Artikel-Übersicht vom Freitag, 05. Februar 2016

anzeigen

Regional (99)

SCHAUFENSTER

Eclat Festival Neue Musik Stuttgart

Das Eclat Festival 2016 präsentiert in vier Tagen ein breit gefächertes Spektrum von 17 Uraufführungen und fünf deutschen Erstaufführungen. In den vergangenen Jahren hat sich das Festival zunehmend als Forum für die junge Komponistengeneration und insbesondere als Forschungslabor für neue musiktheatralische Formen profiliert, oft angesiedelt im interdisziplinären weiter
  • 681 Leser

Inseln für Faschingsmuffel

Theater, Musik, Ausstellungen – auch während der tollen Tage steht das Kulturleben nicht still
Die Welt ist närrisch. Doch das bunte Treiben ist ja nicht für jeden etwas. Der eine oder andere zieht es vor, sich während des Faschings gar ganz zu verziehen. Ab auf die Insel also. Dafür muss man gar nicht in die Ferne schweifen. Faschingsfreie Inseln gibt es außer im trauten Heim für so manchen gleich um die Ecke: Im Theater, bei einem Konzert oder weiter

Kinder für Hauptrollen gesucht

„Mary Poppins“ startet im Herbst
Stage Entertainment sucht ab sofort Kinder für die Besetzung der Hauptrollen Jane und Michael in Stuttgarts neuem Musical „Mary Poppins“. Das international preisgekrönte Musical feiert im Herbst 2016 Deutschlandpremiere im Stage Apollo Theater. weiter
  • 1146 Leser

Das Projekt geht weiter

Erasmus+ auch 2016/17 an der Kaufmännischen Schule
Die Kaufmännische Schule am Gmünder Berufsschulzentrum hat ihr erstes Jahr der beteiligung am Projekt „Erasmus+“ absolviert. Die Bilanz ist positiv, deshalb sind die Verantwortlichen froh, dass sie das Projekt weiterhin anbieten können.Schwäbisch Gmünd. Schulleiterin Oberstudiendirektorin Gisela Stephan und der Abteilungsleiter der Kaufmännischen weiter
  • 680 Leser

Polizeibericht

Geld abgehobenSchwäbisch Gmünd. Zwischen 13.30 und 14.30 Uhr wurde in einem Kosmetikstudio in der Kornhausstraße aus einer in einem Nebenraum abgestellten Handtasche der Geldbeutel entwendet. Die 40 Jahre alte Besitzerin bemerkte den Diebstahl erst, als sie von einer Finderin angerufen wurde, die den weggeworfenen Geldbeutel gefunden hatte. Wie sich weiter
  • 625 Leser

Zuwachs für Minigolf

Fußball-Billard und 90er-Party im Landschaftspark
2016 gibt’s neben dem großen Wetzgau-Jubiläum vom 15. bis 17 Juli noch eine Großveranstaltung am 30. Juli: Einstimmig sprachen sich die Ortschaftsräte von Rehnenhof/Wetzgau am Freitag für eine 90er-Party aus. Ein Ja gab’s für Zuwachs an der Minigolfanlage. weiter
  • 3
  • 702 Leser

Teil acht der Großbaustelle startet

An der Johanniskirche ist ein Teil der Nordseite eingerüstet – Kaum Chance auf Farbspuren
Der Abbau des Gerüsts am Johannisturm beendet den siebten Abschnitt der umfangreichen Sanierung der Johanniskirche. Das Gerüst, das an der dem Johannisplatz zugewandten Nordseite aufgebaut wurde, dient schon dem achten Abschnitt. weiter
  • 686 Leser

„Überdruck“ außer Rand und Band

„Außer Rand und Band“, das war das passende Motto: Im Förder- und Betreuungsbereich Luise von Marillac der Stiftung Haus Lindenhof feierten die Beschäftigten am Schmotzigen Donnerstag. Traditionell gehörten ein Faschingskrapfen-Essen und ein Kostümwettbewerb zum Programm. Aber ein ganz besonderer Höhepunkt war der Auftritt der Guggenmusik weiter
  • 744 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung Faszination Aquarell

Der Schönblick lädt am Montag, 8. Februar, Kunstinteressierte ein, im Gästehaus in der Willy-Schenk-Straße 9 die neue Ausstellung mit Aquarellen und Kalligraphien der Künstlerin Ilse Dörfler aus Mutlangen zu besuchen. Ihre Werke stehen mit Heimat, Natur und geistlichen Zitaten in Verbindung. Das Titelbild stellt das Gmünder „Forum Gold und Silber“ weiter
  • 280 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ein Baby baden, wickeln, anziehen

Das Stauferklinikum bietet einen Kurs an, bei dem werdende oder junge Eltern lernen, wie aus Badestress Badespass wird. Der Kurs ist am Mittwoch, 10. Februar, er wird an einem Abend durchgeführt und beginnt um 19 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Paar 15 Euro, pro Einzelperson 10 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon (07171) 701 1911 weiter
  • 341 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonderregelung am Faschingsdienstag

Am Faschingsdienstag, 9. Februar, sind die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd ab 13 Uhr geschlossen. Im Notfall sind der Bereitschaftsdienst und der Entstörungsdienst am Empfang unter der Nummer (07171) 603800 zu erreichen. weiter
  • 409 Leser

Von Sucheinsätzen bis Flüchtlingshilfe

Mitgliederversammlung der Gmünder Malteser – Einweihung der Rettungswache hat Standort Gmünd weiter gestärkt
Die Zahl der Ausbildungskurse der Gmünder Malteser – vom Erste-Hilfe-Kurs bis zum „Abenteuer Helfen“ – ist stark gestiegen: von 68 auf 106. Diese Bilanz zog der Malteser-Stadtbeauftragte Andreas Pfeifer bei der Mitgliederversammlung in der „Krone“ in Durlangen.Schwäbisch Gmünd. Die wichtigsten Bereiche der Malteser weiter
  • 909 Leser

Stress nicht so rum

Studierende der PH stellen Anti-Stress-Programm in St. Josef vor
„Jetzt mach mal keinen Stress“. Leichter gesagt, als getan. Stress im Alltag kann schon Schüler belasten. Studierende der Pädagogischen Hochschule arbeiteten deshalb mit Schülern der Schule für Hörgeschädigte an dem Projekt „StresSOS“. Sie erklärten den Schülern, warum schon der Geruch frischgebackener Waffeln ein echter Stresskiller weiter
  • 1138 Leser

Großer Applaus für Dirigentin Brigitte Gottwald

Generalversammlung beim Musikverein Zimmerbach – Satzungsänderung ermöglicht zusätzlichen Wirtschaftsbeauftragten
Der Abschied der Dirigentin war ein wichtiges Thema bei der Generalversammlung des Musikvereins Zimmerbach. Vorfreude herrscht auf das gemeinsame Jugendkonzert im April. weiter
  • 987 Leser

Kosten für Mitglieder steigen

Jahreshauptversammlung beim BMW-Club Gmünd – Goldene Ehrennadel für Eleonore Pechtl
Mitglieder des Gmünder BMW-Clubs müssen ab sofort tiefer in die Taschen greifen. Bei der Jahreshauptversammlung wurde eine „moderate Erhöhung“ der Mitgliederbeiträge beschlossen. Wahlen, Ehrungen und Jahresberichte rundeten die Tagesordnung ab.Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Wer zukünftig Mitglied im Gmünder BMW-Club sein will, muss einen jährlichen weiter
  • 907 Leser

Anregungen aus erster Hand

Besuch von Christian Lange bei der Arbeitslosenselbsthilfeorganisation a.l.s.o.
Christian Lange, Staatssekretär beim Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz und Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete, suchte den direkten Austausch. Er besuchte die Arbeitslosenselbsthilfeorganisation a.l.s.o. in Schwäbisch Gmünd – und kam mit Projektteilnehmern und -Leitern ins Gespräch.Schwäbisch Gmünd. Zentrales Thema des Gesprächs weiter
  • 797 Leser

30 Jahre gemischter Kirchenchor

Jahreshauptversammlung und Familienabend beim Weilermer Kirchenchor St. Michael
Der Kirchenchor St. Michael aus Weiler steht vor einem großen Ereignis: Im Jahr 2016 wird das 30-jährige Bestehen des Kirchenchors gefeiert. Schon bei der Jahreshauptversammlung sollte dies thematisiert werden. Die Vorbereitungen laufen, ebenso für weitere Veranstaltungen. weiter
  • 735 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kehraus beim TV Lindach

Der schon fast traditionelle „Kehraus“ beim TV Lindach ist am Dienstag, 9. Februar. Nach dem Faschingsumzug ist das Vereinsheim ab 16.30 Uhr geöffnet. Dabei wird es neben Musik auch wieder eine kleine Stärkung geben. weiter
  • 368 Leser

Lockere Atmosphäre bei den Blaulichtern

Einen lustigen und unterhaltsamen Nachmittag erlebten die Blaulichter bei ihrer Faschingsveranstaltung im Mannschaftsraum auf dem Rechberg. Es wurde viel gesungen, geschunkelt, getanzt und gelacht. Auch lockere Sprüche und Sketche, gekonnt vorgetragen in venezianischer Verkleidung, lösten wahre Lachsalven bei den Blaulichtern aus. In Gedichte gefasst weiter
  • 575 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtbücherei geschlossen

Die Stadtbibliothek Schwäbisch Gmünd ist am Faschingsdienstag, 9. Februar, ab 12 Uhr geschlossen. Am Donnerstag, 4. Februar, ist die Bibliothek wie üblich bis 18 Uhr geöffnet. weiter
  • 493 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Trageschule am Stauferklinikum

Die Familienschule vermittelt die Praxis des Bindens in der nächsten Trageschule am Dienstag, 9. Februar, um 18 Uhr in den Räumen der Familienschule im MediCenter am Stauferklinikum. Die Teilnahme beträgt 20 Euro pro Paar. Eine Anmeldung ist unter Telefon (07171) 7011911 oder per E-Mail an familienschule@stauferklinikum.de möglich. weiter
  • 355 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kammerchor in St. Franziskus

Der Kammerchor der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart gestaltet am Sonntag, 7. Februar, ab 16.30 Uhr ein Konzert in St. Franziskus in Schwäbisch Gmünd. Unter der Leitung von Professor Denis Rouger singen die 30 Sängerinnen und Sänger ein „a-capella“-Programm mit Werken von Reger, Mendelssohn, Brahms, Poulenc und Martin. weiter
  • 269 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rosenmontagsball im Senioren-Zentrum

Das Seniorenzentrum Wetzgauer Berg lädt zum Rosenmontagsball am 8. Februar ein. Die Heuchlinger Leintalhexen haben ein Programm vorbereitet. Zu Besuch sind zudem die Gmünder Prinzengarde, Stöpselgarde und Hofstaat. Alleinunterhalter Andreas Bader sorgt für die musikalische Umrahmung. Beginn ist um 14.30 Uhr. weiter
  • 327 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tauschnetz Bumerang

Das nächste Monatstreffen des Tauschnetz Bumerang ist am Montag, 8. Februar, um 19.30 Uhr im Familien- und Nachbarschaftszentrum FuN, Antiber Straße 17 in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 339 Leser

Vortrag zu Krampfanfällen

Schwäbisch Gmünd. Das Stauferklinikum lädt am Mittwoch, 10. Februar, um 19 Uhr zu einem Vortrag zum Thema „Krampfanfälle und Epilepsie bei Kindern und Jugendlichen“ ein. Referenten sind Dr. Reinhard Keimer und Oberärztin Tanja Weisbrod. Beide sind Neuropädiater an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin. Der Vortrag ist kostenlos und findet weiter
  • 730 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Yoga in den Faschingsferien

Die Gmünder Volkshochschule bietet zum Frühjahrsbeginn einen Yogakurs an, um die Frühjahrsmüdigkeit zu bekämpfen. Der Kurs unter der Leitung der Yoga-Lehrerin Bettina Burchard beginnt am Montag, 8. Februar, und findet bis Donnerstag, 11. Februar, täglich von 18.30 bis 20 Uhr im VHS-Zentrum im Gmünder Unipark statt. Weitere Informationen gibt’s weiter
  • 308 Leser

Eine Legende zu Gast im a.l.s.o.

Schwäbisch Gmünd. Die älteren Gmünder kennen ihn, die jüngeren sollten sich den Auftritt nicht entgehen lassen. Richard Ray Farrell ist ein Vollblutmusiker, der sich dem Blues verschrieben hat. Seine Interpretation ist so echt, so „schwarz“, dass er als einer der authentischsten Interpreten der zeitgenössischen Bluesszene gilt. Am kommenden weiter
  • 824 Leser

FRAGE DER WOCHE – Der Wahlkampf zur Landtagswahl in Baden-Württemberg nimmt Fahrt auf

##Nicole Knie (37), Sekretärin aus Mögglingen:„Den Landtagswahlkampf verfolge ich. Entweder über die Zeitung, oder das Fernsehen. Besonders die Flüchtlings- und Bildungspolitik interessieren mich sehr. Eine Entscheidung ist bei mir aber noch nicht gefallen – aber ich habe eine klare Tendenz. Sicher ist, dass ich auf jeden Fall wählen gehen weiter

WIR GRATULIEREN

Samstag, 6. FebruarSCHWÄBISCH GMÜNDDr. Helmut Wendeberg, Straßdorf, Graf-von-Rechberg-Straße 6 zum 70. GeburtstagErwin Wiedemann, Obere Karpfen- halde 24, zum 70. GeburtstagSonntag, 7. FebruarSCHWÄBISCH GMÜNDMarieliese Brand, Römerstraße 20, zum 80. GeburtstagHaci Kizilay, Mühlweg 24, zum 80. GeburtstagMarie Geßler, Freudental 16, zum 80. Geburtstag weiter
  • 527 Leser

GUTEN MORGEN

Ran an die Bouletten“, sagt der Chef. Und will, dass alle gleich mit der Arbeit beginnen. Doch es säßen nicht Redakteure im Raum, wenn sich so leicht die gewünschte Reaktion erzielen ließe. In berufstypischer Informiertheit erzählt die Kollegin von laborgezüchteten „Fleischklößen“, mit denen der Vegetarierbund aktuell der Fleischindustrie weiter
  • 558 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bockmusik und Narrenpredigt

Bereits im 28. Jahr steigt am Faschingssonntag, 7. Februar, ab 12 Uhr im großen Saal des Franziskaners die Bockmusik. Zuvor wird um 11 Uhr beim Gottesdienst in St. Franziskus Münsterpfarrer Robert Kloker die Narrenpredigt in Reimform halten. Die Garde aus Grabbenhausen aus Herlikofen, verschiedene Büttenredner und zwei Kirchenmäuse haben ebenfalls ihr weiter
  • 410 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgersprechstunde mit OB Arnold

Die nächste Bürgersprechstunde mit Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold ist am Samstag, 6. Februar, von 10 bis 12 Uhr im Rathaus. Wer mit dem Rathauschef ohne Terminvereinbarung ins Gespräch kommen möchte, hat an diesem Tag ganz unkompliziert die Möglichkeit dazu. Die zeitliche Einteilung der Sprechstunde wird ab 9.30 Uhr im Foyer des Rathauses vorgenommen. weiter
  • 232 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Expressionist der leisen Töne

Als Mitbegründer und Mitglied der Künstlergruppe „Brücke“ schrieb Erich Heckel (*1883 – †1970) Kunstgeschichte. Farbkräftige Bilder wurden zum Markenzeichen für den „Brücke“-Expressionismus. Um die persönliche Bildsprache Heckels geht es am Sonntag, 7. Februar, um 11 Uhr in der Matinee im Museum im Prediger. Museumsleiterin weiter
  • 248 Leser

Ein Preis als Lohn für die Arbeit

Eberle Werbeagentur aus der Weststadt erhält „German Design Awards“ und wächst weiter
Zwei Jahre nach Inbetriebnahme des Anbaus wird in der Goethestraße 115 in Schwäbisch Gmünd der Platz schon wieder knapp. Inzwischen arbeiten 60 Mitarbeiter für die Eberle Werbeagentur und das Tochterunternehmen ecomBetz. Die harte Arbeit wurde nun mit dem „German Design Awards“ belohnt.Schwäbisch Gmünd. Das „Sahnehäubchen“ für weiter
  • 674 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rosenmontag im Café Spitalmühle

Im Café Spitalmühle ist am Rosenmontag, 8. Februar, ab 14.30 Uhr Unterhaltung mit Rosi Scheuerle am Akkordeon geboten. Ein Besuch der Prinzengarde ist für den späteren Nachmittag angekündigt. Am Faschingsdienstag bleibt die Spitalmühle geschlossen. Am Aschermittwoch bietet die Spitalmühle wie gewohnt ihren selbstgekochten Mittagstisch an. weiter
  • 352 Leser

AGV bei Stihl

Schwaben können nicht nur schaffen, sondern auch die notwendigen Arbeitsgeräte dafür herstellen. Dass dem wirklich so ist, davon machten sich die Mitglieder des Altersgenossenvereins 1943 bei ihrer Betriebsbesichtigung der Firma Stihl in Stuttgart selbst ein Bild. Bei einem informationsreichen Besuch des Werksmuseums bekamen die AGVler zudem die Funktionen weiter
  • 733 Leser

Martin Luther und die Freiheit

Schwäbisch Gmünd. Die Reinhold-Maier-Stiftung widmet sich dem Thema „Religionsfreiheit in der Tradition der Reformation“. Professor Dr. Anton Schindling, Seniorprofessor für Mittlere und Neuere Geschichte an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, wird sich diesem Thema bei einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung am Donnerstag, 18. weiter
  • 728 Leser

Schuhe für Kinder

Rechtzeitig vor dem Wintereinbruch hatte Andy Herzer (Mitte) vom Meisterbetrieb „Gesunde Schuhe“ die Idee, 40 Paar Winterschuhe für Flüchtlingskinder zu spenden. Inzwischen sind alle Schuhe an bedürftige Kinder und Jugendliche verteilt. Stefan Kreß (Flüchtlingsstabsstelle, l.) und Julia Veitinger (Flüchtlingsstabstelle, r.) bedankten sich weiter
  • 704 Leser
im blick Erinnerungskultur in Gmünd

Streiten über Geschichte – nur zu!

Streit muss nicht immer schlecht sein. Zwei aktuelle Diskussionen in Gmünd zeigen dies: die über Straßennamen, die nach belasteten Personen benannt sind. Und die über die Tradition der Schwörtage.Zu den Straßennamen: Gmünds Gemeinderat hat im Juli 2015 beschlossen, Straßen nicht umzubenennen, die nach belasteten Personen benannt sind. Dazu gehört der weiter
  • 4
  • 840 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Käpselesball im Feuerwehrhaus

Unter dem Motto „So wia friar en Afrika“ lädt die Feuerwehr Schechingen ein zum Käpselesball ins Feuerwehrhaus. Die Party steigt am Samstag, 6. Februar. Ab 11 Uhr gibt es im Straßenverkauf unter anderem Kutteln und Heringswecken. Ab 14 Uhr sorgt Hansi Brenner mit Live-Musik für Fasnachtsstimmung. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Rosenmontag in der Forststraße

Das Mutlanger Seniorenteam lädt ein zum Rosenmontagsball am 8. Februar ab 14.30 Uhr in der Begegnungsstätte in der Forststraße 11. Wer vom Bürgermobil abgeholt werden will, kann sich unter Telefon (07171) 495 0445 melden. weiter

Wahres Kleinod in Zimmerbach

Ein wahres Kleinod hat die Dorfgemeinschaft Zimmerbach in ehrenamtlicher Arbeit an der sanierten Ortsdurchfahrt geschaffen. Der alte Brunnentrog, der versetzt werden musste, bildet nun mit der in Eigenarbeit sanierten Treppe ein schönes Ensemble. Das alte Kreuz ist wieder ein Hingucker. Der Teilort hat einen würdigen Treffpunkt. (Foto: aks) weiter
  • 599 Leser

„Romantic in Concert“

Mögglingen. Hinter „Romantic in Concert“ stecken die Dirigenten des Liederkranzes Mögglingen, Susanne Thier (Cajon und Klavier), Rolf-Peter Barth (Oboe) und Patrick Schwefel (Gesang, Gitarre und Klavier). Sie werden unterstützt von Heiner Kuhn (Gesang, Gitarre und Klavier) und Stephan Kuhn am Bass. Die Musiker haben ein neues Programm einstudiert, weiter
  • 964 Leser

Jugend musiziert

Erfolgreiche Schüler der Jugendmusikschule
Fröhliche Gesichter gab es in der Jugendmusikschule Rosenstein nach einem erfolgreichem Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ in Oberkochen. Alle konnten sich einen ersten Preis erspielen. weiter
  • 609 Leser

Kinderfasching in Lautern

Heubach-Lautern. Die Jugendinitiative Lautern lädt zum Kinderfasching in der Mehrzweckhalle am Sonntag, 7. Februar, ab 14 Uhr. Die Gäste erwartet ein Programm mit Gardetänzen, Musik und Tanzrunden. weiter
  • 1035 Leser
Die nächste KulturKrone ist am Freitag, 19. Februar, um 19.30 Uhr. Zu sehen ist das preisgekrönte Duo „Simon & Jan“ mit „Ach Mensch“ auf der Gasthausbühne in Durlangen. Karten gibt es im Internet auf www.krone-durlangen.de. weiter
  • 745 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bockmusik in Durlangen

Der Schützenverein Durlangen lädt zur traditionellen Bockmusik ein. Am Faschingssonntag, 7. Februar, um 10.01 Uhr geht´s los. In diesem Jahr will die Band „Hitt Express“ wieder für gute Stimmung im Schützenhaus sorgen. weiter
  • 454 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Horner Hütte ist geschlossen

Die Horner Hütte ist am Faschingswochenende, 6. und 7. Februar, geschlossen. Auch am Faschingsdienstag, 9. Februar, ist kein Kehraus. Ab Freitag, 12. Februar, ist die Horner Hütte zu den gewohnten Zeiten freitags ab 19 Uhr und sonntags ab 10 Uhr geöffnet. weiter
  • 285 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fasching des GMV Iggingen

Der GMV Iggingen veranstaltet am Sonntag, 7. Februar, den Kinderfasching in der Gemeindehalle Iggingen. Beginn ist um 13.59 Uhr, Ende gegen 17.01 Uhr. Eintritt frei. Der Rosenmontagsball mit den W.I.P.S. am Montag, 8. Februar, steht unter dem Motto „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“. Einlass in die Gemeindehalle ab 19.59 Uhr, Beginn weiter
  • 298 Leser

Gefiederte Fischräuber machen Probleme

Hauptversammlung des Fischereivereins Spraitbach – 25. Landschaftsputzete im April geplant
Zur Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder des Fischereiverein Spraitbach im Gasthaus „Adler“. Eines der zentralen Themen waren die Schäden, die Fischreiher und Kormorane in den Fischbeständen des Vereins anrichten. Vorsitzender Hans Ziegler warb auch um Helfer bei der Landschaftsputzete. weiter
  • 694 Leser
KURZ UND BÜNDIG

In den Faschingsferien ins Mutlantis

Das Mutlantis-Freizeitbad Mutlangen ist während der gesamten Faschingsferien, also von Samstag, 6., bis Sonntag, 14. Februar, an jedem Tag geöffnet.In den Ferien gelten erweiterte Öffnungszeiten. Das heißt, dass das Mutlantis wochentags schon ab 11 Uhr (montags ab 13 Uhr) bis um 22 Uhr geöffnet ist, mittwochs sogar ab 6.30 Uhr. Auch die Öffnungszeiten weiter
  • 211 Leser

Poetisch und komisch – Özcan Cosar zwischen Kulturen

Programm der KulturKrone begeistert das Publikum
Er steht zwischen den Kulturen. Er muss sich für einen Beruf entscheiden. Der Stuttgarter Comedian Özcan Cosar hat erneut einen Stoff gefunden, aus dem satirisch gelungene Abende gestrickt sind. Bei der KulturKrone begeistert er seine Zuschauer. weiter
  • 600 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rosenmontagsball im Dorfhaus

„Hönig haut nei“ heißt das Motto am Montag, 8. Februar, ab 19.29 Uhr im Dorfhaus in Hönig. Gegen 20.30 Uhr wird die Prinzengarde mit Hofstaat der AG Gmender Fasnet erwartet, ab 21.30 Uhr kommen die Altstadtfäger. weiter
  • 319 Leser

Vereinsmotto des SVF: Stillstand bedeutet Rückschritt

Hauptversammlung des SV Frickenhofen blickt zurück auf das Jubiläumsjahr zum 50-jährigen Bestehen – Stefanie Heinrich nun Ehrenmitglied
Gut besucht war die Hauptversammlung des Sportvereins Frickenhofen. Im Mittelpunkt stand ein Rückblick auf das Jubiläumsjahr und die Verabschiedung von Volleyball-Abteilungsleiterin Stefanie Heinrich. Sie wurde zum Ehrenmitglied ernannt. weiter
  • 652 Leser

Space Truckin’ spielt bei der Bockmusik

Sonntag im Hirsch in Mutlangen
Space Truckin’ heißt das Zauberwort für die Bockmusik in der Musikkneipe Hirsch in Mutlangen. Die Band will ab 14 Uhr am Faschingssonntag bei Klangperlen wie „Highway Star“, „Speed King“ oder „Burn“ mit Fans und denen, die es werden wollen, feiern. weiter
  • 658 Leser

Islamische Gemeinde dankt Bürgern

Solidarisch nach Schmiererei
Die Männer, die im September die Mögglinger Moschee mit Hakenkreuzen verunstaltet hatten, wurden am Donnerstag vom Amtsgericht verurteilt. In einer Pressemitteilung bedankt sich die Islamische Gemeinde jetzt bei den Mögglinger Bürgern für ihre Anteilnahme. weiter
  • 5
  • 1143 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aktionshaus wieder geöffnet

Im Erfahrungsfeld der Sinne Eins+Alles in der Laufenmühle in Welzheim ist ab Sonntag, 7. Februar das Aktionshaus Die Rote Achse an den Wochenenden wieder geöffnet. weiter
  • 290 Leser

Ein Quäntchen Ruhe im Kloster

Wer eine Pause braucht vom fasnachtlichen Umtrieb, dem bietet ein Spaziergang über das Gelände des Klosters Lorch den passenden meditativen Rahmen. Wem das zu ruhig ist, der kann sich Gedanken machen, ob er eine der kommenden Veranstaltungen dort besuchen möchte. So gastiert „Kerlarec“ mit Celtic-Folk-Music am Freitag, 26. Februar, um 19 weiter
  • 580 Leser
KURZ UND BÜNDIG

EKO-Energieberater kommt nach Lorch

Das Energiekompetenzzentrum Ostalb bietet am Donnerstag, 11. Februar, in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg von 15 bis 18 Uhr im Lorcher Rathaus kostenlose Beratung zu Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten sowie zum Einsatz erneuerbarer Energien. weiter
  • 285 Leser

Gegenverkehr übersehen

Alfdorf. Beim Abbiegen hat ein 20-jähriger Autofahrer am Donnerstagnachmittag auf der Alfdorfer Hauptstraße ein entgegenkommendes Auto übersehen und so einen Zusammenstoß verursacht, das teilt die Polizei mit. Demnach habe der Mann gegen 15 Uhr nach links auf den Kundenparkplatz eines Lebensmittelgeschäfts einbiegen wollen. Der 50-Jährige, der ihm mit weiter
  • 655 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderheim geöffnet

Das Wanderheim am Kirnbach ist am Sonntag, 7. Februar, von 9.30 bis 18 Uhr geöffnet. Das teilt der Schwäbische Albverein in Waldhausen mit. weiter
  • 305 Leser

Kirche soll politisch mitwirken

Waldhäuser Pfarrerin Viola Schrenk nimmt Stellung
Zum Verhältnis der evangelischen Kirche und der Politik auf verschiedenen Ebenen nimmt die Waldhäuser Pfarrerin Viola Schrenk Stellung. Das Mitglied der Landessynode der Evangelischen Landeskirche in Württemberg sprach vor Mitgliedern der kirchlichen Vereinigung „Offene Kirche“. weiter
  • 583 Leser

Anmelden

Anmeldungen beim Landratsamt Ostalbkreis, Koordinationsstelle Prävention, per E-Mail anpraevention@ostalbkreis.de. weiter
  • 838 Leser

Erste Schritte im Internet der Dinge

Schwäbisch Gmünd. Im Oktober 2015 ging der Studiengang Internet der Dinge der Hochschule Aalen in Schwäbisch Gmünd an den Start. Am 12. und 13. Februar wird nun dessen erste Semesterausstellung stattfinden. Nach dem ersten Semester will der Studiengang einen Einblick in die Themen, mit denen sich die Studierenden auseinandergesetzt haben, gewähren und weiter
  • 580 Leser

Hilfe für Helfer und schwierige Gespräche

Reihe zum Thema Gewaltprävention ist gestartet – mehrere Angebote in den nächsten Wochen
Der Prävention von Gewalt widmet sich eine Reihe, die Andreas Schumschal vom Landratsamt auf die Beine gestellt hat. Den Auftakt machte Gabi Tappmeier, die zum Thema „Der Trainingsraum oder wie störungsfreier Unterricht gelingen kann“ referierte. Der nächste Termin findet am 9. März statt. weiter
  • 650 Leser

Wertstoffhöfe am Dienstag zu

Schwäbisch Gmünd. Die GOA weist darauf hin, dass am Faschingsdienstag, 9. Februar, die Wertstoffhöfe ab 12 Uhr geschlossen sind. Wertstoffhöfe, die dienstags nur nachmittags geöffnet haben, bleiben komplett geschlossen. Am Rosenmontag und am Dienstagvormittag gelten die gewohnten Öffnungszeiten. Die Entsorgungsanlagen Ellert und Reutehau sowie die Erdaushub- weiter
  • 611 Leser

Wohlstand ein Mittel gegen Angst

Soziologie-Professor Dr. Stefan Immerfall sagt, was Menschen ängstigen kann und was Glück ausmacht
Wo sich Menschen in Sicherheit wiegen, fühlen sie sich glücklicher. Aber gesellschaftliche und politische Gefahrenlagen bringen sie aus dem Gleichgewicht. Da kann sich schon mal die Angst breit machen. PH-Professor Dr. Stefan Immerfall beantwortet Fragen rund um die Ängste in der Gesellschaft. weiter
  • 742 Leser

Czisch-Preis für das Ehepaar Köhnlein

Verleihung im März im Prediger
Die Stadt Schwäbisch Gmünd zeichnet Professor Dr. Manfred Köhnlein und seine Frau Ulrike mit dem „Gmünder Preis für Bürgercourage“ aus. Das Ehepaar erhält die Auszeichnung am Freitag, 11. März, um 16 Uhr im Prediger. weiter
  • 5
  • 837 Leser

Klosterkrimi bald in Stuttgart

Oberlandesgericht verhandelt am Montag, 7. März, den Fall Marcelli gegen das Kloster Neresheim
Der Klosterkrimi geht weiter. Am Montag, 7. März, um 13.30 Uhr geht es am Oberlandesgericht in Stuttgart um Teile der Klostermillionen. Dort werden insgesamt drei Fälle verhandelt, die im Zusammenhang stehen mit den dubiosen Finanztransfers von Altabt Norbert Stoffels. Der Krefelder Rechtsanwalt Walter Marcelli beansprucht eine Million Euro. weiter
  • 761 Leser

Parkhaus-Aufzug wieder in Betrieb

Herstellerfirma konnte defektes Teil rasch austauschen
Der Aufzug im Parkhaus Spitalstraße ist wieder in Betrieb. Die Reparaturen wurden am Nachmittag abgeschlossen. weiter
  • 1912 Leser
Tagestipp

Konzert der Hausband im Frapé

„Die Hausband“ wird, wie schon in den beiden vorherigen Jahren, wieder während der Faschingszeit im Frapé in Aalen auftreten: am Samstag, 6. Februar. Zu hören gibt es Jazz-Musik unter dem Motto: „A hot soup de Jazz“. Während des Auftritts bleibt der komplette Konzertraum rauchfrei.Tag: Samstag, 6. FebruarOrt: Frapé AalenBeginn: weiter
  • 746 Leser
Weit übere eine Million Besucher machen „Die Nacht der Musicals“ zur beliebtesten Musicalgala der Welt. Das Bühnenfeuerwerk aus schwungvoller Tanzakrobatik und weltbekannten Melodien ist am Montag, 29. Februar, ab 20 Uhr im Gmünder Stadtgarten zu sehen. Tickets gibt’s an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie im Internet unter www.dienachtdermusicals.de. weiter
  • 611 Leser
Ab Montag, 8. Februar, lädt der Schönblick Kunstinteressierte ein, um im Gästehaus in der Gmünder Willy-Schenk-Straße die neue Ausstellung mit Aquarellen und Kalligraphien der Künstlerin Ilse Dörfler aus Mutlangen zu besuchen. (Foto: privat) weiter
  • 647 Leser
Der besondere Tipp

Donzdorfer Fasnetsumzug

Die Narren erobern die Straßen Donzdorfs – und zwar am Sonntag, 7. Februar, ab 14 Uhr. Dann startet der traditionelle große Donzdorfer Fasnetsumzug mit über 2900 Teilnehmern, die mit Sicherheit wieder mehrere zehntausend Besucher aus nah und fern anlocken werden.Donzdorfer FasnetsumzugSonntag, 7. Februar,ab 14 Uhr weiter
  • 838 Leser

Willkommen für Häfner

Transparent am Rathaus für den Handballer
Der Handball-Europameister Kai Häfner wird am Sonntag, 7. Februar, ins Gmünder Rathaus kommen. Seit Freitagnachmittag ist die Verwaltungshochburg dafür gebührend geschmückt. weiter
  • 5
  • 777 Leser

Mann will Spielautomat aufbrechen

Bargeld und TV-Zubehör gestohlen - Polizei sucht Zeugen
Ein Mann hat sich in der Nacht zum Freitag in einer Gaststätte in der Stuttgarter Straße einsperren lassen. Sein Plan, einen Spielautomaten aufzubrechen, scheiterte. Stattdessen entwendete er Zubehör eines TV-Geräts und Bargeld. weiter
  • 5
  • 2314 Leser
AUS DER REGION

500 Paar Schuhe gestohlen

Waiblingen. Sie sollten eigentlich nach Afrika geliefert werden: Ein Unbekannter hat in Waiblingen eine Großlieferung originalverpackter Schuhe gestohlen. Wie die Polizei berichtet, drang der Unbekannte im Zeitraum zwischen Dienstag und Donnerstag in den Keller eines Gebäudes in der Salierstraße ein und entwendete die 500 Paar Schuhe, die in Originalkartons weiter
  • 5
  • 1298 Leser
AUS DER REGION

Salat auf Straße gekippt

Schorndorf-Miedelsbach. Unbekannte entsorgten bei Schorndorf rund 300 Stück verpackte Eisbergsalate, Fleischtomaten, Salatgurken sowie Auberginen auf dem „Käferparkplatz“ zwischen Miedelsbach und Welzheim. Der Herkunft der Lebensmittel ist bislang unbekannt. Dem Verpackungsmaterial nach handelt es sich um spanische Produkte. weiter
  • 5
  • 2004 Leser

Zillert will Strukturen angehen

Bilanz des Arbeitsmarktes zeigt Probleme in der Region auf – Höchster Beschäftigungsstand erreicht
Die Agentur für Arbeit sieht trotz Rekordhöhe bei der Zahl der Beschäftigten und einer durchschnittlichen Arbeitslosenquote von 4,1 Prozent im Jahr 2015 einige strukturelle Probleme in der Region. Agenturchef Elmar Zillert möchte, dass von der guten Konjunktur noch mehr bislang Arbeitslose profitieren. weiter
  • 1618 Leser

Commerzbank stärkt Beratung in Aalen

Ab Juni neue Mitarbeiter dabei
Die Commerzbank AG wertet ihren Standort Aalen auf. Künftig gibt es in der Filiale in der Bahnhofstraße am ZOB zusätzliche Berater speziell für vermögende Kunden. Das hat die Bank am Rande einer Veranstaltung im Gutenberg-Kasino der SDZ-Mediengruppe mitgeteilt. weiter
  • 1344 Leser

Verletzt beim Rathaussturm

Heubach. Ein Mitglied der Faschingsgesellschaft, die am Donnerstag am „Rathaussturm“ beteiligt war, zeigte bei der Polizei an, dass ihm gegen 15.20 Uhr ein Mann mehrfach mit der Faust gegen die hölzerne Maske geschlagen und ihm dabei Verletzungen im Gesicht zugefügt habe. Zudem habe der Mann so an der Maske gerissen, dass deren Halteband weiter
  • 5
  • 2864 Leser

Baustelle für den Windpark zu besichtigen

Anschauen und diskutieren
Einen Ausflug zur derzeit wohl größten Windparkbaustelle Baden-Württembergs mit 16 Windkraftanlagen veranstalten die Wind-IG Fellbach, der Fellbacher Ortsverein der Grünen, der BUND und der Solarverein Rems-Murr. weiter
  • 1115 Leser

Flüchtlingskrise europäisch lösen

Ministerpräsident Winfried Kretschmann spricht in Gmünd über Bürgergesellschaft und Ehrenamt
Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann ist überzeugt: „Wir können die Flüchtlingskrise nur europäisch lösen.“ Dies sagte der Regierungschef am Freitag im Gmünder Prediger. Als weitere Ansätze nannte er: Fluchtursachen bekämpfen und Flüchtlingslager in Syriens Nachbarländern finanzieren. weiter

Böbingen erwartet Flüchtlinge

Wie sich der Landkreis, die katholische Kirche und die Gemeinde im „Haus Nazareth“ vorbereiten
Wo bisher Pilger ihr müdes Haupt betten, leben ab Ende des Monats bis zu zwölf Flüchtlinge. Derzeit bereiten der Landkreis und die katholische Kirche die Räume im „Haus Nazareth“, den Böbingern bekannt als „Schlössle“, vor. Ein Rundgang. weiter

Theaterspieler spenden

Heubacher Albverein unterstützt Sozialstation und Judo
Traditionell spenden die Theaterspieler des Schwäbischen Albvereins Heubach den Reinerlös ihrer Vorstellungen für einen sozialen Zweck. Dafür übernimmt die Gruppe, die den Erlös bekommt, die Bewirtung an den Theaterabenden. weiter
  • 1051 Leser

Voxxclub-Konzert hinter historischen Mauern

Ein Hauch von Oktoberfest am 28. Juli beim Festival auf Schloss Kapfenburg
Mit Beyond the Black hat eine der erfolgreichsten Newcomer-Bands Deutschlands ihren Auftritt beim Festival Schloss Kapfenburg bestätigt. Am 23. Juli werden sie gemeinsam mit C.O.P. UK als Support die ehemalige Deutschordensfeste rocken. Mit Voxxclub, La Goassn und den Troglauer Buam kann man dann am 28. Juli Szenengrößen der neuen Volksmusik live auf weiter

Krawattenhimmel in Fachsenfeld

Hier weht der Fasching

Aalen-Fachsenfeld. Nun flattern sie wieder im Wind: Mehr als 300 Binder und Krawatten, diein diesem Jahr und in den vergangenen Jahren an Weiberfasnacht der Fachsenfelder Männlichkeit vonden heimischen Närrinen und Hexen mit spitzen Scheren abgeschnittenwurden. Als buntes Dreieck über der Kreuzung vor dem FachsenfelderRathaus sind die

weiter
  • 1596 Leser

Nils Schmid gibt grünes Licht für Waldcampus

Hochschule Aalen darf ein neues Fakultätsgebäude für Wirtschaftswissenschaften planen
Nils Schmid (SPD) hat am Freitag die Aalener Hochschule besucht. Der baden-württembergische Wirtschafts- und Finanzminister gab grünes Licht für ein neues Fakulätsgebäude für die Wirtschaftswissenschaften. weiter
  • 4
  • 1699 Leser

Faustschläge in der Kochertalmetropole

18-Jähriger gerät in Streit mit Partygast

Abtsgmünd. Verletzungen an der Oberlippe und am Ohr zog sich ein 18-Jähriger bei einem Streit am Freitagmorgen zu. Der junge Mann zeigte bei der Polizei an, dass er kurz nach 1 Uhr in der Kochertalmetropole mit einem 20-Jährigen in Streit geraten sei. Nach einer verbalen Auseinandersetzung, die mit gegenseitigem Schubsen weitergegangen

weiter
  • 5
  • 2930 Leser

18-Jähriger durch Schläge verletzt

 Abtsgmünd.  Verletzungen an der Oberlippe und am Ohr zog sich ein 18-Jähriger bei einem Streit am Freitagmorgen zu. Der junge Mann zeigte bei der Polizei an, dass er kurz nach ein Uhr in der Kochertalmetropole mit dem Mitarbeiter einer Security-Firma in Streit geraten sei. Nach einer verbalen Auseinandersetzung, die mit gegenseitigem

weiter
  • 1653 Leser

Aggressiver Autofahrer landet in Untersuchungshaft

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei

Sulzbach an der Murr: Wegen eines defekten Abblendlichts sollte am Mittwoch, kurz nach Mitternacht, ein 54-jähriger Mercedes-Fahrer von der Polizei kontrolliert werden. Die Beamten signalisierten dem Autofahrer mit Handzeichen rechts ran zu fahren. Als der 54-Jährige langsam auf einen Beamten zufuhr, beschleunigte er plötzlich. Der Beamte

weiter
  • 5
  • 2607 Leser

Scheune in Tannhausen brennt ab

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag

Tannhausen. Ein freistehender landwirtschaftlicher Schuppen ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Brand geraten. Die Alarmierung der Rettungsdienste erfolgte um 23.25 Uhr. Beim Eintreffen der Kräfte stand die Scheune in Ellrichsbronn in Vollbrand. Die Feuerwehr hatte das Feuer schnell unter Kontrolle, ein Übergreifen auf die umliegenden

weiter

Regionalsport (12)

Morys hat Führung auf dem Fuß

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen lässt beim 0:2 (0:0) gegen Erzgebirge Aue beste Chancen aus
Es war eine Lehrstunde in Sachen Effektivität. Während der VfR Aalen am Freitagabend beim 0:2 (0:0) beste Möglichkeiten nicht nutzte, schlug Erzgebirge Aue im entscheidenden Moment eiskalt zu. Trainer Peter Vollmann gab sich selbst auch eine Teilschuld an der ersten Heimniederlage im neuen Jahr. weiter
3. LigaChemnitzer FC — 1. FC Magdeburg 0:0VfR Aalen — FC Erzgebirge Aue 0:2VfL Osnabrück — FC Energie Cottbus 0:0Werder Bremen II — Wehen Wiesbaden Stuttgarter Kickers — Hansa Rostock Würzburger Kickers — VfB Stuttgart IIRot-Weiß Erfurt — Sonn. Großaspach 1. FSV Mainz 05II — Preußen Münster Hallescher weiter
  • 745 Leser

Ohne „Sportfive“

Zusammenarbeit beendet
Der VfR Aalen und Vermarkter Lagardère Sports Germany – vormals Sportfive – haben sich auf eine vorzeitige Auflösung des laufenden Vertrages zum 31. März geeinigt. Künftig übernimmt der Drittligist die Vermarktung in Eigenregie: „Im Bereich Sponsoring und Vermarktung setzen wir fortan auf einen stärkeren regionalen Bezug“, sagt weiter
  • 5
  • 1221 Leser

Stimmen zum Spiel

Manfred Schwabl, Ex-Nationalspieler: „Die erste Halbzeit war sehr zerfahren. Der VfR Aalen hatte wenig Zugriff, wobei Aue nicht die großen Chancen hatte. Nach der Pause muss das 1:0 für Aalen fallen, da hätte der VfR das Spiel auf seine Seite kippen können. Letztendlich ist der Sieg von Aue nicht unverdient.“Hermann Olschewski, VfR-Präsidiumsmitglied: weiter
  • 1011 Leser

Live-Ticker: VfR gegen Aue 0:2

Fußball, 3. Liga: Aalen verliert gegen Erzgebirge Aue 0:2 (0:0)
24. Spieltag in der 3. Liga: Der VfR Aalen unterliegt Erzgebirge Aue in der Scholz-Arena mit 0:2. Die Vollmann-Elf hielt lange gut dagegen, in der zweiten Hälfte nutzten die Gäste aber zwei der wenigen Chancen des Spiels. Cebio Soukou markierte in der 60. Spielminute das 1:0, Steve Breitkreuz machte mit dem 2:0 den Deckel drauf (85.). Ein ausführlicher weiter
  • 1
  • 2750 Leser

FCN startet mit Test gegen Nördlingen

Fußball, Testspiel
Die Fußballer des FC Normannia Gmünd starten am Samstag den Reigen der Vorbereitungsspiele: Um 15 Uhr ist der bayrische Landesligist TSV Nördlingen zu Gast auf dem Kunstrasenplatz im Schwerzer. weiter
  • 506 Leser

Gegen sexualisierte Gewalt

Sportkreis Ostalb verabschiedet Ehrenkodex für Trainer und Übungsleiter
Der Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt im Sport wird vom Sportkreis Ostalb als erstem der 24 Sportkreise im Württembergischen Landessportbund (WLSB) als Aufgabe fest verankert. weiter
  • 463 Leser

Heubach-Bartholomä will den Cup

Ski Nordisch, SSV-Cup: Rosensteiner holen Tagessiege beim „Silvesterlauf“ auf dem winterlichen Kniebis
Im DSV-Nordic-Aktiv-Zentrum Kniebis wurde der erste Wettbewerb auf Schnee um den SSV-Skilanglaufcup 2015/16 bei guten Bedingungen durchgeführt. Lina Gold, Tobias Weyer, Alexander Berger und Achim Staudenmaier vom SC Heubach-Barthomlomä gewannen ihre Altersklassen. weiter
  • 631 Leser

Regionalentscheidist Endstation

Fußball, VW-Junior-Masters
Die Fußball-D-Junioren der Gmünder Normannia nahmen auch in dieser Saison wieder an den VW-Masters teil. In diesem Jahr war im regionalen Entscheid Endstation. weiter
  • 5
  • 482 Leser

SFD besiegen Schnaitheim 5:0

Fußball, Testspiel
Unter widrigen Witterungsbedingungen besiegte Landesligist Sportfreunde Dorfmerkingen in einem Testspiel den Bezirksligisten TSG Schnaitheim mit 5:0. weiter
  • 472 Leser

SVG-Talente dürfen ran

Schwimmen, Landesfinale
In Stuttgart-Feuerbach steht für die Gmünder Schwimmer das Landefinale auf württembergischer Ebene bei den Jugend-Mannschafts-Meisterschaften für die Jahrgänge 2003 bis 2006 auf dem Programm. weiter
  • 504 Leser

Die Unabsteigbaren sind zu Gast

Volleyball, Oberliga: Hemispiel für SG MADS Ostalb gegen TG Nürtingen
Es geht gegen die „Unabsteigbaren“: Die MADS Volleyballer erwarten am Samstag, 19.30 Uhr, die Mannschaft der TG Nürtingen in der Aalener Karl-Weiland-Halle. Der Primus ist vor eigenem Publikum Favorit. Allerdings macht die Mittelblocker-Position den Gastgebern Sorgen. weiter
  • 445 Leser

Überregional (84)

"Es geht um Persönlichkeitsbildung"

Der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz über Verunsicherungen, allzu ehrgeizige Universitäten und notwendige Korrekturen
Bachelor-Absolventen mit guten fachlichen und metho- dischen Kenntnissen sowie einer gestärkten Persönlich- keit: Das ist besser als zu viel Spezialisierung, sagt HRK- Präsident Horst Hippler. weiter
  • 447 Leser

"Frauen sinddasneueChina"

Nicht nur wohlhabende ältere Männer sollen einen Mercedes kaufen
Noch heißt es nur Silberpfeil, aber die Bilanz, die der Autobauer Daimler präsentiert, ist schon ziemlich goldgerändert. Satte Gewinne, Dividenden und Sonderzahlungen freuen Aktionäre wie Mitarbeiter. weiter
  • 781 Leser

"Salome" als schwülstiges Psycho-Stück

Noch immer wirkt die "Salome" von Richard Strauss unheimlich radikal. Da will der Regisseur Claus Guth an der Deutschen Oper Berlin nicht zurückstehen. weiter
  • 378 Leser

"Weiße Haut" für den Hörgenuss

Die Wandverkleidung gilt als Herzstück im Großen Saal der Hamburger Elbphilharmonie
In Hamburgs entstehender Elbphilharmonie ist die "weiße Haut" im Großen Saal fertig. Die Wandverkleidung soll einen vollen Klang ermöglichen. weiter
  • 435 Leser

Achterbahnfahrt

Dax wechselt wiederholt die Richtung
Der andauernde Höhenflug des Eurokurses hat den deutschen Aktienmarkt belastet. Der Dax gewann am Vormittag mehr als 1 Prozent, sackte am Nachmittag aber deutlich ab. Der Sprung des Euro klar über die Marke von 1,12 US-Dollar schnürte dem anfänglichen Erholungsversuch des deutschen Leitindex wieder die Luft ab. Der Dax verlor daraufhin zeitweise mehr weiter
  • 489 Leser

Angebote auf einen Blick

Umstellung 90 Prozent aller Studiengängen führen zu den Abschlüssen Bachelor und Master. Im Sinne der "Bologna-Erklärung" von 1999, einen europäischen Hochschulraum zu schaffen, begann Deutschland 2002, die alten Magister- und Diplomstudiengänge durch international übliche Bachelor- und Masterangebote abzulösen. 2004/05 gab es in Baden-Württemberg genau weiter
  • 316 Leser

Anschlag in Berlin geplant

Polizei nimmt Verdächtige fest - Razzien in drei Bundesländern
Vier Islamisten sollen die deutsche Hauptstadt ins Visier genommen haben. Die Polizei schlug gestern zeitgleich in drei Bundesländern zu. weiter
  • 450 Leser

Auf einem Tiefpunkt

Flüchtlingspolitik: Merkel verliert immer mehr an Zustimmung
Vier von fünf Deutschen sind überzeugt, dass die Bundesregierung in Sachen Flüchtlingszustrom die Lage nicht mehr im Griff hat. Merkels Beliebtheit bröckelt, die AfD gewinnt weiter an Boden. weiter
  • 368 Leser

Auf einen Blick vom 5. Februar 2016

FUSSBALL SPANIEN, Pokal, Halbfinal-Hinspiele FC Sevilla - Celta Vigo 4:0 (1:0) FC Barcelona - FC Valencia 7:0 (3:0) ENGLAND: FC Watford FC Chelsea 0:0 FC Everton Newcastle Utd. 3:0 FRANKREICH: FC Nantes GFC Ajaccio 3:1, OSC Lille Caen 1:0, Nizza FC Toulouse 1:0, Olympique Lyon Gir. Bordeaux 3:0, Stade Reims SCO Angers 2:1, EA Guingamp ES Troyes AC 4:0, weiter
  • 529 Leser

Bussparte sattelt beim Gewinn drauf

Die Bussparte des Stuttgarter Daimler-Konzerns setzte 2015 zwar weniger Einheiten ab. Dafür verdiente sie aber deutlich besser als 2014. weiter
  • 627 Leser

Chinesischer Milliardendeal auf Müllmarkt

Die chinesische Holding Beijing Enterprises übernimmt den Müllverbrennungseperten EEW Energy from Waste aus dem niedersächsischen Helmstedt für 1,438 Mrd. EUR. Darauf einigten sich die Chinesen mit der bisherigen EEW-Mutter, dem schwedischen Investor EQT. Die Übernahme soll schon Ende Februar unter Dach und Fach gebracht sein. EQT hatte die einstige weiter
  • 523 Leser

Der richtige Stoff für den Himmel

Rökona hat sich vor allem auf technische Textilien für die Automobilbranche spezialisiert
Textilien finden sich nicht nur im Kleiderschrank, sondern auch im Auto: Für die Automobilbranche produziert die Firma Rökona aus Tübingen technische Textilien zur Innenausstattung der Fahrzeuge. weiter
  • 827 Leser

Der richtige Stoff fürs Auto

Anspruch an technische Textilien in der Automobilbranche wächst
Textilien finden sich nicht nur im Kleiderschrank, sondern auch im Auto: Für die Automobilbranche produziert die Firma Rökona aus Tübingen technische Textilien zur Innenausstattung der Fahrzeuge. weiter
  • 754 Leser

Die Unternehmensgruppe

Geschichte Nach dem 2. Weltkrieg gründete Gerhard Rösch 1949 die Rösch GmbH in Bühl, nahe Tübingen. Das Unternehmen beginnt mit der Produktion von Nachtwäsche und zieht später nach Tübingen um. 1962 wird das Rökona Textilwerk gegründet, das über die Jahre expandiert und sich zu einem eigenständigen Geschäftszweig entwickelt. 1992 wird der Firmenstandort weiter
  • 540 Leser

Einigung auf Kostenerstattung

Der Streit um die Finanzierung der Flüchtlingsunterbringung zwischen Land und Kommunen scheint beigelegt: Die Land- und Stadtkreise sollen nicht nur die Kosten der Unterbringung vollständig erstattet bekommen. Auch auf den Ausgaben für Catering und Sicherheitsdienstleistungen in den Hallen sollen sie nicht sitzenbleiben, wie der Chef der Staatskanzlei, weiter
  • 254 Leser

Eltern scheitern mit Klage

Down-Syndrom: Gericht weist Schadenersatzforderung ab
Das Oberlandesgericht München hat eine Klage von Eltern auf Unterhalt für ihr behindertes Kind abgewiesen. Das Paar hatte von Frauenärzten Schadenersatz und Schmerzensgeld verlangt, weil sie das Down-Syndrom und einen Herzfehler in der Schwangerschaft nicht erkannt hatten. Dem beklagten Mediziner sei aber kein Vorwurf zu machen, sagte der Vorsitzende weiter
  • 322 Leser

EU-Wirtschaft wächst weniger

Angesichts eines verlangsamten Wirtschaftswachstums in China und geopolitischer Unsicherheiten sieht die EU-Kommission Gefahren für die Konjunktur in der Eurozone. Die Wirtschaft in den 19 Ländern des Währungsraums dürfte 2016 um 1,7 Prozent wachsen, teilte die Brüsseler Behörde mit. Das sind 0,1 Prozentpunkte weniger als noch im Herbst erwartet. Wie weiter
  • 440 Leser

Früherkennung vor der Geburt

Pränataldiagnostik Mit der pränatalen Diagnostik sollen frühzeitig Krankheiten des ungeborenen Kindes erkannt werden. Zu den Vorgehensweisen zählen diverse Ultraschalluntersuchungen, Bluttests und so genannte invasive Methoden, bei denen Gewebe oder Fruchtwasser entnommen und untersucht wird. Dies wiederum bedeutet einen Eingriff und birgt damit ein weiter
  • 358 Leser

Furchtlos und selbstkritisch

VfB beendet in Aalen erste Rundtour zum Projekt Vereins-Entwicklung
Mit dem Projekt "Vereins-Entwicklung VfB" geben sich die Macher des Traditionsvereins um Präsident Bernd Wahler selbstkritisch. In elf Regionaltreffen stellten sie sich ihren Mitgliedern und Anhängern. weiter
  • 474 Leser

Gelähmtes Land

Griechen protestieren mit Generalstreik gegen Rentenreform
Das ganze Land steht still: Die Pläne der griechischen Regierung für eine einschneidende Reform der Rentenversicherung haben die massivste Streik- und Protestwelle seit vielen Jahren ausgelöst. weiter
  • 402 Leser

Ginczek steht vor der Rückkehr auf den Trainingsplatz

Ende der Leidenszeit Daniel Ginczek, der Torjäger des VfB Stuttgart, nähert sich dem Comeback. Der 24-Jährige nahm nach viermonatiger Verletzungspause wegen eines Bandscheibenvorfalls ein individuelles Athletiktraining auf. "Vielleicht kann er in knapp zwei Wochen ins Mannschaftstraining einsteigen", sagte VfB-Trainer Jürgen Kramny gestern. Martin Harnik weiter
  • 411 Leser

Gladbach nach Fehlstart gegen den Angstgegner

Keine Krise, kein Stress: Borussia Mönchengladbachs Trainer André Schubert demonstriert trotz des Fehlstarts in die Rückrunde und des Negativtrends in der Fußball-Bundesliga Gelassenheit. "Es besteht kein Grund, in Panik zu verfallen", sagte der 44-Jährige vor dem Heimspiel gegen Angstgegner Werder Bremen (heute 20.30 Uhr/Sky). Die Euphorie um die Wende weiter
  • 421 Leser

Griff in den Eimer des Lebens

Ich höre ihn lachen." Der Satz sei an dieser Stelle vorausgeschickt, denn: In dieser Geschichte geht es um einen Toten. Genauer: Es geht um Gerhard N. aus dem Kreis Esslingen, für dessen Beerdigung ein Bestattungsinstitut vor zwei Jahren exakt 3110 Euro und 27 Cent berechnete. Und wenn man seiner Frau Edith glauben mag, hat Gerhard sich gestern beim weiter
  • 438 Leser

Gut fürs Portemonnaie

Löhne steigen in Deutschland stärker als die Verbraucherpreise
Lohnsteigerungen lohnen sich für Arbeitnehmer in Deutschland derzeit besonders. Weil die Verbraucherpreise nahezu stagnieren, haben sie mehr Kaufkraft in der Börse. Der Höhepunkt scheint aber erreicht. weiter
  • 686 Leser

Heftige Kritik an Seehofer

Russland-Beauftragter sieht politischen Schaden
Nach seinem Gespräch mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin steht Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) in der Kritik. Der Russland-Beauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), warf dem CSU-Vorsitzenden vor, der Bundesregierung bei seinem Moskau-Besuch in den Rücken gefallen zu sein. "Wir haben jemanden, der sich im Ausland nicht weiter
  • 322 Leser

IG Metall will Integrationsjahr für Flüchtlinge

Angesichts von 2,1 Millionen offenen Stellen in Deutschland sieht die IG Metall gute Chancen, auch die etwa 380 000 erwerbsfähigen Flüchtlinge aus dem vorigen Jahr in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Dabei helfen soll ein betriebliches "Integrationsjahr", mit dem anerkannten Geflüchteten, aber auch Langzeiterwerbslosen eine Brücke in Qualifizierung weiter
  • 720 Leser

Jecken und Narren im Endspurt

Pünktlich um 11.11 Uhr hat gestern in den rheinischen Hochburgen der Straßenkarneval begonnen. Dieses Jahr findet das närrische Treiben vor allem in Köln unter verschärften Sicherheitsvorkehrungen statt. Diese Kölner Närrin hat sich besonders viel Mühe mit ihrem Kostüm gegeben (Bilder vom Karneval und Kostüme, von denen die Polizei aus Sicherheitsgründen weiter
  • 356 Leser

Kerbers Marktwert: Noch mehr Titel nötig

Kein Sprung Nach ihrem Australian-Open-Sieg muss Angelique Kerber aus Expertensicht weitere Titel holen, um ihren Marktwert deutlich in die Höhe zu treiben. "Der Marktwert hat sich sicherlich erhöht, aber einen großen Sprung macht er erst, wenn sie den Erfolg bestätigt", sagte Vermarktungsfachmann Lars Stegelmann von der Sponsoringberatung Repucom. weiter
  • 400 Leser

Kommentar · SEEHOFER: Gefundenes Fressen

Man sollte den Besuch von Horst Seehofer in Moskau einmal aus russischer Sicht betrachten. Die Russen, zumindest die, die dafür zuständig sind, haben durchaus zur Kenntnis genommen, dass die deutsche Seite verärgert ist. Zu laut, zu lügenhaft, zu unverschämt war die Propaganda der russischen Staatsmedien im Fall der vermeintlich vergewaltigten russlanddeutschen weiter
  • 398 Leser

Kommentar · SYRIEN: Die Botschaft ist angekommen

Das zumindest hat die Völkerwanderung über den Balkan erreicht. Die europäischen Staaten wissen, dass ihnen das Chaos im Nahen Osten immer stärker auf den Leib rückt. Denn Millionen syrischer Flüchtlinge sind inzwischen sicher - sie können auf absehbare Zeit nicht mehr in ihre Heimat zurück, und sie müssen für sich und ihre Kinder in der Fremde eine weiter
  • 5
  • 344 Leser

Kommentar: Weg zur Eingliederung

Schnell muss es gehen bei der Integration von Flüchtlingen, die längere Zeit in Deutschland bleiben, damit sie nicht frustriert werden und in gefährliche Parallelgesellschaften abgleiten. Da sind sich alle ebenso einig wie bei den Schlüsseln hierfür: Sprachkenntnisse und ein Arbeitsplatz. Ein betriebliches Integrationsjahr, das IG-Metall-Chef Jörg Hofmann weiter
  • 513 Leser

Kritik an minimalem Rechtsschutz

Verwaltungsgerichte haben Asylverfahren zügig erledigt
Klagen abgelehnter Asylbewerber haben die Verwaltungsgerichte im Südwesten mit mehr Personal gut bewältigt. Eine Prozess-Lawine hat es nicht gegeben. Das könnte sich in diesem Jahr allerdings ändern. weiter
  • 320 Leser

La Grande Dame

Fed Cup: Erfahrene Martina Hingis stärkt das Schweizer Team im Doppel
Von der Swiss Miss zur Grande Dame: Zwischen Martina Hingis' erstem und jüngstem Grand-Slam-Erfolg liegen 20 Jahre. Beim Fed Cup in Leipzig will die Schweizerin mit Spaß ihren nächsten Triumph feiern. weiter
  • 431 Leser

Lebenslange Haft für Mord an Palästinenser

Mehr als eineinhalb Jahre nach dem Mord an einem palästinensischen Jugendlichen sind zwei Israelis zu langen Haftstrafen verurteilt worden. Die insgesamt drei Angeklagten hatten einen Palästinenser als Rache für den Mord an drei israelischen Jugendlichen bei lebendigem Leib verbrannt. Das Bezirksgericht in Jerusalem verhängte jetzt lebenslange Haft weiter
  • 354 Leser

Leitartikel · DAIMLER: An der Spitze

Von Thomas Veitinger Siege, aber triumphiere nicht", schrieb die Schriftstellerin Marie von Ebner-Eschenbach. Daimler-Chef Dieter Zetsche nimmt es sich zu Herzen. Fast 2,9 Millionen Fahrzeuge im vergangenen Jahr verkauft. Profitabel gewachsen. Audi überrundet, dicht am Erzrivalen BMW dran. Rekordzahlen. Zetsche könnte triumphieren. Er hat das Boot Daimler weiter
  • 405 Leser

Leute im Blick vom 5. Februar 2016

Bill Cosby Ein US-Richter hat erstmals eine Anklage gegen den Komiker Bill Cosby wegen sexuellen Missbrauchs zugelassen. Richter Steven O'Neill aus Norristown im Bundesstaat Pennsylvania entschied, dass die Anklage der Staatsanwaltschaft gegen den 78-Jährigen weiterverfolgt wird. In dem Strafverfahren geht es um einen Fall aus dem Jahr 2004, in dem weiter
  • 412 Leser

Mehrere Jahrzehnte Textil

Geschichte Nach dem 2. Weltkrieg gründete Gerhard Rösch 1949 die Rösch GmbH in Bühl, nahe Tübingen. Das Unternehmen beginnt mit der Produktion von Nachtwäsche, später erfolgt der Umzug nach Tübingen. 1962 wird das Rökona Textilwerk gegründet, das über die Jahre expandiert und sich zu einem eigenständigen Geschäftszweig entwickelt. 1992 wird der Firmenstandort weiter
  • 557 Leser

Millionen für die Jagst

Fluss soll nach Gift-Desaster wieder zum vorbildlichen Ökosystem werden
14 Millionen Euro kostet ein Aktionsplan für die Jagst. Der Fluss war im Sommer 2015 durch Düngemittel vergiftet worden. Die Rettung soll Modellcharakter bekommen und ähnliche Unfälle verhindern. weiter
  • 351 Leser

Mit Verlierern zum Erfolg

Der Humorkosmos des Schriftstellers und Kabarettisten Horst Evers
"Wäre ich du, würde ich mich lieben!" Die Leser lieben Horst Evers für seine Geschichten über die Tücken des Alltags. Jetzt ist sein zweiter Roman erschienen: "Alles außer irdisch" ist alles außer gewöhnlich. weiter
  • 464 Leser

Na sowas... . . .

Für eine Chinesin haben sich die schneebedingten Verspätungen im Neujahrs-Reiseverkehr als Glücksfall erwiesen. Weil ihr Flug von Wuhan nach Guangzhou zehn Stunden auf sich warten ließ, stiegen alle anderen Passagiere auf frühere Maschinen um - und sie hatte das Flugzeug für sich allein. In sozialen Netzwerken postete sie Fotos von leeren Sitzreihen weiter
  • 335 Leser

Nationalelf bleibt Vierter

Fußball-Weltmeister Deutschland ist wie im Vormonat Vierter der Fifa-Weltrangliste, Belgien bleibt klar die Nummer eins. Das geht aus dem vom Weltverband veröffentlichten Ranking hervor. Vor der DFB-Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw stehen weiterhin Argentinien als Zweiter und Spanien. Weil es im Januar vor allem in Europa kaum Spiele gab, blieben weiter
  • 348 Leser

Niersbach gerät noch mehr in Bedrängnis

Im Arbeitsgerichts-Streit mit seinem früheren Direktor Stefan Hans sind neue Details zur Affäre des Deutschen Fußball-Bunds um die WM-Vergabe 2006 bekanntgeworden. Demnach geraten der zurückgetretene Verbandschef Wolfgang Niersbach und der amtierende Generalsekretär Helmut Sandrock noch mehr in Bedrängnis. Hans wiederum hat sich nach Ansicht der DFB-Anwälte weiter
  • 404 Leser

Notizen vom 5. Februar 2016

Weitere Vorwürfe in Kiel Nach Vorwürfen gegen Behörden im Zusammenhang mit dem schweren sexuellen Missbrauch einer Siebenjährigen in Kiel will die Stadt interne Abläufe prüfen. "Aus Verantwortung gegenüber dem Mädchen, das Opfer dieser schrecklichen Tat wurde, wird in Zusammenarbeit mit Polizei und Staatsanwaltschaft gründlich geklärt, ob die in vielen weiter
  • 361 Leser

Notizen vom 5. Februar 2016

"Ring der Vielfalt" Gleich vier international renommierte Regisseure werden den neuen Karlsruher "Ring des Nibelungen" stemmen. Wie Peter Spuhler, Generalintendant des Badischen Staatstheaters, mitteilte, sollen die jungen Regisseure die vier Opern von Richard Wagner aus völlig unterschiedlichen Blickwinkeln betrachten: David Hermann, Yuval Sharon, weiter
  • 474 Leser

Notizen vom 5. Februar 2016

Kriminalität nicht höher Migranten sind kaum krimineller als einheimische Deutsche, sagt Thomas Bliesener, Direktor des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen. Ihr Anteil an Straftätern liege zwar um ein oder zwei Prozentpunkte höher. Dies sei jedoch darauf zurückzuführen, dass es unter den Flüchtlingen mehr junge Männer gebe. "Wenn man weiter
  • 474 Leser

Notizen vom 5. Februar 2016

Kopfnuss im Training Fußball - Vor dem Heimspiel gegen den 1. FC Köln (Sonntag, 15.30 Uhr) sind beim Bundesligisten Hamburger SV zwei Spieler im Training aneinander geraten. Ivo Ilicevic verpasste seinem Teamkollegen Michael Gregoritsch nach einem harten Zweikampf eine Kopfnuss. Gregoritsch wurde am Fuß behandelt, Betreuer fuhren den Österreicher mit weiter
  • 426 Leser

Notizen vom 5. Februar 2016

Supermarkt ausgeraubt Freiburg - Unbekannte haben in Freiburg einen Supermarkt überfallen und Geld geraubt. Wie die Polizei gestern mitteilte, bedrohte einer der beiden Täter am Mittwochabend eine Verkäuferin mit einer Pistole, der andere griff in die Kasse und nahm Geld heraus. Auf der Flucht stieß ein dritter Mann zu dem Duo, der auf der Straße gewartet weiter
  • 400 Leser

Notizen vom 5. Februar 2016

Bio bleibt gefragt Trotz des wachsenden Bio-Angebots konventioneller Supermärkte profitieren die Naturkostläden weiterhin vom wachsenden Trend zu Bio-Produkten. So hätten die Läden ihren Umsatz im Jahr 2015 um 11,3 Prozent steigern können, berichtete der Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) in Nürnberg. "Der Fachhandel hat damit erstmals die Drei-Milliarden-Marke weiter
  • 813 Leser

Partyexpress zieht weiter nach Nürnberg

Deutsche Handballer heute beim Allstar Game - Martin Strobel bleibt Balingen treu
Die Dauerparty für die deutschen Handball-Europameister setzt sich heute beim Allstar Game in Nürnberg fort. Am Rande wird auch darüber diskutiert, wie die Begeisterung langfristig genutzt werden kann. weiter
  • 446 Leser

Preis der Leipziger Buchmesse

Gleich drei Bühnen-Autoren gehen mit ihren Romanen ins Rennen um den Preis der Leipziger Buchmesse. Die Jury nominierte in der Kategorie Belletristik den als Comedian bekannten Heinz Strunk ("Der goldene Handschuh") sowie die Theater-Autoren Nis-Momme Stockmann ("Der Fuchs") und Roland Schimmelpfennig ("An einem klaren, eiskalten Januarmorgen"). Zudem weiter
  • 488 Leser

Programm vom 5. Februar 2016

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Sandhausen - Paderborn, Bochum - SC Freiburg, Kaiserslautern - Union Berlin. - Samstag, 13: Düsseldorf - Heidenheim, 1860 München - Nürnberg. - Sonntag, 13.30: Karlsruher SC - FSV Frankfurt, RB Leipzig - Braunschweig, Gr. Fürth - St. Pauli. - Montag, 20.15: Bielefeld - Duisburg. 3. Liga - Freitag: Chemnitz weiter
  • 369 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 10 699 238,50 Euro Gewinnklasse 2 304 234,00 Euro Gewinnkl. 3 6613,70 Euro Gewinnkl. 4 1586,30 Euro Gewinnklasse 5 115,30 Euro Gewinnkl. 6 26,80 Euro Gewinnkl. 7 15,50 Euro Gewinnkl. 8 8,10 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 347 382,20 Euro ohne Gewähr weiter
  • 370 Leser

Rathäuser in Bietigheim und Besigheim in Narrenhand

Ob in Besigheim mit den Schalksteinnarren und den Fleggafetzer (links) oder in Bietigheim mit den Backhaushexen - Narren aus den Hochburgen im nördlichen Landkreis Ludwigsburg ließen sich durch eher bescheidenes Wetter nicht davon abhalten, am Donnerstag die Macht in beiden Rathäusern an sich zu reißen. Lesen Sie ausführliche Berichte auf den Seiten weiter
  • 445 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Mönchengladbach - Werder Bremen(1:2) Samstag, 15.30 Uhr Eintracht Frankfurt - VfB Stuttgart (2:1) Schalke 04 - VfL Wolfsburg (0:2) Hannover 96 - Mainz 05 (0:0) Hertha BSC - Borussia Dortmund (0:2) FC Ingolstadt - FC Augsburg (2:1) Samstag, 18.30 Uhr Bayer Leverkusen - FC Bayern(1:3) Sonntag, 15.30 Uhr Hamburger SV - 1. FC Köln(2:1) weiter
  • 382 Leser

Regress-Prozess gegen Klinik nach Amoklauf

Das Landgericht Heilbronn befasst sich am 22. März mit dem Amoklauf von Winnenden und Wendlingen. Eine Zivilkammer verhandelt über die Klage des Vaters von Tim K., der Ärzten und Therapeuten eine Mitschuld an den Morden seines Sohnes gibt. Der Jugendliche hatte sich wegen einer selbst diagnostizierten "manisch-depressiven Störung" an die Psychiatrie-Klinik weiter
  • 346 Leser

Schempp im Sprint von Canmore Dritter

Fehlerfrei am Schießstand und schnell in der Loipe: Biathlet Simon Schempp hat zum Auftakt des Übersee-Weltcups im kanadischen Canmore seinen zehnten Weltcupsieg zwar verpasst. Mit Rang drei im Sprint untermauerte er aber einmal mehr seine überragende Form. Vor der malerischen Kulisse der Rocky Mountains musste sich Deutschlands Nummer eins nur dem weiter
  • 355 Leser

Schmalzl beruhigt Fischer

Finanzierung Auch wenn die Kosten der Jagstrettung nicht explizit im Haushaltsplan des Landes aufgeführt sind, ist das Projekt gesichert, betonten Regierungsvertreter in Schöntal vor über 160 interessierten und teilweise selber betroffenen Zuhörern. Fragen Fischer wollten auch wissen, ob der Ausgang der Landtagswahl am 13. März Einfluss auf den Aktionsplan weiter
  • 231 Leser

Schneller, höher, kälter

Der Empire-State-Treppenlauf und andere Laufwettbewerbe unter extremen Bedingungen
Der Australier Darren Wilson hat den Treppenlauf im Empire State Building gewonnen. Der Deutsche Görge Heimann kam als Fünfter ins Ziel. weiter
  • 383 Leser

Schon früh um fünf legen die Mäschgerle los

Am "Schmotzigen Dunschtig" kommt die schwäbisch-alemannische Fasnet voll in Fahrt
Für manche Bürgermeister ist der "Schmotzige Dunschtig" kein angenehmer Tag. Sie müssen ihren geliebten Rathausschlüssel rausrücken und abdanken. Bis Aschermittwoch haben jetzt die Narren das Sagen. weiter
  • 349 Leser

Schärfere Sicherheitsmaßnahmen

Ostalbkreis will Flüchtlingsheime schützen - "Friedenswächter" in Gmünd
Der Anschlag auf ein geplantes Flüchtlingsheim in Schwäbisch Gmünd zog weite Kreise. Der Landkreis verstärkt nun die Sicherheit in Heimen. Parallel sollen "Friedenswächter" auf den Straßen Präsenz zeigen. weiter
  • 421 Leser

So viele Staus wie noch nie

Von wegen freie Fahrt: Auf Deutschlands Autobahnen hat es nach Angaben des ADAC im vergangenen Jahr einen Stau-Rekord gegeben. Mit rund 568 000 Staus seien 2015 so viele wie nie zuvor registriert worden, rechnete der Automobilclub in seiner gestern vorgelegten Staubilanz vor. Die gemeldeten Staus hätten sich auf eine Gesamtlänge von etwa 1,1 Millionen weiter
  • 308 Leser

Staaten sagen 9 Milliarden Euro für Syrer zu

Nach fünf Jahren Bürgerkrieg nimmt die internationale Gemeinschaft Anlauf, um die Not der syrischen Flüchtlinge zu bekämpfen. Die Weltgemeinschaft zahlt für syrische Bürgerkriegsflüchtlinge deutlich über neun Milliarden Euro an internationale Hilfsorganisationen - davon gut die Hälfte kurzfristig. Das teilte der britische Premierminister David Cameron weiter
  • 390 Leser

Stichwort · SYRIEN-HILFE: Uno sieht großen Erfolg

Es war das vierte Mal, dass Staaten auf einer Geberkonferenz Geld für die Opfer des syrischen Bürgerkriegs sammelten. Statt wie bisher in Kuwait kam die internationale Gemeinschaft diesmal in London zusammen, darunter Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und UN-Generalsekretär Ban Ki Moon. Alles war ein paar Nummern größer, auch das Ergebnis: Zehn bis weiter
  • 330 Leser

Stuttgarter Szene vom 5. Februar 2016

Im Herzen Saarländer Nicht nur Bayern-König Horst Seehofer macht Außenpolitik (mit Putin in Russland), sondern auch Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller. Der Chef des Gartenbauvereins in seinem saarländischen Heimatdorf Ensheim hatte sich bei ihm über den schlechten Zustand der vereinseigenen Brennerei beklagt. Prompt reichte Untersteller weiter
  • 375 Leser

Suche nach dem Zünder

Ermittlungen Eine entscheidende Frage bei den Ermittlungen zu dem Handgranaten-Anschlag von Villingen ist, ob der Sprengkörper einen Zünder hatte. Stellt sich heraus, er hatte keinen, kann die Anklage Nötigung, Androhung einer Straftat oder Störung öffentlicher Ordnung lauten. Wenn sie einen Zünder hatte, kann der Täter wegen versuchten Mordes angeklagt weiter
  • 279 Leser

Thema des Tages vom 5. Februar 2016

STUDIUM Mehr als 8000 Bachelor-Studiengänge gibt es hierzulande. Viel zu viele, bemängeln Fachleute und Bundesbildungsministerin Wanka. Doch von der Kritik fühlen sich die Hochschulen nicht angesprochen. Deshalb wächst der unübersichtliche Dschungel weiter - oft zum Nachteil der Studenten. weiter
  • 632 Leser

Unternehmer in Region Stuttgart optimistisch

Betriebe im Ballungsraum Stuttgart sehen ihre Situation meist positiv und sind für die Zukunft optimistisch. Obwohl die Auslandsnachfrage zum Jahresende an Dynamik verlor, konnte sich die große Mehrheit behaupten. Umsatz und Ertrag ziehen an. Entsprechend könnte die Mitarbeiterzahl konstant bleiben oder sogar zunehmen, ergab der Konjunkturbericht der weiter
  • 522 Leser

Vom Balkan nach Villingen

Granaten-Anschlag auf Asylheim: Millionen illegaler Kriegswaffen in Umlauf
Der Anschlag auf ein Asylheim in Villingen vor einer Woche wurde mit einer jugoslawischen Handgranate verübt. Eine verbotene Kriegswaffe. Solche illegalen Waffen werden massenhaft gehandelt. weiter
  • 353 Leser

Vorsichtiger Daimler-Ausblick

Der schwächelnde chinesische Automarkt und die Aussicht auf ein eher maues US-Geschäft lassen Daimler vorsichtiger werden. Der Autokonzern rechnet nach dem Rekordjahr 2015 mit einem etwas schwächeren Wachstum. "Alles deutet darauf hin, dass 2016 ein weiteres gutes Jahr für Daimler wird", sagte Daimler-Chef Dieter Zetsche. Dazu soll auch der Verkaufsstart weiter
  • 302 Leser

Wechsel-Wahnsinn in der Winterpause

2. Fußball-Bundesliga: Heidenheim hat vor der Rückrunde fast den kompletten Sturm ausgetauscht
An Leipzig und Freiburg scheinen die Aufstiegsplätze in der 2. Bundesliga schon vergeben. Der 1. FC Heidenheim eilt derweil von Rekord zu Rekord. weiter
  • 479 Leser

Wichtiger Google-Manager zieht sich zurück

Googles Suchmaschinen-Chef Amit Singhal, einer der einflussreichsten Manager des Internet-Konzerns, zieht sich Ende Februar zurück. Er wolle sich nach 15 Jahren bei Google stärker der Wohltätigkeit widmen und mehr Zeit mit seiner Familie verbringen, schrieb Singhal in einem Eintrag auf der Plattform Google Plus. Seinen Platz wird John Giannandrea einnehmen, weiter
  • 626 Leser

Wie Hundekäufer Betrüger erkennen

Äußeres Seriöse Hundehändler verkaufen keine Tiere auf die Schnelle. Bei Angeboten im Internet muss man sehr genau hinschauen. Wer sich einen Welpen anschaffen will, sollte die Möglichkeit haben, Einblick in die Aufzuchtbedingungen zu bekommen, sich das Muttertier, eventuell auch Wurfgeschwister anschauen zu können. Vorsicht: Hier präsentieren unseriöse weiter
  • 338 Leser

Wildwuchs und kein Ende

Die starke Spezialisierung der Studiengänge erhöht die Zahl der Abbrecher
Viele Bachelor-Studiengänge sind sehr speziell. Ihre Zahl wächst stetig: Nicht wenige Hochschulen meinen, sie könnten so Studenten anlocken. Doch allzu frühe Spezialisierung kann problematisch sein. weiter
  • 414 Leser

WINTER-TRANSFERS

Die Spielerwechsel bei den baden-württembergischen Zweitligisten: SC FREIBURG Zugänge: Florian Niederlechner (FSV Mainz 05, Ausleihe bis 30. Juni 2017), Pascal Stenzel (Borussia Dortmund, Ausleihe bis 30. Juni 2017), Havard Nielsen (RB Salzburg). Abgänge: keine. 1.FC HEIDENHEIM Zugänge: Denis Thomalla (Lech Posen, Ausleihe bis 30. Juni), Bard Finne weiter
  • 432 Leser

Überblick: Karneval im TV

Freitag "Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht": der Klassiker aller Shows. Traditionell laden die vier Mainzer Karnevalsvereine zum Schunkeln und Spaß haben ein (ZDF, 20.15 Uhr). Samstag "Alleh hopp!": die Prunksitzung der Saarbrücker Karnevalsgesellschaft "M'r sin nit so" (SWR, 20.15 Uhr). Sonntag "Jet zo laache": mit Guido Cantz und Bernd Stelter weiter
  • 355 Leser

Zahlen & Fakten

Apple wieder vorne Die Google-Mutter Alphabet hat den Titel des wertvollsten börsennotierten Unternehmens der Welt zunächst nur einen Tag halten können. Nach einem Kursrückgang bei der Alphabet-Aktie landete die Krone am Mittwoch wieder bei Apple. Der iPhone-Konzern war in den USA gut 534 Mrd. Dollar (476 Mrd. EUR) wert und Alphabet knapp 500 Mrd. Dollar weiter
  • 860 Leser

Zur Person vom 5. Februar 2016

Unterhalter 1967 in der niedersächsischen Provinz geboren, studierte Horst Evers Germanistik und Publizistik in Berlin, jobbte als Taxifahrer und Eilzusteller. Während des Studiums schrieb er erste humoristische Texte. Er gründete die Vorlesebühne "Dr. Seltsams Frühschoppen", hatte dann mit Kabarett-Ensembles, aber auch mit Solo-Programmen wie "Gefühltes weiter
  • 330 Leser

Öko im Gesicht und auf dem Körper

Naturkosmetik boomt - Fachmesse in Nürnberg zeigt neue Trends
Jung aussehen - wer will das nicht? Cremes und Salben sind für die Kosmetikbranche ein Milliardengeschäft. Besonders gut läuft es bei Firmen, die auf Naturkosmetik setzen - der Öko-Touch ist angesagt. weiter
  • 764 Leser

Leserbeiträge (6)

Eine Fehlplanung

Zum Bericht „Mercatura: Das wird der Weg in die City“ vom 3. Februar:Genau so sah und sehe ich das als Auswärtiger auch. Seit es die Mercatura-Tiefgarage gibt, steuere ich als Tagesbesucher dieses saubere und angenehme Parkhaus an – es gibt kein besseres öffentliches Aalener Parkhaus in der City. Aber im Mercatura-Shoppingcenter bummeln, weiter
  • 4
  • 1200 Leser

Maske ist gefallen

Der graue Nebelschleier ist verzogen und das wahre menschenverachtende und schamlose AfD-Gesicht zeigte sich. Ja, die entlarvende Position von Petry, ihrem Lebensgefährten Pretzell, AfD Landesvorsitzender von Nordrhein-Westfalen, und der Europaabgeordneten Beatrix von Storch, „die Verteitigung der deutschen Grenzen mit Waffengewalt als Ultima weiter

FRAUENBUND - KUNTERBUNT

Ausgelassen feierte der Frauenbund Aalen die Weiberfasnacht im Salvatorheim. Lustige Beiträge des Teams um Ulrike Rix, der Seelsorgeeinheit Aalen, der "Krähen" aus Hofherrnweiler sowie ein flotter Tanz der Frauen der italienischen Gemeinde rundeten das Programm ab. Ein absolutes Highlight ist jedes Jahr der Auftritt der jüngeren Mitglieder

weiter

Neuer Yoga-Kurs

Yoga-Kurs für Anfänger und Geübte

für Beweglichkeit, Wohlbefinden und Entspannung. Wir lassen den Alltag hinter uns und erleben die ganzheitliche Wirkung des Yoga. Die Körper- und Atemübungen in der eigen Achtsamkeit verbessern unsere Beweglichkeit und führen zu Ruhe und Gelassenheit.

Beginn: Montag, 15. Februar

weiter
  • 4
  • 1693 Leser

Netzwerk 60 Plus im Stadt-Seniorenrat e.V.

Termine und Hinweise an alle Mitmacherinnen und Mitmacher, Freunde und Interessenten des Aalener Netzwerks 60 Plus

Stand 3. Februar 2016

1. Kaffeetreff am Dienstag jeweils 14.30 Uhr in der Begegnungsstätte Aalen

1. März

5. April

3. Mai

7. Juni

5. Juli

2. Am Dienstag, 16. Februar 2016 nach Mannheim zu den Ausstellungen

„Ägypten –

weiter
  • 4
  • 2429 Leser

Heikle Mission für Schwabsbergs Kegler

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:Ab sofort geht es für die allermeisten Erstligisten ans Eingemachte

Ein Mangel an Spannung herrscht wahrlich nicht in der Kegler-Bundesliga, gerade jetzt, wo es mit Riesenschritten auf das Saisonfinale zugeht. Noch knapp sechs Wochen, dann stehen die Sieger und Verlierer in der Beletage des deutschen Kegelsports

weiter
  • 4
  • 1909 Leser

inSchwaben.de (8)

59. FASNETSUMZUG DONZDORF   AM SONNTAG, 7. FEBRUAR, AB 14 UHR

Gigantischer Narrenwurm im Fasnetsdorf

Süddeutschlands größter Fasnetsumzug mit eigenen Motivwagen und über 2500 Mitwirkenden.
Am kommenden Sonntag findet um 14 Uhr wieder der große närrische Höhepunkt im Kreis Göppingen statt. Mehrere zehntausend Zuschauer werden den 59. Donzdorfer Fasnetsumzug und die bis zu 20 Tonnen schweren Motivwagen bestaunen. Mit knapp 50 Gruppen, über 2.500 Teilnehmern und den 19 großen Motivwagen zählt der Klein Pariser Narrenwurm zum größten seiner weiter

Schüler auf Ski

Zum dritten Mal konnte das Gmünder Parler-Gymnasium seinen Schülern eine Skiausfahrt nach Ofterschwang anbieten. Die Schneeverhältnisse vor Ort waren besser als erwartet und die Pisten waren gut präpariert, so dass die Schüler viel Spaß hatten. Unversehrt kehrten sie zurück. (Foto: privat) weiter
  • 397 Leser

Fünf Jahre Fitness und Wellness

Das Fitness- und Wellnesscenter Safe in Bettringen/Lindenfeld feierte im vergangenen Jahr 5-jähriges Jubiläum. Das Rückentraining ist ein Bereich, den man sich besonders auf die Fahne geschrieben hat. Diverse Gruppenkurse gehören ebenfalls zum Programm des Studios. Hier umfasst das Angebot neben Functional-Fitness, Tai-Chi, Wirbelsäulengymnastik und weiter

Viele Ideen rund ums Haus

Der Meisterbetrieb für Sonnenschutzprodukte, Klier Sonnenschutztechnik, vormals Maier-Klier Rollladenbau, konnte im März neue Räume in Schwäbisch Gmünd, Becherlehenstraße 29/1 beziehen. In Georg Klier finden die Kunden einen erfahrenen, kompetenten Handwerksmeister. Er gilt als Spezialist für viele Ideen rund um das Haus und bietet innen- und außenliegenden weiter
VERBUNDSCHULE MUTLANGEN ABSCHLUSS DES UMBAUS

Obergeschoss wurde komplett umgebaut

Mit 550.000 Euro blieb der Umbau der Hornbergschule unterhalb der berechneten Kosten.
Im August 2015 wurde die Verschmelzung der Mutlanger Werkrealschule und der Realschule zu einer Verbundschule vollzogen. Beide Schulen wurden organisatorisch zusammengeschlossen, sie tragen nun einen gemeinsamen Namen „Hornbergschule“. Da nun nur noch eine Schulleitung erforderlich ist, wurde das Obergeschoss von „Bau 1“ komplett weiter
VALENTINSTAG GENUSS AN EINEM BESONDEREN TAG

Die Köche verzaubern am Valentinstag

Bei GS Gastronomie stehen traumhafte Menüs in drei Restaurants zur Wahl.
In den drei Restaurants der GS Gastronomie ist die Vorfreude auf den Valentinstag immer besonders groß. In der Villa Hirzel, dem El Mexicano und dem Forum sind sich die Köche und das Personal einig: „Kaum ein anderer Tag im Jahr strahlt so viel Freude unter den Gästen aus wie der 14. Februar.“Und so hat sich das Team der GS auch in diesem weiter
NEUES VON DER MÖBELMESSE TRENDS VON DER IMM IN KÖLN

Branche startet erfolgreich ins neue Jahr

Die neuesten Trends der internationalen Möbelmesse stehen bereits für die Kunden bereit.
Vom 18. bis 24. Januar 2016 zeigten zur imm cologne und LivingInteriors 1.185 Unternehmen aus 50 Ländern die Einrichtungstrends des kommenden Jahres. Unter den Fachbesuchern aus 128 Ländern waren auch die Spezialisten der Teppich & Wohngalerie sowie Grimm Einrichtungen aus Göppingen.„Die imm cologne ist als Businessevent für die globale Einrichtungsbranche weiter

Gebrauchtwagen

Beachten Sie beim Autokauf die Angebote vom Fachhandel
Ihre leistungsstarken KFZ-Betriebe im Raum Schwäbsich Gmünd weiter
  • 309 Leser