Artikel-Übersicht vom Montag, 25. Januar 2016

anzeigen

Regional (171)

KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden und Leben retten

Das Deutsche Rote Kreuz sammelt am Mittwoch, 27. Januar, von 14 bis 19 Uhr in der Festhalle in Aalen-Unterkochen lebensrettende Blutspenden. Blut spenden kann jeder von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen. weiter
  • 362 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Biber in der Literatur

Eine Veranstaltung der VHS Aalen in Zusammenarbeit mit dem BUND Ostwürttemberg am Mittwoch, 27. Januar, um 19 Uhr im Aalener Torhaus unternimmt eine unterhaltsame, literarische Zeitreise mit Europas größtem Nagetier, dem Biber. Der Abend bietet eine bebilderte Lesung der schönsten Zitate aus Fabeln, Sagen, Naturkunde- und Medizinbüchern, Gedichten und weiter
  • 289 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Interkultureller Garten im Film

Im Kino am Kocher wird am Mittwoch, 27. Januar, der Film „Eine andere Welt ist pflanzbar“ gezeigt. Ein Teil davon wurde im Interkulturellen Garten in Aalen gedreht. Außerdem stellen Gärtnerinnen ihre Ankommensgeschichten szenisch dar. Die Veranstaltung in Kooperation mit dem Theater der Stadt Aalen beginnt um 20 Uhr. Anwesend ist auch die weiter
  • 590 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanzcafé im Bürgerhaus

Im Bürgersaal des Wasseralfinger Bürgerhauses öffnet am Mittwoch, 27. Januar, von 14.30 bis 17 Uhr das Tanzcafé des Deutschen Roten Kreuzes. Wolfgang Klaschka gibt dem Nachmittag mit Musik von Rumba bis Cha Cha Cha, von Foxtrott bis Walzer den passenden musikalischen Rahmen. Der Eintritt zum Tanzcafé ist frei. weiter
  • 339 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wahlkampfauftakt der Partei Die Linke

Zum Wahlkampfauftakt der Partei „Die Linke“ kommt am kommenden Mittwoch, 27. Januar, der Spitzenkandidat für den Landtag und Parteivorsitzender, Bernd Riexinger, in das Alte Postamt in Aalen (beim Bahnhof). Die Veranstaltung mit dem Landtagskandidaten Roland Hamm beginnt um 19 Uhr. weiter
  • 445 Leser
Ein Video zum Artikel gibt es im Internet unter www.schwaepo.deKarten und weitere Informationen zur Prunksitzung auf www.afzonline.de weiter
  • 1016 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blickpunkt Forst

Unter diesem Motto bitten CDU- Essingen und die Ratsfraktion CDU-Freie Bürger am 29. Januar, um 20 Uhr, zum Bürgergespräch im Dorfhaus Forst. weiter
  • 362 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Typisierungsaktion

Der 25-jährige Patrick aus Wallerstein ist an einem genetischen Immundefekt erkrankt. Eine Stammzellspende ist seine einzige Überlebenschance. Um ihm und anderen Patienten zu helfen, veranstaltet die Deutsche Knochenmarkspenderdatei am 21. Februar in Wallerstein eine Registrierungsaktion. Wer zwischen 17 und 55 Jahre alt ist, darf sich als Spender aufnehmen weiter
  • 358 Leser
KURZ UND BÜNDIG

ZV Gewerbegebiet Dauerwang

Der Zweckverband Gewerbegebiet Dauerwang tagt am Mittwoch, 27. Januar, um 18.30 Uhr im Rathaus Essingen. Themen: Ausbau B 29 und Anschlussplanung im „Dauerwang“, Kreisel Dauerwangstraße/Robert-Bosch-Straße (kleiner Kreisel) mit Bypass. weiter
  • 378 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Begegnungstag der Landfrauen

Mit einer Eucharistiefeier in der Basilika St. Vitus in Ellwangen beginnt am Mittwoch, 27. Januar, um 9 Uhr der Begegnungstag der Landfrauenvereinigung des Frauenbundes. Um 10 Uhr wird der Tag mit der Versammlung im Jeningen-Heim fortgesetzt. Birgit Bronner spricht über „Die Macht der Worte“. Nach dem Mittagessen geht es darum, das eigene weiter
  • 528 Leser

Bopfingen bringt Haushalt 2016 ein

Bopfingen. Der Gemeinderat von Bopfingen tagt am Donnerstag, 28. Januar, um 17 Uhr in der Schranne. Themen: Bürgerfragestunde, Beschluss über den Haushalt 2016 und den Wirtschaftsplan des Eigenbetriebs Wasserversorgung, Breitbandversorgung in Aufhausen, Präsentation der Kulturarbeit. weiter
  • 1066 Leser

Der Chor ist sehr gut aufgestellt

Mitgliederversammlung des Männergesangvereins Eggenrot – „Sehr gut aufgestellt“
Der Vorsitzende des Männergesangvereins Eggenrot, Günther Herschlein, freute sich in der Mitgliederversammlung, dass der Chor mit 34 Sängern „sehr gut aufgestellt“ sei. Die im letzten Jahr beigetretenen sechs jungen Sänger seien eine große Bereicherung. weiter
  • 1067 Leser

Dienst geht an die Grenzen

Hauptversammlung der Adelmannsfeldener Feuerwehr – Arbeit stellt hohe Anforderungen
Kommandant Andreas Rieker zog am Wochenende bei der Hauptversammlung der Adelmannsfelder Feuerwehr Bilanz: Mit 41 Aktiven und 13 Jugendfeuerwehrleuten sei Adelmannsfelden gut aufgestellt. Bei fünf Einsätzen mit einem Todesfall komme man aber oft an seine psychischen Grenzen, erklärte Rieker. weiter
  • 842 Leser

Gottesdienst mit Weihbischof Renz

Ellwangen. Das von Papst Franziskus für die Weltkirche ausgerufene „Jahr der Orden“ endet am 2. Februar. Aus diesem Anlass feiert Weihbischof Thomas Maria Renz am Dienstag, 2. Februar,um 18.30 Uhr einen von den Ellwanger Ordensleuten gestalteten Gottesdienst in der Wallfahrtskirche Schönenberg.Eine „Schwesternband“ gestaltet weiter
  • 992 Leser

Leitz verlässt Nördlingen

Nördlingen. Der Werkzeughersteller Leitz, mit Hauptsitz in Oberkochen, schließt seinen Betrieb in Nördlingen im August. Leitz ist nicht in wirtschaftlichen Schwierigkeiten, sondern zieht nach Neresheim um, wo das Unternehmen in einem Neubau mehr Platz vorfindet. Alle 34 Mitarbeiter aus Nördlingen sollen dort weiterbeschäftigt werden. Dies berichten weiter
  • 1068 Leser

Orgel und Chor im Zwiegespräch

Bopfingen. Geistliche Musik vom Barock bis zum 21. Jahrhundert erwartet die Besucher am Sonntag, 31. Januar, beim Konzert des Aalener Kammerchors in der katholischen Kirche St. Josef. Das Benefizkonzert des Fördervereins „Startklar“, das um 17 Uhr beginnt, steht unter dem Motto „Messe im Wandel“ und ist als Zwiegespräch zwischen weiter
  • 875 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Peter Schwarz

Ellwangen/Waiblingen. Peter Schwarz, in Ellwangen aufgewachsener Journalist bei der Waiblinger Kreiszeitung, hat den Caritas-Journalistenpreis 2015 gewonnen. Schwarz wurde mit dem mit 3000 Euro dotierten 1. Preis für seine vierteilige Artikelserie „Die Flüchtlinge kommen“ ausgezeichnet. Eine Woche lang hat Schwarz in der Waiblinger Notunterkunft weiter
  • 692 Leser

Reinhold Rauer

Ellwangen-Schrezheim. Seit 25 Jahren berät Reinhold Rauer, Verkaufsgebietsleiter der VPV Versicherungen, seine Kunden im Raum Ellwangen. Rauer, der zunächst als Beamter bei der Deutschen Bundespost als nebenberuflicher Vermittler und Vertrauensmann für die VPV tätig war, wechselte im Dezember 1990 als hauptberuflicher Mitarbeiter zu der Versicherungsgesellschaft weiter
  • 1576 Leser
POLIZEIBERICHT

Buchenholz entwendet

Westhausen. Unbekannte Diebe haben zwischen 12 und 15 Raummeter Buchenholz gestohlen, das in Meterstücken am Wald-/Forstweg im Gewann Letten/Brandheide aufgestapelt war. Der Wert des gestohlenen Holzes beläuft sich nach Polizeiangaben auf ca. 1200 Euro. Der Diebstahl dürfte zwischen Anfang Dezember und dem vergangenen Samstag erfolgt sein. Hinweise weiter
  • 935 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl aus einem Auto

Aalen. Aus einem blauen Dacia, der am Sonntag vor einer Gaststätte in der Bahnhofstraße abgestellt war, haben zwei unbekannte Männern gegen 19 Uhr die auf dem Beifahrersitz abgelegte Handtasche samt Geldbeutel gestohlen. Wie die Polizei berichtet, haben die Täter die Scheibe der Fahrertüre eingeschlagen, um in das Fahrzeug zu gelangen. Ersten Ermittlungen weiter
  • 744 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in eine Werkhalle

Aalen. Zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen wurde mit brachialer Gewalt die Metalltüre einer Werkhalle in der Industriestraße aufgebrochen. Entwendet wurde nach Polizeiangaben nichts. Der angerichtete Sachschaden an der Türe beläuft sich auf ca. 500 Euro. Die Polizei in Aalen nimmt unter Telefon (07361) 5240 Hinweise entgegen. weiter
  • 986 Leser

Und jetzt taut der Spaß ganz einfach weg

Alles was Kufen hat, konnte sich in diesen Tagen sicher auf der Eisfläche hinter dem Ellwanger Wellenbad vergnügen. Die mit Wasser in eine Eislauffläche verwandelte Wiese war fast gänzlich durchgefroren, und so hatten Eishockeyspieler, Eisprinzessinnen und selbst die Kleinsten im Kinderwagen Spaß am Gleiten. Nun bereitet jedoch das Tauwetter dem Vergnügen weiter
  • 855 Leser

Proben vor der Prunksitzung

22 Jahre Läschtermäuler - Aalener Faschingsquintett feiert Schnapszahl-Jubiläum
Schnapszahl-Jubiläum für ein Faschingsquintett: Die „Läschtermäuler“ werden 22. „Der Sekt muss ja auch eine Berechtigung haben“, sagt Läschtermaul Uta Rudolph. Bevor die fünf Damen und Pianistin Gisela Baumgartner aber am Samstagabend in der Stadthalle die Korken knallen lassen, wird auf der Prunksitzung wieder abgerechnet: Politik, weiter
Wir haben viele Fragen von Lesern erhalten. Einige davon und die Antworten dazu von Berthold Weiß gibt’s am Mittwoch auf einer Doppelseite in der SchwäPo. weiter
  • 791 Leser

Blitzeis verursacht Zustellprobleme

Aalen. Beim Blitzeis in der Nacht von Freitag auf Samstag sind mehrere Zusteller der Schwäbischen Post gestürzt und haben sich dabei verletzt. Deshalb hatte und hat die SchwäPo in einigen Bezirken Schwierigkeiten, schnell Vertretungen für Zusteller zu finden, die für einige Zeit ausfallen. Wir bitten unsere Leser daher um Verständnis, wenn in manchen weiter
  • 628 Leser

GUTEN MORGEN

Ach herrlich, diese Fasnacht-Zeit – vor allem im Jahr einer Landtagswahl. Da kann sich ja nun kein Politiker einer Prunksitzung entziehen. Schließlich wird man namentlich aufgerufen, und wer möchte da schon bei einem rotbenasten unentschlossenen Wähler in Ungnade fallen? Dass Grün-Rot auch am närrischen Ehrentisch gut funktioniert, beweisen aktuell weiter
  • 604 Leser

Die LEA muss immer aufnehmen

LEA-Leiter Berthold Weiß auf dem gelben Sessel im Gespräch mit Chefredakteur Lars Reckermann in Aalen
Ein Außenstehender könnte glauben, Berthold Weiß hat einen der unbequemsten Jobs der Ostalb. Doch auf dem gelben Sessel saß am Montagabend ein unaufgeregter, sachlicher Leiter der Landeserstaufnahmestelle in Ellwangen SchwäPo-Chefredakteur Lars Reckermann gegenüber. Weiß verriet, wie es zu der massiven Überbelegung kommen konnte. weiter

Iggingen hat solide gewirtschaftet

Gemeinderat beschließt Haushalt 2016 – Vermögenshaushalt: Volumen noch nie so hoch
Nach ausführlicher Vorberatung im vergangenen Jahr wurdeam Montag der Haushalt 2016 beschlossen. Und es gab Grund zur Freude im Igginger Gremium: Die Gemeinde steht finanziell gut da. weiter
  • 574 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgergespräch der Grünen

Die Freien Grünen Westhausen laden am Donnerstag, 28. Januar, um 20 Uhr zum Bürgergespräch mit dem Landtagskandidaten von Bündnis 90/ Die Grünen, Bennet Müller, in den Gasthof „Zur Sonne“ in Westhausen ein. Das Thema: „Grün-Rot in Baden-Württemberg – wie weit sind wir gekommen?“ weiter
  • 441 Leser

Ebnater Sternsinger sammelten über 5600 Euro

50 Kinder und Jugendliche der Kirchengemeinde Maria Unbefleckte Empfängnis waren in den vergangenen Tagen unterwegs und haben Gottes Segen in viele Häuser, Wohnungen und öffentliche Einrichtungen gebracht. Sie besuchten Kranke und alte Menschen und folgten dem Stern. Die Verwendung der großzügigen Spenden kommt dieses Jahr für „Respekt für Dich, weiter
  • 757 Leser

Empfang zum neuen Jahr in Ohmenheim

Sechs neue Windräder kommen
Zum Neujahrsempfang in Ohmenheim hatte diesmal die Kirchengemeinde geladen. Vorgestellt wurden anstehende Projekte in der Ortschaft und Kirchengemeinde, wie die Sanierung der Ohmenheimer Schloßstraße und der Kirche. weiter
  • 897 Leser

Sattelzug kracht in Leitplanke

Westhausen. Auf der A7 ist am Montagvormittag gegen 11 Uhr ein 46-Jähriger mit seinem Laster in eine Leitplanke gekracht. Der Mann war in Fahrtrichtung Norden unterwegs. Weil aufgrund des Unfalls die Strecke temporär nur eingeschränkt befahrbar war, kam es zu Staus. Wie die Polizei berichtet, geriet der Laster zwischen den Anschlussstellen Westhausen weiter
  • 697 Leser

Spende für Musikschulakademie

DS Optronics aus Oberkochen gibt 5000 Euro für Kulturzentrum auf der Kapfenburg
DS Optronics spendet 5000 Euro an die Stiftung Internationale Musikschulakademie Kulturzentrum Schloss Kapfenburg. Soziales Engagement bleibt von großer Bedeutung für Airbus DS Optronics, einer Tochtergesellschaft von Airbus Defence and Space. weiter
  • 815 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag Frauen und Rente

Susanne Wiedmann von der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg hält am Donnerstag, 28. Januar, um 19.30 Uhr im Treffpunkt „F“ in Neresheim einen Vortrag über das Thema „Frauen und Rente“. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 371 Leser

Eine Familiengeschichte voller Schmerz

Stuttgarter Autorin Sibylle Krause-Burger liest am Holocaust-Gedenktag in Gmünd
Die Stadt Gmünd lädt an diesem Mittwoch, 27. Januar, um 19 Uhr zu einer Lesung mit Sibylle Krause-Burger in den Prediger. Sie erinnert damit an der Tag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz am 27. Januar 1945. weiter
  • 883 Leser
POLIZEIBERICHT

Geschlagen und beraubt

Schwäbisch Gmünd. Ein 21-jähriger Mann wurde in der Nacht zum Sonntag am Kalten Markt beim City Center beraubt: Ein unbekannter Mann schlug dem 21-Jährigen gegen 4.10 Uhr wohl zur Ablenkung mit der Hand von hinten in den Rücken- und Halsbereich. Anschließend raubte er ihm das Handy und nahm ihm die Brille ab. Der Räuber flüchtete zu Fuß in Richtung weiter
  • 1109 Leser
POLIZEIBERICHT

Handgreiflich geworden

Schwäbisch Gmünd. Beim Gmünder Bahnhof kam es am Sonntag gegen 16.15 Uhr zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern verschiedener Staatsangehörigkeit, teilt die Polizei mit. Der Auslöser für die Auseinandersetzung lag anscheinend darin, dass ein 16-Jähriger in seiner Landessprache etwas zu dem gleichaltrigen Geschädigten sagte, weiter
  • 1058 Leser
POLIZEIBERICHT

Lenkrad und Airbag geklaut

Schwäbisch Gmünd. Auf dem Gelände eines Autohauses in der Marie-Curie-Straße wurde am Sonntagmittag festgestellt, dass aus einem abgestellten BMW das Lenkrad samt Airbag ausgebaut und entwendet worden war. Gesamtschaden: etwa 2000 Euro. weiter
  • 1115 Leser

Reformhaus Hägele wird übernommen

Betrieb wird weitergeführt
Ende Februar wird der Betrieb des Reformhauses Hägele in der Kappelgasse 10 von Vita Nova Reformhaus Escher übernommen und weitergeführt, teilt Elmar Hägele auf Anfrage dieser Zeitung mit. weiter
  • 1
  • 1611 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall am Kreisverkehr

Schwäbisch Gmünd. Beim Einfahren in den Glocke-Kreisverkehr missachtete eine 50-jährige Autofahrerin am Montagmorgen die Vorfahrt eines 33-jährigen Autofahrers, wodurch es gegen 5 Uhr zur Kollision kam. Rund 2500 Euro Schaden entstand an den Fahrzeugen. weiter
  • 1079 Leser

Vortrag über Papua-Neuguinea

Schwäbisch Gmünd. „Papua-Neuguinea: Von der deutsc hen Kolonie zur Unabhängigkeit – Beobachtungen und Erfahrungen bei einer außergewöhnlichen Begegnung“. Dazu gibt es an diesem Dienstag, 26. Januar, einen Vortrag von Professor Dr. Lothar Rother in der Seniorenhochschule an der Gmünder Pädagogischen Hochschule. Los geht’s um 14 weiter
  • 1074 Leser

Zeugen in Ellwangen gesucht

Ellwangen. Eine Personengruppe hatte am Sonntagnachmittag zwischen Mühlgraben und Stadthalle einen 18-jährigen Gambier verletzt. Die Ermittlungen der Polizei ergaben jetzt, dass dem jungen Mann wohl eine Personengruppe zu Hilfe geeilt war. Die Deutsch sprechende Männer sorgten dafür, dass die Täter von dem 18-Jährigen abließen. Jetzt fahndet die Polizei weiter
  • 5
  • 623 Leser

Blitzeis verursacht Zustellprobleme

Schwäbisch Gmünd. Beim Blitzeis in der Nacht von Freitag auf Samstag sind mehrere Zusteller der Gmünder Tagespost gestürzt und haben sich verletzt. Deshalb hat die Gmünder Tagespost in einigen Bezirken Schwierigkeiten, schnell Vertretungen für Zusteller zu finden, die für einige Zeit ausfallen. Wir bitten unsere Leser daher um Verständnis, wenn in manchen weiter
  • 681 Leser

GUTEN MORGEN

Sucht hat viele Gesichter. Nehmen Sie mal Alkohol: Zwischen einer Flasche Bier und einer Flasche Schnaps liegen Welten. Bei Zigaretten ist es anders, denn da scheint es fast egal zu sein, ob Sie heiße Luft inhalieren oder an filterlosen Lungentorpedos saugen. Doch ob Suff, Rauch oder was auch immer: Das Objekt der Sucht-Begierde soll möglichst immer weiter
  • 615 Leser

Besser leben im Osten

Stadtteilkoordinatorin Hüttmann will Seniorennetzwerk bekannter machen
Die Menschen auf der Welt werden immer älter – auch im Gmünder Osten. Mit dem Alter kommen aber auch Probleme auf – beim Einkaufen, der Gartenarbeit oder bei langen Fußmärschen. Hilfe bietet das Gmünder Seniorennetzwerk, dessen Projekte im Stadtteilzentrum Ost nun vorgestellt wurden. weiter
  • 762 Leser

Literarische Reise mit Anne Gesthuysen

In ihrem neuen Roman verwebt Anne Gesthuysen eine ungewöhnliche Familiengeschichte mit dem Leben einer französischen Malerin. Eine Expedition auf den Spuren eines geheimnisvollen Gemäldes wird zur letzten Reise ungewöhnlicher Menschen. Dabei verbindet sich diese Lebensgeschichte mit einer ebenso anrührenden wie tröstlichen Reise des Abschieds. Bereits weiter
  • 781 Leser

Quartett mit Klavier im Prediger

Auf Einladung des Gmünder Kulturbüros gastierte das „Artis Piano Quartet“ aus Stuttgart am Samstag im Kulturzentrum Prediger. Mit Klavierquartetten von Mozart, Turina und Brahms gestalteten die vier Musiker das traditionelle „Konzert zum Neuen Jahr“. Die drei Streicher sind Mitglieder des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart. Darüber weiter
  • 769 Leser

Steuern und Gebühren nicht erhöht

Heuchlinger Gemeinderat beschließt am Montagabend einstimmig den Haushaltsplan 2016
Heuchlingen steht trotz erstmaliger negativer Zuführungsrate im Verwaltungshaushalt „solide da“, meinte Bürgermeister Peter Lang am Montag im Gemeinderat. Eventuell müssten aber Kredite aufgenommen werden, denn die Kosten für zugewiesene Flüchtlinge seien nicht abzusehen. Bis jetzt sei Heuchlingen schuldenfrei. weiter
  • 899 Leser

Termin mit Oettinger verlegt

Schwäbisch Gmünd. Der für Freitag, 29. April, geplante Termin für die WWG-Talkreihe „Zur Sache!“ mit EU-Digital-Kommissar Günther Oettinger wird auf Freitag, 8. April, verlegt. Veranstalungsort ist der Runde Saal der Villa Hirzel. Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. weiter
  • 1076 Leser

Tunnel am Mittwoch zu

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Einhorn-Tunnel ist von Mittwochabend, 27. Januar, bis Donnerstagmorgen, 28. Januar, von 19.30 Uhr bis 5.30 Uhr wegen Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an den sicherheitstechnischen Einrichtungen und Anlagen gesperrt. weiter
  • 1013 Leser

Volleyballerinnen vom Parler siegen

Schwäbisch Gmünd. Nach den Mädchen des WK II konnten sich auch die Mädchen des WK III für das Volleyball-RP-Finale qualifizieren. Als beste Mannschaft des Ostalbkreises traten das Team des Parler-Gymnasiums gegen Mannschaften der Kreise Rems-Murr, Heidenheim, Böblingen und Esslingen an. Die insgesamt sieben Mannschaften wurden in eine Dreier- und Vierergruppe weiter
  • 607 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDMeta Zwigart, Vorderer Berg 17, Lindach, zum 70. GeburtstagRUPPERTSHOFENPeter Aman, Finkenweg 10, zum 85. Geburtstag.WALDSTETTENHeinz Holtkamp, Wißgoldingen, Bergstraße 39, zum 75. Geburtstag weiter
  • 1024 Leser
Tagestipp

Podium im Ostalb-Klinikum

„Angst vor dem Sterben - wie gehen wir damit um?“ ist das Thema des Podiumsgesprächs im Ostalb-Klinikum in Aalen. Die Diskussion beginnt um 19.30 Uhr und ist im Foyer des Ostalb-Klinikums. Verschiedene Gesprächspartner gehen näher auf die Themen rund um Hospiz, Hoffnung und Sterbensbegleitung ein.Ort: Foyer Ostalb-KlinikumBeginn: 19.30 Uhr weiter
  • 746 Leser
AUS DER REGION

Ausnahmen für Flüchtlingswohnhaus

Weniger Parkplätze als vorgeschrieben, Flachdach statt Satteldach und eine kleinere Spielfläche für Kinder: Für zwei Mehrfamilienhäuser, die in Giengen als Anschlussunterbringung für Flüchtlinge entstehen sollen, machte der Gemeinderat gleich mehrere Ausnahmen. Bauherr ist die Kreisbaugesellschaft. An besagter Stelle an der Werderstraße 42 befindet weiter
  • 1104 Leser
AUS DER REGION

Brand in Asylbewerberunterkunft

In der Nacht zu Montag, gegen 2.20 Uhr, wurde aus einer Wertinger Asylbewerberunterkunft im Landkreis Dillingen ein Brand gemeldet. Es stellte sich heraus, dass dort der Stromverteilerkasten offenbar aufgrund eines technischen Defekts Feuer gefangen hatte. Durch Rauchmelder konnte der Brand relativ schnell bemerkt und Schlimmeres verhindert werden. weiter
  • 910 Leser

Dreierbande raubt und schlägt

18-Jähriger leicht verletzt
Weil er sein eigenes Handy wieder zurückforderte, wurde ein 18-Jähriger am Samstagabend beim Aalener Bahnhof von drei Personen geschlagen und leicht verletzt. weiter
  • 706 Leser

Die Macherin vom Rechberg

Ortsvorsteherin Anna Zeller-Klein am Montag für 40 Jahre Kommunalpolitik geehrt
Ein Alter, in dem so mancher Schwabe erst gescheit wird. Nicht so Anna Zeller-Klein. Die Rechberger Ortsvorsteherin hat sich vierzig Jahre lang kommunalpolitisch engagiert. Dafür erhielt sie am Montag von Oberbürgermeister Richard Arnold ein Einhorn. weiter
  • 817 Leser

Närrische Ehrung

„Wir können uns glücklich schätzen, dass wir immer wieder junge Leute für unsere Narrenzunft rekrutieren können, die die Tradition der Schlaggawäscher kontinuierlich fortsetzen“, meinte NZO-Zunftmeister Holm Roscher bei der Ehrung für Katharina Schäfer von der Gruppe Bilzhannes und Kevin Krause von den Hamballe. Beide wurden vom Chronisten weiter
  • 777 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schlaggawäscher in der heißen Phase

Die heiße Zeit der Fasnacht beginnt, die Oberkochener Schlaggawäscher laufen zur Hochform auf: Am kommenden Samstag, 30. Januar, ist ab 18.30 Uhr Prunksitzung (kostümiert) in der Dreißentalhalle. Am Sonntag, 31. Januar, 14 Uhr, folgt der Kinderfasching, ebenfalls in der Dreißentalhalle. Der Weiberfasching steigt am Donnerstag, 4. Februar, ab 20 Uhr weiter
  • 285 Leser

Schnuppertag am EAG

Oberkochen. Für alle interessierten Eltern und Schüler der jetzigen 4. Klassen bietet sich am Mittwoch, 2. März, die Gelegenheit, in das Ernst-Abbe-Gymnasium Oberkochen „hinein zu schnuppern“.Das Programm beginnt um 17 Uhr mit Führungen durch das Gymnasium. Dabei wird den Besuchern ein Einblick in die Räumlichkeiten und das umfangreiche weiter
  • 685 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen. Regina Plischke, Robert-Stolz-Str. 4A, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Rolf Prilloff, Gerhart-Hauptmann-Str. 47, zum 80. Geburtstag.Ellwangen. Gisela Hauke, Nibelungenweg 1, zum 80. Geburtstag.Lauchheim. Werner Neher, Im Roten Feld 9, zum 70. Geburtstag. weiter
  • 959 Leser

Haushalt einstimmig verabschiedet

Die Oberkochener kommen 2016 ohne Kreditaufnahme und ohne Steuererhöhung aus
Der Haushaltsplan 2016 der Stadt Oberkochen ist am Montagabend einstimmig verabschiedet worden. Mit acht Millionen Euro nimmt die Stadt in diesem Jahr einen kräftigen Schluck aus der Rücklagen-Pulle. Die Fraktionsvorsitzenden von CDU, SPD, Freien Bürgern und Bündnis 90/Die Grünen hielten ihre Haushaltsreden. Nachstehend die einzelnen Ausführungen der weiter
KURZ UND BÜNDIG

Tanzend das neue Jahr begrüßen

Das ist möglich beim meditativen Tanzen am Donnerstag, 28. Januar, um 20 Uhr im Edith-Stein-Haus in Hofherrnweiler. Die Leitung hat Tanz- und Rhythmikpädagogin Evamaria Siegmund. Anmeldung Tel. (07361) 35147. weiter
  • 380 Leser

Ein unbeugsamer Sozialdemokrat

Die kaum bekannte Seite des Heimathistorikers Hugo Theurer – von den Nazis verfemt und verfolgt
Verfolgung durch die Gestapo. Im Dritten Reich aus Beruf und allen Ämtern verjagt. Mittellos durch eine fast sechsjährige erzwungene Arbeitslosigkeit. Das ist die andere, kaum bekannte Seite des später zu Ehren gekommenen Heimathistorikers Hugo Theurer. weiter
  • 5
  • 1220 Leser

Firma Scholz ehrt 21 Jubilare

Berndt-Ulrich Scholz und Oliver Scholz würdigen große Loyalität und Engagement
Berndt-Ulrich Scholz, Gesellschafter der Scholz Holding GmbH und Oliver Scholz, CEO der Scholz Holding GmbH, haben 21 langjährige Mitarbeiter der Scholz Management Service GmbH, der Scholz Recycling GmbH & Co. KG sowie der Air-Service GmbH geehrt. weiter
  • 5
  • 2335 Leser

Haushalt Thema in Abtsgmünd

Abtsgmünd. Der Gemeinderat von Abtsgmünd tagt am Donnerstag, 28. Januar, um 17.30 Uhr im Rathaus und verabschiedet die Haushaltssatzung 2016 und den Wirtschaftsplan für den Eigenbetrieb Wasserversorgung. Weitere Themen sind die Erweiterung der Friedrich-von-Keller-Schule, die Weiterführung des Wirtschaftspools für die Jahre 2015 und 2016 sowie die Änderung weiter
  • 917 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Pommertsweiler

Der SV Pommertsweiler veranstaltet am Samstag, 20. Februar, ab 13.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turnhalle in Pommertsweiler. Informationen und Anmeldung bei Michaela Kling, Telefon (07963) 1370 oder per E-Mail an michaela.kling@online.de. weiter
  • 646 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kutteln und Maultaschen

Die Kolpingsfamilie lädt am Sonntag, 31. Januar, ab 11.11 Uhr zum traditionellen Kuttel-und Maultaschenessenin das Josefshaus in Abtsgmünd ein. Der Erlös ist für die Peruhilfe der Kolpingsfamilie Abtsgmünd bestimmt. weiter
  • 5
  • 696 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lernen an der Gemeinschaftsschule

Die Alemannenschule Hüttlingen lädt Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 und ihre Eltern zu einem Informationsnachmittag am Donnerstag, 28. Januar, von 16 bis 18.30 Uhr ein. Neben Beispielen des schulischen Lernens in den Fächern der Lerngruppen 5, 6 und 7 an der Gemeinschaftsschule erhalten die Eltern die Möglichkeit zu einer Informations- und Gesprächsrunde weiter
  • 331 Leser

Neues Bauland für Eschach

Gebiet „Kirchbergweg“ und Etat im Gemeinderat am Montag – Büttenbuch: Rotorblätter kommen am 1. Februar
Nicht am Rand der Gemeinde, sondern im Herzen von Eschach können Häuslebauer, sobald die Erschließung erfolgt ist, zum Zug kommen. Einstimmig sprachen sich die Gemeinderäte am Montag für das neue Bauland aus. Weiteres Thema war der Etat 2016. weiter
  • 701 Leser

Ein Parkhaus für oben, eins für unten

Landrat Pavel und OB Rentschler präsentieren Pläne für die bauliche Entwicklung des Aalener Ostalb-Klinikums
Das zweite Parkhaus am Aalener Ostalb-Klinikum soll nun doch oben am Haupteingang gebaut werden. Damit schlägt der Landkreis zwei Fliegen mit einer Klappe, weil er im unteren Klinikcampus Platz für Erweiterungen gewinnt. Auch Aalens OB Thilo Rentschler stimmt dieser Gesamtlösung zu. weiter

Ostalb-Oskar für Wissenschaftler

Sparkassenstiftung Ostalb zeichnet außergewöhnliche Leistungen Studierender aus
Geballtes Wissen in den Räumen der Kreissparkasse in Schwäbisch Gmünd: Dort gab es am Montagabend den Ostalb-Oskar für herausragende Leistungen Studierender der Hochschule Aalen, der Pädagogischen Hochschule und der Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd, genauer gesagt, den Hochschulpreis 2015. weiter
  • 996 Leser
KommentarlParkhaus

Im Patientensinne

Landrat Pavel hat die Kuh vom Eis bekommen, OB Rentschler hat die Kurve gekriegt: Das zweite Aalener Klinikparkhaus kommt dahin, wo es hingehört – direkt gegenüber des Haupteingangs. Das ist eine Lösung im Sinne der Patienten, Besucher und Mitarbeiter, der auch die Politik freudig zustimmen kann. Danke! Alexander Gässler weiter

Sieben Monate unentgeltliche Arbeit

Ehrungen beim Mitarbeiterfest der Kirchengemeinden Hohenberg und Rosenberg
Für ihren unentgeltlichen Einsatz ehrte Pfarrer Martin Danner beim Mitarbeiterfest der Kirchengemeinden Hohenberg und Rosenberg die selbstlos Tätigen und stellte sie als Vorbild für gelebtes ehrenamtliches Engagement vor. weiter
  • 866 Leser

Vorstand verjüngt sich auf „U 30“

Förderverein der EBR
Der Vorstand des Vereins der Freunde und Ehemaligen der Eugen-Bolz-Realschule hat sich in der Hauptversammlung „verjüngt“. Mit einem Altersdurchschnitt unter 30 Jahren sind es jetzt durchweg ehemalige Schüler der EBR. weiter
  • 739 Leser

Wildes Heer dankt

Beim Maskenabstauben der Maskengruppe „Das Wilde Heer“ der Röhlinger-Sechtanarren verabschiedeten sich zwei Gründungsmitglieder von ihren Posten: Kassiererin Monika Kurz und Schriftführerin Ilse Bauer legten nach 19 Jahren ihr Amt nieder. Von Beginn an waren sie wichtige Leitfiguren beim „Wilden Heer“ und haben die Maskengruppe, weiter
  • 827 Leser
POLIZEIBERICHT

Bienenstand beschädigt

Ellwangen. Bislang Unbekannte drangen mit brachialer Gewalt über die Holztüre in das Gebäudeinnere eines Bienenstandes ein, der sich am Verbindungsweg zwischen Schloss und Hundesportplatz Neunheim befindet. Hier wurden sämtliche Schränke durchsucht und Kleingegenstände auf den Boden geworfen, ohne dass etwas entwendet wurde. Der Einbruch war am Freitag, weiter
  • 908 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl aus Gartenhaus

Jagstzell. Zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmittag verschafften sich Unbekannte mit einem vorgefundenen Schlüssel Zugang in ein Gartenhaus und der dazugehörigen Garage Am Gaisberg. Hieraus entwendeten sie drei Fahrräder sowie eine Stereoanlage. Hinweise auf die Täter und Beobachtungen an die Polizei in Ellwangen. weiter
  • 1089 Leser
POLIZEIBERICHT

Feuerwehreinsatz

Ellwangen. Wegen eines ausgelösten Feuermelders rückte die Freiwillige Feuerwehr Ellwangen am Sonntagvormittag in die Ermenrichstraße aus. Wie sich vor Ort herausstellte, hatte eine im Ofen vergessene Pizza zu der Rauchentwicklung geführt, die gegen 10 Uhr den Rauchmelder aktivierte. Es wurde niemand verletzt, ein Sachschaden entstand nicht. weiter
  • 936 Leser

Mann nach der Demo bedrängt

Ellwangen. Ein 18-jähriger Mann gambischer Nationalität, der in der Flüchtlingsunterkunft in der Haller Straße wohnt, wurde am Sonntagnachmittag in der Ellwanger Innenstadt von mehreren Personen angegriffen und dabei leicht verletzt. Wie die Polizei berichtet, war das Opfer gegen 16 Uhr zu Fuß zwischen Mühlgraben und Stadthalle unterwegs, als ihm eine weiter
  • 695 Leser
POLIZEIBERICHT

Ölwanne aufgerissen

Ellwangen. Auf rund 11 500 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 8.20 Uhr entstand. Ein 42-Jähriger fuhr mit seinem Lkw in der Marienstraße in Richtung Fußgängerzone. Als er bemerkte, dass er sich verfahren hatte, wollte er wenden und fuhr rückwärts wieder in die Marienstraße ein. Der Lkw-Fahrer übersah beim weiter
  • 1001 Leser
Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.dienachtdermusicals. de und unter der Eventim Ticket Hotline (01806) 570 000 erhältlich. weiter
  • 1152 Leser

Die Nacht der Musicals

Die Nacht der Musicals präsentiert Auszüge aus dem „Tanz der Vampire“, aus „Hinterm Horizont“, „Der König der Löwen“, „Mamma Mia“, „Elisabeth“ und vieles mehr am 29. Februar, 20 Uhr, im Congress Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd.Seit Jahrzehnten begeistert die Nacht der Musicals mit einer weiter
  • 1017 Leser

Folk mit Camino Mundo

Auf Einladung von Gmünd Folk spielt Camino Mundo am Samstag, 30. Januar, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd. Die fünf Musikerinnen und Musiker aus dem Raum Stuttgart/Schwäbisch Gmünd sammeln seit zehn Jahren gemeinsam Musik und Klänge aus aller Menschen Länder und verarbeiten diese zu einer mitreißenden und abwechslungsreichen Weltreise weiter
  • 917 Leser

Rossinis Barbier von Sevilla

Damit die Zeit bis zur diesjährigen Festspielsaison schneller vergeht, gibt es in Heidenheim Oper auch im Winter. Marcus Bosch, künstlerischer Direktor der Opernfestspiele Heidenheim und seine Cappella Aquileia präsentieren am Samstag, 7. Februar, Giachino Rossinis Oper „Il barbiere di Siviglia“ in konzertanter Aufführung im Congress Centrum weiter
  • 892 Leser

Jetzt ist es offiziell: TK Maxx kommt

Eröffnung im Mercatura
Jetzt ist es amtlich: TK Maxx kommt nach Aalen und eröffnet im Herbst im Mercatura. Die Hochtief Projektentwicklung bestätigt damit den SchwäPo-Bericht vom 12. Januar. weiter
  • 5
  • 1294 Leser

Bilanz zum Mindestlohn

Aalen/Göppingen. Ein Jahr nach der Einführung des Mindestlohns zieht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) für den Ostalbkreis eine Bilanz. „Zum ersten Mal haben alle Beschäftigten einen festen Lohnsockel unter den Füßen – von der Küchenhilfe bis zur Verkäuferin im Backshop: Wer arbeitet, muss dafür mindestens 8,50 Euro pro Stunde weiter
  • 1807 Leser

ZF TRW verkauft eine seiner Sparten

Friedrichshafen/Alfdorf/Livonia. ZF TRW, die Division Aktive und Passive Sicherheitstechnik der ZF Friedrichshafen AG, hat an diesem Montag angekündigt, eine Vereinbarung mit Illinois Tool Works (ITW) zum Verkauf des weltweit vertretenen Geschäftsfelds Befestigungssysteme & Komponenten für etwa 450 Millionen Dollar getroffen zu haben. „Das weiter
  • 1645 Leser

Ein offenes Haus vier Tage lang

Arbeitsgemeinschaft Aalener Christen feiert ab 28. Januar 130 Jahre CVJM
Die Arbeitsgemeinschaft Aalener Christen will jetzt jungen Menschen die Tür zum Glauben öffnen. Dazu passt der Titel „Open House“ einer Veranstaltung, die am Donnerstag, 28. Januar, beginnt. An vier Tagen, immer um 18.30 Uhr, gibt es Tanz, Theater, Treffen, Musik und einen Impuls im Südlichen Stadtgraben 4 am Neuen Tor. weiter
  • 829 Leser

Meister werden im Energiesparen

Schulen können gewinnen
Das Bundesumweltministerium lobt im Rahmen einer Klimaschutzkampagne Preise in Höhe von 50 000 Euro aus. Gesucht werden bundesweit die besten Klimaschutzprojekte an Schulen. Interessierte Schüler und Lehrer können sich bis zum 13. April bewerben. weiter
  • 808 Leser

Die meisten gehen auf das Gymnasium

Statistik für dieses Schuljahr
2785 Mädchen und Jungen im Ostalbkreis wechselten zum Schuljahr 2015/2016 von der Grundschule auf eine weiterführende Schule. 41,5 Prozent davon gingen aufs Gymnasium, das damit die höchstfavorisierte Schule im Ostalbkreis ist. 35,7 Prozent der Schüler wechselten an die Realschule. weiter
  • 826 Leser

Heiz-Check schließt Energie-Lecks

Neues Angebot für Verbraucher
Unnötiger Energieverlust bei der privaten Heizung? Dieses Problem will die Energieberatung der Verbraucherzentrale mit einem neuen Heiz-Check angehen. Der Check liefert eine unabhängige Bewertung der Heizanlage und konkrete Empfehlungen, wie sich das System optimieren lässt. weiter
  • 766 Leser

Mehr Anspruch auf Wohngeld nach Reform

Tabellenwerte angehoben
Das Wohngeldrecht ist reformiert worden. Dadurch könnten viele Haushalte, die seither kein Wohngeld erhalten haben oder aus dem Wohngeldbezug herausgefallen waren, mit Beginn dieses Jahres einen Anspruch haben, heißt es in einer Pressemitteilung des Landkreises. weiter
  • 910 Leser

Alle Sinne erfreut

„Harmonic Brass“ in der Stadtkirche in Ellwangen
Das Münchner Quintett „Harmonic Brass“ feiert sein 25-jähriges Bestehen. In seinem Jubiläumsjahr machte das Ensemble Station in der voll besetzten evangelischen Stadtkirche in Ellwangen. Dort bot es am Sonntagabend einen Musikgenuss der Extraklasse. Die Zuhörer dankten mit stehenden Ovationen. weiter
  • 912 Leser
KURZ UND BÜNDIG

1. Kinderbedarfsbörse in Göggingen

Der Kindergarten Abenteuerland in Göggingen veranstaltet am Samstag, 20. Februar, von 10 bis 12 Uhr die erste sortierte Kinderbedarfsbörse in der Gemeindehalle. Weitere Informationen und Nummernvergabe unter (0176) 83026987 vom 18. bis 30. Januar. weiter
  • 1082 Leser

Der dritte Wurf: Wia aus em eff,eff…!

Freile, Franz…! mit dem aktuellen dritten Programm im ausverkauften Mutlanger Tanzsport- Zentrum
Freile, Franz…! begeisterte mit seinem aktuellen dritten Programm im Mutlanger Tanzsport- Zentrum. Es wurde schnell deutlich: hier wird nicht gekleckert sondern ordentlich geklotzt. Egal was für Themen die Beiden aufgreifen, der Bezug ist hergestellt, das Publikum ist involviert und die Stimmung steigt! weiter
  • 554 Leser

DG Mittelbronn gratuliert den Wahls

Das Hausmeisterehepaar der Dorfgemeinschaft Mittelbronn feierte goldene Hochzeit. Ein nicht alltägliches Jubiläum, in zweifacher Hinsicht. Denn seit über 15 Jahren – also seit Errichtung des Hauses im Jahr 2000 – sind Ingrid und Winfried Wahl als Ansprechpartner verantwortlich für den Unterhalt und die Terminplanung im Mittelbronner Dorfhaus. weiter
  • 567 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Entwicklung im Fokus

Physiotherapeuten des Stauferklinikums widmen sich in altersgerechten Gruppen der Entwicklung des Kindes. Der Kurs Gruppe III (für Kinder von 9 bis 12 Monaten) findet am heutigen Dienstag, 26. Januar, von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr im MediCenter in den Räumen der Familienschule in Mutlangen statt. Gebühr: neun Euro pro Termin und 30 Euro für vier Termine. weiter
  • 287 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsparty in Göggingen

Der Weiberfasching in Göggingen steigt am Donnerstag, 4. Februar. Für Stimmung sorgt das CTS DJ-Team, das die Gemeindehalle auch in den letzten Jahren zum Kochen brachte. Karten gibt es ab 19. Januar im Vorverkauf beim Rathaus in Göggingen sowie den Kreissparkassen in Leinzell und Schechingen. Es sind bei den Vorverkaufsstellen keine Vorbestellungen weiter
  • 212 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Täferrot tagt

Die Sitzung des Gemeinderats Täferrot ist am Mittwoch, 27. Januar, um 19.30 Uhr im Bürgersaal im Rathaus. Themen sind der Energiebericht 2015, diverse Baugesuche und die Anschafflung eines Bauhoffahrzeuges durch den Interkommunalen Zweckverband Bauhof und Gewerbe. weiter
  • 243 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ice Age-Freizeit in den Faschingsferien

Für alle acht bis zwölfjährigen Jungen, die keine Lust auf Langeweile in den Faschingsferien haben, bietet Naturparkführer Walter Hieber mit Team vom 10. bis 13. Februar Ice-Age, die eiszeitcoole Freizeit in Ebersberg bei Kaisersbach. Untergebracht sind die Teilnehmer in Mehrbettzimmern im Forsthaus Ebersberg. Auf dem Programm stehen Spiel und Action weiter
  • 368 Leser

Kreuzungsumbau steht bevor

Straßenverkehrsamt des Ostalbkreises hat jetzt die Bauleitung – Planungsgespräche laufen
Ein Kreisel, wie ihn sich viele gewünscht haben, wird’s ja nun nicht geben an der „Paulushauskreuzung“ zwischen Lindach und Täferrot. Wie schnell aber die Vorfahrt am Unfallschwerpunkt geändert werden kann, hängt zurzeit ab von Gesprächen mit der Mutlanger Wassergruppe. weiter
  • 843 Leser

Mal schnuppern bei der CCR-Probe

Ruppertshofen. Der junge Chor „Chorus Company Ruppertshofen (CCR)“ lädt Mädchen und Frauen zur Schnupper-Chorprobe am Donnerstag, 28. Januar, um 20 Uhr in den Vereinsraum der Zenneck-Schule, Erlenstraße 9, ein.Wer schon immer in einem Chor singen wollte oder früher schon einem in einem Chor gesungen hat und wieder neu starten möchte, oder weiter
  • 497 Leser

Nagel leitet Musikverein Bargau

Generalversammlung: Christian Nagel folgt Achim Falkenberg im Amt des Vorsitzenden
Zur traditionellen Generalversammlung trafen sich am vergangenen Freitag die Vereinsmitglieder des Bargauer Musikvereins in der „Harmonie“. Die Funktionäre und Leiter der Abteilungen konnten dabei auf ein erfreuliches Jahr 2015 zurück blicken. weiter
  • 1010 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Ortsmitte im Gemeinderat

Zeitplan und Planungsdetails vom Umbau der Ortsmitte sind am Mittwoch, 27. Januar, Thema im Gemeinderat Spraitbach. Ab 19 Uhr geht es im Begegnungsraum des Seniorenzentrums auch um die Freiflächenplanung am Kirchplatz, um Baugesuche, den Wahlvorstand für die Landtagswahl und den Gemeindewald. weiter
  • 255 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pflegestärkungsgesetz II

Der DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd bietet Informationsveranstaltungen „Mehr Hilfe für Pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen“ an. Termine: Mittwoch, 27. Januar, jeweils um 15 und 18 Uhr im DRK-Mehrgenerationenhaus in Heubach sowie am Donnerstag, 28. Januar, jeweils um 15 und 18 Uhr im DRK-Zentrum in Schwäbisch Gmünd. Anmeldung weiter
  • 306 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenfasching in Leinzell

In den Eventkeller der Kulturhalle Leinzell sind die Senioren am Mittwoch, 27. Januar, ab 14 Uhr vom Treff ab 60 und den Murren eingeladen. Musikant „Otto“ gestaltet das Programm. weiter
  • 255 Leser

Spende für den Verein Delphin Nogli

Am Tag der offenen Tür im neuen Praxisgebäudes im Mutlanger Gewerbegebiet konnten das Physiotherapiezentrum Ex und die Zahnarztpraxis Dr. Hrusa besichtigt werden. Im Trainingsraum des Therapiezentrum Ex gab es eine Tombola, die vom Therapeuten-Team organisiert worden war. Der Erlös dieser Tombola und der freiwilligen Spenden für Kuchen und Getränke weiter
  • 683 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Was tun bei Gelenkbeschwerden?

Dr. Manfred Wiedemann, Ärztlicher Direktor am Stauferklinikum, referiert am Dienstag, 26. Januar, um 19 Uhr im Gemeindezentrum Alfdorf über konservative und operative Behandlungsmöglichkeiten von Gelenkbeschwerden. Er steht im Anschluss daran für Diskussion und Beratung zur Verfügung. Die Veranstaltung ist kostenfrei. weiter
  • 339 Leser

Empfang mit den Münsterspatzen

Zur Tradition gehört der Neujahrsempfang im Spital zum Heiligen Geist. Mit Gedichten wurde das neue Jahr von Gudrun Oesterle-Hammer willkommen geheißen. Dabei stellte sich auch der neugewählte Heimbeirat mit dem Vorsitzenden Ottmar Zieher den Bewohnern vor. Christel Stegmaier berichtete über die Bedeutung der Glückssymbole mit denen das neue Jahr begangen weiter
  • 689 Leser

Krippenwelt entdecken

Mesnerverband auf Krippenfahrt
Mesner und Krippenfreunde waren zu einer Krippenfahrt ins „Schwäbische Krippenparadies“ geladen. Die fachkundige Krippenführerin Resi Gollmitzer begleitete die Fahrt. weiter
  • 873 Leser

Sechs Meistertitel

Deutsche Meisterschaft der Vogelzüchter
Bei der 68. Deutschen Meisterschaft in Bad Salzuflen gab es sechs deutsche Meistertitel für den Kanarien- und Vogelschutzverein Schwäbisch Gmünd und Umgebung. weiter
  • 683 Leser

Sternsingeraktion in der Weststadt

17 Kinder machten sich kürzlich mit Begleitern auf den Weg, um Spenden für einen guten Zweck zu sammeln: Zusammen mit dem Kindermissionswerk in Aachen unterstützt die Weststadtgemeinde St. Michael mit ihrer diesjährigen Sternsingeraktion ein Projekt in der Diözese Udupi, Karnataka, Indien. Mit der gesammelten Geldsumme von 3400 Euro möchte die Gemeinde weiter
  • 640 Leser

Polizeiverstärkung stand bereit

Landsmannschaft der Deutschen aus Russland distanziert sich von dem Protest vor der LEA
So bedrohlich die Menschenmenge vor dem Tor der Landeserstaufnahmestelle auf die Asylbewerber wirken musste, größere Angst muss man vor den Agitatoren haben, die unsichtbar blieben. Russische Medien berichteten über die angebliche Vergewaltigung einer 13-Jährigen in Berlin und heizten die Stimmung auf. weiter

Weiter warten auf Waldcampus

Hochschulrektor Schneider und OB Rentschler werben in Stuttgart für mehr Flächen für die Lehre
Der Waldcampus ist für die Aalener Hochschule von „überragender Bedeutung“. Doch ob dort ein neues Fakultätsgebäude für Wirtschaftswissenschaften und eine neue Mensa gebaut werden kann, ist noch nicht raus. Stadt und Hochschule harren der Entscheidung des Landes. weiter
  • 779 Leser

OB-Team gewinnt bei „Schlag den OB“

Spannender Wettkampf der Stadtverwaltung gegen die Ellwanger Schulen vor zahlreichem Publikum
Das war fast wie in der echten Fernsehshow: sechs Schülerteams treten in verschiedenen Disziplinen gegen die Stadtverwaltung an. „Schlag den OB“ war das Motto des Tages. weiter

Auf Entdeckungsreise

Piero Sidoti Quintett in der Schloss-Scheune Essingen
Schattierende Klangwelten, oft minimalistisch, stets intensiv und immer im Fluss: Der Funke springt über, die Zuhörer erwärmen sich schnell für das Piero Sidoti Quintett.Das lädt in der Schloss-Scheune Essingen zur Entdeckungsreise ein. Der italienische Abend bei eisigen Temperaturen hatte etwas Besonderes. weiter

Autokennzeichen gestohlen

Lorch. Unbekannte Diebe haben an insgesamt fünf Fahrzeugen, die im Bereich Karlsplatz/Kirchstraße/Gaisgasse abgestellt waren, jeweils die hinteren Kennzeichen abgeschraubt und entwendet. Der Diebstahl dürfte zwischen Samstagabend und Sonntagmittag erfolgt sein. Die Polizei in Lorch nimmt unter der Telefonnummer (07172) 7315 sachdienliche Hinweise entgegen. weiter
  • 759 Leser

Das Wissen weitergeben

Hauptversammlung des Bezirksverbands für Obst- und Garenbau in der Waldstetter Stuifenhalle
Gut besucht war die Hauptversammlung des Bezirksverbands für Obst- und Gartenbau Schwäbisch Gmünd in der Waldstetter Stuifenhalle. 17 örtliche Vereine sind im Verband zusammengeschlossen, um ihre gemeinsame Leidenschaft für Obst und Garten erfolgreich zu organisieren. weiter
  • 929 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Alfdorf

Die Kindergärten Sonnenschein und St. Martin in Alfdorf veranstalten am Samstag, 27. Februar, von 13.30 bis 15.30 Uhr die Frühjahrs-Kinderbedarfsbörse in der neuen Sporthalle. Es werden Baby- und Kinderbekleidung, Spielzeug und mehr an einem Tisch verkauft. Tischgebühr acht Euro. Anmeldung vom 25. bis 29. Januar unter fruehjahrsboerse-alfdorf@gmx.de. weiter
  • 2
  • 454 Leser

Kultusminister Stoch kommt

Waldstetten. Kultusminister Andreas Stoch kommt mit dem Landtagsabgeordneten Klaus Maier zum Gemeindebesuch. Willkommen sind alle interessierten Bürger am Donnerstag, 28. Januar. Beginn ist um 11.30 Uhr im Rathaus Waldstetten. Neben einem Vortrag des Ministers zu aktuellen schulischen Themen bildet ein Meinungsaustausch den Kern des Besuchs. Die Bläserklassen weiter
  • 633 Leser

Mantel unterhält in Waldstetten

Waldstetten. „Ha Komm“ heißt das Programm von Ernst Mantel, das er in diesem Jahr am Kabarettabend der Freiwilligen Feuerwehr Waldstetten im Feuerwehrgerätehaus am Freitag, 24. Juni, aufführt. Karten können bereits jetzt in Waldstetten im Modehaus Reißmüller sowie in der Brennerei Braunhof erworben werden. Der Preis liegt bei 15 Euro. weiter
  • 1066 Leser

Schwierige musikalische Vorhaben gemeistert

Kirchenchor St. Konrad in Lorch ehrt langjährig aktive Sängerinnen und Sänger
In der ersten Chorprobe des neuen Jahres feierte der Lorcher Kirchenchor St. Konrad seine Jubilare. Außerdem blickten die Mitglieder zurück auf Geleistetes. weiter
  • 922 Leser

Suche nach ein paar Millionen Euro

Stadt Lorch verabschiedet Haushalt im April – Remsgartenschau 2019 sorgt für Druck bei Investitionen
Spät dran ist die Lorcher Verwaltung mit dem Haushaltsplan für dieses Jahr. „Weil Geld gefehlt hat“, erklärt Bürgermeister Karl Bühler, der nun am Donnerstag dem Gemeinderat seine Haushaltsrede präsentieren wird. weiter
  • 661 Leser

Wäschgölten starten durch

Wegen der kurzen Faschingszeit ist die Beerdigung der Fasnacht und Schurzwäsche dieses Jahr bereits am Mittwoch, 10. Februar, auf dem Rathausplatz. Beginn ist um 16 Uhr. weiter
  • 951 Leser

Aufbruchsversuch scheitert

Welzheim. Zwischen Freitagnachmittag und Sonntagnachmittag versuchte ein Unbekannter einen Parkscheinautomaten am Aichstruter Stausee aufzuhebeln. Es entstand Schaden von 1500 Euro. Hinweise an die Polizei unter (07182) 92810. weiter
  • 743 Leser

Gassafetza fetzen im Seniorenheim

Seit Jahren besuchen die Gmünder Gassafetza im Anschluss an den Lorcher Umzug das Seniorenwohnheim Alexanderstift der Diakonie Stetten, besser bekannt als das „rote Haus“ in Lorch. Die älteren Mitbürger freuen sich jedes Jahr auf den schwungvollen aber auch lauten Besuch. Erwartungsvoll sitzen die Senioren bei Kaffee und Fasnachtsküchle weiter
  • 660 Leser

Kinder suchen Tierspuren im Winterwald

Im Wald gibt es jede Menge Tierspuren zu entdecken. Das bewiesen die über 20 Kinder bei der Winterwanderung der Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins. Bevor es tiefer in den Wald hineinging, wurde gemeinsam überlegt, welche Spuren die Tiere hinterlassen. Ob Fuchsbau, abgeknabberte Zapfen, aufgewühlte Erde, Gewölle oder Federn – zu allem weiter
  • 601 Leser

Konzert in der Remstalhalle

Lorch. Mit einem Konzert am Sonntag, 31. Januar, begrüßt der Handharmonika-Club Waldhausen das neue Jahr in der Remstalhalle. Beginn ist 18 Uhr. weiter
  • 489 Leser

Abstraktes und Landschaften

Malgruppe in Buch stellt bereits zum neunten Mal ihre Kunstwerke in der Dorfschenke aus
Landschaften, Blumen und Abstraktes: Die Malgruppe Buch hat zum neunten Mal zu einer Ausstellung in die Dorfschenke eingeladen. weiter
  • 609 Leser

Gemeinderat berät Haushalt

Heubach. In seiner ersten Sitzung in diesem Jahr am Dienstag, 26. Januar, um 18 Uhr im Rathaus berät der Gemeinderat Heubach den Haushaltsplan 2016. weiter
  • 5
  • 675 Leser

Info zum neuen Pflegegesetz

Heubach. Als Neuerung tritt zu Jahresbeginn das Pflegestärkungsgesetz II in Kraft. Der DRK Kreisverband lädt zu kostenfreien Infoveranstaltungen „Mehr Hilfe für Pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen“ ein: am Mittwoch, 27. Januar, jeweils 15 und 18 Uhr im DRK-Mehrgenerationenhaus in Heubach sowie am Donnerstag, 28. Januar, jeweils weiter
  • 670 Leser

Kinderfasching in Lautern

Heubach-Lautern. Die Jugendinitiative Lautern lädt zum Kinderfasching in die Mehrzweckhalle. Der Faschingsball für Kinder, Eltern und Großeltern steigt am Sonntag, 7. Februar, ab 14 Uhr. Es gibt Gardetänze, Musik und Tanzrunden. Für Essen und Trinken ist gesorgt. weiter
  • 1421 Leser
ZUR PERSON

Schwester Dragomira

Heubach. Sie steht noch voll im Arbeitsleben als ausgebildete Altenpflegerin bei der ökumenischen Sozialstation Rosenstein in Heubach trotz ihres hohen Alters seit nunmehr sechs Jahren.Geschäftsführerin Karin Albrecht gratulierte Schwester Dragomira zu ihrem 70. Geburtstag. weiter
  • 1046 Leser

Skatclub kürt Vereinsmeister

Mögglingen. Vereinsmeister 2015 beim Skatclub Herz AS wurde Thomas Schels. Auf dem zweiten Platz landete Dieter Gemander, Dritter wurde Klaus Tutewohl, Vierter Dieter Klöhn. Den Jahresabschluss-Preisskat gewann mit einem hervorragenden Ergebnis Walter Dittmann, womit er den Wanderpokal gewann. Die weiteren Sieger: Zweiter Thomas Schels, Dritter Giovanni weiter
  • 746 Leser

Wald und Haushalt

Bartholomä. Der Gemeinderat Bartholomä beschäftigt sich am Mittwoch, 27. Januar, um 18.30 im Sitzungssaal des Rathauses mit dem Bewirtschaftungsplan des Gemeindewalds. Außerdem soll der Haushaltsplan 2016 beschlossen werden. Des Weiteren berichtet die Verwaltung, wie weit die Gemeinde bei der Umsetzung der Plänen ist, die mit dem Entwicklungsprogramm weiter
  • 767 Leser

Ein Ensemble hebt ab

Beeindruckendes Neujahrskonzert des Aalener Sinfonieorchesters in der Stadthalle
Einen schwungvollen Einstand ins neue Jahr hat das Aalener Sinfonieorchester unter der Stabführung von Olivier Pols geliefert. Mit Walzer- und Operettenmelodien sowie Filmmusik beglückte das Ensemble in der Stadthalle Aalen ein großes Publikum. Letzteres bekam drei Zugaben. weiter

Kleiner Tarzan aus Gmünd

Backstage-Besuch bei Samuel Koziol im Musical „Tarzan“ in Stuttgart
Im „wahren“ Leben ist Samuel Koziol Grundschüler. Nebenbei verkörpert der neunjährige Gmünder den kindlichen Tarzan im Disney-Musical „Tarzan“. Die Gmünder Tagespost begleitete das kleine Naturtalent bei den Proben, in der Maske und in seiner mittlerweile elften Show im Stage Apollo Theater in Stuttgart. weiter

Blick auf die Schleich-Gruppe

Das 1935 von Friedrich Schleich in Schwäbisch Gmünd gegründete Unternehmen ist eines der größten Spielwarenhersteller Deutschlands und international führender Anbieter von Spielfiguren. Die Figuren werden in mehr als 50 Ländern vertrieben. Die Firma befindet sich heute mehrheitlich im Besitz der europäischen Beteiligungsgesellschaft Ardian. Weitere weiter
  • 494 Leser

Gezielte Gerüchte Grund für die Demo

Landsmannschaft der Deutschen aus Russland verurteilt sonntägliche Protestaktion gegen Flüchtlinge in Gmünd
Russlanddeutsche demonstrierten am Sonntag in Schwäbisch Gmünd gegen die aus ihrer Sicht zunehmende Gewalt von Flüchtlingen. Die Protestaktion machte nach Angaben der Behörden einen „insgesamt unorganisierten Eindruck“. Sie wirft Fragen auf. Besonders nach dem Warum. weiter
  • 4
  • 1037 Leser

Schleich-Figuren sind gefragt

Rekordjahr für Gmünder Spielwarenhersteller – 2016 ebenfalls zweistelliges Wachstum angepeilt
Der Gmünder Spielwarenhersteller Schleich ist 2015 durchgestartet. Der Umsatz konnte um 17 Prozent auf 132,5 Millionen Euro gesteigert werden. Schleich-Chef Dirk Engehausen gibt den Kurs vor: Das Wachstum soll auch künftig im zweistelligen Bereich liegen. Er steht seit einem Jahr an der Spitze des Unternehmens. weiter
  • 2286 Leser

Dunkle Seite der Stadt beleuchtet

Realschüler gestalten Dokumentationsstele zu Paul von Hindenburg am Heubacher Schillerweg
„Ehrenmale sollten nicht undokumentiert stehen“, findet Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting. Umso erfreuter ist er, dass sich Realschüler kritisch mit dem Wirken von Paul von Hindenburger auseinandergesetzt, und nun eine Dokumentarstele über ihn erstellt haben. Diese wurde am Montag am Schillerweg vorgestellt. weiter

Treff der Kinderprinzenpaare

Auf dem Thron in der Härtsfeldhalle sitzen Prinzessin Selina I. und Prinz Kevin I.
Die Narrenzunft Neresheim hat mit ihrem Kinderprinzenpaar die Regierungsgeschäfte in der Härtsfeldhalle übernommen. Auf dem Thron saßen Prinzessin Selina I. und Prinz Kevin I., umringt vom Hofstaat und vielen geladenen Prinzenpaaren, Garden und Tanzmariechen aus nah und fern. weiter

27 Musiker absolvieren 27 Auftritte

Posaunenchor Lauterburg ehrt bei Versammlung treue Mitglieder und blickt auf das vergangene Jahr zurück
Auf das vergangene Jahr zurückgeblickt hat der Lauterburger Posaunenchor. Bei der Versammlung wurden zudem langjährige Vereinsmitglieder geehrt. weiter
  • 4
  • 690 Leser

Donau-Ries-Kreis gibt IC-Studie in Auftrag

Landkreis gibt 30 000 Euro für ein Gutachten aus – Ostalb-Landrat Klaus Pavel begrüßt die Initiative
Der Landkreis Donau-Ries kämpft für eine Intercity-Strecke. Landrat Klaus Pavel begrüßt dies. Nun hat der Donau-Ries-Kreis beschlossen, 30 000 Euro für ein Gutachten auszugeben. weiter
  • 717 Leser

Schlagga-Medaille für Andi

Begeisterungsstürme bei der 30. Schlagga-Wäscher-Prunksitzung für Menschen mit Behinderung
Nicht nur drei Jahrzehnte Prunksitzung für Menschen mit Behinderung waren in Oberkochen zu feiern. Seit dreißig Jahren sorgen auch die Männer und Frauen der Arbeiterwohlfahrt dafür, dass die Gäste der Schlaggawäscher liebevoll bedient werden. Und seit der Geburtsstunde der Behindertenprunksitzung ist auch Brigitte Hofmann mit ihrem Pelikan-Club unter weiter

Personalkosten wie nie

Abtsgmünder Verwaltungsausschuss berät Etat 2016
Die Mitglieder des Abtsgmünder Verwaltungsausschusses haben sich mit dem Etat 2016 befasst. Rund acht Millionen Euro werden für diverse Projekte ausgegeben. „Erfreulich dabei ist, dass wir nach langem wieder auf eine Neuverschuldung verzichten können“, sagt Bürgermeister Armin Kiemel. weiter
  • 798 Leser

Öffnungszeiten des Museums

Führungen durch sein Museum bietet Friedrich Kitzsteiner auf Anfrage ab fünf Personen an. Er nimmt sich für seine Gäste viel Zeit. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen unter, (07362) 5890. weiter
  • 909 Leser
Tagestipp

Carmina Burana

Der Oberstufen- und Eltern-Lehrer-Schüler-Chor der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd lädt zur Aufführung der Vertonung einer Sammlung von mittelalterlichen Gedichten, die unter dem Namen „Carmina Burana“ bekannt geworden ist. Carl Orff, ein Komponist des 20. Jahrhunderts, hat sie in eindrucksvoller Art und Weise musikalisch verbildlicht. weiter
  • 710 Leser

Mitten im Leben das Lebensende bedenken

Podiumsgespräch an diesem Dienstag im Ostalb-Klinikum
Mitten im Leben das Ende bedenken: Darum soll es in einem Podiumsgespräch an diesem Dienstag, 26. Januar, um 19.30 Uhr im Foyer des Ostalb-Klinikums Aalen gehen. Der Titel der öffentlichen Veranstaltung: „Angst vor dem Sterben – wie gehen wir damit um?“ weiter
  • 857 Leser

Faszination Modellbau erleben

Friedrich Kitzsteiner hat über dem „Spielkit“ in Bopfingen ein Modellbaumuseum eröffnet
Bopfingen ist um eine Attraktion reicher: Friedrich Kitzsteiner hat in seinem Haus oberhalb seines Geschäftes „Spielkit“, Marktplatz 4, in der Innenstadt mit viel Liebe zum Detail ein Modellbaumuseum eingerichtet. Ein Besuch dort lohnt sich in jedem Falle. weiter

Cem Özdemir besucht Aleviten in Aalen

Grüner Bundesvorsitzender am 10. Februar zu Gast
Cem Özdemir, Bundestagsabgeordneter und Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen, wird am Mittwoch, 10. Februar, den Alevitischen Kulturverein Aalen besuchen. Die Themen: Anschläge auf kurdische Zivilisten und deutsche Touristen in der Türkei. weiter
  • 896 Leser

Stau auf der A7: Sattelzug kracht in Leitplanke

Aufräumarbeiten dauern bis 16 Uhr - Sachschaden in Höhe von 50000 Euro
Auf der A7 ist am Montagvormittag gegen 11 Uhr ein 46-Jähriger mit seinem Lkw in eine Leitplanke gekracht. Der Mann war in Fahrtrichtung Norden unterwegs. Die Strecke ist nur eingeschränkt befahrbar. Aktuell kommt es zu Staus. weiter
  • 2785 Leser

Goldenes Wolkenspiel überm Rechberg

Was für ein Anblick: Tagespost-Leserin Tamara Späth ist dieses Foto vom Rechberg gelungen, als sie abends von der Arbeit auf dem Weg nach Hause war. Der Berg samt Wallfahrtskirche sind als Silhouette erkennbar, während die untergehende Sonne am Himmel die um den Berg kreisenden Wolken golden einfärbt. Dieses Schauspiel „hat mich einfach sehr beeindruckt“, weiter
  • 5
  • 1844 Leser

Handy geklaut: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest

Ermittlungen gegen dritten Verdächtigen laufen - Polizei: Täter haben deutsche und italienische Nationalität
Drei Unbekannte leihen sich am Samstagabend am Bahnhof in Aalen ein Handy von einem 18-Jährigen. Als der Eigentümer sein Telefon zurückhaben will, schlagen sie ihn nieder, stecken das Telefon ein und gehen davon. Bereits zuvor hatten Unbekannte versucht einer Frau am Bahnhof ihre Handtasche zu entreißen. Die Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest. Gegen weiter
  • 4
  • 2482 Leser

Mann nach Demonstration bedrängt

18-Jähriger Gambier bei Angriff leicht verletzt - Täter sollen arabisch gesprochen haben
Ein 18-jähriger Mann gambischer Nationalität, der in der Flüchtlingsunterkunft in der Haller Straße wohnt, wurde am Sonntagnachmittag in der Ellwanger Innenstadt von mehreren Personen angegriffen und dabei leicht verletzt. weiter
  • 5
  • 3403 Leser

Neues Kombi-Seminar für Lehrer

Zwei Bildungs-Einrichtungen in Schwäbisch Gmünd fusionieren zum GS/WHRS-Seminar
„Uns hat man zusammen geklappt“, sagt Gmünds Seminarleiterin Kristina Schmid. Das heißt: Realschulseminar und GWHS-Seminar (Grundschule, Werkrealschule und Hauptschule) werden jetzt zum GS/WHRS-Seminar (Grundschule, Werkrealschule, Hauptschule, Realschule und Gemeinschaftsschule). weiter
  • 1227 Leser

Das Aalener Kaufland zieht um

Am 1. Februar öffnet die neue Filiale in der Daimlerstraße im Gewerbegebiet West
Die neue Aalener Kaufland-Filiale im Westside-Center öffnet am 1. Februar um 7 Uhr. Das teilt die Neckarsulmer Lebensmittelkette mit. Hintergrund ist der Neubau am Hauptstandort in der Julius-Bausch-Straße. Wenn der im Jahr 2017 steht, wird Kaufland zweimal in Aalen vertreten sein. weiter
  • 5
  • 1781 Leser

Handtasche aus Auto geraubt

Unbekannte schlagen Scheibe eines Dacia ein

Aus einem blauen Dacia, der am Sonntag vor einer Gaststätte in der Aalener Bahnhofstraße abgestellt war, wurde von zwei unbekannten Männern gegen 19 Uhr die auf dem Beifahrersitz abgelegte Handtasche samt Geldbeutel entwendet. Um in das Fahrzeug zu gelangen wurde die Scheibe der Fahrertüre eingeschlagen. Ersten Ermittlungen zufolge

weiter
  • 4
  • 2440 Leser

Hund samt Besitzer vor Feuer gerettet

Brand in Einfamilienhaus in Nattheim

Nach einem Feuer am Samstagabend in einem Wohnhaus in Nattheim rettete die Feuerwehr einen Hund und seinen Besitzer. Beide wurden leicht verletzt, berichtet die Heidenheimer Zeitung. Brandort war ein Einfamilienhaus in der Kirchbergstraße. Die Feuerwehr wurde gegen 21 Uhr zu dem Gebäude gerufen. Sie hatte das Feuer schnell gelöscht und

weiter
  • 5
  • 2330 Leser

Brand in Asylbewerberunterkunft

Offenbar technischer Defekt in Wertingen

In der Nacht zu Montzag, 25. Januar, gegen 2.20 Uhr, wurde aus einer Wertinger Asylbewerberunterkunft an der Augsburger Straße ein Brand gemeldet. Es stellte sich heraus, dass dort der Stromverteilerkasten offenbar aufgrund eines technischen Defekts Feuer gefangen hatte.

Die Feuerwehr aus Wertingen löschte den Brand im ersten Obergeschoß,

weiter
  • 5
  • 1618 Leser

In Bartholomä spuren die Männer

Starkes Ehrenamtliches Engagement sorgt in Bartholomä für top Langlaufloipen
Der Erholungsort Bartholomä liegt in mitten der wunderbaren Landschaft des Albuch auf 650 Meter über Normal Null. Neben ausgedehnten Wander- und Radwegen verfügt die Gemeinde über mehr als 70 Kilometer toppgepflegte Langlauf- und Skatingloipen. Um diese Loipen zu präparieren und pflegen, bedarf es jeder Menge „Manpower“. weiter

Wehr wählt eine neue Führung

Rainer Babbel und Wolfgang Mezödi leiten künftig die Feuerwehr, Abteilung Ellwangen
Die Feuerwehr, Abteilung Ellwangen, hat ein neues Führungsduo gewählt. Rainer Babbel ist Abteilungskommandant, Wolfgang Mezödi Stellvertreter. weiter

Regionalsport (20)

Der Zweitliga-Traum ist geplatzt

Schwimmen, Oberliga Baden-Württemberg in Mühlacker: Schwimmverein Gmünd landet nur auf Rang drei
Der Traum vom Sprung in die Südgruppe der 2. Bundesliga ist für die Frauen des SV Gmünd, vor allem wegen einiger Krankheiten im Vorfeld, in Mühlacker ziemlich schnell geplatzt. Mit 14.402 Punkten landete man im Zehnerfeld der Liga lediglich auf Rang drei und hat somit keine Hoffnungen mehr auf den Aufstieg. weiter
  • 588 Leser

Dorfmerkingen holt Fabian Weiß

Fußball, Landesliga: Angreifer wechselt vom Drittligisten Würzburger Kickers aufs Härtsfeld
Prominenter Neuzugang für die SF Dorfmerkingen: Der Fußball-Landesligist hat Angreifer Fabian Weiß vom Drittligisten Würzburger Kickers verpflichtet. Der 23-Jährige aus Brastelburg trug zuvor das Trikot des VfR Aalen und brachte es dort auf 26 Einsätze in der 2. Bundesliga. weiter
  • 1004 Leser

Leserbonus auch 2016

Leserbonus-Spezial
Im ersten Heimspiel 2016 empfängt der VfR Aalen am 30. Januar die Stuttgarter Kickers. Über unser Leserbonus-Spezial gibt’s die Eintrittskarten günstiger. weiter
  • 951 Leser

Niederlage trotz guter Leistung

Handball, Bezirksliga Männer
Die Gastgeber vom TV Bargau machten es dem Tabellenzweiten Jahn Göppingen im Duell nicht einfach. Dennoch unterlag Bargau am Ende knapp mit 22:23. weiter
  • 499 Leser

Sieg im Auftaktspiel

Tischtennis, Verbandsklasse: TSV Untergröningen siegt mit 8:5 gegen TSG Steinheim
Ähnlich spannend wie beim knappen 8:6 in der Vorrunde ging es auch beim Rückspiel gegen die TSG Steinheim zu, aber erneut mit Happy End für die Untergröninger Damen. Diese siegten mit 8:5. weiter
  • 563 Leser
SPORT IN KÜRZE

Spraitbach spielt Remis

Schach. In der fünften Runde der Landesliga gab es im Spitzenspiel zwischen Tabellenführer Unterkochen (8:2) und dem Zweiten Spraitbach (7:3) beim 4:4 eine Punkteteilung. Dadurch – und das 6:2 über Schorndorf (5:5) – konnte sich Gmünd II (8:2) wieder an die Tabellenspitze setzen. Heftige Niederlagen gab es für die Schlusslichter Waldstetten weiter
  • 650 Leser
SPORT IN KÜRZE

Testspiel mit Frisch Auf

Handball. Frisch Auf Göppingen wird an diesem Dienstag ein zweites Vorbereitungsspiel bestreiten. Gegner ist der aktuelle ukrainische Meister HC Motor Zaporoshje. Zaporoshje ist aktueller Champions League-Teilnehmer. Das Spiel gegen den Topklub aus der Ukraine wird am 26. Januar in Steinheim ausgetragen und beginnt in der Wentalhalle um 19.30 Uhr. weiter
  • 756 Leser
SPORT IN KÜRZE

TSV startet mit Doppelsieg

Tischtennis. Für das Mädchen Team des TSV Untergröningen standen die ersten beiden Heimspiele im Jahr 2016 an. Die Mädchen sahen sich nach der Vorrunde auf dem dritten Tabellenplatz. Dabei holten die Mädels sowohl gegen Herrlingen (6:2) wie auch gegen Berg (6:0) einen Sieg. Mit einem Doppelsieg startete der TSV Untergröningen souverän in die Rückrunde. weiter
  • 656 Leser

WSG sichert sich auswärts Punkte

Handball, Kreisliga B Frauen
Im ersten Spiel des neuen Jahres gewinnt die zweite Mannschaft der WSG Lorch/Waldhausen in einer spannenden Partie mit 24:22 gegen Tabellennachbarn TSV Neustadt. weiter
  • 603 Leser

Zimmermann löst Pahl als Trainer ab

Handball, Bezirksliga
Trainerwechsel beim TV Bargau: Harry Pahl legt sein Amt bei den Frauen am Saisonende nieder, Markus Zimmermann steht als Nachfolger bereits fest. Bei den Männer dagegen hat Coach Thomas Waldenmaier verlängert. weiter
  • 548 Leser

„Ich bin bereit“

Handball, EM: Kai Häfner (26) wird nachnominiert – Einsatz am Mittwoch gegen Dänemark?
Alles oder nichts: Die deutschen Handballer spielen am Mittwoch (Anpfiff: 18.15 Uhr) bei der EM in Polen um den Einzug ins Halbfinale. Im Kader wird dann auch Kai Häfner stehen. Der Gmünder Handballer wurde nachnominiert, nachdem sich Kapitän Steffen Weinhold einen Muskelbündelriss zugezogen hat. weiter
  • 575 Leser

Das nächste Jubiläum

Leichtathletik: Am 12. März steht der 30. Schwäbisch Gmünder Stadtlauf an
2015 war ein spannendes Jahr für die DJK SG Schwäbisch Gmünd. Der Schwäbische Albmarathon erfuhr seine 25. Auflage. Doch bei der DJK gilt seit jeher: Nach dem Lauf ist vor dem Lauf. Und beim Gründer Stadtlauf steht mit der 30. Auflage am 12. März der nächste ganz besondere Termin an. weiter
  • 573 Leser

Hochsprung-Silber für Sonnentag

Leichtathletik, Baden-Württembergische Meisterschaften Aktive: LG knapp am Podest vorbei
In mehreren Disziplinen mussten sich die Athleten der LG Staufen bei den baden-württembergischen Meisterschaften in Karlsruhe mit dem vierten Platz begnügen, immer wurden die Springer und Läufer knapp vom Podest gedrängt. Nur Patricia Sonnentag schaffte es auf das Treppchen, sie sicherte sich in der Messehalle im Hochsprung die Silbermedaille. weiter
  • 635 Leser

Hunold fährt auf anderem Niveau

Kunstradfahren
In Lorch fanden die Kreismeisterschaft der Junioren und Erwachsenen statt. Dabei fuhr Sophie Hunold für den RMSV Buch auf einem anderen Niveau und wurde mit weitem Abstand Kreismeisterin. weiter
  • 529 Leser

Klassenerhalt ist so gut wie sicher

Radball, Landesliga
Mit dem Heimspieltag starteten die Landesliga-Radballer der Normannia in die Rückrunde. Zu Gast in der gut besuchten Parlerturnhalle waren zwei Mannschaften aus Waldrems: der Tabellenzweite und der Vorletzte. weiter
  • 549 Leser

Neunter Sieg in Folge

Handball, Landesliga: TSV Alfdorf gewinnt in Bönnigheim mit 31:26
Neun Spiele, neun Siege: So lautet die zwischenzeitliche Bilanz des TSV Alfdorf. Auch beim Tabellennachbarn Bönnigheim landeten die Alfdorfer einen 31:26-Auswärtssieg. weiter
  • 599 Leser

Stimmen zur Nachnominierung: „Kai hat die Coolness“

Sven Kienhöfer, TSB-Abteilungsleiter: „Gleich mit einem Alles-oder-Nichts-Spiel anzufangen, das ist natürlich nicht so einfach. Aber ich denke, dass Kai schnell reinkommt, er ist ja schon ein paar Jahre im Dunstkreis der Nationalmannschaft dabei. Ich hatte gehofft, dass er von Anfang an dabei ist, aber es spricht natürlich für den Trainer, dass weiter
  • 633 Leser

Unbeständig vor den eigenen Fans

Volleyball, Bezirksliga Frauen
Die Volleyballerinnen des TSV Mutlangen zeigten einen unbeständigen Auftritt: In der Heidehalle besiegten sie den TSV Wasseralfingen (3:2) knapp, mussten sich aber dem TV Heuchlingen mit 1:3 beugen. weiter
  • 692 Leser

Dorfmerkingen holt Fabian Weiß

Fußball, Landesliga: Stürmer des Drittligisten Würzburger Kickers wechselt aufs Härtsfeld
Prominenter Neuzugang für die SF Dorfmerkingen: Der Fußball-Landesligist hat Angreifer Fabian Weiß vom Drittligisten Würzburger Kickers verpflichtet. weiter
  • 1202 Leser

Kai Häfner ist nachnominiert

Handball, EM: Gmünder rückt für den verletzten Kapitän Steffen Weinhold ins Team
Kai Häfner steht am Mittwoch im EM-Spiel gegen Dänemark im Team der deutschen Handballer. Der 26-Jährige aus Gmünd wurde für den verletzten Kapitän Steffen Weinhold nachnominiert. weiter
  • 1117 Leser

Überregional (77)

"Max und Moritz" auf Hohenlohisch

Übersetzung In rund 200 Sprachen und Dialekte ist "Max und Moritz" übersetzt worden - und dann sollte es eine Busch-Ausstellung in der Kunsthalle des Hohenlohers Reinhold Würth geben ohne eine hohenlohische Fassung des berühmten Werks? Der Verlag Edition Tintenfass hat Sebastian Unbehauen, einen Redakteur des "Hohenloher Tagblatts", beauftragt. Der weiter
  • 761 Leser

"Qualität kostet Geld"

Unternehmer Claus Hipp spricht über den Anspruch an Produkte und sein Handeln
Morgen beginnt der Weltmarktführergipfel in Schwäbisch Hall. Dort spricht der Hersteller von Babynahrung, Claus Hipp, im Kamingespräch über Ethik im Wirtschaftsleben. Im Interview erklärt er, was das bedeutet. weiter
  • 883 Leser

1000 Autos pro Werkstatt

Ende Januar startet VW seine Rückrufaktion - Aufklärung geht voran
Ende des Monats sollen die ersten manipulierten Diesel aus dem VW-Konzern in die Werkstätten. Dass alles wie am Schnürchen läuft, ist ungewiss. Viele Faktoren kann VW gar nicht beeinflussen. weiter
  • 732 Leser

19 Tote durch Blizzard

US-Metropolen versinken im Dauerschnee
Einer der härtesten Schneestürme an der Ostküste der USA hat mindestens 19 Menschen das Leben gekostet. Vielerorts wurden historische Schneehöhen erreicht. Rund 85 Millionen Amerikaner waren betroffen. Mehr als 6000 Flüge mussten abgesagt werden, über 200 000 Menschen waren stundenlang ohne Strom. Tausende saßen in ihren Autos fest. Der Schnee war seit weiter
  • 426 Leser

Anschläge auf US-Einrichtungen in Deutschland geplant

Der Plan Ihren Namen hat die Sauerland-Gruppe durch den Ort ihrer Verhaftung. Drei von ihnen hatten in einem Ferienhaus im sauerländischen Medebach-Oberschlehdorn ihre Planungen vorangetrieben und bereits mit dem Bau von Bomben begonnen. Sie hatten bereits 730 Kilogramm Wasserstoffperoxid gekauft, was ausgereicht hätte, um Bomben mit stärkerer Sprengkraft weiter
  • 380 Leser

Biathlon-Staffel stark dank Schempp

Vor WM in Topform: Zweimal Rang zwei für den Schwaben in Antholz
Am Ende eines weiteren traumhaften Wochenendes nahm Biathlon-Überflieger Simon Schempp seine erste WM-Einzelmedaille ins Visier. "Ich war dieses Jahr sieben Mal auf dem Podium, deshalb ist es jetzt das Ziel. Die Zeit ist definitiv reif", sagte der Schwabe. In Antholz präsentierte sich der 27-Jährige gut fünf Wochen vor den Titelkämpfen in Oslo (3. bis weiter
  • 431 Leser

Brüder und Lehrer getötet

Bluttat eines 17-Jährigen in einem kanadischen Dorf
Ein 17-jähriger Kanadier hat seine beiden Brüder zuhause erschossen und wenig später in einer Schule seines Dorfes zwei Lehrer. Er wurde festgenommen. Das Motiv war gestern noch unbekannt. weiter

BUNDESLIGA

Schalke - Bremen1:3 (1:1) Tore: 1:0 J. Matip (4.), 1:1 Fritz (43.), 1:2 Pizarro (53.), 1:3 Ujah (89.). - Zuschauer: 62 270 (ausverkauft). Eintracht Frankfurt - Wolfsburg 3:2 (0:1) Tore: 0:1 Dante (25.), 1:1, 2:1 Meier (66., 73.), 2:2 Schürrle (79.), 3:2 Meier (90.+3). - Z.: 35 000. 1. FC Köln - VfB Stuttgart 1:3 (1:1) Tore: 1:0 Modeste (19./Foulelfmeter), weiter
  • 458 Leser

CDU schmiedet neuen Plan

Unterstützung für Klöckners Vorstoß zur Senkung der Flüchtlingszahlen
Die Flüchtlingsdebatte bekommt eine neue Richtung. Die CDU-Spitze öffnet sich nun auch für nationale Maßnahmen. Der Plan heißt "A2". weiter
  • 461 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL 3. LIGA VfB Stuttgart II - Großaspach 0:3 (0:2) Tore: 0:1 Rizzi (16./Foulelfmeter), 0:2, 0:3 Röttger (32., 62.). - Rote Karte: Peric (S./15.) nach einer Notbremse. - Zuschauer: 875. Bremen II - Kiel 2:1 (1:0) Tore: 1:0 von Haacke (45.), 2:0 Jacobsen (56.), 2:1 Lewerenz (69.). - Z.: 1750. Halle - Magdeburg 1:2 (1:1) Tore: 0:1 S. Ernst (5.), weiter
  • 681 Leser

Der Höhenflug geht weiter

Auch VfB II kann Großaspach nicht stoppen
Jubel bei der SG Sonnenhof Großaspach. Im vierten Drittliga-Derby mit dem VfB Stuttgart II gab es den ersten Erfolg. Der fiel mit 3:0 recht klar aus. weiter
  • 492 Leser

Der Hölle entkommen

Frau in Bunker gefangengehalten: Schwedischer Arzt vor Gericht
Es hätte ein Fall wie der von Josef Fritzl werden können: Ein Schwede sperrt eine junge Frau in einen Bunker, will sie besitzen. Doch sie entkommt dem Horror-Schicksal. Denn der Täter macht einen Fehler. weiter
  • 528 Leser

Der VfB, wie er lacht und lebt

Mit Wille und Biss: Unter Kramny wirkt Stuttgart kompakt und effizienter
Vier Spiele in der Bundesliga, acht Punkte - so lautet die Zwischenbilanz des neuen VfB-Trainers. Der positive Trend basiert auf dem ausgewogenen Mix aus aufrichtiger Arbeit und höchst brillanten Ballstafetten. weiter
  • 623 Leser

Der wahre Maler Klecksel

"Wilhelm Busch - was ihn betrifft": Eine Ausstellung in der Kunsthalle Würth
"Der Ruhm, wie alle Schwindelware/ hält selten mehr als tausend Jahre", befürchtete Wilhelm Busch. 106 Jahre nach seinem Tod ist noch alles gut: eine umfassende Ausstellung in der Kunsthalle Würth. weiter

Die fliegenden Boarder vom Feldberg

Beim Weltcup der Snowboardcrosser auf dem Feldberg im Schwarzwald war Schnelligkeit, fahrerisches Können und auch akrobatische Flugkunst gefragt - bei herrlicher Aussicht. Die deutschen Teilnehmer verpassten allerdings die vorderen Plätze. Foto: dpa weiter
  • 597 Leser

Dopfer über Rang drei glücklich

Podestplatz Als er wieder nur knapp am ersten Sieg seiner Karriere vorbeigefahren war, erlaubte sich Fritz Dopfer nicht mal einen Anflug von Enttäuschung. "Hey, dritter Platz in Kitzbühel, wenn mir das jemand vorher gesagt hätte, hätte ich das sofort unterschrieben", sagte der WM-Zweite nach dem Slalom-Klassiker in Kitzbühel. Dopfer hatte nach dem ersten weiter
  • 504 Leser

Dreierpack von Frankfurts Meier

Der VfL Wolfsburg hat im Rennen um die Champions-League-Plätze einen herben Rückschlag kassiert. 2:3 verloren die Wölfe gestern bei Eintracht Frankfurt und konnten damit die Punktverluste von Konkurrenten wie Borussia Mönchengladbach, Bayer Leverkusen oder Hertha BSC nicht nutzen. Der überragende Dreifach-Torschütze Alexander Meier schoss den Frankfurter weiter
  • 426 Leser

Eisbären wieder Spitze

Eishockey: Berlin und Schwenningen gewinnen 4:3 - Adler im Glück
Die Eisbären Berlin haben sich bei der Düsseldorfer EG für die 2:7-Heimklatsche vom Freitag revanchiert und die Tabellenspitze in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) zurückerobert. Nach einer Aufholjagd im Schlussdrittel gewann der DEL-Rekordmeister gestern 4:3 nach Verlängerung. Damit zogen die Berliner mit 74 Punkten wieder an den Rheinländern (73) weiter
  • 429 Leser

Eisglätte: Mehr als 300 Unfälle im Südwesten

In dicken Schichten lag er auf den Straßen, hüllte parkende Autos in einen "Eispanzer": Am Boden vereister Regen hat in der Nacht zu Samstag auf den Straßen im Südwesten in nur wenigen Stunden zu mehr als 330 Unfällen geführt. Die Bilanz: 27 Verletzte und verbogenes Blech im Wert von knapp 1,7 Millionen Euro. Sieben Unfallopfer kamen nach Behördenangaben weiter
  • 403 Leser

Elefantenrunde: AfD kann sich laut Experte einklagen

Im Streit um die SWR-"Elefantenrunde" vor der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz räumen Verfassungsrechtler der "Alternative für Deutschland" (AfD) gute Chancen ein, zu klagen und ihre Teilnahme einzufordern. Jede Partei, die reelle Chancen auf Einzug in den Landtag habe, müsse sich an der Fernsehdebatte beteiligen dürfen, sagte der Verfassungsrechtler weiter
  • 484 Leser

Ex-Terrorist bleibt in Haft

Der Ulmer Fritz G. von der Sauerland-Gruppe kommt vorerst nicht auf Bewährung frei
Im Mai 2010 ist Fritz G. als Kopf der islamistischen Sauerland-Terroristen zu elf Jahren Haft verurteilt worden. Im Herbst hätte er nach zwei Dritteln auf Bewährung freikommen können, bleibt aber weiter in Haft. weiter
  • 389 Leser

FCA: Bobadilla vergibt Rekord

Mit verbissenem Gesicht trabte Raul Bobadilla vom Rasen des Berliner Olympiastadions. Der Stürmer des FC Augsburg wusste nur zu genau: Hätte er seine Riesenchance in Berlin genutzt, wäre der Vereinsrekord mit vier Auswärtssiegen in Folge wohl geknackt worden. Doch Bobadilla vergab seine 100-Prozent-Möglichkeit, als er kurz nach der Pause alleine auf weiter
  • 413 Leser

Gerangel um Konferenz

Start der Syrien-Friedensgespräche scheint aber gesichert
Wer sitzt am Verhandlungstisch in Genf, wenn es um die Lösung des Syrien-Konflikts geht? In dieser Frage sind der Westen und Moskau uneins. Nun könnte es zwei Delegationen von Assad-Gegnern geben. weiter
  • 461 Leser

Gewinnzahlen

3. AUSSPIELUNG LOTTO 2 16 25 26 27 40 Superzahl 0 TOTO lagen nicht vor 6 AUS 45 6 9 12 14 23 29 Zusatzspiel 4 SPIEL 77 5 8 2 8 3 8 3 SUPER 6 2 1 9 3 5 0 ohne Gewähr weiter
  • 586 Leser

Gruezo geht nach Dallas

Ab nach Amerika Der ecuadorianische Fußballnationalspieler Carlos Gruezo verlässt den VfB Stuttgart und schließt sich ab sofort dem FC Dallas in der nordamerikanischen Profiliga Major League Soccer (MLS) an. Dies haben beide Klubs auf ihren Internetseiten bestätigt, weitere Details des Transfers wurden aber nicht genannt. Der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler weiter
  • 431 Leser

Hoffenheim: Comeback eines fast Vergessenen

Den Namen Jiloan Hamad hatte bei 1899 Hoffenheim fast niemand mehr auf dem Zettel. Nur ein Kurzeinsatz in der Saison 2014/2015, in die zweite Mannschaft (Regionalliga) abgeschoben, ausgeliehen an Standard Lüttich, Kreuzbandriss - und nun plötzlich im Rampenlicht. Der in Baku/Aserbaidschan geborene ehemalige schwedische Nationalspieler erzielte bei seinem weiter
  • 403 Leser

Hohelied auf "Mister Einsnull"

Marco Reus ist Dortmunds Spezialist für weichenstellende Tore
Marco Reus ist bei Borussia Dortmund der personifizierte Dosenöffner. Beim 3:1 in Mönchengladbach erzielte er einmal mehr den Führungstreffer. Es war zum 30. Mal seit 2012, dass er zum 1:0 traf. weiter
  • 583 Leser

Hollande eröffnet Museumsneubau

Der französische Staatspräsident François Hollande hat das erweiterte Unterlinden-Museum in Colmar offiziell eröffnet. Er würdigte am Samstag den berühmten Isenheimer Altar von Matthias Grünewald als "Teil des Kulturerbes der Menschheit". "Frankreich schützt das außergewöhnliche Erbe des kreativen Schaffens, für das dieses Museum beispielhaft ist", weiter
  • 424 Leser

Horror am Hahnenkamm

Mehrere Topfahrer verunglücken auf der Streif - Heli-Einsatz im Slalom
Stürze und Verletzungen haben die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel überschattet. Weil selbst die Topfahrer die Streif nicht mehr bewältigen können, wird Kritik an der gefährlichsten Abfahrt der Welt laut. weiter
  • 470 Leser

Im Schatten der Grünen

Kommunikation Wenig Raum nahm beim Parteitag die Analyse ein, warum die SPD in der Wählergunst so abgesackt ist, obwohl die grün-rote Regierungsarbeit mit 60 Prozent Zustimmung belohnt wird. Nach Ansicht von Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) müssen neben den Ministern auch die Landtagsabgeordneten und die Funktionäre an der Basis die Erfolge weiter
  • 386 Leser

Irakischer Junge stirbt nach Sturz aus Fenster

Nach dem tödlichen Sturz eines Sechsjährigen aus dem Fenster einer Flüchtlingsunterkunft in Mannheim sind die genauen Umstände des Vorfalles noch nicht geklärt. Die Ermittler vermuteten weiter einen tragischen Unfall, teilte ein Sprecher der Mannheimer Polizei gestern mit. Der Junge war am frühen Freitagabend etwa zehn Meter in die Tiefe eines Treppenabgangs weiter
  • 400 Leser

Jetzt geht's ums Halbfinale

Deutschland gewinnt bei der EM Handball-Krimi gegen Russland mit 30:29
Die deutschen Handball-Nationalmannschaft hat mit einem 30:29-Sieg in einem wahren Krimi gegen Russland die Chance auf das Halbfinale gewahrt. Am Mittwoch geht es gegen Dänemark um alles. weiter
  • 593 Leser

Kai Häfner und Julius Kühn in Alarmbereitschaft

Verletzungspech Bislang blieb die deutsche Handball-Nationalmannschaft bei dieser EM von Verletzungspech verschont, gestern kam es dann allerdings knüppeldick. Die Kieler Christian Dissinger und Steffen Weinhold drohen nach dem 30:29-Sieg im Krimi gegen Russland für das Endspiel ums Halbfinale auszufallen. Damit würden am Mittwoch (18.15/ARD) gegen weiter
  • 622 Leser

Kampfeslustig aus dem Kloster

Klausurtreffen: Südwest-CDU vertraut trotz schwacher Prognosen auf die Rückkehr an die Regierungsspitze
Mit der Klausur im Kloster Schöntal nördlich von Heilbronn stimmte sich die CDU auf den Wahlkampf ein. Am 13. März hält Spitzenkandidat Guido Wolf die Machtübernahme für "greifbar". weiter
  • 422 Leser

Kein Verfahren gegen Daimler?

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen vermutlich ein
Daimler und die frühere Tochter MB-Tech müssen wohl mit keinen weiteren Ermittlungen wegen Scheinselbstständigkeit rechnen. Der Konzern zahlt 9,5 Millionen Euro Sozialversicherungsbeiträge nach. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart dürfte deshalb auf ein Verfahren wegen "Veruntreuen und Vorenthalten von Arbeitsentgelten" verzichten, erfuhr die SÜDWEST PRESSE weiter
  • 521 Leser

Kickers: Punkte verloren, neuen Mut geschöpft

In letzter Minute gaben die Stuttgarter Kickers in der dritten Fußball-Liga den Erfolg gegen Erzgebirge Aue noch aus der Hand und mussten sich mit dem 1:1 zufrieden geben. Ausgerechnet Steve Breitkreuz, den Kickers-Trainer Tomislav Stipic in der vergangenen Saison noch bei seiner vorherigen Station Aue verpflichtet hatte, verhinderte mit dem Ausgleichstor weiter
  • 434 Leser

Kleriker flüchten vor Studenten

Die Unterbringung zwei anglikanischer Kleriker in der britischen Universitätsstadt Bangor hat umgerechnet 1,3 Millionen Euro gekostet. Die beiden waren vor Belästigungen geflohen. Die Ausgaben für die neue Unterbringung rufen in der Stadt Ärger hervor. Bei den beiden Klerikern handelt es sich um die in Bangor residierende Dechantin und einen anderen weiter
  • 385 Leser

Kombinierer Rießle im Rausch

Erst feierte Eric Frenzel seinen 25. Weltcup-Sieg, dann schlüpfte Fabian Rießle ins Gelbe Trikot: Die deutschen Kombinierer haben nach fünfwöchiger Zwangspause da weitergemacht, wo sie kurz vor Weihnachten aufgehört hatten. "Man hat wieder einmal gesehen, dass wir ein bärenstarkes Team sind", sagte "Rio" Rießle nach seinem zweiten Saisonsieg im französischen weiter
  • 418 Leser

Kommentar · FLÜCHTLINGE: Flucht nach vorne

Nun ist sie also da, die von den Merkel-Kritikern herbeigesehnte Wende in der Flüchtlingspolitik: Mag der Plan geheimnisvoll "A2" heißen, mag der Absender Julia Klöckner sein - die Überlegungen, die gestern öffentlich geworden sind, entspringen nicht allein dem Team der rheinland-pfälzischen CDU-Spitzenkandidatin. Die Kanzlerin hat die 43-Jährige als weiter
  • 534 Leser

Kommentar · SPD-PARTEITAG: Profil Schärfen

Solidarisch, wenn's schwierig wird - nichts anderes hat man von der SPD erwartet; der Parteitag gab ein einziges Symbol der Geschlossenheit ab. Dass sich die Genossen hinter ihren Chef stellen, ist derzeit allerdings selbstverständlich: Wenige Wochen vor der Wahl käme es beim Publikum nicht gut an, wenn man sich in Personal- oder Sachfragen streiten weiter
  • 441 Leser

Leitartikel · BERLIN: Chaos-Hauptstadt

Von André Bochow Nicht jeder wird es mitbekommen haben, aber in Berlin wurde tatsächlich ein "Bello-Dialog" geführt. Eine Idee des Justizsenators. Es ging um das Verhältnis von Hauptstädtern und Hunden. Ein anderes Beispiel: Der Stadtbezirk Steglitz-Zehlendorf erklärte den kompletten Uferweg des innerstädtischen Schlachtensees zur Badestelle, um ein weiter
  • 5
  • 514 Leser

Leute im Blick vom 25. Januar 2016

Odilo Lechner Er ist einer der bekanntesten katholischen Ordensleute in Deutschland und wird heute 85 Jahre alt: Odilo Lechner, gebürtiger Münchner und Alt-Abt der Münchner Benediktiner. Von 1964 bis 2003 hat er die beiden traditionsreichen Klöster Sankt Bonifaz und Andechs geleitet und war zuletzt der dienstälteste Benediktinerabt weltweit. "Ich merkte, weiter
  • 495 Leser

Lotterie vom 25. Januar 2016

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 1 937 929; 100 000 Euro auf die Losnummer 2 477 903; 50 000 Euro auf die Losnummer 0 103 909; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 192 275; je 1000 Euro auf die Endziffern 6477; je 200 Euro auf die Endziffern 06. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale Endziffer 8: 10 Euro, Endziffer weiter
  • 427 Leser

Mission Triple in Gefahr

Jerome Boatengs Verletzung schockt FC Bayern und Pep Guardiola
Die schwere Verletzung von Jerome Boateng befeuert den Disput zwischen Trainer Pep Guardiola und der medizinischen Abteilung des deutschen Meisters. Nun droht in der Champions League gegen Turin Gefahr. weiter
  • 680 Leser

Männer gewinnen den Konkurrenzkampf unterm Skalpell

Operationen für das gute Aussehen am Strand: Brasilianer haben den Schönheitschirurgen entdeckt
Gerade in Rio de Janeiro gibt es einen Körperkult - nicht nur wegen der Olympischen Spiele. Das erzeugt Druck: Immer mehr Männer suchen einen Schönheitschirurgen auf. Ein Besuch im OP-Saal. weiter
  • 469 Leser

Na sowas... . . .

Ausländische Diplomaten begehen immer mehr Verkehrsverstöße. Im Jahr 2015 waren es 24 118, schrieb "Bild am Sonntag" unter Berufung auf die Berliner Innenverwaltung. Zumeist gab es Park- und Tempoverstöße, aber auch 72 Unfälle. 2014 waren es 23 403 Verstöße. Die Rangliste der Verkehrssünder: Diplomaten aus Saudi-Arabien (1340), Russland, Ägypten, China, weiter
  • 424 Leser

Nendingen im Vorteil

Ringer um Weltmeister Stäbler gewinnen Final-Hinkampf mit 11:7
Angeführt von Weltmeister Frank Stäbler haben sich die Bundesliga-Ringer des ASV Nendingen im Finale um die Deutsche Meisterschaft gegen Weingarten einen kleinen Vorsprung erarbeitet. weiter
  • 558 Leser

Notizen vom 25. Januar 2016

Aylin wieder aufgetaucht Die seit vergangenem Mittwoch verschwundene 15-jährige Aylin aus Essen ist gestern Abend offensichtlich unverletzt in Köln bei Familienangehörigen aufgetaucht. Das teilte die Polizei Essen mit. Aylin ist seit Mittwoch vermisst worden. Zuletzt hatte sie den Hund der Familie ausgeführt. Die Hintergründe des Verschwindens sind weiter
  • 425 Leser

Notizen vom 25. Januar 2016

Max-Ophüls-Preis Das Jugenddrama "Einer von uns" des Österreichers Stephan Richter hat den Max-Ophüls-Preis gewonnen. Der Regisseur zeige "eindrucksvoll die Perspektivlosigkeit von Menschen, die sich tagtäglich in einem Niemandsland, zwischen prall gefüllten Supermarkt-Regalen und der trostlosen Leere drumherum wieder finden", urteilte die Jury. Kuratorin weiter
  • 442 Leser

Notizen vom 25. Januar 2016

Wahlchaos in Haiti Nach der erneuten Absage der Stichwahl um das Präsidentenamt ist es in Haiti am Wochenende zu Massendemonstrationen mit schweren Ausschreitungen gekommen. Tausende Menschen gingen in Port-au-Prince auf die Straße und verlangten den Rücktritt von Präsident Michel Martelly. Es gab mindetens einen Toten. RAF: Viele Hinweise Bei der Fahndung weiter
  • 624 Leser

Notizen vom 25. Januar 2016

Überharter Superclasico Fußball Vier Platzverweise, ein Kopfstoß und eine handfeste Auseinandersetzung: Schon der erste Superclasico im Jahr 2016 zwischen den argentinischen Erzrivalen Boca Juniors und River Plate hat für mächtig Zündstoff gesorgt. Der 1:0 (1:0)-Erfolg von River Plate ging dabei völlig unter, weil es beide Teams aus Buenos Aires mit weiter
  • 418 Leser

Notizen vom 25. Januar 2016

AfD-Plakatierer attackiert Karlsruhe - In Karlsruhe ist ein Wahlwerber der rechtspopulistischen AfD von einem Unbekannten beschossen worden. Der 36-Jährige blieb bei dem Angriff am Samstagabend unverletzt, die Beifahrerscheibe seines Autos sei durch den Schuss aber zerstört worden, teilte die Polizei gestern mit. Der Angreifer sei unerkannt geflohen. weiter
  • 612 Leser

Notizen vom 25. Januar 2016

Ärztetag stärkt Kammer Trotz heftigen Streits sind die Chancen wieder gestiegen, noch in dieser Legislaturperiode eine neue Honorarordnung für Privat-Patienten zu verabschieden. Ein außerordentlicher Deutscher Ärztetag gab der Bundesärztekammer (BÄK) in Berlin grünes Licht für weitere Verhandlungen mit dem Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) weiter
  • 635 Leser

Nowitzki nie mehr für Deutschland

Nach seinem emotionalen Abschied vom Heim-Publikum in Berlin wird Dirk Nowitzki nie wieder in einem offiziellen Spiel das deutsche Trikot tragen. Der Basketballer erklärte wie erwartet das Ende seiner Karriere im Nationalteam. "Das letzte Spiel bei der EM in Berlin war mein letztes Spiel für Deutschland", sagte der 37-Jährige und erinnerte sich: "Ich weiter
  • 419 Leser

Oldenburg nicht beim Top Four

Basketball-Bundesliga: Wichtiger Tübinger Erfolg im hohen Norden
Die Walter Tigers Tübingen feierten in der BBL einen wichtigen Sieg im Norden. Fürs Top Four in München qualifizierten sich am Wochenende Frankfurt, Bamberg und Berlin. Oldenburg wurde entthront. weiter
  • 472 Leser

Oscar-Akademie reagiert auf die Kritik

Nach heftiger Kritik an der Oscar-Akademie über die einseitige Auswahl der diesjährigen Oscar-Anwärter zieht der Filmverband Konsequenzen. Durch neue Mitgliedsregeln und eine Erweiterung des Vorstands soll mehr Vielfalt geschaffen werden. Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences kündigte "historische" Maßnahmen an, um mehr Frauen und Minderheiten weiter
  • 424 Leser

Ostalgie im ehemaligen Kuhstall

Schauspieler Peter Sodann braucht mehr Platz für seine DDR-Bibliothek
Seit 25 Jahren hütet Schauspieler Peter Sodann einen besonderen Schatz. Seine DDR-Bibliothek wächst und wächst und platzt aus allen Nähten. weiter
  • 393 Leser

Polens Handballer unter Druck

Die Euphorie um Polens Handballer bei der Heim-EM ist dem großen Zittern gewichen. Nach dem Siegeszug des Teams um den deutschen Trainer Michael Biegler durch die Vorrunde sorgte die unerwartete 28:30-Niederlage gegen Norwegen für einen heftigen Dämpfer. "Nun kommt das Horror-Match", meinte das Internetportal sport.pl vor dem zweiten Hauptrundenspiel weiter
  • 431 Leser

Profitipps zur Geldanlage

Der heftige Einbruch an den Börsen verunsichert viele Anleger. Seit seinem Höchststand im April 2015 hat allein der Deutsche Aktienindex ein Viertel seines Wertes verloren. Lohnt es jetzt in Aktien und Fonds einzusteigen? Oder droht ein Crash auf Raten? Wie finde ich die Anlage, die zu mir passt? Wie strukturiert man sein Vermögen am besten? Bei unserer weiter
  • 666 Leser

Risiko Rheinbrücke

Bauwerk zwischen Karlsruhe und Wörth ist marode - Hitzige Diskussionen um Neubau
Die Rheinbrücke bei Karlsruhe ist ein Nadelöhr. Das gibt es anderswo auch. Doch was, wenn die einzige Straßenbrücke ausfällt? Der Streit um eine zweite Brücke tobt seit Jahren. Ein rasches Ende ist nicht in Sicht. weiter
  • 369 Leser

Schmid und Wolf machen sich Mut für den Wahltag

Sieben Wochen vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg haben sich die beiden Umfrageverlierer CDU und SPD am Wochenende kämpferisch gezeigt. SPD-Spitzenkandidat Nils Schmid sagte beim Landesparteitag in Stuttgart, die aktuellen Umfragewerte von 15 Prozent seien ein "Schlag ins Gesicht", aber noch kein Wahlergebnis. "Die Sozialdemokratie in Baden-Württemberg weiter
  • 414 Leser

Schröders badische Ahnen

G erhard Schröder, der Ex-Kanzler, verweist gern auf seine armselige Abstammung. In Kleidern von der Fürsorge sei er von Gleichaltrigen ausgrenzt worden, sie hätten mit ihm nicht spielen wollen. "Wir waren die Asozialen", beschrieb er seine Kindheit. Schröders Vater Fritz, der als Soldat kurz nach der Geburt des Sohnes am Karfreitag 1944 starb, war weiter
  • 749 Leser

Sehbehinderter Mann stürzt in die Elbe

Ein vermutlich sehbehinderter 53-jähriger Mann aus Schleswig-Holstein ist am Freitagabend an einem Anleger in Hamburg in die Elbe gestürzt. Von ihm fehlte bis gestern zunächst jede Spur, sagte ein Polizeisprecher. Man müsse davon ausgehen, dass er tot ist. Fußgänger hatten am Freitagabend Schreie gehört und den Mann in der Elbe treiben sehen. Sie warfen weiter
  • 453 Leser

Skifahrer sterben nach Kollision

Auf dem Feldberg im Südschwarzwald sind zwei Skifahrer so unglücklich zusammengeprallt, dass beide starben. Trotz einer 45-minütigen Reanimation konnte den beiden Männern am Sonntagnachmittag nicht mehr geholfen werden. Bei den Verunglückten handelt es sich um einen 29-Jährigen aus dem Elsass und einen 30-Jährigen aus dem Raum Stuttgart. Der Hintergrund weiter
  • 411 Leser

Spanien auf Regierungssuche

Hängepartie einen Monat nach der Wahl - Sozialisten in Zugzwang
Die stockende Regierungsbildung artet in Spanien immer mehr zu einer Schlammschlacht aus. In der viertgrößten Volkswirtschaft der Europäischen Union nehmen die Ungewissheit und die Sorgen zu. weiter
  • 842 Leser

Sport

VfB auf dem Vormarsch Stuttgart - Der neue Trainer Jürgen Kramny hat die richtige Balance zwischen Abwehr und Angriff gefunden: Mit großem Willen, unermüdlichem Einsatz und der nötigen Portion Glück schafft der VfB Stuttgart zum Auftakt der Rückrunde den 3:1-Erfolg beim 1. FC Köln - und den Anschluss an das Mittelfeld der Fußball-Bundesliga. Dopfer weiter
  • 481 Leser

Stichwort · GRENZEN: Welche Länder kontrollieren?

Grundsätzlich gilt zwischen den 26 Schengen-Staaten die Reisefreiheit. Der Zustrom von Flüchtlingen nach Europa setzt den Schengen-Raum für passfreies Reisen aber massiv unter Druck. Deshalb haben Deutschland und fünf andere Staaten Grenzkontrollen eingeführt. Dies darf laut Schengen-Grenzkodex aber nur vorübergehend und "im Falle einer schwerwiegenden weiter
  • 442 Leser

Tauziehen geht auch 2016 weiter

Dauerstreit Der seit Jahren dauernde Streit um die Zukunft des Rheinübergangs bei Karlsruhe setzt sich auch im neuen Jahr fort. Die Länder Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz müssen nach dem Willen des Bundes ihre Planungen für eine zweite Brücke überarbeiten. Die Industrie- und Handelskammer Karlsruhe fordert den Neubau vehement - ebenso deutlich weiter
  • 444 Leser

Tote an jordanisch-syrischer Grenze

Gewalt Der jordanische Grenzschutz hat nach offiziellen Angaben an der Grenze zu Syrien zwölf Menschen erschossen, die aus dem Bürgerkriegsland einreisen wollten. Es habe gewaltsame Zusammenstöße mit einer 36-köpfigen Gruppe von Einreisewilligen gegeben, von denen einige Waffen bei sich gehabt hätten, teilte die jordanische Armee am Samstag mit. Zudem weiter
  • 415 Leser

Unfallforscher fordern Fahrprüfung für ältere Autofahrer

75-Jährige verschulden drei Viertel ihrer Unfälle selbst - Freiwillige Tests werden kaum angenommen
Schlechter sehen, schwerer hören, langsamer reagieren - die Voraussetzung für gutes Autofahren wird im Alter nicht besser. Deshalb sollten ältere Autofahrer gesetzlich dazu verpflichtet werden, Testfahrten mit geschulten Beobachtern durchzuführen. Das hat die Unfallforschung der Versicherer (UDV) vor Beginn des Verkehrsgerichtstages in Goslar angeregt. weiter
  • 5
  • 487 Leser

Vernachlässigter Ort

La Loche Das Dorf liegt abgelegen im Nordwesten der kanadischen Provinz Saskatoon. Es hat etwa 2700 Einwohner. Die Arbeitslosigkeit, die Zahl der psychisch Kranken und Selbstmorde sind hoch. Der Direktor einer Gesundheitsorganisation, Kelly Patrick, sagte, kein Hilferuf sei erhört worden. Was ihn an dem Unglück am meisten aufrege, sei, dass es zu erwarten weiter
  • 371 Leser

VIVA POLONIA: Pünktlich wie die Busfahrer

Pünktlich wie die Maurer, den Spruch gibt es offensichtlich auch in Polen, wobei es dort eher "pünktlich wie die Busfahrer" heißen sollte. Die Gastgeber haben bei der Handball-EM alles im Griff: Internetverbindungen, Pressebereiche, Arbeitsplätze, Catering - alles ist perfekt organisiert. Ein kleiner Schönheitsfehler ist allerdings, dass das vom europäischen weiter
  • 588 Leser

Von Schmerzen jäh gestoppt

Australian Open: Anna-Lena Friedsam scheidet dramatisch aus
Was für ein Drama! Anna-Lena Friedsam stand kurz vor dem Einzug ins Viertelfinale der Australian Open. Doch dann machte ihr Körper nicht mehr mit. Eine Deutsche schafft es dennoch ins Viertelfinale. weiter
  • 576 Leser

Wider die Wahlumfragen

Parteitag in Stuttgart: SPD beschließt Programm und macht sich Mut
Die Landes-SPD hat ihr Wahlprogramm beschlossen. Es setzt Schwerpunkte in der Kinderbetreuung und dem Wohnungsbau. Der Parteitag sollte nach den schlechten Umfragewerten vor allem eines: Mut machen. weiter
  • 404 Leser

Übergriffe an Silvester in vielen Ländern

Sexuelle Übergriffe in Kombination mit Eigentumsdelikten wie in Köln hat es Medienberichten zufolge in der Silvesternacht in insgesamt zwölf Bundesländern gegeben. Allerdings sei das Ausmaß offensichtlich sehr unterschiedlich gewesen, berichteten NDR und WDR unter Berufung auf einen internen Bericht des Bundeskriminalamts (BKA). Hinweise auf Verabredungen weiter
  • 495 Leser

Zur Person vom 25. Januar 2016

Unternehmer Claus, eigentlich Nikolaus, Hipp leitet seit den 1960er Jahren den Familienbetrieb. Der 77-Jährige studierte Jurist setzte sich von Anfang an für die ökologische Landwirtschaft ein. Was seine Hauptbotschaft bei seinem nichtöffentlichen Auftritt auf dem Weltmarktführergipfel ist, hat Hipp im Interview nicht verraten. Privatmensch Seit einigen weiter
  • 727 Leser

Leserbeiträge (8)

Schwabsberg im Stile einer Spitzenmannschaft

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:

Keine Gastgeschenke vom Aufsteiger KRC Kipfenberg

Ganz im Stile einer Spitzenmannschaft sicherten sich Schwabsbergs Kegler mit einem 2 : 6 (3621 : 3790 Kegel) souverän beide Punkte im oberbayerischen Kipfenberg. Dabei hatte es phasenweise, bis Ende des 2. Spieldrittels, noch nach einer ganz engen Kiste ausgesehen.

weiter
  • 5
  • 2122 Leser

„Mehr Personal!“

Zur Flüchtlingspolitik:Auch die Hoffnung auf einen verstärkten gemeinsamen Schutz der europäischen Außengrenzen ist zu Grabe getragen. Nach Einführung von Kontrollen an den Grenzen in Schweden, Dänemark, Polen, Ungarn, Slowakei und Tschechien wollen jetzt auch Mazedonien und Slowenien die Durchreise von Flüchtlingen drastisch begrenzen. Von daher ist weiter
  • 4
  • 1109 Leser

Eisenbahn würdigen

Straßennamen fürs Stadtoval:Mit großer Aufmerksamkeit habe ich der Samstagspresse entnommen, dass der Aalener Geschichtsverein dem Schubart-Literatur-Preisträger Hugo Theurer ein Denkmal setzen möchte, indem eine Straße auf dem künftigen Stadtoval nach ihm benannt werden soll. Ehre, wem Ehre gebührt. Und Hugo Theurer hat diese Ehre wahrlich verdient. weiter
  • 4
  • 1144 Leser

Jahreshauptversammlung

Zu der am 24.02.2016 stattfindenden Jahreshauptversammlung im Gasthaus  "Goldener Stern" werden alle Mitglieder und Freunde herzlich eingeladen.

Beginn: 18.00 Uhr

weiter
  • 5
  • 1447 Leser

Fellbacher Trollinger brillierten bei der Sängerkranz Jahresfeier

Feuertaufe des Jugendchors gelungen

Sehr gespannt waren die Sänger des Sängerkranzes Alfdorf vor der Jahresfeier in diesem Jahr. Hatte man sich doch gut vorbereitet um einen schönen Abend zu erleben. Wegen eines Ausfalls der Heizung in der Großen Sporthalle musste man in die Alte Sporthalle umziehen.Bereits ein halbe Stunde vor

weiter
  • 5
  • 3871 Leser

Silvesterschießen 2015 der Bürgergarde Ellwangen

Sehr geehrte Mitglieder, liebe Kameraden,

Über das Silvesterschießen der Bürgergarde Ellwangen hat die SchwäPo bereits berichtet und auf unserer Vereinsseite den Artikel "Treffend ins neue Jahr" teilweise eingestellt. Leider geht der Service der Schwäbischen Post nicht so weit, dass der Bericht vollständig gelesen werden

weiter

inSchwaben.de (1)