Artikel-Übersicht vom Dienstag, 01. Dezember 2015

anzeigen

Regional (148)

KURZ UND BÜNDIG

Christmas Party in Straßdorf

Bald ist es wieder soweit. Die traditionelle Christmas Party in Straßdorf geht in die nächste Runde. Wie gewohnt wird am Freitag vor Weihnachten, 18. Dezember, in der Römersporthalle in Straßdorf mit der DTM-Band „Fire44“ und der Gmünder Band „Mut:Willig“ gefeiert, gerockt und getanzt. Einlass zu der Veranstaltung ist ab 20 Uhr. weiter
  • 401 Leser

Hochzeitsmesse am 6. Januar im Prediger

Gmünder Tagespost präsentiert für Heiratswillige einen umfangreichen Markt der Möglichkeiten
Die von der Tagespost präsentierte Hochzeitsmesse zieht 2016 an einen neuen Ort. Statt wie in den Vorjahren im Stadtgarten wird die Messe am Mittwoch, 6. Januar, im Prediger sein. weiter
  • 696 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendkulturzentrum Esperanza

Am Freitag, 4. Dezember, um 21 Uhr gastieren im Gmünder Jugendkulturzentrum „Esperanza“ The Strikeballs, The Phantomic und Marcy Stillety. Die Veranstalter versprechen einen rock’n’rolligen Abend mit viel Temperament und guter Laune. weiter
  • 269 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nikolausfeier beim TV Lindach

Die traditionelle Nikolausfeier des TV Lindach ist am Freitag, 4. Dezember, ab 17.30 Uhr am Vereinsheim. Im ersten Teil werden die Kinder der verschiedenen Turngruppen ihr Können zum Besten geben. Anschließend werden die Sportabzeichen an alle Teilnehmenden verliehen. Zum Schluss kommt der Nikolaus vorbei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bei schlechtem weiter
  • 189 Leser

Sportareal kommt an

Jugendmeile am Mittwoch Thema im Sozialausschuss
Die Gmünder Jugendmeile boomt. Der Andrang auf das Areal hinter dem Bahnhof ist enorm. Erste Zahlen bekommt der Sozialausschuss an diesem Mittwoch vorgelegt. Ebenso die geplanten Vorhaben für das kommende Jahr. Eine Gmünder Straßenfußballliga gehört dazu. weiter
  • 620 Leser

Staufermedaille für Lotte Rodi

Minister Peter Friedrich würdigt das Engagement der Gmünderin für Frieden und Versöhnung
Lotte Rodi ist am Dienstag in Stuttgart mit der Staufermedaille ausgezeichnet worden. Gewürdigt wird damit der Einsatz der Gmünderin gegen Gewalt und für den Frieden. Übergeben wurde die Auszeichnung von Minister Peter Friedrich. weiter
  • 730 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sternsinger für 2016 gesucht

Viel Gutes tun und dabei Spaß haben. Gesucht werden Kinder ab dem ersten Schuljahr, die bei der großen Sternsinger Sammelaktion mitmachen möchten. Wichtig ist, dass Konfession, Religion, Herkunft keine Rolle spielen. Wer Lust hat, sich an einem oder zwei Tagen zwischen Weihnachten und Dreikönig zu verkleiden und mit einem Erwachsenen von Haus zu Haus weiter
  • 360 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tagesskiausfahrten der Skibären

Die Lindacher Skibären veranstalten am Montag, 28. Dezember, eine Tagesskiausfahrt nach Österreich. Ziel ist das Skigebiet Silvretta Nova im Montafon. Eine weitere Tagesskiausfahrt ist am 23. Januar nach Serfaus-Fiss-Ladis/Tirol geplant. Weitere Informationen und Anmeldung bei Robert Frank per E-Mail robclou@aol.com oder unter der Mobilnummer (0176) weiter
  • 226 Leser

Weihnachtsbaum geschmückt

Schulalltag einmal anders. Schüler der Gehörlosenschule St. Josef halfen am Montag dabei, den Christbaum der Sparkassen-Hauptstelle zu schmücken. Die rund 40 Kinder im Alter zwischen neun und elf Jahren ließen ihrer Kreativität freien Lauf – das Ergebnis kann sich sehen lassen. (Foto: Tom) weiter
  • 911 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDUrsel Lutz, Jahnstraße 12, zum 80. GeburtstagJohanna Conversano, Rehnenhof/ Wetzgau, Am Schönblick 12, zum 70. Geburtstag weiter
  • 652 Leser
Die nächste Open-Stage wird am am Dienstag, 8. Dezember, im Leuchtturm veranstaltet. Beginn ist um 20.3o Uhr. weiter
  • 830 Leser
POLIZEIBERICHT

Abfälle in Brand geraten

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Die Freiwillige Feuerwehr Bettringen rückte am Montagabend mit elf Mann und zwei Fahrzeugen in die Neue Straße aus. In einer am Waldrand abgelagerten Anhäufung von pflanzlichen Abfällen in einer Größenordnung von über 30 Kubik hatten sich trotz des Regens Glutnester gebildet, die gegen 22.30 Uhr entdeckt wurden. Die Feuerwehr weiter
  • 695 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl in Gaststätte

Schwäbisch Gmünd. Unter dem Vorwand, die Toilette benutzen zu wollen, betrat ein Mann am Montag, zwischen 10 Uhr und 11 Uhr, eine Gaststätte in der Waldstetter Gasse. Aus einem Büroraum entwendete er dann nach Polizeiangaben einen schwarzen Bedienungsgeldbeutel, in dem sich ein kleiner Bargeldbetrag sowie diverse Papiere befanden. Anschließend verließ weiter
  • 620 Leser
POLIZEIBERICHT

Ein potentieller Einbrecher?

Lorch. In der Nacht zum Dienstag wurde am nördlichen Venusberg ein Mann beobachtet, der sich unberechtigt in einem privaten Wohngrundstück aufhielt. Er wurde kurz vor Mitternacht entdeckt, weil ein Hund anschlug. Der Mann wurde anschließend auf der Terrasse des Wohnhauses gesehen und angesprochen, während er sich im Garten versteckte. Daraufhin rannte weiter
  • 567 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Wohnhaus

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter hatten am Montag zwischen 15 Uhr und 17.50 Uhr in ein Wohnhaus im unteren Rehnenhof das Fenster aufgehebelt. Im Inneren durchsuchte er die Räume und durchwühlte Schränke und Behältnisse. Ob der Täter Beute machte, konnte bislang nicht zweifelsfrei festgestellt werden. Die Polizei in Schwäbisch Gmünd nimmt unter Telefon weiter
  • 735 Leser

Gmünder CDU vor 70 Jahren gegründet

Franz Czisch trieb die Gründung der Partei voran – Namensumbenennung von CU zu CDU
Die Gmünder „CDU“ wird an diesem Mittwoch siebzig Jahre alt – ein Grund, an die Anfänge zu erinnern. Gründungstag ist der 2. Dezember 1945, der damals feierlich begangen wurde. Treibende Kraft war der spätere OB Franz Czisch, den Professor Ernst Lämmle, selbst Gründungsmitglied, „als den eigentlichen Gründer der CDU in Gmünd“ weiter
  • 1
  • 830 Leser
POLIZEIBERICHT

Langer Stau auf B29

Winterbach. Rund zehn Kilometer Stau waren die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag auf der B29 zwischen Winterbach und Schorndorf-West ereignete. Ein 42 Jahre alter Ford-Fahrer erkannte einen verkehrsbedingten Rückstau zu spät und fuhr dabei auf den langsam fahrenden VW Polo einer 35-Jährigen auf. Durch die Wucht wurde der Polo auf einen weiter
  • 600 Leser
POLIZEIBERICHT

Von Fahrbahn ab

Mutlangen. Am Montag kam eine 70-jährige Toyota-Fahrerin gegen 17 Uhr auf der Wetzgauer Straße nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie prallte dabei gegen einen Baum und eine Warnbake. Der Sachschaden wurde auf rund 6000 Euro geschätzt weiter
  • 785 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Durlangen. Beim Einfahren vom Hubertusweg in die Tanauer Straße stieß am Montag eine 52-jährige Mitsubishi-Fahrerin gegen 15.30 Uhr mit dem Audi eines vorfahrtsberechtigten 54-jährigen Fahrers zusammen. Bei der Kollision entstand ein Sachschaden von 4000 Euro. weiter
  • 806 Leser

16-Jährige schwer verletzt

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Auf der Weilerstraße wurde am Dienstagfrüh eine 16-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Die Jugendliche überquerte gegen 7.50 Uhr zwischen der Abzweigung Schmiedeberg und der Kreuzung mit der Neue Straße zwischen zwei in einem Fahrzeugstau wartenden Fahrzeugen die Straße. Dabei wurde sie von einem weiter
  • 754 Leser

„Ich ziehe vor dieser Leistung den Hut“

Rotarische Clubs und GT unterstützten Hospizarbeit – Bürgermeister Bläse würdigt Ehrenamt
Bürgermeister Dr. Joachim Bläse ist sicher: Den Dauerregen haben die Mitglieder der rotarischen Clubs bestellt. „Jetzt haben alle Lust auf Suppe.“ Und tatsächlich – die Suppenstube ist voll. Bläse schüttelt Hände, scherzt und schlägt im Gespräch mit Redakteurin Marie Schulz einen nachdenklichen Ton an. weiter
  • 630 Leser

GOA-Agentur in Hussenhofen

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. In Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen gibt es ab sofort eine neue GOA-Agentur. Biobeutel und Zusatzsäcke können die Bürgerinnen und Bürger bei „Cigo im Kaufland (Tabakwarenladen)“ kaufen. Gelbe Säcke werden dort auch ausgegeben. Fragen zu den GOA-Agenturen beantwortet die GOA unter den Rufnummern 07171 1800-555 und weiter
  • 1148 Leser

Tunnel Richtung Aalen gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Am Donnerstag, 3. Dezember, muss der Gmünder Einhorn-Tunnel in der Zeit von 8.30 Uhr bis circa 10.30 Uhr in Fahrtrichtung Aalen gesperrt werden. Die Sperrung ist notwendig, da ein Unfallschaden repariert werden muss. In Fahrtrichtung Stuttgart kann der Verkehr den Tunnel befahren. weiter
  • 891 Leser

Zwiebelcremesuppe

An diesem Mittwoch gibt es in der Rotary-Suppenstube auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt ab 11.30 Uhr Zwiebelcremesuppe vom Stadtwirt (Straßdorf). Dazu Brot, gestiftet von der Bäckerei Berroth. weiter
  • 641 Leser

Literarisches Kabarett

Heubach. Timo Brunke gehört zu den Wortkünstlern, die den Poetry Slam in Deutschland aufgebaut und nachhaltig inspiriert haben. Wenn er seine Stücke vorträgt, wird Literatur zu „Lauteratur“. Brunkes Slampoesie strotzt vor Wortklängen und Silbenrhythmen. Schillers Balladen erweckt er in „Lauteratur“ mit vollem Körpereinsatz zum weiter
  • 608 Leser

Klinikpersonal und gestoppte Parkhauspläne

Hitzige Debatten im Ausschuss
Die bisherigen Parkhauspläne für das Aalener Ostalbklinikum kommen auf den Prüfstand. Die Belastung des Pflegepersonals in den Krankenhäusern kommt gesondert zur Sprache. Teils hitzig wurde im Kreistagsausschuss für Kliniken und Gesundheit über die zwei betreffenden Anträge der Freien Wähler und der SPD debattiert. weiter
  • 679 Leser

Runder Tisch zum sozialen Wohnungsbau

Antrag wird Handlungsauftrag
Eine Wohnungsbaugesellschaft oder -genossenschaft sollte der Ostalbkreis gründen, um den sozialen Wohnungsbau in der Region anzukurbeln. Dieser SPD-Antrag zu den Haushaltsplanberatungen fand zwar keine Zustimmung, aktiv werden will der Kreis aber. weiter
  • 664 Leser
KURZ UND BÜNDIG

AD(H)S Deutschland

Der AD(H)S Elterngesprächskreis betroffener Kinder und selbstbetroffener Erwachsener sowie deren Angehöriger trifft sich am Donnerstag, 3. Dezember, um 20 Uhr in Raum des Südstadttreffs, Klarenbergstraße 33 in Schwäbisch Gmünd. Weiterer Termin ist Montag, 11. Januar. Kontakttelefon (07171) 922 3332. weiter
  • 160 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Advent im Klösterle

Die Gmünder Klösterleschule lädt zur Adventsfeier und zum gleichzeitig gefeierten Jubiläum zum zehnjährigen Bestehen am Freitag, 4. Dezember. Beginn ist um 10 Uhr in der Buhlhalle, wobei die Bläserklasse für die musikalische Eröffnung sorgen wird. weiter
  • 238 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsfeier der Ruheständler

Die Ruheständler des Landratsamtes Schwäbisch Gmünd treffen sich zur Adventsfeier am Donnerstag, 3. Dezember, um 14 Uhr im DRK-Zentrum, Weißensteiner Straße 40, in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 183 Leser

Berufsschule: Sanierung startet

Kreisausschuss für Bildung und Finanzen empfiehlt Nitsche/Pfeifer als Generalplaner
Während die Mensa und der Erweiterungsbau am Kreisberufsschulzentrum sichtbar Fortschritte machen, geht es auch hinter den Kulissen mit riesigen Schritten weiter. Der Ausschuss für Bildung und Finanzen empfiehlt die Federführung für die umfangreiche Sanierung dem Architekturbüro Nitsche/Pfeifer zu übertragen. weiter
  • 633 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Büchners „Woyzeck“

Auf Einladung des Gmünder Kulturbüros zeigt die Württembergische Landesbühne Esslingen am Donnerstag, 10. Dezember, um 20 Uhr im Gmünder Congress-Centrum Stadtgarten Georg Büchners Drama „Woyzeck“ in der Fassung von Robert Wilson mit Musik von Tom Waits. Um 19.15 Uhr wird eine Einführung angeboten. Karten und Informationen für die Veranstaltung weiter
  • 161 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgersprechstunde mit OB Arnold

Die nächste Bürgersprechstunde des Oberbürgermeisters Richard Arnold ist am Samstag, 5. Dezember, von 10 bis 12 Uhr im Rathaus. Wer mit dem Gmünder Rathauschef ohne Terminvereinbarung ins Gespräch kommen möchte, hat an diesem Tag ganz unkompliziert die Möglichkeit dazu. Die zeitliche Einteilung der Sprechstunde wird ab 9.30 Uhr im Foyer des Rathauses weiter
  • 295 Leser

Experten-Tagung über Geriatrie

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 5. Dezember, ist die Geriatrische Fortbildungstagung am Stauferklinikum. Unter Leitung von Dr. Stefan Waibel, Leitender Arzt am Zentrum für Innere Medizin, berichten Experten aus der Geriatrie: Dr. Eric Jüttler, Chefarzt der neurologischen Klinik am Ostalb-Klinikum, spricht über „Neurologie im Alter: Bewährtes und weiter
  • 614 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Italienische Konversation in der Südstadt

Jeden ersten Freitag im Monat treffen sich von 18.30 bis 20 Uhr im Südstadt-Treff, Klarenbergstraße 33, Frauen und Männer, die Interesse an der italienischen Sprache haben. Ganz zwanglos und ohne Angst vor Fehlern unterhalten sie sich über dieses und jenes. Das nächste Treffen ist am Freitag, 4. Dezember. weiter
  • 288 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Märchenwelt der „Gmünder Bühne“

Die „Gmünder Bühne“ präsentiert „Schneeweißchen und Rosenrot“ nach den Brüdern Grimm in der Fassung von Bernhard Wiemker. Gespielt wird in der Theaterwerkstatt am Freitag, 4. Dezember, am Samstag, 5. Dezember, und Sonntag, 6. Dezember, jeweils um 15 Uhr. Unter der Spielleitung von Wolfgang Haseidl und Melanie Kreusel erleben weiter
  • 284 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnupperabend

Die Rechberg Scottish Dancers laden am Freitag, 4. Dezember, zum Schnupperabend in den Gemeindesaal St. Michael, Eutighofer Straße in Schwäbisch Gmünd ein. Die Veranstaltung geht von 20 bis 22 Uhr. weiter
  • 162 Leser

Anreize für Hausärzte schaffen

Vorstandsvorsitzender der AOK Baden-Württemberg wirbt für Förderprogramme für Hausärzte
Dr. Christoph Hermann hält nichts von großen Reden. Er will lieber Fragen beantworten. Die seiner Mitarbeiter und die der Versicherten. Der Vorstandsvorsitzende der AOK Baden-Württemberg besuchte am Dienstag die AOK Geschäftsstelle Ostwürttemberg und sprach vor allem über eines: Den Ärztemangel im ländlichen Raum. weiter
  • 726 Leser

Das erste Türchen am Gmünder Rathaus-Adventskalender ist offen

Das Rathaus leuchtet wieder. Handels- und Gewerbeverein und Stadt Gmünd haben den Rathaus-Adventskalender erneut realisiert. Neben stattlichen Sachpreisen im Wert von über 10 000 Euro dürfen sich die Besucher des Weihnachtsmarkts fortan täglich um 17.30 Uhr auch auf eine Lichtershow freuen. Zur Verfügung gestellt wurden die Preise von den HGV-Mitgliedern. weiter
  • 1483 Leser

Fast 200 Wanderungen absolviert

Versammlung des AGV 1938
Jüngst trafen sich die Altersgenossen 1938 in der Gaststätte „Zur kleinen Schweiz“ zu ihrer 42. ordentlichen Generalversammlung. Gudrun Knab ließ die zahlreichen Aktionen des Jahres 2014 Revue passieren lassen. weiter
  • 526 Leser

Große Musik slawischer Romantik

Konzert der Philharmonie Gmünd mit Solist Jonas Haffner am Nikolaustag
Drei große Werke der slawischen Romantik, im engen Zeitraum von nur drei Jahren entstanden, werden beim Konzert der Philharmonie am Sonntag, 6. Dezember, (Nikolaustag) im Congress Centrum Stadtgarten erklingen. weiter
  • 729 Leser

Konzertreihe der Solberger Stubenmusik

Passend zur Adventszeit stimmt die Solberger Stubenmusik auf die winterliche und weihnachtliche Zeit ein. Mit ihren Saiteninstrumenten Zither, Hackbrett, Harfe und Gitarre bietet sie schwäbische und alpenländische Stubenmusik sowie Melodien im Swing-, Blues- und Modern-Feeling-Stil an. In Schwäbisch Gmünd können Interessierte die Solberger Stubenmusik weiter
  • 732 Leser

Kunstvolle Krippe von Dore Dietz

Museum im Prediger
Ohne sie ist die Advents- und Weihnachtszeit undenkbar: die Weihnachtskrippe. Diesem Ritual schließt sich auch das Gmünder Museum an und zeigt eine Krippe von Dore Dietz, die von 1909 bis 1998 lebte. weiter
  • 693 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleidersammlungen für Flüchtlinge

In Zusammenarbeit mit dem DRK Schwäbisch Gmünd, den Kirchengemeinden, den Schulen auf dem Schäfersfeld, dem Diakonischen Institut für Soziale Berufe im Kloster Lorch und der Stadt Lorch wird am Samstag, 5. Dezember, in der Remstalhalle Waldhausen von 9 bis 12 Uhr, eine Kleidersammlung durchgeführt. weiter
  • 179 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Regenüberlaufbecken im Ausschuss

Das Regenüberlaufbecken in der Kiesäckerstraße ist ein zentrales Thema im Lorcher Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt am Donnerstag, 3. Dezember. Das Gremium trifft sich zunächst um 16 Uhr in der Kiesäckerstraße zu einem Vor-Ort-Termin am RÜB. Anschließend wird die Lorcher Schäfersfeldhalle besichtigt. Auf der Tagesordnung im Ausschuss ab 18 Uhr weiter
  • 153 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnupperkurs der Stauferfalknerei

Die Stauferfalknerei Kloster Lorch bietet einen zweitägigen Schnupperkurs „Faszination Greifvogel“ an. In diesem Kurs erfahren Interessierte die Grundlagen der Falknerei und den Umgang mit Greifvögeln. Der Kurs ist am kommenden Wochenende, 5. und 6. Dezember, im Refektorium und im Gelände des Klosters Lorch. Anmeldung erforderlich. Kursgebühr weiter
  • 280 Leser

Weihnachtsmarkt in Donzdorf öffnet

Donzdorf. Der Donzdorfer Weihnachtsmarkt öffnet am Wochenende des Zweiten Advent seine Pforten – und das zum 38. Mal. Angeboten wird ein vielfältiges Programm im und ums Schloss.Zum Abschluss der Schloss-Weihnacht ist am Sonntag um 18 Uhr ein Benefiz-Konzert in der St.-Martinus-Kirche in Donzdorf. weiter
  • 636 Leser

Zu Fuß nach Rom für einen schwerkranken Freund

Matinee im Waldstetter Rathaus: Hans-Joachim Abele erzählt von „A piedi à Roma“ – seinem Fußmarsch von Bettringen nach Italien
Mit Landschaftsaufnahmen, Fotos von interessanten Gebäuden und umrahmt von gefühlvoller Musik nahm Hans-Joachim Abele die Besucher im Waldstetter Rathaus auf eine Wanderreise mit. Das Ziel: die italienische Hauptstadt Rom. Der Beweggrund: ein schwerkranker Freund. weiter
  • 777 Leser

Für Liebe und Gerechtigkeit

Robin Hood-Musical als neueste Produktion der Musical Kinds! Kartenvorverkauf beginnt
Die Musical-Kids! Schwäbisch Gmünd präsentieren als zehnte Produktion „Robin Hood – Für Liebe und Gerechtigkeit“ – ein Musical für die ganze Familie. Die fantasievolle Welt von Robin Hood und seinen Gefährten voller Abenteuer, Intrigen, Freundschaft und der ganz großen Liebe erwartet das Publikum. Premiere ist im Mai 2016 im weiter
  • 5
  • 991 Leser

Großverbraucher zahlen mehr

Gemeinderat Heubach: Was sich durch die Satzungs-Anpassung der Wasserversorgung ändert
Für Großverbraucher wird das Wasser in Heubach teurer, Kleinfamilien werden unterm Strich entlastet. Am Dienstag hat der Gemeinderat die Satzung der Wasserverordnung neu gefasst. weiter
  • 781 Leser
Mehr Bildervom Konzert in der Manufaktur unter www.schwaepo.de. weiter
  • 954 Leser
SCHAUFENSTER

Eine Weihnachtsgeschichte mit Musik

„Eine Weihnachtsgeschichte“, die Erzählung nach Charles Dickens mit musikalischer Begleitung, steht am Samstag, 5. Dezember, um 20 Uhr auf dem Programm in der Schloss-Scheune in Essingen. Präsentiert wird sie von der englischen Schauspielerin und Sängerin Jenny Evans, Jazzpianist Walter Lang sowie Trompeter und Schauspieler Peter Tuscher. weiter
  • 1075 Leser
SCHAUFENSTER

Geistliches Konzert

Mit Chormusik der Romantik gestalten die „Fellbacher Trollinger“, das Männerensemble im Philharmonischen Chor Fellbach e.V. ein geistliches Konzert. Es findet am Samstag, 5. Dezember, um 18.30 Uhr in der St. Bartholomäus Kirche in Bartholomä statt.Im Mittelpunkt des Programms stehen Werke aus der Deutschen Messe von Fanz Schubert, Chorsätze weiter
  • 871 Leser
SCHAUFENSTER

Kultkomödie „Sonny Boys“ in Aalen

Am Samstag, 5. Dezember um 20 Uhr zeigt das Theater der Stadt Aalen Neil Simons Komödie „Sonny Boys“ im Wi.Z. Karten gibt es an der Theaterkasse im Alten Rathaus und im Touristik-Service, sowie online unter www.xaverticket.de. Reservierungen unter Tel: 07361 522 600 oder per Mail an kasse@theateraalen.de. weiter
  • 1055 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Der Evangelist Lukas berichtet, wie die schwangere Maria ihre ebenfalls schwangere Base Elisabeth besucht. Das kirchliche Fest wird Mariä Heimsuchung genannt. Im Schwäbischen war es lange Zeit üblich, Kranke und Wöchnerinnen zu Hause zu besuchen und ihnen etwas mitzubringen, der Wöchnerin meist einen Hefekranz.„Damals galten die Stones als Heimsuchung.“Man weiter
  • 793 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsmeditation in der St. Anna Kirche

Unter dem Motto „Lichtblicke“ stehen drei Adventsmeditationen in der St. Anna Kirche in Tanau. Am Freitag, 4. Dezember, lautet das Thema „Unterbrechung“. Am Freitag, 11. Dezember, heißt das Stichwort „Zuversicht“. Die Meditation am Freitag, 18. Dezember, trägt den Titel „Glück“. Beginn ist jeweils um 17.30 weiter
  • 280 Leser

Besinnlicher Nachmittag mit viel schöner Musik

Gesang- und Musikverein Concordia Durlangen unterhielt in der stimmungsvoll dekorierten Gemeindehalle – erfolgreiche Musiker geehrt
Pünktlich läutete der Gesang- und Musikverein Concordia Durlangen die Adventszeit ein und sorgte mit weihnachtlicher Musik für eine feierliche und gemütliche Stimmung in der schön dekorierten Halle. weiter
  • 700 Leser

Forstbetriebsgemeinschaft stellt Weichen neu

Vermarktung künftig über die FSL – langjährigen Geschäftsführer verabschiedet – Hans Berroth ist neuer Kassierer
Zur Hauptversammlung trafen sich die Mitglieder der Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Eschach. Thema waren die Holzpreise und die vom Kartellamt erzwungene Neuausrichtung der Vermarktung. weiter
  • 703 Leser

Gmünds Stadtwerke überwachen

Energiedienstleister übernimmt Service und Wartung der Spraitbacher Solarkraftwerke
Ab jetzt haben die Stadtwerke Gmünd die Photovoltaikanlagen der Gemeinde Spraitbach 365 Tage im Jahr fest im Blick: Sie überwachen diese aus der Ferne. Der Vorteil: Die Mitarbeiter der Stadtwerke sehen, wenn eine Photovoltaikanlage ausfällt und können die Störung schnell beheben. weiter
  • 2
  • 546 Leser

Helfertag der „Blaulichtjugend“ an der Grundschule Leinzell

Die Jugendfeuerwehr Leinzell besuchte am landesweiten Helfertag der „Blaulichtjugend“ die Leinzeller Grundschule. Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr und der aktiven Wehr waren keine Unbekannten, als sie auf dem Schulhof vorfuhren. Immerhin waren einige Schüler als Statisten an der großen Hauptübung der Feuerwehren aus der Verwaltungsgemeinschaft weiter
  • 614 Leser

Lämmle-Kinder helfen Flüchtlingen

Sammlung beim Lichterfest
„Auch die Kleinsten können helfen.“ Das war das Motto einer Spendenaktion der Kinderkrippe Lämmle in Mutlangen für Flüchtlingskinder und Bedürftige. weiter
  • 608 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nikolauskonzert in der Dorfkirche

In der Dorfkirche St. Afra in Täferrot spielt der Musikverein Ruppertshofen am Samstag, 5. Dezember, ab 17.30 Uhr sein Nikolauskonzert. Auf die Besucher warten ausgewählte Stücke und kleine Geschichten sowie im Anschluss an das Konzert ein gemütliches Treffen im Kirchhof bei Stollen und Gebäck. weiter
  • 206 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schechinger Senioren-Weihnachtsfeier

Am Donnerstag, 3. Dezember, ist in der Gemeindehalle in Schechingen die Weihnachtsfeier für die Seniorinnen und Senioren aus Schechingen und Leinweiler. Beginn ist um 14.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Für das Programm sorgen der Kindergarten St. Josef, der Musikverein Schechingen. Und auch für die erwachsenen „Kinder“ kommt der Nikolaus. weiter
  • 208 Leser

Schöne Tiere

Eine sehr schön geschmückte Halle und viele Tiere präsentierten elf Jugendliche und acht Züchter des KTZV Iggingen an der Lokalschau in der Gemeindehalle. Die Preisrichter vergaben Landesverbandsehrenpreise an die Jugendlichen Lydia Vogt (Kaninchen Farbenzwerg rot) und Laura Kuhn (Amherst-Fasanen). Bei den Erwachsenen erhielten Manfred Beier (Zwerg-Cochin weiter
  • 585 Leser

Bewährung für Kaufhaus-König

Prozess um Zusammenbruch der Häuser in Gmünd und Aalen endet mit Verurteilungen
Nach 20 Verhandlungstagen in sechs Monaten ist am Dienstag das Verfahren wegen des Zusammenbruchs der beiden großen Kaufhäuser in Gmünd und Aalen zu Ende gegangen. Der Hauptangeklagte, der lange Zeit Geschäftsführer der beiden Häuser war, kam mit einer Bewährungsstrafe davon. weiter
  • 1337 Leser
Tagestipp

Die Geister sind los

„Die Geister sind los!“ - die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens als kindgerechtes Mitmach-Schauspiel für Kinder ab 5 und die ganze Familie bringen Sandra Jankowski und Frank Klaffke vom Theater Sturmvogel aus Reutlingen als ganz besonderes Vorweihnachtserlebnis nach Lorch. Es geht turbulent zu bei diesem Mitmachtheater um den geizigen weiter
  • 771 Leser

Die Musik des Mittelalters

Freiburger Spielleyt auf Schloss Kapfenburg mit „Música medieval“
Die Freiburger Spielleyt gelten als eines der besten mittelalterlichen Ensembles Deutschlands. Auf ihren historischen Instrumenten erwecken sie vergessene musikalische Schätze zu neuem Leben – und mit ihnen längst vergangene Zeiten. Am 10. Dezember gastiert das großartige Sextett auf der ehemaligen Deutschordensfeste Schloss Kapfenburg. weiter
  • 755 Leser

Karten und Kartenverlosung

Fürden Abend mit Vince Ebert verlost die Ostalb-Kultur drei mal zwei Karten. Einfach eine E-Mail mit Namen und Adresse an verlosung@sdz-medien.de schicken. Bitte das Stichwort „Ebert“ angeben. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt, die Namen in der Zeitung veröffentlicht. Einsendeschluss: 5.Dezember. weiter
  • 1009 Leser

Vince Ebert und das Leben

Der Journalist präsentiert Evolutionserkenntnisse beim Kleinkunsttreff Aalen
In seinem neuen Programm „Evolution“ ist der Wissenschaftsjournalist Vince Ebert dem Menschen auf der Spur. Wie wurde er, was er ist? Am Donnerstag, 10. Dezember, 20 Uhr ist Ebert beim Kleinkunst-Treff Aalen in der Stadthalle zu erleben. weiter
  • 731 Leser
Tagestipp

Die Zauberflöte für fünf Bläser

Mit einem Gastspiel des Weimarer Bläserquintetts setzt der Konzertring Aalen die Reihe seiner Abonnement-Konzerte fort. Das Ensemble gab sein Debüt beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“, wo es mit Höchstpunktzahl ausgezeichnet wurde. Die Besetzung des Weimarer Bläserquintets sind Tomo Andreas Jäckle (Flöte), Frederike Timmermann (Oboe), weiter
  • 695 Leser

Sommerrodeln am Hirtenteich

Essingens Ideen für die Remstalgartenschau – Bis 2019 werden über vier Millionen Euro investiert
Bis Ende 2018 will die Remsgemeinde ihre Planungen, Ideen und Vorhaben für die Remstalgartenschau umgesetzt haben. Neben 15 weiteren Gemeinden entlang der Rems wird sich Essingen 205 Tage lang in der ersten interkommunalen Gartenschau präsentieren. Die Ideen sind bereits aufgelistet, aber noch nicht in Blei gegossen. weiter
  • 1296 Leser

Bisher 184 geschenkte Lebensjahre

Kontaktgruppe Ostalb für Lebertransplantierte feiert 20-jähriges Bestehen – Gerhard Kaufmann hört auf
„Ich appelliere an alle Mitbürger, mit einem Organspender-Ausweis Leben zu retten oder Leben zu verlängern“, meinte Josef Theiss, beratendes Vorstandsmitglied des Vereins „Lebertransplantierte Deutschland“ beim Festakt. weiter
  • 1012 Leser

Zeiss schließt Optik-Projekt mit Partnern ab

Thema ist EUV-Lithografieoptik
Ein unter der Konsortialführerschaft von Zeiss geführtes Projekt zur Verbesserung von Optiken für die Projektion mit extrem ultravioletten Licht (EUV) ist abgeschlossen. Mit der Technologie wird eine feinere Struktur auf Mikrochips möglich. weiter
  • 1515 Leser

SHW AG hat neue Strategie

Automobilzulieferer will ab 2018 profitabel und stark wachsen
Die SHW AG hat sich hohe Ziele gesteckt, um im Konzert der relevanten Automobilzulieferer bestehen zu können. Ein neuer Standort in Osteuropa soll ebenso dazu gehören wie eine effizientere Produktion. Bis 2020 soll der Umsatz zwischen 35 und 40 Prozent ansteigen, die Gewinnmarge auf über 12 Prozent wachsen. weiter
  • 1644 Leser

Angehender Einbrecher in Lorch?

Unbekannter versteckte sich im Garten - Polizei sucht Mann mit Personenbeschreibung
Ein Unbekannter hat sich in der Nacht von Montag auf Dienstag im Garten eines Hauses am nördlichen Venusbergs versteckt. Als ein Hausbewohner ihn ansprach, flüchtete er. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 5
  • 1893 Leser

Die Cellikatessen und Danuta Debski musizieren für Nepal

Die Menschen in der Erdbebenregion in Nepal brauchen weiterhin Hilfe. Der neue Verein Namasté hat sich diese zum Ziel gesetzt. Deshalb hatte Namasté zum Benefizkonzert mit dem jungen Ensemble „Cellikatessen“ und der Sopranistin Danuta Debski in der Schloss-Scheune in Essingen geladen. Rund 150 Gäste folgten der Einladung und wurden in Essingen weiter

Mann will Pommes frittieren - Stichflamme

Dampfabzug brennt - Feuer vor Eintreffen der Polizei gelöscht
Ein 41-Jähriger wollte sich am Montag eine Portion Pommes frittieren. Dabei setzte er seine Küche in Brand. Der Mann blieb unverletzt. weiter
  • 5
  • 2381 Leser

Weg am Josefsbach wegen Hochwassers gesperrt

Kein Durchkommen: Wer am Dienstag beim Forum Gold und Silber am Josefsbach entlangspazieren wollte, sah sich einer Kette und einem „Betreten-Verboten-Schild“ gegenüber. „Eine reine Vorsichtsmaßnahme“, sagt Stadtsprecher Markus Hermann auf Nachfrage. Nach den starken Regenfällen in den vergangenen Tagen sei eine Sperrung an dieser weiter
  • 778 Leser

Intelligenter Wahnsinn

Kabarettist Martin Zingsheim blickt zurück
Kabarett, Klavier, weihnachtlicher Jahresrückblick: Martin Zingsheim ist so etwas, „wie die erneuerbare Energie auf Deutschlands Kleinkunstbühnen“. Am Donnerstag, 3. Dezember, um 20 Uhr entdeckt der Tausendsassa am Klavier seine weihnachtliche Ader wieder. weiter
  • 144 Leser

Intelligenter Wahnsinn

Kabarettist Martin Zingsheim blickt zurück
Kabarett, Klavier, weihnachtlicher Jahresrückblick: Martin Zingsheim ist so etwas, “wie die erneuerbare Energie auf Deutschlands Kleinkunstbühnen”. Am Donnerstag, 3. Dezember, um 20 Uhr entdeckt der Tausendsassa am Klavier seine weihnachtliche Ader wieder. weiter
  • 153 Leser

Jazzduell mit Begleitung

Der Jazz Heidenheim lädt zum musikalischen Wettkampf zweier Tenorsax-Spieler in die Cafeteria der Dualen Hochschule in Heidenheim.Das Berliner Jazzquintett „The Toughest Tenors“, angeführt von den beiden Tenorsaxofonisten Bernd Suchland und Patrick Braun, kommt zur Sache: Frisch und virtuos, rau und direkt beweist die Band die nachhaltige weiter
  • 177 Leser

Mitten ins Herz

Sänger Gregor Meyle (Foto: Sebastian Sach) verzaubert sein Publikum mit musikalischer Brillanz und purem Entertainment. Auf der Bühne gibt’s das Leben durch seine Brille betrachtet, inklusive persönlicher Geschichten zur Entstehung seiner Songs oder Sinnieren über all das, was für ihn in der Welt gut und auch schief läuft. Wer Gregor Meyle schon weiter
  • 248 Leser

Musikalischer Kosmos

Gleich zwei Bands beehren das Jugendkulturzentrum Esperanza: „The Strikeballs“ (Foto: PR) aus Rimini haben ihre ganz eigene Nische im musikalischen Kosmos zwischen Rock’n’Roll, Country, Swing und R&B gefunden. Kochen, nein brutzeln wird es schon beim Rock’n’Roll-Quartett „The Phantomic“ aus Stuttgart weiter
  • 228 Leser

Benefizkonzert in Bopfingen

Der Lions Clubs Ostalb-Ipf lädt am zweiten Adventssonntag, 6. Dezember, ab 17 Uhr zum Benefizkonzert mit dem Maulbronner Kammerchor.Das Benefizkonzert zählt zu den jährlichen Höhepunkten des Lions Clubs. Es wurde mit dem Ziel, Waisen-, Kinder- und Jugendprojekte im In- und Ausland mit Spenden zu unterstützen, als vorweihnachtliches Konzert etabliert. weiter
  • 217 Leser
Mittwoch, 2.12.2015

Konzertring

Mit einem Gastspiel des Weimarer Bläserquintetts setzt der Konzertring Aalen die Reihe seiner Abonnement-Konzerte fort. Das Quintett musiziert Werke von Elliot Carter, Franz Danzi, Paul Hindemith und Paul Taffanel sowie eine Adaption der Ouvertüre zu „Die Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart.Karten sind im Vorverkauf bei MusikA, Tel. weiter
  • 290 Leser

Wunderbare Tierweihnacht

Winterliches Programm im Wildparadies Tripsdrill
Wenn die Tage kürzer werden, die Temperaturen sinken und im Radio Weihnachtslieder laufen, lädt das Wildparadies Tripsdrill wieder zur Tierweihnacht ein. An den Adventssonntagen 6., 13. und 20. Dezember ist für jeden etwas geboten. Neben über 40 Tierarten gibt es Mitmach- und Bastelaktionen, ein weihnachtliches Programm sowie eine besondere Überraschung weiter
  • 167 Leser
Die „Gmünder Bühne“ versteht es, mit ihren Märchenspielen junge Zuschauer zu erfreuen. In diesem Jahr ist „Schneeweißchen und Rosenrot“ nach den Brüdern Grimm in der Fassung von Bernhard Wiemker an der Reihe. Gespielt wird in der Theaterwerkstatt Gmünd am Freitag, 4. Dezember, Samstag, 5. Dezember, und Sonntag, 6. Dezember, jeweils um 15 Uhr für alle weiter
  • 247 Leser
Die Musiker vom Collegium Musicum aus Aalen spielen am 6. Dezember, um 19 Uhr unter dem Motto „Christmas Classic & Swing“ zusammen mit dem Ellwangen Jazz Orchestra (Foto: PR) ein abwechslungsreiches Programm in der Aalener Stadthalle, das klassische Stücke, feinen Jazz und bezaubernde Vocal-Arrangements beinhaltet. Karten gibt es bei MusikA in Aalen weiter
  • 253 Leser

Altmeister des Rocks

Wer „The Samsara Band“ kennt, weiß was abgeht, wenn die drei Altrocker Martin Pö (Gitarre, Gesang), Franz Kohout (Bass) und Ansgar Hinderberger (Schlagzeug,Gesang) mit ihrer Frontfrau Elfi Knapp ordentlich die Locations - angefangen vom kleinsten Club bis zum großen Festival - rocken. Denn Rockmusik ist ihre Passion.Ihre vielen eigenen Songs weiter
  • 211 Leser

Comedy

Der Mittermeier läuft ohne Leine rum und er will nicht nur spielen. Aber wie kriegt man die Welt in den Griff? Oder noch wichtiger: Wie kriegt man sich selbst in den Griff, wenn die Welt sich nicht mehr im Griff hat? Die Welt dreht sich weiter und Michael Mittermeier ist kein aktueller Brennpunkt zu heiß. Der Vorkämpfer der deutschen Stand-up-Comedy weiter
  • 170 Leser
Herzloser Geizkragen

Die Weihnachtsgeschichte in der Schloss-Scheune

Die Kulturinitiative Essingen stimmt am Samstag, 5. Dezember, auf der Bühne der Schloss-Scheune mit dem Abend „Eine Weihnachtsgeschichte“ – Erzählung nach Charles Dickens mit musikalischer Begleitung auf die bevorstehenden Feiertage ein.Die weltberühmte Geschichte des hartherzigen Geizkragen Ebenezer Scrooge, der sich an Weihnachten weiter
  • 144 Leser

Hexen, Hexen überall

Das Hexenvergnügen mit fetzigen Songs zum Mitsingen
35 Jahre alt wird Bibi Blocksberg, Deutschlands beliebteste kleine Hexe. Und das muss natürlich gefeiert werden. Und so gibt es mit dem neuen Musical „Hexen Hexen überall!“ ein ganz besonderes Highlight zum Jubiläum. Am Freitag, 4. Dezember, wird Bibi Blocksberg um 15 Uhr auch in Aalen in der Stadthalle mit ihren Hexenfreunden und ihren weiter
  • 161 Leser

info

Rufen Sie einfach unter 01378 / 222728 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: China und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 245 Leser

info

Rufen Sie einfach unter 01378 / 222733 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Russian und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 220 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Chinesischen Circus

Körperkunst

Beim Chinesischen Nationalcircus trifft traditionelle chinesische Akrobatik auf innovative westliche Kunstformen, archaische Kampfkunst begegnet Modern Dance. In der Aalener Stadthalle gibt es die Künstler am Samstag, 2. Januar 2016, um 17 Uhr zu bewundern.Es liegt nah, dass ein Projekt, dass es sich zum Ziel gemacht hat, die chinesische Kultur einer weiter
  • 224 Leser

Musik aus Osteuropa

Konzert der Philharmonie Gmünd
Drei große Werke der slawischen Romantik, im engen Zeitraum von nur drei Jahren entstanden, werden beim Konzert der Philharmonie am Sonntag, 6. Dezember, im CCS Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd erklingen. weiter
  • 207 Leser

Musik fürs Herz

Schlager-Duo „Fantasy“ in Neustädtlein
Ein Tanz-Gastspiel mit dem Schlager-Duo „Fantasy“ steigt am Freitag, 4. Dezember in der Tanzmetropole Neustädtlein. Umrahmt wird der Abend von der Band „Atlantis“. weiter
  • 184 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Eisshow in Schwäbisch Gmünd

Märchenwelt

Mit einer neu inszenierten Eisshow, einer Symbiose aus Eistanz und atemberaubender Zirkusartistik, nimmt der „Russian Circus on Ice“ sein Publikum im CC Stadtgarten Gmünd am 30. Dezember, um 19 Uhr mit auf eine zauberhafte Reise in eine magische Märchenwelt.„Ein Wintermärchen“ ist eine abwechslungsreiche und hochkarätige Performance weiter
  • 170 Leser

Necker Blues

Wo Christof Altmann (Foto: Chris Marquardt) mit seinem Blues-Kabarett auftaucht, sorgen er und seine gestandene Band für guten Blues und gute Laune. Die Vier können nicht nur witzige Geschichten, sondern überzeugen auch musikalisch. Das variable Repertoire umfasst Geschichten, Blues, Road-Songs und Chansons um Liebe und Essen – und das nicht nur weiter
  • 211 Leser

Nikolausparty

Pünktlich zu Nikolausschmeißt der „Bottich“ in Aalen eine Nikolaussparty speziell zum Ü40-BeatCluB. Special Guests sind an diesem Abend natürlich kein geringerer als der Nikolaus mit seinen Nikoläusen höchst persönlich. Ein bisschen Pop und Rock, ein wenig Fox und Schlager und das Beste aus den 60er bis 80er Jahren: DJ Franz Rieger verspricht weiter
  • 225 Leser

Zupfgeigenhansel

Zupfgeigenhansel Erich Schmeckenbecher wird mit neuen und alten Songs von seiner „geheimen“ Leidenschaft, der Romantik erzählen. Das Thema Romantik, mit dem sich der gebürtige Schwabe seit 2007 intensiv beschäftigt, zeigt, dass er seinem Ruf als hochmusikalischer Quer- und Weiterdenker erneut mehr als gerecht wird.Karten gibt es im Touristikbüro weiter
  • 232 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Tickets für Dynamite Night
Auch in diesem Jahr findet in der Sporthalle Crailsheim-Ingersheim zwischen Weihnachten und Neujahr das „Indoor Hard Rock und Metalfestival“ statt. Am Sonntag, 27. Dezember, ab 18 Uhr stehen vier Bands auf die Bühne, welche dem Publikum erneut ordentlich einheizen werden.Gemäß dem Motto „Metal made in germany“ kommen mit „Bonfire“ weiter
  • 170 Leser

Besinnliche Stimmung

Alte und neue Weihnachtslieder mit „Spektakulatius“
Mit ihrem neu überarbeiteten Weihnachtsprogramm gastiert die achtköpfige Band „Spektakulatius“ dieses Jahr in acht Locatations in der Region. Das erste Konzert findet am Freitag, 4. Dezember, in der Virngrundhalle Rosenberg statt. Der Einlass in die Halle ist um 19 Uhr, das Konzert beginnt um 20 Uhr. weiter
  • 238 Leser

Fundgrube vom Feinsten

Gmünder Kunstbasar am 5. und 6. Dezember
Der Gmünder Kunstbasar verwandelt das Kulturzentrum Prediger in diesem Jahr am Samstag, 5. Dezember, und Sonntag, 6. Dezember, jeweils ab 11 Uhr in einen besonderen Ort für Entdeckungen von Kunst, kunsthandwerklichen Kostbarkeiten und schmückenden Accessoires. weiter
  • 242 Leser

info

EröffnungDer erste Bürgermeister Dr. Joachim Bläse eröffnet den Gmünder Kunstbasar am Samstag, 5. Dezember, um 11 Uhr im Innenhof des Kulturzentrums PredigerÖffnungszeitenam WochenendeSamstag, 5. Dezember,11 bis 19 UhrSonntag, 6. Dezember,11 bis 17 Uhr weiter
  • 145 Leser

info

Rufen Sie einfach unter 01378 / 222734 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Dynamite und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer weiter
  • 230 Leser

Musical

Im Musical „Massachusetts“ führen kurze Spielszenen, Fotos, Videoclips und Interview-Sequenzen durch die Karriere der Erfolgsband „Bee Gees“. Den musikalischen Part übernehmen „The Italian Bee Gees“. Karten gibt es beim i-Punkt in Gmünd.6. März 2016, 19 UhrCCS, Schwäbisch Gmünd weiter
  • 174 Leser

Niklaus war ein guter Mann..

Was könnte für Kinder besser zusammengehen als Pferde und der Nikolaustag? Und das Beides auch noch zu einem guten Zweck? Aus diesem Grund veranstaltet der Reit- und Fahrverein Röhlingen auch in diesem Jahr wieder sein Nikolausreiten in der Reithalle. Am Sonntag, 6. Dezember, um 14 Uhr werden die Zuschauer durch ein buntes Programm geführt.Dieses Jahr weiter
  • 282 Leser
Das Theater der Stadt Aalen spielt am 6. Dezember, um 15 Uhr das Weihnachtsstück „An der Arche um acht“ für Menschen ab sechs Jahren auf der großen Bühne im Wi.Z. Ulrich Hubs Familienstück ist ein moderner Klassiker des Kindertheaters, der mit Leichtigkeit, Witz und viel Musik große Themen verhandelt. Karten gibt es im Touristik-Service sowie online weiter
  • 121 Leser
Herzloser Geizkragen

Die Weihnachtsgeschichte in der Schloss-Scheune

Die Kulturinitiative Essingen stimmt am Samstag, 5. Dezember, auf der Bühne der Schloss-Scheune mit dem Abend „Eine Weihnachtsgeschichte“ – Erzählung nach Charles Dickens mit musikalischer Begleitung auf die bevorstehenden Feiertage ein.Die weltberühmte Geschichte des hartherzigen Geizkragen Ebenezer Scrooge, der sich an Weihnachten weiter
  • 174 Leser

Miniatur-Bahnhof

Die Eisenbahnfreunde Aalen laden am Sonntag, 6. Dezember, recht herzlich zum Tag der offenen Tür ein.In diesem Jahr haben die Besucher an nur einem Sonntag in der Adventszeit die Möglichkeit, das Vereinsheim, die Vereinsanlage sowie das kleine Museum in der Walkstraße 22 (dem ehemaligen Güterbahnhof der Härtsfeldbahn) zu besuchen.In den vergangenen weiter
  • 137 Leser

Wunderbare Tierweihnacht

Winterliches Programm im Wildparadies Tripsdrill
Wenn die Tage kürzer werden, die Temperaturen sinken und im Radio Weihnachtslieder laufen, lädt das Wildparadies Tripsdrill wieder zur Tierweihnacht ein. An den Adventssonntagen, 6., 13. und 20. Dezember, ist für jeden etwas geboten. Neben über 40 Tierarten gibt es Mitmach- und Bastelaktionen, ein weihnachtliches Programm sowie eine besondere Überraschung weiter
  • 160 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Tickets für Dynamite Night
Auch in diesem Jahr findet in der Sporthalle Crailsheim-Ingersheim zwischen Weihnachten und Neujahr das „Indoor Hard Rock und Metalfestival“ statt. Am Sonntag, 27. Dezember, ab 18 Uhr stehen vier Bands auf die Bühne, welche dem Publikum erneut ordentlich einheizen werden.Gemäß dem Motto „Metal made in Germany“ kommen mit „Bonfire“ weiter

Altmeister des Rocks

Wer „The Samsara Band“ kennt, weiß was abgeht, wenn die drei Altrocker Martin Pö (Gitarre, Gesang), Franz Kohout (Bass) und Ansgar Hinderberger (Schlagzeug,Gesang) mit ihrer Frontfrau Elfi Knapp ordentlich die Locations - angefangen vom kleinsten Club bis zum großen Festival - rocken. Denn Rockmusik ist ihre Passion.Ihre vielen eigenen Songs weiter
  • 160 Leser

Comedy

Der Mittermeier läuft ohne Leine rum und er will nicht nur spielen. Aber wie kriegt man die Welt in den Griff? Oder noch wichtiger: Wie kriegt man sich selbst in den Griff, wenn die Welt sich nicht mehr im Griff hat? Die Welt dreht sich weiter und Michael Mittermeier ist kein aktueller Brennpunkt zu heiß. Der Vorkämpfer der deutschen Stand-up-Comedy weiter
  • 134 Leser

Geballte Musik zum Genießen

„Einmal Leben“ ist eine Zusammenstellung aus Zuckowskis Liedern für Erwachsene. Rolf Zuckowski wählte die Songs des neuen Albums aus seinen „20:00 – live“-Konzerten in der für Musikaufnahmen legendären Balver Höhle in Nordrhein-Westfalen. Herausgekommen ist ein Konzentrat, das dem Musikfluss ohne Zwischenansagen eine besondere weiter
  • 350 Leser

Griff nach den Sternen

Helga kann es nicht fassen. Ihr Freund Giuseppe hat eine Affäre. Sie folgt ihm zum Flughafen, weil er angeblich beruflich nach Italien muss. Doch alle Flüge sind wegen einer Aschewolke gestrichen. Helga erwischt den letzten Mietwagen, den sie sich allerdings mit dem Schauspieler Nils teilen muss. Und der ist Kettenraucher. Nicht die besten Voraussetzungen weiter
  • 269 Leser

Hexen, überall

Das Hexenvergnügen mit fetzigen Songs zum Mitsingen
35 Jahre alt wird Bibi Blocksberg, Deutschlands beliebteste kleine Hexe. Und das muss natürlich gefeiert werden. Und so gibt es mit dem neuen Musical „Hexen Hexen überall!“ ein ganz besonderes Highlight zum Jubiläum. Am Freitag, 4. Dezember, wird Bibi Blocksberg um 15 Uhr auch in Aalen in der Stadthalle mit ihren Hexenfreunden und ihren weiter
  • 133 Leser

Im Herzen der See

1820 wird ein Walfängerschiff, die Essex, von einem riesigen Wal angegriffen. Das Ungewöhnliche daran ist, dass das Tier aus einem bisher nur Menschen zugeschriebenen Vergeltungsdrang angetrieben zu sein scheint. Die Essex entgeht nur knapp dem Untergang und ein großer Teil der Besatzung kommt ums Leben. Doch damit ist der Alptraum noch nicht vorbei, weiter
  • 148 Leser

Italienische Melodien

Seit 25 Jahren steht der niederländische Superstar André Rieu nun schon mit der Dynamik eines Rockstars auf den Bühnen der bedächtigen Welt der klassischen Musik. Nur mit einer Geige und einem Bogen bewaffnet und von seinem eigenen, aus 60 Musikern bestehenden Orchester unterstützt, vereint er die Romantik des Wien des 19. Jahrhunderts mit einem phänomenalen weiter
  • 310 Leser

Krampus

Grausige Sagengestalt
Für Max (Emjay Anthony) sind die Weihnachtsfeiertage wenig erfreulich: Die gesamte Verwandtschaft entert das Haus, alle streiten sich, und zu essen gibt es den unsäglichen Weihnachtsbraten seiner Mutter (Toni Collette). Wie das Fest der Liebe fühlen sich diese unangenehmen Stunden für Max nicht an. Doch dann fällt der Strom aus und in der Dunkelheit weiter
  • 178 Leser

Musik fürs Herz

Schlager-Duo „Fantasy“ in Neustädtlein
Ein Tanz-Gastspiel mit dem Schlager-Duo „Fantasy“ steigt am Freitag, 4. Dezember, in der Tanzmetropole Neustädtlein. Umrahmt wird der Abend von der Band „Atlantis“. weiter
  • 161 Leser

Möbeldesign

Dass Möbel nicht immer vom Schreiner gefertigt werden müssen, sondern einfach und preiswert selbst hergestellt werden können, beweist das neue Buch von Benjamin Busche. Er zeigt, wie man aus Paletten tolle Möbelstücke für drinnen und draußen bauen kann. In einer ausführlichen Einleitung erklärt der Autor, wie man die Paletten richtig bearbeitet, bevor weiter
  • 384 Leser

Unvergessen

Unvergessen bleibt er: Hellmuth Karasek, der vor einigen Wochen, am 29. September, verstorben ist. Trotz Krankheit ganz spontan, wie man ihn stets kannte. Erst im März war sein Buch „Das find ich aber gar nicht komisch!“ erschienen. Könnten wir jetzt auch sagen. Doch stattdessen erfreuen wir uns lieber an seinen Werken. Karasek erzählt in weiter
  • 476 Leser

info

EröffnungDer erste Bürgermeister Dr. Joachim Bläse eröffnet den Gmünder Kunstbasar am Samstag, 5. Dezember, um 11 Uhr im Innenhof des Kulturzentrums PredigerÖffnungszeitenam WochenendeSamstag, 5. Dezember,11 bis 19 UhrSonntag, 6. Dezember,11 bis 17 UhrinfoEröffnungDer erste Bürgermeister Dr. Joachim Bläse eröffnet den Gmünder Kunstbasar am Samstag, weiter
  • 169 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Eisshow in Schwäbisch Gmünd

Märchenwelt

Mit einer neu inszenierten Eisshow, einer Symbiose aus Eistanz und atemberaubender Zirkusartistik, nimmt der „Russian Circus on Ice“ sein Publikum im CC Stadtgarten Gmünd am 30. Dezember, um 19 Uhr mit auf eine zauberhafte Reise in eine magische Märchenwelt.„Ein Wintermärchen“ ist eine abwechslungsreiche und hochkarätige Performance weiter

14-Jährige vermisst: Polizei sucht Anke Müller

Mädchen kehrte am Mittwoch, 18. November nicht von einem Schulpraktikum zurück
Seit Mitte November wird in Blaustein (bei Ulm) die 14-jährige Anke Müller vermisst. Wie die Polizei jetzt mitteilt, sollte die 14-Jährige am Mittwoch, 18. November, an einem Schulpraktikum teilnehmen. Dort war sie schon am Tag zuvor. Das Mädchen ging morgens aus dem Haus, dann verliert sich ihre Spur. weiter
  • 5
  • 4865 Leser

Konzert zum Dylan-Projekt

Ulrich Brauchle aus Ellwangen hat mit seinem Künstlerbuch über Bob Dylan ein einzigartiges Werk vorgelegt, das es weltweit nur in einer Auflage von 35 Stück gibt. Sein Kunstbuch Projekt gibt es auch für die Bühne. Zusammen mit den Musikern Axel Nagel und Matthias Kehrle wird Brauchle am Sonntag, 13. Dezember, 20 Uhr, im Theater der Stadt Aalen 12 ausgesuchte weiter
  • 1
  • 839 Leser

Prachtvolles Konzert zum Abschluss

Liederkranz Mögglingen dreht zum Ende seines Jubiläumsjahres zum 175-jährigen Bestehen noch einmal so richtig auf
Mit einem festlichen Finale beendete der Liederkranz die Feiern zu seinem 175-jährigen Bestehen. Das Programm in der katholischen Kirche Mögglingen zeigte in vielen Facetten der Chorliteratur das Können der vier Chorformationen. weiter
  • 866 Leser

Neuer Kalender da

Zum neunten Mal erscheint unter dem Titel „Das Dorf am Rande des Himmels - damals wie heute“ der Bartholomäer Heimatkalender. Auch im Kalender 2016 sind interessante Bilder und Ansichten Bartholomäs von früher zu sehen. Pro Verkauf gehen 6 Euro an die Kultur- und Sportstiftung Bartholomä, Den Heimatkalender gibt’s im Rathaus, bei der weiter
  • 1132 Leser

Kaufhaus-Pleite: Urteil erwartet

Schwäbisch Gmünd / Stuttgart. Nach 20 Verhandlungstagen geht der Prozess um den Zusammenbruch der großen Kaufhäuser in Gmünd und Aalen dem Ende entgegen. Am Nachmittag wird vor der 13. Großen Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts Stuttgart das Urteil erwartet. In seinem letzten Wort sagt der damalige Kaufhausbesitzer,

weiter
  • 5
  • 2202 Leser

Wer will Wünsche wahrmachen?

Ab sofort steht im Heubacher Schloss ein Wunschbaum – Bis 18. Dezember Wünsche abholen
Ein Kuscheltier, Spielzeug, Winterstiefel: Am Wunschbaum im Heubacher Schloss hängen mehr als 100 Wünsche von Kindern. Wer möchte, kann sie ab sofort erfüllen. weiter

Rettungshelikopter landet in der Innenstadt

Spektakulärer Notarzteinsatz in Ellwangen – Landung auf Parkplatz am Priestertörle
Dienstagmittag, kurz nach 11 Uhr: Ein Rettungshubschrauber landet mitten in der Stadt. Weil ein Notfallpatient in einer anliegenden Praxis Versorgung brauchte, landete Christoph 65 kurzerhand in nächster Nähe auf dem Parkplatz am Priestertörle – auf engstem Raum. weiter

Das neue Leben der Schlagerstars

Sänger von „Wind“ und Hintergrundsängerin von Helene Fischer betreiben Bowlingbahn
Hätte Albert Oberloher vor 30 Jahren einen Blick in seine Zukunft werfen können – er wäre belustigt gewesen. Und ja, sicher, auch ein bisschen ungläubig. Damals, vor 30 Jahren, startete er als Skifahrer bei Europacuprennen. Heute betreibt er mit seinem „Goldschatzerl“ eine Bowlingbahn. weiter
  • 5
  • 4366 Leser

Quote liegt in Ellwangen auf Rekordtief

Arbeitslosenquote bei 3,8 %
9138 Personen und damit 168 weniger als im Oktober waren im November in Ostwürttemberg arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote ist in Ostwürttemberg um weitere 0,1 Prozent gesunken und liegt bei 3,8 Prozent. weiter
  • 1399 Leser

Feuerwehr löscht Müllbrand

Pflanzliche Abfälle am Waldrand in Brand geraten
Die Freiwillige Feuerwehr Bettringen rückte am Montagabend mit 11 Mann und zwei Fahrzeugen zu einem Feuer in die Neue Straße aus. Dort war Pflanzenmüll in Brand geraten. weiter
  • 1241 Leser

Einbruch in Wohnhaus

Polizei bittet um Hinweise
Ein Unbekannter ist am Montagnachmittag in ein Wohnhaus im unteren Rehnenhof eingebrochen. Ob er Beute machte, ist noch unklar. weiter
  • 5
  • 1281 Leser

Heute ... ... Maria sucht eine Herberge

In Nordhausen gibt es einen der schönsten Adventsbräuche in der Region
Das erste Türchen ist kein Türchen, es ist ein Säckchen. In ihm befindet sich eine Marienfigur, die für eine der schönsten Adventsbräuche überhaupt steht: das Frauentragen. In Nordhausen lebt diese Tradition in diesem Jahr wieder auf. weiter

Chaos auf der A7

Lange Staus am Montagabend bei Ellwangen durch liegengebliebene Fahrzeuge
Für kilometerlange Staus auf der Autobahn 7 sorgten am Montagabend mehrere liegengebliebene Fahrzeuge zwischen dem Rasthof Ellwanger Berge und dem Virngrundtunnel. Dazu kam eine Baustelle. weiter
  • 4
  • 3311 Leser

GUTEN MORGEN

Guten Morgen Herr Länge. Ja, lieber Michael Länge, dieser Gute Morgen ist für Sie. Ich muss das schnell Ihren Lesern erklären: Liebe Leser der Gmünder Tagespost, den heutigen Guten Morgen widme ich Michael Länge, weil er heute auf den Tag genau seit 20 Jahren für die Gmünder Tagespost schreibt. Ich könnte jetzt Zeilen zählen (wir wären im mehrstelligen weiter
  • 624 Leser

Diskussion mit Zündstoff

Infoveranstaltung im Gmünder Osten – Bürger fordern bessere Planung
Es kommt Bewegung in die Gmünder Oststadt. Die geplanten Baumaßnahmen entlang der Buchstraße sowie bei der „Alten Gärtnerei“ bewegen aber auch die Gemüter der Anwohner. Bei einer Informationveranstaltung im Stadtteilzentrum Ost – mit rund 40 interessierte Bürgern – kam es am Montagabend zu regen Diskussionen. weiter
  • 2
  • 949 Leser

Regionalsport (13)

Gmünder verlieren

Schach, Landesliga: Spraitbach besiegt Favoriten
Die vierte Runde der Landesliga sah eine starke Spraitbacher Mannschaft (6:2), die den Topfavoriten Sontheim (4:4) mit 5,5:2,5 besiegen konnte und damit im Rennen um die Meisterschaft bleibt. weiter
  • 556 Leser

Heubach muss knappe Pleite hinnehmen

Handball, Herren, Bezirksklasse
Auch im zweiten Spiel in der EWS-Arena binnen zwei Wochen bleibt der HHV glücklos und vergibt einen durchaus möglichen Auswärtserfolg leichtfertig. Mit einer knappen 32:33-Niederlage fuhr man zurück nach Heubach. weiter
  • 514 Leser

Hobbyspieler sind gefordert

Tischtennis
Auch in diesem Jahr richtet die Tischtennisabteilung der SG Bettringen im Rahmen des Sparkassen Cups ein Turnier für Freizeit- und Hobbyspieler aus. Das Turnier findet am 26. Dezember ab 16.30 Uhr in der kleinen Uhlandhalle in Bettringen statt. weiter
  • 492 Leser

Neunmal Rang eins für den SVG

Schwimmen: Julia Stegmaier ist die erfolgreichste Gmünder Schwimmerin in Sindelfingen
Beim „41. Internationalen Dr.-Otto-Fahr-Gedächtnisschwimmfest“ in Sindelfingen gab es für den Schwimmverein Schwäbisch Gmünd neun erste, acht zweite und zwei dritte Plätze. Zudem konnte sich Julia Stegmaier in das Jugendfinale des Jahrgangs 2001 und jünger über 100 Meter Brust schwimmen. weiter
  • 595 Leser

Normannen holen zwei Siege

Hockey, Verbandsliga: Die Stauferstädter starten gut in die Hallensaison
Im ersten Spiel des Tages stand mit dem TSV Mannheim gleich ein echter Gradmesser auf dem Programm. In einem umkämpften Spiel konnten die Hausherren den Gästen ein 7:4 abringen. Das zweite Spiel konnten die Normannen dann eindeutiger gestalten und bezwangen den TSV Ludwigsburg klar mit 15:2. weiter
  • 652 Leser

Personelle Sorgen wachsen weiter

Handball, Herren, Bezirksliga: Nach der 32:39-Niederlage muss die SGB drei weitere Verletzungen verkraften
Eine deutliche 32:39-Niederlage kassierten die Bettringer Handballer im Gastspiel bei Hofen/Hüttlingen. Ausschlaggebend war dabei die prekäre personelle Situation bei der SGB, die nun drei weitere Verletzungen verkraften muss. weiter
  • 570 Leser

TSV Lorch verliert gegen Ligaprimus

Handball, Herren, Bezirksliga
Gegen den Tabellenführer konnte der TSV nur die erste Viertelstunde mithalten. Danach zog der Tabellenerste das Tempo an und der TSV musste sich deutlich mit 19:34 geschlagen geben. weiter
  • 576 Leser

Ziegler klettert auf Rang drei

Klettern: Gmünder Kletterer erfolgreich bei den Süddeutschen Masters
In der Kletterschmiede in Gmünd fanden am Wochenende zum ersten mal die Süddeutschen Masters statt. Fabian Ziegler musste sich in der Gruppe eins nur knapp geschlagen geben und wurde Dritter. weiter
  • 698 Leser

Bock auf Bronze

Kunstturnen, Bundesliga: TV Wetzgau geht hochmotiviert ins kleine DM-Finale am Samstag
Der TV Wetzgau steht zum dritten Mal in vier Jahren im Finale der Bundesliga. Am Samstag geht es für den Meister von 2013 allerdings nur um Bronze. Das schmälert nicht die Motivation: „Der dritte Platz ist auch ein schönes Ziel“, sagt TVW-Turner Johannes Schaal. Beim Gegner MTV Stuttgart sieht man das anders. weiter
  • 583 Leser

Mühlleitner startet bei der Kurzbahn-EM

Schwimmen
Am Montag begann für Henning Mühlleitner vom SV Gmünd das Abenteuer Kurzbahn-Europameisterschaften. Mit einem Lufthansa-Airbus ging es nach Israel. Vom Flughafen in Tel Aviv ging es dann direkt zur Wettkampfstätte in Netanya. weiter
  • 570 Leser

Nachholkampf nach vorne verlegt

Ringen, Bundesliga, Endrunde
Der Nachholkampf Ilyas Özdemir (KSV Aalen) gegen Frank Stäbler (ASV Nendingen) ist vorverlegt worden. Neuer Termin ist Dienstag, 8. Dezember, um 19 Uhr in der Thomas-Zander-Halle. weiter
  • 937 Leser

Überregional (86)

"Black Mamba" zieht sich zurück

Kobe Bryant, einer der besten Basketballer aller Zeiten, kündigt sein Karriereende an
Nach 20 Spielzeiten im Trikot der Los Angeles Lakers wird Kobe Bryant (37) nach dieser Saison seine Karriere beenden. Einer der besten Basketballer aller Zeiten begibt sich nun auf eine lange Abschiedstour. weiter
  • 429 Leser

"Nicht jeder Forderung sofort nachgeben"

"Man muss abwägen, mit welchen Freiheitsrechten man Sicherheit erkauft", sagt Christopher Daase. Der Politologe der Universität Frankfurt beschäftigt sich mit Sicherheitspolitik und Sicherheitskultur. weiter
  • 456 Leser

70 Jahre Ballettmeisterin

. Georgette Tsinguirides (87), Ballettmeisterin und Choreologin beim renommierten Stuttgarter Ballett, hat etwas wohl Rekordverdächtiges geschafft: Sie arbeitet an diesem Dienstag seit genau 70 Jahren für denselben Arbeitgeber. Am 1. Dezember 1945 begann ihr erster Arbeitsvertrag bei den Württembergischen Staatstheatern, und bis heute pflegt sie das weiter
  • 306 Leser

71-Jähriger getötet, Sohn unter Verdacht

Passanten, die am Sonntagnachmittag auf dem Heimweg vom Herbrechtinger Weihnachtsmarkt waren, kamen plötzlich nicht weiter: Die Polizei hatte im Wohngebiet westlich des Stadtgartens mehrere Straßen abgeriegelt. Der Grund: Ein 71-Jähriger war tot in seiner Wohnung aufgefunden worden. Die Ellwanger Staatsanwaltschaft und das Polizeipräsidium Ulm gehen weiter
  • 292 Leser

Alles für ein Lächeln

Für Wachkoma-Patienten sind Wohngemeinschaften eine Alternative
In Mössingen leben Wachkoma-Patienten in einer Wohngemeinschaft zusammen. Angehörige haben diese WG gegründet. Sie soll den Betroffenen eine Heimat bieten. Die Idee gilt als zukunftsweisend. weiter
  • 410 Leser

Angst verändert das Denken

Ohne jedes Murren akzeptieren die Franzosen zurzeit die Einschränkung ihrer Bürgerrechte
Frankreich nach den Anschlägen: Die Menschen sind über- zeugt, dass der Terror nur mit brachialer Gewalt besiegt werden kann. weiter
  • 433 Leser

Auf einen Blick vom 1. Dezember 2015

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Karlsruher SC RB Leipzig 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Sabitzer (69.). - Coltorti (L./57.) hält Foulelfmeter von Diamantakos. - Z.: 15 575. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. SC Freiburg 16/32, 2. RB Leipzig 16/32, 3. FC St. Pauli 16/26, 4. Braunschweig 16/25, 5. SV Sandhausen 16/25, 6. Nürnberg 16/24, 7. Gr. Fürth 16/24, 8. VfL Bochum 16/23, 9. weiter
  • 493 Leser

Autofahrer kämpfen gegen Orkan

Schnee, Dauerregen und starker Wind haben vielerorts die Straßen in Rutschbahnen verwandelt. Autofahrer hatten im Südwesten seit Sonntagabend mit orkanartigem Wind zu kämpfen, einige verloren auf nasser Fahrbahn die Kontrolle. Die Polizei zählte etliche Verletzte. Auf dem Bodensee mussten Segler und Bootsfahrer mit der Witterung kämpfen. Im Südwesten weiter
  • 339 Leser

Bande stiehlt Geld, Uhren und Laptops

Sieben Männer vor Gericht
36 Mal sollen die Mitglieder einer Bande in Wohnungen eingebrochen sein. Kam es zu Problemen beim Öffnen der Türen, gaben die Männer schnell auf. weiter
  • 363 Leser

Bau von Fluchttreppen

Verbesserung Über die bundeseigene Gesellschaft für internationalen Zusammenarbeit (GIZ) hilft das BMZ in Bangladesch schon seit Jahren bei der Verbesserung der Standards. In 2000 der rund 5500 registrierten Fabriken - es gibt zusätzlich über 1000, die schwarz arbeiten und kaum zu fassen sind - habe die GIZ Schulungen des Managements und von Sicherheitsexperten weiter
  • 627 Leser

Billiges Geld sorgt für Schub

Leitindex macht moderate Verluste mehr als wett
Hoffnungen auf noch mehr billiges Geld in der Eurozone haben den deutschen Aktienmarkt gestern angeschoben. Der Dax machte seine moderaten Verluste vom Freitag mehr als wett und stieg am Ende um 0,78 Prozent auf den höchsten Schlusskurs seit rund dreieinhalb Monaten. Im November hat der Leitindex insgesamt um knapp 5 Prozent zugelegt. Analyst Jens Klatt weiter
  • 412 Leser

Bundestag legt Lobbykontakte offen

Im monatelangen Streit um die Offenlegung der Lobbyisten-Zugänge zum Bundestag hat die Parlamentsverwaltung eine umfassende Liste mit rund 400 Firmen und Institutionen vorgelegt. Es handelt sich um Einrichtungen, deren Vertreter per Hausausweis ungehindert in die Bundestagsgebäude gelangen können. Umweltschutz- und Sozialverbände, Gewerkschaften, staatliche weiter

Chinas Yuan schafft es in den IWF-Korb

Im asiatischen Zahlungsverkehr schon meistgenutzte Währung
Der IWF nimmt den chinesischen Yuan in seinen Währungskorb auf. Damit schafft es die chinesische Landeswährung in die erlauchte Riege der Weltwährungen. Doch die Chinesen wollen mehr. weiter
  • 680 Leser

Der Fließband-Magier

Hans Klok auf Tour: Spektakuläre*Show mit lebensgefährlichen Stunts
Er hat nicht den Charme eines David Copperfield und auch nicht den Witz der Ehrlich-Brothers. Hans Klok ist dafür wahnsinnig fleißig. Der Holländer zaubert in einem Irrsinns-tempo - ein Fließband-Magier. weiter
  • 300 Leser

Der Supermarkt und der einsame Rentner

Vor Weihnachten zieht Rührseliges: Handelskette landet mit Werbung einen Internet-Hit
Kurz vor Weihnachten sind die Leute für herzerwärmende Geschichten zu haben. Das funktioniert natürlich auch in der Werbung. weiter
  • 406 Leser

Der Wolf ist zurück

Erstes gefundenes Tier in Württemberg seit mehr als 160 Jahren
Jäger haben vor 168 Jahren den letzten Wolf in Württemberg erlegt. Seit Donnerstag ist er offiziell zurück, eingewandert aus den Alpen oder Sachsen. Diesmal aber starb der Wolf im Verkehr auf der A 8. weiter
  • 433 Leser

Deserteur zwölf Jahre versteckt

Ein fahnenflüchtiger russischer Soldat soll sich zwölf Jahre lang im dichten Wald der Pazifik-Halbinsel Kamtschatka vor den Behörden versteckt haben. Die Polizei habe den 30-Jährigen in einem Vorort von Petropawlowsk-Kamtschatski festgenommen, teilte das Innenministerium der Region rund 9000 Kilometer östlich von Moskau gestern mit. Der aus Taganrog weiter
  • 387 Leser

Deutschland-Tournee

Daten Mit "The New Houdini" tourt Hans Klok bis 31. Januar durch Deutschland. In seinem knapp zweistündigen Bühnenprogramm lässt der 46-jährige Niederländer auch eine Seiltänzerin, eine Schlangenfrau, eine Reifenakrobatin sowie Verkleidungskünstler auftreten. weiter
  • 302 Leser

E-Mobilität: Reich der Mitte Leitmarkt

Deutschland droht bei der Elektromobilität immer mehr den Anschluss zu verlieren und seine Ziele zu verpassen. "Deutschland ist derzeit weder Leitmarkt noch Leitanbieter von Elektromobilität", heißt es in einer Untersuchung des Autoexperten Stefan Bratzel vom Branchen-Institut CAM in Bergisch Gladbach. Zum Leitmarkt für Elektromobilität sei China aufgestiegen. weiter
  • 624 Leser

Einfach rücksichtslos

Lewis Hamilton lüftet sein Erfolgsgeheimnis
Der Formel-1-Weltmeister steht zu der rigorosen Art, auf der Rennpiste zu dominieren. Den egozentrischen Auftritt hat er von Vorbildern abgeschaut. weiter
  • 400 Leser

Einsatz wird konkret

Mandat für Syrien-Mission der Bundeswehr heute im Kabinett
Es wird einer der heikelsten Einsätze in der Geschichte der Bundeswehr: Der Mandatsentwurf für den Kampf gegen die Terrormiliz IS sieht bis zu 1200 Soldaten vor. Gewaltanwendung wird ausdrücklich erlaubt. weiter
  • 5
  • 373 Leser

Enttäuschung über Hamburger Olympia-Nein

Mit Ernüchterung hat Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) auf die Entscheidung der Hamburger Bürger gegen Olympische Spiele im Jahr 2024 reagiert. "Mit dem Nein zu Olympia ist vermutlich - auch nach München - eine Perspektive auf Olympische Spiele in Deutschland auf lange Zeit weg", sagte Müller. "Das ist schade, für den Sport, aber weiter
  • 346 Leser

Erster Wolf auf der Alb gefunden

Zum ersten Mal seit mehr als 150 Jahren ist auf der Schwäbischen Alb ein Wolf gefunden worden - allerdings ein toter. Autofahrer entdeckten den jungen Rüden am vergangenen Donnerstag auf der A 8 bei Merklingen (Alb-Donau-Kreis). Im Sommer war ein toter Wolf auf der Autobahn 5 bei Lahr aufgefunden worden. "Zwei Wolfsfunde innerhalb kurzer Zeit - erst weiter
  • 477 Leser

Essen wird etwas teurer

Steigende Preise für Nahrungsmittel haben die Inflation in Deutschland auf niedrigem Niveau erneut etwas anziehen lassen. Wie das Statistische Bundesamt berichtete, erhöhte sich die jährliche Teuerung von 0,3 Prozent im Oktober voraussichtlich auf 0,4 Prozent im November. Im Südwesten verharrte die Teuerung nach angaben des Statistischen Landesamtes weiter
  • 525 Leser

EU will Firmen Börsengang erleichtern

Kleine und mittlere Firmen sollen sich nach dem Willen der EU-Kommission künftig unbürokratischer Kapital über Aktien und Anleihen am Markt besorgen können. Um den Aufwand etwa bei Börsengängen zu verringern, schlägt die EU-Behörde reformierte Vorschriften für die Erstellung von Prospekten vor. Bislang müssen Firmen umfangreiche Investorenprospekte weiter
  • 488 Leser

Ex-HVB-Chef: Streit mit Kirch schadet allen

Der Dauerstreit zwischen der Deutschen Bank und dem Medienunternehmer Leo Kirch hat nach Ansicht des ehemaligen Hypovereinsbank-Chefs Albrecht Schmidt dem Ansehen aller Banken in Deutschland geschadet. "Ich fand das für das gesamte Gewerbe, insbesondere für die Deutsche Bank, außerordentlich schädlich, was da zwischen der Kirch-Gruppe und der Deutschen weiter
  • 635 Leser

Fingerhakeln um Landesgeld für Altes Lager

Münsingen: Regierungsfraktionen für 8,2-Millionen-Euro-Zuschuss - Finanzressort bremst
Aus dem Alten Lager Münsingen soll ein touristisches Erlebniszentrum werden. Die Neu-Nutzung setzt eine Sanierung der Infrastruktur voraus. Die Regierungsfraktionen wollen helfen, der Finanzminister bremst. weiter
  • 347 Leser

Fluggastdatenspeicherung

Geplant Fluglinien speichern diverse Daten ihrer Passagiere, darunter Reiseziele, Zahlungsinformationen, Essenswünsche. Sicherheitsbehörden hätten gerne Zugriff darauf, etwa um Reisebewegungen von Dschihadisten zu erkennen. Bis zu "Charlie Hebdo" blockierte das EU-Parlament wegen Datenschutzbedenken Vorschläge der Kommission, die Fluglinien zur Herausgabe weiter
  • 334 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 14 052 456,30 Euro Gewinnklasse 2 955 935,40 Euro Gewinnklasse 3 8690,30 Euro Gewinnklasse 4 2221,30 Euro Gewinnklasse 5 163,50 Euro Gewinnklasse 6 31,60 Euro Gewinnklasse 7 19,80 Euro Gewinnklasse 8 8,50 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 2 677 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 57 936,20 Euro weiter
  • 288 Leser

Gigaset streicht 550 Stellen

Der angeschlagene Telefonhersteller Gigaset streicht auf dem Weg zur Neuausrichtung in den kommenden Jahren fast die Hälfte seiner Arbeitsplätze. Von den derzeit weltweit 1250 Jobs sollten bis Ende 2018 schrittweise etwa 550 wegfallen, teilte das Unternehmen in München mit. Mit den Stellenstreichungen solle das Geschäftsfeld Schnurlostelefonen für Privatkunden weiter
  • 422 Leser

Glockenschläge rund um die Uhr

Ein Rechtsstreit um die nächtlichen Glockenschläge des Mariendoms im österreichischen Linz muss höchstinstanzlich entschieden werden. Der Anwalt des Klägers kündigte gestern den Gang zum Obersten Gerichtshof der Alpenrepublik an. Sein Mandant war bisher in zwei Instanzen mit Unterlassungsklagen gescheitert. Er hatte 2004 unweit des Doms ein Haus gekauft weiter
  • 301 Leser

Grüner Knopf für Fairness

Entwicklungshilfeminister kämpft für bessere Verhältnisse in Textilfabriken
Näherinnen verdienen an Jeans, die bei uns für 80 bis 100 Euro verkauft werden, gerade mal 12 bis 14 Cent pro Stunde. Die Arbeits- und Sicherheitsbedingungen sollen sich aber verbessern. weiter
  • 794 Leser

Heilung nicht in Sicht

Aidsforscher Frank Kirchhoff: Weniger als die Hälfte der Infizierten bekommt eine Therapie
Das Humane Immunschwächevirus (HIV) muss dank wirksamer Medikamente nicht mehr zum Ausbruch von Aids führen. Doch vollständig eliminieren lässt sich das Virus nicht, sagt Aidsforscher Frank Kirchhoff. weiter
  • 386 Leser

Heute ist Welt-Aidstag: Fakten zur Immunschwächekrankheit

1. Dezember Weltweit leben etwa 36.9 Millionen Menschen mit HIV. Rund 2 Millionen kommen pro Jahr dazu. Noch lange haben nicht alle Zugang zu den lebensnotwendigen Medikamenten. Und noch immer erleben Betroffene Ausgrenzung und Stigmatisierung. Darauf macht der Welt-Aids-Tag aufmerksam, der seit 1988 immer am 1. Dezember begangen wird. Ursache Das Humane weiter
  • 306 Leser

Hoffnung auf Klimaschutz

Staatschefs beschwören zum Auftakt der Pariser Konferenz Einigkeit
195 Länder suchen in Paris einen Weg, um die Erderwärmung zu stoppen. Deutschland muss dazu vor allem aus dem Kohlestrom aussteigen. weiter
  • 403 Leser

Hummels kämpft um seinen guten Ruf

Ehrensache Es war Thomas Tuchel ein Bedürfnis, für Klarheit zu sorgen. "Dass Mats heute zunächst auf der Bank saß, war eine geplante Maßnahme zur Belastungssteuerung", sagte Dortmunds Trainer. "So wie wir es bei anderen Spielern zuvor auch gemacht haben." Weltmeister Mats Hummels, nach einigen Patzern und öffentlicher Kritik aus der Schusslinie zu nehmen, weiter
  • 358 Leser

Japans Walfänger zurück in der Antarktis

333 Tiere sollen getötet werden - Naturschützer kritisieren Regierung
. Ungeachtet internationaler Proteste kehren Japans Walfänger in die Antarktis zurück. Die Flotte werde an diesem Dienstag in See stechen, gab das Fischereiministerium gestern bekannt. Nachdem der Internationale Gerichtshof in Den Haag Ende März 2014 eine Aussetzung von Japans so genanntem wissenschaftlichen Walfang verfügt hatte, legte Tokio der Internationalen weiter
  • 314 Leser

Kein Polizeistaat

Das Bundesverfassungsgericht schützt die Deutschen vor allzu viel Überwachung
Mehr als ein Dutzend umstrittener Sicherheitsgesetze wurden nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 hierzulande beschlossen. Doch keines davon hat den Alltag grundlegend verändert. weiter
  • 5
  • 393 Leser

Keine Polizei für Aufnahmestelle

Innenminister Reinhold Gall (SPD) hält "momentan" eine Polizeiwache in der Wertheimer Landeserstaufnahmestelle (LEA) für unnötig. Auch das örtliche Polizeirevier will er nicht verstärken. Gall begründete den Verzicht mit der "bisher erfreulicherweise unauffälligen Sicherheitslage". Alle Einsätze hätten mit vorhandenen Kräften erledigt werden können. weiter
  • 264 Leser

Keine Reaktion auf äußere Einflüsse

Gehirnschaden Das apallische Syndrom, auch Wachkoma genannt, wird durch schwere Schädigungen des Gehirns hervorgerufen. Ursachen sind etwa Verkehrsunfälle, Hirnblutungen, Schlaganfälle, Infektionen des Gehirns oder Sauerstoffmangel durch eine Reanimation. Die Patienten haben zwar die Augen offen, fixieren damit aber keinen Gegenstand und reagieren auch weiter
  • 480 Leser

KfW unterstützt Umbau

Hilfen Die staatseigene KfW-Bankengruppe fördert im Auftrag des Bundes altersgerechte Umbauten mit zinsgünstigen Krediten oder Zuschüssen. Pro Wohnung gewährt sie für barrierereduzierende Maßnahmen von Treppenliften bis zu Duschen ohne Stufe im Bestand oder für den Kauf von umgebautem Wohnraum bis zu 50 000 Euro Kredit zu einem Zinssatz ab 0,75 Prozent. weiter
  • 407 Leser

Koalition ringt um Asylpaket

Zeitplan offen - SPD gibt Union Schuld an Verzögerung
Angesichts von Unstimmigkeiten in der Koalition bleibt offen, wann die Regierung ihr neues Asylpaket im Kabinett verabschieden wird. "Die Beratungen laufen, insofern möchte ich nicht über irgendwelche Termine spekulieren", sagte die stellvertretende Regierungssprecherin Christiane Wirtz. Die SPD macht die Union für die Verzögerung verantwortlich. Eine weiter
  • 312 Leser

Kommentar · KLIMA-KONFERENZ: Die Weltretter

Sie kamen, sprachen und retteten - mal kurz die Welt? Das Klima auf dem Globus? Oder verpflichten sie sich - ganz unverbindlich - ihre Treibhausgasemissionen irgendwann zu mindern? Große Worte verloren Staats- und Regierungschefs zum Auftakt der Pariser Klimakonferenz. Die Zukunft des Planeten, ja der Menschheit stehe auf dem Spiel, hieß es. Da dürfte weiter
  • 426 Leser

Kommentar · TRANSPARENZ-OFFENSIVE: Ende der Geheimniskrämerei

Die Transparenzorganisation "abgeordnetenwatch" jubelt zurecht: Nach einem Urteil des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg müssen nun alle Bundestagsfraktionen offen legen, welche Lobbyisten mit ihrer Hilfe Zugang zu den Büros der Abgeordneten haben. Die Union sträubte sich dagegen bis zuletzt, war sie selbst doch besonders großzügig bei der Vergabe weiter
  • 330 Leser

Kommentar: Zu viele Barrieren

Seniorengerechte Wohnungen sind ein echter Tipp für Kapitalanleger und Baufirmen. Denn die Babyboomer-Generation kommt in den nächsten Jahren ins Rentenalter. Es gibt aber viel zu wenige Wohnungen, die barrierefrei sind und auch sonst den Wünschen Älterer entsprechen. Die erwarten ihr soziales Umfeld in der Nähe, etwa Geschäfte, Ärzte, Freunde und Bekannte. weiter
  • 445 Leser

Leitartikel · HAMBURG 2024: Olympischer Albtraum

Von Wolfgang Scheerer Tiefschlag für Sport-Deutschland, Schock und Desaster, Dolchstoß für die Entwicklung des Hochleistungs- und Breitensports unterhalb des Fußballs. All diese Schlagworte der Enttäuschung und Fassungslosigkeit, die dem Aus der Hamburger Bewerbung für 2024 jetzt folgen, stammen von den Befürwortern Olympischer Spiele. Die Bürger der weiter
  • 424 Leser

Leute im Blick vom 1. Dezember 2015

Günther Jauch Der letzte Auftritt von Günther Jauch als ARD-Talkmaster am Sonntagabend war kein großer Publikumsmagnet. 4,64 Millionen schalteten zu der Sendung mit Finanzminister Wolfgang Schäuble als einzigem Gast ein. Die Quote bewegte sich damit im Mittelfeld der Sendung. "Herzlichen Dank, dass Sie uns diese viereinhalb Jahre so wunderbar die Treue weiter
  • 447 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 21.11.-27.11.15: 200er Gruppe 31-35 EUR (32,80 EUR). Notierung 30.11.15: unverändert. Handelsabsatz: 26.103 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 442 Leser

Mit oder ohne Assad?

Skepsis Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) stößt mit ihren Überlegungen zur Zusammenarbeit mit den syrischen Truppen auf Ablehnung in den eigenen Reihen. Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen (CDU), sagte im Deutschlandfunk, er könne sich eine solche Kooperation nur "sehr schwer vorstellen". Assad weiter

Na sowas.... . .

Ein kleines Mädchen hat sich in München einen Toilettensitz für Kinder über den Kopf gezogen - und die ungewöhnliche Halskrause nicht mehr herunterbekommen. Auch die Bemühungen der Mutter blieben vergeblich, weshalb die Frau die Feuerwehr rief. "Wir haben den Sitz mit einer Zange aufgeschnitten, und schon war das Ganze erledigt", sagte ein Sprecher weiter
  • 291 Leser

Notizen vom 1. Dezember 2015

Landung wegen Handy Ein Flugzeug der Turkish Airlines ist auf dem Flughafen Nürnberg außerplanmäßig gelandet. Der Pilot habe sich wegen eines "verdächtigen Gegenstands, der an Bord gefunden wurde", für die vorzeitige Landung entschieden, sagte eine Flughafen-Sprecherin. Die Polizei berichtete von einem herrenlosen Mobiltelefon, das sich später als harmlos weiter
  • 341 Leser

Notizen vom 1. Dezember 2015

Ehrenbär für Ballhaus Der bekannteste deutsche Kameramann, Michael Ballhaus (80), erhält auf der Berlinale im Februar den Goldenen Ehrenbären für sein Lebenswerk. Ballhaus wurde in den 70er Jahren durch die Zusammenarbeit mit Rainer Werner Fassbinder bekannt und machte danach in Hollywood groß Karriere, unter anderem drehte er etliche Filme mit Martin weiter
  • 409 Leser

Notizen vom 1. Dezember 2015

Toter Pilot zurückgebracht Nach dem Abschuss eines russischen Kampfjets im türkisch-syrischen Grenzgebiet ist die Leiche des Piloten nach Russland gebracht worden. Ein russisches Flugzeug mit dem Toten sei von Ankara aus in Richtung Russland abgeflogen, meldete die türkische Nachrichtenagentur Anadolu. Der Pilot war beim Abschuss des Kampfjets durch weiter
  • 532 Leser

Notizen vom 1. Dezember 2015

Top-Ligen im Aufwind Basketball/Handball - Den deutschen Spitzenklassen im Basketball und Handball geht es finanziell immer besser. Im Geschäftsjahr 2014/2015 konnten sie ihre Umsätze im Vergleich zum Vorjahr jeweils um acht Prozent steigern. Das geht aus dem "Finanzreport deutscher Profisportligen 2015" des Prüfungs- und Beratungsunternehmens Deloitte weiter
  • 392 Leser

Notizen vom 1. Dezember 2015

Taxi fährt Mädchen an Backnang - Ein Taxifahrer hat in Backnang (Rems-Murr-Kreis) mit seinem Wagen eine 14-Jährige auf dem Zebrastreifen erfasst und ist geflüchtet. Das Mädchen zog sich leichte Verletzungen zu, wie die Polizei mitteilte. Einen Kreisverkehr, wenige Meter vor dem Zebrastreifen, hatte der Unbekannte mit hohem Tempo passiert. Von dem Geflüchteten weiter
  • 393 Leser

Notizen vom 1. Dezember 2015

Mehr Geld in der Tasche Die Tarifbeschäftigten in Deutschland behalten wegen der geringen Teuerung weiterhin mehr Geld in der Tasche. Mit einem Plus von 1,8 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum lagen die Monatsverdienste im dritten Quartal erneut deutlich über der allgemeinen Preisentwicklung. Waren und Dienstleistungen sind in der selben Zeit nur weiter
  • 622 Leser

NS-Bronzepferde: Streit geht weiter

Zwischenstand im Streit um die beiden im pfälzischen Bad Dürkheim entdeckten NS-Bronzepferde: Nach einem gestern veröffentlichten Beschluss des Verwaltungsgerichts Berlin bleibt zunächst die Bundesrepublik für die Skulpturen verantwortlich. Wem sie wirklich gehören, müsste zivilrechtlich geklärt werden (VG 29 K 242.15). Die beiden Pferde von Josef Thorak weiter
  • 376 Leser

Null-Toleranz-Taktik empfohlen

Experten: Kollegen bei unsittlicher Berührung umgehend in die Schranken weisen
Der eine redet im Kundengespräch einfach dazwischen, der andere nervt mit merkwürdigen und unangepassten Kosenamen: Übergriffige Kollegen sind echt anstrengend. Doch wie für Ruhe sorgen? weiter
  • 768 Leser

Persönlichkeitswahl - oder doch ein Signal?

Landes-CDU sieht sich durch Wahlsieg von Gunter Czisch in Ulm gestärkt - SPD hält dagegen
Der Wahl von Gunter Czisch (CDU) zum neuen Oberbürgermeister in Ulm lässt die Landes-CDU frohlocken: Sie sieht darin ein Signal für die Landtagswahl 2016. Die SPD sieht das anders - und auch der Wahlsieger. weiter
  • 335 Leser

Pioniere und Propheten

Kraftwerk nehmen die Konzertbesucher in Stuttgart mit auf eine Reise durch Raum und Zeit
Zeitloser Elektro-Pop, fantastischer Sound, ikonografische 3D-Bilderwelten: Kraftwerk füllte zweimal die Stuttgarter Liederhalle. weiter
  • 426 Leser

Putins allumfassende Rache

Türkei-Sanktionen treffen Tourismus, Bauern und sogar den Fußball
Die Reaktion des Kremls auf den Abschuss eines russischen Kampfjets durch das türkische Militär fällt deutlich aus. Und zu Gesprächen ist Wladimir Putin aktuell nicht bereit - trotz aller Appelle aus Ankara. weiter
  • 441 Leser

RB Leipzig weiter auf Aufstiegskurs

RB Leipzig bleibt in der 2. Fußball-Bundesliga dem Tabellenführer SC Freiburg auf den Fersen und kann weiter auf die Herbstmeisterschaft hoffen. Der auswärts noch ungeschlagene Aufstiegsaspirant (sechs Siege, drei Remis) gewann gestern etwas glücklich mit 1:0 (0:0) beim Karlsruher SC. Damit steht Leipzig punktgleich mit Freiburg auf Rang zwei, der Vorsprung weiter
  • 438 Leser

Schwangere getötet, Freund im Verdacht

. Eine schwangere junge Frau ist in Ingolstadt ermordet worden. Der Freund der 22-Jährigen wurde unter dringendem Tatverdacht festgenommen, teilte die Polizei mit. Der 24-Jährige schweigt zur Tat. Die Staatsanwaltschaft beantragte Haftbefehl wegen eines vorsätzlichen Tötungsdeliktes. Ein Spaziergänger hatte die Leiche der jungen Frau am Sonntagmorgen weiter
  • 349 Leser

Seltene Berufe: Land verdoppelt Zuschüsse

Auszubildende in seltenen Berufen sollen künftig weniger Geld für ihre Unterbringung während des Blockunterrichts zahlen müssen. Das Land verdoppelt seinen Zuschuss pro Kopf und Tag von derzeit 6 EUR im kommenden Schuljahr, kündigten Finanzminister Nils Schmid und Kultusminister Andreas Stoch (beide SPD) an. Damit die Internatskosten von 36 EUR pro weiter
  • 512 Leser

Spur in kriminelles Milieu

NSU-Untersuchungsausschuss: Treffer von Europol nicht ausgewertet
Viele Fragen ranken sich um den Heilbronner Polizistenmord. Der NSU soll ihn verübt haben, sind sich Behörden sicher. Allerdings wurden nicht alle Spuren verfolgt - etwa zur Organisierten Kriminalität. weiter
  • 330 Leser

Steiff testet jetzt noch intensiver

Der Stofftierhersteller Steiff aus Giengen ist mit seinem Resultat in der Dezember-Ausgabe der Stiftung Warentest nicht zufrieden. Die Warentester bemängelten, dass der Steiff-Hase Hoppi Schlenker der Zugprüfung nicht standhielt. "Das darf uns nicht passieren", sagte gestern Steiff-Geschäftsführer Daniel Barth gegenüber der SÜDWEST PRESSE. Die Giengener weiter
  • 518 Leser

Stichwort · ISLAMISCHER STAAT: Vormarsch in Libyen

Die in Syrien und im Irak militärisch unter Druck geratene Terrormiliz Islamischer Staat (IS) weitet ihre Aktivitäten im Bürgerkriegsland Libyen aus. Vor allem Italien ist alarmiert - die libysche Mittelmeerküste ist keine 700 Kilometer von Sizilien entfernt. Mehrere italienische Zeitungen berichteten am Montag, dass sich inzwischen mehr als 2000 IS-Kämpfer weiter
  • 393 Leser

Studie sieht noch Defizite bei Hilfe für Obdachlose

Rund 22 800 Personen in Baden-Württemberg gelten als wohnungslos. Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) versprach den Kommunen dafür die Unterstützung des Landes. Derzeit fördere ihr Ministerium Wohnungslosenhilfe-Einrichtungen mit 2,2 Millionen Euro bei Baumaßnahmen, sagte Altpeter in Stuttgart bei der Vorstellung einer Studie zur Wohnungslosigkeit weiter
  • 432 Leser

Thema des Tages vom 1. Dezember 2015

SICHERHEITSGESETZE Sie folgen jedem Terrorakt und sind oft umstritten. Ihr Nutzen ist in vielen Fällen nicht nachweisbar. Experten halten es für umso wichtiger, dass der Zuwachs an Befugnissen für Polizei und Geheimdienste regelmäßig überprüft wird. weiter
  • 335 Leser

Twittern statt Prügeln

Verfechter klassischer Umgangsformen preisen den Brief als nobelstes Kommunikationsmittel. Goethe schwadronierte einst: "Briefe gehören unter die wichtigsten Denkmäler, die ein Mensch hinterlassen kann." Doch heutzutage sind die Menschen meist am Simsen und Twittern oder sie schicken Smileys. Der offensichtliche Ursprung dieser Sittenverrohung lässt weiter
  • 572 Leser

Von Flößerei bis Morsetelegrafie

Unesco entscheidet über immaterielles Kulturerbe
Auch lebendige Traditionen können Kulturerbe werden. In dieser Woche werden neue Kandidaten in das Verzeichnis aufgenommen. weiter
  • 345 Leser

Vonovia treibt Übernahme voran

Deutschlands größter Immobilienkonzern Vonovia treibt seine Pläne zur feindlichen Übernahme des Konkurrenten Deutsche Wohnen energisch voran. Die Aktionäre des Konzerns gaben auf einer außerordentlichen Hauptversammlung in Düsseldorf grünes Licht für eine Kapitalerhöhung, mit der Vonovia einen Großteil des Kaufpreises für den Rivalen bezahlen will. weiter
  • 497 Leser

Weltfußballer: Finale ohne die Weltmeister

Cristiano Ronaldo von Real Madrid sowie die beiden Superstars des FC Barcelona, Lionel Messi und Neymar, sind die drei finalen Kandidaten für die Wahl zum Weltfußballer des Jahres. Das hat der Weltverband Fifa jetzt offiziell mitgeteilt. Von den deutschen Weltmeistern hat es damit keiner in die Endauswahl geschafft. Im vergangenen Jahr stand Bayern-Profi weiter
  • 341 Leser

Weniger Flüchtlinge registriert

Bundespolizei: Zahl am Wochenende halbiert
Die Zahl der registrierten Flüchtlinge an den deutschen Außengrenzen ist erstmals seit Wochen spürbar zurückgegangen. Wie die Bundespolizei gestern mitteilte, wurden am vergangenen Samstag und Sonntag mit 5786 ankommenden Menschen in etwa halb so viele Menschen gezählt wie noch am Wochenende zuvor. Von einer Trendwende wollte die Bundespolizei jedoch weiter
  • 346 Leser

Weniger Interesse an Ausbildung

Studie: Rückgang auch im Südwesten
International gilt das deutsche Modell der Berufsausbildung als vorbildlich. Doch hierzulande schrumpft der Ausbildungsmarkt. weiter
  • 640 Leser

Wenn die Seele brennt

"Der feurige Engel" von Sergej Prokofjew an der Bayerischen Staatsoper München
Komplett obskur das alles. Eine wahnbesessene Frau mischt ihre Umwelt auf - und endet vor der Inquisition. Prokofjews Opern-Rarität "Der feurige Engel" wird in München zu einem Seelen- und Klang-Inferno. weiter
  • 375 Leser

Wer kriegt den VfB dicht?

Vor dem Bremen-Spiel: Interimstrainer Kramny versucht, Abwehr zu stärken
Keine Mannschaft kassiert mehr Gegentreffer: Mit Moral und Teamgeist arbeiten die Stuttgarter Profis daran, die offensichtlichen Probleme in der Defensive zu beheben und die Zahl der Fehler zu reduzieren. weiter
  • 354 Leser

Wirt mit NSU-Kontakten

Zufallsopfer Wenn Michèle Kiesewetter vom NSU getötet wurde, war es eine gezielte Tat oder wurde die Beamtin zufällig ausgewählt? Denn mutmaßliche Täter und das Opfer kommen aus derselben Region. Außerdem hatte der Betreiber einer Wirtschaft in Kiesewetters Heimatort selbst Kontakte zum NSU - wie er gestern vor dem Ausschuss bestätigte. David F. war weiter
  • 279 Leser

Wohnungen für junge Alte

Viele Senioren wollen in die eigenen vier Wände wechseln
Die Babyboomer kommen langsam ins Rentenalter. Daher fehlen in Deutschland bis 2030 etwa 3 Millionen seniorengerechte Wohnungen. Viele planen einen Umzug und bevorzugen dabei Wohneigentum. weiter
  • 701 Leser

Zur Person vom 1. Dezember 2015

Fünf Meisterschaften Kobe Bean Bryant, geboren am 23. August 1978 in Philadelphia im US-Bundesstaat Pennsylvania wurde der Basketball in die Wiege gelegt, bereits Vater Joe war NBA-Profi. Bryant wagte nach der Highschool direkt den Sprung in die beste Basketball-Liga der Welt. An der Seite von Shaquille O'Neil holte er dreimal in Serie (2000, 2001, weiter
  • 379 Leser

Zwischen Ratlosigkeit und Resignation

Der deutsche Sport macht sich daran, das Abstimmungsdebakel von Hamburg aufzuarbeiten
Wie geht's weiter im deutschen Sport? Was ist aus dem Fall Hamburg zu lernen? Und wer hat Schuld? Am Tag nach dem Nein zu Olympischen Spielen in Deutschland sind das Entsetzen und die Ratlosigkeit groß. weiter
  • 448 Leser

Leserbeiträge (3)

Hans-Günther Hunold erhält DFB-Ehrenamtspreis

Im Rahmen des WFV-Ehrungsabends im Palais Adelmann in Ellwangen wurde Hans-Günther Hunold vom SV Elchingen mit dem DFB-Ehrenamtspreis ausgezeichnet. In seiner Laudation erwähnte der Ehrenamtsbeauftragte des Bezirkes Kocher/Rems – Hans Georg Maier – insbesondere die Vereinstreue, die überdurchschnittliche Hilfsbereitschaft

weiter
  • 5
  • 1819 Leser

inSchwaben.de (2)

Straßenstrich statt gelobtes Land

Schwester Mechta Teufel berichtet im Franziskaner-Kloster von Lichtblicken und Dunklem im Leben Prostituierter
„Armutsprostitution schreit zum Himmel“, sagt Schwester Mechtas Teufel. Im Kloster der Franziskanerinnen berichtet sie über das Leben von Prostituierten im Stuttgarter Rotlichmilieu. Die Veranstaltung ist Teil des Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen in Zusammenarbeit mit „Solwodi“ (Solidarität mit Frauen in Not). weiter
  • 1852 Leser

Die neue Industrie 4.0

Während von smart homes allerorten längst die Rede ist, steigt auch die Intelligenz und die Kommunikation der Maschinen in der Produktion, wenn auch nicht ganz so schnell. Die dafür geeigneten smarte Sensorik gibt es längst. Mit ihnen lassen sich Produktionsanlagen kommunikativ entwerfen. weiter
  • 842 Leser