Artikel-Übersicht vom Dienstag, 24. November 2015

anzeigen

Regional (254)

POLIZEIBERICHT

Altkleiderbox aufgebrochen

Aalen. Zwischen Donnerstag vergangener Woche und Montag brachen Unbekannte in der Schulze-Delitzsch-Straße einen Kleidercontainer auf und entwendeten die Altkleider. Der Container wurde total beschädigt. weiter
  • 924 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto rutscht in Garage

Aalen. Gleich zwei Autos ramponierte eine junge Autofahrerin am Montagabend, als sie mit ihrem Auto ins Rutschen kam. Die 18-Jährige war gegen 20.50 Uhr auf der Langertstraße in Richtung Burgstallkreisel unterwegs. Auf glatter Fahrbahn stieß sie gegen einen am rechten Rand geparkten Pkw. Von dort wurde ihr Auto nach links in eine Garage geschleudert, weiter
  • 5
  • 945 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Deutsch-türkischer Kochkurs

Die Fraueninitiative Horizont lädt am Freitag, 27. November, alle Frauen ein, gemeinsam die orientalische Kochkunst der Türkei zu entdecken. Gekocht wird ab 17.30 Uhr im BAW Ostalb, Felix-Wankel-Str. 11 in Aalen. Kostenbeitrag 12 Euro. Anmeldung bis Mittwoch, 25. November, bei Mehtap Derin, Tel. 0176-10019729, oder per E- Mail an mhtp.derin@hotmail.com. weiter
  • 351 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Abtsgmünd

Abtsgmünd. Im Wohngebiet Knöckle wurde am Montagnachmittag in ein Wohnhaus eingebrochen. Die Täter hebelten zwischen 15.30 Uhr und 19 Uhr ein Fenster auf und gelangten so ins Haus. Die Einbrecher durchsuchten Zimmer in zwei Stockwerken und entwendeten etwas Schmuck und Bargeld. Am Fenster richteten sie Sachschaden an. Die Polizei in Abtsgmünd nimmt weiter
  • 5
  • 987 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung in der Rathaus-Galerie

In der Ausstellung „Mehrteilige Arbeiten“ mit Werken von Iris Flexer in der Galerie im Rathaus Aalen wird am letzten Tag, Mittwoch, 25. November, um 15 Uhr eine Führung angeboten. Die Künstlerin wird anwesend sein. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 368 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesunde Zähne von Anfang an

Zahnarzt Dirk Häcker erläutert in seinem Vortrag am Mittwoch, 25. November, um 20 Uhr im Konferenzraum 1 im Ostalb-Klinikum, welche zahnmedizinischen Präventionen für werdende Mütter, ungeborene Kinder und Säuglinge möglich sind. Anschließend ist Gelegenheit zur Diskussion. Eintritt frei. weiter
  • 303 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Meditatives Tanzen

Am Donnerstag, 26. November, ist um 20 Uhr meditatives Tanzen im Edith-Stein-Haus, Weilerstraße 109 in Aalen-Hofherrnweiler, mit Evamaria Siegmund. Anmeldung unter Telefon (07361) 35147. weiter
  • 272 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sitzung des Kirchengemeinderats

Der Kirchengemeinderat der evangelischen Kirchengemeinde Aalen tagt am Mittwoch, 25. November, um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum der Martinskirche. Auf der Tagesordnung: die Jugendarbeit (ZAGG), die Verstärkeranlage der Stadtkirche, das Gemeinde- und Immobilienkonzept sowie die Finanzierung der Sanierungsarbeiten im Kindergarten Peter und Paul. weiter
  • 297 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Oberkochen. Ein unbekannter Autofahrer beschädigte zwischen Freitagnachmittag und Montagmittag einen geparkten Opel, der am Fahrbahnrand der Brunnenhaldestraße abgestellt war. Der Unfallverursacher flüchtete und ließ dem Besitzer einen Schaden von ca. 1500 Euro zurück. weiter
  • 933 Leser
POLIZEIBERICHT

Verdächtiger

Mögglingen. Bei einem Einbruch in ein Wohnhaus am Ortsausgang westlich der Heuchlinger Straße erbeuteten die Einbrecher am Montag Schmuck und Bargeld. Der Einbruch passierte in der Zeit zwischen 13.30 Uhr und 19.40 Uhr. Gegen Ende dieses Zeitraums wurde in der Nähe ein Mann beobachtet (etwa 30 Jahre, zwischen 1,75 und 1,80 Meter groß; schwarz gekleidet, weiter
  • 5
  • 693 Leser

AsF: Frauen gegen Gewalt schützen

Gedenktag und Forderungen
An diesem Mittwoch, 25. November, ist der internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) im Ostalbkreis fordert einen gesetzlich verankerten Rechtsanspruch von Frauen auf Schutz vor Gewalt. weiter
  • 774 Leser
AUS DER REGION

Stiefsohn mit Messer schwerverletzt

Nach einem Streit mit dem Schwiegervater musste in Backnang ein 18-Jähriger mit zunächst lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik eingeliefert werden. Nach einer Notoperation befindet er sich mittlerweile außer Lebensgefahr. Zwischen dem 18-Jährigen und seinem 33-jährigen Stiefvater war es zum Streit gekommen, da der Stiefsohn den nun Tatverdächtigen weiter
  • 919 Leser

Wie Frau sich weiterbilden kann

Schwäbisch Gmünd. Die Kontaktstelle Frau und Beruf beendet die Veranstaltungsreihe für das Jahr 2015 mit einer Infoveranstaltung zum Thema „Wohin? 4Bildung“. Sabine Kunert, Leiterin des Regionalbüros Netzwerk für berufliche Fortbildung, hilft Frauen, sich bei den vielen Weiterbildungsmöglichkeiten zu orientieren und das Passende zu finden. weiter
  • 1102 Leser

Insgesamt 590 Jahre beim DRK

Deutsches Rotes Kreuz in Aalen ehrt 35 Beschäftigte für langjährige Treue – „Ries Rand Disteln“ machen Musik
In einer Feierstunde im „Alten Postamt“ hat der DRK-Kreisverband Aalen langjährige Mitarbeiter geehrt. 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden für 590 Jahre Rotkreuzzugehörigkeit ausgezeichnet. weiter
  • 1052 Leser

Samstag: Aktion Weihnachtsbaum

Aalen. Es ist inzwischen guter Brauch, dass der Club Soroptimist Aalen/Ostwürttemberg alljährlich zu Weihnachten eine Geschenk-Aktion für Flüchtlingskinder startet. Auch in diesem Jahr gibt es wieder die „Aktion Weihnachtsbaum“: Am Samstag, 28. November, ist der Club zur Marktzeit mit einem Stand auf dem Wochenmarkt vor dem Podium präsent. weiter
  • 716 Leser

Tag gegen Gewalt an Frauen

Aalen. Aus Anlass des internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen an diesem Mittwoch, 25. November, gibt es eine Diskussion über Frauenrechte im Theater der Stadt Aalen. Um 20 Uhr präsentiert das Theater das Stück „Auge um Auge“ im Alten Rathaus. Im Zentrum des Stücks steht der Fall von Ameneh Bahrami, der vor einigen Jahren die Diskussion weiter
  • 5
  • 899 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Bretterwanzen treten auf

Die Theatergruppe „ Die Bretterwanzen“ der Chorfreunde Hüttlingen haben das turbulente Lustspiel „Perlenhochzeit“ einstudiert. Aufführungen sind am Samstag, 28. November, um 19.30 Uhr und am Sonntag, 29. November, um 18.30 Uhr im Bürgersaal Hüttlingen. Kartenvorverkauf im Gasthaus mit Metzgerei zum Lamm in Hüttlingen oder ab weiter
  • 1
  • 315 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Hüttlingen

Der Gemeinderat von Hüttlingen kommt am Donnerstag, 26. November, um 19 Uhr im Rathaus zur Sitzung zusammen. Themen sind das Gewerbegebiet Bolzensteig IV und der Wartungsvertrag für die Straßenbeleuchtung. weiter
  • 371 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konrads Spezialorchester gastiert

Konrads Spezialorchester ist am Freitag, 27. November, um 19 Uhr mit seinem neuen Programm „Frann und mau“ zu Gast in der Zehntscheuer in Abtsgmünd. Die Gäste erwartet ein sperrig-schräger Abend. Der Eintritt kostet 7 Euro. Vorverkauf in der Bibliothek Abtsgmünd, Telefon (07366) 921417, E-Mail: bibliothek@abtsgmuend.de. weiter
  • 272 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnuppern bei der Klavierschule

Die Klavierschule Schneebeli in Hüttlin-gen bietet am 28. November und 5. Dezember Schnupper-Samstage an. Interessenten können eine kostenlose Probestunde vereinbaren: (07361) 77103. weiter
  • 201 Leser

„Geistige Nichtschwimmer“

Haushaltsreden im Kreistag mit zahlreichen Anträgen – Freie-Wähler-Chef Traub redet Klartext
Flüchtlinge und Breitband, Kliniken und Schulden: Darum drehte sich die Haushaltsrede am Dienstag im Kreistag. Peter Traub, (Freie Wähler) fand besonders deutliche Worte. Und die Kreisumlage wird möglicherweise stärker gesenkt, als Landrat Klaus Pavel es gerne hätte. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Begegnung für Trauernde

In der Sozialstation Abtsgmünd findet am Donnerstag, 26. November, von 14 bis 16 Uhr der monatliche Begegnungstreff für Trauernde „Lichtblicke“ statt. Die Treffen werden begleitet von Religionspädagoge Ralf Weber und Hospizbegleiterin Carmen Lüders. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mehr Informationen über die Sozialstation, Tel. (07366) weiter
  • 336 Leser

Die Ostalb hat ein Raserproblem

Polizei präsentiert im Kreistag erschreckende Zahlen: 17 Verkehrstote im ersten Halbjahr und 27 bis Oktober
Im ersten Halbjahr sind auf den Straßen im Ostalbkreis 17 Menschen tödlich verunglückt – zehn mehr als im Vorjahreszeitraum. Doch Ende Juni war nicht Schluss. Bis Oktober kamen zehn weitere Verkehrstote hinzu. Der Ostalbkreis hat ein Raserproblem. weiter

Kurzweiliger Abend mit Ehrungen

Schwäbischer Albverein Abtsgmünd feiert mit Tiroler Musik – Waldweihnacht am Stausee
Einen kurzweiligen Familienabend hat die Ortsgruppe Abtsgmünd des Schwäbischen Albvereins im Dorfhaus in Neubronn veranstaltet. Der Saal war vollbesetzt und die Albvereinsfamilie erlebte einen Abend bei Musik, Gesang und humoristischen Einlagen. weiter
  • 1078 Leser

Einbruch in Aral-Tankstelle in Fachsenfeld

Polizei sucht drei Männer
Diebe haben aus der Aral-Tankstelle in Fachsenfeld Zigaretten im Wert von 10 000 Euro gestohlen. Das enstspricht fast 170 Stangen. Die Kriminalpolizei sucht jetzt einen Opel Omega mit Bochumer Kennzeichen und dessen drei Insassen. weiter
  • 757 Leser

Weihnachtsmarkt auf dem Spritzenhausplatz startet

Dienstag war noch überall ein großes Aufbauen und Schaffen. Jetzt sind die Theken bereit. Die Gläser geputzt. Und ab Mittwoch gibt es bis zum 23. Dezember täglich von 11 bis 20 Uhr wieder Glühwein, Mandeln, Weihnachtsstimmung auf dem Spritzenhausplatz in Aalen. Die Besucher erwarten 30 weihnachtlich dekorierte Häuschen, für Kinder gibt es eine Krippe weiter
KURZ UND BÜNDIG

Adventskranzverkauf des JRK

Das Gögginger Jugendrotkreuz verkauft am Samstag, 28. November, zwischen 10 und 14 Uhr im Rathaus Göggingen Adventskränze und -gestecke. Vorbestellungen sind möglich – täglich ab 24. November um 10 Uhr in der DRK-Garage bei der Volksbank. weiter
  • 237 Leser

Bilder auf höchstem Niveau

Fotoclub Zoom’84 präsentiert eine beeindruckende Fotoausstellung in Leinzell
Voll des Lobes waren die vielen Besucher für die Bilder der Ausstellung des Fotoclub Zoom´84 Leinzell. Rund 100 großformatige Fotos gezeigt wurden. weiter
  • 647 Leser

Die Steuern erhöht

Gemeinderat Iggingen diskutiert den Haushalt 2016
Die Grundsteuer A, die Grundsteuer B und die Gewerbesteuer werden erhöht. Dies beschloss der Igginger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. weiter
  • 585 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenstammtisch beim OGV Iggingen

Am Freitag, 27. November, lädt der Obst- und Gartenbauverein Iggingen ab 19 Uhr alle Gartenliebhaber zum Gartenstammtisch ins Obsthäusle nach Schönhardt ein. Kommen kann jeder, auch Nichtmitglieder, ohne Anmeldung. Es werden alle Fragen rund um den Garten beantwortet. Und bitte vormerken: am Samstag, 19. Dezember, ist ab 17 Uhr im Obsthäusle die beliebte weiter
  • 208 Leser

Kandidaten stellen sich vor

Göggingen. Zur öffentlichen Kandidatenvorstellung sind die Bürgerinnen und Bürger aus Göggingen, Horn und Mulfingen sowie alle Interessierten am Freitag, 27. November, ab 19.30 Uhr in die Gögginger Gemeindehalle eingeladen.Zuerst werden sich die beiden Bewerber um das Amt des Bürgermeisters – Walter Weber und Heiko Gold – in der Reihenfolge weiter
  • 595 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lichtblicke: Begegnung Trauernder

Am Donnerstag, 26. November, ist in der Sozialstation Abtsgmünd, Hallgarten 11, der monatliche Begegnungstreff für Trauernde statt. Eingeladen sind alle, die um einen Angehörigen Trauern. Die Treffen werden begleitet von Ralf Weber, Religionspädagoge, und Carmen Lüders, Hospizbegleiterin. Beginn ist um 14 Uhr, Ende gegen 16 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht weiter
  • 188 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikverein Holzhausen: Herbstkonzert

Der Musikverein Holzhausen lädt zum Herbstkonzert am Samstag, 28. November, in die Gemeindehalle Eschach ein. Beginn ist um 19.30 Uhr. Ab 18.30 Uhr wird im Gymnastikraum bewirtet. Der Eintritt ist frei. Es spielen die Music-Kids dirigiert von Veronika Wolf, die Jugendkapelle (Leitung Nadja Grau) und die aktive Kapelle unter der Stabführung von Normand weiter
  • 497 Leser

Solidarität in Sachen Windkraft

Leinzeller Gemeinderat befasst sich mit Etat, Windkraft, Kernzeitbetreuung und Ortsmitte
Fast die ganze Palette der Kommunalpolitik stand am Dienstag auf der Tagesordnung im Leinzeller Gemeinderat. Dabei gab es gute und schlechte Nachrichten. Eine gute: Die gefährliche Situation für Fußgänger am Kreisel soll entschärft werden. Eine schlechte: Im Haushalt muss ein 250 000-Euro-Loch gestopft werden. weiter
  • 704 Leser

Einbrecher in drei Wohnhäusern

Alle am Montagnachmittag
In Mögglingen, Iggingen und Abtsgmünd drangen Unbekannte fast zur gleichen Zeit in drei Wohnhäuser ein. Mögglingen/Iggingen/Abtsgmünd. Beim Einbruch in ein Wohnhaus am Ortsausgang westlich der Heuchlinger Straße in Mögglingen machten die Einbrecher am Montagnachmittag Beute in Form von Schmuck und Bargeld. Sie brachen ein Fenster auf und betraten im weiter
  • 826 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hockeyabteilung der Normannia

Die Hockeyabteilung der Normannia hält am Donnerstag, 26. November, um 20 Uhr ihre Abteilungsversammlung ab. Die findet im Normannia-Forum in der Justinus-Kerner-Straße statt. Neben den Wahlen und den üblichen Berichten aus Jugend- und Aktivenbereich stehen Informationen über die 2016 zu bauende Abteilungsgarage im Vordergrund. weiter
  • 228 Leser

Polizeibericht

Zwei Fahrzeuge besprühtBöbingen. Auf dem Gelände eines Autohändlers in der Bahnhofstraße wurden am Montag von mehreren Jugendlichen zwei Fahrzeuge mit Farbe besprüht. Nachdem sie dabei gegen 18.50 Uhr von dem Händler ertappt wurden, flüchteten sie in Richtung Wald. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf 2000 Euro.AuffahrunfallSchwäbisch Gmünd. weiter
  • 763 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechtage der Rentenversicherung

Die nächsten Sprechtage der Rentenversicherung in Schwäbisch Gmünd finden an folgenden Tagen statt: am 2., 9., 16. und 23. Dezember, jeweils von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr im Amt für Familie und Soziales („Spitalgebäude“), Marktplatz 37, 1. Stock, Zimmer 1.16. Eine Terminvereinbarung unter Angabe der Versicherungsnummer ist weiter
  • 196 Leser

Straßdorfer Termine sind gedruckt

Der Straßdorfer Ortsvorsteher und Vorsitzende des Fördervereins, Werner Nußbaum und der Macher des Veranstaltungskalenders, Manfred Hess, haben das erste Exemplar des Straßdorfer Veranstaltungskalenders 2016 an den Vorsitzenden des Handels- und Gewerbeverein Straßdorf Ingo Mann, überreicht. Der Förderverein konnte dank finanzieller Unterstützung durch weiter
  • 563 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Erben und Vererben

Die VHS in Hussenhofen präsentiert, am Donnerstag, 26. November, um 19 Uhr den Rechtsanwalt Wolfgang Gschwinder mit seinem Vortrag über „Erben und Vererben“ im Musiksaal der Mozartschule. Was beachtet werden muss und was getan werden kann, soll in diesem Vortrag vorgestellt werden. Er geht nach Angaben der VHS speziell auf die Belange der weiter
  • 257 Leser

Das „Dromrom“ muss stimmen

Rolf Heusch hat Erfolg mit dem Stern in Mittelbronn und trotzdem Grund zur Skepsis
Das älteste Dokument, in dem der Stern erwähnt ist, stammt vom 10. November 1839. Für seine gutbürgerliche Küche war der Landgasthof im Gschwender Teilort Mittelbronn damals bekannt. „Das allein reicht zum Überleben heute nicht mehr“, weiß der Wirt. Rolf Heusch kam mit reicher Erfahrung und will bleiben, „so lang es geht und Spaß macht“. weiter
  • 1010 Leser

Kita-Leiter: Ermittlungen dauern an

AWO: keine Kündigungen
Die Emittlungen der Staatsanwaltschaft gegen den langjährigen, mittlerweile entlassenen Leiter des AWO-Kindertagheims in Aalen dauern noch an. Das hat Pressestaatsanwalt Armin Burger auf Anfrage der SchwäPo mitgeteilt. Der Mann steht im Verdacht, privat kinderpornografisches Material besessen und verbreitet zu haben. weiter
  • 891 Leser

Die Adressen, wo sich ein Adventskalendertürchen öffnet

Am 1. DezemberDekanatsgarten2. 12.: Eugen-Bolz-Str. 213.12.: Kälblesrainweg 114/24.12. Auf der Heide 3; und Altbuchenstr. 12, Simmisweiler5.12.: Saarstr. 416.12.: Im Pelzwasen 167.12.: Langertstr. 1228.12.: Heidestr. 939.12.: Steimlestr. 910.12.: Saarstr. 2811.12.: Eichendorffstr. 7; und Kornbühlweg 12, Waldhausen12.12.: Schleiermacher-str. 413.12.: weiter
  • 640 Leser

Schnell noch den Nikolaus buchen

Aalen. Auch dieses Jahr startet die Johanniter-Jugend wieder die Aktion „Rent-a-Nikolaus“. Ihr Ziel dabei: Spenden sammeln für die Ausstattung der Johanniter-Jugend. Ganz egal ob Familien, Vereine, Kindergärten oder Firmen: Mieten kann den Nikolaus jeder. Da der 6. Dezember dieses Jahr auf einen Sonntag fällt, nehmen die Johanniter-Nikoläuse weiter
  • 1120 Leser

Täglich eine Tür zum Innehalten

Lebendiger Adventskalender startet am 1. Dezember im Garten des evangelischen Dekanats
23 Mal innehalten. Lieder singen. Ein Gebet sprechen. Einer Geschichte lauschen. Punsch trinken. Den Advent feiern. Dazu lädt die evangelische Kirchengemeinde in Aalen vom 1. bis 23. Dezember, immer um 17.30 Uhr, ein – beim lebendigen Adventskalender. Start ist im Garten des Dekanats. weiter
  • 847 Leser

2000 Euro für jesidische Frauen

Die Frauen der Ellwanger Rotarier haben ihr Sozialprojekt in diesem Jahr den Jesidischen Flüchtlingsfrauen und deren Kindern gewidmet. Jetzt wurde der Scheck in Höhe von 2000 Euro an Frau Hussein vom Landratsamt überreicht. Im Rahmen ihrer Sozialarbeit betreut sie diese Frauen und Kinder seit deren Ankunft im Ostalbkreis. Das Bild zeigt (von links) weiter
  • 889 Leser

In Jagstzell läuft der Kanal voll

Gemeinderat diskutiert Investitionen in das Abwassersystem zur Fremdwasserbeseitigung
Der Fremdwasseranteil in den kommunalen Abwasserkanälen soll deutlich reduziert werden. Die neuen Vorgaben des Landes stießen im Jagstzeller Gemeinderat auf Unverständnis, weil eine Umsetzung teuer ist. weiter
  • 874 Leser

1000 Euro für die Marienpflege

Kürzlich erhielt die Marienpflege eine Spende von 1000 Euro von der Aalener Niederlassung der Firma Pfeiffer & May. Dieter Kärner, Geschäftsführer, und Mitarbeiter Rolf Prosi übergaben das Geld an Ralf Klein-Jung, Vorstand der Marienpflege. Beim Besuch in einer Wohngruppe meinte Dieter Kärner: „Ich bin beeindruckt von Ihrer Arbeit und hundertprozentig weiter
  • 764 Leser

Beatles-Party im Irish-Pub

Ellwangen. Sie sind wieder da! „Get Back“, die Beatles-Cover-Band, tritt erneut im „Leprechaun“ auf, am Samstag, 28. November, um 21 Uhr (Einlass: 19 Uhr). Das Repertoire der Beatles-Cover-Band umfasst über 90 Titel und reicht von der Hamburger Rock-'n'-Roll-Zeit bis zur psychedelischen Phase und den komplexen Studiowerken. Neben weiter
  • 840 Leser

Eugen Zeller wird Chorvorsitzender

Bei der Cäcilienfeier des Kirchenchors St. Nikolaus in Pfahlheim wurden verdiente Mitglieder geehrt
Nach der Mitgestaltung des Gottesdienstes, in dem auch ihrer ehemaligen bereits verstorbenen Sängerinnen und Sänger gedacht und gebetet wurde, feierte der Kirchenchor St. Nikolaus im „Grünen Baum“ das Fest seiner Schutzpatronin der hl. Cäcilia. weiter
  • 885 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Adelmannsfelden

Die öffentliche Gemeinderatssitzung beginnt am Donnerstag, 26. November, um 18.30 Uhr im Rathaus in Adelmannsfelden. Auf der Tagesordnung: der forstwirtschaftliche Betriebsplan 2016, die Wohnumfeldmaßnahme in der Lettengasse, ein einheitliches Wanderleitsystem im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald, die Heizungssanierung im Rathaus. weiter
  • 260 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Herausforderung Flüchtlinge

Der CDU-Ortsverband Rosenberg lädt am Donnerstag, 26. November, um 19.30 Uhr zur Veranstaltung „Flüchtlinge - wie gehen wir mit der Herausforderung um?“ in das SF-Vereinsheim ein. Zu Gast ist MdL Winfried Mack. weiter
  • 272 Leser
KURZ UND BÜNDIG

HGV Unterschneidheim

Der Handels- und Gewerbeverein Unterschneidheim hält am Donnerstag, 26. November, um 19.30 Uhr seine Generalversammlung im Gasthaus „Zum Kreuz“ in Unterschneidheim-Nordhausen ab. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Vorbereitung der Gewerbeausstellung 2016. weiter
  • 332 Leser
KURZ UND BÜNDIG

So backt Rainau

Nach dem großen Erfolg des Kochbuchs „So isst Rainau“ von 2011 hat der Schulförderverein Rainau-Schwabsberg mit „So backt Rainau“ ein weiteres Werk herausgebracht. Erstmals erhältlich ist das Buch mit 130 Rezepten zum Preis von 9,50 Euro am Samstag, 28. November, am Stand des Fördervereins beim Rainauer Advent in Dalkingen. Danach weiter
  • 314 Leser

Adventlicher Aktionstag

Ellwangen. Am Samstag, 28. November, lädt die „action spurensuche“ zu einem adventlichen Aktionstag ein. Auftakt ist um 7.30 Uhr in der Liebfrauenkapelle der Basilika mit einer Frühschicht, die mit Gebet, Liedern und Meditation auf einen bewussten Weg zum Weihnachtsfest einstimmt. Es schließt sich ein Frühstück im Jeningenheim an. Dort gibt weiter
  • 608 Leser
Nächsten Samstag kann das Affentheater nochmal beklatscht werden, wenn es in der TV-Halle um 19.30 Uhr wieder heißt: Vorhang auf. weiter
  • 691 Leser

Bürgerinfo für Pfahlheimer

Ellwangen-Pfahlheim. Am kommenden Donnerstag, 26. November, um 19 Uhr ist Bürgerversammlung in der Kastellhalle. In einem Rückblick soll das Geschehen seit der letzten Bürgerversammlung vor sechs Jahren erläutert werden. Beim Ausblick stehen die anvisierte Generalsanierung der Kastellschule und die angedachte, innerörtliche Flurneuordnung auf der Agenda. weiter
  • 743 Leser

Seckler geht zielstrebig vor

Ellwangen-Pfahlheim. Bei seinem Jahresrückblick erinnerte Ortsvorsteher Wolfgang Seckler an mehrere Infoveranstaltungen und -fahrten zur innerörtlichen Flurneuordnung und Ortsentwicklung sowie an die Vorplanungen zur Sanierung der Kastellschule. Das Gremium war auch beim Arbeitseinsatz an der Grillhütte am Ihnberg, dem Dorfpokalturnier und dem Kinderferienprogramm weiter
  • 610 Leser

Straßenlaterne wird angezapft

Ellwangen-Röhlingen. Die örtliche Bürgerinitiative für Verkehrsangelegenheiten wünscht, dass ihr solarbetriebenes Geschwindigkeitsanzeigegerät an die Straßenbeleuchtung angeschlossen wird. Die Kosten werden auf rund 350 Euro beziffert. Der Ortschaftsrat stimmte geschlossen für die Kostenübernahme. rat weiter
  • 797 Leser

Studenten schauen sich im Dorf um

Ellwangen-Pfahlheim. Im Zuge der anvisierten, innerörtlichen Flurneuordnung wird sich am 25. Januar 2016 eine Projektgruppe mit angehenden Referenten der Flurneuordnung im Ort umschauen, erklärte Ortsvorsteher Wolfgang Seckler. Die Projektgruppe wolle „studentische Ansätze“ in das Verfahren einfließen lassen. Nach der Ortsbesichtigung wollen weiter
  • 905 Leser

Was ist Sache beim Bioerdgas?

Ellwangen-Röhlingen. Der Röhlinger Ortschaftsrat Manfred Braig sprach in der jüngsten Sitzung die östlich der A7 geplante Bioerdgasanlage an. In der jüngsten Hauptversammlung des CDU-Ortsverbands war gefordert worden, die Stadtverwaltung solle über den Sachstand informieren und das endgültige Aus der Pläne verkünden. Es wurde die Befürchtung geäußert, weiter
  • 767 Leser

Die Strompreise 2016

Etliche Energieversorger erhöhen im neuen Jahr die Strompreise. Bei den Stadtwerken Aalen ist es differenzierter, wie Geschäftsführer Cord Müller informiert. Die Preise der Grund- und Ersatzversorgung bleiben zum 1. Januar 2016 unverändert. Bei den Wettbewerbspreisen, die deutlich niedriger sind als die Grundversorgung, gibt es Müller zufolge unterschiedliche weiter
  • 5
  • 1077 Leser

Neue Ökostrompläne der Stadtwerke

Städtische Tochter will sich mit einer Million Euro an der Trianel Erneuerbare Energien GmbH beteiligen
Die Stadtwerke Aalen wollen sich mit einer Million Euro an der Trianel Erneuerbare Energien GmbH (TEE) beteiligen. Sie versprechen sich davon ein breiteres Portfolio bei der Erzeugung von Wind- und Solarstrom – mit sicherer Rendite und geringem Risiko. weiter
  • 1
  • 1098 Leser

GUTEN MORGEN

Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen.“ Genau, der Ulbrichts Walter hat’s gesagt – eine Woche, bevor er, nein, nicht die Mauer, sondern den antifaschistische Schutzwall errichten ließ. Karl-Theodor zu Guttenberg erfüllt seine Aufgaben „hervorragend und das ist, was für mich zählt“. Deswegen habe sie „uneingeschränktes weiter
  • 816 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Star Wars“-Lesung für Kinder

Am Mittwoch, 25. November, um 15 Uhr liest im Palais Adelmann auf Einladung der Stadtbibliothek der Kinderbuchautor „Thilo“ aus seinem erst kürzlich erschienenen Tiptoi-Buch „Star Wars - Episode I-VI“ vor. Begleitet wird die Lesung mit den Original-Bildern der Filme auf Leinwand und den Original-Dialogen von Episode I-VI als weiter
  • 5
  • 487 Leser

Außenstelle Landesgartenschau

Von der Kooperation der „Staatlichen Schlösser und Gärten“ soll auch Ellwangen profitieren
2020 hätte die Landesgartenschau (LGS) eigentlich nach Ellwangen kommen sollen. Daraus wurde ja bekanntlich nichts, weil die Verantwortlichen in Stuttgart anders entschieden haben. Wie gestern bekannt wurde, wird das Ellwanger Schloss jedoch Landesgartenschau-Außenstelle, bereits 2016. weiter
  • 701 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Wohnhaus

Ellwangen-Röhlingen. Nachdem sie ein Glas an der Terrassentür eingeschlagen hatten, drangen Einbrecher am Montag in ein Wohnhaus am südlichen Ortsrand von Röhlingen ein. Wie später festgestellt wurde, fand der Einbruch wohl am Nachmittag, zwischen 16 und 18 Uhr statt. Im Haus wurden in mehreren Räumen Schränke und Behältnisse durchwühlt und der Inhalt weiter
  • 885 Leser

Keine Märchen

Zur Forderung von Winfried Mack, die Belegzahl der LEA Ellwangen zu reduzieren:Hallo Herr Mack, nachdem die von Ihrer CDU dominierte Bundesregierung von Anfang an und auch für die Zukunft die unbegrenzte Zuwanderung fordert, was für die chronische Überbelegung der LEA die Ursache ist, verlangen Sie den Bürgern im Großraum Ellwangen viel Kulanz ab um weiter
  • 754 Leser
POLIZEIBERICHT

Lkw streift Leitplanken

Ellenberg. Auf der A 7 kam ein 45-jähriger Lkw-Fahrer am Montag gegen 19 Uhr zwischen den Anschlussstellen Dinkelsbühl/Fichtenau und Ellwangen nach rechts von der Fahrbahn ab. Er streifte die Schutzplanken auf einer Länge von ca. 100 Metern. Der dabei entstandene Gesamtschaden wurde auf ca. 10 000 Euro geschätzt. weiter
  • 841 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorrad gestohlen

Ellwangen. Im Ortsteil Rabenhof wurde aus einer Garage ein Motorrad Honda MD 11 entwendet, an dem die abgemeldeten Kennzeichen HDH-C 986 angebracht waren. Das mit einer roten Sitzbank und einem weißen Tank ausgestattete Zweirad hat einen Zeitwert von ca. 1000 Euro. Der Diebstahl wurde am Sonntagnachmittag bemerkt, kann aber auch schon länger zurückliegen. weiter
  • 1019 Leser

Über Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg öffnen, bewahren und entwickeln 59 historische Monumente im Land. 2014 besuchten rund 3,4 Millionen Menschen diese geschichtsträchtigen Anlagen, darunter Schloss Heidelberg, Schloss und Schlossgarten Schwetzingen, Residenzschloss Ludwigsburg, Schloss und Schlossgarten Weikersheim, Weltkulturerbe weiter
  • 565 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Ausparken

Ellwangen. Beim Ausparken ihres Dacia beschädigte eine 55-jährige Frau einen Poller, der neben dem Gebäude des Landgerichts auf dem Marktplatz aufgestellt war. Der Schaden an Poller und Auto beläuft sich auf ca. 1500 Euro. weiter
  • 783 Leser

Die richtige Art der Präsentation

Bei Präsentationen muss man Körperspannung haben, Ernsthaftigkeit und Stärke zeigen, Verlegenheitsgesten vermeiden, Blickkontakt halten und somit sicher auftreten. Das haben Schüler und Schülerinnen am Wirtschaftsgymnasium beim so genannten GFS-Tag gelernt. Es gilt dabei, ein Thema zu erarbeiten und die Ergebnisse darzustellen. Um dies erfolgreich zu weiter
  • 682 Leser

Es weihnachtet am Bahnhof

Weihnachtsbäume breiten sich im Stadtbild aus: Auch gegenüber dem Gmünder Bahnhof wurden nun drei stattliche Tannen aufgestellt, die am Dienstag mit der entsprechenden Beleuchtung versehen wurden. So wird auf dem Bahnhofsplatz für festliche Stimmung gesorgt. (Foto: Tom) weiter
  • 810 Leser

Lage Süchtiger nachempfinden

Jubiläumsjahr „30 Jahre Suchtberatung der Diakonie“ abgeschlossen
Das Jubiläumsjahr „30 Jahre Suchtberatung der Diakonie“ endete mit einem großen „Frei-und-glücklich-Fest“. Über 70 Gäste, darunter ehemalige Klienten, Selbsthilfegruppenleiter, Kooperationspartner und Referenten, hatten sich im Haus Kastanie eingefunden. weiter
  • 654 Leser

Antretter bei den Bayern

Schwäbisch Gmünd / Stuttgart. Vor dem Bundesliga Heimspiel gegen den VfB Stuttgart wurde der FC Bayern München mit dem Lebenshilfepreis „Bobby“ ausgezeichnet. Zur Übergabe des Preises an Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge in der „Erlebniswelt“ der Allianz-Arena war neben der Lebenshilfe-Bundesvorsitzenden Ulla Schmidt weiter
  • 694 Leser

Ein prima Schattenspender

Lange hat man sich in der Kita-Sohlhöhe überlegt, wie man den Spielplatz und den Außenbereich beschatten soll. Jetzt spendeten die VR-Bank Aalen, Stefan Rupp von der Firma Wantec in Neresheim, der Elternbeirat und Gartenbauer Karl-Heinz Wagner aus Schweindorf drei schnellwachsende große Platanen, die ab dem kommenden Sommer zusammen mit ein paar bunten weiter
KURZ UND BÜNDIG

„Engel Elias wünscht sich was“

Eine Weihnachtsgeschichte mit Musik für Kinder ab drei Jahren gibt's am Sonntag, 29. November, in der Silberwarenfabrik in Heubach zu sehen. Ausführende sind Schüler der Klasse Manuela Herbst, Sprecherin ist Helen Widmann. Beginn ist um 15 Uhr im Saal der Jugendmusikschule. weiter
  • 340 Leser

Der Letzte nach fünf Generationen

Walter Kirschbaum ist als ausgebildeter hauptberuflicher Schäfer im Altkreis Gmünd unterwegs
Naturverbunden, romantisch, einsam – ist das Schäferleben so? Naja, meint einer der es wissen muss. Walter Kirschbaum ist seit Jahrzehnten mit seinen Schafen im Altkreis Gmünd unterwegs. Er erzählt von Momenten der Freiheit und des Glücks, aber auch von einschnürender Bürokratie und fehlender Anerkennung. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Ende des Jubiläumsjahres

Der Liederkranz Mögglingen 1840 feierte in diesem Jahr sein 175-jähriges Bestehen. Nach zahlreichenAuftritten beendet er sein Jubiläumsjahr mit einem Kirchenkonzert. Das Konzert ist am Samstag, 29. November, um 18 Uhr in der katholischen Kirche in Mögglingen. Das „Gloria“ von Vivaldi wird von den Chören „Good Voices“ und „Golden weiter
  • 251 Leser

Theatergruppedes Albvereins lädt ein

Vorverkauf am Freitag
Seit September probt die Theatergruppe des Schwäbischen Albvereins Heubach ihr neues Stück „Hüttenzauber und andere Geheimnisse“. Ab Freitag gibt’s Karten. weiter
  • 739 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lesenswerte Neuerscheinungen

In der Buchhandlung Scherer in Neresheim werden am Donnerstag, 26. November, um 20 Uhr wieder „Lieblingsbücher“ aus der Vielzahl lesenswerter Neuerscheinungen vorgestellt. Anschließend besteht die Gelegenheit, den Abend bei einem Glas Glühwein oder Wein und einem kleinen Imbiss ausklingen zu lassen. Der Eintritt ist frei, Anmeldungen unter weiter
  • 318 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Umgehungsstraße für Elchingen

Am Montag, 30. November, ist um 18 Uhr Ortschaftsratssitzung im Rathaus in Neresheim-Elchingen. Auf der Tagesordnung: Planung der Umgehungsstraße (Teil Nord), Errichtung eines Kreisverkehrs am Ortsausgang Richtung Neresheim, Planung und Gestaltung des Dorfplatzes, Renovierung der Turn- und Festhalle, Reparatur Ortsdurchfahrt und L 1084. weiter
  • 475 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Mehmet und Kadife Yilmaz, Brahmsstr. 16, zur Goldenen Hochzeit.Aalen-Ebnat. Eduard Zander, Hohenzollernstr. 14, zum 90. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Anna Schmid, Rembrandtstr. 39, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd-Wöllstein. Josef Drewniok, Rötfeldstr. 18, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Johann und Tamara Elli, Schillerstr. 19, zur Goldenen Hochzeit. weiter
  • 836 Leser

Fein ehrt Mitarbeiter für 25-jährige Treue zum Unternehmen

Die Bargauer Firma C. & E. Fein ehrte Mitarbeiter für 25-jährige Betriebstreue. Geschäftsführer Richard E. Geitner würdigte die Jubilare. Geschäftsführung und Betriebsrat bedankten sich für die lange Firmentreue und ihr hohes Engagement. Nicht unerwähnt blieb auch der besondere Dank an die Partner.Alle Jubilare erhielten eine Ehrennadel der Firma weiter
  • 1375 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis für Trauernde in St. Anna

Die Arbeitsgemeinschaft Hospiz Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Donnerstag, 26. November von 15 bis 17 Uhr in St. Anna einen Gesprächskreis für trauernde Angehörige. Eingeladen sind alle, die um einen Angehörigen trauern. Das Thema des Nachmittags ist “erinnern - lernen und leben“ und wird von Pfarrer Friedrich Wallbrecht gestaltet. Eine weiter
  • 162 Leser

Jede Menge Lesestoff

Schule und Kindergärten in Herlikofen kooperieren
Die Theodor-Heuss-Schule, die Kindergärten St. Maria und der evangelische Johanneskindergarten in Herlikofen nutzten den bundesweiten Vorlesetag, um ihre Kooperation zu intensivieren.Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Jedes Jahr im November begeistert der bundesweite Vorlesetag mittlerweile über zwei Millionen kleine und große Zuhörer, die von über 90 000 weiter
  • 994 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Labor im Chor

Vom 26. November bis 24. Dezember findet die elfte Weihnachts-Ausstellung des „Labor im Chor“ im Prediger in Schwäbisch Gmünd statt. Die Aussteller Maria Hokema (Keramik), Angela Munz (Porzellan) und Alkie Osterland (Glas) laden zur Eröffnung am Donnerstag, 26. Dezember, um 19 Uhr in den Prediger. weiter
  • 276 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Degenfeld tagt

Der Ortschaftsrat Degenfeld tagt am Donnerstag, 26. November, um 19.30 Uhr im Bezirksamt. Unter anderem geht es um einen Alternativstandort für Glascontainer und die Unterbringung von Flüchtlingen. weiter
  • 227 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Weiler

Die nächste Sitzung des Ortschaftsrats Weiler i.d.B. beginnt am Donnerstag, 26. November, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes. Auf der Tagesordnung stehen an diesem Abend Haushaltsanmeldungen 2016 und Bekanntgaben. weiter
  • 290 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde Epilepsie

Die nächste Sprechstunde der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke findet am Donnerstag, 26. November, von 16 bis 17.30 Uhr im Büro der Kappelgasse 13 statt. Eingeladen sind sowohl Betroffene als auch interessierte Nichtbetroffene. Das Büro ist jederzeit telefonisch erreichbar unter der Telefonnummer (07171) 9979828, der Anrufbeantworter wird regelmäßig weiter
  • 182 Leser

Von der Zuwanderung profitieren

Arbeitgeber im Dialog: Herausforderung der Flüchtlingsströme könnte zur Innovationsoffensive werden
Die Arbeitgeberverbände in Ostwürttemberg und die Agentur für Arbeit Aalen haben zum Dialog über Flüchtlingspolitik eingeladen. Das Fazit des Abends: Gelingt die Integration in die Arbeit, können Flüchtlinge einen positiven Beitrag für die Gesellschaft leisten – aber man darf die Zeit nicht unterschätzen, die dafür benötigt wird. weiter
  • 720 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag zur Flüchtlingssituation

Kaum ein Thema bewegt die Menschen derzeit mehr als die aktuelle Flüchtlingssituation. Eine große Anzahl von Menschen verlässt ihre Heimat. Sie kommen vorwiegend aus dem Nahen Osten und Zentral-Afrika nach Europa. Auf der Suche nach Sicherheit und einem Auskommen für sich und ihre Familie. In einem Vortrag am Donnerstag, 26. November, um 19.30 Uhr in weiter
  • 211 Leser

Mitreißendes Konzert zum 60.

Auftritt des Musikvereins Alfdorf begeistert Publikum – Ehrung langjähriger Mitglieder
Einen gelungenen Konzertabend erlebten die Besucher in der Alfdorfer Sporthalle beim Herbstkonzerts des Musikvereins Alfdorf. Im 60. Jahr seines Bestehens galt es außerdem, zahlreiche verdiente Mitglieder zu ehren.Alfdorf. Den Auftakt machten die Bläserklassen der Schlossgartenschule Alfdorf und der Schule im Lindengarten Pfahlbronn unter der Leitung weiter
  • 1042 Leser

Reezer Theäterle zeigt Gaunerei

Alfdorf. 's Reezer Theäterle spielt in der Alfdorfer alten Halle am Freitag, 27., und Samstag, 28. November, das Stück „Pension Leintalblick“. Das Publikum erlebt eine lustige Gaunerkomödie in fünf Akten von Paul Greb, ins Schwäbische übersetzt vom Reezer Theäterle. Die Veranstaltungen beginnen um 20 Uhr, Saalöffnung um 19 Uhr. Karten für weiter
  • 1068 Leser

Schnupperkurs in der Falknerei

Lorch. „Mythos Eule“ heißt ein etwa dreistündiger Schnupperkurs der Stauferfalknerei im Kloster Lorch am Samstag, 28. November, um 18 Uhr im Refektorium des Klosters Lorch. Die Kursbgebühr beträgt 35 Euro. Anmeldung und Information unter der Telefonnummer (07172) 928497 oder per E-Mail an: info@stauferfalknerei.de. weiter
  • 912 Leser

Staufer-Expressauf großer Winter-Tour

Rundfahrt durchs Stauferland
Die Rundfahrt durchs Stauferland mit dem Staufer-Express erfährt eine Neuauflage. Sie führt unter anderem auf den Hohenstaufen und zur „Wiege der Staufer“. weiter
  • 669 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Straßen- und Wegekonzept

Um das Straßen und Wegekonzept der Gemeinde Waldstetten für 2016 geht es unter anderem in der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses. Die Veranstaltung ist am Donnerstag, 26. November, um 19 Uhr im Rathaus. weiter
  • 216 Leser

Wie Schüler konzentriert in Lerngruppen arbeiten

SPD-Landtagsabgeordneter Klaus Maier macht sich ein Bild von der Waldstetter Gemeinschaftssschule
Ende Januar hatte der Landtagsabgeordnete Klaus Maier den Bescheid nach Waldstetten gebracht: Die Grund- und Werkrealschule kann als Gemeinschaftsschule ins Schuljahr 2015/16 gehen. Jetzt machte er sich vor Ort ein Bild von den Entwicklungen.Waldstetten. Vieles haben Schulleitung und Lerngruppenbegleiter der Grund- und Gemeinschaftsschule Unterm Hohenrechberg weiter
  • 748 Leser

Bethlehemer in der Partnerstadt

Schwäbisch Gmünd. David Blankenship aus Gmünds amerikanischer Partnerstadt Bethlehem besucht derzeit Freunde in Gmünd. Als echter Bethlehemer besuchte er die Stätten, die auf seine Heimatstadt in Pennsylvania hinweisen: die Bethlehemer Straße auf dem Hardt und den Schaugarten für die Landesgartenschau. Zuletzt war er 2003 hier – und staunt nun weiter
  • 624 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesamtstädtisches Entwicklungskonzept

Die Stadt Oberkochen erarbeitet mit der LBBW Immobilien Kommunalentwicklung GmbH, Stuttgart, derzeit ein gesamtstädtisches Entwicklungskonzept (GEK) für die Stadt Oberkochen. Dazu gibt es am Donnerstag, 26. November, um 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses einen Bürgerdämmerschoppen. Abgeleitet von der Ist-Situation wurden eine Entwicklungsstrategie, weiter
  • 315 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Orangenaktion der Konfirmanden

Die Konfirmanden und der Jugendkreis der evangelischen Kirchengemeinde Oberkochen verkaufen am Samstag, 28. November, fair gehandelte Bio-Orangen. Der Erlös des Haustürverkaufs geht an Kinder in Äthiopien. weiter
  • 326 Leser

Wege aus der Schüchternheit

Schwäbisch Gmünd. Schüchternen Kindern fällt es schwer, sich einer Gruppe anzuschließen oder einen besten Freund zu finden. Dadurch leidet ihr ohnehin schon geringes Selbstwertgefühl. Sie müssen lernen, eigene Bedürfnisse und Wünsche zu spüren, auszusprechen, durchzusetzen und Nein zu sagen. Auf der anderen Seite sind schüchterne Kinder häufig kreativ, weiter
  • 791 Leser

95 Meisterschaften in einem Jahr

TV Bargau ehrt bei der Familienfeier die erfolgreichen Sportler des Jahres 2015
Der TV Bargau ehrte beim Familienabend seine Meister des Sportjahres 2015. Das vergangene Jahr war sportlich gesehen eines der erfolgreichsten in der Geschichte des mit über 1100 Mitgliedern größten Bargauer Vereins.Schwäbisch Gmünd-Bargau. Der Vorsitzende des TV Bargau, Stefan Krieg, begrüßte die Gäste, die in der voll besetzten TV-Halle eine gebührende weiter

Bummeln in der kleinsten Weltstadt

VdK Gmünd in Baden-Baden
Der Jahresausflug des Sozialverbands Baden-Württemberg, Ortsverband Schwäbisch Gmünd, führte nach Baden-Baden, Deutschlands kleinster Weltstadt.Schwäbisch Gmünd. Das Mittagessen wurde in gemeinsamer Runde im VdK-eigenen Hotel „Magnetberg“ eingenommen. Die Ausflügler hatten danach Gelegenheit, in der belebten Fußgängerzone Baden-Badens zu weiter
  • 846 Leser

CDU will neue Baugebiete

Für die CDU stellte Fraktionsvorsitzender Dr. Michel le Maire den Antrag, die Stadt möge zügig Vorbereitungen treffen für die Erschließung von Baugebieten im Hinteren und Vorderen Spitztal. Der Zeitplan solle auch auf der Homepage dargestellt werden. weiter
  • 922 Leser

Erfolgreiche Nachwuchsarbeit und Wermutstropfen

Saisonabschluss im Tennisclub Hussenhofen mit Auszeichnungen für treue Mitglieder
Zum Saisonabschluss trafen sich die Mitglieder des Tennisclubs Hussenhofen in der „Krone“ in Zimmern. Sie blickten auf ein erfolgreiches Jahr zurück.Schwäbisch Gmünd-Zimmern. Zum Saisonabschluss des Tennisclubs Hussenhofen begrüßte Vorsitzende Hanne Kessler zahlreiche Mitglieder in der „Krone“ in Zimmern. Sie ging auf die Höhepunkte weiter
  • 696 Leser

Neu: Feierabend im Advent

Nach der Absage des Weihnachtsmarkts gibt es auf dem Eugen-Bolz-Platz eine neue Veranstaltung
„Die Stadt hat jetzt eine schöne Weihnachtsbeleuchtung, aber der Mühlenverein hat den Weihnachtsmarkt auf dem Mühlen-Areal abgesagt“, meldete sich Roland Winter in der Bürgerfragestunde zu Wort. Und wollte wissen: „Warum wird der Weihnachtsmarkt nicht in die Stadtmitte verlegt?“ weiter
  • 1187 Leser

Telekom lässt Kunden hängen

Gemeinderat: Bürger bittet Verwaltung um Hilfe – Drei Wochen ohne Telefonanschluss
Die Bürgerfragestunde im Gemeinderat hat Lothar Köhl genutzt, um seinem Unmut Luft zu machen. Gegen die Deutsche Telekom. Seit 3. November, so Köhl, seien seine vier Amtsleitungen tot. Statt den Totalausfall zu beheben, leitet die Telekom eingehende Anrufe auf sein Handy um. weiter
  • 1020 Leser

Wo 5000 Graugänse schnattern

Vogelfreunde im Donauried
Das Gundelfinger Ried bietet zu fast jeder Jahreszeit Sehenswertes für Vogelfreunde. Beim Ausflug des Naturschutzbundes (Nabu) und des Naturkundevereins bekamen die Teilnehmer Wintergäste und Durchzügler zu sehen.Schwäbisch Gmünd. Die Naturfreunde, die sich den Vogelexperten des Nabu und des Naturkundevereins Schwäbisch Gmünd angeschlossen hatten, erlebten weiter
  • 731 Leser

Armeniens Leid ein wenig lindern

Karl-Heinz Scheide berichtet vom Besuch in Jerewan – Wie die „Küche der Barmherzigkeit“ hilft
Weit mehr als 30 Mal ist Pfarrer Karl-Heinz Scheide in den vergangenen zwölf Jahren nach Armenien gereist. Immer mit dem Ziel, das Leid der Menschen zu lindern. Vor wenigen Tagen ist er von seiner jüngsten Reise zurückgekehrt. Mit vielen Eindrücken im Kopf. Mit Bildern von Not und dem täglichen Kampf ums Überleben. weiter
KOMMENTAR l Hausärzte

Auslaufmodell

Er ist ein Auslaufmodell: der Hausarzt ums Eck, im selben Wohngebiet, im selben Haus gar. Daran lässt sich nicht rütteln. Auch nicht mit lokal-regionalen Modellen zum Anreiz für junge Ärzte. Denn die junge Mediziner-Generation will nicht mehr in der bewährten Struktur arbeiten. Immer gängiger werden Teilzeitmodelle – auch und weil die Medizin weiter
  • 863 Leser

Gelungene Premiere

Der erste Kunsthandwerkermarkt in der Seniorenheimat Schuppert in Gschwend war ein phänomenaler Erfolg. Zwei voll besetzte Säle mit Bewohnern, Angehörigen und Gästen. Alle wurden mit Kaffee und Kuchen, Punsch und Stollen von dem Betreuungsteam Bozena Bohn, Inge Beißwenger, Irma Berroth, Ingrid Mühlbach und Gabi Newman bestens versorgt. Die volle Unterstützung weiter
  • 662 Leser

Berufsbegleitend vor Ort studieren

Aalen. Die Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen (WBA) und die Graduate School Ostwürttemberg (GSO) informieren am Dienstag, 1. Dezember, über ihre berufsbegleitenden Studienangebote. Das Angebot richtet sich an Arbeitnehmer, die eine höhere berufliche Position anstreben und an einer anerkannten Hochschule in kleinen Gruppen und vor Ort studieren weiter
  • 1572 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

IHK-Veranstaltung

Die IHK informiert am Donnerstag, 3. Dezember, um 18 Uhr über die Möglichkeiten zur Ausbildung und Beschäftigung von Flüchtlingen und Asylbewerbern: Informiert wird dabei über all das, was „gut zu wissen“ ist, für Unternehmen wie auch (Berufsschul-)Lehrer und ehrenamtliche Betreuer. Über die Flüchtlingspolitik wird der Fraktionsvorsitzende weiter
  • 2745 Leser

Mal klassisch – mal romantisch

Bejubeltes Jahreskonzert des Schechinger Gesangvereins „Cäcilia“ – Ehrung für Hermann Lutz
Mit einer gelungenen Mischung von Evergreens aus Klassik und Romantik konnte der Gesangverein „Cäcilia“ sein Publikum begeistern. Dabei war das Jahreskonzert in mehrfacher Hinsicht außergewöhnlich. weiter
  • 735 Leser

Mürdter ist seit zehn Jahren in China tätig

Ehrung in China vollzogen
Eine 120-köpfige Delegation aus Baden-Württemberg unter der Leitung von Ministerpräsident Winfried Kretschmann war zu Besuch in Nanjing. In deren Beisein erhielt die Mürdter Werkzeug- und Formenbau GmbH eine Urkunde überreicht. weiter
  • 2485 Leser

Neue Ärzte braucht die Ostalb

Kreisärzteschaft Aalen will mit neuem Modell Ärzten eine Praxisübernahme schmackhaft machen
Die Zahlen klingen beängstigend: Drei Praxisschließungen innerhalb kürzester Zeit allein in Aalen. Von den 31 niedergelassenen Hausärzten sind über die Hälfte mindestens 60 Jahre alt oder haben das Rentenalter gar überschritten. Die Kreisärzteschaft Aalen will mit einem neuen Aus- und Weiterbildungsmodell Ärzten eine Praxisübernahme in der Region schmackhaft weiter
  • 1359 Leser

Vier Absolventen unter den besten Azubis

Der Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) ehrte im Konzerthaus Freiburg die besten Nachwuchskräfte der dualen Berufsausbildung. Vier der 116 Azubis kommen aus Ostwürttemberg. Julian Faber (l.), Berufskraftfahrer bei OVA in Aalen, Lisa Weber(2.v.l.), Automobilkauffrau beim Autohaus Bruno Widmann in Aalen, Fabian Weiß (r.), Gießereimechaniker weiter
  • 1624 Leser
Tagestipp

Gibt es eine Verantwortung des Islam?

Als jahrelanger Beobachter und Kritiker des iranischen Mullah-Regimes spricht Bahman Nirumand im Bilderhaus über die Rolle des Islam in Hinblick auf die jüngsten politischen Umstürze im Nahen Osten. Wurden die Islamisten unterschätzt? Was sollten und können die liberalen Gruppierungen in den islamischen Ländern den Islamisten entgegensetzen?Bilderhaus weiter
  • 650 Leser
Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen im Internet unter www.dienachtdermusicals.de weiter
  • 983 Leser
SCHAUFENSTER

Blaue Stunde zu Erich Heckel

Erich Heckel wird immer wieder als der „Poet“ unter den „Brücke“-Künstlern bezeichnet, der mit lyrisch-sensibler Hand Landschaften wiederzugeben vermochte. Warum? Das beantwortet am Donnerstag, 26. November, um 18 Uhr die Kunsthistorikerin Gabriele Rösch in der „Blauen Stunde“, die in die Erich-Heckel-Ausstellung weiter
  • 1127 Leser
SCHAUFENSTER

Weihnachtsausstellung von Max Seiz

In der Galerie Villa Seiz auf dem Nepperberg stellt der Künstler Max Seiz ab Sonntag, 29. November, Skulpturen, Malerei und Zeichnungen aus. Vernissage ist am Sonntag, 29. November, von 14 bis 18 Uhr. Finissage am Sonntag, 3. Januar 2016, von 14 bis 18 Uhr. Öffnungszeiten sind Donnerstag bis Sonntag von 14 bis 18 Uhr und nach Absprache. weiter
  • 944 Leser

Facettenreichtum der Orgel

Konzert mit Carsten Klomp an der Orgel und Trompeter Rudolf Mahn in St. Martinus in Iggingen
Mit einem großartigen Konzert für Orgel und Trompete feierte die Kirchengemeinde Iggingen den Abschluss des Kirchenjahres. An der neuen Weigle-Kreisz-Orgel gastierte Carsten Klomp und brachte wundervolle facettenreiche Klänge in das Kirchenschiff von St. Martinus. weiter
  • 952 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Manche uns vertrauten Wörter gab es in dieser Form schon im Mittelalter, aber sie hatten eine etwas andere Bedeutung. So verwenden wir heute verwenden im Sinne von gebrauchen, benutzen (Sie verwenden ein Lehrbuch) oder von sich für jemanden verwenden (Sie verwandte sich für ihren Neffen), und dazu gibt es auch zwei verschiedene Vergangenheitsformen weiter
  • 831 Leser

Abtsgmünder Weihnachtsmarkt

Der traditionelle Weihnachtsmarkt des Gewerbe- und Handelsvereins öffnet am Sonntag, 29. November, von 12 bis 19 Uhr seine Pforten auf dem Abtsgmünder Rathausplatz. Insgesamt 18 Teilnehmer bieten Selbstgemachtes wie Honig, Kerzen, Süßigkeiten, Bienenkosmetik, Wolle, Mützen, Keramik-Objekte, Holzdeko, Bücher, Kalender und Accessoires für den Hund. Brautmoden weiter
  • 647 Leser

Forum zum Thema Herzinfarkt im SchwäPo-Kasino

An diesem Mittwoch
„Herzinfarkt“ lautet das Thema des diesjährigen SchwäPo-Forums. Das findet am Mittwoch, 25. November, um 19 Uhr, im Gutenberg Kasino, Bahnhofstraße 65, in Aalen statt. Prof. Dr. med. Ulrich Solzbach und Dr. med. Michael Kuklinski werden über Risiken, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten eines Herzinfarktes sprechen. weiter
Tagestipp

Aalener Weihnachtsmarkt 2015

Der Aalener Weihnachtsmarkt öffnet an diesem Mittwoch, 25. November. Das vielseitige Angebot mit Erzgebirgskunst und Weihnachtsschmuck schafft mit Glühweinduft und einer Krippe vorweihnachtliche Atmosphäre. Es präsentieren sich Händler und Kunsthandwerker. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Adventliche Musik lädt auf dem festlich illuminierten Spritzenhausplatz weiter
  • 1077 Leser

Schüler lernen retten

Jährliche Reanimationsübungen am Parler-Gymnasium
Das Parler-Gymnasium beteiligt sich an der Aktion „Löwen retten Leben“ des Landes Baden-Württemberg. Reanimationsübungen werden fester Bestandteil des Unterrichts ab Klasse 7.Schwäbisch Gmünd. Im internationalen Vergleich hinkt Deutschland bei der Laienreanimation immer noch hinterher. Der plötzliche Herztod ist mit schätzungsweise bis zu weiter
  • 852 Leser

Zusammen 1300 Jahre im Dienst

Ostalb-Klinikum Aalen hat langjährige Mitarbeiter geehrt – Abschied in den Ruhestand
Das Ostalb-Klinikum Aalen hat seine langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einer Feierstunde eingeladen. Verabschiedungen und Ehrungen bestimmten das Programm. weiter
  • 813 Leser

Leicht ruft Wettbewerb aus

Waldstetter Küchenhersteller startet Wettbewerb mit Internetseite
Der Waldstetter Premiumküchenhersteller Leicht greift auf eine außergewöhnliche Möglichkeit der Markenbildung zurück. Bei einem Gestaltungswettbewerb können bereits realisierte Küchendesign eingereicht werden. weiter
  • 1708 Leser

Einer der letzten seiner Art

Walter Kirschbaum ist hauptberuflicher Schäfer im Schwäbisch Gmünder Raum
Naturverbunden, romantisch, einsam – ist das Schäferleben so? Naja, meint einer, der es wissen muss. Walter Kirschbaum ist seit Jahrzehnten mit seinen Schafen im Altkreis Gmünd unterwegs. Er erzählt von Momenten der Freiheit und des Glücks, aber auch von einschnürender Bürokratie und fehlender Anerkennung. weiter

Eine Antwort auf Schnabeltassen

Studentinnen der Hochschule für Gestaltung entwickeln Deckel für Kaffeebecher mit Zusatzfunktion
Vor Husten, Niesen oder dreckigen Fingern ungeschützt liegen sie meist offen an der Theke: Deckel für Kaffeebecher. Das ist nicht nur unhygienisch, die Plastikdeckel verursachen auch jede Menge Müll. Und schon so mancher hat seinen Mund an ihnen verbrannt. Zwei Studentinnen der Gmünder Hochschule für Gestaltung haben eine Lösung dafür entwickelt. weiter
  • 961 Leser

25 Jahre Bezirkschor Omnibus

Mit Liedern aus 25 Jahren Chorgeschichte gestaltete der Bezirkschor Omnibus das Jubiläumskonzert in Oberdorf am Ipf. Eine voll besetzte Kirche mit mehr als 200 Gästen bildete dafür einen festlichen Rahmen. Zwei der 17 Sänger von heute waren schon im Gründungsjahr mit dabei: Christine Pflanz und Erwin Thum. Dekan Ralf Drescher ehrte sie im Namen des weiter
  • 783 Leser

Vesperkirche startet

29. November bis 4. Dezember in Bopfinger Stadtkirche
Die Vesperkirche startet wieder. Von Sonntag, 29. November, bis Freitag, 4. Dezember, laden die Bopfinger Kirchengemeinden und viele Mitarbeiter zur Begegnung bei Speis und Trank. weiter
  • 741 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsbasar in Itzlingen

Die katholische Kirchengemeinde Itzlingen bittet am Freitag, 27. November, ab 18 Uhr zum Adventsbasar bei Familie Uhl. Verkauft werden Adventskränze und Gestecke sowie Weihnachtsdeko. Für Speis und Trank ist gesorgt. Der Erlös dient der Lautsprecheranlage. weiter
  • 398 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsfeier im Parkinson-Treff

Mit einer Adventsfeier lässt der Parkinson-Treff im DRK-Haus in Bopfingen am Dienstag, 1. Dezember, das Jahr ausklingen. Die kostenlose Veranstaltung beginnt um 14 Uhr. weiter
  • 382 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventskonzert in Unterriffingen

Der Sängerkranz Unterriffingen bittet am Sonntag, 29. November, um 18 Uhr zum Adventskonzert in die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Unterriffingen. Adventliche Lieder interpretieren der Männerchor und „Emotional Voices“ vom Sängerkranz Unterriffingen, die Gitarrengruppe „Talita Kum“, der Männerchor Silberdistel Röttingen und weiter
  • 536 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahreskonzert der Musikkapelle Baldern

Das Jahreskonzert der Musikkapelle Baldern am Samstag, 28. November, um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Baldern steht unter dem Motto „Musikalische Lichtblicke“. Die Leitung hat Rolf Schmid. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 406 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Karten für „Frau Holle“

Das Naturtheater Heidenheim spielt am Samstag, 19. Dezember, um 15 Uhr „Frau Holle“ in der Aula des Bildungszentrums Bopfingen. Karten im Vorverkauf gibt’s auf www.naturtheater.de, Telefon (07321) 925555 sowie im Rathaus Bopfingen, (07362) 80190. Eintritt: sechs Euro für Kinder, neun Euro für Erwachsene. weiter
  • 557 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalische Höhepunkte des Jahres

Der Musikverein Riesbürg veranstaltet am Samstag, 28. November, um 20 Uhr in der Römerhalle in Utzmemmingen sein Jahresabschlusskonzert. Die neu formierte Jugendkapelle aus den Vereinen MV Kirchheim und MV Riesbürg und die Stammkapelle präsentieren unter dem Motto „Highlights des Jahres“ eine musikalische Zusammenfassung wichtiger Ereignisse weiter
  • 801 Leser

Weihnachtsmarkt ist weiter gewachsen

Von 4. bis 6. Dezember verwandelt sich die Ellwanger Fußgängerzone wieder in eine festliche Budenstadt
Sie wollen’s durchhalten, die Organisatoren des Ellwanger Weihnachtsmarktes: Obwohl Jahr für Jahr mehr Stände aufgebaut werden, soll der pure Kommerz draußen bleiben. Heimische Privatanbieter, Vereine und „Halbgewerbliche“ sollen Garant dafür bleiben, dass sich dieser Markt von allen anderen angenehm unterscheidet. weiter
  • 1210 Leser

Sonnentag neuer Club-Präsident

Schwäbisch Gmünd/Stuttgart. Thomas Sonnentag aus Schwäbisch Gmünd hat die Präsidentschaft des Kiwanis Clubs Stuttgart übernommen. Sein Vorgänger Stephan Schreiber aus Murr überreichte dem Gmünder Architekten beim jüngsten Clubtreffen in Fellbach symbolisch zur Amtsübergabe die Kette mit dem großen goldenen K. Dieses steht für die 100-jährige Geschichte weiter
  • 947 Leser

Weihnachtsmarkt in Weiler

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Am Samstag, 28. November, ab 12 Uhr findet der Weihnachtsmarkt in Weiler in den Bergen statt. Ein Teil des Erlöses dieser Veranstaltung dient dem Ausbau und der Verschönerung des örtlichen Dorfplatzes. Der nimmt immer mehr Gestalt an und soll ein Treffpunkt der Bewohner und Besucher werden.Wieder beteiligen sich der Kindergarten, weiter
  • 797 Leser

Grüne sehen bessere Anbindung

Schwäbisch Gmünd. Das Ergebnis der jüngsten Vergaben für den Regionalverkehr hat das Bündnis 90/ Die Grünen Schwäbisch Gmünd mit Freude aufgenommen. „Selbst wenn es beim Betreiber noch Änderungen geben sollte“, so erklärt die Landtagskandidatin von Bündnis 90 / Die Grünen, Veronika Gromann, „wird im Gegensatz zum alten Vertrag künftig weiter
  • 5
  • 695 Leser

Exklusives Wohnen im Zentrum der Stadt

In der Unteren Wöhrstraße 17 entstehen in Bauträgerschaft der Kreisbaugenossenschaft Ostalb drei exklusive Wohngebäude mit insgesamt 17 Eigentumswohnungen. „In media civitate“ – im Zentrum der Stadt – lautet die Philosophie der Kreisbau, wie die Vorstandsmitglieder Georg Ruf (hauptamtlich) und Ottmar Schweizer (nebenamtlich) weiter
  • 2
  • 829 Leser

Mütter bei Fragen unterstützen

Rund 30 türkischstämmige Besucherinnen bei der Veranstaltungsreihe „Gute Zukunft für mein Kind“
Wie können türkische Mütter ihren Kindern in Schulfragen am besten helfen? Was für Angebote gibt es in Gmünd? Diese und mehr Fragen bekamen rund 30 türkische Mütter bei der Veranstaltungsreihe „Gute Zukunft für mein Kind“ beantwortet – auf Türkisch. weiter
  • 832 Leser

Ein fliegendes Museum und der Riegel

Mit der Feuerwehr und mit zwei Bebauungsplänen haben sich die Neresheimer Gemeinderäte befasst. Mit einem Plan hat das Gremium den Weg frei gemacht für einen privaten Investor, der ein fliegendes Museum in Elchingen auf dem Flughafengelände plant. weiter
  • 1283 Leser

Weihnachtsmarkt ist weiter gewachsen

Von 4. bis 6. Dezember verwandelt sich die Ellwanger Fußgängerzone wieder in eine festliche Budenstadt
Sie wollen’s durchhalten, die Organisatoren des Ellwanger Weihnachtsmarktes: Obwohl Jahr für Jahr mehr Stände aufgebaut werden, soll der pure Kommerz draußen bleiben, damit sich dieser Markt von allen anderen angenehm unterscheidet. weiter
  • 1215 Leser

Keine Kreditaufnahme nötig

Haushaltsplan und Vorberatung des Vermögenshaushaltes in Jagstzell
Die Beratungen des neuen Haushaltsplans und die mittelfristige Finanzplanung bis 2019 nahmen im Gemeinderat Jagstzell breiten Raum ein. Weil das laufende Jahr finanziell besser verlief als erwartet, hat man für künftige Investitionen mehr Luft. weiter
  • 695 Leser

Mit Aalener Tipps besser backen

Aalen. Anisplätzchen bekommen kein Füßchen, die Springerle stehen auf der Kippe und der Zimtstern liegt glanzlos auf dem Teller, damit solche Pannen in der diesjährigen Weihnachtsbäckerei ausbleiben, gibt’s heute landesweit fachlichen Rat von der Ostalb: Der Aalener Konditormeister Harry Ulrich verrät ab 10 Uhr seine Profitipps rund um die festlichen weiter
  • 1324 Leser

Deutlich mehr tödliche Unfälle

Aalen. Dramatisch gestiegen ist im Ostalbkreis nach einer Statistik der Polizei die Zahl der tödlichen Unfälle im Vergleich zum Vorjahr: Im ersten Halbjahr 2014 kamen sieben Menschen ums Leben. Im selben Zeitraum dieses Jahr waren es 17. Das ist eine Steigerung um mehr als 142 Prozent. Auch die Zahl der Unfälle insgesamt hat zugenommen:

weiter

Ausgezeichneter Blumenschmuck in Aalen

139 Teilnehmer aus Aalen und seinen Teilorten haben am Wettbewerb teilgenommen – 83 Erstplatzierte
Im neu gestalteten Blumenschmuckwettbewerb dürfen sich 139 Aalenerinnen und Aalener über einen Preis freuen, vier Gesamtsieger erhielten je einen Gutschein über 100 Euro. weiter

Adventsmarkt und Flohmarkt für Bücher

Am nächsten Wochenende
Die evangelische Kirchengemeinde und der DRK-Ortsverein arbeiten im Advent stark zusammen. Ein gutes Beispiel sind der Adventsmarkt des DRK und der Bücherflohmarkt der evangelischen Kirchengemeinde am nächsten Wochenende. weiter
  • 820 Leser

Blankliegende Nerven und Tenorsucht

Theatergruppe Lorch inszeniert „Othello darf nicht platzen“
Nach dem tragischen Verlust ihres Gründers und langjährigen Leiters Erich Scheuing ist es der Lorcher Theatergruppe gelungen, „Othello darf nicht platzen“ zu inszenieren. Die Handlung entwickelt sich um eine Opern-Aufführung in Lorch zu Gunsten mittelloser Griechen, die übers Meer hierher kommen.Lorch. Star des Abends ist Tito Merelli (Dr.Hermann weiter
  • 831 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eine Weihnachtsgeschichte mit Musik

„Eine Weihnachtsgeschichte“, die Erzählung nach Charles Dickens mit musikalischer Begleitung steht am Samstag, 5. Dezember, um 20 Uhr auf dem Programm in der Schloss-Scheune. Präsentiert wird sie von der Schauspielerin und Sängerin Jenny Evans, Jazzpianist Walter Lang sowie Trompeter und Schauspieler Peter Tuscher. Karten bei Christl’s weiter
  • 405 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lichterfest in Lauterburg

Der Förderverein Dorfhaus Lauterburg lädt am Freitag, 27. November, ab 17.30 Uhr zum Lichterfest auf dem Dorfplatz in Lauterburg ein. weiter
  • 248 Leser

Tunnel zu in der Nacht auf Freitag

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Einhorn-Tunnel muss wegen dringender Wartungsarbeiten am Donnerstag, 26. November, ab 19.30 Uhr, bis zum anderen Morgen für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Am Freitagmorgen steht der Tunnel ab circa 5 Uhr wieder dem Verkehr zur Verfügung. weiter

Vier Ostalb-Azubis unter den besten des Landes

Industrie- und Handelskammern zeichnen Auszubildende aus
Unter dem Motto „Ausgezeichnet 2015“ ehrte der Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammertag am Freitag, 20. November im Konzerthaus Freiburg die besten Nachwuchskräfte der dualen Berufsausbildung im Land. Vier der 116 Azubis kommen aus Ostwürttemberg. weiter
  • 1320 Leser

Wenn Drachen zum Doktor müssen

Wie Hermann Haas aus Hofen seinen „draco agamidae“ restauriert
In der Praxis von Hermann Haas am Kappelberg gibt’s ungewöhnliche Patienten. Derzeit restauriert er einen alleinerziehenden Drachen. Anschließend ist für dessen Nachwuchs eine Reha angesagt. weiter
  • 701 Leser

Beiträge aus dem Gmünder Raum

KAB wählt Beate Fischer aus Leinzell zur ehrenamtlichen geistlichen Leiterin
Beate Fischer aus Leinzell wurde beim Diözesanverbandstag zur neuen ehrenamtlichen geistlichen Leiterin der Katholischen Arbeitnehmerbewegung in der Diözese Rottenburg-Stuttgart gewählt.Schwäbisch Gmünd. In ihrem Leitantrag „Mehr Wert Mensch“ sprachen sich die 130 KAB-Delegierten auf ihrem Diözesanverbandstag für ein „gutes Wirtschaften“ weiter
  • 851 Leser

info

Weitere Aufführungen sind am 5./6./11./12./13./18./19. und 20. Dezember. Beginn ist an den Freitagen um 19 Uhr, an den Samstagen um 17 Uhr und an den Sonntagen um 15 Uhr. Tickets kosten zehn Euro, ermäßigt (bis 14 Jahre) sechs Euro und sind im Vorverkauf bei Frey – Büro, Foto, Geschenke in Abtsgmünd sowie unter www.xaverticket.de zu erhalten.Vor weiter
  • 426 Leser

info

Der Vorverkauf für die Accelerando-Konzertreihe 2016 hat begonnen. Karten sind telefonisch unter (07363) 961817, auf www.schloss-kapfenburg.de und an allen CTS-Vorverkaufsstellen erhältlich. weiter
  • 348 Leser

Kabarettistische Krimilesung

Mit einer kabarettistischen Krimilesung ist der Autor Jörg Maurer am Samstag, 28. November, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in Gmünd zu Gast. Im Gepäck hat er seinen neuesten Roman.Der Krimiautor Jörg Maurer (Foto: PR) kann und will weder in seinen Büchern noch bei seinen Lesungen seine kabarettistische Vergangenheit verleugnen. Das Spiel mit der weiter
  • 363 Leser

Kinderbuchklassiker

In diesem Jahr Jahr führt der Kulturverein Schloss Laubach im Eiskeller in Abtsgmünd-Hohenstadt während der Adventszeit wieder das Stück „Ronja Räubertochter“ auf. Die Premiere ist am 4. Dezember, um 19 Uhr. weiter
  • 227 Leser

Party zur „Silberhochzeit“

Sie sind Kult in Essingen: die Rübennasen und die Geheimräte. Zwei reine Männerclubs, die sich weit über die Remsgemeinde hinaus bekannt gemacht haben mit ihren legendären Motto-Partys. Jetzt wollen sie mit geballter Power nochmal Gas geben: Zur „goldenen Silberhochzeit“, dem 25-jährigen Bestehen der beiden Vereine, lassen sie’s erneut weiter
  • 391 Leser
Bei einem Benefizkonzert mit dem Bosch-Sinfonieorchester werden am Freitag, 27. November, ab 20 Uhr in der Stadthalle Aalen Werke von Schostakowitsch, Rimski-Korsakow und Mussorgski und Ravel präsentiert. Unterstützt werden die Musiker an diesem Abend von der Cellistin Janina Ruh, die bereits mit namhaften Orchestern konzertierte. Der Erlös kommt der weiter
  • 270 Leser
Der Verein „Namasté“ veranstaltet am Sonntag, 29. November, um 19 Uhr mit dem Ensemble „Cellikatessen“ und der Sopranistin Danuta Debski in der Schlossscheune in Essingen ein Benefizkonzert. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Der Erlös kommt den Erdbebenopfern in Nepal zugute. Ein Nepali aus dem CFO-Kinderdorf wird in nepalesischer Tracht weiter
  • 348 Leser

Abschluss des Jubiläumsjahres

Mit einem Kirchenkonzert beendet der Liederkranz sein Jubiläumsjahr. Das Konzert findet am Sonntag, 29. November, um 18 Uhr in der katholischen Kirche in Mögglingen statt.Das „Gloria“ von Vivaldi wird von den Chören „Good Voices“ und „Golden Voices“ mit Begleitung eines Streichorchesters sowie Solisten aufgeführt. weiter
  • 214 Leser

Bargauer Rocknacht

Rock-Fans werden bei der Bargauer Rocknacht voll auf ihre Kosten kommen: Mit „The Jack“ gastiert eine der besten ACDC-Coverbands Süddeutschlands in der TV-Halle und sorgt mit Klassikern wie „TNT“, „Hells Bells“ oder „Highway to Hell“ hautnah für pures Rockfeeling.Karten sind in nur an der Abendkasse erhältlich.28. weiter
  • 382 Leser

Blick auf Altbekanntes

Die schönsten deutschen Adventslieder
Mit den schönsten deutschen Adventsliedern in Sätzen der großen alten Meister, romantischen Schätzen und Arrangements, die einen neuen Blick auf Altbekanntes werfen, sind die dreifachen ECHO Klassik-Gewinner „Singer Pur“ am ersten Adventsonntag in Oberkochen zu erleben. weiter
  • 369 Leser

Bluesrock

Nach zwei Jahren Konzertpause kehren „Tightrope“ auf die Bühne zurück. Die drei Musiker grooven unter ständigem Einfluss von surfigem Latino Soul und Funk Feelings und unter der Aufsicht ihrer bluesigen bis jazzigen Backgrounds.Der Eintritt kostet sechs Euro.27. November, 20.30 Uhra.l.s.o. kulturcafé, Gmünd weiter
  • 233 Leser

Derber Sprachwitz

Überraschende Perspektiven von und mit Uli Keuler
Der Haselbachverein präsentiert am Samstag, 28. November, den Kleinkunstpreisträger Uli Keuler im Tanzsportzentrum Disam bei der Stauferklinik. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr. weiter
  • 281 Leser

Die schönste Zeit des Jahres

Kinder-, Eltern- und Oma-Opa-Herzen schlagen höher, denn es gibt es endlich das neue „Giraffenaffen“- Album mit tollen Künstlern, die die winterliche und weihnachtliche Zeit wunderbar musikalisch verschönern. Die einzigartige Zusammenstellung unterhaltsamer Musik mit neu-interpretierten, frischen und frechen Liedern zur besinnlichen Zeit.Egal weiter
  • 399 Leser

Explosive Energie

„Furious“, „Dangerous“, „Explosive“ – allein schon diese Titel verraten, in welchem Feuer das neue Album von Stargeiger David Garrett geschmiedet wurde. „Ich hoffe, dass die Leute „Explosive“ mit der gleichen Begeisterung hören werden, mit der ich es komponiert und produziert habe“, so weiter
  • 443 Leser

Freispringchampionat

Am 29. November findet in Röhlingen das 13. Süddeutsche Freispringchampionat statt. Die besten Nachwuchsspringpferde aus ganz Süddeutschland sind hier am Start.Knapp 80 drei- und vierjährige Pferde werden zu dieser verkaufsorientierten Springpferdesichtung erwartet. Der am weitesten entfernte Teilnehmer reist aus Berlin an. Die meisten anderen Starter weiter
  • 196 Leser

Klingender Advent

Unter der neuen musikalischen Leitung von Ralf Eisler wird sich das Städtische Orchester bei einem Adventskonzert präsentieren. Beginn ist um 17 Uhr.Beim klingenden und swingenden Advent werden mit „Mele Kalikimaka“ hawaiianische Rhythmen erklingen, kleine Zuckerfeen und Zinnsoldaten in der „Nussknacker Suite“ tanzen und der weiter
  • 293 Leser

Musiker und Poeten

Accelerando-Konzertreihe Kapfenburg
Musiker, Poeten und Jongleure – das und vieles mehr erwartet das Publikum im kommenden Jahr im Rahmen der Accelerando-Konzertreihe auf Schloss Kapfenburg. Der Vorverkauf hat begonnen. weiter
  • 200 Leser

Rasante Wendungen

Komödie von Eric Assous
Das Tournee Theater Stuttgart entführt mit der Komödie „Achterbahn“ in Eric Assous Welt mit umwerfendem Humor. Der Autor ist aktuell der erfolgreichste und mehrfach ausgezeichnete französische Komödienautor. weiter
  • 371 Leser

Rotziger Rock’n’Roll

Walter Subject oder auch „Der Walter“ entstand, als die fünf begeisterten Bowlingspieler Marc Ruff, Dominik Prause, Manuel Randecker, Brad Chainsaw und Christoph Kluck beschlossen, den mäßigen Erfolg bei eben dieser Sportart gegen waschechten High Performance Rock’n’Roll einzutauschen. Dabei herausgekommen ist ein kompromissloser, weiter
  • 262 Leser
Mit einem Gastspiel des Weimarer Bläserquintetts setzt der Konzertring Aalen am Mittwoch, 2. Dezember, um 20 Uhr die Reihe seiner Abonnement-Konzerte in der Aalener Stadthalle fort. Seinen bisher größten Erfolg verbuchte das Ensemble 2006 mit einem 3. Preis beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD in München. In der Besetzung Tomo Andreas Jäckle weiter
  • 514 Leser
Die französelnde Heidenheimerin Mademoiselle Mirabelle hat bei der „Ladies Night“ im Lokschuppen am Donnerstag, 26. November, ab 20 Uhr drei ihrer Kolleginnen im Gepäck. Franziska Wanninger, bayerische Senkrechtstarterin, Marlies Blume aus der Region und die rheinländische Kabarettistin Sabine Domogala garantieren ein vielversprechendes, höchst amüsantes weiter
  • 469 Leser

Änderung

Bei „Kultur im Park“ gibt es für den Januar eine Programmänderung. Am Samstag, 22. Januar 2016, wird – auf Vorschlag des länger erkrankten Gianmaria Testa – nun das Pietro Sidoti Quartet auftreten. Bereits vor der Veröffentlichung seines Debütalbums „Genteinattesa“, das mit einem der bedeutendsten italienischen Musikpreise, weiter
  • 316 Leser

Christmas

Unter dem Motto „Christmas Classics & Swing“ stimmen das „Collegium Musicum Aalen“ und das „Ellwangen Jazz Orchestra“ die Zuhörer auf die vorweihnachtliche Zeit ein. Karten gibt es bei MusikA in Aalen.6. Dezember, 19 UhrStadthalle, Aalen weiter
  • 278 Leser

Das Beste aus Jazz und Swing

Wenn Götz Alsmann -mit Fliege, perfekt sitzendem Anzug und natürlich Haartolle - auf Tour geht, dann steht bester Jazz und Swing auf dem Programm. Das Multitalent Alsmann ist ein Garant für Sprachwitz, eine humorvolle Moderation und erstklassige Musik. Gemeinsam mit der „SWR Big Band“ sowie Placido Domingo Jr. als „special guest“ weiter
  • 318 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Kleinkunsttreff Aalen

Geheimnisse

Dem Geheimnis des Lebens ist der Wissenschaftskabarettist Vince Ebert in seinem neuen Programm auf der Spur. Im Rahmen des Kleinkunsttreff ist er am 10. Dezember, um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen zu Gast.Vor rund 3,5 Milliarden Jahren entstand das erste Leben in einem ölig-schleimigen Tümpel, quasi die Vorform eines Versicherungsvertreters. Seitdem weiter
  • 318 Leser

Großformatig

Ausstellung von Katrin Fischer
Voluminöse Damen in großformatigen Bildern und freches Getier in bunten Drucken: Die Heidenheimer Künstlerin Katrin Fischer zeigt eine Auswahl ihrer Arbeiten bis einschließlich Freitag, 4. Dezember, in der Hinteren Gasse 66 in Heidenheim. weiter
  • 340 Leser

info

Rufen Sie einfach unter 01378/ 222728 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Ebert und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 309 Leser

info

Rufen Sie einfach unter 01378/ 222733 an und nennen Sie das Stichwort: Dickens und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 314 Leser

Inspiriert ins neue Jahr

Mit dem Buch-Kalender „Best Friends“ aus dem Verlag ars edition kommt man gut organisiert durch das Jahr 2016. Auf jeder Doppelseite befindet sich eine Kalenderwoche, begleitet von einem inspirierenden Zitat zum Thema Freundschaft, flankiert von einer stimmungsvollen Fotografie. Ein Gummiband umfasst das Büchlein und sorgt dafür, dass Zettel, weiter
  • 434 Leser

Märchenhafte Bilder

„Schwanensee“ im Stadtgarten
Wer träumt nicht gerne von der wahren Liebe, die alle Widerstände überwindet? Diese Liebe steht im Mittelpunkt des Ballett-Klassikers „Schwanensee“ von Peter Tschaikowsky. weiter
  • 437 Leser

Mythos und Legende

Französische Chansons von Edith Piaf
Der „Spatz von Paris“, wie die zierliche Edith Piaf liebevoll genannt wurde, wäre in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden. Am Donnerstag, 26. November um 20 Uhr singt Kerstin Heiles die bekannten Chansons in der Stadthalle in Aalen. weiter
  • 400 Leser

Naschkatzen aufpassen

Mit dem neuen Buch aus dem Bassermann Verlag kommen Süßigkeitenfans voll auf ihre Kosten. Egal ob Schokolade, Brause oder Fruchtgeleebonbons – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Neben den benötigten Zutaten wird auch das benötigte Equipment beschrieben. Die Rezepte sind kinderleicht umzusetzen und eine tolle Geschenkidee für alle Naschkatzen. weiter
  • 529 Leser

Nikolaus

Einen Nikolaus mieten und dabei eine gute Sache unterstützen? Das geht ganz einfach, wenn man einen der Johanniter-Nikoläuse „mietet“. Denn auch dieses Jahr startet die Johanniter-Jugend wieder die Aktion „Rent-a-Nikolaus“. Ihr Ziel: Spenden sammeln für die Ausstattung. Ganz egal ob Familien, Vereine, Kindergärten oder Firmen: weiter
  • 263 Leser

Party an zwei Tagen

Beim großen Jubiläumswochenende wird gleich an zwei Tagen in Neustädtlein gefeiert: Für beste Unterhaltung sorgen am Freitag, 27. November, die Live-Band „SmoKi ngZ“ aus Baden-Baden sowie Mike von Hike, Teilnehmer bei Deutschland sucht den Superstar 2014. Am Samstag, 28. November, lassen es die Showband „no Limit“ und Schlagerstar weiter
  • 330 Leser

Sperrig schräge Musik

Konrads Spezialorchester (Foto: Axel Nagel) ist musikalisch sanft, einfühlsam und witzig. Die Musiker präsentieren Songs aus den vergangenen Jahrzehnten auf kleinen und großen akustischen Instrumenten wie Gitarre, Mandoline, Ukulele, Mundharmonika, Akkordeon oder Kontrabass. Das neue Programm heißt „Frann und mau“ und welches Thema könnte weiter
  • 464 Leser

Spurensuche

Erin kann es nicht fassen, dass ihr Ehemann sie wegen einer anderen verlassen hat. Auch ihr Job in einer Buchhandlung ist gefährdet. Bei der elterlichen Haushaltsauflösung findet sie auf dem Dachboden einen Liebesbrief aus dem Jahr 1993, der an ihren Großvater adressiert und von einer Lily aus Deutschland unterschrieben ist. Was hat das alles mit Erin weiter
  • 303 Leser
Mittwoch, 25.11.2015

Star Wars

Die Stadtbibliothek Ellwangen lädt alle „Star-Wars“-Anhänger ab sechs Jahren ins Palais Adelmann ein. Dort liest der bekannte Kinderbuchautor „Thilo“ aus seinem erst kürzlich erschienenen Tiptoi-Buch „Star Wars – Episode I-VI“. Begleitet wird die Lesung mit den Original-Bildern der Filme auf Leinwand und den weiter
  • 359 Leser

Strick- und Filzfans

Strick- und Filzfans aufgepasst: Das neue Buch des Designer-Duos Arne & Carlos ist vielversprechend. Die beiden Autoren führen in die Kunst des Strickfilzens ein und zeigen in ihrem Buch 30 Ideen für tolle und individuelle Hausschuhe. Egal ob ein gemütlicher Hüttenschuh oder ein dekorativ verzierter Blümchenhausschuh - hier ist garantiert für jeden weiter
  • 297 Leser

Stuttgarter Geschichten

Die Stuttgarter „Laugenweckle zum Frühstück“ - Autorin Elisabeth Kabatek (Foto: Volker Schrank) hat vor kurzem den vierten Band der erfolgreichen Buchreihe veröffentlicht. Wie es in „Zur Sache Schätzle!“ mit der liebenswerten schwäbischen Chaotin Pipeline Praetorius und ihrem Lover Leon weitergeht und warum das Buch auch Nicht-Schwaben weiter
  • 253 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Schloss-Scheune in Essingen

Weihnachtlich

Die Kulturinitiative Essingen stimmt am Samstag, 5. Dezember, um 20 Uhr auf der Bühne der Schloss-Scheune mit dem Abend „Eine Weihnachtsgeschichte“ – Erzählung nach Charles Dickens mit musikalischer Begleitung auf die bevorstehenden Feiertage ein.Die weltberühmte Geschichte des hartherzigen Geizkragen Ebenezer Scrooge, der sich an weiter
  • 242 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Tickets für „Die Füenf“
Auch in ihrer siebten Show groovt sich das Kultquintett „Füenf“ quer Beat durch eine atemberaubende Zahl Genres und Sparten für ihr unterhaltsames Konzentrat aller Styles und jeder Couleur. Beginn ist am 16. Januar 2016, um 20 Uhr in der Gemeindehalle Heuchlingen.Füenf haben nichts als Bock drauf ! Mit dem Kopf durch die Wand, mit losen weiter
  • 190 Leser

info

Rufen Sie einfach unter 01378/ 222734 an und nennen Sie das Stichwort: Füenf und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 351 Leser

Nachwuchspferde

Am 29. November findet in Röhlingen das 13. Süddeutsche Freispringchampionat statt. Die besten Nachwuchsspringpferde sind hier am Start.Knapp 80 drei- und vierjährige Pferde werden zu dieser verkaufsorientierten Springpferdesichtung erwartet. Der am weitesten entfernte Teilnehmer reist aus Berlin an. Die meisten anderen Starter sind aus Bayern und Baden-Württemberg. weiter
  • 232 Leser

Seit 50 Jahren im Kirchenchor

Cäcilienfeier in der St.-Peter-und-Paul-Kirche – Rückblick auf ein ereignisreiches Chorjahr
Mit dem „Abendlied“ eröffnete der Kirchenchor unter der Leitung von Diana Meyer den Gottesdienst zur Cäcilienfeier in der St.-Peter- und-Paul-Kirche in Röhlingen. Aufgeführt wurde auch „O magnum mysterium“ von Tomas Luis de Victoria, sowie das ungarische Nachtlied „Esti dal“ . weiter
  • 1034 Leser
Bei einem Benefizkonzert mit dem Bosch-Sinfonieorchester werden am Freitag, 27. November, ab 20 Uhr in der Stadthalle Aalen Werke von Schostakowitsch, Rimski-Korsakow und Mussorgski und Ravel präsentiert. Unterstützt werden die Musiker an diesem Abend von der Cellistin Janina Ruh, die bereits mit namhaften Orchestern konzertierte. Der Erlös kommt der weiter
  • 320 Leser

Bluesrock

Nach zwei Jahren Konzertpause kehren „Tightrope“ auf die Bühne zurück. Die drei Musiker grooven unter ständigem Einfluss von surfigem, Latino Soul und Funk Feelings und unter der Aufsicht ihrer bluesigen bis jazzigen Backgrounds.Der Eintritt kostet sechs Euro.27. November, 20.30 Uhra.l.s.o. kulturcafé, Gmünd weiter
  • 368 Leser

Derber Sprachwitz

Überraschende Perspektiven von und mit Uli Keuler
Der Haselbachverein präsentiert am Samstag, 28. November, den Kleinkunstpreisträger Uli Keuler im Tanzsportzentrum Disam bei der Stauferklinik. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr. weiter
  • 277 Leser

Rotziger Rock’n’Roll

Walter Subject oder auch „Der Walter“ entstand als die fünf begeisterten Bowlingspieler Marc Ruff, Dominik Prause, Manuel Randecker, Brad Chainsaw und Christoph Kluck beschlossen, den mäßigen Erfolg bei eben dieser Sportart gegen waschechten High Performance Rock’n’Roll einzutauschen. Dabei herausgekommen ist ein kompromissloser, weiter
  • 423 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Tickets für „Die Füenf“
Auch in ihrer siebten Show groovt sich das Kultquintett „Füenf“ quer Beat durch eine atemberaubende Zahl Genres und Sparten für ihr unterhaltsames Konzentrat aller Styles und jeder Couleur. Beginn ist am 16. Januar 2016 , um 20 Uhr in der Gemeindehalle Heuchlingen.Füenf haben nichts als Bock drauf ! Mit dem Kopf durch die Wand, mit losen weiter
  • 206 Leser

Nikolaus

Einen Nikolaus mieten und dabei eine gute Sache unterstützen? Das geht ganz einfach, wenn man einen der Johanniter-Nikoläuse „mietet“. Denn auch dieses Jahr startet die Johanniter-Jugend wieder die Aktion „Rent-a-Nikolaus“. Ihr Ziel: Spenden sammeln für die Ausstattung. Ganz egal ob Familien, Vereine, Kindergärten oder Firmen: weiter
  • 281 Leser

Spurensuche

Erin kann es nicht fassen, dass ihr Ehemann sie wegen einer anderen verlassen hat. Auch ihr Job in einer Buchhandlung ist gefährdet. Bei der elterlichen Haushaltsauflösung findet sie auf dem Dachboden einen Liebesbrief aus dem Jahr 1993, der an ihren Großvater adressiert und von einer Lily aus Deutschland unterschrieben ist. Was hat das alles mit Erin weiter
  • 601 Leser

Strick- und Filzfans

Strick- und Filzfans aufgepasst: Das neue Buch des Designer-Duos Arne & Carlos ist vielversprechend. Die beiden Autoren führen in die Kunst des Strickfilzens ein und zeigen in ihrem Buch 30 Ideen für tolle und individuelle Hausschuhe. Egal ob ein gemütlicher Hüttenschuh oder ein dekorativ verzierter Blümchenhausschuh - hier ist garantiert für jeden weiter
  • 433 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Schloss-Scheune in Essingen

Weihnachtlich

Die Kulturinitiative Essingen stimmt am Samstag, 5. Dezember, um 20 Uhr auf der Bühne der Schloss-Scheune mit dem Abend „Eine Weihnachtsgeschichte“ – Erzählung nach Charles Dickens mit musikalischer Begleitung auf die bevorstehenden Feiertage ein.Die weltberühmte Geschichte des hartherzigen Geizkragen Ebenezer Scrooge, der sich an weiter
  • 225 Leser

Arlo & Spot

Große Freundschaft
In einer Welt, die nie von einem Meteor getroffen wurde, sind die Dinosaurier nicht ausgestorben, sondern leben weiter auf der Erde. Zu ihnen gehört auch der gutmütige Apatosaurus Arlo (Stimme im Original: Raymond Ochoa), der zwar stets versucht, seine Familie tatkräftig zu unterstützen, sich jedoch vor allem und jedem fürchtet. Als er eines Tages aber weiter
  • 261 Leser

Bridge of Spies

1957, als der Kalte Krieg auf einem Höhepunkt ist, gelingt den USA die Verhaftung des Sowjetagenten Rudolf Abel (Mark Rylance). Er wird vernommen, verweigert aber die Zusammenarbeit. Als Pflichtverteidiger bekommt er jemanden zur Seite gestellt, dessen Fähigkeiten außer Frage stehen, der jedoch als Versicherungsanwalt wenig Expertise für seinen neuen weiter
  • 221 Leser

info

Der Vorverkauf für die Accelerando-Konzertreihe 2016 hat begonnen. Karten sind telefonisch unter (07363) 961817, auf www.schloss-kapfenburg.de und an allen CTS-Vorverkaufsstellen erhältlich.infoDer Vorverkauf für die Accelerando-Konzertreihe 2016 hat begonnen. Karten sind telefonisch unter (07363) 961817, auf www.schloss-kapfenburg.de und an allen CTS-Vorverkaufsstellen weiter
  • 238 Leser

Kinderbuchklassiker

In diesem Jahr führt der Kulturverein Schloss Laubach im Eiskeller in Abtsgmünd-Hohenstadt während der Adventszeit wieder das Stück „Ronja Räubertochter“ auf. Die Premiere ist am 4. Dezember, um 19 Uhr. weiter
  • 567 Leser

Musiker und Poeten

Accelerando-Konzertreihe Kapfenburg
Musiker, Poeten und Jongleure – das und vieles mehr erwartet das Publikum im kommenden Jahr im Rahmen der Accelerando-Konzertreihe auf Schloss Kapfenburg. Der Vorverkauf hat begonnen. weiter
  • 256 Leser

Totengedenken für Obdachlose

Aalen. Zum Gedenken an die sechs Männer, die in diesem Jahr verstorben sind, hat sich die ganze Hausgemeinschaft im Caritas-Haus im Hirschbach zusammen mit dem Freundeskreis für Wohnsitzlose versammelt.Alt ist keiner von ihnen geworden. Sie waren im Beisein der Freunde auf dem anonymen Gräberfeld auf dem Waldfriedhof beigesetzt worden.„Ich habe weiter
  • 788 Leser

Die Suppenstube steht

Rotary-Clubs beschicken Weihnachtsmarktstand ab Freitag für gute Zwecke
Die Suppen sind geordert, die Schichten eingeteilt und seit Dienstag steht auch das Holzhäuschen, in dem vier Rotary-Clubs ab Freitag auf dem Weihnachtsmarkt zur Suppenstube einladen. Der Erlös ist für gute Zwecke, unter anderem für die Weihnachtsaktion der Gmünder Tagespost. weiter
  • 1076 Leser

Lauchheim bekommt neuen Internetauftritt

Gemeinderat vertagt Entscheidung über eigene App
Technische Entwicklungen und ein geändertes Nutzerverhalten veranlassen Lauchheim, über Veränderungen der städtischen Internetseite nachzudenken. Die bisher beauftragte Agentur zeigte während der jüngsten Gemeinderatssitzung Möglichkeiten auf. weiter
  • 615 Leser

Albverein ehrt treue Mitglieder

Westhausens Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins hat seinen Familienabend in der „Sonne“ gefeiert. Vorsitzender Hans Kurz begrüßte dazu Mitglieder, Wanderfreunde sowie Bürgermeister Herbert Witzany und Konrad Vogt vom Nordostalbbezirk. Jakob Scheiring und Adalbert Uhl unterhielten mit Vorträgen und Geschicklichkeitsspielen. Wanderlieder, weiter
  • 672 Leser

Musical-Gala mit den besten Hits

„Nacht der Musicals“ in Aalen
Seit Jahrzehnten bietet „Die Nacht der Musicals seinen Zuschauern in Deutschland, Österreich und der Schweiz eine abwechslungsreiche Show. An einem Abend über ein Dutzend Musicals erleben können auch die Aalener Zuschauer wieder am Freitag, 25. März, 2016, um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen. weiter
  • 894 Leser

Die Lieder der Edith Piaf

Kerstin Heiles singt in de Aalener Stadthalle die großen Chansons d’amour
Der Theaterring Aalen erinnert an die große französische Chansonnette Edith Piaf. Als Spatz von Paris tritt Kerstin Heiles am Donnerstag, 26. November, um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle auf, begleitet von Christoph Pauli am Flügel. weiter
  • 761 Leser

Raum für Interpretationen

Arbeiten von Dorothee Herrmann und Sonja Streng in der Galerie Zaiß in Aalen
Der Titel ist in diesem Ausstellungsfall tatsächlich Programm. „gem einsam“ haben Dorothee Herrmann und Sonja Streng diese erste weibliche Doppelschau in der Galerie Zaiß überschrieben. Sie treten in ihren Materialbildern und Collagen gemeinsam an – und gehen doch ihren ganz persönlichen künstlerischen Weg. weiter

Einbruch in Tankstelle: Kripo sucht Opel mit Bochumer Kennzeichen

Diebe stehlen Zigaretten im Wert von 10000 Euro aus Tankstelle in Fachsenfeld - Kripo sucht drei Männer
Diebe haben aus der Aral-Tankstelle in Fachsenfeld Zigaretten im Wert von 10.000 Euro gestohlen. Das wären fast 170 Stangen. Die Kriminalpolizei sucht jetzt einen Opel Omega mit Bochumer Kennzeichen und dessen drei Insassen. weiter
  • 5
  • 4634 Leser

Stadelweihnacht in Lindorf beginnt

Westhausen-Lippach. Zur „Stadelweihnacht“ in Lindorf (nördlich des Stockmühl-Sees) ist an den Freitagen, 27. November, sowie 4. und 11. Dezember ab 17 Uhr „Christmas Party“. Weihnachtsmarkt mit Streichelzoo und Musik ist sonntags am 29. November, 6. und 13. Dezember, ab 14 Uhr sowie am Samstag, 12. Dezember, von 16 bis 20 Uhr. weiter
  • 3
  • 2009 Leser

Metal-Bassist zupft Kinderlieder

Michael Merz aus Kerkingen spielt mit der Band „Choice“ für kranke Kinder in Kliniken
„Es war einfach super.“ Der Kerkinger Michael Merz war eine Woche lang als Bassist einer zusammengewürfelten Band für den Verein „Choice“ in Einrichtungen für Kinder in Baden-Württemberg und Bayern unterwegs. Gemeinsam schenkten sie Kindern in einer schwierigen Situation ein paar Stunden Glück. weiter

Weihnachten im Köpplegarten

Am ersten Adventswochenende ist es wieder soweit
Einer der urigsten Weihnachtsmärkte in der Region öffnet am ersten Adventswochenende wieder seine Tore: der nun schon zu einer guten Tradition gewordene Weihnachtsmarkt im Köpplegarten in Ebnat. weiter
  • 2598 Leser

Rat entscheidet über Gmünds Schulkonzept

Sitzung an diesem Mittwoch
Über Wochen waren Gmünds Schulen und ihre Zukunft Thema in Ortschaftsräten und Ausschüssen. An diesem Mittwoch will der Gemeinderat einen Knopf an das Schulentwicklungskonzept machen. So sollen langfristig 15 Schulen für 45,8 Millionen Euro auf Vordermann gebracht werden. weiter
  • 826 Leser

Ein Geldregen über Rosenberg

Gewerbesteuereinnahmen über dem Plan – 7,5 Millionen für Sanierung der Karl-Stirner-Schule
Im laufenden Jahr nimmt Rosenberg 8 Millionen Euro Gewerbesteuer mehr ein als geplant. Bei dieser Nachricht war die Einbringung und Beratung des Haushaltsplanes 2016 eine angenehme Sache. Dennoch, von dem Geldsegen bleibt am Ende nicht viel. weiter
  • 837 Leser

Energie auftanken unter Frauen

Der Verein Noomi feiert sein Jubiläum „20 Jahre Frühstückstreffen“ mit 200 Frauen
20 Jahre „Überkonfessionelles Frühstück für Frauen“ – wenn das kein Grund zum Feiern ist. Die Resonanz war rekordverdächtig: Mehr als 200 Frauen kamen am Samstagmorgen in die Cafeteria des Kreisberufsschulzentrums in Aalen, um mit dem Verein Noomi dieses Jubiläum zu würdigen. weiter
  • 785 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Maria Sinz

Deutliche Kritik an der viel zu späten Neuberechnung des Personalschlüssels in der Pflege übt die Pflege- und Sozialexpertin der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB), Maria Sinz aus Aalen. Auf einer Veranstaltung der KAB in Berlin zur Situation der Pflegenden kündigte der Bevollmächtigte der Bundesregierung für Patienten und Pflege, Staatssekretär weiter
  • 934 Leser

Rocco Umbescheidt

Rocco Umbescheidt, der lange Jahre in Aalen lebte, 1998 den Verein „Govinda“ in Elchingen mitbegründete und seither als Vorstandsvorsitzender fungiert, wurde am Samstag zum „Aargauer des Jahres 2015“ gewählt. Aus den kleinen Anfängen einiger junger Krankenpflegerinnen und -pfleger entwickelte sich in den 17 Jahren der Aalener weiter
  • 5
  • 793 Leser

Ein Leben für die Musik

Leute heute: Gerlinde Thalheimer engagiert sich seit 40 Jahren als Leiterin namhafter Chöre
Sie hat die Musik im Blut und schon einige Chöre geleitet. Zum Beispiel von Anfang an, bis heute, den Singkreis der Begegnungsstätte Bürgerspital. Der Chor besteht immerhin seit 30 Jahren. Aber Gerlinde Thalheimer spielt zum Beispiel auch Klavier, Zither, Orgel und Mundharmonika. weiter
  • 5
  • 1488 Leser

Diebe brechen in Wohnhaus ein

Polizei sucht den Fahrer eines Autos das am Tatort parkte
Unbekannte sind am frühen Montagabend in ein Wohnhaus zwischen Pfalzgasse und Schießgasse in Iggingen eingebrochen. Die Polizei sucht einen schwarzen Mercedes A- oder B-Klasse der zum Tatzeitpunkt in der Nähe des Hauses parkte. weiter
  • 1843 Leser

Plätzchen gebacken

Mit vollem Körpereinsatz haben die Kinder des Schwäbischen Albvereins der Ortsgruppe Lautern Plätzchen gebacken. Mit vielen Ausstechern, Lebkuchen und Nuss-Teig ging es für alle los und sie konnten es kaum erwarten, den Teig auszustechen und zu verzieren. Den ganzen Nachmittag haben sie gerollt und ausgestochen. (Foto: privat) weiter
  • 1946 Leser

Einbrecher stehlen Schmuck aus Wohnhaus

Anwohner beobachten möglichen Mittäter in Nähe des Gebäudes - Polizei sucht Zeugen
Diebe sind am Montagnachmittag in ein Wohnhaus in Mögglingen eingebrochen. Sie entwendeten Schmuck und Bargeld. Die Polizei sucht einen Unbekannten, der sich am Montagabend mit einem Paket in der Hand in der Nähe des Tatorts aufhielt. weiter
  • 4
  • 1884 Leser

Motorrad aus Garage gestohlen

Polizei sucht Honda MD 11

Ellwangen. Im Ortsteil Rabenhof wurde nach Polizeiangaben aus einer Garage ein Motorrad Honda MD 11 entwendet, an dem die abgemeldeten Kennzeichen HDH-C 986 angebracht waren.

Das mit einer roten Sitzbank und einen weißen Tank ausgestattete Zweirad hat einen Wert von etwa 1000 Euro.

Der Diebstahl wurde am Sonntagnachmittag bemerkt, kann aber auch

weiter
  • 5
  • 1809 Leser

Einbruch in Wohnhaus

Diebe durchsuchen Haus in Röhlingen
Die Polizei bittet die Bürger um Mithilfe. Diebe sind mit Einbruch der Dämmerung in ein Haus eingebrochen und haben dort gewütet. weiter
  • 5
  • 3613 Leser

Auto rutscht in Garage

Junge Autofahrerin verletzt
Gleich zwei Autos ramponierte eine junge Autofahrerin am Montagabend als sie mit ihrem Auto ins Rutschen kam. Sie selbst zog sich Verletzungen zu. weiter
  • 1420 Leser

Stiefsohn mit Messer schwerverletzt

Backnang. Nach einem häuslichen Streit im Stadtgebiet musste ein 18-Jähriger mit zunächst lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik eingeliefert werden. Nach einer  Notoperation befindet sich mittlerweile das Opfer außer Lebensgefahr. Zwischen dem 18-Jährigen und seinem 33-jährigen Stiefvater war es  zum

weiter
  • 5
  • 2499 Leser

Regionalsport (18)

Sportmosaik

Es ist ein herber Verlust für den TSV Essingen: Der Verbandsligist und Angreifer Bastian Heidenfelder gehen ab 1. Januar 2016 getrennte Wege. „Bastian führt mit elf Treffern die Torjägerliste der Verbandsliga an. Das tut natürlich sehr weh“, sagt Norbert Stippel. Wobei der Trainer die Entscheidung von Heidenfelder nachvollziehen kann: Der weiter
  • 1314 Leser
SPORT IN KÜRZE

Spiel fast ausverkauft

Fußball. Topspiel in der Voith-Arena: Der 1. FC Heidenheim empfängt am Freitagabend um 18.30 Uhr im letzten Heimspiel der Vorrunde den Tabellenführer SC Freiburg. Die Nachfrage für die Premiere dieses Baden-Württemberg-Derbys in der 2. Bundesliga ist seit Monaten groß. Bis auf wenige Karten auf der Osttribüne und auf der Westtribüne im Familienblock weiter
  • 687 Leser

Drei Mal Bargau

Fußball, Bezirksliga: Die „Elf der Woche“
Nach dem souveränen 3:0-Sieg über den TV Heuchlingen haben es gleich drei Bargauer Spieler in die Elf der Woche geschafft. Sonst besteht die aus einer recht bunt gemischten Truppe, nur noch der SV Lauchheim ist doppelt vertreten. weiter
  • 1022 Leser

Frickenhofen ist eine Runde weiter

Volleyball, Bezirkspokal
Nach der ärgerlichen 2:3-Niederlage am vergangenen Rundenspieltag gegen den TSV Mutlangen gelang Frickenhofen in der zweiten Runde des Bezirkspokals ein spannender wie verdienter 3:2-Sieg gegen die TSG Eislingen. weiter
  • 578 Leser

Mögglingen belohnt die Leistung nicht

Handball, Bezirksklasse, Frauen
Der TV Mögglingen schnupperte gegen den Zweiten TV Steinheim II an einer Überraschung. Und musste sich doch knapp mit 19:21 geschlagen geben. TVM: Maier – Sporys (1), Sperrle (3/2), Hübner, Paukner (4), Melzer, Oefler (1), Schillinger, Geiger, Bahnmayer, Schels, T. (3), Müller (7) weiter
  • 651 Leser

TSV schießt TV ab

Handball, Landesliga: Alfdorf besiegt Tabellenzweiten
Vier Tore Rückstand gegen den Tabellenzweiten nach 15 Minuten? Kein Problem für die Handballer des TSV Alfdorf. Sie siegten gegen den TV Mundelkingen klar mit 38:31 (18:16). weiter
  • 588 Leser

VfR Aalen trennt sich von Physiotherapeutin Kathrin Heisig

Der VfR Aalen hat sich mit sofortiger Wirkung von seiner Physiotherapeutin Kathrin Heisig getrennt. Die 30-Jährige saß bereits beim Auswärtsspiel des Drittligisten beim FSV Mainz 05 II nicht mehr auf der Bank. Zu den Gründen wollte sich Heisig nicht äußern.Betreut werden die VfR-Profis derzeit von Masseur Achim Hägele und Physiotherapeut Frank Metz, weiter
  • 1732 Leser

Annika Widmann und Jana Zimmerhackel zur WM

Trampolinturnen, Jugend-Weltmeisterschaft: Zwei Gmünder TSB-Turnerinnen tragen die deutschen Farben
Annika Widmann und Jana Zimmerhackel vom des TSB Gmünd haben sich für die World Age Group Competitions (WAGC), wie die Jugend-Weltmeisterschaften genannt werden, qualifiziert. weiter
  • 1123 Leser

Zorniger nicht allein schuld

Wie Fußballexperten von der Ostalb die Trennung des VfB Stuttgart von seinem Trainer sehen
Alexander Zorniger ist nicht mehr Trainer beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart. Der 48-jährige Mutlanger, der die Gmünder Normannia in die Oberliga geführt hat, ehe er ins Profigeschäft eingestiegen ist, muss nach der 0:4-Schlappe gegen Augsburg seinen Arbeitsplatz am Neckar räumen. Stimmen dazu. weiter
  • 1414 Leser

„Bitte nicht benutzen“

In den Gmünder Sporthallen sammeln sich Sportgeräte, die nicht mehr verwendet werden dürfen
Max freut sich. Im Schulturnen wird heute wieder Fußball gespielt. Dabei würde sein Lehrer zu gerne mal Bockspringen machen. Doch das alte Teil steht schon lange verschlissen im Geräteraum. Ein Aufkleber „Bitte nicht benutzen“ signalisiert: Da geht gar nichts. weiter

Alexander Zorniger entlassen

Fußball, Bundesliga: VfB Stuttgart trennt sich von seinem erfolglosen Trainer
Paukenschlag beim VfB Stuttgart: Der Fußball-Bundesligist hat seinen erfolglosen Trainer Alexander Zorniger entlassen. Der Fußballlehrer aus Gmünd war erst vor dieser Saison verpflichtet worden. weiter
  • 1404 Leser

Überregional (84)

"Frieden ist möglich"

American Music Awards ehren Opfer von Paris - Gefeiert wird trotzdem
Normalerweise präsentieren sich die American Music Awards als fröhliche Party. Aber nach dem Terror in Paris kehren selbst hier ernste Töne ein. Gefeiert wurde trotzdem - etwa bei "One Direction". weiter

"Schwarze Null" umstritten

Kritik vor Haushaltsdebatte im Bundestag
Im Bundestag wird ab heute abschließend der Bundeshaushalt für 2016 beraten. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will dabei zum dritten Mal in Folge ohne neue Schulden auskommen. Doch die sogenannte "schwarze Null" ist politisch wie ökonomisch umstritten. Die Opposition im Bundestag spricht von einem "Fetisch". Kristina van Deuverden, Finanzexpertin weiter
  • 485 Leser

Abschied von einem Staatsmann

Bewegende Worte an einen Freund: Der frühere US-Außenminister Henry Kissinger, ein langjähriger Freund Helmut Schmidts, würdigte den Altkanzler beim Staatsakt im Hamburger Michel: "Er war eine Art Weltgewissen." Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte: "Die Spuren, die er hinterlässt, sind tief." (Brennpunkt) Foto: dpa weiter
  • 528 Leser

Angriff auf die Medien

Polen möchte staatliche Sender zur Volkserziehung nutzen
Die neue polnische Regierung will die staatlichen Medien unter ihre Kontrolle bekommen. Innerhalb von sechs Monaten sollen sie dem rechtskonservativen Kulturministerium unterstellt werden. weiter
  • 705 Leser

Armut im Südwesten trifft Alleinerziehende

Alleinerziehende und ihre Kinder seien "besonders armutsgefährdet, und zwar mit zunehmender Tendenz", sagte Baden-Württembergs Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) gestern bei der Vorstellung des ersten Armuts- und Reichtumsberichts auf Landesebene. Demnach trägt fast jede zweite Person in einer sogenannten Einelternfamilie das Risiko, finanziell weiter
  • 452 Leser

Auf einen Blick vom 24. November 2015

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA 1. FC Nürnberg - Braunschweig 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Kerk (33.), 1:1 Omladic (53.), 2:1 Burgstaller (84.). - Zuschauer: 21 561. 1SC Freiburg 1585234:1929 2RB Leipzig 1585221:1429 3FC St. Pauli 1575319:1326 4SV Sandhausen 1584326:1625 5Greuther Fürth 1573521:2424 6VfL Bochum 1565423:1623 7Braunschweig 1564523:1322 81. FC Nürnberg weiter
  • 514 Leser

Auf Tauchstation

Zorniger oder Dutt in Stuttgart vor dem Aus? VfB-Präsident Wahler schweigt
Die Verantwortlichen des Stuttgarter Traditionsvereins führen seit Tagen Krisengespräche hinter verschlossenen Türen. Von der steilen Talfahrt ihrer Profimannschaft scheinen sie unvorbereitet und schwer getroffen. weiter
  • 543 Leser

Aufholjagd Tribut gezollt

Leitindex rutscht zum Handelsschluss ins Minus
Der Dax hat am Montag seiner jüngsten Aufholjagd Tribut gezollt. In den letzten Handelsminuten gab der deutsche Leitindex nach und beendete den Tag mit minus 0,25 Prozent. Zuvor hatte er sich kaum verändert präsentiert und seine leichten Tagesverluste wettmachen können. "Dem Dax hat der Elan gefehlt", sagte Händler Andreas Lipkow von Kliegel & Hafner. weiter
  • 725 Leser

Breite Allianz gegen den IS

Hollande und Putin suchen Verbündete - Terroralarm in Brüssel verlängert
Die Furcht vor Terrorangriffen lähmt das Leben in Brüssel weiter. Frankreich geht mit diplomatischen und militärischen Mitteln gegen den IS vor. weiter
  • 544 Leser

CE-Kennzeichnung entzogen

In den Schlagzeilen Der Skandal um fehlerhafte Brustimplantate des französischen Herstellers PIP hat Spuren hinterlassen: Die Kontrollen bei den Firmen, die die Silikonkissen produzieren, sind strenger geworden, und seit Oktober bekommen die Frauen einen Implantat-Pass ausgehändigt. Doch die Schlagzeilen reißen nicht ab: Am 17. September hat der Tüv weiter
  • 474 Leser

Davis Cup: Streit um das Finale in Belgien

Der ukrainische Profi Sergej Stachowski hat das Festhalten des Tennis-Weltverbandes ITF an der planmäßigen Ausrichtung des Davis-Cup-Finales zwischen Belgien und Großbritannien ab Freitag in Gent in Frage gestellt. In Brüssel herrschte auch gestern noch die höchste Terror-Alarmstufe. "Ich erinnere alle nur daran, dass es vor einem Jahr für die ITF zu weiter
  • 531 Leser

Der Horror dieser Welt

Gewaltsam, gewaltig: "Salome" von Richard Strauss
Opern-Horror in Spielfilmlänge. Ein auch musikalisch mitreißendes Stück über die kranke, gewalttätige Welt: "Salome" in Stuttgart. Danach muss der Zuschauer erst mal tief durchatmen. Und jubelt. weiter
  • 516 Leser

Der rassistische Geheimbund

Ku-Klux-Klan Die rassistische Terrorvereinigung Ku-Klux-Klan (KKK) wurde 1865 im US-Bundesstaat Tennessee gegründet. Mit Morden an Dunkelhäutigen und Attentaten auf Politiker kämpfte der Geheimbund gegen die Abschaffung der Sklaverei. Nach Schätzungen zählt der Bund in den USA heute bis zu 8000 Mitglieder in rund 150 unabhängigen Ortsgruppen. Er knüpfte weiter
  • 491 Leser

Die Preisträger

Künstler(in) des Jahres: One Direction; Bester Song: "Blank Space", Taylor Swift; Zusammenarbeit des Jahres: "Where are Ü Now", Skrillex & Diplo Feat. Justin Bieber; Pop/Rock-Sänger: Ed Sheeran: Pop/Rock-Sängerin: Ariana Grande; Pop/Rock-Band: One Direction; Pop/Rock-Album: "1989", Taylor Swift; Country-Sänger: Luke Bryan; Country-Sängerin: Carrie weiter
  • 375 Leser

Die Schere geht auseinander

Erster Armutsbericht des Landes: Alleinerziehende am stärksten betroffen
Den Baden-Württembergern geht es im Vergleich zum Bundesschnitt gut - aber längst nicht allen. Als besonders armutsgefährdet gelten hierzulande Alleinerziehende und ihre Kinder sowie Migranten. weiter
  • 587 Leser

Ein Punkt reicht, doch der FC Bayern will mehr

Kein Taktieren im vorletzten Champions-League-Gruppenspiel gegen Olympiakos Piräus
Als Minimalisten sind FC-Bayern-Profis nicht bekannt. Ihnen reicht heute ein Unentschieden gegen Olympiakos Piräus zum Einzug ins Achtelfinale der Champions League. Doch die Münchner wollen mehr. weiter
  • 531 Leser

Ein Sondertopf für Flüchtlinge

6,1 Milliarden Rücklage - Investitionen in Verkehrswege, Internet-Ausbau und Klimaschutz
Schon zum dritten Mal in Folge will der Bund 2016 seinen Haushalt ohne neue Schulden finanzieren. Doch die Ungewissheiten nehmen zu - sei es durch die Flüchtlingswelle oder den Kampf gegen den Terror. weiter
  • 546 Leser

Erneut Streik bei Lufthansa

Flugbegleiter kündigen zweitägigen Ausstand an
Passagiere der Lufthansa müssen mit Ausfällen und Verspätungen rechnen. Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo kündigte Streiks für Donnerstag und Freitag an. Weitere Arbeitsniederlegungen seien am kommenden Montag möglich, sollte die Lufthansa "nicht angemessen" reagieren, teilte Ufo mit. Hintergrund ist ein Streit über die Alters- und Übergangsversorgung weiter
  • 540 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE - 5. SPIELTAG Die Spiele heute Gruppe E Bate Borissow - Leverkusen18.00 Uhr FC Barcelona - AS Rom 20.45 Uhr Gruppe F FC Bayern - Olympiakos Piräus 20.45 Uhr FC Arsenal - Dinamo Zagreb 20.45 Uhr Gruppe G FC Porto - Dynamo Kiew 20.45 Uhr Maccabi Tel Aviv - FC Chelsea 20.45 Uhr Gruppe H St. Petersburg - FC Valencia 18.00 Uhr weiter
  • 558 Leser

Explosion in Karlsruhe gibt weiter Rätsel auf

Auch drei Tage nach dem Fund von vier Leichen in einer explodierten Wohnung in Karlsruhe sind die Hintergründe der Tragödie nicht klar. Die Obduktion der Opfer in der Universitätsmedizin Heidelberg werde erst am heutigen Dienstag abgeschlossen sein, teilte die Polizei gestern in Karlsruhe mit. Nach Behördenangaben wollen sich Staatsanwaltschaft und weiter
  • 582 Leser

FC Barcelona als Ansporn

Leverkusen heute vor Alles-oder-nichts-Spiel
Vom "Gruppenendspiel" in der Champions League gegen den FC Barcelona träumt Bayer Leverkusen. Voraussetzung ist ein Sieg heute in Borissow. weiter
  • 624 Leser

Fehler bei Vollgas

Michael Brauchle will trotz Patzer in Stuttgart im Weltcup vorne mitfahren
Mit einem Überraschungssieg ist es für Gespannfahrer Michael Brauchle beim Internationalen Turnier in Stuttgart nichts geworden. Trotzdem will der Lauchheimer in Zukunft im Weltcup vorne mitfahren. weiter
  • 504 Leser

Fusion zweier Automatenriesen

US-Konzern Diebold will Paderborner Konkurrenten Wincor Nixdorf übernehmen
Milliardenschwerer Zusammenschluss: Der US-Geld- und Kassenautomatenhersteller Diebold - Nummer zwei der Branche - will den Konkurrenten Wincor Nixdorf übernehmen, die Nummer drei der Branche. weiter
  • 795 Leser

Geschäfte mit VW-Klagen

Kanzleien buhlen um Kunden - Verbraucherzentrale sieht Vorgehen kritisch
Die Diesel-Manipulationen des Volkswagen-Konzerns verärgern viele Kunden. Diese werden nun von Anwälten umworben. Doch der Weg zu Schadenersatz ist lang und teuer, der Ausgang ungewiss. weiter
  • 860 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 9 190 205,60 Euro Gewinnklasse 2 537 084,20 Euro Gewinnklasse 3 9471,90 Euro Gewinnklasse 4 3588,90 Euro Gewinnklasse 5 191,50 Euro Gewinnklasse 6 45,90 Euro Gewinnklasse 7 20,90 Euro Gewinnklasse 8 11,10 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 367 762,90 Euro TOTO Gewinnklasse weiter
  • 491 Leser

Güterzug wird intelligentes Transportmittel

Stuttgarter Bosch-Konzern entwickelt Kontrollsystem für Eisenbahnwaggons
Güterzüge lassen sich mit einem System von Bosch lückenlos überwachen. Die Technik ist von der Automobilsparte entliehen und kann in einer Abwandlung sogar auf Spargeläckern eingesetzt werden. weiter
  • 868 Leser

Häftlinge legen Feuer in Zelle

Aus Unmut darüber, dass sie keine Zigaretten erhalten hatten, haben zwei Insassen des Justizvollzugskrankenhauses Hohenasperg (Kreis Ludwigsburg) am frühen Montagmorgen Einrichtungsgegenstände in ihrer Zelle angezündet. Die 17 und 22 Jahre alten Männer erlitten Rauchgasvergiftungen. Auch vier Justizbeamte atmeten nach Polizeiangaben bei Löschversuchen weiter
  • 358 Leser

Höchst politische Tropfen

Selten haben ein paar Weinflaschen so viel Aufmerksamkeit erhalten. Immer wieder suchten gestern Interessierte in der wahrlich nicht kleinen Weinabteilung des Berliner Kaufhaus des Westens (KaDeWe) nach den Rebensäften aus israelisch besetzten Gebieten. Denn in der vergangenen Woche hat die Geschäftsführung als eines der ersten Handelshäuser in Deutschland weiter
  • 499 Leser

Keine TV-Gelder für Werkklubs?

Zweitligist FC St. Pauli hat mit einem Antrag zu den TV-Rechten für Unruhe bei Fußball-Bundesligisten gesorgt. Die Hamburger wollen, dass sogenannte Werkklubs wie 1899 Hoffenheim, Bayer Leverkusen, der VfL Wolfsburg und ab 2017 möglicherweise auch Hannover 96 sollen von der Verteilung der Einnahmen aus der Fernseh- und Gruppenvermarktung ausgeschlossen weiter
  • 475 Leser

Kinderarzt gesteht: 21 Jungen missbraucht

Opfer auf der Straße und auf Spielplätzen angesprochen - Sicherungsverwahrung erwogen
Seit 1990 hat ein Kinderarzt 21 Buben sexuell missbraucht. Das hat er vor dem Landgericht Augsburg gestanden. Er war gefasst worden, nachdem er im Sommer 2014 einen Jungen bei Hannover entführt hatte. weiter
  • 506 Leser

Klan-Aufkleber per Luftpost

NSU-Ausschuss ärgert sich über Verfassungsschutz: Akten nicht geliefert
Der Ku-Klux-Klan war viel länger im Land aktiv, als gedacht. Erste Hinweise gab es bereits 1994. Die dazugehörigen Akten wurden nicht geliefert. Das bringt den Verfassungsschutz in Erklärungsnot. weiter

Kommentar · ARGENTINIEN: Linke in Turbulenzen

Der Wahlsieg Mauricio Macris in Argentinien bedeutet nicht nur einen Kurswechsel, sondern ist auch eine Warnung für Lateinamerikas Linkspopulisten. Die geistigen Erben von Hugo Chavez, der mit seinem Wahlerfolg 1999 den Siegeszug des sogenannten "Sozialismus des 21. Jahrhunderts" einläutete, sind in die Jahre gekommen. Es fehlt an wirtschaftspolitischen weiter
  • 464 Leser

Kommentar · ARMUTSBERICHT: Lehren für die Zukunft

Der erste Armuts- und Reichtumsbericht fürs Land zeigt vor allem eines auf: die Versäumnisse der Vergangenheit. Das gilt etwa für den Umstand, dass in einem so reichen Land Alleinerziehende und ihre Kinder überdurchschnittlich oft unter finanzieller Not leiden. Des Themas nimmt sich die Politik nun immerhin beherzter an. Die Forderung des Landes an weiter
  • 443 Leser

Kommentar: Zurück zum Monopol

Natürlich will die Deutsche Telekom Geld verdienen. Das ist verständlich. Auch, dass sie sich Wettbewerber vom Hals schaffen will. Dass dem Konzern dabei aber die Bundesnetzagentur hilft, ist ungeheuerlich. Ein regulatorischer Sündenfall, den die Politik sofort stoppen sollte. Nur zur Erinnerung: Die Netzagentur versteht sich als Regulierer, "um die weiter
  • 724 Leser

Kontingent statt Obergrenze

Koalition sucht Wege, um die Zahl der Flüchtlinge zu reduzieren
In der Koalition zeichnet sich ein Kompromiss zur Reduzierung der Flüchtlingszahlen ab. Statt einer "Obergrenze" könnten "Kontingente" eine Lösung sein. Das Problem: Alle EU-Staaten müssten zustimmen. weiter
  • 585 Leser

Kritik an Bonuspraxis in Bankenbranche

Deutsche-Bank-Chef John Cryan hat die Bonusmentalität in seiner Branche kritisiert. "Ich denke, dass die Leute in Banken zu viel Geld bekommen. Viele in der Branche meinen immer noch, sie sollten wie Unternehmer bezahlt werden", sagte Cryan gestern bei einer Konferenz an der Frankfurter Universität. Das sei aber auch ein Fehler des Managements: "Wir weiter
  • 691 Leser

Künstlerische Erstaufnahme für Flüchtlinge

. Flüchtlinge nicht nur amtlich, sondern "künstlerisch zu registrieren", plant die "Fa. Zusammenkunst" mit dem Projekt "Die Innere Stadt". Das Projekt soll am Samstag in Nürnberg beginnen und sich nach der Idee von Johannes Volkmann (Das Papiertheater) in verschiedenen anderen Städten entwickeln. "Wir wollen andersherum denken", sagt Volkmann. Jenseits weiter
  • 790 Leser

Landschaftspflege mit der Kraft der Pferde

Radolfzeller Naturschützer setzen Kaltblüter zum Mähen und Schwaden ein
Pferde für die Arbeit im Wald und auf dem Feld einzusetzen, ist wieder im Kommen. Unter anderem, weil sie den Boden schonen. Am Bodensee werden sie auch zur Pflege eines Naturschutzgebiets eingesetzt. weiter
  • 403 Leser

Leitartikel · KRIEG UND FRIEDEN: Worte und Taten

Von Jürgen Kanold Einen "Weltkrieg III." hatte das "Handelsblatt" gleich nach den schrecklichen Anschlägen von Paris auflagenstark ausgerufen. Und damit die größte publizistische Rakete im Lande gezündet. Als könnte man allein mit einer verbalen Aufrüstung den Terror des "Islamischen Staats" (IS) besiegen. Die Deutschen freilich, die noch den Zweiten weiter
  • 531 Leser

Leute im Blick vom 24. November 2015

Björn Beton Fettes-Brot-Rapper Björn Beton (42) plädiert für autofreie Innenstädte. "Denn es ist total sinnlos, in Hamburg oder Berlin mit dem Auto durch die Gegend zu fahren", sagte der Musiker der "Berliner Zeitung". Die Band nimmt in ihrem aktuellen Song "Eure Autos" die teuren Luxusgeländewagen aufs Korn. Das Lied richte sich an alle, die gedankenlos weiter
  • 432 Leser

Magath sieht deutliche Alarmsignale

Analyse des Ex-Trainers "Der VfB hat, wie berichtet wurde, meistens gut gespielt und verloren", sagte Felix Magath bei Sport im Dritten: "Das wäre für mich als Trainer immer ein Alarmsignal. Denn man weiß als Fußballer, dass es auch mal schlechtere Tage gibt. Und wenn man dann schon immer verliert, wenn man gut spielt, dann dürfte es richtig dramatisch weiter
  • 618 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 14.11.-20.11.15: 200er Gruppe 31-38 EUR (34,10 EUR). Notierung 23.11.15: minus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 25.032 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 675 Leser

Maschinenbau: US-Nachfrage belebt Export

Dank der kräftigen Nachfrage aus den USA haben die deutschen Maschinenbauer in den ersten neun Monaten des Jahres mehr Maschinen und Anlagen exportiert als im Vorjahr. Die Ausfuhren stiegen um 2,6 Prozent auf 116 Mrd. EUR, teilt der Branchenverband VDMA in Frankfurt mit. Und das, obwohl die Ausfuhren in den zuletzt wichtigsten Absatzmarkt sanken: Die weiter
  • 655 Leser

Mehr Geld für Straßenbau

Bund erhöht Ausgaben im Südwesten um 100 Millionen Euro
Verkehrsminister Winfried Hermann darf mit einem unerwarteten Geldregen rechnen: Der Bund verspricht im kommenden Jahr deutlich mehr Mittel für Autobahnen und Bundesstraßen. weiter
  • 417 Leser

Mehr Polizei auf den Märkten im Südwesten

Trotz der Terroranschläge in Paris eröffnen jetzt die Weihnachtsmärkte im Südwesten. Die Polizei kündigt besondere Wachsamkeit an, sieht aber keine konkrete Gefahr. Abgesagt wird nach Informationen des Innenministeriums kein Weihnachtsmarkt. "Wir nehmen die Situation ernst, aber wir überlassen den Terroristen, die mit ihren Aktionen auf die Angst der weiter
  • 384 Leser

Mit mehr Tempo springt Freitag in die Weltspitze

Nach der Zentimeter-Entscheidung von Klingenthal war der Hausfrieden im "fliegenden Doppelzimmer" von Severin Freund und Richard Freitag nicht in Gefahr. "Richie ist stark genug, um sich das zurückzuholen. Ein schlechtes Gewissen habe ich daher nicht", sagte Skisprung-Weltmeister Freund nach seinem dritten Platz. Ganze 0,1 Punkte dahinter blieb für weiter
  • 467 Leser

Musik zu laut für Pferdeohren?

Beschallung So gut die Stimmung beim Hindernis-Zeitfahren war, so groß war auch die Skepsis bei manchem Besucher, ob die laute Popmusik während der rasanten Fahrten den empfindlichen Pferdeohren schadet und die Kommandos der Fahrer an ihr Gespann behindert. Doch von den Fahrern selbst gab es schnell Entwarnung. "Wir bekommen auf dem Platz gar nicht weiter
  • 456 Leser

Na sowas... . . .

Der Teufel liegt im Detail - auch bei großangelegten Diebstählen: Da hatte ein 51-jähriger in einem Gewerbegebiet in Langenhagen bei Hannover (Niedersachsen) einen LKW-Anhänger mit 23 Tonnen Kaffee- und Kakaopulver gestohlen. Alles flog auf, als der Mann auf der Autobahn in eine Kontrolle wegen des Sonntagsfahrverbots geriet. Da die nötigen Papiere weiter
  • 418 Leser

Nach Hickhack um Naidoo: NDR plant neu

Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) sucht nach dem Hin und Her um Xavier Naidoo (44) ein neues Konzept für die Vorauswahl zum Eurovision Song Contest (ESC). "An der Frage, wie der deutsche Beitrag für den ESC in Stockholm gefunden wird, wird jetzt gearbeitet", sagte NDR-Sprecher Martin Gartzke gestern in Hamburg, wo noch bis heute auch die Intendanten der weiter
  • 403 Leser

Notizen vom 24. November 2015

Angriff mit Messer Sigmaringen - Ein Unbekannter hat am Sonntagmorgen in Sigmaringen eine Frau angegriffen. Der Mann sei seinem Opfer gegen 3 Uhr früh aus einem Lokal auf die Straßen gefolgt und habe die Frau mehrmals zum Stehenbleiben aufgefordert, teilte die Polizei mit. Als die Frau weiterging, nahm der Unbekannte ein Klappmesser in die Hand. Dann weiter
  • 390 Leser

Notizen vom 24. November 2015

IW: 1,5 Prozent Wachstum Das deutsche Wirtschaftswachstum wird aus Arbeitgebersicht 2016 leicht nachlassen. Nach einem Plus um 1,75 Prozent in diesem Jahr werde das Bruttoinlandsprodukt noch um 1,5 Prozent zulegen, teilte das Institut der deutschen Wirtschaft in Köln mit. Es hatte knapp 3000 Firmen befragt. Hauskäufer zahlen mehr Eigenheimkäufer in weiter
  • 905 Leser

Notizen vom 24. November 2015

Bewährung wegen Prügel Weil er einen Schüler mit einer Rute verprügelt hatte, ist ein ehemaliger Lehrer der Sekte "Zwölf Stämme" zu einer sechsmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Das Amtsgericht Nördlingen ordnete zudem an, dass der 54-Jährige eine Geldstrafe von 2000 Euro zu zahlen hat. Laut Anklage hatte der Mann vor etwa neun Jahren einen weiter
  • 395 Leser

Notizen vom 24. November 2015

Hausmusik-Rekord Nach einer Nacht der Hausmusik an gleichzeitig 60 Orten hofft Leipzig auf einen Eintrag in das Guinness-Buch der Rekorde. Auf Initiative des Leipziger Notenspur-Fördervereins musizierten mehr als 300 Mitwirkende auf Dutzenden Konzerten im gesamten Stadtgebiet. Die Bühnen waren Wohnzimmer, Ateliers, Hauseingänge und die Deutsche Nationalbibliothek. weiter
  • 389 Leser

Notizen vom 24. November 2015

Kritik an Todesurteil Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) hat das Todesurteil Saudi-Arabiens gegen den Schriftsteller Aschraf Fajad scharf kritisiert. "Saudi-Arabien sollte damit aufhören, Menschen für ihren persönlichen Glauben einzusperren", sagte die HRW-Direktorin für den Nahen Osten, Sarah Leah Whitson. Ein saudisches Gericht weiter
  • 538 Leser

Notizen vom 24. November 2015

Live-Partien stehen fest Fußball - Das Spiel FC Bayern - Darmstadt 98 am 15. Dezember (20.30 Uhr) ist das zweite DFB-Pokal-Achtelfinale, das die ARD in voller Länge überträgt. Das steht jetzt fest. Für 16. Dezember (20.30 Uhr) hatte die ARD bereits das Duell FC Augsburg - Borussia Dortmund als Live-Partie ausgewählt. Teurer Spielabbruch Fußball - Alles weiter
  • 438 Leser

Oper Stuttgart

Aufführungen Die weiteren Vorstellungen der von Kirill Serebrennikov an der Oper Stuttgart inszenierten "Salome": 1., 4., 8. und 15. Dezember sowie 13., 17., 21. und 30. Januar. Jeweils 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn findet eine Einführung in die Produktion im Opernhaus statt (Foyer I. Rang). Karten über www.oper-stuttgart.de oder Telefon 0711/20 weiter
  • 487 Leser

Pilzsporen in der Brust?

Silikonimplantate sorgen erneut für Schlagzeilen - Chirurg vermutet Mängel bei Sterilisierung
Minderwertiges Silikon, Partikel auf den Kissen - vielleicht sogar Pilzsporen im Innern von Brustimplantaten? Frauen, die sich den Busen vergrößern lassen wollen, sollten dafür gute Gründe haben. weiter
  • 679 Leser

Prädikat wertvoll: Der Club feiert späten 2:1-Erfolg

Der 1. FC Nürnberg hat seine Durststrecke in der Zweiten Fußball-Bundesliga beendet. Zum Abschluss des 15. Spieltags gewannen die zuletzt sechsmal in Folge sieglosen Franken 2:1 (1:0) gegen Eintracht Braunschweig und kletterten als Achter in die obere Tabellenhälfte. Sebastian Kerk (33. Minute) brachte den Club, in Führung. Nik Omladic (53.) glich für weiter
  • 488 Leser

Ratiopharm baut 100 Stellen ab

Der Generikahersteller Ratiopharm baut am Standort Ulm/Blaubeuren 100 Arbeitsplätze in der Produktion ab. Da es sich um Vollzeitstellen handelt, können mehr Mitarbeiter betroffen sein, die über Teilzeitjobs verfügen. Als Grund für den Abbau nennt Ratiopharm-Eigentümer Teva die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des Standorts, der gleichzeitig durch weiter
  • 793 Leser

Rechnung geht an den Verursacher

Grundidee Wenn die Nutzung der Umwelt jeden Nutzer auch etwas kostet, wird das Ausmaß ihrer Zerstörung abnehmen: Das ist die Grundidee des Emissionshandels. Werden Klimabelastungen wie CO2-Emissionen ihren Verursachen zugerechnet und bekommen sie einen Preis, dann werde auch der Anreiz größer, sie zu verringern, statt sie auf Kosten des Weltklimas auszuweiten. weiter
  • 707 Leser

Rezession in Russland beendet

Russlands Wirtschaftsminister Alexej Uljukajew hat die Rezession in seinem Land für beendet erklärt. Der Tiefpunkt der Entwicklung sei im Juni und Juli erreicht gewesen, sagte Uljukajew laut den russischen Nachrichtenagenturen. Im dritten Quartal (Juli bis September) war das russische Bruttoinlandsprodukt (BIP) laut Statistikbehörde um 4,1 Prozent im weiter
  • 660 Leser

RWE-Chef bringt Kapitalerhöhung ins Gespräch

RWE-Chef Peter Terium ist auf der Suche nach zusätzlichem Kapital für den Energiekonzern. "Wir brauchen Geld für Wachstum. Zur Zeit kriegen wir das nicht", sagte der Vorstandschef des zweitgrößten deutschen Versorgers der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Dafür macht Terium eine Verunsicherung durch die Politik verantwortlich, die die Rahmenbedingungen weiter
  • 713 Leser

Stichwort · TRAUERSTAATSAKT: Für herausragende Persönlichkeiten

Üblicherweise ehrt die Bundesrepublik Deutschland mit einem Staatsbegräbnis oder einem Trauerstaatsakt auf Bundesebene Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, die sich in hervorragender Weise um das deutsche Volk verdient gemacht haben. Die entsprechende Anordnung trifft der Bundespräsident, die Durchführung liegt in der Regel beim Bundesinnenministerium, weiter
  • 450 Leser

Telekom erhält exklusiven Zugang

Die Netzagentur erlaubt der Deutschen Telekom das Kappen von Konkurrenz-Anschlüssen. Dafür sollen zusätzliche Internet-Anschlüsse entstehen. weiter
  • 923 Leser

Thema des Tages vom 24. November 2015

BUNDESHAUSHALT Heute beginnt die Bundestagsdebatte über den Etat 2016. Am Freitag soll er verabschiedet werden. Schwer kalkulierbar sind bisher die Kosten durch hohe Flüchtlingszahlen und steigende Terrorgefahr. Dennoch soll es keine neuen Schulden geben. weiter
  • 625 Leser

Unglaublicher Aufstieg von Leicester City

Vierter ist der FC Arsenal, Dritter Manchester City. Auf Platz zwei liegt Manchester United. Und Spitzenreiter der englischen Premier League ist - Leicester City! Ein absoluter Außenseiter, dessen Abstieg aus der höchsten englischen Fußball-Liga in der Vorsaison fast schon besiegelt war. Das alles sei keine Zauberei, behauptet Mittelfeldspieler Danny weiter
  • 449 Leser

Verärgert über den Tüv Nord

Forderung Die Bundesregierung ist verärgert über die Einlassungen des Tüv-Nord-Chefs Guido Rettig. Der hatte in einem "Welt"-Interview gefordert, dass die Regierung Prüfgesellschaften künftig die Untersuchung der Motor-Software ermöglichen soll. Bei internen Prüfungen zum Abgas-Skandal habe der Tüv Nord keine Unregelmäßigkeiten entdeckt. Einbestellt weiter
  • 740 Leser

Verfahren gegen kranken Blatter eröffnet

Der suspendierte Fifa-Präsident Joseph S. Blatter hat zu Beginn des Monats aufgrund gesundheitlicher Probleme um sein Leben gefürchtet. "Ich war kurz davor zu sterben. Ich war zwischen den Engeln, die gesungen haben, und dem Teufel, der das Feuer angezündet hat. Aber es waren die Engel, die gesungen haben", sagte er in einem Interview des Schweizer weiter
  • 469 Leser

Viagra-Hersteller übernimmt Botox-Konzern

Rekordübernahme in der Pharmabranche: Der Viagra-Konzern Pfizer will sich mit dem Botox-Hersteller Allergan zum größten Pharmakonzern der Welt zusammenschließen. Das Volumen der Transaktion liege bei rund 160 Mrd. US-Dollar (151 Mrd. EUR), teilten die beiden Unternehmen gestern mit. Bereits zuvor war über eine solche Übernahme spekuliert worden. Pfizer weiter
  • 681 Leser

Warriors stellen Startrekord ein

Die Siegesserie der Dallas Mavericks um den deutschen Superstar Dirk Nowitzki in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA ist gerissen, dagegen hat Meister Golden State Warriors den Startrekord egalisiert. Nach zuletzt sechs Erfolgen mussten sich die Mavericks bei den Oklahoma City Thunder mit 114:117 erstmals wieder geschlagen geben. Nowitzki weiter
  • 428 Leser

Wenn Hamlet in Somalia leidet

Schon lange im Gespräch für den Literaturnobelpreis: Der Schriftsteller Nuruddin Farah wird heute 70
Nuruddin Farah begleitet die blutige Geschichte Somalias seit Jahrzehnten aus dem Exil. Damit will der Autor seine Heimat "am Leben erhalten". weiter
  • 455 Leser

Wer gilt als arm?

Einkommen Wer in einer Wohlstandsgesellschaft mit weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens auskommen muss, gilt als relativ arm. So hat es die Europäische Union definiert. Berechnungsgrundlage ist das Medianeinkommen. Es teilt die Bevölkerung in zwei Hälften: Die eine Hälfte hat mehr, die andere weniger Einkommen zur Verfügung. Im Gegensatz zum weiter
  • 404 Leser

Zahlen & Fakten

Mehr Elektro-Exporte Trotz der nachlassenden Nachfrage aus China und anderen Schwellenländern hat die deutsche Elektrobranche im September einen Export-Rekord erzielt. Mit einem Volumen von 15,1 Mrd. EUR übertrafen die Exporte ihr Vorjahresniveau um 4,0 Prozent, sagte der Chefvolkswirt des Zentralverbands Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI), weiter
  • 811 Leser

Zentralrat: Angst vor arabischen Flüchtlingen

Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, fordert eine Begrenzung der Flüchtlingsaufnahme. "Über kurz oder lang werden wir um Obergrenzen nicht herumkommen", sagte er der Tageszeitung "Die Welt". Zur Begründung führte er Probleme bei der Integration an. "Wenn es so weitergeht wie bisher, wird die Vermittlung unserer Werte weiter
  • 461 Leser

Zertifikate viel zu billig

Gut gemeint, schlecht gemacht: Handel mit Emissionsrechten lahmt
Der CO2-Ausstoß muss endlich sinken. Beim Pariser Klimagipfel sind Zusagen der Staaten nötig, mahnen Experten. Auch die Wirtschaft ist gefordert. Im Handel mit Verschmutzungsrechten hakt es aber gewaltig. weiter
  • 1058 Leser

Zu viel Staub im Arlbergtunnel

Der Arlbergtunnel zwischen Voralberg und Tirol ist gestern Morgen mehrfach gesperrt worden, weil aufgewirbelter Staub die Sicht eingeschränkt hat. Aufgrund vorangegangener Bauarbeiten habe sich feiner Staub auf der Fahrbahn abgelegt, der durch den Verkehr aufgewirbelt worden sei, sagte ein Sprecher des Tunnelbetreibers Asfinag. Dadurch habe die Sicherheitsanlage weiter
  • 407 Leser

Leserbeiträge (3)

Kräftemessen mit den Besten!

Nach zwei recht deutlich gewonnenen Heimspielen gegen die TG Nürtingen (65:40), sowie BVG Hellas Esslingen (59:35), ging es für die U12 der BSG Aalen mit nur sieben Spielern zum ersten Auswärtsspiel nach Stuttgart-Möhringen. Welches man letztlich gewinnen konnte und so den Einzug in die Landesliga schaffte.Mit leichten Anlaufschwierigkeiten

weiter
  • 4
  • 3904 Leser

Schwabsberg begeistert mit großem Sport in Szeged

Kegeln, Champions League Männer:

Am Masterplan für den CL-Auftakt wurde ausgiebig gefeilt

Auf den ersten Blick liest sich das 6 : 2 (3875 : 3847 Kegel), das die Schwabsberger Kegler von ihrem Champions League Debüt aus Szeged mit nach Hause brachten, wie eine deftige Niederlage. War es aber nicht. Es fehlte nicht viel und um Haaresbreite

weiter
  • 2052 Leser

Riesiger Besucheransturm zur Hüttlinger Kleintierschau

Die Züchter des Kleintierzuchtverein Hüttlingen zeigten was für Schätze sie in ihren Kleintierställen züchten.

In einer herrlich dekorierten Ausstellungshalle, führte der Kleintierzuchtverein Hüttlingen am vergangenen Wochenende seine Lokalschau durch. Mit 104 Kaninchen, 107 Enten und Hühner und 36 Tauben

weiter
  • 5
  • 3006 Leser