Artikel-Übersicht vom Sonntag, 10. Januar 2016

anzeigen

Regional (103)

GUTEN MORGEN

In dieser Woche feierst Du, oh unverzichtbarer Wegbegleiter, Geburtstag. Du bist zwar nicht perfekt und vielleicht ein bisschen anfällig für Propaganda und Falschmeldungen aller Art. Auf Dich verzichten aber kommt für uns nicht mehr in Frage. Ein Leben ohne Dich? Unvorstellbar. Wir wären ärmer ohne Dich. Und nicht halb so schlau. Wir wüssten zum Beispiel weiter
  • 614 Leser

„Kriminal Comedy Dinner“

Schwäbisch Gmünd. Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Am Freitag, 29. Januar, wird den Gästen der Villa Hirzel einiges geboten. Das „Kriminal Comedy Dinner“ mit dem Theaterstück „Testament à la Carte“ ist ein Drei-Gänge-Menü, umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, weiter
  • 940 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kuba – Zwischen Traum und Wirklichkeit

Der Fotojournalist und Buchautor Tobias Hauser bereist seit 15 Jahren regelmäßig Kuba. Kuba ist voller Überraschungen, gerade in Zeiten des Wandels. Und so lässt sich Hauser von seinem verlässlichen Gespür für Land und Leute für gute Geschichten und spannende Begegnungen durch Kuba treiben. Stets nah an den Menschen, die ihn mit ungewöhnlichen Erzählungen weiter
  • 360 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Saunaabend im Gmünder Hallenbad

Das Hallenbad lädt zu einem langen Saunaabend am Samstag, 9. Januar, ab 20 Uhr. Als besonderes Erlebnis gibt es spezielle Saunaaufgüsse mit verschiedenen Duftnoten. Zu den Aufgüssen gibt es spezielle Angebote, außerdem die Möglichkeit ein Hautpeeling auszuprobieren. Textilfreies Schwimmen ab 20 Uhr bei romantischer Beleuchtung in der Schwimmhalle ist weiter
  • 364 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Straßdorfer Albverein wandert

Anita Lenz lädt zur ersten Seniorenwanderung des Jahres des Straßdorfer Albvereins am Mittwoch, 13. Januar, ein. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Bezirksamt. Von dort wandern die Teilnehmer, je nach Witterung, nach Schwäbisch Gmünd. Nach einer Einkehr geht es mit dem Bus wieder zurück nach Straßdorf. weiter
  • 435 Leser

Vorbereitungskurs für Grafik-Studium

Schwäbisch Gmünd. Für die Aufnahme in das Schuljahr 2016/2017 bietet das Berufskolleg für Grafik-Design an fünf Samstagen einen fünfteiligen Vorbereitungskurs an. Die Termine sind jeweils von 10 bis 14 Uhr: 16. Januar, 30. Januar, 13. Februar, 27. Februar und 5. März.Die Gebühr für den fünfteiligen Vorbereitungskurs ab 16. Januar beträgt insgesamt 160 weiter
  • 724 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDWilhelm Fischer, Römerstraße , Römerstraße 20, zum 95. GeburtstagKarl Dickert, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 90. GeburtstagWalter Stäble, Adalbert-Stifter-Weg 7, zum 85. GeburtstagHedwig Gutmann, Hauptstraße 100, Hussenhofen, zum 80. GeburtstagIbrahim Kalkan, Gartenstraße 13, zum 75. GeburtstagSPRAITBACHEmil Retzer, Hohenstaufenstraße weiter
  • 847 Leser

300 Akteure – 1300 Gäste

Jahresempfang der Stadt und des Stadtverbandes Musik und Gesang mit einer Überraschung
Am Ende regnete es Konfetti – und Komplimente. Beim Gmünder Neujahrsempfang bewiesen etwa 300 Mitwirkende, welch musikalisches und künstlerisches Potenzial in der Stadt steckt. Das Jubiläum „50 Jahre Stadtverband Musik und Gesang“ stand im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Line-Dance-Kurs beim DRK Kreisverband

Der Line-Dance-Kurs des DRK Kreisverbandes startet am Mittwoch, 13. Januar, jeweils von 19.15 bis 20.30 Uhr. Das Angebot findet im DRK-Zentrum in der Weißensteiner Straße 40 in Schwäbisch Gmünd statt. Informationen dazu beiCornelia Müller unter Telefon (07171) 3506-42. weiter
  • 651 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Gymnastikkurse der SG Bettringen

Gesundheitsbewusst das neue Jahr beginnen. Der Kurs Funktionelle Gymnastik für Sie und Ihn startet am Mittwoch, 13. Januar, um 19.45 Uhr in der SG-Halle am Schmiedeberg. Rückentraining, sanft und effektiv, wird zweimal angeboten. Kurs 1 beginnt am Freitag, 15. Januar, um 8.45 Uhr in der SG-Halle am Schmiedeberg. Kurs 2 startet ebenfalls am Freitag, weiter
  • 257 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sitzung des Ortschaftsrates Degenfeld

Die nächste öffentliche Sitzung des Ortschaftsrats Degenfeld findet am Mittwoch, 13. Januar, um 19.30 Uhr mit folgender Tagesordnung statt: Bürgerfragestunde, Jahresrückblick auf das Jahr 2015, Ausblick für 2016 sowie Bekanntgaben und Anfragen. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen. weiter
  • 404 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stammtisch der SGB Senioren-Fußballer

Die Senioren der Fußballer der Sportgemeinde Bettringen treffen sich zum ersten monatlichen Stammtisch am Mittwoch, 13. Januar, im Vereinsheim. Die Leitung der ehemaligen Fußballer lädt zu einem gemütlichen Nachmittag. Beginn ist um 15 Uhr. weiter
  • 409 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Waldstetten. Ein 48-jähriger Opelfahrer missachtete am Freitagabend gegen 20 Uhr auf der Bettringer Straße die Vorfahrt eines 24-jährigen VW-Fahrers. An der Einmündung zur Gmünder Straße kam es zum Unfall. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizisten in der Atemluft des Unfallverursachers Alkoholgeruch fest, ihm wurde deshalb Blut entnommen. Seinen weiter
  • 865 Leser

Alles für „den schönsten Tag“

Neue Trends und schöne Traditionen auf der Aalener Hochzeitsmesse
Die Aalener Hochzeitsmesse bietet alles, um Paaren die perfekte Hochzeit zu ermöglichen. Am Sonntag führten die Aussteller neue Trends vor und berieten Paare bei ihrer Hochzeitsplanung. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Ausbau der B29 und Radwegenetz

Der Ausschuss für Umwelt und Stadtentwicklung tagt am Donnerstag, 14. Januar, um 15 Uhr im Aalener Rathaus. Themen sind die erfolgreiche Zertifizierung für den European Energy Award, die Abschlussplanung für die B29 im Bereich Dauerwang sowie der Sachstandsbericht zum Radwegenetz. weiter
  • 571 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die schönsten deutschen Bücher 2015

Die Stadtbibliothek Aalen präsentiert von Dienstag, 12. bis Samstag, 30. Januar, im 1. Obergeschoss wieder die von der Stiftung Buchkunst prämierten schönsten deutschen Bücher. Bewertet wurden dabei die vielfältigen ästhetischen wie funktionalen Ansprüche, die an Bücher gestellt werden, sowie die gelungene Verbindung von Inhalt und Form. weiter
  • 342 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Glasfaseranbindung der Schulen

Über die Glasfaseranbindung der Schulen und Bildungseinrichtungen in Aalen berät der Kultur-, Bildungs- und Finanzausschuss am Mittwoch, 13. Januar, ab 15 Uhr im Aalener Rathaus. Weitere Themen sind Neubaumaßnahmen im Bereich Kinderbetreuung und die Einwohnerstatisik. weiter
  • 482 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kartenverkauf für den TSG-Fasching

Der Kartenverkauf für die Gumpendonnerstagsparty der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach findet am Dienstag, 12. Januar, ab 18 Uhr im Vereinsheim, Bohnensträßle 20, statt. Es werden pro Person maximal sechs Karten abgegeben. weiter
  • 5
  • 978 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kostenlose Energieberatung

Der Verein Energiekompetenz Ostalb bietet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg am Donnerstag, 14. Januar, von 14.30 bis 17.45 Uhr im Kundeninformationszentrum der Stadtwerke Aalen, Gmünder Str. 20, eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung an. Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten unter (07173) 185516 weiter
  • 354 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Muskeltraining im Parkinson-Treff

Im DRK-Haus der Sozialarbeit in Aalen, Bischof-Fischer-Straße 119, ist am Montag, 11. Januar, um 15 Uhr Parkinson-Treff unter dem Motto „Fit und aktiv“. Karin Schikorra zeigt Übungen, um Muskelabbau und Stürzen entgegenzuwirken. Die Veranstaltung ist kostenlos. Weitere Informationen unter Telefon (07361) 951-291. weiter
  • 427 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Thema Pferdesteuer

„Argumente gegen eine Pferdesteuer in Aalen / Reiten in Wald und Flur - der Pferdesportverband B.W. gibt Antworten zu dem Thema“. Info-Abend mit Rolf Berndt am Freitag, 22. Januar 2016, 19 Uhr, MTV-Vereinsheim, Stadionweg 11, Aalen. Veranstalter ist der PSK Ostalb (Pferdesportkreis Ostalb). weiter
  • 608 Leser

Tiefgarage Rathaus gesperrt

Aalen. In der Rathaustiefgarage wird mit der Sanierung der Bereiche unter dem Rathaus begonnen. Dazu wird das Parkhaus ab Montag, 11. Januar, bis voraussichtlich 31. Mai komplett gesperrt. Ab Ende Januar wird auch der Fußweg von der Gmünder Straße zum Rathaus entlang der Einfahrt zur Tiefgarage gesperrt. In diesem Zusammenhang müssen die Fahrradboxen weiter
  • 1
  • 1007 Leser

Gmünder Glücksmomente

Musik und Politik beim Neujahrsempfang des Stadtverbands Musik und Gesang und der Stadt
Das Glück ist oft schlicht, sagte Oberbürgermeister Richard Arnold beim Neujahrsempfang des Stadtverbands Musik und Gesang und der Stadt Schwäbisch Gmünd. Aber fürs Glück brauche es auch Begegnungen. Diese gab es beim Empfang im Stadtgarten zuhauf. Das Drumherum allerdings war alles andere als schlicht. weiter
  • 1161 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Brigadegeneral Ammon spricht

Am Montag, 18. Januar, um 19 Uhr laden der Verband der Reservisten, die Gesellschaft für Sicherheitspolitik und das Sprachenzentrum Süd/Ellwangen zum nächsten Wintervortrag in den Olga-Saal der Reinhardt-Kaserne ein. „Soziale Sicherung für informell Beschäftigte“ lautet ein Projekt des Arbeitsministeriums von Karnataka, Indien, in Zusammenarbeit weiter
  • 222 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse vormerken

Der Kindergarten St. Canisius veranstaltet am Samstag, 27. Februar, von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Börse für Kinderbedarf und Umstandsmode im Jeningenheim. weiter
  • 1141 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderschwimmkurse im Rabenhof

Die Lehrschwimm-AG Ellwangen bietet ab Dienstag, 19. Januar, im Warmwasserbecken des Rabenhofes Schwimmkurse für Kinder ab fünfeinhalb Jahren an. Kurs 1 findet dienstags um 16 Uhr und donnerstags um 15.15 Uhr statt, Kurs 2 dienstags um 17 Uhr und donnerstags um 16.15 Uhr. Beide Kurse umfassen jeweils zehn Stunden. Anmeldung unter (07961) 4862 ab 18 weiter
  • 316 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Männer sind zum Singen eingeladen

Zu den nächsten Programmen, die der Oratorienchor Ellwangen im Jahr 2016 erarbeitet und aufführt, sind zum Mitsingen Männerstimmen eingeladen. Auf dem Programm stehen von F. Schubert die Große Messe As-Dur, von F. Mendelssohn-Bartholdy der Psalm 42 und von J. Brahms „Ein deutsches Requiem“. Proben finden donnerstags von 19.30 bis 21.30 Uhr weiter
  • 262 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rocknacht in Adelmannsfelden

Der Förderverein Fußball des TSV Adelmannsfelden organisiert am Samstag, 16. Januar, eine Rocknacht in der Otto-Ulmer-Halle und auf dem Sportgelände. Auf der Bühne steht „Aband“ mit bekannten Gesichtern der Musikszene des Ostalbkreises – eine Band, die die Fahne des klassischen Rock’n’Roll hochhält. Als special guest ist weiter
  • 562 Leser

Redakteure am SchwäPo-Stand

Ellwangen. Eine Grippe verhindert, dass SchwäPo-Chefredakteur Lars Reckermann am Montag am SchwäPo-Stand auf der Technikmesse für Gespräche zur Verfügung steht. An seiner Stelle wird von 13 bis 14 Uhr SchwäPo-Redakteurin Katharina Scholz anwesend sein. Alle anderen Redakteurstermine bleiben unverändert. weiter
  • 5
  • 1369 Leser

LANDTAGSWAHL 2016

 CDU-Ortsverband Röhlingen: Der CDU-Ortsverband Röhlingen-Neunheim lädt zu einer Veranstaltung zum Thema „Mehr Innere Sicherheit für Baden-Württemberg“ mit dem innenpolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Thomas Blenke, und dem Landtagsabgeordneten Winfried Mack ein. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 14. Januar, um 19.30 weiter
  • 970 Leser

Würdevolle Reitermesse

Zur Kalter-Markt-Tradition gehört die Reitermesse in der Basilika, die am Sonntagabend wieder zelebriert wurde. Am Tag vor dem Reiterumzug durch die Stadt, an dem heuer bis zu 400 Pferde teilnehmen, bildet die Messe einen stimmungsvollen Auftakt. Die Abordnungen zahlreicher Reitvereine aus Ellwangen und Umgebung zogen mit ihren Standartenträgern würdevoll weiter
  • 775 Leser

Eröffnung mit Spaß, Musik und Politik

Die Kreislandjugend eröffnet mit dem 39. Grünen Ball den Kalten Markt in Ellwangen
Am Samstagabend wurde in der vollbesetzten Ellwanger Stadthalle mit dem „Grünen Ball“ der Kreislandjugend Ostalb zum 39. Mal in Folge der Kalte Markt eröffnet. Die Landjugenden des Landkreises gestalteten das Bühnenprogramm, die Vertreter aus der Politik und von den Verbänden monierten bei ihren Grußworten die derzeitige Situation in der weiter

Autos, Puppen und Gegrilltes

Tausende Besucher bevölkern beim Auftakt des Kalten Marktes die Ellwanger Fußgängerzone
Parallel zum Messegeschehen auf dem Schießwasen hatten am Messesonntag des Kalten Marktes die Geschäfte geöffnet. Aufgrund dieses verkaufsoffenen Sonntags, der Autoschau und des Flohmarkts, strömten die Besucher in Scharen in die Innenstadt. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Snacks aus aller Welt und Loopschal

Das Kompetenzzentrum Hauswirtschaft und Erziehung bietet im Seminarraum im Ellwanger Schloss zwei Kurse an. Am Mittwoch, 20. Januar, werden von 18 bis 21 Uhr „Genießer-snacks aus aller Welt“ zubereitet. Unkostenbeitrag 14 Euro plus Lebensmittel. Im Häkelkurs für Anfänger am Montag, 25. Januar, 18 bis 21 Uhr, entsteht ein „Kuscheliger weiter
  • 279 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blinde Künstlerin stellt aus

Die blinde Malerin Roswitha Bechtloff aus Aalen stellt vom 15. Januar bis 15. Februar ihre Bilder im Café Samocca in Oberkochen aus. Vernissage ist am Freitag, 15. Januar, um 17 Uhr. weiter
  • 438 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendetermin in Abtsgmünd

In der Kochertal-Metropole Abtsgmünd sammelt das DRK am Dienstag, 19. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr lebensrettende Blutspenden. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. Spender sollten eine gute Stunde Zeit einplanen. Bitte den Personalausweis mitbringen. weiter
  • 350 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Café Atempause

„Miteinander leben“ in Oberkochen lädt am Montag, 11. Januar, von 10 bis 11.30 Uhr zum Café Atempause in den Jugendtreff am Bahnhof ein. Bei Kaffee und Brezeln können sich Eltern, Großeltern und Alleinerziehende in gemütlicher Atmosphäre austauschen. weiter
  • 426 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energie- und Klimaschutzberatung

Der EKO-Energieberater ist am Mittwoch, 20. Januar, von 15 bis 18 Uhr im Rathaus Abtsgmünd und bietet eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten sowie zum Einsatz von erneuerbaren Energien an. Um telefonische weiter
  • 234 Leser

Minister eröffnet den Windpark

Oberkochen. Die Stadtwerke Tübingen haben mit dem Projektentwickler juwi ihren zweiten Windpark gebaut. Dieser erzeugt künftig jährlich mehr als 23 Millionen Kilowattstunden Strom. Offizielle Eröffnung und Übergabe ist am Freitag, 15. Januar, um 14.30 Uhr am Rathaus Oberkochen. Unter anderem werden Franz Untersteller, Minister für Umwelt, Klima und weiter
  • 1063 Leser

Hüttlingens Wehr ist eine schnelle Truppe

Korpsversammlung mit Ehrungen – Jugend, aktive Wehr und Altersabteilung sind eng vernetzt
„Unsere Bürgerschaft kann sich glücklich schätzen, in Hüttlingen über eine Feuerwehr zu verfügen, deren Ausrückezeit unter fünf Minuten liegt“, lobte Bürgermeister Günter Ensle bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr. weiter
  • 576 Leser

Todesfall: Theater abgesagt

Neubronner Vereine trauern um Konrad Gosolitsch – auch der Faschingsball fällt aus
Die Nachricht hat nicht nur Familie und Freunde, sondern auch die Vereinswelt in Neubronn erschüttert: Völlig überraschend ist Konrad Gosolitsch am Freitag gestorben. Der Männergesangverein hat seine Theateraufführungen abgesagt. Die Dorfgemeinschaft hat den Faschingsball gestrichen. weiter
  • 1025 Leser

Traub zieht mächtig vom Leder

Neujahrsempfang: Bürgermeister Peter Traub warnt vor Erosion von Staat und Demokratie
Normalerweise ist der Part des Bürgermeisters beim Neujahrsempfang ein ganz kleiner. Am Sonntag war dies anders: Peter Traub äußerte sich ausführlich zu den skandalösen Übergriffen in Köln und anderen Städten. weiter
  • 826 Leser

Wasserschnalza Schluddagugga starten mit neuem Häs in die Faschingssaison

Wer rund um den Karlsplatz in Wasseralfingen am Samstag ausschlafen wollte, der hatte Pech. Punkt 9.09 Uhr traten die Wasserschnalzer Schluddagugga aus ihrem Versteck hervor und postierten sich vor dem Café Nagler. Grund des frühen Musizierens war die Präsentation ihres neuen Häs. Während der Wintermonate hatten sie an den neuen Kostümen genäht und weiter
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in der Sängerhalle

Der Kindergarten St. Barbara Wasseralfingen-Westheim veranstaltet amSamstag, 30. Januar, von 10 bis 12 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Sängerhalle in Wasseralfingen. weiter
  • 354 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikerfasching in Elchingen

Der Fasching des Musikvereins Elchingen startet am Samstag, 23. Januar, um 20.01 Uhr in der Turn- und Festhalle in Neresheim-Elchingen. Neben der Faschingsgesellschaft Laudonia aus Lauingen, den Dance Twisters aus Dischingen und den Notenfurzern aus Waldhausen sorgen DJ Achim & Markus van der Bunk für beste Unterhaltung. Für die Hin- und Rückfahrt weiter
  • 426 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag Frauen und Rente

Susanne Wiedmann von der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg hält am Donnerstag, 28. Januar, um 19.30 Uhr im Treffpunkt „F“ in Neresheim einen Vortrag über das Thema „Frauen und Rente“. Für Frauen ist es besonders wichtig, sich rechtzeitig über die Auswirkungen von Babypause, Pflegezeiten, Teilzeitarbeit und Minijob weiter
  • 354 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Wasseralfingen. Felix Fischer, Kimbernweg 4, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Ruth Gänßler, Hölderlinstr. 47, zum 80. Geburtstag.Ellwangen. Irmgard Lochner, Peutingerstr. 13, zum 85. Geburtstag.Ellwangen-Halheim. Hans Rieger, Haus-Nr. 17, zum 75. Geburtstag.Hüttlingen. Elisabeth Köhler, Uhlandstr. 24, zum 80. Geburtstag weiter
  • 970 Leser
Tagestipp

Kalter Markt in Ellwangen

Bis Mittwoch, 13. Januar, ist Kalter Markt in Ellwangen. Zu sehen gibt es an diesem Montag ab 9 Uhr einen Umzug mit zahlreichen Gespannen und Reitern, die ihre Pferde prämieren lassen. Anschließend ist Kuttelessen im Roten Ochsen ab 11 Uhr. SchwäPo-Redakteurin Katharina Scholz steht am Stand der Schwäbischen Post in Halle A ab 13 Uhr eine Stunde lang weiter
  • 1118 Leser

GUTEN MORGEN

Schokolade macht glücklich? Von wegen! Eine Million deutscher Frauen sind der lebende Gegenbeweis. Jedenfalls jedes Jahr pünktlich nach Weihnachten. Die Hose zwickt, der Rock scheint im Schrank zwei Nummern geschrumpft zu sein. Das Profil im Spiegel: Stau am mittleren Ring. Schon ist frau kreuzunglücklich. Männern ist das wurscht, glaubt man dem Kabarettisten weiter
  • 3
  • 861 Leser

Sanierung des Hallenbads

Waldstetten. Der Bau- und Umweltausschuss trifft sich am Donnerstag, 14. Januar, zur Sitzung im Versammlungsraum des Feuerwehrgerätehauses in Waldstetten. Thema ist die Sanierung des Hallenbades. Beginn ist um 19 Uhr. weiter
  • 941 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanzcafé der Senioren

Einmal im Monat ist in der Seniorenbegegnungsstätte Mutlangen das Tanzcafé der Senioren. Der nächste Termin ist am Mittwoch, 13. Januar. Ab 14.30 Uhr heißt es Tanzen mit den schönsten Oldies, Schlagern und stimmungsvollen Melodien in fröhlicher Runde mit Live-Musik. Eingeladen sind Paare und alle, die gerne tanzen. Unkostenbeitrag vier Euro. weiter
  • 437 Leser

Zirkus führt Schüler zusammen

Projekt mit Flüchtlingen
Die Jungen der Klassen 8a und b verwandelten die Schwarzhornhalle gemeinsam mit jungen Syrern für kurze Zeit in eine internationale Zirkusmanege. weiter
  • 679 Leser
Der besondere Tipp

Ins neue Jahr mit Operettentheater

Schwungvoll startet die Musiktheater-Reihe des Gmünder Kulturbüros am Donnerstag, 14. Januar, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd ins neue Jahr: Auf dem Programm steht Paul Abrahams „Ball im Savoy“ mit dem Operettentheater Salzburg.Stadtgarten Gmünd,Karten gibt es beim i-Punkt, Telefon (07171) 603-4250.Donnerstag, weiter
  • 868 Leser

Stürmischer Start in die neue Woche

Mittwoch kommt der Winter
Kommt der Winter nun doch noch? Und wenn ja, wie lange bleibt er? Auch SchwäPo-Wettermelder Tim Abramowski mag für die zweite Hälfte der Woche noch keine genaue Prognose abgeben. In jedem Fall wird's erst mal kälter und stürmisch. weiter
  • 982 Leser

Bankenfusion wird konkret

Aalen. Hinter den Kulissen verhandeln die Volksbanken Aalen und Gmünd schon seit geraumer Zeit über eine Fusion. Der Aalener Bankchef Hans-Peter Weber will die Vorgespräche in Kürze mit einem „Daumen hoch“ abschließen. Das sagte er beim Neujahrsempfang in der Aalener Hochschule.Konkret geht es um die Zweigstellen und um eine Partnerschaft weiter
  • 1
  • 959 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Birgit Zeeb

Alfdorf. Birgit Zeeb konnte kürzlich ihre 30-jährige Betriebszugehörigkeit bei Massopust feiern. „Das hätte ich auch nicht gedacht“, stellte die gelernte Einzelhandelskauffrau im Kreise ihrer Kollegen fest. Mit viel Engagement nimmt sie ihre Aufgaben wahr, der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit bildet die Auftragsbearbeitung mit allen Facetten. weiter
  • 877 Leser

Brot für die Welt: Lorcher sammeln

Lorch. In den Weihnachtsgottesdiensten der evangelischen Kirchengemeinde Lorch und Weitmars wurden für die Aktion Brot für die Welt insgesamt 3306 Euro gesammelt. Zu dem Beitrag kommen noch zahlreiche Spenden dazu. weiter
  • 1157 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erstes Treffen der Alfdorfer Landfrauen

Das erste Treffen der Alfdorfer Landfrauen im neuen Jahr ist am Dienstag, 12. Januar, im katholischen Gemeindezentrum in Alfdorf, Strübelweg 15. Das Beisammensein bei Kaffee, Tee und Kuchen beginnt um 14.30 Uhr. Gäste sind willkommen. Für ein neues Projekt bitten die Alfdorfer Landfrauen um Spenden von Wolle und Häkel- und Stricknadeln. Die Spenden weiter
  • 344 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen der Ehrenamtlichen

Das erste Treffen der ehrenamtlichen Mitarbeiter im neuen Jahr findet am Dienstag, 12. Januar, um 14.30 Uhr in der Cafeteria des Stiftungshofes statt. Auch neue Gesichter sind jederzeit willkommen. Informationen zum Thema ehrenamtliches Engagement gibt es bei Gudrun Latzko, Hausdirektion, Telefon (07172) 92717-193. weiter
  • 3
  • 472 Leser

Fliegende Röcke, wippende Zöpfe

Ostalb-Gardetreffen bei den Bärenfängern in Unterkochen begeistert die Zuschauer
Kurze Röcke, wippende Zöpfe und jede Menge tänzerische Darbietungen in Gardeuniformen und Kostümen konnten die Besucher am Sonntag beim Ostalb-Gardetreffen in der Unterkochener Sporthalle sehen. Rund 70 Gruppen aus den unterschiedlichsten Vereinen kamen zu diesem Marathonspektakel zusammen. Da hieß es Dauerklatschen. weiter

Hilfe für Nepal wird oft blockiert

Wie sich die Politik Indiens auch auf die Verteilung der Spendengüter von der Ostalb auswirkt
In einigen Regionen in Nepal hat der Wiederaufbau nach dem schweren Erdbeben vom April 2015 bereits gute Erfolge. Das gilt offenbar nur zu einem kleinen Teil für die Region Dhading, in der sich der Hilfsverein „Zukunft für Nepal Ostwürttemberg“ schwerpunktmäßig engagiert. Das berichten Mitglieder des Vereins nach einer Reise zum Jahresende. weiter

Junge Filmtalente gesucht

Schwäbisch Gmünd. Für das 23. Internationalen Kinderkinofestival werden Mädchen und Jungen im Alter von zwölf bis 14 Jahren gesucht, die vor oder hinter der Kamera stehen möchten. Schauspieler, Regisseure, Beleuchter, Kamera- und Tonleute dürfen sich beim Kulturbüro, Waisenhausgasse 1-3, 73525 Schwäbisch Gmünd, unter dem Kennwort „kikife-Kurzfilm“ weiter
  • 949 Leser

Überschlagen

Ein 27-jähriger Autofahrer war am Freitagabend gegen 23.50 Uhr zu schnell unterwegs. Beim Verlassen des Kreisels in Richtung Baldungsstraße schleuderte er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit über die Mittelinsel und überschlug sich, teilt die Polizei mit. Der Fahrer sowie seine zwei Mitfahrer im Alter von 20 und 21 Jahren wurden leicht verletzt. weiter
  • 803 Leser

Informieren beim Energieberater

Aalen. Am Donnerstag, 14. Januar, von 14.30 bis 17.45 Uhr, steht der EKO-Energieberater im KundenInformationsZentrum der Stadtwerke Aalen, Gmünder Straße 20, als Ansprechpartner kostenlos und unabhängig zu folgenden Themen zur Verfügung: Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten weiter
  • 960 Leser

Spaß und ernsthafte Pläne

Jahresgala des TSV Dewangen mit zahlreichen Vorführungen – Verein will eine Kalthalle bauen
Jubel, Trubel, Heiterkeit standen bei der in Form einer Gala abgehaltenen Jahresschlussfeier des TSV Dewangen zwar im Vordergrund. Doch Vorsitzender Thomas Schnell brachte vor zahlreichem Publikum in der Wellandhalle auch ernstere Themen aufs Tablett, so die Realisierung einer Kalthalle. weiter

Einsteigerkurs für neue Imker

Göggingen. Am Mittwoch, 17. Februar, beginnt beim Bezirksbienenzüchterverein Frickenhofer Höhe für alle Interessierten ein Neu-Imkerkurs. In vier Theorieabenden (jeweils mittwochs) wird den Teilnehmern grundlegendes Wissen in den Bereichen Biologie der Honigbiene, Gerätschaften, Betriebsweise, Honiggewinnung, Bienengesundheit und rechtliche Aspekte weiter
  • 651 Leser

Stilecht Kutteln zum Auftakt

Volle Ausstellerzelte am Sonntag zur Eröffnung der Technikmesse auf dem Schießwasen
Zu einer festen und mittlerweile unverzichtbaren Größe hat sich die Technikmesse beim Kalten Markt gemausert. Und das riesige, vielfältige Angebot lockt jedes Jahr Zehntausende auf den Schießwasen. Zur Eröffnung am Sonntag strömte wieder das Volk, natürlich auch wegen der leckeren Kutteln. weiter

Fliegende Röcke, wippende Zöpfe

Ostalb Gardetreffen bei den Bärenfangern in Unterkochen begeistert die Zuschauer
Kurze Röcke, wippende Zöpfe und jede Menge tänzerische Darbietungen in Gardeuniformen und Kostümen konnten die Besucher am Sonntag beim Ostalb-Gardetreffen in der Unterkochener Sporthalle sehen. Rund 70 Gruppen aus den unterschiedlichsten Vereinen kamen zu diesem Marathonspektakel zusammen. weiter

Wäschgölten feiern Narrenbaum

Waldstettens närrisches Volk erstellt Symbol für fünfte Jahreszeit
Etwas langsamer als in den Jahren zuvor ging das Aufstellen des Waldstetter Narrenbaums am Samstag vor sich. War es doch eine in Teilen neue Mannschaft, die das komplizierte Werk anging. Allerdings mit der notwendigen Gelassenheit – und dem notwendigen Können. weiter

Abschied vom beliebten Pfarrer

Christen der Seelsorgeeinheit „Unterm Hohenrechberg“ sagen mit Gesang und Worten Adieu zu Klaus Stegmaier
Gut 13 Jahre lang kümmerte sich der katholische Pfarrer Klaus Stegmaier um die Christen in der Seelsorgeeinheit „Unterm Hohenrechberg“. Am Sonntag hieß es Abschied nehmen von dem sehr geschätzten Geistlichen, der ab sofort seinen Dienst im Dekanat Allgäu-Oberschwaben versieht. weiter
  • 1256 Leser
POLIZEIBERICHT

Rabiater Verkäufer

Ellwangen. Eine Auseinandersetzung auf der Rastanlage Ellwanger Berge-West an der A7 ereignete sich am Samstag gegen 18.15 Uhr. Dort klopfte ein 43-jähriger polnischer Staatsangehöriger an die Scheibe eines Transporters. Als dessen Fahrer die Tür öffnete, stellte sich heraus, dass ihm der 43-Jährige Zigaretten verkaufen wollte. Der Fahrer lehnte ab. weiter
  • 915 Leser

Fusion mit Festgottesdienst in Lorch

Neue Kirchengemeinde heißt Lorch und Weitmars – Gottesdienst in Weitmars bleibt
Die Fusion der evangelischen Kirchengemeinden Lorch und Weitmars wurde mit einem Gottesdienst begangen. Als gutes Omen sah Pfarrerin Regina Korn den Regenbogen, der sich am Himmel von Weitmars nach Lorch wölbte. Dieses Symbol hatten die Kirchengemeinderäte des „neuen“ Bezirks auch für das Lesezeichengeschenk an ihre Mitglieder gewählt. weiter
  • 1173 Leser

Kinderfasching in Lautern

Heubach-Lautern. Die Jugendinitiative Lautern lädt ein zum Kinderfasching in der Mehrzweckhalle. Der Faschingsball für Kinder, Eltern und Großeltern steigt am Sonntag, 7. Februar, ab 14 Uhr. weiter
  • 940 Leser

Senioren wandern in Lautern

Heubach-Lautern. Der Schwäbische Albverein Ortsgruppe Lautern trifft sich zur ersten Seniorenwanderung im neuen Jahr am Mittwoch, 13. Januar, um 13 Uhr am Rathaus in Lautern. In Fahrgemeinschaften geht es zum Parkplatz am Friedhof in Mögglingen. Von dort führt die Wanderung übers Sulzbachtal nach Böbingen, dann Richtung Limes-Gratwohlhöfe nach Mögglingen. weiter
  • 1104 Leser

Zur inneren Ruhe finden

Heubach. Ein neuer Kurs „Zur inneren Ruhe finden“ startet am Montag, 18. Januar, in Heubach. Er beginnt um 19.30 Uhr und umfasst sechs Abende. Mit harmonisierenden, ordnenden und stabilisierenden Bewegungselemente aus dem Tai Chi Chuan und dem medizinischen Qigong können Stress, Nervosität und Tiefs abgebaut werden. Bei derTiefen-Entspannung weiter
  • 751 Leser
ZUM TODE VON

Karl Schenk

Lauchheim. Im Alter von 80 Jahren ist der ehemalige Rektor der Deutschordenschule, Karl Schenk, verstorben. Beim Requiem in der Pfarrkirche St. Petrus und Paulus erinnerte Rektorin Brigitte Wittenbeck an ihn. Schenk kam 1971 in die Stadt und hat als Rektor 26 Jahre lang die Entwicklung der Schule mitgestaltet. Auch am Seminar für Lehrerausbildung in weiter
  • 1278 Leser

Zur inneren Ruhe finden

Heubach. Ein neuer Kurs „Zur inneren Ruhe finden“ startet am Montag, 18. Januar, in Heubach. Er beginnt um 19.30 Uhr und umfasst sechs Abende. Mit harmonisierenden, ordnenden und stabilisierenden Bewegungselementen aus dem Tai Chi Chuan und dem medizinischen Qigong können Stress, Nervosität und Tiefs abgebaut werden. Infos und Anmeldung weiter
  • 641 Leser

Die Wehr Westhausen ist gut aufgestellt

Appell des Kommandanten: Ohne Übungsbesuch geht nichts – im September soll neues Löschfahrzeug kommen
Ein immer besseres Zusammenwachsen der Feuerwehrabteilungen Westhausen und Lippach, besonders im vergangenen Jahr, haben Führungskräfte der beiden Wehren festgestellt. Dies war auch Thema bei der Feuerwehrhauptversammlung. weiter
  • 1164 Leser

Mittelaltermarkt auf Katzenstein

Dischingen. Auf Burg Katzenstein wird es in diesem Frühjahr einen großen Mittelaltermarkt mit Lagerleben geben: Gelebtes Mittelalter lautet die Devise vom 14. bis 16. Mai mit der Schaukampfgruppe Schedels Schwarzer Haufen, der Knappenschule des Lilienritters, Feuerschau, Unterhaltung und Musik der Rußwurstsänger, der Zänkischen Weiber und des Holzwurmzirkus. weiter
  • 891 Leser

Disneywelt in Neresheim

Narrenzunft feiert ausgelassen in der ausverkauften Härtsfeldhalle ihren traditionellen Hofball
Disney’s magic moments. So hatte die Neresheimer Narrenzunft ihren Hofball überschrieben. Märchenhaft waren dann auch die Auftritte der Garden. Die Sketche mit Comicfiguren unterhielten das große Publikum in der Härtsfeldhalle bestens. Und traditionell wurde das Prinzenpaar präsentiert. weiter

Zahlreiche Mitarbeiter bei der Firma Omega Sorg geehrt

Bei der Jahresfeier der Omega Sorg GmbH mit Hauptsitz in Essingen zogen die Geschäftsführer Hans und Jürgen Sorg für das Jahr 2015 ein rundum positives Fazit. So stieg die Anzahl der Mitarbeiter an den vier Standorten Essingen, Stuttgart, Rednitzhembach und Waldheim auf über 800. Acht junge Menschen begannen im September ihre Ausbildung in Essingen. weiter
  • 2
  • 1362 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Riesbürg

Am Montag, 11. Januar, ist um 19 Uhr Sitzung des Gemeinderates von Riesbürg im Rathaus Utzmemmingen. Auf der Tagesordnung: die Vorbereitung der Landtagswahl am 13. März, die Bestätigung der Wahl des Feuerwehrkommandanten und dessen Stellvertreters für die Abteilung Utzmemmingen und Bauvorhaben. weiter
  • 492 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Flochberg

Am Dienstag, 19. Januar, ist um 19 Uhr Ortschaftsratssitzung im Gemeinderaum des Flochberger Kindergartens. Auf der Tagesordnung stehen eine Bürgerfragestunde und Baugesuche. weiter
  • 405 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Totales Bamberger Cabaret

Ob Sport, Kultur oder Gesellschaft, das „TBC“ präsentiert am Mittwoch, 13. Januar, um 20 Uhr im Stadtsaal Klösterle in Nördlingen, wer top war und wer flop, was ein Hit war und was Shit im Jahr 2015. Karten sind noch bei der Tourist-Information Nördlingen oder ab 19 Uhr an der Abendkasse erhältlich weiter
  • 431 Leser

Bankenfusion wird im Frühjahr konkret

Neujahrsempfang der VR-Bank Aalen mit rund 200 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
Hinter den Kulissen verhandeln die Volksbanken Aalen und Schwäbisch Gmünd schon seit geraumer Zeit über eine Fusion. Der Aalener Bankchef Hans-Peter Weber will die Vorgespräche in Kürze mit einem „Daumen hoch“ abschließen. Das sagte er beim Neujahrsempfang in der Aalener Hochschule. weiter

Drei Brände in Kerkingen im Jahr 2015

Feuerwehr verbucht drei Eintritte und hat nun 48 Mitglieder – Matthias Handschuh das neunte Jahr in Folge geehrt
Traditionell am Tag vor Dreikönig findet in Kerkingen die Abteilungsversammlung der Feuerwehr Kerkingen statt. Abteilungskommandant Matthias Herdeg begrüßte die fast vollzählig versammelte Mannschaft und berichtete von drei Bränden und 21 Übungsabenden im vergangenen Jahr. weiter
  • 952 Leser

Wandern durch den Winterwald

Bopfingen. Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Bopfingen, lädt ein zum Wandern durch den Winterwald am Sonntag, 17. Januar. Abfahrt ist um 13.30 Uhr vom Rewe-Parkplatz. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet, die dann über Aufhausen Richtung Michelfeld fahren. Vor der Ortschaft soll rechts beim Hinweisschild „Submissionsplatz“ geparkt werden, weiter
  • 987 Leser

Wo der Schultes mit Bäumen wirft

Der SV Göggingen lud am Samstag zur ersten Gögginger Christbaumweitwurfmeisterschaft ein
Wohin mit den ausgedienten Weihnachtsbäumen? Kleinhacken und verbrennen oder zu den allgemeinen Christbaumsammelstellen bringen? Der SV Göggingen lud am Samstag zur 1. Gögginger Christbaumweitwurfmeisterschaft ein. weiter
  • 942 Leser

Wer knackt die Zehn-Meter-Marke?

Jahr für Jahr mehr Teilnehmer beim Christbaumweitwurf auf dem Rechberger Sportplatz
Noch ist es keine olympische Disziplin – das Rechberg’sche „Christbaumweitwerfen“ – aber es befindet sich auf bestem Weg dorthin. Denn: „Es werden jährlich immer mehr Teilnehmer“, berichtet Organistator und Erfinder des nachweihnachtlichen Spektakels, Torsten Geiger, auf der Sportanlage des TSGV Rechberg. weiter

Wenn der Postler die Fäden zieht

Kerkingen bläst mit dem Lustspiel „Ärger beim Kronen-Max“ zum Angriff auf die Lachmuskeln
„Ärger beim Kronenmax“ so heißt das Stück der Theatergruppe Kerkingen aus der Feder von Bernd Gombold in diesem Jahr. Doch was heißt hier Ärger? Für die Besucher ist es ein Riesenspaß im Gemeindehaus – und das von der ersten Minute an. weiter
  • 1011 Leser

Protest gegen Erdogans Politik

Aalen. Mitglieder des alevitischen Kulturvereins Aalen protestieren gegen die kurdenfeindliche Politik der Türkei und insbesondere die des Staatschefs Recep Tayyip Erdogan. Mit einer Kundgebung am Montag, 11. Januar, um 16 Uhr vor dem Rathaus in Aalen wollen sie ihren Protest öffentlich machen. weiter
  • 3
  • 1639 Leser

Omsnomgugga ist’s wieder vorbei

Lorcher Fasnetgesellschaft stellt Narrenbaum auf und läutet kurze Faschingssaison ein
Mit fetziger Guggenmusik, talentierten Gardemädchen und fünf neuen Fetzahexa startete Lorch am Samstag in die Fasnetzeit. Die Lorcher Fasnetgesellschaft (LFG) stellte den Narrenbaum vor vielen Zuschauern am Bäderbrunnen auf. weiter

Masken mit menschlichem Gesicht

Schlosshexen Fachsenfeld gehen in die neue Saison mit Holzmasken – Käthe Schercher Ehrenmitglied
Ein Teil der Fachsenfelder Schlosshexen hat ein neues Gesicht – acht Mitglieder tragen zum Häs künftig schöne Holzmasken. So drehte sich bei der Präsentation alles um die von Markus Thor aus Lindenholz geschnitzten Masken. Ortsvorsteher Jürgen Opferkuch kündigte einen Rathaussturm an. weiter
  • 1431 Leser

Rosafarbene Rehe und richtige Rückenpolster

Große Auswahl und viele Besucher beim Schulranzentag des SchwäPo-Shops am Samstag
Zahlreiche Eltern künftiger Erstklässler nutzten den Gmünder Schulranzentag des Schwäpo-Shops am Samstag, um sich Tipps und Tricks rund um den richtigen Ranzen zu holen. Viele der Jungen und Mädchen suchten sich direkt ein Modell heraus. AOK und Polizei informierten über Gesundheit und Sicherheit. weiter

Eine rauschende Ballnacht

Ehrungen, Vorführungen, Musik, Kulinarik und eifriges Tanzbeinschwingen in der Römerhalle
Über 200 Gäste genossen am Samstagabend das umfangreiche Programm beim Böbinger Bürgerball in der Römerhalle. Auf Landes- und Bundesebene erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler wurden geehrt, außergewöhnliches Engagement in anderen Bereichen ebenso. Es war eine gelungene Mixtur aus Unterhaltung, Kulinarik und Tanz. weiter

Abend endet in der Zelle

Discobesucher vorübergehend in Gewahrsam genommen

Am Sonntag, gegen 1 Uhr, rief ein 19-jähriger Mann aus Gerstetten die Polizei und beschwerte sich über das Sicherheitspersonal einer Discothek. Als die Streife den Anrufer in der Olgastraße traf, war dieser laut Polizei sichtlich alkoholisiert und aufgebracht. Eine Kontaktaufnahme mit dem Sicherheitsdienst ergab, dass der Mann aus der

weiter
  • 3
  • 2695 Leser

Rabiater Zigarettenverkäufer

Am Samstag, gegen 18.15 Uhr, ereignete sich eine Auseinandersetzung auf der Rastanlage Ellwanger Berge-West auf der A7. Ein Mann versuchte, Zigaretten zu verkaufen - und zwar höchst rabiat. weiter
  • 4
  • 4090 Leser

(Fast) alles dreht sich um Pferde

Das Programm des über 1000-jährigen Kalten Marktes beginnt an diesem Wochenende
Das für viele höchste und schönste Fest in Ellwangen beginnt. Am Samstagabend gibt der „Grüne Ball“ der Landjugend den Startschuss, gefolgt von der Eröffnung des Technikmarktes auf dem Schießwasen am Sonntag und dann dem eigentlichen Kalten-Markt-Tag, dem Montag mit seinem großen Pferdespektakel. weiter
  • 1511 Leser

Regionalsport (15)

Baden-Württemberg OberligaTV Plochingen — SG Pforzh.Eutingen 24:30TB Kenzingen — TV Willstätt 25:32HG Ofterh./Schwetzi. — Konstanz 2 26:25TSV Deizisau — TSB Gmünd 25:26TSV Neuhausen/F. — Heidels/Helm 30:16TSG Söflingen — TSV Schmiden 1902 33:251. Ofterh./Schw 15  12  1   2  436:366  25:5 weiter
  • 708 Leser
Bezirk Neckar/RemsLandesliga weiblich U19: TSB Schwäbisch Gmünd - KSG Gerlingen 20:119 (4:32, 8:65, 10:95). weiter
  • 787 Leser

Gmünder Siegtor in der letzten Sekunde

Handball, BW-Oberliga: TSB Gmünd gewinnt ganz knapp mit 26:25 (13:12) beim TSV Deizisau
Mit dem Ertönen der Sirene erzielte Wolfgang Bächle für den TSB Gmünd den 26:25-Siegtreffer. Die Blau-Gelben hatten über lange Zeit knapp beim TSV Deizisau geführt und am Schluss dann knapp gewonnen. Damit bestätigt der TSB seine Auswärtsstärke und steht nun auf dem siebten Tabellenplatz. weiter
  • 653 Leser

HSG wieder mit leeren Händen

Handball, Württembergliga
Es zieht sich wie ein roter Faden durch die bisherigen Partien. Wieder spielt die HSG Winzingen/ Wißgoldingen über die nahezu komplette Spielzeit gut mit und wieder steht sie am Ende mit leeren Hände da. So auch beim Spiel in Wangen im Allgäu. Mit 23:29 zog die HSG am Ende gegen die MTG Wangen den Kürzeren. weiter
  • 626 Leser

Live beim Sportlerball

Gmünder Tagespost verlost zehn Eintrittskarten
Für die Gmünder Sportler beginnt das neue Jahr stets mit einem besonderen Highlight, dem Gmünder Sportlerball in Congress-Centrum Stadtgarten. Die Gmünder Tagespost, die dieses Ballgeschehen seit vielen Jahren präsentiert, verlost fünfmal zwei Eintrittskarten. weiter
  • 875 Leser
KURZ NOTIERT IN LA MANGA

Chessa, der erste Ausfall

Krank. Dennis Chessa war schon am Samstag bei der Anreise angeschlagen. Am Sonntag entschied die medizinische Abteilung, den Linksverteidiger aus dem Training rauszunehmen. Chessa blieb mit einer starken Erkältung im Hotel. Und Trainer Peter Vollmann rechnet nicht vor Mittwoch oder Donnerstag mit seinem Abwehrspieler. weiter
  • 1637 Leser
KURZ NOTIERT IN LA MANGA

Vollmann findet’s „tadellos“

Bedingungen. Sowohl Hotel als auch Trainingsplätze: Peter Vollmann spricht von „tadellosen Bedingungen“ in La Manga. Exakt zwei Kilometer liegen die Plätze von der Unterkunft entfernt. Die Profis werden mit Shuttle-Bussen zu den Einheiten transportiert. weiter
  • 1689 Leser
KURZ NOTIERT IN LA MANGA

Zwei Funktionäre an Bord

Beobachter. Die Mannschaft des VfR Aalen wird im Trainingslager von zwei Funktionären begleitet. Aufsichtsrat Jörg Mangold und Präsidiumsmitglied Hermann Olschewski sind mit nach Südspanien geflogen. alex weiter
  • 1871 Leser

Patrick Strauch besiegt Stefan Linkner

Tischtennis: 7. Players Night in Böbingen: 88 Spieler treffen sich bei einem Tischtennisturnier der besonderen Art
Seit 2004 treffen sich Tischtennisspieler aller Klassen und aus allen Regionen des Südens, zu einem ganz speziellen Tischtennisturnier. Denn bei der beliebten Players Night in Böbingen wird noch nach den alten Regeln gespielt und dafür gesorgt, dass auch das Gesellige hier nicht zu kurz kommt. Am Ende wurde Patrick Strauch Turniersieger. weiter
Gmünder Hallen-StadtmeisterschaftenAktive:Vorrunde:Gruppe A: 1. 1. FC Germania Bargau (+17) 12 Punkte, 2. TSB Schwäbisch Gmünd (+3) 9, 3. AS Stella Italia Gmünd (-4) 4, 4. SV Hussenhofen (-6) 4, 5. TV Weiler in den Bergen (-10) 0.Gruppe B: 1. SG Bettringen (4) 12, 2. 1. FC Normannia Gmünd II () 7, 3. TV Herlikofen (+5) 7, 4. TSV Großdeinbach (-16) 3, weiter
  • 917 Leser

FC Normannia wird Stadtmeister

Fußball, 33. Stadtmeisterschaften: Das Verbandsliga-Team des FC Normannia verteidigt den Titel
Mit einem 2:1-Sieg im Finale gegen den FC Bargau holte sich die erste Mannschaft des FC Normannia Gmünd den Titel des Gmünder Stadtmeisters. Die Verbandsliga-Truppe verteidigte damit den Titel aus dem Vorjahr. Zudem siegten die Normannen noch im AH- und im F-Jugendturnier. weiter

Kurzeinsatz mit zwei Toren

Handball, EM-Vorbereitung: Der Gmünder Kai Häfner lässt gegen Island seine Klasse aufblitzen
Keine sechs Minuten währte sein Einsatz. Doch die nutzte er. Mit zwei Toren und einer Vorlage innerhalb der letzten Spielminuten zählte der Gmünder Kai Häfner zu den Lichtblicken beim Handball-Länderspiel zwischen Deutschland und Island. Ob’s zur EM reicht? weiter
  • 911 Leser

Ein Weltmeister als Zaungast

Fußball, 3. Liga: DFB-Sportdirektor Hansi Flick schaut dem VfR Aalen beim Training in La Manga zu
Das ist doch ... genau: Hansi Flick. Der DFB-Sportdirektor beobachtete den VfR Aalen bei der ersten Trainingseinheit in La Manga. Der Weltmeister wohnt im selben Hotel wie der Drittligist. Er besucht die deutschen U16- und U17-Junioren, die ebenfalls ihre Zelte an der spanischen Mittelmeerküste aufgeschlagen haben. weiter

Sebastian Neumann: Steiler Aufstieg und lange Leidenszeit

In der Karriere von Sebastian Neumann ging es anfangs steil bergauf. Mit 19 Jahren spielte er mit Hertha BSC Berlin in der 2. Bundesliga – und schaffte den Aufstieg in die 1. Liga.In der Saison 2011/2012 gab der Innenverteidiger sein Debüt im Fußball-Oberhaus. Zweimal kam er für die Berliner zum Einsatz. Außerdem trug er als Junioren-Nationalspieler weiter
  • 1012 Leser

Vollmann nimmt keine Rücksicht

Fußball, Testspiel
Zweiter Trainingstag, erstes Testspiel: Der VfR Aalen tritt am Montag in La Manga gegen den Ligakonkurrenten Würzburger Kickers an. Geschont werden die Profis in der Vormittagseinheit deshalb nicht. Anpfiff: 16 Uhr. weiter

Leserbeiträge (4)

Starke Auftritte und ein Meistertitel

Die Hallensaison beginnt für die Leichtathleten der LSG Aalen vielversprechend. Bei den landesoffenen Regionalmeisterschaften in Ulm am Wochenende überzeugten die jungen Sportler mit Bestleistungen und setzten sich bei einer starken Konkurrenz von 300 Startern durch. Eva Uhl wurde überraschend U18-Meisterin im Weitsprung.

Schon am Freitagabend

weiter
  • 3
  • 2852 Leser

„Fellbacher Trollinger“ singen in Alfdorf

Zur Jahresfeier am 16. Januar 2016 in der Großen Sporthalle in Alfdorf um 19.30 Uhr (Saalöffnung 18.30 Uhr) hat der Sängerkranz Alfdorf die „Fellbacher Trollinger“ eingeladen.Die Fellbacher Trollinger sind im Schwabenland, insbesondere im Mittleren Neckarraum gut bekannt. Sie sind ein Männerchor-Ensemble im Philharmonischen

weiter
  • 3
  • 2905 Leser

Dreikönigsschießen 2016 beim SV Durlangen

Der Schützenverein Durlangen durfte sich auch in diesem Jahr wieder über eine rege Beteiligung beim traditionellen Dreikönigsschießen am 6. Januar freuen.Insgesamt 34 Teilnehmer wetteiferten um den von Ehrenvorstand Rudolf König gestifteten Wanderpokal.Es wurden jeweils 5 Schuss liegend aufgelegt und liegend freihändig

weiter
  • 3
  • 2410 Leser