Artikel-Übersicht vom Freitag, 11. Dezember 2015

anzeigen

Regional (98)

Juwel im Weihnachtstrubel

Staufersaga-Weihnachtsmarkt lockt mehr Besucher an neuen Standort – wie die Zukunft aussieht
Zwei Wochen sind vorbei, eine folgt noch: Der Staufersaga-Weihnachtsmarkt hat in diesem Jahr viel mehr Zuspruch als im Vorjahr. Dies hat Gründe: Der Markt ist gewachsen, hat mehr Buden, mehr Produkte, einen neuen Standort. Wie geht’s 2016 weiter? Im Jahr des Stauferfestivals? Ein Besuch auf dem staufischen Weihnachtsmarkt sucht Antworten. weiter
KURZ UND BÜNDIG

20 Jahre „feel the gospel“

Zu seinem 20. Jubiläum hat sich der Gospelchor „feel the gospel“ besondere Highlights ausgedacht. Dorrey Lin Lyles, unter anderem bekannt als Sängerin der „Harlem Gospel Singers“, wird den Chor stimmgewaltig unterstützen. Der junge Chor der evangelischen Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen präsentiert mitreißende, aber auch zur weiter
  • 250 Leser
So ist es richtig

2016 gründet sich Orgelbauverein

Ein neuer Orgelbauverein der evangelischen Kirche in Gmünd soll sich im kommenden Jahr gründen. Grund ist der schlechte Zustand der Orgel in der Augustinuskirche. Eine neue Orgel kann zwischen 700 000 Euro und 950 000 Euro kosten. Geld hierfür soll in den nächsten sechs bis sieben Jahren zusammen getragen werden. weiter
  • 869 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtsfeier in der Oststadt

Am Montag, 14. Dezember, lädt die Stadtteilkoordinatorin Christine Hüttmann Seniorinnen und Senioren aus der Oststadt zu einer Adventsfeier ab 15 Uhr in das Stadtteilzentrum Ost, Buchstraße 145/1, ein. weiter
  • 346 Leser
POLIZEIBERICHT

Aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Verkehrsbedingt musste eine 54-Jährige ihren VW am Donnerstagvormittag gegen 11.20 Uhr auf der Weißensteiner Straße anhalten. Ein nachfolgender, 73 Jahre alter Hyundai-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von etwa 3000 Euro. weiter
  • 898 Leser
POLIZEIBERICHT

Falsche Staatsanwältin

Fellbach. Ein 84-jähriger Fellbacher erhielt am Freitagvormittag den Anruf einer angeblichen Staatsanwältin. Die wollte ihn dazu bringen, 900 Euro zu überweisen, um eine Bande zu schnappen. Der Senior glaubte der angeblichen Amtsperson aber nicht, sondern informierte die Polizei. Die hat die Ermittlungen aufgenommen. weiter
  • 5
  • 895 Leser

GUTEN MORGEN

Und was glauben Sie, war am Freitag die meistgestellte Frage in der Redaktion? Sie ahnen es sicher schon: „Hat sie oder hat sie nicht?“ Sie hat! Gemeint ist die junge Frau, die wir am Freitag an dieser Stelle suchten. Sie hatte einem älteren Herrn Karten für die Staufersaga mitgebracht, weil der, Schande auf sein Haupt, sich nicht anstellen weiter
  • 5
  • 631 Leser
POLIZEIBERICHT

Hund beißt Zuchtschaf

Westhausen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hat ein bisher unbekannter Hund ein wertvolles Zuchtschaf aus einer achtköpfigen Schafherde heraus an beiden Vorder- und Hinterfüßen verletzt. Die Schafherde befand sich auf einer mit einem Elektrozaun gesicherten Außenkoppel. Das Schaf überlebte die Attacke, musste aber tierärztlich behandelt werden. weiter
  • 687 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Ein Fahrer verursachte zwischen Dienstag, 1. Dezember und Dienstag, 8. Dezember, einen Sachschaden von rund 3000 Euro, als er eine Stahlschutzplanke beschädigte, die an der Landesstraße 1160 zwischen Weißenstein und Degenfeld aufgestellt ist. Hinweise bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 3580. weiter
  • 967 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Schwäbisch Gmünd. Ein 41 Jahre alter Daimler-Fahrer verursachte am Donnerstagnachmittag gegen 15.30 Uhr einen Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 8000 Euro entstand. Zur Unfallzeit missachtete er beim Einfahren in den Kreisverkehr Alemannenstraße / Donzdorfer Straße die Vorfahrt eines bereits im Kreisel fahrenden Golfs. weiter
  • 1000 Leser
POLIZEIBERICHT

Zu spät gebremst

Schwäbisch Gmünd. Nach dem Ausfahren aus dem Baldungkreisel musste eine 56-Jährige ihren Skoda am dortigen Fußgängerüberweg anhalten. Dies bemerkte eine nachfolgendeOpel-Fahrerin zu spät und fuhr auf. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt. weiter
  • 945 Leser

Heubach und Lauscha seit 25 Jahren Partner

Konzert am Samstag
Bereits im Jahr 1985 war es ein Wunsch des Heubacher Gemeinderats eine Partnerstadt mit einer Stadt in der damaligen DDR zu gründen. 1990 wurde dann der Vetrag unterzeichnet. Das wird beim Kugelmarkt gefeiert. weiter
  • 844 Leser

Lob auch vom „schwarzen“ Schultes

SPD-Ortsverein Böbingen feiert 40-jähriges Bestehen – Langjährige Mitglieder geehrt
Trotz der Klatsche für den SPD-Chef Sigmar Gabriel auf dem Parteitag feierten die Böbinger SPD-Genossen am Freitagabend den 40.Jahrestag der Gründung des Ortsverein. Im Bürgersaal des Böbinger Rathauses warteten auf die Mitglieder des Ortsvereins Ansprachen und Häppchen. Außerdem wurden langjährige Mitglieder geehrt. weiter
  • 945 Leser

Vorweihnacht für Senioren

Mögglingen. Es wird weihnachtlich: Am Samstag, 12. Dezember, findet in Mögglingen der vorweihnachtliche Seniorennachmittag statt. Beginn ist um 14 Uhr in der TVM-Halle. weiter
  • 831 Leser

Waldweihnacht in der Kühholzhütte

Bartholomä. Der Winterwald im Kühholz, vielleicht wieder vom Schnee in ein weißes Tuch gehüllt, bildet die Kulisse für die 48. Waldweihnacht des Schwäbischen Albvereins Bartholomä am Sonntag, 20. Dezember.Ab 14 Uhr ist die Kühholzhütte für Kaffee und Kuchen geöffnet. Glühwein, Kinderpunsch und Grillwürste an den Ständen verkürzen das Warten auf den weiter
  • 843 Leser
SCHAUFENSTER

Bachs Weihnachtsoratorium in Aalen

Jedes Jahr erklingt das Weihnachtsoratorium am Samstag, vor dem 4. Advent, in diesem Jahr am 19. Dezember, ab 19 Uhr in der Aalener Stadtkirche. Zu hören sind die Kantaten I, II und VI. Es singen und musizieren die Aalener Kantorei, die Chorschule, der Chor der Waldorfschule mit Solisten und Orchester unter Leitung von Thomas Haller und Tobias Wolber. weiter
  • 984 Leser

Ein Physiker mit Sinn für Humor

Vince Ebert philosophiert beim Kleinkunsttreff in der Stadthalle Aalen über Urknall, Sexualität und Religion
Löwen sind Arschlöcher. Pandas sind Schnösel. Besser findet Vince Ebert Hyänen. Oder Darmbakterien. Ganz wissenschaftlich betrachtet und ohne Gefühlsduselei. Das Bühnenprogramm des Diplomphysikers ist intelligente Unterhaltung. „Evolution“ heißt es und erinnert fast ein bisschen an Eckart von Hirschhausen. Nur mit mehr Physik und Touchscreen. weiter
  • 795 Leser
SCHAUFENSTER

Führung Renate Busse-Ausstellung

Am Sonntag, 13. Dezember um 15 Uhr führt Kunsthistorikerin Ricarda Geib durch die Ausstellung in den Schorndorfer Galerien für Kunst und Technik. Die Führung kostet 5 Euro inklusive Eintritt. weiter
  • 1122 Leser
SCHAUFENSTER

Komödie von Marius von Mayenburg

Mit der Komödie „Perplex“ gastiert das Theater Spielbetrieb am Samstag, 12. Dezember, 20 Uhr, im Theater in Bahnhof in Rechberghausen. Karten für 14 Euro (17 Euro) gibt es bei Optik Hasler, Göppingen und bei Mode In, Rechberghausen, an der Abendkasse sowie unter www.TheaterimBahnhof.de weiter
  • 1114 Leser

Querschnitt zum Nachdenken

Ausstellung des Gmünder Kunstvereins im Prediger zeigt Werke von 90 Mitgliedern
Für die Ausstellungsmacher des Gmünder Kunstvereins ist der „Querschnitt“ die größte Herausforderung des Jahres: Sie müssen 90 Künstler unter einen Hut bringen, 120 Arbeiten in der Galerie des Predigers Gmünd für einen Rundgang platzieren. „Magischer Garten der Heterogenität“ nennt das der Kunstvereinsvorsitzende Professor Dr. weiter

Sozialkritik mit ein wenig Glanz

Die Württemberische Landesbühne gastiert mit „Woyzeck“ in Schwäbisch Gmünd – auch Tom Waits lässt grüßen
Es gab viel Beifall für Georg Büchners „Woyzeck“ in der Fassung Robert Wilsons mit der Musik von Tom Waits. Das von der Württembergischen Landesbühne im Gmünder Stadtgarten aufgeführte Art Musical erinnerte in Dramaturgie und musikalischer Interpretation an manches „Lehrstück“ Bertolt Brechts. weiter
  • 939 Leser

Durlangen verhandelt mit Kirche

Gemeinderat will neue Regeln für die Kostenteilung im Kindergarten St. Antonius
Vertragsverhandlungen mit der katholischen Kirche bezüglich des Kindergartens St. Antonius werden jetzt von der Gemeinde Durlangen aufgenommen. Dies beschlossen die Gemeinderäte und Bürgermeister Dieter Gerstlauer am Freitag in ihrer Sitzung Zudem ging’s um den Etat 2016. weiter
  • 5
  • 788 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Christmas-Gospel in Concert

Der Gospelchor Chocolate des CVJM Schorndorf sorgt unter der Leitung von Ernst Gross seit 13 Jahren für Lobpreis in seinen klangvollsten Facetten von Gospel, Worship, Soul, Pop bis Jazz. Am Samstag, 12. Dezember, gastiert der Chor nun zum ersten Mal auf dem Schönblick in Schwäbisch Gmünd.Karten gibt es im Vorverkauf bei www.cvents.de und im Schönblick. weiter
  • 285 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung durch Erich Heckel-Ausstellung

Den besonderen Reiz, den die Alblandschaft auf Erich Heckel ausübt, hält der Künstler eindrücklich auch malerisch fest. Abzulesen ist dies in der Ausstellung im Museum im Prediger, die 60 Landschaftsbilder des berühmten Expressionisten zeigt. Die ausgestellten Arbeiten geben einen Überblick über mehr als 50 Schaffensjahre des Künstlers. Am Sonntag, weiter
  • 254 Leser

Gute Noten für die Gemeinschaftsschule

Frauengruppe berichtetet im Integrationsbeirat über die Friedensschule
Bereits zehn Jahre gibt es den Gmünder Integrationsbeirat. Bei der jüngsten Sitzung im Bosnischen Islamischen Zentrum betonte Imam Mirhet Joldic in seiner Begrüßung die Verbundenheit seiner Gemeinde mit der Stadt. weiter
  • 743 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pforte der Barmherzigkeit

In der 700 Meter hoch gelegenen Rechberger Wallfahrtskirche wird sich am kommenden 3. Adventssonntag eine besondere Tür auftun: eine ‚Pforte der Barmherzigkeit‘. Diese Aktion muss im Zusammenhang mit dem ‚Heiligen Jahr‘ gesehen werden, das am 8. Dezember mit der Öffnung der Heiligen Pforte des Petersdomes durch Papst Franziskus weiter
  • 275 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schülerworkshop zum Thema Handy

Gefahr oder wertvolle Kompetenz für die Zukunft der Kinder? Die Nutzung des Internets per Smartphone nimmt laut einer JIM-Studie 2015 zu. Der Pädagoge Alexander Weller vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) informiert im Rahmen der Initiative „Kindermedienland Baden-Württemberg“. In einem Workshop zeigt Alexander Weller Chancen weiter
  • 293 Leser

WIR GRATULIEREN

Samstag, 12. NovemberSCHWÄBISCH GMÜNDGünter Vetter, Spitzäckerstraße 4, Wustenriet, zum 75. GeburtstagUlrich Rytina, St.-Hedwig-Straße 21, Bettringen, zum 75. GeburtstagHans Niesler, Weißensteiner Straße 79, zum 70. GeburtstagKarol Burban, Im Löhle 45, Waldau, zum 70. GeburtstagSPRAITBACHMarta Lamm, Sudetenstraße 4, zum 75. GeburtstagSonntag, 13. November weiter
  • 806 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wunderwelt der Wüsten und Vulkane

Atemberaubende Naturschauspiele und faszinierende Ausblicke kennzeichnen die Landschaften Chiles und Boliviens. Eine Gruppe des DAV Schwäbisch Gmünd konnte diese einmalige Landschaft kennenlernen. In einem Vortrag am Montag, 14. Dezember, um 19 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz können Liebhaber besonderer Landschaften die Gruppe auf dieser abenteuerliche weiter
  • 248 Leser

„Kleines Dorf“ mit Gamundia-Häusern?

In Rehnenhof-Wetzgau könnte Einfach-Wohnraum für 80 Leute entstehen
In Rehnenhof-Wetzgau entsteht möglicherweise ein kleines Dorf mit Gamundia-Häusern für Flüchtlinge und andere Leute mit kleinem Geldbeutel. Das sagte Ortsvorsteher Johannes Weiß am Freitagabend im Ortschaftsrat. weiter
  • 978 Leser

Spätere Linien für Fluggäste

Remstal. Im Zusammenhang mit dem ausgeweiteten S-Bahn-Fahrplan in den Nächten von Sonntag auf Montag bis Donnerstag auf Freitag fahren auf der Linie S2 (Schorndorf-Filderstadt) folgende zusätzliche Züge: ab Schorndorf um 0.18 Uhr nach Filderstadt und ab Filderstadt um 0.34 Uhr nach Schorndorf. Durch die zusätzlichen S-Bahnen haben auch Fluggäste von weiter
  • 718 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventskonzert Concordia Durlangen

Zum Adventskonzert lädt der Gesang- und Musikverein Concordia Durlangen. Traditionell wirken das aktive Orchester, der gemischte Chor und Chorado mit. Das Konzert ist am Sonntag, 13. Dezember, um 18 Uhr in der St. Antonius Kirche in Durlangen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Der Erlös kommt der Wohngemeinschaft des Haus Lindenhof in weiter
  • 195 Leser

Alexander Maier gewinnt Ehrenscheibe

Großes Starterfeld beim zweitägigen Wettkampf zum 40. Gästepokalschießen des Schützenvereins Göggingen
Beim 40. Gästepokalschießen freute sich der Schützenverein Gögginger über viele Gäste von Vereinen aus Göggingen und Umgebung. Es siegten Petra Loock bei den Damen und Frieder Grandl bei den Herren. Die Ehrenscheibe nahm am Ende Alexander Maier mit nach Hause. weiter
  • 658 Leser

FC mit tollem Programm

Sportgala in der Schechinger Gemeindehalle – Sportabzeichen übergeben
Gut besucht war die Weihnachtsfeier und Sportgala des FC Schechingen in der Gemeindehalle. Die Besucher erlebten ein buntes Programm mit großem Unterhaltungswert, in dem die einzelnen Turngruppen ihr Können zeigten. weiter
  • 814 Leser

Gabentisch für andere Kinder

Ein bisschen so wie St. Martin – war das Motto der Spendenaktion der Grundschule Iggingen für Kinder, deren Familien wenig Geld haben. Schnell wuchs der „Gabentisch“ mit liebevoll verpackten Päckchen. Viele Schülerinnen und Schüler wollten anderen Kindern eine Freude machen und trennten sich von Spielsachen und Büchern. Dann wurden weiter
  • 586 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleinkindbetreuung im Gemeinderat

Der Gemeinderat Spraitbach tagt am Donnerstag, 17. Dezember, ab 18.30 Uhr im Begegnungsraum des Seniorenzentrums. Auf der Tagesordnung steht die Neuorganisation der Kleinkindbetreuung mit Hilfe des Verein Eltern-Kind-Zentrum Wippidu, die Inbetriebnahme einer weiteren Gruppe im Kindergarten Wirbelwind sowie die Blutspenderehrung. weiter
  • 246 Leser

Maren Abele siegt an der Hornbergschule

Schulrunde Vorlesewettbewerb
Vor großem Publikum und einer vierköpfigen Jury lief der Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs an der Hornbergschule. Am Ende entschied Maren Abele das Schulfinale für sich. weiter
  • 786 Leser
ZUR PERSON

Reinhold Daiss wird 65

Reinhold Daiss – Bürgermeister in Obergröningen, stellvertretender Vorsitzender des DRK-Kreisverbandes Schwäbisch Gmünd und bis vor wenigen Tagen noch Vorsitzender des Gemeindeverwaltungsverbands Leintal-Frickenhofer Höhe – feiert am Sonntag seinen 65. Geburtstag.Vor 30 Jahren kam der Jubilar als Bürgermeisterkandidat nach Eschach, wurde weiter
  • 581 Leser

Spenden vom Börsenteam

Nach zwei erfolgreichen Kinderbedarfsbörsen 2015 verteilte das Börsenteam nun die Spendengelder an verschiedene Kindereinrichtungen in Spraitbach. Die Grundschule Spraitbach durfte sich über einen Scheck in Höhe von 1500 Euro freuen. Der Kindergarten Wirbelwind erhielt einen Scheck über 500 Euro sowie zusätzlich 16 Kostüme zum Jahresprojekt Märchen weiter
  • 641 Leser

Weihnachtsspende von Pahling

Die Firma Pahling in Ruppertshofen unterstützt regelmäßig einen guten Zweck. Deswegen werden jedes Jahr anstelle von Kundengeschenken zu Weihnachten soziale Einrichtungen bedacht. Dieses Jahr geht das Geld, insgesamt 1 200 Euro, an den Verein Frauen helfen Frauen in Schwäbisch Gmünd. Frauen helfen Frauen unterhält die einzige Beratungsstelle im Ostalbkreis weiter
  • 699 Leser

Besonders stolz auf die Vereinsjugend

Prächtige Tiere boten die Aktiven des Kleintierzuchtvereins Z25 Mutlangen bei der Lokalschau im Mutlanger Forum
Lautes Geschnatter der Enten und fröhliches Krähen der Hähne begrüßte die Besucher der Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Z25 Mutlangen. Knapp 400 Tiere wurden präsentiert. weiter
  • 685 Leser

Sich per Konzertabend ein Päckchen Zeit schenken

Franziskus-Gymnasium Mutlangen stimmte mit Musik zum Advent auf Weihnachten ein
Einen klangvollen musikalischen Adventskranz hatten der Chor, der Kammerchor und das Orchester des Franziskus-Gymnasiums in Mutlangen bei ihrem Weihnachtskonzert gebunden. Vor vollbesetzten Rängen im Foyer der Schule sangen und musizierten, mal leichtfüßig, mal kraftvoll, die Schüler aller Klassenstufen. weiter
  • 704 Leser

Vom Dornröschenschlaf geweckt

Schechinger Kirchengemeinde kann mit Hilfe von Sponsoren wertvolles Wallfahrtsbild restaurieren
„Das liebenswürdige Maria-hilf-Bild von Schechingen ist leider in Vergessenheit geraten“, schreibt Reinhold Fischer noch 2014 im wunderschön gestalteten Bildband über die Kirchen in der Gemeinde. Ein Jahr später gilt das nicht mehr. Dr. Elmar Schmid und einige Sponsoren haben das Kleinod wiederauferstehen lassen. weiter
  • 683 Leser

Haghöfer fühlen sich verkauft

Anwohner kritisieren Schulterschluss von Gemeinde und Kreis zu Aufnahme von Flüchtlingen im Hotel
300 Flüchtlinge sollen im Haghof-Hotel unterkommen, darüber haben die Anwohner am Donnerstag nicht-öffentlich mit Vertretern des Landratsamts, Bürgermeister Michael Segan und Gemeinderäten diskutiert. Mit dem Ausgang sind die Haghöfer alles andere als zufrieden. weiter
  • 5
  • 1056 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsfeier der Rechberger Senioren

Die Rechberger Senioren sind zu einer Adventsfeier am Sonntag, 13. Dezember, ab 13.30 Uhr in die Gemeindehalle Rechberg eingeladen. Kinder der Scherr-Grundschule, der Chor des TSGV Rechberg und eine Irische Tanzgruppe werden einen unterhaltsamen Nachmittag bieten. Für das leibliche Wohl sorgt die Feuerwehr Rechberg. weiter
  • 372 Leser

Chorknaben beim Lucia-Fest

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 12. Dezember, fahren die St. Michael-Chorknaben auf die Insel Mainau zum Lucia-Fest. Sie werden auf Einladung der gräflichen Familie Bernadotte um 18.30 Uhr in der Schlosskirche St. Marien ein Konzert mit Advents- und Weihnachtsliedern geben. Immer am 12. Dezember, dem Vorabend des Namenstags der Heiligen Lucia, wird auf weiter
  • 792 Leser

Meisterwerke von Chopin

Schwäbisch Gmünd. Kleine und große Meisterwerke von Frédéric Chopin interpretiert Konzertpianist Michael Nuber am Sonntag, 13. Dezember, um 19 Uhr in der „Brücke“, Eutighoferstr. 23. Nuber, der bekanntlich das gesamte Werk Chopins spielt, hat für diesen Abend unterschiedliche Seiten des Meisters ausgewählt: Die großen Hauptwerke des Abends weiter
  • 902 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tauschnetz Bumerang

Das Monatstreffen des Tauschnetz Bumerang findet am Montag, 14. Dezember, statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Um 19 Uhr gibt es eine Einführung für Interessierte. Ort: Familien- und Nachbarschaftszentrum FuN, Antiber Straße 17, Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 322 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsfenster am Pfarrhaus

Am Dienstag, 15. Dezember, wird ein Fenster am Pfarrhaus als Adventsfenster erleuchtet. Treffpunkt ist 18 Uhr vor dem Pfarrhaus zu dieser kleinen Feier. Ein paar Minuten der Stille und der Besinnung, umrahmt von Adventsliedern, die von Cornelia Schultes musikalisch begleiten werden, sollen auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen. Im Anschluss weiter
  • 257 Leser

Donzdorf: Aus für Wohngruppe

Donzdorf. Die Gmünder Franz von Assisi gGmbH wird nun doch keine geschützte Wohngruppe für traumatisierte Mädchen in Donzdorf bauen. Das gab Geschäftsführer Detlev Wiesinger bekannt. Offenbar konnten sich Jugendhilfe und Franz von Assisi gGmbH in finanziellen Fragen nicht einigen. Das Projekt hatte in Donzdorf jahrelang für Diskussionen gesorgt, seit weiter
  • 701 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gospel-Weihnachtskonzerte

Der Chor „All Voices“ lädt zu GospelWeihnachtskonzerten ein. Am dritten Adventssonntag, 13. Dezember, sorgen die Sänger ab 17 Uhr in der Evangelischen Kirche Münster bei Gaildorf für vorweihnachtliche Stimmung, und am vierten Adventssonntag, 20. Dezember, ab 16.30 Uhr in der Wallfahrtskirche Rechberg. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 416 Leser

Gemeinsam für Senioren

Adventsfeier in der Heuchlinger Gemeindehalle
Durch die Mithilfe vieler wurde die Adventsfeier der Senioren in der Heuchlinger Gemeindehalle eine gelungene Veranstaltung. weiter
  • 667 Leser

Glühweinfest am Backhäusle

Böbingen. Das Bachhausteam lädt am Samstag, 12. Dezember, ab 15 Uhr zum Glühweinfestle am Oberböbinger Dorfplatz. Es gibt frische Fladen und Apfelkuchen aus dem Holzbackofen – aus biologischem und regionalem Anbau. NEben dem Glühwein gibt's auch alkoholfreien Punsch. Der Männerchor des SGV singt ab 18 Uhr weihnachtliche Lieder. Bei entsprechender weiter
  • 863 Leser

Karten für Böbinger Ballnacht

Böbingen. Auftritte vom TSV Großdeinbach, der Karate-Abteilung, von der Tanzband Seven Up, ein Spezialitäten-Bufett vom Partyservice Baumhauer, eine Coktailbar und mehr. Die Böbinger Ballnacht hat es in diesem Jahr wieder in sich.Karten gibt's im Vorverkauf für 30 Euro (inklusive Drei-Gänge-Menü, Begrüßungssekt und Abendprogramm ab sofort im Bürgerbüro weiter
  • 859 Leser

Von Rock bis zu Volksliedern

Adventskonzert des Musikvereins Heuchlingen mit abwechslungsreichem Programm
Das Christkind gibt es doch: Davon überzeugte Hellfried Rödelberger die Besucher des Adventkonzertes des Musikvereins Heuchlingen. weiter
  • 600 Leser

Integration der Flüchtlinge im Fokus

Oberbürgermeister in der LEA
Im Mittelpunkt des turnusmäßigen Treffens der Oberbürgermeister aus dem Landkreis Heidenheim und dem Ostalbkreis stand das vielschichtige Thema der Flüchtlingsarbeit. In der Landeserstaufnahmeeinrichtung (LEA) in Ellwangen informierten sie sich zunächst über die Unterbringungs- und Betreuungssituation. weiter
  • 1063 Leser

Lesung in der Klosterbergschule

Beim bundesweiten Vorlesetag der Stiftung lesen las Wolfgang Schurr, KundenCenter-Leiter der AOK Ostwürttemberg in Schwäbisch Gmünd den Kindern der Grundstufe der Klosterbergschule vor. Schulrektor Michael Balint freute sich über diese wertvolle Anregung für die Schüler., (Foto: privat) weiter
  • 930 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsbasar im Schönblick

Im Café Schönblick findet am Sonntag, 13. Dezember, von 13.30 bis 18. Uhr ein Adventsbasar statt. Besucher können Gehäkeltes und Gestricktes sowie Kulinarisches aus den Schönblickgärten erstehen. Für Kinder gibt es Bastelangebote. weiter
  • 498 Leser

Weihnachten ist für mich ...

Weihnachten ist für mich Besinnung, Zusammenkommen, Zeit für- und miteinander haben. Ich bin dankbar für den reich gedeckten Tisch und die Menschen, die an ihm sitzen. Und doch ist es dieses Jahr nicht so wie immer. Auch ich hab die Not der hier ankommenden Menschen erlebt. In diesem Zusammenhang denke ich an ein Zitat von Mahatma Gandhi, das für alle weiter
  • 802 Leser
KURZ UND BÜNDIG

6. Bettringer Weihnachtsmarkt

Am Sonntag, 13. Dezember, ab 12 Uhr findet auf dem Rathausplatz in Oberbettringen der 6. Bettringer Weihnachtsmarkt statt. Die Bettringer Vereine, die Uhlandschule und der Kindergarten Sternschnuppe beteiligen sich. Für musikalische Unterhaltung und ein Programm für Kinder ist gesorgt. weiter
  • 455 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Akademie zu Bachs Oratorium

Im Christlichen Tagungszentrum Schönblick gibt es eine Akademie für junge Musikerinnen und Musiker, bei der Helmuth Rilling intensiv an einem der großen Werke Johann Sebastian Bachs arbeiten wird. Rund 70 Studenten aus fast 20 Ländern kommen, um von einem der wichtigen Bach-Kenner unserer Zeit etwas über Bachs „Weihnachtsoratorium“ zu erfahren. weiter
  • 174 Leser

Erfolgreiche Schützen

Joachim Schopf und Silvia Kuhn erzielen bestes Jahresergebnis
Bei dem Treffen im Gasthaus Krone, das mit einer besinnlichen Nikolausfeier verbunden wurde, teilte Gerhard Schopf, Vorstand der Kolping-Schützengilde, den Anwesenden die Ergebnisse des Jahresschießens 2015 mit. weiter
  • 803 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Feier bei der Stadt-Jugendkapelle

Am Sonntag, 13. Dezember, um 14 Uhr veranstaltet die Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle ihre Weihnachtsfeier im Musikerheim (Eutighofer Straße Richtung Hölltal). Auf die Besucher wartet zum Beispiel eine Tombola oder der Weihnachtsmann. Für musikalische Umrahmung sorgen die Bläserklasse und die Nachwuchskapelle unter der Leitung von Herta Terschanski weiter
  • 299 Leser

Firmung in Seelsorgeeinheit „Unterm Bernhardus“

In einem feierlichen Firmgottesdienst spendete Weihbischof Thomas Maria Renz in der St. Cyriakuskirche in Bettringen 51 Jugendlichen das Sakrament der Firmung. Zu Beginn sang und spielte ein Teil der Firmlinge das Lied „It’s a good life“ von Rey Garvey auf berührende Weise. Sie brachten damit ihren Glauben und ihre Hoffnung zum Ausdruck, weiter
  • 728 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stunde der Kirchenmusik

Adventliche Werke für Chor und Posaune erklingen am Sonntag, 13. Dezember, um 18 Uhr im Rahmen der Stunde der Kirchenmusik in der Augustinuskirche als „Adventsmusik zum Hören und Mitsingen“. Dekanin Ursula Richter wird die liturgisch geprägten Teile gestalten und mit Lesungen zum Advent die Veranstaltung begleiten. Die Adventsmusik wird weiter
  • 306 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtsmarkt Rehnenhof/Wetzgau

Auf dem Kirchplatz steigt am Sonntag, 13. Dezember, ein Weihnachtsmarkt. Die Friedensschule, der Gesangverein und der Posaunenchor der Schönblickgemeinde werden die Besucher mit Musik und Gesang in weihnachtliche Stimmung versetzen. Die Weihnachtsandacht mit dem Gospelchor der Martin-Luther Kirchengemeinde ist ein besonderes Event. Auch für das leibliche weiter
  • 733 Leser

Weihnachtspäckchen für Osteuropa

Die Flüchtlingskrise in Deutschland ist allgegenwärtig, doch sie hat die Not in den Nachbarländern nicht gelindert. Deshalb haben die Eltern und Kinder der Franziskus-Grundschule auch in diesem Jahr mehr als 100 Weihnachtspäckchen liebevoll gefüllt und verpackt, um damit bedürftigen Kindern im Hinterland von Moldawien, Rumänien und der Ukraine zu Weihnachten weiter
  • 614 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zum Tag der Menschenrechte

Der Gottesdienst in der „Brücke“ am Sonntag, 13. Dezember, um 10.15 Uhr wird als Gottesdienst zum Tag der Menschenrechte gefeiert. Pfarrer Karl-Herrmann Sigel sucht eine Antwort auf die Frage: „Was sagt die Bibel zum Thema Flüchtlinge?“ Im Anschluss gibt es bei Kaffee und Gebäck Gelegenheit zur Diskussion. Auch im Gottesdienst weiter
  • 342 Leser

Lampenfieber und kaputter Staubsauger

Wie140 Waldstetter Schüler die Generalprobe fürs große Weihnachtsmusical wuppen
Etwas Großes erwartet die Besucher der Waldstetter Weihnacht am Sonntag in der Stuifenhalle. Denn 140 Schüler aus Waldstetten, Wißgoldingen und von der Gmünder Klosterbergschule haben ein Musical vorbereitet. Bei der Generalprobe am Freitag spielten zum ersten Mal alle zusammen. weiter
  • 999 Leser
„Peter Pan - das Musical“, die immer aktuelle Geschichte über die Unschuld und Sorglosigkeit der Kindheit und die Bedeutung von Familie wird vom Theater Liberi aus Bochum humorvoll und spannend in ein Musical-Abenteuer umgesetzt. Für Sonntag, 17. Januar, 15Uhr, im CCS Stadtgarten Schwäbisch Gmünd gibt´s Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen. weiter
  • 548 Leser

Alfa nominiert Kandidaten

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Die neue Partei Allianz für Fortschritt und Aufbruch (ALFA) hat ihre Kandidaten in den Wahlkreisen Schwäbisch Gmünd und Aalen für die Landtagswahl im März 2016 aufgestellt. Als Kandidat für den Wahlkreis Schwäbisch-Gmünd wurde der aus Auenwald bei Backnang stammende Maschinenbautechniker Daniel Fiala (28) einstimmig gewählt. weiter
  • 984 Leser

Essen dürfen sie wieder genießen

Für ehemalige Teilnehmerinnen am Programm des Netzwerks Essstörungen sind Gruppentreffen dennoch wichtig
Trotz Kälte, Sturm und Regen hatten sich zahlreiche Frauen auf den Weg in den C-Punkt der Caritas Aalen gemacht. Was verbindet diese Frauen zwischen 19 und 55 Jahren? Sie alle haben am ambulanten integrierten Versorgungsprogramm für Menschen mit einer Essstörung teilgenommen. weiter
  • 964 Leser
Die Kolpingkapelle lädt am Sonntag, 13. Dezember zum weihnachtlichen Konzert im Heilig-Kreuz-Münster ein. Es beginnt um 19.30 Uhr nach dem Abendgottesdienst im Münster. (Foto: privat) weiter
  • 595 Leser
Tagestipp

DAYDREAM & special guests

Am Samstag kann man DAYDREAM & special guests bei einem besonderen Konzert in der Gmünder Theaterwerkstatt live erleben. Mit dabei sein wird der Singer- und Songwriter Fabian Bruck, der mit seiner einzigartigen Stimme einige seiner neuen Songs mit einem speziellen DAYDREAM-Arrangement darbieten wird. Karten gibt´s noch im i-Punkt oder an der Abendkasse. weiter
  • 684 Leser

Mutter kämpft um neues Leben

Advent der guten Tat will einer Mutter helfen, die noch rechtzeitig die Reißleine gezogen hat
Sein Leben von heute auf morgen zu ändern, ist beinahe unmöglich. Weil es normal ist, sich gegen eine beängstigende Herausforderung zu sträuben. Heike B. (Name geändert) hat diese Normen gesprengt. Sie hat ihre Drogenkarriere beendet. Die 25-Jährige ist alleinerziehende Mutter zweier Kinder und auf dem Weg in eine positive Zukunft. weiter
  • 1495 Leser
Tagestipp

Peanuts-Truck am Kino Park

Am 23. Dezember kommen die Peanuts auf die große Leinwand. Am heutigen Samstag, 12. Dezember, 14 bis 15.30 Uhr, kommen Charlie Brown und Snoopy schon zum Kino Park Aalen. Die Besucher des bunt beklebten Peanuts-Trucks nehmen auf den eingebauten Kinosesseln neben Charlie Brown, Snoopy und Woodstock für ein gemeinsames Foto Platz.Kino Park Aalen, Eduard-Pfeiffer-Str. weiter
  • 842 Leser

Quirlige Feier bringt Hoffnung

Weltcafé, Arbeitskreis Asyl und Kirchengemeinde St. Franziskus laden zum Fest mit Flüchtlingen ein
Ruhig und besinnlich war die Adventsfeier im Franziskaner-Festsaal nicht. Weltcafé und Arbeitskreis Asyl hatten mit der Kirchengemeinde St. Franziskus dazu eingeladen. Pfarrer riefen die vielen Besucher auf, sich anderen Menschen zu öffnen. Und das taten sie. weiter

36000 für „Thangs“

Projekt der Gestaltungs-Hochschule ausgezeichnet
Das Projekt „thangs“ der Gmünder Hochschule für Gestaltung erhält den Landespreis „sharebw“ des Wettbewerbs „Share Economy – Impulsgeber für den digitalen Wandel“ der vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst ausgelobt wurde. weiter
  • 731 Leser

Heute... ... mit Charlotte im Rinderstall

Adventstürchen: Ein Besuch der Angus-Rinder im Biolandbetrieb des Schlossguts Hohenroden
„Ich bin Charlotte und ich bin von Hohenroden. Punkt.“ Mit ihren 29 Jahren ist Charlotte die älteste Tochter der von Woellwarths in Hohenroden. Und sie möchte am liebsten mit „Du“ angesprochen werden. Nach dem Abschluss ihres Landwirtschaftsstudiums ist sie vor einem Jahr eingestiegen in den elterlichen Biolandbetrieb. Für die weiter

Arbeitskreis besichtigt Airbus DS

Schule Wirtschaft in Oberkochen
Der Arbeitskreis Schule Wirtschaft Aalen ist rege. Die Mitglieder waren bei der Airbus DS Optronics GmbH in Oberkochen zu Gast. Firmengeschichte, die Produkte sowie die Ausbildung beim Rüstungs- und Optikunternehmen, das bis 2013 als Carl Zeiss Optronics firmierte, standen im Fokus. weiter
  • 1779 Leser

Gießereiexperten treffen sich

Kolloquium bespricht an der Hochschule Aalen die neuesten Trends der Gießerbranche
Das Barbara-Kolloquium wird seit 40 Jahren an der Hochschule Aalen abgehalten. Gießereiexperten tauschen sich dort über Trends aus und besprechen neue Technologien. Zur Jubiläumsausgabe kamen 230 Besucher – Rekordbeteiligung bei der traditionellen Veranstaltung. weiter
  • 2217 Leser

Hund beißt Zuchtschaf

Westhausen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde ein wertvolles Zuchtschaf aus einer achtköpfigen Schafherde heraus von einem bislang unbekannten Hund an beiden Vorder- und Hinterfüßen verletzt. Die Schafherde befand sich laut Polizei auf einer mit einem Elektrozaun gesicherten Außenkoppel. Das Schaf überlebte die

weiter
  • 2
  • 2184 Leser

Deutsche Bank renoviert

Ab 7. Januar startet Umbau – Filiale bleibt geöffnet
Die Deutsche Bank bringt in der Gmünder Ledergasse ab dem 7. Januar ihre Filiale auf Vordermann. Trotz rigidem, globalem Sparkurs und geplanten Filialschließungen investiert die größte deutsche Privatbank in neue Beratungs-, Schalter- und Serviceräume. weiter
  • 776 Leser

Schulsanitäter sofort zur Stelle

19 Schüler des Rosenstein-Gymnasiums sind nach zwölfstündiger Ausbildung als Ersthelfer qualifiziert
Ein Schüler hat sich in der Tür die Hand eingeklemmt. Schreie im Schulhaus. Die Schulsanitäter des Rosenstein-Gymnasiums wissen sofort was zu tun ist. weiter
  • 5
  • 942 Leser

Heubacher Wasser für Beuren

Teilort jetzt erstmals vollständig ans Wasserversorgungsnetz der Stadt angeschlossen
Eine Ära geht zu Ende: Mehr als ein Jahrhundert lang haben sich die Beurener selbst mit Wasser versorgt. Jetzt ist der Heubacher Teilort ans Wassernetz der Stadt angeschlossen. weiter

Der Nussknacker kommt

Der beliebte Ballettklassiker im Congress Centrum Stadtgarten
Das Staatliche Akademische Theater Belarus präsentiert am Dienstag, 22. Dezember, um 19.30 Uhr im Peter-Parler-Saal des Congress Centrums Stadtgarten den Ballettklassiker „Nussknacker“. Die Gmünder Tagespost verlost dazu Eintrittkarten. weiter
  • 5
  • 879 Leser

Kompetenz aus Politik im Hochschulrat

Rudolf Böhmler zum Hochschulratsvorsitzenden der PH Schwäbisch Gmünd gewählt
Der Hochschulrat der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd hat den ehemaligen Staatssekretär und Bundesbank-Vorstand Dr. h.c. Rudolf Böhmler zum neuen Hochschulratsvorsitzenden gewählt. Der bisherige Vorsitzende, Bernhard Theiss, hatte nach 15 Jahren im Hochschulrat die im Landeshochschulgesetz festgelegte maximale Amtszeit erreicht. weiter
  • 935 Leser

Mitgliederzahl verdreifacht

Förderverein St. Ludwig blickt bei Mitgliederversammlung auf erfolgreiches Wirken
Die Mitgliederzahl des Fördervereins St. Ludwig hat sich innerhalb von zwei Jahren mehr als verdreifacht. Das verkündete Vorsitzender Richard Arnold bei der Mitgliederversammlung im Altenpflegeheim in der Uferstraße, zu der viele Mitglieder gekommen waren. weiter
  • 869 Leser

Rettungswagen überschlägt sich

Drei Leichtverletzte - 22-Jähriger schrottet neues Fahrzeug
Drei Leichtverletzte sowie mehrere zehntausend Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, bei dem sich am Donnerstagnachmittag bei Westhausen ein Rettungswagen überschlug. weiter

Autofahrer rammt Nebenfahrzeug - vier Verletzte

19-Jähriger wollte zu schnell Überholen - B19 zeitweise gesperrt
Die B19 war wegen eines Unfalls mit vier Verletzten am Donnerstagabend zeitweise gesperrt. Ein 19-Jähriger wollte mit zu hoher Geschwindigkeit überholen, verlor die Kontrolle über sein Auto und schleuderte gegen einen neben ihm fahrenden Wagen. Das Auto des 19-Jährigen überschlug sich mehrfach. Die vier Autoinsassen der beiden Fahrzeuge wurden in die weiter
  • 3
  • 2771 Leser

Spielleyt halten Hof auf dem Schloss

Konzert auf der Kapfenburg
Die „Freiburger Spielleyt“ zauberten Klänge aus längst vergangener Zeit, Schloss Kapfenburg stellte das Ambiente: „Música medieval“ (mittelalterliche Musik) fand so am Donnerstagabend ihren passenden Rahmen für Liebeslieder,Tänze und geistliche Werke der Renaissance. weiter

Unbekannte brechen in Bäckerei ein

Polizei bittet um Hinweise
Unbekannte sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in eine Bäckerei in Ebnat eingebrochen. Ob sie Beute machten, ist noch nicht klar. weiter
  • 5
  • 2674 Leser

Regionalsport (12)

Reisende Kampfsportler

Ringen, Bundesliga
980 zu 1450. So steht’s am Wochenende zwischen dem KSV Aalen und Nendingen nach Bus-Kilometern. Am Sonntag treffen beide Teams aufeinander und haben dann schon einen Auswärtskampf in den Knochen. Der Doppelkampftag in der DM-Endrunde verlangt den Teams einiges ab. weiter
  • 556 Leser

TVB: Niederlage kurz vor Schluss

Handball, Bezirkspokal
Die Männer des TV Bargau mussten sich in der zweiten Bezirkspokalrunde geschlagen geben. 14 Sekunden vor schluss gelang dem TV Altenstadt der 30:29-Siegtreffer weiter
  • 570 Leser

Baur in einer Reihe mit Gienger

Kunstturnen: DTL-Ehrenpreis für Otto Baur, der Jahrzehnte der Motor bei den Wetzgauer Turnern war
Ohne Otto Baur wären die Turner des TV Wetzgau wahrscheinlich nicht da, wo sie heute sind. Der heute 80-jährige Trainer-Altmeister hat sich auch im nationalen Turnsport eingemischt, als Kampfrichter war er international im Einsatz. Nun hat er den DTL-Ehrenpreis bekommen. weiter
  • 760 Leser

Perez ist nicht mehr TVL-Trainer

Fußball, Kreisliga A I
Der TV Lindach und Trainer Thomas Perez gehen nach nur einem halben Jahr der Zusammenarbeit getrennte Wege. Darauf habe man sich geeinigt, sagt TVL-Spielleiter Özcan Kücükal. weiter
  • 533 Leser

SG MADS im Vorwärtsgang

Volleyball: Positive Zwischenbilanz der neuformierten Ostalb-Spielgemeinschaft
Nahezu alle Mannschaften der neuformierten Spielgemeinschaft MADS Ostalb aus Mutlangen, Aalen, Durlangen, Spraitbach und Wasseralfingen starteten erfolgreich in die Saison. In fast allen Spielklassen von der Oberliga bis zur B-Klasse stehen sie im vorderen Tabellendrittel. weiter
  • 757 Leser

Lorcher Gilde ehrt junge Schützen

In der Lorcher Schützengilde wurde der Gewinner des Jugendpokals geehrt. In diesem Wettbewerb schießen die Jugendlichen mit dem Luftgewehr jeden Monat eine Scheibe in der sogenannten Blattl-Wertung. Der beste Schuss des Jahres wird gewertet. Dieses Jahr gewann Marvin Weller (r.) mit einem 55er Teiler – viel besser geht es nicht. Den High-Flyer-Wanderpokal weiter
  • 595 Leser

Häfner steht im EM-Kader

Handball, Nationalmannschaft: Bundestrainer nominiert Gmünder Rückraumspieler
Kai Häfner steht im erweiterten Kader für die Europameisterschaft. Der Gmünder Handballer, der für den TSV Hannover-Burgdorf aufläuft, darf davon träumen, mit nach Polen reisen zu dürfen. weiter
  • 914 Leser

Vogt qualifiziert sich auf Platz zwei

Skispringen, Weltcup: Carina Vogt springt in Nischni Tagil größte Weite – Anna Rupprecht als 15. mit dabei
Die Form passt: Carina Vogt hat beim Weltcupspringen in Nischni Tagil (Russland) in der Qualifikation Platz zwei belegt. Ihre 94,5 Meter waren sogar die größte Weite. Anna Rupprecht landete mit 88 Metern auf Rang 15. Die beiden Weltcupspringen am Wochenende beginnen am Samstag um 13 Uhr und am Sonntag um 12 Uhr. weiter
  • 622 Leser

LG Staufen klettert nach oben

Leichtathletik: LG Staufen steht in der deutschen Vereinsbestenliste auf Position 33
Um sechs Plätze nach oben hat sich die LG Staufen in der neuen Vereinsrangliste 2015 des Deutschen Leichtathletikverbandes (DLV) verbessert. In der Liste wird die Anzahl der Platzierungen in den Bestenlisten der verschiedenen Altersklassen zusammengefasst. weiter
  • 1
  • 539 Leser

Überregional (92)

"Extremisten wurden aus Riad inspiriert"

Saudi-Arabien befindet sich in einer "Phase des Suchens und damit der Unsicherheit", erklärt der Islamforscher Udo Steinbach. Der Westen müsse deutlichere Worte finden gegenüber den Herrschenden in Riad. weiter
  • 509 Leser

"Kopper ist ein Teil von mir"

Andreas Hoppe über seine Rolle als Kommissar im Ludwigshafener "Tatort"
Er ist schon ewig der Helfer von Kommissarin Lena Odenthal im Ludwigshafen-"Tatort". Was indes weniger bekannt sein dürfte: Andreas Hoppe interessiert sich für coole Autos und engagiert sich für die Umwelt. weiter
  • 417 Leser

"The Voice" und seine Fans auf CD

Ciceros Hommage Er ist ein großer Frank-Sinatra-Fan, und jetzt hat Roger Cicero aus Anlass des 100. Geburtstags seines Idols eine Hommage veröffentlicht: das Album "Cicero Sings Sinatra" (RCA/Sony Music) mit 20 Stücken aus Sinatras gewaltigem Repertoire, neu aufgearbeitet. Cicero warf einen persönlichen Blick auf Sinatras Oeuvre. Im Big-Band-Format weiter
  • 359 Leser

1000 Bilder für Stiftung Hospiz in Bietigheim

Die seit 1962 aufgebaute Sammlung naiver Malerei "Deutsche Montagsmaler" mit rund 1000 Gemälden wurde am Donnerstag von dem weltweit agierenden Unternehmen Eisenmann SE der Stiftung Hospiz Bietigheim-Bissingen geschenkt. Der Öffentlichkeit soll die Sammlung künftig in Bönnigheim präsentiert werden. Foto: Helmut Pangerl weiter
  • 441 Leser

Abgas-Skandal soll als Katalysator dienen

VW will notwendigen Konzernumbau angehen - Erste Zwischenbilanz der Krisenaufarbeitung
Volkswagen hadert zwar weiter mit den Folgen des Abgas-Skandals. Doch die schwerste Krise in ihrer Geschichte sehen die Wolfsburger Autobauer inzwischen auch als Motor für einen Konzernumbau. weiter
  • 5
  • 1032 Leser

Alfa-Partei verstößt gegen das Wahlrecht

Die Alfa-Partei des ehemaligen AfD-Chefs Bernd Lucke hat ein Preisausschreiben zurückgezogen, mit dem auf der Homepage des Bundesverbandes der neuen Partei Unterstützungsunterschriften gesammelt werden sollen. Die Landeswahlleiterin im Innenministerium, Christiane Friedrich, hatte den Alfa-Landesvorstand darauf hingewiesen, dass diese Verknüpfung unvereinbar weiter
  • 396 Leser

Anklage gegen Wiedeking und Härter bröckelt

Die Anklage gegen den früheren Porschechef Wendelin Wiedeking und Ex- Finanzvorstand Holger Härter steht immer mehr auf wackeligen Füßen. Richter Frank Maurer machte deutlich, dass er es bei einem Teil der Anklage für schwierig halte, den von der Staatsanwaltschaft unterstellten Vorwurf der Marktmanipulation aufrecht zu erhalten. Es werde schwierig, weiter
  • 447 Leser

Anlageberatung oft mangelhaft

Verbraucherschützer fordern bei Geldanlagen die Pflicht zu Honorarberatungen. Die Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) betonte, Kunden könnten die zahlreichen Angebote "mit vertretbarem Aufwand" kaum beurteilen, die meisten seien auf Beratung angewiesen. Die derzeit von Banken und Finanzvertrieben unterbreiteten Anlagevorschläge entsprächen jedoch weiter
  • 349 Leser

Auf einen Blick vom 11. Dezember 2015

HANDBALL WM, Frauen in Dänemark, Vorrunde Gr. C: Deutschland - Südkorea 40:28 (14:15) Tore für Deutschland: Smits (Metz HB/Frankreich) 6, Franziska Müller (HSG Blomberg-Lippe) 6, Susann Müller (SG BBM Bietigheim) 5, Hubinger (HC Leipzig) 5, Schulze (HC Leipzig) 4, Fischer (Buxtehuder SV) 4, Mazzucco (HC Leipzig) 3, Naidzinavicius (Bayer Leverkusen) weiter
  • 480 Leser

Aufbruch Richtung Syrien

Ein Händedruck vorm Einsatz: Der Brigadegeneral der Luftwaffe, Günter Katz (r.), verabschiedet in Köln Soldaten der deutschen Luftwaffe vor ihrem Einsatz gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS). In Köln hoben ein Tankflugzeug und ein Transporter ab, zwei Tornados starteten in Jagel. (Seite 2) Foto: dpa weiter

Ausbau der Südbahn kommt

Vertrag mit Bund unterschriftsreif - Ende eines langen Finanzierungsstreits
Die Südbahn wird elektrisch. Bund und Land werden die Vereinbarung über die Finanzierung des 225-Millionen-Euro-Projekts unterschreiben. weiter
  • 482 Leser

Bertrandt hofft wegen VW-Krise auf Auftragsplus

Der Dienstleister für die Autobranche Bertrandt aus Ehningen rechnet mit weiter steigenden Entwicklungsbudgets der Branche. Trends wie umweltfreundlichere Mobilität, Sicherheit und Fahrzeug-Vernetzung hätten im abgelaufenen Geschäftsjahr die Nachfrage gesteigert, sagte Firmenchef Dietmar Bichler gestern in Stuttgart. Der Trend sollte sich 2016 fortsetzen, weiter
  • 656 Leser

Bitkom-Studie: Digitaler Wandel ist eine Chance

Die Digitalisierung wird nach Einschätzung rund der Hälfte der Unternehmen in Deutschland ganz neue Wettbewerbssituationen für sie hervorbringen. Einer Studie des Digital-Verbands Bitkom zufolge sehen sich etwa 62 Prozent der Medienunternehmen, 53 Prozent der Banken und 45 Prozent der Auto- und Pharma-Firmen mit neuen Wettbewerbern aus der Digitalbranche weiter
  • 1
  • 575 Leser

BW-Bank schließt 38 Standorte

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) schließt bei ihrer Tochter BW-Bank Filialen und baut Stellen ab. Bis 2020 solle die Zahl der Standorte von 168 auf 130 reduziert werden, teilte die LBBW in Stuttgart mit. Die BW-Bank ist für das Privatkundengeschäft der LBBW zuständig. Einige Filialen sollen künftig nur begrenzte Öffnungszeiten haben, zugleich weiter
  • 5
  • 871 Leser

Coole Talentschmiedin

Jenny Wolf will den deutschen Eisschnelllauf aus der Krise führen
Einst war sie die schnellste Frau auf dem Eis, künftig gibt Jenny Wolf ihr Wissen an den Nachwuchs weiter. Dabei will sie den deutschen Eisschnelllauf aus der Krise führen. Eine neue Heimat hat sie auch gefunden. weiter
  • 404 Leser

Der Esche droht das Aus

Waldzustandsbericht: Klimawandel fordert die Forstleute heraus
Erst die Ulme, nun die Esche: Der Klimawandel und der heiße Sommer begünstigen im Land einen Pilz, der den Baum wohl fast ausrotten wird. Doch der Waldzustandsbericht bietet nicht nur Hiobsbotschaften. weiter
  • 316 Leser

Deutsche Kunden verhelfen Ikea zu Rekordwachstum

Paris/Hofheim. Getragen von einem Rekordwachstum des Geschäfts im wichtigen deutschen Markt hat der Möbelhändler Ikea weltweit ein Gewinnplus erzielt. Der Jahresüberschuss des Konzerns kletterte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2014/2015 (31. August) um 5,5 Prozent auf 3,5 Mrd. EUR, wie Ikea in Paris mitteilte. Der weltweite Umsatz stieg währungsbereinigt weiter
  • 1
  • 600 Leser

Dicksaft nicht in Bio-Wurst

Bundesverwaltungsgericht entscheidet: Extrakte sind keine Lebensmittel
Nitrithaltige Gemüseextrakte sind keine Lebensmittel, sondern ein Zusatzstoff. Sie dürfen nicht zur Herstellung von Bio-Fleischwaren verwendet werden. Das hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden. weiter
  • 393 Leser

Die Wurst vor Gericht

Qualität März 2013: Fleisch- und Wursterzeugnisse, die mit Bruchware, umgearbeiteter Wurst oder wiederverarbeitetem Brät hergestellt wurden, dürfen nicht als "Delikatess-" oder "Spitzenqualität" verkauft werden. Das entscheidet der Bayerische Verwaltungsgerichtshof und bestätigt zwei Entscheidungen der Verwaltungsgerichte München und Regenburg. Sitz-Imbiss weiter
  • 364 Leser

Empfänger des Nobelpreises für Frieden im Streit

Das tunesische "Quartett für den nationalen Dialog" hat in Oslo den Friedensnobelpreis entgegengenommen. Das Quartett ist ein Verbund aus Gewerkschaftsverband, Arbeitgeberverband, Menschenrechtsliga und Anwaltskammer. Es wurde für seinen gemeinsamen Einsatz für Demokratie in Tunesien geehrt. Zur Nobelpreisfeier waren Gewerkschafter und Arbeitgeber jedoch weiter
  • 312 Leser

Erfolg für Rotbäckchen

"Lernstarker" Fruchtsaft: BGH billigt*die Werbung des Getränkeherstellers
Die Firma Rabenhorst darf ihren "Rotbäckchen"-Saft als "Lernstark" bewerben. Die Angaben auf dem Flaschenetikett erfüllten die gesetzlichen Vorgaben, entschied der Bundesgerichtshof. weiter
  • 675 Leser

Erstmals Welpen aus dem Reagenzglas

In-Vitro-Fertilisation gilt als Chance, seltene Hunderassen und bedrohte Tierarten zu retten
Es ist die erste Geburt von Hunden nach Befruchtung im Reagenzglas: Ein Wurf aus sieben gesunden Welpen sei in den USA zur Welt gekommen, schreiben Wissenschaftler der Cornell University in Ithaca (US-Staat New York) in der Zeitschrift "Plos One". Seit Mitte der 1970er Jahre hätten Forscher dies ohne Erfolg versucht, sagte der Studienleiter und Reproduktionsbiologe weiter
  • 363 Leser

EUROPA LEAGUE

GRUPPENPHASE - LETZTER SPIELTAG Gruppe A Fenerbahce Celtic Glasgow 1:1 (1:0) Ajax Amsterdam Molde FK 1:1 (1:1) Abschlusstabelle 1MOLDE FK 632110:711 2FENERBAHCE 62317:69 3Ajax Amsterdam 61416:67 4Celtic Glasgow 60338:123 Gruppe B Gir. Bordeaux Rubin Kasan2:2 (0:1) FC Sion FC Liverpool 0:0 Abschlusstabelle 1FC LIVERPOOL 62406:410 2FC SION 62315:59 3Rubin weiter
  • 411 Leser

FC Bayern zollt Ingolstadt Hochachtung

Fußball-Rekordmeister Bayern München geht mit großem Respekt für den FC Ingolstadt ins erste Bundesliga-Derby gegen den Aufsteiger. "Wir müssen gut spielen, kämpfen, das wird kein einfaches Spiel. Wir müssen konzentriert bleiben und das erste Tor schießen, dann können wir Spaß haben", sagte Torjäger Robert Lewandowski vor dem Duell morgen (15.30 Uhr/Sky). weiter
  • 398 Leser

Fortschritte bei Syrien-Treffen

Rebellen wollen mit Regierung reden - Assad soll abtreten
Im Syrien-Konflikt soll es im Januar ein Treffen zwischen Vertretern der Opposition und der Regierung geben. Das erklärten Regimegegner gestern bei einer Pressekonferenz in der saudischen Hauptstadt Riad. Zuvor hatten sich einige - aber nicht alle - Oppositionsgruppen nach einer zweitägigen Konferenz zu solchen Verhandlungen bereiterklärt - vorausgesetzt, weiter

Gedrückte Stimmung

Börsenbarometer schlägt keine klare Richtung ein
Das deutsche Börsenbarometer pendelte gestern zwischen moderaten Gewinnen und Verlusten hin und her und ging schließlich fast unverändert aus dem Tag. "Die starke Erholung des Euro in den letzten Tagen, die permanent unter Druck stehenden Rohölpreise und die Unsicherheit bis zur Zinsentscheidung in den USA haben auf die Stimmung gedrückt", sagte Händler weiter
  • 5
  • 418 Leser

Gefahr durch Borkenkäfer und Schwefel

Befall Neben den Folgen der Trockenheit droht dieses Jahr eine Invasion von Borkenkäfern. In den aufgestellten Käferfallen stieg die Zahl an Buchdruckern und Kupferstechern an. Deshalb sehen die Experten für 2016 ein hohes Gefahrenpotential. Nur ein wechselhafter Winter mit raschen Temperaturgegensätzen könne helfen, Kälte allein reicht nicht. Rund weiter
  • 282 Leser

Gerade Dreck ist interessant

Archäologen machen in der Rottenburger Sülchenkirche erstaunliche Funde
Bernsteinperlen aus einem Kindergrab des sechsten Jahrhunderts, Spitzenhaube und Aderlass-Armband aus dem Barock: Restauratorinnen konservieren mehrere tausend Funde aus der Rottenburger Sülchenkirche. weiter

Giftköder auf dem Spazierweg

81-Jähriger akzeptiert Strafbefehl - Herbizid in Wurststückchen
Ein Rentner stört sich an Hunden und will sie offenbar vergiften. Vor Gericht gibt er sich leutselig - und bestreitet alles. Als es eng für ihn wird, akzeptiert er einen Strafbefehl. Und entgeht einem Urteil weiter
  • 313 Leser

Golden Globes: Liebesdrama "Carol" liegt vorn

Die in den 50er Jahren spielende lesbische Lovestory "Carol" ist mit fünf Nominierungen Favorit für den Golden Globe als "Bestes Drama". Außerdem im Rennen: Der in der Wildnis spielende Rachethriller "The Revenant", der Enthüllungs-Thriller "Spotlight", "Room" über eine junge Frau, die mit ihrem Sohn in einem kleinen Raum eingesperrt lebt, und - als weiter
  • 290 Leser

Gutachten: Mission ohne Rechtsgrundlage

Kritik Ein Rechtsgutachten, das die Linke im Bundestag hat anfertigen lassen, verurteilt den Syrien-Einsatz der Bundeswehr. "Die (. . .) rechtliche Begründung für die Entsendung deutscher Streitkräfte nach Syrien ist unhaltbar", heißt es in dem 11-seitigen Papier des emeritierten Völkerrecht-Professors Norman Paech, eines ehemaligen Linken-Bundestagsabgeordneten. weiter

Handballerinnen mit Kantersieg im WM-Achtelfinale

Das Zwischenziel ist erreicht: Deutschlands Handballerinnen haben bei der WM in Dänemark mit einem geradezu unglaublichen Angriffswirbel gegen Südkorea das Achtelfinale erreicht und sich mit einem 40:28 (14:15) gegen den zweimaligen Olympiasieger für den schwachen Turnierstart rehabilitiert. Gestützt auf die glänzend aufgelegte Torhüterin Katja Kramarczyk weiter
  • 372 Leser

Hoffen auf Image-Gewinn

Jubel Derweil in Konstanz Katzenjammer ob des "Tatort"-Verlustes herrscht, herrscht im Südschwarzwald Jubelstimmung: Freiburg werde den neuen "Tatort" in seiner Stadt und der Umgebung begeistert empfangen, versprach Christopher Krull, Geschäftsführer der Schwarzwald-Tourismus- Gesellschaft. "Der südliche Schwarzwald mit seinem Wechsel aus Stadt und weiter
  • 314 Leser

Keine Podestplätze

Weltcup-Sorgen Die deutschen Eisschnellläufer haben auch nach dem dritten Weltcup, der in Inzell stattfand, in dieser Saison noch keine Podestplätze geholt. Die besten Platzierungen wurden im Team gefeiert. Den top Drei am nächsten kamen die Damen um Claudia Pechstein als Fünfte in der Team-Verfolgung. Das deutsche Herren-Trio wurde in Inzell Sechster. weiter
  • 403 Leser

Kommentar · SPD: Die Alles-Forderer

Die Sozialdemokraten wollen eine verantwortungsvolle Flüchtlingspolitik. Nun, wer will die nicht? Aber da die SPD - folgt man den Bekundungen auf dem Berliner Parteitag - die einzige Partei ist, die verantwortungsvoll handelt, lohnt sich der Blick auf das, was die Genossen zur Flüchtlingskrise zu sagen haben. Dabei stellt sich heraus: Sie wollen einfach weiter
  • 312 Leser

Kommentar · SÜDBAHN: Jetzt kann's losgehen

Endlich! Das "Dieselloch" kommt weg, die wichtige Südbahn von Ulm an den Bodensee wird elektrisch. Oberschwaben wartet seit Jahrzehnten darauf. Aber immer wieder verschwand das Ausbauvorhaben in der Schublade. Jetzt unterzeichnet das Bundesverkehrsministerium die Finanzierungsvereinbarung. Die Unterschrift durch das Land nächste Woche ist nur noch Formsache. weiter
  • 297 Leser

Kommentar: Werbung und

In der Werbung ist die Anlageberatung von Banken und Versicherungen ganz prächtig. Im Mittelpunkt steht der individuelle Bedarf der Kunden. Angesichts der komplizierten Produkte, die für viele ein undurchschaubares Buch mit vielen Siegeln sind, wäre das auch dringend erforderlich. Doch leider besteht die Beratung viel zu häufig nicht den Praxistest. weiter
  • 407 Leser

Kommentar: Werbung und Wirklichkeit

In der Werbung ist die Anlageberatung von Banken und Versicherungen ganz prächtig. Im Mittelpunkt steht der individuelle Bedarf der Kunden. Angesichts der komplizierten Produkte, die für viele ein undurchschaubares Buch mit vielen Siegeln sind, wäre das auch dringend erforderlich. Doch leider besteht die Beratung viel zu häufig nicht den Praxistest. weiter
  • 501 Leser

Kundgebung gegen Fremdenhass

Zu einer Kundgebung gegen Rassismus und Gewalt werden am 16. Januar in Stuttgart mehr als 10 000 Teilnehmer erwartet. Dazu aufgerufen hat ein Bündnis aus bislang gut 20 Organisationen aus Politik, Gewerkschaften, Arbeitgebern, Sportverbänden, Kirchen und der Türkischen Gemeinde. "Wir wollen allen aufrechten Demokraten die Möglichkeit geben, für ein weiter
  • 262 Leser

Kältemittel-Streit: EU verklagt Deutschland

Im Streit um den Einsatz eines klimaschädlichen Kältemittels in Klimaanlagen von Daimler-Autos verklagt die EU-Kommission Deutschland wegen Untätigkeit vor dem Europäischen Gerichtshof. Die Behörde erklärte, die Bundesrepublik habe gegen EU-Rechtsvorschriften verstoßen, indem sie zuließ, dass der Stuttgarter Autobauer Daimler das für neue Modelle verbotene weiter
  • 436 Leser

Königreich inmitten der Krisenherde

Viele Ausländer Das Königreich Saudi-Arabien ist mit 2,15 Millionen Quadratkilometern Fläche etwa sechsmal so groß wie Deutschland. Das Land hat 30,62 Millionen Einwohner, davon etwa 10 Millionen legal dort lebende Ausländer. Sie stammen vorwiegend aus arabischen Ländern und Asien (vor allem Pakistan, Indien, Philippinen). Hö weiter
  • 342 Leser

Leitartikel · NSU-PROZESS: Gesetz des Schweigens

Von Patrick Guyton Nach der Zeugenaussage der Hauptangeklagten im Münchner NSU-Terrorverfahren hat man den Eindruck, es gebe nicht nur zehn Opfer der Mörderbande, sondern elf. Das elfte heißt Beate Zschäpe. Ihre Geschichte von der kleinen, abhängigen Frau, die den beiden Terroristen verfallen war und nichts geplant oder mitgemacht hat, ist so rührselig weiter
  • 5
  • 444 Leser

Leute im Blick vom 11. Dezember 2015

Salman Khan Der Bollywood-Superstar Salman Khan muss nicht wegen Tötung eines Obdachlosen in Haft. Ein Berufungsgericht in Mumbai hat das Urteil der ersten Instanz aufgehoben, es sah die Vorwürfe gegen ihn als nicht bewiesen an. Khan war im Mai wegen fahrlässiger Tötung und Fahrerflucht zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt worden. Die Staatsanwaltschaft weiter
  • 426 Leser

Mehr Lohn für Nachtarbeit

Nachtarbeiter haben nach einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts Anspruch auf einen Zuschlag zum Bruttostundenlohn von mindestens 25 Prozent. Bei besonderer Belastung durch Dauernachtarbeit werden gar 30 Prozent fällig, entschieden die Richter am Mittwoch in Erfurt. Geklagt hatte ein Lasterfahrer, der nachts Pakete befördert. Sein Arbeitgeber hatte ihm weiter
  • 483 Leser

Miriam Gössner kämpft gegen Vorurteile

Miriam Gössner fühlt sich nach ihrer langen Leidenszeit wie ein "junges Reh". Die Biathletin will in diesem Winter endlich das Image als schlechte Schützin ablegen. "Es stört mich brutal, dass die Leute denken, ich kann nicht schießen. Ich kann das und das werde ich zeigen", kündigte die 25-Jährige vor dem Weltcup in Hochfilzen an. "Man kriegt da den weiter
  • 429 Leser

Mord und Melancholie

Der SWR dreht in Konstanz den letzten Bodensee-"Tatort"
Nur noch einmal heißt es "Aufnahme läuft": Das letzte Mal ermitteln Blum und Perlmann in Konstanz. Der Bodensee-"Tatort" läuft im kommenden Jahr aus. Ein bisschen Wehmut schwingt an den letzten Drehtagen bei allen mit. weiter
  • 400 Leser

My Way

Jahrhundertsänger, Schauspieler, Entertainer:*Vor 100 Jahren wurde Frank Sinatra geboren
Groß war er nicht, eher ein schmächtiger, schlaksiger Typ. Aber diese Wangenknochen und seine starken Unterlippen: "Wie ein junger Lincoln", schwärmte der Bildhauer Jo Davidson, als er eine Büste Frank Sinatras schuf. Gene Kelly sprach 1944 von "einem dünnen italienischen Sänger", mit dem er den Film "Urlaub in Hollywood" drehte: "Natürlich war der weiter
  • 421 Leser

Na sowas... . . .

Betrunken und müde war die 31-jährige Frau und dann setzte sie sich zum Nickerchen hin. Als sie aufwachte, stellte sie fest, dass sie in einer Umkleidekabine eines Augsburger Kaufhauses saß, es war dunkel und das Kaufhaus geschlossen. Sie rüttelte an der Tür - und löste damit Alarm bei der Polizei aus. Die verständigte den Sicherheitsdienst, damit er weiter
  • 336 Leser

Neue Erkenntnisse nicht ausgeschlossen

Auslöser 2012 sollte lediglich die bischöfliche Gruft in der Sülchenkirche erneuert werden. Doch dabei trat eine Apsis unter dem Chor zutage - Startschuss für die Archäologen. Ausgrabung Das Team entdeckte im Laufe von mehr als drei Jahren rund 300 Gräber und Hinweise auf romanische und vorromanische Vorgängerbauten der heutigen spätgotischen Friedhofskapelle, weiter
  • 277 Leser

Notizen vom 11. Dezember 2015

Leichenmuseum vor Aus Das von Gunther von Hagens initiierte Leichenmuseum ("Menschen-Museum") in Berlin muss voraussichtlich schließen. Die dort gezeigten Plastinate seien Leichen im Sinne des Berliner Bestattungsgesetzes und unterlägen damit auch dem gesetzlich geregelten Ausstellungsverbot. Das hat das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg gestern weiter
  • 291 Leser

Notizen vom 11. Dezember 2015

Winkler erhält Buchpreis Der Historiker Heinrich August Winkler erhält den mit 20 000 Euro dotierten Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung 2016. Die Auszeichnung werde dem 76-Jährigen für seine vierbändige "Geschichte des Westens" verliehen, teilte das Kulturamt der Stadt mit. Ulmer Museumschefin geht Gabriele Holthuis verlässt das Ulmer weiter
  • 353 Leser

Notizen vom 11. Dezember 2015

Wieder Brand in Herxheim Zum zweiten Mal binnen einer Woche hat es in einer Flüchtlingsunterkunft in Herxheim (Rheinland-Pfalz) gebrannt. Die neun Asylbewerber und ihr Betreuer konnten sich unverletzt retten. Das Feuer war in einem Raum ausgebrochen, der als Kleiderkammer genutzt wird. Letzten Freitag waren drei Kanister mit brennbarer Flüssigkeit in weiter
  • 470 Leser

Notizen vom 11. Dezember 2015

Für drei Spiele gesperrt Fußball - Bastian Schweinsteiger von Manchester United ist nach dem Ellbogenschlag gegen Winston Reid im Premier-League-Spiel gegen West Ham United (0:0) nachträglich für drei Spiele gesperrt worden. Nur TV-Bilder hatten die Aktion dokumentiert. Benzema suspendiert Fußball - Karim Benzema ist wegen der Sexvideo-Affäre vorerst weiter
  • 443 Leser

Notizen vom 11. Dezember 2015

Fußgänger totgefahren Alpirsbach - Ein 86 Jahre alter Fußgänger ist in Alpirsbach (Kreis Freudenstadt) von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Der Mann sei am Mittwochabend in dunkler Kleidung über eine Straße gelaufen, teilte die Polizei mit. Dabei habe ihn das Fahrzeug einer 49-Jährigen erfasst. Der 86-Jährige kam mit lebensgefährlichen weiter
  • 490 Leser

Notizen vom 11. Dezember 2015

Opec fördert mehr Öl Trotz anhaltend niedriger Ölpreise hat die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) ihre Förderung auf den höchsten Stand seit mehr als drei Jahren ausgeweitet. Im November hat das Kartell durchschnittlich 31,7 Mio. Barrel (je 159 Liter) täglich produziert. Experten zufolge dürfte der Preis für Rohöl und in der Folge für weiter
  • 1
  • 675 Leser

Peter Maffay frisch getrennt und neu verliebt

Kurz nach der kirchlichen Trauung mit Ehefrau Nummer vier kommt Nummer fünf
Im Sommer gab Peter Maffay seiner vierten Ehefrau das kirchliche Jawort, jetzt ist die vierte Ehe gescheitert. Der Musiker liebt eine viel, viel Jüngere. weiter
  • 482 Leser

Programm vom 11. Dezember 2015

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Sandhausen - Braunschweig, 1860 München - Heidenheim, Bochum - Paderborn. - Samstag, 13: Karlsruher SC - Gr. Fürth, Düsseldorf - Union Berlin. - Sonntag, 13.30: Nürnberg - SC Freiburg, Kaiserslautern - Duisburg, RB Leipzig - FSV Frankfurt. - Montag, 20.15: Bielefeld - St. Pauli. 3. Liga - Freitag: Erfurt weiter
  • 390 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 462 727,80 Euro Gewinnklasse 2 855 858,30 Euro Gewinnkl. 3 20 377,50 Euro Gewinnkl. 4 6262,30 Euro Gewinnklasse 5 248,30 Euro Gewinnkl. 6 55,10 Euro Gewinnkl. 7 24,40 Euro Gewinnkl. 8 11,70 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 040 624,30 Euro ohne Gewähr weiter
  • 279 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Mainz 05 - VfB Stuttgart (2:0) Samstag, 15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (1:0) FC Bayern - FC Ingolstadt (3:0) VfL Wolfsburg - Hamburger SV (3:0) Werder Bremen - 1. FC Köln(0:1) Darmstadt 98 - Hertha BSC (1:1) Samstag, 18.30 Uhr Bayer Leverkusen - Mönchengladbach (1:3) Sonntag, 15.30 Uhr FC Augsburg - Schalke 04 (1:1) Sonntag, weiter
  • 357 Leser

Schlecht beraten

Verbraucherschützer halten viele Anlagevorschläge nicht für sinnvoll
Zu unrentabel, zu unflexibel, zu riskant - viele Anlagevorschläge von Bank- und Versicherungsvertretern sind nach dem Urteil von Verbraucherschützern nicht sinnvoll. Sie fordern mehr unabhängige Beratung. weiter
  • 5
  • 665 Leser

Schwaben-Derby wird zum Kellerduell

Handball: Im direkten Vergleich kämpfen Balingen und Bittenfeld um Abstand zur Abstiegszone
Für den HBW Balingen/Weilstetten geht es Schlag auf Schlag. Nach der Niederlage bei Rekordmeister Kiel wartet Derbygegner Bittenfeld zum Duell in der Balinger Arena. Beide Teams stehen gehörig unter Druck. weiter
  • 510 Leser

Sonntags gehört Mutti mir

Ob das durchgeht? "Wir legen grundsätzlich keine Sitzungen auf den Sonntag", wird in einem Antrag zum CDU-Bundesparteitag in Karlsruhe gefordert. Generell soll die Partei am Wochenende nur noch zu Veranstaltungen einladen, "bei denen die ganze Familie willkommen ist", heißt es weiter. Nun weiß man, dass auf Parteitagen viel Papier weggearbeitet wird, weiter
  • 385 Leser

Spannende Spätschicht

VfB mutig nach Mainz - Darmstadts Trainer Schuster dementiert Kontakte
Unruhe vorm richtungsweisenden Punktspiel des VfB Stuttgart heute Abend in Mainz: Darmstadts Trainer Dirk Schuster hat Spekulationen über einen Wechsel zum Bundesliga-Konkurrenten dementiert. weiter
  • 542 Leser

SPD gegen Obergrenze für Flüchtlinge

Die SPD hat sich gegen eine Obergrenze für die Aufnahme von Flüchtlingen ausgesprochen. In einem Leitantrag, über den gestern abgestimmt wurde, spricht sich die Partei für europäische Kontingente aus. "Das eines ganz klar ist: Kontingente bedeuten keine Obergrenzen", sagte die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) bei der Vorstellung weiter
  • 339 Leser

Sport AKTUELL

In der Fußball-Europa-League spielten gestern Abend: Dortmund - Saloniki 0:1 (0:1) Tripoli - Schalke 0:4 (0:2) P. Belgrad - Augsburg 1:3 (1:1) Damit erreichen Dortmund, Schalke und Augsburg die K.o.-Runde. weiter
  • 355 Leser

Sportgerichtshof entscheidet heute

Der Internationale Sportgerichtshof Cas wird heute gegen 10Uhr sein Urteil im Fall des suspendierten Uefa-Chefs Michel Platini bekanntgeben. Die Ethikkommission des Fußball-Weltverbandes Fifa hatte den Präsidenten des europäischen Dachverbandes (Uefa) am 7. Oktober für 90 Tage gesperrt. Hintergrund ist eine dubiose Zahlung von zwei Millionen Schweizer weiter
  • 400 Leser

Star Alliance kooperiert mit Billigflieger

Als erstes Luftfahrtbündnis wird die Star Alliance, zu der die deutsche Lufthansa gehört, direkt mit Billig-Airlines kooperieren. Unter dem Titel "Connecting Partners" soll ab Mitte 2016 die Zusammenarbeit mit der südafrikanischen Fluggesellschaft Mango beginnen. Sie soll Weiter- und Zubringerflüge nach Johannesburg anbieten. Darauf einigten sich die weiter
  • 668 Leser

Stichwort · TUNESIEN: "Armut ist die Ursache des Übels"

Nachdem mutmaßlich Salafisten zwei Oppositionspolitiker ermordet haben, stürzte Tunesien 2013 in eine schwere politische Krise. Es gab Massendemonstrationen gegen die islamistische Regierung. Auf Initiative der größten Gewerkschaft UGTT gab es einen "nationalen Dialog". Dessen Ziel: eine neue Übergangsregierung aus ausschließlich parteiunabhängigen weiter
  • 346 Leser

Streit in Berliner Koalition

Rauswurf des Flüchtlingsamt-Chefs verschärft Krise
Der erzwungene Rücktritt des Flüchtlingsamts-Chefs von Berlin hat den seit Monaten schwelenden Konflikt in der Landeskoalition verschärft. Die CDU kritisierte das Vorgehen des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller (SPD), der von Sozialsenator Mario Czaja (CDU) öffentlich die Entlassung des Amtsleiters gefordert hatte. Der war dem Rauswurf mit seinem weiter
  • 348 Leser

Streit um AfD bei "Elefantenrunde"

Die Spitzenkandidaten von Grünen und SPD, Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und Finanzminister Nils Schmid (SPD), wollen nicht mit der AfD an der "Elefantenrunde" des Südwestrundfunks teilnehmen. Entsprechende Angaben der "Stuttgarter Zeitung" bestätigten Sprecher von SPD und Grünen gestern in Stuttgart. Der SPD-Sprecher sagte: "Die AfD weiter
  • 319 Leser

Strenge Vorgaben für gesundheitsbezogene Angaben

Schutz der Verbraucher Mit der so genannten Health-Claims-Verordnung will die EU-Kommission die Verbraucher schützen. Diese geht auf das Jahr 2006 zurück und verbietet irreführende, wissenschaftlich nicht belegte Angaben auf Lebensmittelverpackungen. Nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben in der Werbung und Kennzeichnung von Lebensmitteln, einschließlich weiter
  • 460 Leser

Sturmgewehr per Teleshopping

US-Firma Gun TV bietet Waffen im Fernsehen
Wer in den USA Waffen oder Munition kaufen möchte, wird das demnächst bequem vom Sofa aus tun können: Der Teleshoppingsender Gun TV geht an den Start. Das Unternehmen verspricht eine große Auswahl. weiter
  • 366 Leser

Syrien-Einsatz beginnt

Zwei Tornados und zwei Airbus in die Türkei geflogen
Das Vorkommando für die Syrien-Mission ist im Einsatz. Zwei Tornado-Kampfflugzeuge und zwei Airbusse flogen gestern in die Türkei. Die Bundeswehrführung hält das Risiko für "beherrschbar". weiter
  • 373 Leser

Szene Stuttgart

Duftende Grüße Da können sich die Minister-Kollegen mal eine Scheibe von abschneiden: Keiner ist mit seiner Weihnachtspost wieder so schnell und so originell wie Franz Untersteller. Schon vergangene Woche hat der grüne Umweltminister dafür gesorgt, dass in die Stuttgarter Redaktion dieser Zeitung ein jahreszeitlich vertrauter, ungemein intensiver Duft weiter
  • 309 Leser

Tempo im Tunnel, sportlich in Stuttgart

Chef des Bahnprojekts Stuttgart-Ulm zu Fortschritten bei Neubaustrecke und Tiefbahnhof
Bohrarbeiten, Betonplatten und Befriedungsabsichten: Der Vorsitzende des Bahnprojekt- Vereins Georg Brunnhuber äußerte sich im Gespräch zum aktuellen Stand bei Tiefbahnhof und Neubaustrecke. weiter
  • 342 Leser

Thema des Tages vom 11. Dezember 2015

SAUDI-ARABIEN Das Königreich auf der Arabischen Halbinsel ist ein enger Verbündeter des Westens. Doch seine undurchschaubare Rolle bei der Ausbreitung des terroristischen "Islamischen Staates" sorgt für Verunsicherung. Auch in Riad wächst die Nervosität. weiter
  • 403 Leser

Ulmer Museum: Leiterin wirft hin

Gabriele Holthuis verlässt das Ulmer Museum. Die Museumsleiterin habe Oberbürgermeister Ivo Gönner um Auflösung ihres Arbeitsvertrages gebeten, verkündete die Stadt gestern in einer Pressemitteilung. "Sie hat mir mitgeteilt, dass sie den Wunsch hat, das Arbeitsverhältnis zu beenden und diesem Wunsch bin ich nachgekommen", sagte Gönner auf Anfrage. Anlass weiter
  • 388 Leser

Unruhe im Königshaus

Der wahhabitische Wüstenstaat gilt als Drehscheibe religiöser Gewalt
Saudi-Arabien war für den Westen lange Stabilitätsanker inmitten einer Krisenregion. Doch inzwischen wächst sogar in Riad die Nervosität und Sorge vor Machtverlust. Und die Geduld der Verbündeten nimmt ab. weiter
  • 5
  • 478 Leser

Verletzte und hohe Schäden bei Unfällen im Land

Viele Autofahrer sind in der Nacht zum Donnerstag auf glatten Straßen ins Rutschen gekommen. Unfälle mit Verletzten und Blechschäden waren die Folge. Bei Ulm krachten auf der Bundesstraße 30 neun Fahrzeuge ineinander, vier Menschen wurden verletzt. Ersten Ermittlungen zufolge sei zu hohes Tempo die Ursache gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Ein Auto weiter
  • 286 Leser

Von Mut und Standfestigkeit

Gerhard Schröder erinnert SPD-Parteitag an Bahr, Grass und Schmidt
Der Auftakt des SPD-Parteitags in Berlin stand im Zeichen der aktuellen Krisen und des Rückblicks auf verstorbene Heroen der Sozialdemokratie. Sigmar Gabriel überließ zunächst anderen Genossen die Bühne. weiter
  • 377 Leser

Weinheim sperrt Hallen für Parteien

Stadt will NPD-Treffen endgültig verhindern
Ausschreitungen am Rande eines NPD-Parteitags haben Weinheim vor kurzem bundesweit in die Schlagzeilen gebracht. Nun hat die Stadt reagiert. weiter
  • 283 Leser

Weiterbildung: Pakt startet ohne Arbeitgeber

Die Landesregierung hat einen Pakt zur Weiterbildung ins Leben gerufen - allerdings ohne Beteiligung der Wirtschaftsverbände. Gestern sei das Bündnis mit 15 Verbänden und Organisationen und Kirchen geschlossen worden, teilte das Kultusministerium mit. Er soll die Grundlage für die Weiterbildungspolitik der kommenden fünf Jahre bilden und das im Sommer weiter
  • 266 Leser

Welche Rolle spielte "Gruppe 47"-Gründer in Nazizeit?

Bisher unveröffentlichtes Dramenfragment von Günter Eich mit kritischem Vorwort
"Gruppe 47"-Mitbegründer Günter Eich prägte die Kunstform des Hörspiels in der Nachkriegszeit. Umstritten blieb seine Rolle im Dritten Reich. weiter
  • 349 Leser

Wenn Spieler und Trainer ausrasten

Vor dem Westderby gegen Gladbach liegen bei Bayer Leverkusen die Nerven blank
Das Aus in der Champions League hat bei Bayer Leverkusen Spuren hinterlassen. Vor dem Westderby gegen Borussia Mönchengladbach beim Werksklub scheint Trainer Roger Schmidt überfordert. weiter
  • 442 Leser

Wer sparen will, heizt wieder mit Öl

Branche meldet nach vielen mauen Jahren wieder einen Boom - Stabil niedrige Preise erwartet
Das jahrelange Klagen der Branche hat ein Ende: Heizölhandel und Heizungsbauer freuen sich über den günstigen fossilen Rohstoff, der ihre Kassen klingeln lässt. Kritik üben sie an der staatlichen Förderpolitik. weiter
  • 1
  • 752 Leser

Zahlen & Fakten

EZB kontert Kritik Die Europäische Zentralbank (EZB) hat Kritik an Wertpapierkäufen nationaler Euro-Notenbanken zurückgewiesen. Eine unkontrollierte Geldschöpfung im Euroraum sei nicht möglich, erklärte die EZB: "Außerhalb des Rahmenwerks des Eurosystems wird von nationalen Zentralbanken kein ,Geld gedruckt'." Die Bilanzsumme des Eurosystems unterliege weiter
  • 703 Leser

Zur Person vom 11. Dezember 2015

Biografie Andreas Hoppe ermittelte 1996 zum ersten Mal als Kommissar Mario Kopper im "Tatort" aus Ludwigshafen. Seine Schauspielausbildung absolvierte der gebürtige Berliner an der Hochschule in Hannover. Danach spielte Hoppe in Berlin Theater und stand für erste TV- und Kinoproduktionen vor der Kamera, die Rolle im "Tatort" machte ihn bekannt. Mit weiter
  • 304 Leser

Leserbeiträge (5)

Provinz soll still sein

Zur Diskussion um den richtigen Standort des zweiten Parkhauses beim Ostalb-Klinikum:Ausgerechnet die Bürgermeister Peter Traub, Herbert Witzany und Dr. Gunter Bühler, die sich ansonsten entschieden gegen jede Einmischung in die Planungshoheit der Gemeinden verbitten, wollen den „Aalenern“ vorschreiben, wo das zweite Parkhaus des Ostalbklinikums weiter
  • 4
  • 1150 Leser

Oh du fröhliche

Deutschland freut sich. Nicht nur auf das bevorstehende Weihnachtsfest und die damit verbundenen freien Tage. Nein, der millionste asylbegehrende Flüchtling wird erwartet. Frau Merkel reist umgehend mit einem übergroßen Blumenstrauß an, zur Kranzniederlegung ist auch schon alles vorbereitet und Bundespräsident Gauck kommt

weiter
  • 3
  • 3226 Leser

Keine Chance für Rollatorfahrer

Diese Situation ist bekannt. In einem Gespräch mit der Stadtverwaltung bereits in der Mitte des Jahres haben Vertreter des Stadtseniorenrates wie auch der Agendagruppe "Aalen barrierefrei" darauf hingewiesen. Das problem ist eine praktikable Übergangslösung. Denn werden die Schienen passend zum Rollator angebaut, kommen andere Nutzer

weiter
  • 3
  • 1888 Leser

Hirten und Wölfe (bei Krysmanski)

"Es sei höchste Zeit, findet Borchert, dass diese Gesellschaft lerne, die Lasten wieder so zu verteilen, dass es für alle erträglich ist. Denn, so warnt er, „die Demokratie steht in wenigen Jahren auf der Kippe“ in http://www.schwaebische-post.de/854280/ von heute. In wenigen Jahren?

Auch ohne die "Mission" nach Syrien (Außenminister

weiter

Knackpunkt Familie

Die Familie ist die wichtigste Kleingruppe eines Staates. Deswegen wird die Familie mit Leistungen wie Kindergeld, Elterngeld und Betreuungsgeld vom Staat gefördert. Wird nun ein Kind oder Jugendlicher kriminell bzw. zum Bildungsverweigerer, ist meist die Familie ihrer Aufsichtspflicht und Mitwirkungspflicht nicht nachgekommen, und somit muss auch

weiter

inSchwaben.de (2)

WEIHNACHTLICHE SCHMIEDGASSEN IN GMÜND

Reinschauen lohnt sich

In den beiden Schmiedgassen ist ein bunter Branchenmix angesiedelt. Zwischen den Einkäufen gibt es mehrere Gelegenheiten zum Entspannen. Ausreichend Parkmöglichkeiten sind ein großes Plus.
In der Gmünder Innenstadt laden auch die Geschäfte in der Vorderen und Hinteren Schmiedgasse zum Bummeln und Shoppen ein – zum Teil mit weihnachtlich dekorierten Schaufenstern, auf jeden Fall aber mit schönen Ideen fürs Fest und mit freundlichem Service für die Kunden. weiter
LEBENDIGE KRIPPE IN MUTLANGEN

Ein Treffpunkt der Generationen

Bauhofleiter Thomas Schmid initiierte die Lebendige Krippe und stiftet nach wie vor Esel, Schaf und Kalb.
Zum 15. Mal öffnet die Lebendige Krippe in Mutlangen auf dem einstigen Lammareal ihre Pforten. Am Sonntag, 13. Dezember, um 14 Uhr wird Bürgermeister Peter Seyfried die Gäste begrüßen. Die musikalische Umrahmung bietet die Flötengruppe des Musikvereins Mutlangen, Tänzchen und Lieder bieten die Sprösslinge Kindergarten Don Bosco. Ab 16.15 Uhr spielt weiter