Artikel-Übersicht vom Montag, 01. Februar 2016

anzeigen

Regional (163)

POLIZEIBERICHT

Gegen Helm geschlagen

Mutlangen. Leichte Verletzungen trug ein 17-Jähriger davon, als ein Unbekannter am Sonntag gegen 2.40 Uhr mehrfach massiv gegen den Motorradhelm des Jugendlichen schlug, den dieser zu diesem Zeitpunkt auf dem Kopf trug. Durch die Schläge brach das Visier, wodurch der 17-Jährige verletzt wurde. Der Vorfall ereignete sich auf einem Schulhof in der Hornbergstraße. weiter
  • 833 Leser
POLIZEIBERICHT

Versuchter Einbruch

Schwäbisch Gmünd. Im Zeitraum zwischen 12.45 und 17.50 Uhr versuchten Unbekannte am Sonntag in eine Wohnung im Mühlweg einzudringen. Da die Wohnungstüre jedoch standhielt, mussten der oder die Täter unverrichteter Dinge wieder abziehen. Sie hinterließen einen Sachschaden von 500 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier, Telefon (07171) 3580 entgegen.Unfallflucht weiter
  • 711 Leser

Bruno Balle feiert seinen 80. Geburtstag

Kommunalpolitik und zahlreiche Ehrenämter füllen bis heute den Tag des Oberkochener Ehrenbürgers
„Die Kommunalpolitik und das Geschehen in meiner Heimatstadt verfolge ich immer noch gerne in der Schwäbischen Post. Nicht zuletzt auch in meiner Eigenschaft als Vorsitzender der CDU-Senioren-Union.“ Dies sagt der Oberkochener Ehrenbürger Bruno Balle, der heute bei guter Gesundheit seinen 80. Geburtstag feiert. weiter
  • 1023 Leser

Bürgerinfo zur Asylpolitik

Westhausen-Lippach. Es ist ein sensibles Thema, sagte Ortsvorsteher Rudolf Haas am Montag im Ortschaftsrat. Fakt ist, dass es in Westhausen momentan 27 Flüchtlinge gibt, von denen neun durch die Gemeinde selbst untergebracht sind. Zwölf Asylbewerber , so Haas, seien vom Landkreis in Unterkünften verteilt und der Rest komme bei privaten Bürgern und kirchlichen weiter
  • 674 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geographische Veränderungen in Nahost

Orientalist Matthias Hofmann will bei der VHS Oberkochen am 4. Februar, um 20 Uhr, im Bürgersaal des Oberkochener Rathauses Licht ins politische Chaos in Nahost bringen. Eintritt: fünf Euro. weiter
  • 315 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rathaussturm in Westhausen

Am Gumpendonnerstag, 4. Februar, rücken gegen 17 Uhr Abordnungen des Reichenbacher und des Westhausener Carnevalsvereins am Rathaus in Westhausen an. Bürgermeister, Verwaltung und Gemeinderat werden abgesetzt. weiter
  • 370 Leser

Schulranzentagbei Baumann

Die größte Auswahl im Ostalbkreis hat Kinder und Eltern begeistert. Das Schulranzen-Fachcenter Baumann Creative in Westhausen hat mit der Auswahl und der kompetenten Beratung nicht zu viel versprochen. Über 1000 Schulranzen und Schulrucksäcke erwarteten die Kunden beim Ranzentag. Während für Eltern die richtige Passform zählt, überzeugen Kinder vor weiter
  • 601 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Superhelden im Märchenwald

So lautet das Faschingsmotto des TSV Westhausen. Am 6. Februar, ab 21 Uhr ist jeder ab 16 in der Turn- und Festhalle Westhausen willkommen. Die RCV-Showtanzgruppe „No Limit“ tritt auf. weiter
  • 287 Leser

Bibi Blocksberg zu Gast in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Bibi Blocksberg, Deutschlands beliebteste kleine Hexe, wurde in diesem Jahr 35 Jahre alt. Mit dem neuen Musical „Hexen hexen überall!“ gibt’s ein besonderes Highlight zum Jubiläum. Am Freitag, 1. April, wird Bibi Blocksberg um 15 Uhr auch in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten mit ihren Hexenfreunden und ihren Fans ein weiter
  • 776 Leser
KURZ UND BÜNDIG

DGB-Podiumsdiskussion

Der Deutsche Gewerkschaftsbund DGB lädt ein zur Podiumsdiskussion mit Kandidaten zur Landtagswahl im Wahlkreis Schwäbisch Gmünd. Die Podiumsdiskussion ist am Donnerstag, 4. Februar, um 18 Uhr in der Gmünder Wissenswerkstatt Eule. Es diskutieren: Daniela Dinser (CDU), Veronika Gromann (Bündnis 90/Die Grünen), Klaus Maier (SPD), Dr. Julia Frank (FDP), weiter
  • 5
  • 300 Leser

Die „Bee-Gees“ im Musical

Schwäbisch Gmünd. „Massachusetts – das Bee-Gees-Musical“ kommt am Sonntag, 6. März, in den Gmünder Stadtgarten. Das Musical lässt sein Publikum mit einer musikalisch-biografischen Show an den wichtigsten Stationen der „erfolgreichsten Familienband aller Zeiten“ (Guinnessbuch der Rekorde) teilhaben. Kurze Spielszenen, Fotos, weiter
  • 5
  • 845 Leser

Einführung in 3D-Druck

Schwäbisch Gmünd. „3D-Druck – Einführung und Information“: Unter dieser Themenüberschrift bietet die Technische Akademie für berufliche Bildung Gmünd einen Einführungskurs in die Welt der additiven Fertigungsverfahren an. Unter Anleitung wird im ersten Schritt mit einem professionellen CAD-Programm eine Baugruppe für ein Werkstück weiter
  • 922 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Entspannende Stunden bei Weleda

Das Weleda-Erlebniszentrum in Wetzgau lädt am Samstag, 6. Februar, von 13 bis 18 Uhr zum Entspannen ein. Rhea Pinkert und ihr Massageteam bieten Massagen zum Genießen oder zum selbst Erlernen an. Es besteht die Möglichkeit, sich im Shop beraten zu lassen und die Produkte zu erwerben. Der Eintritt ist frei. Bei den Massagen wird ein Unkostenbeitrag erhoben. weiter
  • 1
  • 268 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fasching beim TV Lindach

Der TV Lindach lädt ein zum Faschingswochenende „Tal der Feen – Verwunschen im Lindacher Märchenwald“. Der Faschingsball findet am Samstag, 6. Februar, ab 20 Uhr statt. Einlass ist um 19.30 Uhr. Karten gibt es an der Abendkasse. Die Band „Jimmy and the gang“, die Lindacher AH und die Gmünder Prinzengarde sorgen für die weiter
  • 375 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderfasching in Herlikofen

Der TV Herlikofen lädt ein zum Kinderfasching am Sonntag, 7. Februar, um 14 Uhr in der Gemeindehalle. Es steigt eine Sause mit Spiel und Tanz, Auftritt der Kindergarde und des Tanzmariechens des CV Grabbenhausen. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Durch das Programm führen Sebastian und Wolfgang Bieser. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 601 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Meisterkurs – Teil IV (AEVO-Lehrgang)

Die Gewerbliche Schule führt in Zusammenarbeit mit der Kreishandwerkerschaft Schwäbisch Gmünd einen Berufs- und Arbeitspädagogik-Lehrgang durch. Dieser Lehrgang bereitet auf die Meisterprüfung, Teil IV, beziehungsweise auf die Ausbildereignungspüfung (nach AEVO) für Ausbilder vor. Der Lehrgang beginnt am 29. Februar und findet abends im Haus des Handwerks weiter
  • 304 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsratssitzung in Wetzgau

Die nächste öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates Rehnenhof/Wetzgau findet am Freitag, 5. Februar, statt. Sitzungsbeginn ist um 19.30 Uhr im Vereinsraum der Friedensturnhalle. Auf der Tagesordnung stehen die Fußgängerquerungshilfe an der Kolomanstraße 2, die Bühne im Himmelsgarten sowie die 90er-Party am 30. Juli. weiter
  • 1
  • 349 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über die Erbengemeinschaft

Immer, wenn zwei oder mehr erben, kommt es zu einer Erbengemeinschaft. Keine andere Gemeinschaft ist so streitanfällig wie diese. Wie sich Streit und folgenschwere Zerwürfnisse in der Familie vermeiden lassen, erläutert Rechtsanwalt Wolfgang Gschwinder bei einem Vortrag am Mittwoch, 3. Februar, um 19.30 Uhr in der Gmünder Volkshochschule am Münsterplatz. weiter
  • 334 Leser

Kirche legt ihre Ziele fest

Schwäbisch Gmünd. Mehr dafür tun, dass Menschen nicht aus ihrer Heimat fliehen müssen – das ist eines der Hauptziele der Evangelischen Vereinigung „Offene Kirche“ Baden Württemberg. Ein weiteres: Die Verbesserung des Klimaschutzes. Beide Ziele bezeichneten die Mitglieder der Vereinigung „Offene Kirche“ in der württembergischen weiter
  • 662 Leser

800 Kilometer Wanderwege

Wie die Teilnehmer der Remstalgartenschau Wanderer locken wollen
Es klingt ein wenig nach Traumschiff: Traumtouren soll es geben, kulinarische Touren, Kulturerlebnisse, Kinder- und Familientouren – und das alles 2019 zur Remstalgartenschau. Zum einem ersten interkommunalen Treffen kamen am Montagabend zahlreiche Vertreter der 16 Remsgemeinden nach Lorch. weiter
  • 865 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Karten für Nabucco mit Aalener Chören

Der Theaterring Aalen präsentiert am Mittwoch, 24. Februar, in der Stadthalle Aalen Verdis Oper „Nabucco“. Das Theater der Stadt Pforzheim wird dabei unterstützt von vier Aalener Chören. Aufgrund der großen Nachfrage wird die Kapazität der Stadthalle erweitert. Somit gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse noch Karten. weiter
  • 423 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neues Angebot der Stadtbibliothek

Ab sofort können Kunden der Aalener Stadtbibliothek mit ihrem Leseausweis in über 300 deutschen und internationalen Tages- und Wochenzeitungen sowie in knapp 800 Zeitschriften recherchieren. Der Bestand wird täglich aktualisiert und reicht bis zu 20 Jahre zurück. Unter Koordination des Regierungspräsidiums Stuttgart haben die öffentlichen Bibliotheken weiter
  • 351 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Repair-Café im Haus der Jugend

Ab sofort ist das Repair-Café an jedem ersten Mittwoch des Monats von 17 bis 20 Uhr im Haus der Jugend. Erster Termin ist am 3. Februar. Fachleute aus sechs Bereichen – zwei Frauen, sieben Männer – stehen Laien Frage und Antwort und unterstützen sie bei der Reparatur ihrer „liebsten Stücke“ tatkräftig. weiter
  • 408 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Studierende stellen im UmWelt-Haus aus

Im Wintersemester 2015/16 haben fünf Studierende des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Aalen im Rahmen der Lehrveranstaltungen „Projektmanagement“ und „Nachhaltige Entwicklung“ bei Prof. Dr. Ulrich Holzbaur eine Ausstellung zu den Nachhaltigkeitsaktivitäten der Stadt Aalen erstellt. Die Poster-Ausstellung weiter
  • 251 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerengagement im Südstadt-Treff

Alle Südstädter, die sich gerne an der Mitgestaltung des Stadtteil-Magazins „s’Klepperle“ beteiligen möchten, sind am Mittwoch, 3. Februar, um 18 Uhr herzlich in den Südstadt-Treff, Klarenbergstraße 33, eingeladen. „Neues aus der Südstadt“ lautet der Leitsatz jeder Ausgabe, die vierteljährlich erscheint. Nähere Informationen weiter
  • 276 Leser
KURZ UND BÜNDIG

EDV-Kurs für Senioren

Das Computer-Bildungszentrum der Gmünder Volkshochschule bietet am Mittwoch, 3. Februar, einen kostenlosen Beratungstermin zum Kursangebot des neuen Semesters an. Um 15 Uhr stellt die VHS-Dozentin Waltraut Kuhnert in der Spitalmühle (Dachgeschoß) das Kurssystem und das Gesamtprogramm vor. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos und Beratung weiter
  • 278 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fasching der Bosch-Rentner

Die Bosch-Rentnergemeinschaft hält am Donnerstag, 4. Februar, ab 14.30 Uhr ihren Faschingsnachmittag im Stadtgarten Hans-Baldung-Gien-Saal ab. Die Besucher können die Tiefgarage kostenlos nützen. Eintritt drei Euro. weiter
  • 357 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück im Südstadt-Treff

Am Dienstag, 2. Februar, sind alle Frauen von 10 bis 12 Uhr in den Südstadt-Treff in der Klarenbergstraße 33 zum gemütlichen Beisammensein eingeladen. Dieses mal steht das Treffen unter dem Motto „Handarbeiten“. Nähere Informationen bei Ute Nuding unter (07171) 874 2813. weiter
  • 293 Leser

Gesang- und Musikverein spendet

Die Bewohnerinnen und Bewohner der WG Durlangen, eine Wohngemeinschaft der Stiftung Haus Lindenhof, durften eine Spende über 952,58 Euro entgegennehmen. Beim großen Adventskonzert des Gesang- und Musikvereins Concordia Durlangen wurde auf Eintrittsgelder verzichtet und um Spenden gebeten. Das Konzert war ein voller Erfolg und die Hälfte der Einnahmen weiter
  • 563 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hochamt zu „Mariä Lichtmess“

Das Fest der Darstellung des Herrn („Mariä Lichtmess“) wird in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg am Dienstag, 2. Februar, mit einem Hochamt um 10.30 Uhr begangen. Während der Liturgie werden Kerzen geweiht. Am Ende der Messfeier wird den einzelnen Gläubigen der Blasiussegen gegen Halsleiden und Krankheit erteilt. Der Fahrdienst ist ab 9.45 weiter
  • 232 Leser

Neuwahlen beim Hundesportverein

Abtsgmünd. Die Mitglieder des Hundesportvereins Eschach trafen sich zur Jahreshauptversammlung. Es standen Neuwahlen an. Die Vorsitzende, Margitta Lang, wurde in ihrem Amt bestätigt. Ebenso der Stellvertreter Achim Sela. Das Amt der Referentin für der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit füllt Bettina Bläse aus. Platzwart/Kassierer ist Gunter Herrmann. weiter
  • 590 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Rehnenhof tagt

Die nächste Sitzung des Ortschaftsrats Rehnenhof/Wetzgau ist am Freitag, 5. Februar, um 19.30 Uhr im Vereinsraum der Friedensturnhalle. Es geht unter anderem um eine Fußgängerquerungshilfe an der Kolomanstraße und um den Himmelsgarten. weiter
  • 314 Leser

Rad-Programm steht

ADFC Gmünd trifft sich zur Jahreshauptversammlung
Die Mitglieder des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs ADFC haben sich zur Jahreshauptversammlung getroffen. Die Mitglieder können auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken.Schwäbisch Gmünd. Henning Diederichs berichtete über die Aktivitäten des vergangenen Jahres und die Mitgliederentwicklung. 2015 seien erfreulicherweise zwölf Neueintritte zu verzeichnen weiter
  • 740 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schips arbeitet unverändert

Die Firma Schips Polstermöbel arbeitet in Gmünd unverändert weiter wie in den vergangenen Jahren. Das Kreativzentrum, das Stadt und Hochschule für Gestaltung planen, würde einen rund 200 Quadratmeter großen Teil des Gebäudes in der Goethestraße 65 anmieten. weiter
  • 416 Leser

Schöner Skitag in Oberjoch

Ein bisschen gezittert hatten sie schon. Denn das Blitzeis verzögerte die Abfahrt der Teilnehmer der Familienausfahrt der Skischule Leinzell. Aber Geduld zahlte sich aus. Nur mit leichter Verzögerung machten sich die Schneefans auf den Weg, um einen abwechslungsreichen und schönen Skitag in Oberjoch zu genießen. Die Heimfahrt war dann weniger problematisch. weiter
  • 600 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorennachmittag in Großdeinbach

Das Seniorenteam der Katholischen Kirche Christus König in Großdeinbach lädt ein zum Seniorennachmittag am Mittwoch, 3. Februar, um 14 Uhr im katholischen Gemeindehaus, Großdeinbach. Unter dem Motto „Ein bisschen Spaß muss sein“ bietet das Seniorenteam seinen Besuchern einen unterhaltsamen Nachmittag. weiter
  • 346 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen der Selbsthilfegruppe COMO

Die Selbsthilfegruppe COMO (chronisch entzündliche Darmerkrankungen) trifft sich am Mittwoch, 3. Februar, in der IKK classic (Leutzestraße 53) um 19.30 Uhr. Es wird der neue Jahresplan besprochen, unter anderem ein Vortrag mit Arzt und Heilpraktikerin, Wanderung. Die Vorsitzende Evelyn Riedl wird über verschiedene Behandlungen berichten bei CED und weiter
  • 241 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VdK-Sprechstunde

Die nächste Sprechstunde der VdK Kreisverbandsstelle Kappelgasse 13 mit Mathias Pfeifer findet am Dienstag, 2. Februar, von 16.30 bis 17.30 Uhr statt. weiter
  • 189 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDHelmut Huber, Oderstraße 33, zum 90. GeburtstagElisabeth Pohl, Parlerstraße 15, zum 85. GeburtstagSieglinde Mau, Kirchenweg 11, zum 75. GeburtstagMaria Sonntag, Waldauer Straße 51, zum 70. GeburtstagAyse Yüksel, Straßdorfer Straße 2/A, zum 70. GeburtstagHEUBACHElisabeth Bühr, Ostlandstraße 30, zum 70. Geburtstag. weiter
  • 806 Leser

Erfolgreiche und verdiente Hofener

Sportlerinnen und Sportler sowie Ehrenamtliche und treue Mitglieder am Montagabend geehrt
Eine beeindruckende Zahl erfolgreicher Sportlerinnen und Sportler sowie langjähriger engagierter Vereinsmitglieder hat die Ortschaft Hofen Montagabend geehrt. Die Rolle der Vereine in der Gesellschaft würdigten Ortsvorsteher Patriz Ilg und Dieter Mäule, Ehrenvorsitzender des Stadtverbandes. weiter
  • 1375 Leser
POLIZEIBERICHT

Feuerwehr im Einsatz

Aalen. Ein Feuerwehr- und Rettungseinsatz lief am Montag in der Schellingstraße. Wie die DRK-Rettungsleitstelle auf Anfrage mitteilt, hatte den ein Rauchmelder ausgelöst. Grund war ein vergessener Topf auf dem Herd. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 1069 Leser
POLIZEIBERICHT

Fußgänger leicht verletzt

Aalen. Leichte Verletzungen trug ein Fußgänger davon, als er am Sonntag, gegen 1.15 Uhr, von einem herabstürzenden Werbeschild getroffen wurde. Das Schild war an einem Gebäude in der Reichsstädter Straße angebracht. Es war wohl durch den starken Wind aus der Verankerung gelöst worden und brach zusammen mit kleineren Mauerstücken zu Boden. weiter
  • 1043 Leser
POLIZEIBERICHT

In Firma eingebrochen

Aalen. Am Montagmorgen wurde festgestellt, dass in eine Firma in der Daimlerstraße eingebrochen worden war. Aus einem Büro wurden verschiedene Gegenstände im Wert von ein paar hundert Euro entwendet. Sachschaden wurde keiner angerichtet. Der Tatzeitraum lässt sich derzeit nicht konkret bestimmen, die Polizei in Aalen nimmt Hinweise unter (07361) 5240 weiter
  • 876 Leser
POLIZEIBERICHT

Kiloweise Wissen gestohlen

Lorch. Über die Ladentüre drang ein Einbrecher in eine Buchhandlung am Karlsplatz ein. Er klaute übers Wochenende eine Geldkassette mit fünf Euro Bargeld darin. Zudem nahm er mehrere Kilo Pons-Wörterbücher in den Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch sowie ein Duden-Rechtschreiblexikon im Gesamtwert von 350 Euro mit. Die Polizei in Lorch bittet um weiter
  • 843 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lebenscafé im Küferstüble

Das Lebenscafé des ökumenischen Hospizdienst Aalen ist ein Treffpunkt für Menschen, die nach einem Verlust alleine sind und wieder den Weg zurück ins Leben wagen. Nächster Termin ist am Mittwoch, 3. Februar, um 17 Uhr im „Küferstüble“ in Aalen, Nördlicher Stadtgraben 18/1. weiter
  • 1014 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Notfallseelsorge in der heutigen Zeit

Am Dienstag, 2. Februar, ist Pfarrer Bernhard Richter um 14 Uhr zu Gast bei den Senioren im evangelischen Gemeindehaus im Hüttfeld, Erwin-Rommel-Straße 16. Als leitender Notfallseelsorger im Landkreis spricht er zum Thema: „Herr Pfarrer, mit mir brauchen Sie nicht zu beten“ – Notfallseelsorge in einer multireligiösen Gesellschaft. weiter
  • 476 Leser
POLIZEIBERICHT

Sachbeschädigung

Aalen. Ein Unbekannter schlug am Sonntagmorgen, zwischen 4 und 5.45 Uhr an einem Audi A6 den rechten Außenspiegel ab. Das Fahrzeug war vor einer Gaststätte in der Julius-Bausch-Straße geparkt. Um Hinweise bittet das Polizeirevier Aalen unter (07361) 5240. weiter
  • 1019 Leser

300 Schüler treffen auf 91 Praktiker

„Berufe zum Anfassen“ heißt die Reihe des Rotary-Clubs Aalen-Heidenheim. Im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post informierten sich Schüler der Klassen 11 bis 13 am Montagabend aus erster Hand. Welche Voraussetzungen benötige ich für den Beruf? Wo kann ich Praktika machen? Welchen Studienabschluss benötige ich? Ob Ingenieurwesen, Architektur, weiter

Statement gegen Intoleranz

Jugendgemeinderat unterschreibt die „Gmünder Erklärung“
Im April wird ein neuer Jugendgemeinderat gewählt. Von der Stadtverwaltung wurde mit Jugendgemeinderat und Vertretern der Fraktionen eine Änderung des Wahlverfahrens besprochen. Am Montag stimmte der Jugendgemeinderat bei seiner Sitzung einer Änderung zu – und der „Gmünder Erklärung“ wurde volle Unterstützung gegeben. weiter
  • 2
  • 927 Leser

Zigarettenautomat gestohlen

Aalen. Gleich einen ganzen Zigarettenautomaten hat ein junger Mann an der Robert-Bosch-Straße gestohlen. Die Polizei hat ihn bei einer Fahrzeugkontrolle auf der A7 erwischt. In der Nacht von Sonntag auf Montag führten Beamte der Autobahnpolizei auf der Autobahn eine Fahrzeugkontrolle durch. Dabei fanden sie im Fahrzeug eines 20-Jährigen einen Zigarettenautomaten. weiter
  • 704 Leser

Kinder sollen Bauklötze staunen

Heubach. Über 70 000 Legosteine sollen am Wochenende, 5. bis 6. Februar, bei der Evangelisch Freikirchliche Gemeinde in Heubach zu einer Legostadt verbaut werden. Dabei erwartet alle Kinder zwischen neun und zwölf Jahren neben ausgedehnten Bauzeiten ein Programm mit Musik und einer biblischen Geschichte sowie Snacks. Gebaut wird am Freitag von 15 bis weiter
  • 860 Leser

Wie soll der Böbinger Bürgerpark heißen?

Projekt für Remstalgartenschau war Thema im Gemeinderat – Grundschule erhält neue Medienausstattung – Blutspender geehrt
13 Bürger aus Böbingen erhielten von Bürgermeister Jürgen Stempfle in der Gemeindesratssitzung am Montagabend eine Ehrung für langjähriges Blutspenden. Thema war auch der geplante Bürgerpark sowie die Medienausstattung der Schule am Römerkastell. weiter
  • 1151 Leser

1500 Euro für Franz-Bühler-Grundschule

Groß war die Freude an der Franz-Bühler-Grundschule Unterschneidheim, dass der Bundesverband der Chemischen Industrie die Schule mit 1500 Euro unterstützt. Die Spende ist zweckgebunden für den weiteren Ausbau des naturwissenschaftlichen Unterrichts. Dass die Grundschule in den Genuss dieser Fördermittel kommt, ist der Unterrichtsarbeit und dem Schulprofil weiter
  • 763 Leser

Besichtigung bei JRS

Kurse und Vorträge der Rosenberger Volkshochschule
Mit dem Beginn des Frühjahrsemesters 2016 der Volkshochschule Ostalb im kommenden März warten auf die Kursteilnehmer in Rosenberg insgesamt 12 Vorträge und verschiedene Themenreihen. weiter
  • 766 Leser
LANDTAGSWAHL 2016

Bezahlbaren Wohnraum schaffen

Über dieses Thema spricht MdB Caren La, stellvertretende Partei- und Fraktionsvorsitzende von „Die Linke“ im Bundestag und Sprecherin für Mieten, Bau- und Wohnungspolitik, am Dienstag, 2. Februar, um 19.30 Uhr bei einem „Politischen Abend“ im Gasthof „Kronprinzen“ in Ellwangen. Der Eintritt zur Informationsveranstaltung weiter
  • 813 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsfeier im Begegnungs-Café

Am Dienstag, 2. Februar, findet ab 14.30 Uhr im Forum des Ärztehauses Ellwangen die Faschingsfeier des Begegnungs-Cafés statt. Alle Gäste erwartet ein kurzweiliger Nachmittag mit lustigen Einlagen und gemeinsam gesungenen Liedern mit musikalischer Umrahmung durch Herrn Gerstner. Für das leibliche Wohl ist mit Faschingsküchle, Kaffee und Tee gesorgt. weiter
  • 335 Leser

Hariolf-Kindergarten hilft Pfarrer Gerald

Der Kindergarten St. Hariolf unterstützt die Heimatdiözese von Pfarrer Gerald in Onitsha/Nigeria. Die Spende des Kindergartens über 400,-- Euro wird zur Beschaffung eines Außenbordmotors eines Bootes verwendet. Mit dieser Anschaffung ist eine bessere Erreichbarkeit und Betreuung der Gemeinden möglich. Der Spendenbetrag ist durch das Projekt des Kindergartens weiter
  • 798 Leser

Landfrauen stricken für Babys

Rosenberg-Hohenberg. Anfang Januar hat sich bei den Hohenberger Landfrauen eine neue Runde gebildet, die Strickerinnen. Als die Gründerin des Hohenberger Ortsvereins der Ostalb-Land-Frauen, Hedwig Ernsperger, über die Presse erfuhr, dass in der LEA Ellwangen vor allem Kleinkinderbekleidung gesucht ist, fragte sie bei ihren Mitgliedern nach, wer denn weiter
  • 783 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lichtmess-Wallfahrtsgottesdienst

Die Landpastoral Schönenberg lädt ein in Kooperation mit der Altschülergemeinschaft der Landvolkshochschule Wernau-Leutkirch und dem Verband Katholisches Landvolk am Dienstag, 2. Februar, um 9.30 Uhr zu einem Gottesdienst in der Wallfahrtskirche Schönenberg in den Anliegen der Landwirtschaft. Die Ansprache „Familienbetriebe – sorgsamer Umgang weiter
  • 381 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Närrisches Frauenfrühstück

Am Gumpendonnerstag, 4. Februar, lädt der Frauenbund Röhlingen alle närrischen Frauen unter dem Motto „Villa Kunterbunt“ zum Faschingsfrühstück in die Mühlbachhalle Röhlingen ein. Beginn ist um 9.09 Uhr. weiter
  • 355 Leser

Venezianischer Karneval in der BuchBar

Einen Hauch von venezianischem Karneval streifte am Samstag Ellwangen. Vor und in dem Buchgeschäft Buchbar posten barock Gewandete mit den typischen Masken und ließen sich von den Vorbeikommenden bewundern. Im Geschäft hatte die Fotografin Andrea Mayer (rechts) ihre letztjährigen Eindrücke des venezianischen Happenings in Schwäbisch Hall festgehalten. weiter
  • 725 Leser

Überschwemmung wurde einkalkuliert

Fußweg am Schwäbisch Gmünder Josefsbach nach Dauerregen unter Wasser – Feuerwehr hatte keine Hochwassereinsätze
„Hochwasser – betreten verboten“: Der Fußweg entlang des Josefsbachs war ab Sonntagabend und am Montag gesperrt. Die Rems und ihre Ufer hingegen verkrafteten die Wassermassen gut, sagt Ordnungsamtsleiter Gerd Hägele. weiter

500-Euro-Spende

Das Transportunternehmen Georg Müller GmbH aus Stödtlen-Wilburgstetten unterstützt den Förderverein Mehrzweckhalle Stödtlen mit 500 Euro. Der Vorstand des Fördervereins, Andreas Geiß, freute sich über das Geld und dankte Georg Müller für die große Unterstützung. (Foto: privat) weiter
  • 980 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausschuss besichtigt Seminar im Schloss

Der Ellwanger Ausschuss für Kultur, Touristik, Sport und Soziales hält am Mittwoch, 3. Februar, um 17 Uhr seine Sitzung im Gymnasiallehrerseminar im Schloss ob Ellwangen, Raum 349, ab. Nach einer Besichtigung der Räume steht ein Rückblick auf die Aktivitäten 2015 im Rahmen der Städtepartnerschaften auf der Tagesordnung. weiter
  • 308 Leser

Baugebiet Fayencestraße

Ellwangen. Im Teilort Schrezheim wird das Baugebiet „Fayencestraße“ erschlossen. Das beschloss der Ellwanger Gemeinderat bei zwei Enthaltungen. Damit werde ein weiterer Baustein des Wohnentwicklungskonzepts umgesetzt, erklärte Michael Bader vom Amt für Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung. Ortsvorsteher Albert Schiele wünschte sich weiter
  • 854 Leser

Ein Reimkünstler mit Narrenblut

Nikolaus Kurz ist als Zeremonienmeister des „Wilden Heeres“ ein Motor der Jagstzeller Fasnacht
„Wer kommt daher, wer kommt daher, das Wilde Heer“, heißt es Jahr für Jahr zur Fasnacht in Jagstzell. Einer, der seit langem mitmischt, immer wieder gute Ideen einbringt und auch als Verseschmied präsentiert, ist Nikolaus Kurz. weiter
  • 647 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kappenabend beim TV Neuler

Der TV Neuler lädt am Gumpendonnerstag, 4. Februar, zum Kappenabend in der TV-Halle ein. Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei. weiter
  • 422 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Landfrauen stellen Perlenketten her

Am Samstag, 20. Februar, bieten die Ellwanger Landfrauen die Möglichkeit, mit Nicole Schwarm im Gemeinderaum in Neunheim Ketten aus Edelsteinen und Perlen zu basteln. Beginn ist um 13.30 Uhr und die Kosten betragen 5 Euro Kursgebühr plus Materialkosten. Interessierte melden Sie sich bei Notburga Schmiedt, Tel. 07961 - 6590, an, da die Teilnehmerzahl weiter
  • 290 Leser

Schützenkönige in Rainau-Weiler

Beim Königsschießen der Schützenkameradschaft Weiler konnte sich Albert Grimm als Schützenkönig in der Schützenklasse behaupten. Seine Ritter sind Andreas Stock und Alfons Fürst. In der Jugendklasse wurde Noreen Saur Schützenkönigin. Ihr stehen Marvin Schuster und Leona Saur als Ritter zur Seite. Die Festscheibe errang Alfons Fürst mit einem 13 Teiler, weiter
  • 593 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stiftsbund feiert mit König Wilhelm

Der Stiftsbund feiert unter dem Motto „König Wilhelm von Württemberg und seine Gattin besuchen die Ellwanger Kadettenanstalt“ einen Faschingsball im Offiziers-Casino der Reinhardt-Kaserne. Beginn ist am Freitag, 5. Februar, um 7 Uhr abends mit einem Galadiner. Im Preis inbegriffen sind ein üppiges Büffet sowie aparte Tanzmusik. Karten sind weiter
  • 281 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Städtische Dienststellen geschlossen

Die Stadtverwaltung Ellwangen teilt mit, dass am Gumpendonnerstag, 4. Februar, sämtliche Dienststellen des Rathauses ab 15 Uhr geschlossen sind. Am Fastnachtsdienstag, 9. Februar, sind die städtischen Dienststellen und die Stadtwerke Ellwangen ab 10 Uhr geschlossen. Die Stadtbücherei und das Hallenbad bleiben den ganzen Tag zu. weiter
  • 355 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weiberfaschingsball in Pfahlheim

Am Gumpendonnerstag, 4. Februar, steigt in der Kastellhalle in Pfahlheim ab 20 Uhr wieder der beliebte Faschingsball zur Weiberfasnacht, ausgerichtet von der Trachtenkapelle Pfahlheim. Die Partyband „Sappralot“ aus Regensburg heizt kräftig ein, zwischendurch tanzen das Männerballett und die Showtanzgruppe aus Herblingen-Hochaltingen. Einlass weiter
  • 399 Leser

Zwei sehr verdiente Sänger

Bei der Cäcilienfeier in Zipplingen werden Michael und August Schimmele geehrt
Nach einem feierlichen Gottesdienst an Maria Lichtmess, der vom Kirchenchor mitgestaltet wurde, fand die Cäcilienfeier des Kirchenchores Zipplingen statt. weiter
  • 945 Leser

150 bei Mahnwache gegen Gewalt

Ellwanger Mahnwache am Fuchseck wendet sich gegen Gerüchteküche und Angstmacherei
Ein Bündnis aus Friedensgruppen und Flüchtlingshelfern hatte zu einer besonderen Mahnwache aufgerufen, um „weiterhin für die Kultur des Willkommens, Respekts und der Solidarität gegenüber Flüchtlingen“ einzutreten. Hintergrund war der Protest der Russlanddeutschen aufgrund eines Gerüchts. weiter
  • 1034 Leser
LANDTAGSWAHL 2016

Bürgerwerkstatt der CDU

Die Abgeordneten Winfried Mack und Roderich Kiesewetter laden mit der CDU Ellwangen am Mittwoch, 3. Februar, um 20 Uhr zu einer „Bürgerwerkstatt“ zum Thema „Zusammenhalt und Sicherheit“ im Gasthof „Roter Ochsen“ in Ellwangen ein.. Dabei soll über die Möglichkeiten der Begrenzung des Flüchtlingszustroms und über die weiter
  • 687 Leser

Energie- und Klimaberatung

Ellwangen. Der Berater der Energiekompetenz Ostalb ist am Donnerstag, 4. Februar, von 14.30 bis 17.45 Uhr im Innovationszentrum Energie im Kreisberufsschulzentrum Ellwangen und bietet kostenlose Erstberatung zu Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten sowie erneuerbaren Energien an. Terminvereinbarung unter weiter
  • 828 Leser

Hörnlein von Mann+Hummel ausgezeichnet

Supplier Award erhalten
Die Hörnlein Umformtechnik konnte ihre Kompetenz als Systemlieferant für Baugruppen für die Automobilindustrie unter Beweis stellen. Vom Spezialisten für Filtersysteme für die Automobilindustrie, Mann+Hummel, wurde Hörnlein unter 2500 Zulieferern mit dem ‚Global Supplier Award 2015’ ausgezeichnet. weiter
  • 1560 Leser

Jetzt wird wegen Mordes ermittelt

Beschuldigter in U-Haft
Am Freitagabend wurde in der Nähe des Friedhofs Crailsheim-Altenmünster die Leiche eines 20-jährigen Mannes gefunden. Die Polizei hat einen 19-jährigen Mann verhaftet. In dem Fall wird jetzt wegen Mord ermittelt. weiter
  • 917 Leser

m-tec löst komplexe Probleme

Der Waldstetter Zerspanungsspezialist setzt auf Qualität – und lässt sich nicht unter Druck setzen
Was sich Matthias Maier erlauben kann, ist in der spanenden Metallverarbeitung außergewöhnlich: Der Chef der m-tec GmbH in Waldstetten lehnt schon mal Kundenanfragen ab. Das Geschäft boomt dennoch. Neue Mitarbeiter werden gesucht, die Fabrik erweitert. weiter
Was ist flinker, die Finger an der Klaviatur oder doch die Mallets des Schlagzeugers? In der Reihe „Ohren auf! Konzerte für kleine Leute“ des Gmünder Kulturbüros sind Roland Härdtner (Schlagwerk) und Boris Ritter (Klavier) mit ihrem Konzert „Mallets for Kids“ für Kinder ab 6 Jahren am Dienstag, 16. Februar, um 15 Uhr in der Theaterwerkstatt zu Gast. weiter
  • 791 Leser
Tagestipp

Die Nacht der Musicals

Tanz der Vampire, Hinterm Horizont, Der König der Löwen , Mamma Mia, Elisabeth, Das Phantom der Oper , Cats und viele mehr. Seit Jahrzehnten begeistert „Die Nacht der Musicals“ mit einer immer neuen und abwechslungsreichen Show seine Fans und Besucher. Karten gibt´s im i-Punkt Schwäbisch Gmünd.CCS Stadtgarten Schwäbisch Gmünd, Montag, 29. weiter
  • 736 Leser

Gschwender Etat ist solide

Modernisierung der Gemeindehalle und Löschfahrzeug sind größte Investitionsbrocken
Gschwends Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann brachte am Montag ihren 16. und letzten Etat ein. Sie tritt nicht mehr bei der Bürgermeisterwahl an. „Ich freue mich, dass wir Ihnen jedes Jahr einen genehmigungsfähigen Haushalt vorlegen konnten“, stellte sie fest. Auch die Feuerwehr wurde in der Sitzung thematisiert. weiter
  • 967 Leser

DRK – wo viele mithelfen

So feiert das Gmünder Deutsche Rote Kreuz sein 125-jähriges Bestehen
Das Gmünder Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat sich in den vergangenen zehn Jahren rasanter entwickelt als in den 50 Jahren davor, sagt Ignac Moser. Er muss es wissen. Seit 1958 ist er dabei. Der ideale Macher also für eine Festschrift. Mit weiteren treuen DRKlern hat er diese zum 125-jährigen Bestehen des DRK erstellt. Dazu gibt’s das ganze Jahr über weiter
  • 1191 Leser

Garantie unterm Tunnel

Warum der Verkehr am Tunnelportal im Gmünder Westen derzeit eingeschränkt ist
Wartungsarbeiten am Tunnelportal im Gmünder Westen hat die Stadtverwaltung für Anfang diese Woche angekündigt. Tatsächlich laufen dort derzeit Arbeiten, die den Verkehr einschränken. Aber nicht, weil etwas kaputt wäre, sondern um genau dies auszuschließen. Rechtzeitig, bevor die Garantie abläuft. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Fackeln und Gesänge

Eine Fackelführung mit gregorianischen Gesängen und anschließender Messe in der Klosterkirche bietet das Kloster Lorch zu Mariä Lichtmess am Dienstag, 2. Februar, um 17 Uhr. Zur Eucharistiefeier ab 18.30 Uhr dürfen Kerzen zur Weihe mitgebracht werden. Die Führung kostet acht Euro, ermäßigt sechs Euro. Anmeldung zur Führung unter (07172) 928497. weiter
  • 359 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühstück mit Bücherflohmarkt

Die Landfrauen Pfahlbronn veranstalten am Donnerstag, 4. Februar, ein Frauenfrühstück mit Bücherflohmarkt, Beginn ist um 9.30 Uhr im Vereinsraum des Bürgerzentrums Pfahlbronn. Der Erlös des Bücherflohmarktes geht als Spende an die Deutsche Knochenmarkspender Datei. Gäste sind willkommen. weiter
  • 395 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert mit Erich Schmeckenbecher

„Der Vogel Sehnsucht – Konzert mit Erich Schmeckenbecher“, unter diesem Titel steht das Konzert mit neuen und früheren Liedern des Liedermachers, Poeten und „Zupfgeigenhansel“ Erich Schmeckenbecher mit dem „Runden Kultur Tisch Lorch“ am Samstag, 19. März, um 20 Uhr im Refektorium des Klosters Lorch. Der Eintritt weiter
  • 321 Leser

Mitarbeiter von „Leicht“ streiken

Am Mittwoch, 3. Februar
Vor der zweiten Verhandlungsrunde am 3. Februar sollen die Beschäftigten zeigen, wie ernst es ihnen mit den Forderungen nach einem Tarifvertrag zur Altersteilzeit und nach fünf Prozent mehr Entgelt ist: Am Mittwoch ruft die IG Metall zu einem Warnstreik auf. weiter
  • 711 Leser

Sperrzeiten über den Fasching

Wie das Landratsamt Ostalbkreis mitteilt, beginnt nach den Bestimmungen der Gaststättenverordnung die Sperrzeit in Schank- und Speisegaststätten sowie in öffentlichen Vergnügungsstätten in der Nacht vom Rosenmontag (8. Februar) zum Fastnachtsdienstag (9. Februar) um 5 Uhr. Abweichend davon beginnt die Sperrzeit in Spielhallen bereits um 0 Uhr. Die Sperrzeiten weiter
  • 1065 Leser

„FiftyFifty-Taxi“ über den Fasching

Das „fiftyFifty-Taxi“ fährt während der närrischen Zeit. Junge Leute bis zu 25 Jahren können mit der fiftyFifty-Taxi-App vom „Schmutzigen Donnerstag“ (4. Februar) bis einschließlich „Faschingsdienstag“ (9. Februar) jeweils von 22 bis 6 Uhr des darauffolgenden Tages zum halben Preis Taxi fahren.Die teilnehmenden Taxiunternehmen weiter
  • 820 Leser

Erste Liebe gilt der Musik

Jubiläumskonzert des Handharmonika-Club Remstalklang Waldhausen
Für den Handharmonika-Club Remstalklang Waldhausen, kurz H.H.C, steht fest: „Music is my first Love“. Das Neujahrskonzert in der Remstalhalle zum 60-jährigen Bestehen bewies das. weiter
  • 1111 Leser

Reformation im Mittelpunkt des Programms

Ev. Erwachsenenbildung Ostalb
Das neue Programm der evangelischen Erwachsenenbildung im Ostalbkreis ist erschienen. Es liegt in den Gemeindehäusern, Pfarrämtern, Geschäften und Bibliotheken aus. Das Programm enthält Veranstaltungen aus den beiden evangelischen Dekanaten Aalen und Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 802 Leser

Sexuelle Belästigungen sanktionieren

Fachforum Gewalt gegen Frauen fordert Unterzeichnung der Europaratskonvention
Seit Einführung des Platzverweisverfahrens im Bereich häusliche Gewalt im Jahr 2000 berät jährlich das Fachforum „Runder Tisch Häusliche Gewalt“ im Ostalbkreis. Die Themen sexuelle Gewalt gegen Frauen und Gewaltakte gegen weibliche Flüchtlinge nahmen beim Treffen breiten Raum ein. weiter
  • 807 Leser

Klosterberg-Schüler vermeiden Abfall

„Vom Abfall zum Einfall“, so lautet ein Projekt einer Grundstufenklasse der Klosterbergschule. Darin beschäftigen sich die Schüler mit unterschiedlichem Verpackungsmaterial und dessen Folgen für die Umwelt. Dazu besuchten die Schüler den Laden ‚Regional und unverpackt‘. Mit Pfandflaschen und Behältern ausgestattet kaufte die weiter
  • 733 Leser

Schüler geben 106 Blutkonserven

130 Schüler der Gewerblichen, Kaufmännischen- und der Agnes-von Hohenstaufenschule kamen zu der von SMV-Mitgliedern und dem Roten Kreuz veranstalteten Blutspendeaktion in die Sporthalle des Beruflichen Schulzentrums. Der Referent des Blutspendedienstes, Michael Kraus, würdigte das Engagement der drei Schulen. Von den erschienen Schülern konnten 24 aus weiter
  • 502 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnupperunterricht in der Parkschule

Die Gemeinschaftsschule in Essingen lädt alle interessierten Eltern und Schüler ein, an einem Vormittag die besondere Unterrichtsweise der Lerngemeinschaft Parkschule Essingen live zu erleben und das Schulgebäude, Klassenzimmer und Mensa kennenzulernen. Anmeldung im Sekretariat bei Frau Herrera unter Telefon (07365) 388. weiter
  • 473 Leser

Gmünd setzt auf stabile Einnahmen

Gemeinderat verabschiedet Zehn-Punkte-Erklärung: Einwohner gewinnen und Wirtschaft nicht außer Acht lassen
Gmünds Gemeinderat war mit der Stadtspitze am Wochenende in Klausur. Ergebnis der zwei Tage auf Schloss Lautrach bei Memmingen ist eine Zehn-Punkte-Erklärung. Deren Kern: Gmünd muss seine Einnahmen stärken. Und: Gmünd bietet allen Bürgern Zugang zur Stadtgemeinschaft. weiter
  • 996 Leser

Türkische Gemeinde lädt ein

Heubach. Die DITIB Türkisch-Islamische Gemeinde Heubach veranstaltet am Sonntag, 7. Februar, ihr „Sardellenfest“ von 13 Uhr bis 18 Uhr auf dem Gelände in der Beiswangerstraße 7/1. Auf die Besucher warten Köstlichkeiten der türkischen Küche, vor allem mit Sardellen. weiter
  • 1248 Leser

Ersten Rotor durchs Dorf gefädelt

Windmühlenflügel für Anlagen im Büttenbuch per Selbstfahrer unterwegs – Täglich ein Transport
Können wir fahren? Das ist an diesem Morgen die bange Frage an Randolf Peters. Er ist Chef dieser besonderen Transportaktion und gerade noch Mal die Strecke abgefahren. Es nieselt heftig. Und es windet. Trotzdem gibt der Profi grünes Licht. „Es ist machbar“, sagt er und behält Recht. Um 10.20 Uhr ist die spektakuläre Fracht am Ziel. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Friedensgebet in Göggingen und Eschach

Terror, Gewalt, die Not der Flüchtenden – all das bewegt die Menschen. Weil Fürbitte Kraft geben kann, laden die evangelischen Kirchengemeinden zur 20-minütigen Taize-Andacht jeweils im Chorraum mit Gebet, Impuls, Lied und Stille – dienstags um 19 Uhr in der Eschacher Kirche, mittwochs um 18 Uhr in der Gögginger Kirche. weiter
  • 619 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Abtsgmünd

Der katholische Kindergarten Abtsgmünd organisiert am Samstag, 12. März, von 13.45 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Kochertal-Metropole. Verkauft werden Baby- und Kinderbekleidung, Kinderbedarf, Spielsachen und vieles mehr. Anmeldung und Info bei Martina Barth, Telefon (07366) 920442. Außerdem findet ein Verkauf von Kaffee und Kuchen statt. weiter
  • 681 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Prunksitzung in Untergröningen

„Die goldenen 20er Jahre“ heißt das Motto bei der Prunksitzung der Faschingsgesellschaft Untergröningen am Samstag, 6. Februar. Einlass ist ab 19 Uhr, Programmbeginn um 20 Uhr mit dem Einmarsch der Garden, von Präsident und Prinzenpaar. Für Musik sorgt die Tanzband „One Night Stand“, die im Anschluss an das Programm noch zum weiter
  • 875 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weitere Aufführung der Gospel-Mass

Der Musikverein Westhausen und der EspressoChor aus Hüttlingen führen wegen des großen Publikumsinteresses die „Gospel-Mass“ von Jacob de Haan ein weiteres Mal auf. Das Konzert ist am Sonntag, 31. Januar, um 18 Uhr in der St.-Stephanus-Kirche in Wasseralfingen. Die Spenden sind für die Kinder der Wasseralfinger Familie Hering bestimmt, die weiter
  • 398 Leser

WIR GRATULIEREN

Am SamstagAalen-Wasseralfingen. Jakob Christ, Annastr. 18, zum 90. Geburtstag.Abtsgmünd. Franz Wendland, Dewanger Str. 14/1, zum 70. GeburtstagAbtsgmünd-Untergröningen. Maria Tondorf, Im Gschöll 17, 80. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. Karl Schnell, Ostalbstr. 15, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Maria Gunst, Schulstr. 16, zum 80. Geburtstag. weiter
  • 673 Leser

Überschwemmung einkalkuliert

Fußweg am Josefsbach nach Dauerregen unter Wasser – Feuerwehr hatte keine Hochwassereinsätze
„Hochwasser – betreten verboten“: Der Fußweg entlang des Josefsbachs war ab Sonntagabend und am Montag gesperrt. Die Rems und ihre Ufer hingegen verkrafteten die Wassermassen gut, sagt Ordnungsamtsleiter Gerd Hägele. weiter

Gefahren für Kinder aus dem Internet

Alexander Weller vom Landesmedienzentrum klärte Eltern und Lehrer über die Nutzung von Smartphones auf
Alexander Weller vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg sprach an der Johann-Sebastian-Von-Drey-Schule über „Chancen und Gefahren der neuen Medien am Beispiel Smartphone“. weiter
  • 1037 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kochkurs für Anfänger

„Hilfe, meine Wohnung hat eine Küche!“ heißt das Motto beim Kurs des Kompetenzzentrums Hauswirtschaft und Erziehung am Montag, 29. Februar, in der Justus-von-Liebig-Schule in Aalen (Berufsschulzentrum, Küche 017). Von 17.30 bis 20.30 Uhr wird schnippelt, gerührt und gebrutzelt. Kostenbeitrag 14 Euro plus Lebensmittel. Anmeldungen telefonisch, weiter
  • 467 Leser

Sportlicher Leiter stellt sich vor

Ehrungsabend des MTV Aalen – Verein zeichnet 75 erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler aus
Einer der traditionsreichsten Aalener Vereine, der MTV Aalen 1846, ehrte im MTV-Vereinsheim seine erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler und deren Trainer für herausragende Leistungen im Jahr 2015. weiter
  • 3
  • 1230 Leser
Tagestipp

Lichtmessmarkt in Aalen

Der traditionelle Lichtmessmarkt eröffnet heute um 8 Uhr und kann bis 18 Uhr besucht werden. Über 140 Markt- und Verkaufsstände laden zum Bummeln, Einkaufen und Erleben ein. Wegen des Marktes ist an diesem Tag in der Innenstadt von Aalen mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.Ort: Aalener InnenstadtBeginn: 8 Uhr bis 18 Uhr weiter
  • 1028 Leser

Das Drama mit der Oberweite

Warum Michaela die Zärtliche von der Rathausfassade verschwunden ist
Es fehlt was in der Waldstetter Ortsmitte in diesen närrischen Zeiten. Michaela die Zärtliche, das Riesenwäschweib, ziert nicht mehr das Rathaus. Wäschgölten-Präsident Martin Ehmann spricht von Problemen mit der Oberweite. weiter
  • 899 Leser

Rathaussturm der Aalener Fasnachtszunft

Aalen wird närrisch
Eine wilde Horde der Aalener Fasnachtszunft zum Sauren Meckereck mit Unterstützung der Narrenzunft Bärenfanger Unterkochen und der Oschtalb Ruassgugga stürmt am Gumpendonnerstag, 4. Februar, um 15 Uhr das Aalener Rathaus. weiter
  • 1358 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsumzug in Schloßberg

Wegen eines Faschingsumzuges ist die Ortsdurchfahrt Schloßberg am Montag, 8. Februar, von 13 bis 16 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. weiter
  • 713 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück in Elchingen

Inge Grein-Feil von „Freunde schaffen Freude“ spricht am Mittwoch, 3. Februar beim Frauenfrühstück, von 9 bis 11 Uhr, im Pfarrgemeindeheim Elchingen. weiter
  • 368 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kolpingfasching in Bopfingen

Die Kolpingsfamilie bittet am Freitag, 5. Februar, um 19.29 Uhr zum Fasching ins katholische Gemeindehaus Bopfingen. Für Musik sorgt „Toni Buda“. Ein Teil des Erlöses dient sozialen Zwecken. weiter
  • 365 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sportlerball in Utzmemmingen

In der Römerhalle in Utzmemmingen steigt am Freitag, 5. Februa der Sportlerball. Zu Gast sind der Carneval-Club Blaumeisen aus Huisheim, die Faschings-Garde Baldonia aus Baldingen, die „Vom Riegelberg Gugga“ und die Fußballer der SG Riesbürg. DJ Fuente sorgt für Musik. Einlass: 19.30 Uhr, das Programm startet um 20.30 Uhr. weiter
  • 505 Leser

Ersten Rotor durchs Dorf gefädelt

Windmühlenflügel für Anlagen im Büttenbuch per Selbstfahrer unterwegs – Täglich ein Transport
Können wir fahren? Das ist an diesem Morgen die bange Frage an Randolf Peters. Er ist Chef dieser besonderen Transportaktion und gerade noch Mal die Strecke abgefahren. Es nieselt heftig. Und es windet. Trotzdem gibt der Profi grünes Licht. „Es ist machbar“, sagt er und behält Recht. Um 10.20 Uhr ist die spektakuläre Fracht am Ziel. weiter

Geschichten zum Schloss

Nach einigen Jahren gibt es zum ersten Mal wieder Führungen in Untergröningen
Fürstin Sophie Friederieke bekam, was sie gar nicht wollte. Ein Losentscheid hat 1774 den Erbschaftsstreit um das Schloss Untergröningen beendet. Trotzdem zog die Fürstin ins Kochertal und baute ihren neuen Witwensitz erst einmal um. Eugen Dehlinger erzählt unter anderem diese Geschichte bei der Führung, die es seit Kurzem gibt. weiter

Zwei Vollsperrungen sind nötig

Die Bargauer Ortsumfahrung soll am 31. Oktober 2017 fertig sein – Arbeiten liegen im Zeitplan
„Von allen Maßnahmen, die wir im vergangenen Jahr begonnen haben, ist die Bargauer Ortsumfahrung die hochwirksamste.“ Das sagte Regierungspräsident Johannes Schmalzl am Montag beim Vor-Ort-Termin. Die Baumaßnahme sei voll im Zeit- und Kostenplan. Am 31. Oktober 2017 soll die Umfahrung fertig sein. weiter

GUTEN MORGEN

Schluss. Aus. Und vorbei. Sie müssen raus: raus aus der warmen Stube, raus aus dem Haus. Raus in die Kälte. Nennenswerter Widerstand ist nicht zu erwarten. Christbäume sind schlecht organisiert. Und ihre Zeit ist abgelaufen. Jetzt. Denn seit Erfindung der Weihnachtszeit gilt: An Lichtmess, am 2. Februar und mithin 40 Tage nach Weihnachten, endet diese weiter
  • 834 Leser

Aus Liebe zum VfB in den Keller

Seit fast 40 Jahren schaut der VfB-Fanclub Heubach im „Albfelskeller“ die Spiele des VfB Stuttgart
Die Gemeinde Heubach hat viel zu bieten. Zum Beispiel einen hauseigenen Berg, den Rosenstein, sowie ein eigenes Bier. Aber auch einen offiziellen Fanclub des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart, der zum Jubeln in den Keller geht. Nicht aus Scham, sondern aus Tradition. Seit fast 40 Jahren treffen sich die Mitglieder des Fanclubs im Albfelskeller. weiter
  • 1102 Leser

Feuerwehreinsatz im Grauleshof

Aalen. Ein Feuerwehr- und Rettungseinsatz läuft derzeit in der Schellingstraße im Grauleshof. Wie die DRK-Rettungsleitstelle auf Anfrage der der SchwäPo mitteilt, hatte ein Rauchmelder diesen Einsatz ausgelöst. Die Lage ist entspannt, Grund war wohl ein vergessener Topf auf dem eingeschalteten Herd. Nach Aussage der Rettungsleitstelle

weiter
  • 3
  • 3634 Leser

Buntes Friedensfest im Salvatorheim

Fröhlicher Begegnungsnachmittag mit Menschen aus rund einem Dutzend Nationen
Die „weiße Rose“ als Symbol des Friedens. So deutete Dekan Pius Angstenberger den Eingangssong von Christoph Rohlik, beim alljährlichen Begegnungsstreffen der katholischen Gemeinde mit Flüchtlingen und Asylanten im vollbesetzten Salvatorheim. weiter

Fasching bei der AWO

Langjährige Reiseleiterin Rosina Schmidle verabschiedet
Lustige bunte Hütchen, schillernd glitzernde Faschingskostüme, jede Menge Luftschlangen und ganz viele bunte Luftballons – die AWO feiert Fasching im Rettungszentrum in Aalen. weiter
  • 705 Leser

Mathe-Asse vom Schubart-Gymnasium

Die Geschwister Katharina und Marianna Bopp vom Aalener Schubart-Gymnasium (10. und 8. Klasse) haben den 1. Preis im Landeswettbewerb Mathematik als Gruppe erhalten. Teilgenommen haben auch Elodie Kamenov und Zoe Piemontese (6. und 8. Klasse).Vom SG haben dieses Jahr nur Mädchen mitgemacht, insgesamt lag ihr Anteil bei 43 Prozent. An der ersten Runde weiter
  • 912 Leser

Preis für explorhino

Aalen. Das Konzept „Himmel und Hände“ von explorhino, Werkstatt junger Forscher an der Hochschule Aalen, in Kooperation mit dem städtischen Theater wurde von der Gas-Versorgung Süddeutschland GmbH (GVS) als vorbildliches Bildungskonzept prämiert, das Kindern und Jugendlichen naturwissenschaftlich-technische Kenntnisse vermittelt. Seit 2010 weiter
  • 692 Leser

Ehrmann komplettiert Cheftrio

Aalens neuer Bürgermeister ist seit Montag im Amt – OB gibt Motto aus: „Regieren statt reagieren“
Die neue Führungsmannschaft des Aalener Rathauses ist komplett. Karl-Heinz Ehrmann hat am Montag seine Ernennungsurkunde als Bürgermeister erhalten. Die Mitarbeiter seien ein wichtiger Faktor „für das Gelingen des Konzerns“, betonte der 53-Jährige. weiter

Knobelnde Schüler in Heubach

Rund 100 Teilnehmer aus ganz Baden-Württemberg beim „Tag der Kombinatorik“
Mathe mal anders: Zum dritten Mal in Folge kommen am Heubacher Rosenstein Gymnasium 100 MINT-begeisterte Schüler sowie elf Lehrkräfte aus ganz Baden-Württemberg zur MINT100, dem Regionalforum des MINT-EC zusammen.Heubach. Die Teilnehmenden aus Schulen des nationalen Excellence-Schulnetzwerks MINT-EC sowie aus den Gymnasien der Region Ostwürttemberg weiter
  • 904 Leser

Leintalhexen stürmen Rathaus

Heuchlingen. Es ist wieder soweit: Am Donnerstag, 4. Februar, um 16.16 Uhr übernehmen die Leintalhexen mit ihrem Gefolge das Rathaus und die Macht in Heuchlingen. Für Stimmung sorgen neben den Hexen verschiedene Guggenmusiken. Das von den Hexen aufgestellte Zelt verdirbt auch bei schlechter Witterung nicht die Feierlaune. Ebenso ist für das leibliche weiter
  • 1722 Leser

Zur Person

Karl-Heinz Ehrmann ist Diplom-Verwaltungswirt und, wie OB Rentschler sagt, im Hohenlohekreis gestählt worden. Dort war er persönlicher Referent des Landrats, verantwortlich für die Wirtschaftsinitiative Hohenlohe und zum Schluss Leiter der Abteilung Kreisschulen und Hochbau. Im Juli 2010 wurde er Erster Beigeordneter in Mengen mit vielerlei Zuständigkeiten weiter
  • 3
  • 1036 Leser

Zu Tisch mit dem Wirtschaftsminister

Viele Fragen beim informellen Mittagessen mit Minister Nils Schmid und dem Landtagsabgeordneten Klaus Maier
Der Wirtschafts- und Finanzminister hat Vegetarisches auf dem Teller, der finanzpolitische Sprecher der SPD-Fraktion Klassisches. Nils Schmid und Klaus Maier laden zum informellen Mittagessen und viele Vertreter aus Handel, Handwerk und Industrie in Heubach kommen in den „Deutschen Kaiser“. weiter
  • 1585 Leser

Mordverdächtiger in Untersuchungshaft

Leiche eines 20-Jährigen in Crailsheim gefunden
Am Freitagabend wurde Nähe des Friedhofs Crailsheim-Altenmünster die Leiche eines 20-jährigen Mannes aufgefunden. Die Staatsanwaltschaft Ellwangen erwirkte am Sonntag gegen einen 19-jährigen Mann einen Haftbefehl. Er ist ein Bekannter des Opfers. weiter
  • 5
  • 5802 Leser

Oschtalb Gugga blasen zur Straßenfasnacht

Blechpower rockt die Helferstraße am 4. Februar
Die Konfettikanonen sind prall gestopft, das Guggenblech ist poliert: Am Gumpendonnerstag, 4. Februar, 15 Uhr, stürmt die geballte Narretei das Aalener Rathaus. Und danach, ab 16 Uhr, steigt der Straßenfasnacht in der Helferstraße, angeführt von den Oschtalb Ruassgugga. weiter
  • 911 Leser

Einbruch in Firma

Verschiedene Gegenstände entwendet

Aalen. Am Montagmorgen wurde festgestellt, dass sich Unbekannte Zutritt in die Räumlichkeiten einer Firma in der Daimlerstraße verschafft hatten. Aus einem Büroraum wurden laut Polizei verschiedene Gegenstände im Wert von ein paar hundert Euro entwendet. Sachschaden wurde keiner angerichtet. Der Tatzeitraum lässt sich derzeit

weiter
  • 5
  • 1561 Leser

Zuschuss für den TSV Hüttlingen

Gemeinderat vergibt diverse Aufträge und fördert den Verein – Bauplatz Jägerstraße wieder auf der Agenda
Mit diversen Vergaben von Arbeiten und dem Grundstück Jägerstraße 18 beschäftigte sich der Gemeinderat Hüttlingen. weiter
  • 936 Leser

Anlaufstelle mit Pfiff

Eröffnung der Projektstelle auf dem Bahnhofsplatz
Nun ist sie offiziell eröffnet, die Projektstelle für Integration und Flüchtlinge (Pfiff). Auf dem Bahnhofsplatz, in der ehemaligen Geschäftsstelle der Landesgartenschau, arbeiten Stadt, Landkreis, Arbeitsagentur und Ehrenamtliche Hand in Hand. Ein Gmünder Pilotprojekt. Erneut. weiter
  • 1347 Leser

Infotag von Vitus König

Rund um Bad, Heizung, Flaschnerei ging es beim Infotag am Sonntag. Einen tollen Zulauf an interessierten Besuchern erfuhr das Vitus-König-Team. Die Themen altersgerechtes Umbauen, wertbeständige sowie energiesparende Technik standen ganz klar im Vordergrund, wie Bernd und Wolfgang König (Geschäftsführer Vitus König) berichteten. (Foto: privat) weiter
  • 884 Leser

Leserinnen sagen „Danke Freundin“

Mitmachen bei der SchwäPo-Valentinsaktion – Großes Finale auf der Frauenmesse am 14. Februar
Die beste Freundin ist etwas ganz Besonderes. Das zeigen die Zuschriften zur Aktion „Danke Freundin“, die die Schwäbische Post zum Valentinstag gestartet hat. weiter
  • 1284 Leser

Oberschützenmeister holt sich die Krone

Schützenverein St. Martin Utzmemmingen: Thomas Eichberger ist Schützenkönig, Nina Lindner Jugendkönigin
Zur Königsproklamation des Schützenvereins „St. Martin“ begrüßte Oberschützenmeister Thomas Eichberger im Vereinsheim in Utzmemmingen. weiter
  • 1145 Leser

Spende für die Jugend des SV Waldhausen

Paulaner-Fanclub Waldhausen spendet 2250 Euro aus dem Erlös des „Weihnachtsmarkt der Guten Tat 2015“
2015 hat der Paulaner-Fanclub Waldhausen seinen dritten „Weihnachtsmarkt der Guten Tat“ veranstaltet. 2250 Euro aus dessen Erlös wurden nun der Jugendabteilung des SV Waldhausen gespendet. weiter
  • 780 Leser

Hochklassig und kontrastreich

„Startklar“-Benefizkonzert mit Organist Hans-Roman Kitterer und dem Aalener Kammerchor
Ein hochklassiges Konzert mit einem kontrastreichen Programm haben am Sonntagabend Organist Hans-Roman Kitterer und der Aalener Kammerchor in der Kirche St. Josef gegeben. Der Erlös kommt dem Förderverein „Startklar“ der Stauferschule zugute. weiter
  • 4
  • 980 Leser

Ein Bufdi an der Grundschule

Der Förderverein der Grundschule Schrezheim finanziert Mitarbeiter der Ganztagesbetreuung
Dominic Müller hilft den Erstklässlern beim Lesen lernen, kontrolliert die Hausaufgaben der Zwei- und Drittklässler und kickt mit den Kindern auf dem Pausenhof. Der 19-Jährige leistet Bundesfreiwilligendienst an der Grundschule in Schrezheim. weiter

Gemischte Bilanz beim Liederkranz

Hauptversammlung in Lindach: Minus bei den Finanzen, Optimismus beim Kinderchor
Die vergangenen Jahre waren nicht einfach für den Liederkranz Lindach: Der Junge Chor wurde wegen Mitgliederschwunds aufgelöst, mit den Finanzen sieht es auch nicht rosig aus. Trotzdem gab’s bei der Hauptversammlung auch gute Nachrichten.Schwäbisch Gmünd-Lindach. Durch den Verlust von Mitgliedern nach Auflösung des Jungen Chores Ende des Jahres weiter
  • 1112 Leser

Alle Schularten in einem Seminar

Lehreranwärter für Grundschulen und Sekundarstufen erstmals zusammen im Prediger vereidigt
Bislang waren es immer zwei Kurseröffnungen für Lehreranwärter – aufgeteilt in Grund-, Haupt- und Werkrealschule und separat für die Realschule. Jetzt wurde fusioniert. So stand am Montag eine Premiere an: Im großen Predigersaal wurden 200 Lehreranwärter durch Regierungspräsident Johannes Schmalzl vereidigt. weiter
  • 1012 Leser

Wunsch nach Halle bleibt bestehen

Ehrungsfeier der LSG Aalen: Zahlreiche Erfolge auf Landes- und Bundesebene und eine WM-Teilnahme
Überregionale Erfolge haben Leichtathleten der LSG Aalen erzielt. Die Sportler wurden bei einem Ehrungsabend im „Adler“ in Unterkochen für ihre Leistungen im vergangenen Jahr gewürdigt. Unter den Geehrten gibt es deutsche und baden-württembergische Meister. Und einen Weltmeisterschaftsteilnehmer. weiter
  • 913 Leser

Karl-Heinz Ehrmann regiert ab sofort mit

Das Führungstrio im Aalener Rathaus ist komplett
Karl-Heinz Ehrmann hat Montagmittag seine Ernennungsurkunde zum Aalener Bürgermeister erhalten. Der dritte starke Mann im Rathaus setzt aufs Miteinander mit den Mitarbeitern. weiter
  • 2689 Leser

Ein Schutzengel für „Hans Z.“

Marcus Dittrich bedankt sich bei allen Spendern – „Ein so schönes Weihnachten hatte ich noch nie“
Marcus Dittrich alias „Hans Z.“ ist überwältigt. „Ein so schönes Weihnachtsfest hatte ich noch nie“, strahlt er. Die SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“ berichtete Mitte Dezember über die lebensbedrohliche Krankheit des früheren Rettungsassistenten. Die vielen anonymen Gesten der Anteilnahme und die Spenden erfüllen weiter
  • 5
  • 1434 Leser

Wer hat den roten Koffer?

Unbekannter stiehlt Behältnis aus Praxis
Aus einer Praxis in Heidenheim wurde am Sonntagmorgen ein auffälliger roter Koffer in der Größe von ca. 30 auf 15 Zentimeter mit Medikamenten gestohlen. Die Polizei bittet dringend um Hinweise, wo der Koffer sein könnte. weiter
  • 5
  • 4406 Leser

Ein Urlaub mit Überraschungen

Theatergruppe der Maibaumfreunde begeistert mit „Caramba Karacho in der Finca del Bacho“
Die Theatergruppe „Bühnenhocker Schnoida“ warben mit ihrem Stück „Caramba Karacho in der Finca del Bacho“ für intensive Urlaubsfreuden in Spanien. Mit dem Stück über einen Machtkampf deutscher Urlauber in der Ferienoase mit Drogensumpf begeisterten die Darsteller in der Turnhalle ihr Publikum. weiter
  • 1272 Leser

Außenspiegel abgeschlagen

Polizei bittet um Hinweise

Aalen. Ein Unbekannter schlug am Sonntagmorgen, zwischen 4 und 5.45 Uhr an einem Audi A6 den rechten Außenspiegel ab.

Das Fahrzeug war in diesem Zeitraum vor einer Gaststätte auf der Julius-Bausch-Straße geparkt.

Entsprechende Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen, Telefon 07361/5240 entgegen.

weiter
  • 1746 Leser

Bilanz eines Bürgermeisters

„Man muss mit sich im Reinen sein“: Wolf-Dietrich Fehrenbacher. Am 31. Januar ging die achtjährige Amtszeit des Aalener Bürgermeisters zu Ende.
Was Wolf-Dietrich Fehrenbacher ab Februar machen wird, lässt er offen. Redakteur Alexander Gässler hat sich mit dem scheidenden Aalener Bürgermeister über seine achtjährige Amtszeit unterhalten. weiter

17-Jähriger leicht verletzt

Mutlangen. Leichte Verletzungen trug ein 17-Jähriger davon, als ein Unbekannter am Sonntag gegen 2.40 Uhr mehrfach massiv gegen den Motorradhelm des Jugendlichen schlug, den der zu diesem Zeitpunkt auf dem Kopf trug. Durch die Schläge brach das Visier, wodurch es zu den Verletzungen kam. Der Vorfall ereignete sich auf einem Schulhof in der

weiter
  • 1
  • 1846 Leser

Den Zigarettenautomaten im Auto dabei

Aalen. In der Nacht von Sonntag auf Montag  führten Beamte der Autobahnpolizei auf der Autobahn A7 eine Fahrzeugkontrolle durch. Dabei fanden sie im Fahrzeug eines 20-Jährigen einen Zgarettenautomaten.  Der junge Mann räumte ein, den Automaten zuvor in der Robert-Bosch-Straße in Aalen  gestohlen  zu haben. Der

weiter
  • 1848 Leser

„Zeitungsmann“ Konrad A. Theiss ist 75

Konrad Theiss war Verleger der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost und Geschäftsführer des Theiss-Verlags
Im Kreis seiner Familie und seiner Freunde feiert Konrad A. Theiss am Montag, 1. Februar, bei bester Gesundheit seinen 75. Geburtstag. Der Jubilar ist immer noch interessiert eingebunden ins politische, wirtschaftliche und besonders ins kulturelle Leben seiner Heimatstadt Aalen – ein „Zeitungsmann“ durch und durch eben. weiter
  • 2182 Leser

Regionalsport (20)

Baden-WürttembergMänner Landesliga Staffel 1: HB Ludwigsburg - TSV Schmiden 2 34:32; SV LB-Oßweil - TSF Ditzingen 27:33; TSV Alfdorf - SV Heilbronn 29:26; SG Weinstadt - HSG Hohenlohe 37:15; SV Fellbach - NSU Neckarsulm 2 36:30; SSV Hohenacker - TSV Bönnigheim 30:25.Frauen Württembergliga Süd: SG Hof/Hütt - SG Burlaf/Ulm 25:24; HSG Eber/Bünz - TSV Heiningen weiter
  • 670 Leser
MännerRegionalliga Nordwürttemberg: TSB Fortuna Gmünd - KSV Büschelhof 3:5; TSV Essingen - ESV Crailsheim 3:5; FA Essingen - SKG Böbingen 6:2; SG Oberbalb./Laudenb. - TSV Westhausen 6:2; SKC Markelsheim - SG Wasseralf./Oberkochen 7:1.1. Bezirksliga Ostalb Hohenlohe: ESV Crailsheim II - Goldene 13 Öhringen 2:6; KC Elchingen - KC Schrezheim III 2:6; 1. weiter
  • 854 Leser
HerrenLandesliga: TV 89 Zuffenhausen - BSG Vaihingen-Sachsenheim 126:64 (42:16, 66:31, 96:39); NSU Neckarsulm - BSG Basket Ludwigsburg 71:87 (15:21, 36:40, 48:67).Kreisliga B Staffel 3: ASV Aichwald - BSG Aalen 60:67 (17:13, 40:36, 51:47); SpVgg Möhringen - TV Plochingen 59:51 (18:8, 38:18, 48:32); BBC Stuttgart - CSV Stuttgart 54:95 (11:22, 28:48, weiter
  • 899 Leser
HerrenOberliga1 SG MADS Ostalb I 14 41 : 14 38 2 TSV Dettingen 13 39:12 363 ASV Botnang 13 36:10 334 TG Bad Waldsee 12 25:24 195 TSV G.A Stuttgart 3 13 26:27 18 6 SG Sportschule Waldenburg 14 23:32 177 VfL Sindelfingen 12 21:28 158 TG Nürtingen 13 21:32 129 VfB Ulm 13 18:32 1110 VLW-StP VfB Friedrichshafen 3 8 9:21 611 MTV Ludwigsburg 2 13 11:38 2VfB weiter
  • 700 Leser

DJK II mit sechs Punkten

Volleyball, Landesliga Frauen
Sechs Sätze, sechs Punkte und zwei Siege: das war die Bilanz des vergangenen Heimspieltags für die Volleyballerinnen der DJK Schwäbisch Gmünd II. Es wurden die Gegner aus Bopfingen und Mönsheim besiegt. weiter
  • 599 Leser

Sieg zum Klassenerhalt

Tischtennis, Verbandsliga: Damen siegen mit 8:2 gegen den TTC Mühringen
Die Damen des TSV Untergröningen haben am zweiten Rückrundenspieltag mit dem 8:2-Sieg gegen den TTC Mühringen einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht. weiter
  • 547 Leser

TSG Lorch erfolgreich

Turnen, Gaumeisterschaften
Auch dieses Jahr wird für die Turnerinnen des TSG Lorch ein interessantes Wettkampfjahr. Bei der Gaumeisterschaft in Aspach zeigten sie den erfolgreichen Anfang. weiter
  • 688 Leser

TV Mögglingen geht unter

Handball, Bezirksklasse Frauen
Einen sehr schlecht Start erwischten die Bezirksklasse Frauen des TV Mögglingen gegen den TSG Schnaitheim II. Beim 21:12 gab es nichts für Mögglingen zu holen. weiter
  • 622 Leser

Test-Derby in Bettringen

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia Gmünd startet ins Training für die Rückrunde
Auf dem Kunstrasen im Schwerzer sind die Verbandsliga-Fußballer des FC Normannia Gmünd mit dem Trainingsauftakt in die Rückrunde gestartet. Es stehen nun mehr als vier Wochen Vorbereitung bis zum ersten Punktspiel und sieben Vorbereitungsspiele an. weiter
  • 624 Leser

Ein Überflieger mit Köpfchen

Handball: Kai Häfner ist Europameister – der Höhepunkt einer bemerkenswerten Karriere
Es ist ein Handball-Märchen: Kai Häfner ist Europameister! Im Halbfinale und im Endspiel war der Gmünder einer der Matchwinner. Jahrelang ging es für den Linkshänder nur bergauf – doch der bescheidene und intelligente Sportler weiß auch mit Rückschlägen umzugehen. Ein Porträt. weiter
  • 963 Leser

Früh entschieden

Handball, Männer, Kreisliga D
Die zweite Männermannschaft des TSV Lorch kam gegen den MTV Stuttgart 4 zu einem nie gefährdeten 28:20-Erfolg und holte sich damit die Tabellenspitze zurück. Der TSV 2 trat nur mit zwei Auswechselspielern an, dennoch war beim Pausenpfiff (Zwischenstand 17:7) die Partie bereits entschieden. weiter
  • 882 Leser

Höherer Sieg drin

Handball, Frauen, Kreisliga B
Die WSG Lorch/Waldhausen 2 traf auf die SG Welzheim/Kaisersbach 2. Trotz eines schlechten Starts gewann die WSG mit 18:13, obwohl der Sieg deutlich höher hätte ausfallen müssen.WSG: Wosnek (Tor), A. Vetter, Bertleff (5), Weida (2), J. Hermann (2), Eisenbraun (5/2), Kainz (1), Wagner, Rath (1), Kreutter, Saka, Zürn, Salzer (1), Sos (1). weiter
  • 803 Leser

Lorch holt Gold

Turnen, Gaumeisterschaften
In der Großaspacher Mühlfeldhalle ermittelte der Turngau Rems-Murr seine Gaumeister, die sich zugleich für die Landesqualifikation qualifizierten. Vom TSV Lorch setzte sich Sophie Blessinger durch und holte sich sowohl Gold wie auch die Qualifikation. Daneben holten der TSV Lorch noch zweimal und die TSF Gschwend einmal Silber. weiter
  • 949 Leser

Bolheim nur ein Testlauf

Kunstturnen, Verbandsliga: TV Wetzgau II startet mit deutlichem Sieg in die Saison
Das Ergebnis war überzeugend und abstrafend für den Gegner: Der TV Wetzgau II ist hervorragend in die Verbandsliga-Saison gestartet. Das Team von Cheftrainer Paul Schneider und Co-Trainer Dominik Pfeifer holte sich die ersten beiden Punkte der Runde in Bolheim mit 82:14. Dabei siegte der TV auch an allen Geräten. weiter
  • 833 Leser

Drei Siege für TSF

Badminton: TSF Gschwend erfolgreich zum Auftakt
Die TSF Gschwend starten erfolgreich in die Rückrunde der Saison. Alle drei Teams konnten ihre Heimspielbegegnungen für sich entscheiden. Deutlich unterstrich die 2. Mannschaft ihre Aufstiegsambitionen in die Landesliga. weiter
  • 782 Leser

In der Annahme auf Topniveau

Volleyball, Oberliga: SG MADS Ostalb siegt mit 3:1 gegen die Sportschule Waldenburg
Mit einem 3:1-Sieg konnten die Volleyballer der SG MADS Ostalb gegen die SG der Sportschule Waldenburg einen weiteren Sieg einfahren. weiter
  • 909 Leser

Mühlleitner in Luxemburg am Start

Schwimmen
Fast zwei Monate sind vergangen seit Henning Mühlleitner vom Schwimmverein Gmünd in einem Wettkampf im Einsatz war. Damals sorgte er mit Spitzenzeiten über 400m (3:45,04 Minuten) und 1500m Freistil (14:49:89 Minuten) bei den Kurzbahn-Europameisterschaften in Israel für viel Furore. Nun startete er in Luxemburg. weiter
  • 636 Leser

Lisa Maihöfer: deutscher Rekord

Leichtathletik, Deutsche Hallenmehrkampfmeisterschaften U20: Gold für LG-Athletin
In Hamburg vertrat Lisa Maihöfer die Farben der LG Staufen bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in der Halle. In allen Disziplinen des Fünfkampfs zeigte sie starke Leistungen, neben der deutschen Jahresbestleistung im Hochsprung und einem neuen deutschen Rekord im Hallenfünfkampf sicherte sie sich den Titel in der weiblichen Jugend U20. weiter
  • 1014 Leser

Überregional (83)

"Nett, höflich, glücklich"

Wie Ehrenamtliche in Hardheim für eine warmherzige Aufnahme Schutzsuchender sorgen
Der Leitfaden für Flüchtlinge ist nach negativem Medienecho in der Versenkung verschwunden. Trotzdem funktioniert in Hardheim das Zusammenleben von Einheimischen und Fremden. Klagen sind nicht zu hören. weiter

Auftaktveranstaltung mit Kultusminister Stoch

Frist Die Frist für einen Antrag zur Ernennung zum Weltkulturerbe endet heute. Schon Mitte Januar, erreichte der Antrag für die "Höhlen der ältesten Eiszeitkunst" die Unesco in Paris. Symposium Der Abgabe-Stichtag ist Anlass für eine Veranstaltung am heutigen Montag in Heidenheim in den Schloss-Arkaden (Karlstr. 12) unter dem Titel "Eiszeit - Mammut weiter
  • 435 Leser

Ausrutscher nur beim Jubeln

VfB Stuttgart kämpft auch den HSV nieder und genießt die Trendwende
Sieben Punkte Abstand zu einem direkten Abstiegsplatz und eine "Wahnsinnsmentalität" (Trainer Kramny): Drei Siege in Serie machen den VfB Stuttgart zur Mannschaft der Stunde in der Bundesliga. weiter
  • 544 Leser

Bald Luftangriffe in Libyen?

Westliche Militärexperten kundschaften IS-Stellungen aus
Tripolis. Westliche Militärexperten und Geheimdienstler haben in Libyen Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) für bevorstehende Luftangriffe ausgekundschaftet. US-Amerikaner, Briten und Franzosen seien vergangene Woche an einer geheimen Aufklärungsmission im Osten des Bürgerkriegslandes beteiligt gewesen, berichtet die britische "Sunday weiter
  • 621 Leser

Beim Surf-Weltcup top

Viktoria Rebensburg gewinnt auf weicher Piste in Maribor
Alpine Skirennen zwischen Erfolg und Wetterkapriolen: Im Riesenslalom von Maribor hat Viktoria Rebensburg ihren zweiten Saisonsieg geholt, Andreas Sander überzeugte als Achter der Abfahrt in Garmisch. weiter
  • 491 Leser

Blutige Anschläge in Damaskus

Opfer Bei einem Doppelanschlag der Terrormiliz IS im Süden der syrischen Hauptstadt Damaskus sind mindestens 63 Menschen getötet worden, darunter 5 Kinder. Ein Selbstmordattentäter hatte am Sonntag zunächst ein mit Sprengstoff beladenes Auto an einem Kontrollpunkt im Schiitenbezirk Sajeda Sainab zur Explosion gebracht, wie die Syrische Beobachtungsstelle weiter
  • 552 Leser

Bronze für die Kroaten

Kroatien hat bei der Handball-EM Bronze geholt. Das Team um den Kieler Domagoj Duvnjak besiegte Norwegen im Spiel um Platz drei in Krakau mit 31:24 (15:11) und sicherte sich damit auch den WM-Start 2017 in Frankreich. Die Norweger, die im Halbfinale gegen Deutschland (33:34 n.V.) verloren hatten, müssen dagegen den Umweg über die WM-Play-Offs im Sommer weiter
  • 465 Leser

BUNDESLIGA

FC Bayern - 1899 Hoffenheim 2:0 (1:0) Tore: 1:0, 2:0 Lewandowski (32., 64.). - Zuschauer: 75 000 (ausverkauft). Hoffenheim: Baumann - Kaderabek, Bicakcic, Süle, Kim - Rudy, Strobl - Schmid (77. Volland), Hamad (68. Amiri), Vargas - Kramaric (68. Zuber). Wolfsburg - 1. FC Köln1:1 (0:0) Tore: 1:0 Draxler (67.), 1:1 Modeste (75.). - Zuschauer: 29 160. weiter
  • 617 Leser

BÖRSENPARKETT: Enttäuschender Januar

Börsianern und Aktiensparern bleibt nach dem enttäuschenden Januar ein Trost: Es kann noch schlechter laufen. Der Kurs der Deutsche-Bank-Aktie etwa ist im Januar um rund ein Drittel eingebrochen auf kaum mehr als 16 EUR - es waren mal mehr als 100 EUR. Dagegen ist das Minus im Dax mit rund 9 Prozent überschaubar. Aber die ersten vier Wochen des neuen weiter
  • 808 Leser

CDU wirft Grünen Versagen im Straßenbau vor

Bei der Verkehrspolitik der Grünen bleibe nach Ansicht der CDU-Landtagsfraktion die Entlastung gerade der Menschen im ländlichen Raum auf der Strecke. "Der von vielen Menschen erwünschte Neubau von Ortsumfahrungen, Kreisverkehren und Kreisstraßen allgemein ist komplett zum Erliegen gekommen", sagte CDU-Verkehrsexpertin Nicole Razavi. Wenn Verkehrsminister weiter
  • 466 Leser

Der Wunschverteidiger: Federico Barba

Transferschluss Heute um 18 Uhr endet die Wintertransferperiode im Fußball. Der VfB will offenbar noch ein drittes Mal zuschlagen: Im Gespräch ist der italienische Innenverteidiger Federico Barba vom Serie-A-Klub FC Empoli. Der 22 Jahre alte gebürtige Römer jedenfalls stand gestern im Punktspiel des Vereins aus der Toskana in Neapel nicht mehr im Kader. weiter
  • 704 Leser

Deutschland ist Europameister

Ein Tag nach dem Sieg von Angelique Kerber bei den Australian Open ist die deutsche Handball-Nationalmannschaft Europameister geworden. Zusätzlicher Lohn ist das Olympia-Ticket. Die Mannschaft von Bundestrainer Dagur Sigurdsson erteilte gestern im Finale in Krakau den Spaniern beim 24:17 (10:6) eine Lehrstunde und schaffte damit eine der größten Sensationen weiter
  • 578 Leser

Die deutsche Nummer eins

Welterbe-Antrag für Höhlen der ältesten Eiszeitkunst liegt in Paris
Die Unesco in Paris hat den Welterbe-Antrag "Höhlen der ältesten Eiszeitkunst" erhalten. Die Einzigartigkeit der Funde im Ach- und Lonetal steht fachlich fest. Doch auch politische Interessen spielen eine Rolle. weiter

Die Deutschen und Aktien

Skepsis Allen Rekorden des Dax und der schnellen Erholung der Aktienkurse nach 2008 zum Trotz, hat die Finanzkrise auch die Einstellung zu Aktien verschlechtert, schreibt das deutsche Aktieninstitut. Offenbar überlagert die Verunsicherung die Chance auf langfristige Renditen. mk weiter
  • 908 Leser

Die Mischung macht's

Bei der Vermögensanlage sollte man nie eingleisig fahren
Sein Geld unter das Kopfkissen zu stopfen, ist eine Methode mit Erspartem umzugehen. Vermehren wird es sich dabei nicht. Bei unserer Telefonaktion haben Experten Tipps gegeben, wie sich Geld anlegen lässt. weiter

Die Schätze sollen ans Licht

Badisches Museum in Karlsruhe will Raritäten aus den Depots allen Bürgern zugänglich machen
Das Karlsruher Schloss muss saniert werden. Das Badische Landesmuseum plant im Zuge der Renovierung eine kleine Revolution: ein Museum auf Abruf. weiter
  • 526 Leser

Die Stars im Dunst

Schlechter Einfluss auf junge Zuschauer: WHO will rauchfreie Kino-Filme
Rauchende Colts sind okay. Rauchende Cowboys nicht. Schon gar nicht, wenn sie von Stars gespielt werden. Die WHO warnt vor dem Nachahmer-Effekt bei Jugendlichen und fordert strenge Auflagen. weiter
  • 509 Leser

Dirigent ausgezeichnet

Karajan Musikpreis für Thomas Hengelbrock
Der Dirigent Thomas Hengelbrock hat den mit 50 000 Euro dotierten Herbert von Karajan Musikpreis erhalten. Das Geld fließe vollständig in die Arbeit der Akademie Balthasar Neumann und komme der musikalischen Nachwuchsförderung zugute, sagte der Chefdirigent des NDR Sinfonieorchesters am Samstag in Baden-Baden vor der Preisverleihung im Rahmen eines weiter
  • 446 Leser

Eiskunstlauf-EM: Erstes Silber trotz kleiner Macken

Noch fehlerhaft, aber EM-Silber zum Einstand: Die Paarläufer Aljona Savchenko/Bruno Massot haben auf ihrem Weg zu Olympia 2018 die erste internationale Medaille in der Tasche. Für die WM in Boston müssen sie aber noch Gas geben im Training. Aljona Savchenko schimpfte kurz mit Bruno Massot und hielt dem Franzosen zwei Patzer vor, dann wurde sie ganz weiter
  • 455 Leser

Empfang für die EM-Helden heute live in der ARD

Dankeschön Zwei Wochen lang haben die Handball-Fans in der Heimat mit der Nationalmannschaft mitgefiebert und die Daumen gedrückt, heute wollen sich die Spieler für die Unterstützung bedanken. Direkt nach der Ankunft in Berlin am Flughafen Tegel geht es in die Max-Schmeling-Halle, wo ab 15 Uhr das Fanfest stattfindet. Die ARD überträgt von 16.10 Uhr weiter
  • 784 Leser

Es ächzt und knirscht - und passt

Durch die Finsternis zum Licht: Werke von Forsythe, Goecke und Scholz am Stuttgarter Ballett
Sie könnten unterschiedlicher kaum sein, die drei Arbeiten, die das Stuttgarter Ballett jetzt dramaturgisch stimmig zusammengezurrt hat: Choreografien von William Forsythe, Marco Goecke und Uwe Scholz. weiter
  • 758 Leser

Europameister in Feierlaune

Deutsche Handballer lassen es nach dem Sensationstriumph krachen
Kaum hatten die deutschen Handballer als frischgebackene Europameister die Goldmedaille um den Hals, fiel die Anspannung der vergangenen Woche von den Spielern ab und die Sprüche saßen recht locker. weiter
  • 718 Leser

Europol: 10 000 Flüchtlingskinder verschwunden

Mindestens 10 000 alleinreisende Flüchtlingskinder sind in den vergangenen zwei Jahren nach ihrer Ankunft in Europa spurlos verschwunden. Dies sagte ein Sprecher der europäischen Polizeibehörde Europol in Den Haag. "Dies bedeutet nicht, dass allen etwas passiert ist. Ein Teil der Kinder könnte sich bei Verwandten aufhalten. Aber es bedeutet, dass diese weiter
  • 505 Leser

Faule Ausreden

Für viele Briten war es ein stressiges Wochenende. Sie hatten nur noch bis Mitternacht Zeit, ihre Steuererklärung elektronisch einzureichen. Wer den Termin verpasst hat, bekommt automatisch eine Strafe von 100 Pfund aufgebrummt. Bei faulen Ausreden sollte man vorsichtig sein. Denn die Steuerbehörde hat sie womöglich schon einmal gehört und abgeschmettert. weiter
  • 687 Leser

FC Bayern trotz Rückschlag wieder obenauf

2:0-Heimsieg gegen Hoffenheim dank Lewandowski-Doppelpack - Martinez erneut verletzt
Der FC Bayern kann sich auf Robert Lewandowski verlassen. Der Stürmer erzielte beide Tore beim 2:0 gegen 1899 Hoffenheim. Eine Nachverpflichtung für den erneut verletzten Xavi Martinez schließt der FCB aus. weiter
  • 719 Leser

Fraktionen: Keine Kooperation mit AfD

Erinnerung an die Republikaner in den 90ern
Der Umgang mit den Republikanern in den 90er-Jahren könnte als Blaupause dienen für das Verhalten des neuen Landtags gegenüber der AfD. weiter
  • 586 Leser

Furiose Aufholjagd

Kombinierer Frenzel leistet "Unmenschliches"
Nach der Gala in seinem "Wohnzimmer" von Seefeld war Eric Frenzel beinahe sprachlos. "Da fehlen selbst mir die Worte", sagte der Olympiasieger, nachdem er dank einer furiosen Aufholjagd auch die dritte Austragung des prestigeträchtigen "Triples" der Nordischen Kombinierer gewonnen hatte. Mit 56 Sekunden Rückstand auf den Japaner Akito Watabe war Frenzel weiter
  • 638 Leser

Führerloses Schiff nähert sich der Atlantikküste

Das führerlose Frachtschiff "Modern Express" steuert unkontrolliert auf die Bucht von Arcachon in Frankreich zu. Das Schiff mit 300 Tonnen Öl, 3600 Tonnen Holz und Baumaschinen an Bord befinde sich weniger als 100 Kilometer von der Bucht an der Atlantikküste entfernt, berichtete der Radiosender "France Info" gestern. Der Frachter war am Dienstag in weiter
  • 478 Leser

Gereizte Stimmung in Villingen-Schwenningen

Empörung über Handgranaten-Anschlag - Kretschmann fordert Entschärfung der Asyl-Debatte
Rund 300 Menschen haben in Reaktion auf die Handgranaten-Attacke in Villingen-Schwenningen demonstriert. Die Polizei hat noch keine neuen Erkenntnisse zu dem Anschlag auf die Unterkunft. weiter
  • 445 Leser

Gewinnzahlen

4. AUSSPIELUNG LOTTO 18 23 33 34 40 48 Superzahl 9 TOTO 1 0 1 0 2 1 0 1 1 2 1 1 0 6 AUS 45 2 7 14 15 29 34 Zusatzspiel 4 SPIEL 77 9 5 3 8 6 9 0 SUPER 6 7 2 3 3 4 6 ohne Gewähr weiter
  • 360 Leser

Gnade für eine Mörderin

Frankreichs Präsident gibt Gesuch der Familie und Druck der Straße nach
Sie wurde geschlagen, ihre Kinder wurden missbraucht. Nach 47 Jahren Pein erschoss sie ihren Mann. Nun hat Präsident Hollande die Frau, die zur Ikone im Kampf gegen eheliche Gewalt wurde, begnadigt. weiter
  • 661 Leser

Heikle Dienstreise nach Moskau

CSU-Chef Seehofer besucht Putin - Kritik aus den eigenen Reihen
Sanktionen gegen Russland und Flüchtlingskrise in Europa: Die Reise von CSU-Chef Seehofer zu Kremlchef Putin steht politisch unter keinem guten Stern. Wird das Treffen am Ende beiden nutzen? weiter
  • 5
  • 392 Leser

Hetze als Nährboden

Internet Der Rechtsextremismusexperte Kurt Möller sieht in der Hetze im Internet Nährboden für Gewalt gegen Flüchtlingsunterkünfte. "Das Internet spielt eine wichtige Rolle als Forum für Abwertung und Hass gegen Ausländer", erläuterte der Spezialist von der Hochschule Esslingen. Anonymität In der Anonymität des globalen Netzwerks würden die demokratischen weiter
  • 397 Leser

Hinweise des Bürgermeisters

Benimmregeln Hardheim erlangte im Oktober bundesweite Bekanntheit mit seinem "Leitfaden" für Flüchtlinge. Die Reaktionen darauf waren zwiespältig. Hier Auszüge des Schreibens, das Bürgermeister Volker Rohm an die Flüchtlinge adressiert hatte: "Liebe fremde Frau, lieber fremder Mann! Willkommen in Deutschland, willkommen in Hardheim. Viele von Ihnen weiter
  • 418 Leser

Ikone im Kampf gegen häusliche Gewalt

Diskussion Jacqueline Sauvage ist zur Ikone im Kampf gegen häusliche Gewalt geworden. 2015 sollen 134 Frauen von ihren Männern oder Ex-Lebensgefährten getötet worden sein, wie ihre Anwältin nach dem Urteil erklärte. Von 223 000 Opfern ehelicher Gewalt sollen nur 14 Prozent Klage erhoben haben. Zu jenen Opfern häuslicher Gewalt gehört auch Alexandra weiter
  • 401 Leser

Kein sicherer Hafen mehr

Frist für neuen Safe-Harbor-Datentransfer läuft ab
Safe Harbor gibt es nicht mehr, einen Nachfolger aber auch nicht. Dies könnte für viele Unternehmen Auswirkungen haben: Das Abkommen hat den Datentransfer zwischen Europa und den USA geregelt. Nun läuft die Frist aus, die Europas Datenschützer der EU und US-Regierung gesetzt hatten. "Für den Austausch von Daten besteht ein Rechtsvakuum", kritisiert weiter
  • 839 Leser

Kommentar · FLÜCHTLINGSPOLITIK: Wende zum Machterhalt

Von Horst Seehofer war an diesem Wochenende zur Flüchtlingskrise nichts zu hören. Die Einigung der Bundesregierung auf das Asylpaket II scheint eine gewisse Beruhigung in den monatelangen Streit der drei Koalitionäre gebracht zu haben. Dabei fielen nicht so sehr die Bedenken der SPD ins Gewicht, sondern vielmehr das, was an ultimativen Forderungen aus weiter
  • 451 Leser

Kommentar · SPORT-ERFOLGE: Die Schattenseiten verdrängt

Angelique Kerber und das Handball-Nationalteam haben den deutschen Fans ein erfolgreiches Sport-Wochenende beschert. Erst holte die neue Tennis-Königin bei den Australian Open ihren ersten Grand-Slam-Titel, dann legten die Handballer mit dem EM-Sieg in Polen nach und machten den deutschen Doppel-Triumph perfekt. Mit keinem der beiden Siege war vor zwei weiter
  • 604 Leser

Leitartikel · IRAN: Ruhanis Rezepte

Von Martin Gehlen, Kairo Strahlende Gesichter in Europa. Frankreichs Automanager rieben sich die Hände. Airbus feierte einen Jahrhundertvertrag für 118 Flugzeuge. Italiens Industrie scheffelte Milliardenaufträge. Vergangene Woche tourte Irans Hassan Ruhani durch Europa, nicht mehr als Dunkelmann der Achse des Bösen, sondern als Präsident eines Landes, weiter
  • 680 Leser

Leute im Blick vom 1. Februar 2016

Niki Lauda Für Niki Lauda (66) gibt es keine Freundschaft. "Ich sage grundsätzlich: Ich habe keine Freunde", sagte die Rennfahrerlegende der "Süddeutschen". "Wenn ich irgendwelche Sorgen hätte, habe ich niemanden, den ich anrufen würde." Es gebe sehr wenige Menschen auf der Welt, und er kenne keine davon, die ihm wirklich objektiv ohne Betroffenheit weiter
  • 549 Leser

Lotterie vom 1. Februar 2016

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 0 312 190; 100 000 Euro auf die Losnummer 0 190 781; 50 000 Euro auf die Losnummer 1 584 576; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 262 936; je 5000 Euro auf die Endziffern 85 931; je 1000 Euro auf die Endziffer - 4126; je 200 Euro auf die Endziffern 17. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. weiter
  • 373 Leser

Menderes ist König im Dschungel

Die RTL-Zuschauer haben entschieden. Sänger Menderes Bagci (31) ist Sieger von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". Er stieg mit Tränen in den Augen auf den Dschungelthron und erhielt von den Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich Zepter und Krone. Die zehnte Staffel hatte Top-Quoten: Das Finale sahen 8,6 Millionen Menschen. Foto: RTL weiter
  • 622 Leser

Merkel drängt zur Heimkehr

Kanzlerin fordert Syrer und Iraker zur Rückkehr nach Kriegsende auf
Angela Merkel setzt darauf, dass in Syrien und dem Irak irgendwann Frieden herrscht. Dann sollen Flüchtlinge von dort in ihre Heimat zurück. weiter
  • 625 Leser

Mit Software gegen Haschplantagen

Der verbotene Anbau von Hanf zur Herstellung von Haschisch in den Niederlanden soll schwieriger werden. Der Stromnetzbetreiber Stedin hat nach eigenen Angaben eine Software entwickelt, die von örtlichen Verteilstellen aus den übermäßigen und meist illegalen Verbrauch großer Strommengen in großen Städten orten kann. "Wir sehen, dass die Kriminellen beim weiter
  • 375 Leser

Na sowas... . . .

Schrille Klamotten, fiese Masken - Karnevalskostüme können Tiere beunruhigen. Deshalb haben Zoos in Nordrhein-Westfalen den Zutritt für die tollen Tage eingeschränkt. Vor allem Menschenaffen könnten beim Anblick von Kostümen in Stress geraten, hieß es im Krefelder Zoo. Deshalb ist dort das Affenhaus für allzu schrille Narren tabu, in Köln sogar der weiter
  • 417 Leser

Notizen vom 1. Februar 2016

Von Lawine getötet Ein Passauer (27) ist beim Skiwandern in Österreich von einer Lawine begraben worden und gestorben, obwohl sein Lawinen-Airbag funktionierte. Er war mit einer Gruppe auf der Rotbühelspitze (Vorarlberg) unterwegs. Vier Verschüttete wurden gerettet. Frau erstochen Eine Frau (20) ist an einer Kölner Tram-Station erstochen worden. Am weiter
  • 621 Leser

Notizen vom 1. Februar 2016

David Bowies Testament Drei Wochen nach dem Tod von Rockmusiker David Bowie sind Einzelheiten aus dem Testament des Sängers bekannt geworden. Nach US-Medienberichten wünscht sich Bowie demnach, dass seine Asche auf der indonesischen Insel Bali verstreut wird. Wie die "New York Times" am Samstag berichtete, wurde das 20-seitige Dokument am Freitag bei weiter
  • 673 Leser

Notizen vom 1. Februar 2016

Kairo verbietet Einreise Ägyptische Behörden haben Atef Botros, deutscher Literaturwissenschaftler mit ägyptischen Wurzeln, die Einreise untersagt. "Er darf Ägypten nie mehr betreten", berichtete sein Bruder. Botros ist Mitbegründer des Vereins "Mayadin al-Tahrir", der sich zum Ziel gesetzt hat, die Chancen von Gruppen, die in Ägypten an den Rand gedrängt weiter
  • 797 Leser

Notizen vom 1. Februar 2016

Von Zug erfasst Göppingen - Ein Zug hat in Göppingen zwei Männer erfasst und getötet. Sie waren zu Fuß auf den Gleisen unterwegs. Die Polizei ging gestern von einem Unfall aus. Die Identität der Toten werde noch ermittelt. Was sie veranlasste, die Gleise zu betreten, war ebenfalls unklar. Der Zugverkehr zwischen Ulm und Stuttgart war nach dem Unfall weiter
  • 411 Leser

Notizen vom 1. Februar 2016

VW drosselt Produktion Volkswagen (Wolfsburg) drosselt in seinen Werken im hessischen Baunatal und niedersächsischen Emden die Produktion. Dies soll keine Auswirkungen der Abgas-Krise sein. Ein kaputtes Presswerk sei verantwortlich. Machbarer Ausstieg Ein Ausstieg aus der deutschen Braun- und Steinkohleverstromung wäre nach Auffassung der Gewerkschaft weiter
  • 742 Leser

Novak Djokovic von niemandem zu stoppen

Der Boris-Becker-Schützling besiegt Andy Murray im Finale von Melbourne und bleibt der beste Tennisspieler der Welt
Novak Djokovic, wer sonst! Der Serbe ist nicht zu stoppen. Gegen Andy Murray gewann der derzeit beste Tennisspieler das Finale von Melbourne. weiter
  • 487 Leser

NPD-Parteitag: Einsatz kostet 1,4 Millionen Euro

Der Polizeieinsatz rund um den NPD-Bundesparteitag und der zahlreichen Gegendemonstrationen im Herbst in Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) hat Polizeikosten in Höhe von gut 1,4 Millionen Euro verursacht. Vom 20. bis 22. November 2015 waren 1732 Polizisten aus dem ganzen Land aufgeboten worden, teilte Innenminister Reinhold Gall (SPD) auf eine CDU-Landtagsanfrage weiter
  • 382 Leser

Ohne Iban kann es teuer werden

Vom heutigen Montag an müssen auch Verbraucher für Überweisungen und Lastschriften in Euro die internationale Kontonummer Iban nutzen. "Kunden, die sich zum 1. Februar nicht umstellen, laufen Gefahr, dass ihre Überweisung nicht ausgeführt wird und dass das Zeit kostet", warnte Bundesbank-Vorstand Carl-Ludwig Thiele. "Das kann dann auch Geld kosten, weiter
  • 676 Leser

Opernintendant will Entscheidung

Der Stuttgarter Opernintendant Jossi Wieler erwartet noch vor der baden-württembergischen Landtagswahl eine Weichenstellung für die Sanierung des mehr als 100 Jahre alten Theaterbaus. "In der nächsten Sitzung des Verwaltungsrats Mitte Februar könnten wichtige Entscheidungen zur Sanierung fallen", sagte Wieler in Stuttgart. Der Musentempel ist mehrfach weiter
  • 590 Leser

Rodler feiern Rekord bei der Heim-WM

Deutschlands Top-Rodler um Olympiasieger Felix Loch (Berchtesgaden) haben bei der Heim-WM am Königssee für einen Rekord gesorgt. Loch gewann zuerst souverän bei den Männern, der abschließende Erfolg der Teamstaffel brachte danach die sechste von sieben möglichen Goldmedaillen des Wochenendes für die Gastgeber und damit den neuen Bestwert bei einer Rodel-Weltmeisterschaft. weiter
  • 435 Leser

Russische Spione forschten Bundestag aus

Hinter dem Hackerangriff auf das Computersystem des Bundestags im Vorjahr steckt nach Überzeugung deutscher Sicherheitsbehörden die russische Regierung. Die Cyberattacke werde "klar einem russischen militärischen Nachrichtendienst" zugeschrieben, sagte ein hochrangiger Sicherheitsbeamter dem "Spiegel". Es ist weiter unklar, welche Informationen kopiert weiter
  • 545 Leser

Rätsel um Leiche eines 20-Jährigen

Der Fund der Leiche eines 20-Jährigen in Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) gibt den Ermittlern weiter Rätsel auf. Eine Spaziergängerin hatte am Freitagabend die Leiche gefunden. Der Tote lag am Friedhofszaun im Ortsteil Altenmünster. Die Polizei bildete im Laufe des Abends die 40-köpfige Ermittlungsgruppe "Hecke". Über dem Fundort kreiste ein Hubschrauber. weiter
  • 458 Leser

Schnelle Schlitten, nasser Schnee

Todtmoos will am winterlichen Rennen der Hundegespanne festhalten
Kein Ausfall, aber ein verkürzter Wettkampf: Wegen Regen und Sturm mussten die Veranstalter das Schlittenhunderennen in Todtmoos um einen Tag verkürzen. Tausende sahen den Rennen der Gespanne zu. weiter
  • 442 Leser

Schwarzfahrer stößt Kontrolleur auf Gleise

Erneut Vorfall in Berliner U-Bahn: 33-Jähriger muss verletzt ins Krankenhaus
Ein aggressiver Schwarzfahrer hat am U-Bahnhof Schlesisches Tor in Berlin einen Kontrolleur ins Gleisbett geschubst. Der 33-Jährige wurde verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der Mann war zuvor mit einem Kollegen in einem Zug der Linie 1 an drei Betrunkene geraten, wie die Polizei mitteilte. Die 20, 22 und 35 Jahre alten Fahrgäste hatten weiter
  • 439 Leser

Sextett sorglos an der Spitze

BBL-Topteams geben sich keine Blöße
Die Tabellensituation in der Spitzengruppe der Basketball-Bundesliga hat sich nicht verändert. Die ersten sechs Teams fahren allesamt Siege ein. weiter
  • 711 Leser

Shiffrin wieder auf Skiern

Erste Schwünge Sieben Wochen nach ihrer schweren Knieverletzung ist Slalom-Olympiasiegerin und -Weltmeisterin Mikaela Shiffrin wieder auf die Skipiste zurückgekehrt. Die Amerikanerin, die sich Mitte Dezember einen Innenbandriss im rechten Knie und eine Knochenprellung zugezogen hatte, zog jetzt im US-Bundesstaat Colorado ein paar vorsichtige Schwünge weiter
  • 584 Leser

Skispringen: Freund Vierter, Vogt abgehängt

Erst ein Sturz, dann der undankbare vierte Platz - seinen ersten Japan-Trip seit drei Jahren wird Severin Freund nicht in bester Erinnerung behalten. Einen Tag nach seiner glimpflich verlaufenen Bruchlandung verpasste Deutschlands Top-Skispringer in Sapporo das Podest. Von der Stätte seines ersten Weltcupsieges kehrte der Weltmeister mit vielen blauen weiter
  • 426 Leser

Skripnik: Werder steigt nicht ab

In der Euphorie über den kaum mehr für möglich gehaltenen Punktgewinn gegen Hertha BSC ließ sich Werder Bremens Coach Viktor Skripnik zu einem bemerkenswerten Versprechen hinreißen. "Diese Mannschaft steigt nicht ab", sagte der Ukrainer nach dem irren 3:3 (0:2), das sich bei allen Bremern wie ein Sieg anfühlte. "Für die Moral ist das perfekt", meinte weiter
  • 657 Leser

Smartphone ist wichtigste Erfindung

Auch wenn es viele nervt: Das Smartphone gilt in Deutschland einer Umfrage zufolge als bedeutendste Erfindung des 21. Jahrhunderts. Für 45 Prozent der Befragten gehören die Mobilgeräte zu den wichtigsten Neuerungen der vergangenen 15 Jahre, wie aus einer Erhebung des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervorgeht. Dahinter folgen Navigationssysteme und weiter
  • 321 Leser

Sohn tötet eigene Mutter

Nach dem Fund einer Frauenleiche in Mannheim ist der 21 Jahre alte Sohn als dringend tatverdächtig in die Psychiatrie eingewiesen worden. Der psychisch kranke Mann soll die 46-jährige Frau am Donnerstagabend in ihrer Wohnung getötet haben. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Samstag mit. Einzelheiten zur Tat teilten die Mannheimer Ermittler weiter
  • 475 Leser

Sperrungen und Staus im Höllental

Reisende haben am Wochenende im Südschwarzwald Geduld und starke Nerven beweisen müssen: Die Höllentalbahn fuhr nach einem Erdrutsch nicht mehr und auf den verschneiten Bundesstraßen steckten mehrere Laster fest. Es dauerte Stunden, bis Räum- und Streufahrzeuge die Wege zu den Wohnhäusern in dem Tal vom Schnee befreiten. Für den Durchfahrverkehr war weiter
  • 323 Leser

Steinhaus knickt um, Kickers brechen ein

Drittliga-Fußball: Stuttgarter 0:3-Pleite in Aalen
Die Talfahrt der Stuttgarter Kickers setzt sich in der dritten Fußball-Liga fort. Das 0:3 beim VfR Aalen bedeutete schon die 15. Partie in Serie ohne Sieg. weiter
  • 782 Leser

Stichwort · ILLEGALER GRENZÜBERTRITT: Nur Warnschuss zulässig

Das 1961 in Kraft getretene Bundesgesetz zur Ausübung öffentlicher Gewalt regelt, ob und wie Bundesbeamte an der Grenze Waffen einsetzen können. Im Gesetz zur Ausübung öffentlicher Gewalt durch Vollzugsbeamte des Bundes (UZwG) regelt Paragraph 11 den "Schusswaffengebrauch im Grenzdienst". Demnach können Vollzugsbeamte im Grenzdienst Schusswaffen auch weiter
  • 1034 Leser

Syrien-Treffen droht Aus

Opposition stellt Forderungen für Dialog mit Assad-Regime
Die Hoffnungen auf eine Lösung für das Bürgerkriegsland Syrien werden immer schwächer. Die Genfer Konferenz kommt nicht in Fahrt. Die Opposition will vorerst nicht mit dem Assad-Regime verhandeln. weiter
  • 596 Leser

Theo Zwanziger vor Gericht

Auf den ehemaligen DFB-Präsidenten Theo Zwanziger kommen aufregende Tage zu. Morgen muss er sich vor dem Düsseldorfer Landgericht einer Klage des Fußball-Verbandes Katar stellen, der sich, das ganze Land und seine Einwohner hetzerisch verleumdet fühlt. Das Emirat am Golf sei "das Krebsgeschwür des Weltfußballs", hatte Zwanziger im Zusammenhang mit der weiter
  • 637 Leser

Top-Quote zum Jubiläum

8,6 Millionen Zuschauer sehen Menderes Bagci auf dem Dschungelthron
Mit Niederlagen kennt er sich aus - jetzt weiß er auch, wie sich Sieger fühlen: Sänger Menderes Bagci ist der neue "Dschungelkönig". Die Krone in dem TV-Spektakel sichert er sich ruhig und höflich. weiter
  • 414 Leser

Türkei warnt Russland

Kampfjet verletzt wieder Luftraum - Nato stützt Ankara
Ankara. Nach dem folgenschweren Abschuss eines Kampfjets im November hat die Türkei der russischen Luftwaffe erneut eine Verletzung des Luftraums vorgeworfen. Das Außenministerium in Ankara bestellte deswegen den russischen Botschafter ein. Ein russisches Kampfflugzeug habe am Freitag mehrere Warnungen ignoriert. Die Luftwaffe des Nato-Mitglieds wurde weiter
  • 492 Leser

VfL Wolfsburg kriselt auch beim 1:1 gegen Köln

Zum Abschied gab es Pfiffe. Als der VfL Wolfsburg endgültig im Mittelmaß ankam, waren die Fans sauer und die Verantwortlichen ein wenig ratlos. "Wir müssen viel, viel besser spielen", sagte Geschäftsführer Klaus Allofs nach dem enttäuschenden 1:1 (0:0) gegen den 1. FC Köln. "Wir sind überhaupt nicht zufrieden, genau wie unsere Fans." Der Vizemeister weiter
  • 501 Leser

VIVA POLONIA: Journalisten blamieren sich

Als amtierender Welt- und Europameister war die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Journalisten beim Medien-Turnier natürlich der Titel-Favorit. Doch bereits im 20-minütigen Halbfinale war für die deutschen Medienvertreter gegen den späteren Europameister Frankreich Endstation (11:13). Enttäuschung pur. Immerhin blieben die nervigen Fragen der weiter
  • 487 Leser

Vom Atlantik zum Pazifik im Linienbus

Strecke Rio-Lima ist mit 6200 Kilometern die längste Verbindung der Welt
Sie gilt als längste Linienbusstrecke der Welt: 6200 Kilometer, von Rio de Janeiro bis Lima. Atlantik-Pazifik, quer durch Südamerika. In Rio ist nun der erste Bus gestartet, überschattet von Startproblemen. weiter
  • 587 Leser

Wie ein nackter Körper im Raum

Die amerikanische Künstlerin Amie Siegel im Kunstmuseum Stuttgart
Von "Fetisch" bis "Verachtung": Amie Siegel spinnt in ihrer Schau "Ricochet" im Kunstmuseum Stuttgart ein subtiles Geflecht. weiter
  • 490 Leser

Zug rast fast in herrenloses Auto

Ein Zeitungsausträger ist im Kreis Waldshut aus seinem Auto gestiegen, ohne dabei die Handbremse anzuziehen, und hat so fast einen schweren Bahnunfall verursacht. Der Wagen rollte am Samstag auf der abschüssigen Straße in Lottstetten nach etwa 70 Metern in das Gleisbett einer Bahnlinie, wie die Polizei mitteilte. Ein nahender Zug in Richtung Schaffhausen weiter
  • 396 Leser

Leserbeiträge (4)

Kreisel bringt keine Besserung

Zum Artikel „Kreisel soll Verkehrsfluss steigern“:„Egal zu welchen Zeiten man die AOK-Kreuzung befährt, das Verkehrsaufkommen ist nicht so hoch, um unbedingt etwas machen zu müssen. Die wenigen Sekunden, die man bisher an der roten Ampel warten muss, werden sich durch einen Kreisverkehr nicht verringern. Das sehen wir am Kreisverkehr weiter
  • 5
  • 1291 Leser

2 Titel und 2 weitere Podestplatzierungen für die Jugendringer der KG Dewangen/Fachsenfeld bei den -Württembergischen Meisterschaften (Freistil) in Neckargartach

Mit einer bärenstarken Ausbeute sind die A- und B-Jugendlichen der KG Dewangen/Fachsenfeld von den Württembergischen Meisterschaften (Freistil) aus Neckargartach zurückgekehrt. 2 Titel durch Peter Eckstein bzw. André Winkler sowie Silber für Michael Eckstein und Bronze für Jan Musial waren das Ergebnis der harten Trainingsarbeit

weiter

Bibel als Quelle

Zum Bericht „Außerirdische Echsen an der Macht?“, am 28. Januar in der SchwäPo:Sehr erfreulich ist die Sicht des Tübinger Wissenschaftlers Michael Butter, dass Gott die Fäden in der Hand hat. Es ist eine überaus beglückende Tatsache, Gottes Wort, die Bibel, zu kennen.Wer geistliche Augen und Ohren hat, erkennt bei der täglichen Berichterstattung weiter

Chorproben im Liederkranz Essingen

montags von 19.30 - 21.00 Uhr Chor Es-Singers mit Chorleiter Tobias

vorwiegend deutsche Lieder - Volkslieder, Heimatlieder, aber auch modernes Liedgut.

dienstags von 20.00 - 21.30 Uhr Junger Chor Atemlos mit Chorleiter Eric

Lieder aus Musicals - Abba - moderne Hits - englisch und deutsch

Sopran? Alt? Tenor? oder vielleicht Bass?

Bei uns findest du den

weiter
  • 5
  • 1848 Leser