635 Leser
AUS DER REGION

Betonpumpe gestohlen

Sulzdorf. Am Dienstagmorgen stellten Mitarbeiter einer Firma den Diebstahl einer Betonpumpe fest. Der Zeitwert des Fahrzeugs wurde auf 120 000 Euro beziffert. Den Recherchen zufolge wurde der Lkw, der auf dem Betriebsgelände in der Rohrwiesenstraße abgestellt war, am Montagabend gegen 22.30 Uhr entwendet. Die Polizei fahndet nun nach dem weiß-gelben weiter
  • 1124 Leser

Klares „Ja“ zum Flüchtlingskonzept

Kreistag unterstützt die Planung zur dezentralen Unterbringung - Forderung: Zuzug begrenzen
Die Zahlen ändern sich täglich: Im Land sind es mehr Flüchtlinge. In der Erstaufnahmestelle (LEA) Ellwangen sind es 1500 weniger als zu Spitzenzeiten. Der Kreistag diskutiert und befürwortet das Konzept zur Unterbringung mit nur einer Gegenstimme. Wobei der Landrat betont: „Wir haben auf der Ostalb keine einzige Turnhalle im Visier.“ weiter
  • 2
  • 1145 Leser

Regionalplan für Rohstoffabbau

Heidenheim. Oberflächennahe Rohstoffe aus der Region Ostwürttemberg spielen für die Wertschöpfung der Wirtschaft eine bedeutsame Rolle. Hochreine Kalke für die pharmazeutische, chemische und Papierindustrie, feine Sande für den Sportstättenbau oder Eisensandsteine für die Renovierung von Denkmalen – der Anwendungsbereich von Rohstoffen, die in weiter
  • 838 Leser

Verband macht Rahmenplan für Landschaft

Regionalverband hat getagt
Der Regionalverband Ostwürttemberg wird in den kommenden Monaten einen Landschaftsrahmenplan für die Region erarbeiten. weiter
  • 862 Leser

Apex Tool startet mit Akademie

Westhausen. Kundenqualifikation wird bei der Apex Tool Group als wichtiger Leistungsbaustein im Service gesehen. Die neue Trainingsakademie des Unternehmens bietet Industriekunden ein Seminarprogramm zur Mitarbeiterqualifikation für eine effiziente Handhabung von professionellen Werkzeugen wie Schlagschrauber sowie das Einhalten von Qualitätsstandards. weiter
  • 1415 Leser
PERSONALIE

Dr. Uwe Schubert

Nattheim. Seit dem 1. Oktober ist Dr. Uwe Schubert Geschäftsführer der Albatross Projects GmbH und wird zusammen mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Timo Greiner die Geschäfte leiten. Albatross ist auf dem Markt elektronischer Abschirmtechnologien unterwegs. Schubert studierte an der Uni München. Zusätzlich hat er einen MBA-Abschluss der University weiter
  • 2741 Leser

Tüftler zeigen ihre Erfindungen

An der Hochschule Aalen suchen Produkte nach Produzenten – 68 Aussteller am Start
Was hat eine alte Geige mit Oberflächentechnik und neuen Werkstoffen zu tun? Vor dieses Rätsel wurden die Besucher der Erfinder-Messe „Produkte suchen Produzenten“ (PsP) an der Hochschule Aalen gestellt. 68 Tüftler, Unternehmen und Organisationen präsentierten dort ihre Ideen, die teilweise schon auf dem Markt sind. weiter
  • 1864 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Zeiss eröffnet Prüflabor

Zeiss eröffnete in Garching sein neues Prüflabor für industrielle Messtechnik. Etwa 50 Gäste und Kunden sowie Vertreter aus Wirtschaft und Politik fanden sich in den neuen rund 920 Quadratmeter großen Räumlichkeiten ein. In Fachvorträgen und Gesprächen konnten sie sich über die Lösungsangebote von Zeiss informieren. weiter
  • 1457 Leser

Anmeldung zur Skifreizeit läuft

Alfdorf. Auch im kommenden Jahr bietet die evangelische Kirchengemeinde Alfdorf ihre beliebte Familien-Skifreizeit für Jung und Alt in Vals in Südtirol an. Die Reise geht vom 6. bis 13. Februar 2016. Weitere Infos und Anmeldung bei Familie Heck, Telefon (07172) 32661. Anmeldeschluss ist am Samstag, 31. Oktober. weiter
  • 930 Leser

Ein Tag zur Besinnung

Waldstetten-Wißgoldingen. Am Mittwoch, 28. Oktober, ist im Schönstatt-Zentrum Liebfrauenhöhe von 10 bis 17 Uhr ein „Besinnungstag“ zum Thema „Kommt und seht! Im Bund mit ihr geht’s leichter.“Zum Programm gehören: Vortrag und Meditation, Heilige Messe mit Prozession zum Schönstatt-Kapellchen, Beichtgelegenheit und Rosenkranzgebet. weiter
  • 638 Leser

Gruselgeschichten im Wäscherschloss

Wäschenbeuren. Die dicken, alten Mauern des Wäscherschlosses bieten eine herrliche Kulisse für eine außergewöhnliche Samhainparty. Willi Hüll, Autor des Buches „Die drei Urnen von Burg Katzenstein“, lädt die Gäste zu Grusel-Geschichten ein. In seinem Buch haben alle Storys einen ganz anderen Hintergrund, sind keineswegs blutrünstig, sondern weiter
  • 680 Leser

Mann belästigt Achtjährige

Welzheim. Ein achtjähriges Mädchen wartete am Montag auf dem Parkplatz eines Discounters in der Finkenstraße auf seinen Bruder. Dabei trat gegen 16.15 Uhr ein 64 Jahre alter Mann an das Kind heran, streichelte es an Schulter und Kopf und gab ihm einen Kuss ins Gesicht, berichtet die Polizei. Danach entfernte er sich zu Fuß, das Mädchen rannte nach Hause. weiter
  • 781 Leser

Neue Trauorte und Bauplatzpreise

Waldstetten. Der Waldstetter Gemeinderat verabschiedet in seiner Sitzung am Donnerstag, 22. Oktober, den langjährigen Vorsitzenden des Gutachterausschusses, Hans-Peter Eisele. Außerdem wird in der Sitzung die neue Gemeindehomepage vorgestellt. Das Gremium beschäftigt sich darüber hinaus unter anderem mit der Widmung externer Räumlichkeiten zu Trauzimmern weiter
  • 838 Leser

Rathausbau: So kann’s laufen

Im November fasst der Gemeinderat einen Grundsatzbeschluss zur Zukunft des Waldstetter Rathauses
Dass die Tage des Waldstetter Rathauses gezählt sind, zeichnet sich nach der jüngsten Bürgerversammlung ab. Die ergab: Eine Sanierung wäre teurer. Die Bürgerschaft äußerte sich vorwiegend positiv zum Neubau. Und der Gemeinderat hat sich bereits mehrheitlich dafür ausgesprochen. Nun steht ein Grundsatzbeschluss an. weiter

Comedy mit Dieter Baumann

Böbingen. Er kann noch viel mehr als laufen: Am Samstag, 7. November, gastiert der Olympiasieger Dieter Baumann in der SGV-Halle in Böbingen. Er nimmt als Comedian sein Publikum mit einer großen Portion Selbstironie auf die Reise durch die Welt des Sports. Genauer: nach Olympia! Beginn ist um 19.30 Uhr in der SGV-Halle, Einlass 18.30 Uhr. Der Eintritt weiter
  • 835 Leser

Konfirmanden kicken für Peru-Gruppe

Böbingen gewinnt das Bezirksturnier „Konfi-cup“ in Heubach – Elf Gemeinden waren dabei
Die fußballerisch sehr begabten Böbinger gewannen das Bezirks-Turnier des „Konfi-cup“ auf dem Kunstrasenplatz des TSV Heubach. Sie dürfen nun zum Landesfinale nach Stuttgart reisen. weiter
  • 822 Leser

Wiener Flair beim schwäbischen Besen

Ausgelassene Stimmung herrschte beim Heubacher Besen des Liederkranzes im Sängerheim Bahnhof. Sowohl die „Steirische Harmonika Gruppe“, die den Besen eröffnete, als auch die „Heubacher Schrammeln“ heizten dem Publikum ordentlich ein. Und spätestens beim „weißen Rössl am Wolfgangsee“ stimmten alle mit ein. Die vielen weiter
  • 807 Leser

Das Stuttgarter Posaunen Consort kommt

Am 24. Oktober in Heubach
Das Kulturnetz Heubach konnte erneut das Stuttgarter Posaunen Consort für ein Konzert in Heubach gewinnen. Am 24. Oktober, um 19 Uhr, in der Silberwarenfabrik, ist das neue, kurzweilige Programm des Bläserensembles unter der Leitung von Prof. Wiegräbe zu hören. weiter
  • 762 Leser

Kombibad oder Nepperbergbad

Ratsfraktionen diskutieren Zukunft der Gmünder Schwimmhalle – Tendenz geht zum Neubau
Entschieden ist noch keine der sechs Fraktionen im Gmünder Gemeinderat. Die Mehrheit jedoch tendiert zu einem Neubau eines Hallenbades. In der engeren Wahl sind dabei ein Neubau am Nepperberg und ein Kombibad im Schießtal. Allen Fraktionen machen die hohen Kosten zu schaffen. weiter
  • 841 Leser

Preziosen der Spätromantik

Selten aufgeführte Kostbarkeiten französischer spätromantischer Chorliteratur bringt der Konzertchor Aalen am 15. November um 19 Uhr in der Marienkirche in Aalen zur Aufführung. César Francks Messe in A ist besonders durch den innigen Satz „Panis angelicus“ bekannt geworden. Daneben erklingen kontrastreiche Chorsätze, immer wieder vom majestätischen weiter
  • 755 Leser

Stück über einen Hypochonder

„Ein Lustspiel in drei Akten von Peter Pflug, frei nach Molière, spielt diesen Herbst das Sasse-Theater in Heidenheim-Schnaitheim. „Und trotzdem isch er kerngesund“ heißt das Strück, das sich am „eingebildeten Kranken“ orientiert.Der einst tatkräftige und erfolgreiche Maurermeister Leonhard Klawitter findet sich in seiner weiter
  • 700 Leser

Aalen verlangt B-29-Ausbau

Veranstaltung zum Planungsstand von B29 und B29a am 2. November in Unterkochen geplant
Zum geplanten Ausbau der B 29 und der B 29a bietet die Stadt Aalen eine Informationsveranstaltung. Diese ist für Montag, 2. November, in Unterkochen geplant. weiter
  • 1
  • 1273 Leser

Die „Stunde Null“ in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Am 8. Mai jährte sich zum 70. Mal das Ende des Zweiten Weltkriegs. Bei einem Rundgang am Freitag, 23. Oktober, um 18 Uhr geht Susanne Lutz auf die damalige Situation in Gmünd ein. Welches Bild bot sich den Amerikanern, als sie die Stadt übernahmen? Wo waren die Verantwortlichen? Wo suchten die Menschen Schutz? Dabei werden die damaligen weiter
  • 929 Leser

Die Geschichte des Königsturms

Schwäbisch Gmünd. Der Königsturm ist mehr als ein Aussichtsturm. Marlene Grimminger lädt am Samstag, 24. Oktober, um 10.30 Uhr auf eine Reise in die Vergangenheit ein. Anekdoten, schaurige Geschichten und längst vergessene Erzählungen führen in die heutige Geschichte. Anmeldung bis Mittwoch, 21. Oktober, unter (07171) 92515-0. weiter
  • 780 Leser

Falschaussage zu Flüchtlingsunterkunft

Zum Leserbrief von Timo Lander in der Tagespost vom 14. Oktober:„Dass Städte wie Stuttgart, Freiburg und auch Tübingen keine Landes-Erstaufnahmeeinrichtungen haben, macht die eindeutige wie falsche Behauptung des CDU-Landtagsabgeordneten, ‘dass Flüchtlinge nur in ländlichen Gegenden untergebracht würden, nicht in Städten wie Stuttgart oder weiter
  • 5
  • 588 Leser

Kleider für Flüchtlinge gesammelt

Gemeinsame Spendenaktion vieler Gmünder – Angebote im Ditib-Gemeindezentrum im Becherlehen
Warme Wintermäntel, dicke Pullover, feste Schuhe, Spielsachen. Was bei einer großen Sammelaktion an Spenden zusammenkam, wurde nun in der Ditib-Moschee an Flüchtlinge verteilt. weiter

Strickwaren nach Rumänien geschickt

Um die 60 Pullover, etwa 50 Paar Socken, etliche Wolldecken sowie Kinderschühchen haben die fleißigen Strickerinnen des Strickkreises der Spitalmühle gefertigt und nun auf den Weg nach Rumänien geschickt. Und zwar über den Verein Agape, der die christlichen Gemeinden in Osteuropa fördert. Denn dort fehle es in Kinderheimen, aber auch bei Familien am weiter
  • 695 Leser

Wachsen im kleineren Markt

Olymp-Chef Mark Bezner referiert beim Rotary-Club Schwäbisch Gmünd
Wie kann man in einem schrumpfenden Markt wachsen? Olymp-Chef Mark Bezner hat eine klare Antwort: „Fokussieren auf das Produkt, Qualität, perfekte Logisitik und das richtige Marketing.“ Bezner referierte auf Einladung von Club-Präsident Roland Wendel beim Rotary Club Schwäbisch Gmünd-Rosenstein in der Fuggerei. weiter
  • 936 Leser

Frank Baumann ausgezeichnet

Bei seiner Tätigkeit im Kosovo versucht Frank Baumann (Mitte) Elemente des dualen Ausbildungssystems einzuführen und engagiert sich für die deutsch-kosovarischen Beziehungen und die Zivilgesellschaft im Kosovo in einem Staat mit über 60 Prozent Jugendarbeitslosigkeit. Für diesen Einsatz wurde er vom Verein Dardania ausgezeichnet. Bei der Ehrung: Kassenwart weiter
  • 844 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Über „Änderungen des Beihilferechts“

Kurt Schulz vom Landesverband Stuttgart referiert beim nächsten Treff des Seniorenverbands öffentlicher Dienst Schwäbisch Gmünd am Mittwoch, 21. Oktober, um 15 Uhr in der Spitalmühle (Raum Rechberg) über „Änderungen des Beihilferechts“. weiter
  • 284 Leser
Tagestipp

„Die Mütter on Kur“

In ihrem Musikkabarett geben sie seit Jahren alles. Und nun sind sie einfach reif – reif für die Kur! Welchen Anwendungen werden sich die drei Damen hingeben: Dem meditativen Blumenampel - Makramee oder doch eher dem Workshop „ Komm ganz zu Dir in handgeklöppelten Angorasocken auf fair gehandeltem Korkboden “ ? Sicher ist: Es wird weiter
  • 613 Leser
Tagestipp

Aalener Industriemesse

Die Studierenden der Hochschule Aalen veranstalten an diesem Mittwoch, 21. Oktober, die Aalener Industriemesse. Vorgesehen wird ein Ausstellerrekord, eine vergrößerte Ausstellungsfläche, ein erweitertes Rahmenprogramm mit Fachvorträgen und die Verleihung des Förderpreises des Fördervereins der Hochschule Aalen.Beginn: 09.30 UhrEnde: 15 UhrInfo: www.aim-for-students.de weiter
  • 803 Leser

50 fahrbare Glocken in Täferrot

Carilloneur kommt zum Liederkranz-Jubiläum – Open-Air-Auftritt in Gmünd
Der Liederkranz Täferrot feiert am Wochenende 125-jähriges Bestehen. Mit Chorgesang und Glockenklängen. Als besonderer Gast hat Carilloneur Boudewijn Zwart aus den Niederlanden sein Kommen zugesagt. Er wird außerdem am Samstag sein mobiles Konzert- Carillon – ein fahrbares Glockenspiel – am Löwenbrunnen beim Gmünder Münster erklingen lassen. weiter
  • 1018 Leser

Bossi in der Krone

Saisonauftakt in der Durlanger Kulturkneipe
Die KulturKrone startete Ihr Programm mit preisgekröntem Kabarett: Olaf Bossi sang über das Leben, wie er es sieht – und über das Gute im Menschen. weiter
  • 528 Leser

Kernzeit muss nochmal in den Gemeinderat

SPD Leinzell erhebt Widerspruch
Ganz offensichtlich nicht leben kann die Leinzeller SPD mit dem Beschluss zur erweiterten Kernzeitbetreuung in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats. Sie will das Thema im Gremium erneut diskutieren. weiter
  • 576 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Gschwend. An der Kreuzung Gaildorfer Straße / Welzheimer Straße missachtete eine Autofahrerin am Montag kurz vor 13 Uhr die Vorfahrt eines aus Richtung Gaildorfer Straße kommenden Lastwagens. Beim Zusammenstoß entstand Sachschaden von rund 1500 Euro; verletzt wurde niemand. weiter
  • 813 Leser

Zwei Sieger aus der Region

ADAC Fahrradturnier: Großes Württemberg-Finale in Abtsgmünd – Fahrkarte für Dresden gelöst
Sechsmal großer Jubel: Eva-Maria Hartneck, Johann Maier (beide Leutkirch), Melissa Vetter (Eschach), Jasmin Hermann (Köngen), Fabian Schweizer (Rohrdorf) und Jannik Meßner (Schechingen) heißen die Sieger im Württembergfinale des ADAC Jugendfahrradturniers. Sie haben das Ticket für das Bundesfinale in Dresden gelöst. weiter

Aus für die Party im Lager

Erstsemesterparty der Pädagogischen Hochschule in den Hörsaal verlegt
Hinter Holger Heilig und Dennis Musiol liegen schlaflose Nächte. Die beiden Studierenden haben 800 Karten für die Erstsemesterparty der Pädagogischen Hochschule verkauft – und standen zwei Wochen vor der Veranstaltung am heutigen Mittwoch wieder ohne Räumlichkeiten da. weiter
  • 2
  • 1285 Leser
KURZ UND BÜNDIG

ADFC-Radlertreff

Am Mittwoch, 21. Oktober, findet um 19 Uhr in der Gaststätte Neue Welt der Radlertreff des AFDC statt. Es wird berichtet vom Gliederungstreffen in Stuttgart und über das 30-jährige Bestehen der Ortsgruppe informiert, das im November mit einem Dia-Abend über die Alpe-Adria-Tour gefeiert wird. weiter
  • 265 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis für Trauernde

Die Arbeitsgemeinschaft Hospiz Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Donnerstag, 22. Oktober, von 15 bis 17 Uhr in St. Anna einen Gesprächskreis für Trauernde. Eingeladen sind alle, die um einen Angehörigen trauern. Referent ist Pfarrer Michael Gseller. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mehr Infos unter (0170) 2942316. weiter
  • 255 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gmünder Lachtreff

Am Donnerstag, 22.Oktober von 16 bis 17 Uhr , sind Jung und Alt in die Räume der Evangelischen Versöhnungskirche in Unterbettringen-Lindenfeld eingeladen. Mit pantomimisch spielerischen Übungen soll gemeinsam gelacht werden. Ergänzt werden die Übungen durch sanfte Streck- und Dehnübungen, Atem- und Entspannungselemente. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! weiter
  • 139 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Islamischer Religionsunterricht

Islamischer Religionsunterricht in der Klösterleschule ist eines der Themen in der Sitzung des Integrationsbeirats am Donnerstag, 22. Oktober, um 19 Uhr im Rathaus. Weitere Tagesordnungspunkte sind unter anderem: Konzeption zur Entwicklung der Schulstandorte und Schulen in Gmünd; Weiterentwicklung des Integrationskonzeptes; Aktionsplan Inklusion; gemeinsame weiter
  • 255 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsratssitzung in Lindach

Am Donnerstag, 22. Oktober, findet eine Sitzung des Ortschaftsrats Lindach statt. Sitzungsbeginn 19.30 Uhr. Aauf der Tagesordnung: die sogenannte äußere Schulentwicklung, die Sanierung bestehender Kanäle im Bereich Schloss Lindach sowie Bekanntgaben. weiter
  • 256 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde Epilepsie

Die Sprechstunde der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke findet am Donnerstag, 22. Oktober, von 16 bis 17.30 Uhr im Büro (Kappelgasse 13) statt. Eingeladen sind sowohl Betroffene als auch interessierte Nichtbetroffene. Das Büro ist jederzeit telefonisch erreichbar unter (07171) 9979828, Anrufbeantworter wird regelmäßig abgehört. weiter
  • 255 Leser

Stimmbänd singt für guten Zweck

Umjubelter Auftritt in Kornwestheim mit anderen SWR-Duell-Teilnehmern – Konzert in Gmünd
Die Stimmbänd vom Liederkranz Straßdorf war als erfolgreichster Männerchor des SWR-Chorduells ins Kulturzentrum K der Stadt Kornwestheim eingeladen. Er präsentierte im voll besetzten Konzerthaus einen glanzvollen Auszug aus ihrem Repertoire. weiter
  • 768 Leser

Diebe stehlen Lkw-Reifen

Sachschaden in Höhe von 2000 Euro
Aus einem Autohaus in der Margarete-Steiff-Straße wurden in der Nacht zum Dienstag von zwei Fahrzeugen Autoräder abmontiert und gestohlen. weiter
  • 5
  • 1594 Leser

Stadt informiert über B 29

Veranstaltung zum Planungsstand von B29 und B29a am 2. November in Unterkochen geplant
Zum geplanten Ausbau der B 29 und der B 29a bietet die Stadt Aalen eine Informationsveranstaltung. Diese ist für Montag, 2. November, in Unterkochen geplant. weiter
  • 1274 Leser

Gesundheit von Kindern im Blick

Kommunale Gesundheitskonferenz des Ostalbkreises will das Thema aus der Praxis in den Fokus rücken
„Kommunale Gesundheitskonferenz“ ist an diesem Mittwoch im Landratsamt. Das klingt nach Fachpublikum, will aber vor allem Laien ansprechen: Eltern, Großeltern und alle, die mit Kindern zu tun haben, so Dr. Klaus Walter, Chef des Gesundheitsamtes im Interview mit Redakteurin Bea Wiese. weiter
  • 742 Leser

64-Jähriger küsst 8-jähriges Mädchen ins Gesicht

Auf dem Parkplatz eines Discounters - Täter gefasst und wieder frei gelassen
Das Mädchen wartete am Montagnachmittag gegen 16.15 Uhr auf dem Parkplatz eines Discounters auf ihren Bruder, als der 64-Jährige kam und sie ins Gesicht küsste. Die Polizei konnte den Täter wenig später fassen, musste ihn aber wieder gehen lassen. weiter
  • 2631 Leser

Hunde üben Menschensuche

Mantrailer des Vereins der Hundefreunde Lorch im Schwabenpark
Ein Kind hat sich im Schwabenpark von den Angehörigen entfernt und geht selbständig auf Entdeckungstour. Trotz intensiver Suche der Angehörigen bleibt das Kind verschwunden. Diese Situation wurde von den Hobby-Mantrailern aus Lorch durchgespielt. weiter

Eine außergewöhnliche Besetzung

Das Kammermusik-Trio „Isara“ hat Wurzeln in Ostwürttemberg – Gastspiel am 25. Oktober in Heidenheim
Der Deutsche Musikrat ist schon lange die erste Adresse für neue Namen auf internationalen Podien. Bereits seine 59. „Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler“ schickt das oberste deutsche Komitee in Sachen Musik derzeit auf Tour. Darunter auch das Ensemble Isara in der Besetzung Flöte, Horn und Klavier. Zwei der jungen Hochbegabten haben weiter
  • 863 Leser

Spannung zwischen Musik und Worten

Ulmer Chor „Klangreich“ und philharmonische Streicher der Staatsoper Stuttgart und München im Kloster Lorch
„Tiefe Stille, helle Freude“, wie der Titel des Chorabends mit Streichern im Kloster Lorch lautete, traf nur partiell zu. Denn das zweistündige Programm endete in heller Freude, dem aufbrandenden Applaus nach zu urteilen. weiter
  • 1084 Leser

Ausstellung von Ute Zeller in Heubach

Vom 1. November bis Januar
„Von Heubach“, heißt das fotografisch-dokumentarische Künstlerbuch von Ute Zeller. Bei einer Vernissage am Samstag, 31. Oktober, um 19 Uhr, im Gebäude „ehemals Schlecker“ Hauptstraße 31 in Heubach wird es vorgestellt. weiter
  • 1314 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Dr. Motte
Der Kult-DJ Dr. Motte kommt am Samstag, 24. Oktober, in die „Badeanstalt“ nach Nördlingen. In diesem Jahr feiert Motte sein 30-jähriges DJ-Jubiläum mit der großen Worldtour: Friede. Freude. Eierkuchen.Es gibt nur wenige Menschen, zu denen das Wort „Legende“ so gut passt, wie zu Dr. Motte. Er ist Techno-DJ der ersten Stunde, Produzent weiter
  • 183 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Halloween
Der Turnverein Mögglingen feiert am 31. Oktober, ab 20.30 Uhr seine berühmt gruselige Halloweenparty. Durch aufwändige Dekorationen verwandelt sich die Mackilohalle in eine schaurig schöne Partymeile.Die in der Region bekannte Band Crossfire wird dem Publikum so richtig einheizen. Besonders freuen können sich alle Feierwütigen auf die zehn Meter lange weiter
  • 246 Leser

A-Cappella-Sensation

Manch einer hat die verrückten Finnen vielleicht schon auf der Kapfenburg in diesem Jahr bewundern können, jetzt besteht erneut die Gelegenheit die A-Cappella-Sensation in Gmünd zu sehen. Seit nunmehr 25 Jahren besticht Fork (Foto: PR) durch unglaubliche Sounds, ein komisches Talent und extravagantes Outfits.Tickets gibt es unter www.reservix.de.20. weiter
  • 355 Leser

Genuss

Noch vor zehn Jahren ungeliebte Pflicht – heute eines der populärsten Hobbys der Deutschen: Kochen ist angesagt. Die Eat & Style in Stuttgart hat diese Entwicklungen früh erkannt: Bereits zum zehnten Mal begeistert Deutschlands größtes Food-Festival in diesem Jahr Gourmet- und Genuss-Freunde.20. bis 22. NovemberMesse, Stuttgart weiter
  • 491 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Tagestickets für Legoland

Gruselspaß

Auf Schatzjagd gehen, fröhlich-turbulenten Fahrspaß genießen und das schaurig-schöne Halloween-Gruselspektakel erleben: Das Legoland Deutschland Resort in Günzburg lädt noch bis 8. November zu großartigem Familienspaß in die einzigartige Lego-Welt mit über 50 Attraktionen, Achterbahnen, Shows, Lego- Workshops und dem beliebten Miniland.Besonderer Höhepunkt weiter
  • 140 Leser

Herbstausflüge

Mit stimmungsvollen Fotografien von Roland Bauer und kurzen Erklärungen von Frieder Stöckle charakterisiert dieser bezaubernde kleine Bildband die malerischen Kleinstädte, Schlösser und Burgen in der von Kocher, Jagst und Tauber geprägten Gegend. Eine kleine Karte würde die geografische Orientierungbeim Durchblättern ein wenig erleichtern – aber weiter
  • 245 Leser

Humor

Mit seinem aktuellen Programm „Wunderheiler“ geht Dr. Eckart von Hirschhausen zurück an seine Wurzeln: Medizin und Magie. Was viele nicht wissen: Bevor Hirschhausen mit medizinischem Kabarett bekannt wurde, stand er bereits als Zauberkünstler auf der Bühne. Zeit, diese Fähigkeiten miteinander zu verbinden. Hirschhausen entkrampft den Streit weiter
  • 424 Leser

Hundeausbildung

Retriever sind treue Weggefährten des Menschen und gelten als sehr friedlich. In ihrem neuen Buch erklärt Norma Zvolsky die Grundlagen der Retrieverausbildung und zeigt, wie Retriever zum Apportieren von Dummy und Wild trainiert werden können. Die Hundeexpertin spricht aus Erfahrung, denn seit mehr als 20 Jahren bildet sie Hunde aus und hat sogar eine weiter
  • 398 Leser

Indien

Der junge Sarod-Virtuose und Preisträger des All India Radio Awards Abhisek Lahiri aus Kalkutta ist dieses Jahr auf Europatournee. Er kommt mit seinem Trio „Ionah“, das sowohl Gitarre als auch die japanische Shamisen meisterhaft in die Klassische Indische Musik integriert. Der Eintritt ist frei.27. Oktober, 20 UhrGalerie Maier, Ellwangen weiter
  • 185 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222728 unser Gewinntelefon anrufen und das Stichwort: Gregor und ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 209 Leser

info

Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort : Dr. Motte und ihrer Adresse an verlosung@sdz-medien.de schicken. Teilnahmeschluss ist am morgigen Donnerstag um12 Uhr. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 187 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222735 unser Gewinntelefon anrufen und das Stichwort: Halloween und ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 197 Leser

info

Einfach unter 01378/222728 unser Gewinntelefon anrufen und das Stichwort: Gregor und ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 194 Leser

Lippe auf Lesereise

Jürgen von der Lippe ist wieder auf Lesereise: „Beim Dehnen singe ich Balladen“ heißt sein neuestes Werk, das seit Anfang des Jahres im Buchhandel erhältlich ist. Kant hat die Ehe auch als einen Vertrag zur wechselseitigen Nutzung der Geschlechtsteile bezeichnet. Das ist natürlich Quatsch, findet Jürgen von der Lippe. Ein Vertrag enthält weiter
  • 509 Leser

Musikalische Reise nach Indien

Der junge Sarod-Virtuose und Preisträger des All India Radio Awards Abhisek Lahiri aus Kalkutta ist dieses Jahr auf Europatournee. Er kommt mit seinem Trio „Ionah“, das sowohl Gitarre als auch die japanische Shamisen meisterhaft in die Klassische Indische Musik integriert. Der Eintritt ist frei.27. Oktober, 20 UhrGalerie Maier, Ellwangen weiter
  • 160 Leser
Freizeit verlost zwei mal zwei Tickets für Gregor Meyle

Pure Hingabe

Der Erfolg kommt nicht ohne Grund: Gregor Meyle steht für pure Hingabe zur Musik, einen starken Willen, seine Träume nie aufzugeben, für gelebte Bescheidenheit und Authentizität und für das immerwährende Wissen: „Das Beste kommt noch“. Am 3. Dezember, um 20 Uhr ist der deutsche Sänger im CC Heidenheim zu hören.2014 war das Jahr von Gregor weiter
  • 177 Leser

Tierisch gut

Tierische Geschichten nach dem Buch „Geschichten für den allerliebsten Liebling“ von Rudyard Kipling, dem Verfasser des „Dschungelbuchs“, gibt es im Torhaus zu erleben.Vor langer, langer Zeit sahen die Tiere noch ganz anders aus als heute.Das Kamel hatte noch keinen Höcker, der Jaguar noch keine Flecken und dem Nashorn passte weiter
  • 190 Leser

Tierisch gut

Tierische Geschichten nach dem Buch „Geschichten für den allerliebsten Liebling“ von Rudyard Kipling, dem Verfasser des „Dschungelbuchs“, gibt es im Torhaus zu erleben.Vor langer, langer Zeit sahen die Tiere noch ganz anders aus als heute. Das Kamel hatte noch keinen Höcker, der Jaguar noch keine Flecken und dem Nashorn passte weiter
  • 181 Leser

Alles für den Jazz

Aalener Jazzfest steigt vom 7. bis 15. November
Wenn im November die Temperaturen sinken, steigt in Aalen, der Region und bei Jazzfreunden in der ganzen Republik die Vorfreude auf ein Festival, das sich angenehm vom kommerziellen Musikgeschäft abhebt. weiter
  • 492 Leser

David-Tage in Ellwangen

Drei Konzerte an einem Wochenende
Vom 23. bis 25. Oktober findet in Ellwangen ein kleines Festival statt, das aus drei Konzerten besteht: Die Städtische Musikschule „Johann Melchior Dreyer“ Ellwangen und die Internationale Johann-Nepomuk-David-Gesellschaft (IDG) veranstalten gemeinsam die „David-Tage 2015“. weiter
  • 291 Leser

info

 Alles weitere zu Programm und Vorverkauf gibt es unter www.aalener-jazzfest.de oder telefonisch beim Festivalbüro: (07361) 555160. Wir verlosen in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Aalen exklusiv 2 x 1 VIP-Ticket für das Aalener Jazzfest (Wert eines VIP-Tickets ist 250 Euro). Der Gewinn beinhaltet alle Konzertbesuche in der Stadthalle Aalen weiter
  • 112 Leser

Mit Plan aufs Festival

Was für ein Festival! Wie in jedem Jahr, wenn das Aalener Jazzfest ansteht, stehen wir in der Redaktion vor einer ziemlich wüsten Aufgabe: Welche der vielen großartigen Künstler sollen wir denn da um Gottes Willen herausstellen? In diesem Jahr steigt das Event vom 7. bis 15. November und lässt mit 24 Konzerten an sage und schreibe neun Tagen (fast) weiter
  • 305 Leser
Am Sonntag, 25. Oktober, um 18 Uhr veranstaltet der Gospelchor „inTakt“ in der Sebastianskirche in Schechingen ein Kirchenkonzert mit dem Motto „gospels and more“. Seit knapp einem Jahr leitet Walter Johannes Beck den Schechinger Chor und es werden im Konzert neben Gospels auch bekannte Popballaden zu hören sein. Auch deutsche Stücke erwarten die Besucher.Der weiter
  • 170 Leser

„Rakeleien in Acryl“

Zu sehen im „Ex Libris“ in Gmünd
Sein Beruf ist das Gemeindepfarramt, in seiner Freizeit malt er mit Acrylfarben: Stephan Schwarz aus Großdeinbach. Nun sind erstmals einige seiner Werke öffentlich zu sehen – im Café „Ex Libris“ in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 345 Leser

Crossover-Programm

Klassik und Gegenwartsmusik
Der Deutsche Musikrat ist schon lange die erste Adresse für neue Namen auf internationalen Podien. Bereits seine 59. “Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler“ schickt das oberste deutsche Komitee in Sachen Musik derzeit auf Tour. Darunter auch das Ensemble Isara in der Besetzung Flöte, Horn und Klavier. weiter
  • 195 Leser

Eisenbahn erleben

Museumstage in Nördlingen
Im Bayerischen Eisenbahnmuseum finden die 7. Rieser Eisenbahnerlebnistage statt. Bei dieser Veranstaltung können gleich zwei Jubiläen gefeiert werden: Zum einen wurde die Diesellokbaureihe V 60 in diesem Jahr 60 Jahre alt und zum anderen kann die Elektrolok E 63 02 ihren 80. Geburtstag begehen. Das Museumsbahnbetriebswerk ist an diesen Tagen von 9 bis weiter
  • 343 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Tagestickets für Legoland

Gruselspaß

Auf Schatzjagd gehen, fröhlich-turbulenten Fahrspaß genießen und das schaurig-schöne Halloween-Gruselspektakel erleben: Das Legoland Deutschland Resort in Günzburg lädt noch bis 8. November zu großartigem Familienspaß in die einzigartige Lego-Welt mit über 50 Attraktionen, Achterbahnen, Shows, Lego- Workshops und dem beliebten Miniland.Besonderer Höhepunkt weiter
  • 152 Leser

Heilkräfte

Bereits zu Beginn der Menschheit, kannte man die Heilkraft von Pflanzen. Durch Fortschritte in der Medizin und die Vermarktung neuer Medikamente ging das intuitive Erkennen von Heilpflanzen immer mehr verloren. Rudi Beiser zeigt nun in seinem neuen Buch, wie man Heil- und Lebenskräfte von Pflanzen erkennen kann. Er stellt 13 Pflanzen vor und geht im weiter
  • 468 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222734 anrufen und das Stichwort: Legoland und ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 259 Leser

Jazz im kulturcafé

Kalle Kalima´s Long Winding Road – das sind Kalle Kalima (g), Greg Cohen (b) und Max Andrzejewski (dr). Die drei Musiker trafen sich in Berlin. Kalima kam aus Finnland, Cohen aus den USA und Andrzejewski aus Deutschland, sich seiner polnischen Wurzeln bewusst. Darum entstand auch der Wunsch, sich die Wurzeln etwas genauer anzusehen. Die Musiker weiter
  • 279 Leser

Kinderkonzert „Quartett Streiche“

Gemeinsam mit seinem dusseligen Moderator Christian Zech präsentiert das Streichquartett „LadyStrings“ am Samstag, 24. Oktober, im ersten Kinderkonzert der Reihe „Ohren auf! Konzerte für kleine Leute“ in der Theaterwerkstatt Barock bis Rock. Was ist ein Streichquartett? ? Werden hier Streiche gespielt? Vielleicht. Mit Sicherheit weiter
  • 163 Leser

Konzert für Tschernobyl

Die Musikschule Aalen veranstaltet am Freitag, 23. Oktober, um 19 Uhr im Herbert-Becker-Saal der Musikschule das jährliche Benefiz-Konzert zugunsten der Initiative Tschernobyl-Kinder.In diesem Jahr wird sich das Ensemble Vision mit Vitaliya Fedosenko und Katharina Senkova (Klavier) und Dmitry Fomitchev (Violine) mit einem musikalisch anspruchsvollen weiter
  • 155 Leser

Musik satt für nur sechs Euro

Paris Kills (Schwäbisch Gmünd), Radiant Rush (Nördlingen) und Logical Paradox (Schwäbisch Hall) rocken die Bühne des a.l.s.o. kulturcafés in Schwäbisch Gmünd mit alternative Rock am Freitag, 23. Oktober, ab 20.30 Uhr. Die Songtexte von Paris Kills handeln von den Höhen und Tiefen, die jeder im Leben meistert, vor allem von jenen, die das schönste und weiter
  • 261 Leser

Mütter on Kur

Musikkabarett im Forum Schönblick
In ihrem Musikkabarett geben sie seit Jahren alles. Und nun sind sie einfach reif – reif für die Kur! „Die Mütter on Kur“ besuchen am Freitag, 23. Oktober, um 19.30 Uhr das Forum Schönblick in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 179 Leser
Mittwoch, 21.10.2015

Oper und Theater

Mit Giuseppe Verdis Oper „Nabucco“ eröffnet das Theater Pforzheim am Mittwoch, 21. Oktober, um 20 Uhr im Congress Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd die neue Musiktheater-Reihe des Gmünder Kulturbüros. Karten gibt es beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd, Marktplatz 37/1, Telefon (07171) 6034250.20 UhrCC Stadtgarten,Schwäbisch GmündDen Auftakt weiter
  • 267 Leser

Planet Wüste

Vortrag von Michael Martin in Böbingen
Der bekannte Fotograf und Autor Michael Martin präsentiert seinen neuen Vortrag „Planet Wüste“, eine faszinierende Bilderreise durch die Trocken- und Eiswüsten der Erde in Böbingen. weiter
  • 629 Leser
Freizeit verlost zwei mal zwei Tickets für Gregor Meyle

Pure Hingabe

Der Erfolg kommt nicht ohne Grund: Gregor Meyle steht für pure Hingabe zur Musik, einen starken Willen, seine Träume nie aufzugeben, für gelebte Bescheidenheit und Authentizität und für das immerwährende Wissen: „Das Beste kommt noch“. Am 3. Dezember, um 20 Uhr ist der deutsche Sänger im CC Heidenheim zu hören.2014 war das Jahr von Gregor weiter
  • 167 Leser

Rockfestival in Durlangen

Vier Bands in der Gemeindehalle
Wer auf Rockmusik der letzten Jahrzehnte und gesellige Atmosphäre steht, sollte sich den Samstag, 24. Oktober, dick im Terminkalender anstreichen. Es wird zum sechsten Durlanger Kultur-Rockfestival eingeladen. Vier hochkarätige Bands werden den Musikliebhabern aller Altersklassen in der Gemeindehalle einheizen. weiter
  • 567 Leser

Schlechter Geschmack

Bei der „Bad Taste Party“ wird mit dem schlechtesten Musikmix geglänzt: Atzenmusik vom Feinsten, neunziger Dancefloor-, Apreski- und Ballermannhits werden zum Besten gegeben. Wer sich dann auch noch ans Mikro traut, darf beweisen wie „bad“ er wirklich ist. Alles, was die Textilindustrie an Stylingsünden bereit hält, ist Grundlage weiter
  • 285 Leser

Vergänglichkeit

Eine bezaubernde Geschichte über zwei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, ist Lilli Beck mit ihrem Roman „Glück und Glas“ gelungen. Beeinflusst von autobiografischen Erlebnissen, erzählt Beck die Lebensgeschichte von Marion und Hannelore, die beide am selben Tag des Jahres 1945 in München geboren sind. Aus völlig unterschiedlichen weiter
  • 491 Leser

Vom Urknall

„Der Urknall und die Gottesfrage“, unter diesem Titel nimmt Professor Thomas Schimmel seine Zuhörer auf Entdeckungsreise durchs Universum mit.Professor Schimmel nimmt die Zuhörer mit auf einen Streifzug vom Inneren der Atome bis zu den Grenzen des Universums. Der Vortrag gibt einen Einblick in die Wunder der Natur. Beeindruckende Bilder weiter
  • 153 Leser

Übergewicht

Vergessen Sie das Kalorien zählen! Denn, wer fetter isst, wird schlanker! „Die Kalorienlüge“ öffnet uns die Augen. Bestseller-Autor Grimm erklärt uns ausführlich anhand Unmengen von Fakten, warum wir zu dick sind und was die chemischen Zusatzmittel der Nahrungsmittelindustrie in unserem Körper auslösen. Ein umfassendes und aktualisiertes weiter
  • 210 Leser
Am Sonntag, 25. Oktober, um 18 Uhr veranstaltet der Gospelchor „inTakt“ in der Sebastianskirche in Schechingen ein Kirchenkonzert mit dem Motto „gospels and more“. Seit knapp einem Jahr leitet Walter Johannes Beck den Schechinger Chor und es werden im Konzert neben Gospels auch bekannte Popballaden zu hören sein. Auch deutsche Stücke erwarten die Besucher. weiter
  • 197 Leser

Benefizkonzert

Die Musikschule Aalen veranstaltet am Freitag, 23. Oktober, um 19 Uhr im Herbert-Becker-Saal der Musikschule das jährliche Benefiz-Konzert zugunsten der Initiative Tschernobyl-Kinder.Das Ensemble Vision mit Vitaliya Fedosenko und Katharina Senkova (Klavier) und Dmitry Fomitchev (Violine) wird sich mit einem musikalisch anspruchsvollen Programm präsentieren. weiter
  • 187 Leser

Crossover-Programm

Klassik und Gegenwartsmusik
Der Deutsche Musikrat ist schon lange die erste Adresse für neue Namen auf internationalen Podien. Bereits seine 59. „Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler“ schickt das oberste deutsche Komitee in Sachen Musik derzeit auf Tour. Darunter auch das Ensemble Isara in der Besetzung Flöte, Horn und Klavier. weiter
  • 198 Leser

Kinderkonzert „Quartett Streiche“

Gemeinsam mit seinem dusseligen Moderator Christian Zech präsentiert das Streichquartett „LadyStrings“ im ersten Kinderkonzert der Reihe „Ohren auf! Konzerte für kleine Leute“ in der Theaterwerkstatt von Barock bis Rock. Was ist ein Streichquartett? Werden hier Streiche gespielt? Vielleicht. Mit Sicherheit gibt es an diesem Nachmittag weiter
  • 238 Leser

Mütter on Kur

Musikkabarett im Forum Schönblick
In ihrem Musikkabarett geben sie seit Jahren alles. Und nun sind sie einfach reif – reif für die Kur! „Die Mütter on Kur“ besuchen am Freitag, 23. Oktober, um 19.30 Uhr das Forum Schönblick in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 253 Leser

Vom Urknall und der Gottesfrage

„Der Urknall und die Gottesfrage“, unter diesem Titel nimmt Professor Thomas Schimmel seine Zuhörer am Donnerstag, 22. Oktober, um 19.30 Uhr in der Stadthalle in Aalen auf Entdeckungsreise durchs Universum mit.Professor Schimmel nimmt die Zuhörer mit auf einen Streifzug vom Inneren der Atome bis zu den Grenzen des Universums. Der Vortrag weiter
  • 192 Leser

Übergewicht

Vergessen Sie das Kalorien zählen! Denn, wer fetter isst, wird schlanker! „Die Kalorienlüge“ öffnet uns die Augen. Bestseller-Autor Grimm erklärt uns ausführlich anhand Unmengen von Fakten, warum wir zu dick sind und was die chemischen Zusatzmittel der Nahrungsmittelindustrie in unserem Körper auslösen. Ein umfassendes und aktualisiertes weiter
  • 587 Leser

info

 Alles weitere zu Programm und Vorverkauf gibt es unter www.aalener-jazzfest.de oder telefonisch beim Festivalbüro: (07361) 555160. Wir verlosen in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Aalen exklusiv 2 x 1 VIP-Ticket für das Aalener Jazzfest (Wert eines VIP-Tickets ist 250 Euro). Der Gewinn beinhaltet alle Konzertbesuche in der Stadthalle Aalen weiter
  • 172 Leser

The Last Witch Hunter

Action-Fantasy-Spektakel mit Vin Diesel als letzter Hexenjäger, der im modernen New York gegen eine Gruppe von Hexen kämpfen muss: Vor langer Zeit war Kaulder Mitglied einer Vereinigung von unerschrockenen Hexenjägern und kämpfte im Mittelalter gegen die bösen Kreaturen. Als er die mächtige Hexenkönigin besiegte, verdammte diese ihn mit ihren letzten weiter
  • 182 Leser

The Walk

Drama über den Hochseilartist Philippe Petit, der in seiner berühmtesten Aktion 1974 zwischen den Twin Towers balancierte.Der französische Hochseilartist Philippe Petit (Joseph Gordon-Levitt) hat hochfliegende Träume: Er will auf einem Drahtseil in Manhattan von einem Twin Tower zum anderen hinüber balancieren. Doch das Unterfangen ist so aufregend, weiter
  • 167 Leser

Diebstahl auf der Baustelle

Alfdorf. Diebe haben nach Angaben der Polizei am vergangenen Wochenende eine Baustelle im Bereich der Landesstraße 1153 zwischen Vordersteinenberg und Kapf heimgesucht. Von dort entwendeten sie eine Rüttelplatte des Herstellers Wacker, Modell 6055, im Wert von rund 3000 Euro. Hinweise auf die Diebe oder den Verbleib des Werkzeuges nimmt der Polizeiposten weiter
  • 1133 Leser

In Mittelleitplanke geprallt

Lorch. Mehrere tausend Euro Schaden entstanden bei einem Unfall auf der B 29 auf Höhe der Lorcher Baggerseen am Montagabend, das teilt die Polizei mit. Demnach kam dort ein 35-Jähriger mit seinem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab, wodurch das Fahrzeug gegen die Mittelleitplanke prallte. Der Unfallverursacher habe bei der Unfallaufnahme keine gültige weiter
  • 1034 Leser

65000 Euro für Explorhino: Modellprojekt erhält Förderung

Möglicher Projektpartner ist die Landeserstaufnahmestelle in Ellwangen
Die Baden-Württemberg-Stiftung bewilligt Explorhino 65000 Euro für ein Modellprojekt zum Thema Nachhaltigkeit. Projektpartner soll neben dem Stadttheater Aalen und dem Haus der Jugend in Aalen auch die LEA in Ellwangen sein. weiter
  • 1807 Leser

Antrag an Minister übergeben

Heubacher Stadtkernsanierung
Die Stadt Heubach bewirbt sich für Mittel aus dem Stadtkernsanierungsprogramm des Landes. Bürgermeister Frederick Brütting übergab den Antrag an SPD-Finanzminister Nils Schmid. weiter
  • 810 Leser

Dubiose Masche: Wunderheilerin erbeutet Geld von Ellwangerin

Mit einer scheinreligiösen Zeremonie - Polizei geht von Serientäterinnen aus
Zwei Betrügerinnen haben in Ellwangen eine 64-Jährige um einen hohen vierstelligen Geldbetrag geprellt. Sie überzeugten die Frau, dass sie Hilfe von einer angeblichen Wunderheilerin benötige, nahmen ihr Geld und ersetzten es durch Papierschnipsel, so die Polizei. weiter

Französische Gastschülerinnen in Bopfingen

Gewinnbringender Frankreich-Austausch am OAG

Bopfingen/Beaumont. Eine Woche lang haben 14 französische Gastschülerinnen und -schüler sowie zwei Lehrerinnen aus Bopfingens Partnerstadt Beaumont auf der Ostalb verbracht. Neben gemeinsamen Wochenendaktivitäten erlebten sie mit ihren deutschen Partnern und Partnerinnen der 9. Klasse auch den Unterrichtsalltag. Im Zentrum standen

weiter
  • 1573 Leser

Anhänger schleudert in Gegenverkehr

Staus auf der B19 am Montagabend - Straße war für Aufräumarbeiten einige Zeit blockiert
Ein Autofahrer verursachte am frühen Montagabend auf der B19 einen Verkehrsunfall, bei dem rund 17.000 Euro Sachschaden entstand und sich in der Folge lange Staus bildeten. weiter
  • 4
  • 2458 Leser

Spatenstich für 17 neue Bauplätze

Bewerberliste in Mutlangen umfasst 240 Bauwillige – Vergabe läuft – Erschließung bis Frühjahr fertig
Die Woche beginnt gut für Mutlangen: Im morgendlichen Nebel starten Gemeinde, Baufirma und Planer die Erschließung des Baugebiets Talblick. Die 17 neuen Bauplätze werden mit Sehnsucht erwartet. „Es gibt 240 Bewerber“, sagt Bürgermeister Peter Seyfried. weiter
  • 837 Leser

Vergnügungspark in der Kritik

Kaum Besucher auf dem Kirchweihmarkt im Gmünder Schießtal – Probleme werden analysiert
Kaum Fahrgeschäfte, fehlende Atmosphäre und nur wenige Besucher – die Verantwortlichen des Gmünder Kirchweihmarkts sind nach Abschluss des Vergnügungsparks alles andere als zufrieden. Auch die Besucher üben Kritik. Erste Gespräche zur Verbesserung haben bereits stattgefunden. weiter
  • 1132 Leser

Regionalsport (20)

26. Steinheimer Geologenlauf

Leichtathletik
Nach den knapp 700 Teilnehmern im vergangenen Jahr, wird auch die 26. Auflage des Steinheimer Geologenlaufs am 8. November im Mittelpunkt der regionalen Volksläufe stehen. weiter
  • 482 Leser

Auswärtssieg für Frickenhofen

Volleyball, Bezirksliga
Nach der Niederlage gegen den SC Weiler hat es doch noch geklappt: Den Damen I des SV Frickenhofen gelingt bei der SG Volley Alb ein 3:1 und damit der erste Dreierpack der neuen Saison. weiter
  • 569 Leser

Ein Unverzichtbarer

Heinz Feix von der DJK Gmünd feiert 75. Geburtstag
In nahezu jedem Sportverein gibt es einzelne, ohne die nichts funktionieren würde. Bei der DJK SG Gmünd ist einer von ihnen Heinz Feix. Heute wird der Kassier 75 Jahre alt. weiter
  • 661 Leser

Perfekter Heimspieltag

Volleyball, Landesliga: DJK Schwäbisch Gmünd II rückt auf den zweiten Tabellenplatz
Die Landesliga-Mannschaft der DJK Gmünd zeigte eine starke Leistung und beendete den zweiten Ligaspieltag der Saison erfolgreich mit 3:0-Siegen gegen den TV Lauffen und den SV Remshalden vor heimischem Publikum. Die DJK II klettert somit auf Platz zwei der Landesliga. weiter
  • 614 Leser

Saisonauftakt gegen Flötzlingen

Gewichtheben, Oberliga: Die Böbinger Gewichtheber starten am Samstag in die neue Saison
Etwas verspätet starten die Gewichtheber vom SGV Oberböbingen am kommenden Samstag in die neue Oberliga Saison. Am bereits zweiten Wettkampftag der Oberliga kommt der SV Flötzlingen nach Böbingen. weiter
  • 741 Leser

SGB kassiert klare 0:10-Klatsche

Fußball, Juniorinnen
Auch in ihrem vierten Landesstaffel-Saisonspiel gingen die C-Junioren der SG Bettringen leer aus. Auswärts beim FSV Waiblingen II kassierte der Aufsteiger eine schmerzhafte 0:10-Klatsche. weiter
  • 610 Leser

SV Brainkofen ist der erste Tabellenführer

Schießen, Verbandsliga
Mit einem Start nach Maß ist der SV Brainkofen in der Verbandsliga Nord Luftgewehr in die Saison 2015/2016 gestartet. Im ersten Match gegen den Gastgeber SSV Bad Herrenalb sah es lange Zeit nach einer Niederlage aus, doch der SV entschied die Partie am Ende für sich. weiter
  • 583 Leser

SVG neuer Erster

Schießen, Kreisoberliga 1
Tabellenführer SV Leinzell I verlor sein Match in Metlangen-Reitprechts knapp mit 2:3 und mußte damit seine Tabellenführung abgeben. weiter
  • 592 Leser

SVH ist unbesiegt

Schießen, Kreisliga, Luftgewehr
Der SV Herlikofen I gewann auch seinen zweiten Wettkampf 5:0, Brainkofen IV, und steht mit 10:0-Einzelpunkten und 4:0-Mannschaftspunkten auf Platz eins. weiter
  • 586 Leser

SVL I startet gut

Schießen, Kreisliga, Luftgewehr
Einen guten Start legte der SV Lindach I in der Kreisliga Luftgewehr hin. Mit 1458 Ringen schossen sie das beste Teamergebnis und führen die Tabelle an. weiter
  • 544 Leser

Trio an der Spitze

Schießen, Kreisoberliga 2
Mit dem SV Göggingen IV, dem SV Waldstetten III und dem SV Straßdorf I stehen drei Mannschaften ungeschlagen an der Tabellenspitze in der Kreisoberliga. weiter
  • 557 Leser

TSV-Turnerinnen auf Platz vier

Kunstturnen, Kreisliga B
Der letzte und entscheidende Wettkampf der Saison in der Kreisliga B Ost fand am Samstag in Heidenheim statt. Am Ende stand der vierte Gesamtplatz für den TSV da. weiter
  • 463 Leser

TV Bargau bleibt punktlos Tabellenschlusslicht

Handball, Männer, Bezirksliga: Nach der vierten Pleite in Folge braucht der TVB dringend Punkte
Der TV Bargau musste die nächste Niederlage hinnehmen. Gegen Jahn Göppingen verlor man mit 23:27 und bleibt somit auch im vierten Spiel ohne Sieg. weiter
  • 551 Leser

TV Wetzgau zweimal auf Platz eins

Turnen
Die Turnerinnen des TV Wetzgau erzielten zwei Siege mit den Teams der Juti E und Juti C sowie zwei zweite Plätze mit den Mannschaften der Juti D und der Kürmannschaft im Wettkampf LK2. weiter
  • 783 Leser
SPORT IN KÜRZE

VfR lädt 250 Flüchtlinge ein

Fußball. 250 Flüchtlinge der Landeserstaufnahmestelle (LEA) in Ellwangen laden der Rotary Club Aalen-Limes und der VfR Aalen am Samstag zum Heimspiel gegen den VfB Stuttgart II ein. Die Rotarier übernehmen dabei die Buskosten für Hin- und Rückfahrt der Flüchtlinge, der VfR stellt die Eintrittskarten zur Verfügung. VfR-Geschäftsstellenleiter Markus Thiele: weiter
  • 789 Leser

Yildiz legt auf

Fußball, Bezirksliga: Die „Elf der Woche“
Vor dem zehnten Spieltag stand Waldhausen nahe an den Abstiegsrängen, hatte aus neun Spielen nur neun Punkte mitnehmen können. Doch dann sorgten die Kicker selbst für einen Befreiungsschlag: 5:0 fegten sie den TV Neuler vom Feld. Belohnt wird diese Leistung durch drei Nominierungen in die Elf der Woche. weiter
  • 948 Leser

Raus aus dem Schneckenhaus

Volleyball, 3. Liga: Trainer Ralf Tödter von der DJK Gmünd glaubt am Samstag in Schmiden fest an die Wende
Die vierwöchige Ligapause ist vorüber. Die noch punktlosen Volleyballerinnen der DJK Gmünd greifen am Samstag beim TSV Schmiden wieder ins Geschehen ein. Im Interview spricht Trainer Ralf Tödter über den Fehlstart, über Schwächen im mentalen Bereich und darüber, dass „wir das nächste Spiel gewinnen werden“. weiter
  • 4
  • 1015 Leser

Überregional (84)

"Beratungsprovision war Marktüblich"

Ex-Manager räumt Schmiergeldzahlung ein
Ein Ex-Manager des Panzerbauers KMW räumt in der Griechenland-Schmiergeldaffäre ein: Ohne Zahlungen sei kein Vertrag zustande gekommen. weiter
  • 456 Leser

"Jahrelanges Duckmäusertum beenden"

Wirtschaftswissenschaftler Rudolf Hickel über autoritäre Strukturen, Größenwahn und eine Politik, die den Hofnarren gibt
VW muss auf den Kopf gestellt und einmal gut durchgeschüttelt werden. Nur dann kann man den Konzern retten, sagt der Bremer Ökonom Hickel. weiter
  • 412 Leser

"Mein Werk ist eine Herausforderung"

Wolfgang Laib erhält den Praemium Imperiale
Der Praemium Imperiale gilt als der Nobelpreis der Kunst. Morgen bekommt ihn der schwäbische Künstler Wolfgang Laib. Er macht Kunst aus ganz besonderen Materialien: Blütenstaub, Wachs und Reis. weiter
  • 416 Leser

"Schaler Nachgeschmack"

NSU-Ausschuss: Diensttausch Kiesewetters erst nach vier Jahren ermittelt
Weitere Panne in den Ermittlungen zum Heilbronner Polizistenmord: Vier Jahre lang war den Ermittlern nicht klar, mit wem Michèle Kiesewetter 2007 ihren Dienst getauscht hatte. Kollegen wurden erst 2011 befragt. weiter
  • 345 Leser

Alles dreht sich um die eigene Achse

Rückrufaktionen, Prozesse, Entschädigungen: Wie Krisenmanagement Konzerne lähmt
Große Wirtschaftsskandale belasten Unternehmen nicht nur durch Strafzahlungen und Imageschäden. Häufig sind die Konzerne auch auf Jahre hinaus gelähmt und büßen Wettbewerbsfähigkeit ein. weiter
  • 430 Leser

Amerikanisches Traumschiff verrottet

Legendärem Ozeanriesen "SS United States" droht die Verschrottung - Bürgerinitiative sucht Geldgeber
Sie galt als einer der schönsten Luxusliner und hält den Rekord für die schnellste Atlantikquerung: Die "SS United States" war einst das Traumschiff der USA. Nun verrottet es. Ist der Ozeanriese privat zu retten? weiter
  • 409 Leser

Auf einen Blick vom 20. Oktober 2015

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA 1860 München - Karlsruher SC 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Hoffer (33.). - Zuschauer: 19 800. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. SC Freiburg 11/24, 2. VfL Bochum 11/21, 3. RB Leipzig 11/20, 4. 1. FC Heidenheim 11/19, 5. FC St. Pauli 11/19, 6. SV Sandhausen 11/18, 7. Braunschweig 11/17, 8. Greuther Fürth 11/17, 9. 1. FC Nürnberg 11/15, 10. Kaiserslautern weiter
  • 420 Leser

Bach gegen röhrende Bohrer

Donaueschinger Musiktage: Bizarre "Theorieoper" und Zorn über Fusion
Klar gab es auch Buhs. Und heftige Debatten. Aber davon leben die Donaueschinger Musiktage. Rund 10 000 Besucher strömten wieder zum weltweit wichtigsten Szene-Festival, das jetzt Björn Gottstein leitet. weiter
  • 610 Leser

Beschimpfungen statt Blumen

Vertriebene beobachten aktuelle Flüchtlingsströme mit gemischten Gefühlen
Für manche Vertriebene, die 1945/46 aus dem Osten zwangsumgesiedelt wurden, ist die aktuelle Flüchtlingssituation schwer zu ertragen. Das, was sie heute sehen, erinnert sie an ihren eigenen schweren Weg. weiter

Bilanz und Ausblick

Neuer Leiter Die Donaueschinger Musiktage gingen erstmals unter dem neuen künstlerischen Leiter Björn Gottstein (47) über die Bühne. Dennoch trug das Programm mit 18 Uraufführungen an drei Tagen noch komplett die Handschrift des 2014 verstorbenen Vorgängers Armin Köhler. Auch das Festival 2016 ist noch zu rund 60 Prozent von ihm vorbereitet worden. weiter
  • 298 Leser

Bilder der Geschichte

Prägnant: Sophie Scholls Biografie im Comic-Stil
Graphic Novels finden auch in Deutschland eine immer größere Leserschaft. Nun wird die Geschichte der Sophie Scholl in einem Comic-Buch erzählt. weiter
  • 492 Leser

Bitte lächeln im Land des Lächelns

Ein Bild fürs Familienalbum auf der Großen Mauer bei Peking: Gerlinde Kretschmann fotografiert Ehemann Winfried (Grüne), zu dessen Linken sein Ministerpräsidenten-Vize Nils Schmid (SPD) steht. Mit einer 120-köpfigen Delegation besuchen sie derzeit China. Auf der Reise wollen sie unter anderem für den Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg werben. Foto: weiter
  • 231 Leser

Bundesanwalt schaltet sich ein

Frank übernimmt Ermittlungen zu Kölner Anschlag
Die Bundesanwaltschaft zieht die Ermittlungen zum Kölner Messer-Attentat auf die neue Oberbürgermeisterin Henriette Reker an sich. Hintergrund ist die besondere Bedeutung des Falls, wie Generalbundesanwalt Peter Frank erklärte. Er wies insbesondere auf die Schwere der Tat und die vom Beschuldigten angestrebte öffentliche Signalwirkung hin. Die 58-jährige weiter
  • 318 Leser

Chaos auf Balkanroute

Slowenien und Kroatien schließen Grenzen für Flüchtlinge
Seit Ungarn die Grenze geschlossen hat, reisen die Flüchtlinge über Kroatien und Slowenien. Letzteres kommt mit der hohen Zahl der Migranten nicht zurecht. Die Uno fordert eine europäische Lösung. weiter
  • 409 Leser

China fällt beim Wachstum zurück

Das Wachstum der chinesischen Wirtschaft rutscht unter die Sieben-Prozent-Schwelle. So schwach lege sie zuletzt vor sechs Jahren zu. weiter
  • 425 Leser

Cryan setzt auf Radikalkur

Deutsche-Bank-Chef baut Konzern um und räumt im Top-Management auf
John Cryan krempelt die Deutsche Bank um. Der neue Chef lässt keinen Zweifel an seiner Entschlossenheit. Der Brite greift auch im Top-Management durch. Noch ist aber unklar, ob der Umbau hilft. weiter
  • 539 Leser

Das segelnde Klassenzimmer

Schüler schippern auf der "Thor Heyerdahl"
Klassenzimmer unter Segeln - für Natalie Hoffart für sechs Monate Wirklichkeit. Die Lehrerin stach auf der "Thor Heyerdahl" mit 34 Zehntklässlern in See. weiter
  • 338 Leser

Der 54-Jährige wohnt im Apartment seines Vorgängers

Kein öffentlicher Auftritt John Cryan ist seit 1. Juli im Amt und faktisch alleiniger Chef der Deutschen Bank - Co-Chef Jürgen Fitschen hat kaum mehr etwas zu sagen. In der Öffentlichkeit - ist der 54-Jährige bisher nicht ein einziges Mal aufgetreten. Es gibt kaum ein aktuelles Foto. Der Engländer wohnt im Frankfurter Westend, im Apartment seines Vorgängers weiter
  • 487 Leser

Der Unvollendete

Mesut Özil, der teuerste Einkauf in Arsenals Vereinsgeschichte, kickt für den finalen Triumph
Der begnadete Techniker polarisiert wie kaum ein anderer Spieler: Weltklasse oder unter ferner liefen - in diesen Extremen der öffentlichen Kritik wandelt der deutsche Nationalspieler regelmäßig auch in seinem Klub. weiter
  • 523 Leser

DHB will Quali für Rio ausrichten

Der Deutsche Handballbund (DHB) möchte sich um eines der drei Qualifikationsturniere für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro bewerben. Eine entsprechende Meldung des Fachmagazins Handballwoche (heutige Ausgabe) bestätigte der DHB bereits gestern auf Anfrage. Allerdings müssten, so der DHB weiter, zunächst noch die Regularien für die Vergabe weiter
  • 309 Leser

Emotionales Duell in Leverkusen mit Rüdiger und Co.

Für Rudi Völler wird es ein emotionales Wiedersehen mit seinem zweiten Herzensklub AS Rom. "Natürlich hoffe ich, dass beide, Bayer und Roma, weiterkommen, aber das ist sehr hart, wenn du in derselben Gruppe wie der FC Barcelona bist", sagte Leverkusens Sportchef vor der Champions-League-Partie heute (20.45 Uhr/Sky). Völler spielte von 1987 bis 1992 weiter
  • 337 Leser

Expertentipps zur Altersvorsorge

Für viele Arbeitnehmer stellen die Dauertiefzinsen eine tickende Bombe dar. Je niedriger der Zins, desto mehr müssten sie eigentlich für ihre private Altersvorsorge zur Seite legen. Die gesetzliche Rente wird künftig magerer ausfallen als von vielen erwartet. Wie sorge ich in dieser Situation am besten vor? Mit welchen Strategien kann man noch vernünftige weiter
  • 459 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 9 162 824, 20 Euro Gewinnklasse 2 464 010,20 Euro Gewinnklasse 3 11 317,30 Euro Gewinnklasse 4 2429,30 Euro Gewinnklasse 5 181,50 Euro Gewinnklasse 6 30,90 Euro Gewinnklasse 7 21,20 Euro Gewinnklasse 8 8,20 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 11 677 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 19 837,10 Euro weiter
  • 302 Leser

Ginczek nach Operation zuversichtlich

Stuttgarter Stürmer wird wahrscheinlich heute aus Münchner Klinik entlassen
Torjäger Daniel Ginczek vom VfB Stuttgart hat seine Operation wegen eines Bandscheibenvorfalls im Halswirbelbereich überstanden. "Der Eingriff ist gut verlaufen", sagte der Stürmer des Fußball-Bundesligisten gestern in einem Interview des vereinseigenen TV-Senders. "Ich habe noch leichte Schmerzen, aber das ist alles im Rahmen." Er sei froh, dass die weiter
  • 315 Leser

Herrenlose Beine

ARD-"Tagesthemen": Mann ohne Oberleib im Studio löst Verwirrung aus
3,38 Millionen Zuschauer sahen am Sonntagabend die "Tagesthemen". Sie werden gestaunt haben: Im Studio standen ein Paar Beine herum. Warum? weiter
  • 5
  • 469 Leser

Hochsaison für Wechsler

Was Verbraucher beim Abschluss einer Kfz-Versicherung beachten sollten
Die Kündigungssaison für die Autoversicherung läuft: Wer 2016 zu einem neuen Anbieter wechseln will, muss bis Ende November bei seinem jetzigen Versicherer kündigen. Details sollten beachtet werden. weiter
  • 521 Leser

HSH Nord von Altlasten befreit und verkauft

Die HSH Nordbank wird von Altlasten befreit und verkauft. Darauf haben sich EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager, der Hamburger Bürgermeister Olaf Scholz und der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Torsten Albig (beide SPD) in Brüssel geeinigt. Der Entscheidung waren mehr als zweijährige Verhandlungen vorausgegangen. Die informelle Verständigung weiter
  • 431 Leser

IG Metall: Kasse ist prall gefüllt

Die IG Metall geht mit einer prall gefüllten Streikkasse in die Tarifrunde im kommenden Frühjahr. In diesem Jahr werden die Beitragseinnahmen auf 532 Mio. EUR erneut steigen, wie Hauptkassierer Jürgen Kerner beim Gewerkschaftstag der Organisation erklärte. Wie in den Vorjahren sollen 15 Prozent davon in die Rücklagen fließen. Große Ausgabenposten waren weiter
  • 523 Leser

Kerber fast sicher in Singapur dabei

Nur noch ein Ballwechsel in Moskau trennt Angelique Kerber von ihrer dritten Teilnahme am Saisonfinale der acht besten Tennisspielerinnen. Die Kielerin hatte am Sonntag ihren ersten Matchball für einen Start ab Sonntag in Singapur vergeben, nachdem sie im Finale von Hongkong der Serbin Jelena Jankovic unterlegen war. Nur mit einem Sieg hätte sie sich weiter
  • 306 Leser

Kiesewetter-Mord: Rätsel um Tattag

Der Todestag der Polizistin Michèle Kiesewetter gibt dem NSU-Untersuchungsausschuss im Landtag viele Fragen auf. Irritiert reagierten die Abgeordneten gestern auf die Aussage des Beamten, der 2007 am Mordtag den Dienst mit Kiesewetter tauschte. Warum Kiesewetter an diesem Tag unbedingt arbeiten wollte, ließ sich eben so wenig aufklären wie das Verschwinden weiter
  • 343 Leser

Kirchen-Millionen für Flüchtlinge

Die badische evangelische Landeskirche wird in den kommenden drei Jahren vermutlich einen zweistelligen Millionenbetrag in die Flüchtlingsarbeit investieren. Zwar gebe es noch keine verlässlichen Zahlen, weil ein entsprechendes Maßnahmenpaket noch fehle, sagte Finanzchefin Barbara Bauer gestern vor der in Bad Herrenalb tagenden Landessynode. Man gehe weiter
  • 319 Leser

Klage wegen Falschangaben

Der weltgrößte Online-Händler Amazon zieht in den USA erneut gegen falsche Produktrezensionen vor Gericht. Der Konzern verklagte diesmal mehr als 1100 nicht namentlich genannte Nutzer einer Jobvermittlungsplattform, die dies als Dienstleistung angeboten haben. Im April war der Konzern ebenso gegen mehrere Websites vorgegangen, die damit geworben hatten, weiter
  • 436 Leser

Kleine Schritte in Krisenzeiten

Erleichterung nach dem ersten VfB-Heimsieg - Martin Schäfer neuer Chef des Aufsichtsrats
Ein Aufsichtsratsvorsitzender ist gefunden, der erste Heimsieg geschafft. In der Dauerkrise macht der VfB Stuttgart kleine Schritte, die vielleicht die Wogen glätten. Grantig bleibt der Trainer allerdings trotzdem. weiter
  • 397 Leser

Kleinflieger stürzt auf Bäckerei

In der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá ist ein Kleinflugzeug in eine Bäckerei gestürzt; fünf Menschen kamen dabei ums Leben. Darunter waren alle vier Insassen der Maschine. Nach Angaben der Feuerwehr wurden 15 Menschen verletzt, darunter auch Bäckerei-Mitarbeiter. Mehrere Menschen erlitten schwere Verbrennungen und schwebten in Lebensgefahr. Das Unglück weiter
  • 298 Leser

Kommentar · PEGIDA: Galgenvögel

Pegida marschiert, zelebriert in abstoßender Weise den ersten Jahrestag der organisierten Dumpfheit und verhöhnt den freiheitlichen Staat. Jene, die sich scheinheilig um das Abendland sorgen, das ohnehin nie so christlich war, wie es seine selbsternannten Hüter wähnen, bemänteln mit ihren mediokren Argumenten ihr eigentliches Ziel: Hass zu säen und weiter
  • 331 Leser

Kommentar · STUDIUM: Wider das Spezialistentum

Die Kritik des Wissenschaftsrats am Spezialisierungsgrad vieler Bachelorstudiengänge ist nicht neu. Ähnlich äußerte sich schon vor sechs Jahren der Deutsche Hochschulverband. Studienberater warnen regelmäßig vor bösen Überraschungen für Studienanfänger, die nicht schon bei der Wahl eines Bachelorstudiengangs aufpassen, inwiefern dieser noch mit den weiter
  • 282 Leser

Kommentar: Cryans vernichtendes Urteil

John Cryan ist ein Phänomen. Kein Mann an der Spitze der Deutschen Bank hat das Institut je so radikal umgebaut, wie der 54jährige Brite. Vorstände müssen gehen, das für Skandale und Milliardenstrafen verantwortliche Investmentbanking wird aufgeteilt. Es ist eine kleine, aber überfällige Revolution. Cryan fällt ein fast schon vernichtendes Urteil über weiter
  • 546 Leser

Kriterien für Beitragshöhe

Eine Frage des Typs Der Beitrag zur Kfz-Versicherung ist eine Rechnung mit vielen Variablen. Ein paar Faktoren fließen immer in die Berechnung ein, der Autotyp und der Wohnort des Halters. Jährlich ordnet die Versicherungswirtschaft die Autos neu in Klassen ein: Je häufiger und gravierender Unfälle mit dem Wagen eines Typs, umso höher die sogenannte weiter
  • 449 Leser

Kuhn sieht Bringschuld der Bahn

Stuttgart 21: Standsicherheit des Tiefbahnhofs umstritten
Gerät der Bau von S 21 ins Stocken? Der Bahn fehlt derzeit die Freigabe für Betonierarbeiten. Es müssen neue statische Nachweise erbracht werden. Nun hat sich auch Stuttgarts OB Fritz Kuhn eingemischt. weiter
  • 331 Leser

Leeds United feuert Uwe Rösler

Deutscher Trainer muss den englischen Traditionsclub nach fünf Monaten verlassen
Nach nur fünf Monaten und zwei Tage nach der 1:2-Heimniederlage gegen Tabellenführer Brighton & Hove Albion ist Uwe Rösler als Teammanager des englischen Fußball-Zweitligisten Leeds United entlassen worden. Mit zwei Siegen aus elf Spielen ist der englische Traditionsclub und einstige FA-Cup-Sieger lediglich 18. in der aus 24 Teams bestehenden Championship. weiter
  • 315 Leser

Leitartikel · ABGAS-SKANDAL: Die Helfer des Betrugs

Von Martin Hofmann Skandale folgen eigenen Gesetzen. Die Abgas-Affäre macht da keine Ausnahme. Direkt Verantwortliche streiten die Vorgänge ab, versprechen aber Aufklärung. Die aufsichtspflichtigen Politiker halten sich zur Ursachenforschung zurück, um alsbald in Aktionismus zu verfallen. Selbsternannte Experten spekulieren eifrig: über das Ende des weiter
  • 384 Leser

Leitindex legt weiter zu

Anleger setzen auf Unterstützung durch die Geldpolitik
Der deutsche Aktienmarkt bleibt auf Erholungskurs. Der Leitindex Dax knüpfte gestern an seine Anfang Oktober eingeschlagene Erholung an und beendete den Handelstag mit einem Plus von 0,59 Prozent. Die Anleger setzten weiterhin auf die Unterstützung durch die Geldpolitik der Notenbanken in den USA wie auch in Euroland. Dazu hätten nicht zuletzt auch weiter
  • 414 Leser

Leute im Blick vom 20. Oktober 2015

Stefan Raab TV-Moderator Stefan Raab bekommt kurz vor seinem Abschied vom Bildschirm den diesjährigen Ehrenpreis des Deutschen Comedypreises. Das teilte RTL gestern mit. "Stefan Raab ist der unangefochtene Klassenprimus des deutschen Entertainments", begründete Ralf Günther, Geschäftsführer der Köln Comedy, die Entscheidung. Keiner könne so virtuos weiter
  • 290 Leser

Lkw sparen Diesel mit Leichtlauf-Reifen

CO2-Ausstoß mit einfachen Mitteln reduzieren
Nur Verbesserungen an den Dieselmotoren reichen nicht aus, um den Schadstoffausstoß von Lkw deutlich zu senken. Auch Reifen oder Spoiler helfen. weiter
  • 579 Leser

Lokalredakteurin ausgezeichnet

Silja Kummer erhält "Otto-Brenner-Preis für kritischen Journalismus"
Hartnäckige Recherche, klare Sprache: Silja Kummer von der Heidenheimer Zeitung hat den 2. Preis der Otto-Brenner-Stiftung erhalten. Prämiert wurden ihre Artikel zu riskanten Finanzdeals dreier Ostalb-Städte. weiter
  • 356 Leser

Maas warnt rechte Hetzer

Justizminister: Härte gegen Gewalttäter - Rangeleien bei Demo in Dresden
Das fremdenfeindliche Pegida-Bündnis macht Stimmung gegen Flüchtlinge und ihre Helfer. Verfassungsschutz und Polizei wollen nun schärfer vorgehen. weiter
  • 346 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 10.10.-16.10.15: 200er Gruppe 33-37 EUR (35,30 EUR). Notierung 19.10.15: unverändert. Handelsabsatz: 28.080 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 397 Leser

Mit Reformen im Rückstand

Inspekteure der Geldgeber beginnen neue Prüfung in Griechenland
Die Reformen sind zwar beschlossen, aber noch längst nicht umgesetzt. Inspekteure der Geldgeber besuchen nun Griechenland - und treffen eine Regierung, die das Reformtempo beschleunigen muss. weiter
  • 341 Leser

Mutter stößt Sohn vor Bahn

Elfjähriger schwer verletzt - Ermittlungen wegen versuchter Tötung
Eine Frau soll in Hamburg ihr eigenes Kind vor eine U-Bahn gestoßen haben. Der Elfjährige überlebt schwer verletzt. Ermittelt wird wegen versuchter Tötung. Es stellt sich die Frage, ob die Mutter psychisch krank ist. weiter
  • 376 Leser

Möhlmann kann Talfahrt nicht stoppen

1860 München unterliegt KSC mit 0:1
Das Debüt von Benno Möhlmann als Trainer von 1860 München ist missglückt. Die Löwen unterlagen im eigenen Stadion dem Karlsruher SC mit 0:1 weiter
  • 355 Leser

Na sowas... . . .

Ein Fest für Obdachlose: Nach dem kurzfristigen Rückzieher eines Bräutigams in Sacramento (Kalifornien) verwandelte die Brautmutter die Hochzeit in einem Luxushotel kurzerhand in eine Tafel für Bedürftige. Dutzende stellten sich für die Speisen des Edel-Restaurants "Grange" an, darunter Gnocchi, Lachs und feinstes Rind. "Mein Herz schmerzt für sie, weiter
  • 310 Leser

Neue Abgastests gefordert

Umweltverbände für Probeläufe auf der Straße
Wegen der millionenfachen Abgasmanipulationen an VW-Dieselfahrzeugen haben die Umweltverbände in Deutschland transparente Abgas- und Verbrauchstests gefordert. Die Bundesregierung müsse jetzt endlich dafür sorgen, dass Autos vorgegebene Grenzwerte auch auf der Straße einhalten, heißt es einer gemeinsamen Erklärung von fünf Umwelt- und Verkehrsverbänden. weiter
  • 318 Leser

Notizen vom 20. Oktober 2015

Starbucks bei Rewe Der Einzelhandelsriese Rewe holt sich die US-Kaffeehauskette Starbucks in die Supermärkte. Bereits 2016 sollen die ersten Starbucks-Stores in Rewe-Filialen in zentralen Großstadtlagen eröffnet werden. Wie in "normalen" Starbucks-Läden sollen die Kunden dort Kaffee, Getränke und Speisen vor Ort verzehren oder für unterwegs mitnehmen weiter
  • 630 Leser

Notizen vom 20. Oktober 2015

Ex-Miss verunglückt Bei einem Bergunglück ist eine frühere österreichische Schönheitskönigin schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, stürzte die frühere Miss Austria Ena Kadic beim Joggen in den Tiroler Bergen einen Abhang hinab. Das Unglück ereignete sich bereits am Freitag. Zwei Studenten hätten die 26-Jährige nahe einer Aussichtsplattform weiter
  • 334 Leser

Notizen vom 20. Oktober 2015

Iron Maiden rocken Die legendären britischen Rocker Iron Maiden sind als erste Headliner für die Festivals Rockavaria und Rock im Revier gemeldet worden. Rock im Revier findet vom 26. bis 28. Mai auf der Gelsenkirchener Trabrennbahn (nicht in der Schalke Arena) statt, Rockavaria vom 27. bis 29. Mai im Münchner Olympiapark. Iron Maiden werden am 4. August weiter
  • 272 Leser

Notizen vom 20. Oktober 2015

Mauerbau gestoppt Nach scharfer Kritik rechtsorientierter Minister hat Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu einen Plan zum Bau einer Mauer im arabischen Ostteil Jerusalems wieder eingefroren. Israelische Medien berichteten, das Projekt solle zunächst nicht fortgesetzt werden. Es sollte verhindern, dass Palästinenser Steine und Brandflaschen auf weiter
  • 358 Leser

Notizen vom 20. Oktober 2015

Gewichtsklassen-Tausch Boxen - Robert Stieglitz steigt in Zukunft im Halbschwergewicht in den Ring. Sein Stallgefährte Robin Krasniqi indes geht in das Super-Mittelgewicht hinunter. Beide Boxer rechnen sich in ihren neuen Gewichtsklassen mehr Erfolg aus. Stieglitz, zweimaliger Weltmeister im Super-Mittelgewicht, kehrt damit in die Gewichtsklasse zurück, weiter
  • 262 Leser

Notizen vom 20. Oktober 2015

Frau tot aufgefunden Riedlingen - Eine 45-Jährige wurde gestern tot in ihrer Wohnung in Riedlingen aufgefunden. Staatsanwaltschaft Ravensburg und Polizeipräsidium Ulm gehen davon aus, dass die Frau Opfer eines Verbrechens wurde. Eine Polizeistreife fand die Frau gegen 15.45 Uhr. Zuvor hatten Angehörige mitgeteilt, dass sie sich um die 45-Jährige sorgten. weiter
  • 555 Leser

Pensionäre sollen Deutsch lehren

Flüchtlingsklassen: Kultusministerium schreibt ehemalige Lehrer an
Mit der steigenden Zahl an Flüchtlingen wird das Personal für den Deutschunterricht an Schulen knapp. Nun sollen Pädagogen im Ruhestand helfen: Das Kultusministerium will in Briefen um ihre Mithilfe bitten. weiter
  • 336 Leser

Prachtbau für die Ewigkeit: Das neue DFB-Museum

Historisches Nach neunjähriger Planungs- und Bauzeit eröffnet am Sonntag in Dortmund das Deutsche Fußballmuseum. "Was hier entstanden ist, hat kein anderer Verband weltweit geschafft", sagte der Präsident des Deutschen Fußballbundes, Wolfgang Niersbach. Vom Wunder von Bern bis zum Titelgewinn im Jahr 2014 zeigt das Museum die wichtigsten und emotionalsten weiter
  • 333 Leser

Rosberg sagt Hamilton den Kampf an

Formel 1: Vor dem Großen Preis der USA bekräftigt der Deutsche seine Titelambitionen
Mercedes-Pilot Nico Rosberg (30) will seinem Teamrivalen Lewis Hamilton den WM-Titel in der Formel 1 keinesfalls kampflos überlassen. Zwar sei "der Titel für mich in weite Ferne gerückt", sagte der Wiesbadener vor dem Großen Preis der USA am Sonntag in Austin: "Aber es gehört nicht zu meiner Art, aufzugeben oder klein beizugeben." Er werde bis zum letzten weiter
  • 338 Leser

Ruf beeinflusst die Kaufentscheidung

Folgen Immerhin die Hälfte aller Deutschen ist überzeugt davon, dass unter dem VW-Abgasskandal nicht nur der Ruf des Unternehmens leidet, sondern die gesamte deutsche Wirtschaft - und damit auch das Gütesiegel "Made in Germany". Besonders pessimistisch ist dabei die Altersgruppe der über 60-Jährigen (58 Prozent), am optimistischsten zeigen sich die weiter
  • 371 Leser

Rummenigge: Optimistisch, dass Guardiola bei den Bayern verlängert

Offenes Werben Karl-Heinz Rummenigge, der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern, sieht dem anstehenden Gespräch mit Trainer Pep Guardiola über eine Vertragsverlängerung nach wie vor mit großer Zuversicht entgegen. "Es liegt viel pro Bayern München auf dem Tisch, aber es gibt wahrscheinlich auch andere Bräute, die gut aussehen", sagte Rummenigge vor dem weiter
  • 404 Leser

Scharfe Kritik an Studiengängen im Bachelorbereich

Der Wissenschaftsrat beklagt einen Wildwuchs bei den Bachelorstudiengängen in Deutschland. Das zentrale Beratungsgremium von Bund und Länden in Fragen der Hochschulentwicklung bezeichnet in seinen gestern veröffentlichten "Empfehlungen zum Verhältnis von Hochschulbildung und Arbeitsmarkt" die hohe Spezialisierung der Studiengänge im Bachelorbereich weiter
  • 535 Leser

Schießerei im Rotlichtmilieu

Krach im Rotlichtmilieu ist offensichtlich der Grund einer Schlägerei und Schießerei in Bruchsal gewesen. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mitteilten, sind alle Verdächtigen wieder auf freiem Fuß: Fünf verweigerten die Aussage, ein sechster sei an den Vorfällen vom Wochenende nicht beteiligt gewesen. Die Polizei war in der Nacht zum Sonntag weiter
  • 319 Leser

Schwieriger Beitrittsprozess

Kandidat Wegen der angestrebten Zusammenarbeit in der Flüchtlingskrise will die EU die Beitrittsgespräche mit der Türkei beleben. Schon 1964 schlossen beide Seiten ein Assoziierungsabkommen, 1995 eine Zollunion. Beitrittskandidat ist Ankara seit 1999, die Verhandlungen laufen seit 2005. Besonders Zypern blockiert dies aber, weil die Türkei im 1974 besetzten weiter
  • 320 Leser

Stichwort · KLIMAKONFERENZ: Die letzten Vorbereitungen

Weltklimaverhandlungen sind kein einfaches Geschäft. Die Formulierung eines Wortes in einem Vertragstext kann schnell zum Politikum werden - und Stillstand bedeuten. Damit das beim großen Weltklimagipfel in Paris im Dezember nicht passiert, treffen sich in dieser Woche UN-Unterhändler in Bonn. Um was geht es in Bonn? Das Treffen ist die letzte Vorbereitungskonferenz weiter
  • 341 Leser

Surfer wird nach Hai-Kampf zur Werbefigur

Der australische Surfprofi Mick Fanning ist nach seinem spektakulären Kampf mit einem Hai unfreiwillig zur Werbefigur geworden. "Ich finde das sehr respektlos", sagte Fannings Mutter Elizabeth Osborne der Mediengruppe Fairfax. In einem Video der Imbisskette Kentucky Fried Chicken (KFC) wird die Attacke des Hais nachgespielt, am Ende hebt ein Surfer weiter
  • 351 Leser

Teurer Kampf um Kabelnetze

Weil Filme und Serien im Internet in Mode sind, zählt die Übertragungsgeschwindigkeit
Die Zeiten, dass Sendungen nur zu festen Zeiten im Fernsehen zu sehen waren, sind vorbei. Immer mehr Leute schauen Filme und Serien über Streamingdienste im Internet. Das heizt den Kabelnetz-Markt an. weiter
  • 635 Leser

Thema des Tages vom 20. Oktober 2015

FIRMEN-SKANDALE Ob Volkswagen, Siemens oder Deutsche Bank: Nach massiven Verfehlungen kommt die Wahrheit meist scheibchenweise ans Licht. Noch viel länger dauert die Aufarbeitung des Geschehens. Das alles schadet der internationalen Wettbewerbsfähigkeit - zum Nachteil der Marken und der Beschäftigten. weiter
  • 451 Leser

Traum vom sauberen Fußball

Das waren noch Zeiten: Versonnen blickte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach gestern auf den Endspielball der Fußball-WM von 1954, der im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund ausgestellt ist. Niersbach wehrt sich gegen den Verdacht, die WM 2006 mit unlauteren Mitteln nach Deutschland geholt zu haben (Sport). Foto: dpa weiter
  • 440 Leser

Union debattiert über Schließung der Grenzen

In der CDU/CSU ist eine Debatte um eine Schließung der Grenze zur Abwehr von Flüchtlingen entbrannt. Die Prüfung einer Grenzbefestigung dürfe kein Tabu mehr sein, sagte Christian von Stetten (CDU) aus dem Wahlkreis Schwäbisch Hall-Hohenlohe. Der Parlamentskreis Mittelstand, dem von Stetten vorsitzt, habe die Fachpolitiker der Union aufgefordert, einen weiter
  • 309 Leser

Verletzte bei Explosion in Rio

Bei einer schweren Explosion in Rio de Janeiro sind mindestens acht Menschen verletzt worden, sieben davon werden im Krankenhaus behandelt. Wie die Feuerwehr der brasilianischen Metropole mitteilte, ereignete sich die Explosion um 3 Uhr morgens (7 Uhr MESZ) in einer Pizzeria. Durch die Detonation seien auch angrenzende Geschäfte und Wohnhäuser beschädigt weiter
  • 334 Leser

Vertreibung beendet 700-jährige gemeinsame Geschichte

Sudetendeutsche Der Begriff "Sudetendeutsche" entstand Anfang des 20. Jahrhunderts und ist eine Sammelbezeichnung für die Deutschen aus Böhmen, Mähren und dem früheren österreichischen Schlesien. Die Gebiete sind jetzt Teile von Tschechien. In Europa und in Übersee leben heute rund 3,5 Millionen Sudetendeutsche. Friedliche Besiedlung Im 12. und 13. weiter
  • 294 Leser

Voller Wut zugestochen

Riesiger Andrang beim Prozess um Mord im Jobcenter von Rothenburg
Im beschaulichen Rothenburg ob der Tauber löste ein mutmaßlicher Mord im Jobcenter vor fast einem Jahr Entsetzen aus. Jetzt steht ein 29-Jähriger vor Gericht. Zum Auftakt gab es eine Überraschung. weiter
  • 391 Leser

Vollgas nach der großen Party

DTM-Champion Pascal Wehrlein selbstbewusst im Vertragspoker
Der jüngste Sieger der Deutschen Tourenwagen-Masters steuert in den nächsten Tagen einen neuen Vertrag an - weiter in der DTM oder in der Formel 1. Ein Cockpit in der Königsklasse ist sein Kindheitstraum. weiter
  • 346 Leser

Von Steuern und Schrauben

Wer sich in Brüssel mit Großkonzernen anlegt, hat es nicht leicht. Die Unternehmen leisten sich viele gut bezahlte Lobbyisten, die bei Parlamentariern und Beamten auf der Matte stehen, sobald eine Entscheidung zu einem sie betreffenden Thema naht. Um so ungewöhnlicher, wenn die Lobbyisten mal keine Zeit oder Lust haben, einer Einladung zu folgen: So weiter
  • 378 Leser

Wahrhaftige Schlacht

DFB-Präsident Niersbach kämpft um Glaubwürdigkeit - Heute tagt die Fifa
Der ins Zwielicht geratene Präsident des DFB holt zum Gegenschlag aus. Er bekräftigt, das Sommermärchen sei auf lauterem Wege inszeniert worden. Doch der Verband gerät in das Visier der Staatsanwaltschaft. weiter
  • 5
  • 412 Leser

Zahlen & Fakten

Metro belastet Der Handelskonzern Metro hat im Geschäftsjahr 2014/2015 (30.9.) die Rubel-Schwäche zu spüren bekommen. Der Umsatz des stark in Russland engagierten Konzerns sank nach ersten Berechnungen um 1,2 Prozent auf 59,2 Mrd. EUR. Insbesondere die Schwäche der russischen Währung belastete das Geschäft, hinzu kamen Standortabgaben. Auf gleicher weiter
  • 502 Leser

Zur Person vom 20. Oktober 2015

Künstler Wolfgang Laib wurde am 25. März 1950 in Metzingen geboren. Er studierte Medizin in Tübingen und promovierte 1974. Unzufrieden mit dem Arztberuf, begann Laib, mit Milch und Blütenstaub und später auch mit Wachs und Reis zu experimentieren. Seine Werke wurden in den bekanntesten Museen der Welt ausgestellt. Für seine faszinierende Kunst erhält weiter
  • 305 Leser

Leserbeiträge (3)

Marktplatz und Wochenmarkt

Zur Neugestaltung des Marktplatzes: Über den neu gestalteten Marktplatz gibt es unterschiedliche Meinungen, dem einen gefällt er, dem anderen nicht. Für mich strahlt er eine Kälte und Leere aus. Hier helfen auch die roten Sofas nichts, die den kahlen Marktplatz auflockern sollen.Unstrittig ist die chaotische Anordnung der Marktstände beim Wochenmarkt. weiter
  • 3
  • 1318 Leser

Kirche abreißen

Zur Versöhnungskirche in Oberkochen: Abriss oder doch wieder viel Geld verschwenden?Mein Vater war in den ersten zehn Jahren der neuen evangelischen Kirche Mesner. Schon damals waren von Anfang an größere Bau- und Planungsfehler von den typischen Bausünden der sechziger und siebziger Jahre dieser unschönen Betonbunker.Wenn es stark regnete, musste mein weiter
  • 1182 Leser

RKV Hofen zeigt zuhause gute Leistungen

Beim Heimspieltag der U13 und Aktiven Mannschaften in der Glück-Auf-Halle konnten die Mannschaften des RKV-Hofen einen durchweg positiven Eindruck hinterlassen. So konnten die U13 Radballer David Egl und Silas Öhlert die Vorrunde ungeschlagen als Erste beenden und auch der Auftakt der Bezirksliga war für Hofen 1 (Oppat / F. Bäuerle)

weiter
  • 3
  • 1580 Leser

inSchwaben.de (1)