Artikel-Übersicht vom Sonntag, 20. Dezember 2015

anzeigen

Regional (116)

GUTEN MORGEN

Nennen wir es einen Fehler. Es war naiv zu glauben, vier Tage machen keinen Unterschied. Heute schaue ich „Das Erwachen der Macht“, den neuen Star-Wars-Film. Am Donnerstag hatte er Premiere. Manche meiner Kollegen und mein Chef schauten ihn bereits in der Mitternachtspremiere in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag. Am Morgen darauf will weiter
  • 1199 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Endlich Urlaub“ in Unterschneidheim

Die Aufführungen der Theatergruppe der Maibaumfreunde Unterschneidheim garantieren wieder einen unterhaltsamen Abend. Die Aufführungen beginnen am Freitag und Samstag, 29. und 30. Januar, jeweils um 19.30 Uhr in der Turnhalle in Unterschneidheim. Einlass ist ab 18 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro. Fürs leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Karten gibt weiter
  • 432 Leser

1000 Euro für die MHD-Krankenwoche

Der Stödtlener Frauenkirchenchor, die Akkordeonvereinigung, der Liederkranz und der Musikverein gestalteten am Abend des vierten Advents in der St.-Leonhards-Kirche ein gemeinsames Weihnachtskonzert (siehe oben stehender Bericht). Anschließend luden die Molgebach-Gugga auf dem Kirchplatz zum Glühwein mit Imbiss ein. Die Vorsitzenden der beteiligten weiter
  • 768 Leser

Das Collier von Trochtelfingen

Ellwangen. Aufgrund der großen Nachfrage bietet das Alamannenmuseum am Sonntag, 27. Dezember, um 15 Uhr eine zusätzliche Führung in der Sonderausstellung „Bernstein - Gold der Germanen: das Collier von Trochtelfingen“ an. In der Ausstellung werden auch zahlreiche Neufunde aus Lauchheim gezeigt, die hier erstmals präsentiert werden. Der Museumsshop weiter
  • 5
  • 1154 Leser

Internationale Weihnachtsgrüße

Stödtlener Vereine musizieren in der St.-Leonhards-Kirche zugunsten der Krankenwoche
Vier, in Stödtlen beheimatete, musizierende Gruppierungen gaben am Abend des vierten Advents in der St.-Leonhards-Kirche ein gemeinsames Weihnachtskonzert. Das Konzert war gut besucht, der Erlös in Höhe von 1000 Euro wurde an die Krankenwoche des Malteser Hilfsdienstes gespendet. weiter
  • 1176 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderschwimmkurs

Die Lehrschwimm AG Ellwangen bietet ab dem 19. Januar im Warmwasserbecken des Rabenhofes Kinderschwimmkurse ab fünfeinhalb Jahren an. Ein Kurs umfasst 10 Stunden und findet zweimal pro Woche statt. Weitere Informationen und Anmeldung unter 07981/4862 ab 18 Uhr. weiter
  • 516 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Liederkranz Schwabsberg spielt Theater

„Vorhang auf“ heißt es ab 9. Januar wieder bei der Theatergruppe des Liederkranzes Schwabsberg mit dem Stück „Der galaktische Unterschied“. Aufführungstermine sind Samstag, 9. Januar, Freitag und Samstag, 15. und 16. Januar, jeweils um 19.30 Uhr im Gasthaus „Goldenes Lamm“. Saalöffnung ist um 18 Uhr. Zusätzlich wird weiter
  • 519 Leser

Sternsinger sind bald unterwegs

Ellwangen. Vom 1. bis zum 6. Januar werden Jugendliche und junge Erwachsene als Sternsinger für die Seelsorgeeinheit Ellwangen mit Gebeten und mehrstimmig gesungenen Chorliedern Spenden für Projekte aus Ellwangen stammender Missionare in Lateinamerika und Schwarzafrika sammeln. Wer den Besuch der Ellwanger Sternsinger erstmals wünscht oder bei wem der weiter
  • 967 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater in Ellenberg

Die Theatergruppe des Freizeitclubs Ellenberg präsentiert das Lustspiel „Der K(r)ampf um das liebe Geld“ von Beate Irmisch. Vorstellungen sind am Samstag und Sonntag, 2. und 3. Januar, jeweils um 19.30 sowie am Dienstag, 5. Januar, um 20 Uhr in der Elchhalle in Ellenberg. Neben dem unterhaltsamen Bühnenstück gibt es eine reichhaltige Auswahl weiter
  • 351 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater in Jagstzell

Eine Komödie in vier Akten von Kristof Magnusson zeigt das Theater Jagstzell: „Männerhort.“ Aufführungen in der Festhalle Jagstzell: 26., 27. und 28. Dezember jeweils um 19.30 Uhr, Saalöffnung um 18.30 Uhr. An allen Aufführungen Theaterbestuhlung und Cocktailbar. Vorverkauf ab sofort in der VR-Bank Jagstzell oder bei Josef Erhard unter Tel. weiter
  • 423 Leser

VR-Bank Ellwangen spendet 4550 Euro für Kindergärten

Zu einer guten Tradition ist die Aktion „Kinder schmücken Weihnachtsbäume“ geworden. Mit einer Spende in Höhe von 3450 Euro hat die VR-Bank Ellwangen 23 Kindergärten mit jeweils 150 Euro unterstützt. In jeder Filiale und in der Innenstadt schmückten die Kinder gemeinsam mit ihren Erzieherinnen die Christbäume mit selbst gebasteltem Schmuck. weiter
  • 5
  • 810 Leser

Delegation aus Myanmar an der Hochschule

Studenten kommen 2016
Eine neunköpfige Delegation aus Myanmar, darunter Hochschulvertreter und eine Repräsentantin der Deutschen Botschaft, hat die Hochschule Aalen besucht. Zum Informationsprogramm gehörte unter anderem ein Kennenlernen der Strukturen und Angebote der Hochschule sowie eine Besichtigung des Campus und der Labore. weiter
  • 877 Leser

Bund für Heimatpflege ehrt Jubilare und dankt Sponsoren

Verbunden mit einer Führung von Joachim Wagenblast durch die noch laufende Ausstellung „Ihr Rinderlein kommet“ im Museum wurden Frau Battran für 50-jährige Mitgliedschaft und Dr. Garzorz für 25-jährige Mitgliedschaft im Verein geehrt. Die Vorsitzende Barbara Schempp dankte auch Sponsoren des Bundes für Heimatpflege. Die Herren Gloning und weiter
  • 620 Leser

DRK sammelt Koffer und Schuhe

Das DRK Aalen freut sich über eine erfolgreiche Koffer- und Schuhsammelaktion. Neben Koffer und Reisetaschen wurden auch Herrenschuhe vom DRK-Kreisverband entgegengenommen. Zehn Freiwillige waren im Einsatz. Die Spenden wurden an die LEA Ellwangen übergeben. Fragen rund um das Thema Flüchtlinge werden unter Telefon (07361) 951-333, täglich von 8 bis weiter
  • 974 Leser

Rafinha-Trikot bringt mit Spende 300 Euro

Viktor Blank (r.) aus Bopfingen hat das Bayern-München-Trikot mit der Originalunterschrift von Rafinha ersteigert. Bei 192 Euro lag zuletzt sein Gebot. Blank hat die Summe auf 300 Euro aufgerundet. Die Summe kommt komplett der Aktion „Advent der guten Tat“ zugute. Blank selbst hatte früher einmal Hilfe von der Aktion bekommen. „Jetzt weiter
  • 793 Leser

Schüler gestalten Adventskonzert

Die Musikensembles des Theodor-Heuss-Gymnasiums begeisterten in der Salvatorkirche in Aalen
Am vergangenen Dienstag luden die Musikensembles des Theodor-Heuss-Gymnasiums zum traditionellen Adventskonzert in die Salvatorkirche. Zur Einstimmung ließ das Blechbläser-Ensemble von der Empore das weithin bekannte „Largo“ aus Antonin Dvoraks 9. Symphonie („Aus der neuen Welt“) über den fast vollständig besetzten Kirchenraum weiter
  • 1040 Leser

VR-Bank Aalen packt für Johanniter-Weihnachtstrucker

Unterstützung für die Aktion „Johanniter-Weihnachtstrucker“ erhielten die Aalener Johanniter von der VR-Bank Aalen. Mit einer Geld- sowie einer „Zeitspende“ in Form von neun tatkräftigen Mitarbeitern wurden 75 Pakete für den Konvoi nach Rumänien gepackt. Und so wurden Kartons gefaltet, mit Mehl, Zucker, Keksen, Nudeln, Reis, weiter
  • 611 Leser

Hier wird gebuddelt

Die meisten der Bauarbeiten in Aalen sollen noch dieses Jahr fertig werden
In der vergangenen Woche fielen die ersten Schneeflocken und die Temperaturen fielen unter den Gefrierpunkt. Auf den Aalener Baustellen konnte vieles abgeschlossen werden. Die restlichen Baustellen sollen in diesem Jahr noch fertiggestellt werden. weiter
  • 1122 Leser

Sanierte Straße übergeben

Die Arbeiten an der Straße „Am Schloss“ in Fachsenfeld sind abgeschlossen
Fachsenfelds Ortsvorsteher Jürgen Opferkuch ist zufrieden mit der Neugestaltung der Straße „Am Schloss“. Gemeinsam mit Aalens Oberbürgermeister Thilo Rentschler wurde die für 170 000 Euro sanierte Straße übergeben. weiter
  • 5
  • 871 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Waltraud Kuhn

Aalen. Waltraud Kuhn arbeitet seit 25 Jahren beim Haarstudio Annero in Aalen. Zu diesem Jubiläum wurde sie von der Geschäftsführung als „gute Seele“ geehrt. weiter
  • 948 Leser

Winfried Mack: Einbruchserie bekämpfen

Forderungen des Abgeordneten
„Die Einbruchskriminalität und insbesondere die Einbruchsserie im Ostalbkreis muss wirksam bekämpft werden.“ Dies fordert Landtagsabgeordneter Winfried Mack (CDU). Es handele sich hier formal um Bandenkriminalität. Diese würden oftmals über die großen Verkehrsachsen operieren. weiter
  • 1
  • 677 Leser
POLIZEIBERICHT

10 000 Euro Unfallschaden

Schwäbisch Gmünd. 10 000 Euro Sachschaden sind bei einem Unfall am Samstag gegen 14.50 Uhr auf dem Bahnhofsboulevard in Gmünd entstanden. Eine 21-jährige Daimler-Fahrerin musste dort an einer roten Fußgängerampel anhalten. Der ihr nachfolgende 26-jährige Ford-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr hinten auf, teilt die Polizei mit. Beide Fahrzeuge mussten weiter
  • 1045 Leser
POLIZEIBERICHT

Dank Zeuge schnell geklärt

Alfdorf. Ein 30-jähriger Autofahrer berührte am Freitag gegen 18.20 Uhr mit seinem Audi auf einem Parkplatz in der Hauptstraße in Alfdorf einen geparkten BMW und hinterließ einen Schaden von annähernd 1000 Euro. Der Verursacher entfernte sich laut Polizei unerlaubt von der Unfallstelle, konnte jedoch dank eines aufmerksamen Zeugen von der Polizei zeitnah weiter
  • 781 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Bäckerei

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Einbrecher schlugen am Sonntag gegen 3.15 Uhr eine Fensterscheibe einer Bäckerei in der Einhornstraße in Straßdorf ein, teilt die Polizei mit. Aus dem Verkaufsraum entwendeten sie Bargeld und flüchteten in Richtung Alemannenstraße und Wellanstraße. Der entstandene Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt. Bei den Tätern handelte weiter
  • 948 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Festgottesdienst mit Orchestermesse

Der Kirchenchor St. Maria Wetzgau-Rehnenhof lädt ein zum Gottesdienst am Ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, um 10.45 Uhr. Unter der Leitung von Dorothea Löwe wird die „Kleine Orgelsolomesse“ von Josef Haydn gesungen, unterstützt von Ralf Löwe an der Orgel, einer Solistin und Streichern. weiter
  • 308 Leser
KURZ UND BÜNDIG

GT-Öffnungszeiten über die Feiertage

Die Geschäftsstelle der Gmünder Tagespost in der Vorderen Schmiedgasse 18 in Schwäbisch Gmünd bleibt am Donnerstag, 24. Dezember, und am Donnerstag, 31. Dezember, geschlossen. Im Notfall ist der Verlag bis 11 Uhr telefonisch unter (07171) 600195116 erreichbar. Vom 28. bis 30. Dezember ist die Tagespost-Geschäftsstelle wie gewohnt geöffnet. weiter
  • 321 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heimat und Jugend in der Johanniskirche

Das Evangelische Jugendwerk Schwäbisch Gmünd lädt zum Weihnachtsgottesdienst am Donnerstag, 24. Dezember, in die Johanniskirche ein. „Home sweet Home“ lautet das Thema, zu dem sich junge Menschen Gedanken gemacht haben, um einen Gottesdienst an Heiligabend auf eine ganz besondere Art und Weise zu ermöglichen. weiter
  • 355 Leser

Münsterchor spendet für Armenien

Der Münsterchor sammelte beim Cäcilienfest für die „Küche der Barmherzigkeit“ in Eriwan in Armenien. Dort werden arme Menschen, vor allem Kinder und alte Menschen, täglich mit einer warmen Mahlzeit versorgt. Insgesamt 3045 Euro sind dafür zusammen gekommen. Michael Belko, Stephan Beck und Hans Barth (von links) vom Münsterchor überreichten weiter
  • 1
  • 769 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall aus Unachtsamkeit

Lorch. Ein 20-jähriger Mercedes-Fahrer ist aufgrund Unachtsamkeit am Freitag gegen 16.30 Uhr an der Ausfahrt Lorch der B 29 einem vorausfahrenden VW hinten aufgefahren, teilt die Polizei mit. Bei dem Unfall entstand Schaden von rund 2000 Euro. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 879 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallveruracher gefunden

Schwäbisch Gmünd. Ein 23-Jähriger Pizza-Lieferant ist am Freitag um 19.40 Uhr auf der Eugen-Bolz-Straße in Gmünd mit seinem Außenspiegel am Außenspiegel eines ordnungsgemäß geparkten Fahrzeugs hängen geblieben. Anschließend entfernte sich der Fahrer des Pizza-Lieferservice unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen beobachteten den Unfall, wodurch der Verursacher weiter
  • 962 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Waldweihnacht auf dem Schelmenwasen

Die Ortsgruppe Lindach des Schwäbischen Albvereins lädt Mitglieder, Gäste und besonders alle Kinder, Eltern und Großeltern am Mittwochabend, 23. Dezember, zur Waldweihnacht an der Schutzhütte im Schelmenwasen ein. Wer in der Gruppe ein paar Schritte mit Fackeln und Lampions gehen möchte, trifft sich um 17.30 Uhr bei der katholischen Kirche. Fackeln weiter
  • 260 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Tanzen für Tiere“ am 6. Januar

Wer will sich und Tieren Gutes tun? Der ist am Mittwoch, 6. Januar, bei „Tanzen für Tiere“ im Fitnessstudio Topfit in der Hauffstraße beim Bahnhof in Gmünd willkommen. Die Teilnahme kostet 10 Euro und kommt Tieren im Tierheim Dreherhof zugute. Das Programm startet um 10 Uhr mit der Aerobic-Stunde „La Gym“, um 11 Uhr gibt es Langhantel-Training weiter
  • 237 Leser

Blut spenden in Durlangen

Durlangen. Der DRK-Blutspendedienst bittet um Blutspenden an diesem Montag, 21. Dezember, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Durlangen. Als besonderes Weihnachtsgeschenk bedankt sich der DRK-Blutspendedienst bei allen Spendern in der Zeit vom 14. Dezember bis 2. Januar mit einer limitierten Handyhalterung. Erst-Blutspender erhalten ein weiter
  • 706 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Generationentreff Spitalmühle zu

Der Generationentreff Spitalmühle ist am Montag, 21. Dezember bis einschließlich Mittwoch, 6. Januar, in den Weihnachtsferien. Ebenso haben das Büro Blickkontakt, die Ausgabe der Patientenverfügung und die Galerie geschlossen. Ab 7. Januar hat die Spitalmühle wieder regulär geöffnet. weiter
  • 323 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesangverein Frickenhofen lädt ein

Der Gesangverein „Eintracht“ Frickenhofen veranstaltet am Wochenende, 26. und 27. Dezember, seine traditionellen Weihnachtsfeiern in der Gemeindehalle in Frickenhofen. Mit Weihnachtsliedern und weltlichen Liedvorträgen des Kinderchores, des Projekt-Chores „Neuer Wind“ und dem gemischten Chor möchte der Verein seine Besucher an weiter
  • 286 Leser

Große Aufgaben für Vereine

Jahresfeier der Sportgemeinde Bettringen: viel ehrenamtliches Engagement in allen Abteilungen
Zu Musik, Ehrungen und sportlichem Rahmenprogramm lud die Sportgemeinde (SG) Bettringen ihre Mitglieder in die weihnachtlich geschmückte SG-Halle am Schmiedeberg ein. weiter
  • 1434 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Italienisch-Kochkurs beim DRK

Eine kulinarische Reise nach Italien können Teilnehmer eines Kochkurses beim DRK erleben. Dieser läuft am Dienstag, 22. Dezember, von 18 bis 22 Uhr. Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl wird um Anmeldung bei Kezban Celik unter Telefon (07171) 350632 oder per E-Mail an k.celik@drk-gd.de gebeten. weiter
  • 334 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Spraitbach

Eine Frühjahr- und Sommerbörse läuft am Samstag, 23. Januar, von 10 bis 12.30 Uhr in der Kohl-Sporthalle in Spraitbach. Die Annahmegebühr beträgt 2 Euro. Auskunft und Nummernvergabe ab sofort unter den Telefonnummern (0175) 9205850 und (0160) 91713925. weiter
  • 651 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kurs fürs Energiezentrum Beckenboden

Das Mehrgenerationenhaus DRK in Schwäbisch Gmünd bietet einen Beckenboden-Trainings-Kurs an, der von einer erfahrenen Therapeutin geleitet wird. Der Kurs umfasst zehn Treffen. Er beginnt am Freitag, 8. Januar, von 9 bis 10 Uhr im DRK-Zentrum. Bequeme Kleidung wird empfohlen. Die Kursgebühr von 120 Euro wird überwiegend von den Krankenkassen übernommen. weiter
  • 277 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nacht der offenen Tür am Berufskolleg

Das Gmünder Berufskolleg für Grafik-Design lädt am Dienstag, 22. Dezember, von 18 bis 24 Uhr zur Nacht der offenen Tür ein. Bei Workshops und Präsentationen zeigen Schüler Gelerntes aus den Fächern Grafik-Design, Fotografie, Freies Zeichnen und Schriftgrafik. An einzelnen Stationen können Besucher selbst Hand angelegen. Es gibt Getränke, Snacks und weiter
  • 273 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Still-Treff im Stauferklinikum

Informationen zum Thema Stillen und einen Erfahrungsaustausch bietet der Stilltreff am Dienstag, 22. Dezember, von 10 bis 11.30 Uhr im Stauferklinikum in Mutlangen. Die Teilnahmegebühr beträgt 2,50 Euro pro Termin. Infotmationen unter Telefon (07171) 701-1911 und auf www.stauferklinikum.de. weiter
  • 297 Leser

Theater des Musikvereins

Mutlangen-Pfersbach. Der Musikverein Pfersbach lädt zum Theaterabend ein. Die Theatergruppe bringt mit dem Stück „Fast wie früher“ am Dienstag, 5. Januar, am Mittwoch, 6. Januar, und am Freitag, 8. Januar, eine schwungvolle Komödie ins Mutlanger Forum. Die Aufführungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr, Saalöffnung ist um 18 Uhr. Für das leibliche weiter
  • 802 Leser
POLIZEIBERICHT

10 000 Euro Sachschaden

Aalen. Ein 86-jähriger Autofahrer verursachte einen Unfall auf der Ebnater Steige, bei dem ein Sachschaden von geschätzten 10 000 Euro entstand. Das steht im Polizeibericht. Er fuhr am Freitag gegen 16.40 Uhr die Ebnater Steige abwärts und bog, ohne auf den entgegen kommenden Verkehr zu achten, nach links zur Straße „Am Viehtrieb“ ab. Eine weiter
  • 1029 Leser

Advent auf dem Gestüt

Reitkinder führen Schattentheater auf
Auf dem Gestüt Weidenfeld in Aalen fand die Adventsfeier statt. Zur besinnlichen Einstimmung auf die Adventszeit stand ein musikalisches Schattentheater mit Reitkindern und Ponys und das Adventsgärtlein auf dem Programm. weiter
  • 685 Leser
POLIZEIBERICHT

Mit dem Auto überschlagen

Bopfingen. Ein 27-Jähriger hat sich bei einem Unfall auf der B29 zwischen Bopfingen und Trochtelfingen am frühen Samstagmorgen schwer verletzt. Das teilt die Polizei mit. Er war am Samstag gegen 2.40 Uhr auf der B29 von Bopfingen in Richtung Trochtelfingen unterwegs. Er kam laut Polizeiangaben alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr weiter
  • 978 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall ignoriert

Aalen. Eine 18-Jährige hat auf einem Parkdeck eines Einkaufszentrums in Aalen einen Unfall ignoriert. Das teilt die Polizei mit. Sie hatte noch keinen Führerschein. Am Freitagabend um 19 Uhr fuhr die 18-Jährige auf das Parkdeck des Einkaufszentrums in der Julius-Bausch-Straße und streifte dort ein geparktes Auto. Im Anschluss setzte sie ihre Fahrt fort weiter
  • 895 Leser

VdK blickt auf das Jahr 2015 zurück

Adventssfeier des Sozialverbands
Der Sozialverband VdK Aalen hat bei seiner Weihnachtsfeier auf das vergangene Jahr zurückgeblickt. Nach der Begrüßung durch den stellvertretenden Vorsitzenden Siegfried Siedler, der sich über den sehr guten Besuch der Weihnachtsfeier im Rettungszentrum Aalen freute, lobte er besonders den Helferkreis für den Einsatz beim monatlichen VdK-Frühstück. weiter
  • 791 Leser

Vorführungen im Reiten

Adventsfeier beim Reit- und Fahrverein Fachsenfeld
Der Reit- und Fahrverein Fachsenfeld lud zum Weihnachtsreiten in die festlich geschmückte Reithalle ein. Nach mehreren Wochen der Vorbereitung stellten die Reiter den zahlreichen Gästen ihr Programm vor. weiter
  • 638 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hallenbad an Feiertagen geschlossen

Das Freizeitbad Aquafit ist an Heiligabend, am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag, an Silvester und an Neujahr geschlossen. An Dreikönig ist das Bad von 9 bis 18 Uhr geöffnet. weiter
  • 387 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hochkarätige junge Gitarrenorchester

Das Jugend-Gitarrenorchester Baden-Württemberg gastiert zusammen mit dem Gitarren-Ensemble der Musikhochschule Málage am Donnerstag, 7. Januar, um 17 Uhr in der Hammerschmiede in Königsbronn. weiter
  • 352 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neujahrskonzert ausverkauft

Die Karten für das Neujahrskonzert des Liebhaberorchesters Essingen am Freitag, 29. Januar, in der Schloss-Scheune in Essingen sind bereits restlos vergriffen. weiter
  • 389 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenischer Schülergottesdienst

Der letzte Schultag vor den Ferien beginnt am Ernst-Abbe-Gymnasium am Dienstag, 22. Dezember, um 7.45 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Peter-und-Paul-Kirche. weiter
  • 379 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bauer Gustl und der Mitgiftjäger

Die Theatergruppe Kösingen spielt „Der Mitgiftjäger“ am 26. und 30. Dezember und am 2. Januar, jeweils um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle Kösingen. Karten unter Tel. (07326) 7349. weiter
  • 290 Leser

Hackspachererbe für Gemeinwohl

Mit dem Tod von Hermann Hackspacher wurde auch die Stadt Lauchheim neben etlichen Einzelpersonen beerbt. In Form eines Vermächtnisses erhält die Stadt Gebäude und Grundstücke für gemeinnützige Zwecke. weiter
  • 821 Leser

Kein Überweg beim Regionalmarkt

Verkehrsschau in Lauchheim
Bürgermeisterin Andrea Schnele hat die Lauchheimer Stadträte über das Ergebnis einer Verkehrsschau von Ende November unterrichtet. Sechs Problemstellen innerhalb des Gemeindegebiets rückten dabei in den Mittelpunkt. weiter
  • 648 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Turbulentes Theater in Schweindorf

Der Kulturverein Schweindorf präsentiert „Onkel Hermann und die Plunderhosen“ am Samstag und Sonntag, 2. und 3. Januar in der Carl-Bonhoeffer-Halle in Schweindorf, jeweils um 20 Uhr. Karten unter Tel. (07326) 7914. weiter
  • 329 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Wasseralfingen. Gertrud Scholl, Wilhelmstr. 30, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Alfred Gall, Herlinstr. 1, zum 85. Geburtstag.Hüttlingen. Alexandra Kourtakis, Kurlandstr. 4, zum 70. Geburtstag.Oberkochen. Margarete Riede, Volkmarbergstr. 24, zum 85. Geburtstag.Ellwangen. Karl Linzing, Haller Str. 43, zum 95.Ellenberg. Elsa Schlipf, Ellenberger Str. weiter
  • 901 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Stumpfes“ in Neuler

Die neue Tournee – „Welttour“ – von Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle führt am 6. Mai auch nach Neuler. Karten für 23 Euro im Vorverkauf gibt es ab sofort bei Lebensmittel Gaby Raab in Neuler oder allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen und unter www.mv-neuler.de. weiter
  • 284 Leser
POLIZEIBERICHT

Fußgänger umgefahren

Ellwangen. Die Polizei sucht einen Autofahrer, der am Samstagabend in Ellwangen einen Fußgänger angefahren hatte. Der Unfall geschah gegen 18.30 Uhr, als der Autofahrer stadtauswärts von der Konrad-Adenauer-Straße nach links in die Hohenstaufenstraße abbog. Dabei übersah er einen 32-jährigen Fußgänger, der gerade zwischen den aufgestellten Verkehrszeichen weiter
KURZ UND BÜNDIG

Gaishardter Preisbinokel

Die Dorfgemeinschaft Gaishardt veranstaltet am Samstag, 9. Januar 2016, wieder einen (Nichtraucher-)Preisbinokel. Beginn 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Keiner geht ohne Preis nach Hause. weiter
  • 195 Leser

Häkeln zu Weihnachtsmusik am Stammtisch

Tausende selbstgemachte Kleidungsstücke für Kinder in der LEA – Musikverein Rattstadt spielt
Häkeln zu Weihnachtsmusik konnten am Samstag Jutta Rieger und ihre Mitstreiterinnen vom Häkelstammtisch im Stadtcafe Höll. weiter
  • 991 Leser

Musikalischer Adventskalender

Ellwangen. Jeden Abend wird auch dieses Jahr wieder ein weiteres Fenster des Palais erhellt, dekoriert mit Bildern. Zudem wird wieder der „Musikalische Adventskalender“ die Besucher erfreuen: Nahezu jeden Abend gibt es einen vorweihnachtlichen Vortrag von Solisten, Chören oder Musikgruppen. Beginn ist, wenn nicht anders angegeben, jeweils weiter
  • 913 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtskonzert

Am Sonntag, 27. Dezember, um 18.30 Uhr, findet in der Schutzengelkapelle Ellwangen- Neunheim ein Weihnachtskonzert der Sangesfreunde statt. Mitwirkende sind die Sangesfreunde Neunheim mit beiden Chören, Neue Töne und Männerchor sowie das Bläserensemble Schutzblech und das Gesangsduo Burgl und Hardl. Meditative Texte und Orgel-Soli runden das Programm weiter
  • 322 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtskonzert in Gaishardt

Der Chor sonum laudate Gaishardt und die Sängergruppe aus Saverwang laden alle Freunde des Chorgesanges am Dienstag, 5. Januar, um 18 Uhr zu einem gemeinsamen Weihnachtskonzert in die St.-Vitus-Kapelle nach Gaishardt ein. Beide Chöre präsentieren klassisches und modernes Liedgut passend zur Weihnachtszeit. Die Gesamtleitung hat Chorleiter Benjamin Samul. weiter
  • 289 Leser

EU muss tragbare Lösungen finden

Zum Artikel „Vermehrt Abschiebungen“ und der Aussage von OB Richard Arnold: „Das wird richtig herb und ungemütlich“:„Mit der Bewertung von OB Richard Arnold stimme ich überein, dass auch Personen aus sicheren Herkunftsländern ein Bleiberecht erhalten, wenn eine Beschäftigung nachgewiesen wird, die nicht nur kurzfristig weiter
  • 5
  • 606 Leser

Musikgenuss und Stimmgewalt

Besinnliche Stimmung zauberte das Weihnachtskonzert des Ersten Musikvereins Stadtkapelle
Harmonisch aufeinander abgestimmt, musizierten die einzelnen Gruppen im Ersten Musikverein Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd mit den Mitgliedern des Schulchors der Franziskus Grundschule. Alle Blicke waren auf Dirigent Professor Dr. Andreas Kittel gerichtet. Ihm oblag die Gesamtleitung des Weihnachtskonzerts am Sonntag. Und das war mehr als gelungen. weiter
  • 775 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDMartha Funk, Lindach, Achalmweg 32, zum 80. GeburtstagRudolf Ihrig, Straßdorf, Einhornstraße 30, zum 75. GeburtstagManfred Woltering, Weißensteiner Straße 123, zum 75. GeburtstagElisabeth Domschitz, Bettringen, Schlattweg 1, zum 70. GeburtstagHEUBACHChrista Swatosch-Lips, Gartenstraße 9, zum 75. Geburtstag weiter
  • 2094 Leser

Wochenmärkte über die Feiertage

Schwäbisch Gmünd. So haben die Gmünder Wochenmärkte über die Feiertage geöffnet: Der Wochenmarkt auf dem Münsterplatz ist am Mittwoch, 23. Dezember, von 7 bis 12.30 Uhr offen. Am Samstag, 26. Dezember, dem zweiten Weihnachtsfeiertag, ist kein Wochenmarkt. Am Mittwoch, 30. Dezember, ist Wochenmarkt. Am Samstag, 2. Januar, fällt er ersatzlos aus. weiter
  • 1193 Leser

Zufahrt aus dem Kreisel notwendig

Zum Artikel „Pläne für Neubau an der Buchauffahrt“:„Baubürgermeister Mihm schloss sich laut Pressebericht den Forderungen des Agenda-Arbeitskreises ‘Mobilität und Verkehr’ nicht an, eine Hauptzufahrt zum Tankstellengelände aus dem Kreisverkehr zu planen. Dies wäre eine Einschränkung. Eine Einschränkung für wen, für den weiter
  • 628 Leser

Mann stirbt bei Unfall bei Nördlingen

Bei einem Unfall auf der B25 bei Nördlingen ist am späten Samstagabend ein 24-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. Das berichten die „Rieser Nachrichten“. Laut Polizeiangaben war der Mann aus dem nördlichen Ries kurz vor Mitternacht auf der Umfahrung von Wallerstein mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort prallte der Wagen weiter

Vier Schwerverletzte bei Nördlingen

Vier junge Männer wurden bei einem Unfall auf der B25 zwischen Nördlingen und Möttingen schwer verletzt. Der Unfallverursacher stammt aus dem Ostalbkreis. Der 31 Jahre alte Mann aus dem Ostalbkreis war zwischen Möttingen und Nördlingen aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal in ein entgegenkommendes Auto geprallt, weiter
Tagestipp

Träume vom „Nussknacker“

Der „Nussknacker“ ist ein klassisches Ballett, das heute in Aalen aufgeführt wird. Es erzählt die Geschichte der kleinen Marie, die am Weihnachtsabend einen Nussknacker von ihrem Onkel geschenkt bekommt und davon träumt, dass er sich in einen Märchenprinzen verwandelt. Karten gibt es bei dem Touristik-Service Aalen unter Tel. (07361) 522 weiter
  • 670 Leser

Witzig, besinnlich und gefragt

Adventskonzert der Stadtkapelle Lorch und des Männergesangvereins in der Kirche St. Konrad in Lorch
Riesenanklang beim Publikum fanden der Musikverein Stadtkapelle Lorch und der Männergesangverein (MGV) mit seinen Chören bei ihrem Adventskonzert. Die katholische Kirche St. Konrad war komplett besetzt, viele Besucher mussten stehen. weiter
  • 786 Leser
Öffnungszeiten des Heimatmuseums: An jedem ersten und dritten Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr sowie auf Anfrage. weiter
  • 791 Leser

Konzert im Kloster Lorch

Lorch. Ein Weihnachtskonzert mit renommierten Mitwirkenden wie Konzertpianist Heiner Costabel gibt es am Sonntag, 27. Dezember, um 19 Uhr im Kloster Lorch. Vorverkauf beim Touristikbüro Lorch, Telefon (07172) 928497. weiter
  • 1257 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neujahrs-Café in Wißgoldingen

Zum Neujahrs-Café sind alle Interessierten am Dienstag, 5. Januar, von 14 bis 17 Uhr in den Pavillon der Grundschule in Wißgoldingen eingeladen. Ab 15 Uhr präsentiert Pfarrer Klaus Stegmaier in einer Bilderschau einen Rückblick auf seine 13-jährige Tätigkeit als Seelsorger in Wißgoldingen und in Rechberg. Es gibt Kaffee, hausgemachte Kuchen und Torten, weiter
  • 284 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offene Töpferwerkstatt

Die Musikschule Waldstetten veranstaltet am Montag, 25. Januar, eine offene Töpferwerkstatt für Erwachsene. Unter Anleitung können die Teilnehmer all das aus Ton formen, was ihnen schon immer vorschwebte. Ohne feste Anmeldung können Anfänger und Fortgeschrittene vorbeikommen und miteinander arbeiten. Die Kursgebühr pro Stunde beträgt 5 Euro zuzüglich weiter
  • 322 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorspielabend an der Musikschule

Schülerinnen und Schüler der Musikschule von Waldstetten laden direkt vor Weihnachten zu einem Vorspielabend ein. Der Termin ist am kommenden Dienstag, 22. Dezember, von 18 bis 19 Uhr in der Musikschule in Waldstetten. Alle Interessierten sind willkommen. weiter
  • 273 Leser

Öffnungszeiten über die Feiertage

Aalen. An Heiligabend, Donnerstag, 24. Dezember, und an Silvester, Donnerstag, 31. Dezember, bleiben die Geschäftsstellen der Schwäbischen Post in Aalen, Bopfingen und Ellwangen geschlossen. Im Notfall erreichen Sie den Verlag bis 11 Uhr telefonisch unter: (07361) 594 95116. Vom 28. bis 30. Dezember ist die Geschäftsstelle wie gewohnt geöffnet. Aktuell weiter
  • 1083 Leser

„Romantic in Concert“

Mögglingen. Die Dirigenten des Liederkranzes Mögglingen, Susanne Thier, Rolf- Peter Barth und Patrick Schwefel, unterstützt von Heiner und Stephan Kuhn, werden am Freitag, 12. Februar, und Samstag, 13. Februar, sowie Sonntag (Valentinstag), 14. Februar, eine neue Staffel von „Romantic in Concert“ in der Kulturbühne des Alten Schulhauses weiter
  • 1265 Leser

„Ü-40-Party“ im Qltourraum

Heubach. Eine „Ü-40-Party“ steigt am Samstag, 26. Dezember, im Qltourraum Übelmesser. Und zwar für alle, die den weihnachtlichen Wahnsinn noch nicht ganz verdaut haben, aber auch für all diejenigen, bei denen er erst gar nicht begonnen hat. Heimkehrer, Einheimische und Neuankömmlinge sind bei der „Ü-40-Party“ am kommenden Samstag, weiter
  • 1025 Leser

Für Flüchtlinge braucht’s Helfer

„Arbeitskreis Flüchtlinge“ will die neuen Mitbürger vom Haghof betreuen und sucht Mitstreiter
Die 60 Flüchtlinge, die noch vor Weihnachten im Haghof ankommen, sollen so gut wie möglich betreut werden. Genauso die weiteren 80 Menschen, die im Januar erwartet werden. Mit diesem Ziel sucht der „Arbeitskreis Flüchtlinge“, eine lose Gruppierung von rund 40 Bürgern der Gemeinde Alfdorf, dringend Helfer. weiter
  • 847 Leser

Glühweinfest im Übelmesser

Heubach. Im Qltourraum Übelmesser in Heubach steigt am Mittwoch, 23. Dezember, ab 21 Uhr wieder das Glühweinfest. Bei Glühwein oder Bier wird die Vorfreude auf Heiligabend zelebriert. Und das mittlerweile seit über 30 Jahren, denn so lange gibt es das Glühweinfest im Übelmesser bereits. Musik gibt es vom Band, aber es darf trotzdem getanzt werden. Nicht weiter
  • 1134 Leser

Kirchenmusik in Heubach

Heubach. Der junge Chor „Vocal Response“ gestaltet die Christmette an Heiligabend, 24. Dezember, um 22 Uhr in der St. Bernhardskirche in Heubach mit. Es werden deutsche und englische Weihnachtslieder zu hören sein. Der Kirchenchor umrahmt den Festgottesdienst am Ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, um 10.30 Uhr in der St. Bernhardskirche weiter
  • 935 Leser

Theater des Sport- und Gesangvereins

Böbingen. „Die vermurkste Brautschau“ lautet der Titel des Theaterstückes der Theatergruppe des Sport- und Gesangvereins (SGV) Böbingen. Vor genau 30 Jahren wurde das Stück schon einmal aufgeführt. Einige Spielerinnen und Spieler sind in diesem Jahr wieder mit dabei. Die Aufführungen finden am Samstag, 26. Dezember, Montag, 28. Dezember, weiter
  • 865 Leser

„Musica Salutare“ am Schönblick

Das Kammerorchester „Musica Salutare“ unter der Leitung der Violinistin Adelheid Abt gastiert am Sonntag, 27. Dezember, um 19.30 Uhr mit einem festlichen Weihnachtskonzert wiederholt im Christlichen Gästezentrum Schönblick. Eintrittskarten sind im Vorverkauf beim Gästezentrum Schönblick, Telefon (07171) 97070, oder an der Abendkasse erhältlich. weiter
  • 956 Leser
Der besondere Tipp

„Phantom der Oper“ in Gmünd

Die Central Musical Company präsentiert „Das Phantom der Oper“ am Donnerstag, 31. Dezember, im Stadtgarten. Basierend auf der Romanvorlage von Gaston Leroux, erzählen Arndt Gerber und Paul Wilhelm die schaurig-schöne Geschichte über die Opernsängerin Christine Daaé und das „Scheusal“ mit der Maske. Karten gibt’s an den weiter
  • 932 Leser

Kammerchor singt im Kloster

Schon Tradition ist das geistliche Konzert des Kammerchors des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen kurz vor Weihnachten im Kloster der Franziskanerinnen. Dieses Jahr beginnt es am Dienstag, 22. Dezember, um 19 Uhr in der Klosterkapelle. Zur Aufführung kommen adventliche A-cappella-Gesänge aus mehreren Jahrhunderten. Der Eintritt ist frei. Um Spenden weiter
  • 681 Leser

Glauben mit Liedern ausgedrückt

Konzert des evangelischen Gospel-Chors Lindach-Mutlangen zum 20-jährigen Bestehen im Gmünder Stadtgarten
Sehr gut besucht war am Samstag das Gospel-Konzert im Gmünder Stadtgarten zum 20-jährigen Bestehen des evangelischen Gospelchors Lindach-Mutlangen. Zum Jubiläum sangen nicht allein einheimische Sänger, zur musikalischen Unterstützung wurden noch Band, Streicherensemble und Stargast Dorrey Lin Lyles aufgeboten. weiter
  • 906 Leser

Große Besetzung in Aalen

Ein Orchester, zwei Dirigenten, mehrere Chöre und Solisten interpretieren Bachs Weihnachtsoratorium
Eine Woche nach der schlanken Version der Kantaten IV-VI von Bachs Weihnachtsoratorium in der barocken Stadtkirche Ellwangen, hat eine XXL-Besetzung mit den Kantaten I, II und VI in der Aalener Stadtkirche aufhorchen lassen. Während an der Jagst eine eher sphärisch entrückte Interpretation das Gemüt besänftigt hat, dominierte am Kocher ein warmer, herzlicher weiter
  • 5
  • 1118 Leser

Rilling und Studenten führen Bach auf

Weihnachtsoratorium in Gmünd
Ein ergreifendes Weihnachtsoratorium wurde im „Schönblick“ in Schwäbisch Gmünd dargeboten. Der große Bach-Interpret Helmuth Rilling brachte mit einem jungen Ensemble von Studenten aus fast zwanzig Ländern, der internationalen Chorakademie Lübeck und renommierten Solisten ein Projekt zur Aufführung, bei dem man spürte, dass es allen Beteiligten weiter
  • 945 Leser

500. Baby in der Virngrund-Klinik

Die kleine Lotta erblickte am Montag, 14. Dezember, als 500. Baby in diesem Jahr in der St.-Anna-Virngrund-Klinik das Licht der Welt. Das teilt die Klinik am Sonntag mit. Die Eltern Carmen und Uwe Kirchenbaur aus dem bayerischen Fremdingen freuen sich über ihre bei der Geburt 49 Zentimeter lange und 2760 Gramm schwere Tochter. 2014 sind in der Virngrund-Klinik weiter
  • 5
  • 2821 Leser

Große Pläne ums kleine Kino

Wohnen, Büros: Stadt Aalen stellt für die Ecke Schleifbrückenstraße/Turnstraße Bebauungsplan auf
Die Tage des Kinos am Kocher sind gezählt. Die Stadt leitet ein Bebauungsplanverfahren ein, hat aber – anders als im Fall des Postareals –kein Interesse am Grundstück. Private Investoren können allerdings nicht mehr mit Sanierungsmitteln rechnen, der Topf ist ausgeschöpft. weiter

Die Gro-Ko-Band spielt zum Jahresabschluss

Der Gemeinderat Bopfingen, Amtsleiter, Behördenvertreter und der Bürgermeister beschließen das Jahr harmonisch
In der Schranne im Bopfinger Rathaus, dort wo sie unterm Jahr in den Gemeinderatsitzungen die politischen Weichen stellen und sich dabei manchmal zoffen, dort beschlossen Bürgermeister Dr. Gunter Bühler und sein Gemeinderat, mit den Amtsleitern und Behördenvertretern das Jahr mit einer harmonischen Weihnachtsfeier. weiter
  • 823 Leser

Baukindergeld,Flächentausch und Parkverbot

Entscheidungen des Gemeinderats
 Eigenbetrieb Wasserwerk: Kämmerin Ulrike Steiner stellte den Entwurf des Wirtschaftsplans des Eigenbetriebs „Wasserwerk“ vor. Es stünden einige größere Investitionen an, die nur mit einer Kreditaufnahme von 400 000 Euro geschultert werden können. Die gute Nachricht: „Der Wasserpreis bleibt 2016 dennoch stabil“, sagte Steiner.  weiter
  • 679 Leser

Musikalische Vorfreude aufs Fest

Liederkranz Trochtelfingen lud zu einem abwechslungsreichen Adventskonzert ein
„Danke, dass wir sie am Vorabend des vierten Advents mit Musik und Gesang auf Weihnachten einstimmen dürfen“, so begrüßte die Vorsitzende Agathe Fischer die zahlreichen Besucher zum Adventskonzert des Liederkranzes Trochtelfingen. weiter
  • 783 Leser

Lauchheimer Laternen bleiben aus

Stadträte entscheiden sich fürs Stromsparen – Nachtabschaltung spart 5000 Euro
Auf Antrag der CDU-Fraktion hat die Gesamtzahl der Lauchheimer Stadträte über die Wiederaufnahme einer durchgehenden Straßenbeleuchtung debattiert. Das Gremium votierte letztlich unentschieden. Neun Räte sprachen sich für die bleibende Abschaltung aus. Ebenso viele stimmten für eine nächtliche Dauerbeleuchtung. weiter
  • 5
  • 728 Leser

Lippacher Familienweihnacht auf dem Dorfplatz

Nur der Schnee fehlte als i-Tüpfelchen. Aber die Lippacher Familienweihnacht war auch in ihrer achten Auflage auf dem prächtig dekorierten Dorfplatz ein echter Renner, umrahmt von musikalischen Beiträgen der Flötenkinder, des Fanfaren- und Musikzugs sowie der von Pfarrer Matthias Reiner vorgelesenen Weihnachtsgeschichte, die Kinder und Erwachsene in weiter
  • 784 Leser

Neresheimer erfüllen Wünsche

Menschen mit Behinderungen wünschten sich etwas – Nun bekamen sie Geschenke überreicht
Weihnachtskugeln und Weihnachtsbaum assoziiert man eher mit Schnee und Kälte. Am Samstag allerdings überreichte der Handels- und Gewerbeverein im Neresheimer Samariterstift bei frühlingshaften Temperaturen Geschenke an Menschen mit Behinderung. Was die Freude der Beschenkten aber nicht minderte. weiter
  • 840 Leser

Einbruch in Straßdorfer Bäckerei

Die Polizei sucht Zeugen

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Bislang unbekannte Täter schlugen am Sonntag gegen 03.15 Uhr eine Fensterscheibe einer Bäckerei in der Einhornstraße in Straßdorf ein, teilt die Polizei mit. Aus dem Verkaufsraum entwendeten sie Bargeld und flüchteten in Richtung Alemannenstraße und Wellanstraße. Der

weiter
  • 1633 Leser

Ehepaar Bantel seit 50 Jahren Mitglied

Weihnachtsfeier beim Sängerbund Chorvision Oberkochen mit buntem Programm und Ehrungen
Man muss Martin Balle Recht geben, wenn er sagt: „Unser Verein ist das kulturtragende Element in Oberkochen.“ Wunderschön artikulierend und in swingenden Rhythmen wurde die Freude aufs Weihnachtsfest intoniert. weiter
  • 1133 Leser

Essingen will GEO-Strom

Essingen. Ab Januar 2017 wird Essingen seinen Strom von der Gesellschaft für Energieversorgung Ostalb (GEO) beziehen. Der Wechsel bietet sich an, da die seitherigen Verträge zum 31. Dezember 2016 auslaufen werden. „Da zwischenzeitlich auch die GEO als Lieferant von elektrischer Energie auftritt, meinen wir, dass Essingen den kommunalen Strombedarf weiter
  • 749 Leser

Vom Krankenhaus auf die Bühne

Warum das Theater des Liederkranzes Lauterburg im letzten Moment fast abgesagt worden wäre
Zur Weihnachtsfeier nach Lauterburg hatte am Samstagabend der Liederkranz geladen. Neben den vielen Mitwirkenden des Vereins trat die Bläsergruppe des Posaunenchors auf. Die Theatergruppe des Liederkranzes hatte das Lustspiel „Das heilige Glöckle von Bad Lauterburg“ einstudiert. Beinahe wäre es nicht aufgeführt worden. weiter
  • 1488 Leser

Vorweihnachtliches Fest am Laubbachstausee

Fackelzug, Feuerstellen und stimmungsvolle Musik bei der Waldweihnacht des Schwäbischen Albvereins
Bei milden Temperaturen und trockenem Wetter konnte der Schwäbische Albverein seine jährliche Waldweihnacht am Laubbachstausee in Abtsgmünd feiern. weiter
  • 5
  • 1017 Leser

Leiter von Kitas nicht freigestellt

Gemeinderat Lorch
Der Gemeinderat Lorch hat den Antrag dreier evangelischer Kindertagesstätten auf Leitungszeitregelung abgelehnt. Finanziell könne die Stadt das nicht leisten, so der Tenor. weiter
  • 787 Leser

Amélie Hennig ist die Beste beim Vorlesen

Lorcher Schäfersfeldschule
Amélie Hennig ist Siegerin der Lorcher Schäfersfeldschule im Vorlesen. Sie wird die Schäfersfeldschule beim Kreisentscheid im Frühjahr vertreten, der direkt an der Schäfersfeldschule läuft. weiter
  • 760 Leser

Verschmelzung der Kunstformen

Die Tanzgala „Imagine“ fasziniert die Besucher in der ausverkauften Stadthalle Ellwangen
Ausverkauft, Szenenapplaus im Minutentakt, ein Publikum jeglichen Alters und eine Geschichte, die die Vorstellung der Zuschauer anregt: Die Tanzgala „Imagine“ in der Stadthalle hat fasziniert und ein Ausrufezeichen gesetzt. Die Verschmelzung vieler Kunstformen von Breakdance über klassische Musik als Erfolgsrezept. weiter

Eindeutig zu warm und zu trocken

Wetterexperte Martin Klamt zieht Bilanz zum Gmünder Herbst – etwas weniger Sonnenschein als üblich
Bei Sonnenschein und milden Temperaturen kurz vor Weihnachten zieht Gmünds Wetterexperte Martin Klamt Bilanz zum Herbstwetter: Es war deutlich zu warm und zu trocken. weiter
  • 812 Leser

Mehrere Autos angezündet

Vermutlich Brandstiftung in Bettringen

Bettringen. Auf dem Gelände eines Autohändlers in der Güglingstraße in Bettringen wurden am Samstagabend gegen 21.20 Uhr zwei Autos, die zum Ausschlachten vorgesehen waren, vermutlich vorsätzlich in Brand gesetzt, teilt die Polizei mit. Das Feuer griff auf drei weitere Fahrzeuge über, die in unmittelbarer Nähe standen.

weiter
  • 1061 Leser

40 Nordmanntannen in Heidenheim gestohlen

Vom Parkplatz eines Einkaufzentrums

Heidenheim. Eine Menge Zeit hatten offensichtlich unbekannte Täter, die in der Nacht von Freitag auf Samstag aus dem umzäunten Gelände eines Einkaufsmarktes in der Aalener Straße eine Vielzahl von Weihnachtsbäumen entwendeten. Sie verschafften sich zunächst Zutritt zum umzäunten Areal auf dem Parkplatz und suchten

weiter
  • 2004 Leser

Vier Schwerverletzte bei Nördlingen

Fahrer stammt aus dem Ostalbkreis - Fast 100 Rettungskräfte
Vier junge Männer wurden bei einem Unfall auf der B25 zwischen Nördlingen und Möttingen schwer verletzt. Der Unfallverursacher stammt aus dem Ostalbkreis. weiter

Ex-Ministranten an der Krippe

Zum Abschied von Pfarrer Klaus Stegmaier schlüpfen ehemalige Messdiener wieder in ihre Kutten
Maria, Josef, Engel und Hirten: Eigentlich probte ein ganz normales Ensemble in der Wißgoldinger Pfarrkirche das Krippenspiel. Besonders ist, dass die Jungen und Mädchen teils ehemalige Ministranten sind, die zu Ehren des scheidenden Pfarrers Klaus Stegmaier am Heiligabend um 17.30 Uhr nochmals in die Kutten schlüpfen. weiter

Regionalsport (10)

Carina Vogt auf Platz vier

Sportlerin des Jahres: Skisprung-Doppelweltmeisterin des SC Degenfeld verpasst Podium knapp
Carina Vogt hat bei der Wahl zur Sportlerin des Jahres 2015 den vierten Platz belegt. Die Skisprung-Doppelweltmeisterin aus Waldstetten wurde zudem mit dem Mixed-Team Fünfte bei der Wahl zur Mannschaft des Jahres. Die Besten wurden am späten Sonntagabend bei der Gala in Baden-Baden gekürt. "Das war ein richtig schöner Abend zum Jahresabschluss", sagte weiter
  • 1776 Leser

Die Ostalb feiert zwei Siege

Schach, deutsche Meisterschaft
Drei Tage lang gaben sich über 250 Schachspieler in sechs Gruppen ein Stelldichein im Ramada-Hotel in Aalen. Das Ergebnis konnte sich für die Vertreter von der Ostalb sehen lassen. weiter
  • 598 Leser
SPORT IN KÜRZE

SG Bettringen siegt 31:23

Handball. Nach dem Pokalaus bei Ligakonkurrent Schnaitheim empfingen die Bettringer Handballdamen zum letzten Hinrundenspiel in der Landesliga die SG Argental. In einer temporeichen Partie legte die SG Bettringen bereits in der Anfangsphase die entschei-denden Grundsteine und feierte am Ende einen ungefährdeten 31:23 Erfolg. weiter
  • 898 Leser

TSV Alfdorf steht im Viertelfinale

Handball, Bezirkspokal
Mit einer stark verjüngen Mannschaft erreichte der TSV Alfdorf das Viertelfinale des Bezirkspokals. Gegen den TV Bittenfeld II feierten die Alfdorfer einen verdienten 32:28 (18:10)-Erfolg. Der herausragende Lars Rauch erzielte neun Tore. weiter
  • 718 Leser

Drei Punkte zu Weihnachten

Volleyball, Oberliga: MADS siegen gegen Allianz Stuttgart mit 3:1 (25:22, 20:25, 25:15, 25:17)
Nach knapp eineinhalb Stunden besiegen die Ostalbvolleyballer die Mannschaft der Allianz Stuttgart mit 3:1 (25:22, 20:25, 25:15, 25:17). Trotz fehlender Stammspieler agierten die MADS-Volleyballer meist souverän und gehen als Tabellenzweiter mit nur einem Punkt Rückstand auf Tabellenführer Dettingen in die Winterpause. weiter
  • 5
  • 942 Leser

Dominik Petzold knackt Sieben-Meter-Marke

Leichtathletik, Nachwuchssportfest: Überragende Leistung von Eric Maihöfer im Kugelstoßen – Athleten der LG Staufen mit tollen Leistungen
Beim landesoffenen Hallen-Nachwuchssportfest in Ulm zeigten die Athletinnen und Athleten der LG Staufen im ersten Wettkampf der neuen Saison tolle Leistungen. Zum Einstieg wurden dabei einige Bestleistungen aufgestellt. weiter
  • 716 Leser

TSV Böbingen II ist Turniersieger

Fußball, Qualifikationsturnier: Waldhausen muss sich im Finale knapp mit 3:4 geschlagen geben
Beim Qualifikationsturnier in Bettringen qualifizierten sich die SG Bettringen III, der TSV Waldhausen und der TSV Böbingen II für das Hauptturnier am kommenden Wochenende. Böbingen II siegte im Finale gegen den TSV Waldhausen mit 4:3. weiter
  • 1189 Leser
3. LigaDynamo Dresden — Würzburger Kickers 2:1Holstein Kiel — Hallescher FC 0:4Stuttgarter Kickers — VfL Osnabrück 2:2Wehen Wiesbaden — Rot-Weiß Erfurt 3:0VfR Aalen — SC Fortuna Köln 0:2Hansa Rostock — Chemnitzer FC 1:0Energie Cottbus — SV Werder Bremen II 1:11. FC Magdeburg — 1. FSV Mainz 05 3:1SC Preußen weiter
  • 969 Leser

Peter Vollmann verlängert bis 2017

Fußball, 3. Liga
Peter Vollmann bleibt an Bord. Der Trainer des VfR Aalen hat seinen Vertrag vorzeitig bis Juni 2017 verlängert. „Durch seine Erfahrung verleiht er dem jungen Team Stabilität“, sagt Geschäftsführer Markus Thiele. weiter
  • 999 Leser

Stimmen zum Spiel: „Die Mannschaft hat alles versucht“

Uwe Koschinat, Fortuna-Trainer: „Aalen hatte deutlich mehr Spielanteile und hat auch nach dem 0:1 nicht die Ruhe verloren und das Spiel dominiert.“Randy Edwini-Bonsu, VfR-Mittelfeldspieler: „Solche Gegentore kann man nicht verteidigen. Wir haben zuletzt viel zu viele Punkte verschenkt, das muss einfach besser werden. Und wir dürfen weiter
  • 977 Leser

Leserbeiträge (4)

Zum Thema Burkaverbot

Es sollte zunächst darüber diskutiert werden, ob Deutschland muslimische Parallelgesellschaften will, duldet oder nicht akzeptiert. Die Burka kennzeichnet ein familiäres Umfeld, das sich streng koranorientiert weder integrieren kann noch unser Grundgesetz bzw. unsere Wertevorstellungen akzeptiert. Dessen Toleranz ist eine Einbahnstraße

weiter
  • 5
  • 3055 Leser

Unmut im Rat

Zur Gemeinderatssitzung am 17. Dezember:So springt ein Oberbürgermeister mit seinem Gemeinderat, den Herr Rentschler gerne auch als souverän bezeichnet, nicht um. Anfangs der Sitzung noch amüsiert über die ihm lästige Pflicht (gem. Gemeindeordnung), nicht öffentlich gefasste Beschlüsse dem „Volk“ mitzuteilen. Nun ja, wer viel geheim berät, weiter
  • 4
  • 1363 Leser

Weihnachtsfeier der Böhmerwäldler in Aalen

Bei der Weihnachtsfeier der Heimatgruppe Aalen begrüßte Obmann Werner Marko die vielen Besucher im Vereinsheim in Unterrombach, die Abordnung der Braunauer Heimatgruppe und übermittelte die Grüße von Bundesvorsitzenden der Böhmerwäldler Ingo Hans sowie vom Landesvorsitzenden Franz Großhable. Er schloß

weiter
  • 3
  • 3453 Leser

Bund für Heimatpflege ehrt Jubilare und dankt Sponsoren

Verbunden mit einer Führung von Joachim Wagenblast durch die noch laufende Ausstellung „Ihr Rinderlein kommet“ im Museum wurden Frau Battran für 50jährige Mitgliedschaft und Herr Dr. Garzorz für 25jährige Mitgliedschaft im Verein geehrt.Die Vorsitzende Barbara Schempp dankte auch Sponsoren des Bundes für Heimatpflege.

weiter
  • 2077 Leser