Artikel-Übersicht vom Dienstag, 23. Februar 2016

anzeigen

Regional (164)

Kleine Auszeit für Ostalbbäuerinnen

Aalen-Oberalfingen. Der Bauernverband Ostalb lädt zusammen mit den Landfrauen am Mittwoch, 24. Februar, von 9.30 bis 16 Uhr alle Ostalbbäuerinnen zu einer „Auszeit vom Alltag“ in das Gasthof „Kellerhaus“ in Aalen-Oberalfingen ein. Mentaltrainerin und Kabarettistin Elke Pelz-Thaler hält am Vormittag einen Fachvortrag „Turbo weiter
  • 885 Leser

Unterstützung für Selbsthilfeprojekte

Ostwürttemberg. Die Innungskrankenkasse (IKK) classic unterstützt im Jahr 2016 Selbsthilfeprojekte in der Region Ostwürttemberg mit knapp 11 500 Euro. Die Krankenkasse reagiert damit auf die neuen Vorgaben des Präventionsgesetzes und erhöht die Förderung auf den Betrag von 1,05 Euro pro Versichertem. Diese Fördermittel fließen – neben der Pauschalförderung, weiter
  • 795 Leser

30 Millionen Euro fürs Breitband

Schnelles Internet für alle: Der Ostalbkreis baut ein sogenanntes Backbone-Netz auf
Startschuss fürs kreisweite Breitbandnetz: Der Ostalbkreis nimmt für den Ausbau in den kommenden drei Jahren 30 Millionen Euro in die Hand. Landrat Klaus Pavel geht davon aus, dass das Land 90 Prozent der Kosten übernimmt. weiter
  • 1004 Leser

Das Backbone-Netz: Daten und Fakten zum Breitbandausbau auf der Ostalb

Im Juli 2015 wurde die kreisweite Breitbandnetzplanung erstmals vorgestellt. Den Auftrag hatte die Tele-Kabel-Ingenieursgesellschaft (TKI) in Chemnitz. Sie hat eine Feinplanung für rund 91 000 Gebäude und 502 unterversorgte Kabelverzweiger erstellt.Backbone heißt auf Deutsch Rückgrat. Das Backbone-Netz ist ein Höchstgeschwindigkeitsnetz, das engmaschig, weiter
  • 819 Leser
POLIZEIBERICHT

Handy gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Am Montagabend wurde einer Frau das Handy gestohlen, als sie auf dem Bahnsteig mit dem Gerät spielte. Zu dieser Zeit hielten sich zwei Männer in ihrer Nähe auf, von denen einer nach einiger Zeit an ihr vorbeilief und ihr gegen 21.45 Uhr das Handy entwendete. Es handelte sich um ein weißes Handy Galaxy S3 in einer türkisfarbenen Hülle. weiter
  • 5
  • 731 Leser
POLIZEIBERICHT

Hausfassade beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Ein Autofahrer beschädigte am Samstagmittag mit seinem Fahrzeug die Außenfassade eines Wohnhauses in der Ledergasse. Der Verursacher flüchtete zwischen 13.30 Uhr und 14 Uhr und ließ einen Schaden von 1500 Euro zurück. Hinweise bitte unter Telefon (07171) 3580. weiter
  • 943 Leser
POLIZEIBERICHT

Sitzgarnituren weg

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Vom Außenbereich der Mensa in der Oberbettringer Straße wurden zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen vier Metallsitzgarnituren entwendet. Der Gesamtschaden wurde auf 6000 Euro geschätzt. weiter
  • 911 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall auf dem Überweg

Lorch. Eine Fußgängerin zog sich bei einem Unfall am Dienstagvormittag schwere Verletzungen zu. Die junge Frau überquerte die Lorcher Straße, vom Bahnhof her kommend, auf dem Fußgängerüberweg. Sie wurde dabei von einem Auto seitlich erfasst und zu Boden geworfen. Die Fußgängerin zog sich dabei wohl einen Kieferbruch zu. Die Verletzungen wurden von der weiter
  • 851 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall durch Gabelstapler

Schwäbisch Gmünd. In der Lorcher Straße zog sich am Montagnachmittag ein 60-jähriger Mann Verletzungen zu, zu deren Behandlung er in die Stauferklinik eingeliefert werden musste. Gegen 15.15 Uhr fuhr ihm ein Gabelstapler über den Fuß, was wohl einen Knochenbruch zur Folge hatte. weiter
  • 1269 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallstelle gesucht

Schwäbisch Gmünd. Bei der Polizei wurde eine Unfallflucht angezeigt, die sich am Montag zwischen 10.30 Uhr und 12.30 Uhr ereignet hatte. Ein Zeuge, der den Unfall wohl beobachtet hat, heftete eine Notiz an das beschädigte Fahrzeug. Neben dem Verursacher wird zudem auch noch die Unfallstelle gesucht, da der beschädigte Personenwagen in der fraglichen weiter
  • 856 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Elternbildungscafe im Stadteilzentrum

Einmal im Monat treffen sich Interessierte zum Internationalen Elternbildungscafe von 10 bis 12 Uhr im Stadtteilzentrum Ost in der Buchstraße 145/1. Es wird von der Migrationsberatungsstelle des Kreisdiakonieverbands Ostalbkreis durchgeführt. Nach dem gemeinsamen Frühstück stellt Carolin Morlock die Kontaktstelle Frau und Beruf vor und beantwortet Fragen. weiter
  • 320 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gespräche am Vormittag

Am Mittwoch, 24. Februar, von 9 bis 11 Uhr bei den Gesprächen am Vormittag im Augustinus-Gemeindehaus gibt’s ab 10 das ökumenische Bibelgespräch mit Münsterpfarrer Robert Kloker. weiter
  • 269 Leser

GUTEN MORGEN

So schnell geht die Zeit vorbei. Kaum eröffnet, hat die Mutlanger Vesperkirche an diesem Mittwoch schon „Halbzeit“. Nur noch bis Sonntag gibt es im evangelischen Gemeindehaus das Angebot an alle, sich zur Mittagszeit an den gedeckten Tisch zu setzen und im schönen Ambiente in der Gemeinschaft zu speisen. Und, noch wichtiger: einander zu weiter
  • 558 Leser

Leitenmaier als neue Vorsitzende gewählt

Mitgliederversammlung des Vereins für seelische Gesundheit – Mitarbeiterwerbung wird verstärkt
Dr. Klothilde Leitenmaier ist die neue Vorsitzende des Vereins für seelische Gesundheit im Ostalbkreis. Sie wurde von der Hauptversammlung gewählt, nachdem der langjährige Vorsitzende Dr. Ulrich Brickwedde im September gestorben war.Schwäbisch Gmünd. Bei der Mitgliederversammlung des Vereins für seelische Gesundheit im Ostalbkreis (VSG Ostalbkreis) weiter
  • 695 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rovis im Esperanza

David Rovics ist zu Gast im Esperanza. Der US-amerikanische Sänger und Songwriter kommt am Mittwoch, 24. Februar im Rahmen seiner Welttournee ins Esperanza in der Gmünder Oststadt. Im Gepäck hat er sein neues Album „The other side“, das sich thematisch mit Flucht und Migration in den letzten hundert Jahren beschäftigt. Für Fans von Woody weiter
  • 233 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnittkurs

Der Gartenladen veranstaltet einen Schnittkurs am Samstag, 27. Februar, von 10.30 bis 15 Uhr. Anmeldung erforderlich unter (07171) 998640 oder Info@dergartenladen.de. weiter
  • 274 Leser

Starthilfe für die Vesperkirche

Chorleiter Fred Eberle (links) konnte nach dem Benefizkonzert von Cantate Domino am Sonntag in der Augustinuskirche den beiden für die Vesperkirche verantwortlichen Inge Pfeifer und Wolfgang Schmidt einen „Vesperbeutel“ mit über 2000 Euro € Inhalt überreichen. Die beiden bedankten sich bei Cantate Domino für diese Unterstützung der weiter
  • 829 Leser

Weg frei für Bauwillige

Ortschaftsrat Straßdorf: Neuer Bebauungsplan steht
Viele Zuhörer waren am Dienstag zum Straßdorfer Ortschaftsrat erschienen. Ging es doch um die Erschließung des Baugebiets „Emerland II“, das zwölf Bauplätze bietet. Allerdings liegen rund 100 Anfragen für Bauplätze vor. weiter
  • 5
  • 645 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDGerhard Scheffel, Waldau, Koloman- straße 49, zum 95. GeburtstagAugust Böhm, Römerstraße 9, zum 85. GeburtstagIrmtraud Anklam, Joh.-Sebastian-Bach-Straße 1, zum 80. GeburtstagHerbert Heeb, Straßdorf, Theodor-Storm-Straße 23, zum 75. GeburtstagWanda Werner, Bettringen, Neißestraße 2, zum 75. GeburtstagFatma Aktürk, Rechbergstraße 15, weiter
  • 683 Leser

Besondere Auszeichnung für Rainer Dolderer

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schechingen
Fast vollzählig erschienen die Schechinger Floriansjünger zur Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr. Kommandant ... Fischer blickte zurück auf eine zwar überschaubare Zahl an Einsätzen. Dank des regen Übungsbetriebs aber doch auf ein interessantes Jahr. weiter
  • 752 Leser

Dauerthema Verkehr in Leinzell

Lärmaktionsplan und Verkehrsentwicklungskonzept sollen langfristig zu guten Lösungen führen
Zwei Landes- und eine Kreisstraße treffen sich direkt in der Ortsmitte. Diese liegt außerdem im Tal und obendrein an der einzigen größeren Brücke über den Fluss. All das zeigt: Die Verkehrsprobleme in Leinzell sind nicht im Handstreich zu beseitigen. Das Thema schwelt. Der geniale Funke zur Lösung fehlt. weiter
  • 674 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gerald Herrmann im Café Colosal

Bürgermeisterkandidat Gerald Herrmann stellt sich am Freitag, 26. Februar, ab 18 Uhr im Mutlanger Café Colosal den Bürgern vor. Herrmann wird über wichtige Themen sprechen und will mit den Mutlangern ins Gespräch kommen. weiter
  • 336 Leser

Nepal-Tour nacherleben und spenden

Bilder aus einem fernen Land
Informationen und unvergessliche Eindrücke aus Nepal vermittelt Roland Haug in einer gemeinsamen Veranstaltung mit der Gemeinde Eschach und dem Musikverein Holzhausen. Ziel der Benefiz-Bilderschau am Sonntag, 28. Februar, ab 18 Uhr in der Gemeindehalle ist es, Spendengelder für „Stern Nepal“ zu sammeln. weiter
  • 532 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnittkurs beim Bienenzüchterverein

Zum praktischen Schnittkurs an Obstbäumen lädt der Bezirksbienenzüchterverein Frickenhofer Höhe am Freitag, 26. Februar, ab 16 Uhr ein. Treffpunkt ist am Schulbauernhof in Täferrot. Referent ist Fachberater Franz-Josef Klement. Um das Erlernte gleich umzusetzen, ist es von Vorteil, Scheren und Baumsägen gleich mitzubringen. Vorbeikommen kann jeder. weiter
  • 341 Leser

Politik mal einfach erklärt

Warum sich kompliziert ausdrücken, wenn es mit leichter Sprache viel einfacher geht?
Politik einfach und verständlich. So, wie es der Wähler am liebsten mag. Klartext und keine Verwirrung. Das so etwas möglich, bewies die Veranstaltung „Politik in leichter Sprache“, ausgerichtet von der VHS Schwäbisch Gmünd und der Stiftung Lindenhof. Behinderte und nicht behinderte Menschen konnten die Landtagskandidaten treffen. weiter
  • 1066 Leser

Positiver Jahresabschluss

Gemeinderat Leinzell befasst sich mit Zahlen, Rohrbrüchen und defekten Straßenleuchten
Kämmerer Stefan Schürle wartete in der Sitzung in Leinzell mit einer positiven Nachricht auf: Das Jahr 2014 konnte um rund 160 000 Euro besser als geplant abgeschlossen werden. Thema außerdem: Der „Disko-Effekt“ durch flackernde Straßenleuchten. weiter
  • 795 Leser

Schwabsberg als Teil des Martinuswegs?

Dekanatsmännertag mit Prälat Werner Redies – In Rainau auf den Spuren des Heiligen Martin von Tours
Am 21. April macht sich Prälat Werner Redies wieder auf den Weg. Von Luxemburg nach Tours, dem Begräbnisort des Heiligen Martin. 1700 Jahre nach der Geburt des Schutzpatrons der Flüchtlinge und Armen sorgt Redies dafür, dass das Wirken Martins in seiner Bedeutung für Europa weiter gestreut wird– auch auf der Ostalb beim Dekanatsmännertag. weiter
  • 766 Leser

Entscheidung über Hallenbad noch 2016

Delegation aus Gmünd besichtigt privates Erlebnisbad in Sonthofen – Entscheid über Bundeszuschuss steht aus
Öffentlich und neu, privat und neu oder öffentlich und saniert – Gmünds Stadtspitze will noch in diesem Jahr über die Zukunft des Gmünder Hallenbades entscheiden. Dabei kommt auch ein privater Investor in Frage. Vier Interessenten gibt es, sagt Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. Am Montag besichtigt er mit Stadträten ein privates Bad in Sonthofen. weiter
  • 5
  • 1142 Leser

Hochziehen statt schnäuzen

33 registrierte Grippefälle im Landkreis – Kaum Mitarbeiterausfälle – Tipps gegen Ansteckung
Schwäbisch Gmünd hält der Erkältungswelle stand. Und das, obwohl Februar und März traditionell zwei Monate sind, in denen Viren sich wegen Wetterumschwung und Regen besonders gut verbreiten. Welche Auswirkungen hat die Erkältungswelle auf Gmünd? weiter
  • 949 Leser
Tagestipp

„Nabucco“ in der Stadthalle Aalen

Das Theater Pforzheim tritt heute um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen mit „Nabucco“, der Oper von Giuseppe Verdi, auf. Sängerinnen und Sänger aus Aalen sind am Konzert beteiligt. Die Oper handelt von der alttestamentlichen Geschichte um den babylonischen König Nabucco, der in seiner Machtgier dem Wahnsinn verfällt. Karten gibt es bei der Tourist weiter
  • 977 Leser
SCHAUFENSTER

Heiner Geißler stellt Luther-Buch vor

Am Mittwoch, 2. März, ist Dr. Heiner Geißler im Rahmen der Reihe „Wortgewaltig 2016“ zu Gast in Aalen. Um 20 Uhr stellt der Politiker und streitbare Demokrat Geißler in der Stadtkirche Aalen sein neuestes Werk „Was müsste Luther heute sagen?“ vor. Karten gibt es unter der Telefonnummer (07361) 52-2358. weiter
  • 1288 Leser
SCHAUFENSTER

Lutherstück im Rathaus statt in der Kirche

Mit dem Stück über Martin Luther gastiert „Dein Theater“ am Donnerstag, 17. März, nicht wie angekündigt in der Markuskirche. Aus technischen Gründen wird die Vorstellung im kleinen Sitzungssaal im Rathaus Aalen gezeigt. Beginn 20 Uhr, Einlass ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 1182 Leser

Scholz-Anleihe: Zinsstundung ist genehmigt

Gibt's bis 31. Mai eine Lösung?
Das Handelsgericht Wien hat am Dienstag zugestimmt, dass die am 8. März fällige Zinszahlung über 15,5 Millionen Euro an die Gläubiger der Scholz-Anleihe gestundet und auf 31. Mai verschoben wird. weiter
  • 1
  • 1651 Leser

Händler rüsten sich für Rückruf

VW-Konzern ruft erste Diesel-Autos zurück – Autohäuser sind für Mehrarbeiten gewappnet
Der VW-Skandal hat die deutsche Autoindustrie erschüttert. Nun beginnen die Aufräumarbeiten. Die Autohäuser in der Region rüsten sich für eine der größten Rückrufaktionen in der deutschen Kfz-Geschichte – und stehen vor einer Mammutaufgabe. Denn: Wie viele Fahrzeuge sie tatsächlich umrüsten werden, ist kaum zu kalkulieren. weiter
  • 1837 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Nein, es ist nicht das Wort für den großen Meeressäuger, das fast untergegangen ist, sondern ein anderes Wal, das sich nur retten konnte, weil es sich mit anderen Wörtern verbündete: Walstatt, Walküre, Walhall(a). In der nordischen Mythologie spielte der Wal eine bedeutsame Rolle. Mit Wal wurde der Kampfplatz, das Schlachtfeld, auf dem die Gefallenen weiter
  • 846 Leser

Mit Maier über Flüchtlingspolitik

Mögglingen. Die Arbeitsgemeinschaft 60 plus der SPD im Ostalbkreis bietet am Mittwoch, 24. Februar, eine Diskussionsveranstaltung mit MdL Klaus Maier an. Zum Thema „handlungsfähiger Staat“ geht es vor allem um Flüchtlings- und Integrationspolitik. Dazu hat 60 plus ein Papier veröffentlicht, das zusammen mit dem Beschluss des Parteivorstandes weiter
  • 882 Leser
AUS DER REGION

Klärung in Einbruchsserie

Crailsheim. Eine große Einbruchsserie im Raum Crailsheim steht kurz der Aufklärung. Seit August 2015 hatten sich Einbrüche in den Gemeinden Schrozberg, Blaufelden, Gerabronn und Langenburg gehäuft. Diese Einbruchsserie setzte sich ab Oktober 2015 im angrenzenden Gebiet des Polizeipräsidiums Heilbronn, im Bereich Weikersheim und Creglingen sowie in einem weiter
  • 659 Leser
KURZ UND BÜNDIG

An der portugiesischen Atlantikküste

Dr. Wolfgang Mack, Schorndorf, wird sein Publikum am Donnerstag, 25. Februar, mit seinem Vortrag in die Natur der Portugiesischen Atlantikküste einführen. Beginn ist 19 Uhr im Saal der VHS am Münsterplatz statt. Der Vortrag ist eine Veranstaltung des Naturkundevereins und der Volkshochschule. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 371 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgermeister wird verpflichtet

Die Wiederverpflichtung und Amtseinsetzung von Bürgermeister Walter Weber ist zentraler Tagesordnungspunkt der Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 24. Februar. Das Gremium trifft sich um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Gögginger Rathauses. weiter

Der Sängerbund bereichert die Gemeinde

Mitgliederversammlung des Sängerbundes Göggingen mit Ehrungen – Vorfreude auf das Konzert am 23. April
Zur Mitgliederversammlung trafen sich Aktive und Freunde des Sängerbundes Göggingen in der Gaststätte „Zur Geslach“. Neben dem Rückblick auf 2015 ging es auch um das Konzert im April. weiter
  • 699 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis für Trauernde

Die ökumenische Arbeitsgemeinschaft Hospiz lädt am Donnerstag, 25. Februar, von 15 bis 17 Uhr zum Gesprächskreis für Trauernde in den Festsaal von St. Anna ein. Thema des Nachmittagswird sein: „Im Labyrinth des Lebens“. Jeder ist eingeladen, der um einen lieben Menschen trauert. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 262 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gmünder Lachtreff

Sanfte Bewegungsübungen wechseln ab mit Klatsch-, Lach- und Entspannungselementen. Der nächste Lachtreff ist Mittwoch, 24. Februar, um 17.30 Uhr im Gymnastikraum der Spitalmühle Schwäbisch Gmünd. Eingeladen sind Jung und Alt - auch Menschen mit körperlichen Einschränkungen. Infos bei Regine Carl (07171) 988 958 oder in der Spitalmühle weiter
  • 359 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Haushaltsplan und Schülerbetreuung

Der Haushaltsplan 2016 und die Finanzierung des Vereins Schülerbetreuung Spraitbach sind zentrale Themen im Gemeinderat am Donnerstag, 25. Februar. Das Gremium trifft sich um 19 Uhr im Begegnungsraum des Seniorenzentrums (Untere Gasse 1, Untergeschoss). Weiterer Punkt der Tagesordnung ist die Mitverlegung von Leerrohren im Ortsteil Hertighofen. weiter

Ladies Day der Skischule Leinzell

Leinzell. Ziel der Ausfahrt am „Ladies Day“ der DSV Skischule Leinzell war die Tiroler Zugspitz Arena. Bei sehr guten Schnee- und Pistenbedingungen im Skigebiet Lermoos konnten alle in ihren Skigruppen ihr wintersportliches Können ausgiebig anwenden. In der Après-Skibar wurde Ausklang des wunderschönen Skitag gefeiert. Mit toller Stimmung weiter
  • 463 Leser
KURZ UND BÜNDIG

MV Schulprojekt Cartagena

Die Mitgliederversammlung des Vereins zur Förderung des Schulprojektes Cartagena ist am Samstag, 27. Februar, im Mutlanger Forum. Beginn 19.30 Uhr. Nach den Berichten der Vorstandschaft und Wahlen werden mit einer Diashow die Vereinsarbeit und der Stand des Projekts veranschaulicht. Die Vereinsleitung lädt Mitglieder, Paten und Freunde ein. weiter

Probe mit Ehemaligen

Die Gmünder Stadtkapelle hatte ihre ehemaligen Mitglieder zu einer offenen Probe eingeladen. Geprobt wurde für die Theateraufführung „Sommernachtstraum“ mit dem Theaterprofi Bernd Lafrenz, den die Stadtkapelle am 16. April im Prediger begleiten wird. Erstaunlich war, wie schnell sich das Orchester zu einer harmonischen Einheit fügte. Nach weiter
  • 707 Leser

Spende für Kinder

Die Lindacherin Emmi Bläse hat 500 Euro an die Kinderklinik des Stauferklinikums gespendet. Den Scheck übergab sie an Chefarzt Dr. Jochen Riedel. Die Spendensumme kam aus dem Verkauf von selbstgemachten Handarbeiten zusammen. Mit dem Erlös möchte Emmi Bläse die Arbeit der Kinderklinik unterstützen und Kindern eine Freude machen. Im Bild Emmi Bläse (Bildmitte) weiter
  • 694 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechstunde Epilepsie

Die nächste Sprechstunde der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke findet am Donnerstag, 25. Februar, von 16 bis 17.30 Uhr im Büro der Kappelgasse 13 statt. Eingeladen hierzu sind sowohl Betroffene als auch interessierte Nichtbetroffene, um sich in einem persönlichen Gespräch zu informieren oder mit Infomaterial zu versorgen. weiter
  • 261 Leser

Von Prediger und Arafat

Ehemaliger Staatssekretär Dr. Rudolf Böhmler zu Gast in Abendrunde in St. Ludwig
In der „Abendrunde“ in St. Ludwig war der Arbeitskreises Kultur, Dr. h. c. Rudolf Böhmler, zu Gast, der den Senioren über seinen Werdegang und über das Gmünder Kulturleben berichtete.Schwäbisch Gmünd. Der ehrenamtliche Mitarbeiter Hans-Jürgen Sabel begrüßte den ehemaligen Staatssekretär und Bundesbankdirektor Rudolf Böhmler . Gleich zu Anfang weiter
  • 5
  • 698 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über „Notfälle im Kindesalter“

Dr. Jochen Riedel hält am Mittwoch, 24. Februar, um 19 Uhr im Weststadt-Treff einen Vortrag mit Fragestunde zu Notfällen im Kindesalter. Dr. Riedel ist Chefarzt der Kinder- und Jugendmedizin am Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd und verfügt über langjährige Erfahrung als Baby- und Kindernotarzt. Bei seinem Vortrag wird er auf typische Notfallsituationen weiter
  • 272 Leser

Arbeitskreis Flüchtlinge

Alfdorf. Das nächste Treffen des Arbeitskreises Flüchtlinge Alfdorf ist am Dienstag, 1. März, um 19.30 Uhr im Stephanushaus, evangelisches Gemeindehaus, im Schloßgartenweg. Mittlerweile ist auch die Homepage des AKF Alfdorf fertig: www.akf-alfdorf.de. Interessierte Bürger sind eingeladen. weiter
  • 1111 Leser

Bronnforst und Beachvolleyball

Waldstetten. Der Erschließung des Baugebiets Bronnforst widmet der Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag, 25. Februar, viel Aufmerksamkeit. So geht es erneut um Anregungen zum Bebauungsplan. Außerdem soll das Gremium einen Beschluss zum Entwurf des Fußwegs vom Rechbachweg zum Neubaugebiet fassen, ebenso den Baubeschluss über die Erschließungsarbeiten.Zudem weiter
  • 844 Leser

Schillerplatz und Haushalt

Lorch. Um die Umgestaltung des Schilllerplatzes geht's unter anderem in der Sitzung des Gemeinderats Lorch am Donnerstag, 25. Februar, um 18 Uhr im Rathaus. Außerdem steht die zweite Lesung des Haushaltsplans 2016 auf dem Programm und die energetische Sanierung der Schäfersfeldhalle. Zu Beginn gibt es eine Bürgerfragestunde. weiter
  • 1028 Leser

Schnupperkurs der Falknerei

Lorch. In einem zweitägigen Schnupperkurs „Faszination Greifvogel“ der Stauferfalknerei Lorch erfahren Interessierte vieles über die Grundlagen der Falknerei, die Abrichtung und den Umgang mit Greifvögeln. Der Kurs ist am 5. und 6. März im Refektorium und im Gelände des Klosters Lorch. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Kursgebühr beträgt weiter
  • 820 Leser

Theater in der Stadthalle

Lorch. Die Theatergruppe des ASV Lorch lädt an den beiden Samstagen, 27. Februar, und 5. März in die Stadthalle in Lorch zu einem Theaterabend ein. Gespielt wird das Stück „G'schäft isch G'schäft“. Ein schwäbisches Stück in drei Akten. Die Veranstaltung wird von der Fliegergruppe Lorch bewirtet. Karten gibt es bei der Totto Lotto Annahmestelle, weiter
  • 846 Leser

Viele Wahlen bei den Schützen

Mitgliederversammlung des Schützenvereins Waldstetten – Andreas Seitzer tritt nach zehn Jahren nicht mehr an
Richtungsweisende Wahlen standen an bei der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Waldstetten: Einige Funktionsträger wurden wiedergewählt, andere traten nicht mehr an. Verdiente Mitglieder wurden geehrt. weiter
  • 651 Leser

Weitere 110 Flüchtlinge bis Juni

Landkreis Waiblingen will im Haghof nun insgesamt 250 Asylsuchende unterbringen
Es war kein Versprechen, sondern ein Zugeständnis, das hat Landrat Dr. Richard Sigel stets betont, was die Höchstzahl an Flüchtlingen betrifft, die im ehemaligen Haghof-Hotel untergebracht werden. Bei den aktuell 140 sollte es bleiben. Nun sollen bis Juni weitere 110 Menschen dort unterkommen, die ersten 60 an diesem Donnerstag. weiter
  • 1279 Leser

Haselbachverein löst sich auf nach 24 Jahren

Als Bürgerinitiative gegründet
Die Mitglieder des Haselbachvereins haben bei der Hauptversammlung die Auflösung des Vereins beschlossen.Schwäbisch Gmünd. Vereinssprecher Otto Steeb gab diese Entscheidung am Dienstag bekannt. Eine Bürgerinitiative gegen die geplante Ortsumfahrung Mutlangen war Keimzelle des „Vereins zum Schutz des Haselbachtals und Umgebung e.V.“, der weiter
  • 946 Leser

Landkreis baut Flüchtlingsheim in Unterkochen

Für maximal 80 Personen - Kreispolitiker bekennen Farbe gegen "rechte Brandstifter"

Aalen-Unterkochen. Der Landkreis wird an der Knöcklingstraße in Unterkochen ein Heim für 80 Flüchtlinge bauen. Das hat am Dienstag der Kreistag bei einer Gegenstimme beschlossen. "Wir wollen Eigentum bilden, um der Aufgabe gerecht zu werden", betonte Landrat Klaus Pavel.  

Der Landrat kündigte eine Bürgerinformation

weiter
  • 2
  • 2763 Leser
Der besondere Tipp

„Namaste Nepal“

Einmal am höchsten Berg der Welt, das ist der Traum vieler. Mit dieser Bilderschau entführt Roland Haag in ein fernes unbekanntes Land. Nepal. Atemberaubende Bergwelt des Khumbu Gebietes und die Gastfreundschaft der Nepalesen.Gemeindehalle Eschach, Sonntag, 28. Februar, 18 Uhr.Der Eintritt für diese Benefiz-Bilderschau ist kostenlos. Die Spendengelder weiter
  • 752 Leser
Einsendungen bis 30. Juni an aschonter@t-online.de. Mindestauflösung: 3 Megapixel (2016x1512). weiter
  • 730 Leser

AGV 1950 besichtigt Kapelle

Mitglieder des Gmünder Altersgenossenvereins 1950 unternahmen eine Winterwanderung vom Parkplatz Köld über Weiler in den Bergen nach Herdtlinsweiler, wo eine Besichtigung der im Bau befindlichen Kapelle mit Führung sowie der Krippenausstellung stattfand. Anschließend folgten eine gemütliche Einkehr und der Abschluss im Hofcafe in Herdtlinsweiler. (Foto: weiter
  • 1
  • 868 Leser

Fotografen an die Arbeit!

Katholische Arbeiterbewegung veranstaltet Wettbewerb für Hobbyfotografen
In der Antike galt es als unschicklich, körperlich zu arbeiten. Wer es sich erlauben konnte, verzichtete und überlies das Schuften den Sklaven. Inzwischen hat sich das Bild von Arbeit in der Gesellschaft verändert. Aber zu was eigentlich? Zwei Frauen wollen das mit einer Ausstellung herausfinden. weiter
  • 615 Leser

Großes Lob

Zum Wohnungsbrand in der Weißensteiner Straße (GT vom 22. Februar):Den Einsatzkräften von Feuerwehr, Rotem Kreuz, Polizei und Stadtverwaltung (Ordnungsamt/Sozialamt) gebührt ein großes Lob für den schnellen, koordinierten Einsatz in der Mehrhausanlage am späten Freitagabend.Alfred Rupprecht,Schwäbisch Gmünd weiter
  • 827 Leser

Immer sachlich bleiben

Zu: „Rückendeckung für Polizei“, GT vom 18. Februar:Ständige Wiederholungen machen falsche Aussagen nicht wahr. Die „kämpferische“ Auseinandersetzung der CDU scheint sich in erster Linie auf den Wahrheitsgehalt und die Stichhaltigkeit ihrer Aussagen zu beziehen. (. . .)Zur Polizei: Die frühere Landesregierung hat an die 1000 weiter
  • 5
  • 541 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infonachmittag für ältere Menschen

Der DRK-Kreisverband veranstaltet am Mittwoch, 24. Februar, in Kooperation mit der AOK Ost-Württemberg und dem Stauferklinikum einen Info-Nachmittag für ältere Menschen. Susanne Schwarz, Diplom.- Oecotrophologin und AOK-Ernährungsfachkraft, gibt um 14.30 Uhr Antworten auf die Frage, wie eine gesunde Ernährung im Alter aussehen kann. Um 16 Uhr informiert weiter
  • 291 Leser

Keine Menschen?

Zu: Wo der Biedermann zur Brandstiftung geht“, GT am 23. Februar:Tillich, immmerhin Sachsens Ministerpräsident, sprach den Protestierern in Clausnitz und Bautzen ab, Menschen zu sein. Aber gerade das ist doch der Mensch! Um sich zu entlasten geht er, oft auch in Panik und angestachelt von bösen Geistern, auf tatsächliche oder vermeintlich Schwache weiter
  • 5
  • 491 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kindertheater Topolino in Lindach

In Zusammenarbeit von VHS in Lindach und dem Kulturbüro gastiert am Mittwoch, 24. Februar, um 14.30 Uhr das Figurentheater Topolino mit dem Stück „Der Räuber Hotzenplotz“ im Vereinsraum der Eichenrainhalle. weiter
  • 348 Leser

Probenmarathon

Am Wochenende war Probenmarathon in der Werner-Bruckmaier-Halle in Täferrot. Der Grund: Die Musical-Kids! probten für ihr Musical „Robin Hood – Für Liebe und Gerechtigkeit“. Premiere ist am 5. Mai im Congress Centrum Stadtgarten. Matthias Mansel ist seit vier Jahren bei den Musical-Kids! und spielt den gutmütigen „Bruder Tuck“ weiter
  • 692 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pränatale Diagnostik

Dr. Thomas Heigel, niedergelassener Frauenarzt und Kooperationspartner des Stauferklinikums, hält am Mittwoch, 24. Februar, einen Vortrag zum Thema „Die pränatale Diagnostik“. Er beginnt um 19 Uhr im Besprechungszimmer im Foyer des Klinikums und richtet sich an werdende Eltern und solche, die es werden wollen. weiter
  • 289 Leser

Räumen Sie auf

Leserbriefe vom Samstag, 20. Februar: „VGW - Ereignisse, Gamundia-Häuser“:Mit großem Interesse verfolge ich die Kolumnen von Harald Seiz, die nun doch wöchentlich erscheinen, vielleicht sollte sich die Presse in Schwäbisch Gmünd doch überlegen, ihm einen angemessenen Betrag für den Aufwand zur Erstellung der Leserbriefe zu vergüten. Die weiter
  • 1
  • 613 Leser

Welche Rolle spielt der Gemeinderat?

Zur Flüchtlingspolitik der Stadt Schwäbisch Gmünd:In Plochingen und anderen Städten/Gemeinden wird durch OB und Gemeinderat die Bevölkerung im Vorfeld angedachter Flüchtlingsunterbringungen frühzeitig einbezogen, um eine für die Bürger erträgliche Migrationspolitik umsetzen zu können und noch auf „verträgliche Mengen“ geachtet. In Schwäbisch weiter
  • 600 Leser

Wer ist wir?

Vor wenigen Tagen hat bei einer Veranstaltung im Landratsamt Aalen Ostalbkreisvater Landrat Pavel die aktuellen Zahlen der im Ostalbkreis befindlichen Asylbewerber dezidiert dargestellt. Hierbei wurden auch die wenigen Gemeinden, die (noch) keine beherbergen, explizit genannt, sicherlich in bester Absicht und nicht böswillig gemeint. Herr Pavel zitierte weiter
  • 5
  • 686 Leser

„Experten für Kleinkinder“

Seit 25 Jahren gibt’s im Mütterzentrum Kinderbetreuung – Ausstellung anlässlich des Jubiläums
Am Anfang wurden sie belächelt: Die Frauen, die das Mütterzentrum in Heubach organisierten. Als Emanzentreff. Als Kaffeekränzchen. Mittlerweile ist das MüZe eine feste Institution. Und das Recht auf Kinderbetreuung gesetzlich verankert. weiter
  • 1360 Leser

Das MüZe feiert Jubiläum

25 Jahre gibt es das Mütterzentrum in Heubach schon. „Das wollen wir feiern“, sagt Vorsitzende Anne Schührer. Und zwar mit lose über das ganze Jahr verteilten Ausstellungen, Konzerten, Wanderungen und Festen. weiter
  • 1059 Leser

Erneut Rohrbruch geflickt

Wasserleitung zwischen Böbingen und Heubach-Buch ist marode – Straße gesperrt
Schon wieder ein Wasserrohrbruch zwischen Heubach-Buch und Böbingen. Das wechselhafte Wetter macht der Wasserleitung aus den 1930er-Jahren zu schaffen, weiß Böbingens Hauptamtsleiter Peter Müller. Am Dienstag wurde sie erneut geflickt. weiter
  • 942 Leser

Gottesdienst für Kleinkinder

Heubach. Die evangelische und die katholische Kirchengemeinde Heubach veranstalten am Sonntag, 28. Februar, einen ökumenischen Erlebnis-Gottesdienst für Kleinkinder mit ihren Familien. Der Gottesdienst beginnt um 11.15 Uhr in der St.-Ulrichs-Kirche. Im Anschluss gibt's Mittagessen im evangelischen Gemeindehaus. weiter
  • 810 Leser

Helle Räume für Berufsschüler

Einweihung der zwölf neuen Klassenzimmer am Kreisberufsschulzentrum am Dienstagvormittag
Nach 15 Monaten Bauzeit wurde am Dienstag im Kreisberufsschulzentrum in Oberbettringen der Anbau mit den zwölf neuen Klassenräumen feierlich ihrer Bestimmung übergeben. Die Baukosten betragen rund 3,6 Millionen Euro. weiter
  • 860 Leser

Zauber des Pazifiks

Multivisionsschau über Ozeanien
Faszinierende Kulturen von Urvölkern und beeindruckende Naturlandschaften zeigen Heidi und Bruno Kaufmann am Freitag, 26. Februar, abends im Landratsamt. Sie berichten von zwei Reisen auf die andere Seite unseres Planeten, unter dem Motto „Zauber des Pazifiks“. Der Erlös kommt erneut dem Verein Govinda zugute. weiter
  • 167 Leser

Frau von Auto angefahren

Auf Fußgängerüberweg in Lorch

Lorch. Eine 20 Jahre alte Fußgängerin zog sich bei einem Unfall am Dienstagvormittag schwere Verletzungen zu.

Die junge Frau überquerte gegen 9.30 Uhr die Lorcher Straße, vom Bahnhof her kommend, auf dem Fußgängerüberweg. Dabei wurde sie laut Polizei von einem aus Richtung Lorch kommenden Suzuki seitlich erfasst

weiter
  • 2562 Leser

Einbruch im Mehrfamilienhaus in Aalen

Aalen. In einem Mehrfamilienhaus an der Böhmerwaldstraße in Aalen wurde die Wohnungseingangstür zu einer der dortigen Wohnungen aufgebrochen.Bislang konnte festgestellt werden, dass der Einbrecher alle Räume der Wohnung betreten hat. "Ob er dabei auch Beute machte, ist bislang nicht bekannt", so die Polizei. Der Zeitraum, in dem

weiter

Jugendliche wählen Landtag

U18-Wahl in Heubach
Wenn am 13. März Landtagswahl ist, dürfen Jugendliche unter 18 nicht abstimmen. Doch politisches Denken und Handeln muss geübt werden. Die landesweite Aktion „U18“ bietet Jugendlichen am 4. März die Möglichkeit, doch ein Kreuzchen zu machen. weiter
  • 1
  • 1309 Leser

Feiern, kickern und planschen

Das Heubacher Jugendbüro hat wieder einiges auf die Beine gestellt: Zur Faschingszeit gab’s eine Party für Jugendliche ab 14 Jahren im QLTourRaum Übelmesser. Die jungen Gäste kamen in bunten und ausgefallenen Kostümen. Das Tischkickerturnier wurde mit einer Videokamera und einem Beamer auf die Wand projiziert, sodass die Gäste den Spielen folgen weiter
  • 735 Leser

info

Vorverkaufsstellen für den Hüttlinger Kleinkunstfrühling: Rathaus Hüttlingen, Tel. 07361/9778-14, christina.bauhammer@huettlingen.de Freie Tankstelle Hüttlingen, Tel. 07361/556753 Touristik Service Aalen, Tel. 07361/522359 Kreissparkasse Geschäftsstelle Hüttlingen, Tel. 07361/5080 Bücherei Henne Wasseralfingen, Tel. 07361/71263 www.xaverticket.de Kombiticket weiter
  • 196 Leser

„Auf Unbewaffnete zu schießen, geht nicht“

ALFA-Vorsitzender Bernd Lucke und Gmünder ALFA-Kandidat Daniel Fiala grenzen sich klar von AfD ab
Junge Paare mit Kindern stärker zu unterstützen, Straßen instand zu halten und auszubauen, die Haushalte mit schnellem Internet zu versorgen, für diese Inhalte steht Daniel Fiala, Landtagskandidat der Allianz für Fortschritt und Aufbruch ALFA. Mit dem ALFA-Vorsitzenden Bernd Lucke besuchte er am Dienstag die GT-Redaktion. weiter
  • 2
  • 897 Leser

Bäume fallen für Umbau

Umbau der Sparkassen-Hauptstelle
Start für den zweiten Bauabschnitt der Aalener Sparkassen-Hauptstellen. Dafür kam am Dienstag erst einmal die Säge zum Einsatz. Die Bäume vor dem Eingang mussten weichen. weiter
  • 1064 Leser

„Nicht alles ist spontan“

Der Musikkabarettist Hans Liberg kommt auf die Ostalb – Dabei zeigt er auch, wie eine richtige „Attaca“ geht
Die Schwaben kennen ihn. Und lieben ihn. Der niederländische Musikkabarettist Hans Liberg ist ein gern gesehener Gast auf süddeutschen Bühnen. Im März kommt er wieder auf die Ostalb. Dagmar Oltersdorf sprach vorab mit dem Emmy-Preisträger über sein neues Programm, über Kunst und darüber, wo für ihn der Spaß aufhört. weiter
  • 802 Leser

Junge Musiktalente

Vision String Quartet spielt beim Aalener Konzertring
Sie können Beethoven genauso wie Crossover, sind in der Klassik wie im Jazz zu Hause und stehen am Beginn einer vielversprechenden Karriere: die vier Jungs des Vision String Quartet. Am Donnerstag, 3. März, sind Jakob Enke, Daniel Stoll, Sander Stuart und Leonard Disselhorst zu Gast beim Aalener Konzertring.Im Gepäck haben sie Franz Schuberts „Erlkönig“, weiter
  • 889 Leser

Pfäfflin kommt

Comedian gastiert am 27. Februar in Gmünd
Mit seiner ruhigen Art und seinem gleichzeitig frischen Humor erobert Vincent Pfäfflin die deutschen Comedybühnen und konnte sogar den RTL-Comedy-Preis gewinnen. Samstag, 27. Februar, 20 Uhr, ist Pfäfflin mit seinem Programm „Ich vertrau dir nicht“ zu Gast im Kulturzentrum Prediger in Schwäbisch Gmünd.Vincent Pfäfflin verbrachte seine Kindheit weiter
  • 799 Leser
Der Vortrag „Sentiero de la pace“ – Auf den Spuren des Krieges durch die Südalpen“ von den aktiven Bergsteigern und Hobbyfotografen Claus und Marlies Hock findet am 29. Februar, um 20 Uhr im Stadtgarten Gmünd, Hans-Baldung-Grien-Saal statt. Der Friedensweg führte im ersten Weltkrieg entlang der Frontlinie zwischen Österreich und Italien durch die wunderschöne weiter
  • 188 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Antonia Rados
Angesichts der aktuellen Flüchtlingszahlen und der Krisenherde im Vorderen Orient stellt der Gastauftritt von Dr. Antonia Rados am Mittwoch, 9. März, mit Sicherheit einen Höhepunkt des Kulturprogramms 2016 der Gemeinde Abtsgmünd dar. Beginn ist um 20 Uhr.Die RTL-Chefreporterin Andrea Rados wird in der Kochertal-Metropole über die Entwicklungen im Nahen weiter
  • 187 Leser

Freude

Die neuen Könige des Pop-Schlagers „Fantasy“ laden wieder mit ihren Liedern zum Träumen ein, zielen auf die Seele der Fans und versprechen auch bei den Konzerten 2016 erneut für die Fans ausgelassen Party zu machen. „Ein Grund für uns zu Freudensprüngen“, sagt Sänger Freddy, „ist jedes Mal erneut die Aussicht, zu unseren weiter
  • 182 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Tickets für Pim Toscani mit Band

Jazz Lights

Die „Jazz All Stars“ des holländischen Schlagzeugers Pim Toscani gehören seit vielen Jahren zu den profiliertesten Musikern der traditionellen Jazzszene. Am 6. März, um 11 Uhr sind die Musiker zu Gast im Bürgersaal Oberkochen.Ihre Erfahrungen sammelte die spielfreudige Band „Jazz All Stars“ bei zahllosen Konzerten quer durch weiter
  • 165 Leser

Lebenslinien

Jules und seine beiden Geschwister werden durch den Unfalltod der Eltern jäh aus ihrer behüteten Kindheit gerissen. Im Waisenheim trennen sich ihre Wege, die drei Jugendlichen kämpfen jeder für sich mit den neuen Gegebenheiten. Erst als Erwachsene kommen sie einander wieder näher. Die übermütige Liz, die ein wenig zu intensiv den Lastern des Lebens weiter
  • 279 Leser

Auf neuen musikalischen Pfaden

Werkstattkonzert bei freiem Eintritt auf Schloss Kapfenburg
Beim Festival Schloss Kapfenburg 2015 waren sie der Support von Laith Al-Deen, sie teilten sich die Bühne mit Bakkushan und Jennifer Rostock, jetzt bereiten sie sich auf ihr 10-jähriges Jubiläum vor: Am Samstag, 27. Februar, wird „Nora“ ein Werkstattkonzert auf der Kapfenburg geben. weiter
  • 247 Leser

info

Vorverkaufsstellen für den Hüttlinger Kleinkunstfrühling: Rathaus Hüttlingen, Tel. 07361/9778-14, christina.bauhammer@huettlingen.de Freie Tankstelle Hüttlingen, Tel. 07361/556753 Touristik Service Aalen, Tel. 07361/522359 Kreissparkasse Geschäftsstelle Hüttlingen, Tel. 07361/5080 Bücherei Henne Wasseralfingen, Tel. 07361/71263 www.xaverticket.de Kombiticket weiter
  • 198 Leser
Im Böbinger Bürgersaal wird Moderator Wieland Backes am 26. Februar, um 19 Uhr aus seinem „Neuen Zitatenbuch“ vorlesen. Dieses Buch ist eine Einladung zu einer „Tour d‘horizon“ durch die Welt der Lebensweisheit. Aber natürlich lässt es sich Backes nicht nehmen, sich zu seinen Erlebnissen und Erfahrungen mit seiner Sendung „Nachtcafé“ befragen zu lassen. weiter
  • 315 Leser
G´schäft isch G´schäft
Die Theatergruppe des ASV Lorch lädt in die Stadthalle zu einem lustigen Theaterabend. Gespielt wird das schwäbische Stück „G´schäft isch G´schäft“. weiter
  • 208 Leser

Argumentationshilfe

Es gibt einen ganz bestimmten Satz, den ich nicht mehr hören kann und der lautet: „Ich habe ja nix gegen Ausländer, aber....“. Meist fehlen mir dann auf die Schnelle immer die richtigen Argumente, um meinem Gegenüber den Wind aus den Segeln zu nehmen. Um das in Zukunft zu ändern, habe ich mich für das „Argumentationstraining gegen weiter
  • 263 Leser

Auf zu neuen Ufern

Kabarettist Nepo Fitz mit neuem Programm in Ellwangen
Mit seinen Soloprogrammen hat Nepo Fitz nahezu alle Kabarettpreise abgeräumt. Am 26. Februar, um 20.30 Uhr ist er beim Stiftsbund Ellwangen zu Gast. weiter
  • 510 Leser

Aus eigener Feder

Ein Mann, eine Gitarre und ein Stuhl – das sind die Grundzutaten für Singer- und Songwriter wie „George on a Stool“. Entgegen dem landläufigen Klischee über Liedermacher stimmt der Sänger dabei aber nicht nur nachdenkliche Balladen an, sondern verarbeitet verschiedenste Themen und Stimmungen. Die zweite Band des Abends ist die Heubacher weiter
  • 370 Leser

Beobachtungen

Comedy mit Vincent Pfäfflin in Gmünd
Mit seinem ruhigen und gleichzeitig frischen Humor erobert Vincent Pfäfflin die deutschen Comedybühnen. Am Samstag, 27. Februar, teilt er seine Ansichten mit dem Gmünder Publikum im Prediger. weiter
  • 205 Leser

Charmante Mischung

Hüttlinger Kleinkunstfrühling 2016
Zahlreiche große Namen standen bereits während der vergangenen Jahre in Hüttlingen auf der Bühne. Für das kommende Programm des Kleinkunstfrühlings ist wieder ein Coup gelungen: Konstantin Wecker tritt im Bürgersaal auf. Der Abend ist bereits ausverkauft, ebenso der Auftritt des Kleinkunstpreisträgers Özcan Cosar. Für einige weitere Programmpunkte gibt weiter

Eheliche Defizite

Komödienknaller mit dem Tournee Theater Stuttgart
Die Stadt Bopfingen präsentiert mit Unterstützung des Fördervereins Bopfingen für Kultur und Heimatpflege den Komödien-Knaller „Seitensprung für Zwei“ mit dem Tournee Theaters Stuttgart. weiter
  • 217 Leser

Französischer Charme

Kabarett in Tannhausen
Im Februar wird das Publikum im „kunsTraum“ Tannhausen mit französischem Charme verführt. Mademoiselle Mirabelle, Preisträgerin des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2014, entzückt mit ihrer ganz eigenen Show aus Comedy, Theater und Musik. weiter
  • 357 Leser

Noch nicht ganz oben

Die „Orangenhäute“ feiern Premiere
Die Theatergruppe „Die Orangenhäute“ feiert mit ihrem neuen Stück „Ich bin dann mal oben“ Premiere in Schwäbisch Gmünd. Es handelt sich wieder einmal um eine Eigenproduktion. weiter
  • 469 Leser

Weltenwanderer

20000 Kilometer um die halbe Welt
Die Live-Reportage „Der Weltenwanderer“ mit Gregor Sieböcks faszinierenden Bildern ist eine Hommage an das Leben und die Schönheit unserer Erde, die Wiederentdeckung der Einfachheit im Leben und des langsamen Reisens. weiter
  • 227 Leser
Zeitreise in die neunziger Jahre
Mit dem Sound der Clubs und Festivals wie der „Mayday“ und der „Love Parade“ geht es im ehemaligen „Octagon“ in Königsbronn zurück in die Jahre 1993 bis 2003.Die Stuttgarter House- und Technoszene hat seit den frühen 90ern bis heute europaweit einen guten Ruf. Einen großen Anteil hatten auch die Clubs auf der Ostalb. weiter
  • 294 Leser

Ballett für Kinder

Die Ballettabteilung der Musikschule Aalen veranstaltet am Freitag, 26. Februar, um 15.30 und 18 Uhr und am Samstag, 27. Februar, um 10.30 Uhr in der Musikschule das Wintermärchen „Schneewittchen und die sieben Zwerge“. In einer wunderschönen Choreographie tanzen die Elevinnen und Eleven für die Grundschulkinder in Aalen das Grimmsche Märchen. weiter
  • 542 Leser

Beobachtungen

Comedy mit Vincent Pfäfflin in Gmünd
Mit seinem ruhigen und gleichzeitig frischen Humor erobert Vincent Pfäfflin die deutschen Comedybühnen. Am Samstag, 27. Februar, teilt er seine Ansichten mit dem Gmünder Publikum im Prediger. weiter
  • 221 Leser

Klosterkonzert in Lorch

Für alle Freunde der Kammermusik bietet die Konzertreihe „Musik in Lorch“ am Sonntag 28. Februar, um 19 Uhr einen musikalischen Leckerbissen.Mit einem Cello/Klavier-Duoabend wird die Serie der Kammermusik-Recitals im Refektorium des Kloster Lorch fortgesetzt.Das Programm des Abends spannt einen Bogen von Beethovens opus 102 und Brahms‘ weiter
  • 380 Leser

Lesung und Vortrag

Heiner Geißler, katholischer Jesuitenschüler und streitbarer Demokrat mit Sympathie für den Reformator, setzt sich in seinem neuen Buch „Was müsste Luther heute sagen?“ kritisch mit Leben und Werk Luthers auseinander. Er stellt dar, was Luther heute vermutlich sagen würde – und was er sagen müsste. Geißler fordert einmal mehr dazu weiter
  • 307 Leser

Märchen im Samocca

„Wenn das Schilfrohr singt“, so heißt der Märchenabend, zu dem die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ ins Café Samocca nach Aalen einlädt. Am Freitag, 26. Februar, um 19 Uhr erzählen Ute Hommel, Ingrid Raschka und Helga Schwarting Märchen von Nixen und Wasserfrauen. Sie werden musikalisch begleitet von Pia Geiger. Das weiter
  • 376 Leser

Wiederaufnahme von „Dantons Tod“

Das Theater der Stadt Aalen zeigt wieder Georg Büchners Klassiker „Dantons Tod“. Beginn ist um 20 Uhr.1794: Fünf Jahre sind seit dem Sturm auf die Bastille vergangen. Die Revolutionäre Danton und Robespierre sind zu Feinden geworden. Die Revolution hat sich verselbstständigt und sich zur blutigen Diktatur gewandelt.Karten gibt es im Touristik-Service weiter
  • 301 Leser
Der Vortrag „Sentiero de la pace“ – Auf den Spuren des Krieges durch die Südalpen“ von den aktiven Bergsteigern und Hobbyfotografen Claus und Marlies Hock findet am 29. Februar, um 20 Uhr im Stadtgarten Gmünd, Hans-Baldung-Grien-Saal statt. Der Friedensweg führte im ersten Weltkrieg entlang der Frontlinie zwischen Österreich und Italien durch die wunderschöne weiter
  • 177 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Antonia Rados
Angesichts der aktuellen Flüchtlingszahlen und der Krisenherde im Vorderen Orient stellt der Gastauftritt von Dr. Antonia Rados am Mittwoch, 9. März, mit Sicherheit einen Höhepunkt des Kulturprogramms 2016 der Gemeinde Abtsgmünd dar. Beginn ist um 20 Uhr.Die RTL-Chefreporterin Andrea Rados wird in der Kochertal-Metropole über die Entwicklungen im Nahen weiter
  • 190 Leser

Ausstellung im Schloss

„Zeitgestalten“ – so lautet der Titel der Frühjahrsausstellung der Kulturstiftung der Gemeinde Abtsgmünd. Die einheimische Künstlerin Hanne Dittrich wird Bilder und Installationen sowie das neue lyrische Bilderbuch „Fernweh“ präsentieren. Ausstellungseröffnung ist am Mittwoch, 2. März, um 19.30 Uhr, zu der alle Interessierten weiter
  • 309 Leser

Clowneske Zweisamkeit

Kultur-Mix-Tour in Heubach
Musik, Theater und Kabarett für Groß und Klein hat die Kultur-Mix-Tour Heubach in diesem Jahr wieder in ihrem Programm. Die Clowns Kaspar & Gaya präsentieren am Sonntag, 28. Februar, ihr Programm „Wieder daheim“. weiter
  • 407 Leser

Eheliche Defizite

Komödienknaller mit dem Tournee Theater Stuttgart
Die Stadt Bopfingen präsentiert am 25. Februar mit Unterstützung des Fördervereins Bopfingen für Kultur und Heimatpflege den Komödien-Knaller „Seitensprung für Zwei“ mit dem sechsköpfigen Ensemble des Tournee Theaters Stuttgart. Beginn ist um 20.30 Uhr. weiter
  • 321 Leser

Freude

Die neuen Könige des Pop-Schlagers „Fantasy“ laden wieder mit ihren Liedern zum Träumen ein, zielen auf die Seele der Fans und versprechen auch bei den Konzerten 2016 erneut für die Fans ausgelassen Party zu machen. „Ein Grund für uns zu Freudensprüngen“, sagt Sänger Freddy, „ist jedes Mal erneut die Aussicht, zu unseren weiter
  • 205 Leser

Gegen Gewalt an Frauen

Benefizkonzert der Soroptimistinnen
Der Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums singt am Sonntag, 28. Februar, 17 Uhr in St. Elisabeth in Aalen. Der Chor hat zahlreiche Konzerte im In- und Ausland gegeben und wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet. weiter
  • 472 Leser

Gitarren-Workshop

Einen zusätzlichen Inspirations-Kick für das eigene Spiel verspricht der „Blues & Rock-Guitar Workshop“ mit Siggi Schwarz. Im Rahmen der diesjährigen Jazz Lights führt der Heidenheimer Stargitarrist seine Workshopteilnehmer auf die Spur zu den besten Rock Solo Licks oder dem finalen Blues-Solo.Wer also lernen möchte, bestimmte Riffs weiter
  • 323 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222733 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Pim und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 263 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222728 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Max und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 286 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222734 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Antonia und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 303 Leser

Innovation in alten Gemäuern

Die Stiftung Internationale Musikschulakademie Kulturzentrum Schloss Kapfenburg bei Lauchheim ist seit 1999 ein wichtiger Bestandteil der Kultur- und Bildungslandschaft der Region Ostwürttemberg. Akademiedirektor Erich W. Hacker hat nun ein Buch verfasst, in dem er dem Leser einen Blick hinter die Kulissen der Einrichtung gewährt. Schloss Kapfenburg weiter
  • 512 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Tickets für Pim Toscani mit Band

Jazz Lights

Die „Jazz All Stars“ des holländischen Schlagzeugers Pim Toscani gehören seit vielen Jahren zu den profiliertesten Musikern der traditionellen Jazzszene. Am 6. März, um 11 Uhr sind die Musiker zu Gast im Bürgersaal Oberkochen.Ihre Erfahrungen sammelte die spielfreudige Band „Jazz All Stars“ bei zahllosen Konzerten quer durch weiter
  • 196 Leser

Kubanische Klänge

Ein kleines feines Konzert gibt Gitarrist Javier Herrera in seiner Heimatgemeinde Essingen. „Die beste Medizin gegen alle Probleme ist die Freude am Leben!“ so lautet Herreras Lebensmotto – und er lacht.Mit sanften Gitarrenklängen und seiner weichen, aber auch kraftvollen Stimme zieht der Essinger Künstler das Publikum schnell in seinen weiter
  • 487 Leser

Lebenslinien

Jules und seine beiden Geschwister werden durch den Unfalltod der Eltern jäh aus ihrer behüteten Kindheit gerissen. Im Waisenheim trennen sich ihre Wege, die drei Jugendlichen kämpfen jeder für sich mit den neuen Gegebenheiten. Erst als Erwachsene kommen sie einander wieder näher. Die übermütige Liz, die ein wenig zu intensiv den Lastern des Lebens weiter
  • 872 Leser

Lesung

Eine musikalisch-szenische Lesung zu „Vielleicht Esther“ von und mit Tina Brüggemann (Theater der Stadt Aalen, Bernd Schmitt (Musikhochschule Stuttgart und Ralf Eisler (Musikschule Aalen) kommt im Rahmen der Reihe „wortgewaltig“ 2016 zur Aufführung. Die Lesung folgt ausgewählten Figuren, die Katja Petrowskaja, Trägerin des Schubartpreises weiter
  • 269 Leser

Mallorca-Style

Die Songs von Ballermann- sängerin Mia Julia (Foto: Mike Lowrey) sind für die Gäste der Insel längst eine Garantie für gute Laune und ausgelassene Partynächte. Mit ihrer neuen Show „Frech, laut, sexy“ ist Mia Julia nun in Ellwangen zu Gast.26. Februar, 21 UhrClub Seven, Ellwangen weiter
  • 527 Leser

Musikalische Stationen

Schlagzeuger Pete York hat Musikgeschichte geschrieben: als Mitglied der „Spencer Davis Group“ oder „Gimme some lovin“ . Nun erlebt das Publikum mit dem „Pete York Quartet“ eine musikalische Reise durch die biografisch/musikalischen Stationen Yorks.Mit dabei sind der Wahnsinnsbassist Jens Loh, Martin Schrack am Klavier weiter
  • 446 Leser

Rock-Pop in Pub-Atmosphäre

Mittlerweile im gesamten süddeutschen Raum unterwegs, ist für das Akustikquartett „n8akustik“ ein Auftritt in der Heimat doch immer am Schönsten. Egal, ob fetzige Ohrwürmer, sanfte Balladen oder rockige Nummern – für jeden Musikgeschmack gibt das Repertoire der Band etwas her. Somit steht einem rockig-popigen Liveabend in heimeliger weiter
  • 325 Leser

Sommerfestspiele

Große Ereignisse werfen ihren Schatten voraus: bei den Sommerfestspiele auf der überdachten Freilichtbühne am Wehrgang ist eine waschechte Deutsche Erstaufführung zu erleben. Die Besetzung für „Here we are! The Andrews Sisters“ steht. Die öffentliche Premiere ist am 8. Juni, um 19.30 Uhr.Ab 8. Juni,Freilichtbühne, Dinkelsbühl weiter
  • 264 Leser

Soulnacht im Schlossgarten

Wenn die Natur erwacht, kommt die Zeit der Freiluftkonzerte: Im Mai gibt es eine Soul-Nacht unter freiem Himmel im Garten von Schloss Fachsenfeld. Mit Mario Biondi kommt ein Sizilianer, der abseits vom Belcanto einen Stil findet, der die Tradition eines Marvin Gaye oder Otis Redding spiegelt. Kein Zweifel – ein echtes Unikat. Die Stimme: tief, weiter
  • 280 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Max Neissendorfer

Swing & Scat

Der Münchner Max Neissendorfer zählt zu den vielseitigsten Jazz-Pianisten und Scat-Sängern Europas. Seine unterschiedlichen Projekte vereinen Standards und Neukompositionen aus dem Mainstream des Jazz und der Popmusik.Swingend, funkig und bluesig gewürzt – mit akrobatischen Scat-Gesangseinlagen und expressiven Gesangsarrangements möchte Max Neissendorfer weiter
  • 522 Leser

Tierisches Vergnügen

Musikalischer Western für Kinder ab vier Jahren
Den tierisch-musikalischen Western „Lucky Gans“, bringt das Landestheater Tübingen am Sonntag, 28. Februar, um 14.30 Uhr in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd für Kinder ab vier Jahren auf die Bühne. weiter
  • 440 Leser

Wandern

Die Wanderwoche über das Härtsfeld ist beim Arbeitskreis Alb-Guide Östliche Alb im Naturschutzbund Heidenheim im Juni fest eingeplant. An fünf Tagen wird in weitem Bogen über die vielgestaltige Kulturlandschaft gewandert. Infos unter www.wetterglas.de/Alb-Guide/.20. bis 24. JuniHärtsfeld weiter
  • 317 Leser

Zeitreisende

Emma und ihr kleiner Bruder sind Zeitreisende. Sie müssen versuchen eine bevorstehende Atomkatastrophe in dem französischen Atomkraftwerk Grimadan zu verhindern. Alles fängt mit einem harmlosen Umzug der Familie Laurent nach Südfrankreich an. Doch allmählich merkt Emma, dass ihr Vater nicht nur an der Lösung aller Energieprobleme forscht, sondern auch weiter
  • 644 Leser

Colonia Dignidad

Inmitten des chilenischen Militärputsches des Jahres 1973 werden Lena (Emma Watson) und ihr Freund Daniel (Daniel Brühl) von Augusto Pinochets Geheimpolizei festgenommen. Während Lena nach kurzer Zeit wieder laufen gelassen wird, wird Daniel in die abgeschottete Colonia Dignidad im Süden des Landes gebracht. Die vom zwielichtigen Prediger Paul Schäfer weiter
  • 158 Leser

Der geilste Tag

Eigentlich sind der ebenso schrullige wie ambitionierte Pianist Andi (Matthias Schweighöfer) und der Lebenskünstler Benno (Florian David Fitz) grundverschieden, eine gemeinsame Sache haben sie aber: Die beiden sind todkrank und warten im Hospiz auf ihr baldiges Ableben. Doch möchten sie ihre letzten Tage nur ungern damit verbringen, untätig in der Einrichtung weiter
  • 182 Leser
Mittwoch, 24.2.2016

Oper

Der Theaterring Aalen präsentiert in der Stadthalle Aalen Guiseppe Verdis weltberühmte Oper Nabucco. Das Theater der Stadt Pforzheim wird dabei unterstützt von vier Aalener Chören. Aufgrund der großen Nachfrage wird die Kapazität der Stadthalle erweitert. Somit gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Information in Aalen und an der Abendkasse noch Karten.Für weiter
  • 276 Leser

Schönheit des Schattens

Ausstellung im Linden-Museum Stuttgart
Das Linden-Museum in Stuttgart besitzt eine wertvolle und umfangreiche Sammlung von Schattenfiguren aus China, Indien, Thailand, Indonesien, Türkei und Ägypten, die seither größten- teils ein „Schattendasein“ in den Magazinen führten. weiter
  • 394 Leser

Einbruchsserie steht vor Aufklärung

Staatsanwaltschaft Ellwangen und Polizeipräsidium geben Details bekannt
Eine große Einbruchsserie im Raum Crailsheim steht kurz der Aufklärung. Die Staatsanwaltschaft Ellwangen und die Polizei wenden sich an die Öffentlichkeit. weiter
  • 1006 Leser

Waldhäuser Steige wird gesperrt

Aalen-Unterkochen. Ab Mittwoch, 24. Februar, muss die Kreisstraße 3291 zwischen Unterkochen und Brastelburg wegen einer Rutschungssanierung voll gesperrt werden. Zwingende Gründe der Verkehrssicherheit führten zur sofortigen Aufnahme der Sanierungsarbeiten, um ein weiteres Abrutschen der Straße zu verhindern, teilt das Landratsamt

weiter
  • 1342 Leser

Straße bei Trochtelfingen wird gesperrt

Kreisstraße 3315 zwischen Bahnübergang und K3316 blockiert

Bopfingen-Trochtelfingen. Aufgrund von Straßenbauarbeiten muss die Kreisstraße 3315 in Bopfingen-Trochtelfingen zwischen dem Bahnübergang und der Kreistraße 3316 ab sofort bis voraussichtlich 30. September für den Verkehr voll gesperrt werden. Das teilt das Landratsamt mit.

Eine Umleitung von Utzmemmingen kommend über

weiter
  • 5
  • 2296 Leser

Ein Hilferuf der GSA-Mitarbeiter

Brief mit 360 Unterschriften unterwegs nach Spanien - IG Metall und Betriebsrat sorgen sich um Produktionsabläufe
"Wir müssen jetzt handeln", sagt IG Metall-Bevollmächtigter Roland Hamm. Seit die Restrukturierung der Aalener Gesenkschmiede Schneider (GSA) 2015 angelaufen ist, läuft offenbar beim Schmiedeunternehmen einiges aus dem Ruder. Darauf verweisen die Beschäftigten in einem Brief an den spanischen CIE-Manager Javier Curras. Seit gut zwei Jahren gehört die weiter
  • 3
  • 1642 Leser

Straße bei Böbingen wegen Rohrbruchs gesperrt

Verkehrsbehinderung zwischen Buch und Oberböbingen

Böbingen/Heubach-Buch. Die alte Straße zwischen Heubach-Buch und Oberböbingen ist derzeit wegen eines Rohrbruchs gesperrt. Der Schaden ist an einer der Leitungen, mit der die Gemeinde Böbingen von der Landeswasserversorgung mit Wasser versorgt wird. Die Arbeiten am Leck laufen derzeit. jul

weiter
  • 2111 Leser

Handy gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Am Montagabend wurde einer Frau das Handy gestohlen, als sie auf dem Bahnsteig mit dem Gerät spielte. Zu dieser Zeit hielten sich zwei Männer in ihrer Nähe auf, von denen einer nach einiger Zeit an ihr vorbeilief und ihr gegen 21.45 Uhr das Handy entwendete. Es handelte sich um ein weißes Handy Galaxy

weiter
  • 1747 Leser

Fitnessnacht mit 180 Teilnehmern

TSV Westhausen veranstalltet dritte Fitnessnacht
Die Mitglieder des TSV Westhausen veranstalteten am Freitag, 19. Februar, ihre dritte Fitnessnacht. Mit über 180 Besuchern fanden die angebotenen Kurse große Resonanz. weiter

Zum Beruhigen in die Zelle

Ellwangen. Ein 35-jähriger Mann musste am Montagabend von der Polizei Gewahrsam genommen werden, weil er am Ende einer Auseinandersetzung völlig außer sich war und sich auf andere Weise nicht beruhigen ließ. Der Mann war zunächst gegen 20.50 Uhr bei der Polizei erschienen und  zeigte an, dass sein Vermieter ihn verletzt

weiter
  • 791 Leser

Mietstreitereien enden in Polizeigewahrsam

35-Jähriger lässt sich nicht beruhigen
Ein 35-jähriger Mann musste am Montagabend in Ellwangen von der Polizei Gewahrsam genommen werden. Er war am Ende einer Auseinandersetzung völlig außer sich und ließ sich auf andere Weise nicht beruhigen. weiter
  • 5
  • 3674 Leser

Unfallflüchtiger von der Polizei ermittelt

Autofahrer missachtet Vorfahrt und fährt einfach weiter

Aalen. Beim Einfahren am Montag gegen 17.15 Uhr von der Galgenbergstraße in die Hirschbachstraße missachtete ein 46-jähriger Autofahrer die Vorfahrt eines 54-jährigen Autofahrers. Die beiden Fahrzeuge stießen daraufhin zusammen. Der Unfallverursacher setzte daraufhin seine Fahrt ohne anzuhalten in Richtung Hochbrücke

weiter
  • 3
  • 2307 Leser

Mann bestiehlt Rentnerin

Schon wieder ein Dieb mit Rauchmelder-Trick erfolgreich

Königsbronn.  Ein Trickdieb hat eine Rentnerin in Königsbronn bestohlen.  Der Unbekannte klingelte an der Haustüre eines Mehrfamilienhauses in der Daimlerstraße. Unter dem Vorwand die Rauchmelder der Wohnung zu überprüfen, lenkte er eine 71-jährige Bewohnerin ab. Dabei schaute er sich in der Wohnung um und

weiter
  • 819 Leser

Unbekannter bricht Wohnungstüre auf

Einbruch in Mehrfamilienhaus

Aalen. Mit brachialer Gewalt gelangte ein Unbekannter am Montag über die Hauseingangstüre in ein Mehrfamilienhaus im nördlichen Bohl-Hofstätt, zwischen Eibenweg und Hopfenstraße. Anschließend brach er eine Wohnungseingangstür auf und gelangte so in eine der Wohnungen. Hier durchsuchte er zwischen 10.30 Uhr und 16.15

weiter
  • 5
  • 3137 Leser

Regionalsport (23)

Ein Bonus für unsere Leser

Leserbonus-Spezial: VfR-Karten
Im nächsten Heimspiel empfängt der VfR Aalen am 2. März den 1. FC Magdeburg. Über unser Leserbonus-Spezial gibt’s die Eintrittskarten günstiger. weiter
  • 1093 Leser

„Sport ist Integrationsmotor“

Sportpolitik: Fünf Fragen an Manfred Pawlita, Vorsitzender des Sportkreises Ostalb
Ganztagesschule, Flüchtlinge, Stärkung des ländlichen Raums. Das sind für Manfred Pawlita, Vorsitzender des Sportkreises Ostalb, die drei wichtigsten sportpolitischen Themen derzeit. weiter
  • 1
  • 545 Leser

35 Gmünder im Trainingslager

Ski Alpin, Trainingslager
Beim Faschingstraining der Rennmannschaft des SV Gmünd im Ski- und Trainingszentrum Jungholz waren insgesamt 35 Rennläufer mit von der Partie. weiter
  • 583 Leser

Bargauer Mädels unterliegen knapp

Handball, Damen, Bezirksliga
Ersatzgeschwächt reisten die Bargauer Bezirksliga-Handballerinnen zur HG Aalen/Wasseralfingen. Die fehlende Cleverness kostete den TVB letztlich den Sieg (15:16). weiter
  • 581 Leser

Eine Nummer zu groß

Volleyball, VLW-Pokal: SG MADS Ostalb unterliegt G.A. Stuttgart im Viertelfinale klar mit 0:3
Der Zweitligist TSV Georgii Allianz Stuttgart war dann doch eine Nummer zu groß für den Oberligisten SG MADS Ostalb. Mit 3:0 (25:22, 25:18, 25:14) siegten die favorisierten Stuttgarter klar gegen die gut kämpfenden Ostalb-Volleyballer. weiter
  • 934 Leser

Im Fußball-Oberhaus reist Hannover insLändle, der HSV trifft auf Ingolstadt und die „Fohlen“ gastieren in Augsburg. Eine Etage darunter empfängt Heidenheim die Arminia, in Liga drei muss der VfR in nach Kiel. Zu gewinnen gibt’s Karten fürs Normannia-Heimspiel am 19. März gegen Neckarsulm. Anpfiff ist um 15 Uhr im Schwerzer.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)VfB Stuttgart – Hannover 96 ? n ?? n    ??? n? Hamburger SV – FC Ingolstadt ? n ?? n    ??? n? FC Augsburg – Gladbach ? n ?? n    ???  weiter
  • 949 Leser

Mixed-Wettbewerb mit zwei Springern des SC Degenfeld

Der Mixed-Wettbewerb bei der Junioren-WM wird am Mittwoch um 11 Uhr MEZ ausgetragen. Auch dieser Wettkampf wurde angesichts des warmen Tauwetters in Rasnov von Sonntag vorverlegt.Das deutsche Team gehört neben Österreich, Slowenien und Japan zu den heißesten Anwärtern auf eine Medaille.Gleich zwei Springer des SC Degenfeld stehen im vierköpfigen Aufgebot: weiter
  • 1022 Leser

Pflichtsieg ohne großen Glanz für TSB

Handball, A-Junioren
Die A-Junioren-Handballer des TSB Gmünd mussten gegen das abgeschlagene Tabellenschlusslicht SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmnekirch ran. Erwartungsgemäß setzten sich die Gmünder souverän durch (42:20). (Nico Schoch) weiter
  • 595 Leser
SPORT IN KÜRZE

SG Gmünd verliert 1,5:6,5

Schach. Topfavorit Deizisau (11:3) war gegen das Team der SG Gmünd 1872 (5:9) nicht mit ihren sieben gemeldeten Großmeistern angetreten, aber es waren immerhin vier. Damit kam Deizisau auf eine Spielstärke von 2430, denen die Gmünder nur 2184 entgegensetzen konnten. Obwohl das Stauferteam viele Partien lange Zeit offen halten konnte, setzte sich am weiter
  • 558 Leser

SK Aalen-Neßlau I wird Meister

Schießen, Bezirksliga
Am letzten Wettkampftag der Bezirksliga KK-Sportpistole erzielte die SK Aalen-Neßlau I mit 836 Ringen noch einmal das höchste Tagesergebnis und sicherte sich somit den Meistertitel. weiter
  • 633 Leser

Sportmosaik

Die Fußballer des SV Ebnat machen den Anfang: Als einziges Amateurteam im Raum Aalen starten sie bereits am kommenden Samstag in die Freiluftsaison 2016. Dabei gibt es ein Novum: Die Ebnater treten einen Ort weiter an, sie empfangen den SC Geislingen auf dem Kunstrasen des SV Waldhausen. Dietmar Förstner, Ebnater Abteilungsleiter, ist froh über die weiter
  • 5
  • 881 Leser

Starke Leistung

Tischtennis, Damen: Untergröningen siegt 8:5
Die zweite Tischtennis-Damenmannschaft des TSV Untergröningen empfing am Samstag den Landesliga-Tabellenführer aus Deuchelried. Der TSV zeigte eine gute Leistung und feierte einen überraschenden 8:5-Erfolg. weiter
  • 538 Leser

SV Straßdorf sichert sich Platz zwei

Schießen, Bezirksliga West
Im Fernduell um den Titel in der Bezirksliga West Luftpistole gewannen der SV Wiesensteig und der SV Straßdorf ihre Wettkämpfe mit 4:1 und 5:0. Damit bleibt Wiesensteig in Führung und wird Meister in der Bezirksliga West. weiter
  • 565 Leser

Tim Fuchs springt auf Platz sechs

Skispringen, Junioren-WM
Skispringer Tim Fuchs erreichte bei den in Rasnov in Rumänien ausgetragenen Junioren-Weltmeisterschaften im Einzelwettbewerb einen ausgezeichneten sechsten Platz. In dem kurzfristig um zwei Tage vorverlegten Wettbewerb überzeugte der Athlet des SC Degenfeld mit zwei gleichmäßig guten Sprüngen. weiter
  • 527 Leser

Untergröningen bliebt Dritter

Tischtennis, weibliche Jugend
Der weibliche Tischtennis-Nachwuchs des TSV Untergröningen wurde in der Verbandsklassen-Patie gegen Langenau seiner Favoritenrolle gerecht und siegte 6:3. weiter
  • 474 Leser

Walter Rösch wird Zweiter

Laufsport, Winterlaufserie DJK Göppingen: Ultraläufer auf Kurzstrecke erfolgreich
Dass der für die SG Bettringen startende Lindacher Walter Hösch nicht nur auf Ultrastrecken erfolgreich sein kann, zeigte er nun bei der 28. Auflage der Winterlaufserie der DJK Göppingen. In seiner Altersklasse holte Hösch den zweiten Platz über die Kurzstrecke. weiter
  • 605 Leser

Zwei Titel für SCD

Skispringen, Jugend, schwäbische Meisterschaften
Auf den Ruhesteinschanzen in Baiersbronn gingen die Schwäbischen Meisterschaften im Skisprung und der Nordischen Kombination über die Bühne. Der SC Degenfeld schickte neun Athleten ins Rennen, Jana Sauter und Julian Hillmer holten in ihren Klassen jeweils den Meistertitel. weiter
  • 595 Leser

Keinen Oberliga-Novizen holen

Handball, BW-Oberliga: Die Gespräche beim TSB Gmünd für einen Hieber-Nachfolger laufen
Drei Wochen, dann will Handball-Oberligist TSB Schwäbisch Gmünd die Lösung der Trainerfrage für die kommende Saison präsentieren. „Die Gespräche laufen“, sagt Abteilungsleiter Sven Kienhöfer und nennt den 15. März als spätesten Fixpunkt. weiter
  • 5
  • 704 Leser

Mit Schmerzen ohne Chance

Skispringen, Junioren-WM: Anna Rupprecht belegt im Einzel den 14. Platz – Medaille im Mixed?
Anna Rupprecht muss auf den Mixed-Wettbewerb hoffen. Die 19-Jährige des SC Degenfeld belegte am Dienstag bei der Junioren-Weltmeisterschaft im Einzelwettbewerb nur den 14. Platz und verpasste eine Medaille klar. Schmerzen im entzündeten Knie verhinderten eine vordere Platzierung in Rasnov. weiter
  • 835 Leser

Tim Fuchs glänzender Sechster

Skispringen, Junioren-WM: Der 18-Jährige des SC Degenfeld glänzt in Rasnov
Skispringer Tim Fuchs erreichte bei den in Rasnov in Rumänien ausgetragenen Junioren-Weltmeisterschaften im Einzelwettbewerb einen ausgezeichneten sechsten Platz. In dem kurzfristig um zwei Tage vorverlegten Wettbewerb überzeugte der Athlet des SC Degenfeld mit zwei gleichmäßig guten Sprüngen. weiter
  • 825 Leser

Tauwetter zwingt zur Verlegung

Skispringen, Junioren-WM: Für Anna Rupprecht geht es am Dienstag im Einzel um eine Medaille
Zeit zum Akklimatisieren bleibt keine: Bereits am Dienstag und damit zwei Tage früher als geplant geht es für Anna Rupprecht vom SC Degenfeld bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Rasnov im Einzel um Medaillen. Am Mittwoch folgt wegen des Tauwetters bereits der Mixed-Wettbewerb. weiter
  • 581 Leser

Überregional (89)

"Koalition aus CDU und Grünen kein Tabu"

OB Salomon sieht die Freiburger grün-schwarze Führungsrolle im Rat als Modell für das Land
Freiburgs grüner Oberbürgermeister Salomon prophezeit Parteifreund Kretschmann und seiner Partei ein Rekordergebnis. Da aber der Koalitionspartner schwächelt, rät er zu einem Bündnis mit der CDU. weiter
  • 662 Leser

"Politik ist doch kein Willkür-Akt"

Um die Wahlbeteiligung zu steigern, müssen Parteien auch zwischen den Wahlen stärker vor Ort sein und ihre Politik erklären. Das sagt der Stuttgarter Kommunikationswissenschaftler Frank Brettschneider. weiter
  • 462 Leser

38-Jähriger gesteht Mord an Seniorin

Nach der Tötung einer 79-Jährigen in Giengen (Kreis Heidenheim) hat die Polizei gestern einen Verdächtigen gefasst. "Die Tat war sehr gut vorbereitet", sagte ein Sprecher gestern. Am Samstag gegen 9 Uhr habe der 38-Jährige wohl an der Türe der Frau geklingelt und um ein Gespräch gebeten. Die beiden kannten sich: "Der Mann hat bis zum Jahr 2011 als Mieter weiter
  • 433 Leser

Abtauchen in die virtuelle Welt

Auf der Mobilfunkmesse in Barcelona stellt Samsung eine Kooperation mit Facebook vor
Auf dem Mobile World Congress in Barcelona flankiert Samsung die Präsentation seiner Top-Smartphones mit einer neuen Vision: Virtuelle Realität soll - mit Hilfe von Facebook - Einzug in den Alltag halten. weiter
  • 1086 Leser

Airlines geben gesunkenen Kerosinpreis nur zum Teil weiter

Ticketpreise Die Fluggesellschaften werben mit immer neuen Sonderangeboten, doch wirklich billig ist längst nicht jeder Flug. Dabei ist in den vergangenen Monaten der Kerosinpreis deutlich gefallen. Dem Airlineverband Iata zufolge kostete das Kerosin Anfang Februar 2016 rund 40 Prozent weniger als vor einem Jahr. Die Spritrechnung macht bei Flugreisen weiter
  • 797 Leser

Atomkraftwerk: Neubauten für Abrissarbeiten

Bei der Demontage des stillgelegten Meilers der Neckarwestheimer Atomkraftwerke ist die ENBW einen Schritt weiter. Das Landratsamt Heilbronn hat jetzt die Erlaubnis für die Errichtung der für den Rückbau notwendigen Infrastruktur erteilt. Wie das Energieunternehmen gestern mitteilte, sind drei Bauwerke genehmigt. Der Reaktor kann erst abgebrochen werden, weiter
  • 358 Leser

Auf einen Blick vom 23. Februar 2016

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Fort. Düsseldorf - 1. FC Nürnberg 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Demirbay (33., Foulelfmeter), 1:1 Füllkrug (82.). - Zuschauer: 21 854. 1RB Leipzig 22145336:1947 2SC Freiburg 22125546:2641 31. FC Nürnberg 22108441:2938 4FC St. Pauli 22106626:2336 5VfL Bochum 2289532:2033 6Braunschweig 2296730:1933 7Kaiserslautern 2287732:2831 8SV Sandhausen weiter
  • 552 Leser

Aufi aufn Berg, Paketdrohne!

Post testet Zustellung bei Reit im Winkl - Abschließbare Tasche vor Wohnungstür
Ab auf die Alm: Die Deutsche Post testet in diesen Wochen erneut eine Paketdrohne. Doch die Bonner sind nicht allein unterwegs mit kreativen Ideen: Der Onlinehandel lechzt nach innovativen Zustelloptionen. weiter
  • 898 Leser

Banker-Prozess kann losgehen

Befangenheitsantrag gegen Richter abgelehnt
Der Prozess gegen ehemalige Banker der Deutschen Bank kann richtig starten. Der Befangenheitsantrag gegen die Richter wurde gestern abgelehnt. weiter
  • 809 Leser

Betrügerinnen ergaunern 90 000 Euro

In Baden-Württemberg wie in anderen Teilen Deutschlands, haben sie ihr Unwesen getrieben und rund 90 000 Euro von ihren Opfern ergaunert: Nun müssen sich zwei mutmaßliche Trickbetrügerinnen in Nürnberg vor Gericht verantworten. Die 48 und 53 Jahre alten Frauen stehen seit gestern wegen Betrugs und Diebstahls vor Gericht. Sie räumten die Vorwürfe zu weiter
  • 476 Leser

Blüba hat Saisonstart im Fokus

Im Blühenden Barock in Ludwigsburg bereitet man sich auf den Saisonstart am 18. März vor. Am Samstag beginnt der Dauerkartenvorverkauf. Die Natur ist dieses Jahr früher dran, wie die Krokusse bei der Emichsburg zeigen. Die BZ berichtet aus diesem Anlass eine Woche lang über erste Frühlingsboten in der Region. Foto: Helmut Pangerl weiter
  • 328 Leser

Brandgefährlicher Schlager

Dass Pop und Politik ein gelungenes Gespann sein können, hat der Eurovision Song Contest schon häufiger bewiesen. Nun könnten die beiden dieses Jahr ein brisantes Gespann bilden. Denn die Ukraine schickt im Mai die Krimtatarin Jamala mit dem Lied "1944" nach Stockholm. Das entschieden eine Fachjury und das TV-Publikum bei der nationalen Endausscheidung weiter
  • 5
  • 344 Leser

Brüchiges Bollwerk

Politische Krise in Mazedonien hält an - Neuwahl wieder verschoben
Als nördlicher Nachbar Griechenlands soll Mazedonien nach dem Willen einiger EU-Länder eine Schlüsselrolle bei der Migrations-Regulierung einnehmen. Doch das Land hat gewaltige innere Probleme. weiter
  • 464 Leser

Bundesliga-Eklat mit Nachspiel

Leverkusens Schmidt und Völler drohen DFB-Strafen
Roger Schmidt und Rudi Völler müssen sich vor der DFB-Justiz verantworten. Nach der bislang in der Bundesliga einzigartigen Unterbrechung im Spiel Leverkusen gegen Dortmund (0:1) wird noch diese Woche ein Urteil des DFB-Kontrollausschusses erwartet. Vor allem die Weigerung von Trainer Schmidt, den Anweisungen des Schiedsrichters Folge zu leisten und weiter
  • 282 Leser

Das 100. Spiel: Lahm dicht auf mit Kahn

Hohe Hausnummer Weltmeister Philipp Lahm vom FC Bayern steht heute Abend im Achtelfinal-Hinspiel gegen Juventus Turin vor seinem 100. Einsatz in der Champions League - die Einsätze für die Münchner und zuvor für den VfB Stuttgart zusammengerechnet. Der 32 Jahre alte Bayern-Kapitän ist erst der zweite deutsche Profi nach dem langjährigen Nationaltorhüter weiter
  • 491 Leser

Das gefühlte Finale

Bayern-Coach Guardiola vor dem Hit in Turin: Das wird sehr, sehr schwer
Auf Bayern München wartet heute (20.45 Uhr/Sky) im Achtelfinal-Hinspiel der Fußball-Champions-League eine äußerst schwierige Aufgabe. Pep Guardiola warnt eindringlich vor Juventus Turin mit Sami Khedira. weiter
  • 527 Leser

Das Übel an der Wurzel packen

Japanische Forscher suchen Mittel gegen Haarausfall bei älteren Menschen
Japanische Forscher haben eine Ursache für Altersglatze gefunden. Nun hoffen sie, vielleicht sogar schon in fünf Jahren ein Gegenmittel zu finden. weiter
  • 295 Leser

Der frustrierte Bürger

Konrad Nestle will mit einer Nichtwähler-Initiative die Demokratie retten
Sie werden immer mehr - mit jeder Landtags-, Bundestags-und Europawahl steigt die Zahl der Nichtwähler. Einer von ihnen ist Konrad Nestle. Er will seine Verweigerung als Aktivismus verstanden wissen. weiter
  • 634 Leser

Die Ohren gespitzt

Susan Philipsz und ihre Klangskulpturen im Kunsthaus Bregenz
Töne und Klänge im Kunsthaus Bregenz - aber keine Sorge, auf das optische Beiwerk wird nicht vollständig verzichtet: Susan Philipsz' "Night and Fog". weiter
  • 545 Leser

DSV-Adler Zweite im Teamspringen

Deutschlands Skispringer sind beim Team-Weltcup in Kuopio zum dritten Mal in dieser Saison auf das Podest geflogen. Das DSV-Quartett mit Andreas Wank, Richard Freitag, Andreas Wellinger und Severin Freund musste am Montag mit 1002,8 Punkten nur Topfavorit Norwegen (1057,2) den Vortritt lassen. In den bisherigen Mannschaftsspringen des Winters hatten weiter
  • 369 Leser

Ecclestones hartes Urteil

Chefkritik Parallel zu den ersten Testfahrten für die Saison 2016 hat Formel-1-Boss Bernie Ecclestone die Königsklasse des Motorsports attackiert. "Die Formel 1 ist so schlecht wie nie zuvor", sagte der 85-Jährige der Daily Mail und giftete weiter: "Die Formel 1 ist voraussehbar. Ich würde mein Geld nicht ausgeben, um mit meiner Familie ein Rennen anzusehen weiter
  • 431 Leser

Ein Schlössle in 36 Teilen

Vogtsbauernhof: 600 Jahre altes Haus wird für Freilichtmuseum restauriert
Zum Saisonstart 2018 soll es im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof die neue Attraktion sein: das "Effringer Schlössle". Das Gebäude wurde in Wildberg abgebaut und wird bis zum Herbst in Balingen restauriert. weiter

Entsetzen im Urlaubsparadies

Ausmaß der Verwüstungen nach Zyklon ist gewaltig - Zahl der Opfer auf den Fidschi-Inseln steigt
Wie viele Menschen durch den Zyklon "Winston" im Südpazifik alles verloren haben, ist noch unklar. Doch das Ausmaß der Verwüstungen wird immer deutlicher. Touristen haben dagegen Glück gehabt. weiter
  • 333 Leser

Entsetzen nach Übergriffen in Sachsen

Nach ausländerfeindlichen Übergriffen in Sachsen hat die Bundesregierung die Geschehnisse als "zutiefst beschämend" verurteilt. Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) forderte, sich Rassismus offen entgegenzustellen. In dem Ort Clausnitz hatte ein Mob ankommende Flüchtlinge angefeindet. Bürgermeister Michael Funke machte auswärtige "Krawall-Touristen" weiter
  • 411 Leser

Erneut mehr Sitzenbleiber

Angesichts gestiegener Sitzenbleiberquoten an Realschulen und Gymnasien fordert die CDU im Landtag ein rasches Eingreifen des Kultusministeriums. "Die Schulen leiden noch immer unter der völlig unvorbereiteten Abschaffung der verbindlichen Grundschulempfehlung", sagte CDU-Fraktionschef und -Spitzenkandidat Guido Wolf. Er bezieht sich auf eine Antwort weiter
  • 340 Leser

Escort-Service mit Teenagern betrieben

Ein 29-jähriger Mann hat vor dem Berliner Landgericht zugegeben, mit Mädchen im Teenager-Alter einen Escort-Service betrieben zu haben. Er habe fünf 17- bis 19-Jährige an Freier vermittelt, aber nicht zur Prostitution gezwungen, erklärte er gestern zu Prozessbeginn. Die damalige Lebensgefährtin des 29-Jährigen, die mitangeklagt ist, gestand Hilfsdienste weiter
  • 344 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE ACHTELFINAL-HINSPIELE Dienstag FC Arsenal - FC Barcelona 20.45 Juventus Turin - FC Bayern 20.45 Mittwoch PSV Eindhoven - Atlético Madrid ZDF/20.45 Dynamo Kiew - Manchester City 20.45 EUROPA LEAGUE SECHZEHNTELFINAL-RÜCKSPIELE Mittwoch SC Braga - FC Sion 18.00 Donnerstag FC Liverpool - FC Augsburg 19.00 FC Schalke 04 - Schachtjor Donezk weiter
  • 355 Leser

Feinkost Käfer

Insekten haben noch nicht den Sprung auf unseren Teller geschafft
Insekten schmecken und sind nahrhaft - die meisten Menschen hierzulande möchten sie dennoch nicht auf dem Teller haben. Vor allem in Afrika und Asien gibt es derlei Bedenken nicht. weiter
  • 345 Leser

Flüsterbremse könnte für Krach sorgen

Verkehrsminister Dobrindt will laute Güterwagen auf deutschen Gleisen ab 2020 verbieten
Bis 2020 muss die Deutsche Bahn die Lärmbelästigung, die ihre Züge verursachen, halbieren. Hauptproblem sind die Güterwagen. Bis Ende dieses Jahres soll die Hälfte mit Flüsterbremsen ausgerüstet sein. weiter
  • 715 Leser

Fährunglück: Nach 26 Jahren Licht ins Dunkel

Zu seinen Vorwürfen gegen die Crew bei dem Feuerunglück auf der Nordseefähre "Scandinavian Star" mit 159 Toten im Jahr 1990 hat ein früherer Sachverständiger vor einer Expertenkommission ausgesagt. "Jetzt kann die Wahrheit ans Licht kommen, und ich glaube, das wird sie", sagte Flemming Thue Jensen der Nachrichtenagentur NTB. Thue Jensen hatte das Schiff weiter
  • 334 Leser

Fördergelder für ländlichen Raum

Gut 55,1 Millionen Euro gibt das Land dieses Jahr für Projekte zur Förderung des dörflichen Lebens. Davon profitieren 712 Vorhaben, die den Ländlichen Raum attraktiv halten sollen, sagte Minister Alexander Bonde (Grüne) gestern. Oft geht es um Investitionen ins Wohnen in den Dörfern. Schwerpunkte sind zudem die Mittelstandsförderung und Ideen für die weiter
  • 513 Leser

Gemeinsam am neuen Silberpfeil

Zwei Rivalen, ein Auto: Nico Rosberg (r.) und Lewis Hamilton (l.) fahre zwar beide für Mercedes, ziehen aber meist nicht am selben Strang. Gestern jedoch enthüllten sie in Barcelona gemeinsam den neuen Silberpfeil. Weltmeister Hamilton startete anschließend die Formel-1-Testphase für die neue Saison. Foto: dpa weiter
  • 413 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 4 529 955,10 Euro Gewinnklasse 2 595 078,00 Euro Gewinnklasse 3 15 939,50 Euro Gewinnklasse 4 4949,80 Euro Gewinnklasse 5 236,10 Euro Gewinnklasse 6 54,60 Euro Gewinnklasse 7 23,20 Euro Gewinnklasse 8 12,20 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 5 051 113,50 Euro TOTO Gewinnklasse 1 59 383,00 Euro weiter
  • 317 Leser

Grandiose Serie des FC Barcelona schreckt Özil nicht

Seit 32 Pflichtspielen ungeschlagen, in Spanien auf dem Weg zum 24. Meistertitel - diese Erfolgsserien des FC Barcelona machen Weltmeister und Arsenal-Star Mesut Özil keine Angst: "Vielleicht erwischt ja auch Barça einmal nicht den allerbesten Tag. Dann müssen wir zur Stelle sein", sagte der überragende Mittelfeldakteur der Gunners vor dem Champions-League-Duell weiter
  • 517 Leser

Grenzkontrollen würden viel Geld kosten

Die dauerhafte Rückkehr zu innereuropäischen Grenzkontrollen würde das Wachstum laut einer Studie europaweit erheblich drosseln. Allein für Deutschland wären bis 2025 summierte Wachstumsverluste zwischen 77 und 235 Mrd. EUR. zu erwarten. Zu diesem Ergebnis kommt die Prognos AG im Auftrag der Bertelsmann Stiftung. "Wenn die Schlagbäume innerhalb Europas weiter
  • 511 Leser

Haftstrafe gegen Middelhoff bestätigt

Der Bundesgerichtshof hat die Verurteilung des früheren Top-Managers Thomas Middelhoff wegen Untreue und Steuerhinterziehung bestätigt. Die Karlsruher Richter verwarfen die Revision Middelhoffs als unbegründet. Der frühere Chef des pleitegegangenen Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor war im November 2014 vom Essener Landgericht zu drei Jahren Haft verurteilt weiter
  • 661 Leser

Hat Jugendamt an Todesfall Mitschuld?

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt ermittelt gegen zwei Mitarbeiter des Jugendamts wegen fahrlässiger Tötung. Sprecherin Nadja Niesen bestätigte gestern einen entsprechenden Bericht der "Bild"-Zeitung. Es geht um den Tod einer jungen Mutter. Als tatverdächtig gilt ihr Ex-Freund, der in Untersuchungshaft sitzt. "Das Jugendamt wurde mehrfach auf die akute weiter
  • 298 Leser

Kampf den Niedrigpreisen

Ölbranche sucht in Houston nach Auswegen aus der Abwärtsspirale
Die niedrigen Ölpreise haben die Welt in Unordnung gebracht. Was Autofahrer freut, hat für Volkswirtschaften der Produzenten verheerende Auswirkungen. In Houston trifft sich jetzt die Öl-Prominenz. weiter
  • 776 Leser

Kauder kanzelt Wolf ab

Wahlkämpfer sollen auf Merkel-Kurs bleiben - Umfrage: Grüne vor CDU
Berlin geht auf Distanz zu Forderungen der CDU-Wahlkämpfer Wolf und Klöckner. Unterdessen liegen die Grünen im Land erstmals vor der CDU. weiter
  • 555 Leser

KLASSISCH: Die Kunst der Suite

Im Unterschied zur üppig vorhandenen Solo-Literatur für Geige oder Cello ist der Tisch für Bratscher nicht eben reich gedeckt. Zu den besten Stücken für die Viola zählen gewiss Max Regers drei Suiten op. 131, komponiert im November 1915 Es handelt sich also um echte Spätwerke des Meisters, dessen 100. Todestag die Musikwelt am 11. Mai dieses Jahres weiter
  • 502 Leser

Klosterkrimi in Stuttgart

Oberlandesgericht verhandelt dubiose Millionengeschäfte des Altabtes Norbert Stoffels
Am 7. März geht es am Oberlandesgericht um Teile der Neresheimer Klostermillionen. Es werden drei Fälle verhandelt, die mit den dubiosen Finanztransfers von Altabt Norbert Stoffels zusammenhängen. weiter
  • 418 Leser

Kommentar · BUNDESLIGA: Kein Sportsgeist

Mit seinem Auftritt im Heimspiel gegen Dortmund hat Roger Schmidt zum wiederholten Mal die guten Manieren und den professionellen Umgang vermissen lassen, den die Anhänger und die Partner von einer Führungskraft im Fußballgeschäft erwarten. Der Trainer von Bayer Leverkusen hat sich lautstark, aggressiv und über das Maß des Erträglichen hinaus über eine weiter
  • 313 Leser

Kommentar · Sachsen: Gefährliche Verrohung

Clausnitz und Bautzen. Zwei Namen, die einen Wendepunkt der fremdenfeindlichen Proteste markieren. So abstoßend die Dresdner Galgen für Merkel und Gabriel waren - zum ersten Mal hat nun jener Mob, der sich selbst zum Retter Deutschlands stilisiert, offen die hässliche Fratze der Gewalt gezeigt: Eine pöbelnde Horde hindert Frauen und Kinder, ihren Bus weiter
  • 417 Leser

Kommentar: Dobrindts Mutproben

Was haben wir doch für einen tapferen Bundesverkehrsminister! Alexander Dobrindt geht keinem Streit aus dem Wege, wenn er (scheinbar) populäre Anliegen durchsetzen will. Erst die Pkw-Maut für Ausländer, jetzt das Verbot von Güterwagen ohne Flüsterbremse. Was für ein gestandenes bayerisches Mannsbild. Allerdings fällt auf, dass er seine Mutproben regelmäßig weiter
  • 700 Leser

Kramny: Den Punkt nehmen wir gerne mit

Nach seinem wertvollen Ausgleichstreffer zum 1:1 (0:1) auf Schalke streckte Martin Harnik beide Hände nach vorn und zeigte jeweils Daumen, Zeige- und Mittelfinger. Er deutete so die Rückennummer 33 von Daniel Ginczek an, der sich vor einer Woche einen Kreuzbandriss zugezogen hatte und inzwischen operiert ist. Während der 28-jährige Harnik, ebenfalls weiter
  • 546 Leser

Kräftiger Aufschwung

Höhere Ölpreise und schwächelnder Euro helfen
Deutlich höhere Rohölpreise und ein schwächelnder Eurokurs haben dem Dax am gestrigen Montag wieder kräftige Aufwärtsimpulse verliehen. Der deutsche Leitindex knüpfte an seinen fast fünfprozentigen Gewinn aus der Vorwoche an. Seit seinem Hoch im November 2015 hatte der Dax in der Spitze insgesamt 24 Prozent eingebüßt und befindet sich seit Mitte Februar weiter
  • 611 Leser

Land unterstützt die Hausversetzung

Per Webcam dabei Die Firma JaKo Baudenkmalpflege hat in ihrer Restaurierungshalle in Balingen-Weilstetten eine Webcam installiert. So können Interessierte rund um die Uhr im Internet beobachten, wie die Wiederaufbau- und Restaurierungsarbeiten am "Effringer Schlössle" vorangehen. Geld vom Land Die Versetzung des "Effringer Schlössles" von Wildberg im weiter
  • 377 Leser

Leipzig sagt Automesse ab

Die Leipziger Automesse Auto Mobil International (AMI) ist nach dem Rückzug zahlreicher Teilnehmer abgesagt worden. In einer Art Domino-Effekt sei in den vergangenen zwei Wochen ein Hersteller nach dem anderen abgesprungen, sagte Messe-Geschäftsführer Martin Buhl-Wagner gestern in Leipzig. Die AMI sollte vom 9. bis zum 17. April ausgerichtet werden. weiter
  • 728 Leser

Leitartikel · GROSSBRITANNIEN: Camerons Melodrama

Von Hendrik Bebber, London Bei der "Schlacht für Großbritannien" in Brüssel am Wochenende fühlte sich der britische Premier David Cameron wohl von dem berühmten Zitat aus "Heinrich V", Akt III inspiriert: "Noch einmal in die Bresche, Freunde!" Große Teile des Publikums waren nicht beeindruckt. "Ein dampfender Dunghaufen", kritisierte das rechtskonservative weiter
  • 5
  • 512 Leser

Leute im Blick vom 23. Februar 2016

König Willem-Alexander Die niederländische Königsfamilie hat mit dem traditionellen Fototermin ihren Winterurlaub in Lech am Arlberg eingeläutet. Vergnügt präsentierte sich das Königspaar Willem-Alexander (48) und Máxima (44) mit Töchtern und Ex-Königin Beatrix (78) im Schnee. Vor rund 50 Fotografen fuhren die Prinzessinnen Catharina-Amalia (11), Alexia weiter
  • 469 Leser

Mainz 05: Nach Heidels Abschied kommt Schröder

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 will bis Ende dieser Saison mit Manager Christian Heidel weiterarbeiten und parallel Rouven Schröder, 40, von Werder Bremen als Nachfolger verpflichten. Das bestätigte Präsident Harald Strutz: "Christian arbeitet bis 30. Juni weiter für uns. Bei der Nachfolge sind wir uns mit Rouven Schröder einig und wollen mit ihm weiter
  • 529 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 13.02.-19.02.16: 200er Gruppe 43-48 EUR (45,30 EUR). Notierung 22.02.16: unverändert. Handelsabsatz: 22.426 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 470 Leser

Mit "immmr" auf fremdem Handy anmelden

Service Die eigene Handynummer und die eigenen Telefonkontakte auf einem fremden Smartphone auch unter einem anderen Betriebssystem nutzen: Das soll ein neuer Service der Deutschen Telekom ermöglichen. Mit "immmr" sollen sich Kunden auf unterschiedlichen Geräten anmelden können und dort ihre Kontaktlisten, SMS und andere Daten verfügbar haben, erklärte weiter
  • 708 Leser

Na sowas... . . .

Ein Einjähriger ist mit dem Kopf in seiner Kinderklobrille steckengeblieben. Er wollte auf einer Zugfahrt mit der Familie nach Nürnberg aufs Töpfchen. Er ging zum Zugklo und platzierte die mobile Brille. Offenbar inspizierte er seinen Sitz allzu genau. Denn plötzlich bremste der Zug und "schwupps - steckte sein Kopf fest in dem Hilfsmittel", wie die weiter
  • 362 Leser

Nervöses Warten auf die Entscheidung

Fifa-Neuwahl am Freitag, aber das Berufungsverfahren gegen Blatter und Platini läuft noch
Die Fußball-Welt wartet weiter auf die Urteile der Fifa-Berufungskommission gegen Joseph Blatter und Michel Platini. Erst danach kann beim Weltverband der von vielen erhoffte "Neuanfang" beginnen. weiter
  • 532 Leser

Notizen vom 23. Februar 2016

Beerdigungen ausgenutzt Sie sollen gewartet haben, bis Angehörige am Grab Abschied nahmen: Zwei mutmaßliche "Beerdigungs-Einbrecher" stehen vor dem Amtsgericht Düsseldorf. Sie sollen in Häuser eingebrochen sein, deren Bewohner gerade beerdigt wurden. Die Angeklagten (23 und 24) sollen 2000 und 25 000 Euro sowie ein Auto erbeutet haben. Tunnel demoliert weiter
  • 350 Leser

Notizen vom 23. Februar 2016

Charlie Hebdo zeichnet aus Die französische Satirezeitschrift "Charlie Hebdo" hat einen Literaturpreis für Schüler und Studenten ins Leben gerufen. Damit wolle man Texte auszeichnen, die überraschend, verrückt und respektlos seien, sagte der Mitarbeiter der Wochenzeitung und Initiator Iégor Gran. Die Auszeichnung solle eine Alternative zu den klassischen weiter
  • 389 Leser

Notizen vom 23. Februar 2016

Migranten auf Autobahn Nach der weitgehenden Schließung der Grenze zu Mazedonien für Flüchtlinge spitzt sich die Lage auf griechischer Seite zu. In der Grenzregion befinden sich nach griechischen Schätzungen mehr als 5000 Migranten. Hunderte versuchten, einen Eisenbahn-Grenzübergang zu stürmen. Gleichzeitig machten sich Hunderte zu Fuß auf dem Pannenstreifen weiter
  • 449 Leser

Notizen vom 23. Februar 2016

Stoiber bleibt beim FCB Fußball - Edmund Stoiber steht für weitere drei Jahre an der Spitze des Verwaltungsbeirats des FC Bayern München. Der frühere bayerische Ministerpräsident wurde auf der konstituierenden Sitzung des Beirats vor dem Bundesligaspiel der Bayern am vergangenen Samstag gegen Darmstadt 98 (3:1) einstimmig wiedergewählt. Hannover plant weiter
  • 375 Leser

Notizen vom 23. Februar 2016

Kind ertrinkt in Teich Bad Wurzach - Ein dreijähriger Junge ist in Bad Wurzach (Kreis Ravensburg) in einem Gartenteich ertrunken. Wie die Polizei mitteilte, war er zusammen mit einem gleichaltrigen Jungen am Sonntag von einer Veranstaltung in der Sporthalle verschwunden. Das andere Kind tauchte kurze Zeit später wieder auf, am späten Abend fand ein weiter
  • 603 Leser

Notizen vom 23. Februar 2016

Bafin sieht keine Krise Die Finanzaufsicht Bafin hält die Gefahr einer neuen Finanzkrise für gering. "Die derzeitigen Ausschläge an den Aktienmärkten spiegeln nicht die fundamentalen Fakten wider, so wie wir sie in den Bilanzen sehen", sagte Behördenchef Felix Hufeld der "Süddeutschen Zeitung". "Wir glauben nicht an eine krisenhafte Zuspitzung, die weiter
  • 659 Leser

Nowitzki knackt die Marke von 29 000 Punkten

Unnachahmlich passierte Dirk Nowitzki den nächsten Meilenstein. Mit einem typischen Sprungwurf von der Dreierlinie knackte der Basketballstar der Dallas Mavericks die Marke von 29 000 Punkten und zementierte seine Position als Nummer sechs in der ewigen NBA-Scorerliste. "Das bedeutet, dass ich schon eine lange, lange Zeit dabei bin. Und dass ich hier weiter
  • 483 Leser

Nutzfahrzeuge: Daimler erwartet hartes Jahr

Die Nutzfahrzeug-Branche muss sich auf ein schwieriges Jahr 2016 einstellen. Nach dem Einbruch in Brasilien schwächelt auch das wichtige US-Geschäft. "Ein schwieriges Umfeld wird eigentlich noch schwieriger", sagte Daimler-Nutzfahrzeugchef Wolfgang Bernhard in Stuttgart. Zum Jahresauftakt habe sich das Geschäft in Europa sehr stark, in Brasilien und weiter
  • 822 Leser

Plan für Waffenruhe in Syrien

USA und Russland einigen sich - Assad kündigt Wahl an
Die USA und Russland haben sich auf Bedingungen für eine Feuerpause in Syrien geeinigt. Sie solle am 27. Februar um 0 Uhr Ortszeit Damaskus (26. Februar 23.00 Uhr MEZ) beginnen, teilte das US-Außenministerium mit. Russland bestätigte dies. Das syrische Regime und die Opposition müssten bis Freitagmittag erklären, ob sie die Bedingungen annehmen. Der weiter
  • 282 Leser

Probieren geht nicht über Studieren

Umfrage Insekten als Nahrungsmittel - die meisten Menschen in Deutschland halten davon nichts. Fast zwei Drittel (65 Prozent) würden Insekten generell nicht in ihren Speiseplan aufnehmen, ergab eine YouGov-Umfrage im Auftrag der dpa. Bei den Frauen sagen das 73, bei den Männern 57 Prozent. 18 Prozent würden höchstens in Ausnahmefällen Sechsbeiner verzehren. weiter
  • 323 Leser

Pussy Riot: Bericht aus dem Straflager

Ihr Protest gegen Putin machte die Frauen-Punkband Pussy Riot berühmt. Die Frontfrau arbeitet nun ihre Erlebnisse im Straflager in einem Buch auf. weiter
  • 1
  • 488 Leser

Schmid will mehr Bauflächen für Sozialwohnungen

Wirtschafts- und Finanzminister Nils Schmid (SPD) hat mittelgroße Städte im Land aufgefordert, Bauplätze für Sozialwohnungen auszuweisen. Nicht nur Großstädte seien in der Verantwortung, Flüchtlinge und finanzschwache Menschen Wohnungen anzubieten, sondern auch Mittelzentren, sagte er gestern. Ein "Pakt für bezahlbares Wohnen" mit Kommunen rückt näher, weiter
  • 451 Leser

Sisyphosarbeit mit Sand

Wie Sylt um seine Küste kämpft
Sand und noch mehr Sand schütten Sylts Küstenschützer jedes Jahr gegen die Wellen auf. Offenbar so erfolgreich, dass die Insel vielerorts wächst. Doch der Sylter Süden bröckelt weiter - aus Küstenschutz. weiter
  • 366 Leser

Sozialleistungen für EU-Ausländer

Hartz IV Zuwanderern aus anderen EU-Staaten stehen in Deutschland Sozialleistungen zu - unter bestimmten Bedingungen. Bei Hartz-IV-Leistungen kann Deutschland denjenigen die Leistungen verweigern, die in Deutschland keine Arbeit suchen. Sozialhilfe EU-Ausländer, die nicht erwerbsfähig sind, können Sozialhilfe bekommen. Voraussetzung ist, dass sie sich weiter
  • 266 Leser

Späte Geburt

Raubkunst: Museen stellen sich ihrer Geschichte und stehen vor Problemen
Lange hat es kaum interessiert, jetzt brennt das Thema: die Frage nach Raubgut in den Museen. Nun wäre Wille da, aber Forscher fehlen, wie eine Tagung zu Provenienzforschung und Kulturgutschutz zeigte. weiter
  • 547 Leser

Stichwort · WIR SIND DAS VOLK: Wem gehört der Slogan?

Bei den fremdenfeindlichen Demonstrationen in Sachsen wird immer wieder "Wir sind das Volk" skandiert. Auch Pegida hat sich den Slogan zu eigen gemacht. Für Menschen, die 1989 die friedliche Revolution miterlebt haben, ist das unerträglich. Der ehemalige Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) nennt es eine "Pervertierung" des Revolutionsrufs. weiter
  • 443 Leser

Teamspirit nur am Rande

Formel 1: Mercedes-Piloten Hamilton und Rosberg kultivieren ihre Rivalität
Hand in Hand haben Weltmeister Lewis Hamilton und Vize Nico Rosberg in Barcelona den neuen Silberpfeil enthüllt. Von aufrichtigem Mannschaftsgeist sind die beiden Mercedes-Stars aber auch 2016 weit entfernt. weiter
  • 530 Leser

Union folgt Briten

Fraktionschefs: Kindergeld-Regelung übernehmen
Führende Unionspolitiker wollen die Höhe des deutschen Kindergeldes an den Lebensstandard des Empfängerlandes anpassen. Dies war beim EU-Gipfel ein Teil der Reformversprechen für London. weiter

Venus, Amor und die starken Männer

"Venus und Amor" - ja, ein großes Thema, da trägt man schwer. Das Frankfurter Städel-Museum zeigt von Mittwoch an eine Ausstellung mit Kunst aus der Zeit nach der italienischen Renaissance, dem Manierismus. Zu den zentralen Werken gehört dieses Gemälde von Jacopo Pontormo (1494-1557), eine Leihgabe der Galleria dell'Accademia in Florenz. "Maniera" heißt weiter
  • 392 Leser

Von Stürmen geplagt

Kleinstaat Fidschi ist ein Inselstaat im Südpazifik etwa von der Größe Sachsens. Die 332 Inseln liegen nördlich von Neuseeland und östlich von Australien. Nur etwa ein Drittel ist besiedelt, die meisten der etwa 900 000 Einwohner leben auf den beiden Hauptinseln Viti Levu und Vanua Levu. Im Südpazifik gibt es regelmäßig Zyklone, die schwere Schäden weiter
  • 363 Leser

Waffenhandel wächst weltweit

Der Handel mit Rüstungsgütern nimmt weiter zu. Wie das Stockholmer Friedensforschungsinstitut Sipri gestern bekanntgab, wuchs das Geschäft zwischen 2011 und 2015 um 14 Prozent, verglichen mit dem Zeitraum 2006 bis 2010. Zuvor war der internationale Markt mit wenigen Ausnahmen etwa 20 Jahre lang geschrumpft. Die fünf größten Exporteure sind die USA, weiter
  • 509 Leser

Warnungen vor Falschfahrern gehen zurück

Vor 392 Falschfahrern musste letztes Jahr gewarnt werden, das waren 52 weniger als 2014. Weil seit Juli 2015 die Unfälle, die von den "Geisterfahrern" verursacht werden, in der Statistik gesondert erfasst werden, ist nun auch bekannt, dass die Polizei im zweiten Halbjahr 19 solcher Karambolagen erfasst hat. Dabei entstand bei 14 Zusammenstößen Sachschaden, weiter
  • 405 Leser

Warten, immer nur warten

Mohammed Abdullah ist seit elf Jahren geduldet - Helfer an seiner Seite
Wieder ein Jahr vorbei. Seit elf Jahren lebt Mohammed Abdullah hier - geduldet. Seit elf Jahren wartet der Asylbewerber auf eine Entscheidung: bleiben oder gehen. Das zermürbt. Zum Glück gibt es Alfons Beuttel. weiter
  • 370 Leser

Wehrlein gibt Vollgas

Erster Formel-1-Test für den DTM-Champion
Jetzt fährt er wirklich in der Königsklasse: Der Worndorfer Pascal Wehrlein drehte gestern in Barcelona die ersten Testrunden für Manor Racing. weiter
  • 465 Leser

Zahlen & Fakten

Senvion will an die Börse Der Hamburger Windkraftanlagen-Hersteller Senvion steht nach einer wechselvollen Geschichte vor einem Comeback am Aktienmarkt. Die Finanzinvestoren, die dort mittlerweile das Sagen haben, wollen das Unternehmen im ersten Halbjahr 2016 wieder an die Börse bringen. Im Rahmen einer Privatplatzierung sollen Aktien an institutionelle weiter
  • 742 Leser

Zum Kulturgutschutz

Grütters' Gesandter Günter Winands, Stellvertreter der Kulturstaatsministerin Monika Grütters, war eigens in Stuttgart, um das umstrittene geplante Kulturgutschutzgesetz zu vertreten. Es herrsche zwischen allen Fraktionen sowie mit den Ländern Einvernehmen, dass das Gesetz kommen müsse, betonte Winands. Wichtig sei, dass Objekte, die anderswo illegal weiter
  • 459 Leser

Zur Person vom 23. Februar 2016

Altgedient Dieter Salomon (55) ist seit 2002 Oberbürgermeister in Freiburg. Er ist der erste grüne OB einer deutschen Großstadt. Zuvor war er als Abgeordneter, Fraktionsvorsitzender und Spitzenkandidat in der Landespolitik. Seit 1980 ist Salomon Mitglied der Grünen. dpa weiter
  • 488 Leser

Öl bleibt noch lange billig

Die Internationale Energieagentur (IEA) befürchtet einen drastischen Anstieg der Ölpreise in etwa fünf Jahren. Grund sei der beispiellose Verzicht auf Investitionen in die Fördertechnik, ausgelöst durch den derzeit sehr niedrigen Preis für Rohöl. Die entsprechenden Ausgaben der Branche seien im Jahr 2015 um 24 Prozent gefallen und würden 2016 nun noch weiter
  • 355 Leser

Leserbeiträge (5)

Merkel hat richtig entschieden

Zum Thema Aufnahme von Flüchtlingen:Nach meiner Meinung hat unsere Kanzlerin die richtige Entscheidung getroffen. Dass dabei temporär auch Probleme mit verbunden sind, ist selbstverständlich. Aber insgesamt gab es keine andere Wahl. Ich glaube sie hat, über die Folgen bei einem Nein, mit sich gekämpft – über Vergangenheit und Zukunft! Der verlorene weiter

Wer ist „wir“? – Pluralis Majestatis?

Zur Flüchtlingsunterkunft im Ostalbkreis:Vor wenigen Tagen hat bei einer Veranstaltung im Landratsamt Aalen Ostalbkreisvater Landrat Pavel die aktuellen Zahlen der im Ostalbkreis befindlichen Asylbewerber dezidiert dargestellt. Hierbei wurden auch die wenigen Gemeinden, die (noch) keine beherbergen, explizit genannt, sicherlich in bester Absicht und weiter
  • 4
  • 1160 Leser

RKV Hofen verpasst das Podest knapp

Das U17 Team des RKV-Hofen hat das Podest bei den diesjährigen Baden-Württembergischen Meisterschaften knapp verpasst. Der Vierte Platz und das Viertelfinale der DM im hessischen Krofdorf waren das Resultat eines durchwachsenen Turniers in Ostfildern-Kemnat.

Ursache war ein Leistungstief am Samstag, welches dafür sorgte, dass Judith Wolf

weiter
  • 5
  • 1364 Leser

Ausgelassene Stimmung bei der Bockmusik 2016

Traditionell trafen sich viele Faschingsfreunde am Faschingssonntag zur Bockmusik im Durlanger Schützenhaus. Zur Stimmungsmusik der Band Hittexpress wurde viel getanzt, gesungen und ausgiebig mit einem guten Glas Bockbier gefeiert.Ausgelassene Stimmung herrschte auch in der Kellerbar. Barkeeper und DJ´s versorgten die durstigen Gäste

weiter
  • 5
  • 1375 Leser

SINGSPRINT 2016 !!! JETZT EINSTEIGEN

Der Chor ATEMLOS vom Liederkranz Essingen gibt Nachwuchssängerinnen und -sängern die Möglichkeit am diesjährigen Chorkonzert „POP-POURRI“ am 23. April in der Schloß-Scheune in Essingen Chor- und Bühnenluft zu schnuppern. Geplant ist ein umfangreiches Programm mit Gastchören und einer After Show Party mit

weiter
  • 5
  • 1234 Leser

inSchwaben.de (1)

KFZ Innung Schwäbisch Gmünd

Mit qualifizierter Ausbildung immer auf dem aktuellen Stand
Ihr gemeinsames Qualitätssymbol ist das Kfz-Meisterschild. In den 55 Mitgliedsbetrieben der Kfz-Innung Schwäbisch Gmünd finden die Kunden kompetente Ansprechpartner in allen Bereichen rund ums Automobil. weiter
  • 1030 Leser