Artikel-Übersicht vom Montag, 02. November 2015

anzeigen

Regional (166)

Aalen City verschenkt Einkäufe

ACA verkürzt die Zeit bis Weihnachten mit neuem Weihnachtsgewinnspiel und Cappuccino-Aktion
Cappuccino-Aktion, Thüringer Markt und das neue Weihnachtsgewinnspiel „Aalen schenkt Dir Deinen Einkauf“. Der Innenstadtmarketingverein Aalen City aktiv (ACA) hat sich für die Zeit bis Weihnachten wieder einiges einfallen lassen. Los geht’s mit dem Thüringer Markt am Donnerstag und einem verkaufsoffenen Sonntag am 8. November. weiter
  • 1067 Leser

GUTEN MORGEN

Er ist etwas anderes als der Vatertag, der Tag, an dem Väter und solche, die es sein wollen oder die es sein könnten, mehr tun als sie können und ihnen gut tut, weswegen sie selten Väter werden, zumindest nicht an diesem Tag. Weil dann das nicht mehr geht, was Mann tun muss, damit was geht in Sachen Vaterschaft. Nein. Heute ist ein wesentlich globalerer weiter
  • 715 Leser

Ausbau der B29 polarisiert

Albaufstieg und Nordumfahrung – Infoveranstaltung und Diskussion in der Festhalle Unterkochen
Brandheiß das Thema, rappelvoll die Unterkochener Festhalle: Wie vielen Menschen der weitere Ausbau der B29 und die B29a (Albaufstieg) auf den Nägeln brennt, zeigte sich am Montagabend bei der von OB Thilo Rentschler initiierten Informationsveranstaltung. weiter

Brandstiftung: VW-Tuareg in Flammen

Polizei sucht Mann im Anorak
In der Nacht zum Montag hat in der Rombacher Straße in Aalen ein VW Tuareg gebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Die Ermittler suchen einen unbekannten Anorak-Träger. weiter
  • 725 Leser

Straße nach Rauental gesperrt

Aalen. Aufgrund von Belagsarbeiten muss die Limesstraße zwischen Hohholzweg und Rauental für den Verkehr gesperrt werden. Das teilt die Stadt Aalen mit. Die Vollsperrung dauert von Mittwoch, 4. November, ab 7 Uhr bis Freitag, 6. November, 7 Uhr. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Während der Vollsperrung können die OVA-Busse der Linie 33 die Limesstraße weiter
  • 827 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Wohnhaus

Aalen-Oberalfingen. Am Sonntag zwischen 18 Uhr und 20.15 Uhr sind Einbrecher durch ein Kellerfenster in ein Wohnhaus in Oberalfingen eingestiegen. Sie durchsuchten mehrere Räume, entwendeten etwas Bargeld, verließen das Haus durch die Terrassentür und richteten Schaden von rund 1000 Euro an. Die Polizei in Aalen bittet um Hinweise unter Telefon (07361) weiter
  • 834 Leser
POLIZEIBERICHT

Handtasche entwendet

Aalen. Einer 30-Jährigen wurde am Sonntag in der Aalener Bahnhofstraße die Handtasche gestohlen. Die Frau studierte gegen 13.30 Uhr an der Bushaltestelle gegenüber der Kreissparkasse den Fahrplan. Die Handtasche hatte sie auf ihrem Trolly abgelegt. Darin befanden sich der Geldbeutel mit Bargeld, Bank- und Kreditkarten und ein neuwertiges Tablett Galaxy weiter
  • 747 Leser
POLIZEIBERICHT

Werkzeug gestohlen

Aalen-Wasseralfingen. Werkzeug im Wert von rund 1000 Euro hat ein Unbekannter von der Ladefläche eines in der Straße Am Schönbach in Wasseralfingen geparkten Sprinters mitgehen lassen. Im laut Polizei unverschlossenen Werkzeugkoffer befanden sich Schraubendreher, Sägen, Hammer und Sperrwerkzeug. Der Diebstahl wurde zwischen Freitag um 17 Uhr und Samstag weiter
  • 706 Leser

Aus Imtech wird Meyer Technik

Neuer Name des Gebäudeausstatters steht endlich fest – Heldele startet am Montag in Aalen
Wie berichtet hat zum 1. November das Amtsgericht Hamburg das Insolvenzverfahren der Imtech Deutschland GmbH eröffnet. Damit beginnt der Übernahmeprozess an ein Unternehmen der Gustav-Zech-Stiftung – deren Name: Rud. Otto Meyer Technik LTD. & Co KG. Wie viele Mitarbeiter in der Niederlassung Aalen beschäftigt werden, steht noch nicht fest. weiter
  • 3
  • 8632 Leser
POLIZEIBERICHT

Aufgefahren

Ellwangen. Verkehrsbedingt musste ein Autofahrer am Montag gegen 10 Uhr an der Einmündung Röhlinger Straße/Benedikt-Wagner-Straße anhalten. Dies erkannte ein nachfolgender 49-jähriger Fahrer zu spät und fuhr auf. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro. Beide Fahrer blieben unverletzt. weiter
  • 1091 Leser

Fröhliches Weinfest der Sänger

Liederkranz Ellwangen hatte ins Jeningenheim zu seinem großen Herbstfest eingeladen
Im Kreise vieler Sängerkameraden hat der Liederkranz Ellwangen am Wochenende sein Wein- und Herbstfest gefeiert. Die gesanglichen Aufführungen im Jeningenheim wurden vom Gesangverein Frohsinn Gaishardt und dem Liederkranz Wildenstein begleitet. weiter
  • 1140 Leser

Junger Chor im Aufwind

Gutes Ergebnis für „Sonum Laudate“ bei Wettbewerb
Der Chor „Sonum Laudate“ Gaishardt veranstaltete am Samstag einen Ausflug in die Stauferstadt Göppingen – und heimste dort gleich einen Preis ein. weiter
  • 1282 Leser

Mütter in der LEA lernen Deutsch

Spendenaktion beginnt
In den Gemeinschaftsunterkünften für Flüchtlinge und Asylbewerber in Ellwangen lebt schon seit einiger Zeit eine Gruppe von etwa zehn alleinstehenden Müttern mit ihren Kindern und Babys. Sie lernen zurzeit in sieben Kursen die deutsche Sprache. weiter
  • 770 Leser
POLIZEIBERICHT

Sonne blendete

Ellwangen-Röhlingen. Rund 4500 Euro Schaden gab es bei einem Unfall am Sonntag gegen 15.40 Uhr auf der Landesstraße 1060. Der 50-jährige Fahrer eines Audi bemerkte auf der Fahrt zwischen Zöbingen und Röhlingen, vermutlich durch die tiefstehende Sonne geblendet, zu spät, dass eine vor ihm fahrende 39-jährige Opel-Fahrerin in einen Parkplatz einbiegen weiter
  • 753 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildwechsel: Rehe tot

Ellenberg. Eine 20-jährige Autofahrerin erfasste am Montagmorgen gegen 5.30 Uhr mit ihrem Citroen auf der Landesstraße 2220 zwischen Ellenberg und Ellwangen ein die Fahrbahn überquerendes Reh. Das Tier wurde bei dem Zusammenstoß getötet; am Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 4000 Euro.Wört. Am frühen Montagmorgen gegen 5 Uhr stieß der Renault eines weiter
  • 719 Leser

PG-Schüler in der Partnerstadt

33 Schülerinnen und Schüler des Peutinger-Gymnasiums nahmen kürzlich an einem Schüleraustausch mit der Partnerschule in Abbiategrasso teil. Neben schulischen und sportlichen Veranstaltungen besuchten sie auch die Expo 2015, die im Mittelpunkt eines Seminarkurses in der Jahrgangsstufe 1 stand. Ein ganztägiger Ausflug nach Mailand und ein abendlicher weiter
  • 570 Leser

Den Farrenstall durcheinander gewirbelt

Das Improvisationstheater „Wilde Bühne“ hat am Wochenende die Neulermer Kulturscheuer Farrenstall durcheinander gewirbelt. Der einstige Geheimtipp der Kleinkunstszene ist längst zum Kultereignis avanciert. Ungeprobt, unvorhersehbar ist jede Szene eine Premiere, bei der der Zuschauer Regie führt, indem er per Zuruf Vorgaben wie Ort, Titel weiter
  • 639 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dienstagswanderer in Nördlingen

Die Bopfinger Albvereinsgruppe wandert am Dienstag, 3. November, zum Museum „ Augenblicke“ in Nördlingen. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr der Rewe-Parkplatz, wo Fahrgemeinschaften gebildet werden. In Nördlingen geht es vom Gasthof „Goldener Schlüssel“ 30 Minuten durch die Altstadt zum Museum und nach der Führung wieder zurück zur weiter
  • 291 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familienabend des Albvereins

Der Schwäbische Albverein Bopfingen bittet am Freitag, 6. November, um 19 Uhr zum Familienabend „Herbstfest“ ins Hotel Sonne in Bopfingen. weiter
  • 287 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück im Ars Vivendi

Frauen aller Altersgruppen sind am Freitag, 6. November, von 10 bis 11.30 Uhr zum Frauenfrühstück von „Frauen helfen Frauen“ im Café „Ars Vivendi“ in Ellwangen eingeladen. weiter
  • 494 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heidepflege am Blasienberg

Die Schutzgemeinschaft Wemdinger Ried und der Rieser Naturschutzverein pflegen am Samstag, 7. November, die Heide am Blasienberg bei Kirchheim. Treffpunkt: 9 Uhr an der Straße zwischen Kirchheim und Bopfingen beim „Skilift“. Bitte zweckmäßige Kleidung und Arbeitshandschuhe mitbringen. weiter
  • 332 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleintierschau in Neuler

Der Kleintierzuchtverein Z3 Neuler präsentiert am Samstag, 7. November, von 13.30 bis 19 Uhr und am Sonntag, 8. November, von 9 bis 17 Uhr seine Tiere der Öffentlichkeit. Für die kleinen Besucher gibt es einen Streichelzoo, außerdem ist die Schau bewirtet. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Modeschnäppchen-Markt

Die evangelische Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 7. November, von 10 bis 14.30 Uhr einen „Mode-Schnäppchen-Markt“ in der Jahnturnhalle Bopfingen. Zum Verkauf angeboten werden Herbst- und Winterbekleidung ab Größe 152. Kaffee und ein Kuchenbüffet gibt es ebenfalls. weiter
  • 325 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsratssitzung in Flochberg

Der Ortschaftsrat von Flochberg tagt am Dienstag, 10. November, um 19 Uhr im Gemeinderaum des Kindergartens. Auf der Tagesordnung: Bürgerfragestunde, Baugesuche, Dorfjubiläum. weiter
  • 559 Leser

Röhlinger Autorin las in der Schule

Förderverein feierte Jubiläum
Eine Autorenlesung fesselte jetzt in der Johann-Sebastian-von-Drey-Schule in Röhlingen Groß und Klein. Susanne Stengel las aus „Das Geheimnis in der Kapelle“ vor einem begeisterten Publikum. weiter
  • 766 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schlachtfest des TV Bopfingen

Die Fußballabteilung des TV Bopfingen bittet zum Schlachtfest ins Vereinsheim: am Freitag, 6. November, ab 18 Uhr, Samstag, 7. November, ab 16.30 Uhr und am Sonntag, 8. November, ab 11.30 Uhr. Am Samstag und Sonntag ist auch Rehbraten im Angebot. Alle Speisen auch zum Mitnehmen. weiter
  • 530 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Umgang mit Parkinson

Am Dienstag, 3. November, ist um 14 Uhr Parkinson-Treff im DRK-Haus in Bopfingen, Am Stadtgraben 16. Betroffene können Erfahrungen im Umgang mit der Erkrankung austauschen. weiter
  • 210 Leser

2950 Euro für den KBS-Förderverein

Die wohl schönste Schulpause in ganz Baden-Württemberg hatten die Schülerinnen und Schüler der Konrad-Biesalski-Schule in Wört: Die Eggenroter Hausfrauen kamen zu Besuch und brachten einen Scheck von 2 950 Euro für den Förderverein. Das Geld hatten sie bei ihrem erfolgreichen Benefizauftritt in der Wörter Gemeindehalle erspielt. Simone Huth, Vorsitzende weiter
  • 656 Leser

Gnadenlos

Zum Thema Kobeleshof:„Ausbaupläne der Familie Zwick - nur ein landwirtschaftliches Thema? Beileibe nein – gehts hier doch auch um Steuergelder. Der Bauernverband fordert dringend Hilfsmaßnahmen, nämlich bares Geld, für eine Branche, die hemmungslos am Markt vorbeiproduziert (O-Ton Bayerisches Fernsehen B3 „Unser Land“ vom 16. weiter
  • 1013 Leser

Kobeleshof: Grüne sind dagegen

„Zorn ist berechtigt“
Der Widerstand vieler Landwirte gegen eine massive Erweiterung der Viehhaltung auf dem Ellwanger Kobeleshof hat die „Grünen“ im Kreis „schwer beeindruckt“, wie sie in einer Pressemitteilung schreiben. weiter
  • 1203 Leser

Schrezheimer 60er feiern

Die Jahrgänge 1955 von Eggenrot, Rotenbach und Schrezheim feierten ihren „Sechziger“ gebührend miteinander. Kulinarischer Beginn war an der St-Georg-Halle in Schrezheim. Anschließend ging es mit dem „Oldtimer Bus“ der Firma Mack über Land nach Schloß Dennenlohe. Auf der Fahrt hielt der Bus in Neuler kurz an, um am Grab von Annerose weiter
  • 827 Leser

Theater der Stadt Aalen verzaubert LEA

Einen großen Koffer voll Requisiten und Kreide: Mehr brauchte Schauspieler Arwid Klaws nicht, um am Wochenende sein Publikum in der Ellwanger LEA zu begeistern. Mit der Kreide markierte er schnell die Bühne und dann ging es los: Zaubertricks, Jonglieren und Fackeln sorgen für große Augen und viel Vergnügen. Dabei holte Klaws immer wieder Kinder aus weiter
  • 3
  • 1167 Leser

Kunst im Doppelpack

Acrylmalerei und Literatur in der Reihe „Einblicke“ der Wachkoma-Aktivpflege Bopfingen
Im wahrsten Sinne des Wortes Kunst im Doppelpack hat die Veranstaltungsreihe „Einblicke“ am Montagabend in der Wachkoma-Aktivpflege in Bopfingen präsentiert. Kombiniert wurde die Ausstellungseröffnung der Malerin Claudia Seibold mit einer Lesung der Autorin Karin Müller. weiter
  • 812 Leser
KURZ UND BÜNDIG

AGV 1966 Hauptversammlung

Der Gmünder Altersgenossenverein 1966 richtet am Freitag, 6. November, seine Hauptversammlung im Gasthaus Löwen in Großdeinbach aus. Beginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 240 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesunde Ernährung an der Gmünder VHS

An den beiden Montagen, 9. und 16. November, ist jeweils von 19 bis 22 Uhr der Kochkurs „Eine Reise durch die Vielfalt der Türkischen Küche VII (Neue Rezepte)“ mit Aysun Pekal in der Lehrküche der GEK, Oberbettringer Straße. Es sind noch Plätze frei. Anmeldung ist möglich bei der Volkshochschule unter (07171) 92515-0, per Fax (07171) 92515-27 weiter
  • 359 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geänderte Öffnungszeiten

Der Freundeskreis Himmelsstürmer gibt geänderte Öffnungszeiten bekannt. Bis Sonntag, 8. November, sind diese täglich von 10 bis 18 Uhr. Ab Montag, 9. November, und für den restlichen Monat geltend, wird der Himmelsstürmer samstags und sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Winterpause ist dann ab Anfang Dezember bis 25. März 2016. Für Gruppen ist eine weiter
  • 259 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ruheständler-Treff

Die Ruheständler des Landratsamtes Schwäbisch Gmünd treffen sich am Donnerstag, 5. November, um 14 Uhr im DRK-Zentrum in der Weißensteiner Straße 40. weiter
  • 188 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung zum Volkmarsberg

Die Gmünder Naturfreunde wandern am Sonntag, 8. November, zum Volkmarsberg. Die Wanderzeit beträgt drei Stunden. Wanderführer ist Alfred Abele. Treffpunkt ist um 9 Uhr in der Hinteren Schmiedgasse. Eine Einkehr im Albvereinshaus ist geplant. weiter
  • 218 Leser

„Türken haben für Kontinuität gestimmt“

Türkische Mitbürger aus Schwäbisch Gmünd kommentieren den Ausgang der Parlamentswahl in der alten Heimat
Bei der Parlamentswahl in der Türkei hat die islamisch-konservative AKP fast 50 Prozent der Stimmen erhalten. Sie kann fortan wieder mit absoluter Mehrheit alleine regieren. Was sagen in Gmünd lebende Menschen mit türkischen Wurzel dazu? weiter
  • 1
  • 666 Leser
POLIZEIBERICHT

1000 Euro Sachschaden

Schwäbisch Gmünd. Beim Ein- oder Ausparken beschädigte am Sonntag ein zunächst unbekannter Wagen einen Mitsubishi, der zwischen 10.30 und 12.30 Uhr vor einem Gebäude in der Gartenstraße abgestellt war. Der 27-jährige Fahrzeugbesitzer fand unter seinem Scheibenwischer einen Zettel, auf welchem das Kennzeichen des Verursacherfahrzeuges notiert war. Deshalb weiter
  • 730 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch misslungen

Böbingen. Ein Einbrecher verursachte zwischen Samstagabend, 23.30 Uhr, und Sonntagnachmittag, 16.30 Uhr, Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro, als er versuchte die Eingangstüre einer Apotheke in der Hauptstraße aufzubrechen. Als ihm dies nicht gelang, versuchte der Täter den Nachtdienstkasten für Rezepte gewaltsam zu öffnen; auch dies misslang. weiter
  • 919 Leser

GT verlost Karten für „Ice-Show“

Russian Circus on Ice
Ein Wintermärchen wird am Freitag, 30. Dezember, auf die Bühne gebracht. Die Show „Russian Circus on Ice“ kombiniert in einer Eisshow Highlights aus dem Nussknacker, Cinderella, Alice im Wunderland und der Schneekönigin. weiter
  • 636 Leser

GUTEN MORGEN

Eine Seefahrt, die ist lustig.Eine Seefahrt, die ist schön. So lautet der Text eines bekannten deutschen Volksliedes. Auch die Reise mit dem Zug kann angenehm sein. Wohlgemerkt: kann. Muss aber nicht. Vor allem dann nicht, wenn mehrere Störfaktoren zusammenkommen. Da ein quengeliges Kind, das alle Nase lang fragt „Mama, wann sind wir da?“. weiter
  • 483 Leser

Neue Vielfalt beim Tempolimit

Immer häufiger darf innerorts in Gmünd nur noch weniger als 50 gefahren werden
Innernorts bis auf wenige Ausnahme Tempo 50: Für Verkehrsteilnehmer, die dieser generellen Ansicht anhängen, könnte es teuer werden. Immer häufiger verhängt die Stadtverwaltung wechselnde Tempolimits auch in einer Ortsdurchfahrt oder Hauptverkehrsstraße. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse: „Das ist erst der Anfang.“ weiter
  • 5
  • 866 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Überholen

Schwäbisch Gmünd. Kurz vor 7.30 Uhr überholte eine 22-Jährige mit ihrem Skoda am Montag auf der Kleindeinbacher Straße einen Traktor und einen dahinter fahrenden VW. Als die Skodafahrerin auf der Überholspur war, setzte auch die 57-jährige VW-Fahrerin vor ihr zum Überholen an. Um eine Kollision zu vermeiden, wich die 22-Jährige aus, wobei sie in den weiter
  • 750 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntagnachmittag bemerkte ein 25-jähriger Pkw-Besitzer, dass sein Opel Astra, den er seit Samstag 19 Uhr in der Paradiesstraße geparkt hatte, beschädigt war. Der Opel ist im Bereich der Stoßstange und der Fahrerseite kaputt. Außerdem ist der linke Vorderreifen geplatzt, so dass die Polizei von einem Aufprall ausgeht. Den Sachschaden weiter
  • 839 Leser

Willkommen in der Kinderstadt

„Turbulenzia“ im Schwäbisch Gmünder Jugendhaus ist eröffnet
„Drei Leute mussten wir schon verhaften“, erzählen die Polizisten Moritz und Simon. Diebstahl und Rennen durchs Jugendhaus: Beides ist in der Kinderstadt „Turbulenzia“ verboten. Die hat seit Montag in den Räumen des Schwäbisch Gmünder Jugendhauses geöffnet. Am Dienstag wählen die Einwohner ihren Bürgermeister. weiter

IT-Fachkräfte tauschen sich bei FNT aus

FNT und Röwaplan berichten
Cloud Computing, Web-Plattformen und agile Methoden verändern die Softwareentwicklung. Diese Trends standen im Mittelpunkt des von der IHK initiierten Treffens von IT-Führungskräften bei der FNT GmbH. weiter
  • 1867 Leser
NACHRUF

Peter Detzner

Peter DetznerEllwangen. Der geschäftsführende Gesellschafter der Isimat GmbH Siebdruckmaschinen in Ellwangen, ist nach kurzer, schwerer Krankheit am 27. Oktober im Alter von 54 Jahren gestorben. Die Belegschaft der Firma zeigt sich zutiefst betroffen. Detzner entstammt einer Unternehmerfamilie. Er studierte nach dem Abitur Elektrotechnik an der TU München. weiter
  • 3859 Leser

Alpakas und gesunder Schlaf

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Am Mittwoch, 4. November, gibt es bei der Firma Weleda einen Themenabend unter dem Motto „Geborgen in der Natur – Alpakas und gesunder Schlaf“. Die Veranstaltung geht von 18 bis 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Der Weleda-Shop hat geöffnet. weiter
  • 906 Leser

Spektakulärer Unfall bei Wetzgau – Fahrerin bleibt unverletzt

Eine 19-jährige Auto-Fahrerin überlebte am Montag den Abflug ihres Kleinwagens unverletzt. Die junge Frau war kurz vor 6.30 Uhr vom Haselbachtal kommend in Richtung Wetzgau unterwegs gewesen, als sie in einer leichten Rechtskurve aufs Bankett und anschließend ins Schleudern geriet. Dabei kam der Ford von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Sitzbank, weiter
  • 617 Leser

Weinseminar in drei Teilen

Schwäbisch Gmünd. Einen Einblick in die Weinwelt vermittelt ein dreiteiliges Weinseminar an der Gmünder Volkshochschule. Am ersten Abend lernen die Teilnehmer das Weinland Deutschland kennen. Am zweiten Abend werden die beiden Anbaugebiete Baden und Württemberg durch das Weinglas betrachtet. Wein erleben heißt das Motto des dritten Abends. Das Seminar weiter
  • 638 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDMartina Reck, Danziger Weg 1 , Lindach, zum 80. GeburtstagRudolf Kreuzer, Lichtensteinstraße 11, Hussenhofen, zum 75. GeburtstagMaria De Sousa Guerra, Mühlweg 22, zum 70. GeburtstagALFDORFHelga Frey, Haubenwasenhof 2, zum 85. GeburtstagHEUBACHHeidrun Hellmann-Boes, Scheuelbergstraße 6, zum 75. GeburtstagSPRAITBACHMarie Fritz, Lindenstraße weiter
  • 695 Leser

Wo bleibt Hilfe?

Zur Flüchtlingskrise:„Bei der Vereidigung schwören die Regierungsmitglieder, unter anderem ‘Schaden von der Bundesrepublik Deutschland abzuwenden’. Hier dürfte es sich im Moment um Meineide handeln, denn so wie die Regierung in der Griechenland- und Flüchtlingsfrage agiert, wird kein Schaden abgewendet. Die EU ist ein Verbund von 28 weiter
  • 4
  • 534 Leser

Zauberhafter „Nussknacker“

Schwäbisch Gmünd/ Aalen. Der „Nussknacker“, ein Muss für alle Liebhaber des klassischen Balletts, kommt in den Gmünder Stadtgarten und in die Aalener Stadthalle. Präsentiert wird dieser Klassiker vom Staatlichen Akademischen Theater Belarus.Vorführungen sind am Montag, 21. Dezember, um 19.30 Uhr in der Stadthalle Aalen und am Dienstag, 22. weiter
  • 759 Leser

Über Imtech

Imtech wurde 1858 von Rudolph Otto Meyer (ROM) als Hersteller von Gewächshäusern in Hamburg gegündet. 2002 erfolgte die Fusion mit Rheinelektra zu Imtech. Jetzt taucht der Name ROM wieder im Namen und Logo der Imtech-Nachfolgefirma auf. weiter
  • 3439 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Buchstabe – Wort – Bedeutung“

Das Berufskolleg für Grafik-Design im Universitätspark 6 in Gmünd bietet am Samstag, 7. November, von 9 bis 14 Uhr einen Workshop zum Thema „Buchstabe – Wort – Bedeutung “ an. Das Angebot richtet sich an junge Menschen, die sich für den Beruf des Grafik-Designers interessieren. Die Teilnahme am Workshop „Buchstabe – weiter
  • 245 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Besichtigung Daimler-Werk Sindelfingen

Am Freitag, 6. November, hat Markus Kraus vom Straßdorfer Albverein eine Besichtigung im Daimler-Werk in Sindelfingen reserviert. Man fährt mit dem Bus. Los geht’s um 11.30 Uhr an der Römersporthalle in Straßdorf. Beginn der Besichtigung ist um 13 Uhr. Diese dauert etwa zweieinhalb Stunden und ist aus versicherungstechnischen Gründen für Teilnehmer weiter
  • 199 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die kleine Hexe Wackelzahn

In Zusammenarbeit von VHS in Großdeinbach und Kulturbüro gastiert am Mittwoch, 4. November, um 14.30 Uhr Doris Batzler aus Karlsruhe mit ihrem Stück „Die kleine Hexe Wackelzahn in Bongo“ im evangelischen Gemeindehaus in Großdeinbach. Das Stück ist für Kinder ab vier Jahren. weiter
  • 362 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fit für die Mathematik-Olympiade

Bei der Mathematik-Olympiade handelt es sich um einen Wettbewerb, an dem Schülerinnen und Schüler von der dritten bis zur 13. Klasse teilnehmen können. Die Aufgaben sind besonders für begabte Kinder geeignet. Neben einer Vorbereitung auf die Ansprüche der Mathematik-Olympiade (MO) bietet ein Kurs der Hector Kinderakademie den besonders begabten und weiter
  • 171 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesunder Genuss aus dem Garten

Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd 1884 bietet am Donnerstag, 5. November, von 18 bis 19 Uhr einen Vortrag von Ökotrophologin Susanne Schwarz, AOK-Ernährungsberaterin, an. Thema des Vortrags „5 am Tag – Gesunder Genuss aus dem Garten“. Die Veranstaltung ist im Vereinsheim des Streuobstwiesenzentrums in Wetzgau. Gäste sind weiter
  • 473 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Italienisch plaudern in der Südstadt

Jeden ersten Freitag im Monat treffen sich von 18.30 Uhr bis 20 Uhr im Südstadt-Treff, Klarenbergstraße 33, Frauen und Männer, die Interesse an der italienischen Sprache haben. Ganz zwanglos und ohne Angst haben zu müssen vor Fehlern unterhalten sie sich über dies und jenes. Das nächste Treffen ist am Freitag, 6. November. weiter
  • 196 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Reparaturtreff jeden Mittwoch

Der a.l.s.o.-Reparaturtreff freut sich über eine weitere ehrenamtliche Mitarbeiterin, die zweimal im Monat bei Näharbeiten hilft. Die ersten Termine sind am Mittwoch, 4. sowie am 18. November, jeweils ab 14 Uhr in Schwäbisch Gmünd. Nach dem Motto „Reparieren statt Wegwerfen“ sind beim Reparaturtreff all diejenigen eingeladen, die etwas zu weiter
  • 442 Leser

Sparkasse ehrt langjährige Mitarbeiter und Pensionäre

Zehn Mitarbeiter können auf je 40 Jahre Dienstzeit zurückblicken – sieben Beschäftigte werden in den Ruhestand verabschiedet
Auf dem Betriebsfests der Kreissparkasse Ostalb ehrte der Vorstandsvorsitzende Carl Trinkl mit seinen beiden Vorstandskollegen Andreas Götz und Dr. Christof Morawitz die Jubilare und Neupensionäre. weiter
  • 1504 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde beim VdK

Am Dienstag, 3. November, ist von 16.30 bis 17.30 Uhr in der VdK Kreisverbandsgeschäftsstelle in der Kappelgasse 13 in Schwäbisch Gmünd die Sprechstunde mit Mathias Pfeifer. Der VdK Kreisverband bietet eine feste Anlaufstelle für alle Sozialfragen, Anträge bei Schwerbehindertenangelegenheiten und bei der Pflegeversicherung. weiter
  • 200 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Streuobst-Stammtisch in Weiler

Die Interessengemeinschaft-Streuobst-Weiler lädt zum Streuobst-Stammtisch am Mittwoch, 4. November, ab 19 Uhr in das Hofcafe in Weiler ein. Themen sind der Förderbescheid „Baumschnitt“ sowie der Streuobsttag am Sonntag, 8. November, in Weiler. weiter
  • 257 Leser

Bunte Laternen leuchten mit den Herbstblättern um die Wette

„Ich geh’ mit meier Laterne“ und andere Lieder zu St. Martin werden zurzeit in vielen Kindergärten geübt. Bevor die Kleinen mit ihren Erzieherinnen, Eltern und Großeltern zum Laternenlauf aufbrechen, müssen zudem die leuchtenden Objekte gebastelt werden. Im Bettringer Kindergarten Sonnenschein sind die Mädchen und Buben damit schon weiter
  • 655 Leser

Die nächsten Konzerte

Als nächstes stehen die Konzerte im Advent an: am 12. Dezember, 19 Uhr, in Kaisersbach und am 13. Dezember, in Alforf, jeweils in der evangelischen Kirche dort. weiter
  • 574 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faszination Greifvogel

Greifvögel faszinieren die Menschen schon immer. Ihre Schönheit und ihr kühnes Wesen ziehen viele Naturbegeisterte in ihren Bann. In einem vierstündigen Schnupperkurs erfahren Interessierte Wissenswertes über die Grundlagen der Falknerei, die Abrichtung und den Umgang mit Greifvögeln. Der Kurs ist am Samstag, 7. November, von 9 bis 13 Uhr im Refektorium weiter
  • 156 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flamenco Abend in Lorch

Mit einem besonderen akustischen und optischen Genuss endet das diesjährige Programm des „Runden Kultur Tisches Lorch“. Mit der „Noche Flamenca“ am Samstag, 14. November, im Lorcher Bürgerhaus. Die auf vielen Bühnen gefeierte Flamenco-Tänzerin und Pantomimin Suzann Bustani tritt mit ihrem Gitarren-, Gesangs- und Tanzensemble weiter
  • 185 Leser

Klare Regeln zu Smartphone vermitteln

Vortrag in Lorch
Das Internet ist heutzutage fast alltäglicher Aufenthaltsraum von Kindern und Jugendlichen. aber der Aufenthalt dort birgt auch viele Gefahren. Darüber informierte ein Experte an der Schäfersfeldschule in Lorch. weiter
  • 533 Leser

Kopfläuse zuverlässig finden

Wer erfährt, dass im näheren Umfeld, in der Schule oder in der Kindertagesstätte jemand Kopfläuse hat, sollte unbedingt bei den eigenen Kindern nachschauen. Oft jucken Kopfläuse – aber nicht immer. Der Juckreiz entsteht dadurch, dass die Laus bei jeder Blutmahlzeit eine kleine Menge Speichel in die Kopfhaut spritzt. Beim Kratzen kann es kleine weiter
  • 781 Leser

Mützen-Zeit ist Läuse-Zeit

Jetzt sind die lästigen Krabbeltiere auch im Ostalbkreis wieder unterwegs
Es ist ein „ganz normales Läusejahr“, findet der Chef des Ostalb-Gesundheitsamts. Kaum beginnt die kühlere Jahreszeit, melden hauptsächlich Kindergärten und Schulen den Auftritt der lästigen Krabbeltiere. 451 Läusefälle sind bislang 2015 im Kreis aufgetreten – 337 aus dem Raum Aalen/Ellwangen, davon 147 aus der Landesaufnahmestelle, weiter
  • 948 Leser

Romantisch und geerdet

„Andante“ – Veranstaltungsreihe der beiden bald fusionierten Gmünder Schul-Seminare
„Andante stimmt“, so lautete das Motto des „Andante“ im bald Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung. Organisiert hatten die Fachleiterinnen Ulrike Bauder-Reissing und Eva Schilling den gemächlichen musikalischen Genuss. weiter
  • 731 Leser

Zehn Jahre „Limotion“

Jubiläumskonzert des Chors im Bürgerzentrum Pfahlbronn
Unter dem Motto „10 Jahre Limotion - Musical X-plosion!“ hatte der Chor Limotion zu einer Reise durch Musical- und Filmmusik ins Bürgerzentrum Pfahlbronn eingeladen. Die Besucher bescherten den 30 Sängerinnen und Sängern ein ausverkauftes Haus. weiter
  • 766 Leser

Akkordeonorchester auf großer Reise

Der traditionelle Vereinsausflug führte das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester an den Main und in den Odenwald. In Würzburg erlebte die Gruppe eine interessante Stadtführung. Weiter ging es mit dem Schiff auf dem Main nach Veithöchsheim. Auf der Fahrt zum nächsten Ziel, dem romantischen Städtchen Miltenberg, fuhr man durch die faszinierende Landschaft weiter
  • 721 Leser

Auch den Sonnenschein in Wien genossen

Die Altersgenossen des Jahrgangs 1955 aus Bargau und Weiler reisten für vier Tage nach Wien. Erstes Highlight war der Besuch des Benediktinerklosters Stift Göttweig, einem Teil des Weltkulturerbes der UNESCO in der Wachau. Dann wurde Wien mit seinen historischen Prachtbauten und moderner Szenekultur per Bus und zu Fuß erkundet. Auf dem Programm stand weiter
  • 650 Leser

Ehemaliger Stasi-Häftling berichtet

Vor Schülern der Kursstufe 1 des Parler-Gymnasiums erzählt Mario Röllig aus seinem Leben in der DDR und von seinen Erfahrung als Insasse des Stasi-Gefängnisses Berlin-Hohenschönhausen. Der 48-Jährige, der in Ostberlin aufwuchs, kam nach einem Fluchtversuch in Stasi-Haft. Schon zum zweiten Mal war er Gast am Parler. Der Kontakt entstand bei einer Studienfahrt weiter
  • 749 Leser

Gymnastik-Gruppe auf Entdeckungsreise in Mainz

Der Jahresausflug der Gymnastik-Gruppe des TSGV Rechberg, organisiert von Maria Badenbach, hatte Mainz zum Ziel. Dort erreichte die Gruppe den Gutenberg-Platz. Eine Stadtrundfahrt mit dem „Gutenberg-Express“ führte durch die engen Gassen der Altstadt und zu bedeutenden Baudenkmälern der Stadt. Nach der Mittagspause zog es viele Teilnehmer weiter
  • 672 Leser

Herbstfest im Spital zum Heiligen Geist

Zum Herbstfest Spital zum Heiligen Geist kommen auch immer die Kinder des Marienheims. Diesmal hatten sie Blätter vom Spitalinnenhof mitgebracht. Weiter ging es mit Hans Grom am Akkordeon. Bekannte Herbstgedichte von Rainer Maria Rilke und ein Baumrätsel rundeten das Herbst-Programm ab. (Foto: privat) weiter
  • 1121 Leser

Ministrantinnen aufgenommen

Während der Sonntagseucharistie auf dem Hohenrechberg wurden zwei neue Ministrantinnen aufgenommen: Alissa und Lena Wagenblast. Nach mehreren Wochen der Vorbereitung sprachen sie vor Gott und der Gemeinde ihr „Ich bin bereit“. Die beiden Neuen erhielt aus der Hand von Oberministrant Lukas Thürmer die gesegneten Plaketten und die Dienstausweise. weiter
  • 641 Leser

Quer durch sieben Regionen Nordspaniens

Eine Reise durch die wilden und majestätischen Pyrenäen, eine Rundfahrt durch den Zwergstaat Andorra, quer durch sieben Regionen Nordspaniens mit den mächtigen Kathedralen entlang des Jakobswegs, eine Pilgermesse in Santiago de Compostela und schließlich der Besuch des Guggenheim-Museums in Bilbao bildeten die Hauptziele der diesjährigen CDU-Reise. weiter
  • 605 Leser

Fußballer des TSV Großdeinbach im „Wirtshaus Barthle“

Der Herbstausflug führte 18 Altherren-Fußballer des TSV Großdeinbach nach Riefensberg in Österreich. Bei kühlen Temperaturen ging es in einer mehrstündigen Wanderung auf den Kojen, auf dessen Spitze bereits Schneemänner gebaut werden konnten. Wieder in der Unterkunft wurde gegrillt. Danach ging es im „Wirtshaus Bartle“ zum Oktoberfest. Auch weiter
  • 640 Leser

Ausstellung in der ganzen Stadt

Die Ausstellung steht bis zum 31. Januar an verschiedenen Stellen in der Stadt. Unter anderem im alten Schleckergebäude in der Hauptstraße, der Stadthalle, Rosensteinhalle, im Jugend- und Begegnungshaus und dem Heubacher Schloss. weiter
  • 845 Leser

Heubacher Wunschbaum

Heubach. Die Stadtverwaltung und die Kirchengemeinden werden auf diesem Weg Kindern aus bedürftigen Familien eine Freude zum Weihnachtsfest machen. „Auch in Heubach gibt es Familien, denen es aus finanziellen Gründen nur in sehr bescheidenem Maß möglich ist, Geschenke für ihre Kinder zu kaufen“, sagt Frauke Helmle vom Familienbüro.Ausgegeben weiter
  • 599 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Brahms-Chor in Gaildorf

Am Samstag, 14. November, präsentiert der Brahms-Chor Stuttgart unter Leitung von Benjamin Lack Händels Oratorium „Israel in Ägypten“ in der Katholischen Kirche St. Josef in Gaildorf. Es begleitet das Karlsruher Barock-Orchester. Karten gibt es für 16 Euro an der Abendkasse, 14 Euro im Vorverkauf etwa bei der VHS Gaildorf. weiter
  • 435 Leser

Dicke „leise Spende“ zum Dank

„Musik bei Kerzenschein“ lockte ein interessiertes Publikum in die Nikolauskapelle Ruppertshofen. Rainer Peschke (Violine), Diana Magg (Violine und Cembalo), Jutta Peschke (Cembalo, Gesang, Bratsche) und Henning Diederichs (Violoncello) spielten Besinnliches von Arcangelo Corelli und Johann Sebastian Bach. Pfarrer Stephan Schiek trug besinnliche weiter
  • 671 Leser

Die MV-Oldies kommen an

Musikverein Spraitbach hat mit neuer Formation einen Volltreffer gelandet – Kapelle macht weiter
Mit der Idee, pensionierte Musiker vom Musikverein Spraitbach wieder auf die Bühne zu bringen, traf Rainer Kiemel genau ins Schwarze. Rasch hatte er so viele „Vollblutmusiker“ gewonnen, dass auf der Bühne rund 500 aktive Jahre versammelt waren. weiter
  • 986 Leser

Durch den Herzogsgehren-Wald

Die Frauengruppe des Schwäbischen Albverein Untergröningen fuhr bei bestem Wanderwetter nach Ulbach bei Sulzbach-Laufen. Mit Naturparkführer Fritz Jäger ging es durch den Herzogsgehren, einen idyllisch naturnahen Wald Richtung Hambachmühle. Viel Interessantes gab es zu hören – bis hin zur Landwirtschaft, für die Jäger den Wandel von der Milchwirtschaft weiter
  • 568 Leser

Tiefer Ausdruck – hohe technische Brillanz

Pianist und Klavierprofessor Konrad Elser setzt den Schlussakkord der Hofkonzerte 2015 in der Eschacher Scheuer
Der Pianist und Klavierprofessor Konrad Elser begeisterte das Publikum in Eschach mit einem opulenten Programm am Bösendorfer Flügel. Im rustikalen Charme der ehemaligen Heuscheune waren vornehmlich romantische Kompositionen zu hören. weiter
  • 641 Leser

Viel Applaus für Jugendkapellen

Beim Gemeinschaftskonzert der Jugendkapellen der Musikvereine Donzdorf und Leinzell im Käthe-Luther-Haus in Leinzell erklang anspruchsvolle Blasmusik, die nach jedem Stück und am Ende vom Publikum mit viel Beifall honoriert wurde. Sina Reubold, Jugendleiterin aus Leinzell, und Ralf Baumhauer, ihr Kollege aus Donzdorf, sagten ein abwechslungsreiches weiter
  • 650 Leser

Öffentlicher Defibrillator beim TSV

Auch Mutlantis ausgestattet
Jetzt gibt es auch einen öffentlichen Defibrillator (AED) am Sportgelände des TSV Mutlangen. Bürgermeister Peter Seyfried überreichte das Gerät an die Vorstände Karl-HeinzKurz und Ulrich Pflüger vom TSV Mutlangen. weiter
  • 677 Leser
Tagestipp

Die kleine Hexe Wackelzahn in Bongo

Die kleine Hexe Agathe Wackelzahn ist nach der Verbannung durch die Oberhexe vom trüben Hexenhausen auf die wunderschöne Insel Bongo gekommen. Hier lebt sie nun zusammen mit ihrem Raben Bert und widmet sich tagein tagaus dem süßen Nichtstun. Leider hat die Sache einen Haken: den beiden ist es viel zu heiß. Ein spaßiges Theater Stück für die Kleinen weiter
  • 720 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventskonzert mit Singer Pur

Das A-cappella-Ensemble „Singer Pur“ gastiert am Donnerstag, 29. November, um 19 Uhr in der Versöhnungskirche in Oberkochen. Karten gibt es im Internet unter www.oberkochen-dell-arte.de. weiter
  • 315 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Migrationspolitik

Dr. Marcel Berlinghoff spricht am Mittwoch, 11. November, auf Einladung der Volkshochschule im Bürgersaal des Oberkochener Rathauses über deutsche und europäische Migrationspolitik. Der Untertitel seines Vortrags lautet „zwischen Freizügigkeit und Flüchtlingsaufnahme“. Der Abend beginnt um 19 Uhr. weiter
  • 390 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erstes Konzert auf neuem Flügel

Seit dem Schuljahr 2015/16 gibt es am Ernst-Abbe-Gymnasium Oberkochen einen neuen Flügel. Aus diesem Anlass spielt Bernd Grill, Lehrer und Konzertpianist, am Mittwoch, 18. November, um 19 Uhr ein erstes Konzert im Forum des EAG. Auf dem Programm stehen die großen Variationszyklen für Klavier von Ludwig van Beethoven. Außer weniger bekannten Werken erklingen weiter
  • 261 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Inspirationen in der Kreativwerkstatt

Mit einem Kreativmarkt für Individualisten und Designfans beteiligt sich die Kreativwerkstatt in der Walther-Bauersfeldstraße 51 von 13 bis 18 Uhr am verkaufsoffenen Sonntag, 15. November, in Oberkochen. Zu entdecken gibt es unterschiedliche Materialien und Inspirationen für Selbstgemachtes. Dazu gibt es Livemusik mit „Swing-Affairs“ im weiter
  • 400 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Martinsfeier mit Umzug

Die katholische Kirchengemeinde Oberkochen lädt am Mittwoch 11. November, zur Martinsfeier im Hof der Dreißentalschule. Los geht es um 17 Uhr. Anschließend ist Laternenumzug. weiter
  • 300 Leser
Tagestipp

Programm auf Burg Katzenstein

In Dischingen bietet die Burg Katzenstein an diesem Dienstag, 3. November, eine Führung für große und kleine Besucher an. Einmal Königin oder König sein, Ritter oder Burgfräulein: Die Kinder dürfen in die Rollen des Hofstaates schlüpfen und lernen so spielerisch über das Mittelalter.Kosten pro Person: 8 EuroBeginn: 14 Uhr; Ort: Burg Katzenstein; Telefon: weiter
  • 735 Leser

Päckchen für Kinder in der LEA

Die Jüngsten der katholischen Gemeinden in Ellwangen und Westhausen teilen mit den Flüchtlingskindern
Kinder aus den katholischen Kirchengemeinden in Ellwangen und Westhausen hatten zu Familiengottesdiensten am Caritassonntag und zum Erntedankfest Päckchen für Flüchtlingskinder in die Kirche gebracht. weiter
  • 737 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorennachmittag in der Sängerhalle

Alleinunterhalter Peter Fröhlich gestaltet den Seniorennachmittag in der Sängerhalle in Wasseralfingen am Dienstag, 3. November, um 14 Uhr mit Schlagern der 70er und 80er Jahre. weiter
  • 474 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorennachmittag in Hülen

Wegen der Bombenangriffe auf Stuttgart hatte 1944 der Leiter der Holzabfuhrkolone seine Familie „aufs Land“ geholt. Sein Sohn, der damals beim Förster Renninger auf der Kapfenburg gewohnt hat, wird an diesem Donnerstag, 5. November, 14 Uhr, in der „Alten Post“ im Lauchheimer Stadtteil Hülen über diese Zeit berichten. Bürgermeister weiter
  • 273 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Städtische Dienststellen geschlossen

Die städtischen Ämter und Dienststellen einschließlich Bezirksämter, Ortsverwaltungen und Tourist-Information sind am Dienstag, 3. November, wegen einer Personalversammlung ab 12 Uhr geschlossen. Wie die Stadt mitteilt, bleiben die Zweigstellen der Stadtbibliothek ebenfalls zu. Die städtischen Kindergärten sind ab 13 Uhr geschlossen, der Hort ganztags. weiter
  • 318 Leser

WIR GRATULIEREN

Abtsgmünd. Heinrich Neusinger, Fachsenfelder Str. 1, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Reinhold Mährle, Bachgasse 15, zum 82. Geburtstag.Kirchheim. Alexander Kuhn, Huftenstr. 39, zum 75. Geburtstag.Oberkochen. Hubertus Wunderle, Kapellenweg 14/1, zum 84. Geburtstag.Ellwangen-Eigenzell. Theodora Müller, Hornbergstr. 32, zum 85. Geburtstag.Unterschneidheim. weiter
  • 732 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wohngemeinschaft für Senioren

Die Stiftung Haus Lindenhof und die Kreisbaugenossenschaft Ostalb informieren am Dienstag, 3. November, um 18.30 Uhr über das Bauprojekt am Kappelberg. Schwerpunkt ist das Konzept der Seniorenwohngemeinschaft. weiter
  • 346 Leser

Gromann für mehr regionale Schulpolitik

Gmünder Landtagskandidatin von Bündnis 90 / Die Grünen erläutert bei Redaktionsbesuch ihre Positionen
Den in der Bildungspolitik eingeschlagenen Weg findet sie richtig. Verkehrsminister Winfried Hermann macht seine Sache ihrer Ansicht nach „klasse“. Und: Kriegsflüchtlinge muss man unterbringen. Drei Positionen, für die Veronika Gromann steht. Die 53-Jährige ist die Landtagskandidatin von Bündnis 90 / Die Grünen. weiter
  • 2
  • 839 Leser
Exklusiv für Leser der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost: 25x2 Karten für die Vorstellung am 21. Januar 2016 um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen in der Kategorie I zu 28 statt 55,90 Euro je Karte. Die Karten gibt es heute ab 8.15 Uhr unter: 07361- 594 286Wer das alles erleben möchte, sollte schnell zum Telefon greifen: 25x2 Karten für die Vorstellung weiter
  • 699 Leser
Die Karten gibt es für 25x2 SchwäPo/GT-Leser zum Sonderpreis: Sie zahlen nur 26 statt 49,90 Euro pro Karte. Reservierung heute ab 8.15 Uhr unter: 07361- 594 286. weiter
  • 951 Leser
Exklusiv für Leser der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost: 25x2 Karten für die Vorstellung am 21. Januar 2016 um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen in der Kategorie I zu 28 statt 55,90 Euro je Karte. Die Karten gibt es heute ab 8.15 Uhr unter: 07361- 594 286Wer das alles erleben möchte, sollte schnell zum Telefon greifen: 25x2 Karten für die Vorstellung weiter
  • 644 Leser

Im Kontinent der Lebensfreude

Mother Africa in Aalen für SchwäPo- und Tagespost-Leser für nur 28 statt 55,90 Euro
Seit zehn Jahren bringt „Mother Africa“ die phantastische Welt afrikanischer Kultur, Akrobatik und Lebenslust auf die Bühnen Europas. Am 21. Januar 2016 gastiert die Truppe in Aalen. Um 20 Uhr bringen die Künstler von Mother Africa den Zauber Afrikas in die Stadthalle. Für Leser von SchwäPo und Tagespost gibt es 25 x 2 Karten zu je 28 statt weiter
  • 734 Leser

Sissi: Liebe, Macht und Leidenschaft

VIP-Karten und Karten der Kategorie I für das Musical Sissi in Aalen
Am 15.01.2016 um 20 Uhr wird es in der Stadthalle in Aalen dramatisch: Sissi, das Musical entführt die Besucher ins kaiserliche Österreich. Für 5x2 Leser der SchwäPo/GT wird diese Zeitreise zum besonderen Erlebnis: In der Leserbonus-Aktion gibt es VIP-Karten für 59 statt 117,90 Euro pro Karte. Außerdem: 5 x 2 Karten der Preiskategorie I für je 35 statt weiter
  • 796 Leser

SWR Big Band mit Götz Alsmann als Gaststar

Let‘s swing zu 26 statt 49,90 Euro
Besser kann das Jahr nicht starten - Götz Alsmann und die SWR Big Band garantieren vergnügliche Unterhaltung und mitreißende Musik. Die Karten für diesen herrlich beschwingten Abend in Schwäbisch Gmünd am 13. Januar gibt es für 25x2 SchwäPo/GT-Leser zu 26 statt 49,90 Euro. weiter
  • 739 Leser

Tolle Circus- Karten zum Sonderpreis

Nationalcircus Busch in Aalen
Der renommierte Circus Carl Busch kommt nach Aalen. Vom 12. bis 15. November schlägt er sein Zelt auf dem Greutplatz auf. Unsere Leser erhalten Karten der Kategorie 2 zum Leserbonus-Preis von nur 15 statt 28 Euro pro Karte. weiter
  • 798 Leser

Flüchtlingsnot prägt die Dekade

15. ökumenische Friedensdekade mit dem Thema „Grenzerfahrung“ vom 8. bis 18. November
Im Haus der Comboni-Missionare erläuterten die einzelnen Organisatoren der Friedensdekade jetzt ihren Beitrag zum diesjährigen Thema „Grenzerfahrung“ genauer. Siebzehn Beiträge werden in zehn Tagen Grenzerfahrungen von unterschiedlichen Seiten her angehen. weiter
  • 1153 Leser

1300 Euro für TSG-Jugend und Ostalbhurgler

Die VR-Bank Aalen unterstützt die Jugend der TSG Abtsgmünd mit 800 Euro. Mit dem Geld werden neue Regenjacken angeschafft. TSG-Trainer Uwe Maier hat die Spende jetzt entgegengenommen. Alexander Schmid, Leiter der VR-Bank-Geschäftsstelle in Abtsgmünd, betonte bei der Scheckübergabe mit VR-Bank-Vorstand Kurt Abele, dass man als Bankinstitut vor Ort gerne weiter
  • 808 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Defi-Schulung in Hüttlingen

Das DRK Hüttlingen bietet am Montag, 23. November, um 19 Uhr in der Alemannenschule in Hüttlingen eine Schulung zur Herz-Lungen-Wiederbelebung mit Anwendung eines Defibrillators an. Anmeldung bis Freitag, 13. November, bei Andrea Kunze, Telefon (07361) 889850, E-Mail: drk-huettlingen@web.de. Teilnahmepreis 15 Euro. weiter
  • 404 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kürbisse schnitzen im Wanderheim

Der Schwäbische Albverein Abtsgmünd lädt am Samstag, 7. November, zum „Junge-Familie-Projekt“ ein. Ab 15 Uhr werden im SAV-Wanderheim Kürbisse geschnitzt. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen bis Mittwoch, 4. November, bei Michaela Spielmann, Telefon (07361) 8128623, E-Mail mspielmann@schwaebischer-albverein.de, oder Edwin Streicher, weiter
  • 331 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnäppchenmarkt in Hüttlingen

Am Donnerstag, 5. November, findet von 7 bis 22 Uhr im Bürgersaal der Limeshalle in Hüttlingen ein Schnäppchenmarkt statt. Ab 20 Uhr gibt's eine Überraschung. Fürs leibliche Wohl und kostenlose Parkplätze wird gesorgt. Weitere Infos unter www.org-hsm.de. weiter
  • 450 Leser

18 Züge mit Verspätung, zwei fallen aus

Beim Verkehrsunfall zwischen Essingen und Mögglingen entstehen 50 000 Euro Schaden – aber wer zahlt?
Auf der B29 zwischen Essingen und Mögglingen kam es am Sonntagmorgen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Auto einen Oberleitungsmast der Deutschen Bahn umriss. Der Schaden beläuft sich auf 50 000 Euro. Aber wer wird diesen übernehmen müssen? weiter
  • 840 Leser

Gerüst bleibt bis nächstes Jahr

Claus Schüßler erläutert, warum sich die Baumaßnahmen auf der Marienburg weiter hinziehen
Der „Burgfried“, so nennt man den Turm der imposanten Marienburg in Niederalfingen, wird seinen Winterschlaf im Gerüst verbringen. Im Innenbereich sind sämtliche Arbeiten fertig, der Betrieb läuft. weiter
  • 813 Leser

Mit Schwung in eine neue Ära

Oberbürgermeister Rentschler weiht das neue Indoor-Cycling-Center der TSG ein
Nach mehr als 800 ehrenamtlichen Arbeitsstunden konnte am vergangenen Donnerstag endlich das neue Indoor-Cycling-Center der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach eröffnet werden. weiter
  • 1177 Leser

Klares Ja zur Kirchensanierung

Gemeindeforum zur Versöhnungskirche in Oberkochen – Harte Kritik am Oberkirchenrat
Rund 2500 Mitglieder zählt die evangelische Kirchengemeinde in Oberkochen. Knapp 60 informierten sich beim Gemeindeforum über Abriss oder Sanierung der Versöhnungskirche. Am Ende gab es ein klares Bekenntnis und eine offene Frage: Bezuschusst der Oberkirchenrat den barrierefreien Umbau? weiter
  • 1097 Leser

Wird Gartenanlage aufgegeben?

Kleingärtner der Anlage am Erzweg müssen noch 14 Tage auf Verhandlungsergebnisse warten
Ein Gerücht will wissen, dass die Kleingartenanlage am Erzweg in Wasseralfingen endgültig aufgegeben wird – und zwar komplett. Dafür solle die Anlage an der Hüttlinger Straße deutlich erweitert werden. Dies aber scheint nicht zu stimmen oder noch nicht entschieden zu sein. In einer Pressemitteilung informiert die Stadtverwaltung über den Stand weiter
  • 1013 Leser
KOMMENTAR l Bildungscampus Eröffnet

Ein kluger Schachzug

Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, nennt man das: Ausländische Auszubildende nach Ellwangen holen, um hier den Nachwuchsmangel zu beheben, ist ein Hauptziel der Aktion des Arbeitsministeriums. Und die gleiche Intention will die Stadt Ellwangen ja auch mit einer Europäischen Bildungsakademie in der Kaserne verfolgen. Also werden die jungen Rumänen weiter
  • 978 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Umgang mit dementen Menschen

Die Johanniter bieten eine dreiteilige Kursreihe an zum Thema„Wertschätzender Umgang mit Menschen mit Demenz“. Die Termine sind am Dienstag, 3. November 2015, und Dienstag, 12. Januar 2016, sowie Donnerstag, 14. Januar 2016, jeweils von 18.15 bis 20.45 Uhr im Johanniter-Pflegewohnhaus Kielwein in Heubach. Anmeldung erforderlich unter (07173) weiter
  • 283 Leser

Kunsthandwerk in Hohenstadt

Abtsgmünd-Hohenstadt. Schloss Hohenstadt bildet am Wochenende die historische Kulisse für „Kreative Kunst und Lebens Art“. Rund 80 Aussteller zeigen Kunst, Design und Handwerkliches. Öffnungszeiten: Freitag, 6. November, 19 bis 22 Uhr; Samstag, 7. November, 14 bis 21 Uhr; Sonntag, 8. November, 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet am Freitag weiter
  • 794 Leser

Bekleidung für die LEA sortieren

Aalen. Die Aalener Malteser suchen dringend weitere helfende Hände, um die Kleiderspenden für die LEA zu sortieren. Termine sind am Mittwoch, 4. November, und am Samstag, 7. November, jeweils von 9.30 bis 17 Uhr. Treffpunkt ist jeweils um 9 Uhr am Malteserzentrum in Aalen oder um 9.30 Uhr am Parkplatz vor der LEA. Weitere Informationen unter Telefon weiter
  • 883 Leser

100 000 Euro für die Integration

Stadt Ellwangen erhält Fördermittel der Baden-Württemberg-Stiftung für die Flüchtlingsarbeit
Wie sollte man des Flüchtlingsproblems Herr werden, wenn nicht Bürger ehrenamtlich die Ärmel hochkrempeln würden? Den Einsatz dieser Menschen zu fördern und besser zu koordinieren, ist eines der Ziele des Programms „Willkommen in Baden-Württemberg“, das jetzt Ellwanger Flüchtlingsarbeit mit 100 000 Euro fördert. weiter
  • 1011 Leser

175 Jahre Liederkranz Bartholomä

Feierstunde in der St.-Bartholomäus-Kirche mit vielen Besuchern
Mit einer Feierstunde in der Bartholomäer St. Bartholomäuskirche feierte der Liederkranz am Samstag sein 175-jähriges Bestehen. weiter
  • 943 Leser

Junge Union verlangt andere Flüchtlingspolitik

Ostalb-JU unterstützt Seehofer
Der Kreisverband Ostalb der Jungen Union (JU) drängt auf die Einhaltung von EU-Recht in der Flüchtlingspolitik und fordert eine zeitnahe Begrenzung der Zuwanderung. Die Junge Union Ostalb unterstützt damit die Forderungen des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer. weiter
  • 928 Leser

Schnupperkurse für Pferdefreunde

Ruppertshofen. Die Abteilung „Vielseitigkeit“ des Pferdesportkreises Ostalb bietet auf dem Gestüt Deschenhof in Ruppertshofen am Samstag, 21. November, und am Samstag, 5. Dezember, jeweils einen „Gelände-Schnupper-Kurs“ an. Dieser wird in der Reithalle mit festen Geländehindernissen stattfinden. Der Kurs ist für Kinder und Jugendliche weiter
  • 900 Leser

Soziale Berufe im Blick: Beispiel LEA

Schwäbisch Gmünd. Eine Diskussionsrunde zum „Arbeiten in der Landeserstaufnahmestelle (LEA) in Ellwangen” bietet die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA Ostalb) am Samstag, 7. November, um 10.30 Uhr in der „Stadtvilla“, Parlerstraße 12 in Schwäbisch Gmünd. Zu Gast sind Kirsten Helmecke vom Arbeitskreis Asyl Schwäbisch weiter
  • 1133 Leser

„Botschafterin von Heubach“

Eröffnung der Ausstellung „von Heubach“ – Noch bis 31. Januar an verschiedenen Stellen in der Stadt zu sehen
Man nehme 20 Freunde, künstlerische Inspiration, eine Stadt und heraus kommt eine Ausstellung – verteilt in der ganzen Stadt. Eine Mischung aus Gemälden, Fotografien, Filmen und Texten, die alle eines präsentieren: die Stadt Heubach. weiter
  • 929 Leser

Gast vom Mittelmeer in Böbingen

In einem Garten ist offenbar eine Perl-Eidechse aufgetaucht
Eine heimische Tierart ist das nicht. Da war sich das Böbinger Ehepaar sicher, als in ihrem Garten eine Echse auftauchte. Eine Nachfrage bei der Wilhelma brachte nun mehr Klarheit: Wahrscheinlich ist es eine Perl-Eidechse. weiter
  • 801 Leser

Mögglinger feiern Halloween-Nacht

Eine schaurig-schöne Nacht erlebten über die Besucher am Samstag bei der Halloweenparty in der Mackilohalle. Rund 1000 Leute waren laut Veranstalter gekommen. Für Stimmung sorgte die Band „Crossfire“ mit ihrem großen Repertoire an Songs. Diese Nacht dürfte unvergesslich bleiben. (Foto: privat) weiter

Den Lehrlingsmangel beheben

Jugendliche aus Rumänien und Spanien kommen als Auszubildende in den Virngrund
Bei uns suchen viele Branchen händeringend nach Auszubildenden, während in anderen Ländern junge Leute keine Stelle finden. Ein Projekt des Bundesarbeitsministeriums soll beiden Seiten helfen. Für Ellwangen hat dies zudem eine besondere Bedeutung: Das Projekt ist ein Schritt zu einem Bildungs-campus in der alten Kaserne. weiter
  • 1139 Leser

Jahrgang 1934/35 der Aalener Vorstädter feiert

Mit einem Stehempfang begannen kürzlich die Aalener Vorstädter ihr 80er-Fest. Den anschließenden Gottesdienst in der Christuskirche in Unterrombach gestalteten Pfarrer Jürgen Astfalk und Pastoralreferent Wolfgang Fimpel. Nach dem Friedhofsbesuch begrüßte Walter Kaufmann die Festteilnehmer und ließ die vergangenen fünf Jahre seit der 75er-Feier Revue weiter
  • 877 Leser

200 Erstsemester im Rathaus

OB Rentschler empfängt Studienanfänger – Couponheft mit Gutscheinen heiß begehrt
Im Foyer des Aalener Rathauses hat Aalens OB Thilo Rentschler jetzt die neuen Studierenden der Hochschule Aalen empfangen. Gemeinsam mit Hochschulrektor Professor Gerhard Schneider hieß er die „Newies“ willkommen. weiter
  • 801 Leser

Benefizabend für Kinder

Lions Club unterstützt Aalener Hilfsprojekt in Antakya
Der Lions Club Aalen Kocher-Jagst veranstaltet am Samstag, 7. November, in der Cafeteria des Berufsschulzentrums ein Benefizkonzert mit „Comedia Vocale“. Die Einnahmen aus dem Kartenverkauf gehen an das Aalener Hilfsprojekt in Antakya, das syrischen Flüchtlingskindern wieder den Schulbesuch ermöglichen will. weiter
  • 612 Leser

Martinsfeiern in Aalen

Los geht es am Dienstag in Waldhausen
Die Geschichte vom heiligen Martin und der Mantelteilung wird in Aalen an mehreren Orten erzählt und nachgespielt. Anschließend ziehen die Kinder mit ihren Laternen durch die Straßen. Martinsfeiern sind in folgenden Stadtteilen: weiter
  • 893 Leser

Ehrenamtliche für Kleiderspendenaktion gesucht

Aktionen am Mittwoch, 4. November und Samstag, 7. November
Die Malteser suchen noch Freiwillige für die ehrenamtliche Flüchtlingshillfe. "Seit Wochen sind wir unermüdlich im Einsatz um die Kleiderspenden aufzubereiten", sagt Alexander Lutz von den Maltesern. "Leider fehlen uns Helfer, um alle anfallenden Arbeiten erledigen zu können." weiter
  • 2038 Leser

Keltenexperten am Ipf

Keltenkolloquium am 7. November in der Schranne
Das fünfte Keltenkolloquium startet am Samstag, 7. November, um 14 Uhr in der Bopfinger Schranne. „Handel, Handwerk und Verkehr“ heißt das Thema unter dem namhafte Referenten neueste Erkenntnisse über die Kelten liefern. weiter
  • 1075 Leser

Gewässer sauber halten

Ausstellung im Torhaus Aalen über Plastikmüll im Meer
„Eingetaucht – Vielfalt in unseren Meeren – gefährdet durch Plastikmüll“: Eine Ausstellung mit diesem Titel ist bis Freitag, 4. Dezember, im Um-Welthaus Aalen (Torhaus, vierter Stock) zu sehen. weiter
  • 663 Leser

Die Amigos und Chippendales erleben

Der Veranstalter „Provinztour“ bringt bald auch Bibi Blocksberg und „Das Phantom der Oper“ in die Region
Ein breites Spektrum an Veranstaltungen für fast jedes Alter und unterschiedliche Geschmacksrichtungen kündigt der Veranstalter „Provinztour“ bis Ende Dezember an. Die Höhepunkte in Aalen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd: weiter

Wo es Eintrittskarten gibt

Karten im Vorverkauf gibt es in Aalen beim RMS Reisebüro, WZ Ticketservice und der Tourist Information; in Schwäbisch Gmünd beim i-Punkt; bei weiteren bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.provinztour.com im Internet. Ticket-Hotline: (07361) 6735.Rollstuhlfahrerplätze sowie Eintrittskarten für Menschen mit 100-prozentiger Schwerbehinderung, die weiter
  • 876 Leser

196 Mitarbeiter mit 5275 Jahren Betriebszugehörigkeit bei Zeiss

196 Zeiss-Mitarbeiter in Ostwürttemberg feiern dieses Jahr ein Arbeitsjubiläum. 25 sind seit 40 Jahren im Unternehmen, 171 seit 25 Jahren. Dr. Michael Kaschke, Vorstandsvorsitzender von Zeiss, würdigte ihre Leistung und dankte ihnen für ihr Engagement und ihren Ideenreichtum, ihre Beständigkeit und ihre Offenheit für die Herausforderungen von heute weiter
  • 1715 Leser

Kindern die Not lindern

Projekt „Weihnachten im Schuhkarton“ startet wieder
Das Projekt „Weihnachten im Schuhkarton“ startet wieder. Ziel der großen Geschenkaktion sei es, Kindern in Not etwas Freude und Hoffnung zu geben, erklären die Veranstalter. weiter
  • 757 Leser

„Geistige Tankstelle“ wird 30

Die Schwäbisch Gmünder Buchhandlung Schmidt gibt es seit 30 Jahren
„Du bereicherst die Kultur des Stadtlebens!“, lobte Oberbürgermeister Richard Arnold Ulrike Schmidt und gratulierte herzlich zum 30-jährigen Bestehen der Buchhandlung und zum Deutschen Buchhandlungspreis „hervorragende Buchhandlung“. weiter
  • 865 Leser

Schießtalsee ist total verschlammt

Bezirksfischereiverein möchte den Gmünder Stausee komplett ausbaggern lassen
Zander, Karpfen, Schleien und Weißfische haben die Fischer des Bezirksfischereivereins Lein-Rems am Samstag aus dem Schießtalsee geholt. Mit dem Ergebnis beim Abfischen sind die Vereinsmitglieder zufrieden, mit dem Zustand des Schießtalsees ganz und gar nicht. weiter
  • 1191 Leser
ZUM TODE VON

Dr. Christoph Keller

Aalen-Wasseralfingen. Im Alter von 75 Jahren ist Pfarrer Dr. Christoph Keller gestorben, der in den Jahren 1981 bis 1984 katholischer Pfarrer in Wasseralfingen war. Keller kam nach etwa einjähriger Vakanz als Nachfolger von Pfarrer Alfons Wenger. Er setzte sich sehr stark ein für den Bau des neuen Gemeindezentrums „Sängerhalle“, das anstelle weiter
  • 1013 Leser

Für Metzger geht es um die Wurst

Fleisch und Wurst im Krebsverdacht – Innungsobermeister Vetter verteidigt regionale Produkte
Schlechte Nachrichten für Freunde deftiger Schlachtplatten: die Weltgesundheitsorganisation WHO brandmarkt den Verzehr von Wurst und Fleisch als krebserregend. Die hiesigen Metzger reagieren gelassen bis verärgert. weiter
  • 1249 Leser

„Charisma“ singt für die gute Tat

Chorensemble gibt am 22. November ein Benefizkonzert für die SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“
Gute Taten liegen den Mitgliedern des Chors „Charisma“ aus Rainau-Schwabsberg am Herzen. Und deswegen geben sie noch vor dem ersten Advent, am Sonntag, 22. November, um 17 Uhr ein Konzert in der Kirche Rainau-Schwabsberg. „Alle Spendeneinnahmen gehen an die SchwäPo-Hilfsaktion Advent der guten Tat“, verspricht Vorsitzender Wolfgang weiter

Sonntag, 22. November

Ein Benefizkonzert für die SchwäPo-Aktion Advent der guten Tat gibt der Chor „Charisma“ zusammen mit dem Frauenchor der Musikschule Essingen am Sonntag, 22. November, um 17 Uhr in der Kirche Rainau-Schwabsberg. Der Eintritt ist frei, Spenden zur Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen im Verbreitungsgebiet der Schwäbischen Post werden weiter
  • 5
  • 1174 Leser

Minigärtner in der Baumschule

Gruppe der Wasseralfinger Braunenbergschule in Adelmannsfelden

Die Minigärtner der Braunenbergschule Wasseralfingen waren am Donnerstag in der der Baumschule Weber in Adelmannsfelden.  "Wir haben zusammen Mittag gegessen und den Betrieb besichtigt, Obstbäume geschnitten und eingeschlagen danach haben wir verschiedene Apfel Sorten probiert und uns schließlich noch mit besonderen Gehölzen

weiter

Einbruch in Oberalfingen

Sonntagabend zwischen 18 und 20.15 Uhr - Wer hat etwas bemerkt?

 Am Sonntag drangen Einbrecher zwischen 18 Uhr und 20.15 Uhr durch ein Kellerfenster in ein Wohnhaus ein, berichtet die Polizei. Sie durchsuchten mehrere Räume und entwendeten letztlich etwas Bargeld. Anschließend verließen sie das Haus über die Terrassentüre. Sie richteten Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro an.

weiter
  • 5
  • 2018 Leser

Frecher Handtaschendiebstahl

Räuber macht fette Beute - Polizei sucht Zeugen zu Raub am Sonntag in Aalen

Am Sonntag hielt sich eine 30-jährige Frau gegen 13.30 Uhr an der Bushaltestelle in der Bahnhofstraße gegenüber der Kreissparkasse auf und schaute auf den Fahrplan. Dabei wurde ihr die Handtasche entwendet, welche sie auf dem neben ihr stehenden Trolly abgelegt hatte. In der Handtasche befand sich neben dem Geldbeutel mit Bargeld, Bank-

weiter
  • 5
  • 2625 Leser

Totalschaden im Kreisverkehr

Autofahrer rasiert bei Nebel mit Büschen bewachsenen Erdhügel

Ein 50-jähriger Autofahrer hat am Sonntagabend auf dem südlichen Härtsfeld einen kreisverkehr übersehen. Auf der Staatsstraße 1082, gegen 20.25 UIhr, so berichtet die Polizei, habe er aufgrund starken Nebels den Kreisverkehr zwischen Bachhagel und Hohenmemmingen zu später kanntund fuhr über den mit Büschen bewachsenen

weiter
  • 1802 Leser

Regionalsport (17)

Vierter Sieg in Folge für Gmünd

Fußball, Bezirksliga/ Regionalliga Damen: Ellenberg muss die Spitze abgeben
Ellwangen wird seiner Favoritenrolle gerecht, die Normania-Frauen holen den vierten Sieg in Folge und Ellenberg muss die Tabellenspitze abgeben. weiter
  • 666 Leser

FCN feiert siebten Sieg in Folge

Fußball, A-Junioren
Auch im siebten Spiel in Folge blieben die A-Junioren des FC Normannia Gmünd siegreich und fuhren beim bis dato Tabellensechsten dem VfL Nagold einen 4:0-Erfolg ein. weiter
  • 5
  • 600 Leser

FCN verliert unglücklich 0:1

Fußball, B-Juniorinnen
In einem schwachen Spiel mussten die U17-Juniorinnen des FC Normannia Gmünd beim TSV Ötlingen eine unnötige 0:1-Auswärtsniederlage einstecken. weiter
  • 605 Leser

Derby-Dreier für TSV-Frauen

Fußball, 2. Bundesliga Frauen
Der Gastgeber ETSV Würzburg und der TSV Crailsheim lieferten sich ein Derby ohne richtigen Spielfluss, das mit einem 2:1-Sieg für Crailsheim endete. weiter
  • 582 Leser

Eine Alfdorferin kandidiert

Turngau Rems-Murr
Bei den nächsten Wahlen wird das zurzeit verwaiste Amt des Präsidenten voraussichtlich wieder besetzt werden können: Der Turngau Rems-Murr hat eine Kandidatin für den Vorsitz. weiter
  • 638 Leser

Tabellenführer gewinnt knapp

Tischtennis, Landesliga
Die Damen des TSV Pfuhl reisten als Tabellenführer zum TSV Untergröningen und fuhren mit einem hauchdünnen 8:6-Sieg gegen die Untergröninger wieder heim. weiter
  • 570 Leser

Zwei Siege beim Auswärtsspiel

Tischtennis, Verbandsklasse
Die Untergröninger Mädchen konnten zwei Siege in Herrlingen und Langenau einfahren und belegen jetzt mit 6:2 Punkten Platz vier in der Verbandsklasse. weiter
  • 605 Leser
Rems-StuttgartHerrenKreisliga A: Hbi Weil/Feuer 2 - HSV Stam/Zuff 28:28.FrauenKreisliga B: HSG Ca-Mü-Max 2 - HSK Ur-Plü 2 26:17; Hbi Weil/Feuer 2 - SG Welz-Kais 2 23:18.Jugendmännliche Jugend A Bezirksliga: JSG Hohen-Neu - HSC Schm/Oeff 2 38:10; männliche Jugend B Bezirksklasse: TSF Welzheim - EK Winnenden 2 n.g.StauferlandHerrenKreisliga A1:TV Treffelh. weiter
  • 562 Leser

Grundprinzipien zum Sport mit Älteren

Turngau: Fortbildungslehrgang von Gmünder Sport-Spaß und Vereinskooperation Bargau, Degenfeld und Weiler
Aspekte des Freizeit- und Breitensports mit dem Thema „Bewegung und Sport - Aktiv ein Leben lang“, standen auf dem Programm einer Fortbildung in der Bernhardussporthalle in Weiler vom Gmünder Sportspaß und „BDW“. weiter
  • 634 Leser

Henning Mühlleitner in Fulda vorne

Schwimmen, „Dompfaff-Pokal“: Vorzeigeathlet des SV Gmünd hat sein Leistungstief überwunden
Wenn sich am kommenden Wochenende die Landeselite zu den württembergischen Kurzbahn-Meisterschaften im Gmünder Hallenbad versammelt, dann wird man beim Schwimmverein Schwäbisch Gmünd einen Akteur schmerzlich vermissen: Henning Mühlleitner. weiter
  • 670 Leser

Lokalderby: TSB bricht nach der Pause ein

Handball, Bezirksliga
Im Lokalderby zwischen dem TSB Gmünd II und der SG Bettringen behielten die Gäste nach 60 Minuten die Oberhand und gewannen mit 31:27 (14:18), obwohl sie zur Pause noch mit vier Toren zurückgelegen hatten. weiter
  • 621 Leser

Weniger Stromverbrauch als ein Toaster – die Technik

Energie: Die Anzeigetafel braucht weniger Strom als ein durchschnittlicher Toaster oder ein Haarfön: 600 Watt.Lichttechnik: Mehrere Tausend LEDs sind verbaut, je nach Wetter per Dimmer heller oder weniger hell einzustellen.Haltbarkeit: „Der Hersteller der LEDs nennt eine Lebensdauer von 30 000 Stunden“, sagt Duda. Das langt für rund 15 000 weiter
  • 660 Leser

Die zweite Reihe muckt auf

Fußball, 3. Liga: Einwechselspieler sorgen beim VfR Aalen für neuen Schwung – Müller gesperrt
Es war ein Unentschieden mit Gewinnern und Verlierern. Die Einwechselspieler des VfR Aalen haben beim 2:2 (0:0) in Würzburg alle für neue Impulse gesorgt. Dagegen ist der Versuch, Robert Müller auf die Zehn zu stellen, wieder gescheitert. In diese Rolle soll jetzt Dominick Drexler schlüpfen. Auch, weil Michael Klauß nach seiner Rotsperre wieder zurückkehrt. weiter
  • 1175 Leser

Mit 58 neu im Geschäft

Fußball: Warum Walter Duda aus Herlikofen eine neue Stadion-Anzeigetafel entwickelt hat
Der FC Normannia hat seinen Anteil daran, dass es den Bundesliga-Trainer Alexander Zorniger gibt. Der Satz gilt auch für das Projekt von Walter Duda: Der 58-Jährige aus Herlikofen hat eine Stadion-Anzeigetafel entwickelt, inspiriert von Fans des FCN. weiter
  • 5
  • 1160 Leser

Überregional (78)

15 Kliniken setzen auf OP-Roboter

Krankenkassen bezahlen moderne Technik
Aus vielen Branchen wie etwa der Automobilindustrie sind Roboter nicht mehr wegzudenken. Aber auch in der Medizin werden sie genutzt. weiter
  • 409 Leser

Agentur soll Zugang zu Cannabis regeln

Die Bundesregierung will Anbau und Handel von Cannabis zur Schmerztherapie in die Hände einer staatlichen Stelle geben. Das Bundesgesundheitsministerium bestätigte gestern, dass der Vorschlag einer "Cannabisagentur" in einem Referentenentwurf enthalten sei. Die "Welt am Sonntag" hatte darüber berichtet. Die Gesamtkoordination soll beim Bundesinstitut weiter
  • 473 Leser

Alles so schön bunt hier

Im Nordosten der USA und in Kanada zeigt sich der Herbst fast jedes Jahr von seiner Sahneseite. Für Wehmut über das Ende des Sommers ist da kein Platz. Es ist trocken und zumindest tagsüber angenehm warm, der Himmel strahlt tiefblau und das Laub leuchtet in schillernden Gelb-, Orange- und Rottönen. "Indian Summer" heißt das Phänomen, das einer stabilen weiter

Augsburg hadert mit Punktverlust

Nach dem Schlusspfiff stürmte Markus Weinzierl auf Schiedsrichter Marco Fritz zu und geigte ihm die Meinung. Der Trainer des FC Augsburg wollte ein Foul an Markus Feulner gesehen haben, bevor Sekunden später Yoshinori Muto kurz vor Ende der Nachspielzeit seinen Dreierpack in einem hoch emotionalen 3:3 gegen den FSV Mainz 05 perfekt machte. Statt den weiter
  • 401 Leser

Bergwacht rettet abgestürzte Frau

Beim Wandern in der Nähe von Bühlertal (Kreis Rastatt) ist eine Frau in eine Felsspalte gestürzt und an einem Baum hängengeblieben. Sie musste einen Tag lang auf Hilfe warten. Wie die Polizei mitteilte, war die 50-Jährige im Bereich Obere Plättig unterwegs. An der 800 Meter hoch gelegenen Hertha-Hütte lief sie außerhalb des Geländers und rutsche ab. weiter
  • 454 Leser

Blessing verlässt Commerzbank

Commerzbank-Chef Martin Blessing hört auf. Er verlängert seinen bis Ende Oktober 2016 laufenden Vertrag nicht, wie die Bank am Sonntag mitteilte. Blessing habe Aufsichtsratschef Klaus-Peter Müller darüber informiert, dass er die Vertragsverlängerung ausschlage. "Ich habe mich über das Angebot einer Vertragsverlängerung und das mir dadurch entgegengebrachte weiter
  • 776 Leser

BUNDESLIGA

VfB Stuttgart - Darmstadt 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Garics (68./Eigentor), 2:0 Timo Werner (90.+4). - Zuschauer: 55 200. VfB Stuttgart: Tyton - Klein, Sunjic, Baumgartl, Insua - Schwaab - Serey Dié (63. Kliment), Gentner, Harnik (31. Maxim), Didavi (87. Hlousek) - Timo Werner. Hamburger SV - Hannover 1:2 (1:0) Tore: 1:0 Gregoritsch (6.), 1:1 Kiyotake (59./Foulelfmeter), weiter
  • 440 Leser

Büchner-Preis: Rainald Goetz' innere Stimme

Der Schriftsteller Rainald Goetz hat den Georg-Büchner-Preis erhalten, die wichtigste literarische Auszeichnung in Deutschland. Dem 61-Jährigen wurde die mit 50 000 Euro dotierte Auszeichnung im Darmstädter Staatstheater verliehen. "Das Leben zerstört die innere Stimme. Nie war ich beim Schreiben so unsicher wie heute, das Ich ist ausgewandert", sagte weiter
  • 418 Leser

Bäume weichen Windrädern

Umstrittenes Energieprojekt im Harthäuser Wald versorgt fünf Gemeinden
Der größte Windpark des Landes liegt in einem Wald bei Heilbronn. Die Landesregierung sieht darin den Durchbruch für die Energiewende. Gegner kritisieren die Zerstörung eines wertvollen Ökosystems. weiter
  • 524 Leser

BÖRSENPARKETT: Dickes Plus im Spätherbst

Mit Börsenweisheiten ist das so eine Sache. Nicht immer halten sie dem Realitätstest stand. Verkauf' im Mai und steig' im September wieder ein, lautet eine. Wer sich 2015 daran gehalten hat, ist aber nicht damit gefahren. Im Mai stand der Deutsche Aktienindex zeitweise bei 11 900 Punkten, Ende September waren es noch 9660 - ein Minus von fast 20 Prozent. weiter
  • 902 Leser

Charlie Lines' großes Glück

Rugby-WM: Neuseeländer schreiben Geschichte und adeln jungen Fan
Favorit Neuseeland hat als erste Mannschaft den Titel bei der Rugby-WM erfolgreich verteidigt. Am glücklichsten darüber war ein 14-jähriger Fan, der sich eine Goldmedaille um den Hals hängen durfte. weiter
  • 465 Leser

Das "böse Gewissen" der Kirche

Gläubige Christen haben es derzeit in Zell und Aichelberg im Kreis Göppingen nicht leicht. Sowohl in der katholischen als auch in der evangelischen Kirchengemeinde rumort es gewaltig - auch wenn beide Geschichten nichts miteinander zu tun haben. Der katholische Pfarrer wurde jetzt vom Rottenburger Bischof beurlaubt. Noch heute erzählen sich viele Leute weiter
  • 1163 Leser

Das große Zittern

Glanzlos und glücklich gewinnt der VfB 2:0 gegen Darmstadt
Zwei Siege in einer Woche, doch bei den erneut stark schwankenden Stuttgartern bricht nach dem Erfolg über den Aufsteiger kein Jubel aus. Selbst der sonst so bissige Trainer gibt sich seltsam leise. weiter
  • 551 Leser

DEL: Adler nach Derbysieg nun Spitzenreiter

Meister Adler Mannheim hat den Patzer der Eisbären Berlin genutzt und die Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) übernommen. Der Titelverteidiger gewann bei den Schwenninger Wild Wings mit 4:2 (1:1, 1:0, 2:1) und steht nun mit 31 Punkten an der Tabellenspitze. Die Hauptstädter, Zweiter mit 29 Punkten, verloren überraschend gegen den Tabellenvorletzten weiter
  • 365 Leser

Die Großen wachsen stark

Die Branche Im deutschen Möbelhandel haben die 30 größten Anbieter in den vergangenen zehn Jahren ihren Umsatz um 42 Prozent gesteigert. Nach einer Untersuchung des Branchenmagazins "Möbelkultur" legten die Top 10 in diesem Zeitraum um 62 Prozent zulegten. Mit 19,9 Mrd. Euro kommen die Top 30 auf einen Marktanteil von 64,9 Prozent. Der Käufer Die Unternehmensgruppe weiter
  • 786 Leser

Die Stimme, die jeder kennt

Ingrid Metz-Neun spricht Haltestellen-Ansagen für Busse und Bahnen
Sie gehen ins Ohr und bleiben im Kopf: Die elektronischen Haltestellen-Ansagen in Bussen und Bahnen. Mit ihrer Stimme gehört Ingrid Metz-Neun zu den bekanntesten Frauen, doch kaum jemand kennt ihr Gesicht. weiter
  • 426 Leser

Dortmund hat Bayern im Visier

Matchwinner Marco Reus freute sich spitzbübisch über das "vorgezogene Weihnachtsgeschenk" der Bayern, Thomas Tuchel war im Lobgesang auf sein Team nicht mehr zu stoppen. "Ein dickes, dickes Kompliment an meine Mannschaft", sagte der Trainer von Borussia Dortmund nach dem 3:1 bei Werder Bremen - und strahlte. Der Rückstand auf Tabellenführer Bayern München weiter
  • 573 Leser

Drei Menschen bei Unfällen umgekommen

Ein Mann ist in der Nacht zum Sonntag in Freudenberg (Main-Tauber-Kreis) mit seinem Auto gegen eine Hauswand gekracht und gestorben. Wie die Polizei mitteilte, verlor der 23-Jährige aus noch unbekannter Ursache mitten im Ort die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte frontal auf die Hauswand. Er wurde in seinem Auto eingeklemmt und starb noch an der weiter
  • 412 Leser

Eigentlich unkündbar

Schuberts sechster Sieg in Serie: Doch die Zukunft von Gladbachs Aushilfstrainer bleibt offen
Borussia Mönchengladbach ist in der Bundesliga die Mannschaft der Stunde. Auf eine Beförderung muss der Interimscoach jedoch auch nach dem beeindruckenden Triumph bei der Berliner Hertha warten. weiter
  • 515 Leser

Eklat bei Bilgers Wahl zum Bezirkschef

Steffen Bilger ist in seinem Amt als Vorsitzender des CDU-Bezirksverbands Nordwürttemberg bestätigt worden. Beim Bezirksparteitag in Aalen-Ebnat (Ostalbkreis) erhielt der Ludwigsburger Bundestagsabgeordnete am Samstag 90,5 Prozent der Delegiertenstimmen. Der unterlegene Gegenkandidat Albert Seiz aus Schwäbisch Gmünd hatte in seiner Bewerbungsrede Bilger weiter
  • 444 Leser

Erdogans AKP erobert absolute Mehrheit zurück

Bei der Parlamentswahl in der Türkei hat die islamisch-konservative Regierungspartei AKP ihre absolute Mehrheit mit einem spektakulären Sieg zurückerobert. Die Partei des Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan kann damit künftig wieder alleine regieren. Die AKP kommt nach den vorläufigen Ergebnissen auf gut 49 Prozent der Stimmen - nach 40,9 Prozent weiter
  • 427 Leser

Flugzeug in der Luft zerbrochen

Der in Ägypten abgestürzte russische Ferien-Flieger ist wahrscheinlich schon in der Luft auseinandergebrochen. Das geht aus ersten Einschätzungen Moskauer Behörden zu dem schweren Flugzeugunglück mit 224 Toten hervor. "Die Zerstörung ist in der Luft geschehen", sagte Viktor Sorotschenko von der Untersuchungskommission am Sonntag. Die Trümmer des Airbus weiter
  • 466 Leser

Formel 1 in Zahlen

GP von Mexiko in Mexiko-Stadt, 17. Rennen (71 Runden = 305,354 km): 1. Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 1:42:35,038 Std. (178,597 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit), 2. Hamilton (Großbritannien) Mercedes 0:01,954 Min. zurück, 3. Bottas (Finnland) Williams-Mercedes 0:14,592, 4. Kwjat (Russland) Red-Bull-Renault 0:16,572, 5. Ricciardo (Austral.) Red-Bull-Renault weiter
  • 414 Leser

Gesammeltes Amerika

Große US-Kunst-Ausstellung im Schauwerk Sindelfingen
Vom Bibelgürtel bis zu McDonalds: Die USA einmal durch die Kunstbrille des Sammler-Ehepaars Christiane und Peter Schaufler gesehen - ein ganz besonderes Ausstellungserlebnis im Schauwerk Sindelfingen. weiter
  • 471 Leser

Gewinnzahlen

44. AUSSPIELUNG LOTTO 7 9 17 26 29 40 Superzahl 9 TOTO 1 0 0 2 2 0 1 2 0 2 1 1 1 6 AUS 45 2 3 9 34 36 42 Zusatzspiel 37 SPIEL 77 9 4 4 8 7 4 2 SUPER 6 9 9 6 4 8 3 ohne Gewähr weiter
  • 406 Leser

Griechenlands Großbanken im Stress

Weitere Finanzhilfen von bis zu 14,4 Milliarden Euro nötig - Dennoch erleichterte Reaktionen
Die vier größten Kreditinstitute Griechenlands brauchen weitere Milliarden. Ergebnis eines Stresstests: Im schlechtesten Fall benötigen sie nach Angaben der Europäischen Zentralbank bis zu 14,4 Mrd. Euro. weiter
  • 812 Leser

Großaspach: Perfekter Mix aus Talent und Arbeit

Die SG Sonnenhof Großaspach bleibt die große Überraschung in der dritten Fußball-Liga. Mit dem 1:1 gegen Energie Cottbus ist die Mannschaft von Trainer Rüdiger Rehm neun Spiele hintereinander ungeschlagen. "In der vergangenen Saison hätten wir so ein Spiel verloren", sagte SG-Mittelfeldakteur Michele Rizzi. "Wir haben ein gutes Fundament an Spielern weiter
  • 419 Leser

Hannover stoppt Hamburger Höhenflüge

Viele Chancen, kein Ertrag: Der lange Zeit deutlich überlegene HSV verliert das Nordderby 1:2. Die 96er dürfen feiern - und keiner weiß genau, warum. weiter
  • 391 Leser

Illegales Rennen auf der Autobahn

Zwei Männer haben sich am Samstagmittag auf der Autobahn 98 bei Stockach mit ihren Sportwagen ein Rennen geliefert. Wie die Polizei mitteilte, fuhren insgesamt sechs Fahrzeuge mit Zulassung in der Schweiz bei Stockach auf die Autobahn. In Richtung Autobahnkreuz Hegau formierten sie sich und bremsten den Straßenverkehr bis zum Stillstand aus. Anschließend weiter
  • 381 Leser

Informationen

Ausstellung Die Schau "I like America" ist bis 4. September 2016 im Schauwerk Sindelfingen, Eschenbrünnlestrasse 15/1, zu sehen. Öffnungszeiten: Di und Do 15-16.30 Uhr (ausschließlich im Rahmen einer öffentlichen Führung), Sa und So 11-17 Uhr; Eintritt 8 Euro; Katalog 29.95 Euro. Infos: www.schauwerk-sindelfingen.de weiter
  • 445 Leser

Klarer Sieg für Erdogan

Islamisch-konservative AKP gewinnt Parlamentswahl in der Türkei
Zum zweiten Mal binnen fünf Monaten haben die Türken ihr Parlament gewählt. Die regierende AKP des Präsidenten Recep Tayyip Erdogan erobert ersten Hochrechnungen zufolge die absolute Mehrheit. weiter
  • 461 Leser

Klopp tröstet Mourinho

Erster Sieg, doch Liverpools neuer Trainer fühlt mit dem Geschlagenen
3:1 bei Chelsea! Jürgen Klopp hat in England das erste Ausrufezeichen gesetzt, seine Mannschaft verkürzt den Abstand zur Spitzengruppe. Dagegen muss der geschlagene Kollege um seinen Job fürchten. weiter
  • 536 Leser

Kommentar · FLUGZEUGABSTURZ: Fragen in alle Richtungen

Bislang ist die Katastrophe des russischen Ferienfliegers voller Rätsel. War die Ursache ein Triebwerksproblem? Versagte die Pilotensteuerung des 18 Jahre alten Airbus? Wurde in Sharm el-Sheikh eine Bombe an Bord geschmuggelt? Oder haben Dschihadisten des "Islamischen Staates" auf dem Sinai tatsächlich die 224 Passagiere mit einer Rakete in den Tod weiter
  • 496 Leser

Kommentar · FLÜCHTLINGE: Koalition im Stresstest

Der Streit um die Flüchtlingspolitik geht weiter, der Ausgang des bisher schwersten Stresstests in der Koalition bleibt offen. Das Reizklima, das Horst Seehofer in den vergangenen Tagen entfacht hatte, war Gift für eine rasche Verständigung unter den drei Parteichefs. Wer mit Ultimaten und Drohungen operiert, muss sich nicht wundern, wenn seine Forderungen weiter
  • 467 Leser

Leitartikel · CHINA: Erfolg ohne Kotau

Von Felix Lee Aus ihrem Groll gegen David Cameron machte Angela Merkel keinen Hehl. Schon auf dem Flug nach Peking am vergangenen Mittwoch kritisierte die Bundeskanzlerin unverblümt den britischen Premier für seine Anbiederung an die chinesische Führung. Und auch später in Peking ließ sich Merkel einen Seitenhieb nicht nehmen: "Ich freue mich, dass weiter
  • 449 Leser

Leute im Blick vom 2. November 2015

Kate Winslet Der britische Filmstar Kate Winslet bewahrt seinen Oscar auf der Toilette auf. "Die meisten Bekannten, die meine Toilette aufsuchen, nehmen ihn nämlich in die Hand und halten dann vor dem Spiegel eine improvisierte Oscar-Dankesrede", sagte Winslet der "Welt am Sonntag". "Irre komisch." Manchmal lausche sie zu Hause auch vor der Toilettentür, weiter
  • 399 Leser

Lotterie vom 2. November 2015

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 1 721 381; 100 000 Euro auf die Losnummer 0 808 078; 50 000 Euro auf die Losnummer 0 846 513; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 724 571; je 5000 Euro auf die Endziffern 8927; je 1000 Euro auf die Endziffern 7340 und 8239; je 200 Euro auf die Endziffern 18. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. weiter
  • 436 Leser

Lutz kauft Möbel Mahler

Österreicher übernehmen die Standorte Bopfingen und Wolfratshausen
Der Bopfinger Möbel-Filialist Mahler hat seine Häuser in Bopfingen und Wolfratshausen für rund 45 Mio. Euro verkauft. Künftig hat dort die österreichische Möbelkette XXX Lutz das Sagen. weiter
  • 3104 Leser

Lutz steigt bei Mahler ein

Österreichische Möbelkette erwirbt zwei Standorte
Die österreichische Möbelkette XXX Lutz setzt ihre Expansion in Süddeutschland fort. Sie übernimmt die Standorte Bopfingen (Ostalbkreis) und Wolfratshausen (bei München) von Möbel Mahler, wie aus einem der SÜDWEST PRESSE vorliegendem Dokument hervorgeht. Zudem beteiligt sie sich am Möbelhaus in Neu-Ulm mit 10 Prozent. Das Familienunternehmen von der weiter
  • 678 Leser

Lästereien aus dem Off

TV-Erfolg Mehr als 500 000 Zuschauer schalten nachmittags ein, wenn Guido Maria Kretschmer die "Shopping Queen" sucht. Das Konzept ist immer gleich: Eine Teilnehmerin bekommt 500 Euro Budget, um in kurzer Zeit einen vorgegebenen Look zusammenzustellen. Derweil dürfen vier Konkurrentinnen im zurückgelassenen Kleiderschrank herumschnüffeln. Und Kretschmer weiter
  • 364 Leser

Mit Dirndl und Dialekt

Carolin Reiber wird heute 75
Sie ist das Gesicht der Volksmusik und hat sich in die Herzen der Zuschauer moderiert. Heute feiert Carolin Reiber ihren 75. Geburtstag. weiter
  • 467 Leser

Müller-Brot-Pleite: Sechs Ex-Manager vor Gericht

Fast vier Jahre nach dem Ekel-Skandal und der Pleite der Großbäckerei Müller-Brot stehen sechs ehemalige Manager vor Gericht. Neben drei Geschäftsführern müssen sich von heute an der damalige Betriebsleiter, der Produktionsleiter und die Leiterin des Qualitätsmanagements des Neufahrner Unternehmens vor dem Landgericht Landshut verantworten. Laut Anklage weiter
  • 483 Leser

Münchens Sehnsucht nach der Königsklasse

Bayerns Seriensieger plagen sich mit den defensiven Gegnern in der Bundesliga
Die Freude auf die Champions League war beim FC Bayern München selten so groß wie im Moment. Endlich wieder Fußball - unter diesem Motto stehen die Auftritte in Europas Königsklasse für den deutschen Rekordmeister in dieser Saison. Schließlich haben die Aufgaben der Über-Bayern auf nationaler Ebene derzeit nur wenig mit den spielerischen Elementen des weiter
  • 444 Leser

Na sowas... . . .

Weil er vermutlich nicht alleine Halloween feiern wollte, hat ein Mann in Kempten in der Nacht auf Sonntag Anwohner und Polizeibeamte auf Trab gehalten. Der 49-Jährige versuchte, mit einer Warnweste bekleidet Autofahrer anzuhalten und zu seiner Gartenparty einzuladen. Später beschwerten sich Anwohner über laute Musik auf besagter Party. Dort fanden weiter
  • 5
  • 458 Leser

Neue Koalition gegen IS

In Syrien tun sich Kurden und gemäßigte Rebellen zusammen
Um den Vormarsch der Terrormiliz IS in Syrien zu bremsen, haben Kurden, Rebellen und arabische Stämme eine gemeinsame Brigade gebildet. Derweil wird nach der Syrien-Konferenz eine politische Lösung angemahnt. weiter
  • 434 Leser

Neues Boot, neuer Törn Blausteiner Pfadfinder nach

dem Untergang ihres Schiffs 2013*jetzt wieder auf Segelreise
Sie waren mit der "Falado von Rhodos" unterwegs, bevor das Schiff 2013 vor Island sank: die Blausteiner Pfadfinder. Jetzt sind sie auf ihrem ersten Törn nach dem Untergang - auf einem neuen Schiff. weiter

Notizen vom 2. November 2015

Autokran kippt um Zwei Männer sind im sauerländischen Sundern mit einem Kran-Korb in die Tiefe gestürzt und verletzt worden. Die beiden wollten in acht Metern Höhe eine Satellitenschüssel einrichten. Plötzlich geriet der Autokran ins Wanken, und die 27 und 61 Jahre alten Männer stürzten zu Boden. Sie kamen ins Krankenhaus. Der Schaden beträgt 75 000 weiter
  • 469 Leser

Notizen vom 2. November 2015

Blumentopf sind Geschichte Die erfolgreiche Münchner HipHop-Crew Blumentopf hat ihr Aus nach 23 Jahren verkündet: "Wir schalten die Geräte ab, klappen die Reimbücher zu und stürzen die HipHop Szene in ein schwarzes leeres Loch voller Chaos und Ungewissheit! . . . Im Klartext: Wir lösen den Blumentopf auf. Es wird kein gemeinsames Album mehr geben. Wir weiter
  • 386 Leser

Notizen vom 2. November 2015

Anschlag auf Hotel Islamistische Terroristen haben in der somalischen Hauptstadt Mogadischu ein Blutbad in einem bei Politikern und Geschäftsleuten beliebten Hotel angerichtet. Laut einem Sicherheitsbeamten starben bei dem Anschlag am Sonntagmorgen mindestens 15 Menschen, darunter Regierungsmitarbeiter, ein früherer Militärchef, zwei Fotografen und weiter
  • 507 Leser

Notizen vom 2. November 2015

Weltmeisterin Radwanska Tennis Die Polin Agnieszka Radwanska hat sich zur Überraschungs-Weltmeisterin gekrönt und in Singapur den ersten großen Titel ihrer Karriere geholt. Die Weltranglistensechste setzte sich im Endspiel des WTA-Finales mit 6:2, 4:6, 6:3 gegen Petra Kvitova (Tschechien/Nr. 4) durch. Nach gut zwei Stunden hatte Radwanska ihren ersten weiter
  • 397 Leser

Notizen vom 2. November 2015

Flucht aus der Psychiatrie Wiesloch - Zwei Männer sind gestern aus dem Psychiatrischen Zentrum Nordbaden in Wiesloch (Rhein-Neckar-Kreis) ausgebrochen. Wie die Polizei mitteilte, hebelten sie ein Fenster auf und flüchteten. Eine Gefahr für die Bevölkerung bestehe nicht. Die 17- und 21-jährigen Männer seien bereits seit einigen Jahren aufgrund psychischer weiter
  • 407 Leser

Notizen vom 2. November 2015

Strengere Vorschriften In den USA sollen die größten Banken ihre Kapitaldecken weiter aufpolstern, damit sie bei Krisen nicht wieder den Steuerzahlern auf der Tasche liegen. Durch neue Regeln wollen die Finanzaufseher sicherstellen, dass Verluste künftig bei Investoren und nicht mehr bei der öffentlichen Hand anfallen, wenn eines der Geldhäuser ins weiter
  • 700 Leser

Pokal: BVB muss nach Augsburg

Der Rekordsieger FC Bayern hat für das Achtelfinale des DFB-Pokals eine relativ dankbare Aufgabe erwischt. Die Münchner empfangen Bundesliga-Aufsteiger Darmstadt 98 in der heimischen Allianz Arena . Zudem ergab die Auslosung gestern Abend zwei weitere Duelle unter Erstligisten - Borussia Dortmund muss beim FC Augsburg antreten, die Seriensieger von weiter
  • 414 Leser

POLITISCHES Buch: Den Funken des Sozialismus retten

Es ist irritierend genug, dass das globale Unbehagen über die Auswüchse eines entfesselten Finanzkapitalismus groß ist, dass sich auch durchaus nennenswerte Bewegungen zusammenfinden, die ihrer Empörung über weltweite Ungerechtigkeiten und ökonomische Fehlentwicklungen Ausdruck verleihen, aber von Gegenkonzepten zur fast monopolistisch herrschenden weiter
  • 478 Leser

Ringen um Transitzonen

Asyl-Gipfel der Koalition gescheitert - Union einigt sich auf Positionen
Das Thema Transitzonen spaltet die große Koalition, der Asyl-Gipfel wurde ergebnislos beendet. Im unionsinternen Streit gibt es indes Bewegung. weiter
  • 558 Leser

Rockkonzert als Feuerfalle

Viele Tote und Schwerverletzte nach Brand in Bukarester Nachtclub
Nach der Feuerkatastrophe in Rumäniens Hauptstadt Bukarest mehren sich die Fragen nach der Verantwortung. Beim Brand in einem völlig überfüllten Club haben mindestens 29 Menschen ihr Leben verloren. weiter
  • 467 Leser

Rosbergs Fiesta

Formel 1: Mercedes triumphiert auch bei der Rückkehr nach Mexiko
Nach dem Hänger von Austin revanchiert sich der Deutsche im Team-Duell mit Weltmeister Lewis Hamilton. Dagegen muss sich Sebastian Vettel auf dem Rundkurs der Hauptstadt mit zahlreichen Pannen plagen. weiter
  • 534 Leser

Schäfer holt erste WM-Medaille seit 34 Jahren

Pauline Schäfer konnte ihr Glück kaum in Worte fassen. "Es ist so unglaublich", sagte die 18-Jährige mit Freudentränen. Wenige Minuten zuvor hatte sie am Schwebebalken mit Bronze die erste WM-Medaille einer deutschen Turnerin seit 34 Jahren geholt. 14,133 Punkte reichten Schäfer zum Sprung auf das Podest, weil viele Konkurrentinnen nicht fehlerfrei weiter
  • 396 Leser

Spanier erblinden durch deutsches Medikament

In Spanien sind nach Behördenangaben 13 Menschen nach Verwendung eines in Deutschland hergestellten Arzneimittels auf mindestens einem Auge erblindet. Bislang seien insgesamt 41 Fälle bekannt, in denen Patienten von der Anwendung des in der Chirurgie zum Einsatz kommenden Produkts betroffen seien, teilte die spanische Medikamentenbehörde (Aemps) am weiter
  • 418 Leser

Spitzenreiter wird in einem Jahr abgelöst

Rekord Noch größer als der Windpark im Harthäuser Wald wird jener bei Lauterstein (Kreis Göppingen) mit 16 Anlagen, deren Bau vor zwei Monaten begann. Das 80 Millionen teure Projekt mit 44 Megawatt Leistung soll bis Herbst 2016 fertig sein. Bestand Derzeit sind landesweit 121 Windräder im Bau, was einer Investitionssumme von 500 Millionen Euro und einer weiter
  • 377 Leser

Stars auf dem Eis national top

Die wenigen deutschen Eisschnelllauf-Stars um Rekordmeisterin Claudia Pechstein bleiben daheim unangefochten. Die nunmehr 27-malige Titelträgerin sowie die Doppel-Meister Patrick Beckert und Nico Ihle hielten die dezimierte Konkurrenz bei den nationalen Titelkämpfen sicher in Schach. Auch Lokalmatadorin Gabriele Hirschbichler holte sich - nicht zuletzt weiter
  • 420 Leser

Steffen spürt das Vertrauen der Blauen

Kickers-Trainer trotzt Negativtrend
Die Blauen setzen auf Ruhe: Trainer Horst Steffen sitzt auch nach der sechsten Pleite in Folge bei Drittligist Stuttgarter Kickers sicher im Sattel. weiter
  • 548 Leser

Stuttgarter Handballer brechen nach der Pause ein

TVB muss sich beim 33:33 gegen Nettelstedt mit einem Punkte begnügen - Balingen und Göppingen verlieren
Der TVB 1898 Stuttgart hat gegen die TuS Nettelstedt-Lübbecke seinen zweiten Saisonsieg in der Handball-Bundesliga verspielt und muss am Ende beim 33:33 noch über den Punktgewinn glücklich sein. Bis zur Pause hatte Stuttgart alles im Griff und führte gegen harmlose Gäste 20:13. Dann brach der Aufsteiger völlig ein, musste sogar einen Drei-Tore-Rückstand weiter
  • 358 Leser

Top-Thema bezahlbares Wohnen

3000 Rückmeldungen für das Wahlprogramm der Landes-SPD
Die SPD bastelt an ihrem Regierungsprogramm für die Landtagswahl. Bei einem Bürgerkonvent muss SPD-Landeschef Schmid Rede und Antwort stehen. Viele haben Sorge wegen der hohen Flüchtlingszahlen. weiter
  • 441 Leser

Traurige Gewissheit: Zweite Leiche ist Elias

Missbrauchsverdacht noch unklar - Mutter des Erstklässlers wird seelsorgerisch betreut
Eine Untersuchung der DNA räumt letzte Zweifel aus: Der mutmaßliche Mörder von Mohamed hat auch Elias aus Potsdam getötet. weiter
  • 477 Leser

Tristesse auf der Ostalb

Heidenheimer Erfolgsserie gerissen - Leipzig Nummer eins in Liga zwei
RB Leipzig feiert seine Premiere als Spitzenreiter in der zweiten Fußball-Bundesliga. Dagegen musste der 1. FC Heidenheim die erste Heimniederlage seit dem 10. April einstecken. weiter
  • 450 Leser

Um die Wette schneidern

TV-Näh-Castingshow mit Guido Maria Kretschmer: "Geschickt eingefädelt"
Ausnahmsweise kein neues Gesangsgenie, sondern ein Schneidertalent wird gesucht: Wer sich für Textilien interessiert, ist bei Guido Maria Kretschmers neuer Show "Geschickt eingefädelt" gut aufgehoben. weiter
  • 408 Leser

VfB raus aus der Abstiegszone

Eigentor der Darmstädter verhilft Stuttgart zu Heimsieg
Der VfB Stuttgart hat die Abstiegszone der Fußball-Bundesliga verlassen. Die Schwaben kamen am Sonntag zu einem 2:0 (0:0) gegen Aufsteiger Darmstadt 98 und feierten am elften Spieltag ihren zweiten Heimsieg. Der Darmstädter György Garics (68.) brachte die Gastgeber per Eigentor in Front. Timo Werner sorgte in der Nachspielzeit für den Endstand. Der weiter
  • 464 Leser

Viele Tote durch gepanschten Raki

In der Türkei ist die Zahl der Toten durch gepanschten Alkohol auf 23 gestiegen. In den vergangenen zwei Tagen seien elf weitere Menschen in Istanbul im Krankenhaus gestorben, nachdem sie illegal hergestellten Raki getrunken hatten, berichteten die Fernsehsender NTV und CNN-Türk. Insgesamt kamen seit Mittwoch 89 Menschen nach dem Konsum des Fusels ins weiter
  • 434 Leser

Von der Leyen sieht "Hoffnungsschimmer"

Partner Angesichts der Krisen im Nahen und Mittleren Osten wirbt Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) für eine engere Partnerschaft mit der arabischen Welt. "Diese Konflikte sind auch unsere geworden", sagte sie in der bahrainischen Hauptstadt Manama. "Wir erleben einen entscheidenden Moment in unserer gemeinsamen Geschichte." Hoffnung weiter
  • 438 Leser

Werners Kusshändchen, diesmal ausdrücklich erlaubt

Lippenbekenntnis Nach dem Siegtreffer zum 2:0 warf Stuttgarters Stürmer Timo Werner erneut Kusshände in die Fankurve. Beim 2:2 Anfang Oktober in Hoffenheim hatte ihn Trainer Alexander Zorniger für diese Geste noch heftig kritisiert, gestern schien keiner etwas dagegen zu haben. "Von mir aus kann er da das ganze Stadion abknutschen", sagte VfB-Sportdirektor weiter
  • 430 Leser

Wie die Kuh die Milch gibt

Berlin feiert den "Alpensinfonie"-Geburtstag 320 Minuten lang im XXL-Format
Das notenreichste Einzelstück der Klassik-Musik wurde hundert: die "Alpensinfonie". Mit sechs Aufführungen an vier Abenden stürzten sich drei Spitzenorchester in die ungeheuren Tonmassen des Richard Strauss. weiter
  • 410 Leser

Wutattacken aus Leverkusen

Bayer-Bosse machen Fehler des Schiedsrichters als Grund für die Pleite in Wolfsburg aus
Nach der kapitalen Fehlentscheidung von Schiedsrichter Manuel Gräfe zum 1:0 des VfL Wolfsburg waren die Verantwortlichen von Bayer Leverkusen zur Halbzeit in heller Aufregung. Der Referee hatte mit seinem Fehler die 1:2-Niederlage der Bayer-Elf eingeleitet und die Debatte um den Videobeweis neu belebt. "Das ist eine riesengroße Ungerechtigkeit!", so weiter
  • 425 Leser

Würzburg kassiert erste Niederlage

BBL: Lehrstundefürden Aufsteiger in Bonn
In der Basketball-Bundesliga punkten hinter Berlin Ludwigsburg und Bamberg souverän. Würzburg kassiert in Bonn seine erste Niederlage. weiter
  • 422 Leser

Özil und Mertesacker bauen Siegesserie mit Arsenal aus

Jürgen Klopp war an diesem Wochenende keineswegs der einzige deutsche Gewinner in der englischen Premier League. Auch die Weltmeister Mesut Özil und Per Mertesacker punkteten dreifach. Das 3:0 bei Swansea City war der fünfte Sieg in Serie für Arsenal London. Die Gunners haben nunmehr 25 Zähler auf dem Konto, sie liegen weiterhin punktgleich mit Spitzenreiter weiter
  • 460 Leser

Leserbeiträge (2)

Mehr Schwellen

Zur Verkehrsberuhigung in der Hegelstraße:Warum werden diese „Geschwindigkeitsbremsschwellen“ nur in der Hegelstraße installiert? Warum diese Ausnahme und Bevorteilung vor anderen Straßen in den Aalener Stadtteilen? Wieso hat diese Straße einen Sonderstatus für diesen Einbau ? Die Schnellfahrerei ist in allen 30er-Zonen vermehrt zu beobachten. weiter
  • 2
  • 1253 Leser

Streuobst-Stammtisch

Die Interessengemeinschaft-Streuobst-Weiler lädt alle Interessierten zum Streuobst-Stammtisch am Mittwoch den 04. November ab 19 Uhr im Hofcafe in Weiler ein.

Unsere Themen sind:

- Förderbescheid „Baumschnitt“- Streuobsttag am 8.11.2015 in Weiler

 

weiter
  • 1603 Leser

inSchwaben.de (3)

24. Aalener Jazzfest

Schaut auf diese Stadt
Liebe Jazzfreunde, Grooveexperten, Soul Brothers, Soul Sistas, Aalenerinnen und Aalener, Jazzfest-Fans aus der ganzen Republik, der November steht vor der Tür, und jeden November blickt die Jazzwelt auf Aalen. Was seit diesem Frühjahr vorbereitet wird, steht in den Startlöchern: die 24. Runde des Aalener Jazzfests. Auch dieses Jahr gibt es viel zu verpassen. weiter
  • 1948 Leser

Produktdesign – die praktische Schönheit

Wie sich ein Produkt verkauft, hängt auch davon ab, wie es aussieht. Daher ist Produktdesign ein wichtiger Aspekt bei der Entwicklung und Vermarktung eines Produkts. Dabei spielen neben ästhetischen vor allem die praktischen Kriterien eine wichtige Rolle. weiter
  • 278 Leser