Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 21. Januar 2016

anzeigen

Regional (92)

Die Gemeinschaftsschule spaltet

Podium an Pädagogischer Hochschule zur Bildungspolitik – Wie Schulen gestärkt werden können
Das Podium war Teil ihres Politikstudiums: Die PH-Studenten Christian Koller und Timo Mantana fühlten am Donnerstag vier Kandidaten für die Landtagswahl auf den Zahn. Ihr Thema: Bildungpolitik. Besonders in ihrem Blick: die Bilanz der fünf Jahre unter Grün-Rot, Stärkung der Schulen und der neue Bildungsplan. weiter
  • 1
  • 714 Leser

TG Hofen will neues Vereinsheim

Verein möchte anstelle des maroden Tennisheims Neubau erstellen - Stadt soll Erbbaurecht einräumen
Die TG Hofen will ihr Tennisheim abreißen und an seiner Stelle ein neues Vereinsheim bauen. Das Gebäude des Tennisheims ist alt und marode. Und der über 1100 Mitglieder starke Verein braucht dingend Platz. weiter

„Inklusion ist ein Menschenrecht“

Gmünd hat neuen Aktionsplan – einen Maßnahmenkatalog für Menschen mit und ohne Behinderung
Menschen mit Behinderung sagen, was sie denken und was sie wollen. Das Ergebnis: ein „Aktionsplan Inklusion“. Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold zeigte sich bei der Vorstellung des neuen Maßnahmenkatalogs am Donnerstagabend im Prediger zuversichtlich, dass die Stadt die Vorschläge zur Integration von Menschen mit Behinderungen umsetzen weiter
  • 540 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bei Biber und Singschwan zu Gast

Der Nabu und der Naturkundeverein Schwäbisch Gmünd laden in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule alle Naturfreunde ein, am Sonntag, 24. Januar, den Jagst-Stausee bei bei Rainau-Buch zu besuchen. Dort kann man sehr wahrscheinlich Singschwäne, Silberreiher, große Trupps von Graugänsen und mehrere Arten von Wildenten sehen. Auch die Bauten der Biber, weiter
  • 159 Leser
SO IST ES RICHTIG

Christine Petraschke gestaltet Preise

Beim Internationalen Guggenmusiktreffen in Schwäbisch Gmünd am Wochenende, 30. und 31. Januar, werden Guggengruppen prämiert. Zu gewinnen gibt es für die Besucher als Jury drei von der Gmünder Keramikkünstlerin Christine Petraschke gestaltete Guggengastgeschenke in limitierter Auflage. In der Ausgabe vom 21. Januar haben wir die Künstlerin aus Versehen weiter
  • 586 Leser

Ein Amerikaner in Schwäbisch Gmünd

Vortrag über die amerikanische Militärregierung in Gmünd bei Hauptversammlung des Geschichtsvereins
Im Rahmen der Hauptversammlung des Geschichtsvereíns hielt Professor Dr. Ulrich Müller einen Vortrag über „Die amerikanische Militärregierung in Schwäbisch Gmünd“. Er stützte sich dabei auf Erinnerungen des amerikanischen Leutnants Liston Coon. weiter
  • 546 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Freiheit und Sicherheit in Krisenzeiten

Die Freien Demokraten laden zu einer Diskussionsrunde mit Michael Link am Sonntag, 24. Januar, in das Restaurant Mauritius, Marktplatz 15. Michael Link, ehemaliger Staatsminister im Auswärtigen Amt, wird sich mit der Frage über das Sicherheitsgefühl der Bürger in Deutschland auseinandersetzen. Beginn ist um 15 Uhr. weiter
  • 437 Leser

Getanzt wie im Märchen

„Wintertraum“ erinnerte an Tänze der letzten 25 Jahre
In den Sabine Widmann Studios tanzten Schneeflocken, versüßten Zuckerstangen den Nachmittag, wirbelten Rentiere durch den Raum und Märchen-Feen verzauberten das Publikum. weiter
  • 521 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neujahrsempfang mit Steinmeier

Der SPD-Kreisverband Ostalb lädt zum diesjährigen Neujahrsempfang am Sonntag, 24. Januar, in das Congress Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Die Neujahrsrede hält der Außenminister der Bundesrepublik Deutschland Dr. Frank-Walter Steinmeier. Beginn ist um 16 Uhr. weiter
  • 1
  • 653 Leser

Roboter bald auch an der Schule?

Schwäbisch Gmünd. Die Roboter kommen immer mehr in den Alltag. Sie mähern Grad, reinigen Häuser und arbeiten in Fabriken. Warum gibt es aber noch keine Roboter in der Schule oder doch? Professor Dr. Lars Windelband wird dies am Samstag, 23. Januar, in der Kinderuni der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd gemeinsam mit den Kindern erkunden und weiter
  • 445 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Skikurse beim TV Weiler

Die Skiabteilung des TV Weiler bietet am Wochenende wieder Ganztages Ski- und Snowboardkurse für Kinder (inklusive kindgerechter Mittagstisch) bei der Weilermer Skihütte an. Anmeldung vor Ort am Ziegelberg. Die Kurse beginnen um 10 Uhr. weiter
  • 234 Leser

Versammlung mit Berichten

Schwäbisch Gmünd. Die Jahreshauptversammlung des Bezirksverbandes für Obst- und Gartenbau Schwäbisch Gmünd e.V. findet am Sonntag, 24. Januar, um 14 Uhr in der Stuifenhalle in Waldstetten statt. Nach der Begrüßung stellt Martin Mager, Vorsitzender des Bezirksverbandes für Obst - und Gartenbau Schwäbisch Gmünd, den Obst- und Gartenbauvereins Waldstetten weiter
  • 434 Leser

Sandsteine fürs Ulmer Münster

Nach dem Abbau und dem Abtransport wird aus dem Steinbruch im Wald ein Biotop
Im Waldgebiet „Pfaffenloh“ nördlich von Lauchheim klafft ein großes Loch im Boden. Dort sind jetzt Sandsteine gebrochen worden, die bei Renovierungsarbeiten im Turm des Ulmer Münsters verbaut werden. Wenn das jetzt gewonnene Material abtransportiert ist, wird der Steinbruch zu einem willkommenen Biotop. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Horner Hütte geöffnet

Die Horner Hütte ist vom 22. bis 24. Januar zu den gewohnten Zeiten geöffnet. An diesem Freitag, 22. Januar, wegen einer Musikprobe aber erst ab etwa 22 Uhr. weiter
  • 201 Leser

Schechingen ist „grundsolide“

Gemeinderat befassten sich mit Bebauungsplan, Haushalt und Bürgerfragen
Keine Steuer- und Gebührenerhöhungen, keine Kreditaufnahme. Der Schechinger Haushalt steht und wurde am Donnerstag in der Gemeinderatssitzung eingebracht. Zudem erfolgte ein Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan „Südlicher Ortsrand III“. In der Bürgerfragen war die Verkehrssituation in Leinweiler Thema. weiter
  • 654 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sportverein Göggingen e.V.

Am Freitag, 22. Januar, steigt der Faschingsball des SVG im Vereinsheim. Beginn ist um 19.59 Uhr. Das Motto lautet „Olympia von früher bis heute“. Für Unterhaltung sorgen DJ Pit und die Faschingsgruppe. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Für Rauchern gibt es einen beheizten Bereich. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 234 Leser

Windkraft: Wetter scheint mitzuspielen

Weitere Transporte angesetzt
Ganz offensichtlich in engem Kontakt mit dem Wettergott stehen die Transporteure der Windkraftanlagen. Für nächste Woche, wenn erneut drei Rotorblätter geliefert werden, sind warme Temperaturen vorhergesagt. weiter
  • 475 Leser

GUTEN MORGEN

Diesmal ist er besonders hart, der Kampf zwischen Weihnachts- und Faschingszeit. Erstere, das wissen zumindest die Traditionalisten, geht bis zum 2. Februar. Bis Lichtmess stehen deshalb die Weihnachtsbäume in manchen Häusern, den meisten Kirchen und in der Regel auch auf dem Gmünder Marktplatz. Weil diesmal aber nur zwei Tage nach Lichtmess die Narren weiter
  • 1
  • 521 Leser

Schnee am Gold-und-Silber-Strand zieht sich wieder zurück

Dieses Bild ist für all die Menschen, die jetzt schon dem schmelzenden Schnee hinterher weinen. Wo sich im Sommer die Flaneure und Müßiggänger in den Strandkörben am Remsstrand räkelten, regiert (noch) der Winter. Nach Meinung der Wetterfrösche soll in den kommenden Tagen aber schon wieder Schluss sein mit der weißen Pracht. Das Thermometer steigt über weiter

Stadt nimmt Stellung zu Gerüchten

Keine Vergewaltigung
Gerüchte über angebliche Vergewaltigungen in Schwäbisch Gmünd kursieren derzeit auf Facebook-Seiten. Die Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd weist diese Gerüchte entschieden zurück. weiter
  • 5
  • 387 Leser
Wer mitwirken möchte am seniorengerechten Wißgoldingen wendet sich ans Bezirksamt, (07162) 21101. weiter
  • 560 Leser
AUS DER REGION

Bei Schlittenfahrt verletzt

Gaildorf. Eine Schlittenfahrt endete für ein vierjähriges Kind mit schweren Verletzungen. In Ottendorf fuhren Kinder den Abhang abseits der Straße mit ihren Schlitten. Das Mädchen geriet auf die Fahrbahn. Dort prallte sie gegen ein vorbeifahrendes Gespann und wurde offenbar von dem Autoanhänger überrollt. Das schwer verletzte Mädchen wurde anschließend weiter
  • 1003 Leser

Behandlung von Gelenkverschleiß

Alfdorf. Chronische Gelenkbeschwerden von Schulter-, Hüft- und Kniegelenk begleiten viele Menschen ins Alter. Dr. Manfred Wiedemann, ärztlicher Direktor am Stauferklinikum, referiert am Dienstag, 26. Januar, um 19 Uhr im Gemeindezentrum Alfdorf umfassend über konservative und vor allem operative Behandlungsmöglichkeiten. Er spricht vor allem über standardisierte weiter
  • 537 Leser

Generationenbüro und Wohnen im Alter

Projekt seniorengerechtes Wißgoldingen widmet sich zwei Schwerpunkten – Bürgerbeteiligung weiter gefragt
Ein Generationenbüro und Wohnen im Alter: Das sind die beiden Themen, die sich als Schwerpunkte für ein seniorengerechtes Wißgoldingen herauskristallisiert haben. Wie sie Gestalt annehmen können, das wollen die Wißgoldinger unter anderem mit Besichtigungen andernorts herausfinden. weiter
  • 587 Leser

Hallen bleiben geschlossen

Waldstetten. Die Stuifenhalle in Waldstetten bleibt am Freitag, 22. Januar, geschlossen und steht für den Schul- und Vereinsbetrieb nicht zur Verfügung. Gleiches gilt für die Kaiserberghalle in Wißgoldingen. Diese ist bis einschließlich Sonntag, 24. Januar, für den Übungsbetrieb geschlossen. weiter
  • 723 Leser

Mantel kommt nach Waldstetten

Waldstetten. „Ha Komm“ heißt das Programm von Ernst Mantel, das er in diesem Jahr am Kabarettabend der Freiwilligen Feuerwehr Waldstetten im Feuerwehrgerätehaus am Freitag, 24. Juni, aufführt.Karten können bereits jetzt in Waldstetten im Modehaus Reißmüller sowie in der Brennerei Braunhof erworben werden. Der Preis liegt bei 15 Euro. weiter
  • 953 Leser

Schnupperkurse in der Falknerei

Lorch. Um die Faszination Greifvogel geht es in einem etwa vierstündigen Schnupperkurs der Stauferfalknerei am Kloster Lorch. Die Teilnehmer erfahren Grundlagen der Falknerei, Abrichtung und Umgang mit Greifvögeln. Der Kurs im Refektorium und im Gelände des Klosters Lorch am Sonntag, 24. Januar, geht von 9 bis 13 Uhr und kostet 50 Euro. Anmeldung unter weiter
  • 602 Leser

Töpferwerkstatt für Erwachsene

Waldstetten. Die Musikschule Waldstetten veranstaltet am Montag, 25. Januar, eine offene Töpferwerkstatt für Erwachsene. Unter Anleitung können die Teilnehmer all das aus Ton formen, was ihnen vorschwebt. Die Kursgebühr beträgt pro Stunde fünf Euro zuzüglich des Materials. Der Kurs ist von 18 bis 21 Uhr in der Musikschule Waldstetten. Eine Anmeldung weiter
  • 739 Leser

Auszeichnungen für Schäferhund-Herrchen

Jahreshauptversammlung beim Schäferhundeverein Waldstetten – Besondere Ehrung für Manfred Reichel
Er ist der Deutscheste aller Hunde: der Schäferhund. Besonders prachtvolle Exemplare dieser Rasse leben auch in Waldstetten. Die Besitzer der Hunde sind in einem Verein organisiert und ehren jedes Jahr ihre erfolgreichsten „Herrchen“. So auch bei der diesjährigen Hauptversammlung. weiter
  • 724 Leser

Mehr als 100 Berufe zur Wahl

50 Unternehmen informieren in Alfdorf bei neunter Ausbildungsmesse des Wirtschaftsforums
Mit sechst Ständen hat die Ausbildungsmesse angefangen. Bei der mittlerweile neunten Veranstaltung am Samstag in der Alfdorfer Sporthalle präsentieren sich 50 Unternehmen künftigen Auszubildenden. weiter
  • 565 Leser

Asylbewerberin beraubt

Aalen. Eine Asylbewerberin ist am Dienstagabend an ihrer Wohnungstür im Rötenberg überfallen und beraubt worden. Zwei Unbekannte fragten die 26-Jährige nach einem Elektrogerät, das ihnen angeblich vom Mann des Opfers versprochen worden war. Als die Frau ihren Ehemann anrufen und nachfragen wollte, wurden die beiden Männer gewalttätig: Einer der Täter weiter
  • 381 Leser
POLIZEIBERICHT

Schläge unter Nachbarn

Aalen. Am Mittwochmittag kam es zwischen zwei Nachbarinnen in der Weststadt zu einer Auseinandersetzung, die sogar in Tätlichkeiten endete. Kurz nach 12 Uhr wollte sich eine 38-jährige Frau bei ihrer 37 Jahre alten Nachbarin beschweren. Als sie an deren Haustüre läutete, öffnete die 37-Jährige und schlug mit den Händen gegen die vor der Tür stehende weiter
  • 479 Leser
Das erste Treffen ist am Dienstag, 26. Januar, 19 Uhr im Gruppenraum der AOK Ostwürttemberg (Aalen) geplant. Infos: (01573) 5212965 oder Herzkinder.Ostalb@gmx.de. weiter
  • 573 Leser

Herzkinder der Ostalb

Neue Selbsthilfegruppe – Gesprächskreis für Eltern und Angehörige
Herzkinder. So nennen sich Kinder, die mit einem Herzfehler auf die Welt gekommen sind. Ihre Eltern, Großeltern und alle Verwandten gehen nach der Diagnose durch die Hölle. Damit die Zeit ein kleines bisschen leichter wird, gibt es nun eine neue Selbsthilfegruppe in Aalen mit dem Namen „Herzkinder Ostalb“. weiter
  • 569 Leser

Frühstücken und Fasching feiern

Schwäbisch Gmünd. Im Südstadt-Treff in der Klarenbergstraße 33 gibt’s am Dienstag, 26. Januar, wieder ein gemeinsames Frühstück von 9.30 bis 11.30 Uhr. Es sind alle willkommen, die in geselliger Runde ein, vom Frühstücks-Team zubereitetes Frühstück genießen wollen. Mit musikalischer Begleitung und wer möchte auch gerne mit Kostümierung. Weitere weiter
  • 619 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDUrsula Papapietro, Franz-Konrad-Straße 58, Wetzgau, zum 70. GeburtstagViktor Zupancic, Lautertalstraße 20, zum 70. GeburtstagVinko Mesaric, Hainstraße 1, Großdeinbach, zum 70. Geburtstag. weiter
  • 846 Leser
Tagestipp

Kabarett in Ellwangen

Der Kabarettist Thomas Schreckenberger tritt heute im Atelier Kurz in Ellwangen auf. Sein Programm heißt: „Notausgang gesucht.“ Schreckenberger parodiert in seinem Programm vor allem die Politik und Prominentenszene. Der Beginn ist 20.30 Uhr. Karten im Vorverkauf gibt es bei der Touristinfo Ellwangen unter (07961) 84303.Beginn: 20.30 UhrOrt: weiter
  • 678 Leser
NEU IM KINO

„Point Break“

Wingsuit, Snowboard, Surfbrett, Fallschschirm. Freeclimbing, Cliff-Diving, Motocross, Bankraub. „Point Break“ ist in den Kinos. Gleich auf drei Kontinenten wurde für das Remake von „Gefährliche Brandung“ gedreht. Unter anderem auch in Deutschland, Italien, Venezuela und französisch Polynesien. Herausgekommen ist ein Porno für weiter
  • 810 Leser

Mayers geben den „Engel“ ab

Heidenheimer Metzgerei übernimmt Aalener Traditionsgaststätte und baut Gastraum zum Imbiss um
Ende Januar schließt das Aalener Gasthaus „Zum Engel“. Aber das Leben geht weiter. Die Heidenheimer Metzgerei Heußler eröffnet im Westlichen Stadtgraben 2 eine Filiale. Barbara Mayer arbeitet noch eine Weile mit. Und Metzgermeister Josef Mayer freut sich auf neue Aufgaben als Hausmann, Jäger und Opa. weiter
KOMMENTAR.Bildungsbegleiter an Gymnasien

Das Land darf sich gern einbringen

Ja, es ist sicher gut, dass es jetzt Berater, nein, „Begleiter“ gibt, die Schülern an Gymnasien helfen, sich im unüberblickbar scheinenden Dickicht der Möglichkeiten für die Zeit „danach“ zu orientieren. Nach dem Abitur. Dass es daran fehlt, dafür sind die vielen Studienabbrecher Beleg. Und Begleitungsbedarf haben auch diejenigen weiter
  • 4
  • 638 Leser

Gefahr von Schimmelbefall steigt jetzt

Tipp vom Energiekompetenzteam
Sie sehen nicht nur unschön aus, sie können schlimmstenfalls auch der Gesundheit schaden: schwarze, hässliche Flecken an der Wand, die ersten Anzeichen für einen Schimmelpilzbefall. Astrid Kloos, Energieberaterin beim EKO-Energiekompetenz-Ostalb erklärt, wie man die Wohnung schützen kann. weiter
  • 727 Leser

Schüler durchs Dickicht geleiten

In einem Pilotprojekt gibt es an drei Gymnasien im Ostalbkreis jetzt Bildungsbegleiter
Jeder zweite Schüler geht mittlerweile aufs Gymnasium. Immer mehr junge Menschen brechen ein Studium ab. Ein Pilotprojekt an drei Schulen im Ostabkreis soll helfen, speziell Gymnasiasten durch die Vielzahl von weiterführenden Berufs- und Bildungsangeboten zu lotsen. Um Übergänge so zu organisieren, dass es wenig Frust gibt. weiter
  • 1
  • 851 Leser

Integration in die Hand nehmen

Gmünd bündelt Flüchtlingsarbeit in neuen Räumen in bisheriger Gartenschau-Geschäftsstelle am Bahnhof
In die bisherige Geschäftsstelle der Gartenschau GmbH am Bahnhof ziehen neue Mieter ein: Die Stadt koordiniert dort ihre Flüchtlingsarbeit. Mit dabei ist die Agentur für Arbeit. Und gleich nebenan sitzt das Jobcenter des Landratsamtes. Gmünds Flüchtlingsbeauftragte Daniela Dinser verspricht sich davon „effizientere Arbeit“. weiter
  • 1
  • 580 Leser
Infos zu Erste-Hilfe-Kursen gibt es bei Sebastian Rufner vom DRK unter Telefon (07361) 951181 oder Mail an Sebastian.Rufner@drk-aalen.de. weiter
  • 102 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten

Die Stadt Schwäbisch Gmünd hat sich im Jahr 2015 am europäischen Architekturwettbewerb „Europan 13“ beteiligt. Die einzelnen Wettbewerbsbeiträge werden nun von Montag, 25. Januar, bis Freitag, 5. Februar, im Hörsaalgebäude der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd ausgestellt. Öffnungszeiten: 8 bis 21 Uhr. weiter
  • 355 Leser

Neujahrsempfang im Augustinus

Schwäbisch Gmünd. Die evangelische Gesamtkirchengemeinde Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Freitag, 22. Januar, um 18 Uhr ihren Neujahrsempfang im Augustinusgemeindehaus. Im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs stehen der Rückblick auf das vergangene Jahr und die anstehenden Veränderungen. Das neue Jahr bringt für die evangelische Kirche am 31. Oktober 2016 weiter
  • 590 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schul-Präsentation gestalten

Aufgrund der großen Nachfrage bietet das Computer-Bildungszentrum der Gmünder Volkshochschule einen Zusatzkurs für 12- bis 16-Jährige zum Thema „Wie gestaltet man eine gute Präsentation“ an. Der Kurs findet am Samstag, 30. Januar, von 9 bis 16.30 Uhr im VHS-Zentrum am Münsterplatz statt. Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC sollten mitgebracht weiter
  • 165 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Still-Treff im Stauferklinikum

Ausführliche Informationen zum Thema Stillen und einen interessanten Erfahrungsaustausch bietet der nächste Stilltreff am Dienstag, 26. Januar, von 10.00 bis 11.30 Uhr im Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd in Mutlangen. Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt 2,50 Euro pro Termin. Nähere Informationen gibt es unter der Telefonnummer (07171) 7011911 oder weiter
  • 111 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

10 000 Euro Sachschaden

Schwäbisch Gmünd. Auf der gesperrten Verbindungsstraße zwischen Schwäbisch Gmünd und Hangendeinbach kam am Mittwochmorgen ein 49-jähriger VW-Fahrer mit seinem Fahrzeug von der eisglatten Straße ab. Das Fahrzeug prallte gegen 8.30 Uhr seitlich gegen einen Baum, wobei nach Polizeiangaben ein Sachschaden in Höhe von zirka 10 000 Euro entstand. Der 49-Jährige weiter
  • 565 Leser

Der Kopf im Helm zerbricht nicht

Erste-Hilfe-Umfrage des DRK mit 850 Teilnehmern offenbart erschreckende Wissenslücken
„Wie fit bist du in Erste Hilfe?“ Zwei Monate nach dem Start ihrer Online-Umfrage ziehen die beiden Rot-Kreuz-Azubis Mike Mann und Jannis Brucker Bilanz. Sie sagen: „Die Ergebnisse haben uns teilweise schockiert.“ Das Problem: Viele Teilnehmer haben entweder keine Zeit für einen Erste-Hilfe-Kurs oder können sich an ihren letzten weiter
  • 603 Leser

Fotos und Videos der Prunksitzung

Schwäbisch Gmünd. Das Silbermännle und der Rudo, Menge Gardemädels, Guggengruppen, Büttenreden: Am Freitagabend steigt die Prunksitzung im Stadtgarten. Erstmals geleitet von Sitzungspräsident Daniel Maier. Der 30-Jährige will neuen Schwung in die Veranstaltung bringen. Mit neuen Ideen und einer klaren Ansage: Nach vier Stunden Programm soll in diesem weiter
  • 749 Leser
POLIZEIMELDUNGEN

Geringe Beute bei Einbruch

Iggingen. Beim Einbruch in ein Wohnhaus in der Ortsmitte erbeutete ein Einbrecher am Mittwoch einen geringen Bargeldbetrag. Möglicherweise wurde der Einbrecher bei seiner Tat, die zwischen 14 und 19 Uhr stattfand, gestört, weshalb er aus dem Gebäude flüchtete. Hinweise nimmt der Polizeiposten Leinzell unter Telefon (07175) 9219680 entgegen. weiter
  • 724 Leser
KURZ UND BÜNDIG

1. Winterfest vom OGV Heuchlingen

Der Obst- und Gartenbauverein Heuchlingen veranstaltet am Samstag, 23. Januar, sein erstes Winterfest. Beginn ist um 15.30 Uhr im Gütle am Funkmasten Richtung Holzleuten. Ausschilderung vorhanden. Für Feuer, Glühwein und Punsch sowie Speisen wird gesorgt. Auch die Bar wird eröffnet. weiter
  • 431 Leser

Einbruch in Heuchlingen

Heuchlingen. Zwischen 15 Uhr und 21.30 Uhr drangen am Mittwoch Einbrecher in ein Einfamilienhaus in der Ortsmitte ein. Im Gebäude durchsuchten sie sämtliche Schubladen und Schränke, verließen das Haus aber wohl ohne Beute. Sie hinterließen einen Sachschaden von rund 300 Euro. Hinweise bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 3580. weiter
  • 840 Leser

Französisches Kino in Heubach

Heubach. Zur guten Tradition geworden ist das „Sternstundenkino“ im Rahmen der Sternstundengottesdienste in Heubach. Am Sonntag, 24. Januar, lädt die evangelische Kirchengemeinde zu einem besonderen Film ein. Gezeigt wird die Familienkomödie „Verstehen Sie die Béliers?“ Beginn ist um 19 Uhr in der St. Ulrich-Kirche in Heubach. weiter
  • 827 Leser

Gemeinderat berät Haushalt

Heubach. In seiner ersten Sitzung in diesem Jahr am Dienstag, 26. Januar, um 18 Uhr im Rathaus berät der Gemeinderat Heubach den Haushaltsplan 2016. Die Bevölkerung ist eingeladen. weiter
  • 698 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lauterburger Outdoor-Fasching

Die Feuerwehrabteilung Lauterburg lädt am Freitag, 22. Januar, ab 19 Uhr zum „4. Outdoor-Fasching“ auf dem Festplatz in Lauterburg ein. Es gibt Guggamusik, Feuerzangenbowle und mehr. Für Musik sorgt DJ Logge. weiter
  • 474 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Skilift Wirtsberg läuft

Skifahren bei optimalen Bedingungen ist am Skilift Wirtsberg in Bartholomä möglich. Über die Webcam (www.skiclub-hb.de) ist jederzeit ein Blick auf die Piste möglich. Von Dienstag bis Freitag von 17 bis 21 Uhr bei Flutlicht und samstags ab 13.30 bis 21 Uhr, sonntags von 10 bis 21 Uhr ist der Lift geöffnet. Am Wochenende können sich Wintersportler in weiter
  • 455 Leser

Musikgarten für Babys

Heubach. Für die Altersgruppe sechs bis 24 Monate beginnt am Mittwoch, 3. Februar, um 10.30 Uhr ein neuer Kurs an der Jugendmusikschule Rosenstein in Heubach. Der „Musikgarten“ lädt Babys und Kleinkinder und deren Eltern zum musikalischen Spiel ein.Gemeinsames Musizieren in dieser Phase ist für das Kind „Nahrung“ in dreierlei weiter
  • 569 Leser

Kerngesundes Jubiläum

VR-Bank Ellwangen trotzt Niedrigzinsphase – Bank legt gute Bilanz vor
Das Marktumfeld wird schwieriger. Die Regulierungsbestimmungen nehmen zu. Die Eigenkapitalanforderungen an die Banken wachsen. Das anhaltende Niedrigzinsniveau kommt noch hinzu. Dennoch hat sich die VR-Bank Ellwangen im vergangenen Jahr gut entwickelt – und sich passend zu ihrem 150. Geburtstag einiges vorgenommen. weiter
  • 1404 Leser

Rating der Scholz Holding erneut gesenkt

Euler Hermes befürchtet Ausfall
Droht jetzt sogar der erste große Ausfall in der deutschen Industrie in diesem Jahr? Die Euler Hermes Rating GmbH hat das Rating der Essinger Scholz Holding GmbH in dieser Woche von „CCC“ für unbestimmte Zeit um zwei Notches auf „C“ herabgestuft. weiter
  • 2082 Leser

Umicore auch 2015 mit Umsatzplus

Joint-Venture in China
Trotz einer sich ab Mitte des Jahres eintrübender Konjunktur hat die Schwäbisch Gmünder Umicore Galvantotechnik GmbH das Jahr 2015 „erfolgreich abgeschlossen“. Dies teilte das Unternehmen in einer Mitteilung mit. Die Umsätze ohne Edelmetalle seien leicht gestiegen. Genauere Zahlen nannte die Firma auf Anfrage nicht. weiter
  • 1281 Leser

Tagespflege zum Wohlfühlen

Offizielle Einweihung der neuen Räume im Heubacher Bischof-Sproll-Haus am Donnerstag
Mit 65 Jahren hört das Leben nicht auf. Auch nicht für Menschen mit Behinderung. Das machten alle Redner bei der Einweihung der neuen Tagespflege am Donnerstag in Heubach deutlich. weiter
  • 5
  • 800 Leser

Zuversichtlich in die Zukunft

Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle informiert Senioren der Gemeinde zu 2015 und 2016
Sie ist gute Tradition in Böbingen, die Senioren-Bürger-Versammlung im Seniorenzentrum. Gemeinde und Elisabethenverein organisieren diese Veranstaltung, um die Senioren zu Belangen ihrer Gemeinde zu informieren. weiter
  • 612 Leser

Wenn Gmünd nach New York klingt

Frank-Sinatra-Show anlässlich des 100. Geburtstages – „Rat Pack“ feiert seinen Anführer
Ein Geburtstag , der sich sehen lässt. „Happy Birthday Frank Sinatra“ den gleichnamigen Künstler, der im vergangenen Dezember 100 Jahre alt geworden wäre. Die Show, die in Las Vegas begann, ist auf Deutschland-Tournee. Am Mittwoch zu Gast im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Eine Show, die alte Zeiten aufleben lässt und doch zeigt: Weltstars weiter
  • 724 Leser

Gewinn für die Persönlichkeit

Auszubildende des Kaufmännischen Schule dank Erasmus+Projekt in London
Zwölf Auszubildende der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd verbrachten im Herbst drei Wochen in der britischen Hauptstadt London. Ermöglicht wurde dies durch ein Erasmus+Projekt, das durch die europäische Kommission gefördert wird. Nun war die Abschlussveranstaltung. weiter
  • 649 Leser

Viel Spaß beim Wintersport

Eine solide Schneedecke und winterliche Temperaturen machten es möglich, dass die Grundschule Großdeinbach einen Wintersporttag durchführen konnte. Somit tauschten alle Grundschulkinder kurzfristig das Klassenzimmer gegen die Eis-Arena oder die Rodelbahn. Für eine Gruppe gab es mit Bob und Schlitten ein großes Vergnügen am Südhang des Rotenbachtals. weiter
  • 743 Leser

Wegen sexueller Nötigung verurteilt

23-Jähriger grabscht zwei junge Mädchen an – Urteil: ein Jahr Haftstrafe – ausgesetzt auf drei Jahre Bewährung
Wegen sexueller Nötigung ist ein 23-jähriger Syrer vom Schöffengerich Aalen zu einer Haftstrafe von einem Jahr verurteilt worden. Er hatte zwei Mädchen (15 und 16 Jahre) unsittlich berührt und bedrängt. Seine Strafe wurde auf drei Jahre zur Bewährung ausgesetzt. Zudem muss der geständige Mann 100 Stunden gemeinnützige Arbeit leisten. weiter
  • 517 Leser

Handy geraubt: Unbekannte gehen mit Pfefferspray auf Frau los

Opfer ist 26-Jährige Asylbewerberin - Polizei: Ehemann kannte die Täter
Eine Asylbewerberin wurde am Dienstagabend vor ihrer Wohnungstür überfallen und beraubt. Zwei Unbekannte forderten ein Elektrogerät von der 26-Jährigen, dass ihnen angeblich vom Mann des Opfers versprochen worden war. Als die Frau ihren Ehemann anrufen und nachfragen wollte, wurden die beiden gewalttätig. weiter
  • 5
  • 4967 Leser

Ungewöhnliche Kombination

„Zu Zweit“ beim Kleinkunsttreff Aalen – tolle Gesangseinlagen und ein tanzender Paketbote
Die Kombination ist für die Bühne ungewöhnlich: Sie ist gestresste Mutter, er der schwule Freund: Am Mittwoch gastierte das Duo „Zu Zweit“ bei Kleinkunsttreff in der Stadthalle Aalen mit dem Programm „Vom Umtausch ausgeschlossen.“Damit präsentierten die beiden Musikkabarettisten Tina Häussermann und Fabian Schläper eine wiederum weiter
SCHAUFENSTER

Ausstellung zeigt „Wunden und Türen“

Arbeiten von Johanna Mangold zeigt der Kunstverein Schwäbisch Gmünd vom Freitag, 22. Januar bis zum 13. März. Vernissage ist am Freitag, 22. Januar, 19 Uhr. Die Werke, in Form von Monotypien, Malereien und Collagen, die in einem intuitiven Prozess entstehen, stellen Fragmente dieser Reise dar. Sie handeln von der Entlarvung und Demaskierung des Egos, weiter
  • 1084 Leser
Tagestipp

Ein Erlebnis nicht nur für Jungs

Für Kinder ab acht Jahren gibt’s am Samstag, 23. Januar, ab 16 Uhr ein spannendes Abenteuer in der Gmünder Theaterwerkstatt zu erleben: Die Württembergische Landesbühne Esslingen ist mit der szenischen Lesung „Fünf Wochen im Ballon“ nach Jules Verne zu Gast. Eine Aufführung nicht nur für Jungs, sondern auch für und Mädchen.Gmünder weiter
  • 590 Leser
SCHAUFENSTER

Literarisch-musikalische Lesung

„Landzeit und der Riese im Schornstein“, so der Titel einer literarisch-musikalischen Lesung mit Live-Kalligraphie am Freitag, 19.30 Uhr, im Kulturhaus Schwanen in Waiblingen. Die Literatinnen Berenike Keppler-Rau, Madlen Wienert und Johanna Klara Kuppe - lesen zum Thema „Leben in Land und Stadt“. Ralph Gaukel begleitet mit australischem weiter
  • 1044 Leser
SCHAUFENSTER

Theater sucht Frauengeschichten

In Zusammenarbeit mit der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg entwickelt das Theater der Stadt Aalen das Projekt „Hilde & Hilde“, das am 28. Mai, im WiZ uraufgeführt wird. Für das Stück sucht Regisseurin Jasmin Schädler leibliche Schauspielerinnen und Gesprächspartner, die entweder selbst auf der Bühne stehen oder auch weiter
  • 1002 Leser

Drei Projekte in die Leader-Förderung

Bucher Stausee, Lauchheim und Kirchheim am Ries profitieren von EU-Förderprogramm
Zum ersten Mal in der neuen Förderperiode hat die Leader-Aktionsgruppe Jagstregion Projekte für eine finanzielle Förderung ausgewählt. Neun Projekte mit einem Fördervolumen von rund 739 000 Euro EU-Mittel und 57 000 Euro Landesmittel kamen dabei zum Zuge. Darunter auch Lauchheim, Kirchheim am Ries und der Bucher Stausee. weiter
  • 2
  • 824 Leser

Claus Kleber kommt nach Gmünd

Moderator des ZDF-“heute-journals“ im Februar nächster Gast der „Zeitgespräche“
Der Moderator des ZDF-“heute-journals“, Claus Kleber, ist am Mittwoch, 17. Februar, um 19 Uhr im Prediger der nächste Gast der „Zeitgespräche“. weiter
  • 5
  • 1144 Leser

Wo die Familie willkommen ist

Die Aktion Familie zeichnet 13 Gastronomiebetriebe als familienfreundlich aus
In welchen Lokalen finden Familien, was sie brauchen? Vom Wickeltisch über Kinderstühle, Abstellplätzen für Kinderwagen oder Rollatoren bis hin zu einer insgesamt familienfreundlichen Atmosphäre? Gmünder haben es getestet und 13 Betriebe als familienfreundlich ausgezeichnet. weiter
  • 5
  • 984 Leser

Böbinger Post ist jetzt im Rewe-Markt

Bisher ist nur nachmittags geöffnet – Ziel sind längere Öffnungszeiten
Noch wirkt alles ein bisschen provisorisch, aber das wird schon, zeigt sich Rewe-Leiter Christoph Kurz zuversichtlich. Seit Kurzem ist im Markt in der Rosensteinstraße eine Poststelle untergebracht. weiter
  • 1445 Leser

Strobl sorgt sich um Zustand Europas

Neujahrsempfang des CDU-Stadtverbands mit zahlreichen Ehrungen - Landesvorsitzender fordert Kontrolle der Außengrenzen
"In Deutschland gelten Regeln für alle, wir haben aber nicht nur ein Gesetzproblem, sondern auch ein Vollzugsproblem", sagte der CDU-Landesvorsitzende und stellvertretende Bundesvorsitzende Thomas Strobl beim Neujahrsempfang des CDU-Stadtverbands Oberkochen. weiter
  • 919 Leser

Beim Rauchen mit Schlagstock angegriffen

Schläge nachträglich angezeigt
Völlig unvermittelt angegriffen wurde bereits in der Nacht zum Mittwoch ein 46-Jähriger in der Weilerstraße. Dabei verletzte ein Unbekannter den Mann am Unterarm. weiter
  • 5
  • 2685 Leser

Diebstahl bei Umarmung

Handy aus der Jackentasche geklaut
Ziemlich überrumpelt von einer dreisten Diebstahlmasche wurde am Mittwochabend ein 46-Jähriger. weiter
  • 3
  • 3003 Leser

Münster-Orgel wird eingerüstet

Aufwändige Reinigung des Prospekts – Im Frühjahr und Sommer Gerüste an der Außenseite
Am Heilig-Kreuz-Münster liegen wieder Gerüstteile bereit. Die werden innen aufgebaut, um den Orgelprospekt reinigen zu können. Am Instrument selbst wird nichts verändert. Im Lauf des Jahres werden auch an der Außenseite des Parler-Baus noch Gerüste aufgebaut – allerdings jeweils nur für wenige Wochen. weiter
  • 642 Leser

Betrügerische Handwerker sind Diebe

Der Trick mit dem Wasserdruck
Die Diebe haben es wohl auf ältere Damen abgesehen: Während einer der Hausbewohnerin vorspielt, den Wasserdruck überprüfen zu müssen, räumt sein Komplize die Wohnung leer. Die Polizei warnt im Ostalbkreis vor Trickdieben, die sich als Handwerker ausgeben. weiter
  • 794 Leser

Regionalsport (26)

750 Euro Strafe gegen Aalen

Der VfR Aalen ist am Donnerstag vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) aufgrund des Fehlverhaltens der eigenen Fans zu einer Geldstrafe in Höhe von 750 Euro verurteilt worden. Aalen wurde für den Wurf eines Getränkebechers beim Spiel gegen Fortuna Köln (19. Dezember) sanktioniert und hat die Strafe bereits akzeptiert. weiter
  • 1770 Leser

Beim Ersten

Schach: Landesliga und Kreisklasse
Richtig spannend wird es in der fünften Runde der Landesliga, denn hier treffen die führenden Teams aufeinander. Spraitbach (6.2) spielt beim Spitzenreiter Unterkochen (7:1) und Gmünd II (6:2) muss in Schorndorf (5:3) antreten. weiter
  • 490 Leser

Carina Vogt ist sicher qualifiziert

Skispringen, Weltcup Frauen
Im Quali-Durchgang beim Weltcup-Springen in Zao hat sich Carina Vogt (SC Degenfeld) als beste Deutsche sicher für den Wettbewerb am Freitag qualifiziert. Anna Rupprecht wurde 17. weiter
  • 476 Leser

Die Heimstärke untermauern

Handball, Bezirksliga Frauen
Zwei Wochen nach der starken Vorstellung gegen den TV Steinheim dürfen die Frauen des TV Bargau das nächste Heimspiel bestreiten. Zu Gast ist am Sonntag um 15.15 Uhr der TV Jahn Göppingen. weiter
  • 390 Leser

Die Wiedergutmachung?

Handball, Oberliga: Der TSB Gmünd will sich deutlich besser präsentieren als im Hinspiel
Im Hinspiel gegen den TV Plochingen lieferten die Handballer des TSB Gmünd mit einer 27:35-Niederlage die schlechteste Leistung der ganzen Saison ab. Im Rückspiel soll nun alles besser werden. Anpfiff in der Schafhausäckerhalle in Plochingen ist am Samstag um 20 Uhr. weiter
  • 432 Leser

Engel: „Die Halle rocken“

Schwimmen, Deutsche Mannschafts-Meisterschaften der Frauen
Die Generalprobe beim „5. Internationalen Kurzbahn-Wettkampf“ um den „Mugele-Cup“ war für die Teilnehmer des Schwimmvereins Gmünd recht viel versprechend. „Ich bin richtig heiß darauf, wir werden die Halle rocken“, blickte Patrick Engel recht zuversichtlich in Richtung Deutsche Mannschafts-Meisterschaften, die am weiter
  • 437 Leser

Gold für Mayer und Vogel

Fußball: Ehrungen für Bezirksmitarbeiter – Dankeschön-Veranstaltung mit Brunch
Damit der Ball im Bezirk Kocher/Rems jede Woche rollt, dafür sorgen organisatorisch etwa 70 Ehrenamtliche. Ob im Bezirksvorstand, im Jugendausschuss, im Sportgericht, als Staffelleiter, in den Schiedsrichtergruppen, in all diesen Gremien wird die Saison geplant und durchgeführt. All diesen Mitarbeitern wurde mit einem gemeinsamen Brunch gedankt. weiter
  • 685 Leser

Nicht blind nach vorne laufen

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen startet beim VfL Osnabrück in die Restrunde und will Punkte sammeln
Für den VfR Aalen startet die Restrunde der 3. Liga mit einem Auswärtsspiel beim VfL Osnabrück (Samstag, 14 Uhr). Sofort einsatzbereit und im Kader ist Winterneuzugang Jonatan Kotzke; eine neue Alternative für das Mittelfeld. weiter

Schwere Aufgabe in Böhmenkirch

Handball, Bezirksliga Männer
Den Bettringer Handballern steht am Samstagabend in der Bezirksliga ein richtig schwerer Gang bevor, wenn sie um 19.30 Uhr in Böhmenkirch auf den TV Treffelhausen treffen. weiter
  • 451 Leser

Topspiel bei der SG Bettringen

Tischtennis, Landesliga Frauen: Spitzenreiter am Samstag zu Gast
Gerade sieben Wochen ist es her, als die beiden besten Teams der Tischtennis-Landesliga der Damen die Klingen kreuzten. Bereits am Samstag treffen die zweitplatzierte SG Bettringen und Wintermeister TV Unterboihingen bereits wieder aufeinander. Die SGB hat dabei Gelegenheit, für die im Dezember erlittene 5:8-Niederlage Revanche zu nehmen, und nach Punkten weiter
  • 567 Leser

Der Gegner: VfL Osnabrück

Trainer:Joseph Enochs (44)Tabellenplatz:5. Platz – 32 Punkte, 27:22 ToreLetzte 10 Spiele:8 Siege – 8 Unentschieden – 5 NiederlagenLetztes Spiel:2:2 gegen Stuttgarter KickersHöchster Sieg:4:0 gegen SV Wehen WiesbadenHöchste Niederlage:0:3 gegen 1. FC MagdeburgBester Torschütze:Marcos Alvarez, Halil Savran (je 5 Treffer)Ex-VfR-Spieler: weiter
  • 527 Leser
SPORT IN KÜRZE

Kinderrennen in Degenfeld

Ski Alpin. Am Sonntag veranstaltet der Schneeschuhverein Gmünd am seinem Skilift, Winterhalde in Degenfeld, ein „Gmünder Kinderskirennen” für die Jahrgänge 2005 und Jünger. Start ist um 14 Uhr. Anmeldung und Startnummernausgabe ab 13 Uhr. Startgebühren fallen keine an. Veranstaltet wird das Rennen von der Ski- und Snowboardschule in Zusammenarbeit weiter
  • 565 Leser

Mit Fan-Unterstützung

Gewichtheben, Oberliga: Erster Rückrundenkampf in Flözlingen im Schwarzwald
Am Samstag startet für die Gewichtheber aus Böbingen die Rückrunde. „Zu diesem Auswärtswettkampf nach Flözlingen (Schwarzwald) fahren wir mit einem kleinen Reisebus“, so Abteilungsleiter Timo Zimmermann. „Hier brauchen wir die Unterstützung unserer Fans.“ weiter
  • 422 Leser
SPORT IN KÜRZE

Radballer in Gmünd

Radball. Am Samstag findet in Schwäbisch Gmünd in der Parlerturnhalle der 8. Radball-Spieltag der Landesliga statt.Für die Normannia spielen: Martin Feucht mit Stephan Friedrich und Andreas Feiler mit Florian Dangelmaier.Spielbeginn ist um 18 Uhr. Die Gastmannschaften kommen aus Waldrems und Wendlingen. weiter
  • 621 Leser

Schwere Aufgaben

Schwimmen: Deutsche Mannschafts-Meisterschaften
Nicht nur in der Oberliga-Baden-Württemberg wird es für das Frauenteam des Schwimmvereins Gmünd am Wochenende zur Sache gehen. Insgesamt sind noch fünf weitere Mannschaften im Einsatz. Die zweiten Garnitur der Männer und Frauen wird zu den Deutschen Mannschafts-Meisterschaften in der Württemberg-Liga nach Leonberg reisen. Bleiben noch die Jugend-Mannschafts-Meisterschaften weiter
  • 512 Leser

Sechs Punkte holen

Volleyball, Landesliga: DJK Gmünd II mit Heimspieltag
Die Volleyballmädels der DJK Gmünd II sind optimal in die Rückrunde gestartet. Mit einem 3:0-Sieg gegen Remshalden wurde Partie Nummer eins gewonnen. Am Sonntag geht es nun es um 12 Uhr gegen den TV Bopfingen und VC Mönsheim weiter. weiter
  • 459 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
3. LigaFreitag, 19 Uhr:Stuttgarter Kickers – Erzgebirge AueSC Fortuna Köln – Hansa RostockSamstag, 14 Uhr:Rot-Weiß Erfurt – Dynamo DresdenFSV Mainz II – Wehen Wiesbaden Chemnitz – Energie Cottbus abg. VfL Osnabrück – VfR AalenWürzburger Kickers – MünsterSonntag, 14 Uhr:Hallescher FC – 1. FC MagdeburgWerder weiter
  • 769 Leser

Sportmosaik

Andreas Hieber war nicht nur einer der besten Handballer, die je für den TSB Gmünd gespielt haben, sondern auch einer der größten Pechvögel des Vereins. Das Verletzungspech blieb ihm treu, jahrelang. Jetzt hat es wieder zugeschlagen. Hieber, mittlerweile für die Jungsenioren des Vereins aktiv, hat sich am Wochenende erneut schwer verletzt: Kreuzbandriss, weiter
  • 493 Leser
SPORT IN KÜRZE

Training für Torspieler

Fußball. Der Württembergische Fußballverband bietet eine Schulung als Fortbildungsmaßnahme für Trainer mit praktischen Tipps für die Trainingsarbeit an. Thema des Theorieteils im Jahr 2016 ist das Torspielertraining. Schulungen im Bezirk Kocher/Rems finden am 1. Februar in Mögglingen, am 16. Februar in Dewangen statt. Weitere Informationen zum Thema weiter
  • 555 Leser

TSV Lorch muss zum Dritten

Handball, Bezirksliga Männer
Am Sonntag muss der TSV Lorch bereits um 13 Uhr beim Drittplatzierten SV Remshalden II antreten. Auch wenn der Tabellenplatz etwas anderes zeigt, machten die Lorcher im Hinspiel wahrscheinlich ihr bestes Saisonspiel. weiter
  • 415 Leser

VfR verpflichtet Jonatan Kotzke

Fußball, 3. Liga: Aalener Neuzugang kommt aus Wiesbaden und ist in Ebnat aufgewachsen – Hodja soll gehen
Kurz vor dem Start in die Restrunde hat sich der VfR Aalen personell verstärkt. Bei der Pressekonferenz vor dem Spiel beim VfL Osnabrück wurde die Verpflichtung von Mittelfeldspieler Jonatan Kotzke bekannt gegeben. Dren Hodja soll abgegeben werden. weiter
  • 768 Leser

Wichtige Partie für die SG Bettringen

Handball, Landesliga Frauen
Die Wochen der Wahrheit sind für die Bettringer Damen angebrochen, der Start mit der Klatsche in Argental war jedoch alles andere als optimal. Am Sonntag um 15 Uhr muss sich die SG Bettringen nun beim TSV Köngen beweisen. weiter
  • 494 Leser

WSG II muss auswärts ran

Handball, Kreisliga B Frauen
Die drittplatzierte WSG Lorch/Waldhausen II bestreitet am Sonntag um 17 Uhr ihr erstes Spiel bei der TSV Neustadt. Beim Tabellenvierten möchte die WSG II zwei weitere Punkte sammeln, um den dritten Tabellenplatz zu festigen. weiter
  • 444 Leser

Reine Kopfsache

Volleyball, 3. Liga: DJK Gmünd startet gegen den TSV Schmiden ins neue Jahr
Neues Jahr, bessere Ergebnisse? Zum Auftakt ist das kein einfaches Vorhaben. Die DJK Gmünd ist am Samstag vor heimischem Publikum gegen den Tabellenzweiten TSV Schmiden krasser Außenseiter. Wobei Trainer Ralf Tödter nicht nur aufs Ergebnis schauen wird. Anpfiff in der Römersporthalle in Straßdorf: 20 Uhr. weiter
  • 470 Leser

VfR verpflichtet Mittelfeldspieler Jonatan Kotzke

Fußball, 3. Liga: Neuzugang für Aalen - Dren Hodja soll den Verein verlassen
Kurz vor dem Start in die Restrunde der Saison 2015/2016 hat sich im Kader des VfR Aalen personell noch etwas getan. Bei der Pressekonferenz vor dem Spiel beim VfL Osnabrück wurde die Verpflichtung von Mittelfeldspieler Jonatan Kotzke bekannt gegeben. Kotzke ist sofort spielberechtigt. weiter
  • 5
  • 1067 Leser

Überregional (95)

"Nicht besser als andere Schularten"

Studie über die neue Gemeinschaftsschule: Kritiker vermissen Untersuchung des Lernerfolgs
Bildungswissenschaftler aus acht Hochschulen haben die Gemeinschaftsschulen begutachtet. Tenor ihrer Ergebnisse: Das neue Schulmodell reiht sich ein in die Qualität, die auch andere Schularten bieten. weiter
  • 408 Leser

"Zurückweisen liefert keine positiven Bilder"

Finanzstaatssekretär Spahn: Flüchtlingskrise nur mit sicheren EU-Außengrenzen zu bewältigen
Obergrenzen für den Zuzug von Flüchtlingen lehnt Jens Spahn ab. Der CDU-Politiker plädiert aber für eine strikte Sicherung der EU-Außengrenzen, um die Migration nach Europa und Deutschland zu mindern. weiter
  • 451 Leser

2015 war heißestes Jahr

US-Wissenschaftler messen mit Abstand höchste Werte
Die Erde hat 2015 laut US-Wissenschaftlern das mit Abstand heißeste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen erlebt. Die Behörde für Wetter- und Meeresforschung (NOAA) teilte mit, dass die weltweite Durchschnittstemperatur 0,9 Grad Celsius über dem Mittel des 20. Jahrhunderts gelegen habe. Der bisherige Hitzerekord aus dem Jahr 2014 sei um 0,16 Grad übertroffen weiter
  • 465 Leser

6000 Jahre alte Brüste

Unterwasser-Archäologen entschlüsseln Wandbild aus der Jungsteinzeit
Nach 20 Jahren Forschungsarbeit ist es Archäologen gelungen, die Fragmente eines 6000 Jahre alten Wandbildes zusammenzusetzen. Das Fries gilt als die älteste figurale Wandmalerei nördlich der Alpen. weiter
  • 669 Leser

Allenfalls eine Grün-rote Beruhigungspille

Flüchtlingshelfer: Kasernierung von Nordafrikanern in der Erstaufnahme löst keine Probleme, sondern schafft neue
Das Land will Flüchtlinge aus Nordafrika nicht mehr auf die Kreise verteilen. In Deutschland lebende Landsleute wie auch Flüchtlingshelfer kritisieren den Schritt als falsche Reaktion auf die Silvester-Vorfälle. weiter
  • 453 Leser

Alles auf drei Karten

Wie Hoffenheim den Abstieg verhindern will
. Die Trainerkarte hat 1899 Hoffenheim im Kampf gegen den drohenden Abstieg aus der Bundesliga bereits gezogen. Mit dem Wechsel von Markus Gisdol zu Huub Stevens setzen die Nordbadener ganz auf den Niederländer. Der 62-Jährige soll nach zwei erfolgreichen Missionen beim VfB Stuttgart nun auch die Kraichgauer retten. Der Wechsel zeigt aber auch, wie weiter
  • 315 Leser

Angst vor Gettobildung

Bundespolitiker und Ministerpräsidenten für Wohnsitzpflicht
Spätestens mit der Anerkennung als Asylbewerber können sich Flüchtlinge aufhalten, wo sie wollen - noch. Parteiübergreifend wird der Ruf nach einer Wohnsitzpflicht laut, die auch der Städtetag fordert. weiter
  • 414 Leser

Auf einen Blick vom 21. Januar 2016

FUSSBALL ITALIEN, Pokal, Viertelfinale SSC Neapel - Inter Mailand 0:2 (0:0) TENNIS AUSTRALIAN OPEN in Melbourne, 2. Runde (28,38 Mio. Euro) Herreneinzel:Garcia-Lopez (Spanien/Nr. 26) - Brands (Dettweiler) 4:6, 6:2, 7:6 (7:0), 6:3, Djokovic (Serbien/Nr. 1) - Halys (Frankreich) 6:1, 6:2, 7:6 (7:3), Federer (Schweiz/Nr. 3) - Dolgopolow (Ukr.) 6:3, 7:5, weiter
  • 407 Leser

Aus Liebe zum Gammeln

Gründer und Fans feiern heute den "Internationalen Jogginghosentag"
Die Schlabberhose in der Öffentlichkeit gilt als verpönt, manche Schulen wollen sie sogar verbieten. Zu Unrecht, finden die Gründer des "Internationalen Jogginghosentags" und deren Fans - für sie hat die bequeme Hose ideellen Wert. weiter
  • 518 Leser

Bahn steigt ins Paket-Geschäft ein

Konzernchef Rüdiger Grube verspricht mehr Pünktlichkeit - Wlan in 2. Klasse von Herbst an
Nach dem schwierigen und verlustreichen Jahr 2015 verspricht die Deutsche Bahn für ihre Züge mehr Pünktlichkeit und Service. Kostenloses Wlan in der 2. Klasse des ICE soll im Herbst eingeführt werden. weiter
  • 708 Leser

Banken tauschen Kreditkarten aus

Ein Datenleck bei einem Dienstleister zwingt mehrere Banken zum Austausch tausender Kreditkarten. Die Commerzbank schickte nach eigenen Angaben 15 000 Kunden neue Karten, bei der Tochter Comdirect wurden nach Informationen des "Handelsblatts" 20 000 Plastikkarten ausgetauscht. "Andere Banken sind ebenfalls betroffen", schrieb die Commerzbank im Kurznachrichtendienst weiter
  • 452 Leser

BND schafft Decknamen ab

Auslandsgeheimdienst ändert Geheimhaltungsvorschrift
Der Bundesnachrichtendienst (BND) schafft Decknamen und Tarnarbeitgeber für seine Mitarbeiter ab. Neu eingestellte Mitarbeiter erhielten keine Arbeitsnamen mehr, kündigte der Präsident des deutschen Auslandsgeheimdienstes, Gerhard Schindler, in Magdeburg an. "Und die sagen auch, sie sind beim BND, sie arbeiten im Bundesnachrichtendienst." Schindler weiter
  • 359 Leser

Carina Vogt schon startklar

Skispringerin nach Gehirnerschütterung wieder im Kader
Skisprung-Olympiasiegerin Carina Vogt kehrt eine Woche nach ihrem Sturz in Sapporo schon am Samstag auf die Schanze zurück. Die Weltmeisterin aus Degenfeld steht im Aufgebot für den Weltcup im japanischen Zao. "Nach vier Tagen Pause ist alles komplett auskuriert, unsere Top-Athletin greift wieder ein", sagte Bundestrainer Andreas Bauer. "Mir geht es weiter
  • 421 Leser

Cebit 2016 setzt auf digitalen Umbruch

Die diesjährige Cebit-Messe (14. bis 18. März) richtet sich als Plattform rund um die digitale Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft neu aus. Das Kunstwort "d!conomy" - eine Fusion der englischen Begriffe für Digitalisierung und Wirtschaft - soll das wie schon 2015 als Messemotto ausdrücken. Die Messe verstehe sich nicht mehr als reine IT-Messe. weiter
  • 494 Leser

Das Ende des Hamburger Handballs

Nach Lizenzentzug beginnt der Ausverkauf
Den Ballwerfern aus der Hansestadt wird die Spielberechtigung zum Ende der laufenden Serie entzogen. Torwart Bitter wechselt nach Stuttgart. weiter
  • 536 Leser

Dauer-Mission Klassenerhalt

VfB-Trainer Jürgen Kramny ist überzeugt: Wir sind gewappnet
Neus Selbstvertrauen mit dem neuen Trainer, zwei wichtige neue Spieler und ein erneuter Versuch, den Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga zu schaffen. Der VfB Stuttgart macht es vier Dekaden nach dem ersten und einzigen Abstieg 1975 wieder spannend. Das Zittern ist nicht neu. Die Erfahrung, die Allrounder Kevin Großkreutz und der ukrainischer Nationalstürmer weiter
  • 496 Leser

Dem Druck standgehalten

Deutsche Handballer nach 25:21 gegen Slowenien in der EM-Hauptrunde
Die deutschen Handballer stehen nach dem 25:21 -Sieg gegen Slowenien bei der EM in Polen in der Hauptrunde. Dort geht es nun gegen Dänemark, Russland und Ungarn um den Einzug ins Halbfinale. weiter
  • 531 Leser

Der Tenorissimo

Weltmeister der Oper: Plácido Domingo wird 75 Jahre alt und feiert an einem ungewöhnlichen Ort
Er ist einer der bedeutendsten Sänger der Operngeschichte. Seinen 75. Geburtstag will Plácido Domingo aber ganz woanders feiern - im Fußballstadion. weiter
  • 367 Leser

Deutsche Handballer jubeln

Die deutschen Handballer sind in die Hauptrunde eingezogen. Bei der Europameisterschaft in Polen schlugen sie Slowenien mit 25:21 (12:10). Damit startet die Auswahl des Deutschen Handballbundes mit zwei Punkten in die nächste Phase und kann sich Hoffnungen aufs Halbfinale machen. Foto: sampics weiter
  • 657 Leser

Die Geschichte der Schlabberhose

Die Historie der Jogginghose beginnt in den 1970er Jahren. Die damals überwiegend aus Nylon gefertigten, weit geschnittenen Sportanzüge sollten Sportler warmhalten. In den 1980ern eroberten Jogginghosen aus Baumwolljersey den Markt, in den 90er Jahren zogen sie in den Alltag ein. Die Rap- und Hip-Hop-Szene hat die Jogginghose gesellschaftsfähig gemacht weiter
  • 356 Leser

Die Sportartikelbranche

Events Die Sportartikelhersteller rechnen in diesem Jahr dank der Fußball-Europameisterschaft und Sommer-Olympia mit einem kräftigen Umsatzplus. Weltweit sei ein zweistelliger Prozentbereich möglich, sagte der Präsident des Weltverbandes der Sportartikelindustrie, Frank A. Dassler, in München vor dem Auftakt der Messe Ispo. Terror-Angst "Sport bleibt weiter
  • 497 Leser

Drucker ordern selber neuen Toner

Drucker und auch Waschmaschinen können bei Amazon in den USA selbst Toner oder Waschmittel nachbestellen. Der Konzern stellte gestern für US-Kunden erste elektronische Geräte vor, die mit Hilfe des "Dash Nachschub-Dienstes" eigenständig Online-Bestellungen bei Amazon aufgeben können, wenn Vorräte zur Neige gehen. Für Drucker der Marke Brother sei der weiter
  • 444 Leser

Ein ganz besonderes Erlebnis

Die Breslauer Jahrhunderthalle ist eine imposante Spielstätte
Für die deutschen Handballer geht die EM mit der Hauptrunde in Breslau weiter. Damit haben die DHB-Spieler noch mindestens drei Partien mehr in der imposanten Jahrhunderthalle, einem Unesco-Welterbe. weiter
  • 519 Leser

Fahrplan bis zur EM

26. März Deutschland - England in Berlin (20.45 Uhr) 29. März Deutschland - Italien in München (20.45 Uhr) 23. Mai - 3. Juni Trainingslager in Ascona 29. Mai Länderspiel in Augsburg (Gegner noch offen) 4. Juni Länderspiel in Gelsenkirchen (Gegner noch offen) ab 7. Juni EM-Teamquartier in Evian-les-Bains 12. Juni 1. EM-Spiel Deutschland - Ukraine in weiter
  • 350 Leser

Fassungslosigkeit in Berlin

Mann stößt 20-Jährige vor U-Bahn - Junge Frau war offenbar Zufallsopfer
Das Opfer war wohl zufällig gewählt. Eine junge Frau ist in einem Berliner U-Bahnhof vor einen Zug gestoßen worden, sie hat es nicht überlebt. Der 28 Jahre alte Verdächtige ist kein unbeschriebenes Blatt. weiter
  • 456 Leser

Flaggschiff der russischen Wirtschaft

Chefsache Gazprom gilt in Russland als Chefsache. Der Konzern wird von Alexei Miller, einem Vertrauten Putins aus St. Petersburger Zeiten, kommandiert. Der Kreml nutzt Gazprom als Hauptvehikel zur Durchsetzung des strategischen Ziels, das Putin gern mit den Worten umschreibt: "Europas Energiesicherheit garantieren." Oder anders formuliert: Europa von weiter
  • 558 Leser

Flügelteil aus dem 3D-Drucker

Europas größter Flugzeughersteller Airbus baut seine Produktion um
Bei Airbus stehen Produktion und Geschäftsmodelle auf dem Prüfstand. Die Flugzeugbauer suchen zukunftssichere Geschäfte. Eine Kooperation mit einem Autobauer in den USA läuft bereits. weiter
  • 690 Leser

Gefahr am Gleis

Vorfälle Immer wieder werden Menschen auf das Gleis gestoßen. In einigen Fällen wie am Neujahrstag 2016 in Nürnberg kann die Bahn rechtzeitig halten. Andere Taten enden tragisch. Oktober 2015: Eine Mutter stößt ihren Sohn (11) Zeugen zufolge absichtlich an der Hamburger U-Bahnstation Hoheluftbrücke vor eine einfahrende Bahn. Der Zug verletzt ihn schwer. weiter
  • 396 Leser

Greenpeace: Nur Karpfen unbedenklich

Greenpeace hat seinen neuen Fischratgeber veröffentlicht. Eine uneingeschränkte Empfehlung zum Verzehr spricht die Umweltorganisation nur für den Karpfen aus - bei allen anderen Fischarten sollten Verbraucher auf Fang- und Zuchtmethoden achten, erklärte Meeresexpertin Sandra Schöttner von Greenpeace. Um eine umweltbewusste Wahl zu treffen, reiche der weiter
  • 343 Leser

Großbrauereien hoffen auf die Fußball-EM

Auf dem weitgehend stabilen deutschen Biermarkt haben zwei Großbrauereien steigende Umsätze für das Geschäftsjahr 2015 gemeldet. Die Krombacher-Gruppe (Krombach) erzielte mit ihrer Produktpalette von Pils bis zu alkoholfreien Getränken wie Schweppes und Orangina im vergangenen Jahr neue Rekorde bei Ausstoß und Umsatz. Insgesamt wurden in dem Familienunternehmen weiter
  • 500 Leser

Große Landesausstellung "4000 Jahre Pfahlbauten"

Kulturerbe Das Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart kümmert sich um das archäologische Kulturerbe in den Seen und Mooren am Bodensee und in Oberschwaben. In Hemmenhofen am Bodensee unterhält es eine Forschungsstelle für Unterwasser- und Moorarchäologie, in der auch naturwissenschaftliche Laboratorien für Dendrochronologie, Archäobotanik weiter
  • 513 Leser

Haie feuern Trainer Sundblad

Kölner DEL-Klub zieht in der Krise die Konsequenzen
Die Kölner Haie haben auf ihre Krise in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) reagiert und sich von Cheftrainer Niklas Sundblad getrennt. Der Verein teilte mit, dass der Schwede und auch Co-Trainer Petri Liimatainen entlassen worden seien. Die Nachfolgefrage ist noch offen. Die Haie belegen nach dem 38. Spieltag den zehnten Platz in der DEL-Tabelle und weiter
  • 372 Leser

Homo-Ehe spaltet Italien

Regierung Renzi versucht, endlich EU-Grundrechtsvorgaben umzusetzen
Erst im vergangenen Jahr verurteilte der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte Italien wegen Missachtung der Rechte Homosexueller. Abhilfe ist schwer, das Thema spaltet Bevölkerung und Regierung. weiter
  • 425 Leser

IG Metall gibt sich angriffslustig

Im fünften Jahr in Folge mehr Mitglieder
Die IG Metall fühlt sich nach erneutem Mitgliederzuwachs stark. Vor allem tarifungebundene Unternehmen sollen unter Druck gesetzt werden. weiter
  • 587 Leser

In tiefroten Zahlen

Deutsche Bank macht 6,7 Milliarden Euro Verlust
Die Deutsche Bank rechnet für 2015 mit einem schweren Verlust von 6,7 Milliarden Euro nach Steuern. Das teilte das Geldinstitut überraschend gestern Abend mit. Grund sind milliardenschwere Abschreibungen im Investmentbanking und im Privatkundengeschäft sowie hohe Rückstellungen für Rechtsstreitigkeiten und Jobabbau. Analysten hatten mit weniger Minus weiter
  • 331 Leser

Kein dicker Schädel dank Wunderschnaps

Wenn die Propagandamaschinerie Nordkoreas die staatlichen Medien neue ruhmreiche Errungenschaften für das Volk verkünden lässt, dann klingt das entweder ziemlich gefährlich ("Wir haben die Wasserstoffbombe") oder eher lustig bis bizarr - auf jeden Fall sind diese Meldungen meist von eher zweifelhafter Glaubwürdigkeit. Gestern berichteten Staatsmedien weiter
  • 463 Leser

Keine alleinreisenden Männer

Belegung Die ersten Bewohner der Unterkunft in Oberneustetten sind 40 Personen aus mehreren Erstaufnahmeeinrichtungen. Dabei handelt es sich nach Angaben des Landratsamtes um mehrere Familien. Sie stammen aus Syrien, Afghanistan, dem Irak und Eritrea. Morgen sollen weitere 20 Personen folgen. Alleinreisende Männer sind für Oberneustetten nicht vorgesehen, weiter
  • 340 Leser

Koalition streitet über Wohnbauförderung

Vorstoß In der großen Koalition ist ein Streit über die von der SPD geforderten zusätzlichen Bundesmittel für den sozialen Wohnungsbau ausgebrochen. Haushaltspolitiker von CDU und CSU lehnten gestern in Berlin den Vorstoß von Bauministerin Barbara Hendricks (SPD) ab, die Bundeszuschüsse auf zwei Milliarden Euro pro Jahr nochmals zu verdoppeln. Hendricks weiter
  • 414 Leser

Kommentar · LANDES-SPD: Im Abwärtsstrudel

Die mitregierende Südwest-SPD ist keine acht Wochen vor der Landtagswahl in schwerem Wasser. Schlimmer noch: Wenn die in Umfragen abgefragte Stimmung stimmt, dann befindet sie sich in einem Abwärtsstrudel. Immer, wenn man denkt, es geht nicht schlimmer, unterbietet der neueste Wert den vorigen: statt 15 jetzt 13 Prozent! Und da, wie nicht nur die Sozialpsychologen weiter
  • 336 Leser

Kommentar · ÖSTERREICH: Mehr Unklarheit als zuvor

Obergrenze, das klingt nach Klarheit in der Flüchtlingsdebatte. Der Beschluss der Österreicher, nur noch eine bestimmte Zahl Asylbewerber aufzunehmen, schafft aber mehr Unklarheit denn je. Dass sich die Zahl mit schärferen Kontrollen merklich reduzieren ließe, ist eine Nebelkerze. Nach wie vor sind in Österreich die meisten Ankömmlinge Syrer, Iraker weiter
  • 358 Leser

Kommentar: Als Kollektiv überzeugt

Nach den Siegen gegen Schweden und Slowenien steht die deutsche Nationalmannschaft nicht nur in der Hauptrunde der Handball-EM, sondern habt dank der zwei Punkte vom Schweden-Spiel dort auch Chancen auf das Halbfinale. Zumal es der Spielplan gut mit der deutschen Auswahl meint - die Turnier-Favoriten Polen und Frankreich sind in der anderen Hauptrunden-Gruppe. weiter
  • 441 Leser

Kommentar: Nervenkitzel garantiert

Das Fünkchen der Hoffnung, das die Dortmunder hegen, ist durchaus berechtigt. Für Bayern zählt in Guardiolas letzter Saison nur der Triumph in der Champions League. Der BVB hat eine Chance auf die Schale, wenn die Münchner ihre ganze Aufmerksamkeit der Königsklasse widmen. Es spricht für die Bundesliga, dass sich keiner der 18 Klubs in diesem Frühjahr weiter
  • 437 Leser

Kommentar: Züge des Irrationalen

Die Quizfrage, wie weit die Aktienkurse noch fallen können, ist vom täglichen Rätselraten abgelöst worden, wie tief die Ölnotierungen noch sinken könnten. 20 Dollar rufen die großen Investmentbanken auf, eine englische Bank hält gar 10 Dollar für möglich. Wer bietet weniger? Ölmärkte sind wie Aktienmärkte - sie neigen zu Übertreibungen. Wenn alle in weiter
  • 535 Leser

Kühler Empfang in Kreuth

CSU macht Kanzlerin klar: In der Asylfrage gibt es nicht mehr viel Zeit
Die CSU fordert einen raschen Wechsel des Asylkurses der Bundeskanzlerin. Die christsoziale Landesgruppe tagt in Wildbad Kreuth - und die Kanzlerin spürt bei ihrem Besuch eisigen Gegenwind. weiter
  • 381 Leser

Laura Dahlmeier denkt an frühes Karriere-Ende

Ähnlich wie Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner kann sich auch Biathlon-Hoffnungsträgerin Laura Dahlmeier ein frühes Karriereende durchaus vorstellen. "Es könnte ganz schnell Schluss sein. Ich glaube nicht, dass ich den Sport ewig mache", sagte Dahlmeier. "Es ist einfach eine brutale Belastung. Mir macht es aktuell unheimlich viel Spaß, aber irgendwann weiter
  • 376 Leser

Leitartikel · STAAT: Gefährliche Schwäche

Von Gunther Hartwig In der Debatte um die Kölner Silvesternacht ist unter Hinweis auf die skandalöse Zurückhaltung der Polizei das Wort vom Staatsversagen in Umlauf gebracht worden - für ein so hochentwickeltes und in den Augen auswärtiger Betrachter sogar vorbildliches Gemeinwesen wie die Bundesrepublik ein schwerwiegender Vorwurf. Zum Beweis für diesen weiter
  • 503 Leser

Leute im Blick vom 21. Januar 2016

Jamie Foxx US-Schauspieler Jamie Foxx (48) hat nach eigenen Worten einen verunglückten Fahrer gerettet. Der 32-Jährige war in der Nähe von Foxx' Haus in Kalifornien von der Straße abgekommen. Der Wagen überschlug sich mehrmals und fing Feuer. Wie Foxx dem Sender ABC erzählte, schlug ein weiterer Zeuge eine Scheibe ein. Er selbst sei in den Pickup geklettert weiter
  • 548 Leser

Liga wichtiger als Liverpool

Der ganze FC Augsburg fiebert dem 18. Februar entgegen. An jenem Donnerstag kommt Jürgen Klopp mit dem FC Liverpool ins längst ausverkaufte Augsburger Stadion - es ist das Europapokal-, ja das Vereinshighlight des Bundesligisten. Lediglich Trainer Markus Weinzierl hat den Fokus auf die Bundesliga gerichtet. Nach dem nicht zuletzt wegen der ungewohnten weiter
  • 362 Leser

Lisicki ist einen Rekord los

Um vier Asse Sabine Lisicki ist nach sieben Monaten einen ihrer Aufschlag-Rekorde los. Die tschechische Qualifikantin Kristyna Pliskova schlug in ihrem Zweitrundenmatch bei den Australian Open 31 Asse und damit vier mehr als die Berlinerin. Den bisherigen Rekord hatte die 26-Jährige im Juni 2015 in Birmingham aufgestellt. Den Rekord für den schnellsten weiter
  • 380 Leser

Mindestlohn: 50 000 Billigjobs umgewandelt

Mit der Einführung des Mindestlohns sind nach Erkenntnissen von Arbeitsmarktforschern zum Jahresbeginn 2015 mehr als 40 000 Billigjobs dauerhaft weggefallen. Rund 50 000 wurden dagegen in reguläre Arbeitsplätze umgewandelt, wie aus einer im Internet veröffentlichten aktuellen Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervorgeht. weiter
  • 547 Leser

Mobil-Angebote für Hochschulen

Ob mit Carsharing-Angeboten, Pedelecs oder Elektro-Kleinbussen - mit einem Modellprojekt will das Land herausfinden, wie Studenten von Hochschulen im ländlichen Raum besser und umweltfreundlicher von A nach B kommen. In dem auf drei Jahre angelegten Projekt gehe es darum Mobilitätslücken zu ermitteln, um dann klimafreundliche Lösungen zu erarbeiten, weiter
  • 356 Leser

Na sowas... . . .

Pommes "rot-weiß" mit Ketchup und Mayonnaise sind out. In Japan gibts in Kürze Pommes "braun-weiß": Fritten mit Schokoladenüberzug. Mit den "McChoco Potato" will McDonald's zeitlich begrenzt auf Kundenfang gehen, wie das Unternehmen ankündigte. Die Kombination aus salzigen Kartoffeln und süßer Süße sei einfach wundervoll. Konkurrent Burger King hatte weiter
  • 351 Leser

Neue Ausweise sollen gegen das Chaos helfen

Die ersten einheitlichen Ausweise für Flüchtlinge sollen in den nächsten Tagen im Zentralen Registrierungszentrum in Heidelberg ausgegeben werden. Die nötige Anlage werde derzeit aufgebaut, sagte ein Sprecher der Lenkungsgruppe Flüchtlinge des Landes. Nächste Woche berät der Bundesrat über die Einführung des Ausweises. Der Bundestag hat die Pläne bereits weiter
  • 322 Leser

Neue Heimat im Abseits

Acht-Seelen-Nest Oberneustetten wartet auf die ersten Flüchtlinge
Heute Vormittag ist es soweit: Die ersten 40 Flüchtlinge kommen in das kleine Oberneustetten. Die geplante Vollbelegung eines früheren Pflegeheimes mit 200 Personen konnte abgewehrt werden - zunächst. weiter

Notizen vom 21. Januar 2016

Chance für Kachelmann Wetterfachmann Jörg Kachelmann (57) hat im Schadenersatz-Verfahren gegen seine Ex-Geliebte gute Aussichten auf Erfolg. "Wir halten die Klage für durchaus berechtigt", sagte Thomas Sagebiel, Vorsitzender Richter am 18. Zivilsenat des Oberlandesgerichts (OLG) Frankfurt. Der Moderator verlangt von seiner Ex-Geliebten mehr als 13 000 weiter
  • 781 Leser

Notizen vom 21. Januar 2016

George Weidenfeld tot Der britisch-österreichische Verleger, Kolumnist und Philanthrop Lord George Weidenfeld ist tot. Er starb gestern im Alter von 96 Jahren in London. Weidenfeld engagierte sich für den Dialog zwischen Juden, Christen und Muslimen. Weidenfeld wurde 1919 als Sohn einer jüdischen Familie in Wien geboren und floh 1939 nach London. Ab weiter
  • 326 Leser

Notizen vom 21. Januar 2016

Vorwürfe gegen Kurden Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat Vorwürfe gegen kurdische Kämpfer im Irak erhoben: In Rachefeldzügen hätten die gegen die Dschihadistenmiliz IS kämpfenden Verbände tausende Häuser arabischer Iraker zerstört. Die Kurden wiesen die Vorwürfe zurück. Die Bundesregierung unterstützt die Kurden mit Waffen und weiter
  • 361 Leser

Notizen vom 21. Januar 2016

VfB schickt Becker weg Fußball Bundesligist VfB Stuttgart und Chefscout Ralf Becker gehen künftig getrennte Wege. Nachfolger soll der frühere Trainer von 1860 München, Alexander Schmidt, werden. Schmidt war im vergangenen Sommer zum VfB gekommen. Ungewiss soll auch die Zukunft von Rainer Adrion sein. Der sportliche Leiter des Nachwuchses soll in ein weiter
  • 433 Leser

Notizen vom 21. Januar 2016

Drei Verletzte bei Brand Baiersbronn - Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Baiersbronn (Kreis Freudenstadt) sind drei Menschen leicht verletzt worden. Wegen Verdachts auf Rauchvergiftung kamen sie in ein Krankenhaus. Alle Bewohner wurden in Sicherheit gebracht. Die Brandursache war zunächst unklar. Das Feuer am Dienstag war im Keller entstanden. weiter
  • 368 Leser

Notizen vom 21. Januar 2016

Wachstumsschub erwartet Der Zustrom von Flüchtlingen aus Syrien nach Europa wird einer Studie zufolge zu mehr Wirtschaftswachstum in den Aufnahmeländern führen. "Dieser Effekt ist konzentriert auf die Haupt-Zielländer Deutschland, Österreich und Schweden", heißt es in einer Studie des Internationalen Währungsfonds (IWF), die in Washington veröffentlicht weiter
  • 554 Leser

Olympia wohl ohne deutsche Wasserballer

Belgrad. Die deutschen Wasserballer haben nach einem EM-Krimi die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro vorerst verpasst, ein Hintertürchen bleibt aber noch offen. Die Mannschaft von Bundestrainer Patrick Weissinger unterlag im Platzierungsspiel in Belgrad Rumänien mit 13:14 (2:5, 1:1, 4:0, 3:4, 3:4) nach Fünfmeterwerfen und spielt am kommenden Samstag weiter
  • 336 Leser

REDAKTIONSTIPP

Der 18. Spieltag Freitag, 20.30 Uhr Hamburger SV - Bayern München(1:3) Samstag, 15.30 Uhr 1. FC Köln - VfB Stuttgart (1:1) 1899 Hoffenheim - Bayer Leverkusen(2:2) Hannover 96 - Darmstadt 98 (2:0) Hertha BSC - FC Augsburg (2:1) FC Ingolstadt - Mainz 05 (1:0) Samstag, 18.30 Uhr Mönchengladbach - Borussia Dortmund (3:2) Sonntag, 15.30 Uhr Eintracht Frankfurt weiter
  • 357 Leser

Runder Tisch Islam

Integration Bilkay Öney (SPD) fordert von den Muslimen im Land, sich bei der Integration der Flüchtlinge verstärkt zu engagieren. "Aber auch mit mehr zivilgesellschaftlichem Engagement der Muslime kann es gelingen, allgemeinen Ängsten gegenüber dem Islam entgegenzuwirken", sagte die Integrationsministerin gestern nach der Sitzung des Runden Tisches weiter
  • 297 Leser

Schleuserring aufgedeckt

Der deutschen und der türkischen Polizei ist ein Schlag gegen ein internationales Schleusernetzwerk gelungen, das Flüchtlinge auf sogenannten Geisterschiffen nach Europa geschickt hat. Mit zeitgleichen Durchsuchungen in sechs Bundesländern und der Türkei sei die Organisation bis hin zur obersten Ebene zerschlagen worden, sagte Bundespolizeipräsident weiter
  • 334 Leser

Schwankender Dinosaurier

Gazprom scheint immer noch zu dominieren, doch das täuscht
Der Börsenwert des russischen Staatskonzerns Gazprom ist abgestürzt, auf dem Markt agiert er träge und ineffektiv. Dabei hat ihn die Wirtschaftskrise noch gar nicht richtig getroffen. weiter
  • 713 Leser

So geht's weiter

Sechsergruppe Deutschland steht als Zweiter der Gruppe C gemeinsam mit Schweden und Spanien in der Hauptrunde. Die Punkte gegen diese beiden Teams werden mitgenommen. Dank des Siegs gegen Schweden hat das DHB-Team zwei Zähler. Nun geht es in der Sechsergruppe, aus der die zwei besten Teams ins Halbfinale einziehen, gegen Ungarn (Freitag), Russland (Sonntag) weiter
  • 362 Leser

Spanien mit Weißer Weste

Die beiden hoch gehandelten Teams von Spanien und Dänemark sind mit weißer Weste in die Hauptrunde der Handball-EM in Polen gestürmt. Die Iberer besiegten Rekord-Europameister Schweden zum Abschluss der Vorrunde mit 24:22 und sicherten sich damit den ersten Platz in der deutschen Gruppe C, der EM-Zweite Dänemark bezwang Ungarn in der Gruppe D souverän weiter
  • 385 Leser

Starke Rückenprobleme zwingen zur Pause

Skisprung-Star Severin Freund fällt mit einem "leichten Bandscheibenvorfall" vorläufig aus
Skisprung-Weltmeister Severin Freund muss wegen akuter Rückenprobleme eine Weltcup-Pause einlegen. Wann der Tournee-Zweite auf die Schanze zurückkehrt, ist derzeit offen. Die Heilung hat oberste Priorität. weiter
  • 399 Leser

Stichwort · ÖSTERREICH: Ende der Willkommenskultur

Als erstes Land in der EU setzt Österreich mit einer Obergrenze für Asylbewerber ein politisches Signal. Bis Mitte 2019 dürfen nur noch 127 500 Asylbewerber ins Land kommen, im laufenden Jahr höchstens 37 500. Doch das rechtliche Fundament ist noch wackelig. Was geschieht, wenn die Obergrenze erreicht ist? Den Spielraum sollen zwei Rechtsgutachten ausloten. weiter
  • 521 Leser

Stoch widerspricht Schmid

Umfrage sieht Genossen nur noch bei 13 Prozent
Vergangene Woche 15 Prozent, nun 13 Prozent: Die Südwest-SPD befindet sich laut Umfragen im Sinkflug. Nun werden Wege aus der Krise gesucht, doch die ausgegebene Marschroute ist umstritten. weiter

Terrorangriff auf Hochschule in Pakistan

Bei einem Terroranschlag auf eine Hochschule in Pakistan sind mindestens 21 Menschen getötet und 30 verletzt worden. Bewaffnete Männer waren laut pakistanischen Medienberichten auf das Gelände der Bacha Khan University in der Stadt Charssada im unruhigen Nordosten des Landes vorgedrungen. Dort eröffneten sie das Feuer auf Studenten, die zu einer Dichterlesung weiter
  • 419 Leser

Training mit der Fitness-App

Freizeitsportler greifen zur Selbstoptimierung auf Gesundheitsdaten zurück
Laufklamotten und Sportschuhe an und ab auf die Strecke - das reicht vielen Sportlern heute nicht mehr. Sie wollen genau Bescheid wissen über Fitness und Leistungsstand. Dabei sammeln sie massenhaft Daten. weiter
  • 675 Leser

Umfrage im Land: Sinkflug der SPD geht weiter

Mit nur noch 13 Prozent wird die mitregierende baden-württembergische SPD in einer gestern von der CDU als Auftraggeber veröffentlichten Insa-Umfrage notiert. Trotz der 29 Prozent für die Grünen reichte es Grün-Rot nicht für eine Wiederauflage der Koalition, würde so am 13. März gewählt. Auch Schwarz-Gelb könnte nicht regieren. Die FDP legte zwar auf weiter
  • 382 Leser

Verdächtig närrisch

Karneval ist das Fest der Kostüme: Pirat oder Superman, Scheich oder Spezialeingreiftruppe - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Eigentlich. Doch dieses Jahr ist alles anders. Wegen der Gefahren durch Terror und Übergriffe wird die Polizei im Karneval besonders genau hinschauen - und fürchtet angesichts der oft martialischen Verkleidungen, den weiter
  • 471 Leser

Verdächtiger schweigt nach Schuss auf Frau

Nach einem lebensgefährlichen Schuss auf eine Frau in Sindelfingen verweigert der mutmaßliche Täter die Aussage. Das teilte die Polizei gestern mit. Der 49 Jahre alte Mann soll am Samstagabend auf die 39-Jährige geschossen haben. Die Frau wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Das Opfer lebte allein in der Wohnung. weiter
  • 346 Leser

Verfrühter Heimflug

Alle Tennis-Herren in Melbourne ausgeschieden - Friedsam feiert Premiere
Alles wie immer: Die deutschen Tennis-Herren fliegen heim, bevor es bei den Australian Open überhaupt ernst wird. Bei den Damen gelang immerhin Anna-Lena Friedsam der Sprung in die dritte Runde. weiter
  • 382 Leser

VIVA POLONIA: In Breslau rockt der Winter

Die meiste Körperwärme geht über den Kopf verloren, heißt es. Wissenschaftlich lässt sich diese Behauptung nicht untermauern, da der Kopf flächenmäßig zu klein ist, als dass man alleine wegen einer vergessenen Mütze erfriert. Fakt ist aber, und das kann der Tagebuch-Autor erblich bedingt aus eigener Erfahrung berichten, dass es im Winter ohne Haare weiter
  • 395 Leser

Volksparteien verlieren

Zahlen Die Tendenz ist dieselbe, die Ausprägung noch deutlicher: Auch das Institut INSA, beauftragt von der Landes-CDU, sieht die beiden Volksparteien im Abwind. Grüne, FDP und AfD sehen die Forscher sogar noch stärker als in den letzten Umfragen. eb weiter
  • 388 Leser

VW beginnt mit dem Rückruf

Volkswagen hat noch kein grünes Licht für den geplanten Rückruf von gut 2,4 Mio. Diesel-Autos in Deutschland wegen des Abgasskandals. Die Erteilung der endgültigen Freigabe für die Lösungen bei den drei betroffenen Motoren durch das Kraftfahrt-Bundesamt stehe noch aus, sagte ein Sprecher des Bundesverkehrsministeriums in Berlin. Er bekräftigte zugleich: weiter
  • 571 Leser

Wehling: AfD-Boykott schadet der SPD

Die Weigerung von SPD und Grünen, mit der AfD zu diskutieren, ruft Unverständnis hervor. Politikwissenschaftler Wehling spricht von Rohrkrepierer. weiter
  • 365 Leser

Wien beschließt Obergrenze

Durchsetzung unklar - Gauck hält Asyl-Begrenzung für vertretbar
Österreich befeuert die Debatte um eine Begrenzung des Flüchtlingszustroms. Bundeskanzlerin Angela Merkel gerät noch stärker in Zugzwang. weiter
  • 308 Leser

Wofür Güte-Siegel stehen

Bei Wildfisch achten Verbraucher auf das MSC-Siegel. MSC steht für Marine Stewardship Council, das Siegel lässt sich am weißen Fisch auf blauem Hintergrund erkennen. "Das MSC-Siegel garantiert, dass der Fisch aus bestands- und umweltschonender Fischerei stammt", sagt WWF-Sprecher Roland Gramling. Auch Fisch aus einer Zucht sei nicht völlig unbedenklich. weiter
  • 333 Leser

Zahlen & Fakten

Würth kauft im Osten zu Der Werkzeughandelskonzern Würth (Künzelsau) stärkt sein Geschäft in Osteuropa: Würth übernimmt deshalb Geschäfte der französischen Elektrogroßhandels-Gruppe Rexel in den baltischen Staaten, Polen und der Slowakei. Würth machte 2015 vorläufigen Zahlen zufolge gut 1,2 Mrd. EUR seiner 11,05 Mrd. EUR Umsatz mit Elektrogroßhandel. weiter
  • 609 Leser

Ölpreisrutsch drückt Leitindex

Positive Impulse des Vortags reichen nicht aus
Der deutsche Aktienmarkt ist gestern im Sog des fortgesetzten Ölpreisrutsches einmal mehr auf Talfahrt gegangen. Nach der Erholung der Börsen tags zuvor habe der erneute Ölpreisrückgang wieder auf das Gemüt der Anleger geschlagen, sagte Analyst Michael Hewson vom Handelshaus CMC Markets. In diesem Umfeld reiche selbst die am Vortag noch stützende Hoffnung weiter
  • 596 Leser

Leserbeiträge (3)

Pflicht oder Kür – die Sichtweise macht‘s

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:Schwabsberg zu Gast beim starken Aufsteiger Kipfenberg

Nach dem 7 : 1 am vergangenen Wochenende gegen den Aufsteiger TSV Breitengüßbach müssen Schwabsbergs Kegler am Samstag gegen den KRC Kipfenberg ran, den zweiten Erstligaaufsteiger. Die Oberbayern, aus der Marktgemeinde im Landkreis Eichstätt,

weiter
  • 5
  • 1450 Leser

WIR DRUCKEN FÜR SIE...

(SCHWÄBISCHE POST vom 21. Januar 2016)

Ach, wenn es doch endlich einmal funkte

beim Gebrauch der Auslassungspunkte!

Doch es wird weiterhin ungeniert

der Leser rechtschreiblich falsch informiert.

weiter
  • 4
  • 1983 Leser

Es braucht viel Wind

Zum Windpark in Oberkochen, der am Freitag eröffnet wurde:Windenergieanlage im “Büchle“ in Oberkochen mit ambitionierten Ziel: Knapp sieben Stunden (6 h, 41 min) müssen nach meinen Berechnungen alle vier Windkraftanlagen täglich im Durchschnitt auf mindestens der Nennleistung (9,6 Megawatt) laufen, damit das erklärte Ziel (SchwäPo vom 16. weiter
  • 1
  • 1173 Leser

inSchwaben.de (7)

Auf die Region konzentriert

Wirtschaftsforum Welzheimer Wald/Wieslauftal: kurz WWW
WWW – wer denkt bei dieser Abkürzung nicht an das World Wide Web? In diesem Fall verbirgt sich dahinter allerdings ein regionales, wirtschaftsorientiertes Forum in der Region Welzheimer Wald/Wieslauftal. weiter
  • 384 Leser
PROGRAMM
10 Uhr: EröffnungWorkshop 1, 10.30 Uhr: Weichenstellung für die berufliche Zukunft von Frauen in den Berufsfeldern Mathematik – Informatik – Naturwissenschaften – Technik (MINT). Leitung: Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Waiblingen.Workshop 2, 11.30 Uhr: Hilfen und Tipps der Berufsberatung und weiter
  • 342 Leser
9. INTERKOMMUNALE AUSBILDUNGSMESSE IN ALFDORF

Möglichkeiten zur Berufsorientierung für alle Schulabgänger

50 Unternehmen stellen auf der interkommunale Ausbildungsmesse des Wirtschaftsforums Welzheimer Wald/Wieslauftal rund 100 Ausbildungsberufe vor.
Wie geht es nach der Schule weiter? Welcher Beruf ist für mich geeignet? Antworten auf diese und ähnliche Fragen gibt es am Samstag, von 10 bis 15 Uhr bei der 9. Interkommunalen Ausbildungsmesse des Wirtschaftsforums Welzheimer Wald/ Wieslauftal in der Sporthalle Alfdorf. weiter
jaM´in TONSTUDIO UND MUSIKSCHULE

Aufnahmemöglichkeiten lassen keine Wünsche offen

Seit November ist die Musikschule und das Tonstudio „ jaM´in“ in der Nepperbergstraße 23.
Das Tonstudio, das sich in den vergangen elf Jahren in Gmünd etabliert und einen Namen gemacht hat, bekommt durch den Neubau größere und akustisch optimierte Räume. Am Samstag 23. Januar öffnet „jaM´in“ von 10 bis 16 Uhr die Türen und liefert Einblicke in die Studioarbeit und in den Musikunterricht. weiter

Schulwettbewerb um 50 000 Euro

Schwäbisch Gmünd. Energiesparmeister gesucht: Schulen im Ostalbkreis können sich bewerben. Das Bundesumweltministerium lobt im Rahmen einer Klimaschutzkampagne Preise in Höhe von 50 000 Euro aus. Gesucht werden bundesweit die besten Klimaschutzprojekte an Schulen.Im Internet unter www.energiesparmeister.de können sich die Schulen bis zum 13. April 2016 weiter
  • 1366 Leser

45 Jahre in der Zahnarztpraxis

Schwäbisch Gmünd. Dort, wo sich Patienten in der Praxis von Dr. Norman Geiger in der Joseph-Haydn-Straße mit Zahnschmerzen anmelden, arbeiten seit nunmehr 45 Jahren Inge Trapp und Irene Stehle. Beide absolvierten bereits beim Senior, Hans-Martin Geiger, ihre Ausbildung. Seitdem assistieren beide ihrem Chef, reichen Instrumente, nehmen Abdrücke, entfernen weiter
  • 379 Leser
TV WEILER FEIERTFASCHING

Auf in die fünfte Jahreszeit

Der Fasching beginnt: Beim TV Weiler stehen sechs Veranstaltungen auf dem Programm
„Bergochs-Muh!“ heißt es in den nächsten drei Wochen wieder in Weiler in den Bergen. Die Faschingsabteilung des TV Weiler steht in den Startlöchern für das närrische Treiben, das viele Highlights für Groß und Klein bietet. weiter