Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 09. Dezember 2015

anzeigen

Regional (89)

„Generationenknoten“ in Bettringen?

Diskussion um Ausweisung von Bauplätzen
In Bettringen müsse ein „Generationenknoten durchschlagen“ werden, um neue Flächen für den Wohnbau erschließen zu können. Das sagte Oberbürgermeister Richard Arnold am Mittwoch im Bauausschuss. Uneinigkeit herrschte im Ausschuss darüber, inwieweit in Bettringen auch im Außenbereich neue Bauplätze ausgewiesen werden sollen. weiter
  • 5
  • 864 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Begegnungen im Advent

An der Mozartschule Hussenhofen leben und lernen über 300 Schüler, auch hier sind Flüchtlinge neu angekommen. Mit dem Partner, der Kaufland AG, lädt die Schule zu einem großen Begegnungsfest an der Mozartschule ein. Alle Eltern, Schüler, Lehrer und Interessierte sind am Donnerstag, 10. Dezember, ab 16 bis etwa 19 Uhr zu einem Fest an der Mozartschule weiter
  • 302 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsratssitzung in Rehnenhof

Am Freitag, 11. Dezember, findet eine öffentliche Sitzung des Ortschaftsrats Rehnenhof/ Wetzgau statt. Sitzungsbeginn ist um 18.30 Uhr im Vereinsraum der Friedensturnhalle. Als Tagesordnungspunkte sind der Jahresrückblick, Bekanntgaben und Anfragen vorgesehen. Die Bevölkerung ist eingeladen. weiter
  • 1
  • 332 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rudolph mit der roten Nase

In einer Inszenierung für Kinder ab zwei Jahren zeigt das Berliner Puppentheater die vorweihnachtliche Geschichte vom kleinen Rentier Rudolph, dessen auffällige rote Nase ihm zwar zahlreiche Hänseleien, am Ende aber doch noch einen entscheidenden Vorteil gegenüber seinen Artgenossen einbringt. Aufführungen sind am Freitag, 11. Dezember, um 15 und 16.30 weiter
  • 295 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sitzung des Integrationsbeirats

Am Donnerstag, 10. Dezember, findet die Sitzung des Integrationsbeirats bei der Islamischen Gemeinschaft, Schindelackerweg 24/1, in Schwäbisch Gmünd statt. Beginn ist um 18 Uhr. weiter
  • 192 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Studium an der FernUni: Info-Abend

Am Freitag, 18. Dezember, um 17 Uhr findet in der Technischen Akademie in der Lorcherstraße 119 ein Informationsabend der FernUniversität Hagen statt. Nach einem Vortrag ist Gelegenheit, Fragen und offenen Punkte mit der Studienberaterin zu besprechen. Anmeldung zur kostenlosen Infoveranstaltung: www.fernuni-hagen.de. weiter
  • 235 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Windows 8.1 für Senioren

Am Computer-Bildungszentrum der Volkshochschule startet ab Montag, 14. Dezember, ein Grundkurs Windows 8.1 für Senioren. Der Kurs ist für Teilnehmer mit ein wenig Grundlagenkenntnissen geeignet. Anmeldung bei der VHS unter Tel. (07171) 925150. weiter
  • 291 Leser

Kapellenfoyer wird Konzertsaal

Geschichten, Gesang und Musik locken am Mittwoch viele Gäste ins Stauferklinikum
Seit vielen Jahren ist es eine liebgewonnene Tradition, dass es weihnachtliche Darbietungen im Stauferklinikum gibt. Mit von der Partie war auch am Mittwoch das Seniorenorchester Schwäbisch Gmünd sowie beide Klinikseelsorger und die Flötengruppe der Grundschule Mutlangen. weiter
  • 743 Leser

„Tatsächlich Liebe“ in der KinoZeitung

Alle Jahre wieder und dies schon seit 2007: Die KinoZeitung des Turmtheaters und der Gmünder Tagespost lädt die Freunde des Kult-Weihnachtsfilms „Tatsächlich Liebe“ am kommenden Sonntag, 13. Dezember, zu einer Matinée ins Turmtheater ein. Diese beginnt um 11 Uhr. Die Gäste bekommen einen alkoholfreien Punsch. Wer will, einen Schuss Rum dazu. weiter
POLIZEIBERICHT

Aufgefahren

Heubach. Eine 51 Jahre alte Autofahrerin verursachte am Dienstagvormittag einen Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 5000 Euro entstand. Gegen 11.40 Uhr fuhr ein 38-Jähriger mit seinem Audi vom Kreisverkehr kommend in die Hauptstraße ein. Hier musste er wegen eines Fußgängers am Zebrastreifen anhalten. Die nachfolgende Fahrerin erkannte weiter
  • 835 Leser

AUS DEM BAUAUSSCHUSS

Vier Stege Die Stadtverwaltung schlägt dem Gemeinderat die Sanierung von vier Stegen über den Waldstetter Bach vor: Rosensteinsteg, Rappensteg, Fingerhutsteg und Wagnersteg. Bei allen vier sei die Sanierung notwendig, der städtische Kostenanteil würde 85 000 Euro betragen. Mit den Bewohnern der Südstadt sollen auch Pläne für eine Querungshilfe in der weiter
  • 651 Leser

Effizientes Einfachhaus

Piazza legt aktuellen Stand für Haustyp Gamundia vor
Ein energieeffizientes Haus mit einer Kaltmiete von 5,90 Euro pro Quadratmeter – so stellte der Architekt und CDU-Stadtrat Celestino Piazza den Mitgliedern des Bauausschusses den eigens in und für Gmünd entwickelten Haustyp Gamundia vor. Und die Entwicklung gehe noch weiter. weiter
  • 1
  • 979 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug übersehen

Waldstetten. Von einem Grundstück kommend fuhr eine 75-Jährige am Dienstagnachmittag gegen 14.40 Uhr auf die Gmünder Straße ein. Dabei übersah sie den BMW eines 50-Jährigen. Bei der Kollision beider Fahrzeuge entstand ein Sachschaden von rund 7000 Euro. weiter
  • 826 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug übersehen

Waldstetten. Von einem Grundstück kommend fuhr eine 75-jährige Lenkerin eines Pkw Audi A3 am Dienstagnachmittag gegen 14.40 Uhr auf die Gmünder Straße ein. Dabei übersah sie den BMW eines 50-Jährigen. Bei der Kollision beider Fahrzeuge entstand ein Sachschaden von rund 7000 Euro. weiter
  • 719 Leser

Falsch abgestimmt

Zum Artikel „Lange stimmt für Syrien-Einsatz“, erschienen in der Gmünder Tagespost am Samstag, 5. Dezember:„Aus Gründen der Vernunft hätte Christian Lange, MdB, sein Stimmrecht mit ‘Enthaltung’ ausüben müssen. Die Bürger erheben den Anspruch, dass Auslandseinsätze der Bundeswehr in Kriegsgebiete auf einer gesicherten rechtlichen weiter
  • 5
  • 503 Leser

Hart für die Anwohner

Baumaßnahmen im Kaffeebergweg und in Degenfeld
Große Einigkeit herrschte im Bauausschuss bei zwei Bauvorhaben: dem Ausbau des Kaffeebergwegs und der Sanierung der Degenfelder Ortsdurchfahrt. Beide Vorhaben werden Anwohner allerdings sehr beeinträchtigen. weiter
  • 791 Leser

PH Gmünd ist „ein starker Standort“

Rektorin gibt Bericht 2014/15
Elf Bewerbungen auf einen Studienplatz, regelmäßig etwa 3000 Bewerbungen im Studienjahr, eine starke Nachfrage bei Master-Studiengängen – drei Punkte, die PH-Rektorin Prof. Dr. Astrid Beckmann am Mittwoch im Bericht über das Studienjahr 2014/15 heraushob. weiter
  • 678 Leser

Staus vermeiden

Stadträte drängen auf Bypässe an Kreiseln im Osten
Auch im östlichen Bereich wird der Verkehr von der Benzholz- auf die Buchstraße verlegt. Zudem drängten Mitglieder des Bauausschusses darauf, die Kreisel dort mit Bypässen zu versehen, um Staus bis in den Tunnel zu verhindern. weiter
  • 716 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall mit Pedelec

Alfdorf. Auf der rutschigen Fahrbahn eines leicht abschüssigen Teils des Verbindungswegs zwischen Eberhardsweiler und Burgholzhof stürzte am Sonntagmorgen ein 56-Jähriger mit seinem Pedelec. Er zog sich Verletzungen im Gesicht und Prellungen zu. weiter
  • 777 Leser
POLIZEIBERICHT

Versuchter Einbruch

Heubach. Bereits zwischen Sonntagabend, 18 Uhr, und Montagmorgen, 7 Uhr, versuchten Unbekannte, in ein Gebäude in der Beurener Straße einzubrechen. Die Täter setzten mehrfach ein Werkzeug an der Glas-Aluminiumtüre an. Diese hielt dem Einbruchsversuch jedoch stand. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens liegen keine Erkenntnisse vor. Hinweise bezüglich weiter
  • 623 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDStanislaus Gorski, Buchstraße 45, zum 85. GeburtstagRoland Börroth, Spitzäckerstraße 4, Wustenriet, zum 75. GeburtstagGSCHWENDHans Kugler, Brandhof, zum 75. GeburtstagLEINZELLAnneliese Haase, Leinblickweg 1, zum 80. GeburtstagSPRAITBACHKatharina Steiner, Untere Gasse 1, zum 85. Geburtstag. weiter
  • 744 Leser

Ex-Gaststätten in neuen Händen

Schwäbisch Gmünd. Die ehemalige Gaststätte „Kreuz“ in der Sebaldstraße gehört einem Gmünder, der sich in Spanien aufhalte. Das „Lamm“ am Kalten Markt sei nun von einer alteingesessenen Gmünder Familie gekauft worden. Das sagte OB Richard Arnold im Bauausschuss auf Fragen von Stadträten. wof weiter
  • 4
  • 1261 Leser
AUS DER REGION

Wieder Trickdiebin unterwegs

In Langenburg wurde am Dienstagnachmittag ein 63-jähriger Mann Opfer einer Trickdiebin. Er wurde vor einer Haustüre von einer etwa 20-jährigen Südeuropäerin angesprochen und um eine Spende für eine Taubstummenorganisation gebeten. Der Spendenwillige übergab der Frau fünf Euro aus seiner Geldbörse. Dabei war der 63-Jährige unvorsichtig und ließ die Frau weiter
  • 728 Leser

Sandra Wagner gewinnt Hochschulpreis

Ausgezeichnete Bachelorarbeit
Sandra Wagner hat den Hochschulpreis der Binder Optik GmbH gewonnen, der alle zwei Jahre als besonderes Zeichen der Verbundenheit mit der Hochschule Aalen vergeben wird. Dieser geht immer an die wissenschaftliche Arbeit mit dem höchsten Grad an Innovation und praktischer Verwertbarkeit. weiter
  • 972 Leser

Feierstunde in der Schlossscheune

Essingen. Blutspender aufgepasst: Am Montag, 14. Dezember, wird in der Schlossscheune in Essingen die Blutspenderehrennadel an Mehrfachspender verliehen. In diesem Rahem ist auch die Verleihung der Essinger Sport- und Kulturmedaille. Beginn ist um 19 Uhr. weiter
  • 604 Leser

„Die vermurkste Brautschau“

Böbingen. „Die vermurkste Brautschau“ ist der Titel des diesjährigen Theaterstückes der Theatergruppe des SGV Böbingen. Vor genau 30 Jahren wurde das Stück schon einmal aufgeführt. Einige Spielerinnen und Spieler sind in diesem Jahr wieder dabei. Die Aufführungen sind am 26., 28. und 30. Dezember in der SGV-Halle in Böbingen statt. Karten weiter
  • 807 Leser

Cappello Nero auf Tour

Bartholomä. Seit den Sommerferien steckt der Chor Cappello Nero aus Bartholomä mitten in den Proben zu seinem Konzert zum vierten Advent. Chorleiterin Doris Bäumel hat für dieses Konzert ein abwechslungsreiches und deutschsprachiges Programm zusammengestellt. Den Großteil des Konzertes wird der Chor a capella singen, das heißt ohne musikalische Begleitung. weiter
  • 755 Leser

Freundeskreis Flüchtlinge bildet sich

Montag Auftaktveranstaltung
Die Vorbereitungsgruppe der Interessengemeinschaft „Freundeskreis für Flüchtlinge“ in Ruppertshofen und Täferrot lädt am Montag, 14. Dezember, um 19.30 Uhr in die Erlenhalle, in Ruppertshofen zu einer Informations- und Auftaktveranstaltung ein. weiter
  • 583 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Ruppertshofen tagt

Der Gemeinderat Ruppertshofen trifft sich am Donnerstag, 17. Dezember, um 19 Uhr im Gemeinschaftsraum im Rathaus. Themen sind die Aufnahme von Flüchtlingen, der Neubau am Waldorfkindergarten, die Sanierung der Rathausmauer, ein privates Bauvorhaben im Baugebiet Tanngassenrain und der Jahresrückblick. Eine nichtöffentliche Sitzung schließt sich an. weiter
  • 312 Leser

Große Familie mit 50 Kindern

Grundschüler aus Täferrot haben einen Raum für die Mensa – Gemeinde sucht noch einen Schrank
So war das bislang: Dicht an dicht auf Schrannen sitzend, aßen die rund 50 Kinder der Täferroter Grundschule in der Lehrerküche zu Mittag. In zwei Schichten, denn für alle auf einmal gab es nicht genug Platz. Jetzt ist das Vergangenheit. Jetzt wird im Vereinszimmer der Werner-Bruckmaier-Halle gegessen, und alle haben Platz. weiter
  • 870 Leser

Konzertthema ist Winter und Weihnachten

MV Gschwend lädt ein
Es ist wieder so weit, Weihnachten steht vor der Tür und das bedeutet, dass der Gschwender Musikverein am 19. Dezember zum Konzert einlädt. Passend zur Jahreszeit dreht sich alles um das Thema Winter und Weihnachten. weiter
  • 652 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lebendige Krippe in Mutlangen

Die „Lebendige Krippe“ startet zum 15. Mal auf dem Lammareal in Mutlangen. Mit ihren schön geschmückten Ständen und den lebenden Tieren will sie für festlichen Glanz und eine stimmungsvolle, vorweihnachtliche Atmosphäre sorgen. Vom 13. bis 24. Dezember wird die „Lebendige Krippe“ jeden Tag von einem anderen Verein bewirtschaftet, weiter
  • 245 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nummernvergabe für Bedarfsbörse

Am Samstag, 23. Januar, ist von 10 bis 12.30 Uhr eine Frühjahr-/Sommerbörse in der Kohl-Sporthalle in Spraitbach. Die Annahmegebühr beträgt 2 Euro. Info und Nummernvergabe ab 14. Dezember unter Telefon (0175) 920 5850 und (0160) 9171 3925. weiter
  • 369 Leser

Pokal für Lea Frahs

Beim Bezirkstreffen des Deutschen Harmonikaverbandes Bodensee-Oberschwaben erspielte sich die elfjährige Lea Frahs von Josi’s Harmonikaschule aus Böbingen in der Kategorie II für Steirische Harmonika den ersten Platz mit dem Prädikat „ausgezeichnet“. Sie erhielt dafür einen Pokal. Zu diesem Erfolg gratulieren nicht nur der Musikverein weiter
  • 897 Leser

Stimmungsvolles Konzert

Musikverein Ruppertshofen verzauberte das Publikum in der St.-Afra-Kirche
Herrliche Klänge erfüllen die schöne Dorfkirche St. Afra in Täferrot. Der Musikverein Ruppertshofen hatte zum Konzert geladen – und viele Zuhörer kamen. weiter
  • 648 Leser

Weihnachten im Schuhkarton

Seit vielen Jahren packen die Kinder, Eltern und Erzieher unter der Leitung von Andrea Abzieher des Kindergartens St. Josef in Mögglingen Kartons mit Spielsachen, Kleidung und Schuhen für den Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Altkreis Schwäbisch Gmünd. Die Vorsitzende Sylvia Nickerl-Dreizler durfte von den Kindern mit ihrem Erzieher Felix Österle weiter
  • 761 Leser

Gschwender CDU an der Nordsee

Gschwend. Vier Tage lang hatte die Gschwender CDU die Schönheit der Nordseeküste erkundet. Das Wetter war perfekt. Die 50 Teilnehmer – darunter Vorsitzender Andreas Joos – besuchten die mondäne Urlaubsinsel Sylt und die Hallig Hooge. Standortquartier war die Stadt Niebüll von wo aus man über Dänemark auch auf die Insel Römö fuhr. Das Bild weiter
  • 783 Leser
Die Arbeiten Stefan Strumbels sind bis 10. Januar in der Kunsthalle Göppingen (Marstallstraße 55) zu sehen: Di-Fr 13-19 Uhr. weiter
  • 903 Leser
SCHAUFENSTER

Bob-Dylan-Projekt in Aalen

Ulrich Brauchle aus Ellwangen hat mit seinem Künstlerbuch über Bob Dylan ein einzigartiges Werk vorgelegt, das es weltweit nur in einer Auflage von 35 Stück gibt. Nun bringt er sein Kunstbuch-Projekt zusammen mit den Musikern Axel Nagel und Matthias Kehrle auch auf die Bühne. Ein Abend mit Songs, Geschichten, Vorstellungstermin: Sonntag, 13. Dezember, weiter
  • 995 Leser

Führung durch Heckel-Schau

Den besonderen Reiz, den die Alblandschaft um Schwäbisch Gmünd auf ihn ausübt, hält der Künstler Erich Heckel eindrücklich auch malerisch fest. Abzulesen ist dies in der Ausstellung im Museum im Prediger, die 60 Landschaftsbilder des berühmten Expressionisten zeigt. Am Sonntag, 13. Dezember, um 15 Uhr führt Museumsleiterin Dr. Monika Boosen durch die weiter
  • 689 Leser

Holger Paetz blickt zurück ins Jahr 2015

Stiftsbund-Kabarett in Ellwangen
Am Ende eines jeden Jahres stellt man sich die bange Frage: Was war nur wieder alles los, und erschaudert vor den jüngsten Ereignissen dieses Jahres. Das macht auch Holger Paetz, er in den vergangenen Jahren schon mehrere Male in Ellwangen mit seinen Jahresrückblicken gastierte. So auch wieder am Freitag, 11. Dezember, 20.30 Uhr im Atelier Kurz. weiter
  • 900 Leser

Neuinszenierung eines Klassikers

Das Phantom der Oper mit der Sängerin Deborah Sasson in der Aalener Stadthalle
Immer wieder wurde Gaston Leroux Roman von dem geheimnisvollen Wesen in der Pariser Oper für Bühne und Film gestaltet. Anlässlich des 100. Geburtstags von Gaston Leroux Romanvorlage schufen Star Deborah Sasson und Jochen Sautter eine Neuinszenierung des Phantom der Oper, die am Dienstag, 29. Dezember, um 20 Uhr auch in Aalen in der Stadthalle zu erleben weiter
  • 959 Leser
Tagestipp

Ebert – Geheimnisse des Lebens

In seinem neuen Kabarettisten Programm „Evolution“ ist der Wissenschaftsjournalist Vince Ebert dem Menschen auf der Spur. Wie wurde er, was er ist? Der Journalist gibt naturwissenschaftlich fundierte Antworten und erklärt, warum Darmbakterien „cool“ sind – und Pandabären Idioten. „Evolution“ geht den wirklich weiter
  • 600 Leser

Mit Herz und Verstand

In der Kunsthalle Göppingen sind bis zum 10. Januar Arbeiten von Stefan Strumbel zu sehen
Göppingen hat Herz. Viel und ein großes sogar, das vorsichtig behandelt werden will. Der Offenburger Pop-Art-Künstler Stefan Strumbel verleiht mit „Handle with care“ der Jahresausstellung des Kunstvereins Herz und Verstand. weiter
  • 827 Leser

Ermutigt die Justiz Einbrecher?

Vorwurf im Bauausschuss
Die Staatsanwaltschaft ermutigt Gauner zu Einbrüchen, indem sie die Verfahren gegen bereits ermittelte Täter einstellt. Dieser Vorwurf wurde am Mittwochabend im Bauausschuss erhoben. weiter
  • 832 Leser

Alfons Maier gewählt

Hauptversammlung VdK Ortsverband Iggingen/Leinzell
Zur Mitgliederversammlung hatte der VdK Ortsverband Iggingen-Leinzell geladen. Vorsitzender Alfons Maier wurde wieder gewählt. weiter
  • 666 Leser

Ein Schwibbogen für jedes Rathausfenster

Klosterbergschüler unterstützen Ruppertshofen
„Win-Win“ sagt man heute, wenn bei einer Sache jeder gewinnt. In diesem Fall ist das so: Ruppertshofen hat ein neues Rathaus mit mehr Fenstern. Die Klosterbergschüler haben dafür den Weihnachtsschmuck gebaut, die Schwibbögen. Jetzt leuchtet alles schön, die Jugendlichen haben etwas gelernt und hatten Spaß. weiter

Luftartistik-Freizeitim Januar

Gschwend-Rappenhof. Vom 2. bis 5. Januar gibt es eine Luftartistik-Freizeit beim CircArtive Pimparello für Kinder von 6-15 Jahren. Ob Ring, Tuch oder Trapez - hier kommt keine Disziplin zu kurz. Neben dem Training im Circushaus gibt es weitere Freizeitaktivitäten wie Spaziergänge mit den Alpakas, Fackelwanderungen oder Geländespiele Mehr Informationen weiter
  • 766 Leser

Für Waisen in Bangladesh

Benefizkonzert mit Musik und Tanz
Rund 100 Besucher konnten die Veranstalter zum Benefizkonzert für ein Waisenhaus in Chittagong in Bangladesh in den neuen Räume der Karen Foster Dance-Academy im Zapp-Gebäude begrüßen. weiter
  • 748 Leser

Lokalschau mit Ehrungen

Kleintierzuchtverein Lindach präsentiert 182 Tiere von 18 Ausstellern
Mit lautem Geschnatter der Gänsegruppe von Timo Schulz wurden die Besucher der Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Lindach in der Eichenrainhalle begrüßt. weiter
  • 857 Leser

Sommerwochen kommen

Weihnachtsfeier der ehemaligen Beschäftigten der Stadtverwaltung
Die ehemaligen Beschäftigten der Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd haben sich am Dienstag zur Rentnerfeier im Stadtgarten getroffen. Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold sprach über die Entwicklungen in der Stadt. weiter
  • 809 Leser

Versammlung mit Weihnachtsfeier

Schwäbisch Gmünd. Die Mitglieder der Selbsthilfegruppe COMO ( chronisch entzündliche Darmerkrankungen)wählten bei ihrer Jahreshauptversammlung die zweite Vorsitzende sowie Beisitzerinnen und Beisitzer. Anschließend wurden Vorstand und Kassierer entlastet.Im Jahresbericht ließ die Vorsitzende Evelyn Riedl die Aktivitäten der Selbsthilfegruppe im Jahr weiter
  • 836 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jazz im Prediger

In ihrer Reihe „Jazz im Prediger“ präsentiert die Gmünder Jazz-Mission in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Stadt Schwäbisch Gmünd seit Jahren prominente Namen der aktuellen Jazz-Szene. Diesmal zu Gast ist am Freitag, 11. Dezember, um 20 Uhr das „Marius Neset Quintett“ aus Skandinavien und Großbritannien. Im Gepäck haben weiter
  • 289 Leser

Kampf um Arbeitsplätze beginnt

500 Arbeitnehmer protestieren gegen Sparpläne von Zeiss: „Wir kämpfen um Standort Göttingen“
Der Firmensitz von Zeiss in Oberkochen war am Mittwoch Schauplatz einer Kundgebung der IG Metall. Rund 500 Mitarbeiter der Sparte Microscopy – darunter rund 400 aus Göttingen – haben für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze demonstriert. Deutschlandweit sollen 130 Stellen abgebaut, weitere 150 sollen verlagert werden. weiter

Musiker geben Jahresabschlusskonzert

Gemeindehalle in Großdeinbach zu Konzertsaal ungewandelt – Aktivkapelle und Jugendkapelle spielen auf
Zum Jahresabschlusskonzert des Musikvereins Großdeinbach kamen zahlreiche Besucher in die Gemeindehalle. Sie alle hofften auf ein stimmungsvolles Programm – und wurden nicht enttäuscht. weiter
  • 689 Leser

Theiss ist Ehrensenator

PH Gmünd würdigt Engagement des Verlegers der Gmünder Tagespost
Die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd hat dem Verleger der Gmünder Tagespost und der Schwäbischen Post, Bernhard Theiss, den Titel des Ehrensenators verliehen. Damit würdigte die Hochschule am Mittwoch das gut 15-jährige Engagement des Verlegers im Hochschulrat. weiter
  • 1
  • 1221 Leser

Gutsle-Verkauf für gute Sache

Lions Club Limes-Ostalb unterstützt Jugendtreff Ost in Gmünd und Bischof-Sproll-Haus in Heubach
Der Lions Club Limes-Ostalb bietet an seinem Stand auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt Glühwein, Punsch und selbst gebackene Plätzchen an. Der Erlös geht immer an einen guten Zweck. In diesem Jahr werden der Jugendtreff Ost in Schwäbisch Gmünd und das Bischof-Sproll-Haus in Heubach unterstützt. weiter
  • 757 Leser
ZUR PERSON

Julian Wischniowski

Schwäbisch Gmünd. Zwei junge Handwerkerinnen und vier Handwerker zwischen Jagst und Bodensee gehören zu den bundesweit Besten ihres Gewerks. Julian Wischniowski aus Gmünd ist der Beste aus dem Ostalbkreis. Seine Ausbildung zum Augenoptiker machte er bei der Fielmann AG in Schwäbisch Gmünd. Er wurde jetzt bei der Abschlussveranstaltung des Leistungswettbewerbs weiter
  • 506 Leser

Sieben Tage in Polen – Sieben Tage Kultur

Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung unternimmt Reise – Nächste Tour schon geplant
Mit einem Reiseführer und 43 Teilnehmern startete eine sieben Tage lange Informationsreise der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU (MIT Ostalb) durch Polen. Gemeinsam mit seiner Frau Luise hatte der Vorsitzende der MIT, Werner Frank, die Organisation übernommen. weiter
  • 821 Leser

Tonengel selbst entwerfen

Schwäbisch Gmünd. Engel begleiten die Menschen das ganze Jahr über. In künstlerisch anregender Atmosphäre entwerfen die Teilnehmer im Abendkurs Engelsfiguren nach eigenen Wünschen und Ideen. Der Kurs findet am Freitag, 11. Dezember, von 19 bis 22 Uhr im Atelier Pezzettino statt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Infos und Anmeldung: Tel. (07171) weiter
  • 811 Leser
Tagestipp

„Der Nussknacker“ kommt

Das Staatliche Akademische Theater Belarus kommt mit dem Ballettklassiker „Nussknacker“ nach Schwäbisch Gmünd und Aalen. Termine sind am 21. Dezember um 19.30 Uhr in der Aalener Stadthalle und am 22. Dezember um 19.30 Uhr im Gmünder Stadtgarten. Informationen und Tickets gibt’s beim Touristik-Service Aalen und beim Gmünder i-Punkt. weiter
  • 639 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventskonzerte mit „Limotion“

Der Chor „Limotion“ aus Pfahlbronn gibt zwei Adventskonzerte mit deutscher und internationaler Chormusik. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Nach dem Konzert ist das Publikum eingeladen, um bei einem gemütlichen Beisammensein ins Gespräch zu kommen. Für Bewirtung ist gesorgt. Der Chor tritt auf am Samstag, 12. Dezember, um 19 weiter
  • 233 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offene Töpferwerkstatt für Erwachsene

Unter Anleitung können Erwachsene all das aus Ton formen, was ihnen vorschwebt. Ohne feste Anmeldung können Interessierte in der Waldstetter Kunstschule vorbeikommen und miteinander arbeiten. Kursgebühr: pro Stunde fünf Euro plus Material. Der Kurs findet 11. Januar von 19 bis 21 Uhr an der Musikschule Waldstetten statt. weiter
  • 372 Leser

Romantische Songs im Kloster

Lorch. Erich Schmeckenbecher, Urgestein der deutschen Folk-Szene, gibt ein Gastspiel im Refektorium des Lorcher Klosters am Samstag, 19. März. Er singt neue und alte Songs zu seiner Leidenschaft: der Romantik. Beginn: 20 Uhr. Eintritt: 17 Euro. Der Kartenvorverkauf läuft bei den bekannten Vorverkaufsstellen. Die Abendkasse hat eine halbe Stunde vor weiter
  • 649 Leser

Ehrenplakette des Europarates für Cervia

Auszeichnung für die internationalen Aktivitäten für italienische Partnerstadt von Aalen
Anlässlich der Verleihung der Ehrenplakette des Europarates an die Stadt Cervia durch die Vertreterin des italienischen Senats, Laura Puppato, reiste vom Mittwoch, 25. November bis Samstag, 28. November die Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler nach Italien. weiter
  • 1325 Leser

Studentenpaket wird gut angenommen

OB Thilo Rentschler freut sich über positive Resonanz
Seit März 2015 erhalten Studierende, die sich in Aalen mit Erstwohnsitz anmelden ein Vorteilspaket im Wert von 250 Euro. Die Aktion trifft auf große Resonanz und es konnten bereits 430 Anmeldungen verzeichnet werden. weiter
  • 1238 Leser

Ab April im sanierten Haus

VG-Verbandsvorsitzender Frederick Brütting über das renovierte Verwaltungsgebäude und zerbrochenes Porzellan
Der Umzug des Verwaltungsgebäudes, die Jugendmusikschule und der „Schulstreit“ zwischen Böbingen und Heubach: Vor der Sitzung der Verwaltungsgemeinschaft VG Rosenstein am Donnerstag stand Vorsitzender Frederick Brütting Rede und Antwort. weiter
  • 1122 Leser

Weleda-Erlebnisgarten braucht Zeit

Interview mit Weleda-Sprecher Theo Stepp in der Suppenstube: Hoffen auf Gmünder Sommer im Himmelsgarten
Der neue Erlebnisgarten von Weleda auf dem früheren Gartenschaugelände bei Wetzgau wird noch bis 2017 auf sich warten lassen. Warum, erklärt Weleda-Sprecher Theo Stepp im Interview mit Tagespost-Redakteurin Julia Trinkle. Unter anderem. weiter
  • 1
  • 789 Leser

VHS Aalen wieder zertifiziert

Inernational anerkanntes Qualitätssiegel verliehen

Aalen. Der Volkshochschule (VHS) Aalen wurde nach einem intensiven Qualitätsmanagementverfahren das international anerkannte Zertifikat EFQM Committed to Excellence 2 star verliehen. Das eintägige Audit mit drei Assessoren hatte im November stattgefunden, meldet die VHS. Das Foto zeigt Roderich Kiesewetter (Vorstandsvorsitzender VHS Aalen),

weiter
  • 1241 Leser

Ilg: Neuverpflichtung am 1. Februar

Regierungspräsidium bestätigt OB-Wahl in Heidenheim

Heidenheim. Regierungspräsident Johannes Schmalzl bestätigte die Oberbürgermeisterwahl der Stadt Heidenheim. „Das Ergebnis der amtlichen Wahlprüfung liegt nun vor“, so Schmalzl. „Die Wahl ist gültig.“ Damit stehe der Wiederverpflichtung des Amtsinhabers Oberbürgermeister Bernhard Ilg am 1. Februar

weiter
  • 750 Leser

Binokel fürs Flüchtlingshilfsprojekt

Nach dem Motto „spielend helfen“ haben sich beim DRK-Preisbinokel in der Küferstube Bartholomä 66 Binokelfreunde getroffen. Aus dem Turnier ging Pius Kuhn aus Schönhardt mit 6363 Punkten als Sieger hervor. Platz zwei erreichte Frau Brigitte Waltschek aus Böbingen mit 6132 Punkten, Platz 3 ging an Ute Keigler Wasseralfingen mit 5769 Punkten, weiter
  • 1204 Leser

Madonna für würdigen Platz

Noch gibt es acht Kopien der staufischen Skulptur zu kaufen
Die staufische Madonna zählt zu den bedeutendsten sakralen Kunstwerken in Schwäbisch Gmünd und weit darüber hinaus. Das Original war Jahrhunderte lang am Südwestpfeiler der Johanniskirche zu sehen. Jetzt gibt es einen Abguss, dessen Erlös zum Teil dem Erhalt der Kirche zugute kommt. weiter
  • 909 Leser

Nach Prostesten diesmal Fair-Truck

Cola-Truck kommt nicht nach Gmünd – Am Missio-Truck Informationen über Fluchtgründe
Missio-Flucht-Truck statt Coca-Cola-Truck auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt: Das erspart der Fair-Trade-Stadt Schwäbisch Gmünd Diskussionen, wie sie die Vorweihnachtszeit 2014 begleiteten. Viele Bürger beschwerten sich damals. Dafür geht es diesmal um Information statt um Werbung. weiter
  • 3
  • 836 Leser

Hilfe am Kreuzweg zum Salvator

Erster Teil des Geländers installiert – Freundeskreis am Samstag mit Stand auf dem Wochenmarkt
Der Weg auf den Salvator ist steil und uneben. Hilfe für alle Besucher der Wallfahrtsstätte, die nicht mehr so gut zu Fuß sind, gibt nun ein Geländer. Die Ehrenamtlichen des Salvator-Freundeskreises haben am Mittwoch den ersten Teil installiert. Sie sind auch am Samstag auf dem Gmünder Wochenmarkt vertreten.Schwäbisch Gmünd. Vom unteren Beginn des Kreuzwegs weiter
  • 897 Leser

Die drei „Bs“

Grünen-Abgeordnete im Familienzentrum in Lorch
Bundestagsabgeordnete Dr. Franziska Brantner, Landtagskandidatin Veronika Gromann und weitere Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen besuchten das Familienzentrum in Lorch. weiter
  • 5
  • 706 Leser

Trauer um Teschner

Sportfreunde Lorch beklagen Tod des verdienten Mitglieds
Die Sportfreunde Lorch trauern um Klaus Teschner. Fußballfans war er weit über die Klosterstadt hinaus ein Begriff. weiter
  • 991 Leser

Rätselhafter Knall beim Hirschbachfreibad: Ursache trotz Großeinsatz unklar

Hausmeister hört Knall und beobachtet Lichtblitz - Polizeihubschrauber findet keine Anhaltagspunkte - Feuerwehr und Zeiss-Werkfeuerwehr durchkämmen Gebiet mit Spezialfahrzeugen
Der Einsatz wegen des rästelhaften Knalls am Hirschbachfreibad ist beendet: Die Ursache ist weiterhin unklar. Am Mittwochmorgen hatte der Hausmeister der freien Waldorfschule die Polizei angerufen und einen lauten Knall gemeldet. Die Feuerwehr rückte mit einem ABC-Messfahrzeug aus und durchkämmte das Gebiet. Die Polizei sendete einen Suchhubschrauber. weiter
  • 5
  • 12660 Leser

Musikalische Herbergssuche

Chorleiter Ralph Häcker über die Sinfonischen Liedkantaten von Georg Dücker – Konzert am Sonntag in Unterkochen
Ralph Häcker und seine Ensembles, die Cappella Nova Unterkochen, der Chor der Marienkirche Aalen und die Musicamerata, präsentieren am Sonntag, 13. Dezember, in der Wallfahrtskirche Unterkochen um 19 Uhr ein festliches Adventskonzert. Die Besonderheiten des Konzertes erklärt Häcker im Interview mit Redakteurin Dagmar Oltersdorf. weiter
  • 880 Leser

Protest gegen Arbeitsplatzabbau bei Zeiss

Mitarbeiter demonstrieren vor Vorstandszentrale in Oberkochen
Mit dem vom Aufsichtsrat der Carl Zeiss AG beschlossenen und verkündeten Zukunftskonzept für den Unternehmensbereich Mikroskopie sind die Arbeitnehmervertretungen nicht einverstanden. Deshalb haben Betriebsrat und IG Metall zu einer Protestkundgebung am Mittag vor der Firmenzentrale in Oberkochen aufgerufen. Acht Busse mit rund 400 Mitarbeitern sind weiter

Keine Chance für Rollatorfahrer

Ältere Anwohner zwischen Langertstraße und Oberer Wöhrstraße empört über neues Hindernis
„Das ist ein echter Schildbürgerstreich.“ Vor allem ältere Anwohner zwischen Langertstraße und Oberer Wöhrstraße empören sich über ein neues Hindernis der Stadt. Gemeint sind die zwei Metallschienen, die neuerdings an einer öffentlichen Treppe montiert sind. „Die Spur ist viel zu breit für unsere Rollatoren“, sagen sie. weiter

Versuchter Einbruch

Täter scheiterten an Aluminiumtüre
Zwischen Sonntagabend 18 Uhr und Montagmorgen 7 Uhr, versuchten Unbekannte in ein Gebäude in der Beurener Straße einzubrechen. weiter
  • 1991 Leser

Frecher Schmuck-Diebstahl im Altenheim

Unbekannter gibt sich als Mitarbeiter des medizinischen Dienstes aus

Bereits am Montagnachmittag wurde in Bopfingen eine 77-Jährige das Opfer eines dreisten Diebes, berichtet die Polizei. Der Unbekannte suchte die Frau in einem Seniorenheim auf und gab vor, ein Mitarbeiter des medizinischen Dienstes zu sein. Unter dem Vorwand, sich ein Bild über die erbrachten Leistungen machen zu wollen, schaute er sich auch

weiter
  • 5
  • 2148 Leser

Leichtsinn pur: Zug musste notbremsen

25-Jähriger vorläufig festgenommen
Mächtiges Glück hatte ein 25-jähriger Algerier am Dienstagabend, als er just vor einem heranfahrenden Zug die Gleise am Aalener Bahnhof überquerte. Dem Lokführer, der den Mann rechtzeitig erkannte, gelang es durch starkes Abbremsen eine Kollision zu verhindern. weiter
  • 3
  • 3400 Leser

Autofahrer blickt nicht durch

Frontalzusammenstoß beim Säubern der Frontscheibe

Zwei Leichtverletzte sowie zwei totalbeschädigte Fahrzeuge sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagnachmittag auf der Kreisstraße 3236 bei Hüttlingen ereignete. Wie die Polizei berichtet, war ein 77 Jahre alter Autofahrer gegen 17.30 Uhr von Sulzdorf in Richtung Hüttlingen unterwegs. Während die Frontscheibe

weiter
  • 5
  • 2860 Leser

Heute... ... bei den Telefonsammlern

Adventstürchen: Margit und Eugen Dehlinger aus Untergröningen haben ein Hausmuseum
Wegwerfen konnte Fritz Haider nichts. Er war Fernmeldewart bei der Post. Unter anderem sammelte er Telefone. Seine Tochter Margit Dehlinger und ihr Mann Eugen nahmen sich seinem Nachlass an. In ihrem Haus in Untergröningen richteten sie ein kleines, ganz privates Museum ein, das nur gute Freunde und Bekannte kennen. weiter

Wasserversorgung: Seyfrieds letzte Sitzung

Mutlanger Gruppe beschließt den Wirtschaftsplan für 2016 - Betreuungsvertrag mit den Stadtwerken verlängert
Der Vorsitzende verspürt „leichte Wehmut“, denn es ist Peter Seyfrieds letzte Sitzung in diesem Amt, das er 28 Jahre innehatte. Dass die Wasserversorgungsgruppe gut dasteht, hatte zuvor der Wirtschaftsplan 2016 gezeigt. „Das liegt auch daran, dass wir immer rechtzeitig investiert haben“, findet Seyfried. weiter
  • 713 Leser

Regionalsport (17)

Aufsteiger vom TV geärgert

Handball, BK Stauferland
Der sichere Austeiger TSV Heiningen 2 war zu Gast beim TV Mögglingen, der das Spiel zwar mit 14:27 verlor, den TSV aber wenigstens ärgern konnte. weiter
  • 532 Leser

Footvolley-EM im Sommer in Gmünd?

In Schwäbisch Gmünd scheint im Juni die Einstimmung auf die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) perfekt. In der Woche bevor Jogi Jungs bein unseren französischen Nachbarn an den Ball treten werden, soll auf dem Gmünder Marktplatz die Footvolley-EM steigen. Die Bewerbung läuft. Robert Frank von der städtischen Touristik- weiter
  • 499 Leser

HSG mit erster Saisonniederlage

Handball Frauen, Bezirksliga
Die Damen der HSG Winzingen/Wißgoldingen traten gegen die HSG Oberkochen/Königsbronn an und mussten beim 22:27 die erste Saisonniederlage hinnehmen. weiter
  • 532 Leser

Normannia testet gegen VfB-Jugend

Fußball, B-Junioren
Der 1. FC Normannia Gmünd empfängt am Donnerstag um 19 Uhr den VfB Stuttgart für ein Testspiel unter B-Jugendmannschaften. Beim VfB steht der Böbinger Michael Hoskins an der Seitenlinie. weiter
  • 504 Leser

Ohne Trainer gegen Aalen?

Fußball, 3. Liga: Nach einem Hörsturz muss VfR-Gegner Chemnitz auf seinen Coach verzichten
Der Chemnitzer FC war jüngst führungslos: Trainer Karsten Heine musste erkrankt passen. Sein Team ließ sich davon nicht beirren und siegte dennoch – die Belohnung ist in der Tabelle abzulesen. Am Samstag empfängt man den VfR Aalen. Anpfiff: 14 Uhr. weiter
  • 995 Leser

SVG: dreimal Gold beim Schwimmfest

Schwimmen: In Backnang
Bei der Premiere des „1. Wonnemar-Schwimmfestes“ der TSG Backnang war auch der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd mit von der Partie. Das Nachwuchsteam holte sich sechsmal Gold. weiter
  • 471 Leser

TSV Lorch 2 ist Herbstmeister

Handball Männer 2, Kreisliga D
Der TSV Lorch 2 empfing den Tabellenführer SV Fellbach 3 in der Kreisliga D. In einer spannenden Partie gewannen die Lorcher letztendlich verdient mit 31:26. weiter
  • 496 Leser

TSV sichert sich erste Punkte

Handball Männer, Bezirksliga
Die Niederlagenserie des TSV Lorch hat ein Ende. Der Mitaufsteiger HSG Gablenberg-Gaisburg war zu Gast in der Schäfersfeldhalle und wurde mit 30:21 besiegt. weiter
  • 504 Leser

Bargauer Turner erfolgreich

Turnen, Gaumeisterschaften
Bei den Gau-Einzelmeisterschaften, die der TV Bargau in der Bargauer Halle ausrichtete, gelangen den Bargauer Turnern tolle Erfolge. Simon Betz holte sich Gold. weiter
  • 499 Leser

Marlene Bühr erkämpft sich Gold

Kraftsport, Landesturnier: Alessandro startet zum ersten Mal und holt sich Platz eins
Die Baden-Württembergische Gewichheber Jugend traf sich mit Rekordbeteiligung zum „Zwei Burgen Turnier“ in Weinheim an der Bergstrasse. weiter
  • 514 Leser

TVW stellte die meisten Turner

Turnen, Gaumeisterschaften: Jago bekam Gold für seinen ersten Kürwettkampf
Waren die Turner vom TV Wetzgau vor kurzem bei den Mannschaftswettkämpfen gefordert, traten sie nun in Bargau bei den Gaumeisterschaften im Einzel an. weiter
  • 562 Leser

„Sonst bringen wir keine raus“

Fußball: In welchem Alter ist das Leistungsdenken richtig? – Bezirksjugendleiter Johannes Köder im Interview
Der schwedische Fußballverband will Leistungsdenken aus dem Jugendfußball verbannen: Bis 13 Jahre sollen junge Kicker nur zum Spaß kicken, nicht um des Siegens willen. Hierzulande gilt der Ansatz „Spaß am Spiel geht vor“ für die unter Zehnjährigen. Bezirksjugendleiter Johannes Köder im Interview. weiter
  • 512 Leser

Kreisliga B II mit dem Triple

Die Kreisliga B2 wird auf FuPa.net/kocher-rems zum Serientäter. Nachdem es am 13. Spieltag dieser Saison zum ersten Mal eine Elf der Woche in der B2 gegeben hat, haben die FuPaner und Vereinsverwalter jetzt das Triple vollgemacht. Die Vereinsverwalter, indem sie die Aufstellungen ihrer Teams hochgeladen haben, die FuPaner, indem sie ihre Stimmen abgegeben weiter
  • 569 Leser

Eine zweite Zwangspause

Volleyball, 3. Liga: Moni Buchner von der DJK Gmünd wird im Februar operiert und fehlt lange
Die Mannschaftsführerin ist das große Sorgenkind: Moni Buchner kann der DJK Gmünd in diesem Jahr wegen einer Schulterverletzung nicht mehr helfen. Und im neuen Jahr steht die Leistungsträgerin zunächst wieder nicht zur Verfügung. Eine Kiefer-Operation im Februar zwingt sie zu einer weiteren Zwangspause. weiter
  • 650 Leser

Überregional (91)

"Ich hatte nur Angst"

41-Jähriger wegen tödlicher Schüsse auf Einbrecher vor Gericht
Viele Hausbesitzer hätten wohl die Polizei gerufen. Doch ein Sportschütze in Hannover greift nach einem Einbruchversuch bei ihm zur Waffe und erschießt einen 18-Jährigen. Seit gestern steht er vor Gericht. weiter
  • 450 Leser

"Mary Poppins" löst "Tarzan" ab

Beliebter Kinderbuch-Klassiker statt Dschungelshow: Das Musical "Mary Poppins" kommt nach Stuttgart und ersetzt "Tarzan". Für die Deutschland-Premiere im Herbst 2016 werden ab sofort Darsteller gesucht, wie aus einer Ausschreibung im Internet hervorgeht. Die Auswahl der Sänger und Schauspieler beginnt demnach im Januar in Hamburg. Offiziell bestätigen weiter
  • 441 Leser

"Steilflug nach oben"

Bayerisches Kabinett: Münchner Konzertsaal soll am Ostbahnhof entstehen
Der neue Münchner Konzertsaal entsteht nicht im Stadtzentrum, sondern am Ostbahnhof. Damit setzt das bayerische Kabinett einen vorläufigen Schlussstrich unter eine fast 15 Jahre währende Debatte. weiter
  • 371 Leser

"Tatort" geht nach Freiburg

Der SWR hat entschieden - und mit Harald Schmidt einen Coup gelandet
Jubel im Schwarzwald, Jubel in Freiburg: Vom neuen "Tatort" des SWR verspricht man sich im tiefen Südwesten weiteren Imagegewinn. Und der Sender sich mit Harald Schmidt, Chef der Ermittler, ein Zugpferd. weiter
  • 420 Leser

"Wir haben den Kreis quadriert"

Kretschmann lobt Einigung bei Länderfinanzen
Grün-Rot ist stolz auf die von ihr angeschobene Neuordnung der Länderfinanzen. Landeschef Kretschmann vergleicht sie mit der Quadratur des Kreises. weiter

Assistenten sollen Ärzte entlasten

In den kommenden fünf Jahren können voraussichtlich rund 500 Hausarztpraxen, in denen ein Arzt aufhört, nicht nachbesetzt werden. Die kassenärztliche Vereinigung in Baden-Württemberg geht davon aus, dass rund zehn Prozent der bestehenden Praxen betroffen sind. Schon jetzt fehlen Ärzte im Land: Von den 101 Versorgungsgebieten sind 29 unterversorgt, wie weiter
  • 379 Leser

Auf einen Blick vom 9. Dezember 2015

FUSSBALL ENGLAND FC Everton Crystal Palace 1:1 Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Leicester 15/32, 2. FC Arsenal 15/30, 3. Manchester City 15/29, 4. Manchester Utd. 15/29, 5. Tottenham 15/26, 6. Crystal Palace 15/23, 7. West Ham 15/23, 8. FC Liverpool 15/23, 9. FC Everton 15/22. SPANIEN Esp. Barcelona UD Levante 1:1 Tabelle (Sp./Pkt.): 1. FC Barcelona weiter
  • 449 Leser

Auftakt in Ulm

Erfolgsmodell Die Ära der Landesgartenschauen in Baden-Württemberg begann 1980 in Ulm und Neu-Ulm. Seither gab es 25 dieser Leistungsschauen für Gärtner und Landschaftsplaner. Seit 2001 wechselt die Gartenschau mit einem kleineren "Grünprojekt" ab. Das Interesse ist noch immer groß. Auf Öhringen folgen 2018 Lahr, 2020 Überlingen, 2022 Neuenburg am Rhein weiter
  • 349 Leser

Barbie-Puppe ist nicht ganz dicht

Das Geschäft mit vernetzten Spielsachen steht erst am Anfang. Aber schon jetzt droht ein Vertrauensverlust: Die neue Barbie ist bei Angriffen nicht dicht. weiter
  • 372 Leser

Basketball: Ärger für Nationalspieler Heiko Schaffartzik

Nach einer durchzechten Nacht mit einer Schlafeinlage in einer fremden Wohnung ist Nationalspieler Heiko Schaffartzik vom französischen Basketball-Erstligisten Limoges CSP von der Polizei in eine Ausnüchterungszelle gebracht worden. Dies berichtet unter anderem die Sporttageszeitung L'Equipe. "Was ich getan habe, ist wirklich nicht gut", teilte der weiter
  • 472 Leser

Bauern leiden unter Preistief

Landwirte beklagen die Marktmacht des Lebensmittelhandels
Die heimische Landwirtschaft setzt auf den Export. Derzeit bekommen die Bauern aber die Schattenseiten der internationalen Märkte zu spüren: Preise und Einkommen rauschen in den Keller. weiter
  • 553 Leser

Bayern nimmt sieben Castoren mit Atommüll

Als ob sich Bayern nicht gegen die Lagerung von Atommüll gewehrt hätte, verkündet Ministerpräsident Horst Seehofer, dass der Freistaat sieben Castorbehälter mit wiederaufbereitetem Strahlenabfall zwischenlagert. "Bayern wird hier selbstverständlich Mitverantwortung übernehmen", sagte der CSU-Chef. Gestern hat er dazu eine Vereinbarung mit Bundesumweltministerin weiter
  • 380 Leser

Bedeutungsloses Spiel ist wichtig für die Bayern

Vor dem sportlich bedeutungslosen Champions-League-Gastspiel bei Dinamo Zagreb nimmt Karl-Heinz Rummenigge die Bayern-Profis in die Pflicht. Gladbach müsse ein Ausrutscher bleiben! Der Vorstandsboss sieht den FCB bei der Triple-Jagd in einem "ganz wichtigen Moment". Nach dem "Wachrüttler" (Rummenigge) beim 1:3 in Gladbach ermahnte er die Spieler, sie weiter
  • 363 Leser

Blatter kennt weder Reue noch Schuld

Fifa-Boss weist weiter Vorwürfe von sich
Joseph S. Blatter streitet alle Vorwürfe weiter vehement ab. Von Reue spricht der suspendierte Fifa-Präsident nur an einer Stelle: in Sachen Rücktritt. weiter
  • 419 Leser

Burka-Fans in Bayern

München, die selbst ernannte "Weltstadt mit Herz", hat ihr Herz für ein eher ungeliebtes Kleidungsstück entdeckt: die Burka. Der Grund: München punktet derzeit bei arabischen Touristen. Diese sind meist recht wohlhabend und lassen eine ganze Menge Geld liegen in der Stadt. Nun fürchtet der Handel, dass die Urlauber aus Saudi-Arabien, den Emiraten oder weiter
  • 435 Leser

Das Blusenwunder von der Alb

Wäschehersteller Mey will mit neuen Techniken und modernem Design punkten
Wäsche hat es nicht leicht auf dem Markt. Das Familienunternehmen Mey setzt sich trotzdem durch: Mit hoher Qualität, reizvoller Unterwäsche und neuen Techniken - hergestellt auf der Schwäbischen Alb. weiter
  • 613 Leser

Das Recht auf Notwehr

Rechtlicher Hintergrund Wer angegriffen wird, darf sich verteidigen - das ist die Kernaussage des Rechts auf Notwehr. In Paragraf 227 des Bürgerlichen Gesetzbuches wird es definiert als "Verteidigung, die erforderlich ist, um einen gegenwärtigen rechtswidrigen Angriff von sich oder einem anderen abzuwenden". Im Strafgesetzbuch heißt es in Paragraf 32 weiter
  • 373 Leser

Das Unternehmen

Mey Die Mey GmbH & Co. KG beschäftigte 2014 insgesamt 880 Mitarbeiter, 510 davon in Deutschland. Im Jahr 2010 waren es noch 840 Beschäftigte. Das Familienunternehmen produziert in Albstadt-Lautlingen und Dormettingen auf der Schwäbischen Alb sowie in je einem Werk in Portugal und Ungarn. Das Logistikzentrum liegt in Bitz im Zollernalbkreis. Matthias weiter
  • 495 Leser

Deutsche Bank: Staatsanwalt greift Vorstand an

Die Münchner Staatsanwaltschaft hat schwere Vorwürfe gegen die Deutsche Bank erhoben. Es bestehe der Verdacht, dass die Bank ihre Mitarbeiter gezielt auf Zeugenaussagen im Strafprozess gegen Co-Chef Jürgen Fitschen vorbereite und in Probeverfahren (Mock Trial) einstudiere, sagte Staatsanwalt Stephan Necknig vor dem Landgericht München. Dabei gehe es weiter
  • 533 Leser

Donald Trump polarisiert mit Anti-Islam-Hetze

Mit seiner Forderung nach einem Einreiseverbot für Muslime ist der republikanische US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump auf scharfe Kritik gestoßen. Das Weiße Haus sprach von Äußerungen, die den Werten des Landes zuwider liefen. Auch Trumps Rivalen wiesen den Vorschlag zurück. Trump liegt in Umfragen derzeit weit vor den anderen republikanischen weiter
  • 504 Leser

Durchsuchungen bei Terrorhelfern

Wegen des Verdachts der Finanzierung von IS-Terrorismus sind bundesweit elf Wohnungen durchsucht worden. Die Aktion habe bereits am 10. November stattgefunden, sagte gestern der Sprecher der Staatsanwaltschaft Karlsruhe, Tobias Wagner. Betroffen waren mehrere Objekte in Baden-Württemberg, darunter in Karlsruhe und Pforzheim, aber auch in Düsseldorf, weiter
  • 310 Leser

Dämpfer für den Dax

Sorgen um die Weltwirtschaft treiben die Anleger um
Der steigende Eurokurs und die wachsende Unsicherheit um die Weltwirtschaft haben dem deutschen Aktienmarkt wieder einmal zugesetzt und den Deutschen Leitindex (Dax) ins Minus gedrückt. "Er steht wegen China, den tendenziell schwachen Rohstoffpreisen und auch dem stärkeren Eurokurs unter Druck. Das Deflationsgespenst geht nun wieder um", sagte Jochen weiter
  • 565 Leser

Ein Wunder gegen Außerirdische

Letzte Chance für Leverkusen, mit Sieg in der Königsklasse zu bleiben
Hopp oder top: Nur mit einem Sieg gegen Titelverteidiger FC Barcelona und Schützenhilfe von Bate Borissow kann Bayer Leverkusen noch das Achtelfinale in der Champions League erreichen. weiter
  • 485 Leser

Eine Million Flüchtlinge

Registrierungsstelle vermeldet Rekordzahl
Drei Wochen vor Jahresende ist die lange erwartete Zahl von einer Million Flüchtlinge in Deutschland offiziell erreicht. So viele Asylbewerber seien vom ersten Januar bis Dienstag im Erstaufnahme-System "Easy" registriert und anschließend deutschlandweit untergebracht worden, erklärte Bayerns Sozialministerin Emilia Müller (CSU). Umstritten ist, wie weiter
  • 375 Leser

Eine Million und Jauchs Anzug

Student räumt bei Jauchs Quizshow nicht nur Geld ab - Diskussionen um die letzte Frage
Leon Windscheid hat mit einer Frage zum Zauberwürfel Günther Jauchs Hauptgewinn geknackt. Im RTL-Quizklassiker "Wer wird Millionär?" spannte er das Publikum auf die Folter - und löste Diskussionen aus. weiter
  • 514 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE - LETZTER SPIELTAG Gruppe A Paris SG Schachtjor Donezk 2:0 (0:0) Real Madrid Malmö FF 8:0 (3:0) Abschlusstabelle 1REAL MADRID 651019:316 2PARIS SG 641112:113 3Schachtjor Donezk 61057:143 4Malmö FF 61051:213 Gruppe B VfL Wolfsburg Manchester Utd. 3:2 (2:1) Wolfsburg: Benaglio - Träsch, Naldo, Dante, Ricardo Rodriguez (16. weiter
  • 399 Leser

Ewiges Streitthema

Abgabe Die Idee einer Steuer auf Börsengeschäfte gibt es schon lange. Mit der jüngsten Finanzkrise erlebt die Debatte eine Neuauflage. Da die weltweite Einführung nicht gelang, wollten Deutschland und Frankreich sie auf europäischer Ebene durchsetzen. In der EU blieben vor allem Großbritannien und Schweden dagegen. 2014 einigten sich elf EU-Staaten weiter
  • 387 Leser

Fast alle Sparten verzeichnen ein Minus

Überblick Die Gewinne der Bauern sind nach Angaben des Deutschen Bauernverbandes im Wirtschaftsjahr 2014/15 in fast allen Sparten deutlich gesunken. Bei den Ackerbauern ging der Unternehmensgewinn im Schnitt um 22 Prozent auf 60 300 Euro zurück. Milchviehbetriebe verzeichneten einen Rückgang um 44 Prozent auf 38 800 Euro. Die Schweine- und Geflügelhalter weiter
  • 575 Leser

Feuer, Flamme, Feinstaub

Heizen mit Holz: Wie umweltfreundlich ist das Flackern im Kaminofen?
Das Feuer knistert heimelig, die Flammen flackern: Ein Holzfeuer im Kaminofen verbreitet wohlige Wärme. Umweltschonend kann dieses Heizen auch sein - wenn Holz, Technik und Gerät in Ordnung sind. weiter
  • 447 Leser

Finanzsteuer gescheitert

Keine Einigung auf Transaktionsabgabe - Neuer Anlauf 2016
Die geplante Finanztransaktionssteuer steht in Europa unter einem schlechten Stern. Ein angestrebter Kompromiss ist gestern misslungen. Frankreich macht Druck im Kampf gegen die Terrorismusfinanzierung. weiter
  • 425 Leser

Freude und Enthusiasmus

Reaktionen Es erfülle das Orchester und sein Management "mit Freude und Enthusiasmus, dass (...) nun begonnen werden kann, an einem konkreten Projekt zu arbeiten", sagte gestern Nikolaus Pont, Manager des BR-Symphonieorchesters zur Konzertsaal-Entscheidung. Auch BR-Intendant Ulrich Wilhelm freut sich: "Ein Saal mit erstklassiger Akustik wird Spitzenkünstler weiter
  • 384 Leser

Für mehr Sauberkeit

IOC-Präsident kontra Doping und Korruption
IOC-Präsident Thomas Bach hat mit einem neuen Appell den Schutz des weltweiten Sports vor Doping und Korruption gefordert. Bach wandte sich damit auch an die Verantwortlichen der Doping-Krise in der russischen Leichtathletik. "Wir müssen alles tun, um die Millionen sauberen Athleten auf der ganzen Welt zu schützen", schrieb der erste deutsche IOC-Präsident weiter
  • 376 Leser

Heute für Sie am Telefon

Von 16 bis 18 Uhr erreichen Sie heute unsere Experten zum Thema "Nahrungsmittel, die krank machen können" unter den Gratis-Telefonnummern: 0800 / 0731 156-10: Dorothea Klein, ernährungsmedizinische Beraterin an der Klinik für Innere Medizin I des Uniklinikums Ulm. 0800 / 0731 156-20: Privatdozent Amir Yazdi, Oberarzt an der Universitäts-Hautklinik in weiter
  • 307 Leser

Hohe Belastung von Mikroplastik im Rhein

Der Rhein gehört nach Erkenntnissen Schweizer Forscher zwischen Basel und Rotterdam zu den weltweit am stärksten mit Plastikteilchen verunreinigten Gewässern. "Die Konzentrationen von Mikroplastik im Rhein liegen damit im Bereich der höchsten Konzentrationen der bisher weltweit untersuchten Gewässer", sagt die Leiterin der Studie, die Biologin Patricia weiter
  • 346 Leser

Komfort für Skifahrer und Autos

Parkhaus am Feldberg wird heute eröffnet - VIP-Einfahrt für Vorbucher
Nach 50 Jahren des Wartens und Kämpfens ist es heute soweit: Am Fuß des Feldbergs eröffnet ein Parkhaus. Es bietet 1250 Autos und 45 Bussen Platz. Es gibt eine WC-Anlage und Umkleideräume. weiter
  • 421 Leser

Kommentar · DONALD TRUMP: Gefährlicher Populismus

Zuerst beleidigte Donald Trump Mexikaner, die er zu Mördern und Vergewaltigern stempelte. Nun diskriminiert der gnadenlose Provokateur eine ganze Glaubensgemeinschaft und fordert ein Einreiseverbot für Muslime. Das ist nicht lediglich Populismus, mit dem der Unternehmer sich von sämtlichen anderen Kandidaten abzuheben versucht. Trump ist zu einem Demagogen weiter
  • 375 Leser

Kommentar · ÖLBRANCHE: Preisverfall mit Folgen

Ölpreise im freien Fall - und dies sogar im Winter: Allzu oft gab es dieses Phänomen bislang noch nicht zu bestaunen. Der Klimawandel und mit ihm ein witterungsbedingt geringerer Heizbedarf darf in der Ursachenkette zwar nicht fehlen. Aber besonderes Gewicht hat er nicht. Hauptgrund dafür, dass es derzeit Rohöl zu Schnäppchenpreisen gibt, ist ein Machtkampf, weiter
  • 375 Leser

Kommentar: Unkenrufe fehl am Platz

Die Zeiten für Insolvenzverwalter sind schwierig. Die Zahl der Firmenpleiten in Deutschland sinkt seit etwa fünf Jahren, auch die Verbraucherpleiten gehen zurück. Das wird 2016 so bleiben. Denn an den grundlegenden Faktoren ändert sich nichts: Die Lage am Arbeitsmarkt ist positiv, die Wirtschaft wächst, Kredite sind billig wie nie zuvor. Vor diesem weiter
  • 479 Leser

Kommentar: Unkenrufe von Creditreform fehl am Platz

Die Zeiten für Insolvenzverwalter sind schwierig. Die Zahl der Firmenpleiten in Deutschland sinkt seit etwa fünf Jahren, auch die Verbraucherpleiten gehen zurück. Das wird auch 2016 so bleiben. Denn an den grundlegenden Faktoren wird sich nichts Wesentliches ändern: Die Lage am Arbeitsmarkt ist positiv, die Wirtschaft wächst stabil und Kredite sind weiter
  • 528 Leser

Konferenz der Zerstrittenen

Syriens Opposition trifft sich in Riad - Waffenstillstand einziges gemeinsames Ziel
Im saudi-arabischen Riad kommen heute Vertreter der syrischen Opposition zusammen. Ihre Interessen unter einen Hut zu bekommen, ist ein schwieriges Unterfangen. Und die Kurden sind nicht mal eingeladen. weiter
  • 459 Leser

Leitartikel · MITTELOSTEUROPA: Union der Egoisten

Von Elisabeth Zoll Es ist nicht das erste Mal, dass die Europäische Union vor einer Zerreißprobe steht, doch dieses Mal ist es ernst. Denn es geht nicht mehr um alte Verbündete und neue Feinde, wie in der Ukrainekrise. Auch lässt sich die Herausforderung nicht mehr wie im Fall Griechenlands abstrakt mit Geld meistern. Menschen stehen vor der Tür. Doch weiter
  • 5
  • 432 Leser

Leute im Blick vom 9. Dezember 2015

Franck Ribéry Bayern Münchens Fußballstar Franck Ribéry (32) hat das Magazin "Closer" wegen Rufschädigung auf 400 000 Euro Schadenersatz verklagt. Er sehe "seine Würde und sein Bild ernsthaft verletzt", er sei erneut "das Opfer" von Beschuldigungen geworden. Das Ziel sei es gewesen, "seinen Ruf zu beschädigen". Das Magazin hatte Ribéry wieder Verbindung weiter
  • 397 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 64,83 4501-5500 l 53,86 1501-2000 l 59,56 5501-6500 l 53,23 2001-2500 l 57,84 6501-7500 l 52,43 2501-3500 l 55,16 7501-8500 l 51,81 3501-4500 l 53,97 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 541 Leser

Na sowas... . . .

Eine buddhistische Kleinbronze von einem südenglischen Flohmarkt hat auf einer Auktion mehr als 13 000 Euro erzielt. Eine Rentnerin aus Midhurst hatte die Statuette, die die Gottheit Hayagriva zeigt, vor drei Jahren für 5,50 Euro auf dem Flohmarkt gekauft. Selbst der Auktionator war vom Gebot überrascht; er hatte das Stück auf 970 Euro taxiert. Fachleute weiter
  • 307 Leser

Neuer Fahrplan soll auf Gäubahn Reisezeit sparen

Mit dem Fahrplanwechsel der Deutschen Bahn zum 13. Dezember soll es auf der Gäubahn zwischen Stuttgart und Singen erste Verbesserungen der Takte und in der Reisezeit geben. Darüber informiert die Bahn. Gravierendste Änderung im Fahrplan ist, dass die Abfahrtszeiten auf der IC-Linie Stuttgart-Zürich in beiden Fahrtrichtungen um 30 Minuten verschoben weiter
  • 515 Leser

Neuer Konzertsaal in München

Landesregierung lässt im Osten der Stadt bauen
München bekommt nach jahrelanger Debatte einen neuen Musiksaal. Das neue Konzerthaus soll nach dem Willen des bayerischen Kabinetts im Osten der Stadt gebaut werden. Der Ministerrat einigte sich auf das sogenannte Werksviertel am Ostbahnhof als künftigen Standort. Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) will schon Anfang 2016 mit den Planungen beginnen. weiter
  • 437 Leser

Nike bindet LeBron James

Basketball-Superstar LeBron James macht seinem Status als Werbe-Ikone weiterhin alle Ehre. Der 30-Jährige von den Cleveland Cavaliers hat mit Sportartikel-Hersteller Nike einen neuen Vertrag auf Lebenszeit abgeschlossen. Über die Konditionen machten die Amerikaner keine Angaben, es soll sich jedoch um den größten Einzelsportler-Deal in der Firmengeschichte weiter
  • 419 Leser

Notizen vom 9. Dezember 2015

Volle Punktzahl für Biker Binnen drei Monaten ist ein 26-jähriger Motorradfahrer in einem Münchner Tunnel 26-mal geblitzt worden. Ergebnis: 47 Punkte in Flensburg und ein Bußgeld von fast 4200 Euro. Erlaubt ist in dem Tunnel Tempo 60, gefahren ist der 26-Jährige zwischen 86 und 116 Sachen. Die Radarfalle macht nur Fotos von vorne und hatte das Kennzeichen weiter
  • 427 Leser

Notizen vom 9. Dezember 2015

Attraktives Southside Rammstein, Deichkind, K.I.Z., Fritz Kalkbrenner, The Hives, Editors, Haftbefehl, Maximo Park: Das Southside-Festival in Neuhausen ob Eck - und das parallel dazu stattfindende Hurricane-Festival in Scheeßel - lockt von 24. bis 26. Juni 2016 mit tollen Bands. Nun ist ein weiterer Headliner bestätigt worden: Mumford & Sons. Bestohlener weiter
  • 444 Leser

Notizen vom 9. Dezember 2015

Keine Braut mit 14 Europäische Staaten müssen die Heirat einer 14-jährigen Muslimin mit einem 18-jährigen Cousin nicht als Ehe anerkennen. Das hat der Europäische Menschenrechtsgerichtshof in Straßburg klargestellt. Er wies die Klage eines Paares aus Afghanistan ab, das 2011 im Asylantrag in der Schweiz auf einer Behandlung als Ehepaar bestanden hatte. weiter
  • 416 Leser

Notizen vom 9. Dezember 2015

Didavi muss bleiben Fußball - Mittelfeldspieler Daniel Didavi (25) verlässt den VfB Stuttgart in der Winterpause nicht."Wir brauchen ihn", sagte Sportvorstand Robin Dutt. "Gehen wir davon aus, dass er noch mindestens diese Saison bei uns spielt." Dann läuft sein Vertrag aus. Vertrag aufgelöst Fußball - Das teure Kapitel Kevin-Prince Boateng (28) ist weiter
  • 635 Leser

Notizen vom 9. Dezember 2015

Facebook gibt Apps auf Facebook schraubt seine Ambitionen bei der App-Entwicklung herunter und gibt drei Anwendungen auf. Dazu gehört die für anonyme Nutzung ausgelegte Chat-App "Rooms". Außerdem zog das US-Unternehmen aus den App-Plattformen die Anwendung "Slingshot" zurück. Als dritte wurde die erst im April vorgestellte Video-App "Riff" entfernt. weiter
  • 580 Leser

Pistorius gegen geringe Kaution im Hausarrest

Der wegen Mordes verurteilte südafrikanische Sprintstar Oscar Pistorius (29) muss vorerst nicht ins Gefängnis. Ein Gericht in Pretoria gab dem Antrag seines Verteidigers Barry Roux statt und entließ ihn gegen Zahlung von umgerechnet 640 Euro und Auflagen in den Hausarrest. Roux will vor dem Verfassungsgericht Einspruch gegen das Mordurteil einlegen. weiter
  • 321 Leser

Pistorius gegen geringe Kaution in Hausarrest

Der wegen Mordes verurteilte südafrikanische Sprintstar Oscar Pistorius (29) muss vorerst nicht ins Gefängnis. Ein Gericht in Pretoria gab dem Antrag seines Verteidigers Barry Roux statt und entließ ihn gegen Zahlung von umgerechnet 640 Euro und Auflagen in den Hausarrest. Roux will vor dem Verfassungsgericht Einspruch gegen das Mordurteil einlegen. weiter
  • 381 Leser

POLITISCHES Buch: Eine unvergleichliche Biographie

Gunter Hofmann: Helmut Schmidt. Soldat, Kanzler, Ikone. C.H.Beck Verlag, München 2015. 464 S., 40 Abbildungen. 24,95 EUR. Wie sehr die SPD der Verlust des kürzlich verstorbenen Altkanzlers Helmut Schmidt schmerzt, wird sie auf ihrem Parteitag in dieser Woche in Berlin noch einmal deutlich machen. Gerhard Schröder reist eigens aus Hannover an, um den weiter
  • 501 Leser

Prozess gegen Porsche zieht sich in die Länge

Die Aufarbeitung der Porsche-VW-Übernahme im Jahr 2008 zieht sich weiter in die Länge. Das Landgericht Hannover entschied gestern, erst am 13. April eine Entscheidung verkünden zu wollen. Die Kläger hatten beantragt, vier Verfahren entsprechend des Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz (KapMuG) zu bündeln. Anleger wollen von der Porsche SE Schadenersatz weiter
  • 507 Leser

Santeria-Priester plündert Grab

Ein 32-jähriger Priester des Kultes der Santeria hat Knochen von fünf Gestorbenen zu Hause aufbewahrt. Er hatte sie vor etwa zwei Monaten aus einem 120 Jahre alten Familiengrab in Worcester (US-Bundesstaat Massachusetts) gestohlen. Die Polizei nahm ihn wegen Störung der Totenruhe fest. Der Santeria-Kult mischt katholische Glaubensriten mit alten afrikanischen. weiter
  • 330 Leser

Schweinsteiger droht Sperre

Harter Schlag ManU-Star Bastian Schweinsteiger droht wegen eines Ellbogenchecks im Premier-League-Spiel gegen West Ham United eine Sperre. Der englische Verband FA befragte den Schiedsrichter und leitete ein Verfahren wegen einer mutmaßlichen Tätlichkeit ein. Der Unparteiische habe die Szene am Samstag nicht beobachtet, hieß es. Dem Weltmeister droht weiter
  • 389 Leser

Spanien und Kolumbien wollen den Schatz friedlich heben

Im Streit um "San José" soll auf diplomatischem Weg verhandelt werden
Die Außenminister von Spanien und Kolumbien wollen über den Schatz verhandeln, den sie im Wrack der "San José" vermuten, das in der Karibik entdeckt worden ist. Das haben der spanische Staatssekretär José María Lassalle und die kolumbianische Kulturministerin Mariana Garcés in einem Telefonat vereinbart. Beide Länder haben Anspruch auf das Schiff erhoben, weiter
  • 408 Leser

Sport AKTUELL

In der Fußball-Champions-League spielten gestern Abend: Wolfsburg - Man. Utd. Damit steht der VfL Wolfsburg im Achtelfinale, Borussia Mönchengladbach ist ausgeschieden. weiter
  • 378 Leser

Sprengstoff-Fan lässt es krachen

Meist am frühen Abend oder in der Nacht wurde die Region um Schopfheim (Kreis Lörrach) in unregelmäßigen Abständen von heftigen Detonationen erschüttert. Die Bevölkerung registrierte die Erschütterungen seit dem 6. November immer wieder und informierte die Polizei. Die ermittelte einen 21-Jährigen als Urheber der Explosionen und durchsuchte gestern weiter
  • 387 Leser

Stichwort · ÖL: USA legen Vorräte an

Die USA reagieren auf den Preisverfall an den Ölmärkten. Sie legen sich große Vorräte an, auch weil ihre Ölquellen allmählich versiegen. Die Zahl der Bohrlöcher, aus denen Rohöl sprudelt, ist nach Angaben der Deutschen Industriebank (IKB) seit einem Jahr um 60 Prozent geschrumpft. Zwar förderten die USA noch Rohöl auf hohem Niveau, allerdings deutlich weiter
  • 392 Leser

Südwest-"Tatort" mit Schmidt

Entertainer Harald Schmidt (58) spielt bald regelmäßig im "Tatort" mit. Als Kriminaloberrat Gernot Schöllhammer wird er den Vorgesetzten der Ermittler im neuen SWR-Krimi darstellen. Neue "Tatort"-Stadt im Südwesten ist Freiburg. Dort ermitteln zwei neue Kommissare. Die Schauspieler Eva Löbau (43) und Hans-Jochen Wagner (46) werden als Franziska Tobler weiter
  • 375 Leser

Tipps zum umweltschonenden Heizen mit Holz

Brennholz Kein feuchtes Holz oder Holzabfälle verfeuern, sondern abgelagertes, trockenes Brennholz - das ist auch gesetzlich vorgeschrieben. Dann steigt der Brennwert und die Emissionen sinken. Beim Händler erkundigen, ob das Holz aus der Region und aus ökologisch nachhaltiger Forstwirtschaft stammt. Wer das Holz selbst im Wald macht: Reisig, dünne weiter
  • 405 Leser

Trotz starkem Spiel unter Druck

Handball-WM: Nach 21:24-Niederlage gegen Brasilien brauchen deutsche Frauen zum Weiterkommen noch einen Sieg
Die deutschen Handballerinnen haben bei der Weltmeisterschaft in Dänemark ihr drittes Gruppenspiel gegen Brasilien mit 21:24 (8:9) verloren. weiter
  • 459 Leser

Tsipras setzt auf Abwarten

Kein neues Rentensystem und kaum Privatisierung - IWF-Geld nur bis März
Griechenland verzögert weiterhin die Reform des Rentensystems und die Privatisierung. Wenn es bis Februar nichts gibt, was die Geldgeber prüfen können, gibt der Internationale Währungsfond kein Geld mehr. weiter
  • 357 Leser

Turner-Preis geht an Kollektiv

Der renommierte Turner-Preis 2015 geht zum zweiten Mal in seiner 31-jährigen Geschichte nicht an einen einzelnen, sondern an mehrere Künstler: Das in London beheimatete und aus 18 jungen Architekten, Designern und Künstlern bestehende Kollektiv "Assemble" erhielt den Preis unter anderem fürs Sanierungs-Projekt "Granby Four Streets" in Toxteth, einem weiter
  • 358 Leser

Unverträglichkeit: Wenn Essen krank macht

Bauchkrämpfe, Blähungen, Quaddeln auf der Haut: Wenn der Körper empfindlich auf Nahrungsbestandteile reagiert, kann sich das ganz unterschiedlich äußern. Eine Diagnose ist dann gar nicht so einfach, zumal unterschiedliche Formen von Nahrungsmittelunverträglichkeiten ganz ähnliche Symptome hervorrufen können. Bei einer Nahrungsmittelunverträglichkeit weiter
  • 387 Leser

Urteil: Vermieter zum Vermieten zwingen

. Die Stadt Freiburg darf Hausbesitzer per Satzung zur Vermietung grundlos leerstehender Wohnungen zwingen. Das entschied der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg in einem gestern veröffentlichten Urteil. Er wies den Antrag eines Wohnungseigentümers zurück, das sogenannte Zweckentfremdungsverbot für unwirksam zu erklären. Es verbietet Eigentümern, weiter
  • 486 Leser

Wachsen oder sterben

Osram zielt mit neuer LED-Fabrik in Malaysia auf das Geschäft mit Privatkunden
LED-Chips, Auto- und Bühnenscheinwerfer, damit verdient Osram heute gutes Geld. Um jedoch langfristig zu überleben, will der Konzern neue Geschäftsfelder erobern und in Asien kräftig investieren. weiter
  • 840 Leser

Weiter Zuschuss fürs Nachrüsten mit Rußfilter

Der nachträgliche Einbau von Rußpartikelfiltern in alten Dieselfahrzeugen soll auch 2016 bezuschusst werden. Ein Sprecher des Bundesumweltministeriums erklärte, 2015 nicht abgerufene Fördermittel könnten 2016 ausgezahlt werden. Eine entsprechende Förderrichtlinie sei in Arbeit. Besitzer eines Dieselautos, das vor dem 1. Januar 2007 zugelassen wurde, weiter
  • 459 Leser

Weltoffenheit mit Multikulti-Beeten

Landesgartenschau in Öhringen grenzt sich gegen fremdenfeindliche Kundgebungen ab
Wöchentliche Kundgebungen mit Hass-Parolen können in Öhringen nicht die Vorfreude auf die Landesgartenschau vergällen. Von Weltoffenheit soll ein multikultureller Garten zeugen, der neu geplant worden ist. weiter
  • 368 Leser

Weniger Mitglieder

DHB bleibt aber weltgrößter Handball-Verband
Der Deutsche Handballbund (DHB) ist mit 767 326 Mitgliedern weiterhin der weltweit größte Handballverband, die Zahlen sind aber rückläufig. Die neue Mitgliederstatistik des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) dokumentiert zum Stichtag 1. Januar 2015 einen Rückgang um 19 422 Mitglieder binnen der vorangegangen zwölf Monate. "Diese Zahlen sind ein weiter
  • 399 Leser

Weniger Pleiten, aber große Risiken

Tiefstand bei Firmeninsolvenzen - Experten: Ziehen die Zinsen an, wendet sich das Blatt
Rekordbeschäftigung, höhere Einkommen und günstige Kredite: 2015 sind so wenige Privatleute und Firmen in die Pleite gerutscht wie seit Jahren nicht. Doch Experten warnen: Die Lage kann schnell kippen. weiter
  • 618 Leser

Weniger Pleiten, große Risiken

Tiefstand bei Insolvenzen von Firmen und Privatleuten
Rekordbeschäftigung, höhere Einkommen und günstige Kredite: 2015 sind so wenige Privatleute und Firmen in die Pleite gerutscht wie seit Jahren nicht. Doch Experten warnen: Die Lage kann schnell kippen. weiter
  • 562 Leser

Wolff warnt die Streithähne

Mercedes-Sportchef deutet mögliche Trennung von Hamilton und Rosberg an
Angesichts der Dauer-Fehde zwischen Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton und Vize-Champion Nico Rosberg hat Mercedes-Motorsportchef Wolff eine Trennung von einem der Star-Piloten in den Raum gestellt. weiter
  • 420 Leser

Wolfsburg spielt Schicksal

Champions League: VfL wird Gruppensieger und wirft ManU raus
Was für einen Gruppen-Finale: Der VfL Wolfsburg kommt sichert sich mit einem 3:2 gegen Manchester United den Verbleib in der Champions League und wirft die englische Startruppe aus dem Wettbewerb. weiter
  • 545 Leser

Zahlen & Fakten

WMF vor Teilverkauf? Der Geislinger Konsumgüterspezialist WMF soll laut Nachrichtenagentur Reuters als Ganzes oder in Teilen verkauft werden. Der Finanzinvestor KKR habe die US-Investmentbank Citi und die Deutsche Bank beauftragt den Verkauf zu organisieren, hieß es unter Berufung auf Insider-Aussagen. Geprüft werde auch ein gesonderter Verkauf des weiter
  • 1022 Leser

Zehn Stationen aus Duses Dasein

Hamburger Ballettchef John Neumeier würdigt mit "Choreografische Phantasien" eine ungewöhnliche Frau
Von der legendären Duse lässt sich John Neumeier zu "Choreografischen Phantasien" inspirieren. Getanzt wird sie von Primaballerina Alessandra Ferri. weiter
  • 403 Leser

Ziviler Vorläufer

Tag- und Nachtflug Die H145 M von Airbus Helicopters hat einen zivilen Vorläufer: Die erste H 145 wurde im Sommer 2014 ausgeliefert und hat inzwischen die 10 000. Flugstunde erreicht. Die Militärversion gilt als besonders wendig, ist 3,7 Tonnen schwer und soll viele Aufgaben bewältigen: von der Versorgung über Überwachung, Luftrettung und bewaffnete weiter
  • 274 Leser

Zwei Ermittler und ihr Boss

Eva Löbau spielt die Hauptkommissarin Franziska Tobler. Die Österreicherin hat schwäbische Wurzeln; sie wurde 1972 in Waiblingen bei Stuttgart geboren. Zur Schauspielerin wurde sie am Max-Reinhardt-Seminar in Wien und an der Filmakademie Ludwigsburg. Heute lebt sie in Berlin. Erste Hauptrollen spielt sie in "Ich werde dich auf Händen tragen" oder "Der weiter
  • 350 Leser

Zwischen Terror, TTIP und Gabriel

SPD-Bundesparteitag im Schatten mäßiger Umfragewerte
Im Schatten von Terrorgefahr, Kriegseinsatz und Flüchtlingskrise hält die SPD ihren Bundesparteitag ab. Ob den Genossen unter diesen Vorzeichen ein Signal von Geschlossenheit und Tatkraft gelingt, ist fraglich. weiter
  • 423 Leser

Ölpreis auf Talfahrt

Notierung fällt auf tiefsten Stand seit 2009 - Weiterer Rückgang erwartet
Autofahrer freut es, Erzeugerländer bringt es in Schwierigkeiten: Der Ölpreis sinkt immer weiter. Die Erzeugerorganisation Opec greift nicht ein. weiter
  • 464 Leser

Leserbeiträge (5)

TIP(P) für gefallene Engel

https://blog.campact.de/2015/12/experten-check-was-der-handelsgerichtshof-in-ttip-wirklich-bedeutet/?utm_campaign=%2Fttip%2F&utm_term=link1&utm_content=random-b&utm_source=%2Fttip%2Fappell%2F&utm_medium=Email  bitte lesen, Video anschauen, danach die SPD auf Landes- und Bundesebene mit den  techn. Möglichkeiten informieren,

weiter

Die Unterkochener KAB ehrt ihre Mitglieder

Unter dem Motto „Advent – Zeit der Erwartung“ veranstaltete die Unterkochener KAB ihre traditionelle Adventsfeier. Zahlreiche Mitglieder folgten der Einladung ins Bischof Hefele Haus.

Das Programm bestand aus besinnlichen Texten und adventlichen Liedern, dargeboten durch den KAB Dreigesang mit Wolfgang Baur an der Zither. Adalbert

weiter
  • 1527 Leser

Kleinkunstabend mit Comedia Vocale

Am Samstag, den 05. März 2016 treten um 19.30 Uhr die ultimative Gesangsgruppe Comedia Vocale in der Turn- und Festhalle in Dalkingen auf.

Die Gesangsgruppe ist auch über die Region hinaus für Gesang mit Komik und Klaumauk bekannt. Aus der aktuellen CD „volljährig“ werden Evergreens der Comedian Harmonists, Originale

weiter
  • 1551 Leser

Du hast genug geschlafen...

Von Johann Walter, 1561

Wach auf, wach auf, du deutsches Land! Du hast genug geschlafen, bedenk, was Gott an dich gewandt, wozu er dich erschaffen. Bedenk, was Gott dir hat gesandt und dir vertraut sein höchstes Pfand, drum magst du wohl aufwachen    

Die Wahrheit wird jetzt unterdrückt, will niemand Wahrheit hören; die Lüge

weiter

inSchwaben.de (4)

STÄDTISCHES KINDERHAUS AM SEE WIRD EINGEWEIHT
Fortsetzung von Seite 14Die Kindertagesstätte mit den pädagogischen Schwerpunkten Sprache, Natur und Technik, sowie Bewegung bietet auf 650 Quadratmetern viel Platz für die Kinder.Bodentiefe Fenster und große Oberlichter machen die Räume hell und freundlich. Die sonnengelb gestrichenen Wände vermitteln ein warmes Gefühl.An die Krippengruppe angeschlossen weiter
STÄDTISCHES KINDERHAUS AM SEE WIRD EINGEWEIHT

Ein Ort zum Wohlfühlen für „Seepferdchen“, „Seesterne“ und „Seerose“

Rund 1,9 Millionen hat das neue Kinderhaus neben dem Bud-Spencer-Bad gekostet.
„Rekordverdächtig“, tituliert Klaus Arnholdt vom Gmünder Amt für Bildung und Sport die Bauzeit der neuen Kindertagesstätte Kinderhaus am See. Im April wurde der Grundstein gelegt. Bereits ein halbes Jahr später war das Kinderhaus bezugsfertig. weiter
AUF EINEN BLICK

Infos zum städtischen Kinderhaus am See

• Dreigruppige Einrichtung für 55 Kinder, davon• eine Ganztagsbetreuungsgruppe für unter Dreijährige mit zehn Plätzen,• 20 Ganztagesbetreuungsplätze für Kinder über drei Jahren,• 25 Betreuungsplätze mit verlängerten Öffnungszeiten.• Pädagogische Schwerpunkte: Technik, Sprache und Bewegung.• 13 Erzieherinnen sorgen weiter
  • 1093 Leser

So wird das Immunsystem fit für den Winter

Achtung Schnupfen-Alarm. Die nasskalte Witterung schafft ideale Bedingungen für Viren und Bakterien. Die Krankheitserreger können sich nun schneller verbreiten. Sie lauern im Bus, auf Türklinken und Computertastaturen. Wirklich sicher ist man vor ihnen nur mit einem starken Immunsystem. Für fitte Abwehrkräfte kann man einiges tun. weiter
  • 1040 Leser